ein stadtführer Deutsch

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "ein stadtführer Deutsch"

Transkript

1 ein stadtführer Deutsch

2 Photo: Rami Hanafi Willkommen in Helsinki! Helsinki ein Stadtführer 2014 Fremdenverkehrsprospekt der Stadt Helsinki Herausgeber: Helsinki Travel Marketing Ltd Gestaltung und Lay-out: Helsinki Travel Marketing Ltd Texte: Helsinki Travel Marketing Ltd Themenseiten und lokale Besonderheiten: Heidi Kalmari/Matkailulehti Mondo Druck: Forssa Print Papier: Multiart Silk 130g und Novapress Silk 60 g Fotos: Fotobanken der Helsinki Travel Marketing Ltd, der Stadt Helsinki und Visit Finland sowie Bildmaterial der Anzeigenkunden. ISBN (Print), (Web) Bei einem Teil des Inhalts handelt es sich um bezahlte Anzeigen. Die Informationen wurden im Herbst 2013 geprüft. Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen und Irrtümer vorbehalten.

3 Helsinki ist eine moderne und weltoffene Stadt mit rund Einwohnern. Finnlands Hauptstadt bietet ihren Bewohnern und Besuchern zu allen Jahreszeiten Erlebnisse über Veranstaltungen, wunderschöne Meereslandschaft, allgegenwärtiges finnisches Design in allen Erscheinungsformen, eine dynamische Esskultur, interessante Stadtteile und Architektur verschiedener Stilperioden, die besten Einkaufsmöglichkeiten des Landes und ein vitales Nachtleben. Verfolgen Sie uns! Facebook - Visithelsinki Blogi - blog.visithelsinki.fi Twitter - twitter.com/helsinkitourism INHALT Sehenswürdigkeiten & Rundfahrten 4 Design & Architektur 25 Helsinki maritim 31 Kultur 38 Veranstaltungen 46 Familienfreundliches Helsinki 53 Esskultur & Nachtleben 59 Einkaufen 71 Wellness & Sport 76 Nähere und fernere Nachbarschaft 83 Nützliche Informationen 89 Öffentlicher Verkehr 94 Karte 95 So lesen Sie QR-Code QR-Code ist ein zweidimensionaler Strichcode, der sich bequem mit Smartphones auslesen lässt. Zum Scannen des Codes wird ein eigenes App benötigt entsprechende Apps sind größtenteils kostenlos erhältlich. Gehen Sie so vor: 1. Laden Sie z.b. im App Store, bei Google Play oder Ovi ein App zum Scannen des QR-Codes herunter. 2. Starten Sie das App. 3. Richten Sie die Kamera auf den Code. 4. Sobald der Code erkannt ist, wird das Objekt im Browser Ihres Smartphones geöffnet. 3

4 Sehenswürdigkeiten und Sightseeing Photo: Rami Hanafi Bilder aus Finnlands Hauptstadt Der Treppenaufgang zum Dom ist eine der schönsten Stellen zum Einatmen der Atmosphäre von Helsinki. Hinter sich hat man die leuchtend weiße Kirche, vor einem liegt der Paradeplatz der Stadt, der Senatsplatz. Lassen Sie sich für ein paar Minuten auf den Stufen nieder und versuchen Sie sich vorzustellen, wie der Platz zu anderen Jahreszeiten aussieht... Am Ersten Mai bevölkern sich der Treppenaufgang und der ganze Platz mit weißbemützten Feiernden, und im Dezember, am Unabhängigkeitstag, ist der Platz Ziel eines Fackelumzugs dann flackern in den Fenstern der umstehenden Gebäude Kerzen. An den Senatsplatz grenzt das Marktviertel, wo reizende Design- und Kunsthandwerksläden sowie atmosphärische Cafés zu einem Besuch einladen. Auf der anderen Seite des Marktviertels beginnt der Marktplatz. Stärken Sie sich in einem Zeltcafé mit im Munde zergehenden Krapfen oder kaufen Sie sich zum Kosten Beeren oder Gemüse der Saison. Der westlich vom Marktplatz beginnende Esplanadenpark ist das Herz Helsinkis. Von hier fahren auch Sightseeingbusse ab. Zu Sightseeingtouren durch die Inselwelt legen Ausflugsschiffe vom Ufer des Marktplatzes ab. Viele der beliebtesten Sehenswürdigkeiten Helsinkis eignen sich vorzüglich als Ausflugsziele. Eines ist das Freilichtmuseum Seurasaari, wo man wandern, Eichhörnchen füttern und alte ländliche Holzbauten besichtigen kann. Darunter die einstige Kirche von Karuna, von deren Decke alte Segelschiffe hängen. Naturfreunden kann ein Besuch in den späten Abendstunden empfohlen werden, denn in Seurasaari leben zahlreiche Fledermäuse. Die in massiven Fels gebaute Felsenkirche ist zu jeder Jahreszeit eine eindrucksvolle Erfahrung, aber um die Weihnachtszeit wirkt die Stimmung wie verzaubert. Dann werden hier, wie in fast allen Kirchen Helsinkis, Weihnachtslieder gesungen. 4

5

6 6 Das historische Zentrum Helsinki wurde 1812 zur Hauptstadt des Großfürstentums Finnland erhoben. 1. DOM UND SENATSPLATZ Der Senatsplatz samt Umgebung bildet ein einzigartiges neoklassizistisches Ganzes. Ihn beherrschen vier in den Jahren von dem aus Berlin stammenden Architekten C.L. Engel entworfene Bauwerke: der Dom, das Regierungspalais, das Hauptgebäude der Universität und die Nationalbibliothek. Im Dom finden an Wochentagen um 12 Uhr Andachten oder Kleinkonzerte statt, Sa um 18 Uhr ein Abendgottesdienst und So um 10 Uhr eine Messe. In der Krypta (Kirkkokatu 8) werden u.a. Ausstellungen und Konzerte veranstaltet. Im Sommer ist in der Krypta Mo-Sa Uhr und So Uhr ein Café geöffnet. Im Glockenturm ist Souvenirladen, geöffnet Mo-Sa Uhr, Sa 9 17 Uhr und So Uhr. Dom Unioninkatu 29 Geöffnet: täglich 9 18 Uhr, Juni-August 9 24 Uhr (während kirchlicher Veranstaltungen kann der Dom nicht besichtigt werden z.b. an Sommersamstagen viele Trauungen. Freier Zutritt 2. STADTHAUS Das 1833 als Hotel fertig gestellte Gebäude stammt von Carl Ludwig Engel. In den 1920er Jahren wurde es zum Stadthaus umgebaut. Seit den 1960er Jahren verbergen sich hinter der neoklassizistischen Fassade moderne Räume, gestaltet von dem Architekten Aarno Ruusuvuori, in der Eingangshalle die Virka Info, eine Auskunftsstelle für Bürger und Einwanderer, sowie die Virka Galleria, Ausstellungsräume der Stadt, wo wechselnde Ausstellungen stattfinden. Hier stehen den Besuchern auch Internet-Terminals und freies Wlan zur Verfügung Pohjoisesplanadi 11 13, Zugang auch von der Sofiankatu 1 Geöffnet: Mo Fr 9 19 Uhr, Sa So Uhr. Freier Zutritt 3. MARKTVIERTEL Das Viertel an der Südseite des Senatsplatzes stammt ursprünglich aus dem 18. Jh., aber der Architekt C.L. Engel gestaltete es neu, um dem Platz ein einheitlicheres Erscheinungsbild zu verleihen. Bis in das frühe 20. Jh. hinein war das Viertel Mittelpunkt von Handel und gesellschaftlichem Leben der Stadt. Heutzutage ist das Marktviertel ein Zentrum aktiver Stadtkultur, mit zahlreichen Veranstaltungen, Designer Shops, Restaurants und Cafés. Im Marktviertel befindet sich auch das Stadtmuseum Helsinki sowie der Museumskomplex Kinderstadt (ab März 2014 wegen Renovierung geschlossen). Gebiet zwischen Markt und Senatsplatz. 4. STADTMUSEUM HELSINKI Die Ausstellung Verrückt auf Helsinki erzählt Geschichten von der Vergangenheit der Stadt am Beispiel von einigen Lieblingsplätzen der Helsinkier. Im Kino Engel zeigt das Museum täglich Filme zum Thema Helsinki (auf Finnisch und Schwedisch, im Sommer auch auf Englisch). Sofiankatu 4 Geöffnet Mo Fr 9 17 Uhr, Do 9 19 Uhr, Sa So Uhr Freier Eintritt 5. Im Sederholm Haus, dem ältesten Steinbau (1757) der Innenstadt, ist ein Museumskomplex, Kinderstadt, eingerichtet worden. Er vermittelt ein Bild vom Leben als Kind im Helsinki vergangener Zeiten. Aleksanterinkatu 16 18, Geöffnet: Di Fr Uhr, Sa So Uhr (ab März 2014 wegen Renovierung geschlossen) Freier Eintritt Torikorttelit 6. MARKTPLATZ Auf dem bekanntesten Marktplatz der Stadt, Kauppatori, werden neben herkömmlichen Marktprodukten auch Handarbeiten und Souvenirs verkauft. Hier kann man selbst bei eisiger Winterkälte zu einer heißen Tasse Kaffee einkehren das geheizte Zeltcafé und dampfend heiße Getränke halten den Besucher warm. Eteläsatama Südhafen Geöffnet: Mo Fr Uhr, Sa Uhr, im Mai September auch So Uhr 7. ALTE MARKTHALLE Die Alte Markthalle (Vanha Kauppahalli) beim Marktplatz wird im Sommer 2014 nach einer Sanierung wieder eröffnet. Die 120 Jahre alte Halle ist für Produkte hoher Qualität und sachkundigen Service bekannt. Eteläranta Geöffnet: Mo Fr 8 18 Uhr, Sa 8 16 Uhr 8. HELSINKI POOL UND RIESENRAD Den Plänen nach wird im Frühjahr 2014 Helsinki Pool eröffnet, ein neuartiges Stadtbad, das mitten in der Stadt rund ums Jahr Möglichkeiten zum Schwimmen im Freien und zum Saunen bieten. Des Weiteren soll, ebenfalls im Frühjahr, in Katajanokka ein über 40 Meter hohes Riesenrad eröffnet werden.

7 Photo: Maija Astikainen 9. ESPLANADENPARK Der Esplanadenpark ist schon seit 200 Jahren der Renommierpark der Stadt, beliebt bei Städtern wie bei Touristen. Früher kamen die Bürger gehobener Schichten hierher, um zu flanieren und gesehen zu werden. Heutzutage ziehen auch die Terrassenrestaurants zahlreiche Gäste an, andere sitzen, vielfach mit Picknickkörben, auf dem Rasen. In der Mitte des Parks steht ein 1885 enthülltes Denkmal für den finnischen Nationaldichter J. L. Runeberg. Die Bühne am Ostende des Parks Espan lava ist von Mai bis September Schauplatz von Sommerkonzerten. 10. HAVIS AMANDA Der bronzene Springbrunnen Havis Amanda, eine Plastik von Ville Vallgren aus dem Jahre 1906, wurde 1908 am Marktplatz errichtet. Laut Vallgren symbolisiert die in Paris angefertigte Gestalt einer der Ostsee entstiegenen Jungfrau die Stadt Helsinki und ihre Geburt. Sie ist Mittelpunkt vieler Feste, besonders am Ersten Mai, wenn Studenten der Figur eine Mütze aufsetzen. Kreuzung Unioninkatu und Esplanade 11. PRÄSIDENTENPALAIS Das Palais wurde 1820 nach Entwürfen von Pehr Granstedt fertig gestellt, wonach C. L. Engel es als Helsinkier Domizil für den Zaren umgestaltete. Nachdem Finnland unabhängig geworden war, diente das Palais den Staatspräsidenten als Amtswohnung und für Repräsentationszwecke. Heutzutage wohnt das Staatsoberhaupt im Haus Mäntyniemi in Meilahti. Zurzeit wird das Palais saniert, weshalb Besichtigungen nicht möglich sind. Weitere Information: Pohjoisesplanadi USPENSKI KATHEDRALE Die 1868 fertig gestellte Uspenski Kathedrale in Katajanokka ist die größte orthodoxe Kirche Westeuropas. Der Backsteinbau am Park Katajanokanpuisto ist ein Werk des russischen Kirchenarchitekten Aleksei M. Gornostajew. Die Fassade repräsentiert alte slawische Traditionen, der Innenraum lässt Einflüsse des byzantinischen Stils und italienischer Kunst erkennen. Kanavakatu 1 Geöffnet: Di Fr Uhr, Sa Uhr, So Uhr (an Feiertagen sowie an deren Vortagen nur während Gottesdiensten). Freier Eintritt 7

8 Photo: Susanna Kesänen Stadtmitte und Kamppi Kamppi Mannerheimintie Simonkatu Kaivokatu 1. HAUPTBAHNHOF Der Hauptbahnhof, eines der bekanntesten Gebäude der finnischen Baukunst, gilt als Hauptschöpfung von Eliel Saarinen. Der Granitbau repräsentiert den späten Jugendstil. Die Steingestalten am Haupteingang, Fackelträger, stammen von Emil Wikström. Der Bahnhof wurde 1919 eingeweiht. Im Bahnhof Nebenstelle der Tourist Information und Verkaufsstelle von Helsinki Expert. Asema-aukio Kaivokatu 1 Die Bahnhofshalle ist täglich Uhr geöffnet (Schließfachhalle Uhr) Aleksanterinkatu 2. KUNSTMUSEUM ATENEUM Das Ateneum ist das beliebteste Museum des Landes. Seine Sammlungen enthalten finnische Kunst von der Mitte des 17. Jh. bis zu den 1960er Jahren, darunter viele nationale Schätze, sowie westliche Kunst vom Ende des 19. Jh. bis zu den 1950er Jahren werden im Ateneum zwei Ausstellungen finnischer Kunst gezeigt: Rafael Wardi (Winter Frühjahr) und Tove Jansson, die Schöpferin der Mumins (Frühjahr September). Kaivokatu 2 Geöffnet: Di, Fr Uhr, Mi Do Uhr, Sa So Uhr Eintritt: Erwachsene 12/10, unter 18 J. frei 3. KIASMA, MUSEUM FÜR ZEITGENÖSSISCHE KUNST Das 1998 eröffnete Kiasma veranstaltete jährlich drei umfangreiche wechselnde Ausstellungen sowie etliche kleinere Projekte. Das Programm besteht aus Ausstellungen einheimischer und ausländischer zeitgenössischer Künstler sowie aus themenzentrierten Gruppenausstellungen. Zu den wichtigsten Elementen des auch architektonisch interessanten Kiasma entworfen von dem amerikanischen Architekten Steven Holl gehört das Wechselspiel von Naturlicht. Mannerheiminaukio 2 Geöffnet: Di Uhr, Mi Fr Uhr, Sa Uhr, So Uhr. Im Herbst 2014 beginnt im Kiasma eine Renovierung, die Auswirkungen auf die Öffnungszeiten haben kann. Eintritt: Erwachsene 10/8, unter 18. J. frei. Am ersten Freitag eines Monats Uhr freier Eintritt. 4. BOTANISCHER GARTEN KAISANIEMI Der 1829 gegründete Botanische Garten in der Nordostecke des Kaisaniemi Parks ist mit seinen Gewächshäusern rund ums Jahr ein anregendes Ziel für Naturfreunde. Der Kaisaniemi Park ist Schauplatz etlicher großer Veranstaltungen. In der Außenanlage laufen unfangreiche Erneuerungsarbeiten, die voraussichtlich bis 2015 abgeschlossen werden. Unioninkatu 44 / Kaisaniemenranta 2 Öffnungszeiten: Gewächshäuser Di, Mi und Fr 9 16 Uhr, Do Uhr, Sa So Uhr, Juni August Di So Uhr. Außenanlagen ganzjährig Mo So 9 20 Uhr. Erwachsene 8, Kinder und ermäßigte Gruppen 4, am ersten Donnerstag eines Monats Uhr freier Eintritt (Juni Aug Uhr. Außenanlagen frei 8

9 Photo: Kaisa Luukannel 5. MUSIKHALLE Die Musikhalle ist ein erstklassiges Konzernzentrum sowie eine Stätte der Begegnung, in deren Café, Restaurant, Shop und Bibliothek der Sibelius Akademie auch Passanten willkommen sind. In der Eingangshalle der Musikhalle Gaia, eine Skulptur von Kirsi Kaulanen (2011), auf dem Hof Reijo Hukkanens Skulptur Singbäume (2012). Für das Kernprogramm der Musikhalle zeichnen die Helsinki Philharmonie, das Rundfunksinfonieorchester und die Sibelius Akademie verantwortlich. Mannerheimintie 13 a Konzertkarten: 3 (Generalproben) 140 Geöffnet: Mo Fr 8 22 Uhr, Sa Uhr, So Uhr Freier Zutritt 6. HAUPTPOSTGEBÄUDE UND KIRJASTO 10 Die alte Hauptpost beherbergt neben einer Verkaufsstelle der Post u.a. eine moderne Musikbibliothek, Kirjasto 10. Im Frühjahr wird in dem Gebäude ein neuer Supermarkt eröffnet. Elielinaukio 2 F (Gegenüber vom Hauptbahnhof) Post: Mo Fr 8 20 Uhr, Sa So Uhr Kirjasto 10: Mo Do 8 22 Uhr, Fr 8 20 Uhr, Sa So Uhr Freier Zutritt 7. SANOMATALO Das Haus Sanomatalo steht am Rande des von Kulturstätten geprägten Finlandia Parks, in der Nachbarschaft des Museums für zeitgenössische Kunst Kiasma und der Musikhalle. Hier haben u.a. die Zeitungen Helsingin Sanomat, Ilta Sanomat und Taloussanomat ihre Redaktionen. Der Glasbau ist ein Werk der Architekten Prof. Jan Söderlund und Antti Matti Siikala. Das Erdgeschoss und das erste Obergeschoss sind zum überwiegenden Teil der Öffentlichkeit zugängig, mit offenen Geschäftsräumen, Cafés und Restaurants. In der Eingangshalle finden oft unterschiedliche Veranstaltungen und Ausstellungen statt. Geöffnet: Mo Fr 7 22 Uhr, an Wochenenden und an Feiertagen 9 22 Uhr Töölönlahdenkatu 2 Freier Zutritt 8. LASIPALATSI Der moderne funktionalistische Bau namens Lasipalatsi (Glaspalast) ist ein Werk dreier Architekten, Viljo Revell, Heimo Riihimäki und Niilo Kokko. Das in den 1930er Jahren fertig gestellte Gebäude beherbergt heute u.a. Restaurants, Cafés und Läden. In verschiedenen Bereichen des Hauses findet man kostenlose Internet Terminals, und das offene WLAN umspannt fast das ganze Gebäude sowie den Innenhof. Mannerheimintie KAMPPI KAPELLE Die Kamppi Kapelle ist eine Stätte der Meditation inmitten der Großstadt. Die im Mai 2012 fertig gestellte Kapelle repräsentiert innovative finnische Holzarchitektur und geht auf einen Entwurf des Architekturbüros K2S O zurück. Geöffnet: Mo Fr 7 20 Uhr, Sa So Uhr. Simonkatu 7, Narinkkatori Freier Zutritt 10. KAMPPI ZENTRUM UND NARINKKATORI Einkaufs und Verkehrszentrum mit über 120 Geschäften und über 30 Gaststätten, Fitness Studio, Tanzschule, Bowlinghalle sowie zwei Busterminals und einer Metro Station. Auf dem Vorplatz (Narinkkatori) werden häufig eintrittsfreie City Events veranstaltet. Einkaufszentrum: Mo Fr 9 21 Uhr, Sa 9 18 Uhr und So Uhr Urho Kekkosen katu 1 9

10 Photo: Kaisa Luukannel 11. LAITURI INFO UND AUSSTELLUNGSRAUM DER STADTPLANUNG In der Laituri Info kann man sich über neue Strömungen der Architektur und Stadtplanung und des Wohnens sowie alles, was mit städtischer Planung zu tun hat, informieren. Wechselnde Ausstellungen und Publikumsveranstaltungen vermitteln dem Besucher Informationen über die Zukunft der Stadt und ihre Architektur. Narinkka 2 Geöffnet: Mo Fr Uhr, Sa Uhr Freier Zutritt 12. TENNISPALATSI Der funktionalistische Bau von 1937 vereint unter demselben Dach Kinos und Kunst, Cafés und Restaurants. Die Firma Finnkino betreibt hier ein Multiplex Kino mit 14 Sälen. Im Kunstmuseum Tennispalatsi werden jährlich in Zusammenarbeit mit Künstlern und internationalen Kunstinstitutionen mehrere Sonderausstellungen gezeigt. Salomonkatu 15 Kunstmuseum: Di So Uhr. Eintritt 10/8, unter 18 J. frei (am ersten Freitag eines Monats freier Eintritt) Geschäfte & Kinokassen: Mo Fr Uhr und Sa So 10 2 Uhr Kino: Tennispalatsi / Finnkino siehe S NATURHISTORISCHES MUSEUM Das Museum gliedert sich in vier Ausstellungen: Finnlands Natur, Die Natur der Welt, Geschichte des Lebens und Knochen erzählen. Die Besucher werfen einen Blick unter die Oberfläche der Ostsee, staunen über die bemerkenswerte Skelettsammlung und über kolossale Dinosaurier. Neben Ausstellungen finden im Museum auch Publikumsveranstaltungen statt. Pohjoinen Rautatiekatu 13 Geöffnet: Di Mi und Fr 9 16 Uhr, Do 9 18 Uhr, Sa So Uhr; Juni August Di So Uhr Eintritt: Erwachsene 10, Kinder und Ermäßigungsgruppen 5 ; am ersten Donnerstag eines Monats Uhr freier Eintritt (Juni Aug Uhr) 14. KUNSTHALLE Die Kunsthalle Helsinki ist eine auf zeitgenössische Kunst spezialisierte Heimstatt lebendiger Kunst. Das 1928 fertig gestellte Gebäude ist ein Werk der Architekten Jarl und Hilding Ekelund. Pro Jahr werden 6 8 große Ausstellungen einheimischer und ausländischer Kunst und ebenso viel kleinere Studioausstellungen veranstaltet. Das Programm umfasst auch Events und Workshops. Nervanderinkatu 3 Geöffnet: Di, Do, Fr Uhr, Mi Uhr, Sa So Uhr Eintritt: 9 12, unter 18 J. frei 15. PARLAMENT Der massive Bau, in dem das 200 köpfige finnische Parlament zusammentritt, repräsentiert den Klassizismus der 1920er Jahre. Von dienstags bis freitags kann die Öffentlichkeit Plenarsitzungen verfolgen. Mannerheimintie 30 Gruppenführungen (6 25 Pers.) Mo Fr Uhr (außer Juli). Buchung mind. 3 Tage im Voraus / Tel (0)) Mo Fr 9 12 Uhr). Offene Führungen im August Mo Fr 11 Uhr (Finnisch & Schwedisch) und 13 Uhr (Englisch). Freier Zutritt Im Erweiterungsbau des Parlaments sind Arbeitsräume für Abgeordnete untergebracht. Im Erdgeschoss Bürger Info und Café Pikku Parlamentti Arkadiankatu 3 Info: Mo Di Uhr, Mi Uhr, Do Fr Uhr (außer Juli) Freier Zutritt Lokale Besonderheiten! Rundtouren mit der Straßenbahn Ein großer Teil der Sehenswürdigkeiten Helsinkis kann man mühelos mit der Straßenbahn erreichen. Einige der Linien eignen sich gut für Sightseeingtouren, z.b. die Linien 2 und 3. Die Zwei fährt vom Jugendstilviertel Eira durch die Stadtmitte nach Töölö. Die Sechs wiederum beginnt im Designstadtteil Arabia, quert das Szeneviertel Kallio und endet in Hietalahti. Fahrpläne und Strecken: hsl.fi 10

11 Photo: Ewan Bell 11

12 12 Töölö Bucht und Umgebung Das Parkgelände rund um die Töölö Bucht (Töölönlahti) beginnt schon im Zentrum der Stadt. Um die Bucht herum verläuft ein beliebter Spazierweg. Die alten Holzvillen im Gebiet Linnunlaulu sind Relikte der alten Holzbautradition der Stadt. Aus dem idyllischen Sommercafe in der Blauen Villa (Sininen Huvila, Linnunlauluntie 11) hat man einen schönen Ausblick über die Töölö Bucht. Im Umfeld der Bucht entsteht ein neues Zentrum für Kultur und Stadtereignisse, Finlandia Park. 1 FINLANDIA HALLE Das Konzert und Veranstaltungszentrum, ein Werk von Alvar Aalto, dem international bekanntesten finnischen Architekten, kann bei halbstündigen Führungen oder bei einem Besuch der wechselnden Fotoausstellungen in Galleria & Café Veranda besichtigt werden. Mannerheimintie 13 e Geöffnet: Mo Fr 9 17 Uhr Uhr. Freier Zugang. Führungen in englischer Sprache Erwachsene 12,50, Studenten, Rentner und Kinder (unter 16 J.) 10, HAKASALMI VILLA Die Fotoausstellung Schmalzlocken entführt den Besucher in das Helsinki der 1950er Jahre, in denen der Bau moderner Häuser und neuer Vorstädte sowie die aufkommende Jugendkultur die Schatten des Kriegs verblassen ließen. Mannerheimintie 13 b Geöffnet: bis Di So Uhr, Do Uhr Freier Zutritt 3. FINNISCHES NATIONALMUSEUM Die permanenten Ausstellungen sind den Stationen der finnischen Geschichte von prähistorischen Zeiten bis zur Gegenwart gewidmet. Der beeindruckende Jugendstilbau wurde 1910 fertig gestellt und ist ein Werk des berühmten Architektentrios Gesellius Lindgren Saarinen. Wechselnde Ausstellungen sowie Vintti, ein Workshop für die ganze Familie. Mannerheimintie 34 Geöffnet: Di So Uhr Preis: Erwachsene 8/6, Kinder unter 18. J. frei, Fr Uhr freier Eintritt 4. FINNISCHE NATIONALOPER Das 1993 fertig gestellte Opernhaus, geplant von den Architekturbüro Hyvämäki Karhunen Parkkinen, ist eine Estrade für Opern und Ballettdarbietungen. Einen Blick hinter den Vorhang der Nationaloper kann man von August bis Mai jeweils am ersten Mittwoch des Monats um Uhr bei halbstündigen Führungen in finnischer Sprache werfen. Helsinginkatu 58 Führung: Erwachsene 10, Rentner, Studenten und Kinder 6 Opernkarten: WINTERGARTEN Der Wintergarten ist schon seit über hundert Jahren ein Ort der Erholung für die Helsinkier. Die grüne Oase mit über 200 Pflanzenarten und einem Karpfenteich ist zu allen Jahreszeiten geöffnet. Nach Vereinbarung Führungen. Hammarskjöldintie 1 Geöffnet: Di 9 15 Uhr, Mi Fr Uhr, Sa So Uhr. Freier Zutritt Helsinginkatu Mannerheimintie Töölönlahti 6. OLYMPIASTADION Das Olympiastadion ist eines der bekanntesten Wahrzeichen Helsinkis manche bezeichnen es als eines der schönsten Stadien der Welt. Seit 1938 dient es als Schauplatz großer Ereignisse das bedeutendste waren die XV. Olympischen Sommerspiele des Jahres Vom 72 m hohen Stadionturm hat man einen schönen Ausblick über die Stadt. Die Anlage entstand als Resultat eines Architektenwettbewerbs, den Yrjö Lindegren und Toivo Jäntti mit einem stilreinen funktionalistischen Entwurf gewannen. Dem Stadion angeschlossen sind das Stadion Hostel, das Sportmuseum und das Olympia Bistro. Olympiastadion, Paavo Nurmentie Öffnungszeiten des Turms: Mo Fr 9 21 Uhr, Sa So 9 18 Uhr, während Veranstaltungen im Stadion geschlossen. Informationen über die Öffnungszeiten finden sich unter Preis: Erwachsene 5, Kinder 6 17 J. 2 (unter 6 J. frei), Familienticket (2 Erwachsene Kinder) 12. Studenten, Rentner und Wehrdienstleistende 3 Käufer eines Tickets für den Stadionturm erhalten 2 Ermäßigung auf den Eintritt zum Sportmuseum. Kinder frei. Käufer eines Erwachsenentickets für das Sportmuseum erhalten ein Ticket für den Turm zum ermäßigten Preis von 3.

