Kompetenzprofil MORRIS GÖRKE. IT-Senior Consultant

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Kompetenzprofil MORRIS GÖRKE. IT-Senior Consultant"

Transkript

1 Kompetenzprofil MORRIS GÖRKE IT-Senior Consultant Herr Görke ist seit vielen Jahren als erfahrener Netzwerk-Engineer bei namhaften Unternehmen tätig. Seine Schwerpunkte liegen im Bereich Routing, Switching und IT- Security sowie in der LAN-, WAN- und Data Center-Infrastruktur. Das Design, die erfolgreiche Implementierung und der Support von komplexen, hochverfügbaren und sicherheitskritischen WAN-, Data Center- und User-Datennetzen mit über Clients gehören zu seinen Aufgaben. Die Erstellung von Performanceanalysen und Netzwerk-Sicherheitskonzepten (VPN, Firewalling, IDS, IPS, Security-Konzepte) komplettieren seinen Kompetenzbereich. Routing LAN - Switching IPv6 Datacenter Network - Security IT-Erfahrung seit 1992 Einsatzgebiet deutschlandweit Telefon

2 SCHWERPUNKTE BISHERIGER TÄTIGKEITEN Design und Implementierung von gerouteten LAN-, WAN- und Data Center- Infrastrukturen für mehr als User Planung und Realisierung von Netzwerk-Security-Infrastrukturen Planung und Realisierung von Hochverfügbarkeits-Datennetzwerken und hochredundanten Sonderlösungen (Verfügbarkeit > 99,9%) Betrieb und 2nd/3rd Level-Support für Data Center und Netzwerk-Infrastrukturen bis zu Clients und an bis zu Standorten Migration und Anbindung von third parties (externe Firmen, Firmenmigration) Installation und Support von konzernweiten Voice- und Video-Übertragungsnetzwerken Performanceanalysen in komplexen Enterprise-Netzwerkumgebungen fachliche und personelle Projektverantwortung mit zielgerechter Projektfertigstellung bei minimalem nimpact Begleitung von "carve out" - Projekten SOFT SKILLS hohe soziale Kompetenz großes Verantwortungsbewusstsein, Selbständigkeit zielgruppengerechte Kommunikationsfähigkeit Personalführungsqualitäten Projektverantwortung ZERTIFIZIERUNGEN Cisco CCNP, CCIE written IT Infrastructure Library (ITIL) V3 Foundation CCSA (Check Point Certified Security Administrator) IPv6 Forum Certified Network Engineer (Gold)

3 KNOW-HOW PROFIL Technologiekenntnisse: Netzwerk Routing: WAN / Carrier: WLAN: EIGRP, OSPF, BGP, IS-IS, IPv6, Migration MPLS, VPN, M-BGP, SDH WLAN-Lösungen/WLAN-Security (Cisco) Data Center-Infrastruktur LAN-Switching Netzmigration mit verschiedenen Herstellern Redundanzkonzepte / Hochverfügbarkeitslösungen IT-Security VPN Firewalling IDS, IPS Hersteller / Produkte Cisco Systems HP / H3C Extreme Networks Foundry / Brocade Alcatel Router Checkpoint Router, Switche Router, Switche Legende: Skala zur Selbsteinschätzung Grundkenntnisse: einmalige praktische Erfahrung, ansonsten nur Literaturwissen vorhanden Erweiterte Grundkenntnisse / praktische Kenntnisse: vereinzeltes, praktisches Umsetzen der Thematik in zwei bis drei Projekten Spezielle Kenntnisse / gute praktische Kenntnisse: zielgerichtetes, regelmäßiges Umsetzen der Thematik, kontinuierliche Weiterbildung. Einsatz der Thematik in vier bis fünf Projekten Professionelles Wissen / sehr gute praktische Kenntnisse: ständige Auseinandersetzung mit der Thematik in mehreren Projekten Spezialist / Expertenwissen

4 PROJEKTHISTORIE Projekt 1 Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG Technische Projektverantwortung September 2013 bis dto. Automobil Network Engineering Planung, Aufbau und Realisierung globaler Loadbalancing- und IPv6-Lösungen Betrieb und Erweiterung der Security-Komponenten Support der weltweiten LAN- und WAN-Netzwerkinfrastruktur Cisco Router und Switche, ACE, F5, Checkpoint Projekt 2 nicos AG (diverse n, Industrie- u. Bankenumfeld) Technische Projektverantwortung Mai 2013 bis September 2013 IT-Dienstleister, Carrier Network Engineering Planung, Aufbau und Realisierung weltweiter WAN-Netzwerke mit bis zu 100 Standorten Implementierung aktueller Sicherheitsrichtlinien im WAN (VPN, MPLS, IPSec, DMVPN) Pflege der LAN/WAN-Übergänge (Routing, BGP, EIGRP) Betrieb der Security-Komponenten diverser nnetzwerke 3'rd Level Support diverser nnetzwerke (LAN, WAN, Cisco, Fortinet, Riverbed, ) Cisco Router und Switche, Riverbed, Fortinet Projekt 3 Hewlett-Packard GmbH (für den n E.ON AG) Technische Projektverantwortung Mai 2011 bis März 2013 Energie Network Engineering Data Center-Network Engineering/ Planungsarbeiten zum Betrieb und zur Erweiterung der Netzwerk- und Security-Infrastruktur an den konzerneigenen DC-Standorten Hannover, Essen, Nottingham, zum Teil in technischer Planungsverantwortung

5 Migration von verschiedenen Netzwerkherstellern (Cisco, H3C) Last-Level Support der konzernweiten DC-Netzwerkinfrastruktur Installation und Support von Infrastrukturen für unternehmensu. sicherheitskritische Spezialsysteme und multicast-basierte Applikationen Komplexe Performanceanalysen und Optimierung im Netzwerkinfrastrukturumfeld Cisco (IOS, NX-OS), HP A-Series u. ProCurve, H3C, Check Point Projekt 4 E.ON IT GmbH (IT-Dienstleister der E.ON AG), Hannover Technische Projektverantwortung September 2005 bis April 2011 Energie Network Engineering Konzeptionelle technische Erarbeitung von Neuanbindungen verschiedener weltweiter Niederlassungen und Standorte des E.ON Konzerns Erweiterung der DC Netzwerk- und Security-Infrastruktur Technische Konzeptionisierung und Implementierung neuer Netzwerk-Technologien Installation und Support von Sondernetzwerken für Spezialapplikationen, multicastbasierte Applikationen etc. Betriebsunterstützung und 2nd- / 3rd-Level Support des europaweiten Netzwerks und der Data Center Migration von Drittkunden und Drittdienstleistern unter Berücksichtigung der IT-Security-Anforderungen und Konzernrichtlinien Implementierung von QoS-Parametern zur Bereitstellung einer konzernweiten VoIP-Lösung, Aufbau eines parallelen Netzwerkes zur Nutzung von Telepräsenz-Systemen Performanceanalysen und Optimierung im Netzwerkinfrastrukturumfeld Cisco (IOS, NX-OS), Checkpoint, Riverbed Projekt cynfo GmbH, Göttingen Gründer / Geschäftsführer / Gesellschafter August 2003 bis Juli 2009 IT- / EDV-Dienstleistungen 5

