Referenten. Zertifikatslehrgang Restrukturierungs- und Sanierungsberater

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Referenten. Zertifikatslehrgang Restrukturierungs- und Sanierungsberater"

Transkript

1 Referenten Zertifikatslehrgang Restrukturierungs- und Sanierungsberater des Instituts für Unternehmenssanierung und -entwicklung an der SRH Hochschule Heidelberg Fachliche Leitung: Prof. Dr. Henning Werner Professor für Sanierungsmanagement an der SRH Hochschule Heidelberg Dekan der Fakultät Wirtschaft Leiter des IfUS-Instituts für Unternehmenssanierung und - entwicklung Wissenschaftlicher Beirat des Fachverbands Sanierungs- und Insolvenzberatung des BDU Referenten: Andreas Crone Modul: Rechtliche und betriebswirtschaftliche Grundlagen der Sanierung Modul: Erstellung von Sanierungskonzepten nach IDW Dipl.-Kfm., Steuerberater, Wirtschaftsprüfer Andreas Crone ist Partner im Bereich Transaction Advisory Services/Restructuring bei der Ernst & Young GmbH. Er ist im Bereich Sanierungs- und Restrukturierungsberatung in Stuttgart und Mannheim tätig und berät schwerpunktmäßig mittelständische Unternehmen, Investoren und Banken national und international in Fragen rund um das Thema Restrukturierung, Sanierung und Insolvenz. Vor seinem Eintritt bei Ernst & Young war er mehrere Jahre Vorstand einer mittelständischen Wirtschaftsprüfungsgesellschaft in Karlsruhe sowie im Bereich Wirtschaftsprüfung bei der Arthur Andersen GmbH in Frankfurt tätig. Andreas Crone ist Mitglied in verschiedenen berufsständischen Organisationen und Fachvereinigungen, u.a. bei TMA Turnaround Management Association Seite 1 von 5

2 e.v., ZIS Zentrum für Insolvenz und Sanierung e.v. Darüber hinaus ist Herr Crone Honorarprofessor und Gastdozent an der SRH Hochschule Heidelberg sowie als Referent bei verschiedenen weiteren Fortbildungseinrichtungen tätig. Prof. Dr. Christof Hettich Modul: Finanzierungsinstrumente in der Krise Prof. Dr. Christof Hettich ist Partner der Sozietät RITTERSHAUS Rechtsanwälte in Mannheim mit den Beratungsschwerpunkten Strukturierung und Restrukturierung von mittelständischen und börsennotierten Unternehmen, Mergers & Acquisitions, Betreuung von Private Equity-Finanzierungen einschließlich Vorbereitung von Aktienemissionen, Structured Financing und Betreuung von Private- Public-Partnership-Projekten. Vorausgegangen war ein Studium der Rechts- und der Politikwissenschaften in Freiburg sowie die wissenschaftliche Mitarbeit am Lehrstuhl für Öffentliches Recht und Steuerrecht der Universität Mannheim (Prof. Dr. Wolfgang Arndt). Neben vielfacher Vortragsund Seminartätigkeit übernahm Prof. Dr. Christof Hettich einen Lehrauftrag im Fachbereich Wirtschaft an der SRH Hochschule Heidelberg mit dem Schwerpunkt turn around management (mit den Inhalten Strukturierung, Restrukturierung und Finanzierung von Unternehmen), wofür ihm im Jahre 2004 die Honorarprofessur verliehen wurde. Seit 2008 ist Prof. Hettich auch Lehrbeauftragter an der Universität Heidelberg im Bereich LLM. Corporate Restructuring. Daneben ist er Aufsichtsrat und Organmitglied in verschiedenen, teilweise börsennotierten Unternehmen sowie in Stiftungen. Raoul Kreide Diplom-Betriebswirt (BA) Raoul Kreide ist seit 2009 als Rechtsanwalt der Sozietät RITTERSHAUS Rechtsanwälte Partnerschaftsgesellschaft in Mannheim tätig. Seine Beratungsschwerpunkte sind die Restrukturierung mittelständischer Unternehmen sowie die steueroptimierte Strukturierung im Bereich der Unternehmens- und Vermögensnachfolge. Neben seiner Dozententätigkeit für das IfUS betreut Herr Kreide als Lehrbeauftragter der Universität Heidelberg eine Vorlesung im Masterstudiengang Corporate Restructuring. Vor dem Studium der Rechtswissenschaften in Heidelberg, Mannheim und London studierte Herr Kreide Betriebswirtschaft mit dem Schwerpunkt Steuern und Prüfungswesen an der Dualen Hochschule Baden- Württemberg in Mannheim. Seite 2 von 5

3 Modul: Einführung in das Insolvenzrecht Dr. Paul Abel Dr. Paul Abel ist Rechtsanwalt und hat in den ersten Jahren seiner Tätigkeit in einer Großkanzlei am Standort München insolvenzrechtliche Mandate mit Schwerpunkt in der Beratung in- und ausländischer Gläubiger und Investoren bearbeitet. Anschließend war er bei Wellensiek Rechtsanwälte an den Standorten Heidelberg und Augsburg in der Insolvenzverwaltung tätig. Dort hat er zunächst als sog. Schattenverwalter im Team von Herrn Rechtsanwalt Christopher Seagon größere Unternehmensinsolvenzen der Automotive Branche bearbeitet. Seit 2006 wird Herr Dr. Abel von verschiedenen bayerischen Amtsgerichten selbst zum Insolvenzverwalter bestellt. Im Jahr 2011 hat Herr Dr. Abel die Leitung des Bürostandortes München für die überregional tätige Insolvenzverwalterkanzlei Brinkmann & Partner übernommen. Seither wird er von drei bayerischen Insolvenzgerichten laufend zum (vorläufigen) Insolvenzverwalter bestellt. Zudem unterstützt er innerhalb der Kanzlei andere Verwalterkollegen bei der Abwicklung größerer Unternehmensinsolvenzen. So hat er im Team des (vorläufigen) Sachwalters, Herrn Rechtsanwalt Dr. Jan Markus Plathner, einen international agierenen Automobilzulieferkonzern mit rd Beschäftigten in einem der nach Inkrafttreten des ESUG bundesweit ersten Schutzschirmverfahren nach 270 b InsO und anschließendem Eigenverwaltungsverfahren begleitet. Darüber hinaus erstreckt sich sein Tätigkeitsspektrum auch auf doppelnützige Treuhand- und insolvenzrechtlich geprägte Beratungsmandate. Zudem ist Herr Dr. Abel Autor verschiedener insolvenzrechtlicher Veröffentlichungen sowie Gastdozent an der SRH Hochschule Heidelberg. Dr. Andreas Notz Modul: Arbeitsrechtliche Sanierungsmaßnahmen in der Krise Dr. Andreas Notz ist Rechtsanwalt und seit mehr als zehn Jahren als Fachanwalt für Arbeitsrecht und Partner der Sozietät RITTERSHAUS, Mannheim ausschließlich im Arbeitsrecht tätig. Der Tätigkeit und Promotion am arbeitsrechtlichen Lehrstuhl der Universität Mannheim bei Prof. Dr. Wiese folgend liegt der Schwerpunkt seiner Tätigkeit im Bereich des kollektiven Arbeitsrechts, hier insbesondere der Vertretung in Interessenausgleichs- und Sozialplanverhandlungen einerseits und Tarifverhandlungen andererseits; aber auch umfangreiche Personalabbaumaßnahmen einschließlich der gerichtlichen Betreuung der Arbeitgebermandate vor allen Arbeitsgerichten in Deutschland gehören zu seinen Aufgaben. Er ist darüber hinaus Lehrbeauftragter der Universität Heidelberg im Bereich des Arbeitsrechts und bei verschiedensten Seminar- und Tagungsanbietern als Referent tätig. Seite 3 von 5

