1. Ziele und Geltungsbereich Mitgeltende Dokumente Generelle Prinzipien unseres Handelns... 3

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "1. Ziele und Geltungsbereich... 3. 2. Mitgeltende Dokumente... 3. 3. Generelle Prinzipien unseres Handelns... 3"

Transkript

1 Verhaltenskodex

2 Inhaltsverzeichnis 1. Ziele und Geltungsbereich Mitgeltende Dokumente Generelle Prinzipien unseres Handelns Einhaltung von Gesetzen und sonstigen bindenden Regelungen Ethisches Verhalten Wichtige Einzelaspekte unseres Handelns Bekämpfung von Korruption und Geldwäsche Fairer Wettbewerb Sozialverhalten im Konzern Faire Beschäftigung Vermeidung von Interessenskonflikten Verantwortungsvoller Umgang mit Konzernvermögen und vertraulichen Informationen, Transparenz Umsetzung des Verhaltenskodex Verantwortung der Vorgesetzten Aufgabe der Compliance-Organisation Meldungen Zweifelsfragen, Einverständnis Aufklärung von Verdachtsfällen Schulungen Kontrolle Geschäftspartner Stand... 7 Seite 2 / 7

3 1. Ziele und Geltungsbereich Das Konzernleitbild von Bilfinger beschreibt unser Selbstverständnis, gibt uns Maßstäbe für unser Handeln und setzt uns Ziele, auf die wir alle gemeinsam zum Wohle des Konzerns, seiner Mitarbeiter 1, Aktionäre und Geschäftspartner hinarbeiten. Der Verhaltenskodex enthält nähere Vorgaben für den Bereich Compliance und ethisches Verhalten. Wir verstehen unter dem Begriff Compliance die Einhaltung unserer internen Vorgaben aus Verhaltenskodex und zugehörigen Konzernrichtlinien sowie der damit zusammenhängenden gesetzlichen Regelungen. Ein Verhalten ist dann ethisch, wenn es den allgemeinen Prinzipien integeren und anständigen Handelns entspricht und von den Mitmenschen als richtig empfunden wird. Der Verhaltenskodex erläutert die generellen Prinzipien unseres Handelns und legt unser Verhalten bei wichtigen Einzelaspekten unserer geschäftlichen Tätigkeit fest. Über diese Orientierung für ethisches Verhalten in zweifelhaften Situationen hinaus enthalten die dem Verhaltenskodex zugehörigen Konzernrichtlinien konkrete Verhaltensanweisungen zu speziellen Themen. Konzernleitbild, Verhaltenskodex und die zugehörigen Konzernrichtlinien gelten einheitlich für Vorstand, Geschäftsführungen, Führungskräfte und alle anderen Mitarbeiter unseres Konzerns. Identifikation mit diesen Vorgaben und ihre unbedingte Befolgung sind entscheidende Voraussetzungen für unseren wirtschaftlichen Erfolg und unsere Akzeptanz in der Öffentlichkeit. Verstöße gegen unsere internen Vorgaben können den Konzern und seine Mitarbeiter erheblichen Risiken aussetzen und werden deshalb nicht toleriert. 2. Mitgeltende Dokumente Mitgeltende Dokumente sind die zugehörigen Konzernrichtlinien (Integritätsrichtlinie, Wettbewerbsrichtlinie und Drittparteienrichtlinie). 3. Generelle Prinzipien unseres Handelns 3.1 Einhaltung von Gesetzen und sonstigen bindenden Regelungen Bilfinger erwartet von allen seinen Mitarbeitern bei ihrer Tätigkeit für den Konzern die strikte Einhaltung der Gesetze, sonstigen bindenden Regelungen und internen Vorgaben. Gesetzesverstöße können hohe Bußgelder, Sperren für öffentliche und private Aufträge, weitere behördliche Sanktionen sowie Schadensersatzforderungen und Reputationsverluste nach sich ziehen. Die daraus resultierenden wirtschaftlichen Folgen schädigen den Konzern und gefährden die Arbeitsplätze der Mitarbeiter. Zudem können Gesetzesverstöße zu strafrechtlicher Verfolgung führen. Die Missachtung von Gesetzen und sonstigen bindenden Regelungen kann personelle Konsequenzen und Schadensersatzansprüche gegen die beteiligten Mitarbeiter nach sich ziehen. Behördliche 1 Aus Gründen der leichteren Lesbarkeit verzichten wir auf die Nennung auch der weiblichen Form bei Personenbezeichnungen. Selbstverständlich meinen wir immer auch Frauen. Seite 3 / 7

4 Ermittlungen und interne Untersuchungen von Verdachtsfällen können den Geschäftsbetrieb erheblich beeinträchtigen und interne Ressourcen unproduktiv binden. Hinweisen auf mögliche Gesetzesverstöße innerhalb des Konzerns geht Bilfinger aktiv nach, schaltet gegebenenfalls die zuständigen Behörden ein und kooperiert mit diesen. 3.2 Ethisches Verhalten Der Anspruch von Bilfinger geht über das bloße Einhalten der Gesetze und sonstigen verbindlichen Regelungen hinaus. Wir erwarten von unseren Mitarbeitern ethisches Verhalten bei ihrer geschäftlichen Tätigkeit und in allen damit zusammenhängenden Situationen. Vorgesetzte müssen ihrer Vorbildfunktion gerecht werden. Wer für Bilfinger nach außen auftritt, trägt Verantwortung als Repräsentant des Konzerns. Zum ethischen Verhalten gehört es auch, sich nach dem erkennbaren Sinn unserer internen Vorgaben zu richten und nicht zu versuchen, sie mit formalistischen Begründungen zu umgehen. 4. Wichtige Einzelaspekte unseres Handelns 4.1 Bekämpfung von Korruption und Geldwäsche Korruption hat weltweit verheerende Auswirkungen auf Gesellschaft, Märkte und Unternehmen und kann auch Bilfinger erheblich schädigen. Deshalb bekämpfen wir Korruption und vermeiden vor allem durch Transparenz, dass auch nur der Eindruck korruptiven Verhaltens entsteht. Die unredliche Einflussnahme auf Entscheidungen durch die Gewährung von Vorteilen gleich welcher Art ist verboten. Das gilt im In- und Ausland sowohl gegenüber Amtsträgern wie auch gegenüber Mitarbeitern anderer Unternehmen und Institutionen. Wegen ihrer möglichen Verknüpfung mit korruptivem Verhalten unterliegen Zuwendungen von und an Geschäftspartner(n) (Einladungen, Geschenke, Spenden etc.) besonderen Vorgaben. Diese finden sich in der Integritätsrichtlinie. Bilfinger bekämpft verbotene Geldwäsche und achtet darauf, nicht in Geldwäschehandlungen verwickelt zu werden. Auch hierzu finden sich in der Integritätsrichtlinie nähere Hinweise. 4.2 Fairer Wettbewerb Bilfinger bekennt sich zu fairem Wettbewerb. Wir überzeugen Kunden durch die Qualität unserer Leistungen und bieten diese zu wettbewerbsfähigen Preisen an. Unzulässige wettbewerbsbeschränkende Vereinbarungen lehnen wir ab. Weitere Hinweise und Handlungsanweisungen zum Wettbewerbsverhalten finden sich in der Wettbewerbsrichtlinie. Seite 4 / 7

