QUECHUA PHONE 5 DAS ERSTE MOUNTAINPROOF SMARTPHONE. Gebrauchsanleitung Android. Schlagfest Dichtigkeit Autonomie Apps die für das Wandern

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "QUECHUA PHONE 5 DAS ERSTE MOUNTAINPROOF SMARTPHONE. Gebrauchsanleitung Android. Schlagfest Dichtigkeit Autonomie Apps die für das Wandern"

Transkript

1 QUECHUA PHONE 5 DAS ERSTE MOUNTAINPROOF SMARTPHONE Altimètre- Barométrique Schlagfest Dichtigkeit Autonomie Apps die für das Wandern Gebrauchsanleitung Android

2 Quechua Phone 5 Sie haben sich für dieses Quechua Phone 5» entschieden. Dafür danken wir Ihnen. In dieser Anleitung finden Sie alle Informationen über den Gebrauch Ihres Smartphones, die Sie benötigen, um sich Ihrem Quechua Phone vertraut zu machen. 1. Lieferumfang Überprüfen Sie die Verpackung. Folgendes sollte darin enthalten sein: - Quechua Phone 5 - USB-Kabel - Internationales Netzgerät (Adapter für Europa und UK) - Freisprechkit - Kurzanleitung - Garantiebedingungen und Rechtsbehelfsbelehrung Der Inhalt der Verpackung ist ausschließlich für Ihr Smartphone konzipiert und möglicherweise nicht kompatibel mit anderen Geräten. Der Inhalt der Verpackung sowie das Zubehör können je nach Ihrem Standort oder Ihrem Netzanbieter unterschiedlich sein. 2. Beschreibung Ihres Quechua Phones Frontkamera 2- Kopfhörer 3- Lautstärkeneinstellung: Erhöhen oder Verringern der Lautstärke des Anrufs, des Klingeltons, der Musik, der Spiele und der übrigen Audio-Funktionen 4- ON/OFF Schalter: Gedrückt halten: Telefon ein-/ausschalten Kurz betätigen: Touchscreen verriegeln 5- Mikrofon 6- Menü-Taste Anzeigen der für die aktive Anwendung verfügbaren Einstellungsoptionen 7- Home-Taste: Kurz betätigen, um zum Startbildschirm zurückzukehren, zweimal hintereinander betätigen, um geöffnete Anwendungen anzuzeigen 8- Zurück-Taste: Zurück zum vorherigen Bildschirm. Schließen der Bildschirmtastatur. 9 - Buchse für Kopfhörer / Freisprechkit 10- Micro-USB-Port (Laden / PC-Anschluss) 11- Kamera 12- Blitz 13- Lautsprecher 14- Höhenmesser - Barometer 15- Micro-SIM 16- Micro-SD

3 3. Einsetzen Ihrer Micro SIM Karte und einer Micro SD-Karte Bevor Sie Ihre Micro SIM- Karte oder eine Micro SD-Karte einsetzen, schalten Sie Ihr Gerät aus. 1. Entfernen Sie die Kappe oben rechts am Telefon. 2. Führen Sie Ihre Micro SIM-Karte in den entsprechenden Steckplatz ein, wie es auf der Abbildung oben ersichtlich ist. 3. Führen Sie Ihre Micro SD-Karte in den entsprechenden Steckplatz ein, wie es auf der Abbildung oben ersichtlich ist. Zum Entfernen Ihrer Micro SIM- oder Ihrer Micro SD-Karte drücken Sie nur kurz auf den Rand der Karte und lassen Sie wieder los. Die Karte wird automatisch aus dem Steckplatz ausgeworfen und Sie können Sie entfernen. Setzen Sie die Kappe wieder gut auf, damit Ihr Telefon dicht ist! 4. Aufladen Ihres Quechua Phones Ihr Quechua Phone wird von einer aufladbaren und nicht abnehmbaren Batterie versorgt. Eine fast entladene Batterie sollten Sie sie so schnell wie möglich wieder aufladen: sehr geringe Batteriespannungen können die Lebensdauer der Batterie verkürzen. Wenn Ihr Smartphone am Ladegerät angeschlossen ist, leuchtet die LED links vom Hörer rot. Bei ausreichender Ladung wechselt die LED auf Grün. Das Ladegerät Ihres Quechua Phones ist international nutzbar; Mehrere Adapter für verschiedene Länder werden mitgeliefert.

4 1. Wählen Sie den Adapter, der den Steckdosen Ihres Landes entspricht. 2. Wie auf der Abbildung ersichtlich, drücken Sie den kleinen schwarzen Knopf ein und schieben Sie den Adapter auf das Ladegerät. 3. Schließen Sie das mitgelieferte USB-Kabel am Ladegerät und an der Micro-USB-Buchse Ihres Quechua Phones an. 4. Schließen Sie das Ladegerät an eine Steckdose an. Hinweis : Sie können Ihr Quechua Phone über das USB- Kabel auch direkt an einem Computer aufladen. Dafür ist jedoch eine längere Ladezeit erforderlich. Bevor Sie Ihr Telefon benutzen, laden Sie die Batterie vollständig auf. Das Aufladen dauert mindestens 5 Stunden. 5. Ein- und Ausschalten des Quechua Phone Halten Sie die Taste ON/OFF oben rechts an Ihrem Quechua Phone gedrückt, bis es sich einschaltet. Geben Sie den PIN-Code Ihrer SIM-Karte ein und drücken Sie «OK». Um Ihr Quechua Phone auszuschalten, halten Sie die Taste ON/OFF gedrückt, bis das Auswahlmenü erscheint, dann wählen Sie «Ausschalten».

5 6. Die erste Inbetriebnahme Ihres Quechua Phones Bei der ersten Inbetriebnahme Ihres Quechua Phones befolgen Sie die Konfigurations- Anweisungen des Start-Assistenten auf dem Bildschirm. Dabei können Sie die Sprache Ihres Quechua Phones, das Datum, die Uhrzeit, Ihren WiFi-Anschluss, Ihren Standort usw. einstellen. Auch müssen Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort bei Google eingeben bzw. ein Google-Konto erstellen, wenn Sie noch keines haben, damit Sie Gmail und den Play Store zum Herunterladen von Anwendungen nutzen können (s. unten 10/ Google- Konten und Kontakt) Am Schluss des Konfigurationsvorgangs schlägt Ihnen der Startassistent vor, die von Quechua ausgewählten «Outdoor»- Anwendungen zu installieren. Sie können die Installation auch ablehnen. Wenn Sie sich nachträglich doch noch entscheiden, diese Anwendungen zu nutzen, finden Sie sie in der Liste auf

6 7. Verwendung des Touchscreens Der Touchscreen Ihres Smartphones schaltet sich nach einer gewissen Zeit ohne Aktivität aus (diese Zeitdauer können Sie im Einstellungsmenü Ihres Quechua Phones wählen). Mit kurzem Druck auf die Taste ON/Off schaltet sich der Bildschirm wieder ein. Bildschirm entsperren : 1. Berühren Sie auf dem Startbildschirm das Symbol «Vorhängeschloss»» und behalten Sie Ihren Finger an dieser Stelle. 2. Ohne den Kontakt zum Bildschirm zu verlieren, fahren Sie mit Ihrem Finger: - Nach rechts (Vorhängeschloss öffnen), um den Bildschirm zu entsperren. - Nach links (Fotoapparat), um schnell eine Aufnahme zu machen, ohne zuerst den Bildschirm entsperren zu müssen. Berühren : Kurz antippen, um ein Menü, eine Option oder eine Anwendung zu wählen oder zu starten. Berühren und gedrückt halten : Wählen Sie ein Element und lassen Sie Ihren Finger über 2 Sekunden darauf liegen. Verschieben: Wählen Sie ein Element und lassen Sie Ihren Finger darauf liegen und verschieben Sie es. Wiederholtes Antippen : Schnelles Blättern nach oben, unten, links, rechts durch Listen oder Bildschirme. Zoomer : Platzieren Sie zwei Finger auf dem Bildschirm. Zum Hineinzoomen ziehen Sie sie auseinander, zum Hinauszoomen schieben Sie die Finger zusammen. Hinweis : Vom Startbildschirm aus können auch ohne Entsperren des Bildschirms Notrufe getätigt werden, selbst ohne SIM-Karte. 8. Die Android- Umgebung univers Android Statusleiste und Benachrichtigungen Die Statusleiste befindet sich am oberen Bildschirmrand Ihres Quechua Phones und zeigt Hinweise zur Funktion Ihres Smartphones an. Unter anderem werden die Uhrzeit, der Batteriestand, die Signalstärke des Mobil- oder WiFi Netzes, neue SMS- oder -Eingänge und manchmal auch laufende Anwendungen angezeigt. Wenn Sie die Statusleiste mit Ihrem Finger auf dem Bildschirm Ihres Quechua Phones nach unten ziehen, erscheint die Statusseite mit allen Informationen zur aktuellen Funktion Ihres Smartphones. Durch Antippen dieses Symbols gelangen Sie direkt zum Menü «Einstellungen» Ihres Quechua Phones Durch Antippen dieses Symbols gelangen Sie direkt zum Menü «Einstellungen» Ihres Quechua Phones

