s Sparkasse Altötting-Mühldorf Sparkassenbuch 2015

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "s Sparkasse Altötting-Mühldorf Sparkassenbuch 2015"

Transkript

1 s Sparkasse Altötting-Mühldorf Sparkassenbuch 2015

2 Inhalt Inhaltsverzeichnis Vorwort 5 MEHR MENSCH. Geschäftsmodell der Sparkasse Ihre Zufriedenheit im Mittelpunkt Sparkasse als Arbeitgeber MEHR LEISTUNG. Unsere Lösungen für Ihre Finanzen Veranstaltungen der Sparkasse Sicherheit für Ihr Vermögen MEHRWERT. Spenden und Sponsoring Wie Sie uns erreichen Zahlen & Fakten / Geschäftsjahr

3 Vorwort Liebe Leserinnen und Leser, es freut uns ganz besonders, Ihnen unser Sparkassenbuch 2015 vorzustellen. Zum zweiten Mal haben wir für Sie interessante Themen rund um unsere Sparkasse zusammengestellt. Sie erfahren Wissenswertes über die aktuelle Entwicklung unseres Hauses und das Geschäftsmodell der Sparkasse. Wir lassen unsere Kunden und Mitarbeiter zu Wort kommen und bieten Ihnen einen Einblick in unsere Förderaktivitäten in der Region. Kurzum, mit unserem Sparkassenbuch möchten wir Sie auf dem Laufenden halten. Dieses Buch zeigt unseren Einsatz für Kunden und für Mitarbeiter, aber auch für die gesamte Bevölkerung der Landkreise Altötting und Mühldorf getreu unserem Slogan MEHR MENSCH. MEHR LEISTUNG. MEHRWERT. Wir laden Sie sehr herzlich ein, sich mit der neuen Broschüre zu informieren und wünschen Ihnen dabei viel Freude! Freundliche Grüße Bernd Renschler Mitglied des Vorstandes Karl Straßer Stv. Vorsitzender des Vorstandes Dr. Stefan Bill Vorsitzender des Vorstandes Vorsitzender des Vorstandes Dr. Stefan Bill Stv. Vorsitzender des Vorstandes Karl Straßer Mitglied des Vorstandes Bernd Renschler 5

4 Geschäftsmodell MEHR MENSCH. Lenas Arbeitgeber zum Beispiel, ein Bauunternehmer aus Mühldorf, finanziert sich mit dem Kredit die Anschaffung eines neuen Baggers. Das Geschäftsmodell der Sparkasse Dafür spart sie jeden Monat ein bisschen Geld auf ihr Sparbuch. Oder die Familie O. aus Waldkraiburg, verwirklicht sich mit dem Kredit der Sparkasse den Traum vom Eigenheim. umt von Lena trä reise. elt einer W MEHR MENSCH. MEHR LEISTUNG. MEHRWERT. seit über 160 Jahren 6 Mit den Spareinlagen ihrer Kunden wiederum versorgt die Sparkasse die heimische Wirtschaft und die Bevölkerung mit notwendigen Krediten. Zudem unterstützt die Sparkasse ihre Heimat durch Spenden und Sponsoring in Sport, Bildung, Kultur und im sozialen Bereich. Egal ob Privat oder Gewerbe, in Sachen Geldanlage oder Finanzierung können sich die Kunden auf die Sparkasse verlassen. 7

5 Qualitätsgarantien MEHR MENSCH. Haben Sie noch Fragen zu unseren Qualitätsgarantien? Ich bin gern für Sie da! Maria Utz Filialleiterin Waldkraiburg-Stadtplatz Ihre Zufriedenheit im Mittelpunkt Ihre Zufriedenheit steht bei uns im Mittelpunkt. Das garantieren wir Ihnen. Technik-Garantie* Beratungs-Garantie* Wir garantieren Ihnen eine professionelle und kompetente Beratung, denn Ihre Zufriedenheit ist unser oberstes Ziel. Daher ist unsere Beratung ausschließlich auf Ihre Ziele, Wünsche und Bedürfnisse ausgerichtet. Nach Vereinbarung sind wir auch gern außerhalb der Öffnungszeiten für Sie da. Flächendeckend sorgen unsere Geldautomaten in den Landkreisen Altötting und Mühldorf rund um die Uhr für die Bargeldversorgung unserer Kunden. Unsere Technik-Garantie gilt selbstverständlich auch für unsere Selbstbedienungsterminals und Kontoauszugsdrucker. GiroComfort-Zufriedenheits-Garantie* Service- und Antwort-Garantie* Haben Sie ein Anliegen, Fragen, Hinweise oder Anregungen für uns? Wir kümmern uns freundlich, kompetent und hilfsbereit um Ihr Anliegen und antworten Ihnen umgehend, spätestens jedoch innerhalb von drei Geschäftstagen. Sollte eine abschließende Bearbeitung nicht möglich sein, erhalten Sie auf jeden Fall einen Zwischenbescheid. Sollten Sie mit unserem GiroComfort-Konto nicht zufrieden sein und es innerhalb der ersten drei Monate nach Eröffnung auflösen bzw. in ein anderes Kontomodell wechseln, dann erhalten Sie den bezahlten Kontoführungspreis zurück. * Sollten wir eine dieser Garantien einmal wider Erwarten nicht erfüllt haben, wen- Schnelle-Finanzierungs-Garantie* den Sie sich bitte an Ihren Berater. Wir versprechen Ihnen, uns umgehend um Ihr individuelles Anliegen zu kümmern. Darüber hinaus erhalten Sie eine Gutschrift Sie wollen eine schnelle Entscheidung für Ihren Sparkassen-Privatkredit, zum Beispiel für ein neues Auto, Möbel oder eine Reise? Oder eine schnelle Zusage für Ihre Baufinanzierung? Wir garantieren Ihnen bei Vorlage aller notwendigen Unterlagen eine Entscheidung über Ihren Kreditantrag innerhalb von zwei Geschäftstagen. 8 i.h.v. 10,00. Alternativ bieten wir Ihnen an, 15,00 an die Stiftergemeinschaft der Sparkasse Altötting-Mühldorf zu spenden. 9

6 Arbeitgeber MEHR MENSCH. Die aktive Jugendarbeit bereitet mir viel Freude. Dabei entsteht eine persönliche Bindung. Sparkasse als Arbeitgeber Interview mit Mitarbeiter Markus Lippacher Wie sind Sie zur Feuerwehr gekommen? Ein hervorragendes Team von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist unsere Stärke. Die aktive Jugendarbeit bei der FFW Oberneukirchen hat mich schon als Kind angesprochen und animiert. Mit 14 Jahren konnte ich dann selbst aktiv bei der Jugendfeuerwehr tätig werden. Mit rund 542 Beschäftigten, davon 42 Auszubildende, sind wir sehr erfolgreich. Auch ein Verbundstudium ist in der Sparkasse Altötting-Mühldorf möglich. Wieviel Zeit investieren Sie in Ihr Feuerwehramt und wie schaffen Sie die Vereinbarkeit von Ehrenamt und Beruf? Die Sparkasse investiert überdurchschnittlich in berufliche und persönliche Weiterentwicklung ihrer Beschäftigten. Auszubildende der Sparkasse Altötting-Mühldorf Wir setzen uns für die Vereinbarkeit von Beruf und Familie ein und unterstützen flexible Arbeitszeitmodelle. sowie Kreisbrandmeister mit der besonderen Aufgabe des stv. Kreisjugendwartes des Landkreises Mühldorf. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kommen aus allen Teilen unseres Geschäftsgebietes und engagieren sich nicht nur im Beruf sondern häufig auch ehrenamtlich für die Bevölkerung in der Region. Ob im Sportverein, im Tierschutz oder bei der Feuerwehr - Möglichkeiten für freiwilliges Engagement gibt es viele. Herr Lippacher, wie lange sind Sie schon bei der FFW ehrenamtlich tätig und welche Ämter haben Sie während dieser Zeit bereits übernommen? Wir freuen uns, Ihnen unseren Mitarbeiter, Markus Lippacher, Leiter der Firmenkundenabteilung Mühldorf, vorzustellen. Er ist ehrenamtlich bei der Feuerwehr engagiert, aktives Mitglied der FFW Oberneukirchen 10 Markus Lippacher Leiter Abteilung Firmenkunden Mühldorf Ich bin 1992 der Jugendfeuerwehr Oberneukirchen beigetreten. Von 1997 bis 2014 bekleidete ich das Amt des Jugendwartes. Darüber hinaus leitete ich 14 Jahre den Fachbereich Wettbewerbe im Landkreis Mühldorf, bin Abnahmeberechtigter der Dt. Jugendfeuerwehr für Oberbayern, Dozent an der staatl. Feuerwehrschule in Geretsried und Kassier vom Feuerwehrausbildungszentrum in Mühldorf. Ich bin wöchentlich mehrmals, vor allem abends, für die Feuerwehr aktiv. Auch ca. eine Woche Urlaub verwende ich für Fortbildungen oder Fahrten zu Wettkämpfen und Zeltlagern. Da mir aufgrund meiner vielen Aufgaben Planung sehr wichtig ist, bin ich gut organisiert. Mit der sehr individuell gestaltbaren Gleitzeitregelung in der Sparkasse kann ich meine Termine, sowohl beruflich, als auch ehrenamtlich, flexibel gestalten. Somit werden meine Kunden optimal betreut und auch die Arbeit bei der Feuerwehr ist zuverlässig möglich. Was gibt Ihnen Antrieb bzw. Motivation sowohl ehrenamtlich für die Feuerwehr als auch beruflich für die Sparkasse tätig zu sein? Durch die aktive Arbeit bei der Jugendfeuerwehr bin ich für den Nachwuchs eine wichtige Bezugsperson und es entsteht eine persönliche Bindung. Dadurch steht man nicht nur in Feuerwehrangelegenheiten, sondern auch für alltägliche Fragen als Ansprechpartner zur Verfügung. Diese Tätigkeit bereitet mir große Freude. Ähnlich sehe ich meine Kundenbeziehungen. Auch hier entstehen durch langjährige Betreuung und Zusammenarbeit persönliche Beziehungen, die es mir ermöglichen, meine Kunden umfangreich und optimal in Geldangelegenheiten zu betreuen. Können Sie uns über ein für Sie besonderes Ereignis bei der Feuerwehr berichten? Wie bereits erwähnt, investieren wir sehr viel Zeit in die Jugendarbeit. Dabei wollen wir den Heranwachsenden durch Wettbewerbe die Gerätschaften und das Wissen der Feuerwehr interessant und abwechslungsreich vermitteln. Für mich war das Erreichen des 3. Platzes in Tschechien bei der JugendfeuerwehrOlympiade eines der schönsten Erlebnisse. Dies ist in Deutschland bisher das beste Ergebnis einer Jugendmannschaft. 11

