MEDIA GROUP ONE TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN 2015 FÜR DISPLAY BANNER

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "MEDIA GROUP ONE TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN 2015 FÜR DISPLAY BANNER"

Transkript

1 MEDIA GROUP ONE TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN 2015 FÜR DISPLAY BANNER Stand April 10, 2015, MEDIA GROUP ONE Digital GmbH 1

2 ALLGEMEINE INFORMATIONEN INHALT EINLEITUNG 3 FACT SHEET 4 ANLIEFERUNG 5 WERBEMITTEL-BESONDERHEITEN 6 SOUND & VIDEO 6 TECHNISCHE ANFORDERUNGEN 8 KONTAKT 12 2

3 EINLEITUNG Vielen Dank, dass Sie sich für die Schaltung eines Display Banners bei uns entschieden haben! Nachfolgend finden Sie die Spezifikationen für unsere statischen Bannerformate aus den IAB-standardisierten Packages: Universal Ad Package, Display Rising Stars und Other Ad Units. Diese technischen Spezifikationen sollen Ihnen und uns helfen, die zuverlässige und einfache Umsetzung Ihrer Kampagne zu gewährleisten. Das Universal Ad Package besteht aus den Standardformaten Superbanner, Medium Rectangle und (Wide) Skyscraper. Das Maxi Ad bietet im Zentrum des Contents viel Platz für Ihre individuelle Werbebotschaft und wird bevorzugt auf Logout-Seiten eingesetzt. Das großflächige Billboard Ad wird meist unterhalb der Navigationsleiste ausgeliefert und fällt dem User direkt ins Auge. Filmstrip: Der User sieht auf der Seite zunächst nur einen Ausschnitt des Werbemittels und gelangt durch Interaktion, per Klick oder Scrollen, in weitere 5 spannende Segmente. Das Halfpage Ad wird sowohl innerhalb des Website-Contents als auch auf dem Werbeplatz des Skyscrapers ausgeliefert. Das Portrait ist ein langes, schmales Format, das im Content rechtsbündig integriert ist. Es ist ideal für die Integration von Bildergalerien, Trailern oder als interaktive Spielwiese. Das Wallpaper ist ein großflächiges Werbeformat, das aus den Elementen Superbanner und (Wide) Skyscraper besteht. Es wird im oberen Bereich einer Website positioniert und ist daher immer sofort sichtbar. 3

4 FACT SHEET Bild Werbeform Abmessungen (in Pixel) Max. Dateigröße (in kb)* Dateiformat Superbanner 728 x (Wide) Skyscraper (160) 120 x Medium Rectangle 300 x Universal Ad Package 728 x 90, 160/120 x 600, 300 x 250 je 50 Wallpaper inkl. Hintergrundgrafik 728 x 90, 160/120 x gesamt Halfpage Ad 300 x Billboard Ad 800 x Maxi Ad 640 x Filmstrip inkl. Content-Box (auf Anfrage) Portrait (auf Anfrage) 300 x x x *abweichende/höhere Dateigrößen auf Nachfrage möglich 4

5 ANLIEFERUNG Anlieferungsfristen: - Werbemittel (physisch) bzw. Redirects: 4 Werktage vor Kampagnenstart Bitte beachten Sie, dass MEDIA GROUP ONE bei verspäteter Anlieferung keine Garantie für einen fristgerechten Kampagnenstart übernimmt und sich das Recht vorbehält, die Kampagne entsprechend zu verlängern. Angaben zum Werbemittelmotiv: - Bitte liefern Sie uns Fallback-Grafiken (GIF oder JPG) für den Fall, dass aus technischen Gründen das Flash-Werbemittel in einem Browser nicht angezeigt werden kann, z. B. bei Tablets oder Smartphones. - Eine Redirect-Anlieferung ist bei allen gelisteten Werbeformaten möglich. - Eine kundenindividuelle Produktion des Werbemittels durch MEDIA GROUP ONE ist auf Wunsch möglich. Anlieferungsadresse: - Bitte senden Sie die Werbemittel per an Informationen zur Auslieferung: - Die Werbemittel können teilweise in iframes ausgespielt werden. - Vor der Live-Stellung werden die Werbemittel einer Qualitätssicherung unterzogen, um volle technische Funktionsfähigkeit und Browserkompatibilität zu gewährleisten. 5

6 WERBEMITTEL-BESONDERHEITEN Wallpaper: - Die Auslieferung des Skyscrapers erfolgt bei MEDIA GROUP ONE standardmäßig sticky. - Eine klickbare Hintergrundeinfärbung in der CI-Farbe des Kunden ist optional buchbar. Dafür muss lediglich ein Hexadezimal- oder RGB-Farbcode angeliefert werden. - Das Superbanner- und Skyscraper-Segment müssen immer getrennt angeliefert werden. Das Skyscraper-Segment muss an die rechte Seite des Superbanners andocken. SOUND & VIDEO Umgang mit Soundeffekten: - Der Sound im Werbemittel darf nur per Interaktion des Users abgespielt werden. Ein automatischer Sound-On ist nicht möglich. Solche User Interaktionen sind: Klick auf die Steuerungsoptionen Sound/Ton an oder Lautsprecher-Symbol.* Mouseover über das Werbemittel inkl. Sound-Stopp mit Mouseout. *Steuerungsoptionen für Sound & Video: - Sound & Video im Werbemittel sollten über Steuerelemente jederzeit vom Nutzer ein- und ausschaltbar sowie regulierbar sein. - Als Steuerelemente empfehlen wir folgende Schaltflächen: "Stop"-, "Pause/Play"- sowie einen "Ton an/aus"-button. 6

7 SOUND & VIDEO Anforderungen Audio- & Video-Codecs: Video-Codec Audio-Codec Container MPEG1/2 MPEG Audio.mpg H264 AAC oder PCM Little Endian.mov/.mp4 24bits RGB (RV24) PCM Little Endian.avi VP6/VP5 MP3.flv Materialbeschaffenheit des Videos: - Jedes Seitenverhältnis (16:9 und 4:3) wird unterstützt. Wir empfehlen für die optimale Darstellung und Bildqualität das Seitenverhältnis 16:9. - Die Auflösung sollte mindestens der des Ausgangsformates entsprechen, sowie eine Bitrate höher als 7 Mbit/Sekunde besitzen. - Das Video sollte keine vor- oder nachgelagerten Leerläufe besitzen (z. B. technischer Vorspann, schwarze, weiße oder sonstige leere Frames). - Die Rohdatei des Videos darf nicht mittels DRM geschützt sein. - Die ursprünglichen Mediendateien sollten nur mit isomorphen (quadratischen) Pixeln codiert werden. Medien die mit anamorphen (rechteckigen) Pixeln codiert sind, verzerren das Bild. - Bitte alle Videodateien de-interlaced anliefern. Interlaced-Videos können gezackte Linien während der Wiedergabe erzeugen und sorgen somit für keine optimale Darstellungsqualität. 7

