EINLADUNG. Vorsprung durch Vielfalt. Highlights: lädt ein und präsentiert sich März, Tuttlingen

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "EINLADUNG. Vorsprung durch Vielfalt. Highlights: lädt ein und präsentiert sich. 18. 20. März, Tuttlingen"

Transkript

1 EINLADUNG Vorsprung durch Vielfalt Besuchen Sie uns vom 18. bis 20. März in Tuttlingen. Auf circa m² Ausstellungsfläche erleben Sie live die Vielfalt unseres Produktportfolios. Entdecken Sie neue Potenziale und Inspirationen für mehr Effizienz in Ihrer Fertigung. Sie sind herzlich eingeladen. Highlights: I Top-Technologien und zahlreiche Innovationen I Umfangreiches Produktprogramm für jede Anwendung I Die bewährten Baureihen 08, 12, 18 und MILL jetzt neu konfiguriert für mehr Dynamik und Produktivität I Schlüsselfertige Komplettlösungen aus einer Hand I Integrierte Automationslösungen I Spannende Fachvorträge rund um die effiziente Fertigung I Exklusivvortrag mit Prof. Dr. Gerrick Frhr. von Hoyningen-Huene, Die Führungsgrundsätze des Machiavelli Gestern und Heute [Donnerstag, 19. März] I Afterwork-Anwendertreff Plattform für Gedankenaustausch von Anwendern, Bedienern und Praktikern aus allen Branchen mit get together und Livemusik [Freitag, 20. März] I Partner-Informationsstände mit interessanten Innovationen aus dem gesamten Bereich der Metallbearbeitung Veranstalter: Aerospace Automotive Mechanical Medical Precision Engineering Technology Erfahrung seit 1921

2 EINLADUNG Vorsprung durch Vielfalt Besuchen Sie uns vom 18. bis 20. März in Tuttlingen. Auf circa m² Ausstellungsfläche erleben Sie live die Vielfalt unseres Produktportfolios. Entdecken Sie neue Potenziale und Inspirationen für mehr Effizienz in Ihrer Fertigung. Sie sind herzlich eingeladen. Highlights: I Top-Technologien und zahlreiche Innovationen I Umfangreiches Produktprogramm für jede Anwendung I Die bewährten Baureihen 08, 12, 18 und MILL jetzt neu konfiguriert für mehr Dynamik und Produktivität I Schlüsselfertige Komplettlösungen aus einer Hand I Integrierte Automationslösungen I Spannende Fachvorträge rund um die effiziente Fertigung I Exklusivvortrag mit Prof. Dr. Gerrick Frhr. von Hoyningen-Huene, Die Führungsgrundsätze des Machiavelli Gestern und Heute [Donnerstag, 19. März] I Afterwork-Anwendertreff Plattform für Gedankenaustausch von Anwendern, Bedienern und Praktikern aus allen Branchen mit get together und Livemusik [Freitag, 20. März] I Partner-Informationsstände mit interessanten Innovationen aus dem gesamten Bereich der Metallbearbeitung Veranstalter: Aerospace Automotive Mechanical Medical Precision Engineering Technology Erfahrung seit 1921

3 Das Veranstaltungsprogramm durch ganzheitliche Prozessbetrachtung Komplettbearbeitung aus einer Hand CHIRON TURNKEY CHIRON-Remote Integrierte Maschinen- und Prozessdiagnose per Smartphone oder Tablet PC Ratiopotenziale durch innovative Automationslösungen Roger Schöpf, Leiter Applikation, CHIRON Paul Buschle, Leiter Service, CHIRON Thomas Marquardt, Leiter Automatisierung, CHIRON Mittwoch, 18. März durch innovative Lösungsansätze Energieeffizienz / OEE Overall Equipment Effectiveness Ratiopotenziale durch intelligente Fertigungslösungen High Precision Manufacturing in der Medizintechnik Exklusivvortrag: Die Führungsgrundsätze des Machiavelli Gestern und Heute Dr. Claus Eppler, Leiter Forschung & Entwicklung, CHIRON Karl Deufel, Projektleitung Automotive, CHIRON Marc Lehmann, Key account Medical, CHIRON Prof. Dr. Gerrick Frhr. von Hoyningen- Huene, Arbeitswissenschaftler Donnerstag, 19. März 16:30 Uhr Plenum 6.Stock durch Prozessoptimierung CHIRON ProcessLine Komplexe Bearbeitungsprozesse virtuell abbilden High Precision Manufacturing in der Medizintechnik Ratiopotenziale durch innovative Automationslösungen Afterwork-Anwendertreff mit Livemusik (CHIRON Big-Band und Trio 4Fun) Richard Mink, Teamleiter Anwendungstechnik, CAD-CAM & Simulation, CHIRON Marc Lehmann, Key account Medical, CHIRON Thomas Marquardt, Leiter Automatisierung, CHIRON Freitag, 20. März 15:00 Uhr Turnkey-Zentrum

4 Die Events Exklusivvortrag: Die Führungsgrundsätze des Nicolò Machiavelli Gestern und Heute [19. März, 16:30 Uhr] Gerade wenn es um das Führen in unübersichtlichen Situationen geht, können Manager höchst praktische Dinge von Persönlichkeiten wie Nicolò Machiavelli ( ) lernen. Der Krieg ist so alt wie die Menschheit und wenn man etwas über den Frieden lernen will, darf man nicht nur den Frieden studieren, sondern muss sich mit dem Krieg beschäftigen. So ist es auch in der Wirtschaft: Wenn alles wie von selbst läuft, sieht es aus, als ob es jeder könnte. Aber wehe, es herrscht großer Druck, dann sind andere Kompetenzen gefragt. Im Krisenfall gibt es eine Reihe möglicher Strategien von den ganz weichen bis zu den ganz harten Varianten. Was Machiavelli heute tun würde und welche Möglichkeiten es gibt, wenn Schluss mit lustig ist, erfahren Sie am Donnerstag, 19. März in Tuttlingen. Der Vortrag richtet sich an Führungskräfte, die unter Druck entscheiden und handeln müssen. Prof. Dr. jur. Dr. jur. habil. Gerrick Frhr. von Hoyningen-Huene ist deutscher Rechtswissenschaftler, Rechtsanwalt, wissenschaftlicher Berater und ehemaliger Gründungsdekan der EBS Law School, Wiesbaden. Get together mit Livemusik der CHIRON Big Band und dem Trio 4 Fun. [20. März, ab 15:00 Uhr]

5 Marktführer vertrauen uns... Fax-Anmeldung Ich komme gerne am um Uhr Ich besuche den Exklusivvortrag Die Führungsgrundsätze des Machiavelli am Donnerstag, 19. März Ich nehme am Afterwork-Anwendertreff am Freitag, 20. März teil Firma Name Vorname Abteilung Funktion Straße PLZ / Ort Telefon Ich werde begleitet von Personen (die Vor- und Zunamen bitte unten eintragen) Veranstalter: Senden Sie uns Ihre Anmeldung per Fax bis spätestens oder füllen Sie direkt das Anmeldeformular unter aus. Danke.

