Olsberg. Hier leb ich gern! Informationen über unsere Stadt. Stadt & Ortsteile Tourismus & Wirtschaft Rat & Rathaus Familie & Soziales

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Olsberg. Hier leb ich gern! Informationen über unsere Stadt. www.olsberg.de. Stadt & Ortsteile Tourismus & Wirtschaft Rat & Rathaus Familie & Soziales"

Transkript

1 Olsberg Hier leb ich gern! Informationen über unsere Stadt Stadt & Ortsteile Tourismus & Wirtschaft Rat & Rathaus Familie & Soziales

2

3 Inhalt Vorwort des Bürgermeisters 5 In Olsberg lässt es sich gut leben! 6 Stetige Entwicklung neue Perspektiven und Chancen 7 Entstehung & Geschichte 8 Ortsteile 9 Sehenswürdigkeiten 14 Familie so bunt wie das Leben 15 Kurze Wege zur Bildung 16 Weiterbildung 17 Die Stadtbücherei und VHS stellen sich vor 18 Stiftung Wir in Olsberg 19 Freizeit-Spaß mit vielen Facetten 20 AquaOlsberg Die Sauerlandtherme 22 Konzerthalle Olsberg 24 Wirtschaftsstruktur 25 Tourismus 26 Werbegemeinschaft 28 Gesundheitswirtschaft Kliniken 29 Angebote für Menschen mit Behinderung 30 Netzwerk ZWAR 32 Partnerstädte 33 Renaturierung 34 HochsauerlandEnergie 35 Omnibusbahnhof neues Tor zur Stadt 36 Verkehrsanbindungen und ÖPNV 36 Daten & Fakten mit Ortsplan 37 Rathaus Organisation der Stadtverwaltung 38 Bürgerservice 39 Ideen- und Beschwerdemanagement 40 Was erledige ich wo? 41 Rat und Rathaus 44 Abfallentsorgung 49 Banken und Sparkassen 49 Bildungs- und Lehranstalten 50 Familie & Soziales 51 Freiwillige Feuerwehr 53 Gesundheitswesen Ärzte 54 Kirchen 57 Kulturelle Einrichtungen 57 Öffentliche Einrichtungen 58 Sportstätten 59 Vereine 59 3

4 Familie Freizeit Lebensgefühl Natur 4

5 Herzlich Willkommen in Olsberg Liebe Bürgerinnen und Bürger, die Kommunalwahl 2009 machte eine Neuauflage der Informationsbroschüre der Stadt Olsberg erforderlich. Heute, im Herbst 2010, möchte ich Ihnen nun die neue Orientierungshilfe nach sorgfältiger Ausarbeitung mit auf den Weg geben. Sie finden in der Broschüre eine Fülle von nützlichen Informationen über Rat, Verwaltung, Schulen, Soziales, Vereine, Kultur, Gesundheitswesen, eben alles, was man im täglichen Leben über seine Heimat wissen sollte und möchte. Diese Broschüre klärt Vieles, kann aber dennoch nie vollständig sein. Darum lade ich Sie ein, uns bei Bedarf im Rathaus zu besuchen. Die zuständigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und natürlich auch ich als Bürgermeister helfen Ihnen gerne weiter. Das waren meine Anmerkungen zur Broschüre im Schnelldurchlauf. Ich wünsche Ihnen viele gute Eindrücke beim Lesen. Möchten Sie noch mehr erfahren? Dann besuchen Sie uns bitte auf unserer Homepage unter oder unter Liebe Bürgerinnen und Bürger, noch eine Bitte: Reichen Sie diese Broschüre auch an die Gäste in unserer Stadt weiter, die ich auf diesem Wege recht herzlich willkommen heiße. Danke! Herzlichst Ihr Wolfgang Fischer Bürgermeister 5

6 In Olsberg lässt es sich gut leben! Olsberg ist in Bewegung in einer attraktiven und gesunden Kernstadt, in aktiven Ortsteilen und in einer herrlichen Landschaft. Olsberg entwickelt und erneuert sich das Zentrenkonzept und die Fertigstellung der Umgehungsstraße bieten neue Perspektiven für die Innenstadt. Eine aktive Familienpolitik macht Olsberg zu einem attraktiven Lebensraum für alle Generationen. Und Umweltschutz - etwa bei der Renaturierung der Ruhrauen - sorgt dafür, dass unsere Lebensgrundlagen auch morgen noch sicher sind. Die Stadt Olsberg ist geprägt von ihren intakten Dörfern. Mehrfach Bundesgold im Wettbewerb Unser Dorf hat Zukunft beweist, dass die Ortsteile und ganz besonders ihre Bürgerinnen und Bürger aktiv und engagiert für eine lebendige Zukunft eintreten. Ein umfangreiches Schul- und Bildungsangebot, ein breit gefächertes Spektrum an Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie eine gesunde Wirtschaftsstruktur machen Olsberg zu einem anziehenden Ort für Wohnen und Arbeiten. Kliniken mit überregionaler Bedeutung von Orthopädie über Chirurgie bis hin zu Geriatrie und Anti-Aging prägen einen der wichtigsten Gesundheitsstandorte im Sauerland. Gesundheit hat in Olsberg Tradition. Als ältester Kneipp- Kurort des Sauerlandes blickt die Stadt auf eine über hundertjährige Kneipp- und Gesundheitsgeschichte in diesem Bereich zurück. Menschen mit Behinderungen erhalten in Olsberg ebenso fachkundige wie engagierte Unterstützung, um mit ihren Handicaps Das Pferd formt den Menschen... Reitunterricht für Kinder & Erwachsene umgehen zu können. Verschiedene Einrichtungen und Institutionen ermöglichen ihnen einen möglichst selbstständigen Start ins Leben, geben ihnen eine gute Ausbildung und einen festen Arbeitsplatz. Nicht zuletzt liefern Kliniken und soziale Einrichtungen wertvolle Arbeitsplätze. In Olsberg sind ein Drittel der Menschen im Gesundheits- oder Sozialwesen beschäftigt. Aber auch Guss- und Heizsystemindustrie sowie Metallgewerbe, Holz- und Kunststoffverarbeitung bieten den Menschen ein sicheres Einkommen. Olsberg ist auch Tourismus: Gastronomie, Freizeitanbieter und Einzelhandel profitieren von Gästen, die sich rundum wohl fühlen. Dabei kommen die touristischen Angebote nicht nur den Gästen, sondern auch den Bürgerinnen und Bürgern zugute. Wandern, Rad fahren, Wellness- und Gesundheitsangebote direkt vor der Haustür schaffen einen hohen Freizeitwert. Wer in Olsberg wohnt, braucht nicht weit zu fahren, um sich mit Dingen des täglichen Bedarfs einzudecken. Ein Zentrum der Nahversorgung hat sich in günstiger Lage zwischen Bigge und Olsberg entwickelt. Nicht weit entfernt, im Stadtkern, finden Kunden aus dem Ort und weit darüber hinaus einen breit gefächerten Facheinzelhandel von der Apotheke bis hin zu Bekleidungsgeschäften. Eine gut sortierte und leistungsfähige Handwerks- und Dienstleistungslandschaft macht das Angebot komplett. HL - Reitschule im Sauerland UG Lange Trift 16 Olsberg-Gevelinghausen

7 Stetige Entwicklung neue Perspektiven und Chancen Ob AquaOlsberg, ob Brücken und Tunnel der Umgehungsstraße, ob mit dem RuhrtalRadweg, im Bergwanderpark Sauerland, auf dem Rothaarsteig und auf der Sauerland-Waldroute - die Stadt Olsberg verändert stetig ihr Gesicht. Neue Perspektiven und Chancen schafft vor allem die Fertigstellung der Umgehungsstraße. Mit ihr ist ein Großteil des Schwerverkehrs raus aus der Innenstadt. Und rein sollen nun: attraktive Bedingungen für Wohnen, Arbeit, Kultur, Tourismus, Handel und Verkehr. Ein Markenzeichen ist auch der Langenberg mit 843 Metern der höchste Berg in Nordrhein-Westfalen. Über viele Jahrzehnte stand er gleichsam im Schatten seines kleinen Bruders, des Kahlen Asten mit einem fünf Meter hohen Gipfelkreuz, einem Baumkranz und Rothaarsteig-Mobiliar wurde er 2010 touristisch urbar und zu einem interessanten Wanderziel gemacht und lädt gleichzeitig seine Besucher zum Verweilen auf dem Dach NRWs ein. Dafür gibt es bereits einen Fahrplan und zwar in Form des ZentrenKonzeptsOlsberg Das Besondere: Der ganzheitliche Ansatz, der nicht nur einzelne Bereiche, sondern die Kernstadt insgesamt weiterentwickeln will. Im Dezember 2009 hat der Stadtrat die 2. Fortschreibung beschlossen nun will die Stadt Olsberg die Ideensammlung gemeinsam mit der Bevölkerung weiter ausarbeiten und mit Leben füllen. Und damit auch vor dem Hintergrund des demographischen Wandels und des Bevölkerungsrückgangs ein Stück Grundversorgung im ländlichen Raum sichern. Das nutzt nicht nur den Bürgerinnen und Bürgern in Olsberg und Bigge, sondern auch in den anderen Ortsteilen. Weil die Kleinsten mal die Größten werden sollen, hat zudem Familienfreundlichkeit einen ganz besonderen Stellenwert in Olsberg. Die Stadtverwaltung will Familien dabei in allen Phasen des Lebens von der Geburt der Kinder bis zum Alter optimal fördern. Deshalb gibt es im Rathaus das Olsberger Familienbüro als Naht- und Anlaufstelle für alle Fragen rund um die Familie sowie familienpolitische Aktionen und Projekte im Stadtgebiet. Lebensqualität und hoher Freizeitwert was die Stadt Olsberg für Touristen attraktiv macht, sorgt auch bei den Einheimischen dafür, dass man gern hier lebt. Mit seiner Mischung aus hochwertigem Sauna-Angebot, gesunder Wellness rund um Sole und Kneipp-Anwendungen sowie Sport- und Freizeit-Spaß ist das AquaOlsberg auf dem besten Weg, ein Markenzeichen für die Stadt Olsberg zu werden. Gleichzeitig sind der Zentrale Omnibusbahnhof und sein Umfeld zu einem modernen und leistungsfähigen Knotenpunkt für Bus und Bahn im Oberen Sauerland geworden. Besonders tausende von Schülern nutzen diesen Bereich täglich als ihr Portal für die Stadt Olsberg schließlich befinden sich zahlreiche Bildungseinrichtungen in unmittelbarer Nachbarschaft. Und auch hier investiert die Stadt Olsberg: Besonders mit Mitteln aus dem Konjunkturpaket II wurden Haupt- und Realschule fit für die Zukunft gemacht. Und auch die Grundschule in Bruchhausen ist umfassend saniert worden die Jungen und Mädchen aus Bruchhausen und Elleringhausen finden hier nun beste Bedingungen für den berühmten Start in den Ernst des Lebens vor. Und auch die Geschichte ist in Olsberg lebendig. Etwa am Alten Stollen am Eisenberg, wo vor vielen Jahrhunderten die Menschen aus Olsberg hart gearbeitet haben, um Metalle zu fördern und so ihren Lebensunterhalt zu verdienen. Ein Projekt des Olsberger Heimatbundes im Rahmen des LEADER-Prozesses holt nun dieses Zeugnis heimischer Wirtschafts- und Sozialgeschichte aus dem Dunkel der Geschichte und macht es wieder erlebbar. Olsberg entwickelt sich weiter damit die Kernstadt und ihre Ortsteile auch in Zukunft ein attraktiver Ort für Wohnen, Arbeit, Freizeit und Wirtschaft sind. 7