5 4.3 Sozialverhalten im Konzern Wir sind den Prinzipien eines respektvollen, fairen und loyalen Umgangs miteinander verpflichtet. Allen Mitarbeitern werden bei der Einstellung und ihrer weiteren persönlichen Entwicklung im Konzern gleiche Chancen geboten. Jegliche Diskriminierung ist untersagt. Insbesondere darf niemand wegen seiner Herkunft, seines Geschlechts, seiner sexuellen Orientierung, seiner Religion oder Weltanschauung, einer Behinderung oder seines Alters benachteiligt oder belästigt werden. Wir erwarten von allen Mitarbeitern, dass sie durch einen toleranten, höflichen und rücksichtsvollen Umgang miteinander zu einem produktiven Arbeitsumfeld beitragen. 4.4 Faire Beschäftigung Bilfinger bekämpft jede Form der illegalen Beschäftigung und der Ausbeutung von Arbeitnehmern. Illegale Beschäftigung untergräbt den Arbeitsmarkt und die sozialen Sicherungssysteme unseres Gemeinwesens. Damit werden legale Arbeitsplätze gefährdet und die Schaffung neuer Arbeitsplätze verhindert. Die Ausbeutung von Arbeitnehmern und Kinderarbeit sind mit unseren ethischen Werten unvereinbar. 4.5 Vermeidung von Interessenskonflikten Der Erfolg von Bilfinger kommt der Gesamtheit der Mitarbeiter zugute. Er setzt voraus, dass der einzelne Mitarbeiter im Sinne des Konzerns handelt. Private Interessen dürfen nicht zu Lasten des Konzerns verfolgt werden. Mögliche Interessenskonflikte müssen durch die Betroffenen selbst gegenüber ihren Vorgesetzten offengelegt und überprüft werden. Einzelheiten hierzu sind in der Integritätsrichtlinie geregelt. 4.6 Verantwortungsvoller Umgang mit Konzernvermögen und vertraulichen Informationen, Transparenz Das Konzernvermögen dient dem Wohl des ganzen Konzerns. Es ist vor Missbrauch zu eigenen und fremden Zwecken zu schützen. Bilfinger erwartet von seinen Mitarbeitern einen verantwortungsvollen Umgang mit den Vermögenswerten des Konzerns. Sorgfalt und Verantwortung sind auch im Umgang mit vertraulichen Informationen erforderlich, die Mitarbeiter im Rahmen ihrer Tätigkeit erhalten. Sie dürfen nicht zum eigenen Nutzen missbraucht oder unzulässig an Dritte weitergegeben werden. Personenbezogene Daten aller Art sind auch konzernintern sorgfältig vor unbefugtem Zugriff und Missbrauch zu schützen. Wer Insiderinformationen in Bezug auf Bilfinger besitzt, muss Regelungen des Wertpapierhandelsgesetzes beachten. Insiderinformationen sind nicht öffentlich bekannte Umstände, die geeignet sind, im Fall ihres öffentlichen Bekanntwerdens den Kurs unserer Aktie erheblich zu beeinflussen. Konkrete Zweifelsfragen zu diesem Komplex beantworten die Mitarbeiter des Corporate Office der Bilfinger SE. Größe und dezentrale Struktur des Konzerns stellen besondere Anforderungen an Transparenz und Wahrhaftigkeit der internen Berichterstattung. Seite 5 / 7

6 5. Umsetzung des Verhaltenskodex 5.1 Verantwortung der Vorgesetzten Compliance ist eine Aufgabe der gesamten Unternehmensorganisation von Bilfinger. Vorgesetzte haben deshalb neben der Erfüllung ihrer Vorbildfunktion die Aufgabe, mit Unterstützung der Compliance- Organisation dafür zu sorgen, dass den Mitarbeitern in ihrem Verantwortungsbereich der Verhaltenskodex und die zugehörigen Konzernrichtlinien bekannt sind, im Bewusstsein bleiben und befolgt werden. Dazu sind persönliche Gespräche ebenso notwendig wie organisatorische Maßnahmen. 5.2 Aufgabe der Compliance-Organisation Die Compliance-Organisation, bestehend aus Chief Compliance Officer, Compliance Officern sowie Compliance Managern, bearbeitet alle Compliance-relevanten Vorgänge im Konzern (zum Begriff Compliance siehe auch Ziffer 1., zweiter Absatz). Hierzu gehören insbesondere Entwurf, Schulung und Umsetzung der internen Vorgaben aus Verhaltenskodex und zugehörigen Konzernrichtlinien sowie die Behandlung einzelner Compliance-Fälle. Die Compliance-Organisation arbeitet eng mit Vorstand, Geschäftsführungen und Führungskräften zusammen, prüft Zweifelsfragen und hilft allen Mitarbeitern von Bilfinger bei der Einhaltung der internen Vorgaben. Sie wird tätig, wenn ihr durch eine Meldung oder auf andere Weise Anzeichen für einen Compliance-Fall vorliegen. Compliance-Beauftragte in den operativen Konzerneinheiten wirken bei der Umsetzung des Compliance-Systems mit. Alle Mitarbeiter sind aufgerufen, die Arbeit der Compliance-Organisation uneingeschränkt zu unterstützen. 5.3 Meldungen Wegen der Bedeutung korrekten Handelns aller Mitarbeiter ist die Einhaltung des Verhaltenskodex und der zugehörigen Konzernrichtlinien eine gemeinschaftliche Aufgabe. Wenn im Konzern Anzeichen für einen Verstoß vorliegen, erwarten wir von allen Mitarbeitern eine entsprechende Mitteilung an den Vorgesetzten, die zuständige Geschäftsführung oder den Compliance Officer. Die Geschäftsführung stellt sicher, dass der Compliance Officer von allen Meldungen Kenntnis erlangt. Der Compliance Officer unterrichtet seinerseits die Geschäftsführung über die bei ihm eingehenden Meldungen. Ergänzend steht Bilfinger Compliance Communications für Fragen und (auf Wunsch anonyme) Meldungen zur Verfügung. Kein Mitarbeiter, der in redlicher Absicht (mutmaßliche) Verstöße gegen den Verhaltenskodex oder die zugehörigen Konzernrichtlinien mitteilt und sich selbst nichts hat zu Schulden kommen lassen, muss Nachteile wegen der Meldung befürchten. Wenn ein Mitarbeiter an Verstößen gegen den Verhaltenskodex oder die zugehörigen Konzernrichtlinien selbst beteiligt war und durch seine freiwillige Meldung Schaden vom Konzern abgewendet werden kann, wird dies zu seinen Gunsten berücksichtigt. Bewusst falsche Verdächtigungen ziehen Maßnahmen gegen den Urheber nach sich. Um Bilfinger zu schützen, sollen Compliance-Verstöße bei Geschäftspartnern und unlautere Praktiken von Wettbewerbern der Compliance-Organisation gemeldet werden. Seite 6 / 7

