Unsere Stärke - Ihr Vorteil! P.I.T. Eine starke Kooperation. Inhalt. P.I.T. Immer einen Schritt voraus! P.I.T. Sicherheit und Service für Sie

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Unsere Stärke - Ihr Vorteil! P.I.T. Eine starke Kooperation. Inhalt. P.I.T. Immer einen Schritt voraus! P.I.T. Sicherheit und Service für Sie"

Transkript

1 Inhalt Allgemeine Informationen - Reisekalender - Reisebedingungen Kurzreisen - Schnäppchenreisen - Rundreisen - Unsere Stärke - Ihr Vorteil! P.I.T. Eine starke Kooperation Die drei Familienunternehmen Bottenschein, Müller und Sailer bringen ihre langjährige Erfahrung in die Kooperation ein. Unsere erfolgreiche Zusammenarbeit bewährt sich seit nahezu 0 Jahren. Unser gemeinsamer Fuhrpark besteht aus nahezu 0 modernen Omnibussen. Über 0 Mitarbeiter setzen sich für Ihre schönsten Tage des Jahres ein. Unsere Reisen können in über 00 Reisebüros im süddeutschen Raum gebucht werden. Wir bieten eines der größten Reiseangebote Süddeutschlands. Dadurch ist es uns möglich, ein ehrliches Preis-/Leistungsverhältnis zu bieten. Unsere Gruppenabteilungen arbeiten spezielle Programme zu neuen Reisezielen mit ausgesuchten Hotels aus. Flugreisen - Urlaubsreisen - Badereisen - Pilgerreisen 0 - Für Junggebliebene - FRANKREICH Straßburg Freiburg Offenburg Baden-Baden Bösingen Villingen- Schwenningen Pforzheim Donaueschingen Rottweil Tübingen Stuttgart Esslingen Reutlingen Rottenburg Blaubeuren Burladingen Ehingen Sigmaringen Konstanz Ravensburg B A D E N - W Ü R T T E M B E R G Friedrichshafen Heidenheim Ulm Aalen Laupheim Biberach B AYERN Seniorenreisen - Basel SCHWEIZ LIndau P.I.T. Vital Wandern - P.I.T. Vital Wellness - Clubtouren - Städte + Kultur - Städtereisen - Städte + Musical 0 - Musicalreisen Tagesfahrten/Sonderreisen - U P.I.T. Immer einen Schritt voraus! Wir haben das Know-how und Wissen von drei erfahrenen Familienunternehmen. Unsere vielen neuen, originellen und oftmals etwas anderen Reiseideen setzen wir sorgfältig, schnell und kreativ um. Viele unserer Ideen haben sich in der gesamten Busreisebranche durchgesetzt ein lohnender Beweis für unsere Arbeit. P.I.T. Sicherheit und Service für Sie Seit Jahrzehnten verfügen wir über international beste Kontakte, die ständig ausgebaut werden. Das gute Verhältnis zwischen uns und unseren Leistungsträgern/ Touristikpartnern bringt Sicherheit für uns und unsere Kunden. Unser großes Einzugsgebiet ermöglicht uns, das umfangreiche Reiseprogramm zu einem hohen Maß durchzuführen. Die gesetzlich vorgeschriebene Reisepreissicherung ist in allen Reisepreisen enthalten. Um unser Angebot weiter zu optimieren, führen wir regelmäßig Kundenbefragungen und Leistungskontrollen durch. Unser moderner Fuhrpark wird ständig vom eigenen und erfahrenen Werkstattpersonal überwacht. Wir führen regelmäßig Fahrer- und Mitarbeiterschulungen durch.

2 Mit Sicherheit EINE SCHÖNE REISE P.I.T.-Touristik- Komplettschutz FÜR REISEN BIS TAGE Reise-Rücktrittskosten-Versicherung Versicherungssumme bis zur Höhe des jeweiligen Reisepreises ) Reise-Krankenversicherung Bei Krankheit oder Unfall im Ausland erstatten wir Ihnen die Kosten für: ambulante Behandlung beim Arzt, Zahnarzt, Medikamente stationäre Behandlung im Krankenhaus einschließlich Operationen medizinisch sinnvolle Rücktransporte (auch Rettungsflüge) kein Selbstbehalt Notfall-Versicherung Notruf-Service, weltweit rund um die Uhr Reise-Unfallversicherung Versicherungssumme je versicherte Person: im Todesfall ).000, Reisegepäck-Versicherung Versicherungssumme:.00, je versicherte Person kein Selbstbehalt Reisepreis bis 0, bis 00, bis 0, ab, Einzelreisende Prämie,,,, Code Gruppen ab Personen Erwachsene Reisepreis bis 00, bis 00, ab 0, Jugendliche bis einschließlich 0 Jahre Reisepreis bis 00, bis 00, ab 0, Prämie,,, Prämie,,, Code Code AZ.0 Abschließbar sofort bei Buchung, jedoch spätestens bis 0 Tage vor Reiseantritt. Liegen zwischen Reisebuchung und Reiseantritt weniger als 0 Tage, muss der Abschluss innerhalb von Werktagen nach Reisebuchung erfolgen. Diese Informationen geben den Versicherungsumfang nur beispielhaft wieder. Die kompletten Bedingungen erhalten Sie von Ihrem P.I.T. Touristik-Partner. Sie können die Bedingungen auch im Internet unter Unterpunkt Service, abrufen. Maßgebend für den Versicherungsschutz sind die aktuellen Versicherungsbedingungen der HanseMerkur Reiseversicherung AG (VB-RS 00 (UR) und VB-KV 00 (UR)). Reise-Rücktrittskosten- Versicherung Wenn Sie von einer Reise außerplanmäßig vor Reisebeginn zurücktreten oder die Reise außerplanmäßig verspätet antreten müssen, ersetzen wir Ihnen die vertraglich geschuldeten Rücktrittskosten die Mehrkosten einer verspäteten Hinreise ) Kein Selbstbehalt! Einzige Ausnahme: Ambulant behandelte Erkrankung. In diesem Fall beträgt der Selbstbehalt 0% des erstattungsfähigen Schadens, mindestens jedoch, je versicherte Person. ) Bei Kindern bis zur Vollendung des. Lebensjahres im Todesfall:.000,. Prämien pro Person Einzelreisende Reisepreis bis 0, bis 00, bis 0, ab, Prämie,,,, Gruppen ab Personen,% vom Reisepreis Code 0 0

3 Reise-Informationen Buchung einer Reise Die P.I.T.-Touristik GmbH & Co. KG ist Veranstalter unserer Reisen. Die drei Partnerfirmen Bottenschein, Müller und Sailer bzw. deren Vertragsreisebüros sind Ihr Ansprechpartner für die schönsten Tage des Jahres und somit auch Ihre Buchungsstelle. Sie erhalten von uns eine schriftliche Reservierungsbestätigung und den Reisepreissicherungsschein. Der Reisepreis muss spätestens Tage vor Reiseantritt in voller Höhe bei uns eingegangen sein. Die Reiseunterlagen erhalten Sie dann ca. eine Woche vor Reiseantritt. Bitte beachten Sie unsere Reisebedingungen auf Seite. Angebotsänderung Die Angebote in diesem Katalog entsprechen dem Stand bei Drucklegung. Bitte haben Sie jedoch Verständnis dafür, dass bis zur Übermittlung Ihres Buchungswunsches aus sachlichen Gründen Änderungen von Preisen und Leistungen möglich sind, die wir uns deshalb ausdrücklich vorbehalten müssen. Über diese werden wir Sie selbstverständlich vor Vertragsschluss unterrichten. Die in diesem Katalog angegebenen Preise entsprechen ebenfalls dem Stand bei Drucklegung und sind für uns als Reiseveranstalter bindend. Wir behalten uns jedoch ausdrücklich vor, vor Vertragsschluss eine Änderung des Reisepreises, über die wir Sie vor der Buchung selbstverständlich informieren, aus folgenden Gründen vorzunehmen: Eine entsprechende Anpassung des im Katalog angegebenen Preises ist im Falle der Erhöhung der Beförderungskosten (insbesondere der Treibstoffkosten), der Abgaben für bestimmte Leistungen wie Hafenoder Flughafengebühren oder einer Änderung der für die betreffende Reise geltenden Wechselkurse nach Veröffentlichung des Kataloges zulässig. Eine Preisanpassung ist außerdem zulässig, wenn die vom Kunden gewünschte und im Katalog angebotene Pauschalreise nur durch den Einkauf zusätzlicher touristischer Leistungen (Kontingente) nach Veröffentlichung des Kataloges verfügbar ist. Für Preisänderungen nach Abschluss des Reisevertrages gelten, soweit wirksam vereinbart, die Bestimmungen über Preisänderungen in unseren Reisebedingungen, auf die wir ganz ausdrücklich hinweisen. Preisangaben Sofern im Katalog nichts anderes vermerkt wurde, verstehen sich alle angegebenen Reisepreise pro Person. Reisebedingungen - gut für Sie und gut für uns Sämtliche Buchungen werden - sofern im Katalog nicht anders angegeben - auf der Grundlage unserer Allgemeinen Reisebedingungen entgegengenommen, die im Katalog auf Seite abgedruckt sind oder auf Wunsch gerne kostenlos zugesandt werden. Partner-Veranstalter Bei einigen Busreisen und Kreuzfahrten arbeitet unsere Kooperation P.I.T.-Touristik mit anderen erfahrenen Reiseunternehmen zusammen. Bei diesen Reisen ist der verantwortliche Reiseveranstalter gesondert vermerkt. Bitte beachten Sie, dass bei diesen Reisen die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Stornokosten der Partner- Veranstalter gelten, die wir Ihnen gerne kostenlos zusenden. Reiserücktrittskostenversicherung Da wir bei Stornierungen von Seiten der Hotels und anderer Leistungsträger in Regress genommen werden, müssen wir leider auch die in unseren Reisebestimmungen aufgeführten Rücktrittsgebühren erheben. Wir empfehlen Ihnen deshalb den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung. Diese können Sie zu einem günstigen Tarif bei uns oder in Ihrem Reisebüro abschließen (siehe Seite ). Kartenservice Bei vielen Reisen besorgen wir Ihnen gerne Eintrittskarten für Musicals, Theater, Konzerte und andere Veranstaltungen. Hierbei handelt es sich um Fremdleistungen, bei denen wir lediglich als Vermittler auftreten. Bitte beachten Sie, dass wir bei Stornierungen Ihrerseits den gesamten Kartenpreis in Rechnung stellen müssen, da diese Eintrittskarten vom Veranstalter nicht mehr zurückgenommen werden. Ausflugsangebote Sofern im Katalog nicht anders angegeben, erfolgt die Buchung und Bezahlung der Ausflüge im Bus. Eventuelle Eintrittsgebühren vor Ort sind nicht im Preis enthalten, wenn bei den Reiseleistungen nichts anderes vermerkt ist. Transfer/Zubringer Im Rahmen des Kooperationsprogramms sorgt ein ausgeklügeltes Zubringersystem für kurze Anfahrtswege. Hierbei kann es sich um PKWs, Taxis, Kleinbusse und Fahrzeuge handeln, deren Komfort nicht dem - Sterne-Standard entspricht. Zustiegsstellen/Parkplätze Erfragen Sie bitte bei uns oder in Ihrem Reisebüro die Zustiegsstellen für Ihre Reise. Für die Dauer Ihrer Reise haben Sie die Möglichkeit, Ihren PKW auf dem Gelände unserer Firmen kostenlos abzustellen. Bitte beachten Sie, dass Ihre Einstiegsstelle am Ende der Reise auch als Ausstiegsstelle maßgebend ist und unsere Fahrer aus Rücksichtnahme auf die anderen Fahrgäste keine zusätzlichen Ausstiegsstellen anfahren dürfen. Sitzplätze Bitte bedenken Sie, dass Sitzplätze generell in der Reihenfolge der Anmeldung vergeben werden. Wir versuchen, bestimmte Sitzplatzwünsche zu berücksichtigen. Es besteht jedoch kein Rechtsanspruch auf einem bestimmten Sitzplatz. Buchen Sie deshalb möglichst frühzeitig! Reisegepäck Wir möchten Sie bitten, pro Person nicht mehr als ein Gepäckstück mitzunehmen, da unsere Busse eine begrenzte Ladekapazität haben. Gleichzeitig möchten wir darauf aufmerksam machen, dass es aus sicherheitstechnischen Gründen nicht erlaubt ist, Handgepäck in den Mittelgang des Busses zu stellen (z.b. Handtaschen, Kühlboxen etc.). Für Verlust, Beschädigung oder Vertauschen von Gepäckstücken können wir grundsätzlich keine Haftung übernehmen. Wir empfehlen den Abschluss einer Reisegepäckversicherung! Ihr Reiseteam Ihr Busfahrer verfügt über eine langjährige Fahrpraxis und ist in ganz Europa zuhause. Sicherheit und ein gutes Verhältnis zu unseren Reisegästen sind uns sehr wichtig. Deshalb werden unsere Mitarbeiter regelmäßig geschult und fortgebildet. Freundliche Busbegleitungen sind um Ihr Wohlbefinden bemüht und machen Ihnen den Aufenthalt in unseren Bussen so angenehm wie möglich. Ihr Aufgabenbereich umfasst den Bordservice sowie die Betreuung unserer Gäste. Die angebotenen Stadtrundfahrten und besonderen Führungen werden von örtlichen Reiseleitern mit entsprechenden Lizenzen und guten Deutschkenntnissen durchgeführt. Für einen Teil unserer Reisen setzen wir örtliche oder firmeneigene P.I.T.-Reiseleiter ein, die Ihnen zudem Land und Leute näher bringen (siehe entsprechende Ausschreibung). Sollte der ausgeschriebene Reiseleiter bzw. Busfahrer aus unabwendbaren Gründen die Reise nicht begleiten können, so behalten wir uns vor, die Reise mit einem anderen qualifizierten Reiseleiter bzw. Busfahrer durchzuführen. Reisebusse Die Reisebusse unserer Kooperation sind alle auf dem modernsten Stand der Technik. Zusätzlich eingebaute Brems- und Kontrollsysteme wie Retarder oder Anti-Blockier- Systeme sind in allen unseren Bussen selbstverständlich. Geschultes Fachpersonal wartet die Fahrzeuge regelmäßig in unseren eigenen Werkstätten. Alle unsere Reisebusse haben mindestens -Sterne-Komfort. Meistens setzen wir jedoch -Sterne-Fernreisebusse mit Komfortmaß mind. cm, Komfortschlafsessel, WC, Klimaanlage, Video, Bordküche, CD-Player und vielem mehr ein. In Sachen Komfort scheuen unsere Reisebusse den Vergleich mit Bahn und Flugzeug nicht. Komfort-Class (-Sterne): ausgestattet mit Klimaanlage, WC mit Waschbecken, Nachtbeleuchtung, Leselampen, Sonnenschutz, verstellbaren Rückenlehnen und Komfortmaß mind. cm. First-Class (-Sterne): zusätzlich zum Standard in der Komfort-Class sorgen hier Fußstützen, Klapptischchen, eine Miniküche und mind. cm Komfortmaß für absolutes Fahrvergnügen. Luxus-Class (-Sterne): alle Vorteile der First-Class und ein Komfortmaß von mind. cm machen die Reise in der Luxus-Class zu einem noch exklusiveren Vergnügen. Sie sollen sich bei uns wohlfühlen Auf guten Bordservice legen wir besonderen Wert. Erfrischende Getränke, teilweise kleine Snacks oder die heiße Tasse Kaffee - Bordküche oder Kühlbar sind in unseren Bussen eine Selbstverständlichkeit. Unsere Busfahrer und Reisebegleitungen sorgen dafür, dass Sie sich rundherum wohlfühlen. Aus diesen Gründen ist es nicht nötig, dass Sie eigene Getränke mitbringen. Sie können somit unnötige Gepäckstücke vermeiden. Pass- und Visabestimmungen Bitte beachten Sie, dass für deutsche Staatsangehörige generell ein gültiger Personalausweis oder Reisepass erforderlich ist. Davon abweichende Bestimmungen haben wir bei der jeweiligen Reiseausschreibung vermerkt. Allgemein wird bei Reisen ins europäische Ausland die Mitführung eines gültigen Reisepasses empfohlen. Außerdem möchten wir gemäß Ziffer unserer Reisebedingungen (siehe Seite ) darauf hinweisen, dass die in diesem Katalog angegebenen Bestimmungen nur für deutsche Staatsangehörige gelten. Für Angehörige anderer Staaten gibt die zuständige Botschaft oder das Konsulat Auskunft. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass bei Nichteinhaltung der notwendigen Vorschriften stets der Reisegast selbst dafür verantwortlich ist. Impfvorschriften Über Impfvorschriften informieren Sie gerne die Gesundheitsämter, Tropeninstitute oder auch die Bundeszentrale für Gesundheitliche Aufklärung. Außerdem können im Internet entsprechende Hinweise abgerufen werden, z.b. auf folgenden Seiten: (Stand Nov. 00 Änderungen vorbehalten.) Bitte beachten Sie, dass jeder Reisegast für die Einhaltung der Impfvorschriften selbst verantwortlich ist.

