BEDIENUNGSANLEITUNG SIRUS PRO UAM 70 1 KANAL UHF MIKROFONANLAGE MIT HANDSENDER UAM-70

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "BEDIENUNGSANLEITUNG SIRUS PRO UAM 70 1 KANAL UHF MIKROFONANLAGE MIT HANDSENDER UAM-70"

Transkript

1 BEDIENUNGSANLEITUNG SIRUS PRO UAM 70 1 KANAL UHF MIKROFONANLAGE MIT HANDSENDER UAM-70

2 EINFÜHRUNG Herzlichen Glückwunsch zu Ihrer Wahl für die SIRUS PRO Mikrofonanlage. Die Mikrofonanlage ist eine der besten im Preisleistungsverhältnis. Sie ist einfach zu bedienen, schnell aufgebaut und an den Start gebracht. Die UHF Diversity Funkstrecken USM-270 arbeiten mit feststehenden, zuteilungsfreien Frequenzen. Im Lieferumfang befindet sich neben dem Receiver sowie dem Sender auch ein Transportkoffer zum Schutz der Mikrofonanlage. Für Entertainer, Sänger und überall da, wo solide Funkstrecke benötigt wird ist diese Mikrofonanlage perfekt geeignet. RECEIVER 1. Anschalten des Receivers Stecken Sie den 12V AC/DC Adapter in den DC Eingang auf der Rückseite des Receivers ein. Stecken Sie danach den Stecker in Ihre Steckdose. Um den Receiver in Betrieb zu nehmen schalten Sie nun auf der Vorderseite das Gerät über den Ein- und Ausschalter ein. 2. Antenne Fahren Sie die Antenne komplett aus, so dass der Receiver den optimalen Empfang erzielen kann. Stellen Sie die Antenne auf 90 vom Receiver aus auf um auch hier den perfekten Empfang zu erreichen. 3.Abstimmungsanpassung Ist der Squelch Regler normal eingestellt leuchtet beim einschalten des Senders die Status LED A und/oder B auf. Wird der Squelch Regler zu schnell gegen den Uhrzeigersinn gedreht reduziert sich die Empfangsleistung kurzfristig. Im Betrieb, besonders bei Distanzen größer als 20 Meter, erlischt einer der beiden Status- anzeigen (A/B) kurzfristig. Die Tru Diversity Eigenschaft des Systems stellt somit sicher, dass das zu empfangende Audiosignal nicht gestört wird. Wenn beide Status LED S (A/B) erlöschen, befindet sich der Sender außerhalb der Empfangsreichweite. Der Anwender sollte sich dann näher zum Empfänger begeben um wieder in Korrespondenz zu stehen. 4. Audioausgang Der Receiver verfügt über zwei Audioausgänge, über einen symmetrischen XLR Ausgang und über einen AUX Ausgang. 2 / 6

3 RECEIVERVERBINDUNG Verbinden Sie ein Audiokabel mit einem 6,3mm Mono Klinkenstecker mit der AUX Audio Ausgangsbuchse auf der Rückseite des Receivers. Verbinden Sie das andere Ende des Kabels mit einem Verstärker/ Effektprozessor oder einem Mischpult. Regeln Sie den AUX Volumenregler am Receiver im Uhrzeigersinn auf ¾, um für die meisten Anwendungen ein gutes Signal zu haben. Diese Einstellung entspricht ungefähr dem gleichem Ausgangslevel, wie Instrumente, die direkt an den Verstärker/ Effektprozessor oder einem Mischpult angeschlossen werden. Wenn Sie den Volumenregler in die max. Stellung bringen liegt das Signal ca. 4dB höher als bei einem normalen Instrumentenausgang. Vergewissern Sie sich bevor Sie die Mikrofonanlage mit dem Mischpult verbinden, dass keine Phantomspannung (+48V) am Kanal anliegt. Stellen Sie sicher dass die Lautstärke am Kanal herunter geregelt ist bevor Sie die Mikrofonanlage einschalten. Der Empfänger ist mit einer AF PEAK LED Kette ausgestattet, welche Übersteuerungen anzeigen können. Das gelegentliche Flackern der LED s ist normal. Leuchtet die komplette LED Kette ununterbrochen, regeln Sie bitte die Lautstärke am Sender herunter. Öffnen sie hierzu das Batteriefach. Oberhalb der beiden Batterien finden sie einen orangefarbigen Poti, drehen sie diesen mit einem kleinen Schraubenzieher auf das gewünschte Level, da es sonst zu Signalverzerrung kommt. ACHTUNG: Am symmetrischen XLR Ausgang liegt ein konstantes Ausgangssignal an, dieser Ausgang dient dazu die Mikrofonanlage über ein XLR Kabel mit dem Eingang eines Kanalzugs am Mischpult zu verbinden um von dort aus die Lautstärke zu regeln. Über den Frontseitigen Volumenregler lässt sich die Ausgangslautstärke nur regeln, wenn die Mikrofonanlage über den Rückseitigen 6,3mm Monoklinkenausgang angeschlossen ist! Wählen Sie diese Art der Verbindung wenn Sie kein Mischpult verwenden, sondern das Signal direkt auf eine aktive Lautsprecheranlage oder einen Verstärker geben möchten 3 / 6

4 HANDSENDER 1. Schrauben Sie zunächst einmal das Batteriefach des Mirkofons ab. Setzen sie neue Batterien ein und schrauben Sie das Batteriefach wieder zu. 2. Schalten Sie nun das Mikrofon an, indem Sie den AN/AUS Schalter nach oben drücken. Es erscheint ein kurzes aufblinken der roten LED, dass Ihnen signalisiert, dass das Mikrofon nun Betriebsbereit ist. Sobald die rote LED nicht mehr bei einem erneuten anschalten aufblinkt ist dies ein Zeichen dafür, dass Sie neue Batterien einsetzen müssen. 3. Das Mikrofon ist nun Einsatzbereit. Die Status LED A und/oder B am Receiver sollte nun leuchten sobald der Receiver ein Signal vom Sender empfängt. Bevor Sie in das Mikrofon sprechen schalten Sie den On Schalter am Mikrofon an. Regeln Sie nun die Lautstärke des Empfängers am Receiver (siehe Receiververbindung). Achten Sie darauf, dass die verwendete PA, die Lautstärke, der Platz des Senders sowie der Lautsprecher so gewählt sind, dass keine Feedbacks entstehen. 4 / 6

