Sprachaufenthalte weltweit. KV Plus Projekt. Kaufmännische Berufsschule Luzern. LinguaService

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Sprachaufenthalte weltweit. KV Plus Projekt. Kaufmännische Berufsschule Luzern. LinguaService"

Transkript

1 Sprachaufenthalte weltweit LinguaService KV Plus Projekt Kaufmännische Berufsschule Luzern LinguaService - 1

2 Leonardo da Vinci EU Praktikumsprogramm Idee Europaweiter Austausch Förderung Sprachkenntnisse Internationale Praxis Lernen von den anderen LinguaService - 2

3 Leonardo da Vinci EU Praktikumsprogramm Destinationen 28 EU Mitgliedstaaten EFTA: Island, Liechtenstein, Norwegen Türkei LinguaService - 3

4 Leonardo da Vinci Teilnehmende Organisationen Projektträger Projektpartner LinguaService - 4

5 Leonardo da Vinci Programmfacts Definition Praktikum: Internship sprachlicher und beruflicher Fokus enger Zusammenhang mit Berufsausbildung Qualität Praktikumsbetrieb (Learning Agreement, Ueberprüfung Qualität) LinguaService - 5

6 Leonardo da Vinci England -geplante Struktur Aufenthalt 2 Wochen Sprachkurs Wochen Praktikum Sprachunterricht Teilzeit jeden Mittwochnachmittag TotnesEuropean School Raum Totnes/Torquay/Plymouth Totnes European School Sprachkurs mit Vorbereitung auf Praktikum Unterkunft Gastfamilie mit Halbpension Examensvorbereitung CAE FCE CAE LinguaService - 6

7 Leonardo da Vinci Frankreich -geplante Struktur Aufenthalt 2 Wochen Sprachkurs Wochen Praktikum Sprachunterricht Teilzeit 2 x wöchentlich Abendkurs (3 h) France Langue Bordeaux Cap Ulysse, Bordeaux Cap Ulysse, Bordeaux Sprachkurs mit Vorbereitung auf Praktikum Unterkunft Gastfamilie mit Halbpension Examensvorbereitung DELF B2 Ende Mai DALF C1 Ende Juli LinguaService - 7

8 Leonardo da Vinci Unterkunft Gastfamilie Einzelzimmer mit Halbpension LinguaService - 8

9 Leonardo da Vinci LinguaService Ablauf Bestimmen Partner/Betreuungsorganisation vor Ort Buchung Sprachkurs Reiseorganisation Bestätigung Sprachkurs und Unterkunft Praktikumsplatzierung Erstellen Praktikumsvereinbarung LdV LinguaService - 9

10 Leonardo da Vinci LinguaService Vorbereitung / Betreuung Vorbereitung kulturell Vor Abreise: Informationen zu Land und Leute Vorbereitung auf Workplace Während Sprachkurs: Besuch Arbeitsplatz bzw. Informationen durch Partner vor Ort Betreuung Betreuung durch Partner vor Ort Kontaktperson im Betrieb Kontaktperson jederzeit: Frau L.Schmid, LinguaService Besuch Frau Dr. E. Schönberger / Frau L. Schmid LinguaService - 10

11 Leonardo da Vinci Bewerbung 1. Schritt Anmeldeformular CV (Lebenslauf) Europass: Motivationsschreiben Angaben Ausbildung und Erfahrungen (praktische Arbeitserfahrung) Weshalb wird ein Auslandpraktikum angestrebt? bevorzugte Tätigkeitsbereiche (während Praktikum und/oder in Zukunft) LinguaService - 11

12 Leonardo da Vinci Bewerbung 2. Schritt Einstufungstest Formulare Partner Versicherungen LinguaService - 12

13 Leonardo da Vinci LinguaService Projektträger/ Projektpartner Projekt wird unterstützt durch LinguaService - 13

14 Leonardo da Vinci LinguaService Zertifizierung Internationales Sprachdiplom Europass Mobilitätsnachweis Arbeitszeugnis (evtl. zusätzlich) LinguaService - 14

15 LinguaService Referenz (Arbeitszeugnis) und /oder Europass Mobilitätsnachweis Sprachkenntnisse verbessern (echte Umgangssprache) Sprachdiplom Vorteil im Arbeitsmarkt LinguaService - 15

Sprachaufenthalte weltweit

Sprachaufenthalte weltweit Sprachaufenthalte weltweit LinguaService LinguaService - 1 Leonardo da Vinci Idee Europaweiter Austausch Förderung Sprachkenntnisse Internationale Praxis Lernen von den anderen LinguaService - 2 Leonardo

Mehr

Zielländer. Polen, Italien, Griechenland, Frankreich über englischen Partner vermittelbar. kursiv = noch unerprobt

Zielländer. Polen, Italien, Griechenland, Frankreich über englischen Partner vermittelbar. kursiv = noch unerprobt Zielländer Irland, Cork City (County Cork, Südirland) Spanien, Teneriffa England, Plymouth oder Portsmouth (Südengland) Spanien, Cordoba oder Granada oder Jaen (Südspanien Festland) Spanien, Barcelona

Mehr

Leonardo Kontaktstelle Hochschule Wirtschaft Rheinland Pfalz.

Leonardo Kontaktstelle Hochschule Wirtschaft Rheinland Pfalz. stelle www.erasmuspraktika.de stelle EU Programm ERASMUS+ Praktikum Förderung von: Studierenden Graduierten à DAAD (Deutscher Akademischer Austauschdienst) Zielländer EU - Mitgliedstaaten: EU - Kandidatenländer:

Mehr

Herzlich Willkommen zur Informationsveranstaltung kv plus vom 17. Dezember 2015

Herzlich Willkommen zur Informationsveranstaltung kv plus vom 17. Dezember 2015 Herzlich Willkommen zur Informationsveranstaltung kv plus vom 17. Dezember 2015 Dr. Esther Schönberger, Rektorin KV Frau Lore Schmid, LinguaService www.kvlu.ch www.kvlu.ch Teilnehmerinnen und Teilnehmer

Mehr

Informationen zur Förderung von Praktika im Ausland über Erasmus+

Informationen zur Förderung von Praktika im Ausland über Erasmus+ Dr. Thorsten Grospietsch Referent für Studium und Lehre, Fachbereich BCP Informationen zur Förderung von Praktika im Ausland über Erasmus+ Ref. IV C Internationale Studierendenmobilität Gesa Heym-Halayqa

Mehr

Ein Praktikum in der EU: Berufliche Mobilität erleben.

