Integration einer Mädchengruppe in die Fußballabteilung des TSV Weilimdorf 1948 e.v.

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Integration einer Mädchengruppe in die Fußballabteilung des TSV Weilimdorf 1948 e.v."

Transkript

1 Integration einer Mädchengruppe in die Fußballabteilung des TSV Weilimdorf 1948 e.v. Projektbeschreibung: 1. Projektstart Da der TSV Weilimdorf ein innovativer Sportverein im Norden Stuttgarts ist, kam irgendwann einmal der Wunsch auf auch Mädchenfußball im Verein anzubieten. Da die Verantwortlichen des TSV Weilimdorf nicht bei Null anfangen wollten, wurden Gespräche mit der SpVgg Giebel geführt. Die Giebler hatten schon sehr lange Mädchenfußballmannschaften im Spielbetrieb und deshalb eine Menge Erfahrung und sehr gute Verbindungen. Dagegen hatten die Giebler Mädchen in Stuttgart Hausen keine schöne Heimat. Es war dort ein ungepflegter Hartplatz mit renovierungsbedürftigen Kabinen. Die Zukunft im Giebel sah auch nicht rosig aus, da außer den beiden Mädchenfußballmannschaften, D- und C-Jugend, nur noch eine männliche E-Jugend-Mannschaft am Spielbetrieb beteiligt war. Mit diesem Hintergrund wurden Ende 2007 die ersten Gespräche geführt und sehr schnell eine Einigkeit erzielt. Man wollte versuchen einen gemeinsamen Weg zu finden und den Mädchenfußball in Stuttgart Weilimdorf fest zu installieren. 2. Erste Planungsphase Nachdem die beiden Vereine sich einig waren, dass man den Mädchenfußball gemeinsam vorantreiben will, ging es darum wie? Die SpVgg Giebel führte eine Elternabend durch, um dafür zu werben, dass die Mädchen auch unter der neuen Leitung weitermachen. Parallel hierzu wurde in den Weilimdorfer Schulen, in der lokalen Presse und über Flyer in den Weilimdorfer Geschäften Werbung für das 1. gemeinsame Training Seite 1 von 10

2 gemacht. Um die Verteilung der Plakate in den Schulen sowie der Flyer in den Geschäften sicher zu stellen, wurden ein paar Jugendliche der männlichen C- und B-Junioren aktiviert. Die Jungs machten dies sehr gerne und wurden deshalb tiefer in das Projekt eingebunden. 3. Erstes gemeinsames Training Am war es schließlich soweit. Es fand auf dem Gelände des TSV Weilimdorf das erste gemeinsame Training statt. Das Training wurde von Inge Strecker, langjährige Trainerin der Mädchen, SpVgg Giebel, geleitet. Die Resonanz war gut, es wurde aber auch klar, dass man noch mehr tun müsste. Also entschieden sich die Verantwortlichen einen Girls Soccer Day für alle fußballbegeisterten Mädchen durchzuführen. 4. Planung des Girls Soccer Day am Der Sinn dieser Veranstaltung war es den Weilimdorfer Mädchen den Fußballsport näher zu bringen und dafür zu begeistern. Damit die Veranstaltung ein Erfolg werden würde, musste das Programm kurzweilig sein. Also bildete die Jugendabteilung zusammen mit den C- und B-Junioren des TSV Weilimdorf ein Planungsteam. Man überlegte zusammen was man machen könnte und wie wir die Veranstaltung bewerben könnten. Es wurde entschieden, einen Parcours ähnlich dem DFB Fußballabzeichen zu errichten. Außerdem sollte jede Teilnehmerin ein Freigetränk erhalten. Im Anschluss an die Veranstaltung sollte es eine Siegerehrung geben. Anschließend wurden die Aufgaben verteilt. Die Jugendlichen verteilten wieder die Plakate an die Weilimdorfer Schulen und Geschäfte, die Jugendabteilung verfasste eine Pressemeldung und besorgte die Hilfsmittel. Die Veranstaltung wurde beim WFV angemeldet und von diesem auch mit Preisen für die Teilnehmer unterstützt. Zusätzlich wurden noch weitere Preise besorgt. Seite 2 von 10

3 5. Durchführung des Girls Soccer Day am Am Morgen des trafen sich einige Jugendtrainer und einige Jugendspieler (C- und B-Jugend) des TSV Weilimdorf und bauten alle Stationen, sowie den Verpflegungsstand auf. Die Stationen des DFB Fußballabzeichens wurden für diese Veranstaltung heran gezogen. Jede Station wurde mit einem Jugendtrainer und einem Jugendspieler besetzt. Ebenso der Verpflegungsstand. Um 10:00 Uhr kamen schließlich die ersten Mädchen und machten sich voller Tatendrang an die Aufgaben. Man merkte richtig wie es den Mädels Spaß machte, die einzelnen Techniken des Fußballsports auszuprobieren. Aber auch den männlichen Jugendspielern machte die Betreuung der Stationen und die Zusammenarbeit mit den erwachsenen Jugendtrainern sichtlich Spaß. Vom WFV, Bezirk Stuttgart, schaute die Staffelleiterin der Mädchen, Frau Angelika Fuchs, vorbei. Diese erklärte sich sofort und spontan bereit, die Siegerehrung durchzuführen. Am Ende des Tages durften wir ca. 30 Mädchen im Alter zwischen 9 und 16 Jahren bei uns auf dem Gelände begrüßen. Dies war ein voller Erfolg und übertraf die Erwartungen. Impressionen vom Girls-Soccer-Day Seite 3 von 10

4 6. Durchführung eigener Mädchenturniere am An diesem Samstag führten wir auf dem Gelände des TSV Weilimdorf ein erstes Turnier für D- und E-Juniorinnen durch. Wir schrieben das Turnier als Freizeitturnier aus, damit auch die Mädchen die neu waren spielen konnten. Die D-Juniorinnen begannen um 9:00 Uhr mit xx Mannschaften und die E- Juniorinnen folgten um 13:30 Uhr mit xx Mannschaften. Dieses Turnier war ein voller Erfolg und begeisterte alle Teilnehmerinnen. 7. Teilnahme an fremden Turnieren im Sommer 2008 Die Mädchen starteten schon als Spielgemeinschaft noch bei einigen Turnieren. Es wurden die Turniere beim TSV Mühlhausen, beim FC Biegelkicker Erdmannshauden, bei der SpVgg Stuttgart Ost, beim SV Böblingen sowie bei der Eintracht Stuttgart besucht. Seite 4 von 10

5 8. Saison 2008 / 2009 In die Saison 2008 / 2009 starteten wir mit je einer C- und einer D-Juniorinnen Mannschaft. Die Mannschaften wurden als Spielgemeinschaft TSV Weilimdorf / Spvgg Giebel gemeldet. Außerdem wollten wir noch mit einer E-Juniorinnen Mannschaft antreten. Dieser Spielbetrieb kam aber im Bezirk Stuttgart mangels Teilnehmer nicht zu Stande. In diesem Altersbereich traten wir schließlich im Bezirk Enz / Murr bei den Spieltagen in Erdmannshausen und in Kleinsachsenheim an. Die C-Juniorinnen nahmen noch beim VW Jugendmasters teil. Seite 5 von 10

