Warum reicht Zähneputzen nicht?

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Warum reicht Zähneputzen nicht?"

Transkript

1 Warum reicht Zähneputzen nicht? Willi Eckhard Wetzel -Professor für Kinderzahnheilkunde- Schlangenzahl Giessen

2 Weshalb soll man eigentlich die Zähne säubern? Damit sie schön sauber aussehen. 2. Damit sich keine Schmutzbeläge auf der Zahnoberfläche bilden und keine Karies entsteht. 3. Damit sich das Zahnfleisch um den Zahn herum nicht entzündet und weh tut. 4. Damit man einen frischen Atem hat.

3

4

5 Was ist Karies? Karies heisst auf deutsch ZAHNFÄULE (auf Latein: Caries dentium). Karies zerstört den Zahnschmelz, wenn sich auf der Zahnoberfläche Schmutzbeläge befinden. Karies ist die häufigste Erkrankung in Deutschland und in den meisten Ländern der ganzen Welt.

6 Wie häufig kommt Karies bei hessischen Kindern vor? Die 9-jährigen Kinder haben durchschnittlich schon 2 an Karies erkrankte Zähne. Die 12-jährigen Kinder haben aber nur einen an Karies erkrankten Zahn Wie kann das sein, dass ältere Kinder weniger kranke Zähne haben als jüngere?

7 Wie entsteht die Karies? Erst bilden sich Zahnbeläge auf dem Zahnschmelz. In den Zahnbelägen befinden sich Bakterien und manchmal auch Mini-Pilze. Die Bakterien und Pilze wandeln Zucker, den wir mit der Nahrung aufnehmen, in Säuren um. Die Säuren machen den harten Zahnschmelz weich und löchrig.

8 Wo kann man die Schmutzbeläge an den Zähnen am schlechtesten entfernen? In den Kaufurchen bei den kleinen und großen Backenzähnen Am Zahnhals, wo die Zahnkrone direkt über dem Zahnfleisch beginnt In den Zahnzwischenräumen, wo immer 2 Zähne aneinander stoßen

9 Warum ist das Zähneputzen bei kleineren Kindern besonders schwer? Weil man erst mit 3 Jahren lernen kann, die Zahnbürste mit 3 Fingern zu führen (Daumen, Zeigefinger und Mittelfinger) 2. Weil häufig falsche Zahnbürsten gekauft werden am besten eignen sich nämlich solche mit einem dicken Griff, die mit der ganzen Faust gehalten werden.

10

11 Warum ist das Zähneputzen bei kleineren Kindern besonders schwer? Weil jedes Kind eine leichte und eine schwere Putzseite im Mund hat. bei Kindern die mit der rechten Hand putzen, ist die schwere Seite auch rechts. 4. Weil viele Eltern glauben, dass man als Erwachsener dem Kind die Zähne bei weit geöffnetem Mund putzen muss das tut dem Kind dann aber weh.

12

13

14 KAI - Putzmethode A B C Erst die Kauflächen bürsten (K) dann die Außenflächen (A) und zum Schluß die Innenflächen (I)

15

16

17 Wie kann man die Zähne sonst noch gegen Karies schützen? Indem man die tiefen Zahnfurchen mit Kunststoff auffüllt und sich dort keine Beläge mehr bilden können. Dies nennt man Zahnversiegelung oder Fissurenversiegelung. Zahnfurche = Zahnfissur

18

19

20

21

22

23

24

25

26

27

28

29 Wie kann man die Zähne sonst noch gegen Karies schützen? Indem man nicht so viel weiche und klebrige Speisen aufnimmt, dann können sich auch nur weniger Schmutzbeläge bilden.

30 Wie kann man die Zähne sonst noch gegen Karies schützen? Indem man nur wenig Nahrungsmittel und Getränke aufnimmt, die mit Fabrikzucker angereichert sind dann können die Bakterien und Pilze auch nicht soviel Säuren in den Zahnbelägen bilden.

31 Wie kann man die Zähne sonst noch gegen Karies schützen? Indem man zahnfreundliche Süßwaren kauft, bei denen auf der Verpackung ein Zahnmännchen mit Regenschirm abgebildet ist.

32 Wie kann man die Zähne sonst noch gegen Karies schützen? Indem man schon von klein auf die Zähne mit einer Zahnpaste putzt, die Fluorid enthält. Dadurch kann der Zahnschmelz nicht so schnell durch Säuren Löcher bekommen.

33 Gibt es außer Karies noch etwas, was die Zähne schädigen kann? Ja, wenn viele Getränke mit Fruchtsäuren getrunken werden! Dazu gehören Säfte, Limos, Colas und Eistees. Am schlimmsten wirkt sich dies aus, wenn solche Getränke aus der Rennfahrerflasche mit Ventil genuckelt werden. Das tun im Moment sogar manche Fußballer bei der Weltmeisterschaft.

34

35

36

37

38 Zusammenfassung Man kann also sagen, dass man seine Zähne am besten gesund erhalten kann, wenn man sie mit mehreren Möglichkeiten schützt.

39

40

41

42

Bist du ein Zahn-Checker? Fragen zum Film

Bist du ein Zahn-Checker? Fragen zum Film 46 / 55 11003 Checker Can: Der Zahn-Check Arbeitsblatt 1 Bist du ein Zahn-Checker? Fragen zum Film Can hat im Film drei Checker-Fragen gestellt und auch Antworten darauf erhalten. Erinnerst du dich? Beantworte

Mehr

Ab wann soll ich mit meinem Kind zum ersten Mal zum Zahnarzt gehen?

