Quick Guide für HD Economic DVR H.264 HD SDI Digital Video Recorder (Ver 1.0)

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Quick Guide für HD Economic DVR H.264 HD SDI Digital Video Recorder (Ver 1.0)"

Transkript

1 English French German X Polish Quick Guide für HD Economic DVR H.264 HD SDI Digital Video Recorder (Ver 1.0) Vor der Installation und Verwendung dieses Geräts, lesen Sie bitte diese Kurzanleitung sorgfältig durch. Für weitere Detail-Informationen, lesen Sie bitte die Bedienungsanleitung in der beiliegenden CD. 1

2 Inhaltsverzeichnis 1. Hauptmerkmale... 3 Leistungsstark & Flexibel... 3 Einfache Verwendung Entry HD SDI DVR 4CH Produktumfang Technische Angaben Vorderseite Rückseite Grundfunktionen der Maus (Option) Grundfunktionen der Fernbedienung Montage der Festplatte Schnelleinstellung (Quick Setup)

3 1. Hauptmerkmale Leistungsstark & Flexibel Quadplex Recording + Search + Archiving + Network Dual Stream Dual Stream ist die leistungsstärkste Technologie für die Codierung von einer Aufzeichnung und Netzwerk-Frames der DVR. Die Aufzeichnung und Netzwerk-Frames können jeweils durch DVR-Setup gewählt werden. D.h. die Anwender können zur Erhöung der Netzwerkgeschwindigkeit,und Minimierung des Netzwerkverkehrs die Bilderje nach Bedarf einstellen, während die vollständige Frame-Aufzeichnung bewahrt wird. Einfache Verwendung Schnell-Einstellung: Automatische Kalkulationsfunktion für Festplatte- Kapazität Neue Produkte verfügen über eine sehr bequeme Lösung zur Ersteinstellung der DVR. Wenn Sie die Tage für die Aufzeichnungsdauer eingeben, erstellt die DVR Aufnahme- Parameter wie Auflösung, Bildrate und Qualität. Es ist sehr nützlich und einfach für den Endverbraucher zum Einschätzen wie lange das HDD aufnehmen kann. Individueller Kanal Betrieb Die Auflösung der einzelnen Kanäle können einzeln betrieben werden. Diese Funktion bietet dem Endbenutzer eine einfache HDD Wartung und hohe Effizienz für hohe Videoqualität auf einem bestimmten Kanal zu bekommen. Zum Beispiel ist der Endbenutzer in der Lage eine höhere Auflösung für die Kamera an der Kasse zu geben. Fernbedienung einstellen Neue Produkte bieten dem Anwender eine komfortable Management-Lösung für die Remote-Konfiguration über UMS der einzelnen Client S/W, UMS Multi-Clients S/W und Web-Viewer im Internet Explorer an. Der Benutzer kann das Display, Aufnahmen, Geräte vom DVR aus entfernten Standorten steuern. Mobile Viewer (iphone, Android, Blackberry) Die Mobil-Anwendung ermöglicht eine Echtzeit-Überwachung jederzeit und überall. Derzeit sind iphone, Android und Blackberry-Anwendungen einsatzbereit. Windows Mobil folgt. Suche nach "i-ums" im App Store oder Markt. Es ist kostenlos. S.M.A.R.T SMART ist eine Funktion, die den Zustand der Festplatte regelmäßig überprüft. Die Festplatte besitzt einen beweglichen Anteil, der sehr empfindlich gegen Temperaturund Schock ist. Wenn der Benutzer die Temperatur einstellt und die Temperatur im DVR-Inneren höher als die eingestellte Temperatur ist, löst das Gerät einen Piepton und Alarm aus bevor das Gerät Störungen aufzeigt. Sichern Sie Ihr Eigentum mit Smart DVR!! 3

4 2. Entry HD SDI DVR 4CH 2-1. Produktumfang Der Lieferumfang besteht aus einem Hauptgerät und weiteren Komponenten wie unten angegeben. Wenn Sie das Gerät gekauft haben, überprüfen Sie bitte, um sicherzustellen, dass alle Komponente wie unten angegeben enthalten sind. DVR Set Maus (Option) Client Software CD / Quick Guide / Fernbedienung / Batterie / HDD Fixierschrauben / Halterungen Adaptor(DC 12V 5A) & Netzspeisung / HDD Netzkabel Audio-Kabel - 4

5 2-2. Technische Angaben ITEM Video Input Channel Input Level HD-0405M 4/8CH HD-SDI (720p25/30/50/60, 1080p25/30, 1080i50/60) Output Haupt-Monitor HDMI (Max. 1920x1080) Sub Monitor VGA (Max. 1920x1080) HD-SDI Monitor - CVBS - SPOT - Audio Input 4CH Line Input Output Audio Codec G.711 1CH Line und HDMI Output Alarm Sensor Input 4CH, NC/NO anwählbar Alarm Out 1/2CH out by Sensor, Motion und Video Loss Operation PentaPlex Live/Record/Playback/Backup/Network Live Digital Zoom - Kanalsequenz Recording Kompression H.264 Auflösung Stufe der Aufnahmequalität Aufnahme-Modus Bewegnungserkennung Vor-Aufnahme Nach-Aufnahme 3 ~ 60 Sekunden Auto Up to 1920x Stufen kontunuierlich, Programm, Motion, Sensor, Manuell Setup by Grid Min. 15 Sekunden und Max. 20 Minuten 10 ~ 60 Sekunden Playback Digital Zoom Zoom-in für einen speziellen Bereich Speed FF x1/4, x1/2, x2, x4, x8, x16, x32, x64 Such-Modus FR x2, x4, x8, x16, x32, x64 Timeline, Event, Archive, Log, Specific Time Backup File Format BMP/Proprietary Format Media Built-in Viewer USB/External HDD/DVD/Network Network Dual Streaming for Live 640x360 und 320x180 Playback Streaming Protocols Ja H.264 HD RTP/RTSP/RTCP HTTP, DDNS, NTP, SMTP Speicher HDD Schnittstelle SATA, e-sata User Interface Max. Kapazität für HDD Max. Internal HDDs Externer Speicher Filesystem S.M.A.R.T Menu Display Input Methode 2TB 2EA 1/2 e-sata for RAID Serial POS 1 RS-232C Self-developed, Reliable und stabiles Filesystem HDD Error Check und Reporting Graphic User Interface Front Buttons, IR Fernbedienung, Maus, Keyboard Kontrolle 5

6 PTZ & Kontrolle 1 RS-485 Netzwerk Ethernet RJ-45, 10/100/1000Base-T, Auto MDI/MDIX Netzwerkzugriff Web Viewer Live, Search/Playback, Backup, PTZF, Remote Setup/Upgrade Single-site monitoring software Live, Search/Playback, Backup, PTZF, Remote Setup/Upgrade Multi-sites monitoring software Live, Search/Playback, Backup, PTZF, Remote Setup/Upgrade Features DST (Daylight Saving Time) Ja Internal Beep Sprachen Software Upgrade NTP Watermarking 3G Mobile Allgemeines Arbeitskondition Power bei Video Loss, HDD Error Ja (mehr als 20 Sprachen) über USB, Network Remote Upgrade Ja Ja iphone, Android, Blackberry 5 C - 40 C, Lagertemperatur: -10 C C DC 12V 5A Netto-Gewicht (Bruto-Gewicht) Abmasse (W x D x H) 380mm x 340mm x 72mm (14.96" x 13.38" x 2.83") < Beachten Sie bitte, dass wir uns vorbehalten die technischen Angaben und das Design ohne Vorankündigung verändern können.> 2-3. Vorderseite Indikationslampen NO. Name Beschreibung A CH1~4 zeigt an, dass der Kanal aufgezeichnet wird B HDD zeigt an, dass das System auf die Festplatte zugreift C ALARM zeigt an, wenn die Sensoren eine Bewegung erkennt bzw. ausgelöst werden D NETWORK zeigt an, wenn das Netzwerk-Client über das Netzwerk verbunden wird E POWER zeigt an, wenn das System eingeschaltet ist 6