8 Entstehung und Geschichte Die erste urkundliche Erwähnung des Dorfes Olsberg stammt aus dem 13. Jahrhundert. Die Siedlungsgeschichte der Region reicht allerdings deutlich weiter zurück: Bereits in der vorrömischen Eisenzeit befand sich auf dem Istenberg zwischen den sagenumwobenen Bruchhauser Steinen eine Wallburganlage. Seit dem Mittelalter prägen außerdem Adelssitze die Orte im heutigen Olsberger Stadtgebiet: Schlösser und Burganlagen in Antfeld, Bigge, Bruchhausen, Brunskappel und Gevelinghausen haben sich bis heute erhalten und bilden markante Blickpunkte in den Ortschaften. Für Olsberg selbst dokumentieren die Archive für das Jahr 1695 bereits 35 Hofstätten - Ursache dafür dürfte die Zuwanderung durch Bewohner umliegender Gemarkungen sein. Denn Olsberg wandelte sich von einer rein landwirtschaftlichen Ortschaft hin zu einem Platz der Frühindustrie und des Handels. Wesentlichen Anteil daran hatte der Bergbau. Der Philippstollen am Südhang des Eisenberges wurde 1749 unter dem Stollner Jürgen Schröder angehauen und 1754 fertiggestellt. Bereits für das Jahr 1577 belegen die Akten von Schloss Schellenstein außerdem einen Verhüttungsbetrieb. Zu Beginn der Industrialisierung passte sich das später als Olsberger Hütte (heute Hermann Everken GmbH) weit über die Region hinaus bekannte Werk erfolgreich an neue Techniken an. Der Betrieb wurde 1823 von Grund auf neu errichtet. Im Jahr 1894 wurde zudem der Grundstein für den Tourismus als weiteren wichtigen Wirtschaftszweig gelegt: Damals gründete Dr. August Grüne, ein Schüler des legendären Pfarrers Sebastian Kneipp, mit der Kaltwasser-Heilanstalt das erste Kneippsanatorium der Region. Ihr heutiges Gesicht erhielt die Stadt Olsberg im Rahmen der kommunalen Neugliederung am 1. Januar 1975 durch den Zusammenschluss der seit 1969 bestehenden Stadt Bigge-Olsberg und den Gemeinden Antfeld, Assinghausen, Bruchhausen, Brunskappel, Elleringhausen, Elpe und Heinrichsdorf, Helmeringhausen, Wiemeringhausen und Wulmeringhausen aus dem Amt Bigge sowie der Gemeinde Gevelinghausen aus dem Amt Bestwig. Bauen Sie auf Kompetenz, Qualität und Erfahrung! Bauen Sie mit uns. Wohn- und Industriebau An- und Umbauten Betonbohr- & Sägearbeiten Kellersanierungen Niggemann Bauunternehmung GmbH Olsberg Tel /

9 Ortsteile Eine Stadt elf liebenswerte Dörfer Einwohner insgesamt hatte die Stadt Olsberg zum Stichtag davon mit Haupt- und mit Nebenwohnsitz. Die gesamte Fläche des Stadtgebiets umfasst 117 Quadratkilometer, rund 63 Prozent davon sind bewaldet. Lebendige Vielfalt herrscht in den elf liebenswerten Dörfern der Stadt Olsberg. Ein jeder dieser Orte hat seinen ganz speziellen, unverwechselbaren Charakter. Auguste Dierkes Craniosacrale Therapie... oder durch sanfte Berührung zu mehr Wohlbefinden. Anwendung: Kopfschmerzen und Migräne Nacken- und Rückenprobleme Muskelverspannungen Zahn- und Kieferprobleme Symptome nach Operationen Hörstörungen Olsberg Olsberg Olsberg selbst ist eine moderne Kleinstadt mit leistungsfähiger Geschäftswelt, abwechslungsreicher Gastronomie und vielen Freizeitstätten. Die Stadt blickt auf eine lebendige Vergangenheit zurück. Erstmals findet Olsberg als Dorf im 13. Jahrhundert urkundliche Erwähnung. Zunächst landwirtschaftlich geprägt, fanden Industrie, Handel und Gewerbe im Laufe der Zeit immer mehr Raum. Schon 1270 wurde eine Kapelle beurkundet, Anfang des 20. Jahrhunderts durch die St.-Nikolaus-Pfarrkirche ersetzt. HE - Elektrotechnik e.k Meisterbetrieb Gebäudetechnik Steuerungstechnik TV - Hifi - Video/DVD Beleuchtungstechnik Netzwerktechnik SAT-/Telefonanlagen Kundendienst Wirkung: Fördert die Entspannung der Muskulatur, des Bindegewebes, der Organe und der Psyche Aktivierung der Selbstheilungskräfte Fördert die Auflösung von Blockaden Harmonisierung von Körper, Geist und Seele Fördert Körperbewusstsein und Konzentrationsfähigkeit Ursprung der Methode: Als Begründer gilt der Osteopath Dr. William Sutherland. In seinen Untersuchungen entdeckte er als Erster den Zusammenhang zwischen der Beweglichkeit der Schädelknochen und dem Flüssigkeits- und Gewebesystems des Körpers. Die Methode: In der biodynamischen Arbeit wird die Pulsation des craniosacralen Rhythmus harmonisiert. Dadurch können die Selbstheilungskräfte des Körpers aktiviert werden. Durch sanfte manuelle Techniken wird das Gewebe angeregt vorhandene Blockaden im Körper aufzulösen. Zusätzlich wirkt diese Methode entspannend auf Muskulatur, Bindegewebe, Organe und Psyche. Wir freuen uns über Ihren Anruf! Bahnhofstr. 14 Tel: / Wir machen Hausfrauen glücklich! Olsberg Fax: / Auguste Dierkes Praxis für Ergotherapie Bahnhofstraße Olsberg Telefon: / Telefax: /

10 Ortsteile Bigge Bigge Von der Ruhr umspült und genau in der Biegung des Flusses gelegen, ist Bigge umgeben von Wiesen, Wäldern und Bergen. Klein Berlin so nennen die Einwohner ihren Ort ist reich an historischen Gebäuden. Mit rotem Wesersandstein ist das kurkölnische Schloss Schellenstein von 1270 belegt. Dazu gehört die Von Wendt sche Grabkapelle, eine denkmalgeschützte Familiengruft. In den Altarstein sind Reliquien des Franz von Assisi gebettet. Eines der ältesten Bigger Fachwerkhäuser ist die Adler-Apotheke, deren hinterer Teil 1678 errichtet wurde. Auf dem Vorplatz wird einmal im Jahr der berühmt-berüchtigte Schützen-Schnaps Hemmerling ausgeschenkt. Die erste urkundliche Erwähnung Bigges stammt von 1222 und der Turm der St.-Martinus-Kirche könnte bereits aus dem 11. bis 13. Jahrhundert stammen. Das Gotteshaus besitzt sechs Glocken. Der Name Bigge leitet sich wahrscheinlich von dem kleinen Vossbach ab, im Volksmund Bieke getauft, der in die Ruhr mündet. Antfeld Am Rande des Arnsberger Waldes liegt Antfeld, eine der ältesten Siedlungen und flächenmäßig größter Stadtteil von Olsberg. Bereits 1026 ist die Ortschaft erstmals urkundlich erwähnt. Hier erhebt sich der Hamberg, dessen Kuppe weithin sichtbar die Kriegergedächtniskapelle ziert. Das Schloss derer von Papen dominiert den Postkarten-Anblick des schmucken Schieferdorfes. Antfeld ist geprägt von Handwerkstradition dem Schieferbergbau und der Antfeld Landwirtschaft. Als Mittelpunkt des Ortes gilt die Kirche von Weitaus älter ist die Kirchengemeinde: Sie wurde anno 1700 gegründet. Und schon im 13. Jahrhundert wird in Antfeld ein Pfarrhaus erwähnt. Assinghausen Assinghausen Assinghausen ist in zweifacher Hinsicht Aushängeschild der Stadt Olsberg: als Bundesgolddorf und als Rosendorf. Der verträumte Fachwerkort ist ein einziger großer Garten. Mitten durch Assinghausen führt der Rosenweg und erfreut auf vier verschiedenen Routen Spaziergänger mit mehr als 150 Sorten der kostbaren Blume. Rosenpracht schmückt die schönsten Häuser und Sehenswürdigkeiten. Assinghausen ist auch Heimat des Sauerland- Dichters Friedrich Wilhelm Grimme: Sein Geburtshaus sowie B U C H H A N D L U N G DAS BUCH Alexandra Wullkopf e. K. Ruhrstraße Olsberg Servicetelefon: Ihre sympathische Buchhandlung mitten in Olsberg! Wir bieten ein umfangreiches allgemeines Sortiment sowie viele Fachbereiche. Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Öffnungszeiten: Mo Fr 9.00 bis Uhr Sa 9.00 bis Uhr Telefax:

11 Ortsteile die Grimmestraße samt Denkmal erinnern an den berühmten Literaten. Sehenswert ist der historische Zehntspeicher. Umgeben ist die malerische Ortschaft von märchenhaften Wäldern und Bergen ideales Umfeld für s Wandern und Biken. Elleringhausen Bruchhausen Bruchhausen Als eines der schönsten Dörfer Europas gilt Bruchhausen: Offiziell ausgezeichnet wurde die Ortschaft 1998 von der European Association for Flowers and Landscape. Die Gesellschaft würdigte mit der Verleihungsurkunde die Lage des Dorfes in der einmaligen landschaftlichen Umgebung und die intakte Ortssubstanz. Die vier imposanten Bruchhauser Steine inmitten einer vorchristlichen Wallburg sind als mächtiges Naturdenkmal weithin bekannt und einen Ausflug wert. Zu ihren Füßen liegt das liebenswerte Dörfchen mit seinem idyllischen Wasserschloss. Bruchhausen beeindruckt zudem durch einen historischen Ortskern. Hier befindet sich der Langenberg, der mit 843 m höchste Berg NRW s. Elleringhausen Im schönen, engen Tal des Ruhr-Zuflusses Gierskopp ist Elleringhausen angesiedelt der Hausbach windet sich in seinem natürlichen Bett durch den Ort und wird von 20 Brücken überspannt. Umgeben von hohen Bergen liegt das Dorf geschützt im Tal. Nach Süden hin weitet sich der Blick in Richtung Istenberg und Bruchhauser Steine und bietet dem Betrachter so einzigartige Fotomotive. Die Hofstätten mit ihren liebevoll gepflegten Fachwerkbauten, Stammhäuser vieler Familien, bilden den Ortskern von Elleringhausen. Ein echtes Schmuckstück ist die vom heimischen Künstler Jürgen Suberg gestaltete St.-Laurentius-Kirche. Wir backen mit Freude!...und das schmeckt man. Die leckeren Spezialitäten aus der Bäckerei Hoffmann, seit über 100 Jahren im Dorf an den Steinen. Bruchhauser Käse Sahne bekannt gut - gut bekannt Brunskappel Brunskappel Vermutlich Mitte des 10. Jahrhunderts errichtete Erzbischof Bruno von Köln im Hochsauerland ein kleines Gotteshaus, genannt Brunonis Capella. Daher stammt der Name Brunskappel auch heute noch ein verträumtes Dörfchen im Negertal, das von hohen Bergrücken flankiert wird. Die Fachwerkhäuser im Ortskern haben bis zu vier Jahrhunderte überdauert. Dorfmittelpunkt ist die sehr schöne barocke Kirche. Mit Jugendstilanleihen ist das Schloss Wildenberg ausgestattet. Treberbrot mit Biertreber Bruchhauser Steine Mehrkornbrot mit Sonnenblumenkernen Bäckerei Hoffmann Hochsauerlandstr. 29, Olsberg Tel 02962/731 Fax 02962/4100 Meisterbetrieb in der 3. Generation 11

