Amtliche Mitteilungen

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Amtliche Mitteilungen"

Transkript

1 Amtliche Mitteilungen Berliner Fußball-Verband e. V. Gegründet 1897 Mitglied im Deutschen Fußball-Bund e. V. Saison 2015/2016 Nr Juli 2015 Inhalt Der BFV 2 Spielbetrieb 4 Aus- und Weiterbildung 17 Soziales 18 Veranstaltungen 18 DFBnet 18 Service 19 Partner & Förderer 20 Impressum Herausgeber Berliner Fußball-Verband e. V. Geschäftsstelle: Humboldtstraße 8 A, Berlin (Grunewald) Postfach , Berlin Tel.: (030) , Fax: (030) Öffnungszeiten: Montag 8:00 16:30 Uhr, Dienstag 8:00 16:30 Uhr, Mittwoch geschlossen, Donnerstag 8:00 16:30, Freitag 8:00 19:00 Uhr, Mittagspause 12:30 13:00 Uhr Internet: Bankverbindung: Commerzbank AG, BLZ: , Konto-Nr.: , IBAN: DE , BIC: DRESDEFF100 Geschäftsführer (ha.): Michael Lameli Verantwortlich für den Inhalt: Kevin Langner Die Partner des Berliner Fußball-Verbandes e. V.:

2 Der BFV Veränderte Öffnungszeiten der Meldestelle Von August bis Oktober 2015 ist die Meldestelle freitags immer von 8:00 bis 20:00 Uhr für den Publikumsverkehr geöffnet. Öffnungszeiten der Meldestelle Montag: 8:00-16:30 Uhr Diensttag: 8:00-16:30 Uhr Mittwoch: geschlossen Donnerstag: 8:00-16:30 Uhr Freitag: 8:00-20:00 Uhr Der erste Spätdienst bis 20:00 Uhr ist bereits am 31. Juli gez. Michael Lameli (Geschäftsführer) Schließzeiten Casino im Haus des Fußballs während der Sommerpause Das Casino im Haus des Fußballs ist am 10. Juli und vom 15. Juli bis 7. August 2015 geschlossen. gez. Senol Duran (Pächter) Adressverzeichnis Fußball in Berlin Auch zur neuen Saison erscheint wieder das Adressverzeichnis "Fußball in Berlin" des Berliner Fußball-Verbandes. In diesem Verzeichnis werden alle wichtigen Anschriften und Kontaktdaten veröffentlicht: von den BFV-Gremien bis hin zu den Vereinen. Die Vereinsdaten werden wir (wie in den Vorjahren) automatisch aus dem DFBnet Vereinsmeldebogen laden. Allen ordentlichen Vereinen haben wir am 1. Juli 2015 einen aktuellen Auszug der hinterlegten Vereinsdaten im DFBnet-Vereinsmeldebogen per BFV-Mail zugesandt. Dieser aktuelle Stand (01. Juli 2015, sortiert nach Vereinsnummer) bildet derzeit die Grundlage für das Adressverzeichnis "Fußball in Berlin", das Ende August 2015 erscheint. Bitte überprüfen Sie Ihre Vereinsdaten (siehe vom 1. Juli) und korrigieren ggf. Ihre Daten im DFBnet. Wichtig: Die Daten müssen von den Vereinen (!) direkt im DFBnet-Vereinsmeldebogen aktualisiert werden. Stichtag hierfür ist der 24. Juli 2015, Uhr. Eine manuelle Korrektur ist leider nicht möglich (bitte schicken Sie uns keine Änderungswünsche per , sondern ändern die Daten bitte direkt im DFBnet). Ausschließlich der Vereinsmeldebogen bildet die Grundlage für das "Fußball in Berlin". Wie Sie die Daten im Vereinsmeldebogen ändern, können Sie dem "So wirds gemacht Nr. 24" entnehmen: _Vereinsmeldebogen_(Teil_24).pdf Für Rückfragen steht Ihnen unser Mitarbeiter Philipp Büttner (Tel ) gerne zur Verfügung. gez. Kevin Langner (Pressesprecher, stellv. Geschäftsführer) Amtliche Mitteilung Nr / Juli

3 Sportgerichtsschöffen/-innen gesucht Der Berliner Fußball-Verband sucht für die Mitarbeit im Sportgericht in der Saison 2015/16 Sportgerichtsschöffen/-innen. Nachfolgende Voraussetzungen sollen die Bewerber mitbringen: Alter: mind. 18 Jahre Interesse an der Rechtsprechung, Umgang mit der Rechts- und Verfahrensordnung des Berliner Fußball-Verbandes Zeitliche Verfügbarkeit am Dienstag oder Freitag in der Zeit von 17:00 Uhr bis Uhr. Mitglied in einem Verein des BFV Sicherer Umgang mit dem PC Bereitschaft später als Sportrichter tätig zu sein und selbständig Verhandlungen zu leiten. Die Bewerbungen sind zu richten an folgende Mailadresse: gez. Dennis Dietel (Vorsitzender Sportgericht) Amtliche Mitteilung Nr / Juli

4 Spielbetrieb Herren / Frauen Allgemeine Informationen Schließzeit der Referate Herren-, Frauen und Senioren-/Altligaspielbetrieb Die Referate Herren-, Frauen und Senioren-/Altligaspielbetrieb sind ab Donnerstag, 24. Juni 2015 bis einschließlich Donnerstag, 23. Juli 2015 nicht persönlich in der Geschäftsstelle zu sprechen. Die erste Sprechstunde der neuen Saison 2015/2016 ist Freitag, 24. Juli 2014 (16.00 bis Uhr, im Haus des Fußballs, Räume 202/203). gez. Bernhard Wölfl (Präsidialmitglied Spielbetrieb) Klassentagungen für die Saison 2015/2016 Der Spielausschuss lädt gem. 7a Ziffer 3a zu den Klassentagungen der Saison 2015/2016 recht herzlich ein. Regionalliga / Oberliga Donnerstag, 23. Juli 2015, Uhr, Haus des Fußballs, Humboldtstraße 8 A, Berlin, Sitzungsraum 202 Berlin-Liga Mittwoch, 5. August 2015, Uhr, Sternstunde, Vereinscasino SFC Stern 1900, Kreuznacher Straße 29, Berlin Landesliga Montag, 10. August 2015, Uhr, Haus des Fußballs, Humboldtstraße 8 A, Berlin, Sitzungsraum 201 Bezirksliga + Kreisliga B Dienstag, 11. August 2015, Uhr, Haus des Fußballs, Humboldtstraße 8 A, Berlin, Sitzungsraum 201 Kreisliga A + Kreisliga C Mittwoch, 12. August 2015, Uhr, Haus des Fußballs, Humboldtstraße 8 A, Berlin, Sitzungsraum 201 Frauen Donnerstag, 13. August 2015, Uhr, Haus des Fußballs, Humboldtstraße 8 A Berlin, Sitzungsraum 201 Tagesordnung 1. Begrüßung 2. Ausführungen des Präsidiums 3. Ausführungen des Spielausschusses 4. Ausführungen der Staffelleiter/innen 5. Ausführungen des Schiedsrichterausschusses 6. Ausführungen der Klassensprecher Amtliche Mitteilung Nr / Juli

5 7. Wahl des Wahlleiters 8. Bericht der Kassenprüfer 9. Entlastung der Klassensprecher 10. Wahl der Klassensprecher 11. Wahl der Kassenprüfer 12. Verschiedenes und Aussprache gez. Bernhard Wölfl (Präsidialmitglied Spielbetrieb) Pokalspielbetrieb Berliner Pilsner-Pokal der 1. Herren 2015/16 Qualifikation am 15./16. August 2015 Blau-Weiß Friedrichshain FC Kreuzberg Friedrichshagener SV SC Union Südost SV Berliner VB BFC Alemannia 90 SG Rot. Prenzlauer Berg HFC Schwarz-Weiss BSV Vict. Friedrichshain SV Süden FFV Spandau VfB Sperber Neukölln SF Berlin 06 Borussia Pankow Lichtenrader BC SC Schmargendorf 09 SV Dep. Latino SF Kladow SV Hürriyet Burgund FC Arminia Heiligensee Fortuna Pankow SG Nordring SC Lankwitz SV Berliner Brauereien SC SW Spandau SG Empor Hohenschönhausen WFC Corso-Vineta Eiche Köpenick ESV Lok Schöneweide ASV Berlin SG GW Baumschulenweg FCK Frohnau 1. FC Berlin Spandauer FC Veritas BFC Meteor 06 SG BW Buch SV Norden-NW NSF Gropiusstadt SV Bau Union Steglitz GB NSC Marathon 02 Cimbria Trabzonspor BSC Marzahn Traber FC Mariendorf FV Wannsee CSV Olympia I FC Al-Kauthar Wartenberger SV SC Minvera Kickers Hirschgarten SV Nord Wedding SF Charlottenburg-Wilmersdorf SC Borussia Friedrichsfelde DJK Roland Borsigwalde MSV Normannia 08 FC Treptow SG Eichkamp-Rupenhorn FC Grunewald SV Chemie Adlershof VSG Rahnsdorf SC Alemannia SV Pfefferwerk VfB Einheit zu Pankow SSG Humboldt BSC Kickers SV Buchholz SV Ask. Coepenick 1. FC Marzahn 1. FC Afrisko SV Schmöckwitz-Eichwalde BSV Heinersdorf BSV GW Neukölln RFC Liberta SSV Köpenick-Oberspree Amtliche Mitteilung Nr / Juli

6 Tur Abdin SC Berliner Amateure BSV Oranke SC Siemensstadt BSV 92 SV Karow 96 SC Borsigwalde SC Kickers Berlin 08 Anadolu-Umutspor FC Hellas SFC Friedrichshain Treptower SV SV RW Viktoria Mitte BFC Südring BSC Reinickendorf Hansa 07 SV Treptow 46 RW 90 Hellersdorf SpVgg. Tiergarten SV Müggelpark Gosen SpVgg. Hellas-Nordwest BW Hohenschönhausen Pokalsieger Freizeit 1. FC Wacker 21 Lankwitz Rixdorfer SV 1. FC Besiktas Berlin Polar Pinguin SG Prenzlauer Berg Besiktas JK Berlin BFC Germania Punktspielbetrieb Staffeleinteilung Saison 2015/2016 Diese Amtlichen Mitteilungen sind die Staffeleinteilungen folgender Spielklassen angefügt: Untere Herren (ab 3.) Kreisklasse A bis C Senioren Ü 32 (11er) Verbandsliga bis Bezirksliga Senioren Ü 32 (7er) Bezirksliga Altliga Ü40 (11er) Verbandsliga Bezirksliga Altliga Ü40 (7er) Verbandsliga Kreisliga A Altliga Ü50 Verbandsliga Kreisliga A Altliga Ü 60 Verbandsliga Bezirksliga gez. Bernhard Wölfl (Präsidialmitglied Spielbetrieb) Auf- und Abstiegsregelungen für die Saison 2015/16 Die Auf- und Abstiegsregelungen für die Saison 2015/16 für die Bereiche 1./2. Herren, Untere Herren (ab 3.), Frauen (11er und 7er), Senioren Ü 32, Altliga Ü 40 (11er), Altliga Ü 40 (7er), Altliga Ü 50 und Altliga Ü 60 sind diesen Amtlichen Mitteilungen beigefügt. gez. Bernhard Wölfl (Präsidialmitglied Spielbetrieb) Amtliche Mitteilung Nr / Juli

7 Frauenspielbetrieb / Spielwertungen Folgenden Mannschaften werden zum Beginn der Saison 2015/16 drei Punkte wegen Nichtantritts innerhalb der letzten 4 Spiele in der Saison 2014/15 abgezogen: Bezirksliga 11er Frauen Kickerinhas laut Verwaltungsentscheid /15-SL-SENIOREN SV B. W. Berolina Mitte laut Verwaltungsentscheid /15-SL-SENIOREN Bezirksliga 7er Frauen SV Stern Britz 1889 laut Verwaltungsentscheid /15-SL-SENIOREN BSC Rehberge 1945 laut Verwaltungsbescheid /15-SL-SENIOREN gez. Nadine Fröhnel (Referentin Frauenspielbetrieb) Amtliche Mitteilung Nr / Juli

8 Jugend Allgemeine Informationen Sprechstunde Die erste Sprechstunde des Jugendausschusses der neuen Saison 2015/2016 findet am Dienstag, 11. August 2015 statt. Allen Vereinsmitgliedern, Jugendleitern/innen, Spielern/innen eine erholsame Sommerpause. gez. Andreas Kupper (Präsidialmitglied Jugend) Berliner Auswahlspielerinnen mit dem DFB unterwegs Lenina Burghardt (BW Hohen Neuendorf), Mieke Schiemann (SFC Stern 1900) erhielten vom DFB eine Einladung zum Sichtungslehrgang U15-Juniorinnen, vom 3. bis 5. August in der Sportschule Hennef. Pauline Wimmer (FC Viktoria 89 Berlin) erhielt vom DFB eine Einladung zum Sichtungslehrgang der U15-Juniorinnen vom 5. bis 7. August 2015 in der Sportschule Hennef. Jugendfußball-AG Treptow-Köpenick Die nächste Sitzung der Jugendfußball-AG Treptow-Köpenick findet am Dienstag, 14. Juli 2015, Uhr beim Verein VSG Altglienicke statt. Tagesordnung: 1. Infos BFV 2. Auswertung Beirats-Sitzungen/-Beschlüsse 3. Diskussion Ansetzungssystem, gerade in der Jugend 4. Sonstiges. gez. Jochen Keutel (SV Schmöckwitz-Eichwalde, Vorsitzender der Jugend-Fußball-AG Treptow- Köpenick, Mitglied des BFV-Jugendbeirates) Spielbericht-Online bei Freundschaftsspielen Wir möchten die Vereine noch einmal darauf hinweisen, dass bei Freundschaftsspielen, die durch den Jugendausschuss ins DFBnet eingetragen werden sollen, der Spielbericht-Online zur Anwendung kommen muss. Die Eintragung ins DFBnet ist für die Ansetzung von Schiedsrichtern zwingend erforderlich. Alle Angaben wie Spielort/Zeit und Gegner usw. (bei nicht Berliner Mannschaften die genaue Kennung) sind beizufügen. Von Seiten des Jugendausschusses zeichnet für die Eintragung aller Freundschaftsspiele ab sofort der Sportkamerad Horst-Eberhard Buchwald verantwortlich. gez. Michael Laufer (Vorsitzender Jugend-Spielausschuss) Amtliche Mitteilung Nr / Juli

