f r Dreh und Fr smaschinen für EXSLWOP 12.0 Werkstattorientiertes Programmiersystem für Dreh- und Fräsmaschinen

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "f r Dreh und Fr smaschinen für EXSLWOP 12.0 Werkstattorientiertes Programmiersystem für Dreh- und Fräsmaschinen"

Transkript

1 f r Dreh und Fr smaschinen für EXSLWOP 12.0 Werkstattorientiertes Programmiersystem für Dreh- und Fräsmaschinen

2 SL-Automatisierungstechnik Fachkompetenz für Ausbildung und Industrie Sie sind auf der Suche nach intelligenten Lösungen für die Ausbildung oder den industriellen Einsatz zu den Themen CNC, Automatisierung, Mechatronik, Robotik, Produktions- und Programmplanung oder Qualitätsmanagement? Die Firma SL-Automatisierungstechnik GmbH hat ihren Hauptsitz in Iserlohn (NRW) und eine Vertriebsniederlassung in Aue (Sachsen). Das weltweite Engagement wird von über internationalen Kunden mit Installationen in über 70 Ländern geschätzt. Die innovative und am Markt ausgerichtete Produktentwicklung Made in Germany macht SL-Automatisierungstechnik zu einem bedeutenden Akteur im internationalen Wettbewerb. Seit 1980 entwickelt, fertigt und vertreibt das Unternehmen Produkte für industrielle Anwendungen. Das SL-Produktangebot bildet Prozesse verschiedener Bereiche durchgängig ab. Die Verbindung von spezialisierten und auf Kundenbedürfnisse zugeschnittenen Stand-Alone-Lösungen und deren Einbindung in ein themenübergreifendes Gesamtkonzept macht das SL-Konzept einzigartig. Das bedeutet, die Produkte aus den Feldern CNC-Technik, Mechatronik, Qualitätssicherung sowie Produktions- und Programmplanung sind einzeln oder auch zu größeren Systemen kombiniert einsetzbar. Damit erhalten Anwender Alles aus einer Hand. Zudem bewahrt sich das SL-Konzept ein hohes Maß an Flexibilität in Bezug auf die Erfüllung von spezifischen Anforderungen. Alle Anlagen und Systeme entsprechen den aktuellen Industriestandards. Die CNC-Programmier- und Simulationssoftware EXSL wird sowohl mit steuerungsneutraler als auch mit steuerungsidentischer Oberfläche angeboten und kann somit zur Programmierung jeder CNC-Steuerung eingesetzt werden. Didaktische Kompetenz und Anwendernähe spiegelt sich in den Schulungssystemen und unterlagen. Mit diesen wird ein wesentlicher Beitrag zum Ausbildungserfolg geleistet. Regelmäßig angeboten oder auf Kundenwunsch zugeschnitten ist das Schulungs- und Seminarangebot für alle Anwender. Erfahrene Dozenten stehen sowohl Experten wie Einsteigern vor Ort oder in den unternehmenseigenen Schulungsräumen zur Verfügung. Falls Sie mehr über uns erfahren möchten, rufen Sie uns jederzeit gern an. Wir freuen uns auf Ihre Anliegen. Intelligente Lösungen für Ausbildung und Industrie Das SL-Konzept beruht auf der realistischen Abbildung der technischen Prozesse in Unternehmen. Daher werden die Produkte sowohl in der Industrie als auch in der Ausbildung eingesetzt. Die integrierten Datenschnittstellen sind kompatibel zu allen gängigen Systemen. CNC - CAD / CAM CNC-Maschinen, Programmier- und Simulationssoftware für industrielle Steuerungen und PAL / Teachware Produktionsplanung / PPS Abbildung von kaufmännischen Prozessen im industriellen Umfeld / Teachware Automation [Mechatronik, Steuerungstechnik, Robotik] Einzelkomponenten / komplexe Systeme Programmier- und Simulationssoftware / Teachware Qualitätsmanagement Messmittel / Mess- und Analysesoftware / Teachware CNC 02

3 Inhaltsverzeichnis SL-Programmiersysteme EXSL WOP 12.0 Aufbauschema 04 SL-Programmiersystem SL CAM Fräsen und Drehen 05 SL-Programmiersystem SL Simulator für ISO / EN / DIN Fräsen und Drehen 06 SL-Programmiersystem SL Simulator für industrielle Steuerungen Fräsen und Drehen 07 SL-Programmiersystem SL Simulator für Steuerungsidentische Programmierung Fräsen und Drehen 08 SL-Programmiersystem SL Simulator für PAL Fräsen und Drehen 09 G-Befehle für PAL Fräsen 10 G-Befehle für PAL Drehen 11 Aufgabensammlung zur Vorbereitung auf die PAL-Prüfung 12 Schulungsunterlagen zur Einführung in die NC-Programmierung nach DIN und PAL 13 SL-Hardware PC-gesteuerte Fräs- und Drehmaschinen 14 SL-Hardware und Software Das SL-Konzept Lernfabrik 15 Weitere Produkte aus unserem Unternehmen 16 Weitere Informationen finden Sie unter CNC 03

4 EXSL WOP - Programmiersystem Aufbauschema EXSL WOP besteht aus: - EXSLWOP- CAM Zyklen-basiertes CAM-System für 2D und 3D - EXSLWOP- SIM 3D Simulator für NC Programme - EXSLWOP- Postprozessoren Übersetzer für andere Steuerungen Das EXSL WOP System der SL-Automatisierungstechnik GmbH richtet sein Augenmerk auf Anwender, die noch immer einen Zugriff auf den kompletten Zyklusumfang der Steuerung haben möchten und ist somit ideal auch für die Aus- und Weiterbildung geeignet. CNC 04

5 SL-Programmiersystem SL-CAM Fräsen und Drehen SL-CAM zeichnet sich durch eine besondere Eigenschaft aus. Die aus dem CAM-System automatisch ausgelesenen Daten werden in den Sprachcode der jeweiligen Werkzeugmaschinensteuerung überführt. So werden die vorhandenen Zyklen der Steuerung unterstützt. Zusätzlich lässt sich das erstellte NC-Programm bearbeiten und eventuell anpassen. Mit SL-CAM werden Zeichnungen von Dreh- und Frästeilen sowohl in 2D als auch in 3D eingelesen. Die Benutzeroberfläche ist selbsterklärend gestaltet und optimal auf den Anwender abgestimmt. Ein besonderes Feature ist das automatische Konturenerkennungsmodul, das Standardbohrungen, Bohrungen mit komplexer Bearbeitungsstrategie oder auch verschiedene Geometrien oder Zyklen selektiert. Die integrierte Werkzeugbibliothek, deren Werkzeugspeicher Sie selbst bestücken können, erleichtert Ihnen die optimale Werkzeugbestimmung. Das integrierte SL-GEO Modul erzeugt kundenspezifische Spezialwerkzeuge und ordnet diese der Werkzeugbibliothek zu. Der eingebundene Postprozessor stellt sicher, dass die Zyklen der Zielsteuerung weitestgehend eingebunden werden und ermöglicht somit die einfache Optimierung des NC-Programms an der Steuerung. Über ein intelligentes Expertensystem wächst die Software an Ihren Aufgaben. Eine leicht erlernbare und praxisorientierte Makrosprache, die speziell für diesen Zweck entwickelt wurde, ermöglicht Ihnen die Erstellung anwenderspezifischer Zyklen oder Bearbeitungsstrategien sowie die Modifikation oder das Kopieren vorhandener Zyklen. Von der Fokussierung auf das Werkstück über die Gestaltung der Werkstückaufspannung bis hin zur vollständigen Maschinensimulation können Sie alle Prozesse in bis zu vier Fenstern, mit und ohne Zoom, darstellen. Der Blickwinkel, die Simulationsumgebung und die Darstellung sind dabei frei wählbar. In der Basisausführung unterstützt das SL- Programmiersystem SL-CAM Werkzeugmaschinen mit 2- bzw. 3-achsiger Bearbeitung, in der Ausführung SL-CAM-PLUS werden bis zu 5 Achsen unterstützt. SL-CAM unterstützt die vorhandenen Zyklen unterschiedlicher Steuerungen (z. B. Heidenhain, Siemens, PAL) Achserweiterung Das SL-Programmiersystem SL- CAM-PLUS erweitert die Programmierung auf bis zu 5 Achsen: Für Fräsmaschinen mit den Achsen XYZA, XYZC, XYZAC, XYZBC Für Drehmaschinen mit angetriebe - nen Werkzeugen XZC, mit virtueller Y-Achse und mit realer Y-Achse. Kompakt Das automatische Konturenerkennungsmodul Bohren Anbohren Tieflochbohren mit Spanbruch Tieflochbohren mit Entspänen Reiben Senken Gewindebohren Fräsen Ausräumzyklen Konturfräsfunktionen mit unterschiedlichen Anfahr- und Abfahrstrategien Geometrien mit folgenden Bearbeitungszyklen Rechtecktasche Kreistasche Langlöcher Nuten Kreisnuten Drehen Abspannen Einstich Freistich DIN 509 E/F, DIN 76 Gewindeschneiden Bohren Bedienerfreundliche Benutzerführung Schnelle Erstellung von NC-Programmen Unterstützung vorhandener Zyklen an der Werkzeugmaschinensteuerung Integriertes, intelligentes Expertensystem Übernahme von 3D-Konturen aus externen CAD-Systemen Überführung von 2D- in 3D-Konturen Weitere Informationen finden Sie unter CNC 05

