PROGRAMMVORSCHAU

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "PROGRAMMVORSCHAU"

Transkript

1 PROGRAMMVORSCHAU :00-22: :00-20:30 Einlass: 17: :00-21: :00-21: :00-22: :30-21: :00-22:15 Einlass: 19: :00-21:00 Die Nacht der Musicals ASA Event GmbH Reinhold Messner Reisefibel Reisebüro & Buchhandlung Echoes - Barefoot To The Moon: An Acoustic Live Tribute To Pink Floyd jubez / Stadtjugendausschuss Humorkonzert "Einmal in Russland" Schwanensee Highlight-Concerts GmbH Karlsruher Meisterkonzert "Wie klingt Spanien?" Tianwa Yang, Violine Rubén Gimeno, Dirigent Staatsorchester Rheinische Philharmonie Werke von Turin, Lalo und Bizet Dirigent: Daniel Raiskin, Staatsorchester Rheinische Philharmonie Wiener Klassik Konzert Spielzeit 2016/2017 Werke von Respighi, Haydn und Schubert Klassische Philharmonie Bonn e.v. Nikolay Baskov - "The game" Stand: (Änderungen vorbehalten) Seite 1/5 Stand:

2 :00-22: :00-21: :00-21: :00-22: :00-22: :00-22: :00-22: :00-22: :00-22: :30-21: :30-21:30 DeFans Entertainment UG Sinfoniekonzert mit dem Sinfonieorchester des KIT 2017 Förderverein HOSPIZ Ettlingen e. V. Das Phantom der Oper ASA Event GmbH Shadowland Annett Louisan 2017 Theateraufführung mit Michail Efremov "Chapaev und die Finsternis" DeFans Entertainment UG Dr. Eckart von Hirschhausen Daddy Cool - Das Musical Music Circus Concertbüro GmbH Paul Panzer Chris Tall: Selfie von Mutti! Wenn Eltern cool sein wollen... TNT DANCE. DAS SAISON BATTLE KWELL Event GmbH David Garrett & Sinfonieorchester Basel Tschaikowsky Violinkonzert Tschaikowsky 4. Sinfonie Südwestdeutsche Konzertdirektion Stuttgart Michael Russ GmbH Semino Rossi Brown-Media :30-22: :00-22:30 Gerd Dudenhöffer spielt Heinz Seite 2/5 Stand:

3 Becker Mario Barth: Männer sind bekloppt, aber sexy!, Teddy Show, :00-22: :00-21:00 Einlass: 16: :00-21: :00-22: :00-22:15 Einlass: 19: :30-21: :00-23: :30-22:00 Elvis - The Musical Music Circus Concertbüro GmbH Ehrlich Brothers Tamara Gwerdziteli Frau Boyan Hannes und der Bürgermeister Gastspielbüro Aalen Wiener Klassik Konzert Spielzeit 2016/2017 Werke von Weber, Bruch und Brahms Klassische Philharmonie Bonn e.v. Karlsruher Meisterkonzert "Königlich" Klavierabend mit Martin Stadtfeld Werke von Bach und Chopin Fate & Failure - Schatten des Schicksals Johann Günther J.G. Musicals Karlsruher Meisterkonzert "Weltbürger am Klavier" Fazil Say, Klavier Michael Schönwandt, Dirigent SWR Symphonieorchester Werke von Mendelssohn Bartholdy, Saint-Saens und Nielsen Rothaus Mudiator Run 2017 Messe dm-arena Messe dm-arena Messe Messe Freigelände Seite 3/5 Stand:

4 :00-22: :00-22: :00-22: :00-22: :30-22: :00-22: :30-21: :00-22: :00-22: :00-22: :00-22: :00-22:30 CDS Productions GmbH Angelo Branduardi Kultopolis GmbH Jakobson Ballett DARZ art GmbH Soy de Cuba BB Promotion GmbH Michael Mittermeier: Wild - Das neue Programm Galakonzert mit dem Musikkorps der Bundeswehr Städtisches Klinikum Karlsruhe ggmbh Bülent Ceylan: Kronk Comedy Women Maksim International Production GmbH Ocean Film Tour Moving Adventures Medien GmbH Ralf Schmitz - Schmitzenklasse Konzertbüro Schoneberg GmbH Büro Frankfurt Totsch-v-totsch Frau Ferber ALBERT HAMMOND SongBook Tour 2017 hypertension - the art of music Studio Hamburg Haus T 19. Bundesbegegnung "Schulen musizieren" Verband deutscher Schulmusiker e.v. Luke Mockridge Seite 4/5 Stand:

5 :00-22:30 Mary Roos & Wolfgang Trepper: Die Geschichte des deutschen Schlagers C2 CONCERTS GmbH Herr Doll Seite 5/5 Stand:

VERANSTALTUNGEN» NOVEMBER 2015 BIS MAI 2016

VERANSTALTUNGEN» NOVEMBER 2015 BIS MAI 2016 VERANSTALTUNGEN» NOVEMBER 2015 BIS MAI 2016 HERZLICH WILLKOMMEN Hier finden Sie eine Veranstaltungsübersicht mit Konzerten und Messen im Hotel Esperanto Kongress- und Kulturzentrum Fulda von November 2015

Mehr

VERANSTALTUNGEN» OKTOBER 2016 BIS MAI 2017

VERANSTALTUNGEN» OKTOBER 2016 BIS MAI 2017 VERANSTALTUNGEN» OKTOBER 2016 BIS MAI 2017 HERZLICH WILLKOMMEN Hier finden Sie eine Veranstaltungsübersicht mit Konzerten und Messen im Hotel Esperanto Kongress- und Kulturzentrum Fulda von Oktober 2016

Mehr

FEB JAN VOLKSWAGEN HALLE BRAUNSCHWEIG TERMINE. TICKETS SCHON AB 29,90!