4 Eva Ringelspacher Modul: Krisenmanagement aus Bankensicht Juristin, Direktorin Commerzbank AG Frankfurt Global Intensive Care Office. Eva Ringelspacher ist seit 1994 bei der Commerzbank im Bereich Restrukturierung, Sanierung tätig. Sie verfügt über langjährige Erfahrungen im Bereich der Sanierung von Unternehmen und beschäftigt sich vor allem mit der Bewältigung von Unternehmenskrisen bei Großkunden, insbesondere aus dem Leveraged Finance Bereich. Zuvor war sie Rechtsanwältin in einer insolvenzrechtlich ausgerichteten Kanzlei in Mannheim. Seit 1998 ist sie Dozentin an der Frankfurt School of Finance & Management und Mitglied des Prüfungsausschusses für Bankfachwirte an der IHK Mannheim. Eva Ringelspacher ist Autorin beim Verlag der Frankfurt School of Finance and Management und spricht regelmäßig auf Seminaren und Konferenzen. Daneben ist sie erfolgreich als Gastdozentin an der BA Glauchau und der SRH Hochschule Heidelberg tätig. Alexander Keller Modul: Straf- und haftungsrechtliche Aspekte in der Krise Alexander Keller ist Seniorpartner von KellerRechtsanwälte Partnerschaftsgesellschaft in Heidelberg. Der Schwerpunkt seiner Tätigkeit liegt in der Beratung und Verteidigung auf allen Gebieten des Wirtschafts- und Steuerstrafrechts. Hinzu kommt die strafrechtliche Betreuung von Vorständen und Geschäftsführern mittelständischer Unternehmen bis hin zu global agierenden Konzernen bei wirtschaftsstrafrechtlichen Fragestellungen aller Art. Hierzu zählt bei einigen Unternehmen auch bereits eine ständige prophylaktische Beratungstätigkeit. Neben vielfacher Vortragstätigkeit nimmt Herr Rechtsanwalt Keller auch Lehraufträge an den Universitäten Heidelberg und Mannheim, insbesondere im Bereich Steuerstrafrecht und Straf- und Strafverfahrensrecht wahr. Herr Rechtsanwalt Keller studierte Rechtswissenschaften in Freiburg und Heidelberg. Er ist seit seiner Zulassung zum Rechtsanwalt 1976 als Strafverteidiger tätig und ist Fachanwalt für Strafrecht und Steuerrecht. Seite 4 von 5

5 Arnd Allert Modul: Unternehmenskauf und -verkauf in der Krise Dipl. Betriebswirt (BA), CVA, Arnd Allert ist geschäftsführender Gesellschafter des auf wertorientierte Unternehmenstransaktionen spezialisierten Beratungsunternehmens Allert & Co. GmbH und berät beim Kauf und Verkauf mittelständischer Unternehmen sowie bei Corporate Finance Fragestellungen. Allert & Co. berät bei M&A- Transaktionen auch in Krisensituationen und aus dem Insolvenzverfahren. Arnd Allert übt verschiedene Aufsichts- und Beiratsmandate in mittelständischen Unternehmen aus und ist seit mehr als zehn Jahren Referent an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg zum Thema Mergers & Acquisitions. Seite 5 von 5

Referenten. Modul: Rechtliche und betriebswirtschaftliche Grundlagen der Sanierung Modul: Erstellung von Sanierungskonzepten nach IDW

Referenten. Modul: Rechtliche und betriebswirtschaftliche Grundlagen der Sanierung Modul: Erstellung von Sanierungskonzepten nach IDW Referenten Zertifikatslehrgang Restrukturierungs- und Sanierungsberater des IfUS-Instituts für Unternehmenssanierung und -entwicklung an der SRH Hochschule Heidelberg Stand: Juli 2014 Fachliche Leitung:

Mehr

Referenten. Modul: Rechtliche und betriebswirtschaftliche Grundlagen der Sanierung Modul: Erstellung von Sanierungskonzepten nach IDW

Referenten. Modul: Rechtliche und betriebswirtschaftliche Grundlagen der Sanierung Modul: Erstellung von Sanierungskonzepten nach IDW Referenten Zertifikatslehrgang Restrukturierungs- und Sanierungsberater des IfUS-Instituts für Unternehmenssanierung und -entwicklung an der SRH Hochschule Heidelberg Stand: März 2015 Fachliche Leitung:

Mehr

Zertifikatslehrgang Restrukturierungs- und Sanierungsberater

Zertifikatslehrgang Restrukturierungs- und Sanierungsberater Zertifikatslehrgang Restrukturierungs- und Sanierungsberater EXKLUSIV-Kooperation zwischen dem IfUS-Institut Heidelberg und der RKW Sachsen GmbH Zielgruppe: Berater, Interim-Manager, Geschäftsführer, Gesellschafter,

Mehr

Zertifikatslehrgang Restrukturierungs- und Sanierungsberater

Zertifikatslehrgang Restrukturierungs- und Sanierungsberater Zertifikatslehrgang Restrukturierungs- und Sanierungsberater Eine Kooperation des IfUS-Instituts Heidelberg und der RKW Sachsen GmbH Zielgruppe: Berater, Interim-Manager, Banker, Beteiligungsmanager, Geschäftsführer,

Mehr

KONFERENZ AKTUELLE ENTWICKLUNGEN IN DER RESTRUKTURIERUNGS- UND SANIERUNGSPRAXIS

KONFERENZ AKTUELLE ENTWICKLUNGEN IN DER RESTRUKTURIERUNGS- UND SANIERUNGSPRAXIS KONFERENZ AKTUELLE ENTWICKLUNGEN IN DER RESTRUKTURIERUNGS- UND SANIERUNGSPRAXIS Freitag, den 18. September 2015, ab 13.00 Uhr STAATLICH ANERKANNTE HOCHSCHULE AKTUELLE ENTWICKLUNGEN IN DER RESTRUKTURIERUNGS-

Mehr

www.anchor.eu Heidelberg, 19. September 2014 Referent: Tobias Wahl SRH Sanierungskonferenz: ESUG Erfolgsfaktoren für

www.anchor.eu Heidelberg, 19. September 2014 Referent: Tobias Wahl SRH Sanierungskonferenz: ESUG Erfolgsfaktoren für www.anchor.eu Heidelberg, 19. September 2014 Referent: Tobias Wahl SRH Sanierungskonferenz: ESUG Erfolgsfaktoren für das neue insolvenzrechtliche Sanierungsinstrumentarium Auftakt 2 Statistik 10.025 eröffnete