6 Verschiedene nprojekte im Bereich Informations- und Netzwerktechnik, Datensicherheit Gründung und Geschäftsführung der cynfo GmbH Projektbetreuung und Projektrealisierung, vorwiegend komplexe IT-Dienstleistungen für kleine und mittlere Unternehmen Implementierung von Netzwerkstrukturen und Standortvernetzungen (VPN) Datensicherheitslösungen und Workstation-Security Projektname Projekt 6 Deutsche Bank AG, Eschborn (beauftragt durch IBM) Technische Teilprojekt-Verantwortung November 2004 bis März 2005 Finanzdienstleister Planung und Aufbau einer redundanten Data Center- Netzwerkinfrastruktur Planung und Installationsbetreuung Planung und Aufbau einer neuen Rechenzentren- Netzwerkstruktur, Testaufbau, technische Designoptimierung vorwiegend Komponenten Cisco 6500 Projektname Projekt 7 Weite Deutsche Bank AG, Eschborn (beauftragt durch Controlware GmbH, Dietzenbach) Einhaltung der firmeninternen Service-Level-Agreements (SLA) September 2002 bis März 2003 Finanzdienstleister Unterstützung des firmeninternen 2nd Level - Netzwerksupport Konfiguration, Administration, Problemanalyse Bereich Inhouse-Netzwerke, dort 2nd Level-Support mit Schwerpunkt Router und Security der Produkte von Cisco Systems u.a. Support der X.25 over TCP/IP Cisco-XOT, Anbindung aller Deutsche Bank Geldausgabeautomaten, nterminals und Alarmanlagen der Deutschlandfilialen Bereich Webpräsentation: Betreuung der Security-Umgebung Cisco Router und Switche, Foundry Loadbalancer Firewall Checkpoint Controlware GmbH, Dietzenbach / Hamburg September 1998 bis August 2002 IT-Dienstleister für diverse n Second Level Support re Projek te

7 Verantwortung überwiegend fachliche Verantwortung Frankfurter Allgemeine Zeitung, Frankfurt/M. Betreuung der Security-Umgebung mit Firewalls und Loadbalancern der Firma F5 Lufthansa Systems, Frankfurt/M., Partielles Redesign des Layer2- / Layer3 - Backbones des Rechenzentrums der Migration von Novell auf IP, Umstellung auf Layer3 Switche von Cisco-Systems Sparkasse Freiburg - Nördlicher Breisgau, Remote-Betreuung des ca. 75 Standorte umfassenden Cisco-Routernetzwerks: Erstellung und Implementierung technischer Erweiterungen und Anpassungen Sozietät Haarmann, Hemmelrath & Partner, Frankfurt/M., insbesondere im Bereich Access Router von Cisco Systems und CAS-/ IDS-Systeme auf Windows- Betriebssystemen (Server 2000) Medizinische Universität, Lübeck, Design und Implementierung eines Layer2 / Layer3 Netzwerkes für ca Arbeitsplätze, basierend auf Switchen der Firma Extreme Networks Airbus Deutschland GmbH, Hamburg, Support und Fehlerbehebung für das Cisco / Telekom / X.25 Netzwerk

8 VITA ALLGEMEINE DATEN Geburtsjahr 1976 Sprachen Führerschein Deutsch - Muttersprache Englisch - Verhandlungssicher Klasse B BERUFLICHER WERDEGANG Gründung und Geschäftsführung des Startups connet.io GmbH dto. Network Consultant für verschiedene n dto. Gründung und Geschäftsführung der iternas GmbH Network Engineer, Hewlett-Packard GmbH ( E.ON IT GmbH, Hannover, Essen, Nottingham) Network Engineer, E.ON IT GmbH, Hannover Network Consultant, IBM / Deutsche Bank, Frankfurt a.m Gründung und Geschäftsführung der cynfo GmbH, Göttingen (ab September 2008 Gesellschafter und technischer Berater für Netzwerktechnik / Datensicherheit) Junior Consultant, Controlware GmbH, Dietzenbach / Hamburg Gewerbetreibender, EDV - Service und Verkauf, Berlin AUSBILDUNG seit 1998 konstante fachspezifische Weiterbildungen und Zertifikatslehrgänge Schwerpunkte: Routing, Security, Technologien (WAN, LAN, WLAN), Herstellerschulungen, IT- u. Projektmanagement Weiterbildung zum Netzwerktechniker Ausbildung zum Kommunikationselektroniker, Technische Universität Berlin MITGLIEDSCHAFTEN Mitglied der Internet Engineering Task-Force (IETF) Mitglied im BITKOM e.v. und dort u.a. Webinargeber für IT- Security in the Cloud und Die technische Einführung von IPv6

Fachinformatiker für Systemintegration, Systemtechniker. Englisch in Wort und Schrift. Netzwerkinfrastrukturen und Firewall-Konfigurationen

Fachinformatiker für Systemintegration, Systemtechniker. Englisch in Wort und Schrift. Netzwerkinfrastrukturen und Firewall-Konfigurationen Profil Sören Rittgerodt Junior Consultant Herr Sören Rittgerodt ist ein äußerst einsatzfreudiger und begabter IT- Projektmitarbeiter und -mitgestalter. Er besitzt umfangreiche Projekterfahrungen, von der

Mehr

EDV Erfahrung seit: 1999 Steven.McCormack@SMC-Communication.de

EDV Erfahrung seit: 1999 Steven.McCormack@SMC-Communication.de Persönliche Daten Name: Steven McCormack Geburtsjahr: 1981 Staatsangehörigkeit: Deutsch Sprachen: Deutsch, Englisch EDV Erfahrung seit: 1999 Email: Steven.McCormack@SMC-Communication.de IT Kenntnisse Schwerpunkt

Mehr

ZIESE-IT IT Service und Beratung

ZIESE-IT IT Service und Beratung Michael Ziese Netzwerktechniker Microsoft Certified System Engineer T +49 6074 2154733 M + 49 174 243 4043 F + 49 6074 2154487 mziese@ziese-it.de www.ziese-it.de http://www.xing.com/profile/michael_ziese

Mehr

Berater-Profil 3339. Ausbildung Kommunikationselektroniker IHK IT- System Administrator IHK. EDV-Erfahrung seit 10.1999. Verfügbar ab auf Anfrage

Berater-Profil 3339. Ausbildung Kommunikationselektroniker IHK IT- System Administrator IHK. EDV-Erfahrung seit 10.1999. Verfügbar ab auf Anfrage Berater-Profil 3339 Systemadministrator und Service-Manager (BMC, MS-Office, Tivoli, Windows) Ausbildung Kommunikationselektroniker IHK IT- System Administrator IHK Weiterbildung, Zertifikate: - Fernstudium

Mehr

Profil Andreas Moch. Schwerpunkt: Senior Infrastruktur Spezialist, Projektleitung. Jahrgang 1976. Nationalität Deutsch

Profil Andreas Moch. Schwerpunkt: Senior Infrastruktur Spezialist, Projektleitung. Jahrgang 1976. Nationalität Deutsch Profil Andreas Moch Schwerpunkt: Senior Infrastruktur Spezialist, Projektleitung Jahrgang 1976 Nationalität Deutsch Anschrift Alte Mühle 1 35753 Greifenstein Fon: +49 (151) 22 852 435 Mail: jan.andreas.moch@gmail.com

Mehr

Profil Agent. Informationsverarbeitung Jahrgang: 1982 Nationalität:

Profil Agent. Informationsverarbeitung Jahrgang: 1982 Nationalität: Profil Agent Personenbezogene Daten Name: Michael Raiss, Staatl. gepr. Kaufmännischer Assistent f. Informationsverarbeitung Jahrgang: 1982 Nationalität: Deutsch Fremdsprachen: Englisch (Wort und Schrift)

Mehr

Berater-Profil 2571. Netzwerkadministrator Cisco CCDA/CCNA Projektmanagement/-Controlling. Ausbildung Bankkaufmann. EDV-Erfahrung seit 1985

Berater-Profil 2571. Netzwerkadministrator Cisco CCDA/CCNA Projektmanagement/-Controlling. Ausbildung Bankkaufmann. EDV-Erfahrung seit 1985 Berater-Profil 2571 Netzwerkadministrator Cisco CCDA/CCNA Projektmanagement/-Controlling Schwerpunkte: - Projektleitung und -controlling, - Durchführung von Ausschreibungen (RFI, RFP, RFQ), - ITIL-Foundation

Mehr

Profil von Michael Großegesse (Stand: November 2014)

Profil von Michael Großegesse (Stand: November 2014) Profil von Michael Großegesse (Stand: November 2014) Titel Geburtsjahr / -ort Nationalität Wohnort Sprachen Senior Consultant Network, Security & Unified Communication 1981, Verl Deutsch 33415 Verl, Deutschland

Mehr

Nutzen und Vorteile der Netzwerkvirtualisierung

Nutzen und Vorteile der Netzwerkvirtualisierung Nutzen und Vorteile der Netzwerkvirtualisierung Dominik Krummenacher Systems Engineer, Econis AG 09.03.2010 Econis AG 2010 - Seite 1 - What s the Meaning of Virtual? If you can see it and it is there It

Mehr

12.2007-25.07/2008 siehe Weiterbildung (MCSE und ITIL Service Manager)

12.2007-25.07/2008 siehe Weiterbildung (MCSE und ITIL Service Manager) Lebenslauf Persönliche Daten Name: Klatt Vorname: Wilhelm Anschrift: Adolf-Köster-Damm 72, 21035 Hamburg Kontakt: 040 / 73 50 96 05 0176/48601227 wklatt@gmx.de www.klatt.info.ms Geburtsdatum: 30.07.1974

Mehr

12.2007-25.07/2008 siehe Weiterbildung (ITIL Service Manager, MCSE, Securtity+)

12.2007-25.07/2008 siehe Weiterbildung (ITIL Service Manager, MCSE, Securtity+) Lebenslauf Persönliche Daten Name: Klatt Vorname: Wilhelm Anschrift: Adolf-Köster-Damm 72, 21035 Hamburg Kontakt: 040 / 73 50 96 05 0176/48601227 wklatt@gmx.de www.klatt.info.ms Geburtsdatum: 30.07.1974

Mehr

CISCO Ausbildung CERTIFIED NETWORKING ASSOCIATE (CCNA) Exploration Blended distance learning

CISCO Ausbildung CERTIFIED NETWORKING ASSOCIATE (CCNA) Exploration Blended distance learning CISCO Ausbildung CERTIFIED NETWORKING ASSOCIATE (CCNA) Exploration Blended distance learning Berufsbegleitender Abendlehrgang Änderungen vorbehalten 1 Dieser Lehrgang bereitet Sie gezielt auf die erfolgreiche

Mehr

Thilo Hausmann. Persönliche Daten. Ausbildung und Qualifikation. Berufliche Schwerpunkte

Thilo Hausmann. Persönliche Daten. Ausbildung und Qualifikation. Berufliche Schwerpunkte Thilo Hausmann Langjährige Erfahrung im Netzwerk-Design und Realisierung. Sonderlösungen mit Linux Netzwerkdiensten Umfangreiche Kenntnisse zur Servervirtualisierung. Persönliche Daten Thilo Hausmann Sprachen:

Mehr

Lebenslauf Dhawan, Jatinder Pal Singh

Lebenslauf Dhawan, Jatinder Pal Singh Lebenslauf Dhawan, Jatinder Pal Singh B. Sc (Physik) MCP, MCSE CCDA, CCNA, CCNP, CCSP, CCIE Security (written) mysap Technology (ABAP ) - R/3 Entwickler MM (SCM500) SAP Module. Am Flachsteich 21 44229

Mehr

SDN Security Defined Network?

SDN Security Defined Network? Danube IT Services GmbH www.danubeit.com SDN Security Defined Network? IT SecX, FH St. Pölten Ein kurzer Überblick über Trends im Netzwerkbereich und deren Implikationen auf Security / Sicherheit

Mehr

Lebenslauf Rudolf Brandner

Lebenslauf Rudolf Brandner Lebenslauf Rudolf Brandner Rudolf Brandner ist ein unabhängiger Berater der unter der Marke ECbRB (Enterprise Consulting by Rudolf Brandner) tätig ist. Rudolf Brandner ist ein vertraulicher Berater für

Mehr

Profil (Stand: 04/2013)

Profil (Stand: 04/2013) Profil (Stand: 04/2013) Kontaktinformationen Name: Heisig, Norbert Strasse: Bergstr. 87a Wohnort: 47443 Moers Telefon: 02841 9982855 Mobil: 0170 9755376 Email: norbert@heisig-it.de Web: www.heisig-it.de

Mehr

Berater-Profil 2579. DB- und Systemadministrator (AIX, Linux, Oracle, Tivoli, Win NT)

Berater-Profil 2579. DB- und Systemadministrator (AIX, Linux, Oracle, Tivoli, Win NT) Berater-Profil 2579 DB- und Systemadministrator (AIX, Linux, Oracle, Tivoli, Win NT) Backup & Recovery, Storage Management, High Availibility, Systems Management Ausbildung Vordiplom Maschinenbau (FH)

Mehr

Berater-Profil. von Markus Rosenberger. Management Summary: Persönliche Daten des Beraters:

Berater-Profil. von Markus Rosenberger. Management Summary: Persönliche Daten des Beraters: Berater-Profil von Management Summary: ist seit 1995 als Berater in der IT-Branche tätig und hat sich neben der Systemintegration und -administration auf Word-, Excel- und Outlook-Seminare spezialisiert.

Mehr

MITARBEITERPROFIL. UR Diplom-Ingenieur Elektrotechnik und Maschinenbau. Personal-ID 11007

MITARBEITERPROFIL. UR Diplom-Ingenieur Elektrotechnik und Maschinenbau. Personal-ID 11007 UR Diplom-Ingenieur Elektrotechnik und Maschinenbau tec4net IT-Solutions Matthias Walter Flunkgasse 22 81245 München Tel.: +49 (89) 54043630 Fax: +49 (89) 54043631 Web: www.tec4net.com Mail: info@tec4net.com

Mehr

Secure Authentication for System & Network Administration

Secure Authentication for System & Network Administration Secure Authentication for System & Network Administration Erol Längle, Security Consultant Patrik Di Lena, Systems & Network Engineer Inter-Networking AG (Switzerland) Agenda! Ausgangslage! Komplexität!

