FAIR COMPANY INITIATIVE

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "FAIR COMPANY INITIATIVE"

Transkript

1 FAIR COMPANY INITIATIVE Die Initiative für Hochschulpraktikanten exklusive Werbemöglichkeiten 1 Siegelnutzung für 1 Jahr 2 Print: Unternehmensprofil + ggf. Anzeige im Fair Company Guide 3 Online: Profil in der Fair Company Datenbank auf

2 FAIR COMPANY UNTERNEHMENSPROFILE

3 FAIR COMPANY PROFILE IM NEUEN LAYOUT Inhaltlich überarbeitet, ansprechend gestaltet, mit zusätzlichem Inhaltsverzeichnis nach Branchen EXTRA: Verzeichnis nach Branchen für den Leser, der gezielt sucht

4 PREMIUMPROFIL Das Premiumprofil im neuen Layout: konkret, verdichtet und schnell zu erfassen Mit Wir bieten zusätzlicher Raum, um Bewerber für sich zu gewinnen

5 BASISPROFIL Das Basisprofil im neuen Layout: konkret, verdichtet und schnell zu erfassen Im Fokus: Wer gesucht wird und der Kontakt für die Bewerbung

6 FAIR COMPANY ONLINE PROFIL (1/2) 2 1 Mit Videointegration, optional Personaler- Interview u.v.m.

7 FAIR COMPANY ONLINE PROFIL (2/2) 3

8 ANGEBOTSPAKETE UND PREISE

9 FAIR COMPANY PAKET XL 1 Fair Company 2 Handelsblatt Karriere Fair Company Guide 3 Online 1/1 1/1 Anzeigenseite im Fair Company Guide Premiumprofil im Fair Company Guide Belegexemplare Siegelnutzung für 1 Jahr Profil in der Fair Company Datenbank auf Fair Company Paket XL Paketwert , Rabatt , Paketpreis , Preis zzgl. gesetzlicher MwSt. Die Siegelnutzung und die Veröffentlichung von Unternehmensprofilen in den Fair Company Medien ist nur Unternehmen gestattet, die die Fair Company Mitgliedschaft für das Jahr 2016 verlängert haben oder neu eingegangen sind. Für den Print-Titel Fair Company Guide 2016 gilt der Anzeigenschluss

10 FAIR COMPANY PAKET L 1 Fair Company 2 Handelsblatt Karriere Fair Company Guide 3 Online 1/2 1/2 Anzeigenseite im Fair Company Guide Premiumprofil im Fair Company Guide Siegelnutzung für 1 Jahr Profil in der Fair Company Datenbank auf Fair Company Paket L Paketwert 7.450, Rabatt , Paketpreis 6.100, Preis zzgl. gesetzlicher MwSt. Die Siegelnutzung und die Veröffentlichung von Unternehmensprofilen in den Fair Company Medien ist nur Unternehmen gestattet, die die Fair Company Mitgliedschaft für das Jahr 2016 verlängert haben oder neu eingegangen sind. Für den Print-Titel Fair Company Guide 2016 gilt der Anzeigenschluss

11 FAIR COMPANY PAKET M 1 Fair Company 2 Handelsblatt Karriere Fair Company Guide 3 Online Premiumprofil im Fair Company Guide Siegelnutzung für 1 Jahr Profil in der Fair Company Datenbank auf Fair Company Paket M Paketwert 2.350, Rabatt - 250, Paketpreis 2.100, Preis zzgl. gesetzlicher MwSt. Die Siegelnutzung und die Veröffentlichung von Unternehmensprofilen in den Fair Company Medien ist nur Unternehmen gestattet, die die Fair Company Mitgliedschaft für das Jahr 2016 verlängert haben oder neu eingegangen sind. Für den Print-Titel Fair Company Guide 2016 gilt der Anzeigenschluss

12 FAIR COMPANY PAKET S 1 Fair Company 2 Handelsblatt Karriere Fair Company Guide 3 Online Basisprofil im Fair Company Guide Siegelnutzung für 1 Jahr Profil in der Fair Company Datenbank auf Fair Company Paket S Mitarbeiterzahl Rabatt Preis < ,- 999, Paketwert 1.350, , , , ,- > ,- Preis zzgl. gesetzlicher MwSt. Die Siegelnutzung und die Veröffentlichung von Unternehmensprofilen in den Fair Company Medien ist nur Unternehmen gestattet, die die Fair Company Mitgliedschaft für das Jahr 2016 verlängert haben oder neu eingegangen sind. Für den Print-Titel Fair Company Guide 2016 gilt der Anzeigenschluss

13 MEDIADATEN PRINT/ONLINE

14 HANDELSBLATT KARRIERE FAIR COMPANY GUIDE Zielgruppen Studenten, Absolventen Young Professionals Auflage/Reichweite Auflage (davon Exemplare über das Handelsblatt verkauft, IVW II/2016 Erscheinungstermin (Anzeigenschluss: ) Reichweite Handelsblatt (AWA 2016) Liegt dem Handelsblatt im handlichen Magazinformat bei. Erscheint: EINMAL IM JAHR Inhalt Initiative Fair Company: Fair Companies verpflichten sich dazu, bestimmte Regeln einzuhalten und damit faire Praktikumsbedingungen für Hochschulpraktikanten zu schaffen. Mehr als 720 Unternehmen unterstützen die Initiative Fair Company vom Handelsblatt. Der Fair Company Guide vom Handelsblatt: ist die offizielle Publikation zur medienwirksamen Initiative Fair Company. Hoher Mehrwert Medienwirksamkeit Die Initiative Fair Company wird von intensiven PR-Maßnahmen begleitet. Intensiver Imagetransfer Als offizielle Publikation zur Initiative Fair Company ist der Guide bei der Zielgruppe und in den Medien als objektiver und langfristig nutzbarer Ratgeber etabliert. Zusätzliche Reichweite Über Kooperationen, wie beispielsweise mit dem Partner access, werden gezielt Studenten und Absolventen angesprochen. Zudem haben über das Karriere- Netzwerk e-fellows.net Stipendiaten Zugriff auf den Fair Company Guide vom Handelsblatt. Anzeigensonderformate Neben 1/1 Anzeigenseite und 1/2 Anzeigenseite quer Premiumprofil und Basisprofil möglich + Online-Profil auf karriere.de

