DEUTSGH. IBERO.AftIERIKANISGHE CESEIISCHAFT IÜBECK E.V. SOCITDAD. oenmano- IBERO-ANERTGANA DE lübeck. Tochterverein der GEM El N N ÜfZlOf N

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "DEUTSGH. IBERO.AftIERIKANISGHE CESEIISCHAFT IÜBECK E.V. SOCITDAD. oenmano- IBERO-ANERTGANA DE lübeck. Tochterverein der GEM El N N ÜfZlOf N"

Transkript

1 DEUTSGH. IBERO.AftIERIKANISGHE CESEIISCHAFT IÜBECK E.V. ra SOCITDAD oenmano- IBERO-ANERTGANA DE lübeck Tochterverein der GEM El N N ÜfZlOf N

2 (l) Der Verein füh* den Nomen "Deulsch-lbero-Amerikonische Gesellschoft Lübeck". Noch Eintrogung dos Vereinsregister führt er den Zusofz "e.v." (eingetrogener Verein). (2) Der Verein hot seinen Sitz in Lübeck. (3) Dos Geschöftsiohr ist dos Kolenderiohr. (l ) Der Zweck des Vereins ist die Förderung und die Vertiefung des kuhurellen Verslöndnisses, des persönlichen Kontohes und des Gedonkenoustousches zwischen Deulschen und Menschen des sponischen und portugiesischen Sprochroumes im Geiste der Völkerverstöndigung und der inlernotionolen Zusommenorbeit. Der Sofzungszweck wird insbesondere durch die Förderung und Unlerslützung von kulturellen Veronstoltungen (2.B. Ku ltu ro bende, Konzerte, Ki no - u nd Theotervero nslo hun gen, Literoturobende), von Studienreisen in den und ous dem sponischen und portugiesischen Sprochroum zum Zwecke der Kulturpflege und des kulturellen Austousches, von Sprochkursen und der den Zielen des Vereins dienenden Offentlichkeitsorbeit verwirklicht. (2) Der Verein verfolgt ousschließlich und unmittelbor gemeinnüfzige Zwecke im Sinne des Abschnittes "Sleuerbegünstigte Zwecke" der Abgobeordnung. (3) Der Zweck des Vereins isl nicht ouf Gewinnerzielung gerichtet. &imtliche Mittel dürfen zu sotzungsgemößen Zwecken verwendet werden. Die Mitglieder erholten keine Gewinnonleile und in ihrer Eigenschoft ols Mitglieder ouch keine sonstigen Zuwendungen ous Mitteln des Vereins. Sie erholten bei ihrem Ausscheiden oder bei Auflösung des Vereins weder Beitröge noch Anteile des Vereinsvermögens zurück. (4) Der Verein isl selbsllos tötig. Er verfolgt nicht in erster Linie eigenwirtschoftliche Ziele. Es dorf keine Person durch Ausgoben, die dem Zwecke des Vereins fremd sind, oder durch unverhöllnismößig hohe Vergütungen begünstigl werden. Orgone des Vereins sind o) die Milgliederversommlung und b) der Vorstond. (l ) Innerholb von vier Monoten noch Ablouf des Geschöftsiohres

3 ist die ordentliche Mitgliederversommlung durch den Vorstond einzuberufen. Die Einlodung hot schriftlich unter Angobe der Togesordnung und Einholtung einer Frisl von drei Wochen zwischen Absendetermin und Versommlungslermin zu erfolgen. (2) Außerordentliche Mitgliederversommlungen sind ouf Beschluss des Vorslondes oder schriftliches Verlongen von mindestens einem Viertel der ordentlichen Mitglieder durch den Vorstond einzuberufen. $ 4 Abs. I Sotz 2 gilt entsprechend. (3) Mitgliederversommlungen, die keine sotzungsöndernden Beschlüsserfordern, können ouf schriftlichem Weg stottfinden und ihre Beschlüsse schriftlich fossen, wenn sich olle Mitglieder mit diesem Verfohren einverstonden erklören. Dies gilt nicht für die ordentliche Mitgliederversommlung noch Absolz l. (4) Der Beschlussfossung durch die ordentliche Mitgliederversommlung unterliegt insbesondere: o) Erstottung des Berichls über dos obgeloufene Geschöftsiohr, b) Johresrechnung und Vorstellung des Housholtsplones, c) Bericht der Kossenprüfer d) Entlostung des Vorstonoes, e) Wohlen zum Vorstond, f) Wohl von zwei Kossenprüfern, g) Berufung und Abberufung des Beirotes und h) Sotzungsönderungen und Auflösung des Vereins. lm übrigen beschließt die Mitgliederversommlung über die vom Vorslond bei Einberufung ongekündigten Togesordnungspunhe. Die vom Vorslond vorgeschlogene Togesordnung konn von der Mitgliederversommlung durch Beschluss ergönzt und geöndert werden. (5) Die Mitgliederversommlung wird vom l. Vorsitzenden oder in seiner Abwesenheit von dem 2. Vorsikenden geleitet. Über die Beschlüsse der Mitgliederversommlung ist ein Protokoll onzufertigen, dos vom Versommlungsleiter und von dem Protokollführer zu unterzeichnen ist. Die Niederschrift muss den Mitgliedern innerholb von sechs Monoten zugönglich sein; Einwendungen können nur innerholb eines Monots, nochdem dieniederschrift zugönglich gemocht worden ist, erhoben (6) Die Mitgliederversommlung beschließt - soweif nicht gesetzlich oder oufgrund dieser Solzung etwos onderes vorgeschrieben ist - mit Mehrheit der obgegebenen Stimmen. Die Mitgliederversommlung ist beschlussföhig, wenn zu ihr ordnungsgemöß eingeloden wurde. (7) Jedes Mirglied hot eine Stimme. Es konn sich in der Ausübung des Stimmrechts durch ein onderes durch Vollmochl ousgewiesenes Mitglied vertreten lossen. lm Folle der Stimmgleichheit ist die Stimme des Leiters der Mitgliederversommlung doppelt zu zöhlen. Stimmentholtungen gelten ols ungültige Stimmen. Über die A* der Abstimmung entlcheidet der Vorstond; Wohlen erfolgen iedoch schriftlich durch Stimmzettel, es sei denn, doss die Mitgliederversommlung einstimmig eine ondere Art der

4 Abstimmung beschließt. (8) Die von der Mitgliederversommlung gemöß Absotz 4 zu wöhlenden Kossenprüfer dürfen nicht dem Vorslond ongehören. (l) Der Vorstond besteht ous dem. Vorsitzenden, dem 2. Vorsifzenden, dem Schotzmeister, dem Schriftführer und bis zu drei Beisitzern. Zu Vorstondsmitgliedern können nur Mitglieder des Vereines bestelh werden. (2) Die Vorstondsmilglieder werden von der Mitgliederversommlung für eine Amlszeit von einem Johr gewöhlt; Wiederurohl ist zulössig. Der Vorstond bleibt bis zur Konstituierung eines neuen Vorstondes im Aml. (3) Der l. Vorsifzende, der 2. Vonitzende und derschokmeister sind Vorstond im Sinne des $ 26 BGB. Jeder von ihnen ist ollein zur Vertrelung des Vereins berechtigt. (4) Außer dem Vorstond in dieser Solzung oder von der Mitgl iederverso m m lung überlrogenen Aufgoben fo h rt der Vorstond die loufenden Geschöfte des Vereins; neben oer ollgemeinen Verwoltung gehören dozu insbesondere die Ausführung der Beschlüsse der Mitgliederversommlung und die Verwoltung des Vereinsvermögens. Der Vorslond konn den Vorsitzenden oder iedern widerruflich zur Führung einzelner Geschöfte oder ouch besondere Zusföndigkeiten ouf einzelne Vorstondsmitglieder übertrogen. Der Vorstond beschließt mit einfocher Mehrheit. (5) Ein Vorstondsmitglied konn nur mit zwei Drittel Mehrheit du rch d ie Mitg liederverso mml u ng vorzeitig o bberufen werden. (6) Der Vorstond gibf sich eine Geschöftsordnung. (l) Zur Unterslükung des Vereins konn ein Beirot berufen werden. (2) Die Mirglieder des Beirotes werden ouf Vorschlog des Vorslondes durch die Mitgliederverso m mlung berufen. Mindestens ie ein Mitglied des Beirote sollte ous dem sponischen oder dem portugiesischen Sprochroum kommen. (3) Der Vorsitzende des Beirotes hot im Vorstond und in der Mitgliederversommlung berotende Stimme. (4) Mindeslens einmol im Johr hot der Vorstond den Beirot zu seiner Sitzung hinzuzuziehen. (5) Auf Anlrog des Vorstondes können einzelne oder olle