Mehr

Berater-Profil 2526. System- und Netzwerk-Administrator (HP/UX, Linux, OS/2, Netware, Novell, Sun-Solaris, Windows, Unix)

Berater-Profil 2526. System- und Netzwerk-Administrator (HP/UX, Linux, OS/2, Netware, Novell, Sun-Solaris, Windows, Unix) Berater-Profil 2526 System- und Netzwerk-Administrator (HP/UX, Linux, OS/2, Netware, Novell, Sun-Solaris, Windows, Unix) Helpdesk, Installation, Migration, Oracle DB- Administration, Schulung Ausbildung

Mehr

Rechenzentrenkapazitäten dynamisch und flexibel nutzen

Rechenzentrenkapazitäten dynamisch und flexibel nutzen Rechenzentrenkapazitäten dynamisch und flexibel nutzen Michael Boese, VPN Deutschland Ltd. & Co. KG SK-Kongress 24.09.2014 im Park Inn by Raddisson, Bielefeld 1 Ihr Referent: Michael Boese Geschäftsführer

Mehr

HP ProCurve technische und Vertriebszertifizierungen

HP ProCurve technische und Vertriebszertifizierungen HP ProCurve technische und Vertriebszertifizierungen Neues HP ProCurve Curriculum Vertriebszertifizierungen Gründliche Kenntnisse der revolutionären ProCurve Networking Strategie und der Adaptive EDGE

Mehr

Freelancer Webentwicklung und IT-Services

Freelancer Webentwicklung und IT-Services Freelancer Persönliche Daten Steffen Schlaer Grubenweg 4, 82327 Tutzing +49 (0) 8158 918 20 78 +49 (0) 178 583 68 54 steffen.schlaer@it-cru.de http://www.it-cru.de Geburtsjahr: 1977 Auf einen Blick Webentwicklung

Mehr

IPv6 bei der AWK Group Ein Erfahrungsbericht

IPv6 bei der AWK Group Ein Erfahrungsbericht IPv6 bei der AWK Group Ein Erfahrungsbericht IPv6-Konferenz, 1. Dezember 2011 Gabriel Müller, Consultant Wer sind wir? AWK ist ein führendes, unabhängiges Schweizer Beratungsunternehmen für Informatik,

Mehr

4 Jahre Progymnasium, 4147 Aesch (1991-1995) 4-jährige Berufslehre zum Informatiker (1995-1999) bei ITRIS Maintenance AG, 4153 Reinach

4 Jahre Progymnasium, 4147 Aesch (1991-1995) 4-jährige Berufslehre zum Informatiker (1995-1999) bei ITRIS Maintenance AG, 4153 Reinach Michael Arlati Neubüntenweg 11 4147 Aesch mobile: +41 (0)79 272 75 92 email: mik@arlati.ch web: www.arlati.ch Jahrgang Nationalität Beruf/ Titel Ausbildung 08.05.1979 CH Informatiker 4 Jahre Progymnasium,

Mehr

Q U A L I F I K A T I O N E N

Q U A L I F I K A T I O N E N Q U A L I F I K A T I O N E N Fähigkeiten - Transitionplanung und -koordination - Fachliche Teamleitung und -organisation - Problem- und Changemanagement - Projektmanagement und -planung - Hardware-Sizing

Mehr

Themenschwerpunkt Cloud-Computing

Themenschwerpunkt Cloud-Computing Themenschwerpunkt Cloud-Computing Ihr Ansprechpartner heute Claranet GmbH Hanauer Landstraße 196 60314 Frankfurt Senior Partner Account & Alliance Manager Tel: +49 (69) 40 80 18-433 Mobil: +49 (151) 16

Mehr

Tabellarischer Lebenslauf

Tabellarischer Lebenslauf Tabellarischer Lebenslauf Name: Jörg Dohmann Anschrift: Ganghoferstrasse 74 81373 München Telefon: +49-(0)-177-6464-493 EMail: joerg@jdohmann.de Geburtsdatum: 5 Januar 1962 Geburtsort: Staatsangehörigkeit:

Mehr

steep Lehrgangsprogramm 2015

steep Lehrgangsprogramm 2015 Seite 1 von 7 Systematik Kurs Wunstorf/ Bad Franken- Inhouse Zeit/ Bonn Hamburg Ulm Leipzig Hannover hausen/th. Kunde Tage Netzwerktechnik Preis pro Teilnehmer/in und Tag einschl. Teilnehmerunterlage in

Mehr

Persönliche Daten. Fachliche Schwerpunkte / Technische Skills. Name, Vorname. Geburtsjahr 1962. Senior IT-Projektleiter

Persönliche Daten. Fachliche Schwerpunkte / Technische Skills. Name, Vorname. Geburtsjahr 1962. Senior IT-Projektleiter Persönliche Daten Name, Vorname OB Geburtsjahr 1962 Position Senior IT-Projektleiter Ausbildung Technische Hochschule Hannover / Elektrotechnik Fremdsprachen Englisch EDV Erfahrung seit 1986 Branchenerfahrung

Mehr

Lebenslauf. Herr Hans-Peter Binder. Gewünschte Beschäftigung / Gewünschtes Berufsfeld: IT-System-Engineer /Consultant.

Lebenslauf. Herr Hans-Peter Binder. Gewünschte Beschäftigung / Gewünschtes Berufsfeld: IT-System-Engineer /Consultant. Lebenslauf Herr Hans-Peter Binder Gewünschte Beschäftigung / Gewünschtes Berufsfeld: IT-System-Engineer /Consultant Seite 1 von 6 Beruflicher Werdegang [07/05] bis dato ALBIS Ärzteservice Product GmbH

Mehr

Bewerbungsdossier PASCAL ERB. Übersicht CV 2. Anhänge 5

Bewerbungsdossier PASCAL ERB. Übersicht CV 2. Anhänge 5 Bewerbungsdossier PASCAL ERB Übersicht CV 2 Anhänge 5 Pascal Erb Systemtechniker Adresse: Bodenweg 2 5064 Wittnau Mobile: +41 79 765 76 56 Email: pascal.erb@email.ch Webseite: http://pascalerb.com/ Geburtsdatum:

Mehr

Automotive. Competence Center Automotive. IT-Know-how. IT-Dienstleistungen. IT-Personal. www.ipsways.com

Automotive. Competence Center Automotive. IT-Know-how. IT-Dienstleistungen. IT-Personal. www.ipsways.com Automotive Competence Center Automotive. IT-Know-how. IT-Dienstleistungen. IT-Personal. www.ipsways.com Fakten zur IPSWAYS Gruppe > Gründung 1988 als Softwarehaus > Hauptsitz in Mainz > Niederlassungen

Mehr

Qualifikationsprofil

Qualifikationsprofil Qualifikationsprofil PERSÖNLICHE DATEN Kandidat: 16103 (männlich) Jahrgang: 1974 Staatsangehörigkeit: Deutsch Sprachkenntnisse: Deutsch Muttersprache Englisch fließend in Wort und Schrift SAP-Erfahrung

Mehr

Personendaten: Aufgabenschwerpunkte. Ausbildung. Zertifizierungen. Lehrgänge. Jahrgang 1965 EDV-Erfahrung seit 1992

Personendaten: Aufgabenschwerpunkte. Ausbildung. Zertifizierungen. Lehrgänge. Jahrgang 1965 EDV-Erfahrung seit 1992 Personendaten: Vorname, Name Jahrgang 1965 EDV-Erfahrung seit 1992 Sprachen Deutsch, Englisch Verfügbar ab: sofort Aufgabenschwerpunkte Analyse / Planung / Konzeptionierung / Beratung / Administration

Mehr

2015 Projektleiter mit Gesamtverantwortung IT bei der Einführung eines neuen Korrespondenz-Systems bei einem Grosskunden im Versicherungsbereich.

