HARTING bietet mit seiner Kommunikationsplattform Automation IT Lösungen für die effiziente und kostenoptimierte Netzwerk-Infrastruktur

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "HARTING bietet mit seiner Kommunikationsplattform Automation IT Lösungen für die effiziente und kostenoptimierte Netzwerk-Infrastruktur"

Transkript

1 Sehr geehrte Damen und Herren, HARTING, Ihr innovativer Spezialist für Connectivity und ganzheitliche Vernetzung lädt Sie zum LANline Tech Forum Verkabelung Netze Infrastruktur am 25. und 26. September 2012 nach Leipzig ein. Im Rahmen der Planung von Netzwerk-Infrastruktur sind neue Ansätze und Lösungen gefragt. Im Fokus steht dabei die Effizienz und der kostenoptimierte Einsatz moderner Netzwerktechnik. HARTING zeigt auf dem Tech Forum entsprechende Lösungen für die industrielle Vernetzung mit aktiven und passiven Ethernet-Komponenten. HARTING bietet mit seiner Kommunikationsplattform Automation IT Lösungen für die effiziente und kostenoptimierte Netzwerk-Infrastruktur Erfahren Sie mehr über optimierten Traffic im Netz mit Fast Track Switching Technologie (FTS) und neueste Verkabelungskomponenten für 10Gigabit Ethernet aus erster Hand. Informieren Sie sich, welche Verkabelungs- und Steckverbinder-Technologie sich für Ihr Netzwerk am besten eignet und welche Normierungen einzuhalten sind. Das LANline Tech Forum Verkabelung Netze Infrastruktur findet am 25. und 26. September 2012 im RAMADA Hotel Leipzig statt. Besuchen Sie uns dort und erfahren Sie bei diversen Vorträgen mehr über Themen der Infrastrukturverkabelung sowie der Netzwerktechnik im industriellen Umfeld. Im Anhang finden Sie alle Informationen zu der Veranstaltung und die Anmeldung für eine kostenlose Teilnahme. Wir freuen uns auf einen Gedankenaustausch mit Ihnen. Mit freundlichen Grüßen HARTING Deutschland GmbH & Co. KG Rüdiger Prill Geschäftsführer

2 δ & σ Ε / δ σ/ω < &, Ζδ/Ε /δω σ, > Ε & < > > & Κ & &, Ζδ/Ε, δ & < > δ σ σ Ε <, δ δ & σ Κ Ζ / > δ σ Ε Ω δ σ Ε Ω δ σ Ε Ω & δ & Ω> Κ η / Ζ, > /δω σ, σ /δω σ, µ σ Ω / /δω σ, / σ/ω δ

3 Tech Forum "Verkabelung Netze Infrastruktur" Leipzig, 25./ Strukturierte Verkabelung für Office, RZ und Industrie Effizienter und universeller Einsatz von strukturierter Datenverkabelung Schnelle Datenverbindungen sind heute nicht nur im Weitverkehrsnetz oder im Rechenzentrum nötig, sondern auch in der unternehmensinternen Kommunikation über das LAN. 10 GBit/s ist fast schon Standard, auf der Highend-Seite diskutieren die Experten mittlerweile die verschiedenen Möglichkeiten, wie sich 40 GBit/s oder 100 GBit/s realisieren lassen. Die einschlägigen Normen lassen mehrere Optionen offen, was auch die Diskussion über Kupfer- und/oder LWL-Verkabelung erneut anregt. Außerdem spielt die Verkabelung heute eine nicht zu unterschätzende Rolle bei der Errichtung und dem Betrieb eines energieeffizienten RZs. Das LANline Tech Forum Verkabelung Netze Infrastruktur: Strukturierte Verkabelung für Office, RZ und Industrie stellt wie immer vor allem die praktischen Aspekte sowie die normativen Grundlagen in den Vordergrund. Moderation: Dr. Jörg Schröper, Chefredakteur LANline

4 Sponsoren: Schwerpunktthemen: Hochgeschwindigkeitsnetze im RZ und im LAN Normen-Update für Verkabelungsexperten, Planer, Installateure und RZ-Betreiber Ethernet-Standards: 10GbE, 40GbE, 100GbE und was kommt danach? Realisierung parallel-optische Übertragung Anschlusstechnik: Kupfer oder LWL, Singlemode und Multimode Neuentwicklung in der Steckverbindertechnik Gebäudevernetzung effiziente Kühlung und Stromversorgung EMV und Blitzschutz Neue Technik bei der LWL-Faser Kabel-Management auf der physischen Schicht Zielgruppe: Das Tech Forum richtet sich an Netzwerkspezialisten und -Verantwortliche sowie an Planer, Techniker und Administratoren, deren Hauptarbeitsgebiet im RZ-Umfeld liegt.

5 Agenda 1.Tag 09:15-09:30 Begrüßung durch den Veranstalter Dr. Jörg Schröper, LANline 09:30-10:15 Keynote: RZ-Normierung und Konsequenzen für die Praxis Michael Wagner, dvt Consulting AG 10:15-11:30 Rundgang durch die Ausstellung anschließend Kaffeepause 11:30-12:15 Auf Biegen und Brechen Kleine Biegeradien bei der LWL-Verkabelung Wann sind Spezial -Fasern sinnvoll? Martin Rottmann, Nexans Cabling Solutions 12:15-13:00 Normierungs-Update: Trends bei der IT-Verkabelung und Aktuelles zur europäischen Bauprodukteverordnung Yvan Engels, LEONI Kerpen GmbH 13:00-14:30 Mittagspause und Besuch der Ausstellung 14:30-15:00 Raum London Energieeffiziente Rack-Kühlung Migrationsansätze stetig wachsender IT-Infrastrukturen Jan Moll, Leiter Vertrieb & Marketing, dtm Datentechnik Moll GmbH 14:30-15:00 Raum Istanbul IT-Infrastruktur: Der Systemgedanke Maßnahme zur Energie- u. Kosteneffizienz? Jürgen Kiery, Leiter DNT, elmat Schlagheck GmbH

6 15:05-15:35 Raum London Durchgängige Kommunikation vom Rechenzentrum über das Büro bis hin zur Fertigungsebene Referent der Firma BTR NETCOM GmbH 15:05-15:35 Raum Istanbul Grüne zukunftssichere Systemlösungen für 10G -> 40G -> 100G Ethernet Michael Schneider, Key Account Manager, Brand-Rex GmbH 15:40-16:25 Strukturierte Verkabelung jenseits der IT: State of the Art der Industrie-Vernetzung Andreas Huhmann, HARTING KGaA 16:25-17:15 Kaffeepause und Besuch der Ausstellung 17:15-18:00 Betrachtungsweisen über die 40G- und 100G-Migration in der Data-Center-Verkabelung Referent der Firma Corning Cable Systems GmbH & Co. KG ca. 18:00 CASINO ABEND in der TANZBAR mit kulinarischen Köstlichkeiten, einem kreativen Schnellzeichner und musikalischer Unterhaltung der Showkiste Leipzig Agenda 2.Tag 09:00-09:30 Begrüßungskaffee: Zeit für Gespräche mit Experten in der Ausstellung 09:30-10:15 Keynote: Qualitätssicherung bei Verkabelungsinstallation und -betrieb Manfred Patzke, MaPaCom 10:15-11:00 Data-Center-Infrastruktur Management Zusammenspiel von IT und Infrastruktur am Beispiel der Stromversorgung im Rechenzentrum Ronny Mees, Emerson Network Power Systems EMEA

