Fassaden dämmen Fassaden gestalten Mit den vorgefertigten Putzelementen Sto-Ecoshapes

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Fassaden dämmen Fassaden gestalten Mit den vorgefertigten Putzelementen Sto-Ecoshapes"

Transkript

1 Fassade Navigation1 Fassadenbekleidungen Navigation2 Sto-Ecoshapes Navigation3 Fassaden dämmen Fassaden gestalten Mit den vorgefertigten Putzelementen Sto-Ecoshapes

2 Bei den nachfolgend in der Broschüre enthaltenen Angaben, Abbildungen, generellen technischen Aussagen und Zeichnungen ist darauf hinzuweisen, dass es sich hier nur um allgemeine Mustervorschläge und Details handelt, die diese lediglich schematisch und hinsichtlich ihrer grundsätzlichen Funktionsweise darstellen. Es ist keine Maßgenauigkeit gegeben. Anwendbarkeit und Vollständigkeit sind vom Verarbeiter/Kunden beim jeweiligen Bauvorhaben eigenverantwortlich zu prüfen. Angrenzende Gewerke sind nur schematisch dargestellt. Alle Vorgaben und Angaben sind auf die örtlichen Gegebenheiten anzupassen bzw. abzustimmen und stellen keine Werk-, Detail- oder Montageplanung dar. Die jeweiligen technischen Vorgaben und Angaben zu den Produkten in den Technischen Merkblättern und Systembeschreibungen/Zulassungen sind zwingend zu beachten.

3 Vorgefertigte Putzelemente Sto-Ecoshapes bestehen zu über 90 % aus mineralischen Komponenten. Bei der Herstellung bestimmen Sie Format, Farbe und Struktur der Putzelemente.

4 Herstellung und Materialgestaltung Herstellung von Sto-Ecoshapes (vereinfacht) 1 Schablone 2 Rohmasse 3 Zusätzliche Farbtöne 5 Weitere additive Farbtöne Gemäß Vorgabe des Planers wird die Schablone hergestellt. Gestalterische Einflussfaktoren: Form Format (Maximalformat: 1050 mm x 420 mm x 8 mm) Das Rohmaterial, eine putzähnliche Masse, wird in die Schablone eingebracht. Gestalterische Einflussfaktoren: Farbton (Farbtonauswahl: Architectural Colors von Sto unter at, individuelle Farbtöne auf Anfrage) Mit einer andersfarbigen Rohmasse können zusätzliche Farbtöne in die Schablone eingebracht werden. Gestalterische Einflussfaktoren: Anzahl der zusätzlichen Farbtöne (maximale Anzahl: 2) Jeweiliger Farbton (Farbtonauswahl: Architectural Colors sowie individuelle Farbtöne auf Anfrage) Auf die geglättete Masse in der Schablone können weitere Farbtöne additiv aufgebracht werden. Gestalterische Einflussfaktoren: Anzahl der zusätzlichen Farbtöne (maximale Anzahl: 2) Jeweiliger Farbton (Farbtonauswahl: Architectural Colors sowie individuelle Farbtöne auf Anfrage) 4 Abziehen Um eine gleichmäßige Schichtdicke herzustellen, wird die Rohmasse glatt abgezogen. 4 Herstellung

5 6 Strukturieren 7 Zuschlagstoffe 8 Trocknung 10 Verpackung Die feuchte Masse wird mit unterschiedlichen Werkzeugen strukturiert. Gestalterische Einflussfaktoren: Werkzeugauswahl (z. B. Walze, Kamm etc.; spezielle Werkzeuge und Strukturen auf Anfrage möglich) Werkzeugkombination (maximale Anzahl: 2) Werkzeugführung (horizontal, vertikal, diagonal) Zuschlagstoffe ( Toppings ) werden auf die noch feuchte Masse aufgebracht. Gestalterische Einflussfaktoren: Auswahl Zuschlagstoff (z. B. Natursandmischungen, Siliciumcarbid; spezielle Zuschlagstoffe auf Anfrage möglich) Zugschlagstoffkombination (unterschiedliche Zuschlagstoffe: max. 2) Die Elemente werden gesteuert getrocknet. 9 Auf Format stanzen Für scharfe, exakte Kanten können die Elemente gestanzt werden. Die vorgefertigten Putzelemente werden (ggf. gemäß der geplanten Verlegemuster) verpackt. Ein LKW transportiert das Material für bis zu 6000 m² Fassadenfläche. Herstellung 5

6 Frei gestalten mit Sto-Ecoshapes Sto-Ecoshapes ermöglichen die freie Gestaltung auf WDVS bei maximaler Ergebnissicherheit durch Vorfertigung. Gestaltungsoptionen: Elastische Elemente zur Bekleidung einseitig gekrümmter Flächen (min. Radius: 12 cm) Individuelle Formate und Formatkombinationen (Muster) Individuelle Oberflächen (Strukturen) Individuelle Farben (Farbtonauswahl: 300 Farbtöne der Architectural Colors von Sto unter sowie individuelle Farbtöne auf Anfrage) 6 Freie Gestaltung

7

8 Formen, Formate und Kombinationen Das Ausgangsformat dient als Basis für individuelle Formate und Muster. Fakten: Max. Format: 1050 mm x 420 mm Materialstärke: 4 8 mm (abhängig von der Beschaffenheit der Oberfläche) Ecklösungen: auf Anfrage möglich Kombinationen: Formate, Farben und Oberflächen untereinander kombinierbar Ausgangsformat Im Ausgangsformat kann jede Form als Schablone hergestellt werden.* * Für scharfe, exakte Kanten können die Elemente alternativ nach der Trocknung in der gewünschten Form ausgestanzt werden (siehe Seite 4/5, Punkt 9). Ihre individuell gestaltete Form als Schablone für die Vorfertigung der Putzelemente 8 Formen und Formate

9

10 Referenzobjekt Mit mehrfachen Knicken in der Fassade reagieren die siebengeschossigen Baukörper der Wohnüberbauung Schutzengel auf den Straßenverlauf. Springende Geschosse und Fensteröffnungen sowie die zurückversetzten zwei obersten Geschosse verleihen den großen Bauvolumen spannende Akzente. Für die strukturierte Oberfläche aus horizontal verlaufenden schmalen Bändern wurden die Sto-Ecoshapes ohne vertikale Fuge auf dem WDVS verklebt und die gesamte Fassade abschließend mit weißer Farbe gestrichen. Wohnüberbauung Schutzengel, CH-Zug Architekten: Leutwyler Partner Architekten AG, CH-Zug 10 Anwendung

11

12 Sicherheit Verklebung Dämmung Unterputz Bewehrung/Armierung mineralische Ausgleichsschicht bei Bedarf (nicht dargestellt) Klebe- und Fugenmörtel Sto-Ecoshapes Klebe- und Fugenmörtel Systemaufbau Geprüfte Systeme Brandverhalten: StoTherm Vario und StoTherm Classic (Dämmung: Polystyrol): Brandklasse B-s1, d0/b-s2, d0, abhängig vom Aufbau Alterungsprüfungen mittels hygrothermischer Bewitterung zu allen angebotenen Systemaufbauten Praxiserfahrung mit vorgefertigten Putzelementen seit 1986 Ständige Qualitätskontrolle aller Systemkomponenten 12 System