7 Tasten auf der Frontseite NO Name Beschreibung 1 Hiermit können Sie die Aufnahme zurückdrehen. 2 Hiermit können Sie in Abschnitten bzw. Schritten zurückdrehen. D.h. im Playback-Modus bewegt sich Wiedergabe-Position 60 Sekunden rückwärts. 3 Hiermit können Sie die Aufnahme vordrehen. 4 Hiermit können Sie in Abschnitten bzw. Schritten vorspringen. D.h. im Playback-Modus bewegt sich Wiedergabe-Position 60 Sekunden vor. 5 Hiermit können Sie die manuelle Aufnahme starten bzw. stoppen. 6 Hiermit können Sie im Live-Display Modus in das Such- Menü gelangen. 7 Hiermit können Sie im Wiedergabe-Modus die Aufnahme abspielen bzw. anhalten. 8 Hiermit können Sie in das Einstellungsmenü gelangen. 9 Hiermit können Sie die automatische Abfolge der Kanal- Anzeige im Vollbild-, Quad, 9-Split-Display-Modus aktivieren bzw. deaktivieren. 10 Hiermit können Sie den Pan/Tilt/Zoom-Betrieb kontrollieren. 11 Hiermit können Sie das Video als jpeg Format in Live oder als Wiedergabe-Modus erfassen. 12 (LEFT) Drücken Sie auf diese Taste, um die Werte im Einstellungsmodus zu ändern. Es wird auch bei der Passwort-Eingabe als Nummer 4 benutzt. 13 (UP) Drücken Sie auf diese Taste, um das Menü im Einstellungsmodus zu ändern. Es wird auch bei der Passwort-Eingabe als Nummer 1 benutzt. 14 (RIGHT) Drücken Sie auf diese Taste, um die Werte im Einstellungsmodus zu ändern.es wird auch bei der Passwort-Eingabe als Nummer 2 benutzt. 15 (DOWN) Drücken Sie auf diese Taste, um das Menü im Einstellungsmodus zu ändern. Es wird auch bei der Passwort-Eingabe als Nummer 3 benutzt. 16 Drücken Sie auf diese Taste, um das gewünschte Menü bzw. die Einstellungswerte zu speichern. 17 Drücken Sie auf diese Taste für temporäres Speichern der geänderten Werte bzw. zum Zurückkehren des vorherigen Menübildschirmes. 18 USB Port Anschluß zum Archivieren von Bildern oder Videos oder zum Upgrade von Firmwares auf USB-Speicher. 7

8 2-4. Rückseite 1 VIDEO IN: Video input Terminal 2 HDMI OUT: 1920X1080 Hauptmonitor 3 VGA: VGA (Video Graphics Array) output Terminal. Anschluss zum PC VGA Monitor. 4 AUDIO IN: Vier Anschlüsse für Audio Input. 5 AUDIO OUT: Ein Anschluss für Audio Output. 6 ETHERNET: Netzwerk Terminal 7 USB: USB Terminal 8 ESATA: Externer SATA Terminal 9 SENSOR IN & ALARM OUT: Externer Sensor-Terminal & Externer Alarm-out Terminal 10 POWER: DC12V Input Terminal 11 Kühlungslüfter 3. Grundfunktionen der Maus (Option) 1 : Linkstaste: Funktionsauswahl (SELECT) 2 : Scroll: BEWEGUNGS-Funktion im Drop-Down-Menü 8

9 4. Grundfunktionen der Fernbedienung 1 ID: Wenn eine ID-Nummer für dei Fernbedienug im DVR eingestellt ist, drücken Sie vorher diese ID-Nummer. 2 REC: Zum Starten bzw. Stoppen der manuellen Aufnahme. 3 Nummerntaste: Zum Anwählen der Kanäle (1, 2, 3, & 4) bzw. zum Eingeben der DVR ID-Nummern (F/REW): Während Playback - Zum Zurückspringen des Playbacks auf 60 Sekunden. Während Pause - Zum Zurückspringen des Playbacks auf 1 Frame (F/ADV): Während Playback - Zum Vorspulen des Playbacks auf 60 Sekunden.. Während Pause - Zum Vorspulen des Playbacks auf 1 Frame. 6 (REW): Zum Zurückspulen der Aufzeichnung im 1x, 2x, 4x Geschwindigkeit während des Playback-Modus. 7 /II (PLAY/PAUSE): Zum Abspielen bzw. anhalten der Aufzeichnung im Playback-Modus. 8 (FF): Zum Vorspulen der Aufzeichnung im 1x, 2x, 4x Geschwindigkeit während des Playback-Modus. 9 Kontroll-Taste: Drücken Sie auf diese Taste, um auf das gewünschte Menü bzw. Kanal zu gelangen. 10 SETUP: Zum Starten des Setup-Menüs. 11 SEARCH: Hiermit gelangen Sie in das Such-Menü. 12 ESC: Während der Einstellung - Zum Rückkehr zum vorherigen Menü. Während Playback - Zum Beenden des Playback-Modus. System Lock Wenn Sie auf die ESC-Taste länger als 5 Sek. drücken, wird das System gesperrt. System Unlock Wenn Sie auf die ESC-Taste länger als 5 Sek. drücken, wird das System wieder freigeschaltet. 13 BACKUP: Zum Starten vom Backup-Operationen in Live- bzw. Wiedergabe-Modus. (Die gleiche Funktionstaste wie CAPTURE auf der Frontseite des DVRs bei Neueingaben bzw. Mighty-Serien) 14 SEQ: Zum Starten der Auto-Sequenzierung des Bildschirms im Vollbild- Modus. (Toggle) 9

10 5. Montage der Festplatte 1. Vor der Installation der Schrauben und Halterung auf der Festplatte 2. Nach der Installation der Schrauben und Halterung auf der Festplatte. 3. Installierung der Festplatte mit Halterung an das Gehäuse (Innenteil). 4. Installierung der Festplatte mit Halterung an das Gehäuse (Aussen) 5. Nach Anschluss mit der Netzspeisung und Datenkabel mit der Festplatte. 10

11 6. Schnelleinstellung (Quick Setup) Wenn Sie das System zum ersten Mal Booten, wird die folgende Meldung angezeigt. Nach der Initialisierung, wählen Sie eine Sprache aus und stellen Sie die Zeit ein. Wenn Sie das Setup-Menü einstellen wollen, klicken Sie auf die rechte Maustaste bzw. drücken Sie auf die SETUP-Taste auf der Fernbedienung. Die Werkeinstellung des Passwortes lautet Setup menu tree Drücken Sie auf die SETUP-Taste und wählen Sie QUICK SETUP-Symbol aus. Dann erscheint das QUICK SETUP-Menü wie unten dargestellt. Navigieren Sie durch die einzelnen Menüs mit der Maus oder mit der Steuerungstaste ( ) auf der Fernbedienung, und ändern Sie die Werte im Menü. 11