9 Punktspielbetrieb Übersicht Staffeleinteilung der A-, B-Junioren, Verbandsliga, Saison 2015/2016 Berichtigung aus AM-Nr /16 A-Junioren-Verbandsliga B-Junioren-Verbandsliga FC Viktoria 89 Berlin II SV Empor Berlin Berliner SC BFC Dynamo SC Staaken SC Charlottenburg SFC Stern 1900 FC Hertha 03 II Nordberliner SC Tennis Borussia II Spandauer Kickers SC Staaken Frohnauer SC 1. FC Union II BFC Dynamo SV Tasmania Berlin SV Tasmania Berlin Wacker 21 Lankwitz Köpenicker SC FC Internationale VSG Altglienicke Frohnauer SC SC Charlottenburg Füchse Berlin Reinickendorf FC Internationale Berliner SC FC Stern Marienfelde BAK 07 FC Viktoria 89 Berlin C-Junioren, Landesliga, Staffel 1 (Detlef Trappe) Berliner Athletik Klub 07 Friedenauer TSC Wartenberger SV Türkiyemspor Berlin Hilalspor Nordberliner SC BW Mahlsdorf Waldesruh SSV Köpenick-Oberspree Grünauer BC Köpenicker SC Cimbria Trabzonspor Friedrichshagener SV Con. Wilhelmsruh BSV Hürtürkel C-Junioren, Bezirksliga, Staffel 2 SF Charlottenburg-Wilmersdorf SC Minerva RW Hellersdorf Oranje Berlin Lichtenrader BC Anadolu-Umutspor 1. FC Afrisko SV BW Berlin 1. FC Lübars SV Blau Gelb Amtliche Mitteilung Nr / Juli

10 BSV 1892 SG Rot. Prenzlauer Berg SV Berliner Brauereien SV BW Berolina Mitte C-Junioren, Bezirksliga, Staffel 3 (Detlef Trappe) FV Wannsee SV Bau-Union SG Prenzlauer Berg BSC Rehberge SC Borsigwalde BSC Marzahn SW Spandau Hansa 07 SV Lichtenberg 47 BFC Südring BW Spandau SV Buchholz Spandauer Kickers Hallenspielbetrieb Hallenrunden Saison 2015 /2016 Der separate Hallen-Meldebogen wurde zwischenzeitlich geöffnet. Wir bitten die Vereine um Meldung nachfolgender Mannschaften: 1. D-Junioren - 2. D-Junioren - 3. D-Junioren - unt. D-Junioren 2. E-Junioren - 3. E Junioren - unt. E-Junioren B-Juniorinnen - C-Juniorinnen - D-Juniorinnen und E-Juniorinnen. Bitte berücksichtigen Sie hinter dem Vereinsnamen die entsprechende Mannschaft anzugeben, z. B. Es soll nur die zweite Mannschaft teilnehmen. Dann bitte schreiben: Vereinsname 2. Dies ist unbedingt notwendig, da sonst nicht ersichtlich ist, welche Mannschaft teilnehmen möchte. Die Eintragung beginnt im Meldebogen mit 1, sonst wird nur die erste Mannschaft eingeteilt. Bei Übernahme der Mannschaften aus dem Vorjahr bitte die vorhandene Eingabe überschreiben und nicht zu meldende Mannschaften bitte löschen. Bitte keine Meldung für die 1. E-Junioren eintragen, da die Vorrunden unter der Regie der Fußball- Jugend AGs ausgetragen werden. Dies gilt auch für die drei Sonderturniere der 1. D-; 1. E- und 1. F- Junioren, da hier die Teilnahme vorgegeben ist. Diese Mannschaften werden von den Staffelleiter/- innen eingegeben. Der Meldebogen wird am 30. September 2015 geschlossen, um die Möglichkeit zu nutzen den Vereinen rechtzeitig die geplanten Termine mitzuteilen zu können. Spätere Meldungen werden nicht berücksichtigt. gez. Michael Laufer & Detlev Mannigel (Jugendausschuss) Amtliche Mitteilung Nr / Juli

11 Freizeitfußball Allgemeine Informationen Schließzeit des Freizeitfußballs zum Saisonende Der Freizeitausschuss ist am Freitag, 10. Juli 2015 bis Uhr letztmalig in dieser Saison für den Publikumsverkehr geöffnet. Erster Öffnungstag der neuen Saison 2015/2016 ist Donnerstag, 13. August 2015 für den VFF von 16:00 Uhr bis 19:00 Uhr sowie Freitag, 14. August 2015 für den BFV von 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr. Hinweis zur Pokalauslosung des Freizeitfußballs für die Saison 2015/2016 Wir informieren unsere Vereine (Groß- und Kleinfeld) über die am Donnerstag, 9. Juli 2015 stattfindende Pokalauslosung für die neue Saison. Sie wird um Uhr im Casino des Berliner Fußball-Verbandes vorgenommen. Interessierte Vereine sind jederzeit willkommen. Pokalendspiele 2015 Die Pokalendspiele des Freizeitfußballs der Saison 2014/2015 finden in diesem Jahr am Samstag, 11. Juli 2015 statt. Austragungsort ist die Sportanlage am Vorarlberger Damm 33, Berlin. Nachstehend die zeitlichen Ansetzungen: Platz 1: 09:00 Uhr Herren Kleinfeld Ü40 SC Eichkamp/Flughafen Tempelhof - FC Oldie 79 10:45 Uhr Herren Kleinfeld Ü32 Aktivist Runder Ball - SG Raddatz Platz 2: 09:30 Uhr Herren Kleinfeld Ü18 X-Treme Ballcelona FC Viktoria :00 Uhr Herren Großfeld Ü18 RBC Berlin FC Britische Löwen I Meldebogen für die Saison 2015/2016 Der Meldebogen für die neue Saison 2015/2016 wurde am 28. Juni 2015 um Uhr geschlossen. Mannschaften, die bis zu diesem Zeitpunkt nicht gemeldet haben, werden bei der Spielplanung für die neue Saison nicht berücksichtigt. Sollten bei der Meldung fehlerhafte Daten angefallen sein wird mit diesen Daten die erste Spielplanung durchgeführt. Eine Änderung der eventuell fehlerhaften Daten kann erst nach Vorliegen des vorläufigen Spielplanes durchgeführt werden. Genauso verhält es sich bei Ergänzungen, Zurückziehungen, Nachmeldungen usw. Für Montag, 20. Juli 2015 ist die Veröffentlichung des ersten vorläufigen Spielplanes vorgesehen. Dies wird vorher durch eine entsprechende an alle Vereine über BFV-Mail angekündigt. Bitte behalten Sie auch während der spielfreien Sommerpause das eigene BFV-Mail-Konto im Blick. Dann sollte unbedingt von jedem Verein eine Überprüfung des eigenen Mannschaftsspielplans durch die Vereine vorgenommen werden. Korrekturen bzw. Verlegungswünsche sind dann zügig dem jeweiligen Staffelleiter mitzuteilen. Am Sonntag, 26. Juli 2015, um 23:59 Uhr wird der Meldebogen erneut geschlossen. Dann sind bis zur Veröffentlichung des endgültigen Spielplanes erst einmal keine Änderungen mehr möglich. Die mitgeteilten Korrekturen bzw. Verlegungen werden anschließend zügig eingearbeitet. Amtliche Mitteilung Nr / Juli

12 Wir werden alle Vereine in den Amtlichen Mitteilungen, die auch in der Sommerzeit jede Woche veröffentlicht werden, über alle diesbezüglichen Neuigkeiten auf dem Laufenden halten. Abwesenheit Schiedsrichteransetzer Wir weisen alle Vereine der Freizeitliga darauf hin, dass unser Schiedsrichteransetzer Bernhard Liefländer in der Zeit vom 20. Juli 2015 bis 9. August 2015 urlaubsbedingt nicht anwesend ist. Wir bitten für Angelegenheiten der Schiedsrichteransetzungen die Vereine und auch unsere Schiedsrichter sich bei Bedarf im Kleinfeld und im Großfeld mit dem Sportkameraden Uwe Ullrich (Telefon: 0178 / ) in Verbindung zu setzen. Hinweis Wir bitten alle Vereine des Freizeitbereichs um Beachtung der veröffentlichten Meldungen über veränderte Öffnungszeiten der Meldestelle, Schließzeiten des Casinos und dem Adress- Verzeichnis Fußball in Berlin aus den Amtlichen Mitteilungen Nr. 01 vom 03. Juli 2015 auf der Seite 2. Saisonbeginn 2015/2016 Der neue Rahmenterminplan für die Saison 2015/2016 steht für jedermann zur Einsicht auf der Internetseite des VFF unter > Infos > Rahmenspielplan zur Verfügung. Neue Saison 2015/2016 Über Einzelheiten für die neue Spielsaison wie z.b. Abschlusstabellen, Staffeleinteilungen, Auf- und Abstiegsregelungen, Staffelzuteilung der Spielansetzer, Spielgemeinschaften im Klein- und Großfeld, fehlende feste Sportplätze bei Heimspielen etc. werden wir die Vereine im Rahmen der Amtlichen Mitteilungen in den nächsten Wochen unterrichten. Klassentagung des Freizeitfußballs in Berlin für alle Freizeitvereine des BFV und des VFF im Großfeld Die erste Klassentagung der neuen Saison 2015/2016 findet am Donnerstag, den 27. August 2015 um Uhr beim Berliner Fußball-Verband im Haus des Fußballs, Humboldtstraße 8 A, Berlin im Raum 201 bzw. 202 (2. Etage) statt. Etwaige Anträge der Vereine sind an den Referenten des Freizeitfußballs in Berlin Thomas Kühn über BFV-Mail an seine -Adresse zu richten. Diese müssen spätestens am Donnerstag, 16. Juli 2015 vorliegen. Es wird um zahlreiches Erscheinen der Freizeitvereine gebeten. Interessierte Vereine des VFF sind als Gäste gern willkommen. Tagesordnung: Begrüßung Grußwort des Präsidiums Berichte Referent FZ / Spielleiter / SR-Ansetzer Aussprache zu TOP 3 Informationen vom Sportgericht des VFF Anträge Aussprache zu TOP 6 Abstimmung über vorhandene Anträge Ehrungen Verschiedenes gez. Thomas Kühn (Referent FZ im BFV), gez. Michael Lebede (1. Vorsitzender VFF) Amtliche Mitteilung Nr / Juli

13 Punktspielbetrieb Punktabzug bei der Heimmannschaft w/ fehlendem oder verspätet eingesandtem Spielbericht ( 12.4 FZO) St. SpielNr. Heim Gast Spieltag Punktabzug BL2 GF LL1 GF LL2 GF KLA GF GF = Großfeld KF = Kleinfeld 122 Borussia Billerbeck 182 Solidarität / Tasmania 179 Biber Sport Club Spandau 182 SG Blau-Weiß Buch CSV Neue Generation Punkte SFC Friedrichshain IV Punkte SV Secura Berlin Punkte BSG KAB AG Berlin Punkte Amtliche Mitteilung Nr / Juli

14 Schiedsrichter Änderungen Becher, Jan (alt: FSV Spandauer Kickers - neu: BFC Preussen ab 6. Juni 2015) Katerji, Abdul Afu (alt: SpVgg Hella-Nordwest - neu: BFC Preussen ab 31. Mai 2015) Zugänge Reinhardt, Martin (SC Berliner Amateure ab 20. Juni 2015) Schmidt, Markus (SC Borussia 1920 ab 10. Juni 2015) Abgänge Altenkirch, Tobias (Sportverein Karow ab 7. Juli 2015) Gülfirat, Bülent (Rixdorfer Sport Verein ab 5. Juli 2015) Hammer, Thomas (alt: FSV Blau-Weiß Mahlsdorf/Waldesruh - neu: Hessischer Fußball-Verband ab 04. Juli 2015) Heinicke, Mike (SSC Südwest 1947 ab 4. Juli 2015) Müller, Yves Sandro (SV Lichtenberg ab 4. Juli 2015) Scholz, Gerhard (SC Borsigwalde ab 4. Juli 2015) Törber, Jens (SV Blau-Gelb Berlin ab 7. Juli 2015) Von Oertzen, Timo (FC Hertha 03 Zehlendorf ab 6. Juli 2015) Lehrabende im Juli 2015 Änderungen/Korrekturen wegen Ferienzeit - Folgende Lehrabende im Juli 2015 haben sich geändert: Freitag, 17. Juli - Pankow (13) Vereinsheim VfB/Einheit zu Pankow, Hermann-Hesse-Straße 80 (13156 Berlin) Jung-SR: Uhr/Für alle: Uhr Ausschreibung für die SR-Anfängerlehrgänge erstes Halbjahr 2015/2016 in den Regionen (Ausbildung zum Schiedsrichter in Wohnortnähe) Die Anfängerlehrgänge finden in Ausbildungszentren der Berliner Schiedsrichter und wohnortnah in vier Regionen Berlins statt. Turnusmäßig sollen zu Beginn eines Jahres und der Saison jeweils vier Ausbildungslehrgänge in den vier Regionen starten: Nord (Pankow, Mitte, Friedrichshain/Kreuzberg) Sportanlage BSC Rehberge; Kompaktkurs / Ferienlehrgang (BFV-Geschäftsstelle, Haus des Fußballs,) Süd (Zehlendorf/Steglitz, Tempelhof/Schöneberg, Neukölln) Stadion Zehlendorf, FC Hertha 03; Ost (Treptow/Köpenick, Marzahn/Hellersdorf, Lichtenberg) Paul-Heyse-Straße, Berliner TSC Folgende Hinweise sind zu beachten: Die Anmeldung des/der Interessenten/Interessentin für einen SR-Anfängerlehrgang muss auf dem dafür vorgesehenen Formular Anmeldebogen SR-Anwärter vom Verein / Vereins-SR-Obmann vorgenommen werden. Dieses Formular finden Sie auf unserer Homepage (Spielbetrieb Schiedsrichter Infos & Downloads). Der Link dazu: Ansprechpartner ist ausschließlich der Verein. Amtliche Mitteilung Nr / Juli

