BEITRAGSVERZEICHNIS EINZELVERTRÄGE 2013 EURO PFUND STERLING US DOLLAR SCHWEIZER FRANKEN

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "BEITRAGSVERZEICHNIS EINZELVERTRÄGE 2013 EURO PFUND STERLING US DOLLAR SCHWEIZER FRANKEN"

Transkript

1 BEITRAGSVERZEICHNIS EINZELVERTRÄGE 2013 EURO PFUND STERLING US DOLLAR SCHWEIZER FRANKEN

2 ihre Cigna expatplus versicherung Stellen Sie ihre Cigna expatplus - Versicherung zusammen Wählen Sie Ihre Basisversicherung Sie können aus 3 Plänen wählen: Globe Orbit Universe Sie können aus 2 Geltungsbereichen wählen: Weltweite Weltweite außer in den USA, Kanada, China, Hongkong und Singapur Wählen Sie Ihre : 0, 0, $ 0 und CHF 0 100, 65, $ 125 und CHF 150 (nur für Globe und Orbit zutreffend) 300, 200, $ 375 und CHF , 325, $ 625 und CHF 750 (nur für Universe zutreffend) 1.000, 650, $ und CHF Wählen Sie Ihre Zusatzversicherung(en) Zahnmedizinische Versorgung Lebensversicherung Unfalltod und -Invalidität Vorübergehende Arbeitsunfähigkeit Dauerhafte Berufsunfähigkeit Reiseversicherung Die Vorteile von Cigna expatplus auf einen Blick 1. Sie genießen einen umfassenden Versicherungsschutz Die Basisversicherung von Cigna expatplus ist umfassend und beinhaltet die stationäre Behandlung, ambulante Behandlung, Rückführung und Assistenz. Bestehende und chronische Erkrankungen sind nach Antragsannahme versichert. 2. Sie wählen der Plan, das zu Ihnen passt Mit den verschiedenen Bausteinen von Cigna expatplus stellen Sie sich eine Versicherung zusammen, die Ihren Anforderungen und Bedürfnissen entspricht. 3. Wir begleichen Ihre Rechnungen direkt mit den medizinischen Dienstleistern Cigna expatplus rechnet fast alle Ihrer Aufnahmekosten direkt mit dem medizinischen Dienstleister ab und erledigt auch alle weiteren administrativen Formalitäten. So entstehen Ihnen keine unerwarteten Kosten. 4. Sie wählen Ihre medizinische Dienstleister Sie wählen selbstständig Ihren Arzt, das Krankenhaus oder einen anderen medizinischen Spezialisten. 6. Sie können unsere Online-Dienste kostenlos nutzen Sie können sich online die Daten Ihrer Police anschauen, Ihre Rückerstattungen abrufen oder medizinische Dienstleister in unserem weltweiten Netzwerk suchen. 7. Wir sind für Sie da: 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche Die mehrsprachigen Teams unserer Kontakt Centren sind 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche erreichbar. 8. Sie erhalten Ihre persönliche Mitgliedskarte Diese personalisierte Karte enthält alle wichtigen Kontaktinfomationen und garantiert eine schnelle Aufnahme in ein Krankenhaus. 9. Wir haben mehr als 50 Jahre Erfahrung Schon seit 1958 steht die Fürsorge für unsere Expats bei uns im Mittelpunkt. Rund Versicherte in 192 Ländern vertrauen uns % unserer Mitglieder sind sehr zufrieden. 5. Sie erhalten Zugang zu den weltweit besten medizinischen Dienstleistern Sie können unser weltweites Netzwerk mit mehr als hochqualitativen medizinischen Dienstleistern in 192 Ländern nutzen. Weitere Infos und Onlineberechnungen auf

3 euro Basisversicherung Internationale medizinische Versicherung und Assistenz außer den USA, Kanada, China, Hongkong und Singapur ² <18 119,00 93,00 81,85 71,81 188,83 177,68 151,68 131,16 220,03 183,30 162,59 157, ,37 158,37 147,23 127,37 248,01 236,87 210,87 181,47 290,11 252,45 230,29 183, ,07 190,07 178,92 154,32 304,47 293,33 267,33 229,46 356,97 318,77 295,73 245, ,20 228,20 217,06 186,73 372,32 361,18 335,18 287,13 436,95 398,33 374,57 321, ,19 308,18 297,04 254,72 514,21 503,07 477,07 407,74 604,84 565,69 541,05 484, ,56 503,56 492,42 420,79 861,63 850,49 824,49 703, ,65 975,95 950,36 889, ,62 941,22 920,05 784, , , , , , , , , <18 206,55 158,38 137,74 119,11 369,24 352,96 314,96 269,74 462,98 418,48 391,29 331, ,64 279,48 258,84 222,04 490,49 474,20 436,20 372,80 616,43 571,34 543,17 478, ,35 338,19 317,55 271,94 605,94 589,65 551,65 470,93 763,01 717,57 688,82 622, ,52 420,06 398,87 341,07 765,23 748,50 709,48 605,09 964,04 918,30 889,04 819, ,14 597,53 575,42 491, , , ,91 896, , , , , , , ,75 855, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,23 Weitere Infos und Onlineberechnungen auf 1 Alle angegebenen Beiträge sind monatlich und gelten je versicherte Person, es sei denn, es ist etwas anderes angegeben. Die Beiträge sind ohne Versicherungssteuer. 2 Unfall- oder Notfallbehandlungen sind versichert bei kurzfristigen Aufenthalten, max. 90 Tage im Versicherungsjahr. 4

4 euro ZusatZversicherungen Zahnmedizinische Versorgung außer den USA, Kanada, China, Hongkong und Singapur ² Unfalltod und -Invalidität Beitrag: 0,13 Versicherungssumme BASIC COMPREHENSIVE ,74 55, ,87 74, ,53 93,38 Beispiel Versicherungssumme Versicherungssumme = EUR Monatlicher Beitrag 0,13% 16, ,34 115, ,98 149,98 Vorübergehende Arbeitsunfähigkeit ,55 194, ,32 253,35 Monatlicher Beitrag wenn mtl. Absicherung EUR ,60% 11,00 BASIC COMPREHENSIVE ,20% 12, ,40% 19, ,20% 27, ,80% 29, ,18 72, ,32 97, ,79 121, ,15 150, ,08 195, ,92 254, ,79 330,39 Dauerhafte Berufsunfähigkeit Monatlicher Beitrag wenn mtl. Absicherung EUR ,00% 10, ,80% 21,33 Lebensversicherung ,20% 63, ,60% 154,33 Versicherungssumme ,60% 154, ,13431% ,19658% ,41533% Reiseversicherung ,13036% ,32921% Beitrag 5,56 5

5 PFUND STERLING Basisversicherung Internationale medizinische Versicherung und Assistenz außer den USA, Kanada, China, Hongkong und Singapur ² <18 86,87 67,61 59,35 51,94 138,59 130,34 111,08 95,90 161,70 134,50 119,16 115, ,29 116,03 107,78 93,10 182,43 174,18 154,92 133,17 213,62 185,72 169,30 134, ,77 139,51 131,26 113,05 224,25 216,00 196,74 168,72 263,14 234,85 217,78 180, ,02 167,76 159,50 137,07 274,51 266,26 247,00 211,44 322,39 293,78 276,18 236, ,27 227,01 218,75 187,43 379,62 371,36 352,10 300,77 446,75 417,75 399,49 357, ,99 371,73 363,47 310,44 636,96 628,71 609,45 519,52 751,06 721,64 702,69 657, ,51 695,92 680,24 579, , , ,59 976, , , , , <18 151,83 116,15 100,86 87,09 272,35 260,28 232,13 198,67 341,78 308,81 288,68 244, ,53 205,85 190,56 163,33 362,16 350,09 321,94 275,00 455,45 422,04 401,18 353, ,02 249,34 234,05 200,30 447,67 435,61 407,46 347,69 564,02 530,36 509,07 459, ,62 309,99 294,29 251,50 565,67 553,28 524,38 447,07 712,93 679,05 657,38 606, ,67 441,45 425,07 362,66 821,11 808,18 778,02 662, , ,39 980,26 927, ,23 759,42 742,35 632, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,45 Weitere Infos und Onlineberechnungen auf 1 Alle angegebenen Beiträge sind monatlich und gelten je versicherte Person, es sei denn, es ist etwas anderes angegeben. Die Beiträge sind ohne Versicherungssteuer. 2 Unfall- oder Notfallbehandlungen sind versichert bei kurzfristigen Aufenthalten, max. 90 Tage im Versicherungsjahr. 6

