LA BAYADERE Deutsche Erstaufführung München 1998

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "LA BAYADERE Deutsche Erstaufführung München 1998"

Transkript

1 I LA BAYADERE Deutsche Erstaufführung München Jahre nach der Uraufführungverrät diese Treffen, und Nikija Alexander Glasunows (1865- von 1877 am Marien-Theater von erliegt einem Mordanschlag der 1936). Marius Petipa wurde am St. Petersburg wird das Repertoire eifersüchtigen Rivalin. zwar sehnt in Marseille geboren. Er des Bayerischen Staatsballetts um sich Solor in seinen Träumen im kam nach erfolgreicher Karriere als das vielleicht glanzvollste und "Reich der Schatten" nach Niküa, fänzer und Choreograph in aufwendigste der großen abendfüllenden Werke aus der Hoch-Zeit stellen: das Hochzeitsfest mil nach Russland, und zwar zunächst er muß sich aber der Realität Frankreich, Europa und Amerika der russischen Ballettklassik bereichert. Zum Abschluß ihrer neun- Augenblick des Treueschwurs Theater-Balletts in St. Petersburg. Gamzatti findet statt. Doch im als Primeur Danseur des Marienjährigen erfolgreichen Tätigkeit als greifen die Götter ein und 1862 wurde er dann Maitre de Direktorin unseres Staatsballetts zerstören durch ein Erdbeben ballet. Die Ballette Petipas sind macht Konstanze Vemon formal der vollkommene Ausdruck ihrer sich, ihrer Compagnie und allen Ballett-Fans mit der Zeit. Sie enthalten deutschen Erstaufführung stets mindestens von La Bayaclöre in del einen großen Pas de Neufassung von Patrice deux mit einer Bart nach Marius Petipa Variation für die Ballerina, einer Varia- und der Musik von Ludwig Minkus ein großartiges tion für ihren Partner Geschenk. und Coda, außerdem verschiedene Zur Handlung La Bayadöte ist ein Pas d'action und Pas glanzvolles Zeugnis für die de caractöre, Ballabile für das Corps de zeitlose Frische des klassischen Balletts, da es viel Ballet, sowie Aufzüge, Märsche und weniger an seine Entstehungszeit gebunden ist als Polonaisen für die andere Ballette. lm Plakat Kirov 12. Mai 1941 Leningrad Auftritte der Balleri- Mittelpunkt der Handlung steht die Menschen und Palast. So rächen na. PetiDa erfand damit den Slil Geschichte der Liebe zwischen der sie den Tod ihrer Priesterin und der russischen Ballettschule, Bayadöre Niküa - sie ist Solors Venat. wobei er das Adagio (die langsam Tempeltänzerin und Priesterin - Petipa und das klassische Ballett ausgeführten Schritte z.b. in und solor, dem Helden und La Bayaderc ist für immer verbunden mit dem Namen seines und das Allegro (die schnellen Gise//e) der französischen Schule tapferen Krieger. Auch der Oberpriester der Bayadöre, der Choreographen Marius Petipa Schritte z.b. La Syrphide) aus der Brahmane, liebt seine Priesterin, ( ). Er steht für die größte Ara des zaristischen russischen nahm. Mit diesen choreogra- italienischen Ballettschule über- wird aber von ihr abgewiesen. Solor soll Gamzatti heiraten, die Balletts. Wir kennen ihn haudtsächlich in Verbindung mit den tanz, den Tutus der Tänzerinnen phischen Elementen, dem Spitzen- schöne Tochter seines reichen und mächtigen Herrschers, des Tschaikowsky-Werken Schwanensee und Dornröschen (gilt als "weiße" Akte, verkörpern die und der Aufteilung in "bunte" und Radschas. Er kann nicht ablehnen und feiert die Verlobung mit Hauptwerk Petipas), Don Quixote Kreationen Marius Pelipas den Gamzatti. Solor trifn sich aber mit der Musik von Ludwig Minkus Inbegriff des klassischen Balletts. heimlich mit seiner großen Liebe ( ) und seiner letzten Erst mit 85 Jahren wurde Petipa Nikija. Der beleidigte Brahmane Schöpfung Raymonda zur Musik am 17. Februar 1903 in den

2 Ruhestand "gedrängt". Er starb am Publikum ebenso wie vollendete Form präsentiert. Die zeitgemäße 14. Juli 1910 auf der Krim und Tänze mit ihrem exotischen ODtik verdanken wir Tomio Mohri, wurde in St. Petersburg beigesetzt. Ambiente und die großartigeneinem der vielseitigsten und Die Belle Epoque und die orientsehnsucht des 19. Jahrhunderts Verlobungsfestes soll nach Berich- Begegnung mit diesem japani- Aufzüge. Das grandiose D6fil6 des namhaftesten Künstler Japans. Die 1877: St. Petersburg ist Hauptstadt ten von Zeitzeugen 230 Tänzer schen Designer, der die Prächtigen des kaiserlichen Russland. Der und Statisten auf der Bühne Kostüme unserer Frau ohne Zar, sein Hof und die reiche vereinigt haben. UnbestreitbarerSchaften schuf, gab Konstanze Oberschicht sind kulturell ganz nach Westen ausgerichtet. _ Glanz Höheounkt aber war der Schattenakl. Aus der Mitte des Rück- entscheidenden Anstoß, sich nach Vernon und ihren Mitarbeitern den und Pracht der Belle Epoque prospektes iraten nacheinander 32 ihren langen Überlegungen doch überflute nicht nur Westeuropa. Schatten (von verstordenen an die Bayadöre zu wagen. Gegen Der Jugendstil mit seinem überbordenden Prunk bahnt sich an. pentinen bis zur Rampe bewegen sionen gab es erhebliche drama- Bayadören) auf, die sich in Ser- die Übernahme bestehender Ver- Das lnteresse der Europäer am und schließlich ein exakt ausgerichtetes Rechteck aus vier Reihen ästhetische Einwände, die auch turgische, choreographische und fernen Osten galt im victorianischen Zeitalter besonders den bilden. Dabei fügen sie eine halsbrecherische Arabesque Pench6e Lösungen galten. Anhand der den existierenden musikalischen Wunderländern China und Indien. Die große Faszination des 19. an die andere. Hier ist am meisten Origirial-Partitur konnten "unsere" Jahrhunderts für die Farbenprachtzu bewundern, wie Pelipa es Bayadere-Expeien Maria Babanina und lvo Klatev eine Fassung des orients zeigt sich nicht allein versteht, mit nur einer brillanten in der Literatur, Architektur, Figur die allergrößte Wirkung zu erstellen, die bis auf kleine Malerei und Musik, sie schlägt sich ezielen. 1884, St. PetersburgAusnahmen ausschließlich Musik auch im klassischen Handlungs-Wiederaufnahmballett nieder. Aufwendige zur Erarbeitung der Neu- in neuer Ausszenenfoto i/lünchen Foto: Petra Bober turgisch das Gleichgewicht von Minkus enthält. Den Auftrag und abwechslungsreiche fassung der BaYadöre übe.- Kulissen oder Prospekte, nahm Patrice Bart, heute bei reiche Kostüme, ausladende der Ballett-Direktion der Aufzüge von statistenmassen und raffinierte assoziierter Ballettmeister. ODera National de Paris Bühneneffekte hielten den s,eine Bayadere ist kein damaligen Zuschauer bei Museumsstück aus der den ofi langen Aufführungen Zarcnzeil, in seinel Neufassung verwendet er die über- in Bann. Die Darstellung von Erdbeben, Vulkanausbrüchen oder Schiffsunglücken fügt den in Russland seit lieferten Kostbarkeiten und waren wesentliche Bestandteile der Bühnenwerke, und Akt mit der Hochzeit von 1926 aufgegebenen letzten die choreographen des 19. Gamzatti und Solor. Erdbeben und Apotheose wieder Jahrhunderts entwickelten eine große Vielfalt an an. Damit ist auch drama- Farbigkeit und Fantasie. Petipa mit seine( BaYaclere stattung. Nach diesen Entwürfen wieder hergestellt. Herzstück der ist wohl dafür das vollkommenstewird däs Ballett in St. Petersburg Aufführung ist der,,schattenakt"l Exempel. bis heute gelanzt. La Bayadöre von Für die Bühnendisziplin Ballett sind Redaktionsschluß für diese Aus- von IBs-aktuell war vor der Januar. Marien-TheaterAnderungen und AnPassungengabe von St. Petersburg. Uraufführungimmanent. Dieses Schicksal Premiere, aber sovielässt sich für des Balletts La BayadÖre in viel widerfuhr der BayadÖre während unsere Produktion schon nach der Akten und sieben Bildern in der der langen Aufführungspraxis bis Generalprobe mit Freude fest- La Bayadere bleibt Choreographie von Marius Petipa heute vielfach sowohl musikalischstellen: zur Musik von Ludwig Minkus und als auch choreographisch. Details zugleich exotisches Märchen und in der Ausstattung von M. sind dem Programmbuch zu modernes Drama mit dem ewigen Botscharow, G. Wagner, l. Andrejew, A. Rodler. Die Besetzung: Rache, Macht und Totschlag. La entnehmen. ceflecht aüs Liebe, Eifersucht, Nikija: Ekaterina Vazem; Gamzatti: März, München, Bayerisches Staatsballett - Premiere der Tanzfest in einer opulenten, Bayadere ist aber vor allem ein Maria Gorchenkova; Solor: Lew lvanow; Der große Brahmane: Neufassung von Patrice Bart traumhaft schönen Ausstattung Nicolai Golts; Der Radscha La Bayaddre wird in München in Was für ein Ballett-Event! Dugmanta: Christian Johansson. einer auch das heutige Publikum Pracht und Luxus der üppigen theatralisch fesselnden und - wie Ausstattung überwältigen das bei Schwanensee - gestrafften Fritz Stranghöner

3 a c Künstlergespräche Mictrae, Boder (Dirigent) Manfred Trojah n (Komponist) Uraufführung Was ihr wollt Samstag,.02. Mai 98,'19 h Der Bühnenbildner Johannes Leiacker Mittwoch,03. Juni 98, 19 h Mit Vladimt Ct rnov ist ein Gespräch Anfang Juni geplanl. Bitte erkundigen Sie sich ab Mai im IBS-Büro danach. Peter Konwitschny cedanken zu seiner Tristan und /so/de Inszenierung sonntag, 28. Juni 98, 19 h Alle GesDräche finden im Hotel Eden-Wolff. Arnulfstraße 4. statt Einlaß eine Stunde vor Beginn Kostenbeitrag Mitglieder Dtvt 5,-- Gäste DM 10,-- mit Bs-Künstlerabonnement f r e i schüler und Studenten zahlen die Hälfte Kurz notiert: IBS-Glub Mittwoch, 13. Mai 98, 18 h Nationaltheater: Programm nach Ansage Löwenbräukeller am Stiglmaierplatz, Wappenzimmer Mittwoch,'17. Juni 98, 18 h Erinnerungen an Prof. Josef Keilberth Ref.: Dr. Thomas Keilberth Bitte richten Sie lhre Bestellung mit der Löwenbräukeller am Stiglmaierplatz, Angabe Wappenzimmer,,billig - mittel - teuer" umgehend (5 Wochen vor der Vorstellung) an Goitwald Gerlach, Einsteinstr. 102, München Kultureller Dämmerschoppen Dienstag, 26. Mai 98 Anzeiqe Führung in der Neuen Pinakothek Reisen durch die AlbrechtDürer- Ausstellung Für Bs-Mitglieder bieten opern- & f rcftzeit h Kultuneisen Monika Beyerle-Scheller Eintritt: DM 6-, ermäßigt DM 4,- ffel und Führung je nach Teilnehmezahl ca. O' , Fax: ) folgende DM 6,-- Reisen an: anschl. Gelegenheit zum Abendessen Wanderungen Samstag, 9. Mai 98 Altomünster-Hirtlbach-Markt lndersdorf Wandezeit: ca. 4 Std - Horst Stein am zum Birgit Nilsson am zum K.-Chr.Kohn am zum E. Wlaschiha am zum Tagewanderung Auffach / Wildschönau ' Juni 98 Info und Anmeldung: M. Beyerle-Scheller Wir trauern um Elisabeth Kempe- Lindermeier, um Leonie Rysanek- Gausmann und um unser Mitglied Abfahrt l\rarienplatz h I lse-marianne Frauendienst. Dachaumsteigen Ankunfr Altomünster 9.30 h Wir gratulieren zum Geburtstag: Wir gratulieren zur Verleihung des Konzerthinweis: Bundesverdienstkreuzes: Prof. Horst Stein dirigiert am Georg Hörtnagel Juni die Münchner Peter Konwitschny und Philharmoniker. Auf dem Prof. Reinhard Schwaz Programm steht ein ganz selten gespieltes Werk: Von deutscher...und Prof. Herbert Mogg zur See/e - Romantische Kantate oo. Verleihung des Osterreichischen28 von Hans Pfitzner, Text: J. Ehrenkreuzes für Wissenschaft Eichendorff. Es singen: Luana de und Kunst l. Klasse Vol, Doris Soffel, Thomas Moser, Alfred Muff. Wir suchen für auswärtige Mitglieder Ubernachtungsmöglichkeiten Kanentausch Bayreuth: 2 x Parsifal gegen Bezahlung. Bitte im IBS gegen 2 x Meistersinger Büro melden , Tel Opernkarten Do Tosca Fr lltrovatore So Akademiekonzert Do Carmen So La Bayaddre t9.6.9e Dresden: Konzert im Schloß Pillniiz, Fiedenstag R. Strauss) in der oper Busreise: Südliches Sachsen (Plauen, Annaberg-Buchholz, Freiberg u.a.) Garmisch: GurtrarD, s.s.1 1 Bayreuth: 250 Jahre Markgräf liches Opernhaus u.a- Susarna von G.F. Händel Balingen (lvlarc Chagall) ln Planungi Maria Sluarda in Basel Tristan und,sorde in Oüsseldorf, Die ersten Menschen von Rudi Stephan in Kaiserslautern, Edinburqh- Festival, Weinreise ins Elsaß