2015 Projektleiter mit Gesamtverantwortung IT bei der Einführung eines neuen Korrespondenz-Systems bei einem Grosskunden im Versicherungsbereich. Name Rinaldo Andenmatten Geburtsdatum 27. März 1970 Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch Ausbildung Dipl. Ing. FH Funktion Projektleiter Mitglied der erweiterten Geschäftsleitung Kurzbeschrieb Herr

Mehr

08. Juni 2004. Best Practice Mandantenfähige Remote Access Plattform

08. Juni 2004. Best Practice Mandantenfähige Remote Access Plattform 08. Juni 2004 Best Practice Mandantenfähige Remote Access Plattform 08.06.2004 Seite 1 GenoTel Zahlen und Fakten Geschäftsaufnahme - 2000 Gesellschafter - DZ BANK AG - R+V Versicherung AG Sitz - Frankfurt

Mehr

Lebenslauf. E-Mail: mail@dirklinke-consulting.de

Lebenslauf. E-Mail: mail@dirklinke-consulting.de Lebenslauf Zur Person Dipl.-Ing.(FH) Dirk Linke Mirower Str.48a 12623 Berlin Geboren am 17.07.1969 in Berlin verheiratet 2 Kinder E-Mail: mail@dirklinke-consulting.de Profil - Professionell qualifizierter

Mehr

HOB Networking - Kurzvorstellung:

HOB Networking - Kurzvorstellung: HOB Networking - Kurzvorstellung: Bereits Ende 1989 gründete HOB, der Spezialist für Security Remote Access Lösungen, den Geschäftsbereich HOB Networking mit dem Ziel bei seinen Kunden sichere und hochverfügbare

Mehr

Berater-Profil 2527. Helpdesk, Installation, Migration, Systemanalyse. EDV-Erfahrung seit 1990. Verfügbar ab auf Anfrage.

Berater-Profil 2527. Helpdesk, Installation, Migration, Systemanalyse. EDV-Erfahrung seit 1990. Verfügbar ab auf Anfrage. Berater-Profil 2527 DB-, System- und Netzwerk-Administrator (LAN/WAN, Linux, Oracle, Sun Solaris, Unix, Windows) Helpdesk, Installation, Migration, Systemanalyse Ausbildung Studium Informatik/Betriebswirtschaftslehre

Mehr

Aktuelle Trends der Informationssicherheit Daten-Center Connectivity & Security

Aktuelle Trends der Informationssicherheit Daten-Center Connectivity & Security Aktuelle Trends der Informationssicherheit Daten-Center Connectivity & Security Nicht nur eine schnelle und sichere Anbindung von Daten-Centern ist entscheidend Virtualisierung und das stetig wachsende

Mehr

Bewerbungsunterlagen. Jörg Saalbreiter. Trarbacher Str. 19a 13088 Berlin. Telefon 030 9121137. Funktelefon 015150969404. j-saalbreiter@versanet.

Bewerbungsunterlagen. Jörg Saalbreiter. Trarbacher Str. 19a 13088 Berlin. Telefon 030 9121137. Funktelefon 015150969404. j-saalbreiter@versanet. Bewerbungsunterlagen Name Adresse Jörg Saalbreiter Trarbacher Str. 19a 13088 Berlin Telefon 030 9121137 Funktelefon 015150969404 Email Staatsangehörigkeit j-saalbreiter@versanet.de Deutsch Geburtsdatum

Mehr

Berater-Profil 3098. Web-Developer. Ausbildung Berufslehre zum Hoch- und Tiefbauzeichner Kaufm.-Angestellter Eidg. Diplom. EDV-Erfahrung seit 1997

Berater-Profil 3098. Web-Developer. Ausbildung Berufslehre zum Hoch- und Tiefbauzeichner Kaufm.-Angestellter Eidg. Diplom. EDV-Erfahrung seit 1997 Berater-Profil 3098 Web-Developer Ausbildung Berufslehre zum Hoch- und Tiefbauzeichner Kaufm.-Angestellter Eidg. Diplom EDV-Erfahrung seit 1997 Verfügbar ab auf Anfrage Geburtsjahr 1966 Unternehmensberatung

Mehr

1. Kostenfreie Kurse für die am IT-Bildungsnetz angeschlossenen Akademien:

1. Kostenfreie Kurse für die am IT-Bildungsnetz angeschlossenen Akademien: 1. Kostenfreie Kurse für die am IT-Bildungsnetz angeschlossenen Akademien: Hochschule Fulda IPD- IPD - Instruktorenauffrischung Termin: Vorbereitung Remote ab Januar 201, 2 Präsenztage am 17. und 18.02.201

Mehr

BERATER PROFIL / CV. - Engineering - Deployment - Migration - Rollout - 3rd Level Support, Troubleshooting

BERATER PROFIL / CV. - Engineering - Deployment - Migration - Rollout - 3rd Level Support, Troubleshooting BERATER PROFIL / CV Persönliche Daten Name, Vorname : Loeks, Gerd Adresse : Kleihook 2 49849 Wilsum Geburtsjahr : 1963 Nationalität : Deutsch EDV-Erfahrung seit : 1987 Zertifizierung: : CCNA (Cisco Certified

Mehr

IPv6 in den Bereichen Internet Access und WAN

IPv6 in den Bereichen Internet Access und WAN GEN6 National RoadShow Germany Berlin 24./25.11.2014 IPv6 in den Bereichen Internet Access und WAN Gerold Gruber This project has received funding from the European Union s Citkomm Wer wir sind Mehr als

Mehr

DIE WELT DER NETZWERK-TECHNOLOGIE

DIE WELT DER NETZWERK-TECHNOLOGIE DIE WELT DER NETZWERK-TECHNOLOGIE ZU IHREM VORTEIL Zukunftsweisende, leistungsstarke und wirtschaftliche Datennetzwerktechnik beschreibt das Leistungsspektrum der DANES. Vernetzt denken vernetzt handeln

Mehr

Kurscode Kursbezeichnung Dauer Kursbeginn am Status. NETWS Networking Basics 1 Tag Auf Anfrage

Kurscode Kursbezeichnung Dauer Kursbeginn am Status. NETWS Networking Basics 1 Tag Auf Anfrage Cisco Kurse Basis Cisco Training (CCENT) NETWS Networking Basics 1 Tag Auf Anfrage ICND1 Interconnecting Cisco Networking Devices Part 1 5 Tage 05.10.2015 23.11.2015 25.01.2016 18.04.2016 13.06.2016 BCCENT

Mehr

Projektliste Torsten Meringer

Projektliste Torsten Meringer Projektliste Torsten Meringer Co-Autor System Center 2012 Configuration Manager (SCCM) Unleashed Zeitraum: Branche: Projekte: fortlaufend diverse Pre-Sales Präsentationen / Workshops / Proof-of-concepts

Mehr

BGP für IPv6. Wilhelm Boeddinghaus Heise IPv6 Kongress 2014

BGP für IPv6. Wilhelm Boeddinghaus Heise IPv6 Kongress 2014 BGP für IPv6 Wilhelm Boeddinghaus Heise IPv6 Kongress 2014 Wer spricht? Dipl. Inf (FH) Wilhelm Boeddinghaus iubari GmbH 20 Jahre Netzwerk Erfahrung 11 Jahre Strato Netzwerkdesign Deutscher IPv6 Rat IPv6