6 PFUND STERLING ZusatZversicherungen Zahnmedizinische Versorgung außer den USA, Kanada, China, Hongkong und Singapur ² Unfalltod und -Invalidität Beitrag: 0,13 Versicherungssumme BASIC COMPREHENSIVE ,95 41, ,68 55, ,06 69,17 Beispiel Versicherungssumme Versicherungssumme = GBP Monatlicher Beitrag 0,13% 10, ,03 85, ,54 111,10 Vorübergehende Arbeitsunfähigkeit ,19 144, ,64 187,67 Monatlicher Beitrag wenn mtl. Absicherung GBP ,60% 7,70 BASIC COMPREHENSIVE ,20% 8, ,40% 13, ,20% 18, ,80% 20, ,43 53, ,12 72, ,32 90, ,67 111, ,58 144, ,09 188, ,51 244,73 Dauerhafte Berufsunfähigkeit Monatlicher Beitrag wenn mtl. Absicherung GBP ,00% 7, ,80% 14,93 Lebensversicherung ,20% 44, ,60% 108,03 Versicherungssumme ,60% 108, ,13431% ,19658% ,41533% Reiseversicherung ,13036% ,32921% Beitrag 3,75 7

7 US DOLLAR Basisversicherung Internationale medizinische Versicherung und Assistenz außer den USA, Kanada, China, Hongkong und Singapur ² <18 151,78 119,09 104,98 92,35 238,69 224,58 191,89 166,23 277,70 231,79 205,90 199, ,49 200,81 186,69 161,81 312,67 298,56 265,87 229,11 365,29 318,22 290,51 232, ,11 240,43 226,31 195,49 383,25 369,13 336,44 289,10 448,87 401,12 372,31 309, ,78 288,10 273,98 236,01 468,06 453,94 421,26 361,19 548,85 500,57 470,87 404, ,76 388,07 373,96 320,99 645,42 631,31 598,62 511,95 758,71 709,77 678,97 607, ,98 632,30 618,18 528, , , ,89 881, , , , , , , ,77 982, , , , , , , , , <18 261,71 201,16 175,02 151,60 464,54 443,91 396,14 339,56 581,44 525,80 491,82 416, ,08 352,53 326,39 280,27 616,18 595,55 547,78 468,45 773,61 717,24 682,03 601, ,47 425,92 399,78 342,65 760,58 739,96 692,18 591,19 956,74 899,94 864,00 780, ,56 528,39 501,55 429,15 959,46 938,28 889,23 758, , , , , ,32 750,44 722,43 616, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,30 Weitere Infos und Onlineberechnungen auf 1 Alle angegebenen Beiträge sind monatlich und gelten je versicherte Person, es sei denn, es ist etwas anderes angegeben. Die Beiträge sind ohne Versicherungssteuer. 2 Unfall- oder Notfallbehandlungen sind versichert bei kurzfristigen Aufenthalten, max. 90 Tage im Versicherungsjahr. 8

8 US DOLLAR ZusatZversicherungen Zahnmedizinische Versorgung außer den USA, Kanada, China, Hongkong und Singapur ² Unfalltod und -Invalidität Beitrag: 0,13 Versicherungssumme BASIC COMPREHENSIVE ,17 69, ,59 93, ,41 116,73 Beispiel Versicherungssumme Versicherungssumme = USD Monatlicher Beitrag 0,13% 6, ,92 143, ,48 187,48 Vorübergehende Arbeitsunfähigkeit ,69 243, ,39 316,69 Monatlicher Beitrag wenn mtl. Absicherung USD ,60% 10,31 BASIC COMPREHENSIVE ,20% 11, ,40% 17, ,20% 25, ,80% 27, ,64 90, ,01 121, ,71 152, ,74 187, ,24 244, ,09 317, ,92 413,13 Dauerhafte Berufsunfähigkeit Monatlicher Beitrag wenn mtl. Absicherung USD ,00% 9, ,80% 20,00 Lebensversicherung ,20% 59, ,60% 144,69 Versicherungssumme ,60% 144, ,13431% ,19658% ,41533% Reiseversicherung ,13036% ,32921% Beitrag

9 SCHWEIZER FRANKEN Basisversicherung Internationale medizinische Versicherung und Assistenz außer den USA, Kanada, China, Hongkong und Singapur ² <18 178,50 139,49 122,78 107,71 283,24 266,53 227,53 196,74 330,04 274,95 243,89 236, ,56 237,56 220,84 191,06 372,02 355,30 316,30 272,20 435,16 378,68 345,43 275, ,10 285,10 268,39 231,47 456,71 439,99 400,99 344,19 535,45 478,16 443,59 368, ,30 342,30 325,59 280,09 558,48 541,76 502,76 430,69 655,43 597,49 561,86 482, ,28 462,28 445,56 382,07 771,31 754,60 715,60 611,60 907,26 848,53 811,57 726, ,34 755,34 738,63 631, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , <18 290,99 223,44 194,49 168,36 519,16 496,32 443,03 379,62 650,62 588,21 550,08 465, ,81 393,27 364,32 312,71 689,20 666,36 613,06 524,14 865,83 802,58 763,08 672, ,15 475,61 446,66 382,70 851,11 828,27 774,97 661, , ,66 967,35 873, ,79 590,43 560,71 479, , ,05 996,33 849, , , , , ,69 839,32 808,31 690, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,66 Weitere Infos und Onlineberechnungen auf 1 Alle angegebenen Beiträge sind monatlich und gelten je versicherte Person, es sei denn, es ist etwas anderes angegeben. Die Beiträge sind ohne Versicherungssteuer. 2 Unfall- oder Notfallbehandlungen sind versichert bei kurzfristigen Aufenthalten, max. 90 Tage im Versicherungsjahr. 10

10 SCHWEIZER FRANKEN ZusatZversicherungen Zahnmedizinische Versorgung außer den USA, Kanada, China, Hongkong und Singapur ² Unfalltod und -Invalidität Beitrag: 0,13 Versicherungssumme BASIC COMPREHENSIVE ,60 83, ,31 112, ,29 140,07 Beispiel Versicherungssumme Versicherungssumme = CHF Monatlicher Beitrag 0,13% ,50 172, ,97 224,98 Vorübergehende Arbeitsunfähigkeit ,83 292, ,47 380,03 Monatlicher Beitrag wenn mtl. Absicherung CHF ,60% 16,50 BASIC COMPREHENSIVE ,20% 18, ,40% 28, ,20% 40, ,80% 44, ,98 101, ,01 136, ,10 170, ,26 210, ,64 274, ,51 356, ,26 463,35 Dauerhafte Berufsunfähigkeit Monatlicher Beitrag wenn mtl. Absicherung CHF ,00% 15, ,80% 32,00 Lebensversicherung ,20% 95, ,60% 231,50 Versicherungssumme ,60% 231, ,13431% ,19658% ,41533% Reiseversicherung ,13036% ,32921% Beitrag 8,33 11

