Sterbegeld-Police ohne Gesundheitsprüfung Information. Das Leben genießen. Weil alles geregelt ist. Einmal kümmern. Nie mehr darüber nachdenken.

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Sterbegeld-Police ohne Gesundheitsprüfung Information. Das Leben genießen. Weil alles geregelt ist. Einmal kümmern. Nie mehr darüber nachdenken."

Transkript

1 Sterbegeld-Police ohne Gesundheitsprüfung Information Das Leben genießen. Weil alles geregelt ist. Einmal kümmern. Nie mehr darüber nachdenken.

2 Ihre Vorsorge ein Zeichen der Fürsorge. Es gibt Dinge, die man lieber verdrängen möchte. Aber sie gehören zum Dasein unweigerlich dazu. So auch der endgültige Abschied. Damit das Leben in Würde ausklingen kann, sollten Sie rechtzeitig Vorsorge treffen. Denn im Trauerfall benötigen die Angehörigen auch finanzielle Unterstützung. Ihre Familie braucht finanzielle Sicherheit Der Verlust eines geliebten Menschen ist für die Hinterbliebenen immer mit Kummer und Schmerz verbunden. Die Angehörigen möchten in aller Stille trauern, Abschied nehmen und dem Verstorbenen die letzte Ehre erweisen. Doch eine respektvolle Trauerfeier und eine würdige Bestattung kosten heutzutage viel Geld. Leicht kommen Kosten in Höhe von Euro und mehr auf die Hinterbliebenen zu. Ein beruhigendes Gefühl alles geregelt zu haben Mit einer privaten Sterbegeldversicherung haben Sie die Möglichkeit, das Finanzielle frühzeitig zu regeln. Sorgen Sie deshalb vor Ihrer Familie zuliebe. Damit müssen Ihre Angehörigen rechnen Beispiel für eine einfache Beisetzung Erdbestattung Trauerfeier Traueranzeige und Danksagung Grabstein Kranz, Blumenschmuck Gesamt Die Bestattungskosten können nach Ausrichtung und Region variieren. Hinzu kommen die Aufwendungen für eine langjährige Grabpflege.

3 Beitragstabelle für Männer Endalter der Beitragszahlung 85 Jahre Eintrittsalter* Todesfall kapital (vj.) / Monatlicher Beitrag (vj.) / Monat - licher Beitrag Monatlicher Beitrag 50 46,58 (vj.) 56,96 (vj.) 22, ,28 (vj.) 20,10 23, ,09 (vj.) 20,87 24, ,02 (vj.) 21,69 25, ,08 (vj.) 22,57 26, ,29 (vj.) 23,51 27, ,66 (vj.) 24,52 29, ,83 25,60 30, ,77 26,78 31, ,79 28,05 33, ,89 29,42 34, ,09 30,92 36, ,39 32,55 38, ,83 34,35 40, ,41 36,31 43, ,13 38,47 45, ,01 40,81 48, ,04 43,35 51, ,26 46,12 54,98 * Differenz zwischen aktuellem Kalenderjahr und Geburtsjahr Tarif KAP310001Z Konstanter Verlauf des Todesfallkapitals (K) nach Ablauf einer 3-jährigen Wartezeit. Vorher nur Anspruch auf die bis zum Zeit - punkt des Todes eingezahlten Beiträge. Während der Wartezeit besteht jedoch Anspruch auf das Todesfallkapital, wenn die ver - sicherte Person infolge eines während der Wartezeit erlittenen Unfalls stirbt. Überschussverwendung Verzinsliche Ansammlung

4 Beitragstabelle für Frauen Endalter der Beitragszahlung 85 Jahre Eintrittsalter* Todesfall kapital (vj.) / Monatlicher Beitrag (vj.) / Monat - licher Beitrag (vj.) / Monat - licher Beitrag 50 40,12 (vj.) 48,86 (vj.) 57,60 (vj.) 51 41,46 (vj.) 50,53 (vj.) 20, ,88 (vj.) 52,31 (vj.) 21, ,39 (vj.) 54,20 (vj.) 21, ,01 (vj.) 56,22 (vj.) 22, ,74 (vj.) 58,38 (vj.) 23, ,60 (vj.) 20,65 24, ,59 (vj.) 21,50 25, ,73 (vj.) 22,41 26, ,04 (vj.) 23,39 27, ,54 (vj.) 24,45 28, ,84 25,60 30, ,84 26,85 31, ,93 28,21 33, ,12 29,70 35, ,43 31,33 37, ,87 33,13 39, ,46 35,11 41, ,22 37,31 44,39 * Differenz zwischen aktuellem Kalenderjahr und Geburtsjahr Tarif KAP310001Z Konstanter Verlauf des Todesfallkapitals (K) nach Ablauf einer 3-jährigen Wartezeit. Vorher nur Anspruch auf die bis zum Zeit - punkt des Todes eingezahlten Beiträge. Während der Wartezeit besteht jedoch Anspruch auf das Todesfallkapital, wenn die ver - sicherte Person infolge eines während der Wartezeit erlittenen Unfalls stirbt. Überschussverwendung Verzinsliche Ansammlung

5 Ihr Vorsorge-Konzept. Die private Sterbegeld-Police von ERGO bietet Ihnen die Gewissheit, dass die Beerdigung in dem von Ihnen gewünschten Rahmen stattfindet und Ihre Angehörigen finanziell nicht belastet werden. Keine Gesundheitsprüfung Sie brauchen keine Gesundheitsfragen zu beantworten. Bei einem Todesfall innerhalb der ersten drei Versicherungsjahre erhalten Ihre Hinterbliebenen die bis dahin eingezahlten Beiträge sowie vorhandene Überschussanteile. Danach und generell bei Unfalltod (auch innerhalb der drei Jahre) wird die volle Summe ausgezahlt. Abschluss bis Alter 68 möglich Die Sterbegeld-Police ohne Gesundheitsprüfung können Sie bis zum Ende des 68. Lebensjahres abschließen. Variable Versicherungssummen Entscheiden Sie selbst, in welchem Umfang Sie vorsorgen möchten. Ihnen stehen garantierte Versicherungssummen von Euro, Euro und maximal Euro zur Wahl. Weitere Summen auf Anfrage. Überschussbeteiligung Die zugeteilten Überschussanteile werden zusammen mit der garantierten Versicherungsleistung ausgezahlt. Beitragszahlung Die Beiträge zahlen Sie max. bis zum 85. Lebensjahr. Auch ein früherer Termin ist möglich. Danach wird die Sterbe - geld-police beitragsfrei weitergeführt. Die Überschussanteile werden weiterhin gutgeschrieben.

