Felix Treiber (*1960) - Werkverzeichnis. Solowerke. Kammermusik für Streicher

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Felix Treiber (*1960) - Werkverzeichnis. Solowerke. Kammermusik für Streicher"

Transkript

1 Felix Treiber (*1960) - Werkverzeichnis Solowerke Sechs Capricen für Viola (1999) CD-Einspielung 2008 / UA 2010 Karlsruhe /EA Atlanta (USA) 2013 Sechs Klavierstücke (2001) UA 2002 New York Dauer: 20' Sieben Capricen für Violine (2004) UA 2004 Ellwangen Hörfunk-Produktion RBB-Brandenburg 2004 Fünf Preludes für Klavier (2006) UA 2011 Rastatt Sieben Capricen für Klavier (2010) Fünf Klavierstücke (2011) Dauer 10 Kammermusik für Streicher Neun Intermezzi für Violine und Violoncello (2002) UA 2003 Karlsruhe, CD-Einspielung 2003 Dauer: 22' Fünf Duos für zwei Violinen (2004) UA 2004 Ellwangen, Hörfunk-Produktion RBB-Brandenburg 2004 Streichtrio (2005) UA 2005 Weimar

2 Streichquartett (2010) UA 2013 Karlsruhe Notturno Boreale für Hardangerfiedel und Violoncello (2010) UA 2011 Freudenstadt Zehn Intermezzi für Viola und Violoncello (2012) UA 2014 Aalen-Wasseralfingen Dauer: 18 Fünfzehn Intermezzi für Streichquartett (2013) UA 2014/2015 Karlsruhe Dauer: 25 Kammermusik für Streicher und Klavier (Cembalo) Fünf Nocturnes für Violine und Klavier (1991) UA 1997 Tadeshina (Japan) Dauer: 13' /Edition 49 Notturno für Violine, Kontrabaß und Klavier (2004) UA 2004 Freudenstadt Dauer: ca. 14' Prisma für Violine und Klavier (2009) - 27 Stücke für junge Virtuosen Gesamt-UA Karlsruhe 2013 / CD-Einspielung 2012 Gesamtdauer ca. 45 Min. Partita für Viola und Klavier (2010) Trio für Violine, Violoncello und Cembalo (2010) UA 2011 Karlsruhe Trio für Violine, Violoncello und Klavier (2014) UA 2014 Karlsruhe Suite 2015 für Violine und Klavier Dauer: 17 30

3 Kammermusik für Bläser (mit/ohne Klavier) Vier Bagatellen für vier Fagotte und Kontrafagott (2000) UA 2000 Berlin Fünf Inventionen für Blockflötenquartett (2001) UA 2002 Langensteinbach, CD-Einspielung 2002 Bläserquintett (2001) (Fl./Altfl.- Ob/Englh.- Klar.-Fag.-Horn) UA 2006 Karlsruhe Duo für Baritonsaxophon und Klavier (2006) UA 2007 Darmstadt/ CD-Einspielung 2007 / EA Fedonia (NY/USA) Dauer: 11' Quartett für Flöte (Piccolo), Klarinette (Bassklarinette), Fagott (Kontrafagott) und Klavier (2011) UA 2011 Karlsruhe Kammermusik für gemischte Besetzungen Sextett für Altflöte (Flöte), Klarinette und Streichquartett (1993/94) UA 2000 Karlsruhe Trio für Fagott, Violine und Klavier (1994) UA 1996 Karlsruhe Sextett für Fagott, 2 Violinen, Viola, Violoncello und Kontrabass (1995) UA 1997 Karlsruhe, SWR-Aufnahme 1997 /Edition 49 Duo für Horn und Harfe (1997) UA 1998 Baden-Baden, CD-Einspielung 1999 /Edition 49 Quintett für Klarinette, Horn, Violine, Viola und Kontrabass (1997) UA 1998 Karlsruhe, CD-Einspielung 1999, EA 2010 Miami Beach (USA) /Edition 49

4 Aria für Orgel und Trompete (1998) UA 1998 Bad Peterstal Dauer: 7' Trio für Oboe, Fagott und Kontrabass (1999) UA 1999 Karlsruhe Dauer: 8'30 Musik für Celesta, Horn und Streichsextett (1999) UA 2000 Karlsruhe, EA 2001 New York Duo für Flöte und Gitarre (2001), UA Offenburg 2006 Dauer: 9' /Edition 49 Fantasie nach "A Christmas Carol" von Charles Dickens (2002) für Flöte, Klarinette (Basskl.), Horn, Streichquartett und Harfe UA 2002 Durmersheim Sextett für Altsaxophon, Streichquartett und Klavier (2002) UA 2003 Karlsruhe / EA 2012 Tallinin (Estland) Drei Stücke für Alphorn und Orgel (2003) UA 2004 Plochingen Dauer: 11' Quartett für Flöte, Violine, Viola und Violoncello (2003) UA 2003 Landeck (Österreich) Zehn Preludes für Sopransaxophon und Streichtrio (2004/07) UA 2007 Klingenmünster Dauer: 19' Sieben Scherzi für Bassklarinette und Marimbaphon (2007) UA 2007 Karlsruhe/CD-Einspielung 2007 Quartett für Oboe, Violine, Violoncello und Klavier (2009) UA 2010 Nürtingen

5 Quartett für Flöte (Piccolo), Klarinette (Bassklarinette), Fagott (Kontrafagott) und Klavier (2011) UA 2011 Karlsruhe Dauer: 18 Metamorphosen für Flöte, Klarinette, Viola, Kontrabass, Cembalo und Orgel (2014) UA 2014 Karlsruhe Dauer: 15 Capriccio für Klarinette, Cembalo und Schlagzeug (2015) Dauer: 17 Quartett für Klarinette, Violine, Viola und Violoncello (2015) Dauer: 14 Vokalwerke Vier Lieder nach Hermann Hesse für Mezzosopran und Klavier (1994) UA 1999 Karlsruhe Dauer: 8'30 "Traumbilder" nach Stefan George für Mezzosopran, Posaune, Violoncello und Harfe (1996) UA 1997 Karlsruhe, SDR-Aufnahme 1997 Dauer: 31' Vier Lieder nach J.v. Eichendorff für Mezzosopran, Klarinette/Bassklarinette und Harfe (1999) UA 1999 Karlsbad Missa Lyrica nach Texten von Dschelaleddin Rumi für gemischten Chor und Blasorchester (2005) UA 2005 Karlsruhe/CD-Einspielung 2005 Dauer: 20' Das überwinterte Licht" Fünf Lieder nach Texten von Paal-Helge Haugen für Sopran, Oboe, Horn, Violine, Viola und Violoncello (2008) UA 2008 Oberderdingen Drei Lieder nach Hermann Hesse für Bariton und Klavier (2012) UA 2012 Karlsruhe Dauer: 8'