6 SL-Simulator SL-NC Modul ISO / EN / DIN Fräsen und Drehen SL-ISO / EN / DIN für Fräsen und Drehen ist die ideale Software zur Programmierung verschiedener Werkzeugmaschinen mit unterschiedlichen CNC-Steuerungen, denn sie bietet Ihnen für CNC-Fräsen und CNC-Drehen das perfekte Arbeitsumfeld. Neutrale steuerungsunabhängige Programmierung Leistungsfähiger Editor mit frei definierbaren Eingabemasken Realistische Abbildung des Maschinenumfelds Simulation zur Kollisionsüberprüfung Nahezu unbeschränkte Erweiterungsmöglichkeiten In der Basisausführung unterstützt es Werkzeugmaschinen mit 2- bzw. 3-achsiger Bearbeitung. Die Simulation basiert auf einem vektorbasierten Grafikkern, der weit mehr als die üblichen grafischen Standarddarstellungen ermöglicht. So können Sie beispielsweise bis zu vier Fenster nebeneinander einblenden und damit gleichzeitig ganz unterschiedliche Ansichten simulieren. Zu den Top-Features zählt dabei der Powerzoom, mit dem Sie Details schnell und zielgenau vergrößern können. Programmierung und Simulation von Drehteilen Bereits in der Basisversion lassen sich Werkzeugmaschinen in ihren Dimensionen und Eigenschaften parametrieren. Die Werkzeugbibilothek ist reichlich ausgestattet. Durch das Erzeugen individuell angepasster Werkzeuge lässt sich je nach Anforderung die Werkzeugbibliothek den realen Bedingungen anpassen. Selbstverständlich stehen Ihnen auch die zur Datenübertragung notwendigen Postprozessoren für alle modernen Werkzeugmaschinen zur Verfügung. Programmierung und Simulation von Frästeilen Kompakt Unterschiedliche Maschinen einfach und effizient programmieren Leistungsstarke Basisversion für 2- bzw 3-achsige Bearbeitung Modular erweiterbar für nahezu unbegrenzte Möglichkeiten Starker vektorbasierter Grafikkern mit bis zu vier Ansichten und Powerzoom Postprozessor zur Datenübertragung Achserweiterungsmodul Eine Erweiterung der Programmierung für Dreh- und Fräsmaschinen auf bis zu 5 Achsen ist über das Achserweiterungsmodul möglich. Für Fräsmaschinen mit den Achsen XYZA, XYZC, XYZAC, XYZBC Für Drehmaschinen mit angetriebenen Werkzeugen XZC, mit virtueller Y-Achse und mit realer Y-Achse. Erweiterungen Die Software ist modular aufgebaut und bietet so die Möglichkeit zur Erweiterung mit den SL-Programmiersystemen: SL-CAM-Fräsen und -Drehen SL NC Module für individuelle Steuerungen für Fräsen und Drehen SL NC Modul PAL-Fräsen und Drehen CNC 06

7 SL-Simulator SL NC Module SA Fräsen und Drehen Äußerst anwenderfreundlich und realitätsnah: Erstellen Sie mit dem SL-System auch NC-Programme industrieller Steuerungen. Dabei können Sie mit dem SL-Programmiersystem SL für industrielle Steuerungstypen auch systemübergreifend arbeiten: Erst die NC-Programme im gewohnten Arbeitsumfeld am PC erstellen und dann unverändert in die Werkzeugmaschine übertragen. Das erleichtert nicht nur die Grundprogrammierung, sondern auch eventuelle Optimierungs-Korrekturen bei der Fertigung. Dies gilt insbesondere für alle Zerspanungszyklen. Falls mehrere Steuerungstypen im Einsatz sind, ist das SL-Programmiersystem sowohl als einheitliche Programmier- und Simulationsoberfläche als auch als Mastersteuerung, in der Sie mit Ihrer Lieblingssteuerung programmieren und die Daten an die weiteren Steuerungen übertragen, einsetzbar. Zur professionellen Programmierung am PC über die Standard-Tastatur stehen Ihnen darüber hinaus vielfältige Features zur Verfügung wie: Beliebig erweiterbarer Werkzeugspeicher Frei gestaltbare Aufspannumgebung Parametrisierung der hinterlegten Werkzeugmaschinen sowie Freie Gestaltung von Rohteilformen Auch diese SL-Software arbeitet mit einem vektorbasierten Grafikkern, dessen Darstellungsoptionen die Programmierung wesentlich erleichtern. So können Sie gleichzeitig in 4 frei positionierbaren Fenstern unterschiedliche Ansichten simulieren oder über den Powerzoom die Darstellungstiefe verändern. Je nach Aufgabenstellung bietet EXSL für industrielle Steuerungstypen für Fräsen und Drehen zwei Editorvarianten: den steuerungsabhängigen (SA) Editor und den steuerungsunabhängigen (SU) Editor. Weitere Informationen finden Sie unter Die steuerungsidentische Programmierung mit steuerungsabhängigem Editor (SA). Soll die steuerungsidentische Programmierung auch mit Hilfe einer steuerungsidentischen Eingabemaske erfolgen, ist der SA-Editor die richtige Wahl. Der leistungsfähige, steuerungsabhängige Editor zeichnet sich in jeder Hinsicht durch hohen Bedienkomfort aus. So steht Ihnen beispielsweise die NC- Programmierungsoberfläche einschließlich der in der realen Steuerung angebotenen Eingabehilfen auch am PC zur Verfügung. Besonders realitätsnah gestaltet sich die Arbeit mit der optionalen steuerungsidentischen Eingabetastatur. Diese Multifunktionstastatur erleichtert Ihnen die Programmierung durch auswechselbare Folien, die einfach auf die Tastatur gelegt werden. Dabei können Sie auf Layouts von über 80 Steuerungen zurückgreifen. Einen weiteren Vorteil bietet der integrierbare Postprozessor, der Übertragungen in andere Steuerungsformate sicherstellt. So können Sie auch vorhandene ältere Steuerungen über die moderne, leistungsfähige Oberfläche des SL-Systems programmieren. Die NC-Daten werden dabei über den Postprozessor an die Syntax der Zielsteuerung adaptiert. Die steuerungsidentische Programmierung mit steuerungsunabhängigem Editor (SU). Mit diesem Modul erzeugen Sie in einer neutralen Eingabeumgebung Programme, die in ihrer Syntax der angewählten realen Werkzeugmaschinensteuerung entsprechen. Dialoggeführte Eingabemasken zu allen Zyklen und G-Funktionen erleichtern Ihnen die Programmerstellung. Da die Masken frei editierbar sind, können Sie diese Ihren individuellen Erfordernissen entsprechend anpassen oder neu gestalten. Einfache bis komplexe Konturen in der 2-D-Ebene lassen sich über das integrierte Geometriemodul erstellen. Dazu sind auch Konturen aus externen CAD-Programmen in 2-D oder über das SL-CAM in 3-D per STEP einlesbar. Die erstellten bzw. über dxf- Dateien eingelesenen Konturen können Sie selektieren und in NC-Daten umwandeln. Hierbei werden, wenn möglich, die Zyklen der Steuerung genutzt. Auch bei diesem Editor können Sie über einen Postprozessor Ihre Daten in andere Steuerungsformate übertragen. Die NC-Daten werden wie beim SA-Modul über den Postprozessor an die Syntax der Zielsteuerung adaptiert. Wechselbare Tastaturlayouts für über 80 Steuerungstypen Kompakt Einfach und effizient am PC industrielle Steuerungen programmieren Zwei Editoren: steuerungsabhängig und -unabhängig Tastaturlayouts für über 80 Steuerungstypen Leistungsstarker Grafikkern Integrierter Postprozessor zur Datenübertragung in andere Formate CNC 07

8 SL-NC Module Steuerungsidentische Programmierung Fräsen und Drehen Die steuerungsidentischen SL-Programmiersysteme unterstützen folgende Steuerungen: (Hersteller: Steuerungstyp) Bosch: CC200T, CC220T, CC100M, CC300M Deckel: DIALOG 3, 4, 11, 112 Engelhardt: CNC3300 Drehen, CNC3300 Fräsen, CNC3400 Fräsen Emco: T1, M1, T2, M2 Fadal: VMC Fagor: 8055 T, 8055 TC, 8055 M, 8055 MC Fanuc: 0T, 0M, 11T, 11M, 15T, 15M, 16T, 16M, 18T, 18M, 21T, 21M, OT, 21T, 32T Gildemeister: EPL1, EPL2, EPM, DIN PLUS Heller: UNIPRO Heidenhain: TNC 135, TNC 155, TNC 355, TNC 360, TNC 407, TNC 410, TNC 415, TNC 425, TNC 426, TNC 430, DIN PLUS, itnc530 Maho: CNC 232, CNC 234, CNC 332, CNC 432, CNC 432T, CNC 532, CNC 425, MILL PLUS Num: 760T, 760M, 1060T, 1060M Siemens: 3T, 3M, 8MC, SPRINT 8T, 810T, 810M, 820T, 820M, 840C-Drehtechnik, 840C-Frästechnik, 810D-Drehtechnik, 810D-Frästechnik, 840D-Drehtechnik, 840D-Frästechnik, Shop Turn, Shop Mill Traub: MX8-F, TX8, TX8-D, TX8-F, TX8-H Weitere SL-Programmiersysteme auf Anfrage. nach Heidenhain nach Siemens nach Fanuc Kompakt Steuerungsidentische Programmiersysteme Für Fräsen und Drehen Für alle Steuerungen Simulation von 2-, 3- und Mehrachs- Bearbeitungsmaschinen Simulation von Mehrachs-Bearbeitungsmaschinen Neben der Standardsimulation von 2- und 3-Achs-Werkzeugmaschinen können Sie natürlich auch Mehrachsbearbeitungsmaschinen simulieren. Fräsen: Werkzeugmaschinen mit den Achsen XYZA, XYZC, XYZAC, XYZBC Drehen: Werkzeugmaschinen mit angetriebenen Werkzeugen XZC, mit virtueller Y-Achse und mit realer Y-Achse. Mehrkanalmaschinen und Gegenspindel CNC 08

9 SL-NC Module für PAL Fräsen und Drehen Die PAL-Syntax ist eine von der Prüfungsaufgaben- und Lehrmittelentwicklungsstelle (PAL) der IHK Region Stuttgart 1986 zu Ausbildungszwecken eingeführte und 1992 erstmals modifizierte CNC-Syntax. Ihr Leistungsumfang wurde vom zuständigen Arbeitskreis, der sich aus Vertretern der betrieblichen Ausbildung und Berufsschullehrern zusammensetzt, 2007 wesentlich überarbeitet und entspricht seitdem dem aktuellen Standard moderner CNC-Steuerungen. Sie prüft die Fähigkeit des Auszubildenden CNC-Syntaxen lesen, verstehen und programmieren zu können. Der Prüfungsumfang bezieht sich beim CNC-Fräsen zunächst auf die 3-Achsen-, beim CNC-Drehen auf die 2-Achsen-Bearbeitung. Für die Ausbildung und zur Vermittlung von prüfungsrelevanten Inhalten nach PAL bietet die Softwarelösung EXSL nach PAL zusammen mit unseren Übungsunterlagen (S ) eine ideale Arbeitshilfe. Folgende Zyklen sind erheblich erweitert worden: Längsschruppzyklus Planschruppzyklus gegen beliebige Konturen Einstech- Freistichzyklen Konturparallele Zyklen Bearbeitung mit Gegenspindel und Doppelrevolver Werkstückübergabe an Gegenspindel Mit dieser SL-Software sind Sie in der Lage, alle vom PAL-Prüfungsausschuss festgelegten Syntaxen dialogunterstützt zu programmieren und zu simulieren. Dabei übernimmt bei Bedarf ein integrierter Postprozessor die Konvertierung des erstellten Programms zur Werkzeugmaschine. Wenn Sie SL-Programmiersysteme PAL-Fräsen und PAL-Drehen um das SL-Programmiersystem CAM-Fräsen und CAM-Drehen ergänzen, unterstützt das CAM System alle PAL-Zyklen. Drehbearbeitung mit angetriebenen Werkzeugen Fräsbearbeitung mit 5 Achsen Fräsbearbeitung mit B- und C-Achse Bis 2012 wird die Syntax voraussichtlich um folgende Funktionen erweitert: Angetriebene Werkzeuge mit C-Achsprogrammierung Virtuelle und reale Y-Achsprogrammierung Konturtaschenausräumzyklen Stirn- und Mantelflächenbearbeitung Parameterprogrammierung Kompakt Programmiersystem für alle Syn taxen nach PAL Erweiterte Zyklen Dialogunterstützt programmieren und simulieren Weitere Informationen und eine Demoversion mit der Beschreibung aller Befehle und Zyklen finden Sie unter CNC 09

