Manual PocketBook LUX und ebookit. Cloud Dropbox. Verbindung PocketBook mit Dropbox für die Datensicherung und den Datenaustausch

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Manual PocketBook LUX und ebookit. Cloud Dropbox. Verbindung PocketBook mit Dropbox für die Datensicherung und den Datenaustausch"

Transkript

1 Manual PocketBook LUX und ebookit Cloud Dropbox Verbindung PocketBook mit Dropbox für die Datensicherung und den Datenaustausch Rolf Mérioz

2 Inhalt Cloud Dropbox... 2 Einleitung... 2 DropBox Account eröffnen... 3 PocketBook LUX mit DropBox Account verbinden... 5 Veränderungen DropBox-Ordner Besonderheiten/Anmerkungen Sonderfall ipad/iphone Adobe-Software Gleiche AdobeID Unterschied ebook zu ACSM-Datei Archive mit Downloadlinks Kurzanleitung itunes mit Bluefire cloud_dropbox.docx 1/12

3 Cloud Dropbox Einleitung Diese Abbildung zeigt die verschiedenen Möglichkeiten, wie ebooks via der DropBox gesichert oder ebooks zwischen verschiedenen Geräten ausgetauscht werden können. Ebenfalls ist es möglich, ebooks aus dem Download-Archiv (Mein Konto>Meine Downloads) von ebookit.ch erneut herunterzuladen. DropBox Die DropBox ist ein sogenannter Cloud-Speicher, der von der Firma DropBox angeboten wird und das Speichern von Dateien (epub, PDF, MP3, uvam.) im Internet ermöglicht. Vor der Nutzung des Cloud- Speichers, muss bei DropBox ein Konto/Account eröffnet werden, der bis zu einer bestimmten Grösse (zurzeit 2GB) kostenlos ist. Die DropBox eignet sich zum Sichern von ebooks, wie auch zum Austausch von ebooks zwischen verschiedenen Geräten. Für die DropBox gibt es für fast alle Geräte Schnittstellen (Apps oder Programme), die den Austausch vereinfachen. Der ereader PocketBook LUX enthält ebenfalls eine Schnittstelle zur DropBox, so dass einfach ebooks und andere Dateien ausgetauscht/gesichert werden können. AdobeDRM-Schutz Beim Austausch von ebooks mit AdobeDRM-Schutz muss auf allen Geräten eine ebook-lesesoftware installiert sein (z.b. Bluefire App bei ipad/iphone oder Android Tablets, Adobe Digital Editions Software beim Notebook/PC) und die muss mit derselben AdobeID autorisiert worden sein. cloud_dropbox.docx 2/12

4 DropBox Account eröffnen URL: Registrieren/Anmelden Mit Registrieren erstellt man einen neuen DropBox-Account. Mit Anmelden meldet man sich via Browser am bestehenden DropBox-Account an. DropBox auf dem Notebook/PC installieren Damit man Daten/eBooks zwischen einen Notebook/PC und PocketBook LUX hin und her schieben kann, installiert man die DropBox Software auf dem NoteBook/PC. Dazu lädt man die entsprechende DropBox-Software aus dem DropBox-Account auf den Notebook/PC herunter und führt diese aus. Während der Installation wird man nach dem DropBox-Account gefragt ( adresse und Passwort). Nach der Installation kann man einfach Dateien in die Cloud verschieben oder aus der Cloud laden (siehe Tour von DropBox oder Einleitung). Speziell an der DropBox ist, dass die Daten auch Offline genutzt werden können. Alle Daten in der Cloud werden beim Notebook/PC auch lokal gespeichert, so dass man jederzeit Zugriff darauf hat. Verändert sich eine Datei auf dem Notebook/PC oder in der Cloud, dann wird die Datei bei der nächsten Gelegenheit (Gerät ist online) automatisch synchronisiert. cloud_dropbox.docx 3/12

5 DropBox für ios/android Tablets Alternativ kann man natürlich die DropBox-App für das Tablet installieren und hat dann auch einfach Zugriff auf die Daten in der Cloud. Die ebooks in der Cloud können so z.b. in die Leseapp (Bluefire oder andere) importiert werden, ohne dass das ebook nochmals heruntergeladen werden muss. cloud_dropbox.docx 4/12

6 PocketBook LUX mit DropBox Account verbinden Auf dem PocketBook LUX muss man die Verbindung zum DropBox-Cloudspeicher konfigurieren, bevor man ihn nutzen kann. Unter Einstellungen>Konten und Synchronisierung wird der Menüpunkt Dropbox angezeigt. Ist die Dropbox noch nicht konfiguriert, dann wird nur das Login und die Informationen über den Dienst angezeigt. Hier die Informationen über den Dienst cloud_dropbox.docx 5/12

7 Zum Konfigurieren der Dropbox-Schnittstelle muss eine Internetverbindung vorhanden sein => OK Hier melde ich mich mit meinen Dropbox Benutzerdaten ( adresse und Passwort) an der vorher erstellen Dropbox an. Nun wird man gefragt, ob der PocketBook reader einen Ordner in der Dropbox erstellen darf => Zulassen Der Menüpunkt zeigt nun den gewählten Accountnamen an. cloud_dropbox.docx 6/12

8 In den Ordner findet man nun einen neuen Ordner Dropbox PocketBook Hat die Installation/Konfiguration geklappt, dann werden neue Menüpunkte sichtbar => siehe Detailbeschreibung der Menüpunkte Hier legt man fest, welcher Ordner von Dropbox synchronisiert werden soll. Es kann ein neuer Ordner angelegt werden (Erstelle Verzeichnis) oder es kann ein bestehender Ordner zur Synchronisation ausgewählt werden (z.b. Dropbox PocketBook) Hier sieht man die vorhanden Ordner im internen Speicher von PocketBook, die zur Auswahl stehen. cloud_dropbox.docx 7/12

9 Hier sieht man die synchronisierten ebooks mit dem Dropbox-Speicher in der Cloud. Mit der Funktion Verschiebe in Verzeichnis können ebooks auf einem der anderen Ordner von PocketBook bei Bedarf in den Dropbox- Ordner verschoben werden, wo sie dann automatisch mit der Cloud synchronisiert (gesichert werden). cloud_dropbox.docx 8/12

10 Dropbox-Funktionen Name Login/ Velo Jetzt synchronisieren Autosync On/Off Sync-Ordner Information über den Dienst Funktion Dropbox an-/abmelden Manuelle Synchronisierung des Dropbox-Ordners Die Synchronisation soll automatisch erfolgen, sobald der PocketBook online ist (mit dem Internet verbunden ist) Ordner auf dem PocketBook, welcher synchronisiert werden soll Informationen zum Dienst und zur Konfiguration cloud_dropbox.docx 9/12

