CANDIDA Anti-Zahnstein. Bekämpft die Neubildung von Zahnstein und schützt vor Karies

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "CANDIDA Anti-Zahnstein. Bekämpft die Neubildung von Zahnstein und schützt vor Karies"

Transkript

1 CANDIDA Anti-Zahnstein Bekämpft die Neubildung von Zahnstein und schützt vor Karies

2 CANDIDA Gesunde Zähne White und ein strahlendes Lächeln Für ein strahlend Leben lang weisse Zähne CANDIDA Caries Protection Fluorid und Calcium für starke und gesunde Zähne Eine grosse Anzahl von Leuten fallen jährlich den meist eintretenden Zahnproblemen wie Karies und Parodontitis (Zahnfleischrückgang) zum Opfer. Viele Menschen haben zum Glück die Bedeutung von richtiger Zahnpflege erkannt und halten ihre Zähne und ihr Zahnfleisch gesund. Denn gesunde Zähne machen sympathisch, geben Selbstsicherheit und gehören zum attraktiven Aussehen einfach dazu. Wer seine Zähne gut pflegt, kann Schmerzen, Zahnverlust und auch hohe Kosten vermeiden. Bakterien in der Mundhöhle scheiden Säuren aus, die den Zahnschmelz angreifen und entkalken (demineralisieren). Dadurch entsteht eine entkalkte Stelle, die zu einem «Loch» Karies führen kann. Regelmässiges Zähneputzen Verwenden von fluoridhaltiger Zahnpasta/Mundspülung Deshalb ist die tägliche Zahnpflege so wichtig. CANDIDA Ihr Mundpflegespezialist Haben Sie empfindliche Zähne? Wollen Sie die Neubildung von Zahnstein verhindern? Haben Sie Zahnfleischprobleme? Wünschen Sie sich ein strahlend weisses Lächeln? Leiden Sie unter Mundgeruch? Möchten Sie Ihren Zahnschmelz stärken? CANDIDA deckt alle Bedürfnisse im Mundpflegebereich ab und bietet für jeden das passende Produkt an. Seit über 60 Jahren ist CANDIDA die unkomplizierte, schonende und preiswerte Mundpflege-Linie der Migros und der Partner für die ganze Familie in der Mundpflege. Das Sortiment umfasst eine breite Palette an Pflegeprodukten, die den neuesten wissenschaftlichen Anforderungen der Zahn- und Mundpflege entsprechen. Neben den Basisprodukten bietet CANDIDA viele Spezialprodukte für jedes Mundpflegebedürfnis an, die von Zahnärzten empfohlen werden. Alle CANDIDA Hand-Zahnbürsten sind von Schweizer Universitäten getestet worden. Die Peppermint Zahnpasta (RDA 20) und das Fresh Gel (RDA 50) schützen vor Karies, remineralisieren den Zahnschmelz und verleihen frischen Atem und ein sauberes Mundgefühl. Unterstützend reinigt eine Mundspülung selbst schwer erreichbare Stellen. Optimal wird die Pflege mit einer Fresh Family Zahnbürste ergänzt. Für unterwegs erfrischen die Bonbons und Kaugummis den Atem.

3 CANDIDA Multicare Schonender Komplettschutz für Zähne und Zahnfleisch CANDIDA Sensitive Vermindert die Empfindlichkeit der Zähne und Zahnhälse Für alle, die kein spezifisches Zahnleiden haben und sich eine umfassende Zahnpflege wünschen. Bei freiliegenden Zahnhälsen reagieren Zähne überempfindlich auf süss, sauer, heiss oder kalt. Benutzen einer Zahnpasta mit Anti-Sensitive-Wirkstoffen und niedriger Abrasivität Verwenden einer Zahnbürste mit weichen Borsten Die Multicare 7-in-1-Zahnpasta (RDA 50) und die Fresh Multicare 7-in-1- Mundspülung bieten sieben Lösungen in einem: 1. Hemmen wirksam die Plaque-Neubildung 2. Schützen vor Karies 3. Kräftigen und schonen das Zahnfleisch 4. Hemmen Zahnsteinbildung 5. Remineralisieren den Zahnschmelz 6. Mit Langzeitschutz 7. Verleihen frischen Atem Die farbstoff- und alkoholfreie Formulierung der Mundspülung eignet sich besonders gut für die ganze Familie. Optimal wird die Pflege mit einer Multicare Hand- oder Sonic-Elektro-Zahnbürste und der Multicare Zahnseide für enge Zahnzwischenräume unterstützt. Die Sensitive Professional Zahnpasta (RDA 20) ist besonders schonend, verhindert Karies und reduziert schnell die Schmerzempfindlichkeit der Zähne und Zahnhälse. Eine hochwirksame Fluorverbindung in Kombination mit Xylit und Poloxamer vermindert die Reizleitung zum Zahnnerv und bietet sofortige und langfristige Schmerzminderung bei empfindlichen Zähnen. Für den sofortigen Schutz kann das Produkt mit der Fingerspitze gezielt auf den schmerzempfindlichen Zahn aufgetragen und verteilt werden. Unterstützend reinigt die milde Sensitive Plus Mundspülung selbst schwer erreichbare Stellen und reduziert zusätzlich die Empfindlichkeit der Zähne und Zahnhälse. Optimal wird die Pflege mit einer weichen Zahnbürste und einer aufbauschenden Zahnseide für grössere Zahnzwischenräume unterstützt. Für unterwegs sind die Sensitive Kaugummis besonders schonend.

4 CANDIDA Parodin Professional Fördert die schonende Regeneration von irritiertem Zahnfleisch CANDIDA Herbs Natürliche Kräuterextrakte für kräftiges Zahnfleisch und gesunde Zähne Durch mechanische Reizung (z.b. falsche Zahnputztechnik, eine zu harte Zahnbürste oder nicht entfernten Zahnstein) oder spezielle Bakterien kann sich das Zahnfleisch entzünden. Verwenden einer Zahnpasta, die das Zahnfleisch kräftigt und widerstandsfähig macht Verwenden einer Zahnpasta mit natürlichen Kräuterextrakten, die das Zahnfleisch schont und stärkt Sanfte Massage des Zahnfleisches mit einer weichen Zahnbürste Die Parodin Professional Zahnpasta (RDA 25) mit der innovativen Wirkstoffkombination Curcuma Xanthorrhiza Root Extrakt, Panthenol, Allantoin und Bisabolol fördert die schonende Regeneration von irritiertem Zahnfleisch dank Schutzfilmbildung und macht die Zähne besonders widerstandsfähig gegen Karies. Sie hemmt zudem das Wachstum von Bakterien und die Neubildung von Plaque. Ergänzend reinigt die Parodin Professional Mundspülung selbst schwer erreichbare Stellen. Die neue, hochwirksame Formulierung fördert die Regeneration von irritiertem Zahnfleisch in nur vier Wochen. Im Gegensatz zu Formulierungen mit Chlorhexidin das oft in Produkten aus der Apotheke verwendet wird treten keine Zahnverfärbungen oder Geschmacksbeeinträchtigungen auf. Die Spezialpflege bildet einen nachhaltigen Schutzfilm gegen Karies, hemmt das Bakterienwachstum und beugt Zahnfleischirritationen vor. Optimal wird die Pflege mit einer Zahnbürste mit extraweichen Borsten kombiniert, die das Zahnfleisch sanft massieren. Das Herbs Zahngel (RDA 40) mit natürlichen Kräuterextrakten aus Kamille, Bisabolol, Salbei, Myrrhe, Melisse, Rosmarin und Minzaroma stärkt das Zahnfleisch, beugt Plaque-Neubildung vor und schützt vor Zahnfleischproblemen. Ausserdem hemmt es das Bakterienwachstum und remineralisiert den Zahnschmelz.

