Dienstleistungen Alterswohnungen Bruggbach Frick Alterswohnungen Mühlegasse 24 Frick Alterswohngemeinschaft Mühlegasse 26, Frick

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Dienstleistungen Alterswohnungen Bruggbach Frick Alterswohnungen Mühlegasse 24 Frick Alterswohngemeinschaft Mühlegasse 26, Frick"

Transkript

1 Dienstleistungen Alterswohnungen Bruggbach Frick Alterswohnungen Mühlegasse 24 Frick Alterswohngemeinschaft Mühlegasse 26, Frick Preisliste ab Januar 2014 (inkl. MwSt.)

2 Essen in der Caféteria des Alterszentrum Frühstück Fr Mittagessen Fr Mittagessen für Gäste am Sonntag Fr (inkl. Dessert, Mineralwasser oder Tee) Abendessen Fr Alle anderen Getränke gemäss Preisliste Wenn das Essen (Frühstück, Mittag und Nachtessen) unter der Woche täglich beansprucht wird, erfolgt eine Pauschalverrechnung pro Tag von Fr Anmeldung bitte am Vortag im Sekretariat des Alterszentrums Bruggbach

3 wäsche Abgabe der Wäsche jeweils am Dienstag bis Uhr, direkt in der Waschküche des Alterszentrum. Rücknahme der Wäsche durch Mieter Alterswohnung, Freitag bis Uhr, ebenfalls in der Waschküche des Alterszentrums. Botengänge können auf Anfrage organisiert werden. Die Wäsche muss gekennzeichnet sein. Die Preise verstehen sich ohne Flickarbeiten. Flachwäsche (Bettanzüge, Leintücher, Frottierwäsche etc.) Unterwäsche Kleidungsstücke (Feinwäsche) Vorhänge Mangeln von Duvetbezügen Fr pro kg Fr pro kg Fr pro kg Fr pro kg Fr /Stück Chemische Reinigung gem. Preisliste

4 aktivitäten Das Alterszentrum bietet Ihnen die Möglichkeit, sofern freie Plätze vorhanden sind, an folgenden Aktivitäten unentgeltlich teilzunehmen: Altersturnen Gedächtnistraining Handarbeiten Werken (inkl. Material) Singen mit dem Bruggbach Chörli Jassclub Anmeldung im Sekretariat des Alterszentrums. Für allgemeine Festlichkeiten und Ausflüge des Alterszentrums erhalten Sie jeweils eine persönliche Einladung oder werden mittels Bekanntmachung am Informationsbrett im Alterszentrum orientiert resp. eingeladen.

5 gottesdienste im alterszentrum Im Untergeschoss des Alterszentrums befindet sich der Andachtsraum. Hier finden um 9.45 Uhr, jeden Donnerstag, katholische und jeden Freitag, reformierte Andachten, Messen oder Gottesdienste statt. Pfarrherren und Pfarreileiter aus den umliegenden Mitgliedsgemeinden des VAOF halten hier regelmässig reformierte wie auch katholische Gottesdienste oder Messen ab. Bitte beachten Sie die Infotafel im Alterszentrum. An Sonntagen steht ein Fahrdienst ab dem Alterszentrum für die Gottesdienste in der Gemeinde Frick bereit. Bitte beachten Sie die Abfahrtszeit am Anschlagbrett im Alterszentrum.

6 coiffeur und fusspflege Coiffeur im Alterszentrum Jeweils Mittwoch Jeweils Donnerstag gem. Preisliste ganzer Tag Uhr Anmeldung direkt bei Frau Irène Wittlin tel Fusspflege im Alterszentrum Frau Thomann Salon drü gem. Preisliste tel (Freitag) tel (Dienstag)

7 hisi (Hilferuf und sicherheitscheck) Einleitung Der VAOF bietet in den Alterswohnungen ein Sicherheitssystem auf ipad Basis an oder als Alternative das Seniorentelefon. Das HiSi System bietet neben dem Hilferuf auch die Sicherheitscheckfunktion. Hilferuf Der Hilferuf kann in einer Notsituation betätigt werden und löst eine Meldung an die entsprechenden Betreuungspersonen aus, die aufgefordert werden sofort zur Hilfe zu eilen. Der Hilferuf ermöglicht in einer Notsituation eine schnelle Hilfeleistung. In den Alterswohnungen wird diese Leistung durch das Alterszentrum Bruggbach erbracht. Sicherheitscheck Einmal pro Tag wird in einem definierten Zeitraum ein Sicherheitscheck angefordert. So muss zum Beispiel Frau Meier zwischen Uhr den Sicherheitscheck durchführen. Hat sie bis Uhr diese Funktion nicht betätigt, wird ein Alarm ausgelöst. Daraufhin versucht der VAOF telefonisch Kontakt aufzunehmen. Wird die Person nicht erreicht, rückt der VAOF aus und überzeugt sich vom Wohlbefinden der Person. Mit dieser Funktion wird verhindert, dass jemand länger als 24 Std. z.b. nach einem Sturz, liegen bleibt. In den Alterswohnungen wird diese Leistung durch die Geschäftsstelle des VAOF erbracht. Preise gemäss aktueller Tarifordnung

8 Verschiedenes Apotheken Löwen-Apotheke Storchen-Apotheke Coop Viality Notfalldienst d. Kanton Aargau Spitäler Kantonsspital Aarau Laufenburg Rheinfelden Dienstleister Rotkreuzfahrdienst SPITEX Regio Frick Pro Senectute Verwaltung VAOF Geschäftsstelle Zentrumsleitung Bruggbach Frau M. Dörflinger Hauswartungen und Betreuungsdienste Preise gemäss aktueller Tarifordnung

DIENSTLEISTUNGSANGEBOT für die Mieterinnen und Mieter "Allmendhöfli" Verpflegung. Cafeteria. Wäscheservice. Fusspflege. Coiffeuse

DIENSTLEISTUNGSANGEBOT für die Mieterinnen und Mieter Allmendhöfli Verpflegung. Cafeteria. Wäscheservice. Fusspflege. Coiffeuse DIENSTLEISTUNGSANGEBOT für die Mieterinnen und Mieter "Allmendhöfli" Verpflegung Sämtliche Mahlzeiten können bei uns in der eingenommen werden. Die ist jeden Nachmittag geöffnet. Wäscheservice Wir waschen

Mehr

DÖRFLI - SERVICELEISTUNGEN. für Alterswohnungen

DÖRFLI - SERVICELEISTUNGEN. für Alterswohnungen DÖRFLI - SERVICELEISTUNGEN für Alterswohnungen liste 2018 1 Notrufdienst 365 Tage / 24 Std.: Einleiten von Sofortmassnahmen wie z.b. Alarmierung Blaulichtorganisationen, Information Angehörige, Aufgebot

