robusto das Nass-Sortiment Schön widerstandsfähig unwiderstehlich schön

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "robusto das Nass-Sortiment Schön widerstandsfähig unwiderstehlich schön"

Transkript

1 robusto das Nass-Sortiment Schön widerstandsfähig unwiderstehlich schön

2 Druckschalter/-taster LED Leuchtpatronen Steckdosen mit und ohne Klappdeckel Drehschalter/Schwenktaster ohne Klappdeckel Vierkantschlüsselschalter/-taster mit und ohne Klappdeckel Schlüsselschalter/-taster mit und ohne Klappdeckel Storenschalter/-taster Bewegungsmelder Sonnerie- Drucktaster Blindabdeckung Kommunikation T + T 83 RJ45 und Netzwerksteckdosen Kat. 5e, Kat. 6 und Kat. 6A Multimedia-Module UP-Montageplatten AP-Gehäuse und Zubehör Technischer Anhang

3 Unbeleuchtet und beleuchtet 8 3 V AC und 6 V AC/DC Typ 3, Typ 5, Typ 3, Typ 5 Typ 3 und Typ 3 mit FI-Schutz Ausschalter Umschalter Wechselschalter Serieschalter und Schwenktaster 8 Ausschalter Umschalter Wechselschalter Serieschalter und Schwenktaster 3 Mit und ohne Zylinder Ausschalter Umschalter Wechselschalter Serieschalter und Schwenktaster 3 Storenschalter/-taster Doppel-Storenschalter/-taster Bewegungsmelder Sonnerie-Drucktaster und Blindabdeckplatte 36 T+T 83 T+T 83 + x RJ45 x RJ45, x RJ45 Montagesets HMS x/4x RJ45 Montagesets für Multimedia-Module (M3) diverse Multimedia-Module 38 UP-Montageplatten Gr. bis 3x AP-Gehäuse Gr. bis x Erhöhungsrahmen diverse Oberteile und Fronten zu Steckdosen 44 Masszeichnungen Montageanleitungen Schemen 5 3

4 Funktionalität und Design gehen Hand in Hand So sehr wir bei Hager Wert auf die Funktionalität und Zuverlässigkeit der Lösungen legen, so sehr achten wir auf eine stimmige Formsprache. Das Design entsteht im Einklang mit den Funktionen, das Äussere soll die inneren Werte des Systems widerspiegeln. So auch bei der robusto-linie. Sie trägt die Handschrift des Produktdesigners Erwin van Handenhoven. In dem von ihm entworfenen Design verschmelzen Robustheit und Eleganz, Präzision und Finesse zu einem subtilen, aber klaren Ganzen, das den Geräten ihre unverwechselbare Optik verleiht. Erwin van Handenhoven ist Geschäftsführer der Designagentur "Hager-Winco" und seit September 3 Design Director der Hager Group. Erwin van Handenhoven Designer der robusto-linie 4

5 5

6 robusto Das Nassprogramm Mit ihrem dreidimensionalen Design und den abgerundeten Ecken spricht die robusto-linie eine zeitgemässe Formsprache und verkörpert gleichzeitig Robustheit. Zum vollendeten Erscheinungsbild trägt zudem die unsichtbare Dichtung an der Montageplatte bei: Ein technischer Kniff lässt sie gänzlich im Apparat "verschwinden". Benutzer, die gerne individuelle optische Akzente setzen, haben mit robusto die maximale Auswahl: In der Schweiz ist es das einzige widerstandsfähige Sortiment mit vier Standardfarben. Die Schalter und Steckdosen sind in Weiss, Lichtgrau, Schwarz und Aluminium mit metallischem Look erhältlich. 6

7 Wohnbau Gewerbebau Produktionswerkstätten 7

8 Design und Farben Weiss Lichtgrau Schalter Steckdose mit Klappdeckel Steckdose ohne Klappdeckel 8

9 Schwarz Aluminium 9

10 Elegant auch als Kombinationen Weiss Lichtgrau Schalter Steckdose

11 Schwarz Aluminium

12 Funktionen in der Übersicht

13 3

14 robusto Schön widerstandsfähig Ein unwiderstehliches Design gepaart mit höchster Widerstandsfähigkeit. Sein Name ist Programm: robusto macht auch unter extremen Bedingungen eine gute Figur, es wird im Nass- und Aussenbereich eingesetzt oder überall dort, wo hohe Widerstandsfähigkeit verlangt wird. Foto: Nass-Steckdose UP 3x Typ 3, Weiss, mit Klappdeckel Vorteile: Formschönes, funktionelles Design Keine sichtbare Dichtung von aussen Erhältlich in 4 Standardfarben Ökologisches, formstabiles Material mit einer hohen Schlagfestigkeit und Wärmeformbeständigkeit Schutz gegen Wasser, Staub und Korrosion Abgestimmtes Sortiment von Druck-, Dreh- und Schlüsselschaltern sowie Steckdosen Steckdosen mit und ohne Klappdeckel Modularer Produkteaufbau Montagefreundlich (einfach und schnell) Im AP-Gehäuse hat es viel Raum für die Verdrahtung Technische Merkmale: IP-Schutz: 55 Gehäuse aus Thermoplast (ABS/PC) gute UV-Beständigkeit und halogenfrei Gehäuseschrauben aus Edelstahl.43 Anschluss: Stecktechnik quickconnect oder Schraubklemmen 4 Farben: Weiss RAL 93, Lichtgrau RAL 935, Schwarz RAL 95 und Aluminium RAL 96 Oberfläche matt AP-Gehäuse mit 3x M Rohreinführungen, welche im Auslieferzustand verschlossen sind Klappdeckel Dichtungssystem mit europäischem Patent Nr

15 Expert tips Design Das neue Nass-Sortiment überzeugt durch seine ästhetische Form. Seine 4 Standardfarben entsprechen den heutigen Bedürfnissen auf dem Schweizer Markt. Hager setzt neue Massstäbe für eine professionelle Elektroinstallation. 5 Montagefreundlich Dank dem modular aufgebauten Sortiment ist die Montage einfach und schnell zu realisieren. Mit oder ohne Klappdeckel In den Funktionsbereichen Steckdosen, Schlüssel- und Vierkantschlüsselschalter/-taster können die Geräte mit oder ohne Klappdeckel bestellt werden. 6 4 Farben als Standard Als einmalige Innovation in einem widerstandsfähigen Sortiment bietet Hager 4 Farben als Standard an. So besteht eine Farbauswahl in Weiss, Lichtgrau, Schwarz und Aluminium. Gerade der metallische Look der Farbe Aluminium verleiht robusto eine besonders edle Optik. 3 Unsichtbare Dichtung Durch eine clevere Lösung der Konstruktion verschwindet die Dichtung (EPDM) der Montageplatte vollständig im Apparat. Je nach Wandbeschaffenheit würde man sogar meinen, das Sortiment verfüge über keine Dichtung. 7 Made in Switzerland Die Hager Entwicklungs- und Produktionsstätte am Hauptsitz in Emmenbrücke garantiert Ihnen hochstehende Qualität. 4 Viel Raum für die Verdrahtung Die AP-Gehäuse verfügen über 3x M Rohreinführungen und in der Gr. über eine Abmessung von 86 x 86 mm. Dies bietet genügend Platz für eine ordentliche Verdrahtung. Sollte der Platz trotzdem knapp sein, kann zusätzlich ein Erhöhungsrahmen verbaut werden. 5

16 robusto Ein modularer Systemaufbau UP-Montageplatte C: Fertigapparat UP (komplett) A: für Kombinationen WH Z WH 36 C WH 36 A AP-Gehäuse C: Fertigapparat AP (komplett) WH Z WH 36 Q

17 Montagebeispiele Erweiterung durch Flexibilität Einsatz von TV-/Radio-Datendosen: + = Nass-Oberteil mit Klappdeckel, für -Punkte Befestigung robusto WH Z TV-/Radio-Datendose, A-Apparat (für Kombinationen) von basico WH A Mehr Platz für die Verdrahtung dank dem Erhöhungsrahmen: Kombinations-A-Apparat robusto* + = Steckdose x RJ45 getrennt geschirmt robusto WH Q Erhöhungsrahmen WH Z Spezialanwendungen für den Einbau von Kleinkombinationen, Dimmern, ect.: Steckdose x RJ45 getrennt geschirmt mit Erhöhungsrahmen robusto* + = Nass-Oberteil vertieft mit Klappdeckel, für -Punkte Befestigung robusto WH Z Kleinkombination mit Steckdose Typ 3 A-Apparat (für Kombinationen) von basico WH 85 A Kleinkombination mit Steckdose Typ 3, Kombinations-A-Apparat robusto* * Diese Beispiele gelten für die Bestellung von nicht nummerierten Produkten. 7

18 robusto Druckschalter/-taster unbeleuchtet und beleuchtet Material: Kunststoffteile aus Thermoplast Anschluss: Stecktechnik quickconnect Leuchtpatrone siehe Seite Schutzart: IP55 Normen: SEV geprüft und fertigungsüberwacht UP-Montageplatte und AP-Gehäuse für Kombinationen siehe ab Seite 44 Weitere Daten finden Sie im Technischen Anhang ab Seite 5 Unterputz Aufputz Bezeichnung komplett für Kombinationen komplett 86 x 86 mm 86 x 86 x 6 mm Best.Nr. Best.Nr. Best.Nr. E-No E-No E-No Nass-Druckschalter/-taster A, 5 V~, mit Steckklemmen Druckschalter Schema 3 Einbautiefe 3 mm WH 36 C WH 36 A WH 36 Q Druckschalter Schema 3/-polig Einbautiefe 34 mm WH 36 C WH 36 A WH 36 Q Druckschalter Schema 6 Einbautiefe 34 mm WH 36 3 C WH 36 3 A WH 36 3 Q Drucktaster, -polig Einbautiefe 3 mm WH 36 3 C WH 36 3 A WH 36 3 Q Drucktaster, -polig Einbautiefe 34 mm WH 36 4 C WH 36 4 A WH 36 4 Q Nass-Doppeldruckschalter/-taster A, 5 V~, mit Steckklemmen Einbautiefe 34 mm Druckschalter Schema (3+3) WH 36 C WH 36 A WH 36 Q Drucktaster + Schema 3 WH 36 5 C WH 36 5 A WH 36 5 Q Drucktaster, -polig WH C WH A WH Q

19 Lieferfarben/-code: Signalweiss, ähnlich RAL 93: Lichtgrau, ähnlich RAL 735: Schwarz, ähnlich RAL 95: Aluminium, ähnlich RAL 96: Hager E-No xxx xxx x3 xxx xxx x33 xxx xxx x53 xxx xxx x83 Beispiel Lichtgrau: WH 36 3 C Unterputz Aufputz Bezeichnung komplett für Kombinationen komplett 86 x 86 mm 86 x 86 x 6 mm Best.Nr. Best.Nr. Best.Nr. E-No E-No E-No Nass-Druckschalter/-taster, beleuchtet inkl. LED Leuchtpatrone Gelb A, 5 V~, mit Steckklemmen Druckschalter Schema 3, beleuchtet Einbautiefe 3 mm WH 36 C WH 36 A WH 36 Q Druckschalter Schema 3/-polig, beleuchtet Einbautiefe 34 mm WH 36 C WH 36 A WH 36 Q Druckschalter Schema 6, beleuchtet Einbautiefe 34 mm WH 36 4 C WH 36 4 A WH 36 4 Q Drucktaster, -polig, beleuchtet Einbautiefe 3 mm WH 36 3 C WH 36 3 A WH 36 3 Q Drucktaster, -polig, beleuchtet Einbautiefe 34 mm WH 36 4 C WH 36 4 A WH 36 4 Q Nass-Doppeldruckschalter/-taster beleuchtet inkl. LED Leuchtpatrone Gelb A, 5 V~, mit Steckklemmen Einbautiefe 34 mm Druckschalter Schema (3+3), x beleuchtet WH 36 C 36 3 WH 36 A 36 3 WH 36 Q 4 3 Drucktaster + Schema 3, x beleuchtet WH 36 5 C WH 36 5 A WH 36 5 Q Drucktaster, -polig, x beleuchtet WH C WH A WH Q

20 robusto Druckschalter/-taster beleuchtet Material: Kunststoffteile aus Thermoplast Anschluss: Stecktechnik quickconnect Leuchtpatrone siehe Seite Schutzart: IP55 Normen: SEV geprüft und fertigungsüberwacht UP-Montageplatte und AP-Gehäuse für Kombinationen siehe ab Seite 44 Weitere Daten finden Sie im Technischen Anhang ab Seite 5 Unterputz Aufputz Bezeichnung komplett für Kombinationen komplett 86 x 86 mm 86 x 86 x 6 mm Best.Nr. Best.Nr. Best.Nr. E-No E-No E-No Nass-Druckschalter/-taster, beleuchtet inkl. LED Leuchtpatrone Gelb A, 5 V~, mit Steckklemmen Einbautiefe 34 mm Druckschalter Schema (3+3), x beleuchtet WH 36 3 C 36 3 WH 36 3 A 36 3 WH 36 3 Q 4 3 Druckschalter Schema 3+Taster, x beleuchtet WH C WH A WH Q Drucktaster, x beleuchtet WH C WH A WH Q

21 LED Leuchtpatronen Material: Körper aus Thermoplast Weitere Daten finden Sie im Technischen Anhang ab Seite 53 Bezeichnung Best.Nr. E-No LED Leuchtpatrone für 3 V AC Orientierung/Kontrolle LED Gelb 3V AC (Standard) LED Rot 3V AC LED Grün 3V AC LED Blau 3V AC LED Weiss 3V AC WH Z WH Z WH Z WH Z WH Z LED Leuchtpatrone für 6 V AC/DC Orientierung/Kontrolle LED Gelb 6V AC/DC* LED Rot 6V AC/DC* LED Grün 6V AC/DC* LED Blau 6V AC/DC* LED Weiss 6V AC/DC* WH Z WH Z WH Z WH Z WH Z (*) Bei DC Anwendung ist die Polarität nicht zu beachten.