5 CANDIDA White Für strahlend weisse Zähne CANDIDA Anti-Zahnstein Bekämpft die Neubildung von Zahnstein und schützt vor Karies Der Konsum von Getränken wie z.b. Schwarztee, Kaffee oder Rotwein sowie von Tabakwaren kann zu Zahnverfärbungen führen. Vermindern von Plaque- und Zahnstein-Neubildung Verwenden einer Zahnpasta mit mittlerer Abrasivität Zahnstein entsteht durch eine «Versteinerung» (Mineralisation) der Zahnbeläge und führt durch verstärkte Ablagerungen und Verfärbungen zu Entzündungen des Zahnfleischrandes. Verwenden einer Zahnpasta mit Wirkstoffen gegen Zahnstein-Neubildung und mit eher hoher Abrasivität Entfernen des bestehenden Zahnsteins durch den Zahnarzt oder Dental-Hygieniker Die White Diamond Zahnpasta (RDA 30) ist die fortschrittlichste Whitening- Technologie für strahlend weisse Zähne. Die intelligente Formulierung mit natürlichen Diamant-Partikeln poliert schonend die Zahn oberfläche glatt, ohne das weiche Zahnhalsdentin anzugreifen. Nachweisbar weissere Zähne nach nur 10 Tagen Zahnstein wird im Entstehungszustand reduziert Reduziert die Empfindlichkeit der Zähne Entfernt Plaque und schützt vor Karies Die Anti-Zahnstein Zahnpasta (RDA 115) vermindert wirksam die Neubildung von Zahnstein und sorgt für saubere und glatte Zähne. Das Fluorid remineralisiert den Zahnschmelz und macht die Zähne widerstandsfähiger gegen Karies. Ergänzt wird die Pflege mit einer Anti-Zahnstein Zahnbürste (medium oder hart). Die White Micro-Crystals Zahnpasta (RDA 75) sorgt dank ihrer einzigartigen Zahnweiss-Formel mit 3-stufiger Wirkung für strahlend weisse Zähne: Reinigt Zähne noch besser und entfernt Zahnbeläge schonend, aber effektiv mit Mikro-Kristallen Bekämpft die Neubildung von Zahnstein Bekämpft die Neubildung von Plaque Zusätzlich gelangt die White Mundspülung an schwer erreichbare Stellen, bewahrt das natürliche Weiss der Zähne, beugt Zahnverfärbungen vor und bekämpft die Neubildung von Zahnstein. Optimal wird die Pflege mit der speziell entwickelten Zahnbürste mit weichen Gummilamellen unterstützt. Für unterwegs eignen sich die White Power Menth Kaugummis.

6 CANDIDA Halitosis, Power Fresh und Ice Boost Tiefenreinigung für Zähne und Zunge schützt wirksam und lang anhaltend vor Mundgeruch CANDIDA ph-control Reguliert die Säurebildung und schützt somit den Zahnschmelz Die häufigste Ursache für Mundgeruch sind Bakterien auf der Zunge und an schlecht zugänglichen Stellen im Mundraum, welche die Nahrungsmittelreste zersetzen und dabei Schwefelverbindungen freisetzen, die zu schlechtem Atem führen. Verwenden einer Zahnpasta, einer Mundspülung oder eines Mundsprays mit starkem Geschmack und/oder antibakteriellem Wirkstoff Zungenrücken mit Schaber oder Zahnbürste reinigen Interdentalreinigung Zur Ursachenabklärung Arzt aufsuchen Säurehaltige Ess- und Trinkwaren (Früchte, Getränke oder Salatsaucen) greifen den Zahnschmelz an und machen ihn weich. Säurehaltige Lebensmittel und Getränke nicht über den Tag verteilt konsumieren Mahlzeiten mit etwas «Neutralisierendem» beenden, wie z.b. Milch oder Käse Verwenden einer Zahnpasta, die die zahnschmelzzerstörenden Säuren neutralisiert und den Zahnschmelz härtet Mundspülung verwenden Die Power-Kapseln im Halitosis Zahngel (RDA 45) sorgen für einen lang anhaltenden, ultrastarken Frischeschub im gesamten Mundraum. Die hochwirksame Formulierung mit ihrer bakterienwachstumshemmenden Wirkung sorgt für eine intensive Reinigung der Zähne und der Zunge und beugt Mundgeruch vor. Einen Extra-Frische-Kick erlebt man mit der bakterienhemmenden Ice Boost Mundspülung. Das Power Fresh Mundwasser bekämpft zusätzlich schlechten Atem und sorgt für angenehme, gepflegte Frische im Mund und Rachen. Pure Atemfrische für unterwegs bringen der Power Fresh 2-in-1-Mundspray, der die Säure im Mund nach kleinen Zwischenmahlzeiten neutralisiert, die Fresh Strips sowie die Power Fresh Bonbons und Kaugummis. Die ph-control Zahnpasta (RDA 50) mit natürlichen Mineralsalzen neutralisiert die zahnschmelzzerstörenden Säuren und härtet den Zahnschmelz. Dank der mentholfreien Formulierung ist sie zugleich homöopathieverträglich. Das leicht salzige Aroma der Mineralsalze wird angenehm mit Eisenkraut(Verveine)- Geschmack kombiniert. Unterwegs können Säuren mit dem ph-control Zahnpflege-Kaugummi oder des Power Fresh 2-in-1 Mundsprays jederzeit schnell neutralisiert werden.

7 CANDIDA Vital Plus 40 Wirkt gegen die Zeichen des Alters und vitalisiert das Zahnfleisch CANDIDA Kinderzahnpflege Candida Kids (0 BIS 6 Jahre) und Candida Junior (6 bis 12 Jahre) Im Laufe der Zeit verlangsamt sich der Zellregenerierungsprozess, was zur Rückbildung des Zahnfleisches führen kann. Zahnhalskaries und Reizungen des Mundraumes können die Folge sein. Verwendung von vitalisierender Zahnpasta und einer Zahnbürste mit weichen Borsten Milchzähne sollten sofort ab dem Durchbruch des ersten Zahnes mit einer Kinderzahnpasta gereinigt werden. Mit dem Durchbruch der ersten bleibenden Zähne sollte eine sofortige Umstellung von Kinder- auf Juniorzahnpasta stattfinden. Candida Kids (0 bis 6 Jahre) Die Candida Kinderzahnpasten wurden speziell für den optimalen Schutz von Kinderzähnen entwickelt. Sie remineralisieren die Zähne, härten den noch weichen Kinderzahnschmelz und schützen vor Karies. Sie sind mild im Geschmack und haben eine tiefere Dosierung von Fluorid und Calcium. So ist auch das Verschlucken der Zahnpasta unbedenklich. Die hochwirksame Vital-Schutzformel der Vital Plus 40 Zahnpasta (RDA 25) mit den Vitaminen E, B 3 und B 5 wurde speziell zum Schutz vor Zahnfleischrückbildung entwickelt. Sie beugt Zahnhalskaries vor und hemmt das Wachstum von Bakterien. Optimal wird die Pflege mit der Vital Plus 40 Zahnbürste mit weichen Borsten unterstützt. Candida Junior (6 bis 12 Jahre) Die Candida Junior Zahnpasta wurde speziell für das Wechselgebiss entwickelt. Sie remineralisiert die Zähne, härtet den Kinderzahnschmelz und bietet einen sehr hohen Kariesschutz. Geeignet für die Kinderzahnpflege ab dem Durchbruch des ersten bleibenden Zahnes bis zum 12. Lebensjahr. Die neue Candida Junior Mundspülung mit mildem Minzgeschmack ist die tägliche Unterstützung beim Zähneputzen für Kinder ab sechs Jahren. Sie macht dort weiter, wo die Zahnbürste nicht hinkommt: Sie reinigt den gesamten Mundraum, remineralisiert und härtet die jungen Zähne, macht sie widerstandsfähiger gegen Karies und beugt Plaque-Bildung vor. Die Candida Junior Mundspülung enthält weder Farbstoffe noch Alkohol und eignet sich auch bestens für Spangenträger. Optimal werden die Zähne mit einer weichen, altersgerechten Candida Kinder bzw. Junior Hand- oder Elektrozahnbürste gereinigt. Unentbehrlich ist dabei das Nachbürsten durch die Eltern mit der korrekten Zahnputztechnik.