6 3 Bilder: Mädchen der SGM TSV Weilimdorf / SpVgg Giebel 9. Ausrichtung des VR Cups im Bezirk Stuttgart am Der WFV, Bezirk Stuttgart, beauftragte uns mit Ausrichtung des VR Cups. Diesen Auftrag nahmen wir sehr gerne an und richteten diese Veranstaltung bei uns aus. Dadurch konnten wir in Weilimdorf etwas Werbung für unsere Mädchen machen. 14 D Juniorinnen Mannschaften des Bezirks Stuttgart spielten ihren Bezirksmeister aus und waren begeistert von der Organisation. Nur das Wetter war nicht so gut, was aber keinen Abbruch darstellte. Siegerehrung beim VR - Cup Seite 6 von 10

7 10. Fazit Es ist uns gelungen innerhalb eines ¾ Jahres eine Mädchengruppe in der Fußballabteilung zu integrieren. Dies war nur durch die Zusammenarbeit von Jung und Alt möglich. Mit unseren Veranstaltungen konnten wir das Interesse der Weilimdorfer Mädchen wecken. Inzwischen zählt unsere Mädchengruppe 45 Mitglieder, was ca. 1/5 der Jugendabteilung entspricht. Die Tendenz ist weiterhin steigend. Dieser Aufbau wurde ohne finanzielle Unterstützung geschafft. Ab der nächsten Saison wird die Spielgemeinschaft aufgelöst und die Mädchen spielen nur noch als TSV Weilimdorf. Somit bleiben auch alle Kosten für Trikots, Bälle, Trainingshilfen usw. an der Fußballabteilung hängen. Deshalb wäre es schön, wenn wir hier als Preisträger einen kleinen Zuschuss bekommen würden. Impressionen zum Mädchenfußball in Weilimdorf Seite 7 von 10

8 Seite 8 von 10

9 Seite 9 von 10

10 Harald Kehrwecker Jugendleiter TSV Weilimdorf Seite 10 von 10

Sportverein Spaichingen 08 e.v.

Sportverein Spaichingen 08 e.v. Sportverein Spaichingen 08 e.v. AUSSCHREIBUNG 29. Internationales Junioren-Fußball-Kleinfeldturnier für C-/D-/E-Junioren und D-Juniorinnen 30.06. - 02.07.2017 Stadion Unterbach, Spaichingen LIEBE SPORTFREUNDE,

Mehr

ASV Sassanfahrt Mädchen Fußball

ASV Sassanfahrt Mädchen Fußball ASV Sassanfahrt Mädchen Fußball In die 5. Saison startet mit Beginn der neuen Spielrunde die Mädchen Fußball Abteilung des ASV Sassanfahrt. Im Frühjahr 2006 wurde diese Abteilung von Jugendkoordinator

Mehr

Liebe Fußballfreunde in Holzweiler,

Liebe Fußballfreunde in Holzweiler, Heft 1, 2016 Liebe Fußballfreunde in Holzweiler, ich freue mich, Sie heute mit der ersten Ausgabe unseres neuen Vereinshefts begrüßen zu dürfen. Künftig möchten wir Sie halbjährlich über die aktuellen

Mehr

Der FC Donop Voßheide stellt sich vor

Der FC Donop Voßheide stellt sich vor Der FC Donop Voßheide stellt sich vor Unser FC ist ein reiner Fußballverein, der 2003 gegründet wurde aus dem Zusammenschluss der Fußballabteilungen des SC Donop und des TuS Voßheide. Dies war damals schon

Mehr

ANZAG GIRLS CUP in Leverkusen: Über 400 Nachwuchskickerinnen auf Torjagd

ANZAG GIRLS CUP in Leverkusen: Über 400 Nachwuchskickerinnen auf Torjagd P R E S S E I N F O R M A T I O N ANZAG GIRLS CUP in Leverkusen: Über 400 Nachwuchskickerinnen auf Torjagd 40 Mädchen-Fußballmannschaften lieferten sich spannende Wettkämpfe / Apotheker übernahmen Gesundheitspatenschaften

Mehr

SpVgg Rommelshausen Cool Italia Cup

SpVgg Rommelshausen Cool Italia Cup www.nachwuchs-turniere.com 1 von 2 Cool Italia Cup Am Samstag, den 08.02.2014 Beginn 0930 Uhr Spielzeit 1 x 1000 min Pause 0100 min 1. 2. SG Sonnenhof Großaspach 3. First Vienna FC 4. SSV Ulm 1846 5. 1.FC

Mehr

Konzept SG Waldshut-Eschbach

Konzept SG Waldshut-Eschbach Konzept SG Waldshut-Eschbach Mittel- bzw. langfristige Zusammenarbeit im Bereich Jugend zwischen den Vereinen ESV Waldshut, VfB Waldshut und SV Eschbach in einer Spielgemeinschaft. Ziele der Zusammenarbeit

Mehr

Projektbericht über ein Ferien-Fußball-Event vom Harpstedter Turnerbund von e.v. für die Teilnahme am Projekttag,,Markt der Möglichkeiten

Projektbericht über ein Ferien-Fußball-Event vom Harpstedter Turnerbund von e.v. für die Teilnahme am Projekttag,,Markt der Möglichkeiten Projektbericht über ein Ferien-Fußball-Event vom Harpstedter Turnerbund von 1881. e.v. für die Teilnahme am Projekttag,,Markt der Möglichkeiten Verfasser: Jan Phillip Bosse Projektleiter/FSJler 3 Tage

Mehr

Junioren Hallenstadtmeisterschaften

Junioren Hallenstadtmeisterschaften 7 1 20 Junioren Hallenstadtmeisterschaften Vom 27.12. Bis 30.12.2017 In der Kopernikus - Sporthalle 1 2 Vorwort des Bürgermeisters Für alle Fußballfans wird es in der Zeit zwischen Weihnachten und Neujahr

Mehr

Aufgaben und Verantwortlichkeiten in der Jugendabteilung Der Jugendbeirat. Elsen,

Aufgaben und Verantwortlichkeiten in der Jugendabteilung Der Jugendbeirat. Elsen, Aufgaben und Verantwortlichkeiten in der Jugendabteilung Der Jugendbeirat Elsen, 23.05.2012 Grundsätzliches Da allein die Erfüllung der organisatorischen Aufgaben des laufenden Spielbetriebes in der Breite

Mehr

KV Plieningen 1906 e.v. 3. Grupp Messebau-Cup 2012 E-Junioren Vorbereitungsturnier Jahrgang 2003

KV Plieningen 1906 e.v. 3. Grupp Messebau-Cup 2012 E-Junioren Vorbereitungsturnier Jahrgang 2003 3. Grupp MessebauCup 2012 EJunioren Vorbereitungsturnier Jahrgang 2003 Samstag, den 19.05.2012 auf dem Sportgelände Wolfer, Im Wolfer 32 in 70599 Stuttgart Beginn 0900 Uhr Spielzeit 1x10 min. Pause 2 min.