Mehr

Wohnen mit Service. Sekretariat

Wohnen mit Service. Sekretariat Wohnen mit Service Lebensqualität Wählen Sie eine Wohnform und einen Wohnkomfort nach Ihren eigenen Bedürfnissen. Wir unterstützen Sie mit unserem Angebot, so dass Sie in Ihrer gewohnten Umgebung wohnen

Mehr

Haus St. Monika, Begegnungsstätte Caritasverband für Stuttgart e.v. Seeadlerstr Stuttgart Telefon 0711/ Fax 0711/

Haus St. Monika, Begegnungsstätte Caritasverband für Stuttgart e.v. Seeadlerstr Stuttgart Telefon 0711/ Fax 0711/ Haus St. Monika, Begegnungsstätte Caritasverband für Stuttgart e.v. Seeadlerstr.7-70378 Stuttgart Telefon 0711/95322-0 Fax 0711/95322-2700 Die Begegnungsstätte im Haus St. Monika ist ein Treffpunkt für

Mehr

Die Begegnungsstätte bietet die Möglichkeit

Die Begegnungsstätte bietet die Möglichkeit Haus St. Monika, Begegnungsstätte Caritasverband für Stuttgart e.v. Seeadlerstr. 7 70378 Stuttgart Telefon 0711/95322-0 Fax 0711/95322-2700 Die Begegnungsstätte im Haus St. Monika ist ein Treffpunkt für

Mehr

Taxordnung Betreutes Wohnen des Alterswohnzentrum Gässliacker Gültig ab 1. Januar 2015

Taxordnung Betreutes Wohnen des Alterswohnzentrum Gässliacker Gültig ab 1. Januar 2015 Taxordnung Betreutes Wohnen des Alterswohnzentrum Gässliacker Gültig ab 1. Januar 2015 1. Allgemeine Bestimmungen 1.1 Geltungsbereich Die Taxordnung gilt für alle Bewohner des Betreuten Wohnens im Alterswohnzentrum

Mehr

Taxordnung. Betreuungs- und Pflegezentrum Schloss Hauptwil. Taxordnung Schloss Hauptwil DOK 3.1.01. Gültig ab 1. Januar 2015.

Taxordnung. Betreuungs- und Pflegezentrum Schloss Hauptwil. Taxordnung Schloss Hauptwil DOK 3.1.01. Gültig ab 1. Januar 2015. Seite 1 / 5 Betreuungs- und Pflegezentrum Schloss Hauptwil Taxordnung Gültig ab 1. Januar 2015 Die Taxordnung ist Bestandteil des Aufenthaltsvertrages. 1. Taxe für IV-/EL-Bezüger pro Tag 286.52 Kanton

Mehr

Hans Scheitter GmbH & Co.KG

Hans Scheitter GmbH & Co.KG 2010 Beschläge in Schmiedeeisen, Messing und Kupfer JANUAR Neujahr 01 Samstag 02 Sonntag 03 Montag 04 Dienstag 05 Mittwoch 06 Donnerstag 07 Freitag 08 Samstag 09 Sonntag 10 Montag 11 Dienstag 12 Mittwoch

Mehr

Tarifliste IV-Bereich

Tarifliste IV-Bereich Tarifliste IV-Bereich Gültig ab: 1. Januar 2017 1. Tarif für Infrastruktur, Hotellerie und Betreuung Tagestarif CHF 161.55 2. Tarif für Pflege Pflege-Tarif Krankenkasse Kanton Bewohner/-in* 1 10.65 9.00

Mehr

Tarifliste Altersbereich

Tarifliste Altersbereich Tarifliste Altersbereich Gültig ab: 1. Januar 2017 1. Tarif für Infrastruktur, Hotellerie und Betreuung pro Aufenthaltstag CHF 161.55 2. Tarif für Pflege Pflege-Tarif Krankenkasse Kanton Bewohner/-in*

Mehr

Wohnen mit Service. Sekretariat

Wohnen mit Service. Sekretariat Wohnen mit Service Lebensqualität Wählen Sie eine Wohnform und einen Wohnkomfort nach Ihren eigenen Bedürfnissen. Wir unterstützen Sie mit unserem Angebot, so dass Sie in Ihrer gewohnten Umgebung wohnen

Mehr

Datum Wochen Band DVD Band eingelegt Protokoll kontr. Recovery kontr. Tag Nr. RW Sign. Sign. Sign.

Datum Wochen Band DVD Band eingelegt Protokoll kontr. Recovery kontr. Tag Nr. RW Sign. Sign. Sign. Monat: Januar Anzahl Bänder: 9 01.01.2015 Donnerstag Do DO 02.01.2015 Freitag Fr FR 03.01.2015 Samstag 04.01.2015 Sonntag 05.01.2015 Montag Mo1 MO 06.01.2015 Dienstag Di DI 07.01.2015 Mittwoch Mi MI 08.01.2015

Mehr

Liebe Senioren, liebe Seniorinnen von Sigriswil! Gesundheit und Pflege Beratung / Unterstützung Aktivitäten weiteres

Liebe Senioren, liebe Seniorinnen von Sigriswil! Gesundheit und Pflege Beratung / Unterstützung Aktivitäten weiteres Liebe Senioren, liebe Seniorinnen von Sigriswil! Sie finden hier Adressen und Informationen zu Dienstleistungen und Organisationen in und um die Gemeinde Sigriswil zu folgenden Teilbereichen Gesundheit

Mehr

356 Statistisches Jahrbuch Bezirk Aarau. Bezirk Baden

356 Statistisches Jahrbuch Bezirk Aarau. Bezirk Baden 356 Statistisches buch 2016 Bezirk Aarau Fläche Total 10 448 ha davon 3 004 ha Acker, Wiese 4 953 ha Wald 2006 67 105 34 373 14 007 13 809 42 238 11 058 39 5 505 4 925 532 2007 67 616 34 612 14 260 13

Mehr

alterswohnungen dolliker- und plattenstrasse

alterswohnungen dolliker- und plattenstrasse alterswohnungen dolliker- und plattenstrasse Informationen für Interessierte an einer Alterswohnung der Stiftung Alters- und Pflegeheim Meilen 1. Grundsatz Die Stiftung Alters- und Pflegeheim Meilen vermietet

Mehr

Einleitung: Das Alterszentrum beherbergt ca. 150 Pensionäre welche in verschiedenen Wohnformen leben.

Einleitung: Das Alterszentrum beherbergt ca. 150 Pensionäre welche in verschiedenen Wohnformen leben. Einleitung: Das Alterszentrum beherbergt ca. 150 Pensionäre welche in verschiedenen Wohnformen leben. Unser Ziel ist es, den Bewohnerinnen und Bewohnern eine freundliche, häusliche Atmosphäre zu bieten.