6 Bist Es Du Lyrische Fantasie nach einem Gedicht von Michael Labinsky für Sopran, Flöte, Klarinette, Violine, Viola und Violoncello (2012) UA 2012 Karlsruhe Dauer: 11 Am Abend nach einem Gedicht von Michael Labinsky für Sprecher (ad lib.), Klarinette, Horn, Violine, Viola und Violoncello (2014) Dauer: 7 Orchesterwerke Sinfonietta für Streichorchester (1996) UA 2000 Karlsruhe Mythensuite für sinfonisches Blasorchester (2003) Fünf Skizzen nach Motiven aus den Sagen des Renchtals UA 2005 Oppenau/2006 Löffingen Dauer: 22' Acht Bagatellen für Streichorchester (2007) UA 2007 Tübingen Trigunas - Drei Stücke für Orchester (2008) Rajas - Tamas - Sattva 3(Picc.).3(Eh.).3(Bkl.).3(Kfg.) Schlagz.(Pk.,kl.Tr.,Rührtr.,gr.Tr.,Becken,Vibr.,Xyl.Glsp.), Str. Soloinstrumente und Orchester Konzert für Violine und Streichorchester (1992) UA 1995 Karlsruhe (CD -Livemitschnitt) Dauer: 22' /Edition 49 Konzert für Harfe, Horn und Orchester (2000) Solo: Horn, Harfe; Str. Konzert für Violoncello und Streichorchester (2000) UA 2002 Karlsruhe, EA 2005 Moskau, CD-Einspielung 2005

7 Konzert für Oboe, Schlagzeug und Orchester (2001) Solo: Oboe, Schlagzeug (Marimba, Kl.Trommel, Becken, Tempelblöcke, Triangel); Str. UA 2002 Karlsruhe Konzert für Gitarre, Schlagzeug und Orchester (2002) Solo: Gitarre, Schlagzeug (3 Pauken, Vibraphon, Kl. Trommel, Becken); Str. UA 2002 Baden-Baden Edition 49 Konzert für Bassklarinette und Orchester (2003) Solo: Baßkl.; 2(Picc.) Schlz.(Pk.,kl.Tr.,gr.Tr.,Tbl.,Becken,Vibr.,Xyl.),Str. UA 2004 Neuss/CD-Einspielung 2005 Konzert für Klavier und Orchester (2006) 2(Picc.) Schlagz.(Pk.,kl.Tr.,gr.Tr.,Becken,Vibr.,Xyl.),Str. UA 2008 Kaiserslautern Konzert für Viola und Streichorchester (2007) UA 2010 Karlsruhe Konzert für Fagott und Streichorchester (2012) Dauer: 20 Notturno Concertante für Trompete, Posaune, Streichorchester und Schlagzeug (2014) UA 2014 Karlsruhe Dauer: 18 Musik für Violine, Flöte, Cembalo und Streicher (2015) Dauer: 21

II. Systematik der Musikalien

II. Systematik der Musikalien II. Systematik der Musikalien A B C D E F G H K L M N O P Q R T U V W X Y Gesang für Einzelstimmen Chormusik (Partituren oder einfacher Stimmensatz) Klavierinstrumente Orgel, Harmonium, Elektronische Tasteninstrumente

Mehr

Systematik der Noten

Systematik der Noten Systematik der Noten Hauptgruppenübersicht A B C D E F G H K L M N O P Q R T U V W Y Gesang für Einzelstimmen Chormusik Klavierinstrumente Orgelinstrumente Harmonika-Instrumente Schlaginstrumente Zupfinstrumente

Mehr

Systematik Noten der Musikbibliothek

Systematik Noten der Musikbibliothek Systematik Noten der Musikbibliothek Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H K L M N O P Q Gesang für Einzelstimmen Chormusik Klavierinstrumente Orgelinstrumente Harmonika-Instrumente Schlaginstrumente Zupfinstrumente

Mehr

Jugend musiziert Kategorien, Teilnehmerzahlen auf Regional-, Landes- und Bundesebene

Jugend musiziert Kategorien, Teilnehmerzahlen auf Regional-, Landes- und Bundesebene Bundeswettbewerb Nr. Jahr Ort Bundesland Anzahl Teilnehmer Bund/Land/Region 54. Bundeswettbewerb 2017 Paderborn NW B: L: R: 53. Bundeswettbewerb 2016 Kassel HE B: 2.460 L: 6.732 R: 16.006 52. Bundeswettbewerb

Mehr

OFFEN GEFALTET (1999) 6' für Violoncello solo

OFFEN GEFALTET (1999) 6' für Violoncello solo WERKVERZEICHNIS STAND März 09 RICO GUBLER SOLO STREIF(F)LICHTER EINER MORGENSTUNDE (1996) 7' für Violine solo SME / EMS, Postfach 7851, CH-6000 Luzern 7, Bestellnummer: 8801, sfr. 14.00 OFFEN GEFALTET

Mehr

Noten-Systematik. Sammlungen von Werken verschiedener Komponisten (Lieder, Arien, Operettenlieder, Schlager)

Noten-Systematik. Sammlungen von Werken verschiedener Komponisten (Lieder, Arien, Operettenlieder, Schlager) Noten-Systematik Mus A Mus A 100 141 Mus A 2 Mus A 200 Mus A 201 Mus A 202 Mus A 203 Mus A 210 211 Mus A 220 221 Mus A 230 231 Mus A 240 241 Mus A 3 Gesang für Einzelstimmen Gesang ohne Begleitung Gesang

Mehr

Kurt Bossler ( )

Kurt Bossler ( ) Kurt Bossler (1911-1976) Werkverzeichnis Verlage: Astoria, Gerig, Hänssler, Hansen, Impero, Kistner & Siegel, Lienau, Merseburger, Moeck, Sikorski EKB "Edition Kurt Boßler" : Information und Bezug über

Mehr

Systematik der Tonträger

Systematik der Tonträger Systematik der Tonträger A B C D E F G H J K L M N O P R S T U W X Y Vokalmusik: Einzelstimmen Vokalmusik: Chor Vokalmusik mit Sprechstimmen Bühnenmusik, Dramatische Musik Instrumentalmusik: Einzelinstrumente

Mehr

Repertoireanforderungen Aufnahmeprüfungen, Bachelor of Arts in Musik

Repertoireanforderungen Aufnahmeprüfungen, Bachelor of Arts in Musik Repertoireanforderungen Aufnahmeprüfungen, Bachelor of Arts in Musik Die Prüfungskommission kann aus den vorbereiteten Werken und Tonleitern eine Auswahl treffen oder einzelne Sätze vortragen lassen. Fagott

Mehr

Zwischenprüfung 2 Werke unterschiedlicher Epochen ( aus Renaissance/Frühbarock, Barock, Neue Musik) Dauer ca. 15 Minuten

Zwischenprüfung 2 Werke unterschiedlicher Epochen ( aus Renaissance/Frühbarock, Barock, Neue Musik) Dauer ca. 15 Minuten Bachelor Musik - Stand März 2012 Hauptfach Blockflöte 2 Werke unterschiedlicher Epochen ( aus Renaissance/Frühbarock, Barock, Neue Musik) Hauptfach Cembalo Stichproben aus einem Repertoire von mindestens

Mehr

Iris Melzer T: 069/ Fax: 069/

Iris Melzer T: 069/ Fax: 069/ Chor- und Orchesterbüro Stand: 30. März 2012 Iris Melzer T: 069/ 154 007 290 Fax: 069/ 154 007 241 Raum A 150 iris.melzer@hfmdk-frankfurt.de Hochschulorchester Sommersemester 2012 Konzert Klassik am Sonntagnachmittag

Mehr

Kammermusik-Katalog. Ein Verzeichnis von seit 1841 veröffentlichten Kammermusikwerken. zusammengestellt von. Prof. Dr.