Ab wann soll ich mit meinem Kind zum ersten Mal zum Zahnarzt gehen? Ab wann soll ich mit meinem Kind zum ersten Mal zum Zahnarzt gehen? Ab wann soll ich mit meinem Kind zum ersten Mal zum Zahnarzt gehen, und was sollte ich beachten? Oft stellt der Zahnarzt fest, dass schon

Mehr

Keep Smiling! Gesund und attraktiv durch optimal gepflegte Zähne

Keep Smiling! Gesund und attraktiv durch optimal gepflegte Zähne Keep Smiling! Gesund und attraktiv durch optimal gepflegte Zähne Erstellt in Zusammenarbeit mit der Universitätsklinik für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde, Graz aktualisiert im August 2007 Der Zahn: Harte

Mehr

Ein gesunder Mund Ein LEbEn Lang

Ein gesunder Mund Ein LEbEn Lang Ein gesunder Mund ein Leben lang Wir brauchen unseren Mund zum Essen, Schmecken, Sprechen, Kommunizieren und zum Lächeln. Mundpflege ist sehr wichtig das ganze Leben lang. Mund und Zähne Die Wurzel Die

Mehr

Inhaltsverzeichnis Vorwort 3. 1) Wie entstehen Zahnschmerzen? 4

Inhaltsverzeichnis Vorwort 3. 1) Wie entstehen Zahnschmerzen? 4 Inhaltsverzeichnis Vorwort 3 1) Wie entstehen Zahnschmerzen? 4 2) Was ist die Ursache für Zahnschmerzen und wie wird die Diagnose gestellt? 8 2.1.1) Wann müssen Sie mit Ihren Schmerzen zum Zahnarzt? 9

Mehr

Zambo und das Zahnmännchen

Zambo und das Zahnmännchen Zambo und das Zahnmännchen Zambo, der kleine Zirkuselefant, bekommt immer feine Sachen zu essen: Heu, frisches Gras, knackige Rüebli und kühles Wasser dazu. Täglich besuchen ihn die Kinder im Zirkus. Nur

Mehr

Perlen für schöne Zähne.

Perlen für schöne Zähne. Informationen für anspruchsvolle Zähneputzer 3x täglich Perlen für schöne Zähne. Hart zu Belägen, zart zum Schmelz Ein Juwelier behandelt seine besten Stücke ganz vorsichtig. Er nimmt das zu polierende

Mehr

Wir erforschen unsere Zahne

Wir erforschen unsere Zahne Arbeitsblatt 1 Wir erforschen unsere Zahne Du brauchst: einen Spiegel. Mit dem Spiegel siehst du deine Zähne. Wie viele zählst du? Das ist das Gebiss eines Erwachsenen. Vergleiche deine Zähne mit der Zeichnung.

Mehr

Milchzähne sind wichtig für die kindliche Entwicklung

Milchzähne sind wichtig für die kindliche Entwicklung Gesunde Milchzähne Milchzähne sind wichtig für die kindliche Entwicklung Gesunde Milchzähne sind wichtig für das Kauen und die allgemeine Gesundheit des Kindes. Die Vermeidung von Karies bei Milchzähnen

Mehr

Anleitung zur Mundhygiene

Anleitung zur Mundhygiene Jan Berg Anleitung zur Mundhygiene 2013 brush-it-right.com Vorwort Eine Anleitung zum Zähneputzen, einer Angelegenheit, der Sie seit Jahren mehrmals am Tag nachgehen? Ist das wirklich nötig? Nun ja, genauer

Mehr

Zahnhygiene. JRK Landeswettbewerbe Rheinland-Pfalz 17. 19. August 2012 in Daaden. Sozialer Bereich Stufe I

Zahnhygiene. JRK Landeswettbewerbe Rheinland-Pfalz 17. 19. August 2012 in Daaden. Sozialer Bereich Stufe I Zahnhygiene Benötigte Materialien: vier Biertischgarnituren (4 Tische, 8 Bänke) Stoppuhr Spiel Croco Doc Quizfragen zum Thema: Zahnhygiene zwei Fühlboxen Lebensmittel, die erfühlt werden müssen Arbeitsblatt

Mehr

Gesundheit fängt im Mund an

Gesundheit fängt im Mund an Gesundheit fängt im Mund an Zahnpflege, Zahnprophylaxe Zahngesunde Ernährung Sehr geehrte Versicherte, sehr geehrter Versicherter, gesunde Zähne ein Leben lang? Natürlich sind die eigenen Zähne gemeint,

Mehr

Zähne und Zahnpflege

Zähne und Zahnpflege Arbeitsauftrag: - Schneide die Begriffe aus und ordne sie den entsprechenden Kästchen zu! - Hilfe bietet dein Schulbuch und das Lernprogramm Zähne und Zahnpflege. Kieferknochen Zahnhals Markhöhle Zahnwurzel

Mehr

Gesunde Zähne durch gesunde Ernährung

Gesunde Zähne durch gesunde Ernährung Gesunde Zähne durch gesunde Ernährung Gefällt mir Zahnkaries ist laut Weltgesundheitsorganisation die am weitesten verbreitete Krankheit. Wer unter Karies leidet, hat sich wahrscheinlich falsch ernährt.

Mehr

Hoppla! Sie haben uns angeklickt... Herzlich Willkommen

Hoppla! Sie haben uns angeklickt... Herzlich Willkommen Arbeitskreis Zahngesundheit für den Rhein-Erft-Kreis Hoppla! Sie haben uns angeklickt... Herzlich Willkommen Der Arbeitskreis Zahngesundheit für den Rhein-Erft-Kreis wurde 1984 gegründet. Die Mitglieder,

Mehr

Bitte. lesch.informiert: Prophylaxe und Mundhygiene

Bitte. lesch.informiert: Prophylaxe und Mundhygiene Bitte lächeln! lesch.informiert: Prophylaxe und Mundhygiene lesch.dentalpraxis Individualprophylaxe für Erwachsene Um die eigenen Zähne lange gesund und schön zu erhalten, reicht die Zahnpflege zu Hause

Mehr

KLASSE: 8TE NAME: Vorname: Datum:

KLASSE: 8TE NAME: Vorname: Datum: Kapitel V - 1 - Kapitel V : Mein Körper meine Gesundheit (S. 226 - ) V.1) Das Skelett der Wirbeltiere (Buch S. 228) V.1.1. Versuch 4 Seite 228 Notiere deine Antwort auf die Rückseite dieses Blatts V.1.2.