11 Veränderungen DropBox-Ordner Nach der Konfiguration der DropBox-Schnittstelle auf dem PocketBook wurde in der DropBox (Cloud) ein neuer Ordner Apps mit einem Unterordner Dropbox PocketBook erstellt. In diesen Ordner kopiere ich nun ein paar ebooks und diese sollten dann mit den PocketBook LUX synchronisiert werden (siehe Teil PocketBook weiter oben). Das hat soweit geklappt. cloud_dropbox.docx 10/12

12 Besonderheiten/Anmerkungen Sonderfall ipad/iphone Die Geräte von Apple unterstützen zwar auch die Dropbox, das Problem ist nur, dass ebooks, die direkt auf das Gerät und somit in die Bluefire-App (oder eine andere App mit AdobeDRM) heruntergeladen wurden, nicht ohne Umweg über itunes wieder aus der App exportiert werden können. Der Import von ebooks aus der Dropbox funktioniert jedoch problemlos. Man kann sich natürlich den Umweg über itunes sparen, wenn man das ebook einfach nochmals aus dem Archiv auf den PocketBook oder den PC/Notebook herunterlädt. Adobe-Software Wieder einmal sind wir beim Thema AdobeDRM und somit bei der Adobe-Readersoftware. Auf jedem Geräte auf dem man AdobeDRM geschützte ebooks lesen möchte, muss die Software von Adobe installiert sein oder eine Software, die AdobeDRM unterstützt. Im Falle des PocketBook LUX ist die Adobe-Software bereits ab Werk vorinstalliert. Auf einem PC/Notebook/Mac muss die Adobe Digital Editions ADE installiert werden. Auf einem Tablet (ipad, usw.) muss ein entsprechendes App (z.b. Bluefire) installiert und autorisiert werden. Mit der Autorisierung wird die AdobeID mit der Adobe-Reader-Software verbunden, vorher können keine ebooks mit AdobeDRM geöffnet/gelesen werden. Es gibt noch eine Einschränkung bei der maximalen Anzahl Geräte, respektive Software, die mit AdobeDRM gleichzeitig autorisiert werden können. Die maximale Anzahl sind 6 Geräte, die mit derselben AdobeID autorisiert werden können. Beim Adobe Support kann zwar ein weiteres Geräte beantragt werden, wenn man das Maximum erreicht hat, aber das ist relativ mühsam und zeitaufwändig (habe es ausprobiert). Gleiche AdobeID Dann gibt es da noch eine andere, kleine Hürde. Auch wenn eine AdobeID auf einem Gerät vorhanden ist, heisst das noch nicht, dass man AdobeDRM geschützte ebooks lesen kann, da die AdobeID auf dem Gerät mit der AdobeID im ebook übereinstimmten muss. Oder anders gesagt, wenn Sie mehrere Geräte haben (selber oder in der Familie) und auf allen wollen Sie Ihre gekauften ebooks mit AdobeDRM lesen, dann müssen alle Geräte dieselbe AdobeID haben. Bei einem ebook mit AdobeDRM ist es so, dass das ebook beim ersten Download auf ein Gerät mit der auf diesem Gerät autorisierten AdobeID verbunden wird. Eine nachträgliche Änderung ist nicht möglich. Somit lassen sich gekaufte ebooks nur auf unterschiedlichen Geräten lesen, wenn die Geräte dieselbe AdobeID verwenden. Es ist sogar möglich auf einem Gerät (PC/Notebook) mehrere Readerprogramme mit unterschiedlicher AdobeID zu betreiben, da sind aber normalerweise die Probleme vorprogrammiert. Unterschied ebook zu ACSM-Datei Im Zusammenhang mit den ebooks und AdobeDRM kommt immer wieder das Missverständnis auf, dass die ACSM-Datei, die man eventuell bei einem Download eines ebooks als erstes sieht, das ebook sei. Dem ist nicht so, die ACSM-Datei ist nur eine Art Gutschein, mit dem man das ebook vom Aggregator herunterladen kann. Erst wenn man die Datei xxxx.epub auf dem Gerät hat (die auch wesentlich grösser ist als die ACSM-Datei), dann hat man das eigentliche ebook erhalten. cloud_dropbox.docx 11/12

13 Archive mit Downloadlinks In den Archiven (ishop, ebookit.ch, ComBook) können immer nur die Links zu den ebooks bei den Aggregatoren gespeichert werden (nie die eigentlichen ebooks als xxxx.epub). Beim Download aus dem Archiv wird ein neuer Download (eventuell mit dem Download der ACSM-Datei bei AdobeDRM geschützten ebooks) ausgelöst. Von Seite der Aggregatoren sind die Anzahl Downloads pro ebook auf meist neun Downloads oder Downloadversuche (hat man bei einem Problem relativ schnell erreicht) begrenzt. Danach kommt eine Fehlermeldung, die nur noch der Aggregator zurücksetzen kann. Der Aggregator ist das Unternehmen, welches das ebook sozusagen für den Download bereithält. Das BZ ist kein Aggregator, sondern stellt nur den Katalog für die Suche zur Verfügung. Kurzanleitung itunes mit Bluefire Ablauf: ebooks via itunes von der Bluefire App auf den Notebook/PC übertragen und danach via DropBox auf den ereader. ipad am PC anschliessen => das Gerät sollte korrekt erkannt und die nötigen Treiber sollten automatisch installiert werden itunes starten und sich die Apps auf dem ipad mit einer Dokumentenfreigabe (dazu gehört z.b. die Bluefire App) anzeigen lassen. Die Bluefire App auswählen => die in der App gespeicherten ebooks werden angezeigt Das ebook, dass man aus der App herausholen möchte anklicken und danach den Button Sichern unter anklicken => Die Verzeichnisauswahl wird angezeigt und man kann das ebook z.b. direkt in den DropBox-Bereich des PocketBook sichern. Wenn die automatische Synchronisation auf dem PocketBook eingeschalten ist und das Gerät via WLAN mit dem Internet verbunden ist, dann wird das ebook vom Cloudspeicher auf den PocketBook übertragen cloud_dropbox.docx 12/12

Leitfaden zum Download der E-Books unter www.baufachmedien.de

Leitfaden zum Download der E-Books unter www.baufachmedien.de Leitfaden zum Download der E-Books unter www.baufachmedien.de Wir freuen uns, dass Sie sich für ein E-Book unseres Verlagshauses entschieden haben. In diesem Leitfaden erfahren Sie Schritt für Schritt

Mehr

Wir freuen uns, dass Sie sich für ein E-Book unseres Verlagshauses entschieden haben.

