Würdevolle Begleitung im Trauerfall

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Würdevolle Begleitung im Trauerfall"

Transkript

1 Würdevolle Begleitung im Trauerfall

2 Ein pietätvoller Abschied Die Menschen verstehen Unsere Leistungen umfassen: Rat und Hilfe rund um die Uhr Pietätvolle, individuelle Bestattung auf allen Friedhöfen Trauerbewältigung Unterstützung für Hinterbliebene Betreuung und Verwaltung der städtischen Friedhöfe in Linz Feuerbestattungen in einer der modernsten Kremationsanlagen Österreichs Nur wer gut zuhört, kann die Menschen auf ihrem Lebensweg begleiten. Deshalb stehen bei uns die persönlichen Bedürfnisse der Menschen im Mittelpunkt ihre Hoffnungen, ihre Träume und Wünsche. Mit Verständnis und Einfühlungsvermögen geben wir nicht nur unser Wissen weiter, sondern spenden dabei auch Trost und Sicherheit. Mit diesem Anspruch unterstützen wir Sie bei der Organisation und Abwicklung im Trauerfall damit Sie sich in den schweren Stunden voll und ganz Ihrer Familie widmen können. Wir sind für Sie da, wenn es darauf ankommt. Mehr zum Thema Abschiednehmen finden Sie auf

3 0732/ Todesfall was tun? Bei Eintritt eines Todesfalls rufen Sie uns an. Geschultes Personal steht Ihnen rund um die Uhr zur Verfügung. Wir übernehmen für Sie die Verständigung des Totenbeschauarztes und informieren Sie über die voraussichtliche Zeit des Eintreffens. Nach der Totenbeschau dürfen wir den Verstorbenen abholen. Für die Abwicklung des Trauerfalls besuchen Sie eines unserer Aufnahmebüros. Um Wartezeiten zu vermeiden, bitten wir um telefonische Terminvereinbarung. Auf Wunsch kommen wir gerne auch zu Ihnen nach Hause. In einem persönlichen Gespräch treffen wir gemeinsam alle notwendigen Dispositionen. Bringen Sie bitte folgende Dokumente mit: Meldezettel Geburtsurkunde des (der) Verstorbenen Staatsbürgerschaftsnachweis (Auszug aus der Heimatrolle) Heiratsurkunde oder Scheidungsdekret bei Geschiedenen Bei Verwitweten: Sterbeurkunde des Ehegatten/der Ehegattin Bei Kindern: Heiratsurkunde der Eltern Foto für die Abschiedszeremonie Wir sorgen für eine würdevolle Abholung des Verstorbenen, für das Ankleiden, Einsargen und die Überführung zum Friedhof. Vorsorge-Card Falls eine Vorsorge-Card der LINZ AG BESTATTUNG vorhanden ist, bringen Sie diese bitte zum Aufnahmegespräch mit. BESTATTUNG Rund um die Uhr

4 Individuelle Begleitung im Trauerfall Sarg- oder Urnenauswahl Sonstige Serviceleistungen Überführungen im In- und Ausland, Veranlassung und Durchführung von Exhumierungen, Konservierungen, Sonderarrangements für alle Arten von Vereinen, Verbänden und Verbindungen. v.l.: Rubin / Smaragd / Blumensarg Jahreskreis Wir übernehmen für Sie die Meldung des Sterbefalles bei der zuständigen Behörde und geben Ihnen Hinweise zur Erledigung Ihrer Pensions- und Sozialversicherungsangelegenheiten sowie Verlassenschaftsabhandlungen. Egal für welche Bestattungsart Sie sich entschließen, ob Sie eine individuelle Abschiedszeremonie wünschen oder sich für eine kirchliche Feier entscheiden, wir stellen die erforderlichen Kontakte für Sie her. Wir gestalten die Trauerfeier entsprechend Ihren persönlichen Vorstellungen und führen eine würdevolle Beerdigung oder Verabschiedung durch. Gestaltung und Druck von Parten und Totengedenkbildern Neben klassischen Motiven bietet unsere Sonderedition den Angehörigen die Möglichkeit, mit individuell gestalteten Parten auf ganz persönliche Weise Abschied zu nehmen. Indem persönliche Werte und Emotionen in die Parte oder das Gedenkbild einfließen, wird dem Andenken an den geliebten Menschen ein einmaliger Ausdruck verliehen. Auf Wunsch kümmern wir uns auch um Todesanzeigen in Zeitungen. Darüber hinaus stehen Ihnen hochwertige Schatullen für persönliche Erinnerungsgegenstände zur Auswahl. In unseren Aufnahmebüros legen wir gemeinsam die Details fest: Ort der Erinnerung Auswahl des Friedhofs, Information über die Besonderheiten des jeweiligen Bestattungsorts Bestattungsart Erd-, Feuer- oder Naturbestattung bzw. Bestattungen für alle Konfessionen Terminkoordination zwischen Friedhofsverwaltung und Trauerredner Organisation der Trauerzeremonie Gestaltung der Aufbahrung, Verabschiedungsarten, Ritus, Musikwunsch, Konduktbegleitung

5 Die sanfte Art des Abschieds Ein einfühlsamer Weg, mit Trauer umzugehen TRAUERBEWÄLTIGUNG Jeder Mensch ist einzigartig und hinterlässt Spuren, an die sich andere gern erinnern. Viele Angehörige wünschen sich, die Lebensspuren ihrer Liebsten sichtbar zu machen und sich so aktiv in die Verabschiedungszeremonie einzubringen. Es gibt viele Wege, mit Trauer umzugehen. Die sanfte Art des Abschieds ist eine besondere Möglichkeit, durch aktive Teilnahme an den Vorbereitungen und der Umsetzung der Trauerfeier unmittelbar mitzuwirken. Sie gibt das gute Gefühl, einen geliebten Menschen auf seinem letzten Weg zu begleiten. Die sanfte Art des Abschieds fördert die emotionale Aufarbeitung des Geschehenen durch selbstbestimmte Handlungen. Angehörige haben die Möglichkeit, das Ambiente im Aufbahrungsraum ganz nach persönlichen Wünschen und Vorstellungen zu gestalten und die Art der Verabschiedung im Sinne der Verstorbenen frei zu wählen. Auf Wunsch begleitet Sie speziell geschultes Personal in dieser sehr emotionalen Phase. Einfühlsame, in Kunst und Bestattungskultur ausgebildete Fachkräfte, nehmen sich gerne Zeit für Beratung und Hilfe. Raum Natur Raum Lebenszeit Raum Élégance

6 Aktive Trauerbewältigung Loslassen, ohne zu vergessen Der erste Schritt, den Schmerz zu verwandeln, ist die Erinnerung. Der zweite Schritt, um die Trauer in Leben zu verwandeln, ist das Anschauen der eigenen Gefühle. Der dritte Schritt der Verwandlung, ist das Loslassen. (Anselm Grün) Tod, Trauer, Abschied haben wenig Platz in unserer Gesellschaft. Damit Betroffene nicht alleine zurückbleiben, bieten wir Hinterbliebenen, die nahe Angehörige oder gute Freunde verloren haben, Unterstützung bei der Bewältigung von Schicksalsschlägen an. Nähere Informationen erhalten Sie unter der Telefonnummer 0732/ oder auf unter Bestattung und Friedhöfe. Trauerbegleitung und Lebensberatung bieten unter anderem auch weitere Institutionen an: Österreichisches Rotes Kreuz, Krisenintervention Tel. 0732/ Notfallpsychologischer Dienst Tel. 0699/ Caritas OÖ, Mobiles Hospiz Palliative Care Tel. 0732/ Erstes stationäre Hospiz für OÖ Tel. 0650/ Kinderhospiz Sterntalerhof Tel. 0664/ Die Boje Tel. 01/ Telefonseelsorge Tel. 142

7 In sicheren Händen Zu Lebzeiten vorausplanen VORSORGE Jeder Mensch geht seinen Weg im Leben auf individuelle Weise. Heute stehen Ihnen viele Möglichkeiten offen, auch den letzten Abschied so zu wählen, wie Sie es möchten. Wir gehen auf die persönlichen Bedürfnisse mit viel Rücksicht, Feingefühl und individuellen Ideen ein. Mit diesem Bekenntnis begleiten wir Menschen, die zu Lebzeiten vorausplanen. Wir ermöglichen einen Abschied ganz nach persönlichen Wünschen, geben ein Stück weit Hoffnung und damit das sichere Gefühl, das Richtige zu tun. Sicherheit über das Leben hinaus: Persönlicher und individueller Vorsorgeschutz Finanzielle Unabhängigkeit und Sicherheit Rasche unbürokratische Soforthilfe rund um die Uhr Sofortschutz ab dem ersten Tag Einstiegsmöglichkeit unabhängig vom Alter Bargeldlose Abwicklung im Anlassfall Kostenloses weltweites Überführungsservice Doppelauszahlung der Versicherungssumme bei Unfalltod Vorfinanzierung von Grabnutzungsgebühr, Grabpflege und Grabsteinkosten Steuerlich absetzbar KESt-frei Die LINZ AG setzt mit der Abschiedsvorsorge Ihre individuellen Wünsche für die letzte Station im Leben vertraulich und gewissenhaft um. Damit geben wir Sicherheit unabhängig davon, wann das Testament geöffnet wird.