Mehr

Dr. Sabine Wolter Fachzahnärztin für Kieferorthopädie Graugansweg 21-22-30916 Isernhagen Telefon: 0511 / 61659260 Telefax: 0 511 / 61659261

Dr. Sabine Wolter Fachzahnärztin für Kieferorthopädie Graugansweg 21-22-30916 Isernhagen Telefon: 0511 / 61659260 Telefax: 0 511 / 61659261 Prphylaxe Fachpraxis für Kieferrthpädie Dr. Sabine Wlter Fachzahnärztin für Kieferrthpädie Graugansweg 21-22-30916 Isernhagen Telefn: 0511 / 61659260 Telefax: 0 511 / 61659261 Ein strahlendes Lächeln durch

Mehr

Patienten-Ratgeber. Einfache Tipps für ein gesundes Lächeln

Patienten-Ratgeber. Einfache Tipps für ein gesundes Lächeln Patienten-Ratgeber Einfache Tipps für ein gesundes Lächeln 2 Gesunde Zähne ein Leben lang Investieren Sie täglich ein paar Minuten Zeit in Ihre Zahnpflege es lohnt sich. Ein frischer und gesunder Mund

Mehr

Kinderzahnheilkunde. Eltern sollten auf eigene Zahngesundheit achten

Kinderzahnheilkunde. Eltern sollten auf eigene Zahngesundheit achten Kinderzahnheilkunde Die Voraussetzungen für die Zahn- und Mundgesundheit eines Menschen werden bereits in den ersten Lebensmonaten geschaffen. Schon das Stillen hat für die Kiefer- und Zahnentwicklung

Mehr

Für jede Altersstufe die richtige Zahnbürste

Für jede Altersstufe die richtige Zahnbürste Für jede Altersstufe die richtige Zahnbürste Gesundes Lächeln.Von Anfang an. Wissenswertes zur Zahngesundheit Ihres Kindes Mit dieser Broschüre möchten wir Sie über die Grundlagen der Kinderzahnpflege

Mehr

Kinderzahngesundheit

Kinderzahngesundheit Kinderzahngesundheit Eine Präsentation von: Prim. Dr. Monika Felhofer Ärztliche Leitung Dentalzentrum für Kinder und Jugendiche Linz Kinderzahngesundheit Kinderzahngesundheit WHO Ziele: orale Gesundheit

Mehr

Ein süsses Experiment

Ein süsses Experiment Ein süsses Experiment Zuckerkristalle am Stiel Das brauchst du: 250 Milliliter Wasser (entspricht etwa einer Tasse). Das reicht für 4-5 kleine Marmeladengläser und 4-5 Zuckerstäbchen 650 Gramm Zucker (den

Mehr

Zahnbetterkrankungen? Ursachen, Behandlung, Vorbeugung. KKF-Verlag

Zahnbetterkrankungen? Ursachen, Behandlung, Vorbeugung. KKF-Verlag Zahnbetterkrankungen? Ursachen, Behandlung, Vorbeugung Gesunde Zähne ein Leben lang Sehr geehrte Versicherte, sehr geehrter Versicherter, gesunde Zähne bis ins hohe Alter? Das ist keine Utopie, aber auch

Mehr

Keine Karies bei richtiger Ernährung und Pflege? Klaus Kotschy, Wien www.mikroskopzahnarzt.at

Keine Karies bei richtiger Ernährung und Pflege? Klaus Kotschy, Wien www.mikroskopzahnarzt.at Keine Karies bei richtiger Ernährung und Pflege? Schmelz Dentin Nerv Wie ist der Zahn aufgebaut? K n o c h e n Der Zahn besteht aus Mineralien! Schmelz 98% Dentin 60% Karies ist eine Demineralisation Schmelz

Mehr

Stomatologie Deutsch 3. Zähne Struktur, Wachstum und die Anatomie der Mundhöhle

Stomatologie Deutsch 3. Zähne Struktur, Wachstum und die Anatomie der Mundhöhle Stomatologie Deutsch 3. Zähne Struktur, Wachstum und die Anatomie der Mundhöhle 1. Ein Zahn-Quiz. Machen Sie das Quiz unter folgendem Link. URL: http://www.medizin-fuer-kids.de/fitnessstudio/flash/zahnquiz_content.html

Mehr

Gesunde Zähne für die Schwangere und das Kind

Gesunde Zähne für die Schwangere und das Kind Gesunde Zähne für die Schwangere und das Kind Gesunde Zähne in der Schwangerschaft Der Spruch, dass mit jeder Schwangerschaft ein Zahn verloren gehe, gehört ins Reich der Märchen. Bei richtiger Pflege,

Mehr

GEWINNE MIT DEINEM SCHÖNSTEN LÄCHELN TICKETS FÜR DIE BEATSTEAKS IN ERFURT! ICH FIND DICH ZUM ANBEISSEN! GESUNDE ZÄHNE - EINFACH UNWIDERSTEHLICH!

GEWINNE MIT DEINEM SCHÖNSTEN LÄCHELN TICKETS FÜR DIE BEATSTEAKS IN ERFURT! ICH FIND DICH ZUM ANBEISSEN! GESUNDE ZÄHNE - EINFACH UNWIDERSTEHLICH! GEWINNE MIT DEINEM SCHÖNSTEN LÄCHELN TICKETS FÜR DIE BEATSTEAKS IN ERFURT! ICH FIND DICH ZUM ANBEISSEN! GESUNDE ZÄHNE - EINFACH UNWIDERSTEHLICH! ANGESAGTE WEISSE BEISSERCHEN Ein gesundes Zahnpasta-Lächeln

Mehr

Oberösterreichische Empfehlungen zur Zahngesundheitsförderung

Oberösterreichische Empfehlungen zur Zahngesundheitsförderung Oberösterreichische Empfehlungen zur Zahngesundheitsförderung 1 Richtiges Zähneputzen 0 bis 3 Jahre Sobald die ersten Milchzähne durchgebrochen sind, sollten die Eltern sie zweimal am Tag mit einer eigenen

Mehr

Gut lachen mit gesunden Zähnen

Gut lachen mit gesunden Zähnen Gut lachen mit gesunden Zähnen Leitfaden für erfolgreiche Mundhygiene 3 < Inhaltsverzeichnis Saubere Zähne werden nicht krank > 3 Gefährliche Bakterien im Mund > 3 Mundhygiene ist das A und O > 5 Mit dem

Mehr

Wir pflegen Ihre Zähne! Unser Prophylaxe-Konzept unterstützt Ihre Zahngesundheit

Wir pflegen Ihre Zähne! Unser Prophylaxe-Konzept unterstützt Ihre Zahngesundheit Wir pflegen Ihre Zähne! Unser Prophylaxe-Konzept unterstützt Ihre Zahngesundheit Kraftvoll zubeißen, strahlend lächeln Unser Wissen für Ihre Zähne Wir sind Ihr Partner, wenn es um schöne und gesunde Zähne