10 G-Befehle für PAL Fräsen Allgemeine G-Befehle (Auszug der wichtigsten Befehle) G0 G1 G2 G3 G4 G9 G10 G11 G12 G13 Verfahren im Eilgang Linearinterpolation im Arbeitsgang Kreisinterpolation im Uhrzeigersinn Kreisinterpolation entgegen dem Uhrzeigersinn Verweildauer Genauhalt Verfahren im Eilgang über Polarkoordinaten Linearinterpolation über Polarkoordinaten Kreisinterpolation im Uhrzeigersinn über Polarkoordinaten Kreisinterpolation entgegen dem Uhrzeigersinn über Polarkoordinaten G17 G19 Ebenenanwahl 2½D-Bearbeitung G17 G19 5-Achsbearbeitung G22 G23 G29 G40 G41 G42 G45 G46 G47 G48 G50 G53 Unterprogrammaufruf Programmabschnittswiederholung Bedingte Programmsprünge Werkzeugradiuskorrektur aufheben Werkzeugradiuskorrektur nach links Werkzeugradiuskorrektur nach rechts Lineares tangentiales Anfahren an eine Kontur Lineares tangentiales Abfahren von der Kontur Tangentiales Anfahren an eine Kontur im ¼ Kreis Tangentiales Abfahren von einer Kontur im ¼ Kreis Inkrementelle Transformationen und Drehungen aufheben Nullpunktverschiebung und Drehungen aufheben G54 G57 Einstellbare Nullpunktverschiebung G58 G59 Programmierbare Nullpunktverschiebung und -drehung polar Programmierbare Nullpunktverschiebung und drehung kartesisch G61 G63 Konturzuginterpolation G66 G67 G70 G71 G90 G91 G94 G95 G96 G97 Spiegeln um die X- und/oder Y-Achse Skalieren Umschaltung auf Maßeinheit Zoll (Inch) Umschaltung auf Maßeinheit Millimeter (mm) Absolutmaßprogrammierung Relativmaßprogrammierung Vorschubgeschwindigkeit in mm/min Vorschub in mm/u Konstante Schnittgeschwindigkeit Konstante Drehzahl G-Befehle für die PAL-Zyklen G34 G35 G36 G37 G38 Eröffnung des Konturtaschenzyklus Schrupptechnologie des Konturtaschenzyklus Restmaterialschrupp-Technologie des Konturtaschenzyklus Schlichttechnologie des Konturtaschenzyklus Konturbeschreibung des Konturtaschenzyklus G80 Abschluss einer G38 Taschen/Insel Konturbeschreibung G39 Konturtaschenzyklusaufruf mit konturparalleler oder mäanderförmiger Ausräumstrategie G72 G73 G74 G75 G81 G82 G83 G84 G85 G86 G87 G88 G89 G76 G77 G78 G79 Rechtecktaschenfräszyklus Kreistaschen- und Zapfenfräszyklus Nutenfräszyklus (Längsnut) Nutenfräszyklus (auf einem Kreisbogen) Bohrzyklus Tiefbohrzyklus, (mit Spänebrechen) Tiefbohrzyklus (mit Spanbruch und Ausspänen) Gewindebohrzyklus Reibzyklus Ausdrehzyklus Bohrfräszyklus Innengewindefräszyklus Außengewindefräszyklus Zyklusaufruf auf einer Linie (Lochreihe) Zyklusaufruf auf einem Teilkreis (Lochkreis) Zyklusaufruf an einem Punkt (Polarkoordinaten) Zyklusaufruf an einem Punkt (kartesische Koordinaten) G17 G19WM Ebenenanwahl mit maschinenfesten Raumwinkeln G17 G19WR Ebenenanwahl mit relativen Raumwinkeln G17 G19WS Ebenenanwahl mit Schnittwinkeln G17 G19P3 Drei-Punkte-Definition einer Bearbeitungsebene G17 G19BZ Ebenenanwahl mit Basis- und Zustellvektor G16 Inkrementelle Drehung der aktuellen Bearbeitungsebene CNC 10

11 G-Befehle für PAL Drehen Allgemeine G-Befehle (Auszug der wichtigsten Befehle) G0 G1 G2 G3 G4 G9 G14 G18 G17 G19 G22 G23 G29 G30 G40 Verfahren im Eilgang Linearinterpolation im Arbeitsgang Kreisinterpolation im Uhrzeigersinn Kreisinterpolation entgegen dem Uhrzeigersinn Verweildauer Genauhalt Werkzeugwechselpunkt anfahren Drehebenenanwahl Stirnseitenbearbeitung Mantelflächen-/Sehnenflächenbearbeitung Unterprogrammaufruf Programmabschnittswiederholung Programmsprünge Umspannen, Gegenspindelübernahme/ Reitstockposition Schneidenradiuskorrektur aufheben G41 G42 Schneidenradiuskorrektur G50 G53 Inkrementale Transformationen aufheben Nullpunktverschiebung aufheben G54 G57 Einstellbare Nullpunktverschiebung G59 Programmierbare (inkrementelle) Nullpunktverschiebung G61 G63 Konturzuginterpolation G70 G71 G90 G91 G92 G94 Umschaltung auf Maßeinheit Zoll (Inch) Umschaltung auf Maßeinheit Millimeter (mm) Absolutmaßprogrammierung Inkrementalmaßprogrammierung Drehzahlbegrenzung Vorschubgeschwindigkeit in mm/min G95 G96 G97 Vorschub in mm/u Konstante Schnittgeschwindigkeit Konstante Drehzahl G-Befehle für die PAL-Zyklen G31 G32 G33 G80 G81 G82 G83 G84 G85 G86 G87 G88 G89 G98 G99 Gewindezyklus Gewindebohrzyklus Gewindestrehlgang Abschluss einer Bearbeitungszyklus-Konturbeschreibung Konturschruppzyklus längs Konturschruppzyklus plan Konturparalleler Schruppzyklus Bohrzyklus Freistichzyklus Einstechzyklus radial Konturstechzyklus radial Einstechzyklus axial Konturstechzyklus axial, Parameterprogrammierung Wait-und NoWait- Synchronisationsmarken Mehrkanalprogammstart Parameterprogrammierung mit Rechenoperationen Detailbeschreibung für G31 Detailbeschreibung für G81 Weitere Informationen und die gesamte Syntaxbeschreibung zu PAL finden Sie unter CNC 11

12 Aufgabensammlung zur Vorbereitung auf die PAL-Prüfung Unsere Schulungsordner enthalten je 15 im Schwierigkeitsgrad aufeinander aufbauende Aufgaben zur Programmierung nach PAL. Jede Aufgabe enthält eine Zeichnung, eine Werkzeugdatei, ein Einrichteblatt sowie ein NC-Programmblatt. Die Bearbeitung der Aufgaben kann dabei sowohl in freier Programmierung (CNC-Fräsen I und CNC-Drehen I) als auch durch das Ausfüllen von Lückentexten (CNC-Fräsen II und CNC-Drehen II) erfolgen. Für beide Varianten stehen Lehrerversionen mit Lösungsvorschlägen zur Verfügung. Die Schüler oder Auszubildenden ergänzen die Teilprogramme zu einem vollständig lauffähigen Programm. Die NC-Programme auf der CD-ROM müssen durch den Schüler/ Auszubildenden ergänzt werden. Außerdem sind die kompletten Lösungen sowie die Beschreibung aller neuen PAL-Befehle mit einer ausführlichen Erläuterung auf der CD-ROM. Die Programme können direkt in die SL-Programmierungssysteme Fräsen nach PAL und Drehen nach PAL eingelesen werden. Beispielaufgabe: Fräsen nach PAL Beispielaufgabe: Drehen nach PAL Kompakt Aufgaben zur Prüfungsvorbereitung nach PAL Schüler und Lehrerversionen (ohne / mit Lösungen) NC-Programme mit Lückentext auf CD-ROM Projekte direkt einlesbar in das Programmiersystem EXSL nach PAL Bezeichnung der Ordner CNC-Fräsen I Freies Programmieren CNC-Fräsen II Prüfungsvorbereitung nach PAL CNC-Drehen I Freies Programmieren CNC-Drehen II Prüfungsvorbereitung nach PAL CNC 12

13 Schulungsunterlagen zur Einführung in die NC-Programmierung nach DIN und PAL Neben den umfangreichen Aufgabenordnern bieten wir zusätzlich Arbeitshefte für Lehrer und Schüler an, die den Einstieg in die CNC- Programmierung nach PAL im Ausbildungsbzw. Unterrichtsalltag erleichtern. Die Unterlagen dienen zum einen der Vermittlung von Grundlagenkenntnissen zu den technischen Merkmalen einer NC-Maschine, Wegmesssystemen, Koordinatensystemen und verschiedenen Steuerungsarten. Hier werden, didaktisch aufbereitet, die Themen einfach und nachvollziehbar beschrieben und zur Kontrolle der erlernten Fähigkeiten am Ende eines jeden Kapitels mit einem Komplexbeispiel abgeschlossen. Zum anderen wird im Kernteil, der NC-Programmierung, auf alle wichtigen Programmiermöglichkeiten wie Interpolation, Radiuskorrektur, Unterprogrammtechnik, Spiegelung und vieles mehr eingegangen. Alle NC-Programmbestandteile sind mit Beispielen versehen, die sowohl in der neuen PAL-Syntax als auch in der DIN-Syntax beschrieben sind. Der umfangreiche Anhang beinhaltet verschiedene, hilfreiche Tabellen (wie z. B. Zerspanungsrichtwerte). Das 110-seitige Arbeitsheft wird im praktischen Ringbuchordner geliefert, so dass es auch als Kopiervorlage genutzt werden kann. Bezeichnung der Arbeitshefte CNC-Programmierung nach ISO / PAL (Schülerarbeitsheft) CNC-Programmierung nach ISO / PAL (Lehrerarbeitsheft) Auszug aus dem Lehrerarbeitsheft Auszug aus dem Lehrerarbeitsheft Auszug aus dem Schülerarbeitsheft Kompakt Kompakte Einführung in die NC-Programmierung Schüler und Lehrerversionen (ohne / mit Lösungen) Didaktische Vermittlung der Grundlagen Komplexbeispiele zur Prüfung des Kenntnisstandes Weitere Informationen und die Auszüge der Lehrmaterialien finden Sie unter CNC 13