4 Unsere Spartipps! Frühbucher-Skonto bis zu %: Sofern nicht anders angegeben gewähren wir grundsätzlich Frühbucher-Skonto von % auf den Reisegrundpreis für alle Mehrtagesbusreisen aus dem vorliegenden P.I.T.-Hauptkatalog, sofern die verbindliche Buchung spätestens am.0.0 bei uns eingeht, die Reise frühestens am beginnt, der Gesamtreisepreis innerhalb von Tagen nach Erhalt der Buchungsbestätigung bezahlt wird und Sie bei der Buchung ausdrücklich darauf hingewiesen haben, dass Sie dieses Skonto in Anspruch nehmen möchten. Bei unseren Badereisen gewähren wir Ihnen in manchen Hotels sogar Frühbucher-Skonto von bis zu %. Bitte beachten Sie, dass dies nicht für Reisen unserer Partner-Veranstalter (siehe Seite ) und für Flugreisen gilt. Bei Flugreisen bieten wir Ihnen teilweise spezielle Frühbucherpreise an, dies ist bei der jeweiligen Reiseausschreibung vermerkt. Gemeinsam wird s besonders günstig: Wenn Sie gemeinsam mit Ihren Freunden eine Reise unternehmen, gewähren wir ab vollzahlenden Personen allen Vollzahlern % Gruppenermäßigung auf den Reisegrundpreis aller Mehrtagesbusreisen aus dem vorliegenden Katalog, vorausgesetzt Sie buchen und bezahlen gemeinsam. Für Kinder gilt die normale Kinderermäßigung wie rechts beschrieben. Bitte beachten Sie, dass dies nicht für Reisen unserer Partner-Veranstalter gilt (siehe Seite ). Single-Tipp: Bei vielen Reisen zahlen Sie als Alleinreisender keinen Einzelzimmer-Zuschlag. Bitte beachten Sie die besonderen Hinweise. Doppelzimmer mit Zustellbett: Bei Belegung eines Zustellbettes (teilweise Klappbett) im DZ von vollzahlenden Personen gewähren wir für alle Busreisen aus dem vorliegenden P.I.T.-Hauptkatalog grundsätzlich % Ermäßigung. Eventuell abweichende Ermäßigungen finden Sie bei der jeweiligen Reiseausschreibung. Bitte beachten Sie, dass die Zimmer in manchen Hotels durch das Zustellbett teilweise nicht mehr sehr geräumig sind. Bitte beachten Sie, dass dies nicht für Reisen unserer Partner-Veranstalter gilt (siehe Seite ). Schnäppchenreisen: Das tolle Angebot: Auf den Seiten bis finden Sie schöne Reisen zu kleinen Preisen. Zudem haben wir bei vielen anderen Reisen die besonders günstigen Termine entsprechend gekennzeichnet. Treue wird bei P.I.T. besonders belohnt: Seit 00 dürfen wir unsere Kunden wieder für ihre Treue belohnen! Dieser Bonus gilt für alle Mehrtages-Busreisen aus den aktuellen P.I.T.-Hauptkatalogen, ausgenommen Reisen unserer Partner-Veranstalter (siehe Seite ). Bei Ihrer ersten Buchung senden wir Ihnen automatisch das P.I.T.-Stammkunden-Bonusheft mit der Reisebestätigung zu. Pro erreichte e 0,00 Reisepreis erhalten Sie mit den Reiseunterlagen einen goldenen P.I.T.-Taler zugeschickt (z. B. Reisepreis e 0,00 = Taler; e 0,00 = Taler usw.). Ist Ihr Bonusheft mit Talern gefüllt, gewähren wir Ihnen bei Buchung Ihrer nächsten Reise eine Gutschrift in Höhe von e 0,00. Reisegutscheine Unvergessene Reisen - zum Verschenken schön. Warum überraschen Sie Ihre Freunde und Bekannten nicht einmal mit einem Reisegutschein? Ob in beliebiger Höhe oder für eine konkrete Reise - wir erstellen Ihnen gerne Ihren individuellen Gutschein. Kinder herzlich willkommen: Kinder bis Jahre (maßgeblich ist das Alter des Kindes am Rückreisetag) erhalten auf alle Mehrtagesbusreisen eine Ermäßigung von 0 % auf den Reisegrundpreis bei Unterbringung im Zimmer von zwei vollzahlenden Personen. Eventuell abweichende Ermäßigungen finden Sie bei der jeweiligen Reiseausschreibung. Bei vielen Urlaubs- und Badereisen gewähren wir auch Ermäßigungen für Alleinreisende mit Kind. Reise-Gutschein The winner is... Bei vielen unserer Reisen können vor Ort gegen Aufpreis interessante und abwechslungsreiche Stadtrundfahrten und/oder Ausflüge in die Umgebung gebucht werden. Ihr Vorteil bei P.I.T.: Für jeden von P.I.T. durchgeführten Ausflug erhalten Sie einen nummerierten Coupon, mit welchem Sie am Saisonende zusätzlich an unserer Ausflugs-Jahresverlosung teilnehmen (alle ab 0..0 ausgegebenen Coupons nehmen an der Verlosung 00 teil). Glücksjunge Marcel Rilling zusammen mit Stefanie Wildmann, Leiterin unserer P.I.T.- Zentrale in Burladingen, beim Ziehen der Gewinn-Nummern 00. Die aktuellen Gewinn-Nummern:. Preis Reisegutschein e 0,00 Nr. 0. Preis Reisegutschein e 00,00 Nr. 0. Preis Reisegutschein e 0,00 Nr.. Preis Reisegutschein e 0,00 Nr. 0. Preis Reisegutschein e 0,00 Nr. 0 Wir gratulieren den Gewinnern recht herzlich! Bitte setzen Sie sich mit Ihrem P.I.T.-Partner in Verbindung.

5 Reiseziele 00 nach Rubrik Reiseziel Seite Reiseziel Seite Reiseziel Seite Reiseziel Seite Kurzreisen Waadt - Genfer-See-Gebiet Vierwaldstätter See Glacier-Express Bernina-Express Bernina- und Glacier-Express Südfrankreich Alpenzüge Provence - Camargue Provence Lavendelblüte Blumenriviera Portofino - Cinqueterre Toskana Elba Elba - Pisa - Florenz Adria und die Marken 0 Veneto und Proseccoweinstraße 0 Venedig - Commissario Brunetti Gardasee Lago d Iseo Como und Bergamo Gärten und Villen am Comer See Lago Maggiore Lugano und das Tessin Apfelblüte in Südtirol Lofer und Berchtesgadener Land Donau Wachau Wolfgangsee Wörther See Zu Besuch beim Winzerkönig Wien - Bratislava Ungarn Oberbayern Tor zum Paradies Altmühltal und Donaufahrt Fränkische Schweiz Thüringen und Sachsen Dresden 0 Berlin - Potsdam - Spreewald 0 Schwerin BUGA 00 Nordseeküste Beeindruckendes Dänemark Aachen - Köln - Brüssel Lüneburger Heide Metz Luxemburg Saarbrücken Mosel, Saar und Luxemburg Mosel und Rhein Romantischer Rhein Bergstraße - Odenwald Zauberhaftes Taubertal Schnäppchenreisen Eine Fahrt in s Blaue Capri Traumstädte Italiens Kopenhagen Rügen zum Kennenlernen Ungarn - Plattensee 0 Südmähren 0 Insel Krk Makarska-Riviera Rundreisen Spanien Sardinien Sizilien Apulien Griechenland Rumänien Kroatien Ungarn - in Schlössern übernachten 0 Naturparadies Hohe Tatra Masuren Königsberg - Kurische Nehrung - Vilnius Normandie, Bretagne und Loire-Tal Romantische Schätze im Burgund Irland Schottland Faszination Südengland Schweden Nordkap & Lofoten 0 Südnorwegische Impressionen Flugreisen Riga - eine Perle des Baltikums Peking - Yangtze Kreuzfahrt - Guilin Urlaubsreisen Urlaub am Wörther See Wander-Wohlfühlurlaub in Flachau Urlaub in Bad Hofgastein Südtirol Badereisen Gardasee - Mittlere Ital. Adria - Costa Brava - Costa del Maresme - Ungarn - Plattensee Insel Krk Pilgerreisen Polen 0 Jakobswege 0 Lourdes Loreto - Pater Pio - Padua Klösterreich Altötting Für Junggebliebene China Florida Madrid London aktiv Pariser Flair gemeinsam erleben Rom Prag intensiv erleben 0 Dresden - ein Sommerfest 0 Katschberg Seniorenflugreisen Madeira Rhodos Teneriffa Gran Canaria Malta Mallorca Seniorenreisen Gardasee Portoroz Seniorenurlaub am Wörther See Malerisches Holland Moin Moin in Ostfriesland 0 Faszinierendes Mecklenburg Bad Lauchstädt Salzburgerland Alpenerlebnis Großglockner Urlaub in Osttirol Bergsommer im Zillertal Bucklige Welt - Schöne Tage im Burgenland P.I.T. Vital Wandern Engadin Montafon Der Rheinsteig 0 Hohe Tatra 0 Mali Losinj - Kroatien Comer See Elba Portofino - Cinqueterre Côte d'azur P.I.T. Vital Wellness Gardasee Mali Losinj - Kroatien Clubtouren Im Harmersbachtal beim Bärenwirt Hüttenspaß in der Pfalz Straßburg und das Elsass Markgräfler "Wiiwegli" Flusszauber, Feuer und Flamme Berge in Flammen Rhein in Flammen Nahetal Amsterdam York Brüssel 0 "Ebbelwei - Express" 0 München Altstadtfest in Heidelberg Fränkischer Städtezauber Rennsteig-Willi - Thüringer Wald Egerland Bergwochenende Galtür Stubaital Zillertaler Almabtrieb Hüttenfete bei Siggi - Ötztal Der Musikantenstadl zu Gast in Linz Stubaier Musikzauber Kastelruther Spatzen Südtiroler Bergwelt Südtiroler Bergseen Traubenfest in Meran Gipfelspaß im Bregenzerwald Lustig ist s am Achensee! "Rittergelage" Kufstein 0 Wildschönau - uriges Tirol 0 Salzburger Land Städte + Kultur Riga - Internationales Opernfestival Verona Schwerin Dresdner Highlights Prag und Dresden "luxuriös" Das Goldene Prag Prager Kulturerlebnisse Städtereisen Paris Rom Mailand Krakau Amsterdam Brüssel Städte + Musical Berlin 0 Berlin - "Maybrit Illner" Wien Köln und Bochum/Düsseldorf Köln Hamburg rot = neue Reisen