6 So finden Sie uns... Stuttgart Sigmaringen Donautal Zubringer A81 Train station Ruine Honberg Tunnel A81 Freiburg Donaueschingen Bodensee Stockach Ulm

7 Das Veranstaltungsprogramm durch ganzheitliche Prozessbetrachtung Komplettbearbeitung aus einer Hand CHIRON TURNKEY CHIRON-Remote Integrierte Maschinen- und Prozessdiagnose per Smartphone oder Tablet PC Ratiopotenziale durch innovative Automationslösungen Roger Schöpf, Leiter Applikation, CHIRON Paul Buschle, Leiter Service, CHIRON Thomas Marquardt, Leiter Automatisierung, CHIRON Mittwoch, 18. März durch innovative Lösungsansätze Energieeffizienz / OEE Overall Equipment Effectiveness Ratiopotenziale durch intelligente Fertigungslösungen High Precision Manufacturing in der Medizintechnik Exklusivvortrag: Die Führungsgrundsätze des Machiavelli Gestern und Heute Dr. Claus Eppler, Leiter Forschung & Entwicklung, CHIRON Karl Deufel, Projektleitung Automotive, CHIRON Marc Lehmann, Key account Medical, CHIRON Prof. Dr. Gerrick Frhr. von Hoyningen- Huene, Arbeitswissenschaftler Donnerstag, 19. März 16:30 Uhr Plenum 6.Stock durch Prozessoptimierung CHIRON ProcessLine Komplexe Bearbeitungsprozesse virtuell abbilden High Precision Manufacturing in der Medizintechnik Ratiopotenziale durch innovative Automationslösungen Afterwork-Anwendertreff mit Livemusik (CHIRON Big-Band und Trio 4Fun) Richard Mink, Teamleiter Anwendungstechnik, CAD-CAM & Simulation, CHIRON Marc Lehmann, Key account Medical, CHIRON Thomas Marquardt, Leiter Automatisierung, CHIRON Freitag, 20. März 15:00 Uhr Turnkey-Zentrum

8 Die Events Exklusivvortrag: Die Führungsgrundsätze des Nicolò Machiavelli Gestern und Heute [19. März, 16:30 Uhr] Gerade wenn es um das Führen in unübersichtlichen Situationen geht, können Manager höchst praktische Dinge von Persönlichkeiten wie Nicolò Machiavelli ( ) lernen. Der Krieg ist so alt wie die Menschheit und wenn man etwas über den Frieden lernen will, darf man nicht nur den Frieden studieren, sondern muss sich mit dem Krieg beschäftigen. So ist es auch in der Wirtschaft: Wenn alles wie von selbst läuft, sieht es aus, als ob es jeder könnte. Aber wehe, es herrscht großer Druck, dann sind andere Kompetenzen gefragt. Im Krisenfall gibt es eine Reihe möglicher Strategien von den ganz weichen bis zu den ganz harten Varianten. Was Machiavelli heute tun würde und welche Möglichkeiten es gibt, wenn Schluss mit lustig ist, erfahren Sie am Donnerstag, 19. März in Tuttlingen. Der Vortrag richtet sich an Führungskräfte, die unter Druck entscheiden und handeln müssen. Prof. Dr. jur. Dr. jur. habil. Gerrick Frhr. von Hoyningen-Huene ist deutscher Rechtswissenschaftler, Rechtsanwalt, wissenschaftlicher Berater und ehemaliger Gründungsdekan der EBS Law School, Wiesbaden. Get together mit Livemusik der CHIRON Big Band und dem Trio 4 Fun. [20. März, ab 15:00 Uhr]

9 Marktführer vertrauen uns... FAX-ANMELDUNG Ich komme gerne am um Uhr Ich besuche den Exklusivvortrag Die Führungsgrundsätze des Machiavelli am Donnerstag, 19. März Ich nehme am Afterwork-Anwendertreff am Freitag, 20. März teil Firma Name Vorname Abteilung Funktion Straße PLZ / Ort Telefon Ich werde begleitet von Personen (die Vor- und Zunamen bitte unten eintragen) Veranstalter: Senden Sie uns Ihre Anmeldung per Fax bis spätestens oder füllen Sie direkt das Anmeldeformular unter aus. Danke.

10 So finden Sie uns... Stuttgart Sigmaringen Donautal Zubringer A81 Train station Ruine Honberg Tunnel A81 Freiburg Donaueschingen Bodensee Stockach Ulm

Persönliche Einladung zum Expertentreff Effizienzsteigerung durch digitale Fertigung

Persönliche Einladung zum Expertentreff Effizienzsteigerung durch digitale Fertigung Persönliche Einladung zum Expertentreff Effizienzsteigerung durch digitale Fertigung am 5. November 2014 von 9.00 bis 16.00 Uhr Yamazaki Mazak Deutschland GmbH Niederlassung Düsseldorf l 12 Spezialisten

Mehr

Expertenforum Integrierte Automatisierung von Werkzeugmaschinen

Expertenforum Integrierte Automatisierung von Werkzeugmaschinen Expertenforum Integrierte Automatisierung von Werkzeugmaschinen am 28. Juni 2013 von 9.00 bis 18.00 Uhr bei KUKA Roboter GmbH in Gersthofen Technologieführer präsentieren intelligente Lösungen zur Automatisierung

Mehr

Forum Angewandte Automation. Persönliche Einladung zum Expertenforum Angewandte Automation

Forum Angewandte Automation. Persönliche Einladung zum Expertenforum Angewandte Automation Persönliche Einladung zum Expertenforum Angewandte Automation am 17. September 2015 von 9:30 bis 17:00 Uhr rbc Fördertechnik GmbH in Bad Camberg 10 Spezialisten präsentieren Lösungen zur Produktivitätssteigerung

Mehr

EINLADUNG. Vorsprung durch Vielfalt. Vorsprung in Sekunden

EINLADUNG. Vorsprung durch Vielfalt. Vorsprung in Sekunden ENLADUNG Vorsprung durch Vielfalt Zum ersten Mal präsentiert sich die CHRON GROUP auf der EMO 2015 in Mailand auf einem gemeinsamen Messestand. Auf circa 900 m² Ausstellungsfläche erleben Sie hautnah die

Mehr

Einladung zur Frühjahrstagung des Netzwerk Compliance e.v.

Einladung zur Frühjahrstagung des Netzwerk Compliance e.v. Einladung zur Frühjahrstagung des Netzwerk Compliance e.v. "Die neue ISO 19600 Compliance Management Systeme und ihre Bedeutung für die Compliance German Graduate School of Management & Law (GGS), Heilbronn

Mehr

SAP für den Stahlhandel

SAP für den Stahlhandel Persönliche Einladung Partner 29. April 2009 SAP Niederlassung, Ratingen Einladung Sehr geehrte Damen und Herren, der Stahlhandel ist in einer Phase des Wandels. Die anhaltende Konsolidierung in der Branche

Mehr

Produktivitätssteigerung mit OEE

Produktivitätssteigerung mit OEE Das Know-how. Produktivitätssteigerung mit OEE Ihre Qualifizierung bei der REFA GmbH. Experten bringen demografische Herausforderungen auf den Punkt. 27. und 28. Mai 2010, Friedrichshafen Graf-Zeppelin-Haus

Mehr

Da werden Sie Augen machen Zimmer&Kreim Technologietage in Brensbach

Da werden Sie Augen machen Zimmer&Kreim Technologietage in Brensbach Da werden Sie Augen machen Zimmer&Kreim Technologietage in Brensbach Sehr geehrte Damen und Herren, am 30. Juni und 1. Juli 2010 wartet Zimmer&Kreim, der Profi im Bereich Senkerosionsanlagen, Handlingssystemen

