Juni Kundentreue mit rund CHF Rückvergütungen.

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Juni 2015. Kundentreue mit rund CHF 60 000.--Rückvergütungen."

Transkript

1 AGROaktuell Wir bringen Ihnen die aktuellsten Informationen in Haus und Hof. G E N E R A L V E R S A M M L U N G Vorwärtsstrategie trägt sichtbare Früchte Die jubiläumsträchtige Generalversammlung just 20 Jahre nach der Fusion der LAN- DI Nebikon und Reiden war von durchwegs erfreulichen Geschäftsentwicklungen geprägt. Präsident Pius Vonarburg (Schötz) erinnerte im Schötzer Moritz-Saal die 63 anwesenden Genossenschafter namentlich an die Neueröffnung des neuen Standortes der LANDI in Reiden (Mai 2014), die Neueröffnung des VOLG-Ladens in Pfaffnau (November 2014) und die Übernahme der Geschäftstätigkeit von Möösli-Sepp s AG auf Neujahr Durch 6 Neueintritte ist die Zahl der Genossenschafter auf 297 angestiegen. Unbestritten war die vom Vorstand beantragte Statutenrevision. Kernpunkt war die ersatzlose Streichung der bisher auf Franken limitierte Nachschusspflicht und der persönlichen Haftung. Namhafte Investitionen stärken Kun- dennähe. Die Investitionen in Reiden und Pfaffnau von rund 10 Millionen Franken bestätigen, dass wir uns den veränderten Marktverhältnissen zielorientiert stellen. Der Erfolg gibt Vorstand und Geschäftleitung recht: die Entwicklungsdaten des Geschäftsjahres 2014 zeigen deutlich nach oben. Obwohl die Eröffnungen erst wenige Monate zubuche schlagen, ist der Umsatz auf 65 Millionen Franken gestiegen. Auch konnten 15 Mitarbeitende neu beschäftigt werden. Die Genossenschafter partizipierten im 2014 als Kundentreue mit rund CHF Rückvergütungen. Trotz den Aufwendungen bei den Eröffnungen, einem höheren Abschreibungsbedarf und dem Sonderbeitrag an den Kreiselausbau in Reiden konnte der Betriebsertrag auf CHF (Vorjahr CHF ) gesteigert werden. Dieser wird den offenen Reserven zugewiesen. Detailhandel und Shop ertragreich. Im Geschäftsbereich Agrar sind die Auswirkungen der neuen Agrarpolitik, welche zu Extensivierungen tendiere, und die teils schlechten Preissituationen bei Schweinen spürbar. Deutlich mehr Absatz verzeichnete der Pflanzenbau: die Einstellung eines kompetenten Beraters habe sich gelohnt. Zu den allgemein guten Umsätzen und Ergebnissen im Detailhandel, sowie im Geschäftsfeld Brenn- und Treibstoffe hat das einsatzfreudige Personal wesentlich beigetragen. Editorial Geschätzte Mitglieder und Kunden der LANDI Oberwiggertal es freut mich, Ihnen die neusten Informationen unserer LANDI mitzuteilen. Die Getreideernte nähert sich in grossen Schritten, zum Teil sieht man schon die ersten helleren Gerstenfelder. Wir werden unsere Sammelstellen wie bis anhin betreuen und an den Annahmezeiten nichts ändern. Selbstverständlich profitieren unsere Mischfutterkunden von der Gratisannahme des Futtergetreides sowie einem hohen Getreidepreis. Wie an der Generalversammlung angekündigt, profitieren unsere Mitglieder auch dieses Jahr von einer betrachtlichen Rückvergütung aus dem Ertrag der nichtlandwirtschaftlichen Betriebszweige wie dem Detailhandel und den Tankstellen. So können wir heuer CHF 0.80/100kg auf bezogenem Mischfutter (Basis 2014) auszahlen. Gesamthaft sind dies CHF , die in unserem Wirtschaftsgebiet in die Landwirtschaft zurückfliessen. Auf diese Leistung können wir alle stolz sein. Ich wünsche Ihnen eine schöne Sommerzeit. Peter Lütolf Geschäftsführer LANDI Oberwiggertal Schürmatt Schötz Fax Peter Lütolf Geschäftsführer Martin Walker Agrarcenter Dagmersellen Hansjörg Hunkeler Agrarcenter Pfaffnau Hans Arnold Aussendienst Agrar Hubert Trüssel Leiter Pflanzenbau Samuel Brunner UFA-Milchviehspezialist Toni Büchler UFA-Schweinespezialist AGROLA Mineralöl Mark Muff Gratisbestellnummer