15 KARRIERE.DE Zielgruppen Studenten, Berufseinsteiger Young Professionals, Professionals Wirtschaftswissenschaftler, Ingenieure, Itler Reichweite 1,02 Mio. Page Impressions (März 2016, IVW) Visits (März 2016, IVW) Unique User (AGOF digital facts ) Inhalt karriere.de: ist das zentrale Karriere-Portal der Verlagsgruppe Handelsblatt und versteht sich als Trend-, Ratgeber- und Informationsportal rund um die Themen Bildung, Bewerbung und Beruf. Highlights: Unternehmensdatenbank mit über aktuellen Profilen, direkter Zugang zum Jobturbo, Fair Company Stellenbörse. Nutzerstruktur Strukturanteil in % 37% 63% 40% 46% 14% Geschlecht Männer Frauen Alter bis 29 Jahre 30 bis 49 Jahren 50+ Jahre Affinitätsindex* (AGOF digital facts ) * Der Affinitätsindex ist der Maßstab für die Eignung eines Werbeträgers, um eine bestimmte Zielgruppe anzusprechen. Liegt der Index über 100, so spricht man von einem überdurchschnittlichen Anteil der Zielgruppe in der Leserschaft Hoher Mehrwert Direkte Zielgruppenansprache Die Mehrzahl der Nutzer sucht gezielt Informationen und Tipps zum Themenbereich Berufseinstieg Werbemöglichkeiten U. a. Banner + Targeting, Unternehmensdatenbank, Fair Company Stellenbörse, Newsletter, Microsite, Advertorial, Web-TV

16 KONTAKT Nordrhein-Westfalen, Hamburg, Schleswig-Holstein, Bremen, Niedersachsen, Berlin, Mecklenburg-Vorpommern, Brandenburg, Sachsen-Anhalt, Sachsen, Thüringen Angelika Brandenstein-Wendt Verkaufsleitung Tel.: Fax: Angelika Hagendorn Media Consultant Tel.: Fax: Torsten Neubert Media Consultant Tel.: Fax: Baden-Württemberg, Bayern, Hessen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Österreich, Schweiz Barbara Peter Verkaufsleitung Tel.: Fax: Sandra Ricanek Media Consultant Tel.: Fax: Joachim Schüller Media Consultant Tel.: Fax: Matthias Kneißl Media Consultant Tel.: Fax: Ina Schweiger Media Consultant Tel.: Fax:

DIE INITIATIVE FAIR COMPANY Neue Möglichkeiten des Employer Brandings und des Talent Relationship Managements

DIE INITIATIVE FAIR COMPANY Neue Möglichkeiten des Employer Brandings und des Talent Relationship Managements Foto: stockyimages - Fotolia.com DIE INITIATIVE FAIR COMPANY Neue Möglichkeiten des Employer Brandings und des Talent Relationship Managements Medialeistung Mediadaten Online Mediadaten Print das zentrale

Mehr

reguläre Ausbildungsdauer verkürzte Ausbildungsdauer Ausbildungsverträge insgesamt Veränderung Zuständigkeitsbereich Veränderung Veränderung

reguläre Ausbildungsdauer verkürzte Ausbildungsdauer Ausbildungsverträge insgesamt Veränderung Zuständigkeitsbereich Veränderung Veränderung Schleswig-Holstein in Schleswig-Holstein Industrie und Handel 9.826 10.269 443 4,5 1.129 1.074-55 -4,9 10.955 11.343 388 3,5 Handwerk 5.675 5.687 12 0,2 1.301 1.301 0 0,0 6.976 6.988 12 0,2 Öffentlicher

Mehr

Mediadaten. BerlinOnline Stadtportal GmbH & Co. KG

Mediadaten. BerlinOnline Stadtportal GmbH & Co. KG Mediadaten BerlinOnline Stadtportal GmbH & Co. KG Dezember 2015 2 / 13 Eine starke Portalfamilie Gesamtreichweite 56,16 Mio. Page Impressions Portalfamilie * 4,34 Mio. Unique User Portalfamilie ** 17,29

Mehr

FERIEN IM SCHULJAHR 2012/2013

FERIEN IM SCHULJAHR 2012/2013 Taubenstr. 0, 07 Berlin Tel: 030/548-499, Fax: 030/548-450 0 0/ FERIEN IM SCHULJAHR 0/ in den Ländern Baden-Württemberg (5) 9.0. 0.. 4.. 05.0. - 5.03. 05.04..05. 0.06. 5.07. - 07.09. Bayern () 9.0 03..

Mehr

EMAU Greifswald Studierende Köpfe (Deutsche) entsprechend amtl. Statistik WS 15/16

EMAU Greifswald Studierende Köpfe (Deutsche) entsprechend amtl. Statistik WS 15/16 Studierende Köpfe (e) entsprechend amtl. Statistik e Studierende 78 Mecklenburg-Vorpommern 18 Baden-Württemberg 9 Bayern 15 Berlin 13 Brandenburg 12 Hamburg 6 Hessen 18 Niedersachsen 14 Nordrhein-Westfalen

Mehr

EMAU Greifswald Studierende Köpfe (Deutsche) entsprechend amtl. Statistik WS 05/06

EMAU Greifswald Studierende Köpfe (Deutsche) entsprechend amtl. Statistik WS 05/06 Studierende Köpfe (e) entsprechend amtl. Statistik e Studenten Ev. Religionspädagogik 3 Mecklenburg-Vorpommern 71 Mecklenburg-Vorpommern 16 Baden-Württemberg 8 Berlin 5 Brandenburg 5 Hessen 12 Niedersachsen

Mehr

623 Mecklenburg-Vorpommern

623 Mecklenburg-Vorpommern Studierende Köpfe (e) entsprechend amtl. Statistik e Studierende 91 Mecklenburg-Vorpommern 24 Baden-Württemberg 20 Bayern 23 Berlin 15 Brandenburg 13 Hamburg 8 Hessen 25 Niedersachsen 24 Nordrhein-Westfalen

Mehr

EMAU Greifswald Studierende Köpfe (Deutsche) entsprechend amtl. Statistik SS 11

EMAU Greifswald Studierende Köpfe (Deutsche) entsprechend amtl. Statistik SS 11 Studierende Köpfe (e) entsprechend amtl. Statistik e Studenten 117 Mecklenburg-Vorpommern 58 Baden-Württemberg 65 Bayern 38 Berlin 16 Brandenburg 6 Bremen 15 Hamburg 15 Hessen 6 50 Nordrhein-Westfalen

Mehr

AHGZ.de Erfolgreiche Kommunikation beim größten Branchenportal

AHGZ.de Erfolgreiche Kommunikation beim größten Branchenportal www.ahgz.de AHGZ Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung AHGZ Allgemeine Hotel - und Gastronomie -Zeitung AHGZ.de Erfolgreiche Kommunikation beim größten Branchenportal Inhalt Werben auf AHGZonline Sonderwerbeformen

Mehr

Employer Branding Magazin. als Beilage in der F.A.Z. und F.A.S.

Employer Branding Magazin. als Beilage in der F.A.Z. und F.A.S. als Beilage in der F.A.Z. und F.A.S. E m p l o ye r B r a n d i n g 2 M a g a z i n Key Facts Employer Das Employer (z. B. 8seitiges Booklet, A4+) wird der F.A.Z. oder F.A.S. beigelegt. Die gewünschten

Mehr

Employer Branding Magazin. als Beilage in der F.A.Z. und F.A.S.