5 TECHNISCHE DATEN Receiver Specification Operation Frequency Band MHZ MHz MHz MHz Mute Sensitivity -95Bm -12dB SiNAD -107dB R-F Image Rejection -70dB Maximum Devation +/- 50kHz Audio LED 5~26 khz IF Frequency 56MHz / 10.7MHz Current Drain 85mA, 13.5V / 0.3A AC test 95V-130V Transmitter Specification Nor. Deviation Pilotone Frequency Pilotone Deviation Low BATT on Current Drain ON +/-30 khz khz 9 khz 2V >100mA, 3V System Specification Sum Audio Output (No Load) Audio Output 400mV Audio THD <1% Audio Response 50-18kHz, +/-3dB S/N Ratio >-105dB N/Floor 10uV XLR Audio Outputs (600 Ohms Load) Audio Output +/-24mV Audio THD <1% Audio Response 50-18kHz, +/-3dB S/N Ratio >-100dB, (WAP) N/Floor 10uV 5 / 6

6 Achtung, bitte beachten sie die wichtigen Hinweise zu drahtlosen Systemen! In Deutschland müssen Frequenznutzungen bei der Bundesnetzagentur angemeldet werden. Diese Systeme sind anmelde-und gebührenpflichtig! Drahtlose Mikrofone sind im Frequenzbereich 863 MHz-865 MHz sind in der EU allgemein Zugelassen und somit anmelde-und gebührenfrei! Um Frequenznutzungen anzumelden finden sie auf die erforderlichen Formulare. Bei Nutzung in Nicht -EU Ländern wenden sie sich bitte an die jeweils zuständige Landesbehörde. Importeur: B & K Braun GmbH Industriestraße 1 D / 6

MSW-4/2 MKII QUAD VOCAL SYSTEM DRAHTLOSES VOCAL SYSTEM MIT 4 HANDSENDERN/ EMPFÄNGERN UND LCD DISPLAY

MSW-4/2 MKII QUAD VOCAL SYSTEM DRAHTLOSES VOCAL SYSTEM MIT 4 HANDSENDERN/ EMPFÄNGERN UND LCD DISPLAY MSW-4/2 MKII QUAD VOCAL SYSTEM DRAHTLOSES VOCAL SYSTEM MIT 4 HANDSENDERN/ EMPFÄNGERN UND LCD DISPLAY Bedienungsanleitung Inhaltsangabe 1. Features 2. Empfänger 3. Sender 4. Bedienung des Empfängers 5.

Mehr

Frontseite WS-1000R INFRARED OFF BATT 1. 2 Antenne A Empfänger Anzeige Anzeige leuchtet wenn Antenne A an ist. Im Lavalier/ Headset System enthalten

Frontseite WS-1000R INFRARED OFF BATT 1. 2 Antenne A Empfänger Anzeige Anzeige leuchtet wenn Antenne A an ist. Im Lavalier/ Headset System enthalten Systemkomponenten WS-000R Empfänger Features In allen Systemen enthalten WS-000 Empfänger A / RF Anschlusskabel Stromversorgung Zwei Antennen Bedienungsanleitung WS-000R Frontseite AA batterien WS-000R

Mehr

WXM Kanal Funkmikrophon Anlage UHF

WXM Kanal Funkmikrophon Anlage UHF Bedienungsanleitung WXM 800 4 Kanal Funkmikrophon Anlage UHF Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise... 3 1. 1. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 3 2. Einleitung... 4 3. Frequenzband...

Mehr

Pro Audio Germany. acoustic KRU-14. Diversity Funkmirofon Anlage.

Pro Audio Germany. acoustic KRU-14. Diversity Funkmirofon Anlage. KRU-1 Diversity Funkmirofon Anlage www.-.com KRU-1 -Acoustic KRU-1 ist eine 2-Kanal UHF Funkmikrofonanlage mit einstellbaren Frequenzen. Die beiden Antennen werden mittels TNC Schraubverbinder mit dem

Mehr

SP1680 Bedienungsanleitung

SP1680 Bedienungsanleitung SP1680 Bedienungsanleitung Ausstattung Kabellose Audio-Signalübertragung mit PLL-Technologie Auto-Scan-Funktion 2 Sendekanäle wählbar 2-Wege-Lautsprecher-System mit Bass-Boost-Funktion Stromversorgung

Mehr

Wir haben bei der Entwicklung und Produktion dieses Gerätes höchsten Wert auf Qualität und eine lange Lebensdauer gelegt.

Wir haben bei der Entwicklung und Produktion dieses Gerätes höchsten Wert auf Qualität und eine lange Lebensdauer gelegt. Seite 2 Vielen Dank! Sie haben sich für eine drahtlose Mikrofonanlage von 4-Acoustic entschieden. Sie können jetzt drahtlose Mikrofonübertragungen mit Ihrem neuen KRU-208 System realisieren. Das KRU-208

Mehr

Noah Mixer. Bedienelemente VU-Meter Kanalzüge Die Mastersektion. - Tactive Instrument Modeller. Gesamt-Inhaltsverzeichnis.

Noah Mixer. Bedienelemente VU-Meter Kanalzüge Die Mastersektion. - Tactive Instrument Modeller. Gesamt-Inhaltsverzeichnis. Bedienelemente VU-Meter Kanalzüge Die Mastersektion - Tactive Instrument Modeller Gesamt-Inhaltsverzeichnis Inhalt Index 1 Der Mixer ist immer geladen und wird über die Live Bar geöffnet. Vom Mixer aus

Mehr

KRU-220/440 Funkmikrofon Bedienungsanleitung

KRU-220/440 Funkmikrofon Bedienungsanleitung KRU-220/440 Funkmikrofon Bedienungsanleitung Seite 2 Vielen Dank! Sie haben sich für eine drahtlose Mikrofonanlage von 4-Acoustic entschieden. Sie können jetzt drahtlose Mikrofonübertragungen mit Ihrem

Mehr

Kompaktanlage Akku 15

Kompaktanlage Akku 15 Bedienungsanleitung Kompaktanlage Akku 15 Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise... 3 1.1. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 3 2. Einleitung... 4 2.1.1. Set... 4 2.1.2. Technische

Mehr

Vertrieb von JTS-Produkten Distribution of JTS products. Bedienungsanleitung Instruction Manual. Diversity-UHF-Empfänger Diversity UHF Receiver

Vertrieb von JTS-Produkten Distribution of JTS products. Bedienungsanleitung Instruction Manual. Diversity-UHF-Empfänger Diversity UHF Receiver Vertrieb von JTS-Produkten Distribution of JTS products Bedienungsanleitung Instruction Manual US-8001D US-8002D Diversity-UHF-Empfänger Diversity UHF Receiver DEUTSCH Bevor Sie einschalten Wir wünschen

Mehr

BEDIENUNGSANLEITUNG DM2512 DMX MERGER

BEDIENUNGSANLEITUNG DM2512 DMX MERGER BEDIENUNGSANLEITUNG DM2512 DMX MERGER Inhaltsverzeichnis 1. Allgemeine Sicherheitshinweise... 3 1.1. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 3 2. Technische Daten... 4 3. Beschreibung...