Mehr

Südwestdeutscher Zeitschriftenverleger-Verband e.v. Möglichkeiten und Chancen des Mobile Advertising für Verlage

Südwestdeutscher Zeitschriftenverleger-Verband e.v. Möglichkeiten und Chancen des Mobile Advertising für Verlage Südwestdeutscher Zeitschriftenverleger-Verband e.v. SZV-SEMINAR Werbung wird mobil Möglichkeiten und Chancen des Mobile Advertising für Verlage Das mobile Internet boomt Mobile ist die Zukunft der digitalen

Mehr

CHIRON DATALine. Die innovative Plattform für integrierte Maschinen- und Prozessdiagnose. Designed and Made in Germany. Vorsprung in Sekunden

CHIRON DATALine. Die innovative Plattform für integrierte Maschinen- und Prozessdiagnose. Designed and Made in Germany. Vorsprung in Sekunden Vorsprung in Sekunden Die innovative Plattform für integrierte Maschinen- und Prozessdiagnose Designed and Made in Germany Intuitiv, integrativ und transparent Der komplette Fertigungsprozess auf einen

Mehr

Kongress 2014. IT Treiber & Treibstoff der Automobilindustrie

Kongress 2014. IT Treiber & Treibstoff der Automobilindustrie In Kooperation mit: Simultanuous translation available Kongress 2014 IT Treiber & Treibstoff der Automobilindustrie Top-Referenten Hochkarätige Networking Plattform Größter IT-Gipfel der Branche Seit Jahren

Mehr

Sehr geehrter Kunde, Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Sehr geehrter Kunde, Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Sehr geehrter Kunde, Tyco Fire Protection Products freut sich, Sie als unseren Gast auf der Security in Essen zu begrüßen. Auch in ihrer 20. Auflage verkörpert die Security Essen Sicherheitsund Brandschutztechnik

Mehr

Einladung. zum Expertenseminar. Innovationen für die wirtschaftliche Fertigung

Einladung. zum Expertenseminar. Innovationen für die wirtschaftliche Fertigung manufacturing innovations Einladung zum Expertenseminar am Donnerstag, 14. November 2013, im Technologiezentrum aspern IQ, in Wien Innovationen für die wirtschaftliche Fertigung Die Referenten und der

Mehr

Change Live Werkstatt Veränderungsprozesse erfolgreich steuern und umsetzen

Change Live Werkstatt Veränderungsprozesse erfolgreich steuern und umsetzen Einladung zum Workshop Change Live Werkstatt Veränderungsprozesse erfolgreich steuern und umsetzen Dienstag, 11. Dezember 2012 Mittwoch, 12. Dezember 2012 jeweils von 9.00 bis 17.00 Uhr Erzähl es mir,

Mehr

Ines Papert Extrembergsteigerin. Am 22.10.2015 im Europa-Park in Rust, Hotel Colosseo. Persönliche Einladung

Ines Papert Extrembergsteigerin. Am 22.10.2015 im Europa-Park in Rust, Hotel Colosseo. Persönliche Einladung Ines Papert Extrembergsteigerin Am 22.10.2015 im Europa-Park in Rust, Hotel Colosseo Persönliche Einladung Sehr geehrte Geschäftspartner, alljährlich findet das IT-Security-Forum der datadirect GmbH im

Mehr

3-tägiges Intensivtraining am Humanpräparat

3-tägiges Intensivtraining am Humanpräparat Innovative Präzision 3-tägiges Intensivtraining am Humanpräparat 27.-29. September 2013 in Budapest 27.-29.09.2013 in Budapest Mit dem vorliegenden Programm möchte ich Sie herzlich zu unserer 4. Internationalen

Mehr

ENGINEERING DAYS 2011

ENGINEERING DAYS 2011 ANTWORTFAX ENGINEERING DAYS 2011 Bitte übersenden Sie uns Ihre Anmeldung und Ihre Angabe an welchen Fachvorträgen Sie teilnehmen werden, an folgende Fax-Nr. 06831-96688-11 oder per Mail an christine.buchheit@wecomp.de.

Mehr

Vom 3. bis zum 6. Juni 2014 treffen sich auf der MAINTAIN, der internationalen Fachmesse für industrielle Instandhaltung, die wichtigsten Vertreter

Vom 3. bis zum 6. Juni 2014 treffen sich auf der MAINTAIN, der internationalen Fachmesse für industrielle Instandhaltung, die wichtigsten Vertreter MAINTAIN 2014 EINLADUNG PERSÖNLICHE EINLADUNG ZUR MAINTAIN 2014 Vom 3. bis zum 6. Juni 2014 treffen sich auf der MAINTAIN, der internationalen Fachmesse für industrielle Instandhaltung, die wichtigsten

Mehr

Die Leute haben richtig Lust, so muss eine Veranstaltung sein.

Die Leute haben richtig Lust, so muss eine Veranstaltung sein. >> Die Leute haben richtig Lust, so muss eine Veranstaltung sein. Christoph Birkel, Geschäftsführer HIT-Technologiepark Harburg >> Die Sparkassen sind geborene Partner der Süderelbe AG und des Mittelstandes.

Mehr

FORUM ZAHNTECHNIK 2014

FORUM ZAHNTECHNIK 2014 FORUM ZAHNTECHNIK 2014 BEWÄHRTES HANDWERK NEUE TECHNIK AUTO- & TECHNIKMUSEUM SINSHEIM 28. MÄRZ 2014 PROGRAMM FREITAG, 28. MÄRZ 2014, SINSHEIM Moderation: Silvia B. Pitz 9:00 Uhr Begrüßung Wolfgang Becker,

Mehr

MiDay Osterreich 2015

MiDay Osterreich 2015 MiDay Osterreich 2015 Zukunftsorientierte Spritzgusstechnologien - Status, Tendenzen, Innovationen - 17. September 2015 Institute of Polymer Product Engineering Johannes Kepler Universität Linz Vielen

Mehr

CAMPUS STEYR. Einladung zum Forum Produktion & Management Steyr 2014. Industrie 4.0 Herbeisehnen einer Revolution? Fachtagung und Diskussionsforum

CAMPUS STEYR. Einladung zum Forum Produktion & Management Steyr 2014. Industrie 4.0 Herbeisehnen einer Revolution? Fachtagung und Diskussionsforum CAMPUS STEYR Einladung zum Forum Produktion & Management Steyr 2014 Industrie 4.0 Herbeisehnen einer Revolution? Fachtagung und Diskussionsforum Donnerstag, 10. April 2014 Fakultät für Management, Campus

Mehr

Konzept CEO Forum Schweiz Wissensforum für Chief Executive Officers

Konzept CEO Forum Schweiz Wissensforum für Chief Executive Officers Konzept CEO Forum Schweiz Wissensforum für Chief Executive Officers Zweck Im Zentrum steht der praktische Wissensaustausch in der Rolle als CEO in einer branchenübergreifenden Gruppe. Die Mitarbeit im

Mehr

HRM. erecruitment. Ihr persönliches Power-Booklet

HRM. erecruitment. Ihr persönliches Power-Booklet HRM erecruitment Ihr persönliches Power-Booklet HRM erec ganz persönlich Sie sind an zusätzlichen Informationen zum Thema erec interessiert? Sie möchten, dass einer unserer Spezialisten in Ihrem Unternehmen