FEB JAN VOLKSWAGEN HALLE BRAUNSCHWEIG TERMINE.  TICKETS SCHON AB 29,90! TERMINE JAN FEB 2017 www.eintracht-stadion.com www.stadthalle-braunschweig.de www.volkswagenhalle-braunschweig.de 0 002.2017 VOLKSWAGEN HALLE BRAUNSCHWEIG TICKETS SCHON AB 29,90! Regie und Choreografie:

Mehr

Konzert: Konzerthaus Berlin. Veranstaltungsort: Konzerthaus Berlin. Konzert: Konzerthaus Berlin. Veranstaltungsort: Konzerthaus Berlin

Konzert: Konzerthaus Berlin. Veranstaltungsort: Konzerthaus Berlin. Konzert: Konzerthaus Berlin. Veranstaltungsort: Konzerthaus Berlin Termine vom 01012015 bis 3172015; Stand 11112014 Schedule Fr 16 Jän 2015 20:00-22:30 Konzert: Konzerthaus Berlin Konzerthausorchester Berlin Michael Gielen, Dirigent Veranstaltungsort: Konzerthaus Berlin

Mehr

Konzerte und Premiere 2008 / 2009

Konzerte und Premiere 2008 / 2009 Konzerte und Premiere 2008 / 2009 Theaterfestkonzert 20. September 2008, 19.30 Uhr, Großes Haus Im traditionellen Theaterfestkonzert erklingen Ausschnitte aus den Produktionen der kommenden Saison, und

Mehr

veranstaltungsübersicht

veranstaltungsübersicht Stand: 4. Mai 2015 Max Raabe & Palast Orchester Mo, 4. und Di, 5. Mai 2015/ 20 Uhr halle F "Eine Nacht in Berlin" Tickets: 86,- / 77,- / 68,- / 59,- EUROVISION SONG CONTEST VIENNA 2015 Verkauf in mehreren

Mehr

Ford Sinfonie-Orchester e.v.

Ford Sinfonie-Orchester e.v. Frühjahrskonzert 13. 04. 2008 Kölner Philharmonie Guiseppe Verdi Szenen aus Opern Nabucco, Otello, Rigoletto, u.a. Solisten: Claudia Mahner, Anja Lang, Berenicke Laangmaack, Ricardo Tamura, Sang Lee, Hans

Mehr

COMMERZBANK ARENA FRANKFURT 9. JULI 2016

COMMERZBANK ARENA FRANKFURT 9. JULI 2016 COMMERZBANK ARENA FRANKFURT 9. JULI 2016 DIE WIR FÜLLEN DAS STADION 2016 -ARENA COMMERZBANK ARENA FRANKFURT AM MAIN 2 WIR FÜLLEN DAS STADION 2016 DIE IDEE Stellt euch vor, es gäbe ein Event, das Millionen

Mehr

Ostern, Frühling und Sommer 2016 Konzerttermine und Veranstaltungen

Ostern, Frühling und Sommer 2016 Konzerttermine und Veranstaltungen Festtagsprogramm Ostern, Frühling und Sommer 2016 Konzerttermine und Veranstaltungen RAMADA NUERNBERG PARKHOTEL Münchener Straße 25 // 90478 Nürnberg Tel: 0049 911/47 48 0 // Fax: 0049 911/47 48 420 www.ramada-nuernberg.de

Mehr

Experimentalstudio des SWR Konzerte 2015/2016

Experimentalstudio des SWR Konzerte 2015/2016 experimentalstudio.de Experimentalstudio des SWR Konzerte 2015/2016 Konzerttermine Übersicht Mi 26.08.2015 PROMS, London, Royal Albert Hall Di 08.09.2015 RuhrTriennale, Duisburg, Kraftzentrale Fr 11.09.2015

Mehr

VERANSTALTUNGSKALENDER 2011 Region Bodensee-Vorarlberg

VERANSTALTUNGSKALENDER 2011 Region Bodensee-Vorarlberg VERANSTALTUNGSKALENDER 2011 Region Bodensee-Vorarlberg Jänner 2011 Bodensee-Kreuzfahrt: Neujahrsfahrt auf 01. Januar dem Bodensee Bodensee-Kreuzfahrt: Neujahrsfahrten auf dem Bodensee Bodensee-Kreuzfahrt:

Mehr

Allen unseren Gästen, Besuchern, Partnern und Freunden wünschen wir ein frohes, gesundes und erfolgreiches Neues Jahr!

Allen unseren Gästen, Besuchern, Partnern und Freunden wünschen wir ein frohes, gesundes und erfolgreiches Neues Jahr! 01 02 2014 JANUAR FEBRUAR www.stadthalle-braunschweig.de www.volkswagenhalle-braunschweig.de www.eintracht-stadion.com Das Phantom der Oper 14.01.14 Impressum Herausgeber: Stadthalle Braunschweig Betriebsgesellschaft

Mehr

Es wird herbstlich bunt!

Es wird herbstlich bunt! 09 10 September Oktober 2014 www.stadthalle-braunschweig.de www.volkswagenhalle-braunschweig.de www.eintracht-stadion.com Es wird herbstlich bunt! Impressum Herausgeber: Stadthalle Braunschweig Betriebsgesellschaft

Mehr

Medienliste. Klassik ZWAN

Medienliste. Klassik ZWAN Stadtbibliothek [hier kann die Adresse angegeben werden] Stadtbibliothek Medienliste Klassik ZWAN 20 Jahre Kammersinfonie : Festkonzert / Johannes Brahms ; Ursula Schoch (Instr.) ; Peter Wallinger (Dir.).

Mehr

Perfekte Locations für einzigartige Emotionen

Perfekte Locations für einzigartige Emotionen Perfekte Locations für einzigartige Emotionen Konzerte Events Comedy TV-Produktionen Tagungen Künstlergarderobe Künstlergarderobe Künstlergarderobe Spitzen-Konditionen für erfolgreiche Auftritte Optimale

Mehr

Samstag, 18. Juni 2016 17 Uhr Kaiserslautern, SWR Studio Emmerich-Smola-Saal. Auf geht s Amadeus!

Samstag, 18. Juni 2016 17 Uhr Kaiserslautern, SWR Studio Emmerich-Smola-Saal. Auf geht s Amadeus! Samstag, 18. Juni 2016 17 Uhr Kaiserslautern, SWR Studio Emmerich-Smola-Saal Auf geht s Amadeus! Szenisches Familienkonzert mit viel Musik von und mit Wolfgang Amadeus Mozart Deutsche Radio Philharmonie

Mehr

Die Stadthalle feiert 50 jähriges Jubiläum

Die Stadthalle feiert 50 jähriges Jubiläum 03 04 März April 2015 www.stadthalle-braunschweig.de www.volkswagenhalle-braunschweig.de www.eintracht-stadion.com Die Stadthalle feiert 50 jähriges Jubiläum Titelbild: Konzertplakat Amanda Lear / Stadthalle

Mehr

März August 2016. www.messen-kongresse-events.freiburg.de

März August 2016. www.messen-kongresse-events.freiburg.de er Weinfest 07.-12. Juli 2016 Münsterplatz März August 2016 [Veranstaltungen] [So finden Sie uns] Messe Konzerthaus istorisches www.messen-kongresse-events.freiburg.de [März 2016] Di. 01.03. 20:00 Adoro

Mehr

Förderkonzerte International Piano Forum

Förderkonzerte International Piano Forum Förderkonzerte International Piano Forum Rückblick und Vorschau 05. September 2010 Igor Levit PianoClassicsExclusive Alte Oper Frankfurt Mozart Saal 14. November 2010 Guoda Gedvilaité PianoClassicsExclusive