13

14 Töölö TEMPPELIAUKION KIRKKO FELSENKIRCHE Die in den Fels gebaute Felsenkirche (1969) der Gebrüder Timo und Tuomo Suomalainen ist eine der meistbesuchten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Reichhaltiges Konzertangebot. Lutherinkatu Geöffnet: : Mo Sa Uhr, So Uhr; : Mo Sa Uhr, So Uhr (während Gottesdiensten u.ä. für Besichtigungen geschlossen). Gesprochene Info über die Öffnungszeiten Tel (0) Freier Zutritt KULTURFABRIK KORJAAMO Die in Töölö in einem ehemaligen Straßenbahndepot untergebrachte Kulturfabrik ist eines der größten Kulturzentren der nordischen Länder. Ihr Veranstaltungsprogramm umfasst Musik, Theater, Ausstellungen, Märkte und unterschiedliche Events. Im Sommer verwandelt sich der Innenhof in eine grüne Terrasse, und jedes Jahr im August findet Stage statt, ein Festival des internationalen Theaters. In der ehemaligen Ausbesserungshalle Kunstverleih, wechselnder Design PopUp Laden, Buchladen sowie eine Bar und ein Restaurant. In der Wagenhalle das besonders bei Familien mit Kindern beliebte Straßenbahnmuseum. Töölönkatu 51 a b Kartenverkauf, Galerie und Läden: Mo Fr Uhr, Sa Uhr und So Uhr, Bar und Restaurant täglich ab 11 Uhr. Straßenbahnmuseum täglich Uhr. Freier Zutritt SIBELIUS MONUMENT Im Sibelius Park im Stadtteil Taka Töölö steht eine der meistbesichtigten touristischen Attraktionen der Stadt, das 1967 enthüllte Sibelius Monument. Die Bildhauerin Eila Hiltunen gewann mit ihrem Entwurf einen Denkmalswettbewerb. Die Jury begründete ihren Beschluss u.a. mit einer Vieldimensionalität, die es möglich macht, das Werk von innen zu begehen. Mechelininkatu 38 CAFÉ REGATTA Einen Steinwurf vom Sibelius Monument werden ländliche Romantik und leckere Korvapuustis angeboten. Im Hof des Cafés Regatta (Merikannontie 10) kann man Würste grillen und die Meereslandschaft genießen. Mit Wettervorbehalt ganzjährig geöffnet. Photo: Esko Jämsä GREEN HEARTS OF HELSINKI Helsinkis Parks jetzt auch im Internet 14

15 Photo: Juho Kuva 15

16 Kaivopuisto Der unweit vom Zentrum gelegene Kaivopuisto ist einer von Helsinkis ältesten und bekanntesten Parks. Die Nähe des Meeres, Felsen und ausgedehnte Rasenflächen machen ihn zu einem vielseitigen Erholungsgebiet. Die Gestaltung des Parks am Observatoriumshügel war seinerzeit die erste Aufgabe für Svante Olsson, den ersten Stadtgärtner Helsinkis. Der 1904 fertig gestellte Park gilt als eines der Hauptwerke Olssons und als einer der bedeutendsten historischen Stadtparks des Landes. An der höchsten Stelle steht das Observatorium Ursa. Am Wasser und auf den nahe gelegenen Inseln finden sich etliche Cafés und Sommerrestaurants. Der an den Kaivopuisto angrenzende Stadtteil Eira ist ein herausragender Vertreter des finnischen Jugendstils und Klassizismus. Das von C.L. Engel entworfene, 1834 fertig gestellte Observatorium auf dem Observatoriumshügel (Kopernikuksentie 1) wurde 2012 nach einer Renovierung wiedereröffnet. Eine Ausstellung im Besucherzentrum hat das Universum sowie die Geschichte und Zukunft der Astronomie zum Thema. Außerdem Planetarium und Café. Zu erreichen ist Kaivopuisto zu Fuß oder etwa mit den Straßenbahnlinien 2 und 3. Photo: Juho Kuva 16

17 Photo: Beautiful Company Kallio Kallio ist einer der originellsten Stadtteile Helsinkis. Einst ein Arbeiterviertel, ist Kallio eine gefragte Wohnadresse für Künstler und Studenten. Mit seinen Eckkneipen und trendigen Boutiquen ist Kallio ein beliebtes Ausflugsziel für Erlebnisse suchende Besucher von nah und fern. Die Brücke Pitkäsilta verbindet den zum Zentrum gehörenden Stadtteil Kaisaniemi mit Kallio früher hieß es, die Bücke trenne die Arbeiter und Bourgeoisie Helsinkis voneinander. Zunächst prägten zweistöckige Holzhäuser das Gebiet, bis zu Beginn des 20. Jh. der Bau von mehrstöckigen Wohnhäusern aus Stein begann. Zur gleichen Zeit entstanden hier auch Industriebetriebe, und in großer Zahl zogen Arbeit suchende Landbewohner in die Hauptstadt. So entstand der Arbeiterstadtteil Kallio. Kallio hat seine einzigartige Identität bewahrt. In dem dicht besiedelten Areal haben sich zahlreiche Dienstleistungsbetriebe niedergelassen so findet man im Untergeschoss fast jeden Hauses Geschäfte. Kallio ist bekannt für seine Eckkneipenkultur und seinen Kontrastreichtum. Die Straßenlandschaft ist auch in Filmen von Aki Kaurismäki verewigt worden. An Kallio grenzt Alppila, ein Stadtteil mit bunten Holzhäusern, wo sich u.a. der Vergnügungspark Linnanmäki, das Arbeiterwohnungsmuseum und das Haus der Kultur (Kulttuuritalo) befinden. Östlich des Gebiets findet sich in einem ehemaligen Schlachthof eine Konzentration der Esskultur, Abattoir, siehe. S

18 Vanhakaupunki und Arabia Vanhakaupunki Der Schwedenkönig Gustav Wasa gründete Helsinki 1550 als Konkurrent für die Hansestadt Tallinn. Ursprünglich befand Helsinki sich auf der Insel Kuninkaankartanonsaari und einem gegenüberliegenden Uferstreifen im Mündungsgebiet des Flusses Vantaanjoki, aber in den 1640er Jahren wurde die Stadt an ihre heutige Stelle verlegt. Heutzutage ist das Gebiet eine Konzentration von Design, Wissenschaft und Kunst sowie ein modernes Wohngebiet, erreichbar mit den Straßenbahnlinien 6 und 8. Im gleichen Gebiet befinden sich u.a. die 130 Jahre alte Arabia Fabrik, das Arabia Museum samt Galerie sowie Fabrikverkaufsläden. Zahlreiche Kunstwerke thematisieren Geschichte, Natur und die einzigartige finnische Designtradition. Die Handschrift von Künstlern, Designern und anderen Machern zeigt sich u.a. an Gebäuden des Gebiets. Nützliche Führer beim Erkunden des Gebiets sind eine Broschüre über Arabianranta sowie der Art Tour Prospekt, erhältlich bei der Tourist Information und unter 1. ARABIA FABRIK, MUSEUM, GALERIE UND IITTALA OUTLET Arabia war und ist ein Vorreiter des modernen skandinavischen Designs, zu dessen Wesensmerkmalen eine reduzierte Formsprache und Zweckmäßigkeit gehören. Keimzelle des Unternehmens war eine 1873 von der schwedischen Firma Rörstrand 1873 gegründete Porzellanmanufaktur, die nach dem umliegenden Gebiet Arabia benannt wurde. Heute gehört Arabia zum Fiskars Konzern, dem ältesten Industrieunternehmen Finnlands.Neben einem Fabrikverkaufsladen von Iittala sind hier auch Outlets von Finlayson, Opa und Pentik zu finden. Hämeentie 135 A Museum (9. Stock): Oktober April Mi Fr Uhr, Sa So Uhr und Mai September Di Fr Uhr, Sa So Uhr Eintritt: Erwachsene 4, Kinder (unter 12 J.), Rentner und Studenten 2 Führungen im Arabia Werk: Reservierungen Tel (0) oder per E Mail: Fabrikverkaufsläden: Mo Fr Uhr, Sa So Uhr 2. TECHNISCHES MUSEUM & KRAFTWERKMUSEUM Das in schöner Lage im Gebiet Vanhakaupunki gelegene Technische Museum ist Finnlands einziges Universalmuseum für Technik. Seine Ausstellungen und Gebäude thematisieren in anschaulicher Weise die Geschichte der finnischen Technik, Industrie und Innovativität. Das am Gegenufer gelegene Kraftwerkmuseum ist in den Sommermonaten zu den gleichen Zeiten geöffnet wie das Technische Museum. Viikintie 1 Technisches Museum: Di Fr 9 17 Uhr, Do 9 20 Uhr, Sa So Uhr, Di So Uhr) Eintritt: Erwachsene 6/2 5, Kinder (7 17 J.) 1, donnerstags freier Eintritt 3. BOTANISCHER GARTEN KUMPULA Der Garten auf den historischen Ländereien des Herrenhauses Kumpula gliedert sich in eine geographische und eine Kulturpflanzensammlung. Ein Rundgang durch die Anlage ist wie kleine Kustaa Vaasan tie Toukola Hämeentie 1 Arabianranta botanische Weltreise. Zugleich kann man sich am schönen Herrenhausmilieu erfreuen. Jyrängöntie 2 Geöffnet: Di So Uhr, im Winterhalbjahr geschlossen. Preis: Erwachsene 5, Kinder und Ermäßigungsgruppen 3. Kartenverkauf im Café 4. ANNALA Annala ist ein Erholungspark sowie ein Hobbypark für Freizeitgärtner. Im Gebiet des Parks Kleingärten sowie unterschiedliche Themengärten wie Gemüse, Heilpflanzen-, Färbepflanzen- und Schmetterlingsgarten. Außerdem eine der ältesten Orangerien Finnlands. 5. VANHANKAUPUNGINLAHTI UND LAMMASSAARI Im Naturschutzgebiet Vanhankaupunginlahti und Lammassaari sind rund dreihundert Vogelarten beobachtet worden. Man kann das Gebiet auf Laufplanken begehen und das Treiben der Vögel von Beobachtungstürmen aus verfolgen. Die Insel Lammassaari befindet sich in der Mitte der Bucht Vanhankaupunginlahti auf ihr gibt es ein paar kleine Ferienhütten. In dem Gebiet lädt auch das Restaurant Koskenranta (Katariina Saksilaisen katu 9) zur Einkehr ein. 18

19 Photo: Flickr.com/inky TROPISCHER GARTEN GARDENIA Ein anregendes Ausflugsziel zu allen Jahreszeiten! Geöffnet Mo-Do Uhr Sa-So Uhr Eintritt 4,00 /Erwachsene 2,00 /Kinder 2,30 /Senioren 9,00 /Familienticket Koetilantie 1 Viikki, Helsinki Tel Photo: Valtteri Hirvonen 19

20 Rundfahrten und Ausflüge Helsinki ist eine Metropole im Westentaschenformat, die sich leicht zu Fuß erkunden lässt. Um mehr von der Stadt zu sehen, lohnt es sich jedoch, an einer Bus oder Schiffsrundfahrt (siehe S. 22 und 35) oder einer geführten Rundwanderung teilzunehmen. Eine gute Alternative ist ein Straßenbahn Sightseeing. AUF EIGENE FAUST Ein preisgünstiger Weg, zahlreiche Sehenswürdigkeiten Helsinkis zu sehen, ist eine Rundfahrt mit den Straßenbahnlinien 2 und 3. Die Rundroute führt vorbei an Objekten wie Markt und Senatsplatz, Hauptbahnhof, Kamppi Kapelle, Felsenkirche, Olympiastadion, Nationaloper, Linnanmäki, Hakaniemi und Design District. Bei den Verkaufsstellen der Verkehrsbetriebe (HSL) und bei der Tourist Information gibt es einen eigenen Sightseeingprospekt für die 2 und die 3, der es einem leichter macht, die Sehenswürdigkeiten zu verfolgen. Naturgemäß kann man an jeder beliebigen Haltestelle zusteigen, z.b. am Marktplatz oder am Hauptbahnhof. Eine komplette Runde dauert ca. 60 Minuten. Informationen über Fahrkarten im Nahverkehr finden Sie auf Seite 94. Mit welcher Linie ans Ziel? Busse und andere Verkehrsmittel. Straßenbahnlinien sind durch Fettdruck hervorgehoben. Kunstmuseum Ateneum 2, 3, 6, 9, 65A, 66A, Busse zum Bahnhofsplatz (Rautatientori) Finlandia Halle 4, 4T, 7A, 7B, 10 Hakasalmi Villa 4, 4T, 7A, 7B, 10 Hartwall Areena 23/23N, Nahverkehrszüge bis Pasila sowie 7A und 7B Badestrand Hietaranta 24 Kaapelitehdas 8, 20, 20N, 21V, 65A, 66A Botanischer Garten Kaisaniemi 3, 6, 9 Kaivopuisto Park 1A, 2, 3, 24 Nationalmuseum 4, 4T, 7A, 7B, 10 Marktplatz 1, 1A, 2 Stadtmuseum Helsinki 1, 1A, 2, 4, 4T, 7A, 7B Kiasma 4, 4T, 7A, 7B, 10 Zoo Korkeasaari 16, im Sommer auch Fähre Linnanmäki 3, 8, 23, 23N, 53, 70T Messukeskus 7A, 7B, 9 Olympiastadion 2, 4, 4T, 7A, 7B, 8, 10 Nationaloper 2, 4, 4T, 7A, 7B, 8, 10 Straßenbahnmuseum 2, 4, 4T, 7A, 7B, 10 Rastila Camping U Bahn Richtung Vuosaari Senatzplaz 1, 1A, 2, 4, 4T, 7A, 7B Seurasaari 24 Sibelius-Monument 24 Seefestung Suomenlinna Fähre, im Sommer auch Wasserbusse UKK Museum Tamminiemi 24 Photo: Sakke Somerma 20

21 Helsinki Expert offeriert den Besuchern der Stadt eine umfassende Palette an attraktiven Angeboten und Leistungen: u.a. die Helsinki Card, Rundfahrten mit Bussen und Schiffen, geführte Rundgänge, Schiffstickets sowie Pauschalreisen nach Tallinn, St. Petersburg und Stockholm sowie Informationen über andere aktuelle Dienstleistungen für Touristen. Sie können bei uns auch ein individuelles Helsinki-Programm für Gruppen jeder Größe bestellen! Willkommen bei Helsinki Expert! DIE GANZE STADT MIT EINER KARTE Als Inhaber der beliebten Helsinki Card reisen Sie frei in den öffentlichen Verkehrsmitteln Helsinkis, haben freien Eintritt zu Museen und anderen Attraktionen, erhalten vielerlei Vergünstigungen u.a. in Restaurants, Geschäften und bei Ausflügen, sowie eine freie Stadtrundfahrt und ein praktisches 5-sprachiges Informationsheft. HELSINKI IN 1,5 STUNDEN Bei Helsinki Panorama Sightseeing -Rundfahrten, veranstaltet als Audio- wie auch als geführte Touren, erleben Sie komfortabel in klimatisierten Bussen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Bei der Audio-Tour stehen 12 Sprachen zur Auswahl, Abfahrt rund ums Jahr täglich am Esplanadenpark. Die Führungssprachen der geführten Tour sind Englisch und Schwedisch: Abfahrt in den Sommermonaten beim Katajanokka- und beim Olympia-Terminal. INDIVIDUELLES SIGHTSEEING Bei den HOP-ON-HOP-OFF -Rundfahrten von Open Top Tours lernen Sie die interessantesten Sehenswürdigkeiten Helsinkis nach Ihrem eigenen Zeitplan kennen. Zur Auswahl stehen 10 Führungssprachen sowie 13 Haltestellen. Unsere offenen Busse verkehren im halbstündigen Takt. Sie können zu- und aussteigen so oft Sie wollen das Ticket gilt 24 Stunden. Mai-September täglich ab Senatsplatz. ERLEBEN SIE HELSINKI VOM MEER! Bei unserer Minikreuzfahrt Beautiful Canal Route sehen Sie die schönsten Uferlandschaften und viele bekannte Sehenswürdigkeiten der finnischen Hauptstadt: die historische Seefestung Suomenlinna, den Inselzoo Korkeasaari, einen Teil der finnischen Eisbrecherflotte sowie die Degerö-Passage. Gleichzeitig erzählen wir Ihnen mehr über die interessante Geschichte Helsinkis. An Bord Café-Bar. Dauer 1,5 Stunden. Mai-September täglich ab Marktplatz. Erkundigen Sie sich auch nach unserem Angebot an Abendkreuzfahrten! HELSINKI EXPERT SHOPS Hauptbahnhof Kaivokatu 1 Fremdenverkehrsamt Pohjoisesplanadi 19 Informieren Sie sich über die aktuellen Öffnungszeiten im Netz Tickets für Schiffs- und Busrundfahrten können Sie auch online sowie bei den Abfahrtsstellen und im Sommer bei unseren Infopunkten am Esplanadenpark und am Marktplatz erstehen. Verkauf der Helsinki Card u.a. auch am Flughafen Helsinki-Vantaa, in Hotels, im Kaufhaus Stockmann sowie auf den Schiffen von Silja Line, Viking Line und Tallink. Kontakt: Tel (0)

22 GEFÜHRTE RUNDGÄNGE Geführte Rundgänge mit unterschiedlichen Themen offerieren Strömma Finland Helsinki Expert und Happy Tours Helsinki. Archtours veranstaltet Architektur Führungen. Helsinki Expert Tel (0) Archtours Tel (0) Happy Tours Helsinki Tel (0) BUSRUNDFAHRTEN Stadtrundfahrten werden an 365 Tagen im Jahr veranstaltet, Abfahrt am Esplanadenpark (Ecke Fabianinkatu), Olympiaterminal und am Katajanokka Terminal. Die Helsinki Panorama Sightseeing Audio Tour / Guided Tour von Helsinki Expert ist eine mit Toneffekten untermalte Stadtrundfahrt, die wahlweise in 12 Sprachen über die Sehenswürdigkeiten der Stadt informiert. Die Fahrt wird von einer Bus Hostess begleitet. Im Sommer werden auch geführte Rundfahrten in Schwedisch und Englisch veranstaltet. Preise: Erwachsene 29, Kinder (7 16 J.) 15 und Kinder (2 6 J.) 11. Für Inhaber einer Helsinki Card ist die Audio Sightseeing Tour frei. Tickets an der Abfahrtsstelle, bei den Verkaufsstellen von Helsinki Expert am Hauptbahnhof und in der Pohjoisesplanadi 19 (im Fremdenverkehrsamt der Stadt Helsinki) oder im Online Shop von Helsinki Expert. Strömma Finland Helsinki Expert Tel (0) Hop on Hop off Busrundfahrten Open Top Tours Helsinki veranstaltet Hop On Hop Off Sightseeing Rundtouren mit modernen Doppeldeckerbussen. Mit ihnen kann jeder die interessantesten Sehenswürdigkeiten nach seinem eigenen Fahrplan kennenlernen. Am Rande der Routen zahlreiche Einstiegstellen. Die dachlosen Busse verkehren im Abstand von Min. Man kann beliebig oft zu und aussteigen das Ticket ist 24 Stunden lang gültig. Erklärungen über Kopfhörer in acht Sprachen. Abfahrten: täglich vom Senatsplatz Strömma Finland Helsinki Expert Tel (0) City Tour veranstaltet mit roten dachlosen Bussen Hop On Hop Off Rundfahrten. Erklärungen über Kopfhörer in 10 Sprachen. Abfahrten: Mai September alle halbe Stunde vom Senatsplatz City Tour Tel (0) NICHT ZU VERGESSEN! Die rote Spårakoff ist ein fahrender Pub, ein umgebauter Straßenbahnwagen, der in den Sommermonaten an den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Innenstadt vorbeifährt. Die Runde dauert ca. 40 Minuten. An der Bar sind Bier, Cider und Softdrinks erhältlich. Abfahrt Mitte Mai bis Ende August Di Sa in der Mikonkatu östlich des Bahnhofs. Die Firma Oy Stadin Ratikat Ab veranstaltet von Mai bis Mitte August mit einer 1919 gebauten Tram mit offenem Anhänger Museumsstraßenbahnfahrten. Abfahrt von der Haltestelle Kauppatori (Marktplatz) Sa So Uhr alle 30 Minuten. Helsinki City Ride offeriert im Sommer ein umfangreiches Sortiment an geführten Rundfahrten und gängen in englischer und französischer Sprache, darunter auch regelmäßige Radrundfahrten. Beginn vor der Tourist Information der Stadt Helsinki. Outdoor Helsinki und Natura Viva offerieren Natur Ausflüge und Erlebnisse in der Region Helsinki. Nur 20 Minuten vom Zentrum Helsinkis veranstaltet Vmax Rentals geführte Jet Ski und Schneemobilsafaris. Außerdem Vermietung von Jet Skiern und Booten und im Winter von Schneemobilen (siehe S. 81). 22

23 Photo: Jari Kippola Photo: Wikipedia / Creative Commons 23

24

25 Design & Architektur Bei einem Streifzug durch Helsinkis Design District vergehen leicht ein paar Stunden. Ein interessanter Laden neben dem anderen Antiquitäten, Moden, Möbel oder etwa Leuchten. Den Mittelpunkt des Gebiets bildet das Design Forum Finland, das in Ausstellungen und in seinem Shop zeitgenössisches Design präsentiert. Eine weitere Konzentration von Design ist der eine Straßenbahnfahrt entfernte Stadtteil Arabianranta. Dort sind Formgebung und Architektur nahezu allgegenwärtig. In der Wand eines Wohnhauses stecken Scherben von Mumin-Bechern. Eine Mutter mit türkisfarbenen Hai-Stiefeln schiebt einen Kinderwagen, Kinder spielen auf einer Skulptur, die an einen orientalischen Teppich erinnert. Hier und da hängen in Fenstern Vorhänge aus Marimekko-Stoffen. Bei einem Rundgang sieht man die neue Architektur des Stadtteils sowie vielerorts Kunst an Häuserwänden, in Toreingängen und auf Höfen. Die im Herzen des Gebiets befindliche Porzellanmanufaktur Arabia kann man bei Führungen besichtigen. Auch anderswo in Helsinki finden sich vielerlei interessante Design- und Architekturobjekte wie etwa die Kamppi-Kapelle, ein kühner, moderner Holzbau, sowie das Kaisa-Haus, ein echter Blickfänger, der u.a. die Hauptbibliothek der Universität beherbergt. Bei einem Spaziergang um die Töölö-Bucht kommt man an etlichen der bekanntesten Bauwerke Finnlands vorbei. In Helsinki ist Design Bestandteil des Alltagslebens. Design ist überall