8 Orte des Friedens und der Geborgenheit Wir betreuen und verwalten vier Friedhöfe, die eine würdevolle Ruhestätte zum Gedenken an unsere Verstorbenen sind. Besondere Aufmerksamkeit widmen wir der Gestaltung von Verabschiedungsräumlichkeiten, der Pflege der Friedhofsanlagen sowie der Errichtung von Grabstellen. Urnenhain Kleinmünchen Ein Ort des Friedens und der Stille ist der kleine im idyllischen Wasserwald gelegene Friedhof. Größe: rund m² Urnennischen und Urnengräber Bergfriedhof Pöstlingberg Der 1785 angelegte friedliche Garten am Pöstlingberg bietet einen schönen Rundblick. Besonders bemerkenswert sind die geschmackvollen schmiedeeisernen Kreuze, die hier im Unterschied zu anderen Friedhöfen überwiegen. Größe: rund m² Gräber, Urnennischen Park der Begegnung Stadtfriedhof Linz/St. Martin Der naturnahe Stadtfriedhof ist der größte kommunale Friedhof für Linz und ein geschätzter Erholungspark. Mit kunstvoll gestalteten Gedenkstätten wird eine stilvolle Erinnerungskultur gepflegt. Die neu errichtete Verabschiedungshalle bietet ein pietätvolles Ambiente für würdevolle Trauerfeierlichkeiten aller Konfessionen. Größe: m² Verabschiedungshalle Gräber, Urnennischen, individuelle Grabformen, historische Grabstätten Soldatengräber, Flüchtlings- und Sowjetrussengräberfeld Gedenkstätte für KZ-Opfer und Denkmäler Räume für rituelle Waschungen der islamischen Glaubensgemeinschaft Interkonfessioneller Friedhof FRIEDHÖFE

9 Park der Erinnerung Urnenhain Urfahr mit Krematorium Der Waldfriedhof in Urfahr ist ein besinnlicher Ort zum Spazierengehen und eine der schönsten Friedhofsanlagen Europas. Im neuen Friedhofsgebäude mit Verabschiedungshalle und Krematorium, wo sich Pietät, Andacht und Architektur auf harmonische Weise verbinden, ist ein besonders würdevoller Rahmen für Trauerfeierlichkeiten gegeben. Größe: rund m² Verabschiedungshalle Urnengräber, Urnennischen, individuelle Grabformen Friedhofstaxi kostenloser Service Für alle in ihrer Mobilität eingeschränkten Friedhofsbesucher steht ein Friedhofstaxi zur Verfügung. Dies bringt Sie nach telefonischer Anmeldung innerhalb des Stadtfriedhofs Linz/St. Martin und des Urnenhains Urfahr komfortabel an Ihr Ziel und wieder zum Haupteingang zurück.

10 Andenken so vielfältig wie das Leben Säulengräber Granitstelen klar, natürlich und unvergänglich. Pflegeleichte Grabmäler zur Erinnerung an die Verstorbenen. Kreisgräber Der Kreis als Sinnbild für die Einheit, das Absolute und Vollkommene. Mit seiner unendlichen Linie symbolisiert er auch das Wiederkehrende. Alpha und Omega Der erste und der letzte Buchstabe des griechischen Alphabets stehen für Anfang und Ende des Lebensweges als Schlüssel für die Unendlichkeit des Universums. Sonderformen Jeder Mensch ist einzigartig und verändert durch sein Leben ein kleines bisschen unsere Welt. Individuelle Formen der Erd- als auch der Feuerbestattung bringen die Persönlichkeit eines Menschen besonders schön zum Ausdruck. Neue Formen der Naturbestattung aber auch Säulen- oder Kreisgräber setzen ein bleibendes und kunstvolles Zeichen als Andenken an die Verstorbenen. Wahlgräber Sie können die Lage des Grabes für die Erdbestattung oder Urnenbeisetzung selbst bestimmen und erwerben dabei ein Nutzungsrecht auf zehn Jahre, das verlängert werden kann. Urnennischen Die Urnennischen befinden sich in Mauern oder Türmen in denen bis zu vier Urnen beigesetzt werden können. Grüfte Unterirdisch gemauerte Gräber ALLES RUND UMS GRAB Historische Gräber, romantische Findlingsgräber, Naturbestattungen etc. auf Anfrage

11 Natur als letzte Ruhestätte Erinnerungskultur ganz individuell Nichts ist so faszinierend wie die Natur. Hier kann man Kraft und Hoffnung schöpfen und eine wohltuende innere Balance finden. In den letzten Jahren haben sich auf dem Gebiet der Bestattungskultur neue Formen entwickelt. Immer mehr Menschen entscheiden sich für die Natur als letzte Ruhestätte. Wir nehmen diese veränderte Haltung zum Anlass und unterstützen Sie mit Wissen, Verständnis und vorausschauenden Ideen. Baumbestattung Natur ist Leben. Die Baumbestattung bringt das auf besonders pietätvolle Weise zum Ausdruck. Bei dieser Art der letzten Ruhestätte wird die Asche an einer ausgewählten Stelle eines langlebigen Baumes beigesetzt. Durch die Kraft der Natur lebt die Seele der Verstorbenen im Baum weiter. Yin Yang Die traditionelle chinesische Philosophie rund um Yin Yang geht davon aus, dass alles im Universum polar ist, so wie Erde und Himmel, Geburt und Tod, Stille und Bewegung... Die stetige Wechselwirkung von Yin und Yang ist der Impuls für den Wandel in der Natur. Die Bestattungsform Yin Yang bringt diesen Zyklus der Verwandlung auf besonders pietätvolle Weise zum Ausdruck. Natura in memoriam Der memoriam garden liegt in einer schönen Waldlichtung und bietet die Möglichkeit einer pietätvollen Urnenbeisetzung unter den Bäumen des Waldabteils. Eine gläserne Gedenktafel mit goldenen Namensschildern erinnert an diesem besonderen Ort an die Verstorbenen.

12 Professionelle Grabpflege zum würdevollen Gedenken Eine Grabstelle wird zum liebevoll gepflegten Ort der stillen Zwiesprache und des Gedenkens an einen lieben Menschen. Gerne sind wir Ihnen bei der Pflege und Bepflanzung von Grabstätten und Urnennischen behilflich. Wir bieten einen fachkundigen und umfassenden Service rund um die letzte Ruhestätte Ihrer Lieben. Sie können auf allen Friedhöfen verschiedene Grabpflegepakete wählen und der Jahreszeit entsprechende Bepflanzungen vornehmen lassen. Wir erfüllen gerne Ihre individuellen Gestaltungswünsche oder auch das Anzünden von Kerzen an besonderen Tagen. Standardpflege Die Standardpflege beinhaltet zweimal jährlich die Reinigung der Grabanlage, Unkraut jäten und das Schneiden der Pflanzen sowie das Gießen nach Bedarf. Premiumpflege Die Premiumpflege ist nur im Park der Begegnung, Stadtfriedhof Linz/St. Martin möglich und bietet Ihnen 32 x pro Jahr eine wöchentliche Pflege der Grabanlage. Sie beinhaltet zudem die Reinigung, das Unkraut jäten, das Schneiden der Pflanzen und das Gießen nach Bedarf. Sonderpflege Je nach Wunsch zünden wir an bestimmten Tagen (z. B. Ostern, Weihnachten, Geburts-, Namens- oder Sterbetag etc.) eine Kerze an und/oder stellen frische Blumen der Saison in die Vase. Laufzeit Die Grabpflege wird auf ein Jahr abgeschlossen und kann jedes Jahr verlängert werden. Auch Sondervereinbarungen können gerne getroffen werden. Pflegesaison Die Pflegesaison beginnt ab Mitte März (je nach Witterung) und endet mit Mitte November. Die Bepflanzung der Grabstätten erfolgt mit Blumen der Saison (z. B. Frühling: Violen, Sommer: Eisbegonien, Herbst: Erika und Reisig). Gräberversicherung Vorsorge gegen Grabschäden bietet eine exklusive Versicherung. Für beschädigte Grabsteine, kaputte Laternen oder Einfassungen, die z. B. durch Naturereignisse, Vandalismus und Diebstahl verursacht wurden, können Sie eine Gräberversicherung abschließen. Die Höhe der Versicherung ist frei wählbar. Bereits mit 5, Euro pro Jahr sind Schäden bis zu 500, Euro gedeckt. Die exklusive Gräberversicherung geht über den üblichen Versicherungsschutz hinaus, da auch nicht fix mit der Grabstätte verbundene Gegenstände (z. B. Steinengel) bis zu einer Summe von 100, Euro mitversichert sind.

