Gasdruckregler & Gasfilter. Exklusiver Distributor für Maxitrol Company

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Gasdruckregler & Gasfilter. Exklusiver Distributor für Maxitrol Company"

Transkript

1 Gasdruckregler & Gasfilter Exklusiver Distributor für axitrol Company

2 Inhalt Gasdruckregler Serie L Poppet... Serie... Serie R & RS... Serie... Serie... Zubehör embranrisssicherung... Druckmessstutzen... Staubschutzkappe... Schutzsiegel... Auswahl eines Gasdruckreglers... Gas & Luftfilter Serie HF.... Druckverlustdiagramme Serie L... 9 Serie... Serie R & RS... Serie.... Serie... Gas- und Luftfilter Serie HF.... Alle Gasdruckregler und Filter müssen gemäß den Sicherheitshinweisen von ertik axitrol installiert und betrieben werden. ertik axitrol ist nicht verantwortlich für Fehler oder Versäumnisse, die resultieren können aus den Angaben in diesem Handbuch und der Nichtbeachtung von lokalen Voraussetzungen und anzuwendenden Vorschriften und Verordnungen sowie der jeweils gültigen technischen Regeln. Informationen über weitere weltweite Zulassungen und Zertifizierungen sind auf Anfrage erhältlich.

3 Serie L Poppet - REGLER IT GUISITZ BESCHREIBUNG Die Druckregler der Baureihe L sind für den Einsatz vor Haupt- und Zündbrennern ausgelegt. Typische Anwendungen sind Haushaltsgeräte und Geräte für die kommerzielle Nutzung, z.b. in der Küchentechnik, in Gaskaminen, in Gasstraßen für Zündbrenner und in Durchlaufwasserheizern. TECHNISCHE DATEN Anschlüsse:...Rp ¹ bis Rp Werkstoff Gehäuse:...Aluminium Werkstoff Innenteile:...Stahl, Aluminium, Elastomere Einbaulage:...Beliebig. Durchflussrichtung beachten, Angabe durch Pfeil am Gehäuse- unterteil. Konstruktion und Bauart:...entsprechend EN und Gasgeräterichtlinie 9/9/EEC Klassifizierung:....Druckreglerklasse B, Gruppe Gasarten:...Gasfamilie,, und nach EN 7 Eingangsdruck:... kpa Ausgangsdruck:..., bis kpa Umgebungstemperaturbereich:... - C bis C Gewindeanschluss:...nach DIN EN - / ISO 7- Druckverlust:...siehe Seite 9 L, L 7L, L L Anschluss: Rp Durchfluss:, m³/h Luft bei, kpa Druckverlust Gewicht:, kg L A. mm B. 9 mm C. mm D. mm Anschluss: Rp, Durchfluss:, m³/h Luft bei, kpa Druckverlust Gewicht:, kg A. mm B. mm C. mm D. mm HINWEIS: Die aß- und Gewichtsangaben von 7L und L entnehmen Sie Seite. A D B C HINWEIS: Die aß- und Gewichtsangaben sind Richtwerte. Aktuelle Fertigungsmaße können von den hier aufgeführten aßen abweichen. 9 ertik axitrol, Alle Rechte vorbehalten.

4 7L HINWEIS: Die aß- und Gewichtsangaben sind Richtwerte. Aktuelle Fertigungsmaße können von den hier aufgeführten aßen abweichen., Anschluss: Rp Durchfluss:, m³/h Luft bei, kpa Druckverlust Gewicht:,7 kg A. mm B. mm C. 7 mm D. 7 mm Die entsprechende Abbildung zu den aß- und Gewichtsangaben von 7L und L finden Sie auf Seite. L Anschluss: Rp, Durchfluss:, m³/h Luft bei, kpa Druckverlust Gewicht:, kg A. 7 mm B. 9 mm C. mm D. 7 mm ertik axitrol, Alle Rechte vorbehalten. Verschlusskappe Einstellschraube 9 Schutzkappe Verschlusskappendichtung Feder Atmungsöffnung Gehäuseoberteil embranteller Arbeitsmembran Gummisitz Ventilkörper Gehäuseunterteil 7 Federdom

5 Serie - REGLER IT KEGELVENTIL BESCHREIBUNG Druckregler der Serie haben einen geraden Durchgang werden in Brennersystemen eingesetzt, bei denen für den Regler keine Schließdruckcharakteristik verlangt wird. Typische Anwendungen sind Gasfeuerungsanlagen im häuslichen, kommerziellen und im industriellen Bereich mit niedrigen Eingangsdrücken. TECHNISCHE DATEN Anschlüsse:... Rp bis Rp, DN (Flansch) (F) Werkstoff Gehäuse:... Aluminium, Grauguss (F) Werkstoff Innenteile:... Stahl, Aluminium, Elastomere Einbaulage:...,, beliebig (mit embranrisssicherung nur waagerecht, Federdom nach oben, einbauen)., 9,, nur waagerecht, Federdom nach oben, einbauen. Durchflussrichtung beachten, Angabe durch Pfeil am Gehäuseunterteil. Konstruktion und Bauart:... entsprechend EN und Gasgeräterichtlinie 9/9/EEC Klassifizierung:... Druckreglerklasse B, Gruppe Gasarten:... Gasfamilie,, und nach EN 7 Eingangsdruck: :... kpa,,,9, :... kpa F:... kpa Ausgangsdruck: :..., bis, kpa, :...., bis 7, kpa, 9, :..., bis, kpa F:..., bis, kpa Umgebungstemperaturbereich:... - C bis C Gewindeanschluss:.... nach DIN EN - / ISO 7- Flanschanschluss:... nach ISO 7- PN Druckverlust:... siehe Seite 9 ertik axitrol, Alle Rechte vorbehalten.

6 / Anschluss: Rp, Durchfluss:, m³/h Luft bei, kpa Druckverlust Gewicht:, kg A A. mm B. mm C. mm D. mm Anschluss: Rp, Durchfluss:, m³/h Luft bei, kpa Druckverlust Gewicht:,7 kg D C B A. 9 mm B. mm C. mm D. 99 mm Anschluss: Rp, Durchfluss:, m³/h Luft bei, kpa Druckverlust Gewicht:, kg,, 9, Anschluss: Rp, Durchfluss:, m³/h Luft bei, kpa Druckverlust Gewicht:, kg 9 A A. mm B. mm C. mm D. 7 mm Anschluss: Rp, Durchfluss: 7, m³/h Luft bei, kpa Druckverlust Gewicht:,7 kg D C B HINWEIS: Die aß- und Gewichtsangaben sind Richtwerte. Aktuelle Fertigungsmaße können von den hier aufgeführten aßen abweichen. A. 7 mm B. mm C. mm D. mm 9 ertik axitrol, Alle Rechte vorbehalten. A. 7 mm B. mm C. mm D. mm Anschluss: Rp, Durchfluss:, m³/h Luft bei, kpa Druckverlust Gewicht: 7, kg A. mm B. 7 mm C. 9 mm D. mm

7 F F Anschluss: DN Durchfluss:, m³/h Luft bei, kpa Druckverlust Gewicht: 7, kg A. 7 mm B. mm C. mm D. 7 mm D A B C HINWEIS: Die aß- und Gewichtsangaben sind Richtwerte. Aktuelle Fertigungsmaße können von den hier aufgeführten aßen abweichen. 7 9 Verschlusskappe Federdom Einstellschraube 9 Feder Gehäuseoberteil embranrisssicherung Arbeitsmembran embranteller Ventilstange Ventil Gehäuseunterteil Bodenplatte 7 Verschlusskappendichtung 9 ertik axitrol, Alle Rechte vorbehalten. 7

8 Serie R & RS - REGLER IT VORDRUCKAUSGLEICH (DN-) BESCHREIBUNG Die Druckegler der Serie R & RS sind für den Einsatz in Hauptbrenner und/oder Zündbrenner entwickelt, vorzugsweise in Industrieanwendungen wie Infrarotheizer und Gasstraßen für Zündbrenner in Prozessheizern und in Backöfen. Die Regler können auch in Heizgeräten als Gasgeräteregler verwendet werden. Die Z -odelle werden zur Gas/Luft-Verhältnisregelung oder als Nulldruckregler eingesetzt. TECHNISCHE DATEN Anschlüsse:...Rp bis Rp Werkstoff Gehäuse:...Aluminium Werkstoff Innenteile:...Stahl, Aluminium, essing, Elastomere Einbaulage:...Beliebig. Wenn embranrisssicherung vorhanden ist, nur waagerecht, Federdom nach oben, einbauen. Durchflussrichtung beachten, Angabe durch Pfeil am Gehäuseunterteil. Konstruktion und Bauart:...entsprechend EN und Gasgeräterichtlinie 9/9/EEC Klassifizierung:...Druckreglerklasse A, Gruppe Gasarten:...Gasfamilie,, und nach EN 7 Eingangsdruck: RS, RS, RS:... kpa RZ, RZ, RZ:... kpa RS, RS, RS Ausgangsdruck: RS, RS:..., bis, kpa RS:..., bis 7, kpa RZ, RZ, RZ:...-, bis +, kpa Umgebungstemperaturbereich:...- C bis C Gewindeanschluss:....nach DIN EN - / ISO 7- Druckverlust:...siehe Seite RS(Z) A Anschluss: Rp, Durchfluss:, m³/h Luft bei, kpa Druckverlust Gewicht:, kg A. mm B. mm C. mm D. mm 9 ertik axitrol, Alle Rechte vorbehalten. D C B HINWEIS: Die aß- und Gewichtsangaben sind Richtwerte. Aktuelle Fertigungsmaße können von den hier aufgeführten aßen abweichen.

