Think Tech. Think IDG. Think Events.

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Think Tech. Think IDG. Think Events."

Transkript

1 Think Tech. Think IDG. Think Events. Mobile Enterprise Day 19. Mai 2015, IDG Conference Center München

2 Mobile Enterprise Day // Das Event BESCHREIBUNG Mitarbeiter prägen heute die IT-Landschaft in Unternehmen entscheidend mit. Diese Veranstaltung vermittelt Systemhäusern und IT-Dienstleistern in praxisorientierten Workshops, wie sie es schaffen, mit Fachabteilungen über Prozesse zu sprechen und sie zu beraten. tragfähige Geschäftsmodelle für das Mobile Enterprise Business zu entwickeln. die dazu passenden Anbieter und Lösungen zu finden. Projektbeispiele veranschaulichen, wie sich der Wunsch der Anwender nach mehr Flexibilität mit den Sicherheitsanforderungen von Unternehmen budgetverträglich vereinbaren lassen. ZIELGRUPPE Geschäftsführer, Inhaber und Vertriebsleiter von Systemhäusern Service Providern ISVs IT-Consultants TEILNEHMER 75 Personen DATUM & LOCATION 19. Mai 2015 IDG Conference Center, München 2

3 Mobile Enterprise Day // Ihre Ziele Ihre Chance - Ihr Erfolg Channel meets Mobile Business 1. Vermitteln Sie Systemhäusern, wie sie die Chancen der mobilen Arbeitswelt in margenstarkes Service-Geschäft ummünzen können. 2. Überzeugen Sie erfahrene IT-Spezialisten, dass Sie technologisch, strategisch und vertrieblich der richtige Partner für die langfristige Zusammenarbeit sind. 3. Bauen Sie Ihre Partner-Community aus. 3

4 Mobile Enterprise Day // Die Partnerpakete Paketinhalte Underwriter Platin-Paket Gold-Paket Silber-Paket Aussteller Vor Event Logopräsenz in den Marketingmaterialien Online & Print Vor Ort 20 Min. Keynote im gesamten Plenum 40 Min. Best Practice-Präsentation von 1 Referenzpartner im Plenum 15 Min. Best Practice-Präsentation von 1 Referenzpartner im Plenum 3 Min. Vorstellung vor dem Plenum Ausstellungsfläche (inkl. 1 Tisch, 2 Stühle) 1 Workshop* 45 Min. in einer Arbeitsgruppe (moderiert durch Redaktion) Tickets für die Veranstaltung Redaktionelle Vorberichterstattung der Best Practices Video-Aufzeichnung der Best Practice-Präsentationen (Veröffentlichung in den CP-Online-Kanälen) Nach Event Überlassung der Teilnehmerkontaktdaten Preis ,- zzgl. MwSt ,- zzgl. MwSt ,- zzgl. MwSt ,- zzgl. MwSt ,- zzgl. MwSt. *Erläuterungen zu den Inhalten der Workshops finden Sie auf Folie 7. Zusätzliche Module erhalten Sie auf Anfrage. Sprechen Sie uns gerne an! 4

5 Mobile Enterprise Day // Die Agenda (Teil 1) Uhrzeit Inhalt 8:45 Uhr Registrierung der Teilnehmer und Partner 9:15 Uhr Begrüßung der Gäste & Vorstellungsrunde der Sponsoren 9:30 Uhr Keynote: Mobile Enterprise Management in Deutschland, Analyse & Trends 10:00 Uhr Kaffeepause/Networking Best Practice-Präsentationen (vorgestellt durch Referenzpartner; je 15 Min. Keynote, 5 Min. Diskussion) 10:30 Uhr Sicherer mobiler Zugriff auf Unternehmensanwendungen und Daten ohne Middleware 10:50 Uhr Sicheres Mobiles Drucken von jedem Device an jedem Ort 11:10 Uhr Mobile Prozesse in der Industrie 11:30 Uhr Aufteilung in Arbeitsgruppen/ Workshops 11:45 Uhr Workshops zu den Referenzprojekten, Teil 1 Sicherer mobiler Zugriff auf Unternehmensanwendungen und Daten ohne Middleware 12:45 Uhr Mittagspause/Networking Sicheres Mobiles Drucken von jedem Device an jedem Ort Mobile Prozesse in der Industrie 5

6 Mobile Enterprise Day // Die Agenda (Teil 2) Uhrzeit Inhalt Best Practice-Präsentationen (vorgestellt durch Referenzpartner; je 15 Min. Keynote, 5 Min. Diskussion) 14:15 Uhr Identity, Access & Performance Management in der mobilen Welt 14:35 Uhr Sicherung mobiler Geschäftsprozesse per Middleware 14:55 Uhr Entwicklung mobiler Apps & Mobile Management per Self Service Portal 15:15 Uhr Kaffeepause/Networking 16:00 Uhr Workshops zu den Referenzprojekten, Teil 2 Sicherer mobiler Zugriff auf Unternehmensanwendungen und Daten ohne Middleware 17:00 Uhr 17:30 Uhr Schlusswort Sicheres Mobiles Drucken von jedem Device an jedem Ort Mobile Prozesse in der Industrie Offene Podiumsdiskussion Was nehmen Sie mit? Was werden Sie anpacken? Wo sehen Sie Lücken / Nachholbedarf bei den Modellen Was bewerten Sie skeptisch ab 17:45 Uhr Ausklang & Get-Together 6

7 Mobile Enterprise Day // Workshops Teilnehmer der Workshops 1. Sponsor des Projektvortrags 2. Referenzpartner des Sponsors 3. Maximal 15 Teilnehmer (Systemhäuser) Themen der Workshops An welchen Stellen sind die teilnehmenden Systemhäuser bei ihren Kunden auf Schatten-IT gestoßen? Wie kam es zur Entstehung der Schatten-IT am IT-Dienstleister vorbei? Welche strategischen Maßnahmen haben die teilnehmenden Systemhäuser ergriffen, um mit den Fachabteilungen ins Gespräch zu kommen? Wie geht der Referenzpartner vor? Wie funktioniert sein Geschäftsmodell? Wie ist sein Service-Geschäft organisiert? Woran und wie verdient der Referenzpartner? Welche Schritte sind für den Wandel vom Infrastruktur-Dienstleister zum Berater zwingend nötig? Welche Aspekte muss eine tragfähige Mobile Enterprise Strategie für Systemhäuser umfassen? Welche Unterstützung erwarten Systemhäuser bei diesem Wandel vom Hersteller / Distributor? Wie sieht Ihre Mobile Enterprise Strategie als Hersteller und die Strategie des Referenzpartners für die nächsten 5 Jahre aus? Wie sieht die Mobile Enterprise Strategie der Systemhausteilnehmers aus? 7

8 Mobile Enterprise Day // Kontakt Carolin Schmid Projektmanagement Tel. +49 (0) Fax +49 (0) Sabine Schlund Senior Key Account Manager Tel. +49 (0) Fax +49 (0) Thomas Jank Sales Director ChannelPartner Tel. +49 (0) Fax +49 (0)

Think Tech. Think IDG. Think Events.

