Digitaljournal Österreich 3. Ausgabe Sept Alles was die Menschen in Bewegung setzt, muß durch ihren Kopf hindurch.

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Digitaljournal Österreich 3. Ausgabe Sept. 2013. Alles was die Menschen in Bewegung setzt, muß durch ihren Kopf hindurch."

Transkript

1 renews Digitaljournal Österreich 3. Ausgabe Sept Alles was die Menschen in Bewegung setzt, muß durch ihren Kopf hindurch.

2 Digitales Farb-Großformat-MFP RICOH MP CW2200SP Kopierer Drucker Scanner RICOH MP CW2200SP A1 S/ W 3,2 Seit./Min. Farbe 1,1 Seit./Min.

3 Liebe Kolleginnen und Kollegen, werte Leser! Gerade in unserer Branche ist eines beständig, der enorm rasche Wandel der Technologie. Das Tempo, mit dem diese Änderungen erfolgen, soll durch das Titelbild, ein Hochgeschwindigkeitszug, dargestellt werden. Stillstand bedeutet tatsächlich ein Rückschritt. Aber wer wird künftig die neuen Technologien beherrschen? Schwerpunkt der kommenden Generalversammlung ist daher das Thema Lehrlingsausbildung. Nur gut ausgebildete Mitarbeiter sind der Garant dafür, dass auch in Zukunft unsere Unternehmen als kompetente Fachbetriebe wahrgenommen werden. Dies bedeutet natürlich, dass manchmal ein Umdenken in der Firmenphilosophie erfolgen muß, denn Alles was die Menschen in Bewegung setzt, muß durch ihren Kopf hindurch. Lassen Sie sich also nicht die Chance entgehen, Ihre Ideen und Ihre Erfahrungen in die Wir sehen uns in Mondsee. Ernst Hönig 3/13 RE NEWS 3

4 Journal des Fachverbandes Ausgabe 3/13 September 2013 Seite Editorial 3 Impressum 4 Mitteilungen der Lieferindustrie 12 GV copyprintsuisse 14 3D Drucker /Scanner 15 Fachverbandstagung Okt. 18 Presseaussendungen 6-13 und Neuheiten der Lieferindustrie Allgemeine Informationen Impressum Herausgeber, Medieninhaber: Kirchgasse 3, 6700 Bludenz 80 Stück. Erscheint 4x jährlich Für den Inhalt verantwortlich: Ernst Hönig oder Artikelunterzeichner Ingrid Maier, Ernst Hönig Druck: Kreativ Service Bludenz Papier: DNS Digital Als Sponsbeitrag zur Verfügung gestellt von Europapier Die Presseaussendungen wurden uns von den Fördermitgliedern übermittelt. Für den Inhalt übernimmt der Verband keine Verantwortung. jeweiligen Websites.? Die nächste Ausgabe der RE-News erscheint Anfang Dezember Beiträge für diese Ausgabe senden Sie bitte bis spätestens an!! Wir freuen uns auf interessante Beiträge!! 4 3/13 RE NEWS

5 im Excel Exhibition Centre in den Londoner Docklands ihre Tore. Über 650 Aussteller präsentierten metern ihre neuesten Entwicklungen und Lösungen für das Large-Format-Printing und den industriellen Siebdruck. Bei den Maschinen-Neuvorstellungen dominierten UV- beziehungsweise UV-LED-Inkjet-Systeme. Der UV-härtende Prozess setzt sich im Großformatdruck aufgrund der Vielfalt direkt bedruckbarer Substrate weiter durch. Zudem argumentieren die Anbieter mit einer umweltschonenderen Produktion dank geringeren VOCs und niedrigeren Verarbeitungstemperaturen. Neben leistungsfähigeren Drucksystemen zeigten die Aussteller auch neue Automatisierungsmöglichkeiten für die Materialzuführung und Weiterverarbeitung. Anwendungsseitig war in London nach wie vor Wachstum in den Bereichen Display und Folien- interessant sind die stetig zunehmenden Veredelungsmöglichkeiten des Digitaldrucks: Mit Weißdruckoptionen, Metallic-Tönen, farbraumerweiternden Tinten oder gar Lackierungen lassen sich inzwischen auch LFP-Prints attraktiv aufwerten. Dem Thema Textildruck widmete sich erneut die Fespa Fabric. Im Rahmen dieser Veranstaltung zeigen rund 100 Aussteller auf einer Ausstellungs- dukte und Anwendungen aus dem Textil-, Dekound Bekleidungssegment. 3/13 RE NEWS 5

6 Beim Nachfolger bizhub PRESS C8000e wurden diese Leistungen weiter gesteigert: Das System bietet eine noch bessere Performance bei gleichzeitig vereinfachter Handhabung. Damit eignet es sich neben Druckdienstleistern insbesondere auch für Akzidenz- und Hausdruckereien, die ihr Druckvolumen im Digitaldruck weiter erhöhen en möchten. Das digitale Farbdrucksystem setzt mit seinem Fiery Controller auf aktuellste Technologie von EFI, erreicht höhere Geschwindigkeiten und bietet eine erweiterte Auswahl an Features. Dazu zählen Windows 7 mit automatischen Microsoft Software-Updates, die Unterstützung von VPD, PDF/VT-1 und 2, vereinfachte JDF-Integration sowie die unkompliziertere Bearbeitung der Druckjobs. Auch die Arbeitsabläufe bei der Einarbeitung unterschiedlicher Medien in ein facht. Mit erweiterten Funktionalitäten wie der Inline-Bearbeitung von Druckjobs können deren nen der Eigenschaften geändert werden. Das System bietet dadurch maximale Leistung im anspruchsvollen Produktionsdruck-Umfeld. Hier sind Druckgeschwindigkeit und -qualität gleichermaßen gefragt. Der neue bizhub PRESS C8000e wird diesen Anforderungen noch besser gerecht: Auf Basis der bekannt hohen Stabilität und Zuverlässigkeit des Vorgängers konnte Konica Minolta die Produktivität noch weiter erhöhen. die Erhöhung der monatlichen Gesamtproduktion um 50 Prozent unterstrichen - von auf jetzt bis zu Bögen. Zum anderen durch die vorbereitende Papierschachteinstellung, die sich während des laufenden Druckjobs bereits für den nachfolgenden einstellen lässt. Ein weiterer Pluspunkt ist die größere Medienvielfalt, die Benutzern auch in die- Weitere Informationen im Internet go.konicaminolta.at 6 3/13 RE NEWS

7 MP C6502SP und MP C8002SP verarbeiten - ter im Duplex-Modus sowie Formate bis SRA3+. Scans von Vorder- und Rückseite erfassen sie in einem Durchgang und erreichen dabei eine Scangeschwindigkeit von 120 Seiten pro Minute (Simplex) und 220 Seiten pro Minute (Duplex). Zum optionalen Zubehör zählt zum Beispiel die OCR (Optical Character Recognition) Unit. Über die Scan-to-OCR-Funktion fügt diese unsichtbaren Text in ein gescanntes Dokument ein und produziert so durchsuchbare PDF-Dateien, in denen nach Wörtern gesucht und Text kopiert werden kann. Die Reihe besteht aus drei Modellen mit unterschiedlichen Geschwindigkeiten Die Ausgabegeschwindigkeit der Modelle Pro 8100S, Pro ziehungsweise 135 Seiten pro Minute, mit einer monatlichen Spitzenauslastung von bis zu drei Millionen Seiten. Die Lasertechnologie bietet x dpi. Die Modellreihe Pro 8100S unterstützt eine Palette von Inline-Finishing-Optionen, wie das Erstellen von Broschüren sowie Ring- und Klebebindung. 3/13 RE NEWS 7

8 Canon setzt neue Maßstäbe im Markt für hochproduktive Großformatdrucker und stellte das talen Farbdrucker, der bis zu 15 Mal schneller druckt als andere erhältliche Tintenstrahlsysteme. Die Besucher des Canon Stands auf der FESPA 2013 in London waren die ersten, die den Premiere in Augenschein nehmen konnten. Unterstützt durch die Memjet Drucktechnolo- Druckgeschwindigkeit von mehr als m² pro Stunde. Für einen Ausdruck, der in seiner Länge der Höhe des Eifelturms entspricht, braucht er nur eine halbe Stunde. Mit 3,4 Milliarden Tropfen pro Sekunde, die aus jeweils 1,2 Picoliter wasserbasierter Tinte bestehen, erzielt die Ma- Mag. Wolfgang Glaser, Wide Format Channel Director bei Canon Austria, erklärt: Seit der Vorstellung des Konzepts im letzten Jahr haben wir den Océ ColorWave 900 Printer weiter verfeinert, um sicherzustellen, dass wir eine Lösung bieten, die Druckdienstleistern im Großformatdruck einen WIEN, 25. Juli Canon hilft seinen Partnern, besser auf die mobilen Arbeitsmethoden ihrer Kunden zu reagieren und präsentiert das CaptureOnTouch Mobile Tool Kit für ios und das CaptureOnTouch Mobile SDK für Android. Mit diesen neuen Software Toolkits können Canon Partner Apps entwickeln, die im Zusammenspiel mit den Canon imageformula Dokumentenscannern Funktionen wie beispielsweise Stapelscannen ermöglichen und damit den Dokumentenerfassungsprozess in Unternehmen weiter beschleunigen. Mit drei neuen internetfähigen Multifunktionssystemen mit Single Ink aktualisiert Canon sein PIXMA Portfolio. PIXMA MG5550, PIXMA MG6450 und PIXMA MG7150 bieten mit ihren vielen Verbindungsmöglichkeiten und direktem Zugang zu Cloud-Diensten sowie sozialen Netzwerken noch mehr Möglichkeiten für den einfachen Foto- und Dokumentendruck von überall. Neben Apple AirPrint und Google Cloud Print lässt sich jeder Drucker direkt mit dem Internet verbinden für einen PC unabhän- sozialen Netzwerken oder Dokumente in der Cloud. Die völlig neu entwickelte PIXMA Printing Solutions App spiegelt die Apps des Dru- Druckerinformationen. Smartphones, Tablets und kompatible Digitalkameras lassen sich jetzt auch direkt mit dem Drucker verbinden. PIXMA MG7150 ist voraussichtlich ab Septem- 8 3/13 RE NEWS