6 Wir sind immer für Sie da! Wer sein Leben selbst gestalten will, braucht jemanden an seiner Seite, der dafür genügend Sicherheit bietet. Wir von ERGO helfen Ihnen dabei, Ihren Weg in sichere Bahnen zu lenken. Wenn Sie Fragen zu Versicherungen der ERGO haben kein Problem. Ihr Partner in Versicherungsfragen: Sollte Ihr Versicherungsexperte einmal nicht erreichbar sein, nutzen Sie gerne unseren Kundenservice: Hotline: / (9 ct/min.: dt. Festnetz; max. 42 ct/min.: dt. Mobilfunknetze) ERGO Lebensversicherung AG Hamburg wl MKD4D

Sterbegeldversicherung. Vorsorge treffen

Sterbegeldversicherung. Vorsorge treffen Sterbegeldversicherung Vorsorge treffen In guten Händen. LVM Die finanziellen Belastungen tragen die Angehörigen allein Der Verlust eines geliebten Menschen ist für die Angehörigen eine schmerzliche Erfahrung.

Mehr

Respektvoll. Monika, 65 Jahre: pensionierte Lehrerin. Christian, 69 Jahre: Unternehmer. Sterbegeld Plus: Aktive Vorsorge plus Erbrechtsberatung

Respektvoll. Monika, 65 Jahre: pensionierte Lehrerin. Christian, 69 Jahre: Unternehmer. Sterbegeld Plus: Aktive Vorsorge plus Erbrechtsberatung Christian, 69 Jahre: Unternehmer Monika, 65 Jahre: pensionierte Lehrerin Respektvoll Sterbegeld Plus: Aktive Vorsorge plus Erbrechtsberatung Maßstäbe in Vorsorge seit 1871 www.lv1871.de Weil man seine

Mehr

Heinrich, 78 Jahre: Rentner. Würdevoll. Sterbegeld: Der günstige Schutz für einen Abschied in Würde. Maßstäbe in Vorsorge seit 1871

Heinrich, 78 Jahre: Rentner. Würdevoll. Sterbegeld: Der günstige Schutz für einen Abschied in Würde.  Maßstäbe in Vorsorge seit 1871 Heinrich, 78 Jahre: Rentner Würdevoll Sterbegeld: Der günstige Schutz für einen Abschied in Würde Maßstäbe in Vorsorge seit 1871 www.lv1871.de Weil man seine Lieben gut absichern möchte Es gibt Menschen,

Mehr

LEBEN MIT WEITSICHT. Angehörige entlasten mit der Monuta Trauerfall-Vorsorge

LEBEN MIT WEITSICHT. Angehörige entlasten mit der Monuta Trauerfall-Vorsorge LEBEN MIT WEITSICHT Angehörige entlasten mit der Monuta Trauerfall-Vorsorge DIE MONUTA IHRE VORTEILE AUF EINEN BLICK Trauerfall-Vorsorge: sicher, flexibel, individuell Garantierte Leistungen lebenslange

Mehr

Sterbegeldversicherung. Vorsorge treffen

Sterbegeldversicherung. Vorsorge treffen Sterbegeldversicherung Vorsorge treffen In guten Händen. LVM Die finanziellen Belastungen tragen die Angehörigen allein Der Verlust eines geliebten Menschen ist für die Angehörigen eine schmerzliche Erfahrung.

Mehr

Die Stuttgarter Antwort: mit unserer BestattungsVorsorge 50 PLUS!

Die Stuttgarter Antwort: mit unserer BestattungsVorsorge 50 PLUS! Wie stelle ich schon jetzt sicher, einmal angemessen bestattet zu werden? Gute Frage Die Stuttgarter Antwort: mit unserer BestattungsVorsorge 50 PLUS! Warum ist die Bestattungsvorsorge so wichtig? Das

Mehr

Sterbegeld Plus. Aktive Vorsorge plus Erbrechtsberatung. Kundeninformation

Sterbegeld Plus. Aktive Vorsorge plus Erbrechtsberatung. Kundeninformation Sterbegeld Plus Aktive Vorsorge plus Erbrechtsberatung Kundeninformation Weil man seine Lieben gut absichern möchte Manche Menschen liegen einem besonders am Herzen. Doch: Wie geht es für sie weiter, wenn

Mehr

Heinrich, 78 Jahre: Rentner. Würdevoll. Sterbegeld: Der günstige Schutz für einen Abschied in Würde. www.lv1871.de. Maßstäbe in Vorsorge seit 1871

Heinrich, 78 Jahre: Rentner. Würdevoll. Sterbegeld: Der günstige Schutz für einen Abschied in Würde. www.lv1871.de. Maßstäbe in Vorsorge seit 1871 Heinrich, 78 Jahre: Rentner Würdevoll Sterbegeld: Der günstige Schutz für einen Abschied in Würde Maßstäbe in Vorsorge seit 1871 www.lv1871.de Weil man seine Lieben gut absichern möchte Es gibt Menschen,

Mehr

EIN WÜRDIGES BEGR ÄBNIS

EIN WÜRDIGES BEGR ÄBNIS EIN WÜRDIGES BEGR ÄBNIS IN UNSERER ZEIT KEINE SELBSTVERSTÄNDLICHKEIT! Zeitgemäße und preiswerte Bestattungsvorsorge mit dem MBV Vorausschauend handeln und flexibel bleiben! Kein Sterbegeld von der Krankenkasse!