Mehr

t&msystems Project Serie Bedienungsanleitung ProjectMix8

t&msystems Project Serie Bedienungsanleitung ProjectMix8 Sicherheitshinweise: Lesen Sie diese Bedienungsanleitung vor der ersten Inbetriebnahme sorgfältig und bewahren Sie sie gut auf. Installieren Sie das Gerät nicht in nasser oder feuchter Umgebung, verhindern

Mehr

t&msystems Project Serie Bedienungsanleitung Project60 / 120 / 240

t&msystems Project Serie Bedienungsanleitung Project60 / 120 / 240 Sicherheitshinweise: Lesen Sie diese Bedienungsanleitung vor der ersten Inbetriebnahme sorgfältig und bewahren Sie sie gut auf. Installieren Sie das Gerät nicht in nasser oder feuchter Umgebung, verhindern

Mehr

PU 120 M Bedienungsanleitung

PU 120 M Bedienungsanleitung PU 120 M Bedienungsanleitung 1. EINLEITUNG 2. HANDSENDER UH 120 M 3. DIVERSITY EMPFÄNGER 150 R 4. SQUELCH / RAUSCHSPERRE 5. BETRIEBSFREQUENZ / ZULASSUNGEN 6. RÜCKKOPPLUNGEN VERMEIDEN 7. AUSSETZER VERMEIDEN

Mehr

Kompaktanlage Super Sonic V

Kompaktanlage Super Sonic V Bedienungsanleitung Kompaktanlage Super Sonic V Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise... 3 1.1. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 3 2. Einleitung... 4 2.1.1. Set... 4 2.1.2. Produkteigenschaften...

Mehr

Bedienungsanleitung Umschalter UBox4C-L

Bedienungsanleitung Umschalter UBox4C-L Bedienungsanleitung Umschalter UBox4C-L Passive Vorstufe 4 Eingänge Lautstärkeregelung Mute-Funktion Alle Funktionen fernbedienbar Ausgang für Triggerspannung Zusätzlicher Ausgang ungeregelt Eingang 4

Mehr

WS R2 V POWER. Antenne A RF Anzeige Im Lavalier/ Headset System enthalten

WS R2 V POWER. Antenne A RF Anzeige Im Lavalier/ Headset System enthalten Systemkomponenten WS R Receiver Features In allen Systemen enthalten WS- Empfänger batterien + + - - IR UHF PLL Diversity Dual Channel Wireless Receiver PHONES - + + - - WS R POWER - - - Frontseite / nschlusskabel

Mehr

Wireless DMX Transmitter/Receiver

Wireless DMX Transmitter/Receiver Bedienungsanleitung Wireless DMX Transmitter/Receiver Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise... 3 1.1. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 3 2. Beschreibung... 4 2.1. Features...

Mehr

WM-12A WM-15A. Active Multifunctional System

WM-12A WM-15A. Active Multifunctional System WM-12A WM-15A Active Multifunctional System Seite 1 Seite 2 Seite 3 1. EINLEITUNG... 5 2. ANWENDUNG... 5 3. BEDIENELEMENTE & ANSCHLÜSSE... 5 3.1. Mixer- & Vorstufenmodul... 5 4. SERVICE... 6 4.1. Weltweiter

Mehr

Bedienungsanleitung. Wireless DMX Transmitter/Reciever

Bedienungsanleitung. Wireless DMX Transmitter/Reciever Bedienungsanleitung Wireless DMX Transmitter/Reciever Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise... 3 1.1. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 3 1.2. Anwendungshinweise... 4 2. Beschreibung...

Mehr

PLL ALARM CLOCK RADIO Model : FRA252

PLL ALARM CLOCK RADIO Model : FRA252 PLL ALARM CLOCK RADIO Model : FRA252 DE BEDIENUNGSANLEITUNG DE BEDIENUNGSANLEITUNG WARNUNG: UM DIE GEFAHR VON FEUER ODER STROMSCHLÄGEN ZU VERMEIDEN, DIESES GERÄT VOR REGEN UND FEUCHTIGKEIT SCHÜTZEN. VORSICHT

Mehr

Wireless Music Adapter

Wireless Music Adapter DE MK383 Wireless Music Adapter Produktmerkmale - Erweiterung von HiFi Systemen mit drahtloser Musikübertragung - Effektive Reichweite: 10 Meter - Kompatibel mit allen gängigen Smartphones und Tablets

Mehr

Aktive DVB-T Zimmerantenne SRT ANT 12

Aktive DVB-T Zimmerantenne SRT ANT 12 Aktive DVB-T Zimmerantenne SRT ANT 12 Bedienungsanleitung PART 3 Deutsch * 0,14/Min. aus deutschen Festnetz; * 0.42/Min. max. aus Mobilfunknetzen Stand. März 2010 * 0,12/Min. aus östereichischen Festnetz

Mehr

TNX Series. page 1-3 USER S MANUAL. TNX-10a TNX-12a TNX-15a

TNX Series. page 1-3 USER S MANUAL. TNX-10a TNX-12a TNX-15a TNX Series GB page 1-3 USER S MANUAL D Seite 4-6 Bedienungsanleitung TNX-10a TNX-12a TNX-15a WARNINGS 1 CONTROLS AND FEATURES: 2 Specifications Manufacturer: MUSIC STORE professional GmbH Tel: +49 (0)

Mehr

CINEMA SB200 Aktiver Soundbar-Lautsprecher

CINEMA SB200 Aktiver Soundbar-Lautsprecher CINEMA SB200 Aktiver Soundbar-Lautsprecher Kurzanleitung Vielen Dank, dass Sie sich für dieses JBL -Produkt entschieden haben Der JBL Cinema SB200 Aktive Soundbar-Lautsprecher ist ein vollständiges integriertes