22 robusto Steckdosen mit Klappdeckel Typ 3, Typ 5, Typ 3 und Typ 5 Material: Kunststoffteile aus Thermoplast Anschluss: Stecktechnik oder Schraubklemmen Schutzart: IP55 quickconnect Normen: SEV geprüft und fertigungsüberwacht UP-Montageplatte und AP-Gehäuse für Kombinationen siehe ab Seite 44 Weitere Daten finden Sie im Technischen Anhang ab Seite 5 Unterputz Aufputz Bezeichnung komplett für Kombinationen komplett 86 x 86 mm 86 x 86 x 6 mm Best.Nr. Best.Nr. Best.Nr. E-No E-No E-No Einfach-Nass-Steckdosen Typ 3 A, 5 V~, mit Klappdeckel mit Steckklemmen Einbautiefe 36 mm ohne Kinderschutz WH C WH A WH Q Zweifach-Nass-Steckdosen Typ 3 A, 5 V~, mit Klappdeckel mit Steckklemmen Einbautiefe 36 mm parallel ohne Kinderschutz WH C WH A WH Q Dreifach-Nass-Steckdosen Typ 3 A, 5 V~, mit Klappdeckel mit Steckklemmen Einbautiefe 36 mm parallel ohne Kinderschutz WH C WH A WH Q x getrennt ohne Kinderschutz WH C WH A WH Q Einfach-Nass-Steckdosen Typ 5 A, 5 V~, mit Klappdeckel und Schraubklemmen Einbautiefe 4 mm ohne Kinderschutz WH C WH A WH Q

23 Lieferfarben/-code: Signalweiss, ähnlich RAL 93: Lichtgrau, ähnlich RAL 735: Schwarz, ähnlich RAL 95: Aluminium, ähnlich RAL 96: Hager E-No xxx xxx x3 xxx xxx x33 xxx xxx x53 xxx xxx x83 Beispiel Lichtgrau: WH C Unterputz Aufputz Bezeichnung komplett für Kombinationen komplett 86 x 86 mm 86 x 86 x 6 mm Best.Nr. Best.Nr. Best.Nr. E-No E-No E-No Einfach-Nass-Steckdosen Typ 3 6 A, 5 V~, mit Klappdeckel mit Schraubklemmen Einbautiefe 3 mm ohne Kinderschutz WH C WH A WH Q Zweifach-Nass-Steckdosen Typ 3 6 A, 5 V~, mit Klappdeckel mit Steckklemmen Einbautiefe 3 mm ohne Kinderschutz WH C WH A WH Q Einfach-Nass-Steckdosen Typ 5 6 A, 5 V~, mit Klappdeckel mit Schraubklemmen Einbautiefe 3 mm ohne Kinderschutz WH C WH A WH Q

24 robusto Steckdosen mit Klappdeckel Typ 3 und Typ 3 Sidos, mit FI-Schutz Material: Kunststoffteile aus Thermoplast Anschluss: Stecktechnik oder Schraubklemmen Schutzart: IP55 quickconnect Normen: SEV geprüft und fertigungsüberwacht UP-Montageplatte und AP-Gehäuse für Kombinationen siehe ab Seite 44 Weitere Daten finden Sie im Technischen Anhang ab Seite 5 Unterputz Aufputz Bezeichnung komplett für Kombinationen komplett 86 x 86 mm 86 x 86 x 6 mm Best.Nr. Best.Nr. Best.Nr. E-No E-No E-No Einfachsteckdosen Typ 3 Sidos (mit FI-Schutz ma) ohne Kinderschutz mit Steckklemmen A, 5 V~, Einbautiefe 36 mm Steckdose T3 mit FI-Schutz WH C WH A WH Q Steckdose T3 mit FI-Schutz und Abgangsleiter WH C WH A WH Q Einfachsteckdosen Typ 3 Sidos (mit FI-Schutz 3 ma) ohne Kinderschutz mit Steckklemmen 6 A, 5 V~, Einbautiefe 36 mm Steckdose T3 mit FI-Schutz WH C WH A WH Q Steckdose T3 mit FI-Schutz und Abgangsleiter WH C WH A WH Q

25 Lieferfarben/-code: Signalweiss, ähnlich RAL 93: Lichtgrau, ähnlich RAL 735: Schwarz, ähnlich RAL 95: Aluminium, ähnlich RAL 96: Hager E-No xxx xxx x3 xxx xxx x33 xxx xxx x53 xxx xxx x83 Beispiel Lichtgrau: WH C

26 robusto Steckdosen ohne Klappdeckel Typ 3, Typ 5, Typ 3 und Typ 5 Material: Kunststoffteile aus Thermoplast Anschluss: Stecktechnik oder Schraubklemmen Schutzart: IP quickconnect Normen: SEV geprüft und fertigungsüberwacht UP-Montageplatte und AP-Gehäuse für Kombinationen siehe ab Seite 44 Weitere Daten finden Sie im Technischen Anhang ab Seite 5 Unterputz Aufputz Bezeichnung komplett für Kombinationen komplett 86 x 86 mm 86 x 86 x 6 mm Best.Nr. Best.Nr. Best.Nr. E-No E-No E-No Einfach-Nass-Steckdosen Typ 3 A, 5 V~, ohne Klappdeckel mit Steckklemmen Einbautiefe 36 mm ohne Kinderschutz WH C WH A WH Q Zweifach-Nass-Steckdosen Typ 3 A, 5 V~, ohne Klappdeckel mit Steckklemmen Einbautiefe 36 mm parallel ohne Kinderschutz WH C WH A WH Q Dreifach-Nass-Steckdosen Typ 3 A, 5 V~, ohne Klappdeckel mit Steckklemmen Einbautiefe 36 mm parallel ohne Kinderschutz WH C WH A WH Q x getrennt ohne Kinderschutz WH C WH A WH Q Einfach-Nass-Steckdosen Typ 5 A, 5 V~, ohne Klappdeckel und Schraubklemmen Einbautiefe 4 mm ohne Kinderschutz WH C WH A WH Q

27 Lieferfarben/-code: Signalweiss, ähnlich RAL 93: Lichtgrau, ähnlich RAL 735: Schwarz, ähnlich RAL 95: Hager 3 5 E-No xxx xxx x3 xxx xxx x33 xxx xxx x53 Beispiel Lichtgrau: WH C Unterputz Aufputz Bezeichnung komplett für Kombinationen komplett 86 x 86 mm 86 x 86 x 6 mm Best.Nr. Best.Nr. Best.Nr. E-No E-No E-No Einfach-Nass-Steckdosen Typ 3 6 A, 5 V~, ohne Klappdeckel mit Schraubklemmen Einbautiefe 3 mm ohne Kinderschutz WH C WH A WH Q Zweifach-Nass-Steckdosen Typ 3 6 A, 5 V~, ohne Klappdeckel mit Steckklemmen Einbautiefe 3 mm ohne Kinderschutz WH C WH A WH Q Einfach-Nass-Steckdosen Typ 5 6 A, 5 V~, ohne Klappdeckel mit Schraubklemmen Einbautiefe 3 mm ohne Kinderschutz WH C WH A WH Q

28 robusto Drehschalter, Schwenktaster ohne Klappdeckel Material: Kunststoffteile aus Thermoplast Anschluss: Schraubklemmen Schutzart: IP53 Normen: UP-Montageplatte und AP-Gehäuse für Kombinationen siehe ab Seite 44 Weitere Daten finden Sie im Technischen Anhang ab Seite 58 Typ: Kraus & Naimer Blue Line Unterputz Aufputz Bezeichnung komplett für Kombinationen komplett 86 x 86 mm 86 x 86 x 6 mm Best.Nr. Best.Nr. Best.Nr. E-No E-No E-No Nass-Drehschalter/Schwenktaster mit Schraubklemmen Ausschalter Schema /-polig, Einbautiefe 38 mm WH 36 8 C 36 3 WH 36 8 A 36 3 WH 36 8 Q 46 3 Ausschalter Schema /-polig, Einbautiefe 38 mm WH 36 8 C 36 3 WH 36 8 A 36 3 WH 36 8 Q 46 3 Ausschalter Schema /3-polig, Einbautiefe 46 mm WH C WH A WH Q Umschalter Schema /-polig, Einbautiefe 38 mm WH C 36 3 WH A 36 3 WH Q 46 3 Umschalter Schema 5/-polig ---3 Einbautiefe 49 mm 3 WH 36 8 C WH 36 8 A WH 36 8 Q Wechselschalter Schema 3/-polig, Einbautiefe 38 mm WH C WH A WH Q Serieschalter Schema /-polig, Einbautiefe 38 mm + WH C 36 3 WH A 36 3 WH Q 46 3 Schwenktaster, Schliesser -polig, Einbautiefe 38 mm WH C WH A WH Q Schwenktaster, Schliesser -polig, Einbautiefe 38 mm WH C WH A WH Q Schwenktaster, Wechsler, Einbautiefe 38 mm WH C WH A WH Q

29 Lieferfarben/-code: Signalweiss, ähnlich RAL 93: Lichtgrau, ähnlich RAL 735: Schwarz, ähnlich RAL 95: Aluminium, ähnlich RAL 96: Hager E-No xxx xxx x3 xxx xxx x33 xxx xxx x53 xxx xxx x83 Beispiel Lichtgrau: WH C

30 robusto Vierkantschlüsselschalter/-taster mit und ohne Klappdeckel Material: Kunststoffteile aus Thermoplast Anschluss: Schraubklemmen Schutzart: - mit Klappdeckel IP55 - ohne Klappdeckel IP Typ: Kraus & Naimer Blue Line Vierkantschlüssel: 6 mm Normen: UP-Montageplatte und AP-Gehäuse für Kombinationen siehe ab Seite 44 Weitere Daten finden Sie im Technischen Anhang ab Seite 58 Unterputz Aufputz Bezeichnung komplett für Kombinationen komplett 86 x 86 mm 86 x 86 x 6 mm Best.Nr. Best.Nr. Best.Nr. E-No E-No E-No Nass-Vierkantschlüsselschalter/-taster mit Klappdeckel und Schraubklemmen Ausschalter Schema /-polig, WH 36 8 C WH 36 8 A WH 36 8 Q Ausschalter Schema /-polig, WH 36 8 C WH 36 8 A WH 36 8 Q Ausschalter Schema /3-polig, Einbautiefe 77 mm WH C WH A WH Q Umschalter Schema /-polig, WH C WH A WH Q Umschalter Schema 5/-polig ---3 Einbautiefe 77 mm 3 WH C WH A WH Q Wechselschalter Schema 3/-polig, WH C WH A WH Q Serieschalter Schema /-polig, + WH C WH A WH Q Schwenktaster, Schliesser -polig, WH C WH A WH Q Schwenktaster, Schliesser -polig, WH C WH A WH Q Schwenktaster, Wechsler, WH C WH A WH Q

31 Lieferfarben/-code: Signalweiss, ähnlich RAL 93: Lichtgrau, ähnlich RAL 735: Schwarz, ähnlich RAL 95: Aluminium, ähnlich RAL 96: Hager E-No xxx xxx x3 xxx xxx x33 xxx xxx x53 xxx xxx x83 Beispiel Lichtgrau: WH 36 3 C Unterputz Aufputz Bezeichnung komplett für Kombinationen komplett 86 x 86 mm 86 x 86 x 6 mm Best.Nr. Best.Nr. Best.Nr. E-No E-No E-No Nass-Vierkantschlüsselschalter/-taster ohne Klappdeckel, mit Schraubklemmen Ausschalter Schema /-polig, WH 36 C WH 36 A 36 3 WH 36 Q 46 3 Ausschalter Schema /-polig, WH 36 C WH 36 A 36 3 WH 36 Q 46 3 Ausschalter Schema /3-polig, Einbautiefe 77 mm WH 36 3 C WH 36 3 A WH 36 3 Q Umschalter Schema /-polig, WH 36 5 C WH 36 5 A 36 3 WH 36 5 Q 46 3 Umschalter Schema 5/-polig ---3 Einbautiefe 77 mm 3 WH 36 3 C WH 36 3 A WH 36 3 Q Wechselschalter Schema 3/-polig, WH 36 6 C WH 36 6 A WH 36 6 Q Serieschalter Schema /-polig, + WH 36 6 C WH 36 6 A WH 36 6 Q Schwenktaster, Schliesser -polig, WH 36 7 C WH 36 7 A WH 36 7 Q Schwenktaster, Schliesser -polig, WH 36 8 C WH 36 8 A WH 36 8 Q Schwenktaster, Wechsler, WH 36 9 C WH 36 9 A WH 36 9 Q