12 Item USE QUICK SETUP Benutzer- Einstellung DUAL STREAM Beschreibung Klicken Sie auf dieses Feld, um die Quick-Setup Funktion zu nutzen. Wenn der Benutzer die gewünschte Aufnahmezeit eingibt, zeigt das System die empfohlene Auflösung, Bildrate, Qualität und Aufnahmeart nach der Berechnung der HDD-Kapazität an. In dem Fall ist die Reihenfolge der Elemente wie folgt prioritisiert: Auflösung, Bildrate, Qualität und Aufnahmeart. Der Benutzer kann die Einstellungswerte wie Auflösung, Bildrate, Qualität und Aufnahmeart verändern. Mit dieser Einstellung werden die Tage der Aufnahme mit verändert. Der Benutzer kann den Dual-Stream einstellen. Diese Dual-Stream- Einstellung hat Vorrang vor der Netzwerk-Stream-Einstellung des Netzwerk-Menüs. Das QUICK SETUP hat eine höhere Priorität als andere Einstellwerte im Menü für Aufzeichnung und Netzwerk. Das QUICK SETUP kann nicht je nach Kanal zugeordnet werden. Wenn der Benutzer das Kontrollkästchen für Use Quick Setup ausblendet, kann er/sie die Aufnahmezeit und Netzwerkeinstellungen im Detail eingeben. Für weitere Detail-Informationen über Setup, Suche, Wiedergabe etc. lesen Sie bitte die Bedienungsanleitung in der beiliegenden CD. eneo ist eine eingetragene Marke der Videor E. Hartig GmbH Vertrieb ausschließlich über den Fachhandel. Videor E. Hartig GmbH Carl-Zeiss-Straße Rödermark, Deutschland Tel. +49 (0) 6074 / Fax +49 (0) 6074 / Technische Änderungen vorbehalten. Copyright by Videor E. Hartig GmbH 10/

PNR-5304/1TB Artikelnummer: 210047 Netzwerk Video Rekorder, 4xIP, 1920x1080, 100fps, 1TB, H.264, HDMI, VGA

PNR-5304/1TB Artikelnummer: 210047 Netzwerk Video Rekorder, 4xIP, 1920x1080, 100fps, 1TB, H.264, HDMI, VGA Artikelnummer: 210047 Netzwerk Video Rekorder, 4xIP, 1920x1080, 100fps, 1TB, H.264, HDMI, VGA Hauptmerkmale 4 Kanal Full HD Real Time NVR Videokompression H.264 Full HD 1920x1080 HDMI/VGA Monitor Ausgang

Mehr

PNR-5304/5TB Artikelnummer: 212009 Netzwerk Video Rekorder, 4xIP, 1920x1080, 100fps, 5TB, H.264, HDMI, VGA

PNR-5304/5TB Artikelnummer: 212009 Netzwerk Video Rekorder, 4xIP, 1920x1080, 100fps, 5TB, H.264, HDMI, VGA Artikelnummer: 212009 Netzwerk Video Rekorder, 4xIP, 1920x1080, 100fps, 5TB, H.264, HDMI, VGA Hauptmerkmale 4 Kanal Full HD Real Time NVR Videokompression H.264 Full HD 1920x1080 HDMI/VGA Monitor Ausgang

Mehr

konzipiert für professionelle Videosysteme Anschluß von hochaufl ösenden SDI-Kameras (1080p)

konzipiert für professionelle Videosysteme Anschluß von hochaufl ösenden SDI-Kameras (1080p) Übersicht aller VC-Apps Digitaler SDI Full-HD-CCTV 8-Kanal Langzeitrekorder Art: 16828 HDMI-Ausgang (1920 x 1080) Anschluß von hochaufl ösenden SDI-Kameras (1080p) 200FPS@HD1080p (25 FPS / Kanal) USB-Anschlüsse

Mehr

PNR-5304/1TB Artikelnummer: 210047 Netzwerk Video Rekorder, 4xIP, 1920x1080, 100fps, 1TB, H.264, HDMI, VGA

PNR-5304/1TB Artikelnummer: 210047 Netzwerk Video Rekorder, 4xIP, 1920x1080, 100fps, 1TB, H.264, HDMI, VGA Artikelnummer: 210047 Netzwerk Video Rekorder, 4xIP, 1920x1080, 100fps, 1TB, H.264, HDMI, VGA Hauptmerkmale 4 Kanal Full HD Real Time NVR Videokompression H.264 Full HD 1920x1080 HDMI/VGA Monitor Ausgang

Mehr

SanStore Digitale Videorekorder

SanStore Digitale Videorekorder Sicherheit Anwendungen Netzwerk Technologie SanStore-EM Serie SanStore-MM Serie SanStore-LCM Serie SanStore-HM Serie Tastatur KSC-3505 SanStore Digitale Videorekorder Lieferbar als 4-Kanal, 8-Kanal und

Mehr

Videokomponenten... konzipiert für professionelle Videosysteme

Videokomponenten... konzipiert für professionelle Videosysteme Übersicht aller VC-Apps 4-Kanal Netzwerkrekorder (NVR) mit POE Art: 16836 HDMI-Ausgang (1920 x 1080), VGA-Ausgang Anschluss von IP-Kameras (1080p) Stromversorgung der IP-Kameras über PoE ONVIF 2.3 und

Mehr

Prüfen Sie, ob Ihre Packung das enthält :

Prüfen Sie, ob Ihre Packung das enthält : 79 6 / 8 / 4 KL Echtzeit MPEG-4 Netzwerk DVR 4CH 6CH / 8CH / 4CH 6CH / 8CH / 4CH Eingebauter DVD-RW oder CD-RW Brenner Prüfen Sie, ob Ihre Packung das enthält : MODELL 6CH 8CH 4CH 6CH / 8CH / 4CH DVD-RW

Mehr

Digital Video Rekorder

Digital Video Rekorder Digital Video Rekorder H Serie Digital Video Rekorder verfügen über die meisten fortgeschrittenen technischen Parameter, gegenüber anderen erhältlichen Rekordern. Die Hardware und Software erlaubt ebenfalls

Mehr

Bedienungsanleitung Netzwerk Video Rekorder

Bedienungsanleitung Netzwerk Video Rekorder 1 Bedienungsanleitung Netzwerk Video Rekorder Hinweis: Die Bedienungsanleitung gilt für mehrere NVRs, nicht jede Funktion die in der Anleitung sichtbar ist, gilt auch für Ihr Modell. Weitere Hilfen: http://www.alarm.de/faq#ip

Mehr

Digital Video Recorders

Digital Video Recorders Digital Video Recorders E Serie Digital Video Rekorder verfügen über die meisten fortgeschrittenen technischen Parameter, gegenüber anderen erhältlichen Rekordern. Alle Modelle basieren auf der selben

Mehr

NEOSTAR 4-Kanal H.264 DVR Rekorder mit LAN, USB, Audio über Internet - HS01

NEOSTAR 4-Kanal H.264 DVR Rekorder mit LAN, USB, Audio über Internet - HS01 NEOSTAR 4-Kanal H.264 DVR Rekorder mit LAN, USB, Audio über Internet - HS01 Der NEOSTAR HS01 ist ein unschlagbar günstiger H.264-Rekorder mit 4 Video-, 1 Audio- Kanälen und einer maximalen Aufzeichnungsgeschwindigkeit

Mehr

4 Video-Durchschleifeingänge / VGA, FBAS-Ausgänge 320GByte SATA HDD (auf 2 Festplatten erweiterbar) Archivierung / Bildauslagerung via USB und DVD-RW