Employer Branding Magazin. als Beilage in der F.A.Z. und F.A.S. als Beilage in der F.A.Z. und F.A.S. E m p l o ye r B r a n d i n g 2 M a g a z i n Key Facts Employer Das Employer (z. B. 8seitiges Booklet, A4+) wird der F.A.Z. oder F.A.S. beigelegt. Die gewünschten

Mehr

Buchverlage 2015. 5 zeit.de/mediadaten

Buchverlage 2015. 5 zeit.de/mediadaten Buchverlage 0 zeit.de/mediadaten A Das Markenportfolio für Buchverlage DIE ZEIT Print und Digital ZEIT Magazine DIE ZEIT ZEITmagazin ZEIT LITERATUR ZEIT LEO ZEIT CAMPUS ZEIT WISSEN Verkaufte Auflage 97.8

Mehr

Cross-Media Werbeform im Reisemarkt. Blickfang-Anzeige + PR-Advertorial Online

Cross-Media Werbeform im Reisemarkt. Blickfang-Anzeige + PR-Advertorial Online Nürnberger Nachrichten / Nürnberger Zeitung Ihr Partner für die Region Cross-Media Werbeform im Reisemarkt Blickfang-Anzeige + PR-Advertorial Online Reisemarkt Nürnberger Nachrichten und Nürnberger Zeitung

Mehr

AHGZ.de Erfolgreiche Kommunikation beim größten Branchenportal

AHGZ.de Erfolgreiche Kommunikation beim größten Branchenportal www.ahgz.de AHGZ Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung AHGZ Allgemeine Hotel - und Gastronomie-Zeitung AHGZ.de Erfolgreiche Kommunikation beim größten Branchenportal Inhalt Werben auf AHGZonline Sonderwerbeformen

Mehr

Online-Speziale und -Advertorials 2015. Ihr Thema auf FAZ.NET und FAZjob.NET

Online-Speziale und -Advertorials 2015. Ihr Thema auf FAZ.NET und FAZjob.NET Online-Speziale und -Advertorials 2015 Ihr Thema auf FAZ.NET und FAZjob.NET Ihr Thema und Ihre Marke nach Maß FAZ.NET steht wie kaum eine andere Marke im World Wide Web für Qualität, Glaubwürdigkeit und

Mehr

DIE ZEIT. Immobilienumfelder. Portfolio. www.zeit.de. www.zeit.de

DIE ZEIT. Immobilienumfelder. Portfolio. www.zeit.de. www.zeit.de DIE ZEIT Immobilienumfelder Portfolio 2016 KURZ VORGESTELLT: DIE ZEIT Fundierte Hintergrundberichte und konträre Sichtweisen Als Deutschlands führende Wochenzeitung spiegelt DIE ZEIT mit ihren vielfältigen

Mehr

Mediadaten 2014. RP ONLINE Das Newsportal der Rheinischen Post

Mediadaten 2014. RP ONLINE Das Newsportal der Rheinischen Post Mediadaten 2014 RP ONLINE Das Newsportal der Rheinischen Post RP Hier ist Leben drin. Rheinische Post RP ONLINE online seit 1996 Verlagsgründung 1946 auflagenstärkste Tageszeitung im Rheinland: verkaufte

Mehr

Bund Mitglieder nach KV-Bezirk 1-25 Familienangehörige nach KV-Bezirk 26-50 Versicherte nach KV-Bezirk 51-75

Bund Mitglieder nach KV-Bezirk 1-25 Familienangehörige nach KV-Bezirk 26-50 Versicherte nach KV-Bezirk 51-75 KM 6, Versicherte nach dem Alter und KV-Bezirken 2009 Bund Mitglieder nach KV-Bezirk 1-25 Familienangehörige nach KV-Bezirk 26-50 Versicherte nach KV-Bezirk 51-75 Bund Mitglieder nach Alter 76-93 Familienangehörige

Mehr

Meine Gesundheit BILD HAMBURG Magazin. Erscheinungstermin: 21. Februar 2017

Meine Gesundheit BILD HAMBURG Magazin. Erscheinungstermin: 21. Februar 2017 Meine Gesundheit BILD HAMBURG Magazin Erscheinungstermin: 21. Februar 2017 Meine Gesundheit BILD HAMBURG Magazin Gesund und fit sein das möchte jeder! BILD HAMBURG informiert in dem Magazin Meine Gesundheit

Mehr

Sponsoring der neuen Süddeutsche.de Mobile Android App

Sponsoring der neuen Süddeutsche.de Mobile Android App Sponsoring der neuen Süddeutsche.de Mobile Android App Die Süddeutsche.de Android App kommt Die Süddeutsche.de iphone-app und das Mobilportal werden von den Usern bereits intensiv genutzt (über 1,2 Mio.

Mehr

DER SPIEGEL und SPIEGEL ONLINE

DER SPIEGEL und SPIEGEL ONLINE Hamburg, Dezember 2014 DER SPIEGEL und SPIEGEL ONLINE Regio-Targeting für Nielsen 1 DER SPIEGEL und SPIEGEL ONLINE Regio-Targeting bietet Ihnen Vorteile DER SPIEGEL und SPIEGEL ONLINE - sind DIE Qualitätsmedien

Mehr

Foto: panthermedie. Sonderthema Fit für den Beruf

Foto: panthermedie. Sonderthema Fit für den Beruf Foto: panthermedie Sonderthema Fit für den Beruf Konzept Printveröffentlichung am 12. August im Tagesspiegel aktuelle Auflage 124.355 Exemplare mit über 330.000 Lesern* Alle Stellenangebote 4 Wochen Online

Mehr

Jetzt. bewerben! Einsendeschluss: Die weltweit besten Makler und Bauträger. Empfohlen von BELLEVUE Europas größtem Immobilien-Magazin.

Jetzt. bewerben! Einsendeschluss: Die weltweit besten Makler und Bauträger. Empfohlen von BELLEVUE Europas größtem Immobilien-Magazin. Jetzt bewerben! Einsendeschluss: 15.09.2016 Die weltweit besten Makler und Bauträger. Empfohlen von BELLEVUE Europas größtem Immobilien-Magazin. BELLEVUE BEST PROPERTY AGENTS Das Qualitätssiegel in der

Mehr

Die Online- und Mobile- Volumenpakete auf Süddeutsche.de

Die Online- und Mobile- Volumenpakete auf Süddeutsche.de Die Online- und Mobile- Volumenpakete auf Süddeutsche.de Süddeutsche.de Seien Sie anspruchsvoll Topaktueller und ausgezeichneter Qualitäts-Journalismus Entscheiden Sie sich für eine Marke, die den Anspruch

Mehr

HOTEL DESIGN MIT HERZ UND VERSTAND PORTRAIT DOSSIER PRAXIS. Intelligentes Hoteldesign weckt Emotionen und lockt Gäste