7 Sparkassenfinanzgruppe MEHR LEISTUNG. Unsere Lösungen für Ihre Finanzen: Sparkassenfinanzgruppe Die Sparkassenfinanzgruppe ist die größte Kreditinstitutsgruppe Deutschlands. Ihre besondere Stärke liegt in der engen Zusammenarbeit ihrer rund 600 Mitgliedsinstitute in einem starken Verbund. Auch die Sparkasse Altötting-Mühldorf ist Teil dieses starken Verbundes. Im Mittelpunkt stehen Sie als unser Kunde! Kompetent und direkt vor Ort haben Sie als Sparkassenkunde Ihren persönlichen Ansprechpartner. Im Sinne der ganzheitlichen Finanzberatung, orientieren wir uns an Ihren Wünschen und Bedürfnissen, zeigen Ihnen mögliche Bedarfsfelder auf und sind dabei so flexibel, um jederzeit auf Veränderungen Ihrer aktuellen Lebenssituation reagieren zu können. Damit wir bei diesem breiten Spektrum immer auf dem neuesten Wissensstand bleiben, haben wir zusätzliche Experten im Haus, die sich auf ein bestimmtes Fachgebiet spezialisiert haben. Somit können wir ein breites Portfolio vorweisen, das Ihnen eine individuelle Lösung garantiert. Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen: 12 mit einem Sparschwein mit einem USB-Stick 13

8 Veranstaltungen MEHR LEISTUNG. Veranstaltungen der Sparkasse Die Sparkasse Altötting-Mühldorf ist ein zuverlässiger Partner und in der Region stark verankert. Unseren Kunden bieten wir einen MEHRWERT. in dem wir regelmäßig in die Modernisierung unserer Geschäftsräume investieren, um zeitgemäßen Service und Beratung zu bieten. So haben wir im vergangenen Jahr die Filiale Mühldorf Oderpark nach dem neuesten Stand der Technik ausgestattet und durch Flächenoptimierung und Energiesparkonzepte zukunftssicher gemacht. Innovation macht fit für die Zukunft Weil uns sorgsames haushalten mit Energien wichtig ist, haben wir in 2014 zum wiederholten Mal den Sparkassenenergiepreis des Landkreises Altötting, in Zusammenarbeit mit dem Landratsamt Altötting, vergeben. Hier konnten sich Firmen, Vereine aber auch Privatpersonen mit besonders innovativen Projekten mit Vorbildcharakter um das Preisgeld von insgesamt 6.000,00 bewerben. Unter dem Motto Innovation macht fit für die Zukunft hat sich die Sparkasse auf der Messe Altötting macht Zukunft vorgestellt. Die Besucher konnten sich hier über alle Möglichkeiten der modernen Bankdienstleistungen informieren. Die Sparkassen-App, die meistgenutzte App im Finanzdienstleistungsbereich, konnte hier vor Ort live getestet werden. Kindern und Jugendlichen einen verantwortungsvollen Umgang mit Geld zu vermitteln, sieht die Sparkasse seit jeher als ihren Auftrag an. Daher ermöglichen wir es den Schülerinnen und Schülern im Geschäftsgebiet jährlich beim Planspiel Börse, dem größten Börsen-Gewinnspiel Europas, ihr Wissen und Geschick beim Wertpapierhandel unter Beweis zu stellen. Siegerehrung Planspiel Börse Jagdhorn-Bläser bei Wildland-Vernissage Ausstellungseröffnung Zweiklang Dass die Sparkasse nicht nur der erste Ansprechpartner im Bereich Finanzen ist, beweisen wir durch unsere Kunstausstellungen. Wir geben hier regionalen Künstlerinnen und Künstlern regelmäßig die Möglichkeit, ihre Werke bei uns auszustellen. Dabei erleben unsere Kunden die Filiale in einer ganz neuen Atmosphäre. Gewinnübergabe des Sparkassenenergiepreises 14 15

9 Sicherungseinrichtungen MEHR LEISTUNG. Das Einlagensicherungssystem der Sparkassenfinanzgruppe hat für mich große Bedeutung. Sicherheit für Ihr Vermögen Wie sicher ist das Geld auf meinem Konto?, fragt sich so mancher Anleger. Als Sparkassenkunde können Sie jedoch beruhigt sein: Ihre Einlagen sind mehrfach geschützt und deshalb vollkommen sicher. 417 Sparkassen 7 Landesbanken 1 Deka Bank und 10 Landesbausparkassen stehen im Notfall füreinander ein: der sogenannte Haftungsverbund mit Sparkassenstützungsfonds, Sicherungsfonds und Sicherungsreserven. Seit Gründung des Haftungsverbundes in den 70er Jahren, hat noch kein Sparkassenkunde Einlagen verloren. Auch unser langjähriger Kunde, Johann Schandl spart sicher. Er weiß, dass seine Einlagen auf den Sparkassenkonten geschützt sind. Wir haben Johann Schandl einige Fragen zum Thema Sparkasse und Sicherheit gestellt: 16 Herr Schandl, wie lange sind Sie schon Kunde der Sparkasse? Da meine Eltern bereits langjährige Kunden der Sparkasse waren und alle ihre Finanzangelegenheiten über die Sparkasse abgewickelt haben, war es für mich als Kind selbstverständlich, mein Sparbuch auch bei Ihrem Kreditinstitut zu eröffnen. Schon damals bemerkte ich die vertrau- vertrauensvolle Zusammenarbeit ensvolle Zusammenarbeit, die zwischen meinen Eltern und der Sparkasse bestand. Als ich meine Ausbildung begann, folgten Girokontoeröffnung und weitere Produkte. Was schätzen Sie an dieser Geschäftsverbindung besonders? Am wichtigsten ist für mich ein persönlicher Ansprechpartner in der Sparkasse; sowohl in der Filiale vor Ort, als auch in der Vermögensberatung. Ich habe freundliche und hilfsbereite Berater, die mir jederzeit Johann Schandl mit seinem Berater Christoph Jäger, Leiter Vermögensmanagement Nord weiterhelfen, denn trotz Internet sind für mich individuelle Gespräche und Beratungen nicht zu ersetzen. Besonders praktisch sehe ich die gute Filialvernetzung, die überall die Versorgung mit Bargeld gewährleistet. Außerdem gefällt mir die Verbundenheit der Sparkasse zur Region. Sie unterstützt soziale Projekte und ist damit fest in den Landkreisen verankert. Die Einlagen in den Instituten der Sparkassen-Finanzgruppe unterliegen einem besonderen Sicherungssystem, dem Haftungsverbund bzw. Einlagensicherungsverbund. Wie wichtig ist Ihnen persönlich Sicherheit bei Ihren Geldangelegenheiten? Obwohl ich den Zusammenhang von Rendite und Risiko bzw. Sicherheit kenne und meine eigene Risikobereitschaft selbst beantworten muss, ist das Beratungsgespräch mit meinem Vermögensberater äußerst wichtig, um z. B. das Risiko einer bestimmten Geldanlage bzw. von bestimmten Produkten einschätzen zu können. Das Einlagensicherungssystem der Sparkassenfinanzgruppe hat für mich große Bedeutung, denn die Finanzkrisen in der Vergangenheit haben gezeigt, wie schnell man sein Geld verlieren kann. Der Haftungsverbund der Sparkassen ist bei meinen Beratungsgesprächen des Öfteren ein wichtiges Thema. Die Sparkasse setzt mit ihrem Geschäftsmodell u. a. auf Kundennähe sowie individuelle und persönliche Beratung in Geldangelegenheiten. Welche Bedeutung haben diese Aspekte für Sie? Meiner Meinung ist das Thema Geldangelegenheiten ein sehr persönliches. Für eine optimale Beratung gibt man einige sehr vertrauensvolle Informationen an seinen Berater. Deshalb ist es für mich von großer Bedeutung, dass ich meinen Kundenberater seit vielen Jahren kenne. Durch diese jahrelange Zusammenarbeit kennt der Berater meine Bedürfnisse, meine Vermögensverhältnisse und kann mich dementsprechend, je nach Lebenslage, beratschlagen. 17