4 Video-Durchschleifeingänge / VGA, FBAS-Ausgänge 320GByte SATA HDD (auf 2 Festplatten erweiterbar) Archivierung / Bildauslagerung via USB und DVD-RW Home Security Aufzeichnung Rekorder BCR-3004/320DV Digitaler Videorekorder (4-Kanal), MPEG4, 320GB, 100fps, DVD-RW, Ethernet, 230V Art-Nr. 72663 Hauptmerkmale 4 Video-Durchschleifeingänge / VGA, FBAS-Ausgänge

Mehr

Videoüberwachung & Zutrittssteuerung Professionelle Lösungen für mehr Sicherheit

Videoüberwachung & Zutrittssteuerung Professionelle Lösungen für mehr Sicherheit 1 Videoüberwachung & Zutrittssteuerung Professionelle Lösungen für mehr Sicherheit Smartphone Apps für SANTEC SanStore Rekorder und NUUO Systeme 2 Themen NUUO App NUUO iviewer SanStore App Mobile CMS 3

Mehr

Bedienungsanleitung für. Android Box 3.0

Bedienungsanleitung für. Android Box 3.0 Bedienungsanleitung für Android Box 3.0 Android Box 3.0 Bedienungsanleitung Danke, dass Sie unser innovatives Produkt erworben haben. Bitte lesen Sie sorgfältig die Bedienungsanleitung bevor Sie das Gerät

Mehr

Kurzanweisung der Jovision IP Kamera

Kurzanweisung der Jovision IP Kamera Kurzanweisung der Jovision IP Kamera Diese Kurzanleitung soll dem Benutzer die Möglichkeit geben, die IP Kamera im Standard Modus in Betrieb zu nehmen. Die genauen Anweisungen, die Jovision IP Kamera Detail

Mehr

VO-NVR-Serie. Datenblatt

VO-NVR-Serie. Datenblatt Datenblatt VO-NVR-Serie Recorder für IP-Kameras Aufzeichnungn über USB sichern Alarm In und Out Audio In und Out Bewegungserkennung Privatmaskierung Aufnahme mit Wochenmanagement Vor-Alarm-Aufnahme Inklusive:

Mehr

Digitaler Videorecorder DVR410/810/1610

Digitaler Videorecorder DVR410/810/1610 Digitaler Videorecorder DVR410/810/1610 Schnellstart Die Hauptanleitung sowie die Client-Software befinden sich auf der beiliegenden CD - 1 - 1. Anschluss 1. Ihr DVR ist bereits mit einer Festplatte ausgestattet

Mehr

Bedienungsanleitung Videra

Bedienungsanleitung Videra Bedienungsanleitung Videra Symbole Funktion Systemstarttaste 0-9 `-/-- Nummerntastatur Vorwahltaste für zwei Stellige Nummern Eingabe Shift Taste für Groß - Klein Schreibweise Schneller Vorlauf Langsame

Mehr

4-/8-/16 Kanal Echtzeit Digital Video Rekorder Netzwerkfähig H.264 Kompression VGA / HDMI / BNC Inkl. 500GB bzw. 1 TB Speicherkapazität

4-/8-/16 Kanal Echtzeit Digital Video Rekorder Netzwerkfähig H.264 Kompression VGA / HDMI / BNC Inkl. 500GB bzw. 1 TB Speicherkapazität 4-/8-/16 Kanal Echtzeit Digital Video Rekorder Netzwerkfähig H.264 Kompression VGA / HDMI / BNC Inkl. 500GB bzw. 1 TB Speicherkapazität Version 2 SD-EL04S DVR 4-Kanal H.264 Dualstream, 500GB SD-EL08S DVR

Mehr

NANO DVB-T STICK. Gebrauchsanleitung. Watch & record Digital TV programs on Your PC! MT4161

NANO DVB-T STICK. Gebrauchsanleitung. Watch & record Digital TV programs on Your PC! MT4161 NANO DVB-T STICK Watch & record Digital TV programs on Your PC! MT4161 Gebrauchsanleitung Index Index...2 Einleitung...2 Lieferumfang...2 Systemanforderungen...2 Geräteinstallation...3 Software installation...3

Mehr

Datenblatt - Fiche technique - Data sheet

Datenblatt - Fiche technique - Data sheet Datenblatt - Fiche technique - Data sheet 21.19.7310 ROLINE 4 Kanal NVR mit 4-Port PoE, RNR0104P, Netzwerk-Video-Recorder mit 4 Kanälen und 1 Festplatteneinschub, 4 Port PoE Switch, lokaler VGA/HDMI Bildschirmanschluss

Mehr

DIGITAL VIDEO REKORDER

DIGITAL VIDEO REKORDER 2009 B&S Technology GmbH Lütjenburg Alle Rechte vorbehalten, insbesondere (auch auszugsweise) die der Übersetzung, des Nachdrucks, der Wiedergabe durch Kopieren oder ähnliche Verfahren. B&S Technology

Mehr

Bedienungsanleitung Version 1.0

Bedienungsanleitung Version 1.0 Botex DMX Operator (DC-1216) Bedienungsanleitung Version 1.0 - Inhalt - 1 KENNZEICHEN UND MERKMALE...4 2 TECHNISCHE ANGABEN...4 3 BEDIENUNG...4 3.1 ALLGEMEINES:...4 3.2 BEDIENUNG UND FUNKTIONEN...5 4 SZENEN

Mehr

www.allround-security.com 1

www.allround-security.com 1 Warnung: Um einem Feuer oder einem Elektronik Schaden vorzubeugen, sollten Sie das Gerät niemals Regen oder Feuchtigkeit aussetzen.. Vorsicht: Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass sämtliche Änderungen

Mehr

Bedienungsanleitung für. Android Stick 2.0

Bedienungsanleitung für. Android Stick 2.0 Bedienungsanleitung für Android Stick 2.0 Android Stick 2.0 Bedienungsanleitung Danke, dass Sie unser innovatives Produkt erworben haben. Bitte lesen Sie sorgfältig die Bedienungsanleitung bevor Sie das

Mehr

NR8201/8301. NR8201 4-CH Viewing & Recording External esata Interface. NR8301 8-CH Viewing & Recording RAID 0, 1 Scalable Storage. Rev. 1.

NR8201/8301. NR8201 4-CH Viewing & Recording External esata Interface. NR8301 8-CH Viewing & Recording RAID 0, 1 Scalable Storage. Rev. 1. NR8201/8301 H.264 Compatible with VAST CMS Lockable HDD & Rack Mount Design NR8201 4-CH Viewing & Recording External esata Interface NR8301 8-CH Viewing & Recording RAID 0, 1 Scalable Storage Rev. 1.1

Mehr

Datenblatt - Fiche technique - Data sheet 21.19.7305

Datenblatt - Fiche technique - Data sheet 21.19.7305 Datenblatt - Fiche technique - Data sheet 21.19.7305 ROLINE 16 Kanal NVR mit 8-Port PoE, RNR0216P, Netzwerkvideorekorder mit 16 Kanälen und 2 Festplatteneinschüben, 8 Port PoE Switch, lokaler VGA/HDMI

Mehr

Video-Quad-Prozessor

Video-Quad-Prozessor Video-Quad-Prozessor Bedienungsanleitung ACHTUNG Dieses Gerät arbeitet intelligent. Schließen Sie die Videoleitung an Kanal 1 an und schalten Sie anschließend das Gerät ein. Das Gerät erkennt automatisch

