BNP Paribas Fix Kupon Express auf den EURO STOXX 50 Kursindex, feste Zinszahlung von 3,40% p.a. und maximale Laufzeit 3 Jahre

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "BNP Paribas Fix Kupon Express auf den EURO STOXX 50 Kursindex, feste Zinszahlung von 3,40% p.a. und maximale Laufzeit 3 Jahre"

Transkript

1 WERBUNG: Bitte beachten Sie die Hinweise zum aktuellen Zeichnungsprodukt auf der letzten Seite. Göppingen, Januar 2016 Anlagemöglichkeit mit hohem Sicherheitspuffer und kurzer Laufzeit Nachfolgend möchten wir Ihnen gerne ein neues Zertifikateprodukt mit einem Sicherheitspuffer von 50% am Laufzeitende auf den EURO STOXX 50 vorstellen. BNP Paribas Fix Kupon Express auf den EURO STOXX 50 Kursindex, feste Zinszahlung von 3,40% p.a. und maximale Laufzeit 3 Jahre Bei dem neuen Fix Kupon Express Zertifikat auf den EURO STOXX 50 der Emittentin BNP Paribas bekommt der Anleger eine hohe jährliche Zinszahlung von EUR 34,00 pro Express Zertifikat (Nennbetrag: EUR pro Zertifikat) an jedem der drei Beobachtungstage, bei einer Laufzeit von maximal ca. 3 Jahren (vorzeitige Rückzahlung möglich). Die wesentlichen Produktdetails auf einen Blick: Feste, hohe jährliche Zinszahlung von EUR 34,00 pro Zertifikat (Nennwert EUR 1.000), Sicherheitspuffer in Höhe von 50,00% des Startwertes (kontinuierliche Barriere) Laufzeit von maximal 3 Jahren (vorzeitige Rückzahlung möglich) Express-Funktion: Liegt der Basiswert an einem Bewertungstag (Schlusskursbetrachtung) auf oder über dem Startkurs (100%), wird das Zertifikat vorzeitig zurückgezahlt. Transparenter Basiswert: EURO STOXX 50 (Kursindex) Anlage ohne Kapitalschutz Emissionspreis: EUR 1.000,00 je Zertifikat zzgl. Ausgabeaufschlag von 0,50% des Nennwerts WKN: PA896Q / ISIN: DE000PA896Q9 Rating BNP Paribas: Moody s A1/ S&P A+/ Fitch A+ Zeichnungsfrist bis zum: , 14:00 Uhr MESZ! (vorzeitige Schließung möglich) Risiken zum Laufzeitende: Wird die Barriere während des Beobachtungszeitraums mindestens einmal unterschritten und liegt der Referenzpreis unter dem Startkurs, so erleidet der Anleger einen Verlust, wenn die Rückzahlung zuzüglich der Zinsen unter dem anfänglichen Emissionspreis (zzgl. Kosten) des Express Zertifikats liegt. Ungünstigster Fall: Abgesehen von der Zinszahlung, Totalverlust des eingesetzten Kapitals, wenn der Referenzpreis bei null liegt. Weitere Risiken entnehmen Sie bitte dem beiliegenden Produktinformationsblatt (PIB). Das neue Fix Kupon Express Zertifikat auf den EURO STOXX 50 richtet sich an Kunden, die zwar mit moderaten Rückschlägen des Basiswertes rechnen, aber einen Rückgang des Basiswertes um mehr als 50% im Vergleich zum Startniveau nicht erwarten. Bankhaus Gebr. Martin Aktiengesellschaft Sitz in Göppingen AG Ulm HRB Schlossplatz 7, Göppingen Postfach 845, Göppingen Telefon Telefax IBAN: DE BIC-Code: MARBDE6G Steuer-Nr Vorstand: Andreas Hees, Wolf Martin, Gerd-Hans Nörr Vorsitzender des Aufsichtsrats: Dr. Horst Teller

2 Beispielhafte Darstellung: Auf dem heutigen Stand ( ) von 3.052,46 Punkten würde die Rückzahlungsschwelle von 50% bei 1.526,23 Punkten liegen. Zur Veranschaulichung ein Chart, der die Wertentwicklung des Basiswertes der letzten 5 Jahre zeigt: Quelle: Bloomberg 5-jahres Chart EURO STOXX 50, Stand: Aus der Wertentwicklung in der Vergangenheit kann nicht auf zukünftige Entwicklungen geschlossen werden. Der Basispreis wurde auf Basis des aktuellen Kurses vom dargestellt; dies ist beispielhaft und stellt nicht den tatsächlichen Wert des Basispreises dar; dieser wird am festgestellt. Erfahren Sie mehr über das Fix Kupon Express Zertifikat auf den EURO STOXX 50! Rufen Sie uns an und vereinbaren Sie jetzt einen Termin für ein Informationsgespräch! Herr Schwenk Herr Smetko Frau Suvalic Frau Leusink 07161/ / / / Mit freundlichen Grüßen Bankhaus Gebr. Martin AG Ihre Anlageberatung Anlagen PIB WKN PA896Q Hinweise: Diese oben dargestellten Informationen stellen kein Angebot oder eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf eines Produkts dar und wurden allein zu Informationszwecken erstellt. Bei diesem Schreiben handelt es sich um eine Werbung gemäß 31 Abs. 2 WpHG. Die Ausarbeitung ersetzt nicht eine individuelle anleger- und anlagegerechte Beratung. Allein verbindliche Grundlage für den Kauf von Investmentfonds/Fonds ist der zurzeit gültige Verkaufsprospekt mit Risikohinweisen sowie der entsprechende Jahres- und Halbjahresbericht. Dieser kann bei uns kostenfrei angefordert werden. Zurückliegende Wertentwicklung ist keine Garantie auf zukünftige Wertentwicklung. Der Wert von Aktien/Investmentanteilen/Zertifikaten/Anleihen/Fonds kann Schwankungen nach oben als auch nach unten unterliegen. Auch besteht das Totalverlustrisiko. Ferner sind Verluste aufgrund von Währungsschwankungen möglich. Bei Zertifikaten handelt es sich um Schuldverschreibungen, bei denen die Bonität der Emittentin (Herausgebers) berücksichtigt werden sollte. Die Bankhaus Gebr. Martin AG erhält bei Fonds den Ausgabeaufschlag und eine Bestandsprovision von bis zu 0,5 % p.a. Bei Zertifikaten bekommt die Bankhaus Gebr. Martin AG eine Vertriebsvergütung von 0,5 % bis zu 2 % und den Ausgabeaufschlag. Beachten Sie hierzu bitte die Grundsätze der Bankhaus Gebr. Martin AG für die sachgerechte Behandlung von Interessenkonflikten bei der Erbringung von Wertpapierdienstleistungen und Wertpapierneben-dienstleistungen, die alle unsere Kunden im November 2007 und bei der Depotneueröffnung erhalten haben. Der Ausgabeaufschlag und die jährliche Managementgebühr bzw. die Vertriebsvergütung haben negative Auswirkungen auf die Performance des Fonds/Zertifikates. Die in dieser Einschätzung zum Ausdruck gebrachten Ausführungen können sich jederzeit ohne vorherige Ankündigung ändern. Die Ausführungen gehen von der gegenwärtigen Rechts- und Steuerlage aus, die sich jederzeit ändern kann. Die Informationen in diesem Dokument beruhen auf öffentlich zugänglichen Quellen, die wir für zuverlässig und korrekt halten. Eine Garantie für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der Angaben können wir jedoch nicht übernehmen. Weder die Bankhaus Gebr.Martin AG noch gesetzliche Vertreter und/oder Mitarbeiter übernehmen Verantwortung für Verluste, die aufgrund der Verwendung des Inhalts dieses Angebots entstehen. Steuerliche Fragen besprechen Sie bitte mit Ihrem Steuerberater. Bankhaus Gebr. Martin Aktiengesellschaft Sitz in Göppingen AG Ulm HRB Schlossplatz 7, Göppingen Postfach 845, Göppingen Telefon Telefax IBAN: DE BIC-Code: MARBDE6G Steuer-Nr Vorstand: Andreas Hees, Wolf Martin, Gerd-Hans Nörr Vorsitzender des Aufsichtsrats: Dr. Horst Teller

