ENERGIEAUSWEIS. Deckblatt. Musterhaus Salzburg FLÄCHENBEZOGENER HEIZWÄRMEBEDARF WÄRMESCHUTZKLASSEN. Projekt: 15. Gebäudeart. 2 - Kleinwohnhäuser

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "ENERGIEAUSWEIS. Deckblatt. Musterhaus Salzburg FLÄCHENBEZOGENER HEIZWÄRMEBEDARF WÄRMESCHUTZKLASSEN. Projekt: 15. Gebäudeart. 2 - Kleinwohnhäuser"

Transkript

1 ENERGIEAUSWEIS Anlage 1 Deckblatt Gebäudeart Standort 2 - Kleinwohnhäuser 5340 St Gilgen Eigentümer/Errichter (zum Zeitpunkt d. Ausstellung) Erbaut im Jahr Katastralgemeinde Grundstücksnummer Einlagezahl 2003 WÄRMESCHUTZKLASSEN Niedriger Heizwärmebedarf Skalierung <= 30kWh/(m²a) <= 50kWh/(m²a) <= 70kWh/(m²a) <= 90kWh/(m²a) <= 120kWh/(m²a) <= 160kWh/(m²a) FLÄCHENBEZOGENER HEIZWÄRMEBEDARF 56 kwh/(m²a) > 160kWh/(m²a) Hoher Heizwärmebedarf LEK - Wert 27 Ausgestellt und bestätigt durch: Zehentmayer Software Minnesheimstr. 8b 5023 Salzburg Tel.: 0662 / Fax: 0662 / Datum Version 2003,10 REPEAS - Salzburg ENERGIEAUSWEIS Seite 1

2 ENERGIEAUSWEIS Projektbezeichnung: Klimadaten Seehöhe: Heiztage HT: Norm-Außentemperatur: Mittlere Innentemperatur: Heizgradtage HGT: Gebäudedaten m d C C Kd Beheiztes Brutto-Volumen V B : 780 m³ Gebäudehüllfläche A B : 573 m² Brutto-Geschoßfläche B : 253 m² Charakteristische Länge l c : 1,36 m Strahlungsintensitäten I Süden: Osten/Westen: Norden: : : 431 Horizontal: 512 Globalstrahlung: Datenblatt 499 kwh/(m²a) 307 kwh/(m²a) 195 kwh/(m²a) 215 kwh/(m²a) kwh/(m²a) kwh/(m²a) kwh/(m²a) Ergebnisse Transmissions - Leitwert LT Mittlerer Wärmedurchgangskoeffizient U m Heizlast Ptot Transmissonswärmeverluste Q T Lüftungswärmeverluste Q V Passive solare Wärmegewinne h x Q S h = 0,98 Interne Wärmegewinne h x Qi mittelschwere Bauweise Heizwärmebedarf Qh 174,22 0, W/K W/(m²K) W 9 10 Verminderung der Wärmeverluste durch Teilbeheizung, Nachtabsenkung und temporären Wärmeschutz Wärmerückgewinnung 11 Aktive solare Wärmegewinne 12 Heizwärmebedarf unter Berücksichtigung der Pkt 9,10,11 Heizungstechnische Anlagen Warmwassertechnische Anlagen Anmerkung: Der Energieausweis dient zur Information über den energietechnischen Standard des Gebäudes. Für die Ausstellung dieses Energieausweises wurden Angaben des Errichters herangezogen. Der Berechnung liegen durchschnittliche Klimadaten, standardisierte interne Wärmegewinne sowie ein standardisiertes Nutzverhalten zugrunde. Die errechneten Werte können daher von den tatsächlichen Verbrauchswerten abweichen. Bei Mehrfamilienhäusern ergeben sich je nach Lage der Wohnung im Gebäude unterschiedliche Energiekennzahlen. Für die exakte Auslegung der Heizungsanlage muß eine Berechnung der Heizlast z.b. nach ÖNORM M 7500 erstellt werden. Version 2003,10 REPDBL - Salzburg ENERGIEAUSWEIS Seite 2

3 Energiekennzahlen (U-Werte, Lek-Wert, Gebäude-Heizlast) Bauherr Planer / Baumeister / Baufirma Norm-Außentemperatur: Berechnungs-Raumtemperatur Standort: St Gilgen Bauteile Tel.: VB 780,05 m³ A B 573,30 m² 253,30 m² l c U m Fläche A [m²] 1,36 m 0,30 Wärmed.- koeffiz. U - Wert [W/m² K] Leitwerte AD01 Decke zu unbeheiztem Dachraum 131,80 0,19 25 AW01 Außenwand 245,62 0,20 50 DD01 Fußboden Erker 10,30 0,20 2 FE/TÜ Fenster u. Türen 48,36 1,16 53 KD01 Decke zum kalten Keller 121,50 0,26 24 IW01 Wand zum Eingangsbereich 15,72 0,20 PU 1 Pufferraum Pufferraum 6 WB Wärmebrücken (vereinfacht laut OIB) 15 Summe OBEN-Bauteile 131,80 Summe UNTEN-Bauteile 131,80 Summe Außenwandflächen 245,62 Summe Innenwandflächen 15,72 Fensteranteil in Außenwänden 15,4 % 44,58 Fenster in Innenwänden 3,78 Summe Spez. Transmissionswärmeverlust [W/m³K] 0,192 Spez. Lüftungswärmeverlust (0,4facher Luftwechsel bezogen auf Außenabmess.) [W/m³K] 0,140 Gebäude-Heizlast [kw] 8,812 Spez. Heizlast P [W/m² ] 34,791 T LEK-Wert [-] 27 LEKzul-Wert (2 - Kleinwohnhäuser) [-] 42 Die Anforderungen der WSVO sind erfüllt. [W/K] [W/K] 174 Energiekennzahlen (U-Werte, Lek-Wert, Version 2003,10 REPHEIZLS - Salzburg Seite 3

4 Bauteilbeschreibung AD01 Decke zu unbeheiztem Dachraum d l d / l Gipsputz 0,0150 0,700 0,021 Stahlbeton 0,1600 2,300 0,070 steinopor 700 EPS-W15-B1 (200mm) 0,2000 0,040 5,000 Fermacell 0,0100 0,360 0,028 Rse+Rsi = 0,25 Bauteil-Dicke : 0,3850 U-Wert : 0,186 AW01 Außenwand d l d / l Innenputz (Kalk-Zement) 0,0150 0,700 0,021 Porosierter Hohlziegel 0,2500 0,250 1,000 steinopor 700 EPS-F 0,1500 0,040 3,750 Spachtelung 0,0050 1,400 0,004 Kunstharzputz 0,0030 0,700 0,004 Rse+Rsi = 0,17 Bauteil-Dicke : 0,4230 U-Wert : 0,202 DD01 Fußboden Erker d l d / l BO Hartholzklebeparkett 0,0100 0,220 0,045 Estrich 0,0500 1,400 0,036 Polyethylenfolie PE >0,1 mm 0,0001 0,300 0,000 TDPS 35/30 0,0300 0,035 0,857 SÜ Perlite expandiert 0,0600 0,050 1,200 Stahlbeton 0,2000 2,300 0,087 WD EPS Polystyrol expandiert kg/m³ 0,1000 0,040 2,500 PZ Kalk-Zementputz 0,0250 1,000 0,025 Rse+Rsi = 0,22 Bauteil-Dicke : 0,4751 U-Wert : 0,201 EK01 erdberührte Bodenplatte in kaltem Keller d l d / l Fliesen 0,0100 1,000 0,010 Estrich 0,0500 1,400 0,036 Polystyrol extrudiert 0,0500 0,035 1,429 Stahlbeton 0,3000 2,300 0,130 Rse+Rsi = 0,17 Bauteil-Dicke : 0,4100 U-Wert : 0,563 EW01 erdberührte Wand d l d / l Stahlbeton 0,3000 2,300 0,130 Polystyrol extrudiert 0,0800 0,038 2,105 Rse+Rsi = 0,12 Bauteil-Dicke : 0,3800 U-Wert : 0,425 IW01 Wand zum Eingangsbereich d l d / l Innenputz (Kalk-Zement) 0,0150 0,700 0,021 Porosierter Hohlziegel 0,2500 0,250 1,000 steinopor 700 EPS-F 0,1500 0,040 3,750 Spachtelung 0,0050 1,400 0,004 Kunstharzputz 0,0030 0,700 0,004 Rse+Rsi = 0,25 Bauteil-Dicke : 0,4230 U-Wert : 0,199 KD01 Decke zum kalten Keller d l d / l BO Hartholzklebeparkett 0,0100 0,220 0,045 Estrich 0,0500 1,400 0,036 Polyethylenfolie PE >0,1 mm 0,0002 0,300 0,001 EPS-W20 0,0800 0,038 2,105 SÜ Perlite expandiert 0,0600 0,050 1,200 Stahlbeton 0,2000 2,300 0,087 Rse+Rsi = 0,34 Bauteil-Dicke : 0,4002 U-Wert : 0,262 Bauteilbeschreibung Version 2003,10 REPBAUTEILE - Salzburg Seite 4