Mehr

SPIELPLAN JANUAR JULI 2017, KONZERT

SPIELPLAN JANUAR JULI 2017, KONZERT SPIELPLAN JANUAR 2017 - JULI 2017, KONZERT SA 14. JANUAR 2017 15:00-16:30 UHR WERKRAUM TSCHAIKOWSKY ÜBER "EUGEN ONEGIN" UND DIE JÜNGERE INSZENIERUNGSGESCHICHTE DIESER OPER VORTRAG MIT VIDEO-EINSPIELUNGEN

Mehr

vergangene Konzerte Serenade 2016 Adventskonzert 2015 Donnerstag 7.Juli Uhr R.Liebermann: Suite über 6 schweizerische Volkslieder

vergangene Konzerte Serenade 2016 Adventskonzert 2015 Donnerstag 7.Juli Uhr R.Liebermann: Suite über 6 schweizerische Volkslieder vergangene Konzerte Serenade 2016 Donnerstag 7.Juli 20.00 Uhr R.Liebermann: Suite über 6 schweizerische Volkslieder J.Haydn: Violinkonzert G-Dur Hob.VIIa:4 J.W.Kalliwoda: Sinfonie Nr.5 h-moll op.106 Solistin:

Mehr

Konzerte in der Frauenkirche Dresden

Konzerte in der Frauenkirche Dresden Konzerte in der Frauenkirche Dresden Frauenkirche Das Jahr 2017 ist ein Jahr der Jubiläen. Genießen Sie besondere Konzertabende mit hervorragender Akustik zur Würdigung der 500 Jahrfeier der Reformation,

Mehr

Verteilschlüssel UNICUM Wundertüte April-Juni 2016

Verteilschlüssel UNICUM Wundertüte April-Juni 2016 Verteilschlüssel UNICUM Wundertüte April-Juni 01 Nr. Stadt Hochschule KW Verteiltermin Auflage Studierende Bundesland Nielsen 1 Aachen Rheinisch-Westfälische Technische 17 7.04.01 5.500 4.30 Hochschule

Mehr

MSTOCKACHER MEISTERKONZERTE September 2016 bis 31. März 2017

MSTOCKACHER MEISTERKONZERTE September 2016 bis 31. März 2017 MSTOCKACHER MEISTERKONZERTE 2016-2017 16. September 2016 bis 31. März 2017 VEREHRTES PUBLIKUM Die Stockacher Meisterkonzerte stehen im Spieljahr 2016 / 2017 in ihrer nun schon 26. Saison. Sie zählen damit

Mehr

LEGACY: Inhaltsverzeichnis

LEGACY: Inhaltsverzeichnis LEGACY: Inhaltsverzeichnis live 1 13 studio 14 34 talk 35 film 36 40 live 1 Valse a-moll op.34 Nr.2 1945 Johann Sebastian Bach Konzert für Klavier und Streicher Nr.5 f-moll BWV 1056 1949 Sergei Rachmaninow

Mehr

ANERKENNUNG DER GOETHE-ZERTIFIKATE ZUM STUDIUM IM DEUTSCHSPRACHIGEN RAUM

ANERKENNUNG DER GOETHE-ZERTIFIKATE ZUM STUDIUM IM DEUTSCHSPRACHIGEN RAUM ANERKENNUNG DER GOETHE-ZERTIFIKATE ZUM STUDIUM IM DEUTSCHSPRACHIGEN RAUM Stand: März 2016 Diese Liste zeigt, an welchen Hochschulen das Goethe-Zertifikat als Sprachnachweis anerkannt ist. Informieren Sie

Mehr

U2 Elevation Tour 2003

U2 Elevation Tour 2003 U2 Elevation Tour 23 presented by MCC (Music Concert Corporation) Marc Schneider, Corinna Lueke, Christian Mertes 1 / 24 Übersicht: Allgemeines Vorbereitung Tourplanung Kalkulation Detailplanung Köln Interessantes

Mehr

cyan eventmanagement Künstler Portfolio 2012 agentur für kreative...

cyan eventmanagement Künstler Portfolio 2012 agentur für kreative... cyan eventmanagement Künstler Portfolio 2012 agentur für kreative... KlassikPhilharmonie Hamburg Dirigent Robert Stehli gründete im Jahr 1978 das frei finanzierte Orchester, damals noch unter dem Namen

Mehr

Er wirkte in Werken von Ashton, Balanchine und vielen anderen Choreografen mit.

Er wirkte in Werken von Ashton, Balanchine und vielen anderen Choreografen mit. Mark Hoskins In this life the only way is Forwards Geboren in Durban, Südafrika verheiratet, 3 Kinder Mark Hoskins hatte zahlreiche Hauptrollen in Balletten - wie Don Quixote, Coppelia, Romeo und Julia,

Mehr

Konzerte in der Frauenkirche Dresden

Konzerte in der Frauenkirche Dresden Konzerte in der Frauenkirche Dresden Seit 2004 prangt die Kuppel der Frauenkirche wieder über den Dächern Dresdens. Damals wie heute wird die hervorragende Akustik des Kirchenraumes gelobt. So ist die

Mehr

DEZ NOV KONZERT. NEUJAHRS Der Kartenvorverkauf startet am 1. November. Aktuelle Infos unter

DEZ NOV KONZERT. NEUJAHRS Der Kartenvorverkauf startet am 1. November. Aktuelle Infos unter TERMINE NOV DEZ 2016 www.eintracht-stadion.com www.stadthalle-braunschweig.de www.volkswagenhalle-braunschweig.de Tickets an allen bekannten Vorverkaufskassen Pomp & Circumstance IN DER STADTHALLE BRAUNSCHWEIG

Mehr

Beethoven. Seine Musik Sein Leben. Bearbeitet von Lockwood, Lewis Lockwood, Lewis, Hiemke, Sven Hiemke, Sven

Beethoven. Seine Musik Sein Leben. Bearbeitet von Lockwood, Lewis Lockwood, Lewis, Hiemke, Sven Hiemke, Sven Beethoven Seine Musik Sein Leben Bearbeitet von Lockwood, Lewis Lockwood, Lewis, Hiemke, Sven Hiemke, Sven 1. Auflage 2009. Buch. XII, 456 S. ISBN 978 3 476 02231 8 Format (B x L): 17 x 24 cm Gewicht:

Mehr

Formen der Chormusik und die bedeutendsten Komponisten. Zur Vorbereitung auf den Eignungsnachweis Chorleitung

