Cards im GVH Regionaltarif

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Cards im GVH Regionaltarif"

Transkript

1 Cards im GVH Regionaltarif 2015 Für Celle, Peine, Schaumburg, Heidekreis, Hameln-Pyrmont, Nienburg/Weser, Hildesheim und Gifhorn Stand: gvh.de

2 Bahn frei für den Regionaltarif Mit s im Regionaltarif können Sie günstig auf Bahnstrecken aus allen Landkreisen rund um die Region Hannover in das GVH Gebiet hineinfahren und umgekehrt. Die Anschlussfahrten mit üstra und RegioBus im GVH Gebiet sind inklusive. Der besondere Vorteil Mit einer im Regionaltarif können Sie z. B. aus Nienburg nicht nur nach Hannover fahren, sondern auch weiter nach Hildesheim oder Peine. Mit einer übertragbaren im Regionaltarif sind Sie einen Monat lang günstig unterwegs und können innerhalb der von Ihnen gewählten Zonen fahren, so oft Sie möchten. Die ist ab dem aufgestempelten Datum bis zum Vortag des Folgemonats gültig, z. B. vom 17. Mai bis zum 16. Juni. Rundum sorglos mit dem GVH Abo Noch mehr sparen Sie mit einer im Jahres- Abo. Ihre im Abo kommt bequem per Post zu Ihnen nach Hause. Die monatlichen Beträge werden von Ihrem Konto abgebucht. Sie können den Jahresbetrag auch im Voraus zahlen. Dann erhalten Sie 2 % Rabatt und sind ein Jahr lang sicher vor Preiserhöhungen. Die Mitnahmeregelung Der Familienausflug ist mit drin: Mit Ihrer können Sie zusätzlich einen Erwachsenen und bis zu drei Kinder unter 18 Jahren mitnehmen: montags bis freitags von Uhr bis Uhr des nächsten Tages samstags, sonn- und feiertags ganztägig am 24. und ganztägig Die Mitnahmeregelung gilt für, auch im Abonnement, nicht jedoch für s 60plus und nicht bei Cards für Schüler und Auszubildende.

3 Wo gibt es GVH Cards im Regionaltarif? s im Regionaltarif erhalten Sie: in den DB-Reisezentren Hannover, Nienburg, Bückeburg, Stadthagen, Bad Pyrmont, Hameln, Hildesheim, Alfeld, Peine, Gifhorn, Celle und weiteren Reisezentren und Agenturen an den Fahrkartenautomaten der Bahnunternehmen im Schwarmstedter Reisebüro, Mönkeberg 4, Schwarmstedt beim üstra Fahrkartenverkauf am Ernst-August-Platz im metronom Treffpunkt regional in Celle und natürlich im Abonnement Wie erhalte ich mein Abo? 1. Bestellschein erhalten Den Bestellschein für Ihr JahresAbo oder HalbjahresAbo erhalten Sie: in allen Kundenzentren der Verkehrsunternehmen, in allen Servicestellen im GVH, im Internet auf gvh.de Rufen Sie uns unter (0511) an, wir senden Ihnen den Bestellschein zu. 2. Bestellschein ausfüllen Wählen Sie Ihr gewünschtes Abo, die gewünschten Zonen, übertragbares oder persönliches Abo und wenn Sie wollen die 1.-Klasse-Option. 3. Bestellschein abgeben Bestellen Sie Ihr Abo bitte bis zum 10. eines Monats, damit Sie Ihr Abo rechtzeitig zum nächsten Monatsbeginn zugeschickt bekommen. Sie können den Bestellschein in allen Kundenzentren der Verkehrsunternehmen und in allen Servicestellen im GVH abgeben. 4. Abo-Beratung Persönliche Beratung durch unsere Abo-Spezialisten gibt es im Kundenzentrum, Karmarschstraße 30/32, Hannover. Hier können Sie, wenn Sie ein Abo bestellen, eine AboStartCard bekommen und sind unterwegs im Leben.