4 Philip Langridge vom Barock zur Moderne Ein strahlender Sonnyboy saß am Rameau bis Tippett. Seine engen Philip Langridge, bisher in 21. Februar im gut besuchten Kontakte mil modernen, noch Munchen als Peter Grimes (für Eden-Saal auf der Bühne. Mühelos lebenden Komponisten machen mich die absolut beste Interpretation) zu hören, singt derzeit gewann er mil seinem Charme die ihn zum Spezialisten - was er nicht Herzen der Zuhörer. Wulfhilt geme hört - für zeitgenössischedie Parlie des Mark in Michael Müller moderierte souverän zweisprachig und brachte Musikbei- nicht geeignet. Nach seinem Loge- Marriage. Nach der Inszenierung Musik. Für Verdi ist sein Timbre Tippetts Oper The Midsummer spiele von Mozart (Ilus), Dvoräk Debut an der Mel, werden wir ihn befragt, bedauerte er, daß sich und Britten. in dieser Parlie in der nächsten Michael Tippett und Richard Jones Soielzeit auch in München hören nie persönlich begegnet sind. Dem Tenor, Philip Langridge, können, ebenso in einer lfas- Beide hätten ein ähnlich kindliches geboren in HawkehursUKentNeuinszenierung. Gemüt und Soaß am Naiven. so (England), wurde seine Sängerkarriere nicht in die Wiege gelegt. Schuhe, die Michael TiPPett ^\, wurden die verschieden-farbigen Mit 11 Jahren zeigte ihm der anlässlich seiner 90. Geburts- J Musiklehrer eine Geige und aus Trotz nach der 'Jetzt tagsfeier in Berlin trug, in die ersi recht- Münchner Inszenierung übernommen. (Vorstellungen im Mai: 15., Devise", weil seine Eltern ihn auslachlen, begann er fleißig mit 18., empfehlenswert) den Übungsstunden. Um für das Studium an der Royal Academy of Die Kommunikation zwischen Music und für seinen Lebensunterhalt Geld zu verdienen, sang wichtig: "Wenn ich eine Beziehung Bühne und Publikum ist lhm er in verschiedenen kleinen zwischen Musik, Regie und mir Chören. finde, ist jede Regie okay." Der kanadische Bariton, Bruce Boys, machte ihn auf seine Tenorstimme aufmerksam und meinte: "Du könntest auch Sänger sein, vielleicht für Oratorien ocler so." Zusammen mit seinem Sohn veranstaltet er für junge Sänger WorkshoDs zu diesem Thema. lm Süden Englands, nahe bei Winchester (Grange Park), veranstaltet er diesen Sommer erstmals ein neues Festival für Durch seine Mitwirkung im Chor iunge Sänger. "Es sind zuviel a\ beim Glyndebourne-Festival lernte junge, begabte Sänger ohne <t er von den großen Kollegen den Engagement", mil det Hochzeit traditionellen Stil des Sängerberufes. Eine ldomeneo-auffün-philip Langridge Foto: K Katheder chance bekommen. des Figaro sollen sie eine neue rung brachte ihm internationale Aufmerksamkeit und die Verpflichtung an die Mailänder Scala, zwischen Sänger und Publikum Musik, weil Komponisten der Auf ständige Kommunikation"lch furchte für die Zukunft der nachdem ihm dort unbewußter-bedachtweise ein am Seil schwebendervon seiner "Neuinszenierung" Publikum uninteressant sind"; - erzählte Philip Langridge Neuzeit offensichtlich für das Techniker die Hemmungen beim eines Liederabends mil Schubert's nicht solange es Interpreten wie Vorsingen nahm. Nach seinen Winteneise. Das Publikum Philip Langridge gibt. Erfolgen (u.a. in Rake's Progress) zwischen Londonderry und Salzburg wurde in einen fragenden sieglinde Weber mit Claudio Abbado wurde er an alle großen DirigentenkollegenSchockzustand verselzt: statt weitergereicht. Flügel nur ein Klavier, statt Frack nur schwarze Hose und Hemd, der Wie Philip Langridge nie fest an Sänger trug die Noten und stand Durch ein technisches Versehen einem Opernhaus engagiert war, zunächst am falschen Platz. Die seitens der Druckerei wurden in will er sich auch nicht in eine Barriere war übemunden, und der Ausgabe IBs-aktuell 2/98 Schublade/Fach pressen lassen. nach erklärenden Worten zum einige Fotos größenmäßig falsch Sein Repertoire, es sind inzwf lnhalt konnte das Publikum den Wir bitten um Nachsicht. schen 200 Partien, reicht vom 18. emotionalen Erinnerungen freien bis zum 20. Jahrhundert, von Lauf lassen.

5 studierte sie Verdis tragische Frau- Adelina Patti ist die erste Primadonna, deren Stimme dokumenta- über Violetta bis zur Aida. engestalten von Gilda, Leonora dsch festgehalten ist. Am wurde sie als Tochter eines sizilianischen Tenors und einer römischen SoDranistin in Madrid geboren; wo ihre Mutter als Norma gastierte. Von dort ging die Familie nach New York. Adelina wuchs als Theaterkind auf und sang bereits mit sieben Jahren die Rosina-Arie von Rossini 'Una voce poco fa" aus dem Earbtbr von Sevilla, die ihre lebenslange clanznummer bleiben sollte. Mit 15 Jahren stand sie zum erstenmal auf einer ODernbühne. Und ein Jahr später wagte sie sich mit nachtwandlerischer Sicherheit in New York an Donizettis Lucia di Lammermoor feierte sie bereits mit Amina TriumDhe in Londons Covent Garden Opera, und von diesem Jahr datiert ihr internationaler Ruhm. Aus Adelina wurde die Pafti mit dem perfekten Kehlkopf. sucht der Patti einen oeinlichen Streich. ln Paris hatte sie bei einer aristokratischen Soiree gesungen. Der Hausherr ließ der Diva einen prachtvollen Brillantring senden, um sich auf diese Weise seiner Honorarpflicht zu entledigen. Obwohl der Ring ein Vermögen wert war, hatte die Patti die Stirn, ihrem Dank hinzuzufügen, das Honorar Als Englands zwanzigjähriger Adelina Patti sei wohl vergessen worden. Daraufhin schickte der Gaslgeber ein Thronfolger Edward Vll. ihr nachstellte, reiste sie nach Baden- Schon früh hatte sie ihre Verlobung mit einem italienischen Kauf- Schmuckstück mit dem entschul- zweites, weit bescheideneres Baden, wohin er ihr aber folgte. Doch da es für sie unmöglich war, mann gelöst - er wal pleite gegangen fand sie in Baden- leider tatsächlich um einen lrrtum: digenden Hinweis, es handele sich Königin von England zu werden, konzentrierte sie sich lieber auf die Baden den Marquis de Caux, der Brillantring werde höflich zurückerbeten, sei für eine andere Rolle als Königin der Oper. Sie Stallmeister Napoleon lll., der fuhr nach Berlin, um in der KrolF reich war. Die Patti heiratete ihn Dame bestimmt gewesen. Oper die Traviata zu singen. Aber und wurde so Marouise. Doch die trotz aller Ovationen lag den Ehe war nur von kurzer Dauer. Sie Die Patti galt als mehrfache Goldmillionärin. Dazu kam ein bemer- Berf inern die Trillertype nicht. verliebte sich in einen jovialen Ahnlich erging es ihr in Wien. Der Spießbürger namens Enrico Nicolini - eigentlich Ernst Nicolas - Bei einem Traviata-Aufltill in kenswerter Reichtum an Juwelen. gefürchtete Musikkritiker Eduard Hanslick lobte zwar den Wohllaut einen österreichischen Tenor mit Londons Covent Garden ooera ihrer Stimme, gab jedoch zu, daß fünf Kindern. Adelina zahlte dem trug sie Privatschmuck im Wert sie kein besonderes Profil hatte. Er naooleonischen Stallmeister ein von Pfund. Argwöhnisch erkannte, daß sie nur den Figuren sagenhaftes Lösegeld von wurde jeder ihrer Schritte von fünf gerecht wurde, die ihr selbst glichen: den Hübschen, Koketten, titel und heiratete den Tenor. Francs, opferte ihren Marquisen- Delektiven bewacht. Unbeschwerten, also den Rosinen, Als ihr Mann starb, beweinte sie Zerlinen und Norinen. Adelina ln Amerika, wohin sie mit Zofe, ihn ehrlich und zog ihr Resümee: Patti galt als Frau ohne geistige Koch, Papageien, Schoßhunden, sie beherrschte etwa 40 odernrollen. lhre Stimme schien unge- Ambitionen; sie las keine Bücher Schmucktruhe und Ehemann und interessierte sich nicht für das reiste, machte sie das große Geld. brochen, Glanz und Geläufigkeit Zeilgeschehen. Sie spielte keine Jedes Konzert brachte ihr $ ihrer Koloraturen bis zum hohen f Rollen, sondern immer nur sich ein. Dabei wurden ihr kaum waren immer Derfekt. lhre konservative Anhängerschaft ehrte sie selbst. Die Wiener meinten, Opernarien abverlangt; man wollte Mozart hätte diese geläutige ebenso gern Home sweet home weiterhin mit dem Titel Köniain Gu/tgel wohl emürgt. Trotzdem und Lasl rose of summet höten. des Gesanges. Boston verfangte die Traviata, wofür ihr der lmdresario Golddollar bot. Adelina Patti wollte das Geld vor der Vorstellung, ihm aber fehlten noch S.,,Eigentlich müßte ich Sie jetzt sitzen lassen, aber ich will gnädig sein. lch trete im vollen Kostüm auf, aber ohne Schuhe. Und barfuß singe ich nicht", war ihr Kommenlar. Mr. Mapleson eilte zur Theaterkasse. Als er die ersten 800 S zusammenhatte. lief er zur Patti, die worllos einen schuh anzog. Während der Ouvertüre erhielt sie dann das restliche Geld, stieg in den zweiten Schuh und trat auf. Ein andermal spielte die Luxus- Fortseaung auf Seite 10

6 Zum Tode der Kammersängerinnen Elisabeth Kempe-Lindermeier und Leonie Rysanek-Gausmann Ahnten wir, daß der schreckliche unterstützte unsere Anliegen. Die Betroffene Trauer am Krebs bereits vom KörPer beiden Künstlergespräche sind Gärtnerplatztheater zum Tod Elisabeth Kempe-Lindermeiers vielen noch in Erinnerung. des Tänzers Johannes Huber Besitz ergriffen hat, so kam die Nachrichl vom Tode Leonie Sie war eine Vollblutsängerin, eine Gerade erst, am , hatte Rysaneks doch mehr als überraschend. Zwei große Persönlichlichkeit, eine phänomenalegärtnerplatztheaters die Premiere herausragende Künstlerpersön- die Company des Münchner keiten, die eine im jugendlichen Darstellerin: KS. Leonie Rysanek- des neuen Ballettabends von SoDranfach. die andere im Gausmann. Erst im Sommer 1996 Phifip Taylor - die Nacht-Trilogie - schwereren dramatisch und beendete sie ihre Karriere als gefeiert. Der dritte und letzte, mit hochdramatischen Fach. Klytämnestra bei den Salzburger Leaving the lunnel betitelte Teil Am Donnerstag, den erlag der 1965 geborene und in Ulm ausgebildete Johannes Huber nur 33jährig einem Hezversagen. Nach einer Trauerfeier am 4.2. E. Kempe-Lindermeier Foto: K. Katheder hatte das Ballett die für den 5. Februar angesetzte Aufführung der Frau Kempe-Lindermeier erkämpfte sich das Gesangsstudium nach Nacht-Trilogie dem Andenken ihres ) dem Krieg schwer, gefördert von frühzeitig verstorbenen Kollegen gewidmet. KS. Hans Hotter gelang ihr der L.Rysanek-Gausmann Foto:K.lGtheder Sprung ins Ensemble des Prinzregententheaters. 70 BühnenrollenSie war in allen Ooernhäusern der Vesna Mlakar interdretierte sie dort bis 1957: u.a. Welt zu Hause, besonders aber an Susanna, Agathe, Marie in der New Yorker Met, der sie 30 Wozzek, viele moderne Opern, Jahre die Treue hielt. Dort konnten zahlreiche Uraufführungen und D,e wir sie als Gräfin in Pique Dame Kluge von Orff, die erste erleben. ihre Abschiedsproduktion Fernsehoper überhaupt. lhrer dort. Anschließend kam sie zu uns Liebe, Rudolf Kempe, opferte sie ins Hotel und plauderte über diese ihre Bühnenkarriere - diese Inszenielung und vieles mehr. Wie Verbindung hielt nicht. Mit 50 auch beim IBS-Künstlergespräch Jahren wurde sie dann ob ihres im Jahre 1995, lernten wir eine Wissens und ihrer außergewöhn-wunderbarlichen Musikalität eine vielge- lieben. lhre Karriere ist einmalig, Künstlerin kennen und schätzte Rezensentin der TZ. nicht nur die Wagner- und Strauss- Den frühen Tod ihrer beiden Aufführungen machte sie zum Töchter konnte sie nur schwer Ereignis. verwinden. Für die Belange des IBS hatte sie immer ein offenes ohr und Festspielen. Eine 4s-jährige soll auch den Schlußpunkt hinter Sängerlaufbahn ging zu Ende, und einen Zyklus von nunmehr drel so olötzlich war auch ihr Leben zu Trilogien (Trilogie des Reisens, Ende - unfaßbar für uns alle. M onika Beyerle - Sche I e r 1994i Tilogie des Hoffens. 1996; Nacht-Trilogie, l 998) setzen. Daß das harte schicksal nach der zweiten Vorstellung aber auch einen tragischen SchlußPunkt hinter die kurze Karriere des 1988 mit dem Staatlichen Kulturförderpreis für junge Künstler geehrten Tänzers Johannes Huber setzle, traf das ganze Haus unvorbereitet. Johannes Huber Foto: J. Seyerlein 6