Kammermusik-Katalog. Ein Verzeichnis von seit 1841 veröffentlichten Kammermusikwerken. zusammengestellt von. Prof. Dr. Kammermusik-Katalog Ein Verzeichnis von seit 1841 veröffentlichten Kammermusikwerken zusammengestellt von Prof. Dr. Wilhelm Altmann Direktor der Musikabteilung (Deutschen Musiksammlung), der Preuß. Staatsbibliothek

Mehr

CUT I (2001) -für Manfred H. Wenninger- Besetzung: Blechbläser, 0.1 Pauken, Schlagzeug, 1 Klavier, 1 E-Gitarre Spieldauer: 5 Minuten

CUT I (2001) -für Manfred H. Wenninger- Besetzung: Blechbläser, 0.1 Pauken, Schlagzeug, 1 Klavier, 1 E-Gitarre Spieldauer: 5 Minuten BERND FRANKE Instrumentalmusik approaching Mahler (2005) -Für Blechbläserensemble, Pauke und Schlagzeug- Besetzung: 1.4.4.1 Blechbläser, 1.1 Pauke, Schlagzeug Spieldauer: 6 Minuten BlueGreen (2004) -für

Mehr

Grundwissen MUSIK. Kompendium an Materialien zur Vorbereitung auf den schulinternen Jahrgangsstufentest in Klassenstufe 7

Grundwissen MUSIK. Kompendium an Materialien zur Vorbereitung auf den schulinternen Jahrgangsstufentest in Klassenstufe 7 Grundwissen MUSIK Kompendium an Materialien zur Vorbereitung auf den schulinternen Jahrgangsstufentest in Klassenstufe 7 Die offene Form dieser Materialsammlung zum Thema Grundwissen MUSIK erhebt keinen

Mehr

Noten-Systematik 1. T = Partitur T 1 = Studienpartitur (großes Format) T 2 = Taschenpartitur (kleines Format)

Noten-Systematik 1. T = Partitur T 1 = Studienpartitur (großes Format) T 2 = Taschenpartitur (kleines Format) 1 Systematik der Musikhochschulbibliothek: Im Onlinekatalog können Sie über das Suchkriterium Systematikstelle nach der gewünschten Systematikgruppe suchen. Die Systematik erschließt die Medien nach Inhalt.

Mehr

SILVER-GARBURG Klavierduo. Repertoire. Konzerte für zwei Klaviere und Orchester: C. P. E. Bach. - Konzert Es-Dur für zwei Klaviere und Kammerorchester

SILVER-GARBURG Klavierduo. Repertoire. Konzerte für zwei Klaviere und Orchester: C. P. E. Bach. - Konzert Es-Dur für zwei Klaviere und Kammerorchester SILVER-GARBURG Klavierduo Repertoire Konzerte für zwei Klaviere und Orchester: C. P. E. Bach - Konzert Es-Dur für zwei Klaviere und Kammerorchester - Konzert c-moll für zwei Klaviere und Streichorchester,

Mehr

Friedrich Jaecker Vollständiges chronologisches Werkverzeichnis / Complete Work List

Friedrich Jaecker Vollständiges chronologisches Werkverzeichnis / Complete Work List Friedrich Jaecker Vollständiges chronologisches Werkverzeichnis / Complete Work List Prélude für 12 Solo-Streicher (1970) 4 Violinen, 4 Bratschen und 4 Celli Dauer ca. 12 schläferung nach Hans Magnus Enzensberger

Mehr

Anforderungen für die Eignungsprüfung an der Hochschule für Musik und Tanz Köln

Anforderungen für die Eignungsprüfung an der Hochschule für Musik und Tanz Köln Anforderungen für die Eignungsprüfung an der Hochschule für Musik und Tanz Köln Querflöte Oboe Klarinette Saxophon Fagott Horn Trompete Posaune Tuba Pauken und Schlagzeug Harfe Violine Viola Violoncello

Mehr

Die kleinen Besetzungen des Heeresmusikkorps Neubrandenburg

Die kleinen Besetzungen des Heeresmusikkorps Neubrandenburg Die kleinen Besetzungen des Heeresmusikkorps Neubrandenburg Die Blechbläserquintette Aktuell besitzt das Heeresmusikkorps Neubrandenburg zwei verschiedene Blechbläserquintette unter der Leitung von Hauptfeldwebel

Mehr

Tonträger-Systematik

Tonträger-Systematik Systematik der Musikhochschulbibliothek: Im Onlinekatalog können Sie über das Suchkriterium Systematikstelle nach der gewünschten Systematikgruppe suchen. Die Systematik erschließt die Medien nach Inhalt.

Mehr

Musikschule Tutzing. Musikschule Bernried

Musikschule Tutzing. Musikschule Bernried Musikalische Grundfächer Orientierungsangebote Instrumental- / Vokalunterricht Musikschule Tutzing Ensembles / Orchester Musik plus Musikschule Weilheim Musikschule Bernried Städtische Musikschule Weilheim

Mehr

Werkverzeichnis Franz Ferdinand Kaern-Biederstedt (Auswahl) (Stand: September 2016)

Werkverzeichnis Franz Ferdinand Kaern-Biederstedt (Auswahl) (Stand: September 2016) Werkverzeichnis Franz Ferdinand Kaern-Biederstedt (Auswahl) (Stand: September 2016) Melancolia (1993) Für Flöte und Klavier Melancolia (1993) Für Solo-Flöte und Kammerensemble (Oboe, Klarinette, Horn,

Mehr

Verordnung der Bundesministerin für Bildung, Wissenschaft und Kultur über die Studienförderung für Studierende an Konservatorien

Verordnung der Bundesministerin für Bildung, Wissenschaft und Kultur über die Studienförderung für Studierende an Konservatorien Beschlussreifer Entwurf Verordnung der Bundesministerin für Bildung, Wissenschaft und Kultur über die Studienförderung für Studierende an Konservatorien Auf Grund der 5 Abs. 3 und 24 des Studienförderungsgesetzes

Mehr

Four German Songs, 1958, für Mezzo (oder Tenor) und Streichorchester (6-6-4-3-2) nach Hermann Hesse Manuskript

Four German Songs, 1958, für Mezzo (oder Tenor) und Streichorchester (6-6-4-3-2) nach Hermann Hesse Manuskript Werkverzeichnis Orchesterwerke Concerto, 1950, für Streichorchester (6-6-6-4-2) Grasshoppers Sechs Humoresken, 1957/rev. 1984, für großes Orchester: Piccolo, 2 Flöten, 2 Oboen, 2 B-Klarinetten, 2 Fagotte,

Mehr

Flauto Oboe I, II Fagotto I, II Corno I, II in Re/D Clarino I, II in Re/D Timpani in Re-La/D-A Pianoforte Violino I Violino II Viola I, II Violoncello e Basso Allegro Konzert in d KV 466 3 p p p p 3 p

Mehr

ZULASSUNGSPRÜFUNGSTERMINE IM FEBRUAR 2013

ZULASSUNGSPRÜFUNGSTERMINE IM FEBRUAR 2013 ZULASSUNGSPRÜFUNGSTERMINE IM FEBRUAR 2013 A C H T U N G: OHNE SCHRIFTLICHE ANMELDUNG IN DER STUDIEN- UND PRÜFUNGSABTEILUNG IST EIN ANTRITT ZUR ZULASSUNGSPRÜFUNG NICHT MÖGLICH!!! DER ANMELDESCHLUSS FÜR

Mehr

2. Sinfonietta op Partitur. Reproduktion des Autographs. 53 gez. S Partitur. Ms. auf Transparentpapier (Druckvorlage). 62 gez. Bl.