32 robusto Schlüsselschalter/-taster mit oder ohne Klappdeckel und mit Zylinder Material: Kunststoffteile aus Thermoplast Anschluss: Schraubklemmen Schutzart: - mit Klappdeckel IP55 - ohne Klappdeckel IP Normen: UP-Montageplatte und AP-Gehäuse für Kombinationen siehe ab Seite 44 Weitere Daten finden Sie im Technischen Anhang ab Seite 58 Typ: Kraus & Naimer Blue Line Unterputz Aufputz Bezeichnung komplett für Kombinationen komplett 86 x 86 mm 86 x 86 x 6 mm Best.Nr. Best.Nr. Best.Nr. E-No E-No E-No Nass-Schlüsselschalter/-taster mit Klappdeckel und Schraubklemmen, Sicherheitsschloss Zylinder KABA 8, Typ 65 A mit zwei Schlüsseln Ausschalter Schema /-polig, WH C WH A WH Q Ausschalter Schema /-polig, WH C WH A WH Q Ausschalter Schema /3-polig, Einbautiefe 77 mm WH C WH A WH Q Umschalter Schema /-polig, WH C WH A WH Q Umschalter Schema 5/-polig ---3 Einbautiefe 77 mm 3 WH C WH A WH Q Wechselschalter Schema 3/-polig, WH C WH A WH Q Serieschalter Schema /-polig, + WH C WH A WH Q Schwenktaster, Schliesser -polig, WH C WH A WH Q Schwenktaster, Schliesser -polig, WH C WH A WH Q Schwenktaster, Wechsler, WH C WH A WH Q

33 Lieferfarben/-code: Signalweiss, ähnlich RAL 93: Lichtgrau, ähnlich RAL 735: Schwarz, ähnlich RAL 95: Aluminium, ähnlich RAL 96: Hager E-No xxx xxx x3 xxx xxx x33 xxx xxx x53 xxx xxx x83 Beispiel Lichtgrau: WH C Unterputz Aufputz Bezeichnung komplett für Kombinationen komplett 86 x 86 mm 86 x 86 x 6 mm Best.Nr. Best.Nr. Best.Nr. E-No E-No E-No Nass-Schlüsselschalter/-taster ohne Klappdeckel und Schraubklemmen, Sicherheitsschloss Zylinder KABA 8, Typ 65 A mit zwei Schlüsseln Ausschalter Schema /-polig, WH 36 4 C WH 36 4 A WH 36 4 Q Ausschalter Schema /-polig, WH 36 4 C WH 36 4 A WH 36 4 Q Ausschalter Schema /3-polig, Einbautiefe 77 mm WH C WH A WH Q Umschalter Schema /-polig, WH C WH A WH Q Umschalter Schema 5/-polig ---3 Einbautiefe 77 mm 3 WH 36 5 C WH 36 5 A WH 36 5 Q Wechselschalter Schema 3/-polig, WH C WH A WH Q Serieschalter Schema /-polig, + WH C WH A WH Q Schwenktaster, Schliesser -polig, WH C WH A WH Q Schwenktaster, Schliesser -polig, WH C WH A WH Q Schwenktaster, Wechsler, WH C WH A WH Q

34 robusto Schlüsselschalter/-taster mit oder ohne Klappdeckel und ohne Zylinder Material: Kunststoffteile aus Thermoplast Anschluss: Schraubklemmen Schutzart: - mit Klappdeckel IP55 - ohne Klappdeckel IP Normen: UP-Montageplatte und AP-Gehäuse für Kombinationen siehe ab Seite 44 Weitere Daten finden Sie im Technischen Anhang ab Seite 58 Typ: Kraus & Naimer Blue Line Unterputz Aufputz Bezeichnung komplett für Kombinationen komplett 86 x 86 mm 86 x 86 x 6 mm Best.Nr. Best.Nr. Best.Nr. E-No E-No E-No Nass-Schlüsselschalter/-taster mit Klappdeckel und Schraubklemmen, Schliessplananlagen z.b. Kaba 8 -> Typ 65A, B, D; Kaba 8,, Gemini S und Star -> Typ 6 (Nachfolgetyp von 6) A, B, C, D, und T; Keso Typ Nr H Ausschalter Schema /-polig, WH C WH A WH Q Ausschalter Schema /-polig, WH C WH A WH Q Ausschalter Schema /3-polig, Einbautiefe 77 mm WH C WH A WH Q Umschalter Schema /-polig, WH C WH A WH Q Umschalter Schema 5/-polig ---3 Einbautiefe 77 mm 3 WH C WH A WH Q Wechselschalter Schema 3/-polig, WH C WH A WH Q Serieschalter Schema /-polig, + WH C WH A WH Q Schwenktaster, Schliesser -polig, WH C WH A WH Q Schwenktaster, Schliesser -polig, WH C WH A WH Q Schwenktaster, Wechsler, WH C WH A WH Q

35 Lieferfarben/-code: Signalweiss, ähnlich RAL 93: Lichtgrau, ähnlich RAL 735: Schwarz, ähnlich RAL 95: Aluminium, ähnlich RAL 96: Hager E-No xxx xxx x3 xxx xxx x33 xxx xxx x53 xxx xxx x83 Beispiel Lichtgrau: WH C Unterputz Aufputz Bezeichnung komplett für Kombinationen komplett 86 x 89 mm 86 x 86 x 6 mm Best.Nr. Best.Nr. Best.Nr. E-No E-No E-No Nass-Schlüsselschalter/-taster ohne Klappdeckel und mit Schraubklemmen, Schliessplananlagen z.b. Kaba 8 -> Typ 65A, B, D; Kaba 8,, Gemini S und Star -> Typ 6 (Nachfolgetyp von 6) A, B, C, D, und T; Keso Typ Nr H Ausschalter Schema /-polig, WH 36 6 C WH 36 6 A WH 36 6 Q Ausschalter Schema /-polig, WH 36 6 C WH 36 6 A WH 36 6 Q Ausschalter Schema /3-polig, Einbautiefe 77 mm WH C WH A WH Q Umschalter Schema /-polig, WH C WH A WH Q Umschalter Schema 5/-polig ---3 Einbautiefe 77 mm 3 WH 36 7 C WH 36 7 A WH 36 7 Q Wechselschalter Schema 3/-polig, WH C WH A WH Q Serieschalter Schema /-polig, + WH C WH A WH Q Schwenktaster, Schliesser -polig, WH C WH A WH Q Schwenktaster, Schliesser -polig, WH C WH A WH Q Schwenktaster, Wechsler, WH C WH A WH Q

36 robusto Storenschalter/-taster, Bewegungsmelder, Sonnerie-Drucktaster, Blindabdeckung Material: Kunststoffteile aus Thermoplast Anschluss: Stecktechnik quickconnect Schutzart: IP55 Normen: SEV geprüft und fertigungsüberwacht UP-Montageplatte und AP-Gehäuse für Kombinationen siehe ab Seite 44 Weitere Daten finden Sie im Technischen Anhang ab Seite 59 Unterputz Aufputz Bezeichnung komplett für Kombinationen komplett 86 x 86 mm 86 x 86 x 6 mm Best.Nr. Best.Nr. Best.Nr. E-No E-No E-No Nass-Storenschalter/-taster mechanisch A, 5 V~, mit Steckklemmen Einbautiefe 3 mm Storenschalter WH C WH A WH Q Storentaster WH C WH A WH Q Nass-Doppel Storenschalter/-taster mechanisch A, 5 V~, mit Steckklemmen Einbautiefe 6 mm Doppel Storenschalter WH C WH A WH Q Doppel Storentaster WH C WH A WH Q Nass-Bewegungsmelder 8 5 V~, Einbautiefe 33 mm, Erfassungsdistanz: frontal 8 m, seitlich je 4 m Verzögerungszeit: 5 Sek. bis 3 Min. Ansprechhelligkeit: bis Lux Bewegungsmelder 3 Draht mit Neutralleiter W / 5 VA WH C WH A WH Q

37 Lieferfarben/-code: Signalweiss, ähnlich RAL 93: Lichtgrau, ähnlich RAL 735: Schwarz, ähnlich RAL 95: Aluminium, ähnlich RAL 96: Hager E-No xxx xxx x3 xxx xxx x33 xxx xxx x53 xxx xxx x83 Beispiel Lichtgrau: WH C Unterputz Aufputz Bezeichnung komplett für Kombinationen komplett 86 x 86 mm 86 x 86 x 6 mm Best.Nr. Best.Nr. Best.Nr. E-No E-No E-No Nass-Blindabdeckplatte Blindabdeckplatte WH C WH A WH Q Sonnerie-Drucktaster 5 V~, Einbautiefe 36 mm, Bezeichnungsschild 37x5mm Sonnerie-Drucktaster WH 36 5 C WH 36 5 A WH 36 5 Q

38 robusto Kommunikation T + T 83, RJ45 Material: Kunststoffteile aus Thermoplast Anschluss: Schraubklemmen Schutzart: IP55 Normen: UP-Montageplatte und AP-Gehäuse für Kombinationen siehe ab Seite 44 Weitere Daten finden Sie im Technischen Anhang ab Seite 6 Unterputz Aufputz Bezeichnung komplett für Kombinationen komplett 86 x 86 mm 86 x 86 x 6 mm Best.Nr. Best.Nr. Best.Nr. E-No E-No E-No Steckdose x T+T 83 4-polig beschaltbar Anschlussschema: R5 Einbautiefe mm Steckdose x T+T 83 WH 65 3 C WH 65 3 A WH 65 3 Q Steckdose x T+T 83 x4-polig beschaltbar Anschlussschema: R Einbautiefe mm Steckdose x T+T 83 WH C WH A WH Q Steckdose x T+T 83 + x RJ45 ungeschirmt T+T 83 -polig beschaltbar, RJ45 UTP bis Mb oder xdsl 6-polig beschaltbar Anschlussschema: R6 Einbautiefe mm Steckdose x T+T 83 + x RJ45 ungeschirmt WH C WH A WH Q Steckdose x T+T 83 + x RJ45 geschirmt T+T 83 -polig beschaltbar, RJ45 STP bis Mb oder xdsl 6-polig beschaltbar Anschlussschema: R Einbautiefe mm Steckdose x T+T 83 + x RJ45 geschirmt WH C WH A WH Q

39 Lieferfarben/-code: Signalweiss, ähnlich RAL 93: Lichtgrau, ähnlich RAL 735: Schwarz, ähnlich RAL 95: Aluminium, ähnlich RAL 96: Hager E-No xxx xxx x3 xxx xxx x33 xxx xxx x53 xxx xxx x83 Beispiel Lichtgrau: WH C Unterputz Aufputz Bezeichnung komplett für Kombinationen komplett 86 x 86 mm 86 x 86 x 6 mm Best.Nr. Best.Nr. Best.Nr. E-No E-No E-No Steckdose x RJ45 ungeschirmt RJ45 UTP 4-polig beschaltbar Anschlussschema: R3 Einbautiefe mm Steckdose x RJ45 ungeschirmt WH C WH A WH Q Steckdose x RJ45 geschirmt RJ45 Kat. 5e STP 8-polig beschaltbar Anschlussschema: R7 Einbautiefe mm Steckdose x RJ45 geschirmt WH C WH A WH Q Steckdose x RJ45 parallel ungeschirmt RJ45 UTP 4-polig beschaltbar Anschlussschema: R Einbautiefe mm Steckdose x RJ45 parallel ungeschirmt WH 65 4 C WH 65 4 A WH 65 4 Q Steckdose x RJ45 parallel geschirmt RJ45 STP 4-polig beschaltbar Anschlussschema: R3 Einbautiefe mm Steckdose x RJ45 parallel geschirmt WH 65 4 C WH 65 4 A WH 65 4 Q

40 robusto Kommunikation T + T 83, RJ45 Montageset HMS x/4x RJ45, Montageset für Multimediamodule Material: Kunststoffteile aus Thermoplast Anschluss: Schraubklemmen Schutzart: IP55 Normen: UP-Montageplatte und AP-Gehäuse für Kombinationen siehe ab Seite 44 RJ45-Einsätze für HMS Montageset, siehe Seite 4 Weitere Daten finden Sie im Technischen Anhang ab Seite 6 Unterputz Aufputz Bezeichnung komplett für Kombinationen komplett 86 x 86 mm 86 x 86 x 6 mm Best.Nr. Best.Nr. Best.Nr. E-No E-No E-No Steckdose x RJ45 getrennt ungeschirmt RJ45 UTP x4-polig beschaltbar Anschlussschema: R4 Einbautiefe mm Steckdose x RJ45 getrennt ungeschirmt WH 65 4 C WH 65 4 A WH 65 4 Q Steckdose x RJ45 getrennt geschirmt RJ45 STP x4-polig beschaltbar Anschlussschema: R4 Einbautiefe mm Steckdose x RJ45 getrennt geschirmt WH C WH A WH Q Steckdose x RJ45 ungeschirmt + x RJ45 geschirmt RJ45 UTP / RJ45 Kat. 5 STP bis Mb, x4-polig beschaltbar Anschlussschema: R9 Einbautiefe mm Steckdose x RJ45 ungeschirmt + x RJ45 geschirmt WH C WH A WH Q Steckdose x RJ45 getrennt geschirmt RJ45 Kat. 5 STP bis Mb, x4-polig beschaltbar Anschlussschema: R8 Einbautiefe mm Steckdose x RJ45 getrennt geschirmt WH C WH A WH Q