Mehr

ALTEN- UND PFLEGEHEIM ST. MARIA WADERN. Herzlich willkommen WAS IST WO? EINE KLEINE ORIENTIERUNGSHILFE

ALTEN- UND PFLEGEHEIM ST. MARIA WADERN. Herzlich willkommen WAS IST WO? EINE KLEINE ORIENTIERUNGSHILFE ALTEN- UND PFLEGEHEIM ST. MARIA WADERN Herzlich willkommen WAS IST WO? EINE KLEINE ORIENTIERUNGSHILFE Herzlich willkommen im Alten- und Pflegeheim St. Maria! Wir freuen uns sehr, Sie als neue BewohnerIn

Mehr

Preisliste. Alterssiedlung Kastels. Gültig ab

Preisliste. Alterssiedlung Kastels. Gültig ab Preisliste Alterssiedlung Kastels Gültig ab 01.01.2018 Prozess: U 2.05 Kundenbetreuung Seite 1 von 6 Inhaltsverzeichnis 1 Grundlagen... 3 2 Wohnungsmiete... 3 3 Kassenpflichtige Leistungen... 3 3.1 Leistungsgruppen

Mehr

Alterswohnungen Wohnen mit Service Dokumentation mit Tarifordnung

Alterswohnungen Wohnen mit Service Dokumentation mit Tarifordnung Alters- und Pflegeheim Schönau Wohnen, Betreuen und Pflegen Alterswohnungen Wohnen mit Service Dokumentation mit Tarifordnung Alters- und Pflegeheim Schönau Wohnen, Betreuen und Pflegen Andreas Notz, Heimleiter

Mehr

Dokumentation Seniorenwohnungen dahlia Oberfeld. Studios und 2-Zimmerwohnung. eigenständig, integriert, sicher

Dokumentation Seniorenwohnungen dahlia Oberfeld. Studios und 2-Zimmerwohnung. eigenständig, integriert, sicher Dokumentation Seniorenwohnungen dahlia Oberfeld Studios und 2-Zimmerwohnung eigenständig, integriert, sicher April 2016 277 Seniorenwohnungen dahlia Oberfeld: Mieterdokumentation Lage Die sechs Studios

Mehr

Seniorinnen und Senioren. Infos und Adressen

Seniorinnen und Senioren. Infos und Adressen Seniorinnen und Senioren Infos und Adressen Für Notfälle Apothekennotfalldienst 0900 55 35 55 Spital Uster 044 911 11 11 SAHB Hilfsmittelberatung für Behinderte und Betagte 044 805 52 70 Sozialsekretariat

Mehr

Änderungen sind aus betriebswirtschaftlichen Gründen jederzeit möglich. Die Taxordnung ist integrierter Bestandteil des Pensionsvertrages.

Änderungen sind aus betriebswirtschaftlichen Gründen jederzeit möglich. Die Taxordnung ist integrierter Bestandteil des Pensionsvertrages. Taxordnung (Gültig ab 1. Januar 2017) Änderungen sind aus betriebswirtschaftlichen Gründen jederzeit möglich. Die Taxordnung ist integrierter Bestandteil des Pensionsvertrages. Grundsatz Die Stapfer Stiftung

Mehr

Dokumentation Alters- und Pflegeheim

Dokumentation Alters- und Pflegeheim Dokumentation Alters- und Pflegeheim Stiftung Dankensberg Dankensbergstrasse 12 5712 Beinwil am See Telefon 062 765 48 60 Fax 062 765 48 62 verwaltung@dankensberg.ch www.dankensberg.ch 1 Leitbild Gemeinsames

Mehr

Willkommen. Tanz Arena. Eibach. zum eibach. Coop. Ergolzstrasse. Poststrasse. Bahnhof Gelterkinden. Migros

Willkommen. Tanz Arena. Eibach. zum eibach. Coop. Ergolzstrasse. Poststrasse. Bahnhof Gelterkinden. Migros Willkommen Tanz Arena Eibach Turnhalle nstrasse Ergolzstrasse Bohnygasse Poststrasse Bahnhofstrasse Migros Coop zum eibach. Bahnhof Gelterkinden Lage Das Alters- und Pflegeheim zum eibach liegt direkt

Mehr

agenda60plus Januar - März 2016

agenda60plus Januar - März 2016 agenda60plus Januar - März 2016 Angebote von Altersberatung Alterszentrum Gibeleich Seniorenzentrum Vitadomo Bubenholz Ref. + Kath. Kirchgemeinden Pro Senectute OV Opfikon-Glattbrugg Kontakt Altersberatung

Mehr

TARIFLISTE \\SBS2011\Dokumente\Q- Vorlagen-Formulare\Vorlagen ab 2014\Stiftungsrat\V-Tarifliste 2016.doc Seite 1/5

TARIFLISTE \\SBS2011\Dokumente\Q- Vorlagen-Formulare\Vorlagen ab 2014\Stiftungsrat\V-Tarifliste 2016.doc Seite 1/5 TARIFLISTE 2016 Grundtaxe Die Grundtaxe enthält folgende Leistungen: - Zimmer mit Pflegebett, inkl. Notrufanlage im Zimmer und in Nasszelle - Zimmerreinigung (inkl. Nasszelle) - Heizung, Strom, Kalt-/Warmwasser

Mehr

Ein Tag im Kindergarten

Ein Tag im Kindergarten Ein Tag im Kindergarten Hallo liebe Eltern, mein Name ist Felix. Ich bin 6 Jahre alt und gehe seit 4,5 Jahren in die Kindertagesstätte Regenbogenland in Wolferborn. Heute möchte ich euch von meiner Zeit

Mehr

palliative@spitalseelsorge.ch Mitgliederumfrage Jan 2014 1 Stossrichtung oekumenische Fachgruppe PC Die nationale Strategie 2013-15 nimmt ihren Lauf in die Grundversorgung hinein, auch in die Kantonalkirchen.

Mehr

Heinrich - Schleich - Haus

Heinrich - Schleich - Haus Pflege Heinrich - Schleich - Haus Fechenheim In dieser Broschüre 1. Das Heinrich-Schleich-Haus 2. Wohnen 3. Aktivitäten 4. Kulinarisches 5. Gesundheit & Wohlbefinden 6. Verwaltung & weitere Dienste Stand

Mehr

Wenn es alleine nicht mehr weiter geht, leisten wir mit unseren Spitex-Diensten kompetente Hilfe und Unterstützung.