9 LFP VERTIKALES SCHNEIDESYSTEM NEU Standard Lieferumfang: Messer1 für 1 bis 30mm Materialstärke Messer2 für 1 bis 10mm Materialstärke Optional: Messer3 1 bis 4mm Dibond 5 bis 30mm Re-Board 1 bis 3mm Acryl in drei Höhen Lieferbar 165 cm 210 cm 310 cm Einführungsaktion: SWORD ,- SWORD ,- SWORD ,- Alle Preise exklusive Mehrwertsteuer, zuzüglich Versand- und Installation. Aktion gültig bis Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen der Kalle Repromedia GmbH. Stand September Kalle Repromedia GmbH. A-2355 Wiener Neudorf; IZ NÖ-Süd, Straße 10, Objekt 45; Tel.: , Fax: ; Ein Unternehmen der Rauch Gruppe 3/13 RE NEWS

10 Die neuen imageprograf ipf6400s und ipf8400s ersetzen die Modelle ipf6300s und ipf8300s und sind auf den Einsatz in Produktionsumgebungen ausgerichtet. Beide verfügen jetzt über den neuen Farbsensor für Linearisierung und die gleichen Hot Swap -Tinten, die auch der im September sowie in der Foto- und Designbranche gewährleisten diese Funktionen eine überragende Bildqualität und unterbrechungsfreies Drucken über das gesamte Sortiment der 8-Farben-Modelle hinweg Gemeinsam mit der Colour Calibration Management Console (CCMC) Software, die jetzt von allen Modellen der Reihe unterstützt wird, ermöglicht das optionale Spektralphotometer des image- PROGRAF ipf6400s ein hochpräzises Farbmanagement. Die Einheitlichkeit der Farben kann im Zusammenspiel mit der Calibration Link Technologie über mehrere 8- und 12-Farben-Drucker hinweg sichergestellt werden, was die Verwaltung wesentlich vereinfacht. Zusätzlich ermöglicht das optionale Spektralphotometer in Verbindung mit einer gängigen RIP-Lösung eines Drittanbieters Außerdem bietet der ipf6400s zusätzlich zum Standardtank mit 130 ml einen größeren Tintentank mit 300 ml. Dank einer größeren 250GB-Festplatte (gegenüber 160GB bei den Vorgängermodellen) speichert sowohl der ipf6400s als auch der ipf8400s eine höhere Anzahl von Dateien. Damit können Anwender Dateien einfach noch einmal ausdrucken, ohne sie erneut von einem PC aus senden zu müssen. Die Verbesserungen an den ipf6400s und ipf8400s sind darauf ausgerichtet, die Bildqualität, Produktivität und Benutzerfreundlichkeit zu verbessern, erklärt Yuichi Miyano, Director of Large Format Solutions, Canon Europe. 10 3/13 RE NEWS

11 3/13 RE NEWS 11

12 Peter Saak - Managing Director/Geschäftsführer der Canon Austria GmbH Geschäfte der Canon Austria GmbH mit Sitz in Wien. Saak studierte - hat, als Produktmanager für Fax. Seit seinem Einstieg ins Unternehmen begleitete er mit wachsenden Aufgaben- und Verantwortungs- Stationen bei Canon waren: port für den B2B Geschäftsbereich von Canon CEE Eurasia in Istanbul als Country Director; als Managing Director von Canon CEE in Wien schäftsführer der Canon Austria GmbH mit Sitz in Wien Sandra Kolleth ist General Managerin von Xerox Austria Seit 1. Juli hat Sandra Kolleth die Funktion der General Managerin Xerox Austria übernommen. Die gebürtige Wienerin ist bereits seit zahlreichen Vertriebsrollen sowie im Marketing und Channel Management tätig. Seit 2004 ist sie Mitglied der österreichischen Geschäftsleitung und seit 2011 stellvertretende General Managerin von Xerox Austria. Durch ihre Erfahrung und die ausgeprägte Kundenorientierung ihrer bisherigen Tätigkeit verfügt die Vertrieblerin aus Leidenschaft über langjährige und intensive Kundenkontakte, die bleibt Sandra Kolleth weiterhin für den gesamten Großkundenvertrieb und das Dienstleistungsgeschäft verantwortlich. Nach dem Beginn meiner kaufmännischen Ausbildung war mein ursprünglicher Berufswunsch Kinderkrankenschwester zu werden, vergessen. Nach meinem Studium habe ich mich initiativ bei Xerox beworben. Und heute, auch nach so langer Zeit, macht mir meine Arbeit immer noch Spaß und ich freue mich nun auf die neue Herausforderung als General Managerin, so die 42-jährige. 12 3/13 RE NEWS

13 matigen Postern, Schildern sowie Plakaten und Bannern für den Point of Sale steigt. Xerox begegnet ihr setzt mit dem neuen Großformatdrucker Xerox Wide Format IJP Aufgrund seiner herausragenden Geschwindigkeit können Anwender in kürzerer Zeit mehr Druckjobs erstellen und somit auch kurzfristige Aufträge schnell umsetzen. Der IJP 2000 setzt neue Maßstäbe in Bezug auf Geschwindigkeit und bietet unseren Kunden so einen großen Wettbewerbsvorteil, sagt Dustin Graupman, Vice President, Inkjet Business, Xerox. Zu den Hindernissen bei Druckaufträgen im Großformat gehörte bislang, dass sie Arbeitsprozesse deutlich verlangsamen können und dadurch weniger rentabel sind. Deshalb haben wir unseren neuen Großformatdrucker auf einen ununterbrochenen Betrieb ausgelegt. 3/13 RE NEWS 13

14 Bei der diesjährigen Generalversammlung versuchte der Vorstand mit einer Neuheit mehr Mitglieder zum Besuch zu bewegen. Die gesamte Tagung wurde inklusive Rahmenprogramm auf 1 Tag beschränkt. Nach einer fachkundigen Führung durch das ehemalige Sulzer Areal, fand anschließend die Versammlung statt. Die Grußworte der Partnerverbände überbrachten Vorsit- schließenden Abstimmung, ob die Tagung weiterhin auf einen Tag beschränkt bleiben soll, ergab kein eindeutiges Ergebnis. Tatsächlich waren nicht mehr Mitglieder als in den Jahren davor erschienen, eher weniger. Der kulinarische Festabend wurde kabarettistisch durch Esther Schaudt zwischen den einzelnen Gängen aufgelockert. Dieser Besuch in der Schweiz hat mir wieder einmal vor Augen geführt, wie wichtig gegenseitige Einladung zu den Ge- gibt sich die Gelegenheit, in persönlichen Gesprächen Meinungen und Erfahrungen auszutauschen. Ernst Hönig 14 3/13 RE NEWS

15 Mondi bietet weitere Papierqualitäten klima neutral an: Neu sind Sorten für den schnellen Inkjetdruck. Der Klima- und Ressourcenschutz ist ein entscheidender Bestandteil unserer Produktverantwortung und entwickelt sich für Mondi immer mehr zu einem Wettbewerbsvorteil, sagt Johannes Klumpp, Marketing und Sales Director von Mondi Unicoated Fine Paper. Für unsere Kunden ist das Papier, auf dem sie drucken, ein wesentlicher Teil ihrer Umweltbotschaft, fügt er hinzu. In Zusammenarbeit mit dem Klimaschutzspezialisten Climate Partner vvb berechnet Mondi seit 2010 die CO2-Bilanzen seiner Papierprodukte. Basierend auf diesen Berechnungen führte das Unternehmen Color Copy ein, ein Premium Laserpapier, das die Fabrikhallen von Mondi vollständig klimaneutral verlässt. Auch die Sorte Nautilus Super White ist seitdem klimaneutral bestellbar. Inzwischen verfügt Mondi über ein unternehmens weit eingesetztes IT Programm zur Berechnung des CO2-Ausstoßes aller produzierten Papierund Verpackungsprodukte. Die Berechnungen basieren dabei auf der von der Confederation of European Paper Industries (CEPI) entwickelten 10 Toes -Methode. Geschirr und Spielzeug aus dem Drucker - was lange eine Zukunftsidee war, könnte schon in wenigen Jahren große Bereiche der Wirtschaft radikal verändern und viele Unternehmen vor enorme Herausforderungen stellen. In der IT- und Kommunikations-Branche gehen 81 Prozent der Unternehmen davon aus, dass die Technik einzelne Bereiche stark verändern werde, ergab eine vom Bitkom in Auftrag gegebene repräsentative Umfrage. Mit 3D-Druckern lassen sich alle möglichen Gebrauchsgegenstände produzieren, die Palette reicht von Materialien für Bau, Handwerk und Industrie über Geschirr und Industrie-Design bis hin zu Spielzeug. In der Industrie sind die Maschinen schon länger im Einsatz, bis vor kurzer Zeit waren sie für Normalnutzer oder Kleinunternehmen allerdings unerschwinglich. Inzwischen gibt es einfache Modelle ab 2000 Euro. Langfristig dürften auch Zahnfüllungen, Prothesen oder Ersatzteile für Autos aus dem Drucker kommen, schätzt der Bikom. Beim 3D-Druck werden Gegenstände nach den Daten eines Das 3D-Drucker-Unternehmen MakerBot hat lange erwarteten 3D-Scanners bekannt gegeben. Auch Vorbestellungen werden ab sofort entgegen gegenommen. Der Scanner soll ab Oktober 2013 ausgeliefert werden und US- Dollar (1.124 Eur) kosten. Den Scanner auf den Markt zu bringen, war für uns dieses Jahr ein sehr großes Ziel, erklärt MakerBot- CEO Bre Pettin in der Aussendung. Es ist ein nächstes innovatives Produkt für Visionäre, Early Adopter, Experimentierfreudige, Lehrer, Kreative Bildhauer, Modellierer, Designer und Architekten, die die ersten Experten für 3D-Scanning werden wollen. 3/13 RE NEWS 15