8 CANDIDA Dritte Zähne CANDIDA Interdentalpflege Die richtige und regelmässige Pflege des Zahnersatzes ist unverzichtbar, denn bereits nach 24 Stunden im Mund sind Prothesenoberflächen, genau wie Zahnoberflächen, bakteriell besiedelt. Wird der Zahnersatz nicht gründlich gereinigt, können Zahnfleischentzündungen, Mundgeruch und sogar Karies an den verbliebenen eigenen Zähnen die Folge sein, was zum Verlust weiterer Zähne führen kann. Genau wie eigene Zähne sollte der herausnehmbare Zahnersatz wenigstens einmal am Tag gründlich gereinigt werden. CANDIDA Prothesenreiniger reinigen gründlich und schonend Ihre Zahnprothese und entfernen selbst hartnäckige Beläge, ohne den Prothesenkunststoff zu beschädigen. Zusätzlich zur täglichen Mundhygiene mit Zahnpasta, Zahnbürste und Mundspülungen ist in speziellen Situationen die Verwendung von Zahnseide, Zahnstocher oder Interdentalbürsten sinnvoll. Lassen Sie sich von Ihrem Zahnarzt oder Dental-Hygieniker beraten und über den richtigen Gebrauch instruieren. Der sichere Sitz Ihres Zahnersatzes ist eine Grundvoraussetzung dafür, dass Sie trotz Zahnprothese unbeschwert essen, sprechen und lachen können. Gleichzeitig beugt der sichere Sitz den häufigsten Problemen mit Zahnprothesen vor, wie z. B. unsicherem Halt, Zahnfleischproblemen und eindringenden Speiseresten. CANDIDA Haftcremes bieten für diese häufigsten Probleme mit dritten Zähnen zuverlässige Lösungen und umfassenden Schutz: Extrastarker Halt, um die Bewegung des Zahnersatzes zu reduzieren Gesundes Zahnfleisch, da durch die elastische Polsterung zwischen Zahnfleisch und Prothese Zahnfleischreizungen und Druckstellen vorgebeugt wird Schutz vor eindringenden Speiseresten durch sicheren Abschluss des Prothesenrandes Um eventuell notwendige Anpassungen vorzunehmen und Probleme im Frühstadium behandeln zu können, sollten Prothesenträger zweimal jährlich ihren Zahnarzt aufsuchen.

9 CANDIDA White Tägliche Mundhygiene für gesunde Zähne und ein strahlendes Lächeln Für strahlend weisse Zähne Was ist gute Mundpflege? Ihre Zähne sind sauber und gesund. Das Zahnfleisch ist blass rosa und beim Putzen oder Reinigen der Zähne mit Zahnbürste, Zahnseide oder Interdentalbürsten blutet das Zahnfleisch nicht. Mundgeruch ist kein ständiges Problem. Wie kann ich dies erreichen? Putzen Sie zweimal täglich gründlich die Zähne. Reinigen Sie einmal pro Tag die Zahnzwischenräume. Schränken Sie zuckerhaltige und säurehaltige Zwischenmahlzeiten ein. Verwenden Sie fluoridhaltige Zahnpasta und Mundspülungen. (Achtung: Kinder unter sechs Jahren sollten eine Kinderzahnpasta mit reduziertem Fluoridgehalt benutzen!) Suchen Sie regelmässig den Zahnarzt auf. Wechseln Sie Ihre Zahnbürste alle zwei bis drei Monate. RDA/Abrasivität RDA ist die englische Abkürzung für Radioactive Dentin Abrasion. Dies ist ein Mass dafür, wie abschmirgelnd/abreibend eine Zahnpasta auf das Dentin wirkt. Abhängig ist das von der Härte und Grösse der einer Zahnpasta beigefügten Abrasivstoffe. Je tiefer der Wert ist, desto schonender ist es für das Dentin. Insbesondere bei freiliegenden Zahnhälsen sollte das weiche Dentin schonend gereinigt werden. Deshalb ist eine Zahnpasta mit einer sehr geringen Abrasivität (z. B. RDA 20) empfehlenswert. Zahnpasten mit mittlerer Abrasivität weisen einen RDA-Wert von 40 bis 80 auf. Zahnpasten mit einem RDA-Wert von 100 und mehr sind stark abrasiv und für die tägliche Zahnpflege nicht geeignet. CANDIDA Zahnpasten sind dank ihrer generell tieferen RDA-Werte besonders schonend für Ihre Zähne. RDA tief sehr hoch faible 20 très élevé Die CANDIDA RDA-Werte werden an der Universität Zürich gemessen und auf allen CANDIDA Produkten angegeben. 2. Auflage 2013, d

Patienteninformationsbroschüre. Die vier Säulen der Vorsorge

Patienteninformationsbroschüre. Die vier Säulen der Vorsorge Patienteninformationsbroschüre Die vier Säulen der Vorsorge Karies Parodontitis Erosionen Karies Karies entsteht, wenn die Plaque, ein stark haftender bakterieller Zahnbelag, über längere Zeit nicht entfernt

Mehr

Allgemeine Pflegeempfehlung:

Allgemeine Pflegeempfehlung: Allgemeine Pflegeempfehlung: Begrifflich trennen zwischen Zähneputzen und Speiserestentfernung Für die Pflege unterscheiden: Patient mit: Eigenbezahnung Eigenbezahnung und festsitzender Zahnersatz (Brücken)

Mehr

Stellungnahme zum Zahncremetest der Stiftung Warentest Sehr gut geschützt ab 39 Cent (Ausgabe 03/2013).

Stellungnahme zum Zahncremetest der Stiftung Warentest Sehr gut geschützt ab 39 Cent (Ausgabe 03/2013). Stellungnahme zum Zahncremetest der Stiftung Warentest Sehr gut geschützt ab 39 Cent (Ausgabe 03/2013). Generell möchten wir als Hersteller darauf hinweisen, dass eine regelmäßige und sachgerechte Zahnpflege

Mehr

Gegen Entzündungen im Mund gewachsen

Gegen Entzündungen im Mund gewachsen RATGEBER & PRODUKTINFORMATION MUND/ZÄHNE Gegen Entzündungen im Mund gewachsen Salviathymol N Natürlich wirksam für das Leben Karies und Parodontose wie es dazu kommt Gesundheitsvorsorge fängt schon bei

Mehr

www.budni.de Alles rund um die Zähne

www.budni.de Alles rund um die Zähne www.budni.de Alles rund um die Zähne Gesund im Mund Liebe Leserinnen und Leser, wer mit gesunden Zähnen lebt, hat gut lachen. Und das nicht nur, weil gepflegte Zähne schöner aussehen und langwierigen Zahnarztbehandlungen

Mehr

Die wichtigsten Mund- und Zahnkrankheiten

Die wichtigsten Mund- und Zahnkrankheiten Die wichtigsten Mund- und Zahnkrankheiten im Überblick Berlin / Hamburg, 27. August 2003 Körperliche Belastungen und altersbedingte körperliche Veränderungen wirken sich auch auf den Bereich der Mundhöhle

Mehr

IMPLANTATE BRAUCHEN PFLEGE

IMPLANTATE BRAUCHEN PFLEGE Sie bekommen ein Zahnimplantat? Gute Mundpflege ist die wichtigste Voraussetzung, damit Sie lange Freude daran haben. Auch ein Implantat muss richtig gepflegt werden Verloren gegangene Zähne können durch

Mehr

Die besten Tipps für saubere Zähne. Kehraus im Mund Zahnbürsten für saubere Zähne. Zahnseide und Co die Zähne hui, dazwischen pfui

Die besten Tipps für saubere Zähne. Kehraus im Mund Zahnbürsten für saubere Zähne. Zahnseide und Co die Zähne hui, dazwischen pfui Die besten Tipps für saubere Zähne Was hilft wirklich und was schadet? Welche Zahnbürste sollte man nehmen, wie finde ich die richtige Zahnpasta, und was taugt eigentlich Zahnseide? Quarks & Co hat für

Mehr

DAS NATÜRLICHE ZAHN- PFLEGESYSTEM NEYDENT. für den Erhalt Ihrer wertvollen Zähne und Ihres Zahnfleisches

DAS NATÜRLICHE ZAHN- PFLEGESYSTEM NEYDENT. für den Erhalt Ihrer wertvollen Zähne und Ihres Zahnfleisches DAS NATÜRLICHE ZAHN- PFLEGESYSTEM NEYDENT für den Erhalt Ihrer wertvollen Zähne und Ihres Zahnfleisches Neydent biologische Zahncreme für alle Mundbereiche, die Ihrem Zahnarzt am Herzen liegen Neydent

Mehr

ProClinical A1500/C600

ProClinical A1500/C600 Effektives Zähneputzen für eine bessere Mundgesundheit ProClinical A1500/C600 30 Tage Geld zurück Garantie Wie Sie Ihre Zähne und Ihr Zahnfleisch effektiv putzen Wie putzen Sie Ihre Zähne? Wissen Sie,

Mehr

Zambo und das Zahnmännchen

Zambo und das Zahnmännchen Zambo und das Zahnmännchen Zambo, der kleine Zirkuselefant, bekommt immer feine Sachen zu essen: Heu, frisches Gras, knackige Rüebli und kühles Wasser dazu. Täglich besuchen ihn die Kinder im Zirkus. Nur

Mehr

IMPLANTATE BRAUCHEN PFLEGE

IMPLANTATE BRAUCHEN PFLEGE Sie bekommen ein Zahnimplantat? Pflegen Sie es, damit Sie lange Freude daran haben. Vorteile von Zahnimplantaten Implantate sind kleine Schrauben, die in den Kiefer implantiert werden. Sie sollen die Funktionen

Mehr

Zahn- und Mundhygiene bei Menschen mit Behinderungen

Zahn- und Mundhygiene bei Menschen mit Behinderungen Zahn- und Mundhygiene bei Menschen mit Behinderungen Liebe Kolleginnen und Kollegen, dieser Text soll nur eine Anregung und Hilfestellung sein. Er kann vom Vortragenden beliebig gekürzt, verändert oder

Mehr

Der kleine TopPharm Ratgeber. Mundhygiene. Ihr Gesundheits-Coach.