Mehr

Restrukturierung. Insolvenzverfahren

Restrukturierung. Insolvenzverfahren Restrukturierung Insolvenzverfahren Über uns Die Rechtsanwälte und Wirtschaftsprüfer der seit über 80 Jahren in München ansässigen Kanzlei Weiss Walter Fischer-Zernin sind insbesondere auf den Gebieten

Mehr

FALK & Co Risk Advisory GmbH Ihr Partner für Optimierungs- und Restrukturierungsprozesse

FALK & Co Risk Advisory GmbH Ihr Partner für Optimierungs- und Restrukturierungsprozesse FALK & Co Risk Advisory GmbH Ihr Partner für Optimierungs- und Restrukturierungsprozesse FALK & Co Risk Advisory GmbH Seite 1 Ein Team von erfahrenen Partnern und Experten, die Optimierungen und Restrukturierungen

Mehr

Strafverteidigung. Ulm Dresden Berlin Stuttgart

Strafverteidigung. Ulm Dresden Berlin Stuttgart Strafverteidigung Ulm Dresden Berlin Stuttgart Strafverteidigung...... eine Säule unserer Kanzlei Mit hochqualifizierten, erfahrenen und engagierten Rechtsanwälten sowie Fachanwälten für Strafrecht, Steuerrecht

Mehr

Das Target in der Insolvenz

Das Target in der Insolvenz Das Target in der Insolvenz 2. interdisziplinäre Konferenz M&A im Streit Donnerstag, 8. November 2012, München Rolf G. Pohlmann Karen Buve Übersicht Rahmenbedingungen des Insolvenzverfahrens Streitszenario

Mehr

1.2 Herausgeber und Autoren

1.2 Herausgeber und Autoren Seite 1 1.2 1.2 und Autoren Dr. Daniel Junk Dr. Daniel Junk ist Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht und Partner der ausschließlich im nationalen und internationalen Privaten Baurecht, Vergaberecht

Mehr

Sanierung im Schutzschirmverfahren der MLB Industrial Services GmbH kommt voran Eigenverwaltung am 01.05.2015 angeordnet

Sanierung im Schutzschirmverfahren der MLB Industrial Services GmbH kommt voran Eigenverwaltung am 01.05.2015 angeordnet Pressemitteilung Sanierung im Schutzschirmverfahren der MLB Industrial Services GmbH kommt voran Eigenverwaltung am 01.05.2015 angeordnet Bobingen, 01. Mai 2015. Die Sanierung der MLB Industrial Services

Mehr

Bayreuther Jura-Tage. Dr. Harald Schwartz

Bayreuther Jura-Tage. Dr. Harald Schwartz Bayreuther Jura-Tage Dr. Harald Schwartz STANDORTE TÄTIGKEITSFELD Handels- und Gesellschaftsrecht Arbeitsrecht Insolvenzrecht Immobilienrecht Erbrecht Bank- und Kapitalmarktrecht Steuerrecht SEMINARE

Mehr

Dr. Georg Renner. Tätigkeitsschwerpunkte. Rechtsanwalt seit 1995 Steuerberater seit 2001 Partner bei SCHIEDERMAIR Rechtsanwälte seit 2010

Dr. Georg Renner. Tätigkeitsschwerpunkte. Rechtsanwalt seit 1995 Steuerberater seit 2001 Partner bei SCHIEDERMAIR Rechtsanwälte seit 2010 Dr. Georg Renner Rechtsanwalt seit 1995 Steuerberater seit 2001 Partner bei SCHIEDERMAIR Rechtsanwälte seit 2010 Tätigkeitsschwerpunkte Steuerliche Strukturierung und Begleitung von grenzüberschreitenden

Mehr

So funktioniert Eigenverwaltung WAS IST EIGENVERWALTUNG? INHALT WWW-ADRESSEN. Hintergründe. Stand: 15.07.2009

So funktioniert Eigenverwaltung WAS IST EIGENVERWALTUNG? INHALT WWW-ADRESSEN. Hintergründe. Stand: 15.07.2009 Stand: 15.07.2009 Hintergründe So funktioniert Eigenverwaltung WAS IST EIGENVERWALTUNG? Die Insolvenzordnung sieht vor, dass der Schuldner mit Eröffnung des Insolvenzverfahrens die Verwaltungs- und Verfügungsbefugnis

Mehr

Symposium Heidelberger Symposium zum Arbeitsrecht

Symposium Heidelberger Symposium zum Arbeitsrecht Symposium Heidelberger Symposium zum Arbeitsrecht Thema: Aktuelle Entwicklungen im Arbeitsrecht Mittwoch, den 20. Oktober 2010, 15.00 bis 18.15 Uhr staatlich anerkannte fachhochschule Aktuelle Entwicklungen

Mehr

Sanierung notleidender Krankenhäuser unter den Bedingungen des neuen Insolvenzrechtes

Sanierung notleidender Krankenhäuser unter den Bedingungen des neuen Insolvenzrechtes Das MM-Expertenmeeting Sanierung notleidender Krankenhäuser unter den Bedingungen des neuen Insolvenzrechtes Mittwoch, 22. Mai 2013, 10.00 bis 17.30 Uhr Einlass 09.30 Uhr China Club Berlin Behrenstraße

Mehr

Heidelberger InsolvenzFORUM 2013

Heidelberger InsolvenzFORUM 2013 Praktiker-Tagung Heidelberger InsolvenzFORUM 2013 Neueste Entwicklungen bei Sanierung, Restrukturierung und Insolvenz Als Sprecher erwarten Sie unter anderem Tagungsleiter Dr. Jobst Wellensiek Rechtsanwalt,

Mehr

Restrukturierungen sind oftmals notwendig.! Notwendig ist aber auch eine gute Umsetzung.!

Restrukturierungen sind oftmals notwendig.! Notwendig ist aber auch eine gute Umsetzung.! Restrukturierungen sind oftmals notwendig. Notwendig ist aber auch eine gute Umsetzung. Einladung zum Workshop Restrukturierung Am 23. Juli 2014, 09:00 12:30 Uhr "(ab 8:30 Uhr steht ein Frühstück und im

Mehr

HBBN HBBN. Kompetenz für Ihren Erfolg. Standorte: Für weitere Informationen und persönliche Gespräche stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

HBBN HBBN. Kompetenz für Ihren Erfolg. Standorte: Für weitere Informationen und persönliche Gespräche stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Kompetenz für Ihren Erfolg Standorte: Für weitere Informationen und persönliche Gespräche stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. HBBN Hamburg Johnsallee 34 20148 Hamburg Tel: 040-44 11 12 0 Fax: 040-44

Mehr

Symposium 2. Heidelberger Symposium zum Arbeitsrecht

Symposium 2. Heidelberger Symposium zum Arbeitsrecht Symposium 2. Heidelberger Symposium zum Arbeitsrecht Thema: Aktuelle Entwicklungen im Arbeitsrecht Dienstag, den 25. Oktober 2011, 15.00 bis 18.15 Uhr staatlich anerkannte fachhochschule Aktuelle Entwicklungen

Mehr

Rechtsanwälte Steuerberater

Rechtsanwälte Steuerberater Die Kanzlei Dr. Besau versteht sich als spezialisierte Steuer- und Wirtschaftskanzlei, die im Jahre 2007 von den Rechtsanwälten Dr. Sascha Besau und Marius Christian Langenhorst gegründet wurde. Im Mittelpunkt

Mehr

Seit mehr als 10 Jahren für Sie erfolgreich in Merzenich und Düren

Seit mehr als 10 Jahren für Sie erfolgreich in Merzenich und Düren Schupp & Partner ist eine bundesweit tätige Anwaltskanzlei mit starkem räumlichem Schwerpunkt im Großraum Köln-Bonn, Düren und Aachen. Wir beraten und vertreten unsere Mandanten auf allen wichtigen Rechtsgebieten.