Think Tech. Think IDG. Think Events. Think Tech. Think IDG. Think Events. Chancen 2016 Der Systemhauskongress 25. August 2015, Andrej s Oyster Bar (Pre-Event) 26. 27. August 2015, Van der Valk Airporthotel (Kongress) www.chancen 2016.de Systemhaus

Mehr

Think Tech. Think IDG. Think Events.

Think Tech. Think IDG. Think Events. Think Tech. Think IDG. Think Events. Vom Systemhaus zum Service Provider 17. Februar 2016 München IDG Conference Center www.channel-meets-cloud.de Channel MeetsCloud // Das Event BESCHREIBUNG Service Provider

Mehr

Think Tech. Think IDG. Think Events.

Think Tech. Think IDG. Think Events. Think Tech. Think IDG. Think Events. Chancen 2016 Der Systemhauskongress 25. August 2015, Andrej s Oyster Bar (Pre-Event) 26. 27. August 2015, Van der Valk Airporthotel (Kongress) www.chancen 2016.de Systemhaus

Mehr

Konzept. IDG Business Media GmbH 2

Konzept. IDG Business Media GmbH 2 Software Solutions Konzept Der Channel Sales Day Software Solutions am 30. April 2009 dreht sich um den Verkauf von Softwarelösungen. Reseller erhalten die Möglichkeit, sich aus erster Hand, also direkt

Mehr

Best in Cloud. Telling True Cloud Stories. 22.-23. Oktober 2014, Frankfurt am Main. www.best-in-cloud.de

Best in Cloud. Telling True Cloud Stories. 22.-23. Oktober 2014, Frankfurt am Main. www.best-in-cloud.de Telling True Cloud Stories 22.-23. Oktober 2014, Frankfurt am Main www.best-in-cloud.de Eckdaten zum Event Mit dem Wettbewerb Best in Cloud sucht die COMPUTERWOCHE zum vierten Mal die besten Cloud-Projekte.

Mehr

P poowe wered red by by

P poowe wered red by by powered Powered by by Solution Days CRN Solution Days Content mit Charakter Print Online PRAXIS wird bei den CRN Solution Days GROSS geschrieben! Erfahrungsberichte von Systemhäusern Solution Days vereinen

Mehr

Lead Management und Sales Performance. Relevante B2B Marketing Events 2012. Lead Management Summit 2015 1

Lead Management und Sales Performance. Relevante B2B Marketing Events 2012. Lead Management Summit 2015 1 Lead Management und Sales Performance Relevante B2B Marketing Events 2012 Lead Management Summit 2015 1 Inhaltsverzeichnis Rückblick auf 2014 Lead Management Summit 2015 - Grundkonzept - Ihr Partnermodell

Mehr

20. PROGRAMM CALLCENTERCIRCLE NOVEMBER

20. PROGRAMM CALLCENTERCIRCLE NOVEMBER 20. NOVEMBER 2014 PROGRAMM CALLCENTERCIRCLE 15:00 BIS 18:00 UHR HOTEL COURTYARD MARRIOTT TRABRENNSTRASSE 4. 1020 WIEN Infos / Anmeldung www.callcentercircle.at é KEY NOTE Beziehungen ohne Medienbrüche:

Mehr

in Haar b. München10. April 2014 in Haar b. München

in Haar b. München10. April 2014 in Haar b. München Der Webdienst Die Events powered by Dmitry Fisher - Fotolia.com 10. April Die 2014 Wochenzeitschrift Print Die Sonderhefte Online in Haar b. München10. April 2014 in Haar b. München Workshops Die Wochenzeitschrift

Mehr

09:45 Begrüßung der Teilnehmer Olaf Kaiser (Geschäftsführer von iteam) und Dr. Ronald Wiltscheck (Chefredakteur von ChannelPartner)

09:45 Begrüßung der Teilnehmer Olaf Kaiser (Geschäftsführer von iteam) und Dr. Ronald Wiltscheck (Chefredakteur von ChannelPartner) "Chancen 2014" Der Systemhauskongress Mittwoch, 28.08.2013 09:00 Registrierung der Teilnehmer 09:45 Begrüßung der Teilnehmer 10:00 Keynote: "Sicher entscheiden" Dr. Markus Merk, ehemaliger Bundesliga-

Mehr

Der TK-Kongress zur»discuss & discover« IT und TK wachsen zusammen so profitieren Sie von der Konvergenz! http://events.crn.

Der TK-Kongress zur»discuss & discover« IT und TK wachsen zusammen so profitieren Sie von der Konvergenz! http://events.crn. Messe München Messegelände 81823 München IT und TK wachsen zusammen so profitieren Sie von der Konvergenz! 00.af af dafsaf aff r 2009 Der TK-Kongress zur»discuss & discover« TK-Summit 2009 Die Plattform

Mehr

KnowTech Kongress für Wissensmanagement, Social Media und Collaboration

KnowTech Kongress für Wissensmanagement, Social Media und Collaboration KnowTech Kongress für Wissensmanagement, Social Media und Collaboration 28.-29. Oktober 2015, Congress Park Hanau Beteiligungsmöglichkeiten zur Veranstaltung KnowTech Daten und Fakten Jährlicher, seit

Mehr

Workshop. Cloud - Beyond Technology. Cloud Computing Business Transformation. SaaS, PaaS, IaaS in der Praxis

Workshop. Cloud - Beyond Technology. Cloud Computing Business Transformation. SaaS, PaaS, IaaS in der Praxis Eine gemeinsame Veranstaltung von und Cloud Computing - SaaS (Software-as-a-Service), PaaS (Platform-as-a-Service), IaaS (Infrastructure-as-a-Service) - ist nicht mehr nur ein Trend. Cloud Computing ist

Mehr

Vertriebsproduktivität fördern und Customer Experience Microsoft Dynamics CRM: eine Win-2.0-Win Lösung für Unternehmen und Kunden