5 Bauteilbeschreibung ZD01 warme Zwischendecke d l d / l BO Hartholzklebeparkett 0,0100 0,220 0,045 Estrich 0,0500 1,400 0,036 Polyethylenfolie PE >0,1 mm 0,0001 0,300 0,000 TDPS 35/30 0,0300 0,035 0,857 SÜ Perlite expandiert 0,0600 0,050 1,200 Stahlbeton 0,2000 2,300 0,087 Rse+Rsi = 0,25 Bauteil-Dicke : 0,3501 U-Wert : 0,404 Bauteilbeschreibung Version 2003,10 REPBAUTEILE - Salzburg Seite 5

6 Gebäudeteile EG Grundform a = 9,00 b = 13,50 Raumhöhe: 2,50 +Decke: 0,35 => h = 2,85, BRI: 121,50 346,29 Wand A = 2*a*h + 2*b*h = 111,15m² AW01 Außenwand Teilung: 6,00 x 2,85 = 17,10m² IW01 Unten = a*b = 121,50m² KD01 Decke zum kalten Keller EG Summe Bruttogeschoßfläche [m²]: EG Summe Bruttorauminhalt [m³]: 121,50 346,29 OG1 Grundform a = 9,00 b = 13,50 Raumhöhe: 2,50 +Decke: 0,39 => h = 2,89, BRI: 121,50 350,53 Wand A = 2*a*h + 2*b*h = 129,83m² AW01 Außenwand Oben = a*b = 121,50m² AD01 Decke zu unbeheiztem Dach OG1 Vor Anzahl: 2 a = 2,06 b = 2,50 OG1 Raumhöhe: 2,50 +Decke: 0,39 => h = 2,89, BRI: 10,30 29,72 Wand A = b*h = 14,43m² AW01 Außenwand Wand B = a*h = -11,89m² AW01 Außenwand Wand C = b*h = 14,43m² AW01 Außenwand Wand D = a*h = 11,89m² AW01 Außenwand Oben = a*b = 10,30m² AD01 Decke zu unbeheiztem Dach Unten = a*b = 10,30m² DD01 Fußboden Erker OG1 Summe Bruttogeschoßfläche [m²]: OG1 Summe Bruttorauminhalt [m³]: 131,80 380,24 Deckenvolumen KD01 Fläche 121,50 m² x Dicke 0,40 m = 48,62 m³ Gebäudeteile Version 2003,10 REP008 - Salzburg Seite 6

7 Gebäudeteile Deckenvolumen DD01 Fläche 10,30 m² x Dicke 0,48 m = 4,89 m³ Summe Bruttorauminhalt [m³]: Gesamtsumme Bruttogeschoßfläche [m²]: Gesamtsumme Bruttorauminhalt [m³]: 53,52 253,30 780,05 Gebäudeteile Version 2003,10 REP008 - Salzburg Seite 7

8 Fenster und Türen EG Sonst. Breite Höhe Anzahl Fläche [m²] U U Y [W/mK] l g f g U-Wert Bauteil AxU [W/K] 3,94 2,47 1 9,73 0,90 1,20 0,060 24,76 1,12 AW01 10,898 0,84 1,17 1 0,98 0,90 1,20 0,060 3,24 1,20 AW01 1,176 0,34 1,17 2 0,80 0,90 1,20 0,060 2,24 1,42 AW01 1,136 0,84 2,07 1 1,74 0,90 1,20 0,060 8,48 1,33 AW01 2,314 1,54 1,17 2 3,60 0,90 1,20 0,060 7,92 1,29 AW01 4,644 0,84 1,17 2 1,96 0,90 1,20 0,060 3,24 1,20 AW01 2,352 0,34 1,17 2 0,80 0,90 1,20 0,060 2,24 1,42 AW01 1,136 0,90 2,10 2 3,78 1,70 IW01 3,213 Summe 13 OG Breite Höhe Anzahl Fläche [m²] Korrekturfaktor =0,5 23,39 26,869 U U Y [W/mK] l g f g U-Wert Bauteil AxU [W/K] 3,94 2,47 1 9,73 0,90 1,20 0,060 24,76 1,12 AW01 10,898 0,84 1,17 2 1,96 0,90 1,20 0,060 3,24 1,20 AW01 2,352 0,34 1,17 2 0,80 0,90 1,20 0,060 2,24 1,42 AW01 1,136 1,54 2,07 2 6,38 0,90 1,20 0,060 9,88 1,17 AW01 7,465 0,84 1,17 1 0,98 0,90 1,20 0,060 3,24 1,20 AW01 1,176 0,84 1,17 2 1,96 0,90 1,20 0,060 3,24 1,20 AW01 2,352 0,34 1,17 3 1,20 0,90 1,20 0,060 2,24 1,42 AW01 1,704 0,84 1,17 2 1,96 0,90 1,20 0,060 3,24 1,20 AW01 2,352 Summe 15 24,97 29,435 Summe Leitwerte Fenster/Türen [W/K]: 56,304 Mittlerer U-Wert Fenster/Türen : 1,23 Fläche Anteil Summe Süd Summe Ost/West Summe Nord Summe SW / SO Summe Summe Horizontal ,00 m² 0,00 m² 0,00 m² 35,72 m² 8,86 m² 0,00 % 0,00 % 0,00 % 80,13 % 19,87 % Summe Gesamt 26 44,58 m² Sonstige Öffnungsflächen: 2 Fläche 3,78 m² Fenster und Türen Version 2003,10 REP051 - Salzburg Seite 8

9 Fenster und Türen - Rahmenwerte EG Rb. s/o Rb. u Stulp Stb. Pfost Pfb. H-Spr. V-Spr. Spb , , ,140 OG1 Rb. s/o Rb. u Stulp Stb. Pfost Pfb. H-Spr. V-Spr. Spb , ,140 Rb. s/o... Rahmenbreite seitlich / oben Rb. u... Rahmenbreite unten Stb.... Stulpbreite Pfb.... Pfostenbreite H-Spr. Anz... Anzahl der horizontalen Sprossen V-Spr. Anz... Anzahl der vertikalen Sprossen Spb.... Sprossenbreite Fenster und Türen - Rahmenwerte Version 2003,10 REP052 - Salzburg Seite 9

10 Wärmeverluste über unbeheizte Räume Raumbezeichnung: Pufferraum Volumen [m³] V f,u : 28,56 Luftwechsel [1/h] n L : 0,5 L v,u,e = 0,33 * n L* V f,u = 4,71 - Innenflächen Bezeichnung IW01 FE/TÜ Fläche [m²] U-Wert Wand zum Eingangsbereich 15,72 0,199 Haustür 3,78 1,700 Summe L i,u L i,u 3,13 6,43 9,56 - Außenflächen Bezeichnung AW01 FD01 EB01 FE/TÜ Fläche [m²] U-Wert Außenwand 28,00 0,202 0,00 0,000 Flachdach (Terrasse) 12,00 0,180 Fußboden Eingangsbereich 12,00 0,341 Summe L u,e L u,e 5,66 0,00 2,17 4,09 11,92 L = L * (L + L ) / (L + L + L ) = u i,u u,e v,u,e i,u u,e v,u,e 6,07 fiktiver Korrekturfaktor = 0,635 Version 2003,10 REPUNB1 - Salzburg Wärmeverluste über unbeheizte Räume Seite 10