4 Regionalzug und S-Bahn Tarifzonen im Regionaltarif Zu den GVH Tarifzonen Hannover 1, Hannover 2,»Umland«und»Region«kommen im Regionaltarif die Tarifzonen Außenring 1 (AR1), Außenring 2 (AR2) und Außenring 3 (AR3) hinzu. RE 2 RB 38 S5 S21 4 RegionalExpress mit Bahnhof Regional express with station RegionalBahn mit Bahnhof Regional train with station S-Bahn mit Bahnhof Suburban train with station Expresslinie, hält nicht an jedem Bahnhof Express line, does not stop at all stations Stadtbahn Tram line Übergang zum Bus Interchange with bus Park+Ride Bremen Soltau RE 1 RB 38 RE 8 Walsrode Hodenhagen S2 Nienburg Schwarmstedt Lindwedel Linsburg S4 Bennemühlen Mellendorf Bissendorf Regionalzug und S-Bahn TICKET-/CARDZONE REGION Großburgwedel Stufenloser Zu-/Abgang Step-free access Hannover Flughafen S5 Langenhagen-Kaltenweide Isernhagen Tarifzonen im GVH Hagen (Han) Fare zones Langenhagen-Pferdemarkt TICKET-/CARDZONE UMLAND Tarifzonen Außenringe für Cards im GVH-Regionaltarif Eilvese Langenhagen-Mitte 5 Stöcken 1 Langenhagen 3 Altwarmbüchen Fare zones for cards of the GVH-regional fare Neustadt am Rübenbge. 4 CARDZONE HANNOVER 2 Nordhafen 6 Stand: Dezember 2014 Garbsen H-Vinnhorst Ehlershausen 2 Alte Heide Poggenhagen H-Ledeburg RE 30 9 Fasanenkrug Wolfsburg CARDZONE HANNOVER 1 Wunstorf Dedensen/ S51 Letter H-Leinhausen Burgdorf Calberlah Gümmer Seelze TICKETZONE HANNOVER Gifhorn S1 S2 H-Nordstadt 11 Leiferde Haltenhoffstr. 7 Lindhorst Haste Misburg Aligse Meinersen Stadthagen Hannover Hbf Königsworther Platz 16 Kirchhorsten Bad Nenndorf Roderbruch Steintor 11 Bückeburg Zoo Dedenhausen TICKETZONE HANNOVER Dollbergen Bantorf Kröpcke Ahlem 10 S1 Minden Immensen-Arpke H-Kleefeld H-Karl- H-Anderten/ Ahlten Lehrte Bielefeld Winninghausen Wiechert-Allee Misburg Rheine Hämelerwald Aegidientorplatz RE 60 S21 H-Bismarckstr. Vöhrum RE 70 Barsinghausen Empelde Sehnde Peine 9 5 Anderten H-Bornum Kirchdorf (Deister) H-Linden/Fischerhof Empelde 17 2 Wallensteinstr. Döhren/Bhf. Braunschweig Egestorf (Deister) Ronnenberg CARDZONE HANNOVER 2 RE Messe/Nord Messe/Ost (Expo-Plaza) RE 70 Wettbergen Algermissen 3 7 Laatzen/Eichstraße Hannover (Bahnhof) Messe/Laatzen Harsum Weetzen 1 Laatzen Wennigsen Lemmie Hildesheim Hbf Hessisch Oldendorf Rethen (Deister) Holtensen/Linderte 1 Sarstedt Barnten Emmerke S3 S4 RB 50 RB 77 RB 79 2 Bünde Bennigsen TICKET-/CARDZONE UMLAND RB 77 RE 2 RE10 Hoheneggelsen RB 50 Braunschweig Rethen (Leine) Sarstedt Völksen/Eldagsen RB 77 Hildesheim TICKET-/CARDZONE REGION Nordstemmen Ost Emmerthal Springe Elze (Han) Groß Düngen Derneburg S5 Bad Münder Bad Pyrmont Bad Harzburg Paderborn S51 Wesseln RE 10 Banteln Bad Salzdetfurth Solebad Hameln Osterwald Alfeld Bad Salzdetfurth Coppenbrügge Voldagsen Freden Bodenburg RE 2 Göttingen RB 79 RE 2 S6 Otze S7 Uelzen RE 2 Celle Fahrten im Regionaltarif müssen aus den Außenringen mindestens bis zum ersten Bahnhof im GVH Tarifgebiet gehen. Fahrkarten im Regionaltarif müssen mindestens die Tarifzonen Außenring1 und Region umfassen. Ausnahme sind Fahrten im Landkreis Schaumburg zwischen Bückeburg und Stadthagen (Preisstufe R1) sowie Bückeburg und Lindhorst (Preisstufe R2).