7 11:00-11:45 Kaffeepause und Besuch der Ausstellung 11:45-12:15 Produktforen der Sponsoren parallel: 11:45-12:15 Raum London Mit High Speed sicher in die Zukunft bei 40 und 100 GigaBit Ethernet Faseroptische Parameter für die Konfektionierung von MPO Steckverbinder Falk Krüger, Systemberater, Telegärtner Karl Gärtner GmbH 11:45-12:15 Raum Istanbul RED i-way Verkabelungssystem State of the Art Fortschrittliches Verkabelungssystem für Rechenzentren Guido Klerx, Produktmanager, WGD Datentechnik AG 12:20-12:50 Raum London Produktvortrag der Firma 3M Deutschland GmbH 12:20-12:50 Raum Istanbul Managed Connectivity Ein Infrastruktur Management System der anderen Art Jürgen Distler, IIMS Specialist, MarCom Manager, TE Connectivity 12:50-13:35 Technikvortrag der Firma MICROSENS GmbH & Co. KG 13:35-14:50 Mittagspause und Besuch der Ausstellung 14:50-15:35 Technikvortrag ca. 15:35 Ende der Veranstaltung

8 RAMADA Hotel Leipzig Anschrift Schongauer Straße Leipzig Telefon: +49 (0) Telefax: +49 (0)

HARTING bietet mit seiner Kommunikationsplattform Automation IT Lösungen für die effiziente und kostenoptimierte Netzwerk-Infrastruktur

HARTING bietet mit seiner Kommunikationsplattform Automation IT Lösungen für die effiziente und kostenoptimierte Netzwerk-Infrastruktur Sehr geehrte Damen und Herren, HARTING, Ihr innovativer Spezialist für Connectivity und ganzheitliche Vernetzung lädt Sie zum LANline Tech Forum "Strukturierte Verkabelung für Office, RZ und Industrie"

Mehr

HARTING bietet mit seiner Kommunikationsplattform Automation IT Lösungen für die effiziente und kostenoptimierte Netzwerk-Infrastruktur

HARTING bietet mit seiner Kommunikationsplattform Automation IT Lösungen für die effiziente und kostenoptimierte Netzwerk-Infrastruktur Sehr geehrte Damen und Herren, HARTING, Ihr innovativer Spezialist für Connectivity und ganzheitliche Vernetzung lädt Sie zum LANline Tech Forum "Verkabelung/Netzwerk- und RZ-Infrastruktur" am 20. und

Mehr

Rosenberger OSI Infoservice Ausgabe 01/2015-17.06.2015

Rosenberger OSI Infoservice Ausgabe 01/2015-17.06.2015 Rosenberger OSI Infoservice Ausgabe 01/2015-17.06.2015 Sehr geehrte Damen und Herren, Flexibilität ist eine unserer echten Erfolgsfaktoren, die uns ermöglicht grundsätzlich Ja zu Veränderungen zu sagen.

Mehr

HARTING Lösungen für 10 Gigabit Ethernet

HARTING Lösungen für 10 Gigabit Ethernet HARTING Lösungen für 10 Gigabit Ethernet People Power Partnership L ö s u n g e n f ü r 1 0 G i g a b i t E t h e r n e t har-speed M12 8-polig für 10 Gigabit Ethernet Völlig neuartige Produktfamilie 8-poliger

Mehr

Unser Schweizer Team freut sich Ihnen innovative HARTING Lösungen für das Datacenterumfeld vorstellen zu dürfen! People Power Partnership

Unser Schweizer Team freut sich Ihnen innovative HARTING Lösungen für das Datacenterumfeld vorstellen zu dürfen! People Power Partnership Unser Schweizer Team freut sich Ihnen innovative HARTING Lösungen für das Datacenterumfeld vorstellen zu dürfen! People Power Partnership Carrierslunch 7. Februar 2014 HARTING Kupfer und LWL Lösungen für

Mehr

Quelle: www.roewaplan.de Stand: April 2009

Quelle: www.roewaplan.de Stand: April 2009 Quelle: www.roewaplan.de Stand: April 2009 IT-Infrastruktur für das Rechenzentrum der neuen Generation Referent: Dipl.-Phys. Karl Meyer Senior Consultant Agenda Technologie für die RZ-Verkabelung Strukturen

Mehr

Raiffeisenkasse Eisacktal, Brixen. SKM Skyline GmbH. Fiber to the Office IT-Infrastruktur für neuen Verwaltungssitz der Raiffeisen Eisacktal

Raiffeisenkasse Eisacktal, Brixen. SKM Skyline GmbH. Fiber to the Office IT-Infrastruktur für neuen Verwaltungssitz der Raiffeisen Eisacktal Fiber to the Office IT-Infrastruktur für neuen Verwaltungssitz der Raiffeisen Eisacktal Raiffeisenkasse Eisacktal, Brixen Kompetenz und Innovation im Herzen von Brixen Alles unter einem Dach ist das Leitmotiv

Mehr

Fiber To The Office Energieeffiziente Vernetzung mit Glasfaser

Fiber To The Office Energieeffiziente Vernetzung mit Glasfaser LANLine Tech Forum "Strukturierte Verkabelung für Office, RZ und Industrie" MICROSENS_Get Connected Marko Richter Executive Manager Sales Team DACH1 LANLine Tech Forum München Fiber To The Office Energieeffiziente

Mehr

The Quality Connection. FitforFuture Veranstaltungsreihe 2008

The Quality Connection. FitforFuture Veranstaltungsreihe 2008 The Quality Connection FitforFuture Veranstaltungsreihe 2008 Hamburg Gelsenkirchen Stuttgart Leipzig Frankfurt München Berlin Besuchen Sie FitforFuture Steigende Übertragungsraten und bandbreitenintensive

Mehr

Business. Screen > 23.01.2014. Garchinger FORUM. Digital Signage Solutions

Business. Screen > 23.01.2014. Garchinger FORUM. Digital Signage Solutions E I N L A D U N G Business Screen on > 23.01.2014 Garchinger FORUM Digital Signage 2014 Digital Signage Solutions Herzlich Willkommen Volle Aufmerksamkeit: Erfolgreich kommunizieren mit Digital Signage!

