Ergotherapie. Vollzeit

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Ergotherapie. Vollzeit"

Transkript

1 Bachelor Ergotherapie Vollzeit

2 DAS Das STUDIUM Studium Mit Ergotherapie bieten wir Ihnen eine Hochschulausbildung auf internationalem Standard. Das ergotherapeutische Fachwissen, das Sie durch das Studium erlangen, ermöglicht Ihnen die sofortige Berufsbefähigung nach dem MTD- Gesetz. Die (Wieder-) Herstellung der individuellen Handlungsfähigkeit der KlientInnen und deren Partizipation am Alltagsleben ist das Hauptziel, welches ErgotherapeutInnen in ihrer Berufsausübung anstreben. Diese Fähigkeiten werden im Studium praxisnah vermittelt. ErgotherapeutInnen arbeiten mit Menschen jeden Alters. Dementsprechend umfasst das Curriculum alle Lebensabschnitte eines Menschen: von der frühen Kindheit / Bildungsphase, über die Zeit der Eigenständigkeit und Produktivität bis hin zum Ruhestand. Fähigkeiten und Ausbildungsziele Durch das stark praxisbezogene Studium können unsere AbsolventInnen ihre KlientInnen unterstützen und deren individuelle Handlungskompetenzen in den Bereichen Selbstversorgung, Freizeit und Produktivität in den jeweils relevanten Umwelten optimieren. Gleichzeitig sind Sie in der Lage, Ihr professionelles Handeln zu begründen, zu reflektieren und gegebenenfalls zu verändern. Als AbsolventInnen können Sie den ergotherapeutischen Prozess eigenständig und eigenverantwortlich durchführen. Sie erwerben ein fundiertes Maß an fachlich-methodischen, sozial-kommunikativen, berufsfeldübergreifend strategischen und wissenschaftlichen Kompetenzen. Sie lernen diese miteinander zu vernetzen und in der Arbeit mit den KlientInnen umzusetzen. Beste Job-Aussichten Sie sind qualifiziert mit KlientInnen in folgenden Bereichen zu arbeiten: berufliche Integration, Handchirurgie und Orthopädie/ Rheumatologie, Geriatrie, Neurologie, Pädiatrie und Psychiatrie. Arbeitsmöglichkeiten bestehen sowohl in Österreich als auch in den EU-Staaten. Betätigungsfelder sind z. B. Krankenhäuser, Reha-Zentren, Senioren- und Pflegeheime, (Sonder-) Kindergärten, Sozialpädagogische Zentren, Volksschulen, Vereine, Wohnheime, Tageszentren für ältere Menschen, Tageszentren für psychisch Beeinträchtigte, Gesundheitszentren, Gebietskrankenkassen. Die Gründung einer eigenen Praxis ist ebenso möglich. Carola Demler, Ergotherapeutin in freier Praxis Ich habe mich für das Studium Ergotherapie entschieden, weil ich einen Beruf erlernen wollte, der mir auch mit 60 noch Spaß macht und mich fordert.

3 DIE SCHWERPUNKTE Das Berufspraktikum Ein integraler Bestandteil des Bachelorstudiums Fünf Praktika in folgenden Bereichen sind vorgesehen: Pädiatrie 200 Stunden Handchirurgie / Orthopädie 200 Stunden Neurologie 240 Stunden Psychiatrie / Berufliche Integration 250 Stunden Geriatrie 240 Stunden Insgesamt sind mindestens 1130 Stunden (entspricht 45 ECTS) Praktikum vorgesehen. Das Curriculum am Studiengang Ergotherapie ist so gestaltet, dass zuerst die Theorie gelehrt wird und im Anschluss daran das Berufspraktikum stattfindet. Die Praktika beginnen ab dem 3. Semester. Der Studiengang arbeitet seit Jahren mit vielen Praktikumsstellen in ganz Österreich und in angrenzenden deutschsprachigen Ländern zusammen. Im 4. Semester besteht die Möglichkeit, ein Praktikum im Ausland zu absolvieren. Das Auswahlmodul Die Zukunftswerkstätte Ergotherapie Hier haben Sie einerseits die Möglichkeit, sich in selbst gewählten ergotherapeutischen Verfahren zu vertiefen, andererseits setzen Sie sich in der Lehrveranstaltung Zukunftswerkstätte Ergotherapie mit neuen Themen und Arbeitsfeldern der Ergotherapie auseinander: sozialpolitische Ergotherapie, community based working, Arbeit mit traumatisierten Menschen und vieles mehr. Projekte Arbeiten, die in die Tiefe gehen Im Studium sind zwei größere Projekte vorgesehen, die mit Kooperationspartnern des Studiengangs geplant und durchgeführt werden. Im 2. Semester wird ein Projekt zum Thema Aktivität und Betätigung mit KlientInnen in realer Umgebung umgesetzt. Das zweite Projekt betrifft den Bereich Gesundheitsförderung / Prävention und findet im 5. Semester statt. Es wird ebenfalls zusammen mit Kooperationspartnern realisiert, z. B. eine Rückenschule mit Volksschülern, gesundheitserhaltendes Arbeiten in einer Bibliothek oder beim Roten Kreuz, gesundheitsförderndes Verhalten ein Workshop mit KindergartenpädagogInnen. Sandra Auer, BSc und Melanie Eisenberger, BSc Absolventinnen Im Studiengang Ergotherapie sehen wir die perfekte Kombination aus Herz, Verstand und Hand. Neben vielen anderen Fähigkeiten, Fertigkeiten und Kompetenzen haben wir uns drei Jahre an der FH Salzburg zusätzlich viele Soft Skills angeeignet.