16 Die neue Farbe soll Apples Smartphone von der Konkurrenz abheben und in Märkten wie China für mehr Absatz sorgen. Die Rückseite und der Rahmen des iphone 5S werden dabei in der neuen Farbe getunkt sein, die Front bleibt hingegen weiß. Wurde bis dato nur über einen integrierten Fingerprint-Sensor im neuen iphone spekuliert, ist nun ein gänzlich frisches Gerücht aufgetaucht. Wie AllThingsD vermeldet, wird das neuen iphone farbliche Akzente setzen. Neben Schwarz und Weiß soll auch ein goldenes iphone im Angebot sein. Unternehmen wie Loewe, Canon oder Leica experimentierten auch schon mit dieser Farbe. Dabei handelt es sich allerdings nicht um ein vergoldetes Handy, sondern um ein Smartphone im Farbton Champagner. Dieser soll den Rahmen und die Rückseite des Smartphones umfassen, die Front ist hingegen weiß. Die Form des iphone soll hingegen gleich bleiben. Übernahmespekulationen haben die Aktien des Karriere-Netzwerks Xing auf ein Rekordhoch getrieben. Mit einem Plus von bis zu 12,6 Prozent auf 78,40 Euro waren sie mit Abstand größter Gewinner im TecDax. Es kursieren Gerüchte im Markt, wonach es einen Interessenten für Xing gibt, sagte ein Börsianer. Bei dem Karriere- Netzwerk war zunächst niemand für eine Stellungnahme zu erreichen. Xing ist eine Tochter des Medienkonzerns Burda. Zusatzangeboten für Arbeitgeber den Umsatz steigern können. Forscher der Universität Hamburg haben erstmals Skyrmionen als Datenspeicher verwendet. Dabei handelt es sich um kleine magnetische Wirbel, die nur wenige Atome groß sind. Eine weitere Miniaturisierung von Datenspeichern könnte dadurch möglich werden. Skyrmionen bestehen aus nur wenigen Atomen und bilden winzige magnetische Wirbel oder Nanoknoten. Über das vor rund 80 Jahren erstmals entdeckte Phänomen wird schon seit Jahren intensiv geforscht. Wie die Forscher berichten, wurden in Hamburg nun erstmals gezielt vier Skyrmionen auf einem Probenausschnitt erzeugt und wieder aufgelöst. Damit gelang es den Physikern, die allen Daten zugrunde liegenden Einheiten 0 und 1 zu erzeugen. Die Idee vom sprichwörtlichen Knoten im Taschentuch, um sich etwas zu merken, haben wir auf die Speichertechnologie übertragen, erklärt Niklas Romming, Doktorand an der Uni Hamburg. Computer werden immer kleiner, auch die Datenträger müssen auf immer kleinerem Raum arbeiten - und stoßen langsam an ihre physikalischen wirkungen statt, was auch zu Datenverlust führen kann. Demgegenüber könnten Skyrmionen als Speichereinheit nicht nur Platz-, sondern auch den Energiebedarf deutlich senken. Wann die neue Technik tatsächlich in Computern, Tablets und Smartphones stecken wird, ist noch der neuen Technik bewiesen. Damit sei eine wichtige Hürde für die technische Umsetzung genommen worden. 16 3/13 RE NEWS

17 Die kommende Version des Microsoft- Betriebssystems wird Treiber-Support sowie eine API für die wichtigsten 3D-Drucker auf dem Markt mitliefern. So soll es auch aus einer App heraus möglich sein, 3D-Modelle auszudrucken. Im Rahmen der Windows 8.1-Vorstellung auf der Entwickler-Konferenz Build wurde eine sehr überraschende Neuerung angekündigt. Das Betriebssystem wird Treiber-Support sowie eine API-Schnittstelle für die wichtigsten 3D-Drucker, beispielsweise den MakerBot Replicator II, anbieten. Man wolle dafür mit den wichtigsten Herstellern, darunter neben MakerBot auch 3D anderen, zusammenarbeiten. Damit soll es beispielsweise möglich sein, direkt aus einer App heraus ein 3D-Modell auszudrucken. Der Druck-Dialog soll ähnlich wie beim herkömmlichen Ausdrucken auf Papier aussehen. Des weiteren kündigte Microsoft eine Partnerschaft mit MakerBot an, deren 3D-Drucker Replicator II ab sofort in Microsoft Stores verkauft werden sollen. unter dem Namen Google online. Seitdem hat sich den Erfolg der Suchmaschine in Kombination mit kontextsensitiver Werbung aus dem AdSense- Programm konnte das Unternehmen Google Inc. eine Reihe weiterer Software-Lösungen erreichen sind. Die Suche ist allerdings nach wie vor das Kern-Geschäftsfeld von Google. School geht in die Endphase. Die futurezone sprach mit dem Bildungsexperten und Buchautor Andreas Salcher und Cisco-Chef Achim Kaspar, der mit der Cisco Net Academy 7000 österreichische Schüler auf IT-Reife bringt, über Technologie im Unterricht. Gute Lehrer sehen Technologie nicht als Feind, denn sie ermöglicht, dass sich jeder Wissen aneignen kann, sagt Bildungsexperte Andreas Salcher. Technologie habe ein Riesenpotenzial, aber es komme auf die Mischung an. In der frühen Kindheit (bis drei Jahre) sei der emotionale Kontakt entscheidend. Kinder vor Technik zu bewahren, ist nicht nur unmöglich, sondern auch nicht sinnvoll, ergänzt Cisco-Österreich-Chef Achim Kaspar: Die Kinder leben heute ja nicht am Mond, sie wachsen mit den digitalen Geräten auf. 3/13 RE NEWS 17

18 !! Letzter Termin für die Anmeldung September!! Die Einladungen zur heurigen Generalversammlung wurden bereits versendet. Es sind zum Zeitpunkt der Drucklegung dieses Journals die ersten überlegen noch viele Mitglieder, ob es Sinn macht, an der Tagung teilzunehmen. Wir, der Vorstand haben sich auch dieses Jahr wieder bemüht, neben der statuarisch notwendigen Versammlung, ein attraktives und unterhaltsames Programm zu organisieren. Die Details dazu stehen in der Einladung. Was aber vielen vielleicht nicht bewußt ist, die jähr- denen es genug Zeit gibt, mit Kollegen Erfahrungen auszutauschen. Nutzen Sie also dieses Wochenende, um auch mit den anwesenden Fördermitgliedern bestehende Kontakte zu vertiefen und neue zu knüpfen. Der Vorstand würde sich über einen regen Besuch freuen, es auch wäre ein Zeichen der Wertschätzung und Anerkennung für die Arbeit, die im Hintergrund zum Wohl der Mitglieder geleistet wird. Auf ein Wiedersehen in Mondsee freut sich der Vorstand! Mond See Land In der Geschäftsstelle sind noch 3000 Tragtaschen auf Lager! Verpackungseinheit 500Stk. 60, Stk. 120,-- exkl. MwSt.Versand durch Paketdienst binnen 24 Stunden Bestellungen per oder Das letzte Wort für unsere Branche großen Auftraggebers, der ALPINE Bau. Zum Glück gibt es nach einem informellen Rundruf bei den Mitgliedern keine oder nur kleine, nicht einzutreibende Forderungen. Auch bei DAILY hat man scheinbar das Rechnen verlernt. Tatsache ist, dass 1+1 gleich 2 ist. Nicht 3 oder 4 oder sonst was. serer Branche, die mit der Geiz ist Geil Philosophie mit aller Gewalt, sprich Schleuderpreisen, versucht Ernst Hönig 18 3/13 RE NEWS

19 Digitaldruck leicht gemacht Light Mit unserem Selbstdurchschreibepapier giroform DIGITAL Light machen wir Ihnen den Digitaldruck leicht. Denn es ermöglicht individuelles, flexibles und sicheres Drucken Ihrer Formulare und Dokumente in jeder Auflagenhöhe. Auch und gerade in Farbe. Und das mit einem wahren Leichtgewicht, das Ihre Portokosten senkt. Herstellung mehrteiliger Formularsätze auf trockentonerbasierenden Digitaldruck-Systemen in jeder Auflagenhöhe Einfügen variabler Informationen wie Personalisierung oder Barcodes Farbliche Unterscheidung der Seiten durch die gängigen Organisationsfarben (Weiß und vier Farben) Exzellentes Druckbild in Farbe und S/W Leichtgewichtiges Medium (60 g/m²) senkt Portokosten und spart Ablagevolumen Hohe Fälschungssicherheit Ausgezeichnet: FSC Mix Nordic Swan ISO 9001 ISO ISO Mitsubishi HiTec Paper Europe GmbH Niedernholz Bielefeld Tel Fax

