IEC-Norm-Motoren. Serie T Ausführung: Dreiphasen. Bauform B3. Serie M Ausführung: Einphasen. Bauform B3

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "IEC-Norm-Motoren. Serie T Ausführung: Dreiphasen. Bauform B3. Serie M Ausführung: Einphasen. Bauform B3"

Transkript

1 IEC-Norm-Motoren Serie T Ausführung: Dreiphasen Bauform B3 Serie M Ausführung: Einphasen Bauform B3 Serie T oder M Ausführung: mit Flansch Bauform B14 Druckfehler, Maß- und Konstruktionsänderungen vorbehalten. Ausgabe 2011 Elektro E 179

2 IEC-Norm-Motoren Motoren mit Füßen B3 Motoren mit B5-Flansch Motoren mit B14-Flansch IM 1051 [IM B6] IM 1001 [IM B3] IM 3001 [IM B5] IM 3601 [IM B14] IM 1061 [IM B7] IM 1011 [IM V5] IM 3011 [IM V1] IM 3611 [IM V18] IM 1071 [IM B8] IM 1031 [IM V6] IM 3031 [IM V3] IM 3631 [IM V19] IM 2001 [IM B35] IM 2101 [IM B34] IM 2011 [IM V15] IM 2011 [IM V36] B3 B5 B3 B14 V1 V5 V3 V6 Motorbezeichnungen Typ Wicklung Baugröße Länge Anzahl Pole Bauform Schutzklasse Isolierklasse Spannung M einphasig 50 bis 160 A bis ML 2 bis 4 B 3 IP55 F 230 V-50 Hz T dreiphasig 50 bis 160 A bis ML 2 bis 4 B 5 IP55 F 230/400 V-50 Hz AM einphasig mit Bremse 50 bis 160 A bis ML 2 bis 4 B14 IP55 F 230 V-50 Hz selbstbremsend B3/B 5 AT dreiphasig mit Bremse 50 bis 160 A bis ML 2 bis 4 B3/B14 IP55 F 230/400 V-50 Hz selbstbremsend E 180 Elektro Ausgabe 2011 Druckfehler, Maß- und Konstruktionsänderungen vorbehalten.

3 IEC-Norm-Motoren Alle IEC-Motoren auf Anfrage auch als 6-, 8-polig lieferbar. Ebenfalls auch als polumschaltbar 2/4, 2/6, 2/8, 2/12, 4/6, 4/8, 6/8 erhältlich. Anschlußplan einphasig mit Kondensator 1 x 230 V AC 1 x 230 V AC dreiphasig Sternschaltung dreiphasig Dreieckschaltung 3 x 400 V AC 3 x 230 V AC [Betrieb an 1-phasigen Frequenzumrichtern] Bremsbezeichnung Bremse Motortyp Spannung DC-Bremse AM u. AT Speisung vom Motor 230/400 V-50 Hz Standard über Brückengleichrichter AC-Bremse AM u. AT Speisung vom Motor 230/400 V-50 Hz nur auf Anfrage Druckfehler, Maß- und Konstruktionsänderungen vorbehalten. Ausgabe 2011 Elektro E 181

4 IEC-Norm-Motoren einphasig Serie M Abmessungen der einphasigen Motoren 230V / 50 Hz mit Kondensator B3 B5 B14 E 182 Elektro Ausgabe 2011 Druckfehler, Maß- und Konstruktionsänderungen vorbehalten.

5 IEC-Norm-Motoren einphasig Serie M Abmessungen B3 Bestell-Nr. D IB A BF K H W 1 W 2 N O PG RC SD TP U V PB Q LC DC BA M PG M PG M PG M PG M90S PG M90L PG M PG Abmessungen B5 Bestell-Nr. D I B C T G M N O PG RC SD U PB Q LC DC IB M , PG , M , PG , M , PG , M , PG , M90S , PG , M90L , PG , M , PG , Abmessungen B14 Bestell-Nr. D I B C T G N O PG RC SD U PB Q LC DC IB M50A , PG M M50B , PG M M , PG M M , PG M M , PG M M , PG M M90S , PG M M90L , PG M M , PG M Druckfehler, Maß- und Konstruktionsänderungen vorbehalten. Ausgabe 2011 Elektro E 183

6 IEC-Norm-Motoren einphasig Serie AM Abmessungen der einphasigen Motoren mit DC-Bremse 230V / 50 Hz mit Kondensator B3 B5 B14 E 184 Elektro Ausgabe 2011 Druckfehler, Maß- und Konstruktionsänderungen vorbehalten.

7 IEC-Norm-Motoren einphasig Serie AM Wellenabmessungen Baugröße F D GA 10,2 10,2 12,,5 16,0 21,5 27,0 31,0 31,0 41,0 45,0 d M4 M4 M4 M5 M6 M8 M10 M10 M12 M16 Abmessungen B3 Bestell-Nr. D1 D I A BF K H W1 W2 NA O* PG R SD TP U V PB AM PG AM PG AM PG AM PG AM90S PG AM90L PG AM PG *= Wert für die Bremse Serie S Q LC DC IB B P S Abmessungen B5 Bestell-Nr. D1 D I B C G M NA O* PG R SD T U PB Q LC DC IB P S1 AM , PG , AM , PG , AM , PG , AM , PG , AM90S , PG , AM90L , PG , AM , PG , *= Wert für die Bremse Serie S Abmessungen B14 Bestell-Nr. D1 D I B C G NA O* PG R SD T U PB Q LC DC IB P S1 AM ,5 200 PG M AM , PG M AM , PG M AM , PG M AM90S , PG M AM90L , PG M AM , PG M *= Wert für die Bremse Serie S Druckfehler, Maß- und Konstruktionsänderungen vorbehalten. Ausgabe 2011 Elektro E 185

8 IEC-Norm-Motoren einphasig Serie M 2 POLIG 3000 min -1 - Volt 230/50 Hz Bestell-Nr. Leistung min -1 In Wirkungs- Cos ϕ Ia Ca Cn Konden- J Gewicht [kw] [hp] [230 V] grad in % In Cn [Nm] sator [kgm 2 ] [kg] [A] η [µf] M50B2 0,08 0, ,7 46 0,86 2,3 0,60 0,27 8,0 0, ,1 M56A2 0,08 0, ,8 52 0,88 2,3 0,60 0,20 10,0 0, ,7 M56B2 0,12 0, ,2 52 0,88 2,6 0,60 0,35 14,0 0, ,3 M63B2 0,18 0, ,5 54 0,90 2,9 0,68 0,62 10,0 0, ,2 M63C2 0,25 0, ,0 54 0,92 2,9 0,68 0,80 10,0 0, ,4 M71B2 0,37 0, ,4 58 0,94 3,1 0,70 1,32 16,0 0, ,0 M71C2 0,55 0, ,5 60 0,94 3,1 0,74 1,88 20,0 0, ,3 M80B2 0,75 1, ,0 62 0,92 3,2 0,76 2,46 25,0 0, ,7 M80C2 1,10 1, ,0 64 0,90 3,2 0,78 3,50 30,0 0, ,3 M80D2 1,50 2, ,3 66 0,92 3,3 0,79 3,70 40,0 0, ,0 M90S2 1,50 2, ,5 68 0,92 3,3 0,80 5,20 40,0 0, ,2 M90L2 1,80 2, ,0 70 0,90 3,2 0,82 6,10 50,0 0, ,7 M90LB2 2,20 3, ,0 72 0,99 3,2 0,72 7,70 60,0 0, ,0 M100B2 2,20 3, ,0 78 0,95 3,5 0,83 7,35 60,0 0, ,2 M100BL2 3,00 4, ,5 77 0,99 3,6 0,50 10,40 60,0 0, ,0 4 POLIG 1500 min -1 - Volt 230/50 Hz Bestell-Nr. Leistung min -1 In Wirkungs- Cos ϕ Ia Ca Cn Konden- J Gewicht [kw] [hp] [230 V] grad in % In Cn [Nm] sator [kgm 2 ] [kg] [A] η [µf] M50B4 0,06 0, ,7 52 0,86 2,6 0,68 0,40 5,0 0, ,5 M56B4 0,09 0, ,9 54 0,90 2,8 0,76 0,60 6,3 0, ,3 M56C4 0,11 0, ,0 54 0,88 2,8 0,78 0,72 8,0 0, ,4 M63B4 0,12 0, ,3 55 0,90 2,8 0,80 0,80 8,0 0, ,3 M63C4 0,18 0, ,6 57 0,92 2,8 0,80 1,28 10,0 0, ,8 M71B4 0,25 0, ,4 58 0,94 3,0 0,83 1,55 10,0 0, ,8 M71C4 0,37 0, ,2 59 0,94 3,2 0,85 2,30 12,5 0, ,8 M80A4 0,55 0, ,8 60 0,92 3,3 0,82 3,75 20,0 0, ,0 M80B4 0,75 1, ,6 62 0,90 3,2 0,79 5,20 25,0 0, ,4 M80C4 0,88 1, ,5 62 0,92 3,4 0,80 6,70 30,0 0, ,8 M90S4 1,10 1, ,5 64 0,96 3,4 0,81 7,60 30,0 0, ,8 M90L4 1,50 2, ,5 64 0,94 3,5 0,84 10,20 40,0 0, ,5 M90LB4 1,80 2, ,5 66 0,94 3,6 0,85 12,00 50,0 0, ,8 M100BL4 2,20 3, ,5 70 0,96 3,8 0,83 16,00 50,0 0, ,5 6 POLIG 1000 min -1 - Volt 230/50 Hz Bestell-Nr. Leistung min -1 In Wirkungs- Cos ϕ Ia Ca Cn Konden- J Gewicht [kw] [hp] [230 V] grad in % In Cn [Nm] sator [kgm 2 ] [kg] [A] η [µf] M56B6 0,03 0, ,7 46 0,84 2,1 0,65 0,50 8,0 0, ,3 M63B6 0,09 0, ,2 48 0,86 2,4 0,68 0,85 12,5 0, ,3 M63C6 0,12 0, ,4 50 0,88 2,5 0,70 1,12 12,5 0, ,6 M71B6 0,18 0, ,0 54 0,88 2,6 0,71 1,61 14,0 0, ,7 M71C6 0,25 0, ,6 56 0,86 2,8 0,73 2,62 16,0 0, ,6 M80B6 0,37 0, ,5 63 0,90 3,0 0,75 3,76 16,0 0, ,2 M80C6 0,45 0, ,0 64 0,90 3,2 0,78 4,94 16,0 0, ,0 M90L6 0,55 0, ,5 72 0,92 3,4 0,78 5,82 25,0 0, ,0 M90LB6 0,75 1, ,0 74 0,90 3,5 0,80 7,86 30,0 0, ,0 M100B6 1,10 1, ,2 76 0,90 3,8 0,82 11,30 40,0 0, ,0 M100BL6 1,50 2, ,0 78 0,92 4,0 0,80 15,40 50,0 0, ,0 E 186 Elektro Ausgabe 2011 Druckfehler, Maß- und Konstruktionsänderungen vorbehalten.