15 Geben Sie bitte bei der Anmeldung die Lehrgangsnummer an, an die der Anwärter teilnehmen möchte. Bei der Zuordnung wird die Wohnortnähe berücksichtigt. Anmeldungen sind nur für Anwärter, die bis zum mindestens 14 Jahre oder älter sind. Die Lehrgänge sind auf 25 Teilnehmer begrenzt, bei Bedarf kann ein weiterer Lehrgang ausgeschrieben werden. Kompaktkurs / Ferienlehrgang (Wilmersdorf): Schiedsrichter-Anfänger-Lehrgang Nr Juli bis 25. Juli 2015 Vorbesprechung und 1. Tag Theorieseminar Montag, 20. Juli 2015 (9.00 bis Uhr) Theorieseminare 20., 21., 22., 23., 24. Juli 2015 (jeweils von bis Uhr) Theorieprüfung und Laufprüfung Samstag, 25. Juli 2015 (9.00 bis Uhr) Lehrgangsorte Vorbesprechung und Theorieseminare BFV-Geschäftsstelle, Haus des Fußballs (Raum 201), Humboldtstraße 8 A, Berlin Theorieprüfung und Laufprüfung Voraussichtlich im Stadion Zehlendorf (Onkel-Tom-Straße 52 A zu 54 A, Berlin) Region Nord (Wedding): Schiedsrichter-Anfänger-Lehrgang Nr. 161 Samstags-Lehrgang 27. August bis 30. September 2015 Vorbesprechung Donnerstag, 27. August 2015 (18.00 bis Uhr) Theorieseminare Samstag, 29. August; 05., 12., 19., 26. September 2015 (jeweils von 9.00 bis Uhr) Theorieprüfung Mittwoch, 30. September 2015 (17.00 bis Uhr) Praxisseminar/Laufprüfung Findet während des Lehrgangs statt Lehrgangsort Vorbesprechung und Theorieseminare Clubheim BSC Rehberge, Afrikanische Straße 45, Berlin Region Süd (Zehlendorf): Schiedsrichter-Anfänger-Lehrgang Nr. 162 Samstags-Lehrgang 26. August bis 28. September 2015 Vorbesprechung Mittwoch, 26. August 2015 (18.00 bis Uhr) Theorieseminare Samstag, 29. August; 05., 12., 19., 26. September 2015 (jeweils von bis Uhr) Theorieprüfung Montag, 28. September 2015 (17.00 bis Uhr) Praxisseminar/Laufprüfung Findet während des Lehrgangs statt Lehrgangsort Amtliche Mitteilung Nr / Juli

16 Vorbesprechung und Theorieseminare Vereinsheim FC Hertha 03 Zehlendorf, Onkel-Tom-Straße 52 A bis 54 A, Berlin Region Ost (Prenzlauer Berg): Schiedsrichter-Anfänger-Lehrgang Nr. 163 Samstags-Lehrgang 24. August bis 29. September 2015 Vorbesprechung Montag, 24. August 2015 (18.00 bis Uhr) Theorieseminare Samstag, 29. August; 05., 12. September, Sonntag, 20. September, Samstag, 26. September 2015 (jeweils von 9.00 bis Uhr) Theorieprüfung Dienstag, 29. September 2015 (17.00 bis Uhr) Praxisseminar/Laufprüfung Findet während des Lehrgangs statt Lehrgangsort Vorbesprechung und Theorieseminare Paul-Heyse-Straße 25, Berlin (Berliner TSC) Amtliche Mitteilung Nr / Juli

17 Aus- und Weiterbildung BFV bietet dezentralen C-Lizenz-Lehrgang für Frauen an Im zweiten Halbjahr veranstaltet der Berliner Fußball-Verband einen neuen, dezentralen Trainerlehrgang. Dieser richtet sich ausschließlich an Frauen, die sich die C-Lizenz aneignen wollen. Die C-Lizenz-Ausbildung ist ein entscheidender Meilenstein in der Laufbahn von Übungsleiter/-innen. Wertvolle und weitreichende Trainingsinhalte werden in diesem Lehrgang vermittelt. Nun führt der Berliner Fußball-Verband in Kooperation mit dem Landessportbund Berlin erstmals einen gesonderten C-Lizenz-Lehrgang nur für Frauen durch. Dabei handelt es sich um einen Pilotlehrgang, bei dem weitere Erfahrungen für die Durchführung von externen Ausbildungsmaßnahmen gesammelt werden. Ausbildung findet beim LSB Berlin statt Insgesamt 120 Lerneinheiten umfasst die Ausbildung. Die erste Hälfte des Lehrgangs übernimmt der Landessportbund Berlin. Dabei werden zahlreiche Themen, darunter Kinderschutz, Trainingslehre, Sportbiologie, Ernährung, Methodik, Regelkunde und vieles mehr sowohl theoretisch als auch praktisch erläutert. Die Theorie wird im Seminarraum der Sportschule des LSB Berlin vermittelt. Für die Praxisübungen steht die Sporthalle in unmittelbarer Nähe zur Verfügung. Teil 1 der C-Lizenz-Ausbildung für Frauen (Grundlehrgang): Termin: 17. bis 27. Juli 2015 (jeweils von 9.00 bis Uhr) Ort: Priesterweg 4, Berlin BFV übernimmt zweiten Teil des Lehrgangs Die zweiten 60 Lerneinheiten wird BFV-Landestrainer Martin Eismann mit den Lehrgangsteilnehmerinnen umsetzen. Dabei werden sich erneut Praxis und Theorie abwechseln, wobei spezifische Themen wie Individual- und Gruppentaktik, aber auch die Bedeutung der Wettspiele im Kinderfußball behandelt werden. Alle Maßnahmen dieses Lehrgangs finden ebenfalls in der Sportschule des LSB (Priesterweg) statt. Teil 2 der C-Lizenz-Ausbildung für Frauen (Kinder- und Jugendprofil): Termin: 19. Oktober 23. Oktober 2015 (jeweils ganztägig) Ort: Priesterweg 4, Berlin Anmeldungen können jetzt vorgenommen werden Nun können sich Frauen (ab 16 Jahren) für die C-Lizenz-Ausbildung des Berliner Fußball-Verbandes in Kooperation mit dem Landessportbund Berlin anmelden. Die Lehrgangsgebühr beträgt 150 Euro für beide Teile. Teilnehmerinnen, die den Grundlehrgang bereits absolviert haben, können sich direkt für den zweiten Teil des Lehrgangs anmelden. Zum Anmeldeformular (zeitnah einreichen) muss das ärztliche Attest auf Sporttauglichkeit und das erweiterte polizeiliche Führungszeugnis spätestens bis zum 27. Juli 2015 eingereicht werden. Anmeldungen für den C-Lizenz-Lehrgang der Frauen können vorgenommen werden bei BFV- Mitarbeiterin Kerstin Grünheit (Verlinkung auf Telefon: (030) ). Amtliche Mitteilung Nr / Juli

18 Soziales Keine aktuellen Informationen. Veranstaltungen Keine aktuellen Informationen. DFBnet Neue Saison: Änderungen auf FUSSBALL.DE Mit dem 1. Juli hat die Saison 2015/2016 offiziell begonnen. Dadurch hat sich auch auf FUSSBALL.DE einiges getan. Dieser Artikel zeigt was sich verändert hat, welche neuen Funktionen zu erwarten sind und warum einige Daten noch nicht verfügbar sind. Spielpläne Sie bilden das Herz von FUSSBALL.DE: die Spielpläne und Ergebnisse aller Amateurligen. Zum Saisonstart kann es jedoch sein, dass man auf den Spielplan seiner Liga auf FUSSBALL.DE noch nicht findet. Dafür gibt es einen einfachen Grund. FUSSBALL.DE spielt die Daten des DFBnet aus. Wird eine Liga, die Ansetzung eines Freundschaftsspiels oder das Endergebnis einer Partie auf FUSSBALL.DE nicht angezeigt, wurden die nötigen Daten also noch nicht im DFBnet eingetragen. Sobald der Staffelleiter der Liga den Spielplan generiert hat, kann man ihn auch auf FUSSBALL.DE ansehen mit allen hilfreichen Funktionen. Mannschaftsseite Die Umstellung auf die neue Saison hatte auf die Mannschaftsseite einige Auswirkungen. Auch hier gilt: Nur die Daten, die für 2015/2016 bereits im DFBnet vorliegen, können auf FUSSBALL.DE ausgespielt werden. Deshalb kann es sein, dass für einige Vereine für die Saison 2015/2016 noch keine Mannschaft angezeigt wird. Sobald jedoch ein Spiel - egal ob Freundschaftsspiel, Verbandsspiel oder Pokalspiel - im DFBnet eingetragen wird, erscheint die jeweilige Mannschaft in der Vereinsübersicht auf FUSSBALL.DE. Da die meisten Spielpläne momentan noch nicht vorliegen, haben auch viele Mannschaftsseiten noch ein ungewohntes Erscheinungsbild. So lange noch kein Spiel im DFBnet eingetragen ist, wird folgender Satz angezeigt: "Die Mannschaft wurde für die aktuelle Saison nicht gemeldet". Dies trifft auf die wenigen Teams zu, die sich für die neue Saison tatsächlich nicht gemeldet haben. Beim Großteil der Mannschaften verschwindet dieser Satz, sobald das erste Spiel im DFBnet eingetragen ist. Existiert dort bereits der Liga-Spielplan für die Saison 2015/2016, werden rechts neben dem Mannschaftsfoto wie gewohnt die Daten (Spielklasse, Punkte, Tabellenstand, etc.) ausgespielt. Es ist also ein wenig Geduld gefragt, bis die Daten nach und nach im DFBnet eingepflegt werden. Auf der Mannschaftsseite wurden einige Verbesserungen vorgenommen: Ab sofort können vier Bereiche vom Mannschaftsverantwortlichen editiert, also individualisiert, werden (nur bei Mannschaften, für die bereits Spiele im DFBnet angelegt sind). Über die DFBnet -Kennung eingeloggt, kann der Mannschaftsverantwortliche den Aufbau der Seite verändern, also festlegen, ob zum Beispiel die Tabelle oder der Kader an erster Stelle stehen soll. Auch das Hintergrundbild lässt sich hier Amtliche Mitteilung Nr / Juli

19 verändern. Neu sind die Team-Highlights, in denen man beispielsweise den unvergesslichen Derby- Sieg eintragen kann. Das Mannschaftsfoto kann nun nicht mehr jeder Spieler der Mannschaft, sondern nur noch der Mannschaftsverantwortliche verändern. Er hat auch die Möglichkeit, den Kader für die neue Saison im DFBnet freizugeben. Wie genau, wird hier erklärt. Danach erscheint die komplette Kaderliste auf FUSSBALL.DE und ersetzt den Satz: "Die Kaderliste ist bisher nicht zur Veröffentlichung freigegeben". Facebook-Login und Schiri-Profil Für alle User, die sich noch kein Benutzer-Profil auf FUSSBALL.DE angelegt haben, gibt es eine tolle Neuigkeit: Die Registrierung auf unserem Portal funktioniert nun auch mit einem Facebook-Account. In der Anmeldemaske (rechts oben auf der Startseite) muss man nur auf das Facebook-Symbol klicken und kann sich in wenigen Schritten mit dem bestehenden Facebook-Account registrieren. WICHTIG: Für User, die sich bereits ein FUSSBALL.DE-Profil angelegt haben, bietet der Facebook- Login keinen Mehrwert, da momentan keine Synchronisierung der beiden Accounts möglich ist. Durch eine Registrierung würde man in diesem Falle ein zweites Profil anlegen, in dem die Favoriten fehlen würden. Gleiches gilt für die Registrierung mit der DFBnet -Kennung. Während der Rückrunde hatte FUSSBALL.DE das Schiedsrichter-Profil eingeführt, über das auch der Schiri-Blogger Thomas Diederich berichtete. Zur neuen Saison dürfen sich die Unparteiischen zudem über eine Erweiterung des Profils freuen: Künftig gibt es die Bereiche "Werdegang" und "besondere Spiele". Widgets und Mediastream Schon seit einigen Monaten gibt es auf FUSSBALL.DE die Möglichkeit, fünf verschiedene Widgets für die eigene Vereins-Homepage zu erstellen: das Wettbewerbs-, Vereins-, Mannschafts-, Kader- und Tabellenwidget. Zur neuen Saison kann man die Widgets noch besser an die eigene Seite anpassen, da die Widget-Breite skalierbar wird. Eine weitere kleine Änderung, die optisch einiges hermacht, ist der neue Mediastream. Die Fotos und Videos auf den Vereins- und Mannschaftsseiten werden ab der Saison 2015/2016 in Echtfarben ausgespielt. Die FUSSBALL.DE-User werden dazu aufgerufen die Funktionen auszuprobieren und die eigenen Spieler- und Mannschaftsprofile zu verschönern. Fragen können an gesendet werden. Service 1. FC Galatasaray Spandau 89 e.v. (144) Bei der Postzustellung in die Turmstraße 50, kommt es zu Problemen bei der Zustellung. Aus diesem Grund wurde eine vorübergehende Postanschrift, besonders für etwaige Vereinsaustritte eingerichtet: 1. FC Galatasaray Spandau c/o Expert Taxischule, Genterstraße 72, Berlin SK Türkyurt c/o Expert Taxischule, Genterstraße 72, Berlin. Der Verein wird die Kündigung mit dem auf dem Briefumschlag/Postkarte versehenen Poststempel berücksichtigen. Für weitere Rückfragen und Klärung steht der Sportkamerad Burak Isikdagioglu, Telefon: (0177) zur Verfügung. BSV Hürtürkel (134) Ab 1. Juli ist Hassan Youssef als neuer SR-Obmann des Vereins tätig. Amtliche Mitteilung Nr / Juli