Formen der Chormusik und die bedeutendsten Komponisten. Zur Vorbereitung auf den Eignungsnachweis Chorleitung Formen der Chormusik und die bedeutendsten Komponisten Zur Vorbereitung auf den Eignungsnachweis Chorleitung Musik der Reformationszeit 16. Jahrhundert Tenorliedsatz Kantionalsatz Liedmotette Spruchmotte

Mehr

Dr. ECKART von HIRSCHHAUSEN. Lebenslauf. Schule, Ausbildung, Beruf. Kabarett

Dr. ECKART von HIRSCHHAUSEN. Lebenslauf. Schule, Ausbildung, Beruf. Kabarett Dr. ECKART von HIRSCHHAUSEN MEDIZINISCHES KABARETT L E B E N S L AU F S TA N D : 17.11.2014 Schule, Ausbildung, Beruf 1967 Eckart von Hirschhausen wird in Frankfurt am Main geboren 1985 Abitur 1986-1992

Mehr

2016/17. Konzertspielplan 2016/17

2016/17. Konzertspielplan 2016/17 Konzertspielplan 2016/17 Symphoniekonzerte Zu allen Symphoniekonzerten findet jeweils 45 Minuten vor Beginn der Veranstaltung eine Konzerteinführung im Kleinen Saal statt. 1. SYMPHONIEKONZERT Freitag,

Mehr

Medienpaket: Musik 1 Komponisten-Rätsel. Komponisten Rätsel

Medienpaket: Musik 1 Komponisten-Rätsel. Komponisten Rätsel Medienpaket: Musik 1 Komponisten-Rätsel Komponisten Rätsel Versuche folgende Aufgaben zu lösen: Finde heraus, von welchen Komponisten in den Kästchen die Rede ist! Verwende dafür ein Lexikon oder/und ein

Mehr

SWR Symphonieorchester. Ausblick auf die Saison 2016/2017. (Stand: 7. Juli Änderungen vorbehalten)

SWR Symphonieorchester. Ausblick auf die Saison 2016/2017. (Stand: 7. Juli Änderungen vorbehalten) SWR Symphonieorchester Ausblick auf die Saison 2016/2017 (Stand: 7. Juli 2015 - Änderungen vorbehalten) DIRIGENTEN David Afkham Łukasz Borowicz Tito Ceccherini Peter Eötvös Christoph Eschenbach Philippe

Mehr

Plan M Mehr Musik machen! Konzerte und Workshops für Jugendliche ab zehn Jahren und Schulklassen weiterführender Schulen

Plan M Mehr Musik machen! Konzerte und Workshops für Jugendliche ab zehn Jahren und Schulklassen weiterführender Schulen Plan M Mehr Musik machen! Konzerte und Workshops für Jugendliche ab zehn Jahren und Schulklassen weiterführender Schulen August 2015 bis Juni 2016 Nähere Informationen zu allen Projekten sowie Anmeldeformulare

Mehr

Katharina Groß Pianistin

Katharina Groß Pianistin REPERTOIRE SOLO Komponist Werk Tonart Verzeichnis W. Arlen Saudades do Milhaud Arbeit macht frei J. S. Bach Präludium und Fuge Französische Suite C-Moll Cis-Dur gis-moll fis-moll gis-moll a-moll BWV 847

Mehr

Kontrapunkt Konzerte. Konzertsaison 2016/17

Kontrapunkt Konzerte. Konzertsaison 2016/17 Kontrapunkt Konzerte Konzertsaison 2016/17 B5 A3 A4 A5 SACHSENS GLANZ und Abonnement A A 1 Sonntag 06. November 2016 20 Uhr 800 Jahre Dresdner Kreuzchor Dresdner Kreuzchor Dresdner Philharmonie Roderich

Mehr

Hawelka Blues/Pop/Polka aus Stuttgart

Hawelka Blues/Pop/Polka aus Stuttgart Hawelka Blues/Pop/Polka aus Stuttgart Musik Texte, die nachts um drei zu Apocalypse Now geschrieben werden. Musik zwischen Blues, Rumpelpolka und Psychedelic, die ins Ohr geht und da hängen bleibt. Ein

Mehr

KONZERTPROGRAMM KAMMERORCHESTER HOHENEMS

KONZERTPROGRAMM KAMMERORCHESTER HOHENEMS KONZERTPROGRAMM 2016 KAMMERORCHESTER HOHENEMS SEHR VEREHRTES KONZERTPUBLIKUM! Das Kammerorchester Arpeggione hat ein sehr erfolgreiches, arbeitsintensives und spannendes Jubiläumsjahr hinter sich. Es konnten

Mehr

Kommunikation. Kommunikation

Kommunikation. Kommunikation Suchergebnis Medienstudienführer Datum: 12.06.2016 Name Studienkategorie Institut Standort Abschluss Journalismus- und PR-Management SRH Hochschule der populären Künste (hdpk) sforschung: Politik und Gesellschaft

Mehr

Moll. Viertelnote. Notenwert. Intervall

Moll. Viertelnote. Notenwert. Intervall Musiktheorie 29 Ganze Note fröhlich traurig große Terz kleine Terz Tongeschlecht traurig fröhlich kleine Terz große Terz Tongeschlecht vier Schläge Halbe Note lang Halbe Note Viertelnote Achtelnote zwei

Mehr

, 17 Uhr St. Johannis Berlin. Weihnachtsoratorium I-III Chor der Johanneskirche Schlachtensee capella vitalis berlin Leitung: Stefan Rauh

, 17 Uhr St. Johannis Berlin. Weihnachtsoratorium I-III Chor der Johanneskirche Schlachtensee capella vitalis berlin Leitung: Stefan Rauh 13.12.2015, 17 Uhr St. Johannis Berlin 12.12.2015, 17 Uhr St. Johannis Berlin 28.11.2015, 19 Uhr St. Petri Kirche Altona Weihnachtsoratorium I-III Chor der Johanneskirche Schlachtensee Leitung: Stefan

Mehr

heft Notenheft Malen Raten Spielen Spielend Noten lernen mit Little Amadeus ab 8 Jahre

heft Notenheft Malen Raten Spielen Spielend Noten lernen mit Little Amadeus ab 8 Jahre Notenheft Noten fttt heft Spielend Noten lernen mit Little Amadeus ft Malen Raten Spielen ab 8 Jahre Hallo! Mein Name ist Johannes Chrysostomus Wolfgangus Theophilus Mozart. Weil sich aber so viele komplizierte