5 Mitglieder des Beirotes durch die Mitgliederversommlung obberufen werden. (6) Der Beirol konn sich eine Geschöftsordnung geben. (l ) Mitglied des Vereins konn iede notürliche oder iuristische Person werden, die sich zu den Zielen des Vereins bekennt. (2) Die Anmeldung erfolgt durch eine schriftliche Beitrittserklörung on den Vorslond. Dieser enlscheidet über die Aufnohme in den Verein. Ein Anspruch ouf Aufnohme besteht nicht. Die Aufnohme dorf nicht oufgrund von Rosse, Konfession, Alter, Geschlecht, Wehonschouung, sozioler Stellung oder Stoofsongehörigkeit des Antrogstellers obgelehnt werden. Gegen eine oblehnende Entscheidung konn binnen eines Monots noch Zugong derselben durch den Antrogsteller die Entscheidung der Mitgliederversommlung beontrogl werden. (3) Die Mitgliedschoft beginnt mit der Mitteilung gegenüber dem Antrogsteller über den Beschluss der Aufnohme in den Verein. (1) Die Mitgliedschoft endef durch o) Austritt, b) Tod, c) Ausschluss oder d) Auflösung des Vereins. (2) Der Austritl ous dem Verein konn nur zum Ende eines Geschöftsholblohres erfolgen und muss zwei Monole vorher dem Vorstond gegenüber schriftlich erklört werden. (3) Der Ausschluss erfolgl, folls ein Mitglied die Ziele des Vereins gröblich verletzt. Uber den Ausschluss entscheidel ouf Antrog des Vorstondes die Mitgliederversommlung mit einer Stimmmehrheit von zwei Drittel. (l ) Der Mitgliedsbeitrog wird von der Mitgliederversomn ouf Vorschlog des Vorstondes festgesefzt. Er konn für Ei personen, Personengruppen und juristische Personen in unterschiedlicher Höhe feslgesetzt werden. (2) Die Mittel zur Erreichung des Vereinszwecksollen ferner durch Spenden und öffuntliche Zuschüsse oufgebrocht werden. (3) Die Verwendung der Mittel richtet sich noch einem vom

6 Vorstond des Vereins oufzustellenden Housholtsplon, über den ieweils im Rohmen der ordentlichen Mitgliederversommlung noch $ 4 Absotz I berichtetwird. (l ) Sotzungsönderungen formeller Art, die durch behördliche Auflogen oder öhnliches erforderlich werden, konn der Vorstond in eigener Zustöndigkeit beschließen und durchführen. (2) Eine Sotzungsönderung, die den Gemeinnützigkeitszweck oufheben soll, ist unzulössig. (3) Beschlüsse über Sotzungsönderungen sind dem zustöndigen Finonzomt onzuzeigen. (4) Sonstige Anderungen der Sotzung sowie die Auflösung oes Vereins bedürfen eines mit drei Viertel Mehrheit gefossten Beschlusses der Mitgliederverso mmlung. Bei Auflösung des Vereins oder bei Wegfoll steuerbegünstigter Zwecke föllt dos Vermögen des Vereins on die Gesellschoft zur BeförderungemeinnüLiger Tdtigkeit (DlE GEMEIN NÜfZtOf l mit Sirz in Lübeck, die es unmittelbor und ousschließlich für die Förderung und Vertiefung des kulturellen Verstöndnisses, des oersönl ichen Konto ktes und des Gedonkenoustousches zwischen Deutschen und Menschen des sponischen und portugiesischen Sprochroumes im Geiste der Völkerverstöndigung und der internotionolen Zusommenorbeit im Sinne von $ 2 dieser Sotzung zu verwenden hol. Diese Regelung ist von einem bei der Auflösung des Vereins durch die Mitgliederversommlung zu bestel lenden Liquidotor im Einvernehmen mit dem Finonzomt Lübeck zu vollziehen. (1) Bis zu den Wohlen zum Vorslond durch die erste ordentliche Mitg I iederverso m m I u n g werden die Aufgo ben des Vo rsto ndes durch ei nen geschöftsfü h renden Vorsto nd wo h rgenommen. Der geschöftsführende Vorstond besteht ous einem Vorsifzenden, zwei Stellvertretern, dem Schotzmeister und dem Schriftführer. Der Vorsitzende und der Schofzmeister sind Vorstond im Sinne von $ 26 BGB; ieder von ihnen ist ollein zur Vertretung des Vereins berechtigt. (2) Der geschöftsführende Vorstond wird von den Gründungsmitgliedern des Vereins onlösslich der Gründungsversommlung gewöhlt; $ 4 Abs. 6 Sotz I gilt entsprechend. (3) Spötestens bis zum 30. Juni 1994 ist die erste ordentliche Mitgliederversommlung einzuberufen.

Sotzvng. Verein der Förderer des Musiktheoter im Revier e.v.

Sotzvng. Verein der Förderer des Musiktheoter im Revier e.v. Sotzvng Verein der Förderer des Musiktheoter im Revier e.v. Nome, Sitz, Zweck und Geschötlsjohr sr Nome und Sitz Der Verein führt den Nomen,,Verein der Förderer des Musiktheoters im Revier e.v.", nochstehend

Mehr

Freundeskreis Horns Erben e.v.

Freundeskreis Horns Erben e.v. Freundeskreis Horns Erben e.v. Satzung 1 Name, Sitz, Geschäftsjahr 2 Zweck des Vereins 3 Mitgliedschaft 4 Beendigung der Mitgliedschaft 5 Mitgliedsbeiträge 6 Organe des Vereins 7 Vorstand 8 Zuständigkeit

Mehr

8. Organe des Vereins Organe des Vereins sind der Vorstand und die Mitgliederversammlung.

8. Organe des Vereins Organe des Vereins sind der Vorstand und die Mitgliederversammlung. Satzung 1. Name und Sitz des Vereins, Geschäftsjahr a. Der Verein führte den Namen OpenTechSchool. Er soll in das Vereinsregister eingetragen werden und danach den Zusatz e.v. führen. b. Der Verein hat

Mehr

VEREINSSATZUNG HERZEN FÜR EINE NEUE WELT E.V. 1 NAME, SITZ, GESCHÄFTSJAHR UND DAUER

VEREINSSATZUNG HERZEN FÜR EINE NEUE WELT E.V. 1 NAME, SITZ, GESCHÄFTSJAHR UND DAUER VEREINSSATZUNG HERZEN FÜR EINE NEUE WELT E.V. 1 NAME, SITZ, GESCHÄFTSJAHR UND DAUER 1. Der Verein mit Sitz in Königstein im Taunus führt den Namen: Herzen für eine Neue Welt e.v. 2. Das Geschäftsjahr ist

Mehr

Satzung. des Katholischen Studentenwerks Saarbrücken e.v.