13 3 cm Hinweis: Luftdichtheit und Befestigung der Fenster gemäß Angaben des Fensterherstellers 5 cm R 12 cm 5 cm max. 30 cm Sto-Klebe- und Fugenmörtel im Fugenbereich gleichmäßig verstreichen. Sto-Anputzleiste gemäß Technischem Merkblatt Kleber bewehrter Unterputz Dämmplatte Sto-Klebe- und Fugenmörtel vorgefertigtes Putzelement Sto-Klebe- und Fugenmörtel im Fugenbereich gleichmäßig verstreichen. StoFentra Profi Sonderanfertigung Konstruktionsdetail Anschluss einer abgerundeten Laibung an ein mauerwerksbündiges Fenster Umfangreiche Planungsdaten Persönliche Beratung Online stehen Ihnen zur Verfügung: Konstruktionsdetails zu allen Standardlösungen Unser Beraterteam aus Projektmanagern, Vertriebsberatern und Anwendungstechnikern unterstützt Sie in allen Planungsphasen wie z. B. Bemusterung, Detaillierung, Ausschreibung und Verarbeiterschulung. Das Beraterteam wird unterstützt durch die WDVS-Experten aus unserem Technischen Projektservice. System 13

14 Ein Dämmsystem, viele Möglichkeiten Europaweit werden Wärmedämm- Verbundsysteme jährlich an rund 170 Mio. m² Fassadenfläche eingesetzt. Sie tragen nicht nur wesentlich zur Energieeffizienz von Gebäuden bei, sondern bieten auch bei der Gestaltung der Fassadenoberfläche vielfältige Möglichkeiten. Die in dieser Broschüre vorgestellten Sto-Ecoshapes sind nur eine Möglichkeit, einer WDVS-Fassade eine individuelle Ausstrahlung zu verleihen. 14 Fassadenbekleidungen

15 Vorgefertigte Putzelemente Sto-Ecoshapes sind individuell gestaltbare, vorgefertigte Putzelemente. Das zu 90 % auf Mineralien basierende Material kann auch zur Bekleidung einseitig gekrümmter Fassaden eingesetzt werden. Putz In der Kombination aus Struktur und Farbe bietet unsere fugenlose Beschichtung vielfältige Möglichkeiten. Klinker Mit unserem umfangreichen Klinker-Sortiment bieten wir eine optimale Orientierung bei der Wahl des passenden Steins für Ihr Objekt. Naturwerkstein Die Kalksteine aus unseren eigenen deutschen Steinbrüchen stehen in modularen Formaten zur Verfügung. Damit bieten wir die Möglichkeit zur individuellen und gleichzeitig ökonomischen Gestaltung gedämmter Steinfassaden. Plastische Fassadenelemente Für die plastische Gestaltung von Fassaden stellen wir mit unserem mineralischen Leichtbaustoff Verolith nach Ihren Entwürfen Körper, Leisten und Tafeln zur Applikation auf WDVS her. System 15

16 Meine Ansicht: Sto-Fassadendämmsysteme bieten eine Vielfalt an traumhaften Oberflächen. Ich liebe den kleinen, feinen Unterschied. Daher ist meine Fassade von Sto auch mit keiner anderen zu vergleichen. Die unterschiedlichen Beschichtungen und Oberflächenstrukturen überzeugen mich durch Vielfalt und Qualität. Ein Putz mit Struktur, Glasmosaik oder doch lieber eine metallisch schimmernde Lasur? Gut, dass der Oberflächenviewer auf gleich zeigt, was möglich ist. Meiner Fantasie kann ich damit freien Lauf lassen und Fassadengestaltung wird zum kreativen Erlebnis. Für Sto gibt es eben nichts, was es nicht gibt. Art.Nr Rev.Nr. 01/

Fassade Fassadenbekleidungen Naturwerkstein. Fassaden gestalten Fassaden dämmen. Mit Naturwerkstein

Fassade Fassadenbekleidungen Naturwerkstein. Fassaden gestalten Fassaden dämmen. Mit Naturwerkstein Fassade Fassadenbekleidungen Naturwerkstein Fassaden gestalten Fassaden dämmen Mit Naturwerkstein Bei den nachfolgend in der Broschüre enthaltenen Angaben, Abbildungen, generellen technischen Aussagen

Mehr

Fassaden dämmen Fassaden gestalten Mit individuellen Sto-Ecoshapes Design-Elementen

Fassaden dämmen Fassaden gestalten Mit individuellen Sto-Ecoshapes Design-Elementen Fassade Navigation1 Fassadenbekleidungen Navigation2 Sto-Ecoshapes Navigation3 Fassaden dämmen Fassaden gestalten Mit individuellen Sto-Ecoshapes Design-Elementen Bei den nachfolgend in der Broschüre enthaltenen

Mehr

Fassade Fassadenbekleidungen Plastische Fassadenelemente. Fassaden gestalten Fassaden dämmen Mit StoDeco Fassadenelementen aus Verolith

Fassade Fassadenbekleidungen Plastische Fassadenelemente. Fassaden gestalten Fassaden dämmen Mit StoDeco Fassadenelementen aus Verolith Fassade Fassadenbekleidungen Plastische Fassadenelemente Fassaden gestalten Fassaden dämmen Mit StoDeco Fassadenelementen aus Verolith Bei den nachfolgend in der Broschüre enthaltenen Angaben, Abbildungen,

Mehr

StoBrick Gedämmte Klinkerund Ziegelfassaden

StoBrick Gedämmte Klinkerund Ziegelfassaden Fassade Navigation1 Fassadenbeläge Navigation2 Klinker Navigation3 und Ziegel StoBrick Gedämmte Klinkerund Ziegelfassaden Bei den nachfolgend in der Broschüre enthaltenen Angaben, Abbildungen, generellen

Mehr

für StoTherm Systeme *

für StoTherm Systeme * Gewinnspiel ipad 2 gewinnen! Schwarz auf weiß für StoTherm Systeme * Bei den nachfolgend in der Broschüre enthaltenen Angaben, Abbildungen, generellen technischen Aussagen und Zeichnungen ist darauf hinzuweisen,

Mehr

StoBrick Gedämmte Klinkerund Ziegelfassaden

StoBrick Gedämmte Klinkerund Ziegelfassaden Fassade Navigation1 Fassadenbekleidungen Navigation2 Klinker/Ziegel Navigation3 StoBrick Gedämmte Klinkerund Ziegelfassaden Bei den nachfolgend in der Broschüre enthaltenen Angaben, Abbildungen, generellen

Mehr

Fassade Fassadenbekleidungen Plastische Fassadenelemente. Fassaden gestalten Fassaden dämmen Mit dem mineralischen Leichtbaustoff Verolith