Wir freuen uns, dass Sie sich für ein E-Book unseres Verlagshauses entschieden haben. Leitfaden zum Download der E-Books unter www.baufachmedien.de Wir freuen uns, dass Sie sich für ein E-Book unseres Verlagshauses entschieden haben. In diesem Leitfaden erfahren Sie Schritt für Schritt

Mehr

So kaufen Sie ebooks über den Online-Shop Ihrer Buchhandlung und lesen sie auf Ihrem ebook-reader

So kaufen Sie ebooks über den Online-Shop Ihrer Buchhandlung und lesen sie auf Ihrem ebook-reader So kaufen Sie ebooks über den Online-Shop Ihrer Buchhandlung und lesen sie auf Ihrem ebook-reader In unserem Online-Shop können Sie ebooks im Format EPUB und PDF käuflich erwerben. Die meisten unserer

Mehr

E-Books der OÖ. Landesbibliothek lesen

E-Books der OÖ. Landesbibliothek lesen E-Books der OÖ. Landesbibliothek lesen PC E-Book-Reader ipad Android-Tablet PC Installation von-bis 004-023 - 066-076 108-126 Ciando von-bis 024-040 054-059 077-092 127-135 WISONet von-bis 041-053 060-065

Mehr

Informationen zu ebookit

Informationen zu ebookit COMELIVRES Informationen zu ebookit Zusammenfassung der Informationsquellen für das Projekt ebookit Rolf Mérioz 25.09.2013 Dieses Dokument soll einen Überblick, über die im Projekt ebookit vorhandenen

Mehr

Vodafone Cloud. Einfach A1. A1.net/cloud

Vodafone Cloud. Einfach A1. A1.net/cloud Einfach A1. A1.net/cloud Ihr sicherer Online-Speicher für Ihre wichtigsten Daten auf Handy und PC Die Vodafone Cloud ist Ihr sicherer Online-Speicher für Ihre Bilder, Videos, Musik und andere Daten. Der

Mehr

ANLEITUNG EBOOKS. 1. Der Kauf von ebooks über den Onlineshop

ANLEITUNG EBOOKS. 1. Der Kauf von ebooks über den Onlineshop ANLEITUNG EBOOKS 1. Der Kauf von ebooks über den Onlineshop Wenn Sie über unseren Onlineshop ein ebook (im Dateiformat epub) erworben haben, erhalten Sie zunächst eine Benachrichtigung per E-Mail (zusätzlich

Mehr

Oder über den Schnellzugriff, auf der rechten Seite unten: Alle für E-Book-Reader oder Tablets kompatible Dateien (im epub-format) werden angezeigt

Oder über den Schnellzugriff, auf der rechten Seite unten: Alle für E-Book-Reader oder Tablets kompatible Dateien (im epub-format) werden angezeigt 1. Medium auf Ihrer Digitalen Bibliothek suchen Über die einfache Suche: Das Format epub anwählen Oder über den Schnellzugriff, auf der rechten Seite unten: Alle für E-Book-Reader oder Tablets kompatible

Mehr

Auswahl und Download ebooks

Auswahl und Download ebooks Schellenhausplatz Postfach 5620 Bremgarten 056 633 79 87 bibliothek@bremgarten.ch www.bibliothek-bremgarten.ch www.ebookplus.ch Auswahl und Download ebooks 1. Inhalt 1. Inhalt 2. Wie viele Medien kann

Mehr

Diese Anleitung gibt Ihnen einen Überblick über die Grundfunktionen und -einstellungen.

Diese Anleitung gibt Ihnen einen Überblick über die Grundfunktionen und -einstellungen. Sony ereader PRS-T2 1. Anschalten... 2 2. WLAN einrichten... 3 3. Adobe ID... 4 4. Bezugsquellen für E-Books... 5 5. E-Books auf den ereader laden... 8 5.1 per WLAN über den integrierten Browser... 8 5.2

Mehr

Leitfaden für E-Books und den Reader von Sony

Leitfaden für E-Books und den Reader von Sony Seite 1 von 7 Leitfaden für E-Books und den Reader von Sony Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem neuen Reader PRS-505 von Sony! Dieser Leitfaden erklärt Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie die Software installieren,

Mehr

Linux Unter Linux ist die Nutzung von epub Formaten derzeit nur eingeschränkt verfügbar. Für die Nutzung muss Wine installiert sein.

Linux Unter Linux ist die Nutzung von epub Formaten derzeit nur eingeschränkt verfügbar. Für die Nutzung muss Wine installiert sein. Von der auf den ebook-reader Stand: November 2014 Inhalt 1. Voraussetzungen 2. Adobe Digital Editions installieren 3. Adobe ID erstellen 4. Adobe Digital Editions mit Ihrer Adobe ID autorisieren 5. Titel

Mehr

Von der virtuellen Bücherei zum E-Book-Reader tolino

Von der virtuellen Bücherei zum E-Book-Reader tolino Von der virtuellen Bücherei zum E-Book-Reader tolino Von ciando auf den E-Book-Reader Stand: Februar 2015 Inhalt 1. Voraussetzungen 2. Adobe Digital Editions installieren 3. Adobe ID erstellen 4. Adobe

Mehr

Leitfaden für E-Books und Reader von Sony

Leitfaden für E-Books und Reader von Sony Seite 1 von 8 Leitfaden für E-Books und Reader von Sony Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem neuen Reader von Sony! Dieser Leitfaden erklärt Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie die Software installieren, neue

Mehr

e Books Anleitung für die Ausleihe von www.dibibe.ch

e Books Anleitung für die Ausleihe von www.dibibe.ch e Books Anleitung für die Ausleihe von www.dibibe.ch Inhaltsverzeichnis 0. Welches ist das richtige Lesegerät für mich?... 2 1. Welche ebook Formate kann ich mit welchem Gerät lesen?... 2 1.1. Offene Systeme:...

Mehr

Gut zu wissen: Hilfe für ereader-einsteiger Leitfaden Nr. 2: Wie lade ich meine ebooks in das Programm Adobe Digital Editions?

Gut zu wissen: Hilfe für ereader-einsteiger Leitfaden Nr. 2: Wie lade ich meine ebooks in das Programm Adobe Digital Editions? Gut zu wissen: Hilfe für ereader-einsteiger Leitfaden Nr. 2: Wie lade ich meine ebooks in das Programm Adobe Digital Editions? Ein Service des elesia Verlags: Mein-eReader.de und elesia-ebooks.de 1 Warum

Mehr

- Android App Schritt für Schritt:

- Android App Schritt für Schritt: Die Anleitung zur - Android App Schritt für Schritt: Mit dieser App können ebooks im Format Adobe Digital Editions epub auf allen Smartphones und Tablets mit Android ab Version 4.0.1 genutzt werden. Voraussetzungen:

Mehr

Inbetriebnahme PocketBook LUX2/3 in der Buchhandlung

Inbetriebnahme PocketBook LUX2/3 in der Buchhandlung Manual PocketBook LUX und ebookit Inbetriebnahme PocketBook LUX2/3 in der Buchhandlung Schritt für Schritt Anleitung Inbetriebnahme PocketBook LUX2/3 Rolf Mérioz 10.08.2015 Inhalt 1 Wareneingang Buchhandlung...

Mehr

Die KatHO Cloud. Sollten Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an die IT-Mitarbeiter Ihrer Abteilung.

