Die selbe Musik kabellos in mehreren Räumen hören

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Die selbe Musik kabellos in mehreren Räumen hören"

Transkript

1 Unterhaltung Mein Projekt Die selbe Musik kabellos in mehreren Räumen hören Viele weitere Projekte finden Sie unter Bei Fragen oder Anregungen melden Sie sich in unserem Forum Preise inkl. MwSt. zzgl. evtl. Versandkosten. Siehe Bestell-Hotline: 0491/

2 Musik kabellos in mehreren Räumen hören Mein ELV-Projekt Starten Sie Ihr Projekt: Dieselbe Musik kabellos in mehreren Räumen hören Mit AirPlay-Lautsprechern und Adaptern Heute ist Musik häufig auf Smartphone, Tablet, PC oder dem NAS-Server gespeichert. In einzelnen Räumen lässt sich mit WLAN- oder Bluetooth-Lautsprechern Musik auch kabellos hören. Wenn Sie sich aber in mehreren Räumen bewegen, z. B. bei der Hausarbeit oder während einer Feier, und dabei immer dieselbe Musik hören wollen, können Sie das mit Hilfe von WLAN- Lautsprechern realisieren. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihre digitale Musiksammlung auf Ihrem PC ganz einfach gleichzeitig auf mehrere WLAN-Musik-Empfänger kabellos streamen. Mit unserer Do-it-yourself-Lösung (DIY) können Sie Folgendes: In mehreren Räumen/Lautsprechern (etc.) dieselbe Musik/Quelle kabellos per WLAN hören In mehreren Räumen unterschiedliche Musik wiedergeben von mehreren Quellen/Steuergeräten. Dafür braucht man aber pro Raum ein Steuergerät (Smartphone, Tablet oder PC) beziehungsweise eine Quelle Steuerung per Smartphone, Tablet oder PC von Aike Meyer, Produktmanager bei ELV Schwierigkeitsgrad Projektdauer ca. 3 Stunden Schritt-für-Schritt-Anleitung 1 Machen Sie sich einen Plan! Plan: Die Komponenten Um Musik kabellos zu hören, können Sie bereits mit Ihrem vorhandenen PC, Smartphone oder Tablet und einem WLAN-Lautsprecher oder -Empfänger starten. Sobald Sie in mehreren Räumen Musik kabellos streamen wollen oder sogar dieselbe Musik gleichzeitig in mehreren Räumen hören wollen, können Sie Ihr System sukzessive ausbauen. Auf der nächsten Seite finden Sie erklärende Zeichnungen zu den Anwendungsgebieten. Komponenten Anwendungsbereich Verwendung Best.-Nr. Preis* WLAN-Lautsprecher für einen Raum ohne Anlage ,00 WLAN-Adapter für die vorhandene Stereoanlage es wird mindestens eines dieser Geräte benötigt, um Musik kabellos in einem Raum hören zu können; für mehr Räume werden dementsprechend mehr Geräte benötigt ,95 WLAN-Empfänger mit integriertem Verstärker für einen verdeckten Einbau in der Küche, im Bad oder im Außenbereich; es werden passive Lautsprecher für den Empfänger benötigt Musik-Server (HTPC) zentrale Speicherung und Bereitstellung der digitalen Musik-, Video- und Fotosammlung sowie weiterer Dateien im Netzwerk ein PC mit dem Programm itunes wird benötigt, um dieselbe Musik in mehreren Räumen zu streamen , ,00 Steuergerät und Streaming zum Beispiel mit dem Denver 7"-Tablet (17,78 cm) TAQ-70012, Quad-Core-CPU, Android 4.4 es wird mindestens ein Steuergerät benötigt, wie zum Beispiel Ihr Smartphone oder Ihr Tablet-PC, um für einen oder mehrere Räume die Musikwiedergabe steuern zu können ,95 * Preisstand: Dezember Änderungen vorbehalten

3 Unterhaltung 2 WLAN-Lautsprecher aufstellen Ausgestattet mit einem leistungsstarken Yamaha-Verstärker, hochwertigem 2-Wege-Lautsprecher von Mivoc und dank der Unterstützung von Apple Airplay, DLNA und Android Mobile Connect genießen Sie Musik-Streaming in hoher Qualität und Reichweite. Ob Smartphone, Tablet, PC oder Mac: Wenn Ihr Mobilgerät eine Verbindung zum WLAN hat und Airplay, DLNA oder Android Mobile Connect unterstützt, steht dem Musikgenuss nichts mehr im Weg. Küche Warum Wi-Fi/ WLAN statt Bluetooth? Gegenüber Bluetooth bietet Wi-Fi bzw. WLAN eine deutlich höhere Reichweite und eine höhere Datenrate. So lässt sich Musik im ganzen Haus streamen und sogar verlustfreie Musik dafür nutzen. Bild 1: Wi-Fi-Lautsprecher aufstellen Bild 2: Verbinden Sie nun das Smartphone, Tablet oder Ihren PC per WLAN mit dem Wi-Fi-Lautsprecher. Bild 3: Rufen Sie die Konfiguration des Lautsprechers auf ( im Browser eingeben). Wählen Sie den Menüpunkt Connect to Home Gateway. Bild 4: Wählen Sie Ihr Heimnetzwerk aus, geben Sie das Passwort ein und klicken Sie auf Update. Bringen Sie abschließend den Schalter auf der Gehäuserückseite auf Client und verbinden Sie Smartphone, Tablet oder PC mit Ihrem normalen Heimnetzwerk. Preise inkl. MwSt. zzgl. evtl. Versandkosten. Siehe Bestell-Hotline: 0491/

4 Musik kabellos in mehreren Räumen hören Mein ELV-Projekt 3 WLAN-Adapter an vorhandene Stereoanlage anschließen Streamen Sie Musik zu Ihrer Audio-Anlage direkt von Smartphone, PC oder Mac über Ihr WLAN. Sie genießen höchste Tonqualität dank verlustlosem Übertragungsverfahren und optischem Anschluss an Ihre Audio-Anlage über Toslink. Wohnzimmer Küche Bild 5: WLAN-Adapter Air Beats HD aufstellen und je nach Anschlussmöglichkeit per 3,5-mm-Klinkenoder optischem Toslink-Kabel an Ihrer Audio-Anlage anschließen. Bild 6: Verbinden Sie nun das Smartphone, Tablet oder Ihren PC per WLAN mit dem Air Beats. Bild 7: Rufen Sie die Konfiguration des Air Beats auf (QR-Code auf der Rückseite scannen oder :50000 im Browser eingeben). Wählen Sie den Menüpunkt Connect to Home Gateway. Bild 8: Wählen Sie Ihr Heimnetzwerk aus, geben Sie das Passwort ein und klicken Sie auf Update. Stellen Sie abschließend den Schalter auf der Gehäuserückseite auf Client und verbinden Sie Smart phone, Tablet oder PC mit Ihrem normalen Heimnetzwerk. 4

5 Unterhaltung 4 WLAN-Empfänger mit integriertem Verstärker aufstellen Mit dem WLAN-Empfänger können Sie in jedem Raum Ihre Lieblingsmusik genießen. Für jeden Raum, in dem Sie ihre Wunschmusik hören möchten, benötigen Sie einen WLAN-Empfänger. Schließen Sie direkt passive Lautsprecher (4/6/8 Ω) an schon kann es losgehen! Wohnzimmer Bad Bild 9: Stellen Sie den WLAN-Empfänger auf oder bauen Sie ihn in eine Zwischendecke o. Ä. ein. Küche Bild 10: Schließen Sie die Lautsprecherkabel am Empfänger an. Preise inkl. MwSt. zzgl. evtl. Versandkosten. Siehe Bild 11: Verbinden Sie dann die Lautsprecher mit den Kabeln. Bild 12: Verbinden Sie den WLANEmpfänger mit dem Stromnetz. Bestell-Hotline: 0491/