5 Sprit sparen und Klima schützen Cards im Regionaltarif R1 1 Zone R2 2 Zonen R3 3 Zonen R4 4 Zonen Abo-Preise gelten pro Kalendermonat, Tarifstand: R5 5 Zonen R6 6 Zonen R7 7 Zonen Jahres Abonnement persönlich oder übertragbar 49,60 55,10 71,80 87,30 110,40 137,20 159,00 1. Klasse persönlich oder übertragbar 79,40 88,10 114,90 139,70 176,70 219,50 254,30 Ausbildung 37,10 41,10 52,90 63,80 81,20 102,90 116,60 60plus 40,00 42,90 53,60 64,40 78,50 100,00 115,50 Im Einzelverkauf 58,40 64,80 84,50 102,70 129,90 161,50 187,00 1. Klasse 93,40 103,70 135,20 164,30 207,80 258,40 299,20 Ausbildung 43,60 48,30 62,20 75,10 95,50 120,70 137,20 WochenCard Ausbildung 11,80 13,30 16,80 20,90 26,70 33,70 37,70 Die Preise richten sich nach der Anzahl der befahrenen Zonen. Für Fahrten zwischen Peine und Hämelerwald sowie zwischen Calberlah und Dedenhausen gilt nicht der GVH Regionaltarif, sondern der Verbundtarif Region Braunschweig. s für Schüler/Azubis und für alle ab 60 Die s 60plus gelten für alle ab dem 60. Geburtstag. Ein amtlicher Ausweis reicht als Nachweis. Auszubildende fahren günstig mit der Ausbildung im Regionaltarif. Für die Nutzung ist eine Kundenkarte erforderlich, erhältlich z. B. in den DB-Reisezentren. 60plus und Ausbildung sind persönliche Karten. Sie gestatten keine Mitnahme von anderen Personen. Beide Angebote sind ebenfalls im JahresAbo erhältlich.

6 Der GVH Regionaltarif gilt nur für Cards, d. h. für Zeitkarten. Für Einzelfahrten und für Schwerbehinderte gelten in der Bahn der Tarif und die Beförderungsbedingungen des jeweiligen Eisenbahnunternehmens. Gleiches trifft für die Beförderung von Gegenständen und Tieren zu. Für die Mitnahme von Fahrrädern in der Bahn ist eine Fahrradkarte der Eisenbahnverkehrsunternehmen erforderlich. Hinweise zum FirmenAbo Inhaber von s im FirmenAbo können diese mit Cards des Regionaltarifs ergänzen. Voraussetzung: Beide s müssen die Tarifzone Region enthalten. Anschlusskarten in den Landkreisen Für Besitzer von s im Regionaltarif gibt es günstige Anschlussfahrkarten: in den Bussen im Landkreis Schaumburg im Landkreis Celle: die CeBus-Monatskarte und Abo im Landkreis Hameln-Pyrmont: die RegiopendlerKarte im Landkreis Nienburg/Weser bei der VLN in der Stadt Hildesheim mit dem Anschlussticket Regionalverkehr (nur für GVH Abonnenten) IC-Nutzung mit DB-Aufpreis Der DB Fernverkehr erkennt die s im Regionaltarif zusammen mit einem IC-Aufpreis in ihren IC-Zügen zwischen Hannover und Celle, Nienburg, Peine, Elze bzw. Alfeld an. Die IC-Aufpreise sind nicht übertragbar und an die jeweilige Relation gebunden. Sie werden nicht vom GVH ausgegeben, sondern sind nur an den Automaten, den Reisezentren und bei der Abozentrale der Deutschen Bahn AG erhältlich. Die Mitnahmeregelung gilt in den IC-Zügen leider nicht.