Die KatHO Cloud. Sollten Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an die IT-Mitarbeiter Ihrer Abteilung. Die KatHO Cloud Ob Dropbox, Microsoft SkyDrive, Apple icloud oder Google Drive, das Angebot kostenloser Online-Speicher ist reichhaltig. Doch so praktisch ein solcher Cloud-Dienst ist, mit der Benutzung

Mehr

Anleitung Installation und Verwendung der OverDrive Media Console unter Windows 8 RT

Anleitung Installation und Verwendung der OverDrive Media Console unter Windows 8 RT Anleitung Installation und Verwendung der OverDrive Media Console unter Windows 8 RT Seite 1 von 6 Inhalt Schritt 1: OverDrive Media Console herunterladen... 3 Schritt 2: Anfordern einer Adobe ID... 4

Mehr

Digitale Bibliothek & ereader

Digitale Bibliothek & ereader Digitale Bibliothek & ereader präsentiert von: Frau Erika Studer Gemeindebibliothek Horgen: Frau Petra Schmid Computeria Horgen: Toni Burkhard 1.a Inhalt Thema 1 Begrüssung und Vorstellung 1.1 Gemeindebibliothek

Mehr

Gut zu wissen: Hilfe für ereader-einsteiger Leitfaden Nr. 1: Wie installiere ich das Programm Adobe Digital Editions? Wie bekomme ich eine Adobe-ID?

Gut zu wissen: Hilfe für ereader-einsteiger Leitfaden Nr. 1: Wie installiere ich das Programm Adobe Digital Editions? Wie bekomme ich eine Adobe-ID? Gut zu wissen: Hilfe für ereader-einsteiger Leitfaden Nr. 1: Wie installiere ich das Programm Adobe Digital Editions? Wie bekomme ich eine Adobe-ID? Ein Service des elesia Verlags: Mein-eReader.de und

Mehr

Die empfohlene Systemkonfiguration für den Betrieb Ihres PCs mit dem Reader sind mindestens:

Die empfohlene Systemkonfiguration für den Betrieb Ihres PCs mit dem Reader sind mindestens: FAQs zu ebooks Was ist ein ebook? Ein ebook oder electronical book ist die elektronische Ausgabe eines gedruckten Buches, das als digitale Datei dem Kunden zur Verfügung steht. Es kann aus typografisch

Mehr

Brainloop Secure Client für ios Version 1.5 Schnellstartanleitung

Brainloop Secure Client für ios Version 1.5 Schnellstartanleitung Brainloop Secure Client für ios Version 1.5 Schnellstartanleitung Copyright Brainloop AG, 2004-2015. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche verwendeten Markennamen und Markenzeichen sind Eigentum der jeweiligen

Mehr

http://download.pocketbook-int.com/surfpad2/manual_12_08/manual_de.pdf Lesen und Kaufen von ebooks über den Online-Shop Ihrer Buchhandlung

http://download.pocketbook-int.com/surfpad2/manual_12_08/manual_de.pdf Lesen und Kaufen von ebooks über den Online-Shop Ihrer Buchhandlung Pocketbook SurfPad 2 Inbetriebnahme Das PocketBook SurfPad 2 ist ein Android Tablet PC mit allen Optionen, die diese Geräte bieten. Wir stellen Ihnen hier nur eine von verschiedenen Möglichkeiten vor,

Mehr

auf den ebook-reader Ausleihen und Nutzen von ebooks auf einem ebook-reader

auf den ebook-reader Ausleihen und Nutzen von ebooks auf einem ebook-reader Von der Stand: 03.09.2014 auf den ebook-reader Ausleihen und Nutzen von ebooks auf einem ebook-reader Das ist dank des epub-formats lesefreundlich möglich. Dieses Format passt sich den verschiedenen Bildschirmgrößen

Mehr

Schritt für Schritt Anleitung zum Ausleihen von E Books aus der Onleihe der Stadt- und Landesbibliothek Dortmund (mit einem E Book Reader)

Schritt für Schritt Anleitung zum Ausleihen von E Books aus der Onleihe der Stadt- und Landesbibliothek Dortmund (mit einem E Book Reader) Schritt für Schritt Anleitung zum Ausleihen von E Books aus der Onleihe der Stadt- und Landesbibliothek Dortmund (mit einem E Book Reader) 1. Starten Sie ihren Internetbrowser auf ihrem Computer 2. Rufen

Mehr

Was benötige ich zur Nutzung der OnlinebibliothekBB?

Was benötige ich zur Nutzung der OnlinebibliothekBB? Was benötige ich zur Nutzung der OnlinebibliothekBB? Voraussetzungen und erforderliche Programme Amt / Abteilung 1 Nutzungsvoraussetzungen (Inhalt der Präsentation) Was brauche ich zum Ausleihen? 1. Benutzerausweis

Mehr

auf den E-Book-Reader

auf den E-Book-Reader Von der Stand April 2011 auf den E-Book-Reader Ausleihen und Nutzen von E-Books auf einem E-Book-Reader Das ist dank des EPUB-Formats lesefreundlich möglich. Dieses Format passt sich den verschiedenen

Mehr

QUECHUA PHONE 5 DAS ERSTE MOUNTAINPROOF SMARTPHONE. Gebrauchsanleitung Android. Schlagfest Dichtigkeit Autonomie Apps die für das Wandern

QUECHUA PHONE 5 DAS ERSTE MOUNTAINPROOF SMARTPHONE. Gebrauchsanleitung Android. Schlagfest Dichtigkeit Autonomie Apps die für das Wandern QUECHUA PHONE 5 DAS ERSTE MOUNTAINPROOF SMARTPHONE Barometer Höhenmesser Schlagfest Dichtigkeit Autonomie Apps die für das Wandern Gebrauchsanleitung Android Überführung von Daten Ihres ios- iphone auf

Mehr

Alice SmartDisk. Auf dem PC - Schritt für Schritt erklärt

Alice SmartDisk. Auf dem PC - Schritt für Schritt erklärt Alice SmartDisk. Auf dem PC - Schritt für Schritt erklärt Alice SmartDisk Schön, dass Sie sich für Alice SmartDisk entschieden haben. Mit unserem Angebot können Sie Ihre Daten sichern, zentral speichern,

Mehr

Internet Security für alle Geräte INSTALLATION VON F-SECURE SAFE

Internet Security für alle Geräte INSTALLATION VON F-SECURE SAFE INSTALLATION VON F-SECURE SAFE 2 REGISTRIERUNGSANLEITUNG Klicken Sie auf den persönlichen SAFE-Link, den Sie erhalten haben oder geben Sie die Internetadresse ein, die sich auf dem F-Secure-Produkt befindet,

Mehr

Stand 15.10.2013. Seite 1 von 8

Stand 15.10.2013. Seite 1 von 8 Die Anleitung zur - App Schritt für Schritt: Mit dieser App können ebooks im epub-format sowie eaudios und emusic im WMA-Format auf allen Smartphones, ipodtouchs und Tablets mit dem ios ab Version 3.0