12 Ortsteile Elpe Elpe Elpe liegt idyllisch im Tal des Flüsschens mit gleichem Namen und ist bis heute noch von der Landwirtschaft geprägt. Beim Begehen dreier herrlicher Rundwanderwege werden dem Naturfreund von den steilen Berghängen und den Höhen aus spektakuläre Panorama-Sichten geboten. An markanten Punkten der Elper Flur lassen große Holzschrifttafeln die Geschichte lebendig werden. Eine dicke, uralte Linde, die St.-Luzia-Kirche, ein Dorfbrunnen, ein neuer Kräutergarten sowie 2 Freizeitanlagen mit Tretbecken und Feuerstelle laden zum Verweilen ein. Im Ort gibt es seit Jahrzehnten auch eine Gleitschirm- und Drachenflugschule namens Flugzentrum Elpe. Einen besonderen Höhepunkt im Dorfleben bildet die alle zwei Jahre stattfindende Schnade op der Elpe. Der älteste Nachweis eines Schnadezuges in Elpe stammt aus dem Jahre Gevelinghausen Deutschen Alpenverein, Sektion Hochsauerland, erworben und zu einem Begegnungs- und Ausbildungszentrum bzw. Ferienheim, auch für Nichtmitglieder, umgebaut. Gevelinghausen Wie geschichtsträchtig das Dorf Gevelinghausen ist, zeigt ein kulturhistorisch sensationeller Fund: 1961 entdeckten Bauarbeiter hier eine Amphore aus dem achten Jahrhundert vor Christus. Die Kopie dieses Bronzegefäßes können Besucher heute im Olsberger Rathaus besichtigen. Der in einem Hochtal gelegene Ort Gevelinghausen war einst eine Rittergutanlage; bis 1821 gehörten alle Häuser im Dorf den adligen Gutsbesitzern. Von diesen Zeiten erzählt noch heute das imposante Schloss. 729 Meter hoch ist der Ohlenberg natürlicher Thron für eine atemberaubende Panoramasicht. Gevelinghausen ist auch Ausgangsort für Planwagenfahrten durch die Olsberger Wälder. Die Ortshistorie bereitet das Heimatmuseum Alte Mühle auf. Heinrichsdorf Heinrichsdorf Ca. 150 Meter höher als das Dorf Elpe liegt auf einem Bergrücken der Ort Heinrichsdorf, dessen Ursprung eng mit dem Ramsbecker Bergbau verbunden ist. Im Jahre 1854 ließ der Generaldirektor der damaligen Bergwerksgesellschaft, Henry de Sasseney, in wenigen Monaten dort eine Siedlung errichten, die nach ihm auch den Namen erhielt. Etliche langzeilige Häuser mit 4 Wohneinheiten, gebaut in französischem Baustil, erinnern noch heute an die Gründerzeit. Als ein wahres Kleinod des Hochsauerlandes wird die Kapelle in Heinrichsdorf, die der Gottesmutter und der hl. Maria Goretti geweiht ist, immer wieder bezeichnet. Beim Bau wurden insbesondere heimische Materialien verwendet, nämlich Schiefer und Holz. Das ehemalige Schulgebäude wurde vor 10 Jahren vom Helmeringhausen Helmeringhausen Abseits vom Durchgangsverkehr, umringt von hohen Bergen, hat der kleinste Olsberger Ortsteil Helmeringhausen seinen dörflichen Charakter bewahrt. Stolz sind die Bewohner auf ihre St.- Hubertus-Pfarrkirche mit dem barocken Altar. Ihre Geschichte reicht bis ins Ende des 15. oder Anfang des 16. Jahrhunderts. Ein Heimatstübchen legt Zeugnis von der Vergangenheit ab. In der Nähe des Dorfes liegen zwei alte Bergwerksstollen, die den Bürgern während des Zweiten Weltkrieges Schutz boten. Der Hillariusstollen ist begehbar. Eine weitere Attraktion in Helmeringhausen 12

13 Ortsteile ist der Vosspfad, der insbesondere Kindern und Jugendlichen durch aktive Teilnahme, Informationen zur Natur und zum heimischen Wald näherbringt. Wulmeringhausen Wiemeringhausen Wiemeringhausen Inmitten des Rheinischen Schiefergebirges, zwischen Olsberg und Winterberg, ist Wiemeringhausen ins satte Grün der Wiesen, Wälder und Felder gebettet. Forst- und Weidewirtschaft prägen neben dem Tourismus die Struktur des Ortes. Wie auch die anderen Olsberger Dörfer weist Wiemeringhausen eine lange Tradition auf: Erstmals wurde das Dorf 1321 in einer Urkunde anlässlich des Verkaufs zweier Zinsgüter im Dorf Wirnstorp festgehalten. Wulmeringhausen Still, aber lebensfroh das ist das Landesgolddorf Wulmeringhausen. Ausgedehnte Wander- und Radtouren rund ums Dorf, Reiten und Kutschfahrten, fröhliche Feste, Abende am Lagerfeuer begeistern die Besucher. Im tiefen Talgrund fließt die Neger, und überall im schmucken Feriendorf bieten sich atemberaubende Blicke auf herrliche Berge. Wulmeringhausen taucht 1312 im Lehensregister des Edelherrn von Büren erstmals auf und hat eine lange Bergbautradition. Schon 1553 wird die St.-Johannes-Grube beurkundet und 1750 legen Italiener die Grube Gottesgabe an. Das Heimatmuseum beherbergt mehr als Exponate. WIR HABEN EIN NÄSCHEN FÜR UNSERE REGION. Nur wer ganz nah dran ist, bekommt das wahre Gefühl für die Region. Für RWE ist das eine Selbstverständlichkeit. Hier ist auch unsere Heimat. Und da gehört es einfach dazu, den Dialog mit unseren Kunden und Partnern zu suchen, um immer ganz nah dran zu sein. Schwein_190x122.indd :24 13

14 Sehenswürdigkeiten Beeindruckende Monumente und historische Stätten Sehenswürdigkeiten machen eine Region markant und unverwechselbar. Sie ziehen Touristen an, sind aber auch für Einheimische beliebte Ziele für eine Wanderung oder einen Spaziergang. Olsberg ist reich an diesen attraktiven Stätten. Die Bruchhauser Steine thronen über den sanften Tälern des Sauerlandes. Die vier mächtigen Felsmonumente üben auf Betrachter eine besondere Faszination aus schließlich haben sie etwa 380 Millionen Jahre überdauert und sind somit älter als die Dinosaurier. In vorchristlicher Zeit soll die einstige Wallburg als bedeutende Kultstätte verehrt worden sein. Heute weht immer noch der Hauch uralter Geschichte an diesem geheimnisvollen Ort. Die majestätischen Felsen sind Naturschutzgebiet und beherbergen seltene Pflanzen und Tiere. Der Langenberg ist mit seinen 843 Metern der höchste Berg Nordrhein-Westfalens und ist direkt am Rothaarsteig. Rosige Zeiten herrschen im Bundesgold- und Rosendorf Assinghausen. Die Bewohner haben vor der typischen Sauerländer Fachwerkkulisse mehr als 150 Rosensorten angepflanzt. Der betörende Duft und die prachtvollen Farben der edlen Blumen bezaubern jeden Besucher. Der Philippstollen zeugt von der Bedeutung des Bergbaus in der Region: In der Mine wurde seit dem 14. Jahrhundert Eisenerz abgebaut. Gäste können sich in den mühseligen Tagesablauf eines Bergmanns hineinversetzen an der Erdoberfläche sowie unter Tage. Exotik und Tradition pflegen die Olsberger Museen. Der Geist des schwarzen Kontinents weht im Afrika-Museum in Gevelinghausen. Von der Geschichte der Region erzählen die Heimatmuseen in Bruchhausen, Assinghausen, Wulmeringhausen und Gevelinghausen mit vielen liebenswerten Exponaten. In der Bigger Schlossschmiede wurden einst Schwerter und Wagenräder angefertigt. Ein Ort der Ruhe und Entspannung ist der Olsberger Kurpark. Direkt am Haus des Gastes gelegen, ist er ein beliebter Ausgangspunkt für Wanderungen. 14

15 Familie so bunt wie das Leben Familie ist Leben und vor allem ganz viel Zukunft. In Olsberg hat Familienfreundlichkeit deshalb eine ganz besondere Bedeutung. Familienförderung ist eine der wichtigsten Aufgaben der Olsberger Kommunalpolitik. Im Mittelpunkt: Das Olsberger Familienbüro. Für alle Fragen rund um das Thema Familie ist das Büro ebenso Anlaufstelle wie für familienpolitische Projekte und Aktionen im Stadtgebiet, unterstreicht Familienmanagerin Jutta Maas-Osterfeld. Die Diplom-Sozialarbeiterin ist zertifizierte Managerin für kommunale Familienpolitik. So vielfältig wie das Thema Familie selbst ist auch die Arbeit des Büros das Zusammenwirken mit den beiden Familienzentren im Stadtgebiet gehört ebenso dazu wie Koordination und Umsetzung familienpolitischer Projekte. Familienförderung ist nie etwas Fertiges, betont Jutta Maas-Osterfeld zum einen geht es darum, Familien vom Säugling bis zum Senior als etwas lebendiges Ganzes zu begreifen. Und zum anderen ist es wichtig, viele haupt- und ehrenamtliche Akteure so zu vernetzen, dass die Familien im Stadtgebiet von der Vielzahl der Angebote und Ideen bestmöglich profitieren können. Die Förderung soll sich dabei nicht nur auf Kinder und Jugendliche beziehen. Generationen übergreifende Projekte gehören ebenso zur Arbeit des Familienbüros wie Angebote für bestimmte Altersgruppen. Familienzuwachs heißt Jutta Maas-Osterfeld mit einem Baby-Begrüßungspaket willkommen. Der Inhalt: eine Gratulationskarte des Bürgermeisters und viele nützliche Dinge und Informationen. die privat oder beruflich Expertenrat suchen. Anregungen und Beiträge der Nutzer sind in diesem lebendigen Internet-Forum gern gesehen. Und weil Familien in Olsberg ganz besonders willkommen sind, gibt es für sie auch einen eigenen VIP-Ausweis die Olsberger Familienkarte. Sie ist bunt, scheckkartengroß und geht kostenlos an alle Familien mit mindestens einem Erziehungsberechtigten und mindestens einem Kind. Ihren kleinen und großen Besitzern bietet die Familienkarte jede Menge Vorteile nach dem Motto Mehr erleben und clever sparen. Denn in zahlreichen Geschäften, Betrieben sowie anderen Einrichtungen in Olsberg und Umgebung genießen die Familien mit ihrer Karte viele Rabatte und besondere Angebote. Familienmanagerin Jutta Maas-Osterfeld Tel. ( ) Bürgerservice Tel. ( ) Familienportal: Auf Familienfreundlichkeit setzen auch die weiteren Angebote: Genügend Betreuungs- und Schulangebote sowie zwei Familienzentren machen Leben und Wohnen für große und kleine Menschen in der Stadt Olsberg zu einer komfortablen Sache. Das Online-Familienportal der Stadt Olsberg hilft Eltern, in allen Lebensphasen ihrer Kinder schnell die richtigen Adressen und Informationen zu finden. Es soll aber auch ein Werkzeug für alle sein, 15