Ein Praktikum in der EU: Berufliche Mobilität erleben. Ein Praktikum in der EU: Berufliche Mobilität erleben. DE/13/LLP-LdV/IVT/285167 1 Projektinformation Titel: Projektnummer: Projekttyp: Jahr: 2013 Status: Bewerbung Einzelpersonen: Marketing Text: Ein Praktikum

Mehr

Mobilität VW CG GmbH Berufsausbildung Wolfsburg - Volkswagen Slovakia, a.s.

Mobilität VW CG GmbH Berufsausbildung Wolfsburg - Volkswagen Slovakia, a.s. DE/07/LLP-LdV/IVT/279183 1 Projektinformationen Titel: Projektnummer: Mobilität VW CG GmbH Berufsausbildung - Volkswagen Slovakia, a.s. DE/07/LLP-LdV/IVT/279183 Jahr: 2007 Projekttyp: Status: Bewerbung

Mehr

Programm für Lebenslanges Lernen. LEONARDO DA VINCI - Mobilität. LEONARDO DA VINCI Mobilitätsprojekte

Programm für Lebenslanges Lernen. LEONARDO DA VINCI - Mobilität. LEONARDO DA VINCI Mobilitätsprojekte Programm für Lebenslanges Lernen LEONARDO DA VINCI - Mobilität LEONARDO DA VINCI Mobilitätsprojekte Regionale Mobilitätsveranstaltung für Nordbayern 22. November 2011 Andrea Mohoric Dr. Monique Nijsten

Mehr

ERASMUS+ ist mein Plus! www.leonardopraktika.de Elfriede Thron 1

ERASMUS+ ist mein Plus! www.leonardopraktika.de Elfriede Thron 1 ERASMUS+ ist mein Plus! www.leonardopraktika.de Elfriede Thron 1 ERASMUS+ löst das Programm für lebenslanges Lernen, JUGEND IN AKTION sowie die internationalen EU Hochschulprogramme mit Drittländern ab.

Mehr

Fragebogen Outgoing Studienjahr 201 /201

Fragebogen Outgoing Studienjahr 201 /201 Fragebogen Outgoing Studienjahr 201 /201 Die Befüllung dieses Fragebogens ist von der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt (AAU) vorgegeben. Der Fragebogen dient zur Verbesserung des Service. Persönliche

Mehr

EU-Xperience. Bewerbungshinweise: Berufliches Praktikum in der EU. Informationen für Auszubildende

EU-Xperience. Bewerbungshinweise: Berufliches Praktikum in der EU. Informationen für Auszubildende EU-Xperience Bewerbungshinweise: Berufliches Praktikum in der EU Informationen für Auszubildende Projektnummer neu: 2016-1-DE02-KA102-003196 Projektnummer alt: 2015-1-DE02-KA102-002175 Inhalt 1. Bewerbungshinweise...

Mehr

Sprachenmarkt.de Leonardo da Vinci Mobilität Poolprojekt für europaweiten Austausch von Azubis 2013-14 Standardprogramm

Sprachenmarkt.de Leonardo da Vinci Mobilität Poolprojekt für europaweiten Austausch von Azubis 2013-14 Standardprogramm Die LearnBiz.com GmbH ist ein Spezialist im Bereich der Weiterbildung. Über unser Portal Sprachenmarkt.de betreiben wir eine der weltweit größten Datenbanken für akkreditierte Sprachschulen. Bei Fragen

Mehr

Sprachschule ACCORD Paris

Sprachschule ACCORD Paris Chili-Sprachaufenthalte.ch Poststrasse 22-7000 Chur Tel. +41 (0) 81 353 47 32 Fax. + 41 (0) 81 353 47 86 info@chili-sprachaufenthalte.ch Sprachaufenthalt Frankreich: Paris Sprachschule ACCORD Paris Warum

Mehr

Mobility And Co-operation Knowledge Interchange and Language Transfer

Mobility And Co-operation Knowledge Interchange and Language Transfer A/04/A/F/PL-158.629 1 Projektinformationen Titel: Projektnummer: Mobility And Co-operation Knowledge Interchange and Language Transfer A/04/A/F/PL-158.629 Jahr: 2004 Projekttyp: Land: Status: Bewerbung

Mehr

Betriebspraktika für kaufmännische Assistenten Fremdsprachen in Unternehmen in GB 2003

Betriebspraktika für kaufmännische Assistenten Fremdsprachen in Unternehmen in GB 2003 Betriebspraktika für kaufmännische Assistenten Fremdsprachen in Unternehmen in GB 2003 D/2003/PL/4303100168 1 Projektinformationen Titel: Betriebspraktika für kaufmännische Assistenten Fremdsprachen in

Mehr

Im Ausland arbeiten - ein Weg nach Europa

Im Ausland arbeiten - ein Weg nach Europa Im Ausland arbeiten - ein Weg nach Europa AT/11/LLP-LdV/IVT/158075 1 Projektinformationen Titel: Projektnummer: Im Ausland arbeiten - ein Weg nach Europa AT/11/LLP-LdV/IVT/158075 Jahr: 2011 Projekttyp:

Mehr

Interkulturelle Trainings-und Bildungsmaßnahme

Interkulturelle Trainings-und Bildungsmaßnahme Interkulturelle Trainings-und Bildungsmaßnahme D/2003/PL/4303100267 1 Projektinformationen Titel: Projektnummer: Interkulturelle Trainings-und Bildungsmaßnahme D/2003/PL/4303100267 Jahr: 2003 Projekttyp:

Mehr

Europäische Mobilität für Berufseinsteiger

Europäische Mobilität für Berufseinsteiger Europäische Mobilität für Berufseinsteiger 2013-1-DE2-LEO02-16513 1 Projektinformation Titel: Projektnummer: Projekttyp: Bewerbung Einzelpersonen: Status: Jahr: 2013 Marketing Text: Europäische Mobilität

Mehr

Auslandspraktikum in Irland im April 2016. organisiert durch das Anne-Frank-Berufskolleg

Auslandspraktikum in Irland im April 2016. organisiert durch das Anne-Frank-Berufskolleg Auslandspraktikum in Irland im April 2016 organisiert durch das Anne-Frank-Berufskolleg in Kooperation mit der Partnerorganisation Internsplus in Dublin (www.internsplus.ie) der EU-Geschäftsstelle der

Mehr

Allgemeine Hinweise für Interessenten an einem beruflichen Praktikum im Projekt Fit für Europa 2.0

Allgemeine Hinweise für Interessenten an einem beruflichen Praktikum im Projekt Fit für Europa 2.0 Allgemeine Hinweise für Interessenten an einem beruflichen Praktikum im Projekt Fit für Europa 2.0 Sehr geehrte Interessentin, sehr geehrter Interessent, wir freuen uns über Ihr Interesse an einem beruflichen

Mehr

Erasmus+ für Unternehmen. Frederic Bayersburg und Angelika Zojer Linz, 29. September 2015

Erasmus+ für Unternehmen. Frederic Bayersburg und Angelika Zojer Linz, 29. September 2015 Erasmus+ für Unternehmen Frederic Bayersburg und Angelika Zojer Linz, 29. September 2015 Erasmus+ Mobilität Ein Gewinn für Ihr Unternehmen Vorteile für Unternehmen Neue Ideen und Perspektiven Zusätzliche

Mehr

Man lernt nie aus. EU-Bildungsprogramm lebenslanges-lernen.at

Man lernt nie aus. EU-Bildungsprogramm lebenslanges-lernen.at Man lernt nie aus EU-Bildungsprogramm 2007 2013 lebenslanges-lernen.at Gern beraten wir Sie bei Bewerbung, Durchführung und beim Veröffentlichen der Ergebnisse. Wir bieten folgende Dienste an: > Information

Mehr

Chemie studieren und die Welt erleben!

Chemie studieren und die Welt erleben! Chemie studieren und die Welt erleben! Wer kann mitmachen? Was hat man davon? Was muss man tun? Wie ist der Zeitplan? Informationsveranstaltung zum ERASMUS Austauschprogramm für Studierende der Chemie

Mehr

Herbsttagung der SKKBS vom 11. September 2015 Dr. Esther Schönberger, Rektorin KV Luzern Berufsfachschule

Herbsttagung der SKKBS vom 11. September 2015 Dr. Esther Schönberger, Rektorin KV Luzern Berufsfachschule Herbsttagung der SKKBS vom 11. September 2015 Dr. Esther Schönberger, Rektorin KV Luzern Berufsfachschule www.kvlu.ch www.kvlu.ch kv plus-lehre www.kvlu.ch www.kvlu.ch 1 Ziel «kvplus» Lehre Attraktivität

Mehr

Praktikum in Irland Inhaltsverzeichnis

Praktikum in Irland Inhaltsverzeichnis Praktikum in Irland Inhaltsverzeichnis I. Wieso ein Praktikum II. Vorbereitung III. Ankunft und Aufenthalt in Cork IV. Praktikumsbetrieb V. Ausflüge VI. Resümee I. Wieso ein Praktikum? Mein Name ist Michelle

Mehr

Vorbereitung und Durchführung von Einzel- und Gruppenexkursionen am Beispiel Malta

Vorbereitung und Durchführung von Einzel- und Gruppenexkursionen am Beispiel Malta Malta DE/08/LLP-LdV/IVT/280132 1 Projektinformation Titel: Projektnummer: Vorbereitung und Durchführung von Einzel- und Gruppenexkursionen am Beispiel Malta DE/08/LLP-LdV/IVT/280132 Jahr: 2008 Projekttyp:

Mehr

Europaerfahrung für AbsolventInnen im Photo- und Mediensektor

Europaerfahrung für AbsolventInnen im Photo- und Mediensektor Europaerfahrung für AbsolventInnen im Photo- und Mediensektor DE/08/LLP-LdV/PLM/280294 1 Project Information Title: Europaerfahrung für AbsolventInnen im Photo- und Mediensektor Project Number: DE/08/LLP-LdV/PLM/280294

Mehr

Berufliches Lernen in Europa

Berufliches Lernen in Europa Berufliches Lernen in Europa Pool-Projekte Förderung individueller Auslandsaufenthalte LEONARDO DA VINCI 2 Berufliche Bildung und Auslandsaufenthalt Passt das? Eine Zeit lang ins Ausland gehen, um dort

Mehr

Vom Nutzen der Europass Dokumente für Unternehmen

Vom Nutzen der Europass Dokumente für Unternehmen Vom Nutzen der Europass Dokumente für Unternehmen Alexandra Enzi Österreichisches Europass-Zentrum Europass macht transparent, 29. September 2015 Europass - Definition 2 Fünf Dokumente Einheitliche Struktur

Mehr

Sprachenmarkt.de Mobilität in der Berufsbildung Poolprojekt für europaweiten Austausch von Azubis 2014-15 Standardprogramm

Sprachenmarkt.de Mobilität in der Berufsbildung Poolprojekt für europaweiten Austausch von Azubis 2014-15 Standardprogramm Die LearnBiz.com GmbH ist ein Spezialist im Bereich der Weiterbildung. Über unser Portal Sprachenmarkt.de betreiben wir eine der weltweit größten Datenbanken für akkreditierte Sprachschulen. Bei Fragen

Mehr

Sprachschule ILA (Institut Linguistique Adenet)

Sprachschule ILA (Institut Linguistique Adenet) Chili-Sprachaufenthalte.ch Poststrasse 22-7000 Chur Tel. +41 (0) 81 353 47 32 Fax. + 41 (0) 81 353 47 86 info@chili-sprachaufenthalte.ch Sprachaufenthalt Frankreich: Montpellier Sprachschule ILA (Institut