Mehr

SSV Hattert 1920 e.v. Tradition erhalten Zukunft gestalten

SSV Hattert 1920 e.v. Tradition erhalten Zukunft gestalten SSV Hattert 1920 e.v. Tradition erhalten Zukunft gestalten Philosophie Mit dem Projekt 100 startet der SSV Hattert eine Aktion zur Zukunftssicherung des Vereins bis zu seinem 100jährigen Bestehen im Jahr

Mehr

Terminliste A-JUNIOREN-BUNDESLIGA Staffel Süd-/ Südwest Spieljahr 2015/ 2016

Terminliste A-JUNIOREN-BUNDESLIGA Staffel Süd-/ Südwest Spieljahr 2015/ 2016 Sonntag, 16. August 2015 11:00 Mittwoch, 19. August 2015 11:00 Sonntag, 23. August 2015 11:00 Samstag, 29. August 2015 11:00 Sonntag, 13. September 2015 11:00 Sonntag, 20. September 2015 11:00 1 1 SV Darmstadt

Mehr

Terminliste B-JUNIOREN-BUNDESLIGA Staffel Süd-/ Südwest Spieljahr 2015/ 2016

Terminliste B-JUNIOREN-BUNDESLIGA Staffel Süd-/ Südwest Spieljahr 2015/ 2016 Sonntag, 16. August 2015 11:00 Samstag, 22. August 2015 11:00 Sonntag, 30. August 2015 11:00 Samstag, 5. September 2015 11:00 Sonntag, 20. September 2015 11:00 Sonntag, 27. September 2015 11:00 1 1 SC

Mehr

Terminliste A-JUNIOREN-BUNDESLIGA Staffel Süd-/ Südwest Spieljahr 2014/ 2015

Terminliste A-JUNIOREN-BUNDESLIGA Staffel Süd-/ Südwest Spieljahr 2014/ 2015 Sonntag, 10.08.2014 11:00 Sonntag, 17.08.2014 11:00 Sonntag, 24.08.2014 11:00 Sonntag, 31.08.2014 11:00 Sonntag, 14.09.2014 11:00 Sonntag, 21.09.2014 11:00 1 1 Karlsruher SC 1. FC Nürnberg 1 2 FC Bayern

Mehr

Eine Initiative des KW Straßenfußball e.v. Gründung und Start: März 2013

Eine Initiative des KW Straßenfußball e.v. Gründung und Start: März 2013 Eine Initiative des KW Straßenfußball e.v. Gründung und Start: März 2013 AGENDA WIR GRUNDIDEE VON DER VIRTUALITÄT ZUR REALITÄT INTEGRATION FERIEN x SCHULE x EVENTS TEILNAHME ABLAUF EINER CHALLENGE RÜCKBLICK

Mehr

Sportverein Spaichingen 08 e. V. AUSSCHREIBUNG

Sportverein Spaichingen 08 e. V. AUSSCHREIBUNG Sportverein Spaichingen 08 e. V. AUSSCHREIBUNG 28. Internationales Junioren-Fußball-Kleinfeldturnier für C-/D-/E-Junioren und D-Juniorinnen 01.07. - 03.07.2016 Liebe Sportfreunde, die Fußball-Jugendabteilung

Mehr

Endrunde Bezirksfutsalmeisterschaften, Bezirk Freiburg, am Sonntag, den in der Schulsporthalle in Denzlingen

Endrunde Bezirksfutsalmeisterschaften, Bezirk Freiburg, am Sonntag, den in der Schulsporthalle in Denzlingen Teilnehmende Mannschaften: C-Juniorinnen Endrunde 1 1. SG Steinenstadt 2. SG Solvay 3. FV Windenreute C-Juniorinnen Endrunde 2 1. SF Eintracht Freiburg 2. Spvgg Buchenbach 3. SV Ebnet B-Juniorinnen Endrunde

Mehr

Fußball-Ferien-Freizeiten 2016 der DFB-Stiftung Egidius Braun und des Sächsischen Fußball-Verbandes

Fußball-Ferien-Freizeiten 2016 der DFB-Stiftung Egidius Braun und des Sächsischen Fußball-Verbandes Fußball-Ferien-Freizeiten 2016 der DFB-Stiftung Egidius Braun und des Sächsischen Fußball-Verbandes Die DFB-Stiftung Egidius Braun und der Sächsische Fußball-Verband honorieren herausragende Jugendarbeit!

Mehr

Jugendabteilung Newsletter März für Betreuer, Trainer, Förderer, Mannschaftssponsoren und Freunde der FCO- Fußballjugend.

Jugendabteilung Newsletter März für Betreuer, Trainer, Förderer, Mannschaftssponsoren und Freunde der FCO- Fußballjugend. Jugendabteilung Newsletter März 2013 für Betreuer, Trainer, Förderer, Mannschaftssponsoren und Freunde der FCO- Fußballjugend. Liebe Freunde der FCO-Fußballjugend, nach unserem ersten Newsletter im letzten

Mehr

Mühltaler-Schul-Cup Tischtennis 2016

Mühltaler-Schul-Cup Tischtennis 2016 2 Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, sehr geehrte Damen und Herren, die Tischtennisabteilung des TSV Nieder-Ramstadt veranstaltet auch in diesem Jahr Schulmeisterschaften für Grundschüler(innen)

Mehr

Württembergischer Fußballverband e.v.

Württembergischer Fußballverband e.v. Württembergischer Fußballverband e.v. Turnier Mannschaftsbogen Dieser Mannschaftsbogen ist vom teilnehmenden Verein auszufüllen und rechtzeitig vor Beginn des Turniers der Turnieraufsicht zusammen mit

Mehr

Altersgerechte Mannschaftsstärken und Spielfeldgrößen im Kinder- und Jugendfußball

Altersgerechte Mannschaftsstärken und Spielfeldgrößen im Kinder- und Jugendfußball Altersgerechte Mannschaftsstärken und Spielfeldgrößen im Kinder- und Jugendfußball Der Württembergische Fußball Verband (wfv) verfolgt seit nunmehr neun Jahren eine Optimierung seines Spielsystems für

Mehr

Sterne des Sports: Bewerbung MiniCup des Gautinger SC. 5. Bilder der Turniere

Sterne des Sports: Bewerbung MiniCup des Gautinger SC. 5. Bilder der Turniere 1 Projektbausteine: Sterne des Sports: Bewerbung MiniCup des Gautinger SC 1. Die Idee 2. Der MiniCup 3. Lokale Bedeutung der Maßnahme 4. Finanzierung 5. Bilder der Turniere 6. Kooperationen 7. Public Relations

Mehr

SG Osterfeld e.v. - Abt. Fußball SOCCER - VEREINSZEITSCHRIFT - Ausgabe 04/1617 Januar