16 Kurze Wege zur Bildung Schulbildung. Darauf aufbauend vermitteln die weiterführenden Schulen dann Wissen und Fähigkeiten für den Weg ins Berufsleben. Unterstützung und Begleitung beim Berufseinstieg ist die Spezialität der städtischen Hauptschule Olsberg: Seit Frühjahr 2010 gibt es hier das Projekt Pro Berufsorientierung (ProBe), das jungen Menschen Schritt für Schritt hilft, ihre Stärken zu erkennen und im richtigen Beruf anzuwenden. Zudem gibt es an der Hauptschule seit 2009 die Berufseinstiegsbegleitung: Mitarbeiter der moveo ggmbh begleiten die Jugendlichen persönlich beim Übergang von der Schule in Ausbildung und erleichtern dadurch die berufliche Eingliederung. Rechtschreibförderung, Mofakurs und das ganz persönliche Stück Verantwortung im Schulgarten runden das umfassende pädagogische Konzept ab. Bildung ist der Grundstein für ein erfolgreiches Berufsleben. Eltern finden in Olsberg moderne Schulen, kurze Wege und als Ausgleich gute Möglichkeiten, die Freizeit zu gestalten. Soziale Kompetenz können schon die Allerkleinsten erlernen. Kids bis drei Jahre sind mit ihren Müttern oder Vätern einmal pro Woche zur Spielgruppe eingeladen. Auch zur heilpädagogischen Früherziehung existiert in Olsberg ein Angebot. Olsberg verfügt über fünf städtische und vier katholische Regelkindergärten sowie den heilpädagogischen Kindergarten Sonnenschein im Josefsheim. Auf individuelle Betreuung von Kindern mit Behinderung ist das Kindernest spezialisiert. Drei Grundschulen an vier Standorten bieten den jungen Schülerinnen und Schülern ein festes Fundament für die persönliche Ein differenziertes Unterrichtsangebot mit persönlicher Förderung steht im Mittelpunkt der Städtischen Realschule. Daneben können die Schülerinnen und Schüler in zahlreichen Arbeitsgemeinschaften ihre Interessen und Stärken weiterentwickeln so zum Beispiel Badminton, Boomwhacker (Musik), Busguides, Englisch, Gitarre, Homepage, Informatik/Roboter, Mofa, Schach, Streitschlichtung, Rechtskunde und Französisch. Neben der Nachhilfebörse ist das Lernstudio eine feste Größe und fördert individuell die Schülerinnen und Schüler der Klasse 5 und 6 in den Fächern Deutsch, Mathematik und Englisch. Für Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 7 wird speziell noch Französisch angeboten. Jugendliche mit besonderem Förderbedarf finden in Olsberg gleich drei Lehranstalten. Den Förderschwerpunkt Lernen vertritt die Anne-Frank-Schule in Ostwig, die zusammen mit der Gemeinde Bestwig geführt wird. Schwerpunkte in körperlicher und motorischer Entwicklung setzt die städtische Förderschule An der Ruhraue in Olsberg. Beide Aspekte berücksichtigt das Heinrich- Sommer-Berufskolleg im Josefsheim Bigge. ANZ_Ruhrtal_1901_91x57_Image_4c:ANZ :16 Uhr 100% kompetent. Bei uns berät Sie ausschließlich Fachpersonal. Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Buchhandlung Käpt n Book Sachsenecke 11 (Nähe Kirche) Olsberg Tel / Fax / Tankstelle ist vielleicht nicht ganz das richtige Wort denn wir bieten für Sie und Ihr Fahrzeug reichlich mehr als nur Benzin. Z.B.: Shell Shop mit Backshop Waschanlage Premiumkraftstoffe Shell CLUBSMART u.v.m. Shell Station Großtankstelle Ruhrtal Hauptstr. 114, Olsberg Telefon: /

17 Weiterbildung Berufsausbildung und Fortbildung breit gefächert Ziele stecken und sie erreichen: Dabei helfen profilierte Einrichtungen zur Aus- und Weiterbildung Jugendlicher und Erwachsener. In Olsberg gibt es viele Möglichkeiten, sich zu bilden und fortzubilden. Einen guten Ruf in der gesamten Region genießt das Berufskolleg Olsberg. Sein Bildungsangebot umfasst die diversen Schulabschlüsse Hauptschule bis allgemeine Hochschulreife ebenso wie berufliche Aus- und Fortbildungsmaßnahmen. Berufsabschlüsse erlangen die Schülerinnen und Schüler in den Bereichen Ernährung und Hauswirtschaft, Sozial- und Gesundheitswesen sowie Technik und Naturwissenschaften. Olsberg ist Sitz des Internationalen Bundes (IB). Berufsvorbereitende Bildungsmaßnahmen, Ausbildung im Metallbereich und Deutschunterricht stehen auf dem Plan. Auch eine Arbeitsvermittlung ist aktiv. Das ESTA-Bildungswerk hat sich die Integration in Arbeit zur Aufgabe gemacht. Trainingsmaßnahmen und Bewerber-Coaching erleichtern den Einstieg in den Arbeitsmarkt. Berufliche Qualifizierung, gute Ausbildung und EDV-Kenntnisse sind heute wichtiger denn je weiß man bei der moveo GmbH. Auch Arbeitslose berät und vermittelt die Einrichtung. Ausbildung unter erschwerten Bedingungen ist Anliegen der Kolping Bildungszentren Südwestfalen GmbH. Spezielles Augenmerk schenken die Fachkräfte den Bereichen Rehabilitation und Integration. Seit 2010 steht den Unternehmen der Region zudem der Ausbildungsverein BANG Hochsauerland mit Unterstützung rund um die Ausbildung in Metall-, Elektro- und Kunststoffberufsbildern zur Verfügung. BANG - das steht für Betriebliches Ausbildungs Netzwerk im Gewerbebereich. Die Adresse für gutes Sehen und gutes Aussehen in Olsberg Brillenglasbestimmung Videozentrierung für alle Brillengläser Computerunterstützte Fassungsauswahl Funktionaloptometrie Augeninnendruckmessung Contactlinsenanpassung Kostenloses Probetragen von Contactlinsen Sportbrillen mit Windkanaltest Führerscheinsehtest Visualtraining für Kinder Bahnhofstraße Olsberg Tel / www. becker-optik.de 17

18 Komm, wir entdecken neue Welten die Stadtbücherei stellt sich vor! Wer etwas zu den Themen Bauen & Wohnen, Essen & Genießen, Job & Karriere, Hobby & Freizeit, Gesund & Fit oder Reiselust sucht, ist in der Stadtbücherei richtig. Genauso wie junge Familien, die Ratgeber zu Schwangerschaft oder Kindererziehung brauchen. Verzweifelten Schülern wird im Schülercenter, dem S-Punkt, mit zahlreichen Lektürehilfen, Formelsammlungen, Abiturhilfen etc. das Leben erleichtert. Zeitschriften, DVDs, Musik- CDs, CD-ROM, Spiele, Hörbücher und aktuelle Romane, Kinder-, Jugend- und Sachbücher sorgen für viel Abwechslung und runden das Medienangebot ab. Und während die Eltern den Bestand durchforsten, entdecken schon die Kleinsten in der Kinderbibliothek mit ihrem schönen Lesezelt und Pappbilderbüchern furchtlos neue Welten. Am 11. Mai 1989 eröffnete die Stadtbücherei im Rathaus der Stadt Olsberg. Auf einer Fläche von 100 Quadratmetern stehen anfangs Medien zur Ausleihe bereit. 20 Jahre und zwei Umzüge später ist der Bestand auf knapp Medieneinheiten angewachsen. Am jetzigen Standort bietet die Bücherei ihren Kunden auf großzügigen 324 qm Fläche genügend Raum und in 27 Wochenöffnungsstunden ausreichend Zeit, um in dem vielfältigen Medienangebot und den verschiedenen Bereichen zu stöbern. Unter einem Dach befindet sich die Stadtbücherei mit dem Büro Olsberg der VHS Brilon-Marsberg-Olsberg. Die Volkshochschule als kommunales Weiterbildungszentrum fördert mit ihrem breit gefächerten Bildungsangebot die Menschen direkt in der Region egal, ob es um berufliche, sprachliche, künstlerische oder die persönliche Entwicklung geht. Und dass Bildung die Menschen nicht nur weiterbringt, sondern auch Spaß macht, zeigen die vielfältigen Fahrten und Freizeitangebote, die die VHS mit ihrem Bildungsauftrag verknüpft. Das VHS-Programm richtet sich im Regelfall an Erwachsene und Jugendliche ab 16 Jahren, es gibt aber auch Kurse für Kinder und Jugendliche und das alles in hoher Qualität und zu sozialverträglichen Preisen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch in der... Stadtbücherei Olsberg Petra Böhler-Winterberg Hauptstraße 73 a Olsberg Tel.: ( ) Fax: ( ) Öffnungszeiten: Di + Mi Uhr und Uhr Do Uhr durchgehend geöffnet Fr Uhr und Uhr Sa Uhr Mo geschlossen VHS Brilon-Marsberg-Olsberg Hauptstraße 73 a Olsberg Tel.: ( ) Fax: ( ) Ulrike Gartmann-Ermert, stellvertr. VHS-Leiterin Heidi Klein, Geschäftsstellenleiterin Öffnungszeiten: Mo - Fr Uhr Mo - Do Uhr 18

19 Stiftung Wir in Olsberg Profitieren sollen die Bürger Wir in Olsberg der Name der neuen Stiftung beschreibt gleichzeitig ihr Programm. Denn profitieren soll die Gemeinschaft der Bürgerinnen und Bürger, die in der Stadt Olsberg leben, bringt es Elmar Reuter, Vorsitzender des Stiftungsvorstands und Ehrenbürgermeister der Stadt Olsberg, auf den Punkt. Gute Ideen, die bürgerschaftliches, soziales, pädagogisches oder künstlerisches Engagement für Olsberg weiterentwickeln, will die Stiftung fördern. Im Herbst 2008 hatte der Olsberger Stadtrat einstimmig grünes Licht für die Gründung von Wir in Olsberg gegeben. Die Stadt Olsberg will damit das Vermögen, das ihr durch die Erbschaft des in Olsberg geborenen Eugen Mix zugefallen ist, zu Gunsten der Bürgerinnen und Bürger einsetzen. So sind auch die Förder-Zwecke formuliert: Bildungs-, Erziehungs- und Jugendarbeit kann die Stiftung ebenso fördern wie Kunst, Kultur- und Denkmalpflege, Umwelt- und Naturschutz sowie Brauchtumspflege und Städtepartnerschaften. Damit will die Stiftung vor allem den Grundsatz Hilfe zur Selbsthilfe umsetzen, betont Bürgermeister Wolfgang Fischer: Wir möchten einen Anschub geben für neue Projekte, die dann selbst weitergehen. Ein Formblatt für einen Förderantrag finden Interessierte auf der Internet-Seite der Stiftung unter der Adresse zum Herunterladen. Dort gibt es auch zahlreiche weitere Informationen rund um die Stiftungsarbeit sowie zu Eugen Mix, auf dessen Nachlass die Stiftung zurückgeht. Zudem will der Stiftungsvorstand im Dialog mit den Bürgerinnen und Bürgern entwickeln, welche Ideen genau unterstützt werden können. Den Stiftungsvorstand bilden Ehrenbürgermeister Elmar Reuter als Vorsitzender sowie Bürgermeister Wolfgang Fischer und Michael Niggemann. 19

20 Freizeit-Spaß mit vielen Facetten An jedem Tag seine Freizeit mit etwas Neuem gestalten: Musik, geführte Wanderungen, Vorträge das vielfältige Olsberger Freizeitangebot macht es möglich. Wandern steht in der Region Olsberg ganz oben auf der Freizeit- Liste. Wer nicht einfach nur querfeldein streifen will, ist auf hochwertigen, zertifizierten Wanderwegen gut unterwegs. 42 Kilometer lang ist der Olsberger Kneippweg thematisch einzigartig in ganz Deutschland. Sechs natürliche Wassertretstellen gewährleisten dem Wanderer Erfrischung, gesunde Durchblutung und jede Menge Unterhaltung. Auf Wunsch geben Kneippweg-Animateure Anregungen und demonstrieren Kaltwasser-Anwendungen. Glücksmomente erleben Wanderer auf dem Rothaarsteig. Dieser Weg der Sinne streift auch Olsberg. Ungestörte Fernsichten, abwechslungsreiche Streckenführung, markierte Wege und das Rothaarsteig-Mobiliar begeistern alle Trekking-Generationen. Der Vosspfad in Helmeringhausen lädt besonders Kinder ein, die Natur zu entdecken. Dabei verspricht der Voss plattdeutsch für Fuchs Abenteuer mit allen Sinnen. Auch die Sauerland-Waldroute als überregionaler Wanderweg führt durch das Olsberger Stadtgebiet. Olsberg ist Teil des Bergwanderparks Sauerland, der ersten deutschen Qualitätswanderregion, die viele weitere Wanderattraktionen bietet. Zum Beispiel hilft das Wanderinformationssystem (WIS) dabei, einfach und schnell per Mausklick die persönliche Lieblingstour zu finden ohne langes Suchen, Rechnen, Planen und Zusammenfügen stellt das intelligente Datenbanksystem die Favoriten individuell zusammen. Beliebt bei allen Generationen sind zudem die abwechslungsreichen Radtouren. Immer dem Strom der Ruhr folgend, radeln Nutzer des RuhrtalRadweges unter anderem durch Olsberg. Die Route führt von Winterberg bis Duisburg und bietet ein reiches Spektrum an Impressionen. In der Region Olsberg dominieren üppige Natur, idyllische Dörfer und so manch verwunschenes Fleckchen die Landschaft. Als treuer Begleiter erweist sich der schimmernde Fluss. Zudem ist Olsberg Mitglied der Bike-Arena Sauerland. Fahrer finden hier ein breites Spektrum von Strecken- Angeboten zwischen erholsam und sportlich. Ganz neu: Bei der Olsberg-Touristik können sich Interessierte nun auch E-Bikes ausleihen. Mit solcher Unterstützung beim Tritt in die Pedale erfährt man ein völlig neues Rad-Gefühl mit kinderleichter Bedienung und umweltfreundlichem Antrieb. Minigolf ist ein beliebter sommerlicher Outdoor-Sport für Groß und Klein. Vor der Kulisse des Olsberger Kurparks können Golfjünger jeden Alters gutes Augenmaß und Treffsicherheit zeigen. Hier gilt es, den Ball mit möglichst wenigen Schlägen einzulochen. Das Sauerland aus der Vogelperspektive entdecken Menschen per Gleitschirm. Das Gelände der Gleitschirmschule in Elpe ist windsicher und ideal geneigt, um den ganz persönlichen Traum vom Fliegen zu verwirklichen. 170 Meter Höhenunterschied bietet das Terrain, das auch als Höhenfluggelände zugelassen ist. Unbeschreibliche Freiheitsgefühle warten auf jene, die das Gleitschirmfliegen ausprobieren: schwereloses Schweben durch die Lüfte. Ein gutes Ziel für Freizeitspaß ist der Erlebnisberg Sternrodt. Der Star unter den dort angesiedelten Attraktionen, die Bergrodelbahn Sternrodler, führt einen satten Kilometer ins Tal hinunter und bringt die Besucher mit Steilkurven und Jumps zum Jubeln. Die Schlitten gleiten, auf sicheren Schienen und sausen durch sieben Kurven. Die Geschwindigkeit können die Piloten individuell regeln. Extra-Fun macht das abendliche Flutlichtrodeln. Die Kleinen toben sich auf dem Spielplatz des Erlebnisberges aus. 20