26 26 Design Helsinki, die Welthauptstadt des Designs 2012, bietet ideale Voraussetzungen für Designeinkäufe und zum Eintauchen in die Designkultur. Das finnische Designgewerbe, das sich durch reduzierte, funktionelle und reine Formen auszeichnet, genießt schon seit Jahrzehnten internationales Ansehen. Zu den bekannten Namen des finnischen Designs gehören u.a. Eero Aarnio, Kaj Franck, Timo Sarpaneva, Nanny Still und Tapio Wirkkala. Im Bereich der Mode haben es Tiia Vanhatapio, Paola Suhonen, Teemu Muurimäki, Katri Niskanen, Aki Choklat und Minna Parikka geschafft, sich neben dem Klassiker Marimekko einen internationalen Namen zu machen. DESIGN DISTRICT Wer sich für Formgebung interessiert, dem kann ein Besuch im Helsinkier Design District empfohlen werden. Hier findet man zahlreiche Design und Einrichtungsfachgeschäfte, Antiquitätenläden, Mode und Schmuckboutiquen, Galerien und Museen, Restaurants usw. Das Viertel umfasst Teile von Kaartinkaupunki, Kamppi, Punavuori und Ullanlinna, den Mittelpunkt bildet der an der Schnittstelle der vier Stadtteile gelegene Park Dianapuisto.Die Geschäfte des Design District Netzwerks erkennt man an einem Zeichen im Schaufenster mit dem Aufdruck Design District Helsinki. Zu den Einrichtungen im Design District gehört auch das Designmuseum (Korkeavuorenkatu 23), dessen Ausstellungen die Entwicklung und Gegenwart der Designbranche in Finnland beleuchten. und Ein Prospekt des Design District samt Übersichtskarte ist bei der Tourist Information (Pohjoisesplanadi 19) und den Unternehmen des Gebiets erhältlich. Ein leichter Weg, in die Welt des Designs einzutauchen, ist die Teilnahme an einer Führung bei dem zweistündigen Design Walk, Führungssprache Englisch, lernt man die interessantesten Objekte im Design District kennen. Im Sommer zu festen Zeiten, ansonsten nach Vereinbarung. Strömma Finland Helsinki Expert Tel (0) DESIGN FORUM FINLAND Design Forum Finland im Herzen des Design District am Park Dianapuisto ist eine Organisation zur Förderung des finnischen Designs. Träger ist der 1875 gegründete Kunstgewerbeverein in Finnland. In denselben Räumlichkeiten ist der Design Forum Shop untergebracht, der ein umfangreiches Sortiment an Schöpfungen finnischer Designer anbietet, von Moden bis hin zu Einrichtungsgegenständen und Geschenkartikeln. Im Sommer 2013 wurden neben dem Shop neue Ausstellungsräume, Design Forum Showroom, eröffnet. Erottajankatu 7 und Erottajankatu 9B (Innenhof) Geöffnet: Mo Fr Uhr, Sa Uhr Freier Zutritt WEITERE DESIGN KONZENTRATIONEN Weitere Konzentrationen der Designbranche finden sich u.a. im Marktviertel (siehe S. 6), Arabia (S. 18) und Kallio (S. 17). DIE TOP 10 DES DESIGNS IN HELSINKI 1. Design Forum Finland 2. Design District & 3. Design Walk 4. Designmuseum & Museum für finnische Architektur 5. Arabia Manufaktur und Outlets, siehe S Design Events: z.b. Helsinki Design Week, Habitare, Ornamo Weihnachtsbasar, siehe S Traditionelles Kunsthandwerk: u.a. Kunsthandwerker in Suomenlinna, Weihnachtsbasar im Alten Studentenhaus, Thomas Markt, Marktviertel und Craft Corner Shop (Aleksanterinkatu 26) 8. Designhotels: z.b. Klaus K, GLO, Haven, Fabian, Torni, Helka 9. Designläden in Kallio, siehe S Abattoir, siehe S. 60 Lokale Besonderheiten! MADE IN KALLIO Im Herzen des Szenestadtteils Kallio findet man Made in Kallio, eine Kombination aus Designladen, Café und Künsterkollektiv. Viele der im Laden angebotenen Produkte sind im Hinterzimmer angefertigt wurden. Made in Kallio veranstaltet auch bunte Events wie Ausstellungen und Flohmärkte. MERIHAKA Eines der ästhetisch umstrittensten Viertel Helsinkis ist das an Hakaniemi anschließende Merihaka. Das 40 Jahre alte Wohngebiet repräsentiert die Betonarchitektur der 1970er Jahre. Ob es das im Guten oder im Schlechten tut, ob Merihaka hässlich oder ansehnlich ist, ist Ansichtssache. SALAKAUPPA Bei Salakauppa sind originelle Finnland-Souvenirs erhältlich wie etwa moderne Filzpantoffeln, Fliegenpilzhocker oder eine Tasche aus Birkenrinde.

27 Photo: Valtteri Hirvonen / Eriksson&Company 27

28 Architektur Photo: Katri Pyynönen 28

29 Kennzeichnend für die Architektur der finnischen Hauptstadt ist eine für den Norden typische schnörkellose Eleganz. Das Zentrum Helsinkis, speziell der Senatsplatz samt Umgebung, bildet ein einzigartiges neoklassizistisches Ganzes. In der Seefestung Suomenlinna vermischen sich Baustile der Zeit der schwedischen Herrschaft, der russischen Ära und der finnischen Verwaltung zu einem interessanten Ensemble. Die byzantinisch russische Architekturtradition repräsentiert die Uspenski Kathedrale, die größte orthodoxe Kirche Westeuropas (Aleksander M. Gornostajew, 1868). Für zahlreiche Bauten im Stadtkern, darunter das Ständehaus (Gustaf Nyström 1890), dienten Baustile früherer Epochen als Vorbilder. Theodor Höijer, der große Architekt der Neorenaissance Helsinkis, entwarf unter anderem Häuser an der Straße Pohjoisesplanadi sowie das Haus des Staatlichen Kunstmuseums Ateneum (1883). Prominente Beispiele für die Nationalromantik, die finnische Spielart des Jugendstils, sind der von Lars Sonck entworfene Jugendsaal (1904) sowie das von dem berühmten Architektentrio Gesellius, Lindgren und Saarinen gestaltete Nationalmuseum (1910). Ein herausragender Vertreter des späten Jugendstils ist Eliel Saarinens Hauptbahnhof (1914). Ein Beispiel für den nordischen Klassizismus der 1920er Jahre ist das Parlamentsgebäude (J. S. Sirén, 1931). Beispiele für alte Holzhausarchitektur finden sich in Käpylä, Vallila, Kallio und Etu Töölö. Der Holzhaus Stadtteil Käpylä repräsentiert den Klassizismus der 1920er Jahre. Das jüngste Beispiele für moderne Holzarchitektur, die Kamppi Kapelle, stammt von Zu den Vertretern des Funktionalismus gehören u.a. das Olympiastadion (1938) und Lasipalatsi (1935). Den Modernismus in Vollendung repräsentieren die Werke des weltbekannten Baumeisters Alvar Aalto, darunter die Akademische Buchhandlung (1969) und die Finlandia Halle (1971/1975). Die in den Fels gebaute Temppeliaukio Kirche ( Felsenkirche, 1969) der Gebrüder Timo und Tuomo Suomalainen ist eine der meistbesuchten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Ein Vertreter des Baustils der 1990er und 2000er Jahre ist das Museum für zeitgenössische Kunst Kiasma (1998), entworfen von dem US Architekten Steven Holl. Der Sitz eines Medienkonzerns ( Sanomatalo, 1999) sowie das High Tech Center (2001) im Stadtteil Ruoholahti repräsentieren eine formreduziertere Glas und Stahlarchitektur. Nahe bei der Finlandia Halle wurde im Herbst 2011 die neue Musikhalle fertig gestellt (Architekturbüro LPR arkkitehtitoimisto). Die Hauptbibliothek der Universität Helsinki, das Kaisa Haus (2012, Architekturbüro Anttinen Oiva Arkkitehdit Oy), ist ein preisgekrönter Vertreter der Glashausarchitektur. ARCHITEKTUR RUNDEN Archtours organisiert nach Vereinbarung Ausflüge zu den Themen Architektur, Umwelt und Design. Archtours Tel (0) Ein Stadtplan mit dem Thema Architektur, in dem die Gebäude nach ihren Bauzeitaltern aufgeführt werden, kann bei der Tourist Information erstanden werden. Erkundigen Sie sich auch nach dem Jugendstil Prospekt! DIE TOP 10 DER ARCHITEKTUR HELSINKIS 1. Werke von Alvar Aalto Finlandia Halle, Mannerheimintie 13, Akademische Buchhandlung, Pohjoisesplanadi 39, Haus der Kultur, Sturenkatu 4, Hauptverwaltung von Stora Enso (ehem. Enso Gutzeit), Kanavakatu 1, Aalto Haus, Riihitie 20, Studio Alvar Aalto, Tiilimäki 20, , Restaurant Savoy, Interieur, Eteläesplanadi 14, Erottaja Pavillon, Erottaja 1951 Haus der Ingenieure, Ratakatu 9, , Bürogebäude Rautatalo, Keskuskatu 3, 1951, 1955, 1957 Bürogebäude Sähkötalo, Kampinkuja Volkspensionsanstalt, Nordenskiöldinkatu 12, Ehem. Union Bank of Finland, Fabianinkatu 31, Wohnhäuser, Riihitie 12 14, Felsenkirche 3. Senatsplatz & Marktviertel 4. Katajanokka 5. Ullanlinna und Eira 6. Hauptbahnhof 7. Olympiastadion & Lasipalatsi 8. Museum für zeitgenössische Kunst Kiasma 9. Kamppi Kapelle 10. Spritzenmeisterhaus und Holzhaus Stadtteil Käpylä 29

30

31 Helsinki maritim Helsinki ist eine vom Meer umschlungene Stadt. Bei einem Spaziergang am Wasser weht einem frischer Meereswind um die Ohren. Der Takt der Schritte passt sich an den Rhythmus der Wellen an. Kreischende Möwen kreisen auf der Suche nach Futter umher, um sich herabzustürzen, wenn sie Beute entdeckt zu haben meinen. Am Horizont sieht man Frachter, Kreuzfahrtschiffe und Segelboote. Eine der schönsten Stellen zum Genießen des Meeres ist die Seefestung Suomenlinna. Wer Suomenlinna zu Beginn des Sommers besucht, kann neben den alten Festungsanlagen auch den vielerorts, z.b. im Piper-Park, üppig blühenden Flieder bewundern. Seine weißen und violetten Blüten duften betörend. Reizend ist auch das Café Piper in einem Gebäude, das an einen kleinen Tempel der Antike erinnert. Die Helsinkier lieben ihr Meer. An sonnigen Tagen packen sie Proviant für ein Picknick ein und fahren zu irgendeiner der Ausflugsinseln vor der Stadt: Sonnenanbeter bevölkern die Sandstrände von Pihlajasaari. Eine weitere, besonders leicht zu erreichende Ausflugsinsel ist Uunisaari vor dem Kaivopuisto-Park. Helsinki hat nahezu 100 km Strände und Küsten. Vom Marktplatz legen Ausflugsschiffe ab, von denen aus man sich an der herrlichen Meereslandschaft erfreuen kann. Falls Sie das Meer hautnah erleben möchten, unternehmen Sie eine Kanutour. Kajaks und Kanadier kann man beispielsweise in Töölö oder Vuosaari mieten. Im Schoße der Ostsee

32 Suomenlinna Photo: Suomen Ilmakuva Oy Photo: Esko Jämsä 32 Suomenlinna ist eine 1748 auf mehreren Inseln vor Helsinki gegründete Seefestung, in der man die Einflüsse östlicher und westlicher Herrschaft spüren kann: Ihre heutige Form hat die Festung zunächst als Teil des russischen, früher des schwedischen und schließlich des finnischen Verteidigungssystems erhalten wurde die Seefestung in die Unesco Liste des Weltkulturerbes aufgenommen, um als Beispiel für die europäische Militärarchitektur ihrer Zeit für die Nachwelt erhalten zu werden. Suomenlinna ist eine der beliebtesten touristischen Attraktionen Finnlands und zugleich ein lebendiger Stadtteil mit 800 Bewohnern. Mit ihren Museen und Veranstaltungen ist die Seefestung für Besucher jeden Alters ein lohnendes Ausflugsziel. Zu den Einrichtungen gehören auch atmosphärische Cafés und Restaurants, und für Kinder ist das Erkunden der zahlreichen unterirdischen Gänge ein aufregendes Erlebnis. ZUGANG ZU ALLEN JAHRESZEITEN Für einen Suomenlinna Besuch sollte man sich möglichst mindestens 2 4 Stunden Zeit nehmen. Da die Festung zu Fuß erkundet wird, sind auch bequeme Schuhe und ggf. windfeste Bekleidung zu empfehlen. Suomenlinna ist rund ums Jahr ein Ausflugsziel -ein Teil der Einrichtungen ist auch im Winter geöffnet. Die Inseln sind auf dem Wasserweg zu erreichen. Vom Marktplatz besteht ganzjährig eine Fährverbindung, im Sommer verkehrt zusätzlich ein Wasserbus der JT Line. Die Überfahrt dauert Minuten. Für die Fähre gelten Fahrscheine der Verkehrsbetriebe HSL sowie die Helsinki Card. Die Wasserbusse haben eigene Fahrkarten. Das ganzjährig geöffnet Besucherzentrum ist beim Fährhafen gelegen. Hier kann man eine einführende Ausstellung besichtigen, die gute Hintergrundinformationen für den Festungsbesuch vermittelt. In der Tourist Information ist u.a. ein Suomenlinna Prospekt in neun Sprachen erhältlich: Finnisch, Schwedisch, Englisch, Russisch, Deutsch, Französisch, Spanisch, Japanisch und Chinesisch. Das Besucherzentrum ist täglich geöffnet, Uhr, zu anderen Zeiten Uhr. FÜHRUNGEN Ein plastisches Bild von der wechselreichen Geschichte Suomenlinnas erhält man bei den sachkundig geführten Inselrundgängen der Ehrensvärd Gesellschaft. In der Zeit täglich Führungen in Finnisch, Schwedisch, Englisch und Russisch, zu anderen Jahreszeiten an Wochenenden in Englisch und Russisch. Kartenverkauf für die Führungen und Führungsbeginn beim Suomenlinna Zentrum: Erwachsene 10, für Kinder (7 17 J.) 4, unter 7 J. und mit Helsinki Card frei. Nach Vereinbarung können rund ums Jahr Führungen in etlichen Sprachen gebucht werden. Information: MUSEEN Suomenlinna Museum Das im Suomenlinna Zentrum untergebrachte Suomenlinna Museum hat den Werdegang Suomenlinnas vom 18. Jh. bis heute sowie die Restaurierung der Anlagen zum Gegenstand. Eine alle halbe Stunde im Auditorium des Museums gezeigte Breitwand Show entführt den Betrachter auf eine faszinierende Reise durch die über 260 jährige Geschichte der Seefestung. Erklärende Texte in acht Sprachen: Finnisch, Schwedisch, Englisch, Deutsch, Französisch, Russisch, Japanisch und Spanisch. Das Suomenlinna Museum ist in den Sommermonaten täglich Uhr geöffnet, zu anderen Zeiten täglich Uhr. Neben dem Museum umfasst das Suomenlinna Zentrum einen Museumsshop und ein Café. In den Sommermonaten sind in Suomenlinna auch fünf andere Museen geöffnet: Ehrensvärd Museum Spielzeugmuseum U Boot Vesikko Militärmuseum Manege Zollmuseum KULTURELLE VERANSTALTUNGEN Auf Suomenlinna werden jedes Jahr Dutzende niveauvolle Kultur und Musikereignisse veranstaltet. Zu den Bekanntesten gehören die jährlich wechselnden Aufführungen des Sommertheaters von Suomenlinna, das Festival Les Lumières, Viapori Jazz und Viapori Winter Blues. Kanonen Sloop Auf dem Werftgelände von Suomenlinna entsteht derzeit nach Zeichnungen aus dem 18. Jahrhundert eine Kanonen Sloop. Nachdem es zu Wasser gelassen ist, soll das Segelschiff bei unterschiedlichen kulturellen Veranstaltungen eingesetzt werden.

33 1 Fähre* 2 Besucherzentrum, Brauereigaststätte Suomenlinnan Panimo*, Galleria Rantakasarmi* 3 Lebensmittelgeschäft* 4 Hostel Suomenlinna* 5 Clubrestaurant Klubi 20* 6 Café Vanille* 7 Kirche von Suomenlinna* 8 Bibliothek* 9 Café Jääkellari (Eiskeller) und Kunstgeschäft * 10 Kriegsmuseum Maneesi 11 Fitnessstudio Kuntomaneesi* 12 Spielzeugmuseum, Café Samovarbar 13 Suomenlinna Zentrum*, Suomenlinna Museum*, Führungen* 14. Wasserbus (Anleger Suomenlinna Zentrum)* 16 Café Chapman* 17 Tykistölahti Kiosk 18. Aussichtsplattform des Trockendocks* 19 Zollmuseum 20 Festungshof* 21 Ehrensvärd Museum* 22 Museumsshop, Kunsthandwerker von Viapori Sommerladen b34 23 Galerie Augusta* 24 Keramikwerkstatt Pot Viapori 25 Glasstudio Hytti 26 Sommertheater 27 U Boot Vesikko 28 Café Piper 29 Badestrand 30 Picknick Hütte 31 Kustaanmiekka, Wälle und Kanonen* 32 Königspforte 33 Wasserbus (Anleger Kuninkaanportti) 34 Restaurant Walhalla, (Walhalla Gourmet, Pizzeria Nikolai, Sonnenterrasse & Bar) * = ganzjährig geöffnet DIE WICHTIGSTEN SEHENSWÜRDIGKEITEN Königspforte (32) Kustaanmiekka, Wälle und Kanonen (31) Festungshof, Grabmahl von Ehrensvärd (20) Trockendock (18) Kirche von Suomenlinna (7 33

34 Seurasaari Seurasaari ist eine beliebte Museums und Erholungsinsel nur ca. 20 Busminuten vom Zentrum Helsinkis. Die schöne Inselnatur mit ihren Wanderwegen lädt zu allen Jahreszeiten zu einem erholsamen Spaziergang ein. Die Häuser des Freilichtmuseums repräsentieren Finnlands ländliche Bautraditionen zwischen dem 18. und dem 20. Jahrhundert. Die 1685 gebaute Kirche von Karuna ist im Sommer eine beliebte Hochzeitskirche. Im Freilichtmuseum finden im Sommer unterschiedliche Ereignisse und Arbeitsdemonstrationen statt, bei denen traditionelle Handarbeitsmethoden und Gebräuche im Mittelpunkt stehen. In Sommer werden auch Volkstanzdarbietungen gezeigt. Im Juni wird auf Seurasaari ein traditionsreiches Mittsommernachtsfest mit Johannisfeuern veranstaltet. Veranstaltungen für die ganze Familie auch zu Weihnachten, Fastnacht und Ostern. Auf der Insel außerdem das Restaurant Seurasaari. Kurz vor der Brücke nach Seurasaari befindet sich der Eingang zum Urho Kekkonen Museum Tamminiemi. Bei der Brücke beginnt auch ein Pfad zum eisenzeitlichen Marktdorf Pukkisaari. Öffnungszeiten des Freilichtmuseums und Mo Fr 9 15 Uhr, Sa So Uhr; Mo So Uhr. Eintritt: Freilichtmuseum 8/6, unter 7 J. frei. Zur Insel besteht freier Zugang Cafe Mieritz: Mo Di Uhr und Mi So Uhr, Sa So Uhr Der Kiosk am Festplatz ist rund ums Jahr Sa So und an Feiertagen Uhr geöffnet. Zu erreichen mit Bus 24, Abfahrt Station Erottaja beim Schwedischen Theater. Informationen: und seurasaaren_ulkomuseo 1. Eintrittskartenverkauf für das Freilichtmuseum 2. Kirche von Karuna 3. Festplatz 4. Kyykkä Spielfeld 5. Sommerrestaurant 6. FKK Strand 7. Eisenzeitlicher Marktplatz Pukkisaari 8. Urho Kekkosen Museum Tamminiemi 9. Café Mieritz Photo: Sakke Somerma 34

35 Photo: Rami Hanafi Schiffsrundfahrten Bei Schiffsrundfahrten erhält man einen Eindruck von der wunderschönen Inselwelt vor Helsinki. Varianten sind Lunchkreuzfahrten und stimmungsvolle Abendkreuzfahrten. Die Schiffe fahren im Sommer täglich nach Fahrplan vom Marktplatz ab. Unterwegs Durchsagen zu den Sehenswürdigkeiten in bis zu zehn Sprachen. IHA-Lines Tel (0) Royal Line Tel (0) Strömma Finland Helsinki Expert Tel (09) Linienverkehr nach Suomenlinna und Pihlajasaari JT-Line Tel (0) Helsingin Vesibussit Oy Tel (0) Alle Schiffsunternehmen führen auch Charterkreuzfahrten durch. AUSFLÜGE IN DIE INSELWELT Vom Marktplatz legen Fähren, Wasserbusse und Schiffe zur Seefestung Suomenlinna und im Sommer u.a. zum Zoo Korkeasaari und nach Porvoo ab. Etliche nahe gelegene Inseln stehen für Erholungszwecke zur Verfügung. Für einen sonnigen Tag in herrlicher Meereslandschaft bieten sich beispielsweise die Badeinseln Pihlajasaari oder Uunisaari an, die mit Fährbooten erreichbar sind. Im Winter verbindet eine Pontonbrücke Uunisaari mit dem Festland. Fahrpläne für den Linienverkehr zu den Inseln: GASTLIEGEPLÄTZE Gasthafen Katajanokka, Helsinki Marina (100 Liegeplätze), Tel (09) Gasthafen Suomenlinna (40 Liegeplätze), Tel (0) Information: WASSERTAXI Planen Sie Ihren eigenen Meeresausflug und nehmen Sie sich ein Wassertaxi (Hauptsaison Mai September): Water Taxi Helsinki Tel (0) Cardinal Marine Oy Tel (9) Venetaksi M/S Pti Trou Noir / Martti Wuorio Oy Tel (0) Helsingin Venetaksi Tel (0) FANGFRISCHE LECKERBISSEN Von Mai bis Ende September Boote zu mehreren niveauvollen Inselrestaurants ab. Empfohlen werden können auch die beliebten Lunch und Dinnerkreuzfahrten, die am Marktplatz beginnen. In HelsinkiMenu Restaurants werden auch Fischspezialitäten der Saison aufgetischt: im Mittwinter Quappen und Quappenrogen, im Frühjahr und Sommer u.a. Barsch, Renke, Zander, Lachs sowie Hering mit neuen Kartoffeln. Gegen Ende Juli beginnt die Krebssaison, die u.a. in Inselrestaurants zelebriert wird. Im Oktober findet der Strömlingsmarkt statt, die älteste Traditionsveranstaltung in Helsinki. 35

36 Lokale Besonderheiten! Leuchtturm auf Söderskär Auf der in den Außenschären von Porvoo gelegenen Leuchtturminsel Söderskär kommen einem die Felsen runder geschliffen, der Wind böiger und das umliegende Meer weiter vor. Den 150 Jahre alten Leuchtturm kann man im Rahmen einer Tagestour besichtigen, aber ein ganz besonderes Erlebnis ist es, über Nacht zu bleiben. soderskar.fi, royalline.fi Ufer am Kaivopuisto-Park Die am Meer entlang führende Straße um den Kaivopuisto ist ein Juwel des maritimen Helsinkis. Machen Sie ein Picknick auf einer Anhöhe im Park, kehren Sie auf der Terrasse beim Teppichwaschsteg ein oder kaufen Sie ein Eis beim Kiosk und suchen Sie sich eine Bank. Und nun geben Sie sich dem Genuss der wunderschönen Meereslandschaft hin! PIHLAJASAARI Ende des 19. Jh. gab es auf Pihlajasaari Dutzende von Villen, deren Eigentümer Russen waren. Zwischen den Villen schlängelten sich von chinesischen Kriegsgefangenen angelegte Pfade. In den 1930er Jahren wurde Pihlajasaari in eine öffentliche Ausflugsinsel umgewandelt. Von der Geschichte kann man immer noch Spuren erkennen, aber heutzutage sind es die herrlichen Uferfelsen, breiten Sandstrände und traditionsreichen Krapfen des Restaurants, die im Sommer Besucher in Scharen anziehen. ERHOLUNGSINSELN IM NÄHEREN UMFELD Die zu Espoo gehörenden Erholungsinseln Iso Vasikkasaari, Gåsgrund, Stora Herrö und Rövaren sind im Sommer dank öffentlicher Bootsverbindungen für jeden zugänglich. Auf ihnen findet man u.a. Kochstellen, WCs und Abfallentsorgung. Auf Iso Vasikkasaari außerdem Restaurant und Café. 36

37 Photo: Rami Hanafi 37

38 Kultur Erlebnisse und die Erinnerungen von morgen Seinen Kulturausflug kann man in einem Tempel der Kunst beginnen und im Mikrokosmos der Subkulturen beenden oder umgekehrt. Die Ausstellungen im Museum für zeitgenössische Kunst Kiasma schaffen es immer wieder, zu überraschen, und es ist ein Vergnügen, in dem interessanten Gebäude umherzuwandeln. Das Kunstmuseum Ateneum ist der Gegenpol zum Kiasma hier wandelt der Besucher andächtig durch ehrwürdige Ausstellungsräume und vertieft sich in die Werke der Golden Ära der finnischen Kunst. Im Jahre 2014 beteiligt sich das Ateneum mit einer umfangreichen Ausstellung am Festjahr zum 100. Geburtstag von Tove Jansson, der Mutter der Mumins. Wenn der Abend anbricht, ist es Zeit, sich den darbietenden Künsten zuzuwenden. Das Programm der neuen Musikhalle enthält für jeden etwas, von grandiosen Konzerten im Hauptsaal bis hin zu intimen Club-Konzerten in den Nebensälen. Die nächste Station Ihres Ausflugs könnte beispielsweise die Kulturfabrik Korjaamo in einem ehemaligen Straßenbahndepot sein. Sie hat den Ruf, dass was immer in ihr gegeben wird, Theater, Musik oder irgendetwas total Grenzüberschreitendes, für das Publikum eine ganz neue Erfahrung ist. Auch die Alte Kabelfabrik ist voller origineller Kulturerlebnisse, von Museen bis zu Tanztheatern, von Events bis zu kleineren Kunstworkshops. Und wer danach noch nicht reif für das Bett ist, der kann nach Kallio wechseln, beispielsweise in eine der Kneipen an der Kuudes Linja, in denen es bis in die frühen Morgen hoch hergeht. Und wenn man halbwegs ausgeschlafen hat, kann man sich auf die nächste Tour machen, beispielsweise durch die Kunstgalerien der Stadt.