Mehr

Näher am Kunden mit Microsoft Business Intelligence

Näher am Kunden mit Microsoft Business Intelligence Nürnberg, April 2014 Näher am Kunden mit Microsoft Business Intelligence Schnellere AHA-Effekte aus Small Data. Big Data. All Data - Online wie Offline. Sehr geehrte Damen und Herren, die rasant voranschreitende

Mehr

Das 100% 10GbE Rechenzentrum. Heute schon ein Auslaufmodell!?

Das 100% 10GbE Rechenzentrum. Heute schon ein Auslaufmodell!? P R Ä S E N T I E R T Das 100% 10GbE Rechenzentrum Heute schon ein Auslaufmodell!? Ein Beitrag von Andreas Koll Key Account Manager PN CE EMEA Corning Cable Systems 2 Agenda Hochleistungsübertragung, aber

Mehr

RZ-Strategie- und Kompetenztag GS Stuttgart, 23. April 2013. Herzlich Willkommen!

RZ-Strategie- und Kompetenztag GS Stuttgart, 23. April 2013. Herzlich Willkommen! 1 Herzlich Willkommen! 2 Geschäftsstelle Stuttgart Geschäftsstellenleiter: Samir Delic Office / Assistenz: Marion Wichmann Vertrieb Racks und High Density-: Kurt Benz Helmut Mayer Vertrieb AC /USV: Roland

Mehr

Rückenwind für Ihren Vertrieb

Rückenwind für Ihren Vertrieb Rückenwind für Ihren Vertrieb Innovationstag, 22. März 2007 communicall GmbH, Stäubli Tec-Systems GmbH, SARATOGA Systems GmbH, Opus Marketing GmbH Persönliche Einladung Rückenwind für Ihren Vertrieb Sehr

Mehr

SAP für den Stahlhandel

SAP für den Stahlhandel Persönliche Einladung Partner 29. April 2009 SAP Niederlassung, Ratingen Einladung Sehr geehrte Damen und Herren, der Stahlhandel ist in einer Phase des Wandels. Die anhaltende Konsolidierung in der Branche

Mehr

21. Oktober 2010 STW ServiceCenter, Bad Hersfeld

21. Oktober 2010 STW ServiceCenter, Bad Hersfeld 21. Oktober 2010 STW ServiceCenter, Bad Hersfeld Agenda Der Vormittag Agenda Der Nachmittag TopOrg 2010 Begrüßung und Keynote Referent: Dipl.-Ing. Stefan Wagner Geschäftsführer STW Datentechnik GmbH &

Mehr

HARTING Automation IT Strukturierte Verkabelung

HARTING Automation IT Strukturierte Verkabelung HARTING Automation IT Strukturierte Verkabelung People Power Partnership S t r u k t u r i e r t e V e r k a b e l u n g - M e h r w e r t f ü r K u n d e n 2 Automation IT Strukturierte Verkabelung Strukturierte

Mehr

9. Wissenstransfertag der Metropolregion Rhein-Neckar. 24. September 2015 SRH Hochschule Heidelberg. www.wissenstransfertag-mrn.de.

9. Wissenstransfertag der Metropolregion Rhein-Neckar. 24. September 2015 SRH Hochschule Heidelberg. www.wissenstransfertag-mrn.de. 24. September 2015 SRH Hochschule Heidelberg 9. Wissenstransfertag der Metropolregion Rhein-Neckar Eine Veranstaltung in der www.wissenstransfertag-mrn.de Medienpartner Hauptsponsoren Sehr geehrte Damen

Mehr

AWT Seminar.de Fördertechnik und Automatischer Warentransport

AWT Seminar.de Fördertechnik und Automatischer Warentransport AWT - Seminar Leitung: Veranstalter, Verwaltung und Kasse Peter Ziegenspeck Peter.ziegenspeck@awt-seminar.de Ansprechpartner für Kliniken: Dr. Christian Graudenz dr.christian.graudenz@awt-seminar.de Ansprechpartner

Mehr

Moderne Glasfaserinfrastrukturen nur Kabel oder mehr? Storagetechnology 2008 05.06.2008 Dr. Gerald Berg

Moderne Glasfaserinfrastrukturen nur Kabel oder mehr? Storagetechnology 2008 05.06.2008 Dr. Gerald Berg Moderne Glasfaserinfrastrukturen nur Kabel oder mehr? Storagetechnology 2008 05.06.2008 Dr. Gerald Berg 1 Inhalt Einführung strukturierte Verkabelung Normung Qualität der Komponenten Installation Dokumentation

Mehr

Gigabit Ethernet mit 40Gbit/s und 100Gbit/s. Dr. Lutz Müller Netzwerk Kommunikationssysteme GmbH

Gigabit Ethernet mit 40Gbit/s und 100Gbit/s. Dr. Lutz Müller Netzwerk Kommunikationssysteme GmbH Gigabit Ethernet mit 40Gbit/s und 100Gbit/s Netzwerk Kommunikationssysteme GmbH Videokommunikation frisst Bandbreite Bis zum Jahr 2015 wird das Datenvolumen im Internet 50-mal höher sein als 2008 Treiber:

Mehr

Expertenforum Integrierte Automatisierung von Werkzeugmaschinen

Expertenforum Integrierte Automatisierung von Werkzeugmaschinen Expertenforum Integrierte Automatisierung von Werkzeugmaschinen am 28. Juni 2013 von 9.00 bis 18.00 Uhr bei KUKA Roboter GmbH in Gersthofen Technologieführer präsentieren intelligente Lösungen zur Automatisierung

Mehr

Vertriebsproduktivität fördern und Customer Experience Microsoft Dynamics CRM: eine Win-2.0-Win Lösung für Unternehmen und Kunden

Vertriebsproduktivität fördern und Customer Experience Microsoft Dynamics CRM: eine Win-2.0-Win Lösung für Unternehmen und Kunden Vertriebsproduktivität fördern und Customer Experience Microsoft Dynamics CRM: eine Win-2.0-Win Lösung für Unternehmen und Kunden Sehr geehrte Damen und Herren, die rasant voranschreitende Digitalisierung

Mehr

4/5. Lösungen mit System. Netzwerkanalyse Hardware Load-Balancing WLAN-Messung (Ausleuchtung von Gebäudeflächen)

4/5. Lösungen mit System. Netzwerkanalyse Hardware Load-Balancing WLAN-Messung (Ausleuchtung von Gebäudeflächen) INFRASTRUCTURE PRODucts // PKN SCHAFFT MEHR SICHERHEIT. 4/5 IT-Infrastruktur Lösungen mit System IT-Verkabelung die Nervenbahnen Ihres Unternehmens Eine fachmännische Gebäude- und IT-Verkabelung ist die

Mehr

15.30 Trends in der Echtzeit-Kommunikation am Beispiel von sercos Peter Lutz, Dipl.-Ing. sercos international e.v.

15.30 Trends in der Echtzeit-Kommunikation am Beispiel von sercos Peter Lutz, Dipl.-Ing. sercos international e.v. Fachvorträge 9.45 Plastikfasern (POF) und kunststoffbeschichtete Glasfasern (PCF) in der industriellen Verkabelung: nur Nostalgie oder steckt mehr dahinter? Hermann Christen, Reichle & De Massari AG 10.15