HOTEL DESIGN MIT HERZ UND VERSTAND PORTRAIT DOSSIER PRAXIS. Intelligentes Hoteldesign weckt Emotionen und lockt Gäste www.ahgz- hoteldesign.de HOTEL DESIGN DAS DESIGN-MAGAZIN DER ALLGEMEINEN HOTEL- UND GASTRONOMIE-ZEITUNG 01 2012 MIT HERZ UND VERSTAND Intelligentes Hoteldesign weckt Emotionen und lockt Gäste PORTRAIT

Mehr

Mediadaten Onmeda.de. Axel Springer Media Impact

Mediadaten Onmeda.de. Axel Springer Media Impact Mediadaten Onmeda.de Axel Springer Media Impact Ein Portfolio, mit dem Sie Ihre Zielgruppen jederzeit und überall erreichen Axel Springer Media Impact im Überblick Gründung: 01. Januar 2008 Reichweite:

Mehr

Cross-Media Angebote zur

Cross-Media Angebote zur Cross-Media Angebote zur Print Online Newsletter 1. Sonderstrecke in DETAIL 12/2012 Sonderstrecke von 28-32 Seiten, die fester Bestandteil der Ausgabe 12/ 2012 ist. Dadurch ergänzt dieses Special die regulären

Mehr

LEAD digital Guide DISPLAY-TRENDS. Mai 2013

LEAD digital Guide DISPLAY-TRENDS. Mai 2013 LEAD digital Guide DISPLAY-TRENDS Mai 2013 LEAD digital Guide DISPLAY-TRENDS LEAD digital und lead-digital.de n das 14-tägliche Fachmagazin für Online-Marketing und Digital Business n informiert kritisch

Mehr

Das regionale Stellenportal von MOPO.de. in Kooperation mit

Das regionale Stellenportal von MOPO.de. in Kooperation mit Das regionale Stellenportal von MOPO.de in Kooperation mit Agenda Fakten MOPO Soziodemografische Daten Qualitätsmanagement SmartReach 2.0 Online-Stellenanzeigen Employer Branding Print-Stellenanzeigen

Mehr

DER SPIEGEL und SPIEGEL ONLINE

DER SPIEGEL und SPIEGEL ONLINE Hamburg, Dezember 2014 DER SPIEGEL und SPIEGEL ONLINE Regio-Targeting für Nielsen 3a DER SPIEGEL und SPIEGEL ONLINE Regio-Targeting bietet Ihnen Vorteile DER SPIEGEL und SPIEGEL ONLINE - sind DIE Qualitätsmedien

Mehr

WIR KOMMUNIZIEREN TECHNIK

WIR KOMMUNIZIEREN TECHNIK WIR KOMMUNIZIEREN TECHNIK Special-Ads Online und Newsletter Online Text-Ad Aktuelles aus der Branche Text-Ad Top-Thema Premium-Video Top-Video Advertorial-Link Newsletter Text-Ad Video-Ad Premium Video-Ad

Mehr

Mediadaten de.reuters.com Stand: 01/2016

Mediadaten de.reuters.com Stand: 01/2016 Mediadaten de.reuters.com Stand: 01/2016 1 Fact Sheet REUTERS de.reuters.com Deutscher Online-Auftritt der größten internationalen Nachrichtenagentur Reuters.de / de.reuters.com ist der deutschsprachige

Mehr

autobild.de Mediadaten

autobild.de Mediadaten autobild.de Mediadaten Berlin, Juli 2011 Axel Springer Media Impact Axel Springer Media Impact Überblick Gründung: 01. Januar 2008 Reichweite: über 95 Millionen* Portfolio: über 50 Printtitel und Online-Angebote

Mehr

MEDIADATEN finanzwelt.de Stand: 01/2016

MEDIADATEN finanzwelt.de Stand: 01/2016 MEDIADATEN finanzwelt.de Stand: 01/2016 1 Fact Sheet finanzwelt www.finanzwelt.de Das Fachmagazin für Financial Intermediaries und Makler finanzwelt.de ist das Internetangebot der finanzwelt, dem Fachmagazin

Mehr

Unternehmensname Straße PLZ/Ort Branche Mitarbeiterzahl in Deutschland Projektverantwortlicher Funktion/Bereich E-Mail* Telefon

Unternehmensname Straße PLZ/Ort Branche Mitarbeiterzahl in Deutschland Projektverantwortlicher Funktion/Bereich E-Mail* Telefon Hinweis: Bei Begriffen, für die es sowohl eine weibliche als auch eine männliche Form gibt, wird in diesem Dokument aus Gründen der besseren Lesbarkeit auf eine Unterscheidung verzichtet. Entsprechende

Mehr

Der große VITAL-Test Hamburg, 11. Januar 2016 24.09.2015 VITAL TEST 1

Der große VITAL-Test Hamburg, 11. Januar 2016 24.09.2015 VITAL TEST 1 Der große VITAL-Test Hamburg, 11. Januar 2016 24.09.2015 VITAL TEST 1 Konzept und Aufbau Seit Ausgabe 09/2015 wurde aus dem VITAL-Planer der große VITAL-Test - auf sechs Seiten zum Heraustrennen. Platziert

Mehr

Demografische Daten XING. Online und Mobile Deutschland Österreich Schweiz (D-A-CH) Stand: Oktober 2015. www.xing.com

Demografische Daten XING. Online und Mobile Deutschland Österreich Schweiz (D-A-CH) Stand: Oktober 2015. www.xing.com Demografische Daten XING Online und Mobile Deutschland Österreich Schweiz (D-A-CH) Stand: Oktober 2015 www.xing.com 9 Inhaltsverzeichnis Demografische Daten XING Seite Allgemeine Traffic-Daten..... 02

Mehr

Das neue Magazin für Urlaub im Norden! Wir machen Lust auf Land und Leute. Konzept und Mediadaten

Das neue Magazin für Urlaub im Norden! Wir machen Lust auf Land und Leute. Konzept und Mediadaten Das neue Magazin für Urlaub im Norden! Wir machen Lust auf Land und Leute. Konzept und Mediadaten MAGAZINKOMPETENZ FÜR HAMBURG MAGAZIN URLAUBSPORTAL KERNMARKT HAMBURG DEUTSCHLANDWEIT WILLKOMMEN IM NORDEN!

Mehr

gofeminin.de MOBIL Standardpreisliste 2015

gofeminin.de MOBIL Standardpreisliste 2015 gofeminin.de MOBIL Standardpreisliste 2015 Kennzahlen (je Monat) Unique User: 1 2.840.000 Visits: 2 7.917.406 Page Impressions: 2 34.234.135 Werbeformen 2015 Werbeformen Rubrik ROS Content Ad Banner Format

Mehr

gofeminin.de MOBIL I Standardpreisliste 2015

gofeminin.de MOBIL I Standardpreisliste 2015 gofeminin.de MOBIL I Standardpreisliste 2015 Unique Mobile User 1 2.930.000 Visits 2 9.005.954 Page Impression 2 43.940.636 Werbeformen 2015 Werbeformen Rubrik ROS Mobile Content Ad Banner Format 4:1 od.