11 BEITRAGSVERZEICHNIS 2013 Cigna expatplus c/o Vanbreda International P.O. Box Antwerp Belgium T F invc (0113)

LEISTUNGSVERZEICHNIS 2012 EURO PFUND STERLING US DOLLAR SCHWEIZER FRANKEN

LEISTUNGSVERZEICHNIS 2012 EURO PFUND STERLING US DOLLAR SCHWEIZER FRANKEN 2012 EURO PFUND STERLING US DOLLAR SCHWEIZER FRANKEN Stellen Sie ihre Cigna expatplus -versicherung zusammen Wählen Sie Ihre Basisversicherung Sie können aus 3 Plänen wählen: Globe Orbit Universe Sie können

Mehr

Leistungsverzeichnis 2015

Leistungsverzeichnis 2015 2015 EURO PFUND STERLING US DOLLAR SCHWEIZER FRANKEN Stellen Sie ihre Cigna expatplus -versicherung zusammen Wählen Sie Ihre Basisversicherung Sie können aus 3 Plänen wählen: Globe Orbit Universe Sie können

Mehr

ExpatPlus Beitragsübersicht Gültig ab 1. Januar 2009

ExpatPlus Beitragsübersicht Gültig ab 1. Januar 2009 ExpatPlus Beitragsübersicht Ein ExpatPlus Kunde zu werden ist einfach! 1. Wählen Sie den gewünschten Versicherungsschutz Globe Orbit Universe 2. Wählen Sie Ihren Geltungsbereich Ihr ExpatPlus Beitrag hängt

Mehr

Cigna expatplus ANTRAGSFORMULAR EINZELVERTRÄGE

Cigna expatplus ANTRAGSFORMULAR EINZELVERTRÄGE ANTRAGSFORMULAR EINZELVERTRÄGE Bitte füllen Sie alle Felder aus, um zu gewährleisten, dass Ihr Antrag so reibungslos wie möglich bearbeitet werden kann und Verzögerungen Ihrer Aufnahme als Versicherungsmitglied

Mehr

Weltweit umsorgt von Profis Internationale Krankenversicherung

Weltweit umsorgt von Profis Internationale Krankenversicherung Weltweit umsorgt von Profis Internationale Krankenversicherung Ich wollte eine erstklassige Betreuung für meine Familie und mich die habe ich gefunden. ExpatPlus für ein sicheres Gefühl im Ausland Unter

Mehr

Leistungsverzeichnis euro PFunD sterling us DOLLAr schweizer FrAnKen

Leistungsverzeichnis euro PFunD sterling us DOLLAr schweizer FrAnKen EURO PFUND STERLING US DOLLAR SCHWEIZER FRANKEN Stellen Sie ihre ExpatPlus versicherung zusammen Wählen Sie Ihren Basisversicherung Sie können aus 3 Plänen wählen: Globe Orbit Universe Sie können aus 2

Mehr

ExpatPlus reist mit Ihnen, wohin Sie auch gehen

ExpatPlus reist mit Ihnen, wohin Sie auch gehen ExpatPlus reist mit Ihnen, wohin Sie auch gehen 2 Die Entscheidung ist gefallen. Sie gehen ins Ausland. Vielleicht für drei Monate, vielleicht für zwei Jahre. Auf jeden Fall müssen Sie vor der Abreise

Mehr

Ihre Expats sorglos versichert im Ausland

Ihre Expats sorglos versichert im Ausland Ihre Expats sorglos versichert im Ausland 2 Das Ausland winkt. Ein oder mehrere Mitarbeiter Ihres Unternehmens gehen ins Ausland. Vielleicht für drei Monate, vielleicht für zwei Jahre. Auf jeden Fall muss

Mehr

expatplus reist mit Ihnen, wohin Sie auch gehen

expatplus reist mit Ihnen, wohin Sie auch gehen expatplus reist mit Ihnen, wohin Sie auch gehen 2 Die Entscheidung ist gefallen. Sie gehen ins Ausland. Vielleicht für drei Monate, vielleicht für zwei Jahre. Auf jeden Fall müssen Sie vor der Abreise

Mehr

Spaß haben? Vernünftig sein? Am besten beides!

Spaß haben? Vernünftig sein? Am besten beides! Spaß haben? Vernünftig sein? Am besten beides! Private Unfallversicherung Freizeit ist die schönste Zeit. Eine kleine Unachtsamkeit kann dabei lebenslange Folgen haben. Wussten Sie, dass rund 8 Mio. Menschen

Mehr

CoverN GO. Wir unterstützen Ihre Mitarbeiter im. www.ngohealthbenefits.com

CoverN GO. Wir unterstützen Ihre Mitarbeiter im. www.ngohealthbenefits.com CoverN GO Wir unterstützen Ihre Mitarbeiter im Ausland, wo auch immer sie sich aufhalten www.ngohealthbenefits.com MaSSgeschneiderte Krankenversicherungsprogramme so individuell wie Ihre Bedürfnisse NGO-Mitarbeiter

Mehr

Produktinformationsblatt

Produktinformationsblatt Produktinformationsblatt Sie interessieren sich für eine HanseMerkur Reiseversicherung eine gute Wahl! Damit Sie einen schnellen Überblick über Ihre gewünschte Versicherung bekommen, bedienen Sie sich

Mehr

Ich kann auf mein Einkommen nicht verzichten. Die BU PROTECT Berufsunfähigkeitsversicherung.

Ich kann auf mein Einkommen nicht verzichten. Die BU PROTECT Berufsunfähigkeitsversicherung. Ich kann auf mein Einkommen nicht verzichten. Die BU PROTECT Berufsunfähigkeitsversicherung. NAME: WOHNORT: ZIEL: PRODUKT: Irene Lukas Hamburg Ein sicheres Einkommen auch wenn ich einmal nicht arbeiten

Mehr

PRAKTISCHE INFORMATIONEN

PRAKTISCHE INFORMATIONEN PRAKTISCHE INFORMATIONEN ZUR EFD VERSICHERUNG + Verfahren + Leistungsübersicht + Kontaktdaten + Die Versicherung für den Europäischen Freiwilligendienst DIE EUROPÄISCHE KRANKENVERSICHERUNGSKARTE Alle Erasmus+

Mehr

expatplus ANTRAGSFORMULAR EINZELVERTRÄGE

expatplus ANTRAGSFORMULAR EINZELVERTRÄGE expatplus ANTRAGSFORMULAR EINZELVERTRÄGE Bitte füllen Sie alle Felder aus, um zu gewährleisten, dass Ihr Antrag so reibungslos wie möglich bearbeitet werden kann und Verzögerungen Ihrer Aufnahme als Versicherungsmitglied

Mehr

Altersvorsorge, die Absicherung gegen Krankheit, Berufsunfähigkeit und Invalidität

Altersvorsorge, die Absicherung gegen Krankheit, Berufsunfähigkeit und Invalidität Altersvorsorge, die Absicherung gegen Krankheit, Berufsunfähigkeit und Invalidität Jürgen Amler, Handwerkskammer für Oberfranken Handwerkskammer für Oberfranken Kerschensteinerstraße 7 95448 Bayreuth Absicherung

Mehr

Vermögensverwaltungsmandate für Privatanleger

Vermögensverwaltungsmandate für Privatanleger Ertrag Anlagekategorien TOTAL Liquidität Obligationen 4 0 7 Aktien 0 Diverse & Alternative Anlagen Total 60 40 0 0 0 0 0 0 40 60 7 - reale Erhaltung des Kapitals im - kleine Risikobereitschaft Vordergrund

Mehr

Basler SofortHilfe. Sofort geschützt, wenn Sie vorübergehend Hilfe brauchen

Basler SofortHilfe. Sofort geschützt, wenn Sie vorübergehend Hilfe brauchen Basler SofortHilfe Sofort geschützt, wenn Sie vorübergehend Hilfe brauchen Wir machen Sie sicherer! Erfahrung, die sich auszahlt Sicherheit, Stärke und Kompetenz diese drei Eigenschaften zeichnen unser

Mehr

Vorteile mitnehmen. Die VR-Mitglieder-Versicherungen.