7 Kontakt GVH Großraum-Verkehr Hannover GmbH Kundenzentrum (Kröpcke) Karmarschstraße 30/ Hannover Öffnungszeiten: Mo. Fr Uhr, Sa Uhr gvh.de Info: (0511) Mo. Fr Uhr, Sa Uhr, So :00 Uhr Verkehrsunternehmen im GVH üstra Hannoversche Verkehrsbetriebe AG Am Hohen Ufer 6 Postfach Hannover Telefon: (0511) Fax: (0511) üstra Kundenzentrum (Kröpcke) Karmarschstraße 30/ Hannover Öffnungszeiten: Mo. Fr Uhr, Sa Uhr RegioBus Hannover GmbH Georgstraße Hannover Telefon: (0511) Fax: (0511) Telefon Servicestelle: (0511) Weitere RegioBus Servicestellen Hannover ZOB Telefon: (0511) Öffnungszeiten: Mo. Fr Uhr, Uhr Neustadt ZOB Telefon: (05032) Wunstorf ZOB Telefon: (05031) Öffnungszeiten jeweils: Mo. Fr Uhr Betrieb Burgdorf Telefon: (05136) Betrieb Eldagsen Telefon: (05044) Betrieb Mellendorf Telefon: (05130) Öffnungszeiten jeweils: Mo. Fr Uhr DB Regio AG, Region Nord Ernst-August-Platz Hannover Reiseauskunft, Buchung und Reservierung Telefon: (01806) (20 Cent/Anruf aus dem dt. Festnetz, max. 60 Cent/Anruf aus dem Mobilfunknetz) DB-Reisezentrum Hannover (Hannover Hauptbahnhof) Öffnungszeiten: Mo. Fr Uhr, Sa Uhr, So Uhr metronom Eisenbahngesellschaft mbh (Bahnhof Uelzen) Kundenzentrum St.-Viti-Straße Uelzen Telefon: (0581) Fax: (0581) erixx GmbH Kundenzentrum Bahnhofstraße Soltau Telefon: (05191) Fax: (05191) Infos über Fundsachen bei den Unternehmen und unter der Infonummer des GVH.

RE 10. Hannover > Goslar > Bad Harzburg. Montag bis Freitag. neu! Groß Düngen 13:53. Anschluss erixx (RB42/43) Bad Harzburg ab Braunschweig an

RE 10. Hannover > Goslar > Bad Harzburg. Montag bis Freitag. neu! Groß Düngen 13:53. Anschluss erixx (RB42/43) Bad Harzburg ab Braunschweig an RE 10 Montag bis Freitag Hannover > Goslar > Bad Harzburg Diese Fahrten haben wir für Sie neu aufgenommen oder deutlich erweitert. Mo bis Fr [feiertags wie So] Mo-Fr Mo-Fr Mo-Fr Mo-Fr Mo-Fr Mo-Fr Mo-Fr

Mehr

DAS GANZE JAHR GÜNSTIGER FAHREN! DAS MERIDIAN-ABONNEMENT

DAS GANZE JAHR GÜNSTIGER FAHREN! DAS MERIDIAN-ABONNEMENT DAS GANZE JAHR GÜNSTIGER! DAS MERIDIAN-ABONNEMENT! Bis zu 2 1 /2 Freimonate 2 STRECKENNETZ IHRE VORTEILE 3 UNSER ABO MACHT S MÖGLICH: WEITERFAHRT ÜBER DAS NETZ HINAUS Wohin Sie auch wollen: Das MERIDIAN-Abo

Mehr

Für schlaue Rechner: die Blaue.