Mehr

TWS 16 PT UHF wireless system. bedienungsanleitung

TWS 16 PT UHF wireless system. bedienungsanleitung TWS 16 PT UHF wireless system bedienungsanleitung Musikhaus Thomann e.k. Treppendorf 30 96138 Burgebrach Deutschland Telefon: +49 (0) 9546 9223-66 E-Mail: info@thomann.de Internet: www.thomann.de 09.03.2012

Mehr

MX 360. Bedienungsanleitung. Instruction manual. Mode d'emploi. Instrucciones de uso. Istruzioni per l uso. Gebruiksaanwijzing. Betjeningsvejledning

MX 360. Bedienungsanleitung. Instruction manual. Mode d'emploi. Instrucciones de uso. Istruzioni per l uso. Gebruiksaanwijzing. Betjeningsvejledning GB F E I NL DK Bedienungsanleitung Instruction manual Mode d'emploi Instrucciones de uso Istruzioni per l uso Gebruiksaanwijzing Betjeningsvejledning MX 360 PL 1 GB F E I NL DK Bedienungsanleitung 4 Instruction

Mehr

Bedienungsanleitung PREAMP 800

Bedienungsanleitung PREAMP 800 Bedienungsanleitung PREAMP 8 Wilhelm Huber + Söhne GmbH + Co.KG PREAMP 8-1 - 14.6.5/PF Inhalt Funktionsbeschreibung Bedienungselemente Anschlüsse Technische Daten Verdrahtungsbeispiel PREAMP 8-2 - 14.6.5/PF

Mehr

FUNK IMPULS ÜBERTRAGUNGSSYSTEM HL 615

FUNK IMPULS ÜBERTRAGUNGSSYSTEM HL 615 FUNK IMPULS ÜBERTRAGUNGSSYSTEM HL 615 BEDIENUNGSANLEITUNG Version x03/2015 TAGHeuer Timing Page 1 / 8 1. Allgemeines Das neue Radio HL 615 ist die nächste logische Entwicklung in der Impulsübertragung

Mehr

Bedienungsanleitung cityguide

Bedienungsanleitung cityguide Bedienungsanleitung cityguide Die Imtradex Führungsfunkanlage für Stadtbesichtigungen Vielen Dank für den Ankauf unserer Imtradex CityGuide-Führungsfunkanlage. Bitte beachten Sie die nachfolgenden Hinweise.

Mehr

Bedienungsanleitung. Vorverstärker 8fach

Bedienungsanleitung. Vorverstärker 8fach Bedienungsanleitung Vorverstärker 8fach 0530 00 Funktionsbeschreibung Der Vorverstärker 8fach verstärkt die Audiosignale von 8 Quellen wie z.b. Tuner, CD-Player usw. auf eine Ausgangsspannung von 5 V AC.

Mehr

2.4 GHz Kabelloser AV - Sender / Empfänger. Gebrauchsanweisung (Vor Gebrauch bitte sorgfältig durchlesen!) AVS

2.4 GHz Kabelloser AV - Sender / Empfänger. Gebrauchsanweisung (Vor Gebrauch bitte sorgfältig durchlesen!) AVS 2.4 GHz Kabelloser AV - Sender / Empfänger Gebrauchsanweisung (Vor Gebrauch bitte sorgfältig durchlesen!) AVS5010 011 0336 Wichtige Sicherheitshinweise Bei bestimmungsgemäßem Gebrauch des Geräts gelten

Mehr

TRAGBARES PLL AM FM DIGITALRADIO

TRAGBARES PLL AM FM DIGITALRADIO TRAGBARES PLL AM FM DIGITALRADIO JUNIOR PR 200, PR 201, PR 202 BEDIENUNGSANLEITUNG ÜBERSICHT DER TASTEN 1. EIN/STANDBY 2. LAUTSTÄRKE - 3. LAUTSTÄRKE + 4. LCD-DISPLAY 5. TUNING-REGLER 6. SPEICHERPLATZ +

Mehr

Funkgerät Kenwood ProTalk TK-3301

Funkgerät Kenwood ProTalk TK-3301 Funkgerät Kenwood ProTalk TK-3301 Mietinformationen Übersicht 1 Kanal-Wähler: Drehen Sie an diesem Knopf, um den genutzten Kanal zu wechseln. 2 LED-Anzeige 3 Ein-/Aus-Schalter und Lautstärke-Regler: Drehen

Mehr

CB-FUNKGERÄT MIT EUROPAWEITER ZULASSUNG 40 KANÄLE FM. Herzlichen Glückwunsch. .. * zu Ihrem CB-Mobilfunkgerät C3000.

CB-FUNKGERÄT MIT EUROPAWEITER ZULASSUNG 40 KANÄLE FM. Herzlichen Glückwunsch. .. * zu Ihrem CB-Mobilfunkgerät C3000. I CB-FUNKGERÄT MIT EUROPAWEITER ZULASSUNG 40 KANÄLE FM Herzlichen Glückwunsch.. * zu Ihrem CB-Mobilfunkgerät C3000. C3000 bietet unter anderem folgendes: uropaweite Zulassung alle zugelassenen 40 Kanäle

Mehr

DT-120/DT-180. D Revision 1

DT-120/DT-180. D Revision 1 T-120/T-180 Revision 1 49 Bedienelemente 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 POWER / BAN LC-isplay BB / STEP Mono / Stereo Lautstärketasten Frequenzregler / Uhrzeit einstellen Schiebeschalter für Tastensperre Batteriefach

Mehr

Register your product and get support at www.philips.com/welcome SDV7120/10 DE Benutzerhandbuch Inhaltsangabe 1 Wichtig 4 Sicherheit 4 Recycling 4 2 Ihre SDV7120 5 Überblick 5 Deutsch 3 Erste Schritte

Mehr

12 Kanal-Stereo-Mischpult

12 Kanal-Stereo-Mischpult 12 Kanal-Stereo-Mischpult 10004862 Sehr geehrter Kunde, zunächst möchten wir Ihnen zum Erwerb Ihres Gerätes gratulieren. Bitte lesen Sie die folgenden Anschluss- und Anwendungshinweise sorgfältig durch

Mehr

BEDIENUNGSANLEITUNG. 5.1 Kanal Heimkino-System mit Fernbedienung YC-5.1-CFM

BEDIENUNGSANLEITUNG. 5.1 Kanal Heimkino-System mit Fernbedienung YC-5.1-CFM BEDIENUNGSANLEITUNG 5.1 Kanal Heimkino-System mit Fernbedienung YC-5.1-CFM Sicherheitshinweise 1. Bitte lesen Sie die Bedienungsanleitung sorgfältig bevor Sie das Gerät in Betrieb nehmen. 2. Bewahren Sie

Mehr

ElitePET ACHTUNG: Nutzen Sie nur den mitgelieferten AC-Adapter um den Empfänger zu laden. Halten Sie die Sendeantenne fern von Magneten.