Mehr

Integrierte Kommunikationslösungen auf Basis sicherer Vernetzung. Thomas Bitzenhofer Leiter Abt. Informatik Sauter-Cumulus GmbH

Integrierte Kommunikationslösungen auf Basis sicherer Vernetzung. Thomas Bitzenhofer Leiter Abt. Informatik Sauter-Cumulus GmbH auf Basis sicherer Vernetzung Thomas Bitzenhofer Leiter Abt. Informatik Sauter-Cumulus GmbH Firma SAUTER Entwickelt, produziert und vertreibt energieeffiziente Lösungen im Gebäudemanagement Mittelständisches

Mehr

Berater-Profil 3314. Consultant, Projektleiter - SAP UNIX CATIA Systemmanagement - Ausbildung Dipl.-Ing. Luft und Raumfahrttechnik

Berater-Profil 3314. Consultant, Projektleiter - SAP UNIX CATIA Systemmanagement - Ausbildung Dipl.-Ing. Luft und Raumfahrttechnik Berater-Profil 3314 Consultant, Projektleiter - SAP UNIX CATIA Systemmanagement - IT-Projekte in den Bereichen: - Netzwerk, Systemadministration, Datenbanken, Systemmanagement, UNIX/Linux, SAP Netweaver,

Mehr

Wie wirken sich technische Entwicklungen auf interne Serviceprovider aus?

Wie wirken sich technische Entwicklungen auf interne Serviceprovider aus? Wie wirken sich technische Entwicklungen auf interne Serviceprovider aus? Cisco Networking Academy Swiss Networking Day 4. Mai 2010 Bundesamt für Informatik und Telekommunikation Markus Hänsli, Vizedirektor,

Mehr

Einführung in Cloud Managed Networking

Einführung in Cloud Managed Networking Einführung in Cloud Managed Networking Christian Goldberg Cloud Networking Systems Engineer 20. November 2014 Integration der Cloud in Unternehmensnetzwerke Meraki MR Wireless LAN Meraki MS Ethernet Switches

Mehr

Neue CCNA Spezialisierungen. CCNA Security. CCNA Voice. CCNA Wireless. www.flane.de /www.flane.ch

Neue CCNA Spezialisierungen. CCNA Security. CCNA Voice. CCNA Wireless. www.flane.de /www.flane.ch Neue CCNA Spezialisierungen Aufbauend auf der am weitesten verbreiteten Cisco Zertifizierung CCNA bieten die neuen Associate Level Spezialisierungen ab sofort die Möglichkeit, sich über grundlegende Routing

Mehr

CIBER DATA CENTER für höchste Ansprüche an Datensicherheit

CIBER DATA CENTER für höchste Ansprüche an Datensicherheit CIBER Hosting Services CIBER DATA CENTER für höchste Ansprüche an Datensicherheit Die Sicherheit Ihrer Daten steht bei CIBER jederzeit im Fokus. In den zwei georedundanten und mehrfach zertifizierten Rechenzentren

Mehr

MITARBEITERPROFIL. A. E. IT-Fachinformatiker. Personal-ID 11343. tec4net IT-Solutions Matthias Walter Flunkgasse 22 81245 München

MITARBEITERPROFIL. A. E. IT-Fachinformatiker. Personal-ID 11343. tec4net IT-Solutions Matthias Walter Flunkgasse 22 81245 München A. E. IT-Fachinformatiker tec4net IT-Solutions Matthias Walter Flunkgasse 22 81245 München Tel.: +49 (89) 54043630 Fax: +49 (89) 54043631 Web: www.tec4net.com Mail: info@tec4net.com Personal-ID 11343 Amtsgericht

Mehr

Firewalls illustriert

Firewalls illustriert Jörg Fritscfo Steffen GurTdeP Firewalls illustriert Netzwerksicherheit durch Paketfilter ADDISON-WESLEY An imprint of Pearson Education München Boston San Francisco Harlow, England Don Mills, Ontario Sydney

Mehr

Microsoft Anwendersoftware

Microsoft Anwendersoftware Microsoft Anwendersoftware e gebühren* MS-Windows 20.09.13 28.10.13 189 MS Word für Windows MS Word - Aufbau MS Excel MS Excel - Aufbau MS Excel Datenanalyse MS Access MS Access - Aufbau 30.09.-01.10.13

Mehr

Egil Schnack Senior IT Consultant

Egil Schnack Senior IT Consultant Egil Schnack Senior IT Consultant Maximilanstr. 28 80539 München Phone: 089/ 21 66 57 05 Mobile: 0171 / 88 43 52 6 Egil@Schnack-it.com Skillprofil Short CV Höchster Abschluss: seit April 2004 - heute Selbstständig

Mehr

BFW Heidelberg 04/1983 04/1985 staatlich geprüfter Maschinenbautechniker Fachrichtung AV und NC-Technik. Elster AG 10/1978 03/1981 Dreher

BFW Heidelberg 04/1983 04/1985 staatlich geprüfter Maschinenbautechniker Fachrichtung AV und NC-Technik. Elster AG 10/1978 03/1981 Dreher Skillprofil Name: Rainer Anders Geburtsdatum: 06.01.1959 Wohnort: Wünschendorfer Str. 9 65232 Taunusstein Telefon: 06128 / 21950 Ausbildung BFW Heidelberg 04/1983 04/1985 staatlich geprüfter Maschinenbautechniker

Mehr

Networkers AG. Kurzvorstellung

Networkers AG. Kurzvorstellung Kurzvorstellung Kurzvorstellung a d v a n c e d n e t w o r k i n g Die Networkers AG ist Spezialist für die Planung, den Aufbau und den Betrieb sicherer und leistungsfähiger Applikations- und Netzwerkinfrastrukturen.

Mehr

Qualifikationsprofil: #10052

Qualifikationsprofil: #10052 Qualifikationsprofil: #10052 Nationalität: Sprache Beruf: Deutsch Deutsch und Englisch Cisco Network Engineer, CCNA, CCNP, CCIE (written), Dipl.-Ing. (Uni.) Berufstätigkeit: 06 /2013 06/2015 ICT Resource

Mehr

Next Generation Firewalls. Markus Kohlmeier DTS Systeme GmbH

Next Generation Firewalls. Markus Kohlmeier DTS Systeme GmbH Next Generation Firewalls Markus Kohlmeier DTS Systeme GmbH Geschichte der Firewalltechnologie 1985 erste Router mit Filterregeln 1988 erfolgte der erste bekannte Angriff gegen die NASA, der sogenannte

Mehr

IPv6 Assessment im UniversitätsSpital Zürich

IPv6 Assessment im UniversitätsSpital Zürich IPv6 Assessment im UniversitätsSpital Zürich Stefan Portmann Netcloud AG 30.05.2013 2 Agenda Vorgehensweise in einem IPv6 Projekt IPv6 Assessment Einführung Anforderungsprofile IPv6 Assessment im USZ Auswahl

Mehr

Standortvernetzung: Erreichen Sie Security Compliance einfach und effizient durch Ethernet- Verschlüsselung

Standortvernetzung: Erreichen Sie Security Compliance einfach und effizient durch Ethernet- Verschlüsselung Standortvernetzung: Erreichen Sie Security Compliance einfach und effizient durch Ethernet- Verschlüsselung Dipl.-Betriebswirt(FH) Stephan Lehmann Produktmanager Tel. 030/65884-265 Stephan.Lehmann@rohde-schwarz.com

Mehr

Egil Schnack Maximilianstr. 28, 80539 München, 0171 8843526, egil@schnack-it.com. Short IT CV. seit April 2004 - heute Selbstständig für:

Egil Schnack Maximilianstr. 28, 80539 München, 0171 8843526, egil@schnack-it.com. Short IT CV. seit April 2004 - heute Selbstständig für: Egil Schnack Maximilianstr. 28, 80539 München, 0171 8843526, egil@schnack-it.com Short IT CV Höchster Abschluss: Hochschuldiplom seit April 2004 - heute Selbstständig für: exccon Gmbh 1stplan GmbH Prodeccon

Mehr

LEBENSLAUF. Name Albert Creeten. Anschrift Roßbachstr. 6 50737 Köln Tel.: 0221/9742079 Handy: 0179/1344381 Albert@Creeten.de. Geburtsdatum 15.09.