9 IEC-Norm-Motoren einphasig Serie AM Beschreibung und Betrieb Die elektromagnetische DC-Bremse ist eine stromlos wirkende Bremse, d.h. sie bremst bei fehlender Spannung. Wenn der Elektromagnet mit Strom versorgt wird kann sich die Welle ohne Behinderung drehen, da die Magnetkraft den mobilen Anker zurückhält. Die DC-Bremse wird über einen Brückengleichrichter im Klemm kasten mit Gleichspannung versorgt. IEC-Norm-Motoren, einphasig, 2 polig, 3000 min -1 IEC-Norm-Motoren Bestell-Nr. Brems- Anläufe p. Std. Anschlußleistung Gewicht moment CF ohne Last Bremse intern Motor mit [Nm] ωο [Watt] Bremse [kg] AM50B2 AM56A AM56B AM63B AM63C AM71B AM71C AM80B AM80C AM80D AM90S AM90L AM90LB AM100B AM100BL Zeichenerklärung CF = Bremsmoment ωο = Anläufe / Stunde ohne Last PB = Spulenleistung IEC-Norm-Motoren, einphasig, 4 polig, 1500 min -1 IEC-Norm-Motoren Bestell-Nr. Brems- Anläufe p. Std. Anschlußleistung Gewicht moment CF ohne Last Bremse intern Motor mit [Nm] ωο [Watt] Bremse [kg] AM50B4 AM56B AM56C AM63B AM63C AM63D ,4 AM71B AM71C AM80A AM80B AM80C ,2 AM90S AM90L AM90LB AM100BL ,5 IEC-Norm-Motoren, einphasig, 6 polig, 750 min -1 IEC-Norm-Motoren Bestell-Nr. Brems- Anläufe p. Std. Anschlußleistung Gewicht moment CF ohne Last Bremse intern Motor mit [Nm] ωο [Watt] Bremse [kg] AM56B ,0 AM63B ,0 AM63C ,0 AM71B ,0 AM71C ,0 AM80B ,0 AM80C ,0 AM90L ,0 AM90LB ,0 AM100B ,5 AM100BL ,5 Druckfehler, Maß- und Konstruktionsänderungen vorbehalten. Ausgabe 2011 Elektro E 187

10 IEC-Norm-Motoren dreiphasig Serie T Abmessungen der dreiphasigen Motoren 230V / 400V / 50 Hz B3 B5 B14 E 188 Elektro Ausgabe 2011 Druckfehler, Maß- und Konstruktionsänderungen vorbehalten.

11 IEC-Norm-Motoren dreiphasig Serie T Abmessungen B3 Bestell-Nr. D IB A BF K H W1 W2 N O PG RC SD TP U V PB Q LC DC BA T PG T PG T PG T PG T90S PG T90L PG T PG T PG T132S PG T132M PG T160M PG T160L PG Abmessungen B5 Bestell-Nr. D I B C G M N O PG RC SD T U PB Q LC DC IB T , PG , T , PG , T , PG , T , PG , T90S , PG , T90L , PG , T , PG , T , PG , T132S , PG , T132M , PG , T160M , PG , T160L , PG , Abmessungen B14 Bestell-Nr. D I B C G N O PG RC SD T U PB Q LC DC IB T50A , PG M T50B , PG M T , PG M T , PG M T , PG M T , PG M T90S , PG M T90L , PG M T , PG M T , PG M T132S , PG M T132M , PG M T160M , PG M T160L , PG M Druckfehler, Maß- und Konstruktionsänderungen vorbehalten. Ausgabe 2011 Elektro E 189

12 IEC-Norm-Motoren dreiphasig Serie AT Abmessungen der dreiphasigen Motoren 230V / 400V / 50 Hz mit DC-Bremsen mit Handlüftung B3 mit Handlüftung B5 mit Handlüftung B14 E 190 Elektro Ausgabe 2011 Druckfehler, Maß- und Konstruktionsänderungen vorbehalten.

13 IEC-Norm-Motoren dreiphasig Serie AT Abmessungen B3 Bestell-Nr. D D1 I A BF K H W1 W2 NA O* PG R SD TP U V PB AT PG AT PG AT PG AT PG AT90S PG AT90L PG AT PG AT PG AT132S PG AT132M PG AT160M PG AT160L PG O* = Maß der Bremse Serie S [auf Anfrage] Q LC DC IB BA P S Abmessungen B5 Bestell-Nr. D D1 I B C T G M NA O* PG R SD U PB Q LC DC IB P S1 AT , PG , AT , PG , AT , PG , AT , PG , AT90S , PG , AT90L , PG , AT , PG , AT , PG , AT132S , PG , AT132M , PG , AT160M , PG , AT160L , PG , O* = Maß der Bremse Serie S [auf Anfrage] Abmessungen B14 Bestell-Nr. D D1 I B C T G NA O* PG R SD U PB Q LC DC IB P S1 AT ,5 200 PG M AT , PG M AT , PG M AT , PG M AT90S , PG M AT90L , PG M AT , PG M AT , PG M AT132S , PG M AT132M , PG M AT160M , PG M AT160L , PG M O* = Maß der Bremse Serie S [auf Anfrage] Druckfehler, Maß- und Konstruktionsänderungen vorbehalten. Ausgabe 2011 Elektro E 191

14 IEC-Norm-Motoren dreiphasig Serie T 2 POLIG 3000 min -1 - Volt 230/400/50 Hz Bestell-Nr. Leistung RPM In Wirkungs- Cos ϕ Ia Ca C max Cn J Gewicht [kw] [hp] [400 V] grad in % In Cn Cn [Nm] [kgm 2 ] [kg] [A] η T50A2* 0,06 0, , ,64 2,4 2,4 2,6 0,21 0, ,2 T50B2* 0,09 0, , ,68 2,8 2,5 2,7 0,23 0, ,4 T56A2 0,09 0, , ,70 3,2 2,7 2,8 0,26 0, ,6 T56B2 0,135 0, , ,72 3,5 2,8 2,9 0,40 0, ,2 T63A2 0,18 0, , ,79 3,7 2,6 2,7 0,60 0, ,7 T63B2 0,25 0, , ,80 3,9 2,9 3,0 0,78 0, ,3 T63C2* 0,37 0, , ,78 4,3 3,0 3,1 1,20 0, ,6 T71A2 0,37 0, , ,81 4,5 2,6 2,7 1,22 0, ,8 T71B2 0,55 0, , ,82 4,5 2,9 3,0 1,75 0, ,2 T71C2* 0,75 1, , ,83 4,6 3,0 3,1 2,10 0, ,4 T80A2 0,75 1, , ,84 4,8 2,3 2,6 2,40 0, ,5 T80B2 1,10 1, , ,86 5,2 2,6 2,7 3,60 0, ,8 T80C2* 1,50 2, , ,86 5,6 2,8 3,0 4,70 0, ,5 T80D2* 1,80 2, , ,85 5,6 2,7 3,0 6,30 0, ,5 T90S2 1,50 2, , ,84 5,5 2,3 2,8 4,90 0, ,0 T90L2 2,20 3, , ,83 6,0 2,8 3,1 7,20 0, ,5 T90LB2* 3,00 4, , ,88 6,1 3,0 3,2 9,30 0, ,5 T100A2 3,00 4, , ,88 6,4 2,4 2,9 9,70 0, ,5 T100B2* 4,00 5, , ,86 6,5 2,1 2,8 13,90 0, ,0 T112A2 4,00 5, , ,86 6,5 2,1 2,6 13,90 0, ,0 T112B2* 5,50 7, , ,85 6,8 2,2 2,7 18,00 0, ,0 T112BL2* 7,50 10, , ,85 6,5 2,9 2,8 25,00 0, ,0 T132S2 5,50 7, , ,88 6,0 2,2 2,3 18,30 0, ,0 T132SL2 7,50 10, , ,88 6,4 2,8 3,2 24,40 0, ,0 T132M2* 11,00 15, , ,87 7,3 2,5 3,5 35,80 0, ,0 T132ML2* 15,00 20, , ,90 6,8 2,7 3,7 49,50 0, ,0 T160MA2 11,00 15, , ,84 6,4 2,2 2,7 36,00 0, ,0 T160MB2 15,00 20, , ,85 7,4 2,2 2,8 49,00 0, ,0 T160L2 18,50 25, , ,84 7,6 2,3 2,8 61,00 0, ,0 * nicht IEC-Norm [höhere Leistung] 4 POLIG 1500 min -1 - Volt 230/400/50 Hz Bestell-Nr. Leistung RPM In Wirkungs- Cos ϕ Ia Ca C max Cn J Gewicht [kw] [hp] [400 V] grad in % In Cn Cn [Nm] [kgm 2 ] [kg] [A] η T50A4* 0,03 0, , ,60 2,4 2,0 2,1 0,25 0, ,2 T50B4* 0,06 0, , ,63 2,6 2,1 2,3 0,43 0, ,4 T56A4 0,06 0, , ,63 2,5 2,3 2,5 0,42 0, ,5 T56B4 0,09 0, , ,65 2,8 2,3 2,5 0,61 0, ,6 T56C4 0,11 0, , ,66 2,8 2,4 2,7 0,70 0, ,2 T63A4 0,13 0, , ,66 3,0 2,4 2,8 0,82 0, ,7 T63B4 0,18 0, , ,68 3,0 2,5 2,8 1,23 0, ,3 T63C4* 0,22 0, , ,66 3,2 2,6 2,9 1,50 0, ,3 T71A4 0,25 0, , ,70 3,6 2,5 2,7 1,60 0, ,8 T71B4 0,37 0, , ,74 3,5 2,5 2,8 2,55 0, ,2 T71C4* 0,55 0, , ,72 3,8 2,6 2,8 3,45 0, ,4 T80A4 0,55 0, , ,75 4,0 2,5 2,6 3,50 0, ,5 T80B4 0,75 1, , ,76 4,2 2,6 2,8 5,40 0, ,8 T80C4* 0,88 1, , ,75 4,3 2,5 2,7 6,22 0, ,5 T80D4* 1,10 1, , ,75 4,3 2,7 2,8 7,55 0, ,0 T90S4 1,10 1, , ,78 4,2 2,5 2,6 7,63 0, ,0 T90L4 1,50 2, , ,78 4,6 2,6 2,7 9,84 0, ,5 T90LB4* 1,80 2, , ,75 4,7 2,6 2,8 12,20 0, ,5 T100A4 2,20 3, , ,80 4,9 2,5 2,6 14,80 0, ,0 T100B4 3,00 4, , ,82 5,0 2,5 2,7 19,50 0, ,0 T100BL4* 4,00 5, , ,79 5,0 2,5 2,7 26,00 0, ,0 T112A4 4,00 5, , ,81 5,3 2,6 2,9 26,30 0, ,0 T112BL4* 5,50 7, , ,82 5,5 2,7 3,0 37,70 0, ,0 T132S4 5,50 7, , ,81 5,8 2,5 2,8 36,50 0, ,0 T132M4 7,50 10, , ,83 6,2 2,6 3,0 49,00 0, ,0 T132ML4* 9,20 12, , ,83 5,5 2,5 3,2 61,00 0, ,0 T160M4 11,00 15, , ,81 5,3 2,3 2,2 72,00 0, ,0 T160L4 15,00 20, , ,82 5,6 2,2 2,3 98,50 0, ,0 * nicht IEC-Norm [höhere Leistung] E 192 Elektro Ausgabe 2011 Druckfehler, Maß- und Konstruktionsänderungen vorbehalten.