10 Unterstützung der Region MEHRWERT. Spenden und Sponsoring Wir sind ein fester Bestandteil unserer Region und bieten nicht nur ein flächendeckendes Angebot an Finanzdienstleistungen, sondern übernehmen auch gesellschaftliche Verantwortung. Als Teil der Gemeinschaft machen wir uns stark für den Sport, die Umwelt, die Kunst und Kultur, die Bevölkerung und die Wirtschaft. Wir schaffen mit unserer Existenz für die Region, die Gesellschaft und insbesondere unsere Kunden einen MEHRWERT. Im Rahmen von Spenden- und SponsoringAktivitäten konnten wir seit 2010 mit insgesamt 2,1 Mio. regionale Projekte fördern. Bei der Auswahl der Projekte, die wir unterstützen, steht für uns die Nachhaltigkeit im Vordergrund. So auch bei der Weihnachtsspende, bei der wir bereits zum 5. Mal infolge ,00 für Leuchtturmprojekte in den Landkreisen Altötting und Mühldorf ausgeschüttet haben. Sie möchten selbst aktiv werden und nachhaltig unterstützen, was Ihnen am Herzen liegt? Wir haben uns diesem Anliegen angenommen und die Stiftergemeinschaft der Sparkasse Altötting-Mühldorf ins Leben gerufen. Diese bietet sowohl Privatleuten, als auch Unternehmen, gemeinnützigen Organisationen und Kommunen die Möglichkeit, eine eigene Stiftung zu gründen. Mit der eigenen Stiftung fördern, was am Herzen liegt. tungsformen. Damit wir uns optimal um Stiftungsmanagement und Vermögensverwaltung kümmern können, steht uns die Deutsche Stiftungstreuhand AG zu Seite, die über langjährige Erfahrung im Stiftungsmanagement verfügt. Sie haben selbst Interesse an einer Stiftung? Kommen Sie in eine unserer 38 Filialen in Ihrer Nähe. Unsere Beraterinnen und Berater helfen Ihnen gerne weiter. Weitere Informationen zur Stiftergemeinschaft der Sparkasse finden sie auch auf unserer Homepage: Die Stiftergemeinschaft kann fast allen Stifterinteressen Rechnung tragen. Dabei kümmern wir uns dauerhaft um eine zielgerichtete Verwendung der Stiftungserträge für gemeinnützige oder mildtätige Zwecke so wie Sie es bestimmt haben. Auch nach dem Ableben des Stifters wirkt dabei der Name des Stifters nach außen. Übergabe der Weihnachtsspende 2014 an die Kindertageseinrichtungen in der Region 18 Anders als bei klassischen Stiftungsformen können Sie den Stiftungszweck unter der Zeit wechseln. Die steuerliche Wirkung ist trotzdem identisch mit klassischen Stif- 19

11 «zum Heraustrennen perforieren Sparkassen-Kundencenter Montag bis FreitagMEHRWERT. 08:00 Uhr bis 18:00 Uhr Tel Online-Banking-Hotline Montag bis Freitag 08:00 Uhr bis 18:00 Uhr Filialen Verlust der SparkassenCard, MasterCard oder Visa Karte: Rund um die Uhr erreichbar Tel aus dem Ausland: Tel Tel Sparkassenfilialen 38 SB-Standorte 2 Geldausgabeautomaten 59 hiervon Einzahlungsautomaten 25 Kontoauszugsdrucker 46 Überweisungsterminals 25 Wie Sie uns erreichen Mit 38 Filialen bieten wir Ihnen kurze Wege und das unkomplizierte, unmittelbare und persönliche Gespräch. Flächendeckend stehen wir unseren Privat-, Firmen-, Gewerbekunden und Kommunen an allen zentralen Orten der Landkreise Altötting und Mühldorf zur Verfügung. Dies macht uns zu einem der führenden Finanzdienstleister der Region. Ansprechpartner vor Ort Die Öffnungszeiten der einzelnen Filialen können Sie unserer Homepage entnehmen. Darüber hinaus können Sie auch außerhalb der Öffnungszeiten Beratungstermine vereinbaren. Nach Terminvereinbarung stehen wir Ihnen von Montag bis Freitag, 08:00 bis 19:00 Uhr zur Verfügung. Bequem und sicher Geld abheben An allen Standorten stehen Ihnen rund um die Uhr modern ausgestattete Selbstbedienungszentren zur Verfügung. Außerdem profitieren Sie von der starken Infrastruktur der Sparkassenfinanzgruppe, denn die Sparkassen haben das dichteste Netz aller Kreditinstitute. Deutschlandweit können Sie an insgesamt rund Geldautomaten Bargeld abheben. Kompetente Betreuung egal wo Sie sind Per Telefon lassen sich viele Bankgeschäfte zeitsparend erledigen. Unsere kompetenten Kolleginnen und Kollegen im Sparkassen-Kundencenter kümmern sich gerne um Ihr Anliegen egal wo Sie sind. Sie sind die richtige Anlaufstelle für telefonische Überweisungen, Daueraufträge, Terminvereinbarungen mit Ihrem Berater und vieles mehr. Sparkassen-Kundencenter: Montag bis Freitag, 08:00 bis 18:00 Uhr 20 Geschäftsgebiet der Sparkasse Altötting-Mühldorf 21

12 Zahlen & Fakten MEHRWERT. Zahlen & Fakten / Geschäftsjahr 2014 Mio. Bilanzsumme 2.426,7 Geschäftsvolumen (Kredite + anvertraute Gelder) 4.287,4 Forderungen an Kunden (Kredite) 1.634,4 hiervon: Kredite für den Wohnungsbau 945,3 neu zugesagte Kredite 262,7 Verbindlichkeiten gegenüber Kunden (Einlagen) 1.956,5 anvertraute Gelder 2.653,0 Zinsüberschuss 44,7 Provisionsüberschuss 12,5 allgemeiner Verwaltungsaufwand 40,2 Bilanzgewinn Eigenkapital zzgl. Fonds für allgemeine Bankrisiken 22 2,5 234,9 23

13 MEHRWERT. Zahlen & Fakten / Geschäftsjahr 2014 T Gesellschaftliches Engagement (Spenden/Sponsoring) 415 informatorisch: seit Stiftungskapital Anzahl Kundenkonten hiervon: Girokonten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter hiervon: Auszubildende 42 Filialen 38 SB-Standorte 2 Geldautomaten 59 hiervon mit Einzahlungsfunktion 25 Überweisungsterminals 25 Kontoauszugsdrucker

14 Herausgeber Sparkasse Altötting-Mühldorf Anschrift Katharinenplatz Mühldorf a. Inn Telefon: Telefax: Gestaltung Sparkasse Altötting-Mühldorf Druck Druckerei Lanzinger GbR Fotos/Bildrechte Sparkasse Altötting-Mühldorf, Fotolia, Deutscher Sparkassenverlag

15

s Sparkasse Altötting-Mühldorf Sparkassenbuch 2016

s Sparkasse Altötting-Mühldorf Sparkassenbuch 2016 s Sparkasse Altötting-Mühldorf Sparkassenbuch 2016 Inhalt Inhaltsverzeichnis Vorwort 5 MEHR MENSCH. Geschäftsmodell der Sparkasse 6 Ihre Zufriedenheit im Mittelpunkt 8 Sparkasse als Arbeitgeber 10 MEHR

Mehr

Sparkassen-Finanzgruppe. Unser Beitrag für die Region.

