för üch Mit Taktik zum Erfolg Mit vielen Veranstaltungstipps! in Köln und Bonn im interview Wolfgang Niedecken setzt sich für afrikanische Kinder ein

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "för üch Mit Taktik zum Erfolg Mit vielen Veranstaltungstipps! in Köln und Bonn im interview Wolfgang Niedecken setzt sich für afrikanische Kinder ein"

Transkript

1 för üch in Köln und Bonn s Sparkasse KölnBonn Ausgabe im interview Wolfgang Niedecken setzt sich für afrikanische Kinder ein spenden Kunden stiften die Centbeträge ihrer Girokonten Finanzieren Ob Fußball oder Finanzplanung: Ohne Strategie geht es nicht zu Gewinnen Mit Taktik zum Erfolg Von Wolfgang Niedecken signierte CDs Zosamme alt, Karten für Hermann-Hesse- Ausstellung, Wakeboard-Kurs Mit vielen Veranstaltungstipps!

2 impressum/editorial för üch in Köln und Bonn Herausgeber Sparkasse KölnBonn Hahnenstraße 57, Köln Telefon: 0221/226-0, Fax: 0221/ Verantwortlich Norbert Minwegen (V. i. S. d. P.), Christian Schilling Redaktion Volker Borraß, Sybille Lomb, Beatrix Mattar- Heger, Tobias Sträter (Sparkasse KölnBonn), Elke Abels (muehlhausmoers corporate communications) Autoren dieser Ausgabe Elke Abels, Susanne Theisen, Karin Vogelsberg Produktion muehlhausmoers corporate communications gmbh, Projektleitung Elke Abels Art Direction Sabine Schiemann Vorstufe Medienzentrum Süd farbo prepress Druck Weiss-Druck GmbH & Co. KG Teilnahmebedingungen für die Gewinnspiele Um teilzunehmen, schicken Sie uns einfach eine Postkarte mit dem jeweiligen Stichwort an: Sparkasse KölnBonn, Redaktion för üch, Hahnenstraße 57, Köln, oder schreiben Sie eine mit dem Stichwort als Betreff an: Bitte geben Sie immer Ihre vollständige Adresse an! Einsendeschluss ist der 20. Juni Die Teilnahme ist nur einmal pro Person und Gewinnspiel möglich. Das Los entscheidet, der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Ihre Daten werden nur zum Zweck der Gewinnspielbetreuung gespeichert und nicht an Dritte weitergegeben. Die Daten werden nach dem Gewinnspiel gelöscht. Mitarbeiter der Sparkasse KölnBonn und deren Angehörige sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Bildnachweise Bozica Babic, Bplanet/iStock (Titel); Klaus Voit (S. 2); Tuomas Kujansuu/gettyimages (S. 3, li.); Oliver Berg/dpa (S. 3, re. o.); Bozica Babic (S. 3, re. u.); Simpson/ getty (S. 4, o.); cajoer /shutterstock (S. 4, Mi. li.); Lazarev/ shutterstock (S. 4, Mi. re.); Iuliubo/shutterstock, Regionalfenster e. V. (S. 4, u.); Gerald Haene/laif (S. 5); Tuomas Kujansuu/gettyimages (Hintergrund, S. 6 11); FilippoBacci/ istock (S. 8); Bozica Babic (S. 9, li. o.); macida/istock (S. 9, re. u.); macida/istock (S. 10, re. u.), Bozica Babic (S. 10, li. u.); Bozica Babic (S. 11); Ricardo Azoury/Redux/Redux/laif (S. 12, o.); Sparkasse KölnBonn (S. 12, re. Mi. und u.); Bozica Babic (S. 13); Prill Mediendesign & Fotografie/iStock (S. 14/15, Hintergrund); Jouke van Keulen/shutterstock (S. 14, li.); Aktion Lichtblicke (S. 14, u. re.), GA/Frommann (S. 15, o. re.), Rundschau Altenhilfe (S. 15, Mi.), Csaba Peter Rakoczy/KSTA (S. 15, u. re.); Bozica Babic (S. 16 u. S. 17); Mirenska Olga/shutterstock (S. 18, li. o.); wavebreakmedia/ shutterstock (S. 18, li. u.); Fondazione Hermann Hesse Montagnola, Depositum Privatsammlung (S. 18, re. u.); SK Stiftung Kultur/Marek Pieta (S. 18/19, Mi. o.); ISG (S. 19, li. u.); ollyy shutterstock (S. 19, re. o.); Elena Elisseeva/ shutterstock (S. 19, re. Mi.); vvg-koeln (S. 19, re. u.); Oliver Berg/dpa (S. 20); Denise Graetz (S. 22, o.); Deutscher Sparkassenverlag (S. 22, li. Mi.); Sudorculus/Wikipedia (S. 22, li. u.); Hydra Productions/Schokoladenmuseum Köln (S. 22, Mi. u.); Deutsches Museum Bonn (S. 22, re. u.); Denise Graetz (S. 22/23, Hintergrund); jocic/istock (S. 23, re. o.); Vladyslav Starozhylov (S. 23, li. o.); Denise Graetz (S. 23, li. Mi.); Deutscher Sparkassenverlag (S. 23, li. o. Mi.); ineskoleva/istock (S. 23, li. o.); MartiVig/iStock (S. 23, li. Mi.); emily2k/istock (S. 23, li. Mi.); Andyworks/iStock (S. 23, li. u.) Trotz sorgfältiger Recherche kann die Redaktion keine Gewähr für die in den Beiträgen genannten Termine und Konditionen übernehmen. Redaktionsschluss: 19. Mai Eine gute Sache Liebe Leserin, lieber Leser, der Countdown zur Fußballweltmeisterschaft läuft, und die Vorfreude auf spannende Spiele in Brasilien steigt. Auch für uns daheim ist das gemeinschaftliche Fußballfieber vor dem Fernseher immer wieder ein Ereignis. Richtig Freude macht s natürlich, wenn das eigene Team auch gewinnt. Hier zählen Vorbereitung, Aufstellung und die richtige Taktik. Bei der Planung der eigenen Finanzen ist das ganz ähnlich. Wie Sie sich mit uns finanziell richtig aufstellen, auch wenn es einmal größere Wünsche gibt, lesen Sie ab Seite 6. Fußballfan ist auch Wolfgang Niedecken. Bekannt ist er vor allem als Chef der Kölner Band BAP. In unserem Interview hat er uns einmal seine andere Seite gezeigt: Er engagiert sich seit vielen Jahren in der Hilfe für ehemalige Kindersoldaten und minderjährige Zwangsprostituierte in Afrika. Ab Seite 20 erzählt er sehr persönlich und eindrucksvoll, wie es dazu kam und was er dort tut. Aber auch ganz einfach und online ist soziales Engagement möglich und das mit nur ein paar Cent im Monat. Lesen Sie im Artikel ab Seite 14, wie die Sparkasse KölnBonn es ihren Kunden jetzt ermöglicht, die Centbeträge, die am Monatsende auf dem Konto sind, an eine Einrichtung ihrer Wahl zu spenden. Ich wünsche Ihnen einen schönen Sommer. Herzliche Grüße Artur Grzesiek Vorsitzender des Vorstandes der Sparkasse KölnBonn Dieses Magazin wurde klimaneutral und auf Papier mit Holz aus verantwortungsvoller Forstwirtschaft gedruckt. Hier sind wir für Sie da Sparkasse KölnBonn Hahnenstraße 57, Köln, Telefon: 0221/226-0 Hansaeck, Thomas-Mann-Straße 61, Bonn, Telefon: 0228/606-0 und an weiteren 225 Standorten in Köln und Bonn Filialfinder 2

3 inhalt 20 för üch gefragt Wolfgang Niedecken engagiert sich für ehemalige Kindersoldaten. 16 finanzieren Mit der richtigen Aufstellung und einer cleveren Taktik wird 6Ihre Finanzplanung ein Erfolg. för üch besucht Wakeboard, Wasserski und Strand Karibikflair am Wakebeach 257. för üch gefunden 4 Kurznachrichten. Titelthema finanzieren 6 Mit Taktik zum Erfolg Wie Sie mit einer guten Beratung Ihre eigenen Finanzen im Griff behalten. bezahlen 12 Schön praktisch Die Vorteile einer Kreditkarte beginnen bereits bei der Reisebuchung. forschen 13 Wie bezahlen wir im Jahr 2020? Prof. Dr. Dieter Rohrmeier erforscht die Zukunftstrends im Finanzbereich. spenden 14 Wertvolle Cent Mit GiroCents spenden Kunden die Centbeträge auf ihren Girokonten. för üch besucht 16 Wasserratten in Aktion Der Wakebeach 257 ist eine Oase für Wakeboarder und Strandliebhaber. för üch unterwegs 18 Veranstaltungstipps aus der Region. för üch gefragt 20 Ein Privileg, helfen zu dürfen Wolfgang Niedecken berichtet über sein Projekt Rebound in Afrika. för üch Pänz 22 Die neuen Kinderseiten von Didi und Dodo mit Rätseln, Ausflugstipps, Bastelanleitung und coolem Gewinnspiel. Im Netz Lesen Sie die aktuelle Ausgabe online auf Dort erfahren Sie zudem mehr über das Angebot der Sparkasse KölnBonn. Besuchen Sie uns auf Facebook: sparkassekoelnbonn Vor Ort Sprechen Sie bei Fragen mit den Be ratern in unseren Geschäftsstellen. Mit Auszeichnung Freuen Sie sich mit uns: Die för üch erhielt zum zweiten Mal den Medienpreis Fox Award in Silber! 3

4 för üch gefunden Sich sorgenfrei auf Reisen begeben, können diejenigen, die ihr Haus während ihrer Abwesenheit einem Haushüter anvertrauen. Bodyguards fürs Heim Haushüter betreuen Haus, Mensch und Tier rund um die Uhr. Dauerhaft heruntergelassene Rollläden signalisieren Abwesenheit. Wie aber schütze ich mein Heim wirklich, wenn ich in Urlaub bin? Die Antwort: Laden Sie sich Gäste ein und zwar professionelle Haushüter. Beispielsweise vermittelt der Be treuungs service Haushüter & Co. aus Erftstadt Senioren, die während der Abwesenheit der Hausherren in deren Heim wohnen und alle anfallenden Aufgaben erledigen, vom Briefkastenleeren übers Haustierefüttern und Gassigehen bis zum Blumengießen. Auf Wunsch betreuen sie auch daheimgebliebene Personen. Übrigens: Seriöse Agen turen legen Wert darauf, dass ein Haushüter das Heim nur drei Stunden am Tag sowie eine Stunde in der Dunkelheit verlassen darf. Onlinekauf Ab dem 13. Juni 2014 gelten EU-weit neue Regeln beim Einkauf im Internet. Sie betreffen den Widerruf, die Widerrufserklärung, die Rücksen defrist, die Kaufpreiserstattung sowie die Versandkosten. Die Frist für einen Widerruf beträgt dann in allen EU-Ländern 14 Tage nach Erhalt der Ware. Neues Lebensmittellogo Lebensmittel aus der Region sind beliebt und umweltfreundlich. Ab diesem Jahr erhalten Käufer mit dem Logo Regionalfenster eine neue Orientierungshilfe. Dem Logo können Verbraucher die Herkunft der Zutaten, den Verbreitungs- und den Verpackungsort entnehmen. i Heizungstausch Heizungen, die vor 1985 eingebaut wurden, müssen ersetzt werden. Das legt die zum 1. Mai 2014 in Kraft getretene Änderung der Energieeinsparverordnung (EnEV) fest. So müssen Gas- und Ölheizungen, die älter als 30 Jahre sind, bis 2015 ausgetauscht werden. Ziel ist es, den CO 2 -Ausstoß zu reduzieren. 4