15 IEC-Norm-Motoren dreiphasig Serie T 6 POLIG 1000 min -1 - Volt 230/400/50 Hz Bestell-Nr. Leistung RPM In Wirkungs- Cos ϕ Ia Ca C max Cn J Gewicht [kw] [hp] [400 V] grad in % In Cn Cn [Nm] [kgm 2 ] [kg] [A] η T56B6 0,03 0, ,30 26,1 0,64 1,3 2,10 2,20 0,35 0,0002 2,6 T56C6 0,06 0, ,44 31,8 0,61 1,4 2,10 2,20 0,65 0,0002 3,0 T63B6 0,09 0, ,50 39,7 0,65 1,6 1,60 1,70 1,00 0,0003 3,8 T63C6 0,13 0, ,70 45,8 0,57 2,0 2,20 2,30 1,40 0,0004 4,0 T71A6 0,18 0, ,70 56,0 0,70 3,0 2,10 2,20 1,90 0,0006 5,7 T71B6 0,25 0, ,80 55,3 0,81 2,5 1,50 1,60 2,70 0,0008 6,0 T71C6 0,37 0, ,30 58,2 0,75 2,5 1,70 1,80 3,90 0,0010 6,5 T80A6 0,37 0, ,20 61,5 0,71 3,6 2,10 2,30 3,80 0,0020 8,7 T80B6 0,55 0, ,60 66,0 0,75 3,5 1,90 2,10 5,70 0, ,5 T80C6 0,75 1, ,20 66,4 0,75 3,4 1,90 2,10 7,90 0, ,0 T90S6 0,75 1, ,30 65,7 0,72 3,5 1,90 2,30 7,80 0, ,0 T90L 1,10 1, ,00 68,8 0,79 3,4 1,70 2,10 11,60 0, ,0 T90LB6 1,50 2, ,50 70,0 0,68 4,0 2,20 2,30 15,20 0, ,0 T100A6 1,50 2, ,90 74,3 0,76 4,3 2,00 2,40 15,50 0, ,5 T100B6 1,85 2, ,70 75,5 0,76 4,6 2,20 2,50 18,70 0, ,0 T100BL6 2,20 3, ,50 75,9 0,76 4,5 2,10 2,40 22,40 0, ,0 T112A6 2,20 3, ,20 81,2 0,76 5,4 1,80 2,40 22,00 0, ,0 T112B6 3,00 4, ,80 81,9 0,79 5,4 1,60 2,30 30,10 0, ,0 T132S6 3,00 4, ,90 82,3 0,78 5,2 1,50 2,30 30,00 0, ,0 T132M6 4,00 5, ,40 84,8 0,73 5,8 1,80 2,50 39,60 0, ,0 T132ML6 5,50 7, ,20 85,0 0,77 5,0 1,60 2,20 54,40 0, ,0 T160M6 7,50 10, ,00 85,0 0,85 5,2 2,10 2,20 74,60 0, ,0 T160L6 11,00 15, ,90 87,9 0,85 4,7 1,60 1,80 112,00 0, ,0 8 POLIG 750 min -1 - Volt 230/400/50 Hz Bestell-Nr. Leistung RPM In Wirkungs- Cos ϕ Ia Ca C max Cn J Gewicht [kw] [hp] [400 V] grad in % In Cn Cn [Nm] [kgm 2 ] [kg] [A] η T56B8 0,03 0, ,46 19,0 0,51 1,3 3,10 2,70 0,45 0,0001 3,2 T63B8 0,05 0, ,55 30,4 0,45 1,4 3,10 3,00 0,70 0,0003 3,9 T63C8 0,07 0, ,70 29,4 0,51 1,6 3,00 3,10 1,00 0,0006 4,3 T71B8 0,09 0, ,80 38,3 0,43 2,5 4,10 4,20 1,25 0,0008 5,7 T71C8 0,12 0, ,80 44,0 0,49 2,5 3,00 3,20 1,70 0,0010 6,4 T80A8 0,18 0, ,00 48,5 0,56 2,7 2,40 2,60 2,50 0,0020 8,8 T80B8 0,25 0, ,10 55,0 0,62 2,9 1,90 2,50 3,50 0, ,5 T80C8 0,37 0, ,50 55,0 0,66 2,5 1,60 1,90 5,20 0, ,0 T90S8 0,37 0, ,50 58,4 0,60 2,9 2,00 2,30 5,10 0, ,0 T90L8 0,55 0, ,10 61,1 0,62 3,1 2,00 2,40 7,60 0, ,0 T90LB8 0,75 1, ,90 61,1 0,61 3,2 2,20 2,40 10,30 0, ,0 T100A8 0,75 1, ,40 69,2 0,66 3,4 1,90 2,00 10,20 0, ,8 T100B8 1,10 1, ,50 67,4 0,68 3,1 1,80 1,90 15,40 0, ,0 T100BL8 1,30 1, ,90 69,8 0,70 2,8 1,70 2,00 18,10 0, ,0 T112A8 1,50 2, ,60 74,2 0,65 3,6 1,50 2,00 20,40 0, ,0 T132S8 2,20 3, ,40 75,4 0,66 3,8 1,30 2,00 29,50 0, ,0 T132M8 3,00 4, ,20 76,2 0,69 3,8 1,30 1,80 40,00 0, ,0 T132ML8 4,00 5, ,00 78,1 0,67 3,9 1,20 1,90 53,50 0, ,0 T160MA8 4,00 5, ,40 84,0 0,61 4,5 2,20 2,60 53,40 0, ,0 T160MB8 5,50 7, ,80 85,2 0,68 3,8 1,60 2,00 72,60 0, ,0 T160L6 7,50 10, ,50 84,0 0,76 3,7 1,40 2,00 101,00 0, ,0 Druckfehler, Maß- und Konstruktionsänderungen vorbehalten. Ausgabe 2011 Elektro E 193

16 IEC-Norm-Motoren einphasig Serie AT IEC-Norm-Motoren, einphasig, 2 polig, 3000 min -1 IEC-Norm-Motoren Bestell-Nr. Brems- Anläufe Spulenleistung Gewicht moment CF pro Std. PB Motor mit Bremse [Nm] ωο [Watt] [kg] AT56A AT56B AT63A AT63B AT63C AT71A AT71B AT71C AT80A AT80B AT80C AT80D AT90S AT90L AT90LB AT100A AT100B AT112A AT112B AT112BL AT132S AT132SL AT132M AT132ML AT160MA AT160MB AT160L IEC-Norm-Motoren, einphasig, 4 polig, 1500 min -1 IEC-Norm-Motoren Bestell-Nr. Brems- Anläufe Spulenleistung Gewicht moment CF pro Std. PB Motor mit Bremse [Nm] ωο [Watt] [kg] AT56A ,0 AT56B ,0 AT56C ,0 AT63A ,0 AT63B ,0 AT63C ,0 AT71A ,0 AT71B ,0 AT71C ,0 AT80A ,0 AT80B ,0 AT80C ,5 AT80D ,0 AT90S ,0 AT90L ,0 AT90LB ,0 AT100A ,5 AT100B ,0 AT100BL ,0 AT112A ,0 AT112BL ,0 AT132S ,0 AT132M ,0 AT132ML ,0 AT160M ,0 AT160L ,0 Zeichenerklärung CF = Bremsmoment ωο = Anläufe / Stunde ohne Last PB = Spulenleistung E 194 Elektro Ausgabe 2011 Druckfehler, Maß- und Konstruktionsänderungen vorbehalten.