2. Sinfonietta op Partitur. Reproduktion des Autographs. 53 gez. S Partitur. Ms. auf Transparentpapier (Druckvorlage). 62 gez. Bl. Mus.N. 94 Nachlaß Walter Abendroth Verzeichnis in Listenform Eigene Werke von Walter Abendroth, geordnet nach der Opuszahl (Werke ohne Opuszahl jeweils am Schluß). A. Musikhandschriften und Reproduktionen

Mehr

KOMPOSITIONSWETTBEWERB

KOMPOSITIONSWETTBEWERB KOMPOSITIONSWETTBEWERB Ausschreibung eines Kompositionswettbewerbes für Blasorchester und Spielleutemusik anlässlich des Landesmusikfestes NORDRHEIN-WESTFALEN vom 27. April 30. April 2018 in Schmallenberg,

Mehr

Instrumentenratgeber. der Winterthurer. Musikschulen

Instrumentenratgeber. der Winterthurer. Musikschulen Instrumentenratgeber der Winterthurer Musikschulen Liebe Kinder und Eltern Liebe Musik-Interessierte Für euch haben wir diesen Instrumentenratgeber gestaltet. Ihr findet darin Informationen über die Instrumente,

Mehr

Auszug aus der Anlage 1 zur Immatrikulationssatzung vom 11. November 2009 INHALTE DER AUFNAHMEPRÜFUNGEN NACH 6 8 DER IMMATRIKULATIONSSATZUNG

Auszug aus der Anlage 1 zur Immatrikulationssatzung vom 11. November 2009 INHALTE DER AUFNAHMEPRÜFUNGEN NACH 6 8 DER IMMATRIKULATIONSSATZUNG Auszug aus der Anlage 1 zur Immatrikulationssatzung vom 11. November 2009 Zuletzt aktualisiert durch Senatsbeschluss vom 14.11.2012 INHALTE DER AUFNAHMEPRÜFUNGEN NACH 6 8 DER IMMATRIKULATIONSSATZUNG Vorbemerkung

Mehr

JOSEF FRIEDRICH DOPPELBAUER ( )

JOSEF FRIEDRICH DOPPELBAUER ( ) JOSEF FRIEDRICH DOPPELBAUER (1918 1989) WERKE BEI DOBLINGER KLAVIER 01 320 KLEINE SUITE I für Klavier (1. Präludium, 2. Fuga, 3. Arioso, 4. Musette, 5. Gigue) 01 383 O JUBEL, O FREUD. 30 alpenländische

Mehr

Auszug aus der Anlage zur Immatrikulationssatzung vom 11. November 2009 Zuletzt aktualisiert durch Senatsbeschluss vom 22.

Auszug aus der Anlage zur Immatrikulationssatzung vom 11. November 2009 Zuletzt aktualisiert durch Senatsbeschluss vom 22. Auszug aus der Anlage zur Immatrikulationssatzung vom 11. November 2009 Zuletzt aktualisiert durch Senatsbeschluss vom 22. April 2015 INHALTE DER AUFNAHMEPRÜFUNGEN NACH 6 8 DER IMMATRIKULATIONSSATZUNG

Mehr

Yasutaki Inamori: Werkliste

Yasutaki Inamori: Werkliste Yasutaki Inamori: Werkliste Titel / Besetzung / Dauer / UA / Verlag / Bezeichnung 2015: Mutual Understanding / Baritonsax, Tuba / 5' / (8. 2015, Tokio) / Edition Gravis / Kompostionsauftrag des Tokyo GenOn

Mehr

BSB Musikabteilung Mus.N. 112 Nachlass Franz Hofmann Grundbestand Verzeichnis in Listenform

BSB Musikabteilung Mus.N. 112 Nachlass Franz Hofmann Grundbestand Verzeichnis in Listenform BSB Musikabteilung Mus.N. 112 Nachlass Franz Hofmann Grundbestand Verzeichnis in Listenform Datierte Werke 1 Notenheft II (1935). 20 S., 34 x 26,5 cm. Darin enthalten: 1.1 Scherzo für Klavier. Partitur.

Mehr

GESANG Das Instrument-die Stimme 13 Tonerzeugungstechnik 17 Singtechniken 18 Gesangstechniken der Neuen Musik 24

GESANG Das Instrument-die Stimme 13 Tonerzeugungstechnik 17 Singtechniken 18 Gesangstechniken der Neuen Musik 24 I N H A L T GESANG Das Instrument-die Stimme 13 17 Singtechniken 18 Gesangstechniken der Neuen Musik 24 HOLZBLASINSTRUMENTE Labiate Instmmente Querfloten 29 Flote 29 Piccoloflote (Piccolo, Kleine Flote)

Mehr

1. Sinfonischer Prolog für grosses Orchester. Im Werkverzeichnis nicht enthalten. Partitur. Autograph. 40 gez. S. datiert:

1. Sinfonischer Prolog für grosses Orchester. Im Werkverzeichnis nicht enthalten. Partitur. Autograph. 40 gez. S. datiert: BSB Musikabteilung Mus.N. 114 Nachlass Carlos H. Veerhoff Verzeichnis in Listenform Ordnung und Opuszahlen wie im Veerhoff-Werkverzeichnis von Franzpeter Messmer (Komponisten in Bayern 47) Die geschätzen

Mehr

Neithard Bethke. Größere Orchesterwerke und instrumentale Solokonzerte, seit 1969 im Ratzeburger Dom unter der Leitung von Neithard Bethke aufgeführt.

Neithard Bethke. Größere Orchesterwerke und instrumentale Solokonzerte, seit 1969 im Ratzeburger Dom unter der Leitung von Neithard Bethke aufgeführt. Orchesterwerke Größere Orchesterwerke und instrumentale Solokonzerte, seit 1969 im Ratzeburger Dom unter der Leitung von Neithard Bethke aufgeführt. 1969 Ludwig van Beethoven: Symphonie Nr. 1 C-Dur Georg

Mehr

Carlfriedrich Pistor ( ) Der kompositorische Nachlass in der Universitätsbibliothek Rostock

Carlfriedrich Pistor ( ) Der kompositorische Nachlass in der Universitätsbibliothek Rostock Carlfriedrich Pistor (1884-1969) Der kompositorische Nachlass in der Universitätsbibliothek Rostock 1. Schenkung: Im Jahr 2003 überreichte Herr Günther Pistor der Universitätsbibliothek Rostock den kompositorischen

Mehr

Vier oder mehr Solo- Instrumente und Orchester Four or More Solo Instruments and Orchestra Quatre ou plus instruments seuls et orchestre

Vier oder mehr Solo- Instrumente und Orchester Four or More Solo Instruments and Orchestra Quatre ou plus instruments seuls et orchestre Vier oder mehr Solo- Instrumente und Orchester Four or More Solo Instruments and Orchestra Quatre ou plus instruments seuls et orchestre Bach, Johann Christian Sinfonia concertante C-Dur für Flöte, Oboe,