39

40 Museen und Ausstellungen 40 In Helsinki gibt es rund 80 Museen. Für die meisten ist montags Ruhetag. In vielen findet man ein reizendes Café und einen Museumsshop. Inhaber der Helsinki Card haben zu den meisten Museen freien Zutritt. MUSEEN Stadtmuseum Helsinki Sofiankatu 4 Zweigstellen des Stadtmuseums *Hakasalmi Villa Mannerheimintie 13 b *Spritzenmeisterhaus Kristianinkatu 12 *Sederholm Haus/Kinderstadt (ab März 2014 wegen Renovierung geschlossen) Aleksanterinkatu *Arbeiterwohnungsmuseum Kirstinkuja 4 *Arbeiterwohnungsmuseum Kulttuuritehdas Korjaamo, Töölönkatu 51 A Finnisches Nationalmuseum Mannerheimintie 34 Designmuseum Korkeavuorenkatu 23 Museum für Finnische Architektur Kasarmikatu 24 Kriegsmuseum Liisankatu 1 Theatermuseum Kaapelitehdas Tallberginkatu 1 G Finnisches Fotografie Museum Kaapelitehdas Tallberginkatu 1 G Naturhistorisches Museum Pohjoinen Rautatiekatu 13 Urho Kekkonen Museum Tamminiemi Seurasaarentie 15 urho_kekkosen_museo Finnisches Sportmuseum Olympiastadion, Paavo Nurmentie 1 Museum der Kulturen In den Räumlichkeiten des Nationalmuseums Mannerheimintie 34 kulttuurien_museo Arppeanum Museum der Universität Helsinki Snellmaninkatu 3 Mannerheim Museum Kalliolinnantie 14 Zeitungs Museum Ludviginkatu 2-4 Geldmuseum Snellmaninkatu 2 Hotel und Restaurantmuseum Kaapelitehdas Tallberginkatu 1 G Arabia Museum und Galerie Designmuseum Hämeentie 135 arabia-museo Technisches Museum Viikintie 1 KUNSTMUSEEN Als goldene Jahre der finnischen Kunst wird die Zeit um 1900 bezeichnet. Damals erlebte die Kunst einen gewaltigen Aufschwung. Auch heute ist das Kunstleben Helsinkis quicklebendig und vielgestaltig. Kunstmuseum Ateneum Kaivokatu 2 Museum für zeitgenössische Kunst Kiasma Mannerheiminaukio 2 Kunstmuseum Helsinki Tennispalatsi Salomonkatu 15 Kunsthalle Helsinki Nervanderinkatu 3 Kunstmuseum Sinebrychoff Bulevardi 40 Amos Anderson Kunstmuseum Yrjönkatu 27 Kunstmuseum Didrichsen (Wiedereröffnung Sept. 2014) Kuusilahdenkuja 1 KAAPELITEHDAS Kaapelitehdas ist Finnlands größtes Kulturzentrum in der ehemaligen Kabelfabrik sind u.a. drei Museen, 13 Galerien, Tanztheater, Tanzschulen sowie zahlreiche Künstler, Bands und Unternehmen tätig. Außerdem werden hier Konzerte, Ausstellungen, Festivals und Messen veranstaltet. Tallberginkatu 1 KUNSTGALERIEN In Helsinki gibt es Dutzende von Galerien, in denen man mit zeitgenössischer Kunst Bekanntschaft schließen kann. Anhäufungen von Kunstgalerien findet man u.a. in den Straßen Uudenmaankatu, Bulevardi und Annankatu. SONSTIGE AUSSTELLUNGEN Virka Galerie ist der Name von Ausstellungsräumen im Stadthaus von Helsinki, in der wechselnde Ausstellungen gezeigt werden. Eingang: Pohjoisesplanadi und Sofiankatu 1 Geöffnet: Mo-Fr 9-19 Uhr und Sa-So Uhr Laituri Infostelle und Ausstellungsraum der Stadtplanung Narinkka 2 Geöffnet: Mo Fr Uhr, Sa Uhr, laituri.hel.fi

41 Photo: Joel Rosenberg Tipp! Museumsfans sollten sich bei der Tourist Information den Prospekt Helsinki Region Museums besorgen. Er enthält, u.a. auf Deutsch, ausführlichere Beschreibungen der Museen. Im Internet findet man ihn unter 41

42 Photo: Aino Huovio Freier Zutritt freier Eintritt Informationen über Helsinki Ausstellungen Events Filme Wlan Konzerte Virka Info & Virka Galleria Sofiankatu 1, Stadthaus Helsinki Öffnen Mo-Fr 9-19 Uhr, Sa-So Uhr +358 (0) Schaufenster der Stadtplanung Am Rande des Narinkkatori-Platzes in Kamppi LAITURI AUF DEM WEGE ZUM HELSINKI DER ZUKUNFT INFO FREIE AUSSTELLUNG MO FR UHR, SA UHR NARINKKA 2 LAITURI.HEL.FI 42

43 MUSEEN IN DER NÄHEREN UMGEBUNG WeeGee und EMMA Finnlands größtes Ausstellungszentrum wartet mit Erlebnissen, Ereignissen und niveauvoller Kunst für die ganze Familie auf. Fünf Museen und eine Galerie: EMMA Museum für moderne Kunst Espoo, Stadtmuseum Espoo, ethnographisches Helinä Rautavaara Museum, Finnisches Uhrenmuseum, Finnisches Spielzeugmuseum Hevosenkenkä und Galerie Aarni. Museumsshop und Café Restaurant. Ahertajantie 5, Tapiola, Espoo Geöffnet: Di, Do, Fr Uhr, Mi Uhr, Sa So Uhr, Mo geschlossen Busse 106, 110 vom Terminal im Kamppi Zentrum Gallen-Kallela-Museum Das von Finnlands Nationalkünstler Akseli Gallen Kallela geplante und erbaute Tarvaspää, ein schlossartiges Wohnhaus und Atelier im Jugendstil, dient heutzutage als Kunstmuseum. Es präsentiert in wechselnden Ausstellungen Werke Gallen Kallelas und seiner Zeitgenossen wie auch Gegenwartskunst. Gallen Kallelan tie 27, Espoo Geöffnet: Di Sa Uhr, So Uhr und täglich Uhr im EMMA Rudolf steiner / tuomas A. laitinen / VictoR VAsAREly / und ViElE AndERE EMMA (gegründet 2006) ist eines der größten Kunstmuseen der nordischen länder. Permanente wie auch wechselnde Ausstellungen präsentieren in vielfältiger Weise moderne und zeitgenössische Kunst sowie design. träger des Museums ist eine private stiftung. Es befindet sich in der nachbarschaft von Helsinki in einem früheren druckhaus, entworfen von Aarno Ruusuvuori. Ari Karttunen, EMMA Espoo museum of modern art Tue, Thu, fri 11 18, wed 11 20, sat, sun ahertajantie 5, Tapiola, espoo, finland Tel (0) buses 106 and 110 from kamppi, helsinki 43

44 Theater und Kino Das Theaterangebot Helsinkis ist vielseitig. Nähere Informationen bei Die Aufführungen werden in finnischer oder schwedischer Sprache gegeben. Das in einem massiven Granitbau im nationalromantischen Stil untergebrachte Finnische Nationaltheater am Rande des Bahnhofsplatzes war das erste finnischsprachige Berufstheater des Landes. Es besteht schon seit 130 Jahren. Ihm angeschlossen ist ein Restaurant. Läntinen Teatterikuja 1 Das Repertoire des Stadttheaters Helsinki (Eläintarhantie 5) umfasst neben Schauspielen auch Musicals. Im Studio Pasila (Ratamestarinkatu 5) werden u.a. Stand up Comedys und auf der Areena Bühne (Hämeentie 2) Komödien gegeben. Das Lilla Teatern fungiert als schwedischsprachige Bühne des Stadttheaters Helsinki. Yrjönkatu 30 Auch die Theater und Musical Aufführungen des Schwedischen Theaters sind in schwedischer Sprache. Pohjoisesplanadi 2 Im Savoy Theater gastieren jährlich rund 200 verschiedene Ensembles aus Finnland und aller Welt. Kasarmikatu Das Stadttheater Espoo zeigt Eigenproduktionen sowie finnische und ausländische Gastdarbietungen. Revontulentie 8 A, Tapiola, Espoo, Das Kulturzentrum Espoo ist die Hauptbühne der darstellenden Kunst und Musik in Espoo und u.a. das Stammhaus des Stadtorchesters Tapiola Sinfonietta. Kaupinkalliontie 10/ Kulttuuriaukio 2, Tapiola, Espoo kulttuurikeskus Weitere Theaterbühnen KOM Theater Kapteeninkatu 26 Q Theater Tunturikatu 16 Ryhmäteatteri mehrere Bühnen, u.a. Pengerkatu 11 Kinos In den Kinos werden ausländische Filme gewöhnlich in der Originalsprache mit finnischen und schwedischen Untertiteln gezeigt. Tennispalatsi 14 Säle, Salomonkatu 15 Kinopalatsi 10 Säle, Kaisaniemenkatu 2 Weitere Informationen: Finnkino, Tel (0) (1,40 /Gespräch+Einwähltarif) und Das Nationale Audivisuelle Archiv führt im Filmtheater Orion cineastisch oder historisch bedeutende Filme vor. Eerikinkatu 15 Kino Engel werden Weltfilme gezeigt. Im Sommer auch Filmvorführungen unter freiem Himmel in einem reizenden Innenhof, im Sommerkino Engel Sofiankatu 4 Sommerkino Engel: Innenhof des Café Engel, Aleksanterinkatu 26 In Helsinki finden regelmäßig große wie auch kleinere Filmfestivals statt, darunter Love & Anarchy, Docpoint und Animatricks. Photo: Comma Image Oy 44

45 Musik In Helsinki gibt es zahlreiche Konzertsäle, in denen man hochwertige Konzerte klassischer Musik oder etwa Auftritte einheimischer und internationaler Künstler verfolgen kann. KLASSISCHE MUSIK Die Musikhalle ist das Stammhaus der Helsinki Philharmonie, des Rundfunksinfonieorchesters und der Sibelius Akademie. Im Sommer auch Tageskonzerte. Karten & Führungen: Verkaufsstellen und Online Shop von Lippupiste, ein Teil der Veranstaltungen auch bei Lippupalvelu. Mannerheimintie 13a Die 1882 gegründete Helsinki Philharmonie ist das dienstälteste professionelle Sinfonieorchester der nordischen Länder. Im Repertoire des Rundfunksinfonieorchesters kommt neuen finnischen Werken eine wichtige Rolle zu. Die Sibelius Akademie ist Finnlands einzige Musikuniversität und eine der größten Europas. Die Zahl ihrer jährlichen Konzerte geht in die Hunderte. Im Sellosali von Espoo werden jede Woche Konzerte für Erwachsene und Kinder veranstaltet, von Barockmusik bis hin zu Rock und Pop. Soittoniekanaukio 1 A, Leppävaara, Espoo Eine weitere Konzerstätte ist das Konzerthaus Martinus in Vantaa. Martinlaaksontie 36, Martinlaakso, Vantaa OPER UND BALLETT Die Finnische Nationaloper bietet Opern und Ballettaufführungen hohen Niveaus. Für die Bühne werden sowohl Klassiker als auch interessante zeitgenössische Werke inszeniert. Helsinginkatu 58 Karten: ROCK UND ANDERE LIVE MUSIK In Helsinki gastierende internationale Pop und Rockstars geben ihre Konzerte u.a. in der Hartwall Areena, im Olympiastadion und in der Eissporthalle Helsinki. Mehr über das Live Musikangebot in Gaststätten erfahren Sie auf S. 68! EINTRITTSKARTEN FÜR KONZERTE UND ANDERE VERANSTALTUNGEN Lippupalvelu Tel (0) (1,96 / Min.+Einwähltarif) Lippupiste Tel (0) (1,97 / Min.+Einwähltarif) Tiketti Tel (0) (1,78 / Min.+Einwähltarif) Extempore Lokale Besonderheiten! TAVASTIA In Helsinkis legendärem Rockclub treten neben einheimischen Stars auch interessante ausländische Bands auf. Liegt es am Publikum oder am Tavastia, auf jeden Fall ist das Haus dafür bekannt, dass die Bands in ihm stets ihr Bestes geben. Verrückt auf Helsinki Der japanische Garten in Roihuvuori, die Kneipenterrassen in Kallio, der Flugplatz in Malmi... wer noch mehr Helsinki-Tipps wünscht, dem sei die Ausstellung Verrückt auf Helsinki empfohlen. In ihr präsentiert das Stadtmuseum die Lieblingsplätze der Helsinkier und Geschichten aus fünf Jahrhunderten. Bühne im Esplanadenpark Wer an einem sonnigen Sommertag seinen Stadtbummel mit einer kulturellen Einlage veredeln will, sollte einen Abstecher zum Esplanadenpark machen. Dort, auf der Bühne vor dem Restaurant Kappeli, sind Konzerte aller Art zu hören, von Jazz und Ethno bis hin zu Volksmusik. Auch andere Formen der Kultur wie auch Überraschungsauftritte werden geboten. 45

46 Veranstaltungen Stürzen Sie Tango im Park, Kirchenkonzerte, gebratene Strömlinge, Rundgänge durch Innenhöfe der Stadt oder urbaner Tanz in einem Kunstmuseum. Das Veranstaltungsprogramm Helsinkis enthält Ereignisse für jeden Tag und jeden Geschmack. Besonders bunt und lebhaft ist das Veranstaltungsangebot gegen Ende des Sommers. Wenn im August die Tage wieder kürzer werden und die Einheimischen aus dem Sommerurlaub zurückgekehrt sind, erwacht Helsinki erst richtig zum Leben. In Restaurants und Cafés werden Musik- und Theateraufführungen gegeben. Auf Plätzen kann man Lichtinstallationen sehen, auf Straßen Performanzen erleben und in Parks Umweltkunst. Am Tokoinranta-Ufer wird jeden August das Kennzeichen der Helsinki Festwochen aufgestellt: das weiße sternförmige Huvila-Zelt. Unter seinem Dach reißen mal bekannte Namen der Weltmusik, mal einheimische Rock- und Popstars das Publikum mit. Eines der neuesten Veranstaltungszentren in Helsinki ist Suvilahti, ein ehemaliges Gaswerk. Übrig geblieben sind zwei große Gasometer, in denen Anfang August Flow veranstaltet wird, das sich zum größten Festival der Stadt gemausert hat. Bei Flow treten hochaktuelle Bands und Musiker auf, und hier tummeln sich auch die trendbewussten Hipster Helsinkis. Neben großen Festivals gibt es in Helsinki auch jede Menge kleinere, amüsante und auch merkwürdige Veranstaltungen. Beispielsweise das Marktviertel ist Ort vielerlei kultureller Aktivität, ob Kindertheater, Mittagskonzert oder etwa Performancen. Und so manche stimmungsvolle Veranstaltung dreht sich um kleine Dinge, beispielsweise um den Heringsfisch Strömling jährlich im Oktober wird auf dem Marktplatz eine traditionsreiche Veranstaltung namens Strömlingsmarkt abgehalten. sich in die Kulturszene!

47

48 Veranstaltungen 48 Photo: Lauri Rotko In Helsinki finden jährlich über 3000 öffentliche Veranstaltungen statt. Nachstehend eine kleine Auswahl. JANUAR 6.1. Weihnachtswelt Helsinki, Kolmen sepän aukio, Kaivopiha 6.1. Winterzirkus Kosmos, Tanztheater Hurjaruuth, Alte Kabelfabrik Lux Helsinki, Licht Event Matka 2014, Internationale Touristikmesse, Messezentrum Caravan 2014, Messukeskus SibaFest, Winterfestival der Sibelius Akademie, Helsinki Simple Minds, Konzert, The Circus DocPoint, Dokumentarfilmfestival, Helsinki Disney on Ice Phantasiewelten, Eisshow, Hartwall Areena MP 14 Motorradschau, Messukeskus FEBRUAR 2.2. Deep Purple, Konzert, Eissporthalle Apassionata, internationale Pferdeleistungsschau, Hartwall Areena Vene 14 Båt, Messukeskus Festival Flamenco de Helsinki, Flamenco Festival, Helsinki Umzug der angehenden Abiturienten am letzten Schultag, u.a. Kaivopuisto Park und Esplanade Restaurant Tag jeder kann sich für einen Tag mit einem Pop up Restaurant als Gastronom versuchen, Helsinki Dream Theater, Konzert, Eissporthalle MÄRZ 9.3. Phantastisch! Phantasienwelten in Geschichten und Spielzeugen, Finnisches Spielzeugmuseum Hevosenkenkä, Espoo 1.3. Eishockey, Begegnung der Helsinkier Lokalteams Jokerit und HIFK, Olympiastadion 1.3. Bullet For My Valentine, Konzert, The Circus Handarbeitskunstmesse, Wanha Satama 2.3. Fastnachtsereignis in Seurasaari, Seurasaari Viapori Winter Blues, Suomenlinna GoExpo 2014, Finnlands größte Sportmesse, Messezentrum 8.3. Thirty Seconds To Mars, Konzert, Hartwall Areena Helsinki Horse Fair, Messukeskus Art on Ice 2014, Eis Spekakel, Hartwall Areena GastroHelsinki 14, Messukeskus Helsinki Ink 14, internationales Tattoo Event, Kaapelitehdas Kirkko soikoon, Kirchenmusikfestival, verschiedene Kirchen in Helsinki Bravo! internationales Kinder und Jugendtheaterfestival, Helsinki, Espoo, Vantaa Season Film Festival, Filmfestival, Bio Rex, Maxim Helsinki Photography Biennial, Fotobiennale, Helsinki APRIL Eigener Hof, Eigenheim, Eigenes Haus im Grünen, Einrichtung 2014, Messukeskus Ruutia! Tanzfestival für Kinder und Jugendliche, Tanztheater Hurjaruuth JuuriJuhla RotFest, Volksmusik, Espoo Kindermesse, OutletExpo, Model Expo, Handfertigkeit, Regionale & Biolebensmittel 2014, Messukeskus PetExpo 2014, Messukeskus Via Crucis Weg des Kreuzes, Passionsschauspiel, Kaisaniemi Senatsplatz American Car Show, Messukeskus Osterfeuer, Freilichtmuseum Seurasaari April Jazz, Tapiola, Espoo Länsiväyläjuoksu, Laufereignis, Espoo Bemützung der Havis Amanda, feucht fröhliche studentische Tradition um 18 Uhr, Marktplatz Pop in a Shop Kampagnenwoche für Kleingeschäfte MAI 1.5. Studentenveranstaltungen zum Ersten Mai, ausgelassenes Beisammensein im Zeichen von Picknicks, u.a. Kaivopuisto Park Cirko Festival des zeitgenössischen Zirkus, Cirko Zentrum Helsinki City Run, Halbmarathon, Olympiastadion Justin Timberlake, Konzert, Hartwall Areena Wunderbares Helsinki, City Event, Stadtmitte Restaurant Tag jeder kann sich für einen Tag mit einem Pop up Restaurant als Gastronom versuchen, Helsinki Räumungstag, Recycling und Flohmärkte, in verschiedenen Teilen der Stadt World Village, Weltmusikfestival, Kaisaniemi Park Giro d Espoo Radrennen in Espoo, Start in Tapiola, Strecke 111 km Zehntausend Meter Lauf der Damen, Sport Event für Frauen, Start: Sporthalle Töölö

49 JUNI KuoroEspoo, Chormusik Festival, Espoo Orgelnacht und Arie, Konzertreihe im Dom zu Espoo Kivenlahti Rock, Leppävaara, Espoo Helsinki Samba Carnaval, farbiger Umzug der Sambaschulen in der Stadtmitte, Senatsplatz 12.6.Helsinki Tag, Geburtstagsfest der Stadt, u.a. Esplanadenpark, Senatsplatz Die Region Kainuu stellt sich vor, Provinztage, Senatsplatz Traditionsreiches Mittsommernachtsfest, Freilichtmuseum Seurasaari Tuska Festival, Heavy Metal, Suvilahti Goalball WM, Tapiola, Espoo Orgelsommer Helsinki, Musik in verschiedenen Kirchen Les Lumières Kulturfestival der Aufklärung, Zentrum und Suomenlinna Helsinki Pride, Festival der sexuellen Minderheiten JULI Helsinki Cup internationales Juniorenfußballturnier, in verschiedenen Teilen der Stadt Große Biere kleine Brauereien, Bierfestival, Bahnhofsplatz (Rautatientori) Jazz Espa, Jazzkonzerte auf der Bühne im Esplanadenpark URB 14 urbanes Festival, Museum für zeitgenössische Kunst Kiasma Volksfest des Vereins für Live Musik Elmu, Park Alppipuisto AUGUST Flow Festival, Festival der elektronischen Musik, Suvilahti Classic Yacht Week, Suomenlinna Helsinki Festwochen, in verschiedenen Teilen der Stadt Helsinki City Marathon sowie Chiquita Minimarathon, Start und Ziel im Olympiastadion Viaporin Tuoppi, Segelregatta vor Suomenlinna Restaurant Tag jeder kann sich für einen Tag mit einem Pop up Restaurant als Gastronom versuchen, Helsinki Herkkujen Suomi & Syystober, gastronomisches und Bierfestival, Bahnhofsplatz (Rautatientori) Espoo Ciné International Film Festival, Espoo Viapori Jazz, Jazz Festival, Suomenlinna Espoo Tag, Espoo Etno Espa, den ganzen Monat dauernde Konzertreihe, Bühne im Esplanadenpark Nacht der Künste, City Event, in vielen Teilen der Stadt Art goes Kapakka, Programm in Lokalen in verschiedenen Teilen der Stadt Stage, internationales Theater Festival, Kulturfabrik Korjaamo Cirko Pikkolo, Festival des zeitgenössischen Zirkus, Cirko Zentrum SEPTEMBER Comic Festival Helsinki Habitare, ArtHelsinki, Salon, Licht 2014 Möbel, Einrichtung, Design, Beleuchtung, Messukeskus Liebe und Anarchie Filmfestival, international aktuelle Filmmacher und trends, in verschiedenen Kinos Espoon Rantamaraton, Marathon, Espoo Handarbeitskunstmesse, Wanha Satama Helsinki Design Week Tour de Helsinki, Radsportereignis Pop in a Shop Kampagnenwoche für Kleingeschäfte Lokale Besonderheiten! ART GOES KAPAKKA Ein noch bunteres Festival kann man lange suchen! Zehn Tage lang werden in zahlreichen Lokalen der Stadt Kleinkunstdarbietungen, eine origineller als die andere, wissenschaftliche Podiumsdiskussionen, tolle Rock-Gigs, Theater, Zirkus und vielerlei Grenzüberschreitendes geboten. Schauen Sie kurz rein oder bleiben Sie den ganzen Abend. HELSINKI DESIGN WEEK Ein perfektes Ereignis für die Freunde von Design, Mode und Architektur. Zu den etablierteren und beliebtesten Veranstaltungen gehören Design Market, Open House Helsinki und die Pecha Kucha Night, bei der Designer, Architekten usw. inspirierende Kurzvorträge halten. Restaurant-Tag und Räumungs-Tag Der Restaurant-Tag und der Räumungs-Tag haben Helsinki zu einer noch lebenswerteren Stadt gemacht. Ersterer ist ein Feuerwerk gastronomischer Kreativität jeder kann für einen Tag sein eigenes Restaurant aufmachen, etwa in der eigenen Wohnung. Am Räumungs-Tag schießen überall in der Stadt wie Pilze Flohmärkte aus dem Boden. siivouspaiva.com 49

50 Photo: Kari Sarkkinen OKTOBER Strömlingsmarkt, älteste Traditionsveranstaltung der Stadt, Marktplatz PianoEspoo Festival, Espoo I love me: Schönheit, Mode, Gesundheit, Schmuck & Uhr 2014, Messukeskus Helsinki Buchmesse, Helsinki Musikmesse, Wein, Essen & gutes Leben, ArtForum Helsinki 2014, Messukeskus Helsinki International Horse Show, internationales Reitturnier, Hartwall Areena SkiExpo, BoardExpo, Eis und Unihockey, DigiExpo, HifiExpo 2014, Messukeskus Traditioneller Segelschifftag, Marktplatz Lichtkarneval, Linnanmäki NOVEMBER Elma Landmesse, Wald, OutletExpo, Handfertigkeit, 2014, Messukeskus Lemmikki 2014,Haustiermesse, Messukeskus Baltic Circle internationales Theaterfestival, Helsinki Restaurant Tag jeder kann sich für einen Tag mit einem Pop up Restaurant als Gastronom versuchen, Helsinki Festungsweihnacht, Weihnachtsereignis in Suomenlinna Etnosoi!, Weltmusik Festival Kurzfilm Festival Helsinki Weihnachtswelt Helsinki, Kolmen sepän aukio Kaivopiha Auf den Beinen im November Tanzfestival, moderner Tanz Winterzirkus, Tanztheater Hurjaruuth, Alte Kabelfabrik DEZEMBER Unabhängigkeitstag, Ehrenwache an Heldengräbern, Fackelzug der Studenten am Senatsplatz Hund 2014, internationale Hundeschau, Messukeskus Lucien Fest und Umzug, Beginn am Dom Schlittenfahrten zum 2. Weihnachtstag, Freilichtmuseum Seurasaari Begrüßung des Neuen Jahres, Musik, Feuerwerk, Senatsplatz Eröffnung der Weihnachtsstraße, Aleksanterinkatu Weihnachtspfad auf Seurasaari, Freilichtmuseum Seurasaari Thomasmarkt Handarbeiten, Gebäck und Weihnachtsleckerbissen, Senatsplatz Frauenweihnachtsmesse, einheimische Handarbeitsprodukte, Wanha Satama Weihnachtsbasar im Alten Studentenhaus Winter der Stallwichtel, Zoo Korkeasaari Weihnachtsmärkte und basare Außerdem in der Weihnachtszeit in den meisten Kirchen Konzerte und Singveranstaltungen Weitere Informationen über Events und Ausstellungen unter > Events in Helsinki 50