7 c c Der Name deutet bereits darauf Erst Mitte des 19. JahrhundertsGruppe Suffragetten gestört. Sie hin: Das ersle Covent Garden wird das Theater umbenannt. Die warfen Flugblätter von den Opernhaus stand auf dem Gelände Tatsache, daß das Haus nun Rängen und riefen,,stimmrecht für eines ehemaligen Klostergartens. offiziell Royal ltalian Opera Frauen", und das mitten im "The lm Mittelalter war der House" heißt, wirft ein Licht auf die Triumphmarsch. lm 1. Weltkrieg "Convent carden" die Stelle, an der die Ausrichtung des Repertoires: Der diente das ooernhaus als Möbel- im 2. Weltkrieg wurde es Nonnen von Westminster Abbey Spielplan wird von italienischenlager, ihr Gemüse anbauten. Es wurde Opern beherrscht. Zur Einweihungeine Tanzhalle. Dadurch hatte im Dezembe( 1732 mit der gibt es Rossinis Semiramide auch zunächst nach dem Krieg das Beftleroper von John Gay eingeweiht. Aufgrund dieses Erfolges Doch schon lm Mai 1858 konnte -Sadler's Wells Ballet" tanzte dort brannte auch dieses Haus ab. Ballett Vorrang. Das berühmte wagte London, das erste Royal Direktor Gye ein vorbildlichesmit Margot Fonteyn als Theatre in diesem Covent Garden odernhaus schaffen. dank der Primaballerina. Ein ooernensemble kam erst später wieder zu eröffnen. In den folgenden Architektur von Edward Barry, das Jahren. etwa also bis heute noch steht. Die neu erbaute zustande, und zwar unter dem Händels Tod, fanden Uraufführun-Opegen 6 wichtiger Opern von Georg von Meyerbeer eröffnet, und es Nachfolger wurde Rafael Kubelik wurde mil den Hugenotten Musikdirektor Karl Rankl. Sein Friedrich Händel statt, z.b. Alcina. wurde eine Anzahl französischer bis Daran schloß sich die 1808 wurde das Theater das und deutscher Werke in das Ara von Georg Solti bis 1971 und erstemal durch Brand zerstört; Reperloire aufgenommen. Bis die von Colin Davis bis Seit dabei starben 32 FeueMehrleute wurden noch alle Werke in 1987 ist Bernhard Haitink musikalischer Leiter des Hauses- Wurde Noch im selben Jahr legte der italienischer Sprache gesungen, Prince of Wales, der spätere König danach in der jeweiligen Originalsprache wurde aus der zunächst als Repertoire-Bühne mit Covent Garden nach dem Krieg Georg lv., den Grundstein für ein neues Haus. Die WiedereröffnungRoyal ltalian Opera das Royal qinem ständigen britischen des zweiten Theatre Royal covent odera House. lm selben Jahr Ensemble geführt, so zieht man Garden - wie es sich nannte - war dann im folgenden Jahr mil einer Aufführung von Verdis Macheth. Die Verwaltung, darunter der Schauspieler John Kemble, hob die Preise an, um die Kosten des Wiederaufbaus einzubringen, was beim Publikum schlecht ankam. Es störte die Aufführungen und schrie,,old prices". Die Polizei verhaftete die Rädelsführer, aber das Publikum sammelte Geld für ihre Freilassung und machte Hüte, Abzeichen und Fahnen mit der Aufschrift,,o.p.". Nach 61 Abenden dieses im wahrsten Sinne des Wortes..Theaters" mußte die Erhöhung zurückgenommen werden wurde in Covent Garden zum erstenmal,,limelight" (Rampenlicht) vorgestellt. Das bestand aus Lime und Kalkstein, der in Blöcken aufgestellt war, durchscheinend und erleuchlend wirkte durch die Hitze einer Gasflamme: Der Welt erster Scheinwerfer. Royal Opera House Covent Garden präsentierte die Hamburger Oper heute den Stagione-Betrieb vor. Wagners Ring. Unter der Leitung 1952 feierte Maria Callas ihr Debüt Gustav Mahlers konnte das Werk als Norma trat Joan durchgesetzt werden- Um die Sutherland als Lucia di Lammermoor auf. Heute finden wir alle Jahrhundertwende bis zum 1. Weltkrieg findet man Sängernamen wie Melba, die mit Caruso junge, vielversprechende Stimmen großen Sängernamen - auch auftrat in La Bohöme, Milka - auf dem Programm. Das Royal Ternina als losca und Emmy ODera House Covent Garden ist Destinn als Madame Buftefly. Mil eines der größten und berühmtesten ODernhäuser der Welt Hans Richter kam 1903 ein erkennbarer Trend zu deutschen geworden. Obwohl in diesem Opern. Und Willi Wirk, ein Jahrhundert die technischen Werkstätten zweimal emeitert wurden; Regisseur der Königlichen Oper München, kam, um Wagnervorstellungen zu übemehmen. Artur Prince Charles ist in die Entschei- besteht Raumnot jedoch weiterhin. Nikisch und Franz Schalk dirigierten gab es Wagners Erweiterungsbau mit einbezogen. dungen über einen Um- und Rr';49 - in englisch! 1910 dirigierte Er betraute den Architekten Thomas Beecham erstmalig und Jeremy Dixon mit einem umfangreichen Ausbauprojekt. Es sollen brachte später die Opern von Richard Strauss nach London. neue Werkstätten und eine neue Norma von Bellini hatte die größte große Hinterbühne gebaut werden. Resonanz nicht in ltalien, sondern Der voraussichtliche Bauabschluß an der Londoner Covent Garden ist für das Jahr 2000 vorgesehen, opera, und zwar mit Maria nachdem das Haus am 15. Juli Nachdem 1826 die UraufführungMalibran in der Titelrolle und unter 1997 nach einer großen Galavor- geschlossen wurde. Bis von carl Maria von Webers Bellinis eigener musikalischerstellung Oberon wat, folgten ab 1833 Leitung. Während einer Galavorstellung vor dem Krieg im Jahre schen Humors:,,Don't clapp too jelzt galt der Satz typisch briti- castsoiele von Maria Malibran und Wilhelmine Schröder-Devrient wurde in Anwesenheit des loud - it's a very old building!" 1842 gastierte eine deutsche Königs und der Königin von Truppe, 1845 die Brüsseler Oper. Dänemark Verdis Älda von einer llse-marie Schieste/

8 ULM Fidelio - KOLN Tristan und Isolde Nach der sensationellen Jenufa im Günter Krämer zeichnete verantwortlich für die Neuinszenierung, leid, das schreiben zu müssen, Und der Tristan? Es tut mir sehr Dezember - Hausherr Ansgar Haag inszenierte eine beklemmend ein ziemlich schwazer Bühnen- aber außer einem hingebungs- nüchterne, aber stilgerechteraum, darin ein langer Tisch, der vollen, intelligenten Spiel und viel Janäcek-Oper, und die Sänger rechts und links mit 2 Stühlen musikalischem Gefühl war bei waren hervorragend, allen voran begrenzt wurde. Man erkannte Siegfried Jerusalem wenig Angela Denoke als Jenufa und eine Art Unterschiff, lsolde und vorhanden. Nicht Dräsent im ersten Gudrun Volkerts als Küsterin, auch Brangäne sind Gefangene, gefesselt an den Füßen. Am Tisch dritten siech, das paßte noch am Akt, im zweiten bemüht und im die beiden Tenöre H.G. Müller- Dotzauer und G.Gutmann gefielen nehmen die beiden Liebenden besten..- waren wir sehr auf den Fidelio ihren Trank ein, eine etwas merk- Situation, da sie nicht gespannt. Diesmal inszeniertewürdige Kerstin Holdt, bis zum Erklingen zueinander kommen können. Die Aber der lsolde wegen und unserer außerordentlich interessanten der Leonoren-Ouvertüre lll. Ende vier Behältnisse mit den Ingredienzen Stadt- und Walraff-Richards-Mu- sind übergroße Gefäße, des 2. Teiles, im modernen seums-führung sowie einem Bühnenbild von Paul Zoller, mit sie finden aber keine FortsetzungKonzert in der Philharmonie und kargen Mitteln. Sie präsentiertein der interessanten Anfangspla-dezierung am Bühnenrand. lm 2. Akt Ausflu gelohnt. guten Kölsch, hat sich dieser eine gut-durchdachte Personenregie, kein Leerlauf, alles hatte ist der ganze Tisch die Fackel, und Sinn. Aber dann: Unvermittelt ein Zueinanderkommen ist auch M on ika Be ye rle - S che I le r verschwandas vereinte EheDaar hier nicht möglich, das verhindert Leonore-Florestän, um nach der ein großes, schwazes Loch. lm 3. Ouvertüre wiedezukommen. Logik Akt stirbt Tristan auf einem der Hohe Ehrungen für war da keine! Aber es sollte noch wiederkehrenden Stühle, und PAATA BURCHULADZE schlimmer kommen: Nach Ansicht lsolde setzt sich zum "entseeltvon Frau Holdt kann am Ende Zusammenbrechen" ihm gegenüber - selbst ein Vereintsein im tag, wurde dem georgischen Am , seinem 43. Geburts- keine Freude aufkommen, da die Menschen nun von radioaktiventode ist unmöglich. Eine gute Bassisten in Wien für seine Strahlen dekontaminiert wurden Regiezeichnung erfuhr die Person Verdienste um die russische Kultur (also waren sie vorher verstrahlt - des Melot, dessen homosexuellesder höchste Orden, den Rußland aber das kam bei uns nicht an) und Verhältnis zu Tristan und Marke zu vergeben hat, überreicht. standen, einschließlich Minister in deutlich wurde...fürst' steht ins Deutsche Badelatschen und Kitteln auf der übertragen auf dem ansehnlichen Bühne ünd sangen! Das Dirigat von Donald Runnicles Orden" Die musikalische Seite war wirklich war etwas uneinheitlich, starke Außerdem wurde Burchuladze in hörenswert, es isl schon erstaunlich, was GMD James Allen wie z.b. den 1.Akl-Schluß, aber ernannt. Wir gratulieren! Szenen im 1. Akt verschenkter, Stuttgart zum Kammersänger Gähres aus dem Ulmer orchester dann steigerte er sich famos; alles herausholte. Die Protagonisten besonders der 3.Akt des siechen waren, mit der eindrucks- Tristan war sein und des sehr vollen, dramatischen Lisa guten Orchesters Metier. Livingston und dem leicht geführten Tenor Günther Gulmann, gut Absolutes Glanzlicht dieser besetzt. Besonders gefiel mir Eva Aufführung aber war Gabdele Zeltl als Mazelline, keine Schnaut als lsolde - sie ist eine Soubrette, wie ofl an kleineren wirkliche, hochdramatische Sängerin, alle Register sprechen gleich Häusern üblich, sondern eine junge, energische Dame mit gut an, eine tolle Höhe und dazu.iugendlich dramatischem Sopran. eine wirkiich intensive Bühnengestaltung. Bravissimo! Die Mit Petten Falck (Minister) und John Cogram (Jaquino) hatten wir Brangäne wurde souverän gespielt unsere Probleme! und gesungen von Cornelia WulkoDf. auch die unterschiedliche Man könnte fast sagen, daß 98 ein Timbrierung der beiden Frauen Tristan-Jafi ist, neben dem Dasste bestens zusammen. Eine kommenden in München gab es in gute Figur machte Jürgen Freier Köln einen neuen Insfan und im als Kurwenal, dessen deutliche Juni wird es einen an der Artikulation, durchdachles Spiel Deutschen Oper am Rhein geben. und charaktervoller Bariton auffiel. Paata Burchuladze Folo: Dr. F. Reisinger, Wien