ENERGIEAUSWEIS Vorarlberg

ENERGIEAUSWEIS Vorarlberg Projekt: 21 ENERGIEAUSWEIS Vorarlberg Gebäudeart Pflegeheim Erbaut im Jahr 2010 Standort 6863 Egg Grundstücksnummer Katastralgemeinde Eigentümer/Errichter (zum Zeitpunkt d. Ausstellung) Egg Gemeinde Egg

Mehr

ENERGIEKENNZAHL. Niedriger Bedarf. 39 kwh/(m²a) Heizwärmebedarf Flächenbezogener Heizwärmebedarf HWB BGF 39

ENERGIEKENNZAHL. Niedriger Bedarf. 39 kwh/(m²a) Heizwärmebedarf Flächenbezogener Heizwärmebedarf HWB BGF 39 OÖ. ENERGIEAUSWEIS Gebäudeart Mehrfamilienhaus Baubeginn ca. 1943 Standort Ing. Etzelstr. 17/19/21/23 4020 Linz Grundstücksnummer 570/8, 570/7, 567/12, 567/10 Katastralgemeinde Linz Einlagezahl Eigentümer/Errichter

Mehr

ENERGIEAUSWEIS-Neubau

ENERGIEAUSWEIS-Neubau Projekt: 00 ENERGIEAUSWEIS-Neubau Anlage Deckblatt Gebäudeart Standort Eigentümer/Errichter (zum Zeitpunkt d. Ausstellung) - Kleinwohnhäuser Erbaut im Jahr Katastralgemeinde 500 Salzburg-Stadt Grundstücksnummer

Mehr

> 160kWh/(m²a) BGF BGF BGF BGF BGF BGF. Volumsbezogener Transmissions-Leitwert P 0,20 LEK-Wert LEK 17 BGF

> 160kWh/(m²a) BGF BGF BGF BGF BGF BGF. Volumsbezogener Transmissions-Leitwert P 0,20 LEK-Wert LEK 17 BGF Projekt: 66 ENERGIEUSWEIS Gebäudeart Einfamilienhaus Erbaut im Jahr 1977 Standort 9487 Bendern Grundstücksnummer Katastralgemeinde Einlagezahl Eigentümer/Errichter (zum Zeitpunkt d. usstellung) WÄRMESCHUTZKLSSEN

Mehr

Energieausweis für Wohngebäude

Energieausweis für Wohngebäude Energieausweis für Wohngebäude gemäß ÖNORM H5055 und Richtlinie 2002/91/EG Österreichisches Institut für Bautechnik GEBÄUDEDATEN KLIMADATEN Brutto-Grundfläche 23.646 m² Klimaregion N beheiztes Brutto-Volumen

Mehr

Einfamilienhaus HADERER/SCHWENDINGER - Holzbau Gebäudeart. Einfamilienhaus. Ing. Michael Haderer, Martina Schwendinger Silberbach 153 ENERGIEKENNZAHL

Einfamilienhaus HADERER/SCHWENDINGER - Holzbau Gebäudeart. Einfamilienhaus. Ing. Michael Haderer, Martina Schwendinger Silberbach 153 ENERGIEKENNZAHL OÖ. ENERGIEAUSWEIS Gebäudeart Einfamilienhaus Baubeginn 2006 Standort Silberbach 4230 Pregarten Grundstücksnummer 1027/6 + 1027/7 Katastralgemeinde Pregarten Einlagezahl 1504 Eigentümer/Errichter (zum

Mehr

Energieausweis für Wohngebäude

Energieausweis für Wohngebäude Energieausweis für Wohngebäude gemäß ÖNORM H5055 und Richtlinie 2002/91/EG OIB Österreichisches Institut für Bautechnik Gebäude Gebäudeart Gebäudezone Straße PLZ/Ort EigentümerIn Einfamilienhaus 4910 Ried

Mehr

MIETOBJEKT GUMPENDORFER STRASSE. Gumpendorfer Straße 139 (Altbau) 1060 Wien

MIETOBJEKT GUMPENDORFER STRASSE. Gumpendorfer Straße 139 (Altbau) 1060 Wien MIETOBJEKT GUMPENDORFER STRASSE Gumpendorfer Straße 139 (Altbau) 1060 Wien LAGEPLAN GUMPENDORFER STRASSE Die Lage nahe dem Zentrum der Stadt ist exquisit. Knapp 200 m sind es zur U-Bahn- Station Gumpendorfer

Mehr

ENERGIEAUSWEIS Ist-Zustand Mehrfamilienhaus Col-Di-Lana-Str Innsbruck

ENERGIEAUSWEIS Ist-Zustand Mehrfamilienhaus Col-Di-Lana-Str Innsbruck n o o n architekten Arch. DI Nothegger Grabenweg 68 Tel. 0699-10021265 office @ noon.co.at ENERGIEAUSWEIS Ist-Zustand Mehrfamilienhaus WEG Col-Di-Lana-Str. 29 11.01.2013 Energieausweis für Wohngebäude

Mehr

Energieausweis für Wohngebäude

Energieausweis für Wohngebäude Energieausweis für Wohngebäude gemäß Önorm H 5055 und Richtlinie 2002/91/EG OIB Oesterreichisches Institut für Bautechnik Wien GEBÄUDE Gebäudeart Mehrfamilienhaus Gebäudezone Wohnungen Straße Angeligasse

Mehr

ENERGIEAUSWEIS. Planung Reihenhaus. RWHA Maximiliangasse 2700 Wr. Neustadt Haus 12

ENERGIEAUSWEIS. Planung Reihenhaus. RWHA Maximiliangasse 2700 Wr. Neustadt Haus 12 Bmstr. Josef Panis GesmbH. CO KG Josef Panis Domplatz 11 2700 Wr. Neustadt 02622/21660 info@panis.at ENERGIEAUSWEIS Planung Reihenhaus WBV GÖD WOHNBAUVEREINIGUNG DER GEWERKSCHAFT ÖFFENTLICHER DIENST Gemeinnützige

Mehr

ENERGIEAUSWEIS. Planung Reihenhaus. RWHA Maximiliangasse 2700 Wr. Neustadt Haus 15 u. 16

ENERGIEAUSWEIS. Planung Reihenhaus. RWHA Maximiliangasse 2700 Wr. Neustadt Haus 15 u. 16 Bmstr. Josef Panis GesmbH. CO KG Josef Panis Domplatz 11 2700 Wr. Neustadt 02622/21660 info@panis.at ENERGIEAUSWEIS Planung Reihenhaus WBV GÖD WOHNBAUVEREINIGUNG DER GEWERKSCHAFT ÖFFENTLICHER DIENST Gemeinnützige

Mehr

Energieausweis für Wohngebäude

Energieausweis für Wohngebäude Energieausweis für Wohngebäude gemäß ÖNORM H5055 und Richtlinie 2002/91/EG Österreichisches Institut für autechnik Gebäude Gebäudeart Gebäudezone Straße PLZ/Ort EigentümerIn 25022013 Mehrfamilienhaus Wohnungen

Mehr

Energieausweis für Nicht-Wohngebäude

Energieausweis für Nicht-Wohngebäude Energieausweis für Nicht-Wohngebäude gemäß ÖNORM H555 und Richtlinie 22/91/EG Österreichisches Institut für autechnik Gebäude Gebäudeart Gebäudezone Straße PLZ/Ort EigentümerIn FMZ Eisenstadt T 3 Verkaufsstätte

Mehr

> 160kWh/(m²a) BGF BGF BGF BGF BGF BGF. Volumsbezogener Transmissions-Leitwert P 0,42 LEK-Wert LEK 53 BGF