6 Reiseziele 00 nach Ländern Reiseziel Seite Reiseziel Seite Reiseziel Seite Reiseziel Seite Belgien Aachen - Köln - Brüssel Amsterdam-York-Brüssel 0 Brüssel - Summer in the city London aktiv China China für Junggebliebene Peking - Yangtze-Kreuzfahrt - Guilin Dänemark Dänemark Kopenhagen Deutschland Aachen - Köln - Brüssel Altmühltal und Donaufahrt Altötting Bad Lauchstädt - Seniorenreise Bergstraße - Odenwald Berlin 0 Berlin - "Maybrit Illner" Berlin - Potsdam - Spreewald 0 Dresden 0 Dresden - ein Sommerfest 0 Dresdner Highlights Flusszauber Donau und Altmühl Frankfurt - "Ebbelwei-Express" 0 Fränkische Schweiz Fränkischer Städtezauber Hamburg Harmersbachtal Heidelberger Altstadtfest Köln Köln und Bochum/Düsseldorf Lofer und Berchtesgadener Land Lüneburger Heide Markgräfler "Wiiwegli" Mecklenburg Metz - Luxemburg - Saarbrücken Mosel und Rhein Mosel, Saar und Luxemburg München Nahetal Nordseeküste Oberammergau Oberbayern Ostfriesland - Seniorenreise 0 Pfalz - Hüttenspaß Prag - Dresden "luxuriös" Rhein Rhein in Flammen Rheinsteig - Wanderreise 0 Rügen zum Kennenlernen Schwerin - Schlossfestspiele Schwerin BUGA 00 Stuttgart Musical Taubertal Thüringen und Sachsen Thüringer Wald - "Rennsteig-Willi" Finnland Nordkap & Lofoten 0 Frankreich Blumenriviera Burgund Côte d'azur - Wanderreise Jakobswege 0 Lourdes Metz - Luxemburg - Saarbrücken Normandie, Bretagne und Loire-Tal Paris Pariser Flair gemeinsam erleben Provence - Camargue Provence - Lavendelblüte Straßburg und das Elsass Südfrankreich - Alpenzüge Waadtland - Genfer-See-Gebiet Griechenland Griechenland-Rundreise Rhodos Großbritannien Amsterdam-York-Brüssel 0 London aktiv Südengland Irland Irland Italien Adria - Badereise - Adria und die Marken 0 Apulien Blumenriviera Comer See Comer See - Wanderreise Como und Bergamo Elba Elba - Pisa - Florenz Elba - Wanderreise Gardasee - Badereise - Gardasee - Kurzreise Gardasee - Seniorenreise Gardasee - Wellnessreise Kastelruther Spatzen Lago d'iseo Lago Maggiore Loreto - Pater Pio - Padua Mailand Malerische Toskana Meran - Traubenfest Portofino - Cinqueterre Portofino - Cinqueterre - Wandern Rom Rom für Junggebliebene Sardinien Sizilien - Perle im Mittelmeer Südtirol - Urlaubswoche Südtirol Apfelblüte Südtiroler Bergseen Südtiroler Bergwelt Traumstädte Italiens Venedig - Commissario Brunetti Veneto und Proseccoweinstraße 0 Verona - Opernfestspiele Wenn bei Capri Kroatien Insel Krk - Badereise Insel Krk - Schnäppchenreise Kroatien-Rundreise Makarska-Riviera Mali Losinj - Wanderreise Mali Losinj - Wellnessreise Lettland Riga - eine Perle des Baltikums Litauen Königsberg-Klaipeda- Kurische Nehrung-Vilnius Luxemburg Metz - Luxemburg - Saarbrücken Mosel, Saar und Luxemburg Malta Malta Niederlande Amsterdam - Summer in the city Amsterdam-York-Brüssel 0 Holland - Seniorenreise Norwegen Nordkap & Lofoten 0 Südnorwegische Impressionen Österreich Achensee Bad Hofgastein Bregenzer Wald Burgenland - "Winzerkönig" Burgenland - Seniorenreise Donau-Wachau-Wolfgangsee Flachau, Urlaub im Salzburgerland Galtür Großglockner - Seniorenreise Katschberg Klösterreich Kufstein - "Rittergelage" 0 Lofer und Berchtesgadener Land Montafon - Wanderreise Musikantenstadl Linz Osttirol - Seniorenreise Ötztal - "Hüttenfete bei Siggi" Salzburger Land Salzburger Land - Berge in Flammen Salzburger Land - Seniorenreise Stubaier Musikzauber Stubaital Wien Wien - Bratislava Wildschönau - uriges Tirol 0 Wörther See - Kurzreise Wörther See - Seniorenreise Wörther See - Urlaubsreise Zillertal - Seniorenreise Zillertaler Almabtrieb Polen Königsberg-Klaipeda- Kurische Nehrung-Vilnius Krakau - Summer in the city Masuren Polen Pilgerreise 0 Portugal Madeira Rumänien Rumänien-Rundreise Russland Königsberg-Klaipeda- Kurische Nehrung-Vilnius Schottland Schottland Schweden Nordkap & Lofoten 0 Schweden Schweiz Bernina- und Glacier-Express Bernina-Express Engadin - Wanderreise Glacier-Express Lugano und das Tessin Vierwaldstätter See Waadtland - Genfer-See-Gebiet Slowakei Hohe Tatra - Rundreise Hohe Tatra - Wanderreise 0 Wien - Bratislava Slowenien Portoroz - Seniorenreise Spanien Costa Brava - Costa del Maresme - Gran Canaria Jakobswege 0 Madrid Mallorca Spanien Rundreise Teneriffa Tschechien Egerland Prag Prag - Dresden "luxuriös" Prag intensiv erleben 0 Prager Kulturerlebnisse Südmähren 0 Ungarn Plattensee - Badereise Ungarn erleben - in Schlössern übernachten 0 Ungarn-Plattensee - Kurzreise Ungarn-Plattensee Schnäppchenreise 0 USA Florida rot = neue Reisen

7 Reisekalender 00 Termine Tage Reiseziel Seite Termine Tage Reiseziel Seite Termine Tage Reiseziel Seite Januar März Hamburg Köln und Bochum N Paris Februar Marienbad zum Kennenlernen Musicalreise Essen "Ich will Spaß!" Bernina-Express und Comer See N Rom Köln und Bochum Köln Gipfelstürmer Glacier-Express Karneval Vendig Prag Prager Kulturerlebnisse Berlin Karneval in Koelle Hamburg China Blaufahrt in den Süden Rom Florenz - Toskana Bernina-Express und Comer See Mailand London Wenn bei Capri Budapest Madeira Kopenhagen Hamburg Berlin - "Maybrit Illner" Halbinsel Istrien Dresden Dresdner Highlights Gipfelstürmer Glacier-Express Wien Spanien April Malta Portofino-Cinqueterre Venedig - Commissario Brunetti Frühlingssonne am Gardasee Wellness am Gardasee Insel Krk N Sizilien -Perle im Mittelmeer N Rom Italienische Blumenriviera Elba-Pisa-Florenz Adria und die Marken Zum Lago Maggiore, per favore! Prag Paris Berlin Hamburg Lourdes Köln und Bochum Köln Amsterdam - York - Brüssel Malerische Toskana Gärten und Villen am Comer See Wanderreise Comer See Gran Canaria Traumtage am Gardasee Madrid Mailand Rügen zum Kennenlernen Seniorenurlaub in Portoroz Saison-Eröffnungsfahrt ins Blaue Elba P.I.T. Vital Wandern auf Elba Teneriffa Mallorca Apfelblüte in Südtirol Dresden Dresdner Highlights Rittergelage in Kufstein Ungarn - Plattensee N Paris JANUAR 00 FEBRUAR 00 MÄRZ 00 APRIL 00 MAI 00 JUNI 00 Woche Mo Di Mi Do Fr Sa So JULI 00 AUGUST 00 SEPTEMBER 00 OKTOBER 00 NOVEMBER 00 DEZEMBER 00 Woche Mo Di Mi Do Fr Sa So gelb unterlegt = Feiertage und Ferientermine in Baden-Würtemberg rot = Feiertage und Ferientermine in Bayern Die beweglichen Ferientage (regional unterschiedlich) sind nicht berücksichtigt.

8 Reisekalender 00 Termine Tage Reiseziel Seite Termine Tage Reiseziel Seite Termine Tage Reiseziel Seite Mai Köln und Bochum Wörther See Mosel und Rhein Südtiroler Bergwelt Metz - Luxemburg - Saarbrücken N Costa Brava - Costa del Maresme Montafon Bergwochenende Galtür Südmähren "all inklusive" Bad Lauchstädt "Bucklige Welt" - Burgenland Pariser Flair gemeinsam erleben Gipfelstürmer Glacier-Express N Mittlere Italienische Adria N Costa Brava - Costa del Maresme Große Tage am Gardasee N Costa Brava - Costa del Maresme - August Gipfelstürmer Glacier-Express Lugano und das Tessin Fränkische Schweiz Mosel, Saar und Luxemburg Zauberhaftes Taubertal Kopenhagen Klösterreich Wandern auf Mali Losinj - Kroatien Wellnessurlaub auf Mali Losinj Rhodos Egerland Bernina-Express Muttertagsfahrt in s Blaue Lourdes Côte d'azur Wanderreise Seniorenurlaub am Wörther See Wien - Bratislava Wien Altmühltal und Donaufahrt Altötting Straßburg und Elsass München N Rom Bernina- und Glacier-Express Donau-Wachau-Wolfgangsee Thüringen und Sachsen Südtiroler Bergwelt Prag Sardinien N Costa Brava - Costa del Maresme Köln, Bochum und Düsseldorf Adria und die Marken Traumtage am Gardasee Große Tage am Gardasee Mittlere Italienische Adria Schottland Großartiges Griechenland Elba-Pisa-Florenz Lofer und Berchtesgadener Land Höhepunkte Kroatische Küste N Mittlere Italienische Adria Apulien N Costa Brava - Costa del Maresme Gipfelstürmer Glacier-Express Como und Bergamo Zum Lago Maggiore, per favore! Stubaital Große Tage am Gardasee - Juni Portofino-Cinqueterre Wanderreise Portofino-Cinqueterre Amsterdam - York - Brüssel Traumtage am Gardasee Riga + Internationales Opernfestival Loreto - Pater Pio - Padua Mailand Die Jakobswege Wandern im Engadin Elba-Pisa-Florenz Wörther See Dresden Berlin - Potsdam - Spreewald Aachen-Köln-Brüssel Stubaier Musikzauber Dresdner Highlights Berlin Hamburg Köln und Bochum Köln Prag intensiv erleben Alpenzüge Südfrankreich Alpenerlebnis Großglockner Ungarn - in Schlössern übernachten Idyllischer Lago d Iseo Salzburger Land Berge in Flammen "Rennsteig Willi" - Thüringer Wald Wildschönau - uriges Tirol Im Harmersbachtal beim Bärenwirt "Ebbelwei-Express" Bergwochenende Galtür Bregenzerwald Zu Besuch beim "Winzerkönig" Naturerlebnis Katschberg Norkap & Lofoten Veneto - Proseccoweinstraße Donau-Wachau-Wolfgangsee Südtiroler Bergseen Gipfelstürmer Glacier-Express Vierwaldstätter See Hüttenfete bei Siggi Almsommer im Salzburger Land Bundesgartenschau Schwerin Schwerin Schlossfestspiele Märchenhafte Masuren Lavendelblüte Provence Juli Oberbayern - Tor zum Paradies Bernina-Express Rhein in Flammen Malerisches Holland Polen Lustig ist's am Achensee! N Costa Brava - Costa del Maresme Altmühltal und Donaufahrt Markgräfler "Wii-Wegli" München jeden Freitag +N Mittlere Italienische Adria - jeden Freitag +N Costa Brava - Costa del Maresme - jeden Samstag Große Tage am Gardasee Von der Moldau an die Elbe Bernina- und Glacier-Express Wien - Bratislava Nordseeküste Wien Romantisches Schweden Königsberg-Kurische Nehrung-Vilnius Südtiroler Weinstraße N Rom Opern in der Arena von Verona Paris Kopenhagen Thüringen und Sachsen Sommerfahrt ins Blaue Hamburg Faszination Südengland Naturparadies Hohe Tatra Bergsommer im Zillertal Hohe Tatra Wanderreise Berlin - Potsdam - Spreewald Berlin Irland Idyllischer Lago d Iseo Brüssel Altmühltal und Donaufahrt Lugano und das Tessin Donau-Wachau-Wolfgangsee Lüneburger Heide Waadtland - Genfer See Norwegen London aktiv Faszinierendes Mecklenburg Normandie, Bretagne und Loire-Tal Flachau - Urlaub im Salzburgerland Bad Hofgastein

9 Reisekalender 00 Termine Tage Reiseziel Seite Termine Tage Reiseziel Seite Termine Tage Reiseziel Seite Alpenerlebnis Großglockner Große Tage am Gardasee Bundesgartenschau Schwerin Seniorenurlaub am Wörther See Traumtage am Gardasee Elba-Pisa-Florenz Thüringen und Sachsen Madeira Mosel, Saar und Luxemburg Zauberhaftes Taubertal Musikantenstadl live in Linz Bernina-Express Altmühltal und Donaufahrt Bergwochenende Galtür Köln und Bochum Naturerlebnis Katschberg Seniorenurlaub in Portoroz Donau-Wachau-Wolfgangsee Salzburger Land Lofer und Berchtesgadener Land "Rennsteig Willi" - Thüringer Wald Hamburg Hüttenspaß in der Pfalz Im Harmersbachtal beim Bärenwirt Fränkischer Städtezauber Altstadtfest in Heidelberg Oktober Köln und Bochum Köln Malerische Toskana Urlaub und Baden auf Krk Mosel und Rhein Amsterdam Vierwaldstätter See Bernina-Express Mailand Urlaub in Osttirol Dresden - ein Sommerfest "Moin Moin" in Ostfriesland Märchenhafte Masuren Wörther See - Urlaubsreise Flachau - Urlaub im Salzburgerland Bad Hofgastein Opern in der Arena von Verona Portofino-Cinqueterre Krakau Urlaub und Baden auf Krk Lofer und Berchtesgadener Land Metz - Luxemburg - Saarbrücken Auf einem Weingut im Nahetal Glanzlichter Rumäniens Urlaub am Plattensee N Urlaub am Plattensee Wörther See - Urlaubsreise Flachau - Urlaub im Salzburgerland Bad Hofgastein September Beeindruckendes Dänemark Romantischer Rhein Der Rheinsteig Wörther See Gipfelstürmer Glacier-Express Zum Lago Maggiore, per favore! N Urlaub am Plattensee N Mittlere Italienische Adria N Costa Brava - Costa del Maresme Montafon "Ebbelwei-Express" Große Tage am Gardasee Romantisches Ungarn Adria und die Marken Dresden Berlin - Potsdam - Spreewald Stubaital Südtiroler Bergseen Dresdner Highlights Berlin N Paris Wildschönau - uriges Tirol N Costa Brava - Costa del Maresme Auf einem Weingut im Nahetal Rhein in Flammen Südtiroler Bergwelt Lugano und das Tessin Fränkische Schweiz Burgen, Schlösser und Wein Zillertaler Almabtrieb Straßburg und Elsass Mailand Oberbayern - Tor zum Paradies Côte d'azur Wanderreise Elba P.I.T. Vital Wandern auf Elba Mallorca Peking - Yangtze - Guilin - Kunming Die Jakobswege Venedig - Commissario Brunetti Kastelruther Spatzen Höhepunkte Floridas Gipfelstürmer Glacier-Express Como und Bergamo Egerland..-.. Altötting..-.. Hüttenspaß in der Pfalz..-.. Hüttenfete bei Siggi..-.. Bregenzerwald..-.. Rügen zum Kennenlernen..-.. Prachtvolle Provence..-.. Lourdes..-.. Wörther See..-.. Portofino-Cinqueterre..-.. Goldener Herbst am Gardasee..-.. Wanderreise Portofino-Cinqueterre..-.. Wellness am Gardasee..-.. Teneriffa..-.. China..-.. Italienische Blumenriviera..-.. Elba-Pisa-Florenz..-.. Zum Lago Maggiore, per favore!..-.. Mosel, Saar und Luxemburg..-.. Lustig ist's am Achensee!..-.. Bernina-Express..-.. Altmühltal und Donaufahrt..-.. Hüttenspaß in der Pfalz..-.. Traubenfest in Meran..-.. Ungarn - Plattensee Insel Krk..-.. Burgund..-.. Rom Saison-Abschlussfahrt ins Blaue..-.. Malerische Toskana..-.. Zu Besuch beim "Winzerkönig" N Herbstferien in Spanien..-.. Hüttenspaß in der Pfalz..-.. Markgräfler "Wii-Wegli"..-.. Fränkischer Städtezauber..-.. Veneto - Proseccoweinstraße Traumtage am Gardasee..-.. Wien - Bratislava..-.. Berlin Wien Makarska-Riviera Mandarinenernte Wenn bei Capri Amsterdam - York - Brüssel Köln und Bochum Dresden Dresdner Highlights Prag Prager Kulturerlebnisse N Paris November Traumstädte Italiens Rittergelage in Kufstein Mailand..-.. Hamburg..-.. Flusszauber, Feuer und Flamme Berlin - "Maybrit Illner" N Rom..-.. Prag Dezember N Paris Köln, Bochum und Düsseldorf..-.. Altötting Silvesterfahrt ins Blaue Silvesterfahrt ins Blaue rot = neue Reisen gelb unterlegt = Ferientermine N = Nachtfahrt Tagesfahrten und Sonderreisen siehe Seiten -U!