Sparkassen-Finanzgruppe. Unser Beitrag für die Region. Sparkassen-Finanzgruppe Wenn s um Geld Wenn s geht um Geld geht Sparkasse S Sparkasse Hochrhein Hochrhein Unser Beitrag für die Region. Der Vorstand der Sparkasse Hochrhein (v. l.): Heinz Rombach (Vorsitzender)

Mehr

Ihr Vertrauen Unser Versprechen

Ihr Vertrauen Unser Versprechen Ihr Vertrauen Unser Versprechen» Gut, FAIR, MENSCHLICH, NAH bedeutet für uns kein leeres Versprechen, sondern ist gelebter Auftrag. Auf unser Engagement für die Region können Sie sich verlassen. Geschäftsbericht

Mehr

Kreissparkasse Rottweil. Ein Lächeln ist die schönste Sprache der Welt. Das Service-Scheckheft Ihrer Kreissparkasse Rottweil.

Kreissparkasse Rottweil. Ein Lächeln ist die schönste Sprache der Welt. Das Service-Scheckheft Ihrer Kreissparkasse Rottweil. Kreissparkasse Rottweil Ein Lächeln ist die schönste Sprache der Welt. Das Service-Scheckheft Ihrer Kreissparkasse Rottweil. Service garantiert Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, als Finanzdienstleister

Mehr

Finanzgruppe. Bei den Sparkassen ist das Geld der Kunden in guten Händen

Finanzgruppe. Bei den Sparkassen ist das Geld der Kunden in guten Händen Finanzgruppe Bei den Sparkassen ist das Geld der Kunden in guten Händen Information für Kunden der Sparkassen-Finanzgruppe Die Sparkassen haben ein sehr stabiles Geschäftsmodell mit überschaubaren Risiken.

Mehr

S Finanzgruppe. Bei den Sparkassen ist das Geld der Kunden in guten Händen

S Finanzgruppe. Bei den Sparkassen ist das Geld der Kunden in guten Händen S Finanzgruppe Bei den Sparkassen ist das Geld der Kunden in guten Händen Information für Kunden der Sparkassen-Finanzgruppe Die Sparkassen haben ein sehr stabiles Geschäftsmodell mit überschaubaren Risiken.

Mehr

Pressemitteilung. Viele Wege führen zur Sparkasse. Friedrichshafen / Konstanz, 17. April 2015

Pressemitteilung. Viele Wege führen zur Sparkasse. Friedrichshafen / Konstanz, 17. April 2015 Pressemitteilung Viele Wege führen zur Sparkasse Friedrichshafen / Konstanz, 17. April 2015 Bilanz des größten Kreditinstituts am Bodensee bleibt in turbulenten Zeiten stabil Kreditvergabe an Privatleute

Mehr

Raiffeisenbank Alpenstraße. Ihre Vorteile. Unsere Leistungen.

Raiffeisenbank Alpenstraße. Ihre Vorteile. Unsere Leistungen. Raiffeisenbank Alpenstraße Ihre Vorteile. Unsere Leistungen. Das Bild in der heimischen Bankenlandschaft hat sich in den letzten Jahren stark gewandelt. Gerade in Zeiten großer Veränderung ist es besonders

Mehr

Ein Lächeln ist die schönste Sprache der Welt. Das Service-Scheckheft Ihrer Kreissparkasse Rottweil.

Ein Lächeln ist die schönste Sprache der Welt. Das Service-Scheckheft Ihrer Kreissparkasse Rottweil. Ein Lächeln ist die schönste Sprache der Welt. Das Service-Scheckheft Ihrer Kreissparkasse Rottweil. Service garantiert Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, als Finanzdienstleister Ihres Vertrauens

Mehr

Wir sind die Taunus Sparkasse

Wir sind die Taunus Sparkasse Wir sind die Taunus Sparkasse Unser Leistungsversprechen Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, mit unserem Leistungsversprechen verbinden wir unsere Unternehmensphilosophie. Dass wir als Finanzdienstleister

Mehr

Individualkunden-Beratung. So individuell wie Ihre Wünsche. Sparkassen-Finanzgruppe. www.blsk.de

Individualkunden-Beratung. So individuell wie Ihre Wünsche. Sparkassen-Finanzgruppe. www.blsk.de -Beratung. So individuell wie Ihre Wünsche. Sparkassen-Finanzgruppe www.blsk.de Wie können wir Sie überzeugen?»oft ist es besser, eine Stunde über sein Geld nachzudenken, als einen Tag hart dafür zu arbeiten«.

Mehr

Kurzbericht 2009. Sparkasse Landshut

Kurzbericht 2009. Sparkasse Landshut Kurzbericht 2009 Sparkasse Landshut Geschäftsentwicklung 2009. Wir ziehen Bilanz. Globale Finanzmarkt- und Wirtschaftskrise: das beherrschende Thema 2009. Ihre Auswirkungen führten dazu, dass erstmalig

Mehr

Gut für den Landkreis.

Gut für den Landkreis. Kreissparkasse Esslingen-Nürtingen Bahnhofstraße 8 73728 Esslingen KundenService: Telefon 0711 398-5000 Telefax 0711 398-5100 kundenservice@ksk-es.de www.ksk-es.de Haben Sie Fragen zu unserem gesellschaftlichen

Mehr

Ihr FirmenkundenCenter

Ihr FirmenkundenCenter Wenn s um Geld geht Kreissparkasse Wiedenbrück Ihr FirmenkundenCenter der Kreissparkasse Wiedenbrück Kreissparkasse. Gut für die Wirtschaft. Gut für unsere Region. Der Vorstand der Kreissparkasse Wiedenbrück

Mehr

Ihre Fragen unsere Antworten zur Fusion

Ihre Fragen unsere Antworten zur Fusion Ihre Fragen unsere Antworten zur Fusion Liebe Kundin, lieber Kunde, herzlich willkommen in der neuen Weser-Elbe Sparkasse! Sicherlich haben Sie im Zusammenhang mit der Fusion Ihrer Sparkasse einige Fragen.

Mehr

Haftungsverbund der Sparkassen-Finanzgruppe Stabilitätsanker am deutschen Finanzplatz

Haftungsverbund der Sparkassen-Finanzgruppe Stabilitätsanker am deutschen Finanzplatz S Finanzgruppe Haftungsverbund der Sparkassen-Finanzgruppe Stabilitätsanker am deutschen Finanzplatz Information für Kunden der Sparkassen-Finanzgruppe Die Sparkassen in Deutschland werden durch einen

Mehr

Haftungsverbund der Sparkassen-Finanzgruppe Stabilitätsanker am deutschen Finanzplatz

Haftungsverbund der Sparkassen-Finanzgruppe Stabilitätsanker am deutschen Finanzplatz S Finanzgruppe Haftungsverbund der Sparkassen-Finanzgruppe Stabilitätsanker am deutschen Finanzplatz Information für Kunden der Sparkassen-Finanzgruppe Die Sparkassen in Deutschland werden durch einen

Mehr

Seien Sie sicher. Vertrauen Sie einer starken Gemeinschaft.

Seien Sie sicher. Vertrauen Sie einer starken Gemeinschaft. s Finanzgruppe DSV 228 411 000 / 01.2012 Seien Sie sicher. Vertrauen Sie einer starken Gemeinschaft. Im Zusammenhang mit der internationalen Finanzmarktkrise stellen sich viele Bankkunden die Frage, wie

Mehr

Haftungsverbund hat sich bewährt

Haftungsverbund hat sich bewährt Haftungsverbund hat sich bewährt Die Sparkassen-Finanzgruppe ist ein wesentlicher Stabilitätsanker am Finanzplatz Deutschland. Als öffentlich-rechtliche Unternehmen sind Sparkassen nicht vorrangig darauf

Mehr

Haftungsverbund der Sparkassen-Finanzgruppe Stabilitätsanker am deutschen Finanzplatz

Haftungsverbund der Sparkassen-Finanzgruppe Stabilitätsanker am deutschen Finanzplatz S Finanzgruppe Haftungsverbund der Sparkassen-Finanzgruppe Stabilitätsanker am deutschen Finanzplatz Information für Kunden der Sparkassen-Finanzgruppe Die Sparkassen in Deutschland werden durch einen

Mehr

MENSCHEN VERSTEHEN. SICHERHEIT GEBEN. ZUKUNFT DENKEN.