9 RS(Z) HINWEIS: Die aß- und Gewichtsangaben sind Richtwerte. Aktuelle Fertigungsmaße können von den hier aufgeführten aßen abweichen., Anschluss: Rp Durchfluss:, m³/h Luft bei, kpa Druckverlust Gewicht:, kg A. mm B. mm C. mm D. mm RS(Z) Anschluss: Rp, Durchfluss:, m³/h Luft bei, kpa Druckverlust Gewicht:,7 kg A. mm B. 7 mm C. mm D. 99 mm RS RZ 7 Verschlusskappe 9 9 Einstellschraube embranrisssicherung Gehäuseoberteil embranteller Arbeitsmembran Ausgleichsmembran Ventilschaft mit Ventilkörper essrohr Gehäuseunterteil 7 Verschlusskappendichtung Externe Verstellung (optional) Federdom Feder Bodenplatte Gegenfeder 9 ertik axitrol, Alle Rechte vorbehalten. 9

10 Serie - REGLER IT VORDRUCKAUSGLEICH (DN-) BESCHREIBUNG Die Serie beinhaltet Druckregler mit Vordruckausgleich und Schließdruckcharakteristik. Einsatzgebiete sind gasbefeuerte Kessel, Dampfgeneratoren, industrielle Schmelzöfen und viele andere Anwendungen. TECHNISCHE DATEN Anschlüsse:...Rp bis Rp, DN (Flansch J(Z)) Werkstoff Gehäuse:...Aluminium, Grauguss (J(Z)) Werkstoff Innenteile:...Stahl, Aluminium, essing, Elastomer Einbaulage:...Beliebig. Wenn embranrisssicherung vorhanden ist, nur waagerecht, Federdom nach oben, einbauen. Durchflussrichtung beachten, Angabe durch Pfeil am Gehäuseunterteil. Konstruktion und Bauart:...entsprechend EN und Gasgeräterichtlinie 9/9/EEC Klassifizierung:...Druckreglerklasse A, Gruppe Gasarten:...Gasfamilie,, und nach EN 7 Eingangsdruck: D, E,G, J:... kpa DZ, EZ, GZ, JZ:... kpa Ausgangsdruck: D(Z), E(Z), G(Z) D, E, G:...., bis, kpa J:...., bis, kpa DZ, EZ, GZ, JZ:...-, bis +, kpa Umgebungstemperaturbereich:...- C bis C Gewindeanschluss:....nach DIN EN - / ISO 7- Flanschanschluss:...nach ISO 7- PN Druckverlust:...siehe Seite D(Z) Anschluss: Rp, Durchfluss:, m³/h Luft bei, kpa Druckverlust Gewicht:,7 kg E(Z), A. mm B. mm C. mm D. 7 mm Anschluss: Rp, Durchfluss:, m³/h Luft bei, kpa Druckverlust Gewicht:,7 kg A. mm B. mm C. 9 mm D. mm 9 ertik axitrol, Alle Rechte vorbehalten. A D B C HINWEIS: Die aß- und Gewichtsangaben sind Richtwerte. Aktuelle Fertigungsmaße können von den hier aufgeführten aßen abweichen.

11 J(Z) G(Z) Anschluss: Rp, Durchfluss:, m³/h Luft bei, kpa Druckverlust Gewicht:, kg A. mm B. mm C. mm D. mm A C J(Z) Anschluss: DN (Flansch) Durchfluss:, m³/h Luft bei, kpa Druckverlust Gewicht: 7, kg Z 7 Verschlusskappe 9 Einstellschraube embranrisssicherung Gehäuseoberteil embranteller Arbeitsmembran Ausgleichsmembran Ventilschaft mit Ventilkörper essrohr Gehäuseunterteil 7 Verschlusskappendichtung Externe Verstellung (optional) Federdom 9 B HINWEIS: Die aß- und Gewichtsangaben sind Richtwerte. Aktuelle Fertigungsmaße können von den hier aufgeführten aßen abweichen. A. mm B. 9 mm C. mm D. 7 mm D Feder Bodenplatte Gegenfeder 9 ertik axitrol, Alle Rechte vorbehalten.

12 Serie - REGLER IT HEBELSYSTE BESCHREIBUNG Druckregler der Serie, mit hebelwirkendem Ventil und Schließdruckcharakteristik, werden für Hauptbrenner und/oder Zündgasanwendungen eingesetzt. TECHNISCHE DATEN Anschlüsse:... Rp bis Rp Werkstoff Gehäuse:... Aluminium Werkstoff Innenteile:... Stahl, Aluminium, Elastomere, Kunststoff Einbaulage:... Beliebig. Wenn embranrisssicherung vorhanden ist, nur waagerecht, Federdom nach oben, einbauen. Durchflussrichtung beachten, Angabe durch Pfeil am Gehäuseunterteil. Konstruktion und Bauart:... nach EN und der Gasgeräterichtlinie 9/9/EEC Klassifizierung:.... Druckreglerklasse A, Gruppe Gasarten:... Gasfamilie,, und nach EN 7 Eingangsdruck: -, -A, -7:... kpa Ausgangsdruck: -, -A:...., bis kpa -7:..., bis, kpa Umgebungstemperaturbereich:... - C bis C Gewindeanschluss:.... nach DIN EN - / ISO 7- HINWEIS: Die aß- und Gewichtsangaben sind Druckverlust:... siehe Seite Richtwerte. Aktuelle Fertigungsmaße können von den hier aufgeführten aßen abweichen. - Anschluss: Rp, Durchfluss:, m³/h Luft bei, kpa Druckverlust Gewicht:, kg -, -A A. 9 mm B. 7 mm C. mm D. 9 mm D -A Anschluss: Rp,, Durchfluss:, m³/h Luft bei, kpa Druckverlust Gewicht:, kg A. 9 mm B. mm C. mm D. 9 mm 9 ertik axitrol, Alle Rechte vorbehalten. A B C

13 -7-7 D, Anschluss: Rp Durchfluss: m³/h Luft bei, kpa Druckverlust Gewicht:, kg A A. mm B. mm C. mm D. 7 mm B C HINWEIS: Die aß- und Gewichtsangaben sind Richtwerte. Aktuelle Fertigungsmaße können von den hier aufgeführten aßen abweichen. 7 9 Verschlusskappe 7 Feder Federdom embranrisssicherung Gehäuseoberteil 9 Arbeitsmembran Gummiventil embranteller Verschlusskappendichtung Einstellschraube Gehäuseunterteil Hebel 9 ertik axitrol, Alle Rechte vorbehalten.

14 axitrol s embranrisssicherung ermöglicht das Ein- und Ausströmen von Luft während des normalen Betriebes. Falls die embran reißt, ist der Gasaustritt gemäß der Forderung in EN / EN beschränkt. Diese embranrisssicherung ist Bestandteil der Armatur und kann nur zusammen mit Gasdruckreglern von axitrol genutzt werden. Druckmessstutzen (optional) Nr. PF: axitrol s Druckmessstutzen ist ein Bestandteil der Armatur. Der Schlauchanschluss mit einer unverlierbaren Verschlussschraube ermöglicht die essung des Ausgangsdruckes. EBRANRISSSICHERUNG embranrisssicherung (RS) A/A9 A9 Anschlussgewinde NPT am Druckmessstutzen,, :...Rp optional A axitrol RS. :...Rp 9-:...Rp 9-:...Rp :....Rp optional A9 axitrol RS. D(Z):...Rp E(Z):...Rp G(Z):...Rp -:...Rp optional A9 axitrol RS. -A:...Rp optional A9 axitrol RS. -7:...Rp RS/Z, RS/Z, RS/Z:..Rp optional A axitrol RS. Staubschutzkappe Um die Atmungsöffnung vor Staub oder anderen Fremdkörper zu schützen, ist die Schutzkappe zu verwenden. Nr. A9: für Rp NPT Staubschutzkappe zum Eindrücken. 9 ertik axitrol, Alle Rechte vorbehalten. STAUBSCHUTZKAPPE hinweis: Wenn keine embranrisssicherung vorhanden ist, muss am Regler, gemäß gesetzlichen Anforderungen und entsprechend gültiger Vorschriften, eine Ausblaseleitung angeschlossen werden. druckessstutzen AUSWAHL DER EBRANRISSSICHERUNG PF A9

15 Schutzsiegel (optional) Schutzsiegel Die Verschlusskappe wird mit einem Schutzsiegel versehen. anipulation und unbefugtes Ändern des Ausgangsdruckes werden dadurch ersichtlich. Das Schutzsiegel ist in zwei Größen erhältlich. Nr. : für L, L, 7L, L,,,, RS/Z, RS/Z, RS/Z, -, -A Nr. : Schutzsiegel für, 9,, F, D(Z), E(Z), G(Z), J(Z), -7 Auswahl des Gasdruckreglers Zur Auswahl des Reglers muss folgendes bekannt sein: verfügbarer Eingangsdruck gewünschter Ausgangsdruck benötigter maximaler Durchfluss in m/h oder kw Anschlussgröße Wird der Regler für Hauptbrenner mit Zündbrenner ODER nur für den Hauptbrenner eingesetzt? Soll der Regler eine Schließdruckcharakteristik haben (keine Absperrfunktion)? Handelt es sich um eine Anwendung für einen Nulldruckregler? HINWEIS: Für mehr Informationen zur Auswahl des Reglers setzen Sie sich bitte mit ertik axitrol in Verbindung. Die Durchflussangabe der Regler in den nachfolgenden Diagrammen (Seite 9-) ist kein absoluter Wert. Sie ist abhängig von der Anwendung und der anliegenden Druckdifferenz. 9 ertik axitrol, Alle Rechte vorbehalten.