4 DER STUDIENPLAN BACHELOR 1. Semester ECTS 30 (SWS 28) Ergotherapeutische Grundlagen 6 (5) Grundlagen zu Aktivität und Betätigung 3 (2) Ergotherapeutische Methoden 6 (6) Sozialwissenschaftliche Grundlagen 3 (3) Humanbiologie, Pathologie, Hygiene 7 (7) Kommunikation und Supervision 4 (4) Fachenglisch 1 (1) 2. Semester ECTS 30 (SWS 27) Modelle & Theorien der Ergotherapie, Klassifikationsmodelle Ergotherapie mit Säuglingen und Kindern, Pädiatrie 3. Semester ECTS 30 (SWS 15 ) Ergotherapie Handchirurgie / Orthopädie 2 (2) Orthopädie / Rheumatologie 2 (2) Ergotherapeutische Verfahren, Schienen 5 (6) Einführung Wissenschaftliches Arbeiten 3 (3) Qualitätssicherung & -entwicklung 1 (1) Berufspraktikum 1 - Pädiatrie 8 (0) Berufspraktikum 2 Handchirurgie/Orthopädie 5,5 (4) 7,5 (6,5) Psychologie, Pädagogik, Soziologie 3 (3) Ergotherapie mit Jugendlichen, Jugendpsychiatrie 3,5 (3,5) Ergotherapeutische Methoden 1,5 (3) Projekt zu Aktivität und Betätigung 2 (1) Bewegungsapparat, Handchirurgie, Innere Med. 6 (5) 8 (0) 4. Semester ECTS 30 (SWS 22) Ergotherapie Neurologie 3 (3) Neurologie, Neuropsychologie, Pädagogik 4 (4) Ergotherapeutische Verfahren/Methoden 4,5 (6) Evidenzbasierte Wissenschaft, Datenerhebung 3 (3) Begleitseminar & Bachelorarbeit 1 3 (2) Kommunikation und Supervision 1 (2) Ergotherapiespezifische Ethik 1 (1) Berufspraktikum 3 - Neurologie 9,5 (0) 5. Semester ECTS 30 (SWS 20) Ergotherapie Psychiatrie/Ergotherapie Berufliche Integration 6. Semester ECTS 30 (SWS 14) Ergotherapeutischer Prozess mit älteren/alten Menschen 5 (4) Psychiatrie, Psychologie, Soziologie 4 (4) Gesundheitsförderung, Prävention 2 (2) Ergotherapeutischer Prozess in der Gesundheitsförderung 2 (2) Fachspezifische Projekte Gesundheitsförderung 2 (1) Recht, Gesundheitsökonomie, Freiberuflichkeit 3 (3) Kommunikation & Supervision 1 (2) Berufspraktikum 4 Psychiatrie / Berufliche Integration 10 (0) 2 (2) Geriatrie, Psychologie 3 (3) Vertiefung in ergotherapeutischen Verfahren 2 (2) Zukunftswerkstätte Ergotherapie 2 (2) Begleitseminar & Bachelorarbeit 2 9 (2) Fachenglisch 0,5 (1) Interdisziplinäre Fallarbeit 1 (1) Berufspraktikum 5 - Geriatrie 9,5 (0) ECTS = European Credit Transfer and Accumulation System SWS = Semester-Wochen-Stunden Der abgebildete Studienplan ist eine exemplarische Übersicht. Den aktuellen detaillierten Studienplan finden Sie unter: Erich Streitwieser, MSc, Studiengangsleiter Wir führen nur alle drei Jahre einen Lehrgang mit 20 Studienplätzen und können so eine individuelle Betreuung der Studierenden gewährleisten.

5 WO WISSEN WÄCHST FACHHOCHSCHULE SALZBURG Wissen braucht Nahrung! Moderne Studieninhalte, die wir laufend an die Anforderungen von Wirtschaft und Gesellschaft anpassen. Erfahrenes und qualifiziertes Lehrpersonal aus Wissenschaft und Praxis, das eine Ausbildung auf aktuellem Wissensstand garantiert und engagierte Forschungsteams, die auch Impulsgeber für die Lehre sind. Gemeinsam mit der erstklassigen Ausstattung unserer Hörsäle und Labore bilden sie den optimalen Nährboden, auf dem Ihr Wissen wachsen kann. Wissen braucht Inspiration! Die beiden Standorte Campus Urstein und Campus Kuchl mit insgesamt 17 Bachelor- und 9 Masterstudiengängen befinden sich in einer der schönsten Gegenden der Welt. Ob Kunstfreunde, Musikfans, Geschichtsinteressierte oder Architekturbegeisterte: In Salzburg treffen historisches Erbe und Tradition auf moderne Lebenskultur. In Salzburg trifft sich die Welt. Internationales Sammeln Sie internationale Kontakte und Erfahrungen an einer unserer 120 Partnerhochschulen weltweit. Durch den globalen Wissensaustausch gewinnen Sie nicht nur wertvolle Einblicke in andere Kulturen, sondern knüpfen auch neue Freundschaften. Das International Office der Fachhochschule Salzburg unterstützt Sie bei der Organisation eines Auslandssemesters oder -praktikums. Auch durch den Austausch mit unseren ausländischen Studierenden und GastprofessorInnen eignen Sie sich wichtige interkulturelle und sprachliche Kompetenzen an. Wohnen & Studieren Campus Urstein Der Studiengang befindet sich am Campus Urstein bei Puch. Der ansprechende Bau wurde im Jahr 2005 fertiggestellt und liegt mitten im Grünen, in Nachbarschaft zum barocken Schloss Urstein und dem mittelalterlichen Gutshof. Das moderne Gebäude mit seinem architektonisch markanten Kopf, der Bibliothek, bietet ein ideales Umfeld für Ihr Studium. Von der S-Bahn Station direkt am Campus erreichen Sie innerhalb kürzester Zeit das Stadtzentrum von Salzburg. Salzburger Universitätsklinikum (SALK) & Campus Kuchl Für einen Großteil der Praxisstunden und Teile des Unterrichts werden in diesem Studiengang neben dem Campus Urstein Räumlichkeiten am Campus Kuchl und an der SALK in der Stadt Salzburg genutzt. Es besteht eine ideale S-Bahn Verbindung zwischen allen Standorten. Wer Studieren und Wohnen verbinden möchte, dem stehen das Studentenwohnheim am Campus Urstein und das Studentenwohnheim Matador am Campus Kuchl offen. Bei Bedarf wenden Sie sich bitte direkt an Sport & Natur Unser Sports Department bietet Ihnen jedes Semester ein vielfältiges Programm an Kursen und Trainings. Als Studierende der Fachhochschule Salzburg stehen Ihnen die Anlagen des nahe gelegenen Universitäts- und Landessportzentrums in Rif zur Verfügung. Oder Sie nutzen die zahlreichen Freizeitmöglichkeiten, die Ihnen die Umgebung bietet. Ob im Winter zum Skifahren, Tourengehen oder Snowboarden, oder im Sommer zum Beachvolleyball, Schwimmen, Segeln oder Klettern: Salzburgs Berge und Seen liegen direkt vor der Haustür.

6 BEWERBUNG & AUFNAHME Studienart: Vollzeit Dauer: 6 Semester Abschluss: Bachelor of Science in Health Studies (BSc) Studienplätze alle 3 Jahre: 20 Standorte: Campus Urstein, Campus Kuchl, Salzburger Universitätsklinikum Kosten: 363 Euro pro Semester + ÖH-Beitrag (ca. 19 Euro) Weiterbildung: Spezialisierungsmöglichkeiten nach Abschluss des Studiums Zugangsvoraussetzungen R Allgemeine Hochschulreife R Studienberechtigungs- / Berufsreifeprüfung R Einschlägige berufliche Qualifikation* R Deutsche Fachhochschulreife (facheinschlägig)* *Über Zusatzprüfungen entscheidet die Studiengangsleitung. Aufnahmeverfahren e Online-Bewerbung auf der Website der FH Salzburg unter r Standardisierter Aufnahmetest an der FH Salzburg t Berufsspezifischer Eignungstest R Aktuelle Termine und Fristen finden Sie auf unserer Website. Weiterführende informationen R Kontakt Fotos: SalzburgerLand Tourismus Tourismus Salzburg Fachhochschule Salzburg Fachhochschule Salzburg GmbH Urstein Süd 1, 5412 Puch / Salzburg, Austria T +43 (0) E 2015/04 Titelfoto: Krisztina Veress Eine Einrichtung von: Akkreditiert durch:

Gesundheits- & Krankenpflege. Vollzeit

Gesundheits- & Krankenpflege. Vollzeit Bachelor Gesundheits- & Krankenpflege Vollzeit DAS STUDIUM Dieses Bachelorstudium ist eine moderne Hochschulausbildung für den gehobenen Dienst in der Gesundheits- & Krankenpflege. Es kombiniert in optimaler