Mehr

auf den E-Book-Reader

auf den E-Book-Reader Von der Stand: Januar 2013 auf den E-Book-Reader Ausleihen und Nutzen von E-Books auf einem E-Book-Reader Das ist dank des EPUB-Formats lesefreundlich möglich. Dieses Format passt sich den verschiedenen

Mehr

Anleitung zur Installation und Nutzung des Sony PRS-T1 ebook Readers

Anleitung zur Installation und Nutzung des Sony PRS-T1 ebook Readers Anleitung zur Installation und Nutzung des Sony PRS-T1 ebook Readers Der neue Sony PRS-T1 ebook-reader ist nicht mehr mit dem Programm Adobe Digital Editions zu bedienen. Es sind daher einige Schritte

Mehr

Anleitung zur Installation und Nutzung des Sony PRS-T1 ebook Readers

Anleitung zur Installation und Nutzung des Sony PRS-T1 ebook Readers Anleitung zur Installation und Nutzung des Sony PRS-T1 ebook Readers Der neue Sony PRS-T1 ebook-reader ist nicht mehr mit dem Programm Adobe Digital Editions zu bedienen. Es sind daher einige Schritte

Mehr

Drucken an PR Infobroschüre für Lernende

Drucken an PR Infobroschüre für Lernende Drucken an PR Infobroschüre für Lernende 30.1.2015 / ko / Ha Drucken an der BBZ PR für Lernende Mit den neuen Graphax MFP gibt es für Lernende grundsätzlich drei Möglichkeiten, um Dokumente auszudrucken:

Mehr

- ios App Schritt für Schritt:

- ios App Schritt für Schritt: Die Anleitung zur - ios App Schritt für Schritt: Mit dieser App können ebooks im epub-format sowie eaudios und emusic im WMA-Format auf allen Smartphones, ipodtouchs und Tablets mit ios ab Version 7.0

Mehr

Schritt für Schritt Anleitung zur Einrichtung des MetaTrader 4 auf einem virtuellen Server und der Installation des PURE Rating Expert Advisor

Schritt für Schritt Anleitung zur Einrichtung des MetaTrader 4 auf einem virtuellen Server und der Installation des PURE Rating Expert Advisor Schritt für Schritt Anleitung zur Einrichtung des MetaTrader 4 auf einem virtuellen Server und der Installation des PURE Rating Expert Advisor Schritt 1: Demokonto oder Echtgeld-Konto Im ersten Schritt

Mehr

Arbeiten mit. Arbeiten mit raum level10-tablet. Kaiser edv-konzept

Arbeiten mit. Arbeiten mit raum level10-tablet. Kaiser edv-konzept Arbeiten mit raum level10-tablet ist eine Version von raum level10, die speziell für die Arbeit auf Tablet-PC s entwickelt wurde. Achtung: raum level10-tablet läuft nur auf Tablets mit Windows8-Vollversion.

Mehr

Anleitung Team-Space Einladung Annehmen. by DSwiss AG, Zurich, Switzerland V. 1.1-2015-04-22

Anleitung Team-Space Einladung Annehmen. by DSwiss AG, Zurich, Switzerland V. 1.1-2015-04-22 Anleitung Team-Space Einladung Annehmen by DSwiss AG, Zurich, Switzerland V. 1.1-2015-04-22 TEAM-SPACE EINLADUNG ANNEHMEN MIT BESTEHENDEM ODER OHNE BESTEHENDES KONTO 1. EMPFANG DER EINLADUNGSINFORMATIONEN

Mehr

Fahrzeuggestaltung auf dem ipad

Fahrzeuggestaltung auf dem ipad Fahrzeuggestaltung auf dem ipad Fahrzeuggestaltung auf dem ipad 1 Was diese Anleitung behandelt 1.1 1.2 Überblick 4 Empfohlene Hilfsmittel 5 2 Benötigte Dateien zum ipad kopieren 2.1 2.2 2.3 Von Mac oder

Mehr

FAQ: Digitale Produkte

FAQ: Digitale Produkte FAQ: Digitale Produkte Allgemein Für welche Geräte bietet der Berliner KURIER digitale Anwendungen? Der Berliner KURIER hat Apps für ios ipad und Android. Ausserdem gibt es ein Web-E-Paper, dass sich mit

Mehr

Anleitung für Lernende: E-Mail Login. E-Mail-Login für Lernende der FREI'S Schulen

Anleitung für Lernende: E-Mail Login. E-Mail-Login für Lernende der FREI'S Schulen Anleitung: E-Mail-Login für der FREI'S Schulen Inhaltsverzeichnis Kurzanleitung: Nutzungsmöglichkeiten / Login... 1 Angebot / Anwendungszweck... 2 Einschränkungen... 2 Login über WWW... 3 Einrichten im

Mehr

Installation und Test von Android Apps in der Entwicklungs- und Testphase

Installation und Test von Android Apps in der Entwicklungs- und Testphase Installation und Test von Android Apps in der Entwicklungs- und Testphase Während der Entwicklungs- und Testphase einer Android-App stellt Onwerk Testversionen der Software über den Service von TestflightApp.com

Mehr

THEMA: CLOUD SPEICHER

THEMA: CLOUD SPEICHER NEWSLETTER 03 / 2013 THEMA: CLOUD SPEICHER Thomas Gradinger TGSB IT Schulung & Beratung Hirzbacher Weg 3 D-35410 Hungen FON: +49 (0)6402 / 504508 FAX: +49 (0)6402 / 504509 E-MAIL: info@tgsb.de INTERNET:

Mehr

[ DROPBOX PER USB-STICK NUTZEEN ]

[ DROPBOX PER USB-STICK NUTZEEN ] [ DROPBOX PER USB-STICK NUTZEEN ] Inhalt Einleitung... 3 Was ist Dropbox eigentlich... 4 Wo bekomme ich die Software her?... 4 Installieren der Software auf dem USB-Stick... 5 In eigner Sache... 14 Dropbox

Mehr

Arbeiten mit MozBackup

Arbeiten mit MozBackup Thunderbird- und Firefox-Einstellungen mit E-Mails, Adressbücher Kalender, Cookies; Lesezeichen etc. extern sichern 1. Das Sichern der Kontodaten, E-Mailnachrichten, Einträge im Adressbuch, Lesezeichen

Mehr

Ein E-book auf BiblioWeb ausleihen

Ein E-book auf BiblioWeb ausleihen Ein E-book auf BiblioWeb ausleihen Voraussetzungen: In den Gemeindebibliotheken von Bozen eingeschrieben sein Einen kompatiblen Device (PC, Tablet, E-book reader, Ipad) besitzen Vorgehensweise: Das Portal

Mehr

S YNCHRONISIEREN VON DATEN

S YNCHRONISIEREN VON DATEN S YNCHRONISIEREN VON DATEN Synchronisieren Übersicht Intellisync für salesforce.com ermöglicht das Verwalten der Salesforce- Kontakte und Aktivitäten über Microsoft Outlook oder ein Palm OS - Gerät. Sie

Mehr

Anleitung zum Firmware-Update für das 8 INTENSOTAB

Anleitung zum Firmware-Update für das 8 INTENSOTAB Anleitung zum Firmware-Update für das 8 INTENSOTAB Dieses Update bringt Ihnen die Vorteile von Android 4.0 Ice Cream Sandwich auf Ihr 8 INTENSOTAB. Wichtig: - Bitte beachten Sie, dass es durch den Updatevorgang

Mehr

MobiDM-App - Handbuch für ios

MobiDM-App - Handbuch für ios MobiDM-App - Handbuch für ios Dieses Handbuch beschreibt die Installation und Nutzung der MobiDM-App für ios Version: x.x Seite 1 Inhalt 1. WILLKOMMEN BEI MOBIDM... 2 1.1. VOR DER INSTALLATION... 2 2.