7 5.4 Zweifelsfragen, Einverständnis Für Zweifelsfragen zu Verhaltenskodex und zugehörigen Konzernrichtlinien stehen als Ansprechpartner Vorgesetzte und Compliance Officer zur Verfügung. Die redlich erlangte Genehmigung des Vorgesetzten sowie die redlich erlangte Freigabe des zuständigen Compliance Officer oder des Chief Compliance Officer für ein bestimmtes Handeln schließen konzerninterne Sanktionen aus. 5.5 Aufklärung von Verdachtsfällen Bilfinger klärt Verdachtsfälle vorurteilsfrei auf und schützt Mitarbeiter bestmöglich vor unberechtigten Vorverurteilungen. Eine Freistellung oder temporäre Versetzung während der Prüfung eines Verdachtsfalls kann in Einzelfällen erfolgen und beinhaltet keinen Schuldvorwurf. Wenn Mitarbeiter falschen Verdächtigungen ausgesetzt sind, stellt sich Bilfinger vor seine Mitarbeiter und ergreift die zu ihrem Schutz notwendigen Maßnahmen. 5.6 Schulungen Das notwendige Wissen über den Inhalt von Verhaltenskodex und zugehörigen Konzernrichtlinien sowie das richtige Verfahren in kritischen Situationen sind Gegenstand von Schulungsmaßnahmen und Informationsveranstaltungen. 5.7 Kontrolle Bilfinger kontrolliert die Einhaltung des Verhaltenskodex und der zugehörigen Konzernrichtlinien durch Routine- und Sonderprüfungen der Konzernrevision und der Compliance-Organisation, falls erforderlich mit externer Unterstützung. 6. Geschäftspartner Auch von seinen Geschäftspartnern erwartet Bilfinger Integrität und gesetzestreues Verhalten. In den Geschäftsbeziehungen mit Lieferanten, Dienstleistern, Nachunternehmern, Vertriebsmittlern und ARGE- Partnern wirken wir auf die Einhaltung unserer dafür geltenden Standards hin. Näheres hierzu ist in der Drittparteienrichtlinie geregelt. 7. Stand November 2012 Seite 7 / 7

Code of Conduct Verhaltenskodex der Nemetschek Group

Code of Conduct Verhaltenskodex der Nemetschek Group Code of Conduct Verhaltenskodex der Nemetschek Group Inhalt Code of Conduct - Präambel 1. Verhalten und Respekt im Umgang miteinander 2. Gesetzestreue und redliche Führung der Geschäfte 3. Vertraulichkeit

Mehr

Verhaltenskodex Kassenzahnärztliche Vereinigung Berlin, KdöR Stand 17. Dezember 2014

Verhaltenskodex Kassenzahnärztliche Vereinigung Berlin, KdöR Stand 17. Dezember 2014 Verhaltenskodex Kassenzahnärztliche Vereinigung Berlin, KdöR Stand 17. Dezember 2014 Verhaltenskodex 2 I. Inhalt Verhaltenskodex... 1 I. Inhalt... 2 II. Erklärung des Vorstandes... 3 III. Prinzipien...

Mehr

Compliance. Verhaltenskodex der Berlinwasser Gruppe

Compliance. Verhaltenskodex der Berlinwasser Gruppe Compliance Gesetzmäßiges und verantwortungsbewusstes Handeln Verhaltenskodex der Berlinwasser Gruppe Grundsätze für verantwortungsvolles und rechtmäßiges Handeln Liebe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter,

Mehr

Herausgegeben von: Mobene GmbH & Co. KG Spaldingstraße 64 20097 Hamburg

Herausgegeben von: Mobene GmbH & Co. KG Spaldingstraße 64 20097 Hamburg Geschäftsgrundsätze Herausgegeben von: Mobene GmbH & Co. KG Spaldingstraße 64 20097 Hamburg Stand: Juni 2012 inhalt Vorbemerkung Gesundheit, Sicherheit und Umweltschutz Mitarbeiter Geschäftspartner Öffentlichkeit

Mehr

ICC-Verhaltensrichtlinien zur Bekämpfung der Korruption im Geschäftsverkehr - ein Verhaltenskodex

ICC-Verhaltensrichtlinien zur Bekämpfung der Korruption im Geschäftsverkehr - ein Verhaltenskodex ICC-Verhaltensrichtlinien zur Bekämpfung der Korruption im Geschäftsverkehr - ein Verhaltenskodex (Veröffentlicht im August 1998) I. Firmenethik und Vorbildfunktion der Unternehmensleitung II. Leitsätze

Mehr

COMPLIANCE REPORT 2015.

COMPLIANCE REPORT 2015. RWE AG COMPLIANCE REPORT 2015. UND ORIENTIERUNG GEBEN: COMPLIANCE 2 COMPLIANCE REPORT 2015 COMPLIANCE REPORT 2015. Tätigkeitsschwerpunkt der Compliance-Organisation bei RWE ist die Korruptionsprävention.

Mehr

Verhaltenskodex. der Doppelmayr / Garaventa Gruppe. Stand 05.2013 1 / 10

Verhaltenskodex. der Doppelmayr / Garaventa Gruppe. Stand 05.2013 1 / 10 Verhaltenskodex der Doppelmayr / Garaventa Gruppe Stand 05.2013 1 / 10 Liebe Mitarbeiterin, Lieber Mitarbeiter, wir alle sind weltweit im Einsatz. Dank Euch konnte unsere Unternehmensgruppe zu einem der

Mehr

Verhaltenskodex (Code of Conduct).

Verhaltenskodex (Code of Conduct). Verhaltenskodex. Verhaltenskodex (Code of Conduct). Dieser Verhaltenskodex ist Teil der «Bühler Essentials». Er hält die Richtlinien für unsere Leistung und unser Verhalten gegenüber unseren Kunden, Geschäftspartnern

Mehr

Verhaltensgrundsätze der Eiffage-Bauholding-Gruppe

Verhaltensgrundsätze der Eiffage-Bauholding-Gruppe Verhaltensgrundsätze der Eiffage-Bauholding-Gruppe Eiffage Bau GmbH, Eiffage Bauholding GmbH, Eiffage Rail GmbH, Faber Bau GmbH, Heinrich Walter Bau GmbH, Wittfeld GmbH Eiffage Verhalten.indd 1 25.03.14

Mehr

Verhaltensgrundsätze. Wir achten die Menschenrechte und verurteilen jegliche Diskriminierung.

Verhaltensgrundsätze. Wir achten die Menschenrechte und verurteilen jegliche Diskriminierung. Verhaltenskodex Verhaltensgrundsätze Wir achten die Menschenrechte und verurteilen jegliche Diskriminierung. Unser Verhalten ist geprägt von Wertschätzung, Ehrlichkeit, Transparenz und Verlässlichkeit.

Mehr

GRUNDLAGEN DES COMPLIANCE-SYSTEMS

GRUNDLAGEN DES COMPLIANCE-SYSTEMS GRUNDLAGEN DES COMPLIANCE-SYSTEMS VERHALTENSKODEX DER FREUDE AM BAUEN ERLEBEN GRUNDLAGEN DES COMPLIANCE-SYSTEMS 02 VERHALTENSKODEX DER I. Grundlegende Verhaltensanforderungen Gesetzestreues Verhalten ist

Mehr

Verhaltenskodex. Messe Bozen AG

Verhaltenskodex. Messe Bozen AG Verhaltenskodex Messe Bozen AG Inhalt 1. Verhaltenskodex... 3 1.1. Zweck und Geltungsbereich... 3 1.2. Aufbau des Verhaltenskodex... 3 1.3. Allgemeine Grundsätze... 3 1.4. Verhaltensrichtlinien... 5 1.5.