7 Icônes de notifications Batteriestand Signalstärke Wi-Fi verbunden BlueTooth aktiviert GPS in Betrieb Laufendes Gespräch Verpasster Anruf Laufende Synchronisierung Neue Alarm aktiviert Lautloser Betrieb ktiviert Neue Stimmnachricht Laufender Download Angeschlossen über USB Neue SMS oder MMS Flugzeugmodus aktiviert Unter einer Linie am unteren Bildschirmrand befinden sich 5 Symbole; Von links nach rechts: - SMS und MMS Nachrichten - Telefon - Bibliothek der Anwendungen des Telefons mit Zugang zu allen auf Ihrem Quechua Phone installierten Anwendungen - Kontakte - Internetbrowser

8 Starttaste Kurz betätigen, um zum Startbildschirm zurückzukehren. Zweimal nacheinander betätigen, um geöffnete Anwendungen anzuzeigen. Miniaturbild nach links oder rechts verschieben, um die Anwendung zu schließen. Verschieben eines Symbols auf dem Startbildschirm Finger auf dem Symbol platzieren, dann an den oberen Bildschirmrand schieben und auf «Löschen» ablegen. Löschen eines Symbols vom Startbildschirm Finger auf dem Symbol platzieren, dann an den oberen Bildschirmrand schieben und auf «Löschen» ablegen. Löschen einer Anwendung In der Anwendungs- Bibliothek den Finger auf dem Symbol der zu löschenden Anwendung platzieren, dann an den oberen Bildschirmrand schieben und auf «Löschen» ablegen. Erstellen von Anwendungsordnern Auf einem der 5 Startbildschirme ein Symbol langsam auf einem anderen ablegen. So werden beide Symbole im automatisch erstellten Ordner platziert. Widgets Widgets sind kleine Anwendungen, die auf Ihrem Startbildschirm angezeigt werden. Verknüpfungen mit speziellen Funktionen Ihrer Anwendungen. In der Anwendungs- Bibliothek wählen Sie «Widgets» am oberen Bildschirmrand. Sie können nun das Widget wählen, dass Sie auf dem Startbildschirm Ihres Quechua Phones platzieren möchten. Dazu lassen Sie Ihren Finger auf dem gewählten Widget liegen, bis eine Vibration spürbar ist, dann legen Sie es am gewünschten Ort auf dem Startbildschirm ab. Ändern des Bildschirm Hintergrunds Platzieren Sie Ihren Finger auf eine leere Stelle auf dem Startbildschirm, dann wählen Sie eine Option aus der Liste aus. Sperren des Bildschirms Ihres Quechua Phones Dans le menu «Paramètres» (Bouton Menu / Paramètres systèmes), faites défiler l écran Im Menü «Einstellungen» (Menü-Taste / Systemparameter) scrollen Sie nach unten und wählen Sie die Rubrik «Sicherheit». Wählen Sie die Art der Bildschirmsperre, die Sie verwenden möchten (keine, Wischbewegung, Schema, usw.). Sobald Sie eine Option gewählt haben, wird bei jedem erneuten Aktivieren Ihres Bildschirms der gesperrte Bildschirm angezeigt.

9 9. WiFi- Anschluss Versichern Sie sich, dass Sie sich in der Reichweite eines drahtlosen Wi-Fi- Netzes befinden. 1. Ziehen Sie die Benachrichtigungsleiste auf dem Startbildschirm nach unten. Die Statusseite erscheint. Wählen Sie das Symbol «Einstellungen» 2. In der Rubrik «Drahtlos und Netzwerk» wählen Sie «Wi-Fi» 3. Wenn das Wi-Fi- Netz deaktiviert ist, stellen Sie den Wi-Fi-Schalter auf «JA» 4. Sobald die Wi-Fi - Funktion aktiviert ist, sucht Ihr Quechua Phone nach den Wi-Fi- Netzen in Reichweite. Wählen Sie den Namen des Netzes, mit dem Sie sich verbinden möchten. 5. Wenn Ihr Quechua Phone mit dem gewählten Wi-Fi verbunden ist, leuchtet das Wi-Fi- Symbol blau. Achtung: Private oder gesicherte Netze werden mit einem Vorhängeschloss-Symbol angezeigt: Um sie zu verwenden, benötigen Sie ein Passwort. Kontaktieren Sie den Netzinhaber, um Zugang zu erhalten. 10. Google- Konto, Speichern und Synchronisieren Ihrer Kontakte Wenn Sie ein Google- Konto konfigurieren, können Sie von allen Funktionen und Dienstleistungen von Android profitieren, z. B. haben Sie Zugang zu Google Play oder Gmail. 1. Betätigen Sie die Menü Taste, dann wählen Sie «Systemeinstellungen» > «Konten» > «Konto hinzufügen». 2. Wählen Sie «Google» als Typ des Kontos, das Sie hinzufügen möchten. 3. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm und geben Sie die verlangten Informationen ein, je nach dem, ob Sie bereit ein Google- Konto haben oder nicht.

10 Sobald Sie das Konto erstellt haben, erhalten Sie Zugang zu den Android- Dienstleistungen: Play Store, Gmail... Außerdem können Sie nun alle Ihre Kontakte synchronisieren. Speichern von Kontakten, die auf Ihrer SIM Karte gespeichert sind Wenn Ihre Kontakte auf Ihrer SIM-Karte gespeichert sind, können Sie diese auf Ihrem Google Konto sichern Gehen Sie folgendermaßen vor : 1. Setzen Sie die SIM-Karte mit Ihren Kontakten in Ihr Quechua Phone ein 2. Auf dem Startbildschirm wählen Sie das Symbol «Kontakte» 3. Betätigen Sie die Menü-Taste, dann wählen Sie «Importieren/Exportieren» 4. Wählen Sie «Von der SIM-Karte importieren», dann wählen Sie Ihr Google- Konto als Speicherort für Ihre Kontakte. 5. Markieren Sie die Kontakte, die Sie importieren möchten, oder wählen Sie «Alle», wenn Sie alle importieren möchten. Dann bestätigen Sie mit «OK». Die Anzahl der importierten Kontakte wird in Klammern angezeigt. Synchronisieren Ihrer Kontakte Über Ihr Google- Konto können Sie Ihre Kontakte synchronisieren; So sind sie jederzeit im Internet oder auf jedem anderen mit Ihrem Google- Konto verbundenen Smartphone verfügbar. 1. Betätigen Sie die Menü-Taste, dann wählen Sie «Systemeinstellungen» > «Konten» > «Google» 2. Wählen Sie Ihr Konto. Eine Liste mit den Daten, die Sie synchronisieren können, wird angezeigt. Versichern Sie sich, dass alle zu synchronisierenden Optionen markiert sind. Ihre Daten werden dann gespeichert. Sie können Sie im Falle des Verlustes Ihres Telefons oder Ihrer SIM-Karte jederzeit abrufen.