Mehr

[DROPBOX PER USB-STICK NUTZEN]

[DROPBOX PER USB-STICK NUTZEN] Handout [DROPBOX PER USB-STICK NUTZEN] Inhaltsverzeichnis Einleitung 3 Was ist Dropbox eigentlich 4 Woher bekomme ich die Software 4 Installieren der Software auf dem USB-Stick 5-14 Dropbox per USB-Stick

Mehr

X-Lite. Kurzanleitung zur Konfiguration von X-Lite (www.counterpath.com) Mehr Informationen unter http://www.e-fon.ch. Stand 22.10.

X-Lite. Kurzanleitung zur Konfiguration von X-Lite (www.counterpath.com) Mehr Informationen unter http://www.e-fon.ch. Stand 22.10. X-Lite Kurzanleitung zur Konfiguration von X-Lite (www.counterpath.com) Mehr Informationen unter http://www.e-fon.ch Sicherheitshinweis: Wir bitten Sie zu beachten, dass jeder Unbefugte mit Zugriff auf

Mehr

KBC Group. Anleitung für Zahlungen via Excel in KBC-Local

KBC Group. Anleitung für Zahlungen via Excel in KBC-Local KBC Group Anleitung für Zahlungen via Excel in KBC-Local 2013 1. Anfangen: Installation... 3 1.1 Technische Anforderungen... 3 1.1.1 Unterstützte Betriebssysteme und Browserversionen... 3 1.1.2.NET 4.X...

Mehr

DOKUMENTATION VOGELZUCHT 2015 PLUS

DOKUMENTATION VOGELZUCHT 2015 PLUS DOKUMENTATION VOGELZUCHT 2015 PLUS Vogelzucht2015 App für Geräte mit Android Betriebssystemen Läuft nur in Zusammenhang mit einer Vollversion vogelzucht2015 auf einem PC. Zusammenfassung: a. Mit der APP

Mehr

Informationsabend. Onleihe ist auch etwas für mich!

Informationsabend. Onleihe ist auch etwas für mich! Informationsabend Onleihe ist auch etwas für mich! 12.11.2014 Öffentliche Bücherei Raesfeld 1 Informationen zu bibload und zum Online-Katalog Verbund-Online-Katalog OPAC (= Online Public Access Catalogue)

Mehr

E-Book. Transfer Tool

E-Book. Transfer Tool E-Book Transfer Tool 1. Installationsanleitung E-Book Transfer Tool 1. Schritt Verbinden Sie den SD-Card-Reader mit dem USB-Anschluss Ihres PCs. 2. Schritt Stecken Sie die MicroSD-Karte (sie enthält die

Mehr

Mobile Geräte und digitale Werke für öffentliche Bibliotheken. Eckhard Kummrow Tübingen, Juli 2013

Mobile Geräte und digitale Werke für öffentliche Bibliotheken. Eckhard Kummrow Tübingen, Juli 2013 Mobile Geräte und digitale Werke für öffentliche Bibliotheken Tübingen, Agenda Formate Hardware Software Urheberrecht DigitalRightsManagement (DRM) AdobeID Lendingangebot DiViBib Ciando Kostenloser Content

Mehr

Inhalt... 1 Einleitung... 1 Systemanforderungen... 1 Software Download... 1 Prüfdokumentation... 4 Probleme... 5 Hintergrund... 5

Inhalt... 1 Einleitung... 1 Systemanforderungen... 1 Software Download... 1 Prüfdokumentation... 4 Probleme... 5 Hintergrund... 5 Inhalt Inhalt... 1 Einleitung... 1 Systemanforderungen... 1 Software Download... 1 Prüfdokumentation... 4 Probleme... 5 Hintergrund... 5 Dieses Dokument gibt ist eine Anleitung zur sicheren und einfachen

Mehr

Anleitung Datenfernsicherung SecureSafe

Anleitung Datenfernsicherung SecureSafe Anleitung Datenfernsicherung SecureSafe Inhaltsverzeichnis 1. Migration des Datenfernsicherungskontos... 2 2. Konto einrichten bei SecureSafe... 4 2.1. Bestehendes SecureSafe Konto... 7 3. Datensicherung

Mehr

http://www.cis.upenn.edu/~bcpierce/unison/download/stable/unison- 2.9.1/

http://www.cis.upenn.edu/~bcpierce/unison/download/stable/unison- 2.9.1/ Einführung Was ist Unison? Unison ist ein Dateisynchronisationsprogramm für Windows und Unix. Es teilt sich viele Funktionen mit anderen Programmen, wie z.b. CVS und rsync. Folgend einige Vorteile des

Mehr

:: Anleitung First Connection 1cloud.ch ::

:: Anleitung First Connection 1cloud.ch :: :: one source ag :: Technopark Luzern :: D4 Platz 4 :: CH-6039 Root-Längenbold LU :: :: Fon +41 41 451 01 11 :: Fax +41 41 451 01 09 :: info@one-source.ch :: www.one-source.ch :: :: Anleitung First Connection

Mehr

Anleitung für Lernende: E-Mail Login. E-Mail-Login für Lernende der FREI'S Schulen

Anleitung für Lernende: E-Mail Login. E-Mail-Login für Lernende der FREI'S Schulen Anleitung: E-Mail-Login für der FREI'S Schulen Inhaltsverzeichnis Kurzanleitung: Nutzungsmöglichkeiten / Login... 1 Angebot / Anwendungszweck... 2 Einschränkungen... 2 Login über WWW... 3 Login über E-Mail

Mehr

:: Anleitung Demo Benutzer 1cloud.ch ::

:: Anleitung Demo Benutzer 1cloud.ch :: :: one source ag :: Technopark Luzern :: D4 Platz 4 :: CH-6039 Root-Längenbold LU :: :: Fon +41 41 451 01 11 :: Fax +41 41 451 01 09 :: info@one-source.ch :: www.one-source.ch :: :: Anleitung Demo Benutzer