20 Flüchtlinge und Fußball: Tipps für Vereine Mit dem Förderprogramm 1:0 für ein Willkommen" werden Fußballvereine finanziell unterstützt, die Flüchtlinge aufnehmen. Bereits 270 Vereinen wurde die Starthilfe bewilligt Euro stehen für die nächsten beiden Jahre insgesamt bereit. Damit können Trainer entlohnt, Mitgliedsbeiträge zumindest anfangs übernommen und Trikots gekauft werden. Der Fußball unterstützt die Kommunen. Doch Geld ist nicht alles. Angesichts einer für manchen Verein neuen Situation ist eine fachliche Beratung ebenso wichtig. DFB.de hat Tipps und Infos zusammengestellt. Zehn Tipps für Vereine Spielerpass: Muss für Flüchtlinge bei der Passstelle des jeweiligen Landesverbandes beantragt werden. Dafür braucht der Flüchtling einen gültigen Aufenthaltstitel (bzw. einen 'blauen' Flüchtlingspass), eine Aufenthaltsgestattung oder eine Duldung. Kinder: Müssen bis zum vollendeten 9. Lebensjahr neben dem Antrag auf Erteilung einer Spielberechtigung nur die Kopie eines Personaldokumentes einreichen. Ab dem 10. Lebensjahr wird laut FIFA-Vorgaben zusätzlich ein 'internationaler Freigabeschein' benötigt. Vormund: Viele minderjährige Flüchtlinge kommen ohne Angehörige nach Deutschland und erhalten durch das Familiengericht einen Vormund (oft etwa ein Mitarbeiter des Jugendamtes). Dieser Vormund beantragt dann die Spielberechtigung beim Verband. Versicherung: Menschen mit befristeten und unbefristeten Aufenthaltstiteln, einer Aufenthaltsgestattung oder einer Duldung sind grundsätzlich krankenversichert oder haben Anspruch auf Gesundheitsversorgung. Darüber hinaus sind alle Vereine, die einem Landessportbund angehören, und deren Mitglieder mindestens unfall-, haftpflicht- und in den meisten Fällen auch rechtsschutzversichert. Mädchen: In vielen Ländern ist Fußball unter Mädchen und Frauen weit weniger verbreitet als in Deutschland. Vereine sollten Brückenbauer suchen: Trainerinnen, die als sportliche Vorbilder und kulturelle Botschafterinnen etwa auch die Eltern überzeugen können. Auch der Rahmen muss stimmen: etwa geschlechtergetrennte Trainingsgruppen oder Trainingszeiten vor der Dämmerung. Auswärtsspiel: Die sogenannte Residenzpflicht" wurde Ende 2004 weitgehend abgeschafft und gilt nur noch in den ersten drei Monaten des Aufenthalts. Flüchtlinge können also in der Regel problemlos an Auswärtsspielen auch über die Bezirks- oder Landesgrenzen hinaus teilnehmen. Ehrenamt: Eine unbezahlte Mitarbeit in Vereinen ist Flüchtlingen in jedem Fall auch ohne ausdrückliche Genehmigung der Ausländerbehörde erlaubt. Bildungs- und Teilhabepaket: Flüchtlinge und damit indirekt die Vereine haben Anspruch auf diese Leistungen. Anträge müssen gesondert an das Sozialamt gestellt werden. Die Zuschüsse werden durch Gutscheine oder Direktzahlung (z.b. an den Verein) erbracht. Flucht weltweit und speziell nach Deutschland: Weltweit sind derzeit über 50 Millionen Menschen auf der Flucht der höchste Stand seit dem Zweiten Weltkrieg. Die Hälfte der Flüchtlinge sind Kinder. In Deutschland wurden 2014 rund Erst- und Folgenanträge auf Asyl gestellt. Der erste Schritt: In unsicheren Lebenssituationen treten Menschen ungern als Bittsteller auf. Das Vorgehen des SV Lindenau, aktuell ausgezeichnet mit dem DFB- und Mercedes-Benz- Integrationspreis, und etlicher anderer Vereine zeigen, dass der Ball ins Rollen kommt, wenn der Fußball aktiv auf Flüchtlinge zugeht. Fußballangebote können mit Unterstützung (z.b. Fördervereine, Sozialamt, Bürgerinitiativen) in den Unterkünften beworben werden. Partner & Förderer Keine aktuellen Informationen. Amtliche Mitteilung Nr / Juli

21 Untere Herren (ab 3.) Kreisklasse A bis C Kreisklasse A Kreisklasse B Staffel 1 SV Empor Berlin III SV Sparta Lichtenberg III SF Kladow III Friedrichshagener SV III BSC Rehberge III TSV Rudow III FC Viktoria 89 Berlin III VfB Fortuna Biesdorf III BFC Preussen III SFC Friedrichshain V Spandauer SC Teutonia III SG Rotation Prenzlauer Berg III Friedenauer SC III VfB Berlin-Friedrichshain III FC Hertha 03 Zehlendorf III SC Borsigwalde III 1. FC Schöneberg III SC Westend 01 III Hertha BSC IV TSV Helgoland 1897 III VfB Hermsdorf III SC Berliner Amateure III 1. FC Wacker21 Lankwitz III FC Nordost Berlin III SV Lichtenberg 47 III FSV Fortuna Pankow III SFC Friedrichshain III FC Spandau 06 III SV BW Berolina Mitte III SV Tasmania Berlin III FSV Berolina Stralau IV SV BW Berolina Mitte IV Kreisklasse B Staffel 2 SC Staaken III BFC Dynamo III FC Viktoria 89 Berlin IV FSV Berolina Stralau III SFC Stern 1900 III NFC Rot Weiss III SFC Friedrichshain IV SC Charlottenburg III SC Gatow III SV Stern Britz III FC Stern Marienfelde III Berlin Hilalspor III FSV Hansa 07 III BSV Hürtürkel III FC Internationale III Concordia Wilhelmsruh III Kreisklasse C SSC Südwest III 1. FC Wacker 21 IV Berliner SC III BSC Kickers 1900 III FC Arminia Heiligensee III FC Spandau 06 IV KSF Anadolu-Umutspor III NFC Rot Weiss IV SC Berliner Amateure IV SG Prenzlauer Berg III TuS Makkabi III BFC Meteor 06 III 1. FC Neukölln III Besiktas JK III FC Internationale IV 1.FC Lübars III

22 Senioren Ü 32 (11er) Verbandsliga bis Bezirksliga Verbandsliga Landesliga Staffel 1 MSV Normannia FC Stern Marienfelde CFC Hertha SV Bau-Union FC Brandenburg Weißenseer FC Friedenauer TSC SF Johannisthal SV Stern Britz SC Charlottenburg BFC Dynamo Anadolu-Umutspor 1.Traber FC Mariendorf Hertha BSC FSV Spandauer Kickers BSC Eintracht Südring TSV Rudow B.W. Hohen Neuendorf TSV Helgoland 97 Grünauer BC 1917 SD Croatia Sp.Vg. Blau-Weiss 1890 SFC Stern Wittenauer SC Concordia II VfB Hermsdorf TSV Lichtenberg FC Internationale SV Sparta Lichtenberg Landesliga Staffel 2 Bezirksliga Staffel 1 SV Blau-Gelb Berlin SG Medizin Friedrichshain Wittenauer SC Concordia NSF Gropiusstadt SV Buchholz SVM Gosen TUS Makkabi Füchse Berlin Reinickendorf SC Staaken SV Berliner Brauereien SF Kladow SC Berliner Amateure 1. FC Schöneberg 1913 BFC Germania FSV Hansa 07 SV Sparta Lichtenberg/FC Akzent II Berlin Hilalspor I FV Rot-Weiß Hellersdorf SpVgg Hellas-Nordwest SV Karow 96 SG Stern Kaulsdorf FC Viktoria 89 Berlin Frohnauer SC FCK Frohnau VfB Einheit zu Pankow SV Süden SV Empor Berlin SC Westend

23 Bezirksliga Staffel 2 Bezirksliga Staffel 3 Borussia Pankow VSG Rahnsdorf TSV Eiche Köpenick BSV Grün-Weiß Neukölln SV Berliner Brauereien II Friedrichshagener SV TSV Helgoland 97 II Knallrot Wilmersdorf II THC Franziskaner FC BSV Al-Dersimspor Wartenberger SV FC Hertha 03 Mariendorfer SV Hertha BSC II BW Hohenschönhausen BSC Rehberge Knallrot Wilmersdorf SpVgg Tiergarten SC Lankwitz BSV Victoria Friedrichshain Besiktas JK Berlin SFC Friedrichshain FC Spandau BFC Preussen SG Rotation Prenzlauer Berg VFB Fortuna Biesdorf Concordia Wilhelmsruh Senioren Ü 32 (7er) Bezirksliga Bezirksliga Staffel 1 Bezirksliga Staffel 2 SV B.W. Berolina Mitte BSC Marzahn RFC Liberta BW Mahlsdorf Waldesruh SC Gatow VSG Altglienicke Grün Weiss Baumschulenweg FV Wannsee SV Empor Berlin II SC Union-Südost SV Adler Berlin BSV Eintracht Mahlsdorf SF Johannisthal II 1.FC Union Berlin B.S.C. Reinickendorf BFC Dynamo II FSV Fortuna Pankow DJK SW Neukölln Polar Pinguin SSC Südwest 1947 SV Nord Wedding FC Viktoria 89 Berlin MSV Normannia II Mariendorfer SV SG Eichkamp-Rupenhorn

24 Altliga Ü 40 (11er) Verbandsliga bis Bezirksliga Verbandsliga FSV Spandauer Kickers SV Lichtenberg 47 FC Brandenburg VFB Fortuna Biesdorf FC Treptow 1.FC Wilmersdorf Hertha BSC VfB Hermsdorf Sp.Vg. Blau-Weiss 1890 SSV Köpenick-Oberspree SSC Teutonia SC Charlottenburg FC Viktoria 1889 Frohnauer SC Landesliga Staffel 1 Landesliga Staffel 2 CSV Olympia FV Wannsee Lichtenrader BC 1.FC Union Berlin FC Hertha 03 SC Staaken SV Stern Britz Wittenauer SC Concordia FC Stern Marienfelde 1.Traber FC Mariendorf Concordia Wilhelmsruh SV Treptow 46 SV Chemie Adlershof SV Deportivo Latino FC Hellas NSF Gropiusstadt DJK SW Neukölln TSV Rudow SC Borsigwalde BSV Al Dersimspor FC Internationale FC Viktoria 1889 II SF Kladow BFC Meteor Eiche Köpenick FSG Rudower Kickers Mariendorfer SV FC Hertha 03 II

25 Bezirksliga Staffel 1 Bezirksliga Staffel 2 SC Westend VSG Altglienicke Hertha BSC II 1.FC Union Berlin II Friedenauer TSC SV Buchholz FC Internationale II 1.FC Marzahn FC Grunewald SV Schmöckwitz-Eichwalde SC Berliner Amateure I THC Franziskaner FC FSV Hansa 07 1.FC Wacker 21 Lankwitz 1.FC Lübars BSC Eintracht Südring WFC Corso/Vineta Tennis Borussia Berlin SFC Stern SV Süden VfB Concordia Britz SG Medizin Friedrichshain Altliga Ü 40 (7er) Verbandsliga bis Kreisliga A Verbandsliga 1.FC Lübars SV Empor Berlin SV Hürriyet Burgund Rixdorfer SV BSV GW Neukölln SV B.W. Berolina Mitte VfB Einheit zu Pankow BSV Eintracht Mahlsdorf SSV Köpenick-Oberspree VFB Sperber Neukölln SC Siemensstadt BW Mahlsdorf Waldesruh SD Croatia Eiche Köpenick

26 Landesliga Staffel 1 Landesliga Staffel 2 SFC Stern TSV Lichtenberg SSG Humboldt Nordberliner SC Polnischer Olympia Club 1.Traber FC Mariendorf Anadolu-Umutspor SFC Friedrichshain Wartenberger SV FC Liria SV Adler Berlin SG Blankenburg BSV Oranke SSV Köpenick-Oberspree II TUS Makkabi FSV Spandauer Kickers Grünauer BC 1917 VFB Sperber Neukölln II SC Charlottenburg FC Brandenburg BFC Preussen SC Staaken 1. FC Schöneberg 1913 SV Blau-Gelb Berlin 1.FC Union Berlin 1. FC Schöneberg 1913 II TSV Rudow BFC Dynamo Bezirksliga Staffel 1 Bezirksliga Staffel 2 RW 90 Hellersdorf SV Rot-Weiß Viktoria Mitte TSV Helgoland 97 SV Berliner Brauereien SV Empor Berlin II Cimbria Trabzonspor BSV Al-Dersimspor SV Sparta Lichtenberg 1.FC Wacker 21 Lankwitz FC Nordost Berlin Tübiks e. V. Steglitz GB MSV Normannia FSV Fortuna Pankow SV B.W. Berolina Mitte II FK Srbija Berlin SG Blankenburg II BFC Germania FC Viktoria 1889 SC Siemensstadt II Club Italia RW 90 Hellersdorf II Mariendorfer SV SpVgg Hellas-Nordwest FC Stern Marienfelde BSC Marzahn SG Rotation Prenzlauer Berg Adlershofer BC