2 A K T U E L L Inhalt Generalversammlung Wettbewerbsgewinner Personalnachrichten Einzelkomponenten Getreideannahme Futtergetreide UFA Aktionen auf einen Blick Monatstipp von Samuel Brunner Monatstipp von Hubert Trüssel Kirschessigfliege/Kirschenfliege UFA Highspeed UFA Samen Jubiläumsaktion UFA Samen Dieselaktion Sommer 2015 AGROLA Bestelltipp Sommerfest LANDI Schötz Grillkurs LANDI Schötz W E T T B E W E R B 1-Jahres Jubiläum LANDI Reiden Bereits seit 1 Jahr begrüsst die LANDI Oberwiggertal in der Dörflimatte 1 in Reiden ihre Kunden. Während dem Jubiläumswochenende vom 30. April bis 2. Mai 2015 konnten die Besucher von diversen Aktionen und Aktivitäten profitieren. Rege genutzt wurde auch die Teilnahme am Wettbewerb während diesen Tagen. Aus zahlreichen abgegebenen Talons wurden folgende glücklichen Gewinner ausgelöst. 1. Preis / Nähmaschine Pfaff Frau Marlies Müller, Reiden 2. Preis / Kaffeemaschine Nespresso Frau Kreienbühl Ursula, Strengelbach 3. Preis / Gas-Grill Typ Spacy Herr Wälti Kurt, Ettiswil Aus den Händen der TopShop Leiterin Frau Daniela Bucher sowie dem Ladenleiter Herr Roger Müller, durften die Gewinner ihre Preise in Empfang nehmen. T E R M I N P L A N E R Voranzeige W E T T B E W E R B UFA Futtertage Während des UFA Futtermonats führt die LANDI einen Wettbewerb durch. Aus zahlreichen Einsendungen wurden folgende Gewinner gezogen Marco Lingg Roman Fölmli Marco Von Moos Im Bild der glückliche Gewinner Marco Lingg bei der Abholung seines Gewinnes in Form eines UFA Futtersackes nach Wahl. Ende Voranzeige Dieselaktion 26. Grillkurs LANDI Schötz 27. Sommerfest LANDI Schötz Wir gratulieren herzlich! P E R S O N A L N A C H R I C H T E N LANDI Reiden Ab sofort verstärkt Frau Tanja Schmid unser Ladenpersonal in der Filiale Reiden. Wir heissen sie herzlich herzlich im LANDI- Team willkommen!

