AUSBILDUNGSSTÄTTEN IN ÖSTERREICH (Schauspiel, Gesang, Tanz, Musical) WIEN

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "AUSBILDUNGSSTÄTTEN IN ÖSTERREICH (Schauspiel, Gesang, Tanz, Musical) WIEN"

Transkript

1 1 AUSBILDUNGSSTÄTTEN IN ÖSTERREICH (Schauspiel, Gesang, Tanz, Musical) WIEN UNIVERSITÄT FÜR MUSIK UND DARSTELLENDE KUNST WIEN Anton-von-Webern-Platz 1, A-1030 Wien Tel: Internet: Abteilung Sologesang und musikdramatische Darstellung Penzingerstraße 7, A-1140 Wien Tel: Abteilung Schauspiel und Regie (Max-Reinhardt-Seminar) Penzingerstraße 9, A-1140 Wien Tel: Abteilung Film u. Fernsehen Metternichgasse 12, A-1030 Wien Tel: KONSERVATORIUM DER STADT WIEN Johannesgasse 4a, A-1010 Wien Tel: Fax: DW Fachbereich Darstellende Kunst Abteilung 8 Oper, Klassische Operette Singerstraße 26, A-1010 Wien Abteilung 9 Musikalisches Unterhaltungstheater Abteilung10 Schauspiel Abteilung 11 Pädagogik für Modernen Tanz Abteilung 12 Ballett Lehrgasse 9-11, A-1060 Wien Tel. u. Fax:

2 2 SCHAUSPIELSCHULE PROF. KRAUSS Lehranstalt mit Öffentlichkeitsrecht Weihburggasse 9, A-1010 Wien Tel: Fax: Internet: PRAYNER KONSERVATORIUM FÜR MUSIK UND DRAMATISCHE KUNST MIT ÖFFENTLICHKEITSRECHT Schauspiel/Sprechen Gesang International anerkanntes staatliches Diplom, Berufsausbildung Mühlgasse 28-30, A-1040 Wien Tel: Internet: FRANZ SCHUBERT KONSERVATORIUM UND MUSIKSCHULE FÜR MUSIK UND DARSTELLENDE KUNST MIT ÖFFENTLICHKEITSRECHT Mariahilferstraße 51, A-1060 Wien Tel: Fax: Internet: Abteilungen für Schauspiel und Musikalisches Unterhaltungstheater (Operette Musical Standards) Abteilungen für alle Instrumente und Gesang für die Lehrbefähigung und das künstlerische Diplom Aufnahmeprüfung: September Studienbeginn: September / Oktober (1. Jahrgang)

3 3 GUSTAV-MAHLER-KONSERVATORIUM FÜR MUSIK UND DARSTELLENDE KUNST Mautner-Markhof-Gasse 45, A-1110 Wien Tel: VIENNA KONSERVATORIUM Fenzlgasse 26, A-1150 Wien Tel: Fax: /17 ACT & FUN DAS SCHAUSPIELSTUDIO Margaretenstraße 70/Stiege 4, A-1050 Wien Tel. u. Fax: Internet: BALLETTSCHULE DER ÖSTERREICHISCHEN BUNDESTHEATER Klassisches Ballett, Modern, Jazz,... Goethegasse 1, A-1010 Wien Tel: Fax: PERFORMING ARTS STUDIOS VIENNA Tanz, Gesang, Schauspiel Zieglergasse 7, A-1070 Wien Tel: Fax:

4 4 VIENNA DANCE CENTRE Franzosengraben 2-4, A-1030 Wien Tel. u. Fax: VIENNA MUSICAL SCHOOL Quellenstraße 102, A-1100 Wien Tel: Internet: 4-jährige professionelle Berufsausbildung im Fach Gesang, Tanz und Schauspiel SALZBURG UNIVERSITÄT MOZARTEUM SALZBURG Alpenstraße 48, A-5020 Salzburg Tel: Internet: Institut für Gesang und Musiktheater Sekretariat Tel: DW 3124 Institut für Schauspiel und Regie Sekretariat Tel: DW 3121 Fax: DW Institut für Bühnen- und Kostümgestaltung, Film- und Ausstellungsarchitektur Sekretariat Tel: DW Fax: DW

5 5 SCHAUSPIELSCHULE ELISABETHBÜHNE Elisabethbühne, Schauspielhaus Salzburg Erzabt-Klotz-Straße 22, A-5020 Salzburg Tel: Fax: Praxisorientierte Schauspielpädagogik Ausbildungsdauer: 8 Semester Abschluss: Diplom STEIERMARK UNIVERSITÄT FÜR MUSIK UND DARSTELLENDE KUNST IN GRAZ Leonhardstraße 15, A-8010 Graz Tel: Abteilung IX: Darstellende Kunst Tel: , Fax: BÜHNEN GRAZ BALLETTSCHULE Kaiser-Josef-Platz 10, A-8010 Graz Tel: Fax: OBERÖSTERREICH BRUCKNER-KONSERVATORIUM DES LANDES OBERÖSTERREICH IN LINZ Wildbergstraße 18, A-4040 Linz Tel: (Studienbüro DW 20-22, Fax DW 16)

6 6 KÄRNTEN KÄRNTNER LANDESKONSERVATORIUM Mießtalerstraße 8, A-9020 Klagenfurt Tel: Fax: AKADEMIE FÜR KUNST UND KULTUR THEATER WERKSTATT THEATER SERVICE KÄRNTEN Karfreitstraße 1, A-9020 Klagenfurt Tel: Fax: ODEON SCHAUSPIELSCHULE HERTA FAULAND GESELLSCHAFT FÜR RHETORIK UND DARSTELLENDE KUNST IN KÄRNTEN Klagenfurt Westschule Lerchenfeldstraße 35, A-9020 Klagenfurt Auskünfte Montag Freitag 8 bis 13 Uhr Tel: 0664/ Tel: / Verein Odeon Postfach 423, A-9010 Klagenfurt Schauspiel- und Musicalausbildung Mit anerkannter Abschlussprüfung Kurs für Sprechtechnik, Phonetik und Rhetorik Kinder Schnupper-Kurse Für Schauspiel, Musical, Bewegungslehre und Sprechausbildung Alter: 9 bis 15 Jahre

7 7 ST.PÖLTEN BALLETTSCHULE DER LANDESHAUPTSTADT ST. PÖLTEN Schulze-Delitzsch-Straße 7, A-3100 St. Pölten Tel: TIROL FORUM SCHAUSPIEL TIROL Klostergasse 6, A Innsbruck Tel: TANZ- UND BEWEGUNGSZENTRUM Schauspiel und Gesang Am Langen Weg 28 A-6020 Innsbruck Tel:

8 8 Paritätische Bühnenprüfung PARITÄTISCHE BÜHNENPRÜFUNGSKOMMISSION Bienengasse 5, Mezzanin rechts, Omega Büro, A-1060 Wien Geschäftsführer: Gottfried Krenstetter Tel: Fax: Für die privaten Ausbildungen der Darsteller/innen (private Schulen und Privatlehrer/innen) in den Bereichen Schauspiel, Oper, Operette, Musical, Chor und (klassischer / sowie neu zeitgenössischer/moderner) Bühnentanz nimmt die Paritätische Bühnenprüfungskommission die Prüfungen für eine öffentliche Anerkennung ab (ausgenommen Universität für Musik und darstellende Kunst Wien, Konservatorium der Stadt Wien, Universität Mozartheum Salzburg, Universität für Musik und darstellende Kunst in Graz, Bruckner Landeskonservatorium in Linz, Kärntner Landeskonservatorium). Das Procedere beginnt mit einer Eignungsprüfung, begleitet die private Ausbildung mit Kontrollprüfungen und schließt mit der Bühnenreifeprüfung ab. Die erfolgreiche Ablegung der Bühnenreifeprüfung vor der Paritätischen Prüfungskommission ist Voraussetzung für ein Engagement bei den Wiener Privattheatern (Mitgliedsbühnen des Wiener Bühnenvereins) und Bundesländertheatern (kollektivvertragliche Regelung). BALLETT- UND TANZSCHULEN In ganz Österreich gibt es rund 300 private Ballettschulen verschiedenster Ausprägung. Für die eigene Auswahl kann hier nur die persönliche Recherche empfohlen werden. PRIVATLEHRER SCHAUSPIEL In ganz Österreich gibt es private Lehrer/innen, bei denen eine Ausbildung im Bereich Schauspiel absolviert werden kann. Für die eigene Auswahl kann hier nur die persönliche Recherche empfohlen werden. PRIVATLEHRER/INNEN GESANG In ganz Österreich gibt es private Lehrer/innen, bei denen eine Ausbildung im Bereich Gesang absolviert werden kann. Für die eigene Auswahl kann hier nur die persönliche Recherche empfohlen werden.

KAPITEL 4 1. Berufe und Ausbildungswege in der Musikbranche 2. Berufe und Ausbildungswege in der Filmbranche 3. Medienausbildung

KAPITEL 4 1. Berufe und Ausbildungswege in der Musikbranche 2. Berufe und Ausbildungswege in der Filmbranche 3. Medienausbildung Ideen sind etwas wert KAPITEL 4 2. Berufe und Ausbildungswege in der Filmbranche 3. Medienausbildung Die beruflichen Möglichkeiten in der Musikbranche sind sehr vielfältig. Es gibt künstlerische Tätigkeiten

Mehr

ANERKENNUNG DER GOETHE-ZERTIFIKATE ZUM STUDIUM IM DEUTSCHSPRACHIGEN RAUM

ANERKENNUNG DER GOETHE-ZERTIFIKATE ZUM STUDIUM IM DEUTSCHSPRACHIGEN RAUM ANERKENNUNG DER GOETHE-ZERTIFIKATE ZUM STUDIUM IM DEUTSCHSPRACHIGEN RAUM Stand: März 2016 Diese Liste zeigt, an welchen Hochschulen das Goethe-Zertifikat als Sprachnachweis anerkannt ist. Informieren Sie

Mehr

Programm Sparkling Science Facts & Figures

Programm Sparkling Science Facts & Figures Programm Sparkling Science Facts & Figures Stand Dezember 2014 Programmlaufzeit: 2007 bis 2017 Eckdaten zu den ersten fünf Ausschreibungen Zahl der Forschungsprojekte: 202 Fördermittel: insgesamt 28,2

Mehr

Einzelofen. Gaskonvektor

Einzelofen. Gaskonvektor en 2003/2004 nach Bundesländern, verwendetem und Art der Ergebnisse für Österreich sart Holz, Hackschnitzel, Pellets, Holzbriketts 640.945 242.586 - - 398.359 - Kohle, Koks, Briketts 67.831 23.645 - -

Mehr

Liechtensteinisches Landesgesetzblatt

Liechtensteinisches Landesgesetzblatt 0.414.910.21 Liechtensteinisches Landesgesetzblatt Jahrgang 1997 Nr. 206 ausgegeben am 28. November 1997 Abkommen zwischen dem Fürstentum Liechtenstein und der Republik Österreich über Gleichwertigkeiten

Mehr

Initiativen des BMWFW zur Förderung eines aktiven Diversitätsmanagements an Österreichs Hochschulen

Initiativen des BMWFW zur Förderung eines aktiven Diversitätsmanagements an Österreichs Hochschulen Initiativen des BMWFW zur Förderung eines aktiven Diversitätsmanagements an Österreichs Hochschulen Roberta Schaller-Steidl, Stabsstelle GuDM, bmwfw 09. Juni 2016 IHS Workshop im Strategie-Entwicklungsprozess

Mehr

Österreich. Österreich. Österreich liegt in Mitteleuropa. Es besteht aus 9 Bundesländern und umfasst rund 84 000 km².

Österreich. Österreich. Österreich liegt in Mitteleuropa. Es besteht aus 9 Bundesländern und umfasst rund 84 000 km². Österreich Österreich Österreich liegt in Mitteleuropa. Es besteht aus 9 Bundesländern und umfasst rund 84 000 km². Bis 1918 war das heutige Österreich ein Teil der österreichisch-ungarischen Monarchie.

Mehr

Kontaktinformation: Technische Eckdaten:

Kontaktinformation: Technische Eckdaten: - Pressemappe - Katja und Andreas bemerken beim Einzug in eine heruntergekommene Wohnung eine vom Vormieter zurückgelassene alte Truhe. Schon bald erfährt Katja, was tatsächlich in dem unheimlichen alten

Mehr

tirol Unser Land Tiroler Landeskonservatorium

tirol Unser Land Tiroler Landeskonservatorium tirol Unser Land Tiroler Landeskonservatorium Das Tiroler Landeskonservatorium, das Tiroler Musikschulwerk und der Tiroler Blasmusikverband sehen sich der Aufgabe hat in den letzten Jahren einen bemerkenswerten

Mehr

Graz http://www.uni-graz.at Innsbruck http://www.uibk.ac.at Salzburg http://www.uni-salzburg.at Wien http://www.univie.ac.at

Graz http://www.uni-graz.at Innsbruck http://www.uibk.ac.at Salzburg http://www.uni-salzburg.at Wien http://www.univie.ac.at Lehramtsstudien Ö S T E R R E I C H Das neue Lehramtsstudium bildet zur Lehrerin / zum Lehrer der allgemeinbildenden Fächer an den Schulen der Sekundarstufe aus. Es umfasst ein 4-jähriges und ein daran

Mehr

1. Preis Yishu JIANG Universität für Musik und darstellende Kunst Wien Wien 3.000 Euro ao.univ.-prof. Mag.art. Stefan Kropfitsch

1. Preis Yishu JIANG Universität für Musik und darstellende Kunst Wien Wien 3.000 Euro ao.univ.-prof. Mag.art. Stefan Kropfitsch GRADUS AD PARNASSUM 2009 7. - 14. Dezember 2009 in Linz Ergebnisse Preis Musikausbildung Bundesland Sologesang 1. Preis Martha HIRSCHMANN Universität für Musik und darstellende Kunst Wien Wien 3.000 Euro

Mehr

JAVIER VÉLIZ Medienfachmann Mediendesign

JAVIER VÉLIZ Medienfachmann Mediendesign JAVIER VÉLIZ Medienfachmann Mediendesign Selected Works 2013-2015 LEBENSLAUF & PORTFOLIO 2 javierveliz.com 3 LEBENSLAUF BERUFLICHE ERFAHRUNGEN: 2015-2016 Angestellter bei den Salzburger Schlosskonzerten,