Mehr

Heinrich, 78 Jahre: Rentner. Würdevoll. Sterbegeld: Der günstige Schutz für einen Abschied in Würde. www.lv1871.de. Maßstäbe in Vorsorge seit 1871

Heinrich, 78 Jahre: Rentner. Würdevoll. Sterbegeld: Der günstige Schutz für einen Abschied in Würde. www.lv1871.de. Maßstäbe in Vorsorge seit 1871 Heinrich, 78 Jahre: Rentner Würdevoll Sterbegeld: Der günstige Schutz für einen Abschied in Würde Maßstäbe in Vorsorge seit 1871 www.lv1871.de Weil man seine Lieben gut absichern möchte Es gibt Menschen,

Mehr

Sterbegeld. Aktive Vorsorge zu günstigen Konditionen. Sterbegeldversicherung Kundeninformation

Sterbegeld. Aktive Vorsorge zu günstigen Konditionen. Sterbegeldversicherung Kundeninformation Sterbegeld Aktive Vorsorge zu günstigen Konditionen Sterbegeldversicherung Kundeninformation Weil man seine Lieben gut absichern möchte Manche Menschen liegen einem besonders am Herzen. Doch: Wie geht

Mehr

Sterbegeldversicherung

Sterbegeldversicherung 1 Sterbegeldversicherung Warum eine Sterbegeldversicherung wichtig ist und worauf Sie achten müssen! Die Sterbegeldversicherung schützt den Hinterbliebenen vor finanziellen Folgen im Todesfall. Eine Bestattung

Mehr

Sterbegeld. Aktive Vorsorge zu günstigen Konditionen. Sterbegeldversicherung Kundeninformation

Sterbegeld. Aktive Vorsorge zu günstigen Konditionen. Sterbegeldversicherung Kundeninformation Sterbegeld Aktive Vorsorge zu günstigen Konditionen Sterbegeldversicherung Kundeninformation Weil man seine Lieben gut absichern möchte Manche Menschen liegen einem besonders am Herzen. Doch: Wie geht

Mehr

Sterbegeld. Aktive Vorsorge zu günstigen Konditionen. Kundeninformation

Sterbegeld. Aktive Vorsorge zu günstigen Konditionen. Kundeninformation Sterbegeld Aktive Vorsorge zu günstigen Konditionen Kundeninformation Weil man seine Lieben gut absichern möchte Manche Menschen liegen einem besonders am Herzen. Doch: Wie geht es für sie weiter, wenn

Mehr

Eine Entlastung für Hinterbliebene. Die SV SterbegeldPolice.

Eine Entlastung für Hinterbliebene. Die SV SterbegeldPolice. S V S t e r b eg e l d P o l i c e Eine Entlastung fr Hinterbliebene. Die SV SterbegeldPolice. Was auch passiert: Sparkassen-Finanzgruppe www.sparkassenversicherung.de Sparkassen-Finanzgruppe www.sparkassenversicherung.de

Mehr

Individueller Vorschlag für Herrn Mustermann, Carl-Maria vom

Individueller Vorschlag für Herrn Mustermann, Carl-Maria vom Individueller Vorschlag 1724441163 für Herrn Mustermann, Carl-Maria vom 06.01.2017 Dieser Vorschlag wurde Ihnen überreicht von Ihrem IDEAL Partner: SüGa Versicherungsmakler GmbH Frank Ulbricht Hauptstr.

Mehr

Ein gutes Gefühl, an alles gedacht zu haben. Die SV SterbegeldPolice.

Ein gutes Gefühl, an alles gedacht zu haben. Die SV SterbegeldPolice. S V S t e r b eg e l d P o l i c e Ein gutes Gefühl, an alles gedacht zu haben. Die SV SterbegeldPolice. Was auch passiert: Sparkassen-Finanzgruppe www.sparkassenversicherung.de Sparkassen-Finanzgruppe

Mehr

Individueller Vorschlag für Herrn Muster Hans vom

Individueller Vorschlag für Herrn Muster Hans vom Individueller Vorschlag 1601080009 für Herrn Muster Hans vom 16.11.2012 Dieser Vorschlag wurde Ihnen überreicht von Ihrem IDEAL Partner: MAV-Versicherungsmakler Martin Alberer Schleißheimer Str. 207 80809

Mehr

Leben mit Weitsicht. Angehörige entlasten und vorsorgen mit der Monuta Trauerfall-Vorsorge. www.monuta.de

Leben mit Weitsicht. Angehörige entlasten und vorsorgen mit der Monuta Trauerfall-Vorsorge. www.monuta.de Leben mit Weitsicht. Angehörige entlasten und vorsorgen mit der Monuta Trauerfall-Vorsorge www.monuta.de Vorteile Vorteile auf einen Blick Frei verfügbarer Vorsorgeschutz: Garantierte Leistungen Lebenslanger

Mehr

Leben mit Weitsicht. Angehörige entlasten und vorsorgen mit der Monuta Trauerfall-Vorsorge

Leben mit Weitsicht.  Angehörige entlasten und vorsorgen mit der Monuta Trauerfall-Vorsorge Leben mit Weitsicht. Angehörige entlasten und vorsorgen mit der Monuta Trauerfall-Vorsorge www.monuta.de Warum vorsorgen? So einfach ist alles geregelt! Zu Lebzeiten über den Tod nachdenken? Die eigene

Mehr

Information. Risikoleben. Absicherung mit Zukunftsoption. Genießen Sie Sicherheit, die auf Wunsch sogar zur Vorsorge wird!

Information. Risikoleben. Absicherung mit Zukunftsoption. Genießen Sie Sicherheit, die auf Wunsch sogar zur Vorsorge wird! Risikoleben Information Absicherung mit Zukunftsoption. Genießen Sie Sicherheit, die auf Wunsch sogar zur Vorsorge wird! Mehr Sicherheit für Ihre Lieben! Gerade junge Familien stellt der Tod eines Elternteils

Mehr

Todesfallversicherungen

Todesfallversicherungen Todesfallversicherungen Unsere Todesfallversicherungen mit garantiertem Kapital bieten Familien, Paaren, Eigenheimbesitzern und Geschäftspartnern finanzielle Sicherheit. Ein gutes Gefühl! Finanzielle Sicherheit

Mehr

trauerfallvorsorge Angehörige entlasten mit der trauerfall vorsorge FINCURAS Trauerfallvorsorge

trauerfallvorsorge Angehörige entlasten mit der trauerfall vorsorge FINCURAS Trauerfallvorsorge trauerfallvorsorge Angehörige entlasten mit der trauerfall vorsorge FINCURAS Trauerfallvorsorge zu lebzeiten...über den Tod nachdenken ALLES gut regeln Die eigene Endlichkeit beschäftigt uns alle irgendwann.