Mehr

Akustik und musikalische Aufführungspraxis

Akustik und musikalische Aufführungspraxis Jürgen Meyer Akustik und musikalische Aufführungspraxis Leitfaden für Akustiker, Tonmeister, Musiker, Instrumentenbauer und Architekten 5.aktualisierte Auflage & Edition Bochinsky Inhalt Vorwort zur fünften

Mehr

komponierte von 1950 bis Werke für Ensemble (ab 2 Spieler).

komponierte von 1950 bis Werke für Ensemble (ab 2 Spieler). komponierte von 1950 bis 2007 137 Werke für Ensemble (ab 2 Spieler). PARTITUREN, Compact Discs, Bücher, Poster, Videos, Spieluhren können direkt beim Stockhausen-Verlag bestellt werden. Ein vollständiges

Mehr

Repertoireanforderungen Aufnahmeprüfungen, Master of Arts in Musikalischer Performance

Repertoireanforderungen Aufnahmeprüfungen, Master of Arts in Musikalischer Performance Repertoireanforderungen Aufnahmeprüfungen, Master of Arts in Musikalischer Performance Die Prüfungsjury behält sich vor, auf Grund eines gemeinsamen Entscheids einen kurzen, unvorbereiteten und freien

Mehr

Saiteninstrumente. Streichinstrumente

Saiteninstrumente. Streichinstrumente Saiteninstrumente Ein Saiteninstrument ist ein Musikinstrument, das zur Tonerzeugung Saiten verwendet. Die Schwingungen der Saiten werden auf einen den Klang verstärkenden Resonanzkörper übertragen. Verschiedene

Mehr

Werkverzeichnis Ruedi Debrunner

Werkverzeichnis Ruedi Debrunner Werkverzeichnis Ruedi Debrunner 1. Musiktheater 2. Orchester 3. Kinderorchester 4. Chor 5. Lieder 6. Kammermusik Bläser 7. Kammermusik Streicher 8. Klavier/Orgel Die Werke sind je nach Besetzung in mehreren

Mehr

Auszug aus der Anlage 1 zur Immatrikulationssatzung vom 11. November 2009 Stand

Auszug aus der Anlage 1 zur Immatrikulationssatzung vom 11. November 2009 Stand Auszug aus der Anlage 1 zur Immatrikulationssatzung vom 11. November 2009 Stand 05.03.2012 INHALTE DER AUFNAHMEPRÜFUNGEN NACH 6 8 DER IMMATRIKULATIONSSATZUNG Vorbemerkung zur Prüfungsdauer in den künstlerischen

Mehr

Noten-Systematik ZLB. Stand: 05. Juli 2016

Noten-Systematik ZLB. Stand: 05. Juli 2016 Noten-Systematik ZLB Stand: 05. Juli 2016 Noten Übersicht No 1-10 No 130-197 No 220-240 No 250-342 No 346-749 No 759-855 No 860-894 No 895 No 896-986 No 990-1000 Faksimiles. Denkmälerausgaben. Gesamtausgaben

Mehr

MOZARTS KLAVIER- UND KAMMERMUSIK

MOZARTS KLAVIER- UND KAMMERMUSIK MOZARTS KLAVIER- UND KAMMERMUSIK Herausgegeben von Matthias Schmidt Mit 39 Abbildungen und 72 Notenbeispielen sowie einem Werkverzeichnis Laaber INHALT VORWORT XI I. EINLEITUNG Entwickelnde Vielfalt. Mozart

Mehr

Eingerichtete Diplomstudien, Stand Oktober 2016

Eingerichtete Diplomstudien, Stand Oktober 2016 Eingerichtete Diplomstudien, Stand Oktober 2016 Laufende Nr./ Kennzahl(en) Studienrichtung/Studium ISCED Studienplanversion 1 Bühnengestaltung - Diplomstudium MBl. Nr. 37, vom 24.9.2001 542 Bühnengestaltung

Mehr

Inhalt. 2. Das musikalische Klangbild 2.1. Modellvorstellung 27

Inhalt. 2. Das musikalische Klangbild 2.1. Modellvorstellung 27 Inhalt Vorwort zur sechsten Auflage 11 Vorwort zur ersten Auflage 12 1. Einführung In die Akustik 1.1. Physikalische Grundbegriffe 13 1.1.1. Der Schalldruck 13 1.1.2. Die Schallschnelle 13 1.1.3. Die Schalleistung

Mehr

Katharina Groß Pianistin

Katharina Groß Pianistin REPERTOIRE SOLO Komponist Werk Tonart Verzeichnis W. Arlen Saudades do Milhaud Arbeit macht frei J. S. Bach Präludium und Fuge Französische Suite C-Moll Cis-Dur gis-moll fis-moll gis-moll a-moll BWV 847

Mehr

Werkliste / list of works Johannes Schöllhorn

Werkliste / list of works Johannes Schöllhorn Werkliste / list of works Johannes Schöllhorn www.johannes schoellhorn.de schoellhorn7@aol.com schoellhornjohannes@gmail.com +49-(0)170-2314385 Orchester (auch mit Solisten) Rondo (96/97) für Vl.solo,

Mehr

Eine gute musikalische Ausbildung bringt viele Vorteile für Kinder und Jugendliche:

Eine gute musikalische Ausbildung bringt viele Vorteile für Kinder und Jugendliche: Die Musikschule Mannheim in einfacher Sprache G. Der Unterricht für Kinder und Jugendliche Liebe Schülerinnen und Schüler, sehr geehrte Eltern! Eine gute musikalische Ausbildung bringt viele Vorteile für

Mehr

Stand: Dienstag, 2. Januar Vorschau HS 2017/18

Stand: Dienstag, 2. Januar Vorschau HS 2017/18 Vorschau HS 2017/18 Dirigierkurs mit Prof. Stefan Blunier in Kooperation mit dem Kurpfälzischen Kammerorchester Programm: Strawinsky Konzert in Es-Dur Dumbarton Oaks (1Fl, 1 B-Klar, 1Fg, 2Hrn, 1 Kontrabass)

Mehr

Katalog für Saxophon

Katalog für Saxophon Katalog für Saxophon Bestnr. Ensemble-Time Heft 20 Nuggets for Sax Udo Goldschmidt E0159 6 Saxophonquartette für verschiedene Anlässe 28,00 2 Alt-Sax. in Es, Tenor-Sax. in B und Bariton-Sax. in Es Inhalt:

Mehr

Moll. Viertelnote. Notenwert. Intervall

Moll. Viertelnote. Notenwert. Intervall Musiktheorie 29 Ganze Note fröhlich traurig große Terz kleine Terz Tongeschlecht traurig fröhlich kleine Terz große Terz Tongeschlecht vier Schläge Halbe Note lang Halbe Note Viertelnote Achtelnote zwei

Mehr

Alban BERG. Vier Stücke für Klarinette und Klavier op. 5. Partitur. Bearbeitung für Klarinette und Ensemble von Thomas Heinisch (2011) Nr.

Alban BERG. Vier Stücke für Klarinette und Klavier op. 5. Partitur. Bearbeitung für Klarinette und Ensemble von Thomas Heinisch (2011) Nr. Alban BERG Vier Stücke für Klarinette und Klavier op. 5 Bearbeitung für Klarinette und Ensemble von Thomas Heinisch (2011) Nr. 7001 Partitur A-1020 WIEN, Stadtgutg. 10/4 Alban Berg: Vier Stücke für Klarinette

Mehr

INHALTSVERZEICHNIS DAS VERLAGSPROGRAMM. Annesley Black. Peter Gahn. Michael Hirsch. Leopold Hurt. Gordon Kampe. Hermann Keller.