Der kleine TopPharm Ratgeber. Mundhygiene. Ihr Gesundheits-Coach. Der kleine TopPharm Ratgeber Mundhygiene Ihr Gesundheits-Coach. Inhaltsverzeichnis Gesunde Zähne, strahlendes Lächeln Unsere Zähne 4 7 Zahnpflege 8 12 Ein Wort zum Zahnfleisch 13 Gefürchtet: Mundgeruch

Mehr

PROPHYLAXE. Schöne und gesunde Zähne mehr Lebensqualität und ein strahlendes Lächeln. Zahnarztpraxis Renner

PROPHYLAXE. Schöne und gesunde Zähne mehr Lebensqualität und ein strahlendes Lächeln. Zahnarztpraxis Renner Zahnarztpraxis Renner PROPHYLAXE Schöne und gesunde Zähne mehr Lebensqualität und ein strahlendes Lächeln i Eine Patienten-Information Ihrer Zahnarztpraxis Inhaltsübersicht Unsere Praxisphilosophie: Vorsorge

Mehr

Sieben Richtlinien für gesunde Zähne!

Sieben Richtlinien für gesunde Zähne! Sieben Richtlinien für gesunde Zähne! Die richtige Putztechnik Gesund essen... auch für die Zähne 2 Sieben Richtlinien für gesunde Zähne Damit die Zähne ein Leben lang gesund bleiben, sollte das richtige

Mehr

Zahnimplantate richtig pflegen

Zahnimplantate richtig pflegen Zahnimplantate richtig pflegen So haben Sie lange Freude an Ihrem Implantat In Zusammenarbeit mit Ihr Experte für die Gesundheit & Schönheit Ihrer Zähne Inhaltsverzeichnis Seite Einleitung Zahnimplantate

Mehr

Mit freundlicher Unterstützung von Ihrem Zahnarzt- Team und Chlorhexamed. Implantate. Informationen rund um Ihr Implantat

Mit freundlicher Unterstützung von Ihrem Zahnarzt- Team und Chlorhexamed. Implantate. Informationen rund um Ihr Implantat Mit freundlicher Unterstützung von Ihrem Zahnarzt- Team und Chlorhexamed Implantate Informationen rund um Ihr Implantat Was genau sind eigentlich Implantate? Implantate sind heute für immer mehr Patienten

Mehr

AzuBiss. Ausbildungsübergreifende Zusammenarbeit für mehr Mundgesundheit im Pflegeheim

AzuBiss. Ausbildungsübergreifende Zusammenarbeit für mehr Mundgesundheit im Pflegeheim AzuBiss Ausbildungsübergreifende Zusammenarbeit für mehr Mundgesundheit im Pflegeheim 1 AzuBiss Fachkundiges Personal ist eine der wesentlichen Voraussetzungen für eine gute Mund- und Prothesenhygiene

Mehr

KARIESVORBEUGUNG BEI MILCHZÄHNEN. Deutsche Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde

KARIESVORBEUGUNG BEI MILCHZÄHNEN. Deutsche Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde Deutsche Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde Die Deutsche Gesellschaft für Zahn-, Mundund Kieferheilkunde e. V. (DGZMK) mit ihren über 11.000 Mitgliedern hat es sich zur Aufgabe gemacht,

Mehr

Implantatpfl ege leicht gemacht

Implantatpfl ege leicht gemacht Implantatpfl ege leicht gemacht Patienten-Ratgeber Pflegen Sie Ihre Implantate genauso wie Ihre natürlichen Zähne. Sorgfältige Mundhygiene ist notwendig, um Krankheiten rund um die Implantate zu vermeiden.

Mehr

DAS SONDERJOURNAL MIT DEN BRAUCHBAREN PRAXIS-TIPPS

DAS SONDERJOURNAL MIT DEN BRAUCHBAREN PRAXIS-TIPPS G&F_Zahnjournal 29.07.2008 12:25 Uhr Seite 1 DAS SONDERJOURNAL MIT DEN BRAUCHBAREN PRAXIS-TIPPS Sauber und gesund: Tipps zur richtigen Zahnpflege. Was man gegen empfindliche Zähne tun kann. Vorsorge: Wer

Mehr

Patienteninformationen zur Nachsorge von Zahnimplantaten. Optimale Pflege für Ihre. implantatgetragenen Zähne.

Patienteninformationen zur Nachsorge von Zahnimplantaten. Optimale Pflege für Ihre. implantatgetragenen Zähne. Patienteninformationen zur Nachsorge von Zahnimplantaten Optimale Pflege für Ihre implantatgetragenen Zähne. Mehr als eine Versorgung. Neue Lebensqualität. Herzlichen Glückwunsch zu Ihren neuen Zähnen.

Mehr

INFORMATIONEN ZUR NACHSORGE VON ZAHNIMPLANTATEN

INFORMATIONEN ZUR NACHSORGE VON ZAHNIMPLANTATEN INFORMATIONEN ZUR NACHSORGE VON ZAHNIMPLANTATEN WORIN BESTEHT DIE NACHSORGE? Straumann-Implantate sind eine moderne Möglichkeit für Zahnersatz, wenn ein oder mehrere Zähne fehlen. Diese bekannte und hochwertige

Mehr

Zahnpflege. Inhalt. Copyright 2015 haut.de. Alle Rechte vorbehalten. - Seite 1 von 7 -

Zahnpflege. Inhalt. Copyright 2015 haut.de. Alle Rechte vorbehalten. - Seite 1 von 7 - Zahnpflege Inhalt Gesund beginnt im Mund... 2 Zahnerkrankungen und Zahnfleischproblemen vorbeugen... 2 Theorie und Praxis: Sauberer Zahn... 3 Morgens und abends: Reinigungsritual mit Routine... 3 Der Kinderzahn

Mehr

Fürchten Sie sich vor dem nächsten Zahnarztbesuch?

Fürchten Sie sich vor dem nächsten Zahnarztbesuch? Allgemein: Einteilung der Prophylaxe-Maßnahmen Häusliche Kontrolle und Zahnpflege Professionelle Zahnpflege Maßnahmen Kinderprophylaxe: Milchzähne Karies und Kinder Fluoride Daumen und Nuggi Zucker Zahnpflege

Mehr

Meine Zähne sind mir. wichtig! Warum Zahnpflege eine super Sache ist. Ein gesundes Lächeln. Von Anfang an.

Meine Zähne sind mir. wichtig! Warum Zahnpflege eine super Sache ist. Ein gesundes Lächeln. Von Anfang an. Meine Zähne sind mir wichtig! Warum Zahnpflege eine super Sache ist Ein gesundes Lächeln. Von Anfang an. Bitte lächeln! Gib acht auf deine Zähne es sind die einzigen, die du hast. Nichts schmückt dich

Mehr

Kindgerechte Fluoridierung

Kindgerechte Fluoridierung Kindgerechte Fluoridierung Was sind Fluoride? Chemisch gesehen, bestehen Fluoride aus den zwei Elementen Chlor und Fluor, die durch ihre Verbindung zu Fluoriden einen unübertroffenen Schutz für die Zähne

Mehr

Fragenkatalog Interview Kinderzahnarzt Basispressemappe

Fragenkatalog Interview Kinderzahnarzt Basispressemappe Textmanuskript Klient: Johnson & Johnson GmbH Projekt: 24065.16.006 Objekt: Fragenkatalog Pressemappe Kinderzahnärztin Datum: 24.10.2011 Fragenkatalog Interview Kinderzahnarzt Basispressemappe 1. Frau