Mehr

Europa kommt ins Rollen

Europa kommt ins Rollen Europa kommt ins Rollen Wir, das Hansa Berufskolleg Unna, sind seit 2011 zertifizierte Europaschule!! Was ist das Leonardo-Programm? Programm der Europäischen Union zur finanziellen Förderung von Auslandspraktika

Mehr

EUROPASS Mobilität - Nachhaltigkeitsstudie

EUROPASS Mobilität - Nachhaltigkeitsstudie EUROPASS Mobilität - Nachhaltigkeitsstudie Nutzen und Vorteile des EUROPASS Mobilität beim Einsatz im Bewerbungsverfahren Zwischen 2005 und April 2012 wurden in Deutschland über 100.000 EUROPASS Mobilitäts

Mehr

Sprachschule CAVILAM. Sprachaufenthalt Frankreich: Vichy. Chili-Sprachaufenthalte.ch

Sprachschule CAVILAM. Sprachaufenthalt Frankreich: Vichy. Chili-Sprachaufenthalte.ch Chili-Sprachaufenthalte.ch Poststrasse 22-7000 Chur Tel. +41 (0) 81 353 47 32 Fax. + 41 (0) 81 353 47 86 info@chili-sprachaufenthalte.ch Sprachaufenthalt Frankreich: Vichy Sprachschule CAVILAM Warum wir

Mehr

Allgemeine Hinweise für Interessenten an einer beruflichen Weiterbildung im Projekt Fit für Europa 2.0

Allgemeine Hinweise für Interessenten an einer beruflichen Weiterbildung im Projekt Fit für Europa 2.0 Allgemeine Hinweise für Interessenten an einer beruflichen Weiterbildung im Projekt Fit für Europa 2.0 Sehr geehrte Interessentin, sehr geehrter Interessent, wir freuen uns über Ihr Interesse an einer

Mehr

Der europass - berufliche Qualifikationen transparent gemacht. Referat Grenzüberschreitende Zusammenarbeit und Europa

Der europass - berufliche Qualifikationen transparent gemacht. Referat Grenzüberschreitende Zusammenarbeit und Europa Der europass - berufliche Qualifikationen transparent gemacht Referat Grenzüberschreitende Zusammenarbeit und Europa 1 E U R O P A S S Rahmenkonzept Entscheidung... des EU Parlaments und des Rates vom

Mehr

Internationalisierung der Berufsbildung

Internationalisierung der Berufsbildung B e r u f s b i l d e n d e S c h u l e n H a a r e n t o r d e r S t a d t O l d e n b u r g ( O l d b ) Berufsbildungszentrum für Wirtschaft, Informatik und Gesundheit Internationalisierung der Berufsbildung!

Mehr

Innovationstransferprojekt VOCAL zur Vorbereitung der ERASMUS-Praktikanten. Angela Wittkamp - Leonardo-Büro Sachsen-Anhalt, Magdeburg

Innovationstransferprojekt VOCAL zur Vorbereitung der ERASMUS-Praktikanten. Angela Wittkamp - Leonardo-Büro Sachsen-Anhalt, Magdeburg Erasmus Konferenz Leipzig 19. & 20. Oktober 2009 Innovationstransferprojekt VOCAL zur Vorbereitung der ERASMUS-Praktikanten Angela Wittkamp - Leonardo-Büro Sachsen-Anhalt, Magdeburg Riana Walsh - Institute

Mehr

Ich packe meinen Koffer und nehme mit... Berufserfahrung. Praktikum im europäischen Ausland

Ich packe meinen Koffer und nehme mit... Berufserfahrung. Praktikum im europäischen Ausland Ich packe meinen Koffer und nehme mit... Berufserfahrung Praktikum im europäischen Ausland Hospitanz und Praktikum im europäischen Ausland EUer Pratikum steigert Qualität und Attraktivität während und

Mehr

Sprachaufenthalte weltweit

Sprachaufenthalte weltweit Sprachaufenthalte 6 Kursstufen Bei der Wahl eines Sprachkurses ist es von Vorteil zu wissen, wo man sprachlich steht. Der Gemeinsame Europäische Referenzenrahmen erfasst die jeweiligen Sprachkenntnisse

Mehr

ch Stiftung - Schweizerisches Kompetenzzentrum für Austausch und Mobilität

ch Stiftung - Schweizerisches Kompetenzzentrum für Austausch und Mobilität 10. Mai 2012 BBT-Maitagung, Bern ch Stiftung - Schweizerisches Kompetenzzentrum für Austausch und Mobilität Alain Neher, Programmleiter Leonardo da Vinci Rebekka Gex-Fabry, Projektkoordinatorin Inhaltsverzeichnis

Mehr

der europäischen Länder weiterentwickelt werden. Dazu fördert das Programm:

der europäischen Länder weiterentwickelt werden. Dazu fördert das Programm: Das Programm Die zweite Phase des europäischen Berufsbildungsprogramms LEONARDO DA VINCI wurde am 26. 4.1999 vom Europäischen Rat verabschiedet. Das Programm ist mit einem Budget von 1,15 Mrd. e ausgestattet

Mehr

LEBENSLAUF UND MOTIVATIONSSCHREIBEN RICHTIG FORMULIEREN

LEBENSLAUF UND MOTIVATIONSSCHREIBEN RICHTIG FORMULIEREN LEBENSLAUF UND MOTIVATIONSSCHREIBEN RICHTIG LEBENSLAUF UND MOTIVATIONSSCHREIBEN RICHTIG Gliederung: 1. E-Mail richtig schreiben 2. Lebenslauf verfassen 3. Motivationsschreiben planen und formulieren 4.