3 Produktinformationsblatt über Finanzinstrumente nach Wertpapierhandelsgesetz Stand: , Uhr Dieses Dokument gibt Ihnen einen Überblick über wesentliche Eigenschaften dieses Wertpapiers. Insbesondere erklärt es die Funktionsweise und die Risiken. Bitte lesen Sie die folgenden Informationen sorgfältig, bevor Sie eine Anlageentscheidung treffen. Produktname: Fix Kupon Express Zertifikat auf den Euro STOXX 50 Kursindex WKN: PA896Q / ISIN: DE000PA896Q9 Handelsplatz: Open Market (Freiverkehr) der Frankfurter Wertpapierbörse Emittentin (Herausgeber des Express Zertifikats): BNP Paribas Emissions- und Handelsgesellschaft mbh (Finanzbranche / Gesellschaft zur Begebung von Wertpapieren, Produktgattung: Express Zertifikat 1. Produktbeschreibung / Funktionsweise Allgemeine Darstellung der Funktionsweise Dieses Express Zertifikat bezieht sich den Euro STOXX 50 Kursindex (Index / Basiswert). Das Express Zertifikat hat eine feste Laufzeit mit periodischen festen Zinszahlungen und wird, soweit keine automatische vorzeitige Rückzahlung erfolgt, am 19. Februar 2019 fällig (Rückzahlungstermin). Der Anleger erhält am jeweiligen Zinstermin unabhängig von der Wertentwicklung des Index eine Zinszahlung in Höhe von EUR 34,00 pro Express Zertifikat (dies entspricht einem Festzinsbetrag in Höhe von 3,40 % vom Nennwert (EUR 1.000)). Sofern es zu einer vorzeitigen Rückzahlung des Express Zertifikats kommt, erfolgt keine weitere Zinszahlung. Eine automatische vorzeitige Rückzahlung erfolgt, sobald der von der Referenzstelle (STOXX Limited) veröffentlichte Schlusskurs des Index an einem Bewertungstag (Beobachtungskurs) auf oder über dem am Festlegungstag (12. Februar 2016) von der Referenzstelle veröffentlichten Schlusskurs des Index (Startkurs) liegt. Der Anleger erhält dann an dem jeweiligen darauffolgenden Automatischen Vorzeitigen Auszahlungstag den Nennwert zuzüglich des fälligen Festzinsbetrags. Wurde das Express Zertifikat nicht vorzeitig zurückgezahlt, gibt es am Rückzahlungstermin die folgenden Möglichkeiten: 1. Liegt der von der Referenzstelle veröffentlichte Schlusskurs des Index am Finalen Bewertungstag (12. Februar 2019) (Referenzpreis) auf oder über dem Startkurs, so erhält der Anleger den Nennwert zuzüglich des fälligen Festzinsbetrags. 2. Liegt der Referenzpreis unter dem Startkurs und hat der von der Referenzstelle veröffentlichte Kurs des Index während des Beobachtungszeitraums (Feststellungskurs) zu keinem Zeitpunkt die Barriere (50% des Startkurses) unterschritten, so erhält der Anleger den Nennwert zuzüglich des fälligen Festzinsbetrags. 3. Liegt der Referenzpreis unter dem Startkurs und hat der Feststellungskurs mindestens einmal die Barriere unterschritten, so erhält der Anleger einen Rückzahlungsbetrag, der sich aus der Multiplikation des Nennwerts mit der Wertentwicklung des Index ergibt zuzüglich des fälligen Festzinsbetrags. Die Wertentwicklung des Index wird ermittelt, indem der Referenzpreis durch den Startkurs geteilt wird. In diesem Fall kann der Rückzahlungsbetrag zuzüglich des fälligen Festzinsbetrags unter dem Nennwert liegen. Für die Möglichkeit der automatischen vorzeitigen Rückzahlung zum Nennwert sowie die Zinszahlung geht der Anleger das Risiko eines Kapitalverlustes ein. Basiswert Der EURO STOXX 50 Index (Kursindex) ist ein kapitalisierungsgewichteter Index aus 50 Blue-Chip-Aktien von Gesellschaften, die ihren Sitz in Teilnehmerstaaten der Europäischen Währungsunion haben. Die Berechnung des Index erfolgt auf der Grundlage der im Streubesitz befindlichen Aktien. Er basiert auf einem Index-Konzept der STOXX Limited, Zürich (Schweiz) einem Unternehmen der Deutsche Börse AG und wird von ihr ermittelt. 2. Produktdaten. Basiswert (Bloomberg / ISIN) Währung des Express Zertifikats / Währung des Basiswerts Euro STOXX 50 (Kursindex) (SX5E / EU ) EUR Beobachtungszeitraum Referenzpreis 12. Februar 2016 (Festlegung des Startkurses) bis 12. Februar 2019 (jeweils einschließlich) der am Finalen Bewertungstag von der Referenzstelle veröffentlichte Schlusskurs des Basiswerts Zeichnungsfrist 06. Januar Februar 2016 (14.00 Uhr Ortszeit, Frankfurt am Main) Bewertungstage 13. Februar 2017, 12. Februar

4 Festlegungstag 12. Februar 2016 Finaler Bewertungstag 12. Februar 2019 Emissionstag 19. Februar 2016 Rückzahlungstermin 19. Februar 2019 anfänglicher Emissionspreis EUR zzgl. Ausgabeaufschlag von 0,50% des Nennwerts Automatische Vorzeitige Auszahlungstage Nennwert EUR Festzinsbetrag Startkurs der am Festlegungstag von der Referenzstelle veröffentlichte Schlusskurs des Basiswerts Zinstermine Barriere entspricht 50 % des Startkurses Kleinste handelbare Einheit 1 Zertifikat Wertentwicklung Die Wertentwicklung des Basiswerts wird ermittelt, indem der Referenzpreis durch den Startkurs geteilt wird. Börsennotierung 20. Februar 2017, 19. Februar 2018 EUR 34,00 pro Express Zertifikat pro jährlichem Zinstermin (dies entspricht 3,40 % vom Nennwert (EUR 1.000)) 20. Februar 2017, 19. Februar 2018, 19. Februar 2019 Open Market (Freiverkehr) der Frankfurter Wertpapierbörse Beobachtungskurs der an einem Bewertungstag von der Referenzstelle veröffentlichte Schlusskurs des Basiswerts Letzter Börsenhandelstag 11. Februar 2019 Feststellungskurs jeder innerhalb des Beobachtungszeitraums von der Referenzstelle veröffentlichte Kurs des Basiswerts Preisstellung Stücknotierung 3. Risiken Risiken zum Laufzeitende Wird die Barriere während des Beobachtungszeitraums mindestens einmal unterschritten und liegt der Referenzpreis unter dem Startkurs, so erleidet der Anleger einen Verlust, wenn die Rückzahlung zuzüglich der Zinsen unter dem anfänglichen Emissionspreis (zzgl. Kosten) des Express Zertifikats liegt. Ungünstigster Fall: Abgesehen von der Zinszahlung, Totalverlust des eingesetzten Kapitals, wenn der Referenzpreis bei null liegt. Emittenten- / Bonitätsrisiko Anleger sind dem Risiko der Insolvenz, das heißt einer Überschuldung oder Zahlungsunfähigkeit der Emittentin ausgesetzt. Ein Totalverlust des eingesetzten Kapitals ist möglich. Die Emittentin ist eine 100-prozentige Tochter der BNP Paribas S.A. Zwischen der Emittentin und der BNP Paribas S.A. besteht ein deutschrechtlicher Beherrschungs- und Gewinnabführungsvertrag. Angaben zum maßgeblichen Rating der BNP Paribas S.A. unter Das Express Zertifikat unterliegt als Schuldverschreibung keiner Einlagensicherung. Preisänderungsrisiko Der Anleger trägt das Risiko, dass der Wert dieses Express Zertifikats während der Laufzeit insbesondere durch die unter Ziffer 4 genannten marktpreisbestimmenden Faktoren nachteilig beeinflusst wird und auch deutlich unter dem anfänglichen Emissionspreis liegen kann. Kündigungs- / Wiederanlagerisiko Die Emittentin kann das Express Zertifikat bei Eintritt außerordentlicher Ereignisse kündigen. In diesem Fall kann der Rückzahlungsbetrag unter Umständen auch erheblich unter dem anfänglichen Emissionspreis liegen bis hin zu einem Rückzahlungsbetrag in Höhe von Null (Totalverlust des eingesetzten Kapitals). Zudem trägt der Anleger das Risiko, dass zu einem für ihn ungünstigen Zeitpunkt gekündigt wird und er den Rückzahlungsbetrag nur zu schlechteren Bedingungen wieder anlegen kann. Dieses Wiederanlagerisiko trägt der Anleger auch im Falle einer automatischen vorzeitigen Rückzahlung des Express-Zertifikates. 4. Verfügbarkeit Handelbarkeit Nach dem Emissionstag kann das Express Zertifikat in der Regel börslich oder außerbörslich erworben oder verkauft werden. Die Emittentin wird für das Express Zertifikat unter normalen Marktbedingungen fortlaufend indikative (unverbindliche) An- und Verkaufskurse stellen (Market Making). Hierzu ist sie jedoch rechtlich nicht verpflichtet. Die Emittentin bestimmt die An- und Verkaufskurse mittels marktüblicher Preisbildungsmodelle unter Berücksichtigung der marktpreisbestimmenden Faktoren. Der Preis kommt also anders als beim Börsenhandel z.b. von Aktien nicht unmittelbar durch Angebot und Nachfrage zustande. In außergewöhnlichen Marktsituationen oder bei technischen Störungen kann ein Erwerb bzw. Verkauf des Express Zertifikats vorübergehend erschwert oder nicht möglich sein. Marktpreisbestimmende Faktoren während der Laufzeit Insbesondere folgende Faktoren können wertmindernd auf das Express Zertifikat wirken: - der Kurs des Index fällt - das allgemeine Zinsniveau steigt - die Erwartung bezüglich zukünftiger Dividenden steigt - die Volatilität (Kennzahl für die Häufigkeit und Intensität der erwarteten Kursschwankungen) des Index steigt - eine Verschlechterung der Bonität der Emittentin Umgekehrt können die Faktoren wertsteigernd auf das Express Zertifikat wirken. Einzelne Faktoren können sich gegenseitig verstärken oder aufheben. 5. Beispielhafte Szenariobetrachtung Die folgende Szenariobetrachtung bildet keinen Indikator für die tatsächliche Wertentwicklung des Express Zertifikats. Die Szenariobetrachtung beruht auf folgenden Annahmen: 1. Außerbörslicher Erwerb des Express Zertifikats zum anfänglichen Emissionspreis zzgl. Ausgabeaufschlag in Höhe von 0,50 % des Nennwertes (EUR 5,00) pro Express Zertifikat und Halten bis zum Laufzeitende. 2. Standardisierte Kosten in Höhe von 1,2 % vom anfänglichen Emissionspreis. Diese umfassen marktübliche Erwerbs- und Erwerbsfolgekosten wie Provision sowie Depotentgelte. Die dem Anleger tatsächlich entstehenden Kosten können (u.u. sogar erheblich) von den in der Szenariobetrachtung zugrunde gelegten Kosten abweichen. 3. Steuerliche Auswirkungen werden in der Szenariobetrachtung nicht berücksichtigt. 4. Als Startkurs werden indikativ Indexpunkte angenommen. -2-