Fassade Fassadenbekleidungen Plastische Fassadenelemente. Fassaden gestalten Fassaden dämmen Mit dem mineralischen Leichtbaustoff Verolith Fassade Fassadenbekleidungen Plastische Fassadenelemente Fassaden gestalten Fassaden dämmen Mit dem mineralischen Leichtbaustoff Verolith Bei den nachfolgend in der Broschüre enthaltenen Angaben, Abbildungen,

Mehr

Effect Granulate Verarbeitungsrichtlinie. StoEffect Vetro Sto-Siliciumcarbid rough StoEffect Terrazzo natur

Effect Granulate Verarbeitungsrichtlinie. StoEffect Vetro Sto-Siliciumcarbid rough StoEffect Terrazzo natur Fassade Effekt- und Strukturbesc hic htungen Effect Granulate Verarbeitungsrichtlinie StoEffect Vetro Sto-Siliciumcarbid rough StoEffect Terrazzo natur Bei den nachfolgend in der Broschüre enthaltenen

Mehr

Fassade Wärmedämm-Verbundsysteme. StoFentra Proi Verarbeitungsrichtlinie

Fassade Wärmedämm-Verbundsysteme. StoFentra Proi Verarbeitungsrichtlinie Fassade Wärmedämm-Verbundsysteme StoFentra Proi Verarbeitungsrichtlinie Inhaltsverzeichnis 3 Allgemein 3 StoFentra Proi 6 Programm 6 Standard- und Sonderlösungen 7 Ausmessen 9 Montage 11 Tipps & Tricks

Mehr

Bodenbeschichtung. Reinigung von Bodenbeschichtungen. Anleitung

Bodenbeschichtung. Reinigung von Bodenbeschichtungen. Anleitung Bodenbeschichtung Reinigung von Bodenbeschichtungen Anleitung Allgemeine Hinweise Bei den nachfolgend in der Broschüre enthaltenen Angaben, Abbildungen, generellen technischen Aussagen und Zeichnungen

Mehr

WDVS Detail. Alternative Ausbildung Sockelbereich bei vorspringender Fassadendämmung ohne WDVS Sockelprofil (wärmebrückenreduziert) WDVS Dämmplatte

WDVS Detail. Alternative Ausbildung Sockelbereich bei vorspringender Fassadendämmung ohne WDVS Sockelprofil (wärmebrückenreduziert) WDVS Dämmplatte Alternative Ausbildung Sockelbereich bei vorspringender Fassadendämmung ohne WDVS Sockelprofil (wärmebrückenreduziert) WDVS Anfangsleiste WDVS Tropfkantenprofil WDVS Dichtband WDVS Sockel- und Perimeter-Dämmplatte

Mehr

Was steckt hinter WDVS von Sto?

Was steckt hinter WDVS von Sto? Was steckt hinter WDVS von Sto? Menschen wie Veit Knüfer. Und über 200 Verkaufsberater, die vor Ort für Sie da sind, um Sie zu begeistern. Mit sechs Dämmstoffen und acht Systemen halten wir auch für die

Mehr

Technisches Merkblatt Sto-Anputzleiste Supra

Technisches Merkblatt Sto-Anputzleiste Supra Laibungsprofil mit integriertem PU- Fugendichtband Charakteristik Anwendung außen geeignet für im Mauerwerk zurückgesetzte, mauerwerksbündige und vorgelagerte Fenster (< 10 m²), Einbaulänge 6,8 m nicht

Mehr

Fassade Fassadenprofile Sortimentprofile. StoDeco Frame Tür- und Fensterumrahmungen für Fassaden mit Profil

Fassade Fassadenprofile Sortimentprofile. StoDeco Frame Tür- und Fensterumrahmungen für Fassaden mit Profil Fassade Fassadenprofile Sortimentprofile StoDeco Frame Tür- und Fensterumrahmungen für Fassaden mit Profil Bei den nachfolgend in der Broschüre enthaltenen Angaben, Abbildungen, generellen technischen

Mehr

Fassade Fassadendämmsysteme. Sto-Anputzleisten Schlagregensicher

Fassade Fassadendämmsysteme. Sto-Anputzleisten Schlagregensicher Fassade Fassadendämmsysteme Sto-Anputzleisten Schlagregensicher Bei den nachfolgend in der Broschüre enthaltenen Angaben, Abbildungen, generellen technischen Aussagen und Zeichnungen ist darauf hinzuweisen,

Mehr

Capatect Anputzleisten. Flexibel. Schlagregendicht. Sicher.

Capatect Anputzleisten. Flexibel. Schlagregendicht. Sicher. Capatect Anputzleisten Flexibel. Schlagregendicht. Sicher. Fassaden- und Dämmtechnik Anputzleisten von Caparol Sichere Lösungen im System Für die dauerhaft hohe Funktionsfähigkeit einer Fassadendämmung

Mehr

Technisches Merkblatt Sto-Anputzleiste Bravo

Technisches Merkblatt Sto-Anputzleiste Bravo Laibungsprofil mit integriertem Fugendichtband Charakteristik Anwendung Eigenschaften Format außen zur dauerhaften Abdichtung von Anschlussfugen (Fenster-, Türrahmen, Rollladenführungsschienen) bei Fassadendämmsystemen

Mehr

Fassade Wärmedämm-Verbundsysteme Zubehör. StoFentra Guard Abdichtungssysteme für Gebäudeöffnungen Verarbeitungsrichtlinie

Fassade Wärmedämm-Verbundsysteme Zubehör. StoFentra Guard Abdichtungssysteme für Gebäudeöffnungen Verarbeitungsrichtlinie Fassade Wärmedämm-Verbundsysteme Zubehör StoFentra Guard Abdichtungssysteme für Gebäudeöffnungen Verarbeitungsrichtlinie Bei den nachfolgend in der Broschüre enthaltenen Angaben, Abbildungen, generellen

Mehr

Technisches Merkblatt Sto-Glasfasergewebe

Technisches Merkblatt Sto-Glasfasergewebe Alkalibeständiges Armierungsgewebe Charakteristik Anwendung außen und innen als Armierungsgewebe universell einsetzbar Eigenschaften optimierte Kraftaufnahme für höchste Sicherheit und Rissvermeidung hohe

Mehr

Technisches Merkblatt StoLevell In Absolute

Technisches Merkblatt StoLevell In Absolute Mineralischer Funktionsklebe- und Armierungsmörtel Charakteristik Anwendung innen als Klebe- und Armierungsmörtel für StoTherm In Aevero, StoTherm In SiMo und StoTherm In Comfort Eigenschaften mineralisch

Mehr

Dein Projekt: Fassade selbst ausbessern und sanieren

Dein Projekt: Fassade selbst ausbessern und sanieren Dein Projekt: Fassade selbst ausbessern und sanieren Wir zeigen Dir in unserer Anleitung, wie Du an der Fassade Risse im Außenputz selber ausbessern kannst. Je nach Situation arbeitest Du mit einem neuen

Mehr

alsecco Objektbericht. Wohn- und Geschäftshäuser Eleganza in Frankfurt a. M.