5 för üch gefunden 21 Milliarden Euro nehmen Schüler jährlich mit Taschengeld und Ferienjobs ein. 323 Euro verdienen sich Studenten durchschnittlich pro Monat dazu. Unter 13 Jahren dürfen Kinder gar nicht arbeiten, 13- bis 14-Jährige dürfen leichte Tätigkeiten annehmen. Schlägt der Blitz ein, kann das den finanziellen Ruin der Hausbesitzer bedeuten. Elementarschäden abfedern Wohngebäudeversicherung schützt vor finanziellen Einbußen. 8 Stunden pro Tag, an maximal 20 Tagen pro Jahr dürfen Schüler zwischen 15 und 18 Jahren arbeiten. Blitzeinschläge oder überschwemmte Keller nehmen aufgrund der klimatischen Entwicklung zu. Wer sich gegen die finanziellen Folgen solcher Ereignisse absichern möchte, braucht eine Wohngebäudeversicherung bei einer Immobilienfinanzierung ist sie oft sogar Pflicht. Die Versicherung springt ein bei Schäden durch Feuer, Leitungswasser, Sturm oder Hagel. Unser Tipp: Überprüfen Sie Ihre Policen darauf, ob Sie noch richtig versichert sind und ob auch erweiterte Elementarschäden und Überspannungsschäden eingeschlossen sind. wohngebaeudeversicherung Schufa-Auskunft einmal jährlich gratis Die Schufa darf nicht alles speichern und muss auf Wunsch Auskunft über Einträge geben. e Das speichert die Schufa: Alter, Wohnort, Daten über laufende Kredite, Girokonten, private Geschäftsbeziehungen wie Mobilfunkverträge r Das speichert die Schufa nicht: Vermögen, Einkommen, Nationalität, Beruf t Wie entsteht ein Eintrag? Ursachen können sein: gesperrte Girokonten, Mahnbescheide, Gerichtsverfahren. u Das ist ein Score: Der Score ist eine Kennzahl, die bewerten soll, mit welcher Wahrscheinlichkeit jemand einen Kredit zurückzahlen wird. Hier spielen häufige Umzüge, Alter und Zahlungsausfälle eine Rolle. i So prüfen Sie Ihren Eintrag: Einmal pro Jahr haben Sie das Recht, eine kostenlose Schufa-Selbstauskunft anzufordern. Kostenlos ist der Antrag jedoch nur, wenn Sie ihn von der Schufa-Website downloaden, ausdrucken, ausfüllen und per Brief an die Schufa senden. Stellen Sie den Antrag online, kostet das 28,50 Euro. o Legen Sie Einspruch ein: Entdecken Sie Fehler in der Auskunft, dann kontaktieren Sie die Schufa und teilen Sie dies mit. Im Zweifelsfall entscheidet ein neutraler Ombudsmann. 5

6 finanzieren Mit Taktik zum Erfolg Solide Aufstellung, clevere Taktik, effektive Chancenverwertung was beim Fußball Erfolg verspricht, gilt gleichermaßen für die eigenen Finanzen. Nur wer den Überblick bewahrt, die Technik beherrscht und sich nicht zu sehr verausgabt, erreicht seine Ziele. 6

7 einfach per unter: finanzieren Broschüre Bestellen Sie das kostenlose Heft Finanzieren nach Plan

8 finanzieren Tore, Titel und Triumphe wer in diesem Jahr als Spieler beim Turnier in Brasilien mit von der Partie ist, hat sein maximales Leistungsvermögen im Vorfeld offenbar immer auf den Punkt genau abrufen können. Wie im Sport spielt auch in Geldangelegenheiten der passende Zeitpunkt eine wichtige Rolle. Jede Lebensphase, sei es der Start ins Berufsleben, die Familiengründung oder der Ruhestand, erfordert eine individuelle Strategie, sagt Christina Prinz, Privatkundenberaterin bei der Sparkasse Köln- Bonn. Meine Aufgabe ist es, gemeinsam mit meinen Kunden herauszufinden, was in der jeweiligen Situation das Beste für ihre Finanzen ist. Um deren finanzielle Angelegenheiten zu optimieren, greift die 30-Jährige aus der Bonner Filiale Johanneskreuz wie ein Fußballcoach auf ein taktisches Konzept zurück: Sämtliche Aspekte der Finanzplanung werden mithilfe des Sparkassen-Finanzkonzeptes auf den Prüfstand gestellt und gemeinsam erörtert. Am Anfang steht die Bestandsaufnahme. Sie ermöglicht Kunden einen Überblick, wie sie heute aufgestellt sind, und einen Ausblick, wo sie morgen sein möchten, sagt Prinz. Die Analyse zeigt drohende Versorgungslücken genauso wie mögliche Chancen oder Ansprüche auf staatliche Förderung. Unter dem Strich ließen sich durch den Finanz- Check nicht nur Erkenntnisse gewinnen, welche Produkt- und Serviceangebote vom Girokonto bis zum Onlinebanking zum Kunden passen. Das Gespräch leiste gleichermaßen Aufklärung, auf welche Weise Lebensrisiken wie Krankheit oder Arbeitslosigkeit am besten abgesichert und die eigene Altersvorsorge sowie der Auf nach Brasilien! So könnte eine Finanzierung einer dreiwöchigen Reise mit der ganzen Familie nach Brasilien mit Flügen, Hotel, Mietwagen und Ausflügen aussehen: Kreditsumme: Euro Laufzeit: 4 Jahre Kundenleistung monatlich: Monat: 240 Euro 48. Monat: 207,76 Euro Gesamtbetrag: ,76 Euro Bedingungen: Sollzins: 6,99 % Effektiver Jahreszins: 7,22 % Vermögensaufbau verbessert werden können. Bestandteil des Finanz- Checks ist zudem ein konkreter Einnahmen- und Ausgabencheck: Er macht deutlich, wie viel Geld nach Abzug der Fixkosten am Monatsende im Portemonnaie übrig bleibt. Die eigenen monatlichen Ausgaben von der Miete über Versicherungen und Vereinsbeiträge bis hin zum täglichen Brötchen vom Bäcker einmal Posten für Posten zu notieren, sensibilisiere Kunden ungemein für ihren Umgang mit Geld, stellt die Finanzexpertin immer wieder fest. Viele kontrollieren ihr Budget danach deutlich besser. Und in den meisten Fällen deckt die Analyse zusätzlich Sparpotenziale auf. Wer diese nutzt und solide wirtschaftet, schafft die Basis dafür, seine Pläne verwirklichen und sich den einen oder anderen Wunsch erfüllen zu können. In ihren Gesprächen legt Christina Prinz deshalb viel Wert darauf, zu erfahren, welche Anschaffung ihre Kunden realisieren möchten sei es ein Auto, Möbel für die erste gemeinsame Wohnung mit dem Partner oder eine Fernreise. Reichen die Ersparnisse nicht aus, besprechen wir, ob ein Privatkredit infrage kommt. Dabei zeigt der Finanz-Check sehr schnell, ob und wie viel Darlehen sich der Kunde leisten kann. 8

9 finanzieren Gucken, feiern, dekorieren, sich schminken und verkleiden wollen alle. Die absoluten Renner bei der WM 2006 waren Fahnen und natürlich Schminke in Schwarz-Rot-Gold. Es wird immer mehr, viele gehen quasi als Fahne verkleidet oder malen sich zumindest an und setzen sich eine Perücke auf. Dieser Trend geht durch alle Altersschichten. Aber einen besonderen Umsatz-Peak gab es dadurch für uns nicht. Denn es verkauft ja nun wirklich in dieser Zeit fast jeder etwas mit WM-Bezug. Und gerade Großkonzerne verschenken oft sogar irgendwelche Billigartikel. Bei uns in der Firma fiebern alle bei der WM mit. Wahrscheinlich werden wir in unserer Zentrale ein Public Viewing für Mitarbeiter anbieten. Laut dem jüngst veröffentlichten Schufa Kredit-Kompass stieg die Gesamtzahl der laufenden Ratenkredite von 17,4 Millionen (2012) auf 17,7 Millionen (2013). Einen ebenfalls leichten Anstieg verzeichnete die Schufa bei den Ratenkreditabschlüssen. Rund 7,7 Millionen Kredite wurden 2013 neu aufgenommen. Das waren mehr als Mit einer Höhe von rund Euro waren die Kredite im Durchschnitt jedoch fast 300 Eu- Zu einem guten Kreditgespräch gehört die Aufklärung über mögliche Risiken wie finanzielle Engpässe, die beispielsweise durch Berufsunfähigkeit oder Arbeitslosigkeit entstehen können. Herbert Geiss (31), Inhaber des Kostümkaufhauses Deiters, Köln ro höher als in beiden Vorjahren. Vor allem Personen zwischen 25 und 59 Jahren nehmen laut Schufa Ratenkredite auf. Neben der Erfüllung von Konsumwünschen spielen dabei private Ereignisse wie Hochzeiten oder Geburten immer wieder eine Rolle, weiß Christina Prinz. Aber auch gesellschaftliche Großereignisse wie etwa Olympia oder jetzt die Weltmeisterschaft erhöhen den Kreditbedarf. Fußball ist für viele Menschen ein emotionales Highlight. Sie möchten sich mit Freunden die Spiele anschauen und das gerne auf einem neuen Fernseher oder per Beamer und mit schicker Dolby-Surround-Anlage. Grünes Licht könne sie für ein solches Finanzierungsvorhaben aber nur geben, wenn die Möglichkeiten dies zuließen. Gehalt, Ausgaben und Wünsche das muss alles zusammenpassen und solide bleiben. Grundsätzlich sollten Kreditnehmer sich nicht über die Maße einschränken müssen, um Kreditsumme und Zinsen zurückzahlen zu können. Außerdem seien nur Angebote empfehlenswert, die durchgerechnet sind. Laufzeit und Stellen Sie Ihren Kreditwunsch auf den Prüfstand, wenn Ihr finanzieller Spielraum begrenzt ist. Überlegen Sie, ob Sie diesen Kredit jetzt wirklich brauchen.... wenn Sie sich im Alltag sehr einschränken müssten, um das Darlehen zurückzuzahlen. Denn die Rückzahlung dauert in der Regel viele Monate oder gar Jahre.... wenn Sie schon mehrere Finanzierungen aufgenommen haben, auch wenn die Raten niedrig sind. Die Summe der Einzelverpflichtungen wird schnell zur Last. Prüfen Sie gemeinsam mit Ihrem Berater, ob dann eine Bündelung Ihrer Kredite sinnvoll ist. 9