5 Szenario 1 für den Anleger positiv: Es kam zu keiner automatischen vorzeitigen Rückzahlung und die Barriere wurde während des Beobachtungszeitraums nicht unterschritten. Der Anleger erhält an jedem Zinstermin während der Laufzeit des Express Zertifikats einen Festzinsbetrag in Höhe von EUR 34,00 pro Express Zertifikat und am Rückzahlungstermin den Nennwert des Express Zertifikats (EUR 1.000) zuzüglich des zum Rückzahlungstermin fälligen Festzinsbetrags. Insgesamt erhält der Anleger damit Zinsen in Höhe von EUR 102,00 sowie den Nennwert, zusammen also EUR 1.102,00 abzüglich der standardisierten Kosten und des Ausgabeaufschlags entspricht dies einem Nettobetrag von EUR 1.085,00. Der Anleger erzielt in diesem Fall einen Gewinn. Szenario 2 für den Anleger neutral: Der Beobachtungskurs liegt am ersten Bewertungstag auf oder über dem Startkurs. In diesem Fall erfolgt eine automatische vorzeitige Rückzahlung am ersten Automatischen Vorzeitigen Auszahlungstag zum Nennwert zuzüglich des zu diesem Termin fälligen Festzinsbetrags. Der Anleger erhält am ersten Zinstermin, der dem ersten Automatischen Vorzeitigen Auszahlungstag entspricht, einen Festzinsbetrag in Höhe von EUR 34,00 pro Express Zertifikat. Insgesamt erhält der Anleger damit Zinsen in Höhe von EUR 34,00 sowie den Nennwert, zusammen also EUR 1.034,00 abzüglich der standardisierten Kosten und des Ausgabeaufschlags entspricht dies einem Nettobetrag von EUR 1.017,00. Szenario 3 für den Anleger negativ: Es kam zu keiner automatischen vorzeitigen Rückzahlung. Der Referenzpreis liegt bei Indexpunkten und damit unter dem Startkurs; dies entspricht einer Wertentwicklung des Index von 0,85. Die Barriere wurde während des Beobachtungszeitraums mindestens einmal unterschritten. Der Anleger erhält an jedem Zinstermin während der Laufzeit des Express Zertifikats einen Festzinsbetrag in Höhe von EUR 34,00 pro Express Zertifikat und am Rückzahlungstermin einen Rückzahlungsbetrag, der sich aus der Multiplikation des Nennwerts mit der Wertentwicklung des Index bemisst. Insgesamt erhält der Anleger damit Zinsen in Höhe von EUR 102,00 sowie einen Rückzahlungsbetrag in Höhe von EUR 850,00 zusammen also EUR 952,00 abzüglich der standardisierten Kosten und des Ausgabeaufschlags entspricht dies einem Nettobetrag von EUR 935,00. In diesem Fall erleidet der Anleger einen Verlust. Denn der Rückzahlungsbetrag zuzüglich der Zinsen und abzüglich der standardisierten Kosten und des Ausgabeaufschlags liegt unter dem anfänglichen Emissionspreis des Express Zertifikats. 6. Kosten / Vertriebsvergütung Issuer Estimated Value (IEV) Der Issuer Estimated Value beträgt EUR 974,70 pro Express Zertifikat. Dieser von der Emittentin geschätzte Wert des Express Zertifikats wird zum Zeitpunkt der Festlegung der Produktkonditionen einmalig berechnet. Der Differenzbetrag zwischen dem anfänglichen Emissionspreis des Express Zertifikats zzgl. Ausgabeaufschlag und dem IEV beinhaltet die erwartete Emittentenmarge und ggf. eine Vertriebsvergütung. Die erwartete Emittentenmarge deckt u.a. die Kosten für Strukturierung, Market Making und Abwicklung des Express Zertifikats ab und beinhaltet auch den erwarteten Gewinn für die Emittentin. Erwerbskosten Wird das Geschäft zwischen dem Anleger und der Bank / Sparkasse zu einem festen oder bestimmbaren Preis vereinbart (Festpreisgeschäft), so umfasst dieser Preis alle Erwerbskosten (inklusive Ausgabeaufschlag) und enthält üblicherweise einen Erlös für die Bank / Sparkasse. Andernfalls wird das Geschäft im Namen der Bank / Sparkasse mit einem Dritten für Rechnung des Anlegers abgeschlossen (Kommissionsgeschäft). Das Entgelt hierfür beträgt bis zu 1 % vom Ordervolumen, mindestens jedoch EUR 50,00. Fremde Kosten und Auslagen (z.b. Handelsplatzentgelte) werden in der Wertpapierabrechnung gesondert ausgewiesen. Ausgabeaufschlag: 0,50% des Nennwerts (EUR 5,00). Laufende Kosten Für die Verwahrung des Express Zertifikats im Anlegerdepot fallen für den Anleger die mit der verwahrenden Bank / Sparkasse vereinbarten Kosten an (Depotentgelt). Vertriebsvergütung Die Emittentin gewährt der Bank/Sparkasse einen Abschlag auf den anfänglichen Emissionspreis in Höhe von maximal 1,60% des Nennwerts (EUR 16,00). 7. Besteuerung Anleger sollten zur Klärung individueller steuerlicher Auswirkungen des Erwerbs, Haltens und der Veräußerung bzw. Rückzahlung des Express Zertifikats einen Steuerberater einschalten. 8. Sonstige Hinweise Die in diesem Produktinformationsblatt enthaltenen Produktinformationen sind keine Empfehlung zum Erwerb oder Verkauf des Express Zertifikats und können eine individuelle Beratung durch die Bank / Sparkasse oder einen Berater des Anlegers nicht ersetzen. Dieses Produktinformationsblatt enthält wesentliche Informationen über das Express Zertifikat. Der Prospekt, etwaige Nachträge zum Prospekt sowie die Endgültigen Angebotsbedingungen werden gemäß 14 Abs. 2 S. 1 Nr. 3 a) Wertpapierprospektgesetz auf der Internetseite der Emittentin (www.derivate.bnpparibas.com) veröffentlicht. Um weitere ausführlichere Informationen, insbesondere zur Struktur und zu den mit einer Investition in das Express Zertifikat verbundenen Risiken zu erhalten, sollten potenzielle Anleger diese Dokumente lesen. -3-

6 Hinweise zum aktuellen Zeichnungsprodukt Werbung Bei der Produktbeschreibung handelt es sich um eine PRODUKTWERBUNG. Adressat Die hier wiedergegebenen Informationen und Wertungen ( Information ) sind primär für Kunden der Bankhaus Gebr. Martin AG in Kontinentaleuropa bestimmt. Kein Angebot; keine Beratung Diese Information dient ausschließlich Informationszwecken und stellt weder eine individuelle Anlageempfehlung noch ein Angebot zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder sonstigen Finanzinstrumenten dar. Diese Ausarbeitung allein ersetzt nicht eine individuelle anleger- und anlagegerechte Beratung.Diese Information kann ein Beratungsgespräch nicht ersetzen. Eine Geeignetheits- und Angemessenheitsprüfung wird ausschließlich im Beratungsgespräch durchgeführt. Allein verbindliche Grundlage für den Erwerb von dem hier bezeichneten Produktes sind das Produktinformationsblatt und die jeweiligen Verkaufsprospekte, die Sie in deutscher Sprache bei der Bankhaus Gebr. Martin AG oder auf der jeweiligen Homepage des Emittenten erhalten können. Informationsquellen; Aktualisierungsbedingungen Die in der Ausarbeitung enthaltenen Informationen wurden sorgfältig zusammengestellt. Wesentliche Informationsquellen für diese Ausarbeitung sind Informationen die die Bankhaus Gebr. Martin AG für zuverlässig erachtet. Eine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit kann jedoch nicht übernommen werden. Einschätzungen und Bewertungen reflektieren die Meinung des Verfassers zum Zeitpunkt der Erstellung der Ausarbeitung. Ob und in welchem zeitlichen Abstand eine Aktualisierung dieser Ausarbeitung erfolgt, ist vorab nicht festgelegt worden. Darstellung von Wertentwicklungen Angaben zur bisherigen Wertentwicklung erlauben keine verlässliche Prognose für die Zukunft. Die Wertentwicklung kann durch Währungsschwankungen beeinflusst werden, wenn die Basiswährung des Wertpapiers / Index von EURO abweicht. Produktbeschreibung, Produktdaten, Risiken, Chancen incl. Szenarien und Kosten finden Sie auf dem Produktinformationsblatt. Seite 1 von 1 Bankhaus Gebr. Martin Aktiengesellschaft Sitz in Göppingen AG Ulm HRB Schlossplatz 7, Göppingen Postfach 845, Göppingen Telefon Telefax IBAN: DE BIC-Code: MARBDE6G Steuer-Nr Vorstand: Andreas Hees, Wolf Martin, Gerd-Hans Nörr Vorsitzender des Aufsichtsrats: Dr. Horst Teller

Produktvorstellung: ishares STOXX Europe 600 Oil & Gas UCITS ETF (DE)

Produktvorstellung: ishares STOXX Europe 600 Oil & Gas UCITS ETF (DE) WERBUNG: Bitte beachten Sie die Hinweise zur Produktwerbung auf der letzten Seite! Nachfolgend erwähntes Produkt ist nur für spekulativ orientierte Anleger zur Depotbeimischung geeignet! Produktvorstellung:

Mehr

JPMorgan Investment Funds Global Income Fund

JPMorgan Investment Funds Global Income Fund WERBUNG: Bitte beachten Sie die Hinweise zum Produkt des Monats auf der letzten Seite! Produkt des Monats Dezember 2015 und Januar 2016 50 % Rabatt auf den Ausgabeaufschlag Göppingen, im Dezember 2015

Mehr

Weltspartags-Wochen! Gut aufgestellt mit den Zertifikaten der DekaBank.