Mehr

Bestattungs-Vorsorge der Ardanta

Bestattungs-Vorsorge der Ardanta Bestattungs-Vorsorge der Ardanta Ab 1. April 2010 Seite 1 ARDANTA der Spezialist für die Bestattungs-Vorsorge Seit mehr als 40 Jahren gehört die ARDANTA in ihrem Heimatmarkt der Niederlanden zu den führenden

Mehr

Die generationsübergreifende Vorsorgeberatung. Bausteine, Beratungshilfen und Vertriebsunterstützung

Die generationsübergreifende Vorsorgeberatung. Bausteine, Beratungshilfen und Vertriebsunterstützung Die generationsübergreifende Vorsorgeberatung Bausteine, Beratungshilfen und Vertriebsunterstützung forsa-umfrage Generationenverantwortung Erkenntnisse für die Vorsorgeberatung Inhalt I. forsa-umfrage

Mehr

ALLES WAS SIE WISSEN MÜSSEN

ALLES WAS SIE WISSEN MÜSSEN : G N U R E H IC R E V TERBEGELD N E I W E I A W ALLE MÜEN INHALT 1. Grundlagen der terbegeldversicherung 1.1 Was ist eine terbegeldversicherung 1.2 Was leistet die Versicherung 1.3 Wichtige Details der

Mehr

Entdecke das Leben! Ich sorg für dich. Vorsorge für Dritte

Entdecke das Leben! Ich sorg für dich. Vorsorge für Dritte Entdecke das Leben! Ich sorg für dich. Vorsorge für Dritte Mein Herzenswunsch: die Sicherheit meiner Familie. Sie geben alles für Ihre Familie. Aber was ist, wenn Sie plötzlich nicht mehr sind? Wer eine

Mehr

Überschussbeteiligung der Versicherungsnehmer

Überschussbeteiligung der Versicherungsnehmer Überschussbeteiligung der Versicherungsnehmer Die Sicherung der dauernden Erfüllbarkeit der Verträge mit garantierten Leistungen machen vorsichtige Annahmen bezüglich der versicherten Risiken und der Zinserwartung

Mehr

Private Rentenversicherung Information. Damit im Leben nichts anbrennt. Individuelle Vorsorgekonzepte für Ihre Lebensplanung.

Private Rentenversicherung Information. Damit im Leben nichts anbrennt. Individuelle Vorsorgekonzepte für Ihre Lebensplanung. Private Rentenversicherung Information Damit im Leben nichts anbrennt. Individuelle Vorsorgekonzepte für Ihre Lebensplanung. Rund 40 % weniger Geld im Alter. Können Sie sich das leisten? Durch die beschlossenen

Mehr

Hoffnung. im Abschied

Hoffnung. im Abschied Hoffnung im Abschied 2 Jeder Mensch ist einzigartig und wertvoll. So individuell und unverwechselbar ein Mensch im Leben war, so persönlich möchten wir uns von ihm verabschieden. Wir helfen den Hinterbliebenen,

Mehr

Die Risiko-Lebensversicherung der wgv. Umfassender Schutz z. B. für 5,90 Euro im Monat * wgv Berufsunfähigkeitsversicherung

Die Risiko-Lebensversicherung der wgv. Umfassender Schutz z. B. für 5,90 Euro im Monat * wgv Berufsunfähigkeitsversicherung wgv Berufsunfähigkeitsversicherung ab Seite 6 Die Risiko-Lebensversicherung der wgv. Umfassender Schutz z. B. für 5,90 Euro im Monat * Wertvolles günstig versichert. * 150.000 Euro Versicherungssumme im

Mehr

LEBEN MIT WEITSICHT. Angehörige entlasten mit der Monuta Trauerfall-Vorsorge

LEBEN MIT WEITSICHT. Angehörige entlasten mit der Monuta Trauerfall-Vorsorge LEBEN MIT WEITSICHT Angehörige entlasten mit der Monuta Trauerfall-Vorsorge ZU LEBZEITEN ÜBER DEN TOD NACHDENKEN? SELBSTBESTIMMT VORSORGEN Jeder hat eine gewisse Verantwortung gegenüber Familie und Angehörigen,

Mehr

Merkblatt Tod des Versicherungsnehmers

Merkblatt Tod des Versicherungsnehmers Merkblatt Tod des Versicherungsnehmers Wenn ein Angehöriger stirbt, müssen die Hinterbliebenen überlegt und vor allem zügig handeln. Bei manchen Versicherungen kommt es tatsächlich auf Stunden an, um den

Mehr

Mein Leben Meine vorsorge für Begräbniskosten

Mein Leben Meine vorsorge für Begräbniskosten Mein Leben Meine vorsorge für Begräbniskosten Vorsorgen Mobilität Anlegen Wohnen Gültig ab 1.4.2011 Reden wir übers Leben. Natürlich denkt man nicht gerne zu Lebzeiten über Begräbniskosten nach. Aber oft

Mehr

Zusatzversicherungen Allgemeine Versicherungsbedingungen

Zusatzversicherungen Allgemeine Versicherungsbedingungen BEDP0029 Versicherungsbedingungen Tarif ST 2002 23.10.2012 Zusatzversicherungen Allgemeine Versicherungsbedingungen Artikel 1 Versicherungsumfang Der BVV Versicherungsverein des Bankgewerbes a.g. (nachfolgend

Mehr

Auch Unvorstellbares lässt sich regeln.

Auch Unvorstellbares lässt sich regeln. NÜRNBERGER Bestattungsvorsorge Auch Unvorstellbares lässt sich regeln. In Zusammenarbeit mit dem Schutz und Sicherheit im Zeichen der Burg Lebensversicherung AG Die Bestattungsvorsorge. Wer sein ganzes

Mehr

Condor Lebensversicherungs-AG Stand Seite 1 von 5

Condor Lebensversicherungs-AG Stand Seite 1 von 5 Stand 01.01.2015 Seite 1 von 5 Besondere Bedingungen der für die Direktversicherung - Förderung nach 3 Nr. 63 Einkommensteuergesetz (EStG) - (9Y03) Stand: 01.01.2015 Inhaltsverzeichnis Welche Leistungen

Mehr

Würde- und respektvoll

Würde- und respektvoll Würde- und respektvoll Sterbegeld und Sterbegeld Plus: Marktvergleich Sterbegeld und Sterbegeld Plus freie und unabhängige Wahl des Bestatters möglich Eintrittsalter zwischen 40 und 90 Jahren, keine Gesundheitsprüfung

Mehr

Vorwort: Es gibt keine falschen Fragen, darum fragen Sie! 13 NACHDEM JEMAND VERSTORBEN IST

Vorwort: Es gibt keine falschen Fragen, darum fragen Sie! 13 NACHDEM JEMAND VERSTORBEN IST INHALT Vorwort: Es gibt keine falschen Fragen, darum fragen Sie! 13 A GUT ZU WISSEN - FRAGEN, NACHDEM JEMAND VERSTORBEN IST Was muss ich tun, wenn jemand zu Hause gestorben ist? 16 Muss beim Tod eines

Mehr

Antwort: Frage: 1. Welchen Sinn hat die Kollektiv- Sterbegeld-Versicherung?