17 IEC-Norm-Motoren dreiphasig Serie AT IEC-Norm-Motoren, dreiphasig, 6 polig, 1000 min -1 IEC-Norm-Motoren Bestell-Nr. Brems- Anläufe Spulenleistung Gewicht moment CF pro Std. PB Motor mit Bremse [Nm] ωο [Watt] [kg] AT56B ,0 AT56C ,0 AT63B ,0 AT63C ,0 AT71A ,0 AT71B ,0 AT71C ,0 AT80A ,0 AT80B ,0 AT80C ,0 AT90S ,0 AT90L ,0 AT90LB ,5 AT100A ,0 AT100B ,0 AT100BL ,0 AT112A ,0 AT112B ,0 AT132S ,0 AT132M ,0 AT132ML ,0 AT160M ,0 AT160L ,0 IEC-Norm-Motoren, dreiphasig, 8 polig, 750 min -1 IEC-Norm-Motoren Bestell-Nr. Brems- Anläufe Spulenleistung Gewicht moment CF pro Std. PB Motor mit Bremse [Nm] ωο [Watt] [kg] AT56B ,0 AT63B ,0 AT63C ,0 AT71B ,0 AT71C ,0 AT80A ,0 AT80B ,0 AT80C ,0 AT90S ,0 AT90L ,0 AT90LB ,0 AT100A ,0 AT100B ,0 AT100B8L ,0 AT112A ,0 AT132S ,0 AT132M ,0 AT132ML ,0 AT160MA ,0 AT160MB ,0 AT160L ,0 Zeichenerklärung CF = Bremsmoment ωο = Anläufe / Stunde ohne Last PB = Spulenleistung Druckfehler, Maß- und Konstruktionsänderungen vorbehalten. Ausgabe 2011 Elektro E 195

Preisliste. Drehstrom & Wechselstrom Käfigläufermotoren entsprechend DIN EN elektromotoren.de. Serie A192

Preisliste. Drehstrom & Wechselstrom Käfigläufermotoren entsprechend DIN EN elektromotoren.de. Serie A192 Drehstrom & Wechselstrom Käfigläufermotoren entsprechend DIN EN 60034 Serie A192 liste Seite - 400V IE1 Motoren Standard e 2-400V IE2 Motoren Standard e 2-400V IE2 Motoren progressiv e 3-400V IE3 Motoren

Mehr

IEC-ASYNCHRONANTRIEBE. Ihr Partner für maßgeschneiderte Antriebslösungen.

IEC-ASYNCHRONANTRIEBE. Ihr Partner für maßgeschneiderte Antriebslösungen. IEC-ASYNCHRONANTRIEBE www.elra.at IEC-Asynchronantriebe xxx Asynchronmotor Serie M + Schneckengetriebe NM Motoren dreiphasig 230/400V/50Hz 4-polige Ausführung (1400 Upm) geschlossene Bauart aussenbelüftet,

Mehr

DREHSTROMMOTOREN. Bremsmoment: 1.7 Nm Nennstrom: 0.05 A Schutzart: IP 44 WECHSELSTROMMOTOREN

DREHSTROMMOTOREN. Bremsmoment: 1.7 Nm Nennstrom: 0.05 A Schutzart: IP 44 WECHSELSTROMMOTOREN 11.1 ATL 10 BSA 10 DATEN DREHSTROMEN Asynchron-Drehstrommotoren, geschlossene Bauart, Käfigläufer dynamisch gewuchtet. Für Linearantrieb Baugröße ATL 10 ist standardmäßig Motor ohne Lüfterrad für Betrieb

Mehr

Innengekühlte Gleichstrommotoren LSK 2804C SL. Elektrische Kenndaten

Innengekühlte Gleichstrommotoren LSK 2804C SL. Elektrische Kenndaten 2804C SL Elektrische Kenndaten Motor IP 23S - Belüftung IC 06 - Isolierstoffklasse H Speisung durch vollgesteuerte Drehstrombrücke Betriebsart 40 S C - Umgebungstemperatur - Gesamtgewicht: 900 kg - Massenträgheitsmoment:

Mehr

HUE - Motoren High Efficiency IE2

HUE - Motoren High Efficiency IE2 1 Teil: HUE IE2 Produktkatalog 2012 2 Teil: Hu IE1 und S3 Produktkatalog 2012 Drehstrom / Energiesparmotoren HUE - Motoren High Efficiency IE2 Wirkungsgradklassen nach IEC 60034-30 Energiesparend nach

Mehr

Motorenreihe Einphasen Wechselstrom

Motorenreihe Einphasen Wechselstrom Einphasen Wechselstrommotorensingle phase motors enreihe Einphasen Wechselstrom line single-phase Eckdaten Key data n s Gehäusematerial Frame material Number of poles Leistung Output 63 bis 100 63 to 100

Mehr

ATL 12 TRAPEZSPINDEL LINEARANTRIEB ABMESSUNGEN. La = Lc + Hublänge Lc T. Hublänge. Lagerbock. Kondensator. Standard Befestigung Innengewinde BA

ATL 12 TRAPEZSPINDEL LINEARANTRIEB ABMESSUNGEN. La = Lc + Hublänge Lc T. Hublänge. Lagerbock. Kondensator. Standard Befestigung Innengewinde BA TRAPEZSPINDEL LINEARANTRIEB ATL 1 Hublänge ABMESSUNGEN La = Lc + Hublänge Lc T Kondensator Lagerbock SP Pin Standard Befestigung Innengewinde BA tief 17 Magnetische Reed Endschalter FCM Abmessungen Hub

Mehr

Motorenreihe Einphasen Wechselstrom

Motorenreihe Einphasen Wechselstrom enreihe Einphasen Wechselstrom line single-phase Eckdaten Key data n s Gehäusematerial Frame material Number of poles Leistung Output 63 bis 100 63 to 100 Aluminium Aluminum 2 und 4 2 and 4 0,12 bis 3

Mehr

Elektrim/Cantoni-Drehstrommotoren. 230/400V bzw. 400/690V, 50 Hz, IP 55, Iso. F

Elektrim/Cantoni-Drehstrommotoren. 230/400V bzw. 400/690V, 50 Hz, IP 55, Iso. F Elektrim/Cantoni-Drehstrommotoren 230/400V bzw. 400/690V, 50 Hz, IP 55, Iso. F 2-polig, Synchrondrehzahl 3000 n Motortype Leistung Gewicht Effizienzklasse Stückpreis Stückpreis KW kg B3 Flansch / Fuß-Flansch

Mehr

IE3 Motoren. Multimount. IE3 Drehstrommotoren bis 200 kw Multimounting bis BG 280 Maßblätter. bis BG 280

IE3 Motoren. Multimount. IE3 Drehstrommotoren bis 200 kw Multimounting bis BG 280 Maßblätter. bis BG 280 02 03 / 2013 Multimount bis BG 280 IE3 Motoren IE3 Motoren IE3 Drehstrommotoren bis 200 kw Multimounting bis BG 280 Maßblätter Wir sind EMZ Das Unternehmen Dank über 60 Jahren Erfahrung und Know-How im

Mehr

87 Hz Kennlinenbetrieb für Baureihe 650V / 650

87 Hz Kennlinenbetrieb für Baureihe 650V / 650 87 Hz Kennlinenbetrieb für Baureihe 650V / 650 Applikationsbeschreibung Copyright Parker Hannifin GmbH & Co. KG 2009 (Ehemals SSD Drives GmbH) Alle Rechte vorbehalten. Jegliche Art der Weitergabe, Vervielfältigung

Mehr

Sonder Ausführungen. Bremse 7/1

Sonder Ausführungen. Bremse 7/1 Bremse Die in den Auswahltabellen angegebenen Drehstrommotoren können auch mit Bremse geliefert werden. Schutzart IP 54 (Standard) Schutzart IP 55 gegen Mehrpreis Die angebaute Einscheiben-Federdruckbremse

Mehr

Compact Line. Federdruck-Einscheibenbremse H A00

Compact Line. Federdruck-Einscheibenbremse H A00 Compact Line Federdruck-Einscheibenbremse 76 13106H00 76 13113A00 Compact Line Industrial Drive Systems Die Welt von Kendrion Industrial Drive Systems Kendrion Der Bremsenexperte Als Lösungsanbieter entwickelt,

Mehr

CLA 28 TRAPEZSPINDEL LINEARANTRIEB ABMESSUNGEN. La = Lc + Hublänge Lc T. Hublänge. Standard Befestigung Innengewinde BA

CLA 28 TRAPEZSPINDEL LINEARANTRIEB ABMESSUNGEN. La = Lc + Hublänge Lc T. Hublänge. Standard Befestigung Innengewinde BA TRAPEZSPINDEL LINEARANTRIEB CLA 28 ABMESSUNGEN Hublänge La = Lc + Hublänge Lc T Standard Befestigung Innengewinde BA Motorkabellänge 0.3 m Bronze Büchse tief 17 Abmessungen [mm] Lc [mm] + Hub T [mm] 191

Mehr

Trennstufen A3/1. Ex i Relais Modul Reihe

Trennstufen A3/1. Ex i Relais Modul Reihe > Für binäre Signal- und Steuerstromkreise > Eingänge oder Ausgänge eigensicher [Ex ia] IIC > Galvanische Trennung zwischen Eingängen und Ausgängen > Einsetzbar bis SIL 2 (IEC 61508) www.stahl.de 08578E00

Mehr

The Power of [E] motion. WF Elektromotoren Bedienungsanleitung

The Power of [E] motion. WF Elektromotoren Bedienungsanleitung The Power of [E] motion. WF Bedienungsanleitung Seite 2Seite 02 bedienungsanleitung Elektrischer Anschluss Dreieick-/Sternschaltung Vor dem Anschluß an das Netz sollte man sich vergewissern, dass die Netzspannung

Mehr

2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 [Nm] 350 330 310 290 270 250 230 210 190 170 150 130 110 90 70 [Nm] 400 380 360 340 320 130 PS 110 PS 85 PS 50 1000 1500 2000 2500 3000 3500 4000 RPM [kw] [PS] 100 136 0 4500 90 122

Mehr

EINPHASENMOTOREN. Technische Daten: KATALOGSEITEN. Eintourige Motoren, Typenreihe 5AZC

EINPHASENMOTOREN. Technische Daten: KATALOGSEITEN. Eintourige Motoren, Typenreihe 5AZC KATALOGSEITEN 2 EINPHASENMOTOREN Technische Daten: Eintourige Motoren, Typenreihe 5AZC 63-100 Eintourige Motoren mit erhöhtem Anlaufmoment, Typenreihe 5AZCD 71-100 Massbilder von Motoren, Typenreihen 5AZC

Mehr

Steckdosenverteiler B F E A B F. C ma x. ma x

Steckdosenverteiler B F E A B F. C ma x. ma x ...... Steckdosenverteiler B F................... E B F A.. C ma x E A ma x Steckdosenverteiler Einsatz Die neuen Steckdosenverteiler Typ ROS haben zahlreiche verschiedene Möglichkeiten der Zusammensetzung.