Weltspartags-Wochen! Gut aufgestellt mit den Zertifikaten der DekaBank. 1 Weltspartags-Wochen! Gut aufgestellt mit den Zertifikaten der DekaBank. DekaBank 2,50 % Deka-DividendenStrategie CF (A) Aktienanleihe 02/2017 der Kreissparkasse Freudenstadt. Neue Perspektiven für mein

Mehr

Weltspartags-Wochen! Gut aufgestellt mit den Zertifikaten der DekaBank.

Weltspartags-Wochen! Gut aufgestellt mit den Zertifikaten der DekaBank. Weltspartags-Wochen! Gut aufgestellt mit den Zertifikaten der DekaBank. Weltspartag 2014 Express- Zertifikat Relax der DekaBank Neue Perspektiven für mein Geld. 1 DekaBank Deutsche Girozentrale 1 Informationen

Mehr

Commerzbank Aktienanleihe

Commerzbank Aktienanleihe Commerzbank Aktienanleihe Protect auf Deutsche Bank Equity Markets & Commodities I Seite 2 Gewinnchancen erhöhen Commerzbank Aktienanleihe Protect auf Deutsche Bank Aktienanleihen stellen eine attraktive

Mehr

HVB Aktienanleihe. WKN HU372Q Stand 5. April 2016

HVB Aktienanleihe. WKN HU372Q Stand 5. April 2016 HVB Aktienanleihe auf die Aktie der Deutsche Bank AG WKN HU372Q Stand 5. April 2016 JETZT MIT DER DEUTSCHE BANK AG ERTRAGS-CHANCEN SICHERN Sie wünschen sich eine feste Zinszahlung und sind von der Entwicklung

Mehr

TARGOBANK AG & Co. KGaA A Kasernenstraße 10 Ergänzende Produktinformationen der TARGOBANK. 40213 Düsseldorf AG & Co.

TARGOBANK AG & Co. KGaA A Kasernenstraße 10 Ergänzende Produktinformationen der TARGOBANK. 40213 Düsseldorf AG & Co. A A A TARGOBANK AG & Co. KGaA A Kasernenstraße 10 Ergänzende Produktinformationen der TARGOBANK 40213 Düsseldorf AG & Co. KGaA (TARGOBANK) zum UBS 5,50% Europa Zertifikat WKN / ISIN: UBS 3MW / DE 000 UBS

Mehr

Genießen Sie interessante Aussichten.

Genießen Sie interessante Aussichten. Genießen Sie interessante Aussichten. Odenwald Express-Zertifikat Relax der DekaBank. Neue Perspektiven für mein Geld. Informieren Sie sich jetzt. DekaBank Deutsche Girozentrale Unser Angebot. Odenwald

Mehr

MEMORY EXPRESS-ZERTIFIKAT AUF STOXX EUROPE 600 OIL & GAS

MEMORY EXPRESS-ZERTIFIKAT AUF STOXX EUROPE 600 OIL & GAS WERBEMITTEILUNG STAND: FEBRUAR 2015 MEMORY EXPRESS-ZERTIFIKAT MEMORY EXPRESS-ZERTIFIKAT AUF STOXX EUROPE 600 OIL & GAS FÜR KUNDEN DER COMDIRECT BANK www.sg-zertifikate.de MEMORY EXPRESS- ZERTIFIKAT AUF

Mehr

Deutsche Bank AG, London (Ratings: Moody's Aa3, Standard & Poor's A+) Bis zu 10.000.000 Anleihen ("Anleihe").

Deutsche Bank AG, London (Ratings: Moody's Aa3, Standard & Poor's A+) Bis zu 10.000.000 Anleihen (Anleihe). 1 / 6 Produktbeschreibung Die der Deutschen Bank hat eine Laufzeit von 6 Jahren und ist ein zu 100% des Nennbetrags per Laufzeitende kapitalgeschütztes Produkt, das an die Wertentwicklung des EURO STOXX

Mehr

TARGOBANK AG A. & Co. KGaA A Kasernenstraße 10 Ergänzende Produktinformationen der TARGOBANK. 40213 Düsseldorf AG & Co.

TARGOBANK AG A. & Co. KGaA A Kasernenstraße 10 Ergänzende Produktinformationen der TARGOBANK. 40213 Düsseldorf AG & Co. A A TARGOBANK AG A & Co. KGaA A Kasernenstraße 10 Ergänzende Produktinformationen der TARGOBANK 40213 Düsseldorf AG & Co. KGaA (TARGOBANK) zur 3,20% p.a. kreditereignisabhängigen Schuldverschreibung WKN

Mehr

europa Performance Express Zertifik at von 5 % pro jahr oder 120 % indexperformance

europa Performance Express Zertifik at von 5 % pro jahr oder 120 % indexperformance Entweder Expresskupon von 5 % pro jahr oder 120 % indexperformance europa Performance Express Zertifik at BEWÄHRTE EXPRESSSTRUKTUR NUTZEN und überproportionale PERFORMANCECHANCEN WAHRNEHMEN // Zertifikat

Mehr

Termsheet WAVE XXL auf Aktien (Call-Optionsscheine mit Knock-Out bzw. Put-Optionsscheine mit Knock-Out)

Termsheet WAVE XXL auf Aktien (Call-Optionsscheine mit Knock-Out bzw. Put-Optionsscheine mit Knock-Out) 1 Angebotsbedingungen Emittentin Verkauf: : Deutsche Bank AG, Frankfurt am Main Die Optionsscheine werden von der Emittentin freibleibend zum Verkauf gestellt. Die Verkaufspreise werden erstmals vor Beginn

Mehr

Sichere Zinsen zum Greifen nahe

Sichere Zinsen zum Greifen nahe Sichere Zinsen zum Greifen nahe Commerzbank Aktienanleihe Protect auf die Volkswagen Vorzugsaktie Corporates & Markets Gemeinsam mehr erreichen Intelligent teilabsichern Commerzbank Aktienanleihe Protect

Mehr

Sichere Zinsen zum Greifen nahe

Sichere Zinsen zum Greifen nahe Sichere Zinsen zum Greifen nahe Commerzbank Aktienanleihe Protect auf SolarWorld Corporates & Markets Gemeinsam mehr erreichen Intelligent teilabsichern Commerzbank Aktienanleihe Protect auf SolarWorld

Mehr

Präambel 4. Emittent 6. Basiswert 7. Produkt 8. Preis 10. Handel 11. Service 12. Einhaltung 13

Präambel 4. Emittent 6. Basiswert 7. Produkt 8. Preis 10. Handel 11. Service 12. Einhaltung 13 Fairness Kodex Freiwillige Selbstverpflichtung von Emittenten zur Einhaltung von Standards bei Strukturierung, Emission, Marketing und Handel strukturierter Wertpapiere Inhalt 2 Präambel 4 Emittent 6 Basiswert

Mehr

(ISIN: DE000A0SNAK2) Der mit dem 27. März 2015 beginnende (und diesen Tag einschließende) Zeitraum

(ISIN: DE000A0SNAK2) Der mit dem 27. März 2015 beginnende (und diesen Tag einschließende) Zeitraum auf den ShortDAX x2 Index Produktbeschreibung Das Index-Zertifikat ermöglicht Anlegern, an der Wertentwicklung des Basiswertes zu partizipieren. Bei diesem Zertifikat zahlt die Emittentin nach Ausübung

Mehr

TraderFox Champions-Index-Zertifikat

TraderFox Champions-Index-Zertifikat Produktbeschreibung Das TraderFox Champions-Index- Zertifikat ermöglicht dem Anleger, an der Wertentwicklung des TraderFox Champions-Index (der Basiswert ) zu partizipieren. Der Basiswert ist ein Index

Mehr

Investieren in Gold und Silber

Investieren in Gold und Silber Investieren in Gold und Silber Airbag-Zertifikat auf Gold und Silber WKN SG1LVL Airbag-zertifikat auf gold und silber Investieren in Gold und Silber Im Vergleich zu allen anderen Rohstoffen besitzen Edelmetalle

Mehr

Fußball-Anleihe 2014

Fußball-Anleihe 2014 Werbemitteilung S Sparkasse Einen zielsicheren Treffer landen. 1,54 % 1,74 % 1,90 % 2,014 % (jeweils p. a., erste Zinsperiode 1,75 Jahre, letzte Zinsperiode 1,25 Jahre) Fußball-Anleihe 2014 Zeichnen Sie

Mehr

Entry BEST ENTRY. OPTimiERTER EiNSTiEG in EUROPäiSChe aktienwerte

Entry BEST ENTRY. OPTimiERTER EiNSTiEG in EUROPäiSChe aktienwerte Entry Für den optimalen EinstiegBest BEST ENTRY EUROPa ZERTifik at OPTimiERTER EiNSTiEG in EUROPäiSChe aktienwerte // Zertifikat // Zertifikat // Zertifikat // Zertifikat // Zertifikat // Zertifikat //

Mehr

Produktinformationsblatt über Finanzinstrumente nach Wertpapierhandelsgesetz

Produktinformationsblatt über Finanzinstrumente nach Wertpapierhandelsgesetz Produktinformationsblatt über Finanzinstrumente nach Wertpapierhandelsgesetz Stand: 16. November 2015 Dieses Dokument gibt Ihnen einen Überblick über wesentliche Eigenschaften dieses Wertpapiers. Insbesondere

Mehr

EINE SICHERE SACHE. Inspiriert investieren. Kurzläufer-Anleihe

EINE SICHERE SACHE. Inspiriert investieren. Kurzläufer-Anleihe EINE SICHERE SACHE Kurzläufer-Anleihe Unsere gemeinsame Inspiration - bei vollem Kapitalschutz von der Entwicklung der Aktienmärkte profitieren! Kurzläufer-Anleihe Die Kurzläufer-Anleihe bietet Ihnen bei

Mehr

TARGOBANK AG & Co. KGaA A Kasernenstraße 10 Ergänzende Produktinformationen der TARGOBANK. 40213 Düsseldorf AG & Co.