Für schlaue Rechner: die Blaue. Rundum mobil und es kostet nicht viel! Für schlaue Rechner: die Blaue. Wer an 20 Tagen im Monat mit dem Auto in die Innenstadt von Rheine fährt, Hin- und Rückweg ca. 12 Kilometer, zahlt bei einem Mittelklasse-

Mehr

Ich hab bei jeder Fahrt den Durchblick.

Ich hab bei jeder Fahrt den Durchblick. TICKETS gültig ab 1. Januar 2015 Ich hab bei jeder Fahrt den Durchblick. Informationen zu allen VRS-Tickets. Verkehrsverbund Rhein-Sieg Der VRS verbindet die ganze Region. Obere Kyll (Jünkerath/ Lissendorf)

Mehr

Fahrkarten und Preise

Fahrkarten und Preise TARIF Stand: 1.1.2015 Fahrkarten und Preise INHALT Eine Fahrkarte gilt auf allen Linien im HVV, egal ob Sie mit Bus, Bahn oder Hafenfähre unterwegs sind. Kinder unter 6 Jahren fahren kostenlos. Hin und

Mehr

MEINE, DEINE, UNSERE VERBINDUNG.

MEINE, DEINE, UNSERE VERBINDUNG. Alle Tickets & Preise im VVS Tickets und Preise 0 Rundum mobil mit dem VVS MEINE, DEINE, UNSERE VERBINDUNG. Alle Tickets und Preise im Überblick Der VVS bietet Ihnen ein umfassendes Ticket-Angebot für

Mehr

Wir für Sie. Service für mobilitäts eingeschränkte Reisende. oebb.at ÖBB-Kundenservice 05-1717

Wir für Sie. Service für mobilitäts eingeschränkte Reisende. oebb.at ÖBB-Kundenservice 05-1717 Wir für Sie Service für mobilitäts eingeschränkte Reisende oebb.at ÖBB-Kundenservice 05-1717 Wir für Sie 03 Inhaltsverzeichnis Unser ÖBB-Kundenservice Mobilitätsservice-Zentrale...................................................................

Mehr

Busfahren aber sicher!

Busfahren aber sicher! Busfahren aber sicher! Sehr geehrte Kundinnen und Kunden, liebe Fahrgäste, als Nahverkehrsunternehmen für Neuss sind die swn Ihr Partner, wenn es um Mobilität im Alltag geht. Wir bringen mit unseren modernen

Mehr

Mit dem Fahrrad in der U-Bahn

Mit dem Fahrrad in der U-Bahn Umwelt Mit dem Fahrrad in der U-Bahn Die Stadt gehört Dir. 5/2012 Ein umweltfreundliches Kombi-Angebot Fahrradregeln für die U-Bahn Wer in Wien schnell, sicher und kostengünstig unterwegs sein will, hat

Mehr

Wir machen Strecke Sie machen Sommerurlaub.

Wir machen Strecke Sie machen Sommerurlaub. Dezember Mai Oktober April 2015 Wir machen Strecke Sie machen mmerurlaub. Für alle Zielbahnhöfe in: Deutschland Österreich Und Ihre Weiterreise Richtung: Niederlande Schweiz Skandinavien e Bahn macht mobil.

Mehr

Ich werd nach der Schule Busfahrer.

Ich werd nach der Schule Busfahrer. SCHÜLERTICKET Schuljahr 2012/2013 Ich werd nach der Schule Busfahrer. Das SchülerTicket. Für Schulweg und Freizeit. Verkehrsverbund Rhein- Sieg 1 Nicht nur für Schulwege: Das SchülerTicket. VORTEILE 2

Mehr

Ich werd nach der Schule Busfahrer.