Mehr

Serie MTS und MTB. Serie MTS: Stepper-Motor Nema 23 oder 24 Serie MTB: Brushless-Motor 100, 400 und 750 W

Serie MTS und MTB. Serie MTS: Stepper-Motor Nema 23 oder 24 Serie MTB: Brushless-Motor 100, 400 und 750 W C_Electrics > 206 > Elektromotoren Elektromotoren Serie MTS und MTB Neu Serie MTS: Stepper-Motor Nema 23 oder 24 Serie MTB: Brushless-Motor 00, 400 und 750 W Hohe Dynamik Gebremst oder ungebremst Einseitige

Mehr

Halbleiterrelais. Halbleiterrelais.

Halbleiterrelais. Halbleiterrelais. Halbleiterrelais Halbleiterrelais www.crouzet.com Auswahlhilfe Halbleiterrelais ohmsche und induktive en THYRISTOR Netz Strom* A bis 8 V DC GMS Induktive A bis 80 V AC GMS Seite 79 Seite 79 0 A bis 00

Mehr

Katalog / Catalogue. Hansa-Motoren. Drehstrom-Rollgangsmotoren AC Roller Table Motors

Katalog / Catalogue. Hansa-Motoren. Drehstrom-Rollgangsmotoren AC Roller Table Motors Katalog / Catalogue Hansa-Motoren Drehstrom-Rollgangsmotoren AC Roller Table Motors Hansa-Motoren 06.2013 Inhaltsverzeichnis / Table of contents Inhalt / Topic Seite / Page Grundlagen / Basics 01 Daten

Mehr

Materialvarianten. Produktbeschreibung. Technische Daten. Optionen. Zubehör. Bestellinformationen. Asynchron- Standard-

Materialvarianten. Produktbeschreibung. Technische Daten. Optionen. Zubehör. Bestellinformationen. Asynchron- Standard- Trommelmotor Produktbeschreibung Materialvarianten Anwendungen Merkmale Dieser Trommelmotor ist der perfekte Antrieb für Förderer mit leichten oder mittleren Lasten. Leichtlast-Förderer Verpackungsanlagen

Mehr

Inhalt ESG 10.1. Halbleiterrelais. Typenauswahl... 10.2. Leiterplattenmontage... 10.6. Schraubmontage Einphasig... 10.12

Inhalt ESG 10.1. Halbleiterrelais. Typenauswahl... 10.2. Leiterplattenmontage... 10.6. Schraubmontage Einphasig... 10.12 Inhalt ESG 1.1 Halbleiterrelais Typenauswahl... 1.2 Leiterplattenmontage... 1.6 Schraubmontage Einphasig... 1.12 Schraub- oder DIN-Schienenmontage mit integriertem Kühlkörper... 1.26 Schraubmontage Zweiphasig...

Mehr

IE4-SYNCHRONMOTOREN SUPER PREMIUM EFFICIENCY

IE4-SYNCHRONMOTOREN SUPER PREMIUM EFFICIENCY Intelligent Drivesystems, Worldwide Services IE4-SYNCHRONMOTOREN SUPER PREMIUM EFFICIENCY PRODUKTINFORMATION IE4-MOTOREN 1,1 5,5 kw TI60-0001 NORD IE4 SYNCHRONMOTOR Information Hocheffiziente IE4-Motoren

Mehr

Drehstrom- und Einphasen-Wechselstrommotoren

Drehstrom- und Einphasen-Wechselstrommotoren Eormmotoren rehstrom und EinphasenWechselstrommotoren ab augröße 0 Serie T rehstrom Serie M einphasige, doppelt gepolte Serie M einphasige Serie M selbstbremsende einphasige, Serie P polumschaltbare rehstro

Mehr

Scheibenbremse SB 17 MX Reihe

Scheibenbremse SB 17 MX Reihe Scheibenbremse SB 17 MX Reihe 0 950 900 850 800 750 700 650 PINTSCH BUBENZER ist nach DIN EN ISO 9001:2008 zertifiziert SB 17 MX 133 SB 17 MX 113 SB 17 MX 112 SB 17 MX 111 600 550 450 400 350 300 200 150

Mehr

Displayeinheiten 4. Netzüberwachung. Displayeinheiten

Displayeinheiten 4. Netzüberwachung. Displayeinheiten Die Überwachung von Strömen, Oberschwingungen, Temperaturen etc. ist inzwischen Standard für die Sicherung der elektrischen Netze. Der FRAKO Starkstrombus und die weiteren System komponenten bilden ein

Mehr

Drehstrom-Asynchron- Bremsmotoren

Drehstrom-Asynchron- Bremsmotoren Drehstrom-Asynchron- Bremsmotoren Produktbeschreibung VEM motors GmbH Inhaltsverzeichnis Seite Einleitung 3 Gegenüberstellung der Bremsmotorenausführungen 4 Aufbau und Funktion 5 Modifikationen 7 Anschlußschaltbilder

Mehr

LAGERABVERKAUF. Einzelstücke & Restposten. Kontaktieren Sie uns! Stand November Verkaufsinnendienst:

LAGERABVERKAUF. Einzelstücke & Restposten. Kontaktieren Sie uns! Stand November Verkaufsinnendienst: LAGERABVERKAUF Einzelstücke & Restposten Stand November 2016 Verkaufsinnendienst: Kontaktieren Sie uns! Ing. Martin Danis @: danis@spoerk.at Tel: +43 2252 711 10 16 Ing. Christian Heimhilcher @: heimhilcher@spoerk.at

Mehr

Technische Daten 3M15M012P1 3M15M024P1 [12 Volt] [24 Volt]

Technische Daten 3M15M012P1 3M15M024P1 [12 Volt] [24 Volt] Stirnradgetriebe mit Gleichstrom-Motor Typ 3M15M _ P1 Gleichstrom-Motor 12 bzw. 24 Volt Technische Daten Technische Daten 3M15M012P1 3M15M024P1 [12 Volt] [24 Volt] Gleichspannung V 12,00 24,00 Drehzahl,

Mehr

Achtung: Schutzbrille verwenden Gefahr durch Bruchstücke! 01733AXX

Achtung: Schutzbrille verwenden Gefahr durch Bruchstücke! 01733AXX Diese Information ersetzt nicht die ausführliche Betriebsanleitung! Nur durch Elektro-Fachpersonal unter Beachtung der gültigen Unfallverhütungsvorschriften und der Betriebsanleitung installieren! 1 Elektrische

Mehr

Zubehör für elektrisch betätigte Ventile Magnetspulen

Zubehör für elektrisch betätigte Ventile Magnetspulen Magnetspulen Magnetspulen mit Anschlussbild nach DIN EN 175301-803 Form B Industrienorm Bestell-Nr. 23-SP-011-411 23-SP-011-412 23-SP-011-422 23-SP-011-426 23-SP-011-427 23-SP-012-431 23-SP-012-432 12

Mehr

Datenblatt. Drehstrommotoren mit Käfigläufer, Bremsmotoren Bremsentyp Stromag. Hersteller. Kontakt. VEM motors GmbH Carl-Friedrich-Gauß-Straße 1

Datenblatt. Drehstrommotoren mit Käfigläufer, Bremsmotoren Bremsentyp Stromag. Hersteller. Kontakt. VEM motors GmbH Carl-Friedrich-Gauß-Straße 1 Datenblatt 06.07.2015 ER ST ELLT M IT VEM- KAT ALOG, VER SION 7. 40 Hersteller VEM motors GmbH Carl-Friedrich-Gauß-Straße 1 D-38855 Wernigerode Kontakt Mauer Antriebstechnik ohg Rahlstedter Grenzweg 13

Mehr

Einphasen-Asynchronmotoren, oberflächengekühlt, Allgemeines

Einphasen-Asynchronmotoren, oberflächengekühlt, Allgemeines Allgemeines Einphasen-Asynchronmotoren, oberflächengekühlt, Reihe LS, gemäß IEC 34, 38, 72. Leistung von 0,09 bis 1,8 kw. Baugrößen von 56 bis 90. 2-, 4- und 6-polig. Versorgungsnetz 230 V +10% -10%, 50

Mehr

S2-15 min max. Nm G 0 26 160 11 : 1 90 8: 1 125 5,5 : 1 45 F14 G ½ 57 400 8: 1

S2-15 min max. Nm G 0 26 160 11 : 1 90 8: 1 125 5,5 : 1 45 F14 G ½ 57 400 8: 1 Technische Daten AUMA Drehantriebe mit Bremsmotoren für Steuerbetrieb, S2-15 min SA 07.1 SA 40.1 AUMA NORM Typ SA 07.1 SA 07.5 SA 10.1 SA 14.1 SA 14.5 SA 16.1 SA 25.1 SA 30.1 Drehzahl Drehmomentbereich