SG Osterfeld e.v. - Abt. Fußball SOCCER - VEREINSZEITSCHRIFT - Ausgabe 04/1617 Januar SG Osterfeld e.v. - Abt. Fußball SOCCER - VEREINSZEITSCHRIFT - Ausgabe 04/1617 Januar RÜCKRUNDE Wir wünschen allen Mannschaften in der Rückrunde viel Erfolg und faire Spiele. In dieser Ausgabe: Bericht

Mehr

Sportverein Spaichingen 08 e. V. AUSSCHREIBUNG. 27. Internationales Junioren-Fußball-Kleinfeldturnier für C-/D-/E- und F-Junioren

Sportverein Spaichingen 08 e. V. AUSSCHREIBUNG. 27. Internationales Junioren-Fußball-Kleinfeldturnier für C-/D-/E- und F-Junioren Sportverein Spaichingen 08 e. V. AUSSCHREIBUNG 27. Internationales Junioren-Fußball-Kleinfeldturnier für C-/D-/E- und F-Junioren 03.07. - 05.07.2015 Liebe Sportfreunde, die Fußball-Jugendabteilung des

Mehr

Einführung. Allgemeine Ziele

Einführung. Allgemeine Ziele Einführung Das vorliegende Konzept soll den Trainern, Spielern, Funktionären, Fans aber auch Außenstehenden zur Orientierung dienen. Diese Vorlage ersetzt keine Trainingskonzeption sondern soll lediglich

Mehr

T S V. Jugendvolleyballabteilung. TSV Bettingen

T S V. Jugendvolleyballabteilung. TSV Bettingen T S V BETTINGEN a.m. 1951 Jugendvolleyballabteilung TSV Bettingen Die Jugendvolleyballabteilung 1. Momentanzustand 1.1 Teilnehmer 1.2 Unser Training 1.3 Unsere Trainer 1.4 Aktivitäten ten 1.5 Sonstiges

Mehr

Liebe Eltern, Bitte lesen Sie deshalb die nachfolgenden Seiten aufmerksam durch. Sie sind der Leitfaden für unsere Jugendabteilung!

Liebe Eltern, Bitte lesen Sie deshalb die nachfolgenden Seiten aufmerksam durch. Sie sind der Leitfaden für unsere Jugendabteilung! Liebe Eltern, wir freuen uns sehr, dass Ihr Kind bei uns Fußball spielt. Gerade in der heutigen Zeit wird es für Kinder und Jugendliche immer wichtiger, sich in sportlichen Gemeinschaften einzubringen,

Mehr

Sven Lehmhagen. Aus der Sicht der Mannschaft:

Sven Lehmhagen. Aus der Sicht der Mannschaft: Im August 2015 bin ich (Sven Lehmhagen) und Manuel Hasselmann mit 8 Kindern des Jahrganges 2010 gestartet (damals 4-5Jahre alt). Wir fingen mit einmal Training am Freitagabend in der kleinen Halle der

Mehr

Kinder- und Jugendfußballstiftung Jena

Kinder- und Jugendfußballstiftung Jena Unsere Jugendfußballstiftung wurde am 18. Januar 2011 gegründet und am 20. Oktober 2011 als selbstständige Stiftung durch das Innenministerium anerkannt. Die Satzung beschreibt detailliert unter 2 Stiftungszweck

Mehr

Liebe HIM-Freundinnen und Freunde,

Liebe HIM-Freundinnen und Freunde, Liebe HIM-Freundinnen und Freunde, nach einem spannenden Wochenende mit nervenaufreibenden Spielen, wartet ein Wochenende mit etlichen Auswärtsspielen auf uns. Die Männer 3 unterlagen in Rottenburg und

Mehr

SG Eintracht Mendig/Bell

SG Eintracht Mendig/Bell SG Eintracht Mendig/Bell Gründervereine: TuS Grün-Weiß / SV Eintracht Mendig und SV Bell Kontakt Hermann Krings (2.Geschäftsführer) Tel.0160/1556177 Kontakt: Bernd Krayer (1.Vorsitzender) Tel.0170/5317179

Mehr

Jugendkonzept der TSG Pfeddersheim TSG Pfeddersheim Fußball e.v. von 1982

Jugendkonzept der TSG Pfeddersheim TSG Pfeddersheim Fußball e.v. von 1982 Jugendkonzept der TSG Pfeddersheim TSG Pfeddersheim Fußball e.v. von 1982-1 - Inhaltsverzeichnis Infrastruktur... - 3 - Vereinsstruktur... - 5 - Soziales Engagement... - 8 - Visionen... - 10 - Leitgedanke

Mehr

Die Jugendarbeit ist die funktionelle und permanente Basis für die Zukunft des Turnerbund Hilligsfeld von 1911 e.v. Ohne eine verlässliche und

Die Jugendarbeit ist die funktionelle und permanente Basis für die Zukunft des Turnerbund Hilligsfeld von 1911 e.v. Ohne eine verlässliche und Die Jugendarbeit ist die funktionelle und permanente Basis für die Zukunft des Turnerbund Hilligsfeld von 1911 e.v. Ohne eine verlässliche und qualitativ hochwertige Betreuung und Ausbildung von Kindern

Mehr

Winterfeier im Jubiläumsjahr

Winterfeier im Jubiläumsjahr Wie auch in den rückliegenden Jahren, wurde im Jubiläumsjahr, die Winterfeier zusammen mit dem Hauptverein durchgeführt. Das Programm der Jugendmannschaften wurde etwas reduziert und dafür das Gesamtprogramm

Mehr

NFV-Talentförderkonzept für Juniorinnen

NFV-Talentförderkonzept für Juniorinnen NFV-Talentförderkonzept für Juniorinnen Stand: Mai 2016 Jana Menzel Talentförderpyramide DFB NFV-Auswahl U16 + U18 8 U16 NFV-Mädchen-Stützpunkte/ DFB-Stützpunkt NFV-Auswahl U12 + U14 U13 Mädchenstützpunkt-Turnier

Mehr

VfB Neckarrems 1913 e.v.

VfB Neckarrems 1913 e.v. VfB Neckarrems 1913 e.v. Dieter Klaus, Röschweg 19, 71686 Remseck,Tel.07146/821482 mail: sportwoche@vfb-neckarrems.de Fax. /821485 F-Junioren Fußballturnier am um!!! Die Fußballjugend des VfB Neckarrems

Mehr

Liebe HIM-Freundinnen und Freunde,

Liebe HIM-Freundinnen und Freunde, Liebe HIM-Freundinnen und Freunde, dieses Wochenende erwarten uns zwei Mammut-Heimspieltage. Den Anfang am Samstagvormittag macht die weibliche D-Jugend und kurz darauf tritt die weibliche B- Jugend an.