6 Musik kabellos in mehreren Räumen hören Mein ELV-Projekt Bild 13: Verbinden Sie Ihren Tablet-PC, Ihr Smartphone o. Ä. mit dem WLAN des WLAN-Empfängers. Bild 14: Geben Sie anschließend in der Adresszeile Ihres Browsers die IP-Adresse ein, um das Web-Interface zur Einrichtung aufzurufen. Bild 15: Wählen Sie Ihr Heimnetzwerk aus, mit dem sich der WLAN-Empfänger verbinden soll, und geben Sie das Passwort ein. Bild 16: Wählen Sie oben links Setting und anschließend Network aus. Unter Change SSID können Sie den Namen des WLAN-Empfängers ändern. Bild 17: Geben Sie den neuen Namen ein. Es empfiehlt sich der Aufstellort. So ist der richtige Musik-Empfänger später im Betrieb leichter zu finden und auszuwählen. Bild 18: Abschließend bestätigen Sie alle Änderungen über die Save-Schaltfläche in der rechten oberen Ecke fertig! 6

7 Unterhaltung 5 Mini-PC aufstellen und konfigurieren Mit einem PC und der Software itunes können Sie nicht nur den App-Store von Apple durchsuchen oder Ihre Musiksammlung organisieren, sondern auch Musik auf mehrere WLAN-Musik-Empfänger streamen. Dabei können Sie Ihre digitale Musik-Sammlung von der Festplatte, USB-Speichermedien oder dem NAS-Server, von Internetradio-Stationen und die Musik von Ihren CDs wiedergeben oder auf einem oder mehreren WLAN-MusikEmpfängern streamen. Dazu wird nicht einmal eine Registrierung oder eine Anmeldung bei itunes benötigt. Mini-PC Warum ein Mini-PC mit itunes? Ein Mini-PC ist deulich kompakter und kleiner als ein gängiger Desktop-PC und kann daher gut im Wohnzimmer aufgestellt werden. Auch die Leistungsaufnahme ist sehr viel geringer. Es lassen sich Videos, Web-Inhalte u. v. m. auf dem Fernseher wiedergeben. Für weitere Nutzer im Netzwerk können Ordner mit Dateien freigegeben werden. Mit itunes kann Musik dann auch noch gleichzeitig auf mehrere Lautsprecher, Adapter und Verstärker gestreamt werden. Bild 19: Laden und installieren Sie das kostenlose Programm itunes (auf dem aufgestellten Mini-PC). Es ist beispielsweise unter verfügbar. Nach der Installation von itunes muss der PC so konfiguriert werden, dass er später automatisch hochfährt, ohne das Passwort abzufragen, und anschließend itunes automatisch startet. So können wir später den PC anschalten und ohne weitere Geräte zu benutzen über die Fernsteuerung von Smartphone/Tablet-PC aus die Musikwiedergabe starten und steuern. Bild 20: Kopieren Sie das Symbol von itunes, das sich nach der Installation nun auf dem Desktop befindet. Preise inkl. MwSt. zzgl. evtl. Versandkosten. Siehe Bild 21: Öffnen Sie das Startmenü und rufen mit einem Rechtsklick auf Autostart das Kontextmenü auf und klicken in diesem auf Öffnen. Bestell-Hotline: 0491/

8 Musik kabellos in mehreren Räumen hören Mein ELV-Projekt Bild 22: Fügen Sie die Desktop-Verknüpfung ein. Bild 23: Fertig! Nun wird itunes nach dem Hochfahren automatisch gestartet. Bild 24: Jetzt müssen wir nur noch dafür sorgen, dass der PC hochfährt, ohne dass Passwort und Benutzernamen abgefragt werden. Dazu geben Sie unter Start à Ausführen den Befehl control userpasswords 2 ein und bestätigen mit Enter. Bild 25: Entfernen Sie den Haken bei Benutzer müssen Benutzernamen und Kennwort eingeben. Bild 26: Geben Sie zur Bestätigung Ihr Passwort ein und bestätigen Sie mit OK. 8

9 Unterhaltung Musik auf Musik auf 1 WLANEmpfänger mehrere WLANEmpfänger streamen streamen Bild 27: Über das AirPlay-Symbol können Sie Musik auf einen WLAN-Lautsprecher streamen. Bild 28: Um auf mehrere Lautsprecher zu streamen, klicken Sie auf das AirPlaySymbol, wählen Sie unter Einzelne im Drop-down-Menü dann Mehrere. Bild 29: Setzen Sie bei jedem Lautsprecher oder Empfänger, auf dem Sie die aktuell wiedergegebene Musik hören wollen, einen Haken. Bild 30: Fertig! Achtung: Beim Streaming von derselben Musik auf mehrere WLAN-Musik-Empfänger gleichzeitig kann es zu hörbaren Latenzen zwischen den einzelnen Empfängern kommen. Das kann auftreten, wenn die Bandbreite für den Datendurchsatz in einem Kanal des WLAN-Routers bereits etwa von dem YouTubeStream des Smart-TV im Wohnzimmer belegt wird. Abhilfe kann ein WLAN-Access-Point schaffen, der mit dem Router verbunden und in einem neuen Kanal betrieben wird. Mit diesem müssen dann die WLAN-Musik-Empfänger kabellos verbunden werden. Preise inkl. MwSt. zzgl. evtl. Versandkosten. Siehe Bestell-Hotline: 0491/

10 Musik kabellos in mehreren Räumen hören Mein ELV-Projekt 7 App Remote für ios-geräte App Retune für Android-Geräte Steuerung per Smartphone/Tablet Ihren PC mit der kostenlosen Software itunes können Sie als Musikserver im Wohnzimmer betreiben und bequem vom Smartphone oder Tablet aus die Musikwiedergabe steuern. Dabei können Sie auch das Streaming von derselben Musik auf mehrere WLAN-Empfänger steuern. Dazu muss auf Ihrem Tablet bzw. Smartphone eine App installiert und mit itunes auf Ihrem PC verbunden werden. Mini-PC REMOTE Bild 31: Rufen Sie mit Ihrem Mobilgerät (Tablet-PC/Smartphone) den AppStore auf und suchen Sie für ios-geräte die App Remote. Wenn Sie ein Android-Gerät besitzen, suchen Sie nach der App Retune. 10 Bild 32: Installieren Sie die App.