51 Photo: Moomin Characters TOVE100 Tove Janssons ( ) Geburtstag jährt sich zum 100. Mal Anlass genug, das vielseitige Lebenswerk der Künstlerin im Rahmen eines Festjahres zu würdigen. Tove Jansson kann als eine der bedeutendsten Gestalten der finnischen Kunst gelten, dem breiten Publikum ist sie allerdings vor allem als Schöpferin der Mumins bekannt. Dank des Welterfolgs ihrer drolligen Phantasiefiguren ist Tove Jansson eine der international bekanntesten finnischen Künstlerinnen. Wunderbares Helsinki Mai Das Stadtfestival, eine gemeinsame Aktion von Handel, Gastronomie, Museen und anderen Akteuren der Stadtmitte, ist ein Ehrenerweis an den Frühling und den Sommer und an Helsinki, zelebriert mit einem bunten Programm, Events, Angeboten und herrlichen Blumenkompositionen. Photo: Sasa Tkalcan Photo: Birgit Liukkonen Helsinki Festwochen Finnlands größtes Multikunstfestival bereichert die Stadt im August mit einem vielseitigen Programm. Das Angebot an kulturellen Erlebnissen für Jedermann reicht von klassischer Musik bis zu Weltmusik und Pop, von Theater bis zu modernem Tanz, von Kunst bis zu Film und Ereignissen für Kinder. Ein Höhepunkt ist die mitreißende Nacht der Künste mit einer Fülle von Kultur in allen Erscheinungsformen. FLOW FESTIVAL Das Musik und Stadtkultur Festival wird jeden August in Helsinki Suvilahti veranstaltet. Neben einem attraktiven und vielseitigen Programm an aktueller Musik prägen urbane Kultur, visuelle Kunst und das historische Kraftwerkmilieu von Suvilahti das Erscheinungsbild von Flow. Photo: Birgit Liukkonen Weitere Informationen über Events und Ausstellungen unter > Events in Helsinki Messukeskus, Messezentrum Helsinki EchtE BEgEgnungEn. RichtigE ERlEBnissE. BlickE auf die Zukunft. 51

52

53 Mami, Papa, guckt mal! Für die ganze familie Noch mal, und noch einmal! EINMAL noch! Und dann zum Autokarussell, zum Helsinki-Rad, zur Achterbahn, und, und, und... Zur Wasserachterbahn gehen wir erst ganz zum Schluss, denn in ihr wird man nass. Können wir jetzt Zuckerwatte kaufen? Mama, wann wird s dunkel? Wann gehen die Lichter an? Dass Linnanmäki nach Ansicht der Kinder Helsinkis das beste Ausflugsziel ist, verwundert nicht, aber auch viele Erwachsene sind der gleichen Meinung. Neben dem Vergnügungspark hat die Stadt Familien mit Kindern vieles mehr zu bieten. Nehmen Sie Taschenlampen mit und erforschen Sie die unterirdischen Gänge der Seefestung Suomenlinna. Ein tolles Ziel für einen Picknick-Ausflug ist die Insel Lammassaari - man erreicht sie auf Laufplanken, die durch Schilfdickicht verlegt sind. Auf der Insel kann man einen Vogelbeobachtungsturm ersteigen! Oder geben Sie Ihren Kindern ein paar Euro und machen Sie eine Entdeckungstour auf dem Flohmarkt Hietaniemi. Ihre Mittagspause können Sie in der angrenzenden Hietaniemi-Halle einlegen, Ihre Mittagsruhe im Sinebrychoff-Park halten. Gute Tipps für sonnige Sommertage sind das Freibad Kumpula, das Schwimmstadion oder der Badestrand von Hietaniemi, der beliebteste der Stadt. Haben sich die Kinder noch nicht genügend ausgetobt? Dann machen Sie einen Abstecher zum neuen Angry Birds Spielpark in Espoo, probieren Sie den Spaßpark Snadistadi oder die Skatingparks von Eläintarha oder Kalasatama aus. Haben wir noch was vergessen? Na klar, zumindest den Inselzoo Korkeasaari und das Naturhistorische Museum.

54 54 Familienfreundliches Helsinki Tipps zu den besten Objekten für Familien mit Kindern erhält man bei Helppi, dem Familienmaskottchen Helsinkis, der die Sehenswürdigkeiten und Attraktionen Helsinkis wie die Flecken auf seinem eigenen Fell kennt. Um Familien den Aufenthalt zu erleichtern, hat Helppi den Prospekt Helsinki Ferienerlebnisse für Kinder und die Website perhe zusammengestellt. An Sommertagen wartet Helppi zusammen mit seinem Helsinki Help Begleiter im Esplanadenpark darauf, angesprochen zu werden! HELPPIS MUSEUMSTIPPS Finnisches Nationalmuseum Kinder Workshop Vintti Mannerheimintie 34 Kinderstadt, Sederholm Haus (ab März 2014 wegen Renovierung geschlossen) Aleksanterinkatu Spielzeugmuseum Suomenlinna Suomenlinna Alte Kabelfabrik & Theatermuseum Tallberginkatu 1 Kunstmuseum Ateneum Kaivokatu 2 Museum für zeitgenössische Kunst Kiasma Mannerheiminaukio 2 Designmuseum Korkeavuorenkatu 23 Zeitungsmuseum Ludviginkatu 2 4 TIERBEWOHNER DER FINNISCHEN HAUPTSTADT Zoo Korkeasaari Mustikkamaanpolku 12 Sea Life Tivolitie 10 Tropentierhaus Tropicario Sturenkatu 27 Naturhistorisches Museum Pohjoinen Rautatiekatu 13 Haustierhof Fallkulla Malminkaari 24 Haustierhof Haltiala Kuninkaantammentie/ Laamannintie Einen Besuch wert sind auch die Botanischen Gärten in Kaisaniemi und Kumpula sowie der tropische Garten Gardenia in Viikki. LINNANMÄKI Der Vergnügungspark Linnanmäki ist schon seit 1950 für viele Kinder ein Höhepunkt des Sommers. In der größten Fahrgeschäftauswahl der nordischen Länder findet jeder das Seine, von haarsträubenden Nervenkitzeln für Tollkühne bis hin zu klassischen Karussells. Linnanmäki ist auch ein Ziel für Leute, die ganz einfach nur gutes Essen in besonderer Atmosphäre genießen wollen. Die vielseitige Restaurantwelt Kattila vereint sechs Spitzengastronomen unter einem Dach. Tivolikuja 1 (Haupteingang) Geöffnet: April bis Ende Oktober Freier Eintritt ZOO KORKEASAARI Der Inselzoo gehört zu den beliebtesten Ausflugszielen für Familien. Korkeasaari, gegründet im Jahre 1889, ist einer der ältesten Zoos der Welt. Hier leben über 200 Tierarten aus der Tundra ebenso wie aus dem tropischen Regenwald. Der Zoo hat sich den Schutz gefährdeter Arten aufs Banner geschrieben. Alljährliche Veranstaltungen sind u.a. der Eisskulpturenwettbewerb Art Meets Ice, die Nacht der Katzen sowie der Stallwichtelpfad. Rund ums Jahr geöffnet außer am Korkeasaari ist im Sommer mit Wasserbussen vom Marktplatz und von Hakaniemi zu erreichen und ganzjährig mit dem Zoobus (Linie 16) vom Bahnhofsplatz (Rautatientori). Mustikkamaanpolku 12, Helsinki korkeasaarenelaintarha SNADISTADI Der Spaßpark SnadiStadi bietet u.a. Abenteuerparkours für Kleine und Größere, Kino, Verkehrspark, eigene Bereiche für Beach Spiele und für Street Disziplinen sowie Ballsportbereich. Außerdem geführte Aktivitäten und unterschiedliche Ereignisse. Im gleichen Gebäude ein parkähnliches Café sowie eine Einkaufspassage. Einkaufszentrum Ruoholahti, Itämerenkatu 21 Photo: Rami Hanafi

55 Photo: Valtteri Hirvonen/Eriksson&Company 55

56 HELPPIS TIPPS FÜR SPIEL UND SPASST Leikkiluola, Hakaniemi Markt Sörnäisten rantatie 6 Winterzirkus Tanztheater Hurjaruuth Kaapelitehdas Tallberginkatu 1 A Hoplop Itä-Helsinki Savikiekontie 4 Spielparks Angry Birds in Espoo Im Erholungszentrum Oittaa (Kunnarlantie 33 39) und in Suurpelto, Suurpellon puistokatu 18) Heureka, Finnisches Wissenschaftszentum Kuninkaalantie 7, Tikkurila, Vantaa HELPPIS BADETIPPS Inseln mit Badestränden: Suomenlinna, Seurasaari, Pihlajasaari, Uunisaari Schwimmzentrum Mäkelänrinnne Mäkelänkatu 49 Schwimmstadion Hammarskjöldintie 1 Badestrand Hietaniemi Hiekkarannantie Flamingo Spa, Wasserpark Tasetie 8, Vantaa Wasserpark Serena Tornimäentie 10, Espoo HELPPIS SPORTTIPPS Olympiastadion und Stadionturm Paavo Nurmen tie 1 Finnisches Sportmuseum Olympiastadion Paavo Nurmen tie 1 Eislaufpark Helsinki Rautatientori Skatingpark Micropolis Nordenskiöldinkatu 20 Skatingpark Kalasatama Kaasutehtaankatu 1 Minigolf: Taivallahti minigolf Westende der Strasse Et. Hesperiankatu Eira minigolf Merisatamanranta Sportzentrum Salmisaari, u.a. Megazone Helsinki Energiakatu 3 HELPPIS LIEBLINGSLOKALE Rosso City-käytävä La Famiglia Keskuskatu 3 Chico s Hietalahdenranta 5C Cantina West Kasarmikatu 23 Amarillo Mikonkatu 9 Weitere Restaurants S Lokale Besonderheiten! LINNANMÄKI Der Vergnügungspark wird für Veranstaltungen auch im Winter geöffnet. Mehr über Veranstaltungen und Öffnungszeiten unter Helsinkis Maskottchen Helppi Im Sommer kann man in der Innenstadt Helppi begegnen und nach Programm und Ausflugstipps für Familien fragen. Helppi ist leicht zu erkennen: Er ist grün, hat gefleckte Hörner und nur zwei Zähne. Haustierhöfe Haltiala und Fallkulla Schweine, Hühner, Kühe, Schafe, Kaninchen, Pferde... Haltiala und Fallkulla sind liebenswerte Ausflugsziele für die ganze Familie. Zum Ende des Sommers kann man in Haltiala auch bei der Ernte mitmachen und beispielsweise Erbsen oder Sonnenblumen pflücken. Haltiala Haustierhof, Kuninkaanlammentie/ Laamannintie. Fallkulla Haustierhof, Malminkaari 24. Photo: Rami Hanafi 56

57 Tipp! Wussten Sie, dass der Weihnachtsmann seinen Sommerurlaub in einer Hütte inmitten schöner Seennatur in Korpilampi, Espoo verbringt? Über die Möglichkeiten für einen Besuch des alten Herren kann man sich im Internet informieren: und Tipp! In der Abenteuerhalle Huimala können sich Kinder allen Alters nach Herzenslust austoben Finnlands größtes Abenteuerlabyrinth, Riesentrampolins, E Kart Bahn und vieles mehr. Juvankartanontie 15, Vanhakartano, Espoo Geöffnet: Di Mi Uhr, Do So Uhr Tauchen Sie ein ins Abenteuer! SEA LIFE Helsinki, Tivolitie 10, Helsinki +358 (0) , entdeckerfreuden für die ganze familie! Im Wissenschaftszentrum Heureka lernt man in anregender Weise durch Selbstmachen und Ausprobieren mehr über Wissenschaft und Technik. Lage: Tikkurila, Vantaa. Täglich geöffnet. 57

58

59 Gaumenfreunden vom frühen Morgen bis in die späte Nacht Gastronomie und Nachtleben Suppe in einem Schuhgeschäft, Cupcakes und Bagels im Park und aus regionalen Lebensmitteln Zubereitetes auf dem Hof eines Hochhauses der Restaurant-Tag hat die Herzen und Mägen der Helsinkier im Sturmschritt erobert. Bei diesem Fest für Probierfreudige kann jeder für einen Tag ein eigenes Lokal gründen. Der mehrmals im Jahr veranstaltete Tag ist ein treffliches Beispiel für die lebhafte und facettenreiche Speisekultur Helsinkis, die in den letzten Jahren noch reicher geworden ist. Kreative Jungköche haben sich mit einer ganzen Reihe individueller und niveauvoller Restaurants selbständig gemacht. Beispiele sind Chef & Sommelier, Farang und Aski. Sie sollten auch authentische finnische Küche ausprobieren. Nostalgische Lokale, die ihr Ambiente vergangener Zeiten pflegen, sind etwa Sea Horse, Elite und Salve. Wählen Sie beispielsweise Strömlingssteaks oder Vorschmack, das als Lieblingsspeise von Feldmarschall Mannerheim Bekanntheit erlangt hat. Aber beschränken Sie Ihre gastronomischen Erkundungen nicht auf Restaurants. Gelegenheiten zum Kosten bieten sich den ganzen lieben langen Tag. Machen Sie am Morgen einen Abstecher zum Marktplatz, um ein Cafézelt besuchen und an einem Stand Leckerbissen der Saison zu kaufen. In Helsinkis Markthallen können Sie Essbares einkaufen und eine Zwischenmahlzeit in Form einer warmen Karelischen Pirogge oder eines Lachsbrots einnehmen. Auch Street food respektabler Qualität hat in Helsinki Einzug gehalten halten Sie beispielsweise Ausschau nach dem Sandwichwagen von Street Gastro! Für regionale und Biolebensmittel lohnt sich ein Abstecher zum Abattoir, einem ehemaligen Schlachthof in Kalasatama, in dem sich Restaurants und Feinschmeckerläden niedergelassen haben. Hier werden auch Food-Events veranstaltet, von Landmärkten bis hin zu Street-Food-Partys. Auch an Cafés mit persönlicher Note und finnischen Backspezialitäten wie dem Korvapuusti besteht kein Mangel. Einen Besuch wert sind beispielsweise Café Köket, Galleria Keidas und Café Succes. Seinen gastronomischen Streifzug kann man in einer der zahlreichen originellen Bars der Stadt fortsetzen, beispielsweise in der Ateljee Bar im obersten Stock des Hotels Torni von ihr hat man einen Ausblick über die Dächer Helsinkis. Im Umkreis des Torni findet man einige der beliebtesten Wein- und Cocktailbars der Stadt wie etwa Liberty or Death, American Bar und A21.

60 60 Esskultur & Nachtleben FINNISCHE KÜCHE Die wesenseigene und lebendige Esskultur Finnlands speist sich aus der Natur, Gesellschaft, Geschichte, Identität und Kultur des Landes. Die finnische Küche basiert auf frischen und reinen Rohstoffen der Saison. In den Menüs spiegeln sich außerdem Einflüsse des östlichen und westlichen Kulturkreises sowie der Waldreichtum des Landes. MARKTHALLEN UND MÄRKTE In den Markthallen und auf den Märkten werden traditionelle Leckerbissen und lokale Spezialitäten angeboten. Hier kann man sich leicht einen Eindruck von der lokalen Esskultur verschaffen. Marktplatz (Kauppatori) Südhafen Geöffnet: Mo Fr Uhr, Sa Uhr, Mai September auch So Uhr Alte Markthalle Die traditionsreiche und populäre Alte Markhalle wird im Sommer 2014 nach einer Sanierung wiedereröffnet. Südhafen Photo: Eero Kokko Photo: Timo Santala REGIONALE UND BIOLEBENSMITTEL Regionale und Biolebensmittel sind u.a. in folgenden Geschäften erhältlich: Stockmann Herkku Aleksanterinkatu 52 Anton & Anton Museokatu 19 Mariankatu 18 Ruohonjuuri Salomonkatu 5 Sis. Deli + Café Korkeavuorenkatu 6 Kalevankatu 4 Pursimiehenkatu 7 Topeliuksenkatu 3 Punnitse & Säästä Ateneuminkuja Fredrikinkatu 55 Kaisaniemenkatu 13 Hämeentie 50 Hakaniemen halli Hakaniemi-Markt Traditionelle Marktwaren und -atmosphäre. Geöffnet: Mo Sa Uhr, am 1. So eines Monats 9 16 Uhr Markthalle Hakaniemi Hämeentie Geöffnet: Mo Fr 8 18 Uhr, Sa 8 16 Uhr Markthalle Hietalahti Breites Angebot an frischen Produkten: In den Restaurants und Cafés der Halle kann man einen Imbiss einnehmen, aber auch mittag oder abendessen. Lönnrotinkatu 34 Geöffnet: Mo Fr 8 18 Uhr, Sa 8 16; So RESTAURANT TAG Am Restaurant Tag kann sich jedermann für einen Tag als Gastronom versuchen, indem er ein sog. Pop up Restaurant oder Café gründet zu Hause, am Arbeitsplatz, auf der Straße, im Garten, im Hof, in einem Park, am Meer nur die Fantasie setzt Grenzen. Der Restaurant Tag wurde in Helsinki erfunden und wird alle drei Monate veranstaltet. ABATTOIR Das Abattoir (finnisch Teurastamo), ein ehemaliger Schlachthof im Gebiet zwischen den Stadtteilen Kalasatama und Sörnäinen, ist zu neuem Leben erwacht, Die ersten Restaurants haben in dem originellen Milieu ihre Tätigkeit aufgenommen, darunter Kellohalli und B Smokery, das Fleischgeschäft und Restaurant Teurastamon Portti, das auf authentische chinesische Küche spezialisierte Ho s food sowie Flavour Studio, ein Ausbildungs und Veranstaltungsrestaurant. Hier, im Schatten von Paradiesapfelbäumen, sind bereits einige der originellsten Events der Stadt über die Bühne gegangen. Bei der Metrostation Kalasatama, Työpajankatu 2 Photo: Erno Launis

61 HELSINKI, EINE STADT VOLLER GAUMENFREUDEN Mittelpunkt der Stadt Skandinavische Küche am Rande der Esplanade Eine Klassiker über den Dächern der Stadt Restaurant mit Stil am Rande des Marktplatzes Pohjoisesplanadi Pohjoisesplanadi Eteläesplanadi Pohjoisesplanadi Fisch und Schalentiere am Marktplatz Norditalienische Küche mit Stil Spanien im Herzen von Helsinki Atmosphärisches Kellerrestaurant Pohjoisesplanadi Pohjoisesplanadi Sofiankatu Pohj. Makasiinikatu Fangfrischer Fisch! 10 HELSINGINKATU Eine Perle der finnischen Gastronomie 11 Unterhalb der Uspenski- Kathedrale 12 Unverfälschte Zutaten von finnischen Kleinhöfen Eteläranta Eteläranta Kanavaranta 7 A Kanavaranta 7 F MANNERHEIMINTIE ET. HESPERIANKATU Klassisches Ambiente am Meer Traditionsreiches Künstlerrestaurant Am Ufer der Töölö-Bucht Mit Blick auf schöne Meereslandschaft Laivastokatu Et. Hesperiankatu Helsinginkatu Hopeasalmenpolku Ein Inselrestaurant ohnegleichen Valkosaari (nur im Sommer geöffnet) min. 2 min MANNERHEIMINTIE UNIONINKATU UNIONINKATU ALEKSANTERINKATU POHJOISESPLANADI min KANAVARANTA min. ETELÄRANTA ROYALRAVINTOLAT.COM

62 Lokale Besonderheiten! Marktplatz und Hakaniemi-Markt Auf Helsinkis Märkten treffen sich alle Kinder, Greise, Politiker, Künstler. Auf dem Marktplatz können Sie z.b. im Café Köket einkehren, auf dem Hakaniemi-Markt im Zeltcafé Kahvisiskot. Probieren Sie ein Lachsbrot, eine Fleischpirogge oder etwa einen Teller Reisgrütze. In den benachbarten Markthallen kann man sich mit Proviant für die kommenden Stunden eindecken. ATELJEE BAR Ein Glas Sekt mit tollem Ausblick über die Dächer der Innenstadt! Die Ateljee Bar findet sich an der Spitze des Turms von Hotel Torni. Ladies: Ein Gang auf die Damen-Toilette lohnt sich schon allein wegen des großartigen Ausblicks! CAFÉ KRYPTA An der Rückseite des Doms findet man den Eingang zu einem unterirdischen Café. Betrieben wird es im wöchentlichen Wechsel von verschiedenen Organisationen, die mit dem Verkauf von Kaffee und Gebäck Mittel für ihre Tätigkeit aufbringen. Nur im Sommer. Kirkkokatu Tage im Jahr geöffnet! Restaurant Sunn am Senatsplatz im Herzen von Helsinki! Lunch - À la carte Brunch - events WiLLkOmmen! +358 (0) TRADITIONELLES FINNISCHES RESTAURANT SUNN_visit_helsinki_2014.indd Kolme Kruunua Liisankatu 5 Tel Finnische Gastronomie in funktionalistischem Milieu mitten in Helsinki 62 Mannerheimintie tel (0)

63 FINNISH MENU FINNISH MENU Kaarna baari & keittiö Forum, Mannerheimintie 20 ravintolakaarna.fi Kappeli Eteläesplanadi 1 kappeli.fi FINNISCHE & NORDISCHE KÜCHE & BIERE PERLE DER ESPLANADE FINNISH MENU FINNISH MENU Ravintola Zetor Mannerheimintie 3-5 ravintolazetor.fi Salve Salve, Hietalahdenranta 11 ravintolasalve.fi FINNISCHE KÜCHE & GETRÄNKE FINNISCHE KÜCHE & GETRÄNKE Virgin Oil Co. Kaivopiha, Mannerheimintie 5 virginoil.fi BESTE PIZZA DER STADT Amarillo Mikonkatu 9 amarillo.fi WÜRZIGE TEX-MEX-KÜCHE SPANISCHE TAPAS & BAR BELGISCHE BAR & BISTRO Belge Kluuvikatu 5 belge.fi Casa Largo Asema-Aukio 2 casalargo.fi Stone s Keskuskatu 4 stonespub.fi SPEZIALBIERE & SELBSTGEMACHTE BURGER BBQ House Urho Kekkosenkatu 1 bbqhouse.fi STEAKS VOM LAVASTEIN-GRILL tel Call charges (incl. VAT 23%): Landline /call /min Mobile /call /min

64 Kneipen und Restaurants Unter den mehr als Gaststätten der Stadt finden sich niveauvolle Feinschmeckerrestaurants ebenso wie kleine Bistros. HELSINKI-MENU -RESTAURANTS Ein besonders leichter Weg, Spezialitäten der finnischen Küche kennenzulernen, sind HelsinkiMenus, die in 14 Restaurants der Innenstadt angeboten werden. Die Zusammensetzung der Menus wechselt von Haus zu Haus und von Jahreszeit zu Jahreszeit. Casino Helsinki Mikonkatu 19 Tel (0) Fly Inn Restaurant & Deli Flughafen Helsinki Vantaa Tel (0) Hotel Arthur Vuorikatu 19 Tel (0) Baker s Mannerheimintie 12 Tel (0) Fishmarket Pohjoisesplanadi 17 Tel (0) Graniittilinna Säästöpankinranta 6 Tel (0) Havis Eteläranta 16 Tel (0) Kuu Töölönkatu 27 Tel (0) KuuKuu Museokatu 17 Tel (0) Lasipalatsi Mannerheimintie Tel (0) Nokka Kanavaranta 7 Tel (0) Seurasaari Seurasaari Tel (0) Sundmans Krog Eteläranta 16 Tel (0) Suomenlinnan Panimo Suomenlinna c1 puh.(09) FINNISCHE KÜCHE Traditionell Aino Pohjoisesplanadi 21 Tel (0) Elite Eteläinen Hesperiankatu 22 Tel (0) Graniittilinna Säästöpankinranta 6 Tel (0) Juuri Korkeavuorenkatu 27 Tel (0) Karl Johan Yrjönkatu 21 Tel (0) Kitchen&Co. Yrjönkatu 18 Tel (0) Kolme Kruunua Liisankatu 5 Tel (0) Konstan Möljä Hietalahdenkatu 14 Tel (0) Kosmos Kalevankatu 3 Tel (0) Lasipalatsi Mannerheimintie Tel (0) Manala Dagmarinkatu 2 Tel (0) SeaHorse Kapteeninkatu 11 Tel (0) Salve Hietalahdenranta 11 Tel (0) Savotta Aleksanterinkatu 22 Tel (0) Sunn Aleksanterinkatu 26, 2. Stock Tel (0) Zetor Mannerheimintie 3-5 Tel (0) Bryggeri Helsinki Sofiankatu 2 Tel (0) Lappländisch Lappi Annankatu 22 Tel (0) Saaga Bulevardi 34 B Tel (0) Gehobene Küche Kappeli Eteläesplanadi 1 Tel (0) A 21 Dining Kalevankatu 17 Tel (0) Nokka Kanavaranta 7F Tel (0) Palace Eteläranta 10, 10.krs Tel (0) Salutorget Pohjoisesplanadi 15 Tel (0) Savoy Eteläesplanadi 14 Tel (0) Sipuli Kanavaranta 7 Tel (0) Chef & Sommelier Huvilakatu 28 Tel (0) KLEINE, PERSÖNLICHE RESTAURANTS Spis Kasarmikatu 26 Tel (0) Ask Vironkatu 8 Tel (0) Ateljee Finne Arkadiankatu 14 Tel (0) Lupolo Punavuorenkatu 3 Tel (0) Kuurna Meritullinkatu 6 Tel (0) Muru Fredrikinkatu 41 Tel (0) Gastrobar Emo Kasarmikatu 44 Tel (0) Toca Unioninkatu 18 Tel (0) RESTAURANTS MIT MICHELIN STERNEN Demo Uudenmaankatu 9-11 Tel (0) Luomo Katariinankatu 1, 2. krs Tel (0) Postres Eteläesplanadi 8 Tel (0) Olo Pohjoisesplanadi 5 Tel (0) Photo: Visit Finland 64

65 with over 130 cafes around the world, there s always something happening at hard rock. Located in the heart of Helsinki serving your favourite Hard Rock dishes and cocktails surrounded by legendary Rock memorabilia everyday of the week. Be sure to drop by our Rock Shop for your Hard Rock Souvenirs. helsinki aleksanterinkatu 21 / +358 (0) free wifi like us! join hardrockrewards.com Hard Rock International (USA), Inc. All rights reserved.