Mehr

Informationstechnik & System-Management. Vollzeit / Berufsbegleitend

Informationstechnik & System-Management. Vollzeit / Berufsbegleitend Bachelor Informationstechnik & System-Management Vollzeit / Berufsbegleitend DAS STUDIUM Der Studiengang Informationstechnik & System- Management bietet eine technisch breit angelegte Hochschulausbildung

Mehr

Informationstechnik & System-Management. Vollzeit / Berufsbegleitend

Informationstechnik & System-Management. Vollzeit / Berufsbegleitend Bachelor Informationstechnik & System-Management Vollzeit / Berufsbegleitend DAS STUDIUM Der Studiengang Informationstechnik & System- Management bietet eine technisch breit angelegte Hochschulausbildung

Mehr

Innovation & Management im Tourismus. Berufsbegleitend / Deutsch

Innovation & Management im Tourismus. Berufsbegleitend / Deutsch Bachelor Innovation & Management im Tourismus Berufsbegleitend / Deutsch DAS STUDIUM Innovation und Managment im Tourismus ist das Studium für künftige TourismusexpertInnen im Bereich Hotel- und Destination

Mehr

Bachelor. Smart Building Berufsbegleitend

Bachelor. Smart Building Berufsbegleitend Bachelor Smart Building Berufsbegleitend DAS STUDIUM Smart Building - energieeffiziente Gebäudetechnik und nachhaltiges Bauen - bildet eine neue Generation von IngenieurInnen im Bauwesen aus, die mit einer

Mehr

Bachelor. KMU-Management & Entrepreneurship. Berufsbegleitend

Bachelor. KMU-Management & Entrepreneurship. Berufsbegleitend Bachelor KMU-Management & Entrepreneurship Berufsbegleitend DAS STUDIUM Der neue Studiengang KMU-Management & Entrepreneurship bietet eine praxisnahe Managementausbildung auf Hochschulniveau, die auf die

Mehr

Innovation & Management im Tourismus. Berufsbegleitend / Deutsch

Innovation & Management im Tourismus. Berufsbegleitend / Deutsch Bachelor Innovation & Management im Tourismus Berufsbegleitend / Deutsch DAS STUDIUM Innovation und Managment im Tourismus ist das Studium für künftige TourismusexpertInnen im Bereich Hotel- und Destination

Mehr

Bachelor. Betriebswirtschaft. Vollzeit / Berufsbegleitend

Bachelor. Betriebswirtschaft. Vollzeit / Berufsbegleitend Bachelor Betriebswirtschaft Vollzeit / Berufsbegleitend DAS STUDIUM Der Studiengang Betriebswirtschaft bietet eine fundierte, universelle Hochschulausbildung für unternehmerischen Erfolg und Ihre erfolgreiche

Mehr

Bachelor. Betriebswirtschaft. Vollzeit / Berufsbegleitend

Bachelor. Betriebswirtschaft. Vollzeit / Berufsbegleitend Bachelor Betriebswirtschaft Vollzeit / Berufsbegleitend DAS STUDIUM Der Studiengang Betriebswirtschaft bietet eine fundierte, universelle Hochschulausbildung für unternehmerischen Erfolg und eine erfolgreiche

Mehr

Master. Informationstechnik & System-Management. Vollzeit / Berufsbegleitend

Master. Informationstechnik & System-Management. Vollzeit / Berufsbegleitend Master Informationstechnik & System-Management Vollzeit / Berufsbegleitend DAS MASTERSTUDIUM Das Masterstudium Informationstechnik & System-Management ist eine wissenschaftlich vertiefende und praxisnahe

Mehr

Master. Innovationsentwicklung im Social-Profit-Sektor. Berufsbegleitend

Master. Innovationsentwicklung im Social-Profit-Sektor. Berufsbegleitend Master Innovationsentwicklung im Social-Profit-Sektor Berufsbegleitend DAS MASTERSTUDIUM Unsere Gesellschaft unterliegt einem ständigen Wandel und steht vor immer neuen Herausforderungen. Das Masterstudium

Mehr

Master. Informationstechnik & System-Management. Vollzeit / Berufsbegleitend

Master. Informationstechnik & System-Management. Vollzeit / Berufsbegleitend Master Informationstechnik & System-Management Vollzeit / Berufsbegleitend DAS MASTERSTUDIUM Das Masterstudium Informationstechnik & System-Management ist eine wissenschaftlich vertiefende und praxisnahe

Mehr

MultiMediaTechnology. Vollzeit

MultiMediaTechnology. Vollzeit Bachelor MultiMediaTechnology Vollzeit DAS STUDIUM MultiMediaTechnology studieren bedeutet die Zukunft digitaler Medien mitzugestalten, die nächsten Social Community Plattformen ins Leben zu rufen, eine

Mehr

MultiMediaTechnology. Vollzeit

MultiMediaTechnology. Vollzeit Bachelor MultiMediaTechnology Vollzeit DAS STUDIUM MultiMediaTechnology studieren bedeutet diezukunft digitaler Medien mitzugestalten, dienächsten Social Community Plattformen ins Leben zu rufen, eine

Mehr

Master. Holztechnologie & Holzwirtschaft. Vollzeit

Master. Holztechnologie & Holzwirtschaft. Vollzeit Master & Holzwirtschaft Vollzeit DAS MASTERUDIUM Das Masterstudium & Holzwirtschaft bildet Führungs- und Entwicklungskräfte für die Holzwirtschaft und angrenzende Wirtschaftsbereiche wie der Bioenergie

Mehr

Master. MultiMediaArt. Vollzeit

Master. MultiMediaArt. Vollzeit Master MultiMediaArt Vollzeit DAS masterstudium Der viersemestrige Masterstudiengang MultiMediaArt zielt auf die Ausbildung fortgeschrittener gestalterischer Kompetenzen für Konzeption, Kreation und Management

Mehr

Master. MultiMediaTechnology. Vollzeit

Master. MultiMediaTechnology. Vollzeit Master MultiMediaTechnology Vollzeit DAS MASTERSTUDIUM Das Masterstudium MultiMediaTechnology bildet Fachleute mit konzeptionellen, technischen und leitenden Kompetenzen für die Kreativwirtschaft aus.

Mehr

MultiMediaArt. Vollzeit

MultiMediaArt. Vollzeit Bachelor MultiMediaArt Vollzeit DAS STUDIUM MultiMediaArt steht für medienübergreifende Konzeption und Gestaltung sowie für die Verbindung von Grafik, Bewegtbild, Interaktion und Audio in einem Studiengang.