Mehr

Verhaltenskodex. Verhaltenskodex für die Öffentliche Versicherung Braunschweig

Verhaltenskodex. Verhaltenskodex für die Öffentliche Versicherung Braunschweig Verhaltenskodex für die Öffentliche Versicherung Braunschweig Vorwort Liebe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, kein Kunde, kein Geschäftspartner und kein Investor macht Geschäfte mit jemandem, dem er nicht

Mehr

Code of Conduct. Verhaltenskodex für alle Mitarbeiter und Organe. des Aareal Bank Konzerns

Code of Conduct. Verhaltenskodex für alle Mitarbeiter und Organe. des Aareal Bank Konzerns Code of Conduct Verhaltenskodex für alle Mitarbeiter und Organe des Aareal Bank Konzerns PRÄAMBEL Zielsetzung Der Erfolg in unserem Geschäft hängt vom Vertrauen unserer Kunden, Geschäftspartner, unserer

Mehr

Verhaltenskodex. der Landgard-Gruppe

Verhaltenskodex. der Landgard-Gruppe Verhaltenskodex der Landgard-Gruppe Inhaltsverzeichnis 1. Unser Leitbild... 3 2. Einhaltung des geltenden Rechts und interner Richtlinien... 3 3. Vermeidung von Korruption... 3 4. Einhaltung von kartellrechtlichen

Mehr

Code of Conduct Compliance. Verhaltensrichtlinien für die Vöhringer GmbH & Co. KG. und. ihre Kunden, Lieferanten und Geschäftspartner

Code of Conduct Compliance. Verhaltensrichtlinien für die Vöhringer GmbH & Co. KG. und. ihre Kunden, Lieferanten und Geschäftspartner Code of Conduct Compliance Verhaltensrichtlinien für die Vöhringer GmbH & Co. KG und ihre Kunden, Lieferanten und Geschäftspartner. 31.03.2012 1. Einleitung Vöhringer ist ein international tätiges Unternehmen

Mehr

Management-Newsletter. Unsere Compliance-Verhaltenskultur. Zentrale. Unternehmensführung. Inhalt in dieser Ausgabe. 2 / 2014 21.

Management-Newsletter. Unsere Compliance-Verhaltenskultur. Zentrale. Unternehmensführung. Inhalt in dieser Ausgabe. 2 / 2014 21. Zentrale Unternehmensführung 2 / 2014 21. Mai 2014 Management-Newsletter Unsere Compliance-Verhaltenskultur Liebe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, gemeinsam mit dem Gesamtbetriebsrat der Waldburg-Zeil

Mehr

CompuSafe Data Systems AG Compliance Richtlinien. November 2010

CompuSafe Data Systems AG Compliance Richtlinien. November 2010 CompuSafe Data Systems AG Compliance Richtlinien November 2010 Inhalt Geltungsbereich 3 Grundsätze 3 Integrität unserer Dienstleistungen 4 Wettbewerbs- und Kartellrecht 5 Korruption / Geschenke 5 Vertraulichkeit

Mehr

LÜLING Ethikrichtlinien

LÜLING Ethikrichtlinien Inhalt Geltungsbereich... 1 Achtung der Gesetze... 1 Alkohol und Drogen... 2 Berichterstattung... 2 Arbeitssicherheit, Gesundheits- und Umweltschutz... 3 Gleichstellung... 3 Integrität... 3 Korruption...

Mehr

Prinzipien der Unternehmensführung der Givaudan SA

Prinzipien der Unternehmensführung der Givaudan SA Prinzipien der Unternehmensführung der Givaudan SA Juni 2009 Prinzipien der Unternehmensführung der Givaudan SA Juni 2009 Inhaltsverzeichnis Vorwort Abschnitt 1 : Einhaltung rechtlicher Vorschriften...

Mehr

Code of Conduct für Villeroy & Boch Lieferanten

Code of Conduct für Villeroy & Boch Lieferanten Code of Conduct für Villeroy & Boch Lieferanten Dieser Code of Conduct definiert die Grundsätze und Anforderungen von Villeroy & Boch an ihre Lieferanten von Produkten oder Dienstleistungen. Ziel des Code

Mehr

Verhaltenskodex. für Gesellschaften der Firmengruppe Liebherr und deren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Verhaltenskodex. für Gesellschaften der Firmengruppe Liebherr und deren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Verhaltenskodex für Gesellschaften der Firmengruppe Liebherr und deren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Inhaltsverzeichnis I. Gegenstand und Geltungsbereich 4 II. Beachtung des geltenden Rechts 5 III.

Mehr

Unternehmensleitlinien. Code of Conduct.

Unternehmensleitlinien. Code of Conduct. Unternehmensleitlinien. Code of Conduct. Inhaltsverzeichnis Vorwort 4 1 Grundsätze 5 1.1 Achtung der Menschenrechte, Grundrechte 5 1.2 Diskriminierungsverbot 5 1.3 Verbot von Kinder- und Zwangsarbeit

Mehr

DACHSER Verhaltenskodex

DACHSER Verhaltenskodex DACHSER Verhaltenskodex 1. Präambel Die Grundlage allen Handelns bei Dachser ist die Einhaltung der gesetzlich bindenden Vorschriften auf nationaler und internationaler Ebene sowie aller freiwillig eingegangenen

Mehr

Verhaltenskodex. Verhaltenskodex. SIGNUM Consulting GmbH

Verhaltenskodex. Verhaltenskodex. SIGNUM Consulting GmbH Verhaltenskodex Einleitung Die hat einen Verhaltenskodex erarbeitet, dessen Akzeptanz und Einhaltung für alle Mitarbeiter als Voraussetzung zur Zusammenarbeit gültig und bindend ist. Dieser Verhaltenskodex

Mehr

Code of Conduct. Datum: Version 1.0 Seite 1 / 7

Code of Conduct. Datum: Version 1.0 Seite 1 / 7 Code of Conduct Datum: 25.07.2016 Version 1.0 Seite 1 / 7 Inhalt 1 Vorbemerkung und Grundsätze... 3 1.1 Beachtung der Gesetze und gesellschaftlicher Normen... 4 1.2 Verbot von Diskriminierung... 4 2 Umgang

Mehr

Verhaltenskodex. Vorwort des Vorstands. Seite 1 von 9

Verhaltenskodex. Vorwort des Vorstands. Seite 1 von 9 Vorwort des Vorstands Die KHS GmbH (fortan KHS ) ist einer der führenden Maschinen- und Anlagenbauer für Getränkeabfüll- und Verpackungsmaschinen. KHS ist in über 60 Ländern präsent, und unsere global

Mehr

Verhaltenskodex der Dürr-Gruppe

Verhaltenskodex der Dürr-Gruppe Die für unsere Lieferanten maßgeblichen Verhaltensregeln des Verhaltenskodex der Dürr-Gruppe (CODE OF CONDUCT) Der Verhaltenskodex der Dürr-Gruppe stellt unterschiedliche Verhaltensregeln für das tägliche

Mehr

1. Gesellschaftliche Verantwortung

1. Gesellschaftliche Verantwortung Verhaltenskodex 1. Gesellschaftliche Verantwortung 1.1 Zielsetzung DSW21 ist ein modernes Unternehmen, das im Unternehmensverbund erfolgreich Mobilität, Strom, Wärme, Wasser, Telekommunikation oder auch

Mehr

ALTANA Verhaltenskodex

ALTANA Verhaltenskodex ALTANA Verhaltenskodex 2/8 Präambel Das Vertrauen unserer Geschäftspartner und Kunden, Aktionäre, Behörden und der Öffentlichkeit in ein gesetzmäßiges und verantwortungsbewusstes Verhalten der Gesellschaften

Mehr

Hinweisgeber-Richtlinie

Hinweisgeber-Richtlinie Hinweisgeber-Richtlinie Verhaltensregeln in Bezug auf vermutetes Fehlverhalten Erstellt von Genehmigt durch Director GRC Vorstand Datum des Inkrafttretens 15. November 2013 Ausstellungsdatum Version Name

Mehr

Unternehmensgrundsätze und Verhaltensrichtlinien procuratio Gesellschaft für Dienstleistungen im Sozialwesen mbh

Unternehmensgrundsätze und Verhaltensrichtlinien procuratio Gesellschaft für Dienstleistungen im Sozialwesen mbh Unternehmensgrundsätze und Verhaltensrichtlinien procuratio Gesellschaft für Dienstleistungen im Sozialwesen mbh I. Allgemeine Grundsätze Unser gesamtes unternehmerisches Handeln hat sich an dem geltenden

Mehr

KRAIBURG. Verhaltenskodex

KRAIBURG. Verhaltenskodex KRAIBURG Verhaltenskodex November 2013 Die KRAIBURG-Gruppe ( KRAIBURG ) führt ihr Geschäft weltweit im Einklang mit den gesetzlichen Vorschriften, vermeidet und verhindert Gesetzesverstöße, verpflichtet

Mehr

Der Verhaltenskodex. Wir handeln verantwortungsvoll.