ElitePET ACHTUNG: Nutzen Sie nur den mitgelieferten AC-Adapter um den Empfänger zu laden. Halten Sie die Sendeantenne fern von Magneten. ElitePET 9888 Inhalt: Sender Antenne kleiner Empfänger (optional) großer Empfänger (optional) lange Metallstifte kurze Metallstifte Halsband Test-Kit Ladegerät ACHTUNG: Nutzen Sie nur den mitgelieferten

Mehr

HF Digital Modulator Installationsanleitung

HF Digital Modulator Installationsanleitung HF Digital Modulator Installationsanleitung HF Digital Modulator 11 Installation Guide Modulateur HF numérique. 21 Instructions d installation HF Digital Modulator...31 Istruzioni per l'installazione Digitale

Mehr

ANSCHLÜSSE (ALLE PEDALE)

ANSCHLÜSSE (ALLE PEDALE) ANSCHLÜSSE (ALLE PEDALE) 9 V: Benutzen Sie bitte nur Morley s 9 VDC 300 ma stabilisiertes Netzteil. Der innere Pol ist negativ. IN: Eingangsbuchse. Schließen Sie hier das Instrument mit einem ¼ Gitarrenkabel

Mehr

Reporterset Motorola 2700 portabel und Ü-Wagen Version - technische Information -

Reporterset Motorola 2700 portabel und Ü-Wagen Version - technische Information - Reporterset Motorola 2700 portabel und Ü-Wagen Version - technische Information - REPORTERSET MOTOROLA 1 Anschluss und Bedienungsanleitung V 1.2 Ü-Wagen Schnittstelle Motorola 2700 Beachten Sie bitte die

Mehr

rechargable batteries NiMH AAA 1.2 V

rechargable batteries NiMH AAA 1.2 V RS 120 II RS 119 II Quick Guide Consignes de sécurité Indicaciones de seguridad Guia de Segurança Sicherheitshinweise Guida per la sicurezza Veiligheidsgids 1 2 3 rechargable batteries NiMH AAA 1.2 V 4

Mehr

UHF-Mikrofon-System

UHF-Mikrofon-System UHF-Mikrofon-System 10005828 Sehr geehrter Kunde, zunächst möchten wir Ihnen zum Erwerb Ihres Gerätes gratulieren. Bitte lesen Sie die folgenden Anschluss- und Anwendungshinweise sorgfältig durch und befolgen

Mehr

BEDIENUNGSANLEITUNG. Modernes 5.1 Home-Theater-System mit externem Verstärker. Modell: AMP- 6

BEDIENUNGSANLEITUNG. Modernes 5.1 Home-Theater-System mit externem Verstärker. Modell: AMP- 6 BEDIENUNGSANLEITUNG Modernes 5.1 Home-Theater-System mit externem Verstärker Modell: AMP- 6 Funktionen Vorderseite 1. Hersteller Kennzeichnung 2. POWER Betriebsschalter 3. BALANCE Balance Regler links/rechts

Mehr

Schnellanleitung: Verwendung des mobilen UbiCast-Recorders

Schnellanleitung: Verwendung des mobilen UbiCast-Recorders Schnellanleitung: Verwendung des mobilen UbiCast-Recorders Inhalt Der UbiCast-Recorder... 4 Kofferinhalt & Materialien... 5 Inhalt: schwarzer Koffer (mobile Einheit)... 5 Inhalt: Aluminiumkoffer (Kamera)...

Mehr

Westfalia Bedienungsanleitung. Nr

Westfalia Bedienungsanleitung. Nr Bedienungsanleitung Nr. 107375 Bedienungsanleitung Satelliten Finder RL-TC-0101 Artikel Nr. 54 25 97 Instruction Manual Satellite Finder RL-TC-0101 Article No. 54 25 97 Benutzung Funktionsumfang Regelbare

Mehr

Digital Audio Converter

Digital Audio Converter DE MK388 Digital Audio Converter Vielen Dank, dass Sie sich für unseren Digital Audio Converter entschieden haben. Bitte lesen Sie die Anleitung sorgfältig bevor Sie mit der Einrichtung beginnen. Bitte

Mehr

TWS 16 BT UHF wireless system. bedienungsanleitung

TWS 16 BT UHF wireless system. bedienungsanleitung TWS 16 BT UHF wireless system bedienungsanleitung Musikhaus Thomann Thomann GmbH Hans-Thomann-Straße 1 96138 Burgebrach Deutschland Telefon: +49 (0) 9546 9223-0 E-Mail: info@thomann.de Internet: www.thomann.de

Mehr

VID-TRANS150KN DEUTSCH. 2,4GHz KABELLOSES AUDIO/VIDEO ÜBERTRAGUNGS SYSTEM ANLEITUNG PATENT.

VID-TRANS150KN DEUTSCH. 2,4GHz KABELLOSES AUDIO/VIDEO ÜBERTRAGUNGS SYSTEM ANLEITUNG PATENT. VID-TRANS150KN 2,4GHz KABELLOSES AUDIO/VIDEO ÜBERTRAGUNGS SYSTEM ANLEITUNG PATENT www.hqproducts.com DEUTSCH 0336 1 Wichtige Sicherheitshinweise A. Verpackungsinhalt: Dieses Gerät erzeugt und verwendet

Mehr

Bedienungsanleitung Voice Republic StreamBoxx

Bedienungsanleitung Voice Republic StreamBoxx Bedienungsanleitung Voice Republic StreamBoxx 1. Im Lieferumfang enthalten 1 x StreamBoxx inklusive Audio-Interface (Behringer ZB791 UMC22) 1 x Strom-Kabel 1 x USB Kabel 1 x Kopfhörer-Adapter (Klinke auf

Mehr

BLUETOOTH AUDIO RECEIVER

BLUETOOTH AUDIO RECEIVER BLUETOOTH AUDIO RECEIVER Benutzerhandbuch DA-30500 Inhalt 1.0 EINFÜHRUNG... 2 2.0 Spezifikationen... 3 3.0 Verpackungsinhalt... 3 4.0 Beschreibung des bedienfelds... 4 5.0 Anschluss und Betrieb... 5 1