Mehr

Master. Betriebswirtschaft. Vollzeit / Berufsbegleitend

Master. Betriebswirtschaft. Vollzeit / Berufsbegleitend Master Betriebswirtschaft Vollzeit / Berufsbegleitend DAS MASTERSTUDIUM Das Masterstudium Betriebswirtschaft ist eine generalistische Ausbildung, die auf den Stärken der traditionellen Betriebswirtschaftslehre

Mehr

Master. Betriebswirtschaft. Vollzeit / Berufsbegleitend

Master. Betriebswirtschaft. Vollzeit / Berufsbegleitend Master Betriebswirtschaft Vollzeit / Berufsbegleitend DAS MASTERSTUDIUM Das Masterstudium Betriebswirtschaft ist eine generalistische Ausbildung, die auf den Stärken der traditionellen Betriebswirtschaftslehre

Mehr

Physiotherapie Bachelorstudium

Physiotherapie Bachelorstudium > GESUNDHEIT bachelorstudium: > VOLLZEIT Physiotherapie Bachelorstudium www.fh-campuswien.ac.at In Kooperation mit dem Meine berufliche zukunft. Ihre Karrierechancen Die kontinuierlich steigende Bedeutung

Mehr

Bachelor & Master. Fachhochschule Salzburg. 17 Bachelorstudiengänge 9 Masterstudiengänge 1 Postgradualer Masterlehrgang

Bachelor & Master. Fachhochschule Salzburg. 17 Bachelorstudiengänge 9 Masterstudiengänge 1 Postgradualer Masterlehrgang Bachelor & Master Fachhochschule Salzburg 17 Bachelorstudiengänge 9 Masterstudiengänge 1 Postgradualer Masterlehrgang Wo Wissen wächst! www.fh-salzburg.ac.at Bachelor- & Masterstudiengänge Ingenieurwissenschaften

Mehr

Master. Design & Produktmanagement. Vollzeit

Master. Design & Produktmanagement. Vollzeit Master Design & Produktmanagement Vollzeit DAS MASTERSTUDIUM Das Masterstudium Design & Produktmanagement hat zum Ziel, den Bedarf an strategisch denkenden DesignerInnen und in Gestaltungsfragen entscheidungssicheren

Mehr

Hebammen Bachelorstudium

Hebammen Bachelorstudium > GESUNDHEIT bachelorstudium: > VOLLZEIT Hebammen Bachelorstudium www.fh-campuswien.ac.at In Kooperation mit dem Meine berufliche zukunft. Ihre Karrierechancen Seit Menschengedenken wird Geburtshilfe praktiziert.

Mehr

Logopädie Phoniatrie Audiologie Bachelorstudium

Logopädie Phoniatrie Audiologie Bachelorstudium > GESUNDHEIT bachelorstudium: > VOLLZEIT Logopädie Phoniatrie Audiologie Bachelorstudium www.fh-campuswien.ac.at In Kooperation mit dem ihre ausbildung. Was Sie mitbringen Als fachliche Grundlage verfügen

Mehr

Bachelor & Master. Fachhochschule Salzburg. 17 Bachelorstudiengänge 10 Masterstudiengänge 1 Postgradualer Masterlehrgang

Bachelor & Master. Fachhochschule Salzburg. 17 Bachelorstudiengänge 10 Masterstudiengänge 1 Postgradualer Masterlehrgang Bachelor & Master Fachhochschule Salzburg 17 Bachelorstudiengänge 10 Masterstudiengänge 1 Postgradualer Masterlehrgang Wo Wissen wächst! www.fh-salzburg.ac.at Bachelor- & Masterstudiengänge Ingenieurwissenschaften

Mehr

Orthoptik Bachelorstudium

Orthoptik Bachelorstudium Gesundheit bachelorstudium: > VOLLZEIT Orthoptik Bachelorstudium www.fh-campuswien.ac.at In Kooperation mit dem Meine berufliche zukunft. Ihre Karrierechancen Im Mittelpunkt der beruflichen Tätigkeit von

Mehr

Mobility and Logistics, B.Sc. in englischer Sprache. Campus Kamp-Lintfort Fakultät Kommunikation und Umwelt

Mobility and Logistics, B.Sc. in englischer Sprache. Campus Kamp-Lintfort Fakultät Kommunikation und Umwelt Mobility and Logistics, B.Sc. in englischer Sprache Campus Kamp-Lintfort Fakultät Kommunikation und Umwelt Mobility and Logistics, B.Sc. Studieninformationen in Kürze Studienort: Kamp-Lintfort Start des

Mehr

Usability Engineering, M.Sc. in englischer Sprache. Campus Kamp-Lintfort Fakultät Kommunikation und Umwelt

Usability Engineering, M.Sc. in englischer Sprache. Campus Kamp-Lintfort Fakultät Kommunikation und Umwelt Usability Engineering, M.Sc. in englischer Sprache Campus Kamp-Lintfort Fakultät Kommunikation und Umwelt Usability Engineering, M.Sc. Studieninformationen in Kürze Studienort: Kamp-Lintfort Start des

Mehr

Die FH Gesundheitsberufe OÖ und der GIRLS STUDY DAY OÖ

Die FH Gesundheitsberufe OÖ und der GIRLS STUDY DAY OÖ Die FH Gesundheitsberufe OÖ und der GIRLS STUDY DAY OÖ Teilnahme am Girls Study Day Warum? Weil s Spaß macht! Weil der Girls STUDY Day Mädchen der 6. + 7. Klasse anspricht! Was wollen wir? Interesse wecken

Mehr

Sozialmanagement in der Elementarpädagogik Bachelorstudium

Sozialmanagement in der Elementarpädagogik Bachelorstudium > soziales bachelorstudium: > berufsbegleitend Sozialmanagement in der Elementarpädagogik Bachelorstudium www.fh-campuswien.ac.at ihre ausbildung. Was Sie mitbringen Das Studium richtet sich an ausgebildete

Mehr

Ein Studiengang zwei Möglichkeiten

Ein Studiengang zwei Möglichkeiten Fakultät Wirtschafts- und Sozialwissenschaften Master of Science WIRTSCHAFTS- WISSENSCHAFTLICHES LEHRAMT Ein Studiengang zwei Möglichkeiten Stand: November 2014 Schule & Wirtschaft Nehmen Sie Ihre Zukunft

Mehr

www.fernfh.ac.at Betriebswirtschaft & Wirtschaftspsychologie Master erste österreichische FernFH

www.fernfh.ac.at Betriebswirtschaft & Wirtschaftspsychologie Master erste österreichische FernFH www.fernfh.ac.at Betriebswirtschaft & Wirtschaftspsychologie erste österreichische FernFH BetrieBswirtschaft & wirtschaftspsychologie Herzlich willkommen! Liebe Interessentinnen, liebe Interessenten, interdisziplinäre

Mehr

Clinical Engineering Bachelorstudium. www.fh-campuswien.ac.at

Clinical Engineering Bachelorstudium. www.fh-campuswien.ac.at > TECHNIK bachelorstudium: > berufsbegleitend Clinical Engineering Bachelorstudium www.fh-campuswien.ac.at Meine berufliche zukunft. Ihre Karrierechancen AUFGRUND DES ENTWICKLUNGSFORTSCHRITTS NIMMT DIE

Mehr

Satzung der Fachhochschule

Satzung der Fachhochschule Fachhochschule Kufstein Tirol Bildungs GmbH Satzung der Fachhochschule Kufstein Tirol Gemäß 10 (3), Satz 10 FHStG Kapitel 2 Studienordnungen der FH-Studiengänge Beschlossen durch das FH-Kollegium im Einvernehmen