Mehr

FORD RANGER Ranger_2013.5_Cover_V2.indd 1 12/02/2013 12:59

FORD RANGER Ranger_2013.5_Cover_V2.indd 1 12/02/2013 12:59 FORD RANGER 1 2 3 4 5 1.8 m3 6 7 8 9 10 11 3 7 8 5 1 2 4 6 9 10 12 13 3500kg 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 [Nm] 475 450 425 400 375 350 325 [kw] [PS] 180 245 165 224 150 204 135 184

Mehr

FORD RANGER _Ranger_2015.5_COVER_V2.indd /08/ :39:54

FORD RANGER _Ranger_2015.5_COVER_V2.indd /08/ :39:54 FORD RANGER 2 3 4 5 1.8 m3 6 7 8 9 10 11 1 4 6 10 9 7 2 8 5 3 12 13 3500kg 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 28 28 29 29 [Nm] 475 [kw] [PS] 180 245 30 450 425 400 375 165 224 150 204 135 184 31 350

Mehr

FORD RANGER _Ranger_2015.5_COVER_V2.indd /08/ :39:54

FORD RANGER _Ranger_2015.5_COVER_V2.indd /08/ :39:54 FORD RANGER 2 3 4 5 1.8 m3 6 7 8 9 10 11 3 7 8 5 1 2 4 6 9 10 12 13 3500kg 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 28 28 29 29 [Nm] 475 [kw] [PS] 180 245 30 450 425 400 375 165 224 150 204 135 184 31

Mehr

Bremsmotoren G171/C056

Bremsmotoren G171/C056 www.elektromotoren.de - Seite 1 Bremsmotoren G171/C056 Sämtliche auf den Motoren der irma montierten Bremsen sind Sicherheitsbremsen, das Bremsmoment wird durch Reibschluß im stromlosen Zustand erzeugt.

Mehr

M SERIES. Elektromotoren

M SERIES. Elektromotoren M Elektromotoren Produktreihe M Diese Motoren sind die effizienteste und ökonomischste Möglichkeit, wenn Bedarf an Antrieben mit Wechselstrom besteht. Die Drehstrommotoren sind in Übereinstimmung mit den

Mehr

AM 25 Parameter / Basic data

AM 25 Parameter / Basic data AM 25 Parameter / Basic data MB-brzdný moment / holding torque / Haltemoment J - moment setrvaènosti / moment of inertia / Trägheitsmoment m- hmotnost / weigth / Gewicht n - max. otáèky / max. speed /

Mehr

Drehstrom-Asynchronmotoren innengekühlt PLS Allgemeines

Drehstrom-Asynchronmotoren innengekühlt PLS Allgemeines Allgemeines Innengekühlte Drehstrom-Asynchronmotoren, Baureihe PLS, gemäß IEC 34, 38, 72, Leistung von 11 kw bis 900 kw, Baugrößen von 160 bis 400, 2-, 4-, 6- und 8-polig; 230/400 V oder 400 V, 50 Hz.

Mehr

HBC Ex-Systeme (ATEX)

HBC Ex-Systeme (ATEX) HBC Ex-Systeme (ATEX) Gerätekategorie (Zone) M2 2G (Zone 1) 3G (Zone 2) 2D (Zone 21) 3D (Zone 22) Gruppe IIB IIC IIB IIC I M2 Ex ia I Mb II 2G Ex ia IIB T4 Gb II 2G Ex ia IIB T4 Gb II 2D Ex ia IIIC T100

Mehr

Bürstenlose Synchron-Servomotoren MISD5.xx

Bürstenlose Synchron-Servomotoren MISD5.xx Bürstenlse Synchrn-Servmtren MISD5.xx Die neuen bürstenlsen Servmtren der Serie MISD5.xx vn Mattke sind permanentmagneterregte Synchrn-Mtren mit flgenden Eigenschaften: Leistungsbereiche vn 0,2 bis 70

Mehr

Servomotoren SMH- / MH- Motoren

Servomotoren SMH- / MH- Motoren Servomotoren SMH- / MH- Motoren Katalog: 190-061011 N5 / DE Version 5, Januar 2005 Synchron-Servo-Motoren von Parker SMH- / MH- Motorenreihe Die von Parker Hannifin EME entwickelten und hergestellten Motorenreihen

Mehr

2/2-Wege-Magnetventile servogesteuert, Typ EV245B

2/2-Wege-Magnetventile servogesteuert, Typ EV245B MAKING MODERN LIVING POSSIBLE Technische Broschüre 2/2-Wege-Magnetventile servogesteuert, EV245B Das Modell EV245B ist ein servogesteuertes 2/2-Wege-Magnetventil für den Einsatz in Dampfanwendungen. Durch

Mehr

IE3 Drehstrommotoren

IE3 Drehstrommotoren Reform Elektromotoren IE3 Drehstrommotoren Reform Elektromotorenbau Telefon : + 49 (0) 36969 / 550 0 Vertriebs GmbH Telefax : + 49 (0) 36969 / 550-550 Borntalstr. 11 Internet : www.reform-emb.de D 36460

Mehr

Getriebemotor Auswahllisten

Getriebemotor Auswahllisten Auswahllisten Information für Getriebemotoren In den Auswahllisten stehen folgende Daten : Leistung P [kw] Getriebe Leistung (Überschrift der Auswahllisten) (siehe Seite 1/9). Abtriebsdrehzahl n 2 [min

Mehr

Futtertype: Kitagawa HOH-06

Futtertype: Kitagawa HOH-06 Kitagawa HOH-06 B H L kg/satz Typ dent-nr. Werkstoff 32 32 72 1,1 BQ06 215006 32 38 72 1,6 BO06 215106 32 57 72 3,5 DJ06 215506 32 32 82 1,3 PT06 215016 32 38 72 1,6 HJ02 200801 32 57 72 3,5 HJ03 200803

Mehr

Servogesteuertes Magnetventil, 2/2-Wege Typ EV225B

Servogesteuertes Magnetventil, 2/2-Wege Typ EV225B MAKING MODERN LIVING POSSIBLE Technische Broschüre Servogesteuertes Magnetventil, 2/2-Wege Typ EV225B Das EV225B ist ein servogesteuertes 2/2-Wegeventil für den Einsatz in Dampfanwendungen. Die Konstruktion

Mehr

Incremental-Drehgeber RI RE

Incremental-Drehgeber RI RE Incremental-Drehgeber RI RE Eigenschaften: Der optoelektronische Incremental-Drehgeber der Baureihe RI und RE mit Impulszahlen bis 2500 zeichnet sich durch extreme Genauigkeit aus. Weitere Besonderheiten

Mehr

Ihr kompetenter Partner auch bei Kleinst- und Sonderserien. ABM - Kompetenter Partner auch bei Kleinst- und Sonderserien / Seite 1

Ihr kompetenter Partner auch bei Kleinst- und Sonderserien. ABM - Kompetenter Partner auch bei Kleinst- und Sonderserien / Seite 1 Ihr kompetenter Partner auch bei Kleinst- und Sonderserien. ABM - Kompetenter Partner auch bei Kleinst- und Sonderserien / Seite 1 Firmenprofil ABM Greiffenberger International führender Systemanbieter

Mehr

Datenblatt für die Print-Flachtransformatoren-Baureihe

Datenblatt für die Print-Flachtransformatoren-Baureihe Allgemeines (gilt für alle Typen): Zweikammerwicklung Isolationsklasse ta 40 /E Vakuum vergossen RoHS-konform Von den Standardspannungen und strömen abweichende Werte auf Anfrage. Für gedruckte Schaltungen,

Mehr

5 Feldbus-Technik. Ex e Feldgeräte-Koppler Reihe 9411/11

5 Feldbus-Technik. Ex e Feldgeräte-Koppler Reihe 9411/11 5 Feldbus-Technik Ex e 10942E00 Die Ex e dienen zum Ex e Anschluss von 4 oder 8 explosionsgeschützten (Ex d / Ex m) FOUNDATION TM fieldbus H1 oder Profibus PA Feldgeräten an einen nicht eigensicheren /

Mehr

Inhaltsverzeichnis.

Inhaltsverzeichnis. Inhaltsverzeichnis Norm-Motoren für Industrie & Landwirtschaft 2 Energiespar-Motoren IE 2 3 Zubehör & Aufpreise 4 Schaltgeräte 4 VEM Industriemotoren IE 1 5 VEM Energiesparmotoren IE 2 6 VEM EEx e II Motoren,

Mehr

Bestell-Nr Lieferprogramm. ohne NOT-AUS-Einrichtung ohne Hilfsstrombahnen. Schaltzeichen. Frontschild-Nr.