Vertriebsproduktivität fördern und Customer Experience Microsoft Dynamics CRM: eine Win-2.0-Win Lösung für Unternehmen und Kunden Vertriebsproduktivität fördern und Customer Experience Microsoft Dynamics CRM: eine Win-2.0-Win Lösung für Unternehmen und Kunden Sehr geehrte Damen und Herren, die rasant voranschreitende Digitalisierung

Mehr

1. Online Messe Projektmanagement virtuell zeitsparend flexibel 25. und 26. Juni 2014

1. Online Messe Projektmanagement virtuell zeitsparend flexibel 25. und 26. Juni 2014 AUSTELLERINFORMATION 1. Online Messe Projektmanagement virtuell zeitsparend flexibel 25. und 26. Juni 2014 Bisherige Partner unserer Projektmanagement Veranstaltungen und Webinare Auszug: Medienpartner:

Mehr

TecChannel Blade Server - Experten Konferenz 2008

TecChannel Blade Server - Experten Konferenz 2008 TecChannel Blade Server - Experten Konferenz 2008 Experte Bernhard Haluschak Redakteur Hardware Blade-Server repräsentieren heute wie kaum eine zweite Technologie Innovation und Fortschritt bei IT-Systemen

Mehr

Sponsoring-Informationen. ecommerce-conference.de

Sponsoring-Informationen. ecommerce-conference.de Sponsoring-Informationen ecommerce-conference.de Key Facts Die Termine: 09. November 2015 in München, Novotel München Messe 17. November 2015 in Hamburg, Empire Riverside Hotel 23. November 2015 in Frankfurt,

Mehr

Architektur-Management für schlankere Prozesse

Architektur-Management für schlankere Prozesse Architektur-Management für schlankere Prozesse Tools und Strategien für das Management Die Konferenz informiert u.a. über Den Status von SOA Workshops zu: SOA in der Umsetzung EAM-Strategien: Service-Definitionen

Mehr

Sponsoring-Informationen. Projektleitung Dagmar Heuberger 089 / 741 17 137 dagmar.heuberger@nmg.de

Sponsoring-Informationen. Projektleitung Dagmar Heuberger 089 / 741 17 137 dagmar.heuberger@nmg.de Sponsoring-Informationen Projektleitung Dagmar Heuberger 089 / 741 17 137 dagmar.heuberger@nmg.de Key Facts Die Termine: 05. Mai 2015 in Hamburg, Empire Riverside Hotel 12. Mai 2015 in Frankfurt, Dorint

Mehr

Sponsoring-Informationen. Projektleitung Larissa Oßwald 089 / 741 17 207 Larissa.osswald@nmg.de

Sponsoring-Informationen. Projektleitung Larissa Oßwald 089 / 741 17 207 Larissa.osswald@nmg.de Sponsoring-Informationen Projektleitung Larissa Oßwald 089 / 741 17 207 Larissa.osswald@nmg.de Key Facts Die Termine: 10. November 2015 in München, Novotel München Messe 18. November 2015 in Hamburg, Empire

Mehr

CORPORATE INNOVATION > Innovationen realisieren

CORPORATE INNOVATION > Innovationen realisieren deen Markt chäftsmod CORPORATE INNOVATION Innovationen realisieren WORKSHOP: Agiles Business Development 19./20. November 2015 THE SQUAIRE, Flughafen, Frankfurt am Main Initiatoren Ide eschäf ZIELGRUPPE

Mehr

2. Scheer Management Academy Forum 11. September 2014

2. Scheer Management Academy Forum 11. September 2014 2. Scheer Management Academy Forum 11. September 2014 Agenda Begrüßung und Kurzvorstellung der Scheer Group und der Scheer Management Academy Frank Tassone, Leiter Academy Keynote: Lebensphasenorientiertes

Mehr

P poowe wered red bbyy

P poowe wered red bbyy powered Powered by by Solution Days CRN Solution Days Content mit Charakter Print Online PRAXIS wird bei den CRN Solution Days GROSS geschrieben! Erfahrungsberichte von Systemhäusern Solution Days vereinen

Mehr

Kundenzufriedenheit als Benchmark

Kundenzufriedenheit als Benchmark Kundenzufriedenheit als Benchmark Die neue Veranstaltung zum Thema Kundenbindung und Loyalisierung in der B2B-Kommunikation Eine Veranstaltung von 1 Rückblick auf marconomy Events Immer im Fokus: B2B Kommunikation

Mehr

EINLADUNG. Medienpartner

EINLADUNG. Medienpartner EINLADUNG Seneca Business Software - die erfolgreiche Lösung zur Unternehmenssteuerung in der Getränkewirtschaft - lädt ein zur ganztägigen Veranstaltung rund um das Thema Zukunftsfähige Finanzierungsund

Mehr

Anforderungen an die Produktdokumentation in Printkatalogen und ecommerce

Anforderungen an die Produktdokumentation in Printkatalogen und ecommerce Anforderungen an die Produktdokumentation in Printkatalogen und ecommerce Balz Zürrer 28. Juni 2007 Online Consulting AG Weststrasse 38 CH-9500 Wil Tel. +41 (0) 71 913 31 31 Fax +41 (0) 71 913 31 32 info@online.ch,

Mehr

Anwenderforum IT & Telekommunikationslösungen für den Mittelstand

Anwenderforum IT & Telekommunikationslösungen für den Mittelstand Anwenderforum IT & Telekommunikationslösungen für den Mittelstand 3. Dezember 2012 Haus der Wirtschaft, Stuttgart Rahmendaten Veranstaltungsort Haus der Wirtschaft, Stuttgart Ende des 19. Jahrhunderts

Mehr

Lexmark Trainings-Mail: Lexmark Techniker Trainings

Lexmark Trainings-Mail: Lexmark Techniker Trainings Training Services Lexmark Trainings: Denn nur anwendbares Wissen zahlt sich wirklich aus! Lexmark Techniker Trainings Trainingstermine September - Dezember 2011 Stand: 08. September 2011 Erhöhen Sie Ihre

Mehr

BITKOM Software Summit. 23. September 2014 Kongresshaus Kap Europa Messe Frankfurt Beteiligungsmöglichkeiten zur Veranstaltung

BITKOM Software Summit. 23. September 2014 Kongresshaus Kap Europa Messe Frankfurt Beteiligungsmöglichkeiten zur Veranstaltung BITKOM Software Summit 23. September 2014 Kongresshaus Kap Europa Messe Frankfurt Beteiligungsmöglichkeiten zur Veranstaltung Software Summit Daten und Fakten I Inhalt Interdisziplinäre Konferenz zur Vernetzung

Mehr

Adobe Excellence Partner

Adobe Excellence Partner Adobe Excellence Partner Ihr Erfolg ist unser Programm Das Handbuch Das Adobe Partner-Programm für neue Verkaufserfolge. Sie benötigen dieses Spezialprogramm zur Installation eines noch effizienteren Sales-Auftritts.