8 TECHNISCHE ANFORDERUNGEN Allgemeine technische Anforderungen: - Alle Komponenten des Werbeformats, einschließlich Kreativ- und Tracking-Elementen, müssen über SSL (https://) ohne Unterbrechung für den Browser, die Seite oder den Benutzer bereitgestellt werden können. SSL (Secure Sockets Layer) ist ein Verschlüsselungsprotokoll zur sicheren Datenübertragung im Internet. - Die Animationen im Werbemittel dürfen eine Framerate von 24 fps nicht übersteigen. - Eine Prozessorlaststeigerung von über 50 % durch das Werbemittel auf einem Standard-PC bzw. Netbook (z. B. Intel Pentium IV, 2,2 GHz, 1 GB RAM) ist nicht erwünscht. Eine hohe Prozessorlast kann z. B. durch zu hohe Frameraten, schnelle Farbwechsel bzw. Animationen entstehen. - Für jeden klickbaren Bereich muss eine Schaltfläche existieren. Die clicktag -Methode stellt hierfür einen einheitlichen Standard zur Übergabe der Klickzählung vom Redirect zum Vermarkter dar. - wmode = opaque. Hiermit wird eine Überlagerung von Flash Layern vermieden. - Bei physischen Werbemitteln können im Adserver Zählpixel und ClickCommands eingebaut werden. Polite Download: - Der Vorgang des Polite Downloads ist bei den Werbemitteln möglich. - Mit Polite Download erfolgt zuerst ein Download einer kleineren Initial-Datei. Nach dem vollständigen Laden der Webseite, wird eine zweite größere Datei nachgeladen. - Es gibt verschiedene Möglichkeiten, den Nachlade-Vorgang zu starten: - primär nach dem vollständigen Laden der Webseite, Sekunden nach dem ersten Initial-Laden oder - per User Aktion (Klick, Mouseover). 8

9 TECHNISCHE ANFORDERUNGEN Action Scripts: - Action Script 2: on (release) geturl(_root.clicktag, _root.clicktarget); - Action Script 3: import flash.external.externalinterface; import flash.net.urlrequest; import flash.net.navigatetourl; btn_click.mousechildren = false; btn_click.buttonmode = true; btn_click.addeventlistener(mouseevent.mouse_up,click); var target = root.loaderinfo.parameters.target; var clicktag = root.loaderinfo.parameters.clicktag; function click(e:mouseevent) var browsername:string = getbrowsername(); if (browsername == "IE") ExternalInterface.call("function setwmwindow() window.open('"+ clicktag + "');"); else navigatetourl(new URLRequest(clicktag), target); function getbrowsername():string var browser:string; try 9

10 TECHNISCHE ANFORDERUNGEN - Fortsetzung Action Script 3: var browseragent:string = ExternalInterface.call("function getbrowser()return navigator.useragent;"); catch (error:error) trace(error); return 'Undefined'; if (browseragent.indexof("firefox") >= 0) browser = "Firefox"; else if (browseragent.indexof("safari") >= 0) browser = "Safari"; else if (browseragent.indexof("msie") >= 0) browser = "IE"; else if (browseragent.indexof("opera") >= 0) browser = "Opera"; else browser = "Undefined"; return browser; 10

11 TECHNISCHE ANFORDERUNGEN Tracer Integration: - Die Integration und erste Tests müssen mind. 4 Tage vor Kampagnenstart stattfinden. - Einbau des von uns versendeten Tracer-Tags erfolgt innerhalb der für die Lead- Generierung definierten Landing Page. - Bei einer Seite mit SSL-Protokollierung sind die Tags um die Eintragung https: zu erweitern. - Bitte lassen Sie uns zu Test- und Kontrollzwecken den Link der Landing Page inkl. der Kopie des tatsächlich eingebauten Tracer-Skripts über zukommen. - Zur Kontrolle der Performance erfolgt während der Laufzeit regelmäßig ein Abgleich der Lead-Reports. 11

12 WIR FREUEN UNS AUF DIE ZUSAMMENARBEIT Für Fragen oder weitere Informationen, wenden Sie sich gerne per an MEDIA GROUP ONE Digital GmbH / A Yahoo Company Theresienhöhe München 12

MEDIA GROUP ONE TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN 2015 FÜR IN-STREAM VIDEO ADS

MEDIA GROUP ONE TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN 2015 FÜR IN-STREAM VIDEO ADS MEDIA GROUP ONE TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN 2015 FÜR IN-STREAM VIDEO ADS Stand April 10, 2015, MEDIA GROUP ONE Digital GmbH 1 ALLGEMEINE INFORMATIONEN INHALT EINLEITUNG 3 FACT SHEET 4 ANLIEFERUNG 5 SOUND

Mehr

SPEZIFIKATIONEN (WIDE) WEB.BUSTER HOMEPAGE

SPEZIFIKATIONEN (WIDE) WEB.BUSTER HOMEPAGE SPEZIFIKATIONEN (WIDE) WEB.BUSTER HOMEPAGE Inhaltsübersicht Agenda 01. Fact Sheet... 2 02. Datenblatt... 3 03. Details zur Anlieferung... 3 04. Details zur Auslieferung... 4 05. Adserving... 4 06. Werbemittelbesonderheiten...

Mehr

Spezifikationen. In-Stream Video Ads

Spezifikationen. In-Stream Video Ads Spezifikationen Inhalt 1. Fact Sheet... 2 2. Datenblatt... 3 3. Details zur Anlieferung... 3 4. Details zur Auslieferung... 4 5. Adserving... 5 6. Audio... 5 7. Video... 5 8. Technische Anforderungen...

Mehr

Spezifikationen. WEB.Buster Logout

Spezifikationen. WEB.Buster Logout Spezifikationen Inhalt 1. Fact Sheet... 2 2. Datenblatt... 3 3. Details zur Anlieferung... 3 4. Details zur Auslieferung... 3 5. Adserving... 4 6. Werbemittelbesonderheiten... 5 7. Audio... 5 8. Video...

Mehr

Advertising Spezifikationen

Advertising Spezifikationen Advertising Spezifikationen Dieses Dokument enthält die detaillierten technischen Informationen zur Schaltung von Onlinewerbemitteln auf den Plattformen studivz und meinvz. Berlin, Januar 2014 Belegungseinheiten

Mehr

TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN. Standard- und Sonderwerbeformate

TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN. Standard- und Sonderwerbeformate TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN Standard- und Sonderwerbeformate ALLGEMEINE BEDINGUNGEN Bitte liefern Sie die Werbemittel mindestens 7 Werktage vor Start der Kampagne per E-Mail an media@definemedia.de an.