10 finanzieren Zeigen Sie einem Kreditangebot die rote Karte, wenn der Effektivzins für Sie nicht ersichtlich ist, denn Kreditinstitute sind verpflichtet, den Effektivzins anzugeben. Nominalzinsen hören sich zwar oft sehr gut an, aber wie teuer ein Kredit tatsächlich ist, gibt der Effektivzins an.... wenn Vorabgebühren fällig werden, noch ehe Ihnen das Geld ausgezahlt wird.... wenn Sonderzahlungen oder eine vorzeitige Ablösung nicht oder nur gegen eine Vorfälligkeitsgebühr möglich sind. Ratenhöhe müssen von Anfang bis Ende feststehen, so die Beraterin. Zu einem guten Kreditgespräch gehöre zudem die Aufklärung über mögliche Risiken wie finanzielle Engpässe, die beispielsweise durch Berufsunfähigkeit oder Arbeitslosigkeit entstehen können. Unter Umständen sei eine Restschuldversicherung sinnvoll, die in einem solchen Fall die Ratenzahlungen übernimmt. Jeder Kunde muss für sich abwägen, ob er das Ausfallrisiko absichern möchte. Der Betrag, der über die Restschuldversicherung abgesichert wird, sollte aber auf keinen Fall die Kreditsumme übersteigen. Wichtig ist außerdem, dass die Versicherung endet, wenn der Kreditnehmer das Darlehen vorzeitig tilgt. Das ist nicht bei jedem Anbieter der Fall, sagt Christina Prinz und weist damit auf einen Vorteil des Privatkredits der Sparkasse Köln Bonn hin. Unsere Kunden können jederzeit Sonderzahlungen leisten oder den gesamten Kredit tilgen. Das spart Zinsen, und es werden dafür keine Gebühren fällig. Zum guten Service gehört für die Sparkasse auch eine schnelle Auszahlung und ein flexibler Termin für die Abbuchung der Kreditrate je nachdem, wann die Gehaltszahlung auf dem Girokonto des Kreditnehmers eingeht, zur Mitte oder am Ende des Monats. Ob es der Trip nach Brasilien ist, um vor Ort mitzufiebern, oder doch das neue Heimkino: Ein guter Kredit ist passgenau, damit nichts die Freude über Tore, Titel und Triumphe trüben kann. Die WM 2006 in Deutschland hat unser Geschäft ganz schön angekurbelt. Wir haben 30 Prozent mehr Umsatz gemacht. Das Wetter war einfach genial, und unser Laden war Tag und Nacht voll, auch dank der vielen Touristen und internationalen Gäste. Wenn es bei uns voll ist und ein Tor fällt, ist das einfach unbeschreiblich: Dann geht ein Schrei durch die Menge, die Gäste gehen ab, tanzen auf der Theke und umarmen sich das ist jedes Mal ein Highlight, auch wenn die WM in einem anderen Land stattfindet. Jürgen Werner (39), Betriebsleiter der American Sportsbar Joe Champs, Köln 10

11 finanzieren Ein Plus an Lebensqualität Wer seinen Dispo häufig in Anspruch nimmt, sollte das Gespräch mit seinem Geldinstitut suchen. Es gibt deutlich günstigere Wege, einen erhöhten Finanzbedarf zu decken, sagt Christina Prinz, Privatkundenberaterin bei der Sparkasse KölnBonn. Frau Prinz, warum schnappt die Schuldenfalle so oft zu? Viele Verbraucher lassen sich von den immer häufiger angebotenen Null-Prozent-Finanzierungen zum Kauf verführen. Hier mal schnell ein Handy, da einen Fernseher oder einen Kühlschrank das läppert sich, und die Belastungen werden irgendwann zu hoch. Viele Menschen mit Schulden suchen das Gespräch zu spät. Warum? Geld ist für viele ein Tabuthema, und bei Schulden kommt häufig noch Scham dazu. Es geht aber nicht darum, das moralisch zu bewerten, sondern gemeinsam mit den Betroffenen Wege aus der Misere zu finden. Welche Rolle spielt der Dispositionskredit bei Überschuldung? Eigentlich ist der Dispo nur zur kurzfristigen Überbrückung finanzieller Engpässe gedacht. Leider wird er aber immer wieder über längere Zeiträume in Anspruch genommen. Das ist nicht empfehlenswert, weil der Dispo zu den teuersten Kreditformen gehört. Die Ablösung durch einen Ratenkredit ist die deutlich günstigere Alternative. Wann lohnt sich dieser Schritt besonders? Er kommt vor allem dann infrage, wenn gleichzeitig noch weitere Finanzierungen, beispielsweise bei einem Auto- oder Möbelhaus, abgelöst werden, unerwartete Reparaturen anfallen oder eine weitere Neuanschaffung geplant ist. Wo genau liegt da der Vorteil? Durch die Bündelung steigt nicht nur die Übersichtlichkeit, sondern zugleich kann auch die monatliche Belastung sinken. Denn bei einer größeren Kreditsumme fällt der Zinssatz häufig niedriger aus als bei Darlehen mit kleineren Beträgen. Die geringere monatliche Belastung oder die schnellere Rückzahlung bedeuten für den Kreditnehmer ein Plus an Lebensqualität. Sollten Kunden lieber ganz auf einen Dispo verzichten? Das würde ich nicht sagen. Ein Dispokredit bietet maximale Flexibilität, denn er kann jederzeit in Anspruch genommen und auch wieder zurückgeführt werden. Wenn zum Beispiel am Ende des Monats etwas Geld für die laufenden Kosten fehlt, das Gehalt aber erst in ein paar Tagen eingeht, ist der Dispo von großem Vorteil. Christina Prinz, Privatkundenberaterin bei der Sparkasse KölnBonn.

12 för bezahlen üch besucht Rio de Janeiro ist immer eine Reise wert nicht nur als Austragungsort der diesjährigen Fußballweltmeisterschaft. Schön praktisch Eine Kreditkarte hat viele Vorteile. Mit einem eigenen Bild wird sie jetzt auch noch zum Hingucker. Nur noch wenige Tage, dann ertönt der Anpfiff zur Fußballweltmeisterschaft 2014 im fast Kilometer entfernten Brasilien. Wer als Fan vor Ort ist, hat praktisch schon gewonnen wenn er eine dieser Kreditkarten im Gepäck hat: die MasterCard Gold, die MasterCard Classic, die MasterCard Prepaid oder die Visa Card Gold. Sparen Sie doch gleich bei der Reisebuchung. Denn wer seine Reise über den Reise-Service der Sparkasse KölnBonn bucht und Inhaber der MasterCard Gold ist, erhält einen Reisebonus von sieben Prozent auf den Nettoreisepreis, Inhaber der MasterCard Classic einen Reisebonus von vier Prozent. Der Urlauber muss dabei nicht mit der MasterCard bezahlen. Den Bonus erhält auch, wer sich für eine Zahlung per Lastschrift entscheidet. Ein Highlight ist die Bestpreisgarantie: Wenn der Reisende eine über den Reise-Service gebuchte Reise bis 48 Stunden nach der Buchung bei identischer Leistung und demselben Reiseveranstalter günstiger buchen kann, erstattet ihm der Reise-Service den Differenzbetrag und überweist ihn auf das Kundenkonto. Darüber hinaus sind im Jahrespreis der MasterCard Gold exklusive Versicherungsleistungen enthalten wie Auslandsreisekrankenversicherung, Reiserücktrittskostenversicherung, Reiseabbruchversicherung, Auslandsreise-Autoschutzbrief-Versicherung und andere mehr. Doch auch optisch kann der Inhaber einer MasterCard Gold punkten: Er kann sie als Picture-Card mit einem Foto seiner Wahl gestalten. Entweder nimmt er ein eigenes Motiv, oder er sucht sich aus einer Vielzahl von Bildern eines aus. Ein echter Mehrwert auch für Daheimgebliebene. Die Picture-Card gibt es mit vielen Motiven. Ganz neu ist das Bild Fortuna Köln (links). Tipp Mit dem Kreditkarten-Finder der Sparkasse KölnBonn finden Sie die zu Ihnen passende Kreditkarte: KreditkartenFinder 12

13 för üch forschen besucht Trend Smarter bezahlen Prof. Dr. Rohrmeier weiß schon heute, worauf es bei Finanzservices morgen ankommt. Bis zum Jahr 2020 wird das Smartphone zur elektronischen Geldbörse. Laut Studie kann sich über die Hälfte der Befragten vorstellen, künftig mit dem Handy zu bezahlen. Praxis Kompetent beraten Auch zukünftig bleibt das persönliche Beratungsgespräch mit einem kompetenten Bankberater wichtig. 90 Prozent aller Studienteilnehmer stimmen dem grundsätzlich zu. Wie bezahlen wir im Jahr 2020? Prof. Dr. Dieter Rohrmeier, Dozent an der Hochschule der Sparkassen-Finanzgruppe, über Zukunftstrends im Finanzbereich. Praxis KontaKTlos zahlen Keine Zukunftsmusik mehr, sondern Realität: Mit einer Sparkassen-Karte mit girogo-funktion dauert der Bezahlvorgang nur noch wenige Sekunden ohne Einstecken der Karte und ohne Unterschrift. Tipp Hier sehen Sie, wie girogo funktioniert: bonn.de/girogo oder QR-Code scannen und direkt online gehen. Mit welchen Fragen beschäftigen Sie sich aktuell als Zukunftsforscher? Wir wollen durch unser Forschungsprojekt Lebenswelt 2020 erfahren, welche gesellschaftlichen, technologischen und kulturellen Einflüsse unsere Kunden heute und künftig bewegen. Gibt es bestimmte Trends? Besonders die technischen Innovationen spielen künftig eine große Rolle. Schon heute werden mobile Finanzdienstleistungen per Smartphone-App oder Internetanwendung genutzt. Das Smartphone wird dabei immer wichtiger und könnte den Überweisungsträger endgültig ablösen. Rund 55 Prozent der Befragten unserer Studie können sich vorstellen, künftig ihr Smartphone zum Bezahlen zu nutzen. Was gibt die Studie darüber hinaus preis? Die verschiedenen Generationen unterscheiden Finanzdienstleistungen zunehmend nach einfachen und komplexeren Produkten. Dadurch werden neue An bieter wie Internetbezahldienste und -händler oder -handelsunternehmen zunehmend akzeptiert. Die Studie zeigt aber auch, dass diese bei Themen wie Altersvorsorge, Baufinanzierung oder Aktien für die meisten Teilnehmer nicht infrage kommen. Bleiben diese Themen ein Feld der etablierten Banken und Sparkassen? Richtig. Nach der Vorauswertung der Studie wissen wir zwar, dass das Bargeschäft am Filialschalter bei den 18- bis 27-Jährigen so gut wie keine Rolle mehr spielt. 90 Prozent aller Befragten möchten aber auch in Zukunft bei komplexen Finanzfragen von einem kompetenten Ansprechpartner beraten werden. Nur 20 Prozent würden dafür eine Direktbank wählen. Lebenswelt 2020 Die Studie erscheint im Herbst und sucht nach den Trends zukünftiger Finanzdienstleistungen. Sie entstand in einer Kooperation der Hochschule der Sparkassen-Finanzgruppe und dem Institut für angewandtes Wissen e. V. 13

14 spenden Wertvolle Cent Bei GiroCents spenden Kunden die Centbeträge ihrer Girokonten und unterstützen damit wohltätige Organisationen. Kleiner Einsatz, große Wirkung: Bei GiroCents können Kunden der Sparkasse KölnBonn, die ihre Geldgeschäfte auch online abwickeln, jetzt am Monatsende automatisch die restlichen Cent auf ihrem Girokonto für gute Zwecke spenden. Wer möchte, kann dabei mit einem persönlichen Code seine Stimme für einen der vier Empfänger abgeben. Dies sind zu Anfang die Hilfswerke großer Medien in Köln und Bonn, die hier vorgestellt werden. Ihre wichtige Arbeit unterstützt auch die Sparkasse KölnBonn seit Jahren. Wer an GiroCents teilnehmen und Gutes bewirken möchte, kann sich unter anmelden. Lichtblicke Lichtblicke ist eine Aktion von Radio Köln und Radio Bonn/Rhein-Sieg. Sie wurde 1998 von den 45 Lokalradios in Nordrhein-Westfalen (NRW), dem Rahmenprogramm Radio NRW, den Caritasverbänden der fünf NRW-Bistümer und der Diakonie Rheinland-Westfalen-Lippe ins Leben gerufen. Die Aktion unterstützt Kinder, Jugendliche und ihre Familien in unserer Region, die materiell, finanziell oder seelisch in Not geraten sind. Zu den diversen Aktionen gehört die Kalaydo-Aktion 2013, bei der unter anderem ein Wohnzimmerkonzert mit den Sportfreunden Stiller versteigert wurde. Im Spendenjahr 2012/13 nahm Lichtblicke 3,6 Millionen Euro ein. Kontakt Mehr Informationen erhalten Sie: in den Geschäftsstellen der Sparkasse KölnBonn und unter Tipp Scannen Sie den QR-Code, starten Sie das Video und erfahren Sie, wie Sie mit kleinen Mitteln Großes bewegen können. 14