Wenn es alleine nicht mehr weiter geht, leisten wir mit unseren Spitex-Diensten kompetente Hilfe und Unterstützung. Spitex - Hilfe zu Hause Wenn es alleine nicht mehr weiter geht, leisten wir mit unseren Spitex-Diensten kompetente Hilfe und Unterstützung. Spitex Wehntal Unsere Dienstleistungen Krankenpflege Hauspflege/Haushilfe

Mehr

Service- und Dienstleistungskatalog

Service- und Dienstleistungskatalog A. Monatliches Heimentgelt Betreutes Wohnen Gebäude Süd Appartements Monatsentgelt 1-Zimmer-Appartement 1.523,43 2-Zimmer-Appartement 1.799,65 mit 1 Person belegt 2-Zimmer-Appartement pro Person 1.454,68

Mehr

Abonnieren Sie die kostenlose epaper-zeitung unter

Abonnieren Sie die kostenlose epaper-zeitung unter Kreisliga A Paderborn Sonntag, 21.2.2010 Sonntag, 28.2.2010 Sonntag, 7.3.2010 Sonntag, 14.3.2010 Sonntag, 21.3.2010 Samstag, 27.3.2010 Sonntag, 28.3.2010 Mittwoch, 31.3.2010 Donnerstag, 1.4.2010 Montag,

Mehr

Sich einfach wohlfühlen. Seniorenwohnungen Weinmoosstrasse Sulgen

Sich einfach wohlfühlen. Seniorenwohnungen Weinmoosstrasse Sulgen Sich einfach wohlfühlen Seniorenwohnungen Weinmoosstrasse 3 8583 Sulgen Wohnen mit Betreuung Grundsatz Das Wohnen gehört im Alter zu den wichtigsten Lebensbereichen. Die eigene Wohnung wird zum Lebensmittelpunkt.

Mehr

Herzlich willkommen! Caritas-Altenzentrum Paul-Hanisch-Haus Hausinformation. Caritasverband. Angebote und Ansprechpartner

Herzlich willkommen! Caritas-Altenzentrum Paul-Hanisch-Haus Hausinformation. Caritasverband. Angebote und Ansprechpartner Caritas-Altenzentrum Paul-Hanisch-Haus Stockmannsmühle 23 42115 Wuppertal Herzlich willkommen! Tel. 0202 71970 Fax 0202 719760 altenzentrum.paulhanischhaus@caritas-wsg.de www.caritas-wsg.de Caritas-Altenzentrum

Mehr

Mahlzeitendienst. für Senioren zu Hause in Reiden, Langnau, Richenthal und Wikon

Mahlzeitendienst. für Senioren zu Hause in Reiden, Langnau, Richenthal und Wikon Mahlzeitendienst für Senioren zu Hause in Reiden, Langnau, Richenthal und Wikon Mahlzeiten vom Feldheim für Reiden, Langnau, Richenthal und Wikon Was will der Mahlzeitendienst Der Mahlzeitendienst versorgt

Mehr

Herzlich willkommen. oder in einer altersgerechten Wohnung mit Unterstützungsangebot. Zudem vermittelt die Beratungsstelle

Herzlich willkommen. oder in einer altersgerechten Wohnung mit Unterstützungsangebot. Zudem vermittelt die Beratungsstelle Wohnen im Alter Herzlich willkommen Die Abteilung Alter und Pflege unterstützt Seniorinnen und Senioren mit vielfältigen Dienstleistungen in den Bereichen Wohnen, Betreuung und Pflege. Unabhängig von der

Mehr

Am Mittwoch werden die Module Nachmittag 1 bis 3 zusammengefasst (13.30-17.00 Uhr), damit Ausflüge in die Umgebung stattfinden können.

Am Mittwoch werden die Module Nachmittag 1 bis 3 zusammengefasst (13.30-17.00 Uhr), damit Ausflüge in die Umgebung stattfinden können. Neues Angebot: "Tagesschule light" Anmeldung für die Tagesschule Fraubrunnen im Schuljahr 2016/17 Geschätzte Eltern Unsere Tagesschule besteht seit sechs Jahren. Seit dem Zusammenschluss der Gemeinden

Mehr

Aargauer Kunsthaus Benutzungs- und Gebührenreglement

Aargauer Kunsthaus Benutzungs- und Gebührenreglement Aargauer Kunsthaus Aargauerplatz CH-5001 Aarau Tel. +41 62 835 20 30 Fax +41 62 835 23 29 Aargauer Kunsthaus Benutzungs- und Gebührenreglement gestützt auf 17 Abs. 3 des Kulturgesetzes vom 31. März 2009

Mehr

Informationsblatt Mittagstisch für Schüler und Schülerinnen für das Schuljahr 2016/2017

Informationsblatt Mittagstisch für Schüler und Schülerinnen für das Schuljahr 2016/2017 Verein Mittagstisch Obersiggenthal Informationsblatt Mittagstisch für Schüler und Schülerinnen für das Schuljahr 2016/2017 Auch im neuen Schuljahr 2016/17 bietet der Verein Mittagstisch Obersiggenthal

Mehr

Infobroschüre für Seniorinnen und Senioren

Infobroschüre für Seniorinnen und Senioren Infobroschüre für Seniorinnen und Senioren Seite 2/12 Sehr geehrte Seniorinnen und Senioren von Seuzach, liebe Angehörige, Wir freuen uns, Ihnen die wichtigsten Anlaufstellen, die richtigen Adressen und

Mehr

Persönlich. Engagiert. Informationen von A bis Z

Persönlich. Engagiert. Informationen von A bis Z Persönlich. Engagiert. Informationen von A bis Z Damit Sie sich bei uns wohl fühlen, finden Sie anbei Informationen über unsere Klinik von A bis Z. Herzlich willkommen in unserer Privatklinik Informationen

Mehr

INFOPOST August Impressum. Redaktion: Claudia Kunze, Leitung der Sozialen Betreuung Daniel Krienen, Mitarbeiter der Sozialen Betreuung

INFOPOST August Impressum. Redaktion: Claudia Kunze, Leitung der Sozialen Betreuung Daniel Krienen, Mitarbeiter der Sozialen Betreuung INFOPOST August 2015 Impressum Herausgeber: Seniorenzentrum Haus am Nordkanal Flämische Allee 2, 41748 Viersen Redaktion: Claudia Kunze, Leitung der Sozialen Betreuung Daniel Krienen, Mitarbeiter der Sozialen

Mehr

Konzept Selbstverwaltetes Wohnen mit Unterstützung

Konzept Selbstverwaltetes Wohnen mit Unterstützung Konzept Selbstverwaltetes Wohnen mit Unterstützung 1. Grundsätzliches Das selbstverwaltete Wohnen mit Unterstützung durch das Alters- und Pflegeheim Sunnematte (APHS) ist kein betreutes Wohnen im eigentlichen