13 Online-Services Für eine persönliche Anteilnahme Wir möchten jede Form von Organisation im Trauerfall so einfach wie möglich machen. Als zusätzlicher Service stehen unsere Online-Dienste rund um die Uhr zur Verfügung. Rundum versorgt Im Trauerkalender können Sie aktuelle Trauerfälle online abrufen und sich über laufende Termine informieren. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, ganz individuelle Kondolenz-Sendungen und Trauerschmuck über unseren Online- Service auszuwählen. Wir bearbeiten Ihre Bestellung pietätvoll und bringen Ihre Sendung direkt zur Trauerfeier. Auswahl an Kränzen und Gestecken je nach Jahreszeit und farblich abgestimmt Auswahl an Schleifenbändern abgestimmt auf die Trauerblumen, mit persönlich gestalteten Texten oder Sprüchen Auswahl an Kondolenztexten mit der Möglichkeit, den Text in eigenen Worten zu formulieren Auswahl an Trauerkerzen Damit wir Ihren Wünschen zeitgerecht zur Trauerfeierlichkeit nachkommen können, geben Sie uns bitte spätestens zwei Tage vorher Ihre Bestellung bekannt: ONLINE-SERVICES Sie können bequem mit Kreditkarte bezahlen und wir sorgen für eine pünktliche Lieferung.

14 3 Aufnahmebüro Hauptstraße Urnenhain mit Krematorium Urfahr Bestattung und Friedhöfe Aufnahmebüros Linz Landstraße 15 (Taubenmarkt/Winklerbau) Tel. 0732/ , Fax 0732/ Montag bis Freitag Samstag, Sonn- und Feiertag Hauptstraße 1 5 (Neues Rathaus) Tel. 0732/ , Fax 0732/ Montag bis Freitag Zeppelinstraße 2 (Kleinmünchen) Tel. 0732/ , Fax 0732/ Montag bis Freitag Traundorfer Straße 135a (Pichling) Tel. 0732/ , Fax 0732/ Montag bis Freitag Haid/Ansfelden Hauptplatz 14, 4053 Haid/Ansfelden Tel. 0732/ , Fax 0732/ Uhr bis Uhr 8.00 Uhr bis Uhr 8.00 Uhr bis Uhr 8.00 Uhr bis Uhr 8.00 Uhr bis Uhr Orte des Friedens und der Geborgenheit Park der Begegnung Stadtfriedhof Linz/St. Martin Wiener Bundesstraße 101, 4050 Traun Urnenhain Kleinmünchen Pestalozzistraße, 4030 Linz Park der Erinnerung Urnenhain Urfahr mit Krematorium Urnenhainweg 8, 4040 Linz Bergfriedhof Pöstlingberg Hohe Straße, 4040 Linz-Puchenau März bis April Mai bis September Oktober bis Februar Verwaltung 7.00 Uhr bis Uhr 7.00 Uhr bis Uhr 8.00 Uhr bis Uhr Park der Begegnung Stadtfriedhof Linz/St. Martin Wiener Bundesstraße 101, 4050 Traun Tel. 0732/ oder -6718, Fax 0732/ Montag bis Donnerstag Freitag 7.30 Uhr bis Uhr 7.30 Uhr bis Uhr 5 4 Bereitschaftsdienst Johann-Metz-Straße 5 Industriezeile Estermannstraße Flachenauergutstr. Johann-Metz-Straße Prinz Eugen Straße Aufnahmebüro Landstraße 15 Herrenstraße Promenade Sommerstraße Zeppelinstraße Simonystraße TAUBENMARKT Hochwangerstraße Fiedlerstraße Landstraße Spittelwiese Wiener Straße Hauptstraße Rudolfstraße Ferihumerstraße NEUES RATHAUS 9 Aufnahmebüro Zeppelinstraße 2 REMISE KLEINMÜNCHEN Lunzer Straße Friedrichstraße 7 Nibelungenbrücke Bethlehemstraße PASSAGE CITY CENTER DONAU Marienstraße Urnenhain Kleinmünchen Lißfeldstraße 1 Harbach Dießenleitenbach Urnenhainweg Bergfriedhof Pöstlingberg 6 ASKÖ FEUERHALLE URNENHAIN Prunbauerstr. Hohe Straße P P Eullerstraße 9 Freistädterstraße 5 PÖSTLINGBERG KIRCHE VOEST-Brücke Linzer Straße Samhaberstraße DONAU 10 Pestalozzistr. Montag bis Freitag: Bereitschaftsdienst rund um die Uhr 8.00 Uhr bis Uhr Johann-Metz-Straße 5 Tel. 0732/ oder 6706, Fax 0732/ Aktuelle Trauerfälle auf Park der Erinnerung Urnenhain Urfahr mit Krematorium Urnenhainweg 8, 4040 Linz Tel. 0732/ oder -6719, Fax 0732/ Montag bis Donnerstag Freitag Aufbahrungszeiten Montag bis Donnerstag 7.30 Uhr bis Uhr 7.30 Uhr bis Uhr Uhr bis Uhr 8 Aufnahmebüro Haid, Hauptplatz 14 Neusiedlerstraße Salzburger Straße Fadingerstraße Hauptplatz STADTAMT Hauptplatz 8 Kirchenstraße 7 Stadtfriedhof Linz/St. Martin WIENER BUNDESSTRASSE Petzoldstraße P Friedhofstraße Kleistweg Unterer Flözerweg 10 Aufnahmebüro Traundorfer Straße 135a Traundorfer Straße Seppengutweg Bahnlinie Aumüllerweg Zeilingerweg Sparkasse Fr.-Schützen-Str. Traundorfer Straße Oidener Straße ÖFFNUNGSZEITEN

15 LINZ SERVICE GmbH für Infrastruktur und Kommunale Dienste, 4021 Linz, Wiener Straße 151, Austria, Tel. +43 (0)732/ LINZ SERVICE Bereich Bestattung & Friedhöfe, 4021 Linz, Wiener Straße 151, Austria, Tel. +43 (0)732/ /2014

Andenken so vielfältig wie das Leben

Andenken so vielfältig wie das Leben Andenken so vielfältig wie das Leben FRIEDHÖFE Individuelle Grabanlagen, die das gelebte Leben widerspiegeln. Unsere Leistungen umfassen: Betreuung und Verwaltung der städtischen Friedhöfe in Linz Feuerbestattungen

Mehr

Mein Abschied nach Wunsch

Mein Abschied nach Wunsch Mein Abschied nach Wunsch Vereinbaren Sie einen Termin: Für ein persönliches Beratungs gespräch steht unser bestens geschultes Personal gerne zur Verfügung. Ein Abschied nach Wunsch Ein glückliches und

Mehr

TRAUER-RATGEBER BESTATTUNG HIMMELBLAU. RAT UND HILFE FÜR DIE ERSTEN SCHRITTE BEI EINEM TODESFALL.