11 11. Herunterladen von Anwendungen aus dem Google Play Store Auf Play Store haben Sie über Ihr Telefon Zugang zu einer großen Auswahl an kostenlosen und kostenpflichtigen Anwendungen und Spielen, die in Kategorien unterteilt sind. Auf dem Startbildschirm wählen Sie das Symbol «Play Store» 1. Wenn Sie den Namen der gesuchten Anwendung kennen, drücken Sie auf die Suchoption oben rechts und geben Sie den Namen dort ein. Wenn Sie den Namen der Anwendungnicht kennen, können Sie die Kategorie «Apps» oben links durchsuchen. Dort erhalten Sie Zugang zu einer ganzen Sammlung von Anwendungen, die nach Kategorie oder Preis sortiert sind. 2. Wählen Sie die Anwendung aus den Ergebnissen Ihrer Suche aus. 3. Drücken Sie auf «Installieren» dann auf «Akzeptieren und herunterladen». Die Anwendung wird automatisch auf Ihrem Mobiltelefon installiert. 12. Anschließen Ihres Quechua Phones an einem Computer Anschließen Ihres Quechua Phones über USB an einen PC : Sie können Ihr Telefon über ein USB- Kabel an einen Computer anschließen, um Musik, Fotos und andere Dateien vom Telefon auf den Computer oder umgekehrt zu übertragen Achtung, wenn Sie das Mobiltelefon über USB als Modem verwenden (Einstellungen > Drahtlos und Netzwerk > Mehr > Tethering), müssen Sie diese Funktion deaktivieren, um Daten zwischen Ihrem Telefon und Ihrem Computer übertragen zu können. Wenn Sie Ihr Telefon an den USB Eingang Ihres Computers anschließen, wird sein USB- Speicher wie ein Lesegerät mit ihrem Computer verbunden und auf seinem Bildschirm angezeigt. Sie können dann Dateien vom einen Gerät auf das andere übertragen, genauso wie bei jedem anderen Peripheriegerät. Sobald Sie fertig sind, brauchen Sie das Telefon nur noch vom USB Kabel zu trennen. Anschließen Ihres Quechua Phones über USB an einen Mac : Sie können Ihr Telefon über ein USB- Kabel an einen Mac OS X Computer anschließen, um Musik, Fotos und andere Dateien vom Telefon auf den Computer oder umgekehrt zu übertragen. Für die Verbindung wird ein Protokoll verwendet, das nicht mit dem Betriebssystem Mac OS kompatibel ist. Daher müssen Sie zunächst die Anwendung Android File Transfer auf Ihrem Mac installieren. Diese können Sie auf herunterladen. Achtung, wenn Sie das Mobiltelefon über USB als Modem verwenden (Einstellungen > Drahtlos und Netzwerk > Mehr > Tethering), müssen Sie diese Funktion deaktivieren, um Daten zwischen Ihrem Telefon und Ihrem Computer übertragen zu können.

12 Sobald Sie Android File Transfer auf Ihrem Mac installiert haben, gehen Sie folgendermaßen vor: : 1. Wenn Sie Android File Transfer zum ersten Mal verwenden, öffnen Sie die Anwendung durch Doppelklick auf das entsprechende Symbol. Dies ist nur einmal nötig; Später öffnet sich die Anwendung automatisch, sobald Sie Ihr Q an Ihren Computer anschließen. 2. Schließen Sie Ihr Gerät mit einem USB- Kabel am Computer an. 3. Die Anwendung Android File Transfer startet, wenn sie nicht bereits geöffnet ist; Es erscheint ein Fenster mit dem Inhalt Ihres Quechua Phones (Inhalt des Telefonspeichers, Inhalt der Micro-SD-Speicherkarte, falls Sie eine installiert haben sowie den Angaben zum verfügbaren Speicherplatz. Dieses Fenster können Sie genau wie den Finder auf Ihrem Mac dazu verwenden, Ordner zu öffnen und zu schließen, neue Ordner zu erstellen und Dateien zwischen diesem Fenster und den übrigen Fenster des Finder zu übertragen. Sobald Sie fertig sind, trennen Sie das Gerät vom USB-Kabel. Hinweis : Unter anderem dient die USB- Verbindung zur Übertragung von Dateien aus dem Speicher Ihres Quechua Phones auf die Micro-SD-Speicherkarte, um Ihren Smartphone- Speicher zu optimieren. 13. Verwendung des Freisprechkits Achtung, die Kopfhörer sind nicht wasserdicht! 14. Support - Eingehender Anruf Kurz betätigen, um den Anruf entgegenzunehmen. - Im Laufe eines Anrufs: Kurz betätigen, um in den lautlosen Modus umzuschalten oder diesen zu verlassen; Lang betätigen, um den Anruf zu beenden. - Musik / Videos: Kurz betätigen, um das Abspielen zu unterbrechen oder wieder aufzunehmen. - Auf dem Startbildschirm oder in der Anwendungs- Bibliothek: Lang betätigen, um eine Google- Stimmsuche zu beenden. FAQ : Häufige Fragen. Die Antworten auf die Häufigen Fragen / Frequently Asked Questions (FAQ) zu Ihrem Quechua Phone stehen Ihnen auf zur Verfügung. Es handelt sich um eine Liste mit immer wieder gestellten Fragen mit den entsprechenden Antworten. Direkter Support : Auf stehen Ihnen unsere Berater bei Fragen täglich von 10 bis 19 Uhr zur Verfügung. Bitte zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren. Unsere Support erreichen Sie auch per Kundendienst : Unseren Kundendienstvorgänge finden Sie auf Und schließlich sind wir froh über Ihr Feedback über die Qualität, die Funktionalität oder den Gebrauch unserer Produkte auf Wir bemühen uns, Ihnen so schnell wie möglich zu antworten.

QUECHUA PHONE 5 DAS ERSTE MOUNTAINPROOF SMARTPHONE. Gebrauchsanleitung Android. Schlagfest Dichtigkeit Autonomie Apps die für das Wandern

QUECHUA PHONE 5 DAS ERSTE MOUNTAINPROOF SMARTPHONE. Gebrauchsanleitung Android. Schlagfest Dichtigkeit Autonomie Apps die für das Wandern QUECHUA PHONE 5 DAS ERSTE MOUNTAINPROOF SMARTPHONE Barometer Höhenmesser Schlagfest Dichtigkeit Autonomie Apps die für das Wandern Gebrauchsanleitung Android Überführung von Daten Ihres ios- iphone auf

Mehr

BEDIENUNGSANLEITUNG Smartphone W867

BEDIENUNGSANLEITUNG Smartphone W867 BEDIENUNGSANLEITUNG Smartphone W867 Vorsichtsmaßnahmen Lesen Sie folgende Bedingungen sorgfältig und halten Sie sich bitte daran: Sichere Verwendung Verwenden Sie Ihr Mobiltelefon nicht an Orten, an denen

Mehr

Haier W858 BEDIENUNGSANLEITUNG

Haier W858 BEDIENUNGSANLEITUNG Haier W858 BEDIENUNGSANLEITUNG Vorsichtsmaßnahmen Lesen Sie folgende Bedingungen sorgfältig durch und beachten Sie diese: Sichere Verwendung Verwenden Sie Ihr Mobiltelefon nicht an Orten, an denen die

Mehr

Kurzanleitung. Packungsinhalt. Der Digitalstift

Kurzanleitung. Packungsinhalt. Der Digitalstift Kurzanleitung Achtung Diese Kurzanleitung enthält allgemeine Anleitungen zu Installation und Verwendung von IRISnotes Executive. Detaillierte Anweisungen zur Verwendung der gesamten Funktionspalette von

Mehr

Doro Secure 580. Benutzerhandbuch. Deutsch

Doro Secure 580. Benutzerhandbuch. Deutsch Doro Secure 580 Benutzerhandbuch Deutsch 3 2 1 4 5 6 7 8 9 14 13 12 11 10 15 16 Hinweis! Alle Abbildungen dienen lediglich zu anschaulichen Zwecken und geben das Aussehen des Geräts möglicherweise nicht

Mehr

Quick Start Guide My Surf

Quick Start Guide My Surf Quick Start Guide My Surf Sicherheitsvorkehrungen Bitte lesen Sie diese Sicherheitsvorkehrungen vor dem erstmaligen Gebrauch Ihres Telefons sorgfältig durch. Lesen Sie den mitgelieferten Sicherheitsleitfaden.