11 Unterhaltung Legende Am Mobilgerät durchführen Am PC durchführen Bild 33: Starten Sie nach der Installation die App und bestätigen die Schaltfläche Privatfreigabe einrichten. Bild 34: Ihnen wird nun der Freigabe-Schlüssel zur Verbindung mit einem PC angezeigt. Bild 35: Öffnen Sie auf Ihrem PC itunes und drücken Sie auf die Schaltfläche Remote. Bild 36: Geben Sie nun den Freigabeschlüssel ein, der Ihnen auf Ihrem Mobilgerät angezeigt wird. Bild 37: Ihr Remote kann itunes nun steuern. Bild 38: Nun können Sie mit Ihrem Mobilgerät durch Ihre Musiksammlung browsen, Titel wählen, Lautstärke und viele weitere Funktionen steuern. Preise inkl. MwSt. zzgl. evtl. Versandkosten. Siehe Bestell-Hotline: 0491/

12 Musik kabellos in mehreren Räumen hören Mein ELV-Projekt Bild 39: Auch das Streamen der aktuell wiedergegebenen Musik an mehrere Lautsprecher, Adapter bzw. Verstärker kann gesteuert werden. Fertig! Starten Sie jetzt Ihr Multiroom-Projekt! Projektstückliste Stellen Sie die Komponenten nach Ihrem Bedarf zusammen! Best.-Nr. Menge Produktname Einzelpreis* Gesamtpreis* x WLAN-Lautsprecher Concert W1 169,00 169, x WLAN-Adapter 59,95 59, x WLAN-Empfänger mit integriertem Verstärker 345,95 345, x Einbaulautsprecher für Küche/Flur/Bad: wasserfester Breitbandlautsprecher 13 cm, weiß 14,95 29, x Lautsprecher für die Terrasse: wasserfester 2-Wege-Indoor-/Outdoor-Lautsprecher 258,95 258, x Amerry MINI PC Business 3, 500 GB, 4 GB RAM 74,95 74, x 7 "-Tablet (17,78 cm) TAQ ,95 74,95 Entspannt seine Lieblingsmusik hören und einfach vom Smartphone oder Tablet- PC steuern unsere hier vorgestellte Do-it-yourself-Lösung zeigt Ihnen, wie Sie Ihre digitale Musiksammlung bequem streamen können! Das Projekt wurde von Aike Meyer persönlich umgesetzt. * Preisstand: Dezember Änderungen vorbehalten. 12

Einmalige Einbindung in Ihre Netzwerkumgebung

Einmalige Einbindung in Ihre Netzwerkumgebung Einmalige Einbindung in Ihre Netzwerkumgebung Den IB-MP401Air verbinden - Bitte bringen Sie die Antenne an dem IB-MP401Air an. - Verbinden Sie das micro USB Kabel mit dem Netzteil und stecken Sie dieses

Mehr

2. Die eigenen Benutzerdaten aus orgamax müssen bekannt sein

2. Die eigenen Benutzerdaten aus orgamax müssen bekannt sein Einrichtung von orgamax-mobil Um die App orgamax Heute auf Ihrem Smartphone nutzen zu können, ist eine einmalige Einrichtung auf Ihrem orgamax Rechner (bei Einzelplatz) oder Ihrem orgamax Server (Mehrplatz)

Mehr

Installation/ Anschluss an den Fernseher:

Installation/ Anschluss an den Fernseher: Installation/ Anschluss an den Fernseher: 1. Verbinden Sie das mitgelieferte USB Anschlusskabel über den Micro USB Stecker mit der entsprechenden Buchse des EZ Cast Sticks 2. Stecken Sie den HDMI Stick

Mehr

EZ CAST Full HD WIFI Smart TV Streaming Dongle von 2-TECH

EZ CAST Full HD WIFI Smart TV Streaming Dongle von 2-TECH EZ CAST Full HD WIFI Smart TV Streaming Dongle von 2-TECH Kurzanleitung, Installation und Inbetriebnahme Lieferumfang: EZCast HDMI Stick 2-fach USB auf Micro USB Kabel HDMI Verlängerungskabel Diese Bedienungsanleitung

Mehr

V-Zone Schnell-Start-Anleitung

V-Zone Schnell-Start-Anleitung V-Zone Schnell-Start-Anleitung VOCO V-Zone ist ein drahtloses Musikübertragungssystem. Verbinden Sie einfach V-Zone mit Ihrer Stereoanlage oder Ihren Aktivboxen, Home Theater System oder TV und streamen

Mehr

Einrichtung TERRIS WS 552 - Android. Einrichtung WiFi Lautsprecher TERRIS WS 552 unter Android (AP und Client Modus)

Einrichtung TERRIS WS 552 - Android. Einrichtung WiFi Lautsprecher TERRIS WS 552 unter Android (AP und Client Modus) Setup-Anleitung für TERRIS WS 552 Android Einrichtung TERRIS WS 552 - Android Einrichtung WiFi Lautsprecher TERRIS WS 552 unter Android (AP und Client Modus) Inhalt 1. Funktionen des WiFi Lautsprechers

Mehr

Smart Home. Quickstart

Smart Home. Quickstart Smart Home Quickstart 1 Gateway anschließen 1. Verbinden Sie das Smart Home Gateway G1 mit Ihrem Heimnetzwerk (I). 2. Schließen Sie das beiliegende Netzteil an. Die LED (A) auf der Vorderseite sollte nun

Mehr

Sollten trotz allem Schwierigkeiten auftreten und Sie sich nicht anmelden können, melden Sie sich einfach bei uns:

Sollten trotz allem Schwierigkeiten auftreten und Sie sich nicht anmelden können, melden Sie sich einfach bei uns: Einrichtung Ihrer orgamax Cloud Zur Einrichtung der orgamax Cloud auf Ihrem Endgerät beschreiben wir hier die gängigsten Varianten. Folgen Sie bitte genau den gezeigten Schritten und achten Sie auf die

Mehr

CBS-Heidelberg Helpdesk Filr-Dokumentation S.1

CBS-Heidelberg Helpdesk Filr-Dokumentation S.1 CBS-Heidelberg Helpdesk Filr-Dokumentation S.1 Dokumentation der Anwendung Filr von Novell G Informationen zu Filr, die über diese Dokumentation hinausgehen, finden Sie im Internet unter: http://www.novell.com/de-de/documentation/novell-filr-1-1/

Mehr

Kurzanleitung. PC, Mac, Android und ios

Kurzanleitung. PC, Mac, Android und ios Kurzanleitung PC, Mac, Android und ios Für PC installieren Detaillierte Informationen zu den Systemvoraussetzungen finden Sie auf der Trend Micro Website. Öffnen Sie zum Herunterladen des Installationsprogramms

Mehr

mymusic Wi-Fi Handbuch Version 1.0 Copyright 2015 Hauppauge Computer Works

mymusic Wi-Fi Handbuch Version 1.0 Copyright 2015 Hauppauge Computer Works mymusic Wi-Fi Handbuch Version 1.0 Copyright 2015 Hauppauge Computer Works 1 Inhalt Einführung...3 Hardware-Komponenten...4 Installation der Hardware...5 Einrichtung über das Netzwerk...6 Welcher Modus

Mehr

Anleitung RS232-Aufbau

Anleitung RS232-Aufbau 2015 Anleitung RS232-Aufbau 1 Dokumentation Aufbau und Inbetriebnahme RS-232 1. Anlage aufbauen 2 2. Netzwerkkonfiguration 2 o Allgemein 2 o Zentral PC 4 o Drucker 5 3. OpticScore Server Deinstallieren

Mehr

So kaufen Sie ebooks über unseren Online-Shop

So kaufen Sie ebooks über unseren Online-Shop So kaufen Sie ebooks über unseren Online-Shop In unserem Online-Shop können Sie ebooks im Format EPUB und PDF käuflich erwerben. Die meisten unserer ebooks sind durch ein technisches Verfahren gegen unerlaubte

Mehr

HTW-Aalen. OpenVPN - Anleitung. Eine Installations- und Nutzungsanleitung zu OpenVPN

HTW-Aalen. OpenVPN - Anleitung. Eine Installations- und Nutzungsanleitung zu OpenVPN HTW-Aalen OpenVPN - Anleitung Eine Installations- und Nutzungsanleitung zu OpenVPN Sabine Gold Oktober 2013 Inhaltsverzeichnis 1 Download und Installation des OpenVPN-Clients... 2 1.1. Betriebssystem Windows...