Mehr

Mobile. Te c h n i s c h e S p e z i f i k a t i o n e n

Mobile. Te c h n i s c h e S p e z i f i k a t i o n e n Mobile Te c h n i s c h e S p e z i f i k a t i o n e n 1 Inhaltsverzeichnis Allgemeine Hinweise 3 Anlieferung 4 Auslieferung 5 HTML5 6 Sound 7 Werbeformen 8 Mobile Content Ad (2:1/4:1/6:1) 9 Mobile Pre-/Interstitial

Mehr

Die Specs beinhalten alle relevanten Informationen rund um die verfügbaren Xaxis Werbeformate.

Die Specs beinhalten alle relevanten Informationen rund um die verfügbaren Xaxis Werbeformate. Stand: 22.07.2014 Xaxis Specs Die Specs beinhalten alle relevanten Informationen rund um die verfügbaren Xaxis Werbeformate. Bitte beachten: Anlieferungszeit an das GroupM Admanagement beachten: Nur wenn

Mehr

Anlieferbedingungen/Spezifikationen Werbemittel für Online- Werbeformen für www.berliner- woche.de

Anlieferbedingungen/Spezifikationen Werbemittel für Online- Werbeformen für www.berliner- woche.de Anlieferbedingungen/Spezifikationen Werbemittel für Online- Werbeformen für www.berliner- woche.de Anlieferschluss bei fertig gelieferten Werbemitteln - 7 Werktage vor Kampagnenstart bei Erstellung der

Mehr

Die Specs beinhalten alle relevanten Informationen rund um die verfügbaren Xaxis Werbeformate.

Die Specs beinhalten alle relevanten Informationen rund um die verfügbaren Xaxis Werbeformate. Xaxis Specs Die Specs beinhalten alle relevanten Informationen rund um die verfügbaren Xaxis Werbeformate. Bitte beachten: Werbemittel können nur in physischer Form angeliefert werden. Ads mit Dateigrößen

Mehr

Werbemittelspezifikation

Werbemittelspezifikation Werbemittelspezifikation DISPLAY VIDEO MOBILE ROQUAD Werbeformen Allgemeines Anlieferung der Werbemittel Display Ads Standartwerbeformen Superbanner Seite 5 Skyscraper Seite 6 Wide Skyscraper Seite 7 Medium

Mehr

Für Werbemittel die einen Videostream (in Standardformaten nicht in redaktionellen Videostreams) ausspielen gelten folgende Empfehlungen:

Für Werbemittel die einen Videostream (in Standardformaten nicht in redaktionellen Videostreams) ausspielen gelten folgende Empfehlungen: Formate und Verwendungen - Stand Februar 2009 IAB Standards für Werbeformen dienen als Richtlinien und Empfehlung für die Erstellung von Online Creatives. Nach diesen Standards erstellte Werbemittel können

Mehr

Technische Spezifikationen Online-Werbemittel

Technische Spezifikationen Online-Werbemittel Technische Spezifikationen Online-Werbemittel 2 Abmessungen der Standardformate Werbemittel Maße Leaderboard max.: 728 x 90 px expandable Leaderboard max.: 728 x 90 px auf 728 x 360 px Megabanner 800 x

Mehr

Blick.ch Booking Rules und Spezifikationen

Blick.ch Booking Rules und Spezifikationen Blick.ch Booking Rules und Spezifikationen Version 4.2, 24.08.2010 Ihr Partner im Bereich Branding, Performance und Multichanneling Inhaltsverzeichnis Richtlinien für alle Werbemittel... 3 Grössen und

Mehr

Technische Spezifikationen. gültig ab 01.05.2009

Technische Spezifikationen. gültig ab 01.05.2009 Technische Spezifikationen gültig ab 01.05.2009 Inhalt Anlieferung der Werbemittel Maximale Dateigrößen der Standardformate Flash Spezifikationen Flash Spezifikationen Layer Ads Flash Spezifikationen Expandables

Mehr

Online Werbung. In diesem Fall werden sowohl clicktag als auch clicktarget als Variable an die Flash-Datei gehängt.

Online Werbung. In diesem Fall werden sowohl clicktag als auch clicktarget als Variable an die Flash-Datei gehängt. Flash Spezifikation Bei Anlieferung sind anzugeben: Flashversion (Version 9 oder geringer) Fallback-Image (außer bei Layer Ads) Click URL Informationen über besondere Actionscripte (falls verwendet) Trackingmethode

Mehr

Swisscom Advertising Spezifikationen 2015

Swisscom Advertising Spezifikationen 2015 Swisscom Advertising Spezifikationen 2015 Letzte Mutation: 17.08.2015 / ES 2 1 bluewin.ch 3 Specs bluewin.ch ONLINE Prime I Reach I Targeting Empfehlung: Anlieferung der Werbemittel in HTML5 (keine Flash!)

Mehr

Technische Spezifikationen Stand: März 2015

Technische Spezifikationen Stand: März 2015 Technische Spezifikationen Stand: März 2015 1. Maximale Größen Desktop-Formate Format Superbanner Superbanner + Skyscraper = Wallpaper Superbanner + Skyscraper + Rectangle = Branding Day Größe max. (in

Mehr

Online Mediadaten. gültig ab 01. Januar 2013

Online Mediadaten. gültig ab 01. Januar 2013 Online Mediadaten gültig ab 01. Januar 2013 Online Werbung KN-online ist eines der führenden Online-Medien in Schleswig-Holstein. Durch die starke Vernetzung der Printund Online-Redaktion bietet KN-online

Mehr

spezifikationen Stand: 11/2015

spezifikationen Stand: 11/2015 spezifikationen Stand: 11/2015 inhalt werbemittel Auflistung (Seite 2) Allgemeines, HTML-Werbemittel, Flash Werbemittel, Werbemittel mit Sound Streaming Sound anlieferung (Seite 3 5) Allgemeines, HTML-Werbemittel,

Mehr

Technische Spezifikationen gofeminin.de Stand: 14.07.2009

Technische Spezifikationen gofeminin.de Stand: 14.07.2009 Standardwerbeformen Super Banner 728 x 90 swf, jpg, gif, (d)html 35 Expandable 728 x 250 swf, jpg, gif, (d)html 45 Wide Skyscraper 160 x 600 swf, jpg, gif, (d)html 35 Expandable 420 x 600 swf, jpg, gif,