Mehr

Tarife und Preise 2017 Alterszentrum Viktoria AG

Tarife und Preise 2017 Alterszentrum Viktoria AG Tarife und Preise 2017 Alterszentrum Viktoria AG Tarife Pflegebereich (Preise 2017, pro Tag in CHF) Hotellerie, Betreuung, Infrastruktur Pflegekosten übernimmt Krankenkasse übernimmt Kanton persönlicher

Mehr

Alters- & Pflegeheim St. Martin. 7408 Cazis. Taxordnung 2015

Alters- & Pflegeheim St. Martin. 7408 Cazis. Taxordnung 2015 Alters- & Pflegeheim St. Martin 7408 Cazis Taxordnung 2015 Alters- & Pflegeheim St. Martin Tel: 081 650 01 65 1/6 1. Grundsatz Die Kosten des Aufenthaltes setzen sich zusammen aus: der Pensionstaxe der

Mehr

Telefon. Mahlzeitendienst. Ein gesunder und emotionaler Moment Tag für Tag. Kanton Luzern. lu.prosenectute.ch

Telefon. Mahlzeitendienst. Ein gesunder und emotionaler Moment Tag für Tag. Kanton Luzern. lu.prosenectute.ch Telefon 041 360 07 7 0 Ein gesunder und emotionaler Moment Tag für Tag Kanton Luzern Ernährung zu Hause Gesund und abwechslungsreich Unsere abwechslungsreichen Schlemmermenüs werden ohne Zusatzstoffe nach

Mehr

Tagesgast: Tarifordnung, Leistungen und Regelungen Wohn- und Pflegezentrum. Stadelbach 4313 Möhlin

Tagesgast: Tarifordnung, Leistungen und Regelungen Wohn- und Pflegezentrum. Stadelbach 4313 Möhlin Tagesgast: Tarifordnung, Leistungen und Regelungen 2016 Wohn- und Pflegezentrum Stadelbach 4313 Möhlin Inhaltsverzeichnis Tarifordnung 1. Tarife 1.1 Tagesgasttarif 1.2 Pflegetarif Tabelle 1.3 Nicht KVG-pflichtige

Mehr

Alterskonzept - Anhang II - Dienstleistungen für Senioren"

Alterskonzept - Anhang II - Dienstleistungen für Senioren Alterskonzept - Anhang II - Dienstleistungen für Senioren" Stand: Fassung Vernehmlassung 1. Soziale Integration für Besuchsdienste Beratungen Betreuung Geburtstags- und Krankenbesuche in auswärtigen Heimen

Mehr

SEMINARE UND VERMIETUNG VON RÄUMEN

SEMINARE UND VERMIETUNG VON RÄUMEN SEMINARE UND VERMIETUNG VON RÄUMEN Guten Tag und herzlich Willkommen Haben Sie nicht auch schon als Mitglied eines Vorstands krampfhaft nach einem Sitzungszimmer oder einem grösseren Versammlungsraum gesucht?

Mehr

Alterszentren / Taxordnung 2016. vom 16. September 2015. (Taxordnung)

Alterszentren / Taxordnung 2016. vom 16. September 2015. (Taxordnung) Alterszentren / Taxordnung 2016 vom 16. September 2015 (Taxordnung) Alters- und Gesundheitszentren Küsnacht 8700 Küsnacht T 044 913 71 11 www.kuesnacht.ch Inhaltsverzeichnis A. Allgemeine Bestimmungen...

Mehr

Das AZB von A-Z. Info-Mappe. Info-Mappe für BewohnerIn DOK Seite 1 / 6

Das AZB von A-Z. Info-Mappe. Info-Mappe für BewohnerIn DOK Seite 1 / 6 Info-Mappe Info-Mappe für BewohnerIn DOK 3.2.01 13.06.13 Seite 1 / 6 A B C Alarmknopf In Ihrem Zimmer finden Sie einen Alarmknopf (Schwesternruf). Wenn Sie Hilfe brauchen, klingeln Sie. Wir sind 24 Stunden

Mehr

ANGEBOTE BUSINESS-APPARTEMENTS. Pfäffikon SZ, Januar 2018

ANGEBOTE BUSINESS-APPARTEMENTS. Pfäffikon SZ, Januar 2018 ANGEBOTE BUSINESS-APPARTEMENTS Pfäffikon SZ, Januar 2018 WILLKOMMEN IN DER TERTIANUM RESIDENZ HUOB Impressionen und Preise Business-Angebote Januar 2018 2 PREISE 2018 Unbegrenzter Business-Mietvertrag

Mehr

Dienstleistungsangebot für die Wohnungen in der Überbauung Lichthof in Uster West

Dienstleistungsangebot für die Wohnungen in der Überbauung Lichthof in Uster West 8610 Uster, Oberlandstrasse 56 Tel. 044 944 51 00, Fax 044 944 51 01 www.neuwies.ch Dienstleistungsangebot für die Wohnungen in der Überbauung Lichthof in Uster West 8610 Uster DL_Angebot für Wohnungen

Mehr

Mündliche Prüfung zum Praxismodul III des Studienjahrgangs 2011 von Montag, 22.9. bis Freitag, 26.9.2014 Kurse MA-WIN11A, F

Mündliche Prüfung zum Praxismodul III des Studienjahrgangs 2011 von Montag, 22.9. bis Freitag, 26.9.2014 Kurse MA-WIN11A, F Prüfungsausschuss B1, Montag, 22. September 2014, Raum: 403D 09:30-10:00 4678276 Rechnungswesen / Materialwirtschaft A 10:10-10:40 5659097 Marketing / Rechnungswesen F 10:50-11:20 9077545 Rechnungswesen

Mehr

Theorieplan Januar 2015

Theorieplan Januar 2015 Theorieplan Januar 2015 Donnerstag 01.01.2015 Freitag 02.01.2015 Samstag 03.01.2015 Sonntag 04.01.2015 Montag 05.01.2015 9 6 Dienstag 06.01.2015 1 11 Mittwoch 07.01.2015 10 7 Donnerstag 08.01.2015 2 12

Mehr

INFOPOST August Impressum. Redaktion: Claudia Kunze, Leitung der Sozialen Betreuung Daniel Krienen, Mitarbeiter der Sozialen Betreuung

INFOPOST August Impressum. Redaktion: Claudia Kunze, Leitung der Sozialen Betreuung Daniel Krienen, Mitarbeiter der Sozialen Betreuung INFOPOST August 2017 Impressum Herausgeber: Seniorenzentrum Haus am Nordkanal Flämische Allee 2, 41748 Viersen Redaktion: Claudia Kunze, Leitung der Sozialen Betreuung Daniel Krienen, Mitarbeiter der Sozialen