INHALTSVERZEICHNIS DAS VERLAGSPROGRAMM. Annesley Black. Peter Gahn. Michael Hirsch. Leopold Hurt. Gordon Kampe. Hermann Keller. INHALTSVERZEICHNIS DAS VERLAGSPROGRAMM Annesley Black Peter Gahn Michael Hirsch Leopold Hurt Gordon Kampe Hermann Keller Juliane Klein Pèter Köszeghy Hannes Seidl Sebastian Stier Stephan Winkler Joanna

Mehr

Compositions frequencies works for piano solo, piano & orchestra, and chamber music

Compositions frequencies works for piano solo, piano & orchestra, and chamber music Worte" Chopin: "Nocturne" Traumes Wirren op. 12 Nr. 7 Mendelssohn: Variations sérieuses d-moll op. 54 Des Abends op. 12 Nr. 1 Beethoven: Sonate C-Dur op. 53 ("Waldstein") Chopin: "Impromptu" Beethoven:

Mehr

Stimmungsvolle Konzertliteratur mit Orchester (Präsentation: , , , ) 14:30 Uhr bis 15:00 Uhr

Stimmungsvolle Konzertliteratur mit Orchester (Präsentation: , , , ) 14:30 Uhr bis 15:00 Uhr Bei den Aufnahmen, die Sie hören, handelt es sich um Live-Mitschnitte von Schülerkonzerten am Musikgymnasium Schloss Belvedere Weimar. (Weitere Informationen unter: www.musikgymnasium-belvedere.de) Im

Mehr

Orchester / Orchestra

Orchester / Orchestra Schapfl work list - page 1 Werkliste Nikolaus Schapfl Works by Nikolaus Schapfl (*1963) Stand / status : März 2010 / March 2010 Titel / Besetzung / Dauer / Verleger Title / Cast / Date of origin / Duration

Mehr

H A Y D N K O N S JOSEPH HAYDN KONSERVATORIUM DES LANDES BURGENLAND

H A Y D N K O N S JOSEPH HAYDN KONSERVATORIUM DES LANDES BURGENLAND PRÜFUNGSANFORDERUNGEN SCHWERPUNKT H A Y D N K O N S JOSEPH HAYDN KONSERVATORIUM DES LANDES BURGENLAND www.haydnkons.at SCHWERPUNKT ZWEITES INSTRUMENT Blockflöte Zwei Vortragsstücke aus verschiedenen Stilepochen

Mehr

Übersicht (Studienrichtung, Studiendauer, akademische Grade und Universitäten) Studienrichtung/Studium Sem. Akad. Grad Universitäten

Übersicht (Studienrichtung, Studiendauer, akademische Grade und Universitäten) Studienrichtung/Studium Sem. Akad. Grad Universitäten Studien an öffentlichen Universitäten Übersicht (Studienrichtung, Studiendauer, akademische Grade und Universitäten) BACHELOR-, MASTER- UND DIPLOMSTUDIEN Künstlerische Studienrichtungen Stand: 10.11.2014

Mehr

am 18. November 2017

am 18. November 2017 Ausschreibung 9. Jugendwertungsspiel am 18. November 2017 Haus des Gastes Schluchsee Seite 1 von 7 Teilnahmebedingungen Folgende Wertungen werden vorgenommen: 1. Solo- und Kammermusik Teilnahmeberechtigt

Mehr

Josef Wagner Papers JPB 88-9

Josef Wagner Papers JPB 88-9 Josef Wagner Papers JPB 88-9 1 Wagner, Josef. -Chaconne for piano, op. 21, no. 2. -New York 1944. -Reproduction of holograph. [MAI-6395] 2 Wagner, Josef. -Choral-Partita für Klavier, op. 15. Choral Variationen

Mehr

Hauptstudiengänge an Konservatorien, die die Voraussetzungen gemäß 5 Abs. 3 des Studienförderungsgesetzes 1992 erfüllen:

Hauptstudiengänge an Konservatorien, die die Voraussetzungen gemäß 5 Abs. 3 des Studienförderungsgesetzes 1992 erfüllen: Kurztitel Studienförderung für Studierende an Konservatorien Kundmachungsorgan BGBl. II Nr. 390/2004 zuletzt geändert durch BGBl. II Nr. 338/2014 Typ V /Artikel/Anlage Anl. 1 Inkrafttretensdatum 11.12.2014

Mehr

Jörg Herchet (geb. 1943) Weihnachtoratorium (Kantaten 1 bis 3) Text: Jörg Milbradt

Jörg Herchet (geb. 1943) Weihnachtoratorium (Kantaten 1 bis 3) Text: Jörg Milbradt 1 Jörg Herchet (geb. 1943) Weihnachtoratorium (Kantaten 1 bis 3) Text: Jörg Milbradt 18. Dezember 2016, 17.00 Uhr in der Christuskirche Dresden- Strehlen Mitwirkende: Gertrud Günther, Sopran, Uta Volkmar,

Mehr

Cédric Güggi NACHLASSVERZEICHNIS JOSEF IVAR MÜLLER ZENTRALBIBLIOTHEK ZÜRICH. Musikabteilung

Cédric Güggi NACHLASSVERZEICHNIS JOSEF IVAR MÜLLER ZENTRALBIBLIOTHEK ZÜRICH. Musikabteilung Cédric Güggi NACHLASSVERZEICHNIS JOSEF IVAR MÜLLER 31.5.1892 26.2.1969 2008 ZENTRALBIBLIOTHEK ZÜRICH Musikabteilung 1. Auflage 2008 Alle Rechte vorbehalten. Printed in Switzerland 2008 by Zentralbibliothek

Mehr

Sonntag 6. August, 17 Uhr So. 13. August 2017, 15 Uhr. Marc-Antoine Charpentier Te Deum für gemischten Chor und Orchester, Bärenreiter-Verlag H 0146

Sonntag 6. August, 17 Uhr So. 13. August 2017, 15 Uhr. Marc-Antoine Charpentier Te Deum für gemischten Chor und Orchester, Bärenreiter-Verlag H 0146 Musikwoche Herzberg 2017 Musik aus Frankreich Kammermusik Orchester Chor Sonntag 6. August, 17 Uhr So. 13. August 2017, 15 Uhr Programm: Grosser Chor mit allen Teilnehmenden Marc-Antoine Charpentier Te

Mehr

Auszug aus der Anlage 1 zur Immatrikulationssatzung vom 11. November 2009 Stand

Auszug aus der Anlage 1 zur Immatrikulationssatzung vom 11. November 2009 Stand Auszug aus der Anlage 1 zur Immatrikulationssatzung vom 11. November 2009 Stand 14.12.2013 INHALTE DER AUFNAHMEPRÜFUNGEN NACH 6 8 DER IMMATRIKULATIONSSATZUNG Vorbemerkung zur Prüfungsdauer in den künstlerischen

Mehr

Musikverlag V. Nickel. Verlagsprogramm 2017

Musikverlag V. Nickel. Verlagsprogramm 2017 Musikverlag V. Nickel Verlagsprogramm 2017 CLOCKBOXX = Musikverlag V. Nickel, München Musikverlag V. Nickel, München Walchenseeplatz 4 81539 München FON +49 (0)89 / 24 40 15 93 MAIL kontakt@musikverlag-nickel.eu