Mehr

RS 110 II. Quick Guide Consignes de sécurité Indicaciones de seguridad Guia de Segurança Sicherheitshinweise Guida per la sicurezza Veiligheidsgids

RS 110 II. Quick Guide Consignes de sécurité Indicaciones de seguridad Guia de Segurança Sicherheitshinweise Guida per la sicurezza Veiligheidsgids RS 110 II Quick Guide Consignes de sécurité Indicaciones de seguridad Guia de Segurança Sicherheitshinweise Guida per la sicurezza Veiligheidsgids 1 2 3 standard batteries AAA 1.5 V 4 5 6 Lieferumfang

Mehr

DT-120/DT-180. D Version 1

DT-120/DT-180. D Version 1 T-120/T-180 Version 1 49 Bedienelemente 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 POWER/BAN LC-isplay BB/ STEP Mono/Stereo Lautstärketasten Frequenzregler/Uhrzeit einstellen Schiebeschalter für Tastensperre Batteriefach

Mehr

IEM 100-R UHF-empfänger. bedienungsanleitung

IEM 100-R UHF-empfänger. bedienungsanleitung IEM 100-R UHF-empfänger bedienungsanleitung Musikhaus Thomann Thomann GmbH Hans-Thomann-Straße 1 96138 Burgebrach Deutschland Telefon: +49 (0) 9546 9223-0 E-Mail: info@thomann.de Internet: www.thomann.de

Mehr

RT-100 Emergency Receiver

RT-100 Emergency Receiver Benutzerhandbuch RT-100 Emergency Receiver Mikroprozessorgesteuerter Überwachungsempfänger (Man Overboard Sicherheitssystem) mit zwei Frequenzen und speziellen Zusatzfunktionen Herausgegeben von: RHOTHETA

Mehr

Bedienungsanleitung Voice Republic StreamBoxx

Bedienungsanleitung Voice Republic StreamBoxx Bedienungsanleitung Voice Republic StreamBoxx 1. Im Lieferumfang enthalten 1 x StreamBoxx inklusive Audio-Interface (Behringer ZB791 UMC22) 1 x Strom-Kabel 1 x USB Kabel 1 x Kopfhörer-Adapter (Klinke auf

Mehr

DDP Kanal Digital Dimmer Pack

DDP Kanal Digital Dimmer Pack Bedienungsanleitung DDP-405 4 Kanal Digital Dimmer Pack Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise... 3 1.1. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 3 1.2. Produktspezifische Eigenschaften...

Mehr

FUNKSTECKDOSEN. Steckdosen

FUNKSTECKDOSEN. Steckdosen FUNKSTECKDOSEN Steckdosen max. belastbar bis ca. 3.600 Watt Liebe Kundin, lieber Kunde, klappen Sie dieses Schaubild heraus. Sie können dann bequem die Gebrauchsanleitung durchlesen und dabei jeweils Text

Mehr

Digitale aktive DVB-T/T2 Zimmerantenne SRT ANT 10 ECO

Digitale aktive DVB-T/T2 Zimmerantenne SRT ANT 10 ECO Digitale aktive DVB-T/T2 Zimmerantenne SRT ANT 10 ECO Abbildung ähnlich Bedienungsanleitung Inhaltsangabe 1.0 BEDIENUNGSANLEITUNG 1 2.0 PACKUNGSINHALT 1 3.0 SICHERHEITSHINWEISE 2 4.0 ANSCHLIESSEN DER ANTENNE

Mehr

Bedienungsanleitung. ACP - ACPL-ACPR Fernbedienungen

Bedienungsanleitung. ACP - ACPL-ACPR Fernbedienungen Bedienungsanleitung ACP - ACPL-ACPR Fernbedienungen Eigenschaften Wandfernbedienung für APart Aktivlautsprecher Frontblende aus gebürsteten Aluminium Kein externe Spannungsversorgung nötig ACP: Steuerung

Mehr

mit NKA Abschirmung Bedienungsanleitung MOBILER BABYSITTER r -- t A (NKA) NEU (Nacl~baGhnal Absclk-mung)

mit NKA Abschirmung Bedienungsanleitung MOBILER BABYSITTER r -- t A (NKA) NEU (Nacl~baGhnal Absclk-mung) PROBLEME und LÖSUNGSMÖGLIWKEITEN --------------------------------------------------------- Problem mögl. Ursache Lösung Bedienungsanleitung MOBILER BABYSITTER r -- t- - 499A (NKA) Sender - oder Empfangsanzeige

Mehr

Miditech Audiolink Pro USB

Miditech Audiolink Pro USB Miditech Audiolink Pro USB Class Compliant USB Audio Interface (Kein Treiber nötig für Windows XP, Windows Vista & Mac OS X (10.2.6 & höher)) 24 Bit/ 48 khz Inputs - 24 Bit/96 khz Outputs Line In / Line

Mehr

XAct MF DIGITAL SERIES. Version 2.0. Digital Active Loudspeaker Systems

XAct MF DIGITAL SERIES. Version 2.0. Digital Active Loudspeaker Systems XAct Digital Active Loudspeaker Systems MF DIGITAL SERIES Version 2.0 Seite XAct Seite 2 Seite 3 XAct . EINLEITUNG... 2. ANWENDUNG... 3. BEDIENELEMENTE & ANSCHLÜSSE... 4. SERVICE... 6 4.. Weltweiter Service...

Mehr

Notruf Mobil 3. Bedienungsanleitung Version Bedienungsanleitung: 1.00 Für Notruf Mobil 3

Notruf Mobil 3. Bedienungsanleitung Version Bedienungsanleitung: 1.00 Für Notruf Mobil 3 Notruf Mobil 3 Bedienungsanleitung Version Bedienungsanleitung: 1.00 Für Notruf Mobil 3 Seite 1 Inhaltsverzeichnis Systembeschreibung... 2 Lieferumfang... 2 Geräteübersicht... 3 Funktionen des Notruf Mobil

Mehr

Handsprechfunkgerät Motorola GP 900-FuG 11b

Handsprechfunkgerät Motorola GP 900-FuG 11b Handsprechfunkgerät Motorola GP 900-FuG 11b 7 Feuerwehr Offenburg 7.01.01-3: FuG 11b Motorola GP 900 Seite 1 Ausbildungsunterlage: HFG Motorola GP 900-11b Inhalt: Bedienung des HFG Autor: B. Maier Stand:

Mehr

Wireless Music Receiver

Wireless Music Receiver DE MK384 Wireless Music Receiver Produktmerkmale - Erweiterung von HiFi Systemen mit drahtloser Musikübertragung - Effektive Reichweite: 10 Meter - Bluetooth 3.0 + EDR / Kompatibel mit allen gängigen Smartphones

Mehr

SINUS - 2K Mischverstärker

SINUS - 2K Mischverstärker Vertriebs- Entwicklungsgesellschaft mbh SINUS - 2K Mischverstärker Bedienungsanleitung Inhaltsverzeichnis 1. Einleitung 2. Sicherheitshinweise 3. Beschreibung der Komponenten und ihrer Funktionen 4. Technische

Mehr

Bedienungsanleitung. XO Serie. Professionelle elektronische Frequenzweiche

Bedienungsanleitung. XO Serie. Professionelle elektronische Frequenzweiche Professionelle elektronische Frequenzweiche Bedienungsanleitung XO Serie Professionelle elektronische Frequenzweiche 2 XO Serie Professionelle elektronische Frequenzweiche Vielen Dank! Sie haben sich für

Mehr

Bedienungsanleitung Starterset Funksteckdosen, 3 Stück inkl. Fernbedienung

Bedienungsanleitung Starterset Funksteckdosen, 3 Stück inkl. Fernbedienung DE Bedienungsanleitung Starterset Funksteckdosen, 3 Stück inkl. Fernbedienung NC-5381-675 Starterset Funksteckdosen, 3 Stück inkl. Fernbedienung 01/2011 - EX:MH//EX:CK//SS Inhaltsverzeichnis Ihr neues

Mehr

Hier können Sie Ihr Produkt registrieren und Unterstützung erhalten: SDV7220/12. Benutzerhandbuch

Hier können Sie Ihr Produkt registrieren und Unterstützung erhalten:  SDV7220/12. Benutzerhandbuch Hier können Sie Ihr Produkt registrieren und Unterstützung erhalten: www.philips.com/welcome SDV7220/12 Benutzerhandbuch Inhaltsangabe 1 Wichtig 20 Sicherheit 20 Recycling 20 2 Ihre SDV7220/12 21 Überblick

Mehr

Bedienungsanleitung Soundsystem Hollywood Port-25

Bedienungsanleitung Soundsystem Hollywood Port-25 Bedienungsanleitung Soundsystem Hollywood Port-25 Einführung Geehrter Kunde, wir möchten Ihnen zum Erwerb Ihres neuen Soundsystems gratulieren! Mit dieser Wahl haben Sie sich für ein Produkt entschieden,

Mehr

Enjoy it. Enjoy it. UKW-Radio mit USB RXN 19. Bedienungsanleitung

Enjoy it. Enjoy it. UKW-Radio mit USB RXN 19. Bedienungsanleitung Bedienungsanleitung Enjoy it. Enjoy it. Competence Center Audio MAX Power Products GmbH & Co. KG Mittlerer Hasenpfad 5 60598 Frankfurt Germany www.blaupunkt.com Service Hotline: 00 800 1300 1400 (kostenlos

Mehr

KM 200 Bedienungsanleitung

KM 200 Bedienungsanleitung KM 200 Bedienungsanleitung www.ars-akustika.com Seite 2 von 13 e-mail: sales@ars-akustika.com Werter Kunde, bei der Entwicklung des Prozessionsverstärkers haben wir uns zum Ziel gesetzt, große Leistung,

Mehr

IN-EAR Monitoring UHF IN EAR

IN-EAR Monitoring UHF IN EAR UHF IN EAR IN-EAR Monitoring InEar-Monitoring ist von den großen Bühnen dieser Welt nicht mehr wegzudenken. InEar-Monitoring bietet im Vergleich zu herkömmlichen Monitoring in nahezu allen Belangen große

Mehr

Bedienungsanleitung SkyFunk 3

Bedienungsanleitung SkyFunk 3 Bedienungsanleitung SkyFunk 3 2,4 GHz Funkübertragungssystem Inhaltsverzeichnis Kapitel Thema... Seite 1 Sicherheitshinweise.... 2 2 Allgemeines.... 3 3 Anschluss... 4 4 Aufstellen der Geräte... 6 5 Bedienung...

Mehr

Deutsch. 10 Kontrolllampe 11 Mikrofon 12 Signaltaste 13 Funktionswähler 14 Kontakteingang 15 Telefoneingang 16 Mikrofoneingang 17 Umschalter für Kanal

Deutsch. 10 Kontrolllampe 11 Mikrofon 12 Signaltaste 13 Funktionswähler 14 Kontakteingang 15 Telefoneingang 16 Mikrofoneingang 17 Umschalter für Kanal HearPlus 322wra 1 5 6 7 2 3 8 9 4 13 14 15 16 19 10 17 11 18 12 1 Kontrolllampe 2 Blitzlicht 3 Anzeigen für Kanal 1-4 4 Lautsprecher 5 Licht-/Tonsignal 6 Tonhöhe 7 Ein/Aus 8 Anschluss für Netzadapter 9

Mehr

DT-120/DT-180. D Version 1

DT-120/DT-180. D Version 1 DT-120/DT-180 D Version 1 41 Bedienelemente 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 POWER / BAND LCD-Display DBB / STEP Mono / Stereo/Uhrzeiteinstellung Frequenzauswahl Lautstärke Schiebeschalter für Tastensperre Batteriefach

Mehr

DT-120/DT-180. D Revision 1

DT-120/DT-180. D Revision 1 DT-120/DT-180 D Revision 1 41 Bedienelemente 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 POWER / BAND LCD-Display DBB / STEP Mono / Stereo/Uhrzeiteinstellung Frequenzauswahl Lautstärke Schiebeschalter für Tastensperre Batteriefach

Mehr

Bedienungsanleitung Voice Republic StreamBox#1 und Livestreaming

Bedienungsanleitung Voice Republic StreamBox#1 und Livestreaming Bedienungsanleitung Voice Republic StreamBox#1 und Livestreaming Inhalt 1. Im Lieferumfang enthalten... 3 2. Anschlüsse der StreamBox#1... 3 3. StreamBoxx anschließen... 5 4. Erstinstallation Profil erstellen

Mehr

Deutsche Bedienungsanleitung Version 2.1

Deutsche Bedienungsanleitung Version 2.1 Bedinungsanleitung Der Knight TR-332RX ist ein E-TTL 2 fähiges Blitz Steuergerät für Canon Blitze. Mit dem Auch Studio Blitze gezündet werden können. Steuerungs- befehle über Sendeeinheit nicht über die

Mehr

BEDIENUNGSANLEITUNG Autoradio OV-CR-411 G

BEDIENUNGSANLEITUNG Autoradio OV-CR-411 G BEDIENUNGSANLEITUNG Autoradio OV-CR-411 G 1. Allgemeine Operationen POW / MOD Während der Player an ist, drücken Sie sie kurz, um zwischen den Modus AUX ----- RADIO ---- USB----- SD umzuschalten; Lange

Mehr

Leitfähigkeitsmesser mit manueller Temperaturkompensation Best.- Nr. MD22013

Leitfähigkeitsmesser mit manueller Temperaturkompensation Best.- Nr. MD22013 Leitfähigkeitsmesser mit manueller Temperaturkompensation Best.- Nr. MD22013 1. Allgemeines Mit diesem Gerät können Sie die Leitfähigkeit einer Lösung messen. Das Gerät wurde speziell für Schüler entwickelt.