9 C Trotz wenig Schlaf nach einem einem Jahr kauften beide sich eine Das Kammermusikfest Lockenhaus auf der romantischen Burg Konzertabend der Dresdner PhiF Konzertagentur in Nürnberg und harmoniker mit anschließenderzogen um. Als patriotischer Bayer und in der Dorfkirche hat Georg intensiver Betreuung, durfte Herr (geb. in der Maistraße in München) Hörtnagel ebenfalls zusammen mit Gerlach. am 10. März 98, beim zog es ihn sieben Jahre später Gidon Kremer aus der Taufe gehoben. IBS-CIub einen fröhlichen und wieder nach München zurück. aufgeschlossenen Konzertmanager und Agenturchef, Herrn Georg Vielseitig sind die Aufgaben einer Persönliche Betreuung erfahren in Hörtnagel, als Gesprächspartner Konzertagentur, die sowohl den der Konzertdirektion Hörtnagel, die begrüssen. Unterhaltungssektor als auch den mittlerweile aus 12 Mitarbeitern klassischen Bereich bedient. besteht, nicht nur die Kunden, Als Georg Hörtnagel mit 18 Jahren Neben den Abonnemenlkonzerten sondern auch viele seiner von ihm zum Jahreswechsel 1945/46 vom mit deutschen und internalionalenfür SolistenKonzerte vertretenen väterlichen Hof im Allgäu nach Orchestern und Künstlern in Künstler wie Bryn Terfel, Olaf Bär München ausgerissen war, hatte er München, Augsburg, Regensburgund Barbara Hendricks, Margaret nur seine Musik im Kopf. lm und Nürnberg gibt es Konzerttourneen in die ganze Welt. Pollini. 25 Jahre lange hatte er alle Price, Alfred Brendel und Maurizio Aufnahmeantrag für die Musikhochschule (an die er Konzerte für den später selbst als leider verstorbenen Pädagoge zurückkehren sollte) fälschte er Michelangeli organi- Arturo Benedetti sein wahres Alter auf Volljährigkeit, wohl wissend, daß sein Valer niemals die Einwilligung dazu gegeben hätte. Als Jazzmusiker in so renommierten Konzertdirektion Hörtnagel: Eine Institution in München oder die wundersame Karraere des Georg Hörtnagel siert, dem der Ruf schwierig zu sein anhing. Georg Hörtnagel liebt seinen Beruf, zahlreiche nette und Bands wie Max Gregor, wichtige Begegnungen zählen zu den Hugo Strasser oder Charly Tabor bestritt er Höhepunkten seines seinen Lebensunterhalt. Lebens. Als sichtbares zeichen der Würdigung seiner /' Engagiert. von.. sir c.hörtnaget/ - G.certach Foto: K. Katheder (. Georg Solti, spielte Verdienste um das Georg Hörtnagel von 1948 bis Musikleben in Bayern und darüber 1963 Kontrabaß im Orchester der Besonders engagiert ist Herr hinaus wurde ihm dieser Tage vom Bayerischen Staatsoper. Seine Hörtnagel bei der Nachwuchs-Bayerischeförderung. Konzerte für.iunge und Kultus, Hans Zehetmair. das Minister für Unterricht große Bewunderung für,,kna" ist allen Anekdoten aus dieser Zeit Musiker (die er eigens weltweit Bundesverdienstkreuz verliehen. anzumerken. Internationale Anerkennung brachten ihm Konzerte in lheater und in Polling statt. Für Wir gratulieren herzlich! aufspürt) finden im Prinzregenten- der ganzen Welt und zahlreiche Studenten, keiner älter als 25 Platteneinspielungen. Guiness- Jahre, der Münchner Musikhochschule wurde die Musikwoche in Sieglinde Weber Buch-reif sind seine über 800 mal in allen Variationen gespielten Elmau ins Leben gerufen. Forellenquintette und Benjamin Britten versprach: "Wenn ich in Nach den seit 22 Jahren im meinem Leben das Forellenquintetl noch einmal spiele, dann Augustiner-Chorherren-Sliftes Pol- Weihnachtsbazar 97: Bibliothekensaal des ehemaligen nur mit Dir'. ling stattfindenden Konzerten cd Frances Lucey. CD verblieb befragt, war Herrn Hörtnagel der im Player. Wer hat leere Hülle Eine schwere HandverletzungStolz über ein besonders gut gekauft? Bitte im IBS-Büro setzte 1966 seiner Musikeftarrieregelungenes,,Kind" anzumerken. melden. ein jähes Ende. Zusammen mit Nicht nur des guten Rotweines seiner tüchtigen Frau gründete er wegen treffen sich Musiker und ouasi in der Wohnküche die Musikfreunde all.iährlich seit 1981 Konzertdirektion Hörtnagel. Nach im östereichischen Burgenland.

10 Hermann Sapell - Seit 30 Jahren Eröffnung des Opernhauses im viel Freude am Spiel, und es an der Bayerischen Staatsoper japanischen Nagoya, die von der gelang ihnen, dieses auch auf das München Bayerischen Staatsoper im wesentlichen mitgetragen wurde, Publikum zu übertragen. Das Münchner Opernpublikumsang er die Partie des Nachtwächiers in Die Meistersinget von konnten mit ihren Leistungen ins- Die Sängerinnen und Sänger kennt Hermann Saoell als zuverlässiges Ensemblemitglieder Nürnbery. gesaml überzeugen. Eine EinzeF Bayerischen Staatsoper. Nun ist er kritik soll hier jedoch nicht schon seit dreißig Jahren an diesem Haus. und es isl Zeit, ein sich mehr Freiräume für private Nachwuchssänger ja allesamt Nun, nach getaner Arbeit, hat er vorgenommen werden, da sich die wenig mehr über ihn zu erfahren. lnteressen - Wandern und Lesen - noch in der Ausbildung befinden. geschaffen.,,lch liebe die Freiheit" Den musikalischen Part absolvierten die Münchner Symphoniker Der in Holzkirchen geborene sagl er und ist dabei ein Mensch, Sänger übte ursprunglich einen der mil großer zufriedenheit auf unter der Leitung von Gabor handwerklichen Beruf aus, ehe er seine künstlerische Laufbahn ötvös. sich für eine musikalische Laufbahn entschied. Seine Tätigkeit als Opernpublikum wird es ihm dan- Schäde, daß es nur vier Auffüh- - zurückblicken kann. Das Münchner Metzgermeister gab er bald auf, ken. daß er der Staatsoper auch rungen der,,lustigen Weibef' gab. als er im Alter von achtzehn weiterhin in einigen Partien verbunden bleiben wird. In dieser sein, mit welchem Werk sich die Man darf schon jetzt gespannt Jahren nach München kam. In der nun folgenden Zeit, von Spielzeit wird er wieder als Ulrich Opernklasse im nächsten Jahr 1965, studierte er bei Professor Eißf inger in den Meistersingem vorstellt. Franz Reuier-Wolf. Danach vervollständigte er seine Studien an Rosenkavalier zu hören sein. Johannes Stahl und als Haushofmeister im der Musikhochschule München, wo Übrigens ist er der letzte noch er dramatischen Unlerricht nahm. tätige,,meistef' all derer, die an lm Anschluß daran folgte ein der Neuinszenierung des in München so beliebten WagneMerkes Mit 65 Jahren entschloß sie sich Fottseaung von Seite 5 - A. Pafti - Engagement an das Stadtthealer von Koblenz, an dem er drei Jahre im Jahre 1978 beteiligt waren. zum offiziellen Abschied von der lang das erste Fach gesungen hal. Nach dreißigjähriger Verbundenheit mit dem Nationaltheater ist Dann kam die Erfindung des Trich- Öffentlichkeit. Dort interdretiert er die unterschiedlichsten Partien des Baritonfaches. So war er unter anderem ganz persönlichen Applaus zu der Grammophon-Gewaltige Fred jetzt einmal der Augenblick, ihm tergrammophones erschien als Papageno und Rigoletto zu soenden. caisberg bei der Schloßherrin hören. Nach dieser Zeit wulde er Adelina Patti in Wales. Er überzeugte die zunächst mißtrauische, für zwei Jahre an das Münchner Claudia Küster opernstudio engagiert. Die lange aber schließlich doch wie slets von Zeit, in der er nun schon fest zum lockenden Dollars und Pfunden Ensemble gehört, hat ihn stets als Neues aus dem einsichtige Diva, ihre ersten einen hochmusikalischen, gewis- Prinzregententheater Schallolattenaufnahmen zu machen. Hier auf Schloß craig-y-nos.senhaften Sänger gezeigt, der Die lustigen Weiber von Windsor auch die kleineren Rollen mit lebte die Patti mit neuem, um 20 Persönlichkeit und AusstrahlungEinmal mehr machten die Jahre jüngerem Ehemann, dem ausstattet. Mitglieder der Theaterakademieschwedischen Baron Rolf cederström, der lange ihr Masseur und der Hochschule für Musik Mittierweile hat er unter verschiedenen lntendanten und mit vielen Aufwand und Etat eine kamen die ersten Platten heraus deutlich, daß mit geringem gewesen war. lm Februar 1906 Regisseuren gearbeitet. Von hervorragende Opernaufführungmit dem Slogan,,Heute singl hier Günthef Rennert an die Staatsoper gestallet werden kann. die Paftf. Der Erfolg blieb nicht übernommen, ist er seither in aus. 13 Jahre soäter - am 27. zahlreichen Inszenierungen zu otto Nicolai's Ooer wurde vom September starb Adelina sehen gewesen. Ob als Herold, Regisseur Roland Velte aus dem Patti. Baron Cederström begrub Polizeikommissär oder Sciarrone, Biedermeier in die,,goldenensie in Paris, brachte ihre Kostüme, Hermann SaDell war immer debei. Zwanzigef' unseres JahrhundertsBilder und souvenirs in ein In der Soielzeit 1990/91 feierte er verlegt. In der Bühne von Harald Stockholmer Museum und lebte sein 25jähriges BühnenjubiläumB. Thor und den Kostümen von dann vom Erbe der Primadonna und wurde zum Bayerischen John Gordon Miller, agierten die Kammersänger ernannt. Bei der jungen Nachwuchssänger mit sehr llse-marie Schieste/ '10

11 BEITRITTSERKLARUNG Hiermit erkläre ich meinen Beitritt zum lnteressenverein des Bayerischen Staatsopempublikqml e.v und verpflichte mich, den Mitgliedsbeitrag für das Kalenderjahr 1998 in Höhe von DM... ats oioenitiirres I toroeinoei Mitg'ri"o" bar / per Scheck / per UbeMeisung* zu entrichten. Telefon Interessenverein des Bayerischen Staatsopempublikums e.v. Postfach , München Telefon / Fax 089 / E Uhr, Mo - Mi- Fr Postbank München, Konto-Nr , Blz Normalbeitrag DM 50,-- Ehepaare DM 75,-- Schüler und studenten DM 30,-- FörderndeMitglieder ab DM 200,-- Aufnahmegebühr DM 10,-- Aufnahmegebühr Ehepaare DM'15,-- -TusAAunssoi und - ' N ichtzutreffendes bitte streichen Unterschrifr Zusätzlich gespendete Eeiträge werden dankbar entgegengenommen und sind - ebenso wie der l\ritgliedsbeitrag - steuerlich abselbar. IMPRESSUM - IBS Kueu Zeitschrifr des Interessenvereins des Bayerischen Staatsopempublikums e.v. im Eigenverlag, Herausoeber: RedaKi6n: Anzeioen: Layoui: Dervorshnd sieglinde Weber lgrlkatheder Ingrid Näßl Postfach , München Erscheinungsweise: 5 x jährlich Der Bezugspreis ist im Mitgliedsbeitrag enthalten. Jahresabonnement ftir Nichlmitglieder DM 25,- einschließlich Zustellung Zur Zeit gültige Anzeigenpreisliste: Nr.4, 1. Januar 1998 Die mit Namen gezeichneten Artikel stellen die Meinung des Verfassers dar. Nachdruck in anderen Drucklverken nur mit Genehmigung des Vorstandes Vorstand: Wolfgang Scheller - l'ronika Beverle-Scheller - Gottwald Gerlach - Werner Göbel - Hiltraud Kühnel - Elisabeth Yelmer - Sieglinde Weber Konto-Nummer , Postbank Mtlnchen, BLZ Druck: Max Schick GmbH, Druckerei und Verlag, lcrl-schmid-str. 13, München Die erste Oper von Richard Strauss: Guntram Anläßlich der 10. Richard-Strauss-Tage in Garmisch ( ) findet am um Uhr eine halbszenische Produktion der Oper Guntram von Richard Strauss im Olympiastadion statt. Dr. Gustav Kuhn inszeniert und wird auch selbst dirigieren. In den Hauotrollen werden Gertrud Ottenthal und Alan Woodrow zu hören sein. Richard Straus schrieb als 28-Jähriger den TeX zum Heldenepos selbst. Er knüpfle an die Wagner-Tradition an, jedoch sind entscheidende Unterschiede zu sehen: Der Ritter Guntram ist ein Friedensheld, sein Handeln wird nicht von einer übermächtigen Instanz, sondern von seinem eigenen Gewissen bestimmt. Er wird nicht erlöst, sondern entfaltet sich durch Selbstbestimmung und Übernahme von Verantwortung. Für Bs-Mitglieder bietet M.Beyerle-Scheller eine Busreise zu dieser Veranstaltung an (Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen). 11