Mehr

ZAHNZUSATZVERSICHERUNG: ZAHNPFLEGE BEI KLEINKINDERN

ZAHNZUSATZVERSICHERUNG: ZAHNPFLEGE BEI KLEINKINDERN ZAHNZUSATZVERSICHERUNG: ZAHNPFLEGE BEI KLEINKINDERN INHALT 1. Warum Zahnpflege bei Kindern so wichtig ist 03 2. Wie sich die Zähne entwickeln 03 3. Vor dem ersten Milchzahn 04 4. Die richtige Zahnpflege

Mehr

Die professionelle Mundhygiene beim Zahnarzt

Die professionelle Mundhygiene beim Zahnarzt Die professionelle Mundhygiene beim Zahnarzt Einmal mehr ist der kommende September der Monat der Mundgesundheit. Diese erfolgreiche Initiative findet bereits zum dritten Mal statt, und ich möchte mich

Mehr

Inhalt. 1. Kapitel: Mein Körper. 3. Kapitel: Meine Sinne. 2. Kapitel: Wachsen und erwachsen werden. Lehrerteil Lehrerteil...

Inhalt. 1. Kapitel: Mein Körper. 3. Kapitel: Meine Sinne. 2. Kapitel: Wachsen und erwachsen werden. Lehrerteil Lehrerteil... Inhalt. Kapitel: Mein Körper Lehrerteil.......................... Das bin ich!......................... Ich bin nicht allein................... Jeder Mensch ist anders............... Körperteile.........................

Mehr

Zahnpflege. gesunde Zähne und frischer atem. pflege mit mundspülung tägliche reinigung interdentalpflege tipps für gesunde zähne

Zahnpflege. gesunde Zähne und frischer atem. pflege mit mundspülung tägliche reinigung interdentalpflege tipps für gesunde zähne Zahnpflege gesunde Zähne und frischer atem pflege mit mundspülung tägliche reinigung interdentalpflege tipps für gesunde zähne PFlege Mit MundSPülung Wir unterscheiden zwischen Mundwasser, Mundspüllösungen

Mehr

Zähne putzen aber richtig!

Zähne putzen aber richtig! www.wgkk.at Zähne putzen aber richtig! Ein kleiner Leitfaden Infos Tipps Techniken WGKK-Zahngesundheitszentren Impressum Herausgeber und Druck: Wiener Gebietskrankenkasse 1100 Wien, Wienerbergstraße 15

Mehr

ZAhngesUndheitsZentrUm

ZAhngesUndheitsZentrUm ZAhngesUndheitsZentrUm information Und beratung rund Um ZÄhne Und mundhygiene Unser gemeins sind gesunde Die Profis für Ihre Zahngesund EINSaMES ZIEl DE ZÄhNE dheit sie haben es selbst in de Da können

Mehr

Zahnpflege und Mundhygiene

Zahnpflege und Mundhygiene Zahnpflege und Mundhygiene Tipps für gesunde Zähne ein Leben lang Kassenzahnärztliche Vereinigung Hessen Landeszahnärztekammer Hessen Das A und O 1. Die optimale Reihenfolge bei der Zahnreinigung Regelmäßige,

Mehr

Kariesprophylaxe und Mundhygiene im Säuglings- und Kleinkindalter

Kariesprophylaxe und Mundhygiene im Säuglings- und Kleinkindalter Kariesprophylaxe und Mundhygiene im Säuglings- und Kleinkindalter Ein strahlendes, attraktives und selbstbewusstes Lächeln strahlt Kraft und Gesundheit aus. Gesunde Zähne sind dafür die Voraussetzung und

Mehr

... Ihr Mund. Augen. wird. machen. Leistungen unserer Praxis im Überblick

... Ihr Mund. Augen. wird. machen. Leistungen unserer Praxis im Überblick ... Ihr Mund wird Augen machen Leistungen unserer Praxis im Überblick 1 Inhaltsverzeichnis: Prophylaxe Professionelle Zahnreinigung Kinderprophylaxe Prophylaxe-Shop Zahnaufhellung (Bleaching) Zahnschmuck

Mehr

Profi-Tipps für Ihre perfekte Mundpflege

Profi-Tipps für Ihre perfekte Mundpflege Eine persönliche Empfehlung Ihrer und Ihres Prophylaxe-Teams in der : Profi-Tipps für Ihre perfekte Mundpflege Zahnbürsten Eine ideale Zahnbürste sieht so aus: rutschfester Griff, der gut in der Hand liegt

Mehr

Zahnpflege. von Anfang an. Tipps für die richtige Mundpflege bei Kindern

Zahnpflege. von Anfang an. Tipps für die richtige Mundpflege bei Kindern Zahnpflege von Anfang an Tipps für die richtige Mundpflege bei Kindern Gesunde Zähne von Anfang an Wussten Sie schon, dass bereits bei der Geburt eines Babys die Milchzähne verborgen unter dem Zahnfleischrand

Mehr

1x 1. Das für Kinderzähne Informationen für Eltern. j e d e s K I N D z ä h l t

1x 1. Das für Kinderzähne Informationen für Eltern. j e d e s K I N D z ä h l t 1x 1 Das für Kinderzähne Informationen für Eltern j e d e s K I N D z ä h l t Liebe Eltern, Kinderzähne sind kostbar. Wir, das Gesundheitsamt der Stadt Stuttgart, wünschen Ihrem Kind ein strahlendes Lächeln

Mehr

Patienteninformationsbroschüre. Die vier Säulen der Vorsorge

Patienteninformationsbroschüre. Die vier Säulen der Vorsorge Patienteninformationsbroschüre Die vier Säulen der Vorsorge Karies Parodontitis Erosionen Karies Karies entsteht, wenn die Plaque, ein stark haftender bakterieller Zahnbelag, über längere Zeit nicht entfernt

Mehr

Stomatologie Deutsch

Stomatologie Deutsch Stomatologie Deutsch 5. Zahnerkrankungen und krankheiten 1. Zahnerkrankungen. Arbeiten Sie zu zweit. Partner A deckt den Text für Partner B ab und umgekehrt. Lesen Sie sich jetzt den Text gegenseitig vor

Mehr

Dr. Jochen Pelczer 41 Jahre, verheiratet, vier Kinder

Dr. Jochen Pelczer 41 Jahre, verheiratet, vier Kinder Dr. Jochen Pelczer 41 Jahre, verheiratet, vier Kinder Abitur in Oettingen/Ries Studium in Berlin und Ulm Bundeswehrzahnarzt in Amberg, Kempten und Sonthofen Curriculum Kinderzahnheilkunde 2007 5 Jahre

Mehr

Wichtige Informationen für anspruchsvolle Zähneputzer. Ajona wirkt das fühlt und schmeckt man.