Vorteile mitnehmen. Die VR-Mitglieder-Versicherungen. Mitglieder- Versicherungen IHR Plus An Vorteile mitnehmen Die VR-Mitglieder-Versicherungen. Erschließen Sie sich als Mitglied wertvolle Vorteile. Speziell für Mitglieder der Volks banken Raiffeisenbanken

Mehr

Alles auf einen Blick Die Leistungen von Zahnvorsorge DENT Komfort.

Alles auf einen Blick Die Leistungen von Zahnvorsorge DENT Komfort. Gesundheit Alles auf einen Blick Die Leistungen von Komfort. Zu einem schönen Lächeln gehören gepfl egte Zähne. Vieles kann man selbst tun, um seine Zähne dauerhaft gesund zu halten, in manchen Fällen

Mehr

Aufgabe 1: Folgende Daten liegen zur Eurozone und dem US Dollar vor: die Inflationsrate in der Eurozone betrug in den letzten 12 Monaten: 2,5%

Aufgabe 1: Folgende Daten liegen zur Eurozone und dem US Dollar vor: die Inflationsrate in der Eurozone betrug in den letzten 12 Monaten: 2,5% Aufgabe 1: Folgende Daten liegen zur urozone und dem US Dollar vor: die Inflationsrate in der urozone betrug in den letzten 12 Monaten: 2,5% in den USA betrug sie im gleichen Zeitraum: 2,9 % der aktuelle

Mehr

Globality CoGenio. Optimaler Krankenversicherungsschutz für Ihre weltweit aktiven Mitarbeiter

Globality CoGenio. Optimaler Krankenversicherungsschutz für Ihre weltweit aktiven Mitarbeiter Optimaler Krankenversicherungsschutz für Ihre weltweit aktiven Mitarbeiter Globality Health Die Experten für Expats Globality Health ist der internationale Krankenversicherer mit speziellem Fokus auf Expatriates

Mehr

Mit der OÖGKK im Krankenhaus gut versorgt

Mit der OÖGKK im Krankenhaus gut versorgt R ATG E B E R - K r a n k e n h au s Mit der OÖGKK im Krankenhaus gut versorgt Meine Pflichten... Gesundheitsversorgung in 21 Krankenhäusern Eine längere Krankheit oder eine Operation kann die finanziellen

Mehr

Z Zahlen -Pakete. Haftung des Arbeitgebers bei Geschäftsreisen und Entsendungen

Z Zahlen -Pakete. Haftung des Arbeitgebers bei Geschäftsreisen und Entsendungen Haftung des Arbeitgebers bei Geschäftsreisen und Entsendungen m Bei Tätigkeiten im Ausland ändern sich die Arbeitsbedingungen für den Arbeitnehmer erheblich m Erhöhte Fürsorgepflicht für den Arbeitgeber

Mehr

Lebensvorsorge Classic Einmalprämie. Die einmalige Versicherungsveranlagung mit Steuervorteilen und Schutz nach Wunsch.

Lebensvorsorge Classic Einmalprämie. Die einmalige Versicherungsveranlagung mit Steuervorteilen und Schutz nach Wunsch. Lebensvorsorge Classic Einmalprämie Die einmalige Versicherungsveranlagung mit Steuervorteilen und Schutz nach Wunsch. Vertrauen ist gut, Sicherheit ist besser! Sie verfügen über einen größeren Betrag

Mehr

krankentagegeldversicherung DKV Renta Während Ihrer Krankschreibung hilft die DKV Achten Sie gut auf Ihre Gesundheit

krankentagegeldversicherung DKV Renta Während Ihrer Krankschreibung hilft die DKV Achten Sie gut auf Ihre Gesundheit krankentagegeldversicherung DKV Renta Während Ihrer Krankschreibung hilft die DKV Achten Sie gut auf Ihre Gesundheit sdfasd Vermeiden Sie den psychologischen Druck während Ihrer Krankschreibung DKV Renta

Mehr

Basis Das komplette Starter-Paket

Basis Das komplette Starter-Paket www.inter.de INTER QualiMed Z Basis Das komplette Starter-Paket Private Krankenzusatzversicherung 1 Private Krankenzusatzversicherung Solide Absicherung in allen Leistungsbereichen INTER QualiMed Z Basis

Mehr

Weltweit sicher unterwegs. TOURING ODER VOYAGE Die Krankenversicherungen für Auslandsreisen. Rund um die Uhr 24/7 T +352/25 3636-333 TOURING/VOYAGE_D

Weltweit sicher unterwegs. TOURING ODER VOYAGE Die Krankenversicherungen für Auslandsreisen. Rund um die Uhr 24/7 T +352/25 3636-333 TOURING/VOYAGE_D TOURING/VOYAGE_D Rund um die Uhr 24/7 T +352/25 3636-333 Weltweit sicher unterwegs TOURING ODER VOYAGE Die Krankenversicherungen für Auslandsreisen membre du Groupe Reisen Sie relaxt! Gesund bleiben gerade

Mehr

Sterbegeld-Police ohne Gesundheitsprüfung Information. Das Leben genießen. Weil alles geregelt ist. Einmal kümmern. Nie mehr darüber nachdenken.

Sterbegeld-Police ohne Gesundheitsprüfung Information. Das Leben genießen. Weil alles geregelt ist. Einmal kümmern. Nie mehr darüber nachdenken. Sterbegeld-Police ohne Gesundheitsprüfung Information Das Leben genießen. Weil alles geregelt ist. Einmal kümmern. Nie mehr darüber nachdenken. Ihre Vorsorge ein Zeichen der Fürsorge. Es gibt Dinge, die

Mehr

Einkommensschutz Berufsunfähigkeit. Wenn ich jederzeit fest im Leben stehen will. HDI hilft.

Einkommensschutz Berufsunfähigkeit. Wenn ich jederzeit fest im Leben stehen will. HDI hilft. Einkommensschutz Berufsunfähigkeit Wenn ich jederzeit fest im Leben stehen will. HDI hilft. www.hdi.de/berufsunfaehigkeit Wer im Beruf sein Bestes gibt und fest im Leben stehen will, braucht zuverlässige

Mehr

Gesundheit W & ertvoll Ausland

Gesundheit W & ertvoll Ausland Gesundheit Ausland & Wertvoll Die persönliche Mobilität nimmt zu! Mehrjährige berufliche Tätigkeit im Ausland, Ausbildung in fremden Ländern oder einfach die Sprachkenntnisse verbessern und Land und Leute

Mehr

HanseMerkur Versicherungsgruppe. Telefon

HanseMerkur Versicherungsgruppe. Telefon Entgelt zahlt Empfänger HanseMerkur Versicherungsgruppe Info-Center Siegfried-Wedells-Platz 1 20354 Hamburg Sonderkonditionen EXKLUSIVE VORTEILE FÜR SIE! Bis zu 20 % BUDNI- Mitarbeiternachlass BUD 093

Mehr

CoverN GO. Wir unterstützen Ihre Mitarbeiter im Ausland, wo auch immer sie sich aufhalten. www.ngohealthbenefits.com

CoverN GO. Wir unterstützen Ihre Mitarbeiter im Ausland, wo auch immer sie sich aufhalten. www.ngohealthbenefits.com CoverN GO Wir unterstützen Ihre Mitarbeiter im Ausland, wo auch immer sie sich aufhalten www.ngohealthbenefits.com MaSSgeschneiderte Krankenversicherungsprogramme so individuell wie Ihre Bedürfnisse CoverN

Mehr

Unfall & Zusatzrente. American Express Gesundheit und Vorsorge. Versicherung. Alles über Ihre neue. von American Express.