15 spenden Weihnachtslicht Seit 1952 ruft der General-Anzeiger Bonn ganzjährig zur Hilfsaktion Weihnachtslicht auf. Die Aktion unterstützt bedürftige Senioren in Bonn und der Region. Alle Helfer engagieren sich ehrenamtlich. Verwaltungskosten und sonstige Kosten werden vom Verlag übernommen, sodass die gesamte Spendensumme den Bedürftigen zugutekommt. Die Aktion betreut rund Bedürftige und Dutzende Institutionen mit Geld- und Sachzuwendungen und macht Hausbesuche bei etwa 100 Betreuten. Weihnachtslicht kooperiert eng mit Sozialämtern und (Kirchen-)Gemeinden. Bis heute wurden insgesamt über 20 Millionen Euro gespendet. Die Gute Tat Die Rundschau-Altenhilfe DIE GUTE TAT wurde 1952 von der Kölnischen Rundschau als Nothilfe für kriegsgeschädigte Senioren von Zeitungsgründer Dr. Reinhold Heinen ins Leben gerufen. Heute hilft sie in Not geratenen älteren Menschen ab 60 Jahren im Verbreitungsgebiet der Kölnischen Rundschau. DIE GUTE TAT finanziert Fahrzeuge für karitative Einrichtungen (bislang mehr als 400), hilft unbürokratisch in Einzelfällen, verteilt jährlich Weihnachtspakete, bietet Ferienfahrten an und unterstützt Hospize. Die Spendengelder werden zu 100 Prozent für die Unterstützung älterer Menschen eingesetzt. Seit 1992 wurden über elf Millionen Euro an Spenden eingenommen. wir helfen Wir helfen der Unterstützungsverein des Verlages M. DuMont Schauberg e. V. wurde 1998 von Alfred Neven DuMont, Herausgeber des Kölner Stadt-Anzeigers, gegründet. Unterstützt werden Kinder und Jugendliche in Not. Vor allem Kinder, die im Schatten dieser Gesellschaft leben, brauchen uns. Wir können ihnen zu besseren oder zumindest fairen Lebenschancen verhelfen, so Hedwig Neven DuMont, die Vorstandsvorsitzende des Vereins. Der Verein hat in Köln und Umgebung viele Einrichtungen geschaffen und Projekte gefördert wie die Villa Kunterbunt, die der Uniklinik angeschlossen ist und hilft, seelisch gesund erwachsen zu werden. Bislang wurden über 24 Millionen Euro Spenden gesammelt spendeten Leser fast 1,5 Millionen Euro für Bildungsprojekte. 15

16 för üch besucht Markus Haarmann (rechts) führt mit seinem Mitinvestor Jürgen Dornbusch in die Welt des Wakeboarding ein. Wasserratten in Aktion Mit dem Wakebeach 257 bei Dormagen bieten Markus Haarmann und Jürgen Dornbusch Wakeboardern, Stand-up-Paddlern und Strandfans eine Freizeitoase vor der Haustür. Vorsicht, diese Trendsportart kann süchtig machen: Mit bis zu 35 Stundenkilometern fegt der Wakeboarder übers Wasser, überwindet dabei Hindernisse und wagt immer wieder Sprünge und Drehungen. Für diesen Kick braucht man nicht weit zu fahren. Am Straberger-Nievenheimer See, auch Strabi genannt, lockt seit Sommer 2013 der Wakebeach 257 mit seinen zwei Wakeboard-Bahnen. Mit der Wake board-anlage hat der studierte Sportwissenschaftler Markus Haarmann seine Leidenschaft zum Beruf gemacht. Die Idee dazu wurde bei einem Urlaub mit Jürgen Dornbusch, der als Mitinvestor hinter Wakebeach 257 steht, geboren. Häufig fuhren die langjährigen Freunde zum Surfen, so auch vor einigen Jahren, als Haarmann während eines Grillabends feststellte: Wir sind beide clever und lieben den Wassersport. Aber eigentlich sind wir dämlich, weil wir beruflich daraus nichts machen. Schnell waren sie sich einig, dass Wakeboarding das ideale Projekt für Haarmann ist. Da passte es gut, dass der Kreis Neuss nach einer Attraktion für sein Strandbad, den Strabi, suchte. Die zuständigen Stellen haben schnell gemerkt, dass wir keine unbedarften Jungspunde sind, sondern ein langfristiges Konzept verfolgen, so Haarmann. Er stellte seinen Business Case verschiedenen Kreditinstituten vor. Beim Tricks im Kurs erlernen Je cooler die Tricks, desto höher das Verletzungsrisiko. Um das zu minimieren, empfiehlt sich ein Wakeboard- Anfängerkurs (ab 40 Euro). Danach beherrschen die meisten schon den Wasserstart, das Fahren und die Kurventechnik. Wakeboard, Neoprenanzug, Schwimmweste, Helm und der professionelle Coach sind im Preis inbegriffen. Termine sind jeweils samstags und sonntags. Jetzt anmelden unter 16

17 för üch besucht u Wakeboard-Ausrüstung e Board: Ähnlich wie ein Snowboard hat es Bindungen, in die man mit den Füßen hineinschlüpft und so fest mit dem Board verbunden ist. r Neoprenanzug: Neopren ist ein wärmedämmendes Material. Damit kann man die ganze Saison hindurch, auch bei kühlem Wetter, wakeboarden. r t e t Weste: Fürs Wakeboarden sollte es eine Sportschwimmweste sein, die stramm sitzt und die Bewegungsabläufe nicht stört, aber trotzdem den nötigen Auftrieb gibt, wenn man baden geht. u Helm: Ein Wassersporthelm besteht aus wasserfestem Material, das nicht aufquillt oder sich verformt. Der Helm sitzt jederzeit gut am Kopf. zu Gewinnen GründerCenter der Sparkasse KölnBonn Gewinnen Sie einen Wakeboard- Kursgutschein im Wert von rund 40 Euro Stichwort: Starke Welle Teilnahmeinfos auf Seite 2 fühlte er sich am besten aufgehoben. Mit Erik Bastians fand ich dort einen Berater, der gleich verstanden hat, um was es geht. Er hat die genau passende Finanzierung für unser Konzept vorgeschlagen, erinnert sich der Kölner, der jetzt schon an den Ausbau der Anlage denkt. Jetzt kann jeder das Wakeboarden lernen, eine Mischung aus Wellenreiten, Wasserski und Snowboarden. Man sollte schwimmen können und ein bisschen Gleichgewichtssinn haben. Die Anfängerkurse von Wakebeach 257 sind bei Schülern ebenso beliebt wie bei fitten Senioren. Die gesamte Ausrüstung kann man sich bei Wakebeach 257 leihen. Wer den Sport doch zu rasant findet, der kann sich im Stand-up-Paddeln versuchen, Beachvolleyball spielen oder einfach an der Strandbar chillen. Einen Bus hat der Beach-Betreiber zum Food Truck ausgebaut. Unsere Anlage bietet sich für Firmenevents ge radezu an. Man kann die Wassersportarten ausprobieren und dann den Tag mit einem Grillabend gemütlich ausklingen lassen, sagt Haarmann. Seit Anfang April ist die Wassersportanlage geöffnet und jetzt ist mindestens bis Ende Oktober für den Beach-Betreiber kein Urlaub mehr drin. Kein Problem, solange es ein schöner Sommer wird, der viele Besucher ins Strandbad und an den Wakebeach lockt. Bleibt nur noch eine Frage offen: Was bedeutet Wakebeach 257? Haarmann lacht: Das werden wir oft gefragt. Die Nummer setzt sich zusammen aus A 57 und Ausfahrt 25. Wer diese Abfahrt zwischen Köln und Düsseldorf nimmt, ist in fünf Minuten bei uns am Strand. Kontakt Wakebeach 257 Am Straberger See Dormagen Telefon: 0172/ wakebeach.de, Tipp Infos für Gründer, Tipps, Termine und Ansprechpartner finden Sie unter gruendung oder den QR-Code scannen und direkt online gehen. Telefonhotlines: 0221/ , 0228/

18 för üch unterwegs Live on air Für Jugendliche: Blick hinter die Kulissen des WDR. Beim Radio oder Fernsehen zu arbeiten, ist für viele ein Traum. Deshalb bietet die sk stiftung jugend und medien der Sparkasse KölnBonn gemeinsam mit dem WDR STUDIO ZWEI Jugendlichen zwischen 15 und 21 Jahren einen Workshop an, um in die Medienwelt zu schnuppern. Am 10. Juli besuchen die Teilnehmer den Sender 1LIVE und dürfen danach im WDR STUDIO ZWEI ihre eigene Sendung produzieren. Sie erfahren hautnah, wie Radiomachen geht, und erhalten einen Überblick über die verschiedenen Berufsmöglichkeiten. In den Herbstferien folgt ein Workshop zum Thema Fernsehen. Infos und Anmeldung unter: Stadt wird zur Bühne Theater, Akrobatik, Comedy und Tanz die Kölner erwartet ein ereignisreicher Sommer. Unter dem Motto Open Air und Eintritt frei findet in diesem Jahr der 23. Sommer Köln statt. Vom 25. Juli bis zum 18. August zeigen internationale Künstler zwischen Innenstadt, Nippes und Porz ihr Können. Zum Auftakt setzt die polnische Theatergruppe Teatr KTO das Stück The Blind, das auf dem Roman des Nobelpreisträgers José Saramago basiert, im Mediapark in Szene. Der Sommer Köln wird seit 1992 von der SK Stiftung Kultur der Sparkasse KölnBonn und der Stadt Köln veranstaltet. Hermann Hesse als Maler Nachlass zeigt unbekannte Seite des Schriftstellers. Das August Macke Haus in Bonn präsentiert vom 29. Mai bis zum 14. September bislang unveröffentlichte Werke aus dem Nachlass Hermann Hesses. Die Ausstellung Hermann Hesse Mit Feder und Farbe deckt von Aquarellen über Ölbilder bis zu illustrierten Büchern das komplette Spektrum seines malerischen Schaffens ab. Zeit seines Lebens ließ der Künstler sich von der Malerei August Mackes inspirieren. zu gewinnen Hermann Hesses Werk Verso Arasio, x 2 Eintrittskarten für die Hermann-Hesse-Ausstellung Stichwort: Hesse Teilnahmeinfos auf Seite 2 18

19 för üch unterwegs Gehirnarbeit Zum Thema Wege aus der Bildungskrise: Gehirngerechtes Lehren und Lernen? findet am 30. Juni eine Podiumsdiskussion im Odysseum statt. Informationen und Anmeldungen: Die Theatergruppe Teatr KTO war auch im vergangenen Jahr Gast beim Sommer Köln. Roter Teppich für die Kunden Fachmesse Auf der Bonner Immobilienmesse im Telekom Dome zeigen rund 35 Aussteller Wohnungen und Häuser in nahezu allen Lagen und Kategorien. Nächster Termin: 30. August von 11 bis 18 Uhr. In Bonn findet zum 8. Mal das Friedrichstraßen-Fest statt. Am 21. Juni, ab 10 Uhr, bitten Schirmherr Bill Mockridge (Springmaus-Theater) und Geschäftsleute zum 8. Mal zum Friedrichstraßen-Fest nach Bonn. Dann rollen die Inhaber verschiedener Fachgeschäfte, Restaurants und Cafés wieder den roten Teppich für ihre Kunden aus. Die Flaniermeile lockt mit einem bunten Programm aus Musik, Events und Gastronomie. Eine Tombola verspricht attraktive Preise und die Geschäfte locken mit zahlreichen Aktionen. CSD-Parade Schwule, Lesben, Transgender und Bisexuelle feiern mit der Christopher-Street-Day-Parade am 6. Juli in Köln den Höhepunkt des ColognePride. Die kreativsten Gruppen werden auf der Hauptbühne am Heumarkt ab Uhr von einer Jury ausgezeichnet. 19

20 för üch gefragt Wolfgang Niedecken wurde am 30. März 1951 in Köln geboren. Der Maler, Musiker und Autor ist Vater von vier Kindern. Er lebt mit seiner Frau Tina, mit der er seit 20 Jahren verheiratet ist und der er die CD Zosamme alt gewidmet hat, in Köln. Seit 1976 ist er der Frontmann der Band BAP, mit der er den kölschen Dialekt in der deutschen Rockmusik etabliert hat. Für sein Engagement in der Kölner Anti-Rassismus- Initiative Arsch huh wurde ihm 1998 das Bundesverdienstkreuz am Bande verliehen. Darüber hinaus erhielt er zahlreiche weitere Auszeichnungen. Informationen zum Projekt Rebound gibt es auf 20

Der Kredit, der sich Ihrem Leben anpassen lässt.