Mehr

Das DENTTABS-Handbuch

Das DENTTABS-Handbuch Das DENTTABS-Handbuch Stand: 5. September 2011 1 DENTTABS innovative Zahnpflegegesellschaft mbh Gerichtstr.12-13 D-13347 Berlin fon +49-(0)30-469008-88 fax +49-(0)30-469008-99 info@denttabs.com www.denttabs.de

Mehr

Professionelle Zahnreinigung

Professionelle Zahnreinigung 79 Bakterien Zahnbelag Zahnstein Feinreinigung Politur Fluoridierung Kosten Professionelle Zahnreinigung Auch gründliches Putzen braucht die Hilfe von Profis Setzen Sie sich bitte in Gedanken einmal auf

Mehr

Handbuch der Mundhygiene

Handbuch der Mundhygiene Ratgeber für das Pflegepersonal Handbuch der Mundhygiene Für betagte, chronischkranke und behinderte Menschen. Die SSO und die Aktion Mundgesundheit Schweiz danken folgenden Institutionen und Firmen für

Mehr

Zähne und Zahnpflege

Zähne und Zahnpflege Arbeitsauftrag: - Schneide die Begriffe aus und ordne sie den entsprechenden Kästchen zu! - Hilfe bietet dein Schulbuch und das Lernprogramm Zähne und Zahnpflege. Kieferknochen Zahnhals Markhöhle Zahnwurzel

Mehr

Schöne Zähne auf die richtige Pflege kommt s an!

Schöne Zähne auf die richtige Pflege kommt s an! Editorial FOREVER Basic Schöne Zähne auf die richtige Pflege kommt s an! Wer träumt nicht von einem strahlenden Lächeln und gesundem Zahnfleisch? Gepflegte Zähne sehen nicht nur schön aus, sondern sind

Mehr

Stomatologie Deutsch

Stomatologie Deutsch Stomatologie Deutsch 5. Zahnerkrankungen und krankheiten 1. Zahnerkrankungen. Arbeiten Sie zu zweit. Partner A deckt den Text für Partner B ab und umgekehrt. Lesen Sie sich jetzt den Text gegenseitig vor

Mehr

Für ein besseres Lebensgefühl. Implantatgetragener Zahnersatz sicher und unsichtbar

Für ein besseres Lebensgefühl. Implantatgetragener Zahnersatz sicher und unsichtbar Für ein besseres Lebensgefühl Implantatgetragener Zahnersatz sicher und unsichtbar Wie kommt mein Implantat in den Mund? Woraus besteht mein wi.tal Implantat? Ihr Implantat besteht aus hochwertigem reinem

Mehr

6-10 GESUNDHEIT ZAHNPFLEGE SACH INFORMATION ZAHNPFLEGE

6-10 GESUNDHEIT ZAHNPFLEGE SACH INFORMATION ZAHNPFLEGE SACH INFORMATION Im Tierreich deuten fehlende, verbrauchte Zähne auf das Ende der Lebensperiode hin. Wiederkäuer benötigen ihre Backenzähne zum Zermahlen der Nahrung und Jäger ihre Fangzähne zum Erlegen

Mehr

Zahn-Ratgeber. Alles was Sie über die ZahnVersicherung wissen sollten

Zahn-Ratgeber. Alles was Sie über die ZahnVersicherung wissen sollten Zahn-Ratgeber Alles was Sie über die ZahnVersicherung wissen sollten Gesunde Zähne (k)eine Frage des Geldes Gesunde Zähne bedeuten Lebensqualität, ein attraktives Äußeres und einen gesunden Organismus.

Mehr

Implantate RATGEBER 4. Vorbehandlung Pflege Erhalt. Deutsche Gesellschaft für Parodontologie e. V.

Implantate RATGEBER 4. Vorbehandlung Pflege Erhalt. Deutsche Gesellschaft für Parodontologie e. V. Implantate Vorbehandlung Pflege Erhalt RATGEBER 4 Deutsche Gesellschaft für Parodontologie e. V. Liebe Patientinnen und Patienten, mit dem folgenden Ratgeber wollen wir Sie genauer zur Implantattherapie

Mehr

Implantate. 1. Was ist ein Implantat?

Implantate. 1. Was ist ein Implantat? Implantate Liebe Patientinnen und Patienten, mit dem folgenden Ratgeber wollen wir Sie genauer zur Implantattherapie bei fehlenden Zähnen informieren. Im Einzelnen erhalten Sie dabei Antworten auf die

Mehr

Fluoride in der Zahncreme

Fluoride in der Zahncreme Fluoride in der Zahncreme Fluorid-Zahnpasten Zahnpasten mit Fluoridzusatz sind heute gängige Mund- und Zahnpflegemittel. Der Maximalgehalt beträgt 0,15 % (1.500ppm). Zahnpasten, die von kleinen Kindern

Mehr

Zahn-Ratgeber. Alles, was Sie über die Zahnversicherung wissen sollten

Zahn-Ratgeber. Alles, was Sie über die Zahnversicherung wissen sollten Zahn-Ratgeber Alles, was Sie über die Zahnversicherung wissen sollten Gesunde Zähne (k)eine Frage des Geldes Gesunde Zähne bedeuten Lebensqualität, ein attraktives Äußeres und einen gesunden Organismus.

Mehr

Parodontitis steht mir nicht! Aktiv vorbeugen, erkennen und behandeln. Mit persönlichem Behandlungs-Pass

Parodontitis steht mir nicht! Aktiv vorbeugen, erkennen und behandeln. Mit persönlichem Behandlungs-Pass Parodontitis steht mir nicht! Aktiv vorbeugen, erkennen und behandeln Mit persönlichem Behandlungs-Pass Aktiv gegen Parodontitis: Aktiv für Attraktivität und Wohlbefinden Schöne Zähne stehen für Attraktivität

Mehr

Der Nächste bitte! Eine gute medizinische Versorgung für Menschen mit geistiger Behinderung 15.11.2014 Köln

Der Nächste bitte! Eine gute medizinische Versorgung für Menschen mit geistiger Behinderung 15.11.2014 Köln Der Nächste bitte! Eine gute medizinische Versorgung für Menschen mit geistiger Behinderung 15.11.2014 Köln Der Nächste bitte! Zahngesundheit und Gesunderhaltung bei Patienten mit Behinderung K.Steger,

Mehr

l dente Alters- und Versicherungsamt Älterwerden «mit Biss» Zahn-, Mund- und Prothesenhygiene für Seniorinnen und Senioren

l dente Alters- und Versicherungsamt Älterwerden «mit Biss» Zahn-, Mund- und Prothesenhygiene für Seniorinnen und Senioren l dente Stadt Bern Direktion für Bildung Soziales und Sport Alters- und Versicherungsamt Älterwerden «mit Biss» Zahn-, Mund- und Prothesenhygiene für Seniorinnen und Senioren Zahnpflege im Alter Die beste

Mehr

Zahnerkrankungen. Inhalt

Zahnerkrankungen. Inhalt Zahnerkrankungen Inhalt Weit verbreitet: Kranker Zahn und krankes Zahnfleisch... 2 Zucker - Demineralisation - Karies... 2 Häufige Diagnose: Krankes Zahnfleisch... 2 Parodontitis... 3 Schwindender Schmelz

Mehr

Länger leben dank eines gesunden Mundraumes Die besten Tipps bei Zahnfleischentzündung, die Ihnen sofort Erleichterung bringen.