Mehr

Mehr Raum, mehr Übersicht, mehr fürs Auge: unsere neue Website.

Mehr Raum, mehr Übersicht, mehr fürs Auge: unsere neue Website. Mehr ist mehr. Mehr Raum, mehr Übersicht, mehr fürs Auge: unsere neue Website. Credit: istock/popartic; DETAIL Neu auf den ersten Klick: Ab sofort präsentiert sich unsere Website in einem neuen Look. Frischer

Mehr

SELBST.DE OBJEKTPROFIL

SELBST.DE OBJEKTPROFIL SELBST.DE OBJEKTPROFIL HAMBURG, JANUAR 2016 2 SELBST.DE REDAKTIONELLES KONZEPT VON SELBST.DE VIELFÄLTIGE INHALTE selbst.de bildet das gesamte Spektrum der Do-it-yourself- Tätigkeiten ab vom Haus bis zum

Mehr

Crossmedia-Angebot Der JOLIE-Look JOLIE / jolie.de

Crossmedia-Angebot Der JOLIE-Look JOLIE / jolie.de Crossmedia-Angebot Der JOLIE-Look JOLIE / jolie.de Der JOLIE-Look Brandneues Crossmedia-Angebot: Das Konzept Wir rufen jeden Monat innerhalb eines aufmerksamkeitsstarken crossmedialen Advertorial (Print

Mehr

IFA 2011 in der B.Z. und BILD BERLIN-BRANDENBURG

IFA 2011 in der B.Z. und BILD BERLIN-BRANDENBURG Beispiele aus 2010 Die Messe Die IFA ist und bleibt der Höhepunkt des Jahres für alle, die die neueste Unterhaltungselektronik und Kommunikationstechnik erleben wollen. Der typische IFA-Mix aus Innovationen,

Mehr

TV DIGITAL ipad Angebot

TV DIGITAL ipad Angebot TV DIGITAL ipad Angebot TV DIGITAL ipad App Das interaktive Magazin von TV DIGITAL. Inhaltsbeispiele. Auszug Trailer Hercules Dwayne Johnson im Interview Top Themen Herkules in der griechischen Mythologie

Mehr

MEDIADATEN arbeitssicherheit.de. Stand: 05/2016

MEDIADATEN arbeitssicherheit.de. Stand: 05/2016 MEDIADATEN arbeitssicherheit.de Stand: 05/2016 1 Factsheet arbeitssicherheit www.arbeitssicherheit.de arbeitssicherheit.de - Die ganze Welt der Arbeitssicherheit in einem Portal arbeitssicherheit.de ist

Mehr

F.A.Z. Magazin. EXTRA Genuss 26. November 2016

F.A.Z. Magazin. EXTRA Genuss 26. November 2016 F.A.Z. Magazin EXTRA Genuss 26. November 2016 Frankfurter Allgemeine Magazin Kulinarisches mit Format Extra Genuss Zum Höhepunkt des kulinarischen Jahres hat das F.A.Z. Magazin Extra Genuss wie immer alle

Mehr

Gewalttaten mit rechtsextremistischem Hintergrund Zahlen des Verfassungsschutzes *

Gewalttaten mit rechtsextremistischem Hintergrund Zahlen des Verfassungsschutzes * Presseinformationen Rechtsextremismus, Stand 19. Mai 29 Gewalttaten mit rechtsextremistischem Hintergrund Zahlen des Verfassungsschutzes 21 28* Der Verfassungsschutz schlüsselt die Gewalttaten mit extremistischem

Mehr

Schulsysteme der Länder Berufsschulreife Mittlere Reife Fachhochschulreife Allg. Hochschulreife 1

Schulsysteme der Länder Berufsschulreife Mittlere Reife Fachhochschulreife Allg. Hochschulreife 1 Schulsysteme der Länder Berufsschulreife Mittlere Reife Fachhochschulreife Allg. Hochschulreife Die Strukturen des Bildungssystems von der Primarstufe bis zur SEK II in der BRD Eine Länderübersicht Alle

Mehr

CROSSMEDIALES ENTERTAINMENT PACKAGE

CROSSMEDIALES ENTERTAINMENT PACKAGE CROSSMEDIALES ENTERTAINMENT PACKAGE TV SPIELFILM PLUS UND CINEMA CINEMA- ONLINE 935 Tsd. Visits* TV SPIELFILM plus und CINEMA 7,60 Mio.* TV SPIELFILM App (mobile) 146 Mio. Visits* DAS ENTERTAINMENT PACKAGE

Mehr

Demografische Daten XING. Online und Mobile Deutschland Österreich Schweiz (D-A-CH) Stand: April 2015. www.xing.com

Demografische Daten XING. Online und Mobile Deutschland Österreich Schweiz (D-A-CH) Stand: April 2015. www.xing.com Demografische Daten XING Online und Mobile Deutschland Österreich Schweiz (D-A-CH) Stand: April 2015 www.xing.com 0 Inhaltsverzeichnis Demografische Daten XING Seite Allgemeine Traffic-Daten..... 02 Karriere,

Mehr

Technikideen fürs Fest. Weihnachtspromotion 2016

Technikideen fürs Fest. Weihnachtspromotion 2016 Technikideen fürs Fest Weihnachtspromotion 2016 Ein Fest für Ihre Produkte: Ohne Aufwand aber mit viel Glanz. Sie stellen Ihr Produkt zur Verfügung, wir kümmern uns um alles andere Ob Tablet, Kopfhörer,

Mehr

Mediadaten 2012. Display Stand Oktober 2012

Mediadaten 2012. Display Stand Oktober 2012 1 Mediadaten 2012 Display Stand Oktober 2012 2 Auf einem Blick Das Börsenportal für Anleger börsennews.de Unister GmbH Barfußgässchen 11 D - 04109 Leipzig seit GoLive im Juni 2009 der Standard für übersichtliche

Mehr

iqd finance.net Das Finanzen-Themennetzwerk

iqd finance.net Das Finanzen-Themennetzwerk iqd finance.net Das Finanzen-Themennetzwerk Inhaltsverzeichnis Positionierung Zielgruppe Werbemöglichkeiten Vorteile Preisliste 2 iq digital Portfolio Qualitätsreichweite sowohl Online als auch Mobile

Mehr

Größere Sorgen im Osten Sachsen-Anhalt an der Spitze. Vergleich nach Bundesländern. in Prozent. Ost. West

Größere Sorgen im Osten Sachsen-Anhalt an der Spitze. Vergleich nach Bundesländern. in Prozent. Ost. West Größere Sorgen im Osten Sachsen-Anhalt an der Spitze Vergleich nach Bundesländern 55 49 45 42 42 42 41 39 37 34 33 32 28 West Ost Bundesländervergleich: Stärkster Rückgang im Norden Ost und West haben