Mehr

iq AirPort mit ipod/ipad Bedienungsanleitung

iq AirPort mit ipod/ipad Bedienungsanleitung iq AirPort mit ipod/ipad Bedienungsanleitung iq + AirPort Express + ipad Die einfache Bedienung dieses Systems macht es zum perfekten System für Kunden die erstmals ein Selbstspielsystem einsetzen. Für

Mehr

WLAN-Audiolösungen für grenzenlosen Musikgenuss

WLAN-Audiolösungen für grenzenlosen Musikgenuss WLAN-Audiolösungen für grenzenlosen Musikgenuss WHD präsentiert seine neuen WLAN-Audiogeräte. Die Verbindung klappt entweder über eine Direktverbindung oder, noch besser, das WLAN-Audiogerät wird in das

Mehr

LINKSYS Smart Wi-Fi. Für den größtmöglichen Komfort. Software, Cloud-, Partner, High-Performance-Hardware. Benutzerkomfort mit zusätzlichen App s

LINKSYS Smart Wi-Fi. Für den größtmöglichen Komfort. Software, Cloud-, Partner, High-Performance-Hardware. Benutzerkomfort mit zusätzlichen App s 1 LINKSYS Smart Wi-Fi Für den größtmöglichen Komfort Einfach & Intuitive Zugang von Überall Benutzerkomfort mit zusätzlichen App s Verbindet alle Ihre Produkte Software, Cloud-, Partner, High-Performance-Hardware

Mehr

smarter fernsehen. entdecken sie die vielen möglichkeiten.

smarter fernsehen. entdecken sie die vielen möglichkeiten. smarter fernsehen. entdecken sie die vielen möglichkeiten. so funktioniert die vernetzung ihrer geräte Den Fernseher ins Netzwerk zu bringen ist längst keine Wissenschaft mehr. Mit den folgenden Tipps

Mehr

Engel.sys llll. Clever Daten sichern. Datensicherungen erstellen und auf dem Engel.sys FTP-Server speichern

Engel.sys llll. Clever Daten sichern. Datensicherungen erstellen und auf dem Engel.sys FTP-Server speichern Clever Daten sichern Datensicherungen erstellen und auf dem Engel.sys FTP-Server speichern Sie haben sich für die Engel.sys-Treuepunkte entschieden und nehmen zusätzlich an der Aktion Clever Daten sichern

Mehr

über WiFi den RGB-Controller steuern LINK

über WiFi den RGB-Controller steuern LINK Ganz einfach mit ios-geräten RGBW WiFI-Steuerung RGBW WIFI-Controller über WiFi den RGB-Controller steuern LINK Die kostenlose App. zum download für das jeweiliege Betriebssystem finden Sie unter: www.evn-gmbh.de/wifi

Mehr

Bedienungsanleitung. FarmPilot-Uploader

Bedienungsanleitung. FarmPilot-Uploader Bedienungsanleitung FarmPilot-Uploader Stand: V1.20110818 31302736-02 Lesen und beachten Sie diese Bedienungsanleitung. Bewahren Sie diese Bedienungsanleitung für künftige Verwendung auf. Impressum Dokument

Mehr

Kurzanleitung IP-Kamera AMGO IP 80 für Livebilder auf Smartphone/Iphone und PC

Kurzanleitung IP-Kamera AMGO IP 80 für Livebilder auf Smartphone/Iphone und PC Kurzanleitung IP-Kamera AMGO IP 80 für Livebilder auf Smartphone/Iphone und PC 02/02/2014 (02) 27/01/2015 (01) Inhalt 1. Grundinstallation... 2 1.1 Kameraapp installieren... 2 1.2 Livebilder abrufen über

Mehr

Einrichtung von SaleLiteServer und des Mobilen Endgerätes (Smartphone, Tablet etc).

Einrichtung von SaleLiteServer und des Mobilen Endgerätes (Smartphone, Tablet etc). Einrichtung von SaleLiteServer und des Mobilen Endgerätes (Smartphone, Tablet etc). Systemvoraussetzungen - PC mit permanenter Internetverbindung - Installiertes, lauffähriges SaleLite in einer Version

Mehr

Cologne Business School Installationsanleitung und Anwendung VPN Client

Cologne Business School Installationsanleitung und Anwendung VPN Client Cologne Business School Installationsanleitung und Anwendung VPN Client Zugriff auf die CBS - Serverdaten von Extern Februar 2014 Es besteht die Möglichkeit von Extern auf die Daten zuzugreifen, die für

Mehr

Erste Schritte zum Samsung Galaxy Tab

Erste Schritte zum Samsung Galaxy Tab Erste Schritte zum Samsung Galaxy Tab 1. Samsung Galaxy Tablet einrichten Im ersten Schritt starten Sie Ihr aufgeladenes Samsung Galaxy Tablet (Weitere Details über die Benutzung des Gerätes entnehmen

Mehr

QUECHUA PHONE 5 DAS ERSTE MOUNTAINPROOF SMARTPHONE. Gebrauchsanleitung Android. Schlagfest Dichtigkeit Autonomie Apps die für das Wandern

QUECHUA PHONE 5 DAS ERSTE MOUNTAINPROOF SMARTPHONE. Gebrauchsanleitung Android. Schlagfest Dichtigkeit Autonomie Apps die für das Wandern QUECHUA PHONE 5 DAS ERSTE MOUNTAINPROOF SMARTPHONE Barometer Höhenmesser Schlagfest Dichtigkeit Autonomie Apps die für das Wandern Gebrauchsanleitung Android Überführung von Daten Ihres ios- iphone auf

Mehr

Wie installiere und richte ich die Sync-Plus Software auf einem PC mit Windows 7 und Outlook ein?

Wie installiere und richte ich die Sync-Plus Software auf einem PC mit Windows 7 und Outlook ein? Wie installiere und richte ich die Sync-Plus Software auf einem PC mit Windows 7 und Outlook ein? Wenn Sie Windows 7 nutzen und Outlook mit der TelekomCloud synchronisieren möchten, laden Sie die kostenlose

Mehr

Leitfaden für die Installation der freien Virtual Machine. C-MOR Videoüberwachung auf einem VMware ESX Server

Leitfaden für die Installation der freien Virtual Machine. C-MOR Videoüberwachung auf einem VMware ESX Server Diese Anleitung illustriert die Installation der Videoüberwachung C-MOR Virtuelle Maschine auf VMware ESX Server. Diese Anleitung bezieht sich auf die Version 4 mit 64-Bit C-MOR- Betriebssystem. Bitte

Mehr

Vodafone Cloud. Einfach A1. A1.net/cloud

Vodafone Cloud. Einfach A1. A1.net/cloud Einfach A1. A1.net/cloud Ihr sicherer Online-Speicher für Ihre wichtigsten Daten auf Handy und PC Die Vodafone Cloud ist Ihr sicherer Online-Speicher für Ihre Bilder, Videos, Musik und andere Daten. Der

Mehr

Installationsanleitung

Installationsanleitung Installationsanleitung Thomson Gateway 585 Modem Einrichten des Modems für Ihre Internetverbindung (Ein oder mehrere Rechner) MAC OS X 10.5 Version03 Juni 2011 Klicken Sie auf das Apple Symbol in der Menüleiste