27 Bezirksliga Staffel 3 Kreisliga A Staffel 1 SG Aufbau Alex ASV Berlin FV Bl.-W. Spandau Hertha BSC SV Hürriyet Burgund II SC Schwarz-Weiß Spandau BSC Rehberge SV Rot-Weiß Viktoria Mitte II WFC Corso/Vineta FC Spandau BW Mahlsdorf Waldesruh II Füchse Berlin Reinickendorf SF Johannisthal BFC Meteor 06 SG Stern Kaulsdorf SV Deportivo Latino BSV Heinersdorf CFC Hertha Wittenauer SC Concordia Borussia Pankow SC Minerva RFC Liberta SC Westend FC Arminia Heiligensee Club Italia II SV Nord Wedding BFC Tur Abdin VfB Hermsdorf Kreisliga A Staffel 2 Kreisliga A Staffel 3 KSV Johannisthal Cimbria Trabzonspor II SG GW Baumschulenweg SSC Südwest Friedrichshagener SV FSV Hansa 07 BSV Victoria Friedrichshain BSV Hürtürkel SV Bau-Union Berlin Hilalspor BSG Dvs FC Viktoria 1889 II FSV Berolina Stralau Rixdorfer SV II SF Johannisthal II FC Kreuzberg ESV Lok Schöneweide SV Stern Britz Anadolu-Umutspor II NSF Gropiusstadt Med. Friedrichshain SC Lankwitz SV Treptow 46 NFC Rot Weiß BW Hohenschönhausen BSV 1892

28 Altliga Ü 50 Verbandsliga bis Kreisliga A Verbandsliga NSF Gropiusstadt Hertha BSC Füchse Berlin Reinickendorf Wartenberger SV Weißenseer FC Sp.Vg. Blau-Weiss 1890 e.v. SC Staaken BSV Eintracht Mahlsdorf VFB Fortuna Biesdorf FC Hertha 03 FC Internationale Hertha BSC II Lichtenrader BC 1.FC Union Berlin Landesliga Staffel 1 Landesliga Staffel 2 SV Empor Berlin NSF Gropiusstadt II Türkiyemspor BSC Rehberge FV Bl.-W. Spandau Friedrichshagener SV VfB Einheit zu Pankow SV B.W. Berolina Mitte FSV Spandauer Kickers WFC Corso/Vineta SC Westend FV Wannsee SC Siemensstadt Wittenauer SC Concordia SV Hürriyet Burgund SC Charlottenburg Grünauer BC 1917 SG Rotation Prenzlauer Berg FC Internationale II Berliner SC Concordia Wilhelmsruh SV Lichtenberg 47 FC Stern Marienfelde BSV GW Neukölln Nordberliner SC FSV Berolina Stralau TSV Rudow SSC Teutonia

29 Bezirksliga Staffel 1 Bezirksliga Staffel 2 1.FC Wacker 21 Lankwitz SFC Stern SC Alemannia Berliner SC II SC Westend II FC Brandenburg SV Adler Berlin FC Treptow BFC Meteor 06 Tübiks 1.FC Union Berlin II TSV Helgoland 97 Mariendorfer SV SSG Humboldt FC Viktoria 1889 BW Hohenschönhausen VfB Concordia Britz SC Borsigwalde FSV Hansa 07 BSC Marzahn BSV Al-Dersimspor FC Hellas BSV Eintracht Mahlsdorf II SV Stern Britz SSV Köpenick-Oberspree Frohnauer SC FSV Fortuna Pankow VFB Fortuna Biesdorf II Bezirksliga Staffel 3 Kreisliga A Staffel 1 VfB Hermsdorf SV Hürriyet Burgund II SV Blau-Gelb Berlin BSV GW Neukölln II Weißenseer FC II BSV Oranke Wartenberger SV II Wittenauer SC Concordia II SC Staaken II VFB Sperber Neukölln NSF Gropiusstadt III FSV Hansa 07 II FC Nordost Berlin SV Berliner VB Adlershofer BC SG Eichkamp-Rupenhorn RW 90 Hellersdorf BSV 1892 II SF Kladow BFC Dynamo Friedenauer TSC 1.FC Marzahn SC Borussia Friedrichsfelde 1.Traber FC Mariendorf SV Buchholz TSV Lichtenberg FSV Berolina Stralau II

30 Kreisliga A Staffel 2 Kreisliga A Staffel 3 FC Grunewald RW 90 Hellersdorf II 1.FC Wacker 21 Lankwitz II 1.FC Lübars Nordberliner SC II FC Oldie 79 FC Internationale III SpVgg Tiergarten SC Borsigwalde II DJK SW Neukölln VSG Altglienicke SSC Südwest BSV 1892 SG Blau-Weiß Buch SV B.W. Berolina Mitte II KSV Johannisthal 1. FC Schöneberg SF Johannisthal TSV Rudow II SV Lichtenberg 47 Steglitz GB Cimbria Trabzonspor SG Blankenburg FC Viktoria 1889 II VFB Fortuna Biesdorf III Altliga Ü 60 Verbandsliga bis Bezirksliga Verbandsliga Hertha BSC SV Lichtenberg 47 Mariendorfer SV SC Borsigwalde SV Buchholz Frohnauer SC FC Hertha 03 SC Charlottenburg Hertha BSC II VfB Einheit zu Pankow SFC Stern BSV Eintracht Mahlsdorf Tübiks

31 Übersicht der Frauen (11er), Berlin-Liga bis Bezirksliga Berlin-Liga Landesliga BSV Al-Dersimspor 1.FC Schöneberg Sp.Vg. Blau Weiss 90 SC Borsigwalde SV Blau-Gelb DJK FFC Britz SFC Stern 1900 SV Seitenwechsel BSV GW Neukölln Türkiyemspor 1.FC Lübars II BSC Marzahn II Spandauer Kickers Berliner TSC 1.FC Union II SFC Stern 1900 II FC Internationale SV Adler Berlin FC Viktoria 1889 II SF Johannisthal Adlershofer BC 08 Moabiter FSV FC Hertha 03 Zehlendorf SV Lichtenberg 47 BW Hohen Neuendorf II DFC Kreuzberg Borussia Pankow SV Sparta Lichtenberg FSV Hansa 07 Bezirksliga Staffel 1 Bezirksliga Staffel 2 Friedrichshagener SV II 1.FC Wacker 21 Lankwitz FFC Berlin 2004 Friedrichshagener SV SV Pfefferwerk SV Schmöckwitz-Eichwalde SV Buchholz Askania Coepenick Adlershofer BC 08 II Lichtenberger FFC 09 Mariendorfer SV 06 1.FFV Spandau Wittenauer SC Concordia BW Berolina Mitte SV Blau-Gelb II Borussia Pankow II FCK Frohnau 1.FC Marzahn 94 SC Charlottenburg TSV Helgoland 97 SC Staaken SV Adler II BFC Preussen Türkiyemspor II DFC Kreuzberg II Kickerinhas

32 Übersicht 7er Frauen, Verbandsliga bis Bezirksliga Verbandsliga Landesliga Tennis Borussia Berlin DJK FFC Britz II BW Hohenschönhausen Blau-Weiß Friedrichshain FC Hertha 03 II FSV Spandauer Kickers II FSV Hansa 07 Pro Sport Berlin 24 CSV Olympia SC Westend SV Adler Berlin III Türkiyemspor III DFC Kreuzberg III SV Deportivo Latino SC Minerva Cimbria Trabzonspor SC Charlottenburg II 1. FC Schöneberg 1913 II Berliner TSC II BW Mahlsdorf Waldesruh 1. FC Berlin Sp.Vg. Blau-Weiss 1890 e.v. II FC Internationale II BSC Kickers Bezirksliga Staffel 1 Bezirksliga Staffel 2 SV Rot-Weiß Viktoria Mitte SFC Stern 1900 III SV Stern Britz SC Kickers Berlin 08 TUS Makkabi FC Spandau SC Alemannia BSC Rehberge SC Bomani 1. Damen BSV GW Neukölln II SV Lichtenberg 47 SC Berliner Amateure I FV Bl.-W. Spandau FC Viktoria 1889 III VfB Hermsdorf 1. FC Schöneberg 1913 III RW 90 Hellersdorf SC Schwarz-Weiß Spandau 1.FC Lübars III SG Empor Hohenschönhausen THC Franziskaner FC Med. Friedrichshain BFC Dynamo SV B.W. Berolina Mitte 2 FC Nordost Berlin BSC Marzahn III SF Johannisthal 2

33 Landesliga Staffel 1 Landesliga Staffel 2 Nordberliner SC FV Wannsee Weißenseer FC SV Adler Berlin SG Eichkamp-Rupenhorn SC Borsigwalde II 1.FC Wilmersdorf SG Eichkamp-Rupenhorn II Adlershofer BC VfB Concordia Britz SV Schmöckwitz-Eichwalde BSV Eintracht Mahlsdorf II Teltower FV BSV AdW SC Union FC Nordost Berlin VSG Altglienicke SV Berliner VB SSV Köpenick-Oberspree TSV Rudow Berliner SC II FC Internationale SC Westend SV Norden-Nordwest Bezirksliga Staffel 1 Bezirksliga Staffel 2 TSV Rudow II BSC Rehberge Nordberliner SC II FC Hertha 03 II VfB Hermsdorf SC Schwarz-Weiß Spandau DJK SW Neukölln SV Buchholz II Friedenauer TSC FC Spandau FC Stern Marienfelde Mariendorfer SV II Berliner SC FC Nordost Berlin II SC Siemensstadt SV Lichtenberg 47 FSV Hansa 07 VfB Einheit zu Pankow II FSV Berolina Stralau 1.Traber FC Mariendorf FC Viktoria 89 Berlin

Staffeleinteilung 2016/17 Herren. 1./2. Herren

Staffeleinteilung 2016/17 Herren. 1./2. Herren Staffeleinteilung 2016/17 Herren 1./2. Herren Berlin-Liga Landesliga Staffel 1 Landesliga Staffel 2 BSV Hürtürkel VfB Hermsdorf SC Charlottenburg SFC Stern 1900 Köpenicker SC SV Sparta Lichtenberg TSV

Mehr

Übersicht Staffelauslosung Saison 2015/16

Übersicht Staffelauslosung Saison 2015/16 A-Junioren Landesliga Staffel 1 Staffel 2 Türkiyemspor Berliner SC 2 Füchse Berlin Anadolu Umutspor SSC Südwest Hürtürkel/Internationale Teutonia Spandau BW Spandau VfB Hermsdorf Concordia Britz Friedenauer

Mehr

Amtliche Mitteilungen

Amtliche Mitteilungen Amtliche Mitteilungen Berliner Fußball-Verband e. V. Gegründet 1897 Mitglied im Deutschen Fußball-Bund e.v. Saison 2017/2018 Nr. 02 13. Juli 2017 Inhalt Der BFV 2 Spielbetrieb 3 Aus- und Weiterbildung

Mehr

Amtliche Mitteilungen

Amtliche Mitteilungen Amtliche Mitteilungen Berliner Fußball-Verband e. V. Gegründet 1897 Mitglied im Deutschen Fußball-Bund e.v. Saison 2017/2018 Nr. 01 6. Juli 2017 Inhalt Der BFV 2 Spielbetrieb 3 Aus- und Weiterbildung 12

Mehr

Amtliche Mitteilungen / Informationen

Amtliche Mitteilungen / Informationen Berliner Fußball-Verband e. V. gegründet 1897 Mitglied im Deutschen Fußball-Bund e.v. Tel.: (030) 89 69 94-0 Fax: (030) 89 69 94-22 www.berliner-fussball.de info@berliner-fussball.de Postfach 33 03 62

Mehr

Amtliche Mitteilungen

Amtliche Mitteilungen Amtliche Mitteilungen Berliner Fußball-Verband e. V. Gegründet 1897 Mitglied im Deutschen Fußball-Bund e. V. Saison 2014/2015 Nr. 02 10. Juli 2014 Inhalt Der BFV 2 Spielbetrieb 3 Aus- und Weiterbildung

Mehr

Amtliche Mitteilungen

Amtliche Mitteilungen Amtliche Mitteilungen Berliner Fußball-Verband e. V. Gegründet 1897 Mitglied im Deutschen Fußball-Bund e. V. Saison 2016/2017 Nr. 02 14. Juli 2016 Inhalt Der BFV 2 Spielbetrieb 3 Aus- und Weiterbildung

Mehr

Amtliche Mitteilungen

Amtliche Mitteilungen Amtliche Mitteilungen Berliner Fußball-Verband e. V. Gegründet 1897 Mitglied im Deutschen Fußball-Bund e.v. Saison 2017/2018 Nr. 03 20. Juli 2017 Inhalt Der BFV 2 Spielbetrieb 4 Aus- und Weiterbildung

Mehr

Standesamtsbestände im Landesarchiv Berlin

Standesamtsbestände im Landesarchiv Berlin P Rep. 100 Tegel 1874 1948 Tegel Reinickendorf 1874-1948 1874-1932* 1874-1902* P Rep. 101 Tegel Schloss und Forst 1915 1921 Tegel Schloss und Forst Reinickendorf 1915-1921 1915-1921 P Rep. 102 Heiligensee

Mehr

P-Bestände nach Reposituren des Landesarchivs Berlin Stand: * Weitere Jahrgänge im zust. Standesamt Stand:

P-Bestände nach Reposituren des Landesarchivs Berlin Stand: * Weitere Jahrgänge im zust. Standesamt Stand: P Rep. 100 Tegel 1874 1948 Tegel 1874-1948 1874-1936* 1874-1906* Reinickendorf P Rep. 101 Tegel Schloss und Forst 1915 1921 Tegel Schloss und Forst 1915-1921 1915-1921 Reinickendorf P Rep. 102 Heiligensee

Mehr

Lichtenberg Neukölln

Lichtenberg Neukölln Berliner Gemeinden und Ortsteile mit zuständigem Standesamt Stand: 17.4.2013 Ort/Ortsteil/Sprengel Repositur Ehemaliges Standesamt von bis Heutiges Standesamt Adlershof P Rep. 611 Köpenicker Forst 1874

Mehr

Wenn Sie sich für die Mietpreise von Berlin interessieren: hier finden Sie einen aktuellen Mietspiegel von Berlin!