Mehr

Bachelorstudiengang Wirtschaftsinformatik

Bachelorstudiengang Wirtschaftsinformatik Otto-Friedrich-Universität Bamberg Fakultät Wirtschaftsinformatik und Angewandte Informatik Informationen zum Bachelorstudiengang Wirtschaftsinformatik an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg Stand:

Mehr

Masterstudium, berufsbegleitend. Property

Masterstudium, berufsbegleitend. Property Masterstudium, berufsbegleitend Intellectual Property Rights & Innovations DIE ZUKUNFT WARTET NICHT. SCHÜTZE SIE. Ideen und Patente effizient managen Die besten Ideen und Erfindungen nützen wenig, wenn

Mehr

FACHHOCHSCHULE TECHNIKUM WIEN

FACHHOCHSCHULE TECHNIKUM WIEN » So spannend kann Technik sein!«> www.technikum-wien.at FACHHOCHSCHULE TECHNIKUM WIEN GRÖSSE IST NICHT IMMER EIN VERLÄSSLICHES GÜTEZEICHEN. Hier hat man eine große Auswahl. Die FH Technikum Wien ist die

Mehr

Advanced Nursing Education Masterlehrgang

Advanced Nursing Education Masterlehrgang > GESUNDHEIT Masterlehrgang: > berufsbegleitend Advanced Nursing Education Masterlehrgang www.fh-campuswien.ac.at Meine berufliche zukunft. Ihre Karrierechancen MIT DEM FORTSCHRITT IM BILDUNGSSEKTOR DER

Mehr

Industrial Engineering, B.Sc. in englischer Sprache. Campus Kleve Fakultät Technologie und Bionik

Industrial Engineering, B.Sc. in englischer Sprache. Campus Kleve Fakultät Technologie und Bionik Industrial Engineering, B.Sc. in englischer Sprache Campus Kleve Fakultät Technologie und Bionik Industrial Engineering, B.Sc. Studieninformationen in Kürze Studienort: Kleve Start des Studienganges: zum

Mehr

Masterstudium, berufsbegleitend E-Mobility & Energy Management

Masterstudium, berufsbegleitend E-Mobility & Energy Management Masterstudium, berufsbegleitend E-Mobility & Energy Management DIE ZUKUNFT WARTET NICHT. BEWEGE SIE. Ressourcen verantwortungsvoll nutzen Energieeffizienz und erneuerbare Energien werden immer wichtiger,

Mehr

Infoblatt & BewerberInnen Fragebogen

Infoblatt & BewerberInnen Fragebogen Infoblatt & BewerberInnen Fragebogen»mmt steht für Neugier und Leidenschaft bei der technischen Umsetzung multimedialer Produkte. Dem Erfinden und Entdecken neuer Lösungen geben wir im Studium viel Raum.

Mehr

Bioengineering Bachelorstudium

Bioengineering Bachelorstudium > Applied life sciences bachelorstudium: > berufsbegleitend Bioengineering Bachelorstudium www.fh-campuswien.ac.at In Kooperation mit der ihre ausbildung. Was Sie mitbringen Als persönliche Grundlage bringen

Mehr

Logopädie. Bachelor. fhwn. Gesundheit. we do. www.fhwn.ac.at. Fachhochschule Wiener Neustadt Wirtschaft. Technik. Gesundheit. Sicherheit.

Logopädie. Bachelor. fhwn. Gesundheit. we do. www.fhwn.ac.at. Fachhochschule Wiener Neustadt Wirtschaft. Technik. Gesundheit. Sicherheit. Logopädie Bachelor fhwn we do. Gesundheit www.fhwn.ac.at Fachhochschule Wiener Neustadt Wirtschaft. Technik. Gesundheit. Sicherheit. Sport HÖREN, SPRACHE, STIMME, SPRECHEN, SCHLUCKEN Diagnose und Therapie

Mehr

International Business and Social Sciences, B.A. in englischer Sprache. Campus Kleve Fakultät Gesellschaft und Ökonomie

International Business and Social Sciences, B.A. in englischer Sprache. Campus Kleve Fakultät Gesellschaft und Ökonomie International Business and Social Sciences, B.A. in englischer Sprache Campus Kleve Fakultät Gesellschaft und Ökonomie International Business and Social Sciences, B.A. Studieninformationen in Kürze Studienort:

Mehr

Business Administration Betriebswirtschaftslehre. Bachelor. Akkreditiert durch

Business Administration Betriebswirtschaftslehre. Bachelor. Akkreditiert durch Business Administration Betriebswirtschaftslehre Bachelor Akkreditiert durch Business Administration Betriebswirtschaftslehre Fachhochschule für Wirtschaft Berlin Wer Interesse an Betriebswirtschaft hat

Mehr

SOFTWARE PRODUKT- MANAGEMENT. Innovativer Studiengang mit Perspektive Bachelor of Science

SOFTWARE PRODUKT- MANAGEMENT. Innovativer Studiengang mit Perspektive Bachelor of Science SOFTWARE PRODUKT- MANAGEMENT Innovativer Studiengang mit Perspektive Bachelor of Science DIE HOCHSCHULE FURTWANGEN Studieren auf höchstem Niveau Sie ist nicht nur die höchst gelegene Hochschule in Deutschland,

Mehr

COMPUTER NETWORKING. Der Studiengang für die vernetzte Welt Bachelor of Science

COMPUTER NETWORKING. Der Studiengang für die vernetzte Welt Bachelor of Science COMPUTER NETWORKING Der Studiengang für die vernetzte Welt Bachelor of Science DIE HOCHSCHULE FURTWANGEN Studieren auf höchstem Niveau Sie ist nicht nur die höchst gelegene Hochschule in Deutschland, sie

Mehr

we do. Allgemeine Gesundheits- & Krankenpflege Fachhochschule Wiener Neustadt Wirtschaft. Technik. Gesundheit. Sicherheit. Sport Bachelor Gesundheit

we do. Allgemeine Gesundheits- & Krankenpflege Fachhochschule Wiener Neustadt Wirtschaft. Technik. Gesundheit. Sicherheit. Sport Bachelor Gesundheit Allgemeine Gesundheits- & Krankenpflege Bachelor Gesundheit www.fhwn.ac.at fhwn we do. Fachhochschule Wiener Neustadt Wirtschaft. Technik. Gesundheit. Sicherheit. Sport PRÄVENTION & GESUNDHEITSFÖRDERUNG

Mehr

MEDIZINISCHE INFORMATIK

MEDIZINISCHE INFORMATIK MEDIZINISCHE INFORMATIK LERNEN UND ARBEITEN FÜR EINE BESSERE GESUNDHEITSVERSORGUNG we focus on students Fachhochschule Dortmund University of Applied Sciences and Arts WARUM MEDIZINISCHE INFORMATIK STUDIEREN?