Der Verhaltenskodex. Wir handeln verantwortungsvoll. Der Verhaltenskodex. Wir handeln verantwortungsvoll. Inhalt 1 Einleitung 4 2 Allgemeine Verhaltensregeln 5 3 Einhaltung gesetzlicher Vorschriften im Einzelnen 6 4 Beziehungen zu Kunden, Geschäftspartnern

Mehr

COMPLIANCE REPORT 2014.

COMPLIANCE REPORT 2014. RWE AG COMPLIANCE REPORT 2014. UND ORIENTIERUNG GEBEN: COMPLIANCE 2 COMPLIANCE REPORT 2014 COMPLIANCE REPORT 2014. Tätigkeitsschwerpunkt der Compliance-Organisation bei RWE ist die Korruptionsprävention.

Mehr

HUBER+SUHNER Geschäfts- und Ethikkodex

HUBER+SUHNER Geschäfts- und Ethikkodex HUBER+SUHNER Geschäfts- und Ethikkodex Botschaft des Vorsitzenden der Geschäftsleitung und des Leiters Human Resources HUBER+SUHNER führt seine Geschäfte in Übereinstimmung mit hohen ethischen Standards,

Mehr

Code of Conduct. Verhaltenskodex für Mitarbeiter

Code of Conduct. Verhaltenskodex für Mitarbeiter Code of Conduct Verhaltenskodex für Mitarbeiter Code of Conduct (Verhaltenskodex) Inhaltsverzeichnis Code of Conduct (Verhaltenskodex)... 2 Vorwort... 3 Mitarbeiter... 4 Menschenrechte... 4 Umwelt... 4

Mehr

Compliance-Richtlinie der. InfraServ GmbH & Co. Wiesbaden KG

Compliance-Richtlinie der. InfraServ GmbH & Co. Wiesbaden KG Compliance-Richtlinie der InfraServ GmbH & Co. Wiesbaden KG (im Folgenden InfraServ Wiesbaden genannt) 17. April 2013 Seite 1 Vorwort Compliance, engl. für Einhaltung, Befolgung, steht für rechtmäßiges

Mehr

Strength. Performance. Passion.

Strength. Performance. Passion. Strength. Performance. Passion. Verhaltenskodex Holcim Ltd Dieser Kodex ist der Leitfaden für unser Verhalten im Geschäftsleben Holcim ist einer der weltweit führenden Anbieter von Zement und Zuschlagstoffen

Mehr

Code of Conduct für Lieferanten der Bayerische Glaswerke GmbH mit den Marken Nachtmann und Spiegelau

Code of Conduct für Lieferanten der Bayerische Glaswerke GmbH mit den Marken Nachtmann und Spiegelau Code of Conduct für Lieferanten der Bayerische Glaswerke GmbH mit den Marken Nachtmann und Spiegelau Dieser Code of Conduct definiert die Grundsätze und Anforderungen der Bayerische Glaswerke GmbH an ihre

Mehr

Verhaltenskodex der Deutschen Apothekerund Ärztebank eg.

Verhaltenskodex der Deutschen Apothekerund Ärztebank eg. Verhaltenskodex der Deutschen Apothekerund Ärztebank eg. Präambel (1) Das Vertrauen der Kunden, Mitglieder und Mitarbeiter in die Deutsche Apotheker- und Ärztebank eg (nachstehend apobank ) und ihre Tochtergesellschaften

Mehr

VERHALTENSKODEX INHALT / GLIEDERUNG GRUNDLAGEN UND VERANTWORTUNG UNTERSTÜTZUNG BEI ZWEIFELSFÄLLEN

VERHALTENSKODEX INHALT / GLIEDERUNG GRUNDLAGEN UND VERANTWORTUNG UNTERSTÜTZUNG BEI ZWEIFELSFÄLLEN VERHALTENSKODEX VERHALTENSKODEX INHALT / GLIEDERUNG GRUNDLAGEN UND VERANTWORTUNG UNTERSTÜTZUNG BEI ZWEIFELSFÄLLEN MARKT UND WETTBEWERB Umgang mit Wettbewerbern Werbung VERTRAULICHKEIT VON INFORMATIONEN

Mehr

Verhaltenskodex Code of Conduct

Verhaltenskodex Code of Conduct Verhaltenskodex Code of Conduct Vorwort Verhaltenskodex Vorwort Der gute Ruf unserer Unternehmensgruppe als Anbieter hochwertiger Produkte und Leistungen auf dem Gebiet des metallurgischen Maschinen-

Mehr

Konzerngrundsätze Ethik

Konzerngrundsätze Ethik Konzerngrundsätze Ethik Verhaltenskodex Ziel des Verhaltenskodex In diesem Verhaltenskodex haben wir unsere Standards und die Erwartungen an unser tägliches Handeln verbindlich festgeschrieben. Alle Vorstände,

Mehr

VERHALTENSKODEX. Die fünf Compliance Kernprinzipien der Nordex-Gruppe

VERHALTENSKODEX. Die fünf Compliance Kernprinzipien der Nordex-Gruppe VERHALTENSKODEX Die fünf Compliance Kernprinzipien der Nordex-Gruppe VORWORT Liebe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, mit intelligenten technischen Lösungen wollen wir helfen, die aktuellen Herausforderungen

Mehr

Verhaltensrichtlinie der SPARDA-BANK AUSTRIA egen

Verhaltensrichtlinie der SPARDA-BANK AUSTRIA egen Verhaltensrichtlinie der SPARDA-BANK AUSTRIA egen (Code of Conduct) Stand: April 2016 Hermann Schulze-Delitzsch Wer die Verantwortung von sich weist, weist auch die Freiheit von sich. Seite 1 von 7 1.

Mehr

GKV Verhaltenskodex. (Code of Conduct) für die Kunststoff verarbeitende Industrie

GKV Verhaltenskodex. (Code of Conduct) für die Kunststoff verarbeitende Industrie GKV Verhaltenskodex (Code of Conduct) für die Kunststoff verarbeitende Industrie Präambel Der GKV repräsentiert über seine Trägerverbände AVK, IK, pro K und TecPart ca. 1200 Unternehmen (Stand 2010). Die

Mehr

BUTTING Fortschritt aus Tradition Für unsere Kunden und Mitarbeiter in dieser und der nächsten Generation

BUTTING Fortschritt aus Tradition Für unsere Kunden und Mitarbeiter in dieser und der nächsten Generation Code of Conduct 2 BUTTING Code of Conduct Vorwort Verantwortung zu leben, ist für BUTTING seit jeher die Basis unserer Unternehmenskultur. Gelebte Verantwortung bewirkt Vertrauen. Ein vertrauensvoller,

Mehr

Verhaltenskodex. Leitfaden zu rechtlichen und ethischen Standards für den Celesio-Konzern. Wir übernehmen Verantwortung!