Mehr

8. Kreisjugendfeuerwehrtag des Landkreises Neuburg-Schrobenhausen sowie 20jähriges Bestehen der JF Straß-Moos

8. Kreisjugendfeuerwehrtag des Landkreises Neuburg-Schrobenhausen sowie 20jähriges Bestehen der JF Straß-Moos 8. Kreisjugendfeuerwehrtag des Landkreises Neuburg-Schrobenhausen sowie 20jähriges Bestehen der JF Straß-Moos von Samstag, 02. Juli bis Sonntag, 03. Juli 2011 (Markt Burgheim) 8. Kreisjugendfeuerwehrtag

Mehr

VfL Fontana Finthen - Jugend -

VfL Fontana Finthen - Jugend - VfL Fontana Finthen - Jugend - Inhalt Das haben wir erreicht... Wussten Sie, dass...?! Das sind unsere Ziele... Ausgezeichnete Jugendarbeit Impressionen Mach mit! Das haben wir erreicht... Der Fußballverein

Mehr

Vorstellung von Qualifizierungsmöglichkeiten

Vorstellung von Qualifizierungsmöglichkeiten Qualifizierungsmöglichkeiten im FLVW Vorstellung von Qualifizierungsmöglichkeiten Trainerlizenzen im FLVW bis 2009 Trainerlizenzen E- und F-Junioren, Mini-Kicker 100% 90% 80% 70% 60% 86% A-Trainer B-Trainer

Mehr

Gruppe 1 Gruppe 2 Gruppe 3 Gruppe 4

Gruppe 1 Gruppe 2 Gruppe 3 Gruppe 4 HallenMasters 2012/2013 F-Junioren / Spielzeit 1 x 15 min Staffelleiter: Thorsten Sewing, Siekstr. 7, 33719 Bielefeld Tel. 0521-2017523 Gruppe 1 Gruppe 2 Gruppe 3 Gruppe 4 1 VfL Ummeln 1 VfL Theesen 1

Mehr

Der Mädchenbrunch MädwurstChat fand im Rahmen der Ausstellung im DAStietz statt. MädwurstChat

Der Mädchenbrunch MädwurstChat fand im Rahmen der Ausstellung im DAStietz statt. MädwurstChat Der Mädchenbrunch fand im Rahmen der Ausstellung im DAStietz statt. Der kostenfreie Mädchenbrunch mit der Möglichkeit kostenlos zu chatten fand am 04.10.2010 von 11-14 Uhr statt. Schon kurz vor 11 Uhr

Mehr

Handball: Jugendmannschaften wachsen stetig

Handball: Jugendmannschaften wachsen stetig Handball: Jugendmannschaften wachsen stetig (von: Judith Malinowski) Die Jugend der Handballabteilung wächst stetig weiter. Zwischenzeitlich spielen über 70 Jungs und Mädels im Trikot der HSG Seckbach/Eintracht.

Mehr

Andreas Beilich stv. BV Alpenvorland - Spielbetrieb. D-Jugendspielbetrieb

Andreas Beilich stv. BV Alpenvorland - Spielbetrieb. D-Jugendspielbetrieb D-Jugendspielbetrieb Saison 2014/2015 Herzlichen Glückwunsch dem Meister der weibliche D-Jugend: HSG Würm-Mitte Meister der männliche D-Jugend: TSV Herrsching im Alpenvorland Saison 2014/2015 Einführung

Mehr

Sponsorenmappe DJK Germania Hoisten. Mai 2015

Sponsorenmappe DJK Germania Hoisten. Mai 2015 Sponsorenmappe DJK Germania Hoisten Mai 2015 Liebe Freunde und Sponsoren der DJK Germania Hoisten, mit knapp 3.300 Einwohnern gehört Hoisten sicherlich zu einem der kleineren Orte im Kreis Neuss/Grevenbroich.

Mehr

Sponsoring- Sponsoring- Konzept Konzept

Sponsoring- Sponsoring- Konzept Konzept Sponsoring- Konzept Inhalt Seite 3 Seite 4 Seite 5 Seite 6 Seite 7 Seite 8 Seite 9 Seite 10 Seite 11 Seite 12 Vorwort Kurzportrait Unsere Aufgaben Unsere Ziele Grundsätze und Werte Sponsoring-Varianten

Mehr

Liebe HIM-Freundinnen und Freunde,

Liebe HIM-Freundinnen und Freunde, Liebe HIM-Freundinnen und Freunde, wir haben mal wieder ein tolles HIM-Wochenende zu bieten. Am Samstag spielen zunächst einige Jugendteams, unter anderem auch die männliche A-Jugend und den Abschluss

Mehr

Jahresbericht 2014 Abteilung Faustball!

Jahresbericht 2014 Abteilung Faustball! Michael Schneider Faustballabteilung Ölbergstrasse 6 53819 Neunkirchen - Seelscheid Michael.Schneider@faustball.tsv bayer04.de Telefon: 02 24 7 / 96 83 72 Mobil: 01 76 / 32 63 40 59 Im April 2015 Jahresbericht

Mehr

Spielplan 6. Indigo Junior-Cup 2016 U-11 Junioren

Spielplan 6. Indigo Junior-Cup 2016 U-11 Junioren Spielplan 6. Indigo Junior-Cup 2016 U-11 Junioren Samstag, 09. Januar 2016 Sparkassen-Arena Elsenfeld Spielbeginn: Spielzeit: Modus: 0,00694 0,00069 8:30 Uhr 10 Min. ohne Seitenwechsel nach dem Regelwerk

Mehr

1. Spieltag. 2. Spieltag. 3. Spieltag. 4. Spieltag. 5. Spieltag

1. Spieltag. 2. Spieltag. 3. Spieltag. 4. Spieltag. 5. Spieltag 1. Spieltag 1. FC Kaiserslautern Werder Bremen 2 1 1. FC Köln Hertha BSC Berlin 2 3 1. FC Nürnberg Borussia Neunkirchen 2 0 Borussia Dortmund Hannover 96 0 2 Eintracht Braunschweig TSV 1860 München 1 1

Mehr

Sponsoring bei der HSG Schwab/kirchen Handballspielgemeinschaft der Vereine TSV Bergkirchen und TSV Schwabhausen

Sponsoring bei der HSG Schwab/kirchen Handballspielgemeinschaft der Vereine TSV Bergkirchen und TSV Schwabhausen Sponsoring bei der HSG Schwab/kirchen Handballspielgemeinschaft der Vereine TSV Bergkirchen und TSV Schwabhausen Inhaltsverzeichnis - Unsere Spielgemeinschaft - Aufgaben und Ziele des Förderverein - Sponsoring-Pakete

Mehr

KV Plieningen 1906 e.v. 2. Grupp Messebau-Cup 2011 für F2 - Junioren

KV Plieningen 1906 e.v. 2. Grupp Messebau-Cup 2011 für F2 - Junioren 2. Grupp MessebauCup 2011 für F2 Junioren Sonntag, den 03.07.2011 auf dem Sportgelände Wolfer, Im Wolfer 32 in 70599 Stuttgart Beginn 0930 Uhr Spielzeit 1x8 min. Pause 2 min. Turnier Hauptsponsor Gruppensponsoren