10 REISEBEDINGUNGEN Sehr geehrte Reisegäste, bitte lesen Sie aufmerksam die nachfolgenden Reisebedingungen durch. Sie werden, soweit wirksam einbezogen, Inhalt des zwischen Ihnen als Reiseteilnehmer/in nachstehend Kunde genannt und uns, der Firma P.I.T.-Touristik GmbH & Co. KG - nachstehend P.I.T. genannt als Reiseveranstalter im Falle Ihrer Buchung zustande kommenden Reisevertrages. Diese Reisebedingungen ergänzen die Vorschriften über den Pauschalreisevertrag der a ff BGB (Bürgerliches Gesetzbuch) und der Informationsvorschriften für Reiseveranstalter und füllen diese aus.. Vertragsabschluss.. Die Buchung (Reiseanmeldung) Ihrer Reise kann mündlich, telefonisch, schriftlich, per Telefax, per oder über das Internet erfolgen... Mit der Anmeldung bietet der Kunde P.I.T. den Abschluss eines Reisevertrages auf der Grundlage der Reiseausschreibung, dieser Reisebedingungen und aller ergänzenden Informationen für die betreffende Reise in der Buchungsgrundlage (Prospekt, Katalog, Angebot) soweit diese dem Kunden vorliegen verbindlich an. An seine Anmeldungen ist der Kunde Tage ab dem Datum der Absendung gebunden. Dieser Zeitraum wird benötigt, um die Verfügbarkeit der gewünschten Reiseleistungen zu überprüfen... Der Kunde haftet gegenüber P.I.T. für alle Verpflichtungen von Mitreisenden, für die er die Buchung vornimmt, aus dem Reisevertrag, soweit er diese Verpflichtungen durch ausdrückliche und gesonderte Erklärung übernommen hat. Bucht der Kunde für weitere Mitreisende zunächst ohne Angabe der Namen, so verpflichtet er sich, P.I.T. die vollständigen Namen und Anschriften spätestens Tage vor Reisebeginn mitzuteilen... Der Reisevertrag kommt durch die Buchungsbestätigung von P.I.T. an die/den Kunden oder das diesen vertretende Reisebüro mit dem in der Bestätigung beschriebenen Leistungsumfang zustande. Im Falle verbindlicher mündlicher Buchungsbestätigungen erhält der Kunde bei oder unverzüglich nach Vertragsschluss die schriftliche Reisebestätigung ausgehändigt... Weicht der Inhalt der Reisebestätigung vom Inhalt der Anmeldung ab, so liegt ein neues Angebot vor, an das P.I.T. für die Dauer von Tagen gebunden ist. Der Vertrag kommt auf der Grundlage dieses neuen Angebotes zustande, wenn der Kunde P.I.T. ausdrücklich, durch Bezahlung der Anzahlung, des Reisepreises oder den Reiseantritt die Annahme erklärt.. Inhalt des Reisevertrages, Leistungen.. Die Leistungsverpflichtung von P.I.T. ergibt sich ausschließlich aus dem Inhalt der Buchungsbestätigung in Verbindung mit der Reiseausschreibung... Ändernde oder ergänzende Vereinbarungen zu den im Reisekatalog oder in den sonstigen schriftlichen Reiseangeboten beschriebenen Leistungen sowie zu den Reisebedingungen bedürfen einer ausdrücklichen Vereinbarung mit P.I.T.... Leistungsträger (z. B. Hotels, Fluggesellschaften), Reisebüros und sonstige Reisevermittler sind von P.I.T. nicht bevollmächtigt, Zusicherungen zu geben oder Vereinbarungen zu treffen, die über die Reiseausschreibung oder die Buchungsbestätigung von P.I.T. hinausgehen, im Widerspruch dazu stehen oder den bestätigten Inhalt des Reisevertrages abändern... Informationen in Orts- und Hotelprospekten sind für P.I.T. nicht verbindlich, es sei denn, sie wurden von P.I.T. auf entsprechende Anfrage ausdrücklich schriftlich bestätigt.. Bezahlung.. Mit Vertragsabschluss und nach Aushändigung des Sicherungsscheins gemäß k Abs. BGB ist eine Anzahlung in Höhe von max.,- pro Person zu leisten. Die Höhe der Anzahlung ergibt sich aus der im Einzelfall getroffenen Vereinbarung. Ist eine solche nicht getroffen worden, beträgt die Anzahlung % des Reisepreises, mind. jedoch,-... Soweit der Sicherungsschein übergeben ist und im Einzelfall keine anderweitigen Vereinbarungen getroffen wurden, ist die Restzahlung Wochen vor Reisebeginn zahlungsfällig, wenn feststeht, dass die Reise durchgeführt wird, insbesondere nicht mehr nach Ziffer.. abgesagt werden kann... Die Pflicht zur Übergabe eines Sicherungsscheines entfällt, wenn die Reise nicht länger als Stunden dauert, keine Übernachtung einschließt und der Reisepreis,- pro Person nicht übersteigt... Die Reiseunterlagen werden unverzüglich nach Eingang der Restzahlung übermittelt... Soweit der Sicherungsschein übergeben ist, kein gesetzliches oder vertragliches Rücktrittsrecht des Kunden besteht und P.I.T. zur mangelfreien Erbringung der Reiseleistung bereit und in der Lage ist, besteht ohne vollständige Bezahlung des Reisepreises kein Anspruch auf Aushändigung der Reiseunterlagen bzw. die Inanspruchnahme der Reiseleistungen... Leistet der Kunde Anzahlung und/oder Restzahlung nicht gemäß der vorstehenden Vereinbarungen, obwohl die Voraussetzungen für die Fälligkeit vorliegen und einen gesetzliches oder vertragliches Zurückbehaltungsrecht des Kunden nicht besteht, ist P.I.T. berechtigt, nach Mahnung mit Fristsetzung vom Reisevertrag zurückzutreten und den Kunden mit Rücktrittskosten gemäß Ziff. dieser Bedingungen zu belasten.. Leistungsänderungen.. Änderungen oder Abweichungen einzelner Reiseleistungen vom vereinbarten Inhalt des Reisevertrages, die nach Vertragsabschluss notwendig werden und die von P.I.T. nicht wider Treu und Glauben herbeigeführt wurden, sind nur gestattet, so weit die Änderungen oder Abweichungen nicht erheblich sind und den Gesamtzuschnitt der gebuchten Reise nicht beeinträchtigen. Eventuelle Gewährleistungsansprüche bleiben unberührt, soweit die geänderten Leistungen mit Mängeln behaftet sind... P.I.T. ist verpflichtet, den Kunden über Leistungsänderungen oder Abweichungen unverzüglich in Kenntnis zu setzen. Gegebenenfalls wird P.I.T. eine kostenlose Umbuchung oder einen kostenlosen Rücktritt anbieten... Im Fall einer Änderung einer wesentlichen Reiseleistung ist der Kunde berechtigt, ohne Gebühren vom Reisevertrag zurückzutreten oder die Teilnahme an einer mindestens gleichwertigen Reise zu verlangen, wenn P.I.T. in der Lage ist, eine solche Reise ohne Mehrpreis für den Kunden aus ihrem Angebot anzubieten.. Preisanpassung P.I.T. behält sich vor, den im Reisevertrag vereinbarten Preis im Falle der Erhöhung der Beförderungskosten oder der Abgaben für bestimmte Leistungen wie Hafen- oder Flughafengebühren oder einer Änderung der für die betreffende Reise geltenden Wechselkurse entsprechend wie folgt zu ändern:.. Erhöhen sich die bei Abschluss des Reisevertrages bestehenden Beförderungskosten, insbesondere die Treibstoffkosten, so kann P.I.T. den Reisepreis nach Maßgabe der nachfolgenden Berechnung erhöhen: a) Bei einer auf den Sitzplatz bezogenen Erhöhung kann P.I.T. vom Kunden den Erhöhungsbetrag verlangen. b) In anderen Fällen werden die vom Beförderungsunternehmen pro Beförderungsmittel geforderten, zusätzlichen Beförderungskosten durch die Zahl der Sitzplätze des vereinbarten Beförderungsmittels geteilt. Den sich so ergebenden Erhöhungsbetrag für den Einzelplatz kann P.I.T. vom Kunden verlangen... Werden die bei Abschluss des Reisevertrages bestehenden Abgaben wie Hafen- oder Flughafengebühren gegenüber P.I.T. erhöht, so kann der Reisepreis um den entsprechenden, anteiligen Betrag heraufgesetzt werden... Bei einer Änderung der Wechselkurse nach Abschluss des Reisevertrages kann der Reisepreis in dem Umfang erhöht werden, in dem sich die Reise dadurch für P.I.T. verteuert hat... Eine Erhöhung ist nur zulässig, sofern zwischen Vertragsschluss und dem vereinbarten Reisetermin mehr als Monate liegen und die zur Erhöhung führenden Umstände vor Vertragsschluss noch nicht eingetreten und bei Vertragsschluss für P.I.T. nicht vorhersehbar waren... Im Falle einer nachträglichen Änderung des Reisepreises hat P.I.T. den Kunden unverzüglich zu informieren. Preiserhöhungen ab dem. Tag vor Reiseantritt sind unwirksam. Bei Preiserhöhungen von mehr als % ist der Kunde berechtigt ohne Gebühren vom Reisevertrag zurückzutreten oder die Teilnahme an einer mindestens gleichwertigen Reise zu verlangen, wenn P.I.T. in der Lage ist, eine solche Reise ohne Mehrpreis für den Kunden aus ihrem Angebot anzubieten.. Rücktritt durch den Kunden, Nichtantritt, Umbuchung, Ersatzteilnehmer.. Für Umbuchungen (Änderungen von Reisebeginn, Reiseende, Reisedauer, Abflugs- bzw. Abfahrtsort, Hotel, Verpflegungsart), auf deren Durchführung nach Vertragsschluss seitens des Kunden kein Rechtsanspruch besteht, wird, soweit P.I.T. diese ermöglichen kann, von P.I.T. bis Wochen vor Reisebeginn eine Kostenpauschale von,- pro Person erhoben. Umbuchungswünsche, die später als Wochen vor Reisebeginn bei P.I.T. eingehen, können, sofern ihre Erfüllung überhaupt möglich ist, nur nach Rücktritt des Kunden vom Reisevertrag zu den Bedingungen gemäß Ziff... und gleichzeitiger Neuanmeldung durchgeführt werden... Der Kunde kann jederzeit vor Reisebeginn von der Reise zurücktreten. Maßgeblich ist der Zugang der Rücktrittserklärung bei P.I.T.. Dem Kunden wird im eigenen Interesse und aus Beweissicherungsgründen dringend empfohlen, den Rücktritt schriftlich zu erklären... In jedem Fall des Rücktritts durch den Kunden steht P.I.T. unter Berücksichtigung gewöhnlich ersparter Aufwendungen und gewöhnlich möglicher anderweitiger Verwendung der Reiseleistung folgende pauschale Entschädigung zu: bis zum. Tag vor Reisebeginn: % des Reisepreises, vom. bis. Tag vor Reisebeginn: % des Reisepreises, vom. bis. Tag vor Reisebeginn: 0 % des Reisepreises, vom. Tag bis zum letzten Werktag vor Reisebeginn: 0 % des Reisepreises, bei Rücktritt am Tag der Abreise und bei Nichtantritt: 0% des Reisepreises pro Person, mindestens 0,- pro Person. Für Rücktritt und Umbuchung gilt, dass bei gebuchten Eintritts-, Konzert- und Theaterkarten Kosten, die durch die Rückgabe oder die Änderung entstehen, neben dem Umbuchungsentgelt bzw. der Rücktrittsentschädigung gesondert zu bezahlen sind, soweit es der P.I.T. nicht gelingt, die Eintrittskarte anderweitig zu verwenden. Sollte aufgrund einer Stornierung ein DZ in ein EZ umgebucht werden, muss zusätzlich zu den Stornogebühren noch der EZ-Zuschlag berechnet werden... Dem Kunden ist es gestattet, P.I.T. nachzuweisen, dass ihr tatsächlich keine oder wesentlich geringere Kosten als die geltend gemachte Kostenpauschale entsprechend vorstehender Regelung entstanden sind. In diesem Fall ist der Kunde nur zur Bezahlung der tatsächlich angefallenen Kosten verpflichtet... P.I.T. bleibt vorbehalten, abweichend von den vorstehenden Pauschalen, eine konkret zu berechnende, höhere Entschädigung zu fordern. P.I.T. ist in diesem Falle verpflichtet, die Entschädigung im Einzelnen zu beziffern und zu belegen... Bis zum Reisebeginn kann der Kunde verlangen, dass statt dem vorgesehenen Reiseteilnehmer ein Dritter in die Rechte und Pflichten aus dem Reisevertrag eintritt. P.I.T. kann dem Eintritt des Dritten widersprechen, wenn dieser den besonderen Reiseerfordernissen nicht genügt oder seiner Teilnahme gesetzliche Vorschriften oder behördliche Anordnungen entgegenstehen. Tritt ein Dritter in den Vertrag ein, so haften er und der Kunde als Gesamtschuldner für den Reisepreis und die durch den Eintritt des Dritten entstehenden Mehrkosten. Für die Bearbeitung erhebt P.I.T. ein neben den entstehenden Mehrkosten vom Kunden zu entrichtendes Bearbeitungsentgelt von,-.. Nicht in Anspruch genommene Leistungen Nimmt der Kunde einzelne Reiseleistungen infolge vorzeitiger Rükkreise oder aus sonstigen zwingenden Gründen nicht in Anspruch, so besteht kein Anspruch des Kunden auf anteilige Rückerstattung. P.I.T. wird sich jedoch bei den Leistungsträgern um Erstattung der ersparten Aufwendungen bemühen. Diese Verpflichtung entfällt, wenn es sich um völlig unerhebliche Leistungen handelt oder wenn einer Erstattung gesetzliche oder behördliche Bestimmungen entgegenstehen. P.I.T. bezahlt an den Kunden die ersparten Aufwendungen zurück, sobald und so weit sie von den einzelnen Leistungsträgern tatsächlich an P.I.T. zurückerstattet worden sind.. Pass-, Visa- und Gesundheitsbestimmungen.. P.I.T. informiert im Reisekatalog bzw. in der Reiseausschreibung über die obigen Bestimmungen, die für das jeweilige Reiseland gültig sind. Diese Informationen werden für deutsche Staatsbürger erteilt, bei denen keine besonderen Verhältnisse gegeben sind. In der Person des Kunden begründete persönliche Verhältnisse (z. B. Doppelstaatsbürgerschaft, Staatenlosigkeit, frühere Eintragungen im Pass, Flüchtlingsausweis usw.) können dabei nicht berücksichtigt werden, so weit sie P.I.T. nicht ausdrücklich vom Kunden mitgeteilt worden sind... P.I.T. wird den Kunden vor Vertragsabschluss über etwaige Änderungen der in der Reiseausschreibung wiedergegebenen vorstehenden Vorschriften informieren... Soweit P.I.T. ihrer Hinweispflicht entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen nachkommt, ist der Kunde zur Einhaltung der für die Reise geltenden Bestimmungen selbst verpflichtet, es sei denn, dass sich P.I.T. ausdrücklich zur Beschaffung etwaiger Visa, Bescheinigungen usw. verpflichtet hat. Alle Nachteile, insbesondere die Zahlung von Rücktrittskosten, die aus der Nichtbefolgung dieser Vorschriften erwachsen, gehen zu Lasten des Kunden, ausgenommen, wenn sie durch eine schuldhafte Falsch- oder Nichtinformation von P.I.T. bedingt sind... Wenn P.I.T. im Einzelfall die Beschaffung übernommen hat, haftet sie auch dann nicht für die rechtzeitige Erteilung und den rechtzeitigen Zugang solcher Unterlagen, es sei denn, dass P.I.T. die Verzögerung zu vertreten hat.. Haftung.. Die vertragliche Haftung von P.I.T. für Schäden, die nicht Körperschäden sind (auch die Haftung für die Verletzung vor-, neben- oder nachvertraglicher Pflichten) ist auf den dreifachen Reisepreis beschränkt, so weit a) ein Schaden des Kunden von P.I.T. weder vorsätzlich noch grob fahrlässig herbeigeführt wurde oder b) soweit P.I.T. für einen dem Kunden entstehenden Schaden allein wegen eines Verschuldens eines Leistungsträgers verantwortlich ist... P.I.T. haftet nicht für Leistungsstörungen, Personen- und Sachschäden im Zusammenhang mit Leistungen, die als Fremdleistungen lediglich vermittelt werden (z.b. Ausflüge, Sportveranstaltungen, Theaterbesuche, Ausstellungen, Beförderungsleistungen von und zum ausgeschriebenen Ausgangs- und Zielort), wenn diese Leistungen in der Reiseausschreibung und der Buchungsbestätigung ausdrücklich und unter Angabe des vermittelten Vertragspartners als Fremdleistungen so gekennzeichnet werden, dass sie für den Kunden erkennbar nicht Bestandteil der Reiseleistungen von P.I.T. sind. P.I.T. haftet jedoch a) für Leistungen, welche die Beförderung des Kunden vom ausgeschriebenen Ausgangsort der Reise zum ausgeschriebenen Zielort, Zwischenbeförderungen während der Reise und die Unterbringung während der Reise beinhalten, b) wenn und insoweit für einen Schaden des Kunden die Verletzung von Hinweis-, Aufklärungs- oder Organisationspflichten von P.I.T. ursächlich geworden ist.. Obliegenheiten des Kunden, Kündigung durch den Kunden.. Die sich aus d Abs. BGB ergebende Verpflichtung zur Mängelanzeige durch den Kunden ist bei Reisen mit P.I.T. dahingehend konkretisiert, dass der Kunde verpflichtet ist, auftretende Mängel unverzüglich der von P.I.T. eingesetzten Reiseleitung oder der örtlichen Agentur anzuzeigen und Abhilfe zu verlangen... Ist von P.I.T. keine örtliche Reiseleitung eingesetzt und nach den vertraglichen Vereinbarungen auch nicht geschuldet, so ist der Kunde verpflichtet, P.I.T. direkt unverzüglich Nachricht über die Beanstandungen zu geben und um Abhilfe zu ersuchen. Der Kontakt mit P.I.T. kann unter folgender Adresse aufgenommen werden: P.I.T.-Touristik GmbH & Co. KG Bahnhofstr. Burladingen Tel. 0-0 Fax: 0- Ansprüche des Kunden entfallen nur dann nicht, wenn die dem Kunden obliegende Mängelanzeige unverschuldet unterbleibt... Reiseleiter, Leistungsträger und Agenturen sind nicht bevollmächtigt, Reisemängel oder Ansprüche namens P.I.T. anzuerkennen... Bei Reisegepäck sind Verlust und Beschädigungen unverzüglich dem Beförderungsunternehmen anzuzeigen. Dies gilt insbesondere bei Verlust von Fluggepäck. Das Beförderungsunternehmen ist zur Ausstellung einer schriftlichen Bestätigung verpflichtet. Ohne Anzeige besteht die Gefahr eines Anspruchsverlustes... Wird eine Reise infolge eines Mangels erheblich beeinträchtigt und leistet P.I.T. innerhalb einer angemessenen Frist keine Abhilfe, so kann der Kunde im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen den Reisevertrag im eigenen Interesse und aus Beweissicherungsgründen zweckmäßig durch schriftliche Erklärung kündigen. Dasselbe gilt, wenn der Kunde die Reise infolge eines Mangels aus wichtigem, P.I.T. erkennbaren Grund, nicht zuzumuten ist. Der Bestimmung einer Frist für die Abhilfe bedarf es nur dann nicht, wenn Abhilfe unmöglich ist oder von P.I.T. oder seinen Beauftragten verweigert wird, oder wenn die sofortige Kündigung des Vertrages durch ein besonderes Interesse des Kunden gerechtfertigt wird. Erfolgt nach diesen Bestimmungen eine zulässige Kündigung des Reisevertrages durch den Kunden, so bestimmen sich die Rechtsfolgen dieser Kündigung nach den e Abs. und Abs. BGB. Die Vorschrift des j BGB (Kündigung wegen höherer Gewalt) bleibt hiervon unberührt... Die gesetzliche Obliegenheit des Kunden nach g Abs. BGB, reisevertragsrechtliche Gewährleistungsansprüche innerhalb eines Monats nach der vertraglich vorgesehenen Beendigung der Reise gegenüber dem Reiseveranstalter geltend zu machen, wird in Bezug auf den mit P.I.T. abgeschlossenen Reisevertrag wie folgt konkretisiert: a) Ansprüche wegen nicht vertragsgemäßer Erbringung der Reiseleistungen hat der Kunde ausschließlich nach Reiseende innerhalb eines Monats nach dem vertraglich vorgesehenen Rückreisedatum gegenüber P.I.T. geltend zu machen. b) Die Geltendmachung kann fristwahrend nur gegenüber P.I.T. unter der in vorstehend unter Ziff... angegebenen Anschrift erfolgen. Eine schriftliche Geltendmachung wird dringend empfohlen.. Rücktritt und Kündigung durch P.I.T... P.I.T. kann den Reisevertrag nach Antritt der Reise kündigen, wenn der Kunde die Durchführung der Reise ungeachtet einer Abmahnung von P.I.T. nachhaltig stört oder wenn sich der Kunde in solchem Maße vertragswidrig verhält, dass die sofortige Aufhebung des Vertrages gerechtfertigt ist. Kündigt P.I.T., so behält sie den Anspruch auf den Reisepreis; P.I.T. muss sich jedoch den Wert der ersparten Aufwendungen sowie diejenigen Vorteile anrechnen lassen, die sie aus einer anderweitigen Verwendung der nicht in Anspruch genommenen Leistungen erlangt, einschließlich der ihr von den Leistungsträgern gut gebrachten Beträge. Die von P.I.T. eingesetzten Reiseleiter/innen sowie die Mitarbeiter/innen der örtlichen Agenturen sind ausdrücklich bevollmächtigt, die Interessen von P.I.T. in diesen Fällen wahrzunehmen... P.I.T. kann vom Reisevertrag bei Nichterreichen einer in der Reiseausschreibung festgelegten Mindestteilnehmerzahl nach Maßgabe der nachfolgenden Bestimmungen zurücktreten: a) P.I.T. ist verpflichtet, den Kunden unverzüglich nach Eintritt der Voraussetzung für die Nichtdurchführung der Reise hiervon in Kenntnis zu setzen und ihm die Rücktrittserklärung unverzüglich zuzuleiten. Ein Rücktritt später als zwei Wochen vor Reisebeginn ist nicht zulässig. b) Im Falle des Rücktritts kann der Kunde die Teilnahme an einer gleichwertigen Reise verlangen, wenn P.I.T. in der Lage ist, eine solche Reise ohne Mehrpreis für den Kunden aus ihrem Angebot anzubieten. Der Kunde hat dieses Recht unverzüglich nach der Rücktrittserklärung von P.I.T. dieser gegenüber geltend zu machen. c) Nimmt der Kunde nicht an einer Ersatzreise teil, werden von ihm an P.I.T. geleistete Zahlungen unverzüglich voll zurückerstattet.. Verjährung, Abtretungsverbot.. Ansprüche des Kunden gegenüber P.I.T., gleich aus welchem Rechtsgrund jedoch mit Ausnahme der Ansprüche des Kunden aus unerlaubter Handlung verjähren nach einem Jahr, ab dem vertraglich vorgesehenen Rückreisedatum. Schweben zwischen dem Kunden und P.I.T. Verhandlungen über geltend gemachte Ansprüche oder die den Anspruch begründenden Umstände, so ist die Verjährung gehemmt bis der Kunde oder P.I.T. die Fortsetzung der Verhandlungen verweigert. Die Verjährung tritt frühestens Monate nach dem Ende der Hemmung ein... Eine Abtretung jedweder Ansprüche des Kunden aus Anlass der Reise, gleich aus welchem Rechtsgrund, an Dritte, auch an Ehegatten, ist ausgeschlossen. Ebenso ist die gerichtliche Geltendmachung der vorbezeichneten Ansprüche des Kunden durch Dritte in eigenem Namen unzulässig.. Rechtswahl und Gerichtsstand.. Auf das gesamte Rechts- und Vertragsverhältnis zwischen dem Kunden und P.I.T. findet ausschließlich deutsches Recht Anwendung... Soweit bei Klagen des Kunden gegen P.I.T. im Ausland für die Haftung des Reiseveranstalters dem Grunde nach nicht deutsches Recht angewendet wird, findet bezüglich der Rechtsfolgen, insbesondere hinsichtlich Art, Umfang und Höhe von Ansprüchen des Kunden ausschließlich deutsches Recht Anwendung... Der Kunde kann P.I.T. nur an deren Sitz verklagen... Für Klagen von P.I.T. gegen den Kunden ist der Wohnsitz des Kunden maßgebend. Für Klagen gegen Kunden, bzw. Vertragspartner des Reisevertrages, die Kaufleute, juristische Personen des öffentlichen oder privaten Rechts oder Personen sind, die ihren Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthaltsort im Ausland haben, oder deren Wohnsitz oder gewöhnlicher Aufenthalt im Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt ist, wird als Gerichtsstand der Sitz von P.I.T. vereinbart... Die vorstehenden Bestimmungen gelten nicht, a) wenn und insoweit sich aus vertraglich nicht abdingbaren Bestimmungen internationaler Abkommen, die auf den Reisevertrag zwischen dem Kunden und P.I.T. anzuwenden sind, etwas anderes zugunsten des Kunden ergibt oder b) wenn und insoweit auf den Reisevertrag anwendbare, nicht abdingbare Bestimmungen im Mitgliedstaat der EU, dem der Kunde angehört, für den Kunden günstiger sind als die nachfolgenden Bestimmungen oder die entsprechenden deutschen Vorschriften. Veranstalter: P.I.T.-Touristik GmbH & Co. KG Sitz der Gesellschaft: Burladingen Rechtsform: GmbH & Co. KG Registergericht: Amtsgericht Stuttgart, HRA 0 Geschäftsführer: Horst Bottenschein, Bernd Müller, Katja Sailer-Kohler Bahnhofstr. Burladingen Tel. 0-0 Fax: 0- P.I.T.-Touristik und RA Rainer Noll, Stuttgart, 00. Nachdruck, auch auszugsweise, nicht gestattet.