Mehr

JUBILÄUMSGALA NÜRNBERGER AKKORDEONORCHESTER. Dirigent: Stefan Hippe

JUBILÄUMSGALA NÜRNBERGER AKKORDEONORCHESTER. Dirigent: Stefan Hippe JUBILÄUMSGALA 70 Jahre NÜRNBERGER AKKORDEONORCHESTER Dirigent: Stefan Hippe WEITERE MITWIRKENDE: NÜRNBERGER AKKORDEON-ENSEMBLE (LEITUNG: MARCO RÖTTIG) SOWIE DAS AO NÜRNBERG-SCHWABACH UND MITGLIEDER DES

Mehr

Name Studienkategorie Institut Standort Abschluss Audiodesign Multimedia/Medieninformatik SRH Hochschule der populären Künste (hdpk)

Name Studienkategorie Institut Standort Abschluss Audiodesign Multimedia/Medieninformatik SRH Hochschule der populären Künste (hdpk) Suchergebnis Medienstudienführer Datum: 28.05.2016 Name Studienkategorie Institut Standort Abschluss Audiodesign SRH Hochschule der populären Künste (hdpk) Potsdamer Straße 188, 10783 Animation/Effects

Mehr

Komponist Werk weitere Werkbezeichnungen

Komponist Werk weitere Werkbezeichnungen Komponist Werk weitere Werkbezeichnungen Vincenzo Bellini Norma konzertante Opernaufführung Hector Berlioz La Damnation de Faust Oratorium Leonard Bernstein aus "Candide" "I am easily assimilated" Leonard

Mehr

Lebenslauf Curriculum SALOMÓN ZULIC DEL CANTO Opernsänger Baritonperns

Lebenslauf Curriculum SALOMÓN ZULIC DEL CANTO Opernsänger Baritonperns Lebenslauf Curriculum SALOMÓN ZULIC DEL CANTO Opernsänger Baritonperns änger Bariton SALOMÓN ZULIC DEL CANTO PROFIL Ich begann meine künstlerische Ausbildung am Konservatorium der Universidad de Chile.

Mehr

Sehr geehrte Damen und Herren, Ihr Christoph Kübel Geschäftsführer der Robert Bosch GmbH

Sehr geehrte Damen und Herren, Ihr Christoph Kübel Geschäftsführer der Robert Bosch GmbH World Music Tour elt Benefizkonzert Freitag, 8. November 2013 19:30 Uhr Stuttgart, Liederhalle Beethovensaal Bo mit den gru k i s u sch M nu e p p m e di W Programm Sehr geehrte Damen und Herren, die Bosch

Mehr

Konzerte 2007 / 2008

Konzerte 2007 / 2008 Konzerte 2007 / 2008 THEATERFESTKONZERT 15. September 2007, 19.30 Uhr, Großes Haus Der Vorhang hebt sich, die Spielzeit beginnt! Ensemble und Chor des Mainfranken Theaters präsentieren zusammen mit dem

Mehr

Konzert, Oper, Lesung, Film: Die 53. Weimarer Meisterkurse 2012 im Überblick

Konzert, Oper, Lesung, Film: Die 53. Weimarer Meisterkurse 2012 im Überblick Konzert, Oper, Lesung, Film: Die 53. Weimarer Meisterkurse 2012 im Überblick Meister im Konzert: Ingolf Turban Freitag, 13.07.2012 19:30 Uhr Festsaal Fürstenhaus Ingolf Turban, Violine Oksana Andriyenko,

Mehr

PLAN M MEHR MUSIK MACHEN! Konzerte und Workshops für Jugendliche ab zehn Jahren und Schulklassen weiterführender Schulen

PLAN M MEHR MUSIK MACHEN! Konzerte und Workshops für Jugendliche ab zehn Jahren und Schulklassen weiterführender Schulen PLAN M MEHR MUSIK MACHEN! Konzerte und Workshops für Jugendliche ab zehn Jahren und Schulklassen weiterführender Schulen August 2015 bis Juni 2016 NÄHERE INFORMATIONEN ZU ALLEN PROJEKTEN SOWIE ANMELDEFORMULARE

Mehr

Klassische Musik. Ergebnisse einer Repräsentativbefragung unter der deutschen Bevölkerung

Klassische Musik. Ergebnisse einer Repräsentativbefragung unter der deutschen Bevölkerung Klassische Musik Ergebnisse einer Repräsentativbefragung unter der deutschen Bevölkerung TNS Emnid Juli 2010 I N H A L T Vorbemerkung... 3 1. Nur jedem vierten Befragten fällt spontan weder der Name eines

Mehr

Veranstaltungen im Kieler Schloss (Änderungen vorbehalten) Kartenbuchungen: Konzertkasse Streiber, T:

Veranstaltungen im Kieler Schloss (Änderungen vorbehalten) Kartenbuchungen: Konzertkasse Streiber, T: Veranstaltungen im Kieler Schloss (Änderungen vorbehalten) Kartenbuchungen: Konzertkasse Streiber, T: 0431-91416 www.streiber-kiel.de Fr. 02.12.16 Sa. 03.12.16 So. 04.12.16 11.30 Uhr bis 14.00 Uhr Di.

Mehr

Berliner Kultur-Highlights

Berliner Kultur-Highlights Berliner Kultur-Highlights Erleben Sie renommierte Künstler und Musiker in hervorragenden Inszenierungen in der Staatsoper im Schiller Theater, der Deutschen Oper und der Berliner Philharmonie. In der

Mehr

CHRONIK Kammerphilharmonie Karlsruhe

CHRONIK Kammerphilharmonie Karlsruhe CHRONIK Kammerphilharmonie Karlsruhe 1989 Werke des französischen Barock Lully, Charpentier, Rameau, Delalande O. G. Blarr Jesus Passion Mannheim Erstaufführung Kirchenkonzert mit J. S. Bach Bach Johannes-Passion

Mehr

Abonnement A: 7 Konzerte. Abonnement B: 5 Konzerte. Stadtcasino Basel, Hans Huber-Saal, 20.15 Uhr. Stadtcasino Basel, Hans Huber-Saal, 20.

Abonnement A: 7 Konzerte. Abonnement B: 5 Konzerte. Stadtcasino Basel, Hans Huber-Saal, 20.15 Uhr. Stadtcasino Basel, Hans Huber-Saal, 20. Abonnement A: 7 Konzerte Abonnement B: Konzerte Stadtcasino Basel, Hans Huber-Saal, 20. Uhr Stadtcasino Basel, Hans Huber-Saal, 20. Uhr 20.0.2009 Artis Quartett (Wien) Haydn, Streichquartett op. 20 Nr.