Länger leben dank eines gesunden Mundraumes Die besten Tipps bei Zahnfleischentzündung, die Ihnen sofort Erleichterung bringen. Länger leben dank eines gesunden Mundraumes Die besten Tipps bei Zahnfleischentzündung, die Ihnen sofort Erleichterung bringen. Fast jeder hat es schon erlebt. Der Schaum nach dem Zähneputzen ist durch

Mehr

Gesundheit & Ästhetik der Zähne

Gesundheit & Ästhetik der Zähne Im Dienst der Zahnpflege Gesundheit & Ästhetik der Zähne Aktueller Stand der wissenschaftlichen Prävention Überreicht von der CANDIDA Dental-Forschung www.candida.ch Gesundheit & Ästhetik der Zähne Aktueller

Mehr

www.prevdent.eu PrevDent Mundpflegeprodukte Bestellen Sie Ihr Testpaket jetzt! www.prevdent.eu/testpackage Mouthwash PrevDent Tooth Gloss

www.prevdent.eu PrevDent Mundpflegeprodukte Bestellen Sie Ihr Testpaket jetzt! www.prevdent.eu/testpackage Mouthwash PrevDent Tooth Gloss PrevDent Mundpflegeprodukte PrevDent Daily Scrapy Für die Optimalisierung der Mundhygiene und einen frischen Atem! Mit dem Scrapy wird der Zungenbelag effektiv entfernt. Die Gestaltung des Scrapy ist revolutionär

Mehr

3M ESPE. Systematische Prophylaxe. Ein gesundes Lächeln. mit Konzept. Clinpro Gel Clinpro Fluid

3M ESPE. Systematische Prophylaxe. Ein gesundes Lächeln. mit Konzept. Clinpro Gel Clinpro Fluid 3M ESPE Systematische Prophylaxe Ein gesundes Lächeln mit Konzept. Clinpro Gel Clinpro Fluid Systematische Prophylaxe mit einem vollständigen Produktprogramm Auf dem neuesten Stand der Wissenschaft Angenehm

Mehr

STARKE ZÄHNE! Karies keine Chance geben. Deutscher Arbeitskreis für Zahnheilkunde Informationsstelle für Kariesprophylaxe

STARKE ZÄHNE! Karies keine Chance geben. Deutscher Arbeitskreis für Zahnheilkunde Informationsstelle für Kariesprophylaxe STARKE ZÄHNE! Karies keine Chance geben Deutscher Arbeitskreis für Zahnheilkunde Informationsstelle für Kariesprophylaxe KARIES? KEINE CHANCE! Karies? Loch im Zahn? Schmerzen? Das muss nicht sein! Mit

Mehr

Schulzahnpflege Kanton Glarus. Zahnheft. Geburtsdatum: Heimatort: Erziehungsberechtigte: Beruf: Adresse: Telefon-Nr.

Schulzahnpflege Kanton Glarus. Zahnheft. Geburtsdatum: Heimatort: Erziehungsberechtigte: Beruf: Adresse: Telefon-Nr. Schulzahnpflege Kanton Glarus Zahnheft Name: Vorname: Geburtsdatum: Heimatort: Erziehungsberechtigte: Name: Vorname: Beruf: Adresse: Telefon-Nr. Drei Grundregeln zur Gesunderhaltung der Zähne und des Zahnfleisches

Mehr

Dialego Market Research Online For Better Decisions

Dialego Market Research Online For Better Decisions Dialego Market Research Online For Better Decisions Zahnpflege Eine Befragung der Dialego AG März 2006 Bei Veröffentlichung durch Dritte Belegexemplar erbeten Inhaltsverzeichnis Projektdokumentation Hauptbefragung

Mehr

gesunde Zähne Wenn Sie mehr

gesunde Zähne Wenn Sie mehr Wenn Sie mehr w i s s e n w o l l e n Weitere Informationen und Antworten auf Ihre persönlichen Fragen zum Thema Gesundheit erhalten Sie bei unserem Gesundheitstelefon. Sie erreichen unsere Experten täglich

Mehr

Dialego Market Research Online For Better Decisions

Dialego Market Research Online For Better Decisions Dialego Market Research Online For Better Decisions Zahnpflege Eine Befragung der Dialego AG März 2006 Bei Veröffentlichung durch Dritte Belegexemplar erbeten Inhaltsverzeichnis Projektdokumentation Hauptbefragung

Mehr

Parodontitis Eine Krankheit in aller Munde

Parodontitis Eine Krankheit in aller Munde Parodontitis Eine Krankheit in aller Munde Dr. Jan Behring, M.Sc. 2012 Parodontitis - eine Krankheit in aller Munde Dr. Jan Behring, M.Sc, Praxis Dr. Behring und Partner Parodontose oder, wie sie eigentlich

Mehr

SCHÖNE UND GESUNDE ZÄHNE! TIPPS ZUR RICHTIGEN MUNDHYGIENE IM SCHULALLTAG

SCHÖNE UND GESUNDE ZÄHNE! TIPPS ZUR RICHTIGEN MUNDHYGIENE IM SCHULALLTAG SCHÖNE UND GESUNDE ZÄHNE! TIPPS ZUR RICHTIGEN MUNDHYGIENE IM SCHULALLTAG SEMESTERPROJEKT SOMMERSEMESTER 2010 Zähne putzen so geht s richtig! Mit Biss zum Erfolg! Österreichs Snowboardstars geben Zahnpflege-Tipps.

Mehr

Gesund im Mund. Für Sie zum Mitnehmen. Mit Frau Dr. de Ruiter am 23.9. Warum Selen so wichtig ist. 90 jähriger springt Bungee-Rekord

Gesund im Mund. Für Sie zum Mitnehmen. Mit Frau Dr. de Ruiter am 23.9. Warum Selen so wichtig ist. 90 jähriger springt Bungee-Rekord September August 2015 Der 25. September ist der Tag der Zahngesundheit! Gesund im Mund Warum es bei Mund- und Zahngesundheit um mehr als ein strahlendes Lächeln geht Für Sie zum Mitnehmen Aktuelles Ratgeber

Mehr

Für die dermatologisch geprüfte Pflege Ihrer Haut.

Für die dermatologisch geprüfte Pflege Ihrer Haut. Für die dermatologisch geprüfte Pflege Ihrer Haut. Empfindliche Haut braucht eine spezielle Pflege Die Haut ist das grösste Organ unseres Körpers. Sie schützt uns täglich vor verschiedensten äusseren Einflüssen.

Mehr

ZahnRat 18 Bürste statt Zange (Ausgabe V, I/98)

ZahnRat 18 Bürste statt Zange (Ausgabe V, I/98) Titel - ZahnRat18 - Landeszahnärztekammer Brandenburg ZahnRat 18 Bürste statt Zange (Ausgabe V, I/98) Beiträge in dieser Ausgabe: Bürste statt Zange Zahnbelag und seine heimtückischen Folgen: Karies und

Mehr

(c) ALL DENTE GMBH. bei Schulkindern und Jugendlichen. Kurzübersicht: Prophylaxe bei Schulkindern und Jugendlichen

(c) ALL DENTE GMBH. bei Schulkindern und Jugendlichen. Kurzübersicht: Prophylaxe bei Schulkindern und Jugendlichen bei Schulkindern und Jugendlichen Kurzübersicht: Prophylaxe bei Schulkindern und Jugendlichen Chlorhexidin-Applikation bei noch nicht voll durchgebrochenen Seitenzähnen Fissurenversiegelung Diagnostik

Mehr

Gesunde Zähne ein Leben lang Tipps für die Mundhygiene ab 50

Gesunde Zähne ein Leben lang Tipps für die Mundhygiene ab 50 Gesunde Zähne ein Leben lang Tipps für die Mundhygiene ab 50 Liebe Leserinnen und Leser, Inhalt Editorial 3 Gesunde Zähne ein Leben lang 4 Parodontitis Gefahr für Zähne und Körper 6 Karies Zivilisationskrankheit

Mehr

Huntington-Info. Mund- und Zahnpflege

Huntington-Info. Mund- und Zahnpflege Huntington-Info Mund- und Zahnpflege 1. Einleitung Viele Menschen mit Pflegebedarf sowie Menschen mit Behinderungen haben eine deutlich schlechtere Zahngesundheit als andere Bevölkerungsgruppen. Wegen

Mehr

MUNDPFLEGE PRODUKTE VADEMECUM

MUNDPFLEGE PRODUKTE VADEMECUM MUNDPFLEGE PRODUKTE VADEMECUM Trybol AG, kosmetische Produkte, 8212 Neuhausen/Schweiz Tel. ++41 052/ 672 23 21, Fax 052/ 672 19 40 www.trybol.ch, info@trybol.ch Trybol Kräuter Mundwasser hochkonzentriert,

Mehr

Implantatpflege So erhöhen Sie die Lebensdauer Ihres Implantats

Implantatpflege So erhöhen Sie die Lebensdauer Ihres Implantats Implantatpflege So erhöhen Sie die Lebensdauer Ihres Implantats 1 Fachlicher Beirat Hugo Roberto Lewgoy, DDS, MSc, PhD., Department of Biomaterials, Bandeirante University of Sao Paulo, SP, Brazil. Jiri

Mehr

Lehrer-Information zur Zahnpflege. Lehrer-Informationen zur Zahnpflege

Lehrer-Information zur Zahnpflege. Lehrer-Informationen zur Zahnpflege Lehrer-Informationen zur Zahnpflege Erstellt in Zusammenarbeit mit der Universitätsklinik für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde, Graz aktualisiert im August 2007 1 INHALTSVERZEICHNIS A. BASICS: Der Zahn