Mehr

Bedienungsanleitung für. Android Box 3.0

Bedienungsanleitung für. Android Box 3.0 Bedienungsanleitung für Android Box 3.0 Android Box 3.0 Bedienungsanleitung Danke, dass Sie unser innovatives Produkt erworben haben. Bitte lesen Sie sorgfältig die Bedienungsanleitung bevor Sie das Gerät

Mehr

Kurzeinweisung. Samsung Omnia

Kurzeinweisung. Samsung Omnia Samsung Omnia Kurzeinweisung Je nach der auf dem Gerät installierten Software oder Ihrem Netzbetreiber kann es sein, dass einige in dieser Anleitung enthaltenen Abbildungen und Beschreibungen nicht für

Mehr

1. Tasten und Funktionen

1. Tasten und Funktionen Schnellstart 1. Tasten und Funktionen 1. Frontkamera 2. Lautstärke + Taste 3. Lautstärke - Taste 4. Rückkamera 5. Kopfhörer-anschluss 6. SIM-Steckplatz 7. Power- und Verriegelungs-taste 8. Stromanschluss

Mehr

Anleitung für die Aktualisierung des HTML-Dokuments

Anleitung für die Aktualisierung des HTML-Dokuments Anleitung für die Aktualisierung des HTML-Dokuments Diese Anleitung erläutert das Herunterladen des G800SE-HTML-Dokuments von der Ricoh- Website und das Aktualisieren des HTML-Dokuments. Nehmen Sie folgende

Mehr

Anleitung für die Firmware-Aktualisierung

Anleitung für die Firmware-Aktualisierung Anleitung für die Firmware-Aktualisierung Diese Anleitung erläutert das Herunterladen der G800-Firmware von der Ricoh-Website und das Aktualisieren der Firmware. Nehmen Sie folgende Schritte vor, um die

Mehr

Deutsch. Inhalt. 1. Allgemeine Hinweise 1.1. SIM-Karte installieren 1.2. Telefon aufladen 2. Tasten

Deutsch. Inhalt. 1. Allgemeine Hinweise 1.1. SIM-Karte installieren 1.2. Telefon aufladen 2. Tasten 17 1. Allgemeine Hinweise 1.1. SIM-Karte installieren 1.2. Telefon aufladen 2. Tasten Inhalt 3. Einleitung 3.1. Wartemodus Deutsch 3.2. Anruf 4. Menü 4.1. Player 4.2. Diktiergerät 4.3. Bluetooth 4.4. Kontakte

Mehr

Calisto P240-M. USB-Telefonhörer BEDIENUNGSANLEITUNG

Calisto P240-M. USB-Telefonhörer BEDIENUNGSANLEITUNG TM Calisto P240-M USB-Telefonhörer BEDIENUNGSANLEITUNG Willkommen Vielen Dank, dass Sie sich für den Kauf eines Plantronics-Produkts entschieden haben. Dieses Benutzerhandbuch enthält Anweisungen zur Installation

Mehr

Calisto P240. USB-Telefonhörer BEDIENUNGSANLEITUNG

Calisto P240. USB-Telefonhörer BEDIENUNGSANLEITUNG Calisto P240 USB-Telefonhörer BEDIENUNGSANLEITUNG Willkommen Vielen Dank, dass Sie sich für den Kauf eines Plantronics-Produkts entschieden haben. Dieses Benutzerhandbuch enthält Anweisungen zur Installation

Mehr

System-Update. 3. In diesem Ordner müssen nun folgende vier Dateien vorhanden sein:

System-Update. 3. In diesem Ordner müssen nun folgende vier Dateien vorhanden sein: System-Update 3. In diesem Ordner müssen nun folgende vier Dateien vorhanden sein: Um den internen Speicher Ihres Tablets vollständig nutzbar zu machen, können Sie ein Update installieren, das Sie über

Mehr

Anleitung zur Software-Installation. ENDEAVOUR 1001 Version 4.4.2. Deutsch

Anleitung zur Software-Installation. ENDEAVOUR 1001 Version 4.4.2. Deutsch Anleitung zur Software-Installation ENDEAVOUR 1001 Version 4.4.2 Deutsch Installation Sehr geehrter Nutzer, um das aktuelle Update für Ihr Gerät herunter zu laden folgen Sie bitte genau den Instruktionen,

Mehr

FAQ für Transformer TF201

FAQ für Transformer TF201 FAQ für Transformer TF201 Dateien verwalten... 2 Wie greife ich auf meine in der microsd-, SD-Karte und einen USB-Datenträger gespeicherten Daten zu?... 2 Wie verschiebe ich eine markierte Datei in einen

Mehr

EZ CAST Full HD WIFI Smart TV Streaming Dongle von 2-TECH

EZ CAST Full HD WIFI Smart TV Streaming Dongle von 2-TECH EZ CAST Full HD WIFI Smart TV Streaming Dongle von 2-TECH Kurzanleitung, Installation und Inbetriebnahme Lieferumfang: EZCast HDMI Stick 2-fach USB auf Micro USB Kabel HDMI Verlängerungskabel Diese Bedienungsanleitung

Mehr

Installation/ Anschluss an den Fernseher:

Installation/ Anschluss an den Fernseher: Installation/ Anschluss an den Fernseher: 1. Verbinden Sie das mitgelieferte USB Anschlusskabel über den Micro USB Stecker mit der entsprechenden Buchse des EZ Cast Sticks 2. Stecken Sie den HDMI Stick

Mehr

W i c h t i g!!! Nehmen Sie sich hierfür mind. 30min Zeit Wir empfehlen für die Einrichtung ein USB Maus zu verwenden

W i c h t i g!!! Nehmen Sie sich hierfür mind. 30min Zeit Wir empfehlen für die Einrichtung ein USB Maus zu verwenden W i c h t i g!!! Nehmen Sie sich hierfür mind. 30min Zeit Wir empfehlen für die Einrichtung ein USB Maus zu verwenden Anleitung Inbetriebnahme Chromebook Kontrollieren Sie vorerst bi die Vollständigkeit

Mehr

BEDIENUNGSANLEITUNG ZUM KONGRESS-TABLET

BEDIENUNGSANLEITUNG ZUM KONGRESS-TABLET BEDIENUNGSANLEITUNG ZUM KONGRESS-TABLET Einschalten: Der Power-Button befindet sich am Rand des Tablets. Man erkennt ihn an diesem Symbol: Button so lange drücken, bis sich das Display einschaltet. Entsperren:

Mehr

Fingerpulsoximeter. A. Wie führt man einen Echtzeitdatentransfer vom PULOX PO-300 zum Computer durch und speichert diese Messdaten auf dem PC?

Fingerpulsoximeter. A. Wie führt man einen Echtzeitdatentransfer vom PULOX PO-300 zum Computer durch und speichert diese Messdaten auf dem PC? Mini-FAQ v1.5 PO-300 Fingerpulsoximeter A. Wie führt man einen Echtzeitdatentransfer vom PULOX PO-300 zum Computer durch und speichert diese Messdaten auf dem PC? B. Wie nimmt man mit dem PULOX PO-300

Mehr

Tablets / Smartphones mit Android

Tablets / Smartphones mit Android Merkblatt 91 Tablets / Smartphones mit Android Was ist Android? Android ist ein Betriebssystem von Google, entwickelt für Smartphones und Tablets. Aktuelle Versionen: 4.0 4.1 4.2 4.3 4.4 (neueste Version)

Mehr

Kurzanleitung. Mobiles Notebook-Surfen mit 1&1

Kurzanleitung. Mobiles Notebook-Surfen mit 1&1 Kurzanleitung Mobiles Notebook-Surfen mit 1&1 So legen Sie los Die ersten Schritte Damit Sie mit 1&1 mobil surfen können, müssen Sie zuerst Ihre 1&1 SIM-Karte in den USB-Stick einlegen. Ihre 1&1 SIM-Karte