Zeit zum Wohlfühlen TRADITION UND MODERNE DIREKT VOR DEN TOREN SALZBURGS. www.gruenauerhof.at

Zeit zum Wohlfühlen TRADITION UND MODERNE DIREKT VOR DEN TOREN SALZBURGS. www.gruenauerhof.at Zeit zum Wohlfühlen TRADITION UND MODERNE DIREKT VOR DEN TOREN SALZBURGS www.gruenauerhof.at Der Grünauer Hof EINE FAMILIE, EINE PHILOSOPHIE Herzlich willkommen Seit über 100 Jahren schon verwöhnt der

Mehr

Kempten Allgäu INFORMATION

Kempten Allgäu INFORMATION Kempten Allgäu INFORMATION übersicht 4 Geschichte & Zukunft 5 Natur & Design 6 Landschaft & Leute 7 Lage 9 Kulinarische Genüsse 10 Wohlfühlen & Träumen 11 Viele gute Gründe... 12 Tagen & Bilden 13 Feiern

Mehr

Urlaub im. A-8252 Mönichwald Telefon: +43 (0) 3336 / 4483 email: seegasthof@breineder.at www.breineder.at Besuchen Sie uns auch auf Facebook

Urlaub im. A-8252 Mönichwald Telefon: +43 (0) 3336 / 4483 email: seegasthof@breineder.at www.breineder.at Besuchen Sie uns auch auf Facebook Urlaub im A-8252 Mönichwald Telefon: +43 (0) 3336 / 4483 email: seegasthof@breineder.at www.breineder.at Besuchen Sie uns auch auf Facebook Seminarhotel Seegasthof Seestüberl Herzlich Willkommen im Seegasthof

Mehr

Seniorenhaus St. Franziskus

Seniorenhaus St. Franziskus Seniorenhaus Ihr Daheim in Philippsburg: Seniorenhaus Bestens gepflegt leben und wohnen In der freundlichen, hell und modern gestalteten Hauskappelle finden regelmäßig Gottesdienste statt. Mitten im Herzen

Mehr

RENOVIERT & SUPER GÜNSTIG helle 2-RW mit Balkon + 500 EURO Einzugsbonus

RENOVIERT & SUPER GÜNSTIG helle 2-RW mit Balkon + 500 EURO Einzugsbonus RENOVIERT & SUPER GÜNSTIG helle 2-RW mit Balkon + 500 EURO Einzugsbonus Scout-ID: 66607275 Objekt-Nr.: Borna-NP22-WE8 (1/1929) Wohnungstyp: Etagenwohnung Etage: 3 Etagenanzahl: 5 Schlafzimmer: 1 Badezimmer:

Mehr

SPARKASSE HOHENLOHEKREIS PRESSEINFORMATION VOM 1. SEPTEMBER 2015 36. NEUWAGENMARKT IN KÜNZELSAU

SPARKASSE HOHENLOHEKREIS PRESSEINFORMATION VOM 1. SEPTEMBER 2015 36. NEUWAGENMARKT IN KÜNZELSAU 36. Neuwagenmarkt lockt mit neuesten Modellen und attraktivem Begleitprogramm in die Künzelsauer Innenstadt Autoschau auf dem Künzelsauer Neuwagenmarkt Am 10. und 11. Oktober 2015 wird die Kreisstadt Künzelsau

Mehr

seit 1868 uugewöhnlich persönlich!

seit 1868 uugewöhnlich persönlich! seit 1868 uugewöhnlich persönlich! 2/3 Wir begrüßen Sie aufs Herzlichste im Hotel Schneider am Maar! Seit 1868 besteht unser Familienbetrieb. Auf den nachfolgenden Seiten erfahren Sie, was wir für Sie

Mehr

GABRIELE ISRINGHAUSEN

GABRIELE ISRINGHAUSEN Die schönsten Hotel- und Genießeroasen Klocke Verlag E XPONIERTE P ANORAMALAGE HOTEL VILLA SEESCHAU Schon seit Jahrhunderten zieht die besonders reizvolle Lage Meersburgs, gebaut an einen steilen Rebhang

Mehr

Leitbild Malans. Wohnen und leben in den Bündner Reben

Leitbild Malans. Wohnen und leben in den Bündner Reben Leitbild Malans Wohnen und leben in den Bündner Reben Gemeinde Malans: Zukunftsperspektiven Richtziele Malans mit seinen natürlichen Schönheiten, Wein und Kultur ist eine liebens- und lebenswerte Gemeinde.

Mehr

Verkaufsdokumentation

Verkaufsdokumentation Verkaufsdokumentation 5½-Zimmer-Einfamilienhaus Gerberacherweg 26 8820 Wädenswil Inhalt Seite 2 Lage Seite 3 Ortsplan Seite 4 Detailangaben Haus Seite 5 Grundrisse Haus Seite 6 Fotos Acanta AG, Postfach,

Mehr

Unsere Ideen für Bremen!

Unsere Ideen für Bremen! Wahlprogramm Ganz klar Grün Unsere Ideen für Bremen! In leichter Sprache. Die Partei BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN hat diesen Text geschrieben. BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Adresse: Schlachte 19/20 28195 Bremen Telefon:

Mehr

Legden im Münsterland

Legden im Münsterland Herzlich willkommen Legden im Münsterland Tradition & Herzlichkeit seit 1884 Herzlich willkommen seit 1884 bei uns auf HermannsHöhe. Ehemals das Landgasthaus an der Zollstation, heute ein modern ausgestattetes

Mehr

EFG Trier. Das Netzwerk voller Möglichkeiten. MEIN WEG GESUNDHEITS WIRTSCHAFT TRIER

EFG Trier. Das Netzwerk voller Möglichkeiten. MEIN WEG GESUNDHEITS WIRTSCHAFT TRIER EFG Trier. Das Netzwerk voller Möglichkeiten. MEIN WEG GESUNDHEITS WIRTSCHAFT Der Gesundheitsstandort Trier. MEINE REGION FÜR PERSÖNLICHE PERSPEKTIVEN. KRANKENHAUS DER BARMHERZIGEN BRÜDER Das EFG. INITIATIVE

Mehr

Gut für den Landkreis.

Gut für den Landkreis. Kreissparkasse Esslingen-Nürtingen Bahnhofstraße 8 73728 Esslingen KundenService: Telefon 0711 398-5000 Telefax 0711 398-5100 kundenservice@ksk-es.de www.ksk-es.de Haben Sie Fragen zu unserem gesellschaftlichen

Mehr

Willkommen bei Freunden Treten Sie ein!

Willkommen bei Freunden Treten Sie ein! INTEGRATIONSHOTEL IN BERLIN-MITTE Willkommen bei Freunden Treten Sie ein! HOTEL BISTRO RESTAURANT Das Hotel Grenzfall Das Hotel Grenzfall befindet sich in zentraler, dennoch ruhiger Lage in der Ackerstraße

Mehr

Mein Ort zum Wohlfühlen. Seniorenzentrum Falkeneck

Mein Ort zum Wohlfühlen. Seniorenzentrum Falkeneck Mein Ort zum Wohlfühlen. Seniorenzentrum Falkeneck Das Bedürfnis nach Geborgenheit und Sicherheit in einer vertrauten Umgebung ist ein menschliches Grundbedürfnis. Es ist gut Menschen um sich zu wissen,

Mehr

SCHULEN. Entdecken Forschen Lernen Wohlfühlen. Die Entdecker-Gemeinschaftsschule im Herzen von Gera.

SCHULEN. Entdecken Forschen Lernen Wohlfühlen. Die Entdecker-Gemeinschaftsschule im Herzen von Gera. SCHULEN Entdecken Forschen Lernen Wohlfühlen. Die Entdecker-Gemeinschaftsschule im Herzen von Gera. GEMEINSCHAFTSSCHULE IN FREIER TRÄGERSCHAFT Ganztags leben und lernen im Herzen von Gera. Gemeinschaftsschulen

Mehr

welcome SKi ERlEBEN SiE URlAUB MiT AllEN SiNNEN! GolF SPA MoUNTAiN hotel KiTzhoF Willkommen in KiTzBÜhEl

welcome SKi ERlEBEN SiE URlAUB MiT AllEN SiNNEN! GolF SPA MoUNTAiN hotel KiTzhoF Willkommen in KiTzBÜhEl Willkommen in KiTzBÜhEl SKi GolF SPA MoUNTAiN D E S i G N hotel KiTzhoF ERlEBEN SiE URlAUB MiT AllEN SiNNEN! Mitten im weltberühmten Ferienort Kitzbühel liegt das hotel KiTzhoF eingebettet in eine herrliche

Mehr

Festsaal Restaurant Hotel Biergarten Clubräume. Wir l(i)eben Gastronomie.

Festsaal Restaurant Hotel Biergarten Clubräume. Wir l(i)eben Gastronomie. Festsaal Restaurant Hotel Biergarten Clubräume Wir l(i)eben Gastronomie. sh e l drei Sterne für komfort, GaStlichkeit & ein lächeln Herzlich willkommen in der Schifferstadt im Herzen des Emslandes und

Mehr

internat schondorf Summercamp Zeit für die Zukunft

internat schondorf Summercamp Zeit für die Zukunft internat schondorf Summercamp Zeit für die Zukunft Die idee Lernen und trotzdem schöne Ferien In den ersten beiden Wochen der bayerischen Sommerferien lädt das Internat Landheim Schondorf am Ammersee Jungen

Mehr

Sozialbilanz 2011 Die Leistungen der Kreissparkasse Limburg für Kunden und für die Region

Sozialbilanz 2011 Die Leistungen der Kreissparkasse Limburg für Kunden und für die Region Gut für die Region Sozialbilanz 2011 Die Leistungen der Kreissparkasse Limburg für Kunden und für die Region Das Filialteam der Kreissparkasse Limburg (v. l. n. r.): Filialleiter Heinz Kremer, Filialleiterin

Mehr

Brauereigasthof & Hotel. Familienbrauerei Jacob - Bodenwöhr

Brauereigasthof & Hotel. Familienbrauerei Jacob - Bodenwöhr Brauereigasthof & Hotel Familienbrauerei Jacob - Bodenwöhr Gaststube, Brauerei-Gasthof Brauerei-Gasthof Bayerisch genießen... Gepflegte familiäre Gastlichkeit und idyllische, mit viel bayerischem Ambiente,

Mehr

FERIENHOTEL DREIBURGENSEE

FERIENHOTEL DREIBURGENSEE FERIENHOTEL DREIBURGENSEE AM MUSEUMSDORF UND NATIONALPARK BAYERISCHER WALD Ausgezeichnet von Kinderland Bayern mit 4 Bärchen EINES DER SCHÖNSTEN FERIENZIELE IN BAYERN Lage und Hotel Harmonisch in die Landschaft

Mehr

Herzlich Willkommen bei Mühlenkraft!