20 Unsere Fördermitglieder Unsere bevorzugten Lieferanten und Partner

Pressemitteilung. Canon frischt PIXMA Tintenstrahl-Multifunktionsserie auf

Pressemitteilung. Canon frischt PIXMA Tintenstrahl-Multifunktionsserie auf Pressemitteilung Canon frischt PIXMA Tintenstrahl-Multifunktionsserie auf Wallisellen, 18. August 2015 - Mit drei neuen Tintenstrahl-Multifunktionssystemen frischt Canon die PIXMA Serie auf. Die neuen

Mehr

your Business Wir stellen vor: die leistungsstarke neue Canon MAXIFY Serie

your Business Wir stellen vor: die leistungsstarke neue Canon MAXIFY Serie your Business Wir stellen vor: die leistungsstarke neue Canon MAXIFY Serie Maximieren Sie Ihren Wettbewerbsvorteil MAXIFY your Business Tausende von kleineren Unternehmen entscheiden sich jeden Tag für

Mehr

Agfa Graphics betont die Bedeutung des Workflows auf der ISA Sign Expo 2015

Agfa Graphics betont die Bedeutung des Workflows auf der ISA Sign Expo 2015 betont die Bedeutung des Workflows auf der ISA Sign Expo 2015 Mit eigens auf den Wide Format Sign & Display-Markt zugeschnittenen Workflow-Lösungen setzt einen Schwerpunkt bei Automatisierung und Funktionalität,

Mehr

Konica Minolta investiert 2014 massiv in Ipex-Auftritt

Konica Minolta investiert 2014 massiv in Ipex-Auftritt Presse-Information Konica Minolta investiert 2014 massiv in Ipex-Auftritt Langenhagen, 28. Mai 2013 Die Ipex 2014 findet vom 24. bis zum 29. März 2014 in London statt. Die neue Ausrichtung deckt sich perfekt

Mehr

Epson Workforce Serie Februar 2014

Epson Workforce Serie Februar 2014 Epson Workforce Serie Februar 2014 Workforce 3000 Serie Workforce 7000 Serie SPITZENTECHNIK FÜR SIE WF3520DWF Doppelseitiges Drucken, Scannen, Kopieren und Faxen DURABrite Ultra Tinten XL Patronen (1.000

Mehr

PRESSEMITTEILUNG. IGEL Technology: neue Microsoft Windows XP Embedded-Firmware und erweiterte Remote Management Suite

PRESSEMITTEILUNG. IGEL Technology: neue Microsoft Windows XP Embedded-Firmware und erweiterte Remote Management Suite PRESSEMITTEILUNG IGEL Technology: neue Microsoft Windows XP Embedded-Firmware und erweiterte Remote Management Suite Bremen, 12. Juni 2007 IGEL Technology präsentiert umfangreiche Software-Updates und

Mehr

EINLADUNG. Innovationstag für Digitale Produktion und Kommunikation. > 15. Oktober 2015. P-Center VIVRO XBayern

EINLADUNG. Innovationstag für Digitale Produktion und Kommunikation. > 15. Oktober 2015. P-Center VIVRO XBayern EINLADUNG Innovationstag für Digitale Produktion und Kommunikation > 15. Oktober 2015 DIGITALE INNOVATIONEN FÜR PRINT & KOMMUNIKATION P-Center VIVRO XBayern DIGITALE INNOVATIONEN FÜR PRINT & KOMMUNIKATION

Mehr

Die.tel Domain. Mehrwert für Ihr Unternehmen. www.telyou.me

Die.tel Domain. Mehrwert für Ihr Unternehmen. www.telyou.me Die.tel Domain Mehrwert für Ihr Unternehmen Der Weg ins mobile Computing Was kann ich unter der.tel-domain für mein Unternehmen speichern? Warum eine.tel-domain? Mit einer.tel Domain können Sie Ihre

Mehr

Das Kunden Plus! GRATIS! Produkt-Etiketten, Produkt-Anhänger uvm. mit praktischen Einkaufstipps inklusive Gutschein. www.pagro.at

Das Kunden Plus! GRATIS! Produkt-Etiketten, Produkt-Anhänger uvm. mit praktischen Einkaufstipps inklusive Gutschein. www.pagro.at geschäftsideen mit pepp! Das Kunden Plus! Produkt-Etiketten, Produkt-Anhänger uvm. mit praktischen Einkaufstipps inklusive Gutschein www.pagro.at GRATIS! Massgeschneiderte Lösungen! Ein perfektes Auftreten

Mehr

HP Deskjet 3070A e-all-in-one Drucker (CQ191B)

HP Deskjet 3070A e-all-in-one Drucker (CQ191B) All-in-One-Drucker für Fotos und Dokumente HP Deskjet 3070A e-all-in-one Drucker (CQ191B) Bild zeigt eventuell anderes Produkt. Übersicht Spezifikationen Verbrauchsmaterialien und Zubehör Dieser kompakte

Mehr

TÜV zertifiziert Lebensmittelechtheit bei Simitri HD Toner von Konica Minolta

TÜV zertifiziert Lebensmittelechtheit bei Simitri HD Toner von Konica Minolta Presse-Information TÜV zertifiziert Lebensmittelechtheit bei Simitri HD Toner von Konica Minolta Langenhagen, 16. August 2010 Der Simitri HD Polymerisationstoner von Konica Minolta hat als einziger Toner

Mehr

Fit für die Zukunft mit Mobile Marketing

Fit für die Zukunft mit Mobile Marketing Fit für die Zukunft mit Mobile Marketing Internet User (Mio.) 2,000 Wie zahlreiche Studien prognostizieren, wird sich Mobile Marketing in den kommenden Jahren vom sporadischen zum wesentlichen Bestandteil

Mehr

SOCIALMEDIA. Mit Social Media-Marketing & mobilen Services sind Sie ganz nah bei Ihren Kunden. ERFOLGREICHE KUNDENBINDUNG IM WEB 2.

SOCIALMEDIA. Mit Social Media-Marketing & mobilen Services sind Sie ganz nah bei Ihren Kunden. ERFOLGREICHE KUNDENBINDUNG IM WEB 2. SOCIALMEDIA Analyse ihres Internet-Portals MIT FACEBOOK & CO. ERFOLGREICHE KUNDENBINDUNG IM WEB 2.0 Social Media Marketing mit Facebook, Google+ und anderen Plattformen Social Gaming für Ihren Unternehmenserfolg

Mehr

Konica Minolta launcht weitere Wireless- Print-Solutions

Konica Minolta launcht weitere Wireless- Print-Solutions Presse-Information Konica Minolta launcht weitere Wireless- Print-Solutions Langenhagen, 11. Mai 2015 Sich wandelnde Arbeitsbedingungen verändern auch grundlegend die Arbeitsweisen der Mitarbeiter untereinander.

Mehr

Gesucht: Die besten Apps der Schweiz. «Best of Swiss Apps 2014 ist lanciert!

Gesucht: Die besten Apps der Schweiz. «Best of Swiss Apps 2014 ist lanciert! Gesucht: Die besten Apps der Schweiz «Best of Swiss Apps 2014 ist lanciert! Nach der letztjährigen Premiere werden am 19. November zum zweiten Mal die besten Apps der Schweiz ausgezeichnet. Projekte können

Mehr

Pressemitteilung. Canon präsentiert die neue Marke MAXIFY mit fünf Business-Tintenstrahldruckern. Robustes Design für besonders hohe Zuverlässigkeit

Pressemitteilung. Canon präsentiert die neue Marke MAXIFY mit fünf Business-Tintenstrahldruckern. Robustes Design für besonders hohe Zuverlässigkeit Pressemitteilung Canon präsentiert die neue Marke MAXIFY mit fünf Business-Tintenstrahldruckern Wallisellen, 26. August 2014. Canon kündigt heute eine wichtige Neugestaltung seines Drucker-Portfolios für

Mehr

Einrichtungsanleitung Exchange Server Synchronisation

Einrichtungsanleitung Exchange Server Synchronisation Einrichtungsanleitung Exchange Server Synchronisation www.simplimed.de Dieses Dokument erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit oder Korrektheit. Seite: 2 1. Die Exchange Server Synchronisation (EXS)

Mehr

DCP-L2540DN DCP-L2560DW MFC-L2720DW MFC-L2740DW

DCP-L2540DN DCP-L2560DW MFC-L2720DW MFC-L2740DW DCP-L2540DN DCP-L2560DW MFC-L2720DW MFC-L2740DW KOMPAKTE UND LEISTUNGSSTARKE S/W-MULTIFUNKTIONSGERÄTE FÜR DEN PROFESSIONELLEN EINSATZ IM HOME- OFFICE UND IM KLEINEN BÜRO. Hohe Druckgeschwindigkeit von

Mehr

Online-Anmeldung. Einladung zu ICT-Expertenseminaren und Business Brunches. Wie bringe ich SAP-Applikationen sicher und einfach aufs iphone?