Mehr

Führen aus der Ferne für Teamleiter und Projektleiter

Führen aus der Ferne für Teamleiter und Projektleiter Training mit Online-Phasen Führen aus der Ferne für Teamleiter und Projektleiter So steuern Sie Ihr Team souverän egal wo Ihre Mitarbeiter sind Sie leiten ein virtuelles Team und erleben die typischen

Mehr

DIE FACHKONFERENZ ZUR NUMERISCHEN SIMULATION ANSYS CONFERENCE & 33. CADFEM USERS MEETING 2015

DIE FACHKONFERENZ ZUR NUMERISCHEN SIMULATION ANSYS CONFERENCE & 33. CADFEM USERS MEETING 2015 ANKÜNDIGUNG & CALL FOR PAPERS DIE FACHKONFERENZ ZUR NUMERISCHEN SIMULATION ANSYS CONFERENCE & 33. CADFEM USERS MEETING 2015 CONVERGENCE ANKÜNDIGUNG & CALL FOR PAPERS DIE FACHKONFERENZ ZUR NUMERISCHEN SIMULATION

Mehr

Vertriebsproduktivität fördern und Customer Experience Microsoft Dynamics CRM: eine Win-2.0-Win Lösung für Unternehmen und Kunden

Vertriebsproduktivität fördern und Customer Experience Microsoft Dynamics CRM: eine Win-2.0-Win Lösung für Unternehmen und Kunden Vertriebsproduktivität fördern und Customer Experience Microsoft Dynamics CRM: eine Win-2.0-Win Lösung für Unternehmen und Kunden Sehr geehrte Damen und Herren, die rasant voranschreitende Digitalisierung

Mehr

3DSE Management Summit 2012

3DSE Management Summit 2012 3DSE Management Summit 2012 Profitable Innovation Wachstum durch Innovation Datum: Freitag, 22. Juni 2012 Wo: Kaufmanns Casino, Odeonsplatz 6, Eingang Galeriestraße, 80539 München Freitag, 22. Juni 2012

Mehr

GESCHÄFTSMODELL- INNOVATIONEN DURCH INDUSTRIE 4.0 GESTALTUNG VON GESCHÄFTSMODELLEN IN ZEITEN DES DIGITALEN WANDELS

GESCHÄFTSMODELL- INNOVATIONEN DURCH INDUSTRIE 4.0 GESTALTUNG VON GESCHÄFTSMODELLEN IN ZEITEN DES DIGITALEN WANDELS GESCHÄFTSMODELL- INNOVATIONEN DURCH INDUSTRIE 4.0 GESTALTUNG VON GESCHÄFTSMODELLEN IN ZEITEN DES DIGITALEN WANDELS PRODUKTIONS- UND AUFTRAGSMANAGEMENT SEMINAR 10. MÄRZ 2016 EINLEITENDE WORTE Innovationsfähigkeit,

Mehr

2. Juli 2014. Fürstenfeldbruck

2. Juli 2014. Fürstenfeldbruck 2. Juli 2014 Fürstenfeldbruck SolutionDay 2014»Die innovativste Konferenz für den Mittelstand«Zusammen mit unseren marktführenden Partnern präsentieren wir Ihnen einen Tag geballte Informationen im Veranstaltungsforum

Mehr

EINLADUNG CAPS LIVE 2012

EINLADUNG CAPS LIVE 2012 EINLADUNG CAPS LIVE 2012 SPEZIAL Katamaran CIRRUS & KKL Luzern Donnerstag, 27. September 2012 auf dem Katamaran CIRRUS in Luzern Wir laden Sie herzlich zu unserem CAPS LIVE Event 2012 auf dem Katamaran

Mehr

Distance Leadership - Führen aus der Ferne

Distance Leadership - Führen aus der Ferne Lernen & Neue Medien Distance Management Führung & Management Arbeitsorganisation Distance Leadership - Führen aus der Ferne Blended Learning Kurs virtuell, spannend und kreativ lernen Erfahren Sie in

Mehr

Exklusiv für Sie! Ihre Persönliche Einladung zum Security Forum Ratingen am 28. März 2012. SAP NetWeaver Single Sign-On. Live Demo von SAP NW SSO

Exklusiv für Sie! Ihre Persönliche Einladung zum Security Forum Ratingen am 28. März 2012. SAP NetWeaver Single Sign-On. Live Demo von SAP NW SSO Exklusiv für Sie! Ihre Persönliche Einladung zum Security Forum Ratingen am 28. März 2012. SAP NetWeaver Single Sign-On Live Demo von SAP NW SSO Referenzberichte über praktische Anwendung direkt von Kunden

Mehr

36. KVD Service Congress Service für den Markt der Zukunft - Integration von Technologie und Mensch

36. KVD Service Congress Service für den Markt der Zukunft - Integration von Technologie und Mensch JETZT 300 EUR0 SPAREN Nutzen Sie den Frühbucher-Preis bis zum 30. April 2016 und sparen Sie bei der Teilnahmegebühr! 36. KVD Service Congress Service für den Markt der Zukunft - Integration von Technologie

Mehr

Neue Ansätze im Innovationsmanagement

Neue Ansätze im Innovationsmanagement Neue Ansätze im Dienstag, 19. Oktober 2010 Konferenzzentrum München Lazarettstr. 33, München Inhaltliche Leitung: Prof. Dietmar Harhoff, Ph.D. / Vorstand des Instituts für Innovationsforschung, Technologiemanagement

Mehr

Einladung Software-Präsentation AbaBau mit Beispielen aus der Praxis. Donnerstag, 22. Januar 2015 Radisson Blu Hotel, Zürich Flughafen

Einladung Software-Präsentation AbaBau mit Beispielen aus der Praxis. Donnerstag, 22. Januar 2015 Radisson Blu Hotel, Zürich Flughafen Einladung Software-Präsentation AbaBau mit Beispielen aus der Praxis Donnerstag, 22. Januar 2015 Radisson Blu Hotel, Zürich Flughafen AbaBau Ihr Fundament für alle Geschäftsprozesse Mit AbaBau stellen

Mehr

SAP-Tag der offenen Tür am 17. Oktober 2013 in Biberach/Baden

SAP-Tag der offenen Tür am 17. Oktober 2013 in Biberach/Baden Einladung SAP-Tag der offenen Tür am 17. Oktober 2013 in Biberach/Baden HYDRO Systems KG AP Von als ProAlpha strategische zu SAP Unternehmenslösung eine strategische Entscheidung der HYDRO Systems KG SAP-live:

Mehr

HRM. erecruitment. Ihr persönliches Power-Booklet

HRM. erecruitment. Ihr persönliches Power-Booklet HRM erecruitment Ihr persönliches Power-Booklet HRM erec ganz persönlich Sie sind an zusätzlichen Informationen zum Thema erec interessiert? Sie möchten, dass einer unserer Spezialisten in Ihrem Unternehmen

Mehr

EINLADUNG. 21. Juni 2011 von 18.00-20.00 Uhr

EINLADUNG. 21. Juni 2011 von 18.00-20.00 Uhr Eine Veranstaltung von: EINLADUNG 21. Juni 2011 von 18.00-20.00 Uhr Top-Themen: ERP im Mittelstand - eine Standortbestimmung und Ausblick Sicherer Betrieb eines ERP-Systems, auch in den Filialen Erfolgsfaktoren