TRAUER-RATGEBER BESTATTUNG HIMMELBLAU. RAT UND HILFE FÜR DIE ERSTEN SCHRITTE BEI EINEM TODESFALL. D E R TRAUER-RATGEBER BESTATTUNG HIMMELBLAU. RAT UND HILFE FÜR DIE ERSTEN SCHRITTE BEI EINEM TODESFALL. WAS MAN TIEF IN SEINEM HERZEN BESITZT, KANN MAN NICHT DURCH DEN TOD VERLIEREN. JOHANN WOLFGANG VON

Mehr

Ratgeber und Begleiter im Trauerfall

Ratgeber und Begleiter im Trauerfall Der Weg in die Stille Ratgeber und Begleiter im Trauerfall Abschied nehmen... as Abschiednehmen von unseren DVerstorbenen ist seit jeher ein Bestandteil unseres Lebens. Die Aufbahrung, Verabschiedung und

Mehr

Ordnung schaffen s Bestattungsvorsorge. In Kooperation mit Caritas und Wiener Verein

Ordnung schaffen s Bestattungsvorsorge. In Kooperation mit Caritas und Wiener Verein Ordnung schaffen s Bestattungsvorsorge In Kooperation mit Caritas und Wiener Verein s Bestattungsvorsorge Die Lebenszeit ist ungewiss. Mit der Geburt eines Menschen beginnt eine unbestimmte Zeit des Lebens

Mehr

Traditionelle Bestattungsformen

Traditionelle Bestattungsformen Traditionelle Bestattungsformen Bestattungspflicht Zur Bestattung verpflichtet sind in der nachstehenden Rangfolge: Ehegatten Eingetragene Lebenspartner Volljährige Kinder Eltern Volljährige Geschwister

Mehr

Bestattungsvorsorge, Bestattungen, Bestattungsnachsorge. wir stehen Ihnen zur Seite

Bestattungsvorsorge, Bestattungen, Bestattungsnachsorge. wir stehen Ihnen zur Seite Bestattungsvorsorge, Bestattungen, Bestattungsnachsorge Was man tief in seinem Herzen besitzt kann man nicht durch den Tod verlieren. Johann Wolfgang von Goethe Das BESTATTUNGS-INSTITUT WELLBORG, welches

Mehr

Warum sollten Sie für Ihre eigene Bestattung Vorsorge treffen?

Warum sollten Sie für Ihre eigene Bestattung Vorsorge treffen? Vorsorgemappe für Liebe Leserinnen, lieber Leser! Vor wort Warum sollten Sie für Ihre eigene Bestattung Vorsorge treffen? Vorsorge für die eigene Bestattung zu treffen heißt nicht, sich von nun an ausschließlich

Mehr

Willkommen. Willkommen

Willkommen. Willkommen ... in Würde gehen Willkommen Der Tod ist meistens ein trauriges Ereignis, eine endgültige Trennung von einem geliebten Menschen. Feuerbestattung Hohenburg möchte mit Ihnen gemeinsam diesen Weg gestalten

Mehr

Für den Sterbefall. abnehmen können. Städtische Pietät Frankfurt am Main

Für den Sterbefall. abnehmen können. Städtische Pietät Frankfurt am Main Für den Sterbefall Was wir Ihnen abnehmen können Städtische Pietät Frankfurt am Main Inhalt Was wir für Sie erledigen können 5 Abholung 5 Formalitäten 5-6 Dokumente 5-6 Behördengänge 6 Bestattung 7 erd-,

Mehr

KOMPAKT RATGEBER FÜR DEN TRAUERFALL. individuell und professionell vertrauensvoll und menschlich TRAUERHILFE STIER

KOMPAKT RATGEBER FÜR DEN TRAUERFALL. individuell und professionell vertrauensvoll und menschlich TRAUERHILFE STIER KOMPAKT RATGEBER FÜR DEN TRAUERFALL individuell und professionell vertrauensvoll und menschlich TRAUERHILFE STIER Der Mensch im Mittelpunkt Die Trauerhilfe Stier als traditionelles Bestattungsunternehmen

Mehr

Ratgeber zur Bestattungsvorsorge

Ratgeber zur Bestattungsvorsorge Stadt Ulm Abteilung Friedhofs- und Bestattungswesen Ratgeber zur Bestattungsvorsorge In unserer Zeit versuchen viele Menschen die Endlichkeit des Lebens zu verdrängen. Doch wir alle werden einmal sterben

Mehr

1. Todeseintritt. 2. Benachrichtigung der Angehörigen. 3. Benachrichtigung des Bestatters. Folgende Unterlagen und Angaben benötigt der Bestatter:

1. Todeseintritt. 2. Benachrichtigung der Angehörigen. 3. Benachrichtigung des Bestatters. Folgende Unterlagen und Angaben benötigt der Bestatter: Leitfaden für den Trauerfall Wenn ein Mensch gestorben ist, stehen die Angehörigen und Hinterbliebenen unter einem großen Druck. In dem Gefühl von Schmerz und Trauer müssen Sie schwere Entscheidungen bezüglich

Mehr

Texte für Internetseite

Texte für Internetseite Texte für Internetseite Start Unsere Räumlichkeiten Sterbefall Bestattungsarten Unsere Leistungen Kosten Vorsorge Kontakt Impressum Start Herzlich willkommen im Bestattungshaus Rottkamp Schneider. Mein

Mehr

Mein Leben Meine vorsorge für Begräbniskosten

Mein Leben Meine vorsorge für Begräbniskosten Mein Leben Meine vorsorge für Begräbniskosten Vorsorgen Mobilität Anlegen Wohnen Gültig ab 1.4.2011 Reden wir übers Leben. Natürlich denkt man nicht gerne zu Lebzeiten über Begräbniskosten nach. Aber oft

Mehr

Bestattung LEITFADEN

Bestattung LEITFADEN Bestattung LEITFADEN Dieser Leitfaden dient zur Formulierung Ihrer eigenen Wünsche und Vorstellungen - ist Hilfestellung für Sie und Ihre Angehörigen. Rechtzeitige Vorsorge hilft im Fall der Fälle die

Mehr

10/2010 sps-marketing.com

10/2010 sps-marketing.com 10/2010 sps-marketing.com Und meine Seele spannte weit ihre Flügel aus, flog durch die stillen Lande, als flöge sie nach Haus. Joseph von Eichendorff, Mondnacht Ein Abschied nach Wunsch Ein glückliches

Mehr

EIN WÜRDIGES BEGR ÄBNIS

EIN WÜRDIGES BEGR ÄBNIS EIN WÜRDIGES BEGR ÄBNIS IN UNSERER ZEIT KEINE SELBSTVERSTÄNDLICHKEIT! Zeitgemäße und preiswerte Bestattungsvorsorge mit dem MBV Vorausschauend handeln und flexibel bleiben! Kein Sterbegeld von der Krankenkasse!

Mehr

Tradition & Abschied E R D B E S T A T T U N G

Tradition & Abschied E R D B E S T A T T U N G Tradition & Abschied E R D B E S T A T T U N G traditionell beerdigen Die Erdbestattung, die Beisetzung im Sarg, ist die traditionsreichste Bestattungsform. Nach einem Trauergottesdienst oder einer nicht

Mehr

Abschied nehmen, wie Sie es wünschen

Abschied nehmen, wie Sie es wünschen Abschied nehmen, wie Sie es wünschen Abschied nehmen, wie Sie es wünschen Herzlich willkommen 1 Inhalt Herzlich willkommen S. 1 Unsere Leistungen S. 2 Bestattung wie und wo? S. 4 Checkliste im Trauerfall

Mehr

Informationen zur Bestattung auf den städtischen Friedhöfen

Informationen zur Bestattung auf den städtischen Friedhöfen Informationen zur Bestattung auf den städtischen Friedhöfen Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, die nachfolgenden Informationen sollen Ihnen für den Fall des Versterbens eines/einer lieben Angehörigen,

Mehr

Leben mit Weitsicht. Angehörige entlasten und vorsorgen mit der Monuta Trauerfall-Vorsorge. www.monuta.de

Leben mit Weitsicht. Angehörige entlasten und vorsorgen mit der Monuta Trauerfall-Vorsorge. www.monuta.de Leben mit Weitsicht. Angehörige entlasten und vorsorgen mit der Monuta Trauerfall-Vorsorge www.monuta.de Vorteile Vorteile auf einen Blick Frei verfügbarer Vorsorgeschutz: Garantierte Leistungen Lebenslanger

Mehr

Bestattungsformen auf den Kölner Friedhöfen

Bestattungsformen auf den Kölner Friedhöfen Bestattungsformen auf den Kölner Friedhöfen Folie 1 Wenn ich nur wüsste, was richtig ist. Lassen Sie sich beraten: Bestattungsformen und Grabarten in Köln. Folie 2 Die erste Entscheidung: Die Auswahl der

Mehr

Bestattungshilfe riedl. Würdevoll Abschied nehmen

Bestattungshilfe riedl. Würdevoll Abschied nehmen Würdevoll Abschied nehmen Wir stellen uns vor Im Jahr 1997 wurde die Bestattungshilfe Riedl mit Sitz in Ebersberg durch Martin Riedl gegründet. Sein Vater, Michael Riedl, ist Bestatter in Rettenbach/Pfaffing.

Mehr

Begleiten in Zeiten des Abschieds

Begleiten in Zeiten des Abschieds Seit über 60 Jahren das Haus Ihres Vertrauens im Raum Passau Tel. 0851-2500 Begleiten in Zeiten des Abschieds 0237 RAT UND BEISTAND Was ein Mensch an Gutem in die Welt hinausgibt, geht nicht verloren.