Mehr

BÖE Kinder- und Spielgruppen 2007

BÖE Kinder- und Spielgruppen 2007 BÖE Kinder- und Spielgruppen 2007 Datenerhebung und Auswertung Hermann Kuschej BÖE Kinder- und Spielgruppen 2007 Datenerhebung und Auswertung Hermann Kuschej Im Auftrag vom Bundesverband Österreichischer

Mehr

Robert Persché. Schauspiel und Regie

Robert Persché. Schauspiel und Regie Robert Persché Schauspiel und Regie Robert Persché wurde in Melbourne, Australien geboren und lebt seit seiner Kindheit in Graz. Er ist Komponist und Autor zahlreicher Musicals (Dschungelbuch, Robin Hood,

Mehr

Musikgymnasium Klagenfurt-Viktring; Instrumente: Querflöte, Violine, Klavier, Gesang. Kärntner Landeskonservatorium: Klavier, Querflöte (1978-1986)

Musikgymnasium Klagenfurt-Viktring; Instrumente: Querflöte, Violine, Klavier, Gesang. Kärntner Landeskonservatorium: Klavier, Querflöte (1978-1986) d i m m e l s t r a ß e 2 0 / 2 a - 4 0 2 0 l i n z a u s t r i a t e l + 4 3 6 9 9 1 1 3 4 6 6 0 1 k a r e n @ p i a n o m o b i l e. c o m w w w. p i a n o m o b i l e. c o m Persönliche Daten geb. 30.1.1968

Mehr

Aus- und Weiterbildung wirkt sich steuerschonend aus

Aus- und Weiterbildung wirkt sich steuerschonend aus Bildungsförderung Bildungsförderung in Österreich In Österreich gibt es in der berufsbezogenen Aus- und Weiterbildung zahlreiche Förderungsmöglichkeiten. Gefördert werden können sowohl Schulungsvorhaben

Mehr

Österreich City University of New York: Memorandum of Agreement über Lehramtsstudien

Österreich City University of New York: Memorandum of Agreement über Lehramtsstudien Österreich City University of New York: Memorandum of Agreement über Lehramtsstudien ZITAT Memorandum of Agreement zwischen dem Bundesminister für Wissenschaft und Verkehr der Republik Österreich und der

Mehr

wird heuer von 14. bis 31. August allen theaterbegeisterten Menschen in der Umgebung

wird heuer von 14. bis 31. August allen theaterbegeisterten Menschen in der Umgebung Stadttheater Perg NEU Sommer-Nacht-Traum Ein Theaterabend für alle Sinne wird heuer von 14. bis 31. August allen theaterbegeisterten Menschen in der Umgebung das Theater näher bringen. Für die Einen kann

Mehr

Master of Education Profil 1 Zweifächer Studium

Master of Education Profil 1 Zweifächer Studium Profil 1 Zweifächer Studium Modulprüfung Modul 1.Sem. 2.Sem. 3.Sem. 4.Sem. prüfung SWS SWS SWS SWS Su SWS Su Vertiefungsmodul 1 Vertiefungsmodul 2 Vertiefungsmodul 3 Ensembleleitung G 1,5 1 Pr (K) 1,50

Mehr

VERTEILERLISTE. Parlament. Bundesbehörden. Frau Präsidentin des Nationalrates

VERTEILERLISTE. Parlament. Bundesbehörden. Frau Präsidentin des Nationalrates 205/ME XXIII. GP - Ministerialentwurf - Begleitschreiben 1 von 5 Seite 1Seite: 1 Parlament Frau Präsidentin des Nationalrates Bundesbehörden Bundeskanzleramt Bundeskanzleramt-Datenschutzrat Bundeskanzleramt

Mehr

Tanzen mit der Tanzschule Kandern und der VHS

Tanzen mit der Tanzschule Kandern und der VHS Alle Kurse finden in der Tanzschule Kandern, Marktplatz 9, statt. Bitte melden Sie sich für die Tanzkurse direkt bei der Tanzschule an, Tel. 07626 / 977 380 oder per Mail an: mail@tanzschule-kandern.info

Mehr

ADRESSENVERZEICHNIS 8

ADRESSENVERZEICHNIS 8 ADRESSENVERZEICHNIS 8 Hier finden Sie die Post- sowie E-Mail- und Homepage-Adressen von Organisationen und Institutionen, die in Zusammenhang mit Ihrer Ausbildung und Berufsausübung wichtig sind: LEHRLINGSSTELLEN

Mehr

Wien. ab 99,- Hotelbeispiel: AZIMUT Hotel Delta Vienna

Wien. ab 99,- Hotelbeispiel: AZIMUT Hotel Delta Vienna Wien Hotelbeispiel: AZIMUT Hotel Delta Vienna ab 99,- Bahnfahrt 1. Klasse im Tagzug nach Wien und zurück auf allen ÖBB-betriebenen Strecken 1 Nächtigung inkl. Frühstücksbuffet im 4*-Hotel 1x 24h Ticket

Mehr

ACHTUNG-WICHTIG!! zweigeteilte

ACHTUNG-WICHTIG!! zweigeteilte ACHTUNG-WICHTIG!! Bitte beachten Sie das zweigeteilte Bewerbungsverfahren für die Hochschule für Musik Mainz und die Johannes Gutenberg-Universität Mainz Bewerbungsverfahren Bitte beachten Sie, dass es

Mehr

Schulden 6.1. Hilfe bei Schuldenproblemen - Kärnten. Stecke bei Schulden deinen Kopf nicht in den Sand.

Schulden 6.1. Hilfe bei Schuldenproblemen - Kärnten. Stecke bei Schulden deinen Kopf nicht in den Sand. Hilfe bei Schuldenproblemen - Kärnten eine Lehrkraft oder an Jugendclubbetreuer/innen. anerkannten Schuldenberatungsstellen. Die Schuldenberater/innen haben immer ein offenes Ohr für dich. Schuldnerberatung

Mehr

Mindestlohntarif für KindergartenhelferInnen für das Bundesgebiet Österreich Gültig ab 1.1.2013

Mindestlohntarif für KindergartenhelferInnen für das Bundesgebiet Österreich Gültig ab 1.1.2013 Mindestlohntarif für KindergartenhelferInnen für das Bundesgebiet Österreich Gültig ab 1.1.2013 www.vida.at Auskunft, Beratung und Hilfe erhalten Mitglieder bei der Gewerkschaft vida: Gewerkschaft vida,

Mehr

An der Traun 1 4650 LAMBACH

An der Traun 1 4650 LAMBACH An der Traun 1 4650 LAMBACH Tel.: +43 7245 / 20 6 60 FAX: +43 732 / 7720 258 649 lwbfs-lambach.post@ooe.gv.at BILDUNGSMÖGLICHKEITEN in der Pferdewirtschaft Ausbildungswege im Pferdesport Österreichischer

Mehr

Übersicht (Studienrichtung, Studiendauer, akademische Grade und Universitäten) Studienrichtung/Studium Sem. Akad. Grad Universitäten

Übersicht (Studienrichtung, Studiendauer, akademische Grade und Universitäten) Studienrichtung/Studium Sem. Akad. Grad Universitäten Studien an öffentlichen Universitäten Übersicht (Studienrichtung, Studiendauer, akademische Grade und Universitäten) BACHELOR-, MASTER- UND DIPLOMSTUDIEN Künstlerische Studienrichtungen Stand: 10.11.2014