Mehr

MEDIADATEN Ärzte Zeitung Online. Stand: 06/2016

MEDIADATEN Ärzte Zeitung Online. Stand: 06/2016 MEDIADATEN Ärzte Zeitung Online Stand: 06/2016 1 Factsheet Ärzte Zeitung Online www.aerztezeitung.de aerztezeitung.de Aktuelle Nachrichten für den Arzt Die "Ärzte Zeitung Online" ist das größte tagesaktuelle

Mehr

Mediadaten und Preisliste 2013

Mediadaten und Preisliste 2013 Feier@bend Online Dienste für Senioren AG Kaiserstraße 65 D-60329 Frankfurt a.m. Fon: (069)25628 0 Fax: (069) 25628 199 werbung@feierabend.de www.feierabend.de Mediadaten und Preisliste 2013 Inhalt Profil

Mehr

DER PASST ZU MIR! www.mittelbayerische-stellen.de. in Kooperation mit:

DER PASST ZU MIR! www.mittelbayerische-stellen.de. in Kooperation mit: DER PASST ZU MIR! in Kooperation mit: www.mittelbayerische-stellen.de Leistungen und Preise: Der passt zu mir! Auf mittelbayerische-stellen.de finden Sie den Bewerber, der zu Ihnen passt! Wir bieten Ihnen

Mehr

Baden-Württemberg. Block 1: Block 2: Block 3: Block 1:

Baden-Württemberg. Block 1: Block 2: Block 3: Block 1: Baden-Württemberg Aalen bei Ulm I Block 1: 01.07.2016 04.07.2016 Block 2: 20.10.2016 23.10.2016 Block 3: 12.01.2017 16.01.2017 Rheinfelden bei Basel Block 1: 15.09.2016 18.09.2016 Block 2: 16.11.2016 20.11.2016

Mehr

Produkte und. Werbemöglichkeiten. www.gruenderszene.de

Produkte und. Werbemöglichkeiten. www.gruenderszene.de Produkte und 2014 Werbemöglichkeiten www.gruenderszene.de ZHLEN UND FKTEN DEMOGRFISCHE DTEN Google nalytics (Zahlen pro Monat) Stand: September 2014 Unique User 596.000 Visits 1.045.605 39+61+z Geschlecht

Mehr

Bundesland 2010 2011 2012 2013 2014 Schleswig-Holstein, Hamburg 3,1 3 1,7 3,2 2,2 Niedersachsen, Bremen 2,3 2,4 2,1 2,8 2,1 Nordrhein-Westfalen 4,4 3 3,9 4,1 3,3 Hessen 1,8 1,8 2,1 1,8 1,8 Rheinland-Pfalz,

Mehr

LIVING THEMENSPECIAL KÜCHE CROSSMEDIALES ANGEBOT HAMBURG, MÄRZ 2014

LIVING THEMENSPECIAL KÜCHE CROSSMEDIALES ANGEBOT HAMBURG, MÄRZ 2014 THEMENSPECIAL KÜCHE CROSSMEDIALES ANGEBOT HAMBURG, MÄRZ 2014 THEMENSPECIAL KÜCHE MÄRZ 2014 2 WOHNIDEE KERNARGUMENTE 1 2 3 4 QUALITÄT Höchster Anteil an eigenen Fotoproduktionen INNOVATION Trendstudien

Mehr

Impfquoten bei den Schuleingangsuntersuchungen ( 34, Abs. 11 IfSG) Deutschland 2007

Impfquoten bei den Schuleingangsuntersuchungen ( 34, Abs. 11 IfSG) Deutschland 2007 Impfquoten bei den Schuleingangsuntersuchungen ( 34, Abs. 11 IfSG) Deutschland 2007 Abkürzungen der Bundesländer Landesname Baden-Württemberg Freistaat Bayern Berlin Brandenburg Freie Hansestadt Bremen

Mehr

HORIZONTJobs. Mediadaten REPORT Employer Branding

HORIZONTJobs. Mediadaten REPORT Employer Branding HORIZONTJobs Mediadaten REPORT Employer Branding HORIZONTJobs REPORT: Employer Branding Erscheinungstermin 2014: HORIZONT REPORT Employer Branding am 30. Oktober 2014 in der Wochenzeitung HORIZONT 44/2014

Mehr

Die WirtschaftsWoche in der LAE 2012 Deutschlands Top-Entscheidermagazin.

Die WirtschaftsWoche in der LAE 2012 Deutschlands Top-Entscheidermagazin. Die WirtschaftsWoche in der LAE 2012 Deutschlands Top-Entscheidermagazin. 1 Die WirtschaftsWoche in der LAE 2012 Inhaltsverzeichnis. Reichweite und Wirtschaftlichkeit Die WirtschaftsWoche Leser im Profil

Mehr

Block 1: Block 2: Block 3: Block 1:

Block 1: Block 2: Block 3: Block 1: Raum Rosenheim (Bayern) Block 1: 19.10.2015 22.10.2015 Block 2: 14.12.2015 17.12.2015 Block 3: 22.02.2016 26.02.2016 Köln (Nordrhein-Westfalen) Block 1: 19.10.2015 22.10.2015 Block 2: 04.01.2016 07.01.2016

Mehr

CHECK24-Autokreditatlas. Analyse der Autokredit-Anfragen aller CHECK24-Kunden aus 2011 & 2012

CHECK24-Autokreditatlas. Analyse der Autokredit-Anfragen aller CHECK24-Kunden aus 2011 & 2012 CHECK24-Autokreditatlas Analyse der Autokredit-Anfragen aller CHECK24-Kunden aus 2011 & 2012 Stand: März 2013 CHECK24 2013 Agenda 1. Methodik 2. Zusammenfassung 3. Autokredite 2011 vs. 2012 4. Kredit,

Mehr

Formel1.de Deutschland größtes Formel 1-Portal. Juli 2016

Formel1.de Deutschland größtes Formel 1-Portal. Juli 2016 Formel1.de Deutschland größtes Formel 1-Portal Formel1.de Deutschlands größtes Formel-1-Portal Das führende Formel-1-Portal veröffentlicht 365 Tage im Jahr, 24 Stunden am Tag, brandaktuelle News, spannende

Mehr

Privatbanken / Wealth Management Eine Sonderausgabe in der WELT und WELT AM SONNTAG, auf WELT Online und auf DIE WELT Edition

Privatbanken / Wealth Management Eine Sonderausgabe in der WELT und WELT AM SONNTAG, auf WELT Online und auf DIE WELT Edition Privatbanken / Wealth Management Eine Sonderausgabe in der WELT und WELT AM SONNTAG, auf WELT Online und auf DIE WELT Edition Die Idee Die WELT-Gruppe plant in 2016 in der WELT und WELT AM SONNTAG eine

Mehr

Impfquoten bei den Schuleingangsuntersuchungen ( 34, Abs. 11 IfSG) Deutschland 2012