Mehr

PROGRAMM. H a s l a c h. Februar Arbeiterwohlfahrt Begegnungsstätte

PROGRAMM. H a s l a c h. Februar Arbeiterwohlfahrt Begegnungsstätte PROGRAMM Februar 2017 H a s l a c h Arbeiterwohlfahrt Begegnungsstätte Mathias-Blank-Str. 22 79115 Freiburg Tel. 0761 / 4 70 16 68 www.awo-freiburg.de E-Mail: swa-haslach@awo-freiburg.de Die Seniorenbegegnungsstätte

Mehr

der Evangelischen Kirchengemeinde Mundelsheim Juni bis September 2017 Unser neues Projekt: Gemeinsames monatliches Mittagessen im CVJM-Haus

der Evangelischen Kirchengemeinde Mundelsheim Juni bis September 2017 Unser neues Projekt: Gemeinsames monatliches Mittagessen im CVJM-Haus GEMEINDE-INFOBRIEF der Evangelischen Kirchengemeinde Mundelsheim Juni bis September 2017 Unser neues Projekt: Gemeinsames monatliches Mittagessen im CVJM-Haus GRUSSWORT Einmal im Monat miteinander essen

Mehr

Anbieter Mittagstisch Mindener Land

Anbieter Mittagstisch Mindener Land Anbieter Mittagstisch Mindener Land Für ältere Menschen, die gerne in Gesellschaft anderer speisen möchten Im Folgenden finden Sie eine alphabetische Auflistung der Anbieter von Mittagstischen in Minden

Mehr

Willkommen Zuhause. AZZ Alterszentren Zug

Willkommen Zuhause. AZZ Alterszentren Zug AZZ Alterszentren Zug Gotthardstrasse 29 6300 Zug Telefon 041 769 29 00 Telefax 041 769 29 01 stiftung@alterszentrenzug.ch www.alterszentrenzug.ch Willkommen Zuhause. 2 AZZ allgemein AZZ allgemein 3 Alterszentren

Mehr

vom 04. bis zum 08. Juli

vom 04. bis zum 08. Juli Tennisverein Winsen/L. v. 1913 e.v. vom 04. bis zum 08. Juli Liebe TV Winsen Jugendliche, liebe Eltern, heute möchte ich euch Details zum Tennis-Camp im Sommer 2016 geben und euch gleichzeitig bitten,

Mehr

Name, Vorname Geburtsdatum Adresse. Vorname Strasse PLZ/Ort Arbeitgeber inkl. Telefon G

Name, Vorname Geburtsdatum Adresse. Vorname Strasse PLZ/Ort Arbeitgeber inkl. Telefon G Personalien des Kindes: Name, Vorname Geburtsdatum Adresse Personalien Erziehungsberechtigte Vater Mutter Name Vorname Strasse PLZ/Ort Arbeitgeber inkl. Adresse Telefon P Telefon G Natel E-Mail Rechnungsadresse

Mehr

Generated by Foxit PDF Creator Foxit Software

Generated by Foxit PDF Creator Foxit Software 3.Jan 2011-10.Jul 2011 Dienstag, 11. Januar 2011 Donnerstag, 13. Januar 2011 Dienstag, 18. Januar 2011 Montag, 7. Februar 2011 Montag, 14. Februar 2011 Samstag, 26. Februar 2011 Donnerstag, 3. März 2011

Mehr

Deutsch als Zweitsprache (DaZ)

Deutsch als Zweitsprache (DaZ) Deutsch als Zweitsprache (DaZ) in Zusammenarbeit mit den KOI-Mitgliedsgemeinden Aadorf, Bettwiesen, Braunau, Eschlikon, Fischingen, Rickenbach und Sirnach Sirnach (Sprachtreff, Obermattstrasse 2, Sirnach)

Mehr

Aufatmen statt ausbrennen Frauenfrühstückstreffen

Aufatmen statt ausbrennen Frauenfrühstückstreffen Aufatmen statt ausbrennen Frauenfrühstückstreffen Samstag, 21. Mai, 9.15 Uhr Singsaal Primarschule Geroldswil René Meier, Kommunikationsberater, Pfarrer Anmeldung bis 19. Mai 2016, Tel. 043 500 62 72 sekretariat@kirche-weiningen.ch

Mehr

Orgelkurse 2015 Schweiz

Orgelkurse 2015 Schweiz Orgelkurse 2015 Schweiz Liebe Organistinnen und Organisten Nach den Kursen im Jahr 2014 plant die Arbeitsgruppe Orgel Schweiz (AGOS) erneut Weiterbildungen für alle Spielstärken. Wir freuen uns auf zahlreiche

Mehr

Angebote in der Stuttgarter Innenstadt über Weihnachten und Neujahr 2017 /2018

Angebote in der Stuttgarter Innenstadt über Weihnachten und Neujahr 2017 /2018 Angebote in der Stuttgarter Innenstadt über Weihnachten und Neujahr 2017 /2018 Für Menschen ohne und mit Wohnung, Bedürftige und Menschen, die gemeinsam in Stuttgart feiern wollen. Zusammengestellt von

Mehr

Herzlich willkommen im Maria-Seltmann-Haus.. Seite

Herzlich willkommen im Maria-Seltmann-Haus.. Seite Herzlich willkommen im Maria-Seltmann-Haus.. Seite Vorstellung Schön, dass Sie sich Zeit nehmen und Interesse an diesem Vortrag zeigen. Ich darf mich bei Ihnen kurz vorstellen: Mein Name ist Günter Daubenmerkl,

Mehr

Detailliertes Dienstleistungskonzept Seniorenwohnungen Berg

Detailliertes Dienstleistungskonzept Seniorenwohnungen Berg Detailliertes Dienstleistungskonzept Seniorenwohnungen Berg 1 Dienstleistungskonzept Welche Dienstleistungen bieten die Seniorenwohnungen der Wohnbaugenossenschaft? Wir wollen einerseits unserem Klientel,

Mehr

Taxtabelle 2018 (Stand ) Abteilung für Menschen mit Demenz

Taxtabelle 2018 (Stand ) Abteilung für Menschen mit Demenz Taxtabelle 2018 (Stand 01.01.2018) Abteilung für Menschen mit Demenz Alle Taxen richten sich nach den Betriebskosten des Alterszentrums Haus Tabea. Die Taxtabelle wird periodisch überprüft und bei Bedarf

Mehr

Advents- und Weihnachtstermine

Advents- und Weihnachtstermine Advents- und Weihnachtstermine Einstimmung in den Advent Am Samstag, dem 2. Dezember lassen wir uns einstimmen auf den Advent. Eine kleine Musikergruppe unter der Leitung von Herrn Schrade gestaltet mit