Antwort: Frage: 1. Welchen Sinn hat die Kollektiv- Sterbegeld-Versicherung? 1. Welchen Sinn hat die Kollektiv- Sterbegeld-Versicherung? 2. Was ist ein Kollektivtarif? 3. Wer kann einen Antrag stellen? 4. Gibt es einen vorgeschriebenen Antrag? 5. Gibt es unterschiedliche Anträge

Mehr

Anhang Überschussverteilung 2016

Anhang Überschussverteilung 2016 39 Überschussverteilung 2016 Überschussbeteiligung der Versiche rungsnehmer/-innen in 2016 Für die Zuteilungen in 2016 werden die im Folgenden bestimmten laufenden Überschussanteile, für Fälligkeiten in

Mehr

Mit Sicherheit in die Zukunft. Eagle Star RisikoLeben

Mit Sicherheit in die Zukunft. Eagle Star RisikoLeben Mit Sicherheit in die Zukunft Eagle Star RisikoLeben Verantwortung übernehmen auch über den Tod hinaus Für unsere Familie und unsere Liebsten tun wir alles und planen voller Freude das gemeinsame Leben.

Mehr

TRAUER-RATGEBER BESTATTUNG HIMMELBLAU. RAT UND HILFE FÜR DIE ERSTEN SCHRITTE BEI EINEM TODESFALL.

TRAUER-RATGEBER BESTATTUNG HIMMELBLAU. RAT UND HILFE FÜR DIE ERSTEN SCHRITTE BEI EINEM TODESFALL. D E R TRAUER-RATGEBER BESTATTUNG HIMMELBLAU. RAT UND HILFE FÜR DIE ERSTEN SCHRITTE BEI EINEM TODESFALL. WAS MAN TIEF IN SEINEM HERZEN BESITZT, KANN MAN NICHT DURCH DEN TOD VERLIEREN. JOHANN WOLFGANG VON

Mehr

Persönliche Aufzeichnungen für meine Bestattung

Persönliche Aufzeichnungen für meine Bestattung Persönliche Aufzeichnungen für meine Bestattung Vorname / Nachname: Straße / PLZ / Ort: Wer ist im Trauerfall zu benachrichtigen... Unterschrift, Datum Bei einem Sterbefall zu Hause den Hausarzt benachrichtigen!

Mehr

Die Checkliste für den Sterbefall

Die Checkliste für den Sterbefall Die Checkliste für den Sterbefall Bei einem Sterbefall Zuhause Kontaktieren Sie den Hausarzt oder den Notdienst. Dieser stellt die Todesbescheinigung aus, die beim Verstorbenen verbleiben muss. Der Bestatter

Mehr

Berufsunfähigkeitsversicherung - wichtig für alle!

Berufsunfähigkeitsversicherung - wichtig für alle! Berufsunfähigkeitsversicherung - wichtig für alle! Wegen Krankheit oder Unfall seinen Job nicht mehr machen können: Das kann der finanzielle GAU sein. Schließen Sie die Lücke mit einer Berufs unfähigkeits

Mehr

Inhalt. 1. Die Liebsten absichern 15. Teil 1: Vorsorgen für den Pflege- und den Todesfall 13. Vorwort 11

Inhalt. 1. Die Liebsten absichern 15. Teil 1: Vorsorgen für den Pflege- und den Todesfall 13. Vorwort 11 Inhalt Vorwort 11 Teil 1: Vorsorgen für den Pflege- und den Todesfall 13 1. Die Liebsten absichern 15 Das Einmaleins des Erbrechts 16 Wenn Kinder da sind Wenn keine Kinder da sind Erben und ihre Pflichtteile

Mehr

Chancen ohne Risiko. INDEX-Rente

Chancen ohne Risiko. INDEX-Rente Chancen ohne Risiko Ihre Vorteile auf einem Blick Jährliche Sicherung erzielter Erträge Ihre erzielten Erträge werden jährlich gesichert (Lock-in). Sie suchen nach einer flexiblen Vor sorge? Sie wollen

Mehr

Ratgeber im Trauerfall Fachverlag des deutschen Bestattungsgewerbes GmbH Düsseldorf

Ratgeber im Trauerfall Fachverlag des deutschen Bestattungsgewerbes GmbH Düsseldorf Ratgeber im Trauerfall Fachverlag des deutschen Bestattungsgewerbes GmbH Düsseldorf Impressum Ratgeber im Trauerfall 4. Auflage 2016 Verlag: Fachverlag des deutschen Bestattungsgewerbes GmbH Volmerswerther

Mehr

Mein Abschied nach Wunsch

Mein Abschied nach Wunsch Mein Abschied nach Wunsch Vereinbaren Sie einen Termin: Für ein persönliches Beratungs gespräch steht unser bestens geschultes Personal gerne zur Verfügung. Ein Abschied nach Wunsch Ein glückliches und

Mehr

Tod und Trauer gehören zu unserem Leben. Ein geliebter Mensch stirbt. Krankheit und Alter lassen die eigene. Vergänglichkeit spürbar werden.

Tod und Trauer gehören zu unserem Leben. Ein geliebter Mensch stirbt. Krankheit und Alter lassen die eigene. Vergänglichkeit spürbar werden. Tod und Trauer gehören zu unserem Leben. Ein geliebter Mensch stirbt. Krankheit und Alter lassen die eigene Vergänglichkeit spürbar werden. Manchmal will man da alleine sein. Manchmal braucht man aber

Mehr

Wie gehen Sie bei einem Todesfall vor?

Wie gehen Sie bei einem Todesfall vor? Wie gehen Sie bei einem Todesfall vor? Eintritt des Todes Meldung bei der zuständigen Stelle Erster Kontakt mit einem Bestatter Gespräch mit dem Pfarramt oder der Ritualberatung Weitere Schritte Beruhigende

Mehr

GRUPPENSTERBEGELD-VERSICHERUNGSVERTRAG

GRUPPENSTERBEGELD-VERSICHERUNGSVERTRAG Diese Information soll Ihnen helfen, die von den Mitgliedern am häufigsten gestellten Fragen zu beantworten. GRUPPENSTERBEGELD-VERSICHERUNGSVERTRAG Frage: Antwort: 1. Welchen Sinn hat die Gruppen- Finanzielle

Mehr

Todesfall was nun? Leitfaden der Gemeinde Gossau ZH. Was ein Mensch an Gutem in die Welt hinausgibt, geht nicht verloren.