Unfall & Zusatzrente. American Express Gesundheit und Vorsorge. Versicherung. Alles über Ihre neue. von American Express. American Express Gesundheit und Vorsorge Unfall & Zusatzrente Versicherung Alles über Ihre neue von American Express. Willkommen zu mehr Sicherheit Hier finden Sie alle Leistungen, die Sie mit Ihrer neuen

Mehr

Respektvoll. Monika, 65 Jahre: pensionierte Lehrerin. Christian, 69 Jahre: Unternehmer. Sterbegeld Plus: Aktive Vorsorge plus Erbrechtsberatung

Respektvoll. Monika, 65 Jahre: pensionierte Lehrerin. Christian, 69 Jahre: Unternehmer. Sterbegeld Plus: Aktive Vorsorge plus Erbrechtsberatung Christian, 69 Jahre: Unternehmer Monika, 65 Jahre: pensionierte Lehrerin Respektvoll Sterbegeld Plus: Aktive Vorsorge plus Erbrechtsberatung Maßstäbe in Vorsorge seit 1871 www.lv1871.de Weil man seine

Mehr

Acrobat. Die Unfallversicherung für 0- bis 18-Jährige

Acrobat. Die Unfallversicherung für 0- bis 18-Jährige Acrobat Die Unfallversicherung für 0- bis 18-Jährige Im Kindergarten, auf dem Pausenplatz oder im Klassenzimmer, bei Freunden, auf Reisen oder beim Sport: Acrobat steht Ihrem Kind beim kleinsten Fehltritt

Mehr

Krankenversicherung für Mitglieder

Krankenversicherung für Mitglieder Krankenversicherung für Mitglieder Meine Bank Gesundheit ist das höchste Gut Mitglieder werden optimal betreut Es gibt nichts Wichtigeres im Leben als die Gesundheit. Noch nie war der medizinische Standard

Mehr

Telemedizinische Gesundheitsberatung

Telemedizinische Gesundheitsberatung BeneFit PLUS Telemedizinische Gesundheitsberatung Jederzeit medizinische Hilfe für Sie So einfach funktioniert BeneFit PLUS: Richtiges Vorgehen bei gesundheitlichen Problemen BeneFit PLUS mit telemedizinischer

Mehr

RAHMENBEDINGUNGEN 2011

RAHMENBEDINGUNGEN 2011 RAHMENBEDINGUNGEN 2011 WICHTIGE HINWEISE Die Allgemeinen Vertragsbedingungen gemäß Kapitel I sind nur insofern gültig, soweit sie nicht im Widerspruch zu den Bestimmungen der verschiedenen Leistungsarten

Mehr

BeneFit PLUS. Hausarztmodell

BeneFit PLUS. Hausarztmodell BeneFit PLUS Hausarztmodell So einfach funktioniert BeneFit PLUS Hausarztmodell: Richtiges Vorgehen bei gesundheitlichen Problemen Bei Krankheit oder Unfall Konsultation beim Hausarzt Weitere Behandlungsschritte

Mehr

RIsIkolebensveRsIcheRung

RIsIkolebensveRsIcheRung RIsIkolebensveRsIcheRung familienabsicherung ausgezeichnet und flexibel Unverzichtbar für Familien und Paare Niemand denkt gern daran: Doch was passiert, wenn eine Familie ihren Hauptverdiener verliert?

Mehr

DKV Deutsche Krankenversicherung AG. Tarif GLOBALITY Vollschutz - Incoming/Outgoing - Gruppenversicherung

DKV Deutsche Krankenversicherung AG. Tarif GLOBALITY Vollschutz - Incoming/Outgoing - Gruppenversicherung ALLGEMEINES Geltungsbereich Zielregion I: weltweit mit USA und Kanada Zielregion II: weltweit ohne USA und Kanda Versicherbarer Personenkreis Festangestellte und freie Mitarbeiter des Versicherungsnehmers,

Mehr

RAHMENBEDINGUNGEN 2013 CIGNA EXPATPLUS RAHMENBEDINGUNGEN

RAHMENBEDINGUNGEN 2013 CIGNA EXPATPLUS RAHMENBEDINGUNGEN CIGNA EXPATPLUS RAHMENBEDINGUNGEN 2013 Kapitel I: Allgemeine Vertragsbedingungen... 5 1. Rangordnung der Vertragsbedingungen, Compliance und Versicherungszweck... 5 2. Definitionen in alphabetischer Reihenfolge...

Mehr

PayLife Gold: Für Komfort in Gold immer und überall

PayLife Gold: Für Komfort in Gold immer und überall Die PayLife Gold Karten PayLife Gold: Für Komfort in Gold immer und überall NEUE OPTIONEN: PIN-Code statt Unterschrift Info SMS Ihre Allround-Versorgung für alle Lebenslagen: Der ideale Begleiter beim

Mehr

Swiss Package für deutsche Grenzgänger. Sich zu Hause fühlen. Mit Versicherungsschutz in Schweizer Qualität.

Swiss Package für deutsche Grenzgänger. Sich zu Hause fühlen. Mit Versicherungsschutz in Schweizer Qualität. Swiss Package für deutsche Grenzgänger Sich zu Hause fühlen. Mit Versicherungsschutz in Schweizer Qualität. Herzlich willkommen bei der führenden Krankenversicherung der Schweiz Wir sind für Sie da. Persönlich,

Mehr

Einen Moment bitte. Denn es geht um Ihre Gesundheit.

Einen Moment bitte. Denn es geht um Ihre Gesundheit. Einen Moment bitte. Denn es geht um Ihre Gesundheit. Nehmen Sie sich Zeit für die Wahl Ihrer Krankenkasse. Attraktive Bonusprogramme Gesundheitsbewusstes Verhalten wird belohnt Förderung der Gesundheit

Mehr

Informationsblatt der Europäische Reiseversicherung AG

Informationsblatt der Europäische Reiseversicherung AG VB-ERV / TUI 2012 (Allgemeine Bestimmungen, Glossar und Besondere Teile A und B), die dem jeweiligen Produkt zugrunde liegen. Reiserücktritts-Versicherung (inkl. ) : Abgesichert sind Ihre vertraglich geschuldeten

Mehr

Die ergänzende Reiseversicherung für weltweiten Schutz.

Die ergänzende Reiseversicherung für weltweiten Schutz. VACANZA Die ergänzende Reiseversicherung für weltweiten Schutz. Sinnvoll und sicher. Die Reiseversicherung von SWICA. Das Reisefieber hat Sie gepackt und Ihre Koffer stehen bereit. Sie möchten die schönsten

Mehr

Ihre Arbeitskraft ist Ihr Kapital. Schützen Sie es. Mit steuerlicher Förderung. Berufsunfähigkeitsschutz plus Basisrente

Ihre Arbeitskraft ist Ihr Kapital. Schützen Sie es. Mit steuerlicher Förderung. Berufsunfähigkeitsschutz plus Basisrente Ihre Arbeitskraft ist Ihr Kapital. Schützen Sie es. Mit steuerlicher Förderung. Berufsunfähigkeitsschutz plus Basisrente So sparen Sie doppelt Steuern... ...und sorgen doppelt vor Ihre Arbeitskraft ist

Mehr

Spitalversicherungen Zusatzversicherungen für stationäre Behandlungen. Zusatzbedingungen (ZB) Produktlinie Wincare. Ausgabe Januar 2017 (Fassung 2017)

Spitalversicherungen Zusatzversicherungen für stationäre Behandlungen. Zusatzbedingungen (ZB) Produktlinie Wincare. Ausgabe Januar 2017 (Fassung 2017) Produktlinie Wincare Spitalversicherungen Zusatzversicherungen für stationäre Behandlungen Zusatzbedingungen (ZB) Ausgabe Januar 2017 (Fassung 2017) Versicherungsträger: Sanitas Privatversicherungen AG

Mehr

Anders aber mit SICHERHEIT sympathisch. Gewerbliche Sachversicherung Betriebshaftp icht.