Mehr

Verbände & Vereine UNSERE LEISTUNGEN

Verbände & Vereine UNSERE LEISTUNGEN Verbände & Vereine UNSERE LEISTUNGEN partnerschaftlich helfen Unser besonderes Anliegen ist es, das stark verdrängte Thema Tod und Sterben wieder bewusster zu machen die Vergänglichkeit ins Leben zurückzuholen.

Mehr

Leitfaden bei Sterbefällen für Versorgungsempfänger und Rentner

Leitfaden bei Sterbefällen für Versorgungsempfänger und Rentner Leitfaden bei Sterbefällen für Versorgungsempfänger und Rentner (Stand 19.09.2014) Liebe Leser, Liebe Ehrenamtliche, mit diesem Leitfaden möchten wir Ihnen die notwendigen Informationen zum Ablauf im Sterbefall

Mehr

Auch Unvorstellbares lässt sich regeln.

Auch Unvorstellbares lässt sich regeln. NÜRNBERGER Bestattungsvorsorge Auch Unvorstellbares lässt sich regeln. In Zusammenarbeit mit dem Schutz und Sicherheit im Zeichen der Burg Lebensversicherung AG Die Bestattungsvorsorge. Wer sein ganzes

Mehr

Der Tod ist nicht geplant

Der Tod ist nicht geplant Axel Ertelt Fachgeprüfter Bestatter Der Tod ist nicht geplant Was vor einer Bestattung erledigt werden kann. Was bei der Bestattung erledigt werden muss. Woran man nach der Beerdigung denken sollte. Ancient

Mehr

Für die Bearbeitung eines Sterbefalls sollten Sie u.a. die folgenden Unterlagen

Für die Bearbeitung eines Sterbefalls sollten Sie u.a. die folgenden Unterlagen Was tun, wenn... Bei Eintritt eines Sterbefalls muss zur Feststellung des Todes, Todeszeitpunkts, der -art und der -ursache von einem Arzt unverzüglich die Leichenschau vorgenommen werden. Dieser stellt

Mehr

Persönliche Vorsorgemappe für

Persönliche Vorsorgemappe für Persönliche Vorsorgemappe für Inhaltsangabe Persönliche Daten 3 Verfügung zur Bestattungsart 4 Wünsche zur Ausstattung 5 Wünsche im Hinblick auf die Trauerfeier 6 Angaben zur Beisetzung/ Grabstätte 7 Wünsche

Mehr

Mögliche Bestattungsformen und ihre Kosten

Mögliche Bestattungsformen und ihre Kosten Mögliche Bestattungsformen und ihre Sterben ist nur ein Umziehen in ein schöneres Haus. Elisabeth Kübler-Ross 2 Mögliche Bestattungsformen In diesem Heft möchten wir Ihnen aufzeigen welche Bestattungsformen

Mehr

Wegweiser für den Trauerfall

Wegweiser für den Trauerfall Wegweiser für den Trauerfall Rat und Hilfe im Trauerfall Jeder Todesfall erfordert Maßnahmen, die in einer bestimmten Reihenfolge und innerhalb eines bestimmten Zeitraums vor und nach der Beerdigung eines

Mehr

Erdbestattungen Feuerbestattungen Seebestattungen. g. buhrmann

Erdbestattungen Feuerbestattungen Seebestattungen. g. buhrmann Erdbestattungen Feuerbestattungen Seebestattungen g. buhrmann ir wollen nicht trauern darüber, dass wir ihn verloren haben, sondern wir wollen dankbar sein, dass wir ihn gehabt haben, ja auch noch besitzen.

Mehr

ENGAGIERT MITFÜHLEND KOMPETENT. Persönliche Vorsorgemappe für

ENGAGIERT MITFÜHLEND KOMPETENT. Persönliche Vorsorgemappe für ENGAGIERT MITFÜHLEND KOMPETENT Persönliche Vorsorgemappe für 2 Vorwort Liebe Leserinnen, lieber Leser, Sie machen sich Gedanken über Ihr eigenes Ableben? Sie möchten Ihren Hinterbliebenen schwierige Entscheidungen

Mehr

WALDGARTEN AU BEI BAD FEILNBACH NATUR. BESTATTUNGen

WALDGARTEN AU BEI BAD FEILNBACH NATUR. BESTATTUNGen WALDGARTEN AU BEI BAD FEILNBACH NATUR BESTATTUNGen GRUSSWORT In der heutigen Zeit wird schnell gegessen, schnell gefahren, schnell konsumiert und schnell gelebt. Ruhe und Stille wird zu einem Fremdwort.

Mehr

Gedanken übers Sterben. Eine Hilfeleistung für den Todesfall

Gedanken übers Sterben. Eine Hilfeleistung für den Todesfall Gedanken übers Sterben Eine Hilfeleistung für den Todesfall Vorwort Der Tod kommt oft ganz unerwartet und viel zu früh. Im Schmerz allein gelassen, wissen Hinterlassene oft nicht weiter. Meine Bitte an

Mehr

Respekt & Wandel FEUERBESTATTUNG

Respekt & Wandel FEUERBESTATTUNG Respekt & Wandel FEUERBESTATTUNG respektvoll beerdigen Heutzutage entscheiden sich immer mehr Menschen für die Feuerbestattung aus vielfältigen Gründen: Die große Auswahl unterschiedlicher Beisetzungsarten

Mehr

Ihr Ort der Begleitung

Ihr Ort der Begleitung Ihr Ort der Begleitung Sehr geehrte Damen und Herren, wir freuen uns sehr, dass Sie in diesem Moment unsere Broschüre in den Händen halten besonders weil wir wissen, dass vielen Menschen der Umgang mit

Mehr

AbschiedÊnehmen. Ein Ratgeber zum Thema Trauer. trauer.wzonline.de Gemeinsam gedenken mit dem neuen Internetangebot der Wilhelmshavener Zeitung

AbschiedÊnehmen. Ein Ratgeber zum Thema Trauer. trauer.wzonline.de Gemeinsam gedenken mit dem neuen Internetangebot der Wilhelmshavener Zeitung AbschiedÊnehmen Ein Ratgeber zum Thema Trauer uen onen zum ne ti a rm fo In r h Me finden Sie Trauerportal n 6 und 7. auf den Seite trauer.wzonline.de Gemeinsam gedenken mit dem neuen Internetangebot der

Mehr

Frieden finden unter Bäumen.

Frieden finden unter Bäumen. Fotolia Miredi URNENGRÄBER Frieden finden unter Bäumen. Bremer Baumgräber Frieden finden unter Bäumen Der bietet die Möglichkeit, auf dem und dem Friedhof Osterholz für Familien, Partner oder Einzelpersonen

Mehr

trauerfallvorsorge Angehörige entlasten mit der trauerfall vorsorge FINCURAS Trauerfallvorsorge

trauerfallvorsorge Angehörige entlasten mit der trauerfall vorsorge FINCURAS Trauerfallvorsorge trauerfallvorsorge Angehörige entlasten mit der trauerfall vorsorge FINCURAS Trauerfallvorsorge zu lebzeiten...über den Tod nachdenken ALLES gut regeln Die eigene Endlichkeit beschäftigt uns alle irgendwann.

Mehr

BESTATTUNGEN HEINRICH TILLY

BESTATTUNGEN HEINRICH TILLY Jeder Mensch ist einzigartig...... so sollte auch der Abschied sein. BESTATTUNGEN HEINRICH TILLY WILLKOMMEN Die Aufgaben eines Bestatters sind weit gefächert. Dazu zählen nicht nur die zuverlässige Erledigung

Mehr

Bestattungsamt Turbenthal

Bestattungsamt Turbenthal Bestattungsamt Turbenthal Todesfall Was ist zu tun? Inhaltsverzeichnis Seite Vorwort... 2 Was empfiehlt sich bereits zu Lebezeiten zu regeln. 2 Eintritt des Todes... 3 Meldung an das Bestattungsamt.. 3

Mehr

Wenn der Mensch den Menschen braucht. Leitfaden für den Trauerfall

Wenn der Mensch den Menschen braucht. Leitfaden für den Trauerfall Wenn der Mensch den Menschen braucht Leitfaden für den Trauerfall Begleitung in der Zeit der Trauer Unsere Erfahrung hat gezeigt, wie wichtig eine gute Begleitung gerade in der Zeit nach der Bestattung

Mehr

Wenn, dann. www.spieckermann-bestattungen.de Info@spieckermann-bestattungen.de VORSORGEMAPPE. Wenn, dann