Herzlich Willkommen bei Mühlenkraft! Herzlich Willkommen bei Mühlenkraft! Mühlen-kraft ist ein Verein. In einem Verein arbeiten Menschen zu-sammen. Alle haben das gleiche Ziel. Dem Verein Mühlen-kraft gehört eine Wiese und Wald mit drei alten

Mehr

Wohnliche Atmosphäre viele fröhliche Gesichter

Wohnliche Atmosphäre viele fröhliche Gesichter Wohnliche Atmosphäre viele fröhliche Gesichter Im AWO Seniorenzentrum»Josefstift«in Fürstenfeldbruck Ein Stück Heimat. Die Seniorenzentren der AWO Oberbayern Sehr geehrte Damen und Herren, ich begrüße

Mehr

Comunidad de Madrid, Madrid, Spanien Miriam. Fakultät Raumplanung 8. Semester 06.04.2015 05.06.2015

Comunidad de Madrid, Madrid, Spanien Miriam. Fakultät Raumplanung 8. Semester 06.04.2015 05.06.2015 Comunidad de Madrid, Madrid, Spanien Miriam Fakultät Raumplanung 8. Semester 06.04.2015 05.06.2015 Madrid, Spanien Madrid ist die Hauptstadt Spaniens und liegt in der gleichnamigen Autonomen Gemeinschaft,

Mehr

PRESSE-INFORMATION Einweihung der 'OURDALL PROMENADE' zwischen Vianden und Stolzemburg am 12. Juni 2015

PRESSE-INFORMATION Einweihung der 'OURDALL PROMENADE' zwischen Vianden und Stolzemburg am 12. Juni 2015 PRESSE-INFORMATION Einweihung der 'OURDALL PROMENADE' zwischen Vianden und Stolzemburg am 12. Juni 2015 Offizielle Einweihung der 'OURDALL PROMENADE' zwischen Vianden und Stolzemburg am 12. Juni 2015 Wie

Mehr

Wannsee VILLA THIEDE. Location-Partner der

Wannsee VILLA THIEDE. Location-Partner der Wannsee VILLA THIEDE Location-Partner der willkommen Direkt am schönen Wannsee befindet sich die Villa Thiede. Im Jahr 1906 wurde diese von dem Architekten Paul Baumgarten für den Erfinder Johann Hamspohn

Mehr

Hofprospekt. www.bauernhof-am-see.at

Hofprospekt. www.bauernhof-am-see.at Hofprospekt www.bauernhof-am-see.at Alleinlage auf einer Anhöhe am Südufer des Irrsees, dem wärmsten See des Salzkammerguts, mit traumhaftem Seeblick, exklusivem See- und Badezugang nur für unsere Gäste.

Mehr

Wandern im Nationalpark Sächsische Schweiz

Wandern im Nationalpark Sächsische Schweiz Wander- und Erlebnisreise Wandern im Nationalpark Sächsische Schweiz Wunderschöne Wanderungen im Nationalpark und auf dem Malerweg Mit einem zertifizierten Nationalparkführer einen Tag unterwegs sein Besuch

Mehr

Telefon 089 / 66 59 60. www.walser-immobiliengruppe.de. Ein Projekt der: Provisionsfreier Verkauf:

Telefon 089 / 66 59 60. www.walser-immobiliengruppe.de. Ein Projekt der: Provisionsfreier Verkauf: Ein Projekt der: Mayr Bau München GmbH Destouchesstraße 83 80796 München www.mayrbau.de Telefon 089 / 66 59 60 www.walser-immobiliengruppe.de Provisionsfreier Verkauf: info@walser-immobiliengruppe.de www.walser-immobiliengruppe.de

Mehr

TØNDER. Land der Sinne LIVING. Direkter Kontakt: Sinn für Business. Wirtschaftsförderung Tønder. Vestergade 9. DK-6270 Tønder. Telefon: +45 7492 9395

TØNDER. Land der Sinne LIVING. Direkter Kontakt: Sinn für Business. Wirtschaftsförderung Tønder. Vestergade 9. DK-6270 Tønder. Telefon: +45 7492 9395 Direkter Kontakt: Sinn für Business DK TØNDER 6 5 Wirtschaftsförderung Tønder Vestergade 9 7 2 3 4 1 DK-6270 Tønder Telefon: +45 7492 9395 www.toender-regio.de DE Land der Sinne Ansprechpartnerin: Christiane

Mehr

Wo Unternehmen im Licht stehen

Wo Unternehmen im Licht stehen Sonnenuhr Halde Schwerin, Bildhauer: Jan Bormann Gewerbepark Graf Schwerin 1 2 Wo Unternehmen im Licht stehen Fläche des Gewerbeparks Graf Schwerin 1 2, Castrop-Rauxel Gewerbepark Graf Schwerin 1 2 Zeichen

Mehr

Pädagogisches. Konzept. Kita Weisslingen

Pädagogisches. Konzept. Kita Weisslingen 1 Pädagogisches Konzept Kita Weisslingen 2 Inhalt 1 Einleitung 3 2 Leitgedanke 3 3 Sozialpädagogische Grundsätze 4 4 Alltagsgestaltung 4-5 5 Team der Einrichtung 5 6 Zusammenarbeit mit den Eltern 5-6 7

Mehr

In diesem Heft stehen die wichtigsten Informationen vom Wahl Programm der GRÜNEN in leichter Sprache. MEHR GRÜN FÜR MÜNSTER. 1 grüne-münster.

In diesem Heft stehen die wichtigsten Informationen vom Wahl Programm der GRÜNEN in leichter Sprache. MEHR GRÜN FÜR MÜNSTER. 1 grüne-münster. In diesem Heft stehen die wichtigsten Informationen vom Wahl Programm der GRÜNEN in leichter Sprache. MEHR GRÜN FÜR MÜNSTER. 1 grüne-münster.de In diesem Heft stehen die wichtigsten Informationen vom Wahl

Mehr

Senioren-WG Lüttringhausen

Senioren-WG Lüttringhausen Nichts lockt die Fröhlichkeit mehr an als die Lebenslust. Ernst Ferstl Senioren-WG Lüttringhausen Das Leben im Alter in Wohngemeinschaften aktiv gestalten. In den Tillmanns schen Häusern in Remscheid-Lüttringhausen.

Mehr

Pressemappe Die Unterschwarzacher

Pressemappe Die Unterschwarzacher Pressemappe Die Unterschwarzacher Saalbach-Hinterglemm, Österreich Name Anschrift Die Unterschwarzacher ****Superior Hotel Der Unterschwarzachhof Eventlocation Der Schwarzacher Chalet Die Schmiedalm Selbstversorgerhütte

Mehr

12. September 2015. ab 13 Uhr, Mainlände Lohr

12. September 2015. ab 13 Uhr, Mainlände Lohr 12. September 2015 ab 13 Uhr, Mainlände Lohr Spektakuläres Musikfeuerwerk Live-Stunt-Vorführungen Wakeboard-Show Barfußfahrer Moderationsbühne Radio Charivari live on stage Vorführungen und Aktionen des

Mehr

Lokale Veranstaltung Hommertshausen und Workshop GEMEINDE DAUTPHETAL INTEGRIERTES KOMMUNALES ENTWICKLUNGSKONZEPT (IKEK) 15.11.2014/26.02.

Lokale Veranstaltung Hommertshausen und Workshop GEMEINDE DAUTPHETAL INTEGRIERTES KOMMUNALES ENTWICKLUNGSKONZEPT (IKEK) 15.11.2014/26.02. GEMEINDE DAUTPHETAL INTEGRIERTES KOMMUNALES ENTWICKLUNGSKONZEPT (IKEK) Lokale Veranstaltung Hommertshausen und Workshop 15.11.2014/26.02.2015 ZUSAMMENFASSUNG DER ERGEBNISSE Bearbeitung: Hartmut Kind, Kai

Mehr

sense the difference

sense the difference sense the difference Peter Maurer Geschäftsführer in zweiter Generation WASSER, STEIN, PAPIER? Papier schlägt Stein, Wasser schlägt Papier, Wasser bleibt unbesiegt. Willkommen in unserer Welt! Closomat

Mehr

Mercure Hotel hannover city. mercure.com

Mercure Hotel hannover city. mercure.com Mercure Hotel hannover city HOTEL STANDORT ZIMMER GASTRONOMIE MEETING & events 1 / 2 Mercure hotel hannover city Beste Lage, moderner Komfort & königlich. Lassen Sie sich verwöhnen: Zeitgemäßer Komfort,

Mehr

Ein Zuhause wie ich es brauche.

Ein Zuhause wie ich es brauche. Ein Zuhause wie ich es brauche. HERZLICH WILLKOMMEN Im AltersZentrum St. Martin wohnen Sie, wie es zu Ihnen passt. In unmittelbarer Nähe der Surseer Altstadt bieten wir Ihnen ein Zuhause, das Sie ganz

Mehr

Pflegekompetenz mit Tradition.

Pflegekompetenz mit Tradition. Paulinenkrankenhaus um 1920 Pflegekompetenz mit Tradition. Viele Berliner nennen es liebevoll Pauline ; manche sind sogar hier geboren. Aus Tradition ist das historische Paulinenhaus in Berlin-Charlottenburg

Mehr

Donau Pokal 04. bis 06. Juni 2015 Golfclub Wels. Business Touristik Wels, Stadtplatz 44, 4600 Wels, AUSTRIA, T: +43 (0) 7242-677 22-15

Donau Pokal 04. bis 06. Juni 2015 Golfclub Wels. Business Touristik Wels, Stadtplatz 44, 4600 Wels, AUSTRIA, T: +43 (0) 7242-677 22-15 Donau Pokal 04. bis 06. Juni 2015 Golfclub Wels Tagen in Wels Ihre Vorteile: Bequeme Anreise - zentrale Lage in Österreich Internationale Messestadt - Messegelände im Zentrum gelegen Veranstaltungsorte

Mehr

SPD-Stadtratsfraktion Aschaffenburg

SPD-Stadtratsfraktion Aschaffenburg SPD-Stadtratsfraktion Aschaffenburg SPD-Stadtratsfraktion, Goldbacher Straße 31, 63739 Aschaffenburg Telefon:0175/402 99 88 Ihr Ansprechpartner: Wolfgang Giegerich Aschaffenburg, 31.3.2015 Oberbürgermeister

Mehr

Arche Noah Kindergarten Ahornstraße 30 59755 Arnsberg Tel. (0 29 32) 2 54 45

Arche Noah Kindergarten Ahornstraße 30 59755 Arnsberg Tel. (0 29 32) 2 54 45 Arche Noah Kindergarten Ahornstraße 30 59755 Arnsberg Tel. (0 29 32) 2 54 45 Katharinen-Kindergarten Fresekenweg 12 59755 Arnsberg Tel. (0 29 32) 2 49 50 Martin-Luther-Kindergarten Jahnstraße 12 59821

Mehr

Schritte 4. Lesetexte 11. Verkehr, Verkehr: Wie sind die Leute unterwegs? 1. Lesen Sie die Texte und ergänzen Sie die Tabelle.

Schritte 4. Lesetexte 11. Verkehr, Verkehr: Wie sind die Leute unterwegs? 1. Lesen Sie die Texte und ergänzen Sie die Tabelle. Verkehr, Verkehr: Wie sind die Leute unterwegs? 1. Lesen Sie die Texte und ergänzen Sie die Tabelle. Peter Herrmann (47) Ohne Auto könnte ich nicht leben. Ich wohne mit meiner Frau und meinen zwei Töchtern

Mehr

Echte... Tiroler... Natürlichkeit! Direkt am Golfplatz gelegen!