MENSCHEN VERSTEHEN. SICHERHEIT GEBEN. ZUKUNFT DENKEN. S Erzgebirgssparkasse MENSCHEN VERSTEHEN. SICHERHEIT GEBEN. ZUKUNFT DENKEN. Das Leistungsversprechen Ihrer Erzgebirgssparkasse. Sparkassen-Finanzgruppe Wir wollen, dass die Menschen in der Region durch

Mehr

DANKE. für Ihr Vertrauen 2014. Sparkasse Beckum-Wadersloh. Ausgezeichnet als 1 VORAUS-Sparkasse für hohe Qualität in der Kundenberatung

DANKE. für Ihr Vertrauen 2014. Sparkasse Beckum-Wadersloh. Ausgezeichnet als 1 VORAUS-Sparkasse für hohe Qualität in der Kundenberatung DANKE für Ihr Vertrauen 2014 Ausgezeichnet als 1 VORAUS-Sparkasse für hohe Qualität in der Kundenberatung Sparkasse Beckum-Wadersloh Persönlich. Kompetent. Nah. Engagiert für unsere Kunden Mit 174 Mitarbeiterinnen

Mehr

Haftungsverbund der Sparkassen-Finanzgruppe Stabilitätsanker am deutschen Finanzplatz

Haftungsverbund der Sparkassen-Finanzgruppe Stabilitätsanker am deutschen Finanzplatz S Finanzgruppe Haftungsverbund der Sparkassen-Finanzgruppe Stabilitätsanker am deutschen Finanzplatz Information für Kunden der Sparkassen-Finanzgruppe Die Sparkassen in Deutschland werden durch einen

Mehr

Persönliche Betreuung. Da, wo Sie sind.

Persönliche Betreuung. Da, wo Sie sind. SmartBanking Persönliche Betreuung. Da, wo Sie sind. SmartBanking. Erleben Sie die neue Freiheit im Banking. OnlineBanking ist heute aus unserem Alltag kaum mehr wegzudenken. Um eine Überweisung zu beauftragen

Mehr

Für jeden das passende Konto Unsere Girokontomodelle

Für jeden das passende Konto Unsere Girokontomodelle Für jeden das passende Konto Unsere Girokontomodelle Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. Wir machen den Weg frei. Volksbank Ettlingen eg www.volksbank-ettlingen.de Klaus Steckmann, Mitglied des Vorstandes

Mehr

Leistungen beweisen - mit Garantie

Leistungen beweisen - mit Garantie Leistungen beweisen - mit Garantie VVB Vereinigte Volksbank Maingau eg Wir setzen auf Service & Qualität! Liebe Kundin, lieber Kunde, überall in der Wirtschaft definiert sich heute Qualität mehr denn je

Mehr

Fragen zur Verschmelzung.

Fragen zur Verschmelzung. 1. Warum verschmelzen die Hamburger Bank und die Volksbank Hamburg? Durch den Zusammenschluss der Hamburger Bank und der Volksbank Hamburg entsteht eine regional ausgerichtete Volksbank für ganz Hamburg.

Mehr

Jetzt Wechselprämie sichern. Ich freue mich auf Sie!

Jetzt Wechselprämie sichern. Ich freue mich auf Sie! S Kreissparkasse Höchstadt/Aisch Jetzt Wechselprämie sichern. Ich freue mich auf Sie! Jetzt Konto eröffnen und 20-Euro-Gutschein sichern! www.kreissparkasse-hoechstadt.de/adelsdorf Sehr geehrte Damen,

Mehr

Gut für Berlin. Gut für Unternehmer. Loyalitäts- und Zufriedenheitsbefragung 2013.

Gut für Berlin. Gut für Unternehmer. Loyalitäts- und Zufriedenheitsbefragung 2013. Gut für Berlin. Gut für Unternehmer. Loyalitäts- und Zufriedenheitsbefragung 2013. Vorwort Liebe Kundin, lieber Kunde, die Berliner Sparkasse ist buchstäblich an jeder Ecke unserer Stadt zu finden mitten

Mehr

wird bei uns groß geschrieben!

wird bei uns groß geschrieben! VR-Serviceheft wird bei uns groß geschrieben! Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. Wir machen den Weg frei. «www.volksbank-im-mk.de Tel. 0 23 51 / 177-0» Nehmen Sie uns beim Wort Sehr geehrte Kundin,

Mehr

Die Finanzkrise wirft viele Fragen auf wir geben Ihnen Antworten

Die Finanzkrise wirft viele Fragen auf wir geben Ihnen Antworten S Finanzgruppe Die Finanzkrise wirft viele Fragen auf wir geben Ihnen Antworten Informationen für die Kunden der Sparkassen-Finanzgruppe Die Finanzkrise bewegt die Menschen in Deutschland. Deswegen beantworten

Mehr

BauGrund-Gruppe. Ihre Wohnungseigentumsverwaltung in Berlin Lehnen Sie sich zurück wir erledigen das für Sie. Wir managen Ihre Immobilien.

BauGrund-Gruppe. Ihre Wohnungseigentumsverwaltung in Berlin Lehnen Sie sich zurück wir erledigen das für Sie. Wir managen Ihre Immobilien. BauGrund-Gruppe Ihre Wohnungseigentumsverwaltung in Berlin Lehnen Sie sich zurück wir erledigen das für Sie. Wir managen Ihre Immobilien. Unsere Leistungen Was dürfen wir für Sie tun? Eine Immobilie ist

Mehr

BBBank-Filiale Magdeburg

BBBank-Filiale Magdeburg BBBank-Filiale Magdeburg Die BBBank Ihr Partner seit mehr als 90 Jahren Profitieren Sie von unserer Erfahrung: Die BBBank ist seit 1921 erfolgreich am Markt. Die BBBank ist die einzige bundesweit tätige

Mehr

Nachhaltigkeit Gut für die Region!

Nachhaltigkeit Gut für die Region! Sparkasse Markgräflerland Nachhaltigkeit Gut für die Region! Kompaktbericht Ihrer Sparkasse Sparkassen-Finanzgruppe Der Vorstand der Sparkasse Markgräflerland (v. l. n. r.): Ulrich Feuerstein (Vorsitzender),

Mehr

Pressemitteilung. Sparkasse Altötting-Mühldorf Erfolgreich die Herausforderungen gemeistert. Mühldorf, im Mai 2015

Pressemitteilung. Sparkasse Altötting-Mühldorf Erfolgreich die Herausforderungen gemeistert. Mühldorf, im Mai 2015 Pressemitteilung Sparkasse Altötting-Mühldorf Erfolgreich die Herausforderungen gemeistert Mühldorf, im Mai 2015 Zusammenfassung Erfolgreich die Herausforderungen gemeistert Ausgangslage Anhaltende Niedrigzinsphase

Mehr

DANKE PRIVATE BANKING. für Ihr Vertrauen. Das besondere Banking

DANKE PRIVATE BANKING. für Ihr Vertrauen. Das besondere Banking DANKE für Ihr Vertrauen PRIVATE BANKING Das besondere Banking Sie leisten viel und haben hohe Ansprüche an sich und Ihre Umwelt. Sie wissen, wie wichtig Partnerschaften im Leben sind, die auf Vertrauen

Mehr

Pressemitteilung. Zusammenfassung. Mühldorf, im Mai 2013. Vorstellung Bilanz 2012:

Pressemitteilung. Zusammenfassung. Mühldorf, im Mai 2013. Vorstellung Bilanz 2012: Pressemitteilung Zusammenfassung Mühldorf, im Mai 2013 Vorstellung Bilanz 2012: Auch 2012 war die Sparkasse Altötting-Mühldorf weiterhin auf Wachstumspfad. Die Erwartungen zur Geschäftsentwicklung konnten

Mehr

Pressemitteilung. Hohes Kundenvertrauen: Ostsächsische Sparkasse Dresden zieht solide Bilanz 2014. Dresden, 16. April 2015

Pressemitteilung. Hohes Kundenvertrauen: Ostsächsische Sparkasse Dresden zieht solide Bilanz 2014. Dresden, 16. April 2015 Pressemitteilung Hohes Kundenvertrauen: Ostsächsische Sparkasse Dresden zieht solide Bilanz 2014 Dresden, 16. April 2015 Sparbuch und Tagesgeldkonto das sind nach wie vor die häufigsten Geldanlagen der

Mehr

Unser Erfolg sind Sie

Unser Erfolg sind Sie Wir Die richtige Wahl Die Kreis- und Stadtsparkasse Kaufbeuren ist wichtig für die Menschen in der Region, denn Entscheidungen werden schnell und direkt vor Ort getroffen. Wir als gesamtes Team sind uns

Mehr

Fakten, Analysen, Positionen 39 Sparkassen sind in der Finanzmarktkrise noch wichtiger geworden

Fakten, Analysen, Positionen 39 Sparkassen sind in der Finanzmarktkrise noch wichtiger geworden S Finanzgruppe Deutscher Sparkassen- und Giroverband Fakten, Analysen, Positionen 39 Sparkassen sind in der Finanzmarktkrise noch wichtiger geworden Die Stabilität der Sparkassen angesichts der Finanzmarktkrise

Mehr

Kundenbefragung Private Banking 2012. Ergebnisse und Ziele. Sparkassen-Finanzgruppe. www.blsk.de

Kundenbefragung Private Banking 2012. Ergebnisse und Ziele. Sparkassen-Finanzgruppe. www.blsk.de Kundenbefragung Private Banking 2012. Ergebnisse und Ziele. Sparkassen-Finanzgruppe www.blsk.de Vielen Dank für Ihre Beteiligung. Die Zufriedenheit unserer Kunden ist der Schlüssel zu unserem Erfolg. Gerade

Mehr

Die Ausbildung. Bachelor of Arts. Wir fördern und entwickeln junge Menschen zu sozial-, fach- und vertriebskompetenten Persönlichkeiten.