Satzung. des Katholischen Studentenwerks Saarbrücken e.v. Satzung des Katholischen Studentenwerks Saarbrücken e.v. 1 Name und Sitz Der Verein führt den Namen "Katholisches Studentenwerk Saarbrücken e.v.". Er ist in das Vereinsregister einzutragen. Der Sitz des

Mehr

Vereinssatzung. 1 Name, Sitz. 1. Der Verein führt den Namen Die KMU-Akademie e.v.. Er ist im Vereinsregister eingetragen. VR 10441 im AG Düsseldorf.

Vereinssatzung. 1 Name, Sitz. 1. Der Verein führt den Namen Die KMU-Akademie e.v.. Er ist im Vereinsregister eingetragen. VR 10441 im AG Düsseldorf. Vereinssatzung 1 Name, Sitz 1. Der Verein führt den Namen Die KMU-Akademie e.v.. Er ist im Vereinsregister eingetragen. VR 10441 im AG Düsseldorf. 2. Der Verein hat seinen Sitz in Düsseldorf. 3. Das Geschäftsjahr

Mehr

Satzung Dünenfüchse Bonn-Tannenbusch. Präambel

Satzung Dünenfüchse Bonn-Tannenbusch. Präambel Präambel Der Verein Dünenfüchse Bonn-Tannenbusch e.v. ist aus der Mieterinitiative HiCoG-Dünenfüchse in der amerikanischen Siedlung Bonn-Tannenbusch hervorgegangen. Er ist dem Ideal der grassroots democracy

Mehr

SATZUNG MOTORSPORTCLUB WIEBELSKIRCHEN

SATZUNG MOTORSPORTCLUB WIEBELSKIRCHEN SATZUNG MOTORSPORTCLUB WIEBELSKIRCHEN Stand: 24.06.2007 1 Name, Sitz und Geschäftsjahr Der am 29. November 1973 in Wiebelskirchen gegründete Verein führt den Namen Motorsportclub (MSC) Wiebelskirchen e.v.

Mehr

Satzung für den Verein Deutsche Gesellschaft für Mechatronik e.v.

Satzung für den Verein Deutsche Gesellschaft für Mechatronik e.v. Satzung für den Verein Deutsche Gesellschaft für Mechatronik e.v. 1 Name, Sitz, Geschäftsjahr (1) Der Verein führt den Namen "Deutsche Gesellschaft für Mechatronik". Er soll in das Vereinsregister eingetragen

Mehr

1. Der Verein führt den Namen freundeskreis-jazz e.v. und ist in das Vereinsregister eingetragen. 2. Der Sitz des Vereins ist Illingen.

1. Der Verein führt den Namen freundeskreis-jazz e.v. und ist in das Vereinsregister eingetragen. 2. Der Sitz des Vereins ist Illingen. Satzung des freundeskreis - e.v. 1 Name und Sitz 1. Der Verein führt den Namen freundeskreis-jazz e.v. und ist in das Vereinsregister eingetragen. 2. Der Sitz des Vereins ist Illingen. 2 Zweck des Vereins

Mehr

Satzung der Kita-Zwergnase e.v.

Satzung der Kita-Zwergnase e.v. Satzung der Kita-Zwergnase e.v. 1 Name und Sitz Der Verein führt den Namen Kinderkrippe-Zwergnase e.v..er hat seinen Sitz in Brake und ist im Vereinsregister eingetragen. Kinderbetreuung 2 Zweck Zweck

Mehr

S a t z u n g. Name des Vereins. 1. Der Verein führt den Namen: Niederrheinische Berg- und Wanderfreunde.

S a t z u n g. Name des Vereins. 1. Der Verein führt den Namen: Niederrheinische Berg- und Wanderfreunde. S a t z u n g 1 Name des Vereins 1. Der Verein führt den Namen: Niederrheinische Berg- und Wanderfreunde. 2. Er führt nach Eintragung in das Vereinsregister den Namenszusatz eingetragener Verein in der

Mehr

Satzung. des MÜNCHNER UNTERNEHMENSSTEUERFORUM e.v. 1 Name, Sitz, Geschäftsjahr

Satzung. des MÜNCHNER UNTERNEHMENSSTEUERFORUM e.v. 1 Name, Sitz, Geschäftsjahr Satzung des MÜNCHNER UNTERNEHMENSSTEUERFORUM e.v. 1 Name, Sitz, Geschäftsjahr (1) Der Verein führt den Namen Münchner Unternehmenssteuerforum, nach Eintragung in das Vereinsregister mit dem Zusatz e.v.

Mehr

Satzung des Vinzenzwerk Handorf e.v.

Satzung des Vinzenzwerk Handorf e.v. Satzung des Vinzenzwerk Handorf e.v. Präambel Christen sollen sich im Namen Jesu Christi notleidenden Menschen zuwenden. Was ihr für einen meiner geringsten Brüder getan habt, das habt ihr mir getan (Matthäus

Mehr

Präambel Umgang und Nutzung von Geographischen Informationen und räumlicher Daten sind wichtige Aspekte in der Informationsgesellschaft.

Präambel Umgang und Nutzung von Geographischen Informationen und räumlicher Daten sind wichtige Aspekte in der Informationsgesellschaft. QGIS-Anwendergruppe Deutschland Satzung Präambel Umgang und Nutzung von Geographischen Informationen und räumlicher Daten sind wichtige Aspekte in der Informationsgesellschaft. QGIS ist ein Freies Geographisches

Mehr

1.1 Der Verein trägt den Namen Evangelischer Schulverein Sächsische Schweiz. 1.4. Der Verein wird in das Vereinsregister in Pirna eingetragen.

1.1 Der Verein trägt den Namen Evangelischer Schulverein Sächsische Schweiz. 1.4. Der Verein wird in das Vereinsregister in Pirna eingetragen. Satzung des Vereins 1 Name, Sitz, Geschäftsjahr 1.1 Der Verein trägt den Namen Evangelischer Schulverein Sächsische Schweiz 1.2. Der Sitz des Vereins ist 01844 Neustadt (Sa.) 1.3. Das Geschäftsjahr des

Mehr

S ATZ U N G. 2. Das Geschäftsjahr ist das Kalenderjahr. gemeinnutzige Zwecke im Sinne des Abschnitts ~SteuerbegUnstigte Zwecke" der Abgabenordnung.

S ATZ U N G. 2. Das Geschäftsjahr ist das Kalenderjahr. gemeinnutzige Zwecke im Sinne des Abschnitts ~SteuerbegUnstigte Zwecke der Abgabenordnung. S ATZ U N G des Vereins: 1 NAME, SITZ UND GESCHÄFTSJAHR 1. Der Verein fuhrt den Namen: Shotokan Karate Verein Altenstadt und hat seinen Sitz in 6472 Altenstadt. Er wurde am 14.12.1985 gegrundet und soll

Mehr

Satzung des Vereins Antistalinistische Aktion Berlin-Normannenstraße e.v. (ASTAK)

Satzung des Vereins Antistalinistische Aktion Berlin-Normannenstraße e.v. (ASTAK) Satzung des Vereins Antistalinistische Aktion Berlin-Normannenstraße e.v. (ASTAK) Name, Sitz, Geschäftsjahr Der Verein führt den Namen: Antistalinistische Aktion Berlin-Normannenstraße e.v. - ASTAK Der

Mehr

Satzung German Water Partnership e.v.