Anders aber mit SICHERHEIT sympathisch. Gewerbliche Sachversicherung Betriebshaftp icht. Anders aber mit SICHERHEIT sympathisch Gewerbliche Sachversicherung Betriebshaftp icht www.asspario.de asspario Kunden können mehr erwarten. Wir sind die Spezialisten für innovative und leistungsstarke

Mehr

SIE WOLLEN GESUNDE LEISTUNGEN. Start Fit ZUM GÜNSTIGSTEN TARIF

SIE WOLLEN GESUNDE LEISTUNGEN. Start Fit ZUM GÜNSTIGSTEN TARIF SIE WOLLEN GESUNDE LEISTUNGEN Start Fit ZUM GÜNSTIGSTEN TARIF 2 Sie wissen, worauf es ankommt! Mit gutem Gefühl abgesichert... Start Fit ist die richtige Krankenversicherung für Preisbewusste, die sich

Mehr

Versicherungen und Leistungen Die Lösungen auf einen Blick

Versicherungen und Leistungen Die Lösungen auf einen Blick Dir vertraue ich Versicherungen und Leistungen Die Lösungen auf einen Blick Die folgende Übersicht stellt die Versicherungen der CONCORDIA dar und fasst die Leistungen zusammen. Wenn Sie Fragen haben,

Mehr

Restkreditversicherung. Kompakt erklärt

Restkreditversicherung. Kompakt erklärt Restkreditversicherung Kompakt erklärt Kredite sinnvoll absichern: die Restkreditversicherung Im Leben kann viel Unvorhersehbares passieren. Ob ungewollte Arbeitslosigkeit oder eine Arbeitsunfähigkeit

Mehr

KRANKEN- VERSICHERUNG

KRANKEN- VERSICHERUNG KRANKEN- VERSICHERUNG IHR Plus An gesundheit. Das R+V-GesundheitsKonzept AGIL überzeugende Argumente für einen flexiblen Versicherungsschutz. Hohe Flexibilität mit den Vorzügen einer privaten Krankenversicherung.

Mehr

Merkblatt Tod des Versicherungsnehmers

Merkblatt Tod des Versicherungsnehmers Merkblatt Tod des Versicherungsnehmers Wenn ein Angehöriger stirbt, müssen die Hinterbliebenen überlegt und vor allem zügig handeln. Bei manchen Versicherungen kommt es tatsächlich auf Stunden an, um den

Mehr

Versicherungen zur Erfüllung der gesetzlichen Fürsorgepflicht

Versicherungen zur Erfüllung der gesetzlichen Fürsorgepflicht 2. Symposium 2006 des Travel Industry Club Risken und Reisen Versicherungen zur Erfüllung der gesetzlichen Fürsorgepflicht Peter C. Schmid Europäische Reiseversicherung AG, München Intercontinental Hotel,

Mehr

Ihre Arbeitskraft: das unterschätzte Risiko. BerufsunfähigkeitsVorsorge

Ihre Arbeitskraft: das unterschätzte Risiko. BerufsunfähigkeitsVorsorge Ihre Arbeitskraft: das unterschätzte Risiko BerufsunfähigkeitsVorsorge Berufsunfähigkeit trifft jeden dritten Mann und jede fünfte Frau Die Zahl der Betroffenen ist größer, als Sie denken Viele Berufstätige

Mehr

RAHMENBEDINGUNGEN 2012

RAHMENBEDINGUNGEN 2012 RAHMENBEDINGUNGEN 2012 WICHTIGE HINWEISE Die Allgemeinen Vertragsbedingungen gemäß Kapitel I sind nur insofern gültig, soweit sie nicht im Widerspruch zu den Bestimmungen der verschiedenen Leistungsarten

Mehr

Sicherheit im Alter. American Express Gesundheit und Vorsorge. Versicherungen. Einfach besser. von American Express.

Sicherheit im Alter. American Express Gesundheit und Vorsorge. Versicherungen. Einfach besser. von American Express. American Express Gesundheit und Vorsorge Sicherheit im Alter Versicherungen Einfach besser. von American Express. Willkommen zu mehr Sicherheit. Hier finden Sie Informationen zu allen Leistungen, die Sie

Mehr

Challenge. Die Versicherung für Selbstständigerwerbende

Challenge. Die Versicherung für Selbstständigerwerbende Challenge Die Versicherung für Selbstständigerwerbende Die Zukunft fest im Griff Die Schweizer politik schöpft aus jahrzehntelanger Erfahrung im Bereich der wichtigsten Risikoversicherungen für Alter,

Mehr

MasterCard Gold. MasterCard Gold Die Kreditkarte mit Versicherungsschutz.

MasterCard Gold. MasterCard Gold Die Kreditkarte mit Versicherungsschutz. MasterCard Gold MasterCard Gold Die Kreditkarte mit Versicherungsschutz. Darfs ein bisschen mehr sein? Mehr Service, mehr Versicherungsschutz und mehr Leistungen? Dann haben wir das Richtige für Sie: die

Mehr

Gesundheit ist die erste Pflicht im Leben.

Gesundheit ist die erste Pflicht im Leben. Gesundheit ist die erste Pflicht im Leben. OSCAR WILDE ( Ernst muss man sein ) WAS IST BONAVALE? Bonavale ist ein medizinischer Betreuungsdienst, der die Mitarbeiter von Firmen im Baugewerbe während der

Mehr

Wir wollen auch im Notfall den Takt angeben! Die Notfall-Police der Bayerischen.

Wir wollen auch im Notfall den Takt angeben! Die Notfall-Police der Bayerischen. Wir wollen auch im Notfall den Takt angeben! Die Notfall-Police der Bayerischen. NAME: WOHNORT: ZIEL: PRODUKT: Anna Langhausen Trier Bestens versorgt sein auch im Notfall Notfall-Programm der Bayerischen

Mehr

Haben Sie ein paar Minuten Zeit für uns? Fragebogen für Patienten

Haben Sie ein paar Minuten Zeit für uns? Fragebogen für Patienten Haben Sie ein paar Minuten Zeit für uns? Fragebogen für Patienten Sehr geehrte Damen und Herren, in unserem Bemühen, den Aufenthalt im Alfried Krupp Krankenhaus für Sie so angenehm wie möglich zu gestalten,

Mehr

Sicherheit für den Fall der Fälle. Generali RISK Control Ablebensversicherung. Unter den Flügeln des Löwen.