LEBENSLAUF. Name Albert Creeten. Anschrift Roßbachstr. 6 50737 Köln Tel.: 0221/9742079 Handy: 0179/1344381 Albert@Creeten.de. Geburtsdatum 15.09. LEBENSLAUF Name Albert Creeten Anschrift Roßbachstr. 6 50737 Köln Tel.: 0221/9742079 Handy: 0179/1344381 Albert@Creeten.de Geburtsdatum 15.09.1967 Geburtsort Tongeren (Belgien) Familienstand Ledig Nationalität

Mehr

ACT Gruppe. www.actgruppe.de. Effizienz. Innovation. Sicherheit.

ACT Gruppe. www.actgruppe.de. Effizienz. Innovation. Sicherheit. www.actgruppe.de ACT Gruppe Effizienz. Innovation. Sicherheit. ACT Gruppe, Rudolf-Diesel-Straße 18, 53859 Niederkassel Telefon: +49 228 97125-0, Fax: +49 228 97125-40 E-Mail: info@actgruppe.de, Internet:

Mehr

Jens-Peter Berk, CISSP

Jens-Peter Berk, CISSP Leiter / Senior Consultant / Projektmanager Zur Person Jens-Peter Berk, geboren 1972 in Bretten Schulbildung Studium Wirtschaftsgymnasium Bruchsal, Abschluss: Allgemeine Hochschulreife 1993 1998 BWL an

Mehr

57. DFN-Betriebstagung Überblick WLAN Technologien

57. DFN-Betriebstagung Überblick WLAN Technologien 57. DFN-Betriebstagung Überblick WLAN Technologien Referent / Redner Eugen Neufeld 2/ 36 Agenda WLAN in Unternehmen RadSec Technologie-Ausblick 3/ 36 WLAN in Unternehmen Entwicklung Fokus Scanner im Logistikbereich

Mehr

RahbarSoft e.k. Vor dem Kreuz 56a- 66773 Schwalbach - Germany. Aus dem vielfältigen Programm sollen einige Maßnahmen vorgestellt werden

RahbarSoft e.k. Vor dem Kreuz 56a- 66773 Schwalbach - Germany. Aus dem vielfältigen Programm sollen einige Maßnahmen vorgestellt werden Websystems Networking Datenbank Softwareentwicklung Consulting Schulung RahbarSoft e.k. Vor dem Kreuz 56a- 66773 Schwalbach - Germany info@rahbarsoft.de Aktuelle Seminare Aus dem vielfältigen Programm

Mehr

IT-Security Portfolio

IT-Security Portfolio IT-Security Portfolio Beratung, Projektunterstützung und Services networker, projektberatung GmbH Übersicht IT-Security Technisch Prozesse Analysen Beratung Audits Compliance Bewertungen Support & Training

Mehr

Lösungen für komplexe Rechner-Netzwerke. Allgemeine Firmenpräsentation

Lösungen für komplexe Rechner-Netzwerke. Allgemeine Firmenpräsentation Lösungen für komplexe Rechner-Netzwerke. Lösungen für komplexe Rechner-Netzwerke. Allgemeine Firmenpräsentation 2014 Allgemeine Firmenpräsentation Inhalt GORDION Marktaufstellung / Schwerpunkte Referenzberichte

Mehr

33102 Paderborn / 20 km Vollzeit 0 / Stunden die Woche. Studienfachkategorie Ingenieurwissenschaften Informationssystemtechnik

33102 Paderborn / 20 km Vollzeit 0 / Stunden die Woche. Studienfachkategorie Ingenieurwissenschaften Informationssystemtechnik Softwareentwickler/in Profildaten Beruf Softwareentwickler/in Programmierer/in PC- und Netzwerkfachkraft Informatiker/in, Inform.Ass. (staatl.gepr.) - Softwaretech. Internettechnologe/-technologin Profil-Ref.-Nr.

Mehr

Netz16 GmbH Managed Service / Cloud Solutions. www.netz16.de Netz16 GmbH Firmenpräsentation / Stand 2014 S. 1

Netz16 GmbH Managed Service / Cloud Solutions. www.netz16.de Netz16 GmbH Firmenpräsentation / Stand 2014 S. 1 Netz16 GmbH Managed Service / Cloud Solutions www.netz16.de Netz16 GmbH Firmenpräsentation / Stand 2014 S. 1 Vorstellung Netz16 Eckdaten unseres Unternehmens Personal 80 60 40 20 0 2010 2011 2012 2013

Mehr

Eröffnungsfeier 25. Juni 08 Fachtagung. Neues Angabot. Master of Advanced Studies. IT-Network Manager. Public Private Partnership

Eröffnungsfeier 25. Juni 08 Fachtagung. Neues Angabot. Master of Advanced Studies. IT-Network Manager. Public Private Partnership Eröffnungsfeier 25. Juni 08 Fachtagung Neues Angabot Master of Advanced Studies IT-Network Manager Public Private Partnership Hochschule Luzern & Cisco Academy Folie 1, 4. Juni 2012 Master of Advanced

Mehr

Branchenschwerpunkt Pharma & Health Care

Branchenschwerpunkt Pharma & Health Care Branchenschwerpunkt Pharma & Health Care Ihr Ansprechpartner heute Claranet GmbH Hanauer Landstraße 196 60314 Frankfurt Senior Partner Account & Alliance Manager Tel: +49 (69) 40 80 18-433 Mobil: +49 (151)

Mehr

indevis IT-Consulting and Solutions GmbH Gesellschaft für Datensicherheit Unternehmenspräsentation

indevis IT-Consulting and Solutions GmbH Gesellschaft für Datensicherheit Unternehmenspräsentation indevis Unternehmenspräsentation indevis IT-Consulting and Solutions GmbH Gesellschaft für Datensicherheit Unternehmenspräsentation Stand: 01. Januar 2011 Wir verkaufen Zeit durch Lösungen die sicher laufen!

Mehr

Berater-Profil 3411. PDM-Berater (Schwerpunkt CATIA V5, SAP, CDIV5)

Berater-Profil 3411. PDM-Berater (Schwerpunkt CATIA V5, SAP, CDIV5) Berater-Profil 3411 PDM-Berater (Schwerpunkt CATIA V5, SAP, CDIV5) Spezialkenntnisse: - CATIA V4, V5 - Produktdatenmanagement - Produktentstehungsprozesse - CATIA Konstruktionsprozesse - CAD-Datenaustausch

Mehr

Kursprogramm 2013. GPB Consulting GmbH Beuthstr. 8, 10117 Berlin Telefon (030) 390 481 12 Telefax (030) 390 481 47 kundenberatung@gpb-consulting.