Mehr

Die Hifidelio App Beschreibung

Die Hifidelio App Beschreibung Die Hifidelio App Beschreibung Copyright Hermstedt 2010 Version 1.0 Seite 1 Inhalt 1. Zusammenfassung 2. Die Umgebung für die Benutzung 3. Der erste Start 4. Die Ansicht Remote Control RC 5. Die Ansicht

Mehr

So kaufen Sie ebooks über den Online-Shop Ihrer Buchhandlung und lesen sie auf Ihrem ebook-reader

So kaufen Sie ebooks über den Online-Shop Ihrer Buchhandlung und lesen sie auf Ihrem ebook-reader So kaufen Sie ebooks über den Online-Shop Ihrer Buchhandlung und lesen sie auf Ihrem ebook-reader In unserem Online-Shop können Sie ebooks im Format EPUB und PDF käuflich erwerben. Die meisten unserer

Mehr

Windows 8 Am Startbildschirm mit der Maus in die rechte obere Ecke navigieren und anschließend Einstellungen wählen:

Windows 8 Am Startbildschirm mit der Maus in die rechte obere Ecke navigieren und anschließend Einstellungen wählen: HowDo: Wie komme ich ins WLAN? Inhalt HowDo: Wie komme ich ins WLAN?... 1 Windows 8... 1 Windows 7... 3 IPHONE/IPAD/IPOD/Macbook... 11 Android... 14 Proxy Server einstellen... 15 Internet Explorer... 15

Mehr

Zugang zum WLAN eduroam mit Windows Phone 8.1 Geräten

Zugang zum WLAN eduroam mit Windows Phone 8.1 Geräten 1 Vorwort Zugang zum WLAN eduroam mit Stand: 25. November 2014 Diese Anleitung wurde unter Verwendung eines Nokia Lumia 930 unter Windows Phone 8.1 + Nokia Cyan Update erstellt. Hinweis: Um die Einrichtung

Mehr

REV icomfort Einrichtung Fernzugriff per VPN

REV icomfort Einrichtung Fernzugriff per VPN REV icomfort Einrichtung Fernzugriff per VPN Diese Anleitung beschreibt Ihnen Schritt für Schritt die Einrichtung eines Fernzugriffs per VPN-Tunnel anhand einer AVM FritzBox. Sofern Ihnen ein anderer Router

Mehr

Einrichtung der orgamax Mobile App

Einrichtung der orgamax Mobile App Einrichtung der orgamax Mobile App Einrichtung der orgamax Mobile App... 1 1. Einführung... 2 2. Installation der App-Schnittstelle... 3 3. Einrichtung der App-Schnittstelle... 4 4. Einrichtung in orgamax...

Mehr

8 Netz. 8.1 WLAN Konfiguration für Windows. 8.1.1 Installation von SecureW2 unter Windows XP und Vista. Konfiguration von SecureW2 unter Windows XP

8 Netz. 8.1 WLAN Konfiguration für Windows. 8.1.1 Installation von SecureW2 unter Windows XP und Vista. Konfiguration von SecureW2 unter Windows XP 8 Netz 8.1 WLAN Konfiguration für Windows 8.1.1 Installation von SecureW2 unter Windows XP und Vista Um eine Verbindung zum Netz der Hochschule für Bildende Künste Braunschweig über WLAN herstellen zu

Mehr

NetMan Desktop Manager Quick-Start-Guide

NetMan Desktop Manager Quick-Start-Guide NetMan Desktop Manager Quick-Start-Guide In diesem Dokument wird die Installation von NetMan Desktop Manager beschrieben. Beachten Sie, dass hier nur ein Standard-Installationsszenario beschrieben wird.

Mehr

Fünf Schritte für Ihre Teilnahme an unserer interaktiven Befragung:

Fünf Schritte für Ihre Teilnahme an unserer interaktiven Befragung: Wir laden Sie daher herzlich ein an unserer interaktiven, App gestützten Befragung teilzunehmen. Im folgenden Flyer erklären wir Ihnen die Einstellungen und Schritte zur Teilnahme der Strandrobbe-App-Umfrage.

Mehr

Mobiltelefon Registrierung in Afaria Inhaltsverzeichnis

Mobiltelefon Registrierung in Afaria Inhaltsverzeichnis Mobiltelefon Registrierung in Afaria Inhaltsverzeichnis Windows Phone Registrierung Seite 2 iphone Registrierung Seite 10 Android Registrierung Seite 20 Windows Phone Registrierung Dokumentname: Kontakt:

Mehr

A1 WLAN Box Thomson Gateway 585 für Windows 7

A1 WLAN Box Thomson Gateway 585 für Windows 7 Installationsanleitung Einfach A1. A1 WLAN Box Thomson Gateway 585 für Windows 7 Einfach schneller zum Ziel. Zu Ihrer A1 WLAN Box haben Sie eine A1 Installations-CD erhalten, mit der Sie alle Einstellungen

Mehr

In wenigen Schritten auf Ihrem ipad. "Dolomite n ". digital

In wenigen Schritten auf Ihrem ipad. Dolomite n . digital In wenigen Schritten auf Ihrem ipad "Dolomite n ". digital Ihr ipad Apple-ID Für den Betrieb Ihres ipads, die Installation oder den Kauf von Apps, Videos und Musik-Titeln benötigen Sie ein aktives Benutzerkonto

Mehr

Windows 8... 2. Verbindung mit WLAN BZPflege trennen... 29 Verbindung mit WLAN EDU-BZPflege automatisch erstellen... 30

Windows 8... 2. Verbindung mit WLAN BZPflege trennen... 29 Verbindung mit WLAN EDU-BZPflege automatisch erstellen... 30 WLAN EDU-BZPflege INHALTSVERZEICHNIS Windows 8... 2 Verbindung mit WLAN BZPflege trennen... 2 Verbindung mit WLAN EDU-BZPflege automatisch erstellen... 3 Verbindung mit WLAN EDU-BZPflege manuell erstellen...

Mehr

Windows / Mac User können sich unter folgenden Links die neueste Version des Citrix Receiver downloaden.

Windows / Mac User können sich unter folgenden Links die neueste Version des Citrix Receiver downloaden. Zugriff auf Citrix 1 EINRICHTUNG WICHTIG: 1. Sollten Sie als Betriebssystem bereits Windows 8 nutzen, müssen Sie.Net Framework 3.5 installiert haben. 2. Ihre Einstellungen in den Programmen werden jedes

Mehr

{tip4u://049} WLAN mit Windows 7

{tip4u://049} WLAN mit Windows 7 {tip4u://049} Version 6 Zentraleinrichtung für Datenverarbeitung (ZEDAT) www.zedat.fu-berlin.de WLAN mit Windows 7 Diese Anleitung erklärt die notwendigen Schritte der Konfiguration von Windows 7 für den

Mehr

Sophos Mobile Control Benutzerhandbuch für Android

Sophos Mobile Control Benutzerhandbuch für Android Sophos Mobile Control Benutzerhandbuch für Android Produktversion: 2 Stand: Dezember 2011 Inhalt 1 Über Sophos Mobile Control... 3 2 Einrichten von Sophos Mobile Control auf einem Android-Mobiltelefon...

Mehr

3. Klicken Sie im folgenden Fenster unbedingt auf "Installation fortsetzen", um die für das Update benötigten Treiber zu installieren.