Mehr

SANTEC Video Technologies Professionelle Lösungen für mehr Sicherheit

SANTEC Video Technologies Professionelle Lösungen für mehr Sicherheit 1 SANTEC Video Technologies Professionelle Lösungen für mehr Sicherheit Videoüberwachung Netzwerktechnik IR-Freilandsensorik Dienstleistungen Smartphone Apps, Internet, Netzwerk: SanStore Rekorder sind

Mehr

JVC CAM Control (für ipad) Benutzerhandbuch

JVC CAM Control (für ipad) Benutzerhandbuch JVC CAM Control (für ipad) Benutzerhandbuch Deutsch Dies ist die Bedienungsanleitung zur ipad-software für die Live Streaming Camera GV-LS2/GV-LS1 der Marke JVC KENWOOD. Diese App ist mit den Modellen

Mehr

Re:control M232. Dominating Entertainment. Revox of Switzerland. D 1.1

Re:control M232. Dominating Entertainment. Revox of Switzerland. D 1.1 o Re:control Dominating Entertainment. Revox of Switzerland. D 1.1 Einführung Allgemein Die Re:control Applikation (app) für iphones und ipod touch Produkte ermöglicht die umfassende Bedienung des gesamten

Mehr

Videocomponenten... konzipiert für professionelle Videosysteme. 16-Kanal Hybrid DVR SDI und analog. Echtzeitanzeige bei SDI und analog (composite)

Videocomponenten... konzipiert für professionelle Videosysteme. 16-Kanal Hybrid DVR SDI und analog. Echtzeitanzeige bei SDI und analog (composite) SDI Full HD in Broadcast- Qualität Art: 16516 16-Kanal Hybrid DV SDI und analog Echtzeitanzeige bei SDI und analog (composite) Aufnahme SDI 4 x 25 FPS@1080P Aufnahme analog (composite)12 x 25 FPS@IF POS

Mehr

TBS MOI DVB-S2 Streaming Box - Quick Start Guide

TBS MOI DVB-S2 Streaming Box - Quick Start Guide TBS MOI DVB-S2 Streaming Box - Quick Start Guide Inhalt 1. Übersicht 1.1. Auf einen Blick 1.2. Leistungsbeschreibung 1.3. Systemvoraussetzungen 1.4. Packungsumfang 2. Anschluss der Hardware 3. Software

Mehr

Recording Server Version 8.0.7.4

Recording Server Version 8.0.7.4 Technische Mitteilung Deutsch Recording Server Version 8.0.7.4 Windows Version Version 1.0 / 2015-02-25 1 Zusammenfassung Dieses Dokument beinhaltet Informationen über Neuerungen und Änderungen, die mit

Mehr

Kurzanleitung der IP Kamera

Kurzanleitung der IP Kamera Kurzanleitung der IP Kamera Die Kurzanleitung soll dem Benutzer die Möglichkeit geben, die IP Kamera in Betrieb zu nehmen. Die genauen Anweisungen finden Sie als Download auf unserer Internetseite: www.jovision.de

Mehr

SANTEC Video Technologies Professionelle Lösungen für mehr Sicherheit

SANTEC Video Technologies Professionelle Lösungen für mehr Sicherheit 1 SANTEC Video Technologies Professionelle Lösungen für mehr Sicherheit Videoüberwachung Netzwerktechnik IR-Freilandsensorik Dienstleistungen NUUO Rekorder Ein Gesamtüberblick 2 Themenübersicht Allgemeines

Mehr

Videokomponenten... konzipiert für professionelle Videosysteme. HDMI-Ausgang (1920 x 1080) und VGA-Ausgang (bis 1920 x 1080)

Videokomponenten... konzipiert für professionelle Videosysteme. HDMI-Ausgang (1920 x 1080) und VGA-Ausgang (bis 1920 x 1080) Übersicht aller VC-Apps SDI Full-HD / Analog 960H 16-Kanal DVR Art: 15817 HDMI-Ausgang (1920 x 1080) und VGA-Ausgang (bis 1920 x 1080) Anschluß von wahlweise hochauflösenden SDI-Kameras (1080p) oder Analog

Mehr

Smart PC Stick Bedienungsanleitung Lieferumfang

Smart PC Stick Bedienungsanleitung Lieferumfang Bedienungsanleitung für Smart PC Stick Copyright JOY it Smart PC Stick Bedienungsanleitung Danke, dass Sie unser innovatives Produkt erworben haben. Bitte lesen Sie sorgfältig die Bedienungsanleitung bevor

Mehr

Netzwerkvideorecorder NVR 308 / NVR 316

Netzwerkvideorecorder NVR 308 / NVR 316 Netzwerkvideorecorder NVR 308 / NVR 316 Kurzanleitung Inhalt 1. Anschlüsse 2. Inbetriebnahme mit einem lokalen Monitor 3. Inbetriebnahme über das Netzwerk 4. Fernzugriff auf den NVR 5. FAQ Hinweis: Bitte

Mehr

16 Kanal IP,16 Kanal SD, H.264 Kompression Aufnahme 400fps@704x576 / 70fps@2MP (IP) 16 x Audio-IN, 1 x Audio-OUT USB 2.0, RS-485, RS-232 Interface

16 Kanal IP,16 Kanal SD, H.264 Kompression Aufnahme 400fps@704x576 / 70fps@2MP (IP) 16 x Audio-IN, 1 x Audio-OUT USB 2.0, RS-485, RS-232 Interface DMR-5116/1TB Artikel-Nr.: 204949 Hybrid Video Rekorder, 16-Kanal analog, 16-Kanal IP, H.264, HDMI, DVD, Audio, 1TB Hauptmerkmale 16 Kanal IP,16 Kanal SD, H.264 Kompression Aufnahme 400fps@704x576 / 70fps@2MP

Mehr

Bedienungsanleitung. Model No. : ETUS HD BOX. Deutsch

Bedienungsanleitung. Model No. : ETUS HD BOX. Deutsch Bedienungsanleitung Model No. : ETUS HD BOX Deutsch Inhaltsverzeichnis 1. Auschalten & Neustarten des Gerätes... 3 2. Hauptmenü... 3 3. Menüpunkt Einstellung... 4 3.1 PIN CODE:... 4 3.2 Reiter Video :...

Mehr

Kurzanleitung des Netzwerk Video Rekorders

Kurzanleitung des Netzwerk Video Rekorders Kurzanleitung des Netzwerk Video Rekorders Typ: JVS-ND6004-H3 JVS-ND6008-H3 JVS-ND6016-H2 Die Kurzanleitung soll dem Benutzer die Möglichkeit geben, den Rekorder in Betrieb zu nehmen. Die genauen Anweisungen

Mehr

Videokomponenten... konzipiert für professionelle Videosysteme. Anschluss von 4 IP-Kameras (1080p), max 8 Megapixel

Videokomponenten... konzipiert für professionelle Videosysteme. Anschluss von 4 IP-Kameras (1080p), max 8 Megapixel App-Download Android (Google Play Store) iphone (App Store) 4-Kanal Netzwerkrekorder (NVR) mit PoE Art: 16836-H265 HDMI-Ausgang (4K/3840 x 2160) Anschluss von 4 IP-Kameras (1080p), max 8 Megapixel Stromversorgung