Echte... Tiroler... Natürlichkeit! Direkt am Golfplatz gelegen! Echte... Tiroler... Natürlichkeit! Direkt am Golfplatz gelegen! Natürlichkeit Tradition Kulinarik Erholung Entspannung Herzlich Willkommen im Gästehaus Café Wiesenheim Ankommen, aussteigen und erst einmal

Mehr

Almresort Gerlitzen Kanzelhöhe powered by H12

Almresort Gerlitzen Kanzelhöhe powered by H12 Gerlitzen Kanzelhöhe, 2016 Almresort Gerlitzen Kanzelhöhe powered by H12 Ruhig und idyllisch auf 1200 m Höhe auf der Gerlitzen Alpe liegt das 4 Sterne Sport- und Familien Resort Das Almresort Gerlitzen

Mehr

H39. Flensburg : flexibles Arbeiten. Im Zentrum der Stadt - die neue Generation Büro

H39. Flensburg : flexibles Arbeiten. Im Zentrum der Stadt - die neue Generation Büro H39 Flensburg : flexibles Arbeiten Im Zentrum der Stadt - die neue Generation Büro Moin Moin und herzlichen Willkommen! Das H39 stellt sich vor Im Businesscenter der nächsten Generation finden sich Unternehmen

Mehr

Oberstaufen B19 A7 Immenstadt

Oberstaufen B19 A7 Immenstadt Stiefenhofen Oberstaufen B19 A7 Immenstadt A96 Lindau Dornbirn (Österreich) Hotel Allgäu-Sonne Stießberg 1 D-87534 Oberstaufen Tel. +49 (0) 8386 / 7020 Fax +49 (0) 8386 / 7826 info@allgaeu-sonne.de www.allgaeu-sonne.de

Mehr

www.karlingerhaus.at

www.karlingerhaus.at www.karlingerhaus.at Interesse geweckt? Rufen Sie uns bitte unter 07955-6344 an. Wir freuen uns auf Sie! Hallenbad Gesunde Erfrischungen Seminarraum Fitnessstudio Bild: OÖ. Tourismus Marketing GmbH Kurzweile

Mehr

PROJEKTE: LÄNDLICHE ENTWICKLUNG BÜLLINGEN

PROJEKTE: LÄNDLICHE ENTWICKLUNG BÜLLINGEN Die lokale Wirtschaft auf Basis innovativer Ideen unterstützen 1.1. 1.1. Sich auf seine lokalen Stärken berufen und kurze Kreisläufe unterstützen 1.1.1. 1.1.1. Energiegewinnung aus dem Wald für Energiesparprojekte

Mehr

Sehr geehrter Herr Dr. Hammerschmidt, sehr geehrter Herr Dr. Degener-Hencke, meine Damen und Herren, verehrte Ehrengäste,

Sehr geehrter Herr Dr. Hammerschmidt, sehr geehrter Herr Dr. Degener-Hencke, meine Damen und Herren, verehrte Ehrengäste, Grußwort von Oberbürgermeister Jürgen Nimptsch zur Festveranstaltung anlässlich der Gründung der Stiftung Kinderherzzentrum Bonn am Dienstag, 21. Januar 2014, im Alten Rathaus Sehr geehrter Herr Dr. Hammerschmidt,

Mehr

Lloydstraße 4-6 Überseestadt Bremen. H. Siedentopf (GmbH & Co. KG) Lloydstraße 4-6 28217 Bremen T: 0421-800 47-18 F: 0421-800 47-52

Lloydstraße 4-6 Überseestadt Bremen. H. Siedentopf (GmbH & Co. KG) Lloydstraße 4-6 28217 Bremen T: 0421-800 47-18 F: 0421-800 47-52 Lloydstraße 4-6 Überseestadt Bremen H. Siedentopf (GmbH & Co. KG) Lloydstraße 4-6 28217 Bremen T: 0421-800 47-18 F: 0421-800 47-52 www.siedentopf.de info@siedentopf.de SCHÖNER ARBEITEN IN DER ÜBERSEESTADT

Mehr

St. Gallenkirch Vorarlberg

St. Gallenkirch Vorarlberg St. Gallenkirch Vorarlberg Willkommen im Apparthotel Gastauer in St. Gallenkirch Ankommen und sich sofort wie zu Hause fühlen im Apparthotel Gastauer warten 30 fein designte Appartements auf die Urlaubsgäste.

Mehr

Landhotel Gasthof Restaurant Ellmau Tirol. Herzlich willkommen zu Ihrem Traumurlaub in den Tiroler Bergen! Bienvenue! Welcome!

Landhotel Gasthof Restaurant Ellmau Tirol. Herzlich willkommen zu Ihrem Traumurlaub in den Tiroler Bergen! Bienvenue! Welcome! Föhrenhof Landhotel Gasthof Restaurant Ellmau Tirol Herzlich willkommen zu Ihrem Traumurlaub in den Tiroler Bergen! Bienvenue! Welcome! Ihr Zuhause im Urlaub! Sie lieben die Berge, gehen gerne wandern

Mehr

HERZLICH WILLKOMMEN INFORMATIONEN :

HERZLICH WILLKOMMEN INFORMATIONEN : HERZLICH WILLKOMMEN Eingebettet in die grünen Wiesen und Wälder des Süd-Sauerlandes begrüßt Sie das seit 1860 familiengeführte Sporthotel Landhaus Wacker. Entdecken Sie in stilvoller Atmosphäre ein perfektes

Mehr

Natur- und Landschaftsführungen 2015

Natur- und Landschaftsführungen 2015 Natur- und Landschaftsführungen 2015 Jutta Fenske Archäologin MA zertifizierte Natur- und Landschaftsführerin Dorfstraße 22, 24340 Goosefeld Tel.: 04351/42561 E-Mail: Jutta.Fenske@web.de Angebote: Themenbezogene

Mehr

Klinikum Mittelbaden. Erich-burger-heim

Klinikum Mittelbaden. Erich-burger-heim Klinikum Mittelbaden Erich-burger-heim Herzlich willkommen Das Erich-Burger-Heim ist nach dem ehemaligen Oberbürgermeister der Stadt Bühl, der gleichzeitig Hauptinitiator für die Errichtung eines Pflegeheims

Mehr

Bei uns sind Sie goldrichtig!

Bei uns sind Sie goldrichtig! Bei uns sind Sie goldrichtig! WILLKOMMEN im OXYGYM Ihre Gesundheit und Ihre Zufriedenheit stehen bei uns an erster Stelle. Höchste Qualität erwartet Sie täglich in jedem Bereich: grosszügige Infrastruktur,

Mehr

Empfehlungen des Doctors

Empfehlungen des Doctors Hotel-Restaurant Doctor Weinstube Empfehlungen des Doctors Preise & Arrangements 2014 www.doctor-weinstube-bernkastel.de Auf Schritt und Tritt atmet Geschichte treten Sie ein und fühlen Sie sich wohl!

Mehr

Gastlichkeit auf gut fränkisch! WASSERSCHLOß. Hotel-Gasthof. Mitwitz im Frankenwald

Gastlichkeit auf gut fränkisch! WASSERSCHLOß. Hotel-Gasthof. Mitwitz im Frankenwald Gastlichkeit auf gut fränkisch! Hotel-Gasthof WASSERSCHLOß Mitwitz im Frankenwald Herzlich Willkommen! Ankommen und sich wohlfühlen...! Ganz gleich, ob im Urlaub oder auf der Durchreise, zur privaten Feier,

Mehr

Buchkremerstraße 1-7 52064 Aachen. Telefon: 0241/4777-145 Telefax: 0241/4777-146 Mail: info@forum-m-aachen.de. www.forum-m-aachen.

Buchkremerstraße 1-7 52064 Aachen. Telefon: 0241/4777-145 Telefax: 0241/4777-146 Mail: info@forum-m-aachen.de. www.forum-m-aachen. Buchkremerstraße 1-7 52064 Aachen Telefon: 0241/4777-145 Telefax: 0241/4777-146 Mail: info@forum-m-aachen.de www.forum-m-aachen.de Willkommen im forum M An einem der schönsten Plätze Aachens, unweit des

Mehr

Rehabilitation mit Kindern als Begleitpersonen

Rehabilitation mit Kindern als Begleitpersonen Rehabilitation mit Kindern als Begleitpersonen > Angebote > Unterkunft > Organisation der Kinderbetreuung Zu unserer Klinik Die Mittelrhein-Klinik ist eine moderne Rehabilitationklinik mit 178 Betten in

Mehr

SOLE Aktivbad und SOLE Saunaland

SOLE Aktivbad und SOLE Saunaland SOLE Aktivbad und SOLE Saunaland Ist das Wasser für den gesunden Menschen ein verzügliches Mittel, seine Gesundheit und Kraft zu erhalten, so ist es auch das natürlichste und einfachste Heilmittel. Sebastian

Mehr

Appartements. Wohnen im Dolder Waldhaus in der Stadt und doch im Grünen

Appartements. Wohnen im Dolder Waldhaus in der Stadt und doch im Grünen Appartements Wohnen im Dolder Waldhaus in der Stadt und doch im Grünen Kurhausstrasse 20 8032 Zürich Switzerland Tel. +41 44 269 10 00 Fax +41 44 269 10 01 info@dolderwaldhaus.ch www.dolderwaldhaus.ch

Mehr

Die weißen Flecken auf der Landkarte sind weg Den Süden des Bergischen Landes mit Bergisch hoch vier touristisch entwickelt

Die weißen Flecken auf der Landkarte sind weg Den Süden des Bergischen Landes mit Bergisch hoch vier touristisch entwickelt Presse-Information Die weißen Flecken auf der Landkarte sind weg Den Süden des Bergischen Landes mit Bergisch hoch vier touristisch entwickelt Immer mehr Reisende haben das eigene Land als Urlaubsziel

Mehr

ehemaliges Pfarrhaus Amorbach Art des Objektes: Anzahl der Zimmer: 13 Kaufpreis 250.000,-- Euro

ehemaliges Pfarrhaus Amorbach Art des Objektes: Anzahl der Zimmer: 13 Kaufpreis 250.000,-- Euro Immobilien ehemaliges Pfarrhaus Amorbach Immobilienart: Ehemaliges Pfarrhaus Heizung: Öl - Zentralheizung Art des Objektes: Standort: Mehrfamilienhaus 63619 Amorbach Wohn-/Nutzfläche/ ca. 260 qm Bezugsfrei

Mehr

Ihr neues. Zuhause im... Liebfrauenhof Schleiden. Liebfrauenhof. Schleiden

Ihr neues. Zuhause im... Liebfrauenhof Schleiden. Liebfrauenhof. Schleiden Ihr neues Zuhause im... Mit Herz und Kompetenz. Herzlich willkommen im Der Name steht für moderne und liebevoll geführte Altenpflegeheime. Die Einrichtung entstammt dem Orden der Franziskusschwestern der

Mehr

WIEN-TIVOLI. Mein sicheres Zuhause.

WIEN-TIVOLI. Mein sicheres Zuhause. Mein sicheres Zuhause. WIEN-TIVOLI Die Residenz Eine Oase zum Wohlfühlen Die Kursana Residenz liegt mitten im Grünen, direkt neben dem wunderschönen Schlosspark von Schönbrunn. Von hier aus spazieren Sie

Mehr

Leitbild Gemeinde Felben-Wellhausen 2003 Überarbeitet 2015. Grundlage für Konkretisierung der Massnahmen. Unsere Leitidee.

Leitbild Gemeinde Felben-Wellhausen 2003 Überarbeitet 2015. Grundlage für Konkretisierung der Massnahmen. Unsere Leitidee. 2003 Überarbeitet 2015 Grundlage für Konkretisierung der Massnahmen Unsere Leitidee Felben-Wellhausen Ein wohnliches Dorf zum Leben und Arbeiten in einer aufstrebenden Region 1 Gemeindeentwicklung Bewahrung

Mehr

Kinderlachen klingt wie heißer Dank! Ludwig Ganghofer

Kinderlachen klingt wie heißer Dank! Ludwig Ganghofer Münchens Kinder zählen auf uns! Kinderlachen klingt wie heißer Dank! Ludwig Ganghofer Josef Schörghuber-Stiftung für Münchner Kinder Denninger Straße 165, 81925 München Telefon 0 89/ 92 38-499, Telefax

Mehr

Herzlich willkommen zu den Wiesnwochen

Herzlich willkommen zu den Wiesnwochen Herzlich willkommen zu den Wiesnwochen vom.09. bis 4.0.205 00 Liter Freibier am.09. um 6 Uhr! Wiesntisch zu gewinnen bis 27.09.205! Hofbräu Obermenzing Dein Wirtshaus mit Tradition. In der Verdistraße

Mehr

Meine Stadt meine Stadtwerke MEINE STADT MEINE STADTWERKE 1

Meine Stadt meine Stadtwerke MEINE STADT MEINE STADTWERKE 1 Meine Stadt meine Stadtwerke MEINE STADT MEINE STADTWERKE 1 2 MEINE STADT MEINE STADTWERKE Energien entfalten Sicherheit. Getty Images/Pixland MEINE STADT MEINE STADTWERKE 3 Aus der Region für die Region.