alsecco Objektbericht. Wohn- und Geschäftshäuser Eleganza in Frankfurt a. M. alsecco Objektbericht. Wohn- und Geschäftshäuser Eleganza in Frankfurt a. M. Wohn- und Geschäftshäuser Eleganza Wärmedämmung und Farbgestaltung Elegante Erscheinung Lebendige Fassaden inszeniert als harmonisches

Mehr

GRESTONE DESIGN innovative Materialien

GRESTONE DESIGN innovative Materialien GRESTONE DESIGN innovative Materialien Grestone Kunststeine und Betonwerksteine werden in natürlichen Oberflächen und verschiedenen Farben bzw. Strukturen produziert. Den Gestaltungsmöglichkeiten dieser

Mehr

bis z! 4,5 m StoVentec Glass im XXL-Format Großformatige Glaspaneele für grenzenlose Ansprüche

bis z! 4,5 m StoVentec Glass im XXL-Format Großformatige Glaspaneele für grenzenlose Ansprüche he l-hö e e n Pa u bis z! 4,5 m StoVentec Glass im XXL-Format Großformatige Glaspaneele für grenzenlose Ansprüche Bei den nachfolgend in der Broschüre enthaltenen Angaben, Abbildungen, generellen technischen

Mehr

Technisches Merkblatt Sto-Deckendämmplatte PP 035

Technisches Merkblatt Sto-Deckendämmplatte PP 035 Wärmedämmplatte aus expandiertem Polystyrol- Hartschaum nach EN 13163 Charakteristik Anwendung innen für unterseitige Deckendämmung nicht geeignet als Dämmplatte in Sto-Wärmedämm-Verbundsystemen Eigenschaften

Mehr

Technisches Merkblatt Sto-Glaswolleplatte 032 VHF

Technisches Merkblatt Sto-Glaswolleplatte 032 VHF Wärmedämmplatte aus Mineralwolle nach EN 13162 Charakteristik Anwendung außen als Dämmplatte für StoVentec Fassaden- und Deckenbekleidungen Eigenschaften Wärmeleitgruppe 032 nichtbrennbar Verwendung bis

Mehr

Technisches Merkblatt Sto-Steinlamelle

Technisches Merkblatt Sto-Steinlamelle Wärmedämmplatte aus Mineralwolle nach EN 13162 Charakteristik Anwendung außen als Dämmplatte in Wärmedämm-Verbundsystemen Befestigung geklebt oder geklebt-gedübelt geeignet für leicht gerundete Bauteiloberflächen

Mehr

KEIM WDVS-FASSADEN INTERESSANT GESTALTEN DÄMMUNG, DIE SICH SEHEN LASSEN KANN!

KEIM WDVS-FASSADEN INTERESSANT GESTALTEN DÄMMUNG, DIE SICH SEHEN LASSEN KANN! KEIM WDVS-FASSADEN INTERESSANT GESTALTEN DÄMMUNG, DIE SICH SEHEN LASSEN KANN! IHR BEHAUP W keim wdvs- fassadenges taltung 3 E IDEE MUSS SICH TEN. AUCH GEGEN IND UND WETTER. Die Planung einer außergewöhnlichen

Mehr

Wärmedämmverbundsysteme

Wärmedämmverbundsysteme Wärmedämmverbundsysteme In Zeiten steigender Energiekosten wird das Thema "Wärmedämmen" immer wichtiger. Viele Hersteller bieten Ihnen eine Menge von Wärmedämmverbundsystemen, die der derzeit verbindlichen

Mehr

Fassade I Wärmedämm-Verbundsysteme I Zubehör. Sto-Rotofix plus Verarbeitungsrichtlinie

Fassade I Wärmedämm-Verbundsysteme I Zubehör. Sto-Rotofix plus Verarbeitungsrichtlinie Fassade I Wärmedämm-Verbundsysteme I Zubehör Verarbeitungsrichtlinie Bei den nachfolgend in der Broschüre enthaltenen Angaben, Abbildungen, generellen technischen Aussagen und Zeichnungen ist darauf hinzuweisen,

Mehr

Schwarz auf Weiß. für StoTherm Classic

Schwarz auf Weiß. für StoTherm Classic Schwarz auf Weiß für StoTherm Classic Schwarz auf Weiß. Dunkle Fassadenfarben werden stark nachgefragt. Die technische Herausforderung dabei: Diese heizen sich in der Sonne stärker auf als helle. In der

Mehr

Innenraum Decken- und Innendämmsysteme. StoTherm Deckendämmung Spart Energie und sorgt für warme Füße

Innenraum Decken- und Innendämmsysteme. StoTherm Deckendämmung Spart Energie und sorgt für warme Füße Innenraum Decken- und Innendämmsysteme StoTherm Deckendämmung Spart Energie und sorgt für warme Füße Bei den nachfolgend in der Broschüre enthaltenen Angaben, Abbildungen, generellen technischen Aussagen

Mehr

natürlich besser gedämmt. von Dennert die mineralische Verbindung Inhalt Technische Details

natürlich besser gedämmt. von Dennert die mineralische Verbindung Inhalt Technische Details die mineralische Verbindung Inhalt 3 Technische Details Allgemeine Hinweise Der jeweilige Materialbedarf ist vor Beginn der Arbeiten, entsprechend den einzelnen Arbeitsschritten, zu organisieren. Die Lagerung

Mehr

Wärmegedämmte Fassaden mit Klinkerriemchen. Dämmen und Gestalten

Wärmegedämmte Fassaden mit Klinkerriemchen. Dämmen und Gestalten SAKRET Bausysteme 7/13 Wärmegedämmte Fassaden mit Klinkerriemchen Dämmen und Gestalten Foto/Titel: Hagemeister Wärmedämmverbundsysteme mit Klinkerriemchen Gestaltung trifft Effizienz Sie wollen neu Bauen,

Mehr

Energie an der Fassade StoVentec ARTline

Energie an der Fassade StoVentec ARTline Fassade Vorgehängte Navigation1 hinterlüftete Navigation2 Fassadensysteme Navigation3 Energie an der Fassade StoVentec ARTline Bei den nachfolgend in der Broschüre enthaltenen Angaben, Abbildungen, generellen

Mehr

PRESSEMITTEILUNG. Dämmplatten steifen Alu-Kassetten an der Fassade aus

PRESSEMITTEILUNG. Dämmplatten steifen Alu-Kassetten an der Fassade aus PRESSEMITTEILUNG Dämmplatten steifen Alu-Kassetten an der Fassade aus Kiel, 7. Juli 2010 Fassadenelemente aus Metall werden durch eingeklebte Dämmplatten formstabiler, was sich positiv auf Optik und Druckempfindlichkeit

Mehr

Leistungsverzeichnis. Ba Putzarbeiten. Leitwährung EUR. Kurztext. Pos. - Nr. Langtext. Putzarbeiten. Spachtelarbeiten

Leistungsverzeichnis. Ba Putzarbeiten. Leitwährung EUR. Kurztext. Pos. - Nr. Langtext. Putzarbeiten. Spachtelarbeiten Spachtelarbeiten 013.65.1500 Geschoßdecke,glatte Unterseite, spachteln 1135,054 m2 Unterseite der Geschossdecken in glatter Ausführung, Fugen nachträglich spachteln, Betonflächen tapezier- und streichfähig,

Mehr

Technisches Merkblatt Sto-Turbofix

Technisches Merkblatt Sto-Turbofix Einkomponentiger Klebeschaum zur Verklebung von Dämmplatten Charakteristik Anwendung außen sehr gut geeignet auf relativ ebenen Untergründen zum Verkleben von Dämmplatten in Wärmedämm-Verbundsystemen gemäß

Mehr

Gesimse und Sonderbauteile Verarbeitungsrichtlinie

Gesimse und Sonderbauteile Verarbeitungsrichtlinie Verarbeitungsrichtlinie Die Anwendbarkeit, unserer Empfehlungen sind vom Verarbeiter / Kunden beim jeweiligen Bauvorhaben eigenverantwortlich zu prüfen. Die Montage muss durch fachkundiges Personal erfolgen.