Todesfall was nun? Leitfaden der Gemeinde Gossau ZH. Was ein Mensch an Gutem in die Welt hinausgibt, geht nicht verloren. Todesfall was nun? Leitfaden der Gemeinde Gossau ZH Was ein Mensch an Gutem in die Welt hinausgibt, geht nicht verloren. Albert Schweitzer Der Tod eines Menschen ist für die Angehörigen und Freunde eine

Mehr

Schützen Sie sich und Ihre Familie im Pflegefall. Ich vertrau der DKV MIT DEN MASSGESCHNEIDERTEN KOMBIMED-PFLEGETARIFEN DER DKV

Schützen Sie sich und Ihre Familie im Pflegefall. Ich vertrau der DKV MIT DEN MASSGESCHNEIDERTEN KOMBIMED-PFLEGETARIFEN DER DKV KOMBIMED > TARIFE PT3, PTO, PEK UND PET Schützen Sie sich und Ihre Familie im Pflegefall MIT DEN MASSGESCHNEIDERTEN KOMBIMED-PFLEGETARIFEN DER DKV Ich vertrau der DKV Pflegekosten können das Vermögen auffressen!

Mehr

Geschäftsbericht 2016 Anhangangabe der Überschussbeteiligung im Kalenderjahr INTER Allgemeine Versicherung AG

Geschäftsbericht 2016 Anhangangabe der Überschussbeteiligung im Kalenderjahr INTER Allgemeine Versicherung AG Geschäftsbericht 2016 Anhangangabe der Überschussbeteiligung im Kalenderjahr 2017 INTER Allgemeine Versicherung AG Überschussbeteiligung im Kalenderjahr 2017 für die Unfallversicherung mit Prämienrückgewähr

Mehr

VORSORGE VORSORGE. So vielfältig wie das Leben. VPV Freiheits-Rente Mehr Freiheit geht kaum

VORSORGE VORSORGE. So vielfältig wie das Leben. VPV Freiheits-Rente Mehr Freiheit geht kaum VORSORGE VORSORGE So vielfältig wie das Leben VPV Freiheits-Rente Mehr Freiheit geht kaum Freiheit hat viele Gesichter Individuelle Freiheit führt zu individuellen Lebenswegen. Deswegen bedarf es einer

Mehr

beruhigt Bestattungskostenvorsorge

beruhigt Bestattungskostenvorsorge beruhigt Bestattungskostenvorsorge Beruhigt und vertrauensvoll in die Zukunft... Mit der Bestattungskostenvorsorge können wir zumindest finanziell helfen Der Tod und die eigene Bestattung sind für viele

Mehr

Alles auf einen Blick Die Leistungen von Zahnvorsorge DENT Komfort.

Alles auf einen Blick Die Leistungen von Zahnvorsorge DENT Komfort. Gesundheit Alles auf einen Blick Die Leistungen von Komfort. Zu einem schönen Lächeln gehören gepfl egte Zähne. Vieles kann man selbst tun, um seine Zähne dauerhaft gesund zu halten, in manchen Fällen

Mehr

Lebensvorsorge Classic

Lebensvorsorge Classic WERBUNG Lebensvorsorge Classic Der Vorsorgeklassiker mit Garantieverzinsung und Sofortschutz. Weil Sicherheit wichtig ist. Lebensvorsorge Classic: Die Vorsorge fürs Leben. Sie haben eine Familie gegründet

Mehr

Bestattungsverfügung. Notieren Sie Ihre Bestattungswünsche bereits jetzt und entlasten Sie so Ihre Angehörigen

Bestattungsverfügung. Notieren Sie Ihre Bestattungswünsche bereits jetzt und entlasten Sie so Ihre Angehörigen Bestattungsverfügung Notieren Sie Ihre Bestattungswünsche bereits jetzt und entlasten Sie so Ihre Angehörigen 1 Was passiert nach dem Tod eines lieben Menschen? Nach Ihrem Tod sind die Ihnen nahestehenden

Mehr

Kfz-Versicherung für Motorräder Mit Sicherheit auf Tour.

Kfz-Versicherung für Motorräder Mit Sicherheit auf Tour. Kfz-Versicherung für Motorräder Mit Sicherheit auf Tour. Genießen Sie Ihre Freiheit beim Motorradfahren. Und beim Versicherungsschutz. Mit der flexiblen ERGO Kfz-Versicherung für Motorräder. Freiheit genießen

Mehr

Versorgungsvorschlag für eine Risikoversicherung

Versorgungsvorschlag für eine Risikoversicherung Versorgungsvorschlag für eine Risikoversicherung der Provinzial NordWest Lebensversicherung Aktiengesellschaft 02. Februar 2015 Darstellung für eine Risikoversicherung mit Umtauschrecht nach Tarif RU (Tarifwerk

Mehr

Übernimm Verantwortung!

Übernimm Verantwortung! Basler RisikoVersicherung Übernimm Verantwortung! Kinder Immobilie Leben Die Basler RisikoVersicherung mit speziellen Vorteilen für junge Leute Aus wenig wird viel Beispiel: Frau /Mann, 28 Jahre, Nichtraucher,

Mehr

Todesfallversicherungen

Todesfallversicherungen versicherungen Familien, Lebenspaare, Eigenheimbesitzer und Geschäftspartner haben besondere Sicherheitsansprüche. Sichern Sie sich deshalb mit einer unserer Lösung ab! Wie funktionieren die versicherungen

Mehr

PrivatRente Auf Wunsch mit Hinterbliebenenschutz.