Die Ausbildung. Bachelor of Arts. Wir fördern und entwickeln junge Menschen zu sozial-, fach- und vertriebskompetenten Persönlichkeiten. Die Ausbildung Bachelor of Arts Wir fördern und entwickeln junge Menschen zu sozial-, fach- und vertriebskompetenten Persönlichkeiten. Cornelia Winschiers Dipl. Betriebswirtin (BA) Personal Niederlassung

Mehr

Die Naspa-Firmenkunden-Betreuung. Beste Beratung auf allen Ebenen

Die Naspa-Firmenkunden-Betreuung. Beste Beratung auf allen Ebenen Die Naspa-Firmenkunden-Betreuung Beste Beratung auf allen Ebenen Ihre Nassauische Sparkasse Gut 2.000 Mitarbeiter, mehr als 170 Jahre Unternehmensgeschichte und das passende Angebot für ganz unterschiedliche

Mehr

Der Kunde als Maß der Dinge.

Der Kunde als Maß der Dinge. Der Kunde als Maß der Dinge. Für Sie. Für die Region. Die Volksbank Nagoldtal eg im Jahr 2012 2012: Das war wichtig. Der Vorstand fasst zusammen. Die Volksbank Nagoldtal im Jahr 2012. Liebe Mitglieder,

Mehr

Die Sparkasse Regensburg stellt sich vor: Kompetenz für Ihr Unternehmen. S Sparkasse Regensburg

Die Sparkasse Regensburg stellt sich vor: Kompetenz für Ihr Unternehmen. S Sparkasse Regensburg Die Sparkasse stellt sich vor: Kompetenz für Ihr Unternehmen Ein herzliches Willkommen und Grüß Gott. Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, immer wieder werden wir gefragt, wodurch sich die Sparkasse

Mehr

Sparkasse Werra-Meißner

Sparkasse Werra-Meißner Pressemitteilung Sparkasse - weiterhin erfolgreich. Eschwege, 10. Februar 2015 Bei der Jahrespressekonferenz präsentierte der Vorstand, vertreten durch den Vorsitzenden Frank Nickel und Vorstandsmitglied

Mehr

BilanzPressekonferenz der Saalesparkasse

BilanzPressekonferenz der Saalesparkasse der Saalesparkasse Halle (Saale), Wir ziehen Bilanz 25. 13. Mai 2016 2015 Seite 2 1 Die Saalesparkasse im Überblick Saalesparkasse im per per per Überblick 31.12.2013 31.12.2014 31.12.2015 Mitarbeiter

Mehr

SPARDA-BANK HAMBURG EG PRIVATE BANKING Individuelle und ganzheitliche Vermögensplanung.

SPARDA-BANK HAMBURG EG PRIVATE BANKING Individuelle und ganzheitliche Vermögensplanung. PRIVATE BANKING Individuelle und ganzheitliche Vermögensplanung. UNSER BANKGEHEIMNIS: EHRLICHE BERATUNG UND TRANSPARENTE KOSTEN. Traditionelle Werte und modernste Bankdienstleistungen die Sparda-Bank Hamburg

Mehr

Gutes tun. Eine Stiftung gründen. Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. www.vrbank-aalen.de. Wir machen den Weg frei.

Gutes tun. Eine Stiftung gründen. Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. www.vrbank-aalen.de. Wir machen den Weg frei. Gutes tun. Eine Stiftung gründen. Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. Wir machen den Weg frei. www.vrbank-aalen.de Auflage 01.2010 VR-Bank Aalen, Wilhelm-Zapf-Str. 2-6, 73430 Aalen, www.vrbank-aalen.de

Mehr

Meine Privatbank. Meine Privatbank.

Meine Privatbank. Meine Privatbank. Meine Privatbank. Meine Privatbank. Klaus Siegers, Vorsitzender des Vorstandes 3 Sehr geehrte Damen und Herren, willkommen bei der Weberbank, der führenden Privatbank in Berlin. Seit 1949 berät die Weberbank

Mehr

Kundenbefragung Private Banking 2012. Ergebnisse und Ziele. Sparkassen-Finanzgruppe. www.nordlb.de

Kundenbefragung Private Banking 2012. Ergebnisse und Ziele. Sparkassen-Finanzgruppe. www.nordlb.de Kundenbefragung Private Banking 2012. Ergebnisse und Ziele. Sparkassen-Finanzgruppe www.nordlb.de Vielen Dank für Ihre Beteiligung. Die Zufriedenheit unserer Kunden ist der Schlüssel zu unserem Erfolg.

Mehr

Herausragend wie Ihr Leben

Herausragend wie Ihr Leben Herausragend wie Ihr Leben Wels Süd Die 10 herausragenden Leistungen der Raiffeisenbank Wels Süd 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Wir sind immer in Ihrer Nähe Projekt: Meine Zukunft - ZUKUNFTSPREIS Ausschließlich

Mehr

Fragen und Antworten zur Sicherheit von Geldanlagen

Fragen und Antworten zur Sicherheit von Geldanlagen S Finanzgruppe Fragen und Antworten zur Sicherheit von Geldanlagen Informationen für die Kunden der Sparkassen-Finanzgruppe Im Zusammenhang mit der internationalen Finanzmarktkrise stellen sich Kunden

Mehr

Pressemitteilung. Erfolgreich in einem schwierigen Umfeld. Lemgo, 16. Januar 2015

Pressemitteilung. Erfolgreich in einem schwierigen Umfeld. Lemgo, 16. Januar 2015 Pressemitteilung Erfolgreich in einem schwierigen Umfeld Lemgo, 16. Januar 2015 Horst Selbach, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Lemgo, blickte mit seinen Vorstandskollegen Bernd Dabrock und Klaus Drücker

Mehr

Fragen und Antworten zur Sicherheit von Geldanlagen

Fragen und Antworten zur Sicherheit von Geldanlagen S Finanzgruppe Fragen und Antworten zur Sicherheit von Geldanlagen Informationen für die Kunden der Sparkassen-Finanzgruppe Im Zusammenhang mit der internationalen Finanzmarktkrise stellen sich Kunden

Mehr

An alle, die das Gras wachsen hören. Die nachhaltige Finanzberatung bietet Ihnen jetzt ganz neue Chancen.

An alle, die das Gras wachsen hören. Die nachhaltige Finanzberatung bietet Ihnen jetzt ganz neue Chancen. An alle, die das Gras wachsen hören. Die nachhaltige Finanzberatung bietet Ihnen jetzt ganz neue Chancen. Finanzen nachhaltig gestalten mehrwert-berater.de Weiter denken bedeutet jetzt genau das Richtige

Mehr

Seniorenstudie 2014 Finanzkultur der älteren Generation

Seniorenstudie 2014 Finanzkultur der älteren Generation studie 2014 Finanzkultur der älteren Generation GfK Marktforschung, Nürnberg, im Auftrag des Bundesverbands deutscher Banken Pressegespräch, 3. Juli 2014 I. Lebenszufriedenheit und wirtschaftliche Situation

Mehr

Sparkasse Bodensee ein stabiler und zuverlässiger Partner

Sparkasse Bodensee ein stabiler und zuverlässiger Partner Pressemitteilung Sparkasse Bodensee ein stabiler und zuverlässiger Partner Friedrichshafen / Konstanz, 15. April 2016 Neuer Vorsitzender des Vorstandes Lothar Mayer übernimmt am 1. Mai Extreme Niedrigzinsphase

Mehr

Leitbild. der DEUTSCHEN KINDERKREBSNACHSORGE Stiftung für das chronisch kranke Kind. Gemeinsam an der Seite kranker Kinder

Leitbild. der DEUTSCHEN KINDERKREBSNACHSORGE Stiftung für das chronisch kranke Kind. Gemeinsam an der Seite kranker Kinder Leitbild der DEUTSCHEN KINDERKREBSNACHSORGE Stiftung für das chronisch kranke Kind Gemeinsam an der Seite kranker Kinder Präambel Die DEUTSCHE KINDERKREBSNACHSORGE Stiftung für das chronisch kranke Kind

Mehr

S-Förde Sparkasse. Pressemitteilung. Förde Sparkasse festigt führende Marktposition. Kiel, 21. März 2014. Führende Marktposition gefestigt

S-Förde Sparkasse. Pressemitteilung. Förde Sparkasse festigt führende Marktposition. Kiel, 21. März 2014. Führende Marktposition gefestigt S-Förde Sparkasse Pressemitteilung Förde Sparkasse festigt führende Marktposition Kiel, 21. März 2014 Führende Marktposition gefestigt Durch ein überdurchschnittliches Wachstum im Kundengeschäft konnte

Mehr

In der Region. Für die Region.