Bestell-Nr Lieferprogramm. ohne NOT-AUS-Einrichtung ohne Hilfsstrombahnen. Schaltzeichen. Frontschild-Nr. Typ T0-2-1/E Bestell-Nr. 024639 Verkaufstext EIN-AUS-SCHALTER Lieferprogramm Schaltzeichen ohne NOT-AUS-Einrichtung ohne Hilfsstrombahnen Frontschild-Nr. Hauptstrombahnen Pole S 3 Hilfsstrombahnen S 0

Mehr

Unterspannungswächter SW 31 V

Unterspannungswächter SW 31 V MINIPAN Digitalmessgeräte, Temperatur- und Netzüberwachung Sondergeräte nach Kundenwunsch www.ziehl.de Betriebsanleitung Unterspannungswächter SW 31 V Seite 1 von 6 Inhaltsverzeichnis Seite Anwendung und

Mehr

Zubehör Initiator / Initiatorhalter

Zubehör Initiator / Initiatorhalter Zubehör Initiator / Initiatorhalter Zubehör Initiatoren Bestellnummer INI-AB-I-025-A-AA INI-AB-I-025-B-AA INI-AB-I-025-D-AA INI-AB-I-025-E-AA INI-AC-F-025-I-AA Typ Schließer (PNP) Öffner (PNP) Schließer

Mehr

engineering mannesmann Rexroth MDD Digitale AC-Servomotoren Projektierung DOK-MOTOR*-MDD********-PRJ1-DE-P Indramat

engineering mannesmann Rexroth MDD Digitale AC-Servomotoren Projektierung DOK-MOTOR*-MDD********-PRJ1-DE-P Indramat engineering mannesmann Rexroth MDD Digitale C-Servomotoren Projektierung DOK-MOTOR*-MDD********-PRJ1-DE-P 268434 Indramat Zu dieser Dokumentation Titel rt der Dokumentation E-Dok Interner blagevermerk

Mehr

Motoren und Getriebe vom Profi. Elektromotoren. Getriebe

Motoren und Getriebe vom Profi. Elektromotoren. Getriebe Elektromotoren Getriebe Elektromotoren Standardmotoren Polumschaltbare Motoren Drehstrom-Asynchron-Motoren Energieklasse IE 2 Leistungen: von 0,75-315 kw Drehzahlen: 3000, 1500, 1000 upm Motoren ab 7,5

Mehr

LR - Leistungselais. Schalten von Kurzschlussläufermotoren. Heizungen in Haushaltgeräten Heizungen in elektrischen Speicheröfen

LR - Leistungselais. Schalten von Kurzschlussläufermotoren. Heizungen in Haushaltgeräten Heizungen in elektrischen Speicheröfen LR - Leistungselais Das Leistungselais LR LR-Relais sind Leistungsrelais, die durch ihre geniale Einfachheit überzeugen. Die ausgereifte und einfache Konstruktion prädestiniert dieses Relais für den rauhen

Mehr

Netzüberwachung. Displayeinheiten. Displayeinheiten

Netzüberwachung. Displayeinheiten. Displayeinheiten Netzüberwachung Die Überwachung von Strömen, Oberschwingungen, Temperaturen etc. ist inzwischen Standard für die Sicherung der elektrischen Netze. Der FRAKO Starkstrombus und die weiteren Systemkomponenten

Mehr

Ersatzteile Gleichstrom-Motoren KG Gleichspannungs-Drehzahlgeber KPG

Ersatzteile Gleichstrom-Motoren KG Gleichspannungs-Drehzahlgeber KPG Ersatzteile Gleichstrom-Motoren KG Gleichspannungs-Drehzahlgeber KPG Art.-Nr. 221156 Ver. 30.06.10 GEORGII KOBOLD GmbH & Co. KG Ihlinger Strasse 57 72160 Horb Bundesrepublik Deutschland Tel. +49 (0) 7451

Mehr

TRAVEL POWER 230 V AC, 32 A, 50 Hz (991 00 12-01) Travel Power 7.0 + 5.0

TRAVEL POWER 230 V AC, 32 A, 50 Hz (991 00 12-01) Travel Power 7.0 + 5.0 Einbau und Bedienungsanleitung TRAVEL POWER 230 V AC, 32 A, 50 Hz (991 00 12-01) Travel Power 7.0 + 5.0 1 Allgemeine Informationen 1.1 SICHERHEITSHINWEISE Travel Power darf nicht für den Betrieb von lebenserhaltenen

Mehr

2/2-Wege-Magnetventile, direktgesteuert, Typ EV215B

2/2-Wege-Magnetventile, direktgesteuert, Typ EV215B MAKING MODERN LIVING POSSIBLE Technische Broschüre 2/2-Wege-Magnetventile, direktgesteuert, Das Modell ist ein direkt gesteuertes 2/2-Wegeventil für den Einsatz in Dampfanwendungen. Die Konstruktion basiert

Mehr

IE4-SYNCHRONMOTOREN SUPER PREMIUM EFFICIENCY

IE4-SYNCHRONMOTOREN SUPER PREMIUM EFFICIENCY Intelligent Drivesystems, Worldwide Services IE4-SYNCHRONMOTOREN SUPER PREMIUM EFFICIENCY PRODUKTINFORMATION IE4-MOTOREN 1,1 5,5 kw TI60-0001 SYNCHRONMOTOR Information Hocheffiziente IE4-Motoren Die Norm

Mehr

TREICHL-ATM Electronic, Auf der Bült 10-12, MÖNCHENGLADBACH Tel. +49 (0) Fax. +49 (0)

TREICHL-ATM Electronic, Auf der Bült 10-12, MÖNCHENGLADBACH Tel. +49 (0) Fax. +49 (0) TREICHL-ATM Electronic, Auf der Bült 0-, 49 MÖNCHENGLADBACH Tel. 49 (0) 94 Fax. 49 (0) 947 www.relays.de Relais und Zubehör Baureihen RJ TREICHL-ATM Electronic, Auf der Bült 0-, 49 MÖNCHENGLADBACH Tel.

Mehr

26360, NAMUR. Technische Merkmale. Bestell-Information Siehe Seite 2. Gerätesteckvorrichtungen siehe Zubehör und Katalogblatt N/de 7.7.

26360, NAMUR. Technische Merkmale. Bestell-Information Siehe Seite 2. Gerätesteckvorrichtungen siehe Zubehör und Katalogblatt N/de 7.7. 66, 87 NAMUR /-, /- und /-Wegeventile Betätigung: elektromagnetisch Indirekt gesteuerte Kolbenschieber mit Weichdichtung Anschluss: G/ mit NAMUR-Flanschbild Für einfach- und doppeltwirkende Stellantriebe

Mehr

Serie 55 - Industrie-Relais 7-10 A

Serie 55 - Industrie-Relais 7-10 A Serie - Industrie-Relais - 0 A... Miniatur-Industrie-Relais für Leiterplatte oder steckbar Spulen für AC und DC Basisisolierung nach VDE 0 / EN 0- Relaisschutzart: RT III (waschdicht) bei.,, erhältlich

Mehr

Magnete. Magnetspule M.S35 /16 x 53 nach VDE 0580 Schutzart IP65 / IP67

Magnete. Magnetspule M.S35 /16 x 53 nach VDE 0580 Schutzart IP65 / IP67 Magnetspule M.S35 /6 x 53 nach VDE 0580 Schutzart IP65 / IP67 beschreibung Die aufsteckbare Magnetspule M.S35/6 x 53 ist in verschiedenen Anschlussausführungen lieferbar (siehe Aufstellung im Typenschlüssel).

Mehr

Pneumatikzylinder Baureihe MI - ISO6432

Pneumatikzylinder Baureihe MI - ISO6432 Pneumatikzylinder Baureihe MI - ISO6432 2 Pneumatikzylinder ISO6432 Baureihe MI Spezifikation Ø mm 8 10 12 16 20 25 32 40 Betätigung doppeltwirkend, einfachwirkend - doppeltwirkend mit Dämpfung Medium

Mehr

Magnetventile, servogesteuerte 2/2-Wegeventile Typ EV220B 6-22

Magnetventile, servogesteuerte 2/2-Wegeventile Typ EV220B 6-22 MAKING MODERN LIVING POSSIBLE Datenblatt Magnetventile, servogesteuerte 2/2-Wegeventile Typ EV220B 6-22 EV220B 6-22 ist ein direkt servogesteuertes 2/2-Wege-Magnetventilprogramm mit Anschlüssen von 1/4

Mehr

GLEICHSTROMMOTOREN DER M-REIHE FÜR INDUSTRIEBENÜTZUNG

GLEICHSTROMMOTOREN DER M-REIHE FÜR INDUSTRIEBENÜTZUNG EM Brno GmbH. GLEICHSTROMMOTOREN DER M-REIHE FÜR INDUSTRIEBENÜTZUNG GLEICHSTROMMOTOREN DER M-REIHE FÜR INDUSTRIEBENÜTZUNG EINSATZ: Die Motoren dieser Reihe werden in Industrieantrieben und überall dort,

Mehr

// // ^schiebetore. MS4 // RI6E // BULL private Nutzung // BULL gewerbliche Nutzung

//  // ^schiebetore. MS4 // RI6E // BULL private Nutzung // BULL gewerbliche Nutzung // www.beninca.it // ^schiebetore MS4 // RI6E // BULL private Nutzung // BULL gewerbliche Nutzung ^MS4 // MS424 (24 Vdc) SCHIEBETORE // bis zu 400 Kg TECHNISCHE DATEN MS4 MS424 Zentrale Speisung 230 Vac

Mehr

Endgültige Gruppeneinteilung Kohorte Innere-BP Sommersemester 2016 (Stand: )

Endgültige Gruppeneinteilung Kohorte Innere-BP Sommersemester 2016 (Stand: ) A A1a 2197120 on on A A1a 2311330 on on on on on on on A A1a 2316420 on on A A1a 2332345 on on on on on on on A A1a 2371324 on on on on on on on A A1a 2382962 on on A A1a 2384710 on on on on on on on A

Mehr

EC-Motoren. Bürstenlose Motoren

EC-Motoren. Bürstenlose Motoren EC-Motoren Bürstenlose Motoren Die bürstenlosen Antriebe der ECM-Baureihe (ECM = Electronically Commutated Motor Elektronisch kommutierter Motor) sind in den Standardversionen bei KAG ab Lager erhältlich.