PrivatRente Auf Wunsch mit Hinterbliebenenschutz. PrivatRente Auf Wunsch mit Hinterbliebenenschutz. Altersvorsorge, die weiterdenkt: auch an Ihre Familie. Private Vorsorge ist unerlässlich. Die VGH PrivatRente. PrivatRente Plus. Der Tod des Versorgers

Mehr

Anlage zum Geschäftsbericht IDUNA Vereinigte Lebensversicherung ag für Handwerk, Handel und Gewerbe

Anlage zum Geschäftsbericht IDUNA Vereinigte Lebensversicherung ag für Handwerk, Handel und Gewerbe Anlage zum Geschäftsbericht 205 IDUNA Vereinigte Lebensversicherung ag für Handwerk, Handel und Gewerbe Überschussanteile Überschussanteile für die Versicherungsnehmer 206 Auf den nachfolgenden Seiten

Mehr

E-BOOK RATGEBER STERBEGELDVERSICHERUNG & BESTATTUNGSVORSORGE

E-BOOK RATGEBER STERBEGELDVERSICHERUNG & BESTATTUNGSVORSORGE E-BOOK RATGEBER STERBEGELDVERSICHERUNG & BESTATTUNGSVORSORGE Sterbegeldversicherung & Bestattungsvorsorge 2 1 Sterbegeldversicherung & Bestattungsvorsorge... 4 1.1 Sterbegeldversicherungen... 4 1.2 Sterbegeld

Mehr

Lebensvorsorge Classic Einmalprämie

Lebensvorsorge Classic Einmalprämie WERBUNG Lebensvorsorge Classic Einmalprämie Die einmalige Versicherungsveranlagung mit Steuervorteilen. Sicher veranlagen und versichert sein. Sie verfügen über einen größeren Betrag ab 3.500 Euro und

Mehr

Gröne & Kalbitz. Trauer braucht Vertrauen

Gröne & Kalbitz. Trauer braucht Vertrauen Gröne & Kalbitz B e s t a t t u n g e n Trauer braucht Vertrauen BEGRÜSSUNG PHILOSOPHIE ERSTE SCHRITTE IM TRAUERFALL LEISTUNGEN UND BESONDERHEITEN BESTATTUNGSVIELFALT HAUSAUFBAHRUNG INDIVIDUELLE TRAUERFEIERN

Mehr

Bestattungsvorsorge, Bestattungen, Bestattungsnachsorge. wir stehen Ihnen zur Seite

Bestattungsvorsorge, Bestattungen, Bestattungsnachsorge. wir stehen Ihnen zur Seite Bestattungsvorsorge, Bestattungen, Bestattungsnachsorge Was man tief in seinem Herzen besitzt kann man nicht durch den Tod verlieren. Johann Wolfgang von Goethe Das BESTATTUNGS-INSTITUT WELLBORG, welches

Mehr

lalux-study Cover Planen Sie schon heute die Zukunft Ihres Kindes!

lalux-study Cover Planen Sie schon heute die Zukunft Ihres Kindes! lalux-study Cover Planen Sie schon heute die Zukunft Ihres Kindes! lalux-study Cover ist die ideale Lösung, um die Zukunft Ihres Kindes zu sichern, was auch geschehen mag, Ihrem Kind zu einem bestimmten

Mehr

wenn er noch fern ist. Informationen rund um die Bestattung

wenn er noch fern ist. Informationen rund um die Bestattung Es ist leichter, über den Tod zu reden, wenn er noch fern ist. Informationen rund um die Bestattung Inhalt 2 im Abschied ist die Geburt der erinnerung. Salvador Dali * 1904 1989 Tag & Nacht Telefon 04101-222

Mehr

Vorteile mitnehmen. Die VR-Mitglieder-Versicherungen.

Vorteile mitnehmen. Die VR-Mitglieder-Versicherungen. Mitglieder- Versicherungen IHR Plus An Vorteile mitnehmen Die VR-Mitglieder-Versicherungen. Erschließen Sie sich als Mitglied wertvolle Vorteile. Speziell für Mitglieder der Volks banken Raiffeisenbanken

Mehr

altersfürsorge meine bank Private Sterbegeld- und rung für Leute ab PB Leben Aktiv PB Unfall Aktiv Mehr Informationen hier:

altersfürsorge meine bank Private Sterbegeld- und rung für Leute ab PB Leben Aktiv PB Unfall Aktiv Mehr Informationen hier: Mehr Informationen hier: www.postbank.de direkt@postbank.de Telefon: 0228 5500 5555 Postbank Finanzcenter/Partnerfilialen der Deutschen Post www.postbank.de/filial suche Postbank Finanzberatung, Ihr persönlicher

Mehr

Krankheitskostenversicherung

Krankheitskostenversicherung Krankheitskostenversicherung Sonderbedingungen für die Beitragsermäßigung im Alter (BE) Für Personen mit Tarifen, zu denen geschlechtsabhängig kalkulierte Beiträge erhoben werden (Bisex) gelten die "Sonderbedingungen

Mehr

Für mich, für dich, für jeden, ich sorge vor

Für mich, für dich, für jeden, ich sorge vor Für mich, für dich, für jeden, ich sorge vor Eine Broschüre in Leichter Sprache rund um Bestattungs-Vorsorge 1 Inhaltsverzeichnis Einleitung... 3 Was heißt Tod?... 6 Was heißt Bestattung?... 8 Welche Arten

Mehr

Anforderung eines Gruppenversicherungsvertrages

Anforderung eines Gruppenversicherungsvertrages Anforderung eines Gruppenversicherungsvertrages Vermittler Angaben zum Versicherungsnehmer Firma (Arbeitgeber) Straße, Hausnummer Postleitzahl Ort Postfach Telefon (Vorwahl/Anschluss)* Telefax (Vorwahl/Anschluss)*

Mehr

MODERN UND MENSCHLICH

MODERN UND MENSCHLICH MODERN UND MENSCHLICH Standort Mainburg Allem Leben ist ewiges Sein gewiss. Wenn ich tot bin, darfst du gar nicht trauern. Meine Liebe wird mich überdauern... Abschied nehmen ... und in fremden Kleidern

Mehr

Gedanken die uns bewegen

Gedanken die uns bewegen Gedanken die uns bewegen Ich möchte mich auf meine Weise vom Leben verabschieden. Kann ich eigentlich meine eigene Bestattung planen und vorbereiten? bewusst vorsorgen Mit uns können Sie ganz offen über

Mehr

Weniger Eigenanteil bei Zahnersatz.