In der Region. Für die Region. Zweckverbandsversammlung 2015 Sparkassenkunden nutzen im starken Maße günstige Kreditkonditionen Der Vorstand der Sparkasse Kierspe-Meinerzhagen stellte den Mitgliedern der Zweckverbandsversammlung das

Mehr

BilanzPressekonferenz der Saalesparkasse Halle (Saale), 13. Mai 2015

BilanzPressekonferenz der Saalesparkasse Halle (Saale), 13. Mai 2015 der Saalesparkasse Halle (Saale), Wir ziehen Bilanz Seite 2 1 Die Saalesparkasse im Überblick Saalesparkasse im per per per Überblick 31.12.2012 31.12.2013 31.12.2014 Mitarbeiter 797 798 791 Auszubildende

Mehr

Pressemitteilung. Die Kreissparkasse St. Wendel 2015: Mehr qualifizierte Beratung im neu strukturierten Geschäftsstellennetz

Pressemitteilung. Die Kreissparkasse St. Wendel 2015: Mehr qualifizierte Beratung im neu strukturierten Geschäftsstellennetz Pressemitteilung Die Kreissparkasse St. Wendel 2015: Mehr qualifizierte Beratung im neu strukturierten Geschäftsstellennetz Konzentration stärkt Beratungskompetenz St. Wendel, 27. Juli 2015 Die Kreissparkasse

Mehr

Sparkassen im Hochsauerlandkreis

Sparkassen im Hochsauerlandkreis Pressemitteilung Große Herausforderungen auf solider Geschäftsgrundlage gemeistert Sparkassen ziehen Bilanz Brilon-Nehden, den 26.01.2016 Zahlen per 31.12.2015 31.12.2014 Bilanzsumme 3.425 Mio. 3.360 Mio.

Mehr

Firmenkundenberatung Wir stellen uns vor. Sparkasse Pfaffenhofen

Firmenkundenberatung Wir stellen uns vor. Sparkasse Pfaffenhofen Firmenkundenberatung Wir stellen uns vor Sparkasse Pfaffenhofen Inhalt: Die Sparkasse Pfaffenhofen Ihr Firmenkundenteam Ihre Spezialisten Unser Leistungsspektrum für Sie Unser Qualitätsanspruch Die Sparkasse

Mehr

Finanziell in Topform mit dem Sparkassen-Finanzkonzept.

Finanziell in Topform mit dem Sparkassen-Finanzkonzept. s-sparkasse Finanziell in Topform mit dem Sparkassen-Finanzkonzept. Sicherheit, Altersvorsorge, Vermögen. Werden Sie zum Champion im modernen Finanz- Mehrkampf mit dem richtigen Trainings programm bringen

Mehr

Vorläufige Geschäftsentwicklung der Sparkasse Kulmbach-Kronach im Jahr 2012.

Vorläufige Geschäftsentwicklung der Sparkasse Kulmbach-Kronach im Jahr 2012. 1 von 5 Vorläufige Geschäftsentwicklung der Sparkasse Kulmbach-Kronach im Jahr 2012. Kulmbach, 21.02.2013 Die Sparkasse Kulmbach-Kronach ist mit der geschäftlichen Entwicklung 2012 zufrieden und informiert

Mehr

Pressemeldung. Positive Geschäftsentwicklung im Jahr 2014. Gifhorn/ Wolfsburg, 3. März 2015

Pressemeldung. Positive Geschäftsentwicklung im Jahr 2014. Gifhorn/ Wolfsburg, 3. März 2015 Pressemeldung Bilanz-Pressegespräch 2014 Positive Geschäftsentwicklung im Jahr 2014 Gifhorn/ Wolfsburg, 3. März 2015 Wir sind mit der Geschäftsentwicklung des vergangenen Jahres insgesamt zufrieden, so

Mehr

Kundeneinlagen(Private, Unternehmen, Kommunen)

Kundeneinlagen(Private, Unternehmen, Kommunen) 1 Kundeneinlagen(Private, Unternehmen, Kommunen) DieKundeneinlagenhabensichimJahr2015um67,0Mio. (+4,7%)erhöht.MitderEntwicklungsindwir angesichts des niedrigen Zinsniveaus sehr zufrieden. Es ist allerdings

Mehr

Sehr geehrter Herr Dr. Hammerschmidt, sehr geehrter Herr Dr. Degener-Hencke, meine Damen und Herren, verehrte Ehrengäste,

Sehr geehrter Herr Dr. Hammerschmidt, sehr geehrter Herr Dr. Degener-Hencke, meine Damen und Herren, verehrte Ehrengäste, Grußwort von Oberbürgermeister Jürgen Nimptsch zur Festveranstaltung anlässlich der Gründung der Stiftung Kinderherzzentrum Bonn am Dienstag, 21. Januar 2014, im Alten Rathaus Sehr geehrter Herr Dr. Hammerschmidt,

Mehr

Mehr als Sie erwarten

Mehr als Sie erwarten Mehr als Sie erwarten Dipl.-Kfm. Michael Bernhardt Geschäftsführer B.i.TEAM Gesellschaft für Softwareberatung mbh BBO Datentechnik GmbH Aus Visionen werden Lösungen B.i.TEAM und BBO bieten Ihnen spezifische

Mehr

für Immobilienmakler, Finanzdienstleister, Bauträger www.der-baugeldspezialist.de

für Immobilienmakler, Finanzdienstleister, Bauträger www.der-baugeldspezialist.de mehr Abschlüsse mehr Zeit mehr Erfolg für Immobilienmakler, Finanzdienstleister, Bauträger Entspannt baufinanzieren Sehr geehrte Damen und Herren, das Thema Baufinanzierung ist für Sie als Immobilienoder

Mehr

Presse-Information. Volksbank mit gutem Geschäftsjahr 2013

Presse-Information. Volksbank mit gutem Geschäftsjahr 2013 Presse-Information Kirchstr. 2-4, 56410 Montabaur Ihr Ansprechpartner: Maja Ebener Telefon: 02602 133-130 Telefax: 02602 133-232 E-Mail maja.ebener@volksbank-montabaur.de www.volksbank-montabaur.de Montabaur,

Mehr

Nachhaltiges Wachstum und stabiles Jahresergebnis

Nachhaltiges Wachstum und stabiles Jahresergebnis 1 von 5 Nachhaltiges Wachstum und stabiles Jahresergebnis Vorstand stellt die Geschäftsentwicklung des vergangenen Jahres vor. Sparkasse auch 2014 auf solidem Kurs. Hohes Kundenvertrauen bestätigt das

Mehr

Sparkasse UnnaKamen mit stabiler Geschäftsentwicklung in 2014

Sparkasse UnnaKamen mit stabiler Geschäftsentwicklung in 2014 Pressemitteilung Sparkasse UnnaKamen mit stabiler Geschäftsentwicklung in 2014 Unna, 18. Februar 2015 Der Vorstand der Sparkasse UnnaKamen zieht im Rahmen seines Jahrespressegespräches ein positives Fazit

Mehr

Sparkasse Werra-Meißner

Sparkasse Werra-Meißner Pressemitteilung Sparkasse wieder erfolgreich Eschwege, 2. Februar 2016 Bei der Jahrespressekonferenz präsentierte der Vorstand, vertreten durch den Vorsitzenden Frank Nickel und das neue Vorstandsmitglied

Mehr

S Sparkasse Ulm. Wir für die Zukunft. Kompaktbericht Nachhaltigkeit Ihrer Sparkasse.

S Sparkasse Ulm. Wir für die Zukunft. Kompaktbericht Nachhaltigkeit Ihrer Sparkasse. S Sparkasse Ulm Wir für die Zukunft. Kompaktbericht Nachhaltigkeit Ihrer Sparkasse. Ihre Sparkasse: ökonomisch, sozial, ökologisch. Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kunden und Geschäftspartner, mit

Mehr

Bilanzpressekonferenz

Bilanzpressekonferenz Sparkasse am Die Bilanzsumme übersteigt erstmals Mrd. Euro. Solides Wachstum im Kundengeschäft hält an! Seite 2 in Mrd. Euro Stetiger Anstieg der Bilanzsumme, Kredite und Einlagen 10,0 10,0 9,0 8,0 8,8

Mehr

Nossen Dittmannsdorf VR-Bank Mittelsachsen eg Wir für Sie - Verbunden mit den Menschen in unserer Region

Nossen Dittmannsdorf VR-Bank Mittelsachsen eg Wir für Sie - Verbunden mit den Menschen in unserer Region Nr. 3 / Oktober 2010 Börtewitz Ostrau Lommatzsch Leisnig Döbeln Hartha Waldheim Miltitz Roßwein Nossen Dittmannsdorf VR-Bank Mittelsachsen eg Wir für Sie - Verbunden mit den Menschen in unserer Region

Mehr

Mitreden, Mitglied werden! mitbestimmen, Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. Wir machen den Weg frei.