Wichtige Informationen für anspruchsvolle Zähneputzer. Ajona wirkt das fühlt und schmeckt man. Wichtige Informationen für anspruchsvolle Zähneputzer Ajona wirkt das fühlt und schmeckt man. Ajona wirkt das fühlt und schmeckt man. Ajona ist ein medizinisches Zahncremekonzentrat für die tägliche universelle

Mehr

Nehmen Sie sich Zeit für Ihre Zähne, bevor Ihnen die Zeit die Zähne nimmt!

Nehmen Sie sich Zeit für Ihre Zähne, bevor Ihnen die Zeit die Zähne nimmt! Karies-Vorsorge Gesunde Zähne - Ein Leben lang!........ Seite 1 Was ist Karies?..................... Seite 2 Wie entsteht Karies?................. Seite 2 Der Karies auf der Spur............... Seite 3

Mehr

Zahngesundheit und Ernährung

Zahngesundheit und Ernährung Zahngesundheit und Ernährung mit Tipps zur Fluoridierung der Zähne Kassenzahnärztliche Verei n i g u n g Hessen Landeszahnärztekammer Hessen Tipps für den Zahnerhalt bis ins hohe Alter Zähne putzen und

Mehr

Elterninformation zur Kinderhypnose

Elterninformation zur Kinderhypnose Elterninformation zur Kinderhypnose Sehr geehrte Eltern! Ich gebe Ihnen einige Informationen zur Hypnose im Allgemeinen und zur Kinderhypnose im Speziellen. Hypnose beruht auf dem Prinzip, daß der Therapeut

Mehr

Mikroskopzahnheilkunde. Kotschy Klaus, Wien www.mikroskopzahnarzt.at

Mikroskopzahnheilkunde. Kotschy Klaus, Wien www.mikroskopzahnarzt.at Mikroskopzahnheilkunde Wie ist der Zahn aufgebaut? K n o c h e n Schmelz Dentin Nerv Der Zahn besteht außen aus Schmelz, der härtesten Substanz der Körpers. Aufgebaut ist dieser aus Mineralienkristallen,

Mehr

KARIESVORBEUGUNG BEI MILCHZÄHNEN. Deutsche Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde

KARIESVORBEUGUNG BEI MILCHZÄHNEN. Deutsche Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde Deutsche Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde Die Deutsche Gesellschaft für Zahn-, Mundund Kieferheilkunde e. V. (DGZMK) mit ihren über 11.000 Mitgliedern hat es sich zur Aufgabe gemacht,

Mehr

INFORMATIONEN FÜR ELTERN UND ERZIEHER

INFORMATIONEN FÜR ELTERN UND ERZIEHER INFORMATIONEN FÜR ELTERN UND ERZIEHER DIE MILCH MACHT S ZAHNGESUNDHEIT VON KINDERN FACHLICHE BERATUNG DR. RÜDIGER LEMKE, POLIKLINIK FÜR ZAHNERHALTUNG UND PRÄVENTIVE ZAHNHEILKUNDE, UNIVERSITÄTSKLINIKUM

Mehr

gesund im mund bei diabetes

gesund im mund bei diabetes eine information FÜr Patienten gesund im mund bei diabetes Empfohlen von unterstützt durch Empfehlungsbutton_diabetesDE_2012.indd 08.03.2012 1 08:59:50 13-0668 Colgate Patientenbroschüre.indd 1 A5_Fol_Patienten_148x210mm_EZ.indd

Mehr

VORANSICHT. Stopp die Karies! Unsere Zähne und ihre Pflege. Das Wichtigste auf einen Blick

VORANSICHT. Stopp die Karies! Unsere Zähne und ihre Pflege. Das Wichtigste auf einen Blick IV Der Mensch Beitrag 23 Unsere Zähne und ihre Plege (Kl. 5/6) 1 von 20 Stopp die Karies! Unsere Zähne und ihre Pflege Ein Beitrag nach einer Idee von Günther Lohmer, Leverkusen Mit Illustrationen von

Mehr

Zahnärztlicher Kinderpass

Zahnärztlicher Kinderpass Zahnärztlicher Kinderpass Gesunde Zähne von Anfang an! Vorbeugen früher als Vorbeugen früher als Vorbeugen früher als Sie glauben Liebe Eltern, wir wünschen Ihrem Kind gesunde Zähne von Anfang an. Denn

Mehr

Gesundes Zahnfleisch MUNDHYGIENE 50+ Zentrum für Zahnästhetik

Gesundes Zahnfleisch MUNDHYGIENE 50+ Zentrum für Zahnästhetik Gesundes Zahnfleisch Gesunde und schöne Zähne bis ins hohe Alter: Tipps für die richtige Zahnpflege ab 50 MUNDHYGIENE 50+ Das Original Zentrum für Zahnästhetik Gesunde Zähne - ein Leben lang Inhalt 1 Karies

Mehr

Unterrichtsmaterial Arbeitsblatt 12 letzte Überarbeitung: April 2009

Unterrichtsmaterial Arbeitsblatt 12 letzte Überarbeitung: April 2009 Unterrichtsmaterial Arbeitsblatt 12 letzte Überarbeitung: April 2009 Zahnarztbesuche I. Quartal (Januar bis März) Im Januar ruft Aykut beim Zahnarzt an und macht einen Termin zur Kontrolle seiner Zähne

Mehr

Anamnesebogen für Kopfschmerzen

Anamnesebogen für Kopfschmerzen 1 Anamnesebogen für Kopfschmerzen NAME: ALTER: GESCHLECHT: weiblich männlich Mit der Beantwortung der folgenden Fragen helfen Sie dabei, ihre Kopfschmerzen korrekt diagnostizieren zu können. Nehmen Sie

Mehr

elmex SENSITIVE PROFESSIONAL.