Mehr

PROGRAMM. H a s l a c h. Mai Arbeiterwohlfahrt Begegnungsstätte

PROGRAMM. H a s l a c h. Mai Arbeiterwohlfahrt Begegnungsstätte PROGRAMM Mai 2017 H a s l a c h Arbeiterwohlfahrt Begegnungsstätte Mathias-Blank-Str. 22 79115 Freiburg Tel. 0761 / 4 70 16 68 www.awo-freiburg.de E-Mail: swa-haslach@awo-freiburg.de Die Seniorenbegegnungsstätte

Mehr

Stationäre Pflege. Taxen und Tarife 2016

Stationäre Pflege. Taxen und Tarife 2016 Stationäre Pflege Durch Bewohner zu bezahlen Direkt verrechnete Restfinanzierung Pflege BESA Stufen Hotellerie 1 Betreuung 1 Pflege Total Vergünstigung für Einwohner Volketswil 2 Krankenkasse Gemeinde

Mehr

Selbstbeobachtungstagebuch

Selbstbeobachtungstagebuch Ihr Tagebuch verschafft Ihnen einen genauen Überblick über den Verlauf Ihrer n Tragen Sie ein, wie Sie diese Empfindung,, nach, und erleben. Notieren Sie unbedingt, was Ihre Körperempfindung jeweils beeinflusst

Mehr

Theorieplan Januar 2014

Theorieplan Januar 2014 Januar 2014 Mittwoch 01.01.2014 Neujahr Donnerstag 02.01.2014 13 9 Freitag 03.01.2014 Samstag 04.01.2014 Sonntag 05.01.2014 Montag 06.01.2014 6 3 Dienstag 07.01.2014 14 10 Mittwoch 08.01.2014 7 4 Donnerstag

Mehr

Vereinbarung über die Betreuung, allgemeine Dienstleistungen und Pflegedienstleistungen

Vereinbarung über die Betreuung, allgemeine Dienstleistungen und Pflegedienstleistungen Vereinbarung über die Betreuung, allgemeine Dienstleistungen und Pflegedienstleistungen Betreutes Wohnen im Alter MFH Drahtzugstrasse 57, Basel und Haus zum Hammer, Hammerstrasse 161, Basel Zwischen dem

Mehr

Benützungsreglement der Aufenthaltsräume Stöckli 1, Kleindorfstrasse 15 Stöckli 2, Obere Scheugstrasse 3

Benützungsreglement der Aufenthaltsräume Stöckli 1, Kleindorfstrasse 15 Stöckli 2, Obere Scheugstrasse 3 Benützungsreglement der Aufenthaltsräume Stöckli 1, Kleindorfstrasse 15 Stöckli 2, Obere Scheugstrasse 3 1. Zuständigkeit 1.1. Für die Vermietung des Aufenthaltsraumes ist die unten aufgeführte Kontaktperson

Mehr

Umsetzung Pflegegesetz im Fricktal. aargausüd impuls; Informationsanlass

Umsetzung Pflegegesetz im Fricktal. aargausüd impuls; Informationsanlass Umsetzung Pflegegesetz im Fricktal aargausüd impuls; Informationsanlass 16.01.2014 Inhalt 1. Ausgangslage 2. Analyse und Erkenntnisse zum Thema Alter 3. Neuorganisation Spitex Fricktal 4. Bedarfsplanung

Mehr

Preise für unsere Kleeblatt Angebote

Preise für unsere Kleeblatt Angebote Kleeblatt Wohnen Grundleistungen Sicheres Leben in den eigenen vier Wänden dafür steht unser Angebot Kleeblatt Über die Betreuungsgrundpauschale sind alle Grundleistungen abgedeckt. Weitere Serviceleistungen

Mehr

Tarife und Preise 2016 Alterszentrum Viktoria AG

Tarife und Preise 2016 Alterszentrum Viktoria AG Tarife und Preise 2016 Alterszentrum Viktoria AG Tarife Pflegebereich (Preise 2016, pro Tag in CHF) Hotellerie, Betreuung, Infrastruktur Pflegekosten Krankenkasse Kanton persönlicher Anteil / Tag BESA

Mehr

Informationen. zur 49. ordentlichen fzs-mitgliederversammlung März 2014 in Bremen

Informationen. zur 49. ordentlichen fzs-mitgliederversammlung März 2014 in Bremen Informationen zur 49. ordentlichen fzs-mitgliederversammlung 07. 09. März 2014 in Bremen Willkommen in Bremen Moin liebe Teilnehmer*innen der ordentlichen 49.fzs- Mitgliederversammlung, in diesem Reader

Mehr

Aargau. Beratungsstellen der Pro Senectute Aargau. Pro Senectute Aargau. Bezirk Rheinfelden Bahnhofstrasse Rheinfelden Telefon

Aargau. Beratungsstellen der Pro Senectute Aargau. Pro Senectute Aargau. Bezirk Rheinfelden Bahnhofstrasse Rheinfelden Telefon Beratungsstellen der Pro Senectute Aargau Bezirk Aarau Bachstrasse 5000 Aarau Telefon 06 87 50 40 Bezirk Bahnhofstrasse 40 5400 Telefon 056 0 40 80 Bezirk Bremgarten Paul Walser-Weg 8 560 Wohlen Telefon

Mehr

SPITEX USTER Spitalexterne Dienste SPITEX USTER BEI BEDARF AN IHRER SEITE LEISTUNGSANGEBOT.

SPITEX USTER Spitalexterne Dienste SPITEX USTER BEI BEDARF AN IHRER SEITE LEISTUNGSANGEBOT. SPITEX USTER Spitalexterne Dienste SPITEX USTER BEI BEDARF AN IHRER SEITE LEISTUNGSANGEBOT www.spitex-uster.ch DIE SPITEX USTER BIETET FA CHGERECHTE, INDIV IDUELLE HILFE UND PFLEGE SPITEX BEDEUTET Gesundheits-

Mehr

Bungalows am Plattensee Betreutes Wohnen

Bungalows am Plattensee Betreutes Wohnen Domizil Seniorpalace am Plattensee ist ein Senioren- und Pflegezentrum wenige Kilometer vom Plattensee in Ungarn entfernt, ruhig gelegen und von einem großen parkähnlichen Garten umgeben. 2016/17 entstehen

Mehr

Unsere Küche macht auch Ihnen Appetit

Unsere Küche macht auch Ihnen Appetit Verpflegung Unsere Küche macht auch Ihnen Appetit Allegra Liebe Bewohner, geschätzte Angehörige und sehr geehrte Interessenten Wir bemühen uns, täglich eine abwechslungsreiche, möglichst frische, neuzeitlich

Mehr

Katholische Pfarrei Mariä Himmelfahrt Gottesdienstordnung vom

Katholische Pfarrei Mariä Himmelfahrt Gottesdienstordnung vom Katholische Pfarrei Mariä Himmelfahrt Gottesdienstordnung vom 06.02.2016 14.02.2016 Vermeldungen auf Seite 2 Samstag, 06.02. 7.00 Uhr Hl. Messe 18.30 Uhr Hl. Messe 5. Sonntag im Jahreskreis 9.00 Uhr Hl.