Satzung German Water Partnership e.v. Satzung German Water Partnership e.v. I. Allgemeines 1 Name und Sitz 1. Der Verein führt den Namen "German Water Partnership", nach erfolgter Eintragung in das Vereinsregister mit dem Zusatz "eingetragener

Mehr

Cognos User Group e.v. Deutschland, Österreich, Schweiz - SATZUNG -

Cognos User Group e.v. Deutschland, Österreich, Schweiz - SATZUNG - Cognos User Group e.v. Deutschland, Österreich, Schweiz - SATZUNG - Stand: 2007-08-14/2009-06-21 1 1 Name, Sitz und Geschäftsjahr Der Verein führt den Namen Cognos User Group Deutschland, Österreich, Schweiz

Mehr

1 Name und Sitz Der Verein trägt den Namen Augsburger Tafel e.v. und ist in das Vereinsregister des AG Augsburg unter VR 2152 eingetragen.

1 Name und Sitz Der Verein trägt den Namen Augsburger Tafel e.v. und ist in das Vereinsregister des AG Augsburg unter VR 2152 eingetragen. SATZUNG DER AUGSBURGER TAFEL 1 Name und Sitz Der Verein trägt den Namen Augsburger Tafel e.v. und ist in das Vereinsregister des AG Augsburg unter VR 2152 eingetragen. Der Verein hat seinen Sitz in Augsburg.

Mehr

Satzung der Kürtener Tafel e. V. Stand 16.07.2014.

Satzung der Kürtener Tafel e. V. Stand 16.07.2014. Satzung der Kürtener Tafel e. V. Stand 16.07.2014. Präambel Die Kürtener Tafel e.v. versteht sich als einen konkreten Beitrag sozial engagierter Menschen, die es sich zur Aufgabe machen, überschüssige

Mehr

- 1 - Muster Satzung einer steuerbegünstigten Stiftung - mit zwei Organen - Satzung der... 1 Name, Rechtsform, Sitz

- 1 - Muster Satzung einer steuerbegünstigten Stiftung - mit zwei Organen - Satzung der... 1 Name, Rechtsform, Sitz - 1 - Muster Satzung einer steuerbegünstigten Stiftung - mit zwei Organen - Erläuterungen hierzu unter Allgemeines: Die Stiftungssatzung Soll die Stiftung nicht nur gemeinnützige Zwecke verfolgen, sondern

Mehr

Satzung des 1. Kart Club München e. V. im ADAC

Satzung des 1. Kart Club München e. V. im ADAC Satzung des 1. Kart Club München e. V. im ADAC 1 Name, Sitz und Geschäftsjahr I. Der am 12.Juli 1963 in München gegründete Club führt den Namen: 1. Kart Club München e.v. im ADAC. Er hat seinen Sitz in

Mehr

Satzung des Vereins Die Benderstraße

Satzung des Vereins Die Benderstraße Satzung des Vereins Die Benderstraße 1 Name, Zweck und Sitz der Gemeinschaft In dem Verein Die Benderstraße schließen sich diejenigen Bürger zusammen, die an einer prosperierenden, erfolgreichen und lebenswerten

Mehr

. Mitgliederbeitröge von Einzelpersonen, Fomilien, Firmen, Vereinen und Verbönden. . Beitröge koritotiver Orgonisotionen und Stiftungen

. Mitgliederbeitröge von Einzelpersonen, Fomilien, Firmen, Vereinen und Verbönden. . Beitröge koritotiver Orgonisotionen und Stiftungen STATUTEN Art. I Nome und Sifr Unter dem Nomen "Kinderkrippe Hombrechtikon" besteht mit Siiz in Hombrechiikon ein Verein im Sinne der Art. 60 ff. zgb. An.2 Zweck Der Verein bezweckt die fomilienergönzende

Mehr

Mustersatzung für einen Verein

Mustersatzung für einen Verein Anlage 1 Mustersatzung für einen Verein (vereinsrechtliche Vorschriften und steuerlich notwendige Bestimmungen) 1 Name, Sitz, Geschäftsjahr 1 Nr. 1 Der Verein führt den Namen " ". Er soll in das Vereinsregister

Mehr

Hauptsatzung des Vereins F.C. Hertha Bonn 1918 e.v. in Bonn. I. Allgemeine Bestimmungen. 1 Name, Sitz, Eintragung ins Vereinsregister

Hauptsatzung des Vereins F.C. Hertha Bonn 1918 e.v. in Bonn. I. Allgemeine Bestimmungen. 1 Name, Sitz, Eintragung ins Vereinsregister Hauptsatzung des Vereins F.C. Hertha Bonn 1918 e.v. in Bonn I. Allgemeine Bestimmungen 1 Name, Sitz, Eintragung ins Vereinsregister Der Verein trägt den Namen F.C. Hertha Bonn 1918 e.v. Er hat seinen Sitz

Mehr

S a t z u n g Z-Freunde International

S a t z u n g Z-Freunde International 1 Name und Sitz des Vereins, Geschäftsjahr 1. Der Verein führt den Namen. Er soll in das Vereinsregister eingetragen werden und danach den Zusatz e.v." führen. 2. Der Verein hat seinen Sitz in Zell (Mosel).

Mehr

(2) Der Verein hat seinen Sitz in Kusterdingen/Mähringen. (3) Das Geschäftsjahr des Vereins ist das Kalenderjahr.

(2) Der Verein hat seinen Sitz in Kusterdingen/Mähringen. (3) Das Geschäftsjahr des Vereins ist das Kalenderjahr. 1 Name, Sitz, Geschäftsjahr (1) Der Verein führt den Namen Förderverein der Härtenschule Mähringen. Nach der Eintragung in das Vereinsregister führt er den Namen mit dem Zusatz e.v.. (2) Der Verein hat

Mehr

Satzung des Vereins Kinderkrebshilfe Münster e.v.

Satzung des Vereins Kinderkrebshilfe Münster e.v. Satzung des Vereins Kinderkrebshilfe Münster e.v. 1 Name, Sitz, Geschäftsjahr Der Verein führt den Namen Kinderkrebshilfe Münster e.v. Der Sitz des Vereins ist in Münster / Westfalen. Er ist im Vereinsregister

Mehr

Satzung Ev.-Luth. Bekenntnisgemeinschaft Sachsen 1.4.22. Satzung. der Evangelisch-Lutherischen Bekenntnisgemeinschaft Sachsen e.v.

Satzung Ev.-Luth. Bekenntnisgemeinschaft Sachsen 1.4.22. Satzung. der Evangelisch-Lutherischen Bekenntnisgemeinschaft Sachsen e.v. Satzung der Evangelisch-Lutherischen Bekenntnisgemeinschaft Sachsen e.v. Vom 16. Mai 1998 (ABl. 1999 S. A 224) Inhaltsübersicht * Präambel... 1 1 Name, Sitz und Geschäftsjahr... 2 2 Zweck des Vereins...

Mehr

Satzung des Common Future e.v.

Satzung des Common Future e.v. Satzung 1 von 6 Satzung des Common Future e.v. 1 Name, Sitz, Eintragung, Geschäftsjahr (1) Der Verein trägt den Namen Common Future e.v. (2) Er hat den Sitz in Seevetal (Maschen). (3) Er soll in das Vereinsregister

Mehr

alumni wp² - Wirtschaftspsychologie in Wissenschaft und Praxis e.v.

alumni wp² - Wirtschaftspsychologie in Wissenschaft und Praxis e.v. alumni wp² - Wirtschaftspsychologie in Wissenschaft und Praxis e.v. 1 Name, Sitz und Geschäftsjahr 2 Zweck 3 Gemeinnützigkeit 4 Erwerb der Mitgliedschaft 5 Rechte und Pflichten der Mitglieder 6 Mitgliederbeiträge

Mehr

Satzung des Vereins Alumni der Karlshochschule International University e. V.

Satzung des Vereins Alumni der Karlshochschule International University e. V. Satzung des Vereins Alumni der Karlshochschule International University e. V. 1 Name, Sitz, Eintragung (1) Der Verein führt den Namen Alumni der Karlshochschule International University e. V. und hat seinen

Mehr

Verband freier Kraftfahrzeug-Sachverständiger e.v. Friedrichstraße 91 40217 Düsseldorf TELEFON: 02 11 / 45 10 77 FAX: 02 11 / 45 10 78.