3 Einzelkomponenten Produkt Preis (inkl. MwSt.) Grossballen (Gersten- + Weizenstroh) Fr LKW franko Hof (Tagespreis) gute Qualität Häckselstrohballen teilentstaubt, ca. 3-5cm Fr Lastenzug franko Hof (Tagespreis) Fr ab Dagmersellen (Ballen) Import Bodenheu Fr Lastenzug franko Hof (Tagespreis) Luzerneballen 400 kg / 800 kg Auf Anfrage Motorwagen oder Anhänger ab LANDI Dagmersellen oder Pfaffnau erhältlich Fr Lastenzug, franko Hof (Tagespreis) Biertreberaktion 22 28% TS Fr to gepumpt franko Hof (Fr exkl. Für Schlauchherstellung) Zuckerrüben Trockenschnitzel, Ernte 2014 Fr to lose franko Hof Fr Big-Bag oder Paloxe franko Hof Fr gesackt franko Hof Sojaschrot, HP 50/51% RP + Fett; Fr ab 1 org. Pal. NEL 7.2 MJ; APDE 23.5%; APDN 35.4% Fr Paloxen / Big-Bag Fr lose ab 10 to franko Hof Rapsschrot, 34.5% RP Fr Paloxen / Big-Bag NEL 5.7MJ/kg; APDE 12.6%, APDN 22.1% Fr lose ab 10 to franko Hof Rapskuchen, 31% RP + 11% Fett, Fr Paloxen / Big-Bag NEL 7.1MJ/kg; APDE 12.6%, APDN 21.1% Fr lose ab 10 to franko Hof Sojaschrot / Rapskuchen, 50/50 41% RP/ Fr Paloxen / Big-Bag franko Hof NEL 7.1 MJ/kg; APDE 18.05%; APDN 28.25% Sojaschrot / Rapskuchen, 30/70 36% RP/ Fr Paloxen / Big-Bag franko Hof NEL 7.1 MJ/kg; APDE 15.9%; APDN 25.4% Maiskleber 60% Fr Tagespreise, in Big-Bag franko Hof Kakaoschalen ganz, Rohfaser 16-18% Fr Big-Bag Gerne nehmen wir Ihr Getreide gegen Voranmeldung an folgenden Sammelstellen entgegen: Sammelstelle Dagmersellen Futtergetreide Gerste Triticale Futterweizen Brot-getreide konv. Brot-getreide IPS Dinkel IPS Raps Pfaffnau Gerste Triticale Futterweizen Hafer Zofingen Klasse 1 Klasse 1 Urdinkel Hollraps Sursee Klasse 1 Klasse 1 / Top Urdinkel / Dinkel IP Suisse / Suisse Garantie LANDI Dagmersellen Agrarcenter Stationsstrasse LANDI Pfaffnau, Agrarcenter Dorfstrasse F U T T E R M I T T E L U F A Mehrpreis für Futtergetreide UFA-Lohnmischfutter für Bio-Betriebe Der Anbau von Futtergetreide ist in vie len Fruchtfolgen sinnvoll, um den Krank heitsund Unkrautdruck auf den Acker flächen zu mindern. Die Verrechnung als UFA- Lohnmischfutter ermöglicht es Bio-Betrieben, für das Futtergetreide einen höheren Preis zu lösen. Zur Auswahl steht das ganze Mischfutter- und Ei weisskonzentrat-sortiment. Informieren Sie sich beim UFA-Beratungsdienst oder in Ihrer LANDI. L O H N M I S C H G E T R E I D E Unsere Getreidesammelstellen in Dagmersellen und Pfaffnau nehmen ausschliesslich Futterfrucht an. Bei uns zahlen Mischfutterkunden keine Annahmegebühren!