Sicherheit für den Fall der Fälle. Generali RISK Control Ablebensversicherung. Unter den Flügeln des Löwen. Sicherheit für den Fall der Fälle. Generali RISK Control Ablebensversicherung. Unter den Flügeln des Löwen. Wir schützen, was Sie aufgebaut haben Vorsorge ist wichtig. Ganz besonders dann, wenn es um die

Mehr

Unfall & Umsorgt. Ihre private Unfallvorsorge

Unfall & Umsorgt. Ihre private Unfallvorsorge Unfall & Umsorgt Ihre private Unfallvorsorge Wussten Sie, dass...... über 80 % aller Unfälle zu Hause und in der Freizeit passieren?* Sie selbst bei höchster Erwerbsunfähigkeit mit mindestens einem Drittel

Mehr

Vertriebspartner-Information. BU PLUS: Doppelt sicher! Heute schon an morgen denken

Vertriebspartner-Information. BU PLUS: Doppelt sicher! Heute schon an morgen denken Vertriebspartner-Information BU PLUS: Doppelt sicher! Heute schon an morgen denken BU PLUS heute schon für morgen sorgen Sie möchten Ihren Kunden einzigartigen Versicherungsschutz bieten, Ihren Bestand

Mehr

Die optimale Vorsorge für Ihre Zähne. Zahnzusatzversicherung

Die optimale Vorsorge für Ihre Zähne. Zahnzusatzversicherung Die optimale Vorsorge für Ihre Zähne Zahnzusatzversicherung 2 3 IHR PARTNER, WENN ES UM IHRE GESUNDHEIT GEHT: ADVIGON VERSICHERUNG AG Die Advigon Versicherung AG bietet Personenversicherungen für den deutschen

Mehr

Versicherungen und Leistungen Die Lösungen auf einen Blick

Versicherungen und Leistungen Die Lösungen auf einen Blick Mit sicherem Gefühl Versicherungen und Leistungen Die Lösungen auf einen Blick Die folgende Übersicht stellt die Versicherungen der CONCORDIA dar und fasst die Leistungen zusammen. Wenn Sie Fragen haben,

Mehr

Grenzenlose Qualität und umfassender Schutz die Grenzgänger-Versicherung der Schweiz.

Grenzenlose Qualität und umfassender Schutz die Grenzgänger-Versicherung der Schweiz. MONDIAL GLOBE Grenzenlose Qualität und umfassender Schutz die Grenzgänger-Versicherung der Schweiz. Überzeugend und nachhaltig. Das Preis- Leistungs-Verhältnis von SWICA. Die richtige Wahl der Kranken-

Mehr

World. Globality YouGenio. Individueller Schutz in einer globalisierten Welt NEU. Optimierte Tarifstruktur Erweiterte Leistungen Größere Flexibilität

World. Globality YouGenio. Individueller Schutz in einer globalisierten Welt NEU. Optimierte Tarifstruktur Erweiterte Leistungen Größere Flexibilität Globality YouGenio World Individueller Schutz in einer globalisierten Welt NEU Optimierte Tarifstruktur Erweiterte Leistungen Größere Flexibilität Globality YouGenio World Unser bester Versicherungsschutz

Mehr

Integrierte Leistungen, Nachhaltigkeit und Patientennutzen Gewinn für Krankenversicherer, Patienten, Ärzte?

Integrierte Leistungen, Nachhaltigkeit und Patientennutzen Gewinn für Krankenversicherer, Patienten, Ärzte? Integrierte Leistungen, Nachhaltigkeit und ennutzen Gewinn für Krankenversicherer, en, Ärzte? Symposium für Integrierte Versorgung, 05. Febr. 2015 Dr. med. Luca Emmanuele, MBA Leiter Integrierte Versorgung

Mehr

Denk. Gesundheit. Gesundheit & Wertvoll. PrivatRundum Krankenversicherung

Denk. Gesundheit. Gesundheit & Wertvoll. PrivatRundum Krankenversicherung Denk Best of... Gesundheit. Gesundheit & Wertvoll PrivatRundum Krankenversicherung Denk meine GESUNDHEIT istwertvoll. Unsere Gesundheit ist wertvoll und eine der wichtigsten Voraussetzungen für ein aktives

Mehr

perfekt versichert sein.

perfekt versichert sein. Im Ausland leben und perfekt sein. Mit ExpatPlus. geschäftskunden Wir kümmern uns um die Menschen, auf denen Ihr Unternehmen beruht Ihr Unternehmen hat weitreichende Ziele und eine globale Strategie. Sie

Mehr

Ich will eine Krankenversicherung, die auf mich zugeschnitten ist.

Ich will eine Krankenversicherung, die auf mich zugeschnitten ist. Ich will eine Krankenversicherung, die auf mich zugeschnitten ist. Profitieren Sie von maßgeschneiderten Top-Leistungen unserer privaten Kranken-Vollversicherung. Mit der privaten Kranken-Vollversicherung

Mehr

Sorten und Devisenkurse

Sorten und Devisenkurse Sorten und Devisenkurse Was sind Sorten? Sorten sind Noten und Münzen in fremder Währung. Mit ihnen werden Barzahlungen im Ausland getätigt. Was sind Devisen? Devisen sind Zahlungsmittel in ausländischer

Mehr

Vorstellung des Projektes zur Versorgung von Menschen mit psychischer Erkrankung im Rahmen des. NetzWerkes psychische Gesundheit

Vorstellung des Projektes zur Versorgung von Menschen mit psychischer Erkrankung im Rahmen des. NetzWerkes psychische Gesundheit Vorstellung des Projektes zur Versorgung von Menschen mit psychischer Erkrankung im Rahmen des NetzWerkes psychische Gesundheit Vertrag nach 140a ff SGB V mit der Techniker Krankenkasse 1 Ausgangssituation

Mehr

Das Liebste schützen.

Das Liebste schützen. Kinder Das Liebste schützen. Mit dem PFIFFIKUS Kinderschutz. Kinder Die Absicherung Ihrer Kinder in den besten Händen. Kinder brauchen Ihre Liebe und besonderen Schutz. Ein Leben mit Kindern steckt voller

Mehr

Fakten, die für die PKV sprechen.

Fakten, die für die PKV sprechen. Fakten, die für die PKV sprechen. Neuauflage Nov. 2016 95 % der Versicherten sind mit den Leistungen der PKV zufrieden. Von solchen Zustimmungswerten können andere Branchen nur träumen. Ein zusätzlicher

Mehr

Hier dreht sich alles um Ihre Gesundheit. Stationäre Zusatzversicherung

Hier dreht sich alles um Ihre Gesundheit. Stationäre Zusatzversicherung Hier dreht sich alles um Ihre Gesundheit. Stationäre Zusatzversicherung 2 3 IHR PARTNER, WENN ES UM IHRE GESUNDHEIT GEHT: ADVIGON VERSICHERUNG AG Die Advigon Versicherung AG bietet Personenversicherungen

Mehr

KRANKENVERSICHERUNG IN AUSTRALIEN

KRANKENVERSICHERUNG IN AUSTRALIEN KRANKENVERSICHERUNG IN AUSTRALIEN Inhalt: Notwendigkeit... 1 Generelle Informationen zum Gesundheitssystem in Australien... 2 Rahmenbedingungen und Abschluss... 2 Kosten und Abschluss der Versicherung...