16 Gas- & Luftfilter Serie HF BESCHREIBUNG ertik axitrol s Gas- und Luftfilter werden eingesetzt, um nachfolgende Armaturen (z.b. Gasdruckregler, Absperrventile) gegen Verschmutzung zu schützen. TECHNISCHE DATEN Anschlüsse:.... Rp bis Rp, DN bis DN (Flansch) Werkstoff Gehäuse:... Aluminium Werkstoff Innenteile:... Aluminium, Elastomere, Wirrfaservlies, verzinktes Drahtgewebe Einbaulage:.... Beliebig. Zur besseren Reinigung wird der Einbau mit dem Deckel nach unten oder in vertikaler Lage empfohlen. Die Durchflussrichtung ist mit einem Pfeil am Gehäuse angegeben. Konstruktion und Bauart:... nach DIN, Gasgeräterichtlinie 9/9/EEC und Druckgeräterichtlinie 97//EEC Gasarten:... Gasfamilien,, und gemäß EN 7 Druckmessstutzen:.... Optional: PF ein- und/oder ausgangsseitig Umgebungstemperaturbereich:... - C bis C Lagerungs- und Transporttemperatur:... - C bis C Gewindeanschluss:... nach DIN EN - / ISO 7-, Rp bis Rp Flanschanschluss:... nach ISO 7-, PN ; DN bis DN Acht verschiedene Gehäusegrößen Druckverlust:... siehe Seite Wartung:... Es wird empfohlen, den Filtereinsatz jährlich zu wechseln bzw. wenn der Druckverlust Δp > kpa ist. Gewinde gewindeanschluss GF- Druck: kpa, kpa Anschluss: Rp Gewicht:, kg Abmessungen H. mm D. x mm H. mm mm a (Raum für Filterwechsel) mm D a H GF- Druck: kpa, kpa Anschluss: Rp Gewicht:,7 kg Abmessungen H. mm D. 9x9 mm H. mm mm a (Raum für Filterwechsel) mm 9 ertik axitrol, Alle Rechte vorbehalten. H L HINWEIS: Die aß- und Gewichtsangaben sind Richtwerte. Aktuelle Fertigungsmaße können von den hier aufgeführten aßen abweichen.

17 Flansch GF- Druck: kpa, kpa Anschluss: Rp Gewicht:,7 kg Abmessungen H. mm D. 9x9 mm H. mm mm a (Raum für Filterwechsel) mm GF- Druck: kpa, kpa Anschluss: Rp ¹ Gewicht:,7 kg Abmessungen H. 9 mm D. mm H. 7 mm 7 mm a (Raum für Filterwechsel) mm GF- Druck: kpa, kpa Anschluss: Rp ¹ Gewicht:,7 kg Abmessungen H. 9 mm D. mm H. 7 mm 7 mm a (Raum für Filterwechsel) mm GF- Druck: kpa, kpa Anschluss: Rp Gewicht:,7 kg Abmessungen H. 9 mm D. mm H. 7 mm 7 mm a (Raum für Filterwechsel) mm a D D D L D HINWEIS: Die aß- und Gewichtsangaben sind Richtwerte. Aktuelle Fertigungsmaße können von den hier aufgeführten aßen abweichen. n = Anzahl der Flanschbohrungen Flanschanschluss GFF- Druck: kpa, kpa, kpa Anschluss: DN Gewicht:, kg mm D. mm nxd. x mm D. 9x9 mm D. mm a (Raum für Filterwechsel) mm GFF- Druck: kpa, kpa, kpa Anschluss: DN Gewicht:, kg mm D. mm nxd. x mm D. mm D. mm a (Raum für Filterwechsel) mm GFF- Druck: kpa, kpa, kpa Anschluss: DN Gewicht:, kg mm D. mm nxd. x mm D. mm D. mm a (Raum für Filterwechsel) mm GFF- Druck: kpa, kpa, kpa Anschluss: DN Gewicht:, kg mm D. mm nxd. x mm D. 9 mm D. mm a (Raum für Filterwechsel) 9 mm 9 ertik axitrol, Alle Rechte vorbehalten. 7

18 GFF- Druck: kpa, kpa, kpa Anschluss: DN Gewicht:, kg mm D. mm nxd. x mm D. mm D. mm a (Raum für Filterwechsel) mm GFF- Druck: kpa, kpa, kpa Anschluss: DN Gewicht:, kg HINWEIS: Die aß- und Gewichtsangaben sind Richtwerte. Aktuelle Fertigungsmaße können von den hier aufgeführten aßen abweichen. mm D. mm nxd. x mm D. mm D. mm a (Raum für Filterwechsel) mm n = Anzahl der Flanschbohrungen GFF- Druck: kpa, kpa, kpa Anschluss: DN Gewicht:, kg mm D. mm nxd. x mm D. mm D. mm a (Raum für Filterwechsel) 7 mm GFF- Druck: kpa, kpa, kpa Anschluss: DN Gewicht: 9, kg mm D. mm nxd. x mm D. mm D. mm a (Raum für Filterwechsel) mm ersatzteilset für gasfilter (Filtereinsatz, Dichtung und Schrauben) filtereinsätze Filtereinsatz bei: Rp,, & DN Nenngröße Typ Rp Kit-GF Rp Rp Verpackungseinheit Kit-GF Rp Rp Kit-GF Rp DN DN Filtereinsatz bei: Rp,, & DN bis DN 9 ertik axitrol, Alle Rechte vorbehalten. DN Kit-GF Kit-GF DN Kit-GFF DN Kit-GFF DN Kit-GFF DN Kit-GFF DN Kit-GFF

19 ρ Luft L 7L L L 7L, ρluft, ρgas Beispiel, VGas = f VLuft Regelbereich,, L f=,,,, ρgas L dv = = Flüssiggas dv =, f =, L, = Erdgas dv =, f =,, L = Luft dv =, f =,,, L HINWEIS: Die hier genannten Werte beziehen sich auf alle Druckverlustdiagramme der Seiten 9-. Druckverlust Δp kpa Serie L Druckverlustdiagramm,,,,,,,,7, 7 9 Durchfluss Q (Luft) m³/h,,,7,,,7,7,99,,,7,9, 7,,7 9,9,, Durchfluss Q (Erdgas) m³/h,,,,,,,,,,,,,,,, 7,, Durchfluss Q (Flüssiggas) m³/h 9 ertik axitrol, Alle Rechte vorbehalten. 9

20 /R V / 9 9, Druckverlust Δp kpa Serie Druckverlustdiagramm,,, Beispiel,,,,,,,, 7, 9,9,,,,,, 7, 9, 7, 9 ertik axitrol, Alle Rechte vorbehalten. 99, 7 Regelbereich Durchfluss Q (Luft) m³/h Durchfluss Q (Erdgas) m³/h Durchfluss Q (Flüssiggas) m³/h

21 Beispiel Regelbereich R R R R Druckverlust Δp kpa Serie R & RS Druckverlustdiagramm,,,,,,,,,7, 7, 9,9,,,,,,,,, Durchfluss Q (Luft) m³/h 7, 9, 7, 9, Durchfluss Q (Erdgas) m³/h Durchfluss Q (Flüssiggas) m³/h 9 ertik axitrol, Alle Rechte vorbehalten.

22 Druckverlust Δp kpa Serie Druckverlustdiagramm Beispiel Regelbereich D G E D,,,,,, 9,9,,, 7, 9, 7, 9, 7, 99, Durchfluss Q (Erdgas) m³/h 9 ertik axitrol, Alle Rechte vorbehalten. Durchfluss Q (Luft) m³/h Durchfluss Q (Flüssiggas) m³/h

23 Druckverlust Δp kpa Serie Druckverlustdiagramm beispiel Regelbereich, -7,,,,,7, 7, 9,9,,,,,,,,, Durchfluss Q (Luft) m³/h 7, 9, 7, 9, Durchfluss Q (Erdgas) m³/h Durchfluss Q (Flüssiggas) m³/h 9 ertik axitrol, Alle Rechte vorbehalten.

24 DN DN DN DN DN DN Rp / ) ( Rp, DN Rp /, /, DN, (Rp /) (Rp ),9,,7, Rp Druckverlust Δp kpa Gas & Luftfilter Serie HF Druckverlustdiagramm,,9,,7,,,,,, 7 HINWEIS: Diese Werte gelten nur für Geräte mit Filtermatten im Neuzustand (unverschmutzt). 9 ertik axitrol, Alle Rechte vorbehalten. Durchfluss Q (Erdgas) m³/h Durchfluss Q (Luft) m³/h

25 Notizen 9 ertik axitrol, Alle Rechte vorbehalten.

26 Gasdruckregler & Gasfilter ertik axitrol GmbH & Co. KG Exklusiver Distributor für axitrol Company Warnstedter Str. Thale Deutschland Tel: Fax: GDR.GF-LT-DE-.9 9 ertik axitrol, Alle Rechte vorbehalten.