Mehr

Deutsch Kurzanleitung Installation Intelligente Farb LED Lampen

Deutsch Kurzanleitung Installation Intelligente Farb LED Lampen Deutsch Kurzanleitung Installation Intelligente Farb LED Lampen Revogi Innovation Co., Ltd. Kurzanleitung 1. Schritt: Installation durch Einschrauben in normale Lampenfassung, dann die Stromversorgung

Mehr

3WebCube 3 B190 LTE WLAN-Router Kurzanleitung

3WebCube 3 B190 LTE WLAN-Router Kurzanleitung 3WebCube 3 B190 LTE WLAN-Router Kurzanleitung HUAWEI TECHNOLOGIES CO., LTD. 1 1 Lernen Sie den 3WebCube kennen Die Abbildungen in dieser Anleitung dienen nur zur Bezugnahme. Spezielle Modelle können geringfügig

Mehr

Verbindungsaufbau mit Bluetooth. Lexware pay macht sich überall bezahlt

Verbindungsaufbau mit Bluetooth. Lexware pay macht sich überall bezahlt Verbindungsaufbau mit Bluetooth Aufbau der Bluetoothverbindung mit Lexware pay Chip & Pin Android www.lexware-pay.de 1 Wie gehe ich bei der erstmaligen Inbetriebnahme vor? 1. Lexware pay App herunterladen

Mehr

Password Depot für Android

Password Depot für Android Password Depot für Android * erfordert Android Version 2.3 oder höher Oberfläche... 3 Action Bar... 3 Overflow-Menü... 3 Eintragsleiste... 5 Kontextleiste... 5 Einstellungen... 6 Kennwörterdatei erstellen...

Mehr

Einführung Beinhaltet Informationen über den Kauf von Audible-Titeln und die Übertragung auf den MuVo TX.

Einführung Beinhaltet Informationen über den Kauf von Audible-Titeln und die Übertragung auf den MuVo TX. MuVo TX 256MB Allgemeine Informationen Audible Formate PC kompatibel Mac kompatibel Ja Nein Einführung Beinhaltet Informationen über den Kauf von Audible-Titeln und die Übertragung auf den MuVo TX. Wiedergabe

Mehr

Anleitung zur Installation und Nutzung des Sony PRS-T1 ebook Readers

Anleitung zur Installation und Nutzung des Sony PRS-T1 ebook Readers Anleitung zur Installation und Nutzung des Sony PRS-T1 ebook Readers Der neue Sony PRS-T1 ebook-reader ist nicht mehr mit dem Programm Adobe Digital Editions zu bedienen. Es sind daher einige Schritte

Mehr

Betriebssystem Windows 8

Betriebssystem Windows 8 Betriebssystem Windows 8 Inhaltsverzeichnis Startbildschirm...1 Neuanordnen der Kacheln auf der Startseite...1 So ändern Sie das Tastaturlayout für eine Sprache...2 Anschließen eines weiteren Monitors

Mehr

Anleitung zur Installation und Nutzung des Sony PRS-T1 ebook Readers

Anleitung zur Installation und Nutzung des Sony PRS-T1 ebook Readers Anleitung zur Installation und Nutzung des Sony PRS-T1 ebook Readers Der neue Sony PRS-T1 ebook-reader ist nicht mehr mit dem Programm Adobe Digital Editions zu bedienen. Es sind daher einige Schritte

Mehr

Update Anleitung I-STAT unter Windows 7 WICHTIG. > Version A30 Die Aktivierung der Barcodefunktion muß vor dem Update aktiviert werden

Update Anleitung I-STAT unter Windows 7 WICHTIG. > Version A30 Die Aktivierung der Barcodefunktion muß vor dem Update aktiviert werden Update Anleitung I-STAT unter Windows 7 WICHTIG > Version A30 Die Aktivierung der Barcodefunktion muß vor dem Update aktiviert werden Aktivierung der Barcodelesefunktion am VetScan I-STAT 1 1. VetScan

Mehr

8.2.2.3 Übung - Arbeiten mit Android

8.2.2.3 Übung - Arbeiten mit Android 5.0 8.2.2.3 Übung - Arbeiten mit Android Einführung Drucken Sie die Übung aus und führen Sie sie Übungen durch. In dieser Übung werden Sie Apps und Widgets auf dem Home-Bildschirm platzieren und Sie zwischen

Mehr

So kaufen Sie ebooks über unseren Online-Shop

So kaufen Sie ebooks über unseren Online-Shop So kaufen Sie ebooks über unseren Online-Shop In unserem Online-Shop können Sie ebooks im Format EPUB und PDF käuflich erwerben. Die meisten unserer ebooks sind durch ein technisches Verfahren gegen unerlaubte

Mehr

Fiery Driver Configurator

Fiery Driver Configurator 2015 Electronics For Imaging, Inc. Die in dieser Veröffentlichung enthaltenen Informationen werden durch den Inhalt des Dokuments Rechtliche Hinweise für dieses Produkt abgedeckt. 16. November 2015 Inhalt

Mehr

Die USB-Modem-Stick Software (Windows) verwenden. Doppelklicken Sie das Symbol auf dem Desktop, um die Software zu starten. Die Hauptseite erscheint:

Die USB-Modem-Stick Software (Windows) verwenden. Doppelklicken Sie das Symbol auf dem Desktop, um die Software zu starten. Die Hauptseite erscheint: Die USB-Modem-Stick Software (Windows) verwenden Doppelklicken Sie das Symbol auf dem Desktop, um die Software zu starten. Die Hauptseite erscheint: Statistik Wenn eine mobile Datenverbindung besteht,

Mehr

IRISPen Air 7. Kurzanleitung. (Android)

IRISPen Air 7. Kurzanleitung. (Android) IRISPen Air 7 Kurzanleitung (Android) Diese Kurzanleitung beschreibt die ersten Schritte mit dem IRISPen Air TM 7. Lesen Sie sich diese Anleitung durch, bevor Sie diesen Scanner und die Software verwenden.

Mehr

Inhalt 1 Inbetriebnahme 2 Erläuterungen zum Gateway 3 Bedienung der App 4 Hinweise zur Fehlerbehebung. 1 - Inbetriebnahme. 1.1 - Gateway anschließen

Inhalt 1 Inbetriebnahme 2 Erläuterungen zum Gateway 3 Bedienung der App 4 Hinweise zur Fehlerbehebung. 1 - Inbetriebnahme. 1.1 - Gateway anschließen Inhalt 1 Inbetriebnahme 2 Erläuterungen zum Gateway 3 Bedienung der App 4 Hinweise zur Fehlerbehebung 1 - Inbetriebnahme Nachdem Sie die WeatherHub App von TFA Dostmann aus dem Apple App Store oder dem

Mehr

Kurzanleitung für die mobile Novell Messenger 3.0.1-App

Kurzanleitung für die mobile Novell Messenger 3.0.1-App Kurzanleitung für die mobile Novell Messenger 3.0.1-App Mai 2015 Novell Messenger 3.0.1 und höher ist für unterstützte ios-, Android- und BlackBerry-Mobilgeräte verfügbar. Da Sie an mehreren Standorten

Mehr

Deutsch. Doro Experience

Deutsch. Doro Experience Doro Experience Installation Doro Experience macht die Benutzung eines Android Tablets so leicht, dass das einfach jeder kann. Bleiben Sie an jedem Ort und zu jedem Zeitpunkt mit der Familie und Freunden

Mehr

3. Ihr Nexus 7 effektiv konfigurieren Internet, Datenaustausch & Sicherheit optimieren

3. Ihr Nexus 7 effektiv konfigurieren Internet, Datenaustausch & Sicherheit optimieren 3. Ihr Nexus 7 effektiv konfigurieren Internet, Datenaustausch & Sicherheit optimieren In Kapitel 2 haben wir Ihnen die Grundbedienung Ihres Nexus 7 erklärt. Da Sie sich nun auf Ihrem Tablet zurechtfinden,

Mehr

- 13 - Herzlichen Glückwunsch. Lieferumfang: Headset-Funktionen

- 13 - Herzlichen Glückwunsch. Lieferumfang: Headset-Funktionen Herzlichen Glückwunsch zum Kauf des Multilink-Headsets B-Speech SORA. Das Headset erlaubt Ihnen, drahtlos über Ihr Mobiltelefon zu kommunizieren. Es verwendet BT Version 2.1 und Multilink- Technologie

Mehr

Quickstart JVC GZ-MG610SE Übersicht über die Kamera:

Quickstart JVC GZ-MG610SE Übersicht über die Kamera: Übersicht über die Kamera: 1 Ein- / Aus-Schalter 2 Taste zum Ein- / Ausschalten der Display-Anzeigen 3 Lautsprecher 4 Zoom (bei Aufnahme), Lautstärke (bei Wiedergabe) 5 Auslöse-Taste für Fotoaufnahme (Snapshot)

Mehr

Start. In diesem Handbuch erfahren Sie, wie Sie: Wichtig! Verwenden Sie bereits einen palmone -Handheld?