Mehr

Seit mehr als 10 Jahren für Sie erfolgreich in Merzenich und Düren

Seit mehr als 10 Jahren für Sie erfolgreich in Merzenich und Düren SCHUPP & PARTNER ist eine bundesweit tätige Anwaltskanzlei mit starkem räumlichem Schwerpunkt im Großraum Köln-Bonn, Düren und Aachen. Wir beraten und vertreten unsere Mandanten auf allen wichtigen Rechtsgebieten.

Mehr

dmp Sanierungsberatung Sachsen DERRA, MEY ER & PARTNER

dmp Sanierungsberatung Sachsen DERRA, MEY ER & PARTNER dmp Sanierungsberatung Sachsen Derra, Meyer & Partner Die Kanzlei präsentiert sich als leistungsfähiger Zusammenschluss von 45 Anwälten in Deutschland, Italien und Polen. Wir sind in Sachsen an den Standorten

Mehr

Recht Steuer Wirtschaft

Recht Steuer Wirtschaft Recht Steuer Wirtschaft Drei Disziplinen ein Ziel Rechtsberatung, Steuerberatung und Wirtschaftsberatung Ihr Erfolg. Hervorgegangen aus einer regionalen Kanzlei und durch beständige Weiterentwicklung über

Mehr

Die Kombination aus Wirtschaftsnähe und hervorragender Rechtsexpertise

Die Kombination aus Wirtschaftsnähe und hervorragender Rechtsexpertise Rechtsanwaltsgesellschaft Strategisch bestens aufgestellt Die Kombination aus Wirtschaftsnähe und hervorragender Rechtsexpertise SO Verhelfen Wir ihnen KOMPetent und effizient Zu ihrem recht Wirtschaftsstrafrecht

Mehr

Neue Wege Professionelles Krisenmanagement für mittelständische Unternehmen

Neue Wege Professionelles Krisenmanagement für mittelständische Unternehmen Neue Wege Professionelles Krisenmanagement für mittelständische Unternehmen Individuelle Beratung für mittelständische Unternehmen: Das ist die Stärke von ECOVIS. Sie haben Anspruch auf gute Beratung Fachübergreifend,

Mehr

PROFESSIONALISIERUNG VON UNTERNEHMENSTRANSAKTIONEN. Seite 1

PROFESSIONALISIERUNG VON UNTERNEHMENSTRANSAKTIONEN. Seite 1 PROFESSIONALISIERUNG VON UNTERNEHMENSTRANSAKTIONEN Seite 1 BETEILIGTE EINER TRANSAKTION M&A-Berater Steuerberater Wirtschaftsprüfer Verkäufer Käufer M&A-Berater Steuerberater Wirtschaftsprüfer Zielgesellschaft

Mehr

Familienunternehmertag 31. Oktober 2007. Private Equity Ein Beitrag zur Unternehmensnachfolge

Familienunternehmertag 31. Oktober 2007. Private Equity Ein Beitrag zur Unternehmensnachfolge Familienunternehmertag 31. Oktober 2007 Private 1 Die Die Sozietät Menold Bezler Rechtsanwälte Ist eine unabhängige Rechtsanwalts- und Notarkanzlei mit Sitz in Stuttgart. Die Kanzlei wurde 2004 von 13

Mehr

Unternehmenspräsentation. Quest Consulting AG - Unternehmensvorstellung

Unternehmenspräsentation. Quest Consulting AG - Unternehmensvorstellung 1 Quest Consulting AG - Unternehmensvorstellung 2 Die Quest Consulting AG ist eine Strategieberatung für mittelständische Unternehmen Quest Consulting 3 Die Quest Consulting AG ist ein unabhängiger Teil

Mehr

Rechtsanwaltskanzlei berth & Hägele. Alles, was Recht ist.

Rechtsanwaltskanzlei berth & Hägele. Alles, was Recht ist. Rechtsanwaltskanzlei berth & Hägele Alles, was Recht ist. rbh Die Spezialisten für alle Fälle Die Rechtsanwaltskanzlei Berth & Hägele hat von Anfang an auf eine hohe Spezialisierung und bestimmte Tätigkeitsschwerpunkte,

Mehr

Herr Rechtsanwalt Rüdiger Ludwig ist weiter Mitglied des Deutschen AnwaltVereins und des Deutschen Juristentages e.v..

Herr Rechtsanwalt Rüdiger Ludwig ist weiter Mitglied des Deutschen AnwaltVereins und des Deutschen Juristentages e.v.. Rechtsanwälte Rüdiger Ludwig Herr Ludwig war nach Abschluss seiner juristischen Ausbildung Geschäftsführer eines bundesweit tätigen Inkassounternehmens in Hamm. 1989 gründete er die Kanzlei Ludwig und

Mehr

DR. NIETSCH & KROLL. Rechtsanwälte

DR. NIETSCH & KROLL. Rechtsanwälte Die Kanzlei Die Kanzlei wurde Anfang der 1970er Jahre als Einzelpraxis gegründet. Heute sind wir eine wirtschaftsrechtlich ausgerichtete Kanzlei mit vier Sozien, die Privatpersonen sowie kleine und mittlere

Mehr

Ein starker Partner an Ihrer Seite

Ein starker Partner an Ihrer Seite FRTGGROUP Ein starker Partner an Ihrer Seite Wir helfen Ihnen Ihre Ideen zur verwirklichen. Wir begleiten und unterstützen Sie von der Idee, über die Umsetzung und darüber hinaus, in allen Fragen der Wirtschaftsprüfung,

Mehr

Sitz: Wien Firmenbuchnummer: 372817k, HG Wien UID: ATU 66850605

Sitz: Wien Firmenbuchnummer: 372817k, HG Wien UID: ATU 66850605 Rautner Huber Rechtsanwälte OG Schulerstraße 7, A-1010 Wien office@rautnerhuber.com T + 43 1 361 1361 F + 43 1 361 1361-99 Sitz: Wien Firmenbuchnummer: 372817k, HG Wien UID: ATU 66850605 WILLKOMMEN BEI

Mehr

Vortragsliste: 2007-2010 Fachhochschule Münster, Lehrbeauftragter für Internationales Steuerrecht.