> 160kWh/(m²a) BGF BGF BGF BGF BGF BGF. Volumsbezogener Transmissions-Leitwert P 0,42 LEK-Wert LEK 53 BGF Projekt: 64 ENERGIEUSWEIS EFH Gebäudeart Einfamilienhaus Erbaut im Jahr 1977 Standort 9487 Bendern Grundstücksnummer Katastralgemeinde Einlagezahl Eigentümer/Errichter (zum Zeitpunkt d. usstellung) 9487

Mehr

MIETOBJEKT GUMPENDORFER STRASSE. Gumpendorfer Straße 139 (Altbau) 1060 Wien

MIETOBJEKT GUMPENDORFER STRASSE. Gumpendorfer Straße 139 (Altbau) 1060 Wien MIETOBJEKT GUMPENDORFER STRASSE Gumpendorfer Straße 139 (Altbau) 1060 Wien LAGEPLAN GUMPENDORFER STRASSE Die Lage nahe dem Zentrum der Stadt ist exquisit. Knapp 200 m sind es zur U-Bahn- Station Gumpendorfer

Mehr

ENERGIEAUSWEIS Ist-Zustand Hotel Hotel Restaurant Turracherhof

ENERGIEAUSWEIS Ist-Zustand Hotel Hotel Restaurant Turracherhof D Josef Bacher Flösserstrasse 7 8811 Scheifling 03582/8622 arch.bacher@aon.at ENERGEUSWES st-zustand Hotel Karl und Gertraud Degold / Fam. Degold Turracherhöhe 106 8864 Turracherhöhe 106 01.12.2012 Energieausweis

Mehr

Energieausweis für Nicht-Wohngebäude

Energieausweis für Nicht-Wohngebäude Energieausweis für Nicht-Wohngebäude gemäß Önorm H 5055 und Richtlinie 2002/91/EG OIB Oesterreichisches Institut für Bautechnik Wien GEBÄUDE Gebäudeart Bürogebäude Gebäudezone Stiege 1+2_Büros Straße Donaufelderstrasse

Mehr

Energieausweis für Wohngebäude

Energieausweis für Wohngebäude Energieausweis für Wohngebäude gemäß ÖNORM H5055 und Richtlinie 2002/91/EG Österreichisches Institut für Bautechnik Gebäude Gebäudeart Gebäudezone Straße PLZ/Ort EigentümerIn Mehrfamilienhaus Mühlenstrasse

Mehr

OIB-Programm für die Berechnung von Energiekennzahlen

OIB-Programm für die Berechnung von Energiekennzahlen Heizwärmebedarf - Register: Allg. OIB-Programm für die Berechnung von Energiekennzahlen Version hwb02h Allgemeine Angaben Gebäudeart: Eigenheim Erbaut im Jahr: 1900 Standort: Straße Hetzgasse 22/1+1 PLZ,

Mehr

Energieausweis für Nicht-Wohngebäude

Energieausweis für Nicht-Wohngebäude Energieausweis für Nicht-Wohngebäude gemäß ÖNORM H5055 und Richtlinie 2002/91/EG Österreichisches Institut für Bautechnik Gebäude Gebäudeart Gebäudezone Straße PLZ/Ort EigentümerIn Bürogebäude Rathausplatz

Mehr

OIB-Programm für die Berechnung von Energiekennzahlen

OIB-Programm für die Berechnung von Energiekennzahlen Heizwärmebedarf - Register: Allg. OIB-Programm für die Berechnung von Energiekennzahlen Version hwb02h Allgemeine Angaben Gebäudeart: Mehrfamilienhaus Erbaut im Jahr: 2009 Standort: Straße Hausgärten BT

Mehr

Baujahr SPEZIFISCHER HEIZWÄRMEBEDARF, PRIMÄRENERGIEBEDARF, KOHLENDIOXIDEMISSIONEN UND GESAMTENERGIEEFFIZIENZ-FAKTOR (STANDORTKLIMA) HWB SK PEB SK

Baujahr SPEZIFISCHER HEIZWÄRMEBEDARF, PRIMÄRENERGIEBEDARF, KOHLENDIOXIDEMISSIONEN UND GESAMTENERGIEEFFIZIENZ-FAKTOR (STANDORTKLIMA) HWB SK PEB SK Energieausweis für Wohngebäude OIB Richtlinie 6 Ausgabe Oktober 2011 BEZEICHNUNG Gebäudeteil Nutzungsprofil Straße PLZ/Ort Grundstücksnr. Mehrfamilienhaus Konrad-Meindl-Straße 4982 Obernberg am Inn 26

Mehr

Energieausweis für Wohngebäude

Energieausweis für Wohngebäude Energieausweis für Wohngebäude gemäß ÖNORM H5055 und Richtlinie 2002/91/EG Österreichisches Institut für Bautechnik Gebäude Gebäudeart Gebäudezone Straße PLZ/Ort EigentümerIn Mehrfamilienhaus Triester

Mehr

G E B Ä U D E A U S W E I S

G E B Ä U D E A U S W E I S Deckblatt Gebäudeausweis 4 Wohnbauförderung - Ökologischer Wohnbau 4 - Neubau / Altbau G E B Ä U D E A U S W E I S Gebäudeart Einfamilienhaus Wohnnutzfläche m² gesamt (WNF lt. Förderg) Wohneinheiten Objektadresse

Mehr

Energieausweis für Wohngebäude

Energieausweis für Wohngebäude Energieausweis für Wohngebäude gemäß ÖNORM H5055 und Richtlinie 2002/91/EG Österreichisches Institut für Bautechnik Gebäude Gebäudeart Gebäudezone Straße PLZ/Ort EigentümerIn Mehrfamilienhaus 6020 Innsbruck

Mehr

Erbaut im Jahr. Gebäudezone. Rankweil. Katastralgemeinde. KG - Nummer. Einlagezahl. Grundstücksnr. Schöffenstraße 6830 Rankweil ERSTELLT.

Erbaut im Jahr. Gebäudezone. Rankweil. Katastralgemeinde. KG - Nummer. Einlagezahl. Grundstücksnr. Schöffenstraße 6830 Rankweil ERSTELLT. Gebäude Gebäudeart Mehrfamilienhaus Gebäudezone Straße PLZlOrt Eigentümerln 6+8 Eigentümergemeinschaft Erbaut im Jahr 1974 Katastralgemeinde Rankweil KG - Nummer 92117 Einlagezahl 4497 Grundstücksnr. 2786/2

Mehr

ENERGIEAUSWEIS für Wien

ENERGIEAUSWEIS für Wien ENERGIEAUSWEIS für Wien Deckblatt Gebäudeart Wohnhaus Erbaut i Jahr Standort Wien-Penzing Matzingerstrasse 5, Spallartgasse 9 Einlagezahl 05 Katastralgeeinde Breitensee Grundstücksnuer Eigentüer/Errichter

Mehr

NÖ ENERGIEAUSWEIS Deckblatt für die Sanierung von Mehrfamilienwohnhäusern (MHAS)

NÖ ENERGIEAUSWEIS Deckblatt für die Sanierung von Mehrfamilienwohnhäusern (MHAS) NÖ ENERGIEAUSWEIS Deckblatt für die Sanierung von Mehrfamilienwohnhäusern (MHAS) MHAS Seite 1 Standort Gemeinde: Katastralgemeinde: Einlagezahl Grundstücksnummer: Kurzbezeichnung d. Bauvorhabens: (Strasse

Mehr

TOOL-Heizwärme. Energie-effiziente Gebäude. Gerhard Faninger. Version 1.0 (Januar 2013) Bewertung der Energie-Effizienz von Gebäuden - 1 -

TOOL-Heizwärme. Energie-effiziente Gebäude. Gerhard Faninger. Version 1.0 (Januar 2013) Bewertung der Energie-Effizienz von Gebäuden - 1 - TOOL-Heizwärme Bewertung der Energie-Effizienz von Gebäuden Energie-effiziente Gebäude Energie-effiziente Gebäude Wärmerückgewinnung Lüftungsanlage Wärmeschutz Passive Solarwärme Gerhard Faninger Version