Wenn, dann. www.spieckermann-bestattungen.de Info@spieckermann-bestattungen.de VORSORGEMAPPE. Wenn, dann Wenn, dann 0208 99726-0 Bestattungsvorsorge Kölner Straße 38a 45481 Mülheim Kirchstraße 76c 45479 Mülheim - Eine SORGE WENIGER www.spieckermann-bestattungen.de Info@spieckermann-bestattungen.de VORSORGEMAPPE

Mehr

Abendfrieden Seebestattungen

Abendfrieden Seebestattungen Abendfrieden Seebestattungen Des Menschen Seele gleicht dem Wasser. Vom Himmel kommt es, zum Himmel steigt es, und wieder zur Erde muss es, ewig wechselnd. Johann Wolfgang von Goethe 2 Verehrte Kunden,

Mehr

Bitte tragen Sie hier Ihren Namen ein: Meine Wünsche für eine würdevolle Bestattung

Bitte tragen Sie hier Ihren Namen ein: Meine Wünsche für eine würdevolle Bestattung Bitte tragen Sie hier Ihren Namen ein: Meine Wünsche für eine würdevolle Bestattung Bitte in Blockschrift ausfüllen: Frau Herr Geburtsdatum Vorname/Nachname Straße/Hausnummer PLZ/Ort Telefon (privat) Telefon

Mehr

stern-ratgeber Der letzte Weg Tod - Begräbnis - Erbe. Alle notwendigen Maßnahmen für den Todesfall

stern-ratgeber Der letzte Weg Tod - Begräbnis - Erbe. Alle notwendigen Maßnahmen für den Todesfall stern-ratgeber Tod - Begräbnis - Erbe. Alle notwendigen Maßnahmen für den Todesfall von RA Klaus Becker, RA Stephan Konrad, RA Wolfgang Roth, RA Johannes Schulte, RA Bernhard F. Klinger 1. Auflage 2012

Mehr

Nachlass- und Versorgungsregelung

Nachlass- und Versorgungsregelung Nachlass- und Versorgungsregelung Vertragt ihr euch noch oder habt ihr schon geerbt? Oder anders formuliert: Warum die eigene Nachlassplanung so wichtig ist? Insbesondere Alleinstehenden ist zu raten,

Mehr

ALLGEMEINE INFORMATIONEN BEI EINEM TODESFALL

ALLGEMEINE INFORMATIONEN BEI EINEM TODESFALL Je schöner und voller die Erinnerungen, desto schwerer ist die Trennung. Aber die Dankbarkeit verwandelt die Qual der Erinnerung in eine stille Freude. Man trägt das Vergangene Schöne nicht wie ein Stachel,

Mehr

Die Kosten einer Bestattung gliedern sich in verschiedene Bereiche

Die Kosten einer Bestattung gliedern sich in verschiedene Bereiche Bestattungskosten Die Kosten einer Bestattung gliedern sich in verschiedene Bereiche Die Gesamtkosten richten sich nach den Vorstellungen des Einzelnen über die Ausrichtung, die Art und den Umfang der

Mehr

Bestattungsvorsorge. In Zusammenarbeit mit dem. Kuratorium Deutsche Bestattungskultur GmbH. Auch Unvorstellbares lässt sich regeln.

Bestattungsvorsorge. In Zusammenarbeit mit dem. Kuratorium Deutsche Bestattungskultur GmbH. Auch Unvorstellbares lässt sich regeln. Bestattungsvorsorge In Zusammenarbeit mit dem Kuratorium Deutsche Bestattungskultur GmbH Auch Unvorstellbares lässt sich regeln. NÜRNBERGER Bestattungsvorsorge Gut versorgt... Sie haben Ihr ganzes Leben

Mehr

Herr / Frau. Persönliche Vorsorge für den Fall meines Todes

Herr / Frau. Persönliche Vorsorge für den Fall meines Todes Herr / Frau Persönliche Vorsorge für den Fall meines Todes Liebe Leserinnen, lieber Leser, für Familie und Freundeskreis bedeutet Bestattungsvorsorge eine große Erleichterung, da ihnen später schwierige

Mehr

Parkfriedhof Lutzmannsburg. Leistungen & Preise für Urnengrabstätten 2012/2013

Parkfriedhof Lutzmannsburg. Leistungen & Preise für Urnengrabstätten 2012/2013 Parkfriedhof Lutzmannsburg Leistungen & Preise für Urnengrabstätten 2012/2013 Wir bieten unterschiedliche Angebote an Urnengrabstätten. Anonyme Urnengrabstätten im naturnahen Waldstreifen, oder Urnengrabstätten

Mehr

Informationen für die Angehörigen von Verstorbenen

Informationen für die Angehörigen von Verstorbenen - 1 - Informationen für die Angehörigen von Verstorbenen BESTATTUNGEN Stefan H E C H T Molpertshaus, Haidweg 6, 88364 Wolfegg Tel 07527-4265 / Fax 4263 / email-holzhecht@t-online.de / www.holzhecht.de

Mehr

NH 83. Text Andreas Leitgeber Fotos Birgit Fuder. Am Friedhof führt kein Weg. Urnenhaine bereichern die Bestattungskultur

NH 83. Text Andreas Leitgeber Fotos Birgit Fuder. Am Friedhof führt kein Weg. Urnenhaine bereichern die Bestattungskultur 62 NH 83 Text Andreas Leitgeber Fotos Birgit Fuder Am Friedhof führt kein Weg Urnenhaine bereichern die Bestattungskultur NH 83 63 Es gibt Menschen, die eine klare Vorstellung haben, wie und wo ihre sterblichen

Mehr

Was muss ich als Hinterbliebene im Todesfall tun?

Was muss ich als Hinterbliebene im Todesfall tun? Was bleibt. Weitergeben. Schenken. Stiften. Vererben. Was muss ich als Hinterbliebene im Todesfall tun? Mit dem Eintreten eines Todesfalles stürmt eine Fülle von Anforderungen, Aufgaben und Erledigungen

Mehr

DVB BESTATTUNGS - DIENSTLEISTUNGEN Der starke Partner an Ihrer Seite

DVB BESTATTUNGS - DIENSTLEISTUNGEN Der starke Partner an Ihrer Seite 2009 DVB BESTATTUNGS - Der starke Partner an Ihrer Seite Beratung, Arrangement, Organisation und Durchführung im Bereich Bestattungsdienstleistungen und Trauerbegleitung, engagiert in der Entwicklung würdevoller,

Mehr

INFORMATION, VORSORGE, RAT UND HILFE

INFORMATION, VORSORGE, RAT UND HILFE INFORMATION, VORSORGE, RAT UND HILFE Ihr Ratgeber im Trauerfall DIE STEIRISCHEN BESTATTER Rat und Hilfe 3 Todesfall 4 Erdbestattung 9 Feuerbestattung 11 Sonderbestattungen 13 Trauerfeier 16 Nach der Beerdigung

Mehr

Bestattungsvorsorge Das gute Gefühl, alles geregelt zu haben.

Bestattungsvorsorge Das gute Gefühl, alles geregelt zu haben. Bestattungsvorsorge Das gute Gefühl, alles geregelt zu haben. Gut, dass Sie rechtzeitig daran gedacht haben Es geht uns doch allen so: Unangenehme Gedanken schieben wir gerne von uns weg, das Jetzt und

Mehr

So möchte ich Abschied nehmen von dieser Welt

So möchte ich Abschied nehmen von dieser Welt So möchte ich Abschied nehmen von dieser Welt Leitfaden für den Trauerfall Name Geburtsname Vorname Anschrift Willenserklärung: Regelung der Totenfürsorge Ich beauftrage folgende Person, meine in diesem

Mehr

RATGEBER im Trauerfall

RATGEBER im Trauerfall Das Schönste, was ein Mensch hinterlassen kann, steht im Gesicht derjenigen, die an ihn denken. RATGEBER im Trauerfall Bestattungs-Institut Pradl Freyung - Tel: 08551/6471 Grafenau - Tel: 08552/974924

Mehr

Vorsorgemappe der. Wir gehen den Weg mit Ihnen

Vorsorgemappe der. Wir gehen den Weg mit Ihnen Vorsorgemappe der Wir gehen den Weg mit Ihnen Einleitung Seien Sie sich sicher, dass in Ihrem Sinne gehandelt wird. Um Sie dabei zu unterstützen, haben wir diese Vorsorgemappe erstellt. Wir empfehlen Ihnen,

Mehr

EINWOHNERGEMEINDE ALLSCHWIL

EINWOHNERGEMEINDE ALLSCHWIL EINWOHNERGEMEINDE ALLSCHWIL GEMEINDERAT GEMEINDERATSVERORDNUNG zum FRIEDHOF- UND BESTATTUNGS- REGLEMENT der Einwohnergemeinde Allschwil vom 3. September 1997 Verordnung zum Friedhof- und Bestattungsreglement

Mehr

Die Stuttgarter Antwort: mit unserer BestattungsVorsorge 50 PLUS!