14 SL-Hardware PC-gesteuerte Fräs- und Drehmaschinen Optimal abgestimmt auf unsere Programmiersysteme bieten wir Ihnen Werkzeugmaschinen für den Schulungs- oder Ausbildungsbereich sowie für die Industrie. Die Maschinen umfassen den Leistungsbereich von 1,4 kw bis zu 3,6 kw und können über einen handelsüblichen PC mit einem angepassten Controller angesteuert werden. Als Schnittstelle funktionieren sowohl RS232 als auch USB. Die flexible Ansteuerung mit allen SL-Programmiersystemen EXSL ermöglicht es Ihnen die Maschinen sowohl nach ISO / EN / DIN 66025, mit einer Industriesteuerung als auch nach der PAL-Syntax zu betreiben. Besonders interessant für Schulungszwecke: Mit unserer flexiblen Softwarelösung EXSL können Sie an einer Maschine in unterschiedlichen Programmiersprachen arbeiten. Dies gilt auch für den Einsatz zukünftiger Steuerungstypen. Für den Einsatz in flexiblen Fertigungssystemen oder in Verbindung mit einem Roboter als Beladungsgerät können alle CNC-Maschinen mit entsprechenden Automatisierungseinrichtungen geliefert werden. Beispiele aus unserem Produktprogramm CNC-Drehmaschine CNC-Fräsmaschine mit Werkzeugwechsler CNC-Drehmaschine mit C-Achse und angetriebenen Werkzeugen Kompakt Werkzeugmaschinen für Ausbildung und Industrie Besonders flexible Ansteuerung Optional mit Automatisierungseinrichtungen Einbindung der Werkzeugmaschinen in ein flexibles Fertigungssystem CNC 14

15 SL-Hardware und Software Das SL-Konzept Lernfabrik Das SL-Konzept der durchgängigen Abbildung industrieller Prozesse ermöglicht die Integration aller Produktbereiche zu einer Lernfabrik. Dies schließt sowohl betriebswirtschaftliche Schritte wie die Angebotserstellung auf Basis von Fertigungszeiten, die Lagerplanung und Rechnungslegung als auch die zu programmierenden, fertigungstechnischen Abläufe wie z. B. die Programmierung von Roboterbewegungen, CNC- Bearbeitungsvorgängen und Warenflüssen mit ein. Die Lernfabrik lässt sich individuell je nach Wunsch anpassen und erweitern. CNC-Technik Programmierung und Simulation von CNC-Dreh- und CNC-Fräsmaschinen Produktionsplanung und -steuerung Kalkulation, Auftragsbearbeitung, Fertigungspläne, Fertigungssteuerung Automation Programmierung und Simulation von Fertigungsprozessen mit Hilfe von Industriesteuerungen und Robotern Qualitätssicherung Prüfdatenerfassung, Prüfdatenauswertungen, Prüfplanung Intelligente Lösungen für Ausbildung und Industrie Optimal aufeinander abgestimmte Hard- und Softwarekonzepte für die Aus- und Weiterbildung in: Steuerungstechnik, Automatisierung, Handhabungstechnik, Robotik, Mechatronik. Vom Einsteigerset über praxistaugliche Technologiestationen bis hin zu Industrieapplikationen bieten wir Ihnen für alle Anforderungen die optimale Lösung. Weitere Informationen finden Sie unter CNC 15

16 SL-AUTOMATISIERUNGSTECHNIK Entwicklung und Vertrieb von Automatisierungssystemen für Ausbildung und Industrie CNC - CAD/CAM CNC-Hardware/CNC-Software/CAM/Schulungsmaterial Produktionsplanung/PPS Programmiersystem PPS-ORGAS Automation [Mechatronik, Steuerungstechnik, Robotik] Einzelkomponenten / komplexe Systeme / Programmier- und Simulationssoftware / Teachware Qualitätsmanagement Programmiersysteme / Hardware SL-Automatisierungstechnik GmbH In der Bredde 37 D Iserlohn Tel. +49 (0)2371 / Fax +49 (0)2371 /

Effizienz im Drehen und Fräsen Die CNC-Maschinen von EMCO. Preisliste 2008/2009

Effizienz im Drehen und Fräsen Die CNC-Maschinen von EMCO. Preisliste 2008/2009 Effizienz im Drehen und Fräsen Die CNC-Maschinen von EMCO Preisliste 2008/2009 EMCO CNC-Maschinen Das Konzept der Wechselbaren Steuerung CNC-Technik mit System Steuerung wechseln? Kein Problem! Der Maschinenhersteller

Mehr

Under Control Learning and Producing. EMCO Industrial Training SOFTWARE

Under Control Learning and Producing. EMCO Industrial Training SOFTWARE [ E[M]CONOMY] bedeutet: Under Control Learning and Producing. EMCO Industrial Training SOFTWARE Programmier-, Simulations- und CAD/CAM-Software für die CNC-Ausbildung Die wechselbare Steuerung Einzigartig

Mehr

Weiterbildung. Seminare Heidenhain-Steuerung

Weiterbildung. Seminare Heidenhain-Steuerung Weiterbildung Seminare Heidenhain-Steuerung HANDWERKSKAMMER SÜDTHÜRINGEN BERUFSBILDUNGS- UND TECHNOLOGIEZENTRUM ROHR KLOSTER BTZ Rohr-Kloster Kloster 1 98530 Rohr Telefon: 036844 4700 Telefax: 036844 40208

Mehr

CNC-Technik in der Aus- und Weiterbildung

CNC-Technik in der Aus- und Weiterbildung EUROPA-FACHBUCHREIHE für Metallberufe CNC-Technik in der Aus- und Weiterbildung Ein Unterrichtsprogramm für die berufliche Bildung Lösungsheft Autor: Mühlacker Überarbeitet durch: Albstadt Bildentwürfe:

Mehr

CNC. CNC & CAD/CAM Aus- & Weiterbildung in Schule & Betrieb MATHEMATISCH TECHNISCHE SOFTWARE-ENTWICKLUNG GMBH

CNC. CNC & CAD/CAM Aus- & Weiterbildung in Schule & Betrieb MATHEMATISCH TECHNISCHE SOFTWARE-ENTWICKLUNG GMBH CNC & CAD/CAM Aus- & Weiterbildung in Schule & Betrieb CNC TOPTURN TOPMILL TOPCAM Komplettbearbeitung Drehen Fräsen MATHEMATISCH TECHNISCHE SOFTWARE-ENTWICKLUNG GMBH TOPTURN TOPMILL TOPCAM Software, Lehr-

Mehr

Neu geordnete industrielle Metallberufe

Neu geordnete industrielle Metallberufe Informationen für die Praxis Neu geordnete industrielle Metallberufe Abschlussprüfung eil 2 Schriftliche Prüfung Auftrags- und Funktionsanalyse Projekt 2 NC-Programm Drehen und Projekt 3 NC-Programm Fräsen

Mehr

CNC Fertigung Drehen und Fräsen

CNC Fertigung Drehen und Fräsen 5. Auflage Juni 2014 CNC Fertigung Drehen und Fräsen Inhaltsverzeichnis Art. Nr. 2409 CNC Allgemein 7 Vorschriften zur Arbeitssicherheit 8 Positionserfassung 9 CNC Technik 11 Arbeitsvorbereitung (AVOR)

Mehr

CNC-Drehen und -Fräsen. Inhouse Schulungen für Ihre Mitarbeiter

CNC-Drehen und -Fräsen. Inhouse Schulungen für Ihre Mitarbeiter CNC-Drehen und -Fräsen Inhouse Schulungen für Ihre Mitarbeiter www.wifi-fit.at MASSGESCHNEIDERTE CNC-SCHULUNGEN ON THE JOB Das WIFI bietet maßgeschneiderte Inhouse CNC-Schulungen für Ihre Mitarbeiter an.

Mehr

Technische Weiterbildung KOMPETENZZENTRUM METALL MÜNCHEN

Technische Weiterbildung KOMPETENZZENTRUM METALL MÜNCHEN TECHNISCHE WEITERBILDUNG K O M P E T E N Z Z E N T R U M Technische Weiterbildung KOMPETENZZENTRUM METALL MÜNCHEN Kompetenzzentrum Metall Ridlerstraße 73 80339 München Die bbw-gruppe ist Mitglied im Wuppertaler

Mehr

Zerspanungsmechaniker/-in wurde. PAL-Programmiersystem Drehen und Fräsen nach den Verordnungen vom 9. Juli 2004 und 23. Juli 2007

Zerspanungsmechaniker/-in wurde. PAL-Programmiersystem Drehen und Fräsen nach den Verordnungen vom 9. Juli 2004 und 23. Juli 2007 Informationen für die Praxis Zerspanungsmechaniker/-in PAL-Programmiersystem Drehen und Fräsen nach den Verordnungen vom 9. Juli 2004 und 23. Juli 2007 Stand: September 2007 Inhalt: 1 Allgemeines...1 2.