4 06 15 TOP ANGEBOTE AKTION UFA Micro-Feeder, UFA Basis-Feeder Gratis 1 Sack MINEX/ UFA-Mineralsalz nach Wahl pro Feeder bis FUTTER DES MONATS UFA-Alkamix, UFA-Alkamix ready Pansenpuffer Rabatt Fr. 15. /100 kg bis UFA-AKTIONEN AUF EINEN BLICK UFA-Lohngetreide jetzt noch attraktiver Innerhalb eines Jahres hat UFA die Mischfutterpreise drei Mal gesenkt, ohne den Basispreis für das Lohngetreide zu verändern. Im Verhältnis zum Mischfutterpreis wird der Getreidepreis somit attraktiver. Ein hoher Anteil Schweizer Getrei- de im Mischfutter ist im Interesse der gesamten Tierhaltungsbranche. Das UFA-Lohnmischfutter-System bietet folgende Vorteile: bis 10 % höherer Futtergetreide-Erlös bei der nahgelegenen LANDI-Sammelstelle AKTION HYPONA-Wellness Strukturiertes Ergänzungsfutter für Pferde 10 % Rabatt bis Melden Sie Ihre Ernte bei der LANDI oder beim UFA-Beratungsdienst an! AKTUELL UFA-Lohnmischfutter Getreideerlöse bis 10 % über Marktpreis jetzt anmelden! Bezug von hygienisiertem, vitaminiertem und mineralisiertem UFA-Futter, hergestellt nach strengen Qualitätsnormen UFA-Expanderfutter nach Wahl (expandiert, gewürfelt, Kombi, inklusive Eiweisskonzentrat) kein Risiko, kein Verlust und keine Kosten durch eigenes Lagern und Mischen UFA-Dienstleistungen inbegriffen (Beratung, Fütterungsplan nach UFA W-FOS, UFA 2000 usw.) Puffer mit 3-Phasen-Wirkung Auch Milchviehrationen mit geringem Ergänzungsfutter-Anteil können zu Pansenazidosen führen, beispielsweise wenn früh geschnittene Grassilage verfüttert wird. UFA-Alkamix ist eine aromatisierte Puffermischung mit ausgewählten Substanzen, die den Pansen-pH über lange Zeit konstant halten (3-Phasen-Wirkung). Eine Übersäuerung mit all ihren Folgeproblemen (schlechtere Futterverwertung, Verzehrsdepres- sion, Klauenrehe ) wird verhindert. UFA-Alkamix kann auch bei ungenügender Futteraufnahme helfen und unterstützt einen hohen Milchfettgehalt. UFA-Alkamix ready ist biokompatibel und enthält neben Puffersubstanzen zusätzlich Lebendhefen, welche die Zusammensetzung der Pansenflora positiv beeinflussen, den Pansen-pH stützen und den Faser- und Milchsäureabbau fördern. UFA-Alkamix/UFA-Alkamix ready ist bis mit einem Rabatt von Fr. 15. pro 100 kg erhältlich. Ihren UFA-Berater Toni Büchler erreichen Sie unter

5 M O N A T S T I P P V O N S A M U E L B R U N N E R Erfolgreiche Aufzucht für wirtschaftliche Kühe Bei der intensiven Aufzucht wird ein Lebendgewicht von 620 kg bei einem Erstkalbealter von 22 bis 25 Monaten angestrebt. Zwischen dem ersten und siebten Lebensmonat sollte der Tageszuwachs hierzu mindestens 900g erreichen. Zur Zwischenkontrolle der ersten Aufzuchtphase sollten halbjährige Rinder mindestens 200kg auf die Wage bringen. Für eine optimale Entwicklung der Tiere und damit verbundene hohe Leistungen müssen schädliche Einflüsse auf das Kalb möglichst ausgeschaltet werden. Die Zeiten sind vorbei in denen das Aufzuchtkalb nebenbei gehalten wird, denn die Aufzuchtkälber sind die Milchkühe von morgen und unser wichtigstes Gut. Kälber brauchen viel Licht, am besten Tageslicht, dadurch wird eine höhere Aktivität und damit verbunden eine bessere Vitalität erreicht. Frische Luft ist zur Vorbeugung gegen Lungenkrankheiten enorm wichtig. Da eine Lungenentzündung irreparable Vernarbungen und Abszesse mit sich bringt, welche über die gesamte Nutzungsdauer die Leistung bremsen, gilt es diese möglichst zu vermeiden. Wichtig ist jedoch auch das Vermeiden von Zugluft da auch diese zu Erkrankungen der Tiere führen kann. Durchfall gilt es zu vermeiden und rasch zu bekämpfen, denn durch einen starken Durchfall sinkt zum einen die Aufnahme von Nährstoffen, Mineralstoffen und Wasser, was zu einem verminderten Wachstum führt, zum andern kann dadurch die Verdauung langfristig geschädigt werden. Wenn alle diese Faktoren stimmen muss man sich Gedanken über die Fütterung machen Hier ist es wichtig, in einer ersten Phase bis ca. 6 Monate, sehr intensiv zu fahren um die Entwicklung der Tiere nicht zu bremsen. Dazu gehört eine intensive Tränkephase mit bis zu 8l /Tag. Parallel dazu wird das Aufzuchtfutter kontinuierlich erhöht bis auf ca 2kg/Tag (siehe Grafik). Dadurch wird der Organismus des Kalbes auf hohe Leistung trainiert was zu einer höheren Leistung als Milchkuh führt (metabolische Programmierung). Eine Alternative dazu sind haltbare Trockenmischungen speziell für Kälber. Durch die gleichmässige Versorgung mit Heu und Kraftfutter wird eine maximale TS Aufnahme erreicht und das Kalb ist rund um die Uhr mit allem versorgt was für ein optimales Wachstum benötigt wird. Dank der Schmackhaftigkeit wird das Raufutteraufnahmevermögen gesteigert. In Praxisversuchen in der Region konnten so mit UFA-Mash, einer betriebsindividuellen Mischung welche driekt auf dem Betrieb hergestellt wird (siehe Bild) durchschnittliche Zunahmen von 1.3 Kg/Tag erreicht werden. Interessiert? Herr Samuel Brunner (UFA-Rindviehspezialist) gibt Ihnen gerne Auskunft. Sie erreichen ihn unter der Telefonnummer Ihren UFA-Berater Samuel Brunner erreichen Sie unter