Online-Anmeldung. Einladung zu ICT-Expertenseminaren und Business Brunches. Wie bringe ich SAP-Applikationen sicher und einfach aufs iphone? Online-Anmeldung. Experten für Experten ist ein Angebot für Kunden von T-Systems. Die Teilnahme ist kostenfrei, die Plätze für alle Veranstaltungen sind begrenzt. Nutzen Sie die Online-Anmeldung unter:

Mehr

Farbmanagement-Tool von Konica Minolta setzt neue Standards

Farbmanagement-Tool von Konica Minolta setzt neue Standards Presse-Information Farbmanagement-Tool von Konica Minolta setzt neue Standards Color Care von Konica Minolta sorgt für eine standardisierte, messbare und kontrollierbare Farbqualität Langenhagen, 17. Februar

Mehr

DIE INNOVATIVE LÖSUNG FÜR DEN BAUELEMENTE HANDEL. Deutsch German

DIE INNOVATIVE LÖSUNG FÜR DEN BAUELEMENTE HANDEL. Deutsch German DIE INNOVATIVE LÖSUNG FÜR DEN BAUELEMENTE HANDEL Deutsch German Klaes trade steht für neueste Softwaretech- Als kaufmännisch orientiertes Unternehmen benötigen Sie Lö- nologie im Bereich Fenster- und Bauelemente-

Mehr

Wir machen das Komplizierte einfach

Wir machen das Komplizierte einfach Unser Konzept beruht darauf, dass der Käufer seine Kaufentscheidung umso bewusster trifft, je mehr zuverlässige und umfassende Informationen er über einen Artikel hat. Folglich wird er auch mit seinem

Mehr

Home Connect. Ihr Alltag wird sich wundern. Die erste Lösung, die verschiedene Hausgeräte unterschiedlicher Marken steuert.

Home Connect. Ihr Alltag wird sich wundern. Die erste Lösung, die verschiedene Hausgeräte unterschiedlicher Marken steuert. Home Connect. Ihr Alltag wird sich wundern. Die erste Lösung, die verschiedene Hausgeräte unterschiedlicher Marken steuert. Home Connect. Eine App für alles Kurzinterview: Drei Fragen an Dr. Claudia Häpp,

Mehr

Die Cloud, die für Ihr Unternehmen geschaffen wurde.

Die Cloud, die für Ihr Unternehmen geschaffen wurde. Die Cloud, die für Ihr Unternehmen geschaffen wurde. Das ist die Microsoft Cloud. Jedes Unternehmen ist einzigartig. Ganz gleich, ob im Gesundheitssektor oder im Einzelhandel, in der Fertigung oder im

Mehr

Wussten Sie, dass über ein Drittel der österreichischen Bevölkerung das Handy zur

Wussten Sie, dass über ein Drittel der österreichischen Bevölkerung das Handy zur APP-SOLUT notwendig? Wussten Sie, dass über ein Drittel der österreichischen Bevölkerung das Handy zur mobilen Internetnutzung verwendet? Wie viele Besucher Ihre Website mit welchem Gerät schon jetzt von

Mehr

Cloud Services und Mobile Workstyle. Wolfgang Traunfellner, Country Manager Austria, Citrix Systems GmbH wolfgang.traunfellner@citrix.

Cloud Services und Mobile Workstyle. Wolfgang Traunfellner, Country Manager Austria, Citrix Systems GmbH wolfgang.traunfellner@citrix. Cloud Services und Mobile Workstyle Wolfgang Traunfellner, Country Manager Austria, Citrix Systems GmbH wolfgang.traunfellner@citrix.com Mobile Workstyles Den Menschen ermöglichen, wann, wo und wie sie

Mehr

ShareForm. Die flexible Lösung für den Außendienst

ShareForm. Die flexible Lösung für den Außendienst ShareForm Die flexible Lösung für den Außendienst Point of Sale Merchandising Facility-Management Sicherheitsdienste Vending-Automatenwirtschaft Service- und Reparaturdienste Was ist ShareForm? Smartphone

Mehr

3D-Druck Management Summary. September 2014

3D-Druck Management Summary. September 2014 3D-Druck Management Summary September 2014 Steigende Aufmerksamkeit 3D-Drucker sind ein seltsames Phänomen. Sie kehren die Digitalisierung der vergangenen Jahrzehnte um, wandeln eine Datei in ein physisches

Mehr

Moin! Ihr wollt wissen, was wir anders machen als alle anderen? Na dann blättert mal weiter...

Moin! Ihr wollt wissen, was wir anders machen als alle anderen? Na dann blättert mal weiter... Moin! Ihr wollt wissen, was wir anders machen als alle anderen? Na dann blättert mal weiter... Moin! Wir sind mindsmash, die innovative Business-Software Company aus Hamburg! +20 Technologie trifft Schönheit

Mehr

INKBENEFIT. Mehr Tinte, mehr Ausdrucke, mehr Kostenersparnis Reduzieren Sie Ihre Druckkosten um bis zu 70 %**

INKBENEFIT. Mehr Tinte, mehr Ausdrucke, mehr Kostenersparnis Reduzieren Sie Ihre Druckkosten um bis zu 70 %** INKBENEFIT Mehr Tinte, mehr Ausdrucke, mehr Kostenersparnis Reduzieren Sie Ihre Druckkosten um bis zu 70 %** XL Drucken kann teuer sein. Zumindest war es das früher. Mit der Einführung von bieten wir Ihnen

Mehr

www.mitsubishi-paper.com HiTec Paper. giroform DIGITAL Flexible Selbstdurchschreibepapiere für den Digitaldruck

www.mitsubishi-paper.com HiTec Paper. giroform DIGITAL Flexible Selbstdurchschreibepapiere für den Digitaldruck www.mitsubishi-paper.com HiTec Paper. giroform DIGITAL Flexible Selbstdurchschreibepapiere für den Digitaldruck Leidenschaft für erstklassige HiTec Papiere Thermopapiere, Inkjetpapiere, Selbstdurchschreibepapiere

Mehr

Erstinstallation und Verwendung der Software Citrix GoToMeeting für Organisatoren/-innen von virtuellen Besprechungen

Erstinstallation und Verwendung der Software Citrix GoToMeeting für Organisatoren/-innen von virtuellen Besprechungen Erstinstallation und Verwendung der Software Citrix GoToMeeting für Organisatoren/-innen von virtuellen Besprechungen 1 Inhaltsverzeichnis 3 1. Voraussetzungen für die Durchführung von virtuellen Besprechungen

Mehr

ENTERPRISE MOBLITY IN DEUTSCHLAND 2013

ENTERPRISE MOBLITY IN DEUTSCHLAND 2013 Fallstudie: Matrix42 & AirWatch IDC Multi-Client-Projekt ENTERPRISE MOBLITY IN DEUTSCHLAND 2013 Mobile Enterprise Management und applications im Fokus Matrix42 & Airwatch Fallstudie: Fraport AG Informationen

Mehr

Kompatibilität mit Linux

Kompatibilität mit Linux Seit mittlerweile fast einem halben Jahr steht bei uns ein neuer Drucker - Zeit um einen Testbericht zu schreiben. Bei dem Drucker handelt es sich um einen HP Officejet Pro 8500 A909a. Jenes Gerät besitzt

Mehr

Druck für Unternehmen leicht gemacht

Druck für Unternehmen leicht gemacht Druck für Unternehmen leicht gemacht Wenn User wissen, wie man eine E-Mail versendet oder eine Webseite aufruft, dann können sie auch mit EveryonePrint drucken EveryonePrint ist die perfekte Lösung für

Mehr

KREATIVE WARENPRÄSENTATION AM POINT OF SALE

KREATIVE WARENPRÄSENTATION AM POINT OF SALE KREATIVE WARENPRÄSENTATION AM POINT OF SALE DER ERSTE EINDRUCK IST ENTSCHEIDEND > > Der Point of Sale präsentiert nicht nur das Produkt, sondern spiegelt auch das Image eines Unternehmens wider. Wie bei

Mehr

Die Bürgermeister App. Mein Bürgermeister hört mich per App.

Die Bürgermeister App. Mein Bürgermeister hört mich per App. Die Bürgermeister App. Mein Bürgermeister hört mich per App. Die Herausforderung für Bürgermeister. Die Kommunikation zu Ihrem Gemeindebürger verändert sich. Die Kommunikation zu Ihrem Gemeindebürger verändert

Mehr

Kennzeichnungslösungen für Produkte und Verpackungen

Kennzeichnungslösungen für Produkte und Verpackungen Domino Druckmuster Kennzeichnungslösungen für Produkte und Verpackungen Produkte müssen aus verschiedensten Gründen gekennzeichnet werden. Hierzu zählen die Erfüllung gesetzlicher Vorschriften, die Steigerung

Mehr

Q U A L I T Ä T TRIFFT P R Ä Z I S I O N

Q U A L I T Ä T TRIFFT P R Ä Z I S I O N QUALITÄT TRIFFT PRÄZISION SPIELRAUM UNTERNEHMEN Als Familienunternehmen in der 3. Generation ist es unser Bestreben, langfristige Geschäftsbeziehungen aufzubauen. Zuverlässigkeit, Professionalität und

Mehr

THEMA: CLOUD SPEICHER

THEMA: CLOUD SPEICHER NEWSLETTER 03 / 2013 THEMA: CLOUD SPEICHER Thomas Gradinger TGSB IT Schulung & Beratung Hirzbacher Weg 3 D-35410 Hungen FON: +49 (0)6402 / 504508 FAX: +49 (0)6402 / 504509 E-MAIL: info@tgsb.de INTERNET:

Mehr

Ihre Kunden binden und gewinnen!