Die Stuttgarter Antwort: mit unserer BestattungsVorsorge 50 PLUS! Wie stelle ich schon jetzt sicher, einmal angemessen bestattet zu werden? Gute Frage Die Stuttgarter Antwort: mit unserer BestattungsVorsorge 50 PLUS! Warum ist die Bestattungsvorsorge so wichtig? Das

Mehr

Bestattung Wolfsberg Kärnten

Bestattung Wolfsberg Kärnten Ein Partner der Bestattung Wolfsberg Kärnten Rat und Hilfe im Trauerfall - täglich von 0-24 Uhr 0664/2621255 Lindhofstraße2 9400 Wolfsberg TRAUER - was ist das? In Ihrem Umfeld ist jemand gestorben, der

Mehr

"Der Tod gehört zum Leben, lasst uns drüber reden." BESTATTUNGEN. lnh. WOLFGANG LIEBIG GmbH & Co. KG

Der Tod gehört zum Leben, lasst uns drüber reden. BESTATTUNGEN. lnh. WOLFGANG LIEBIG GmbH & Co. KG "Der Tod gehört zum Leben, lasst uns drüber reden." BESTATTUNGEN lnh. WOLFGANG LIEBIG GmbH & Co. KG NOVIS -Philosophie Keiner will gerne sterben, aber die Zeiten, als man über den Tod absolut nicht sprechen

Mehr

Sterbefall was nun? So bitter der Tod ist, die Liebe vermag er nicht zu scheiden. (Hl. Augustinus)

Sterbefall was nun? So bitter der Tod ist, die Liebe vermag er nicht zu scheiden. (Hl. Augustinus) Sterbefall was nun? So bitter der Tod ist, die Liebe vermag er nicht zu scheiden. (Hl. Augustinus) Für eine würdige Bestattung eines geliebten Menschen als Möglichkeit der Ehrerbietung ist eine Vielzahl

Mehr

Jedes Leben ist individuell! So soll auch der letzte Weg sein. Hugo Brehm GmbH Hauptstraße 96 61231 Bad Nauheim Telefon 06032-2461 Fax 06032-71572

Jedes Leben ist individuell! So soll auch der letzte Weg sein. Hugo Brehm GmbH Hauptstraße 96 61231 Bad Nauheim Telefon 06032-2461 Fax 06032-71572 Jedes Leben ist individuell! So soll auch der letzte Weg sein. Hugo Brehm GmbH Hauptstraße 96 61231 Bad Nauheim Telefon 06032-2461 Fax 06032-71572 in der 6. Generation Partnerbetrieb des Deutschen Instituts

Mehr

Friedhof Todesfall, was ist zu tun?

Friedhof Todesfall, was ist zu tun? Friedhof Todesfall, was ist zu tun? Tagtäglich erleben wir, dass der Tod in das Leben einbricht. Wir sprechen Ihnen unser Beileid aus und hoffen, Sie mit unseren Informationen in dieser aussergewöhnlichen

Mehr

über das Friedhof- und Bestattungswesen

über das Friedhof- und Bestattungswesen Stand: Mai 2012 SKR: 7.200.1 Verordnung über das Friedhof- und Bestattungswesen (Friedhof- und Bestattungsverordnung, FBV) (vom 29. Mai 2006) Die Gemeindeversammlung, gestützt auf 4 der Verordnung über

Mehr

Todesfall Was ist zu tun?

Todesfall Was ist zu tun? Ein Ratgeber für die Einwohner der Gemeinde Sennwald Todesfall Was ist zu tun? Bestattungsamt Sennwald Rathaus 9467 Frümsen Tel. 058 228 28 07 Fax. 058 228 28 00 E-mail: jakob.hanselmann@sennwald.ch Bestattungsamt

Mehr

Anlage zu 7/3. Gebührenverzeichnis. (Anlage zur Friedhofsgebührensatzung der Landeshauptstadt Stuttgart) gültig ab 1. März 2014

Anlage zu 7/3. Gebührenverzeichnis. (Anlage zur Friedhofsgebührensatzung der Landeshauptstadt Stuttgart) gültig ab 1. März 2014 (Anlage zur Friedhofsgebührensatzung der Landeshauptstadt Stuttgart) gültig ab 1. März 2014 Bekannt gemacht im Amtsblatt der Landeshauptstadt Stuttgart Nr. 1/2 vom 9. Januar 2014 A) Bestattungsgebühren

Mehr

SCENARIUM. Meine Wünsche für eine würdevolle Bestattung. Meine persönlichen Daten. Vorname/Nachname. Geburtsdatum, -ort. Straße/Hausnummer.

SCENARIUM. Meine Wünsche für eine würdevolle Bestattung. Meine persönlichen Daten. Vorname/Nachname. Geburtsdatum, -ort. Straße/Hausnummer. SCENARIUM Meine Wünsche für eine würdevolle Bestattung Meine persönlichen Daten Frau Herr Vorname/Nachname Geburtsdatum, -ort Straße/Hausnummer PLZ/Ort Telefon E-Mail Vor der Bestattung 1. Nach meinem

Mehr

Genießen Sie das gute Gefühl, alles geregelt zu haben

Genießen Sie das gute Gefühl, alles geregelt zu haben Basler BestattungsSicherung und Basler BestattungsVorsorge Genießen Sie das gute Gefhl, alles geregelt zu haben Wir machen Sie sicherer! Erfahrung, die sich auszahlt Sicherheit, Stärke und Kompetenz diese

Mehr

Informationsbroschüre. Sterbfall und Friedhof. Stadt Bonndorf im Schwarzwald

Informationsbroschüre. Sterbfall und Friedhof. Stadt Bonndorf im Schwarzwald Informationsbroschüre Sterbfall und Friedhof Stadt Bonndorf im Schwarzwald Sterbe- und Friedhofswegweiser Obwohl viele Menschen den Gedanken an den Tod verdrängen, ist es sinnvoll schon zu Lebzeiten bestimmte

Mehr

Gebührenordnung für die landeseigenen Friedhöfe Berlins (Friedhofsgebührenordnung - FriedGebO)

Gebührenordnung für die landeseigenen Friedhöfe Berlins (Friedhofsgebührenordnung - FriedGebO) Gebührenordnung für die landeseigenen Friedhöfe Berlins (Friedhofsgebührenordnung - FriedGebO) Vom 17. November 2003 (GVBl. S. 546), zuletzt geändert durch Verordnung vom 11. Januar 2011 (GVBl. S. 9) Auf

Mehr

Information zur Bestattungsvorsorge

Information zur Bestattungsvorsorge Information zur Bestattungsvorsorge Impressum: Herausgeber: Stadt Bielefeld Seniorenrat Verantwortlich für den Inhalt: Prof. Dr. Hilmar Peter Redaktion: Heidemarie Schmidt Arbeitskreis Wohnen im Alter

Mehr

IDEAL BestattungsVorsorge

IDEAL BestattungsVorsorge IDEAL BestattungsVorsorge Stand 09/2013 2 Agenda Grundlagen der Bestattung IDEAL BestattungsVorsorge Produktüberblick IDEAL BestattungsVorsorge Verkauf IDEAL BestattungsVorsorge Grundlagen der Bestattung

Mehr

I N F O R M A T I O N

I N F O R M A T I O N I N F O R M A T I O N Eine Ansprechpartnerin für alle Ihre Fragen zu Beisetzung, Grabauflösung, Grabpflege aber auch zu allen anderen Fragen darüber hinaus finden Sie in unserem Kirchen- und Friedhofsbüro.