Mehr

Bewerbungsformular für das MIX IT Projekt

Bewerbungsformular für das MIX IT Projekt Bewerbungsformular für das MIX IT Projekt für die finanzielle Förderung eines Praktikums durch das ERASMUS+ Programm Koordinierung: EU Hochschulbüro Hannover/ Hildesheim im Dezernat für Forschung und EU

Mehr

European Work placements for Students

European Work placements for Students European Work placements for Students A/06/A/F/PL-158.802 1 Projektinformationen Titel: Projektnummer: European Work placements for Students A/06/A/F/PL-158.802 Jahr: 2006 Projekttyp: Status: Bewerbung

Mehr

Internationale Logistikausbildung

Internationale Logistikausbildung Internationale Logistikausbildung DE/11/LLP-LdV/IVT/283684 1 Projektinformation Titel: Projektnummer: Projekttyp: Jahr: 2011 Status: Bewerbung Einzelpersonen: Marketing Text: Zusammenfassung: Internationale

Mehr

Sprachenmarkt.de Mobilität in der Berufsbildung Spread your wings Poolprojekt für Azubis Standardprogramm 4 Wochen Sprachkurs 4 Wochen Praktikum

Sprachenmarkt.de Mobilität in der Berufsbildung Spread your wings Poolprojekt für Azubis Standardprogramm 4 Wochen Sprachkurs 4 Wochen Praktikum Die LearnBiz.com GmbH ist ein Spezialist im Bereich der Weiterbildung. Über unser Portal Sprachenmarkt.de betreiben wir eine der weltweit größten Datenbanken für akkreditierte Sprachschulen. Bei Fragen

Mehr

Leistungen von Erasmus+ Studium. Teilnahmeländer

Leistungen von Erasmus+ Studium. Teilnahmeländer Erasmus+ ist das neue Programm der Europäischen Union zur Förderung von allgemeiner und beruflicher Bildung, Jugend und Sport. Erasmus+ ermöglicht es Ihnen, einen Teil Ihres Studiums an einer Erasmus-Partnerhochschule

Mehr

Praktika im Ausland Student und Arbeitsmarkt

Praktika im Ausland Student und Arbeitsmarkt Student und Arbeitsmarkt Career Service der Ludwig-Maximilians-Universität München www.s-a.lmu.de Student und Arbeitsmarkt Was machen wir? Hilfe beim rechtzeitigen Einstieg in den Beruf durch Kontaktvermittlung

Mehr

Praktikum im Ausland im Rahmen von ERASMUS

Praktikum im Ausland im Rahmen von ERASMUS Praktikum im Ausland im Rahmen von ERASMUS Im neuen ERASMUS-Programm können auch reine Praktikumsaufenthalte von Studierenden im europäischen Ausland gefördert werden, unabhängig von einem Auslandsstudium.

Mehr

International Office. Das PROMOS Programm des DAAD. Rektoratsstipendien der Universität Bielefeld

International Office. Das PROMOS Programm des DAAD. Rektoratsstipendien der Universität Bielefeld Stipendien für Auslandsaufenthalte 2016 Vergabe durch das der Universität Bielefeld Das PROMOS Programm des DAAD Rektoratsstipendien der Universität Bielefeld Die Westfälisch Lippische Universitä ätsgesellschaft

Mehr

ERASMUS+ Mobilitätsprogramm der Europäischen Union 2014/15-2020

ERASMUS+ Mobilitätsprogramm der Europäischen Union 2014/15-2020 ERASMUS+ Mobilitätsprogramm der Europäischen Union 2014/15-2020 Allgemeine Kriterien Teilnehmende Länder: Mitgliedsstaaten der Europäischen Union sowie EWR Länder (Norwegen, Island und Liechtenstein; Türkei);

Mehr

Berufsausbildung -grenzüberschreitend, innovativ und zukunftsorientiert JOBSTARTER a,b

Berufsausbildung -grenzüberschreitend, innovativ und zukunftsorientiert JOBSTARTER a,b JOBSTARTER 04-048a,b Hartmut Schäfer IHK-Projektgesellschaft Ostbrandenburg 1 JOBSTARTER 04-048a,b 2 Euroregion POMMERANIA Betreuung am Standort IHK-Bildungszentrum Geschäftsstelle Eberswalde... PL_Partner

Mehr

Begabtenförderung für Mobilitätsprojekte

Begabtenförderung für Mobilitätsprojekte Begabtenförderung für Mobilitätsprojekte Die Begabtenförderung ist ein Förderprogramm der österreichischen Wirtschaftskammern. Seit dem Jahr 2014 werden im Rahmen dieses Programms Auslandspraktika von

Mehr

ANGEBOTE. Auslandspraktika. für FACHANGESTELLTE FÜR MEDIEN- UND INFORMATIONSDIENSTE

ANGEBOTE. Auslandspraktika. für FACHANGESTELLTE FÜR MEDIEN- UND INFORMATIONSDIENSTE S IPENDIUM S- ANGEBOTE Auslandspraktika für FACHANGESTELLTE FÜR MEDIEN- UND INFORMATIONSDIENSTE Stipendiensuche Stipendiensuche.de unterstützt Einzelpersonen und Organisationen in deutschsprachigen Ländern

Mehr

RWTH Internationaler Sommerkurs 2015 Deutsch lernen Aachen erleben! 4. August August 2015

RWTH Internationaler Sommerkurs 2015 Deutsch lernen Aachen erleben! 4. August August 2015 RWTH Internationaler Sommerkurs 2015 Deutsch lernen Aachen erleben! 4. August 2015 27. August 2015 Sprachenzentrum der Philosophischen Fakultät der RWTH Aachen www.sz.rwth-aachen.de Zielgruppe: Deutsch

Mehr

ALUMNI UNI GRAZ MOBILITY PROGRAMME

ALUMNI UNI GRAZ MOBILITY PROGRAMME ALUMNI UNI GRAZ MOBILITY PROGRAMME 2013-2015 AT/13/LLP-LdV/PLM/158021 1 Projektinformation Projektnummer: Projekttyp: Bewerbung Einzelpersonen: Status: Titel: ALUMNI UNI GRAZ MOBILITY PROGRAMME 2013-2015

Mehr

INFOBLATT Auslandspraktika für Lehrlinge

INFOBLATT Auslandspraktika für Lehrlinge INFOBLATT Auslandspraktika für Lehrlinge Der Verein zur Förderung des internationalen Fachkräfteaustauschs (IFA Verein) unterstützt Lehrlinge im Rahmen des EU Programms Erasmus+ bei der Suche und der Förderung

Mehr

Weiterbildung zum geprüften Betriebswirt für Messe-, Event- und Kongressmanagement

Weiterbildung zum geprüften Betriebswirt für Messe-, Event- und Kongressmanagement Kongressmanagement D/2005/PL/4304000253 1 Projektinformationen Titel: Projektnummer: Weiterbildung zum geprüften Betriebswirt für Messe-, Event- und Kongressmanagement D/2005/PL/4304000253 Jahr: 2005 Projekttyp:

Mehr

Auslandsstudium warum?