Mehr

PRESSESPIEGEL. Kunstuniversität Graz

PRESSESPIEGEL. Kunstuniversität Graz PRESSESPIEGEL Kunstuniversität Graz Beobachtungszeitraum: 15.06. 21.06.2009 Abteilung für Öffentlichkeitsarbeit Brandhofgasse 21, E. 19, 8010 Graz Tel.: 0316 / 389-1150, -1152, Fax: 0316 / 389-1151 presse@kug.ac.at,

Mehr

Studieren am Hamburger Konservatorium

Studieren am Hamburger Konservatorium Musik als Beruf Studieren am Hamburger Konservatorium Mit seiner einzigartigen Struktur nimmt das Hamburger Konservatorium in der deutschen Ausbildungslandschaft eine ganz besondere Stellung ein. Musikschule

Mehr

Medien I Fernsehen Film Fotografie Multimedia

Medien I Fernsehen Film Fotografie Multimedia Medien I Fernsehen Film Fotografie Multimedia Ö S T E R R E I C H UNIVERSITÄTEN UNI-ORTE Bildende Kunst: Studienzweig Fotografie Diplomstudium 8 Semester Film und Fernsehen: - Bildtechnik und Kamera -

Mehr

Künstlerische Berufsfachschulen Stand Juli 2014 Anlage 4 Lfd Nr.

Künstlerische Berufsfachschulen Stand Juli 2014 Anlage 4 Lfd Nr. Künstlerische Berufsfachschulen Stand Juli 2014 Anlage 4 Lfd 1. AEP Digital Arts Academy Vorher: Akademie für elektronisches Publizieren Oliver Curdt Kattrepel 2 20095 040-3992830 info@aep.de 36 Mediengestaltung

Mehr

Wahlpflichtunterricht/ Fachleistungsdifferenzierung

Wahlpflichtunterricht/ Fachleistungsdifferenzierung IS Roderbruch Didaktische Leitung Wahlpflichtunterricht/ Fachleistungsdifferenzierung in den Jahrgängen 7-10 Reader zum Informationsabend elbe Reihe Stand: 31. 01. 2016 Ablauf der Veranstaltung: 1. Fachleistungsdifferenzierung

Mehr

Schauspieler/Schauspielerin

Schauspieler/Schauspielerin Berufsinformationszentrum Ludwig-Quellen-Str. 20 90762 Fürth Tel. 0911 2024 480 Fuerth.BiZ@arbeitsagentur.de Merkblatt: 2.13 Stand: Oktober 2015 Schauspieler/Schauspielerin Ausbildung Für den Beruf des

Mehr

Unterrichtsfach (Musik GS/HS/RS): Studienordnung

Unterrichtsfach (Musik GS/HS/RS): Studienordnung Unterrichtsfach (Musik GS/HS/RS): Studienordnung Achtung: Mit dem Beginn des WS 2008/09 treten neue Studienordnungen für alle Lehramtsstudiengänge in Kraft! Die in diesem Dokument enthaltenen Informationen

Mehr

CORPORATE DESIGN MANUAL

CORPORATE DESIGN MANUAL CORPORATE DESIGN MANUAL logos Anwendung Farbe auf hellem Grund Anwendung Farbe auf dunklem Grund 0 C / 100 M / 100 Y / 0 K Farbdefinition PANTONE: Pantone 485 175 R / 21 G / 27 B 0 C / 100 M / 100 Y /

Mehr

N ETZ werk LAND. Was ist die Netzwerkstelle Ländliche Entwicklung?

N ETZ werk LAND. Was ist die Netzwerkstelle Ländliche Entwicklung? L E N ETZ werk LAND Was ist die Netzwerkstelle Ländliche Entwicklung? Aufgabe der Netzwerkstelle ob sich der text dabei gut fühlt, weiß ich nicht. ich schätze, eher nicht. Vernetzungsaufgaben Kooperationen

Mehr

Anleitung für den Lehrlingsaufnahmetest für

Anleitung für den Lehrlingsaufnahmetest für Anleitung Aufnahmetest Anleitung für den Lehrlingsaufnahmetest für Baulehrlinge Die Rechenaufgaben sind so konzipiert, dass sie durch Kopfrechnen gelöst werden können. Entscheiden Sie bitte selbst, ob

Mehr

MUSIKPRAKTISCHE STUDIEN

MUSIKPRAKTISCHE STUDIEN - Regelstudienzeit: 9 Semester - Musikstudium umfasst 19 SWS (Grundstudium: 44 SWS/54 LP, Hauptstudium: 5 SWS/93 LP, musikpraktische Studien: 33 SWS/46 LP) - Stimmbildung entfällt, wenn Gesang erst- oder

Mehr

Fachstudien- und Prüfungsordnung für das Fach Musik im Lehramtsstudiengang an der Friedrich-Alexander- Universität Erlangen-Nürnberg Vom 26.

Fachstudien- und Prüfungsordnung für das Fach Musik im Lehramtsstudiengang an der Friedrich-Alexander- Universität Erlangen-Nürnberg Vom 26. Der Text dieser Fachstudien- und Prüfungsordnung ist nach dem aktuellen Stand sorgfältig erstellt; gleichwohl ist ein Irrtum nicht ausgeschlossen. Verbindlich ist der amtliche, beim Prüfungsamt einsehbare

Mehr

Was ist eine Sehenswürdigkeit?

Was ist eine Sehenswürdigkeit? Lernziel: Ich kenne den österreichischen Kulturpass. Ich kann Informationen aus öffentlichen Texten verstehen und mich schriftlich informieren. Was ist eine Sehenswürdigkeit? Kennen Sie das Wort Sehenswürdigkeit?

Mehr

Stand 2013 / Mag. a Art. Thurid Peine / Bühnenbild und Kostümbild 1

Stand 2013 / Mag. a Art. Thurid Peine / Bühnenbild und Kostümbild 1 Stand 2013 / Mag. a Art. Thurid Peine / und Kostümbild 1 THURID PEINE Kostümbild Mag. a Art. Thurid Peine Weserstraße 40 12045 Berlin t: 0049 (0)176 63805864 e: thurid.peine@gmail.com w: http://thurid-peine.com

Mehr

TuRa Rüdinghausen e.v.

TuRa Rüdinghausen e.v. 1 TuRa Rüdinghausen e.v. Wir sind TuRa! Ballett_Lehrerinnen / Übungsleiterinnen beim TuRa Ballett Barbara Dieckheuer Koordinatorin kam 1994 zu TuRa Rüdinghausen, wo sie ihre Tanzausbildung und ihre Begeisterung

Mehr

TÜV AUSTRIA AKADEMIE. Dreh- und Auslegerkrane. Für Ihre Qualität. Mit Sicherheit. Peter Pehani Heimo Viertbauer Wolfgang Aichhorn

TÜV AUSTRIA AKADEMIE. Dreh- und Auslegerkrane. Für Ihre Qualität. Mit Sicherheit. Peter Pehani Heimo Viertbauer Wolfgang Aichhorn Peter Pehani Heimo Viertbauer Wolfgang Aichhorn Dreh- und Auslegerkrane Skriptum zur Ausbildung von Kranführern und für Unterweisungen TÜV AUSTRIA AKADEMIE Für Ihre Qualität. Mit Sicherheit. Tel: +43 (0)1