Mehr

JMLA Literatur Fagott Stufe C (Gold): Etüden Nr. Komponist und Titel Verlag Tonart,

JMLA Literatur Fagott Stufe C (Gold): Etüden Nr. Komponist und Titel Verlag Tonart, JMLA Literatur Fagott Stufe C (Gold): Etüden Nr. Komponist und Titel Verlag Tonart, Tonumfang, 1 aus: Eugene Jancourt: 26 Melodic Studies; op. 15, S. 2; International Music Company New York Tempo C-Dur

Mehr

Zusammengestellt von Ljudmila Schikowski M.A., Universität GöttingenNiveau: A1, Lehrwerk Optimal A1, L. 1-3

Zusammengestellt von Ljudmila Schikowski M.A., Universität GöttingenNiveau: A1, Lehrwerk Optimal A1, L. 1-3 Zusammengestellt von Ljudmila Schikowski M.A., Universität GöttingenNiveau: A1, Lehrwerk Optimal A1, L. 1-3 Blatt A Blatt B Name das Theater die Straßen Opern Telefon das Ballett die Sprachen Ausgänge

Mehr

5. Semester: 27 Jahre (zu Beginn des Studiums)

5. Semester: 27 Jahre (zu Beginn des Studiums) HOCHSCHULE FÜR MUSIK UND THEATER Dirigieren Studienangebote: Bachelorstudium Regelstudienzeit: Abschluss: Berufsfeld: Höchstalter: 8 Semester Bachelor of Music Orchesterdirigent (Musiktheater/Konzert)

Mehr

12 JUILLET 2016 à 21h Piano 6 mains - Parvis de la Chapelle de l'herbe SOME HANDSOME HANDS

12 JUILLET 2016 à 21h Piano 6 mains - Parvis de la Chapelle de l'herbe SOME HANDSOME HANDS 12 JUILLET 2016 à 21h Piano 6 mains - Parvis de la Chapelle de l'herbe SOME HANDSOME HANDS Ein Klavier, 88 Tasten, sechs Hände. Unser weltweit einzigartiges Klaviertrio vereint drei Pianistinnen an nur

Mehr

Nadine Dilly. -Nina Moghaddam-

Nadine Dilly. -Nina Moghaddam- Nadine Dilly -Nina Moghaddam- Geburtstag 27.12.1980 -Nina Moghaddam- Sprachen Ausbildung englisch, französisch, spanisch, persisch, chinesisch Abitur Studium: Regionalwissenschaften Ostasien mit dem Schwerpunkt

Mehr

est präsentiert Die Musicalhitshow mit den bek anntesten Musicalstars der grossen Erfolgsproduktionen aus

est präsentiert Die Musicalhitshow mit den bek anntesten Musicalstars der grossen Erfolgsproduktionen aus est. 2012 präsentiert Die Musicalhitshow mit den bek anntesten Musicalstars der grossen Erfolgsproduktionen aus Hamburg, Stuttgart und Wien! Die Show Bieten Sie Ihren Gästen eine qualitativ hochwertige

Mehr

Fax 069/ Projekt Repertoireprobe Feuervogel-Suite + Dirigierprüfung Orchesterdirigieren Jinsil Choi (BA KIA)

Fax 069/ Projekt Repertoireprobe Feuervogel-Suite + Dirigierprüfung Orchesterdirigieren Jinsil Choi (BA KIA) Chor- und Orchesterbüro Stand: 10. November 2016 Lisa Beck T: 069/ 154 007 290 Fax 069/ 154 007 241 Lisa.beck@hfmdk-frankfurt.de Raum A 150 Wintersemester 2016/17 Repertoireprobe Freitag, 4. November 2016,

Mehr

Programm 1. Runde Mittwoch, 13. Januar 2016

Programm 1. Runde Mittwoch, 13. Januar 2016 WERTUNGSSPIELE KLAVIER Konzertsaal der Universität der Künste Berlin, Hardenbergstraße/Ecke Fasanenstraße, 10623 Berlin Hinweis: Zugang nur über Fasanenstraße 1 B, 10623 Berlin Programm 1. Runde Mittwoch,

Mehr

ELGAR KONZERTKALENDER SAISON 2016/17 (Stand: 09/2016)

ELGAR KONZERTKALENDER SAISON 2016/17 (Stand: 09/2016) Werk Wann Wer Wo The Apostles 04.06.2017 Kantorei am Dom Halberstadt, Oratorienchor am Magdeburger Dom (genauere Informationen folgen) Kantorei am Dom Halberstadt, Oratorienchor am Magdeburger Dom (genauere

Mehr

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Stationenarbeit zu berühmten Komponisten im Paket

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Stationenarbeit zu berühmten Komponisten im Paket Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form Auszug aus: Stationenarbeit zu berühmten Komponisten im Paket Das komplette Material finden Sie hier: School-Scout.de Titel: Johann Sebastian

Mehr

Konzerte Messa per Rossini. Ludwig van Beethoven: Sinfonie Nr. 9 d-moll op. 125

Konzerte Messa per Rossini. Ludwig van Beethoven: Sinfonie Nr. 9 d-moll op. 125 22. November 2015, 18 Uhr Messa per Rossini Adréana Kraschewski, Sopran Julia Mattheis, Alt Niclas Oettermann, Tenor Krum Galabov, Bariton Ulrich Schneider, Bass Einstudierung: Christopher Brauckmann Leitung:

Mehr

Florian KRUMPÖCK Dirigent REPERTOIRE

Florian KRUMPÖCK Dirigent REPERTOIRE Florian KRUMPÖCK Dirigent REPERTOIRE Proscenium Artists Management GmbH Bank: RAIBA LAA E-Mail: office@proscenium.at Firmenbuch FN249415m IBAN: AT41 3241 3000 0012 2895 Web: www.proscenium.at Geschäftsführer

Mehr

PROBESPIELE. Winter 2015 JONATHAN NOTT. Georg Stucke, Trompete ERSTER DIRIGENT UND KÜNSTLERISCHER BERATER

PROBESPIELE. Winter 2015 JONATHAN NOTT. Georg Stucke, Trompete ERSTER DIRIGENT UND KÜNSTLERISCHER BERATER PROBESPIELE Winter 2015 JONATHAN NOTT ERSTER DIRIGENT UND KÜNSTLERISCHER BERATER Georg Stucke, Trompete WIR SUCHEN DICH...... als Mitglied bei uns in der Jungen Deutschen Philhar mo nie! Hast du Lust mit

Mehr

ohne Thema Veranstaltung Weichaer Hof**** Weichaer Hof****

ohne Thema Veranstaltung  Weichaer Hof**** Weichaer Hof**** en ohne Thema 01.01.2016-31.12.2016 01.04.2016-01.04.2017 29.05.2016-26.02.2017 01.08.2016-01.01.2017 11.09.2016-30.12.2016 09.10.2016-02.04.2017 05.11.2016-05.02.2017 02.12.2016-24.12.2016 24.12.2016-25.12.2016