Mehr

INDUSTRIE 4.0 APP-ENTWICKLUNG

INDUSTRIE 4.0 APP-ENTWICKLUNG FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR PRODUKTIONSTECHNIK UND AUTOMATISIERUNG IPA SEMINAR 17. SEPTEMBER 2015 INDUSTRIE 4.0 APP-ENTWICKLUNG SMARTE DIENSTE FÜR INDUSTRIE 4.0-ANWENDUNGEN ENTWICKELN VORWORT DIE VERANSTALTUNG

Mehr

innovationdays 2013 11. bis 15. Februar in Luzern, Schweiz Jetzt anmelden: www.innovationdays.ch

innovationdays 2013 11. bis 15. Februar in Luzern, Schweiz Jetzt anmelden: www.innovationdays.ch innovationdays 2013 11. bis 15. Februar in Luzern, Schweiz Jetzt anmelden: www.innovationdays.ch Menschen & Maschinen Willkommen. In ihrer 10. Auflage haben die Hunkeler innovationdays wieder jede Menge

Mehr

Innovation und Entrepreneurship

Innovation und Entrepreneurship Summer School: Innovation und Entrepreneurship Der Innovationsprozess in der Energiebranche aus der Sicht der Technik, der Betriebswirtschaft und des Rechts 22. BIS 24. JUNI 2016 UNIVERSITÄT LUZERN Summer

Mehr

Lean Manager Training Q1 / 2015 In Kooperation mit unseren Best Practice Partnern:

Lean Manager Training Q1 / 2015 In Kooperation mit unseren Best Practice Partnern: Manager Training Q1 / 2015 Warum dieses Training? Welches Ziel hat das Training? Wie funktioniert das Training? Für welche Zielgruppe? Wer sind die Trainer? Welche Inhalte und Termine? Nehmen Sie als Führungskraft

Mehr

EINLADUNG ABACUS INFORMATIONSVERANSTALTUNG "WORK SMART"

EINLADUNG ABACUS INFORMATIONSVERANSTALTUNG WORK SMART EINLADUNG ABACUS INFORMATIONSVERANSTALTUNG "WORK SMART" TOI TOI AG, Furtbachstrasse 14, 8107 Buchs ZH Mittwoch, 22. Juni 2016, 16.00 Uhr Nutzen Sie Ihre Gewinnchance Unter den Teilnehmerinnen und Teilnehmern

Mehr

Manufacturing Execution Systeme (MES) Transparenz Effizienz Industrie 4.0

Manufacturing Execution Systeme (MES) Transparenz Effizienz Industrie 4.0 MES-Workshop Effektive Fabrik Manufacturing Execution Systeme (MES) Transparenz Effizienz Industrie 4.0 01. September 2015, Porsche, Leipzig Langfristig effizienter produzieren In Zeiten von Industrie

Mehr

Besucherinformation. Answers for automation. Nürnberg, 26. 28.11.2013 mesago.de/sps

Besucherinformation. Answers for automation. Nürnberg, 26. 28.11.2013 mesago.de/sps Elektrische Automatisierung Systeme und Komponenten Internationale Fachmesse und Kongress Besucherinformation Nürnberg, 26. 28.11.2013 mesago.de/sps Answers for automation Willkommen zur SPS IPC Drives

Mehr

11. KTQ-FORUM THEMENSCHWERPUNKT: PERSONALFÜHRUNG UND PERSONALENTWICKLUNG ANGEBOTE FÜR AUSSTELLER 23. - 24. SEPTEMBER 2011 IM ANDEL`S HOTEL, BERLIN

11. KTQ-FORUM THEMENSCHWERPUNKT: PERSONALFÜHRUNG UND PERSONALENTWICKLUNG ANGEBOTE FÜR AUSSTELLER 23. - 24. SEPTEMBER 2011 IM ANDEL`S HOTEL, BERLIN FORUM 11. KTQ-FORUM THEMENSCHWERPUNKT: PERSONALFÜHRUNG UND PERSONALENTWICKLUNG ANGEBOTE FÜR AUSSTELLER 23. - 24. SEPTEMBER 2011 IM ANDEL`S HOTEL, BERLIN DAS 11. KTQ-FORUM DIE KOMMUNIKATIONSPLATTFORM FÜR

Mehr

Lean Innovationvon der Strategie zum Produkt

Lean Innovationvon der Strategie zum Produkt Praxisseminar Lean Innovationvon der Strategie zum Produkt am 17. Februar 2016 in der Veltins Arena in Gelsenkirchen Das Praxisseminar zur Steigerung der Entwicklungsproduktivität mit Praxisvorträgen von:

Mehr

Praxisseminar. am 05. März 2015 in der Coface Arena in Mainz. Das Praxisseminar zur Steigerung der Entwicklungsproduktivität. mit Praxisvorträgen von:

Praxisseminar. am 05. März 2015 in der Coface Arena in Mainz. Das Praxisseminar zur Steigerung der Entwicklungsproduktivität. mit Praxisvorträgen von: Praxisseminar Lean Innovationschlank, agil und innovativ am 05. März 2015 in der Coface Arena in Mainz Das Praxisseminar zur Steigerung der Entwicklungsproduktivität mit Praxisvorträgen von: Praxisseminar

Mehr

EINLADUNG ERP-SOFTWARE FÜR ARBEITSZEIT- UND LEISTUNGSERFASSUNG

EINLADUNG ERP-SOFTWARE FÜR ARBEITSZEIT- UND LEISTUNGSERFASSUNG EINLADUNG ERP-SOFTWARE FÜR ARBEITSZEIT- UND LEISTUNGSERFASSUNG Software-Präsentation am 1. und 16. Juni 2016 Mit Beispielen aus der Praxis und Expertenvortrag SOFTWARE-PRÄSENTATION MIT BEISPIELEN AUS DER

Mehr

Arbeitskreis Produktionscontrolling - Kennzahlen für die effiziente Produktion

Arbeitskreis Produktionscontrolling - Kennzahlen für die effiziente Produktion Arbeitskreis Produktionscontrolling - Kennzahlen für die effiziente Produktion Kick-Off Veranstaltung am 19. November 2015 bei der Kampmann GmbH in Lingen (Ems) Agenda Arbeitskreis Produktionscontrolling

Mehr

Newsletter der Graduate School Rhein-Neckar 3. Ausgabe 2013 17. September 2013

Newsletter der Graduate School Rhein-Neckar 3. Ausgabe 2013 17. September 2013 Newsletter der Graduate School Rhein-Neckar 3. Ausgabe 2013 17. September 2013 In dieser Ausgabe 1. Engineering Management und IT Management erneut ausgebucht 2. Studienstarts im Februar 2014 3. Neu: Workshop

Mehr

Neues. Wissen. Entdecken. Einladung zum kolumbusklub

Neues. Wissen. Entdecken. Einladung zum kolumbusklub Neues. Wissen. Entdecken. Einladung zum kolumbusklub k // NEUES VON BORD // Willkommen im KolumbusKlub k Holen Sie sich 120 Minuten Wissensvorsprung Als Christoph Kolumbus 1492 Amerika entdeckte, brauchte