Vortragsliste: 2007-2010 Fachhochschule Münster, Lehrbeauftragter für Internationales Steuerrecht. Dr. Till Zech, LL.M. Zeppelinstr. 6 48147 Münster Vortragsliste: Bundesfinanzakademie: Seit 2011 Professor an der Fakultät Recht der Hochschule Ostfalia Braunschweig/Wolfenbüttel für Steuerrecht. Inhalte:

Mehr

scheunemann agentur für konzept + design, rastatt WKS-Gruppe

scheunemann agentur für konzept + design, rastatt WKS-Gruppe scheunemann agentur für konzept + design, rastatt WKS-Gruppe » Eine Aufgabe kann oft durch mehrere Lösungen bewältigt werden wir hören nach der ersten Lösung nicht auf zu denken. «Willkommen bei der WKS-Gruppe

Mehr

Anleihen in Krise und Insolvenz - Schiffbruch oder Rettung aus schwerer See?

Anleihen in Krise und Insolvenz - Schiffbruch oder Rettung aus schwerer See? Anleihen in Krise und Insolvenz - Schiffbruch oder Rettung aus schwerer See? Münchener Restrukturierungsforum München, 24. Oktober 2013 Prof. Rolf Rattunde Unternehmensanleihen Verzinsliche Wertpapiere

Mehr

Wirtschaftsprüfer Steuerberater Rechtsanwälte

Wirtschaftsprüfer Steuerberater Rechtsanwälte Wirtschaftsprüfer Steuerberater Rechtsanwälte Willkommen bei Sonntag Partner. Wir laden Sie auf den folgenden Seiten herzlich zu einem kleinen Rundgang durch unsere Kanzlei ein. Was Sie bei uns erwartet?

Mehr

SEMINAR PRÄVENTION VON WIRTSCHAFTS- KRIMINELLEN HANDLUNGEN. 25. November 2015 in München

SEMINAR PRÄVENTION VON WIRTSCHAFTS- KRIMINELLEN HANDLUNGEN. 25. November 2015 in München SEMINAR PRÄVENTION VON WIRTSCHAFTS- KRIMINELLEN HANDLUNGEN 25. November 2015 in München Ziel Die nationalen und internationalen Entwicklungen im Bereich Corporate Governance messen einem Internen Kontrollsystem

Mehr

ist dabei von großem Nutzen. Einer der Partner ist Herausgeber des Handbuchs Arbeitsrecht im öffentlichen Dienst.

ist dabei von großem Nutzen. Einer der Partner ist Herausgeber des Handbuchs Arbeitsrecht im öffentlichen Dienst. Arbeitsrecht REDEKER SELLNER DAHS berät und vertritt Mandanten seit 35 Jahren im Individualarbeitsrecht und kollektiven Arbeitsrecht. Vertrauensvolle Beziehungen zu unseren Mandanten sind Garant für eine

Mehr

Fragebogen. An das Amtsgericht Hannover Insolvenzabteilung zu Händen Herrn Richter am Amtsgericht Seibert

Fragebogen. An das Amtsgericht Hannover Insolvenzabteilung zu Händen Herrn Richter am Amtsgericht Seibert Fragebogen An das Hannover Insolvenzabteilung zu Händen Herrn Richter am Seibert Ich bitte darum, mich beim Hannover in der (Vorauswahl-) Liste der Insolvenzverwalter/innen und Treuhänder/innen zu führen.

Mehr

- Mergers & Acquisitions, Portfoliobereinigung, Wertoptimierung, Kapitalmaßnahmen - Kurzprofil KRAHTZ CONSULTING GMBH

- Mergers & Acquisitions, Portfoliobereinigung, Wertoptimierung, Kapitalmaßnahmen - Kurzprofil KRAHTZ CONSULTING GMBH - Mergers & Acquisitions, Portfoliobereinigung, Wertoptimierung, Kapitalmaßnahmen - Kurzprofil KRAHTZ CONSULTING GMBH Firma und Geschäftsverbindungen Krahtz Consulting GmbH 1985 gegründet Mergers & Acquisitions

Mehr

Mit Recht auf Ihrer Seite

Mit Recht auf Ihrer Seite Mit Recht auf Ihrer Seite 2 3 Wir sind eine der führenden Anwaltskanzleien im Südwesten Deutschlands. Bei Hirt+Teufel beraten Sie exzellent ausgebildete, hoch spezialisierte und erfahrene Fachleute. Ob

Mehr

PFEIFFER & KOLLEGEN RECHTSANWÄLTE

PFEIFFER & KOLLEGEN RECHTSANWÄLTE PFEIFFER & KOLLEGEN RECHTSANWÄLTE W W W. P F E I F F E R - KO L L E G E N. C O M Unsere Rechtsanwaltskanzlei wurde im Jahr 1990 durch Rechtsanwalt Pfeiffer an der Adresse Wilhelmsstraße 10 in Kassel gegründet.

Mehr

Private Equity / Venture Capital

Private Equity / Venture Capital Private Equity / Venture Capital Rechtliche Beratung bei Strukturierung, Investments, Restrukturierung und Exit Fonds-Strukturierung Investments Exits (Trade Sales, Secondaries, IPOs) Due Diligence Finanzierung

Mehr

Spezialisten im Steuerrecht

Spezialisten im Steuerrecht Spezialisten im Steuerrecht RECHTSANWÄLTE STEUERBERATER BONN BERLIN Unsere Stärken Unser Konzept Spezialisierung Unsere Größe lässt eine sehr weitreichende Spezialisierung der einzelnen Rechtsanwälte zu.

Mehr

Krisenprophylaxe, Haftungsvermeidung und Sanierungschancen

Krisenprophylaxe, Haftungsvermeidung und Sanierungschancen Krisenprophylaxe, Haftungsvermeidung und Sanierungschancen Veranstaltung Sicher durch schwere See die IHK hilft in der Krise am Donnerstag, den 18.03.2010, 14:00 Uhr Referent: Dr. Werner Pöhlmann, Rechtsanwalt,

Mehr

CT ManagementPartners!

CT ManagementPartners! Sanierungskonferenz SRH Heidelberg: Interim Management - Was macht einen erfolgreichen Restrukturierungs-/ Sanierungsmanager aus? Die Spezialisten für Turnaround. Heidelberg, 19.09.2014 Inhalt I. II. III.

Mehr

Kurzlebensläufe der nominierten Kandidaten für den Aufsichtsrat der Aareal Bank AG

Kurzlebensläufe der nominierten Kandidaten für den Aufsichtsrat der Aareal Bank AG Kurzlebensläufe der nominierten Kandidaten für den Aufsichtsrat der Aareal Bank AG Dr. Hans Werner Rhein Selbstständiger Rechtsanwalt Dr. Hans Werner Rhein wurde 1952 geboren. Er ist seit 2011 selbstständiger

Mehr

Beck, Matthias Wirtschaftsprüfer/Steuerberater, Ernst & Young GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Frankfurt a. M.