Mehr

Das Data Center - fit für heute und morgen

Das Data Center - fit für heute und morgen Das Data Center - fit für heute und morgen Bewertung der aktuellen Anforderungen Das Data Center steht heute vor neuen Anforderungen. Virtualisierte Server- und Storage-Landschaften stellen enorme Anforderungen

Mehr

Forum Angewandte Automation. Persönliche Einladung zum Expertenforum Angewandte Automation

Forum Angewandte Automation. Persönliche Einladung zum Expertenforum Angewandte Automation Persönliche Einladung zum Expertenforum Angewandte Automation am 17. September 2015 von 9:30 bis 17:00 Uhr rbc Fördertechnik GmbH in Bad Camberg 10 Spezialisten präsentieren Lösungen zur Produktivitätssteigerung

Mehr

8. Wissenstransfertag der Metropolregion Rhein-Neckar. 18. September 2014 Duale Hochschule Baden-Württemberg, Mannheim. www.wissenstransfertag-mrn.

8. Wissenstransfertag der Metropolregion Rhein-Neckar. 18. September 2014 Duale Hochschule Baden-Württemberg, Mannheim. www.wissenstransfertag-mrn. 18. September 2014 Duale Hochschule Baden-Württemberg, Mannheim 8. Wissenstransfertag der Metropolregion Rhein-Neckar Eine Veranstaltung in der www.wissenstransfertag-mrn.de Medienpartner Hauptsponsoren

Mehr

DClink - Die Quadratur des Kreises Viele Möglichkeiten Ein System MegaLine Eine Lösung Zwei Technologien Eine Lösung von 1 10 Gbit/s

DClink - Die Quadratur des Kreises Viele Möglichkeiten Ein System MegaLine Eine Lösung Zwei Technologien Eine Lösung von 1 10 Gbit/s DClink - Die Quadratur des Kreises Viele Möglichkeiten Ein System MegaLine Eine Lösung Zwei Technologien Eine Lösung von 1 10 Gbit/s The Quality Connection 2 Die Quadratur des Kreises ist uns mit dem System

Mehr

Lösungen für Breitbandnetze im Gebäude FTTH-FTTCE-FTTO. skalierbare Lösungen für die Zukunft

Lösungen für Breitbandnetze im Gebäude FTTH-FTTCE-FTTO. skalierbare Lösungen für die Zukunft Lösungen für Breitbandnetze im Gebäude Winfried Bentz Geschäftsführer FTTH-FTTCE-FTTO skalierbare Lösungen für die Zukunft Breitband-Symposium 13.+14.März 2013 Firma Langmatz, Garmisch 1.3.2012 HCNet 1

Mehr

2. Branchentreff. für Finanzdienstleister. Achtung - digitale Prozesse voraus! 18. Juni 2015 in Dortmund mit Abendveranstaltung am Vortag

2. Branchentreff. für Finanzdienstleister. Achtung - digitale Prozesse voraus! 18. Juni 2015 in Dortmund mit Abendveranstaltung am Vortag 2. Branchentreff für Finanzdienstleister Achtung - digitale Prozesse voraus! 18. Juni 2015 in Dortmund mit Abendveranstaltung am Vortag Grußwort Sehr geehrte Damen und Herren, zum 2. Branchentreff für

Mehr

Einladung zur Seminarreihe 2013 Intelligente Technologien für die Raumautomation

Einladung zur Seminarreihe 2013 Intelligente Technologien für die Raumautomation Einladung zur Seminarreihe 2013 Seminarreihe 2013 Welche Technologien benötigt die Raumautomation? Die Gebäudeautomation befindet sich im Wandel! Steigende Anforderungen an die Energieeffizienz und Nachhaltigkeit

Mehr

Der IT-Unternehmertag

Der IT-Unternehmertag Der IT-Unternehmertag Mehr Produktivität im Software-Entwicklungsprozess Fachveranstaltung für IT-Unternehmer und Entwicklungsleiter am Donnerstag, 17. September 2015, in Agenda 10:00 Uhr Begrüßungskaffee

Mehr

HARTING. Automation IT - Selection Guide. People Power Partnership

HARTING. Automation IT - Selection Guide. People Power Partnership HARTING Automation IT - Selection Guide People Power Partnership HARTING Automation IT - Selection Guide Mit dem Selection Guide in wenigen Schritten zum kompletten Netzwerk EThErnET KOMPOnEnTEn FTS mcon

Mehr

E I N L A D U N G IT-FORUM OBERFRANKEN 2012

E I N L A D U N G IT-FORUM OBERFRANKEN 2012 E I N L A D U N G IT-FORUM OBERFRANKEN 2012 1 3 0 3 2 0 1 2 IT-FORUM OBERFRANKEN GREEN TECH Oberfranken ist eine leistungsstarke IT-Region. Diese Tatsache ist jedoch sowohl regional als auch überregional

Mehr

Fachtagung Qualitätsmanagement 2015

Fachtagung Qualitätsmanagement 2015 TÜV NORD Akademie 07. Oktober 2015 in Hamburg Fachtagung Qualitätsmanagement 2015 Revision, Innovation, Evolution der sichere Weg in die Zukunft TÜV NORD GROUP Fachtagung Qualitätsmanagement Fachtagung

Mehr

Herzlich willkommen zum Storage Management Briefing

Herzlich willkommen zum Storage Management Briefing Herzlich willkommen zum Storage Management Briefing Stuttgart 5. Oktober 2010 Daten reduzieren bei Sicherung und Archivierung Deduplizierung: Mehr Speicherplatz statt Redundanz Deduplizierung: Mehr Speicherplatz

Mehr

RZ Standards & Designs. Jürgen Distler

RZ Standards & Designs. Jürgen Distler RZ Standards & Designs Jürgen Distler Inhalt High Speed LWL-Applikationen & Migrationslösungen Der neue RZ Verkabelungsstandard EN 50600-2-4 2 1. High Speed LWL Applikationen 2. Der neue RZ Verkabelungsstandard

Mehr

RZ-Verkabelung kinderleicht wie Lego -spielen tml 24 (R)Evolution in der Glasfaserverkabelung

RZ-Verkabelung kinderleicht wie Lego -spielen tml 24 (R)Evolution in der Glasfaserverkabelung RZ-Verkabelung kinderleicht wie Lego -spielen tml 24 (R)Evolution in der Glasfaserverkabelung RZ-Verkabelung kinderleicht wie Lego -spielen Ein Produktvortrag von Rainer Behr Sales Manager tde trans data

Mehr

Übersicht unserer Leistungen. www.wgdonline.eu. networks are red!