Mehr

Haus Eichholzgärten. Betreuungsplan September 2017

Haus Eichholzgärten. Betreuungsplan September 2017 Freitag 01.09.2017 10.15-11.15 Sitzgymnastik & 10.15-11.15 Geographiefragen Sommerhofen 15.00-16.00 Kino-Konzert "Hansi Hinterseer" 10.00-11.00 Singen - Vorlesen Sommerhofen & 02.09.2017 03.09.2017 Montag

Mehr

Tagesstätte + Freizeitclub im Zentrum für seelische Gesundheit

Tagesstätte + Freizeitclub im Zentrum für seelische Gesundheit CLUB PINGUIN Programm für April 2015 Tagesstätte + Freizeitclub im Zentrum für seelische Gesundheit Stephanienstr. 16, 76133 Karlsruhe, Tel. 07 21 / 9 81 73 0 / Fax: - 33 Unser Sekretariat ist zu folgenden

Mehr

Wenn es alleine nicht mehr weitergeht, leisten wir mit unseren Diensten kompetente Hilfe und Unterstützung... S P I T E X Kerzers Fräschels

Wenn es alleine nicht mehr weitergeht, leisten wir mit unseren Diensten kompetente Hilfe und Unterstützung... S P I T E X Kerzers Fräschels . Wenn es alleine nicht mehr weitergeht, leisten wir mit unseren Diensten kompetente Hilfe und Unterstützung... S P I T E X Kerzers Fräschels Bahnhofstrasse 2 3210 Kerzers Tel. 031 750 53 57 / 079 434

Mehr

EINLADUNG zur SENIORENFREIZEIT 2015 Kirchengemeinde Vehlen. Harz und mehr Oktober Senioren-Freizeit

EINLADUNG zur SENIORENFREIZEIT 2015 Kirchengemeinde Vehlen. Harz und mehr Oktober Senioren-Freizeit EINLADUNG zur SENIORENFREIZEIT 2015 Kirchengemeinde Vehlen Harz und mehr... 11.-15. Oktober 2015 Harz und mehr... ist in diesem Jahr in Goslar zu finden. Bekannt durch die Kaiserpfalz gibt es sowohl in

Mehr

SENIOREN-WANDERN. Senioren-Wandern in der Nordwestschweiz. Es ist besser, Abschied zu nehmen wenn viel noch sagen: Schade!.

SENIOREN-WANDERN. Senioren-Wandern in der Nordwestschweiz. Es ist besser, Abschied zu nehmen wenn viel noch sagen: Schade!. SENIOREN-WANDERN In IGN itiant: AZ MEI dte E 425 nstrass R e 34 2 Bä r schw 4 TE il 061 LEFON 761 13 7 0 M 079 OBIL 456 45 1 7 Bün Im Dezember 2015 Senioren-Wandern in der Nordwestschweiz 5. Ausgabe Es

Mehr

Nova Vita Leistungsübersicht. Nova Vita Residenz Am Folkwang Museum

Nova Vita Leistungsübersicht. Nova Vita Residenz Am Folkwang Museum Nova Vita Leistungsübersicht Nova Vita Residenz Am Folkwang Museum Stand 01/2017 Drei Wohnungsbeispiele: A) Grundriss und Möblierungsbeispiel einer 1 Zimmer-Wohnung mit Küche, Bad, Balkon, Wohnfläche z.b.

Mehr

Infoabend zum Thema Betreuungs-Angebote am um Uhr in der Mehrzweckhalle Obertshausen

Infoabend zum Thema Betreuungs-Angebote am um Uhr in der Mehrzweckhalle Obertshausen 2013/2014 Infoabend zum Thema Betreuungs-Angebote am 06.06.2013 um 19.30 Uhr in der Mehrzweckhalle Obertshausen Sie haben an diesem Abend die Möglichkeit, alle Fragen zu stellen und mit Schule und Betreuung

Mehr

Ein Tag im Kindergarten

Ein Tag im Kindergarten Ein Tag im Kindergarten Hallo liebe Eltern, mein Name ist Felix. Ich bin 6 Jahre alt und gehe seit 4,5 Jahren in die Kindertagesstätte Regenbogenland in Wolferborn. Heute möchte ich euch von meiner Zeit

Mehr

TAXREGULATIV 2016 gültig ab 1. Juli 2016

TAXREGULATIV 2016 gültig ab 1. Juli 2016 TAXREGULATIV 2016 gültig ab 1. Juli 2016 Art. 1 Geltungsbereich 1) Dieses Taxregulativ gilt für alle Bewohnerinnen / Bewohner und Kurzaufenthalter des Forst Demenz-Pflegezentrum. 2) Die Gesamttaxe (unten

Mehr

Willkommen in der Kita - Thür

Willkommen in der Kita - Thür Kita Thür Willkommen in der Kita - Thür WIR Die KITA THÜR Kindertagesstätte der Gemeinde Thür Lindenweg 1 56743 Thür 02652 / 3930 FAX 02652 529982 E-mail : kiga-thuer @freenet.de www.thuer-eifel.de Wir

Mehr

CALENDARIO ANIMAZIONE FEBBRAIO 2017 VERANSTALTUNGSKALENDER FEBRUAR 2017 RESIDENZA AL PARCO

CALENDARIO ANIMAZIONE FEBBRAIO 2017 VERANSTALTUNGSKALENDER FEBRUAR 2017 RESIDENZA AL PARCO CALENDARIO ANIMAZIONE FEBBRAIO 2017 VERANSTALTUNGSKALENDER FEBRUAR 2017 RESIDENZA AL PARCO y Data/Datum Evento/Veranstaltung Luogo/Ort Mercoledì, 1 febbraio Mittwoch, 1. Februar Mercoledì, 1 febbraio Mittwoch,

Mehr

Informationsbroschüre Gesundheit und Alter

Informationsbroschüre Gesundheit und Alter Informationsbroschüre Gesundheit und Alter Anlauf- und Koordinationsstellen Gesundheit und Alter Info- und Koordinationsstelle Kaiseraugst Buchenweg 2 Tel. 061 815 23 17 info@alter-gesundheit.ch Entgegennahme

Mehr