elmex SENSITIVE PROFESSIONAL. elmex SENSITIVE PROFESSIONAL. Medizinische Zahnpasta für sofortige und langanhaltende Schmerzlinderung. Eine Markenjury-Aktion für Leserinnen und Leser von Liebes Markenjury-Mitglied! Wissenswertes zum

Mehr

KALEIDO-DG informiert: GESUNDE KINDERZÄHNE

KALEIDO-DG informiert: GESUNDE KINDERZÄHNE KALEIDO-DG informiert: GESUNDE KINDERZÄHNE ENTWICKLUNG VOM MILCHGEBISS BIS ZU DEN BLEIBENDEN ZÄHNEN Die ersten Zähne werden im Allgemeinen mit 6-8 Monaten sichtbar. Die restlichen Zähne kommen erst mit

Mehr

Fragenkatalog Interview Kinderzahnarzt Basispressemappe

Fragenkatalog Interview Kinderzahnarzt Basispressemappe Textmanuskript Klient: Johnson & Johnson GmbH Projekt: 24065.16.006 Objekt: Fragenkatalog Pressemappe Kinderzahnärztin Datum: 24.10.2011 Fragenkatalog Interview Kinderzahnarzt Basispressemappe 1. Frau

Mehr

gesunde Zähne Wenn Sie mehr w i s s e n w o l l e n

gesunde Zähne Wenn Sie mehr w i s s e n w o l l e n Wenn Sie mehr w i s s e n w o l l e n Weitere Informationen und Antworten auf Ihre persönlichen Fragen zum Thema Gesundheit erhalten Sie auch bei unserem Gesundheitstelefon. Sie erreichen unsere Experten

Mehr

Neue Profi-Tipps. für gesunde Zähne und gesundes Zahnfleisch

Neue Profi-Tipps. für gesunde Zähne und gesundes Zahnfleisch Neue Profi-Tipps für gesunde Zähne und gesundes Zahnfleisch Vorsorge: Damit Ihr Lächeln ein Leben lang hält Gesund, strahlend weiß und formvollendet. So wünscht sich jeder seine Zähne. Und mit einer entsprechenden

Mehr

Gesunde Zähne für Kinder und Jugendliche

Gesunde Zähne für Kinder und Jugendliche Gesunde Zähne für Kinder und Jugendliche Ergänzende Informationen zur Sendung ZIBB im RBB-Fernsehen am 03.08.2005 Wann soll man bei Kindern mit der Zahnpflege beginnen? Wie pflegt man die ersten Zähne

Mehr

Gesunde Zähne von Anfang an

Gesunde Zähne von Anfang an Veröffentlicht auf Landkreis Osnabrück (https://www.landkreis-osnabrueck.de) Gesunde Zähne von Anfang an Eltern können viel für die Zahngesundheit ihrer Kinder tun. Damit auch die ersten Zähnchen gesund

Mehr

Die besten Tipps für saubere Zähne. Kehraus im Mund Zahnbürsten für saubere Zähne. Zahnseide und Co die Zähne hui, dazwischen pfui

Die besten Tipps für saubere Zähne. Kehraus im Mund Zahnbürsten für saubere Zähne. Zahnseide und Co die Zähne hui, dazwischen pfui Die besten Tipps für saubere Zähne Was hilft wirklich und was schadet? Welche Zahnbürste sollte man nehmen, wie finde ich die richtige Zahnpasta, und was taugt eigentlich Zahnseide? Quarks & Co hat für

Mehr

PROFESSIONELLE ZAHNREINIGUNG WÄHREND DER SCHWANGERSCHAFT UND NACH DER GEBURT Warum Zahnpfl ege gerade jetzt besonders wichtig für Sie ist.

PROFESSIONELLE ZAHNREINIGUNG WÄHREND DER SCHWANGERSCHAFT UND NACH DER GEBURT Warum Zahnpfl ege gerade jetzt besonders wichtig für Sie ist. PROFESSIONELLE ZAHNREINIGUNG WÄHREND DER SCHWANGERSCHAFT UND NACH DER GEBURT Warum Zahnpfl ege gerade jetzt besonders wichtig für Sie ist. PROFESSIONELLE ZAHNREINIGUNG Die wohl beste Möglichkeit Karies

Mehr

DOWNLOAD. Zahnpflege. Arbeitsblätter für Schüler mit sonderpädagogischem Förderbedarf. Frauke Steffek. Downloadauszug aus dem Originaltitel:

DOWNLOAD. Zahnpflege. Arbeitsblätter für Schüler mit sonderpädagogischem Förderbedarf. Frauke Steffek. Downloadauszug aus dem Originaltitel: DOWNLOAD Frauke Steffek Zahnpflege Arbeitsblätter für Schüler mit sonderpädagogischem Förderbedarf Frauke Steffek Bergedorfer Unterrichtsideen Downloadauszug aus dem Originaltitel: Verbraucherführerschein:

Mehr

Wenn das Zahnfleisch krank wird Gesunder Zahn Zahnfleischentzündung Parodontitis

Wenn das Zahnfleisch krank wird Gesunder Zahn Zahnfleischentzündung Parodontitis Patienteninformation Parodontitis: Wenn das Zahnfleisch krank wird Gesunder Zahn Zahnfleischentzündung Parodontitis Parodontitis: Was ist das eigentlich? Parodontitis im Volksmund oft als Parodontose bezeichnet

Mehr

Systematik wichtig abhängig von individuellen Besonderheiten verschiedene sind verschiedene Putztechniken verfügbar

Systematik wichtig abhängig von individuellen Besonderheiten verschiedene sind verschiedene Putztechniken verfügbar MH-Hilfsmittel Handzahnbürsten kleiner,abgerundeter Bürstenkopf verbessert Zugänglichkeit in hinteren Bereichen Bürstenkopf ca 2,5cm lang gut abgerundete Borsten, Filamente aus Nylon keine Natruborsten,

Mehr

Patienteninformationsbroschüre. Fluoride zum Kariesschutz

Patienteninformationsbroschüre. Fluoride zum Kariesschutz Patienteninformationsbroschüre Fluoride zum Kariesschutz Alles was Sie über Fluoride wissen sollten Der verbreitete Einsatz von Fluoriden ist der Hauptgrund des Kariesrückganges, der in der Schweiz und

Mehr

Zahnerosion. Erklärung und Ursachen. Behandlung und Tipps. DIE ZAHNÄRZTE.CH Zahnerosion Seite 1