12 Yvonne Kenny: Xerxes war mein Schicksal Einen Tag nach der Xerxes- außerdem als sehr oositiv. daß sie Wiederaufnahme traf ich mich mit diese Rolle als englisch sprechende Sängerin zuerst in englisch der überaus sympathischen Yvonne Kenny in ihrem Hotel zu gesungen hat. So wurde sie sehr einem sehr inleressanten Gespräch. Die Künstlerin erzählte mir, auch im Soiel. Sicher wird sie die vertraut mit der Partie, vor allem daß sie in Sydney geboren ist und Marschallin bald auch in deutsch dort bis zum Alter von 22 Jafien singen. Vielleicht folgt ja auch lebte, um dann nach Mailand nochmal eine Arabella. Bei Mozart umzuziehen. wo sie ein Stipendium für die,,scuola de la Scala" Elvira, Fiordiligi und F,garo-G räfin sind inzwischen Donna Anna, erhalten hatte. ihre Rollen und sie meint, daß es Eigentlich ist sie das 'Schwaze Zeit wird, dem Publikum verständlich zu machen, daß ihre Stimme Schaf in der Familie, denn außer lyrischer wird und für diese Partien ihr treibt kein Familienmitglied geeignet ist. Trotzdem hat sie die Musik. Sie studierte daher auch Yvonne Kenny Foto: PRoMo Leichtigkeit für die Koloraturen erst einmal Biochemie und Mikrobiologie mit dem Abschluß zum Kathleen-Ferrier-Preis. lhre eigent- Klarheit und Reinheit des Gesangs nicht verloren und ist immer um Bachelor of Science. Sie sang liche Karriere begann mit einem bemüht. Nach La Didone bei den zwar bereits als Kind und wirkte in Einspringen in der Queen Festspielen in Schwetzingen kleinen Schulaufführungen von Elisabeth Hall in London in der werden in Sydney Die Krönung der Gilbeft und Sullivan, Operetten u.ä. oper Rosmonda d'lnghiftena von Poppea und die Alice Ford in mit, aber erst während ihres Donizetti. Das Ergebnis des Falsfafffolgen. Universitätsstudiums begann sie Erfolges dabei war ein Engagement an die Covenl Garden Yvonne Kenny lebt etwas außer- nebenher mit Gesangsunterricht am Konservatorium, um die opera. Sie sang viele kleine halb von London in der Nähe der Stimme zu schulen. Nach ca. Partien und studierte die großen Hampstead Heath. Sie hal selbst einem Jahr stieg ihr Interesse am mit. In den ca. 10 Jahren dort sang einen kleinen Garten und vermißt Singen immer mehr, sie wurde sie viel Mozart (Susanna, llia, ihn sehr, wenn sie auf Reisen ist. Part-Time-Mitglied des Opernstudios in Sydney und begann an bal/, Annchen in Freischütz, Sophie Rolle. Sie macht gern lange Pamina), den Oscar im Maskeft Die Natur spielt für sie eine große Wettbewerben teilzunehmen. Und und Najade von Strauss usw. spaziergänge und schöpft daraus auf einmal erhielt sie (kuz nach Kraft für das Singen. Einmal im ihrem Examen) die Anfrage einer Doch immer wieder spielte Händel Jahr kehrt sie stets für 3-4 Monate kleinen Opernkompanie, ob sie eine große Rolle in ihrem Leben, nach Australien zurück, denn sie bereit wäre, die Rolle der Romilda Rollen wie Alcina. Semele. cleopatra, Romilda liegen ihrer Stimme regelmäßig auf.,,das australische liebt ihre Heimat und tritt auch don in Xerxes zu übernehmen. So begann denn alles: sie studierte sehr, sie hat die notwendigeleben ist noch sehr neu, jung und die Partie in 3 Tagen ein und Stimmfarbe und vor allem die frisch, und die Menschen sind sehr startete ihre Sängerkarriere mit Leichtigkeit für diesen Gesang, so kreativ. lch denke, ich habe das Romilda - der Rolle, die sozusagen daß sie sozusagen SpezialistinBeste von beiden Welten in mif' ihr Schicksal wurde. Das Bachelor darin ist. Barockmusik ist eine war ihr Abschluß unseres GesDräches. Diolom verschwand in der Schublade, und Yvonne Kenny fuhr zweite und seit einiger Zeit Richard Säule ihrer Karriere, Mozart die nach Mailand, um ihr Stipendium Strauss die dritte. Dort waren es Wulfhilt Müller zu absolvieren. Die Reise machte bisher Sophie oder des Bayerischen sie per schlff auf der Galileo Capriccio-Gräfin, Staatsopernpublikums e.v., Postfach , l'rünchen Galilei und verdiente sich die doch kuz vor ihrem Fahrtkosten durch Singen und Aufenthalt in München sang sie mit Postvertriebsst{ick B 9907 F Gebühr bezahlt Nachrichtensorechen während der einmonatigen Fahrt. Auf der großem Erfolg ihre M 200 ooernschule studierte sie u.a. die erste Marschallin an Erika Vorbrugg susanna und Gilda und - anstatt der English Nalional Karlheinz Vorbrugg nach Abschluß des StioendiumsOpera in London Allgäuer Str. 83 nach Hause zu fahren - ging sie und meint, daß dies lrünchen nach London, um verschiedentlichvielfeicht z.zt. ihrc vozusingen. Sie gewann 1975 den Lieblingsrolle ist. Sie empfindet es 12

Lore Blümel Opern- und Konzertagentur

Lore Blümel Opern- und Konzertagentur BIOGRAPHIE Benedikt Nawrath / Der Benedikt Nawrath wurde in Heidelberg geboren. Erste musikalische Erfahrungen sammelte er als Cellist im Joseph-Martin-Kraus Quartett und mit dem Kurpfalzorchester. Nach

Mehr

Rede von Bundespräsident Dr. Heinz Fischer anlässlich der Festveranstaltung zum 100. Geburtstag Herbert von Karajans am 5. April 2008 in Salzburg

Rede von Bundespräsident Dr. Heinz Fischer anlässlich der Festveranstaltung zum 100. Geburtstag Herbert von Karajans am 5. April 2008 in Salzburg Rede von Bundespräsident Dr. Heinz Fischer anlässlich der Festveranstaltung zum 100. Geburtstag Herbert von Karajans am 5. April 2008 in Salzburg Sehr geehrte Frau Landeshauptfrau! Sehr geehrte Frau von

Mehr

der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei

der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei einer um am sind noch wie einem über einen so zum war haben nur oder

Mehr

Ich freue mich, dass Sie heute so zahlreich zu dieser. traditionellen Zusammenkunft zu Ehren der Wiener

Ich freue mich, dass Sie heute so zahlreich zu dieser. traditionellen Zusammenkunft zu Ehren der Wiener Worte von Bundespräsident Dr. Heinz Fischer zur Überreichung von Berufstiteln und Ehrenzeichen an Mitglieder der Wiener Philharmoniker am Montag, dem 3. Dezember 2007 Sehr geehrte Frau Bundesministerin!

Mehr

Wolfgang Amadeus Mozart

Wolfgang Amadeus Mozart Wolfgang Amadeus Mozart 1. Mozarts Geburtshaus Wolfgang A. Mozart wurde am in der Stadt geboren, die Familie wohnte damals im. Stock in der. Hier lebte Wolfgang bis zu seinem gemeinsam mit seinen Eltern

Mehr

Name : Vorname : Meine Reise nach. Salzburg. Österreich. und nach Bayern

Name : Vorname : Meine Reise nach. Salzburg. Österreich. und nach Bayern Name : Vorname : Meine Reise nach. Österreich Salzburg und nach Bayern 29. November 03.Dezember 2010 Wir fahren nach Salzburg Treffpunkt: Wo? Wann? Um wie viel Uhr? Verkehrsmittel: Wir fahren mit. Stimmung:

Mehr

Medienpaket: Musik 1 Komponisten-Rätsel. Komponisten Rätsel

Medienpaket: Musik 1 Komponisten-Rätsel. Komponisten Rätsel Medienpaket: Musik 1 Komponisten-Rätsel Komponisten Rätsel Versuche folgende Aufgaben zu lösen: Finde heraus, von welchen Komponisten in den Kästchen die Rede ist! Verwende dafür ein Lexikon oder/und ein

Mehr

Grete Wiesenthal. *9. Dezember 1885 Wien +22. Juni 1970 Wien. Aufenthalt Schloss Neubeuern: 28. Oktober 1912

Grete Wiesenthal. *9. Dezember 1885 Wien +22. Juni 1970 Wien. Aufenthalt Schloss Neubeuern: 28. Oktober 1912 Grete Wiesenthal *9. Dezember 1885 Wien +22. Juni 1970 Wien Gästebücher Bd. V S. 127 nach den Stuttgarter Ariadne Tagen Grete Wiesenthal mit Hugo von Hofmannsthal im Oktober 1912 in Neubeuern Aufenthalt

Mehr

Über Ästhetik, Kulturmanagement und die Rolle von Festspielen Prof. Dr. Dr. h.c. Peter Ruzicka

Über Ästhetik, Kulturmanagement und die Rolle von Festspielen Prof. Dr. Dr. h.c. Peter Ruzicka Über Ästhetik, Kulturmanagement und die Rolle von Festspielen Prof. Dr. Dr. h.c. Peter Ruzicka 1.-3. Dezember 2010 KunstQuartier Bergstr. 12, 5020 Salzburg Abb. Johann Weyringer, Rom 2009 Schwerpunkt Wissenschaft

Mehr

Die Geschichte von. Babar. dem kleinen Elefanten. Ein musikalisches Figurentheater von concierto münchen

Die Geschichte von. Babar. dem kleinen Elefanten. Ein musikalisches Figurentheater von concierto münchen Die Geschichte von Babar dem kleinen Elefanten Ein musikalisches Figurentheater von concierto münchen Musik von Francis Poulenc Der Komponist wurde in Paris 1899 geboren. Seine Mutter lernte ihm das Klavierspielen

Mehr

Paul Klee und Wassily Kandinsky in Leichter Sprache

Paul Klee und Wassily Kandinsky in Leichter Sprache Zentrum Paul Klee Klee ohne Barrieren Paul Klee und Wassily Kandinsky in Leichter Sprache 2 Die frühen Jahre Paul Klee Paul Klee ist 1879 in Bern geboren. Hier verbringt er seine Kindheit und Jugend. Seine

Mehr

eichnis Speidel, Liane Franz Schubert - ein Opernkomponist? 2012 digitalisiert durch: IDS Basel Bern

eichnis Speidel, Liane Franz Schubert - ein Opernkomponist? 2012 digitalisiert durch: IDS Basel Bern eichnis Vorwort des Herausgebers 11 1. Einleitung 13 2. Forschungsstand 14 2.1. Krott 14 2.2. Walter van Endert 15 2.3. Alexander Hyatt King 16 2.4. Maurice J. E. Brown 17 2.5. Marcia Citron 17 2.6. George

Mehr

Inhaltsverzeichnis. wien köln weimar

Inhaltsverzeichnis. wien köln weimar Inhaltsverzeichnis Vorwort des Herausgebers... 11 1. Einleitung... 13 2. Forschungsstand... 14 2.1. Rudolfine Krott... 14 2.2. Walter van Endert... 15 2.3. Alexander Hyatt King... 16 2.4. Maurice J. E.

Mehr

Das Parfum des Barock

Das Parfum des Barock Das Parfum des Barock Cecilia Bartoli präsentiert den italienischen Gluck Cecilia Bartoli, der weltweit gefeierte Opernstar, hat sich in die Barockoper verliebt. Auf der Suche nach unbekanntem Repertoire

Mehr

Andrea Mast aus Bernkastel hat vor der IHK-Stuttgart die Prüfung als Köchin mit der Note sehr gut absolviert.