Mehr

DVR. Digital Video Recorder. 351.115 Netzwerk Einstellung Quick Guide

DVR. Digital Video Recorder. 351.115 Netzwerk Einstellung Quick Guide DVR Digital Video Recorder 351.115 Netzwerk Einstellung Quick Guide 1. Netzwerk Einstellung Klicken Sie [Rechten Maustaste->Haupt Menu Einst.Netz Netzwerk Einstellung] für Netzwerk Einstellungen (siehe

Mehr

Prodatic Angebote 2014

Prodatic Angebote 2014 Terra PAD 1002 mit ANDROID 4.2 Das Quick PAD 1002 ist mit Dual Core CPU, 1 GB Speicher und 16 GB Nand Flash sowie Android 4.2 ausgestattet. 179,- Arm Prozessor 1,5 GHz, Dual Core 9,7 Multi-Touch Display

Mehr

Bedienungsanleitung Digital TV

Bedienungsanleitung Digital TV Bedienungsanleitung Digital TV Inhalt Ihrer Lieferung 1. Empfangsbox einrichten 1. Plazierung 1. Empfangsbox 2. Ethernet Kabel anschliessen 3. Fernseher anschliessen 4. Netzteil anschliessen 5. Empfangsbox

Mehr

Kurzanleitung / Quick Guide / Mode d emploi / Verkorte handleiding Kvikguide / Skròcona instrukcja

Kurzanleitung / Quick Guide / Mode d emploi / Verkorte handleiding Kvikguide / Skròcona instrukcja Kurzanleitung / Quick Guide / Mode d emploi / Verkorte handleiding Kvikguide / Skròcona instrukcja ABUS 32-Kanal NVR / ABUS 32-channel NVR / 32-canaux NVR ABUS / ABUS 32-kanaals NVR / ABUS 32-kanal NVR

Mehr

App CCTV INET VIEWER. Folgende Funktionen stehen in der App zur Verfügung:

App CCTV INET VIEWER. Folgende Funktionen stehen in der App zur Verfügung: App CCTV INET VIEWER Ab der Version 12.12.0 (Analog) sowie 1.0 Full-HD SDI-System, gibt es die Möglichkeit, auf das Alpha11 KassenVideosystem mit der kostenlosen App CCTV INET VIEWER zuzugreifen. Folgende

Mehr

4-Kanal IP Video Server Best.-Nr.: 796-41

4-Kanal IP Video Server Best.-Nr.: 796-41 ELV Elektronik AG Postfach 1000 26787 Leer Tel: 0491/600888 Bedienungsanleitung 4-Kanal IP Video Server Best.-Nr.: 796-41 Kurzbeschreibung: Mit diesem Gerät können bis zu vier Videosignale und ein Audiosignal

Mehr

Gebrauchsanweisung 4CH DVR. Digital-Videorecorder 4 Videokanäle, HDD wegnehmbar mit USB2.0-Port Installations- und Gebrauchsanweisung

Gebrauchsanweisung 4CH DVR. Digital-Videorecorder 4 Videokanäle, HDD wegnehmbar mit USB2.0-Port Installations- und Gebrauchsanweisung 3596 GEBRAUCHSANWEISUNG Digital-Videorecorder 4 Videokanäle, HDD wegnehmbar mit USB2.0-Port Installations- und Gebrauchsanweisung 0 INDEX Gebrauchsanweisung 4CH DVR 1. DVR-Daten...2 2. Outlook...2 2.1.

Mehr

SNF-7010 und SmartViewer Dewarping Optionen

SNF-7010 und SmartViewer Dewarping Optionen SNF-7010 und SmartViewer Dewarping Optionen Rüdiger Palm Tech Manager DACH 16.03.2015 Einleitung Diese Präsentation ist aus den Anfragen der Support-Telefonate entstanden. Ihre Fragen bezüglich des Dewarping

Mehr

DMR-BCT835 Blu-ray Recorder mit Twin HD DVB-C Tuner, 1TB

DMR-BCT835 Blu-ray Recorder mit Twin HD DVB-C Tuner, 1TB Video Recorder DMR-BCT835 Blu-ray Recorder mit Twin HD DVB-C Tuner, 1TB BD-ROM FULL HD 3D BD-Video BD-RE / BD-RE DL (Ver. 2.1) DVD DVD-Video DVD-RAM DVD Video Recording Ver. 2.2 und früher (mind. Vers.

Mehr

ReadyNAS TM NV HANTZ + PARTNER. Starthilfe Handbuch. Auspacken und Prüfen des Inhaltes. The Upgrade Company! www.hantz.com

ReadyNAS TM NV HANTZ + PARTNER. Starthilfe Handbuch. Auspacken und Prüfen des Inhaltes. The Upgrade Company! www.hantz.com Starthilfe Handbuch HANTZ + PARTNER The Upgrade Company! www.hantz.com Auspacken und Prüfen des Inhaltes Inhalt der Lieferung: () ReadyNAS () Festplatten Käfige () Starthilfe Handbuch () Garantiekarte

Mehr

Die Hifidelio App Beschreibung

Die Hifidelio App Beschreibung Die Hifidelio App Beschreibung Copyright Hermstedt 2010 Version 1.0 Seite 1 Inhalt 1. Zusammenfassung 2. Die Umgebung für die Benutzung 3. Der erste Start 4. Die Ansicht Remote Control RC 5. Die Ansicht

Mehr

SCAN OPERATOR 12. Bedienungsanleitung. Ab Version 1.0. email: service@glp.de Internet: http://www.glp.de

SCAN OPERATOR 12. Bedienungsanleitung. Ab Version 1.0. email: service@glp.de Internet: http://www.glp.de Bedienungsanleitung Ab Version 1.0 email: service@glp.de Internet: http://www.glp.de 2 (V2.0) GLP German Light Production Inhalt 1 Übersicht...5 1.1 Frontansicht...5 1.2 Rückansicht...7 2 Bedienung...7

Mehr

EZ CAST Full HD WIFI Smart TV Streaming Dongle von 2-TECH

EZ CAST Full HD WIFI Smart TV Streaming Dongle von 2-TECH EZ CAST Full HD WIFI Smart TV Streaming Dongle von 2-TECH Kurzanleitung, Installation und Inbetriebnahme Lieferumfang: EZCast HDMI Stick 2-fach USB auf Micro USB Kabel HDMI Verlängerungskabel Diese Bedienungsanleitung

Mehr

WebCam 1.3Mpix UA0072

WebCam 1.3Mpix UA0072 WebCam 1.3Mpix UA0072 Bedienungsanleitung Inhaltsverzeichnis 1.0 Sicherheitshinweise 2.0 Einführung 3.0 Software Installation 4.0 AMCAP Software 5.0 CE Erklärung 1.0 Sicherheitshinweise Stellen Sie das

Mehr

Vielen Dank, dass Sie sich für ein Produkt von NETGEAR entschieden haben.