Mehr

Gesundheits- und Krankenpflege Bachelorstudium

Gesundheits- und Krankenpflege Bachelorstudium > GESUNDHEIT bachelorstudium: > VOLLZEIT Gesundheits- und Krankenpflege Bachelorstudium www.fh-campuswien.ac.at In Kooperation mit dem Vinzentinum Linz, Ried und Wien Meine berufliche zukunft. Ihre Karrierechancen

Mehr

Studieren am Olympiapark

Studieren am Olympiapark Studieren am Olympiapark Fachhochschulstudium mit staatlichem Hochschulabschluss Bachelor of Arts (B.A.) PR- und Kommunikationsmanagement Privat studieren - staatlich abschließen Das Studium Privat studieren

Mehr

Gesundheit Institut für Physiotherapie Bachelorstudiengang

Gesundheit Institut für Physiotherapie Bachelorstudiengang Gesundheit Institut für Physiotherapie Bachelorstudiengang Zürcher Fachhochschule www.zhaw.ch Berufsbild 4 Berufsaussichten 5 Studium 8 Aufnahmebedingungen 12 Termine und Finanzen 13 ZHAW 14 Cécile Ledergerber

Mehr

Economics and Finance, M.Sc. in englischer Sprache. Campus Kleve Fakultät Gesellschaft und Ökonomie

Economics and Finance, M.Sc. in englischer Sprache. Campus Kleve Fakultät Gesellschaft und Ökonomie Economics and Finance, M.Sc. in englischer Sprache Campus Kleve Fakultät Gesellschaft und Ökonomie Economics and Finance, M.Sc. Studieninformationen in Kürze Studienort: Kleve Start des Studienganges:

Mehr

International Relations, B.A. in englischer Sprache. Campus Kleve Fakultät Gesellschaft und Ökonomie

International Relations, B.A. in englischer Sprache. Campus Kleve Fakultät Gesellschaft und Ökonomie International Relations, B.A. in englischer Sprache Campus Kleve Fakultät Gesellschaft und Ökonomie International Relations, B.A. Studieninformationen in Kürze Studienort: Kleve Start des Studienganges:

Mehr

FAQs zum Bachelor - Studiengang Betriebswirtschaft & Wirtschaftspsychologie

FAQs zum Bachelor - Studiengang Betriebswirtschaft & Wirtschaftspsychologie FAQs zum Bachelor - Studiengang Betriebswirtschaft & Wirtschaftspsychologie Inhalt 1. Gibt es Informationsveranstaltungen?... 2 2. Wie viele Studienplätze gibt es?... 2 3. Bis wann kann ich mich anmelden?...

Mehr

Bachelor Wirtschaftsinformatik

Bachelor Wirtschaftsinformatik Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin Berlin School of Economics and Law Fachbereich Wirtschaftswissenschaften Bachelor Wirtschaftsinformatik Akkreditiert durch Wirtschaftsinformatik Hochschule für

Mehr

Sportlehrer FH. Die Ausbildung für die Sportlehrer von morgen

Sportlehrer FH. Die Ausbildung für die Sportlehrer von morgen Sportlehrer FH Die Ausbildung für die Sportlehrer von morgen Qualifizierte Sportlehrer werden zunehmend gesucht. Durch das fundierte und anwendungsorientierte Zertifikat zum Sportlehrer (FH) durch Kompetenzvorsprung

Mehr

Studienordnung für den Studiengang. Ergotherapie (Bachelor of Science)

Studienordnung für den Studiengang. Ergotherapie (Bachelor of Science) Studienordnung für den Studiengang Ergotherapie (Bachelor of Science) an der Berufsakademie für Gesundheits- und Sozialwesen Saarland (BA GSS) Gem. 2 des Saarländischen Berufsakademiegesetzes (Saarl. BAkadG)

Mehr

MEDIEN- INFORMATIK. Bachelor of Science ACQUIN akkreditiert

MEDIEN- INFORMATIK. Bachelor of Science ACQUIN akkreditiert MEDIEN- INFORMATIK Bachelor of Science ACQUIN akkreditiert DIE HOCHSCHULE FURTWANGEN Studieren auf höchstem Niveau Sie ist nicht nur die höchst gelegene Hochschule in Deutschland, sie zählt auch nach Einschätzung

Mehr

»AbiPlus«Ausgezeichnete Perspektiven in einer globalisierten Welt

»AbiPlus«Ausgezeichnete Perspektiven in einer globalisierten Welt »AbiPlus«Ausgezeichnete Perspektiven in einer globalisierten Welt SeminarCenterGruppe kostenfreie InfoHotline 0800 593 77 77 »AbiPlus«weil Abi mehr sein kann»abiplus«ist ein dreijähriges Programm der ecolea

Mehr

Kann ich in Österreich im Fach Bibliothekswesen promovieren? Nein, in Österreich gibt es kein bibliothekswissenschaftliches Doktoratsstudium.

Kann ich in Österreich im Fach Bibliothekswesen promovieren? Nein, in Österreich gibt es kein bibliothekswissenschaftliches Doktoratsstudium. FAQs Welche Aufnahmevoraussetzungen gibt es für den Universitätslehrgang Library and Information Studies (Grundlehrgang)? Welche Aufnahmevoraussetzungen gibt es für den Universitätslehrgang Library and

Mehr

Gesundheits- und Krankenpflege* * Vorbehaltlich der Akkreditierung durch die AQ Austria

Gesundheits- und Krankenpflege* * Vorbehaltlich der Akkreditierung durch die AQ Austria St. Pölten University of Applied Sciences Gesundheits- und Krankenpflege* * Vorbehaltlich der Akkreditierung durch die AQ Austria Bachelor Vollzeit g Präklinische Versorgung g Medizinische Aspekte der

Mehr

Postsekundäre und tertiäre Bildung in Österreich. Miluše Krouželová

Postsekundäre und tertiäre Bildung in Österreich. Miluše Krouželová Postsekundäre und tertiäre Bildung in Österreich Miluše Krouželová Zugang zum Studium Abschluss einer allgemein bildender höherer Schulen (AHS) mit Reifeprüfung Abschluss einer berufsbildende höhere Schule

Mehr

Mechanical Engineering, M.Sc. in englischer Sprache. Campus Kleve Fakultät Technologie und Bionik

Mechanical Engineering, M.Sc. in englischer Sprache. Campus Kleve Fakultät Technologie und Bionik Mechanical Engineering, M.Sc. in englischer Sprache Campus Kleve Fakultät Technologie und Bionik s Studizu Mechanical Engineering, M.Sc. Studieninformationen in Kürze Studienort: Kleve Start des Studiengangs:

Mehr

Bachelor Unternehmensgründung und Unternehmensnachfolge. Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin. Fachbereich Wirtschaftswissenschaften

Bachelor Unternehmensgründung und Unternehmensnachfolge. Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin. Fachbereich Wirtschaftswissenschaften Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin Berlin School of Economics and Law Fachbereich Wirtschaftswissenschaften Bachelor Unternehmensgründung und Unternehmensnachfolge Teilzeitprogramm Akkreditiert

Mehr

Der Studiengang BWL-International Business. www.dhbw-heidenheim.de

Der Studiengang BWL-International Business. www.dhbw-heidenheim.de Der Studiengang BWL-International Business www.dhbw-heidenheim.de Das reguläre Studium: 2 Das duale Studium an der DHBW: 6 x 12 Wochen wissenschaftliches Studium 6 x 12 Wochen berufspraktische Ausbildung

Mehr

Bachelor Public und Nonprofit-Management

Bachelor Public und Nonprofit-Management Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin Berlin School of Economics and Law Fachbereich Allgemeine Verwaltung Bachelor Public und Nonprofit-Management in Kooperation mit der HTW Berlin akkreditiert durch