Andrea Mast aus Bernkastel hat vor der IHK-Stuttgart die Prüfung als Köchin mit der Note sehr gut absolviert. 1 von 8 28.01.2015 11:33 Liebe Gourmet Wagner-Freunde, wir freuen uns, Sie zu unserer neuen Ausgabe des kulinarischen Newsletters begrüßen zu dürfen. Der Sommer ging viel zu schnell vorüber, in der Natur

Mehr

Rede von Bundespräsident Dr. Heinz Fischer anlässlich. der Überreichung des Großen Goldenen Ehrenzeichen mit

Rede von Bundespräsident Dr. Heinz Fischer anlässlich. der Überreichung des Großen Goldenen Ehrenzeichen mit Rede von Bundespräsident Dr. Heinz Fischer anlässlich der Überreichung des Großen Goldenen Ehrenzeichen mit dem Stern an George Tabori, Freitag, dem 20. Oktober 2006 Sehr geehrte Damen und Herren! Sagen

Mehr

Herbert-Batliner-Europainstitut. Pro Arte Europapreis 2015 E I N L A D U N G

Herbert-Batliner-Europainstitut. Pro Arte Europapreis 2015 E I N L A D U N G Herbert-Batliner-Europainstitut Pro Arte Europapreis 2015 E I N L A D U N G Karl-Böhm-Saal, Hofstallgasse 1, 5020 Salzburg Samstag, 25. Juli 2015, 15.00 Uhr Das Herbert-Batliner-Europainstitut Forschungsinstitut

Mehr

Rede zur Eröffnung des Theater an der Wien als Opernhaus am 8. Jänner 2006

Rede zur Eröffnung des Theater an der Wien als Opernhaus am 8. Jänner 2006 Rede zur Eröffnung des Theater an der Wien als Opernhaus am 8. Jänner 2006 Sehr geehrter Herr Bürgermeister, sehr geehrte Damen und Herren, liebe Musikfreunde, Das Zeitgeschichtejahr 2005 hat dem Europajahr

Mehr

Medien-Informationen 21. Singwochenende

Medien-Informationen 21. Singwochenende 1 Medien-Informationen 21. Singwochenende 21 Jahre Singwochenende S. 2 Termine, Mitsingen, Aufführung im Gottesdienst Fotos vom letzten Singwochenende S. 4 Leitung Mario Schwarz S. 5 Porträt 2 21 Jahre

Mehr

SPIELPLAN JANUAR JULI 2017, KONZERT

SPIELPLAN JANUAR JULI 2017, KONZERT SPIELPLAN JANUAR 2017 - JULI 2017, KONZERT SA 14. JANUAR 2017 15:00-16:30 UHR WERKRAUM TSCHAIKOWSKY ÜBER "EUGEN ONEGIN" UND DIE JÜNGERE INSZENIERUNGSGESCHICHTE DIESER OPER VORTRAG MIT VIDEO-EINSPIELUNGEN

Mehr

Rede von Bundespräsident Dr. Heinz Fischer. zur Eröffnung der Ausstellung Viva! Mozart. im Museum Carolino Augusteum, am 26.

Rede von Bundespräsident Dr. Heinz Fischer. zur Eröffnung der Ausstellung Viva! Mozart. im Museum Carolino Augusteum, am 26. Rede von Bundespräsident Dr. Heinz Fischer zur Eröffnung der Ausstellung Viva! Mozart im Museum Carolino Augusteum, am 26. Jänner 2006 Es gilt das Gesprochene Wort! Meine Damen und Herren! Viva! Mozart

Mehr

Lebenslauf Curriculum SALOMÓN ZULIC DEL CANTO Opernsänger Baritonperns

Lebenslauf Curriculum SALOMÓN ZULIC DEL CANTO Opernsänger Baritonperns Lebenslauf Curriculum SALOMÓN ZULIC DEL CANTO Opernsänger Baritonperns änger Bariton SALOMÓN ZULIC DEL CANTO PROFIL Ich begann meine künstlerische Ausbildung am Konservatorium der Universidad de Chile.

Mehr

Semperoper Spielplan

Semperoper Spielplan Semperoper Spielplan 2014-2015 Tickets auch buchbar über unser Büro: Reisebüro Anne Schwarz Gitterseer Str. 22f 01705 Freital Tel: 0351 6463246 Fax: 0351 6463247 Email: kommnachdresden@gmx.de August Fr

Mehr

SITZKISSENKONZERT KARTENBESTELLUNG (ERW. 10,- / KINDER 4,- ) DIREKT ÜBER DAS KARTENBÜRO DER STAATSTHEATER STUTTGART ODER PER ONLINE-BESTELLFORMULAR

SITZKISSENKONZERT KARTENBESTELLUNG (ERW. 10,- / KINDER 4,- ) DIREKT ÜBER DAS KARTENBÜRO DER STAATSTHEATER STUTTGART ODER PER ONLINE-BESTELLFORMULAR SPIELPLAN FEBRUAR 2016 MO 1. FEBRUAR 2016 19:00-21:30 UHR OPERNHAUS ZUM LETZTEN MAL IN DIESER SPIELZEIT GIACOMO PUCCINI LA BOHÈME VON GIACOMO PUCCINI ABO 43/2 - / - / - / - / - / 63 / 78 / 94 / 109 / F

Mehr

Fiaker-Milli. Erinnerungen an den Liebling von Wien. mit Susanne Marik. Am Klavier Béla Fischer. Buch und Regie: Gerald Szyszkowitz

Fiaker-Milli. Erinnerungen an den Liebling von Wien. mit Susanne Marik. Am Klavier Béla Fischer. Buch und Regie: Gerald Szyszkowitz Fiaker-Milli mit Susanne Marik Am Klavier Buch und Regie: Gerald Szyszkowitz Fiaker-Milli Die Fiaker-Milli alias Emilie Turecek kam mit ihrem männlichen und weiblichen Anhang überall dorthin, wo es a Hetz

Mehr

als Mitglieder von Made in Baden möchten wir Ihnen ein besonderes exclusives Angebot unterbreiten.

als Mitglieder von Made in Baden möchten wir Ihnen ein besonderes exclusives Angebot unterbreiten. Von: Thomas Bierling [mailto:thomas@thomas-bierling.de] Gesendet: Montag, 22. August 2011 15:31 An: Thomas Bierling Betreff: Exclusiv für Made-in-Baden-Mitglieder: Sonderkonditionen beim Klassik-Open-Air

Mehr

Kinderliederkrippenspiel

Kinderliederkrippenspiel Rolf Krenzer Kinderliederkrippenspiel *** Das Wunder ist im Stall geschehen Hier finden Sie zwei zeitgemäße Weihnachtsspiele für Kinder des 1. und 2. Spielalters, die gut auf deren Spielbedürfnisse und

Mehr

200. Geburtstag von Richard Wagner

200. Geburtstag von Richard Wagner 200. Geburtstag von Richard Wagner 1 Berühmte Komponisten aus Deutschland und Österreich. Was passt zusammen? Verbinden Sie. (Die Jahreszahlen sind für Musik-Profis oder raten Sie einfach.) 1 Ludwig A

Mehr

Starke Stimmen! Berliner Jungs singen mit Freude!

Starke Stimmen! Berliner Jungs singen mit Freude! Berliner Jungs singen mit Freude! Und beim Staats- und Domchor sogar mit Freunden. Die Universität der Künste Berlin ermöglicht begabten Jungs eine kostenlose musikalische Ausbildung. In Einzel- und Gruppenunterricht

Mehr

Pressemitteilung Köln, 15. August 2013

Pressemitteilung Köln, 15. August 2013 Werkstatistik 2011/2012 des Bühnenvereins erschienen Mischung aus Innovation und Tradition Die gerade erschienene 65. Ausgabe der Werkstatistik Wer spielte was? des Deutschen Bühnenvereins ist wieder ein

Mehr

Klee in Bern in Leichter Sprache

Klee in Bern in Leichter Sprache Zentrum Paul Klee Klee ohne Barrieren Klee in Bern in Leichter Sprache 2 Um was geht es? Die Stadt Bern hat eine wichtige Rolle im Leben von Paul Klee gespielt. Die Ausstellung Klee in Bern zeigt das auf.

Mehr

Dresdner Anrecht AF 01

Dresdner Anrecht AF 01 Dresdner Anrecht AF 01 Donnerstag, 04.09.2014 / 19:00 Uhr / Semperoper Così fan tutte Wolfgang Amadeus Mozart / Kategorie H Donnerstag, 09.10.2014 / 19:30 Uhr / Schauspielhaus Drei Schwestern Anton Tschechow

Mehr

Das SINFONISCHE BLASORCHESTER des Badischen Konservatoriums Karlsruhe (SBO) - wurde 1993 von seinem jetzigen Leiter Christian Götting gegründet.

Das SINFONISCHE BLASORCHESTER des Badischen Konservatoriums Karlsruhe (SBO) - wurde 1993 von seinem jetzigen Leiter Christian Götting gegründet. Das SINFONISCHE BLASORCHESTER des Badischen Konservatoriums Karlsruhe (SBO) - wurde 1993 von seinem jetzigen Leiter Christian Götting gegründet. Über 70 Mitglieder zählt dieses junge Ensemble, die fast

Mehr

GAON. Vom Anfang an gründete sich das TRIO GAON mit der Idee, drei. Musiker mit drei völlig verschiedenen kulturellen Hintergründen und

GAON. Vom Anfang an gründete sich das TRIO GAON mit der Idee, drei. Musiker mit drei völlig verschiedenen kulturellen Hintergründen und TRIO GAON Vom Anfang an gründete sich das TRIO GAON mit der Idee, drei Musiker mit drei völlig verschiedenen kulturellen Hintergründen und Persönlichkeiten zusammen zu bringen, um daraus eine harmonische

Mehr

Eine Auswahl von newsticker Artikeln mit Übungen

Eine Auswahl von newsticker Artikeln mit Übungen Eine Auswahl von newsticker Artikeln mit Übungen April 2007 Inhalt ADOLF-GRIMME-PREIS Am Freitag ist die Gala 6 EIN KLEINER EISBÄR Viele Besucher 8 EIN SMARTER PREIS Wie Wissen Spaß macht 10 AUS DER WELT

Mehr

Klassische Musik. Ergebnisse einer Repräsentativbefragung unter der deutschen Bevölkerung

Klassische Musik. Ergebnisse einer Repräsentativbefragung unter der deutschen Bevölkerung Klassische Musik Ergebnisse einer Repräsentativbefragung unter der deutschen Bevölkerung TNS Emnid Juli 2010 I N H A L T Vorbemerkung... 3 1. Nur jedem vierten Befragten fällt spontan weder der Name eines

Mehr

CARL MARIA VON WEBER IN MÜNCHEN. Webers Klarinettenwerke und ihr historisches Umfeld

CARL MARIA VON WEBER IN MÜNCHEN. Webers Klarinettenwerke und ihr historisches Umfeld CARL MARIA VON WEBER IN MÜNCHEN Webers Klarinettenwerke und ihr historisches Umfeld Internationale Gesellschaft Gesellschaft für Bayerische Musikgeschichte Freitag, 31. Oktober 2008 Symposium Carl Maria

Mehr

David, Der König (Teil 2)

David, Der König (Teil 2) Bibel für Kinder zeigt: David, Der König (Teil 2) Text: Edward Hughes Illustration: Lazarus Adaption: Ruth Klassen Auf der Basis des englischen Originaltexts nacherzählt von Markus Schiller Produktion:

Mehr

Diese beiden Stücke markieren eine Phase von 15 Jahren Theaterarbeit, die 1993

Diese beiden Stücke markieren eine Phase von 15 Jahren Theaterarbeit, die 1993 Das Fach Darstellendes Spiel Das Schöne, das sterblich ist, vergeht, aber nicht das Kunstwerk. Leonardo da Vinci Das Spiel ist aus (J.P.Sartre) Das Leben ist ein Traum ( Calderon de la Barca) Diese beiden

Mehr

Praktikumsbericht Regieassistenz in der Ungarischen Staatsoper Budapest in der Zeit vom bis

Praktikumsbericht Regieassistenz in der Ungarischen Staatsoper Budapest in der Zeit vom bis Praktikumsbericht Regieassistenz in der Ungarischen Staatsoper Budapest in der Zeit vom 01.09.2011 bis 26.03.2012 Studienfach: Theaterwissenschaft 90LP Filmwissenschaft 60LP - 1 - Die Ungarische Staatsoper

Mehr

Semperoper Spielplan Tickets auch buchbar über unser Büro:

Semperoper Spielplan Tickets auch buchbar über unser Büro: Semperoper Spielplan 2016-2017 Tickets auch buchbar über unser Büro: Reisebüro Anne Schwarz Gitterseer Str. 22f 01705 Freital Tel: 0351 6463246 Fax: 0351 6463247 Email: kommnachdresden@gmx.de März 2016

Mehr

D A S B U N D E S J U G E N D B A L L E T T I M B A L L E T T Z E N T R U M H A M B U R G J O H N N E U M E I E R

D A S B U N D E S J U G E N D B A L L E T T I M B A L L E T T Z E N T R U M H A M B U R G J O H N N E U M E I E R D A S B U N D E S J U G E N D B A L L E T T I M B A L L E T T Z E N T R U M H A M B U R G J O H N N E U M E I E R P R E S S E M A T E R I A L I E N Z U R P R E S S E K O N F E R E N Z A M 3 0. M Ä R Z

Mehr

Wenn wir das Váray-Quartett so wunderbar musizieren hören, spüren wir, wie uns Kunst und Kultur berühren.

Wenn wir das Váray-Quartett so wunderbar musizieren hören, spüren wir, wie uns Kunst und Kultur berühren. Sperrfrist: 14. Februar 2014, 10.30 Uhr Es gilt das gesprochene Wort. Grußwort des Bayerischen Staatsministers für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst, Dr. Ludwig Spaenle, bei der Verleihung des

Mehr

SCHULE / KLASSEN / MUSIKPROFESSOR Gymnasium der Dominikanerinnen / Musik-Wahlpflichtfach der 6. Klassen & 7AB Klasse / Mag.