Mehr

icloud Kapitel Apples icloud-dienst wurde bereits in vorangegangenen in diesem Abschnitt wollen wir uns dem Service nun im Detail widmen.

icloud Kapitel Apples icloud-dienst wurde bereits in vorangegangenen in diesem Abschnitt wollen wir uns dem Service nun im Detail widmen. Kapitel 6 Apples icloud-dienst wurde bereits in vorangegangenen Kapiteln mehrfach angesprochen, in diesem Abschnitt wollen wir uns dem Service nun im Detail widmen. um einen Dienst zur Synchronisation

Mehr

Handbuch VERBINDUNG ZUM TERMINAL SERVER

Handbuch VERBINDUNG ZUM TERMINAL SERVER Handbuch VERBINDUNG ZUM TERMINAL SERVER Einleitung Dieses Dokument beschreibt Ihnen, wie Sie sich auf einen Terminalserver (TS) mithilfe von einem Gerät, auf den die Betriebssysteme, Windows, Mac, IOS

Mehr

Sicherer Datenaustausch zwischen der MPC-Group und anderen Firmen. Möglichkeiten zum Datenaustausch... 2

Sicherer Datenaustausch zwischen der MPC-Group und anderen Firmen. Möglichkeiten zum Datenaustausch... 2 Sicherer Datenaustausch zwischen der MPC-Group und anderen Firmen Inhaltsverzeichnis Möglichkeiten zum Datenaustausch... 2 Möglichkeit 1: Datenaustausch mit Ihrem Webbrowser (HTTPS):... 3 Disclaimer...

Mehr

Landesakademie für Fortbildung und Personalentwicklung an Schulen. Datenaustausch

Landesakademie für Fortbildung und Personalentwicklung an Schulen. Datenaustausch Datenaustausch Autoren: Horst Welker Robert Bittner Inhaltsverzeichnis 1. Dateizugriff auf dem Tablet...1 1.1. Wie kommt man an die Dateien?...1 1.2. Eigene Dateien...1 1.3. Wo sind die (wichtigen) Dateien?...3

Mehr

Anleitung zur Installation der Volvo V40 Event-App

Anleitung zur Installation der Volvo V40 Event-App Anleitung zur Installation der Volvo V40 Event-App 1. Volvo App Store herunterladen 2. Die Volvo V40 Event-App herunterladen 3. Updates für die Volvo V40 Event-App 4. Die Volvo V40 Event-App verwenden

Mehr

SILBER SURFER. PC-Treffen der Arbeiterwohlfahrt, Ortsverein Sehnde. PC Internet / Cloud. Leitfaden zur Schulung

SILBER SURFER. PC-Treffen der Arbeiterwohlfahrt, Ortsverein Sehnde. PC Internet / Cloud. Leitfaden zur Schulung Reiner Luck Bismarckstrasse 6 31319 Sehnde SILBER SURFER PC-Treffen der Arbeiterwohlfahrt, Ortsverein Sehnde PC Internet / Cloud Leitfaden zur Schulung erstellt Datum Version Reiner Luck 13.03.12 1.0 PC

Mehr

Geschütztes FTP-Verzeichnis erstellen

Geschütztes FTP-Verzeichnis erstellen Geschütztes FTP-Verzeichnis erstellen 1 Geschütztes FTP-Verzeichnis erstellen... 2 1.1 Login...2 1.2 FTP-User in Wadmin einrichten...3 1.3 Verzeichnis unter "Web Verzeichnis" einrichten...3 2 Ordner auf

Mehr

Handbuch ekomimeetsmage

Handbuch ekomimeetsmage Handbuch ekomimeetsmage für Version 1.0.0, 1.1.0, 1.2.0, 1.3.0, 1.4.0 Handbuch Version 0.6 Zuletzt geändert 16.05.2013 Inhaltsverzeichnis 1 Einleitung...3 1.1 Voraussetzungen...3 1.2 Funktionsübersicht...3

Mehr

Vier Schritte, um Sunrise office einzurichten

Vier Schritte, um Sunrise office einzurichten Vier Schritte, um Sunrise office einzurichten Bitte wenden Sie das folgende Vorgehen an: 1. Erstellen Sie ein Backup der bestehenden E-Mails, Kontakte, Kalender- Einträge und der Aufgabenliste mit Hilfe

Mehr

Zeiterfassungsanlage Handbuch

Zeiterfassungsanlage Handbuch Zeiterfassungsanlage Handbuch Inhalt In diesem Handbuch werden Sie die Zeiterfassungsanlage kennen sowie verstehen lernen. Es wird beschrieben wie Sie die Anlage einstellen können und wie das Überwachungsprogramm

Mehr

Schnellstartanleitung für Alt.Binz

Schnellstartanleitung für Alt.Binz Schnellstartanleitung für Alt.Binz Inhalt 1. Herunterladen und Installieren von Alt.Binz: 2. Server und Verbindungen einstellen: 3. Alt.Binz einstellen, damit es in einen bestimmten Ordner herunterlädt:

Mehr

Anleitung zur Aktualisierung

Anleitung zur Aktualisierung CONTREXX AKTUALISIERUNG 2010 COMVATION AG. Alle Rechte vorbehalten. Diese Dokumentation ist urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte, auch die der Modifikation, der Übersetzung, des Nachdrucks und der Vervielfältigung,

Mehr

CalenGoo Einführung 1.5.14

CalenGoo Einführung 1.5.14 English Deutsch Start Einführung Konfiguration Support Updates Impressum/Datenschutz CalenGoo Einführung 1.5.14 Einführung Der folgende Text gibt einen Überblick wie CalenGoo bedient wird. Er erklärt die

Mehr

Cloud Drive kann Ihr Leben sowohl einfacher als auch angenehmer und sicherer machen.

Cloud Drive kann Ihr Leben sowohl einfacher als auch angenehmer und sicherer machen. Cloud Drive Stellen Sie sich vor, unbegrenzten mobilen Zugang zu Ihren Dateien zu haben oder über Ihr Smartphone Ihre gesamte Musiksammlung hören zu können. Stellen Sie sich vor, dass Sie mit einem Klick

Mehr

my.ohmportal Installation von Mozilla Thunderbird

my.ohmportal Installation von Mozilla Thunderbird my.ohmportal Installation von Mozilla Thunderbird Felizitas Heinebrodt Technische Hochschule Nürnberg Rechenzentrum Kesslerplatz 12, 90489 Nürnberg Version 4 Juli 2015 DokID: mailthunderinst Vers. 4, 20.08.2015,

Mehr

Sophos Mobile Control Benutzerhandbuch für Apple ios. Produktversion: 3

Sophos Mobile Control Benutzerhandbuch für Apple ios. Produktversion: 3 Sophos Mobile Control Benutzerhandbuch für Apple ios Produktversion: 3 Stand: Januar 2013 Inhalt 1 Über Sophos Mobile Control...3 2 Einleitung...4 3 Anmeldung am Self Service Portal...5 4 Einrichten von

Mehr

Anleitung Meine Medien und Onlinefestplatte. A1.net. Einfach A1.