Mehr

Verzeichnis der in der Badischen Landesbibliothek vorhandenen Werke der Komponistin Ursula Euteneuer-Rohrer

Verzeichnis der in der Badischen Landesbibliothek vorhandenen Werke der Komponistin Ursula Euteneuer-Rohrer Verzeichnis der in der Badischen Landesbibliothek vorhandenen Werke der Komponistin Ursula Euteneuer-Rohrer Badische Landesbibliothek Erbprinzenstraße 15 76133 Karlsruhe T +49 721 175-2222 F +49 721 175-2333

Mehr

WERKVERZEICHNIS. Alice Samter

WERKVERZEICHNIS. Alice Samter WERKVERZEICHNIS Alice Samter April 2003 WERKVERZEICHNIS Inhaltsverzeichnis Bühnenmusik... Seite 3 Werke für die Schule... Seite 4 Chormusik... Seite 4 Vokalmusik... Seite 5 Klavierlieder... Seite 6 Kammermusik...

Mehr

Bernhard Thomas Klein

Bernhard Thomas Klein K L A P L U 10 Stücke für 2 Stimmen und Begleitung 10 pieces for 2 parts and accompaniment Klarinette in B Bb Clarinet Grade 2-3 achmusik ACH 1104 Inhalt Contents Fröhliche Berge - Happy mountains Der

Mehr

Tonträger-Systematik Musik (TSM-1991) Hauptgruppenübersicht

Tonträger-Systematik Musik (TSM-1991) Hauptgruppenübersicht Tonträger-Systematik Musik (TSM-1991) Hauptgruppenübersicht TA TB TC TD TE TF TG TH TK TL TM TO TP TR TS TT TU TW Vokalmusik: Gesang für Einzelstimmen Vokalmusik: Chorgesang Vokalmusik: Porträts Bühnenwerke.

Mehr

6 Semester Salzburg 6 Semester Innsbruck Wien

6 Semester Salzburg  6 Semester Innsbruck  Wien Musik Ö S T E R R E I C H UNIVERSITÄTEN STUDIENRICHTUNG DAUER/ UNI-ORTE Musik- und Tanzwissenschaft Salzburg http://www.uni-salzburg.at Musikologie Musikwissenschaft Graz http://www.uni-graz.at gemeinsam

Mehr

Systematik der Musik-Tonträger

Systematik der Musik-Tonträger Systematik der Musik-Tonträger TA Vokalmusik: Einzelstimmen TB Vokalmusik: Chor TD Bühnenmusik und andere dramatische Musik TE TF Instrumentalmusik: Einzelstimmen Instrumentalmusik: Kammermusik TG Instrumentalmusik:

Mehr

STUNDENPLAN WINTERSEMESTER 2011/12 STAND: PROBESPIELSTELLEN IM ORCHESTERVERBUND DOZENT: MARTIN BRAUN KAMMERMUSIKSAAL DATUM / UHRZEIT

STUNDENPLAN WINTERSEMESTER 2011/12 STAND: PROBESPIELSTELLEN IM ORCHESTERVERBUND DOZENT: MARTIN BRAUN KAMMERMUSIKSAAL DATUM / UHRZEIT 30.01.2012 10.00 13.00 tutti Strauss Don Juan (Kontrabass) Besetzung: 2+Pc,2+Elh,2,2+Kfg. / 4,3,3,1 Pk, Triangel, Cymbales, Glockenspiel, Harfe, Str. Strauss (Cello) Ein Heldenleben Besetzung: -,-,-,3,Kfg

Mehr

Werkverzeichnis. Volker Luft (1964) opus 11: Eine Note ist eine Note, ist eine Note... für Harfe (Hommage an Gertrude Stein) (1997)

Werkverzeichnis. Volker Luft (1964) opus 11: Eine Note ist eine Note, ist eine Note... für Harfe (Hommage an Gertrude Stein) (1997) Werkverzeichnis Volker Luft (1964) opus 1: Owobombo (1994) für 3 E-Gitarren, 1 Akustikgitarre und Schlagwerk opus 2: Hoffnung (1995) für 2 E-Gitarren und 4 Akustikgitarren opus 3: Terrae salutare (1995)

Mehr

5. Semester: 27 Jahre (zu Beginn des Studiums)

5. Semester: 27 Jahre (zu Beginn des Studiums) HOCHSCHULE FÜR MUSIK UND THEATER Dirigieren Studienangebote: Bachelorstudium Regelstudienzeit: Abschluss: Berufsfeld: Höchstalter: 8 Semester Bachelor of Music Orchesterdirigent (Musiktheater/Konzert)

Mehr

COMPACT DISC-PROGRAMM... viii. DANKSAGUNGEN... xi. ANMERKUNG ZUR DEUTSCHEN ÜBERSETZUNG... xii PRÄLUDIUM... 1

COMPACT DISC-PROGRAMM... viii. DANKSAGUNGEN... xi. ANMERKUNG ZUR DEUTSCHEN ÜBERSETZUNG... xii PRÄLUDIUM... 1 vi Der professionelle Arrangeur INHALTSVERZEICHNIS COMPACT DISC-PROGRAMM......................................... viii DANKSAGUNGEN.................................................... xi ANMERKUNG ZUR

Mehr

BUNDESGESETZBLATT FÜR DIE REPUBLIK ÖSTERREICH

BUNDESGESETZBLATT FÜR DIE REPUBLIK ÖSTERREICH 1 von 5 BUNDESGESETZBLATT FÜR DIE REPUBLIK ÖSTERREICH Jahrgang 2011 Ausgegeben am 14. Jänner 2011 Teil II 9. Verordnung: Änderung der Verordnung über die Studienförderung für Studierende an Konservatorien

Mehr

Inhaltsübersicht. 1 Geltungsbereich 2 Zugangsvoraussetzungen 3 Ziel des Studiums 4 Aufbau des Studiums, Regelstudienzeit 5 Prüfungen 6 In-Kraft-Treten

Inhaltsübersicht. 1 Geltungsbereich 2 Zugangsvoraussetzungen 3 Ziel des Studiums 4 Aufbau des Studiums, Regelstudienzeit 5 Prüfungen 6 In-Kraft-Treten Fachprüfungs- und -studienordnung für den Studiengang Master of Music (60 CP) an der Hochschule für Musik FRANZ LISZT Weimar Gemäß 3 Abs. 1 in Verbindung mit 34 Abs. 3 Thüringer Hochschulgesetz (ThürHG)

Mehr

Systematik CDs und DVDs der Musikbibliothek

Systematik CDs und DVDs der Musikbibliothek Systematik CDs und DVDs der Musikbibliothek Inhaltsverzeichnis TA TB TC TD TE TF TG TH TJ TK TL TM TN TO TP Vokalmusik: Einzelstimmen Vokalmusik: Chor Vokalmusik mit Sprechstimmen Bühnenmusik und andere

Mehr

2. Chronologie der Werke nach Entstehung

2. Chronologie der Werke nach Entstehung 2. Chronologie der Werke nach Entstehung 1782 Neun Variationen für Klavier c-moll WoO 63 1782/83 Lied Schilderung eines Mädchens WoO 107 Rondo für Klavier C-dur WoO 48 1783 Drei Klaviersonaten WoO 47 (vor

Mehr

Wettbewerb um den P o s s e h l - M u s i k p r e i s 2017

Wettbewerb um den P o s s e h l - M u s i k p r e i s 2017 Wettbewerb um den P o s s e h l - M u s i k p r e i s 2017 Programmdauer: Violine, Viola, Cello und Klavier ca. 90 Minuten Holzbläser, Orgel, Harfe, Gitarre ca. 90 Minuten Blechbläser und Kontrabass ca.