Mehr

Bedienungsanleitung. DVD Player DVD8150

Bedienungsanleitung. DVD Player DVD8150 Bedienungsanleitung DVD Player DVD8150 Informationen für Benutzer in Ländern der Europäischen Union Dieses Symbol auf der Verpackung zeigt an, dass das elektrische oder elektronische Gerät am Ende seiner

Mehr

Bedienungsanleitung CSM 2 A

Bedienungsanleitung CSM 2 A Bedienungsanleitung CSM 2 A Inhaltsverzeichnis Einführung...1 Spezifikationen...2 Lieferumfang...2 Bedienelemente...3 Anschluss und Inbetriebnahme...3 HDMI Matrix 4x4 Sehr geehrter Kunde! Danke, dass Sie

Mehr

Auna Funkkopfhörer-Set

Auna Funkkopfhörer-Set Auna Funkkopfhörer-Set 10004003 Übersicht 1. Einführung HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH! Sie haben soeben eines der raffiniertesten Infrarot-Kopfhörer- Systeme gekauft. Dieses System gibt Ihnen die Freiheit die

Mehr

Sound & Equipment Seminar

Sound & Equipment Seminar Sound & Equipment Seminar Cuertreffen Bielefeld 2006 1. Einführung in die Grundlagen 2. Was ist zu beachten 3. Mögliche Probleme zu Punkt 1. Einführung in Grundlagen 1. Anlage 2. Mikrofon 3. Medium zu

Mehr

ELA-FEUERWEHRSPRECHSTELLE

ELA-FEUERWEHRSPRECHSTELLE ELA-FEUERWEHRSPRECHSTELLE PA-24FMU Bestellnummer 17.2570 BEDIENUNGSANLEITUNG PA-24FMU Seite 2 Frontplatte 1 FIRE LED Blinkt bei Aktivierung durch den Alarmeingang E/M ALL IN 2 Summer ON/OFF Der Alarmsummer

Mehr

BLUETOOTH AUDIO-EMPFÄNGER/SENDER

BLUETOOTH AUDIO-EMPFÄNGER/SENDER BLUETOOTH AUDIO-EMPFÄNGER/SENDER Kurzanleitung zur Installation DA-30501 Inhalt Vor der Inbetriebnahme... 2 1. Über den DA-30501... 2 2. System Voraussetzungen... 2 3. Übersicht... 2 Inbetriebnahme...

Mehr

Mini OEM Sender / Mini OEM Transmitter

Mini OEM Sender / Mini OEM Transmitter Mini OEM Sender / Mini OEM Transmitter Kanalwahlschalter Schaltkanal 6V Ausführung auf Anfrage Channel selector Switching channel 6V version on request 5.8GHz Bereich / range 7558 004510 SupraLink Mini

Mehr

UHF PLL WIRELESS SYSTEM

UHF PLL WIRELESS SYSTEM SDE-3100/3016 SHS-, STS-, SAS-3100/3016 UHF PLL WIRELESS SYSTEM Bedienungsanleitung GREEN PRODUCT It has been RoHS Compliant Einführung Vielen Dank, dass Sie sich für dieses professionelle UHF Sender-/

Mehr

BEDIENUNGSANLEITUNG. PHONIC CORPORATION Bedienungsanleitung DFX256 1

BEDIENUNGSANLEITUNG. PHONIC CORPORATION Bedienungsanleitung DFX256 1 BEDIENUNGSANLEITUNG PHONIC CORPORATION Bedienungsanleitung DFX56 SICHERHEITSANWEISUNGEN! WARNUNG UM DIE GEFAHR VON FEUER ODER ELEKTRISCHEM SCHOCK ZU VERMEIDEN, SETZEN SIE DIESES GERÄT KEINER FEUCHTIGKEIT

Mehr

Multi-Patch für ITEC-Multimix 8/4 digital

Multi-Patch für ITEC-Multimix 8/4 digital Multi-Patch für ITEC-Multimix 8/4 digital Das Multi-Patch ist eine 19 -Platte, 1 HE mit den gängigsten Bedienelementen bzw. Anschlussmöglichkeiten, die in nahezu jeder Verstärkerzentrale benötigt werden.

Mehr

Wir machen icht. LED-RGB/RGBW-Steuereinheiten

Wir machen icht. LED-RGB/RGBW-Steuereinheiten Wir machen icht LED-RGB/RGBW-Steuereinheiten Unsere 3-Kanal und 4-Kanal Farbsteuereinheiten bieten eine komfortable Lichtsteuerung mit umfangreicher Funktionalität. Über Funksynchronisation können bis

Mehr

RJ45-Stecker und Balkenverbinder

RJ45-Stecker und Balkenverbinder Steckerbelegungen RJ45-Stecker und Balkenverbinder Einleitung: Viele Kabel des trivum Multiroom Systems benutzen RJ45-Stecker oder Balkenverbinder. Die RJ45-Stecker/Buchsen werden normalerweise am Controller

Mehr

Video-Überwachungstechnik, Grabenstr.14, CH-6341Baar. Multisignalübertragung. Video - Audio - Stromversorgung. über. Koaxialkabel. ArtNr.

Video-Überwachungstechnik, Grabenstr.14, CH-6341Baar. Multisignalübertragung. Video - Audio - Stromversorgung. über. Koaxialkabel. ArtNr. Repro Schicker AG Video-Überwachungstechnik, Grabenstr.14, CH-6341Baar Multisignalübertragung Video - Audio - Stromversorgung über Koaxialkabel ArtNr.11300 Repro Schicker AG, Grabenstrasse 14, CH-6340

Mehr