Mitreden, Mitglied werden! mitbestimmen, Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. Wir machen den Weg frei. Jahresbericht Mitreden, mitbestimmen, Mitglied werden! Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. Wir machen den Weg frei. Inhalt Vorwort des Vorstandes...4 Vorstandsnachfolge...5 Weiterbildung Mitarbeiter...6-7

Mehr

Ihre Sparkasse im Zeichen der neuen Möglichkeiten!

Ihre Sparkasse im Zeichen der neuen Möglichkeiten! Tatjana Ertl-Halilaj Sekretärin KreditCenter Ihre Sparkasse im Zeichen der neuen Möglichkeiten! Einfach mehr möglich machen. 025_01_Kundenbroschüre_RZ-Bonn.indd 1 Marion Siebigteroth Finanzberaterin Filialdirektion

Mehr

Geschäftsbericht 2014 Volksbank Hochrhein eg

Geschäftsbericht 2014 Volksbank Hochrhein eg Geschäftsbericht Bismarckstraße 29 79761 Waldshut-Tiengen So erreichen Sie uns ServiceCenter 7751 / 886- Montag bis Freitag von 8: bis 2: Uhr Fax: 7751 / 886-123 E-Mail: service@volksbank-hochrhein.de

Mehr

Sparkassen-Kunden profitieren von Wertpapieren

Sparkassen-Kunden profitieren von Wertpapieren Presseinformation 20. März 2015 Sparkassen-Kunden profitieren von Wertpapieren Geschäftsjahr 2014 mit gutem Wachstum in allen Bereichen Die Sparkasse Westmünsterland blickt auf ein zufriedenstellendes

Mehr

1. Eine Frage vorab: Nutzen Sie Ihre Wohnung selbst oder vermieten Sie diese? Kontakt

1. Eine Frage vorab: Nutzen Sie Ihre Wohnung selbst oder vermieten Sie diese? Kontakt Gundlach GmbH & Co. KG Haus- und Grundstücksverwaltung Kundenbefragung 2014 1. Eine Frage vorab: Nutzen Sie Ihre Wohnung selbst oder vermieten Sie diese? Selbstnutzung Vermietung Kontakt 2. Wie beurteilen

Mehr

Zahlen 2014: Region kann sich weiterhin auf MBS verlassen

Zahlen 2014: Region kann sich weiterhin auf MBS verlassen Presse-Information Robert Heiduck Pressesprecher Mittelbrandenburgische 14459 Potsdam Telefon: (0331) 89-190 20 Fax: (0331) 89-190 95 pressestelle@mbs.de www.mbs.de Eigenheime: Mehr Kreditzusagen Geldanlage:

Mehr

Jahresbericht Ganzheitliche Beratung auch 2015 im Fokus

Jahresbericht Ganzheitliche Beratung auch 2015 im Fokus Jahresbericht 2015 Ganzheitliche Beratung auch 2015 im Fokus Erfolgreich trotz Niedrigzinsphase und steigenden aufsichtsrechtlichen Anforderungen Sehr geehrte Kunden, Geschäftsfreunde und Partner, die

Mehr

s Kreissparkasse Peine 10 Jahre Investment-Haus unsere Leistung für das Peiner Land

s Kreissparkasse Peine 10 Jahre Investment-Haus unsere Leistung für das Peiner Land s Kreissparkasse Peine 10 Jahre Investment-Haus unsere Leistung für das Peiner Land Sehr geehrte Leserin, sehr geehrter Leser, im Jahre 2001 haben wir in der Peiner Beethovenstraße das Investment-Haus

Mehr

Eigenpräsentation 2015 Unsere Leistungen

Eigenpräsentation 2015 Unsere Leistungen Eigenpräsentation 2015 Unsere Leistungen Philosophie Unabhängig Persönlich Kompetent Wir unterstützen Sie mit über 35 Jahren Erfahrung als freier und unabhängiger Finanz- und Versicherungsmakler. Ihre

Mehr

Ihr Ziel bestimmt den Weg

Ihr Ziel bestimmt den Weg Ihr Ziel bestimmt den Weg FRAU DR. GUNDA SCHROBSDORFF Jetzt habe ich mich doch endlich in die Selbstständigkeit gewagt und fühlte mich auf dem Weg dahin bestens beraten und unterstützt. DR. RAMA EGHBAL

Mehr

Bericht zum Geschäftsjahr 2014:

Bericht zum Geschäftsjahr 2014: Pressegespräch vom 13. März 2015, 14.00 Uhr Bericht zum Geschäftsjahr 2014: Zusammenfassung: Sparkasse konnte sich als Marktführer behaupten Solide Ertragslage auf Vorjahreshöhe Mitarbeiterbestand aufgebaut

Mehr

Gründung: Okt. 2008 Mitarbeiter: 43 (FTE) Arbeitsplätze: 50

Gründung: Okt. 2008 Mitarbeiter: 43 (FTE) Arbeitsplätze: 50 Benefit Partner GmbH Die Benefit Partner GmbH ist Ihr ausgelagerter Kundenservice mit Klasse. Wir helfen Ihnen, Ihre Kunden lückenlos zu betreuen. Wir sind Ihr professioneller Partner, wenn es um Kundenprozesse

Mehr

Portrait. Ihr starker Partner

Portrait. Ihr starker Partner Portrait Ihr starker Partner Ihr starker Partner Wege entstehen dadurch, dass Mit ihrer langjährigen Erfahrung und ihrem Know-how im Wertpapiergeschäft ist die Augsburger Aktienbank Ihr starker und unabhängiger

Mehr

Wir nehmen uns Zeit.

Wir nehmen uns Zeit. Wir nehmen uns Zeit. Wir geben zu: Wir mussten selbst ein wenig lächeln, als wir uns das erste Mal entschlossen, die Raiffeisenbank Lech am Arlberg unserem Qualitätstest für Vermögensmanagement zu unterziehen.

Mehr

Unser Schul-Service!

Unser Schul-Service! Unser Schul-Service! Unser Schul-Service Schüler werden fit für die Wirtschaft Zur Lösung von Alltagsproblemen ist eine fundierte Allgemeinbildung wichtig. Das gilt auch für das Wirtschaftsleben. Für uns,

Mehr

Sozialbilanz 2011 Die Leistungen der Kreissparkasse Limburg für Kunden und für die Region

Sozialbilanz 2011 Die Leistungen der Kreissparkasse Limburg für Kunden und für die Region Gut für die Region Sozialbilanz 2011 Die Leistungen der Kreissparkasse Limburg für Kunden und für die Region Das Filialteam der Kreissparkasse Limburg (v. l. n. r.): Filialleiter Heinz Kremer, Filialleiterin

Mehr

Testen Sie die Besten! Service. Beratung. Termintreue. Qualität. Kreditwunsch. Neue Medien

Testen Sie die Besten! Service. Beratung. Termintreue. Qualität. Kreditwunsch. Neue Medien Service Beratung Termintreue Qualität Neue Medien Kreditwunsch Testen Sie die Besten! Von unserer Beratung profitieren oder ein Jahr lang Kontoführung gratis! www.raiffeisen.at/steiermark Testen Sie die

Mehr

IS24 Anbietervergleich: Profil von HYPOFACT in Potsdam - Rolf Ziegler

IS24 Anbietervergleich: Profil von HYPOFACT in Potsdam - Rolf Ziegler Seite 1 von 1 HYPOFACT-Partner finden Sie in vielen Regionen in ganz Deutschland. Durch unsere starke Einkaufsgemeinschaft erhalten Sie besonders günstige Konditionen diverser Banken. Mit fundierter persönlicher

Mehr

Meine Bank menschlich, regional, stark.

Meine Bank menschlich, regional, stark. Meine Bank menschlich, regional, stark. wo Sie zu Hause sind. Schön, dass wir Sie begleiten dürfen. Wir sind Ihr starker Partner nicht nur in Sachen Finanzen. Herzlich willkommen bei der Volksbank Mittelhessen.

Mehr

Die Ausbildung. zur Bankkauffrau / zum Bankkaufmann

Die Ausbildung. zur Bankkauffrau / zum Bankkaufmann Die Ausbildung zur Bankkauffrau / zum Bankkaufmann Wir fördern und entwickeln junge Menschen zu sozial-, fach- und vertriebskompetenten Persönlichkeiten. Cornelia Winschiers Dipl. Betriebswirtin (BA) Personal

Mehr

Werden Sie Kinderpate.

Werden Sie Kinderpate. Werden Sie Kinderpate. Kindernothilfe. Gemeinsam wirken. KNH_Kinderpatenschaft_210x210.indd 2 26.06.13 10:38 KNH_Kinderpatenschaft_210x210.indd 3 26.06.13 10:38 Etwas abzugeben und einem Kind ein besseres

Mehr