Mehr

Instrumentenratgeber. Musikschule Toggenburg Unterdorfstrasse Wattwil Tel:

Instrumentenratgeber. Musikschule Toggenburg Unterdorfstrasse Wattwil Tel: Instrumentenratgeber Musikschule Toggenburg Unterdorfstrasse 16 9630 Wattwil Tel: 071 988 50 33 info@mstoggenburg.ch www.mstoggenburg.ch Ohne Musik wäre das Leben ein Irrtum Friedrich Nietzsche Ihr Kind

Mehr

Ergänzungen ab September Instrument solo

Ergänzungen ab September Instrument solo 407A Ergänzungen ab September 2008 (Stand: 01.04.2016) Instrument solo KLAVIER SOLO Braun, Peter Michael Erinnerungen an Beethoven 1992/ P Klaviermusik für Kinder: 288A Moments musicaux 1975 76/12' /2-3/-

Mehr

Bühnenwerke. Orchester

Bühnenwerke. Orchester Gerhard E. Winkler: Werkverzeichnis Besetzungen: Bühnenwerke Heptameron interaktive Oper für 3 Stimmen (Mezzo, Countersopran, Bariton), Saxophon, Akkordeon, Viola, Realtime-Scores, Sensoren, Farb-Lichtsteuerung,

Mehr

4. Konzert Nr. 2 für Klavier und kleines Orchester Partitur. Reproduktion des Autographs. 114 S.

4. Konzert Nr. 2 für Klavier und kleines Orchester Partitur. Reproduktion des Autographs. 114 S. BSB Musikabteilung Mus.N. 140 Nachlass Karl Schäfer Werke von Karl Schäfer Musikhandschriften und Reproduktionen von Musikhandschriften Instrumentalmusik Orchesterwerke 1. Sinfonie für großes Orchester.

Mehr

Modulabschlüsse Hauptfach

Modulabschlüsse Hauptfach SPO_Master2015_150716_Anlage_150929 1 Anlage 1 zur Prüfungs- und Studienordnung Master Instrumentalfächer, Gesang, Klavier-Kammermusik, Bläser-Kammermusik, Liedgestaltung, Dirigieren, Komposition, Musiktheorie,

Mehr

Primarschulgemeinde Benken. JMS Benken /

Primarschulgemeinde Benken. JMS Benken / Primarschulgemeinde Benken 2011-04 JMS Benken / www.benken.ch 1 Musikunterricht für Kinder und Jugendliche die Freude und Interesse an Musik haben. die nicht nur Musik hören, sondern auch Musik machen

Mehr

Vorschau HS 2017/18. Oktoberarbeitsphase in Ochsenhausen Leitung: Stefan Blunier

Vorschau HS 2017/18. Oktoberarbeitsphase in Ochsenhausen Leitung: Stefan Blunier Vorschau HS 2017/18 Oktoberarbeitsphase in Ochsenhausen Leitung: Stefan Blunier Programm Witold Lutosławski: Jeux vénitiens (bei allen Konzerten) (2-1-3-1 Holz; 1-1-1-0 Blech, Pke, Schlzg (4) Hrfe, 2 Klav,

Mehr

Erschienen: suhrkamp taschenbuch wissenschaft 1718 Broschur, 841 Seiten ISBN:

Erschienen: suhrkamp taschenbuch wissenschaft 1718 Broschur, 841 Seiten ISBN: Theodor W. Adorno: Gesammelte Schriften in 20 Bänden Band 18: Musikalische Schriften V D: 18,50 A: 19,10 CH: 26,90 sfr Erschienen: 28.04.2003 suhrkamp taschenbuch wissenschaft 1718 Broschur, 841 Seiten

Mehr

Januar Gare du Nord Druckereihalle im Ackermannshof Museum Tinguely the bird s eye jazz club. jeweils 50 Minuten

Januar Gare du Nord Druckereihalle im Ackermannshof Museum Tinguely the bird s eye jazz club. jeweils 50 Minuten 19. 22. Januar 2017 Gare du Nord Druckereihalle im Ackermannshof the bird s eye jazz club Konzertdauer jeweils 50 Minuten Donnerstag 19. Januar 19.30 Uhr Gare du Nord Bahnhof für Neue Musik, Schwarzwaldallee

Mehr

W.A. Mozart: Die Klavierkonzerte

W.A. Mozart: Die Klavierkonzerte 1 Ein Köchel der Klavierkonzerte von Stefan Schaub 2005 Eine Ergänzung zur CD Nr. 7 Juwelen der Inspiration: Die Klavierkonzerte von Mozart aus der Reihe KlassikKennenLernen (Naxos NX 8.520045) Ein Problem

Mehr

L = Aufführungsmaterial leihweise / Orchestral parts for hire UA = Uraufführung / World premiere

L = Aufführungsmaterial leihweise / Orchestral parts for hire UA = Uraufführung / World premiere HORST EBENHÖH Werke bei / Music published by Doblinger Inhalt/ Contents Biographie Biography Werke bei / Music published by Doblinger Solo / Solo music - Klavier / Piano - Streichinstrumente / String instruments

Mehr

Ensembles im Gebirgsmusikkorps der Bundeswehr

Ensembles im Gebirgsmusikkorps der Bundeswehr Ensembles im Gebirgsmusikkorps der Bundeswehr Die kleine Blasbesetzung Neben dem großen symphonischen Blasorchester verfügt das Gebirgsmusikkorps der Bundeswehr auch über eine kleine Blasbesetzung. Diese

Mehr

Peter Tschaikowsky Pique Dame op. 68 (1890) nach der gleichnamigen Novelle A. C. Puschkins, Libretto von Modest Tschaikowsky

Peter Tschaikowsky Pique Dame op. 68 (1890) nach der gleichnamigen Novelle A. C. Puschkins, Libretto von Modest Tschaikowsky Peter Tschaikowsky Pique Dame op. 68 (1890) nach der gleichnamigen Novelle A. C. Puschkins, Libretto von Modest Tschaikowsky Neufassung für Soli und Orchester op. 75 von Eberhard Kloke Ausgangslage Für

Mehr

Karlheinz Stockhausen. Werkverzeichnis

Karlheinz Stockhausen. Werkverzeichnis Karlheinz Stockhausen Werkverzeichnis Alle bis 1969 entstandenen Werke (Werk Nr. bis Nr. 29) sind bei der Universal Edition in Wien erschienen, mit Ausnahme von ETUDE, Elektronische STUDIEN I und II, GESANG

Mehr

Thomas Christian David

Thomas Christian David Thomas Christian David Doblinger Inhalt / Contents Biographie... 3 Biography... 4 Werke bei / Music published by Doblinger INSTRUMENTALMUSIK / INSTRUMENTAL MUSIC Flöte / Flute... 5 Klarinette / Clarinet...

Mehr