Mehr

Technische Spezifikationen 2015

Technische Spezifikationen 2015 2015 Allgemeine Information Vorlaufzeiten und Anlieferung: Standard-Werbeformen: 2 Werktage Video + Rich Media Werbeformen: 4 Werktage Fallbacks sollten mit allen Rich-Media-Formaten entweder als JPEG-

Mehr

MOBILE DISPLAY ADVERTISING

MOBILE DISPLAY ADVERTISING SPEZIFIKATIONEN MOBILE DISPLAY ADVERTISING Spezifikationen WEB.DE, GMX, 1&1, top.de & auto-service.de INHALTSÜBERSICHT 01 Allgemeine Hinweis zu Erstellung & Anlieferung... 3 02 Spezifikationen Mobile:

Mehr

Online. Te c h n i s c h e S p e z i f i k a t i o n e n

Online. Te c h n i s c h e S p e z i f i k a t i o n e n Online Te c h n i s c h e S p e z i f i k a t i o n e n Inhaltsverzeichnis Allgemeine Hinweise 3 Anlieferung 4 Auslieferung 5 Flash Click-Tracking (AS2) 6 Flash Click-Tracking (AS3) 7 Flash Expanding Elements

Mehr

TECHNISCHE SPEZIFIKATION 2009 FILMSTARTS.DE

TECHNISCHE SPEZIFIKATION 2009 FILMSTARTS.DE Technische Spezifikationen CINEPLEX.DE; UCI-KINOWELT.DE; FILMSTARTS.DE 1 Inhaltsverzeichnis A. Allgemeines Anlieferung der Werbemittel Vorlaufzeiten B. Standardwerbeformen Fullsize Banner Supersize Banner

Mehr

Unsere Werbeformen auf E-Journals in der Übersicht

Unsere Werbeformen auf E-Journals in der Übersicht Unsere Werbeformen auf E-Journals in der Übersicht Werbeform Abmessung (Pixel) Dateigröße (kb) Dateiformat TKP 1) -Preis ROS 2) -/TKP 1) -Preis Skyscraper 120 x 600 50 GIF, JPEG, HTML, Flash 75, 45, Wide

Mehr

Online Mediadaten. gültig ab 01. Januar 2012

Online Mediadaten. gültig ab 01. Januar 2012 Online Mediadaten gültig ab 01. Januar 2012 Online Werbung KN-online ist eines der führenden Online-Medien in Schleswig-Holstein. Durch die starke Vernetzung der Printund Online-Redaktion bietet KN-online

Mehr

www.internetworld.de SPEZIFIKATIONEN ONLINE-WERBEFORMEN MOBIL

www.internetworld.de SPEZIFIKATIONEN ONLINE-WERBEFORMEN MOBIL www.internetworld.de SPEZIFIKATIONEN ONLINE-WERBEFORMEN ONLINE TABLET MOBIL Inhaltsverzeichnis I. Technische Daten S. 3 II. Newsletter-Werbung S. 4 2.1. Banner S. 5 2.2. Textwerbung S. 6 2.3. Textwerbung

Mehr

Spezifikationen Werbemittel Online. Stand: Oktober 2014

Spezifikationen Werbemittel Online. Stand: Oktober 2014 Spezifikationen Werbemittel Online Stand: Oktober 2014 Inhalt 1. Anlieferung Display Werbemittel 2. Spezifikationen Werbemittel MTV.de VIVA.tv Nick.de ComedyCentral.tv GameOne.de Southpark.de 3. Anlieferung

Mehr

Mobile Technische Spezifikationen

Mobile Technische Spezifikationen Mobile Technische Spezifikationen Inhalt 1. Allgemeine Hinweise Folie 2 2. Mobile Banner Folie 4 3. Mobile Medium Rectangle Folie 9 4. Prestitial Folie 10 5. Sponsoring (Logointegration + Logo Flip) Folie

Mehr

SPEZIFIKATIONEN WERBEMITTEL

SPEZIFIKATIONEN WERBEMITTEL SPEZIFIKATIONEN WERBEMITTEL ALLGEMEINE RICHTLINIEN DATEIGRÖSSEN Display Standard: 70 KB Display Expandable: 115 KB Video: 40 MB Video Mobile: 3 MB Performance: 30 KB Mobile: separate Richtlinien S. 9 ANLIEFERUNG

Mehr

Advertising Standards Technische Spezifikationen

Advertising Standards Technische Spezifikationen Advertising Standards Technische Spezifikationen Werbeformen 1. Werbeformen Standardwerbeformen Standardwerbeformen Expandables Sonderwerbeformen In-App Advertising 2. BrandDays, BrandWeeks und Channel

Mehr

Excellence in Entertainment Werbemittelspezifikationen. Cinergy AG

Excellence in Entertainment Werbemittelspezifikationen. Cinergy AG Excellence in Entertainment Werbemittelspezifikationen Cinergy AG Desktop Standardformate Rectangle 300 250 px gif, jpeg, swf, AdTag max. 500 500 px Leader-, Maxi-, Wideboard 728 90 px / 994 118 px / 994

Mehr

IAB Formate und Verwendungen - Stand November 2008

IAB Formate und Verwendungen - Stand November 2008 IAB Formate und Verwendungen - Stand November 2008 IAB Standards für Werbeformen dienen als Richtlinien und Empfehlung für die Erstellung von Online Creatives. Nach diesen Standards erstellte Werbemittel

Mehr

www.internetworld.de SPEZIFIKATIONEN ONLINE-WERBEFORMEN MOBIL

www.internetworld.de SPEZIFIKATIONEN ONLINE-WERBEFORMEN MOBIL www.internetworld.de SPEZIFIKATIONEN ONLINE-WERBEFORMEN ONLINE MOBIL Inhaltsverzeichnis I. Technische Daten S. 3 II. Newsletter-Werbung S. 4 2.1. Banner S. 5 2.2. Textwerbung S. 6 2.3. Textwerbung mit

Mehr

Technische Spezifikationen für Digitalwerbung

Technische Spezifikationen für Digitalwerbung Letzte Aktualisierung: September 2014 Seite 1 Allgemeine Richtlinien für alle Werbeformen Anlieferung Technische Details Damit seitens Ringier ein termingerechter Kampagnenstart garantiert werden kann,

Mehr

Leidenschaft für Technik und Games. Tech Specs. Technische Spezifikationen für GIGA.de (Stand Januar 2015) Billboard. Skyscraper

Leidenschaft für Technik und Games. Tech Specs. Technische Spezifikationen für GIGA.de (Stand Januar 2015) Billboard. Skyscraper Technische Spezifikationen für GIGA.de (Stand Januar 2015) Anlieferung der Werbemittel mit u.g. Angaben Kundenname Kampagnenname Zeitraum der Kampagne Werbeträger sowie Ansprechpartner bei Rückfragen /