Verhaltenskodex. Leitfaden zu rechtlichen und ethischen Standards für den Celesio-Konzern. Wir übernehmen Verantwortung! Verhaltenskodex Leitfaden zu rechtlichen und ethischen Standards für den Celesio-Konzern Wir übernehmen Verantwortung! Wir übernehmen Verantwortung! Die GEHE ist als Mitglied im Konzernverbund von Celesio

Mehr

VERHALTENSKODEX DER GALENICA GRUPPE Bern, 1. Juli 2007

VERHALTENSKODEX DER GALENICA GRUPPE Bern, 1. Juli 2007 VERHALTENSKODEX DER GALENICA GRUPPE Bern, 1. Juli 2007 Die Galenica Gruppe Kompetenz im Gesundheitsmarkt Inhalt 3 _ Zweck und Geltungsbereich 4 _ Einhaltung der Gesetze, persönliche Pflichten 4 _ Schutz

Mehr

Code of Conduct. Verhaltenskodex für alle Mitarbeiter und Organe. des Aareal Bank Konzerns

Code of Conduct. Verhaltenskodex für alle Mitarbeiter und Organe. des Aareal Bank Konzerns Code of Conduct Verhaltenskodex für alle Mitarbeiter und Organe des Aareal Bank Konzerns PRÄAMBEL Zielsetzung Der Erfolg in unserem Geschäft hängt vom Vertrauen unserer Kunden, unserer Aktionäre und unserer

Mehr

Compliance Richtlinie der Viessmann Gruppe

Compliance Richtlinie der Viessmann Gruppe Compliance Richtlinie der Viessmann Gruppe Inhaltsverzeichnis Vorwort Übersicht 5 6 1. 2. 3. 4. 5. 6. 7. 8. 9. 10. 11. 12. 13. 14. 15. Definition und Anwendungsbereich Informationspflicht Grundsätzliche

Mehr

Inhalt. Seite. 2. Geltungsbereich. Wertesystem. Ethisches Handeln

Inhalt. Seite. 2. Geltungsbereich. Wertesystem. Ethisches Handeln Verhaltenskodex Inhalt Seite 1. Inhalt, Sinn und Ziel des Verhaltenskodex 1. Inhalt, Sinn und Ziel des Verhaltenskodex 2. Geltungsbereich 3. Achtung gesellschaftlicher Normen und Einhaltung von Gesetzen

Mehr

ODEXTENSKODEX. Code of Conduct. Semperit Aktiengesellschaft Holding

ODEXTENSKODEX. Code of Conduct. Semperit Aktiengesellschaft Holding ODEXTENSKODEX Code of Conduct Semperit Aktiengesellschaft Holding Inhalt 1. EINLEITUNG... 2. FAIR PLAY... 3. KAMPF GEGEN KORRUPTION... 4. INTERESSENKONFLIKTE... 5. VERMEIDUNG VON GELDWÄSCHE... 6. GLOBALE

Mehr

Unternehmensleitbild

Unternehmensleitbild Präambel: Die Buchstaben in BSQ Bauspar AG stehen für die Begriffe Beratung, Service und Qualität. Als einzige Direktbausparkasse Deutschlands mit vorwiegend telefonischem oder elektronischem Kundenkontakt,

Mehr

Code of Conduct Wertekodex der Dussmann Group

Code of Conduct Wertekodex der Dussmann Group Code of Conduct Wertekodex der Dussmann Group Molière, 1622 1673 Französischer Schauspieler und Autor Dussmann Group Code of Conduct Ethische Grundsätze sind ein wesentlicher Bestandteil der Wertmaßstäbe

Mehr

Mit Integrität zum Erfolg Unsere Grundsätze im Geschäftsleben. Turning Ideas into Reality.

Mit Integrität zum Erfolg Unsere Grundsätze im Geschäftsleben. Turning Ideas into Reality. Mit Integrität zum Erfolg Unsere Grundsätze im Geschäftsleben Turning Ideas into Reality. Verpflichtung Liebe Ferrostaalerin, lieber Ferrostaaler, die Ferrostaal ist mit ihren einzelnen Geschäftsbereichen

Mehr

Code of Conduct Verhaltenskodex

Code of Conduct Verhaltenskodex Code of Conduct Verhaltenskodex Code of Conduct German 1.1 1 Code of Conduct German 1.1 2 Inhaltsverzeichnis Gesellschaftliche Verantwortung Seite 1. Gesetzestreue 4 Verhalten am Arbeitsplatz 2. Umgang

Mehr

WEBER-HYDRAULIK GMBH Verhaltensrichtlinie Code of Conduct

WEBER-HYDRAULIK GMBH Verhaltensrichtlinie Code of Conduct WEBER-HYDRAULIK GMBH Verhaltensrichtlinie Code of Conduct 1 von 8 I Präambel Die WEBER-HYDRAULIK GmbH erkennt ihre soziale Verantwortung an. Insbesondere tragen sämtliche am Beschaffungsprozess Beteiligten

Mehr

BMW GROUP COMPLIANCE IN GESCHÄFTSBEZIEHUNGEN.

BMW GROUP COMPLIANCE IN GESCHÄFTSBEZIEHUNGEN. COMPLIANCE. DRIVING THE RIGHT WAY. BMW GROUP COMPLIANCE IN GESCHÄFTSBEZIEHUNGEN. HERAUSGEBER Bayerische Motoren Werke Aktiengesellschaft BMW Group Compliance Committee Office 80788 München Deutschland

Mehr

Richtlinie Unternehmenshandeln. Code of Conduct Guideline. Dürkopp Adler AG

Richtlinie Unternehmenshandeln. Code of Conduct Guideline. Dürkopp Adler AG Richtlinie Unternehmenshandeln Dürkopp Adler AG Präambel Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und die Mitglieder des Vorstandes und Aufsichtsrats der Dürkopp Adler AG sind an die Regelungen dieses Code

Mehr

Ethikgrundsätze der Handelshof-Gruppe

Ethikgrundsätze der Handelshof-Gruppe Ethikgrundsätze der Handelshof-Gruppe Das Bekenntnis zu gemeinsamen Grundwerten liegt im Interesse von uns allen. Gesetze Grundsätze J eder einzelne von uns gibt täglich sein Bestes, dem Unternehmen mit

Mehr

Leifheit Code of Conduct (gültig ab 27.06.2012)

Leifheit Code of Conduct (gültig ab 27.06.2012) Leifheit Code of Conduct (gültig ab 27.06.2012) Inhaltsverzeichnis 1 Einleitung... 1 2 Gesetze und Richtlinien... 2 3 Fairer Wettbewerb und Kartellrecht... 2 4 Korruption... 3 5 Einladungen, Bewirtungen

Mehr

Code of Conduct UNSER VERHALTENSKODEX

Code of Conduct UNSER VERHALTENSKODEX Code of Conduct UNSER VERHALTENSKODEX Liebe Kolleginnen und Kollegen, in Zeiten der Globalisierung und des sich verschärfenden Wettbewerbs ist es für ein inter national tätiges Unternehmen wichtig, nach

Mehr

Verantwortung für Neuss. Seit 130 Jahren.