Zahnerosion. Erklärung und Ursachen. Behandlung und Tipps. DIE ZAHNÄRZTE.CH Zahnerosion Seite 1 Zahnerosion Erosion bezeichnet einen Vorgang bei dem die Zahnhartsubstanz durch vermehrten Kontakt mit Säuren abgebaut wird. Die Säuren können mit der Nahrung aufgenommen werden oder vom Körper selbst

Mehr

Kriterien für die Bücher- und Medienbewertung der Hessischen Jugendzahnpflege

Kriterien für die Bücher- und Medienbewertung der Hessischen Jugendzahnpflege Kriterien für die Bücher- und Medienbewertung der Hessischen Jugendzahnpflege Jede Bewertung von Büchern samt ihrer Empfehlung oder Ablehnung ist abhängig von den Bewertungskriterien des Bewerters. Dabei

Mehr

Gesundes Zahnfleisch, gesunde Zähne, gesunder Mund

Gesundes Zahnfleisch, gesunde Zähne, gesunder Mund Cervitec Gel Gesundes Zahnfleisch, gesunde Zähne, gesunder Mund Professioneller Schutz zu Hause mit Cervitec Gel Cervitec Gel Gesundes Zahnfleisch, gesunde Zähne, gesunder Mund Im Mund gibt es viele verschiedene

Mehr

Kariesprophylaxe mit Fluoriden. Empfehlungen des Obersten Sanitätsrates, Kommission Zahnmedizin, Prophylaxe

Kariesprophylaxe mit Fluoriden. Empfehlungen des Obersten Sanitätsrates, Kommission Zahnmedizin, Prophylaxe Kariesprophylaxe mit Fluoriden Empfehlungen des Obersten Sanitätsrates, Kommission Zahnmedizin, Prophylaxe Gesunde Zähne brauchen ausgewogene Ernährung und richtige Mundhygiene. Wer darauf achtet, kann

Mehr

Geschichten aus Doktor Zahntigers Dschungelpraxis

Geschichten aus Doktor Zahntigers Dschungelpraxis Zahntiger.qxd 14.03.2006 15:12 Seite 3 Dr. Susanne Schorr Geschichten aus Doktor Zahntigers Dschungelpraxis Illustrationen Petr Zubek Zahntiger.qxd 14.03.2006 15:12 Seite 7 Geschichten aus Doktor Zahntigers

Mehr

Dr. Olivia Schallmayer Professionelle Zahnreinigung Prophylaxe, Prävention

Dr. Olivia Schallmayer Professionelle Zahnreinigung Prophylaxe, Prävention Praxis für Zahnmedizin Dr. Olivia Schallmayer Professionelle Zahnreinigung Prophylaxe, Prävention Prophylaxe bedeutet gesunde Zähne und gesundes Zahnfleisch Die Therapie und die Prävention von Karies (=Zahnfäule)

Mehr

Die zehn größten Irrtümer über Zahnpflege

Die zehn größten Irrtümer über Zahnpflege Die zehn größten Irrtümer über Zahnpflege Nach dem Essen Zähneputzen nicht vergessen? Äpfel machen die Zähne so sauber wie Zahnpasta? Bei Karies hilft nur noch Bohren? Zur richtigen Zahnpflege kursieren

Mehr

Mein Zahnpass II. 6. bis 12. Lebensjahr

Mein Zahnpass II. 6. bis 12. Lebensjahr Mein Zahnpass II 6. bis 12. Lebensjahr 2 Inhalt Ihre Familie liegt uns am Herzen 4-5 Dieser Pass gehört... 6 Terminplan 7 Zahnarztbesuche im Alter von 6 bis 12 Jahren 8-13 Zahnwechsel Welche Leistungen

Mehr

Zahn gesundheit von Pflegebedürftigen

Zahn gesundheit von Pflegebedürftigen Zahn gesundheit von Pflegebedürftigen Eine Aufgabe für die gesamte Familie Mundgesundheit: wichtig für Pflegebedürftige Gesunde Zähne tragen gerade auch im Alter wesentlich bei zur Gesundheit und zum Wohlbefinden!

Mehr

Wortschatz zum Thema: Gesundheit und Arztbesuch

Wortschatz zum Thema: Gesundheit und Arztbesuch 1 Wortschatz zum Thema: Gesundheit und Arztbesuch Rzeczowniki: der Arzt, die Ärzte die Ärztin, -nen der Zahnarzt, die Zahnärzte die Gesundheit die Krankheit, -en die Grippe das Fieber der Schnupfen der

Mehr

Neue Profi-Tipps. für gesunde Zähne und gesundes Zahnfleisch

Neue Profi-Tipps. für gesunde Zähne und gesundes Zahnfleisch Neue Profi-Tipps für gesunde Zähne und gesundes Zahnfleisch Vorsorge: Damit Ihr Lachen ein Leben lang hält Gerade bei den Zähnen und beim Zahnfleisch ist es sehr gut möglich, Erkrankungen vorzubeugen bzw.

Mehr

Ja zu gesunden, schönen Zähnen!

Ja zu gesunden, schönen Zähnen! Ja zu gesunden, schönen Zähnen! ivad r Vi de va i-kids Ivoclar Vivadent Pediatric Dental Solutions Fluoridlack starker Schutz für die Zähne Gesunde, schöne Zähne ein Leben lang Warum ist die Gesundheit

Mehr

Zahngesundheit und Ernährung. Dr. Gabriele Geurtzen, 09.09.2013; Fortbildungsveranstaltung Gesunde Ernährung und Zahngesundheit

Zahngesundheit und Ernährung. Dr. Gabriele Geurtzen, 09.09.2013; Fortbildungsveranstaltung Gesunde Ernährung und Zahngesundheit Zahnmedizin / orale Gesundheit Oralprophylaktische Ernährung Oecotrophologie Ernährungswissenschaft Wesentliche Kriterien zur Zahngesundheit - Zucker - Säuren - Konsistenz von Lebensmitteln - Ess- und

Mehr

DOWNLOAD. Milchzahn, Wackelzahn und Co. 2. 4. Klasse. Manuela Daniels. Motivierende Arbeitsblätter rund um das Thema Zähne und Zahnpflege