Mehr

» Datenstrategien für Energieversorger von Morgen Ist Big Data die Rettung?«

» Datenstrategien für Energieversorger von Morgen Ist Big Data die Rettung?« Workshop» Datenstrategien für Energieversorger von Morgen Ist Big Data die Rettung?«In Zusammenarbeit mit: Frankfurt am Main, 05.03.2015 Auszug unserer Netzwerkpartner THEMATIK Transparenz, Kontrolle und

Mehr

»Business Value Analytics in der Energiewirtschaft Welche Geschäftschancen bietet Big Data für Energieversorger«

»Business Value Analytics in der Energiewirtschaft Welche Geschäftschancen bietet Big Data für Energieversorger« Workshop»Business Value Analytics in der Energiewirtschaft Welche Geschäftschancen bietet Big Data für Energieversorger«Frankfurt am Main, 02.12.2014 In Zusammenarbeit mit: THEMATIK Transparenz, Kontrolle

Mehr

OSS/J als Basis für Enterprise Application Integration

OSS/J als Basis für Enterprise Application Integration OSS/J als Basis für Enterprise Application Integration Geschäftsprozessgesteuerte EAI im Telekommunikationsbereich r A business of PwC Agenda OSS-Architekturen als Integrationsherausforderung OSS/J als

Mehr

Stand: 6. November 2014 SPONSORING MOBILISTEN- TALKS 2015

Stand: 6. November 2014 SPONSORING MOBILISTEN- TALKS 2015 Stand: 6. November 2014 SPONSORING MOBILISTEN- TALKS 2015 Sponsoren Sie den Mobilisten- Talk, das führende Networking- Event zum Mobile Business mit jeweils rund 100 Teilnehmern im BASE_camp in Berlin.

Mehr

Deutsche Biotechnologietage 2015

Deutsche Biotechnologietage 2015 22. UND und 23. APRIL April 2015 2015 KÖLN Köln Deutsche Biotechnologietage 2015 Das nationale Forum für die deutsche Biotech-Branche Biotechnologie-Industrie-Organisation Deutschland e. V. DIE DEUTSCHEN

Mehr

Der Arbeitgebertag zieht um. Ziehen Sie mit! Ullstein-Halle & Axel-Springer-Passage, Berlin

Der Arbeitgebertag zieht um. Ziehen Sie mit! Ullstein-Halle & Axel-Springer-Passage, Berlin Der Arbeitgebertag zieht um. Ziehen Sie mit! Ullstein-Halle & Axel-Springer-Passage, Berlin Sehr geehrte Damen und Herren, am 19. November 2013 findet der nächste Deutsche Arbeitgebertag in Berlin statt.

Mehr

Executive Information. «Microsoft Lync Server 2010 was will Microsoft eigentlich im Telekommunikationsmarkt?»

Executive Information. «Microsoft Lync Server 2010 was will Microsoft eigentlich im Telekommunikationsmarkt?» Executive Information «Microsoft Lync Server 2010 was will Microsoft eigentlich im Telekommunikationsmarkt?» Microsoft Lync Server 2010 was will Microsoft eigentlich im Telekommunikationsmarkt? Hintergrund

Mehr

P R E S S E M I T T E I L U N G

P R E S S E M I T T E I L U N G PRESSEMITTEILUNG KuppingerCole und Beta Systems ermitteln in gemeinsamer Studie die technische Reife von Identity Access Management und Governance in der Finanzindustrie Identity Provisioning als Basistechnologie

Mehr

Projektmanagement nach IPMA Aus- und Weiterbildung

Projektmanagement nach IPMA Aus- und Weiterbildung Projektmanagement nach IPMA Aus- und Weiterbildung Gutes Projektmanagement bedeutet eine gemeinsame Sprache, ein gemeinsames Verständnis und gemeinsame Methoden. Das bieten wir. Projektmanagement die Arbeitsform

Mehr

IBM Client Center Wien Business Partner Angebot 2015. Ihre Plattform für Marketing und Verkauf. 2015 IBM Corporation

IBM Client Center Wien Business Partner Angebot 2015. Ihre Plattform für Marketing und Verkauf. 2015 IBM Corporation IBM Client Center Wien Business Partner Angebot 2015 Ihre Plattform für Marketing und Verkauf IBM Client Center für Business Partner - Facts Mit dem IBM Client Center Netzwerk können Sie als IBM Business

Mehr

Workshop. Cloud - Beyond Technology. Cloud Computing Business Transformation. SaaS, PaaS, IaaS in der Praxis

Workshop. Cloud - Beyond Technology. Cloud Computing Business Transformation. SaaS, PaaS, IaaS in der Praxis Eine gemeinsame Veranstaltung von und Cloud Computing - SaaS (Software-as-a-Service), PaaS (Platform-as-a-Service), IaaS (Infrastructure-as-a-Service) - ist nicht mehr nur ein Trend. Cloud Computing ist

Mehr

WWW.IT-JOBMESSE.DE. Die Online-Karriere-Messe für die IT-Branche 10. und 11. Oktober 2012. www.virtual-jobleads.com

WWW.IT-JOBMESSE.DE. Die Online-Karriere-Messe für die IT-Branche 10. und 11. Oktober 2012. www.virtual-jobleads.com www.virtual-jobleads.com Die virtuelle Karrieremesse für IT-Spezialisten im Februar 2012 ein Angebot von WWW.IT-JOBMESSE.DE Die Online-Karriere-Messe für die IT-Branche 10. und 11. Oktober 2012 Veranstalter:

Mehr

15. 18. November 2010

15. 18. November 2010 15. 18. November 2010 mit den Themenschwerpunkten 15. 16.11. Banken und Versicherungen 17.11. Immobilien und Länderpräsentationen 18.11. Corporate Responsibility, IFC, Islamic Finance und Osteuropa Vorwort

Mehr

Cloud DIE Wachstums-Chance für Systemhäuser

Cloud DIE Wachstums-Chance für Systemhäuser Cloud DIE Wachstums-Chance für Systemhäuser Dipl.-Ing. Guido Wirtz Guido Wirtz 5. November 2015 2015 Strategius GmbH Wollen sie das? 1. Wollen Sie die Bindung bestehender Kunden erhöhen und neue Kunden

Mehr

21. Oktober 2010 STW ServiceCenter, Bad Hersfeld

21. Oktober 2010 STW ServiceCenter, Bad Hersfeld 21. Oktober 2010 STW ServiceCenter, Bad Hersfeld Agenda Der Vormittag Agenda Der Nachmittag TopOrg 2010 Begrüßung und Keynote Referent: Dipl.-Ing. Stefan Wagner Geschäftsführer STW Datentechnik GmbH &

Mehr

>LAST CALL Anmeldung jetzt zum Sonderpreis von 1.900!