Übersicht unserer Leistungen. www.wgdonline.eu. networks are red! Übersicht unserer Leistungen www.wgdonline.eu networks are red! Die Informations- und Kommunikationsgesellschaft ist der herausragende Antrieb für wesentliche Neuerungen und Entwicklungen unseres Alltages

Mehr

Call for Papers IT SERVICE SOLUTIONS

Call for Papers IT SERVICE SOLUTIONS Call for Papers IT SERVICE SOLUTIONS Call for Papers Die IT Fabrik // IT Services definieren automatisieren integrieren IT Fabrik, Automatisierung, Big Data, Software Defined Networks, Cloud, Mobility,

Mehr

An die Mitglieder des Verbandes Fenster + Fassade und der Gütegemeinschaft Fenster und Haustüren e.v.

An die Mitglieder des Verbandes Fenster + Fassade und der Gütegemeinschaft Fenster und Haustüren e.v. An die Mitglieder des Verbandes Fenster + Fassade und der Gütegemeinschaft Fenster und Haustüren e.v. Walter-Kolb-Str. 1-7 D-60594 Frankfurt am Main T: 069 9550540 F: 069-95505411 E-mail: vff@window.de

Mehr

#TFBB. technical-furniture.com. Technical Furniture Business Breakfast für mehr Ergonomie & Effizienz im Kontrollraum

#TFBB. technical-furniture.com. Technical Furniture Business Breakfast für mehr Ergonomie & Effizienz im Kontrollraum für mehr Ergonomie & Effizienz im Kontrollraum istock.com/urbancow istock.com/rionm Datum: Dienstag 14. Juni Uhrzeit: 09:00 Uhr bis ca. 11:30 Uhr Ort: Carl-Schurz-Straße 2 41460 Neuss Business Breakfast

Mehr

Rack & Integrated Cabinets

Rack & Integrated Cabinets Knürr CoolTherm 4 35 KW Serverschrank-Technologie mit herausragenden Eigenschaften, zur Reduzierung der Ener giekosten im Rechenzentrum und Verringerung der CO 2 -Emission Rack & Integrated Cabinets Maßstäbe

Mehr

Einladung. Business Breakfast betriebliche Krankenversicherung. Flexible Benefits-Programme zeitgemäß gestalten

Einladung. Business Breakfast betriebliche Krankenversicherung. Flexible Benefits-Programme zeitgemäß gestalten Einladung Business Breakfast betriebliche Krankenversicherung Flexible Benefits-Programme zeitgemäß gestalten Am Mittwoch, den 29. Mai 2013, in Hamburg Am Dienstag, den 11. Juni 2013, in Köln Am Donnerstag,

Mehr

UNSERE REFERENTEN ABBOTT FORUM 2015 ANREISE. Einladung: Donnerstag 21. Mai 2015 10:00 bis 16:00 Uhr

UNSERE REFERENTEN ABBOTT FORUM 2015 ANREISE. Einladung: Donnerstag 21. Mai 2015 10:00 bis 16:00 Uhr ABBOTT AG - DIAGNOSTICS DIVISION UNSERE REFERENTEN Dipl. Psych. Manuela Brinkmann Prof. Dr. med. Arnold von Eckardstein assess + perform ag Senior Consultant Zürich Customer Service Director, D Wiesbaden

Mehr

Wende in der Energiewende?

Wende in der Energiewende? 6. Klima- und Energiekonferenz des Schleswig-Holsteinischen Gemeindetages Wende in der Energiewende? Mittwoch, den 24. September 2014 Bürgerhaus Kronshagen E i n l e i t u n g Sehr geehrte Damen und Herren,

Mehr

Institut für Wir tschaftsinformatik. IT Operations Day. Zukünftige Herausforderungen des IT-Betriebs

Institut für Wir tschaftsinformatik. IT Operations Day. Zukünftige Herausforderungen des IT-Betriebs Institut für Wir tschaftsinformatik IT Operations Day Zukünftige Herausforderungen des IT-Betriebs 24. November 2009 Executive Campus HSG St. Gallen Veranstalter Prof. Dr. Walter Brenner Technische Universität

Mehr

INFORMATIONS- & KOMMUNIKATIONSMANAGEMENT IM TECHNISCHEN SERVICE

INFORMATIONS- & KOMMUNIKATIONSMANAGEMENT IM TECHNISCHEN SERVICE FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR ARBEITSWIRTSCHAFT UND ORGANISATION IAO FORUM INFORMATIONS- & KOMMUNIKATIONSMANAGEMENT IM TECHNISCHEN SERVICE Prozessorientiertes Wissensmanagement & nahtlose Informationsflüsse

Mehr

7. Darmstädter Technologietag. Meet the Semantic Enterprise. Dienstag, 24. April 2012 // 9.00 Uhr // Orangerie Darmstadt

7. Darmstädter Technologietag. Meet the Semantic Enterprise. Dienstag, 24. April 2012 // 9.00 Uhr // Orangerie Darmstadt 7. Darmstädter Technologietag Meet the Semantic Enterprise Dienstag, 24. April 2012 // 9.00 Uhr // Orangerie Darmstadt Grußwort an die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des 7. Darmstädter Technologietags

Mehr

Agfa HealthCare IT-Forum

Agfa HealthCare IT-Forum Agfa HealthCare IT-Forum 13.12.2012, Zürich Agfa HealthCare IT-Forum Partnerschaft, die bewegt. ORBIS NICE 360 ORBIS von Agfa HealthCare ist das ganzheitliche System zur Steuerung Ihrer Klinikprozesse.

Mehr

Ein Tag im Zeichen der Technik

Ein Tag im Zeichen der Technik EINLADUNG Elektromobilität Ein Tag im Zeichen der Technik und Zukunftsperspektiven 16. Mai 2012 Seehotel am Tankumsee in Isenbüttel Elektromobilität Ein Tag im Zeichen der Technik und Zukunftsperspektiven

Mehr

Bürgernahe Sicherheitskommunikation für Städte und Gemeinden

Bürgernahe Sicherheitskommunikation für Städte und Gemeinden Fachkonferenz des Deutschen Städte- und Gemeindebundes Bürgernahe Sicherheitskommunikation für Städte und Gemeinden 18. Juni 2015, Berlin Vertretung des Landes Baden-Württemberg beim Bund E i n l e i t

Mehr

RZ-Verkabelung einfach wie Lego -spielen? (R)Evolution in der Glasfaserverkabelung

RZ-Verkabelung einfach wie Lego -spielen? (R)Evolution in der Glasfaserverkabelung RZ-Verkabelung einfach wie Lego -spielen? (R)Evolution in der Glasfaserverkabelung RZ-Verkabelung einfach wie Lego -spielen? Ein Vortrag von Rainer Behr Sales Manager tde trans data elektronik GmbH tde

Mehr

Wenn Sie sich dieses E-Mail als Internetseite anzeigen lassen wollen, klicken Sie bitte hier. Cognos Performance 2007. Sehr geehrter Herr Pils,