Gas- und Luftfilter. GF/1 Rp 1/2 - Rp 2 GF/3 DN 40 - DN 100 GF DN 125 - DN 200

Gas- und Luftfilter. GF/1 Rp 1/2 - Rp 2 GF/3 DN 40 - DN 100 GF DN 125 - DN 200 Gas- und Luftfilter GF/1 Rp 1/2 - Rp 2 GF/3 DN 40 - DN 100 GF DN 125 - DN 200 Eichlistrasse 17. CH-5506 Mägenwil Tel.: +41 (0)62 896 70 00. Fax (0)62 896 70 10 11.02 Printed in Germany Rösler Druck Edition

Mehr

Gasdruckregelgerät R 133

Gasdruckregelgerät R 133 REGELN Gasdruckregelgerät R 133 Merkmale: Federbelastetes Gasdruckregelgerät bereich Pu: 0.1... 5 bar bereich Pd: 8... 420 mbar Sicherheitsabsperrventil (SAV) Mit integriertem SBV oder Sicherheitsmembrane

Mehr

Sicherheit. Betriebsanleitung Gas-Druckregler 60DJ, J78R, GDJ GEFAHR WARNUNG. Inhaltsverzeichnis VORSICHT. Lesen und aufbewahren

Sicherheit. Betriebsanleitung Gas-Druckregler 60DJ, J78R, GDJ GEFAHR WARNUNG. Inhaltsverzeichnis VORSICHT. Lesen und aufbewahren 0308.0 Fx/ivd????... Edition.0 GB F NL I E K S N P GR TR CZ PL RUS H www.docuthek.com Betriebsanleitung Gas-ruckregler 0J, J78R, GJ Originalbetriebsanleitung 008 009 Elster GmbH Inhaltsverzeichnis Gas-ruckregler

Mehr

3/2-Wegeventile Betätigung: elektromagnetisch Direkt gesteuerte Sitzventile Anschlüsse: G 1/4, 1/4 NPT oder Aufflanschausführung Lochbild NAMUR

3/2-Wegeventile Betätigung: elektromagnetisch Direkt gesteuerte Sitzventile Anschlüsse: G 1/4, 1/4 NPT oder Aufflanschausführung Lochbild NAMUR 00 /-Wegeventile Betätigung: elektromagnetisch Direkt gesteuerte Sitzventile Anschlüsse: G /, / NPT oder Aufflanschführung Lochbild NAMUR TÜV-Gutachten basierend auf IEC 608, DIN V9 Statistischer Nachweis

Mehr

Typenblatt T 2640. Das Ventil schließt mit steigendem Ausgangsdruck

Typenblatt T 2640. Das Ventil schließt mit steigendem Ausgangsdruck Druckregler Bauart 2371 Druckminderer für die Lebensmittel- und Pharmaindustrie Typ 2371-10 Pneumatische Sollwerteinstellung Typ 2371-11 Manuelle Sollwerteinstellung Anwendung Druckminderer für die Lebensmittel-

Mehr

für stabile Detonationen und Deflagrationen in Durchgangsausführung mit Stoßrohr, beidseitig wirkend

für stabile Detonationen und Deflagrationen in Durchgangsausführung mit Stoßrohr, beidseitig wirkend für stabile Detonationen und Deflagrationen in Durchgangsausführung mit Stoßrohr, beidseitig wirkend Ausführung mit einem oder zwei Temperatursensoren c Ausbaumaß für Wartung (Temperatursensor) Die Standardausführung

Mehr

Hauptkatalog. Filtertechnik

Hauptkatalog. Filtertechnik Hauptkatalog Filtertechnik ATD GmbH Robert- Bosch- Str. 16 D- 47608 Geldern TEL.: +49 (0)2831-99 1 99 3 FAX.: +49 (0)2831-99 1 99 5 ATD GmbH Filtertechnik Die ATD GmbH unterhält für ihre Filtertechnik

Mehr

01-01.1 04.04.D Direkt wirkende Druckregler

01-01.1 04.04.D Direkt wirkende Druckregler 01-01.1 04.04.D Direkt wirkende Druckregler -1- Durchfluß durch ein Reduktinsventil in Abhäng. vn der Ausgangsdrucksenkung Ventile bis mit Feder, Bereich 0.08 bis 0. MPa. RD 10 V1 16/1-xx, Eingangsdruck

Mehr

GasMultiBloc Regel- und Sicherheitskombination. einstufige Betriebsweise MB-D(LE) 405-412 B01

GasMultiBloc Regel- und Sicherheitskombination. einstufige Betriebsweise MB-D(LE) 405-412 B01 GasMultiBloc Regel- und Sicherheitskombination einstufige Betriebsweise MB-D(LE) - 2 B0 7.0 Printed in Germany Rösler Druck Edition 08.00 r. 2 0 Technik Der DUGS GasMultiBloc ist die Integration von Filter,

Mehr

Gas-Strömungswächter Typ GSW

Gas-Strömungswächter Typ GSW Gas-Strömungswächter Typ GSW RMA Rheinau GmbH & Co. KG Forsthausstraße 3 D-77866 Rheinau / Germany info@rma-rheinau.de www.rma-armaturen.de 1 RMA Gasströmungswächter GSW M1/ K1 M2/ K2 M3/ K3 für die Hausinstallation

Mehr

Sicherheits- Magnetventile, zweistufig ZRD/5, ZRLE/5, ZRDLE/5

Sicherheits- Magnetventile, zweistufig ZRD/5, ZRLE/5, ZRDLE/5 Sicherheits- Magnetventile, zweistuig ZRD/5, ZRLE/5, ZRDLE/5.03 Printed in Germany Rösler Druck Edition 0.00 Nr. 1 30 1 Technik Das DUNGS Sicherheits-Magnetventil ZR ist ein zweistuiges automatisches Absperrventil

Mehr

JRG Armaturen mit Flanschübergang

JRG Armaturen mit Flanschübergang JRG Armaturen mit Flanschübergang JRG Armaturen mit Flanschübergang Als Erweiterung unseres bestehenden Sortiments bieten wir die folgenden Armaturen mit werkseitig eingedichteten Flanschübergängen an.

Mehr

PROPORTIONALVENTIL SENTRONIC D FÜR DIE DRUCKREGELUNG MIT DIGITALER ELEKTRONIK P302-DE-R5

PROPORTIONALVENTIL SENTRONIC D FÜR DIE DRUCKREGELUNG MIT DIGITALER ELEKTRONIK P302-DE-R5 PROPORTIONALVENTIL FÜR DIE DRUCKREGELUNG MIT DIGITALER ELEKTRONIK SENTRONIC D P02-DE-R5 Baureihe 608 / 609 DRUCKREGELUNG SENTRONIC D : Eine neue Generation elektronischer Druckregler mit DIGITALER Technik:

Mehr

Gehäusewerkstoff PVC-U PVC-C. -20 C bis 100 C 1) Nennweiten

Gehäusewerkstoff PVC-U PVC-C. -20 C bis 100 C 1) Nennweiten FRANK GmbH * Starkenburgstraße 1 * D-656 Mörfelden-Walldorf Telefon +9 (0) 65 / 085-0 * Telefax +9 (0) 65 / 085-270 * www.frank-gmbh.de Kugelhahn Typ 21 Gehäusewerkstoff PVC-U PVC-C PP PVDF Kugeldichtung

Mehr

2-Wege-Einbauventil Serie C10 D*C. Kenndaten / Bestellschlüssel

2-Wege-Einbauventil Serie C10 D*C. Kenndaten / Bestellschlüssel Kenndaten / Bestellschlüssel Merkmale Zertifikat der Berufsgenossenschaft, Nr. 00 077 für NG16 bis NG63 bei Deckel 101 Deckel zum Aufbau eines Wegeventils (seitlich), Deckel 123 Kavität und Anschlussbild

Mehr

Rückschlagventiltechnik Stand: 08/2014

Rückschlagventiltechnik Stand: 08/2014 Katalog 45 Leistungsstarke Rückschlagventile für flüssige und gasförmige Medien Rückschlagventiltechnik Stand: 08/2014 WEH - We Engineer Hightech Alle Rechte vorbehalten, WEH GmbH 2014. Jegliches unbefugte

Mehr

Ventilüberwachungssystem VDK 200 A S02

Ventilüberwachungssystem VDK 200 A S02 Ventilüberwachungssystem 8.11 Printed in Germany Rösler Druck Edition 02.06 Nr. 162 770 1 6 Technik Das ist das kompakte Ventilüberwachungssystem für die automatischen Absperrventile: - Gerät arbeitet

Mehr

Durchflussmessgeräte SITRANS F

Durchflussmessgeräte SITRANS F SITRANS F O delta p - Drosselgeräte Anwendungsbereich Geeignet für nichtaggressive und aggressive Gase, Dämpfe und Flüssigkeiten; -60 bis +00 C. Aufbau Zwei Fassungsringe mit auswechselbarer Messscheibe

Mehr

Zweiwege Stellventil druckentlastet VM 2, VB 2

Zweiwege Stellventil druckentlastet VM 2, VB 2 Datenblatt Zweiwege Stellventil druckentlastet VM 2, VB 2 Beschreibung / Anwendung VM 2 VB 2 Die Ventile VM 2 und VB 2 werden zusammen mit den Stellantrieben AMV(E) 10, AMV(E) 20 und AMV(E) 30 oder Stellantriebe

Mehr

Gas-Druckregelgerät RMG 505

Gas-Druckregelgerät RMG 505 Produktinformation serving the gas industry worldwide Anwendung, Merkmale, Technische Daten Anwendung Gerät für die Gasverteilung Einsetzbar für Erdgas nach DVGW G 0, andere Gase auf Anfrage Merkmale Kompakte

Mehr

Be- und Entlüftungsventil BE 891

Be- und Entlüftungsventil BE 891 Be- und Entlüftungsventil BE 89 Vorteil große Betriebssicherheit und lange Lebensdauer wartungsarm einfache Anbindung der Armatur an die Rohrleitung durch bewährte Klebe- oder Schweißverfahren Einsatz

Mehr

Druckübersetzer Serie 1700 Größe 1-3

Druckübersetzer Serie 1700 Größe 1-3 Serie 1700 Größe 1 -.111 Serie 1700 Wartungsgeräte ø40 1740.50N - Automatischer mit einem Druckverhältnis von - Rohrmaterial:gezogenes, eloxiertes Aluminium. - bleibt erhalten, auch wenn der Eingangsdruck