Mehr

Fassadenkeramik auf Wärmedämm-Verbundsystemen

Fassadenkeramik auf Wärmedämm-Verbundsystemen Fassadenkeramik auf Wärmedämm-Verbundsystemen Inhalt Das Unternehmen.................................... WDV-Systeme (Wärmedämm-Verbundsysteme)........... Die Einsatzbereiche................................

Mehr

Technisches Merkblatt Sto-Weichfaserplatte M 046

Technisches Merkblatt Sto-Weichfaserplatte M 046 Wärmedämmplatte aus Holzweichfasern nach EN 13171 Charakteristik Anwendung außen als Dämmplatte im Wärmedämm-Verbundsystem StoTherm Wood für den Holzbau sowie auf mineralischen, massiven Untergründen (Mauerwerk

Mehr

JOMA JALOUSIEKASTEN NICHT NUR FÜR S PASSIVHAUS.

JOMA JALOUSIEKASTEN NICHT NUR FÜR S PASSIVHAUS. JOMA JALOUSIEKASTEN NICHT NUR FÜR S PASSIVHAUS www.joma.de DAS INDIVIDUAL-KONZEPT DER JOMA JALOUSIEKASTEN AUSGEZEICHNETER JALOUSIEKASTEN FÜR WÄRMEDÄMMVERBUNDSYSTEME Der JOMA Jalousiekasten in der Dämmebene

Mehr

Bauen + Energiesparen Energiesparen, aber richtig

Bauen + Energiesparen Energiesparen, aber richtig Bauen + Energiesparen Energiesparen, aber richtig Regionalleiter Technik, Mario Ackermann / Folie Nr. 1 Heizwärmebedarf Wände 40 % Dach 7 % Fensterlüftung 17 % Transmissionsverluste 30 % Keller 6 % Regionalleiter

Mehr

Wie man Wind und Wetter wirkungsvoll die Stirn bietet

Wie man Wind und Wetter wirkungsvoll die Stirn bietet BAUHERREN TIPP FASSADE Fassaden im Härtetest Wie man Wind und Wetter wirkungsvoll die Stirn bietet Für Ihre Sicherheit und Ihr Wohlbefinden Härtetest bestanden Sechsfach getestet StoTherm Classic hält

Mehr

Wie man dauerhaft für Abwechslung sorgt.

Wie man dauerhaft für Abwechslung sorgt. BAUHERREN TIPP FASSADE Langlebige und kreative Fassadengestaltung Wie man dauerhaft für Abwechslung sorgt. Ein Blick hinter die Fassade Fassadenfarben und -putze bieten in Sachen Kreativität beinahe unendliche

Mehr

LÖSUNG UNBRENNBARE DECKENDÄMMUNG. Wärme-, Schall- und Brandschutz für Decken in Kellern und Parkgaragen

LÖSUNG UNBRENNBARE DECKENDÄMMUNG. Wärme-, Schall- und Brandschutz für Decken in Kellern und Parkgaragen LÖSUNG UNBRENNBARE DECKENDÄMMUNG Wärme-, Schall- und Brandschutz für Decken in Kellern und Parkgaragen WAS IST PROMASPRAY T Die unbrennbare und schallabsorbierende Sprühdämmung für die Kellerdecke Promaspray

Mehr

Markus Weißert, Stuttgart

Markus Weißert, Stuttgart Obermeister-Tagung des SAF am 14. Oktober 2016, Tuttlingen Technik und Anderes Markus Weißert, Stuttgart Markus Weißert 1 2015/2016 vom SAF veröffentlicht Markus Weißert 2 Technische Regelwerke Regelwerke

Mehr

Viethhof Hannover Energetische Sanierung mit StoBrick. StoTherm Mineral StoBrick

Viethhof Hannover Energetische Sanierung mit StoBrick. StoTherm Mineral StoBrick Viethhof Hannover Energetische Sanierung mit StoBrick StoTherm Mineral StoBrick Wiedergeburt nach fast 60 Jahren Der Viethhof in Hannover Energetische Sanierung der Wohnbebauung Viethhof in Hannover In

Mehr

park allemansgeest, Niederlande MAGE komplettgauben Industriell vorgefertigte Gauben

park allemansgeest, Niederlande MAGE komplettgauben Industriell vorgefertigte Gauben park allemansgeest, Niederlande MAGE komplettgauben Industriell vorgefertigte Gauben www.mage-roof.com Mage roof & building components Fabrikschloss Krawinkel (Denkmalgeschütztes Objekt), Bergneustadt:

Mehr

Technisches Merkblatt Sto-Steinwolleplatte Xtra 2/B

Technisches Merkblatt Sto-Steinwolleplatte Xtra 2/B Wärmedämmplatte aus Mineralwolle nach EN 13162 Charakteristik Anwendung außen als Dämmplatte in Wärmedämm-Verbundsystemen Befestigung geklebt-gedübelt nicht geeignet im Sockelbereich und im Erdreich Eigenschaften

Mehr

PUTZPROFILE FÜR INNEN UND AUSSEN. Bossenprofile. Schulungspräsentation. Stand: 20. März 2015

PUTZPROFILE FÜR INNEN UND AUSSEN. Bossenprofile. Schulungspräsentation. Stand: 20. März 2015 PUTZPROFILE FÜR INNEN UND AUSSEN Bossenprofile Schulungspräsentation Stand: 20. März 2015 PUTZPROFILE FÜR INNEN UND AUSSEN Profile zur Ausbildung von Bossenfugen in Grund- und Oberputzen Fassadengestaltung

Mehr

Thema Natürlicher Schutz vor Algen und Pilzbefall. Fassadensysteme Lösungen für natürlichen Schutz der Fassade

Thema Natürlicher Schutz vor Algen und Pilzbefall. Fassadensysteme Lösungen für natürlichen Schutz der Fassade Thema Natürlicher Schutz vor Algen und Pilzbefall Fassadensysteme Lösungen für natürlichen Schutz der Fassade Bei den nachfolgend in der Broschüre enthaltenen Angaben, Abbildungen, generellen technischen