SCHULE / KLASSEN / MUSIKPROFESSOR Gymnasium der Dominikanerinnen / Musik-Wahlpflichtfach der 6. Klassen & 7AB Klasse / Mag. SCHULE / KLASSEN / MUSIKPROFESSOR Gymnasium der Dominikanerinnen / Musik-Wahlpflichtfach der 6. Klassen & 7AB Klasse / Mag. Hartwig Reitmann MITGLIEDER der WIENER PHILHARMONIKER Dieter Flury / Flöte Wolfgang

Mehr

johann strauss sohn auf dem weg an die spitze

johann strauss sohn auf dem weg an die spitze johann strauss sohn auf dem weg an die spitze Im Alter von 45 Jahren erkrankte Johann Strauss Vater an Scharlach. Er hatte sich bei einem seiner Kinder mit Emilie Trampusch angesteckt und verstarb innerhalb

Mehr

KALENDER September 2009

KALENDER September 2009 KALENDER September 2009 Sam 26.09.2009 Premiere: Bizet, Carmen Opernhaus Köln Son 27.09.2009 Bizet, Carmen Opernhaus Köln Mitt 30.09.2009 Bizet, Carmen Opernhaus Köln Oktober 2009 Sam 03.10.2009 Bizet,

Mehr

Mehrere Jahre lang dauerte die bauliche Ertüchtigung

Mehrere Jahre lang dauerte die bauliche Ertüchtigung Sperrfrist: 8.Juli 2015, 18.00 Uhr Es gilt das gesprochene Wort. Grußwort des Bayerischen Staatsministers für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst, Dr. Ludwig Spaenle, bei der Wiedereröffnung der

Mehr

Fichtl der Waldgeist. Ein Orden für Michael Pinnisch

Fichtl der Waldgeist. Ein Orden für Michael Pinnisch Fichtl der Waldgeist Ein Orden für Michael Pinnisch 1 2 Inhaltsverzeichnis 1. Michael Pinnisch... 4 1.1 Steckbrief... 4 2. Fichtl der Waldgeist... 5 3 1. Michael Pinnisch 1.1 Steckbrief o Übersicht über

Mehr

WIENER HOFBALLETT. Wiener Hofballett Moza THE MOZ A RT COMPANY

WIENER HOFBALLETT. Wiener Hofballett Moza THE MOZ A RT COMPANY WIENER HOFBALLETT THE MOZ A RT COMPANY Kontakt WIENER HOFBALLETT Moza O.G. Meidlinger Hauptstrasse 19-21 A-1120 Wien Tel: 01/8173458 Mobil: 0676/5403715 office@hofballett.at www.wiener.hofballett.at THE

Mehr

Henning Rischbieter Durch den Eisernen Vorhang Theater im geteilten Deutschland.

Henning Rischbieter Durch den Eisernen Vorhang Theater im geteilten Deutschland. Literatur Henning Rischbieter Durch den Eisernen Vorhang Theater im geteilten Deutschland. Berlin.1999 Peter von Becker Das Jahrhundert des Theaters. (Dokumentation zur gleichnamigen Fernsehserie). Köln

Mehr

Kritik der Kritik. Gespräch mit Alban Berg und Clemens Krauß. Die Wiener Oper hat einen triumphalen Erfolg zu verzeichnen: die Wozzeck- Premiere vom

Kritik der Kritik. Gespräch mit Alban Berg und Clemens Krauß. Die Wiener Oper hat einen triumphalen Erfolg zu verzeichnen: die Wozzeck- Premiere vom Kritik der Kritik. Gespräch mit Alban Berg und Clemens Krauß Die Wiener Oper hat einen triumphalen Erfolg zu verzeichnen: die Wozzeck- Premiere vom Sonntag. Es war ein Ruhmesabend des Hauses, des Dirigenten,

Mehr

Mi. 28. DEZEMBER 2016 LUDWIGSBURG

Mi. 28. DEZEMBER 2016 LUDWIGSBURG KLASSIK IN EINER NEUEN DIMENSION Musik, Filmsequenzen und Animation, moderner Tanz und Sprache im Einklang mit einer ergreifenden Geschichte von Hoffnung und Verlust von Antonio Vivaldi dem Genie des Barocks.

Mehr

Ford Sinfonie-Orchester e.v.

Ford Sinfonie-Orchester e.v. Frühjahrskonzert 13. 04. 2008 Kölner Philharmonie Guiseppe Verdi Szenen aus Opern Nabucco, Otello, Rigoletto, u.a. Solisten: Claudia Mahner, Anja Lang, Berenicke Laangmaack, Ricardo Tamura, Sang Lee, Hans

Mehr

Behinderten-Politisches Maßnahmen-Paket für Brandenburg

Behinderten-Politisches Maßnahmen-Paket für Brandenburg Behinderten-Politisches Maßnahmen-Paket für Brandenburg Das macht Brandenburg für die Rechte von Kindern und Erwachsenen mit Behinderungen Zusammen-Fassung in Leichter Sprache. 2 Achtung Im Text gibt es

Mehr

ICH WAR NOCH NIEMALS IN

ICH WAR NOCH NIEMALS IN EINE PRODUKTION VON STAGE ENTERTAINMENT ICH WAR NOCH NIEMALS IN NEW YORK AB 19. JANUAR IN HAMBURG NUR FÜR 6 MONATE Stage Theater an der Elbe EINMAL VERRÜCKT SEIN AUS ALLEN ZWÄ ICH WAR NOCH NIEMALS IN NEW

Mehr

Trio GAON. Vom Anfang an gründete sich das Trio GAON mit der Idee, drei Musiker. Persönlichkeiten zusammen zu bringen, um daraus eine harmonische

Trio GAON. Vom Anfang an gründete sich das Trio GAON mit der Idee, drei Musiker. Persönlichkeiten zusammen zu bringen, um daraus eine harmonische Trio GAON Vom Anfang an gründete sich das Trio GAON mit Idee, drei Musiker mit drei völlig verschiedenen kulturellen Hintergründen Persönlichkeiten zusammen zu bringen, um daraus eine harmonische Einheit

Mehr

2016/17 Junges Theater

2016/17 Junges Theater 2016/17 Junges Theater Stücke Die Känguru-Chroniken // von Marc-Uwe Kling Eines Tages steht es vor seiner Tür das anarchistische Beuteltier das Känguru Der Kultpodcast aus Berlin erst als Buch und jetzt

Mehr

1010 Wien, Goethegasse 1

1010 Wien, Goethegasse 1 Vincenzo di Primo Gewinner von internationalen Ballettwettbewerben 1010 Wien, Goethegasse 1 www.wiener-staatsoper.at ballettakademie Jugendkompanie der Ballettakademie der Wiener Staatsoper Im Rahmen der

Mehr

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus:

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form Auszug aus: Entdecke... Joseph Haydn - Kreatives Stationenlernen über den berühmten Komponisten und seine Werke Das komplette Material finden

Mehr

Suhrkamp. Johann Nestroy

Suhrkamp. Johann Nestroy Johann Nestroy 1801 7. Dezember: Johann Nepomuk Nestroy wird als zweites Kind des Hof- und Gerichtsadvokaten Johann Nestroy und seiner Frau Magdalene, geb. Konstantin, in Wien geboren. 1810-1816 Besuch

Mehr

Sprüche für die Parte und das Andenkenbild

Sprüche für die Parte und das Andenkenbild (1) Wer im Gedächtnis seiner Lieben lebt, ist nicht tot, nur fern! Tot ist nur, wer vergessen wird. (7) Wir sind nur Gast auf Erden und wandern ohne Ruh`, mit mancherlei Beschwerden der ewigen Heimat zu.

Mehr

Fritz Steisslinger Ortswechsel Landschaften und Städtebilder 1919 1939

Fritz Steisslinger Ortswechsel Landschaften und Städtebilder 1919 1939 Mit der Bitte um Veröffentlichung Informationen zu unserer aktuellen Ausstellung: Fritz Steisslinger Ortswechsel Landschaften und Städtebilder 1919 1939 Es folgen: 1. Kurztext 2. Langfassung 3. Daten zur

Mehr

Da uns nur eine bestimmte Anzahl an Stretchlimousinen zur Verfügung steht, ersuchen wir Sie sich Zeitgerecht ein Fahrzeug zu Reservieren.

Da uns nur eine bestimmte Anzahl an Stretchlimousinen zur Verfügung steht, ersuchen wir Sie sich Zeitgerecht ein Fahrzeug zu Reservieren. Sehr geehrte Gäste Da uns nur eine bestimmte Anzahl an Stretchlimousinen zur Verfügung steht, ersuchen wir Sie sich Zeitgerecht ein Fahrzeug zu Reservieren. Transfer zum Opernball in Wien mit Stretchlimousine

Mehr

Optimal A2/Kapitel 6 Zusammenleben Familien früher und heute

Optimal A2/Kapitel 6 Zusammenleben Familien früher und heute Familien früher und heute hatten erzog lernten heiratete verdiente half lebten war interessierte Früher man sehr früh. nur der Mann Geld. sich der Vater nur selten für die Kinder. die Familien viele Kinder.

Mehr

Lydia Vierlinger Ein Sängerinnenleben Langtext

Lydia Vierlinger Ein Sängerinnenleben Langtext Lydia Vierlinger Ein Sängerinnenleben Langtext Lydia Vierlinger ist Professorin für Gesang an der Universität für Musik und Darstellende Kunst in Wien. Die Spezialistin für Alte Musik hat in den großen

Mehr

Inhalt. Vorwort 4 Didaktische Überlegungen 5

Inhalt. Vorwort 4 Didaktische Überlegungen 5 Inhalt Vorwort 4 Didaktische Überlegungen 5 1. Beginn der Neuzeit 6 2. Christoph Kolumbus 7 3. Buchdruck mit beweglichen Lettern 8 4. Die erste Weltumsegelung 9 5. Cortez erobert Mexiko 10 6. Die Schätze

Mehr

Musikwissenschaftliche Editionen Publikationsverzeichnis Stand: Juni 2016 RICHARD WAGNER. Sämtliche Werke REIHE A. Notenbände

Musikwissenschaftliche Editionen Publikationsverzeichnis Stand: Juni 2016 RICHARD WAGNER. Sämtliche Werke REIHE A. Notenbände Musikwissenschaftliche Editionen Publikationsverzeichnis Stand: Juni 2016 RICHARD WAGNER Sämtliche Werke Träger: Gesellschaft zur Förderung der Richard Wagner-Gesamtausgabe e.v., Mainz, Vorsitzender: Professor

Mehr

Sie war das einzige Kind deutscher Einwanderer gewesen, die sich in den späten Achtzigerjahren des neunzehnten Jahrhunderts in New York angesiedelt

Sie war das einzige Kind deutscher Einwanderer gewesen, die sich in den späten Achtzigerjahren des neunzehnten Jahrhunderts in New York angesiedelt Sie war das einzige Kind deutscher Einwanderer gewesen, die sich in den späten Achtzigerjahren des neunzehnten Jahrhunderts in New York angesiedelt hatten. Mein Urgroßvater hatte sich als Kürschner in

Mehr

Benefizkonzert für den. Freiburger Münster, Johann Sebastian Bach. Samstag 3. Dezember Uhr. Veranstaltet von der

Benefizkonzert für den. Freiburger Münster, Johann Sebastian Bach. Samstag 3. Dezember Uhr. Veranstaltet von der Benefizkonzert für den Freiburger Münsterturm Weihnachtsoratorium Johann Sebastian Bach Samstag 3. Dezember 2011 15 Uhr Freiburger Münster Veranstaltet von der Stiftung Freiburger Münster, den Rotary-Clubs

Mehr

Schule im Kaiserreich

Schule im Kaiserreich Schule im Kaiserreich 1. Kapitel: Der Kaiser lebte hoch! Hoch! Hoch! Vor 100 Jahren regierte ein Kaiser in Deutschland. Das ist sehr lange her! Drehen wir die Zeit zurück! Das war, als die Mama, die Oma,

Mehr

Pressetext. Wolfgang Amadé Aus Klaviersonaten und Briefen Mozarts

Pressetext. Wolfgang Amadé Aus Klaviersonaten und Briefen Mozarts Pressetext Wolfgang Amadé Aus Klaviersonaten und Briefen Mozarts Mozarts Klaviermusik ist unsterblich, sie zu spielen ist eine Herzensangelegenheit der Pianistin Konstanze John. Seit ihrer frühen Kindheit

Mehr

Festliche Gala mit Weltstars der Oper in Ingelheim

Festliche Gala mit Weltstars der Oper in Ingelheim 13. November 2015 Festliche Gala mit Weltstars der Oper in Ingelheim (rap) Mit Diana Damrau, Vittorio Grigolo, Thomas Hampson und der Nordwestdeutschen Philharmonie unter der Leitung von Francesco Ciampa!