Der Kredit, der sich Ihrem Leben anpassen lässt. Der Kredit, der sich Ihrem Leben anpassen lässt. Der faire Credit der TeamBank Österreich. Einfach fair beraten lassen. Der faire Credit. Wir schreiben Fairness groß. Deshalb ist der faire Credit: Ein

Mehr

der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei

der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei einer um am sind noch wie einem über einen so zum war haben nur oder

Mehr

Mein Taschengeldplaner

Mein Taschengeldplaner Finanzgruppe Beratungsdienst Geld und Haushalt Mein Taschengeldplaner Ratgeber Planungshilfen www.geld-und-haushalt.de Finanzielle Bildung und wirtschaftliche Kompetenzen sind die Grundlagen für eine nachhaltige

Mehr

Folge Deinem Stern und der Erfolg wird Dir sicher sein

Folge Deinem Stern und der Erfolg wird Dir sicher sein Folge Deinem Stern und der Erfolg wird Dir sicher sein Vorwort Früh übt sich, wer ein Meister werden will Vielleicht kennen Sie diesen Spruch und wissen auch, was er bedeutet? Alles, was wir im Laufe unseres

Mehr

Das sollten Sie über Darlehen wissen

Das sollten Sie über Darlehen wissen Das sollten Sie über Darlehen wissen Dieter Bennink Fachmann für Versicherungen und Finanzen 1 Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis... 1 Zusammenfassung... 2 Welche Kreditmöglichkeiten gibt es?... 3 Kreditkosten

Mehr

Finanziell in Topform mit dem Sparkassen-Finanzkonzept.

Finanziell in Topform mit dem Sparkassen-Finanzkonzept. s-sparkasse Finanziell in Topform mit dem Sparkassen-Finanzkonzept. Sicherheit, Altersvorsorge, Vermögen. Werden Sie zum Champion im modernen Finanz- Mehrkampf mit dem richtigen Trainings programm bringen

Mehr

Ist es möglich, immer und überall finanzielle Freiheit zu haben?

Ist es möglich, immer und überall finanzielle Freiheit zu haben? easycredit-card.de Ist es möglich, immer und überall finanzielle Freiheit zu haben? Ja, mit der easycredit- Finanzreserve haben Sie immer bis zu 15.000 Euro griffbereit. Vermittlung der fairen easycredit-card

Mehr

Das Sparkonto. 2. Wenn du ein Sparkonto eröffnest, erhältst du als Nachweis ein.

Das Sparkonto. 2. Wenn du ein Sparkonto eröffnest, erhältst du als Nachweis ein. Das Sparkonto 1. Warum eröffnen Menschen Sparkonten? Weil sie Geld möchten. 2. Wenn du ein Sparkonto eröffnest, erhältst du als Nachweis ein. 3. Deine Ersparnisse sind auf einem Sparkonto sicherer als

Mehr

Was ich als Bürgermeister für Lübbecke tun möchte

Was ich als Bürgermeister für Lübbecke tun möchte Wahlprogramm in leichter Sprache Was ich als Bürgermeister für Lübbecke tun möchte Hallo, ich bin Dirk Raddy! Ich bin 47 Jahre alt. Ich wohne in Hüllhorst. Ich mache gerne Sport. Ich fahre gerne Ski. Ich

Mehr

Mehr Sicherheit serienmäßig die MercedesCard.

Mehr Sicherheit serienmäßig die MercedesCard. Mehr Sicherheit serienmäßig die MercedesCard. Leistungen, die Ihnen alle Freiheiten lassen. Mit der MercedesCard Visa sind Sie überall auf der Welt ein gern gesehener Gast. Beim Shoppen in New York, beim

Mehr

Individuell wie Ihre Wünsche unsere Sparkassenkredite.

Individuell wie Ihre Wünsche unsere Sparkassenkredite. Individuell wie Ihre Wünsche unsere Sparkassenkredite. www.sparkasse-herford.de Das Ergebnis unserer Kundenbefragungen 2010 und 2011. Beratungs- Qualität: Gut. Wir bieten Ihnen für jeden Bedarf den passenden

Mehr

Ganz entspannt zum Ziel: Mit regelmäßigem Sparen.

Ganz entspannt zum Ziel: Mit regelmäßigem Sparen. Ganz entspannt zum Ziel: Mit regelmäßigem Sparen. www.sparkasse-herford.de Es gibt vielfältige Strategien, ein Vermögen aufzubauen. Dabei spielen Ihre persönlichen Ziele und Wünsche, aber auch Ihr individuelles

Mehr

NEU! Coole Services MEHR FREIHEIT!

NEU! Coole Services MEHR FREIHEIT! NEU! Coole Services FREIHEIT! norisbank immer für Sie da Einfach dem Tag mehr Leben geben! WINTERWUNDER! Worauf freuen Sie sich im Winter am meisten? Aufs Skifahren oder Snowboarden, auf lange Winterwanderungen

Mehr

Rallye. 8. Kurzes Gespräch in einem bereitgestellten Raum

Rallye. 8. Kurzes Gespräch in einem bereitgestellten Raum Rallye 1. Treffen um: 2. Wo: 3. Bekanntgabe der Regeln, Frühstück 4. Uhr: Start der Rallye 5. Anlaufen der Stationen 1-9 6. Lösen der Quizfragen und Lösungswort finden 7. Aufsuchen der Einrichtung: 8.

Mehr

Die teuersten Irrtümer rund ums Geld

Die teuersten Irrtümer rund ums Geld Escher. Der MDR-Ratgeber bei Haufe 02069 Die teuersten Irrtümer rund ums Geld 1. Auflage 2011 Die teuersten Irrtümer rund ums Geld schnell und portofrei erhältlich bei beck-shop.de DIE FACHBUCHHANDLUNG

Mehr

Vorbemerkungen zum Fragebogen Ratenkredit mit Restschuldversicherungen

Vorbemerkungen zum Fragebogen Ratenkredit mit Restschuldversicherungen Vorbemerkungen zum Fragebogen Ratenkredit mit Restschuldversicherungen Ratenkredite werden häufig in Kombination mit Restschuldversicherungen abgeschlossen. Banken und Kreditvermittler verdienen sich an

Mehr

Welchen Weg nimmt Ihr Vermögen. Unsere Leistung zu Ihrer Privaten Vermögensplanung. Wir machen aus Zahlen Werte

Welchen Weg nimmt Ihr Vermögen. Unsere Leistung zu Ihrer Privaten Vermögensplanung. Wir machen aus Zahlen Werte Welchen Weg nimmt Ihr Vermögen Unsere Leistung zu Ihrer Privaten Vermögensplanung Wir machen aus Zahlen Werte Ihre Fragen Ich schwimme irgendwie in meinen Finanzen, ich weiß nicht so genau wo ich stehe

Mehr

Kinderrecht. Eine Broschüre der Stadtjugendpflege Trier in Zusammenarbeit mit dem triki-büro. auf Information

Kinderrecht. Eine Broschüre der Stadtjugendpflege Trier in Zusammenarbeit mit dem triki-büro. auf Information Kinderrecht Eine Broschüre der Stadtjugendpflege Trier in Zusammenarbeit mit dem triki-büro auf Information Zweite rheinland-pfälzische Woche der Kinderrechte vom 20.09. 27.09.2008 In Anlehnung an Artikel

Mehr

Einkommen aufbauen. mit Strategie. auf selbständiger Basis. Dr. Ursula Gerhard

Einkommen aufbauen. mit Strategie. auf selbständiger Basis. Dr. Ursula Gerhard Einkommen aufbauen 2014 mit Strategie Dr. Ursula Gerhard auf selbständiger Basis Einkommen aufbauen mit Strategie Die 5FriendsONLY Strategie (Nebenjob auf selbständiger Basis) Ganz herzlich willkommen

Mehr

Dieser PDF-Report kann und darf unverändert weitergegeben werden.

Dieser PDF-Report kann und darf unverändert weitergegeben werden. ME Finanz-Coaching Matthias Eilers Peter-Strasser-Weg 37 12101 Berlin Dieser PDF-Report kann und darf unverändert weitergegeben werden. http://www.matthiaseilers.de/ Vorwort: In diesem PDF-Report erfährst

Mehr

Nun möchte Ich Ihnen ans Herz legen. Sie müssen Träume haben, etwas was Sie verwirklichen möchten. Ohne ein Ziel sind Sie verloren.

Nun möchte Ich Ihnen ans Herz legen. Sie müssen Träume haben, etwas was Sie verwirklichen möchten. Ohne ein Ziel sind Sie verloren. Vorwort Ich möchte Ihnen gleich vorab sagen, dass kein System garantiert, dass sie Geld verdienen. Auch garantiert Ihnen kein System, dass Sie in kurzer Zeit Geld verdienen. Ebenso garantiert Ihnen kein

Mehr

Jeden Cent sparen. Wie sie es schaffen jeden Monat bis zu 18% ihrer Ausgaben zu sparen. Justin Skeide

Jeden Cent sparen. Wie sie es schaffen jeden Monat bis zu 18% ihrer Ausgaben zu sparen. Justin Skeide Jeden Cent sparen Wie sie es schaffen jeden Monat bis zu 18% ihrer Ausgaben zu sparen. Justin Skeide Inhaltsverzeichnis 1. Vorwort Seite 3 2. Essen und Trinken Seite 4-5 2.1 Außerhalb essen Seite 4 2.2

Mehr

Geld leihen Lehrerinformation

Geld leihen Lehrerinformation Lehrerinformation 1/7 Arbeitsauftrag Ziel Material Die SuS lesen einen kurzen Text zum Thema. Sie bearbeiten Fragen dazu auf einem Arbeitsblatt. Im Klassengespräch werden die Vor- und Nachteile von Krediten

Mehr

Dissertationsvorhaben Begegnung, Bildung und Beratung für Familien im Stadtteil - eine exemplarisch- empirische Untersuchung-

Dissertationsvorhaben Begegnung, Bildung und Beratung für Familien im Stadtteil - eine exemplarisch- empirische Untersuchung- Code: N03 Geschlecht: 8 Frauen Institution: FZ Waldemarstraße, Deutschkurs von Sandra Datum: 01.06.2010, 9:00Uhr bis 12:15Uhr -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Mehr

Willkommen auf unserer Seite für BON KREDIT.