11 Beachten Sie auch die Wanderreise auf Seite! La dolce vita! Wellness am Gardasee Die Perle der Adria lädt zum Entspannen ein! Wellnessurlaub auf Mali Losinj Entspannen in schöner Umgebung - gönnen Sie sich eine Auszeit! Unterbringung Das -Sterne-Wellness- Parc Hotel Gritti liegt an der Seepromenade von Bardolino, nur wenige Schritte vom Zentrum entfernt. Sie wohnen in komfortablen Zimmern mit Bad oder DU/WC, Föhn, Sat-TV, Minibar, Safe und Telefon. Mehrere Restaurants und Bars sorgen für das leibliche Wohl. Der Wellnessbereich verfügt über Hallenbad, Whirlpool, Dampfbad, Römische Therme und Fitnessraum. Außerdem werden Massagen, Lymphdrainagen, Gesichtsbehandlungen, Maniküre usw. angeboten. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung der Einrichtungen sowie die Anwendungen teilweise gegen Gebühr und nur mit vorheriger Anmeldung möglich sind. Reiseverlauf. Tag: Bardolino. Anreise an den Gardasee. Zimmerbezug und Begrüßungsgetränk. Erkunden Sie die zahlreichen Einrichtungen des Hotels und genießen Sie das Abendessen. Übernachtung.. Tag: Sirmione. Gestalten Sie den Tag nach Ihren Wünschen. Entspannen Sie sich im Wellnessbereich des Hotels oder unternehmen Sie mit uns einen schönen Ausflug nach Sirmione am südlichen Gardasee (Aufpreis,-). Abendessen und Übernachtung.. Tag: Mantua. Nutzen Sie die Zeit, sich im Hotel bei verschiedenen Anwendungen verwöhnen zu lassen. Wer unternehmungslustig ist, kann an einem Ganztagesausflug nach Mantua teilnehmen (Aufpreis 0,- inkl. Stadtführung). Abendessen und Übernachtung.. Tag: Verona. Am Vormittag bieten wir Ihnen eine Fahrt nach Verona an (Aufpreis 0,- inkl. Stadtführung). Besichtigung mit örtlicher Reiseleitung und Freizeit. Nach der Mittagspause Rückkehr nach Bardolino und Zeit zur freien Verfügung. Abendessen und Übernachtung.. Tag: Rückreise. "Wellness inklusive": x Morgengymnastik, x Wassergymnastik, x Nackenpackung, x Lendenpackung, x Nackenmassage, x Entschlackungstee, x Gesichtsmaske, x Gesichtsmassage, x Rückenmassage, Gesundheitsspaziergang, x Benutzung der Saunalandschaft (Sauna, Türkisches Bad, Whirlpool), Bademantel gegen Kaution LEISTUNGEN Fahrt im -Sterne-Fernreisebus Busbegleitung x Übernachtung/ Frühstücksbuffet x Abendessen (Buffet) Wellness-Paket wie beschrieben (siehe Kasten) Ausflugsangebot gegen Aufpreis Eintrittsgelder nicht im Preis enthalten. TERMINE & PREISE G ab,- -Tage-Reisen DZ EZ Sa Mi ,-,- Mi... - So...0,-,- Mindestteilnehmerzahl für Reise und Ausflüge 0 Personen. Die Wellness-Oase Mali Losinj empfängt Sie mit dem Duft ihrer Wälder. Zum Wohlfühlen und Regenerieren ist die Insel genau der richtige Ort. Die Vielfalt an Wellnessangeboten garantiert einen erholsamen Urlaub! Unterbringung Das -Sterne-Hotel Aurora stellt mit seinem zweistöckigen Wellness-Bereich eine wahre Wohlfühl-Oase dar. Das Hotel befindet sich in Mali Losinj in der wunderschönen Sonnenbucht, umgeben von kristallklarem Meer sowie hundertjährigem Kiefernwald und ist nur ca. 0 m vom Strand entfernt. Die komfortablen Zimmer sind mit Bad oder DU/WC, Telefon, Sat-TV, Föhn, Zentralheizung, Klimaanlage, Balkon, Minibar und Safe ausgestattet. Zum Hotel gehören ein klimatisiertes Restaurant, Bar, Terrasse mit Meerblick, Lift, Zeitungs- und Souvenirladen sowie ein Friseursalon. Der schöne Wellness-Bereich bietet (teilweise gegen Gebühr) eine Sauna, Massagestudio mit Wellness-Angeboten, Fitnessraum sowie ein Hallenund Freischwimmbad mit Meerwasser und Sonnenterrasse. Bei vorheriger Anmeldung und gegen Aufpreis können Sie sich mit Massagen und entspannenden Gesichts- und Körperbehandlungen verwöhnen lassen. Lassen Sie es sich doch einfach gut gehen! Reiseverlauf. Tag: Mali Losinj / Kroatien. Früh morgens Anreise über Ljubljana - Rijeka - Krk - Cres nach Mali Losinj. Zimmerbezug und Begrüßungsgetränk. Abendessen und Übernachtung. Wellness-Angebote Anti-Stress-Programm (Code ASP),- x Peeling mit Lavendel x Anti-Stress-Massage mit essenziellem Lavendelöl Adria-Wohlfühlpaket (Code AWP),- x Peeling mit Meersalz x Fußmassage x Ganzkörpermassage mit essenziellen Ölen Bitte gleich bei Buchung reservieren!. bis. Tag: Mali Losinj. Verbringen Sie erholsame Tage in der Wellness- Oase Ihres Hotels und lassen Sie sich so richtig verwöhnen im hoteleigenen Wellness- und Beauty-Center. Vor Ort können Sie sich ein Wellnesspaket zusammenstellen lassen oder einzelne Anwendungen reservieren, ganz nach Ihren Wünschen und Bedürfnissen. Wenn Sie Lust haben, können Sie mit uns an einem Schiffsausflug auf die Insel Susak teilnehmen (Aufpreis,- inkl. Reiseleitung und Schifffahrt). Ihr Wohlbefinden steht bei uns im Vordergrund und nur Sie bestimmen das Tempo!. Tag: Rückreise. Nach entspannten Urlaubstagen treten Sie voller Energie die Rückreise in die Zustiegsorte an. LEISTUNGEN Fahrt im -Sterne-Fernreisebus Busbegleitung x Übernachtung/ Frühstücksbuffet x Abendessen (Buffet) Kurtaxe Fährüberfahrten Benutzung des hoteleigenen Hallenbades Wellness- und Beautyanwendungen gegen Aufpreis Ausflugsangebot gegen Aufpreis Eintrittsgelder nicht im Preis enthalten. TERMINE & PREISE G ab,- -Tage-Reise DZ EZ Sa Sa ,-,- Aufpreis DZ zur Meerseite Code MEER 0,- Mindestteilnehmerzahl für Reise und Ausflug 0 Personen. P.I.T. Vital Wellness