Mehr

Programm September - Dezember 2014

Programm September - Dezember 2014 Programm September - Dezember 2014 Veranstaltungen aller Art vom großen Konzert, über Tanz bis hin zur Kinovorstellung - viele unvergessliche Momente bietet das Klubhaus Ludwigsfelde seinen Gästen nach

Mehr

Presse-Information. Rabauken on Tour : Kinder-Konzertreihe der Alten Oper Frankfurt besuchte Kronberg

Presse-Information. Rabauken on Tour : Kinder-Konzertreihe der Alten Oper Frankfurt besuchte Kronberg Rabauken on Tour : Kinder-Konzertreihe der Alten Oper Frankfurt besuchte Kronberg Am Dienstag (10.03.) machte das Kontrabass-Quartett Bass Partout der Jungen Deutschen Philharmonie mit seinem Programm

Mehr

GROSSE ORCHESTER IM BRUCKNERHAUS SAISON 2014/15

GROSSE ORCHESTER IM BRUCKNERHAUS SAISON 2014/15 GROSSE ORCHESTER IM BRUCKNERHAUS SAISON 2014/15 www.brucknerhaus.at 1 Hans-Joachim Frey Künstlerischer Leiter der LIVA Große Namen, große Orchester, großartige Musikerinnen und Musiker: Das Große Abonnement

Mehr

Circus Pianoforte. Die weiterführende Klavierschule für Kinder. Bearbeitet von Valenthin Engel

Circus Pianoforte. Die weiterführende Klavierschule für Kinder. Bearbeitet von Valenthin Engel Circus Pianoforte Die weiterführende Klavierschule für Kinder Bearbeitet von Valenthin Engel 1. Auflage 2014. Buch. 112 S. Hardcover ISBN 978 3 86642 083 0 Format (B x L): 29,7 x 21 cm Gewicht: 350 g Weitere

Mehr

MECKLENBURGISCHES STAATSTHEATER. Spielplan Dezember für Schwerin, Parchim und auf Abstechern

MECKLENBURGISCHES STAATSTHEATER. Spielplan Dezember für Schwerin, Parchim und auf Abstechern MECKLENBURGISCHES STAATSTHEATER für Schwerin, und auf Abstechern 01 02 03 04 nderveranstaltung Arienabend im Rahmen der Präsentation der Wojewodschaft Westpommern (Polen) in Mecklenburg- Vorpommern Arien,

Mehr

Saphira Felix Sängerin/Musical Darstellerin

Saphira Felix Sängerin/Musical Darstellerin Saphira Felix Sängerin/Musical Darstellerin Nationalität: Schweiz/Kanada Geburtsdatum: 3. Juli 2002 Grösse: 1,64m Sprachen: Englisch, Schweizerdeutsch, Deutsch Talente: Sängerin, Schauspielerin, spielt

Mehr

Die Musik der Romantik

Die Musik der Romantik Die Musik der Romantik Inhalt Aufteilung der Romantik Abschnitte der Romantik Stilmittel und Kennzeichen Motive Schauplätze Zusammenfassung Vertreter und deren Stücke Aufteilung der Romantik Frühromantik

Mehr

KLAVIER PIANO PREISTRÄGER PRIZE WINNERS. Age Alter. Name Name. Prize Preis. Nationality Nationalität. First Name Vorname. 1st Prize 1.

KLAVIER PIANO PREISTRÄGER PRIZE WINNERS. Age Alter. Name Name. Prize Preis. Nationality Nationalität. First Name Vorname. 1st Prize 1. KLAVIER PIANO First Yamamoto Eri Japan 27 Kolesova Tatiana Russia Russland 22 für beste Interpretation der Paganini-Variationen von Johannes Brahms für beste Chopin-Interpretation (Etüde Nr. 11, op. 5)

Mehr

TOM HOLZHAUSER Kamera. Biografie. Auszeichnungen. Filmografie. Agentur für Drehbuch, Regie, Kamera, Szenenbild, Kostüm

TOM HOLZHAUSER Kamera. Biografie. Auszeichnungen. Filmografie. Agentur für Drehbuch, Regie, Kamera, Szenenbild, Kostüm Agentur für Drehbuch, Regie, Kamera, Szenenbild, Kostüm TRINITY MOVIE AGENCY Monika Krawinkel & Adrian Karberg Kontakt +49-30-4430 8750 info@trinitymovie.de TOM HOLZHAUSER Kamera Exklusiv vertreten durch

Mehr

Themenspecials auf tvdigital.de

Themenspecials auf tvdigital.de Themenspecials auf tvdigital.de Axel Springer Media Impact April 2010 Redaktionelles Konzept tvdigital.de - Der Online-Auftritt tvdigital.de informiert mit über 130 Sendern umfassend über die Welt des

Mehr

"Gute Musik kann man nicht 'befeh - len', sondern nur im harmonischen Miteinander erarbeiten!"

Gute Musik kann man nicht 'befeh - len', sondern nur im harmonischen Miteinander erarbeiten! Das Interview "Gute Musik kann man nicht 'befeh - len', sondern nur im harmonischen Miteinander erarbeiten!" Der Düsseldorfer Dirigent, Oboist und Leiter der Camerata Louis Spohr Bernd Peter Fugelsang

Mehr

10. PRG Live Entertainment Award: Nominierungen in fünf weiteren Kategorien stehen fest

10. PRG Live Entertainment Award: Nominierungen in fünf weiteren Kategorien stehen fest 10. PRG Live Entertainment Award: Nominierungen in fünf weiteren Kategorien stehen fest Am 14. April 2015 ist die Festhalle in Frankfurt einmal mehr der Schauplatz für die Verleihung des PRG Live Entertainment

Mehr

Programme Saison 2014 / 2015

Programme Saison 2014 / 2015 Christoph Müller & Stefan Pavlik artistic management GmbH Byfangweg 22 CH 4051 Basel T: +41 61 273 70 10 F: +41 61 273 70 20 info@artisticmanagement.eu www.artisticmanagement.eu Programme Saison 2014 /

Mehr

kultur Lustenauer AboKonzerte 2016

kultur Lustenauer AboKonzerte 2016 kultur Lustenauer AboKonzerte 2016 Neujahrskonzert mit der Sinfonietta Lustenau Dirigentin: Dir. Doris Glatter-Götz Solisten: Clara Hofer (Klarinette), Johannes Riedmann (Fagott) Julius Fučík: Miramare-Ouvertüre

Mehr

Starke Stimmen! Berliner Jungs singen mit Freude!