Anleitung Meine Medien und Onlinefestplatte. A1.net. Einfach A1. Anleitung Meine Medien und Onlinefestplatte A1.net Einfach A1. Stand: Januar 2013 Fotos, Videos und Musik - immer und überall Ihre eigenen Fotos, Videos und Ihre Musik sind für Sie überall und auf allen

Mehr

Der Mac-Stammtisch Immenstaad informiert: Tabellenkalkulation mit Apple Numbers auf Mac / iphone / ipad

Der Mac-Stammtisch Immenstaad informiert: Tabellenkalkulation mit Apple Numbers auf Mac / iphone / ipad Der Mac-Stammtisch Immenstaad informiert: Tabellenkalkulation mit Apple Numbers auf Mac / iphone / ipad Diese Beschreibung gibt eine Übersicht über Tabellenkalkulations- Programme für Apple-Geräte und

Mehr

Live Update (Auto Update)

Live Update (Auto Update) Live Update (Auto Update) Mit der Version 44.20.00 wurde moveit@iss+ um die Funktion des Live Updates (in anderen Programmen auch als Auto Update bekannt) für Programm Updates erweitert. Damit Sie auch

Mehr

Dropbox Schnellstart. Was ist Dropbox? Eignet sich Dropbox für mich?

Dropbox Schnellstart. Was ist Dropbox? Eignet sich Dropbox für mich? Dropbox Schnellstart Was ist Dropbox? Dropbox ist eine Software, die alle deine Computer über einen einzigen Ordner verknüpft. Dropbox bietet die einfachste Art, Dateien online zu sichern und zwischen

Mehr

Bedienungsanleitung. timecard App für ios und Android

Bedienungsanleitung. timecard App für ios und Android Bedienungsanleitung timecard App für ios und Android Inhaltsverzeichnis 1 Systemvoraussetzungen........................................................ 2 Einrichtung..................................................................

Mehr

Zeiterfassung mit Aeonos. Bedienungsanleitung für die App

Zeiterfassung mit Aeonos. Bedienungsanleitung für die App Zeiterfassung mit Bedienungsanleitung für die App Inhaltsverzeichnis Einleitung... 3 Installationsanleitung (für alle Versionen)... 3 Vorbereitung... 3 Installation mit Hilfe des Internet-Browsers... 4

Mehr

eduroam mit persönlichem Zertifikat unter Windows 7 und Vista

eduroam mit persönlichem Zertifikat unter Windows 7 und Vista eduroam mit persönlichem Zertifikat unter Windows 7 und Vista Stand: 22. Januar 2015 1 Vorwort Folgende Beschreibung wurde auf einer virtuellen Maschine mit Windows 7 (Patch- Stand: 05.10.11) erstellt

Mehr

Zugang zum WLAN eduroam mit Windows Phone 8.1 Geräten

Zugang zum WLAN eduroam mit Windows Phone 8.1 Geräten 1 Vorwort Zugang zum WLAN eduroam mit Stand: 25. November 2014 Diese Anleitung wurde unter Verwendung eines Nokia Lumia 930 unter Windows Phone 8.1 + Nokia Cyan Update erstellt. Hinweis: Um die Einrichtung

Mehr

Paragon Online WinPE Builder Service

Paragon Online WinPE Builder Service PARAGON Software GmbH, Systemprogrammierung Heinrich-von-Stephan-Str. 5c 79100 Freiburg, Germany Tel. +49 (0)761 59018-201 Fax +49 (0)761 59018-130 Internet www.paragon-software.de E-Mail vertrieb@paragon-software.de

Mehr

Nokia Handy - Daten sichern.

Nokia Handy - Daten sichern. Nokia Handy - Daten sichern. Inhaltsvereichnis Was brauche ich dazu:... 2 Nokia PC Suite.... 2 Genauer kann man allerdings so sichern!!!!!!... 6 Bluetooth Verbindung... 6 Sichern... 7 Dateimanager... 8

Mehr

Nutzung von WebDAV über Netdrive

Nutzung von WebDAV über Netdrive Nutzung_WebDAV_Netdrive_070604.doc Nutzung von WebDAV über Netdrive Sie können sich die Arbeit mit EWS II vereinfachen, wenn Sie WebDAV nutzen. WebDAV ist die Abkürzung für einen offenen Standard zur Bereitstellung

Mehr

HILFE Datei. UPC Online Backup

HILFE Datei. UPC Online Backup HILFE Datei UPC Online Backup Inhalt Login Screen......? Welcome Screen:......? Manage Files Screen:...? Fotoalbum Screen:.........? Online backup Client Screen...? Frequently Asked Questions (FAQ s)...?

Mehr

INSTALLATION OFFICE 2013

INSTALLATION OFFICE 2013 INSTALLATION OFFICE 2013 DURCH OFFICE 365 Zur Verfügung gestellt von PCProfi Informatique SA Einleitung Das folgende Dokument beschreibt Ihnen Schritt für Schritt, wie man Office Umgebung 2013 auf Ihren

Mehr

INHALTSVERZEICHNIS. 1. Einleitung... 2 1.1. Was ist die App Listini... 2 1.2. Was benötigen Sie dazu... 2 1.3. Wie gehen Sie vor...

INHALTSVERZEICHNIS. 1. Einleitung... 2 1.1. Was ist die App Listini... 2 1.2. Was benötigen Sie dazu... 2 1.3. Wie gehen Sie vor... INHALTSVERZEICHNIS 1. Einleitung... 2 1.1. Was ist die App Listini... 2 1.2. Was benötigen Sie dazu... 2 1.3. Wie gehen Sie vor... 2 2. Installation des LiveUpdaters auf Ihrem Computer... 3 2.1. Installation

Mehr

Bayerische Versorgungskammer 02.12.2009

Bayerische Versorgungskammer 02.12.2009 Schrittweise Anleitung Zum Download, zur Installation und zum Export mit Passwortänderung von Zertifikaten der Bayerischen Versorgungskammer im Microsoft Internet Explorer ab Version 6.0 Diese Anleitung

Mehr

Sophos Mobile Control Benutzerhandbuch für Android

Sophos Mobile Control Benutzerhandbuch für Android Sophos Mobile Control Benutzerhandbuch für Android Produktversion: 2.5 Stand: Juli 2012 Inhalt 1 Über Sophos Mobile Control... 3 2 Anmeldung am Self Service Portal... 4 3 Einrichten von Sophos Mobile Control

Mehr

Mobiltelefon Registrierung in Afaria Inhaltsverzeichnis

Mobiltelefon Registrierung in Afaria Inhaltsverzeichnis Mobiltelefon Registrierung in Afaria Inhaltsverzeichnis Windows Phone Registrierung Seite 2 iphone Registrierung Seite 10 Android Registrierung Seite 20 Windows Phone Registrierung Dokumentname: Kontakt:

Mehr