Verantwortung für Neuss. Seit 130 Jahren. Verantwortung für Neuss. Seit 130 Jahren. Verhaltenskodex der RheinLand Versicherungsgruppe RheinLand Versicherungsgruppe RheinLandplatz 41460 Neuss Telefon +49 21 31 290 0 www.rheinland-versicherungsgruppe.de

Mehr

Verhaltenskodex der dmg mori aktiengesellschaft

Verhaltenskodex der dmg mori aktiengesellschaft Verhaltenskodex der dmg mori aktiengesellschaft unser anliegen Klare Grundsätze und Wertmaßstäbe bilden den Rahmen für unser gesellschaftliches und unternehmerisches Handeln. die dmg mori aktiengesellschaft

Mehr

Verhaltenskodex. Infinitas Learning Group Compliance Management System. Be safe with Compliance!

Verhaltenskodex. Infinitas Learning Group Compliance Management System. Be safe with Compliance! Verhaltenskodex Infinitas Learning Group Compliance Management System Be safe with Compliance! INHALT DES VERHALTENSKODEX VON INFINITAS LEARNING 1. Fairer Wettbewerb... 3 2. Korruptionsbekämpfung... 3

Mehr

Code of Conduct. Integrität und ethisches verhalten

Code of Conduct. Integrität und ethisches verhalten Code of Conduct Integrität und ethisches verhalten Code of Conduct Liebe Kolleginnen und Kollegen Ethik und Integrität waren immer ein wichtiger Teil der Sika Kultur. Das Leitbild verlangte bereits in

Mehr

Verhaltenskodex. Unternehmerische Werte und Verhaltensregeln. Datum des Inkrafttretens 15. November 2013. Ausstellungsdatum Version Name Titel

Verhaltenskodex. Unternehmerische Werte und Verhaltensregeln. Datum des Inkrafttretens 15. November 2013. Ausstellungsdatum Version Name Titel Verhaltenskodex Unternehmerische Werte und Verhaltensregeln Erstellt von Genehmigt durch Director GRC Vorstand Datum des Inkrafttretens 15. November 2013 Ausstellungsdatum Version Name Titel 15. Nov. 2013

Mehr

GROHE VERHALTENSKODEX FÜR LIEFERANTEN. GROHE.cOm

GROHE VERHALTENSKODEX FÜR LIEFERANTEN. GROHE.cOm GROHE VERHALTENSKODEX FÜR LIEFERANTEN GROHE.cOm GROHE VERHALTENSKODEX FÜR LIEFERANTEN GROHE erwartet, dass sich sämtliche Mitarbeiter jederzeit und in jeder Angelegenheit gesetzeskonform und ethisch verhalten.

Mehr

COMPLIANCE-Verhaltensrichtlinien (Code of Conduct) Kurzfassung Mai 2014

COMPLIANCE-Verhaltensrichtlinien (Code of Conduct) Kurzfassung Mai 2014 Vorwort des Vorstands Liebe Mitarbeiterinnen, liebe Mitarbeiter, die Einhaltung sämtlicher Gesetze einschließlich der Antikorruptionsgesetze und des Kartellrechts, von innerbetrieblichen Regelungen und

Mehr

ERBE VERHALTENSKODEX

ERBE VERHALTENSKODEX ERBE VERHALTENSKODEX ERBE Unsere gesamte Energie gilt dem Menschen Unser Unternehmen ist für seine Integrität, Technologieführerschaft und Kundenorientierung bekannt. Wir sind auf das Erreichte zu Recht

Mehr

Verhaltenskodex. 1. Zweck

Verhaltenskodex. 1. Zweck Verhaltenskodex 1. Zweck Die Constantia Flexibles Gruppe und ihre Mitarbeiter erkennen ihre soziale Verantwortlichkeit gegenüber der Gesellschaft sowie gegenüber Geschäftspartnern, Aktionären und Mitarbeitern

Mehr

Verhaltenskodex der VR Corporate Finance GmbH

Verhaltenskodex der VR Corporate Finance GmbH Verhaltenskodex der VR Corporate Finance GmbH Oktober 2014 INHALT 1. EINLEITUNG 2. KUNDEN UND GESCHÄFTSPARTNER 3. MITARBEITER 4. VERANTWORTUNGSVOLLES HANDELN 4.1. Sensible Geschäftsfelder 4.2. Umwelt und

Mehr

Vorwort Die Intersnack Group schaut auf eine sehr erfolgreiche Geschäftsentwicklung

Vorwort Die Intersnack Group schaut auf eine sehr erfolgreiche Geschäftsentwicklung code of conduct Vorwort Die Intersnack Group schaut auf eine sehr erfolgreiche Geschäftsentwicklung im Marken- und Handelsmarkensegment zurück, auf die wir alle stolz sein können. Unser Erfolg basiert

Mehr

Verhaltenskodex. Leitfaden zu rechtlichen und ethischen Standards für den Celesio-Konzern. Wir übernehmen Verantwortung!

Verhaltenskodex. Leitfaden zu rechtlichen und ethischen Standards für den Celesio-Konzern. Wir übernehmen Verantwortung! Verhaltenskodex Leitfaden zu rechtlichen und ethischen Standards für den Celesio-Konzern Wir übernehmen Verantwortung! Mitteilung des Vorstands Wir übernehmen Verantwortung! Celesio ist ein international

Mehr

Petrofer Konzern. Code of Conduct

Petrofer Konzern. Code of Conduct Petrofer Konzern Code of Conduct Inhaltsverzeichnis Vorwort 1. Verantwortung gegenüber den Mitarbeitern und der Gesellschaft 1.1 Verantwortung und Zusammenarbeit 1.2 Menschenrechte und Diskriminierung

Mehr

THE CODE OF BUSINESS CONDUCT

THE CODE OF BUSINESS CONDUCT N T R E S P E O J E M Y THE CODE OF BUSINESS CONDUCT C T P N A E S S I N O Was ist der HEINEKEN- Verhaltenskodex? Dieser Verhaltenskodex kommuniziert die Grundprinzipien, nach denen sie sich richten müssen,

Mehr

Globale Verhaltens- und Ethikrichtlinie der JAEGER Gruppe

Globale Verhaltens- und Ethikrichtlinie der JAEGER Gruppe Globale Verhaltens- und Ethikrichtlinie der JAEGER Gruppe Globale Verhaltens- und Ethikrichtlinie der Jaeger-Gruppe Täglich sehen wir uns mit neuen Herausforderungen, Anforderungen und Entscheidungen konfrontiert.

Mehr

Code of Conduct FAQ. Was ist der Code of Conduct? Warum braucht B. Braun einen Code of Conduct?