Starke Stimmen! Berliner Jungs singen mit Freude! Berliner Jungs singen mit Freude! Und beim Staats- und Domchor sogar mit Freunden. Die Universität der Künste Berlin ermöglicht begabten Jungs eine kostenlose musikalische Ausbildung. In Einzel- und Gruppenunterricht

Mehr

Technik. P 000 Schlü. Schlüsseltechnologien - Heidelberg : Spektrum, P 000 Bas

Technik. P 000 Schlü. Schlüsseltechnologien - Heidelberg : Spektrum, P 000 Bas Technik P 000 Schlü Schlüsseltechnologien - Heidelberg : Spektrum, 1995. P 000 Bas Basiswissen Schule - Technik - Mannheim : Bibliographisches Inst. Mannh, 2001. Macaulay, David: Macaulay's Mammutbuch

Mehr

Max Raabe & Palast Orchester Für Frauen ist das kein Problem! StadtHalle Rostock

Max Raabe & Palast Orchester Für Frauen ist das kein Problem! StadtHalle Rostock Veranstaltungen 2014 Januar 01.01. Leuchtturm in Flammen 01.01. Neujahrsschwimmen der Rostocker Seehunde 02.01. Die Große Johann-Strauß-Walzer-Gala 04.01. Magic of the Dance 09.01. Ehrlich Brothers Magie

Mehr

KOOPERATION MIT EBRACHER MUSIKSOMMER. 25 Jahre. Koopera onspartner Bayerischer Rundfunk - Studio Franken

KOOPERATION MIT EBRACHER MUSIKSOMMER. 25 Jahre. Koopera onspartner Bayerischer Rundfunk - Studio Franken EBRACHER MUSIKSOMMER 25 Jahre KOOPERATION MIT Koopera onspartner Bayerischer Rundfunk - Studio Franken 2015 VORWORT Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Musikfreunde, Sehr geehrte Damen und Herren, liebe

Mehr

Abonnement A: 7 Konzerte. Abonnement B: 5 Konzerte. Stadtcasino Basel, Hans Huber-Saal, 20.15 Uhr. Stadtcasino Basel, Hans Huber-Saal, 20.

Abonnement A: 7 Konzerte. Abonnement B: 5 Konzerte. Stadtcasino Basel, Hans Huber-Saal, 20.15 Uhr. Stadtcasino Basel, Hans Huber-Saal, 20. Abonnement A: 7 Konzerte Abonnement B: Konzerte Stadtcasino Basel, Hans Huber-Saal, 20. Uhr Stadtcasino Basel, Hans Huber-Saal, 20. Uhr 9.0.200 Mozart Piano Quartet (Berlin) Mahler, Klavierquartettsatz

Mehr

Über Ästhetik, Kulturmanagement und die Rolle von Festspielen Prof. Dr. Dr. h.c. Peter Ruzicka

Über Ästhetik, Kulturmanagement und die Rolle von Festspielen Prof. Dr. Dr. h.c. Peter Ruzicka Über Ästhetik, Kulturmanagement und die Rolle von Festspielen Prof. Dr. Dr. h.c. Peter Ruzicka 1.-3. Dezember 2010 KunstQuartier Bergstr. 12, 5020 Salzburg Abb. Johann Weyringer, Rom 2009 Schwerpunkt Wissenschaft

Mehr

Zum 35. jährigen Jubiläum bietet die BBS Hauptbühne 2016 wieder ein actiongeladenes Showprogramm - täglich ab 10:00Uhr.

Zum 35. jährigen Jubiläum bietet die BBS Hauptbühne 2016 wieder ein actiongeladenes Showprogramm - täglich ab 10:00Uhr. Zum 35. jährigen Jubiläum bietet die BBS Hauptbühne 2016 wieder ein actiongeladenes Showprogramm - täglich ab 10:00Uhr. Einer der Höhepunkte ist die inzwischen legendäre Gummiplatz Night Show, die am Freitag

Mehr

Der Förderverein der Palliativstation am Städtischen Krankenhaus Heinsberg e.v. präsentiert: BENEFIZ KONZERT 07. MAI 2015 PROGRAMM

Der Förderverein der Palliativstation am Städtischen Krankenhaus Heinsberg e.v. präsentiert: BENEFIZ KONZERT 07. MAI 2015 PROGRAMM Der Förderverein der Palliativstation am Städtischen Krankenhaus Heinsberg e.v. präsentiert: BENEFIZ KONZERT 07. MAI 2015 PROGRAMM Der Reinerlös geht an den Förderverein der Palliativstation. DAS PROGRAMM

Mehr

Lydia Vierlinger Ein Sängerinnenleben Langtext

Lydia Vierlinger Ein Sängerinnenleben Langtext Lydia Vierlinger Ein Sängerinnenleben Langtext Lydia Vierlinger ist Professorin für Gesang an der Universität für Musik und Darstellende Kunst in Wien. Die Spezialistin für Alte Musik hat in den großen

Mehr

INS EIGENE THEATER. Ihre Altenburger Theaterfreunde

INS EIGENE THEATER. Ihre Altenburger Theaterfreunde INS EIGENE THEATER In diesem Sinne möchten wir Sie, liebe Bornaer Theaterfreunde, zur Spielzeit 2012/2013 in das Landestheater Altenburg einladen. Sie haben zu diesem wundervollen Theaterbau, der kleinen

Mehr

CARL-PHILIPP-EMANUEL- BACH-CHOR HAMBURG

CARL-PHILIPP-EMANUEL- BACH-CHOR HAMBURG CARL-PHILIPP-EMANUEL- BACH-CHOR HAMBURG Konzerte 2014 2015 Der Carl-Philipp-Emanuel-Bach-Chor kann als renommierter Hamburger Konzertchor auf eine beeindruckende Tradition zurückblicken. Die vielfältige

Mehr

Theater Pforzheim Spielplan 2015/16. Intendant: Thomas Münstermann Verwaltungsdirektor: Uwe Dürigen

Theater Pforzheim Spielplan 2015/16. Intendant: Thomas Münstermann Verwaltungsdirektor: Uwe Dürigen Theater Pforzheim Spielplan 2015/16 Intendant: Thomas Münstermann Verwaltungsdirektor: Uwe Dürigen MUSIKTHEATER NABUCCO // Oper von Giuseppe Verdi // Spielzeit-Eröffnungs-Premiere am 18.09.2015 im Großen

Mehr

Ihre Weihnachtsfeier 2011. Hier sind Ihre Mitarbeiter die Stars!

Ihre Weihnachtsfeier 2011. Hier sind Ihre Mitarbeiter die Stars! Ihre Weihnachtsfeier 2011 Hier sind Ihre Mitarbeiter die Stars! Sie suchen nach einer außergewöhnlichen Location für Ihre diesjährige Weihnachtsfeier? Dann sollten Sie die ARENA Entertainment Suiten und

Mehr