Ihre Kunden binden und gewinnen! Herzlich Willkommen zum BWG Webinar Ihr heutiges Webinarteam Verkaufsexpertin und 5* Trainerin Sandra Schubert Moderatorin und Vernetzungsspezialistin Sabine Piarry, www.schubs.com 1 Mit gezielten Social

Mehr

Alles im Fluss Verträge flexibel gestalten mit FlexibleFLOW.

Alles im Fluss Verträge flexibel gestalten mit FlexibleFLOW. Alles im Fluss Verträge flexibel gestalten mit. FLEXIBLE Die neue Flexibilität. Alles fließt 2.500 Jahre alt ist diese Erkenntnis des Philosophen Heraklit. Es scheint, als ob sie erst recht für unsere

Mehr

HP Officejet Pro 8600 Plus e-all-in-one

HP Officejet Pro 8600 Plus e-all-in-one HP Officejet Pro 8600 Plus e-all-in-one All-in-One (Print/Copy/Scan/Fax/Web) Tintenstrahldrucker - Office Introkit Stand: 30. November 2011 HP Officejet Pro 8600 Plus e-all-in-one (N911g) OJ Pro 8600 Plus

Mehr

der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei

der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei einer um am sind noch wie einem über einen so zum war haben nur oder

Mehr

Wie sexy muss eine Marke für Social Media sein? Der erfolgreiche Social Media-Start von claro

Wie sexy muss eine Marke für Social Media sein? Der erfolgreiche Social Media-Start von claro Wie sexy muss eine Marke für Social Media sein? Der erfolgreiche Social Media-Start von claro Wir helfen Unternehmen, Social Media erfolgreich zu nutzen Unser Social Media Marketing Buch für Einsteiger

Mehr

Xerox ER&SG Roadshow 2015

Xerox ER&SG Roadshow 2015 Xerox ER&SG Roadshow 2015 Berlin / München / Düsseldorf Juni 2015 Begrüßung und Vorstellung 1. Neues von Xerox 2. Connectkey / Solutions 3. Xerox for Supplies Wie intelligente Dokumente Ihre Geschäftsprozesse

Mehr

ICH MÖCHTE SICHERE UND EFFIZIENTE WORKFLOWS, DIE MEINE DERZEITIGEN UND KÜNFTIGEN ANFORDERUNGEN ERFÜLLEN

ICH MÖCHTE SICHERE UND EFFIZIENTE WORKFLOWS, DIE MEINE DERZEITIGEN UND KÜNFTIGEN ANFORDERUNGEN ERFÜLLEN ICH MÖCHTE SICHERE UND EFFIZIENTE WORKFLOWS, DIE MEINE DERZEITIGEN UND KÜNFTIGEN ANFORDERUNGEN ERFÜLLEN OPTIMIERTE JURISTISCHE WORKFLOWS OPTIMIERTE JURISTISCHE WORKFLOWS DER EINFACHE SCHRITT ZU GRÖSSERER

Mehr

Das Internet ist mobil. John Riordan Bern, 17. Jan 2013

Das Internet ist mobil. John Riordan Bern, 17. Jan 2013 Das Internet ist mobil John Riordan Bern, 17. Jan 2013 Präsentation 1/17 /13 2 Das Handy als Instrument für den Internetzugang Über 3 Mio. Schweizer mobil im Netz 2012 werden weltweit erstmals mehr Smartphones

Mehr

CONSUMER-INK VIELFÄLTIGE FUNKTIONEN ERWEITERTE KONNEKTIVITÄT NUTZERFREUNDLICHE BEDIENUNG GÜNSTIGE FOLGEKOSTEN DANK OPTIONALER JUMBO-PATRONEN

CONSUMER-INK VIELFÄLTIGE FUNKTIONEN ERWEITERTE KONNEKTIVITÄT NUTZERFREUNDLICHE BEDIENUNG GÜNSTIGE FOLGEKOSTEN DANK OPTIONALER JUMBO-PATRONEN CONSUMER-INK VIELFÄLTIGE FUNKTIONEN ERWEITERTE KONNEKTIVITÄT NUTZERFREUNDLICHE BEDIENUNG GÜNSTIGE FOLGEKOSTEN DANK OPTIONALER JUMBO-PATRONEN Hohe Druckgeschwindigkeit von bis zu 12 Seiten/Min. in S/W 1

Mehr

SOCIAL MEDIA MARKETING. Alexander Brommer

SOCIAL MEDIA MARKETING. Alexander Brommer SOCIAL MEDIA MARKETING Alexander Brommer AGENDA Was ist Social Media? Was ist Social Media Marketing? Warum lohnt sich Social Media Marketing? (Ziele) Xing und Facebook Möglichkeiten und Tipps Beispiele

Mehr

Hier ist Raum für Ihren Erfolg.

Hier ist Raum für Ihren Erfolg. WIR BRINGEN UNSEREN KUNDEN MEHR ALS LOGISTIK! Hier ist Raum für Ihren Erfolg. Unsere Kernkompetenz: ihre logistik! Zunehmender Wettbewerb, steigende Energiekosten sowie Nachfrageschwankungen stellen Unternehmen

Mehr

Die mobile Welt. Welche Lösung ist die richtige für Sie? Kai-Thomas Krause CouchCommerce GmbH / Germany

Die mobile Welt. Welche Lösung ist die richtige für Sie? Kai-Thomas Krause CouchCommerce GmbH / Germany Die mobile Welt. Welche Lösung ist die richtige für Sie? Kai-Thomas Krause CouchCommerce GmbH / Germany Die mobile Welt Anzahl der mobilen Geräte auf dem Markt 1 12.000 2007 2013 http://opensignal.com/reports/fragmentation-2013/

Mehr

Unternehmensportfolio

Unternehmensportfolio Unternehmensportfolio Was wir machen: Cross Plattform Mobile Applications Beispiel ansehen Was wir machen: HTML5 & CSS3 basierte Web Applikationen Beispiel ansehen Was wir machen: Windows 8 & Windows Mobile

Mehr

Dokumentenmanagement Dokumentenmanagement ist Teil eines unternehmensweiten

Dokumentenmanagement Dokumentenmanagement ist Teil eines unternehmensweiten Dokumentenmanagement Dokumentenmanagement ist Teil eines unternehmensweiten Datenmanagements und dient zur elektronischen Erfassung, Erstellung und Bearbeitung von Dokumenten aller Art über ihren gesamten

Mehr

JE EINZIGARTIGER DIE IDEE, UMSO INDIVIDUELLER DIE LÖSUNG. MARC M. LAUTERBACH

JE EINZIGARTIGER DIE IDEE, UMSO INDIVIDUELLER DIE LÖSUNG. MARC M. LAUTERBACH berlonia JE EINZIGARTIGER DIE IDEE, UMSO INDIVIDUELLER DIE LÖSUNG. MARC M. LAUTERBACH BERLONIA Berlonia steht für Individualität, innovative Technik und stilvolle Lösungen. Wir verstehen uns als Technikagentur

Mehr

14.08.2013 CLOUD CONNECT 2.0 SOFTWARE INFORMATION

14.08.2013 CLOUD CONNECT 2.0 SOFTWARE INFORMATION 14.08.2013 CLOUD CONNECT 2.0 SOFTWARE INFORMATION Inhaltsverzeichnis 1. KYOCERA CLOUD CONNECT 1 2. VON CLOUD CONNECT ZU EVERNOTE 2 2.1 DER ANMELDEBILDSCHIRM 2 2.2 SCANNEN ZU EVERNOTE 3 2.3 VON EVERNOTE

Mehr

MicroPress "X-Series"

MicroPress X-Series MicroPress "X-Series" MicroPress von EFI ist eine mächtige Kombination aus Software und Controller für Hochleistungs-Drucken und Farbdruckumgebungen. MicroPress Software und Server sind perfekte Lösungen

Mehr

A1 Cloud: Ihre IT immer verfügbar, sicher, aktuell.

A1 Cloud: Ihre IT immer verfügbar, sicher, aktuell. A1 Cloud: Ihre IT immer verfügbar, sicher, aktuell. Einfach A1. ist Österreichs führendes Kommunikationsunternehmen und bietet Festnetz, Mobiltelefonie, Internet und Fernsehen aus einer Hand. Basis sind

Mehr

TEUTODATA. Managed IT-Services. Beratung Lösungen Technologien Dienstleistungen. Ein IT- Systemhaus. stellt sich vor!

TEUTODATA. Managed IT-Services. Beratung Lösungen Technologien Dienstleistungen. Ein IT- Systemhaus. stellt sich vor! TEUTODATA Managed IT-Services Beratung Lösungen Technologien Dienstleistungen Ein IT- Systemhaus stellt sich vor! 2 Willkommen Mit dieser kleinen Broschüre möchten wir uns bei Ihnen vorstellen und Ihnen

Mehr

CeBIT 2011: windream wieder in Halle 3, Stand J 20

CeBIT 2011: windream wieder in Halle 3, Stand J 20 Newsletter für Kunden und Interessenten der windream GmbH Februar 2011 windreamnews Start frei für das IT-Event des Jahres! CeBIT 2011: windream wieder in Halle 3, Stand J 20 Nun ist es bald wieder so

Mehr

Neue Systemsoftware und Custom Apps: escan A150 - Standalone Netzwerk- Dokumentenscanner von Plustek mit Android-Betriebssystem

Neue Systemsoftware und Custom Apps: escan A150 - Standalone Netzwerk- Dokumentenscanner von Plustek mit Android-Betriebssystem Ahrensburg, 29. Mai 2015 Neue Systemsoftware und Custom Apps: escan A150 - Standalone Netzwerk- Dokumentenscanner von Plustek mit Android-Betriebssystem escan A150 mit neuer und verbesserter Systemsoftware

Mehr

Ribbon- Technologie. WinLine 10.0 an der Startlinie!