Impfquoten bei den Schuleingangsuntersuchungen ( 34, Abs. 11 IfSG) Deutschland 2012 Impfquoten bei den Schuleingangsuntersuchungen ( 34, Abs. 11 IfSG) Deutschland 2012 in Deutschland 2002/2007/2012 2002 2007 2012 100 90 80 Impfquote in 70 60 50 40 30 20 10 0 Diphtherie Tetanus Pertussis

Mehr

Mobilfunkverträge. Betrachtung nach Ausgaben und Hardware

Mobilfunkverträge. Betrachtung nach Ausgaben und Hardware Mobilfunkverträge Betrachtung nach Ausgaben und Hardware Stand: Juli 2015 Agenda - Mobilfunkverträge 1. Zusammenfassung 2. Methodik 3. Ausgaben & Hardware nach Wohnort 4. Ausgaben & Hardware nach Alter

Mehr

Media-Informationen Reise 2017

Media-Informationen Reise 2017 Media-Informationen Reise 2017 Der Konkurrenz immer einen Schritt voraus Wecken Sie mit Ihrem attraktiven Angebot die Reiselust und Aufmerksamkeit unserer Leser. Überzeugen Sie die moderne Zielgruppe der

Mehr

GREAT PLACE TO WORK- Beste Arbeitgeber 2016 in BILD MÜNCHEN & WELT AM SONNTAG Bayern. München, 21.03.2016 Axel Springer Regionalvermarktung

GREAT PLACE TO WORK- Beste Arbeitgeber 2016 in BILD MÜNCHEN & WELT AM SONNTAG Bayern. München, 21.03.2016 Axel Springer Regionalvermarktung GREAT PLACE TO WORK- Beste Arbeitgeber 2016 in BILD MÜNCHEN & WELT AM SONNTAG Bayern München, 21.03.2016 Sonderveröffentlichung GREAT PLACE TO WORK- Beste Arbeitgeber Herzlichen Glückwunsch zu Ihrer Auszeichnung

Mehr

Mediadaten www.topfair.de

Mediadaten www.topfair.de Das offizielle Messemagazin Nordstil 2015 Ausgabe Sommer Anzeigenliste Nr. 4 Gültig ab 01.04.2015 Mediadaten www.topfair.de NEU: Top Fair Messemagazin im Vorabversand about Reichweite produkte & medien

Mehr

MEDIADATEN compliance-manager.net Stand: 11/2015

MEDIADATEN compliance-manager.net Stand: 11/2015 MEDIADATEN compliance-manager.net Stand: 11/2015 1 Fact Sheet compliance-manager www.compliance-manager.net Die zentrale Plattform der Compliance Szene Das Compliance Manager Magazin sowie compliance-manager.net

Mehr

Basiswissen Hochschulen

Basiswissen Hochschulen Basiswissen Hochschulen Daten zur Hochschulstruktur in Deutschland Autoren: Titel/ Untertitel: Auflage: 6 Stand: 02. September 2012 Institution: Ort: Website: Signatur: Basiswissen Hochschulen/ Daten zur

Mehr

mittl. Bild. Absch Volks-/ Hauptschule Jahre Jahre Jahre Jahre Basis (=100%) Befragungszeitraum:

mittl. Bild. Absch Volks-/ Hauptschule Jahre Jahre Jahre Jahre Basis (=100%) Befragungszeitraum: Seite 1 Region Geschlecht Alter Schulbildung des Befragten West Ost M W 14-29 0-9 40-49 50-59 60 + Volks-/ Hauptschule mittl. Bild. Absch Abi, Uni Schüler 104 848 6 507 527 214 141 9 178 1 96 06 286 46

Mehr

Kreditstudie. Kreditsumme, -zins und -laufzeit betrachtet nach Wohnort und Geschlecht des/r Kreditnehmer/s

Kreditstudie. Kreditsumme, -zins und -laufzeit betrachtet nach Wohnort und Geschlecht des/r Kreditnehmer/s Kreditstudie Kreditsumme, -zins und -laufzeit betrachtet nach Wohnort und Geschlecht des/r Kreditnehmer/s CHECK24 2015 Agenda 1 2 3 4 5 Zusammenfassung Methodik Kreditsumme, -zins & -laufzeit nach Bundesland

Mehr

Beste Arbeitgeber in der ITK. Für IT-Abteilungen mit mindestens 50 Mitarbeitern in Unternehmen mit mindestens 250 Mitarbeitern

Beste Arbeitgeber in der ITK. Für IT-Abteilungen mit mindestens 50 Mitarbeitern in Unternehmen mit mindestens 250 Mitarbeitern Beste Arbeitgeber in der ITK Für IT-Abteilungen mit mindestens 50 Mitarbeitern in Unternehmen mit mindestens 250 Mitarbeitern Hinweis: Bei Begriffen, für die es sowohl eine weibliche als auch eine männliche

Mehr

Golf Post Tourismus & Reisen

Golf Post Tourismus & Reisen GOLF POST Golf Post Tourismus & Reisen Marketing-Mix für Tourismusverbände 1 Golf Post Eine völlig neue Möglichkeit Golfer anzusprechen Golf Post ist ein unabhängiges, digitales Medium auf dem deutschsprachigen

Mehr

Die WirtschaftsWoche in der AWA 2012 Leser, Konsumeinstellungen, Leistungswerte.

Die WirtschaftsWoche in der AWA 2012 Leser, Konsumeinstellungen, Leistungswerte. Die WirtschaftsWoche in der AWA 2012 Leser, Konsumeinstellungen, Leistungswerte. 1 Die WirtschaftsWoche in der AWA 2012 Einleitung. Die Allensbacher Werbeträger-Analyse (AWA 2012) bestätigt auch in diesem

Mehr

TVmovie.de Objektprofil. BAUER MEDIA ONLINE April 2010

TVmovie.de Objektprofil. BAUER MEDIA ONLINE April 2010 TVmovie.de Objektprofil BAUER MEDIA ONLINE April 2010 tvmovie.de 2 Redaktionelles Konzept Nie mehr im falschen Film! tvmovie.de mit dem bekannten MovieStar ergänzt die Kompetenz der Print-Marke um die

Mehr

DER SPIEGEL und SPIEGEL ONLINE

DER SPIEGEL und SPIEGEL ONLINE Hamburg, Dezember 2014 DER SPIEGEL und SPIEGEL ONLINE Regio-Targeting für Nielsen 2 DER SPIEGEL und SPIEGEL ONLINE Regio-Targeting bietet Ihnen Vorteile DER SPIEGEL und SPIEGEL ONLINE - sind DIE Qualitätsmedien

Mehr

Pflegekosten. Pflegestufe I für erhebliche Pflegebedürftige: 2.365. Pflegestufe II für schwer Pflegebedürftige: 2.795