Mehr

BILDUNGSANGEBOTE FÜR UNTERNEHMEN LEHRGÄNGE METALLTECHNIK

BILDUNGSANGEBOTE FÜR UNTERNEHMEN LEHRGÄNGE METALLTECHNIK BILDUNGSANGEBOTE FÜR UNTERNEHMEN LEHRGÄNGE METALLTECHNIK Praxisnahe Bildungsangebote Für Auszubildende und Mitarbeiter von Unternehmen bietet das Berufsbildungswerk Dresden verschiedene Ausbildungsmodule

Mehr

Mathematisch Technische Software-Entwicklung GmbH. TopTurn. Programmieranleitung. PAL Programmierschlüssel. Version

Mathematisch Technische Software-Entwicklung GmbH. TopTurn. Programmieranleitung. PAL Programmierschlüssel. Version Mathematisch Technische Software-Entwicklung GmbH TopTurn Programmieranleitung PAL2007 - Programmierschlüssel Version 7.1 15.01.2007 (c) MTS GmbH 2006 Programmieranleitung TopTurn Pal2007 Version 7.1 MTS

Mehr

NumericNotes NC-Editor CAD-Modul CAM-Modul. GNT.NET NumericNotes. NC-Editor für alle Bearbeitungsarten

NumericNotes NC-Editor CAD-Modul CAM-Modul. GNT.NET NumericNotes. NC-Editor für alle Bearbeitungsarten GNT.NET NumericNotes für alle Bearbeitungsarten für alle Bearbeitungsarten NC-Strichsimulation NC-Programmvergleicher NC-Makroprogrammierung _ NC-Code ohne Postprozessor erzeugen _ Bestehenden NC-Programme

Mehr

2-5 Achsen Fräsen und Bohren. Multitasking Mill-Turn Zentren, Maschinen mit B-Achse. 3-5 Achsen Hochgeschwindigkeitsbearbeitung

2-5 Achsen Fräsen und Bohren. Multitasking Mill-Turn Zentren, Maschinen mit B-Achse. 3-5 Achsen Hochgeschwindigkeitsbearbeitung Planung Visualisierung Organisation NC-Programmierung BDE/MES * PDV/PDM * DNC/MDE * CAD/CAM 2-22 Achsen Drehen 2-5 Achsen Fräsen und Bohren Multitasking Mill-Turn Zentren, Maschinen mit B-Achse 3-5 Achsen

Mehr

Licom AlphaCAM. Metallbearbeitung. Licom Systems GmbH Intro, Seite 1 von 11

Licom AlphaCAM. Metallbearbeitung. Licom Systems GmbH Intro, Seite 1 von 11 Licom AlphaCAM Metallbearbeitung Intro, Seite 1 von 11 AlphaCAM Essential 2,5D Fräsen Das Modul Essential ist die effiziente NC-Programmierlösung für die klassische 2.5D Fräs- oder 2D Drehbearbeitung von

Mehr

MazaCAM Mazak Editor Mazak CAD-Import Mazak CAM-System. GNT.NET und MazaCAM, die optimale Symbiose. MazaCAM - komfortabel am PC programmieren

MazaCAM Mazak Editor Mazak CAD-Import Mazak CAM-System. GNT.NET und MazaCAM, die optimale Symbiose. MazaCAM - komfortabel am PC programmieren GNT.NET und MazaCAM, die optimale Symbiose MazaCAM - komfortabel am PC programmieren MazaCAM - Editor In Mazatrol programmieren _ Alle Mazak- Steuerungen mit einer Software programmieren _ Leichte Bedienung,

Mehr

FILOU NC. Überblick. Copyright 2012 FILOU Software GmbH. Inhalt

FILOU NC. Überblick. Copyright 2012 FILOU Software GmbH. Inhalt FILOU NC Überblick Copyright 2012 FILOU Software GmbH Inhalt Die FILOUsophie... 2 Was will FILOU-NC können?... 2 Warum nur 2D?... 2 Zielgruppe... 2 Was muss der Anwender können?... 2 FILOU-NC, ein SixPack...

Mehr

Metall & Fertigungstechnik 98530 Rohr-Kloster. info@komzet-mft.de. Informationen aus erster Hand

Metall & Fertigungstechnik 98530 Rohr-Kloster. info@komzet-mft.de. Informationen aus erster Hand 2 Seminare Heidenhain - Steuerung Handwerkskammer Südthüringen Berufsbildungs- und Technologiezentrum ROHR-KLOSTER Kompetenzzentrum Metall & Fertigungstechnik 98530 Rohr-Kloster fon: 036844 470 fax: 036844

Mehr

Glatte Eins für die 5-te Achse Erfolgreiche CNC-Ausbildung

Glatte Eins für die 5-te Achse Erfolgreiche CNC-Ausbildung Glatte Eins für die 5-te Achse Erfolgreiche CNC-Ausbildung Erfolge von Anfang an 1. Lehrjahr: CNC-Lehrgang für alle Die Gewerbliche Schule Göppingen hat es geschafft! Ihre Schülerinnen und Schüler fertigen

Mehr

Ideen und Möglichkeiten hoch 3 WEILER Steuerung D3: Einfach. Genial www.weiler.de

Ideen und Möglichkeiten hoch 3 WEILER Steuerung D3: Einfach. Genial www.weiler.de Ideen und Möglichkeiten hoch 3 Service WEILER Steuerung D3: Einfach. Genial www.weiler.de Konventionelle/Servokonv. Drehmaschinen Zyklengesteuerte Drehmaschinen CNC-Drehmaschinen Radialbohrmaschinen Manuelles

Mehr

High-end CAD/CAM Technologie für CNC Dreh-& Fräsbearbeitungen

High-end CAD/CAM Technologie für CNC Dreh-& Fräsbearbeitungen High-end CAD/CAM Technologie für CNC Dreh-& Fräsbearbeitungen Virtual Gibbs ist ein leistungsstarkes, komplett ausgestattetes Computer Aided Manufacturing (CAM=Computerunterstützte Bearbeitung) System

Mehr

encee CAD/CAM Systeme GmbH erweitert ihr Angebot für Fertigungsbetriebe.

encee CAD/CAM Systeme GmbH erweitert ihr Angebot für Fertigungsbetriebe. Seite 1 von 5 encee CAD/CAM Systeme GmbH erweitert ihr Angebot für Fertigungsbetriebe. Höchste Prozesssicherheit für alle CNC Maschinen - Reduzierung der Rüst - und Einrichtzeiten um bis zu 80% Fertigungsplaner,

Mehr

CNC-Fräsen. Es ist eindeutig wir sollten die technischen Möglichkeiten für uns nutzen und dementsprechend

CNC-Fräsen. Es ist eindeutig wir sollten die technischen Möglichkeiten für uns nutzen und dementsprechend Nunmehr ist das NC-Programm Nutplatte fertig gestellt und Sie haben dabei die praktischen Grundlagen der CNC-Technik erfahren sowie die fundamentale Struktur der Siemens Software Sinutrain kennen gelernt.

Mehr

Programmer 3D Ablaufplan Simulation NC-Editor. GNT.NET Programmer 3D. Maschinenraumsimulation. vom NC-Code

Programmer 3D Ablaufplan Simulation NC-Editor. GNT.NET Programmer 3D. Maschinenraumsimulation. vom NC-Code P R O G R A M M E R 3D GNT.NET Programmer 3D Maschinenraumsimulation vom NC-Code Programmer 3D ung mit Struktur Waitmarken Editor mit Dialog ISO-Konverter _ Schnelle Programmierung von komplexen Dreh-Fräszentren

Mehr

AMU, maskin og værktøj CNC Fräse Technik Bediener Kursusnummer 45191

AMU, maskin og værktøj CNC Fräse Technik Bediener Kursusnummer 45191 CNC Fräse Technik Bediener Kursusnummer 45191 Ausarbeitung von EUCSYD. 1 INHALTSVERZEICHNIS KURSUS INFORMATION... 3 PROGRAMMIERUNGS ÜBERSICHT DREHEN UND FRÄSEN... 4 G-FUNKTIONEN... 4 G-FUNKTIONEN... 5

Mehr

Vorwort 4 CNC-Kompakt 4. CNC-Fertigung 6

Vorwort 4 CNC-Kompakt 4. CNC-Fertigung 6 CNC-Kompakt Vorwort 4 CNC-Kompakt 4 CNC-Fertigung 6 Programmvorbereitung 8 Lernziele 8 Koordinatensysteme 9 Fräsmaschinen 9 Bezugspunkte 10 Programmgliederung nach DIN 66025 11 Satzaufbau 11 Wortaufbau

Mehr

V6.0. Neuerungen gegenüber V5.2 [V6.0] CNC KELLER GmbH Vorm Eichholz 2 42119 Wuppertal. Telefon +49 202 4040-0 Telefax +49 202 4040-99

V6.0. Neuerungen gegenüber V5.2 [V6.0] CNC KELLER GmbH Vorm Eichholz 2 42119 Wuppertal. Telefon +49 202 4040-0 Telefax +49 202 4040-99 V6.0 Neuerungen gegenüber V5.2 Flexible Grafikauflösung Die Software läuft nun wahlweise in der bisherigen Standardaufl ösung mit 1024 x 768 Pixeln, hochaufl ösend angepasst an die maximal mögliche Aufl

Mehr

Infotag CNC Technik 10.05.2012

Infotag CNC Technik 10.05.2012 Infotag CNC Technik 10.05.2012 1 Kompetenzzentrum t CNC Technik Center of Excellence 1. Allgemeine Anmerkungen 2. Planungen 3. Realisierung 2 Die Innovation Werkstatt 1800 1900 Klassenzimmer + praktische

Mehr

CNC-QUALIFIZIERUNGSKONZEPTE

CNC-QUALIFIZIERUNGSKONZEPTE CNC-QUALIFIZIERUNGSKONZEPTE Übersicht MODUL 1 MODUL 2 MODUL 3 MODULARER CNC-LEHRGANG CNC-ANWENDER CNC-ANWENDUNGSFACHMANN zeugnis, zeugnis,, NCG-Zertifikat CNC-Fachkraft CNC-BEDIENER FACHQUALIFIZIERUNG

Mehr

Industrie 4.0 Automation für die CNC-Ausbildung

Industrie 4.0 Automation für die CNC-Ausbildung Presseinformation, August 2014 Industrie 4.0 Automation für die CNC-Ausbildung Auf der AMB wird die neue Concept Turn 260 als konsequente Weiterentwicklung der Concept Turn 250 erstmals präsentiert. Die

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Hans B. Kief. CNC-Handbuch 2009/2010

Inhaltsverzeichnis. Hans B. Kief. CNC-Handbuch 2009/2010 Inhaltsverzeichnis Hans B. Kief CNC-Handbuch 2009/2010 CNC, DNC, CAD, CAM, FFS, SPS, RPD, LAN, CNC-Maschinen, CNC-Roboter, Antriebe, Simulation, Fachwortverzeichnis ISBN: 978-3-446-41836-3 Weitere Informationen

Mehr

Effizienz im Drehen und Fräsen Die CNC-Maschinen von EMCO. Preisliste 2007

Effizienz im Drehen und Fräsen Die CNC-Maschinen von EMCO. Preisliste 2007 Effizienz im Drehen und Fräsen Die CNC-Maschinen von EMCO Preisliste 2007 EMCO CNC-Maschinen Das Konzept der Wechselbaren Steuerung CNC-Technik mit System Das Konzept der wechselbaren Steuerung Der Maschinenhersteller

Mehr

Präzision ++ Innovative Technologie ++ Intelligente Prozesse ++ Neueste Messtechnik ++ Flexibilität ++ CAD CAM

Präzision ++ Innovative Technologie ++ Intelligente Prozesse ++ Neueste Messtechnik ++ Flexibilität ++ CAD CAM Präzision ++ Innovative Technologie ++ Intelligente Prozesse ++ Neueste Messtechnik ++ Flexibilität ++ CAD CAM Die HENSCHEL Fertigungstechnik wurde im Jahr 2009 in Heilbad Heiligenstadt gegründet. Die

Mehr

AlphaCAM Essential Oberfräsen 2D

AlphaCAM Essential Oberfräsen 2D AlphaCAM Essential Oberfräsen 2D Alle Module von AlphaCAM verfügen über eine benutzerfreundliche graphische Windows-Oberfläche, die gleichzeitig CAD und NC-Bearbeitung ermöglicht und so die besten Voraussetzungen

Mehr

Präzision trifft Stärke: Die neue Kraft im High-Speed-Cutting SINUMERIK. Answers for industry.