Verband freier Kraftfahrzeug-Sachverständiger e.v. Friedrichstraße 91 40217 Düsseldorf TELEFON: 02 11 / 45 10 77 FAX: 02 11 / 45 10 78. Verband freier Kraftfahrzeug-Sachverständiger e.v. Friedrichstraße 91 40217 Düsseldorf TELEFON: 02 11 / 45 10 77 FAX: 02 11 / 45 10 78 Aufnahmeantrag Hiermit beantrage ich die Mitgliedschaft im Verband

Mehr

S a t z u n g ------------------- Stadtfeuerwehrverband Düsseldorf e.v.

S a t z u n g ------------------- Stadtfeuerwehrverband Düsseldorf e.v. S a t z u n g ------------------- Stadtfeuerwehrverband Düsseldorf e.v. 1 Name, Rechtsstellung, Sitz Der Verband ist der vereinsmäßige Zusammenschluss der Feuerwehr der Stadt Düsseldorf sowie der Werks-

Mehr

Satzung der Simsonfreunde Bonn e.v.

Satzung der Simsonfreunde Bonn e.v. 1 Name, Sitz, Geschäftsjahr Satzung der Simsonfreunde Bonn e.v. 1.1 Der Verein trägt den Namen Simsonfreunde Bonn. Er soll in das Vereinsregister eingetragen werden. Nach der Eintragung lautet der Name:

Mehr

Jobpaten e.v. Satzung des Vereins Jobpaten Die Bewerbungshelfer e. V.

Jobpaten e.v. Satzung des Vereins Jobpaten Die Bewerbungshelfer e. V. Satzung des Vereins Jobpaten Die Bewerbungshelfer e. V. 1 Name und Sitz; Geschäftsjahr; Eintragung (1) Der Verein führt den Namen Jobpaten Die Bewerbungshelfer e. V. (2) Er hat seinen Sitz in Berlin. (3)

Mehr

Satzung der Liberalen Hochschulgruppe. Düsseldorf.

Satzung der Liberalen Hochschulgruppe. Düsseldorf. Satzung der Liberalen Hochschulgruppe Düsseldorf 21.11.2011 1 Name 1. Die Gruppierung, ein nicht rechtsfähiger Verein, trägt den Namen Liberale Hochschulgruppe Düsseldorf, kurz LHG Düsseldorf. Ihre Tätigkeit

Mehr

Fischereiverein Pfaffenhofen SATZUNG

Fischereiverein Pfaffenhofen SATZUNG Fischereiverein Pfaffenhofen SATZUNG 1 Name und Sitz Der am 6.4.1977 gegründete Verein führt den Namen " Fischereiverein Pfaffenhofen e. V. " Der Verein hat seinen Sitz in 86647 Buttenwiesen - OT Pfaffenhofen.

Mehr

S A T Z U N G des Maschinenring Ulm-Heidenheim e.v.

S A T Z U N G des Maschinenring Ulm-Heidenheim e.v. Maschinenring Ulm-Heidenheim e.v. Kalmenbrunnenstr. 2/1 Tel.: 07345/96 91-0 89129 Langenau Fax: 07345/96 91-29 S A T Z U N G des Maschinenring Ulm-Heidenheim e.v. Name, Sitz und Geschäftsjahr 1 (1) Der

Mehr

Satzung. Förderverein Plan haben e.v. 1 Name, Sitz und Geschäftsjahr. Förderverein Plan haben e.v.

Satzung. Förderverein Plan haben e.v. 1 Name, Sitz und Geschäftsjahr. Förderverein Plan haben e.v. Satzung Förderverein Plan haben e.v. 1. Der Verein führt den Namen 1 Name, Sitz und Geschäftsjahr Förderverein Plan haben e.v. im folgenden Verein genannt. 2. Der Verein hat seinen Sitz in 24837 Schleswig

Mehr

Satzung der PLATTFORM Bürgerexperten e.v.

Satzung der PLATTFORM Bürgerexperten e.v. Satzung der PLATTFORM Bürgerexperten e.v. 1 Name und Sitz (1) Der Verein trägt den Namen PLATTFORM Bürgerexperten e.v. (im Folgenden Die PLATTFORM ). (2) Die PLATTFORM hat ihren Sitz in Hamburg. (3) Die

Mehr

S A T Z U N G Software Campus Alumni e.v. (SWCA e.v.)

S A T Z U N G Software Campus Alumni e.v. (SWCA e.v.) S A T Z U N G Software Campus Alumni e.v. (SWCA e.v.) vom 09.02.2015 1 Name, Sitz und Geschäftsjahr... 1 2 Vereinszweck... 1 3 Tätigkeitsgrundsätze und Gemeinnützigkeit... 1 4 Mitglieder... 2 5 Aufnahme

Mehr

Sportverein SV 07 Häselrieth. Satzung. l Sitz des Vereins. Geschäftsjahr. 2 Ziele. Zweck. Aufgaben und Grundsätze des Vereins

Sportverein SV 07 Häselrieth. Satzung. l Sitz des Vereins. Geschäftsjahr. 2 Ziele. Zweck. Aufgaben und Grundsätze des Vereins Sportverein SV 07 Häselrieth Satzung l Sitz des Vereins. Geschäftsjahr 1. Der Verein führt den Namen - Sportverein 07 Häselrieth e.v. Als Umbenennungstag von BSG Aufbau" Häselrieth in den genannten Vereinsnamen

Mehr

Vereinssatzung. A. Allgemeines. 1. Name und Sitz. 2. Zweck des Vereins

Vereinssatzung. A. Allgemeines. 1. Name und Sitz. 2. Zweck des Vereins Vereinssatzung A. Allgemeines 1. Name und Sitz 1. Der Verein trägt den Namen HELP NOW. 2. Er hat seinen Sitz in Giessen. 3. Er ist in das Vereinsregister unter 21.VR2572 beim Amtsgericht Giessen eingetragen.

Mehr

VEREINSSATZUNG. Deutscher Anleger- & Kommanditistenschutz e.v. AG Berlin-Charlottenburg, VR 33762B. Stand: Dezember 2014 INHALT 1 NAME UND SITZ 2

VEREINSSATZUNG. Deutscher Anleger- & Kommanditistenschutz e.v. AG Berlin-Charlottenburg, VR 33762B. Stand: Dezember 2014 INHALT 1 NAME UND SITZ 2 VEREINSSATZUNG Deutscher Anleger- & Kommanditistenschutz e.v. AG Berlin-Charlottenburg, VR 33762B Stand: Dezember 2014 INHALT 1 NAME UND SITZ 2 2 ZWECK 2 3 GEMEINNÜTZIGKEIT 2 4 GESCHÄFTSJAHR 3 5 MITGLIEDSCHAFT

Mehr

Satzung des Bürgerverein Burg/Dithmarschen e.v.

Satzung des Bürgerverein Burg/Dithmarschen e.v. Satzung des Bürgerverein Burg/Dithmarschen e.v. Einleitung Der Bürgerverein wurde im Jahre 1896 gegründet. An Stelle der bisherigen Satzung tritt die Neufassung am 24.Februar 2008 in Kraft. 1 Name, Sitz,

Mehr

Satzung der Initiative zur Förderung der Dupal- Community

Satzung der Initiative zur Förderung der Dupal- Community Satzung der Initiative zur Förderung der Dupal- Community Präambel Die "Initiative zur Förderung der Drupal-Community" kurz "Drupal-Initiative" Initiative bezweckt die Förderung der Volks- und Berufsbildung

Mehr

Qualitätsring Medizinische Software

Qualitätsring Medizinische Software 1. Qualitätsring Medizinische Software Die Satzung des QMS 1 Name, Sitz, Geschäftsjahr 1. Der Verein führt den Namen Qualitätsring Medizinische Software mit dem Zusatz e. V. nach seiner Eintragung. 2.