66 INSELRESTAURANTS Alia Die Inselrestaurants sind in der Regel vom 1. Mai bis Ende September geöffnet. NJK Valkosaari Tel (0) Fährboot hinter dem Olympia Terminal Saari Sirpalesaari Tel (0) Fährboot von Merisatamanaranta, hinter Café Carusel Ravintola Uunisaari Uunisaari Tel (0) Im Sommer Fährboot vom Platz Merisatamantori, sonst über Pontonbrücke Ravintola Saaristo Klippan Tel (0) Fährboot vom Anleger des Restaurants Saaristo beim Olympia Terminal Särkänlinna Tel (0) Fährboot vom Anleger Ullanlinna neben Café Ursula HSS Boathouse Liuskasaari Tel (0) Fährboot von Merisatamanranta, Anlegestelle am Ende der Straße Kapteeninkatu. Ravintola Walhalla Tel (0) Ganzjährig geöffnet Fähre und im Sommer Wasserbus nach Suomenlinna vom Marktplatz Mustikkamaankuja 1, Landverbindung über Mustikkamaa Tel (0) Savu Tervasaarenkannas 3 Tel (0) Landverbindung von Pohjoisranta Auf Suomenlinna gibt es etliche Restaurants, die ganzjährig geöffnet sind, u.a. das Brauereirestaurant Suomenlinnan Panimo, Klubi 20 und Chapman. Siehe S RUSSISCHE RESTAURANTS Bellevue Rahapajankatu 3 Tel (0) Kasakka Meritullinkatu 13 Tel (0) Saslik Neitsytpolku 12 Tel (0) Troikka Caloniuksenkatu 3 Tel (0) RESTAURANTWELT KATTILA IM VERGNÜGUNGSPARK LINNANMÄKI Kattila ist ein Restaurantkomplex aus sechs Lokalen, die die finnische, europäische, mediterrane, amerikanische und japanische Küche repräsentieren. kattila Tipp! Weitere Restauranttipps finden sich im Magazin Helsinki This Week, erhältlich als Druck, Online und Mobilversion. Diese und andere Publikationen mit Restauranttipps sind gratis bei der Tourist Information erhältlich. Siehe auch m.helsinkithisweek.com, ja Photo: Comma Image Oy SAVU Finnische Spezialitäten am Meer Lappland im Herzen von Helsinki Herzhafte finnische Kost SAAGA SAVOTTA SASLIK SAARISTO Sirpalesaari island Tel Geräucherte Geschmackerlebnisse Bulevardi 34 Tel Das legendäre russische Restaurant Aleksanterinkatu 22 Tel Helsinkis Balkon zum Meer SAARI 66 Tervasaari island Tel Neitsytpolku 12 Tel Klippan island Tel

67 Photo: Rami Hanafi Cafés Wussten Sie, dass die Finnen mit einem Pro Kopf Verbrauch von fast 10 kg geröstetem Kaffee Weltmeister im Kaffeetrinken sind? Das merkt man auch in Helsinki vor allem in der Stadtmitte findet man an allen Ecken und Enden reizende Cafés. Heutezutage bieten fast alle ihren Gästen freies WLAN. Aschan Café Jugend Pohjoisesplanadi 19 Aalto Akademische Buchhandlung, 2. Stock, Pohjoisesplanadi 39 Bulevardin kahvisalonki Bulevardi 1 Carusel Kaivopuisto, Merisatamanranta 10 Ekberg Bulevardi 9 Engel Aleksanterinkatu 26 Eromanga Pohjoinen Makasiinikatu 6 Esplanad Pohjoisesplanadi 37 Fanny Bulevardi 40 Fleuriste Uudenmaankatu 13 Fratello Einkaufszentrum Kluuvi, Yliopistonkatu 6 Good Life Coffee Kolmas linja Helsingin kahvipaahtimo Päijänteentie 29 Johan&Nyström Kanavaranta 7c Kaffa Roastery Pursimiehenkatu 29a Kakkugalleria Fredrikinkatu 41 Karl Fazer Café Kluuvikatu 3 Mattolaituri Kaivopuistonranta, Ehrenströmintie 3A Neuhaus Unioninkatu 32 Piritta Tokoinranta, Eläintarhantie 12 Sinisen Huvilan kahvila Töölönlahti, Linnunlauluntie 11 (nur im Sommer) Sis. Deli + Café Korkeavuorenkatu 6, Kalevankatu 4 Strindberg Pohjoisesplanadi 33 Succès Korkeavuorenkatu 2 Ateljee (Sokos Hotel Torni) Yrjönkatu 26 Sävy Aleksis Kiven katu 12 Tin Tin Tango Töölöntorinkatu 7 Torrefazione Aleksanterinkatu 50 Ursula Kaivopuisto, Ehrenströmintie 3 Veranda Mannerheimintie 13 Villipuutarha Kallio, Kaarlenkatu 13 Teestuben Auch für Teetrinker findet sich in der Stadt eine Reihe von Lokalen mit einer vielfältigen Sortenauswahl, zum Genießen vor Ort ebenso wie für den Außerhausverkauf Théhuone Eerikinkatu 10 Korkeavuorenkatu 9 Demers Teehaus Annankatu 13 Chai Wan Aleksanterinkatu 28 www-chaiwan.fi The Ounce Fredrikinkatu 55 Die erste chinesische Teestube in Helsinki Das erste Dim-Sum-Restaurant in Finnland Mikonkatu 8, Helsinki Tel: +358 (0)

68 68 Bars und Nachtleben Im umfangreichen Angebot an Clubs und Bars finden sich Lokale jeden Zuschnitts und Stils. STADTMITTE KAARTINKAUPUNKI Unwiderstehliches Unterhaltungszentrum - Teatteri Pohjoisesplanadi 2 Beliebte Suomi Bar und Nachtclub Kaarle XII Kasarmikatu 40 Zuvor Kino, jetzt Restaurant & Nachtclub Adams Erottajankatu Helsinkis Wohnzimmer hier möchte man gar nicht wieder weg! Club Kappeli (Im Sommer) Eteläesplanadi 1 KLUUVI International Casino Helsinki Mikonkatu 19 Terrasse neben Terrasse On the Rocks, Baarikärpänen ja Public Corner Mikonkatu 15 Irländische Bar Molly Malone s Kaisaniemenkatu 1 Idealer Stopp für einen Drink oder einen Cocktail Plaza H.U.B. & Bar 7 Blings Mikonkatu 23 For sweet people - Namu Makkaratalo 3. Stock, Kaivokatu 6 Hier ist jeder ein VIP - Club Showroom Makkaratalo 3. Stock., Kaivokatu 6 Nichts als Shots Shot bar Helsinki Yliopistonkatu 8 KAMPPI Live Musik Apollo Live Club Mannerheimintie 16 Musik vom Plattenteller mbar Mannerheimintie Oberhalb der Dächer Ateljee Bar Sokos Hotel Torni, Yrjönkatu 26 Lockerer und vielseitiger Treffpunkt für die reifere Jugend - Maxine Urho Kekkosen katu 1, 6krs. Design Club Le Bonk Yrjönkatu 24 Sehen und gesehen werden The Tiger Kampin kauppakeskus, Urho Kekkosen katu 1 A Größter Nachtclub & Gigs The Circus Salomonkatu 1-3 Kneipenkomplex der Gebrüder Kaurismäki Corona, Kafe Moskova ja Dubrovnik Eerikinkatu 11 Künstlerrestaurant Kosmos Kalevankatu 3 MIKONKATU 19, HELSINKI GEÖFFNET UHR MINDESTALTER 18 AUSWEIS ODER PASS ERFORDERLICH Bio Weine Vin Vin Kalevankatu 6 Spitzenbühnen der Rockszene Tavastia und Semifinal Urho Kekkosen katu 6 Fine drinking A21 Cocktail Lounge Annankatu 21 Rockbar Bar Loose Annankatu 21 Bier und Geselligkeit Teerenpeli Olavinkatu 2 Hinterzimmer der Rockergemeinde Bar Bäkkäri Pohjoinen Rautatiekatu 21 Schiffsproviant und getränke mit polynesischem Einschlag Navy Jerry s Rum Bar Hietaniemenkatu 2 PUNAVUORI Abendtreff Lupolo Punavuorenkatu 3 Wohnzimmer Ambiente Motellet Annankatu 10 Für das Club Volk Club Playground Iso Roobertinkatu 10 Populär Café Bar 9 Uudenmaankatu 9 Für Exotik Suchende Kokomo Tikibar & Room Uudenmaankatu 16 Erfrischende und innovative Cocktails Liberty or Death Erottajankatu 5 Drinks und Mixgetränke im italienischen Stil der 40er und 50er Jahre Milli Miglia Kalevankatu 36 Biere von Kleinbrauereien und individuelle Cocktails Latva Korkeavuorenkatu 25 KALLIO Klassische Eckkneipe Rytmi Toinen linja 2 Klassische Bar Atmosphäre Sävel Hämeentie 2 Für Hipster Kuudes linja Hämeentie 13 (Eingang von der Kaikukatu) Musik vom Plattenteller Siltanen Hämeentie 13 B Live-Musik Club Liberté Kolmas Linja 34 Urbanes Wohnzimmer Café Talo Hämeentie 2 b Billiard, Live-Musik, Brettspiele und Pokertisch Mascot Bar & Lounge Neljäs linja 2 Historisch Juttutupa Säästöpankinranta 6 Mittwochs wechselnde Clubs, donnerstags Konzerte Café Piritta Eläintarhantie 12 Restaurantschiffe und schwimmende Terrassen Wäiski & Flying Dutch Hakaniemenranta 11 & Pitkänsillanranta 2 (kesäisin) Sympathische Weinbar Kombo Winebar & Kitchen Kulmavuorenkatu 4 Neues Wohnzimmer des Rock Volks Bar Loosister Hämeentie 50 TÖÖLÖ Kulturfabrik Korjaamo (Speicher, Hofterrasse) Töölönkatu 51 a-b Künstler Wohnzimmer Elite Eteläinen Hesperiankatu 22 Barkonzentration Botta, Manala, St. Urhos Pub Museokatu 10 / Dagmarinkatu 2 Jazz - Storyville Museokatu 8 Helsinkis Bollywood Bhangra Bar Runeberginkatu 28 Für das Partyvolk und Barwanderer Mr. Don Runeberginkatu 28 Trinken, Essen, Kultur Linko Pizzabar Linnankoskenkatu 12 Siehe gay-restaurangen: > My Helsinki > GLBT Friendly

69 Photo: Visit Finland / Jan Ahlstedt 69

70

71 Topdesign und Einkaufstipps Einkaufen Originelle Mitbringsel, reizende Kunsthandwerksarbeiten, Köstliches für den Magen, beschwingte Moden und traditionsreiches Design mitten im historischen Teil Helsinkis befindet sich das Marktviertel, wo sich viele Kunsthandwerker und Designmarken mit eigenen Läden angesiedelt haben. Im Marktviertel werden auch viele Events veranstaltet also Augen und Ohren auf, wenn Sie sich auf einen Einkaufsbummel machen! Am Esplanadenpark finden sich Vorzeigeläden bekannter finnischer Designmarken und internationale Edelmarken. Marimekko wartet mit einer Fülle von Farben, Ideen und finnischem Design auf. Dem Laden ist ein spritziges Marimekko-Café angeschlossen. Auch u.a. Iittala, Arabia, Artek und Finlayson haben sich an der Esplanade etabliert. Zu den Luxusmarken in den Vierteln um die Esplanade gehört z.b. Luis Vuitton. Und ganz nahebei ist das über die Landesgrenzen hinaus bekannte Kaufhaus Stockmann. Wer individuelle kleine Läden sucht, dem sei ein Abstecher nach Punavuori, dem Stadtteil der Hipster, empfohlen, wo es reichlich Design und Moden zu entdecken gibt. Und wer während des Shoppens seinen schwer werdenden Beinen eine Rast gönnen möchte, hat es nie weit bis zum nächsten Café. Wer auf Antiquitäten aus, ist sollte sich in Kruununhaka umsehen. Eine Vielfalt an Vintage-Läden wiederum findet sich im Szeneviertel Kallio.

72 Einkaufen Wie es sich für eine Hauptstadt gehört, kann Helsinki mit Finnlands besten Einkaufsmöglichkeiten aufwarten. Ob Marimekko, Aarikka, Iittala, oder Pentik beliebte Mitbringsel aus Helsinki sind finnische Designartikel, von Moden bis hin zu Einrichtungsartikeln. EINKAUFSSTRASSEN Die wichtigsten Einkaufsstraßen: Aleksanterinkatu, Esplanaden und Mannerheimintie Kleinere Boutiquen: Uudenmaankatu und Fredrikinkatu, Korkeavuorenkatu, Bulevardi, Runeberginkatu Einrichtungsgeschäfte: Punavuori und Kamppi Designia: Design District (Siehe S. 26), Esplanaden, Kallio, Arabia Antiquitätengeschäfte: Kruununhaka und Ullanlinna EINKAUFSZENTREN UND KAUFHÄUSER Stockmann Aleksanterinkatu 52 größtes Kaufhaus der nordischen Länder Sokos Mannerheimintie 9 Forum Mannerheimintie 20 City Center Kaivokatu 8 Kluuvi Aleksanterinkatu 9 Einkaufszentrum Kamppi Narinkkatori Galleria Esplanad Pohjoisesplanadi 33 Itis - größtes Einkaufszentrum der nordischen Länder Itäkatu 1 7 (Metro: Itäkeskus, 15 Min.) Verkkokauppa.com Europas größter Elektronikladen Jätkäsaari INDIVIDUELLE BOUTIQUEN Sofinah ansprechende Moden, ethische Marken Uudenmaankatu 17 Minna Parikka feminine Schuhe, Lederhandschuhe und Taschen sowie Strickwaren Aleksanterinkatu 36 IVANAhelsinki die Kreationen von Paula Suhonen verbinden skandinavische und slawische Modesprache im Retrostil Uudenmaankatu 15 Edel City Designartikel aus Recyclingstoffen Fredrikinkatu 33 Anna Heino - Design Schmuck Uudenmaankatu 34 Globe Hope ökologische Designartikel aus Recyclingmaterialien Lasipalatsi, Mannerheimintie & Kiseleff Haus, Aleksanterinkatu 28 Lumi finnische Designtaschenmarke Kiseleff Haus, Aleksanterinkatu 28 Lande ein Stückchen Land inmitten der Stadt Urho Kekkosenkatu 8 Lapuan Kankurit finnischen Leinen Textilien und Wolldecken Katariinankatu 1 Kauniste erfrischende Muster fürs Heim Uudenmaankatu 27 Moko Market & Café Einrichtungsartikel und Café Perämiehenkatu 10 & Vilhonvuorenkatu 11 My o My Mode, Design, Süßigkeiten und Kunst Aleksanterinkatu 36 Johanna Gullichsen Textilkunst und design Fredrikinkatu 18 Nounou design Glaskunst und Einrichtungsartikel aus Glas, Textilien, Holz und Metall Uudenmaankatu 2 Nina s Modeparadies, u.a. Dries van Noten, Christian Louboutin, Chloe Bulevardi 13 Liike -Modedesign der neuen finnischen Welle Fredrikinkatu 24 Samuji - funktionale Frauenbekleidung Pohjoisesplanadi 37 Kiseleff Haus Aleksanterinkatu 28 Bock Haus Aleksanterinkatu 20 Sunni Haus Aleksanterinkatu 26 FLOHMÄRKTE Flohmarkt Hietalahti Hietalahdentori Hietsumarket Hietalahdenranta 11 Ein umfangreicheres Verzeichnis der Flohmärkte gibt s bei der Tourist Information und unter Tipp! Zweimal im Jahr verwandelt sich ganz Helsinki in einen großen Flohmarkt: Am Räumungstag (Siivouspäivä), einem Recycling Event, kann jedermann wo er will, beispielsweise auf Strassen oder in Höfen, nicht mehr benötigte Sachen zum Verkauf anbieten. VINTAGE LÄDEN Play It Again Sam Rauhankatu 2 Hoochie Mama Jane Agricolankatu 11 Penny Lane Runeberginkatu 37 Artek 2nd Cycle Pieni Roobertinkatu 4 6 Frida Marina Kaarlenkatu 10 ÖFFNUNGSZEITEN Kaufhäuser und Einkaufszentren sind Mo Fr 9 21 Uhr, Sa 9 18 Uhr und So Uhr geöffnet, kleinere Geschäfte zumeist Mo Fr Uhr und Sa (16) Uhr. TAX FREE Reisende mit Erstwohnsitz außerhalb der EU und Norwegens können sich auf Einkäufe in Finnland die Mehrwertsteuer zurückerstatten lassen. Die Einkäufe müssen in Geschäften erfolgen, die den Tax Free Shopping Service von Global Blue anbieten, und der Wert der gekauften Waren gleichen Mehrwertsteuersatzes pro Geschäft muss mindestens 40 Euro betragen. Bei der Ausreise aus dem EU Raum werden dem Käufer gegen Vorlage von Pass, Kaufbelegen und dem ausgefüllten Tax Free Cheque für mitgeführte unangetastete Waren maximal 17 Prozent MwSt. zurückerstattet. Eine Rückerstattung ist auch nach der Rückkehr ins Heimatland durch Einsendung des ausgefüllten Tax Free Cheques an Global Blue möglich. Tipp! Falls in Ihrem Koffer kein Platz mehr ist, können Sie Designprodukte auch bei bestellen. 72

73 Photo: Visit Finland / Ari-Pekka Darth 73

74 BREITE SORTIMENTE Steinschmuck Stein-Silberschmuck finnisches Schmuckdesign Steinerne Einrichtungsobjekte Somsola shop, Kalevankatu 9 Mo-Fr Uhr, Sa Uhr * Global Blue Tax Free * Lokale Besonderheiten! Marktviertel Kunsthandwerk, finnische Designprodukte, ökologische Moden und vieles andere. Zwischendurch können Sie sich bei einer Rast im atmosphärischen Café Engel mit einem Stück Bananen-Schokoladekuchen verwöhnen. torikorttelit.fi Punavuori und Design District Die Boutiquen von Punavuori haben Atmosphäre viele sind die wahr gewordenen Träume ihrer Eigentümer. Besonders die Designläden lohnen einen Besuch. Eine Übersichtskarte für den Design District, erhältlich beispielsweise im Design Forum Finland, ermöglicht zielgelenktes Design-Shopping. THE ART OF EXPRESSION amore design björn weckström Kalevala Jewelry Store Pohjoisesplanadi

75 Wo skandinavische Designkultur zu Hause ist. Bereits seit 1952 ist die Pohjoisesplanadi 25 ein beliebter Treffpunkt unter Designliebhabern denn dort befindet sich der Iittala Flagship Store. Besuchen Sie uns und entdecken Sie den Alltag in seiner zeitlosen Schönheit. Egal, ob kultige Glaswaren, designorientierte Aufbewahrungsmöbel oder strahlende Lampen mit Iittalas zeitlosen Designs erschaffen Sie Ihren persönlichen Ort, auf den Sie sich jeden Tag erneut freuen. Iittala Flagship Store Esplanadi Pohjoisesplanadi 25, Helsinki Öffnungszeiten: Mo Fr 10:00 19:00 Uhr, Sa 10:00 17:00 Uhr, So 12:00 17:00 Uhr Stöbern Sie in unserem Onlineshop und erfahren Sie mehr über die Kollektion unter iittala.com.

76 Wellness & Sport Wohltaten für Leib und Seele Auch dem Entspannung Suchenden bietet Helsinki eine Unmenge von Alternativen. Was dem einen ein Spaziergang am Meer ist, ist dem anderen eine Wanderung auf den Waldpfaden des Zentralparks. Und wer Helsinki auf zwei Rädern erkunden möchte: Ein Fahrrad zu mieten ist leicht, und auf der im Zentrum beginnenden Fahrrad-Trasse Baana kommt man an etlichen Sehenswürdigkeiten vorbei. Wer einen ausgedehnteren Ausflug in die Natur unternehmen möchte, dem kann Nuuksio empfohlen werden, ein Nationalpark mit markierten Pfaden und Zeltstellen. Den perfekten Abschluss der Wanderung bildet ein erfrischendes Bad in einem Waldteich. In Nuuksio sollten Sie unbedingt auch das neue Finnische Naturzentrum Haltia besuchen, dessen interessanten Ausstellungen Lust auf authentische Natur machen. Das ganz aus Holz gebaute Naturzentrum ist auch architektonisch eine Sehenswürdigkeit. Andere ziehen es vor, sich in einem Day Spa verwöhnen zu lassen. Wenn besänftigende Musik leise im Hintergrund plätschert und die Haut nach Leinen duftet, kommt die Seele zur Ruhe, und die Lider werden immer schwerer. Eine traditionellere Alternative zu Spas ist das Hallenbad in der Yrjönkatu mitten im Zentrum. Die 1928 fertig gestellte wunderschöne Halle mit ihren modernen Umkleiden hat das Ambiente eines römischen Bades. Die Sauna allerdings ist echt finnisch. Apropo finnische Sauna ein Bad in ihr darf natürlich bei keinem Finnland-Besuch fehlen. Für viele das genussvollste und entspannendste Erlebnis in Helsinki ist ein Besuch in einer der öffentlichen Saunen der Stadt. Die neueste und interessanteste ist die am Hakaniemenranta-Ufer stehende Kultursauna. Neben Aufgüssen kann man in ihr kulturelles Programm genießen und beim Abkühlen auf der Terrasse den Blick auf die Meereslandschaft. 76

77

78 78 Wellness und Sport Helsinkis Lage am Meer und die schönen Grüngebiete bieten zu allen Jahreszeiten schier unbegrenzte Möglichkeiten für Erholung und vielerlei Aktivitäten. Schönheitstempel wiederum verwöhnen mit ganzheitlichen Anwendungen. Und die echt finnische Sauna ist eine Erfahrung, die Sie nicht versäumen sollten. DAY SPAS UND SPAS Kämp Spa Kluuvikatu 4 B, 8. Stock, Helsinki Day Spa Erottajankatu 4 Siluetti Spa Pohjoisesplanadi 35, 6. Stock, Forever Day Spa Mannerheimintie 50 (Crowne Plaza Erdgeschoss) Flamingo Spa Tasetie 8, Vantaa Photo: Valtteri Hirvonen / Eriksson&Company SCHWIMMEN UND SAUNA Ein Bad in der heißen Sauna entspannt Körper und Seele. Zu einem zünftigen Saunabesuch gehört ein Bad in kühlem Wasser oder sogar in einem Eisloch. Hallenbad Yrjönkatu Im Hallenbad Yrjönkatu herrscht die Atmosphäre eines römischen Bades. Das erste Hallenbad Helsinkis und das älteste der nordischen Länder wurde 1928 fertig gestellt. Die Spezialität des Bades ist, dass textilfrei geschwommen wird daher gibt es für Herren und Damen eigene Zeiten an verschiedenen Tagen. Man kann aber auch mit Badehose oder Badeanzug schwimmen. Wer sich nach dem Bad ungestört entspannen möchte, mietet eine Umkleidekabine mit eigener Liege. Yrjönkatu 21 b, Preis: Erwachsene 5 14, Kinder und Sondergruppen 2,50 7 Schwimmzentrum Mäkelänrinne Mäkelänkatu 49 Preis: Erwachsene 6,30, Kinder und Sondergruppen 3,20 Hallenbad Itäkeskus Olavinlinnantie 6 Preis: Erwachsene 5,40, Kinder und Sondergruppen 2,70 Freibäder Schwimmstadion Das Schwimmstadion lädt mit seinem 50 Meter langen Außenbecken von Mai bis September bei jedem Wetter mit 25 Grad warmem Wasser ein. Hammarskjöldintie Freibad Kumpula (Mai August) Allastie 5 Informationen über Schwimm und Saunazeiten: Der Wasserpark Serena ist der größte Wasserpark der nordischen Länder. Stets geheizte Becken. Im Innenbereich Wasserrutschen, Whirlpools, Tornado, Wildwasser, Kinderbecken und ein großes Wellenbecken, im Freibereich u.a. Half pipe, Freier Fall, Ringflüsse, das Becken Totes Meer, vielerlei Rutschen und der beliebten Lianenturm. Tornimäentie 10, Lahnus, Espoo, Sauna Die berühmte Kotiharju Sauna ist eine holzgeheizte öffentliche Sauna in Kallio, ein vitaler Bestandteil der originellen Stadtkultur Helsinkis. Ein Wäscher ist in der Regel Di, Fr und Sa Uhr anwesend vorherige Reservierung nicht erforderlich. Massage, Mani und Pediküre sowie Schröpfen hingegen sind im Voraus zu reservieren Harjutorinkatu 1 Geöffnet: Di Sa (Saunaschluss Uhr) Preis: Erwachsene 12, Rentner und Studenten 8,50, Kinder (12 16 J.) 6 Probieren Sie auch diese traditionsreichen Nachbarschaftssaunen: Sauna Arla Kaarlenkatu 15, Sauna Hermanni Hämeentie 63, Ein Neuzugang zur öffentlichen Saunaszene der Stadt ist die Kultursauna. Die am Wasser stehende Sauna wird mit Holzpellets beheizt und ist nach den Prinzipen der Ökoeffizienz gestaltet worden. Hakaniemenranta 17 Preise, Öffnungszeiten und weitere Informationen unter Eine öffentliche Rauchsauna können Sie im Outdoor Zentrum Kuusijärvi in Vantaa ausprobieren