Code of Conduct FAQ. Was ist der Code of Conduct? Warum braucht B. Braun einen Code of Conduct? Code of Conduct FAQ Was ist der Code of Conduct? Der Code of Conduct ist ein Verhaltenskodex, der für alle B. Braun-Mitarbeitenden weltweit gültig ist. Er umfasst zehn Prinzipien, die von den Mitarbeitenden

Mehr

Überblick über das Compliance Management System von Seves

Überblick über das Compliance Management System von Seves Überblick über das Compliance Management System von Seves 1. Chief Compliance Officer und Compliance-Beauftragte 2. Risikoanalyse und Risikobewertung 3. Unterlagen 4. Schulungen 5. Compliance-Bestätigungen

Mehr

DBAG-Verhaltenskodex (Code of Conduct)

DBAG-Verhaltenskodex (Code of Conduct) DBAG-Verhaltenskodex (Code of Conduct) Die Deutsche Beteiligungs AG (DBAG) beteiligt sich an erfolgversprechenden Unternehmen ausgewählter Kernsektoren. Dabei investieren wir nicht nur das Geld der Aktionäre,

Mehr

Code of Conduct. Wir, die ekz.bibliotheksservice GmbH, bekennen uns zu folgenden Zielen, die wir für uns als verbindlich ansehen:

Code of Conduct. Wir, die ekz.bibliotheksservice GmbH, bekennen uns zu folgenden Zielen, die wir für uns als verbindlich ansehen: Code of Conduct für Mitarbeiter und Geschäftspartner der ekz.bibliotheksservice GmbH Wir, die ekz.bibliotheksservice GmbH, bekennen uns zu folgenden Zielen, die wir für uns als verbindlich ansehen: Einhaltung

Mehr

Unsere Geschäftsprinzipien

Unsere Geschäftsprinzipien Unsere Geschäftsprinzipien Ein Bestandteil des Verhaltenskodex Erlassen vom Verwaltungsrat der Axpo Holding AG Inhaltsverzeichnis Unsere Verpflichtung zu Gesetzestreue, Integrität und Ethik 05 Unsere Geschäftsprinzipien

Mehr

Verhaltenskodex 16.12.2014

Verhaltenskodex 16.12.2014 Verhaltenskodex 16.12.2014 Verhaltenskodex Für die Bereiche Umweltschutz, Menschenrechte, Diskriminierung, Kinderarbeit, Korruption usw. gelten laut internationalen Organisationen wie der UN und der OECD

Mehr

Entwurf FIFA-Verhaltenskodex [ANLAGE D]

Entwurf FIFA-Verhaltenskodex [ANLAGE D] Entwurf [ANLAGE D] Entwurf [ANLAGE D] ENTWURF 1. Zweck Der definiert die wichtigsten Werte und Grundsätze für das Verhalten und den Umgang innerhalb der FIFA und mit externen Parteien. Die Einhaltung der

Mehr

CODE OF CONDUCT PBS Turbo s.r.o.

CODE OF CONDUCT PBS Turbo s.r.o. für Lieferanten und Business Partner CODE OF CONDUCT PBS Turbo s.r.o. Inhaltsverzeichnis Vorwort 1 1 Gesellschaftliche Verantwortung 2 2 Transparente Geschäftsbeziehungen 3 3 Faires Marktverhalten 3 4

Mehr

Verhaltenskodex - Code of Conduct Pfeifer GmbH

Verhaltenskodex - Code of Conduct Pfeifer GmbH Verhaltenskodex - Code of Conduct Pfeifer GmbH Die Umsetzung dieses Verhaltenskodex wird durch das Unternehmen Ohrndorf und Partner als Wirtschaftsprüfer der Pfeifer GmbH im Rahmen einer Compliance Prüfung

Mehr

Richtlinie betreffend Interessenkonflikte

Richtlinie betreffend Interessenkonflikte Richtlinie betreffend Interessenkonflikte Globale Richtlinie von Novartis 1. September 2015 Version GIC 101.V1.DE Einleitung 1.1 Zweck Novartis hat sich dazu verpflichtet, ihre Geschäfte so zu führen,

Mehr

Code of Conduct zur gesellschaftlichen Verantwortung

Code of Conduct zur gesellschaftlichen Verantwortung Code of Conduct zur gesellschaftlichen Verantwortung Präambel Die Kathrein-Werke KG bekennt sich zu ihrer gesellschaftlichen Verantwortung im Rahmen der unternehmerischen Tätigkeit weltweit (Corporate

Mehr

VERHALTENSKODEX BFB Zeitarbeit GmbH

VERHALTENSKODEX BFB Zeitarbeit GmbH VERHALTENSKODEX BFB Zeitarbeit GmbH Stand: 25. Juli 2014 4 PRÄAMBEL Das Unternehmen BFB Zeitarbeit GmbH ist sich ihrer gesellschaftlichen und wirtschaftspolitischen Verantwortung bewusst. Die Verantwortung

Mehr

Verhaltenskodex. ElringKlinger-Gruppe, April 2013

Verhaltenskodex. ElringKlinger-Gruppe, April 2013 Verhaltenskodex. ElringKlinger-Gruppe, April 2013 Vorbemerkung ElringKlinger ist ein weltweit aufgestellter, unabhängiger Entwicklungspartner und Erstausrüster für hochleistungsfähige Zylinderkopf- und

Mehr

Compliance-Organisation in der K+S Gruppe

Compliance-Organisation in der K+S Gruppe Compliance-Organisation in der K+S Gruppe Erlassen durch Beschluss des Vorstands der K+S Aktiengesellschaft vom 05.08.2014 Richtlinie Compliance-Organisation in der K+S Gruppe 2 von 8 Inhalt 1 Zielsetzung

Mehr

Unser Verhaltenskodex

Unser Verhaltenskodex Unser Verhaltenskodex 1. Unser Verständnis 3 2. Unsere Ziele und Werte 5 3. Unser Umgang mit Kunden und Geschäftspartnern 6 3.1. Wir dulden keine Korruption 3.2. Wir vergeben unsere Aufträge transparent

Mehr

Verhaltenskodex & Compliance-Richtlinie. Einhaltung der Gesetze und Schöck-Regeln. Oktober 2013

Verhaltenskodex & Compliance-Richtlinie. Einhaltung der Gesetze und Schöck-Regeln. Oktober 2013 Verhaltenskodex & Compliance-Richtlinie. Einhaltung der Gesetze und Schöck-Regeln. Oktober 2013 Inhaltsverzeichnis Vorbemerkung 4 I. Grundsätze der Firmenethik 4 II. Leitsätze für Mitarbeiter 5 1. Korrekter

Mehr

THINK GLOBAL, ACT HUMAN

THINK GLOBAL, ACT HUMAN M OB A V E RH A L T E N S K O D E X ETHISCHE GRUNDSÄTZE DER MOBA GRUPPE THINK GLOBAL, ACT HUMAN VORWORT Dieser Verhaltenskodex definiert die ethischen Grundsätze innerhalb der MOBA-Gruppe. Er bildet die

Mehr

SWARCO VERHALTENSKODEX

SWARCO VERHALTENSKODEX SWARCO VERHALTENSKODEX Seite 1 von 5 SWARCO Verhaltenskodex/aktualisiert Oktober 2008 Verstöße gegen Gesetze können verheerende und dauerhafte Auswirkungen auf das Unternehmen und die darin involvierten

Mehr

TÜV SÜD Code of Ethics Ethisches Handeln schafft Mehrwert für uns und unsere Kunden

TÜV SÜD Code of Ethics Ethisches Handeln schafft Mehrwert für uns und unsere Kunden Revision gültig 0 07/08 Seite 1 von 1 Management Rahmenhandbuch Prozessbeschreibung CG-CC-001 Code of Conduct TÜV SÜD Code of Ethics Ethisches Handeln schafft Mehrwert für uns und unsere Kunden Stelle

Mehr

Wir alle sind Botschafter unseres Unternehmens der BILSTEIN GRUPPE. Bedeutend ist daher, mit beispielhaftem Verhalten außerhalb unseres Unternehmens

Wir alle sind Botschafter unseres Unternehmens der BILSTEIN GRUPPE. Bedeutend ist daher, mit beispielhaftem Verhalten außerhalb unseres Unternehmens Code of Conduct 3 Vorwort Gemeinsam verantwortungsbewusst handeln Wir alle sind Botschafter unseres Unternehmens der BILSTEIN GRUPPE. Bedeutend ist daher, mit beispielhaftem Verhalten außerhalb unseres

Mehr