Mehr

Satzung des "Förderverein des Lise-Meitner-Gymnasium Remseck am Neckar e. V. Förderverein des Lise-Meitner-Gymnasium Remseck am Neckar e. V.

Satzung des Förderverein des Lise-Meitner-Gymnasium Remseck am Neckar e. V. Förderverein des Lise-Meitner-Gymnasium Remseck am Neckar e. V. Förderverein des Lise-Meitner-Gymnasium Remseck am Neckar e. V. Satzung Gefasst bei der Gründerversammlung am 08.12.1994 Geändert am 06.07.1995 Geändert am 28.03.2001 Geändert am 12.02.2014 1 Name, Sitz,

Mehr

Elternverein der St. Stephanus-Schule Oestinghausen. Satzung. 1 Name und Sitz. 2 Zweck des Vereins

Elternverein der St. Stephanus-Schule Oestinghausen. Satzung. 1 Name und Sitz. 2 Zweck des Vereins Elternverein der St. Stephanus-Schule Oestinghausen Satzung Stand 04-09-14 1 Name und Sitz Der Verein führt den Namen Elternverein der St. Stephanus-Schule. Sitz des Vereins ist Lippetal-Oestinghausen.

Mehr

Internationaler Verband der Immobilienberufe -FIABCI- Deutsche Delegation (Deutsches Capitel) e. V. gegründet am 18.4.70 in Baden-Baden SATZUNG

Internationaler Verband der Immobilienberufe -FIABCI- Deutsche Delegation (Deutsches Capitel) e. V. gegründet am 18.4.70 in Baden-Baden SATZUNG Internationaler Verband der Immobilienberufe -FIABCI- Deutsche Delegation (Deutsches Capitel) e. V. gegründet am 18.4.70 in Baden-Baden SATZUNG Stand: 07.11.2008 Name, Rechtsfähigkeit, Zweck, Sitz, Geschäftsjahr

Mehr

2) Der Verein hat seinen Sitz in Freiberg

2) Der Verein hat seinen Sitz in Freiberg SATZUNG DES VEREINS 1 Name, Sitz und Geschäftsjahr 2 Zweck und Gemeinnützigkeit 3 Mitgliedschaft in anderen Organisationen 4 Rechtsgrundlage 5 Erwerb der Mitgliedschaft 6 Beendigung der Mitgliedschaft

Mehr

Roter Stern Leipzig 99 e.v. Satzung

Roter Stern Leipzig 99 e.v. Satzung Roter Stern Leipzig 99 e.v. Satzung 1 Name, Sitz I. Der Verein hat den Namen Roter Stern Leipzig. Er hat seinen Sitz in Leipzig. Er soll in das Vereinsregister eingetragen werden. Danach lautet der Name

Mehr

Satzung. für die Stiftung der Sparkasse Oder-Spree

Satzung. für die Stiftung der Sparkasse Oder-Spree Satzung für die Stiftung der Sparkasse Oder-Spree Die Stiftung führt den Namen 1 Name, Rechtsform, Sitz Stiftung der Sparkasse Oder-Spree Sie ist eine rechtsfähige Stiftung des bürgerlichen Rechts und

Mehr

S a t z u n g Verein der Karlsruher Software-Ingenieure e. V.

S a t z u n g Verein der Karlsruher Software-Ingenieure e. V. 01.12.2008US/MA/AJ/J E ks\rv\vksi\satzung\081201-vksi-satzung-7.- entwurf.doc[6] S a t z u n g Verein der Karlsruher Software-Ingenieure e. V. 1 Name, Sitz und Geschäftsjahr 1. Der Verein führt den Namen

Mehr

Satzung. für. MODERECO - Verein zur Förderung maßvoller Wohlstandsmodelle e.v.

Satzung. für. MODERECO - Verein zur Förderung maßvoller Wohlstandsmodelle e.v. Satzung für MODERECO - Verein zur Förderung maßvoller Wohlstandsmodelle e.v. 1 (1) Der Verein "MODERECO - Verein zur Förderung maßvoller Wohlstandsmodelle e.v." (kurz: "MODERECO e.v. ) mit Sitz in Dresden

Mehr

Satzung. I. Name, Sitz, Geschäftsjahr, Zweck

Satzung. I. Name, Sitz, Geschäftsjahr, Zweck Satzung I. Name, Sitz, Geschäftsjahr, Zweck 1 Name, Sitz und Geschäftsjahr (1) Der Verein führt den Namen Förderverein der Fachschaft der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften der Universität Bielefeld.

Mehr

Statuten des Vereines The R Foundation for Statistical Computing

Statuten des Vereines The R Foundation for Statistical Computing Statuten des Vereines The R Foundation for Statistical Computing 10. September 2002 1 Name, Sitz und Tätigkeitsbereich 1. Der Verein führt den Namen The R Foundation for Statistical Computing (R Vereinigung

Mehr

Satzung in der Fassung vom 03.07.2013

Satzung in der Fassung vom 03.07.2013 Lebenshilfe Erlangen e.v. 1 Name und Sitz Satzung in der Fassung vom 03.07.2013 1. Der Verein führt den Namen " Lebenshilfe Erlangen e.v." Er ist ein Zusammenschluss von Menschen mit geistiger Behinderung,

Mehr

SATZUNG. 1 Name, Sitz

SATZUNG. 1 Name, Sitz SATZUNG 1 Name, Sitz 1. Der Verein führt den Namen Europäischer Verein für Wanderarbeiterfragen (EVW/EMWU). Er wird in das Vereinsregister des Amtsgerichts München eingetragen und führt nach der Eintragung

Mehr

Bochumer Kreis Gewerblicher Rechtsschutz e.v. SATZUNG

Bochumer Kreis Gewerblicher Rechtsschutz e.v. SATZUNG Bochumer Kreis Gewerblicher Rechtsschutz e.v. SATZUNG 1 Name, Sitz, Eintragung, Geschäftsjahr 1. Der Verein führt den Namen: "Bochumer Kreis Gewerblicher Rechtsschutz e.v." Der Verein soll in das Vereinsregister

Mehr

Satzung des AKA Aktiv für interkulturellen Austausch e.v.

Satzung des AKA Aktiv für interkulturellen Austausch e.v. Satzung des AKA Aktiv für interkulturellen Austausch e.v. 1 Name, Sitz, Gerichtsstand und Geschäftsjahr 1.1. Der Verein führt den Namen "AKA Aktiv für interkulturellen Austausch e. V." und ist in das Vereinsregister

Mehr

Satzung des Mietervereins Bamberg e. V. gegründet 11.11.1908

Satzung des Mietervereins Bamberg e. V. gegründet 11.11.1908 Satzung des Mietervereins Bamberg e. V. gegründet 11.11.1908 1 Name und Sitz 1.) Der Verein führt den Namen: Mieterverein Bamberg e. V. Er hat seinen Sitz in Bamberg und ist in das Vereinsregister des

Mehr

Vereinssatzung des Vereins Spenden für Deutschland e.v.