Willkommen auf unserer Seite für BON KREDIT. Willkommen auf unserer Seite für BON KREDIT. Auf dieser Seite möchten wir Sie über die Möglichkeiten einer fairen und schnellen Kreditvermittlung informieren. Als Ihr Service Partner können wir Ihnen hier

Mehr

Konzept für Marketing-Maßnahmen 2004. für den Ratenkredit Online

Konzept für Marketing-Maßnahmen 2004. für den Ratenkredit Online Konzept für Marketing-Maßnahmen 2004 für den Ratenkredit Online Marketing-Maßnahmen Vorschläge Ratenkredit Online 2004 Banner Muster für Text-Banner: Multiplizierbar für alle Themen Frame-Folge Mit editierbaren

Mehr

Für jeden das Richtige: Sparkassen-PrivatKonten

Für jeden das Richtige: Sparkassen-PrivatKonten ISIC International Student Identity Card* Handykartenschutz mit Handy-/Laptop Versicherung* Reisebuchungs- mit 5 % Rückvergütung Frankfurter Sparkasse 6055 Frankfurt am Main Line 069 4 18 4 frankfurter-sparkasse.de

Mehr

Aufgabe 2 Σχημάτιςε τον ενικό die Tasche - die Taschen. 1. die Schulen 2. die Schüler 3. die Zimmer 4. die Länder 5. die Männer

Aufgabe 2 Σχημάτιςε τον ενικό die Tasche - die Taschen. 1. die Schulen 2. die Schüler 3. die Zimmer 4. die Länder 5. die Männer Aufgabe 1 Πωσ λζγεται η γλώςςα 1. Man kommt aus Korea und spricht 2. Man kommt aus Bulgarien und spricht 3. Man kommt aus Albanien und spricht 4. Man kommt aus China und spricht 5. Man kommt aus Norwegen

Mehr

Vorbemerkungen zum Fragebogen Ratenkredit mit Restschuldversicherung

Vorbemerkungen zum Fragebogen Ratenkredit mit Restschuldversicherung Vorbemerkungen zum Fragebogen Ratenkredit mit Restschuldversicherung Ratenkredite werden häufig in Kombination mit Restschuldversicherungen abgeschlossen. Banken und Kreditvermittler verdienen sich an

Mehr

Quick Guide. The Smart Coach. Was macht einen Smart Coach eigentlich aus? Christina Emmer

Quick Guide. The Smart Coach. Was macht einen Smart Coach eigentlich aus? Christina Emmer Quick Guide The Smart Coach Was macht einen Smart Coach eigentlich aus? Christina Emmer Was macht einen Smart Coach aus? Vor einer Weile habe ich das Buch Smart Business Concepts gelesen, das ich wirklich

Mehr

Einstufungstest Deutsch (A1, A2, B1)

Einstufungstest Deutsch (A1, A2, B1) Einstufungstest Deutsch (A1, A2, B1) Name: Datum: Was passt? Markieren Sie! (z.b.: 1 = d) heisst) 1 Wie du? a) bin b) bist c) heissen d) heisst Mein Name Sabine. a) bin b) hat c) heisst d) ist Und kommst

Mehr

Ich suche Mütter und Arbeitssuchende, die eine neue Karriere starten wollen!

Ich suche Mütter und Arbeitssuchende, die eine neue Karriere starten wollen! Ich suche Mütter und Arbeitssuchende, die eine neue Karriere starten wollen! 1 Vorwort: Haben Sie sich auch schon einmal gefragt, wie man trotz Kindern erfolgreich werden kann? Ich habe mir in letzter

Mehr

* Leichte Sprache * Leichte Sprache * Leichte Sprache *

* Leichte Sprache * Leichte Sprache * Leichte Sprache * * Leichte Sprache * Leichte Sprache * Leichte Sprache * Was ist die Aktion Mensch? Viele Menschen sollen gut zusammenleben können. Dafür setzen wir uns ein. Wie macht die Aktion Mensch das? Wir verkaufen

Mehr

Kartenzahlung Onlinebanking; Electronic-Cash; elektronischer Zahlungsverkehr. Kontoauszugsdrucker Sparbuch, Aktien, Festgeld

Kartenzahlung Onlinebanking; Electronic-Cash; elektronischer Zahlungsverkehr. Kontoauszugsdrucker Sparbuch, Aktien, Festgeld Themenbereich 4 Geld/Geldinstitute 1. Aufgabenbereich Auslandsgeschäfte Bargeldloser Zahlungsverkehr EDV-Service Dienstleitungen Geldanlage Bereitstellung von Krediten Beispiele Bereitstellen von ausländischen

Mehr

Die BMW Card. Die Erlebniskarte.

Die BMW Card. Die Erlebniskarte. BMW Card www.bmw.de/ bmwcard Die BMW Card. Die Erlebniskarte. Im 1. Jahr kostenlos! Formel-1-News auf Ihr Handy! Sparen Sie beim Boxenstopp! Die BMW Card - exklusiv für BMW Fahrer. Eine Karte für alles.

Mehr

Bei Ihrem Studium haben Sie alles im Kopf.

Bei Ihrem Studium haben Sie alles im Kopf. Bei Ihrem Studium haben Sie alles im Kopf. Als Geschenk: EUR 50, Thalia Geschenkkarte zu jedem StudentenKonto. 1) Bei diesem StudentenKonto haben Sie alles im Griff. 1) Die Aktion ist bis 31.3. 2015 für

Mehr

EINSTUFUNGSTEST PLUSPUNKT DEUTSCH. Autor: Dieter Maenner

EINSTUFUNGSTEST PLUSPUNKT DEUTSCH. Autor: Dieter Maenner EINSTUFUNGSTEST PLUSPUNKT DEUTSCH Name: Datum: Bitte markieren Sie die Lösung auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Antwort. 1 Max macht es viel Spaß, am Wochenende mit seinen Freunden. a) kaufen

Mehr

Mit freundlicher Unterstützung von: Die Tipps der Millionäre

Mit freundlicher Unterstützung von: Die Tipps der Millionäre Mit freundlicher Unterstützung von: Die Tipps der Millionäre Markus Leyacker-Schatzl Die Tipps der Millionäre Ihre persönliche Strategie zur finanziellen Freiheit www.die-tipps-der-millionaere.com Bibliografische

Mehr

Das gebührenfreie GIR0,- Konto mit viel Leistung. Konto und Karten

Das gebührenfreie GIR0,- Konto mit viel Leistung. Konto und Karten Ihr direkter Weg zur Kundenbetreuung: Service-Hotline: (01 80) 3 33 13 00* Telefax: (01 80) 3 33 15 39* E-Mail: service@si-finanzen.de Internet: www.signal-iduna.de/chd und www.signal-iduna-giro.de DONNER

Mehr

Lenis großer Traum. Mit Illustrationen von Vera Schmidt

Lenis großer Traum. Mit Illustrationen von Vera Schmidt Lenis großer Traum Lenis großer Traum Mit Illustrationen von Vera Schmidt Leni ist aufgeregt! Gleich kommt ihr Onkel Friedrich von einer ganz langen Reise zurück. Leni hat ihn schon lange nicht mehr gesehen

Mehr

Finanzen im Griff?! Informationen für unsere jungen Kunden, die ihre Finanzen im Griff haben möchten.

Finanzen im Griff?! Informationen für unsere jungen Kunden, die ihre Finanzen im Griff haben möchten. Finanzen im Griff?! Informationen für unsere jungen Kunden, die ihre Finanzen im Griff haben möchten. Diese Broschüre wurde mit freundlicher Unterstützung des Jugendbeirats der Raiffeisenbank Neustadt

Mehr

DER EINFACH-INVESTIEREN- ANLAGECHECK

DER EINFACH-INVESTIEREN- ANLAGECHECK DER EINFACH-INVESTIEREN- ANLAGECHECK Die ersten Schritte zum erfolgreichen Sparen und Anlegen sind leicht. Nehmen Sie sich einfach etwas Zeit und füllen Sie die folgenden Listen aus. Bei Fragen zu Ihrer

Mehr

Privatkonto Bildung plus

Privatkonto Bildung plus Privatkonto Bildung plus Wir begleiten Studierende mit einem attraktiven Finanzpaket. www.zugerkb.ch Alles, was man für sein Geld braucht Als Studierender ist man auf ein gutes Finanzmanagement angewiesen.

Mehr

SCHUFA Ihr Partner im modernen Wirtschaftsleben

SCHUFA Ihr Partner im modernen Wirtschaftsleben SCHUFA Ihr Partner im modernen Wirtschaftsleben Wir schaffen Vertrauen 2 Einkaufen heute Einfach, schnell und unkompliziert Wir leben in einer Welt voller attraktiver Produktangebote und Dienstleistungen.

Mehr

Vermittlung der fairen easycredit-finanzreserve ausschließlich für die TeamBank AG. Mehr finanzieller Freiraum mit der easycredit-finanzreserve.

Vermittlung der fairen easycredit-finanzreserve ausschließlich für die TeamBank AG. Mehr finanzieller Freiraum mit der easycredit-finanzreserve. Vermittlung der fairen easycredit-finanzreserve ausschließlich für die TeamBank AG. Mehr finanzieller Freiraum mit der easycredit-finanzreserve. Einfach mehr drin mit der einzigartigen und fairen Finanzierungsoption.

Mehr

IS24 Anbietervergleich: Profil von HYPOFACT in Potsdam - Rolf Ziegler

IS24 Anbietervergleich: Profil von HYPOFACT in Potsdam - Rolf Ziegler Seite 1 von 1 HYPOFACT-Partner finden Sie in vielen Regionen in ganz Deutschland. Durch unsere starke Einkaufsgemeinschaft erhalten Sie besonders günstige Konditionen diverser Banken. Mit fundierter persönlicher

Mehr

Kommentartext Medien sinnvoll nutzen

Kommentartext Medien sinnvoll nutzen Kommentartext Medien sinnvoll nutzen 1. Kapitel: Wir alle nutzen Medien Das ist ein Computer. Und da ist einer. Auch das hier ist ein Computer. Wir alle kennen Computer und haben vielleicht auch schon

Mehr

Oft hängt mehr von einem ab, als man denkt. Gut vorgesorgt mit der SV Risikoversicherung.

Oft hängt mehr von einem ab, als man denkt. Gut vorgesorgt mit der SV Risikoversicherung. Oft hängt mehr von einem ab, als man denkt. Gut vorgesorgt mit der SV Risikoversicherung. Sparkassen-Finanzgruppe Eine gute Absicherung macht Zukunft planbar. Am besten mit der Risikoversicherung. Sie

Mehr

Neues vom modernsten Konto: QuickCheck-App, kontaktlos zahlen und vieles mehr.

Neues vom modernsten Konto: QuickCheck-App, kontaktlos zahlen und vieles mehr. Neues vom modernsten Konto: QuickCheck-App, kontaktlos zahlen und vieles mehr. 03516T3_SPK-Aktionsfolder-Q3_100x210_COE.indd 1 14.06.13 13:36 Das Konto, das die Zukunft schon vorwegnimmt: s Komfort Konto

Mehr

Nummer. FlexRente classic. Die flexible Altersvorsorge für ein abgesichertes Leben.