Mehr

kypräzise Regelung vom Produktfluss

kypräzise Regelung vom Produktfluss . kypräzise Regelung vom Produktfluss ky SPC-2 Hygienisches, elektro-pneumatisches Stellventil Anwendungsbereich Das Ventil SPC-2 ist ein hygienisches, elektro-pneumatisch betätigtes Regelventil, konstruiert

Mehr

Kugelhahn-Antriebseinheiten VZPR

Kugelhahn-Antriebseinheiten VZPR Kugelhahn-Antriebseinheiten VZPR Kugelhahn-Antriebseinheiten VZPR Merkmale und Lieferübersicht Allgemeines Bauart Eigenschaften -N- Rp¼ Rp2½ -M- Durchfluss 5,9 535 m 3 /h Messing-Ausführung VZPR- Anschlussbild

Mehr

CORONA ER ELEKTRONISCHE ZÄHLER MEHRSTRAHL

CORONA ER ELEKTRONISCHE ZÄHLER MEHRSTRAHL ANWENDUNG Vollelektronischer Kompaktwasserzähler mit Flügelradabtastung zur Erfassung von Volumendaten. Hochpräzise Erfassung abrechnungsrelevanter Daten für Mediumstemperaturen bis 90 C. MERKMALE 4 Eingebautes

Mehr

PROPORTIONALVENTIL Sentronic plus Digitales elektronisches Druckregelventil

PROPORTIONALVENTIL Sentronic plus Digitales elektronisches Druckregelventil . PROPORTIONALVENTIL Sentronic plus Digitales elektronisches Druckregelventil / Baureihe 64 MERKMALE Sentronic plus ist ein hochdynamisches Drei-Wege-Proportionalventil mit digitaler Steuerung. Sentronic

Mehr

Kapitel 2 - Gewindefittings

Kapitel 2 - Gewindefittings Kapitel - ewindefittings ewinde- und Schlauchtüllen inksgewinde und Metrisches ewinde EN 1440 DIN 817 Seite 14 Seite 14 Drehbare ewindetülle Seite 14 Edelstahltülle ohne Sechskant / Konisches ewinde Seite

Mehr

Heizkörper- Rücklaufverschraubungen

Heizkörper- Rücklaufverschraubungen 7 EN - Durchgangsversion ADN.. Eckversion AEN.. ACVATIX TM Heizkörper- Rücklaufverschraubungen ADN.. AEN.. für Zweirohrheizungsanlagen Gehäuse aus Messing, matt vernickelt DN, DN und DN Integrierte Voreinstellung

Mehr

Lüftungsgitter aus Aluminium VA-A

Lüftungsgitter aus Aluminium VA-A Beschreibung VA-A ist ein rechteckiges Aluminiumgitter mit einstellbaren Lamellen. Das VA-A Gitter kann in Geschäfts- sowie Industrieräumen eingesetzt werden. Das Gitter kann für Zuluft sowie Abluft verwendet

Mehr

Regelung. Regulating MKR DN 25. Mitteldruck-Kompakt-Regelgerät

Regelung. Regulating MKR DN 25. Mitteldruck-Kompakt-Regelgerät MKR DN 25 MitteldruckKompaktRegelgerät Regelung Regulating Aufbau und Funktion M itteldruckkompaktregelgerät MKR DN 25 Kurzbeschreibung MKR zweistufiges Gas Druck regelgerät bestehend aus den Baugruppen:

Mehr

Anschlussbedingungen Gas (TAB Gas) Oberhausener Netzgesellschaft mbh

Anschlussbedingungen Gas (TAB Gas) Oberhausener Netzgesellschaft mbh Technische Anschlussbedingungen Gas (TAB Gas) der Oberhausener Netzgesellschaft mbh Ausgabe Januar 2014 1/10 INHALTSVERZEICHNIS Seite 0. Vorwort...... 3 1. Geltungsbereich 4 2. Gaskennwerte.. 4 3. Gasnetzanschluss.

Mehr

BESCHREIBUNG DIMENSIONEN MATERIALIEN ANSCHLUßVARIANTE HANDGRIFVARIANTE AUSSCHREIBUNGSTEXT ZULASSUNGEN TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN 59

BESCHREIBUNG DIMENSIONEN MATERIALIEN ANSCHLUßVARIANTE HANDGRIFVARIANTE AUSSCHREIBUNGSTEXT ZULASSUNGEN TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN 59 TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN 59 BESCHREIBUNG 59 I x I Schwerer Winkelkugelhahn mit vollem Durchgang. Roter Flügelgriff Gemäß EN 13828 DIMENSIONEN d 15 20 25 H 78 89 109 h 32 35 45 I 17 18 21.5 L 31 35 42

Mehr

Öler MS-LOE, Baureihe MS, NPT

Öler MS-LOE, Baureihe MS, NPT Öler MS-LOE, Baureihe MS, NPT Peripherieübersicht 5 2 3 4 1 -H- Hinweis Weiteres Zubehör: Modulverbinder für Kombination mit Baugröße MS6, MS9 oder MS12 Internet: rmv, armv 1 2/3/4/5 2/3/4/5 Befestigungselemente

Mehr

DIN Kugelhahn mit vollem Durchgang Zweiteiliges Gehäuse PN 10-100 DN 15-300. Einsatzgebiete. Standardvarianten. Betriebsdaten. Standardausführung

DIN Kugelhahn mit vollem Durchgang Zweiteiliges Gehäuse PN 10-100 DN 15-300. Einsatzgebiete. Standardvarianten. Betriebsdaten. Standardausführung Baureiheft 8226.1/2 ISO F14D DIN Kugelhahn mit vollem Durchgang Zweiteiliges Gehäuse Mit Flanschen PN 10-100 15-300 Einsatzgebiete Allgemeine Industrie, Kraftwerke, Chemie, Petrochemie sowie alle damit

Mehr

Das kompakte Kraftpaket mit leistungsstarker Zyklontechnik Luftfilter IQORON-V 4.5

Das kompakte Kraftpaket mit leistungsstarker Zyklontechnik Luftfilter IQORON-V 4.5 Das kompakte Kraftpaket mit leistungsstarker Zyklontechnik Luftfilter IQORON-V 4.5 Photo: istockphoto.com / tverkhovinets Eine intelligente Lösung Der IQORON-V 4.5 ist der kleinste Luftfilter der IQORON-V

Mehr

Technische Produktinformation. 210.00 Ausgabe 09/2004. Sicherheit und Zuverlässigkeit in der Gas-Druckregelung

Technische Produktinformation. 210.00 Ausgabe 09/2004. Sicherheit und Zuverlässigkeit in der Gas-Druckregelung Technische Produktinformation 210.00 Ausgabe 09/2004 Sicherheit und Zuverlässigkeit in der Gas-Druckregelung Anwendung Gerät für Industrie- und Laborzwecke, auch für Kleinlastschienen in größeren Gas-Druckregelanlagen

Mehr

Durchgangsventile PN 16 mit Aussengewinde

Durchgangsventile PN 16 mit Aussengewinde 36 Durchgangsventile PN 6 mit Aussengewinde VVG.. Gehäuse aus Rotguss CC9K (Rg5) DN 5...0 k vs 5...25 m 3 /h Flachdichtende Aussengewindeanschlüsse G..B nach ISO 228- Verschraubungs-Sets ALG.. mit Gewindeanschluss

Mehr

AFP / VFG 2 (VFG 21) Differenzdruckregler. Datenblatt. Beschreibung

AFP / VFG 2 (VFG 21) Differenzdruckregler. Datenblatt. Beschreibung Differenzdruckregler AFP / VFG 2 (VFG 21) Beschreibung Der Regler AFP / VFG ) ist ein direkt wirkender Proportionalregler ohne Fremdenergie zur Regelung des Differenzdruckes. Das Regelventil ist drucklos

Mehr

Pulsventile VZWE, elektrisch betätigt

Pulsventile VZWE, elektrisch betätigt Merkmale und Lieferübersicht Funktion Pulsventile VZWE sind vorgesteuerte 2/2 Wegeventile. Mit einer geeigneten Magnetspule erzeugen diese Druckluftimpulse zur mechanischen Reinigung von Filtern und Staubfilteranlagen.

Mehr

Technische Anschlussbedingungen Gas der evo Energie-Netz GmbH (TAB Gas) Ausgabe Mai 2004

Technische Anschlussbedingungen Gas der evo Energie-Netz GmbH (TAB Gas) Ausgabe Mai 2004 Technische Anschlussbedingungen Gas der evo Energie-Netz GmbH (TAB Gas) Ausgabe Mai 2004 Vorblatt.doc Technische Anschlussbedingungen Gas (TAB Gas) Ausgabe Mai 2004 INHALTSVERZEICHNIS Seite 0. Vorwort...