Unsere Stärke - Ihr Vorteil! P.I.T. Eine starke Kooperation INHALT. P.I.T. Immer einen Schritt voraus. P.I.T. Sicherheit und Service für Sie

Unsere Stärke - Ihr Vorteil! P.I.T. Eine starke Kooperation INHALT. P.I.T. Immer einen Schritt voraus. P.I.T. Sicherheit und Service für Sie Unsere Stärke - Ihr Vorteil! P.I.T. Eine starke Kooperation Die beiden Familienunternehmen Bottenschein und Müller bringen ihre langjährige Erfahrung in die Kooperation ein. Unsere erfolgreiche Zusammenarbeit

Mehr

1.2 Die Buchung kann schriftlich, mündlich, telefonisch, per Telefax oder auf elektronischem Weg (E- Mail, Internet) erfolgen.

1.2 Die Buchung kann schriftlich, mündlich, telefonisch, per Telefax oder auf elektronischem Weg (E- Mail, Internet) erfolgen. Allgemeine Geschäftsbedingungen Die hier veröffentlichten Reisen werden veranstaltet von Schöne FFO Welt Reisen GmbH. Die Firma arbeitet auf Basis der Reisebedingungen, die nachfolgend vollständig abgedruckt

Mehr

Allgemeine Reisebedingungen Reise Mission GmbH

Allgemeine Reisebedingungen Reise Mission GmbH Allgemeine Reisebedingungen Reise Mission GmbH 1. Abschluss des Reisevertrages 1.1. Mit der Reiseanmeldung bietet der Kunde Reise Mission GmbH (nachfolgend RM genannt) den Abschluss des Reisevertrages

Mehr

Allgemeine Reisebedingungen der Schnurr Reisen GmbH. 1 Allgemeines

Allgemeine Reisebedingungen der Schnurr Reisen GmbH. 1 Allgemeines Allgemeine Reisebedingungen der Schnurr Reisen GmbH 1 Allgemeines (1) Die Firma Schnurr Reisen GmbH, Steinenfeld 4, 77736 Zell am Hammersbach (nachfolgend Schnurr Reisen genannt) bietet als Reiseveranstalter

Mehr

Für diese Reise benötigen Sie einen gültigen Reisepass.

Für diese Reise benötigen Sie einen gültigen Reisepass. Für diese Reise benötigen Sie einen gültigen Reisepass. Für diese Reise benötigen Sie einen gültigen Reisepass. Für diese Reise benötigen Sie einen gültigen Reisepass. Für diese Reise benötigen Sie einen

Mehr

Allgemeine Reisebedingungen von gentilcore touristik

Allgemeine Reisebedingungen von gentilcore touristik Allgemeine Reisebedingungen von gentilcore touristik Die nachfolgenden Bestimmungen werden, soweit wirksam vereinbart, Inhalt des zwischen dem Kunden und gentilcore touristik (Reiseveranstalter) zu Stande

Mehr

Reisebedingungen der Rautenberg Reisen ohg a) Abschluss des Reisevertrages Mit der Anmeldung, die schriftlich, mündlich, per Internet oder telefonisch vorgenommen werden kann, bietet der Kunde der Firma

Mehr

1.3 Sie erhalten einen Sicherungsschein im Sinne von 651 k Abs. 3 BGB entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen.

1.3 Sie erhalten einen Sicherungsschein im Sinne von 651 k Abs. 3 BGB entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen. Allgemeine Reisebedingungen Da wir alle wissen, von welcher Bedeutung ein gelungener Urlaub ist, haben wir hierfür alle notwendigen Voraussetzungen geschaffen. Dazu gehören auch klare rechtliche Regeln,

Mehr

Januar Februar März April

Januar Februar März April Reisekalender Tages- und Musicalfahrten finden Sie auf den Seiten 8-15 Badeurlaub in Österreich auf den Seiten 34-37 Badeurlaub Istrien auf der Seite 83 Badeurlaub Spanien auf den Seiten 94-98 CUP-Reisen

Mehr

Herr Muster Berliner Alle 36 Telefon: +49 211 /635568 47 1 1450687 Berlin Fax: +49 211 /635568 47 9 E- mail: info@tangosaires.com www. tangosaires.

Herr Muster Berliner Alle 36 Telefon: +49 211 /635568 47 1 1450687 Berlin Fax: +49 211 /635568 47 9 E- mail: info@tangosaires.com www. tangosaires. - Helena-Rubinstein-Str 3-40699 Erkrath Helena-Rubinstein-Str 3 40699 Erkrath Germany Herr Muster Berliner Alle 36 Telefon: +49 211 /635568 47 1 1450687 Berlin Fax: +49 211 /635568 47 9 E- mail: info@tangosaires.com

Mehr

Allgemeine Reisebedingungen lernen und helfen sprachreisen

Allgemeine Reisebedingungen lernen und helfen sprachreisen Allgemeine Reisebedingungen lernen und helfen sprachreisen Diese Allgemeinen Reisebedingungen von lernen und helfen sprachreisen gelten für alle Reiseleistungen, die bei lernen und helfen gebucht werden.

Mehr

Reisebedingungen für Pauschalangebote der Firma Knorr-Reisen. Sehr geehrte Kunden,

Reisebedingungen für Pauschalangebote der Firma Knorr-Reisen. Sehr geehrte Kunden, Reisebedingungen für Pauschalangebote der Firma Knorr-Reisen Sehr geehrte Kunden, die nachfolgenden Bestimmungen werden, soweit wirksam vereinbart, Inhalt des zwischen Ihnen und der Firma Knorr-Reisen,

Mehr

a) Sämtliche Zahlungen des Reisenden sind erst nach erbrachter Leistung vor der Abreise vor Ort zu leisten.

a) Sämtliche Zahlungen des Reisenden sind erst nach erbrachter Leistung vor der Abreise vor Ort zu leisten. Reisebedingungen der BASF Wohnen + Bauen GmbH (Haus Westerland) 1. Abschluss des Reisevertrages a) Der Reisevertrag soll schriftlich mit unseren Formularen (Reservierungswunsch, Reiseanmeldung und Reisebestätigung)

Mehr

Die nachfolgenden Bestimmungen werden, soweit wirksam vereinbart, Inhalt des zwischen dem Reisegast und Djoser zustande kommenden Reisevertrages.

Die nachfolgenden Bestimmungen werden, soweit wirksam vereinbart, Inhalt des zwischen dem Reisegast und Djoser zustande kommenden Reisevertrages. ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN Die nachfolgenden Bestimmungen werden, soweit wirksam vereinbart, Inhalt des zwischen dem Reisegast und Djoser zustande kommenden Reisevertrages. 1. Abschluss des Reisevertrages/Verpflichtung

Mehr

Anmeldung. Das 5. Deutsch-Marokkanische Wirtschaftsforum 17. bis 20. Februar 2015

Anmeldung. Das 5. Deutsch-Marokkanische Wirtschaftsforum 17. bis 20. Februar 2015 Hiermit melde ich mich verbindlich für das 5. Deutsch-Marokkanische Wirtschaftsforum vom 17. bis 20. Februar 2015 an: Titel/Anrede:... Name:....Vorname:.... Firma:.... Position:........ Straße:...... PLZ:..Stadt:

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen 2009 für die Vermittlung von touristischen Leistungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen 2009 für die Vermittlung von touristischen Leistungen 1 Abschluss des Reisevertrages 1.1 Mit der Buchung (Reiseanmeldung) bietet der Kunde Best Western Hotels Deutschland GmbH den Abschluss des Reisevertrages verbindlich an. Grundlage dieses Angebots sind

Mehr

2.2 Die Restzahlung ist spätestens 30 Tage vor Reiseantritt ohne nochmalige Aufforderung zu leisten.

2.2 Die Restzahlung ist spätestens 30 Tage vor Reiseantritt ohne nochmalige Aufforderung zu leisten. 1. Reisevertrag 2. Zahlung 3. Reisedokumente 4. Umbuchung, Leistungs- u. Preisänderungen 5. Rücktritt seitens des Reisenden 6. Rücktritt seitens des Reiseveranstalters 7. Aufhebung des Vertrages wegen

Mehr

Reisebedingungen der Mediplus Reisen GmbH

Reisebedingungen der Mediplus Reisen GmbH Reisebedingungen der Mediplus Reisen GmbH 1. Anmeldung / Reisebestätigung 2. Zahlung 3. Leistungen 4. Leistungs- und Preisänderungen 5. Gewährleistung/Schadenersatz 6. Haftung 7. Mitwirkungspflicht 8.

Mehr

1. Veranstalter und Vermittler

1. Veranstalter und Vermittler Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) für Pauschalangebote und sonstige touristische Leistungen der Fremdenverkehrsgemeinschaft Schwäbischer Wald e. V. Die nachfolgenden Bedingungen für Pauschalarrangements

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen Urlaubstours GmbH

Allgemeine Geschäftsbedingungen Urlaubstours GmbH Allgemeine Geschäftsbedingungen Urlaubstours GmbH Allgemeine Geschäftsbedingungen Urlaubstours GmbH 1. Abschluss des Reisevertrags 1.1. Mit Ihrer Reiseanmeldung auf der Grundlage unserer Ausschreibungen

Mehr

1. Abschluss des Reisevertrages, Verpflichtungen der Buchungsperson

1. Abschluss des Reisevertrages, Verpflichtungen der Buchungsperson Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) - Reisevereinbarungen Sehr geehrte Damen und Herren, bitte lesen Sie aufmerksam die nachfolgenden Bestimmungen durch. Sie werden, soweit wirksam einbezogen, Inhalt

Mehr

Allgemeine Reisebedingungen

Allgemeine Reisebedingungen Allgemeine Reisebedingungen Wenn es sich lediglich um ein Vermittlungsgeschäft einer Pauschalreise oder Nur Flug Buchung handelt, so gelten die Allgemeinen Reisebedingungen des entsprechenden Veranstalters.

Mehr

Anmeldeformular Das 2. Deutsch-Tunesische Wirtschaftsforum

Anmeldeformular Das 2. Deutsch-Tunesische Wirtschaftsforum Anmeldeformular Das 2. Deutsch-Tunesische Wirtschaftsforum Unter der Leitung von EMA-Präsident Christian Wulff 02. 05. Dezember 2015 Tunis Sousse Verbindliche Anmeldung bitte per Fax an: +49 (0)40 609-455

Mehr

Eine wichtige Bitte: Geben Sie, nachdem Sie gebucht haben, bei jedem Schriftwechsel bzw. Anfragen Ihre Buchungsnummer an.

Eine wichtige Bitte: Geben Sie, nachdem Sie gebucht haben, bei jedem Schriftwechsel bzw. Anfragen Ihre Buchungsnummer an. Reise- und Zahlungsbedingungen Da wir alle wissen, von weicher Bedeutung in der heutigen Zeit ein gelungener Urlaub ist haben wir alle notwendigen Voraussetzungen geschaffen. Dazu gehören klare rechtliche

Mehr

Allgemeine Reisebedingungen

Allgemeine Reisebedingungen Allgemeine Reisebedingungen 1. Abschluss des Reisevertrages Mit der Anmeldung bietet der Kunde dem Reiseveranstalter den Abschluss eines Reisevertrages verbindlich an. Die Anmeldung kann schriftlich (mittels

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen Ski-Nordamerika eine Abteilung der ARGUS REISEN GmbH (im folgenden ARGUS REISEN genannt) 1. Abschluss des Reisevertrages 1.1 Mit der Anmeldung bietet der Kunde ARGUS REISEN

Mehr

Allgemeine Reise- und Stornierungsbedingungen der FriendShip Cruises OHG

Allgemeine Reise- und Stornierungsbedingungen der FriendShip Cruises OHG Allgemeine Reise- und Stornierungsbedingungen der FriendShip Cruises OHG Lieber Gast, herzlich willkommen bei der FriendShip Cruises OHG. Damit Sie genau wissen, was Sie von uns erwarten dürfen, lesen

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen Bevor Sie Eine Leistung aus dem Programm der FeriDe buchen, empfehlen wir, dass Sie sich einen Moment Zeit nehmen unsere Geschäftsbedingungen zu lesen. Wir möchten, dass

Mehr

1. ABSCHLUSS DES REISEVERTRAGES

1. ABSCHLUSS DES REISEVERTRAGES Allgemeine Geschäftsbedingungen Maris Reisen GmbH & Co KG Reisebedingungen Sehr geehrter Reisender, es freut uns, dass Sie sich entschlossen haben, Ihre Reise bei Maris Reisen GmbH & Co. KG - nachfolgend

Mehr

Onlinebuchungsformulars eine entsprechende Korrekturmöglichkeit zur Verfügung, deren Nutzung erläutert wird. Die zur

Onlinebuchungsformulars eine entsprechende Korrekturmöglichkeit zur Verfügung, deren Nutzung erläutert wird. Die zur REISEBEDINGUNGEN Sehr geehrte Kunden, die nachfolgenden Bestimmungen werden, soweit wirksam vereinbart, Inhalt des zwischen Ihnen und (Rangau-Reisen Matthias Steinmetz GmbH / Gewerbestraße 24 / 90556 Cadolzburg),

Mehr

Ocean24 verweist insofern auf die entsprechenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Beförderer.