Mehr

Website Porträt. 3 Zielgruppe: Architekten und planende Bauingenieure, Innenarchitekten, Lichtplaner

Website Porträt. 3 Zielgruppe: Architekten und planende Bauingenieure, Innenarchitekten, Lichtplaner Porträt 1 1 Web-Adresse: www.dbz.de 2 Kurzcharakteristik: Die Online-Angebote auf www.dbz.de finden bei Architekten und hochbauplanenden Bauingenieuren immer mehr Beachtung. Im täglichen Arbeitsleben wird

Mehr

SPIEGEL ONLINE Sonderwerbeformen 2015

SPIEGEL ONLINE Sonderwerbeformen 2015 SPIEGEL ONLINE Sonderwerbeformen 2015 Online Sonderwerbeformen Übersicht Billboard TOP Cascade Ad Dotted links Dynamic Sitebar Fireplace Ad Frame Ad Frame Ad, dynamic Frame Ad, expand. Frame Ad, XXL Halfpage

Mehr

Pre-Roll. Vorgeschalteter Spot mit maximal 30 Sekunden Länge

Pre-Roll. Vorgeschalteter Spot mit maximal 30 Sekunden Länge Pre-Roll Vorgeschalteter Spot mit maximal 30 Sekunden Länge Beim PreRoll Ad wird Ihre Werbebotschaft vor den redaktionellen Video-Content geschaltet oder als Sponsoring-Opener geschaltet. Sobald der User

Mehr

SPEZIFIKATIONEN ONLINE-WERBEFORMEN. www.dotnetpro.de

SPEZIFIKATIONEN ONLINE-WERBEFORMEN. www.dotnetpro.de SPEZIFIKATIONEN ONLINE-WERBEFORMEN dotnetpro.de ist das Online-Angebot der Fachzeitschrift für Softwareentwickler dotnetpro, der am meisten verbreiteten.net Entwicklerzeitschrift im deutschsprachigen Raum.

Mehr

Flash Spezifikationen für Standard Werbemittel. Version 13.05.2013

Flash Spezifikationen für Standard Werbemittel. Version 13.05.2013 Flash Spezifikationen für Standard Werbemittel Version 13.05.2013 Inhalt 1. Richtlinien für alle Werbemittel 2. Maximale Grössen von Standardformaten 3. Flash Spezifikationen 4. Roadblock (Wallpaper) 5.

Mehr

SPEZIFIKATIONEN WERBEMITTEL!

SPEZIFIKATIONEN WERBEMITTEL! 2015! SPEZIFIKATIONEN WERBEMITTEL! Online Mobile Inhaltsverzeichnis Werbemittel! Allgemeine Richtlinien Desktop-Werbeformen! IAB-Standards Maxiboard Wideboard Monstersky Halfpage Ad Wallpaper Background

Mehr

Werbemittel Spezifikationen für InteractiveMedia CCSP GmbH

Werbemittel Spezifikationen für InteractiveMedia CCSP GmbH Werbemittel Spezifikationen für InteractiveMedia CCSP GmbH I. Generelle Spezifikationen 1.) Bitte liefern Sie die Werbemittel mindestens 3 Tage vor Start der Kampagne als Email an ads@interactivemedia.net

Mehr

Technische Spezifikationen ZEIT online

Technische Spezifikationen ZEIT online Technische Spezifikationen ZEIT online Stand 19.07.2007 GmbH Führender Vermarkter von Qualitäts- und Entscheidermedien Handelsblatt Handelsblatt News am Abend DIE ZEIT ZEITmagazin Leben Der Tagesspiegel

Mehr

Maximales Dateigewicht Flash 50KB 80KB GIF/JPG/SWF

Maximales Dateigewicht Flash 50KB 80KB GIF/JPG/SWF Technische Spezifikationen für Online Advertising 1. Messe-Webseiten Format Pixel Flash Dateiformate Fullsize Banner 468 x 60 25 KB 40 KB GIF/JPG/SWF Button 175 x 69 25 KB 40 KB GIF/JPG/SWF Skyscraper

Mehr

Technische Spezifikationen. gültig ab 1. 1. 2011

Technische Spezifikationen. gültig ab 1. 1. 2011 Technische Spezifikationen gültig ab 1. 1. 2011 Pforzheimer Zeitung PZ News PZ Extra INFO Magazin PZ Kreativ PZ Vertrieb PZ Forum Inhalt Anlieferung der Werbemittel für den Display-Bereich Maximale Dateigrößen

Mehr

WEISCHER ONLINE GMBH SPEZIFIKATIONEN 2011

WEISCHER ONLINE GMBH SPEZIFIKATIONEN 2011 WEISCHER ONLINE GMBH SPEZIFIKATIONEN 2011 SPEZIFIKATIONEN INHALTSVERZEICHNIS A. Allgemeines Anlieferung der Werbemittel, Vorlaufzeiten B. Standardwerbeformate Fullsize Banner/ Fullbanner (expandable),

Mehr

Technische Spezifikationen für Digitalwerbung Blick am Abend

Technische Spezifikationen für Digitalwerbung Blick am Abend Technische Spezifikationen für Digitalwerbung Letzte Aktualisierung: März 2015 Seite 1 Allgemeine Richtlinien für alle Werbeformen Anlieferung Technische Details Damit seitens Ringier ein termingerechter

Mehr

Technische Spezifikationen

Technische Spezifikationen Technische Spezifikationen Inhaltsverzeichnis IAB Standard Formate.. 3 + 4 IAB Expandable Version.. 5 + 6 High Impact Formate Billboard. 7 High Impact Formate Wallpaper.. 8 High Impact Formate Fireplace..

Mehr

Kontakt: banner@spiegel-qc.de

Kontakt: banner@spiegel-qc.de Wallpaper / FrameAd Superbanner / Skyscraper / Billboard Video Ad Specials Subchannel Expandables / Layer: Wallpaper ContentAd / Medium Rectangle Titel / Werbeform Wallpaper / FrameAd Superbanner Skyscraper

Mehr

Buchen Sie jetzt unsere attraktiven Werbeflächen

Buchen Sie jetzt unsere attraktiven Werbeflächen Werben auf immodelfin.com Möbel, Strom, Telefon, Versicherungen, Autos, Urlaub, Renovierung, Umzugshilfe. Das Internet erfüllt bereits fast alle Wünsche. Es ist ein Rund-um-die-Uhr verfügbares Medium mit

Mehr

Real Time Advertising Werbenetzwerk

Real Time Advertising Werbenetzwerk I Ihr Spezialist für digitale Werbung. Real Time Advertising Werbenetzwerk MARKEN-BEKANNTHEIT DURCH WELTWEITE VIDEO UND DISPLAY ONLINE-KAMPAGNEN STEIGERN MEDIADATEN UND FORMATE STAND: 28. SEPTEMBER 2015