Mehr

IHR EXISTENZSCHUTZ, WENN DER KÖRPER NICHT MEHR MITSPIELT

IHR EXISTENZSCHUTZ, WENN DER KÖRPER NICHT MEHR MITSPIELT Risikoabsicherung Existenzschutz IHR EXISTENZSCHUTZ, WENN DER KÖRPER NICHT MEHR MITSPIELT UNSER MULTI PROTECT Jetzt für den Ernstfall vorsorgen! IHRE SORGEN MÖCHTEN WIR HABEN Sichern Sie sich finanziell

Mehr

Ratgeber»Geld. Gesund versichert. VBU Volksbank im Unterland eg. Einfach per Mausklick auf die richtige Seite. Ausgabe 02 2016 INHALT

Ratgeber»Geld. Gesund versichert. VBU Volksbank im Unterland eg. Einfach per Mausklick auf die richtige Seite. Ausgabe 02 2016 INHALT Ausgabe 02 2016 Einfach per Mausklick auf die richtige Seite WavebreakMediaMicro fotolia.com Ratgeber»Geld Gesund versichert Nach ihren Wünschen gefragt, nennen die Bundesbürger in Umfragen regelmäßig

Mehr

> Währungsanlagekonto 13 starke Devisen für Sie! Weltweite Chancen für Ihr Geld

> Währungsanlagekonto 13 starke Devisen für Sie! Weltweite Chancen für Ihr Geld > Währungsanlagekonto 13 starke Devisen für Sie! Weltweite Chancen für Ihr Geld > Ihre Vorteile im Überblick! Von starken Währungen profitieren Investieren Sie in Devisen wie US-Dollar oder Britisches

Mehr

Rechnen mit Währungen

Rechnen mit Währungen Arbeitsanweisung Arbeitsauftrag: Die Schüler lesen einen kurzen Info-Text und lösen das Arbeitsblatt. Ziel: Die Schüler lernen, mit Fremdwährungen zu rechnen und Umrechnungstabellen zu lesen. Material:

Mehr

ExpatPlus. Für ein sicheres Gefühl im Ausland. privatkunden

ExpatPlus. Für ein sicheres Gefühl im Ausland. privatkunden ExpatPlus. Für ein sicheres Gefühl im Ausland. privatkunden Im Leben geht es ständig darum, Entscheidungen zu treffen. Und wenn Sie ins Ausland ziehen oder im Ausland leben, haben Sie bereits eine wesentliche

Mehr

STARTKLAR FÜR DIE WEITE WELT. Machen Sie Ihr deutsches PayPal-Geschäftskonto fit für den internationalen Handel.

STARTKLAR FÜR DIE WEITE WELT. Machen Sie Ihr deutsches PayPal-Geschäftskonto fit für den internationalen Handel. STARTKLAR FÜR DIE WEITE WELT. Machen Sie Ihr deutsches PayPal-Geschäftskonto fit für den internationalen Handel. ALLE INHALTE AUF EINEN BLICK: 1. INTERNATIONAL KOMMUNIZIEREN 3 1.1 Sprache des PayPal-Geschäftskontos

Mehr

Genießen Sie Ihren Ruhestand in vollen Zügen: Die Gothaer BasisVorsorge.

Genießen Sie Ihren Ruhestand in vollen Zügen: Die Gothaer BasisVorsorge. Selbstständige BasisVorsorge Privatkunden Genießen Sie Ihren Ruhestand in vollen Zügen: Die Gothaer BasisVorsorge. Der Staat greift Ihnen mal nicht in die Tasche. Sondern unter die Arme. Während Arbeitnehmern

Mehr

Immer dabei, 24h, weltweit: Die Unfallversicherung der SV.

Immer dabei, 24h, weltweit: Die Unfallversicherung der SV. Immer dabei, 24h, weltweit: Die Unfallversicherung der SV. Sparkassen-Finanzgruppe PrivatSchutz Unfall: ein bedeutendes Stück Sicherheit im privaten Leben Man denkt nicht gerne daran und eigentlich trifft

Mehr

Service und Sicherheit. Informationen zur ARAG Card.

Service und Sicherheit. Informationen zur ARAG Card. ARAG Card Service und Sicherheit. Informationen zur ARAG Card. Die ARAG Card: Was Sie alles darüber wissen sollten. ARAG Card Wer erhält die ARAG Card? Jeder Versicherte erhält eine ARAG Card, z wenn Versicherungsschutz

Mehr

CIGNA EXPATPLUS RAHMENBEDINGUNGEN

CIGNA EXPATPLUS RAHMENBEDINGUNGEN RAHMENBEDINGUNGEN 2016 CIGNA EXPATPLUS RAHMENBEDINGUNGEN 2016 RAHMENBEDINGUNGEN 2016 Kapitel I: Allgemeine Vertragsbedingungen... 5 1. Rangordnung der Vertragsbedingungen, Compliance und Versicherungszw

Mehr

Die ergänzende Reiseversicherung für weltweiten Schutz.

Die ergänzende Reiseversicherung für weltweiten Schutz. VACANZA Die ergänzende Reiseversicherung für weltweiten Schutz. Sinnvoll und sicher. Die Reiseversicherung von SWICA. Das Reisefieber hat Sie gepackt und Ihre Koffer stehen bereit. Sie möchten die schönsten

Mehr

Sicher auf Reisen. TK-Tarif Traveller

Sicher auf Reisen. TK-Tarif Traveller Sicher auf Reisen TK-Tarif Traveller Weltweiter Schutz auf allen Ihren Reisen Ihr Reiseschutzpaket im TK-Tarif Traveller Als TK-Mitglied sind Sie auf Ihren Reisen innerhalb Europas bestens versichert.

Mehr

Telemedizinische Vernetzung Das Projekt Aufbruch Bayern 3. Telemedizin-Fachtagung Bayern 2013

Telemedizinische Vernetzung Das Projekt Aufbruch Bayern 3. Telemedizin-Fachtagung Bayern 2013 Telemedizinische Vernetzung Das Projekt Aufbruch Bayern 3. Telemedizin-Fachtagung Bayern 2013 Ministerialdirigent Herwig Heide München, 7. Mai 2013 Herausforderungen der Gesundheitspolitik Demografischer

Mehr

Halbjahresbericht per 30. Juni 2014

Halbjahresbericht per 30. Juni 2014 Halbjahresbericht per 30. Juni 2014 Informationen für Anleger in der Bundesrepublik Deutschland Der Verkaufsprospekt (bestehend aus den wesentlichen Anlegerinformationen, dem Prospekt und den Vertragsbedingungen

Mehr

Patienteninformation. AOK-Curaplan. Mehr Lebensqualität! M Diabetes mellitus Typ 2 M Koronare Herzkrankheit

Patienteninformation. AOK-Curaplan. Mehr Lebensqualität! M Diabetes mellitus Typ 2 M Koronare Herzkrankheit Patienteninformation AOK-Curaplan Mehr Lebensqualität! M Diabetes mellitus Typ 2 M Koronare Herzkrankheit 2 AOK-Curaplan Diabetes mellitus Typ 2 und KHK Was ist AOK-Curaplan? AOK-Curaplan ist ein umfassendes

Mehr

Die perfekte Mischung: BU PflegePlus

Die perfekte Mischung: BU PflegePlus Barmenia BU PflegePlus Die perfekte Mischung: BU PflegePlus Jetzt gelassen in die Zukunft blicken. Die Berufsunfähigkeitsversicherung mit dem echten PflegePlus. Ein eingespieltes Team "Mal ehrlich - Berufsunfähigkeitsversicherung

Mehr

RISIKOLEBENSVERSICHERUNG

RISIKOLEBENSVERSICHERUNG RISIKOLEBENSVERSICHERUNG KREDITABSICHERUNG GÜNSTIG UND FLEXIBEL FÜR IHR EIGENTUM! UNVERZICHTBAR FÜR ALLE, DIE SICH ETWAS AUFBAUEN Sie haben eine gute Entscheidung getroffen: Sie bauen sich mit Ihrer Familie

Mehr

Der Pfefferminzia Newsletter für Versicherungsprofis

Der Pfefferminzia Newsletter für Versicherungsprofis Krankenzusatztarife Zusatzversicherungen sind ein wichtiges Standbein für die Zukunft Krankenzusatztarife sind gefragt. Infolge gekürzter Kassenleistungen hat sich ihre Zahl seit dem Jahr 2000 verdoppelt.

Mehr