Nummer. FlexRente classic. Die flexible Altersvorsorge für ein abgesichertes Leben. 1 Die Nummer FlexRente classic. Die flexible Altersvorsorge für ein abgesichertes Leben. Sorgen Sie schon heute für die besten Jahre Ihres Lebens vor! Wenn Sie im Alter Ihren Lebensstandard halten möchten,

Mehr

Durch die Bank mobil

Durch die Bank mobil Offizieller Kooperationspartner Durch die Bank mobil Individuelle Finanzierungen für Ihr Traumfahrzeug sicher und unkompliziert Günstig. Einfach. Schnell. So wird Mobilität bezahlbar Mobilität ist eines

Mehr

Ich ziehe um! Teil 3: Wem muss ich Bescheid sagen? Ein Heft in Leichter Sprache

Ich ziehe um! Teil 3: Wem muss ich Bescheid sagen? Ein Heft in Leichter Sprache Ich ziehe um! Teil 3: Wem muss ich Bescheid sagen? Ein Heft in Leichter Sprache 02 Impressum Diese Menschen haben das Heft gemacht. In schwerer Sprache heißt das Impressum. Dieses Heft kommt von der Abteilung

Mehr

Wie Ihre Bank faire Kreditentscheidungen trifft. Antworten zum Scoring

Wie Ihre Bank faire Kreditentscheidungen trifft. Antworten zum Scoring Wie Ihre Bank faire Kreditentscheidungen trifft Antworten zum Scoring Unsere Verantwortung Die Mitgliedsbanken des Bankenfachverbandes sind die Experten für Finanzierung. Sie vergeben Kredite verantwortungsvoll,

Mehr

Predigt an Silvester 2015 Zuhause bei Gott (Mt 11,28)

Predigt an Silvester 2015 Zuhause bei Gott (Mt 11,28) Predigt an Silvester 2015 Zuhause bei Gott (Mt 11,28) Irgendwann kommt dann die Station, wo ich aussteigen muss. Der Typ steigt mit mir aus. Ich will mich von ihm verabschieden. Aber der meint, dass er

Mehr

empfohlen für Kinder von 5 7 Jahren

empfohlen für Kinder von 5 7 Jahren MOBI KIDS Einsteigen bitte! Mit Vincent die VAG erleben. empfohlen für Kinder von 5 7 Jahren Hallo Kinder, bestimmt seid ihr schon mal mit euren Eltern oder Großeltern gemeinsam Bus, Straßenbahn oder U-Bahn

Mehr

MEIN KONTO BEI DER BANQUE DE LUXEMBOURG

MEIN KONTO BEI DER BANQUE DE LUXEMBOURG JUNGE KUNDEN 12 /18 MEIN KONTO BEI DER BANQUE DE LUXEMBOURG DIE BANQUE DE LUXEMBOURG FREUT SICH AUF SIE Sie sind zwischen 12 und 18 Jahre alt? Dann ist das Finanzpaket der Banque de Luxembourg genau das

Mehr

Clevere Immobilienfinanzierung

Clevere Immobilienfinanzierung Clevere Immobilienfinanzierung Die Ihre Belastungen, meisten Immobilie. Bauherren, Ungünstige Immobilienkäufer Konditionen, falsche zahlen Anschlussfinanzierungen viel zu viel Geld für Ihre sorgen Finanzierung

Mehr

Sparkasse Ingolstadt INGOLSTADT BUCHT UM. DU AUCH? SICHER DIR UNSER EINMALIGES INTERNET ANGEBOT FÜR SPARKASSENKUNDEN.

Sparkasse Ingolstadt INGOLSTADT BUCHT UM. DU AUCH? SICHER DIR UNSER EINMALIGES INTERNET ANGEBOT FÜR SPARKASSENKUNDEN. INGOLSTADT BUCHT UM. DU AUCH? EIN SCHICKES SAMSUNG GALAXY TAB 4 LEGEN WIR NOCH OBENDRAUF. SICHER DIR UNSER EINMALIGES INTERNET ANGEBOT FÜR SPARKASSENKUNDEN. Sparkasse Ingolstadt ONLINEBANKING MIT BLITZ

Mehr

Projekt P 08. Finanzdienstleistungen Ein Quiz für junge Leute

Projekt P 08. Finanzdienstleistungen Ein Quiz für junge Leute Der SCHULDENKOFFER VSE Pferdemarkt 5 45127 Essen Telefon: 0 201 / 82726-0 E-Mail: schuldenkoffer@schuldnerhilfe.de www.schuldenkoffer.de VSE die Schuldnerhilfe Verein Schuldnerhilfe Essen e.v. (VSE) Projekt

Mehr

Weltenbummler oder Couch-Potato? Lektion 10 in Themen neu 3, nach Übung 5

Weltenbummler oder Couch-Potato? Lektion 10 in Themen neu 3, nach Übung 5 Themen neu 3 Was lernen Sie hier? Sie beschreiben Tätigkeiten, Verhalten und Gefühle. Was machen Sie? Sie schreiben ausgehend von den im Test dargestellten Situationen eigene Kommentare. Weltenbummler

Mehr

Der richtige Umgang mit der Bank

Der richtige Umgang mit der Bank Der richtige Umgang mit der Bank 98 Prozent der Erwachsenen haben ein Konto bei der Bank oder Sparkasse. Kreditinstitute umwerben selbst Neugeborene schon als Kunden. Ein Geschenkgutschein über 5 Euro

Mehr

Immobilien-Träume einfacher finanzieren

Immobilien-Träume einfacher finanzieren skyline Immobilien-Träume einfacher finanzieren Profitieren Sie von unserem umfassenden Konditionenvergleich in Verbindung mit unserem Partner PlanetHome. Ihr Traum vom Wohnen braucht ein solides Fundament

Mehr

etwas besonderes in ihren geschäftsausgaben steckt Entdecken Sie die american express business gold card

etwas besonderes in ihren geschäftsausgaben steckt Entdecken Sie die american express business gold card in ihren geschäftsausgaben steckt etwas besonderes Mehr liquidität, attraktive prämien und Serviceleistungen die american express business gold card ist für sie da. American Express Services Europe Limited

Mehr

Kann ich mit einem Hypothekenkredit meinen Porsche finanzieren?

Kann ich mit einem Hypothekenkredit meinen Porsche finanzieren? Pressemitteilung vom 20.12.2011 Kann ich mit einem Hypothekenkredit meinen Porsche finanzieren? Baugeldvermittler HypothekenDiscount trägt typische und auch seltene Kundenfragen zusammen und gibt Antworten

Mehr

Lassen Sie die Sorgen hinter sich. Steineggstrasse 34 Postfach 230 8852 Altendorf Tel. +41 (0)58 9 444 800 office@seniogroup.ch

Lassen Sie die Sorgen hinter sich. Steineggstrasse 34 Postfach 230 8852 Altendorf Tel. +41 (0)58 9 444 800 office@seniogroup.ch Lassen Sie die Sorgen hinter sich Steineggstrasse 34 Postfach 230 8852 Altendorf Tel. +41 (0)58 9 444 800 office@seniogroup.ch «Verstehen heisst dieselbe Sprache sprechen.» Alles wird gut Wir alle werden

Mehr

Die Freiheit zu leben, wie Sie wollen.

Die Freiheit zu leben, wie Sie wollen. SIGNAL IDUNA Bauspar AG Ein Unternehmen der SIGNAL IDUNA Gruppe Postfach 60 09 09 22209 Hamburg Kapstadtring 5 22297 Hamburg Kundenservice Finanzen: Telefon: (0 40) 41 24 71 13 Telefax: (0 40)41 24 66

Mehr

CONSUMER PAYMENT REPORT 2015

CONSUMER PAYMENT REPORT 2015 DEUTSCHLAND CONSUMER PAYMENT REPORT Intrum Justitia hat Daten von. Verbrauchern in 21 europäischen Ländern gesammelt, um Einblicke in das tägliche Leben der europäischen Konsumenten zu gewinnen, insbesondere

Mehr

Bankkonto und Finanzen

Bankkonto und Finanzen Bankkonto und Finanzen Konto Wenn Sie in Deutschland leben und arbeiten, brauchen Sie ein Bankkonto. Sie können Ihr Konto bei einer Bank oder bei einer Sparkasse eröffnen. Die meisten Banken und Sparkassen

Mehr

Seite 1 Das trägerübergreifende Persönliche Budget So können Menschen mit Behinderung mehr selber bestimmen

Seite 1 Das trägerübergreifende Persönliche Budget So können Menschen mit Behinderung mehr selber bestimmen Seite 1 Das trägerübergreifende Persönliche Budget So können Menschen mit Behinderung mehr selber bestimmen Seite 2 Inhaltsverzeichnis Seite 4 6 Vorwort von Olaf Scholz Bundesminister für Arbeit und Soziales

Mehr

Dauer: 45 Minuten zur Erarbeitung und 20 Minuten zur Präsentation im Plenum

Dauer: 45 Minuten zur Erarbeitung und 20 Minuten zur Präsentation im Plenum 2.3 Kreditformen Ziele: Erwerb von Grundkenntnissen über verschiedene Kreditformen und deren Unterschiede; ermittlung von Wissen zur Funktionsweise und den Kosten von Krediten Methode: Gruppenarbeit und

Mehr

HIGHER SCHOOL CERTIFICATE EXAMINATION. German Continuers. (Section I Listening and Responding) Transcript

HIGHER SCHOOL CERTIFICATE EXAMINATION. German Continuers. (Section I Listening and Responding) Transcript 2014 HIGHER SCHOOL CERTIFICATE EXAMINATION German Continuers (Section I Listening and Responding) Transcript Familiarisation Text Heh, Stefan, wohnt deine Schwester immer noch in England? Ja, sie arbeitet

Mehr

KALENDER 2016 LERNCOACHING. Coache Dich selbst - werde fit fürs Lernen! ile - ich lern einfach! Iris Komarek. Die 40 besten Lerntricks

KALENDER 2016 LERNCOACHING. Coache Dich selbst - werde fit fürs Lernen! ile - ich lern einfach! Iris Komarek. Die 40 besten Lerntricks Iris Komarek Coache Dich selbst - werde fit fürs Lernen! Die 40 besten Lerntricks Illustration Birgit Österle ile - ich lern einfach! LERNCOACHING KALENDER 2016 Coache Dich selbst - werde fit fürs Lernen!

Mehr

5 Fakten zum Nachteilsausgleich die du wissen musst

5 Fakten zum Nachteilsausgleich die du wissen musst 5 Fakten zum Nachteilsausgleich die du wissen musst Von LRS - also Lese-Rechtschreib-Schwäche - betroffene Kinder können einen Nachteilsausgleich beanspruchen. Das ist erst einmal gut. Aber wir sollten

Mehr

Kreditkarte neu erfunden.

Kreditkarte neu erfunden. Wir haben die Kreditkarte neu erfunden. Die easycredit-card ist die faire Kreditkarte der TeamBank AG. Mehr als eine Kreditkarte. Die neue easycredit-card. Wir haben eine völlig neue Kreditkarte erfunden:

Mehr

Vorwort von Bodo Schäfer

Vorwort von Bodo Schäfer Vorwort von Bodo Schäfer Vorwort von Bodo Schäfer Was muss ich tun, um erfolgreich zu werden? Diese Frage stellte ich meinem Coach, als ich mit 26 Jahren pleite war. Seine Antwort überraschte mich: Lernen

Mehr

Finden Sie das Girokonto, das zu Ihnen passt.

Finden Sie das Girokonto, das zu Ihnen passt. Finden Sie das Girokonto, das zu Ihnen passt. Liebe Leser und Leserinnen, das ist eine Broschüre in Leichter Sprache. Leichte Sprache können viele Menschen besser verstehen. Zum Beispiel: Menschen mit

Mehr

Schritte 4. Lesetexte 11. Verkehr, Verkehr: Wie sind die Leute unterwegs? 1. Lesen Sie die Texte und ergänzen Sie die Tabelle.

Schritte 4. Lesetexte 11. Verkehr, Verkehr: Wie sind die Leute unterwegs? 1. Lesen Sie die Texte und ergänzen Sie die Tabelle. Verkehr, Verkehr: Wie sind die Leute unterwegs? 1. Lesen Sie die Texte und ergänzen Sie die Tabelle. Peter Herrmann (47) Ohne Auto könnte ich nicht leben. Ich wohne mit meiner Frau und meinen zwei Töchtern

Mehr

Finanzdienstleistungen

Finanzdienstleistungen Methodenblatt Finanzdienstleistungen Ein Quiz für junge Leute Zeit Material 30 bis 40 Minuten beiliegende Frage und Auswertungsbögen Vorbereitung Das Satzergänzungs oder Vier Ecken Spiel aus Projekt 01

Mehr

Volkswagen Bank. Ihr finanzieller Airbag: Der neue KreditschutzbriefPlus.

Volkswagen Bank. Ihr finanzieller Airbag: Der neue KreditschutzbriefPlus. Volkswagen Bank KreditschutzbriefPlus Ihr finanzieller Airbag: Der neue KreditschutzbriefPlus. Sichert Ihre Finanzierung und Kfz- Versicherung ab sogar bei Arbeitslosigkeit. Finanzieren. Leasen. Versichern.