Auslandsstudium warum? Auslandsstudium warum? Die beste Entscheidung, die ich jemals getroffen habe. Das beste Jahr meines Lebens. Auslandsstudium warum? Kennenlernen anderer akademischer Traditionen und wissenschaftlicher Methoden

Mehr

Erasmus 2013/2014. erstellt von Urte Hintelmann, überarbeitet und ergänzt von Tatjana Schoffer

Erasmus 2013/2014. erstellt von Urte Hintelmann, überarbeitet und ergänzt von Tatjana Schoffer Erasmus 2013/2014 erstellt von Urte Hintelmann, überarbeitet und ergänzt von Tatjana Schoffer - Erasmus ist das Förderprogramm der EU für länderübergreifende Zusammenarbeit im Bereich der Bildung - LLP

Mehr

Bundesfreiwilligendienst (BFD) in Deutschland

Bundesfreiwilligendienst (BFD) in Deutschland VIA e. V. Auf dem Meere 1-2 Verein für internationalen D-21335 Lüneburg und interkulturellen Austausch Tel. + 49 / 4131 / 70 97 98 0 Fax + 49 / 4131 / 70 97 98 50 incoming@via-ev.org http://www.via-ev.org

Mehr

Erweiterung beruflicher Schlüsselqualifikationen durch deutsch-französische Tandempraktika

Erweiterung beruflicher Schlüsselqualifikationen durch deutsch-französische Tandempraktika Tandempraktika D/2004/PL/43035001G9 1 Projektinformationen Titel: Projektnummer: Erweiterung beruflicher Schlüsselqualifikationen durch deutsch-französische Tandempraktika D/2004/PL/43035001G9 Jahr: 2004

Mehr

FIT FÜR EUROPA III (OWL-Süd) - Internationalisierungskompetenzen für die berufliche Erstausbildung

FIT FÜR EUROPA III (OWL-Süd) - Internationalisierungskompetenzen für die berufliche Erstausbildung berufliche Erstausbildung DE/12/LLP-LdV/IVT/_284071 1 Projektinformation Titel: Projektnummer: FIT FÜR EUROPA III (OWL-Süd) - Internationalisierungskompetenzen für die berufliche Erstausbildung DE/12/LLP-LdV/IVT/_284071

Mehr

Das EU-Programm Lebenslanges Lernen Alex Angehrn, Dr. phil. et dipl. Ing. Leiter ch Agentur

Das EU-Programm Lebenslanges Lernen Alex Angehrn, Dr. phil. et dipl. Ing. Leiter ch Agentur Das EU-Programm Lebenslanges Lernen Alex Angehrn, Dr. phil. et dipl. Ing. Leiter ch Agentur Agenda Teilnahmeberechtigte Länder LLP Ziele Subprogramm Leonardo da Vinci Strukturierung der Aktivitäten Mechanismen

Mehr

Auslandspraktikum in Schottland

Auslandspraktikum in Schottland Auslandspraktikum in Schottland Schottland - der nördliche Teil der britischen Hauptinsel samt der umliegenden Inseln (Orkney, Shetland u.a.) - hat viel zu bieten. Berühmt sind nicht nur das Loch Ness

Mehr

Langzeitpraktikum im europäischen Ausland für Auszubildende in der Hotellerie dritten Lehrjahr

Langzeitpraktikum im europäischen Ausland für Auszubildende in der Hotellerie dritten Lehrjahr Langzeitpraktikum im europäischen Ausland für Auszubildende in der Hotellerie dritten Lehrjahr D/2003/PL/43031001G1 1 Projektinformationen Titel: Projektnummer: Langzeitpraktikum im europäischen Ausland

Mehr

Sprachen das Tor zur Welt. Fremdsprachenfolge Austauschprogramme Schulpartnerschaften Zertifikate Auslandspraktika

Sprachen das Tor zur Welt. Fremdsprachenfolge Austauschprogramme Schulpartnerschaften Zertifikate Auslandspraktika Sprachen das Tor zur Welt Fremdsprachenfolge Austauschprogramme Schulpartnerschaften Zertifikate Auslandspraktika Unsere Fremdsprachenförderung in Europa und außerhalb Unsere Ziele: Verbesserung und Intensivierung

Mehr

Das EU - Bildungsprogramm Lebenslanges Lernen 2007 2013 LEONARDO DA VINCI - Mobilität

Das EU - Bildungsprogramm Lebenslanges Lernen 2007 2013 LEONARDO DA VINCI - Mobilität Das EU - Bildungsprogramm Lebenslanges Lernen 2007 2013 LEONARDO DA VINCI - Mobilität Fördermöglichkeiten in 2013 Dr. Monique Nijsten, NA Bildung für Europa beim BIBB Fachtagung für das Bildungspersonal

Mehr

Wege ins Ausland Informationsveranstaltung vom AAA

Wege ins Ausland Informationsveranstaltung vom AAA 01 Wege ins Ausland Informationsveranstaltung vom AAA Wir informieren über das ABC des Austauschs vom Auslandsaufenthalt zur Bewerbung und den Credits. Anne Beer/ Leiterin Akademisches Auslandsamt anne.beer@hs-anhalt.de

Mehr

Förderbedingungen/Finanzierung

Förderbedingungen/Finanzierung ERASMUS+ Förderbedingungen/Finanzierung 1. Outgoing SMS (Theoriesemester) Studierende können mit Erasmus+ nach Abschluss des ersten Studienjahres an einer europäischen Hochschule in einem anderen Teilnehmerland