Mehr

Compressed air - dewpoint 10K under ambient temperature - ISO8573-1, Kl. 3 Durchflussrichtung Flow direction EIN: von 1-2 AUS: von 2 3

Compressed air - dewpoint 10K under ambient temperature - ISO8573-1, Kl. 3 Durchflussrichtung Flow direction EIN: von 1-2 AUS: von 2 3 3/2 Wegeventil mit PIEZO-Pilotventil Baureihe P20 3/2 way valve with Piezo-pilot valve Series P20 P20 381RF-* NW 2 Eigenerwärmungsfrei Ein Produkt für alle Ex-Bereiche Kompatibel zu Microcontrollern Kompatibel

Mehr

3/2-Wege-Magnetventilpatrone

3/2-Wege-Magnetventilpatrone /-Wege-Magnetventilpatrone NG 6 Q max = l/min, p max = 5 bar doppelsitzdicht, direktgesteuert Typenreihe WD, WF Geführter Kegelkolben Zwei Kolben-Varianten verfügbar Lieferbar in zwei Einbau-Ausführungen

Mehr

SCHELL Gas-Strömungswächter GS-K. Armaturentechnologie. Von SCHELL. Ausgabe 2010. Armaturentechnologie. Von SCHELL. S W fs 1.45

SCHELL Gas-Strömungswächter GS-K. Armaturentechnologie. Von SCHELL. Ausgabe 2010. Armaturentechnologie. Von SCHELL. S W fs 1.45 SCHELL Gas-Strömungswächter GS-K Armaturentechnologie. Von SCHELL. S W fs 1.45 Ausgabe 2010 Armaturentechnologie. Von SCHELL. 1 Werk 1 Produktion mit Verwaltungsgebäude und Schulungszentrum Werk 2 Produktion

Mehr

Arbeitsblatt zur Ventilberechnung Berechnungsbeispiele

Arbeitsblatt zur Ventilberechnung Berechnungsbeispiele Arbeitsblatt zur Ventilberechnung Berechnungsbeisiele Inhalt Seite Ventilberechnung bei Flüssigkeiten Ventilberechnung bei Wasserdamf 5 Ventilberechnung bei Gas und Damf 7 Ventilberechnung bei Luft 9 Durchfluss

Mehr

Dokumentation. Detonationssicherung / Volumensicherung. F 501 und F 502 PTB 02 ATEX 4012 X (F 501) PTB 09 ATEX 4002 (F 502)

Dokumentation. Detonationssicherung / Volumensicherung. F 501 und F 502 PTB 02 ATEX 4012 X (F 501) PTB 09 ATEX 4002 (F 502) Dokumentation Detonationssicherung / Volumensicherung F 501 und F 502 PTB 02 ATEX 4012 X (F 501) PTB 09 ATEX 4002 (F 502) Stand: 03/2015 Art.-Nr.: 605 540 Vor Beginn aller Arbeiten Anleitung lesen Inhaltsverzeichnis

Mehr

Dreiwegventil mit Aussengewinde, PN16

Dreiwegventil mit Aussengewinde, PN16 4 464 Dreiwegventil mit Aussengewinde, PN6 VXG44.. Gehäuse aus Rotguß CC49K (Rg5) DN 5...DN 40 k vs 0,25...25 m 3 /h Flachdichtende Aussengewindeanschlüsse G nach ISO 228- Verschraubungs-Sets ALG.. mit

Mehr

Richter Rückschlagventile

Richter Rückschlagventile Richter Rückschlagventile CV, BC, SR, GR, RV, PRS Auskleidung PFA, PTFE, PFA- antistatisch Flüssigkeiten, Dämpfe und Gase Einbau vertikal, geneigt oder horizontal Richter Rückschlagventile Sie verhindern

Mehr

Messung und Registrierung von Durchfluss- und Wärmemenge von Flüssigkeiten nach dem Ultraschallmessverfahren.

Messung und Registrierung von Durchfluss- und Wärmemenge von Flüssigkeiten nach dem Ultraschallmessverfahren. Messsystem ultrakon Wärmezähler EWZ 817 Ultraschallvolumengeber ULTRAFLOW 65-S/R mit Zulassung für eichfähigen Verkehr. Rechenwerk ERW 700 mit Zulassung für eichfähigen Verkehr. Anwendung Messung und Registrierung

Mehr

JRG Armaturen JRGURED 1140

JRG Armaturen JRGURED 1140 JRG Armaturen JRGURED 1140 Druck Aufbau und Funktion Betriebs-Vorschriften 1 2 3 4 10 5 6 7 8 9 1 Oberteil-Deckel 2 Spann-Nippel 3 Druckfeder 4 Membrane 5 Ventilstange 6 Ventilsitz 7 Ventildichtung 8 Ventilkegel

Mehr

Eintaucharmaturen. Kurzbeschreibung. Einbaumöglichkeiten. Typenreihe 202820. Typenblatt 202820. Seite 1/7. Weitere Armaturen

Eintaucharmaturen. Kurzbeschreibung. Einbaumöglichkeiten. Typenreihe 202820. Typenblatt 202820. Seite 1/7. Weitere Armaturen Seite 1/7 Eintaucharmaturen enreihe 202820 Kurzbeschreibung Eintaucharmaturen dienen der Aufnahme von elektrochemischen Messwertaufnehmern (z. B. ph- und Redoxelektroden, Glas-Leitfähigkeitsmesszellen,

Mehr

Rohrschalldämpfer. Serie CA. Zur Geräuschreduzierung in runden Luftleitungen, Konstruktion aus verzinktem Stahlblech. 02/2013 DE/de K3 6.

Rohrschalldämpfer. Serie CA. Zur Geräuschreduzierung in runden Luftleitungen, Konstruktion aus verzinktem Stahlblech. 02/2013 DE/de K3 6. .3 X X testregistrierung Rohrschalldämpfer Serie Zur Geräuschreduzierung in runden Luftleitungen, Konstruktion aus verzinktem Stahlblech Rohrschalldämpfer aus verzinktem Stahlblech zur Geräuschreduzierung

Mehr

GWS. Anwendungsbeispiel. Wechseln Greiferwechselsystem. Momentenbelastung M z bis 600 Nm. Momentenbelastung M y bis 400 Nm

GWS. Anwendungsbeispiel. Wechseln Greiferwechselsystem. Momentenbelastung M z bis 600 Nm. Momentenbelastung M y bis 400 Nm GWS Baugrößen 064.. 125 Handhabungsgewicht bis 170 kg Momentenbelastung M x bis 400 Nm Momentenbelastung M y bis 400 Nm Momentenbelastung M z bis 600 Nm Anwendungsbeispiel Austauschen und Ablegen von Werkzeugen

Mehr

Gas-Messanlage. zur eichfähigen Messung mit Umwertung in Normzustand

Gas-Messanlage. zur eichfähigen Messung mit Umwertung in Normzustand Gas-Messanlage zur eichfähigen Messung mit Umwertung in Normzustand Ihre Ansprechpartner Dieter Schulte Kaufm. Betreuung und Geschäftsleitung Markus Schulte Technische Beratung und Geschäftsleitung Bernd

Mehr

Stromregelventilbaukasten

Stromregelventilbaukasten inspired hydraulics. Stromregelventilbaukasten FPR102 Funktionsbeschreibung Stromregelventile der Baureihe FPR10 dienen zur lastunabhängigen und stufenlosen Einstellung der Arbeitsgeschwindigkeiten von

Mehr

Thermische Massedurchfluss- Messer und Regler für Gase

Thermische Massedurchfluss- Messer und Regler für Gase red-y smart series Produktinformation Thermische Massedurchfluss- Messer und Regler für Gase Zuverlässig und genau: Thermische Massedurchflussmesser und Regler Durch bewährte Technologie und standardisierte

Mehr

Produktübersicht. Die Vorteile. 110 Bosch Rexroth AG Kugelbüchsenführungen R310DE 3100 (2007.03) Drehmoment-Kugelbüchsen

Produktübersicht. Die Vorteile. 110 Bosch Rexroth AG Kugelbüchsenführungen R310DE 3100 (2007.03) Drehmoment-Kugelbüchsen 110 Bosch Rexroth AG Kugelbüchsenführungen R310DE 3100 (2007.03) Drehmoment-Kugelbüchsen Produktübersicht Die Vorteile Für freitragende verdrehsteife Führungen mit nur einer Welle Mit 1, 2 oder 4 Laufbahnrillen

Mehr

Dokumentation. 5/2- und 5/3-Wege-Magnetventile - Typ SFI..., SF..., SN..., SIV... -

Dokumentation. 5/2- und 5/3-Wege-Magnetventile - Typ SFI..., SF..., SN..., SIV... - - Typ SI..., S..., SN..., SIV... - Stand: 0/01 1. Inhalt 1. Inhaltsverzeichnis.............................................................................................. 1 1. eschreibung.................................................................................................

Mehr

Armaturen für Gas Installationsbeispiele

Armaturen für Gas Installationsbeispiele Installationsbeispiele Niederdruckversorgung mit DMV 5.../12 genippelt für Brenner mit W-FM100/200 Beschreibung siehe Blatt 1 Gasdoppelventil 7-2.9 2 Gasdruckwächter-max (Option) 7-2.13 3 Gasfilter 7-2.4

Mehr

Compact-Druckwächter für Gase und Luft GW A4

Compact-Druckwächter für Gase und Luft GW A4 Compact-Druckwächter für Gase und Luft GW A4 ÜB A4 und NB A4 GW A4 / GW A4 5.02 Printed in Germany Rösler Druck Edition 08.00 Nr. 162 440 1 6 Technik Die Druckwächter GW A4, die ÜB A4 und NB A4 und der

Mehr

Magnetisch-induktiver Durchflussmesser MID

Magnetisch-induktiver Durchflussmesser MID Magnetisch-induktiver Durchflussmesser MID Vorteile: lineares Ausgangssignal, großes Messverhältnis, geringer Druckverlust Bedingungen fr den Einsatz: Mindestleitfähigkeit der Flssigkeit: 5 µs/cm. Diese

Mehr

01-02.3 02.13.D LDM-Absperrventile UV 226 und UV 236

01-02.3 02.13.D LDM-Absperrventile UV 226 und UV 236 01-0. 0.1.D LDM-Absperrventile UV 6 und UV 6-1- UV 6 (Ex) UV 6 (Ex) Absperrventile DN 15 bis 1, PN, 5 und mit Handrad Beschreibung Absperrventile UV x6 sind Handarmaturen mit hervrragenden Eigenschaften