Mehr

Notwendige Anpassungen der Wirtschaftspolitik im Rahmen der Industrie 4.0

Notwendige Anpassungen der Wirtschaftspolitik im Rahmen der Industrie 4.0 Notwendige Anpassungen der Wirtschaftspolitik im Rahmen der Industrie 4.0 Prof. M. G. Siegle Professor für Logistik und Produktion, Supply Chain Management, Optimierung, Simulation, Decision Support Industrielle

Mehr

Microsoft CRM. effiziente Prozesse Marketing. Einkauf. Menu and More AG. Einladung. Datenvisualisierung. Effizienz

Microsoft CRM. effiziente Prozesse Marketing. Einkauf. Menu and More AG. Einladung. Datenvisualisierung. Effizienz Einladung Mieten Anpassbar Finanzen Rollenbasierte Ansicht Effizienz Cloud ERP Flexibel effiziente Prozesse Marketing Reporting Logistik Produktion Menu and More AG CRM Datenvisualisierung Microsoft Zukunft

Mehr

Die Technologie für Sieger. Optimal produzieren in Konzern und Mittelstand

Die Technologie für Sieger. Optimal produzieren in Konzern und Mittelstand Die Technologie für Sieger Optimal produzieren in Konzern und Mittelstand Dreifachsieg unseres Kunden Daimler Fabrik des Jahres DAIMLER 2012 Motorenwerk (MDC Power) 2008 Werk Sindelfingen 2007 Werk Untertürkheim

Mehr

der intelligente Weg zu mehr Produktivität A f

der intelligente Weg zu mehr Produktivität A f .XLS SMS.DOC A f ECM ARENA bringt Ordnung in die Fülle an unstrukturierten Daten und Dokumenten in getrennten Systemen. Es vereint die Elemente digitales Dokumentenmanagement, revisionssichere elektronische

Mehr

Fachseminare für die Versicherungswirtschaft

Fachseminare für die Versicherungswirtschaft Fachseminare für die Versicherungswirtschaft PPO GmbH Gesellschaft für Prozessoptimierung, Personalentwicklung und Organisationsentwicklung Bahnhofstraße 98 82166 Gräfelfing bei München Telefon 089. 89

Mehr

12. Soldan-Tagung. Anwaltsorientierung im Studium. Soldan Stiftung. Aktuelle Herausforderungen Neue Perspektiven. Bielefeld, 25. und 26.

12. Soldan-Tagung. Anwaltsorientierung im Studium. Soldan Stiftung. Aktuelle Herausforderungen Neue Perspektiven. Bielefeld, 25. und 26. Institut für Anwalts- und Notarrecht 12. Soldan-Tagung Anwaltsorientierung im Studium Aktuelle Herausforderungen Neue Perspektiven Bielefeld, 25. und 26. Juni 2015 soldan-tagung.de Soldan Stiftung 12.

Mehr

Mittwoch, 25.06.2014 Block I Themenabend Methodentransfer Hotel München Palace

Mittwoch, 25.06.2014 Block I Themenabend Methodentransfer Hotel München Palace Mittwoch, 25.06.2014 Block I Themenabend Methodentransfer Hotel München Palace Donnerstag, 26.06.2014 Block II Besuch beim MX Award Gesamtsieger Hilti Kaufering MITTWOCH, 25.06.2014 Block I Themenabend

Mehr

Siemens Elektronik Werk Amberg Die digitale Fabrik entwickelt sich weiter in Richtung Industrie 4.0

Siemens Elektronik Werk Amberg Die digitale Fabrik entwickelt sich weiter in Richtung Industrie 4.0 Prof. Dr. Karl-Heinz Büttner VP Manufacturing Industrial Automation Systems Frei verwendbar Siemens AG 2013 Alle Rechte vorbehalten. Das sind unsere Produkte Positionierung Highlights SIMATIC Produktfamilien

Mehr

12. IT-Trends Sicherheit 2016 Ausstelleranmeldung

12. IT-Trends Sicherheit 2016 Ausstelleranmeldung networker NRW e. V. Karolinger Straße 96 45141 Essen Tel.: 0201 / 81 27 900 Fax: 0201 / 81 27 901 ITTS2016@networker.nrw www.it-trends-sicherheit.de 12. IT-Trends Sicherheit 2016 Ausstelleranmeldung Termin:

Mehr

4. BME-eLÖSUNGSTAGE 2013

4. BME-eLÖSUNGSTAGE 2013 Sourcing Procurement Integration 19. 20. März 2013 Maritim Hotel Düsseldorf Frühbucherpreis bis 15.11.2012 Sie sparen 100,- Größte Plattform für esourcing und eprocurement zur Optimierung der Beschaffungsprozesse

Mehr

Konferenz Made in China 2025 meets deutsche Industrie 4.0. Sino-European Services Center (SESC), Chinesisch-Deutsche Industrie Service Zone

Konferenz Made in China 2025 meets deutsche Industrie 4.0. Sino-European Services Center (SESC), Chinesisch-Deutsche Industrie Service Zone Konferenz Made in China 2025 meets deutsche Industrie 4.0 Sino-European Services Center (SESC), 10. September 2015 Sehr geehrte Damen und Herren, zunächst herzlichen Dank dafür, dass Sie sich die Zeit

Mehr

Informationstag gewerblicher Rechtsschutz 2015. Mittwoch, 18. November 2015, Programm und Einladung

Informationstag gewerblicher Rechtsschutz 2015. Mittwoch, 18. November 2015, Programm und Einladung Informationstag gewerblicher Rechtsschutz 2015 Mittwoch, 18. November 2015, Programm und Einladung Willkommen D ie Patentwelt diskutiert schon seit einiger Zeit rege über das Europäische Gemeinschaftspatent

Mehr

Einladung zur Euroblech 2014 BOOST YOUR BUSINESS. So viele Innovationen wie noch nie.

Einladung zur Euroblech 2014 BOOST YOUR BUSINESS. So viele Innovationen wie noch nie. Einladung zur Euroblech 2014 BOOST YOUR BUSINESS So viele Innovationen wie noch nie. Boost Your Business SO VIELE INNOVATIONEN WIE NOCH NIE! Was erwarten Sie von TRUMPF? In erster Linie Innovationen, die

Mehr

GESCHÄFTSMODELL- INNOVATIONEN DURCH INDUSTRIE 4.0 EXECUTIVE DIALOG INDUSTRIE 4.0 16. JULI 2015

GESCHÄFTSMODELL- INNOVATIONEN DURCH INDUSTRIE 4.0 EXECUTIVE DIALOG INDUSTRIE 4.0 16. JULI 2015 FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR PRODUKTIONSTECHNIK UND AUTOMATISIERUNG IPA EXECUTIVE DIALOG INDUSTRIE 4.0 16. JULI 2015 GESCHÄFTSMODELL- INNOVATIONEN DURCH INDUSTRIE 4.0 In Kooperation mit VORWORT DIE VERANSTALTUNG

Mehr

LEAN praxisnah erleben

LEAN praxisnah erleben LEAN praxisnah erleben 22. März 2012 Sindelfingen Gastreferent: Arnd D. Kaiser KAIZEN am Arbeitsplatz Die Neugier steht immer an erster Stelle eines Problems, das gelöst werden will. Galileo Galilei Veränderungen