TARGOBANK AG & Co. KGaA A Kasernenstraße 10 Ergänzende Produktinformationen der TARGOBANK. 40213 Düsseldorf AG & Co. A A A TARGOBANK AG & Co. KGaA A Kasernenstraße 10 Ergänzende Produktinformationen der TARGOBANK 40213 Düsseldorf AG & Co. KGaA (TARGOBANK) zur Barclays Bank PLC Gold Protect Anleihe WKN / ISIN: BC9 GLG

Mehr

Bonitätsrating S&P AA+ Moody`s Aa1. MSCI World Express Bonus Zertifikat. Kostenlose Hotline 0800-0 401 401. www.derivate.bnpparibas.

Bonitätsrating S&P AA+ Moody`s Aa1. MSCI World Express Bonus Zertifikat. Kostenlose Hotline 0800-0 401 401. www.derivate.bnpparibas. Bonitätsrating S&P AA+ Moody`s Aa1 MSCI World Express Bonus Zertifikat Kostenlose Hotline 0800-0 401 401 www.derivate.bnpparibas.de MSCI World Express Bonus Zertifikat Der MSCI World Index Mit dem MSCI

Mehr

Gelegentliche Erträge sind nicht schlecht.

Gelegentliche Erträge sind nicht schlecht. Gelegentliche Erträge sind nicht schlecht. Mit festen Zinszahlungen werden Sie regelmäßig zum Gewinner. HVB Aktienanleihen Durchblick für Sie. Im Markt der Anlage - und Hebelprodukte. Die UniCredit zählt

Mehr

Stufenzins-Anleihe III mit einseitigem Kündigungsrecht der Deutsche Postbank AG Konditionen, 03.02.2010

Stufenzins-Anleihe III mit einseitigem Kündigungsrecht der Deutsche Postbank AG Konditionen, 03.02.2010 Produktbeschreibung Die Stufenzinsanleihe ist eine sog. Schuldverschreibung. Der Käufer einer Schuldverschreibung (= Gläubiger) besitzt eine Geldforderung gegenüber dem Emittenten (= Schuldner). Die Stufenzins-Anleihe

Mehr

Floater-Anleihe mit Mindest- und Maximalzinssatz Konditionen, 05.10.2009

Floater-Anleihe mit Mindest- und Maximalzinssatz Konditionen, 05.10.2009 1/7 Produktbeschreibung Die Floater-Anleihe 1 der Deutschen Bank hat eine Laufzeit von 4 Jahren. Während der Laufzeit ist die Höhe des Zinssatzes von der Entwicklung des Basiswertes abhängig. Die Mindestverzinsung

Mehr

Bonitätsrating S&P AA+ Moody`s Aa1. Europa Garantie Zertifikat VII. Kostenlose Hotline 0 800-0 401 401. www.derivate.bnpparibas.de

Bonitätsrating S&P AA+ Moody`s Aa1. Europa Garantie Zertifikat VII. Kostenlose Hotline 0 800-0 401 401. www.derivate.bnpparibas.de Bonitätsrating S&P AA+ Moody`s Aa1 Europa Garantie Zertifikat VII Kostenlose Hotline 0 800-0 401 401 www.derivate.bnpparibas.de Europa Garantiezertifikat VII auf den DJ Euro Stoxx 50 Kursindex Ganz Europa

Mehr

ComStage F.A.Z.-Index ETF. Gemeinsam mehr erreichen

ComStage F.A.Z.-Index ETF. Gemeinsam mehr erreichen ComStage F.A.Z.-Index ETF Gemeinsam mehr erreichen Der F.A.Z.-Index ein Frankfurter mit echten Werten Der F.A.Z.-Index ist ein deutscher Aktienindex, der von der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (F.A.Z.)

Mehr

Nachhaltigkeits-Check

Nachhaltigkeits-Check Nachhaltigkeits-Check Name: Memory Express Return-Zertifikat auf ThyssenKrupp ISIN: DE000CZ35CX2 Emittent: Commerzbank AG Wertpapierart / Anlageart Das Expresszertifikat ist eine Unterform des Bonuszertifikats,

Mehr

TWIN WIN GARANT ZERTIFIKAT

TWIN WIN GARANT ZERTIFIKAT TWIN WIN GARANT ZERTIFIKAT AUF DEN DAX (PERFORMANCE-) INDEX WKN HV5AFY MIT KAPITAL- SCHUTZ von einem steigenden oder fallenden DAX profitieren! MIT DIESER STRATEGIE HABEN SIE GUTE KARTEN! Denn jetzt können

Mehr

Entspricht der Basiswert einem Aktienindex, so spricht man von einer Indexanleihe (oder auch Reverse- Convertible-Bond).

Entspricht der Basiswert einem Aktienindex, so spricht man von einer Indexanleihe (oder auch Reverse- Convertible-Bond). ALLGEMEINES ZU WGZ BANK-ZERTIFIKATEN WGZ ZERTIFIKATE AUF INDIZES Werbemitteilung! Bitte lesen Sie den Hinweis am Ende des Dokuments! Produktbeschreibung Entspricht der Basiswert einem Aktienindex, so spricht

Mehr

ZINS KORRIDOR ANLEIHE. JPMorgan Structured Products

ZINS KORRIDOR ANLEIHE. JPMorgan Structured Products ZINS KORRIDOR ANLEIHE JPMorgan Structured Products So funktioniert die Zins Korridor Anleihe Zins Korridor Anleihe WKN JPM1YW ISIN DE000JPM1YW8 Die Zins Korridor Anleihe bietet dem Anleger die Chance,

Mehr

Termsheet Diskont-Quanto Zertifikate auf Indizes

Termsheet Diskont-Quanto Zertifikate auf Indizes 1 Produktbeschreibung Die Diskont-Zertifikate sind an die Wertentwicklung des jeweiligen Basiswertes gekoppelt. Bei Fälligkeit erhalten Anleger pro Zertifikat eine Auszahlung in Höhe des Schlussreferenzstandes

Mehr

Bonus-Chance per Express

Bonus-Chance per Express Zertifikate Bonus-Chance per Express MAXI Express-Pro-Zertifikat auf die Aktien der BASF AG, der Deutsche Bank AG und der E.ON AG Zeichnungsfrist: 26. März 2007 bis 24. April 2007 AUF EINEN BLICK Maximaler

Mehr

Inspiriert investieren

Inspiriert investieren EXTRACHANCEN NUTZEN Siemens Twin-Win-Zertifikate Performance steigern, Risiken minimieren! Twin-Win-Zertifikate Mit Siemens Twin-Win-Zertifikaten profitieren Sie sowohl von einem steigenden als auch leicht

Mehr

ÖL BONUS PROTECT ZERTIFIKAT. JPMorgan Structured Products

ÖL BONUS PROTECT ZERTIFIKAT. JPMorgan Structured Products ÖL BONUS PROTECT ZERTIFIKAT JPMorgan Structured Products Portfoliodiversifizierung durch das Schwarze Gold Öl Bonus Protect Zertifikat WKN JPM1YT ISIN DE000JPM1YT4 AUF EINEN BLICK Laufzeit von 5 Jahren

Mehr

Bonitätsrating S&P AA+ Moody`s Aa1. Öl Garant Zertifikat II. Kostenlose Hotline 0800-0 401 401. www.derivate.bnpparibas.de

Bonitätsrating S&P AA+ Moody`s Aa1. Öl Garant Zertifikat II. Kostenlose Hotline 0800-0 401 401. www.derivate.bnpparibas.de Bonitätsrating S&P AA+ Moody`s Aa1 Öl Garant Zertifikat II Kostenlose Hotline 0800-0 401 401 www.derivate.bnpparibas.de Öl Garant Zertifikat II auf WTI Light Crude Oil Seit Jahren profitiert die Mineralölindustrie

Mehr

Europa Protect Anleihe

Europa Protect Anleihe Europa Protect Anleihe DJ EURO STOXX 50 Index Die Bank für eine Welt im Wandel Hotline: 0800-0 401 401 www.privalto.bnpparibas.de Interessiert? Sie möchten ein aktienmarktbezogenes Investment tätigen mit

Mehr

Faktor-Zertifikate Ist aktuell der ideale Moment zum Einstieg? Faktor-Zertifikate, eine Klasse für sich

Faktor-Zertifikate Ist aktuell der ideale Moment zum Einstieg? Faktor-Zertifikate, eine Klasse für sich Faktor-Zertifikate Ist aktuell der ideale Moment zum Einstieg? Faktor-Zertifikate, eine Klasse für sich Börsentag Stuttgart 12.09.2015 Faktor-Zertifikate DAX 30 Kursverlauf 1 Jahr 13000 12500 12000 11500

Mehr

Strukturierte Anlagelösungen aktuell

Strukturierte Anlagelösungen aktuell Vontobel Investment Banking Strukturierte Anlagelösungen aktuell Eine Präsentation für professionelle Investoren Februar 2016 Leistung schafft Vertrauen Januar 2016 Rechtlicher Hinweis Diese Präsentation