Mehr

wood Frischer Wind für Holzfenster

wood Frischer Wind für Holzfenster Frischer Wind für Holzfenster ÖKOLOGIE TAVAPET besteht aus extrudiertem PET (Poly-Ethylen-Terephthalat), das aus rezyklierten Getränkeflaschen hergestellt wird. Durch fortgeschrittene Technologie wurde

Mehr

Technisches Merkblatt Sto-Polystyrol-Hartschaumplatte PS15SE 040

Technisches Merkblatt Sto-Polystyrol-Hartschaumplatte PS15SE 040 Wärmedämmplatte aus expandiertem Polystyrol- Hartschaum nach EN 13163 Charakteristik Anwendung außen als Dämmplatte in Wärmedämm-Verbundsystemen Befestigung geklebt oder geklebt-gedübelt in StoTherm Classic

Mehr

Das neue WDVS von HECK Wall Systems

Das neue WDVS von HECK Wall Systems 1 Das neue WDVS von HECK Wall Systems Stephan Detrois Head of Projectmanagement Advanced Insulation Systems Holger Rötzschke Leitung Bauberatung HECK 2 Inhalt Was ist Aerogel? Vom Aerogel zu MultiTherm

Mehr

Neu! DAS INNOVATIVE BELEUCHTUNGSSYSTEM LUCIE LICHTPLATTE LÖSUNGEN AUS LEIDENSCHAFT

Neu! DAS INNOVATIVE BELEUCHTUNGSSYSTEM LUCIE LICHTPLATTE LÖSUNGEN AUS LEIDENSCHAFT Neu! DAS INNOVATIVE BELEUCHTUNGSSYSTEM LUCIE LICHTPLATTE LÖSUNGEN AUS LEIDENSCHAFT FASZINIERENDES LICHT IN ELEGANTEM DESIGN Die Lichtplatte LUCIE setzt aussergewöhnliche Akzente in Aussenräumen. Das stilvolle

Mehr

Herzlich Willkommen in Rottach-Egern

Herzlich Willkommen in Rottach-Egern Herzlich Willkommen in Rottach-Egern Vortrag Rottach-Egern, 17. 19.03.2015 1 Anstehende Neuregelung WDVS mit EPS - Dämmstoff Hans Stefan Hutterer Hans Stefan Hutterer Von der Handwerkskammer für München

Mehr

Naturwerkstein Produktportfolio. I Thema I Naturwerkstein I

Naturwerkstein Produktportfolio. I Thema I Naturwerkstein I Naturwerkstein Produktportfolio I Thema I Naturwerkstein I Bei den nachfolgend in der Broschüre enthaltenen Angaben, Abbildungen, generellen technischen Aussagen und Zeichnungen ist darauf hinzuweisen,

Mehr

Technisches Merkblatt Sto-Polystyrol-Hartschaumplatte PS15SE 035

Technisches Merkblatt Sto-Polystyrol-Hartschaumplatte PS15SE 035 Wärmedämmplatte aus expandiertem Polystyrol- Hartschaum nach EN 13163 Charakteristik Anwendung außen als Dämmplatte in Wärmedämm-Verbundsystemen Befestigung geklebt oder geklebt-gedübelt in StoTherm Classic

Mehr

Sichtbeton typisch mineralisch gestalten

Sichtbeton typisch mineralisch gestalten Kolorieren Sichtbeton typisch mineralisch gestalten Atelier Cube SA www.pss-interservice.ch www.pss-interservice.de faceal Colour Sichtbeton-Kolorierung beeindruckend und markant Nutzen Sie die einzigartigen

Mehr

Probleme und Risiken beim Einbau eines. Wärmedämm-Verbundsystems

Probleme und Risiken beim Einbau eines. Wärmedämm-Verbundsystems Probleme und Risiken beim Einbau eines Wärmedämm-Verbundsystems 3. Informationstag in Warendorf 26. September 2013 Referenten: Dipl.-Ing.(FH) Ulf Franke Dipl.-Ing.(FH) Jana Lewerenz Dipl.-Ing. (FH) Ulf

Mehr

Knauf Sandstein-Design Einfach schöne WDVS-Fassaden. Putz- und Fassaden-Systeme 03/2016

Knauf Sandstein-Design Einfach schöne WDVS-Fassaden. Putz- und Fassaden-Systeme 03/2016 Knauf Sandstein-Design Einfach schöne WDVS-Fassaden Putz- und Fassaden-Systeme 03/2016 Natürlich schön einzigartig in Design und Qualität Mit dem Sandstein-Design erweitert Knauf sein Repertoire kreativer

Mehr

Ideen für Dach Wand Fassade. Dienstleistungen. Mit Begeisterung für den gemeinsamen Erfolg

Ideen für Dach Wand Fassade. Dienstleistungen. Mit Begeisterung für den gemeinsamen Erfolg Ideen für Dach Wand Fassade Dienstleistungen Mit Begeisterung für den gemeinsamen Erfolg Als Hersteller und Händler von Bekleidungen für Fassade, Wand und Dach bieten wir Ihnen ein abwechslungsreiches

Mehr

KREATIVE EFFEKTSPACHTELtechnik. MIKROZEMENTBESCHICHTUNGEN MIT DEM Sika EmotionFloor-SYSTEM. KREATIVE EFFEKTSPACHTELTECHNIK Sika EmotionFloor-System

KREATIVE EFFEKTSPACHTELtechnik. MIKROZEMENTBESCHICHTUNGEN MIT DEM Sika EmotionFloor-SYSTEM. KREATIVE EFFEKTSPACHTELTECHNIK Sika EmotionFloor-System KREATIVE EFFEKTSPACHTELtechnik für boden und wand MIKROZEMENTBESCHICHTUNGEN MIT DEM Sika EmotionFloor-SYSTEM Sika EmotionFloor-System 1 FUGENLOSE UNIKATE IN FASZINIERENDER OPTIK LANGWEILIGE MONOTONIE von

Mehr

Dämmung und Fenstereinbau: Die Tücke liegt im Detail

Dämmung und Fenstereinbau: Die Tücke liegt im Detail Dämmung und Fenstereinbau: Die Tücke liegt im Detail Wärmedämmung lückenlose Dämmung der Gebäudehülle entsprechende Dämmstoffstärken * * U-Werte abhängig vom Bauteilaufbau des Bestandsgebäudes 1 Qualitätskriterien

Mehr

Online-Version. like. Kreative Ideen für Wand und Decke

Online-Version. like. Kreative Ideen für Wand und Decke Online-Version like Kreative Ideen für Wand und Decke Kreative Ideen für Wand und Decke Mit matter Raumfarbe gestrichen, kommen die Reliefstrukturen der Akzent-Paneele bei entsprechender Beleuchtung samtartig

Mehr

Klebefolien an Fenster anbringen in 5 Schritten

Klebefolien an Fenster anbringen in 5 Schritten Schritt-für-Schritt- 1 Einleitung Klebefolien sind vielseitig einsetzbar. Eine transparente selbstklebende Folie lässt sich z. B. als Sichtschutz am Fenster anbringen und ist nebenbei noch dekorativ. Mit