Mehr

ZIEHL industrie-elektronik GmbH+Co, Daimlerstr.13, D Schwäbisch Hall, Tel.: , Fax: -56,

ZIEHL industrie-elektronik GmbH+Co, Daimlerstr.13, D Schwäbisch Hall, Tel.: , Fax: -56, INIPAN Digitalmessgeräte, Temperatur- und Netzüberwachung Sondergeräte nach Kundenwunsch www.ziehl.de ZIEHL industrie-elektronik GmbH+Co, Daimlerstr., D-4 Schwäbisch Hall, Tel.: +49 91 04-0, Fax: -6, e-mail:

Mehr

Magnetvorsteuerventil VS2. Magnetvorsteuerventil 6014

Magnetvorsteuerventil VS2. Magnetvorsteuerventil 6014 Magnetvorsteuerventil VS Seite - 5 Magnetvorsteuerventil 6014 Seite 6-9 Magnetvorsteuerventil VS Vorteil serienmäßig mit optischer Stellungsanzeige Handnotbetätigung bei Steuerdruckausfall nach Namur 5/-

Mehr

^MS4 // MS424 (24 Vdc )

^MS4 // MS424 (24 Vdc ) ^MS4 // MS424 (24 Vdc ) SCHIEBETORE // bis zu 400 Kg Selbsthemmender elektromechanischer Antrieb, für die private Nutzung. 24 Vdc Version verfügbar, die auch für intensive Nutzung geeignet ist. Abschließbare,

Mehr

JUMPFLEX -Messumformer; Speisetrenner; konfigurierbar; mit Strom- und Spannungsausgang

JUMPFLEX -Messumformer; Speisetrenner; konfigurierbar; mit Strom- und Spannungsausgang Strom- und Spannungsausgang Artikelnummer: 87-420 JUMPFLEX -Messumformer; Speisetrenner; konfigurierbar; mit Strom- und Spannungsausgang Artikelnummer: 87-420 JUMPFLEX -Messumformer; Speisetrenner; konfigurierbar;

Mehr

Datenblatt. CI-tronic Elektronischer Schütz Typ ECI 520B1450

Datenblatt. CI-tronic Elektronischer Schütz Typ ECI 520B1450 CI-tronic Elektronischer Schütz Typ ECI Dezember 2002 DKACT.PD.C50.B2.03 520B1450 Einführung ECI elektronische Schütze wurden für das schnelle und anspruchsvolle Schalten von Lasten wie Heizelemente, Spulen,

Mehr

Technisches Datenblatt Spannungsversorgung

Technisches Datenblatt Spannungsversorgung Schaltnetzteil einphasig geregelt, 120 Watt Technische Änderungen vorbehalten 722758 Identifikation Typ DRAN 120-24B Eingangsseite Nennspannung AC 115 / 230 V (automatische Umschaltung) Arbeitsspannungsbereich

Mehr

Serie 56 - Miniatur-Leistungs-Relais 12 A

Serie 56 - Miniatur-Leistungs-Relais 12 A Serie - Miniatur-Leistungs-Relais A..-000. Miniatur-Leistungs-Relais steckbar oder für Leiterplatte Spulen für AC und DC Basisisolierung nach VDE 0 / EN 0- Blockierbare Prüftaste und mechanische Anzeige

Mehr

Die ganze Welt der Bauelemente

Die ganze Welt der Bauelemente Beck GmbH & Co Elektronik KG Eltersdorfer Str. 02 Nürnberg Tel.: 0 / 3 08-0 Fax: 0 / 3 08-28 info@beck-elektronik.de www.beck-elektronik.de Fragen Sie unseren Experten Telefon 0-3 08-0 Wir beraten Sie

Mehr

Maße ohne Toleranzangabe unverbindlich / Dimensions are in mm and for reference only / Cotes d encombrement (en mm)

Maße ohne Toleranzangabe unverbindlich / Dimensions are in mm and for reference only / Cotes d encombrement (en mm) Bürstenloser-AC-Gehäuse-Motoren Brushless AC-Motors-Housed BGKxx VOLKSSERVO Maße ohne Toleranzangabe unverbindlich / Dimensions are in mm and for reference only / Cotes d encombrement (en mm) Typ a b c

Mehr

Heizleistung bei 20 C / Thermal output at 20 C. 2-polige Zugfederklemme 2 poles spring-cage terminal IP 20. II (*) Verfügbar ab Januar 2012

Heizleistung bei 20 C / Thermal output at 20 C. 2-polige Zugfederklemme 2 poles spring-cage terminal IP 20. II (*) Verfügbar ab Januar 2012 Heaters for Enclosures SM 10-45 - Selbstregelnde PTC-Heizungen mit 10-45 W - Optimiertes Profil mit verbesserter Heizleistung und geringerer Oberflächentemperatur - Montage und Anschluss ohne Werkzeug

Mehr

Scroll down to view your document!

Scroll down to view your document! Over 100 years cumulative experience 24 hour rush turnaround / technical support service Established in 1993 The leading independent repairer of servo motors and drives in North America. Visit us on the

Mehr

Identifikation Typ RPE-6054 Art.-Nr. 716054

Identifikation Typ RPE-6054 Art.-Nr. 716054 Stromstoßrelais Technische Änderungen vorbehalten 716054 Identifikation Typ RPE-6054 Art.-Nr. 716054 Anwendung/Einsatzbereich Beschreibung Der Baustein arbeitet nach dem Prinzip eines Stromstoßrelais.

Mehr

RPE3-10. Konstruktionsbeschreibung ELEKTROMAGNETISCH BETÄTIGTE WEGEVENTILE HPH NG 10 p max bis 320 bar Q max bis 120 l/min

RPE3-10. Konstruktionsbeschreibung ELEKTROMAGNETISCH BETÄTIGTE WEGEVENTILE HPH NG 10 p max bis 320 bar Q max bis 120 l/min ELEKTROMAGNETISCH BETÄTIGTE WEGEVENTILE RPE3-10 HPH-4015 NG 10 p max bis 320 bar Q max bis 120 l/min 4/3-, 4/2- und 3/2- Wege-Schieberventile mit elektromagnetischer Betätigung Elektromagnete sind in drei

Mehr

Serie 49 - Koppel-Relais 8-10 - 16 A

Serie 49 - Koppel-Relais 8-10 - 16 A Koppelrelais, 1 oder 2 Wechsler, 15,5 mm breit mit integrierter EMV-Spulenbeschaltung Spulen für AC, DC und DC sensitiv, 500 mw Sichere Trennung zwischen Spule und Kontaktsatz nach VDE 0106, EN 50178,

Mehr

Inkrementale Drehgeber

Inkrementale Drehgeber Inkrementale rehgeber Sendix 5000 / 500 (Welle / Hohlwelle) Gegentakt / RS4 ie Sendix 5000 und 500 bieten aufgrund ihres robusten ageraufbaus im Safety-ock esign eine besondere Widerstandsfähigkeit gegen

Mehr

Getriebemotoren ia. Sonderlösung für die Nahrungsmittelindustrie. Réf D / c

Getriebemotoren ia. Sonderlösung für die Nahrungsmittelindustrie. Réf D / c Getriebemotoren ia Sonderlösung für die Nahrungsmittelindustrie éf. 3373 D - 2.33 / c - 09.2001 ANTIBSSYSTM FÜ ANWNDUNGN IN D NAHUNGSMITTLINDUSTI HYGIN ZUV- LÄSSIGKIT SICH HIT SCHUTZ BABITUNG UMFOMN VPACKN

Mehr

I ellk (18-58 W) I 1

I ellk (18-58 W) I 1 I ellk... (- W) I Technische Daten x W x W ellk / ellk / ellk / ellk / ellk / Kennzeichnung nach //EG II G Ex de IIC T / II G Ex de mb II T (CG-S-Variante) II D Ex td A IP T C EG-Baumusterprüfbescheinigung

Mehr

3 4 5 6 7 8 9 2 63 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 85 PS 22 23 [Nm] 350 330 310 290 270 250 230 210 190 170 150 130 130 PS 110 110 PS 90 70 50 1000 1500 2000 2500 3000 3500 4000 RPM [Nm] 400 380 360

Mehr

Leitungsschutzschalter CLS6 DE

Leitungsschutzschalter CLS6 DE Leitungsschutzschalter CLS DE Hochwertige Leitungsschutzschalter für Gewerbe- und Haushaltsanwendungen Kontaktstellungsanzeige rot - grün Umfangreiches Zubehörprogramm nachträglich anbaubar Bemessungsströme

Mehr

LED-Netzgeräte mit 350, 500 oder 700 ma Ausgangsstrom

LED-Netzgeräte mit 350, 500 oder 700 ma Ausgangsstrom e mit 350, 500 oder 700 ma sstrom Eingangsspannung: 100-240 V / 50-60 Hz L x B x H = 60 x 35 x 21 sekundär: Konstantstrom 350 ma LED-Leistung bei 350 ma 1,0 Watt. 2 bis 3 Power-LED oder 1 High-Power-LED

Mehr

Typ 634: Zähler mit hohem Schutz gegen magnetische Störungen Typ 635: Zähler mit hoher Schockfestigkeit

Typ 634: Zähler mit hohem Schutz gegen magnetische Störungen Typ 635: Zähler mit hoher Schockfestigkeit mini-i Typ 634/635 Typ 634: Zähler mit hohem Schutz gegen magnetische Störungen Typ 635: Zähler mit hoher Schockfestigkeit Kleine Baugröße Geringe Leistungsaufnahme Elektrische Anschlüsse im Normraster

Mehr

BETRIEBSSTUNDENZÄHLER IMPULSZÄHLER NOCKENSCHALTER

BETRIEBSSTUNDENZÄHLER IMPULSZÄHLER NOCKENSCHALTER BETRIEBSSTUNDENZÄHLER IMPULSZÄHLER NOCKENSCHALTER FRANZ KREUZER Elektro Bauelemente * Lachenstrasse 21 * 71101 Schönaich Telefon: 07031 685 598 * Telefax: 07031 685 930 Email: revalco@kreuzer-elektro.de

Mehr

HBC-Funksysteme mit Ex-Zulassung (ATEX)

HBC-Funksysteme mit Ex-Zulassung (ATEX) HBC-Funksysteme mit Ex-Zulassung (ATEX) Gerätekategorie (Zone) M2 2G (Zone 1) 3G (Zone 2) 2D (Zone 21) 3D (Zone 22) I M2 Ex ia I Mb II 2G Gb II 2G Gb II 2D Ex ia IIIC T100 C Db II 2D Ex ia IIIC T100 C

Mehr