3. Klicken Sie im folgenden Fenster unbedingt auf Installation fortsetzen, um die für das Update benötigten Treiber zu installieren. TrekStor - ebook-reader 3.0 - Weltbild + Hugendubel (WB+HD) Edition - Firmware-Update Es gibt mehrere Versionen der Software (Firmware), da es unterschiedliche Editionen des ebook-reader 3.0 gibt. Um zu

Mehr

Netzwerk Audio-Player NA8005

Netzwerk Audio-Player NA8005 ENGLISH DEUTSCH FRANÇAIS Quick Start Guide Kurzanleitung Guide de démarrage rapide Guida di avvio rapido Guía de inicio rápido Snelhandleiding Snabbstartsguide Краткое руководство пользователя Skrócona

Mehr

HILFE Datei. UPC Online Backup

HILFE Datei. UPC Online Backup HILFE Datei UPC Online Backup Inhalt Login Screen......? Welcome Screen:......? Manage Files Screen:...? Fotoalbum Screen:.........? Online backup Client Screen...? Frequently Asked Questions (FAQ s)...?

Mehr

TL-SC4171G Fernsteuerbare Überwachungskamera

TL-SC4171G Fernsteuerbare Überwachungskamera TL-SC4171G Fernsteuerbare Überwachungskamera Rev.: 2.0.0 COPYRIGHT & HANDELSMARKEN Spezifikationen können ohne vorherige Ankündigung geändert werden. ist ein eingetragenes Warenzeichen von TP-LINK TECHNOLOGIES

Mehr

TrekStor - ebook-reader 3.0 - TrekStor (TS) Edition - Firmware-Update

TrekStor - ebook-reader 3.0 - TrekStor (TS) Edition - Firmware-Update TrekStor - ebook-reader 3.0 - TrekStor (TS) Edition - Firmware-Update Es gibt mehrere Versionen der Software (Firmware), da es unterschiedliche Editionen des ebook-reader 3.0 gibt. Um zu überprüfen, welches

Mehr

Anleitung zur. Installation und Konfiguration von x.qm. Stand: Februar 2014 Produkt der medatixx GmbH & Co. KG

Anleitung zur. Installation und Konfiguration von x.qm. Stand: Februar 2014 Produkt der medatixx GmbH & Co. KG Anleitung zur Installation und Konfiguration von x.qm Stand: Februar 2014 Produkt der medatixx GmbH & Co. KG Inhaltsverzeichnis Einleitung... 3 Systemvoraussetzungen... 3 SQL-Server installieren... 3 x.qm

Mehr

Smart Home. Quickstart User Guide

Smart Home. Quickstart User Guide Smart Home Quickstart User Guide Um Ihr ubisys Smart Home von Ihrem mobilen Endgerät steuern zu können, müssen Sie noch ein paar kleine Einstellungen vornehmen. Hinweis: Die Abbildungen in dieser Anleitung

Mehr

ReelBox Series: Anschließen an ein kabelgebundenes Netzwerk (Ethernet-LAN) 1. Anschließen an ein kabelgebundenes Netzwerk (Ethernet-LAN)

ReelBox Series: Anschließen an ein kabelgebundenes Netzwerk (Ethernet-LAN) 1. Anschließen an ein kabelgebundenes Netzwerk (Ethernet-LAN) ReelBox Series: Anschließen an ein kabelgebundenes Netzwerk (Ethernet-LAN) Einbindung der ReelBox in ein Netzwerk Die ReelBox kann in wenigen Schritten in ein bestehendes Netzwerk eingebunden werden. Die

Mehr

Erstinstallation und Verwendung der Software Citrix GoToMeeting für Organisatoren/-innen von virtuellen Besprechungen

Erstinstallation und Verwendung der Software Citrix GoToMeeting für Organisatoren/-innen von virtuellen Besprechungen Erstinstallation und Verwendung der Software Citrix GoToMeeting für Organisatoren/-innen von virtuellen Besprechungen 1 Inhaltsverzeichnis 3 1. Voraussetzungen für die Durchführung von virtuellen Besprechungen

Mehr

A1 WLAN Box Thomson Gateway 789 für Windows XP

A1 WLAN Box Thomson Gateway 789 für Windows XP Installationsanleitung Einfach A1. A1 WLAN Box Thomson Gateway 789 für Windows XP Einfach schneller zum Ziel. Zu Ihrer A1 WLAN Box haben Sie eine A1 Installations-CD erhalten, mit der Sie alle Einstellungen

Mehr

Dream NFI-Flash Anleitung für die Verwendung des USB Recovery Sticks

Dream NFI-Flash Anleitung für die Verwendung des USB Recovery Sticks -1- Dream NFI-Flash Anleitung für die Verwendung des USB Recovery Sticks -2- Wozu dient der USB Recovery Stick? Mit dem USB Recovery Stick können Sie die Software (Firmware) Ihrer Dreambox aktualisieren.

Mehr

WLAN manuell einrichten

WLAN manuell einrichten WLAN manuell einrichten Vorbereiten > Versichern Sie sich, dass die WLAN-Karte oder der USB-Stick eingesteckt ist, und dass die Geräte-Software (Treiber) dafür auf Ihrem Computer installiert ist. > Schliessen

Mehr

3WebCube 3 B190 LTE WLAN-Router Kurzanleitung

3WebCube 3 B190 LTE WLAN-Router Kurzanleitung 3WebCube 3 B190 LTE WLAN-Router Kurzanleitung HUAWEI TECHNOLOGIES CO., LTD. 1 1 Lernen Sie den 3WebCube kennen Die Abbildungen in dieser Anleitung dienen nur zur Bezugnahme. Spezielle Modelle können geringfügig

Mehr

Anleitung Meine Medien und Onlinefestplatte. A1.net. Einfach A1.

Anleitung Meine Medien und Onlinefestplatte. A1.net. Einfach A1. Anleitung Meine Medien und Onlinefestplatte A1.net Einfach A1. Stand: Januar 2013 Fotos, Videos und Musik - immer und überall Ihre eigenen Fotos, Videos und Ihre Musik sind für Sie überall und auf allen

Mehr

Leitfaden zur Nutzung der Bauernblatt-App

Leitfaden zur Nutzung der Bauernblatt-App Leitfaden zur Nutzung der Bauernblatt-App Ich möchte zukünftig die digitale Ausgabe des Bauernblattes auf meinem ipad / Tablet lesen. Was muss ich tun? 1. Sie müssen mit Ihrem ipad / Tablet eine Internetverbindung

Mehr

EDUROAM: Windows XP. MitarbeiterInnen Leuphana-Account: Ihr Account@leuphana.de Passwort: Ihr Passwort

EDUROAM: Windows XP. MitarbeiterInnen Leuphana-Account: Ihr Account@leuphana.de Passwort: Ihr Passwort EDUROAM: Windows XP Lieber User, bevor wir uns der Einrichtung Ihres eduroam WLAN-Netzwerkes widmen, soll im Folgenden zunächst die Wahl des Benutzernamens und des dazugehörigen Passwortes geklärt werden.