Mehr

Cembalo: Bärbel Mörtl

Cembalo: Bärbel Mörtl Ausstellungseröffnung in St. Jakob am Anger am 1. Juni 2008 Die Stadt München feiert ihren 850. Geburtstag. Diese 850 Jahre Stadtgeschichte sind auch 850 Jahre Kirchen und Glaubensgeschichte. Dass die

Mehr

Prof. Karl Karst Eröffnungsrede Preisverleihung musik gewinnt WDR Funkhaus Köln

Prof. Karl Karst Eröffnungsrede Preisverleihung musik gewinnt WDR Funkhaus Köln Prof. Karl Karst Eröffnungsrede zur Preisverleihung des 3. Bundeswettbewerbs musik gewinnt Musikalisches Leben an Schulen 2010 WDR Funkhaus Köln, Großer Sendesaal 12. Juni 2010 Meine Damen und Herren,

Mehr

Wenn du mit Gott eine Geschichte schreibst! Ist das eine Coole Malerei, oder? Ich muss sagen, der Künstler aus Frankreich, den Yvonne da kennen

Wenn du mit Gott eine Geschichte schreibst! Ist das eine Coole Malerei, oder? Ich muss sagen, der Künstler aus Frankreich, den Yvonne da kennen Wenn du mit Gott eine Geschichte schreibst! Ist das eine Coole Malerei, oder? Ich muss sagen, der Künstler aus Frankreich, den Yvonne da kennen gelernt hat, hat echt was auf dem Kasten. Am liebsten wär

Mehr

ARCADIA Hotels & More Management GmbH Unser soziales Engagement 2013

ARCADIA Hotels & More Management GmbH Unser soziales Engagement 2013 ARCADIA Hotels & More Management GmbH Unser soziales Engagement 2013 www.arcadia-hotel.de ARCADIA Flut Charity 20.07.2013 Dr. h.c. Reinhard Baumhögger engagiert sich für die Hochwasseropfer der Region

Mehr

BEREICH 3: FESTE UND FEIERN

BEREICH 3: FESTE UND FEIERN BEREICH 3: FESTE UND FEIERN FEIERN IM 18. JAHRHUNDERT: GEBURTSTAGE UND HOCHZEITEN Geburtstage Fast jeder Mensch feiert heutzutage seinen Geburtstag. Das war aber nicht immer eine Selbstverständlichkeit.

Mehr

Zwei Hunde aus Spanien...

Zwei Hunde aus Spanien... Zwei Hunde aus Spanien... Noch vor wenigen Wochen saßen unsere beiden Angsthasen Jasper und Urmel in der spanischen Auffangstation. Wir hatten sie aus einer Perrera übernommen, in der die Betreiber die

Mehr

2 X SALOME REGISSEUR TRIFFT CHOREOGRAPH DEMIS VOLPI (CHOREOGRAPH BALLETT»SALOME«) UND KIRILL SEREBRENNIKOV (REGISSEUR OPER»SALOME«) 6

2 X SALOME REGISSEUR TRIFFT CHOREOGRAPH DEMIS VOLPI (CHOREOGRAPH BALLETT»SALOME«) UND KIRILL SEREBRENNIKOV (REGISSEUR OPER»SALOME«) 6 SPIELPLAN NOVEMBER 2015 SO 1. NOVEMBER 2015 11:00 UHR OPERNHAUS, FOYER I. RANG 2 X SALOME REGISSEUR TRIFFT CHOREOGRAPH DEMIS VOLPI (CHOREOGRAPH BALLETT»SALOME«) UND KIRILL SEREBRENNIKOV (REGISSEUR OPER»SALOME«)

Mehr

Eine Geschichte in Einfacher Sprache zum Jahresende 2015 von Marion Döbert

Eine Geschichte in Einfacher Sprache zum Jahresende 2015 von Marion Döbert Eine Geschichte in Einfacher Sprache zum Jahresende 2015 von Marion Döbert Ein Buch für den König Es war einmal ein König, der sehr mächtig war. Aber der König war nicht zufrieden. Er wollte noch mehr

Mehr

FESTSPIELJUBILARE 2012

FESTSPIELJUBILARE 2012 FESTSPIELJUBILARE 2012 DIRIGENT Herr Peter Schneider Eichala 1 l 1981 erstmals in Bayreuth (Dirigent Holländer, auch 1994, 1998, 1999), 1984 1986 Ring, 1987 1993 Lohengrin (auch 2005), seit 2006 Tristan.

Mehr

Rede von Bundespräsident Dr. Heinz Fischer zur Eröffnung der Innsbrucker Festwochen der Alten Musik am Samstag, dem 13. August 2005 auf Schloss Ambras

Rede von Bundespräsident Dr. Heinz Fischer zur Eröffnung der Innsbrucker Festwochen der Alten Musik am Samstag, dem 13. August 2005 auf Schloss Ambras Rede von Bundespräsident Dr. Heinz Fischer zur Eröffnung der Innsbrucker Festwochen der Alten Musik am Samstag, dem 13. August 2005 auf Schloss Ambras Meine Damen und Herren! Gerne habe ich die Einladung

Mehr

Pressetext. Mit Mozart unterwegs

Pressetext. Mit Mozart unterwegs Pressetext Mit Mozart unterwegs Die beiden Pianistinnen Konstanze John und Helga Teßmann sind Mit Mozart unterwegs. Nun werden sie auch bei uns Station machen, und zwar am im Wer viel unterwegs ist, schreibt

Mehr

CARL-PHILIPP-EMANUEL- BACH-CHOR HAMBURG

CARL-PHILIPP-EMANUEL- BACH-CHOR HAMBURG CARL-PHILIPP-EMANUEL- BACH-CHOR HAMBURG Konzerte 2013 2014 Der Carl-Philipp-Emanuel-Bach-Chor, Hamburgs renommierter Konzertchor, kann auf eine beeindruckende Tradition zurückblicken. Bei den Aufführungen

Mehr

Kinder-Museum Creaviva in Leichter Sprache

Kinder-Museum Creaviva in Leichter Sprache Kindermuseum Creaviva Zentrum Paul Klee Kinder-Museum Creaviva in Leichter Sprache Das Kinder-Museum Creaviva ist im Zentrum Paul Klee in Bern. Creaviva ist ein lateinisches Wort. Es bedeutet: erschaffen

Mehr

Der verrückte Rothaarige

Der verrückte Rothaarige Der verrückte Rothaarige In der südfranzösischen Stadt Arles gab es am Morgen des 24. Dezember 1888 große Aufregung: Etliche Bürger der Stadt waren auf den Beinen und hatten sich vor dem Haus eines Malers

Mehr

Präsident der Bayerischen Landesärztekammer

Präsident der Bayerischen Landesärztekammer Grußwort Dr. Hartmut Stöckle 80 Jahre von Dr. Max Kaplan, Präsident der Bayerischen Landesärztekammer am 11. Februar 2013 in München Es gilt das gesprochene Wort! Lieber Hartmut, liebe Frau Stöckle, lieber

Mehr

Worte von Bundespräsident Dr. Heinz Fischer. anlässlich des Empfanges der. Theodor-Körner-Preisträger. am Montag, dem 24.

Worte von Bundespräsident Dr. Heinz Fischer. anlässlich des Empfanges der. Theodor-Körner-Preisträger. am Montag, dem 24. - 1 - Worte von Bundespräsident Dr. Heinz Fischer anlässlich des Empfanges der Theodor-Körner-Preisträger am Montag, dem 24. April 2006 Meine Damen und Herren! Tradition ist Schlamperei, meinte einst Gustav

Mehr

Danke sagen wir allen, die uns ihr Mitgefühl und ihre Anteilnahme entgegenbrachten. Diese Verbundenheit hat uns sehr getröstet.

Danke sagen wir allen, die uns ihr Mitgefühl und ihre Anteilnahme entgegenbrachten. Diese Verbundenheit hat uns sehr getröstet. 2. 2. 2012 all denen, die ihr im Leben zur Seite gestanden haben, ihrer im Tode gedachten und ihre Anteilnahme auf vielfältige Weise zum Ausdruck brachten. name Musterhausen, Musterstraße 28, im März 2012

Mehr

Bibel für Kinder zeigt: Der Feuermensch

Bibel für Kinder zeigt: Der Feuermensch Bibel für Kinder zeigt: Der Feuermensch Text: Edward Hughes Illustration: Lazarus Adaption: E. Frischbutter Deutsche Übersetzung 2000 Importantia Publishing Produktion: Bible for Children www.m1914.org

Mehr

VORANSICHT I/B. Open Air 1749 Ein Feuerwerk mit Musik von Georg Friedrich Händel. Verlauf Material LEK Glossar Infothek.

VORANSICHT I/B. Open Air 1749 Ein Feuerwerk mit Musik von Georg Friedrich Händel. Verlauf Material LEK Glossar Infothek. Reihe 15 S 1 Verlauf Material Open Air 1749 Ein Feuerwerk mit Musik von Georg Friedrich Händel Nach Beate-Manuela Dapper, Köln, bearbeitet von Alexandra Nothacker Georg Friedrich Händel Das Barock in der

Mehr

Es war einmal... mit diesen und vielen anderen Merkmalen von Märchen hat sich die Klasse 2b in den letzten Wochen beschäftigt.

Es war einmal... mit diesen und vielen anderen Merkmalen von Märchen hat sich die Klasse 2b in den letzten Wochen beschäftigt. Es war einmal... mit diesen und vielen anderen Merkmalen von Märchen hat sich die Klasse 2b in den letzten Wochen beschäftigt. Nachdem einige bekannte Märchen der Gebrüder Grimm gelesen und erzählt wurden,

Mehr

EINE HOMMAGE AN DIE KUNST- UND KULTURHAUPTSTADT WIEN, AN DIE KUNSTSCHÄTZE IM BELVEDERE UND AN DIE KUNST, DAS LEBEN IN VOLLEN ZÜGEN ZU GENIESSEN

EINE HOMMAGE AN DIE KUNST- UND KULTURHAUPTSTADT WIEN, AN DIE KUNSTSCHÄTZE IM BELVEDERE UND AN DIE KUNST, DAS LEBEN IN VOLLEN ZÜGEN ZU GENIESSEN Weltweit ist kaum eine Metropole vergleichbar mit der österreichischen Hauptstadt Wien und ihren kulturellen Highlights und Kunstschätzen. EINE HOMMAGE AN DIE KUNST- UND KULTURHAUPTSTADT WIEN, AN DIE KUNSTSCHÄTZE

Mehr

Deutsche Biographie Onlinefassung

Deutsche Biographie Onlinefassung Deutsche Biographie Onlinefassung NDB-Artikel Reinking, Karl Wilhelm Ernst Eberhard Bühnenbildner, Architekt, * 18.10.1896 Aachen, 2.7.1985 Berlin-Zehlendorf. (evangelisch) Genealogie V Karl ( 1941), Dr.,

Mehr

Österreich. Hauptstadt: Wien. Einwohner: 8,47 Millionen. Nationalflagge: Rot-Weiß-Rot. Die Lage: Im südlichen Mitteleuropa

Österreich. Hauptstadt: Wien. Einwohner: 8,47 Millionen. Nationalflagge: Rot-Weiß-Rot. Die Lage: Im südlichen Mitteleuropa Österreich Hauptstadt: Wien Einwohner: 8,47 Millionen Nationalflagge: Rot-Weiß-Rot Die Lage: Im südlichen Mitteleuropa Die Nachbarstaaten: Die Tschechische Republik im Norden, die Slowakische Republik

Mehr

Samstag, 18. Juni 2016 17 Uhr Kaiserslautern, SWR Studio Emmerich-Smola-Saal. Auf geht s Amadeus!

Samstag, 18. Juni 2016 17 Uhr Kaiserslautern, SWR Studio Emmerich-Smola-Saal. Auf geht s Amadeus! Samstag, 18. Juni 2016 17 Uhr Kaiserslautern, SWR Studio Emmerich-Smola-Saal Auf geht s Amadeus! Szenisches Familienkonzert mit viel Musik von und mit Wolfgang Amadeus Mozart Deutsche Radio Philharmonie

Mehr

Seltener Operngenuss im Haus für Mozart: Tristan und Isolde von Richard Wagner

Seltener Operngenuss im Haus für Mozart: Tristan und Isolde von Richard Wagner Seltener Operngenuss im Haus für Mozart: Tristan und Isolde von Richard Wagner Wagners Tristan und Isolde in einer Neuproduktion des Salzburger Landestheaters feierte am 31. Okt. im Haus für Mozart berauschende

Mehr

wurde am, vor 250 Jahren, in in der Getreidegasse geboren.

wurde am, vor 250 Jahren, in in der Getreidegasse geboren. wurde am, vor 250 Jahren, in in der Getreidegasse geboren. erstellt von Ursula Korbl für den Wiener Bildungsserver www.lehrerweb.at 1 erstellt von Ursula Korbl für den Wiener Bildungsserver www.lehrerweb.at

Mehr

Der Bordesholmer Damen-Kaffee-Club

Der Bordesholmer Damen-Kaffee-Club Barbara Rocca Der Bordesholmer Damen-Kaffee-Club Etwa in den 30-er Jahren des vergangenen Jahrhunderts trafen sich diese Damen der Bordesholmer Gesellschaft einmal wöchentlich zum Kaffeeklatsch: 1 Obere

Mehr

Sommerfäden. Herzlichst, Helena Dearing, künstlerische Leiterin

Sommerfäden. Herzlichst, Helena Dearing, künstlerische Leiterin Sommerfäden - das 23. Kammermusikfest der Österreichischen Johannes Brahms Gesellschaft - beleuchtet im wesentlichen die Jahre 1853-1873, von der schicksalshaften Begegnung mit Robert und Clara Schumann

Mehr