Wenn Sie sich dieses E-Mail als Internetseite anzeigen lassen wollen, klicken Sie bitte hier. Cognos Performance 2007. Sehr geehrter Herr Pils, Wenn Sie sich dieses E-Mail als Internetseite anzeigen lassen wollen, klicken Sie bitte hier. 10. - 11. Oktober 2007 CCN Messe Nürnberg» Übersicht» Agenda» Workshops» Keynotes» Anmeldung Cognos Performance

Mehr

B e r l i n 1 4. O k t o b e r 2 0 1 5

B e r l i n 1 4. O k t o b e r 2 0 1 5 Fa c hta gung W E I T ERBILDUNGSSYSTEM E N E RGIETECHNIK Sehr geehrte Damen und Herren, die Energiewende verändert unsere Gesellschaft. Im Cluster Energietechnik Berlin-Brandenburg sind die Entwicklungen

Mehr

Sehr geehrter Kunde, Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Sehr geehrter Kunde, Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Sehr geehrter Kunde, Tyco Fire Protection Products freut sich, Sie als unseren Gast auf der Security in Essen zu begrüßen. Auch in ihrer 20. Auflage verkörpert die Security Essen Sicherheitsund Brandschutztechnik

Mehr

Cloud Integration & Security Chancen für innovative IT-Services.

Cloud Integration & Security Chancen für innovative IT-Services. Agenda IBM Vortrag 1 IBM Vortrag 2 GTO Anmeldung/Kontakt Cloud Integration & Security Chancen für innovative IT-Services. Willkommen beim IBM Club of Excellence! Dienstag, 12. Mai 2015 Hotel La Villa Starnberger

Mehr

Aus Kundenwünschen konkrete Lösungen entwickeln

Aus Kundenwünschen konkrete Lösungen entwickeln HARTING weltweit Aus Kundenwünschen konkrete Lösungen entwickeln Die HARTING Technologiegruppe entwickelt mit ihren Kompetenzen in den Bereichen elektrische, elektronische und optische Verbindungs-, Übertragungs-

Mehr

5. BERLINER KLIMASCHUTZ- KONFERENZ. 24. November 2015

5. BERLINER KLIMASCHUTZ- KONFERENZ. 24. November 2015 5. BERLINER KLIMASCHUTZ- KONFERENZ 24. November 2015 EINLADUNG Sehr geehrte Damen und Herren, Berlin wächst. Mit den Herausforderungen dieses urbanen Wachstums sehen wir uns bereits heute konfrontiert.

Mehr

09:45 Begrüßung der Teilnehmer Olaf Kaiser (Geschäftsführer von iteam) und Dr. Ronald Wiltscheck (Chefredakteur von ChannelPartner)

09:45 Begrüßung der Teilnehmer Olaf Kaiser (Geschäftsführer von iteam) und Dr. Ronald Wiltscheck (Chefredakteur von ChannelPartner) "Chancen 2014" Der Systemhauskongress Mittwoch, 28.08.2013 09:00 Registrierung der Teilnehmer 09:45 Begrüßung der Teilnehmer 10:00 Keynote: "Sicher entscheiden" Dr. Markus Merk, ehemaliger Bundesliga-

Mehr

Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg, Experimentelle Fabrik Lehrstuhl EMV, Leiter: Prof. Dr.-Ing. R. Vick

Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg, Experimentelle Fabrik Lehrstuhl EMV, Leiter: Prof. Dr.-Ing. R. Vick Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg, Experimentelle Fabrik Lehrstuhl EMV, Leiter: Prof. Dr.-Ing. R. Vick Thema des 12. Magdeburger EMV Industrieseminars: EMV-Technologien für die Medizintechnik - zu

Mehr

Einladung zum BVMW Messestand E9. 13. + 14. Oktober 2010 ARENA Nürnberger Versicherung Nürnberg

Einladung zum BVMW Messestand E9. 13. + 14. Oktober 2010 ARENA Nürnberger Versicherung Nürnberg Einladung zum BVMW Messestand E9 13. + 14. Oktober 2010 ARENA Nürnberger Versicherung Nürnberg Einladung zur Mittelstandsmesse b2d Sehr geehrte Damen und Herren, wenn am 13. und 14. Oktober 2010 erneut

Mehr

18. Expertenforum des Bundesverbandes Deutscher Internetportale (BDIP e.v.) zum Thema: Soziale Netzwerke und Datenschutz.

18. Expertenforum des Bundesverbandes Deutscher Internetportale (BDIP e.v.) zum Thema: Soziale Netzwerke und Datenschutz. Bundesverband Deutscher Internet-Portale e.v. Brehmstraße 40, D-30173 Hannover Telefon (0511) 168-43039 Telefax 590 44 49 E-mail info@bdip.de Web www.bdip.de An Städte, Gemeinden und Landkreise, Portaldienstleister

Mehr

Cloud Integration & Security Chancen für innovative IT-Services.

Cloud Integration & Security Chancen für innovative IT-Services. Agenda IBM Vortrag 1 IBM Vortrag 2 GTO Anmeldung/Kontakt Cloud Integration & Security Chancen für innovative IT-Services. Willkommen beim IBM Club of Excellence! Dienstag, 9. Juni 2015 Schloss Wilkinghege

Mehr

MFP8 Cat.6 A Feldkonfektionierbarer RJ45-Steckverbinder. Einfach überall. Überall einfach. Data Voice. PoE+ 10 gb Ether. 500 Mhz. Cat.

MFP8 Cat.6 A Feldkonfektionierbarer RJ45-Steckverbinder. Einfach überall. Überall einfach. Data Voice. PoE+ 10 gb Ether. 500 Mhz. Cat. Einfach überall. Überall einfach. Feldmontage ohne Spezialwerkzeug Cat.6 A 10 gb Ether. 500 Mhz voll geschirmt PoE+ Data Voice MFP8 Cat.6 A Feldkonfektionierbarer RJ45-Steckverbinder Weniger Aufwand. Mehr

Mehr

Next Generation Cabling 40 Gigabit über symmetrische Kupferverkabelung

Next Generation Cabling 40 Gigabit über symmetrische Kupferverkabelung Next Generation Cabling Gigabit über symmetrische Kupferverkabelung Yvan Engels Head of Product Management Datacom BU Infrastructure & Datacom LEONI KERPEN GmbH 1 LEONI - Das Unternehmen LEONI ist ein

Mehr

Ines Papert Extrembergsteigerin. Am 22.10.2015 im Europa-Park in Rust, Hotel Colosseo. Persönliche Einladung

Ines Papert Extrembergsteigerin. Am 22.10.2015 im Europa-Park in Rust, Hotel Colosseo. Persönliche Einladung Ines Papert Extrembergsteigerin Am 22.10.2015 im Europa-Park in Rust, Hotel Colosseo Persönliche Einladung Sehr geehrte Geschäftspartner, alljährlich findet das IT-Security-Forum der datadirect GmbH im

Mehr

TE s Managed Connectivity - ein Infrastruktur Management System der anderen Art! Ralph Siegmund