Mehr

Energieausweis für Wohngebäude

Energieausweis für Wohngebäude Energieausweis für Wohngebäude gemäß ÖNORM H5055 und Richtlinie 2002/91/EG Österreichisches Institut für autechnik Gebäude Gebäudeart Gebäudezone Straße PLZ/Ort EigentümerIn Mehrfamilienhaus 4541 Adlwang

Mehr

Energieausweis für Wohngebäude

Energieausweis für Wohngebäude Energieausweis für Wohngebäude gemäß ÖNORM H5055 und Richtlinie 00/9/EG Österreichisches Institut für Bautechnik Gebäude Gebäudeart Gebäudezone Straße PLZ/Ort EigentümerIn _Eberhard Fugger Strasse 6 Mehrfamilienhaus

Mehr

Energieausweis für Wohngebäude

Energieausweis für Wohngebäude Energieausweis für Wohngebäude OIB Richtlinie 6 Ausgabe Oktober 2011 BEZEICHNUNG Gebäudeteil Nutzungsprofil Straße PLZ/Ort Grundstücksnr. Wohnung 1. Stock Mehrfamilienhaus Karawankenplatz 2 9220 Velden

Mehr

Energieausweis für Wohngebäude

Energieausweis für Wohngebäude Energieausweis für Wohngebäude gemäß ÖNORM H555 und Richtlinie 22/91/EG OIB Österreichisches Institut für Bautechnik Gebäude Gebäudeart Gebäudezone Straße PLZ/Ort EigentümerIn Einfamilienhaus 121 Wien-Floridsdorf

Mehr

ALT Hofmacher Gresten nach Sanierung

ALT Hofmacher Gresten nach Sanierung Gebäudeart Standort Eigentümer / Antragsteller wohnhaft in Wärmeschutzklassen Einfamilienhaus Unteramt 97 3264 Gresten Martin Hofmacher Unteramt 97 A-3264 Gresten Tel.Nr. 0688 / 8609167 07487/7742 Energiekennzahl

Mehr

Energieausweis für Wohngebäude

Energieausweis für Wohngebäude Energieausweis für Wohngebäude gemäß Önorm H 5055 und Richtlinie 2002/91/EG OIB Oesterreichisches Institut für Bautechnik Wien GEBÄUDE Gebäudeart Mehrfamilienhaus Gebäudezone Wohnungen Straße Bergsteiggasse

Mehr

ENERGIEAUSWEIS Ist-Zustand Einfamilienhaus Oder Bestand OG

ENERGIEAUSWEIS Ist-Zustand Einfamilienhaus Oder Bestand OG BM Ing. Otto Ettinger GmbH BM Franz Schopper MBA Bahnhofstraße 10 4550 Kremsmünster 07583/ 68 81-12 f.schopper@otto-ettinger.at ENERGIEAUSWEIS Ist-Zustand Einfamilienhaus Siefried Oder Hauptstraße 24 4550

Mehr

ENERGIEAUSWEIS. Ist-Zustand Verkaufsstätte. GO LSI - Bestand

ENERGIEAUSWEIS. Ist-Zustand Verkaufsstätte. GO LSI - Bestand Ing Norbert Breitfuß Hauptplatz 7 8572 Bärnbach 0650-68 357 68 03142-60 991 ENERGIEAUSWEIS Ist-Zustand Verkaufsstätte LSI Leistungsgruppe von Installateuren / Herbert Reisinger Grazer Vorstadt 120b 8570

Mehr

ENERGIEAUSWEIS. Heizenergiebedarf. CO Emission. Gebäude. Gross Arl BM Taubinger Block 2. Mehrfamilienhaus. Gebäudeart Gebäudezone Straße PLZ/Ort

ENERGIEAUSWEIS. Heizenergiebedarf. CO Emission. Gebäude. Gross Arl BM Taubinger Block 2. Mehrfamilienhaus. Gebäudeart Gebäudezone Straße PLZ/Ort ENERGIEAUSWEIS Gebäude Gross Arl BM Taubinger Block Gebäudeart Gebäudezone Straße PLZ/Ort Mehrfamilienhaus 56 Großarl Erbaut im Jahr Einlagezahl Grundbuch Grundstücksnr GWR Zahl 0 5509 Großarl Heizenergiebedarf,8

Mehr

Wärmeschutzklassen. Förderungswerber. Baubewilligung für die Sanierung, die dem Energieausweis zugrunde liegt

Wärmeschutzklassen. Förderungswerber. Baubewilligung für die Sanierung, die dem Energieausweis zugrunde liegt Standort Gemeinde: Waidhofen an der Ybbs Katastralgemeinde: Waidhofen an der Ybbs Einlagezahl: 1078 Grundstücksnummer: 220/15 Kurzbezeichnung d. Bauvorhabens: (Strasse - Block - Stiegenbezeichnung) WHA

Mehr

Klessheimer Allee a + 27b

Klessheimer Allee a + 27b Klessheimer Allee 7 + 7a + 7b Im Auftrag von Schnellinger Immobilientreuhänder GmbH Innsbrucker Bundesstrasse 67 500 Salzburg Telefon 004 / 66 / 8 55 96 Fax 004 / 66 / 8 00 0 Verfasser Bauchinger Gebäude-Technik-Energie

Mehr

Energieausweis für Nicht-Wohngebäude

Energieausweis für Nicht-Wohngebäude Energieausweis für Nicht-Wohngebäude gemäß ÖNORM H555 und Richtlinie 22/91/EG Österreichisches Institut für Bautechnik Gebäude Gebäudeart Gebäudezone Straße Bürogebäude Erbaut im hr 29 Büroflächen Katastralgemeinde

Mehr

ALT Hofmacher Gresten nach Sanierung

ALT Hofmacher Gresten nach Sanierung Gebäudeart Standort Eigentümer / Antragsteller Einfamilienhaus Katastralgemeinde Unteramt 97 3264 Gresten Grundstücksnummer Martin Hofmacher Plan Nr. wohnhaft in Unteramt 97 A-3264 Gresten Tel.Nr. 0688

Mehr

Energieausweis für Wohngebäude

Energieausweis für Wohngebäude Energieausweis für Wohngebäude gemäß ÖNORM H555 und Richtlinie 22/91/EG OIB Österreichisches Institut für Bautechnik Gebäude Gebäudeart Gebäudezone Straße PLZ/Ort EigentümerIn Mehrfamilienhaus 82 Graz

Mehr

Energieausweis für Wohngebäude

Energieausweis für Wohngebäude Energieausweis für Wohngebäude gemäß ÖNORM H5055 und Richtlinie 00/9/EG Österreichisches Institut für Bautechnik Gebäude Gebäudeart Gebäudezone Straße PLZ/Ort EigentümerIn Bayerhamerstrasse Mehrfamilienhaus

Mehr

Energieausweis für Wohngebäude

Energieausweis für Wohngebäude Energieausweis für Wohngebäude gemäß ÖNORM H5055 und Richtlinie 2002/91/EG Österreichisches Institut für Bautechnik Gebäude Gebäudeart Gebäudezone Straße PLZ/Ort EigentümerIn Mehrfamilienhaus Wohnen Kupelwiesergasse

Mehr

ENERGIEAUSWEIS Mehrfamilienhaus 1258m² WEG Unterdorf 16a-c, Sistrans

ENERGIEAUSWEIS Mehrfamilienhaus 1258m² WEG Unterdorf 16a-c, Sistrans Baumeister Ing. Stefan Kaiserer Planungen - Energieausweise - Gutachten Haus 232c 6232 Münster 05337/93937 office@atelier-kaiserer.at ENERGIEAUSWEIS Mehrfamilienhaus 1258m² Eigentümergemeinschaft Unterdorf

Mehr

Energieausweis für Wohngebäude

Energieausweis für Wohngebäude Energieausweis für Wohngebäude gemäß Önorm H 5055 und Richtlinie 2002/91/EG OIB Oesterreichisches Institut für Bautechnik Wien GEBÄUDE Gebäudeart Mehrfamilienhaus Gebäudezone Wohnungen Straße Leibnizg.