Ribbon- Technologie. WinLine 10.0 an der Startlinie! WinLine 10.0 an der Startlinie! In Kürze erscheint die neue WinLine 10.0. Diese neue Version bietet Ihnen eine Reihe neuer Features und Vorteile, von denen wir Ihnen hier einige vorstellen wollen: Ribbon-

Mehr

DIE BILTON-LEHRLINGSOFFENSIVE!

DIE BILTON-LEHRLINGSOFFENSIVE! DIE BILTON-LEHRLINGSOFFENSIVE! HÖCHSTE QUALITÄT FÜR DIE LED-BELEUCHTUNG UND FÜR DEINE ZUKUNFT! LED-TECHNOLOGIE IST DIE BELEUCHTUNGSLÖSUNG DER ZUKUNFT. DARIN SIND SICH ALLE EXPERTEN EINIG. DAS BEDEUTET

Mehr

PRESSEINFORMATION XEROX OPB KÜNDIGT SEINEN SCHNELLSTEN DESKTOP-A4-FARBDRUCKER AN

PRESSEINFORMATION XEROX OPB KÜNDIGT SEINEN SCHNELLSTEN DESKTOP-A4-FARBDRUCKER AN PRESSEINFORMATION Corporate Communications Department Xerox Europe - Riverview, Oxford Road, Uxbridge Middlesex, UX8 1HS, United Kingdom Tel: +44 (0) 1895 845219 Public Relations Department Xerox OPB Europe

Mehr

Presse-Information. Konica Minolta auf der drupa 2012. 2.300 m² geballte Digitaldruck-Kompetenz

Presse-Information. Konica Minolta auf der drupa 2012. 2.300 m² geballte Digitaldruck-Kompetenz Presse-Information Konica Minolta auf der drupa 2012 2.300 m² geballte Digitaldruck-Kompetenz Langenhagen, 1. März 2012 Unter dem Motto Brainpower your printing business! stellt die Konica Minolta Business

Mehr

Komalog [Direkt] 1/2015 EDITORIAL 2 NEUHEITEN ZUR LOGIMAT 2015 3 VERANSTALTUNG ZU KOMALOG 15.0 4 SPEDITION BERMEL: SEIT 18 JAHREN MIT KOMALOG 5

Komalog [Direkt] 1/2015 EDITORIAL 2 NEUHEITEN ZUR LOGIMAT 2015 3 VERANSTALTUNG ZU KOMALOG 15.0 4 SPEDITION BERMEL: SEIT 18 JAHREN MIT KOMALOG 5 Komalog [Direkt] 1/2015 EDITORIAL 2 NEUHEITEN ZUR LOGIMAT 2015 3 VERANSTALTUNG ZU KOMALOG 15.0 4 SPEDITION BERMEL: SEIT 18 JAHREN MIT KOMALOG 5 Liebe Leserinnen, liebe Leser! Wir freuen uns, Ihnen unseren

Mehr

ipunkt Studie Digital Publishing: Was Leser wollen und sie hinter die Paywall lockt.!

ipunkt Studie Digital Publishing: Was Leser wollen und sie hinter die Paywall lockt.! ipunkt Studie Digital Publishing: Was Leser wollen und sie hinter die Paywall lockt. Online-Befragung zum Mediennutzungsverhalten der ipunkt Business Solutions OHG 2 Zielsetzung Die folgende Studie beschäftigt

Mehr

a u f d e n P u n k t g e b r a c h t

a u f d e n P u n k t g e b r a c h t auf den P u n k t gebracht Wir eröffnen die Welt des Sieb- und Digitaldrucks kompetent, flexibel und kreativ. Als der Siebdruck laufen lernte, gründete Hans Brinkord 1965 unser Unternehmen. Er war einer

Mehr

Die Zukunft heisst Multi-Channel Kommunikation in Kombination mit Druck. Sigi Alder Market Business Developer, Canon (Schweiz) AG

Die Zukunft heisst Multi-Channel Kommunikation in Kombination mit Druck. Sigi Alder Market Business Developer, Canon (Schweiz) AG Die Zukunft heisst Multi-Channel Kommunikation in Kombination mit Druck Sigi Alder Market Business Developer, Canon (Schweiz) AG Die richtige Wahl? Agenda Digitale Revolution Was Ihre Kunden wollen Erkenntnisse

Mehr

Die smarte Registrierkasse für alle Branchen

Die smarte Registrierkasse für alle Branchen Die smarte Registrierkasse für alle Branchen Windows Android Apple ENTSPRICHT DEN GESETZLICHEN VORGABEN Vorteil! Pflicht? Wie wird aus einer Pflicht ein Vorteil? Genauer, ein Registrierkassenvorteil? Und

Mehr

DIGITAL PRINT KERAMISCHER DIGITALDRUCK AUF GLAS HANDEL KONSTRUKTION PLANUNG PRODUKTION DESIGN

DIGITAL PRINT KERAMISCHER DIGITALDRUCK AUF GLAS HANDEL KONSTRUKTION PLANUNG PRODUKTION DESIGN DIGITAL PRINT KERAMISCHER DIGITALDRUCK AUF GLAS HANDEL KONSTRUKTION PLANUNG PRODUKTION DESIGN Färbe Dein Leben Durch den Einsatz einer neuen, digitalen Drucktechnologie werden neue Gestaltungsmöglichkeiten

Mehr

Dropbox Schnellstart. Was ist Dropbox? Eignet sich Dropbox für mich?

Dropbox Schnellstart. Was ist Dropbox? Eignet sich Dropbox für mich? Dropbox Schnellstart Was ist Dropbox? Dropbox ist eine Software, die alle deine Computer über einen einzigen Ordner verknüpft. Dropbox bietet die einfachste Art, Dateien online zu sichern und zwischen

Mehr

Sharpdesk Mobile Bedienungshandbuch

Sharpdesk Mobile Bedienungshandbuch Sharpdesk Mobile Bedienungshandbuch Für ipad SHARP CORPORATION 1. Mai 2012 1 Inhaltsverzeichnis 1 Übersicht... 3 2 Voraussetzungen... 4 3 Installation und Start... 5 4 Installation Drucker/Scanner... 6

Mehr

Business-Softwarelösungen aus einer Hand

Business-Softwarelösungen aus einer Hand manus GmbH aus einer Hand Business-Softwarelösungen aus einer Hand Business-Softwarelösungen Bei uns genau richtig! Die Anforderungen an Software und Dienstleistungen sind vielschichtig: Zuverlässigkeit,

Mehr

Über uns... 3 Online Marketing... 4 Programmierung... 5 Webdesign... 6 Apps... 7 Design & Print... 8 Referenzen... 9

Über uns... 3 Online Marketing... 4 Programmierung... 5 Webdesign... 6 Apps... 7 Design & Print... 8 Referenzen... 9 Über uns... 3 Online Marketing... 4 Programmierung... 5 Webdesign... 6 Apps... 7 Design & Print... 8 Referenzen... 9 ÜBER UNS UNS Wir sind eine Full-Service Werbeagentur aus Heppenheim, die deutschlandweit

Mehr

SOMMERLOCH? Kennen wir nicht! IT SOLUTIONS

SOMMERLOCH? Kennen wir nicht! IT SOLUTIONS SOMMERLOCH? Kennen wir nicht! Von wegen Sommerloch - profitieren Sie jetzt vom Konica Minolta IT Solutions Sommer Spezial. Jetzt Sonderangebote zu Microsoft Dynamics CRM sichern und direkt loslegen. Aktionszeitraum:

Mehr

SSI WHITE PAPER Design einer mobilen App in wenigen Stunden

SSI WHITE PAPER Design einer mobilen App in wenigen Stunden Moderne Apps für Smartphones und Tablets lassen sich ohne großen Aufwand innerhalb von wenigen Stunden designen Kunde Branche Zur Firma Produkte Übersicht LFoundry S.r.l Herrngasse 379-381 84028 Landshut

Mehr

PROFESSIONELLE DRUCK- QUALITÄT FÜR IHR BÜRO

PROFESSIONELLE DRUCK- QUALITÄT FÜR IHR BÜRO PROFESSIONELLE DRUCK- QUALITÄT FÜR IHR BÜRO www.brother.ch DIE NEUEN KOMPAKTEN MONOLASER PROFESSIONELLE DRUCKQUALITÄT FÜR IHR BÜRO Brother weiss, wie wichtig Informationen für Ihr Büro sind. Die neue Monolaser-Serie

Mehr

Der Erfolgreichste im Leben ist der, der am besten informiert wird. Benjamin Disraeli (brit. Premierminister 1874-1880)

Der Erfolgreichste im Leben ist der, der am besten informiert wird. Benjamin Disraeli (brit. Premierminister 1874-1880) Der Erfolgreichste im Leben ist der, der am besten informiert wird. Benjamin Disraeli (brit. Premierminister 1874-1880) Inhalt Einleitung 3 Das Unternehmen 4 Clipping für Ausschnittdienste 6 Pressespiegelsysteme

Mehr

Newsletter November 2012

Newsletter November 2012 Newsletter November 2012 Inhalt 1. Editorial 2. BricsCAD V13 verfügbar! 3. Arbeiten in der Cloud mit BricsCAD V13 und Chapoo 4. Beziehen Sie auch AutoCAD über uns Lösungen für Sie aus einer Hand! 5. AutoSTAGE

Mehr

VDM BW. Ralf Tienken Manager Marketing Portfoliomanagement. drupa Nachlese

VDM BW. Ralf Tienken Manager Marketing Portfoliomanagement. drupa Nachlese VDM BW Ralf Tienken Manager Marketing Portfoliomanagement drupa Nachlese 18.06.2016 KONICA MINOLTA Drupa 2016 2.400qm Stand in Halle 8b 6. größter Aussteller auf der drupa Die meist besuchten Business

Mehr

Kennzeichnungsgeräte. Kennzeichnen mobil, flexibel und einfach!