41 Lieferfarben/-code: Signalweiss, ähnlich RAL 93: Lichtgrau, ähnlich RAL 735: Schwarz, ähnlich RAL 95: Aluminium, ähnlich RAL 96: Hager E-No xxx xxx x3 xxx xxx x33 xxx xxx x53 xxx xxx x83 Beispiel Lichtgrau: WH C Unterputz Aufputz Bezeichnung komplett für Kombinationen komplett 86 x 86 mm 86 x 86 x 6 mm Best.Nr. Best.Nr. Best.Nr. E-No E-No E-No Montageset für HMS-Einsätze max. x RJ45 Montageset HMS max. x RJ45 WH C WH A WH Q Montageset für HMS-Einsätze max. 4x RJ45 Montageset HMS max. 4x RJ45 WH C WH A WH Q Montageset für Keystone-Einsätze x RJ45 Schrägauslass mit Multimediamodul inklusive Blinddeckel und Bezeichnungsschild 4x9mm Kompatibilität Keystone-Einsätze, siehe Seite 7 Montageset Keystone WH 65 4 C WH 65 4 A WH 65 4 Q Montageset für Multimedia-Module (M3) Schrägauslass für ein Multimediamodul und Bezeichnungsschild 4x9mm Montageset Multimedia-Module WH 65 4 C WH 65 4 A WH 65 4 Q

42 robusto RJ45-Einsätze zu HMS Basis- und Erweiterungsmodul Auf diesen Seiten finden Sie eine Produktzusammenfassung der passiven Komponenten zur strukturierten Verkabelung im Feldverteiler media nach DIN EN Steckverbindung RJ45 Anschluss: Draht AWG 3-5, Litze 7-fach AWG 4-6 HMS-Einsatz RJ45: Kombinierte Schirmung und Zugentlastung Eindeutige Anschlusskennzeichnung (EIA/TIA 568 A/B) Kat. 5e, Kat. 6 und Kat. 6A Keystone Modul Selbstschneidende Kontakte Weitere Daten finden Sie im Technischen Anhang ab Seite 66 Bezeichnung Technische Daten Verp. Best.Nr. E-No HMS-Einsatz RJ45 Kat. 5e UTP - Kat. 5e UTP ungeschirmt WH Z WH Z HMS-Einsatz RJ45 Kat. 5e STP - Kat. 5e STP geschirmt WH 7 9 Z WH 7 9 Z HMS-Einsatz RJ45 Kat. 6 UTP - Kat. 6 UTP ungeschirmt WH 7 3 Z WH 7 3 Z HMS-Einsatz RJ45 Kat. 6 STP - Kat. 6 STP geschirmt WH 7 3 Z WH 7 3 Z HMS-Einsatz RJ45 Kat. 6A STP - Kat. 6A STP geschirmt WH Z WH Z Blinddeckel zu HMS, weiss WH 76 4 Z WH 76 4 Z 4

43 Eleganz in ihrer flachsten Form. Die Kombination von Design und Funktion kallysto.pro kallysto.art kallysto.trend kallysto.line Installieren Sie Schalter- und Steckdosen, die Charakter haben. Das dreidimensionale Profil von kallysto.line, die kurvige Silhouette von kallysto.trend und die zeitlose Eleganz von kallysto.pro unterstreichen den persönlichen Wohnstil. Alle Modelle gibt es in zahlreichen Farb- und Funktionsvarianten. Die Abdeckungen aus Duroplast zeichnen sich zudem durch eine antibakterielle Wirkung aus. Für das gehobene Interieur bietet sich kallysto.art mit Rahmen aus Edelstahl, Schiefer, Holz, Glas oder Aluminium an. Die kallysto Schalter- und Steckdosen werden in der Schweiz hergestellt. hager.ch

44 robusto UP-Montageplatte und AP-Gehäuse Material: - UP-Montageplatte aus Aluminium mit Schaumstoffdichtung - AP-Nass-Gehäuse aus Thermoplast Normen: SEV geprüft und fertigungsüberwacht Weitere Daten finden Sie im Technischen Anhang ab Seite 5 Zubehör Bezeichnung Best.Nr. E-No UP-Nass-Montageplatte für den Einbau von Kombinationsapparaten Gr. I (84 x 84 mm) WH Z Gr. x / x (86 x 86 mm) WH Z Gr. 3x / x3 (86 x 86 mm) WH Z

45 Lieferfarben/-code: Signalweiss, ähnlich RAL 93: Lichtgrau, ähnlich RAL 735: Schwarz, ähnlich RAL 95: Aluminium, ähnlich RAL 96: Hager E-No xxx xxx x3 xxx xxx x33 xxx xxx x53 xxx xxx x83 Beispiel Lichtgrau: WH Z Zubehör Bezeichnung Best.Nr. E-No AP-Nass-Gehäuse mit x M und x M Gr. I (86 x 86 x 48 mm) WH Z Gr. x / x (8 x 86 x 48 mm) WH Z Erhöhungsrahmen (86 x 86 x 9 mm) WH Z

46 robusto Oberteile für Schalter/Taster und Steckdosen Material: - UP-Montageplatte aus Aluminium mit Schaumstoffdichtung - AP-Nass-Gehäuse aus Thermoplast Normen: SEV geprüft und fertigungsüberwacht Weitere Daten finden Sie im Technischen Anhang ab Seite 5 Ersatzteile Bezeichnung Best.Nr. E-No Nass-Oberteil mit Membrane zu Schalter und Taster, Storenschalter und Storentaster Oberteil Schalter/Taster Oberteil Storenschalter und Storentaster WH Z WH Z Nass-Oberteil mit Klappdeckel für -Punkte Befestigung mit Reduzierfrontscheibe Ø mm Oberteil vertieft mit Klappdeckel WH Z Nass-Oberteil mit Klappdeckel für -Punkte Befestigung mit Adapterring 4 mm für Einbau von SIDOS T3/3 inklusive Erhöhungsrahmen 9 mm Oberteil mit Klappdeckel WH Z Nass-Oberteil mit Klappdeckel für 3-Punkte Befestigung Oberteil mit Klappdeckel WH Z

47 Lieferfarben/-code: Signalweiss, ähnlich RAL 93: Lichtgrau, ähnlich RAL 735: Schwarz, ähnlich RAL 95: Aluminium, ähnlich RAL 96: (Steckdosenfront nicht erhältlich) Hager E-No xxx xxx x3 xxx xxx x33 xxx xxx x53 xxx xxx x83 Beispiel Lichtgrau: WH Z Ersatzteile Bezeichnung Best.Nr. E-No Nass-Oberteil ohne Klappdeckel für -Punkte Befestigung, zu Steckdosen ohne Klappdeckel Typ 3, x3, 5, 3 und 5 Oberteil ohne Klappdeckel WH Z Nass-Oberteil ohne Klappdeckel für 3-Punkte Befestigung, zu Steckdosen ohne Klappdeckel Typ 3x3 Oberteil ohne Klappdeckel WH Z Front zu Einfach-Nass-Steckdosen Typ 3 ohne Klappdeckel Front T3 WH Z Front zu Zweifach-Nass-Steckdosen Typ 3 ohne Klappdeckel Front xt3 WH Z

48 robusto Fronten zu Steckdosen Material: - UP-Montageplatte aus Aluminium mit Schaumstoffdichtung - AP-Nass-Gehäuse aus Thermoplast Normen: SEV geprüft und fertigungsüberwacht Weitere Daten finden Sie im Technischen Anhang ab Seite 5 Ersatzteile Bezeichnung Best.Nr. E-No Front zu Dreifach-Nass-Steckdosen Typ 3 ohne Klappdeckel Front 3x T3 parallel WH Z Front 3x T3 x getrennt WH Z Front zu Einfach-Nass-Steckdosen Typ 5 ohne Klappdeckel Front T5 WH Z Front zu Einfach-Nass-Steckdosen Typ 3 ohne Klappdeckel Front T3 WH Z Front zu Zweifach-Nass-Steckdosen Typ 3 ohne Klappdeckel Front x T3 WH Z Front zu Einfach-Nass-Steckdosen Typ 5 ohne Klappdeckel Front T5 WH Z

49 Klassisches Design für zukunftsorientierte Projekte Zeitlos, klassisch und technisch vollendet: Die Schalter- und Steckdosenlinie basico ist die universale Lösung für Ihr Neubau-, Umbau- oder Renovationsprojekt. Ob Schalter, Taster, Drehdimmer, Steck- oder Datendose, basico besticht durch vielfältige Kombinationsmöglichkeiten und eine konsequente Optik in den Farben Weiss und Schwarz. Die Abdeckungen aus Duroplast zeichnen sich zudem durch eine antibakterielle Wirkung aus. Die Produkte werden in der Schweiz hergestellt. hager.ch

50 robusto Masszeichnung UP-/AP-Apparate UP-Montageplatten Aussenkontur Gehäuse Dichtung (56) Dichtung R (56) 4.5 R Dichtung 3 AP-Gehäuse Aussenmasse und Befestigungsbohrungen Bauhöhe 86 Mx.5 Mx Mx.5 Mx Mx.5 Mx.5 5

51 robusto Masszeichnung UP-/AP-Apparate Nass-Druckschalter S3 Nass-Steckdose T3 mit Klappdeckel UP AP UP AP Steckdose T3 ohne Klappdeckel Nass-Drehschalter Schema /-polig UP AP UP AP

52 robusto Masszeichnungen UP-/AP-Apparate Montage und Öffnen der Entwässerungsöffnung Nass-Schlüsselschalter Schema /-polig Nass-Bewegungsmelder UP AP UP AP Montage und öffnen der Entwässerungsöffnung Montage Öffnen der Entwässerungsöffnung (bei Steckdosen) Entwässerungsöffnung Montagerichtung beachten: Entwässerungsöffnung unten 5

53 R4 robusto Ausschnitt und Achsdistanzen Ausschnitt Sämtliche UP-Einsätze benötigen in der Regel einen Ausschnitt oder einen Einlasskasten mit einem Durchmesser von mindestens 6 mm (optimal 63 mm). Die Tiefe wird vom jeweiligen Apparat bestimmt und kann variieren. Achsdistanzen Masszeichnungen LED Leuchtpatronen 4, 7, 3 53

54 robusto Leuchtpatronen Montage und Anschluss Beleuchtung Schalter/Taster und Kleinkombinationen Alle Schalter/Taster und Kleinkombinationen können mit verschiedenen LEDs bestückt werden. Schalter/Taster Montagebeispiel: LED Montage in einen Drucktaster -polig für Orientierung. Andere Anschlussschemen finden Sie auf den folgenden Seiten. Best. Nr. Nennspannung/Frequenz Stromaufnahme Lebensdauer Farbe WH Z 3 V AC / 5 Hz max. ma bei 5 V ' h Gelb WH Z 3 V AC / 5 Hz max. ma bei 5 V ' h Rot WH Z 3 V AC / 5 Hz max. ma bei 5 V ' h Grün WH Z 3 V AC / 5 Hz max. ma bei 5 V ' h Blau WH Z 3 V AC / 5 Hz max. ma bei 5 V ' h Weiss WH Z V - 6 V AC / DC*.8 ma bei 4 V > 5' h Gelb WH Z V - 6 V AC / DC* 3. ma bei 4 V > 5' h Rot WH Z V - 6 V AC / DC*.8 ma bei 4 V > 5' h Grün WH Z V - 6 V AC / DC* ma bei 4 V > 5' h Blau WH Z V - 6 V AC / DC*.97 ma bei 4 V > 5' h Weiss * Bei DC Anwendung ist die Polarität nicht zu beachten. Die Leuchteinsätze können problemlos mit den Hager Treppenhausautomaten und Schrittschaltern angewendet werden. 54

55 robusto Schalter mit Leuchtpatrone Anschlussschemen Schema /-polig Orientierung L N Schema /-polig Kontrolle L N.. LED L L LED.. S3 S3 Schema 3/-polig Orientierung Schema 3/-polig Kontrolle L N L N.... LED L L LED LED L LED L.... S3 S3 S3 S3 Schema /-polig Orientierung Schema /-polig Kontrolle L L N L L N. L.. L. LED. L.. L. LED S3/P S3/P Schema 3/-polig Orientierung L L N Schema 3/-polig Kontrolle L L N. L.. L. LED. L.. L. LED. L.. L. LED. L.. L. LED S3/P S3/P S3/P S3/P 55

56 robusto Schalter mit Leuchtpatrone Anschlussschemen x Schema 3/-polig Orientierung L N L... L.. L. L.. LED LED LED LED S3 S S3 Schema 6 Orientierung L N L... L.. L. L.. LED LED LED S3 S6 S3 Schema 6 Kontrolle Schema Orientierung Schema Kontrolle. L.. L. LED LED L N. L.. L. LED LED L N L... L.. L. L.. LED LED LED S3 S6 S3 L N S S 56

57 robusto Drucktaster mit Leuchtpatrone Anschlussschemen Impulsschaltung -polig Orientierung L N Impulsschaltung -polig Kontrolle L N R R.. LED L L LED.. A Taster A Taster Impulsschaltung -6 V -polig Orientierung L N R. LED L A. Taster Impulsschaltung -polig Orientierung L L N Impulsschaltung x-polig Orientierung L N A R A R. L.. L. LED. L.. L. LED LED R Taster A Taster R Taster A Taster Impulsschaltung getrennte Stromkreise Orientierung L L N Impulsschaltung Wechselschalter Schema 3 Orientierung L N A R R. L.. L. LED LED. L.. L. LED LED L.. R Taster A Taster S3 A Taster S3 57

58 robusto Drehschalter und Drehtaster Anschlussschemen Schema /-pol. L Pos. Schema /-pol. L L 4 3 } Pos. Schema /3-pol. L L 4 3 Pos. L3 6 5 Schema /-pol. L Pos. 4 3 Pos. Schema /-pol. L Pos. 4 3 Pos. Schema /-pol. HAND AUT L 4 3 Pos. MAN HAND Pos. AUT Schema /-pol. MAN AUT L 4 3 Pos. MAN Pos. AUT Schema 3/-pol. L Pos. 4 3 Pos. Schema 5/-pol L Pos. 4 5 Pos. 6 3 Pos. 3 Taster -pol. L Pos. Taster -pol. L L 4 3 } Pos. Wechsler L Pos. 4 3 Pos. Weitere Schemen auf Anfrage 58