TE s Managed Connectivity - ein Infrastruktur Management System der anderen Art! Ralph Siegmund TE s Managed Connectivity - ein Infrastruktur Management System der anderen Art! Ralph Siegmund Warum ein Infrastruktur Management System? Monitoring Layer 1 (Verkabelung) Unternehmensbereiche nähern sich

Mehr

6. Juni 2012, X-TRA, Zürich

6. Juni 2012, X-TRA, Zürich Programm Anmeldung: www.marketinghub.ch/forum 6. Juni 2012, X-TRA, Zürich Experten aus Wissenschaft und Praxis stellen ihre Sichtweise auf die facettenreiche Marketing-Efficiency-Thematik dar und zeigen

Mehr

Mehr Innovation. Mit Sicherheit. COMPAREX Briefing Circle 2014

Mehr Innovation. Mit Sicherheit. COMPAREX Briefing Circle 2014 Eröffnung: Jochen Hoepfel, Regional Manager Mitte COMPAREX c Mehr Innovation. Mit Sicherheit. COMPAREX Briefing Circle 2014 Cloud Consulting Windows 8.1 Office 365 Rechtssicherheit Datenschutz Lizenzierung

Mehr

FTTH Schlagwort oder Realität? Beat Kindlimann, El. Ing. HTL/STV Leiter Marketing & Technik Reichle & De-Massari Schweiz AG

FTTH Schlagwort oder Realität? Beat Kindlimann, El. Ing. HTL/STV Leiter Marketing & Technik Reichle & De-Massari Schweiz AG FTTH Schlagwort oder Realität? Beat Kindlimann, El. Ing. HTL/STV Leiter Marketing & Technik Reichle & De-Massari Schweiz AG Intelligente Hausvernetzung heute und in Zukunft FttH Schlagwort oder Realität?

Mehr

IBM BUSINESS INTELLIGENCE SUMMIT

IBM BUSINESS INTELLIGENCE SUMMIT IBM BUSINESS INTELLIGENCE SUMMIT IN ZUSAMMENARBEIT MIT DIENSTAG, 17. APRIL 2007, 12.00 17.00 UHR IBM FORUM SWITZERLAND, ZÜRICH-ALTSTETTEN PERSÖNLICHE EINLADUNG Sehr geehrter Herr XY Der Business Intelligence

Mehr

Draka Datacom Solutions. Draka Datacom Solutions

Draka Datacom Solutions. Draka Datacom Solutions Draka Datacom Solutions Modernen Netzwerken wird einiges abverlangt. Sie müssen schnell, zuverlässig und brandsicher sein und störungsfrei mit anderen Systemen funktionieren. Draka Data Centre Solutions

Mehr

EINLADUNG. Roadshow der Rhenus Office Systems GmbH am 11.06.2015. Jahrhunderthalle Bochum

EINLADUNG. Roadshow der Rhenus Office Systems GmbH am 11.06.2015. Jahrhunderthalle Bochum EINLADUNG Roadshow der Rhenus Office Systems GmbH am 11.06.2015 Jahrhunderthalle Bochum Datensicherheit, Spionage, Datenschutz Lösungsansätze in der Dokumentenlogistik Programm - Donnerstag, 11.06.2015

Mehr

Hypotheken Management lädt zum 13. Informationsforum KreditServicing nach Frankfurt am Main

Hypotheken Management lädt zum 13. Informationsforum KreditServicing nach Frankfurt am Main Presseinformation Hypotheken Management lädt zum 13. Informationsforum KreditServicing nach Frankfurt am Main Experten und Meinungsbildner der Finanzdienstleistungsbranche diskutieren am 6.11.2014 Gegenwart

Mehr

IT-Compliance, IT-Sicherheit und Datenschutz

IT-Compliance, IT-Sicherheit und Datenschutz IT-Compliance, IT-Sicherheit und Datenschutz Seminar am 3. Dezember 2014 von 15:00 bis 18:30 Uhr im Kölner Büro der Luther Rechtsanwaltsgesellschaft mbh (Rheinauhafen) Rechtsberatung. Steuerberatung. Luther.

Mehr

Normenkonforme Verbindungstechnik und Verkabelung in der Robotik. Ein- und Ausblicke in die Robotik 2011 HMS-Mechatronik GmbH.

Normenkonforme Verbindungstechnik und Verkabelung in der Robotik. Ein- und Ausblicke in die Robotik 2011 HMS-Mechatronik GmbH. Normenkonforme Verbindungstechnik und Verkabelung in der Robotik Ein- und Ausblicke in die Robotik 2011 HMS-Mechatronik GmbH Christoph Metzner Agenda Standardisierung Kupferverkabelung Roboterverkabelung

Mehr

Nachhaltige Verkabelungssysteme für hochperformante high density Data Center mit 10/40/100 GE

Nachhaltige Verkabelungssysteme für hochperformante high density Data Center mit 10/40/100 GE P R Ä S E N T I E R T Nachhaltige Verkabelungssysteme für hochperformante high density Data Center mit 10/40/100 GE Besondere Anforderungen an die technischen Eigenschaften von Verkabelungssystemen in

Mehr

Einladung zum Rhein-Main-Verwalterforum 2008

Einladung zum Rhein-Main-Verwalterforum 2008 BFW Service Gesellschaft mbh Schiffbauerdamm 8 10117 Berlin BFW Service Gesellschaft mbh Schiffbauerdamm 8 10117 Berlin Telefon:+49 30 30872918 Telefax:+49 30 30872919 info@bfw-service.de Berlin, 12.02.2008

Mehr

12. Stadtbahnforum 10. - 11. Mai in Kassel

12. Stadtbahnforum 10. - 11. Mai in Kassel 12. Stadtbahnforum 10. - 11. Mai in Kassel Zukünftig wird es nicht mehr darauf ankommen, dass wir überall hinfahren können, sondern, ob es sich lohnt, dort anzukommen. Hermann Löns (1866-1914), dt. Schriftsteller

Mehr

TE s Managed Connectivity - ein Infrastruktur Management System der anderen Art! Jürgen Distler IIMS Spezialist DACH

TE s Managed Connectivity - ein Infrastruktur Management System der anderen Art! Jürgen Distler IIMS Spezialist DACH TE s Managed Connectivity - ein Infrastruktur Management System der anderen Art! Jürgen Distler IIMS Spezialist DACH Inhalt Intro - Warum ein Infrastruktur Management System? TE s Managed Connectivity

Mehr

Lean Innovationvon der Strategie zum Produkt

Lean Innovationvon der Strategie zum Produkt Praxisseminar Lean Innovationvon der Strategie zum Produkt am 17. Februar 2016 in der Veltins Arena in Gelsenkirchen Das Praxisseminar zur Steigerung der Entwicklungsproduktivität mit Praxisvorträgen von:

Mehr

Cisco erweitert Gigabit-Ethernet-Portfolio

Cisco erweitert Gigabit-Ethernet-Portfolio Seite 1/6 Kleine und mittelständische Unternehmen Neue 1000BaseT-Produkte erleichtern die Migration zur Gigabit-Ethernet- Technologie WIEN. Cisco Systems stellt eine Lösung vor, die mittelständischen Unternehmen