6 M O N AT S T I P P / H U B E R T T R Ü S S E L UFA Helvetia Highspeed Optimaler Start Neu! Lust auf mehr Ertrag? Ein optimaler Start ist die Voraussetzung, dass die Futterbaumischungen für die vorgesehene Nutzungsdauer erfolgreich gedeihen. rate Ihnen, die empfohlene Saatmenge nicht einfach zu erhöhen, da dichte Bestände im nächsten Jahr gerne «lückig» werden und die «langsamen» Gräser sich nicht entfalten können. Eigenschaften: sehr ertragsstark auch bei trockenen Bedingungen sehr gute Gülleverträglichkeit Anbau bis ca m ü.m. Saatgut Zur Saat sollten 30 kg N/ha verfügbar sein (Hof- oder Kunstdünger). Ausfallgetreide ist oft in Konkurrenz mit der Futterbaumischung. Je mehr Ausfallgetreide, desto mehr muss gemäht und gedüngt werden. Ich Nutzen Sie unsere Gratis-Beratung! Gerne berate ich Sie bei der Auswahl der für Sie geeigneten Saatgutmischungen. Rufen Sie mich an unter oder besuchen Sie mich im Agrarcenter Dagmersellen. Dort finden Sie auch ein reichhaltiges Sortiment an Saatgut vor. weniger Raigras a weniger Ertragsschwankungen ertragsstarker, zuckerreicher Rohrschwingel a sehr gut silierbar, hitzetolerant weltweit erster tetraploide Wiesenschwingel a hoher Ertrag Um Lieferengpässe zu vermeiden, sind wir Ihnen für eine rechtzeitige Bestellung dankbar. Blackenbekämpfung in Neusaat Für die Blackenbekämpfung ist es ideal, wenn der Klee drei echte Blätter hat und auch die Gräser gut aufgelaufen sind. Von einer Flächenbehandlung in Luzerne-, Inkarnat-, Alexandriner-, oder Perserkleemischungen rate ich Ihnen ab (Phytotox). UFA 40 AR Pastor Highspeed ertragssicher l schmackhaft l einzigartig AKTUELL Obstbau Kirschessigfliege: Wir führen Becherfallen zur Überwachung und für Massenfang, sowie diverse bewilligte Insektizide. Die aktuellen Infos sind unter ersichtlich. Unsere Kleinen ganz GROSS! Samentüten von UFA-Samen JETZT erhältlich in Ihrer LANDI. Kirschenfliege: Es sind Gelbfallen (Flugüberwachung) und weitere Insektizide an unserem Lager. Gerne beraten wir sie bei Fragen zur Bekämpfungsstrategie. UFA Swiss Highspeed Die längerdauernde Mischung für höchste Ansprüche! kräftig milchig gfrässig Jubiläums-Aktion Ab 50 kg Klee-Gras-Bezug erhalten Sie diese Jubiläums-UFA-Samen-Jacke gratis! für! e Dank hre Treue 50 Ja (Aktion gültig bis am , solange Vorrat!)