Kennzeichnungsgeräte. Kennzeichnen mobil, flexibel und einfach! Kennzeichnungsgeräte Kennzeichnen mobil, flexibel und einfach! Das 1913 von Ernst Reiner gegründete Familienunternehmen mit Sitz in Furtwangen im Schwarzwald präsentiert sich heute mit den drei Unternehmensbereichen

Mehr

Julius Heywinkel GmbH auf der Fespa: Halle 1, Stand D110

Julius Heywinkel GmbH auf der Fespa: Halle 1, Stand D110 auf der Fespa: Halle 1, Stand D110 zeigt die neuentwickelten CA-Inkjet-Textilien Bramsche, 27. März 2009 Als Mitglied der Color Alliance (CA) stellt die ihre brandneuen CAzertifizierten Inkjet-Textilien

Mehr

HOCHWERTIG, PROFESSIONELL, VIEL SEITIG UND MIT MEHR FORMAT. DIE J5000ER-SERIE BIETET ZUVERLÄSSIGE LEISTUNG AM ARBEITSPLATZ UND IM KLEINEN BÜRO.

HOCHWERTIG, PROFESSIONELL, VIEL SEITIG UND MIT MEHR FORMAT. DIE J5000ER-SERIE BIETET ZUVERLÄSSIGE LEISTUNG AM ARBEITSPLATZ UND IM KLEINEN BÜRO. BUSINESS-INK J5000er-SERIE HOCHWERTIG, PROFESSIONELL, VIEL SEITIG UND MIT MEHR FORMAT. DIE J5000ER-SERIE BIETET ZUVERLÄSSIGE LEISTUNG AM ARBEITSPLATZ UND IM KLEINEN BÜRO. Hohe Druckgeschwindigkeit von

Mehr

Inkin theoffice. herzlich. willkommen. Titelmasterformat durch Klicken bearbeiten. Titelmasterformat durch Klicken bearbeiten

Inkin theoffice. herzlich. willkommen. Titelmasterformat durch Klicken bearbeiten. Titelmasterformat durch Klicken bearbeiten herzlich willkommen Inkin theoffice Markus Oeschger, Gruppenleitung markus.oeschger@steffeninf.ch Was ist «Inkin theoffice» «Tinte im Büro»? eine Initiative von HP Titelmasterformat eine kosten- und energieeffiziente

Mehr

HYBRID CLOUD IN DEUTSCHLAND 2015/16

HYBRID CLOUD IN DEUTSCHLAND 2015/16 Fallstudie: IBM Deutschland GmbH IDC Multi-Client-Projekt HYBRID CLOUD IN DEUTSCHLAND 2015/16 Mit hybriden IT-Landschaften zur Digitalen Transformation? IBM DEUTSCHLAND GMBH Fallstudie: Panasonic Europe

Mehr

Drucken an PR Infobroschüre für Lernende

Drucken an PR Infobroschüre für Lernende Drucken an PR Infobroschüre für Lernende 30.1.2015 / ko / Ha Drucken an der BBZ PR für Lernende Mit den neuen Graphax MFP gibt es für Lernende grundsätzlich drei Möglichkeiten, um Dokumente auszudrucken:

Mehr

Computeria Urdorf. Treff vom 25. März 2015. Clouds

Computeria Urdorf. Treff vom 25. März 2015. Clouds Computeria Urdorf Treff vom 25. März 2015 Clouds In der Wolke dargestellt die erforderliche Hardware für Cloud-Dienst Anbieter In der Wolke dargestellt Cloud-Dienste für Anwender Hyperlink Kostenlose

Mehr

Pressemitteilung. Neues Canon Print-Portfolio bietet freie Auswahl. Berücksichtigte Aspekte

Pressemitteilung. Neues Canon Print-Portfolio bietet freie Auswahl. Berücksichtigte Aspekte Pressemitteilung Neues Canon Print-Portfolio bietet freie Auswahl Wallisellen, 26. August 2014. Kleine und mittlere Unternehmen (KMUs) spielen als Treiber für das wirtschaftliche Wachstum in Europa weiterhin

Mehr

Aktuelle Entwicklungen im Mobile Marketing - Herausforderungen für mittelständische Unternehmen

Aktuelle Entwicklungen im Mobile Marketing - Herausforderungen für mittelständische Unternehmen Aktuelle Entwicklungen im Mobile Marketing - Herausforderungen für mittelständische Unternehmen Vortrag IHK Paderborn Prof. Dr. Uwe Kern Leistungsspektrum Apps Native Lösungen für alle Plattformen Shops

Mehr

App jetzt wird s ganz einfach! vismed. präsentiert eine neue Qualitätsmanagement-Software mit APP

App jetzt wird s ganz einfach! vismed. präsentiert eine neue Qualitätsmanagement-Software mit APP App jetzt wird s ganz einfach! vismed. präsentiert eine neue Qualitätsmanagement-Software mit APP QM-Handbuch in 10 Minuten! So einfach kann Qualitätsmanagement (QM) in der Praxis funktionieren. Mit der

Mehr

Dr. Holger Eichelberger

Dr. Holger Eichelberger SchülerInnen-Uni 2015 Dr. Holger Eichelberger eichelberger@sse.uni-hildesheim.de Inhalt 1. Wer ist das? 1 2. Was ist ein Smartphone? 3 3. Wie entwickelt man für Smartphones? 7 4. Wie bauen wir die App?

Mehr

Konica Minolta Business Solutions Deutschland GmbH. Zahlen, Daten, Fakten

Konica Minolta Business Solutions Deutschland GmbH. Zahlen, Daten, Fakten Konica Minolta Business Solutions Deutschland GmbH Zahlen, Daten, Fakten Zahlen, Daten, Fakten 2 Umsatz 447,6 Millionen Euro im Geschäftsjahr 2013/14 Geschäftsführer - Johannes Bischof President Konica

Mehr

Cordaware bestinformed Neuerungen in Version 4 Copyright Cordaware Informationslogistik GmbH 2007

Cordaware bestinformed Neuerungen in Version 4 Copyright Cordaware Informationslogistik GmbH 2007 Änderungen ab Basis Edition: Interne Datenbank: Durch die Erweiterung der bestinformed Datenstruktur mit einer leistungsfähigen internen Datenbank werden zahlreiche Verbesserungen erzielt. Um die wichtigsten

Mehr

4 Fachmessen 4 Messehallen 600 Aussteller 16.000 Fachbesucher MESSE STUTTGART VOM 4. BIS 6. FEBRUAR 2016. www.expo-4-0.com

4 Fachmessen 4 Messehallen 600 Aussteller 16.000 Fachbesucher MESSE STUTTGART VOM 4. BIS 6. FEBRUAR 2016. www.expo-4-0.com 4 Fachmessen 4 Messehallen 600 16.000 MESSE STUTTGART VOM 4. BIS 6. FEBRUAR 2016 www.expo-4-0.com Konzept Die TV TecStyle Visions ist für alle Entscheider und Experten der Textilveredlungs- und Werbemittelbranche

Mehr

Lexware Auftragsbearbeitungsassistent Version 1.01

Lexware Auftragsbearbeitungsassistent Version 1.01 Lexware Auftragsbearbeitungsassistent Version 1.01 2014 DFH Service GmbH www.dfh.de Seite 1 von 11 Vorwort Lieber Interessent, lieber Kunde, ich freue mich über Ihr Interesse an unserer Software Auftragsbearbeitungsinteressent

Mehr

CodeSnap Inventur 3.3 für HIS FSV-GX. Benutzerhandbuch

CodeSnap Inventur 3.3 für HIS FSV-GX. Benutzerhandbuch CodeSnap Inventur 3.3 für HIS FSV-GX Benutzerhandbuch COPYRIGHT Copyright 2012 Flexicom GmbH Alle Rechte vorbehalten. Kurzanleitung für die Software CodeSnap Inventur 3.3 Erste Ausgabe: August 2012 CodeSnap

Mehr

Häufig gestellte fragen zu Professional officedrive

Häufig gestellte fragen zu Professional officedrive Häufig gestellte fragen zu Professional officedrive Allgemeine Fragen Was ist Professional OfficeDrive? Professional OfficeDrive ist ein Filesharing System. Mit Professional OfficeDrive kann ein Unternehmen

Mehr

Intelligent Network Printer

Intelligent Network Printer Intelligent Network Printer Business Case In Zeiten des elektronischen Datenaustauschs liegt es oft noch am Anwender zu entscheiden, wie ein Dokument versendet werden soll. Unterschiedlichste Vorgaben

Mehr

HP Officejet Pro 8600 e-all-in-one

HP Officejet Pro 8600 e-all-in-one HP Officejet Pro 8600 e-all-in-one All-in-One (Print/Copy/Scan/Fax/Web) Tintenstrahldrucker - Office Introkit Stand: 30. November 2011 HP Officejet Pro 8600 e-all-in-one (N911a) OJ Pro 8600 eaio CM749A#BEK

Mehr