Mehr

Die Geheimnisse eines strahlenden Lächelns

Die Geheimnisse eines strahlenden Lächelns DieGeheimnisseeinesstrahlendenLächelns Wer mit dem Aussehen seiner Zähne unglücklich ist, fühlt sich oft gehemmt. Aber wie bekommt man Zähne, die man unbeschwert zeigen kann? Hier erfahren Sie, Drei Fragen

Mehr

dieaktive Das Magazin Ihrer BKK24 www.bkk24.de Zahngesundheit bei Kleinkindern Je früher, desto besser.

dieaktive Das Magazin Ihrer BKK24 www.bkk24.de Zahngesundheit bei Kleinkindern Je früher, desto besser. 4 / 2009 dieaktive Das Magazin Ihrer BKK24 Topthema: Zahnpflege Tipps für gesunde Zähne ein Leben lang. Zahngesundheit bei Kleinkindern Je früher, desto besser. Professionelle Zahnreinigung Das Premiumprogramm

Mehr

Mundgesundheit ist Lebensqualität. Gezielt individuell vorbeugen zu Hause und beim Zahnarzt

Mundgesundheit ist Lebensqualität. Gezielt individuell vorbeugen zu Hause und beim Zahnarzt Mundgesundheit ist Lebensqualität Gezielt individuell vorbeugen zu Hause und beim Zahnarzt Inhalt Liebe Leserinnen und Leser, Editorial 3 Mundgesundheit ist Lebensqualität 4 Prophylaxe zu Hause - Häusliche

Mehr

Nicht ohne meine Zahnseide! Dr. Christine Theiss erzählt im Interview, warum ihr gepflegte Zähne so wichtig sind. Nr.

Nicht ohne meine Zahnseide! Dr. Christine Theiss erzählt im Interview, warum ihr gepflegte Zähne so wichtig sind. Nr. Nr.3/September 2012 Mundgesundheit Zahnbürste, -pasta & Co. So pflegen Sie Ihre Zähne richtig Kariesinfiltration Schmerzlose Zahnbehandlung ohne bohren 3 Tipps für ein strahlendes Lächeln Parodontitis

Mehr

Zahnpflege und Erste Hilfe Information

Zahnpflege und Erste Hilfe Information Müllnergasse 26/ Tür 27 1090 Wien Tel.: 01/20218 49 Ordinationszeiten: Di. Mi. Fr. 9-12.30 13.15-19h, Do. 9-12.30 13.15-20h Zahnpflege und Erste Hilfe Information Liebe Patientin Lieber Patient Mit diesem

Mehr

Wissenschaftliche Studien. www.apacare.com

Wissenschaftliche Studien. www.apacare.com Wissenschaftliche Studien www.apacare.com ApaCare Zahnpflege-System ApaCare Remineralisierende Zahncreme Flüssiger Zahnschmelz glättet, versiegelt, hellt Zähne auf. ApaCare Zahncreme enthält neben Natriumfluorid

Mehr

Bitte ziehen Sie den Schutzfilm ab und kleben Sie den Berliner Kinderzahnpass auf die letzte Innenseite des gelben Untersuchungsheftes.

Bitte ziehen Sie den Schutzfilm ab und kleben Sie den Berliner Kinderzahnpass auf die letzte Innenseite des gelben Untersuchungsheftes. Bitte ziehen Sie den Schutzfilm ab und kleben Sie den Berliner Kinderzahnpass auf die letzte Innenseite des gelben Untersuchungsheftes. Liebe Eltern, Ihre Familie liegt uns am Herzen. Und das gilt natürlich

Mehr

Hochwertiger Zahnersatz - eine sichere Investition

Hochwertiger Zahnersatz - eine sichere Investition Hochwertiger Zahnersatz - eine sichere Investition Menschen mit einem strahlenden Lächeln haben das gewisse Etwas. Sie wirken sympathisch und selbstbewusst. Diese Ausstrahlung und Sicherheit erhalten wir

Mehr

Persönliche Daten. Nachname. Vorname. Straße und Hausnummer. PLZ und Wohnort. E-Mail. Telefonnummer. Blutgruppe. Geburtsdatum. Bekannte Allergien

Persönliche Daten. Nachname. Vorname. Straße und Hausnummer. PLZ und Wohnort. E-Mail. Telefonnummer. Blutgruppe. Geburtsdatum. Bekannte Allergien Implantatpass 1 2 Persönliche Daten Vorname Nachname Straße und Hausnummer PLZ und Wohnort Telefonnummer E-Mail Geburtsdatum Blutgruppe Bekannte Allergien 3 Wichtig! Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter

Mehr

Zahnärztlicher Kinderpass

Zahnärztlicher Kinderpass Zahnärztlicher Kinderpass Liebe Eltern, in diesem Pass finden Sie wichtige Termine für die zahnärztlichen Untersuchungen Ihres Kindes. Er versteht sich als Vorsorgefahrplan und enthält nützliche Informationen

Mehr

www.toka.hu Implantatgetragener Zahnersatz im Falle des Verlustes aller Zähne UNGARN - SOPRON

www.toka.hu Implantatgetragener Zahnersatz im Falle des Verlustes aller Zähne UNGARN - SOPRON 1 gegründet 1968 UNGARN - SOPRON Implantatgetragener Zahnersatz im Falle des Verlustes aller Zähne Ungarn-9400 Sopron, Várkerület 108. Telefon: +36 99/311-078, Fax: +36 99/316-985 Sehr geehrte Dame! Sehr

Mehr

Implantatzentrum und Oralchirurgie. Zahnimplantate. Perfekter Ersatz nach dem Vorbild der Natur

Implantatzentrum und Oralchirurgie. Zahnimplantate. Perfekter Ersatz nach dem Vorbild der Natur Implantatzentrum und Oralchirurgie Zahnimplantate Perfekter Ersatz nach dem Vorbild der Natur Herausgeber Zahnmedizinisches Zentrum Berlin Bahnhofstraße 9 12305 Berlin Telefon +49 (0)30 705 509-0 www.zzb.de

Mehr

Zahnersatz. Inhalt. Copyright 2015 haut.de. Alle Rechte vorbehalten. - Seite 1 von 6 -

Zahnersatz. Inhalt. Copyright 2015 haut.de. Alle Rechte vorbehalten. - Seite 1 von 6 - Zahnersatz Inhalt Zahnersatz - Implantat... 2 Prothese - der Klassiker... 3 Reinigung und Pflege der "Dritten Zähne"... 3 Reinigungsmittel für die Prothese... 4 Inhaltsstoffe und Wirkung bei der Prothesenreinigung...

Mehr

Zahnpass. Für Kinder ab 12 Jahren und Erwachsene. Für gesunde Zähne ein Leben lang

Zahnpass. Für Kinder ab 12 Jahren und Erwachsene. Für gesunde Zähne ein Leben lang Zahnpass Für Kinder ab 12 Jahren und Erwachsene Für gesunde Zähne ein Leben lang 1 Illustrationen und zugrundeliegendes Prophylaxe-Konzept: Dr. Jiri Sedelmayer Mit freundlicher Unterstützung der Firma

Mehr

I n f o r m a t i o n s m a t e r i a l v o m 0 8. 0 7. 2 0 1 0

I n f o r m a t i o n s m a t e r i a l v o m 0 8. 0 7. 2 0 1 0 Seite 1 von 5 I n f o r m a t i o n s m a t e r i a l v o m 0 8. 0 7. 2 0 1 0 Hilfe für kaputte Zähne Kranke Zähne sind schmerzhaft, auch für den Geldbeutel der Patienten. "Hauptsache gesund" klärt daher

Mehr

Mundgesundheit von Anfang an. Prophylaxekonzepte für Mutter und Kind

Mundgesundheit von Anfang an. Prophylaxekonzepte für Mutter und Kind Mundgesundheit von Anfang an Prophylaxekonzepte für Mutter und Kind Inhalt Editorial... 3 Frühzeitig mit der Prophylaxe beginnen... 4 Prophylaxe in der Schwangerschaft der beste Start für Mutter und Kind...