Mehr

F-Jugend- und Bambiniturnier 2015

F-Jugend- und Bambiniturnier 2015 Gruppeneinteilung F-Jugend Gruppe A Kickers 09 Lauterbach I FC Hardt FV Tennenbronn SpVgg 08 Schramberg II SV Schapbach Gruppe B Kickers 09 Lauterbach II SV Sulgen SpVgg Schiltach SpVgg 08 Schramberg I

Mehr

Ausgabe März Germania Datteln - SW Meckinghoven

Ausgabe März Germania Datteln - SW Meckinghoven Ausgabe März 2009 Germania Datteln - SW Meckinghoven Sonntag, 29.03.2009 Jahreshauptversammlung der Sportfreunde Germania 2009 Am Freitag, 27.03.2009 fand die diesjährige Jahreshauptversammlung der Sportfreunde

Mehr

Konzept Jugend

Konzept Jugend Konzept Jugend 2013-2015 Jugendausschuss Peter Clewes (Jugendleiter) Uwe Kontermann (Organisation) Wolfgang Maier (Veranstaltungen-Turnier, Spielbetrieb,Passwesen) Sonja Baikhardt (Jugendassistentin) Patrick

Mehr

Der Fußballclub Kalbach. ein modern und zukunftsorientiert geführter Verein stellt sich vor!

Der Fußballclub Kalbach. ein modern und zukunftsorientiert geführter Verein stellt sich vor! Der Fußballclub Kalbach ein modern und zukunftsorientiert geführter Verein stellt sich vor! Fußballclub Kalbach 1948 e.v. Im Jahre 1948 wurde in Kalbach, das damals noch politisch als auch sportlich dem

Mehr

Die BFV-Ferien-Fussballschule in Deinem Verein. Spiel Spaß Fußball pur!

Die BFV-Ferien-Fussballschule in Deinem Verein. Spiel Spaß Fußball pur! Die BFV-Ferien-Fussballschule in Deinem Verein Spiel Spaß Fußball pur! - Was ist das? Fünf (bzw. drei) Tage Fußballschule in den Pfingst- und Sommerferien Für die Kinder und Jugendlichen Deines Vereins

Mehr

G-/F-/E - Jugend Hallenfußballturnier

G-/F-/E - Jugend Hallenfußballturnier SpVgg Willenhofen- Herrnried SG Willenhofen/Eichlberg G-/F-/E - Jugend Hallenfußballturnier Hauptschulturnhalle Hemau 2011 F-Jugend: Sa. 19.03.11; 12.30-17.00 Uhr G-Jugend: So. 20.03.11; 9.30-11.50 Uhr

Mehr

Liebe HIM-Freundinnen und Freunde,

Liebe HIM-Freundinnen und Freunde, Liebe HIMFreundinnen und Freunde, Ostern ist vorbei, sowie auch die Saison für die Jugendmannschaften. Aber für unsere Aktiven geht es weiter! Kommenden Samstag werden unserer Frauen 1 die Ehre haben als

Mehr

TENNIS-BEZIRK 5 ESSEN / BOTTROP e.v. IM TENNISVERBAND NIEDERRHEIN e.v.

TENNIS-BEZIRK 5 ESSEN / BOTTROP e.v. IM TENNISVERBAND NIEDERRHEIN e.v. An alle Jugendwarte des TENNIS-BEZIRKS 5 ESSEN / BOTTROP E. V. Bezirksjugendwartin: Wiebke Hamel Vestische Straße 82 46117 Oberhausen Tel.: (01 63) 314 07 82 Jugend-Winterhallenrunde 2016 / 2017 Liebe

Mehr

Integrationskonzept. TuS Bad Arolsen 1919 e.v.

Integrationskonzept. TuS Bad Arolsen 1919 e.v. Integrationskonzept TuS Bad Arolsen 1919 e.v. Stand: April 2016 Inhaltsverzeichnis Vorwort... 3 Der Verein... 4 Integration im Verein... 5 Unsere Verhaltensregeln... 7 Sportliche Situation der Seniorenmannschaften...

Mehr

Diese Bezirksstaffeln spielen unabhängig von den Altersklassen als 11er Mannschaften.

Diese Bezirksstaffeln spielen unabhängig von den Altersklassen als 11er Mannschaften. Bezirk Unterland - Jugend - Mannschaftsgrößen und Spielsysteme der Jugendmannschaften im Bezirk Unterland Spieljahr: 2015/2016 Mannschaftsgrößen (incl. Torspieler/in) A-Junioren 11 + 9 C-Junioren 11 +

Mehr

SPORTSPONSORING. Sparte Fußball GEMEINSAMES ENGAGEMENT GEMEINSAMER ERFOLG

SPORTSPONSORING. Sparte Fußball GEMEINSAMES ENGAGEMENT GEMEINSAMER ERFOLG SPORTSPONSORING Sparte Fußball GEMEINSAMES ENGAGEMENT GEMEINSAMER ERFOLG SPORTSPONSORING: Sparte Fußball 1. Sportsponsoring kommt an IPSOS Studie zeigt: Regionales Sportsponsoring ist besser als jede Werbung:

Mehr

1. Spieltag. 2. Spieltag. 3. Spieltag. 4. Spieltag. 5. Spieltag

1. Spieltag. 2. Spieltag. 3. Spieltag. 4. Spieltag. 5. Spieltag 1. Spieltag 1. FC Saarbrücken 1. FC Köln 0 2 Eintracht Frankfurt 1. FC Kaiserslautern 1 1 Hertha BSC Berlin 1. FC Nürnberg 1 1 Karlsruher SC Meidericher SV 1 4 Preußen Münster Hamburger SV 1 1 Schalke

Mehr

Kleine Spenden - Große Wirkung

Kleine Spenden - Große Wirkung Kleine Spenden - Große Wirkung Jugendarbeit beim FC Este 2012 e.v. 2 Durch die Ausgliederung der Fußballsparten aus den Traditionsvereinen MTV Moisburg e.v. und TuS Jahn Hollenstedt-Wenzendorf e.v. entstand

Mehr

Liebe HIM-Freundinnen und Freunde,

Liebe HIM-Freundinnen und Freunde, Liebe HIM-Freundinnen und Freunde, dieses Wochenende haben wir sogar zwei Heimspieltage im Angebot. Unser großer Heimspieltag am Samstag startet mit unseren Jugendmannschaften. Um 14:40 Uhr spielen dann

Mehr

1. Spieltag. 2. Spieltag. 3. Spieltag. 4. Spieltag

1. Spieltag. 2. Spieltag. 3. Spieltag. 4. Spieltag 1. Spieltag 1. FC Köln Hannover 96 0 1 Borussia Neunkirchen Borussia Mönchengladbach 1 1 Eintracht Braunschweig Borussia Dortmund 4 0 Eintracht Frankfurt Hamburger SV 2 0 Meidericher SV 1. FC Kaiserslautern

Mehr

SV Rheidt 1926 e.v. Bewerbung um einen Zuschuss im Rahmen des Programmes der Kreissparkasse Köln WIR FÜR DIE REGION.