>LAST CALL Anmeldung jetzt zum Sonderpreis von 1.900! deen Markt chäftsmod CORPORATE INNOVATION > Innovationen realisieren WORKSHOP: Agiles Business Development 9. Juni 2015 11. Juni 2015 THE SQUAIRE, Flughafen, Frankfurt am Main >LAST CALL Anmeldung jetzt

Mehr

FUSSBALL 2014. twyn special. Ihre Zielgruppen im Internet zur besten Werbezeit bei der Nummer 1!

FUSSBALL 2014. twyn special. Ihre Zielgruppen im Internet zur besten Werbezeit bei der Nummer 1! FUSSBALL 2014 Ihre Zielgruppen im Internet zur besten Werbezeit bei der Nummer 1! twyn: Nummer 1 in der Kategorie Channel; lt. ÖWA Plus 2013-II Fußball 2014 Facts Fußball: Leidenschaft, Identifikation

Mehr

Als ESTOS BusinessPartner und ExpertPartner zu mehr Geschäftserfolg. Hille Vogel, Christian Dawid

Als ESTOS BusinessPartner und ExpertPartner zu mehr Geschäftserfolg. Hille Vogel, Christian Dawid 1 Als ESTOS BusinessPartner und ExpertPartner zu mehr Geschäftserfolg Hille Vogel, Christian Dawid Guten Morgen bei ESTOS Hille Vogel Director of Channel Marketing Europe Christian Dawid PreSales & Training

Mehr

SILVESTER IN BERLIN 2015

SILVESTER IN BERLIN 2015 SILVESTER IN BERLIN 2015 Werbemaßnahmen auf der Silvester Party in Berlin 2015 WELCOME 2016 Berlin lädt ein zur größten Silvester-Open-Air-Party der Welt. Live-Bands, DJs, der berühmte Countdown zum Jahreswechsel

Mehr

EINLADUNG CALLCENTERCIRCLE

EINLADUNG CALLCENTERCIRCLE EINLADUNG CALLCENTERCIRCLE MÄRZ 2011 9. 9. MÄRZ 2011, 17:00 BIS 20:00 HOTEL LINDNER, RENNWEG 12, 1030 WIEN CIRCLE THEMA: Service 2 Sales, Contact Center wird Vertriebseinheit Um neue Kundengruppen zu erreichen,

Mehr

Herzlich willkommen auf dem 27. Finanzsymposium

Herzlich willkommen auf dem 27. Finanzsymposium Herzlich willkommen auf dem 27. Finanzsymposium 10. - 12. Juni 2015 in Mannheim Besuchen Sie unsere Workshops Erfahrung und Innovation für Ihr E-Banking Unsere Innovation für Ihr E-Banking Die vierte Generation,

Mehr

Self-Service Business Intelligence. Barthel, Björn, Key Account Manager Enterprise Information Management, Stuttgart

Self-Service Business Intelligence. Barthel, Björn, Key Account Manager Enterprise Information Management, Stuttgart Self-Service Business Intelligence Barthel, Björn, Key Account Manager Enterprise Information Management, Stuttgart Agenda Einleitung Self-Service Business Intelligence Definition(en) und Grundlage(n)

Mehr

14. PROGRAMM MAI 2014 HOTEL MARRIOTT COURTYARD VIENNA MESSE TRABRENNSTRASSE 4, 1020 WIEN

14. PROGRAMM MAI 2014 HOTEL MARRIOTT COURTYARD VIENNA MESSE TRABRENNSTRASSE 4, 1020 WIEN MAI 2014 14. PROGRAMM CALLCENTERCIRCLE 14. MAI 2014, 17:00 BIS 20:30 HOTEL MARRIOTT COURTYARD VIENNA MESSE TRABRENNSTRASSE 4, 1020 WIEN é KEY NOTE WATCHADO Jeder Mensch hat eine Story. Ein Start-Up aus

Mehr

So werden Sie Aussteller, Partner oder Sponsor SPECIAL. Zielgruppen: Medien, Marketing, Kommunikation, Kreation, digitale Technologien

So werden Sie Aussteller, Partner oder Sponsor SPECIAL. Zielgruppen: Medien, Marketing, Kommunikation, Kreation, digitale Technologien SPECIAL Der Kongress für Web-TV und Video in Medien, Marketing und Kommunikation So werden Sie Aussteller, Partner oder Sponsor Zielgruppen: Medien, Marketing, Kommunikation, Kreation, digitale Technologien

Mehr

MANAGED SERVICE MAKE? BUY?

MANAGED SERVICE MAKE? BUY? MANAGED SERVICE MAKE? BUY? VITA PERSÖNLICH Jahrgang 1966, verheiratet E-Mail: thomas.barsch@pionierfabrik.de Mobile: +49-178-206 41 42 WERDEGANG Seit 2012 Gründung der pionierfabrik UG 2007 2011: Gründer

Mehr

HERZLICH WILLKOMMEN ZUM INFOTAG 2014

HERZLICH WILLKOMMEN ZUM INFOTAG 2014 CENTRIC IT SOLUTIONS HERZLICH WILLKOMMEN ZUM INFOTAG 2014 JÜRGEN PROKOSCH BU MANAGER CENTRIC IT SOLUTIONS AGENDA Begrüßung 10.00 Neues zu Oracle und JD Edwards 10.15 Elektronische Eingangsrechnungbearbeitung

Mehr

Executive Information. Der Desktop der Zukunft Überlegungen zur strategischen Ausrichtung der Desktop-Infrastruktur.

Executive Information. Der Desktop der Zukunft Überlegungen zur strategischen Ausrichtung der Desktop-Infrastruktur. Executive Information Der Desktop der Zukunft Überlegungen zur strategischen Ausrichtung der Desktop-Infrastruktur. Der Desktop der Zukunft Überlegungen zur strategischen Ausrichtung der Desktop-Infrastruktur.