Weniger Eigenanteil bei Zahnersatz. So einfach ist der Abschluss: 1. Tragen Sie bitte Ihren gewünschten Versicherungsbeginn (frühestens der 1. des nächsten Monats) sowie Ihre Versichertennummer (siehe Gesundheitskarte) ein, und ergänzen

Mehr

AltersVorsorgen-Airbag

AltersVorsorgen-Airbag 1 Vertrag fu r 2x Schutz Dietmar Heinrich BCA OnLive 28.09.2015 1 Die Fakten im Überblick Über 21. Mio Deutsche glauben nicht, dass sie über eine ausreichende Altersvorsorge verfügen* 67 % der Deutschen

Mehr

Das Presse-OL-Konzept

Das Presse-OL-Konzept Das Presse-OL-Konzept Obligatorische Altersvorsorge für festangestellte Redakteure an Zeitschriften ab April 2013 VAS Regio-Fachtag Direktversicherung Vertragsverhältnisse 2 Die spflicht der hauptberuflichen

Mehr

Fürsorgeerklärung: Meine Wünsche für eine würdevolle Bestattung. Name

Fürsorgeerklärung: Meine Wünsche für eine würdevolle Bestattung. Name Fürsorgeerklärung: Meine Wünsche für eine würdevolle Bestattung Name Bitte in Blockschrift ausfüllen: Frau Herr Vorname/Nachname PLZ/Wohnort Straße/Hausnummer Geburtsdatum E-Mail Telefon (privat) Telefon

Mehr

Versorgungsvorschlag für eine Risikoversicherung

Versorgungsvorschlag für eine Risikoversicherung Versorgungsvorschlag für eine Risikoversicherung der Provinzial NordWest Lebensversicherung Aktiengesellschaft 07. Dezember 2015 Darstellung für eine Risikoversicherung für zwei verbundene Leben mit Umtauschrecht

Mehr

Versorgungsvorschlag für eine Risikoversicherung

Versorgungsvorschlag für eine Risikoversicherung Versorgungsvorschlag für eine Risikoversicherung der Provinzial NordWest Lebensversicherung Aktiengesellschaft 07. Dezember 2015 Darstellung für eine Risikoversicherung mit Umtauschrecht nach Tarif RU

Mehr

Vorsorge - eine Sorge weniger!

Vorsorge - eine Sorge weniger! Beerdigungsinstitut Horn-Linden Inh. Martin Linden e.k. Odentaler Weg 6, 42657 Solingen Haus des Abschieds Schwanenstr. 44, 42697 Solingen Tel. (Höhschied):(0212) 81 42 52 Tel. (Ohligs):(0212) 7 17 41

Mehr

Leben mit Weitsicht. www.monuta.de. Angehörige entlasten und vorsorgen mit der Monuta Trauerfall-Vorsorge

Leben mit Weitsicht. www.monuta.de. Angehörige entlasten und vorsorgen mit der Monuta Trauerfall-Vorsorge Leben mit Weitsicht. Angehörige entlasten und vorsorgen mit der Monuta Trauerfall-Vorsorge Warum vorsorgen? So einfach ist alles geregelt! Zu Lebzeiten über den Tod nachdenken? Die eigene Endlichkeit beschäftigt

Mehr

Ein Grabstein mit eingravierten gelben Getreideähren,

Ein Grabstein mit eingravierten gelben Getreideähren, VersicherungsJournal Extrablatt Versicherungen & Finanzen Sterbegeldpolicen Am Ende gut versichert Auf einen Blick Sterbegeldversicherungen sind Kapitallebensversicherungen mit kleinen Beerdigungen sind

Mehr

Persönliche Vorsorgemappe

Persönliche Vorsorgemappe Persönliche Vorsorgemappe Hinweise für Angehörige und Bestatter Einführung Man kommt als Angehöriger oder Bestatter immer wieder in die Situation, dass man nicht weiß, welche Bestattungsart oder welche

Mehr

Abschied gestalten. Trauerfeier am Sarg

Abschied gestalten. Trauerfeier am Sarg Die vorliegende Informationsbroschüre soll Hinterbliebenen Orientierung bei der Organisation der Trauerfeier geben und Wege zur Trauerbewältigung aufzeigen. Abschied gestalten Trauerfeier am Sarg ie Beerdigung

Mehr

Profitable Partnerschaft für Ihren Vorteil

Profitable Partnerschaft für Ihren Vorteil Profitable Partnerschaft für Ihren Vorteil Ein starkes Team VFHI e. V. und Continentale. Günstige Beiträge im Kollektiv mehr Leistung! www.continentale.de Kollektivversicherungen Dies sind z. B. Lebens-

Mehr

Zusatzversicherungen Allgemeine Versicherungsbedingungen

Zusatzversicherungen Allgemeine Versicherungsbedingungen BEDP0023 Versicherungsbedingungen Tarif WI 2002 23.10.2012 Zusatzversicherungen Allgemeine Versicherungsbedingungen Artikel 1 Versicherungsumfang Der BVV Versicherungsverein des Bankgewerbes a.g. (nachfolgend

Mehr

Sicherheit im Alter. American Express Gesundheit und Vorsorge. Versicherungen. Einfach besser. von American Express.

Sicherheit im Alter. American Express Gesundheit und Vorsorge. Versicherungen. Einfach besser. von American Express. American Express Gesundheit und Vorsorge Sicherheit im Alter Versicherungen Einfach besser. von American Express. Willkommen zu mehr Sicherheit. Hier finden Sie Informationen zu allen Leistungen, die Sie

Mehr

Kfz-Versicherung. Begleitetes Fahren. Sicherheit für Fahranfänger. Ohne Extrakosten.

Kfz-Versicherung. Begleitetes Fahren. Sicherheit für Fahranfänger. Ohne Extrakosten. Kfz-Versicherung Begleitetes Fahren. Sicherheit für Fahranfänger. Ohne Extrakosten. Sicher unterwegs mit 17 Jahren. Es ist ein besonderer Moment, wenn man als Fahranfänger zum ersten Mal hinter dem Steuer

Mehr

Ein Unternehmen der R+V Versicherungsgruppe Chancen ohne Risiko

Ein Unternehmen der R+V Versicherungsgruppe Chancen ohne Risiko Ein Unternehmen der R+V Versicherungsgruppe Chancen ohne Risiko INDEX-Rente Jetzt für das Alter vorsorgen und entspannt in die Zukunft blicken Wir Deutschen werden immer älter und können so unseren längsten

Mehr

Performer Primus/Performer Primus 50plus:

Performer Primus/Performer Primus 50plus: Mia, 3 Jahre: Kletterkünstlerin Max, 1 Jahr: Weltentdecker Lena, 5 Jahre: Primaballerina Geborgen Performer Primus/Performer Primus 50plus: Der Grundstein für alle, die in Verantwortung investieren Maßstäbe

Mehr

rente Klassische Rente (Bausteinrente) die flexible

rente Klassische Rente (Bausteinrente) die flexible rente Klassische Rente (Bausteinrente) die flexible So sorgen Sie sicher vor und bleiben finanziell flexibel Sie wissen, was Sie wollen: einerseits für ein gutes, sicheres Einkommen im Ruhestand sorgen.

Mehr