Mehr

Generelle Spezifikationen Werbemittel für und Anlieferungsfristen: Anlieferung der Werbemittel und technische Fragen per E-Mail an:

Generelle Spezifikationen Werbemittel für und Anlieferungsfristen: Anlieferung der Werbemittel und technische Fragen per E-Mail an: ACHTUNG: Bitte beachten Sie, dass - durch den Zusammenschluss von freexmedia & Ströer Interactive unter dem Dach der Ströer Digital Media GmbH - Websites in verschiedenen technischen Netzwerken laufen

Mehr

Technische Spezifikationen für Standard- und Sonderwerbeformate Digital

Technische Spezifikationen für Standard- und Sonderwerbeformate Digital Technische Spezifikationen für Standard- und Sonderwerbeformate Digital WERBEFORMEN INHALT Überblick Display Ads Seite 3 Standardwerbeformen Seite 4-7 Premium Ad Package Seite 8-14 Sonderwerbeformen Seite

Mehr

Spezifikationen Werbemittel Allgemeines

Spezifikationen Werbemittel Allgemeines Allgemeines Vielen Dank, dass Sie sich entschieden haben mit webedia zusammenzuarbeiten. Für erfolgreiche Werbemaßnahmen und Vereinfachung der Arbeit Ihrerseits, bieten wir Ihnen die Möglichkeit jegliche

Mehr

INTRO VERLAG. Spezifikationen. und Flash Spezifikationen. Stand 01.09.2008 www.intro.de www.festivalguide.de www.gig-guide.de www.11freunde.

INTRO VERLAG. Spezifikationen. und Flash Spezifikationen. Stand 01.09.2008 www.intro.de www.festivalguide.de www.gig-guide.de www.11freunde. INTRO VERLAG Spezifikationen Standard Online-Werbemittel und Flash Spezifikationen Stand 01.09.2008 www.intro.de www.festivalguide.de www.gig-guide.de www.11freunde.de 1. Einleitung Diese Spezifikationen

Mehr

13.02.2014. Technische Spezifikationen für Mobile Ads

13.02.2014. Technische Spezifikationen für Mobile Ads Technische Spezifikationen für Mobile Ads CONDÉ NAST WERBEFORMEN INHALT Überblick Mobile Ads Seite 3 MOBILE Website & Wrapper App GQ Mobile Website Seite 4/5/6/7/8/9 VOGUE Mobile Website (nur Smartphone)

Mehr

19.09.2014. Technische Spezifikationen für Mobile Ads

19.09.2014. Technische Spezifikationen für Mobile Ads Technische Spezifikationen für Mobile Ads CONDÉ NAST MOBILE WERBEFORMEN INHALT Überblick Mobile Ads Seite 3 MOBILE Websiten GQ VOGUE GLAMOUR Mobile Banner, Mobile Mediurm Rectangle Seite 5 Mobile Billboard

Mehr

Technische Spezifikationen Q 02/11 INHALT

Technische Spezifikationen Q 02/11 INHALT Technische Spezifikationen Q 02/11 INHALT 1. Anlieferung der Werbemittel 2. Maximale Größe der Standardwerbemittel 3. Generelle Flash-Spezifikationen 4. Spezifikationen für Flash-Layer 5. Spezifikationen

Mehr

SPEZIFIKATIONEN ONLINE WERBEMITTEL

SPEZIFIKATIONEN ONLINE WERBEMITTEL KURZ ERKLÄRT: WAS IST JOIZ? JOIZ IST DER TRANSMEDIALE TAKTGEBER FÜR POP- UND NETZKULTUR FÜR DIE JUNGEN ERWACHSENEN. Interaktiv und medienübergreifend Bei joiz stehen die Zuschauer im Mittelpunkt. Chats,

Mehr

Technische Spezifikationen - Online. Telefon:+49 / (0) 89 /930 64 25. E-Mail: info@adexmedia.de

Technische Spezifikationen - Online. Telefon:+49 / (0) 89 /930 64 25. E-Mail: info@adexmedia.de - Online E-Mail: info@.de E-Mail:info@.de Ihr Online Werbenetzwerk Inhaltsverzeichniss: Anlieferung der Werbemittel Größe der Werbemittel Generelle Flash-Spezifikationen Flash-Layer Expandables Wallpaper

Mehr

Skiresort Banner. Banner. Hohe Aufmerksamkeit und Platz für kreativen Spielraum

Skiresort Banner. Banner. Hohe Aufmerksamkeit und Platz für kreativen Spielraum Skiresort Banner Hohe Aufmerksamkeit und Platz für kreativen Spielraum www.skiresort.de www.skiresort.info www.skiresort.nl www.skiresort.it www.skiresort.fr Skiresort.de App Skiresort.info App 1 02.07.2015

Mehr

Te T chnische e S pezifikationen Spezifikationen gültig ab 01.12.2010

Te T chnische e S pezifikationen Spezifikationen gültig ab 01.12.2010 Technische Spezifikationen Technische Spezifikationen gültig ab 01.12.2010 Inhalt Anlieferung der Werbemittel für den Display-Bereich i Maximale Dateigrößen der Standardformate Flash Spezifikationen Flash

Mehr

TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN 2015

TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN 2015 STANDARDWERBEFORMEN FORMAT IN PX Layer [1], 400 x 400 40 sw f, HTML5 max. 10 Sekunden Modellfahrzeug.de, Surf-magazin.de, Sup-mag.de, Tour-magazin.de, 640 x 480 Medium Rectangle 300 x 250 40 sw f, jpg,

Mehr

Technische Spezifikationen für Standard- und Sonderwerbeformate Digital

Technische Spezifikationen für Standard- und Sonderwerbeformate Digital Technische Spezifikationen für Standard- und Sonderwerbeformate Digital WERBEFORMEN INHALT Überblick Display Ads Seiten 3-4 Standardwerbeformen Seiten 5-8 Premium Ad Package Seiten 9-15 Sonderwerbeformen

Mehr

Installation MXP Extension Kit

Installation MXP Extension Kit Erstellung eines expandable Channel Wallpapers für MSN Juni 2010 Installation MXP Extension Kit Hallo liebe Kreativen, Wir freuen uns, dass Sie mit Eyeblaster arbeiten. Um Ihnen Ihre Arbeit zu Erleichtern,