Mehr

Zweistoff - Zerstäubungslanzen Serie 77X / 78X / 79X

Zweistoff - Zerstäubungslanzen Serie 77X / 78X / 79X Zweistoff - Zerstäubungslanzen Serie X / 8X / 9X Baureihen X / 8X / 9X Design n Außen mischende Zweistoffdüse zur Erzeugung feiner Tropfen n Lanzenlänge bis zu 2.000 mm n Verschiedene standardisierte Apparateanschlüsse:

Mehr

Zuverlässig, flexibel, präzise GEMÜ Druckregelventile

Zuverlässig, flexibel, präzise GEMÜ Druckregelventile Zuverlässig, flexibel, präzise GEMÜ Druckregelventile Anwendungsgebiete Chemischer Anlagenbau Industrieller Anlagenbau Wasseraufbereitung Vorteile alle medienberührenden Teile aus hochwertigen Kunststoffen

Mehr

Gas-Druckregelgeräte BD-RMG 240 / BD-RMG 241

Gas-Druckregelgeräte BD-RMG 240 / BD-RMG 241 Technische Produktinformation BD 240.00 Ausgabe 08/2002 Sicherheit und Zuverlässigkeit in der Gas-Druckregelung Anwendung Gasversorgung von Gewerbe- und Einzelabnehmern Geeignet für dynamische Regelstrecken

Mehr

GACHOT. 3-teiliger Kugelhahn in einer einzigartigen Ausführung mit Schweiß-, Gewinde- und Flanschenden PN 10 - PN 100.

GACHOT. 3-teiliger Kugelhahn in einer einzigartigen Ausführung mit Schweiß-, Gewinde- und Flanschenden PN 10 - PN 100. C-Stahl usführung / Reduzierter Durchgang / DN 8 - DN 200 GCHOT 3-teiliger Kugelhahn in einer einzigartigen usführung mit Schweiß-, Gewinde- und Flanschenden PN 10 - PN 100. Diese Produkte wurden entwickelt,

Mehr

Elektrisch betätigte Ventile Baureihe M-22 3/2-Wege, G1/2, 3300 Nl/min

Elektrisch betätigte Ventile Baureihe M-22 3/2-Wege, G1/2, 3300 Nl/min Elektrisch betätigte Ventile Baureihe M-22 3/2-Wege, G1/2, 3300 Nl/min Bestellschlüssel Baureihe und Funktion M-22-310-HN-412 Standardspulen 1) 411 = 12 V DC, 4,2 W 412 = 24 V DC, 4,2 W 422 = 24 V AC,

Mehr

Wassertechnik. Kompetentes Wassermanagement mit Concept.

Wassertechnik. Kompetentes Wassermanagement mit Concept. Wassertechnik Kompetentes Wassermanagement mit Concept. Kompetenz, die überzeugt! Optimales Wassermanagement mit Concept. Weltweit zählt der verantwortungsbewusste, nachhaltige Umgang mit Wasser zu den

Mehr

Kapitel 1. Gas-Heizeinsätze aus Gusseisen. Sophia H114 V/H214 V H104 M/H204 M. Gas-Heizeinsatz Sophia H114 V

Kapitel 1. Gas-Heizeinsätze aus Gusseisen. Sophia H114 V/H214 V H104 M/H204 M. Gas-Heizeinsatz Sophia H114 V Gas-Heizeinsatz Sophia H4 V Kapitel Gas-Heizeinsätze aus Gusseisen Sophia H4 V/H24 V H04 M/H204 M 7,0 kw, 9,0 kw 7,0 kw, 9,5 kw S. 003 S. 004. S. 006 S. 007 Katalog Teil 6 Heiz- und Kamineinsätze, Kaminöfen

Mehr

Umsetzer Typ 2313. Bestelldaten. Keine zusätzliche Speisung erforderlich. Zwei Schnittstellen / Kanäle pro Karte. Zündschutzart: I M 1 EEx ia I

Umsetzer Typ 2313. Bestelldaten. Keine zusätzliche Speisung erforderlich. Zwei Schnittstellen / Kanäle pro Karte. Zündschutzart: I M 1 EEx ia I Bestelldaten Bezeichnung Typ Artikel Nr. Umsetzer 2313 118 306 01 AX Einschubbaustein, Europakarte 100 x 160mm An nicht eigensichere Telefonnetze anschließbar, mit eigensicherem Ausgang Keine zusätzliche

Mehr

Exklusive Heizkörperarmaturen

Exklusive Heizkörperarmaturen Das Qualitätsmanagementsystem von Oventrop ist gemäß DIN-EN-ISO 001 zertifiziert. Ventil Baureihe E Oventrop Ventile Baureihe E mit Voreinstellung für Zentral - heizungs anlagen mit Zwangsumwälzung. Betriebstemperatur

Mehr

HBTS Temperatursensor Für die Temperaturmessung in Kälteanlagen

HBTS Temperatursensor Für die Temperaturmessung in Kälteanlagen Bedienungsanleitung HBTS Temperatursensor Für die Temperaturmessung in Kälteanlagen Bedienungsanleitung HBTS Temperatursensor (001-UK) 1 / 6 Inhalt Sicherheitshinweise... 3 Einführung... 4 Technische Daten...

Mehr

Motorklappe DMK Nennweite DN 40 - DN 125

Motorklappe DMK Nennweite DN 40 - DN 125 Motorklappe DMK Nennweite DN 40 - DN 125 11.11 DMK...-P DMK...-Q Printed in Germany Edition 08.16 Nr. 223 953 1 6 Technik Die DUNGS Motorklappe DMK ist ein Stellglied ohne Nullabschluß nach DIN 3394 Blatt

Mehr

Hydraulikmotoren. Seite 04-01 GMM. Seite 04-09 GMP. Seite 04-23 GMR. Abtriebsleistung: www.hydro-cardan.at

Hydraulikmotoren. Seite 04-01 GMM. Seite 04-09 GMP. Seite 04-23 GMR. Abtriebsleistung: www.hydro-cardan.at Hydraulikmotoren Seite 04-01 GMM Verdrängungsvol.: Drehzahlbereich: Drehmoment: Abtriebsleistung: 8,2-50 cm³/u 400-950 U/min 1,1-4,5 danm 1,8-2,4 kw Seite 04-09 GMP Verdrängungsvol.: Drehzahlbereich: Drehmoment:

Mehr

Drucktransmitter (2-Leiter) / Schalter für kontinuierliche oder On/Off Regelung

Drucktransmitter (2-Leiter) / Schalter für kontinuierliche oder On/Off Regelung transmitter (2-Leiter) / Schalter für kontinuierliche oder On/Off Regelung Messwertanziege, -überwachung, -übertragung, und kontinuierliche oder On/Off- Regelung in einem Gerät Typ 8311 kombinierbar mit

Mehr

Induktive und kapazitive Sensoren für industrielle Anwendungen: Induktive Sensoren mit

Induktive und kapazitive Sensoren für industrielle Anwendungen: Induktive Sensoren mit Induktive und kapazitive Sensoren für industrielle Anwendungen: Induktive Sensoren mit - 1x, 2x, 3x oder 4x Normschaltabstand! - Für Lebensmittel in (1.4435) - Ganzmetall - hochdruckfest - analog- Ausgang

Mehr

Ausschreibungstexte: FORSTNER BWS-L

Ausschreibungstexte: FORSTNER BWS-L BWS-L/300 (Brauchwasser-Ladespeicher) 300 Liter Durchmesser ohne : 500 mm Höhe ohne : 1590 mm Kipphöhe ohne : 1640 mm 1 x DN-32 / IG 5/4 mit Tauchbogen in Ladeschichtweiche für eine strömungsberuhigte

Mehr

H 4135A: Relais im Klemmengehäuse

H 4135A: Relais im Klemmengehäuse H 4135A H 4135A: Relais im Klemmengehäuse sicherheitsgerichtet, für Stromkreise bis SIL 3 nach IEC 61508 Abbildung 1: Blockschaltbild F1: max. 4 A - T, Lieferzustand: 4 A - T Die Baugruppe ist geprüft

Mehr

Druckhalteventil DHV 718

Druckhalteventil DHV 718 Druckhalteventil DHV 78 Vorteil membrangesteuertes Druckhalteventil einfachster Aufbau, sicher in der Funktion besonders geeignet für oszillierende Pumpen stabiles, reibungsfreies und schwingungsarmes

Mehr

Technische Dokumentation Technical Documentation

Technische Dokumentation Technical Documentation Technische Dokumentation Technical Documentation TUFLIN XACT Drehflügelantriebe XOMOX International GmbH & Co. Dok. Nr.: tdb_xact_de Von-Behring-Straße 15 D-88131 Lindau / Deutschland Januar 2008 Zum wirtschaftlichen

Mehr

Vorgesteuerte Magnetventile, NO-, NC-Funktion. Patronenbauweise, Nennweite 3,6 mm, Stromaufnahme 0,6W.