Mehr

Tanztheaterprojekt Für Frauen und Männer ab 40 IN-ZEIT-SPRUNG

Tanztheaterprojekt Für Frauen und Männer ab 40 IN-ZEIT-SPRUNG Tanztheaterprojekt Für Frauen und Männer ab 40 IN-ZEIT-SPRUNG Der Kulturraum im Rosenhof wurde im Dezember 1999 von Pilar Buira Ferre ins Leben gerufen. Künstler aus aller Welt und unterschiedlicher Kunstrichtungen

Mehr

ÖSTERREICH ÖSTERREICH SPRACHSENSIBLER UNTERRICHT (ÖSZ 2015) Individuell. UNTERRICHTSFACH Sachunterricht Erfahrungs- und Lernbereich Raum

ÖSTERREICH ÖSTERREICH SPRACHSENSIBLER UNTERRICHT (ÖSZ 2015) Individuell. UNTERRICHTSFACH Sachunterricht Erfahrungs- und Lernbereich Raum ÖSTERREICH Erstellerinnen: Evelin Fuchs, Marie-Theres Hofer, Ursula Mulley UNTERRICHTSFACH Sachunterricht Erfahrungs- und Lernbereich Raum THEMENBEREICH(E) Österreich SCHULSTUFE Grundstufe 2 ZEITBEDARF

Mehr

AB OKTOBER Hip Hop 1-JÄHRIGE HIP HOP AUSBILDUNG. by N!s company

AB OKTOBER Hip Hop 1-JÄHRIGE HIP HOP AUSBILDUNG. by N!s company Hip Hop AB OKTOBER 2014 1-JÄHRIGE HIP HOP AUSBILDUNG by N!s company Beschreibung... DU willst HIP HOP Coach werden, dann folge dem Beat der Musik und spüre den Rhythmus. Du wirst Choreographien erlernen,

Mehr

9. Mai Europatag. Was wird am Europatag gefeiert?

9. Mai Europatag. Was wird am Europatag gefeiert? 9. Mai Europatag Im Jahr 1985 haben die Staats und Regierungschefs der Europäischen Union beschlossen, den 9. Mai künftig als Europatag zu begehen und das europäische Friedens- und Einigungswerk an diesem

Mehr

Wirtschaftswissenschaften

Wirtschaftswissenschaften Wirtschaftswissenschaften Ö S T E R R E I C H UNIVERSITÄTEN STUDIENRICHTUNG DAUER/ UNI-ORTE Angewandte Betriebswirtschaft: - Angewandte Betriebswirtschaft - Wirtschaft und Recht Bachelorstudien zu je Klagenfurt

Mehr

Symposiumsbericht. TANZ IN SCHULEN 22.2.2014 KONS.podium KWPU. Daniela-Katrin Strobl + Veronika Larsen AG Tanz in Schulen

Symposiumsbericht. TANZ IN SCHULEN 22.2.2014 KONS.podium KWPU. Daniela-Katrin Strobl + Veronika Larsen AG Tanz in Schulen Symposiumsbericht TANZ IN SCHULEN 22.2.2014 KONS.podium KWPU Daniela-Katrin Strobl + Veronika Larsen AG Tanz in Schulen Die AG Tanz in Schulen lud am 22. Februar 2014 in Kooperation mit der Österreichischen

Mehr

EVA LIND MUSIKAKADEMIE TIROL 2016 - Internationale Topstars aus Klassik und Jazz als Dozenten

EVA LIND MUSIKAKADEMIE TIROL 2016 - Internationale Topstars aus Klassik und Jazz als Dozenten PRESSETEXT by MOUNTAIN.ART 3/2015 November 2015 EVA LIND MUSIKAKADEMIE TIROL 2016 - Internationale Topstars aus Klassik und Jazz als Dozenten Die EVA LIND MUSIKAKADEMIE TIROL wird in den kommenden Jahren

Mehr

BG/BRG Dr. Schauer Straße 9, 4600 WELS

BG/BRG Dr. Schauer Straße 9, 4600 WELS BG/BRG Dr. Schauer Straße 9, 4600 WELS LIEBE ELTERN! Liebe Schülerinnen und Schüler! Als Direktor des BG/BRG Dr. Schauer Straße heiße ich Sie herzlich willkommen! Es freut mich, dass Sie bzw. Ihre Kinder

Mehr

SCHOLZ PARTNER. Clippingmappe Green Rocket GmbH. Mai 2015. Artikel insgesamt: 25

SCHOLZ PARTNER. Clippingmappe Green Rocket GmbH. Mai 2015. Artikel insgesamt: 25 Clippingmappe Green Rocket GmbH Mai 2015 Artikel insgesamt: 25 Medium Thema Datum Auflage/ Unique Clients Alle! Achtung! Sicherheitsmagazin der AUVA Das österr. Industriemagazin PA: Rekord Omi s Apfelstrudel

Mehr

Dental Hygiene Bachelorstudium 6 / 180 BA Medizinjournalismus und Öffentlichkeitsarbeit

Dental Hygiene Bachelorstudium 6 / 180 BA Medizinjournalismus und Öffentlichkeitsarbeit Studien und akademische Grade Übersicht (Studium, Art des Studiums, Studiendauer/ECTS, akad. Grade) STUDIEN AN PRIVATUNIVERSITÄTEN Stand: 1.10.2013 Privatuniversität Studium Art des Studiums Sem./ ECTS

Mehr

Korrepetition Klavierkammermusik Liedgestaltung

Korrepetition Klavierkammermusik Liedgestaltung HOCHSCHULE FÜR MUSIK UND THEATER Korrepetition Klavierkammermusik Liedgestaltung Studienangebote: Bachelorstudium Studienrichtungen: Regelstudienzeit: Abschluss: Berufsfeld: Höchstalter: a) Vokale Korrepetition/Liedgestaltung

Mehr

BUNDESGESETZBLATT FÜR DIE REPUBLIK ÖSTERREICH. Jahrgang 2003 Ausgegeben am 19. August 2003 Teil II

BUNDESGESETZBLATT FÜR DIE REPUBLIK ÖSTERREICH. Jahrgang 2003 Ausgegeben am 19. August 2003 Teil II P. b. b. Verlagspostamt 1040 Wien GZ 02Z034232 M BUNDESGESETZBLATT FÜR DIE REPUBLIK ÖSTERREICH Jahrgang 2003 Ausgegeben am 19. August 2003 Teil II 381. Verordnung: Leistungsstipendien für das Studienjahr

Mehr

Anjuschka Uher (Musicaldarstellerin)

Anjuschka Uher (Musicaldarstellerin) Anjuschka Uher (Musicaldarstellerin) Jahrgang 1990 Größe 176 cm Gewicht 68 kg Haare blond Augen grün-blau Nationalität deutsch Stimmfach Mezzo (Musical-Belt) Stile Soul, Musical, Pop, Rock, Gospel, Chanson,

Mehr

myclubs One Membership. Unlimited Sports. Pressemappe Wien, November 2015 Karin Hermann mail: karin@katha.at phone: +43 664-883 11 581

myclubs One Membership. Unlimited Sports. Pressemappe Wien, November 2015 Karin Hermann mail: karin@katha.at phone: +43 664-883 11 581 One Membership. Unlimited Sports. Pressemappe Wien, November 2015 Karin Hermann mail: karin@katha.at phone: +43 664-883 11 581 Auf einen Blick. ist ein österreichisches Start-up mit Sitz in Wien und macht

Mehr

Austrian Convention Bureau Margaretengürtel 14 Top 20 A-1050 Wien. Herausgegeben von. Österreich Werbung Vordere Zollamtsstraße 13 A-1030 Wien