Mehr

Termsheet WAVE Unlimited auf Futures (Call-Optionsscheine mit Knock-Out bzw. Put-Optionsscheine mit Knock-Out)

Termsheet WAVE Unlimited auf Futures (Call-Optionsscheine mit Knock-Out bzw. Put-Optionsscheine mit Knock-Out) 1 Angebotsbedingungen Emittentin Verkauf: : Deutsche Bank AG, Frankfurt am Main Die Optionsscheine werden von der Emittentin freibleibend zum Verkauf gestellt. Die Verkaufspreise werden erstmals vor Beginn

Mehr

Risikopuffer ODER ATTRAKTIVE BONUSZAHLUNG. // Zertifikat // Zertifikat // Zertifikat // Zertifikat // Zertifikat // Zertifikat //

Risikopuffer ODER ATTRAKTIVE BONUSZAHLUNG. // Zertifikat // Zertifikat // Zertifikat // Zertifikat // Zertifikat // Zertifikat // Unbegrenzte Partizipation50 % Risikopuffer Bonus Zertifikat auf den DJ Euro Stoxx 50 MIT CHANCE AUF UNBEGRENZTE RENDITE ODER ATTRAKTIVE BONUSZAHLUNG // Zertifikat // Zertifikat // Zertifikat // Zertifikat

Mehr

4JahreLaufzeit 100% Kapitalschutz Rohstoffwährungen als Performancemotor Chance auf attraktiven Kupon von 20% ISIN / WKN: DE000BP3PVZ4 / BP3PVZ

4JahreLaufzeit 100% Kapitalschutz Rohstoffwährungen als Performancemotor Chance auf attraktiven Kupon von 20% ISIN / WKN: DE000BP3PVZ4 / BP3PVZ 4JahreLaufzeit 100% Kapitalschutz Rohstoffwährungen als Performancemotor Chance auf attraktiven Kupon von 20% ISIN / WKN: DE000BP3PVZ4 / BP3PVZ Werbemitteilung Die BNPP Währungsanleihe Rohstoffwährungen

Mehr

ALPHA-ZERTIFIKAT MIT HEBELWIRKUNG

ALPHA-ZERTIFIKAT MIT HEBELWIRKUNG ALPHA-ZERTIFIKAT MIT HEBELWIRKUNG LONG SPDR GOLD SHARES-ETF SHORT S&P 500 (TR) WKN SG6C9T INVESTMENTIDEE Seit Anfang 2013 kann eine deutliche Überrendite (Outperformance) des S&P 500 (TR) gegenüber dem

Mehr

Faktor Zertifikate. Immer der richtige Faktor für jeden Anlegertyp. Gemeinsam mehr erreichen. Produktinformation

Faktor Zertifikate. Immer der richtige Faktor für jeden Anlegertyp. Gemeinsam mehr erreichen. Produktinformation Faktor Zertifikate Immer der richtige Faktor für jeden Anlegertyp. Produktinformation Gemeinsam mehr erreichen Hebeln Sie die Märkte 3 Hebeln Sie die Märkte Der Lichtschutzfaktor von Sonnencreme eignet

Mehr

Safe Zertifikate. Produktinformation. Gemeinsam mehr erreichen

Safe Zertifikate. Produktinformation. Gemeinsam mehr erreichen Safe Zertifikate Produktinformation Gemeinsam mehr erreichen Inhalt Safe Zertifikate Immer ein Sicherheitsnetz gespannt 4 Was zeichnet Safe Zertifikate aus? 4 Safe Zertifikate Classic Nach oben gute Chancen,

Mehr

Inspiriert investieren GESAMMELTE WERTE. Spitzenreiter-Zertifikate. Unsere gemeinsame Inspiration - rückwirkend optimieren!

Inspiriert investieren GESAMMELTE WERTE. Spitzenreiter-Zertifikate. Unsere gemeinsame Inspiration - rückwirkend optimieren! GESAMMELTE WERTE Spitzenreiter-Zertifikate Unsere gemeinsame Inspiration - rückwirkend optimieren! Spitzenreiter-Zertifikate Mit Spitzenreiter-Zertifikaten müssen Sie sich nicht für eine bestimmte Anlageklasse

Mehr

ComStage Die ETF Marke der Commerzbank. Wie und in welche ETFs investieren?

ComStage Die ETF Marke der Commerzbank. Wie und in welche ETFs investieren? ComStage Die ETF Marke der Commerzbank Wie und in welche ETFs investieren? 1 Was sind ETFs? Definiton ETFs oder Exchange Traded Funds sind börsengehandelte Investmentfonds ( Sondervermögen ). Ziel Das

Mehr

3% Floater-Anleihe 1/ 6

3% Floater-Anleihe 1/ 6 1/ 6 Produktbeschreibung Die 3% Floater-Anleihe der Deutschen Bank hat eine Laufzeit von 6 Jahren. Die Höhe des Zinssatzes ist dabei von der Entwicklung des 6-Monats Euribor Zinssatzes ( Basiswert ) abhängig,

Mehr

Fondsanleihe auf den DWS Aktien Strategie Deutschland Fonds (09/09) Indikative Produktbeschreibung S O L U T I O N S

Fondsanleihe auf den DWS Aktien Strategie Deutschland Fonds (09/09) Indikative Produktbeschreibung S O L U T I O N S Fondsanleihe auf den DWS Aktien Strategie Deutschland Fonds (09/09) Indikative Produktbeschreibung S O L U T I O N S Produktbeschreibung Die Fondsanleihe hat eine Laufzeit von 6 Monaten und ist an die

Mehr

EINE SICHERE SACHE. Inspiriert investieren. 5 mal 5 Anleihe

EINE SICHERE SACHE. Inspiriert investieren. 5 mal 5 Anleihe EINE SICHERE SACHE 5 mal 5 Anleihe Unsere gemeinsame Inspiration Mindestrendite sichern, von der Entwicklung der Aktienmärkte profitieren und sich gleichzeitig vor Wertverlusten schützen! 5 mal 5 - Anleihe

Mehr

Termsheet WAVE Unlimited auf Indizes

Termsheet WAVE Unlimited auf Indizes 1 Angebotsbedingungen Emittentin Verkauf: Deutsche Bank AG, Frankfurt am Main Die Optionsscheine werden von der Emittentin freibleibend zum Verkauf gestellt. Die Verkaufspreise werden erstmals vor Beginn

Mehr

Welche Themen bewegen Privatkunden zur Rückkehr in die Finanzmärkte? Jänner 2013

Welche Themen bewegen Privatkunden zur Rückkehr in die Finanzmärkte? Jänner 2013 Welche Themen bewegen Privatkunden zur Rückkehr in die Finanzmärkte? Jänner 2013 Marketingunterlage: Dieses Dokument dient ausschließlich der Information von professionellen Kunden und Vertriebspartnern

Mehr

Entry. BEST ENTRY EUROPa ZERTifik at 2. // Zertifikat // Zertifikat // Zertifikat // Zertifikat // Zertifikat // Zertifikat //

Entry. BEST ENTRY EUROPa ZERTifik at 2. // Zertifikat // Zertifikat // Zertifikat // Zertifikat // Zertifikat // Zertifikat // Entry Für den optimalen EinstiegBest BEST ENTRY EUROPa ZERTifik at 2 optimiert in EUROPäiSChE aktienwerte EiNSTEiGEN UND überproportional VON GEwiNNEN PROFitiEREN // Zertifikat // Zertifikat // Zertifikat

Mehr

Attraktive Kupons angeln!

Attraktive Kupons angeln! Werbemitteilung. Stand: 28.12.2010 Attraktive Kupons angeln! Doppel Aktienanleihen Protect auf Deutsche Standardwerte Doppel Aktienanleihen Protect auf Deutsche Standardwerte Hohe Kupons plus Risikopuffer

Mehr

S Sparkasse. Strukturierte Anlageprodukte: Aktuelle Highlights.

S Sparkasse. Strukturierte Anlageprodukte: Aktuelle Highlights. S Sparkasse Strukturierte Anlageprodukte: Aktuelle Highlights. - LBBW Safe-Anleihen mit Cap - LBBW Index-Floater - LBBW Aktien-Anleihen - LBBW Deep-Express-Zertifikate Gelassen investieren. LBBW Safe-Anleihen

Mehr

3,25% MORG AN STANLEY ZINSFLOATER ANLEIHE. p. a. ATTRAKTIVER ZINSFANG IM 6- MONATS- RHY THMUS

3,25% MORG AN STANLEY ZINSFLOATER ANLEIHE. p. a. ATTRAKTIVER ZINSFANG IM 6- MONATS- RHY THMUS ATTRAKTIVER ZINSFANG IM 6- MONATS- RHY THMUS MORG AN STANLEY ZINSFLOATER ANLEIHE KOMBINATION AUS ATTRAKTIVER BASIS- VERZINSUNG PLUS ZINSCHANCE 3,25% // Anleihe // Anleihe // Anleihe // Anleihe // Anleihe

Mehr

Nikkei 225 Premium Express Zertifikat

Nikkei 225 Premium Express Zertifikat Nikkei 225 Premium Express Zertifikat Japan im Fokus Nach den schwierigen Jahren Japans, welche von Deflation und schleppendem Wirtschaftswachstum geprägt waren, hat sich die Situation der japanischen

Mehr

Unlimited Index-Zertifikate auf Short Indizes. Gemeinsam mehr erreichen

Unlimited Index-Zertifikate auf Short Indizes. Gemeinsam mehr erreichen Unlimited Index-Zertifikate auf Short Indizes Gemeinsam mehr erreichen Unlimited Index-Zertifikate auf Short Indizes I 3 Im Bärenmarkt auf Honigsuche Meist gestalten sich die guten Dinge im Leben einfach.