SV Rheidt 1926 e.v. Bewerbung um einen Zuschuss im Rahmen des Programmes der Kreissparkasse Köln WIR FÜR DIE REGION. SV Rheidt 1926 e.v. Bewerbung um einen Zuschuss im Rahmen des Programmes der Kreissparkasse Köln WIR FÜR DIE REGION für das Jahr 2015 Was ist der SV Rheidt 1926 e.v. aktuell ca. 550 Mitglieder, davon 221

Mehr

Spielangebot des Bezirks Unterland für die Altersbereiche F-Junioren und Bambini

Spielangebot des Bezirks Unterland für die Altersbereiche F-Junioren und Bambini Spielangebot des Bezirks Unterland für die Altersbereiche F-Junioren und Bambini Bezirk Unterland - Jugend - Spieltage Die Spieltage der F-Junioren und Bambini finden am gleichen Tag, auf dem gleichen

Mehr

JSG Altes Amt. JSG Altes Amt VfL Wolfsburg seit 2006, R. Diesner 1

JSG Altes Amt. JSG Altes Amt VfL Wolfsburg seit 2006, R. Diesner 1 : 1977 Bildung der JSG Altes Amt aus den Jugendfußballsparten des TSV Willershausen und der TSG Düderode/Old. Am 09.02.2002 kommt die TSG Echte hinzu, in der Saison 2013/14 der FC Auetal, dann als JSG

Mehr

Juniorcup 2010 Samstag

Juniorcup 2010 Samstag Juniorcup 2010 Samstag 12.06.2010 Gruppe A Gruppe B Gruppe C Gruppe D Bayer 04 Leverkusen VfB Durach FC Immenstadt SC Thalkirchdorf VfB Stuttgart TSV Oberstaufen DJK Seifriedsberg TSV Stiefenhofen Eintracht

Mehr

gegründet im Jahre 1901 als Turn- und Sportverein

gegründet im Jahre 1901 als Turn- und Sportverein SPONSORING-MAPPE Kurzportrait gegründet im Jahre 1901 als Turn- und Sportverein etwa 350 Mitglieder 5 aktive Mannschaften im Bereich Damen- und Herrenfußball, davon 2 Jugendmannschaften weitere Abteilungen

Mehr

Rückblick auf das Freifach Volleyball im 1. Schulhalbjahr Volleyball-Turniersiege für Sek Bischofszell

Rückblick auf das Freifach Volleyball im 1. Schulhalbjahr Volleyball-Turniersiege für Sek Bischofszell Rückblick auf das Freifach Volleyball im 1. Schulhalbjahr 12-13 Im ersten Semester des Schuljahres 2012-13 ist im Freifach Volleyball einiges erlebt worden. So haben sowohl das Mädchen als auch das Knaben

Mehr

Mitgliederstand:

Mitgliederstand: Mitgliederstand: 01.01. 2017 169 (-3) 98 (-3) 71 Datenreihen1 Gesamt Männlich Weiblich Mitgliederverwaltung 2016 Altersstruktur GTC; Stand: 01.01.2017 45 40 35 30 25 20 15 10 5 0 < 10 Jahre 10-18 Jahre

Mehr

Erfolgreiches Vellmarer Team bei Badminton-Bezirksmeisterschaft U11-U19 in Korbach

Erfolgreiches Vellmarer Team bei Badminton-Bezirksmeisterschaft U11-U19 in Korbach Erfolgreiches Vellmarer Team bei Badminton-Bezirksmeisterschaft U11-U19 in Korbach Mit 23 Teilnehmern war der TSV Vellmar bei der Badminton- Bezirksmeisterschaft der Schüler und Jugend (U11 bis U19) in

Mehr

SV 1894 SACHSENHAUSEN e.v.

SV 1894 SACHSENHAUSEN e.v. Ihre Werbung beim Fußballverein SV 1894 SACHSENHAUSEN e.v. SV 1894 Frankfurt/Main-Sachsenhausen e.v. Gerbermühlstraße 110 60594 Frankfurt am Main Inhaltsverzeichnis Wissenswertes S. 3 Unsere Mannschaften

Mehr

BEST OF BEACH 17. In der Thermenhauptstadt Fürstenfeld!

BEST OF BEACH 17. In der Thermenhauptstadt Fürstenfeld! BEST OF BEACH 17 In der Thermenhauptstadt Fürstenfeld! An die Direktion Sehr geehrte Schulleitung! Der Volleyballclub Fürstenfeld veranstaltet heuer das 11. Mal einen großen Beachvolleyball- Event in der

Mehr

Presseinfo us

Presseinfo us Presseinfo 26.01.2014 us Junioren-Stadtmeisterschaften im Hallenfußball Freitag, 31.01.2014 Sonntag,02.02.2014 Sporthalle Nordwest - 14 Vereine Fasst 700 Spieler Rekordbeteiligung Bande als Neuerung -

Mehr

Abschlussbericht Europäische Fußballwoche 2017

Abschlussbericht Europäische Fußballwoche 2017 Abschlussbericht Europäische Fußballwoche 2017 Berlin, 28.06.2017 Die Europäische Fußballwoche (EFW) 2017 erfreut sich großer Beliebtheit Auch in diesem Jahr fand die Europäische Fußballwoche von Special

Mehr

Evaluation der Fragebögen zum Zukunftstag für Mädchen und Jungen am 22. April 2010 an der Technischen Universität Braunschweig

Evaluation der Fragebögen zum Zukunftstag für Mädchen und Jungen am 22. April 2010 an der Technischen Universität Braunschweig Braunschweig, den 21.07.2010 Evaluation der Fragebögen zum Zukunftstag für Mädchen und Jungen am 22. April 2010 an der Technischen Universität Braunschweig 35 Institute und Einrichtungen der TU Braunschweig

Mehr

Spielangebote der Bezirks Unterland für die Altersbereiche F-Junioren und Bambini

Spielangebote der Bezirks Unterland für die Altersbereiche F-Junioren und Bambini Spielangebote der Bezirks Unterland für die Altersbereiche F-Junioren und Bambini Bezirk Unterland - Jugend - Spieltage Die Spieltage der F-Junioren und Bambini finden am gleichen Tag, auf dem gleichen

Mehr

Thüringer Fußball-Verband e.v. Kreisfußballausschuss Jena-Saale-Orla. Vorsitzender Jugendausschuss

Thüringer Fußball-Verband e.v. Kreisfußballausschuss Jena-Saale-Orla. Vorsitzender Jugendausschuss Vorläufige Staffeleinteilungen Saison 2015/16 (Stand: 20.06.2015) A-Junioren: FC Thüringen Jena SG Bad Klosterlausnitz SG Camburg SV Grün-Weiß Triptis SV Jena-Zwätzen VfB 09 Pößneck B-Junioren: (KOL, 12

Mehr

Erfolgskooperation HIT RADIO FFH FSV Frankfurt

Erfolgskooperation HIT RADIO FFH FSV Frankfurt Erfolgskooperation HIT RADIO FFH FSV Frankfurt Ein unschlagbares Duo: HIT RADIO FFH, Hessens Sportsender Nr. 1 und der Traditionsfußballverein FSV Frankfurt veranstalten seit 2007 in ganz Hessen gemeinsame

Mehr

News Neuigkeiten News Neuigkeiten des Förderverein Fußball TSV Kuppingen e.v.