Ich werd nach der Schule Busfahrer. SCHÜLERTICKET Ich werd nach der Schule Busfahrer. Das SchülerTicket. Für Schulweg und Freizeit. Schuljahre 2013/14 2014/15 Verkehrsverbund Rhein-Sieg Nicht nur für Schulwege: Das SchülerTicket. VORTEILE

Mehr

Rente mit 67: Wie Sie Ihre Zukunft planen können

Rente mit 67: Wie Sie Ihre Zukunft planen können Service Rente mit 67: Wie Sie Ihre Zukunft planen können > Altersgrenzen steigen stufenweise > Vertrauensschutz schafft Vorteile > Früher in Rente mit Abschlägen Größe: 100 % (bei A5 > 71%) Sicher in die

Mehr

Tagesausflug mit dem RE 5 zum kleinen Meer In 105 Minuten nach Waren an der Müritz. Mit FASSI sparen Triebfahrzeugführer Energie

Tagesausflug mit dem RE 5 zum kleinen Meer In 105 Minuten nach Waren an der Müritz. Mit FASSI sparen Triebfahrzeugführer Energie 23. April // Ausgabe 8/2015 Reisen in Berlin und Brandenburg Verspätete Auslieferung wegen des GDL-Streiks Foto: Stjepan Sedlar Mit FASSI sparen Triebfahrzeugführer Energie Die S-Bahn Berlin hat in allen

Mehr

Kindererziehung: Ihr Plus für die Rente

Kindererziehung: Ihr Plus für die Rente Versicherung und Beitrag Kindererziehung: Ihr Plus für die Rente > Wie Kindererziehungszeiten den Rentenanspruch erhöhen > Die Bedeutung der Berücksichtigungszeiten > Kindererziehung und Beruf Mehr Rente

Mehr

DHL DeliverNow: IHRE FRAGEN, UNSERE ANTWORTEN

DHL DeliverNow: IHRE FRAGEN, UNSERE ANTWORTEN 1. Was ist DHL Express DeliverNow? 2. Kann meine Sendung an die nächstgelegene Postfiliale zugestellt werden? 3. Kann ich mir meine Zweitzustellung auch an eine Packstation liefern lassen? 4. NEU: Woher

Mehr

Modul 11 REISEN. Zusammenfassung

Modul 11 REISEN. Zusammenfassung Modul 11 REISEN Zusammenfassung Dieses Modul handelt von typischen Situationen rund ums Reisen. Wie kann man eine Reise buchen? Wie wird ein Ausflug geplant? Wie entscheidet man zwischen möglichen Verkehrsmitteln?

Mehr

Ab 2012 wird das Rentenalter schrittweise von 65 auf 67 Jahre steigen. Die Deutsche Rentenversicherung erklärt, was Ruheständler erwartet.

Ab 2012 wird das Rentenalter schrittweise von 65 auf 67 Jahre steigen. Die Deutsche Rentenversicherung erklärt, was Ruheständler erwartet. Rente mit 67 was sich ändert Fragen und Antworten Ab 2012 wird das Rentenalter schrittweise von 65 auf 67 Jahre steigen. Die Deutsche Rentenversicherung erklärt, was Ruheständler erwartet. Wann kann ich

Mehr

Ich will einen Dienstwagen mit Chauffeur.

Ich will einen Dienstwagen mit Chauffeur. gültig ab 1. Januar JOBTICKET 2014 Ich will einen Dienstwagen mit Chauffeur. Das JobTicket. Für Unternehmen mit weniger als 50 Mitarbeitern. Verkehrsverbund Rhein-Sieg 1 Der direkte Weg für zufriedene

Mehr

Ihre Rechte als unser Fahrgast

Ihre Rechte als unser Fahrgast Ihre Rechte als unser Fahrgast Im Eisenbahnverkehr in Deutschland gelten einheitliche Fahrgastrechte. Sie räumen den Reisenden gleiche Rechte bei allen Eisenbahnunternehmen ein und gelten für alle Züge

Mehr

Bevölkerungsprognose 2012 bis 2020/2025

Bevölkerungsprognose 2012 bis 2020/2025 Bevölkerungsprognose 2012 bis 2020/2025 für die Region Hannover, die Landeshauptstadt Hannover und die Städte und Gemeinden des Umlands Schriften zur Stadtentwicklung Heft 112 LANDESHAUPTSTADT HANNOVER