Mehr

des Landes NRW Eine intelligente Anlage.

des Landes NRW Eine intelligente Anlage. Twin-Win-Zertifikat des Landes NRW Eine intelligente Anlage. Twin-Win-Zertifikat des Landes NRW Twin-Win-Zertifikat des Landes NRW Nordrhein-Westfalen ist das wirtschaftlich stärkste und mit seinen gut

Mehr

MORGAN STANLEY 5,25 FIXKUPON DAX ANLEIHE 5,25% // Anleihe // Anleihe // Anleihe // Anleihe // Anleihe // Anleihe // Anleihee //

MORGAN STANLEY 5,25 FIXKUPON DAX ANLEIHE 5,25% // Anleihe // Anleihe // Anleihe // Anleihe // Anleihe // Anleihe // Anleihee // MORGAN STANLEY 5,25 FIXKUPON DAX ANLEIHE treffsicherheit PLUS DAX-EXTRACHANCE 5,25% // Anleihe // Anleihe // Anleihe // Anleihe // Anleihe // Anleihe // Anleihee // Mit Chance auf Extrazins auf der suche

Mehr

Inhalt. Präambel 4. Emittent 6. Basiswert 8. Produkt 10. Preis 14. Handel 16. Einhaltung 20

Inhalt. Präambel 4. Emittent 6. Basiswert 8. Produkt 10. Preis 14. Handel 16. Einhaltung 20 Derivate Kodex Freiwillige Selbstverpflichtung von Derivate Emittenten zur Einhaltung von Standards bei Emission, Strukturierung, Vertrieb und Marketing derivativer Wertpapiere Inhalt 2 3 Inhalt Präambel

Mehr

B E R I C H T E R S T A T T U N G 3 1. 1 2. 2 0 1 4 - AUSSCHLIESSLICH FÜR PROFESSIONELLE ANLEGER -

B E R I C H T E R S T A T T U N G 3 1. 1 2. 2 0 1 4 - AUSSCHLIESSLICH FÜR PROFESSIONELLE ANLEGER - B E R I C H T E R S T A T T U N G 3 1. 1 2. 2 0 1 4 - AUSSCHLIESSLICH FÜR PROFESSIONELLE ANLEGER - VERMÖGENSVERWALTERFONDS BERICHTERSTATTUNG 30.11.2012 Name FO Vermögensverwalterfonds Kurs per 31.12.2014

Mehr

Aktienanleihen. variantenreiches investment mit attraktiven kupons

Aktienanleihen. variantenreiches investment mit attraktiven kupons Aktienanleihen variantenreiches investment mit attraktiven kupons CLASSIC-Aktienanleihen Aktienanleihen bieten weitaus höhere Zinskupons als klassische Anleihen. Während jedoch bei klassischen Anleihen

Mehr

GÜNSTIG EINSTEIGEN. Discount-Zertifikate. Den Basiswert mit Rabatt erwerben und zusätzlich vom Risikopuffer profitieren!

GÜNSTIG EINSTEIGEN. Discount-Zertifikate. Den Basiswert mit Rabatt erwerben und zusätzlich vom Risikopuffer profitieren! GÜNSTIG EINSTEIGEN Discount-Zertifikate Den Basiswert mit Rabatt erwerben und zusätzlich vom Risikopuffer profitieren! Discount-Zertifikate Wenn Sie ein zusätzliches Renditepotenzial für Marktphasen mit

Mehr

Die muss man einfach haben

Die muss man einfach haben Die muss man einfach haben Commerzbank Aktienanleihe Protect auf Deutsche Bank Equity Markets & Commodities Gemeinsam mehr erreichen Gewinnchancen erhöhen Commerzbank Aktienanleihe Protect auf Deutsche

Mehr

Werbemitteilung. DuoRendite Wertpapiere. Ein Konzept. Rückzahlung in zwei Schritten.

Werbemitteilung. DuoRendite Wertpapiere. Ein Konzept. Rückzahlung in zwei Schritten. Werbemitteilung DuoRendite Wertpapiere Ein Konzept. Rückzahlung in zwei Schritten. Sicherheit und Rendite: ein attraktives Duo So wie Kirschen meist paarweise wachsen und ein starkes Duo bilden, bestehen

Mehr

Gelungene Komposition. LBBW Express-Aktien-/Index-Anleihen.

Gelungene Komposition. LBBW Express-Aktien-/Index-Anleihen. Landesbank Baden-Württemberg Werbemitteilung Gelungene Komposition. LBBW Express-Aktien-/Index-Anleihen. Diese Präsentation ist kein Prospekt und auch kein vergleichbares Dokument und enthält daher auch

Mehr

DERIVATE KODEX. Freiwillige Selbstverpflichtung

DERIVATE KODEX. Freiwillige Selbstverpflichtung Deutscher Derivate Verband DERIVATE KODEX Freiwillige Selbstverpflichtung von Derivate Emittenten zur Einhaltung von Standards, bei Emission, Strukturierung, Vertrieb und Marketing derivativer Wertpapiere

Mehr

Zertifikate - eine Alternative zur Aktie

Zertifikate - eine Alternative zur Aktie Zertifikate - eine Alternative zur Aktie 04.11.2014 Christopher Pawlik Börse Frankfurt Zertifikate AG, November 2014 2 Inhaltsverzeichnis 1. Börse Frankfurt Zertifikate AG - Unternehmensprofil 2. Was sind

Mehr

Werbemitteilung. DAX Kupon Korridor-Anleihen. Renditechancen mit Kapitalschutz.

Werbemitteilung. DAX Kupon Korridor-Anleihen. Renditechancen mit Kapitalschutz. Werbemitteilung DAX Kupon Korridor-Anleihen Renditechancen mit Kapitalschutz. Wie geschaffen für Seitwärtsmärkte und Niedrigzinsphasen Immer wieder gibt es an den Börsen lange Zeiträume, in denen die Märkte

Mehr

Von den höchsten Dividendenrenditen des DAX profitieren. DAX TOP 10 Zertifikat von -markets

Von den höchsten Dividendenrenditen des DAX profitieren. DAX TOP 10 Zertifikat von -markets Von den höchsten Dividendenrenditen des DAX profitieren DAX TOP 10 Zertifikat von -markets Stabile Erträge mit Dividendenwerten Historisch war es immer wieder zu beobachten, dass Aktiengesellschaften,

Mehr

HVB Relax Bonus Zertifikat. auf die Aktien der E.ON AG, Siemens AG und der TUI AG WKN HV16D6

HVB Relax Bonus Zertifikat. auf die Aktien der E.ON AG, Siemens AG und der TUI AG WKN HV16D6 HVB Relax Bonus Zertifikat auf die Aktien der E.ON AG, Siemens AG und der TUI AG WKN HV16D6 Chance auf 11 % Ertrag alle 13 Monate mit 50 % Sicherheitspuffer! KOMBINIEREN SIE ERTRAGS-CHANCEN MIT ERHÖHTER

Mehr

MERRILL LYNCH ALPHA EXPRESS EUROPA/USA ANLEIHE

MERRILL LYNCH ALPHA EXPRESS EUROPA/USA ANLEIHE KAPITALSCHUTZ MERRILL LYNCH ALPHA EXPRESS EUROPA/USA ANLEIHE Marktneutrales Investment mit Kapitalschutz! 100% KAPITALSCHUTZ ZUM LAUFZEITENDE MARKTNEUTRALE STRATEGIE CHANCE AUF ERTRAG VON 10% BIS 50% BEZOGEN

Mehr

Der Société Générale SGI Smart WTI Index. Ölinvestment mit Rolloptimierung. WKN SG07WT WKN SG07WU (Quanto)

Der Société Générale SGI Smart WTI Index. Ölinvestment mit Rolloptimierung. WKN SG07WT WKN SG07WU (Quanto) Der Société Générale SGI Smart WTI Index Ölinvestment mit Rolloptimierung WKN SG07WT WKN SG07WU (Quanto) SGI Smart WTI Index Investmentchance Erdöl In Öl zu investieren bedeutet nicht, Aktien von Ölfördergesellschaften,

Mehr

ZinsMarkt-Anleihe 06/09

ZinsMarkt-Anleihe 06/09 ZinsMarkt-Anleihe 06/09 Sie wollen Ihr Geld sicher investieren und legen Wert auf regelmäßige Erträge? Dann ist die ZinsMarkt-Anleihe 06/09 die richtige Anlage für Sie. Ausgehend von einer Mindestverzinsung

Mehr

Kalkulierbare Zinserträge. LBBW Express-Anleihen.

Kalkulierbare Zinserträge. LBBW Express-Anleihen. Landesbank Baden-Württemberg Werbemitteilung Kalkulierbare Zinserträge. LBBW Express-Anleihen. Diese Präsentation ist kein Prospekt und auch kein vergleichbares Dokument und enthält daher auch nicht alle

Mehr

Schatzanleihe Konditionen, 09. Oktober 2009

Schatzanleihe Konditionen, 09. Oktober 2009 1/5 Produktbeschreibung Die Schatzanleihe 1 der Deutschen Bank hat eine Laufzeit von 5 Jahren. Zur Fälligkeit ist die Anleihe zu 100% kapitalgeschützt. Während der Laufzeit können Anleger an jährlich steigenden

Mehr

Inflationsanleihe 06/10 Kundeninformation. Bei dieser Unterlage handelt es sich um eine Werbeinformation.