Mehr

konkret Verbraucher Zähne pflegen 5=3 Themenheft der Verbraucher Initiative e.v. Die Verbraucher Initiative e.v. www.verbraucher.

konkret Verbraucher Zähne pflegen 5=3 Themenheft der Verbraucher Initiative e.v. Die Verbraucher Initiative e.v. www.verbraucher. konkret www.verbraucher.org Themenheft der Verbraucher Initiative e.v. Verbraucher 5=3 Fünf Broschüren bestellen, drei bezahlen! Zähne Kauen, sprechen, schmücken Zahnerkrankungen Schäden, Schmerzen, Folgen

Mehr

3. Ist Bauch- oder Rückenlage beim Schlafen für den Kiefer wichtig?

3. Ist Bauch- oder Rückenlage beim Schlafen für den Kiefer wichtig? Elterntipps 1. Ist Stillen für die Kiefer- und Zahnentwicklung wichtig? Wenn möglich, sollten Sie Ihren Säugling stillen. Muttermilch ist die beste Säuglingsnahrung. Der Körperkontakt beruhigt das Kind

Mehr

Mit den eigenen Zähnen durch`s Leben...

Mit den eigenen Zähnen durch`s Leben... Mit den eigenen Zähnen durch`s Leben... Gemeinschaftspraxis Dr. Andreas Struve & Dr. Rolf Schönemann Zahnärzte www.prophylaxe-zahnarztpraxis-wuppertal.de Liebe Patientin, lieber Patient, Sie haben uns

Mehr

Die häufigsten Fehler in der Zahnpflege Aufklärung im Monat der Mundgesundheit

Die häufigsten Fehler in der Zahnpflege Aufklärung im Monat der Mundgesundheit Mag. Reinhard Möseneder: General Manager, Colgate Palmolive GmbH Die häufigsten Fehler in der Zahnpflege Aufklärung im Monat der Mundgesundheit Anfang September startet die größte Zahnprophylaxe Österreichs

Mehr

Mundgesundheit: Eigene Verantwortung Gemeinsame Vorsorge Gesunde Zähne erfordern gesundes Zahnfleisch

Mundgesundheit: Eigene Verantwortung Gemeinsame Vorsorge Gesunde Zähne erfordern gesundes Zahnfleisch Mundgesundheit: Eigene Verantwortung Gemeinsame Vorsorge Gesunde Zähne erfordern gesundes Zahnfleisch Inhalt Editorial... 3 Gesunde Zähne brauchen ein gesundes Zahnfleisch... 4 Zahnpasta, Zahnbürste &

Mehr

Zahnhygiene. Handout für Landeswettbewerbe 2012 Rheinland-Pfalz. Sozialer Bereich Stufe I und II. Landeswettbewerbe 2012

Zahnhygiene. Handout für Landeswettbewerbe 2012 Rheinland-Pfalz. Sozialer Bereich Stufe I und II. Landeswettbewerbe 2012 Landeswettbewerbe 2012 Zahnhygiene Handout für Landeswettbewerbe 2012 Rheinland-Pfalz Sozialer Bereich Stufe I und II Handout JRK-Landeswettbewerbe 2012 Sozial-Bereich 1.2 - JRK RLP - - 1 - Die folgenden

Mehr

30.10.2014. Aktuelles aus der Kinderzahnmedizin. Was erwartet Sie? 1. Das Kind als Patient. 1. Das Kind als Patient. 1. Das Kind als Patient

30.10.2014. Aktuelles aus der Kinderzahnmedizin. Was erwartet Sie? 1. Das Kind als Patient. 1. Das Kind als Patient. 1. Das Kind als Patient Aktuelles aus der Kinderzahnmedizin Dr. med. dent. Juliane Erb Oberärztin Klinik für Kieferorthopädie und Kinderzahnmedizin Was erwartet Sie? 3. Karies 4. Prävention Schaffen eines positiven Zahnarztbildes

Mehr

Merkblatt für Interimsprothesen

Merkblatt für Interimsprothesen Merkblatt für Interimsprothesen Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient, bei Ihnen ist die Entfernung eines oder mehrerer Zähne angezeigt. Um Ihnen den Zeitraum bis zu Ihrer definitiven Versorgung

Mehr

Zertifiziertes ARGANÖL. Professional Hair Care Treatment Range. Nur in ausgewählten, EXKLUSIVEN STUDIOS erhältlich

Zertifiziertes ARGANÖL. Professional Hair Care Treatment Range. Nur in ausgewählten, EXKLUSIVEN STUDIOS erhältlich Professional Hair Care Treatment Range Zertifiziertes ARGANÖL Nur in ausgewählten, EXKLUSIVEN STUDIOS erhältlich Was ist Silk Oil of Morocco? Das komplette Programm dieses Haarund Hautpflegesystems basiert

Mehr

Mit gesunden Zähnen haben Sie gut Lachen!

Mit gesunden Zähnen haben Sie gut Lachen! Mit gesunden Zähnen haben Sie gut Lachen! Ein Ratgeber rund um Pflege und Erhalt Ihrer Zähne. Wer vorsorgt, hat mehr vom Leben! der fels in der brandung 2 3 Gesunde Zähne sorgen für positive Ausstrahlung

Mehr

Aufklärungs- und Dokumentationsformular Brücken

Aufklärungs- und Dokumentationsformular Brücken Patientendaten Praxis/Klinik/Institution Liebe Patientin, lieber Patient, liebe Eltern, der Zahn/die Zähne fehlt/fehlen. Sie sollen durch zahnärztliche Maßnahmen ersetzt werden. Dazu ist eine Versorgung

Mehr

Fehlen mehrere Zähne nebeneinander, ist eine sogenannte Teilprothese erforderlich. Der Schritt zu herausnehmbarem

Fehlen mehrere Zähne nebeneinander, ist eine sogenannte Teilprothese erforderlich. Der Schritt zu herausnehmbarem Liebe Patientin Lieber Patient Die biomedizinische Forschung hat für die Zahnheilkunde neue Behandlungsmöglichkeiten eröffnet. Ein Teil dieser Entwicklung sind Therapieerfolge durch den Einsatz von Implantaten,

Mehr

Gesunde Zahnentwicklung 2. Zahndurchbruch 4. Warum die Milchzähne so wichtig sind 6. Wie Karies entsteht 8. Zahngesund Essen und Trinken 10

Gesunde Zahnentwicklung 2. Zahndurchbruch 4. Warum die Milchzähne so wichtig sind 6. Wie Karies entsteht 8. Zahngesund Essen und Trinken 10 Gesunde Kinderzähne Gesunde Zahnentwicklung 2 Zahndurchbruch 4 Warum die Milchzähne so wichtig sind 6 Wie Karies entsteht 8 Zahngesund Essen und Trinken 10 So bleiben die Zähne Ihres Kindes gesund 16

Mehr

mambaby.com Schau! Zähneputzen ist babyleicht. Meine persönliche Zahnfibel vom 1. bis zum 20. Milchzahn.

mambaby.com Schau! Zähneputzen ist babyleicht. Meine persönliche Zahnfibel vom 1. bis zum 20. Milchzahn. mambaby.com Schau! Zähneputzen ist babyleicht. Meine persönliche Zahnfibel vom 1. bis zum 20. Milchzahn. Liebe/r Ich wünsche dir ein glückliches Leben mit Milliarden Gründen zum Lächeln, Lachen und Strahlen.

Mehr

ZaHnGeSUnDHeIt. Zähne putzen: So geht s richtig! Zahngesunde Ernährung für Kids. Stilvolle Mundhygiene mit Thomas Schäfer-Elmayer

ZaHnGeSUnDHeIt. Zähne putzen: So geht s richtig! Zahngesunde Ernährung für Kids. Stilvolle Mundhygiene mit Thomas Schäfer-Elmayer EINE ELTERNINFORMATION der schulärztinnen und schulärzte österreichs ZaHnGeSUnDHeIt Gesund von Anfang an! Zähne putzen: So geht s richtig! Zahngesunde Ernährung für Kids Stilvolle Mundhygiene mit Thomas

Mehr

Wenn Du etwas Großes aufbauen möchtest, dann musst Du etwas einfaches aufbauen. Henry Ford

Wenn Du etwas Großes aufbauen möchtest, dann musst Du etwas einfaches aufbauen. Henry Ford Wenn Du etwas Großes aufbauen möchtest, dann musst Du etwas einfaches aufbauen Henry Ford In jahrelanger Forschung ist es dem international bekannten ungarischen Medizinwissenschaftler noch geheim gelungen,

Mehr

...damit Ihr Kind mit gesunden Zähnen aufwächst!

...damit Ihr Kind mit gesunden Zähnen aufwächst! Zahnärztlicher Kinderpass...damit Ihr Kind mit gesunden Zähnen aufwächst! Liebe Eltern, gesunde Zähne sind kein Zufall! Bereits in den ersten Lebensjahren werden die Grundlagen für eine gesunde Zahn- und

Mehr