Mehr

Förderung innovativer Konzepte in der Berufsausbildung und Unterrichtsentwicklung

Förderung innovativer Konzepte in der Berufsausbildung und Unterrichtsentwicklung Förderung innovativer Konzepte in der Berufsausbildung und Unterrichtsentwicklung D/2006/EX/43044003A7 1 Projektinformationen Titel: Projektnummer: Förderung innovativer Konzepte in der Berufsausbildung

Mehr

Wichtige Hinweise zur ERASMUS Studienbeihilfe (SMS) 2015/16

Wichtige Hinweise zur ERASMUS Studienbeihilfe (SMS) 2015/16 Stand: Juni 2015 Wichtige Hinweise zur ERASMUS Studienbeihilfe (SMS) 2015/16 Informationen zum Auszahlungsverfahren und den einzureichenden Unterlagen (bitte genau lesen!) Die Erasmusförderung wird in

Mehr

Förderung eines europäischen Arbeitsmarktes für Physiotherapie

Förderung eines europäischen Arbeitsmarktes für Physiotherapie D/2006/PL/43044001I7 1 Projektinformationen Titel: Projektnummer: Förderung eines europäischen Arbeitsmarktes für Physiotherapie D/2006/PL/43044001I7 Jahr: 2006 Projekttyp: Status: Bewerbung Einzelpersonen:

Mehr

WARUM FRANZÖSISCH? Französisch ist eine sehr wichtige Basis für ein Studium. DELF (Diplôme d Etudes en Langue Française)

WARUM FRANZÖSISCH? Französisch ist eine sehr wichtige Basis für ein Studium. DELF (Diplôme d Etudes en Langue Française) Französisch ist eine sehr wichtige Basis für ein Studium. Französische Texte lesen zu können ist eine wichtige Qualifikation für das Studium vieler Fächer wie Sozialwissenschaften, Geschichte, Politik,

Mehr

INFOBLATT Auslandspraktika für SchülerInnen

INFOBLATT Auslandspraktika für SchülerInnen INFOBLATT Auslandspraktika für SchülerInnen Der Verein zur Förderung des internationalen Fachkräfteaustauschs (IFA Verein) unterstützt SchülerInnen berufsbildender mittlerer und höherer Schulen (HASCH,

Mehr

ECVET- construction and catering field specialties student development tool

ECVET- construction and catering field specialties student development tool 2013 Jahr 18. Projekt Lifelong Learning Programme LEONARDO DA VINCI IVT MOBILITY PROJECT ECVET- construction and catering field specialties student development tool No. LLP-LdV-IVT-2013-LT-0860 Berufsausbildungszentrum

Mehr

Praktikum in Spanien. Praktikum in Spanien. www. alhambrainstituto.de. EU- Bildungsprogramm für lebenslanges Lernen. Prakikumsvoraussetzungen

Praktikum in Spanien. Praktikum in Spanien. www. alhambrainstituto.de. EU- Bildungsprogramm für lebenslanges Lernen. Prakikumsvoraussetzungen EU- Bildungsprogramm für lebenslanges Lernen Das Programm wird auch von dem, von der Europäischen Union geförderten Ausbildungsprogramm Leonardo Da Vinci und ERAS- MUS, unterstützt. Praktikum in Spanien

Mehr

Studium im Ausland für Studierende der FWW

Studium im Ausland für Studierende der FWW OVGU International Office 1 Studium im Ausland für Studierende der FWW mit Förderprogrammen der OVGU Information des Akademischen Auslandsamtes, Oktober 2015 OVGU International Office 2 www.ovgu.de/international

Mehr

Leonardo da Vinci, Mobilität

Leonardo da Vinci, Mobilität Leonardo da Vinci, Mobilität 2007 2013 Europass Rahmenkonzept und das Programm für lebenslanges Lernen IHK Leipzig 19.09.2007 87 Mio. EUR dezentral für Deutschland in 2007 Mind. 13 % Programm für Lebenslanges

Mehr

Ins Ausland mit Erasmus

Ins Ausland mit Erasmus Zentrum für Pharmaforschung Ins Ausland mit Erasmus Informationen zum Studium oder Praktikum im europäischen Ausland Zentrum für Pharmaforschung Erasmus Outgoing was bedeutet das? Je Studienzyklus (BSc.,

Mehr

Merkblatt PROMOS Programm zur Mobilität von Studierenden

Merkblatt PROMOS Programm zur Mobilität von Studierenden Merkblatt PROMOS 2013 Programm zur Mobilität von Studierenden Das Stipendienprogramm PROMOS Programm zur Förderung der Mobilität von Studierenden wird aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und

Mehr

Elternabend 1. Lehrjahr. Herzlich Willkommen an der KV Luzern Berufsfachschule

Elternabend 1. Lehrjahr. Herzlich Willkommen an der KV Luzern Berufsfachschule Elternabend 1. Lehrjahr Herzlich Willkommen an der KV Luzern Berufsfachschule www.kvlu.ch www.kvlu.ch 19.11.2014 Inhalte des ersten Teils Vorstellen der Schule Vorstellen des Kaufmännischen Verbandes Vision

Mehr

Aktive Ausbildung: Erfahrung England

Aktive Ausbildung: Erfahrung England Aktive Ausbildung: Erfahrung England DE/08/LLP-LdV/IVT/280527 1 Projektinformationen Titel: Projektnummer: Aktive Ausbildung: Erfahrung England DE/08/LLP-LdV/IVT/280527 Jahr: 2008 Projekttyp: Status: Bewerbung

Mehr

Mathematik. Caroline Kölbl Erasmus

Mathematik. Caroline Kölbl Erasmus Erfahrungsbericht zum Auslandsstudium/ praktikum A. Angaben zur Person Name: Vorame: Email: Schmalkalt Susanne susi.sm@hotmail.de B. Studium Studienfach: Semsterzahl (zu Beginn des Auslandsaufenthaltes):