Ocean24 verweist insofern auf die entsprechenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Beförderer. AGBs 1. Allgemeines 2. Leistungsumfang/Buchungsmöglichkeiten 3. Buchungsanfrage 4. Buchungsauftrag 5. Zahlung des Beförderungsentgelts und Lieferung der Reiseunterlagen 6. Umbuchung 7. Stornierung 8. Pass-,

Mehr

Lieber Gast, die folgenden Hinweise und Bedingungen regeln das Vertragsverhältnis zwischen Ihnen als Urlauber und uns als Reiseveranstalter.

Lieber Gast, die folgenden Hinweise und Bedingungen regeln das Vertragsverhältnis zwischen Ihnen als Urlauber und uns als Reiseveranstalter. Lieber Gast, die folgenden Hinweise und Bedingungen regeln das Vertragsverhältnis zwischen Ihnen als Urlauber und uns als Reiseveranstalter. Der Reisevertrag 1. Abschluss des Reisevertrages a) Der Reisevertrag

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen (mit gesetzlichen Informationen) des T Type Institut für Universalwissen, Inhaber Uli Schmerer

Allgemeine Geschäftsbedingungen (mit gesetzlichen Informationen) des T Type Institut für Universalwissen, Inhaber Uli Schmerer Allgemeine Geschäftsbedingungen (mit gesetzlichen Informationen) des T Type Institut für Universalwissen, Inhaber Uli Schmerer 1 Geltungsbereich und Anbieter Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) der fly consult GmbH

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) der fly consult GmbH Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) der fly consult GmbH Für die Erbringung von Reiseleistungen durch die fly consult GmbH (im Folgenden kurz fly consult ) gelten die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Mehr

Allgemeine Reisebedingungen

Allgemeine Reisebedingungen Allgemeine Reisebedingungen 1 Abschluss des Reisevertrages (1) Mit der Anmeldung bietet der Kunde dem Reiseveranstalter Velocolonia (jeweils im folgenden Ihr Name bzw. Name des Reiseveranstalters) den

Mehr

ALLGEM EINE REISEBEDINGUNGEN

ALLGEM EINE REISEBEDINGUNGEN ALLGEMEINE REISEBEDINGUNGEN 1 Geltungsbereich Die nachfolgenden allgemeinen Bestimmungen gelten für alle von dem Reiseveranstalter Frobeen Erlebnisreisen, eine Marke von der Frobeen Touristik GmbH (nachfolgend

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Rickmers Reisen Helgoland GmbH (nachfolgend RRH genannt)

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Rickmers Reisen Helgoland GmbH (nachfolgend RRH genannt) Allgemeine Geschäftsbedingungen der Rickmers Reisen Helgoland GmbH (nachfolgend RRH genannt) 1. Abschluss des Vertrages Mit der Anmeldung bietet der Kunde RRH den Abschluss eines Reisevertrages verbindlich

Mehr

AGB - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Hausboot-Boerse.de. Drucken

AGB - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Hausboot-Boerse.de. Drucken Page 1 of 8 Drucken Home AGB AGB Die Buchung kann auf elektronischem Weg (E-Mail, Internet) sowie schriftlich, mündlich, telefonisch oder per Telefax vorgenommen werden. Sie erfolgt durch Sie auch für

Mehr

Reise- und Geschäftsbedingungen

Reise- und Geschäftsbedingungen Reise- und Geschäftsbedingungen Lieber Reiseteilnehmer, bitte lesen Sie die unter stehenden Bedingungen und Hinweise, die das Vertragverhältnis zwischen Planeta Verde und Sie regeln, sorgfältig durch.

Mehr

TOUREN & ADD-ON S WIE FOLGT

TOUREN & ADD-ON S WIE FOLGT REISEANMELDUNG Hiermit melde ich mich/uns zu folgender Reise an: Dr-Hammacher-Straße 22 47119 Duisburg Telefon 0203 / 395 102 80 E-Mail mail@blueelephants.de Internet www.blueelephants.de GEMÄSS ANGEBOT

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Klassenfahrten der Hotel Sport s.r.o.

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Klassenfahrten der Hotel Sport s.r.o. Allgemeine Geschäftsbedingungen für Klassenfahrten der Hotel Sport s.r.o. Stand: 01. 10. 2013 1. Vertragspartner, Anreise 1.1 Die Hotel Sport s.r.o. veranstaltet Klassenfahrten in das Hotel Sport Klatovy/Tschechische

Mehr

fox.txt Allgemeine Geschäftsbedingungen Fox Tours Reisen FOX-TOURS GmbH - Reisebedingungen Stand: August 2006

fox.txt Allgemeine Geschäftsbedingungen Fox Tours Reisen FOX-TOURS GmbH - Reisebedingungen Stand: August 2006 Allgemeine Geschäftsbedingungen Fox Tours Reisen FOX-TOURS GmbH - Reisebedingungen Stand: August 2006 1 Reisevertrages 1.1 Mit der Reiseanmeldung nach Maßgabe der Ausschreibung bietet der Reiseteilnehmer

Mehr

Anmeldeformular Delegationsreise Äthiopien 25. - 30. Oktober 2015

Anmeldeformular Delegationsreise Äthiopien 25. - 30. Oktober 2015 Anmeldeformular Delegationsreise Äthiopien 25. - 30. Oktober 2015 Antwort-Fax: 030 20 60 719 108 oder Email: nitardy@afrikaverein.de Hiermit melde ich mich verbindlich für die Delegationsreise nach Äthiopien

Mehr

AGB. tandem guru e.k. Franz Weiss Maronstr. 1 81737 München

AGB. tandem guru e.k. Franz Weiss Maronstr. 1 81737 München internet http://www.tandem.guru e-mail : franz@tandem.guru Handelsregister: Amtsgericht München HRA 98111 Ust-IdNr. DE262333917 SteuerID 148 191 01001 AGB Franz Weiss Maronstr. 1 81737 München Vertragsabschluss

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen Puresurfcamps GmbH

Allgemeine Geschäftsbedingungen Puresurfcamps GmbH Allgemeine Geschäftsbedingungen Puresurfcamps GmbH Die Puresurfcamps GmbH ist als Reiseveranstalter (z. B. in den Camps Frankreich Moliets und St. Girons, sowie der Quiksilver Surflodge Portugal) und daneben

Mehr

Teilnahmebedingungen des Vereins VisionOutdoor - Natursportverein für blinde, sehbehinderte und sehende Menschen Kassel e.v.

Teilnahmebedingungen des Vereins VisionOutdoor - Natursportverein für blinde, sehbehinderte und sehende Menschen Kassel e.v. Teilnahmebedingungen des Vereins VisionOutdoor - Natursportverein für blinde, sehbehinderte und sehende Menschen Kassel e.v. 1. Abschluss eines Reisevertrages Mit der Anmeldung bietet der/die Anmeldende/r

Mehr

3.2 Ihre Reise beginnt und endet- je nach gebuchter Aufenthaltsdauer- zu dem im Prospekt ausgeschriebenen Abreise und Ankunftsterminen.

3.2 Ihre Reise beginnt und endet- je nach gebuchter Aufenthaltsdauer- zu dem im Prospekt ausgeschriebenen Abreise und Ankunftsterminen. Reisebedingungen Die Reisebedingungen ergänzen die 651 a ff. BGB und regeln die Rechtsbeziehung zwischen Ihnen und uns. Sie sind auf der Grundlage der Empfehlung des DRV ( Deutscher Reisebüro Verband)

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen Die Reisebedingungen ergänzen die 651 a ff. BGB und regeln die Rechtsbeziehungen zwischen Ihnen und Jakobsreisen Benita von Carlowitz. Sie sind auf der Grundlage der Empfehlung

Mehr

8. Sommertreffen der AG60plus

8. Sommertreffen der AG60plus 8. Sommertreffen der AG60plus Sternfahrt nach Bautzen 6-tägige Reise 31. Juli bis 5. August 2016 )*+,%$ -.+ schon ab 469, p. P.!"""#$ %&'(! "#$ %&& '&( ") $*+$$, & -.& /012 3 $4 & &5 6 # 7 7 0 6 - /4 2!&

Mehr

Best Western Plus Academy Plaza Hotel

Best Western Plus Academy Plaza Hotel Länderspielreise 07./10.Oktober 2015 zur EM Qualifikation Irland Deutschland in Dublin Preis pro Peron bei 3 Ü/F im Doppelzimmer 165. EUR im DZ mit Frühstück 255. EUR im Einzelzimmer zur Alleinnutzung

Mehr

Reisebedingungen 2016/2017

Reisebedingungen 2016/2017 Reisebedingungen 2016/2017 Alle Konditionen im Detail (Stand: Drucklegung 01/2015) Die TUI Cruises GmbH führt Reisen nach Maßgabe der folgenden Bedingungen durch. Die Überschriften in diesen Bedingungen

Mehr

TEILNAHMEBEDINGUNGEN der Evangelischen Jugend. Liebe Freizeitteilnehmerin und lieber Freizeitteilnehmer,

TEILNAHMEBEDINGUNGEN der Evangelischen Jugend. Liebe Freizeitteilnehmerin und lieber Freizeitteilnehmer, TEILNAHMEBEDINGUNGEN der Evangelischen Jugend Liebe Freizeitteilnehmerin und lieber Freizeitteilnehmer, wir sind verpflichtet, unsere Freizeiten und Reisen auf der Grundlage der gültigen Gesetze anzubieten

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln das Rechtsverhältnis zwischen dem Anmelder und dem Reisevermittler. Der Reisevermittler ist für den Kunden auf der

Mehr

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN der Schilling Omnibusverkehr GmbH für die Vermietung von Omnibussen 1. Angebot und Vertragsabschluss 1.1 Angebote der Schilling Omnibusverkehr GmbH nachfolgend SOV genannt

Mehr

53. Biennale in Venedig

53. Biennale in Venedig 53. Biennale in Venedig Kunstreise für den Kunstverein Freiburg Fachreiseleitung: Frau Caroline Käding, Kunstverein Freiburg Reisetermin: 25.06. - 28.06.2009 Überraschenderweise bespielt ein britischer

Mehr

Allgemeine Verkaufsbedingungen (AVB) für den Online-Verkauf der Sächsischen Staatsbäder GmbH (SSB) Stand: Oktober 2014

Allgemeine Verkaufsbedingungen (AVB) für den Online-Verkauf der Sächsischen Staatsbäder GmbH (SSB) Stand: Oktober 2014 Allgemeine Verkaufsbedingungen (AVB) für den Online-Verkauf der Sächsischen Staatsbäder GmbH (SSB) Stand: Oktober 2014 1. Geltungsbereich Diese AVB regeln den Online-Verkauf von Sachen (z.b. Gutscheine,

Mehr

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN für das Westerwaldhotel Dernbach Stand: 23.05.2015 Westerwaldhotel Dernbach, Rheinstr. 7, 56428 Dernbach, 02602/6867913, Steuernr. 30/107/40706 nachstehend Westerwaldhotel

Mehr

Reiseverlauf: Taiwan Deaflympics und Taipeiaufenthalt

Reiseverlauf: Taiwan Deaflympics und Taipeiaufenthalt Reiseverlauf: Taiwan Deaflympics und Taipeiaufenthalt (Anmeldungschluss : 28 Februar 2009) + Vorläufige Programmverlauf (03. September 2009 16. September 2009-15 Tage ) Seite 01 + Donnerstag den 03. September

Mehr

Reisebedingungen RUF Jugendreisen Trend Touristik GmbH (Stand: 06.10.03)

Reisebedingungen RUF Jugendreisen Trend Touristik GmbH (Stand: 06.10.03) Reisebedingungen RUF Jugendreisen Trend Touristik GmbH (Stand: 06.10.03) 1. Abschluss des Reisevertrages 1.1. Mit der Anmeldung bietet der Kunde dem Reiseveranstalter den Abschluss eines Reisevertrages

Mehr

ELBRUS ÜBERSCHREITUNG

ELBRUS ÜBERSCHREITUNG Anmeldeformular Persönliche Daten Name, Vorname Private Adresse Telefon (privat) Telefax/email Notfall-Adresse Geschlecht Beruf Geburtsort und Datum Nationalität Weitere Reisedetails Fullservicepreis-Teilnahme

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Reisebedingungen Sehr geehrte Gäste, mit der Buchung (Reiseanmeldung) erkennen Sie diese allgemeinen Geschäftsbedingungen der Firma Fukuchan Ryoko, Inhaber Olivier

Mehr

Reise- und Zahlungsbedingungen der BigXtra Touristik GmbH (im folgenden BigXtra)

Reise- und Zahlungsbedingungen der BigXtra Touristik GmbH (im folgenden BigXtra) Reise- und Zahlungsbedingungen der BigXtra Touristik GmbH (im folgenden BigXtra) 1. Abschluss des Reisevertrages Mit schriftlicher, elektronischer, mündlicher oder fernmündlicher Anmeldung bietet der Anmelder

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Hotelaufnahmevertrag des Hotel Helgoland (AGB s)

Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Hotelaufnahmevertrag des Hotel Helgoland (AGB s) Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Hotelaufnahmevertrag des Hotel Helgoland (AGB s) I Geltungsbereich Diese Geschäftsbedingungen gelten für Hotelaufnahmeverträge sowie alle für den Gast erbrachten

Mehr

A) Vorbemerkung. B) Nutzungsverhältnis zur Nutzung dieser Website. C) Vermittlungsbedingungen

A) Vorbemerkung. B) Nutzungsverhältnis zur Nutzung dieser Website. C) Vermittlungsbedingungen AGB A) Vorbemerkung Grundsätze Lieber Reisekunde, bitte schenken Sie den nachstehenden Informationen Ihre Aufmerksamkeit. Mit der Nutzung dieser Website und Ihrer Buchung erkennen Sie die eweils zutreffenden

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Hotelaufnahmevertrag des Hotel Stephan (AGB s)

Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Hotelaufnahmevertrag des Hotel Stephan (AGB s) Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Hotelaufnahmevertrag des Hotel Stephan (AGB s) I Geltungsbereich Diese Geschäftsbedingungen gelten für Hotelaufnahmeverträge sowie alle für den Gast erbrachten weiteren

Mehr

Unsere Stärke - Ihr Vorteil!