Start. In diesem Handbuch erfahren Sie, wie Sie: Wichtig! Verwenden Sie bereits einen palmone -Handheld? BITTE ZUERST LESEN Start In diesem Handbuch erfahren Sie, wie Sie: Den Handheld aufladen und einrichten. Die Palm Desktop-Software und andere Software, z.b. zum Synchronisieren und Verschieben von Dateien,

Mehr

BEDIENUNGSANLEITUNG DENVER MPG-4054 NR Mediaplayer

BEDIENUNGSANLEITUNG DENVER MPG-4054 NR Mediaplayer Der MP4-Videoplayer ist ein kompletter Multimedia-Player. Das bedeutet, dass er Fotos und BEDIENUNGSANLEITUNG DENVER MPG-4054 NR Mediaplayer Text-E-Books anzeigen, sowie Ton aufzeichnen und wiedergeben

Mehr

CONTENT MANAGER BEDIENUNGSANLEITUNG

CONTENT MANAGER BEDIENUNGSANLEITUNG CONTENT MANAGER BEDIENUNGSANLEITUNG Lesen Sie diese Anleitung um zu lernen, wie Sie mit dem Content Manager suchen, kaufen, herunterladen und Updates und zusätzliche Inhalte auf Ihrem Navigationsgerät

Mehr

Bedienungsanleitung. Inhaltsangabe. Von Anfang an. Aufsperren. Teilen und Verfolgen. Weitere Funktionen. Alles über Ihr Lock

Bedienungsanleitung. Inhaltsangabe. Von Anfang an. Aufsperren. Teilen und Verfolgen. Weitere Funktionen. Alles über Ihr Lock Bedienungsanleitung Alles über Ihr Lock Inhaltsangabe Von Anfang an So laden Sie die App herunter Registrierung Einloggen Ein Schloss hinzufügen Ausloggen Aufsperren Tippen, um Aufzusperren Touch ID Passwort

Mehr

www.fireslim.de Benutzerhandbuch

www.fireslim.de Benutzerhandbuch www.fireslim.de Benutzerhandbuch Inhalt Hallo...4 Schaltflächen...5 Simkarte installieren...6-7 Entfernen der Simkarte...6-7 Akku laden...8-9 Akku laden mit dem Ladegerät...8-9 Akku laden mit dem Schnellladegerät...10-11

Mehr

Zello Schnellstartanleitung für Kyocera TORQUE

Zello Schnellstartanleitung für Kyocera TORQUE Zello Schnellstartanleitung für Kyocera TORQUE Zello installieren Tippen Sie in Ihrer Apps-Liste auf Zello und anschließend auf AKTUALISIEREN, um mit der Installation zu beginnen. Suchen Sie Zello in Google

Mehr

EnjoyTone TM Robust S09 Benutzerhandbuch

EnjoyTone TM Robust S09 Benutzerhandbuch EnjoyTone TM Robust S09 Benutzerhandbuch ... 9... 11... 12... 13... 15... 16... 17... 17... 18... 18... 18... 19... 20... 20... 20... 20... 21... 21... 21... 21... 22... 23... 24... 25 2 3 Bitte lesen

Mehr

SP-2101W Quick Installation Guide

SP-2101W Quick Installation Guide SP-2101W Quick Installation Guide 05-2014 / v1.0 1 I. Produktinformationen... 2 I-1. Verpackungsinhalt... 2 I-2. Vorderseite... 2 I-3. LED-Status... 3 I-4. Schalterstatus-Taste... 3 I-5. Produkt-Aufkleber...

Mehr

ANLEITUNG ZUR EINRICHTUNG VON FTP UNTER MAC OS 10.6 (SNOW LEOPARD)

ANLEITUNG ZUR EINRICHTUNG VON FTP UNTER MAC OS 10.6 (SNOW LEOPARD) ANLEITUNG ZUR EINRICHTUNG VON FTP UNTER MAC OS 10.6 (SNOW LEOPARD) Die Einrichtung gilt für alle Wireless Transmitter und entsprechende Kameras. Die Installation umfasst folgende Schritte: - Netzwerkeinstellungen

Mehr

Technaxx Video Watch Compass HD 4GB Bedienungsanleitung

Technaxx Video Watch Compass HD 4GB Bedienungsanleitung Technaxx Video Watch Compass HD 4GB Bedienungsanleitung Die Konformitätserklärung für dieses Produkt finden Sie unter folgendem Internet-Link: www.technaxx.de//konformitätserklärung/video_watch_compass_hd_4gb

Mehr

Diese Anleitung gibt Ihnen einen Überblick über die Grundfunktionen und -einstellungen.

Diese Anleitung gibt Ihnen einen Überblick über die Grundfunktionen und -einstellungen. Sony ereader PRS-T2 1. Anschalten... 2 2. WLAN einrichten... 3 3. Adobe ID... 4 4. Bezugsquellen für E-Books... 5 5. E-Books auf den ereader laden... 8 5.1 per WLAN über den integrierten Browser... 8 5.2

Mehr

Start. Dieses Handbuch erläutert folgende Schritte: Upgrades

Start. Dieses Handbuch erläutert folgende Schritte: Upgrades Bitte zuerst lesen Start Dieses Handbuch erläutert folgende Schritte: Aufladen und Einrichten des Handhelds Installation der Palm Desktop- Software und weiterer wichtiger Software Synchronisieren des Handhelds

Mehr

So kaufen Sie ebooks über den Online-Shop Ihrer Buchhandlung und lesen sie auf Ihrem ebook-reader

So kaufen Sie ebooks über den Online-Shop Ihrer Buchhandlung und lesen sie auf Ihrem ebook-reader So kaufen Sie ebooks über den Online-Shop Ihrer Buchhandlung und lesen sie auf Ihrem ebook-reader In unserem Online-Shop können Sie ebooks im Format EPUB und PDF käuflich erwerben. Die meisten unserer

Mehr

PO-250. Fingerpulsoximeter. 1. Wie führe ich eine Echtzeitübertragung vom PULOX PO-250 zum PC durch und speichere meine Messdaten auf dem PC?

PO-250. Fingerpulsoximeter. 1. Wie führe ich eine Echtzeitübertragung vom PULOX PO-250 zum PC durch und speichere meine Messdaten auf dem PC? Mini-FAQ v1.5 PO-250 Fingerpulsoximeter 1. Wie führe ich eine Echtzeitübertragung vom PULOX PO-250 zum PC durch und speichere meine Messdaten auf dem PC? 2. Wie nehme ich mit dem PULOX PO-250 Daten auf

Mehr

TASER CAM Rekorder Kurzanleitung

TASER CAM Rekorder Kurzanleitung TASER CAM Rekorder Kurzanleitung Wir gratulieren Ihnen zum Kauf eines TASER CAM Rekorders. Lesen Sie sich diesen Abschnitt durch, damit Sie das Gerät gleich einsetzen können. Der TASER CAM Rekorder kann

Mehr

Anleitung Meine Medien und Onlinefestplatte. A1.net. Einfach A1.