Mehr

Anleitung auf SEITE 2

Anleitung auf SEITE 2 Anleitung für den Zugang zum WLAN der UdK Berlin mit den SSIDs eduroam & UdK Berlin_802.1X unter Mac OS X ab 10.7.x Übersicht über die verschiedenen W-LANs an der UdK Berlin: W-LAN Vorteil Nachteil - Nutzerdaten

Mehr

A1 E-Mail-Einstellungen Microsoft Outlook 2013

A1 E-Mail-Einstellungen Microsoft Outlook 2013 Konfigurationsanleitung Einfach A1. A1 E-Mail-Einstellungen Microsoft Outlook 2013 Klicken Sie in der Registerkarte Datei auf Informationen und anschließend auf Konto hinzufügen. Alternativ sehen Sie auf

Mehr

Ostfriesischen Nachrichten

Ostfriesischen Nachrichten Das Digitale Abo der Ostfriesischen Nachrichten In wenigen Schritten auf Ihrem ipad! Möglichkeiten des ipad Das ipad Ihr multimedialer Begleiter. kompakt & handlich Das ipad ist kleiner als eine DIN A4-Seite,

Mehr

adsl Privat unter Mac OS X

adsl Privat unter Mac OS X Installationsanleitung adsl Privat unter Mac OS X adsl Privat mit Ethernet-Modem unter Mac OS X Sie benötigen für die Installation folgende Elemente: - Alcatel Ethernet-Modem - Splitter für die Trennung

Mehr

Produkt: Rheinische Post epaper + Rheinische Post App

Produkt: Rheinische Post epaper + Rheinische Post App Produkt: Rheinische Post epaper + Rheinische Post App Abomodell epaper + RP App Abomodell Kundenart Preis monatlich Probeabo (4 Wochen kostenlos) Neukunde 0,00 0,00 Studentenabo Neukunde 12,00 5,00 Aktionsabo

Mehr

time project Die clevere Zeitbuchhaltung

time project Die clevere Zeitbuchhaltung time project Die clevere Zeitbuchhaltung Anleitung Installation Inhalt 1 Einleitung... 3 2 Die Komponenten von time project... 3 2.1 Der time project Server... 3 2.2 Der time project Client... 3 3 Systemvoraussetzungen...

Mehr

A1 WLAN Box ADB DV 2210 für Windows 7

A1 WLAN Box ADB DV 2210 für Windows 7 Installationsanleitung Einfach A1. A1 WLAN Box ADB DV 2210 für Windows 7 Einfach schneller zum Ziel. Zu Ihrer A1 WLAN Box haben Sie eine A1 Installations-CD erhalten, mit der Sie alle Einstellungen automatisch

Mehr

Das tgm stellt virtuelle Desktops zur Verfügung. Um diese nutzen zu können, gehen Sie bitte wie folgt vor:

Das tgm stellt virtuelle Desktops zur Verfügung. Um diese nutzen zu können, gehen Sie bitte wie folgt vor: Das tgm stellt virtuelle Desktops zur Verfügung. Um diese nutzen zu können, gehen Sie bitte wie folgt vor: Diese Anleitung wurde für Windows 7 und Internet Explorer 11 geschrieben. Für andere Betriebssystem/Browser

Mehr

Bedienungsanleitung AliceComfort

Bedienungsanleitung AliceComfort Bedienungsanleitung AliceComfort Konfiguration WLAN-Router Siemens SL2-141-I Der schnellste Weg zu Ihrem Alice Anschluss. Sehr geehrter AliceComfort-Kunde, bei der Lieferung ist Ihr Siemens SL2-141-I als

Mehr

Anleitung zur Einrichtung des verschlüsselten WLAN in München. Für Studenten und Dozenten

Anleitung zur Einrichtung des verschlüsselten WLAN in München. Für Studenten und Dozenten Anleitung zur Einrichtung des verschlüsselten WLAN in München Für Studenten und Dozenten Die FOM hat sich dem DFN angeschlossen und bietet Ihnen daher ab sofort auch einen verschlüsselten Internetzugang

Mehr

Bedienungsanleitung GOZ-Handbuch der Landeszahnärztekammer Baden-Württemberg

Bedienungsanleitung GOZ-Handbuch der Landeszahnärztekammer Baden-Württemberg Bedienungsanleitung GOZ-Handbuch der Landeszahnärztekammer Baden-Württemberg LZK BW 12/2009 Bedienungsanleitung GOZ-Handbuch Seite 1 Lieferumfang Zum Lieferumfang gehören: Eine CD-Rom GOZ-Handbuch Diese

Mehr

Sophos Anti-Virus für Mac OS X Netzwerk-Startup-Anleitung

Sophos Anti-Virus für Mac OS X Netzwerk-Startup-Anleitung Sophos Anti-Virus für Mac OS X Netzwerk-Startup-Anleitung Für Netzwerke unter Mac OS X Produktversion: 8.0 Stand: April 2012 Inhalt 1 Einleitung...3 2 Systemvoraussetzungen...4 3 Installation und Konfiguration...5

Mehr

A1 WLAN Box ADB VV 5522 für Windows Vista

A1 WLAN Box ADB VV 5522 für Windows Vista Installationsanleitung Einfach A1. A1 WLAN Box ADB VV 5522 für Windows Vista Einfach schneller zum Ziel. Zu Ihrer A1 WLAN Box haben Sie eine A1 Installations-CD erhalten, mit der Sie alle Einstellungen

Mehr

Diese Anleitung gibt Ihnen einen Überblick über die Grundfunktionen und -einstellungen.

Diese Anleitung gibt Ihnen einen Überblick über die Grundfunktionen und -einstellungen. Sony ereader PRS-T2 1. Anschalten... 2 2. WLAN einrichten... 3 3. Adobe ID... 4 4. Bezugsquellen für E-Books... 5 5. E-Books auf den ereader laden... 8 5.1 per WLAN über den integrierten Browser... 8 5.2

Mehr

Vielen Dank, dass Sie sich für ein Produkt von NETGEAR entschieden haben.

Vielen Dank, dass Sie sich für ein Produkt von NETGEAR entschieden haben. Erste Schritte Support Vielen Dank, dass Sie sich für ein Produkt von NETGEAR entschieden haben. Registrieren Sie Ihr Gerät nach der Installation unter https://my.netgear.com. Sie benötigen dazu die Seriennummer,

Mehr

Verbindung. zum SECON-Server

Verbindung. zum SECON-Server Technische Dokumentation SECON-X OpenVPN Installation Verbindung. zum SECON-Server Version: 1 Ausgabe: 2015-03 Art.-Nr.: 350198 FAFNIR GmbH Bahrenfelder Str. 19 22765 Hamburg Tel.: +49 / 40 / 39 82 07

Mehr

Tapps mit XP-Mode unter Windows 7 64 bit (V2.0)

Tapps mit XP-Mode unter Windows 7 64 bit (V2.0) Tapps mit XP-Mode unter Windows 7 64 bit (V2.0) 1 Einleitung... 2 2 Download und Installation... 3 2.1 Installation von WindowsXPMode_de-de.exe... 4 2.2 Installation von Windows6.1-KB958559-x64.msu...