Mehr

Energieausweis für Wohngebäude

Energieausweis für Wohngebäude Energieausweis für Wohngebäude gemäß ÖNORM H5055 und Richtlinie 2002/91/EG OIB Österreichisches Institut für Bautechnik Gebäude Gebäudeart Gebäudezone Straße PLZ/Ort EigentümerIn Mehrfamilienhaus Flurgasse

Mehr

Energieausweis für Wohngebäude

Energieausweis für Wohngebäude Energieausweis für Wohngebäude gemäß ÖNORM H555 und Richtlinie 22/91/EG Österreichisches Institut für Bautechnik Gebäude Gebäudeart Gebäudezone Straße PLZ/Ort EigentümerIn Einfamilienhaus Eibiswald 23

Mehr

ENERGIEAUSWEIS. Ist-Zustand Mehrfamilienhaus. Mehrfamilienhaus, Mühlgasse 8, Stiege 3, 2183 Neusiedl an der Zaya

ENERGIEAUSWEIS. Ist-Zustand Mehrfamilienhaus. Mehrfamilienhaus, Mühlgasse 8, Stiege 3, 2183 Neusiedl an der Zaya Firma Enconsulting Trupp Kottinger Ingeneurbüro En DI Werner Kottinger Alfred Feierfeil Straße 3 2380 Perchtoldsdorf +43(0)1 3245555 office@enconsulting.at ENERGIEAUSWEIS Ist-Zustand Mehrfamilienhaus der

Mehr

Energieausweis für Wohngebäude

Energieausweis für Wohngebäude Energieausweis für Wohngebäude gemäß ÖNORM H5055 und Richtlinie 2002/91/EG Österreichisches Institut für Bautechnik Gebäude Gebäudeart Gebäudezone Straße PLZ/Ort EigentümerIn Mehrfamilienhaus Münzgrabenstrasse

Mehr

ENERGIEAUSWEIS. Ist-Zustand Mehrfamilienhaus 658m². MFH Muster Steiermark - Ist-Zustand. Anton Muster / Herr Muster sen.

ENERGIEAUSWEIS. Ist-Zustand Mehrfamilienhaus 658m². MFH Muster Steiermark - Ist-Zustand. Anton Muster / Herr Muster sen. Herr H. D. Egger Freiheitsallee 27/3 8720 Knittelfeld +43 681 102 310 12 office@eggerhaustechnik.at ENERGIEAUSWEIS Ist-Zustand Mehrfamilienhaus 658m² Anton Muster / Herr Muster sen. Musterstrasse 36 8720

Mehr

Energieausweis für Sonstige Gebäude

Energieausweis für Sonstige Gebäude Energieausweis für Sonstige Gebäude OIBÖSTERREICHISCHES INSTITUT FÜR BAUTECHNIK OIB-Richtlinie 6 Ausgabe: Oktober 2011 BEZEICHNUNG WE 78843_Burger Straße 6 Gebäude(-teil) Technzone Baujahr 1980 Nutzungsprofil

Mehr

ENERGIEAUSWEIS. Planung Sonstige Gebäude. Evangelische Pfarrgemeinde AB Neukematen - Sanierung

ENERGIEAUSWEIS. Planung Sonstige Gebäude. Evangelische Pfarrgemeinde AB Neukematen - Sanierung PLANSPIRIT Baumeister Ing. Marcella Stump Hofmayrgasse 2/3 4407 Dietach 0660 / 521 53 57 ENERGIEAUSWEIS Planung Sonstige Gebäude Evangelische Pfarrgemeinde AB Neukematen Brandstatt 46 4533 Piberbach 20.07.2016

Mehr

Energieausweis für Wohngebäude Nr

Energieausweis für Wohngebäude Nr GEBÄUDE Gebäudeart Mehrfamilienhäuser Erbaut 2008 Gebäudezone Top 1-8 Massivbauweise Katastralgemeinde Schwarzach Straße Bildsteinerstraße 13 KG-Nummer 91121 PLZ/Ort 6858 Schwarzach Grundstücksnummer 123/1

Mehr

Baujahr SPEZIFISCHER HEIZWÄRMEBEDARF, PRIMÄRENERGIEBEDARF, KOHLENDIOXIDEMISSIONEN UND GESAMTENERGIEEFFIZIENZ-FAKTOR (STANDORTKLIMA) HWB SK PEB SK

Baujahr SPEZIFISCHER HEIZWÄRMEBEDARF, PRIMÄRENERGIEBEDARF, KOHLENDIOXIDEMISSIONEN UND GESAMTENERGIEEFFIZIENZ-FAKTOR (STANDORTKLIMA) HWB SK PEB SK Energieausweis für Wohngebäude - Planung OIB Richtlinie 6 Ausgabe Oktober 2011 BEZEICHNUNG Gebäudeteil Nutzungsprofil Straße PLZ/Ort Grundstücksnr. Teichweg BT II Mehrfamilienhaus Teichweg 5541 Altenmarkt

Mehr

Energieausweis für Wohngebäude Nr

Energieausweis für Wohngebäude Nr GEBÄUDE Gebäudeart Mehrfamilienhäuser Erbaut 2006 Gebäudezone Wohnen Katastralgemeinde Hard Straße WA Lochbachstrasse KG-Nummer 91110 PLZ/Ort 6971 Hard Grundstücksnummer 2468/47 EigentümerIn Paul Bohle

Mehr

Energieausweis für Wohngebäude - Planung

Energieausweis für Wohngebäude - Planung Energieausweis für Wohngebäude - Planung gemäß ÖNORM H5055 und Richtlinie 2002/91/EG Österreichisches nstitut für Bautechnik Gebäude Gebäudeart Gebäudezone Straße PLZ/Ort Eigentümern Mehrfamilienhaus Haus

Mehr

Energieausweis für Wohngebäude - Planung

Energieausweis für Wohngebäude - Planung Energieausweis für Wohngebäude - Planung OIB Richtlinie 6 Ausgabe Oktober 2011 BEZEICHNUNG Gebäudeteil Nutzungsprofil Straße PLZ/Ort Grundstücksnr. Mehrfamilienhaus Promenade 4010 Linz 1868/2 Baujahr 2015

Mehr

SPEZIFISCHER HEIZWÄRMEBEDARF, PRIMÄRENERGIEBEDARF, KOHLENDIOXIDEMISSIONEN UND GESAMTENERGIEEFFIZIENZ-FAKTOR (STANDORTKLIMA) HWB SK PEB SK CO2 SK

SPEZIFISCHER HEIZWÄRMEBEDARF, PRIMÄRENERGIEBEDARF, KOHLENDIOXIDEMISSIONEN UND GESAMTENERGIEEFFIZIENZ-FAKTOR (STANDORTKLIMA) HWB SK PEB SK CO2 SK BEZEICHNUNG Windmühlgasse 22-24 Gebäude(-teil) Energieausweis (Mehrfamilienhäuser) Baujahr Nutzungsprofil Mehrfamilienhäuser Letzte Veränderung Straße Windmühlgasse 22-24 Katastralgemeinde Mariahilf PLZ/Ort

Mehr

Energieausweis für Wohngebäude

Energieausweis für Wohngebäude Energieausweis für Wohngebäude gemäß Önorm H 5055 und Richtlinie 2002/91/EG OIB Oesterreichisches Institut für Bautechnik Wien GEBÄUDE Gebäudeart Mehrfamilienhaus Gebäudezone Wohnungen Felbigerg. 130 Straße

Mehr

Energieausweis für Wohngebäude

Energieausweis für Wohngebäude Energieausweis für Wohngebäude gemäß ÖNORM H555 und Richtlinie 22/91/EG Österreichisches Institut für Bautechnik Gebäude Gebäudeart Gebäudezone Straße PLZ/Ort EigentümerIn Einfamilienhaus Bahnhofstr. 12

Mehr

ENERGIEAUSWEIS. Planung Reihenhaus. Haustyp "A" mit 3 Wohneinheiten (Stand 23.09.2014)