Präzision trifft Stärke: Die neue Kraft im High-Speed-Cutting SINUMERIK. Answers for industry. Präzision trifft Stärke: Die neue Kraft im High-Speed-Cutting SINUMERIK Answers for industry. SINUMERIK 840D sl: Die CNC-Ausrüstung für das HSC-Fräsen Das High-Speed-Cutting zeichnet sich als anspruchsvolles

Mehr

SinuTrain der steuerungsidentische NC-Programmierplatz

SinuTrain der steuerungsidentische NC-Programmierplatz SinuTrain der steuerungsidentische NC-Programmierplatz siemens.de/sinutrain Die Herausforderungen In der Arbeitsvorbereitung Lässt sich die Maschinenverfügbarkeit durch eine steuerungsidentische Arbeitsvorbereitung

Mehr

CIM. Computer Integrated Manufacturing

CIM. Computer Integrated Manufacturing CIM Computer Integrated Manufacturing Automatisierte Zerspanungstechnik Zerspanung als altbewährte Technik Die Zerspanungstechnik ist in der Industrie ein grundlegender Bestandteil vieler Branchen. Um

Mehr

Einfache und schnelle Effizienzsteigerung. Innovative Software-Tools für die Verwaltung von NC-Programmen und das Management von Produktionsdaten

Einfache und schnelle Effizienzsteigerung. Innovative Software-Tools für die Verwaltung von NC-Programmen und das Management von Produktionsdaten / Store Innovative Software-Tools für die Verwaltung von NC-Programmen und das Management von Produktionsdaten Einfache und schnelle Effizienzsteigerung / Store GNT.NET NC-ProgrammDatenVerwaltung Übersichtliche

Mehr

Automatisierung Ihrer Fertigung. VANC software. Engineering Center Steyr. CAM-Lösung für Ihre Fertigung Programmierung von komplexen CNC-Maschinen

Automatisierung Ihrer Fertigung. VANC software. Engineering Center Steyr. CAM-Lösung für Ihre Fertigung Programmierung von komplexen CNC-Maschinen Engineering Center Steyr Vertriebspartner Automatisierung Ihrer Fertigung CAM-Lösung für Ihre Fertigung Programmierung von komplexen CNC-Maschinen vanc.magna.com BRANCHEN VANC ist eine universelle, maschinenunabhängige

Mehr

X.mill 420 / 640 ECO. X.mill 420 / 640 ECO. CNC Bearbeitungszentren

X.mill 420 / 640 ECO. X.mill 420 / 640 ECO. CNC Bearbeitungszentren CNC Bearbeitungszentren Siemens 808 D Steuerung: wirtschaftlich, einfache Handhabung, hervorragende Zuverlässigkeit und weltweiter Service, inkl. Software für externe Programmierung (on PC) Verfahrwege

Mehr

JAFO FNU 50 TNC 320. Spezifikation. 2010 Gruppe 795 CNC - UNIVERSAL-WERKZEUG - FRÄSMASCHINE

JAFO FNU 50 TNC 320. Spezifikation. 2010 Gruppe 795 CNC - UNIVERSAL-WERKZEUG - FRÄSMASCHINE Spezifikation 2010 Gruppe 795 CNC - UNIVERSAL-WERKZEUG - FRÄSMASCHINE JAFO Vertrieb durch: Hans Ulrich Jörke e.k. Werkzeugmaschinenhandel Gockenholzer Weg 5 29331 Lachendorf Telefon 05145-280 880 Fax 05145-280

Mehr

Stuttgart Training Center Page 1 from 6

Stuttgart Training Center Page 1 from 6 Sehr geehrte(r) Kunde(n), Um den Innovationen unserer Maschinen gerecht zu werden, ist eine kontinuierliche Weiterbildung des 1 Vorwort 2 Vorstellung der Trainer Personals unverzichtbar. Dem hat Mori Seiki

Mehr

Fortbildungskatalog. Wissen vermitteln Know-how vertiefen

Fortbildungskatalog. Wissen vermitteln Know-how vertiefen Fortbildungskatalog 2016 Wissen vermitteln Know-how vertiefen 1 Kontakt GmbH Gildemeisterstraße 60 33689 Bielefeld Telefon +49 5205 74-2552 Telefax +49 5205 74-2554 fortbildung@vdw-nachwuchsstiftung.de

Mehr

VirtualLine. Virtuelle Maschine

VirtualLine. Virtuelle Maschine VirtualLine Virtuelle Maschine VirtualLine - Die Virtuelle Maschine von INDEX Die Kopie Ihrer INDEX Maschine für den PC Der Maßstab beim Simulieren Simulation 3D Modell aus der Konstruktion mit allen INDEX

Mehr

Exklusivleistungen für Ausbildungsbetriebe

Exklusivleistungen für Ausbildungsbetriebe Exklusivleistungen für Ausbildungsbetriebe Fachlehrgänge mit modularem Aufbau Die Termine und Ansprechpartner finden Sie auf Seite 14 bis 17. Fachlehrgänge, Sonderlehrgänge Fachlehrgänge Standardangebot

Mehr

QNC 7.x Quadro NC FRÄSEN

QNC 7.x Quadro NC FRÄSEN QNC 7.x Quadro NC FRÄSEN Stand: Nov. 2009 Quadro NC-Training Zollner - 1 - INHALTSVERZEICHNIS Zeichnung des Übungsteils Grundaufnahme... 3 Fräsbearbeitung... 4 Ablaufplan für Frästeil Grundaufnahme...

Mehr

Toolinspect. Applikationsbericht. an einer A. Monforts - RNC 500 Multiturn Drehzentrum. mit dem Überwachungssystem. Datenübertragung: Spindelleistung:

Toolinspect. Applikationsbericht. an einer A. Monforts - RNC 500 Multiturn Drehzentrum. mit dem Überwachungssystem. Datenübertragung: Spindelleistung: Applikationsbericht an einer A. Monforts - RNC 500 Multiturn Drehzentrum mit dem Überwachungssystem Toolinspect Datenübertragung: CNC-Steuerung: Spindelleistung: Bearbeitung: Digital Fanuc 22Kw Stahl Dieses

Mehr

CNC 8x6 CNC8x9. Steuersysteme. Programmieranleitung

CNC 8x6 CNC8x9. Steuersysteme. Programmieranleitung Steuersysteme CNC 8x6 CNC8x9 Programmieranleitung Produktion und Service MEFI s.r.o. Peroutkova 37, 150 000 Praha 5 Tel: +420 2 5104 5113 Fax: +420 2 51045112 e-mail: mefi@bohem-net.cz http://www.mefi.cz

Mehr

TopTurn Programmieranleitung PAL2007 Version 7.3 26.07.2007 26.07.2009

TopTurn Programmieranleitung PAL2007 Version 7.3 26.07.2007 26.07.2009 Mathematisch Technische Software-Entwicklung GmbH TopTurn Programmieranleitung PAL2007 Version 7.3 26.07.2007 26.07.2009 (c) MTS GmbH 2006/2007/2008/2009 TopTurn Programmieranleitung Pal2007-Befehlscodierung

Mehr

NC/CNC Handbuch 2003/2004

NC/CNC Handbuch 2003/2004 NC/CNC Handbuch 2003/2004 NC, CNC, DNC, CAD, CAM, FFS, SPS, NC-Maschinen, NC-Roboter, LAN, Fachwortverzeichnis von Hans B. Kief 1. Auflage Hanser München 2003 Verlag C.H. Beck im Internet: www.beck.de

Mehr

CNC-Drehen und -Fräsen. Inhouse Schulungen für Ihre Mitarbeiter

CNC-Drehen und -Fräsen. Inhouse Schulungen für Ihre Mitarbeiter CNC-Drehen und -Fräsen Inhouse Schulungen für Ihre Mitarbeiter MaSSgeschneiderte CNC-Schulungen on the job Das WIFI bietet maßgeschneiderte Inhouse CNC-Schulungen für Ihre Mitarbeiter an. Diese Trainings

Mehr

-Schulungszentrum Berlin Kaiserin- Augusta- Allee101 10553 Berlin Tel.: (030) 349-960-0 Fax.: (030) 349-960-25 E-mail.: mts@mts-cnc.

-Schulungszentrum Berlin Kaiserin- Augusta- Allee101 10553 Berlin Tel.: (030) 349-960-0 Fax.: (030) 349-960-25 E-mail.: mts@mts-cnc. Seminarangebot im Berliner Schulungszentrum Seminar Nr. Seminar Termin 01 A / PAL 2007 12.01.2015 16.01.2015 ausgebucht 02 03 TopCAM3D DF / 09.02.2015 13.02.2015 16.03.2015 20.03.2015 04 A / PAL 2007 20.04.2015

Mehr

Protokoll. Versuch Nr. 4 : Programmieren einer NC-Maschine. 18.12 2000 Valentin Tsiguelnic 108097217641 (Gruppe 5A)

Protokoll. Versuch Nr. 4 : Programmieren einer NC-Maschine. 18.12 2000 Valentin Tsiguelnic 108097217641 (Gruppe 5A) Protokoll Versuch Nr. 4 : Programmieren einer NC-Maschine 18.12 2000 Valentin Tsiguelnic 108097217641 (Gruppe 5A) Versuchziel Für die unten dargestellte Verschlussschraube soll ein NC-Programm mit Hilfe

Mehr

Ministerium für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg

Ministerium für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg Ministerium für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg Schulversuch 41-6621.10-05/1 vom 27. April 2012 Bildungsplan für die Berufsschule Zusatzqualifikation CAD/CNC-Fachkraft Holztechnik Schuljahr

Mehr

CNC MATHEMATISCH TECHNISCHE SOFTWARE-ENTWICKLUNG GMBH. Komplettbearbeitung. Drehen Fräsen

CNC MATHEMATISCH TECHNISCHE SOFTWARE-ENTWICKLUNG GMBH. Komplettbearbeitung. Drehen Fräsen T O P C A M T O P T U R N T O P M I L L CNC Komplettbearbeitung Drehen Fräsen MATHEMATISCH TECHNISCHE SOFTWARE-ENTWICKLUNG GMBH MTS-CAD/CAM-Lösung für Drehen und Fräsen MTS bietet als NC-Programmierverfahren

Mehr

LEISTRITZ PRODUKTIONSTECHNIK GMBH. Profil- und Nutenziehmaschine Polymat NC / CNC. Flexibilität. Wirtschaftlichkeit. Langlebigkeit und Stabilität