Unsere Stärke - Ihr Vorteil! Unsere Stärke - Ihr Vorteil! P. I.T. Eine starke Kooperation P.I.T. - Partner Internationaler Touristik - steht für das gemeinsame Reiseangebot der beiden Familienunternehmen Bottenschein Reisen, Ehingen

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen: Gültig für alle Buchungen aus dem Sommerprogramm 2011

Allgemeine Geschäftsbedingungen: Gültig für alle Buchungen aus dem Sommerprogramm 2011 Allgemeine Geschäftsbedingungen: Gültig für alle Buchungen aus dem Sommerprogramm 2011 1. Abschluss des Reisevertrages 2. Bezahlung 3. Leistungen, Preise 4. Leistungs- und Preisänderungen 5. Rücktritt,

Mehr

Übersicht über die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) Good Times Berlin Inhaltsverzeichnis:

Übersicht über die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) Good Times Berlin Inhaltsverzeichnis: Übersicht über die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) Good Times Berlin Inhaltsverzeichnis: A) Vorbemerkung B) Nutzungsverhältnis zur Nutzung dieser Website C) Vermittlungsbedingungen 1. Geltungsbereich

Mehr

AGB Offroad Abenteuerreisen, Expeditionen, 4x4 Trainings

AGB Offroad Abenteuerreisen, Expeditionen, 4x4 Trainings AGB Offroad Abenteuerreisen, Expeditionen, 4x4 Trainings Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) von 4x4 Exploring GmbH, Moosmattweg 7a, CH- 4413 Büren SO Gültig ab 28. Februar 2013 1. Abschluss eines Reisevertrages,

Mehr

Übersicht der anzuwendenden, allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB)

Übersicht der anzuwendenden, allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) Übersicht der anzuwendenden, allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) Inhaltsverzeichnis A) Vorbemerkung B) Nutzungsverhältnis zur Nutzung dieser Website C) Vermittlungsbedingungen 1. Geltungsbereich 2.

Mehr

Reise- und Geschäftsbedingungen

Reise- und Geschäftsbedingungen Published on Schauinsland-Reisen GmbH (http://www.schauinsland-reisen.de) Startseite > Printer-friendly PDF Reise- und Geschäftsbedingungen Lieber Feriengast, die folgenden Reise- und Geschäftsbedingungen

Mehr

Mit der Vertragsunterzeichnung erkennt der Teilnehmer die folgenden Bedingungen an.

Mit der Vertragsunterzeichnung erkennt der Teilnehmer die folgenden Bedingungen an. Allgemeine Geschäftsbedingungen Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen ergänzen die gesetzlichen Regelungen ( 651a-m BGB, 4-6 BGB-Info-VO) und regeln die Rechtsbeziehung zwischen Ihnen, im weiteren

Mehr

Allgemeine Reisebedingungen Wikinger Reisen GmbH

Allgemeine Reisebedingungen Wikinger Reisen GmbH Allgemeine Reisebedingungen Wikinger Reisen GmbH 1. ABSCHLUSS DES REISEVERTRAGES 1.1 Mit der Buchung (Reiseanmeldung) bietet der Kunde der Wikinger Reisen GmbH (im Folgenden Reiseveranstalter ) den Abschluss

Mehr

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN für das Hotel / die Pension

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN für das Hotel / die Pension ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN für das Hotel / die Pension www.hotel-new-in.de Stand: 01.06.2015 Hotel New In (UG haftungsbeschränkt), Dieselstr. 9, 85080 Gaimersheim, Tel. 08458 / 3331571 Vertretung:

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen JAHN REISEN

Allgemeine Geschäftsbedingungen JAHN REISEN Allgemeine Geschäftsbedingungen JAHN REISEN Die Jahn Reisen-Reisebedingungen für das Winter-Programm 2008/09 1. Reisevertrag 1.1 Die Reiseanmeldung wird nach Maßgabe der Ausschreibung mit Zugang verbindlich,

Mehr

Sternenweg 7 D-87484 Nesselwang. Telefon: +49 8361-9259852 Telefax: +49 8361-28295209 E-Mail: uwe@admo-tours.com Webseite: www.admotours.

Sternenweg 7 D-87484 Nesselwang. Telefon: +49 8361-9259852 Telefax: +49 8361-28295209 E-Mail: uwe@admo-tours.com Webseite: www.admotours. Buchungsformular Persönliche Informationen: Vor-, Nachname: Straße: PLZ, Stadt: Land: Tel. Nr. Mobiltelefon: Tel. Nr. Festnetz: Tel. Nr. - Notfall Kontakt: Email: Geburtsdatum (mm,tt,yyyy): Reisepass-Nummer:

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen. Version APR2013 Seite 1

Allgemeine Geschäftsbedingungen. Version APR2013 Seite 1 Allgemeine Geschäftsbedingungen Version APR2013 Seite 1 Allgemeines Allgemeine Geschäftsbedingungen Oceania Cruises, UK Mit dem Auftrag zur Vermittlung einer Reiseleistung durch die Repräsentanz von Oceania

Mehr

Evangelische Jugend Röthenbach

Evangelische Jugend Röthenbach Evangelische Jugend Röthenbach in der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde Röthenbach a.d.p. Bahnhofstraße 10 90552 Röthenbach 0911/3944670 Allgemeine Reisebedingungen der Evangelischen Jugend Röthenbach

Mehr

EAGLE BIKE TOURS REISEANMELDUNG

EAGLE BIKE TOURS REISEANMELDUNG EAGLE BIKE TOURS REISEANMELDUNG Ich melde mich verbindlich für die Tour Nummer von Eagle Bike Tours an. Die AGB von Eagle Bike Tours habe ich zur Kenntnis genommen und erkenne sie ausdrücklich an. Meine

Mehr

V A K A N Z L I S T E (Ferientermine Baden-Württemberg [ohne Gewähr!] = Datum FETT markiert Felder weiß = BUCHBAR!)

V A K A N Z L I S T E (Ferientermine Baden-Württemberg [ohne Gewähr!] = Datum FETT markiert Felder weiß = BUCHBAR!) Faschingsferien 2017 25.02.-04.03. Jordanien Frankfurt Wenige Plätze frei! 25.02.-28.02. London Stuttgart 4 Plätze ( 2 DZ ) frei! 25.02.-04.03. Nordzypern Wandern Stuttgart Wenige Plätze frei! 25.02.-05.03.

Mehr

Produkt- und Verbraucherinformationen zum Gut & Günstig Versicherungspaket

Produkt- und Verbraucherinformationen zum Gut & Günstig Versicherungspaket Mit den nachfolgenden Informationen möchten wir Ihnen einen ersten Überblick über die Versicherungsleistungen bieten. Bitte beachten Sie, dass diese Information die wesentlichen Inhalte beschreibt, die

Mehr

und die 4-11 BGB InfoV (Verordnung über Informations- und Nachweispflichten nach bürgerlichem Recht) und füllen diese aus:

und die 4-11 BGB InfoV (Verordnung über Informations- und Nachweispflichten nach bürgerlichem Recht) und füllen diese aus: Allgemeine Reisebedingungen für den Winter Bitte schenken Sie diesen Reisebedingungen Ihre Aufmerksamkeit, denn mit Ihrer Buchung erkennen Sie diese Reisebedingungen, die Ihnen vor der Buchung auf der

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Südslawische Sprach- und Kulturreisen

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Südslawische Sprach- und Kulturreisen Allgemeine Geschäftsbedingungen für Südslawische Sprach- und Kulturreisen Die nachfolgenden Bestimmungen werden, soweit wirksam vereinbart, Inhalt des zwischen dem Kunden und dem Reiseveranstalter zu Stande

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen des Veranstalters

Allgemeine Geschäftsbedingungen des Veranstalters Allgemeine Geschäftsbedingungen des Veranstalters 1 Abschluss des Reisevertrages (a) Mit Ihrer Reiseanmeldung bieten Sie One World Reisen mit Sinnen Pardon/Heider OHG ( OW ) den Abschluss eines Reisevertrages

Mehr

3 Preise, Zahlungsbedingungen, Aufrechnungs- und Zurückbehaltungsrecht

3 Preise, Zahlungsbedingungen, Aufrechnungs- und Zurückbehaltungsrecht Allgemeine Einkaufsbedingungen der Uedelhoven GmbH & Co. KG 1 Geltungsbereich dieser Bedingungen 1.1 Alle unsere Bestellungen erfolgen ausschließlich aufgrund dieser Allgemeinen Einkaufsbedingungen. Diese

Mehr

Unsere Stärke - Ihr Vorteil!

Unsere Stärke - Ihr Vorteil! Unsere Stärke - Ihr Vorteil! P. I.T. Eine starke Kooperation P.I.T. - Partner Internationaler Touristik - steht für das gemeinsame Reiseangebot der beiden Familienunternehmen Bottenschein Reisen, Ehingen

Mehr

Allgemeine Vertrags- und Reisebedingungen von Gloor iguana-reisen

Allgemeine Vertrags- und Reisebedingungen von Gloor iguana-reisen iguana-reisen.ch Die Costa Rica Kenner Allgemeine Vertrags- und Reisebedingungen von Gloor iguana-reisen iguana-reisen ist ein kleiner Familienbetrieb, der sich auf die Beratung, Vermittlung und Durchführung

Mehr

EM Finale in Paris UEFA EURO 2016

EM Finale in Paris UEFA EURO 2016 EM Finale in Paris UEFA EURO 2016 GEO Highlights Live dabei beim Europa-Meisterschaftsfinale in Paris Zentrales 4-Sterne Hotel in Paris Garantierte Tickets GEO Kleingruppe mit max. 10 Personen Ganztägige

Mehr

Flugpauschalreisen Kombinierte Ecuador - Festland / Galapagos Reisen Anschlussprogramme & Reisebausteine Galapagos-Inseln

Flugpauschalreisen Kombinierte Ecuador - Festland / Galapagos Reisen Anschlussprogramme & Reisebausteine Galapagos-Inseln Allgemeine Reisebedingungen Wikinger Reisen GmbH 1. ABSCHLUSS DES REISEVERTRAGES 1.1 Mit der Buchung (Reiseanmeldung) bietet der Kunde der Wikinger Reisen GmbH (im Folgenden Reiseveranstalter ) den Abschluss

Mehr

Allgemeine Reisebedingungen (ARB)

Allgemeine Reisebedingungen (ARB) Spezialist für Gruppenund Studienreisen vorbildlich in Qualität, Preis und Leistung über 5.000 maßgeschneiderte Gruppenreisen Allgemeine Reisebedingungen (ARB) CTS-Reisen (http://www.cts-reisen.de/) >

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) I Geltungsbereich 1. Diese Geschäftsbedingungen gelten für Verträge über die mietweise Überlassung von Ferienwohnungen zur Beherbergung, sowie alle für den Kunden

Mehr

Auf Kurs bleiben mit Projektmanagement Kompass in bewegten Zeiten PM Forum 2012, 23.-24. Oktober 2012 PMO Tag, 22. Oktober 2012 NCC Ost, Nürnberg

Auf Kurs bleiben mit Projektmanagement Kompass in bewegten Zeiten PM Forum 2012, 23.-24. Oktober 2012 PMO Tag, 22. Oktober 2012 NCC Ost, Nürnberg Auf Kurs bleiben mit Projektmanagement Kompass in bewegten Zeiten PM Forum 2012, 23.-24. Oktober 2012 PMO Tag, 22. Oktober 2012 NCC Ost, Nürnberg Geschäftsbedingungen für Sponsoren und Aussteller 1. Ausstellungskonzept

Mehr

Allgemeine Reisebedingungen

Allgemeine Reisebedingungen Allgemeine Reisebedingungen Bevor Sie Ihre Reise buchen, sollten Sie sich ein wenig Zeit für diese Seite nehmen. Beachten Sie bitte folgende Bedingungen und Hinweise, die das Vertragsverhältnis zwischen

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Bird Like - Designagentur

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Bird Like - Designagentur Allgemeine Geschäftsbedingungen für Bird Like - Designagentur Bird Like - Designagentur / Schachtstr. 12b / 31180 Giesen info@bird-like.com / www.bird-like.com Stand April 2015 Seite 1 von 5 Allgemeine

Mehr

INTERCONTACT-Tarife zur Reiseversicherung der MDT

INTERCONTACT-Tarife zur Reiseversicherung der MDT INTERCONTACT-Tarife zur Reiseversicherung der MDT Tarife für Erwachsene Welcher Versicherungsschutz ist enthalten? Reisepreis Reiserücktritt Reiserücktritt Vollschutz Vollschutz bis ( ) RRV (A) RRV (A)

Mehr

Snowboardcamp Silvester im Zillertal (A)

Snowboardcamp Silvester im Zillertal (A) Snowboardcamp Silvester im Zillertal (A) [Empfohlen Fü r] For Boarder only!!!! Winter 2015/2016 Wir sind im Zillertal in Österreich und direkt hinterm Haus beginnt die Zillertalarena, die drei Skigebiete

Mehr

ITALIEN - KARNEVAL IN VENEDIG

ITALIEN - KARNEVAL IN VENEDIG ITALIEN - KARNEVAL IN VENEDIG SIE FLIEGEN MIT: Unschlagbares Preis-/Leistungsverhältniso HHHH Hotel im Herzen von Venedig, nur 5 Gehminuten vom Markusplatzo und der Rialtobrücke entfernto Zauberhaft und

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen der TUI 4U GmbH ( AGB ) Liebe Kunden,

Allgemeine Geschäftsbedingungen der TUI 4U GmbH ( AGB ) Liebe Kunden, Allgemeine Geschäftsbedingungen der TUI 4U GmbH ( AGB ) Liebe Kunden, nachstehend finden Sie unsere AGB, die das Verhältnis zwischen der TUI 4U GmbH, Otto- Lilienthal-Straße 17, 28199 Bremen (nachfolgend

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Huth Sport Marketing GmbH

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Huth Sport Marketing GmbH Allgemeine Geschäftsbedingungen der Huth Sport Marketing GmbH Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen werden Bestandteil eines jeden mit uns abgeschlossenen Lehrgangsvertrags. Abweichungen bedürfen

Mehr

Reiserücktritt: Bis 1 Monat vor Reisebeginn mit schriftlicher Kündigung. Bei Kündigung erstatten wir die Anzahlung abzgl. 30 Euro Bürokosten zurück.

Reiserücktritt: Bis 1 Monat vor Reisebeginn mit schriftlicher Kündigung. Bei Kündigung erstatten wir die Anzahlung abzgl. 30 Euro Bürokosten zurück. Allgemeine Geschäftsbedingungen Veranstalter Nordtour Reisebedingungen Äksyt Ämmät Informationen: Sie können uns telefonisch fast immer erreichen. E - Mails beantworten wir täglich. Wir beantworten gerne

Mehr