Pflegekosten. Pflegestufe I für erhebliche Pflegebedürftige: 2.365. Pflegestufe II für schwer Pflegebedürftige: 2.795 Pflegekosten Wenn Pflegebedürftige in einem Pflegeheim untergebracht sind, müssen sie die Kosten aus eigenen Mitteln bestreiten, die über dem Leistungsbetrag der sozialen Pflegeversicherung liegen. Die

Mehr

Auswertung von Grundinformationen zu den Jugendleiter/innen Juleica-Daten

Auswertung von Grundinformationen zu den Jugendleiter/innen Juleica-Daten Auswertung von Grundinformationen zu den Jugendleiter/innen Juleica-Daten Stand: Februar bzw. April 2 1 Arbeitsstelle Kinder- und Jugendhilfestatistik im für den Deutschen Bundesjugendring FACHBEREICH

Mehr

Mediadaten. VZ-Netzwerke

Mediadaten. VZ-Netzwerke Mediadaten VZ-Netzwerke Mediadaten VZ-Netzwerke Verlängern Sie Ihre Kommunikation in unsere Partner-Community 1. Die VZ-Netzwerke 2. Die Partner-Community Myspace 3. Mediadaten 4. Werbeformen 5. Werbepreise

Mehr

CHECK24-Autokreditanalyse

CHECK24-Autokreditanalyse CHECK24-Autokreditanalyse Auswertung abgeschlossener Autokredite über CHECK24.de nach - durchschnittlichen Kreditsummen, - durchschnittlich abgeschlossenen Zinssätzen, - Bundesländern - und Geschlecht

Mehr

DER SPIEGEL und SPIEGEL ONLINE

DER SPIEGEL und SPIEGEL ONLINE Hamburg, Dezember 2014 DER SPIEGEL und SPIEGEL ONLINE Regio-Targeting für Nielsen 4 DER SPIEGEL und SPIEGEL ONLINE Regio-Targeting bietet Ihnen Vorteile DER SPIEGEL und SPIEGEL ONLINE - sind DIE Qualitätsmedien

Mehr

eröffnet Perspektiven

eröffnet Perspektiven Ergänzung zur Preisliste Märkte, Ergänzung zur Preisliste der WELT-Gruppe Nr. 94, gültig ab 01.01.2016. BILDUNG eröffnet Perspektiven Der Bildungsmarkt der WELT und WELT AM SONNTAG Der Bildungsmarkt in

Mehr

Verlagsspezial Industrie im Dialog. Am 18. September 2016 in der F.A.S.

Verlagsspezial Industrie im Dialog. Am 18. September 2016 in der F.A.S. Am 18. September 2016 in der F.A.S. Industrie schafft Arbeitsplätze, treibt Forschung und Entwicklung voran und gehört zu den Gestaltern der Digitalisierung. Kurzum: Die produzierenden Unternehmen tragen

Mehr

Inhaltsverzeichnis sportbild.de

Inhaltsverzeichnis sportbild.de sportbild.de Mediadaten 20 23..20 1 Mediadaten BILD.de Inhaltsverzeichnis sportbild.de Sportbild.de stellt sich vor Kurzvorstellung ASMI, sportbild.de: Konzept, Reichweite und Zielgruppe Werbeformen und

Mehr

Recruiting- und Sponsoring-Pakete

Recruiting- und Sponsoring-Pakete TOUCHDOWN Mathe Recruiting- und Sponsoring-Pakete Mediadaten 1 Ihre Werbe- und Sponsoringmöglichkeiten Unternehmensprofil + Stellenanzeigen 3 Profil-Upgrades 4 Kurs-Sponsoring 5 Anzeigenschaltung in der

Mehr

Mediadaten BILD.de. Axel Springer Media Impact

Mediadaten BILD.de. Axel Springer Media Impact Mediadaten BILD.de Axel Springer Media Impact Ein Portfolio, mit dem Sie Ihre Zielgruppen jederzeit und überall erreichen 2 Axel Springer Media Impact im Überblick Gründung: 01. Januar 2008 Reichweite:

Mehr

Reichweite... 4. Verteilung User nach Geschlecht... 4. Verteilung User nach Alter... 5. Verteilung User nach Ländern... 5

Reichweite... 4. Verteilung User nach Geschlecht... 4. Verteilung User nach Alter... 5. Verteilung User nach Ländern... 5 2 superweb.de Inhaltsverzeichnis superweb.de Abstract... 3 superweb.de in Zahlen... 4 Reichweite... 4 Verteilung User nach Geschlecht... 4 Verteilung User nach Alter... 5 Verteilung User nach Ländern...

Mehr

Das Magazin zum Festival 2016

Das Magazin zum Festival 2016 HORIZONT PRÄSENTIERT Das Magazin zum Festival 2016 Online Marketing Rockstars. Das Magazin zum Festival. 2 DAS FESTIVAL. Online Marketing Rockstars das Event, die Stars, der Businesstalk. Das Rockstars

Mehr

Effektive Werbung zu kleinen Preisen. Über 5 Millionen Seitenzugriffe Mehr als 40.000 Mitglieder

Effektive Werbung zu kleinen Preisen. Über 5 Millionen Seitenzugriffe Mehr als 40.000 Mitglieder Effektive Werbung zu kleinen Preisen Über 5 Millionen Seitenzugriffe Mehr als 40.000 Mitglieder Die Community Kruta wurde im September 2007 gegründet. Der Schwerpunkt wurde auf den Bereich Flirten und

Mehr

Digital Profil sportauto.de

Digital Profil sportauto.de Digital Profil sportauto.de sportauto.de Objekt- und Nutzungsprofil Ist es ein sportliches Auto? Oder will es nur eines sein? Auf www.sportauto.de beantwortet die sportauto-redaktion diese Frage und bietet

Mehr

MediaDaten 2016 HochSchulmarketing

MediaDaten 2016 HochSchulmarketing MediaDaten 2016 HochSchulmarketing Liebe was du tust Inhalt 04 Zielgruppe hochschulmarketing 06 09 Werbemittel Agentur 26 Zielgruppe Zielgruppe 5 Digital Selbstbewusst Sinnsucher Vernetzt International

Mehr

Mediadaten und Werbeformen 2012

Mediadaten und Werbeformen 2012 Mediadaten und Werbeformen 2012 1 Display Werbung Präsenz im ersten Rang Größte deutschsprachige Spezialsuche im Bereich Möbel, Einrichten & Wohnen Über 1 Mio. Besuche/Monat (IVW Stand 11/2011) Über 7

Mehr

Mediadaten BerlinOnline Stadtportal GmbH & Co. KG Zahlen & Fakten

Mediadaten BerlinOnline Stadtportal GmbH & Co. KG Zahlen & Fakten Mediadaten BerlinOnline Stadtportal GmbH & Co. KG Zahlen & Fakten Eine starke Portalfamilie Page Impressions: 44,57 Mio.* Unique User: 2,92 Mio.** Visits: 7,78 Mio.* 4,12 Mio. Page Impressions* 0,81 Mio.

Mehr