Mehr

Fachwissen in. Reichweite. Die EXPONA DOMESTIC Partnerseminare 2015

Fachwissen in. Reichweite. Die EXPONA DOMESTIC Partnerseminare 2015 Fachwissen in Reichweite Die EXPONA DOMESTIC Partnerseminare 2015 Vorsprung für Ihr Geschäft Kunden werden immer anspruchsvoller, Richtlinien und gesetzliche Vorgaben immer komplexer, Technologien immer

Mehr

Einladung ERP-Software für Planer und Ingenieure. Software-Präsentation, Mittwoch, 20. August 2014

Einladung ERP-Software für Planer und Ingenieure. Software-Präsentation, Mittwoch, 20. August 2014 Einladung ERP-Software für Planer und Ingenieure Software-Präsentation, Mittwoch, 20. August 2014 Software-Präsentation mit Beispielen aus der Praxis Das ERP-System für Planer und Ingenieure mit nachhaltigem

Mehr

Datum Wochen Band DVD Band eingelegt Protokoll kontr. Recovery kontr. Tag Nr. RW Sign. Sign. Sign.

Datum Wochen Band DVD Band eingelegt Protokoll kontr. Recovery kontr. Tag Nr. RW Sign. Sign. Sign. Monat: Januar Anzahl Bänder: 9 01.01.2015 Donnerstag Do DO 02.01.2015 Freitag Fr FR 03.01.2015 Samstag 04.01.2015 Sonntag 05.01.2015 Montag Mo1 MO 06.01.2015 Dienstag Di DI 07.01.2015 Mittwoch Mi MI 08.01.2015

Mehr

3. Industriearbeitskreis VR-Textil-Technik Eröffnung Technologiewerkstatt Albstadt Freitag, 12. Juni 2015 Beginn: 13:30 Uhr

3. Industriearbeitskreis VR-Textil-Technik Eröffnung Technologiewerkstatt Albstadt Freitag, 12. Juni 2015 Beginn: 13:30 Uhr Bild: Roth Architekten 3. Industriearbeitskreis VR-Textil-Technik Eröffnung Technologiewerkstatt Albstadt Freitag, 12. Juni 2015 Beginn: 13:30 Uhr Vorwort Transfer und der Blick über den Tellerrand kennzeichnen

Mehr

10. Cubeware Infotag 7. September 2007

10. Cubeware Infotag 7. September 2007 10. Cubeware Infotag Business Intelligence die Spaß macht! Einladung zum 10. Cubeware Infotag Kultur- und Kongresszentrum Rosenheim Erleben Sie die Leichtigkeit Ihrer Zahlen. Entdecken Sie den Genuss klarer

Mehr

Industrie 4.0 Eine Vision auf dem Weg zur Wirklichkeit

Industrie 4.0 Eine Vision auf dem Weg zur Wirklichkeit Eckard Eberle, CEO Industrial Automation Systems Industrie 4.0 Eine Vision auf dem Weg zur Wirklichkeit Der nächste Schritt: Integration von Produktentwicklungs- und sprozess Heute Modulare, ITgestützte

Mehr

20. September 2005. Performance und Tuning, Migration und Betrieb

20. September 2005. Performance und Tuning, Migration und Betrieb Workshop Performance und Tuning, Migration und Betrieb Wie kann die Performance von laufenden Anwendungen und Entwicklungszeiten reduziert werden? Worauf kommt es beim Betrieb von Cognos Anwendungen an?

Mehr

EINLADUNG CAPS LIVE 2012

EINLADUNG CAPS LIVE 2012 EINLADUNG CAPS LIVE 2012 Donnerstag, 27. September 2012 auf dem Katamaran CIRRUS in Luzern SPEZIAL Katamaran Cirrus Ihre Kosten immer im Überblick. Wir laden Sie herzlich zu unserem CAPS LIVE 2012 Event

Mehr

Die perfekte Produktion

Die perfekte Produktion www.mpdvcampus.de Persönliche Einladung zum Managementforum Die perfekte Produktion Bausteine zur systematischen Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit 29. Januar 2015 BMW-Welt München 03. Februar 2015 Autostadt

Mehr

einladung 14. Internationaler Kongress 20. - 22. November 2013 The ritz-carlton hotel Vom fairen Umgang mit Ressourcen und Menschen

einladung 14. Internationaler Kongress 20. - 22. November 2013 The ritz-carlton hotel Vom fairen Umgang mit Ressourcen und Menschen einladung 14. Internationaler Kongress 20. - 22. November 2013 The ritz-carlton hotel Berlin Vom fairen Umgang mit Ressourcen und Menschen Z I E L G R U P P E / H I N T E R G R U N D Der Internationale

Mehr

Entspanntes Fortbilden über den Sommer

Entspanntes Fortbilden über den Sommer CAD/CAM Sommerakademie Entspanntes Fortbilden über den Sommer CAD/CAM Sommerakademie Termine: 22.07. 25.07.2013 / 12.08. 15.08.2013 Nutzen Sie den Sommer und bilden sich im FUNDAMENTAL Schulungszentrum

Mehr

Frühstück zum Thema. Basel. Bern. Security und Mobile Device Management E-Mail in Unternehmen. 25. Oktober 2011 08:15-10:15 Uhr Hotel Victoria

Frühstück zum Thema. Basel. Bern. Security und Mobile Device Management E-Mail in Unternehmen. 25. Oktober 2011 08:15-10:15 Uhr Hotel Victoria Frühstück zum Thema Mobile Security und Mobile Device Management Secure E-Mail in Unternehmen Interoperabilität Mobile Security und Secure E-Mail In Zusammenarbeit mit Basel Bern 25. Oktober 2011 08:15-10:15

Mehr

Dr. Klaus-Peter Horn: Systemische Aufstellung in Unternehmen und Organisationen

Dr. Klaus-Peter Horn: Systemische Aufstellung in Unternehmen und Organisationen V.I.E.L Coaching + Training präsentiert: Exklusiver Tagesworkshop mit Dr. Klaus-Peter Horn: Systemische Aufstellung in Unternehmen und Organisationen am 1. November 2012 in Hamburg Begleitung: Eckart Fiolka

Mehr

Cisco gestern heute morgen

Cisco gestern heute morgen Cisco gestern heute morgen Dorothe Brohl Strategic Account Manager September 2015 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 Q1 CY15 12 13 Die größte Unterstützung: unsere Kunden 5.0 4.33 4.33 4.30 4.33 4.37 4.37 4.36 4.41

Mehr

Industriearbeitskreis VR Textil - Technik

Industriearbeitskreis VR Textil - Technik Virtual Shop von RTT für Adidas [Bild: VDC] Industriearbeitskreis VR Textil - Technik Vorwort Industriearbeitskreis VR Technik Technik In der Automobilindustrie und im Maschinenbau sind die Computer-gestützte

Mehr

Ausbildung zur zertifizierten Führungskraft

Ausbildung zur zertifizierten Führungskraft Ausbildung zur zertifizierten Führungskraft - Sanitätsfachhandel - Orthopädietechnik - Orthopädieschuhtechnik - Rehatechnik / Medizintechnik - Homecare - Verwaltung und Zentrale Dienste Konzept Als Führungskraft

Mehr

FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR. SEMINAR - 9. Mai 2012. Social Media Management, Monitoring und regionales Internet-Marketing in der Praxis

FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR. SEMINAR - 9. Mai 2012. Social Media Management, Monitoring und regionales Internet-Marketing in der Praxis FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR Arbeitswirtschaft und Organisation iao SEMINAR - 9. Mai 2012 Social Media Management, Monitoring und regionales Internet-Marketing in der Praxis Einführung Drei Viertel der deutschen

Mehr

LEAN PRODUCTION MEETS INDUSTRIE 4.0 10 SCHRITTE ZUR SCHLANKEN PRODUKTION MIT INNOVATIVEN WERKZEUGEN

LEAN PRODUCTION MEETS INDUSTRIE 4.0 10 SCHRITTE ZUR SCHLANKEN PRODUKTION MIT INNOVATIVEN WERKZEUGEN LEAN PRODUCTION MEETS INDUSTRIE 4.0 10 SCHRITTE ZUR SCHLANKEN PRODUKTION MIT INNOVATIVEN WERKZEUGEN PRODUKTIONSMANAGEMENT SEMINAR 23. FEBRUAR 2016 11. OKTOBER 2016 EINLEITENDE WORTE Steigende Variantenvielfalt,

Mehr

OBILE ROBOT UTONOME SYS

OBILE ROBOT UTONOME SYS OBILE ROBOT UTONOME SYS telligente mobile Systeme un r die industrielle Produktion, ereich und den Dienstleistun USSTELLUNGSBERE ET NEW TECHNOLOGY 9.-23. APRIL 2010 AUSSTELLUNGSBEREICH APPLICATION PARK

Mehr

3-tägiges Intensivtraining am Humanpräparat

3-tägiges Intensivtraining am Humanpräparat Innovative Präzision Made in Germany 3-tägiges Intensivtraining am Humanpräparat 25. bis 27. September 2015 in Budapest 25. bis 27. September 2015 in Budapest Mit dem vorliegenden Programm möchte ich Sie

Mehr

Gestaltung der Schnittstelle Produktentwicklung/ Produktion

Gestaltung der Schnittstelle Produktentwicklung/ Produktion Gestaltung der Schnittstelle Produktentwicklung/ Produktion 28. September 2007 Darmstadt, MARITIM Rhein-Main Hotel Ein Vortrag des Parlamentarischen Staatssekretärs des BMBF, Andreas Storm, als Highlight

Mehr

bpc Branchenforum für die Öffentliche Verwaltung. EINLADUNG

bpc Branchenforum für die Öffentliche Verwaltung. EINLADUNG bpc Branchenforum für die Öffentliche Verwaltung Forum für die Öffentliche Verwaltung die Zukunft im Blick, 23. April 2015 in Münster EINLADUNG Herausforderungen und Lösungen im Blick Lösungen, Ideen,

Mehr

Fachseminare für die Versicherungswirtschaft. Social Media im Versicherungsunternehmen - Grundlagen und Erfahrungswerte -

Fachseminare für die Versicherungswirtschaft. Social Media im Versicherungsunternehmen - Grundlagen und Erfahrungswerte - Fachseminare für die Versicherungswirtschaft PPO GmbH Gesellschaft für Prozessoptimierung, Personalentwicklung und Organisationsentwicklung Bahnhofstraße 98 82166 Gräfelfing bei München Telefon 089. 89

Mehr

F R A U N H O F E R - I N S T I T U T F Ü R. ASSISTENZSYSTEME FÜR patentportfolios

F R A U N H O F E R - I N S T I T U T F Ü R. ASSISTENZSYSTEME FÜR patentportfolios F R A U N H O F E R - I N S T I T U T F Ü R Arbeitswirtschaft und Organisation iao Kaminabend ASSISTENZSYSTEME FÜR patentportfolios Stuttgart, 7. Dezember 2009 Vorwort Die»Patentschmiede«Baden-Württemberg

Mehr

Anmeldeformulare. Seminare für erfolgreiches Bau-Projektmanagement. Seminarreihe Bau-Projektmanagement KOMPAKT

Anmeldeformulare. Seminare für erfolgreiches Bau-Projektmanagement. Seminarreihe Bau-Projektmanagement KOMPAKT : info@bpm-seminare.de Seminarreihe Bau-Projektmanagement KOMPAKT Seminare für erfolgreiches Bau-Projektmanagement DIE SEMINARE DER SEMINAREIHE Anmeldeformulare Die Seminarreihe besteht aus zwei, in sich

Mehr

Näher am Kunden mit Microsoft Business Intelligence

Näher am Kunden mit Microsoft Business Intelligence Nürnberg, April 2014 Näher am Kunden mit Microsoft Business Intelligence Schnellere AHA-Effekte aus Small Data. Big Data. All Data - Online wie Offline. Sehr geehrte Damen und Herren, die rasant voranschreitende

Mehr

Master of Business Administration (MBA) WS 2006-2007

Master of Business Administration (MBA) WS 2006-2007 06. 10 07. 10 13. 10 14. 10 20. 10 21. 10 27. 10 28. 10 Zeiten FREITAG Zeiten SAMSTAG Zeiten FREITAG Zeiten SAMSTAG Zeiten FREITAG Zeiten SAMSTAG Zeiten FREITAG Zeiten SAMSTAG Account Analysis Account

Mehr

Mit Instrumentenmanagement Kosten optimieren.

Mit Instrumentenmanagement Kosten optimieren. Mit Instrumentenmanagement Kosten optimieren. Kompetenz, Dynamik und Qualität. Die Firma Art of Innovative Instrument Making, kurz AI 2 M, ist ein junges Unternehmen das auf eine langjährige Erfahrung

Mehr

Digitalisierung in Deutschland:

Digitalisierung in Deutschland: Digitalisierung in Deutschland: Herausforderungen und Mehrwert für deutsche Unternehmen 14. Oktober 2015, München In Kooperation mit: Digitalisierung in Deutschland: Herausforderungen und Mehrwert für

Mehr

IRED Deutschland. Zukünftige Stromnetze für Erneuerbare Energien. Hilton Hotel, Berlin 29./ 30. Januar 2014. Anmeldung für Sponsoren 2014. www.otti.

IRED Deutschland. Zukünftige Stromnetze für Erneuerbare Energien. Hilton Hotel, Berlin 29./ 30. Januar 2014. Anmeldung für Sponsoren 2014. www.otti. Anmeldung für Sponsoren 2014 Zukünftige Stromnetze Schirmherrschaft und Förderung durch: Hilton Hotel, Berlin 29./ 30. Januar 2014 www.otti.de 1 Zukünftige Stromnetze Fachlicher Leiter Sehr geehrte Damen

Mehr

Einladung Software-Präsentation

Einladung Software-Präsentation Einladung Software-Präsentation Business Software für Dienstleister, Treuhänder und Anwälte Freitag, 28. Juni 2013 Konferenzgebäude Grünenhof Zürich Software-Präsentation mit Beispielen aus der Praxis

Mehr

Bossard Fachseminare 2015

Bossard Fachseminare 2015 18. 19. März 2015 Bossard Fachseminare 2015 Mittwoch, 18. März 2015 Donnerstag, 19. März 2015 Mittwoch, 18. März 2015 ab 08:30 Eintreffen der Teilnehmer / Begrüßungskaffee 09:00 Einleitung Begrüßung, Seminarablauf

Mehr