Mehr

Installationsanleitung für Lancom Advanced VPN Client zum Zugang auf das Format ASP System

Installationsanleitung für Lancom Advanced VPN Client zum Zugang auf das Format ASP System Installationsanleitung für Lancom Advanced VPN Client zum Zugang auf das Format ASP System Seite 1 von 21 Inhaltsverzeichnis 1 Voraussetzungen... 3 2 Installation... 4 2.1 Setup starten... 4 2.2 Startseite

Mehr

Anleitung zur Einrichtung des WDS / WDS with AP Modus

Anleitung zur Einrichtung des WDS / WDS with AP Modus Anleitung zur Einrichtung des WDS / WDS with AP Modus Inhaltsverzeichnis Seite 2 Einführung Seite 3 Aufbau des Netzwerkes Seite 4 Einrichtung des 1. DAP-2553 Seite 5 Einrichtung des 1. DAP-2553 (2) Seite

Mehr

bob breitband bob breitband Installationsanleitung

bob breitband bob breitband Installationsanleitung bob Installationsanleitung (für freie bzw. entsperrte mobile modems bzw. gprs/umts/hsdpa-fähige Handys mit integrierter modem-funktion) Inhaltsübersicht bob 2 Schritte zum Surfvergnügen Einstellungen Windows

Mehr

Installationsanleitung xdsl Privat mit Ethernet unter Mac OS X 10.3.0 bis 10.3.3 05.10 Installationsanleitung

Installationsanleitung xdsl Privat mit Ethernet unter Mac OS X 10.3.0 bis 10.3.3 05.10 Installationsanleitung Installationsanleitung xdsl Privat unter Mac OS X 10.3.0 10.3.3 xdsl Privat mit Ethernet-Modem unter Mac OS X 10.3.0 10.3.3 Sie benötigen für die Installation folgende Elemente: - xdsl Ethernet-Modem -

Mehr

DUO-LINK On-The-Go-Flash- Laufwerk für iphone- und ipad- Nutzer Benutzerhandbuch

DUO-LINK On-The-Go-Flash- Laufwerk für iphone- und ipad- Nutzer Benutzerhandbuch DUO-LINK On-The-Go-Flash- Laufwerk für iphone- und ipad- Nutzer Benutzerhandbuch Inhaltsverzeichnis 1. Einleitung 2. Systemanforderungen 3. Technische Beschreibungen 4. Installation der DUO-LINK App 5.

Mehr

BEDIENANLEITUNG WISO MEINBÜRO-APP

BEDIENANLEITUNG WISO MEINBÜRO-APP Buhl Data Service GmbH Am Siebertsweiher 3/5 57290 Neunkirchen BEDIENANLEITUNG WISO MEINBÜRO-APP (Stand 14. Juli 2015) Alle Rechte vorbehalten. Weitergabe und Vervielfältigung dieser Dokumentation oder

Mehr

Installationsanleitung OpenVPN

Installationsanleitung OpenVPN Installationsanleitung OpenVPN Einleitung: Über dieses Dokument: Diese Bedienungsanleitung soll Ihnen helfen, OpenVPN als sicheren VPN-Zugang zu benutzen. Beachten Sie bitte, dass diese Anleitung von tops.net

Mehr

Installationsanleitung - Command WorkStation 5.5 mit Fiery Extended Applications 4.1

Installationsanleitung - Command WorkStation 5.5 mit Fiery Extended Applications 4.1 Installationsanleitung - Command WorkStation 5.5 mit Fiery Extended Applications 4.1 Fiery Extended Applications Fiery Extended Applications (FEA) 4.1 ist ein Softwarepaket für Fiery Druckcontroller mit

Mehr

Sharpdesk V3.3. Installationsanleitung Version 3.3.04

Sharpdesk V3.3. Installationsanleitung Version 3.3.04 Sharpdesk V3.3 Installationsanleitung Version 3.3.04 Copyright 2000-2009 SHARP CORPORATION. Alle Rechte vorbehalten. Reproduktion, Adaptation oder Übersetzung ohne vorherige schriftliche Genehmigung sind

Mehr

Installationsanleitung für den WLAN- Booster für Mobilgeräte WN1000RP

Installationsanleitung für den WLAN- Booster für Mobilgeräte WN1000RP Installationsanleitung für den WLAN- Booster für Mobilgeräte WN1000RP Inhalt Erste Schritte.......................................... 3 Ihr WLAN-Booster...................................... 4 Vorderseite

Mehr

Leitfaden für die Installation der Videoüberwachung C-MOR

Leitfaden für die Installation der Videoüberwachung C-MOR Dieser Leitfaden zeigt die Installation der C-MOR Videoüberwachung als VM mit der freien Software VirtualBox von Oracle. Die freie VM Version von C-MOR gibt es hier: http://www.c-mor.de/download-vm.php

Mehr

SMS Relay App für Android Smartphones GSM

SMS Relay App für Android Smartphones GSM Bedienungsanleitung SMS Relay App Bedienungsanleitung SMS Relay App für Android Smartphones GSM Comat AG Bernstrasse 4 CH-3076 Worb Tel. +41 (0)31 838 55 77 www.comat.ch info@comat.ch Fax +41 (0)31 838

Mehr

NAS 323 NAS als VPN-Server verwenden

NAS 323 NAS als VPN-Server verwenden NAS 323 NAS als VPN-Server verwenden NAS als VPN-Server verwenden und über Windows und Mac eine Verbindung dazu herstellen A S U S T O R - K o l l e g Kursziele Nach Abschluss dieses Kurses sollten Sie:

Mehr

In wenigen Schritten auf Ihrem ipad: Ihre digitale Tageszeitung

In wenigen Schritten auf Ihrem ipad: Ihre digitale Tageszeitung In wenigen Schritten auf Ihrem ipad: Ihre digitale Tageszeitung Ihr ipad Apple-ID Für den Betrieb Ihres ipads, die Installation oder den Kauf von Apps, Videos und Musik-Titeln benötigen Sie ein aktives

Mehr

DIGITUS Plug&View IP-Kameras

DIGITUS Plug&View IP-Kameras DIGITUS Plug&View IP-Kameras Kurz-Installationsanleitung (QIG) Verpackungsinhalt 1 x Plug&View IP-Kamera 1 x Netzteil mit Anschlusskabel 1 x Ethernetkabel 1 x Schnellinstallationsanleitung 1 x CD mit Dienstprogrammen

Mehr

Einrichtung der Internetverbindung des Studierendenwerk Trier

Einrichtung der Internetverbindung des Studierendenwerk Trier -Mar t i nskl ost er -Tar f or st -Kl eebur gerweg -Ol ewi g -Pet r i sber g Einrichtung der Internetverbindung des Studierendenwerk Trier Inhaltsverzeichnis 1 Einleitung 0 2 Netzwerkeinrichtung Schritt-für-Schritt

Mehr

AS-WL300. Einrichtung über PC. Technical Training - Cuno van Baalen

AS-WL300. Einrichtung über PC. Technical Training - Cuno van Baalen AS-WL300 Einrichtung über PC Mit dieser Beschreibung können Sie den WLAN-Adapter Pioneer AS-WL300 einrichten um Ihre Pioneer AV-Receiver, Blu-ray Spieler, Pure Audio Netzwerkspieler, drahtlos verwenden

Mehr

ErstE schritte mit EntErtain to go

ErstE schritte mit EntErtain to go Erste Schritte mit Entertain to go Buchung und erste NutzunG 1. Buchen > 2. Aufrufen > 3. Einloggen > 4. Fertig 1. Buchen Sie Entertain to go bequem im Kundencenter unter www.telekom.de/entertain-to-go

Mehr

Bedienungsanleitung. InLine Wi-Five - Wireless Media Center. Art.-Nr. 40140

Bedienungsanleitung. InLine Wi-Five - Wireless Media Center. Art.-Nr. 40140 Bedienungsanleitung InLine Wi-Five - Wireless Media Center Art.-Nr. 40140 1 Hardware / Ansicht Nr. Schnittstelle Beschreibung 1 Modus-Schalter AP (Access Point) / Repeater / Router 2 System-LED Leuchtet

Mehr