Vielen Dank, dass Sie sich für ein Produkt von NETGEAR entschieden haben. Erste Schritte Support Vielen Dank, dass Sie sich für ein Produkt von NETGEAR entschieden haben. Registrieren Sie Ihr Gerät nach der Installation unter https://my.netgear.com. Sie benötigen dazu die Seriennummer,

Mehr

VCC-HD2300/HD2300P VCC-HD2100/HD2100P

VCC-HD2300/HD2300P VCC-HD2100/HD2100P VCC-HD2300/HD2300P VCC-HD2100/HD2100P Greifen Sie über Ihren Internet-Browser auf die Kamera zu Komponenten des Live-Bildschirms Bedienfeld Werkzeug-Feld Arbeiten mit dem Live-Bildschirm1/10 1 Starten

Mehr

SanStore: Kurzanleitung / SanStore: Quick reference guide

SanStore: Kurzanleitung / SanStore: Quick reference guide SanStore Rekorder der Serie MM, MMX, HM und HMX Datenwiedergabe und Backup Datenwiedergabe 1. Drücken Sie die Time Search-Taste auf der Fernbedienung. Hinweis: Falls Sie nach einem Administrator-Passwort

Mehr

Bedienungsanleitung Digitaler Videorecorder DVR 4 USB V01 12/2006

Bedienungsanleitung Digitaler Videorecorder DVR 4 USB V01 12/2006 Bedienungsanleitung Digitaler Videorecorder DVR 4 USB V01 12/2006 1 Allgemeine Hinweise Öffnen Sie das Gerät nicht! Es besteht die Gefahr eines elektrischen Schlages! Das Gerät muss geerdet sein! Setzen

Mehr

Ein leistungsstarker Performer

Ein leistungsstarker Performer www.optoma.de Chameleon GB-200 Image blending und Warping Prozessor Ein leistungsstarker Performer Intuitives und leistungsstarkes Blending und Warping Schwarzwert-Einstellung Multi-Region Farbkorrektur

Mehr

PV-Cam Viewer. App Store/Google Play Installation Schnellanleitung

PV-Cam Viewer. App Store/Google Play Installation Schnellanleitung PV-Cam Viewer App Store/Google Play Installation Schnellanleitung 1.Installieren Sie die App "PV Cam Viewer" Wir bieten 2 Methoden zur Installation der PV Cam Viewer App. Erstens, scannen Sie den QR-Code

Mehr

Bedienungsanleitung Mini IP-Überwachungskamera

Bedienungsanleitung Mini IP-Überwachungskamera 1 Bedienungsanleitung Mini IP-Überwachungskamera Hinweis: Die Bedienungsanleitung gilt für mehrere IP-Kameras, nicht jede Funktion die in der Anleitung sichtbar ist, gilt auch für Ihr Modell. Weitere Hilfen:

Mehr

Manual. Safescan TA-655

Manual. Safescan TA-655 Manual Safescan TA-655 English Nederlands Deutsch Français Español Italiano Português 1 Inhalt In der Verpackung 1.0 Installation des Terminals 2.0 Funktionstasten 3.0 Spracheinstellung 4.0 Zeiteinstellung

Mehr

PO-250. Fingerpulsoximeter. 1. Wie führe ich eine Echtzeitübertragung vom PULOX PO-250 zum PC durch und speichere meine Messdaten auf dem PC?

PO-250. Fingerpulsoximeter. 1. Wie führe ich eine Echtzeitübertragung vom PULOX PO-250 zum PC durch und speichere meine Messdaten auf dem PC? Mini-FAQ v1.5 PO-250 Fingerpulsoximeter 1. Wie führe ich eine Echtzeitübertragung vom PULOX PO-250 zum PC durch und speichere meine Messdaten auf dem PC? 2. Wie nehme ich mit dem PULOX PO-250 Daten auf

Mehr

"Memory Stick" zur Programmierung der comfort 8+ Lichtsteuranlage mit PC Software "scenes editor"

Memory Stick zur Programmierung der comfort 8+ Lichtsteuranlage mit PC Software scenes editor comfort 8+ IRPC "Memory Stick" zur Programmierung der comfort 8+ Lichtsteuranlage mit PC Software "scenes editor" 1: Programmstart, Einstellungen 1.1 Zuerst die Software der beiliegenden CD-ROM auf einem

Mehr

HD Receiver ihd-fox C Einfach brillant fernsehen

HD Receiver ihd-fox C Einfach brillant fernsehen Kurzanleitung HD Receiver ihd-fox C Einfach brillant fernsehen Voreingestellte Geräte-PIN: 0000 VOR INBETRIEBNAHME DES GERÄTES ÜBERPRÜFEN DES LIEFERUMFANGS Bedienungsanleitung Kurzanleitung HDMI-Kabel

Mehr

DVA-110DOOR - Quick Install

DVA-110DOOR - Quick Install DVA-110DOOR - Quick Install Technische Daten Bildsensor Kompression Auflösung Speicher Objektiv IR Stromversorgung Einsatztemperatur Abmessungen Schutzklasse 1/4 Color CMSOS Tag / Autom. Tag / Nacht Umschaltung

Mehr

1/3" 1.3 Megapixel Progressive Scan CMOS-Sensor Auflösung max. 1280 x 720 (HD 720p)

1/3 1.3 Megapixel Progressive Scan CMOS-Sensor Auflösung max. 1280 x 720 (HD 720p) PXB-2020MIR Artikel-Nr.: 200808 1/3" Netzwerk Kamera, Tag/Nacht, H.264, 1280x720, 3D-DNR, IR-LED, PoE, ONVIF Hauptmerkmale 1/3" 1.3 Megapixel Progressive Scan CMOS-Sensor Auflösung max. 1280 x 720 (HD

Mehr

Firmware-Update BRAVIA 2011

Firmware-Update BRAVIA 2011 Firmware-Update 2011 Sehr geehrter Handelspartner, hiermit möchten wir Sie über anstehende Software Updates, sowie über die Erweiterung der USB Recording Funktionalität der neuen Modelle für 2011 informieren.

Mehr

Professionelle Videoüberwachung

Professionelle Videoüberwachung Professionelle Videoüberwachung HDSDI Die Technik HDSDI Megapixel über ialkabel HDSDI (High Definition Serial Digital Interface) ist eine rein digitale Schnittstelle, die ursprünglich für den professionellen

Mehr

Divar - Archive Player. Bedienungsanleitung

Divar - Archive Player. Bedienungsanleitung Divar - Archive Player DE Bedienungsanleitung Divar Archive Player Bedienungsanleitung DE 1 Divar Digital Versatile Recorder Divar Archive Player Bedienungsanleitung Inhalt Einstieg......................................................

Mehr

Bedienungsanleitung BOTEX DMX OPERATOR

Bedienungsanleitung BOTEX DMX OPERATOR Bedienungsanleitung BOTEX DMX OPERATOR 1 2 7 8 10 9 11 12 13 3-192 DMX Kanäle, fest zugeordnet an 12 Scannern. - 30 Bänke, mit je 8 programmierbaren Scenen. - 8 Fader für max. 16 DMX Kanäle pro Scanner

Mehr

10x-Zoom-Farbkamera FCB-EX11DP-FG mit Bildspeicher

10x-Zoom-Farbkamera FCB-EX11DP-FG mit Bildspeicher 10x-Zoom-Farbkamera FCB-EX11DP-FG mit Bildspeicher Anschlüsse USB2.0 10x Zoom Farbkamera FCB-EX11D-FG-USB Zoom Color AF Camera FCB-EX11DP-FG-USB Lenz 10x Zoom & 12x Digital Zoom (120x) Lenz f= 4,2 42mm

Mehr

Anleitung Technik für Videokonferenz

Anleitung Technik für Videokonferenz Anleitung Technik für Videokonferenz 1 Inhaltsverzeichnis: Anleitung Technik für Videokonferenz Inhalt 1.Starten... 3 1.1 Einschalten... 3 1.2 Modus Wählen... 3 2. Beamer einschalten... 4 3. Anruf tätigen...