Mehr

SAKRET Bauforum WDVS. Neue Aspekte bei Wärmedämmverbundsystemen. Trends und Entwicklungen

SAKRET Bauforum WDVS. Neue Aspekte bei Wärmedämmverbundsystemen. Trends und Entwicklungen SAKRET Bauforum 2009 -WDVS Neue Aspekte bei Wärmedämmverbundsystemen Trends und Entwicklungen Einteilung - Veränderungen bei Dämmplatten - Kleben mit PU-Schaum - Versenkbare Dübelköpfe SAKRET GmbH Bauforum

Mehr

WDVS-SANIERUNG. cerabran. Mit dem wirtschaftlichen BRANELIT PLUS-System. PROCERAMGRUPPE. 0,028 W/mK. (A1) nicht brennbar

WDVS-SANIERUNG. cerabran. Mit dem wirtschaftlichen BRANELIT PLUS-System.  PROCERAMGRUPPE. 0,028 W/mK. (A1) nicht brennbar cerabran SYSTEMBAUSTOFFE WDVS-SANIERUNG Mit dem wirtschaftlichen BRANELIT PLUS-System www.cerabran.com λ 0,028 W/mK (A1) nicht brennbar Mineralisch PROCERAMGRUPPE WDVS-SANIERUNG MIT BRANELIT PLUS Das wirtschaftliche

Mehr

BASF Wall Systems. Stephan Detrois Head of Projectmanagement Advanced Insulation Systems. Leiter Bauberatung

BASF Wall Systems. Stephan Detrois Head of Projectmanagement Advanced Insulation Systems. Leiter Bauberatung 1 Das neue WDVS von BASF Wall Systems Stephan Detrois Head of Projectmanagement Advanced Insulation Systems Holger Rötzschke Leiter Bauberatung 2 Inhalt Was ist Aerogel? Vom Aerogel zu MultiTherm Aero

Mehr

Protektor Omega-Lüftungsprofil

Protektor Omega-Lüftungsprofil FASSADENPROFILE FÜR VIELFÄLTIGE ANWENDUNGEN Protektor Omega-Lüftungsprofil Stand 19.10.16 Produkteigenschaften Angaben und Werte: Nr 9363 Omega-Lüftungsprofil Abwicklung 20 x 30 x 60 x 30 x 20 mm mit Rundlochung

Mehr

ARCHITEKTURBÜRO WALLNÖFER Lorenz Wallnöfer Dipl.-Ing. Architekt

ARCHITEKTURBÜRO WALLNÖFER Lorenz Wallnöfer Dipl.-Ing. Architekt ARCHITEKTURBÜRO WALLNÖFER Lorenz Wallnöfer Dipl.-Ing. Architekt Von der Industrie- und Handelskammer für München und Oberbayern öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für Sanierung und

Mehr

Klebefolien an Fenster anbringen in 5 Schritten

Klebefolien an Fenster anbringen in 5 Schritten Schritt-für-Schritt- 1 Einleitung Klebefolien sind vielseitig einsetzbar. Eine transparente selbstklebende Folie lässt sich z. B. als Sichtschutz am Fenster anbringen und ist nebenbei noch dekorativ. Mit

Mehr

Design New York Verarbeitungstechnik für die Fassade. Übersicht. Schwierigkeitsstufe 4. Fassade Fassadenputze Fassadenfarben.

Design New York Verarbeitungstechnik für die Fassade. Übersicht. Schwierigkeitsstufe 4. Fassade Fassadenputze Fassadenfarben. Fassade Fassadenputze Fassadenfarben Übersicht Beschreibung Produkte Werkzeuge Dargestellte Farbtöne Richtpreis Metallisch glänzende, feine Rindenstrukturoptik StoElasto + Sto-Glasfasergewebe 6 x 6 mm

Mehr

Das neue ROCKPANEL Metallics Gold Design macht jede Fassade zu einem Eye-Catcher

Das neue ROCKPANEL Metallics Gold Design macht jede Fassade zu einem Eye-Catcher 19. Juli 2016 Luxuriöser Glanz für Fassaden Das neue ROCKPANEL Metallics Gold Design macht jede Fassade zu einem Eye-Catcher Roermond Die ROCKPANEL Group hat ihre Produktlinie ROCKPANEL Metallics erweitert.

Mehr

Technisches Merkblatt Sto-Schlagdübel T UEZ 8/60

Technisches Merkblatt Sto-Schlagdübel T UEZ 8/60 Dämmplattenbefestiger mit europäisch technischer Zulassung Charakteristik Anwendung außen und innen für Beton, Voll- und Lochbaustoffe, Nutzungskategorie A, B, C Eigenschaften definierter Tellereinzug

Mehr

Beton-Kosmetik Beton charakteristisch korrigieren

Beton-Kosmetik Beton charakteristisch korrigieren Beton charakteristisch korrigieren In einem kurzen Überblick zeigen wir Ihnen Möglichkeiten der : Bei der bauseitigen Herstellung von Sichtbeton können mangelhafte Stellen an Betonwänden und -böden entstehen,

Mehr

Feine/glatte Oberfläche CreativTop Pearl/Silk

Feine/glatte Oberfläche CreativTop Pearl/Silk Technische Zusatzinformation - Stand 02-02/16 Feine/glatte Oberfläche CreativTop Pearl/Silk Erstellung einer feinen oder glatten Putzstruktur mit pastösen Materialen im Außenbereich. Putzstrukturen mit

Mehr

BETON - DENNOCH FLEXIBEL

BETON - DENNOCH FLEXIBEL FASERBETONELEMENTE BETON - DENNOCH FLEXIBEL Glasfaserbeton Faserbeton ist eine Erweiterung des Baustoffes Beton. Es werden dem Beton bei der Herstellung Fasern zugegeben um die Erhärtungseigenschaften

Mehr

Fassade Vorgehängte hinterlüftete Fassadendämmsysteme. StoVentec Nachhaltiges Bauen im Objektbereich individuell, energieeffizient, wertbeständig

Fassade Vorgehängte hinterlüftete Fassadendämmsysteme. StoVentec Nachhaltiges Bauen im Objektbereich individuell, energieeffizient, wertbeständig Fassade Vorgehängte hinterlüftete Fassadendämmsysteme StoVentec Nachhaltiges Bauen im Objektbereich individuell, energieeffizient, wertbeständig Bei den nachfolgend in der Broschüre enthaltenen Angaben,

Mehr

Gleichwertige Produkte dürfen nur nach Freigabe durch den Auftraggeber verwendet werden.

Gleichwertige Produkte dürfen nur nach Freigabe durch den Auftraggeber verwendet werden. Seite 37 Alle Arbeiten gemäß DIN 18350. Gleichwertige Produkte dürfen nur nach Freigabe durch den Auftraggeber verwendet werden. Materialbestellung für Putzarbeiten Die Materialbestellung erfolgt gemäß

Mehr

Vom Kalkwerk zur Marke.