59 robusto Bewegungsmelder Technische Daten Bewegungsmelder kompakt, 3 Draht, mit Sensor 8 WH Elektrische Daten Nennspannung Frequenz 3 V AC ±% 5 Hz Verlustleistung.9 W Anschlussleistung Glühlampe W 3 V~ Halogenlampen W NV-Halogenlampen mit konventionellem Trafo 5 VA cos j =,5 NV-Halogenlampen mit elektronischem Trafo 5 VA cos j =,5 Leuchtstofflampen 5 VA cos j =,5 *) LED- und Energiesparlampen 4 x max. à 58 W, C 88 mf *) Funktionsdaten Anschlussart 3 Draht, N-Leiter erforderlich Ausgang Relais Nebenstelleneingang (Taster) nein Treppenhausautomaten nein Erfassungswinkel 8, nicht einstellbar Erfassungsbereich 8 m x 8 m, Detektionswinkel 9 Ansprechhelligkeit bis Lux Verzögerungszeit 5 Sek. bis 3 Min. Einbauhöhe (empfohlen), m und, m *) Allgemein Kurzschluss-/Überlast-Schutz Relais, keine weitere Absicherung innerhalb des Apparats Anschluss Leitungslänge kein Nebenstelleneingang Umgebungstemperatur Betrieb Lager Anschlussklemmen Klemmentyp Starr Master-/Slave Funktion Master Slave - bis +4 C - bis +5 C Schraubklemmen mm bis x,5 mm Parallelschaltung *) Leuchtstofflampen, Energiesparlampen, LED-Leuchten mit elektronischem Vorschaltgerät (Gesamtkapazität aller angeschlossenen Vorschaltgeräte unter dem angegebenen Wert). *) Montage über Tür. 59

60 robusto Bewegungsmelder Montage Allgemeiner Installationshinweis Bewegungsmelder Die Bewegungsmelder sind für den Einsatz im Aussenbereich geeignet. Sie sind in einer Höhe von ca., m /, m an einer Wand zu installieren. Folgende Störeinflüsse können die Schalteigenschaften der Geräte beeinflussen: direkte Sonneneinstrahlung sowie thermische oder elektronische Störungen (z. B.: durch Leuchten, Fernseh-/Rundfunkgeräte, Heizungsrohre, Zugluft, etc.). Neben der Positionierung ist die Annährungsrichtung bei den Geräten zu beachten. Bei einer sich nähernden Person, die sich frontal zum Melder bewegt, wird eine Detektion später erkannt als bei einer Person, die sich seitlich annähert. Der Detektionswinkel von sich direkt von vorne nähernden Personen ist 9. Installationshinweis, m, m Aufbau UP WH C AP WH Q 6

61 robusto Bewegungsmelder Anschlussschemen Beschreibung Dämmerungseinstellung: - Lux Zeiteinstellung: 5 Sek. - 3 Min. Anschluss 3 Draht Erweiterung des Erfassungsbereichs Erweiterung des Erfassungsbereichs: Funktionsprinzip Die Bewegungsmelder werden parallel zusammengeschalten. Jeder Bewegungsmelder reagiert nach seinen eingestellten Werten. So können die Dämmerungs- und Zeiteinstellung ganz individuell parametriert werden. Hinweis Nach jedem Abschaltvorgang ist eine erneute Bewegungserfassung für ca. Sekunden unterbrochen. Erst nach Ablauf dieser Zeit kann der Sensor-Schalter bei Bewegung wieder Licht schalten. 6

62 robusto Kommunikation T + T Anschlussschemen y Schema # R: BB DSL mit automatischer Brücke Buchse links Buchse rechts Klemme RJ45 ungeschirmt grün RJ45 ungeschirmt blau Artikel WH F Schema # R: BB DSL mit automatischer Brücke Buchse links Buchse rechts Klemme TT83 RJ45 ungeschirmt blau a a 3 Artikel WH F b 6 6 b Schema # R3: Telefonie POTS, ISDN Buchse RJ45 ungeschirmt Klemme Artikel WH F Schema # R4: Telefonie getrennt POTS, ISDN / POTS, ISDN Buchse links Buchse rechts Klemme RJ45 ungeschirmt RJ45 ungeschirmt Artikel WH 4 4 F 6

63 robusto Kommunikation T + T Anschlussschemen Schema # R5: Telefonie POTS, ISDN Buchse TT83 a b a b Klemme a b a b Artikel WH 4 3 F Schema # R6: Telefonie POTS / Telefonie POTS, ISDN oder LAN Fast Ethernet Buchse links Buchse rechts Klemme Artikel WH F TT83 RJ45 ungeschirmt a a b b Schema # R7: LAN Gigabit Ethernet oder Telefonie POTS, ISDN Artikel WH F Buchse Klemme Farbcode Klemme TIA568B RJ45 geschirmt orange-weiss orange 3 3 grün-weiss 4 6 grün 5 5 blau-weiss 6 4 blau 7 7 braun-weiss 8 8 braun Abschirmung S Schema # R8: LAN Fast Ethernet / LAN Fast Ethernet Artikel WH E Buchse links Buchse rechts Klemme Farbcode Klemme TIA568B RJ45 geschirmt RJ45 geschirmt orange-weiss orange 3 3 grün-weiss 6 6 grün Abschirmung orange-weiss / blau orange / blau-weiss 3 3 grün-weiss / braun-weiss 6 6 grün / braun Abschirmung S 63

64 robusto Kommunikation T + T Anschlussschemen Schema # R9: Telefonie POTS, ISDN / LAN Fast Ethernet Artikel WH F Buchse links Buchse rechts Klemme Farbcode Klemme TIA568B RJ45 ungeschirmt RJ45 geschirmt 4 4 (blau) 5 5 (blau-weiss) 3 3 (braun-weiss) 6 6 (braun) orange-weiss orange 3 3 grün-weiss 6 6 grün Abschirmung S Schema # R: Telefonie getrennt POTS, ISDN / POTS, ISDN Buchse links Buchse rechts Klemme TT83 TT83 a a b b a a b b a a b b a a b b Artikel WH F Schema # R: Telefonie POTS / Telefonie POTS, ISDN oder LAN Fast Ethernet Buchse links Buchse rechts Klemme Artikel WH F TT83 RJ45 geschirmt Abschirmung S a a b b POTS = Plain old telephone service (analoger Telefondienst) ISDN = Integrated Services Digital Network (digitales Telekommunikationsnetz) DSL = Digital Subscriber Line (digitaler Teilnehmeranschluss) LAN = Local Area Network (lokales Netzwerk) RJ45 = Klasse D 64

65 robusto Kommunikation T + T Anschlussschemen Schema # R: Telefonie parallel POTS, ISDN / POTS, ISDN Buchse links Buchse rechts Klemme RJ45 ungeschirmt RJ45 ungeschirmt Artikel WH 4 4 F Schema # R3: Telefonie parallel POTS, ISDN / POTS, ISDN Buchse links Buchse rechts Klemme RJ45 geschirmt RJ45 geschirmt Abschirmung 6 S Abschirmung Artikel WH 4 4 F Schema # R4: Telefonie getrennt POTS, ISDN / POTS, ISDN Buchse links Buchse rechts Klemme RJ45 geschirmt RJ45 geschirmt Abschirmung Abschirmung S Artikel WH F 65

66 robusto UTP RJ45-Einsatz Anschluss und Montage RJ45-Einsatz ungeschirmt für Hager Multimedia System (HMS) Zugentlastung Eindeutige Anschlusskennzeichnung (EIA/TIA 568 A/B) Keystone Modul selbstschneidende Kontakte Steckverbindung RJ45 Anschluss: Draht AWG 3-5, Litze 7-fach AWG 4-6 Anschluss Abmanteln auf 6 mm. Orange & grüne Paar auf 45 mm kürzen. Zuerst Lange Paare, dann kurze Paare nach Angaben der Farben in Haube einführen. Paare nicht überkreuzen. Drahte nach Farbcode anordnen und in die Führungen einziehen. Einsatz auf Haube setzen. Die Führungsstifte geben die Richtung vor. Von Hand oder mit Werkzeug bis zum Anschlag zusammenpressen. Bei Verwendung des Werkzeuges a Schwarzer Halter nach aussen klappen. b Einsatz in Halter legen. c Halter nach innen klappen. Zusammenpressen. Drähte bündig an Haube abschneiden. Zwecks Zugentlastung den Kabelbinder durch die Öffnung ziehen und um das Kabel schlaufen. Kabel beim Anziehen nicht zerdrücken. 66

Schalter und Steckdosen

Schalter und Steckdosen Schalter und Steckdosen Die neue witterungsresistente Schalter- und Steckdosengeneration macht sowohl im Aussenbereich als auch in Gewerbe- und Industriebauten eine gute Figur. Mit ihrem dreidimensionalen

Mehr

Schalter und Steckdosen

Schalter und Steckdosen Schalter und Steckdosen Mit der -Linie bietet Ihnen Hager eine bewährte Lösungspalette in zwei Farben für eine breite Anwendung im Wohn- und Zweckbau. R4 Druckschalter/-taster unbeleuchtet, beleuchtet

Mehr

ABB Schalter und Steckdosen Programm Classic

ABB Schalter und Steckdosen Programm Classic ABB Schalter und Steckdosen Programm Classic 1 ABB Schalter und Steckdosen ABB Programm Classic Licht / 3 Schalter / Taster / 5 Kleinkombinator / 17 Dimmer (Dreh-, Seriendimmer) / 5 Bewegungsmelder / 7

Mehr

FLF. Schalter und Steckdosen FLF. Kallysto. Kallysto. art. Kallysto. tebis. Basico. Apparate. Nass- Kanaleinbau FLF. Technischer Anhang.

FLF. Schalter und Steckdosen FLF. Kallysto. Kallysto. art. Kallysto. tebis. Basico. Apparate. Nass- Kanaleinbau FLF. Technischer Anhang. Schalter und Steckdosen 7.02 Druckschalter/-taster 7.02 Steckdosen Typ 12 bis Typ 25 EB - Steckdosen 7.12 Prisacucina 7.14 Flachkabel-Anschlussdose 7.16 Radio- / TV- / Sat-Dosen & Telekom 7.18 Montageset

Mehr

Schalter und Steckdosen

Schalter und Steckdosen Schalter und Steckdosen Arbeiten Sie an einem Projekt mit begrenztem oder schwer zugänglichem Platz für die Elektroinstallation? Zum Beispiel in einem Konferenzraum, einer Restaurantküche oder einer Eingangshalle?

Mehr

Technik. Technik Schalter und Steckdosen

Technik. Technik Schalter und Steckdosen Schalter und Steckdosen Schutzarten und Schutzklassen 00 Masszeichnungen kallysto, basico und robusto 0 euchtpatronen 09 Drehschalter/-taster Drehlichtregler Kurzhub-ichtregler 8 Potentiometer, Drehzahlsteller

Mehr

LED-Signalisation kallysto Orientierung oder Statusanzeige

LED-Signalisation kallysto Orientierung oder Statusanzeige LED-Signalisation kallysto Orientierung oder Statusanzeige LED-Signalisation Lichtbotschaften von kallysto Ob als reine LED-Beleuchtung für die Statusanzeige und die Orientierung oder als Designelement

Mehr

Suchregister. Suchwortregister

Suchregister. Suchwortregister Suchregister Bezeichnung Seite Bezeichnung Seite AP-Gehäuse Gr. I, I+I AP-Kombinationen Gr. I+I Babyswitch Befestigungsplatten Bewegungsmelder Bewegungsmelder KNX Blindabdeckung Blindabdeckung für Kombinationen

Mehr

Bewegungsmelder IP55 PR150H-D

Bewegungsmelder IP55 PR150H-D IP55 PR150H-D für jede Witterung dank Schutzklasse IP55 Sei es bei Einfahrten, Unterführungen, Garagen oder für die Wegbeleuchtung bis zum Hauseingang, die neuen Melder der Schutzklasse IP55 sorgen für

Mehr

Hager Multimedia System HMS. Vernetzung von Intelligenz und Komfort

Hager Multimedia System HMS. Vernetzung von Intelligenz und Komfort Hager Multimedia System HMS Vernetzung von Intelligenz und Komfort Verteiler Einbau in Verteiler Zubehör für HMS kallysto basico FLF Zubehör kallysto und basico Technischer Anhang UP-/AP-Feldverteiler

Mehr

LAP 2015 Materialliste Starkstrom Brett Seite 1/7

LAP 2015 Materialliste Starkstrom Brett Seite 1/7 LAP 2015 Materialliste Starkstrom Brett Seite 1/7 Diverses Sondermaterial wird an den jeweiligen Prüfungsorten abgegeben. Nur die angegebenen Längen und Stückzahlen rüsten und mitbringen, Reserve ist eingerechnet.