Wenn Sie sich für die Mietpreise von Berlin interessieren: hier finden Sie einen aktuellen Mietspiegel von Berlin! Immobilien Berlin Immobilienpreise Berlin 2017 Hier finden Sie unseren Immobilienpreisspiegel von Berlin 12/2017. Diese Immobilienpreise dienen zur Bestimmung der ortsüblichen Kaufpreise. Der Immobilienspiegel

Mehr

Amtliche Mitteilungen / Informationen

Amtliche Mitteilungen / Informationen Berliner Fußball-Verband e. V. gegründet 1897 Mitglied im Deutschen Fußball-Bund e.v. Tel.: (030) 89 69 94-0 Fax: (030) 89 69 94-22 www.berliner-fussball.de info@berliner-fussball.de Postfach 33 03 62

Mehr

Amtliche Mitteilungen / Informationen

Amtliche Mitteilungen / Informationen Berliner Fußball-Verband e. V. gegründet 1897 Mitglied im Deutschen Fußball-Bund e.v. Tel.: (030) 89 69 94-0 Fax: (030) 89 69 94-22 www.berliner-fussball.de info@berliner-fussball.de Postfach 33 03 62

Mehr

Amtliche Mitteilungen

Amtliche Mitteilungen Amtliche Mitteilungen Berliner Fußball-Verband e. V. Gegründet 1897 Mitglied im Deutschen Fußball-Bund e. V. Saison 2014/2015 Nr. 15 9. Oktober 2014 Inhalt Der BFV 2 Spielbetrieb 3 Aus- und Weiterbildung

Mehr

Amtliche Mitteilungen / Informationen

Amtliche Mitteilungen / Informationen Berliner Fußball-Verband e. V. gegründet 1897 Mitglied im Deutschen Fußball-Bund e.v. Tel.: (030) 89 69 94-0 Fax: (030) 89 69 94-22 www.berliner-fussball.de info@berliner-fussball.de Postfach 33 03 62

Mehr

Amtliche Mitteilungen

Amtliche Mitteilungen Amtliche Mitteilungen Berliner Fußball-Verband e. V. Gegründet 1897 Mitglied im Deutschen Fußball-Bund e. V. Saison 2013/2014 Nr. 37 27. März 2014 Inhalt Der BFV 2 Spielbetrieb 3 Aus- und Weiterbildung

Mehr

Badminton-Verband Berlin-Brandenburg e.v.

Badminton-Verband Berlin-Brandenburg e.v. Badminton-Verband Berlin-Brandenburg e.v. angeschlossen dem Deutschen Badminton-Verband e.v., dem Landessportbund Berlin e.v. und dem Landessportbund Brandenburg e.v. Verteiler: - Vorsitzende/Abteilungsleiter/Sportwarte

Mehr

Amtliche Mitteilungen

Amtliche Mitteilungen Amtliche Mitteilungen Berliner Fußball-Verband e. V. Gegründet 1897 Mitglied im Deutschen Fußball-Bund e. V. Saison 2015/2016 Nr. 11 10. September 2015 Inhalt Der BFV 2 Spielbetrieb 3 Aus- und Weiterbildung

Mehr

Vereinsverwalter. FuPa.net/Volksfreund. Datenerfassung für ANSTOSS

Vereinsverwalter. FuPa.net/Volksfreund. Datenerfassung für ANSTOSS Vereinsverwalter FuPa.net/Volksfreund Datenerfassung für ANSTOSS Redaktionsschluss für die Eingabe der Daten ist der 30. Juni 2013! Wie werden Sie Vereinsverwalter? Rufen Sie folgende Seite auf, Klicken

Mehr

Hier besteht zwischen dem Landesverband und W+V ein Rahmenvertrag.

Hier besteht zwischen dem Landesverband und W+V ein Rahmenvertrag. Verteiler: KandidatInnen für das Abgeordnetenhaus BzBm-KandidatInnen Landesvorstand WahlkampfleiterInnen in den Kreisen WahlkampfleiterInnen der KandidatInnen MitarbeiterInnen des SPD LV Berlin : E-Mail:

Mehr

Schach. für Kinder und Jugendliche in Berlin

Schach. für Kinder und Jugendliche in Berlin Schach für Kinder und Jugendliche in Berlin INFORMATIONEN UND ADRESSEN Stand: 04.10.2012 Schachjugend in Berlin Ausgewählte Vereine mit Jugendarbeit: In der folgenden Liste ist nur ein kleiner Teil der

Mehr

meinssv.de - Welche Möglichkeiten bietet der Login auf der SSV Homepage?

meinssv.de - Welche Möglichkeiten bietet der Login auf der SSV Homepage? Die SSV Datenbank. Personenbezogene Daten zu Mitgliedern, Funktionsträgern und Nichtmitgliedern (Firmen, Schulen) werden vom SSV grundsätzlich nur erhoben, verarbeitet oder genutzt, wenn sie zur Förderung

Mehr

Badminton-Verband Berlin-Brandenburg e.v.

Badminton-Verband Berlin-Brandenburg e.v. Badminton-Verband Berlin-Brandenburg e.v. angeschlossen dem Deutschen Badminton-Verband e.v., dem Landessportbund Berlin e.v. und dem Landessportbund Brandenburg e.v. Verteiler: - Vorsitzende/Abteilungsleiter/Sportwarte

Mehr

Amtliche Mitteilungen

Amtliche Mitteilungen Amtliche Mitteilungen Berliner Fußball-Verband e. V. Gegründet 1897 Mitglied im Deutschen Fußball-Bund e. V. Saison 2013/2014 Nr. 20 14. Nov. 2013 Inhalt Der BFV 3 Spielbetrieb 4 Aus- und Weiterbildung

Mehr

Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft

Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft Kindertagesbetreuung Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft Bernhard-Weiß-Str. 6 D-10178 Berlin E-Mail briefkasten@senbjw.berlin.de

Mehr

Amtliche Mitteilungen

Amtliche Mitteilungen Amtliche Mitteilungen Berliner Fußball-Verband e. V. Gegründet 1897 Mitglied im Deutschen Fußball-Bund e. V. Saison 2013/2014 Nr. 22 29. Nov. 2013 Inhalt Der BFV 2 Spielbetrieb 6 Aus- und Weiterbildung

Mehr

Amtliche Mitteilungen / Informationen Partner des Berliner Fußball-Verbandes e. V.:

Amtliche Mitteilungen / Informationen Partner des Berliner Fußball-Verbandes e. V.: Berliner Fußball-Verband e. V. gegründet 1897 Mitglied im Deutschen Fußball-Bund e.v. Tel.: (030) 89 69 94-0 Fax: (030) 89 69 94-22 www.berliner-fussball.de info@berliner-fussball.de Postfach 33 03 62

Mehr

Bedarfsatlas 2012 (Stand 03. Juli 2012, nach Bezirken, redakt. Änd )

Bedarfsatlas 2012 (Stand 03. Juli 2012, nach Bezirken, redakt. Änd ) Der Bedarf stellt eine wesentliche Fördervoraussetzung im Rahmen des Kitaausbauprogramms dar. Der Bedarfsatlas 2012 teilt die Bezirksregionen in 4 Kategorien ein. Eine individuelle Bedarfsbestätigung durch

Mehr

Amtliche Mitteilungen

Amtliche Mitteilungen Amtliche Mitteilungen Berliner Fußball-Verband e. V. Gegründet 1897 Mitglied im Deutschen Fußball-Bund e. V. Saison 2014/2015 Nr. 03 17. Juli 2014 Inhalt Der BFV 2 Spielbetrieb 2 Aus- und Weiterbildung

Mehr

Amtliche Mitteilungen / Informationen

Amtliche Mitteilungen / Informationen Berliner Fußball-Verband e.v. gegründet 1897 Mitglied im Deutschen Fußball-Bund e.v. Tel.: (030) 89 69 94-0 Fax: (030) 89 69 94-22 www.berliner-fussball.de info@berliner-fussball.de Postfach 33 03 62 14173

Mehr

Die Spielansetzungen für die Qualifikationsrunde 2014/2015 der A C Jugend für den Bereich des Handball-Verbandes Berlin liegen diesem Schreiben bei.

Die Spielansetzungen für die Qualifikationsrunde 2014/2015 der A C Jugend für den Bereich des Handball-Verbandes Berlin liegen diesem Schreiben bei. Handball-Verband Berlin e.v. Glockenturmstraße 3+5 14053 Berlin An alle Vereine und Spielgemeinschaften Im Handball-Verband Berlin e.v. die am Spielbetrieb teilnehmen Handball-Verband Berlin e.v. Geschäftsstelle

Mehr

Vorsitzender: Carsten Engelmann, stellv. Bezirksbürgermeister Der Ortsverband im Internet:

Vorsitzender: Carsten Engelmann, stellv. Bezirksbürgermeister Der Ortsverband im Internet: CDU Landesverband Berlin Kleiststr. 23-26, 10787 Berlin CDU Kreisverband Charlottenburg-Wilmersdorf Kreisvorsitzender Andreas Statzkowski Kreisgeschäftsführerin Iris Raske Otto-Suhr-Allee 100 10585 Berlin

Mehr

Handbuch zur Vereinsadministration

Handbuch zur Vereinsadministration Handbuch zur Vereinsadministration Vorwort In der Vereinsadministration können von einem Administrator des Vereins Zugangsberechtigungen zu den DFBnet-Modulen verwaltet und vergeben werden. Die bisherige

Mehr

Saison 2014 / 2015 Spielplan TuS Neukölln HSG Neukölln

Saison 2014 / 2015 Spielplan TuS Neukölln HSG Neukölln 29.08.2014 19:30 Pokal Männer Pokal Männer 1 700001 564 Falkenseer Damm 20 VfV Spandau III HSG Neukölln III 01.09.2014 18:30 mb Pokal männliche Jugend B 1 720001 91 Peter-Huchel-Straße SG AC/Eintracht

Mehr

SV Germania Grasdorf SV Adler Hämelerwald

SV Germania Grasdorf SV Adler Hämelerwald Saison 2013/2014 Heft 07 SV Germania Grasdorf SV Adler Hämelerwald Sonntag, 13. Oktober, 15 Uhr Sportpark Ohestraße Als Döhrener Unternehmen unterstützen wir gerne den Sport in der Region. Wir freuen uns

Mehr

Amtliche Mitteilungen

Amtliche Mitteilungen Amtliche Mitteilungen Berliner Fußball-Verband e. V. Gegründet 1897 Mitglied im Deutschen Fußball-Bund e. V. Saison 2014/2015 Nr. 26 8. Januar 2015 Inhalt Der BFV 2 Spielbetrieb 3 Aus- und Weiterbildung

Mehr

Tätigkeitsbericht Abt. Fußball

Tätigkeitsbericht Abt. Fußball SV BERLIN-CHEMIE ADLERSHOF e.v. Fußball * Turnen * Kegeln * Karate * Sportschießen * Triathlon * Kraftsport * Badminton * allgemeine Sportgruppen 2014 Tätigkeitsbericht Abt. Fußball Hilmar Lehmann, SV

Mehr

Handbuch RWK-Planung

Handbuch RWK-Planung Handbuch RWK-Planung Online- Vereins-Mannschaftsverwaltung Hinweis: Die RWK-Planung erfordert als Browser mindestens einen Internet Explorer 10 oder neuer. Das bedeutet, dass mit dem IE 8 von Windows XP

Mehr

Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie

Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie Kindertagesbetreuung www.berlin.de/sen/jugend/ familie-und-kinder/ kindertagesbetreuung/fachinfo/ Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie Bernhard-Weiß-Str.

Mehr

Auszug aus der HSQV-Spielordnung: 19.1 Spieltermine

Auszug aus der HSQV-Spielordnung: 19.1 Spieltermine Mit der Einführung von Azzoro ändert sich auch technisch die Abwicklung von Spielverlegungen und der Beantragung eines Heimrechttauschs etwas, ist aus unserer Sicht aber flexibler als früher gelöst und

Mehr

Beratung von Schwangeren und Wöchnerinnen Zentraler Hebammenruf e.v.