7 Bald ist es wieder soweit und ich komme mit der Dieselaktion vorbei! Super! Wir werden auch dieses Mal von der AGROLA Dieselaktion profitieren! Wir freuen uns, Ihnen in Kürze wieder eine AGROLA Dieselaktion anbieten zu können. Mehr dazu erfahren Sie in den nächsten Wochen. AGROLA Bestelltipp Der Preis für Heizöl und Diesel ist auf einem sehr niedrigen Niveau. Wie lange dies anhält ist ungewiss. Wenn Sie jetzt Ihren Heizölvorrat für Winter 2015 bestellen, profitieren Sie vom aktuell günstigen Preis. Die Erfahrung hat gezeigt, dass sich die Ölpreise auf die Heizsaison wieder erhöhen. Wir empfehlen Ihnen deshalb, nicht zu lange mit Ihrem Heizöleinkauf zu warten. Profitieren Sie von den jetzt absolut günstigen Preisen, lassen Sie sich von unserem AGROLA-Team beraten und sparen Sie bei Ihrer Heizöl- und Dieselbestellung. Wählen Sie unsere Gratisnummer: DIESELAKTION / Sommer 2015 Mit den dreimal jährlichen stattfindenden Dieselaktionen haben wir ein verlässliches Instrument entwickelt, damit Sie sich zu günstigen Konditionen mit Diesel eindecken können. Die diesjährige Dieselaktion findet im statt. LANDI Oberwiggertal Schürmatt Schötz Tel Fax Sommerfest in der LANDI Schötz Öffnungszeiten Mo Do Uhr Fr Uhr Sa Uhr Samstag, 27. Wurst, Brot und Getränk für nur CHF 5. ( Uhr) Auf jede Vitogazfüllung erhalten Sie CHF 5. Reduktion auf den regulären Verkaufspreis Ab 2 Gebinde Eichhof-Bier erhalten Sie gratis 1 Eichhof-Kühltasche Weindegustation Gratisballone für Kinder Mo Fr Uhr Sa So Uhr x 33 cl /.83/Flasche Jahre Gasgrill Grill Club New York Gas Vitolight 7.5 Eichhof Lager Party-Garnitur Ans Kalken gedacht? Informieren Sie sich in Ihrer LANDI!

8 Grillkurs in der LANDI Schötz Freitag, 26. um Uhr Schauen Sie dem erfahrenen Grilleur über die Schultern, Schritt für Schritt zeigen wir Ihnen wie die Grilladen vorbereitet und zubereitet werden. Für nur CHF 45. geniessen Sie feine Grilladen, degustieren Sie passende Weine aus unserem reichhaltigen LANDI Sortiment und erhalten gratis ein Rezeptsammelheft. LANDI Oberwiggertal Schürmatt Schötz Tel Fax Öffnungszeiten Mo Do Uhr Fr Uhr Sa Uhr In Zusammenarbeit mit: Anmeldung bis am 19. Juni direkt auf unserer Homepage: oder via Anmeldetalon. Anmeldung (bis 19., Teilnehmerzahl begrenzt) Vorname Strasse Tel. Name PLZ / Ort Anzahl Personen Talon abgeben in der LANDI Oberwiggertal, Schürmatt 3, 6247 Schötz oder per senden an: S C H W E I Z E R F L E I S C H Die LANDI Oberwiggertal steht hinter der Schweizer Fleischwirtschaft. Es ist uns ein Anliegen, dieses Verständnis mittels verschiedenen Veranstaltungen unseren Kunden, im Sinne der Schweizer Landwirtschaft, näher zu bringen.