Mehr

derstandard.at Werbeformen Stand: 02.04.2015 Wie Sie die Welt erreichen. Die Werbeformen auf derstandard.at

derstandard.at Werbeformen Stand: 02.04.2015 Wie Sie die Welt erreichen. Die Werbeformen auf derstandard.at derstandard.at Werbeformen Stand: 02.04.2015 Wie Sie die Welt erreichen. Die Werbeformen auf derstandard.at Überblick Dynamisch platzierte Werbeformen Sie bestimmen wie viele UserInnen Sie erreichen wollen

Mehr

IAB Switzerland Anlieferung

IAB Switzerland Anlieferung IAB Switzerland Anlieferung Stand: 10. März 2010 1 Kampagnen- und Werbemittelanlieferung 1.1 Richtlinien für Kampagnen-Anlieferung Folgende Angaben sind für die Schaltung einer Online Werbekampagne vorab

Mehr

Mediadaten. Online-Preisliste, gültig ab 1. Januar. 2014, Online-Mediadaten Zeitungsgruppe Thüringen

Mediadaten. Online-Preisliste, gültig ab 1. Januar. 2014, Online-Mediadaten Zeitungsgruppe Thüringen Mediadaten 2014 Online-Preisliste, gültig ab 1. Januar 2014, Online-Mediadaten Zeitungsgruppe Thüringen Im Überblick Thueringer-Allgemeine.de OTZ.de TLZ.de - Die Nachrichtenportale für Thüringen. Konzept

Mehr

Generelle Spezifikationen Werbemittel für und Anlieferungsfristen: Anlieferung der Werbemittel und technische Fragen per E-Mail an:

Generelle Spezifikationen Werbemittel für und Anlieferungsfristen: Anlieferung der Werbemittel und technische Fragen per E-Mail an: ACHTUNG: Bitte beachten Sie, dass - durch den Zusammenschluss von freexmedia & Ströer Interactive unter dem Dach der Ströer Digital Media GmbH - Websites in verschiedenen technischen Netzwerken laufen

Mehr

Spezifikationen Standard Werbemittel Inhalt

Spezifikationen Standard Werbemittel Inhalt Spezifikationen Standard Werbemittel Inhalt Spezifikation für die Programmierung von Flash-Bannern... 1 Spezifikation für die Programmierung von Flash-Bannern für CPC Schaltungen... 7 Spezifikation für

Mehr

Spezifikationen Werbemittel Online Stand: August 2015

Spezifikationen Werbemittel Online Stand: August 2015 Spezifikationen Werbemittel Online Stand: August 2015 1 Inhalt A. Standard Display Werbemittel... 4 1. Anlieferung Display Werbemittel... 4 2. Spezifikationen Standard Werbemittel - MTV.de, VIVA.tv, Nicknight.de...

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Werbemittel! Allgemeine Richtlinien Desktop-Werbeformen! Mobile-Werbeformen! Prestitial / Interstitial. Spezielle Werbeformen!

Inhaltsverzeichnis. Werbemittel! Allgemeine Richtlinien Desktop-Werbeformen! Mobile-Werbeformen! Prestitial / Interstitial. Spezielle Werbeformen! Tarife Corporate students.ch usgang.ch partyguide.ch Inhaltsverzeichnis Werbemittel! Allgemeine Richtlinien Desktop-Werbeformen! IAB Standards Maxiboard Wideboard Monstersky Halfpage Ad Wallpaper Menubox

Mehr

Technische Spezifikationen

Technische Spezifikationen Technische Spezifikationen DISPLAY Gültig ab 12.01.2015 Inhaltsverzeichnis Display Allgemeine Informationen Anlieferung der Werbemittel 4 Abrechnung Gewährleistung 5 Standardformate 7 Flash-Spezifikationen

Mehr

Creative Technical Specifications

Creative Technical Specifications Creative Technical Specifications STANDARD BANNER LEADER BOARD 728x90 30KB (max 100KB) RECTANGLE (MPU) 300x250 30KB (max 100KB) SKYSCRAPER FREQUENCY CAP 120x600 30KB (max 100KB) Ja WIDE SKYSCRAPER 160x600

Mehr

OnLInE PREISLISTE MEDIADATEn 2015

OnLInE PREISLISTE MEDIADATEn 2015 OnLInE PREISLISTE MEDIADATEn 2015 www.mittelbayerische.de die neuen Onlineangebote WIllkOmmen In der neuen digitalen Welt des mittelbayerischen VerlageS. Seite 2 umfassende & aktuelle Informationen moderne

Mehr

XING. Werbemittel- und Best Offers-Spezifikationen. www.xing.com

XING. Werbemittel- und Best Offers-Spezifikationen. www.xing.com XING Werbemittel- und Best Offers-Spezifikationen www.xing.com XING Werbemittel-Spezifikationen Allgemeine Spezifikationen Bearbeitungszeiten für Werbemittel Art des Werbemittels 24 Std. bei eingehaltenen

Mehr

Werbemittelspezifikationen

Werbemittelspezifikationen Werbemittelspezifikationen BerlinOnline Stadtportal GmbH & Co. KG Berlin Online 2014 2 / 27 Inhaltsverzeichnis Anlieferung Ihrer Werbemittel 3 Sonderwerbeformen Übersicht Werbemittelformate 4 1. Teaser

Mehr

Spezifikation Werbemittel

Spezifikation Werbemittel Spezifikation Werbemittel Letztes Update: 9. Januar 2013 Allgemeine Richtlinien für Werbemittel Dateigrössen Allgemeine Werbemittel: max. 70 KB Expandable Werbemittel: max. 115 KB Interstitial/Prestitial:

Mehr

Technische Spezifikationen

Technische Spezifikationen Technische Spezifikationen IN-STREAM Gültig ab 04.09.2013 Inhaltsverzeichnis Pre-Roll in der OMS Video-Kombi Anlieferung der Werbemittel 3 Termine Abrechnung Gewährleistung 4 Standardformate 5 Flash-Spezifikationen

Mehr

Online Mediadaten. www.abendzeitung-muenchen.de

Online Mediadaten. www.abendzeitung-muenchen.de Online Mediadaten www.abendzeitung-muenchen.de Stand: 27. August 2015 Profil www.az-muenchen.de Das Internet-Portal der Abendzeitung München überzeugt durch journalistische Qualität, hohe Aktualität und

Mehr

Technische Spezifikationen für Standard- und Sonderwerbeformate Digital

Technische Spezifikationen für Standard- und Sonderwerbeformate Digital Technische Spezifikationen für Standard- und Sonderwerbeformate Digital WERBEFORMEN INHALT Überblick Display Ads Seite 3-4 Standardwerbeformen Seite 5-8 Premium Ad Package Seiten 9-15 Sonderwerbeformen