Mehr

Nachhaltigkeitskonferenz

Nachhaltigkeitskonferenz Zweite Deutsche Nachhaltigkeitskonferenz Logistik Jetzt reden wir mal Klartext: Wo steht die Nachhaltigkeit in der Logistik? 04. Dezember 2013 in Hamburg Ausstellerund Sponsorenkonzept www.dvz.de Kurzcharakteristik

Mehr

T-Systems Multimedia Solutions

T-Systems Multimedia Solutions T-Systems Multimedia Solutions Verbessert Prozessintegration Service Level? Business Process Management im Alltag der Telekom. Agenda Die Ausgangssituation These Die Praxis - Beispiele Der Weg - Beratungsansatz

Mehr

Vorwort. Die Frau bestimmt was gekauft wird!

Vorwort. Die Frau bestimmt was gekauft wird! Vorwort Die Frau bestimmt was gekauft wird! Angefangen mit dem Einkleiden der gesamten Familie bis hin zu Haus, Mobiliar und Dekoration, die Frau setzt in ihrem Umfeld ihre Wünsche und Vorstellungen um.

Mehr

forum IT Security Management PASS Forum Operations Mittwoch, 14. November 2012 PASS Performance Center MesseTurm, 24. Etage Frankfurt/Main

forum IT Security Management PASS Forum Operations Mittwoch, 14. November 2012 PASS Performance Center MesseTurm, 24. Etage Frankfurt/Main PASS Forum Operations IT Security Management Mittwoch, 14. November 2012 PASS Performance Center MesseTurm, 24. Etage Frankfurt/Main Agenda des Nachmittags 13.00 13.30 Uhr 13.30 14.00 Uhr 14.00 15.00 Uhr

Mehr

PocketPC die führende Android und Windows PhonePlattform

PocketPC die führende Android und Windows PhonePlattform Mediadaten 2012 PocketPC die führende Android und Windows PhonePlattform PocketPC liefert täglich News rund um mobile Themen, Events und Testberichte über Hard- und Software und ist die führende Windows

Mehr

FRANKFURT HOT SPOTS 2014 AT THE FRANKFURT BOOK FAIR 8-12 OCTOBER 2014

FRANKFURT HOT SPOTS 2014 AT THE FRANKFURT BOOK FAIR 8-12 OCTOBER 2014 FRANKFURT HOT SPOTS 2014 AT THE FRANKFURT BOOK FAIR 8-12 OCTOBER 2014 7.300 Aussteller aus 100 Ländern 170.000 qm Ausstellungsfläche 280.000 Besucher aus 140 Ländern 170.000 Fachbesucher 110.000 Privatbesucher

Mehr

EMEA Leadership Series. WAS DEFInIERT ERFoLg IM VERTRIEB UnD WIE KAnn MAn IHn ERREICHEn? 09/11/15. QUADRIgA FoRUM BERLIn

EMEA Leadership Series. WAS DEFInIERT ERFoLg IM VERTRIEB UnD WIE KAnn MAn IHn ERREICHEn? 09/11/15. QUADRIgA FoRUM BERLIn EMEA Leadership Series WAS DEFInIERT ERFoLg IM VERTRIEB UnD WIE KAnn MAn IHn ERREICHEn? 09/11/15 QUADRIgA FoRUM BERLIn grusswort SEHR geehrte DAMEn UnD HERREn, auch in meinem Business, dem Journalismus

Mehr

Sponsoring-Informationen. Copyright FVW Mediengruppe November 2014

Sponsoring-Informationen. Copyright FVW Mediengruppe November 2014 Sponsoring-Informationen Copyright FVW Mediengruppe November 2014 fvw Online Marketing Day Das Event für erfolgreiches, digitales Marketing Der fvw Online Marketing Day ist die zentrale Veranstaltung für

Mehr

Partnerpaket für den gemeinsamen Messeauftritt von DGNB und BAK auf der EXPO REAL 6. 8. Oktober 2014

Partnerpaket für den gemeinsamen Messeauftritt von DGNB und BAK auf der EXPO REAL 6. 8. Oktober 2014 Partnerpaket für den gemeinsamen Messeauftritt von DGNB und BAK auf der EXPO REAL 6. 8. Oktober 2014 DGNB und BAK auf der Expo Real 2014 Sustainability - Made in Germany Unter diesem Motto präsentieren

Mehr

swiss online Marketing & Swiss ebusiness Expo

swiss online Marketing & Swiss ebusiness Expo Ergebnisbericht 2015 zur swiss online Marketing & Swiss ebusiness Expo in Zürich Die Fakten Swiss Online Marketing & Swiss ebusiness Expo vom 15. 16. April 2015 in Zürich 175 Aussteller 4 025 Fachbesucher

Mehr

CHKD - Recruitment Fair Die deutsch-chinesische Karrieremesse

CHKD - Recruitment Fair Die deutsch-chinesische Karrieremesse CHKD - Recruitment Fair Die deutsch-chinesische Karrieremesse 19. Juni 2015 Industrie- und Handelskammer Frankfurt am Main Registrierung Fax-Anmeldung: +49 30 209 173 40 Email-Anmeldung: job@chk-de.org

Mehr

Welcome to Trend Micro Leitfaden Deal-Registration

Welcome to Trend Micro Leitfaden Deal-Registration Welcome to Trend Micro Leitfaden Deal-Registration Copyright Infinigate 1 Was ist Deal Registration? Deal Registration löst Finder s Fee ab Finder s Fee ist zum 30. September abgekündigt worden. Bestehende

Mehr

[Virtualisierung. CEMA Spezialisten für Informationstechnologie. Komplettlösung: Storage + Server. Mittelstandslösung zum attraktiven Preis!

[Virtualisierung. CEMA Spezialisten für Informationstechnologie. Komplettlösung: Storage + Server. Mittelstandslösung zum attraktiven Preis! Spart Infrastrukturkosten! Spart Nerven! Spart Downtime! Komplettlösung: Storage + Server Die Komplettlösung für Unternehmen mit 3 bis 15 Server Komplettlösung für Storage + Server Physischer Server I

Mehr

Sponsoringpaket drupa cube 2012

Sponsoringpaket drupa cube 2012 Sponsoringpaket drupa cube 2012 Vom 3.-16. Mai 2012 Düsseldorf, Germany Halle 7a 50% Rabatt für Aussteller Jetzt buchen! zanetti altstoetter & team agentur für starke medien und verbände drupa cube 2012

Mehr

Digitale Transformation: Wie erzielen wir morgen unsere Gewinne?