Mehr

Mit ERASMUS ins Ausland Studium und Praktikum in Europa

Mit ERASMUS ins Ausland Studium und Praktikum in Europa Mit ERASMUS ins Ausland Studium und Praktikum in Europa 2 Hintergrund und Wissenswertes Das Hochschulprogramm ERASMUS+, eine der großen Erfolgsgeschichten der Europäischen Union, fördert seit 1987 grenzüberschreitende

Mehr

Erasmus+ Programm Institut für Psychologie Austausch 2016/17

Erasmus+ Programm Institut für Psychologie Austausch 2016/17 Erasmus+ Programm Institut für Psychologie Austausch 2016/17 Informationsabend Gliederung 1. Kurzinfo zum Austausch mit der NYU 2. Das Erasmus+ Programm 3. Erasmus+ am Institut für Psychologie 4. Bewerbungsablauf

Mehr

Fachübergreifende Qualifikation: Wirtschafts- und Unternehmenskultur in Frankreich

Fachübergreifende Qualifikation: Wirtschafts- und Unternehmenskultur in Frankreich Fachübergreifende Qualifikation: Wirtschafts- und Unternehmenskultur in Frankreich Dauer: 3 Wochen Kursinhalt: Der Kurs vermittelt grundlegende Kenntnisse über die Unternehmenskultur und das französische

Mehr

Europäischer Freiwilliendienst

Europäischer Freiwilliendienst Europäischer Freiwilliendienst Entdecke Europa, entdecke die Welt Eckdaten Europäischer Freiwilligendienst - Der EFD ist ein von der EU gefördertes Programm, das die non-formale Bildung (= Bildung außerhalb

Mehr

FH Salzburg Fachhochschschulgesellschaft mbh International Office. Leitfaden Studium im Ausland. Studienjahr 2004/5

FH Salzburg Fachhochschschulgesellschaft mbh International Office. Leitfaden Studium im Ausland. Studienjahr 2004/5 FH Salzburg Fachhochschschulgesellschaft mbh Office Leitfaden Studium im Ausland Studienjahr 2004/5 Inhaltsverzeichnis Allgemeines...3 Mitarbeiter/Zuständigkeiten Office...4 Kriterien für Zulassung zum

Mehr

Praktika in Europa mit dem EU-Programm Erasmus+

Praktika in Europa mit dem EU-Programm Erasmus+ Herzlich Willkommen Praktika in Europa mit dem EU-Programm Erasmus+ gefördert durch das LEONARDO-Büro Brandenburg LEONARDO-Büro Brandenburg Das LEONARDO-Büro Brandenburg hat seinen Sitz an der BTU Cottbus

Mehr

Wichtige Hinweise zur ERASMUS Studienbeihilfe (SMS) 2016/17

Wichtige Hinweise zur ERASMUS Studienbeihilfe (SMS) 2016/17 Stand: Februar 2016 Wichtige Hinweise zur ERASMUS Studienbeihilfe (SMS) 2016/17 Informationen zum Auszahlungsverfahren und den einzureichenden Unterlagen (bitte genau lesen!) Die Förderung des Auslandsstudiums

Mehr

Auslandspraktika für Auszubildende

Auslandspraktika für Auszubildende Auslandspraktika für Auszubildende --1-im Rahmen von I. HANDBUCH AUSLANDSPRAKTIKA ERASMUS + Carl Severing Berufskolleg Bielefeld Auslandspraktika für Auszubildende zum Lebensmitteltechnischen Assistenten

Mehr

Warum ein Praktikum im Ausland?

Warum ein Praktikum im Ausland? Warum ein Praktikum im Ausland? Immer mehr Arbeitgeber legen großen Wert auf praktische Arbeitserfahrung, Auslandserfahrung und gute Fremdsprachenkenntnisse. All dies kannst du bei einem Auslandspraktikum

Mehr

JUPRAX04 A/04/A/F/PL

JUPRAX04 A/04/A/F/PL JUPRAX04 A/04/A/F/PL-158.633 1 Projektinformationen Titel: Projektnummer: JUPRAX04 A/04/A/F/PL-158.633 Jahr: 2004 Projekttyp: Bewerbung Einzelpersonen: Status: Marketing Text: Zusammenfassung: Mobilität

Mehr

IFA Auslandspraktika für Lehrlinge im Frühjahr 2014

IFA Auslandspraktika für Lehrlinge im Frühjahr 2014 IFA Auslandspraktika für Lehrlinge im Frühjahr 2014 Sehr geehrte Damen und Herren, Wir freuen uns sehr, Ihnen die neuen Auslandspraktika für Lehrlinge im Frühjahr 2014 vorzustellen. Ende der Einreichfrist:

Mehr

Infoveranstaltung Studium und Praktikum im Ausland

Infoveranstaltung Studium und Praktikum im Ausland Infoveranstaltung Studium und Praktikum im Ausland Ablauf Vor dem Auslandsaufenthalt: Gründe & Vorausplanung Programme & Bewerbung Finanzierungsmöglichkeiten Information & Beratung 2 Gründe für studienbezogene

Mehr

UMD Students Exchange Program

UMD Students Exchange Program UMD Students Exchange Program University of Maryland, MD, USA Die University of Maryland (UMD) Ist eine der großen staatliche Universitäten in den USA mit ca. 35.000 Studenten und 15.000 Angestellten.

Mehr

PROMOS - Programm zur Steigerung der Mobilität von deutschen Studierenden

PROMOS - Programm zur Steigerung der Mobilität von deutschen Studierenden PROMOS - Programm zur Steigerung der Mobilität von deutschen Studierenden Hinweise zur Antragstellung und Förderung 2015 für Studierende der TU Ilmenau Antragstermine: 15. Januar 2015 und 15. Juni 2015

Mehr

Herzlich Willkommen zum Informationsabend Auslandspraktikum

Herzlich Willkommen zum Informationsabend Auslandspraktikum Herzlich Willkommen zum Informationsabend Auslandspraktikum Roland Götz / Peter Peraldo Schulleiter Abteilungsleiter Kultur & Sprache & Betriebspraktikum in Dublin / London Handelslehranstalt Bühl & Partner

Mehr