79 Lokale Besonderheiten! Kotiharju-Sauna Aufguss, Abkühlen, Aufguss, Abkühlen. Dazwischen eine zünftige Rückenwäsche. In der Kotiharju-Sauna erleben Sie echt finnische Sauna. Der Ofen wird mit Holz geheizt. Mal werden auf den Sitzbänken lebhafte Debatten geführt, dann wieder genießt jeder das Bad still für sich. Die Kotiharju-Sauna ist eine der wenigen übrig gebliebenen öffentlichen Saunen in Helsinki. Kultursauna Neue öffentliche Sauna inmitten von Helsinki. Mit ihr wurde ein Traum des Architekten-Designer-Ehepaars Nene Tsuboi und Tuomas Toivonen wahr. Ein Besuch in ihr kann jedem Helsinki- Gast empfohlen werden. Töölö-Bucht Ob joggend, spazierend oder nordisch walkend, der Weg um die Töölö-Bucht ist eine der beliebtesten Spaziergangrouten der Helsinkier. Unterwegs kommt man u.a. am Opernhaus, der Finlandia-Halle, dem Wintergarten der Stadt und den Linnunlaulu- Villen vorbei. Photo: Comma Images Oy Flamingo ist 365 Tage im Jahr geöffnet «Hotel und Spa «Unterhaltung «Wellness «Restaurantwelt «Shopping «und vieles mehr Tasetie 8, Vantaa 79

80 80 Strände Die Strände und vorgelagerten Inseln Helsinkis laden zum Wandern, Schwimmen und zu Naturausflügen ein. Der bekannteste Badestrand ist Hietaniemi oder Hietsu. Neben den nachstehend vorgestellten Stränden findet man in Zentrumsnähe u.a. auch auf Seurasaari sowie in Mustikkamaa und Munkkiniemi Badestrände. Der Sandstrand der südwestlich des Kaivopuisto Parks gelegenen felsigen Insel Uunisaari sowie ein gutes Serviceangebot laden zu einem Bade oder Picknickausflug ein. Fährverkehr nach Uunisaari: April November vom Platz Merisatamantori (Kompassilaituri), Pihlajasaari bietet neben schöner Natur mit ausgedehnten Sandständen und Felsufern sowie guten Wanderwegen auch Serviceeinrichtungen Restaurant, Kiosk und überdachte Grills. Auf der Doppelinsel gibt es außerdem einen separaten FKK Strand. Fährverkehr: Mitte Mai Anfang September: von Merisatamanranta (neben Café Carusell). RADFAHREN Fahrradzentrum Das Fahrradzentrum (Pyöräkeskus) findet man beim Einkaufszentrum Kamppi am Rande des Platzes Narinkkatori. Fahrradverleih, Schnellreparatur, Möglichkeit zum Selbstreparieren von Fahrrädern sowie Beratung. Vor dem Fahrradzentrum ein kameraüberwachter Fahrradparkplatz. Narinkka 3 Fahrradverleih Greenbike Pyöräkeskus/Narinkka 3 Ecobike Savilankatu 1 b Bicyclean Helsinki Vyökatu 4, Auch etliche Hotels stellen ihren Gästen gratis Fahrräder zur Verfügung. Bei der Tourist Information gibt s einen Stadtplan für Radfahrer. Baana Baana ist eine durch Umwandlung einer ehemaligen Hafen Trasse entstandenen Fahrrad Trasse. Die bei Fußgänger wie Radfahrern gleichermaßen beliebte, etwa 1,3 Kilometer lange Strecke beginnt nahe der Töölö Bucht und endet in Ruoholahti. GOLF Möglichkeiten zum Golfen bestehen in Helsinki u.a. in Vuosaari (Vuosaari Golf) und Tali (Helsinki Golfklub). Die Saison dauert gewöhnlich von Mai bis Oktober. In der Nachbarstadt Espoo gibt es acht niveauvolle Golfanlagen, geeignet für anspruchsvolle Golfer wie auch für Freizeitspieler, sowie eine Golfhalle die neueste Anlage ist der Links Platz Tapiola Golf. In Vantaa gibt es zwei Golfplätze. NAHERHOLUNGSBEBIETE IN HELSINKI Helsinkis Zentralpark ist ein gutes Wander und Erholungsgebiet mit vielfältiger Natur, reichhaltigem Vogel und Säugetierbestand und abwechslungsreichem Terrain. Der Zentralpark erstreckt sich von der Töölö Bucht in der Stadtmitte bis zur Nordgrenze der Stadt nach Haltiala und zum Fluss Vantaanjoki. Im Nordbereich des Parks gibt es vier Naturschutzgebiete: Pitkäkoski, das Urwaldgebiet Haltiala, das Arboretum Niskala und der Uferhain Ruutinkoski letzterer gehört auch zum nationalen Hainschutzprogramm. Zum Spazieren oder Joggen kann z.b. der Park Kaivopuisto oder das Gebiet um die Töölö Bucht empfohlen werden. In Helsinki sind über zwanzig kulturhistorisch wertvolle Gutsparks erhalten geblieben. Mit ihren alten Edelholzbeständen, artenreichen Bepflanzungen und schönen Gebäuden laden die Anlagen zu einer Rast ein. Zu den bekanntesten Gutsparks gehören Annala, Fallkulla, Haltiala, Herttoniemi, Munkkiniemi, Puotila und Kumpula. ja Kanufahren Die lange Küstenlinie und die der Stadt vorgelagerten Inseln sowie der Nationalpark Nuuksio bieten hervorragende Bedingungen für Kanutouren. Natura Viva und Feel the Nature offerieren geführte Kanutouren. Natura Viva vermietet außerdem Kajaks. NAHERHOLUNGSGEBIETE IN DER HAUPTSTADTREGION Im Erholungszentrum Oittaa können unterschiedliche Sportgeräte und Spezialausrüstungen für winter und sommersportliche Aktivitäten gemietet werden. In der Nähe des Badestrands von Oittaa bedindet sich Espoos neuester Angry Birds Spielpark. Das gut gepflegte Loipennetz zieht im Winter Langläufer an. Möglichkeit zum Schwimmen im Eisloch und zum Saunen. Kunnarlantie 33 39, Oittaa, Espoo Der Nationalpark Nuuksio bietet u.a. gute Möglichkeiten für kürzere und ausgedehntere Wanderungen, zum Beerensammeln, Angeln, Radfahren und Skilanglauf. Auch mit öffentlichen Bussen zu erreichen. Das Finnische Naturzentrum Haltia präsentiert die Natur ganz Finnlands unter einem Dach. Restaurant und Shop. Nuuksiontie 84, Espoo Das Naturhaus Villa Elfvik mitsamt Naturlehrpfad befindet sich am Nordrand des Naturschutzgebiets. Elfvikintie 4, Laajalahti, Espoo

81 Photo: Hendrik Morkel Tipp! Eine ganze Reihe von Parks der Stadt kann man auch bei virtuellen Parkrundgängen erkunden: Photo: Sakke Somerma 81

82 Photo: Rami Hanafi 82 SCHLITTSCHUH UND SKILAUF Der Eislaufpark auf dem Bahnhofsplatz lädt zum Drehen von ein paar Pirouetten oder zum Zuschauen aus dem angrenzenden Café ein. Das Eisfeld ist für Freizeitläufer gedacht, die hier beschwingt von stimmungsvoller Musik ihre Runden drehen oder Schlittschuhunterricht nehmen. Geöffnet von November bis Anfang April (Wettervorbehalt) Schlittschuhverleih an der Bahn Preise, Öffnungszeiten usw.: Auf der Kunsteisbahn Kallio kann man von November bis März im Takt von Musik laufen. Schlittschuhverleih vor Ort. Helsinginkatu 25 Die besten Skilanglaufloipen findet man im Zentralpark (Keskuspuisto). Bei der Paloheinä Hütte (ca. 9 km vom Zentrum Helsinkis) kann man Skier mieten. Pakilantie 124 In der Skihalle Kivikko kann man den Winter auch im Sommer erleben. Die Temperatur liegt rund ums Jahr konstant bei 2 4 C. In der Halle kann man u.a. skilaufen und rodeln. Savikiekontie 4 Lumiparkki im Sportpark Kivikko bietet Pisten für Snowboarder und Newschool Fahrer jeden Niveaus. Ausrüstungen können vor Ort gemietet werden, und die Instrukteure von Lumiparkki helfen auch dem Anfänger auf die Sprünge. Geöffnet: Dezember März (Wettervorbehalt) Im Umland von Helsinki findet sich eine Reihe von Pisten für Abfahrtläufer und Snowboarder, z.b. Talma in Sipoo. Espoo bietet Freunden des Wintersports exzellente Möglichkeiten. Ski, Snowboarding und Skilanglauf. Abfahrtsläufern und Snowboardern können Serena Ski und Solvalla Swinghill empfohlen werden. Dank des 200 Kilometer langen Loipennetzes finden Langläufer in allen Teilen des Stadtgebiets gutes Terrain vor. und ANDERE SPORTARTEN Das nur eine kurze Metrofahrt vom Stadtzentrum entfernte Sportzentrum Salmisaari bietet u.a. Möglichkeiten für Beach Volleyball, Bowling, Klettern, Laserspiele, Tanz, Badminton und Unihockey. FÜR FANS Eishockey ist der Lieblingssport der Nation, die Saison der Nationalliga dauert von September bis April. Atmosphäregeladene Spiele kann man in der Eissporthalle und der Hartwall Areena verfolgen. Eine weitere Halle ist Barona Areena in Espoo. Fußball wiederum wird von Mai bis Oktober u.a. im Sonera Stadium gespielt, Mehr über Sportereignisse im Veranstaltungskalender unter

83 Photo: Paul Williams Nähere und fernere Nachbarschaft Von Helsinki bestehen gute Möglichkeiten zu Tagesausflügen ins Umland und ins benachbarte Ausland. Im Umkreis von 100 Kilometern vom Zentrum der Stadt befinden sich unter anderem Finnlands zweitälteste Stadt Porvoo (siehe S. 85), die Handwerker und Künstlerkolonie Fiskars, das maritime Loviisa sowie das für seine Burgruinen bekannte Raasepori. Im Umfeld des Sees Tuusulanjärvi (S. 86) gibt es etliche kulturhistorische Sehenswürdigkeiten, darunter Ainola, das einstige Wohnhaus des Komponisten Jean Sibelius, sowie Halosenniemi, das 1902 fertig gestellte Atelier und Wohnhaus des Malers Pekka Halonen. Ein beliebtes Ziel für Tagestouren ist Estlands Hauptstadt Tallinn, mit der täglich etliche Schiffsverbindungen bestehen. Mehr erfahren Sie in dem Prospekt Helsinki & Southern Finland (nur in englischer Sprache), erhältlich bei der Tourist Information und unter SCHIFFSVERKEHR Von Helsinki bestehen tägliche Passagierschiffsverbindungen mit Estland und Schweden. Auch Deutschland wird im Linienverkehr angefahren. Weitere Auskünfte erhalten Sie bei Ihrem Reiseveranstalter oder bei der Verkaufsstelle von Helsinki Expert in den Räumlichkeiten der Tourist Information. Helsinki Expert Shop Pohjoisesplanadi 19 Tel.+358 (0) TALLINN Eckerö Line Mannerheimintie 10 Linda Line Makasiini Terminal Tallink Länsi Terminal und Erottajankatu 19 Viking Line Katajanokka -Terminal und Lönnrotinkatu 2 STOCKHOLM Silja Line Olympiaterminal und Erottajankatu 19 Viking Line Katajanokka Terminal DEUTSCHLAND Finnlines Hafen Vuosaari (Hansa Terminal), Provianttikatu 5 SANKT PETERSBURG St. Peter Line Länsi Terminal und Nordic Ferry Center, Pieni Roobertinkatu 13 B Weitere Informationen über Hafenverkehr und -dienste: Helsingin Satama Tel (0) Hangö Salo Lojo FISKARS HELSINGFORS Ein unvergesslicher Erlebnistag im Dorf Fiskars! Das historische Eisenhüttenmilieu nur 90 km von Helsinki erwartet Sie mit attraktiven Einkaufsmöglichkeiten, gepflegten Restaurants sowie interessanten Ausstellungen und Werkstätten. 83

84 BUSVERKEHR Helsinkis zentraler Busbahnhof sowie der Kartenverkauf für den Fernbusverkehr befinden sich im Kamppi Zentrum, K Ebene Narinkka 3 Photo: Seppo Laakso FLUGVERKEHR Der Flughafen Helsinki Vantaa ist 19 km bzw. ca. eine halbe Autostunde vom Zentrum Helsinkis entfernt. Taxi ca. 40 Euro. Flughafenbus der Finnair 6,30. Regionalverkehrsbus 615: 4,50. BAHNVERKEHR Im innerfinnischen Verkehr bestehen von Helsinki Bahnverbindungen mit allen größeren Städten und mit Lappland. Gute Nahverkehrsverbindungen im Großraum Helsinki. Außerdem tägliche Verbindungen mit Russland. Mit den neuen Allegro Tageszügen hat sich die Reisezeit nach St. Petersburg auf 3,5 Stunden verkürzt. Hauptbahnhof (siehe S. 8) Der Each Hafen week 150 von departures Helsinki: to Tallinn, Wöchentlich Stockholm, St. fast Petersburg, 100 Abfahrten Travemünde, nach Rostock and Gdynia. Tallinn, Stockholm, St. Petersburg, Travemünde All from the und Port Rostock! of Helsinki! Viele beschwingte Kreuzfahrten nach Tallinn und Stockholm Reservierungen vikingline.de Preis: ab 19 EUR 84 HelsinkiOpas2014_ A.indd 1 17/09/ :51:18

85 Porvoo charmant und voller Atmosphäre. Nur 50 km von Helsinki. Visitporvoo.fi. Hotel Haikon Kartano Angesehenes Guts- und Spa-Hotel am Meer. Im Spa verwöhnende Anwendungen, Poolbereich und Fitness Studio. Im romantischen Ambiente des Herrenhauses speisen Sie wie Herrschaften vergangener Zeiten. In der maritimen Villa Haikko Showabende. Weitere Informationen. Tel MS J.L. Runeberg Die hundert Jahre alte MS J.L. Runeberg verkehrt von Mai bis September fast täglich zwischen Helsinki und Porvoo. Unterwegs können Sie z.b. eine schmackhafte Lachssuppe genießen oder sich im Bordcafé stärken. Ab Marktplatz in Helsinki um Uhr. Rückfahrt von Porvoo um Uhr. Weitere Informationen. Tel Bistro Sinne Bistro Sinne ist ein modernes Bistrorestaurant, das authentisches Essen mit niveauvollem und ungekünsteltem Service kombiniert. Unser Menü basiert auf einheimischen Zutaten aus lokaler Produktion und dem gastronomischen Kalender des Landes. Weitere Informationen. Tel Taidetehdas Kunstfabrik Taidetehdas ist eine inspirierende Begegnungsstätte von Kunst und Unterhaltung. In dem renovierten Fabrikmilieu kann man Kunstausstellungen besuchen, Konzerten lauschen, Filme sehen, einkaufen und gut essen. Taidetehdas ist nur einen kurzen Spaziergang von der Altstadt entfernt. Weitere Informationen. Tel

86 Tuusulan Rantatie Machen Sie einen Ausflug in eine Landschaft der Kreativität zur berühmten Künstlerkolonie am See Tuusulanjärvi. Blockhaus-Villen. Niveauvolle Restaurants. Bezaubernde Kunstausstellungen. Reizende Cafés. Einzigartige Boutiquen. Den ganzen Sommer über Musikereignisse. Sie können auch über Nacht bleiben. Ainola, das Wohnhaus des Komponisten Jean Sibelius, Halosenniemi, das Heim des Malers Pekka Halonen und viele andere historische Kulturstätten. Bus: Vom Busbahnhof Kamppi Busse in Richtung Hyrylä / Järvenpää (Bussteige 10 und 11). Fahrtzeit ca. 1 h. Bahn: Nahverkehrszüge R und H, Aussteigen in Järvenpää, Fahrtzeit ca. 1/2 h. Der H-Zug hält auch in Kyrölä, von dort ca. 1 km nach Ainola. Straße: vom Flughafen 20 Min. und von Helsinki 30 Min. Fremdenverkehrsamt +358 (0)

87 Scan the QR code Kreuz und quer über die ganze Ostsee! Das breiteste Routenangebot auf der Ostsee! Tallink Silja bietet rund ums Jahr tägliche Abfahrten von Stockholm nach Riga, Tallinn, Helsinki und Turku. Hinzu kommen 7 tägliche Abfahrten von Helsinki nach Tallinn mit schnellen und komfortablen Shuttle-Fähren und mit Kreuzfahrtschiffen. Buchen Sie rechtzeitig! Für Kurzweil an Bord sorgen niveauvolle Unterhaltungsprogramme, kulinarische Freuden und gute Einkaufsmöglichkeiten. Buchung und weitere Informationen:

88 RUND UM DIE OSTSEE! Mit Finnlines reisen Sie gemütlich zu allen Jahreszeiten von Deutschland und Schweden nach Finnland. Weitere Schiffe unserer Flotte verbinden Deutschland mit Schweden und Russland. Machen Sie mehr aus Ihrem Urlaub im Ostseeraum und verwöhnen Sie sich mit einer erholsamen und individuellen Seereise mit Finnlines. Zum Service an Bord unserer Schiffe gehören u.a. Restaurant, Bar, Bordshop und Kinderspielzimmer. Willkommen an Bord von Finnlines! finnlines.de

89 Nützliche Informationen TOURIST INFORMATION Die Auskunftsdienste, Prospekte und die Website der Tourist Information, die preiswerte Helsinki Card und sachkundige Fremdenführer helfen Ihnen, mehr aus Ihrem Besuch in unserer Stadt zu machen. TOURIST INFORMATION HELSINKI Bei der Tourist Information erhalten Sie unentgeltlich Auskunft über die Stadt, ihre Sehenswürdigkeiten, Veranstaltungen und Dienstleistungen sowie Prospekte, Karten und Tipps. In den gleichen Räumlichkeiten ist eine Verkaufsstelle von Helsinki Expert untergebracht. Touristische Auskunft erteilt auch die Verkaufsstelle von Helsinki Expert im Hauptbahnhof. Während der Hochsaison außerdem Auskunftsservice für Kreuzfahrtgäste am Kreuzfahrtanleger Hernesaaari. In der Tourist Information kann man unentgeltlich ins Netz gehen, gegen Gebühr Texte ausdrucken sowie diverse touristische Produkte erstehen, u.a. Tageskarten der Verkehrsbetriebe HSL. Pohjoisesplanadi 19 Tel (0) Geöffnet: Mo Fr 9 20 Uhr, Sa So 9 18 Uhr; Mo Fr 9 18 Uhr, Sa So Uhr Eine regionale Tourist Information ist im Flughafen Helsinki Vantaa (Terminal 2, Eingangshalle 2) zu finden. Geöffnet: rund um die Uhr, persönliche Beratung täglich Uhr, im Winterhalbjahr täglich Uhr (So Uhr). Von Juni bis August erteilen auf den Straßen Helsinkis rund zwei Dutzend in grüne Uniformen gekleidete Helsinki Help Touristenberater kostenlos Auskunft. Bei ihnen erhält man Hinweise auf interessante Ereignisse und Sehenswürdigkeiten sowie Karten und Prospekte. Den Touristenberatern steht die drollige Helppi Gestalt zur Seite, der man vor allem im Umfeld des Esplanadenparks begegnen kann. Helsinki Help Berater stehen auch in einem Info Container Rede und Antwort. VISIT ESPOO Tel (0) Tourist Information: Leppävaara Bibliothek im Einkaufszentrum Sello Matinkylä Einkaufszentrum Iso Omena Tapiola Kulturzentrum Espoo Espoon keskus Espoonlahti Einkaufszentrum Lippulaiva Kalajärvi Ruskatalo Tapiola Vindängen Folkhälsan-talo Bürgerdienststellen Tel (0) TOURIST INFORMATION DER STADT VANTAA Bürgerdienststelle Tikkurila Ratatie 7, Vantaa Tel (0) Bürgerdienststelle Myyrmäki Myyrmäkitalo Kilterinraitti 6, Vantaa Tel (0) STRÖMMA FINLAND HELSINKI EXPERT In den Helsinki Expert Shops können Sie die Helsinki Card und Sightseeing Tickets, Karten für Minikreuzfahren und Schiffsreisen erstehen. Außerdem Verkauf von Pauschaltouren nach Stockholm, Tallinn und St. Petersburg. Die Helsinki Expert Shops im Hauptbahnhof und in der Pohjoisesplanadi 19 (Räume der Tourist Information Helsinki) sind in den Sommermonaten täglich und in den anderen Jahreszeiten Mo Sa geöffnet. Strömma Finland Helsinki Expert Tel (0) Verkkokauppa Heuern Sie einen eigenen Helsinki Führer an Die autorisierten Fremdenführer Helsinkis sind ausgebildete Guides, die sich auf die Region Helsinki spezialisiert haben. Breites Angebot an Führungssprachen. Sie haben Erfahrung mit Gruppen aller Art, von Staatsgästen bis hin zu Schülergruppen. Sie können für Ihre Gruppen einen Guide und / oder Transporte buchen. Auskunft und Buchung: Strömma Finland Helsinki Expert Tel Planen Sie Ihr eigenes Helsinki Programm Besorgen Sie sich im Voraus im Internet die Helsinki Card und planen Sie ein auf Ihre eigenen Vorstellungen zugeschnittenes Programm für Ihren Helsinki Aufenthalt. Mit der beliebten und preisgünstigen Helsinki Card haben Sie freie Fahrt in allen Verkehrsmitteln der Verkehrsbetriebe HSL und freien Zutritt zu Museen und Sehenswürdigkeiten, z.b. Suomenlinna und seinen Museen. Die Erwachsenenkarte berechtigt zu einer kostenlosen Audio Sightseeing Tour Stadtrundfahrt (Wert 29 ). Zu den weiteren geldwerten Vorteilen gehören Ermäßigungen (u.a. in Restaurants, bei Ausflügen und in Geschäften) sowie ein praktischer 5 sprachiger Stadtführer mitsamt Stadtplänen! Erhältlich ist die Helsinki Card u.a. bei der Tourist Information, auf dem Flughafen, in den Häfen und im Hauptbahnhof sowie in den Hotels der Stadt. Die für 24, 48 und 72 Stunden erhältliche Helsinki Card ist vom Augenblick der ersten Benutzung an in Kraft. Preise: Erwachsene ab 39 und Kinder (7 16 J.) ab 17. Kinder unter 7 Jahren haben zu fast allen Vergünstigungsobjekten freien Zutritt. Tipp! Dem Gay Friendly Helsinki Netzwerk gehören touristische Anbieter aller Art an, von Hotels bis zu Restaurants, von Verkehrsunternehmen bis hin zu Ausflugsveranstaltern. 89

90 Nützliche Informationen NOTRUFNUMMERN Allgemeiner Notruf 112 Polizei 112 Notarzt und Feuerwehr 112 AUSKUNFT ÜBER DIE ÖFFENTLICHEN GESUND- HEITSDIENSTE 24 H Tel (0) KRANKENHÄUSER 24 h Bereitschaftsdienst: Haartmanin sairaala Haartmaninkatu 4, Gebäude 12 Tel (0) (Bereitschaft) oder +358 (0) (Zentrale) Marian sairaala Lapinlahdenkatu 16, Gebäude 15 C Tel (0) (Zentrale) Bereitschaft: Tel (0) Mehiläinen Töölö (Privatklinik) Pohjoinen Hesperiankatu 17 C / Runeberginkatu 47 A 3. Stock. Allgemeinmedizinischer Bereitschaftsdienst Mo So 7 22 Uhr Tel (0) /allgemeinmedizinische Bereitschaft +358 (0) /Zentrale FUNDSACHEN Polizei Helsinki Polzeigebäude 1 Pasilanraitio 13, Länsi Pasila Mo Fr 9 13 Uhr Tel (0) (Mo Fr 9 13 Uhr) Suomen Löytötavarapalvelu Mäkelänkatu 56, Tel (0) (1,97 /Min.+Einwähltarif) Geöffnet: Mo Fr Uhr, Sa Uhr Suomen Löytötavarapiste Kamppi Zentrum, Narinkka 3 Tel (0) (1,67 / Min.+Einwähltarif) Avoinna: Mo Fr Uhr palvelut.com BANKEN Die Banken haben in der Regel Mo Fr Uhr geöffnet. Aktia Mannerheimintie 14 Nordea Aleksanterinkatu 30 OP Pankki Mikonkatu 13 Danske Bank Kaivokatu 6 Nooa Säästöpankki Mannerheimintie Handelsbanken Eteläesplanadi 12 GELDWECHSEL Forex *Hauptbahnhof Mo Fr 8 20 Uhr, Sa So 9 19 Uhr, So Uhr *Stockmann, 8. Stock Mo Fr 9 21 Uhr, Sa 9 18 Uhr, So Uhr *Mikonkatu 11 Mo Fr 8 20 Uhr, Sa Uhr Tel (0) (1,99 /Min. + Einwähltarif) Tavex *Fabianinkatu 12 Mo Fr 9 18 Uhr, Sa Uhr *Asematunneli (Bahnhofstunnel) Mo Fr Uhr Tel (0) POST Hauptpostamt Tel (0) (Kundendienst der Post gebührenpflichtig, Mo Fr 8 18 Uhr) Geöffnet: Mo Fr 8 20 Uhr, Sa So Uhr BIBLIOTHEKEN IN DER STADTMITTE Zu den Bibliotheken besteht freier Zutritt. Buch und Zeitungsleseräume, Internet Terminals. U.a. Kirjasto 10 Elielinaukio 2G, Mo Do 8 22 Uhr Fr 8 20 Uhr Sa So Uhr Bibliothek Rikhardinkatu Rikhardinkatu 3, Mo Do 9 20 Uhr, Fr 9 18 Uhr, Sa Uhr, So Uhr ÖFFENTLICHE WCs In Parks und an Straßen 36 rund um die Uhr zugängliche, auch für Rollstuhlfahrer geeignete City WCs. Sie sind auch in dem bei der Tourist Information erhältlichen Stadtplan Helsinki City Map eingetragen. Automatische City WCs u.a. neben der Alten Markthalle, im Esplanadenpark und im Sibeliuspark. Hinta: 0,50 Das WC in der Sofiankatu ist von September bis Mitte Mai Mo So Uhr und von Mitte Mai bis Mitte September Mo Fr Uhr, Sa So Uhr geöffnet. Preis: 0,50 90