Digitale Transformation: Wie erzielen wir morgen unsere Gewinne? Digital & Social Media Trainings Digitale Transformation: Wie erzielen wir morgen unsere Gewinne? 10. & 11. September 2015 Bozen 10. September 2015 für CEOs, Inhaber und Führungskräfte Marketing / Sales

Mehr

Bewertung. des 14.itSMF Jahreskongresses in Karlsruhe November 2014. durch die Teilnehmer

Bewertung. des 14.itSMF Jahreskongresses in Karlsruhe November 2014. durch die Teilnehmer des 14.itSMF Jahreskongresses in Karlsruhe November 2014 durch die Teilnehmer (Basis: 80 Feedbackbögen) Teilnehmerstruktur Teilnehmer insgesamt: 397 Produkt Manager 5% ITIL Expert 1% Sales Manager 1% Projektleiter

Mehr

Business Process Brunch. BearingPoint, Microsoft und YAVEON laden Sie ein zum. am 17. und 23.09.2013, von 08:30 13:00 Uhr

Business Process Brunch. BearingPoint, Microsoft und YAVEON laden Sie ein zum. am 17. und 23.09.2013, von 08:30 13:00 Uhr BearingPoint, Microsoft und YAVEON laden Sie ein zum Das Event am 17. und 23.09.2013, von 08:30 13:00 Uhr Agenda am 17. und 23.09.2013, von 08:30 13:00 Uhr Agenda 08:30 Uhr 09:15 Uhr 10:00 Uhr 11:00 Uhr

Mehr

Tourismus Online Monitor 2011. - Kurzfassung -

Tourismus Online Monitor 2011. - Kurzfassung - Tourismus Online Monitor 2011 - Kurzfassung - Key Facts Tourismus Online Monitor Die Entwicklung der Tourismuszahlen (Übernachtungen, verkaufte Reisen) ist positiv. Auch ein positiver Trend für das Jahr

Mehr

Einladung. Geschäftsanalytik in der Praxis mit InfoZoom. Einsatz, Praxisbeispiele, Workshops Do, 8. November 2012 Schloss Birlinghoven bei Bonn

Einladung. Geschäftsanalytik in der Praxis mit InfoZoom. Einsatz, Praxisbeispiele, Workshops Do, 8. November 2012 Schloss Birlinghoven bei Bonn Einladung Geschäftsanalytik in der Praxis mit InfoZoom InfoZoom macht Millionen von Daten einfach und verständlich und ermöglicht flexible Auswertungen in Sekunden. Auf dem Best Practice Day zeigen Anwender

Mehr

Steffen Sauter. Diplom Betriebswirt (FH) Schwerpunkt Digitales Marketing. Account Manager E-Commerce / Onlinemarketing dmc digital media center GmbH

Steffen Sauter. Diplom Betriebswirt (FH) Schwerpunkt Digitales Marketing. Account Manager E-Commerce / Onlinemarketing dmc digital media center GmbH CURRICULUM VITAE Angaben zur Person Name geboren Nationalität Adresse Steffen Sauter 21.07.1975 in Böblingen Deutsch Falkenstr. 9a D-70597 Stuttgart Deutschland Mobil + 49. 1 77. 623 77 22 E-Mail steffen-sauter@gmx.net

Mehr

Megatrend Digitalisierung. Einladung. IT-Forum Oberfranken 2015 Coburg. Dienstag, 10. Februar 2015

Megatrend Digitalisierung. Einladung. IT-Forum Oberfranken 2015 Coburg. Dienstag, 10. Februar 2015 Megatrend Digitalisierung IT-Forum Oberfranken 2015 Coburg Einladung Dienstag, 10. Februar 2015 Megatrend Digitalisierung Oberfranken ist eine innovationsstarke und zukunftsweisende IT-Region. Kleine und

Mehr

CRM meets SPM - Über die Konvergenz von CRM und SPM! Keynote MuniConS Rolf Pollmeier, Geschäftsführer MuniConS!

CRM meets SPM - Über die Konvergenz von CRM und SPM! Keynote MuniConS Rolf Pollmeier, Geschäftsführer MuniConS! CRM meets SPM - Über die Konvergenz von CRM und SPM! MUNICONS( think!(act!(!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!rolf Pollmeier!!!MuniConS GmbH! Keynote MuniConS Rolf Pollmeier, Geschäftsführer MuniConS! Im Zentrum

Mehr

Herzlich Willkommen zum Summer Meeting Online-Vermarktung Traffic Generierung und Social Media im B2B Bereich

Herzlich Willkommen zum Summer Meeting Online-Vermarktung Traffic Generierung und Social Media im B2B Bereich Herzlich Willkommen zum Summer Meeting Online-Vermarktung Traffic Generierung und Social Media im B2B Bereich 2014 Cloud-Ecosystem Begrüßung Heiko Böhm, Microsoft Deutschland GmbH Frank Türling, Cloud

Mehr

Unterstützen Sie den HR-Nachwuchs

Unterstützen Sie den HR-Nachwuchs Unterstützen Sie den HR-Nachwuchs Unterstützen Sie den HR-Nachwuchs! Machen Sie mit bei unserer Sonderaktion für die Personaler von morgen. Sehr geehrte Damen und Herren, der War for Talents wird immer

Mehr

eg e s c h ä f t s p r o z e s s MEHR ZEIT FÜR IHR GESCHÄFT SHD managed Ihre IT-Services

eg e s c h ä f t s p r o z e s s MEHR ZEIT FÜR IHR GESCHÄFT SHD managed Ihre IT-Services eg e s c h ä f t s p r o z e s s erfahrung service kompetenz it-gestützte MEHR ZEIT FÜR IHR GESCHÄFT SHD managed Ihre IT-Services erfolgssicherung durch laufende optimierung Als langjährig erfahrenes IT-Unternehmen

Mehr

Überblick - CIO Interessenvertretung und Netzwerk

Überblick - CIO Interessenvertretung und Netzwerk Überblick - CIO Interessenvertretung und Netzwerk Zielsetzung & Mitglieder IT applied In VOICE sind ca. 400 Mitglieder und über 250 Fachverantwortliche aktiv. VOICE stärkt den persönlichen Erfahrungsaustausch

Mehr

Personalentscheider im Dialog. am 24./25. Juni 2013 in Stuttgart

Personalentscheider im Dialog. am 24./25. Juni 2013 in Stuttgart Personalentscheider im Dialog am 24./25. Juni 2013 in Stuttgart Mit der Marke und einer nachhaltigen Personalstrategie Mitarbeiter finden und binden. Was müssen sich Personalentscheider heute einfallen

Mehr

Solution Forum Healthcare-Marketing

Solution Forum Healthcare-Marketing Ein Produkt des Solution Forum Healthcare-Marketing 05. März 2013 / Frankfurt a. M. 12. November 2013 / München Solution Forum die individuelle Kommunikationsplattform zur Ansprache Ihrer Zielgruppe Solution

Mehr

MDM meets MAM. Warum mobile Sicherheit nicht allein durch MDM-Systeme gewährleistet werden kann

MDM meets MAM. Warum mobile Sicherheit nicht allein durch MDM-Systeme gewährleistet werden kann MDM meets MAM Warum mobile Sicherheit nicht allein durch MDM-Systeme gewährleistet werden kann Wulf Bolte (CTO) & Wolf Aschemann (Lead Security Analyst) Wie werden Unternehmen üblicherweise angegriffen?