Beck, Matthias Wirtschaftsprüfer/Steuerberater, Ernst & Young GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Frankfurt a. M. AUTORENVERZEICHNIS Adam, Dirk Rechtsanwalt, Wellensiek Rechtsanwälte Partnerschaftsgesellschaft, Heidelberg Beck, Matthias Wirtschaftsprüfer/Steuerberater, Ernst & Young GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft,

Mehr

ESuG, das neue Gesetz zur erleichterten Sanierung von Unternehmen

ESuG, das neue Gesetz zur erleichterten Sanierung von Unternehmen IBWF für Betriebsberatung, Wirtschaftsförderung und -forschung e.v. im Verbund mit dem BVMW Bundesverband mittelständische Wirtschaft e.v. Kom pakt für B Fachtagu erate ng r ESuG, das neue Gesetz zur erleichterten

Mehr

TRANSACTIONS RESTRUCTURING ADVISORY

TRANSACTIONS RESTRUCTURING ADVISORY TRANSACTIONS RESTRUCTURING ADVISORY ÜBER UNS Unser Team Experten für Sondersituationen Wir, die Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft AURICON, unterstützen Mittelständler und Konzerne aus verschiedenen

Mehr

Hohe fachliche Kompetenz, Einsatz und gesunde Kompromisslosigkeit

Hohe fachliche Kompetenz, Einsatz und gesunde Kompromisslosigkeit Hohe fachliche Kompetenz, Einsatz und gesunde Kompromisslosigkeit Juve-Handbuch Wirtschaftskanzleien 2008/2009 Unsere Philosophie Unser Denken und Handeln ist Wir verstehen uns als unternehmerisch denkender

Mehr

DIE DOPPELNÜTZIGE SANIERUNGSTREUHAND 24.10.2013

DIE DOPPELNÜTZIGE SANIERUNGSTREUHAND 24.10.2013 DIE DOPPELNÜTZIGE SANIERUNGSTREUHAND 24.10.2013 AUSGANGSSITUATION Ausgangssituation Unternehmen in der Krise Unternehmen benötigt Stundung der Kredite, Forderungsverzichte bzw. neues Geld ( fresh money

Mehr

Erbrechtstage Speyer 2009 12.+13. November 2009

Erbrechtstage Speyer 2009 12.+13. November 2009 Erbrechtstage Speyer 2009 12.+13. November 2009 Zusammenfassung Inhalt Viele Testamente ungültig - Erbrechtstage Speyer gut besucht!...2 Programm...3 Referenten...4 Veranstalter und Partner...5 Erbrechtstage

Mehr

Kick-off-Meeting Biogasregister Deutschland

Kick-off-Meeting Biogasregister Deutschland Kick-off-Meeting Biogasregister Deutschland Berlin, 17.09.2009 Rechtsanwalt Dr. Martin Altrock, Mag.rer. publ. w w w. b b h o n l i n e. d e Gegründet 1970 Über uns Büros in Berlin, Köln, München, Stuttgart,

Mehr

Newsletter Arbeitsrecht

Newsletter Arbeitsrecht März 2012 Urlaubsansprüche langzeiterkrankter Arbeitnehmer können begrenzt werden Bisherige Rechtslage (ständige Rechtsprechung des BAG) Nach 7 Bundesurlaubsgesetz (BUrlG) ist das Urlaubsjahr das Kalenderjahr.

Mehr

Insolvenzrecht 2012.

Insolvenzrecht 2012. 1 Veranstaltungen 4. Handelsblatt Symposium Insolvenzrecht 2012. 19. September 2012, Up-Date ESUG, Maritim Hotel Düsseldorf 20. bis 21. September 2012, Symposium Insolvenzrecht, Hyatt Regency Hotel Düsseldorf

Mehr

Doppelnützige Treuhand. Unternehmenssanierung in der Insolvenz SONDERPREIS. Vorsitz: Mit diesen Experten:

Doppelnützige Treuhand. Unternehmenssanierung in der Insolvenz SONDERPREIS. Vorsitz: Mit diesen Experten: 2. Handelsblatt Jahrestagung 31. März 2014, Hotel Concorde Berlin Doppelnützige Treuhand Mit diesen Experten: 2. Handelsblatt Jahrestagung 1. April 2014, Hotel Concorde Berlin Getrennt oder gemeinsam buchbar!

Mehr

Neue Chancen für die Sanierung am Fallbeispiel eines erfolgreichen Schutzschirmverfahrens

Neue Chancen für die Sanierung am Fallbeispiel eines erfolgreichen Schutzschirmverfahrens Neue Chancen für die Sanierung am Fallbeispiel eines erfolgreichen Schutzschirmverfahrens win wirtschaft information netzwerk Dr. Roland Püschel Oldenburg, 11. Juni 2013 Inhalt Gesetz zur weiteren Erleichterung

Mehr

UNTERNEHMENSTRANSAKTIONEN

UNTERNEHMENSTRANSAKTIONEN AXONEO GROUP MERGERS & ACQUISITIONS UNTERNEHMENSTRANSAKTIONEN erfolgreich gestalten. AXONEO GROUP GmbH Unternehmensbroschüre 1 AXONEO GROUP. Wir sind in der qualifizierten Beratung für Unternehmenstransaktionen

Mehr

Andreas Pahl Interim Geschäftsführer

Andreas Pahl Interim Geschäftsführer Andreas Pahl Interim Geschäftsführer Andreas Pahl Diplomkaufmann geboren am 07.05.1962 in Westerland/Sylt verheiratet, 1 Sohn www.andreas pahl.com Branchenerfahrung bisher: Medizintechnik, Metall-/Elektroverarbeitung

Mehr

Insolvenzrecht SS 2014 Skriptum Nr. 1 Allgemeine Informationen

Insolvenzrecht SS 2014 Skriptum Nr. 1 Allgemeine Informationen RHEINISCHE FRIEDRICH-WILHELMS- UNIVERSITÄT BONN Fachbereich Rechtswissenschaft Prof. Dr. Moritz Brinkmann, LL.M. (McGill) Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, dt. und europ. Zivilverfahrensrecht sowie Insolvenzrecht

Mehr

Doppelnützige Treuhand. Unternehmenssanierung in der Insolvenz SONDERPREIS

Doppelnützige Treuhand. Unternehmenssanierung in der Insolvenz SONDERPREIS 3. Handelsblatt Jahrestagung Unternehmenssanierung in der Insolvenz 16. März 2015, Steigenberger Hotel Berlin Doppelnützige Treuhand 17. März 2015, Steigenberger Hotel Berlin 16. März 2015 17. März 2015

Mehr

Aktuelle Trends, Themen und Krisenbranchen in der Restrukturierung

Aktuelle Trends, Themen und Krisenbranchen in der Restrukturierung CMS_LawTax_CMYK_28-100.eps Aktuelle Trends, Themen und Donnerstag, 23. Oktober 2014 9.00 bis 18.00 Uhr Eurostars Grand Central Arnulfstrasse 35 80636 München Mit freundlicher Unterstützung von: Aktuelle

Mehr

TOP 6: Wahlen zum Aufsichtsrat Lebensläufe der Kandidaten. Ordentliche Hauptversammlung am 28.05.2015 Frankfurt am Main

TOP 6: Wahlen zum Aufsichtsrat Lebensläufe der Kandidaten. Ordentliche Hauptversammlung am 28.05.2015 Frankfurt am Main TOP 6: Wahlen zum Aufsichtsrat Lebensläufe der Kandidaten Ordentliche Hauptversammlung am 28.05.2015 Frankfurt am Main Dr. Ulrich Wandschneider Aufsichtsratsvorsitzender Geschäftsführer der Asklepios Kliniken

Mehr

1/2 Herausgeber und Autoren

1/2 Herausgeber und Autoren Herausgeber und Autoren 1/2 Seite 1 1/2 Herausgeber und Autoren Helmut Aschenbrenner Herausgeber Rechtsanwalt und Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht; geboren 1953 in Furth im Wald; nach dem Abitur

Mehr

Herzlich Willkommen bei Korte & Partner. Wir sind eine interdisziplinäre Kanzlei in Recklinghausen. Beratung aus einer Hand.