Beratung von Schwangeren und Wöchnerinnen Zentraler Hebammenruf e.v. Beratung von Schwangeren und Wöchnerinnen Zentraler Hebammenruf e.v. Liebe Kollegin, auf Ihre Anfrage senden wir Ihnen unsere Aufnahmebögen zu. Bitte füllen Sie diese sorgfältig aus. Tragen Sie auch Ihre

Mehr

SV Germania Grasdorf FC Lehrte

SV Germania Grasdorf FC Lehrte Saison 2013/2014 Heft 06 SV Germania Grasdorf FC Lehrte Sonntag, 6. Oktober, 15 Uhr Sportpark Ohestraße Als Döhrener Unternehmen unterstützen wir gerne den Sport in der Region. Wir freuen uns gemeinsam

Mehr

Amtliche Mitteilungen / Informationen Partner des Berliner Fußball-Verbandes e. V.:

Amtliche Mitteilungen / Informationen Partner des Berliner Fußball-Verbandes e. V.: Berliner Fußball-Verband e. V. gegründet 1897 Mitglied im Deutschen Fußball-Bund e.v. Tel.: (030) 89 69 94-0 Fax: (030) 89 69 94-22 www.berliner-fussball.de info@berliner-fussball.de Postfach 33 03 62

Mehr

Vergleichsfaktoren für bebaute Ein- und Zweifamilienhaus- und Villen- und Landhausgrundstücke

Vergleichsfaktoren für bebaute Ein- und Zweifamilienhaus- und Villen- und Landhausgrundstücke Vergleichsfaktoren für bebaute Ein- und Zweifamilienhaus- und Villen- und Landhausgrundstücke zur Verwendung gemäß 183 Abs. 2 Bewertungsgesetz (BewG) 1 Veröffentlicht im Amtsblatt für Berlin Nr. 26 vom

Mehr

Vergleichsfaktoren für bebaute Ein- und Zweifamilienhaus- und Villen- und Landhausgrundstücke

Vergleichsfaktoren für bebaute Ein- und Zweifamilienhaus- und Villen- und Landhausgrundstücke Vergleichsfaktoren für bebaute Ein- und Zweifamilienhaus- und Villen- und Landhausgrundstücke zur Verwendung gemäß 183 Abs. 2 Bewertungsgesetz (BewG) 1 Veröffentlicht im Amtsblatt für Berlin Nr. ## vom

Mehr

Amtliche Mitteilungen / Informationen

Amtliche Mitteilungen / Informationen Berliner Fußball-Verband e.v. gegründet 1897 Mitglied im Deutschen Fußball-Bund e.v. Tel.: (030) 89 69 94-0 Fax: (030) 89 69 94-22 www.berliner-fussball.de info@berliner-fussball.de Postfach 33 03 62 14173

Mehr

Vergleichsfaktoren für bebaute Ein- und Zweifamilienhaus- und Villen- und Landhausgrundstücke

Vergleichsfaktoren für bebaute Ein- und Zweifamilienhaus- und Villen- und Landhausgrundstücke Vergleichsfaktoren für bebaute Ein- und Zweifamilienhaus- und Villen- und Landhausgrundstücke zur Verwendung gemäß 183 Abs. 2 Bewertungsgesetz (BewG) 1 Veröffentlicht im Amtsblatt für Berlin Nr. 58 vom

Mehr

Amtliche Mitteilungen

Amtliche Mitteilungen Amtliche Mitteilungen Berliner Fußball-Verband e. V. Gegründet 1897 Mitglied im Deutschen Fußball-Bund e. V. Saison 2016/2017 Nr. 05 4. August 2016 Inhalt Der BFV 2 Spielbetrieb 3 Aus- und Weiterbildung

Mehr

Rechte ma 2018 /2019. Handball-Verband Berlin - Jugendausschuss -

Rechte ma 2018 /2019. Handball-Verband Berlin - Jugendausschuss - e ma 2018 /2019 2017/2018 ma 2017/2018 mb 2016/2017 mb 1 JBL Füchse Berlin Reinickendorf JBL 1 (1.) 95 OSL 1 (1.) 89 OSL 1 (1.) 92 184 368 2 JBL/OOS * SG AC/Eintr. Berlin OSL 2 (1.) 92 VL 1 80 OSL 2 (8.)

Mehr

Amtliche Mitteilungen

Amtliche Mitteilungen Amtliche Mitteilungen Berliner Fußball-Verband e. V. Gegründet 1897 Mitglied im Deutschen Fußball-Bund e. V. Saison 2016/2017 Nr. 30 9. Februar 2017 Inhalt Der BFV 2 Spielbetrieb 4 Aus- und Weiterbildung

Mehr

Informationen zum SHVV-Ligaspielbetrieb Verbandsliga Landesliga Bezirksliga Bezirksklasse Saison 2015/16 Saisoninfo Nr. 1 vom 12.05.

Informationen zum SHVV-Ligaspielbetrieb Verbandsliga Landesliga Bezirksliga Bezirksklasse Saison 2015/16 Saisoninfo Nr. 1 vom 12.05. Informationen zum SHVV-Ligaspielbetrieb Verbandsliga Landesliga Bezirksliga Bezirksklasse Saison 2015/16 Saisoninfo Nr. 1 vom 12.05.2015 Spielleitende Stelle Organisation des Ligaspielbetriebs Schleswig-Holsteinischer

Mehr

männl. Jugend E - RR Staffel A (stärker) (9er- Staffel = 4+5 M.)

männl. Jugend E - RR Staffel A (stärker) (9er- Staffel = 4+5 M.) Handball-Verband Berlin männl. Jugend E - RR Staffel A (stärker) (9er- Staffel = 4+5 M.) 1. SV Blau-Weiß 1890 6. SG Hermsd.-Waidmannsl. I (07) 2. VfL Lichtenrade I 7. VfV Spandau I 3. VfL Tegel I 8. CHC

Mehr

Berliner Fußbal. gegründet und e.v. Präsidium. informiert. Landessportbund. ausgeschiedenen. am 2. Februar. Umfrage Ehrenamt. Tel.

Berliner Fußbal. gegründet und e.v. Präsidium. informiert. Landessportbund. ausgeschiedenen. am 2. Februar. Umfrage Ehrenamt. Tel. Berliner Fußbal ll-verband e.v. gegründet 1897 Mitglied im Deutschen Fußball-B und e.v. Tel.: (030) Fax: (030) 89 69 94-0 89 69 94-222 www.berliner-fussball.dee info@berliner-fussball.dee Postfach 33 03

Mehr

Nutzungsbedingungen und -hinweise für die Teilnahme am E-Mail-Versand der Hauptversammlungseinladung

Nutzungsbedingungen und -hinweise für die Teilnahme am E-Mail-Versand der Hauptversammlungseinladung Nutzungsbedingungen und -hinweise für die Teilnahme am E-Mail-Versand der Hauptversammlungseinladung 1. Geltungsbereich Diese Nutzungsbedingungen und -hinweise gelten für alle Teilnehmer am E-Mail- Versand

Mehr

IJSO IPN an der Universität Kiel SEITE 6 I 45 FÜR DEN AKTUELLEN WETTBEWERB ANMELDEN

IJSO IPN an der Universität Kiel SEITE 6 I 45 FÜR DEN AKTUELLEN WETTBEWERB ANMELDEN IJSO IPN an der Universität Kiel SEITE 6 I 45 FÜR DEN AKTUELLEN WETTBEWERB ANMELDEN Nun beginnt die Tour durch das Anmeldeverfahren. Los geht's! Du bist neu bei der IJSO und hast auch noch an keinem anderen

Mehr

Monitoring Soziale Stadtentwicklung Statusindikatoren auf Ebene der Statistischen Gebiete am

Monitoring Soziale Stadtentwicklung Statusindikatoren auf Ebene der Statistischen Gebiete am 2.2. Statusdikatoren auf Ebene der Statistischen Gebiete sgesamt EW 18 J. 001-Westhafen 4.368 22,4 16,8 9,9 23,9 62,3 33,2 002-Turmstraße 45.625 19,0 13,0 8,0 20,5 57,8 29,4 003-Hansaviertel 25.188 11,4

Mehr

Gerhard Stalling AG Abteilung Sportverlag Blatt 1

Gerhard Stalling AG Abteilung Sportverlag Blatt 1 Gerhard Stalling AG Abteilung Sportverlag Blatt 1 Stalling-Sportbildhefte Saison 1949/50 und Saison 1950/51 Verlag: Gerhard Stalling AG Herausgeber: Abteilung Sportverlag Ausgabeort: Oldenburg Ausgabejahre:

Mehr

Benutzerhandbuch für Schiedsrichteranwärter

Benutzerhandbuch für Schiedsrichteranwärter Benutzerhandbuch für Schiedsrichteranwärter Projekt: Autor: DFB Online Lernen Robert Schröder Geprüft: Version / Datum: Version 1.0 vom 01.11.2014 Status: Freigabe Datum der Freigabe: 01.11.14 2013 DFB-Medien

Mehr

DFBnet - Freundschaftsspiele

DFBnet - Freundschaftsspiele DFBnet - Freundschaftsspiele DFB-Medien GmbH & Co. KG Hamburger Fußball-Verband e.v. Leitfaden für die Anlage von Freundschaftsspielen für Vereinsverantwortliche (Schiedsrichterobleute) Inhaltsverzeichnis:

Mehr

Folgendermaßen ist bei der Eingabe der Freihaltetermine vorzugehen:

Folgendermaßen ist bei der Eingabe der Freihaltetermine vorzugehen: KFV Ostholstein Straße PLZ Ort An alle Schiedsrichterinnen und Schiedsrichter im KFV Ostholstein KFV Ostholstein Kreisschiedsrichterausschuss Rüdiger Rieck Kreis-SR-Lehrwart Telefon: 0451/401734 Handy:

Mehr

Um unsere Gemeindewebseite für Ihre Zwecke zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten:

Um unsere Gemeindewebseite für Ihre Zwecke zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten: Nutzen Sie unsere Webseite www.kirchstetten.at Um unsere Gemeindewebseite für Ihre Zwecke zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten: Sie können Veranstaltungen selbst auf unserer Webseite veröffentlichen.

Mehr

männl. Jugend E Staffel A (stärker) (10er- Staffel)

männl. Jugend E Staffel A (stärker) (10er- Staffel) 0163-402 30 84 männl. Jugend E Staffel A (stärker) (10er- Staffel) 1. VfL Lichtenrade I 6. VfV Spandau I 2. VfL Tegel I 7. SG Narva I (07) 3. SG Hermsd.-Waidm. I (07) 8. CHC 4. BSV 92 I 9. SV Blau-Weiß

Mehr

Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft

Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft Kindertagesbetreuung www.berlin.de/sen/familie/ kindertagesbetreuung/fachinfo.html email briefkasten@senbjw.berlin.de Stand Januar 2014 Bedarfsatlas

Mehr

Merkblatt für die Ergebnisübermittlung in click-tt

Merkblatt für die Ergebnisübermittlung in click-tt Merkblatt für die Ergebnisübermittlung in click-tt Seit der Saison 2006/2007 ist die Heimmannschaft ist verpflichtet das Ergebnis des Meisterschaftsspiels in click-tt einzutragen. Erstens muss das reine

Mehr

DFBnet Vereinsadministration. Informationen zum Anlegen und Verwalten personifizierter Benutzerkennungen für Vereinsmitarbeiter 20.03.

DFBnet Vereinsadministration. Informationen zum Anlegen und Verwalten personifizierter Benutzerkennungen für Vereinsmitarbeiter 20.03. Informationen zum Anlegen und Verwalten personifizierter Benutzerkennungen für Vereinsmitarbeiter 20.03.2015 Problemstellung Kennwörter wurden in der bisherigen Generalkennung des Vereins geändert, aber

Mehr

Anleitung directcms 5.0 Newsletter

Anleitung directcms 5.0 Newsletter Anleitung directcms 5.0 Newsletter Jürgen Eckert Domplatz 3 96049 Bamberg Tel (09 51) 5 02-2 75 Fax (09 51) 5 02-2 71 - Mobil (01 79) 3 22 09 33 E-Mail eckert@erzbistum-bamberg.de Im Internet http://www.erzbistum-bamberg.de

Mehr

Kinderschutz Unterzeichner der Verpflichtungserklärung

Kinderschutz Unterzeichner der Verpflichtungserklärung LANDESSPORTBUND BERLIN Kinderschutz Unterzeichner der Verpflichtungserklärung Wir verpflichten uns entsprechend der nebenstehenden Erklärung den Kinderschutz zu einer wichtigen Aufgabe unserer Arbeit im

Mehr

Die roten Felder sind vom System vorgegeben, die weißen auszufüllen.

Die roten Felder sind vom System vorgegeben, die weißen auszufüllen. Namen und E- Mail- Kontakt eintragen, Benutzerbedingungen* akzeptieren und nochmals auf neu anmelden klicken. Danach erhalten Sie automatisch Ihre Stammnummer und Ihr Kennwort. Die Daten gehen direkt und

Mehr

VS SSC Teutonia Grünauer BC Spieltag 10/11. weiter auf Erfolgskurs.. Spielplan zum ausschneiden.. Tabellen, Infos.. Rätselspass..

VS SSC Teutonia Grünauer BC Spieltag 10/11. weiter auf Erfolgskurs.. Spielplan zum ausschneiden.. Tabellen, Infos.. Rätselspass.. 12.Spieltag 10/11 weiter auf Erfolgskurs.. Spielplan zum ausschneiden.. Tabellen, Infos.. Rätselspass.. Jugendabteilung Elf des Monats Oktober.. Grünauer BC 1917 VS SSC Teutonia 1899 02 Vorwort - weiter

Mehr

Junioren-Bundesliga. 2007/08 startete die B-Junioren Bundesliga. Erster Deutscher Meister wurde die TSG 1899 Hoffenheim.

Junioren-Bundesliga. 2007/08 startete die B-Junioren Bundesliga. Erster Deutscher Meister wurde die TSG 1899 Hoffenheim. Mit der Verabschiedung eines wirklich bedeutsamen Antrags, der die Ausbildungsszene im Deutschen Fußball-Bund verändern wird, wurde beim DFB-Bundestages in Frankfurt/Main am 3. Mai 2002 die U19-Bundesliga

Mehr

Senatsverwaltung für Finanzen Berlin, den 14. Mai 2014 IV A HB 5100 4/2014 Tel.: 9020-2039 Alexander.Grytz@senfin.berlin.de

Senatsverwaltung für Finanzen Berlin, den 14. Mai 2014 IV A HB 5100 4/2014 Tel.: 9020-2039 Alexander.Grytz@senfin.berlin.de Senatsverwaltung für Finanzen Berlin, den 14. Mai 2014 IV A HB 5100 4/2014 Tel.: 9020-2039 Alexander.Grytz@senfin.berlin.de An den Vorsitzenden des Hauptausschusses über den Präsidenten des Abgeordnetenhauses

Mehr

Kurzporträt. zum Beispiel: Berlin. erstellt von Sabine Kamprowski

Kurzporträt. zum Beispiel: Berlin. erstellt von Sabine Kamprowski Kurzporträt zum Beispiel: Berlin erstellt von Sabine Kamprowski Hier stehen Ihre rechtlichen Hinweise Inhalt Berlin, ein Kurzporträt 1 Sehenswürdigkeiten in Berlin... 1 Sightseeing... 2 Essen und Trinken...