News Neuigkeiten News Neuigkeiten des Förderverein Fußball TSV Kuppingen e.v. Sportliches Teil 1 Der Förderverein Fußball gratuliert den A Junioren und den C Junioren unserer SG Kuppingen/Deckenpfronn/Oberjesingen jeweils zur Meisterschaft. A-Junioren: Die A-Junioren konnten im

Mehr

Hier kommen. unsere Fußball-Referenzen.

Hier kommen. unsere Fußball-Referenzen. Hier kommen unsere Fußball-Referenzen. Wir machen Fans und schöpfen das Erlebnispotenzial Ihrer Marke optimal aus. Mit Fußball. Sie wollen das Thema Fußball für Ihre Kommunikation nutzen? Wir sagen wie

Mehr

Der Kick in die Zukunft Seien Sie dabei!

Der Kick in die Zukunft Seien Sie dabei! Der Kick in die Zukunft Seien Sie dabei! 1 Wer sind wir? Wir sind die Jugendfußballabteilung des TSV Weiss-Köln, dem großen Traditionsverein aus dem Kölner Süden mit über 1.000 Mitgliedern Unsere Jugend-Mannschaften

Mehr

SSV Hattert 1920 e.v. Traditionen erhalten Zukunft gestalten

SSV Hattert 1920 e.v. Traditionen erhalten Zukunft gestalten SSV Hattert 1920 e.v. Traditionen erhalten Zukunft gestalten Philosophie Mit dem Projekt 100 startete der SSV Hattert im Jahr 2009 eine Aktion zur Zukunftssicherung des Vereins bis zu seinem 100jährigen

Mehr

Liebe Eltern, o es gibt kaum noch Flächen wo die Kinder Platz zum Spielen

Liebe Eltern, o es gibt kaum noch Flächen wo die Kinder Platz zum Spielen Jugendabteilung Liebe Eltern, wir freuen uns sehr, dass Sie Interesse an unserem Verein und somit an diesem Konzept zeigen und hoffen, dass Sie und Ihr Kind durch die nachfolgeneden Zeilen den Weg zu uns

Mehr

Gesamtspielplan SG Leinfelden-Echterdingen

Gesamtspielplan SG Leinfelden-Echterdingen September '17 atum Zeit Heim - Gast Tore Klasse.09.17 11:00 TSV Ludwigsburg - SG Leinfelden-Echterdingen -:- Frauen.09.17 16:30 TSV Baltmannsweiler - SG Leinfelden-Echterdingen -:- B-Juniorinne.09.17 11:00

Mehr

Gruppeneinteilung Vorrunde

Gruppeneinteilung Vorrunde Gruppeneinteilung Vorrunde Gruppe A FC Luzern RB Leipzig Slavia Prag FC Gomadingen-Dapfen TSG Münsingen II Gruppe B SpVgg Unterhaching SK Rapid Wien 1. FC Köln SV Hülben SGM Auingen/Dottingen-Rietheim

Mehr

SVV U7- Bambini - Cup

SVV U7- Bambini - Cup Am Samstag, den.6.212 Beginn Uhr Spielzeit x min Pause min I. Teilnehmende Mannschaften II. Spielplan Vorrunde SVV U7- Bambini - Cup Fußball Feldturnier für - Bambini - Mannschaften Schwarzbachstadion

Mehr

Herzlich willkommen zum. Ehrenamtstreff 9. Frauen im Ehrenamt

Herzlich willkommen zum. Ehrenamtstreff 9. Frauen im Ehrenamt Herzlich willkommen zum Ehrenamtstreff 9 Frauen im Ehrenamt 1 Block 1: Bedarfs- und Situationsanalyse 2 3 Typische Aufgaben von Frauen im Fußballverein Abteilungsleiterin Frauen-/Mädchenfußball Übungsleiterin

Mehr

Begrüßung durch Kreisjugendreferent Lukas Brinkop um Uhr.

Begrüßung durch Kreisjugendreferent Lukas Brinkop um Uhr. 1 Begrüßung durch Kreisjugendreferent Lukas Brinkop um 19.10 Uhr. Feststellung der Anwesenheit: Anwesend Vereine, die im letzten Jahr eine Jugendmannscaft gemeldet haben, sind: ASV Adelheidsdorf, TuS Eicklingen,

Mehr

ELTERNBRIEF JUGEND-FUßBALL. SV HORRHEIM Saison 2008/09 SPIELTAG AM SAMSTAG

ELTERNBRIEF JUGEND-FUßBALL. SV HORRHEIM Saison 2008/09 SPIELTAG AM SAMSTAG SPIELTAG AM SAMSTAG 06.09.08 Liebe Eltern, ganz herzlich möchten wir Sie zu unserem Spieltag am 6.9.08 auf dem Sportgelände des SV Horrheim einladen. Unsere Jugendmannschaften werden zu Freundschaftsspielen

Mehr

Chronik. des Sportclubs 1983 Mutterstadt e.v. Gründung:

Chronik. des Sportclubs 1983 Mutterstadt e.v. Gründung: Chronik des Sportclubs 1983 Mutterstadt e.v. Gründung: Die Volleyball-Abteilung der TSG Mutterstadt spaltete sich bei der Vorbereitung für die Saison 1983/1984 in zwei Interessengemeinschaften, die in

Mehr

Gruppe 1 Gruppe 2 Gruppe 3 Gruppe 4

Gruppe 1 Gruppe 2 Gruppe 3 Gruppe 4 HallenMasters 2012/2013 D-Junioren / Spielzeit 1 x 15 min Staffelleiter: Thorsten Sewing, Siekstr. 7, 33719 Bielefeld Tel. 0521-2017523 Gruppe 1 Gruppe 2 Gruppe 3 Gruppe 4 1 VfL Theesen 1 VfL Ummeln 1

Mehr

Crosslauf-Cup. - die optimale Vorbereitung für die neue Wettkampfsaison -

Crosslauf-Cup. - die optimale Vorbereitung für die neue Wettkampfsaison - Crosslauf-Cup - die optimale Vorbereitung für die neue Wettkampfsaison - 1. Crosslauf - Tag Sonntag, 18.01.2015 2. Crosslauf - Tag Sonntag, 01.02.2015 3. Crosslauf - Tag Sonntag, 15.02.2015 1. CROSSLAUF-TAG

Mehr

Hedgehocks Cup 2016 in der Stadt Fürstenberg

Hedgehocks Cup 2016 in der Stadt Fürstenberg Hedgehocks Cup 2016 in der Stadt Fürstenberg (sirco) Am Samstag, dem 20.02.2016, starteten die Hobby-Floorballspieler des TSV Ebersgöns, die Dreschflegel, zu ihrer zweiten Reise in die Igelstadt Fürstenberg

Mehr