DOWNLOAD. Milchzahn, Wackelzahn und Co. 2. 4. Klasse. Manuela Daniels. Motivierende Arbeitsblätter rund um das Thema Zähne und Zahnpflege DOWNLOAD Manuela Daniels Milchzahn, Wackelzahn und Co. Motivierende Arbeitsblätter rund um das Thema Zähne und Zahnpflege 2. 4. Klasse Das Werk als Ganzes sowie in seinen Teilen unterliegt dem deutschen

Mehr

Produkteübersicht. swiss dental aesthetics

Produkteübersicht. swiss dental aesthetics Produkteübersicht Zahnschnee Frischer Wind in der Zahnpflegeszene Rundum hochaktiver Schutz und Pflege megasmile Zahnschnee zerschmilzt auf der Zahnoberfläche, benetzt dabei auch die hintersten Zahnwinkel

Mehr

ZÄHNE SCHÜTZEN KOMM MACH MIT. Tolle Tipps für Vorschulkinder. Arbeitsgemeinschaft Zahngesundheit im Kreis Mettmann

ZÄHNE SCHÜTZEN KOMM MACH MIT. Tolle Tipps für Vorschulkinder. Arbeitsgemeinschaft Zahngesundheit im Kreis Mettmann ZÄHNE SCHÜTZEN KOMM MACH MIT Tolle Tipps für Vorschulkinder Arbeitsgemeinschaft Zahngesundheit im Kreis Mettmann Bald bin ich ein Schulkind Ich brauche eine Kinderzahnbürste und Kinderzahnpasta mit Fluorid.

Mehr

Milchzähne Gesund vom ersten Zähnchen an

Milchzähne Gesund vom ersten Zähnchen an Milchzähne Gesund vom ersten Zähnchen an Eine Information der Aktion Zahnfreundlich e. V. mit freundlicher Unterstützung der Bundeszahnärztekammer Gesunde Zähne für Mutter und Kind Während der Schwangerschaft

Mehr

VII. Inhaltsverzeichnis

VII. Inhaltsverzeichnis VII 1 Zahngesundheitsvorsorge..................................................... 1 1.1 Aufgaben der Zahngesundheitserziehung 2 1.2 Voraussetzungen für den Erfolg der Zahngesundheitserziehung in der Praxis

Mehr

Deshalb versuchen wir, ganz individuell auf die Bedürfnisse Ihres Kindes einzugehen.

Deshalb versuchen wir, ganz individuell auf die Bedürfnisse Ihres Kindes einzugehen. Kinderbehandlung Zahnarztangst ist nicht angeboren und kein unabänderliches Schicksal. Deshalb sind wir bemüht, dass Ihr Kind seine Zahnarztbesuche in einer angenehmen Atmosphäre angstfrei erleben kann.

Mehr

Die wichtigsten Mund- und Zahnkrankheiten

Die wichtigsten Mund- und Zahnkrankheiten Die wichtigsten Mund- und Zahnkrankheiten im Überblick Berlin / Hamburg, 27. August 2003 Körperliche Belastungen und altersbedingte körperliche Veränderungen wirken sich auch auf den Bereich der Mundhöhle

Mehr

80 Prozent der Österreicher meinen: Zahnprobleme lassen sich durch nachhaltige Pflege vermeiden

80 Prozent der Österreicher meinen: Zahnprobleme lassen sich durch nachhaltige Pflege vermeiden 2014 Presseinformation Monat der Mundgesundheit Wien, 28.8.2014 www.mundgesundheit.at 80 Prozent der Österreicher meinen: Zahnprobleme lassen sich durch nachhaltige Pflege vermeiden Ergebnisse einer Umfrage*

Mehr

parodontax Extra Frisch:

parodontax Extra Frisch: trnd-projektfahrplan trnd Projekt parodontax Extra Frisch: Hilft Zahnfleischbluten vorzubeugen. Projektblog: www.trnd.com/de/parodontax Dein persönlicher Ansprechpartner bei trnd: Rennweckle@trnd.com trnd-partner

Mehr

Zähne putzen leicht gemacht. Mit einer Zahnspange. deutsch

Zähne putzen leicht gemacht. Mit einer Zahnspange. deutsch Zähne putzen leicht gemacht Mit einer Zahnspange deutsch Empfehlung zum Essen und Trinken Ohne Zucker keine Karies Der häufige Genuss zuckerhaltiger Speisen und Getränke ist die Hauptursache der Zahnkaries.

Mehr

Stinkt ihr tier aus dem mund, Sind die Zähne der Grund!

Stinkt ihr tier aus dem mund, Sind die Zähne der Grund! Stinkt ihr tier aus dem mund, Sind die Zähne der Grund! mundgeruch?? - kein Problem mit artgerechter hygiene! ZahnSchmerZen? FellSträubender Gedanke! Hund oder Katze leiden ebenso wie ihre Menschen darunter:

Mehr

Keiner sieht einen Unterschied!

Keiner sieht einen Unterschied! Keiner sieht einen Unterschied! 2 Sich sicher fühlen und essen, was man will Haben Sie einen oder mehrere Zähne verloren? Oder tragen Sie eine Prothese, mit der Sie nicht zufrieden sind? Kein Grund zur

Mehr

Leitfaden Experimente Mundhygiene Informationstext für die LP / SZPI

Leitfaden Experimente Mundhygiene Informationstext für die LP / SZPI 1/5 Information: Der vorliegende Leitfaden zeigt auf, wie die Experimente mit den Sch durchgeführt werden können und welche Informationen und Inhalte zu welchem Zeitpunkt vermittelt werden können. Die

Mehr

Verfügbare Arzneimittel

Verfügbare Arzneimittel Verfügbare Arzneimittel Dontisolon D Zylinderampullen: Prednisolon entzündungshemmend, schmerzlindernd, heilungsfördernd Akute Zahnfleischentzündungen, Anwendung nach Entfernen von bakteriellen Belägen

Mehr

Schöne und gesunde Zähne Ein Leben lang

Schöne und gesunde Zähne Ein Leben lang Schöne und gesunde Zähne Ein Leben lang PROPHYLAXEZENTRUM ZAHNARZTPRAXIS AM TIERPARK DR. JÖRG-SEBASTIAN METZ Begegne Deiner Welt mit einem Lächeln... Schönheit mit medizinischer Sicherheit Wer lächelt,

Mehr