Mehr

AKTUALISIERT - Einrichten von imessage auf mehreren Geräten

AKTUALISIERT - Einrichten von imessage auf mehreren Geräten AKTUALISIERT - Einrichten von imessage auf mehreren Geräten Inhalt Kapitel 1 Kapitel 2 Kapitel 3 Kapitel 4 Kapitel 5 Zusätzliche E- Mailadressen für imessage/facetime Apple- ID erstellen imessage im iphone

Mehr

männl. Jugend E - RR Staffel A (stärker) (9er- Staffel = 4+5 M.)

männl. Jugend E - RR Staffel A (stärker) (9er- Staffel = 4+5 M.) Handball-Verband Berlin männl. Jugend E - RR Staffel A (stärker) (9er- Staffel = 4+5 M.) 1. SV Blau-Weiß 1890 6. SG Hermsd.-Waidmannsl. I (07) 2. VfL Lichtenrade I 7. VfV Spandau I 3. VfL Tegel I 8. CHC

Mehr

G Jugend, jünger A1 - stärker (5er- Staffel)

G Jugend, jünger A1 - stärker (5er- Staffel) G Jugend, 2002+ jünger A1 - stärker (5er- Staffel) 1. VfL Tegel I 5. ASC/VfV Spandau 2. OSF I 3. Hermsd.-Waidmannsl. I 4. TSV Rudow Staffelbetr.: (OSF) 0152-05107556 1. Spieltag H. 8: Mierendorffstr. 20-24

Mehr

Internationales Altkatholisches Laienforum

Internationales Altkatholisches Laienforum Internationales Altkatholisches Laienforum Schritt für Schritt Anleitung für die Einrichtung eines Accounts auf admin.laienforum.info Hier erklären wir, wie ein Account im registrierten Bereich eingerichtet

Mehr

So wird s gemacht - Nr. 24

So wird s gemacht - Nr. 24 Im DFBnet Vereinsmeldebogen können alle Vereine ihre Vereinsdaten selbstständig pflegen. Eine entsprechende Kennung hat jeder Verein. Im Zweifel fragen Sie bitte innerhalb des Vereins nach, welche Person

Mehr

Über den Städtereport Berlin S. 3 Zusammenfassung S. 4 Die Stadtteile von Berlin S. 6 Bevölkerungsdichte S. 9 Bevölkerungswachstum S.

Über den Städtereport Berlin S. 3 Zusammenfassung S. 4 Die Stadtteile von Berlin S. 6 Bevölkerungsdichte S. 9 Bevölkerungswachstum S. comdirect bank AG Oktober 2012 > Inhalt 1 Über den Städtereport Berlin S. 3 2 Zusammenfassung S. 4 3 Die Stadtteile von Berlin S. 6 4 Bevölkerungsdichte S. 9 5 Bevölkerungswachstum S. 12 6 Anteil Grünanlagen

Mehr

DFBnet Spielbericht online Handbuch für Schiedsrichter

DFBnet Spielbericht online Handbuch für Schiedsrichter DFBnet Spielbericht online Handbuch für Schiedsrichter Stand: 27.Januar 2011 Inhaltsverzeichnis 1 Vorbemerkungen... 1 1.1 Voraussetzungen... 1 1.2 Aktionen des Schiedsrichters... 1 2 Einwahl in das System...

Mehr

Der gesamte Berliner Fußball auf einen Blick. Jeden Montag bis 6.30 Uhr im Briefkasten.*

Der gesamte Berliner Fußball auf einen Blick. Jeden Montag bis 6.30 Uhr im Briefkasten.* Frühsport! Der gesamte Berliner Fußball auf einen Blick. Jeden Montag bis 6.30 Uhr im Briefkasten.* Ja, ich abonniere die Fußball-Woche! Senden Sie die FuWo bitte ab sofort an folgende Adresse: Name, Vorname

Mehr

Freigabemitteilung Nr. 17 DFBnet Spielplanung Version 3.40

Freigabemitteilung Nr. 17 DFBnet Spielplanung Version 3.40 Freigabemitteilung Nr. 17 DFBnet Spielplanung Version 3.40 System: DFBnet Veröffentlichungsstatus: Öffentlich Speicherpfad/Dokument: 110611-DFBnet-Spielplanung-3 40-FGM.doc Erstellt: Letzte Änderung: Geprüft:

Mehr

Kurzanleitung Spielbericht Online (SBO) 20.08.2013 SV Esting Sebastian Belzner

Kurzanleitung Spielbericht Online (SBO) 20.08.2013 SV Esting Sebastian Belzner Kurzanleitung Spielbericht Online (SBO) 20.08.2013 SV Esting Sebastian Belzner nach dem Spiel Spiel Vor dem Spiel Kurzanleitung Spielbericht Online (SBO) Grundsätzliches Mit dem Spielbericht Online (SBO)

Mehr

Amtliche Mitteilungen / Informationen Partner des Berliner Fußball-Verbandes e. V.:

Amtliche Mitteilungen / Informationen Partner des Berliner Fußball-Verbandes e. V.: Berliner Fußball-Verband e. V. gegründet 1897 Mitglied im Deutschen Fußball-Bund e.v. Tel.: (030) 89 69 94-0 Fax: (030) 89 69 94-22 www.berliner-fussball.de info@berliner-fussball.de Postfach 33 03 62

Mehr

Bekanntmachung im Amtsblatt für Berlin vom 11. Mai 2012 (ABl. S. 734)

Bekanntmachung im Amtsblatt für Berlin vom 11. Mai 2012 (ABl. S. 734) Bekanntmachung im Amtsblatt für Berlin vom 11. Mai 2012 (ABl. S. 734) Die Landesabstimmungsleiterin Volksbegehren über die Durchsetzung eines landesplanerischen Nachtflugverbots am Flughafen Berlin Brandenburg

Mehr

zum Beispiel: Berlin Fancy in Deutsch erstellt von Sabine Kamprowski Ihr Firmenname Ihre Anschrift Ihre Anschrift

zum Beispiel: Berlin Fancy in Deutsch erstellt von Sabine Kamprowski Ihr Firmenname Ihre Anschrift Ihre Anschrift Fancy in Deutsch zum Beispiel: Berlin erstellt von Sabine Kamprowski Ihr Firmenname Ihre Anschrift Ihre Anschrift Tel: Ihre Telefonnr. Fax: Ihre Faxnr. info@ihrefirma.de Ihre Copyright-Hinweise iii zum

Mehr

Liebe Mitglieder, liebe Freundinnen und Freunde des FC Internationale,

Liebe Mitglieder, liebe Freundinnen und Freunde des FC Internationale, INTER AKTUELL Ausgabe 06-2014 Berlin, 06.06.2014 www.fc-internationale-berlin.de Vorarlberger Damm 38, 12157 Berlin inter@berlin.de Telefon: 0152 / 54 23 39 16 Bankverbindung: 88 37 71 07 Postbank Berlin

Mehr

Beschreibung, Registrierung, Ergebnisübermittlung. Entwickelt von www.it4sport.de

Beschreibung, Registrierung, Ergebnisübermittlung. Entwickelt von www.it4sport.de Volleyball App Volleyball App Beschreibung, Registrierung, Ergebnisübermittlung Version: 3.0 Entwickelt von www.it4sport.de Stand: 01.10.2015 VLW Geschäftsstelle Telefon +49 (0)711-28077 - 670 Fritz-Walter-Weg

Mehr

DFBnet 1:0 App. Kurzanleitung

DFBnet 1:0 App. Kurzanleitung DFBnet 1:0 App Kurzanleitung ZUM INHALT 1. ALLGEMEIN... 3 1.1 DFBnet-Kennung... 3 2. Vor dem Spiel... 4 2.1 Anmeldung... 4 2.2 Auswahlmöglichkeiten vor Spielbeginn... 5 2.3 Spiel live tickern... 5 2.4

Mehr

Nicht kopieren. Der neue Report von: Stefan Ploberger. 1. Ausgabe 2003

Nicht kopieren. Der neue Report von: Stefan Ploberger. 1. Ausgabe 2003 Nicht kopieren Der neue Report von: Stefan Ploberger 1. Ausgabe 2003 Herausgeber: Verlag Ploberger & Partner 2003 by: Stefan Ploberger Verlag Ploberger & Partner, Postfach 11 46, D-82065 Baierbrunn Tel.

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Liebe Jugendspieler, Jugendtrainer und -betreuer,

Inhaltsverzeichnis. Liebe Jugendspieler, Jugendtrainer und -betreuer, Liebe Jugendspieler, Jugendtrainer und -betreuer, für die kommende Saison 2010/2011 haben wir auf der Webseite von sv-luexem.de den Bereich Jugendfußball umfangreich ausgebaut. Nach langer Entwicklungszeit

Mehr

Friedrichshain.Kreuzberg!setzt!dieses!Fachstellenkonzept!aus!Personalmangel!gegenwärtig!nicht!mehr!um.!

Friedrichshain.Kreuzberg!setzt!dieses!Fachstellenkonzept!aus!Personalmangel!gegenwärtig!nicht!mehr!um.! Synopse(zu(den(Berichten(der(Bezirke(auf(die(Berichtswünsche(der(PIRATEN(in(der(42.(Sitzung( des(hauptausschusses(vom(27.09.2013(zur(sitzung(des(ua(bezirke(am(25.11.2013( Bericht(der(Bezirke( Charlottenburg.Wilmersdorf:http://www.parlament.berlin.de/ados/17/Haupt/vorgang/h17.1000.I.3.v.pdf

Mehr

Kurzanleitung Schiedsrichter. Erstanmeldung und Saisonangaben

Kurzanleitung Schiedsrichter. Erstanmeldung und Saisonangaben Erstanmeldung und Saisonangaben In dieser Schritt-für-Schritt Anleitung wird beschrieben, wie die Erstanmeldung durchzuführen ist und welche Einstellung bzw. Angaben für die Saison vorgenommen werden können.

Mehr

Amtliche Mitteilungen

Amtliche Mitteilungen Amtliche Mitteilungen Berliner Fußball-Verband e. V. Gegründet 1897 Mitglied im Deutschen Fußball-Bund e.v. Saison 2017/2018 Nr. 28 25. Januar 2018 Inhalt DER BFV 3 Spielbetrieb 4 Aus- und Weiterbildung

Mehr

F Jugend, jünger Staffel A1 - stärker (7er- Staffel / 3+4 M.)

F Jugend, jünger Staffel A1 - stärker (7er- Staffel / 3+4 M.) F Jugend, 2008+ jünger Staffel A1 - stärker (7er- Staffel / 3+4 M.) 1. Hermdsd.-Waidml. I (CF) 5. Turnsport 1911 2. Hermsd.-Waidml. II (SB) 6. Fernsehelektronik 3. SG OSF I (Fr) 7. VfL Tegel 4. VfL Lichtenrade

Mehr

16.Spieltag 10/11. Endlich geht es weiter.. Spielplan zum ausschneiden.. Tabellen, Infos uvm.. Jugendabteilung. Grünauer BC 1917.

16.Spieltag 10/11. Endlich geht es weiter.. Spielplan zum ausschneiden.. Tabellen, Infos uvm.. Jugendabteilung. Grünauer BC 1917. 16.Spieltag 10/11 Endlich geht es weiter.. Spielplan zum ausschneiden.. Tabellen, Infos uvm.. Jugendabteilung Grünauer BC 1917 VS BSV Al-Dersimspor 02 Vorwort - Erfolgskurs Sehr verehrte Damen und Herren!

Mehr

Rechte ma 2015 / Zwischenstand Stand

Rechte ma 2015 / Zwischenstand Stand Rechte ma 2015 / 2016 1. Zwischenstand Stand 31.12.2014 2014/2015 ma 2014/2015 mb 2013/2014 mb 1 JBL Füchse Berlin Reinickendorf JBL 1 (2.) 101 OSL 1 (1.) 92 OSL 1 (1.) 98 196 389 2 JBL/OSL/VL BFC Preussen

Mehr

SSV Newsletter. Nr. 1/2014. Themen: Hallenmasters, Baustelle Höing, D-Jugendturnier Foto: Carsten Rüßel

SSV Newsletter. Nr. 1/2014. Themen: Hallenmasters, Baustelle Höing, D-Jugendturnier Foto: Carsten Rüßel SSV Newsletter Nr. 1/2014 Themen: Hallenmasters, Baustelle Höing, D-Jugendturnier Foto: Carsten Rüßel Hallen Masters 2014 - Aus in der Vorrunde Hagen. Wir waren dabei. Das olympische Motto war dann auch

Mehr

Spielbericht-Online. Schiedsrichter-Schulung

Spielbericht-Online. Schiedsrichter-Schulung Einsatz in Saison 2010/2011 Einsatz des Spielberichts-Online im SWFV zur Saison 2010/2011 Verbandsebene: Bezirksebene: Herren Verbandspokal Herren Verbandsliga Herren Landesliga Ost und West Frauen Verbandsliga

Mehr

Übungsbetrieb in L²P aus Studierenden-Sicht

Übungsbetrieb in L²P aus Studierenden-Sicht Übungsbetrieb in L²P aus Studierenden-Sicht Allgemeines In vielen Lehrveranstaltungen werden Übungen ausgeteilt oder zum Download angeboten, die von den Studierenden alleine oder in Gruppen zu bearbeiten

Mehr