Kursprogramm 2013. GPB Consulting GmbH Beuthstr. 8, 10117 Berlin Telefon (030) 390 481 12 Telefax (030) 390 481 47 kundenberatung@gpb-consulting. Kursprogramm 2013 GPB Consulting GmbH Beuthstr. 8, 10117 Berlin Telefon (030) 390 481 12 Telefax (030) 390 481 47 kundenberatung@gpb-consulting.de Seminare und Termine 2013 im Überblick Microsoft Zertifizierung

Mehr

SkyConnect. Globale Netzwerke mit optimaler Steuerung

SkyConnect. Globale Netzwerke mit optimaler Steuerung SkyConnect Globale Netzwerke mit optimaler Steuerung Inhalt >> Sind Sie gut vernetzt? Ist Ihr globales Netzwerk wirklich die beste verfügbare Lösung? 2 Unsere modularen Dienstleistungen sind flexibel skalierbar

Mehr

1E05: VPN Verbindungen zwischen Data Center und Branch Office

1E05: VPN Verbindungen zwischen Data Center und Branch Office 1E05: VPN Verbindungen zwischen Data Center und Branch Office Referent: Christoph Bronold BKM Dienstleistungs GmbH 2008 BKM Dienstleistungs GmbH VPN Verbindungen Data Center und Backup Data Center Data

Mehr

Intelligent Data Center Networking. Frankfurt, 17. September 2014

Intelligent Data Center Networking. Frankfurt, 17. September 2014 Intelligent Data Center Networking Frankfurt, 17. September 2014 Agenda 1. Herausforderungen im Rechenzentrum 2. Ziele 3. Status Quo 4. Ein neuer Weg 5. Mögliche Lösung 6. Beispiel Use Case 2 Viele Herausforderungen

Mehr

Com Career Track: MCITP Windows Server 2008 R2 Enterprise Administrator

Com Career Track: MCITP Windows Server 2008 R2 Enterprise Administrator AUSBILDUNG Com Career Track: MCITP Windows Server 2008 R2 Enterprise Administrator Standardvariante: 28 Tage ITPEA inkl. Prüfungen Offizieller Preis 12.950,00 zzgl. MwSt. 15.410,50 inkl. MwSt. Unser Com

Mehr

Mobile Device Management eine Herausforderung für jede IT-Abteilung. Maximilian Härter NetPlans GmbH maximilian.haerter@netplans.

Mobile Device Management eine Herausforderung für jede IT-Abteilung. Maximilian Härter NetPlans GmbH maximilian.haerter@netplans. Mobile Device Management eine Herausforderung für jede IT-Abteilung Maximilian Härter NetPlans GmbH maximilian.haerter@netplans.de WER WIR SIND NETPLANS AUF EINEN BLICK NetPlans Systemhausgruppe Unternehmenspräsentation

Mehr

Berater-Profil 3452. EDV-Erfahrung seit 2000. Verfügbar ab auf Anfrage. Geburtsjahr 1971

Berater-Profil 3452. EDV-Erfahrung seit 2000. Verfügbar ab auf Anfrage. Geburtsjahr 1971 Berater-Profil 3452 System Administrator CCSA, CISSP CITRIX Berater/Entwickler, DB-Admin-Oracle Berufserfahrung: - HP- UX 9.0 System Administrator - IT Firewalls & Securities Netzwerkadministrator in Win

Mehr

Die neue Welt der Managed Security Services. DI Alexander Graf Antares NetlogiX Netzwerkberatung GmbH

Die neue Welt der Managed Security Services. DI Alexander Graf Antares NetlogiX Netzwerkberatung GmbH Die neue Welt der Managed Security Services DI Alexander Graf Antares NetlogiX Netzwerkberatung GmbH Agenda Über Antares Aktuelle Sicherheitsanforderungen Externe Sicherheitsvorgaben Managed Security Log

Mehr

Pharma & Chemie. Competence Center Pharma & Chemie. IT-Know-how. IT-Dienstleistungen. IT-Personal. www.ipsways.com

Pharma & Chemie. Competence Center Pharma & Chemie. IT-Know-how. IT-Dienstleistungen. IT-Personal. www.ipsways.com Pharma & Chemie Competence Center Pharma & Chemie. IT-Know-how. IT-Dienstleistungen. IT-Personal. www.ipsways.com Fakten zur IPSWAYS Gruppe > Gründung 1988 als Softwarehaus > Hauptsitz in Mainz > Niederlassungen

Mehr

EXCHANGE 2013. Neuerungen und Praxis

EXCHANGE 2013. Neuerungen und Praxis EXCHANGE 2013 Neuerungen und Praxis EXCHANGE 2013 EXCHANGE 2013 NEUERUNGEN UND PRAXIS Kevin Momber-Zemanek seit September 2011 bei der PROFI Engineering Systems AG Cisco Spezialisierung Cisco Data Center

Mehr

1. Kandidaten-Newsletter IT-Spezialisten für Festanstellung & Freelance-Projekte

1. Kandidaten-Newsletter IT-Spezialisten für Festanstellung & Freelance-Projekte 1. Kandidaten-Newsletter IT-Spezialisten für Festanstellung & Freelance-Projekte online: http://www.oss.ch/index_people.html Stand: Februar 2008 Die Kandidaten sind farblich gekennzeichnet. Die Farbe bezeichnet

Mehr

Berater-Profil 3161. zert. Sun Solaris Administrator (E15K) EDV-Erfahrung seit 1994. Verfügbar ab auf Anfrage. Geburtsjahr 1969

Berater-Profil 3161. zert. Sun Solaris Administrator (E15K) EDV-Erfahrung seit 1994. Verfügbar ab auf Anfrage. Geburtsjahr 1969 Berater-Profil 3161 zert. Sun Solaris Administrator (E15K) Ausbildung Bachelor in Public Relations and Communications (University of Maryland) EDV-Erfahrung seit 1994 Verfügbar ab auf Anfrage Geburtsjahr

Mehr

IPv6. Stand: 20.5.2012. 2012 Datapark AG

IPv6. Stand: 20.5.2012. 2012 Datapark AG IPv6 Stand: 20.5.2012 Inhalt Wer ist die Datapark AG Wieso IPv6, Vorteile IPv6 Adressraum, IPv6 Adressaufbau Migrationsvarianten IPv6g Dual Stack IPv6 IPv4/IPv6 Tunneling Vorgehensweise Migration IPv6

Mehr

Berater-Profil 429. Netzwerk- und Systembetreuer (Arcserve, Cisco, Ethernet, LAN/WAN, Netware, Windows) Administration, Netzwerkmanagement

Berater-Profil 429. Netzwerk- und Systembetreuer (Arcserve, Cisco, Ethernet, LAN/WAN, Netware, Windows) Administration, Netzwerkmanagement Berater-Profil 429 Netzwerk- und Systembetreuer (Arcserve, Cisco, Ethernet, LAN/WAN, Netware, Windows) Administration, Ausbildung Dipl.-Ing. (TU) für Informationstechnik (Schwerpunkt LAN/WAN) Elektromechaniker

Mehr

Produkte, Projekte und Dienstleistungen in den Bereichen Open-Source, IT-Security, Kommunikationslösungen (FAX, PDF, E-MAIL) Distribution von Standardsoftware namhafter Partner Integration von Lösungen

Mehr