ENERGIEAUSWEIS. Planung Reihenhaus. Haustyp A mit 3 Wohneinheiten (Stand 23.09.2014) Dipl.-Ing. Gerald Gallasch Goldschlagstraße 36/33 1150 Wien 01/982 64 82 g.gallasch@utanet.at ENERGIEAUSWEIS Planung Reihenhaus Haustyp "A" it 3 Wohneinheiten (Stand 23.09.2014) WPL Wohnpark Breitstetterstraße

Mehr

Energieausweis für Wohngebäude

Energieausweis für Wohngebäude Energieausweis für Wohngebäude gemäß ÖNORM H5055 und Richtlinie 00/9/EG Österreichisches Institut für Bautechnik Gebäude Gebäudeart Gebäudezone Straße PLZ/Ort EigentümerIn Einfamilienhaus 500 Salzburg

Mehr

ENERGIEAUSWEIS Planung Mehrfamilienhaus Dachgeschoß Liebhartsgasse 9

ENERGIEAUSWEIS Planung Mehrfamilienhaus Dachgeschoß Liebhartsgasse 9 TKG Ing. üro Technische Konstruktionen Formann Gewerbrstrasse 5 2525 Günselsdorf 0650/8115085 energieausweis@tkg.at ENERGIEAUSWEIS Planung Mehrfamilienhaus Dachgeschoß Liebhartsgasse 9 3 auherren GmbH

Mehr

Energieausweis für Wohngebäude

Energieausweis für Wohngebäude Energieausweis für Wohngebäude gemäß Önorm H 5055 und Richtlinie 2002/91/EG OIB Oesterreichisches Institut für Bautechnik Wien GEBÄUDE Gebäudeart Einfamilienhaus Gebäudezone RH 1, 2 Straße Hetzendorferstrasse

Mehr

Energieausweis für Wohngebäude

Energieausweis für Wohngebäude Energieausweis für Wohngebäude gemäß Önorm H 5055 und Richtlinie 2002/91/EG OIB Oesterreichisches Institut für Bautechnik Wien GEBÄUDE Gebäudeart Mehrfamilienhaus Gebäudezone Wohnungen Straße Pragerstraße

Mehr

SAGIS 29,5. ErstellerIn

SAGIS 29,5. ErstellerIn ENERGIEAUSWEIS Gebäude 5026 GSWB Samstraße 65 - Gebäude Nordost Gebäudeart Gebäudezone Straße PLZ/Ort Mehrfamilienhaus Wohnungen Samstraße 65 5020 Salzburg Erbaut im Jahr Einlagezahl Grundbuch Grundstücksnr

Mehr

Energieausweis für Wohngebäude

Energieausweis für Wohngebäude Energieausweis für Wohngebäude gemäß ÖNORM H5055 und Richtlinie 2002/91/EG Österreichisches Institut für Bautechnik Gebäude Gebäudeart Gebäudezone Straße PLZ/Ort EigentümerIn Mehrfamilienhaus Haus A Kirchgasse

Mehr

Energieausweis für Wohngebäude

Energieausweis für Wohngebäude Energieausweis für Wohngebäude gemäß Önorm H 5055 und Richtlinie 2002/91/EG OIB Oesterreichisches Institut für Bautechnik Wien GEBÄUDE Gebäudeart Mehrfamilienhaus Gebäudezone Stiege 2 Straße Hetzendorferstrasse

Mehr

Energieausweis für Wohngebäude

Energieausweis für Wohngebäude Energieausweis für Wohngebäude gemäß Önorm H 5055 und Richtlinie 2002/91/EG OIB Oesterreichisches Institut für Bautechnik Wien GEBÄUDE Gebäudeart Mehrfamilienhaus Gebäudezone Wohnungen Straße Paltramplatz

Mehr

ENERGIEAUSWEIS. Planung Mehrfamilienhaus BEBAUUNG ORTSKERN TRAUNKIRCHEN WOHNUNGEN im UG

ENERGIEAUSWEIS. Planung Mehrfamilienhaus BEBAUUNG ORTSKERN TRAUNKIRCHEN WOHNUNGEN im UG Hinterwirth Architekten Ziviltechniker OG Robert Gebetsberger Annastrasse 10 4810 Gmunden 07612/64425 office@hinterwirth.at ENERGIEAUSWEIS Planung Mehrfamilienhaus im UG Oberösterreichische Gemeinnützige

Mehr

Energieausweis für Wohngebäude

Energieausweis für Wohngebäude Energieausweis für Wohngebäude gemäß Önorm H 5055 und Richtlinie 2002/91/EG OIB Oesterreichisches Institut für Bautechnik Niederösterreich GEBÄUDE Gebäudeart Mehrfamilienhaus Gebäudezone Stiege 8 Straße

Mehr

Energieausweis für Nicht-Wohngebäude

Energieausweis für Nicht-Wohngebäude Energieausweis für Nicht-Wohngebäude gemäß ÖNORM H5055 und Richtlinie 2002/91/EG Österreichisches Institut für Bautechnik Gebäude Gebäudeart Gebäudezone Straße PLZ/Ort EigentümerIn Pflichtschule Schulstraße

Mehr

Energieausweis für Wohngebäude

Energieausweis für Wohngebäude Energieausweis für Wohngebäude gemäß ÖNORM H5055 und Richtlinie 2002/91/EG Österreichisches Institut für Bautechnik Gebäude Gebäudeart Gebäudezone Straße PLZ/Ort EigentümerIn Mehrfamilienhaus wohnen Brandströmstraße

Mehr

Energieausweis für Wohngebäude

Energieausweis für Wohngebäude Energieausweis für Wohngebäude gemäß Önorm H 5055 und Richtlinie 2002/91/EG OIB Oesterreichisches Institut für Bautechnik Wien GEBÄUDE Gebäudeart Mehrfamilienhaus Gebäudezone Wohnungen Straße Leibnizg.

Mehr

Energieausweis für Nicht-Wohngebäude - Planung

Energieausweis für Nicht-Wohngebäude - Planung Energieausweis für Nicht-Wohngebäude - Planung gemäß ÖNORM H5055 und Richtlinie 2002/91/EG Österreichisches Institut für Bautechnik Gebäude Gebäudeart Gebäudezone Straße PLZ/Ort EigentümerIn Pflichtschule

Mehr

Energieausweis für Nicht-Wohngebäude

Energieausweis für Nicht-Wohngebäude Energieausweis für Nicht-Wohngebäude gemäß ÖNORM H5055 und Richtlinie 2002/91/EG Österreichisches Institut für Bautechnik Gebäude Gebäudeart Gebäudezone Straße PLZ/Ort EigentümerIn Bürogebäude Michael-Walz-Gasse

Mehr

Energieausweis für Wohngebäude - Planung

Energieausweis für Wohngebäude - Planung Energieausweis für Wohngebäude - Planung OIB Richtlinie 6 Ausgabe Oktober 2011 BEZEICHNUNG Baueinreichung Gebäudeteil Nutzungsprofil Straße PLZ/Ort Grundstücksnr. Mehrfamilienhaus Kirchmühlstraße 24A 4040

Mehr

Wohnhaus gesamtes Gebäude 2015 Mehrfamilienhaus Thalheim /1 324

Wohnhaus gesamtes Gebäude 2015 Mehrfamilienhaus Thalheim /1 324 Wohnhaus gesamtes Gebäude 2015 Mehrfamilienhaus Aigenstraße 29 Thalheim 4600 Thalheim 51237 288/1 324 980 m² N 0.42 W/m²K 784 m² 199 d schwer 2843 m³ 3621.5 K d KWL 1541.1 m² -16.0 C ja 0.54 m ¹ 20.0 C

Mehr

Energieausweis für Wohngebäude

Energieausweis für Wohngebäude Energieausweis für Wohngebäude gemäß ÖNORM H5055 und Richtlinie 2002/91/EG Österreichisches Institut für Bautechnik Gebäude Gebäudeart Gebäudezone Straße PLZ/Ort EigentümerIn Haus Engelmeyer AHS Einfamilienhaus