Mehr

KuppingerCole und Beta Systems untersuchen in aktueller Studie die Treiber von Identity Access Management und Governance in der Finanzindustrie

KuppingerCole und Beta Systems untersuchen in aktueller Studie die Treiber von Identity Access Management und Governance in der Finanzindustrie P R E S S E M I T T E I L U N G KuppingerCole und Beta Systems untersuchen in aktueller Studie die Treiber von Identity Access Management und Governance in der Finanzindustrie KWG und MaRisk sind die mit

Mehr

IDC Studie: Deutsche Unternehmen wollen mit Cloud Services Geschäftsprozesse optimieren

IDC Studie: Deutsche Unternehmen wollen mit Cloud Services Geschäftsprozesse optimieren Pressemeldung Frankfurt, 26. Juli 2013 IDC Studie: Deutsche Unternehmen wollen mit Cloud Services Geschäftsprozesse optimieren Die Fachbereiche deutscher Unternehmen fordern von der IT eine bessere Unterstützung

Mehr

Think Tech. Think IDG. Think Events

Think Tech. Think IDG. Think Events Think Tech. Think IDG. Think Events Best in ecommerce: Telling True ecommerce Stories Best in ecommerce Day, 20. November 2014, München Best in ecommerce auf der Expo, 16. - 17. Juni 2015, Berlin www.best-in-ecommerce.de

Mehr

Cloud Architektur Workshop

Cloud Architektur Workshop Cloud Architektur Workshop Ein Angebot von IBM Software Services for Cloud & Smarter Infrastructure Agenda 1. Überblick Cloud Architektur Workshop 2. In 12 Schritten bis zur Cloud 3. Workshop Vorgehensmodell

Mehr

»Versicherungsforen Partnerkongress Marktplatz für neue Ideen«Leipzig, 11. 12. September 2012 Veranstaltungskonzept

»Versicherungsforen Partnerkongress Marktplatz für neue Ideen«Leipzig, 11. 12. September 2012 Veranstaltungskonzept »Versicherungsforen Partnerkongress Marktplatz für neue Ideen«Leipzig, 11. 12. September 2012 Veranstaltungskonzept Inhalt Editorial Versicherungsforen Partnerkongress Konzept und Themen Rückblick 2011

Mehr

Frühstück zum Thema. Basel. Bern. Security und Mobile Device Management E-Mail in Unternehmen. 25. Oktober 2011 08:15-10:15 Uhr Hotel Victoria

Frühstück zum Thema. Basel. Bern. Security und Mobile Device Management E-Mail in Unternehmen. 25. Oktober 2011 08:15-10:15 Uhr Hotel Victoria Frühstück zum Thema Mobile Security und Mobile Device Management Secure E-Mail in Unternehmen Interoperabilität Mobile Security und Secure E-Mail In Zusammenarbeit mit Basel Bern 25. Oktober 2011 08:15-10:15

Mehr

Deutsche Messe Kontaktmanagement. 2.3 Kontaktmanagement

Deutsche Messe Kontaktmanagement. 2.3 Kontaktmanagement Deutsche Messe management 2.3 management 16 management Deutsche Messe Match & Meet Die Suche nach qualifizierten Businesskontakten und der Abschluss vielversprechender Geschäfte sind die Hauptziele jeder

Mehr

Klicken Sie, um das Titelformat zu bearbeiten. Games Convention 2007 Special CHIP Online

Klicken Sie, um das Titelformat zu bearbeiten. Games Convention 2007 Special CHIP Online Klicken Sie, um das Titelformat zu bearbeiten Games Convention 2007 Special CHIP Online August 2007: Games Convention Messe: Mi, 22.08.2007 So, 26.08.2007 CHIP Online begleitet die Games Convention 2007

Mehr

Sponsorpakete 2015. Bronze. Silver. Gold. 2 nd CEE Procurement & Supply Forum 15. OKTOBER 2015 - PRAG. Ihr Ansprechpartner bei AHK Ungarn:

Sponsorpakete 2015. Bronze. Silver. Gold. 2 nd CEE Procurement & Supply Forum 15. OKTOBER 2015 - PRAG. Ihr Ansprechpartner bei AHK Ungarn: Sponsorpakete 2015 Bronze Silver Gold Ihr Ansprechpartner bei AHK Ungarn: Frau Erika Gönczi Mitgliederservice Telefon: +36 1 345 7638 E-Mail: gonczi@ahkungarn.hu Ihr Ansprechpartner bei AHK Tschechien:

Mehr

Native Advertising @ IDG Tech Media

Native Advertising @ IDG Tech Media Native Advertising @ IDG Tech Media August 2014 Inhaltsverzeichnis I. Das Portfolio der IDG Tech Media II. III. Native Advertising: Abgrenzung zur Display-Werbung Native Advertising bei IDG Tech Media:

Mehr

Sponsoring. Messe Karlsruhe 15. - 16. Mai 2013. Wirkung mit Charme: Partner (Auswahl):

Sponsoring. Messe Karlsruhe 15. - 16. Mai 2013. Wirkung mit Charme: Partner (Auswahl): Sponsoring Wirkung mit Charme: Maximale Sichtbarkeit bei den Zielgruppen ermöglichen die funktionalen Sponsoringpakete der CLOUDZONE 2013. Hier treffen Sie: Fachmessebesucher, vom IT-CIO bis zum IT-Sicherheitsbeauftragten

Mehr

Wichtig für Ihr Unified Communications- Business 2013

Wichtig für Ihr Unified Communications- Business 2013 Wichtig für Ihr Unified Communications- Business 2013 für Unified Communications für Systemhäuser Das abgebildete Hersteller-Portfolio der ADN bietet Ihnen eine hervorragende Grundlage, um individuelle,

Mehr