Anleitung Meine Medien und Onlinefestplatte. A1.net. Einfach A1. Anleitung Meine Medien und Onlinefestplatte A1.net Einfach A1. Stand: Januar 2013 Fotos, Videos und Musik - immer und überall Ihre eigenen Fotos, Videos und Ihre Musik sind für Sie überall und auf allen

Mehr

www.allround-security.com 1

www.allround-security.com 1 Warnung: Um einem Feuer oder einem Elektronik Schaden vorzubeugen, sollten Sie das Gerät niemals Regen oder Feuchtigkeit aussetzen.. Vorsicht: Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass sämtliche Änderungen

Mehr

Smart PC Stick Bedienungsanleitung Lieferumfang

Smart PC Stick Bedienungsanleitung Lieferumfang Bedienungsanleitung für Smart PC Stick Copyright JOY it Smart PC Stick Bedienungsanleitung Danke, dass Sie unser innovatives Produkt erworben haben. Bitte lesen Sie sorgfältig die Bedienungsanleitung bevor

Mehr

EINRICHTEN IHRES ANDROID-SMARTPHONES - MOBILE SECURITY INSTALLIEREN

EINRICHTEN IHRES ANDROID-SMARTPHONES - MOBILE SECURITY INSTALLIEREN EINRICHTEN IHRES ANDROID-SMARTPHONES - MOBILE SECURITY INSTALLIEREN Ihr Smartphone ist Ihre Verbindung mit Freunden und Familie und geradezu unverzichtbar. Sollte das Schlimmste passieren, können Sie durch

Mehr

StickSecurity Home Edition 2006

StickSecurity Home Edition 2006 StickSecurity Home Edition 2006 Inhalt: 1. Konfiguration Sprache wählen Wechseldatenträger wählen 1. 1 Allgemein Bedienung Hotkey 2. Menü Aktionen Passwort Sonstige USB Stick Info USB Explorer USB Backup

Mehr

PV-Cam Viewer. App Store/Google Play Installation Schnellanleitung

PV-Cam Viewer. App Store/Google Play Installation Schnellanleitung PV-Cam Viewer App Store/Google Play Installation Schnellanleitung 1.Installieren Sie die App "PV Cam Viewer" Wir bieten 2 Methoden zur Installation der PV Cam Viewer App. Erstens, scannen Sie den QR-Code

Mehr

Handbuch zum Palm Dialer

Handbuch zum Palm Dialer Handbuch zum Palm Dialer Copyright Copyright 2002 Palm, Inc. Alle Rechte vorbehalten. Graffiti und Palm OS sind eingetragene Marken von Palm, Inc. Palm und das Palm-Logo sind Marken von Palm, Inc. Andere

Mehr

Einrichtung des NVS Calender-Google-Sync-Servers. Installation des NVS Calender-Google-Sync Servers (Bei Neuinstallation)

Einrichtung des NVS Calender-Google-Sync-Servers. Installation des NVS Calender-Google-Sync Servers (Bei Neuinstallation) Einrichtung des NVS Calender-Google-Sync-Servers Folgende Aktionen werden in dieser Dokumentation beschrieben und sind zur Installation und Konfiguration des NVS Calender-Google-Sync-Servers notwendig.

Mehr

Das neue BlackBerry Storm2 Smartphone mit innovativer Touchscreen-Technologie und Wi-Fi

Das neue BlackBerry Storm2 Smartphone mit innovativer Touchscreen-Technologie und Wi-Fi Das neue BlackBerry Storm2 Smartphone mit innovativer Touchscreen-Technologie und Wi-Fi Das neue BlackBerry Storm2-Smartphone Ein-/Aus-/ Sperrschalter Gerät ein-/ausschalten Sperren/ Entsperren des Bildschirms

Mehr

Bedienungsanleitung für. Android Stick 2.0

Bedienungsanleitung für. Android Stick 2.0 Bedienungsanleitung für Android Stick 2.0 Android Stick 2.0 Bedienungsanleitung Danke, dass Sie unser innovatives Produkt erworben haben. Bitte lesen Sie sorgfältig die Bedienungsanleitung bevor Sie das

Mehr

Avaya 3725 DECT- Telefon Kurzanleitung

Avaya 3725 DECT- Telefon Kurzanleitung Avaya 3725 DECT- Telefon Kurzanleitung Lautstärketasten Anzeige Ton-aus-Taste Softkeys Bestätigungstaste Annehmen-Taste Fünffach- Navigationstaste Sprach-Mail Multifunktionstaste LED Tastensperre und Leertaste

Mehr

Warum? Keine umständliche Telefonbuch-Synchronisierung, alle Kontakte sind gleich zur Hand.

Warum? Keine umständliche Telefonbuch-Synchronisierung, alle Kontakte sind gleich zur Hand. Was ist CarContacts.SIS? Mit CarContacts.SIS können Sie die Telefonbuch-Kontakte Ihres Mobiltelefons per Bluetooth-Verbindung über ihre Ford Bluetooth Mobiltelefon-Vorbereitung nutzen. Warum? Keine umständliche

Mehr

Starten der Software unter Windows 7

Starten der Software unter Windows 7 Starten der Software unter Windows 7 Im Folgenden wird Ihnen Schritt für Schritt erklärt, wie Sie Ihr persönliches CONTOUR NEXT USB auf dem Betriebssystem Ihrer Wahl starten und benutzen. Schritt 1. Stecken

Mehr

S Leseprobe Kapitel 24 5 6

S Leseprobe Kapitel 24 5 6 S Leseprobe Kapitel 24 5 6 292 Der Speicher 24. Der Speicher Schon vor Jahren hat sich die Erweiterbarkeit des Handys durch Speicherkarten eingebürgert. Für den Hersteller hatte dies damals den Vorteil,

Mehr

Handbuch für den Besitzer

Handbuch für den Besitzer Handbuch für den Besitzer Owner s Guide December 6, 2010 NSOG-1.0-100 Legal 2 2 Rechtliche Hinweise Copyright 2011 Google Inc. Alle Rechte vorbehalten. Copyright 2010 Google Inc. All rights reserved. Google,

Mehr

MAPS.ME. Benutzerhandbuch! support@maps.me

MAPS.ME. Benutzerhandbuch! support@maps.me MAPS.ME Benutzerhandbuch! support@maps.me Hauptbildschirm Geolokalisierung Menü Suche Lesezeichen Wie kann ich die Karten herunterladen? Zoomen Sie an den Standort heran, bis die Nachricht «Land herunterladen»

Mehr

Anleitung zur Installation der Volvo V40 Event-App

Anleitung zur Installation der Volvo V40 Event-App Anleitung zur Installation der Volvo V40 Event-App 1. Volvo App Store herunterladen 2. Die Volvo V40 Event-App herunterladen 3. Updates für die Volvo V40 Event-App 4. Die Volvo V40 Event-App verwenden

Mehr

Wir haben für Sie eine einfache Bedienungsanleitung mit folgenden Themen erstellt.

Wir haben für Sie eine einfache Bedienungsanleitung mit folgenden Themen erstellt. Bedienungsanleitung ios Wir haben für Sie eine einfache Bedienungsanleitung mit folgenden Themen erstellt. Apple ID Support ipad Bedienung Tipps App Store ibooks EasyToolbox 1 Wichtige Tipps Vorinstallierte

Mehr

vit.w.v. NETRIND basic & mobil 22.03.2013 NETRIND mobil (für Android-Smartphones)

vit.w.v. NETRIND basic & mobil 22.03.2013 NETRIND mobil (für Android-Smartphones) NETRIND mobil (für Android-Smartphones) 1. Konfiguration und Installation Konfiguration der Hardware Für die reibungslose Installation und Arbeit möchten wir Ihnen einige Empfehlungen zur Konfiguration

Mehr

BLUETOOTH FREISPRECHANLAGE S-31. Bedienungsanleitung

BLUETOOTH FREISPRECHANLAGE S-31. Bedienungsanleitung BLUETOOTH FREISPRECHANLAGE S-31 Bedienungsanleitung 1 INHALTSVERZEICHNIS WILLKOMMEN... 3 PRÄSENTATION DEr VEOPULSE S-31... 4 AUFBAU IHRER ANLAGE... 5 AUFLADEN DER S-31... 6 ERSTER GEBRAUCH... 7 ANWENDUNG