Mehr

ENERGIEAUSWEIS Ist-Zustand Reihenhaus Reihenhausgruppe Vösendorf Typ B Haus 11

ENERGIEAUSWEIS Ist-Zustand Reihenhaus Reihenhausgruppe Vösendorf Typ B Haus 11 Neubaubüro Planung & Bauleitung GmbH Lindbichlstr. 23 4643 Pettenbach 07586-20551-0 office@neubaubuero.at ENERGIEAUSWEIS Ist-Zustand Reihenhaus Hamberger Bauprojekt GmbH Hauptstraße 33 4040 Linz 22.10.2012

Mehr

Energieausweis für Wohngebäude

Energieausweis für Wohngebäude Energieausweis für Wohngebäude OIB-Richtlinie 6 Ausgabe: März 2015 BEZEICHNUNG Planung OIB 2015 Gebäude(-teil) Baujahr 1900 Nutzungsprofil Mehrfamilienhaus Letzte Veränderung Straße Peraustrasse 39 Katastralgemeinde

Mehr

WOP Wohnbausanierung mit Passivhaustechnologie

WOP Wohnbausanierung mit Passivhaustechnologie WOP Wohnbausanierung mit Passivhaustechnologie Endbericht ANHANG Der Anhang beinhaltet folgende Daten: PHPPberechnung erstellt von POPPE* PREHAL ARCHITEKTEN o Berechnung Bestand: Energiekennzahl: 168 kwh/m²a

Mehr

53 kwh/m2.a. Ausstellungsdatum GEBÄUDE. Wien, Nußdorfer Straße 21_Wohnen. Gebäudeart. Erbaut. Mehrfamilienhäuser.

53 kwh/m2.a. Ausstellungsdatum GEBÄUDE. Wien, Nußdorfer Straße 21_Wohnen. Gebäudeart. Erbaut. Mehrfamilienhäuser. 1 GEBÄUDE Wien, Nußdorfer Straße 21_Wohnen Gebäudeart Mehrfamilienhäuser Erbaut 1965 Gebäudezone Energieausweis (Mehrfamilienhäuser) Katastralgemeinde Alsergrund Straße Nußdorfer Straße 21 KG-Nummer 01002

Mehr

Energieausweis für Wohngebäude

Energieausweis für Wohngebäude Energieausweis für Wohngebäude gemäß ÖNORM H5055 und Richtlinie 2002/91/EG Österreichisches Institut für Bautechnik Gebäude Gebäudeart Gebäudezone Straße PLZ/Ort EigentümerIn Mehrfamilienhaus Badstrasse

Mehr

Energieausweis für Wohngebäude

Energieausweis für Wohngebäude Energieausweis für Wohngebäude OIB-Richtlinie 6 Ausgabe: März 2015 BEZEICHNUNG Gebäude(-teil) EG, OG 1-4, DG 1-2 Baujahr 2017 Nutzungsprofil Mehrfamilienhaus Letzte Veränderung - Straße Friedlgasse 15

Mehr

90 kwh/m2.a GEBÄUDE. Gebäudeart. Erbaut. Mehrfamilienhäuser. Katastralgemeinde. Gebäudezone. Linz. Wohnen. KG-Nummer. Straße

90 kwh/m2.a GEBÄUDE. Gebäudeart. Erbaut. Mehrfamilienhäuser. Katastralgemeinde. Gebäudezone. Linz. Wohnen. KG-Nummer. Straße GEBÄUDE Gebäudeart Mehrfamilienhäuser Erbaut 1996 Gebäudezone Wohnen Katastralgemeinde Linz Straße Schubertstraße 9, Bürgerstraße 37 KG-Nummer 45203 PLZ/Ort 4020, Linz Einlagezahl 2229 EigentümerIn WEG

Mehr

Energieausweis für Wohngebäude

Energieausweis für Wohngebäude Energieausweis für Wohngebäude gemäß ÖNORM H5055 und Richtlinie 2002/91/EG Österreichisches Institut für Bautechnik Gebäude Gebäudeart Gebäudezone Straße PLZ/Ort EigentümerIn Mehrfamilienhaus wohnen (Haus

Mehr

Energieausweis für Wohngebäude

Energieausweis für Wohngebäude Energieausweis für Wohngebäude gemäß ÖNORM H555 und Richtlinie 22/91/EG OIB Österreichisches Institut für Bautechnik Gebäude Gebäudeart Gebäudezone Straße PLZ/Ort EigentümerIn Mehrfamilienhaus Karl Moreestrasse

Mehr

Energieausweis für Wohngebäude

Energieausweis für Wohngebäude Energieausweis für Wohngebäude gemäß ÖNORM H5055 und Richtlinie 2002/91/EG Österreichisches Institut für Bautechnik Gebäude Gebäudeart Gebäudezone Straße PLZ/Ort EigentümerIn Mehrfamilienhaus Pestalozzistrasse

Mehr

Energieausweis für Wohngebäude - Planung

Energieausweis für Wohngebäude - Planung Energieausweis für Wohngebäude - Planung OIB Richtlinie 6 Ausgabe Oktober 2011 BEZEICHNUNG Baueinreichung Gebäudeteil Nutzungsprofil Straße PLZ/Ort Grundstücksnr. Mehrfamilienhaus Kirchmühlstraße 24A 4040

Mehr

ENERGIEAUSWEIS Ist-Zustand Bürogebäude Rathaus Marktgemeinde Absdorf

ENERGIEAUSWEIS Ist-Zustand Bürogebäude Rathaus Marktgemeinde Absdorf DI Thomas Wagner Herzogenburgerstraße 45 3133 Traismauer 00436769788886 thomas.wagner@energy-changes.com ENERGIEAUSWEIS Ist-Zustand Bürogebäude Hauptplatz 1 3462 Absdorf 06.05.2013 Energieausweis für Nicht-Wohngebäude

Mehr

Energieausweis für Wohngebäude

Energieausweis für Wohngebäude Energieausweis für Wohngebäude OIB Richtlinie 6 Ausgabe Oktober 2011 BEZEICHNUNG Gebäudeteil Nutzungsprofil Straße PLZ/Ort Grundstücksnr. Wohnungen 1+2 OG Mehrfamilienhaus Hauptstrasse 1 2333 Leopoldsdorf

Mehr

Energieausweis für Wohngebäude

Energieausweis für Wohngebäude Energieausweis für Wohngebäude OIB Richtlinie 6 Ausgabe Oktober 2011 BEZEICHNUNG Gebäudeteil Nutzungsprofil Straße PLZ/Ort Grundstücksnr. Mehrfamilienhaus Trattengasse 8 9500 Villach.414/1 Baujahr 1974

Mehr

Musterhaus NÖ EFH Sanierung SOLL

Musterhaus NÖ EFH Sanierung SOLL Gebäudeart Standort Eigentümer / Antragsteller wohnhaft in Muster Straße Muster PLZ / Ort Tel.Nr. Wärmeschutzklassen Einfamilienhaus Katastralgemeinde Muster Straße 3100 Sankt Pölten Grundstücksnummer

Mehr

ENERGIEAUSWEIS. Bildungshaus Jägermayrhof Linz Nach Sanierung. KG Nr KG Linz Parz. Nr Gz: 14B0296P. Leonding,

ENERGIEAUSWEIS. Bildungshaus Jägermayrhof Linz Nach Sanierung. KG Nr KG Linz Parz. Nr Gz: 14B0296P. Leonding, wärme feuchte schall ENERGIEAUSWEIS Gz: 14B0296P Bildungshaus Jägermayrhof Linz Nach Sanierung KG Nr. 45203 KG Linz Parz. Nr. 990 Leonding, 02.10.2015 TAS Bauphysik GmbH Welser Straße 35-39 A - 4060 Leonding

Mehr

Energieausweis für Wohngebäude - Planung

Energieausweis für Wohngebäude - Planung Energieausweis für Wohngebäude - Planung OIB Richtlinie 6 Ausgabe Oktober 2011 BEZEICHNUNG Gebäudeteil Nutzungsprofil Straße PLZ/Ort Grundstücksnr. Mehrfamilienhaus Linzerstrasse 4550 Kremsmünster 7/2;.20/1

Mehr