LEISTRITZ PRODUKTIONSTECHNIK GMBH. Profil- und Nutenziehmaschine Polymat NC / CNC. Flexibilität. Wirtschaftlichkeit. Langlebigkeit und Stabilität LEISTRITZ PRODUKTIONSTECHNIK GMBH Profil- und Nutenziehmaschine Polymat NC / CNC Flexibilität Wirtschaftlichkeit Langlebigkeit und Stabilität Flexibilität Passfedernuten Innenprofile Außenprofile Profilvarianten

Mehr

Stuttgart Training Center Page 1 from 7

Stuttgart Training Center Page 1 from 7 Sehr geehrte(r) Kunde(n), 1 Vorwort 2 Vorstellung der Trainer 2a Abteilungsleiter Thomas Puetz (Mechanik) Um den Innovationen unserer Maschinen gerecht zu werden, ist eine kontinuierliche Weiterbildung

Mehr

Programmieren, Simulieren und Zerspanen (nicht nur) für den OP

Programmieren, Simulieren und Zerspanen (nicht nur) für den OP Presseinformation 23.02.2010 de Programmieren, Simulieren und Zerspanen (nicht nur) für den OP Die INDEX-Werke stellen auf der Sonderschau des VDW gemeinschaftlich mit der Firma Siemens zum Thema Metal

Mehr

TFGM Plasma 3015. TFGM Plasma 3015. Plasmaschneidanlagen. Unschlagbar günstige Anlagen für die Dünnblech-Bearbeitung. www.knuth.de

TFGM Plasma 3015. TFGM Plasma 3015. Plasmaschneidanlagen. Unschlagbar günstige Anlagen für die Dünnblech-Bearbeitung. www.knuth.de Plasmaschneidanlagen Unschlagbar günstige Anlagen für die Dünnblech-Bearbeitung Hypertherm Powermax 1250 einfach zu bedienende CNC Steuerungssoftware absaugfähiger Schneidetisch klappbarer Spritzschutz

Mehr

CNC-Fräsmaschine. www.optimum-maschinen.de

CNC-Fräsmaschine. www.optimum-maschinen.de F 150 CNC-Fräsmaschine www.optimum-maschinen.de 1 Die OPTIMUM Premium CNC-Fräsmaschine zeichnen sich durch hohe Präzision, solide Konstruktion, Effektivität und Wirtschaftlichkeit aus Schwere Ausführung

Mehr

CNC-Ausbildung. Training und Programmierung am PC. SinuTrain. Answers for industry.

CNC-Ausbildung. Training und Programmierung am PC. SinuTrain. Answers for industry. CNC-Ausbildung Training und Programmierung am PC SinuTrain Answers for industry. Die CNC-Ausbildung mit Perspektive: SinuTrain Qualifizierte Mitarbeiter sind ein entscheidender Erfolgsfaktor in der Metallindustrie

Mehr

TA-A UNIVERSAL BETT FRÄS- UND BOHRCENTER

TA-A UNIVERSAL BETT FRÄS- UND BOHRCENTER TA-A UNIVERSAL BETT FRÄS- UND BOHRCENTER TA-A UNIVERSAL BETT FRÄS- UND BOHRCENTER BETT FRÄS- UND BOHRCENTER KOMPAKTE MASCHINE MIT GROSSEM ARBEITSRAUM Universelle Komplettbearbeitung TA-A BETT FRÄS- UND

Mehr

Fräsen und Drehen mit SINUMERIK:

Fräsen und Drehen mit SINUMERIK: Fräsen und Drehen mit SINUMERIK: CNC-Lösungen für die Werkstatt SINUMERIK Answers for industry. Einfach einrichten... Inhaltsübersicht Werkstattlösungen für CNC-Maschinen mit SINUMERIK Fräsen mit der SINUMERIK

Mehr

Individuell verformte Werkstücke automatisch bearbeiten. In-Prozess Scannen. Adaptive Bearbeitung. System-Integration BCT

Individuell verformte Werkstücke automatisch bearbeiten. In-Prozess Scannen. Adaptive Bearbeitung. System-Integration BCT Individuell verformte Werkstücke automatisch bearbeiten. In-Prozess Scannen Adaptive Bearbeitung System-Integration BCT BCT Automatisierte Bearbeitung individuell verformter Werkstücke. BCT GmbH ist ein

Mehr

Das innovative. Steuerungskonzept. TX8i TX8i-s

Das innovative. Steuerungskonzept. TX8i TX8i-s Das innovative Steuerungskonzept TX8i TX8i-s 2 Maximale Flexibilität beim Programmieren Die Leistungsfähigkeit einer modernen Werkzeugmaschine hängt nicht nur von einer guten Maschinenbaukonzep tion ab,

Mehr

CAGILA 2D und 3D Software

CAGILA 2D und 3D Software CAGILA 2D und 3D Software CAM-Service präsentiert die neue Version der CAGILA 3D software. CAGILA 3D kann neben den neutralen Datenformaten STEP, IGES und VDAFS auch native 3D Daten aller bekannten CAD

Mehr

Berufliche Weiterbildung AZWV / AZAV

Berufliche Weiterbildung AZWV / AZAV Weiterbildung Berufliche Weiterbildung AZWV / AZAV 2013 Zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2008 AZWV (SGB III 84/85) 2 MgU 130 Anlage zu QP Freigabedatum Index 25.000 31.01.2013 05 Berufsbildungswerk Nürnberg

Mehr

FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR PRODUKTIONSTECHNOLOGIE IPT CAX-TECHNOLOGIEN. Unsere Partner

FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR PRODUKTIONSTECHNOLOGIE IPT CAX-TECHNOLOGIEN. Unsere Partner FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR PRODUKTIONSTECHNOLOGIE IPT CAX-TECHNOLOGIEN Unsere Partner CAD-System CAM-System Postprozessor Maschine Komponente Maschinenunabhängiger NC-Code NC-Programm für spezifische Maschine

Mehr

CNC: Target zu Kosy 1.1

CNC: Target zu Kosy 1.1 Bedienungsanleitung CNC: Target zu Kosy 1.1 Dr. Markus Ziegler Spaichingen Juni 2008 Inhaltsverzeichnis 1 Überblick... 3 2 Copyright... 3 3 Stand der Entwicklung... 3 4 Installation... 3 5 Benötigte Werkzeuge...

Mehr

Die Punktsteuerung (Positioning control system) ist nach DIN 66257 eine numerische Steuerung, bei der

Die Punktsteuerung (Positioning control system) ist nach DIN 66257 eine numerische Steuerung, bei der 3. STEUERUNGSARTEN 3.1 PUNKTSTEUERUNG Die Punktsteuerung (Positioning control system) ist nach DIN 66257 eine numerische Steuerung, bei der a) jede numerisch gesteuerte Bewegung aufgrund von Daten des

Mehr

Stück Maschinentyp Aufspannfläche Verfahrwege (x/y/z) 5- Achs- Fräsmaschine DMU 80 P 900 x 630. 3D- Bahnsteuerung TNC 426 NC- Rundtisch,

Stück Maschinentyp Aufspannfläche Verfahrwege (x/y/z) 5- Achs- Fräsmaschine DMU 80 P 900 x 630. 3D- Bahnsteuerung TNC 426 NC- Rundtisch, Fräsen Bohren 5- Achs- Fräsmaschine DMU 80 P 900 x 630 3D- Bahnsteuerung TNC 46 NC- Rundtisch Deckel- Maho 5- Achs- Fräsmaschine DMU 5 P 50 x 000 3D- Bahnsteuerung TNC 46 NC- Rundtisch, Deckel- Maho Schwenktisch

Mehr

CAM Fragen-Antworten

CAM Fragen-Antworten CAM Fragen-Antworten Christoph Hansen, Jannik Ehlert chris@university-material.de Martina Klocke Dieser Text ist unter der Creative Commons CC BY-NC 4.0 Lizenz veröffentlicht. Ich erhebe keinen Anspruch

Mehr

Handbuch zur SYMplus Schülerversion in the cloud

Handbuch zur SYMplus Schülerversion in the cloud Die SYMplus Schülerversion ist die ideale Software zur Einarbeitung in die CNC-Grundlagen nach DIN66025 zu Hause. Die Schülerversion ist dabei als Ergänzung zur SYMplus Vollversion zu verstehen, die in

Mehr

Einstieg in die Klartextprogrammierung

Einstieg in die Klartextprogrammierung CNC-Kurs - itnc 530 von Heidenhain im Griff Einführung in den Heidenhain-Fräs-Simulator Einstieg in die Klartextprogrammierung Heidenhain hat ein Herz für Programmieranfänger. Als einer der wenigen Hersteller

Mehr

Von der Idee zum Produkt

Von der Idee zum Produkt CAM in einer Linux Umgebung Coulmann & Coulmann 10967 Berlin 03.2009 / Chemnitzer Linuxtag Gliederung Begriffsklärung Arbeitsablauf Zeichnung G-Code Anforderungen Erstellung Fertigung Formatumwandlung

Mehr

Kundeninformation Robotik 2015

Kundeninformation Robotik 2015 CNC-Bearbeitung mit Robotern: Kundeninformation Robotik 2015 Productivity in Motion mit SINUMERIK von Siemens Der Trend für bessere CNC Integration mit Robotern Was treibt die Industrie? Mehrfachbearbeitung

Mehr

Metalltechnik - Lernfeld 8. Fertigen auf numerisch gesteuerten Werkzeugmaschinen

Metalltechnik - Lernfeld 8. Fertigen auf numerisch gesteuerten Werkzeugmaschinen Metalltechnik - Lernfeld 8 Fertigen auf numerisch gesteuerten Werkzeugmaschinen 1 Inhalte 1. Begriff, Einsatzmöglichkeiten, Auswirkungen auf die Arbeitswelt 2. Aufbau und Funktion einer CNC Maschine Vergleich

Mehr

cam-strategien Für die automatisierte Programmierung und die effiziente Fertigung

cam-strategien Für die automatisierte Programmierung und die effiziente Fertigung cam-strategien Für die automatisierte Programmierung und die effiziente Fertigung hypermill reduziert Programmierund Fräszeiten Eine CAM-Software für alles: Mit dem breiten Spektrum an Bearbeitungsstrategien

Mehr

Industrie 4.0: Die Bedeutung der steuerungstechnischen Lösungen bei den INDEX-Werken

Industrie 4.0: Die Bedeutung der steuerungstechnischen Lösungen bei den INDEX-Werken Handlungsfelder und Herausforderungen 26. Februar 2015 : Die Bedeutung der steuerungstechnischen Lösungen bei den INDEX-Werken Eberhard Beck, INDEX-Werke Esslingen 17.03.2015 ST/Beck -1- Die Geschichte