Inflationsanleihe 06/10 Kundeninformation. Bei dieser Unterlage handelt es sich um eine Werbeinformation. Kundeninformation Bei dieser Unterlage handelt es sich um eine Werbeinformation. Kategorie Kapitalschutz-Produkte, Quelle: Statistik Deutscher Derivate Verband, 4. Quartal 2009 Garantiert 2,75% p. a. für

Mehr

BNP Paribas Emissions- und Handelsgesellschaft mbh, Frankfurt am Main

BNP Paribas Emissions- und Handelsgesellschaft mbh, Frankfurt am Main 22. August 2013 BNP Paribas Emissions- und Handelsgesellschaft mbh, Frankfurt am Main NACHTRAG GEMÄß 16 ABS. 1 WERTPAPIERPROSPEKTGESETZ ("WPPG") ZU DEM FOLGENDEN DREITEILIGEN BASISPROSPEKT, BESTEHEND AUS

Mehr

Spezialisten in vielen Marktphasen. LBBW Deep-Express-Zertifikate.

Spezialisten in vielen Marktphasen. LBBW Deep-Express-Zertifikate. Landesbank Baden-Württemberg Werbemitteilung Spezialisten in vielen Marktphasen. LBBW Deep-Express-Zertifikate. Diese Präsentation ist kein Prospekt und auch kein vergleichbares Dokument und enthält daher

Mehr

Europa Garant My Choice II Anleihe DJ Euro Stoxx 50 (Kurs-) Index 0800-0 401 401. Bonitätsrating S&P AA+ Moody`s Aa1. Kostenlose Hotline

Europa Garant My Choice II Anleihe DJ Euro Stoxx 50 (Kurs-) Index 0800-0 401 401. Bonitätsrating S&P AA+ Moody`s Aa1. Kostenlose Hotline Werbemitteilung Bonitätsrating S&P AA+ Moody`s Aa1 Europa Garant My Choice II Anleihe DJ Euro Stoxx 50 (Kurs-) Index Kostenlose Hotline 0800-0 401 401 www.privalto.bnpparibas.de Europa Garant My Choice

Mehr

Schätze der Erde III-Zertifikate

Schätze der Erde III-Zertifikate Schätze der Erde III-Zertifikate Sparkassen-Finanzgruppe Bei dieser Broschüre handelt es sich um eine Marketingmitteilung. Schätze der Erde III- Zertifikate Mit den Schätze der Erde III-Zertifikaten bietet

Mehr

Invesco Balanced-Risk Allocation Fund

Invesco Balanced-Risk Allocation Fund Invesco Balanced-Risk Allocation Fund Oktober 2012 Dieses Dokument richtet sich ausschließlich an professionelle Kunden und Finanzberater und nicht an Privatkunden. Eine Weitergabe an Dritte ist untersagt.

Mehr

Profitieren von ROHSTOFFEN. ohne Risiko. Meinl Best Garant VIII

Profitieren von ROHSTOFFEN. ohne Risiko. Meinl Best Garant VIII Meinl Best Garant VIII Profitieren von ROHSTOFFEN ohne Risiko Lehnen Sie sich zurück und lassen Sie Ihr Kapital veredeln! Ohne Limit nach oben hin für Sie! Profitieren vom Rohstoffboom Der Meinl Best Garant

Mehr

Bonitätsrating S&P AA+ Moody`s Aa1. Top 6 Dividenden Stars Anleihe. Kostenlose Hotline 0800-0 401 401. www.derivate.bnpparibas.de

Bonitätsrating S&P AA+ Moody`s Aa1. Top 6 Dividenden Stars Anleihe. Kostenlose Hotline 0800-0 401 401. www.derivate.bnpparibas.de Bonitätsrating S&P AA+ Moody`s Aa1 Top 6 Dividenden Stars Anleihe Kostenlose Hotline 0800-0 401 401 www.derivate.bnpparibas.de TOP 6 DIVIDENDEN STARS ANLEIHE Die zukünftige Entwicklung der Aktienmärkte

Mehr

KATE-EMITTENTEN ZUR EINHALTUNG VON STANDARDS

KATE-EMITTENTEN ZUR EINHALTUNG VON STANDARDS ZERTIFIKATE KODEX FREIWILLIGE SELBSTVERPFLICHTUNG DER ZERTIFI- KATE-EMITTENTEN ZUR EINHALTUNG VON STANDARDS BEI EMISSION, STRUKTURIERUNG, VERTRIEB UND MARKETING DERIVATIVER WERTPAPIERE Herausgeber: Zertifikate

Mehr

PRODUKTFAHRPLAN. für Wertpapier-Anlagelösungen der HypoVereinsbank

PRODUKTFAHRPLAN. für Wertpapier-Anlagelösungen der HypoVereinsbank PRODUKTFAHRPLAN für Wertpapier-Anlagelösungen der HypoVereinsbank München, 12. Februar 2015 Nur für Pressevertreter Nicht zur Weitergabe an Privatkunden im Sinne der MIFID bestimmt Aktuelle Zeichnungsprodukte

Mehr

Attraktive Zinsen weltweit. Zins-Zertifikate. Leistung aus Leidenschaft.

Attraktive Zinsen weltweit. Zins-Zertifikate. Leistung aus Leidenschaft. Attraktive Zinsen weltweit Zins-Zertifikate Leistung aus Leidenschaft. Zugang zu internationalen Zinsen Die Zinsen haben historische Tiefstände erreicht. Anfang der neunziger Jahre war es noch möglich,

Mehr

Citi First Fonds. Citi Bonus Express Offensiv Fonds I

Citi First Fonds. Citi Bonus Express Offensiv Fonds I Citi Bonus Express Offensiv Fonds I Anlageerfolg ist kein Zufall Sie wollen vom Wachstumspotenzial europäischer Standardaktien profitieren, legen dabei jedoch Wert auf ein erhöhtes Maß an Sicherheit? Der

Mehr

Bonitätsrating S&P AA+ Moody`s Aa1. DAX Top 5 Dividenden Stars Anleihe. Kostenlose Hotline 0800-0 401 401. www.derivate.bnpparibas.

Bonitätsrating S&P AA+ Moody`s Aa1. DAX Top 5 Dividenden Stars Anleihe. Kostenlose Hotline 0800-0 401 401. www.derivate.bnpparibas. Bonitätsrating S&P AA+ Moody`s Aa1 DAX Top 5 Dividenden Stars Anleihe Kostenlose Hotline 0800-0 401 401 www.derivate.bnpparibas.de DAX Top 5 Dividenden Stars Anleihe Die zukünftige Entwicklung der Aktienmärkte

Mehr

GUTE AUSSICHTEN MIT ALPHA

GUTE AUSSICHTEN MIT ALPHA GUTE AUSSICHTEN MIT ALPHA Alpha Systematic Global - Zertifikate Mit einer innovativen Strategie Renditeziele erreichen! Alpha Systematic Global - Zertifikate Alpha Systematic Global - Zertifikate setzen

Mehr

Spielverderber Niedrigzinsen - Profitieren mit Diversifikation und intelligenten Produkten

Spielverderber Niedrigzinsen - Profitieren mit Diversifikation und intelligenten Produkten Spielverderber Niedrigzinsen - Profitieren mit Diversifikation und intelligenten Produkten Aleksander Makuljevic Raiffeisen Centrobank AG Mag. Thomas Kößler Raiffeisenverband Salzburg Staatsverschuldung

Mehr

Carat Vermögensverwaltung FT_. Stand: 12 / 2005 VEREINFACHTER VERKAUFSPROSPEKT. FRANKFURT-TRUST Investment-Gesellschaft mbh

Carat Vermögensverwaltung FT_. Stand: 12 / 2005 VEREINFACHTER VERKAUFSPROSPEKT. FRANKFURT-TRUST Investment-Gesellschaft mbh Carat Vermögensverwaltung FT_ Stand: 12 / 2005 VEREINFACHTER VERKAUFSPROSPEKT FRANKFURT-TRUST Investment-Gesellschaft mbh Vertriebsgesellschaft / Initiator des Sondervermögens Carat Fonds-Service AG Stievestraße

Mehr

Index-Zertifikate auf Short-Indizes

Index-Zertifikate auf Short-Indizes Index-Zertifikate auf Short-Indizes Fallende Märkte clever nutzen Fallende Märkte clever nutzen Die meisten Anleger, die an der Börse aktiv sind, setzen auf steigende Kurse. Das gilt für Fonds, für Aktien

Mehr

4,80 % Nachrangige Raiffeisen Anleihe 2013-2024/1. www.raiffeisen.at/steiermark. Seite 1 von 5

4,80 % Nachrangige Raiffeisen Anleihe 2013-2024/1. www.raiffeisen.at/steiermark. Seite 1 von 5 4,80 % Nachrangige Raiffeisen Anleihe 2013-2024/1 www.raiffeisen.at/steiermark Seite 1 von 5 Eckdaten 4,80% Nachrangige Raiffeisen Anleihe 2013-2024/1 Emittentin: Raiffeisen-Landesbank Steiermark AG Angebot

Mehr

Abwandlung eines Klassikers. LBBW Easy-Aktien-/Index-Anleihen.

Abwandlung eines Klassikers. LBBW Easy-Aktien-/Index-Anleihen. Landesbank Baden-Württemberg Werbemitteilung Abwandlung eines Klassikers. LBBW Easy-Aktien-/Index-Anleihen. Diese Präsentation ist kein Prospekt und auch kein vergleichbares Dokument und enthält daher

Mehr

WGZ Discount-Zertifikate

WGZ Discount-Zertifikate ALLGEMEINES ZU WGZ BANK-ZERTIFIKATEN WGZ Discount-Zertifikate ZERTIFIKATE AUF AKTIEN ODER INDIZES Werbemitteilung! Bitte lesen Sie den Hinweis am Ende des Dokuments! Produktbeschreibung Das WGZ Discount-Zertifikat

Mehr