Austrian Convention Bureau Margaretengürtel 14 Top 20 A-1050 Wien. Herausgegeben von. Österreich Werbung Vordere Zollamtsstraße 13 A-1030 Wien 2011 2013 Austrian Convention Bureau Margaretengürtel 14 Top 20 A-1050 Wien Herausgegeben von Österreich Werbung Vordere Zollamtsstraße 13 A-1030 Wien 2013 meeting industry report austria Vorwort Vorwort

Mehr

PRODUKTE UND PREISE KULTURCONTENT

PRODUKTE UND PREISE KULTURCONTENT PRODUKTE UND PREISE KULTURCONTENT TEL-A-VISION MEDIA NETWORKING GMBH SOPHIE-CHRIST-STR. 4 55127 MAINZ ANSPRECHPARTNERIN: DR. YVONNE EISENKOLB TELEFON: 06131-96093-33 TELEFAX: 06131-96093-39 EMAIL: INFO@TEL-A-VISION.DE

Mehr

Erasmus in Österreich

Erasmus in Österreich Erasmus in Österreich Statistischer Überblick (Stand: August 215) Studierendenmobilität a) Teilnehmende Studierende (Europa und Österreich) bis zum Studienjahr b) Zahl der teilnehmenden Länder am Erasmus-Programm

Mehr

Musikschule Unterrheintal Angeschlossene Schulgemeinden: Au, Balgach, Berneck, Diepoldsau, Heerbrugg, Oberegg, OMR, Widnau

Musikschule Unterrheintal Angeschlossene Schulgemeinden: Au, Balgach, Berneck, Diepoldsau, Heerbrugg, Oberegg, OMR, Widnau Schulprospekt Musikschule Unterrheintal Angeschlossene Schulgemeinden: Au, Balgach, Berneck, Diepoldsau, Heerbrugg, Oberegg, OMR, Widnau Die Musikschule Unterrheintal bietet Schülerinnen und Schülern,

Mehr

ARCHITEKTURPREIS LAND SALZBURG AUSSCHREIBUNG

ARCHITEKTURPREIS LAND SALZBURG AUSSCHREIBUNG ARCHITEKTURPREIS LAND SALZBURG 2010 AUSSCHREIBUNG ARCHITEKTURPREIS LAND SALZBURG AUSSCHREIBUNG 2010 Das Land Salzburg verleiht zur Förderung und Anerkennung beispielgebender Leistungen auf dem Gebiet der

Mehr

Die Universität der Künste

Die Universität der Künste Die Universität der Künste und die Humboldtuniversität zu Berlin Wie man das eine mit dem anderen verbindet oder eben nicht! DAS LEHRAMTSSTUDIUM 1 Auf der Suche?! nach den Unis, nach den Fächern, nach

Mehr

Musik und Performance

Musik und Performance Master of Arts Musik und Performance Der Masterstudiengang. An das Master- kann ein Promotionsstudium angeschlossen werden: Die Promotion wird mit dem Doktorgrad der Philosophie in der Regel nach drei

Mehr

EQUI - Forschungsgebiete für Profilierung. Lorenz Lassnigg. Institut für Höhere Studien (IHS) Wien/Österreich. Lorenz Lassnigg

EQUI - Forschungsgebiete für Profilierung. Lorenz Lassnigg. Institut für Höhere Studien (IHS) Wien/Österreich. Lorenz Lassnigg EQUI - Forschungsgebiete für Profilierung Lorenz Lassnigg Institut für Höhere Studien (IHS) Wien/Österreich Lorenz Lassnigg (lassnigg@ihs.ac.at; www.equi.at) Beitrag zum EQUI-Entwicklungsworkshop 13.2.2008,

Mehr

THEATERZETTEL WIEN. 1876, , , 1891-(15.6.)1918, 1920-(11.10.)1926, (14.10.)1927-(31.5.)1929 (<- Carltheater

THEATERZETTEL WIEN. 1876, , , 1891-(15.6.)1918, 1920-(11.10.)1926, (14.10.)1927-(31.5.)1929 (<- Carltheater Spielstätte Signatur vorhandene Jahre Akademie für Musik und darst. Kunst/ Max Reinhardt 574.888 1956-1958 (vgl. auch Schönbrunner Schlosstheater) Seminar Akademietheater 574.886 (7.2.-30.5.)1920, (23.4.)1922-1981,

Mehr

weekend MAGAZIN Wien 2016

weekend MAGAZIN Wien 2016 weekend MAGAZIN Wien 2016 206.588 Exemplare 495.800 Leser über 200.000 Haushalte in Wien erhalten das weekend MAGAZIN am Wochenende an ihre Privatadresse. 1/1 Seite 10.800,- 158 mm 238 mm 1/2 Seite quer

Mehr

Sopran KÖRPERGRÖSSE AUSBILDUNG / WORKSHOPS DANCE TRAINING IN LONDON UK EDGE & DEBBIE REYNOLDS DANCECENTER - LOS ANGELES USA

Sopran KÖRPERGRÖSSE AUSBILDUNG / WORKSHOPS DANCE TRAINING IN LONDON UK EDGE & DEBBIE REYNOLDS DANCECENTER - LOS ANGELES USA Persönliche Angaben Sprachen / Dialekte NATIONALITÄT STIMMFACH Deutschland Mezzo- Sopran DEUTSCH ENGLISCH Muttersprache fließend KÖRPERGRÖSSE 162 cm HAARFARBE dunkelblond AUGENFARBE blau AUSBILDUNG / WORKSHOPS

Mehr

Musikzweig am Stadtgymnasium Köln-Porz. in Kooperation mit der Rheinischen Musikschule Köln / Carl-Stamitz-Musikschule

Musikzweig am Stadtgymnasium Köln-Porz. in Kooperation mit der Rheinischen Musikschule Köln / Carl-Stamitz-Musikschule Musikzweig am Stadtgymnasium Köln-Porz in Kooperation mit der Rheinischen Musikschule Köln / Carl-Stamitz-Musikschule Was bedeutet Musikzweig? In jeder Jahrgangsstufe der Sekundarstufe I richtet das Stadtgymnasium

Mehr

1 Stellen Sie die Bundesländer nach Fläche und Einwohnerzahl in die richtige Reihenfolge.

1 Stellen Sie die Bundesländer nach Fläche und Einwohnerzahl in die richtige Reihenfolge. Kapitel 2 Bundesländer 1 Kapitel 2 Die Bundesländer 2.1 Einstieg ins Thema Wien ist ein bisserl groß für Österreich. Das heutige Österreich ist ein bisserl zu klein für seine Hauptstadt. (Zitat in Koppensteiner,

Mehr

_ Ihr Zeichen vom Unser Zeichen vom B9-128/1-2012 07.09.2012. Kostenübernahme für persönliche Assistenz in der Schule, Kriterien Information

_ Ihr Zeichen vom Unser Zeichen vom B9-128/1-2012 07.09.2012. Kostenübernahme für persönliche Assistenz in der Schule, Kriterien Information LANDESSCHULRAT FÜR OBERÖSTERREICH A - 4040 LINZ, SONNENSTEINSTRASSE 20 Direktionen der Bildungsanstalten für Kindergartenpädagogik und Bildungsanstalt für Sozialpädagogik Kolleg für Sozialpädagogik Bearbeiter:

Mehr

Bewege dich Bewege andere Bewege die Welt. Bühnentänzerin EFZ Bühnentänzer EFZ. Bildungszentrum Bewegung und Gesundheit AG Gymnastik Diplomschule

Bewege dich Bewege andere Bewege die Welt. Bühnentänzerin EFZ Bühnentänzer EFZ. Bildungszentrum Bewegung und Gesundheit AG Gymnastik Diplomschule Bildungszentrum Bewegung und Gesundheit AG Gymnastik Diplomschule BALLETTSCHULE THEATER BASEL Bühnentänzerin EFZ Bühnentänzer EFZ Bewege dich Bewege andere Bewege die Welt 2 Informationen zu Beruf und

Mehr

Print-Mediadaten MA 2014 Bundesländer

Print-Mediadaten MA 2014 Bundesländer Print-Mediadaten MA 2014 Bundesländer RMA-Leser in allen Bundesländern Print- und Leser der RMA-Titel in Österreich und den Bundesländern 49,8 % 48,9% 3.540.000 Leser in Österreich 26,4 % 56,6 % 68,1%

Mehr

Lebenslauf. 1 Bildungsweg

Lebenslauf. 1 Bildungsweg Lebenslauf geboren am 6. 12. 1972 in Wiener Neustadt Staatsbürgerschaft: Österreich Religionsbekenntnis: römisch-katholisch Familienstand: verheiratet 1 Bildungsweg 2012 2012 Vokalmusik am Podium¹ an der

Mehr

Isabelle Claire Stöger (geb. Schweizer)

Isabelle Claire Stöger (geb. Schweizer) AUSBILDUNG Isabelle Claire Stöger (geb. Schweizer) Ausbildung: 1978-1981 Mit 11 Jahren erste sporadische Kinderballettstunden im Ballettstudio Nina Wahlich in Horgen/CH Erster Auftritt als Amor! Ausbildung

Mehr

Arbeitsmarktservice Kärnten. Halbjahresbericht 2014

Arbeitsmarktservice Kärnten. Halbjahresbericht 2014 Arbeitsmarktservice Kärnten Halbjahresbericht 2014 Halbjahresüberblick Blitzlicht Unselbständig Beschäftigte - 948 vorgemerkte Arbeitslose + 1.549 Arbeitslosenquote 11,3% offene Stellen + 73 Lehrstellensuchende

Mehr

Bezirksgericht GH Anzahl Bzk.Gerichte ALT Anzahl Bzk.Gerichte NEU

Bezirksgericht GH Anzahl Bzk.Gerichte ALT Anzahl Bzk.Gerichte NEU Rot eingefärbte Gerichte sollen aufgelassen werden Bezirksgericht GH Anzahl Bzk.Gerichte ALT Anzahl Bzk.Gerichte NEU BG Hietzing Wien BH BG Liesing Wien BH BG Meidling Wien BH BG Döbling Wien BH BG Josefstadt

Mehr

INTERNATIONALE MUSIKPRÜFUNGEN VON ÖSTERREICHISCHER KONTAKT: JAMES SMALE, BMUS (HONS) PGDIPTCL

INTERNATIONALE MUSIKPRÜFUNGEN VON ÖSTERREICHISCHER KONTAKT: JAMES SMALE, BMUS (HONS) PGDIPTCL INTERNATIONALE MUSIKPRÜFUNGEN VON ÖSTERREICHISCHER KONTAKT: JAMES SMALE, BMUS (HONS) PGDIPTCL WAS SIND TRINITY MUSIKPRÜFUNGEN? Trinity College London ist ein internationales Prüfungszentrum, welches seit

Mehr

Anton-von-Webern-Platz 1, 1030 Wien, Tel.: +43-1-711 55 DW 6912/6914/6917/6919 e-mail: studienabteilung@mdw.ac.at homepage: http://www.mdw.ac.

Anton-von-Webern-Platz 1, 1030 Wien, Tel.: +43-1-711 55 DW 6912/6914/6917/6919 e-mail: studienabteilung@mdw.ac.at homepage: http://www.mdw.ac. Anton-von-Webern-Platz 1, 1030 Wien, Tel.: +43-1-711 55 DW 6912/6914/6917/6919 e-mail: studienabteilung@mdw.ac.at homepage: http://www.mdw.ac.at INFORMATIONSBLATT MASTERSTUDIUM PRODUKTION Anmeldefrist

Mehr

Kurztitel. Kundmachungsorgan. /Artikel/Anlage. Inkrafttretensdatum. Außerkrafttretensdatum. Text. Bundesrecht

Kurztitel. Kundmachungsorgan. /Artikel/Anlage. Inkrafttretensdatum. Außerkrafttretensdatum. Text. Bundesrecht Kurztitel Leistungsstipendien für das Studienjahr 2002/2003 Kundmachungsorgan BGBl. II Nr. 381/2003 aufgehoben durch BGBl. II Nr. 328/2004 /Artikel/Anlage 1 Inkrafttretensdatum 20.08.2003 Außerkrafttretensdatum

Mehr

Jugendclub. Komm aus Dir raus! Erste Schritte auf der Bühne und vor der Kamera. Jeden Samstag, 13 17 Uhr. Einstieg laufend möglich. Jetzt anmelden!

Jugendclub. Komm aus Dir raus! Erste Schritte auf der Bühne und vor der Kamera. Jeden Samstag, 13 17 Uhr. Einstieg laufend möglich. Jetzt anmelden! Schule für für Film Film und und Theater Komm aus Dir raus! Jugendclub Erste Schritte auf der Bühne und vor der Kamera. Jeden Samstag, 13 17 Uhr. Einstieg laufend möglich. Jetzt anmelden! 20 05 2015 Jahre

Mehr

Tanzen mit der Tanzschule Kandern und der VHS

Tanzen mit der Tanzschule Kandern und der VHS Alle Kurse finden in der Tanzschule Kandern, Marktplatz 9, statt. Bitte melden Sie sich für die Tanzkurse direkt bei der Tanzschule an, Tel. 07626 / 977 380 oder per Mail an: mail@tanzschule-kandern.info

Mehr

Wissenschaftskommunikation Wie präsentiere ich meine Forschungsergebnisse? Strategien und Training für die erfolgreiche persönliche Kommunikation

Wissenschaftskommunikation Wie präsentiere ich meine Forschungsergebnisse? Strategien und Training für die erfolgreiche persönliche Kommunikation WIRTSCHAFTSIMPULSE VON FRAUEN IN FORSCHUNG UND TECHNOLOGIE Veranstaltungsreihe Im Fokus: Karriere Wissenschaftskommunikation Wie präsentiere ich meine Forschungsergebnisse? Strategien und Training für

Mehr

STUDIENPLAN. Masterstudium Buch und Dramaturgie an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien

STUDIENPLAN. Masterstudium Buch und Dramaturgie an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien STUDIENPLAN Masterstudium Buch und Dramaturgie an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien Beschluss der Studienkommission Film und Fernsehen vom 7. Jänner 2003, nicht untersagt mit Schreiben

Mehr

MINDESTLOHNTARIF FÜR ANGESTELLTE IN PRIVATEN KINDER- BETREUUNGSEINRICHTUNGEN

MINDESTLOHNTARIF FÜR ANGESTELLTE IN PRIVATEN KINDER- BETREUUNGSEINRICHTUNGEN FÜR ANGESTELLTE IN PRIVATEN KINDER- BETREUUNGSEINRICHTUNGEN GÜLTIG AB: 1. JÄNNER 2004 SEITE 2 Inhaltsverzeichnis Aktenziffer und Senatsmitglieder...5 ARTIKEL 1 - Geltungsbereich...7 A. Fachlicher Geltungsbereich...7