Mehr

Altersrentner: So viel können Sie hinzuver dienen

Altersrentner: So viel können Sie hinzuver dienen Rente Altersrentner: So viel können Sie hinzuver dienen > Wie viel kann ich zur Altersrente hinzuverdienen? > Vollrente oder Teilrente: Wie entscheide ich mich? > Unbegrenzt hinzuverdienen ab der Regelaltersgrenze

Mehr

Nur einen Klick entfernt: Ihre Renten versicherung

Nur einen Klick entfernt: Ihre Renten versicherung Service Nur einen Klick entfernt: Ihre Renten versicherung > Versicherungsunterlagen anfordern > Anträge stellen > Termine vereinbaren Größe: 100 % (bei A5 > 71%) Nur einen Mausklick entfernt Die Welt

Mehr

Ihr Plus zum Abo. Musik und Schauspiel

Ihr Plus zum Abo. Musik und Schauspiel Ihr Plus zum Abo Sichern Sie sich die zahlreichen Vorteile aus den Bereichen Kultur, Freizeit und Einkauf. Um tolle Dauervorteile oder die zeitlich begrenzten Aktions-Vorteile zu genießen, legen Sie einfach

Mehr

Der VBB-Tarif. Tarifinformation 2014. Gemeinsamer Tarif der im Verkehrsverbund Berlin- Brandenburg zusammenwirkenden Verkehrsunternehmen

Der VBB-Tarif. Tarifinformation 2014. Gemeinsamer Tarif der im Verkehrsverbund Berlin- Brandenburg zusammenwirkenden Verkehrsunternehmen Tarifinformation 2014 Der VBB-Tarif Gemeinsamer Tarif der im Verkehrsverbund Berlin- Brandenburg zusammenwirkenden Verkehrsunternehmen Stand: 1. Januar 2014 Infos unter (030) 25 41 41 41 oder VBB.de Redaktionsschluss:

Mehr

2014/2015 14. Jahrgang. Berliner Ratgeber. für Menschen mit BehinderunG

2014/2015 14. Jahrgang. Berliner Ratgeber. für Menschen mit BehinderunG 2014/2015 14. Jahrgang Berliner Ratgeber für Menschen mit BehinderunG Grußwort Liebe Leserinnen und Leser, vor Ihnen liegt der neue Ratgeber für Menschen mit Behinderung. Er wird jährlich aktualisiert,

Mehr

Mit den ÖBB nach Ungarn!

Mit den ÖBB nach Ungarn! ! Gültig bis 12. 12. 2015 EURegio-Ticket Ungarn günstige Bahnreisen im Grenzgebiet Wellness, historische Bauten, Naturparks, aber auch Kulinarisches und Einkaufsmöglichkeiten das alles bieten Ihnen die

Mehr

Erwerbsminde rungsrentner: So viel können Sie hinzuverdienen

Erwerbsminde rungsrentner: So viel können Sie hinzuverdienen Rente Erwerbsminde rungsrentner: So viel können Sie hinzuverdienen > Kann ich trotz meiner Rente noch arbeiten gehen? > Wie hoch sind die Hinzuverdienstgrenzen? > Welche Teilrenten gibt es? Rente und Arbeit

Mehr

Kindererziehung: Ihr Plus für die Rente

Kindererziehung: Ihr Plus für die Rente Versicherung und Beitrag Kindererziehung: Ihr Plus für die Rente > Wie Kindererziehungszeiten den Rentenanspruch erhöhen > Die Bedeutung der Berücksichtigungszeiten > Mütterrente: Künftig zwei Jahre Kindererziehungszeiten

Mehr

Sicher mit dem Bus fahren Tipps für ältere Busfahrgäste

Sicher mit dem Bus fahren Tipps für ältere Busfahrgäste Sicher mit dem Bus fahren Tipps für ältere Busfahrgäste Inhalt Vorwort 5 Gut geplant ist schon halb angekommen 6 Die Haltestelle - nicht nur ein Ort zum Warten 7 Alles einsteigen bitte! 9 Türen schließen,

Mehr