Mehr

IBIS & Ethernet = IBIS-IP

IBIS & Ethernet = IBIS-IP IBIS & Ethernet = IBIS-IP Anforderungen der Busse & Bahnen und die praktische Umsetzung von Ethernet auf Fahrzeugen des ÖPNV 24. Januar 2013 Köln Leitung und Moderation: Carsten Lement Leipziger Verkehrsbetriebe

Mehr

Perspektive Nahverkehr

Perspektive Nahverkehr Perspektive Nahverkehr 3. ÖPNV-Forum an Rhein und Ruhr Jetzt anmelden! 25. und 26. Juni 2009, Dortmund Was bewegt die Zukunft? Mobile Metropolen anno 2025. Sehr geehrte Damen und Herren, in unserer dritten

Mehr

Einladung. Moderne Finanzierung und Governance der bav. Vorstellung der Ergebnisse der aktuellen Funding Vehikel Studie

Einladung. Moderne Finanzierung und Governance der bav. Vorstellung der Ergebnisse der aktuellen Funding Vehikel Studie Vorstellung der Ergebnisse der aktuellen Funding Vehikel Studie Einladung Moderne Finanzierung und Governance der bav Towers Watson Business Breakfast Am Donnerstag, den 14. Februar 2013, in Düsseldorf

Mehr

Einladung. ROI on HR Investieren in die Zukunft. Towers Watson Business Breakfast

Einladung. ROI on HR Investieren in die Zukunft. Towers Watson Business Breakfast Einladung ROI on HR Investieren in die Zukunft Towers Watson Business Breakfast Am Donnerstag, den 14. März 2013, in München Am Dienstag, den 19. März 2013, in Düsseldorf Am Mittwoch, den 20. März 2013,

Mehr

1.1 Ratgeber: Wann lohnt sich welches Gigabit-Ethernet?

1.1 Ratgeber: Wann lohnt sich welches Gigabit-Ethernet? 1. Infrastruktur 1 Infrastruktur Dank Virtualisierung und Cloud ist Netzwerkbandbreite gefragt. Daher ist Ethernet mit 10 Gbit/s fast schon ein Muss. Doch mit 40-Gigabit-Ethernet und 100 Gbit/s stehen

Mehr

Pretium EDGE AO Lösungen Die Evolution für Ihre Rechenzentren Revolution

Pretium EDGE AO Lösungen Die Evolution für Ihre Rechenzentren Revolution Pretium EDGE AO Lösungen Die Evolution für Ihre Rechenzentren Revolution Pretium EDGE AO Lösungen Die Pretium EDGE AO Lösungen umfassen eine umfangreiche Reihe von optischen Komponenten, die es ermöglichen,

Mehr

Seminar in Rosenheim am 23.05.2012. Identnummer: 20091319 Diese Veranstaltung wird mit 6 Fortbildungspunkten bewertet.

Seminar in Rosenheim am 23.05.2012. Identnummer: 20091319 Diese Veranstaltung wird mit 6 Fortbildungspunkten bewertet. Seminar in Rosenheim am 23.05.2012 Identnummer: 20091319 Diese Veranstaltung wird mit 6 Fortbildungspunkten bewertet. Sehr geehrte Damen und Herren, pflegen, versorgen, betreuen und verstehen täglich erbringen

Mehr

1. Loan Recovery Conference

1. Loan Recovery Conference 28. März 2011 Le Royal Méridien Hotel Hamburg 1. Loan Recovery Conference Hamburg»Portfoliosteuerung von Banken«In Kooperation mit: Sehr geehrte Damen und Herren, Die globale Finanzkrise hat die deutsche

Mehr

Kabeltester Expertenrunde

Kabeltester Expertenrunde Herzlich willkommen! Allmos Electronic und begrüßen Sie zur Kabeltester Expertenrunde 1 Agenda: 08:30 Registrierung und Frühstück 09:00 Stand der Normierung bei Kupfer Cat. 6A, Cat. 7 wo geht die Reise

Mehr

Einladung Fachtag Komplexträger

Einladung Fachtag Komplexträger Einladung Fachtag Komplexträger 1. Juli 2015 Villa Kennedy, Frankfurt am Main FACHTAG Komplexträger Sehr geehrte Damen und Herren, in Einrichtungen von Komplexträgern wird eine Vielfalt branchenspezialisierter

Mehr

Einladung zum ERFA. Compliancemanagement für mittelständische Maschinenbauunternehmen: Anforderungen und schlanke Lösungsansätze.

Einladung zum ERFA. Compliancemanagement für mittelständische Maschinenbauunternehmen: Anforderungen und schlanke Lösungsansätze. Einladung zum ERFA An die Geschäftsleitungen unserer Mitgliedsfirmen Ost Leipzig, 24.03.2015 Thema: Compliancemanagement für mittelständische Maschinenbauunternehmen: Anforderungen und schlanke Lösungsansätze

Mehr

Frankfurt I 06.11.2012. So gehen Cloud Computing und Sicherheit zusammen Referent: Jochen Hoepfel

Frankfurt I 06.11.2012. So gehen Cloud Computing und Sicherheit zusammen Referent: Jochen Hoepfel Frankfurt I 06.11.2012 So gehen Cloud Computing und Sicherheit zusammen Referent: Jochen Hoepfel 2 Herzlich Willkommen Tagesablauf 09.30 09.45 Uhr Begrüßung und Einführung 09.45 10.30 Uhr kiv.trustedcloud

Mehr

Einladung. RoI on HR Den Erfolgsbeitrag transparent und messbar gestalten. Towers Watson Business Breakfast

Einladung. RoI on HR Den Erfolgsbeitrag transparent und messbar gestalten. Towers Watson Business Breakfast Einladung RoI on HR Den Erfolgsbeitrag transparent und messbar gestalten Towers Watson Business Breakfast Am Dienstag, den 18. März 2014, in München Am Mittwoch, den 19. März 2014, in Frankfurt am Main

Mehr

Wir freuen uns auf Ihr Kommen AddOn Systemhaus GmbH

Wir freuen uns auf Ihr Kommen AddOn Systemhaus GmbH E x e c u t i v e I n f o r m a t i o n D a s n e u e M i c r o s o f t Pa r t n e r P r o g r a m m : W a r u m S i e j e t z t e t w a s t u n s o l l t e n, e r k l ä r t a n e i n e m P r a x i s b

Mehr

Business. Screen > 24.01.2014. Garchinger FORUM. Digital Signage Solutions

Business. Screen > 24.01.2014. Garchinger FORUM. Digital Signage Solutions E I N L A D U N G Business Screen on > 24.01.2014 Garchinger FORUM Digital Signage 2014 Digital Signage Solutions Digital Signage im Aufwind: Wie Sie von der Wachstumsbranche profitieren! Der Digital Signage-Markt

Mehr