Vereinssatzung des Vereins Spenden für Deutschland e.v. Vereinssatzung des Vereins Spenden für Deutschland e.v. 1 Name, Sitz und Geschäftsjahr Der Verein führt den Namen Spenden für Deutschland e.v. (abgekürzt SfD e.v.) und hat seinen Sitz in Hamburg. Der Verein

Mehr

Satzung des Mietervereins Wesel, Bocholt, Kleve und Umgebung e. V. angeschlossen dem Landesverband NRW im Deutschen Mieterbund

Satzung des Mietervereins Wesel, Bocholt, Kleve und Umgebung e. V. angeschlossen dem Landesverband NRW im Deutschen Mieterbund Satzung des Mietervereins Wesel, Bocholt, Kleve und Umgebung e. V. angeschlossen dem Landesverband NRW im Deutschen Mieterbund Der Verein führt den Namen 1 Name und Sitz DMB Mieterverein Wesel-Bocholt-Kleve

Mehr

S A T Z U N G. des Unternehmerverbandes Handwerk Nordrhein-Westfalen e.v. 1 Name, Sitz und Bezirk

S A T Z U N G. des Unternehmerverbandes Handwerk Nordrhein-Westfalen e.v. 1 Name, Sitz und Bezirk S A T Z U N G des Unternehmerverbandes Handwerk Nordrhein-Westfalen e.v. 1 Name, Sitz und Bezirk Der Unternehmerverband Handwerk NRW e.v. wird durch den Zusammenschluß der Fachverbände des Handwerks im

Mehr

Satzung des women in ip e.v.

Satzung des women in ip e.v. Satzung des women in ip e.v. in der Fassung der Errichtung durch die Gründungsversammlung vom 14. Mai 2014 I. Name, Sitz und Geschäftsjahr 1 Name, Sitz und Geschäftsjahr (1) Der Verein führt den Namen

Mehr

Strafverteidigervereinigung NRW e.v. Satzung

Strafverteidigervereinigung NRW e.v. Satzung Strafverteidigervereinigung NRW e.v. Satzung Präambel Mit dem Strafrecht greift der Staat unmittelbar in die Persönlichkeit und die Freiheitsrechte der Bürgerinnen und Bürger ein. Deshalb ist der Schutz

Mehr

Deutscher Mieterbund Mieterverein im Burgenlandkreis e.v. Satzung. 1 Name und Sitz

Deutscher Mieterbund Mieterverein im Burgenlandkreis e.v. Satzung. 1 Name und Sitz Deutscher Mieterbund Mieterverein im Burgenlandkreis e.v. Satzung 1 Name und Sitz 1. Der Verein führt den Namen Deutscher Mieterbund Mieterverein im Burgenlandkreis e. V. 2. Er hat seinen Sitz in Naumburg

Mehr

SCHWEIZERISCHE VEREINIGUNG ZUM SCHUTZ DES GEISTIGEN EIGENTUMS (AIPPI SCHWEIZ) S T A T U T E N. A. Name, Sitz und Zweck des Vereins

SCHWEIZERISCHE VEREINIGUNG ZUM SCHUTZ DES GEISTIGEN EIGENTUMS (AIPPI SCHWEIZ) S T A T U T E N. A. Name, Sitz und Zweck des Vereins SCHWEIZERISCHE VEREINIGUNG ZUM SCHUTZ DES GEISTIGEN EIGENTUMS (AIPPI SCHWEIZ) S T A T U T E N A. Name, Sitz und Zweck des Vereins 1 Unter dem Namen "Schweizerische Vereinigung zum Schutz des geistigen

Mehr

4) Der Verein ist selbstlos tätig; er verfolgt nicht in erster Linie eigenwirtschaftliche Zwecke.

4) Der Verein ist selbstlos tätig; er verfolgt nicht in erster Linie eigenwirtschaftliche Zwecke. 1 Name, Sitz und Rechtsform 1) Der Verein führt den Namen Gewerbeverein Lutherstadt Wittenberg e. V. 2) Der Verein hat seinen Sitz in 06886 Lutherstadt Wittenberg. 3) Der Verein ist in das Vereinsregister

Mehr

Statuten. I. Organisation

Statuten. I. Organisation Statuten I. Organisation Art. 1 Name, Rechtsform, Sitz Unter dem Namen tier-im-fokus.ch besteht ein selbständiger Verein im Sinne der Art. 60ff des Schweizerischen Zivilgesetzbuches (ZGB). Der Sitz des

Mehr

Satzung der Liberalen Hochschulgruppe Greifswald

Satzung der Liberalen Hochschulgruppe Greifswald Satzung der Liberalen Hochschulgruppe Greifswald Stand: 18.03.2010 1 Name (1) Die Gruppierung trägt den Namen Liberale Hochschulgruppe Greifswald, kurz LHG Greifswald. Ihre Tätigkeit erstreckt sich auf

Mehr

Worbstrasse 187, 3073 Gümligen, bern.sportclub@credit-suisse.com, csbfitness.ch

Worbstrasse 187, 3073 Gümligen, bern.sportclub@credit-suisse.com, csbfitness.ch Statuten Fitnessclub Bern der CREDIT SUISSE AG 1. Grundlagen 1.1. Name, Sitz Unter dem Namen Fitnessclub Bern der CREDIT SUISSE AG (nachstehend als Club bezeichnet) besteht ein Verein im Sinne von Art.

Mehr

Satzung des MSC-Dädalus Damme e. V.

Satzung des MSC-Dädalus Damme e. V. Satzung des MSC-Dädalus Damme e. V. 1 Name, Sitz, Geschäftsjahr Der Verein trägt den Namen Modellsportclub Dädalus Damme e.v., und ist im Vereinsregister beim Amtsgericht Vechta eingetragen. Der Verein

Mehr

Statuten des Vereins. Lehrpersonen Bündner. Kantonsschule (VLBKS)

Statuten des Vereins. Lehrpersonen Bündner. Kantonsschule (VLBKS) Statuten des Vereins Lehrpersonen Bündner Kantonsschule (VLBKS) I. ALLGEMEINES Name und Sitz Art. 1 Unter dem Namen Verein Lehrpersonen Bündner Kantonsschule (VLBKS) besteht ein Verein im Sinne von Art.

Mehr

Satzung VdRD e.v. 4 Geschäftsjahr Geschäftsjahr des Vereins ist das Kalenderjahr. Das erste Rumpfgeschäftsjahr endet am 31.12.1993.

Satzung VdRD e.v. 4 Geschäftsjahr Geschäftsjahr des Vereins ist das Kalenderjahr. Das erste Rumpfgeschäftsjahr endet am 31.12.1993. Satzung VdRD e.v. 1 Name und Sitz 1. Der Verein führt den Namen Verein der Rattenliebhaber und -halter in Deutschland (VdRD)*. Er soll in das Vereinsregister eingetragen werden.* 2. Der Verein hat seinen

Mehr

Satzung des Aktionsbundes aktiver Anlegerschutz e.v.

Satzung des Aktionsbundes aktiver Anlegerschutz e.v. Satzung des Aktionsbundes aktiver Anlegerschutz e.v. 1 Name, Sitz, Geschäftsjahr (1) Der Verein führt den Namen Aktionsbund aktiver Anlegerschutz. (2) Er soll in das Vereinsregister eingetragen werden.

Mehr

FC Bayern Fanclub Schwabachtal SATZUNG. 1 Name, Sitz und Vereinszweck

FC Bayern Fanclub Schwabachtal SATZUNG. 1 Name, Sitz und Vereinszweck FC Bayern Fanclub Schwabachtal SATZUNG 1 Name, Sitz und Vereinszweck Der Verein führt den Namen FC Bayern Fanclub Schwabachtal. Er hat seinen Sitz in Kleinsendelbach, Landkreis Forchheim. Der Verein wurde

Mehr

Satzung der IRON BUTT ASSOCIATION e.v.