Mehr

Xemio-760 BT Kurzanleitung

Xemio-760 BT Kurzanleitung Xemio-760 BT Kurzanleitung Weitere Informationen und Hilfe bei www.lenco.com 1. Tasten und Anschlüsse (1) TFT LCD-Display (2 Zoll; RGB) (2) M (Anrufmenü / Untermenü) (3) (Zurück / Zurückspulen, nach oben

Mehr

Daten Sichern mit dem QNAP NetBak Replicator 4.0

Daten Sichern mit dem QNAP NetBak Replicator 4.0 Daten Sichern mit dem QNAP NetBak Replicator 4.0 Was ist NetBak Replicator: Der NetBak Replicator ist ein Backup-Programm von QNAP für Windows, mit dem sich eine Sicherung von Daten in die Giri-Cloud vornehmen

Mehr

DIGITUS Plug&View OptiView

DIGITUS Plug&View OptiView DIGITUS Plug&View OptiView Bedienungsanleitung DN-16028 1. Einleitung: DIGITUS Plug&View bietet P2P Cloud-Dienste an, um die komplizierte Netzwerkeinstellung bei der Kamerainstallation zu vermeiden. Alles

Mehr

Firmware-Installationsanleitung für AVH-X2500BT

Firmware-Installationsanleitung für AVH-X2500BT Firmware-Installationsanleitung für AVH-X2500BT HINWEISE: Bei Problemen mit diesem Update sehen Sie bitte in den Fragen & Antworten am Ende dieser Anleitung nach oder wenden sich an die Pioneer Service

Mehr

Kurzanleitung. Mailbox (Anrufbeantworter)

Kurzanleitung. Mailbox (Anrufbeantworter) Mailbox (Anrufbeantworter) Mailbox abhören Die Mailbox ist bereits voreingestellt für Sie im Telefonbuch eingetragen. 1. Drücken Sie die rechte Funktionstaste. 2. Blättern Sie über die Navigationstaste

Mehr

Die Kunst des Lebens lehren

Die Kunst des Lebens lehren Inhalt: 1. Download der Stundenplandateien als.ics bzw..pdf 2. Import / Anzeige des Stundenplans 2.1 Import der Stundenplandatei in Outlook 2003 2.2 Import der Stundenplandatei bei Android-Mobiltelefonen

Mehr

Vier Schritte, um Sunrise office einzurichten

Vier Schritte, um Sunrise office einzurichten Vier Schritte, um Sunrise office einzurichten Bitte wenden Sie das folgende Vorgehen an: 1. Erstellen Sie ein Backup der bestehenden E-Mails, Kontakte, Kalender- Einträge und der Aufgabenliste mit Hilfe

Mehr

Hier starten. Ausrichten der Tintenpatronen ohne Computer

Hier starten. Ausrichten der Tintenpatronen ohne Computer Hier starten Ausrichten der Tintenpatronen ohne Computer Befolgen Sie für die Durchführung der Hardware-Installation unbedingt die Schritte auf dem Infoblatt mit Einrichtungsanweisungen. Führen Sie folgende

Mehr

Ihr Benutzerhandbuch NAVMAN F-SERIES DESKTOP F20 http://de.yourpdfguides.com/dref/1220723

Ihr Benutzerhandbuch NAVMAN F-SERIES DESKTOP F20 http://de.yourpdfguides.com/dref/1220723 Lesen Sie die Empfehlungen in der Anleitung, dem technischen Handbuch oder der Installationsanleitung für NAVMAN F-SERIES DESKTOP F20. Hier finden Sie die Antworten auf alle Ihre Fragen über die NAVMAN

Mehr

Willkommen bei payleven

Willkommen bei payleven Willkommen bei payleven Der einfachsten Weg Kartenzahlungen zu akzeptieren. Starten Sie jetzt mit der kostenlosen payleven App. Lesen Sie alles über die unterschiedlichen Funktionen und Symbole des Chip

Mehr

Content Management-Software

Content Management-Software Falls Sie einen PC zum Importieren, Ordnen und Ansehen der Videoaufnahmen verwenden, laden Sie die Content Management-Software (nur für PCs) herunter. Gehen Sie dazu auf die Webseite www.fisher-price.com/kidtough,

Mehr

HILFE Datei. UPC Online Backup

HILFE Datei. UPC Online Backup HILFE Datei UPC Online Backup Inhalt Login Screen......? Welcome Screen:......? Manage Files Screen:...? Fotoalbum Screen:.........? Online backup Client Screen...? Frequently Asked Questions (FAQ s)...?

Mehr

Leitfaden zur Nutzung der Bauernblatt-App

Leitfaden zur Nutzung der Bauernblatt-App Leitfaden zur Nutzung der Bauernblatt-App Ich möchte zukünftig die digitale Ausgabe des Bauernblattes auf meinem ipad / Tablet lesen. Was muss ich tun? 1. Sie müssen mit Ihrem ipad / Tablet eine Internetverbindung

Mehr

SP-1101W/SP-2101W Quick Installation Guide

SP-1101W/SP-2101W Quick Installation Guide SP-1101W/SP-2101W Quick Installation Guide 05-2014 / v1.0 1 I. Produktinformationen I-1. Verpackungsinhalt I-2. Smart Plug-Schalter Schnellinstallationsanleitung CD mit Schnellinstallationsan leitung Vorderseite

Mehr

Mein Handbuch. asina Tablet Premium HUAWEI Media Pad T1. www.asina-tablet.de

Mein Handbuch. asina Tablet Premium HUAWEI Media Pad T1. www.asina-tablet.de Mein Handbuch asina Tablet Premium HUAWEI Media Pad T1 www.asina-tablet.de Zugangsdaten Zugangsdaten: asina Cloudservice Über den asina Cloudservice kann das Tablet eingerichtet werden.loggen Sie sich

Mehr

MicroSD- Steckplatz. HDMI Micro USB Anschluss

MicroSD- Steckplatz. HDMI Micro USB Anschluss THE BASICS ZUBEHÖR Mikrofon Status Bildschirm MicroSD- Steckplatz Taste An-Aus/Modus HDMI Micro USB Anschluss Unterwasser gehäuse Kamera-Rahmen -Halter Halterung Basic mit 2- Komponenten Schraube Schutzabdeckung

Mehr

Leitfaden für E-Books und Reader von Sony

Leitfaden für E-Books und Reader von Sony Seite 1 von 8 Leitfaden für E-Books und Reader von Sony Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem neuen Reader von Sony! Dieser Leitfaden erklärt Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie die Software installieren, neue

Mehr

1. Packliste. 2. Geräteüberblick

1. Packliste. 2. Geräteüberblick 1. Packliste 1. 2. Netzadapter 3. Tragetasche 4. USB-Kabel 5. 6. Garantiekarte 7. Anmerkungen zum Gesetz und zur Sicherheit 2. Geräteüberblick 15 16 3 4 5 6 1 2 13 14 10 9 8 11 12 7 DE - 1 1 2 3 4 5 6

Mehr

Memas. Tablet einrichten und mit einem Nutzerkonto verbinden

Memas. Tablet einrichten und mit einem Nutzerkonto verbinden Tablet einrichten und mit einem Nutzerkonto verbinden Es gibt mehrere Alternativen für die Wahl eines geeigneten Tablets. Diese Anleitung basiert auf den Tablets, die wir für unser Programm getestet haben:

Mehr

GPS-CarControl APP Android Benutzeranleitung

GPS-CarControl APP Android Benutzeranleitung GPS-CarControl APP Android Benutzeranleitung Inhaltsverzeichnis Der Login Bildschirm... 2 Der Basisbildschirm... 3 BITTE VOR NUTZUNG DER ALARM FUNKTIONEN EINE ALARM E-MAIL HINTERLEGEN!... 4 Die Fahrzeugliste...

Mehr

Anleitung zum Firmware-Update für das 8 INTENSOTAB

Anleitung zum Firmware-Update für das 8 INTENSOTAB Anleitung zum Firmware-Update für das 8 INTENSOTAB Dieses Update bringt Ihnen die Vorteile von Android 4.0 Ice Cream Sandwich auf Ihr 8 INTENSOTAB. Wichtig: - Bitte beachten Sie, dass es durch den Updatevorgang

Mehr