91 Photo: Juho Kuva TAXI Taksi-Helsinki Tel (0) (1,17 /Gespräch + 0,25 / 10 Sek.+Einwähltarif), Kovanen Tel (0) (1,66 /Gespräch+Einwähltarif) Airport Taxis Yellow Line Airport Taxi Tel (0) (1,17 /Gespräch + 0,25 / 10 Sek.+Einwähltarif), Taxi Point Helsinki-Vantaa Airport Tel (0) (1,16 /Gespräch +Einwähltarif) AUTOVERMIETUNG AutoAlex Tel (0) Avis Tel (0) Budget Tel (0) Easyrent Tel (0) Europcar Tel (0) Finnrent Tel (0) Hertz Tel (0) Lacara Tel (0) Scandia Rent Tel (0) Sixt Tel (0)

92 Hotels und andere Unterkünfte Das Quartierangebot der Stadt ist vielfältig und umfangreich. Ein vollständiges Verzeichnis findet sich unter In Finnland gibt es keine amtliche Sternklassifizierung. Die Sterne im nachstehenden Verzeichnis wurden von Helsinki Travel Marketing Ltd. vergeben. Hotel Kämp***** Pohjoisesplanadi 29, Helsinki Tel (0) Hotel Haven ***** Unioninkatu 17, Helsinki Tel (0) Best Western Premier Hotel Katajanokka **** Merikasarminkatu 1a, Helsinki Tel (0) Crowne Plaza **** Mannerheimintie 50, Helsinki Tel (0) Hilton Helsinki Kalastajatorppa **** Kalastajatorpantie 1, Helsinki Tel (0) eng/finland Hilton Helsinki Strand **** John Stenbergin ranta 4, Helsinki Tel (0) com Holiday Inn Helsinki **** Messuaukio 1, Helsinki Tel (0) Holiday Inn Helsinki City Centre **** Elielinaukio 5, Helsinki Tel (0) Holiday Inn Helsinki West Ruoholahti **** Sulhasenkuja 3, Helsinki Tel (0) Hotel Fabian **** Fabianinkatu 7, Helsinki Tel (0) Hotel Glo Helsinki Kluuvi **** Kluuvikatu 4, Helsinki Tel (0) Hotel GLO Art **** Lönnrotinkatu 29, Helsinki Tel (0) Hotelli Seurahuone Helsinki **** Kaivokatu 12, Helsinki Tel (0) Klaus K **** Bulevardi 2-4, Helsinki Tel (0) Radisson Blu Plaza Hotel **** Mikonkatu 23, Helsinki Tel (0) Radisson Blu Royal Hotel **** Runeberginkatu 2, Helsinki Tel (0) Radisson Blu Seaside Hotel **** Ruoholahdenranta 3, Helsinki Tel (0) Scandic Continental **** Mannerheimintie 46, Helsinki Tel (0) Scandic Grand Marina **** Katajanokanlaituri 7, Helsinki Tel (0) Scandic Marski **** Mannerheimintie 10, Helsinki Tel (0) Scandic Simonkenttä **** Simonkatu 9, Helsinki Tel (0) Scandic Paasi **** Paasivuorenkatu 5 b, Helsinki Tel (0) Original Sokos Hotel Albert **** Albertinkatu 30, Helsinki Tel (0) Solo Sokos Hotel Aleksanteri **** Albertinkatu 34, Helsinki Tel (0) Solo Sokos Hotel Torni **** Yrjönkatu 26, Helsinki Tel (0) Original Sokos Hotel Vaakuna **** Asema-aukio 2, Helsinki Tel (0) Annankatu 1, Helsinki Tel , Bewirtungen. Unterbringung Sommerterrasse & Park. Geschichte. Tophotel in einem ehemaligen Gefängnis! BEST WESTERN PREMIER Hotel Katajanokka Merikasarminkatu 1 Zu Fuß vom Marktplatz oder mit der Straßenbahn 4 (Haltestelle Vyökatu)

93 Original Sokos Hotel Helsinki *** Kluuvikatu 8, Helsinki Tel (0) Original Sokos Hotel Pasila *** Maistraatinportti 3, Helsinki Tel (0) Original Sokos Hotel Presidentti *** Eteläinen Rautatiekatu 4, Helsinki Tel (0) Hotel Anna *** Annankatu 1, Helsinki Tel (0) Hotel Arthur *** Vuorikatu 19, Helsinki Tel (0) Hotel Ava *** Karstulantie 6, Helsinki Tel (0) Hotel Avion *** Malmin asematie 6, Helsinki Tel (0) Best Western Hotel Carlton *** Kaisaniemenkatu 3, Helsinki Tel (0) Best Western Hotel Haaga *** Nuijamiestentie 10, Helsinki Tel (0) Cumulus Hakaniemi *** Siltasaarenkatu 14, Helsinki Tel (0) Cumulus Kaisaniemi *** Kaisaniemenkatu 7, Helsinki Tel (0) Cumulus Olympia *** Läntinen Brahenkatu 2, Helsinki Tel (0) Park Hotel Käpylä *** Pohjolankatu 38, Helsinki Tel (0) Hotel Rivoli Jardin *** Kasarmikatu 40, Helsinki Tel (0) Hotel Skatta *** Linnankatu 3, Helsinki Tel (0) Hotelli Helka *** Pohjoinen Rautatiekatu 23, Helsinki Tel (0) Omenahotelli Eerikinkatu ** Eerikinkatu 24, Helsinki Omenahotelli Lönnrotinkatu ** Lönnrotinkatu 13, Helsinki Omenahotelli Yrjönkatu ** Yrjönkatu 30, Helsinki Reservierungen www. omenahotels.com Kundendienst: Tel (0) (Mo Fr 9 16 Uhr, 9 /varaus) Hotelli Finn ** Kalevankatu 3 B, Helsinki Tel (0) Sofia Hotel and Cultural Centre ** Kallvikinniementie 35, Helsinki Tel (0) AIRPORT HOTELS Best Western Hotel Pilot Veromäentie 1, Vantaa Tel (0) Bonus Inn Elannontie 9, Vantaa Tel (0) GLO Hotel Airport Helsinki-Vantaa Airport Terminal 2, Vantaa Tel (0) Hilton Helsinki Airport Lentäjänkuja Vantaa Tel (0) Holiday Inn Helsinki - Vantaa Airport Rälssitie 2, Vantaa Tel (0) com Hotelli Cumulus Airport Robert Huberin tie 6, Vantaa Tel (0) Hotel Rantasipi Airport Robert Huberin tie 4, Vantaa Tel (0) Break Sokos Hotel Flamingo Tasetie 8, Vantaa Tel (0) HOSTELS Eurohostel Linnankatu 9, Helsinki Tel (0) CheapSleep Hostels Sturenkatu 27b, 2.krs, Helsinki Tel (0) Hostel Erottajanpuisto Uudenmaankatu 9, Helsinki Tel (0) HelpHostel Linnankatu 3, Helsinki Tel (0) Hostel Suomenlinna Suomenlinna C 9, Helsinki Tel (0) Kongressikoti Snellmaninkatu 15 A, 5.krs, Helsinki Tel (0) Stadion Hostel Pohjoinen Stadiontie 4, Helsinki Tel (0) CAMPINGPLATZ Rastila Camping Karavaanikatu 4, Helsinki Tel (0) SOMMERHOSTELS Hostel Karavaani/ Rastila Camping Karavaanikatu 4, Helsinki Tel (0) Hostel Academica Hietaniemenkatu 14, Helsinki Tel (0)

94 Zu Besuch? Eine Tageskarte ist Ihr Sorglos- Ticket für Reisen in der Stadt und der Region Helsinki. Verkauf u.a. bei R-Kiosken, den Verkaufsstellen der Verkehrsbetriebe HSL, der Tourist-Information der Stadt Helsinki und an Automaten. Erhältlich für verschiedene Zonen und Gültigkeitsdauern (1 7 Tage). Hier finden Sie die nächstgelegenen Verkaufsstellen: hsl.fi Mühelos und preisgünstig zwischen Flughafen und Zentrum von Helsinki 615 Airport Bus Rautatientori (Bahnhofsplatz), Bussteig 3 Flughafen T1, Bussteig 2, T2 Bussteig 21 HSL Kundendienst Tel (0) Mo-Fr 7-19 Uhr Sa-So 9-17 Uhr

95 Tourist Information Helsinki Stadtplan 1. Dom 2. Senatsplatz (Abfahrt der Hop On Hop Off Busse) 3. Regierungspalais 4. Hauptgebäude der Universität 5. Nationalbibliothek 6. Marktviertel 7. Stadthaus (Virka Info und Virka Galleria) 8. Stadtmuseum Helsinki 9. Abfahrtsort der City Tour 10. Marktplatz 11. Alte Markthalle (Wiedereröffnung im Sommer Seefestung Suomenlinna 13. Präsidentenpalais 14. Uspenski Kathedrale 15. Abfahrtsstelle für Schiffsrundfahrten 16. Wasserbus nach Suomenlinna (JT line) 17. Fähre nach Suomenlinna (Verkehrsbetriebe) 18. Wasserbus nach Korkeasaari 19. Havis Amanda 20. Esplanadenpark, Fabianinkatu (Abfahrt des Sightseeing Busses von Helsinki Expert) 21. Observatorium 22. Designmuseum 23. Design Forum Finland 24. Kunstmuseum Sinebrychoff 25. Kaapelitehdas 26. Kaisa Haus 27. Botanischer Garten Kaisaniemi 28. Kunstmuseum Ateneum 29. Hauptbahnhof 30. Amos Anderson Kunstmuseum 31. Lasipalatsi Glaspalast 32. Kamppi Kapelle 33. Narinkkatori & Laituri 34. Busbahnhof, Kamppi & Kamppi Zentrum 35. Tennispalatsi (Tennispalast) u.a. Kunstmuseum Tennispalatsi 36. Hauptpostgebäude 37. Sanomatalo 38. Museum für zeitgenössische Kunst Kiasma 39. Felsenkirche (Temppeliaukio Kirche) 40. Naturhistorisches Museum Helsinki 41. Kunsthalle 42. Musikhalle 43. Parlament 44. Finnisches Nationalmuseum 45. Finlandia Halle 46. Villengebiet Linnunlaulu 47. Finnische Nationaloper 48. Wintergarten 49. Olympiastadion und Stadionturm 50. Kulturfabrik Korjaamo 51. Sibelius Monument 52. Seurasaari 53. Eissporthalle 54. Sonera Stadion 55. Schwimmstadion 56. Messukeskus 57. Vergnügungspark Linnanmäki und Sea Life 58. Tropicario 59. Arabia Fabrik und Museum 60. Hakaniemi Platz und Halle 61. Kultursauna 62. Zoo Korkeasaari 63. Markthalle Hietalahti Häfen: 64. Länsi Terminal 65. Olympia Terminal 66. Katajanokka Terminal 67. Makasiini Terminal 68. Hafen Vuosaari, Hansa Terminal 69. Melkki Kai (LMA) 70. Hernesaari Kais (LHB & LHC) 71. Katajanokka Kreuzfahrt Kais (ERA&ERB) Sörnäinen M M Kalasatama Raitiolinjat Tram routes 7A M Hakaniemi 1 1A B 4T T 10 C Kaupunkimittausosasto, Helsinki 009/2013 Ruoholahti M 8 9 Rautatientori Central Railway Station M 6T 6 M 1A Kamppi M 10 Kaisaniemi T 4 95

96

97 m Kaupunginmittausosasto, Helsinki 001/2012

98

99 WW W. TORIKORT TELI T.FI A l t e S t A D t I N N e U e M g e W A N D DAS Alte ZeNtRUM VON HelSINKI FÜllt SICH MIt NeUeM leben geschäfte, Restaurants und Veranstaltungen in einem historischem Milieu. U I O N I N K A t U S O F I A N K A t U K A t A R I I N A N K A t U

100 VISIT HELSINKI Tourist-Information Pohjoisesplanadi 19, PL 28 FI Helsinki Tel (0) , Fax +358 (0) Geöffnet: Mo Fr 9 20 Uhr, Sa So 9 18 Uhr Mo Fr 9 18 Uhr, Sa So Uhr

RUNDGANG DURCH ROTTERDAM. Architektur und mehr, zu Fuß und mit dem Rad

RUNDGANG DURCH ROTTERDAM. Architektur und mehr, zu Fuß und mit dem Rad RUNDGANG DURCH ROTTERDAM Architektur und mehr, zu Fuß und mit dem Rad DU EIN RUNDGANG DURCH ROTTERDAM Willkommen in Rotterdam, einer Stadt, die immer mehr internationale Besucher anzieht. Warum? Das entdecken

Mehr

Frankfurt am Main Barrierefrei. Informationen für Reisende mit Behinderung

Frankfurt am Main Barrierefrei. Informationen für Reisende mit Behinderung Frankfurt am Main Barrierefrei Informationen für Reisende mit Behinderung Ein Unternehmen der Sehr geehrte Leserinnen und Leser, liebe Gäste, als Stadt der Kontraste überrascht Frankfurt am Main seine

Mehr

Unterwegs mit der Odenwald-Bahn

Unterwegs mit der Odenwald-Bahn Unterwegs mit der Odenwald-Bahn Freizeit- und Erlebnistipps Neuauflage 2012 Inhalt Vorwort 3 Streckenverlauf 5 Städte und Gemeinden Eberbach am Neckar 6 Hesseneck 7 Beerfelden 8 Erbach im Odenwald 10 Michelstadt

Mehr

HALLE AN EINEM TAG. Willkommen in Halle. Ein Stadtführer für Einsteiger. Mit Audioguide. Anfahrt. Flughafen Leipzig/Halle

HALLE AN EINEM TAG. Willkommen in Halle. Ein Stadtführer für Einsteiger. Mit Audioguide. Anfahrt. Flughafen Leipzig/Halle Anfahrt Flughafen Leipzig/Halle 1 ½ Stunden von Berlin Hauptbahnhof Halle Hamburg Busbahnhof Halle Deutschland A 7 Hannover Sachsen-Anhalt Berlin A 2 Magdeburg A 7 Halle A 38 Leipzig A 4 Erfurt Dresden

Mehr

Ausfliegen. Entdeckertouren mit der BOB. So erreichen Sie uns. Bayerische Oberlandbahn GmbH Bahnhofplatz 9 83607 Holzkirchen

Ausfliegen. Entdeckertouren mit der BOB. So erreichen Sie uns. Bayerische Oberlandbahn GmbH Bahnhofplatz 9 83607 Holzkirchen So erreichen Sie uns. Bayerische Oberlandbahn GmbH Bahnhofplatz 9 83607 Holzkirchen BOB-Servicetelefon: 08024 997171, täglich 24 Stunden Fax: 08024 997110 auskunft@bayerischeoberlandbahn.de www.bayerischeoberlandbahn.de

Mehr

»Ich hab Spaß am Berlinern«

»Ich hab Spaß am Berlinern« WEIL WIR DICH LIEBEN. Nr. 6 / Juni 2015 DAS MAGAZIN DER BERLINER VERKEHRSBETRIEBE Happy Birthday! Die Straßenbahn wird 150 Jahre INTERVIEW MIT SCHAUSPIELERIN KAROLINE HERFURTH»Ich hab Spaß am Berlinern«Von

Mehr

100 Schlösser Route. Münsterland. Erleben Sie Geschichte hautnah. Kostenfrei anrufen: 0800 / 93 92 91 9. www.muensterland-tourismus.

100 Schlösser Route. Münsterland. Erleben Sie Geschichte hautnah. Kostenfrei anrufen: 0800 / 93 92 91 9. www.muensterland-tourismus. Kultur Tourismus Wirtschaft Wissenschaft Münsterland 100 Schlösser Route Erleben Sie Geschichte hautnah. Kostenfrei anrufen: 0800 / 93 92 91 9 www.muensterland-tourismus.de 2 Inhalt Willkommen im Schlösser-

Mehr

Welterbe für junge Menschen Österreich. Ein Unterrichtsmaterial für Lehrerinnen und Lehrer

Welterbe für junge Menschen Österreich. Ein Unterrichtsmaterial für Lehrerinnen und Lehrer Welterbe für junge Menschen Österreich Ein Unterrichtsmaterial für Lehrerinnen und Lehrer Welterbe für junge Menschen - Österreich Ein Unterrichtsmaterial für Lehrerinnen und Lehrer (Sekundarstufe I und

Mehr

Das kleine Taiwan-Lexikon. von A bis Z. Alles, was Sie über Taiwan wissen sollten

Das kleine Taiwan-Lexikon. von A bis Z. Alles, was Sie über Taiwan wissen sollten Das kleine Taiwan-Lexikon von A bis Z Alles, was Sie über Taiwan wissen sollten Alishan A ( 阿 里 山 ) zentrale Bergregion Taiwans, bekannt für die spektakulären Sonnenaufgänge über dem Wolkenmeer. Zu den

Mehr

Öffnen Sie sich. ein Pilsener! Angebot für Partner im Fremdenverkehr 2014/2015

Öffnen Sie sich. ein Pilsener! Angebot für Partner im Fremdenverkehr 2014/2015 Öffnen Sie sich ein Pilsener! Angebot für Partner im Fremdenverkehr 2014/2015 Der anerkannte Reiseführer Lonely Planet zählt Pilsen zu den TOP 10 der europäischen Reiseziele für das Jahr 2014 Zuzana Koubíková,

Mehr

Optimal A1. Lehrwerk für Deutsch als Fremdsprache. Martin Müller, Paul Rusch, Theo Scherling, Lukas Wertenschlag 101#0!.1.02 #"

Optimal A1. Lehrwerk für Deutsch als Fremdsprache. Martin Müller, Paul Rusch, Theo Scherling, Lukas Wertenschlag 101#0!.1.02 # Optimal A1 Lehrwerk für Deutsch als Fremdsprache 2& Martin Müller, Paul Rusch, Theo Scherling, Lukas Wertenschlag 101#0!.1.02 #" Christiane Lemcke, Reiner Schmidt, Helen Schmitz +0!. 0)+&11! 023!.1Œ*!

Mehr

Tagesausflug mit dem RE 5 zum kleinen Meer In 105 Minuten nach Waren an der Müritz. Mit FASSI sparen Triebfahrzeugführer Energie

Tagesausflug mit dem RE 5 zum kleinen Meer In 105 Minuten nach Waren an der Müritz. Mit FASSI sparen Triebfahrzeugführer Energie 23. April // Ausgabe 8/2015 Reisen in Berlin und Brandenburg Verspätete Auslieferung wegen des GDL-Streiks Foto: Stjepan Sedlar Mit FASSI sparen Triebfahrzeugführer Energie Die S-Bahn Berlin hat in allen

Mehr

wien entdecken kinder erobern die stadt www.kinderinfowien.at

wien entdecken kinder erobern die stadt www.kinderinfowien.at wien entdecken kinder erobern die stadt www.kinderinfowien.at Inhalt Wien entdecken! Kinder erobern die Stadt Für diese Broschüre hat das Team der wienxtra-kinderinfo Wiener Museen und Sehenswürdigkeiten

Mehr

Ticket nach Berlin. Die Abenteuerspielshow für Deutschlerner

Ticket nach Berlin. Die Abenteuerspielshow für Deutschlerner Ticket nach Berlin Die Abenteuerspielshow für Deutschlerner Inhaltsverzeichnis Einleitung 3 Intro Unsere Kandidaten 5 Folge 0 Zugspitze 0 Folge 0 Pellworm 7 Folge 03 München 4 Folge 04 Hamburg 3 Folge

Mehr

via bewegt dich. Hab und Mut Investorin Carolina Müller-Möhl fördert Schulen. Und lehnt sich gerne aus dem Fenster.

via bewegt dich. Hab und Mut Investorin Carolina Müller-Möhl fördert Schulen. Und lehnt sich gerne aus dem Fenster. via bewegt dich. 2 2014 Zeitlos schön Traditionelles Handwerk ist beliebt und ganz modern. Ab in den Süden Kontraste würzen das Leben. Das Tessin hat genug davon. Hab und Mut Investorin Carolina Müller-Möhl

Mehr

Ratgeber Leben in Deutschland

Ratgeber Leben in Deutschland Ratgeber Leben in Deutschland 1 Inhalt Wohnen... 3 Schulen und Kindergärten... 5 Gesundheit... 7 Versicherungen... 9 Sicheres Deutschland...11 Integrationskurse... 13 Migrationsberatung... 15 Geld & Banken...

Mehr

Viele Inklusiv Leistungen in und um Oberhof, ohne extra dafür zahlen zu müssen

Viele Inklusiv Leistungen in und um Oberhof, ohne extra dafür zahlen zu müssen Viele Inklusiv Leistungen in und um Oberhof, ohne extra dafür zahlen zu müssen Herzlich willkommen in Thüringens Ferienort Nr. 1! Wir freuen uns, dass wir Ihnen nun schon in der zweiten Auflage unseren

Mehr

Leuetatze. Sommerferien zu Hause und weit weg. «Horizont» neu belebt. Carl Roesch: eigenwillig angepasst. Tipps und Erlebnisse

Leuetatze. Sommerferien zu Hause und weit weg. «Horizont» neu belebt. Carl Roesch: eigenwillig angepasst. Tipps und Erlebnisse Personalzeitung der Kantonalen Verwaltung Nummer 4 August 2006 Leuetatze Sommerferien zu Hause und weit weg Tipps und Erlebnisse «Horizont» neu belebt Projektteam erarbeitet Grundsätze Carl Roesch: eigenwillig

Mehr

PHILOSOPHIE DER KUNST ODER DIE SOGENANNTE ÄSTHETIK

PHILOSOPHIE DER KUNST ODER DIE SOGENANNTE ÄSTHETIK PHILOSOPHIE DER KUNST ODER DIE SOGENANNTE ÄSTHETIK IV. Teil III. Zur Geschichte der Kunstphilosophie C. Die Kunstphilosophie der Neuzeit Lehrmaterial aus dem Institut für Philosophie ehemals Philosophisches

Mehr

1954-2004. 50 Jahre wieder selbstständige Marktgemeinde Brunn am Gebirge

1954-2004. 50 Jahre wieder selbstständige Marktgemeinde Brunn am Gebirge 1954-2004 50 Jahre wieder selbstständige Marktgemeinde Brunn am Gebirge Inhaltsverzeichnis Seite Prolog 2 Historie 6 Archive 12 Projekte 13 Alt & Jung 14 Infrastruktur 22 Bürgerservice 26 Kultur 32 Umwelt

Mehr

Uwe Albrecht Bürgermeister und Beigeordneter für Wirtschaft und Arbeit, Stadt Leipzig

Uwe Albrecht Bürgermeister und Beigeordneter für Wirtschaft und Arbeit, Stadt Leipzig Leipzig lohnt sich! Uwe Albrecht Bürgermeister und Beigeordneter für Wirtschaft und Arbeit, Stadt Leipzig Leipzig hat über Jahrhunderte dem Wirtschafts- und Geistesleben in Europa reiche Impulse verliehen.

Mehr

University of International Business and Economics, Beijing

University of International Business and Economics, Beijing University of International Business and Economics, Beijing Erfahrungsbericht 1. Einleitung Vorweg gesagt, mein Auslandsaufenthalt in China gehört zu der besten Zeit meines Lebens. Oft hört man solche

Mehr

Sieben Begegnungen Mit dem Europäischen Sozialfonds auf dem Weg zum Erfolg. Soziales Europa

Sieben Begegnungen Mit dem Europäischen Sozialfonds auf dem Weg zum Erfolg. Soziales Europa Sieben Begegnungen Mit dem Europäischen Sozialfonds auf dem Weg zum Erfolg Soziales Europa Sieben Begegnungen Mit dem Europäischen Sozialfonds auf dem Weg zum Erfolg Erfahren Sie vom Werdegang von sieben

Mehr

RUND UM DEN SCHWENDERMARKT

RUND UM DEN SCHWENDERMARKT WAS WIR MÖGEN RUND UM DEN SCHWENDERMARKT INHALTS- VERZEICHNIS Über Was wir mögen. Rund um den Schwendermarkt... S. 3 Schwendergarten... S. 4 Marktfahrer Johann Wötzl... S. 5 Supermarkt Kayabash... S. 6

Mehr

Missionarisch Volkskirche sein

Missionarisch Volkskirche sein Impressum Evangelische Kirche im Rheinland Landeskirchenamt Abteilung II Theologie und Diakonie Dezernat II.2 Diakonie und Gemeindeaufbau Hans-Böckler-Straße 7 40476 Düsseldorf Telefon 0211 4562-273 Fax

Mehr

Tipps für PraktikantInnen. How to survive in Dar es Salaam

Tipps für PraktikantInnen. How to survive in Dar es Salaam Tansania Tipps für PraktikantInnen Aktualisiert April 2011 How to survive in Dar es Salaam Persönliche Erfahrungen von PraktikantInnen der FES und der GTZ in Tanzania* *Ursprünglich verfasst von Verena

Mehr

Organizator: Automobilklub Sudecki w Świdnicy www.europarally2015.pl

Organizator: Automobilklub Sudecki w Świdnicy www.europarally2015.pl 54. EUROPA RALLY 21-25.05.2015 ŚWIDNICA 2015 Poland Organizator: Automobilklub Sudecki w Świdnicy www.europarally2015.pl Vom 21. bis 25. Mai 2015 wird Świdnica/Schweidnitz der Gastgeber des Europa-Caravaning-Rally-

Mehr