Herzlich Willkommen bei Korte & Partner. Wir sind eine interdisziplinäre Kanzlei in Recklinghausen. Beratung aus einer Hand. Unsere Kanzlei Ganzheitliche Beratung aus einer Hand Herzlich Willkommen bei Korte & Partner. Wir sind eine interdisziplinäre Kanzlei in Recklinghausen und bieten bereits seit 1971 ganzheitliche Beratung

Mehr

Curriculum Fachanwaltslehrgang Insolvenzrecht -Der Fachlehrgang der Praktiker-

Curriculum Fachanwaltslehrgang Insolvenzrecht -Der Fachlehrgang der Praktiker- Curriculum Fachanwaltslehrgang Insolvenzrecht -Der Fachlehrgang der Praktiker- Zeitraum: 12.01.2012 bis 31.03.2012 in Hannover In zweieinhalb Monaten zum Fachanwalt! Fachliche Leitung: RiAG Frank Frind

Mehr

MELCHERS SEMINARE. Jahrestagung Gesellschaftsrecht 2011

MELCHERS SEMINARE. Jahrestagung Gesellschaftsrecht 2011 MELCHERS SEMINARE Jahrestagung Gesellschaftsrecht 2011 FREITAG 21. OKTOBER 2011 10.00 15.45 UHR HEIDELBERG IM BREITSPIEL 21 PROGR AMM 10.00 BEGRÜSSUNG Dr. Andreas Masuch 10.10 EUROPÄISCHE AKTIENGESELLSCHAFT

Mehr

WELKOBORSKY & PARTNER.... Sozietät von Fachanwälten für Arbeitsrecht

WELKOBORSKY & PARTNER.... Sozietät von Fachanwälten für Arbeitsrecht WELKOBORSKY & PARTNER........................................................................... Sozietät von Fachanwälten für Arbeitsrecht ....................................................................................................................................

Mehr

Ingo Selting, LL.M. (Washington D.C.)

Ingo Selting, LL.M. (Washington D.C.) Ingo Selting, LL.M. (Washington D.C.) Rechtsanwalt, Fachanwalt für Marken-, Wettbewerbsund Urheberrecht. Jahrgang 1967, Gründungspartner Ingo Selting ist Gründungspartner der Wirtschaftskanzlei Selting+Baldermann.

Mehr

Consulting Die Unternehmensberater. Vertrauen Fachkompetenz Partnerschaftliche Zusammenarbeit

Consulting Die Unternehmensberater. Vertrauen Fachkompetenz Partnerschaftliche Zusammenarbeit ATB Consulting Die Unternehmensberater Vertrauen Fachkompetenz Partnerschaftliche Zusammenarbeit Erfolg besteht darin, dass man genau die Fähigkeiten hat, die im Moment gefragt sind. Henry Ford Die Partner

Mehr

SEMINAR. Prävention von wirtschaftskriminellen Handlungen. 23. November 2011 in Köln

SEMINAR. Prävention von wirtschaftskriminellen Handlungen. 23. November 2011 in Köln SEMINAR Prävention von wirtschaftskriminellen Handlungen 23. November 2011 in Köln Ziel Die nationalen und internationalen Entwicklungen im Bereich Corporate Governance messen einem Internen Kontrollsystem

Mehr

Beck sches Handbuch. im Mittelstand

Beck sches Handbuch. im Mittelstand Beck sches Handbuch Unternehmenskauf beck-shop.de im Mittelstand Herausgegeben von Dr. Jochen Ettinger Rechtsanwalt, Steuerberater, Fachanwalt für Steuerrecht München Dr. Henning Jaques Rechtsanwalt Hamburg

Mehr

Fachforum Financial Lines der Allianz Global Corporate & Specialty. 17. September 2009, AGCS in Frankfurt Programm

Fachforum Financial Lines der Allianz Global Corporate & Specialty. 17. September 2009, AGCS in Frankfurt Programm Fachforum Financial Lines der Allianz Global Corporate & Specialty 17. September 2009, AGCS in Frankfurt Programm Programm Individuelle Anreise zur AGCS, Frankfurt 15:30 Uhr Begrüßung durch den Head of

Mehr

Spezialgebiet: Steuerstrafrecht

Spezialgebiet: Steuerstrafrecht Spezialgebiet: Steuerstrafrecht Rechtsanwalt Dr. Andrew Patzschke ist einer der wenigen Autoritäten im Steuerstrafrecht. Die doppelte Fachanwaltschaft ermöglicht eine kompetente Beratungsdienstleistung

Mehr

V i t a. Jahrgang 1942; aufgewachsen auf dem Familiengut in Westfalen. 1961-1967 Jurastudium in München und Freiburg mit Studienaufenthalten in

V i t a. Jahrgang 1942; aufgewachsen auf dem Familiengut in Westfalen. 1961-1967 Jurastudium in München und Freiburg mit Studienaufenthalten in Dr. jur. Hans-Gerd von Dücker 69115 Heidelberg, den 17.1.05 Kurfürstenanlage 5 Präsident des Landgerichts Heidelberg Tel. 06221/591220 Fax 06221/592239 e-mail: vonduecker@lg heidelberg.justiz.bwl.de V

Mehr

Kompetenz im Arbeitsrecht

Kompetenz im Arbeitsrecht Arbeitsrecht Kompetenz im Arbeitsrecht Arbeitnehmer Arbeitsvertrag Betriebsrat Unternehmen Betriebsvereinbarung Gewerkschaft Tarifvertrag Buchalik Brömmekamp Rechtsanwälte Steuerberater ist eine wirtschaftsrechtlich

Mehr

Prof. Dr. Christoph Bauer

Prof. Dr. Christoph Bauer Die Herausgeber Prof. Dr. Christoph Bauer Prof. Dr. Christoph Bauer ist Professor an der HSBA für Entrepreneurship, Media und Finance und insbesondere in der Ausbildung zum MA und MBA tätig. Er ist zudem

Mehr

Einladung. 28. und 29. September 2010 Wasserwerk / World Conference Center Bonn Hermann-Ehlers-Straße 29, 53113 Bonn

Einladung. 28. und 29. September 2010 Wasserwerk / World Conference Center Bonn Hermann-Ehlers-Straße 29, 53113 Bonn Einladung 5. 28. und 29. September 2010 Wasserwerk / World Conference Center Bonn Hermann-Ehlers-Straße 29, 53113 Bonn Herzlich Willkommen zu den 5. Bonner Unternehmertagen! Sehr geehrte Damen und Herren,

Mehr

Symposium Insolvenzrecht 2014

Symposium Insolvenzrecht 2014 6. Handelsblatt Jahrestagung, Kempinski Hotel Bristol Berlin SPEZIALPREIS FÜR BANKEN Symposium Insolvenzrecht 2014 Das exklusive Forum zu aktuellen insolvenzrechtlichen Themen DIE HIGHLIGHTS AUF EINEN

Mehr

Insolvenzrecht 2012.