Mehr

MeinGiro, da ist mehr für mich drin!

MeinGiro, da ist mehr für mich drin! MeinGiro, da ist Das Konto, das mehr drauf hat als Geld. Das Sparkassen-Girokonto. Entdecken Sie jetzt die neuen MeinGiro-Konten. Wie auch immer Ihre ganz persönlichen Ziele aussehen, unser Finanzkonzept

Mehr

MeinGiro, da ist mehr für mich drin!

MeinGiro, da ist mehr für mich drin! MeinGiro, da ist mehr für mich drin! Das MeinGiroStart ein Rundumsorglos-Paket für die finanzielle Unabhängigkeit. MeinGiro, da ist mehr für mich drin! Das MeinGiroStart kann alles, was ein Girokonto können

Mehr

Inhalt Vorwort Lebensmittel: Einkaufen ohne Verzicht Möbel, Kleidung und Co: Mehr für den Euro bekommen

Inhalt Vorwort Lebensmittel: Einkaufen ohne Verzicht Möbel, Kleidung und Co: Mehr für den Euro bekommen Inhalt Vorwort..................... 9 Lebensmittel: Einkaufen ohne Verzicht.... 11 Die gute alte Einkaufsliste........... 11 Die Tricks der Supermärkte.......... 14 Saisonal einkaufen und bares Geld sparen...

Mehr

durchblick. Das Trainingsprogramm für den richtigen Umgang mit Geld.

durchblick. Das Trainingsprogramm für den richtigen Umgang mit Geld. durchblick. Das Trainingsprogramm für den richtigen Umgang mit Geld. Ein Angebot der Verbraucherzentrale NRW für Schulklassen und Gruppen mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen Februar 2015 Durchblick

Mehr

MOBILE GUTSCHEINE sehr geeignet für Neukundengewinnung, Freunde- Werben- Freunde,

MOBILE GUTSCHEINE sehr geeignet für Neukundengewinnung, Freunde- Werben- Freunde, Ihre komplette lokale Marketing & Werbung Lösung MOBILE COUPONS effektiv für Neukundengewinnung und Kundenbindung. Coupons sind zeitlos und immer beliebt. Meistens als Rabattangebote mit Deals wie z.b.:

Mehr

Ich bin so unglaublich dankbar für all die Menschen, die Gott in mein Leben gestellt hat, die in mich investieren und an mich glauben!

Ich bin so unglaublich dankbar für all die Menschen, die Gott in mein Leben gestellt hat, die in mich investieren und an mich glauben! Ausgabe 2/2011 1/2012 Ich bin so unglaublich dankbar für all die Menschen, die Gott in mein Leben gestellt hat, die in mich investieren und an mich glauben! (Sirliane, 15 Jahre) Liebe Freunde und Mitglieder

Mehr

Das Waldhaus. (Deutsches Märchen nach den Brüdern Grimm)

Das Waldhaus. (Deutsches Märchen nach den Brüdern Grimm) Das Waldhaus (Deutsches Märchen nach den Brüdern Grimm) Es war einmal. Ein armer Waldarbeiter wohnt mit seiner Frau und seinen drei Töchtern in einem kleinen Haus an einem großen Wald. Jeden Morgen geht

Mehr

Wir kümmern uns um das nötige Stück Sicherheit.

Wir kümmern uns um das nötige Stück Sicherheit. Meine Familie, jeden Tag ein Abenteuer! Wir kümmern uns um das nötige Stück Sicherheit. Weil Ihre Familie das Wichtigste ist der kostenlose Familien-Check der Versicherungskammer Bayern. Nichts verändert

Mehr

In diesem Heft stehen die wichtigsten Informationen vom Wahl Programm der GRÜNEN in leichter Sprache. MEHR GRÜN FÜR MÜNSTER. 1 grüne-münster.

In diesem Heft stehen die wichtigsten Informationen vom Wahl Programm der GRÜNEN in leichter Sprache. MEHR GRÜN FÜR MÜNSTER. 1 grüne-münster. In diesem Heft stehen die wichtigsten Informationen vom Wahl Programm der GRÜNEN in leichter Sprache. MEHR GRÜN FÜR MÜNSTER. 1 grüne-münster.de In diesem Heft stehen die wichtigsten Informationen vom Wahl

Mehr

Ein Erntedankspiel von Andreas Erben in Anlehnung an den Film Monsier Ibrahim und die Blumen des Koran

Ein Erntedankspiel von Andreas Erben in Anlehnung an den Film Monsier Ibrahim und die Blumen des Koran Anton und die Kinder Ein Erntedankspiel von Andreas Erben in Anlehnung an den Film Monsier Ibrahim und die Blumen des Koran Kulisse: Erntedanktisch als Antons Obst- und Gemüsediele dekoriert 1. Szene Der

Mehr

Esame di ammissione SMS - Tedesco 2013

Esame di ammissione SMS - Tedesco 2013 Esame di ammissione SMS - Tedesco 2013 Sede di: Nome: HÖRVERSTEHEN:. / 42 P. LESEVERSTEHEN:. / 35 P. SCHREIBEN 1 + 2:. / 48 P. NOTE: NOTE: NOTE: GESAMTNOTE SCHRIFTLICHE PRÜFUNG: Hörverstehen 30 Min. 42

Mehr

VitaProtekt Sicher und unabhängig leben. Ein gutes Gefühl: leben wie ich will. Ein besseres Gefühl: dabei sicher sein.

VitaProtekt Sicher und unabhängig leben. Ein gutes Gefühl: leben wie ich will. Ein besseres Gefühl: dabei sicher sein. Ein gutes Gefühl: leben wie ich will. Ein besseres Gefühl: dabei sicher sein. Wir achten darauf, dass es Ihnen jetzt gut geht. Jeden Tag. Zuhause und unterwegs. VitaProtekt Sicher und unabhängig leben.

Mehr

ΤΠΟΤΡΓΔΙΟ ΠΑΙΓΔΙΑ ΚΑΙ ΠΟΛΙΣΙΜΟΤ ΓΙΔΤΘΤΝΗ ΜΔΗ ΔΚΠΑΙΓΔΤΗ ΚΡΑΣΙΚΑ ΙΝΣΙΣΟΤΣΑ ΔΠΙΜΟΡΦΩΗ ΣΕΛΙΚΕ ΕΝΙΑΙΕ ΓΡΑΠΣΕ ΕΞΕΣΑΕΙ ΥΟΛΙΚΗ ΥΡΟΝΙΑ 2010-2011

ΤΠΟΤΡΓΔΙΟ ΠΑΙΓΔΙΑ ΚΑΙ ΠΟΛΙΣΙΜΟΤ ΓΙΔΤΘΤΝΗ ΜΔΗ ΔΚΠΑΙΓΔΤΗ ΚΡΑΣΙΚΑ ΙΝΣΙΣΟΤΣΑ ΔΠΙΜΟΡΦΩΗ ΣΕΛΙΚΕ ΕΝΙΑΙΕ ΓΡΑΠΣΕ ΕΞΕΣΑΕΙ ΥΟΛΙΚΗ ΥΡΟΝΙΑ 2010-2011 ΤΠΟΤΡΓΔΙΟ ΠΑΙΓΔΙΑ ΚΑΙ ΠΟΛΙΣΙΜΟΤ ΓΙΔΤΘΤΝΗ ΜΔΗ ΔΚΠΑΙΓΔΤΗ ΚΡΑΣΙΚΑ ΙΝΣΙΣΟΤΣΑ ΔΠΙΜΟΡΦΩΗ ΣΕΛΙΚΕ ΕΝΙΑΙΕ ΓΡΑΠΣΕ ΕΞΕΣΑΕΙ ΥΟΛΙΚΗ ΥΡΟΝΙΑ 2010-2011 Μάθημα: Γερμανικά Δπίπεδο: 3 Γιάρκεια: 2 ώρες Ημερομηνία: 23 Mαΐοσ

Mehr

Beginnen Sie noch heute, die Vorteilswelt der MercedesCard zu erkunden. Und genießen Sie in Zukunft viele exklusive Highlights.

Beginnen Sie noch heute, die Vorteilswelt der MercedesCard zu erkunden. Und genießen Sie in Zukunft viele exklusive Highlights. Freuen Sie sich auf eine Reise voller Vorteile. MercedesCard. Die Card-Klasse. Beginnen Sie noch heute, die Vorteilswelt der MercedesCard zu erkunden. Und genießen Sie in Zukunft viele exklusive Highlights.

Mehr

- Kann ich meinen Lebensunterhalt finanzieren? - Womit kann ich Geld verdienen? - Wie viel Geld benötige ich zum Leben?

- Kann ich meinen Lebensunterhalt finanzieren? - Womit kann ich Geld verdienen? - Wie viel Geld benötige ich zum Leben? Einleitung Mit Fortschreiten der europäischen Integration in der EU werden zunehmend Veränderungen erkennbar, die besonders für junge Menschen zusätzlich Möglichkeiten und Chancen eröffnen Ihre zukünftigen

Mehr

Hörtexte: Lektion 16. S. 44/45: Eine E-Mail aus Zürich

Hörtexte: Lektion 16. S. 44/45: Eine E-Mail aus Zürich Hörtexte: Lektion 16 S. 44/45: Eine E-Mail aus Zürich 2 Mutter Knab? Hallo Mama! Ich bin's... Mutter! Dass du dich auch mal rührst! Von dir hört man ja gar nichts mehr! Hat dir Oma meine Grüße nicht ausgerichtet?

Mehr

Hermann Jürgensen Bürobedarf GmbH

Hermann Jürgensen Bürobedarf GmbH Hermann Jürgensen Bürobedarf GmbH Schulpraktikum vom 21.September 2009 bis 09.Oktober 2009 Lara Stelle Klasse: 9a Politik- Gesellschaft- Wirtschaft bei Frau Böttger Inhaltsverzeichnis: Inhaltsverzeichnis

Mehr

Persönliche Betreuung. Da, wo Sie sind.

Persönliche Betreuung. Da, wo Sie sind. SmartBanking Persönliche Betreuung. Da, wo Sie sind. SmartBanking. Erleben Sie die neue Freiheit im Banking. OnlineBanking ist heute aus unserem Alltag kaum mehr wegzudenken. Um eine Überweisung zu beauftragen

Mehr

Günter ist dein Freund. Freunde wollen dir gute Ratschläge geben.

Günter ist dein Freund. Freunde wollen dir gute Ratschläge geben. Günter ist dein Freund. Freunde wollen dir gute Ratschläge geben. 1. Günter, der innere Schweinehund Das ist Günter. Günter ist dein innerer Schweinehund. Er lebt in deinem Kopf und bewahrt dich vor allem

Mehr

XANGO. Zeit für ein neues Image? FibreFit. ein visionäres Unternehmen erobert Europa und die Welt. Genießen die Vorteile von.

XANGO. Zeit für ein neues Image? FibreFit. ein visionäres Unternehmen erobert Europa und die Welt. Genießen die Vorteile von. 03 13 Die XANGO verändert Direktvertriebsbranche: Zeit für ein neues Image? Leben in Namibia Independent Representatives von QNET Genießen die Vorteile von FibreFit ein visionäres Unternehmen erobert Europa

Mehr

Heilbronner Bürgerpreis 2015 Jetzt bewerben: Preisgeld 10.000 Euro

Heilbronner Bürgerpreis 2015 Jetzt bewerben: Preisgeld 10.000 Euro Kreissparkasse Heilbronn Heilbronner Bürgerpreis 2015 Jetzt bewerben: Preisgeld 10.000 Euro Bewerbungsformular innen liegend oder online unter www.buergerpreis-hn.de Kontakt Kreissparkasse Heilbronn Marion

Mehr