Mehr

Bachelorstudiengang Medizincontrolling (Bachelor of Science)

Bachelorstudiengang Medizincontrolling (Bachelor of Science) Bachelorstudiengang Medizincontrolling Schneller Überblick Studienbeginn 01. Oktober Studienform/-dauer Vollzeit/6 Semester Teilzeit/9 Semester Studiengebühren Vollzeit: 625 q/monat Teilzeit: 450 q/monat

Mehr

WirtschaftsNetze (ebusiness) Bachelor of Science Vertiefungen Tourismus, Marketing, ebusiness-design

WirtschaftsNetze (ebusiness) Bachelor of Science Vertiefungen Tourismus, Marketing, ebusiness-design WirtschaftsNetze (ebusiness) Bachelor of Science Vertiefungen Tourismus, Marketing, ebusiness-design DIE HOCHSCHULE FURTWANGEN Studieren auf höchstem Niveau Ingenieurwissenschaften, Medien, Informatik,

Mehr

B.Sc. Angewandte Therapiewissenschaften Ausbildungsbegleitendes Teilzeitstudium

B.Sc. Angewandte Therapiewissenschaften Ausbildungsbegleitendes Teilzeitstudium B.Sc. Angewandte Therapiewissenschaften Ausbildungsbegleitendes Teilzeitstudium Schwerpunkt Physiotherapie Schwerpunkt Ergotherapie Schwerpunkt Logopädie Berufsbild und Tätigkeitsfelder Medizinischer Fortschritt,

Mehr

Studienplan Bachelor Studiengang Diätologie

Studienplan Bachelor Studiengang Diätologie Studienplan Bachelor Studiengang Diätologie Stand: 2014 Fachhochschule St. Pölten GmbH, Matthias Corvinus-Straße 15, 3100 St. Pölten, T: +43 (2742) 313 228, F: +43 (2742) 313 228-339, E: csc@fhstp.ac.at,

Mehr

Studienordnung. Fakultät für Gesundheit

Studienordnung. Fakultät für Gesundheit Studienordnung für den Studiengang Psychologie und Psychotherapie (B.Sc.) sowie den Studiengang Klinische Psychologie und Psychotherapiewissenschaft (M.Sc.) Fakultät für Gesundheit 03.07.2012 1 Inhaltsverzeichnis:

Mehr

Marketing/Vertrieb/ Medien. Master of Arts. www.gma-universities.de

Marketing/Vertrieb/ Medien. Master of Arts. www.gma-universities.de Marketing/Vertrieb/ Medien Master of Arts www.gma-universities.de Vorwort Prof. Dr. Bernd Scheed Studiengangleiter Liebe Studieninteressierte, die Hochschulen Ingolstadt und Augsburg bieten gemeinsam den

Mehr

STAATLICH ANERKANNTE AUSBILDUNG ERGOTHERAPIE

STAATLICH ANERKANNTE AUSBILDUNG ERGOTHERAPIE Dieser QR-Code verbindet Ihr Mobiltelefon direkt mit unserer Internetseite. FS_MaKoVe_BROSCHET_130816 Fotos: SRH Fachschulen SRH Fachschulen GmbH Bonhoefferstraße 1 69123 Heidelberg Telefon +49(0)6221

Mehr

Medienmanagement. Bachelor Vollzeit. St. Pölten University of Applied Sciences. Radio / TV / Print / Web Vertiefungen. www.fhstp.ac.

Medienmanagement. Bachelor Vollzeit. St. Pölten University of Applied Sciences. Radio / TV / Print / Web Vertiefungen. www.fhstp.ac. St. Pölten University of Applied Sciences Medienmanagement Bachelor Vollzeit Radio / TV / Print / Web Vertiefungen g Content Management g Marketing und Sales g Strategisches Management Martin Lifka Photography

Mehr

Advanced Nursing Practice Masterlehrgang > Schwerpunkt Pflegemanagement

Advanced Nursing Practice Masterlehrgang > Schwerpunkt Pflegemanagement > GESUNDHEIT Masterlehrgang: > berufsbegleitend Advanced Nursing Practice Masterlehrgang > Schwerpunkt Pflegemanagement www.fh-campuswien.ac.at Meine berufliche zukunft. Ihre Karrierechancen IM PFLEGEMANAGEMENT

Mehr

Wirtschaft. Betriebswirtschaft für das Gesundheitswesen

Wirtschaft. Betriebswirtschaft für das Gesundheitswesen Wirtschaft Bachelor Betriebswirtschaft für das Gesundheitswesen Fit für die Gesundheitsbr Hoher Praxisbezug das GEsundheitswesen Gesundheit gewinnt für die Gesellschaft zunehmend an Bedeutung und das Gesundheitswesen

Mehr

(Stand 30.06.2010) 2. Welche Unterschiede gibt es zwischen den Bachelor- und den Diplom-AbsolventInnen?

(Stand 30.06.2010) 2. Welche Unterschiede gibt es zwischen den Bachelor- und den Diplom-AbsolventInnen? FAQ zu den Bachelor- und Masterabschlüssen in der Sozialen Arbeit und Sozialwirtschaft an der Georg-Simon-Ohm-Hochschule und der Evangelischen Hochschule Nürnberg Nürnberg (Stand 30.06.2010) Die sozialwissenschaftlichen

Mehr

PSYCHOLOGY. www.fernuni.ch. Meine Uni Wann ich will, wo ich will! Bachelor of Science (B Sc) in. Studium, Arbeit, Familie oder Freizeit? Warum wählen?

PSYCHOLOGY. www.fernuni.ch. Meine Uni Wann ich will, wo ich will! Bachelor of Science (B Sc) in. Studium, Arbeit, Familie oder Freizeit? Warum wählen? Bachelor of Science (B Sc) in PSYCHOLOGY Deutsch oder zweisprachig Deutsch / Französisch Studium, Arbeit, Familie oder Freizeit? Warum wählen? www.fernuni.ch Ein Fernstudium - die perfekte Lösung Ein Fernstudium

Mehr

PRAKTISCHE INFORMATIK

PRAKTISCHE INFORMATIK PRAKTISCHE INFORMATIK DEN TECHNISCHEN FORTSCHRITT MITGESTALTEN we focus on students Fachhochschule Dortmund University of Applied Sciences and Arts WARUM PRAKTISCHE INFORMATIK STUDIEREN? Der Computer und

Mehr

Sales Engineering and Product Management

Sales Engineering and Product Management Sales Engineering and Product Management Master of Science (1-Fach-Studiengang) Homepage: http://www.sepm.rub.de Deutschsprachiger Studiengang Zentrale Studienberatung Studienbeginn W+S: Zum Wintersemester

Mehr

Bachelor in General Management Part-time. EBS Open Day 02.03.2013

Bachelor in General Management Part-time. EBS Open Day 02.03.2013 Bachelor in General Management Part-time EBS Open Day 02.03.2013 Agenda 1 Das Bachelor-Programm in General Management: Vorteile 2 Der Part-time Bachelor: Aufbau und Struktur 3 Die didaktischen Instrumente:

Mehr

OnlineMedien. Bachelor of Science ACQUIN akkreditiert

OnlineMedien. Bachelor of Science ACQUIN akkreditiert OnlineMedien Bachelor of Science ACQUIN akkreditiert DIE HOCHSCHULE FURTWANGEN Studieren auf höchstem Niveau Sie ist nicht nur die höchst gelegene Hochschule in Deutschland, sie zählt auch nach Einschätzung

Mehr

Bachelor International Business Administration Exchange. Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin. Fachbereich Wirtschaftswissenschaften

Bachelor International Business Administration Exchange. Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin. Fachbereich Wirtschaftswissenschaften Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin Berlin School of Economics and Law Fachbereich Wirtschaftswissenschaften Bachelor International Business Administration Exchange International Business Administration

Mehr

Das Studium an der Schnittstelle Mensch und Maschine www.campus02.at

Das Studium an der Schnittstelle Mensch und Maschine www.campus02.at Berufsbegleitendes FH-Bachelorstudium Automatisierungstechnik Das Studium an der Schnittstelle Mensch und Maschine www.campus02.at Studienüberblick Studium & Karriere Die Automatisierungstechnik arbeitet

Mehr

STUDIEN-INFO. Maschinenbau Master of Engineering. Fachbereich Maschinenbau Standort Sonnenstr. 96

STUDIEN-INFO. Maschinenbau Master of Engineering. Fachbereich Maschinenbau Standort Sonnenstr. 96 STUDIEN-INFO Maschinenbau Master of Engineering Fachbereich Maschinenbau Standort Sonnenstr. 96 Studienberatung studienberatung@fh-dortmund.de www.fh-dortmund.de Maschinenbau Master of Engineering Abschluss

Mehr

Weiterbildungslehrgang Mobile Marketing Management

Weiterbildungslehrgang Mobile Marketing Management Mobile Marketing Management Weiterbildungslehrgang Mobile Marketing Management Prof. (FH) Ing. Dr. Harald Wimmer Dipl. Ing. (FH) Harald Winkelhofer Warum Mobile Marketing? Warum Mobile Marketing? Mobile

Mehr

Vorstellung des Studiengangs Soziale Arbeit

Vorstellung des Studiengangs Soziale Arbeit Vorstellung des Studiengangs Soziale Arbeit Gründungsjahr: 2009 FHO Fachhochschule Ostfriesland gegründet 1973 Navigationsschule Leer gegründet 1854 FH-OOW Oldenburg-Ostfriesland-Wilhelmshaven gegründet

Mehr

Wo IT auf Business trifft www.campus02.at

Wo IT auf Business trifft www.campus02.at Berufsbegleitendes FH-Bachelorstudium Informationstechnologien und IT-Marketing Wo IT auf Business trifft www.campus02.at Gefragt am Markt BESTE BERUFSCHANCEN Berufsprofil Was sind Informationstechnologien

Mehr

BACHELORSTUDIUM AUTOMATISIERUNGS TECHNIK

BACHELORSTUDIUM AUTOMATISIERUNGS TECHNIK BACHELORSTUDIUM AUTOMATISIERUNGS BERUFSBEGLEITEND FACTS BERUFSBEGLEITEND Ideal für Berufstätige, die sich weiterentwickeln wollen sowie für MaturantInnen ohne berufliche Erfahrungen, die erst während des

Mehr

DIE ZUKUNFT WARTET NICHT. ANALYSIERE SIE.

DIE ZUKUNFT WARTET NICHT. ANALYSIERE SIE. INFORMATION SCIENCE & BIG DATA ANALYTICS * BACHELOR (BSc ) JULIA SCHICH, NDU Studentin DIE ZUKUNFT WARTET NICHT. ANALYSIERE SIE. *in Akkreditierung DAS DATENUNIVERSUM ENTZIFFERN UND DARSTELLEN In unserer

Mehr

Privat, innovativ, qualitätsgesichert - einmalige Studienchancen an der. Fachhochschule Heidelberg. Prof. Dr. Gerhard Vigener

Privat, innovativ, qualitätsgesichert - einmalige Studienchancen an der. Fachhochschule Heidelberg. Prof. Dr. Gerhard Vigener Privat, innovativ, qualitätsgesichert - einmalige Studienchancen an der Fachhochschule Heidelberg Prof. Dr. Gerhard Vigener Fachhochschule Heidelberg Staatlich anerkannte Hochschule der SRH Die Wahl der

Mehr

Duales Studium Informationen für Studieninteressierte

Duales Studium Informationen für Studieninteressierte Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin Berlin School of Economics and Law Fachbereich Duales Studium Wirtschaft Technik i Duales Studium Informationen für Studieninteressierte Alle dualen Bachelor-Studienprogramme

Mehr

Informationen zum Studium. Pharmazie (Staatsexamen)

Informationen zum Studium. Pharmazie (Staatsexamen) Informationen zum Studium Pharmazie (Staatsexamen) ALLGEMEINES Naturwissenschaftlicher Staatsexamensstudiengang Regelstudienzeit 8 Semester Universitäre Ausbildung + 2 Semester Praktikum Abschluss Staatsexamen,

Mehr

Bachelor Business Administration Betriebswirtschaftslehre. Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin. Fachbereich Wirtschaftswissenschaften

Bachelor Business Administration Betriebswirtschaftslehre. Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin. Fachbereich Wirtschaftswissenschaften Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin Berlin School of Economics and Law Fachbereich Wirtschaftswissenschaften Bachelor Business Administration Betriebswirtschaftslehre Vollzeitprogramm und Teilzeitprogramm

Mehr

Pflegemanagement und Organisationswissen (B.A.)

Pflegemanagement und Organisationswissen (B.A.) Pflegemanagement und Organisationswissen (B.A.) berufsbegleitend Innovative Studiengänge Beste Berufschancen Pflegemanagement und Organisationswissen (B.A.) berufsbegleitend PROFIL Der berufsbegleitende

Mehr

Financial Management. master

Financial Management. master Financial Management master Vorwort Studiengangleiterin Prof. Dr. Mandy Habermann Liebe Studieninteressierte, mit dem Master-Studiengang Financial Management bieten wir Ihnen, die Sie einerseits erste

Mehr

am Beispiel der Prozesstechnik

am Beispiel der Prozesstechnik J,N+T, Ausstellung und Seminar am 10. November 2012 in der Rhein-Erft-Akademie, Berufe in Naturwissenschaft und Technik ERFOLGREICHE ZUKUNFTSPERSPEKTIVEN! Ingenieurwissenschaften und Bachelorabschlüsse

Mehr

E N T R E P R E N E U R S H I P. KATHRIN KUBU, NDU Studentin D I E Z U K U N F T W A R T E T N I C H T. L E N K E S I E.

E N T R E P R E N E U R S H I P. KATHRIN KUBU, NDU Studentin D I E Z U K U N F T W A R T E T N I C H T. L E N K E S I E. E N T R E P R E N E U R S H I P M A S T E R S T U D I U M ( M S c ) KATHRIN KUBU, NDU Studentin D I E Z U K U N F T W A R T E T N I C H T. L E N K E S I E. UNTERNEHMERTUM (ER)LEBEN Wie entwickelt man ein

Mehr