Mehr

OrdinationsgehilfInnen, die den Beruf schon begonnen haben und solche die diesen Beruf erst anstreben. KURSORDNUNG

OrdinationsgehilfInnen, die den Beruf schon begonnen haben und solche die diesen Beruf erst anstreben. KURSORDNUNG 28. Ordinationshilfekurs 2013/14 des Zentrum für Allgemeinmedizin der Ärztekammer für Wien Ausbildung zum Ordinationsgehilfen, zur Ordinationsgehilfin entsprechend dem MTF-SHG-Gesetz BGBL Nr 102/1961 Ausbildungs-

Mehr

An der Traun 1 4650 LAMBACH

An der Traun 1 4650 LAMBACH An der Traun 1 4650 LAMBACH Tel.: +43 7245 / 20 6 60 FAX: +43 732 / 7720 258 649 lwbfs-lambach.post@ooe.gv.at BILDUNGSMÖGLICHKEITEN in der Pferdewirtschaft Ausbildungswege im Pferdesport Österreichischer

Mehr

1.OG Musik. Klassik Oper Musical, MMO, Weltmusik, Jazz, Rock Noten A-Y Tonträger TA-TW Sb Musikliteratur Klangstudio Silent Piano Zeitschriften

1.OG Musik. Klassik Oper Musical, MMO, Weltmusik, Jazz, Rock Noten A-Y Tonträger TA-TW Sb Musikliteratur Klangstudio Silent Piano Zeitschriften 1.OG Musik Klassik Oper Musical, MMO, Weltmusik, Jazz, Rock Noten A-Y Tonträger TA-TW Sb Musikliteratur Klangstudio Silent Piano Josephine-Lang-Kabinett Musik für Kinder Junge Bibliothek Spektrum Büros

Mehr

Aufnahmeprüfung Psychologie. Studienjahr 2015 / 2016

Aufnahmeprüfung Psychologie. Studienjahr 2015 / 2016 Aufnahmeprüfung Psychologie Studienjahr 2015 / 2016 Konzept der Aufnahmeprüfung Orientiert an nationalem und internationalen ExpertInnenwissen und der empirischen Forschung zur Eignungsdiagnostik in der

Mehr

Die Kursphase der gymnasialen Oberstufe. im Schuljahr 2013 / 2014

Die Kursphase der gymnasialen Oberstufe. im Schuljahr 2013 / 2014 Die Kursphase der gymnasialen Oberstufe im Schuljahr 2013 / 2014 Inhalt Zugangsvoraussetzungen / Versetzung Besonderheiten der Kursphase Leistungs-, Grundkurse, Prüfungsfächer Laufbahnplanung Sport Informationen

Mehr

TARIF KALKULATOR GAS LIEFERANTEN. Die folgende Liste beinhaltet alle im Tarifkalkulator registrierten Lieferanten. Name. CE Gas Marketing & Trading AG

TARIF KALKULATOR GAS LIEFERANTEN. Die folgende Liste beinhaltet alle im Tarifkalkulator registrierten Lieferanten. Name. CE Gas Marketing & Trading AG Seite: 1/5 Die folgende Liste beinhaltet alle im Tarifkalkulator registrierten Lieferanten. Name Kontaktinformationen Unternehmenslabeling CE Gas Marketing & Trading AG Adresse: Tegetthoffstrasse 7 Ansprechpartner:

Mehr

Gleichgehaltene Universitäts- und Fachhochschulausbildungen. Lehraufgaben

Gleichgehaltene Universitäts- und Fachhochschulausbildungen. Lehraufgaben Anlage 6 Gleichgehaltene Universitäts- Fachhochschulausbildungen Lehraufgaben Ausbildungsanbieter Bezeichnung der Ausbildung von / ab bis 1. Universitätslehrgänge Universität für Weiterbildung Krems Universitätslehrgang

Mehr

INFORMATION. betreffend Anerkennung in der allgemeinen Gesundheits- und Krankenpflege aus dem Herkunftsstaat REPUBLIK POLEN

INFORMATION. betreffend Anerkennung in der allgemeinen Gesundheits- und Krankenpflege aus dem Herkunftsstaat REPUBLIK POLEN Stand: 22. Februar 2016 INFORMATION betreffend Anerkennung in der allgemeinen Gesundheits- und Krankenpflege aus dem Herkunftsstaat REPUBLIK POLEN Sie haben eine Ausbildung zur Krankenschwester/zum Krankenpfleger,

Mehr

Veränderung absolut. 1. Quartal 2015

Veränderung absolut. 1. Quartal 2015 Insolvenzstatistik - Übersicht Insolvenzstatistik - ÖSTERREICH Insolvenzquote Gesamtinsolvenzen 3.779 3.929-150 -3,8 k.a. Unternehmensinsolvenzen 1.338 1.505-167 -11,1 3,6 Privatinsolvenzen 2.441 2.424

Mehr

SommerAkademie MUSIKTHEATER Eggenfelden

SommerAkademie MUSIKTHEATER Eggenfelden SommerAkademie MUSIKTHEATER Eggenfelden SchlossÖkonomie Gern 84307 Eggenfelden Meisterklasse WERKSTATT Operette - Musical - Chanson 3. August - 10. August 2014 Schirmherr Prof. Dr. Michael Lakner Intendant

Mehr

Presseinformation You can make IT auf der BeSt 3 Innsbruck

Presseinformation You can make IT auf der BeSt 3 Innsbruck Presseinformation You can make IT auf der BeSt 3 Innsbruck Oktober 2012 Inhalt Presseinformation... 2 Die Initiative You can make IT 4 Statements der Initiatorinnen von You can make IT Prof. Dr. Ruth Breu

Mehr

Percussion Projekt. Schlaginstrumente und Body-Percussion in der Schule

Percussion Projekt. Schlaginstrumente und Body-Percussion in der Schule Percussion Projekt Percussion auf Schloss Kapfenburg Eine Weiterbildungsreihe in Kooperation mit der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart Wege zur Percussion-Klasse Schlaginstrumente und

Mehr

CE-Kennzeichnung Leitfaden

CE-Kennzeichnung Leitfaden CE-Kennzeichnung Leitfaden IMPRESSUM Herausgeber: Wirtschaftskammer Österreich Stabsabteilung EU-Koordination Enterprise Europe Network Wiedner Hauptstraße 63 1045 Wien E: europainfo@wko.at W: http://wko.at/een

Mehr

Neue Perspektiven... 6 Die Werkstätte... 6 2 Schritte-System... 7 Qualitätsmanagement... 7 T21BÜNE... 8 T21SOMETER... 9

Neue Perspektiven... 6 Die Werkstätte... 6 2 Schritte-System... 7 Qualitätsmanagement... 7 T21BÜNE... 8 T21SOMETER... 9 Inhaltsverzeichnis Soziale Inklusion... 3 Ausblick DAS DOWN-SYNDROM /TRISOMIE 21 FESTIVAL 2014... 4 Stückübersicht:... 4 Nightmare before Christmas... 4 Schritte Ein Tanzspiel... 5 A Cross Line... 5 Neue

Mehr