Mehr

Schnellstartanleitung. 1/2.8 Netzwerk Full HD High-Speed Domekamera, PTZ, 30x, Tag/Nacht PXD-2030PTZ1080

Schnellstartanleitung. 1/2.8 Netzwerk Full HD High-Speed Domekamera, PTZ, 30x, Tag/Nacht PXD-2030PTZ1080 Schnellstartanleitung 1/2.8 Netzwerk Full HD High-Speed Domekamera, PTZ, 30x, Tag/Nacht PXD-2030PTZ1080 Sicherheitshinweise Bevor Sie das System anschließen und in Betrieb nehmen, lesen Sie zuerst diese

Mehr

Connections. Step 1-Installation Schalten Sie das Gerät aus oder trennen sie alle Strom Quellen. Step 2-HDMI Eingang

Connections. Step 1-Installation Schalten Sie das Gerät aus oder trennen sie alle Strom Quellen. Step 2-HDMI Eingang VSP 618 Schnell Start Für die Vollständige Installation, Konfiguration und Betriebs Details finden sie in der Bedienungsanleitung für VSP 618, erhältlich unter www.rgblink.com. Dieses Handbuch enthält

Mehr

Cyexplorer Handbuch Stand: Januar 2011 Convision Systems GmbH

Cyexplorer Handbuch Stand: Januar 2011 Convision Systems GmbH Cyexplorer Handbuch Stand: Januar 2011 Convision Systems GmbH Inhaltsverzeichnis 1. Einleitung 2 2. Registration und Ausbau des Servers 2 IP Discovery 2 Registration eines Servers 3 Abbau eines Servers

Mehr

6. Einrichtung einer Fernwartung

6. Einrichtung einer Fernwartung 52 BEDIENUNGSANLEITUNG 6. Einrichtung einer Fernwartung Sie können auf den DVR aufernwartungsch aus dem Internet von jedem Ort der Welt aus zugreifen. Da jeder Router andere Menus für die Einrichtung hat

Mehr

Anleitung Legria HF 20

Anleitung Legria HF 20 WWU Institut für Sportwissenschaft Horstmarer Landweg 62b D-48149 Münster Medienlabor Tel.: 0251 / 83-34860 Fax: 0251 / 83-32303 Raum : VG 205 Anleitung Legria HF 20 Inhaltsverzeichnis 1. Ein Video aufnehmen...

Mehr

CCD, Sony Super HAD II Interline Transfer Lichtempfindlichkeit (bei 50% Videosignal)

CCD, Sony Super HAD II Interline Transfer Lichtempfindlichkeit (bei 50% Videosignal) Home Security IP Kameras Standard GLC-1702 1/3 Netzwerk Kamera, Tag/Nacht, F1,2/3,8-9,5mm, DSS, 704x576, 12VDC Art-Nr. 96093 Hauptmerkmale Wettergeschützte Ausführung mit Montagehalterung 1/3 CCD T/N-Kamera

Mehr

Convision Systems GmbH. Produktübersicht NVS Systeme 2016

Convision Systems GmbH. Produktübersicht NVS Systeme 2016 Convision Systems GmbH Produktübersicht NVS Systeme 2016 CONVISION NOTA 8/16-Kanal Standalone Netzwerk- Videoserver CONVISION NOTA Spezifikationen Anzahl Kameras Plattform Speichermedien System-Geräusch

Mehr

VideoFlex SD. 50 ø 11

VideoFlex SD. 50 ø 11 GB NL FR 02 10 18 26 135 103 3" 50 ø 11 180 130 1000 Funktion / Verwendung Dieser Videoinspektor liefert farbige Videobilder mittels einer Mikrokamera an das LCD zur Überprüfung schwer zugänglicher Stellen

Mehr

M230 WIN App D 2.3.0

M230 WIN App D 2.3.0 o WIN App D 2.3.0 Inhalt Allgemein... 1 Anzeigeoptionen des... 2 Systemvoraussetzungen... 3 Installation... 4 Grundeinstellungen vornehmen... 5 Connection Setup... 6 mit Netzwerk-Einbindung... 7 Multiroomsystem

Mehr

AHD-Recorder DVR420N DVR420S DVR820N DVR820S DVR1620N

AHD-Recorder DVR420N DVR420S DVR820N DVR820S DVR1620N AHD-Recorder DVR420N DVR420S DVR820N DVR820S DVR1620N Kurzanleitung Auf der beiliegenden CD befinden sich: Client Software Surveillance Client für Netzwerkzugriff über einen Windows PC Player Software

Mehr

19"TFT, DVR Kombination 4Ch M-JPEG 50FPS LAN

19TFT, DVR Kombination 4Ch M-JPEG 50FPS LAN VIVCHS*04TFT 19" TFT inkl. 4Kanal M-JPEG DVR 19"TFT, DVR Kombination 4Ch M-JPEG 50FPS LAN Installationsanleitung und Inbetriebnahme SSAM INTERNATIONAL Die ganze Welt der Sicherheit unter www.ssam.com Copyright

Mehr

Anbindung FLIR-Kameras FC Serie / T 43 (TCX) an IP-VCA

Anbindung FLIR-Kameras FC Serie / T 43 (TCX) an IP-VCA Anbindung FLIR-Kameras FC Serie / T 43 (TCX) an IP-VCA Systemvoraussetzungen: - FLIR Kamera FC-(R) bzw. T43 Serie ( Mini Bullet ) - IP-VCA ab Firmware Version ab 2.17 (T43 Serie ab Version 2.21!) und PC

Mehr

1. Warum gibt es Virus Meldung beim Download der Software JNVR? Aber Bitte die Datei nur aus der Webseite: www.jovision.de herunterladen.

1. Warum gibt es Virus Meldung beim Download der Software JNVR? Aber Bitte die Datei nur aus der Webseite: www.jovision.de herunterladen. 1. Warum gibt es Virus Meldung beim Download der Software JNVR? Die Bedienungsanleitungen und Software zur Inbetriebnahme unserer Geräte sind auf Viren geprüft! Teilweise haben Hersteller von Sicherheitssoftware

Mehr

TL-SC4171G Fernsteuerbare Überwachungskamera

TL-SC4171G Fernsteuerbare Überwachungskamera TL-SC4171G Fernsteuerbare Überwachungskamera Rev.: 2.0.0 COPYRIGHT & HANDELSMARKEN Spezifikationen können ohne vorherige Ankündigung geändert werden. ist ein eingetragenes Warenzeichen von TP-LINK TECHNOLOGIES

Mehr

SANTEC Professionelle Lösungen für mehr Sicherheit

SANTEC Professionelle Lösungen für mehr Sicherheit 1 SANTEC Professionelle Lösungen für mehr Sicherheit Videoüberwachung Netzwerktechnik IR-Freilandsensorik Dienstleistungen SANTEC SanStore Rekorder: Die Modellreihe der X-Serie 2 Themenübersicht Vorstellung

Mehr

Aufnahme mit Cubase LE 6

Aufnahme mit Cubase LE 6 PowerMate 3 /CMS 3 Application Note 1 Aufnahme mit Cubase LE 6 Dieses Dokument beschreibt die Aufnahme einer Live-Veranstaltung über das DIGITAL AUDIO INTERFACE des PowerMate 3 /CMS 3. Als Vorbereitung

Mehr

NUUO Titan Netzwerkrekorder

NUUO Titan Netzwerkrekorder NUUO Titan Netzwerkrekorder Agenda Installation IP-Kamera Einrichtung Aufzeichnung E-Mail Benachrichtigung RAID Auto Backup Netzwerk Command Chain NuClient Troubleshooting Software Installation Funktionen

Mehr