Mehr

bildpreisliste schalterprogramme Produkte und SySteme für die elektroinstallation

bildpreisliste schalterprogramme Produkte und SySteme für die elektroinstallation bildpreisliste schalterprogramme 2010 Produkte und SySteme für die elektroinstallation > Aus dem Inhalt Inhaltsverzeichnis Kalkulationshilfen -Komplettgeräte Seite 2 Einsätze PRO 21 TM Mechanische Funktionen

Mehr

RJ45-Stecker und Balkenverbinder

RJ45-Stecker und Balkenverbinder Steckerbelegungen RJ45-Stecker und Balkenverbinder Einleitung: Viele Kabel des trivum Multiroom Systems benutzen RJ45-Stecker oder Balkenverbinder. Die RJ45-Stecker/Buchsen werden normalerweise am Controller

Mehr

Kabelkonfektionen Katalog 11

Kabelkonfektionen Katalog 11 Kabelkonfektionen Katalog 11 Verzeichnis Kataloge Katalogübersicht 01 02 03 04 Installationskabel Steuerkabel TT-Flex Niederspannungsnetzkabel Lichtwellenleiter und Zubehör 05 06 07 08 Aktiv Komponenten

Mehr

Schleusentürsteuerung EX-Ausführung. Schleusentürsteuerung EX-Ausführung - Überblick. Grundaufbau SICHERER BEREICH EX-BEREICH

Schleusentürsteuerung EX-Ausführung. Schleusentürsteuerung EX-Ausführung - Überblick. Grundaufbau SICHERER BEREICH EX-BEREICH EX-Ausführung Überblick Die Schleusensteuerung für EX-Bereiche basiert auf dem Funktionsprinzip der Schleusenanlage mit Zentralsteuerung. Alle Steuerplatinen der zur Schleuse gehörenden Türen sind in einem

Mehr

Merkmale Technische Kennwerte Einbaurahmen Zubehör Schutzkontaktsteckdosen Leitungen

Merkmale Technische Kennwerte Einbaurahmen Zubehör Schutzkontaktsteckdosen Leitungen Inhalt Seite Merkmale... 12.02 Technische Kennwerte... 12.03 Einbaurahmen... 12.04 Zubehör... 12.04 Schutzkontaktsteckdosen... 12.05 Datensteckverbinder.......................................... 12.08

Mehr

TRANCENT. MERTEN Thema 2012

TRANCENT. MERTEN Thema 2012 208 MERTEN Thema 2012 Transparenz in Form und Funktion Trancent Klar, flach und dezent So schön kann Schalten sein. Eine leichte Berührung der Glasfläche reicht aus, um Licht zu dimmen, zu schalten und

Mehr

Merkmale Technische Kennwerte Einbaurahmen Zubehör Schutzkontaktsteckdosen Leitungen

Merkmale Technische Kennwerte Einbaurahmen Zubehör Schutzkontaktsteckdosen Leitungen Inhalt Seite Merkmale... 12.02 Technische Kennwerte... 12.03 Einbaurahmen... 12.04 Zubehör... 12.04 Schutzkontaktsteckdosen... 12.05 Datensteckverbinder.......................................... 12.07

Mehr

Wir lassen Sie nicht im Dunkeln stehen BEWEGUNGSMELDER UND DÄMMERUNGSSCHALTER

Wir lassen Sie nicht im Dunkeln stehen BEWEGUNGSMELDER UND DÄMMERUNGSSCHALTER LICHTSYSTEME Wir lassen Sie nicht im Dunkeln stehen BEWEGUNGSMELDER UND DÄMMERUNGSSCHALTER BEWEGUNGSMELDER Artikelnummer 018600 018501 018402 016835 Bezeichnung VISION 360 (Silber) VISION 360 (Weiß) VISION

Mehr

Compacta-Programm. Programmübersicht. Schalter ab Seite 206. Schuko-Steckdosen ab Seite 207. Kommunikation ab Seite 209. Rahmen ab Seite EGS

Compacta-Programm. Programmübersicht. Schalter ab Seite 206. Schuko-Steckdosen ab Seite 207. Kommunikation ab Seite 209. Rahmen ab Seite EGS Kompakt in der Form, groß in der Leistung: Dieses Programm ist mit seinen kleinen Abmessungen und geringsten Einbautiefen besonders für Möbelbau, Labors und Wohnmobile geeignet, aber auch in manchen Wohnkonzepten

Mehr

Serie 55 - Industrie-Relais 7-10 A

Serie 55 - Industrie-Relais 7-10 A Serie - Industrie-Relais - 0 A... Miniatur-Industrie-Relais für Leiterplatte oder steckbar Spulen für AC und DC Basisisolierung nach VDE 0 / EN 0- Relaisschutzart: RT III (waschdicht) bei.,, erhältlich

Mehr

UP-PROGRAMME. M-PLAN-Wippschalter. M-STAR-Wippschalter. M-PLAN II-Wippschalter. M-PLAN-Echtglas-Wippschalter

UP-PROGRAMME. M-PLAN-Wippschalter. M-STAR-Wippschalter. M-PLAN II-Wippschalter. M-PLAN-Echtglas-Wippschalter Maße UP-Programme System M M-SMART-Wippschalter M-ARC-Wippschalter M-STAR-Wippschalter M-PLAN-Wippschalter M-PLAN-Echtglas-Wippschalter M-PLAN II-Wippschalter TIPP: Die Einbauanleitung für M-PLAN II Hier

Mehr

Designbeleuchtung kallysto.pro Strahlende Effekte für stillvolle Interieurs

Designbeleuchtung kallysto.pro Strahlende Effekte für stillvolle Interieurs Designbeleuchtung kallysto.pro Strahlende Effekte für stillvolle Interieurs Eckbeleuchtung, Weiss, stark Designbeleuchtung für kallysto.pro Setzt das Licht in Szene Hager lässt die Schalter- und Steckdosenlinie

Mehr

RenoWay. Das preiswerte Sortiment für xdsl, Analog und ISDN, Telefonie sowie sternförmige Netzwerk-Verkabelungen. Für

RenoWay. Das preiswerte Sortiment für xdsl, Analog und ISDN, Telefonie sowie sternförmige Netzwerk-Verkabelungen. Für RenoWay Das preiswerte Sortiment für xdsl, Analog und ISDN, Telefonie sowie sternförmige Netzwerk-Verkabelungen. Für konventionelle Neubauten, Renovationen und Umbauten. in FT SC TH /A An PC sc od er hlu

Mehr

Modul 2020 Modulares I/O System mit Modbus -RTU oder Ethernet - Modbus TCP/IP

Modul 2020 Modulares I/O System mit Modbus -RTU oder Ethernet - Modbus TCP/IP 1und Modul 2020 Modulares I/O System mit Modbus -RTU oder Ethernet - Modbus TCP/IP Anwendung Das Modul 2020 von EAP ist ein I/O System bestehend aus einem Basismodul mit, 4 Tasten und Mikro-SD Kartenslot,

Mehr

ZETTLER Besuchsanzeigesystem ELEGANT

ZETTLER Besuchsanzeigesystem ELEGANT ZETTLER system ELEGANT Tischtaster ELEGANT Standard in pultförmigem Gehäuse Grösse: 6x25mm Buchse je Schalter (rot und gelb) Impulstaster (grün) exkl. Kabel Artikel Nummer: 30 023 6 Besetztanzeige Gr.I

Mehr

ABB i-bus KNX Schaltaktor, xfach, 10 AX, REG SA/S x.10.2.1, 2CDG 110 15x R0011

ABB i-bus KNX Schaltaktor, xfach, 10 AX, REG SA/S x.10.2.1, 2CDG 110 15x R0011 , 2CDG 110 15x R0011 SA/S 8.10.2.1 2CDC 071 016 S001 Die 10-A-Schaltaktoren sind Reiheneinbaugeräte im Pro M- Design zum Einbau in den Verteiler. Die Geräte sind zum Schalten von ohmschen, induktiven und

Mehr

Differenzdruckwächter für Luft, Rauch- und Abgase Überdruckwächter für Gas

Differenzdruckwächter für Luft, Rauch- und Abgase Überdruckwächter für Gas für Luft, Rauch- und Abgase Überdruckwächter für Gas Eichlistrasse 17. CH-5506 Mägenwil Tel.: +41 (0)62 896 70 00. Fax (0)62 896 70 10 5.08 Printed in Germany Rösler Druck Edition 02.08 Nr. 219 589 1 6

Mehr

Han-Port. Inhalt Merkmale Technische Kennwerte Einbaurahmen Zubehör Schutzkontaktsteckdosen

Han-Port. Inhalt Merkmale Technische Kennwerte Einbaurahmen Zubehör Schutzkontaktsteckdosen Inhalt Seite Merkmale.................................................... 12.02 Technische Kennwerte......................................... 12.03 Einbaurahmen................................................

Mehr

Konnect flex 45 click & CablePort Standard 2. Moderne Integration von Anschlußsystemen in Medienmöbel

Konnect flex 45 click & CablePort Standard 2. Moderne Integration von Anschlußsystemen in Medienmöbel Konnect flex 45 click & CablePort Standard 2 Moderne Integration von Anschlußsystemen in Medienmöbel Konnect flex 45 click & CablePort Standard 2 Moderne Integration von Anschlußsystemen in Medienmöbel

Mehr

Differenzdruckwächter für Gas, Luft, Rauch- und Abgase GGW A4-U/2

Differenzdruckwächter für Gas, Luft, Rauch- und Abgase GGW A4-U/2 Differenzdruckwächter für Gas, Luft, Rauch- und Abgase -U -U/2 Eichlistrasse 17. CH-5506 Mägenwil Tel.: +41 (0)62 896 70 00. Fax (0)62 896 70 10 5.03 Printed in Germany Rösler Druck Edition 02.08 Nr. 213

Mehr

Sled-1-VD-Flat für Durchlicht- und Auflichtanwendungen ohne Durchbruch Sled1VDFlat

Sled-1-VD-Flat für Durchlicht- und Auflichtanwendungen ohne Durchbruch Sled1VDFlat Sled-1-VD-Flat für Durchlicht- und Auflichtanwendungen ohne Durchbruch Sled1VDFlat - Sehr flaches 4-Kantenbeleuchtungssystem Gleichmäßige Ausleuchtung durch Kantenbeleuchtungssystem - Geringes Gewicht

Mehr

DE-EMBEDDED LINE CAT6 STP

DE-EMBEDDED LINE CAT6 STP IT_KAPITEL_03_AK3:KAPITEL_02_AK1_korr 08.05.2007 7:36 Uhr 37 37 w INHALT DATENANSCHLUSSDOSEN RJ45 CAT6 GESCHIRMT... 40 ZENTRALPLATTEN UND ABDECKRAHMEN ELSO... 40 AUFPUTZRAHMEN... 41 PATCHPANEL RJ45 CAT6

Mehr

Druckmessumformer für industrielle Anwendungen Typ MBS 3000

Druckmessumformer für industrielle Anwendungen Typ MBS 3000 Druckmessumformer für industrielle Anwendungen Typ MBS 3000 Technische Broschüre Eigenschaften Für den Einsatz in extremer industrieller Umgebung konstruiert Gehäuse aus Edelstahl (AISI 316L) Messbereich

Mehr

Universell Dimmen für alle Leuchtmittel

Universell Dimmen für alle Leuchtmittel PRODUKTINFORMATION Universal-Dimmer Universell Dimmen...... für alle Leuchtmittel Welche Lichtstimmung und welches Leuchtmittel auch immer gewünscht wird: Die Berker Universal-Dimmer steuern sie alle,

Mehr

Stärken bündeln und einsetzen

Stärken bündeln und einsetzen 2 Stärken bündeln und einsetzen»viko Elektrik ve Elektronik End. San. Tic. AŞ«wie der korrekte Firmenname lautet wurde 1980 gegründet und ist heute auf einem 60.000 m 2 großen Firmenareal angesiedelt.

Mehr

Abbildung Schalter/Taster Beleuchtet Montage Artikel Nr. NOT-HALT-Tastermodul AS-i rot/grün 2 Bohrungen für die Schraubmontage BW2773

Abbildung Schalter/Taster Beleuchtet Montage Artikel Nr. NOT-HALT-Tastermodul AS-i rot/grün 2 Bohrungen für die Schraubmontage BW2773 Einfaches Montagekonzept mittels Schraubmontage abgestimmt auf 40 mm Profilschienen mit starkem Magneten zum variablen Einsatz beleuchtete Taster (rot/grün) (Abbildung ähnlich) Abbildung Schalter/Taster

Mehr

STRÖMUNGSWÄCHTER BESTELLANGABEN.

STRÖMUNGSWÄCHTER BESTELLANGABEN. MESSKO MFloC STRÖMUNGSWÄCHTER BESTELLANGABEN. MESSKO INSTRUMENTS MESSKO MFloC -Serie Strömungswächter Kühlmedium Isolieröl (mineralisch) nach IEC 60296 Wasser Isolieröl (alternativ) *) *) Für alternatives

Mehr

Gesamtkatalog - die moderne Hausverkabelung

Gesamtkatalog - die moderne Hausverkabelung Gesamtkatalog - die moderne Hausverkabelung Einleitung ZidaTech AG ZidaTech das Familienunternehmen Das im solothurnischen Hägendorf ansässige Familienunternehmen ZidaTech wurde 1986 gegründet mit zwei

Mehr

System 2000 REG Treppenlichtautomat, Impuls-Einsatz. 1 Sicherheitshinweise. 2 Geräteaufbau

System 2000 REG Treppenlichtautomat, Impuls-Einsatz. 1 Sicherheitshinweise. 2 Geräteaufbau REG Treppenlichtautomat Best.-Nr. : 0821 00 Impuls-Einsatz Best.-Nr. : 0336 00 Bedienungsanleitung 1 Sicherheitshinweise Einbau und Montage elektrischer Geräte dürfen nur durch Elektrofachkräfte erfolgen.