Mehr

Bene/Huthmacher. www.pandomo.at. Referenzen pandomo Terrazzo: y pandomo TerrazzoBasic y pandomo TerrazzoMicro y pandomo TerrazzoPlus. www.ardex.

Bene/Huthmacher. www.pandomo.at. Referenzen pandomo Terrazzo: y pandomo TerrazzoBasic y pandomo TerrazzoMicro y pandomo TerrazzoPlus. www.ardex. Bene/Huthmacher eferenzen pandomo Terrazzo: y pandomo TerrazzoBasic y pandomo TerrazzoMicro y pandomo TerrazzoPlus upert Asanger pandomo TerrazzoBasic Kapitelplatz 2 5020 Salzburg Erzbischöfliches Palais

Mehr

erlebnis fahrtechnik Saalfelden/Brandlhof ÖAMTC Fahrtechnik Zentrum Für aktives Fahren

erlebnis fahrtechnik Saalfelden/Brandlhof ÖAMTC Fahrtechnik Zentrum Für aktives Fahren erlebnis fahrtechnik ÖAMTC Fahrtechnik Zentrum Saalfelden/Brandlhof Für aktives Fahren aktiv trainieren Pkw Training Intensiv Training Dauer: 1/2 Tag Alles kompakt Bei unserem Intensiv Training haben Sie

Mehr

Zürcher Bäderkultur - von der Badestube zur Erlebniswelt

Zürcher Bäderkultur - von der Badestube zur Erlebniswelt Zürcher Bäderkultur - von der Badestube zur Erlebniswelt Einleitung Schwimmen und Baden gehören zu Zürich wie die blauen Trams und die Bahnhofstrasse. Schwimmen und Baden sind fester Bestandteil des sommerlichen

Mehr

Öffnungszeiten: Mo, Di 15-18 Uhr Do 10-13/15-19 Uhr Fr 10-18 Uhr Sa 10-13 Uhr Kontakt: Telefon 02232 1562-0 Leihfristverlängerung: Telefon 02232

Öffnungszeiten: Mo, Di 15-18 Uhr Do 10-13/15-19 Uhr Fr 10-18 Uhr Sa 10-13 Uhr Kontakt: Telefon 02232 1562-0 Leihfristverlängerung: Telefon 02232 Öffnungszeiten: Mo, Di 15-18 Uhr Do 10-13/15-19 Uhr Fr 10-18 Uhr Sa 10-13 Uhr Kontakt: Telefon 02232 1562-0 Leihfristverlängerung: Telefon 02232 1562-26 E-Mail: buecherei@bruehl.de Liebe Brühlerinnen und

Mehr

Tagungszeit am Tegernsee

Tagungszeit am Tegernsee Tagungszeit am Tegernsee Ihr Tagungshotel für Klausuren, Workshops und Seminare comteamhotel.de Tagungszeit am Tegernsee Wege entstehen dadurch, dass man sie geht. FRANZ KAFKA Das ComTeamHotel liegt in

Mehr

Ferienhütten f ür Gross und Klein!

Ferienhütten f ür Gross und Klein! Ferienhütten f ür Gross und Klein! Brand i h r U r l a u b s z i e l Erleben Sie eines der schönsten Alpendörfer Österreichs! Die idyllische Lage im Herzen von Brand macht die Ferienhütten zu einem idealen

Mehr

Premium-Wohnen und Komfortpflege

Premium-Wohnen und Komfortpflege Pflegeheim München Kursana Villa Information Premium-Wohnen und Komfortpflege Kursana Villa München Entdecken Sie die Dimensionen einer gehobenen Wohn- und Pflegekultur Herzlich willkommen in der Kursana

Mehr

Die Messe. Will den Erfolg mit Ihnen teilen. 25. BIS 29. MÄRZ 2015 IM SCHACHEN, AARAU AARGAUER MESSE AARAU

Die Messe. Will den Erfolg mit Ihnen teilen. 25. BIS 29. MÄRZ 2015 IM SCHACHEN, AARAU AARGAUER MESSE AARAU Die Messe mit Schwung. Will den Erfolg mit Ihnen teilen. AARGAUER MESSE AARAU 25. BIS 29. MÄRZ 2015 IM SCHACHEN, AARAU Herzlich willkommen zur AMA 2015 Sehr geehrte Damen und Herren Geschätzte Aussteller

Mehr

Das Waldhaus. (Deutsches Märchen nach den Brüdern Grimm)

Das Waldhaus. (Deutsches Märchen nach den Brüdern Grimm) Das Waldhaus (Deutsches Märchen nach den Brüdern Grimm) Es war einmal. Ein armer Waldarbeiter wohnt mit seiner Frau und seinen drei Töchtern in einem kleinen Haus an einem großen Wald. Jeden Morgen geht

Mehr

PENTHOUSE PORT ALCUDIA

PENTHOUSE PORT ALCUDIA PENTHOUSE PORT ALCUDIA HERZLICH WILLKOMMEN Genießen Sie unvergessliche Ferientage im Norden der Sonneninsel Mallorca, mitten in der Hafenstadt Port Alcudia. Unsere modern ausgestattete Penthousewohnung

Mehr

Kurzbericht 2009. Sparkasse Landshut

Kurzbericht 2009. Sparkasse Landshut Kurzbericht 2009 Sparkasse Landshut Geschäftsentwicklung 2009. Wir ziehen Bilanz. Globale Finanzmarkt- und Wirtschaftskrise: das beherrschende Thema 2009. Ihre Auswirkungen führten dazu, dass erstmalig

Mehr

...Zuhause sein in Triberg im Schwarzwald

...Zuhause sein in Triberg im Schwarzwald ...Zuhause sein in Triberg im Schwarzwald ...Wohnen und Arbeiten in Triberg Als ich das herrliche Grundstück das erste Mal sah, auf dem nun unser Haus steht, wusste ich sofort, hier will ich mit meiner

Mehr

KOMPETENZZENTRUM FÜR LEBENSQUALITÄT WOHNEN SELBSTBESTIMMT DAS LEBEN GENIESSEN

KOMPETENZZENTRUM FÜR LEBENSQUALITÄT WOHNEN SELBSTBESTIMMT DAS LEBEN GENIESSEN KOMPETENZZENTRUM FÜR LEBENSQUALITÄT WOHNEN SELBSTBESTIMMT DAS LEBEN GENIESSEN Mit Lebensfreude selbstbestimmt den Tag geniessen. Im Haus Schönbühl findet man viele gute Momente und Möglichkeiten. SICH

Mehr

ARCHITEKTUR KUNST LEBEN

ARCHITEKTUR KUNST LEBEN ARCHITEKTUR KUNST LEBEN VON DAMALS BIS HEUTE 25 Jahre 2 von damals bis heute Am Anfang war der Steinleo: Am 8. Dezember 1988 eröffnete der Salzburger Hof Leogang mit 45 Zimmern, einem Appartement und einem

Mehr

Gästeinformation & Angebote

Gästeinformation & Angebote Gästeinformation & Angebote 2016 1 Urlaub im Haus Madlein - Urlaub am Faaker See INHALT: Pension & Zimmer 2 Die Region Faaker See 3 Leistungen & Preise 2016 4 Kontakt, Lage & Anreise 5 HERZLICH WILLKOMMEN

Mehr

GEMEINSAM LERNEN UND LEBEN INTERNAT SRH SCHULEN

GEMEINSAM LERNEN UND LEBEN INTERNAT SRH SCHULEN GEMEINSAM LERNEN UND LEBEN INTERNAT SRH SCHULEN Rund um gut versorgt Das Leben im Internat ist etwas ganz Besonderes. Das Zusammenleben, das gemeinsame Lernen und viele weitere gemeinschaftliche Aktivitäten

Mehr

Ihr Kundencenter Bremen erwartet Sie.

Ihr Kundencenter Bremen erwartet Sie. Ihr Kundencenter Bremen erwartet Sie. Alles, was Sie erwarten. Und noch mehr. Ihr Tag im Kundencenter. Freuen Sie sich auf ein paar unvergessliche Momente, die Sie so individuell zusammenstellen können

Mehr

Gästeinformation & Angebote

Gästeinformation & Angebote Gästeinformation & Angebote 2015 1 Urlaub im Haus Madlein - Urlaub am Faaker See INHALT: Pension & Zimmer 2 Die Region Faaker See 3 Leistungen & Preise 2015 4 Kontakt, Lage & Anreise 5 HERZLICH WILLKOMMEN

Mehr

NUTZEN SIE FÜR IHREN AUFTRITT Die Messe

NUTZEN SIE FÜR IHREN AUFTRITT Die Messe NUTZEN SIE FÜR IHREN AUFTRITT Die Messe mit Schwung. J AHRE AARGAUER MESSE AARAU 6. BIS 10. APRIL 2016 IM SCHACHEN, AARAU Herzlich willkommen zur AMA 2016 Sehr geehrte Damen und Herren Geschätzte Aussteller

Mehr

DAS HAJEK-HAUS FEIERN, TAGEN UND GENIESSEN IN AUSSERGEWÖHNLICHER ATMOSPHÄRE

DAS HAJEK-HAUS FEIERN, TAGEN UND GENIESSEN IN AUSSERGEWÖHNLICHER ATMOSPHÄRE DAS HAJEK-HAUS FEIERN, TAGEN UND GENIESSEN IN AUSSERGEWÖHNLICHER ATMOSPHÄRE DAS HAJEK-HAUS FEIERN, TAGEN UND GENIESSEN IN AUSSERGEWÖHNLICHER ATMOSPHÄRE In schöner Halbhöhenlage, an einem sonnigen Südhang

Mehr

Klinikum Mittelbaden. Haus Fichtental Pflege- und Seniorenzentrum

Klinikum Mittelbaden. Haus Fichtental Pflege- und Seniorenzentrum Klinikum Mittelbaden Haus Fichtental Pflege- und Seniorenzentrum Herzlich willkommen Nach einer Generalsanierung in den Jahren 2009 und 2010 präsentiert sich das Haus Fichtental in neuem Glanz. 81 Heimplätze

Mehr

Das lebende Denkmal. UNESCO-Welterbe FAGUS-WERK Hannoversche Straße 58 31061 Alfeld Deutschland

Das lebende Denkmal. UNESCO-Welterbe FAGUS-WERK Hannoversche Straße 58 31061 Alfeld Deutschland Das FAGUS-WERK in Alfeld Ihr Weg zum FAGUS-WERK UNESCO-Welterbe FAGUS-WERK Hannoversche Straße 58 31061 Alfeld Deutschland Tel: +49 5181-790 Fax: +49 5181-79406 info@fagus-werk.com www.fagus-werk.com Das

Mehr

AVPL - Fachexkursion vom 30.06. bis 02.07.2006 in den Harz

AVPL - Fachexkursion vom 30.06. bis 02.07.2006 in den Harz AVPL - Fachexkursion vom 30.06. bis 02.07.2006 in den Harz Trotz starker Hitze und laufender Fußball-WM haben sich am 30. Juni 2006 einige Mitglieder des Absolventenverbandes vor dem Pflanzenzuchtunternehmens

Mehr

Gutes tun. Eine Stiftung gründen. Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. www.vrbank-aalen.de. Wir machen den Weg frei.

Gutes tun. Eine Stiftung gründen. Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. www.vrbank-aalen.de. Wir machen den Weg frei. Gutes tun. Eine Stiftung gründen. Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. Wir machen den Weg frei. www.vrbank-aalen.de Auflage 01.2010 VR-Bank Aalen, Wilhelm-Zapf-Str. 2-6, 73430 Aalen, www.vrbank-aalen.de

Mehr