Mehr

Technische Spezifikationen

Technische Spezifikationen Technische Spezifikationen DISPLAY Gültig ab 01.04.2013 Inhaltsverzeichnis Display Allgemeine Informationen Anlieferung der Werbemittel 4 Abrechnung Gewährleistung 5 Standardformate 7 Flash-Spezifikationen

Mehr

HTML5 Sonderwerbeformen First Mover gesucht

HTML5 Sonderwerbeformen First Mover gesucht HTML5 Sonderwerbeformen First Mover gesucht Inhaltsverzeichnis HTML5 Die Zukunft der Online-Werbung First Mover gesucht HTML5 Sonderwerbeformen Weitere HTML5 Werbemöglichkeiten im Portfolio Kontakt 2 HTML5

Mehr

W&V DIGITAL TECHNISCHE DATEN

W&V DIGITAL TECHNISCHE DATEN Verlag Werben & Verkaufen GmbH, 2015 W&V DIGITAL TECHNISCHE DATEN INFORMATIONEN ZU WERBEFORMEN FÜR DIE DIGITALEN AUFTRITTE DER MARKEN W&V, KONTAKTER UND LEAD DIGITAL Mai 2015 2 INHALTSÜBERSICHT Allgemeine

Mehr

Erstellung eines Wallpaper Ads / Hockeysticks für MSN Stand 04/2010

Erstellung eines Wallpaper Ads / Hockeysticks für MSN Stand 04/2010 Erstellung eines Wallpaper Ads / Hockeysticks für MSN Stand 04/2010 Definition eines Wallpaper Ads Benötigte Dateien: 728x90 Superbanner Fallback: Gif/Jpg (max 40kb) 728x90 Superbanner Flash: Swf (max

Mehr

Standard-und Sonderwerbeformen. Standard- und Sonderwerbeformen

Standard-und Sonderwerbeformen. Standard- und Sonderwerbeformen Standard-und en Standard- und en Werbeformen Standardwerbeformen Formate: gif, jpeg, flash Größe: max. 80 kb Platzierung: Startseite oder RON Sound: Nur bei Mouseover, kein automatischer Start von Sound.Audio-Ausgabe

Mehr

AdTiger Werbeformate

AdTiger Werbeformate IAB Standard Mobile / In-App Video / Rich Media Sonderwerbeformate IAB STANDARD & MOBILE / IN-APP Formate IAB Standard Formate Mobile / In-App 468x60 Pixel IAB Medium Rectangle Big Size Banner MMA XXL

Mehr

WEISCHER ONLINE GMBH. Spezifikationen 2013

WEISCHER ONLINE GMBH. Spezifikationen 2013 WEISCHER ONLINE GMBH Spezifikationen 2013 SPEZIFIKATIONEN INHALTSVERZEICHNIS A. Allgemeines Anlieferung der Werbemittel, Vorlaufzeiten B. Standardwerbeformate Fullsize Banner/ Full Banner (expandable),

Mehr

Advertising Standards Technische Spezifikationen

Advertising Standards Technische Spezifikationen www.scout24media.com Advertising Standards Technische Spezifikationen Berlin 22.09.2015 Scout24Media Inhalt 1. Werbeformen Standardwerbeformen Standardwerbeformen Epandable Sonderwerbeformen 2. In-App

Mehr

Technische Spezifikationen

Technische Spezifikationen Technische Spezifikationen DISPLAY Gültig ab 14.07.2015 Inhaltsverzeichnis Display Allgemeine Informationen Anlieferung der Werbemittel 4 Abrechnung Gewährleistung 5 Standardformate 7 Flash-Spezifikationen

Mehr

Website Porträt 1. 1 Web-Adresse: www.elektronik-informationen.de

Website Porträt 1. 1 Web-Adresse: www.elektronik-informationen.de Porträt 1 1 Web-Adresse: www.elektronik-informationen.de 2 Kurzcharakteristik: Tagesaktuelle Nachrichten und Produktneuheiten für den professionellen Elektroniker und assoziierte Berufsgruppen mit technischem

Mehr

Kontakt. Hinweise. Mediainformationen. Preisliste Nr. 6 gültig ab 1. Februar 2015. Stand: Februar 2015

Kontakt. Hinweise. Mediainformationen. Preisliste Nr. 6 gültig ab 1. Februar 2015. Stand: Februar 2015 e & Preise Mediainformationen Preisliste Nr. 6 gültig ab 1. Februar 2015 Stand: Februar 2015 So erreichen Sie uns Werbung media Breite Straße 3a Thomas Werner D-55124 Mainz media@sharemen.de consulting

Mehr

Technische Spezifikationen

Technische Spezifikationen Gaming Portfolio Pure Digital Entertainment Publisher Technische Spezifikationen 2 Technische Spezifikationen Allgemeine Informationen 3 Allgemeine Information Anlieferung Anlieferung der Werbemittel per

Mehr

Online-Preisliste. August 2012. www.werra-rundschau.de. Werben Sie erfolgreich online... gültig ab

Online-Preisliste. August 2012. www.werra-rundschau.de. Werben Sie erfolgreich online... gültig ab Werben Sie erfolgreich online... www.werra-rundschau.de Online-Preisliste gültig ab August 2012 Übersicht der Werbeformen WALLPAPER (950 x 90 Pixel waagrecht) WALLPAPER (160 x 600 Pixel senkrecht) Tagespreis

Mehr

Online-Tarif 2015 www.tagblattzuerich.ch

Online-Tarif 2015 www.tagblattzuerich.ch Online-Tarif 2015 www.tagblattzuerich.ch Stand 15.12.2014, ersetzt alle vorhergehenden Online-Tarife. www.tagblattzuerich.ch tagblattzuerich.ch bietet den Leserinnen und Lesern vielseitige Inhalte aus

Mehr

5. Erfolgskontrolle messbare Ergebnisse in detaillierten, aussagefähigen Statistiken

5. Erfolgskontrolle messbare Ergebnisse in detaillierten, aussagefähigen Statistiken ANLEITUNG Verkauf Onlinewerbung Werbeformen und Platzierungen Umsetzung Online-Werbekampagne Folgende Daten und Informationen werden benötigt: - Werbemittel (Banner) - Ziel-URL - (wohin soll das Banner

Mehr

Anlieferung der Werbemittel (gerne als *.zip / *.rar Datei) und technische Fragen per E-Mail an: adops@stroeermediabrands.de

Anlieferung der Werbemittel (gerne als *.zip / *.rar Datei) und technische Fragen per E-Mail an: adops@stroeermediabrands.de Generelle Informationen Anlieferung der Werbemittel (gerne als *.zip / *.rar Datei) und technische Fragen per E-Mail an: adops@stroeermediabrands.de In der Email sollte der Kundenname, Kampagnenname, der

Mehr