Mehr

KENNWERTE TASTER LDT, SCHALTER LDS VORTEILE. Absolute Zuverlässigkeit bei einfachster Montage. Kompakte Bauweise durch geringe Einbautiefe

KENNWERTE TASTER LDT, SCHALTER LDS VORTEILE. Absolute Zuverlässigkeit bei einfachster Montage. Kompakte Bauweise durch geringe Einbautiefe KENNWERTE TASTER LDT, SCHALTER LDS VORTEILE Absolute Zuverlässigkeit bei einfachster Montage Kompakte Bauweise durch geringe Einbautiefe Ezellentes Preis-Leistungs- Verhältnis Für Front- und Leiterplattenmontage

Mehr

Niveausensor aus Edelstahl 1.4404 für Hygieneanwendungen mit variabler Sondenlänge. Abmessungen

Niveausensor aus Edelstahl 1.4404 für Hygieneanwendungen mit variabler Sondenlänge. Abmessungen Optoelektronischer Grenzwertschalter Niveausensor aus Edelstahl 1.4404 für Hygieneanwendungen mit variabler Sondenlänge OPG 06 Merkmale keine beweglichen Bauteile medienberührte Teile aus 1.4404 einfacher

Mehr

1 Sicherheitshinweise. 2 Geräteaufbau. BLC BLC Zeitschalter REG und Einsatz für Treppenhauslicht

1 Sicherheitshinweise. 2 Geräteaufbau. BLC BLC Zeitschalter REG und Einsatz für Treppenhauslicht BLC Einsatz für Zeitschalter Best.-Nr. : 2934 10 BLC Zeitschalter REG für Treppenhauslicht Best.-Nr. : 163 01 Bedienungs- und Montageanleitung 1 Sicherheitshinweise Einbau und Montage elektrischer Geräte

Mehr

P R o D u k T i n F o R m at i o n. TDR-Füllstandsensor LFP. Die saubere Lösung

P R o D u k T i n F o R m at i o n. TDR-Füllstandsensor LFP. Die saubere Lösung P R o D u k T i n F o R m at i o n TDR-Füllstandsensor Die saubere Lösung TYPE EL - CLASS I NOVEMBER 2010 Füllstandsensoren Die saubere Lösung Weitere Informationen Technische Daten im Detail.........3

Mehr

CombiLine compact-range Kompakte Befehls- und Meldegeräte, 22 mm

CombiLine compact-range Kompakte Befehls- und Meldegeräte, 22 mm CombiLine compact-range Kompakte Befehls- und Meldegeräte, 22 mm Befehls- und Meldegeräte, die Kompakten Die richtige Wahl Die neuen kompakten Befehlsund Meldegeräte von ABB sind die richtige Wahl für

Mehr

Seite 12-2 Seite 12-2

Seite 12-2 Seite 12-2 Seite -2 Seite -2 AC SICHERUNGSHALTER Versionen ohne Anzeige: 1P, 1P+N, 2P, 3P, 3P+N Versionen mit Anzeige: 1P, 14x51 und 22x58, Typ gg oder am Nennstrom: 32A, 50A, 5A Nennspannung: 690VAC CLASS CC AC

Mehr

Kabel, Stecker, Kupplungen, Steckdosen, Steckerleisten, Allgemeine elektrische Angaben

Kabel, Stecker, Kupplungen, Steckdosen, Steckerleisten, Allgemeine elektrische Angaben Kabel, Stecker, Kupplungen, Steckdosen, Steckerleisten, Allgemeine elektrische Angaben Zusammenstellung der gängigsten Netzkabel, Apparatekabel, Stecker, Kupplungen und Adaptern. 1 Netzkabel: Beschreibung

Mehr

Serie 62 - Leistungs-Relais 16 A

Serie 62 - Leistungs-Relais 16 A 16-A-Leistungsrelais zum Stecken, für Leiterplatte oder für Steckhülsen Spulen für AC oder DC Sichere Trennung nach VDE 0160 / EN 50178 als Option 6 kv (1,2/50 µs), 6 mm Luft- und 8 mm Kriechstrecke Netztrennung

Mehr

SoNDERSTECKVoRRICHTUNGEN

SoNDERSTECKVoRRICHTUNGEN 297 SoNDERSTECKVoRRICHTUNGEN TK-Kombi, das Oriinal kompakte Kombination von CEE- und Schutzkontaktsteckdose Absicherun der Schutzkontaktsteckdose mölich Ausrüstun neben der deutschen Schutzkontaktsteckdose

Mehr

media Kommunikationslösungen nach Art des Hauses

media Kommunikationslösungen nach Art des Hauses media Kommunikationslösungen nach Art des Hauses Schneller Anschluss an die Zukunft: das multimediale Universum von Hager Was heisst eigentlich "Multimedia"? Wörtlich: viele Medien. Praktisch: Internet,

Mehr

INSTALLATIONSSCHÜTZE. Installationsrelais und Schütze

INSTALLATIONSSCHÜTZE. Installationsrelais und Schütze Zum Schalten elektrischer Verbraucher von max. 63 A elektrische Kessel, Konvektorheizungen, Speicher, Speicheröfen, Beleuchtungen usw. Steuerspannung: 30 V a.c. Lichtanzeige beim Einschalten Installationsschütze

Mehr

EKS 42 Mega / EKS 50 Mega

EKS 42 Mega / EKS 50 Mega Zutrittskontrolle EKS 4 Mega / EKS 5 Mega Zutrittskontrollsystem Beschreibung Das System besteht aus einer Zentraleinheit, dem EKS Mega, und mehreren MegaBeans, die innerhalb eines Tableaus, Paneels o.

Mehr

Druckmessumformer für Industrieanwendungen Typ MBS 32 und MBS 33

Druckmessumformer für Industrieanwendungen Typ MBS 32 und MBS 33 MAKING MODERN LIVING POSSIBLE Datenblatt Druckmessumformer für Industrieanwendungen Typ MBS 32 und MBS 33 Die Standard-Druckmessumformer vom Typ MBS 32 und MBS 33 wurden für den Einsatz in fast allen Industrieanwendungen

Mehr

Schalter Steckdosen für Möbel

Schalter Steckdosen für Möbel Listenpreise: in Euro zzgl. gesetzlicher MwSt. Konditionen : bekannt oder auf Anfrage Lieferzeiten : ca. 1-2 Wochen, nach Absprache Schalter Steckdosen für Möbel 03_2016_schalter-steckdosen / Stand 11-2016

Mehr

elektromechanisch DF-770 Eigenschaften Typ Nennspannung V AC/DC 24V DC 24V AC/DC 24V AC/DC 24V AC/DC 24V AC/DC

elektromechanisch DF-770 Eigenschaften Typ Nennspannung V AC/DC 24V DC 24V AC/DC 24V AC/DC 24V AC/DC 24V AC/DC Magnetische und elektronische Näherungsschalter DF-... Die auf die Zylinder montierten Magnetschalter haben die Aufgabe, die Kolbenposition zu ermitteln indem sie ein elektrisches Signal auslösen, sobald

Mehr

Installationsanleitung. PIR-Bewegungsmelder (311) Merkmale und Anschluss. DALI-Anschluss

Installationsanleitung. PIR-Bewegungsmelder (311) Merkmale und Anschluss. DALI-Anschluss Installationsanleitung PIR-Bewegungsmelder (311) Der 311 PIR-Bewegungsmelder ist ein kompakter Deckeneinbausensor zum Aufbau anwesenheitsabhängiger Steuerungen im DALI-System. Mit dem Sensor 311 können

Mehr

LS-Serie. Elektrische Stellungsrückmelder für Schwenkantriebe

LS-Serie. Elektrische Stellungsrückmelder für Schwenkantriebe 0 Elektrische Stellungsrückmelder für Schwenkantriebe Aufbau Die elektrischen Stellungsrückmelder der GEMÜ dienen zur Rückmeldung und Kontrolle der Stellung von Schwenkarmaturen.Sie besitzen je nach Ausführung

Mehr

Kurzhubzylinder. ø mm einfachwirkend doppeltwirkend berührungslose Positionserfassung durchgehende Kolbenstange

Kurzhubzylinder. ø mm einfachwirkend doppeltwirkend berührungslose Positionserfassung durchgehende Kolbenstange SERIE Kurzhubzylinder ø 12-0 mm einfachwirkend doppeltwirkend berührungslose Positionserfassung durchgehende Kolbenstange JETZT NEU JETZT NEU JETZT NEU JETZT NEU Preisabfrage mit QR-Code Ausführungen Technische

Mehr

Serie 55 - Industrie-Relais 7-10 A

Serie 55 - Industrie-Relais 7-10 A Serie 55 - Industrie-Relais 7-10 A Miniatur-Industrie-Relais für Leiterplatte oder steckbar Spulen für AC und DC Relaisschutzart: RT III (waschdicht) bei 55.12, 55.13, 55.14 erhältlich Kompatibel mit Zeitrelais

Mehr

VERBINDEN EINBAUSTECKDOSEN

VERBINDEN EINBAUSTECKDOSEN VERBINDEN N Einbausteckdosen SCHUKO plus Einbausteckdosen IP54 176 für die mobile Stromversorgung SCHUKO-Einbausteckdosen IP54 177 SCHUKO-Einbausteckdosen 178 Internationale Einbausteckdosen Einbausteckdosen

Mehr

Gf und Cu MODULE/ 19 -VERTEILERTECHNIK. 19 -Verteilerfeld CAT.3/CAT.5e/CAT.6 für zukunftsorientiertes Verdrahten in der Netzwerktechnik

Gf und Cu MODULE/ 19 -VERTEILERTECHNIK. 19 -Verteilerfeld CAT.3/CAT.5e/CAT.6 für zukunftsorientiertes Verdrahten in der Netzwerktechnik Gf und Cu MODULE/ 19 -VERTEILERTECHNIK Modulare 19 -Glasfaser-Spleißboxen 1 HE fest, ausziehbar, bündiger und vertiefter Einbau zur 19 -Ebene, alles mit dem gleichen Produkt apranet Modultechnik Glasfaser,

Mehr

Freiprogrammierbare Steuerung MS 120 -konform

Freiprogrammierbare Steuerung MS 120 -konform Übersicht Die Steuerung MS120 ist für den Einsatz in Koch-, Räucher-, Klima-. Reife und Intensivkühlanlagen vorgesehen. Auch als Auftau- oder Frostersteuerung einsetzbar. Sie ist für die Montage in Schaltschränken

Mehr

News Wohnbau / Gewerbe

News Wohnbau / Gewerbe News Wohnbau / Gewerbe 14. 15. Mai 2014 ELECTRO-TEC, Bern Halle 2.2, Stand B010 Frühling 2014 Gestalten Individuell Schalter und Steckdosen KNX/Automatisierung Leitungsführung Energieverteilung Doppel

Mehr

... MÖBEL BÜRO BAD CARAVAN... einfach. schön.

... MÖBEL BÜRO BAD CARAVAN... einfach. schön. ... MÖBEL BÜRO BAD CARAVAN... einfach. schön. WEISS SCHIEFERGRAU SCHWARZ HOCHGLÄNZENDE RAHMEN SATINIERTE BEDIENELEMENTE SCHALTER TASTER WIPPEN für jede Aufgabe der richtige Schalter Schalter Kontrollschalter

Mehr

G r u n d s c h a l t u n g e n d e r E L E K T R O I N S T A L L A T I O N

G r u n d s c h a l t u n g e n d e r E L E K T R O I N S T A L L A T I O N G r u n d s c h a l t u n g e n d e r E L E K T R O I N S T A L L A T I O N S T E C K D O S E A U S S C H A L T U N G S E R I E N S C H A L T U N G W E C H S E L S C H A L T U N G K R E U Z S C H A L T

Mehr

Min-/Max-Werteerfassung. 10 parametrierbare Stützpunkte. Programmiersperre über Codeeingabe. Schutzart IP65 frontseitig. steckbare Schraubklemme

Min-/Max-Werteerfassung. 10 parametrierbare Stützpunkte. Programmiersperre über Codeeingabe. Schutzart IP65 frontseitig. steckbare Schraubklemme Digitales Einbauinstrument 4-stellig M1 rote Anzeige von -1999 9999 Digits (optional grüne, orange oder blaue Anzeige) geringe Einbautiefe: 27 mm ohne steckbare Schraubklemme Anzeigenjustierung über Werksvorgaben

Mehr

ELSO CONTURA. Form und Funktion. Wo eine Unterputzmontage nicht möglich oder unerwünscht ist, kommt ELSO CONTURA zum Einsatz.