Vom Kalkwerk zur Marke. Herzlich Willkommen! Innen- und Außendämmung von (Holz-) Häusern Gesunde Wohnräume mit höchster Behaglichkeit Schönen Oberflächen für Innen und Außen! Thomas Hör Dipl.-Ing. (FH) Regionalleiter Technik

Mehr

AUSGABE 2012 DACH FASSADE AUSBAU PLANUNG UND ANWENDUNG ETERNIT FASSADENTAFELN TECTIVA

AUSGABE 2012 DACH FASSADE AUSBAU PLANUNG UND ANWENDUNG ETERNIT FASSADENTAFELN TECTIVA AUSGABE 2012 DACH FASSADE AUSBAU PLANUNG UND ANWENDUNG ETERNIT FASSADENTAFELN TECTIVA ETERCOLOR HEISST JETZT TECTIVA Tectiva ist eine durchgefärbte Faserzementtafel, die mit elegantem Farbspiel von natürlichen

Mehr

Herzlich Willkommen in Rottach-Egern

Herzlich Willkommen in Rottach-Egern Herzlich Willkommen in Rottach-Egern Vortrag Rottach-Egern, 17. bis 19. März 2015 1 Anschluss an Metallkonstruktionen Beschattungskasten und Fensterbleche Hans Stefan Hutterer Hans Stefan Hutterer Von

Mehr

VIA Romana-Pflaster ohne Fase 18 x 12; 12 x 12 x 7 cm

VIA Romana-Pflaster ohne Fase 18 x 12; 12 x 12 x 7 cm VIA Romana-Pflaster ohne Fase 18 x 12; 12 x 12 x 7 cm Grau Farbe Anthrazit, Grau, Rot Nennmaß (mm) 178 x 118 118 x 118 Rastermaß (mm) 183 x 123 123 x 123 Steindicke (mm) 70 Kantenausbildung ohne Fase Gewicht

Mehr

AKUSTIK IM DETAIL. ProPHON-Akustikputz. ProPHON G. REAPOR-Platte

AKUSTIK IM DETAIL. ProPHON-Akustikputz. ProPHON G. REAPOR-Platte AKUSTIK IM DETAIL AKUSTIK IM DETAIL Raumakustik ist ein wichtiger Teil der Bauphysik und beschäftigt sich mit den geometrischen Gegebenheiten eines Raumes und dem in ihm erzeugten Schall. Das Hörempfinden

Mehr

AKUSTIK IM DETAIL. ProPHON-Akustikputz. ProPHON G. REAPOR-Platte

AKUSTIK IM DETAIL. ProPHON-Akustikputz. ProPHON G. REAPOR-Platte AKUSTIK IM DETAIL AKUSTIK IM DETAIL Raumakustik ist ein wichtiger Teil der Bauphysik und beschäftigt sich mit den geometrischen Gegebenheiten eines Raumes und dem in ihm erzeugten Schall. Das Hörempfinden

Mehr

Wärmt schön von innen

Wärmt schön von innen Wärmt schön von innen ZEROTHERM Systeme zur Innendämmung _ Mit Mineralschaum-Platten für mehr Behaglichkeit _ Mit Kalziumsilikat-Platten zur Schimmelprävention Wie s drinnen aussieht, geht Sie was an...

Mehr

Kompetenz für Treppen

Kompetenz für Treppen Ideen für Treppen Kompetenz für Treppen 2 Spreng Ideen für Treppen Treppen dienen der Erschlie ßung von Gebäuden eine einfache Funktion, aus der sich schon sehr früh eine repräsentative Bedeutung entwickelt

Mehr

Korkdichtmasse naturbraun zähplastischer Spritzkork frei von Lösungsmittel

Korkdichtmasse naturbraun zähplastischer Spritzkork frei von Lösungsmittel Technisches Datenblatt Korkdichtmasse naturbraun zähplastischer Spritzkork frei von Lösungsmittel Anwendungsbereich: btf-korkdichtmasse eignet sich vorzugsweise für den Einsatz im Innenbereich sowohl als

Mehr

Zierprofile. für Kunststofffenster. Zierprofile für historische Altbauten und im Denkmalschutz

Zierprofile. für Kunststofffenster. Zierprofile für historische Altbauten und im Denkmalschutz Zierprofile für Kunststofffenster Zierprofile für historische Altbauten und im Denkmalschutz Moderner Denkmalschutz Fensteraustausch bei energetischer Gebäudesanierung wirtschaftlich halten und Denkmalschutz

Mehr

Design. Kreative Ideen für Wand und Decke. akzentpaneel.de. Kreative Ideen für Wand und Decke

Design. Kreative Ideen für Wand und Decke. akzentpaneel.de. Kreative Ideen für Wand und Decke Kreative Ideen für Wand und Decke Das Material Das AKZENT PANEEL ist eine leicht zu installierende mitteldichte Faserplatte. Die sich scheinbar bewegenden Dekore sind als Halbrelief in die bis zu 19 mm

Mehr

StoTherm Cell Das mineralische Dämmsystem nach dem Vorbild der Natur. Zertifiziert nachhaltig, nichtbrennbar und zu 100 % natürlich

StoTherm Cell Das mineralische Dämmsystem nach dem Vorbild der Natur. Zertifiziert nachhaltig, nichtbrennbar und zu 100 % natürlich Fassade Wärmedämm-Verbundsysteme StoTherm Cell Das mineralische Dämmsystem nach dem Vorbild der Natur Zertifiziert nachhaltig, nichtbrennbar und zu 100 % natürlich Bei den nachfolgend in der Broschüre

Mehr

Terracotta. Natur erleben Keramisches 3D Design Freier Gestaltungsspielraum. inspiration security confidence. Terracotta

Terracotta. Natur erleben Keramisches 3D Design Freier Gestaltungsspielraum. inspiration security confidence. Terracotta Natur erleben Keramisches 3D Design Freier Gestaltungsspielraum inspiration security confidence Natürlichkeit Naturfassaden, die bestechen Naturtonfassaden bestechen durch Natürlichkeit, Langlebigkeit

Mehr

Kinker und Riemchen - Stein für Stein eine exklusive Fassade!

Kinker und Riemchen - Stein für Stein eine exklusive Fassade! OBERFLÄCHEN Kinker und Riemchen - Stein für Stein eine exklusive Fassade! Klinker gibt es bereits seit 1871 - Diese besondere Form der Ziegelsteine wird unter so hohen Temperaturen gebrannt sind, dass

Mehr

Steine fürs Leben. Execk

Steine fürs Leben. Execk Steine fürs Leben Execk Execk - ein Stück Firmengeschichte. Das Jahr 1989 war sowohl in der Geschichte Deutschlands, als auch in der Geschichte von EHL ein besonderes Jahr. Während im gesamtdeutschen Raum

Mehr

Natürliche Wandbeschichtung aus Kalk FEMA -CalceEsclusiva

Natürliche Wandbeschichtung aus Kalk FEMA -CalceEsclusiva Natürliche Wandbeschichtung aus Kalk FEMA -CalceEsclusiva Ökologische Wandgestaltung für ein anspruchsvolles und einzigartiges Ambiente. Kalk und Lehm sind seit Urzeiten natürliche Baustoffe und doch auch

Mehr