Mehr

Ein Trauerfall-Ratgeber in Zusammenarbeit mit der

Ein Trauerfall-Ratgeber in Zusammenarbeit mit der Ein Trauerfall-Ratgeber in Zusammenarbeit mit der Steiner Vorsorge AG Fraumünsterstrasse 19 8001 Zürich Telefon 044 / 212 00 00 Ein Todesfall in der Familie ist für die Hinterbliebenen ein unfassbar schmerzlicher

Mehr

Wegleitung für Bestattungen

Wegleitung für Bestattungen BESTATTUNGSAMT Frauenfelderstrasse 10 Telefon 071 626 83 90 Wegleitung für Bestattungen Das Bestattungsamt gibt in allen Bestattungsangelegenheiten kostenlos Auskunft. Beinahe alles, was mit einer Abdankung,

Mehr

7/9.2. Gebührensatzung für das Bestattungswesen. vom 15. Juni 1978. Bekanntgemacht im Amtsblatt Nr. 25 vom 22. Juni 1978 1)

7/9.2. Gebührensatzung für das Bestattungswesen. vom 15. Juni 1978. Bekanntgemacht im Amtsblatt Nr. 25 vom 22. Juni 1978 1) 7/9.2 Gebührensatzung für das Bestattungswesen vom 15. Juni 1978 Bekanntgemacht im Amtsblatt Nr. 25 vom 22. Juni 1978 1) Aufgrund des 4 der Gemeindeordnung für Baden-Württemberg in der Fassung vom 24.07.2000

Mehr

Friedhofreglement. Inhaltsverzeichnis. Die Urversammlung der Munizipalgemeinde Ried-Brig. Gesetzliche Grundlage Eingesehen: beschliesst:

Friedhofreglement. Inhaltsverzeichnis. Die Urversammlung der Munizipalgemeinde Ried-Brig. Gesetzliche Grundlage Eingesehen: beschliesst: Friedhofreglement Inhaltsverzeichnis Gesetzliche Grundlage... 1 Art. 1 Zweck... 2 Art. 2 Ort der Ruhe... 2 Art. 3 Beerdigungsrecht... 2 Art. 4 Aufsichtsbehörde... 2 Art. 5 Organisation / Aufgaben... 2

Mehr

Wegleitung für Bestattungen

Wegleitung für Bestattungen Wegleitung für Bestattungen Wenn ein vertrauter Mensch gestorben ist bedeutet das für die nächsten Angehörigen eine schwierige Situation. Man empfindet Trauer und Schmerz und trotzdem müssen rasch viele

Mehr

Rechtsverordnung über die Benutzungsgebühren für evangelische Friedhöfe in Berlin (Friedhofsgebührenordnung ev. FgebO ev.)

Rechtsverordnung über die Benutzungsgebühren für evangelische Friedhöfe in Berlin (Friedhofsgebührenordnung ev. FgebO ev.) Friedhofsgebührenordnung ev. FGebO ev. 593 Rechtsverordnung über die Benutzungsgebühren für evangelische Friedhöfe in Berlin (Friedhofsgebührenordnung ev. FgebO ev.) In der Fassung vom 1. April 2007 (KABl.

Mehr

Wadern. Friedhöfe der Stadt Wadern

Wadern. Friedhöfe der Stadt Wadern Wadern Friedhöfe der Stadt Wadern Friedhöfe sind ganz besondere Orte. Man kann dort nicht nur trauern und Trost finden Friedhöfe bieten Ruhe und Raum zum Entspannen, lassen Menschen Hoffnung schöpfen und

Mehr

Abschied nehmen VORSORGE, RAT & HILFE IM TRAUERFALL. Rat & Hilfe 3. Todesfall 4. Erdbestattung 7. Feuerbestattung 9. Sonderbestattungen 11

Abschied nehmen VORSORGE, RAT & HILFE IM TRAUERFALL. Rat & Hilfe 3. Todesfall 4. Erdbestattung 7. Feuerbestattung 9. Sonderbestattungen 11 Rat & Hilfe 3 Todesfall 4 Erdbestattung 7 Feuerbestattung 9 Abschied nehmen Sonderbestattungen 11 Trauerfeier 14 Nach der Beerdigung 15 Persönliche Vorsorge 19 Trauerberatung 21 Literaturhinweis 21 Berufsbild

Mehr

Der Evangelische Friedhof Wengern

Der Evangelische Friedhof Wengern Der Evangelische Friedhof Wengern Trägerin des Friedhofs ist die Ev. Kirchengemeinde Wengern Der Evangelische Friedhof Wengern Auf den folgenden Seiten erhalten Sie einen Einblick in unser vielfältiges

Mehr

Die letzte Ruhestätte in einem blühenden Garten

Die letzte Ruhestätte in einem blühenden Garten Die letzte Ruhestätte in einem blühenden Garten Memoriam-Gärten sind wunderschön gestaltete blühende Inseln der Ruhe, die es mittlerweile auf immer mehr Friedhöfen gibt. Eingebettet zwischen üppiger Pflanzenpracht

Mehr

! Wichtig: Bitte vergessen Sie. Regelungen für die Bestattung. Vollmachten und Verfügungen

! Wichtig: Bitte vergessen Sie. Regelungen für die Bestattung. Vollmachten und Verfügungen Kapitel 3 Vollmachten und Verfügungen Regelungen für die Bestattung Sterben ist ein Thema, das viele von uns am liebsten meiden. Die Beschäftigung mit dem eigenen Tod wird häufig verdrängt. Nur wenige

Mehr

GEMEINDE WINTERSINGEN

GEMEINDE WINTERSINGEN GEMEINDE WINTERSINGEN Bestattungs- und Friedhof-Reglement vom 1. Januar 1994 rev. 7. Dezember 2000 Inhalts-Verzeichnis 1. Gesetzliche Grundlagen 2. Zuständigkeit 3. Personal 4. Meldepflicht 5. Organisation

Mehr

Günter Sieber. seit 1927. 72510 Stetten am kalten Markt Tag und Nacht: Telefon (07573) 9 20 93

Günter Sieber. seit 1927. 72510 Stetten am kalten Markt Tag und Nacht: Telefon (07573) 9 20 93 B ESTATTUNGENS T A T T U N G E N Günter Sieber seit 1927 72510 Stetten am kalten Markt Tag und Nacht: Telefon (07573) 9 20 93 Bestattungs-Vorsorge... Keiner wird gefragt, wann es ihm recht ist Abschied

Mehr

Bestattungs- und Friedhofsverordnung des Friedhofverbandes Stammertal

Bestattungs- und Friedhofsverordnung des Friedhofverbandes Stammertal Von den Gemeinderäten Oberstammheim, Unterstammheim und Waltalingen genehmigt, Januar 1996 Bestattungs- und Friedhofsverordnung des Friedhofverbandes Stammertal A. Allgemeines 1 - Allgemeines Die dem Friedhofverband

Mehr

1 Erhebungsgrundsatz 2. 2 Gebührenschuldner 2. 3 Entstehung und Fälligkeit der Gebühren 2. 4 Auskunftspflicht 2. 5 Zurücknahme von Anträgen 2

1 Erhebungsgrundsatz 2. 2 Gebührenschuldner 2. 3 Entstehung und Fälligkeit der Gebühren 2. 4 Auskunftspflicht 2. 5 Zurücknahme von Anträgen 2 Gebührensatzung für das Bestattungswesen (Bestattungsgebührenordnung) vom 10. April 1972 in der Fassung vom 10. Oktober 2011 Inhaltsübersicht Seite 1 Erhebungsgrundsatz 2 2 Gebührenschuldner 2 3 Entstehung

Mehr

Stand: 1. Januar 2016

Stand: 1. Januar 2016 Bestattungsrecht und Totenfürsorge Stand: 1. Januar 2016 1. BESTATTUNGSRECHT UND TOTENFÜRSORGE... 1 2. BESTATTUNGSARTEN... 4 3. ANORDNUNGEN DURCH EINEN BESTATTUNGSVORSORGEVERTRAG... 6 4. UMBETTUNG DER

Mehr

Persönlicher Vorsorgeordner

Persönlicher Vorsorgeordner Grabbehof 1 in Warendorf Stiftsmarkt 7 in Freckenhorst Telefon 0 25 81-76 37 Warendorfer Straße 30 in Beelen Telefon 0 25 86-88 18 82 Schürenstraße 23 in Sassenberg Telefon 0 25 83-30 36 76 E-Mail: info@hankemann.eu

Mehr

Aachener Friedhöfe. Orte der Bestattung, Trauer und Erinnerung. www.aachener-stadtbetrieb.de

Aachener Friedhöfe. Orte der Bestattung, Trauer und Erinnerung. www.aachener-stadtbetrieb.de Aachener Friedhöfe Orte der Bestattung, Trauer und Erinnerung www.aachener-stadtbetrieb.de 2 Wer im Gedächtnis seiner Lieben lebt, der ist nicht tot, der ist nur fern. Tot ist nur, wer vergessen wird.

Mehr

Vorwort: Es gibt keine falschen Fragen, darum fragen Sie! 13 NACHDEM JEMAND VERSTORBEN IST

Vorwort: Es gibt keine falschen Fragen, darum fragen Sie! 13 NACHDEM JEMAND VERSTORBEN IST INHALT Vorwort: Es gibt keine falschen Fragen, darum fragen Sie! 13 A GUT ZU WISSEN - FRAGEN, NACHDEM JEMAND VERSTORBEN IST Was muss ich tun, wenn jemand zu Hause gestorben ist? 16 Muss beim Tod eines

Mehr