ELSO CONTURA. Form und Funktion. Wo eine Unterputzmontage nicht möglich oder unerwünscht ist, kommt ELSO CONTURA zum Einsatz. ELSO Form und Funktion Wo eine Unterputzmontage nicht möglich oder unerwünscht ist, kommt ELSO zum Einsatz. Mit der integrierten Grundplatte kann das Schalterprogramm auch auf brennbarem Untergrund, wie

Mehr

Kabel, Stecker, Kupplungen, Steckdosen, Steckerleisten, Allgemeine elektrische Angaben

Kabel, Stecker, Kupplungen, Steckdosen, Steckerleisten, Allgemeine elektrische Angaben Kabel, Stecker, Kupplungen, Steckdosen, Steckerleisten, Allgemeine elektrische Angaben Zusammenstellung der gängigsten Netzkabel, Apparatekabel, Stecker, Kupplungen und Adaptern. Abt. INU / USV Systeme,

Mehr

Compact-Druckwächter für Gase und Luft GW A4

Compact-Druckwächter für Gase und Luft GW A4 Compact-Druckwächter für Gase und Luft GW A4 ÜB A4 und NB A4 GW A4 / GW A4 5.02 Printed in Germany Rösler Druck Edition 08.00 Nr. 162 440 1 6 Technik Die Druckwächter GW A4, die ÜB A4 und NB A4 und der

Mehr

Gira SmartTerminal. Ein Terminal, zwei Welten Instabus und Internet. Gira SmartTerminal

Gira SmartTerminal. Ein Terminal, zwei Welten Instabus und Internet. Gira SmartTerminal Gira SmartTerminal Raumübergreifende Steuer-, Melde- und Kontrolleinheit für die gesamte Instabus KNX/EIB Installation sowie zentrales Terminal für den Abruf von E-Mails und Online- Diensten wie Wetter

Mehr

SLS-83 - Steuerungsmodul mit RS485-Netzwerk Grundversion

SLS-83 - Steuerungsmodul mit RS485-Netzwerk Grundversion SLS-83 - Steuerungsmodul mit RS485-Netzwerk Grundversion DE - Kurzanleitung SLS-83 mit RS485-Netzwerk A. Technische Daten mit Bild Einsatzbereich B. Zusammenbau C. Optionale Antennen D. Einrichtung der

Mehr

DRUCKENTLASTUNGSVENTIL BESTELLANGABEN.

DRUCKENTLASTUNGSVENTIL BESTELLANGABEN. MESSKO MPreC DRUCKENTLASTUNGSVENTIL BESTELLANGABEN. MESSKO MPreC -Serie LARGE MESSKO PRESSURE RELIEF DEVICE (LMPRD) Auslösedruck Projekt/Referenz: Dichtungsmaterial MPreC Typ 4 psi; 0,28 bar ( 28 kpa)

Mehr

Temperaturfühler M12 hygienisch

Temperaturfühler M12 hygienisch 1 Produktinformation TfP-42, -52, -62, -162, -182 Temperaturfühler M12 hygienisch f o o d Einsatzbereich / Verwendungszweck Zulassungen Temperaturmessung in Rohren DN15...DN80 Temperaturmessung in dünnwandigen

Mehr

kallysto Design. Funktion. Perfektion.

kallysto Design. Funktion. Perfektion. kallysto Design. Funktion. Perfektion. 1 Titelseite: wild bär heule architekten ag Privathaus, Lachen 2 Entdecken Sie kallysto neu. Drei exklusive Designlinien vereinen Funktion und Stil auf höchstem Niveau.

Mehr

MSM Erweiterungsmodule

MSM Erweiterungsmodule MSM Erweiterungsmodule Transistor- und Relaismodule für Störmelder der MSM-Produktfamilie 03.07.2009 Freie Zuordnung der Ausgangsgruppen der Erweiterungsmodule zu den Eingangsgruppen des Störmelders Steuerung

Mehr

DILER-31-G(24VDC) Normen und Bestimmungen IEC/EN 60947, VDE 0660, UL, CSA

DILER-31-G(24VDC) Normen und Bestimmungen IEC/EN 60947, VDE 0660, UL, CSA 17.12.2009 1 Kleinschütz, 3S / 1Oe, DC-betätigt Typ DILER-31-G(24VDC) Best.-Nr. 010157 Lieferprogramm Betätigungsspannung 24 V DC Anschlusstechnik Schraubklemmen Stromart AC/DC Gleichstrombetätigung Kontaktbestückung

Mehr

COM-1 Anleitung zur Installation und Inbetriebnahme

COM-1 Anleitung zur Installation und Inbetriebnahme COM-1 Anleitung zur Installation und Inbetriebnahme 06.07.10 COM-1-Bedienungsanleitung - V 1.4 Seite 1 von 10 Wichtige Informationen Das COM 1 wurde mit großer Sorgfalt entworfen und hergestellt und sollte

Mehr

Elektromechanische Betriebsstundenzähler

Elektromechanische Betriebsstundenzähler Betriebsstundenzähler für oder im BAUSER-Design, Baureihe 631-638 Die weltweit bewährten BAUSER-Zeitzähler lassen sich schnell und einfach montieren. Da die Zähler in allen gängigen Frontabmessungen erhältlich

Mehr

Technische Daten: Rundsteckverbinder geschirmt, D-Kodierung

Technische Daten: Rundsteckverbinder geschirmt, D-Kodierung Han M12 Rundsteckverbinder für Ethernet-Applikationen Technische Daten: Rundsteckverbinder geschirmt, D-Kodierung M12 / AWG 22 M12 / AWG 26 Betriebsspannung max. 50 V AC/DC max. 50 V AC/DC Betriebsstrom

Mehr

Türverriegelungssystem TVS

Türverriegelungssystem TVS Türverriegelungssystem für Fluchtwege oder Zutrittskontrolle Türverriegelungssystem TVS für Fluchtwegsicherung oder Zutrittskontrolle Das DICTATOR Türverriegelungssystem TVS ist die ideale Lösung für einzelne

Mehr

Serie 56 - Miniatur-Leistungs-Relais 12 A

Serie 56 - Miniatur-Leistungs-Relais 12 A Serie - Miniatur-Leistungs-Relais A..-000. Miniatur-Leistungs-Relais steckbar oder für Leiterplatte Spulen für AC und DC Basisisolierung nach VDE 0 / EN 0- Blockierbare Prüftaste und mechanische Anzeige

Mehr

Power Quality and Energy Measurement PEM575

Power Quality and Energy Measurement PEM575 Power Quality and Energy Measurement _D00016_03_D_XXDE/12.2015 Mit Sicherheit Spannung Power Quality and Energy Measurement Produktbeschreibung Mit dem digitalen niversalmessgerät werden elektrische Größen

Mehr

kapazitive sensoren www.contrinex.com 241

kapazitive sensoren www.contrinex.com 241 kapazitive sensoren Highlights: ü Metall- oder Kunststoffgehäuse ü 4- oder 2-Draht-Geräte ü Schaltabstände einstellbar ü Erfassung von verschiedensten Materialien www.contrinex.com 241 kapazitive sensoren

Mehr

Booster BMD-10 v4 VERSION 4 A VERSION 6 A VERSION 8 A EINLEITUNG

Booster BMD-10 v4 VERSION 4 A VERSION 6 A VERSION 8 A EINLEITUNG Booster BMD-10 v4 VERSION 4 A VERSION 6 A VERSION 8 A Vierte Generation EINLEITUNG Der Booster ist für den Einsatz bei Modellbahnanlagen der Spurweiten Z, N, TT, H0, 0, 1 bis zur Spur G geeignet. Es verarbeitet

Mehr

LICHT 2015 Lagerprogramm

LICHT 2015 Lagerprogramm LICHT 2015 Lagerprogramm 2 99464170... LED-Einbaustrahler 68 30 82 LED-Set, inkl. Konverter dimmbar Inkl. Lichtquelle: 1x LED, Leistung: 7W, Material: Aluminium / Glas klar, Abstrahlwinkel: 38, inkl. Konverter

Mehr

Druckmessumformer mit frontbündiger Membran, MBS 4010

Druckmessumformer mit frontbündiger Membran, MBS 4010 Druckmessumformer mit frontbündiger Membran, MBS 4010 Vorteile Konzipiert für den Einsatz in härtesten industriellen Umgebungen Gehäuse und medienberührte Teile aus säurefestem Edelstahl (AISI 316L) Minimales

Mehr

Mini-Melder Serie PD-C/MD-C Die Melder für alle Anwendungen!

Mini-Melder Serie PD-C/MD-C Die Melder für alle Anwendungen! Mini-Melder Serie PD-C/MD-C Die Melder für alle Anwendungen! einfach besser die Mini-Melder für alle Anwendungen! Ob Präsenz- oder Bewegungsmelder, als Deckeneinbau- oder Wandeinbaumontage die Mini-Melder

Mehr

Trennstufen A3/1. Ex i Relais Modul Reihe

Trennstufen A3/1. Ex i Relais Modul Reihe > Für binäre Signal- und Steuerstromkreise > Eingänge oder Ausgänge eigensicher [Ex ia] IIC > Galvanische Trennung zwischen Eingängen und Ausgängen > Einsetzbar bis SIL 2 (IEC 61508) www.stahl.de 08578E00

Mehr

Energieverbrauch intelligent reduzieren TALIS

Energieverbrauch intelligent reduzieren TALIS Energieverbrauch intelligent reduzieren TALIS DER MARKT. Intelligent Die Bewegungs- und Präsenzmelder talis aus dem Hause Grässlin steuern Beleuchtung, indem sie die Anwesenheit von Personen in einem Raum

Mehr

Kupfer-Rangier- und Anschlusskabel

Kupfer-Rangier- und Anschlusskabel Kupfer-Rangier- und Anschlusskabel Kupfer-Rangier- und Anschlusskabel 185 RJ45 Rangierkabel Kat.6 A 186 RJ45 Rangierkabel Kat.6 188 RJ45 Rangierkabel Kat.5 190 RJ45 Rangierkabel Industrie 192 Spezifikationen

Mehr

Abmessungen. Bestellbezeichnung 123. Elektrischer Anschluss. Merkmale. Anzeigen/Bedienelemente. Produktinformation RMS-G-RC-NA.

Abmessungen. Bestellbezeichnung 123. Elektrischer Anschluss. Merkmale. Anzeigen/Bedienelemente. Produktinformation RMS-G-RC-NA. Abmessungen ø.7 9.5 6.5 8.5 ø.7 65 57 Fenster für LED-Anzeige Bestellbezeichnung Radarsensor Merkmale Premium-Toröffner mit differenzierter Personen- und Fahrzeugerfassung Extrabreites Erfassungsfeld und

Mehr

Digitales Einbauinstrument 4-stellig

Digitales Einbauinstrument 4-stellig Digitales Einbauinstrument 4-stellig IM1 rote Anzeige von -1999 9999 Digits (optional grüne, orange oder blaue Anzeige) geringe Einbautiefe: 25 mm ohne steckbare Schraubklemme Anzeigenjustierung über Werksvorgabe

Mehr

AMP-TWIST 6 A S SL System-Guide

AMP-TWIST 6 A S SL System-Guide AMP-TWIST 6 A S SL System-Guide Inhaltsverzeichnis Version 1.1 / 17.09.2012 AMP-TWIST 6 A S SL System-Guide Seite 1. Installationskabel, Anschlussmodul, Panel 2. Kabel Management 3. Anschlussdosen 4. Patchkabel

Mehr

Artikelnummer: J02021A0051

Artikelnummer: J02021A0051 1 / 3 Artikelnummer: J02021A0051 Mini-Verteiler MPD6-HS K Cat.6 A ; lichtgrau RAL 7035 Technische Attribute Kurzbezeichnung Ausführung MPD6-HS K Cat.6 A geschirmt Farbe lichtgrau RAL 7035 Produkt-Beschreibung

Mehr

Lötanschluss Lötanschluss Lötanschluss Schraubklemmen

Lötanschluss Lötanschluss Lötanschluss Schraubklemmen Sonstiges Blindblende (halb) Blindblende 7444 000 400 7444 000 500 7451 000 400 7451 000 500 7441 000 400 7441 000 500 7442 000 400 7442 000 500 Netzschalter nur in Tischanschlussfelder eingebaut lieferbar

Mehr

Das innovative Funk-Uhrensystem basiert auf einem Zeitsender, welcher das Zeitsignal an die Geräte

Das innovative Funk-Uhrensystem basiert auf einem Zeitsender, welcher das Zeitsignal an die Geräte Drahtlose Zeitverteilung für digitale und analoge FunkNebenuhren (Frequenzband 868 MHz) Wireless Distribution - WTD Das innovative Funk-Uhrensystem basiert auf einem Zeitsender, welcher das Zeitsignal

Mehr

Zeitrelais abfallverzögert mit Halbleiterausgang

Zeitrelais abfallverzögert mit Halbleiterausgang Zeitrelais abfallverzögert mit Halbleiterausgang Technische Änderungen vorbehalten 762028 Identifikation Typ LAV 6-2028 Art.-Nr. 762028 Anwendung/Einsatzbereich Beschreibung Abfallverzögertes Halbleiterrelais

Mehr

Vorbemerkungen Multimedia-Verkabelung homeway, Systemvariante TwiGa

Vorbemerkungen Multimedia-Verkabelung homeway, Systemvariante TwiGa Vorbemerkungen Multimedia-Verkabelung homeway, Systemvariante TwiGa Vorbemerkungen: Verkabelungsart: Es ist grundsätzlich eine Sternverkabelung vom zentralen Kommunikationsverteiler der Wohnung zu den

Mehr

5 Feldbus-Technik. Ex e Feldgeräte-Koppler Reihe 9411/11

5 Feldbus-Technik. Ex e Feldgeräte-Koppler Reihe 9411/11 5 Feldbus-Technik Ex e 10942E00 Die Ex e dienen zum Ex e Anschluss von 4 oder 8 explosionsgeschützten (Ex d / Ex m) FOUNDATION TM fieldbus H1 oder Profibus PA Feldgeräten an einen nicht eigensicheren /

Mehr

Profibus. Systemkomponenten für ein industrielles Profibus-Netzwerk

Profibus. Systemkomponenten für ein industrielles Profibus-Netzwerk Systemkomponenten für ein industrielles Profibus-Netzwerk Profibus Produkttopologie ration ale Integ ss optim ationsflu rm rer Info ation m to siche u A e ngsstark leistu Für ein optimales Profibus-Ergebnis

Mehr