Mehr

Produktinformation. QM eco select Scheibenerodiermaschine zum Bearbeiten von PKD-Werk zeugen

Produktinformation. QM eco select Scheibenerodiermaschine zum Bearbeiten von PKD-Werk zeugen Produktinformation QM eco select Scheibenerodiermaschine zum Bearbeiten von PKD-Werk zeugen QM eco select Die Idee. Hochpräzise Bearbeitung von PKD-Werkzeugen. Die VOLLMER QM eco select wurde ent wickelt

Mehr

ROTOLINE. Die neue Dimension des Werkzeugschleifens! Grinding in motion

ROTOLINE. Die neue Dimension des Werkzeugschleifens! Grinding in motion ROTOLINE Die neue Dimension des Werkzeugschleifens! Grinding in motion ROTOLINE ROTOLINE Das perfekte Zusammenspiel von sieben CNC-Achsen! Gibt extralangen Werkzeugen den perfekten Schliff Die ROTOLINE

Mehr

VirtualLine. VirtualPro Programmierunterstützung mit VPro Guide

VirtualLine. VirtualPro Programmierunterstützung mit VPro Guide VirtualLine VirtualPro Programmierunterstützung mit VPro Guide VirtualLine VirtualPro die Programmierunterstützung von INDEX Die Programmierunterstützung für die Praxis VirtualPro mit VPro Guide bieten

Mehr

CNC Fertigung Drehen und Fräsen

CNC Fertigung Drehen und Fräsen 6. Auflage Juni 2016 Art. Nr. 2409 Inhaltsverzeichnis CNC Allgemein 7 Vorschriften zur Arbeitssicherheit 9 Positionserfassung 11 CNC Technik 13 Arbeitsvorbereitung (AVOR) 19 Grundlagen der Programmierung

Mehr

Basiswissen Dateiverwaltung, Werkzeugtabelle, Datenübertragung. Bahnfunktionen Rechtwinklige Koordinaten, Polarkoordinaten

Basiswissen Dateiverwaltung, Werkzeugtabelle, Datenübertragung. Bahnfunktionen Rechtwinklige Koordinaten, Polarkoordinaten Basiskurs itnc 530 Klartext-Programmierung Für Bahnsteuerungen itnc 530/TNC 426/430 (B itnc530) Die Schulungsteilnehmer/-innen können nach einer Werkstück-Zeichnung Programme im HEIDENHAIN-Klartext-Dialog

Mehr

CNC, CAD/CAM WIR MACHEN SIE ZU PROFIS!

CNC, CAD/CAM WIR MACHEN SIE ZU PROFIS! CNC, CAD/CAM WIR MACHEN SIE ZU PROFIS! CNC, CAD/CAM Modulübersicht Die Module sind Bestandteil der Lehrlingsausbildung und deren Inhalte mit dem aktuellen Bundesgesetzblatt II 17.9.1999 abgestimmt. Eine

Mehr

Licom AlphaCAM. Holzbearbeitung. www.licom.com/de. Licom Systems GmbH Intro, Seite 1 von 12

Licom AlphaCAM. Holzbearbeitung. www.licom.com/de. Licom Systems GmbH Intro, Seite 1 von 12 Licom AlphaCAM Holzbearbeitung www.licom.com/de Intro, Seite 1 von 12 AlphaCAM Essential Oberfräsen 2D Alle Module von AlphaCAM verfügen über eine benutzerfreundliche graphische Windows-Oberfläche, die

Mehr

CMA CNC-gesteuerte Bohrzentren Modell TRD-CNC

CMA CNC-gesteuerte Bohrzentren Modell TRD-CNC Seite 1 von 14 CMA CNC-gesteuerte Bohrzentren Modell TRD-CNC Das CMA TRD-CNC Bohrzentrum ist das Ergebnis der jüngsten Weiterentwicklung der vielfach gelieferten CMA Koordinatenbohrmaschine in NC-Ausführung.

Mehr

Kursprogramm für Ausbilder und Lehrer

Kursprogramm für Ausbilder und Lehrer Kursprogramm für Ausbilder und Lehrer Wissen vermitteln Know-how vertiefen Kontakt: VDW-Nachwuchsstiftung GmbH Gildemeisterstraße 60 33689 Bielefeld Tel.: 05205 74 2552 Fax: 05205 74 2554 fortbildung@vdw-nachwuchsstiftung.de

Mehr

Produktbeschreibung. Kalkulationsprogramm. OSIRIS-Calc

Produktbeschreibung. Kalkulationsprogramm. OSIRIS-Calc Produktbeschreibung Kalkulationsprogramm OSIRIS-Calc 1 OSIRIS-Calc ist ein Software-Paket für die Kalkulation im Bereich der mechanischen Fertigung, das auf Personalcomputern mit Betriebssystemen ab Windows

Mehr

Bearbeiteter Werkzeugstahl

Bearbeiteter Werkzeugstahl Bearbeiteter Werkzeugstahl Bearbeiteter Werkzeugstahl Qualität für den Werkzeug- und Formenbau Bearbeitungsbetrieb Witten Erzeugung, Warmformgebung, Wärmebehandlung, mechanische Bearbeitung alles aus einer

Mehr

CNC Profilbearbeitungszentrum mit 4 oder 5 kontrollierten Achsen

CNC Profilbearbeitungszentrum mit 4 oder 5 kontrollierten Achsen CNC Profilbearbeitungszentrum zeus mit 4 oder 5 kontrollierten Achsen zeus DE zeus 4-5 Achsen Bearbeitungszentrum CNC PROFILBEARBEITUNGS ZENTRUM mit 4 oder 5 Achsen und zwei Bearbeitungszonen (TWIN) Das

Mehr

Erste Schritte. Die ENTRY Edition entspricht der ehemaligen LITE Version und ist die DeskProto Einsteiger Version für 3 Achsen Maschinen.

Erste Schritte. Die ENTRY Edition entspricht der ehemaligen LITE Version und ist die DeskProto Einsteiger Version für 3 Achsen Maschinen. Was macht DeskProto? DeskProto ist ein 3D CAM-Programm für 3, 4 oder 5 achsige CNC Fräs-Maschinen. DeskProto erstellt aus einer 3D Geometrie (z.b. STL-Datei), einer 2D Zeichnung (z.b. DXF) oder aus einer

Mehr

CNC-Programmierung: schnell einfach präzise

CNC-Programmierung: schnell einfach präzise CNC-Programmierung: schnell einfach präzise CNC-PROGRAMMIERUNG: SCHNELL EINFACH PRÄZISE vectorcam ist ein äußerst flexibles CAD / CAM- und CNC-Programmiersystem, mit dem Sie sehr schnell und sehr einfach

Mehr

AMU, maskin og værktøj. CNC-Drehe Technik, Bediener. Kursnummer 45187. Udviklet af EUCSyd, Sønderborg 1

AMU, maskin og værktøj. CNC-Drehe Technik, Bediener. Kursnummer 45187. Udviklet af EUCSyd, Sønderborg 1 CNC-Drehe Technik, Bediener Kursnummer 45187 Udviklet af EUCSyd, Sønderborg 1 Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis... 2 Kursusinformation... 3 CNC-Werkzeugmaschinen... 4 Koordinatensystem... 5 Übung 1

Mehr

MODULARE PROZESSTECHNOLOGIE FÜR MITTLERE SERIEN MIT ANWENDERKONFIGURATION

MODULARE PROZESSTECHNOLOGIE FÜR MITTLERE SERIEN MIT ANWENDERKONFIGURATION MODULARE PROZESSTECHNOLOGIE FÜR MITTLERE SERIEN MIT ANWENDERKONFIGURATION www.catena-machine.com INNOVATION IM WERKZEUGMASCHINENBAU Excellence in simplicity: CATENA bietet eine absolut neuartige Lösung

Mehr

Deckel MAHO Universal Fräsmaschine DMU 70 Evolution mit CNC-Steuerung 5 Achsen. Y = 600 mm Z = 520 mm. Inkl. Tischkühlung, Schwenkbereich

Deckel MAHO Universal Fräsmaschine DMU 70 Evolution mit CNC-Steuerung 5 Achsen. Y = 600 mm Z = 520 mm. Inkl. Tischkühlung, Schwenkbereich Maschinenplan FRÄSEN Deckel MAHO Universal Fräsmaschine DMU 70 Evolution mit CNC-Steuerung 5 Achsen Heidenhain-Steuerung ITNC 530 Drehzahlbereich 3 D Bahnsteuerung Pick-up-Werkzeugwechsel/60 Magazinplätze

Mehr

FERTIGUNGSLÖSUNGEN. Werkzeuge, Formen und Werkstücke schneller konstruieren, fertigen und prüfen

FERTIGUNGSLÖSUNGEN. Werkzeuge, Formen und Werkstücke schneller konstruieren, fertigen und prüfen FERTIGUNGSLÖSUNGEN Werkzeuge, Formen und Werkstücke schneller konstruieren, fertigen und prüfen Cimatron Durchgängiges CAD/CAM für den Werkzeug- und Formenbau Die Cimatron CAD/CAM-Lösungen wurden speziell

Mehr

EMCO Industrial Training: from the industry, for the industry.

EMCO Industrial Training: from the industry, for the industry. EMCO Industrial Training: from the industry, for the industry. www.emco-world.com Mehr als 25 Jahre EMCO Industrial Training [ Know-how-Transfer von der Industrie für die Industrie: ] 60 Jahre EMCO Entwicklungs-

Mehr

mit Heidenhain TNC 124 FNGP 40 INTOS Spezifikation UNIVERSAL-WERKZEUG - FRÄSMASCHINE FNGP 40

mit Heidenhain TNC 124 FNGP 40 INTOS Spezifikation UNIVERSAL-WERKZEUG - FRÄSMASCHINE FNGP 40 Spezifikation UNIVERSAL-WERKZEUG - FRÄSMASCHINE mit Heidenhain TNC 124 INTOS 2010 www.jörke-maschinenhandel.de Vertrieb durch: Hans Ulrich Jörke Werkzeugmaschinenhandel Gockenholzer Weg 5 29331 Lachendorf

Mehr

Entwicklung einer Strategie zur Bearbeitungsfolge nach Werkzeugbruch auf Basis des intelligenten CNC-Steuerungskerns

Entwicklung einer Strategie zur Bearbeitungsfolge nach Werkzeugbruch auf Basis des intelligenten CNC-Steuerungskerns Entwicklung einer Strategie zur Bearbeitungsfolge nach Werkzeugbruch auf Basis des intelligenten CNC-Steuerungskerns Kurztitel: STEP compliant intelligent CNC Controller (SciCON) Dipl.-Ing. Seok-Won Lee

Mehr