Vorgesteuerte Magnetventile, NO-, NC-Funktion. Patronenbauweise, Nennweite 3,6 mm, Stromaufnahme 0,6W. > /-, 3/-Wegeventile Serie K8B KATALOG > Version 8.7 /-, 3/-Wegeventile Serie K8B Neu Vorgesteuerte Magnetventile, NO-, NC-Funktion. Patronenbauweise, Nennweite 3,6 mm, Stromaufnahme 0,6W. Kompakte Bauweise

Mehr

Bitte besuchen Sie auch unsere Website unter www.cooltek.de

Bitte besuchen Sie auch unsere Website unter www.cooltek.de Wir beglückwünschen Sie zu Ihrem neuen Cooltek Antiphon Tower. Mit dem Antiphon haben sie ein hochwertiges PC-Gehäuse in hervorragender Qualität erworben. Wir sind davon überzeugt, dass Sie der Tower über

Mehr

Druckmessumformer für Luft- und Wasseranwendungen MBS 1900

Druckmessumformer für Luft- und Wasseranwendungen MBS 1900 Druckmessumformer für Luft- und Wasseranwendungen MBS 1900 Technische Broschüre Eigenschaften Für den Einsatz in Luft- und Wasseranwendungen konstruiert Druckanschluss aus Edelstahl (AISI 304) Druckbereich

Mehr

Technische Dokumentation Technical Documentation

Technische Dokumentation Technical Documentation Technische Dokumentation Technical Documentation TUFLIN Durchgangs-Kegelhähne XOMOX International GmbH & Co.OHG Dok. Nr.: tdb_127_de Von-Behring-Straße 15 D-88131 Lindau / Deutschland Juni 2008 Inhaltsverzeichnis

Mehr

Druckübersetzer Serie SD500

Druckübersetzer Serie SD500 werden immer dann eingesetzt, wenn in einer bestimmten Sektion eines Hydrosystems eine Ölsäule mit einem wesentlich höheren Druck beaufschlagt werden soll, als es der zur Verfügung stehende Primärdruck

Mehr

Differenzdruckwächter für Luft, Rauch- und Abgase Überdruckwächter für Gas

Differenzdruckwächter für Luft, Rauch- und Abgase Überdruckwächter für Gas für Luft, Rauch- und Abgase Überdruckwächter für Gas Eichlistrasse 17. CH-5506 Mägenwil Tel.: +41 (0)62 896 70 00. Fax (0)62 896 70 10 5.08 Printed in Germany Rösler Druck Edition 02.08 Nr. 219 589 1 6

Mehr

PN 16 Y-Form mit Flanschanschluss und

PN 16 Y-Form mit Flanschanschluss und GL Schmutzfänger, Schmutzfänger Standardsieb, Flanschanschluss GL Strainer, standard Entleerungsstopfen 1/2" im Deckel GL LUDEMANN screen, flanged ARMATUREN GmbH GL Filtres, tamis standard, brides suivant

Mehr

Rohr-Druckmittler mit Sterilanschluss Für die sterile Verfahrenstechnik Typen 981.22, 981.52 und 981.53, Klemmverbindung

Rohr-Druckmittler mit Sterilanschluss Für die sterile Verfahrenstechnik Typen 981.22, 981.52 und 981.53, Klemmverbindung Druckmittler Rohr-Druckmittler mit Sterilanschluss Für die sterile Verfahrenstechnik Typen 981.22, 981.52 und 981.53, Klemmverbindung WIKA Datenblatt DS 98.52 Anwendungen Zum direkten, schnell lösbaren

Mehr

Thermische Massedurchfluss- Messer und Regler für Gase mit IP67 & Ex Schutz

Thermische Massedurchfluss- Messer und Regler für Gase mit IP67 & Ex Schutz red-y industrial series Produktinformation Thermische Massedurchfluss- Messer und Regler für Gase mit IP67 & Ex Schutz Hohe Präzison in rauer Umgebung: Massedurchflussmesser & Regler mit IP67 & Ex Schutz

Mehr

Feuerlöscharmaturen und Feuerwehrbedarf Produktübersicht. Feuerlöscharmaturen und Feuerwehrbedarf

Feuerlöscharmaturen und Feuerwehrbedarf Produktübersicht. Feuerlöscharmaturen und Feuerwehrbedarf Produktübersicht Feuerlöscharmaturen und Feuerwehrbedarf Schlauchanschlussventile Schlauchanschlussventil 1 DIN 14461-3 aus Messing, mit Sicherungskombination aus Rückflussverhinderer und Belüfter zum

Mehr

Systemtechnik LEBER <> V10.1 37.07.2002

Systemtechnik LEBER <<Kühler>> V10.1 37.07.2002 Neue Produkte sind mit diesem Logo gekennzeichnet INDEX 2 KÜHLER FÜR 1-PHASIGE RELAIS 4 REDUKTIONSKURVEN KÜHLER 1-PHASIG AM BEISPIEL CRYDOM 7 KÜHLER FÜR 3-PHASIGE RELAIS 8 REDUKTIONSKURVEN KÜHLER 3-PHASIG

Mehr

Industrie-Infrarotstrahler IR Für große Gebäude mit hohen Decken

Industrie-Infrarotstrahler IR Für große Gebäude mit hohen Decken 3 3000 6000 W Elektroheizung 3 Ausführungen Industrie-Infrarotstrahler Für große Gebäude mit hohen Decken Einsatzbereich -Wärmestrahler sind für das Voll- oder Zusatzheizen von Räumen mit großem Volumen

Mehr

Revisionstüren für lufttechnische Anlagen, Filterkam mern und Klimageräte

Revisionstüren für lufttechnische Anlagen, Filterkam mern und Klimageräte .1 X X testregistrierung Türen Serie Doppelhebelverschluss (Schließseite) Abnehmbarer Fronthebel (vom Doppelhebelverschluss) Zylinder-Kasten-Riege l- schloss Revisionstüren für lufttechnische Anlagen,

Mehr

Feuerungsregler Kondensatschnellentleerer

Feuerungsregler Kondensatschnellentleerer Feuerungsregler schnellentleerer Ausgabe Februar 2015 Typenblatt T 0500 Feuerungsregler geprüft nach DIN EN 14597 Typ 5 D Anwendung Regelung der Vorlauftemperatur von Warmwasserheizkesseln mit Feuerungen

Mehr

Datenblatt: Wilo-Stratos 50/1-12

Datenblatt: Wilo-Stratos 50/1-12 Datenblatt: Wilo-Stratos 5/1-1 Kennlinien v 1 3 1 6 1 /min - 1 V 1 1 1 /min - 9 V Wilo-Stratos 5/1-1 1~3 V - DN 5 m/s 1 1 Zulässige Fördermedien (andere Medien auf Anfrage) Heizungswasser (gemäß VDI 35)

Mehr

Serie SG2 Druckminderer

Serie SG2 Druckminderer Serie SG2 Druckminderer DSG2232XDE2 Spezifikationen Weitere Materialien oder Modifikationen auf Anfrage. TECHNISCHE DATEN Druckbelastungen gemäß Kriterien von CGA E-4, ASME B31, ASME BPVC Maximaler Eingangsdruck

Mehr

Elektrische Stellantriebe, Eingangssignal 3-Punkt-Schritt AMV 13 SU, AMV 23 SU (ziehend)

Elektrische Stellantriebe, Eingangssignal 3-Punkt-Schritt AMV 13 SU, AMV 23 SU (ziehend) Elektrische Stellantriebe, Eingangssignal 3-Punkt-Schritt AMV 13 SU, AMV 23 SU (ziehend) Beschreibung, Anwendung AMV 13 SU AMV 23 SU Die elektrischen Stellantriebe mit Sicherheitsfunktion werden zusammen

Mehr

VoLLVerschweisste kugelhähne FERNWÄRME UND DAMPF

VoLLVerschweisste kugelhähne FERNWÄRME UND DAMPF VoLLVerschweisste kugelhähne FERNWÄRME UND DAMPF 2 Leistung auf ganzer Strecke Wenn allerhöchste Anforderungen gefragt sind, halten BÖHMER- Fernwärmekugelhähne ihr umfangreiches Leistungsversprechen. Insbesondere

Mehr

RC 200-Ausführungen. www.remotecontrol.se. Rotork Sweden AB Tel +46 (0)23 587 00 Fax +46 (0)23 587 45 www.remotecontrol.se falun.info@rotork.

RC 200-Ausführungen. www.remotecontrol.se. Rotork Sweden AB Tel +46 (0)23 587 00 Fax +46 (0)23 587 45 www.remotecontrol.se falun.info@rotork. Top Quality Valve Actuators Made in Sweden RC-DA/SR Technische Daten RC-DA RC-SR Alle Remote Control Schwenkantriebe sind 0% Dichtheits- und Funktionsgetestet Gekennzeichnet nach internationalem Standard

Mehr

Luftdüsen. Ab- und Ausblasen Erwärmung Kühlung Luftvorhänge Reinigung Transportieren Trocknung und vieles mehr...

Luftdüsen. Ab- und Ausblasen Erwärmung Kühlung Luftvorhänge Reinigung Transportieren Trocknung und vieles mehr... Luftdüsen Ab- und Ausblasen Erwärmung Kühlung Luftvorhänge Reinigung Transportieren Trocknung und vieles mehr Luftdüsen Grundsätzlich können Sie jede Flachstrahl- oder Vollstrahl - düse auch mit Luft betreiben

Mehr

Pneumatischer Antrieb SISTO-LAP. Kolbenantrieb wartungsfrei Typ LAP-SF Typ LAP-ÖF Typ LAP-AZ. Baureihenheft

Pneumatischer Antrieb SISTO-LAP. Kolbenantrieb wartungsfrei Typ LAP-SF Typ LAP-ÖF Typ LAP-AZ. Baureihenheft Pneumatischer Antrieb SISTO-LAP Kolbenantrieb wartungsfrei Typ LAP-SF Typ LAP-ÖF Typ LAP-AZ Baureihenheft Impressum Baureihenheft SISTO-LAP Alle Rechte vorbehalten. Inhalte dürfen ohne schriftliche Zustimmung

Mehr