Satzung der IRON BUTT ASSOCIATION e.v. Satzung der IRON BUTT ASSOCIATION e.v. 1 Name, Sitz, Geschäftsjahr Der Verein führt den Namen IRON BUTT ASSOCIATION e.v. (nachfolgend Verein oder IBA Germany genannt). nach der beabsichtigten Eintragung

Mehr

Satzung des Bundesverband Deutscher Compliance Officer e.v. (BDCO) 2 Diskriminierungsfreiheit, Gemeinnützigkeit

Satzung des Bundesverband Deutscher Compliance Officer e.v. (BDCO) 2 Diskriminierungsfreiheit, Gemeinnützigkeit Satzung des Bundesverband Deutscher Compliance Officer e.v. (BDCO) Beschlossen auf der Gründungsversammlung des BDCO am 26. November 2012 in Frankfurt am Main: 1 Name und Rechtsform (1) Der Verein führt

Mehr

"Plan International Deutschland e.v." S A T Z U N G

Plan International Deutschland e.v. S A T Z U N G Plan International Deutschland e.v. S A T Z U N G 1 Name und Sitz des Vereins (1) Der Name des Vereins ist "Plan International Deutschland e.v." (2) Der Verein ist rechtlich selbständig. Er ist assoziiert

Mehr

I. Name, Sitz und Zweck des Verbandes (Übersetzung aus dem französischen)

I. Name, Sitz und Zweck des Verbandes (Übersetzung aus dem französischen) STATUTEN I. Name, Sitz und Zweck des Verbandes (Übersetzung aus dem französischen) Artikel 1 Sitz Unter dem Namen COPTIS (Schweizerischer Berufsverband für Immobilienverbriefung, Association suisse des

Mehr

Satzung. der Raiffeisen-Stiftung in Berlin. Präambel

Satzung. der Raiffeisen-Stiftung in Berlin. Präambel Satzung der Raiffeisen-Stiftung in Berlin Präambel Mit der Stiftung soll die Aus- und Weiterbildung insbesondere im ländlichen Genossenschaftswesen, d. h. betreffend die in der Landwirtschaft tätigen Raiffeisengenossenschaften,

Mehr

FEUERWEHR-SPORTVEREINIGUNG DÜSSELDORF VON

FEUERWEHR-SPORTVEREINIGUNG DÜSSELDORF VON Satzung (Stand: 28.04.1999) 1: Name Der Verein nennt sich FEUERWEHR-SPORTVEREINIGUNG DÜSSELDORF VON 1958, abgekürzt Feuerwehr-SV Düsseldorf oder auch FSV Düsseldorf. Die Geschäftsadresse lautet: Feuerwehr-Sportvereinigung

Mehr

Satzung des Vereins Initiative Domäne Oberfeld e.v. Fassung vom 04.02.2009

Satzung des Vereins Initiative Domäne Oberfeld e.v. Fassung vom 04.02.2009 Satzung des Vereins Initiative Domäne Oberfeld e.v. Fassung vom 04.02.2009 1 Name und Sitz Der Verein führt den Namen Initiative Domäne Oberfeld e.v. und hat seinen Sitz in Darmstadt. Er verfolgt ausschließlich

Mehr

Satzung des Teckids e.v. Name, Sitz, Eintragung und Geschäftsjahr Vereinszweck

Satzung des Teckids e.v. Name, Sitz, Eintragung und Geschäftsjahr Vereinszweck Satzung des Teckids e.v. Stand: 19. August 2015 1 Name, Sitz, Eintragung und Geschäftsjahr 1. Der Verein trägt den Namen Teckids e.v. 2. Der Verein hat seinen Sitz in Bonn. 3. Der Verein soll in das Vereinsregister

Mehr

CALS Forum Deutschland e. V. 1 Name, Rechtsform und Sitz

CALS Forum Deutschland e. V. 1 Name, Rechtsform und Sitz 1 Name, Rechtsform und Sitz 1. Der Verein führt den Namen CALS Forum DEUTSCHLAND e. V. (CFD), nach erfolgter Eintragung in das Vereinsregister, die alsbald erwirkt werden soll. 2. Er ist ein rechtsfähiger

Mehr

Satzung des Edinburgh Business Club Germany

Satzung des Edinburgh Business Club Germany Satzung des Edinburgh Business Club Germany 1 Name, Sitz, Geschäftsjahr, Verwaltungssprache (1) Der Verein führt den Namen Edinburgh Business Club Germany (im folgenden EBC ). Er soll in das Vereinsregister

Mehr

Vereinssatzung von elumni.de Netzwerk für Schulen e.v.

Vereinssatzung von elumni.de Netzwerk für Schulen e.v. Vereinssatzung von elumni.de Netzwerk für Schulen e.v. Stand: 26.07.2003 1 Name und Sitz 1. Der Verein führt den Namen elumni.de Netzwerk für Schulen e.v. (kurz: elumni.de). Er ist in das Vereinsregister

Mehr

FV Ettenheim e.v. Satzung

FV Ettenheim e.v. Satzung FV Ettenheim e.v. Satzung. 1 Name und Sitz des Vereins Der am 25.05.1946 durch Beschluss der Gründungsversammlung von ehemaligen Mitgliedern des früheren aufgelösten Fußballvereins Ettenheim neugegründete

Mehr

Satzung des Kanu-Club Erkner e.v.

Satzung des Kanu-Club Erkner e.v. Erkner, den 02.03.2011 Satzung des 1 Name, Sitz, Geschäftsjahr (1) Der am 02.05.1990 gegründete Verein führt den Namen Kanu-Club Erkner e.v. (KCE) und hat seinen Sitz in Erkner bei Berlin (Bootshaus, Fröbelstraße,

Mehr

SATZUNG. der PKD Familiäre Zystennieren e.v. Gemeinnütziger Verein gegründet am 16.09.2004

SATZUNG. der PKD Familiäre Zystennieren e.v. Gemeinnütziger Verein gegründet am 16.09.2004 PKD Familiäre Zystennieren e.v. Selbsthilfe Forschung Prävention Internet: www.pkdcure.de www.zystenniere.de Medizinischer Beirat: Priv.-Doz. Dr. med. Nicholas Obermüller Prof. Dr. med. Helmut Geiger Prof.

Mehr

SAX FOR FUN - Das Wuppertaler Saxophonorchester e.v.

SAX FOR FUN - Das Wuppertaler Saxophonorchester e.v. Von der Mitgliederversammlung am 25. Juni 2002 beschlossene und am 08.03.2011 und am 19.03.2013 geänderte Satzung des Vereins SAX FOR FUN - Das Wuppertaler Saxophonorchester e.v. 1 Name und Sitz des Vereins

Mehr

S atzung de s M otorsportclub s Groß Glienicke e.v.

S atzung de s M otorsportclub s Groß Glienicke e.v. S atzung de s M otorsportclub s Groß Glienicke e.v. 1 N a me und Sitz Der im Nov. 1994 gegründete Verein trägt den Namen Motorsportclub Groß Glienicke e.v. Sitz: Potsdam OT Groß Glienicke Gerichtsstand:

Mehr

Satzung. des. Turn- und Sportvereins Wiggensbach 1925 e.v.

Satzung. des. Turn- und Sportvereins Wiggensbach 1925 e.v. Satzung des Turn- und Sportvereins Wiggensbach 1925 e.v. 1 Name und Sitz Der Verein führt den Namen Turn- und Sportverein Wiggensbach 1925 e.v. und hat seinen Sitz in Wiggensbach. Er ist beim Registergericht

Mehr

Satzung. der EASY SOFTWARE AG. Abschnitt I Allgemeine Bestimmungen

Satzung. der EASY SOFTWARE AG. Abschnitt I Allgemeine Bestimmungen Satzung der EASY SOFTWARE AG Abschnitt I Allgemeine Bestimmungen 1 - Firma Die Gesellschaft führt die Firma EASY SOFTWARE AG. 2 - Sitz Sie hat ihren Sitz in Mülheim a. d. Ruhr. 3 - Gegenstand des Unternehmens

Mehr