Insolvenzrecht 2012. 1 Veranstaltungen 4. Handelsblatt Symposium Insolvenzrecht 2012. 19. September 2012, Up-Date ESUG, Maritim Hotel Düsseldorf 20. bis 21. September 2012, Symposium Insolvenzrecht, Hyatt Regency Hotel Düsseldorf

Mehr

ESUG Neues Insolvenzrecht Chancen für die Unternehmenssanierung und Herausforderungen für den steuerlichen Berater

ESUG Neues Insolvenzrecht Chancen für die Unternehmenssanierung und Herausforderungen für den steuerlichen Berater ESUG Neues Insolvenzrecht Chancen für die Unternehmenssanierung und Herausforderungen für den steuerlichen Berater ESUG Stärkung der Gläubigerrechte im Insolvenzverfahren Gestaltungsmöglichkeiten durch

Mehr

VGF Kompetenztag Fremdfinanzierung

VGF Kompetenztag Fremdfinanzierung VGF Kompetenztag Fremdfinanzierung Kreditklemme?! Fremdfinanzierung und bankunabhängige Finanzierung in Zeiten der Krise Donnerstag, den 3. September 2009 im Melia Hotel Berlin Friedrichstrasse 103, 10117

Mehr

Wirtschaftsprüfung und Prüfungsnahe Dienstleistungen

Wirtschaftsprüfung und Prüfungsnahe Dienstleistungen Unternehmensprofil Ernst & Young ist eines der führenden deutschen Prüfungs- und Beratungsunternehmen und gehört zum Netzwerk von Ernst & Young Global. Im September 2002 haben wir uns mit Arthur Andersen

Mehr

Wirtschaftsprüfung und Steuerberatung

Wirtschaftsprüfung und Steuerberatung Wirtschaftsprüfung und Steuerberatung Dank unserer proaktiven Beratung und Schnittstellen zu allen unternehmensrelevanten Rechtsgebieten sind Sie mit BSKP immer einen Zug voraus Standard für Steuerberatung

Mehr

Symposium Insolvenzrecht 2014

Symposium Insolvenzrecht 2014 6. Handelsblatt Jahrestagung, Kempinski Hotel Bristol Berlin SPEZIALPREIS FÜR BANKEN Symposium Insolvenzrecht 2014 Das exklusive Forum zu aktuellen insolvenzrechtlichen Themen DIE HIGHLIGHTS AUF EINEN

Mehr

Familienunternehmen und Unternehmerfamilien

Familienunternehmen und Unternehmerfamilien Familienunternehmen und Unternehmerfamilien Wettbewerbsvorteil Unternehmerfamilie Verlust des Wettbewerbsvorteils Unternehmerfamilie (Family Governance) Unternehmensnachfolge und M&A Unternehmertestamente,

Mehr

Sicherung Sanierung Solvenz. Beratungsleistungen für Kreditinstitute und Investoren

Sicherung Sanierung Solvenz. Beratungsleistungen für Kreditinstitute und Investoren Sicherung Sanierung Solvenz Beratungsleistungen für Kreditinstitute und Investoren Beratungsleistungen für Kreditinstitute Wirtschaftliche Schieflagen von Unternehmen kommen selten aus heiterem Himmel.

Mehr

Gesetz zur weiteren Erleichterung der Sanierung von Unternehmen (ESUG) aus Steuerberatersicht

Gesetz zur weiteren Erleichterung der Sanierung von Unternehmen (ESUG) aus Steuerberatersicht Gesetz zur weiteren Erleichterung der Sanierung von Unternehmen (ESUG) aus Steuerberatersicht 1 Ausgangspunkt und wesentlicher Inhalt des Gesetzentwurfes Vorgaben des Koalitionsvertrages Erleichterung

Mehr

So funktioniert das Insolvenzplanverfahren WAS IST EIN INSOLVENZPLANVERFARHEN? INHALT WWW-ADRESSEN. Hintergründe. Stand: 13.07.

So funktioniert das Insolvenzplanverfahren WAS IST EIN INSOLVENZPLANVERFARHEN? INHALT WWW-ADRESSEN. Hintergründe. Stand: 13.07. Stand: 13.07.2009 Hintergründe So funktioniert das Insolvenzplanverfahren WAS IST EIN INSOLVENZPLANVERFARHEN? Zunächst ist das Insolvenzplanverfahren eine vom Gesetzgeber geschaffene Möglichkeit zur Rettung

Mehr

Legal Update Restrukturierung

Legal Update Restrukturierung Legal Update Restrukturierung Grundlegende Reform des deutschen Insolvenzrechts in 2012 durch das ESUG Dr. Michael Nienerza, Dr. Wolfram Desch München, Der Bundestag hat Ende Oktober 2011 das Gesetz zur

Mehr

Turnaround-Manager Fachhochschullehrgang mit Zertifikat an der Diploma - Fachhochschule Nordhessen

Turnaround-Manager Fachhochschullehrgang mit Zertifikat an der Diploma - Fachhochschule Nordhessen Turnaround-Manager Fachhochschullehrgang mit Zertifikat an der Diploma - Fachhochschule Nordhessen Diploma Fachhochschule Nordhessen Studienzentrum Bad Sooden-Allendorf Am Hegeberg 2 37242 Bad Sooden-Allendorf

Mehr

Arbeitsrecht Gesellschaftsrecht Immobilienrecht K U R Z P O R T R A I T

Arbeitsrecht Gesellschaftsrecht Immobilienrecht K U R Z P O R T R A I T Arbeitsrecht Gesellschaftsrecht Immobilienrecht K U R Z P O R T R A I T 1. Sozietät Die Sozietät Färber & Hutzel Rechtsanwälte ist eine auf zivil-, insbesondere wirtschaftsrechtliche Beratung spezialisierte

Mehr

Besteuerung von Hochschulen Umsatzsteuerrechtliche Fragestellungen & Aktuelle Schwerpunkte der Betriebsprüfung

Besteuerung von Hochschulen Umsatzsteuerrechtliche Fragestellungen & Aktuelle Schwerpunkte der Betriebsprüfung Termin 15.-16. November 2011 Tagungsort Aula im Kollegiengebäude I Albert-Ludwigs-Universität Freiburg Platz der Alten Synagoge, Freiburg Veranstalter Steuern in Forschung und Praxis e.v. Vereinigung zur

Mehr