Auf den Mix kommt es an!

Auf den Mix kommt es an! Auf den Mix kommt es an! Ergänzungsfutter in der Kälberaufzucht Gewicht in kg Bullenmast 23/3 200 Fresser Mix Kälber Mix 100 Effizient KF Mais-MIX Effizient MMP 35 Eff.-Cow-PowerHerb Effizient Elektrolyt

Mehr

Herzlich willkommen zu den Wiesnwochen

Herzlich willkommen zu den Wiesnwochen Herzlich willkommen zu den Wiesnwochen vom.09. bis 4.0.205 00 Liter Freibier am.09. um 6 Uhr! Wiesntisch zu gewinnen bis 27.09.205! Hofbräu Obermenzing Dein Wirtshaus mit Tradition. In der Verdistraße

Mehr

natürlich für uns macht glücklich.

natürlich für uns macht glücklich. natürlich für uns macht glücklich. Guten Tag! Wir dürfen uns kurz vorstellen: Zum Glück gibt es: natürlich für uns ist eine über 300 Produkte umfassende Biomarke, die schlichtweg Sie, die Natur und unsere

Mehr

Neueröffnung Ausstellungsraum «Solarenergie»

Neueröffnung Ausstellungsraum «Solarenergie» INSIDE Nr. 1 I 2010 Aktuelle Informationen der Gemeindewerke Erstfeld Seite 2 Neueröffnung Ausstellungsraum «Solarenergie» am Freitag und Samstag, 23./24. April 2010 Wir laden Sie herzlichst ein, mit uns

Mehr

SHOPPINGZEIT! 20 Monatsgutscheine für alle, die eine grosse Auswahl lieben. Gültig bis am 3. Oktober 2015.

SHOPPINGZEIT! 20 Monatsgutscheine für alle, die eine grosse Auswahl lieben. Gültig bis am 3. Oktober 2015. SHOPPINGZEIT! 20 Monatsgutscheine für alle, die eine grosse Auswahl lieben. Gültig bis am 3. Oktober 2015. Im Pfister-Center Suhr gibt es immer Spannendes zu entdecken! Liebe Besucherinnen und Besucher

Mehr

SUCHT AUSSTELLER WIE SIE.

SUCHT AUSSTELLER WIE SIE. Die Messe mit Schwung. SUCHT AUSSTELLER WIE SIE. AARGAUER MESSE AARAU 26. BIS 30. MÄRZ 2014 IM SCHACHEN, AARAU Herzlich willkommen zur AMA 2014 Sehr geehrte Damen und Herren Geschätzte Aussteller Die Reaktionen

Mehr

40 JAHRE GLAM EINMALIG GUT

40 JAHRE GLAM EINMALIG GUT 2014 NÄFELS 29. OKTOBER BIS 02. NOVEMBER LINTH-ARENA SGU, NÄFELS 40 JAHRE GLAM EINMALIG GUT MIT IHNEN ALS AUSSTELLER GLARNER MESSE HERZLICH WILLKOMMEN ZUR 40. GLARNER MESSE Sehr geehrte Damen und Herren

Mehr

Dein StudentenKonto schenkt dir Freiheit.

Dein StudentenKonto schenkt dir Freiheit. Dein StudentenKonto schenkt dir Freiheit. Und einen 70-Euro- Einkaufsgutschein. 1) 1) Aktion gültig bis 30. 11. 2015 bei erstmaliger Eröffnung eines StudentenKontos, sofern mind. 1 Jahr davor ein Wohnsitz

Mehr

Aktuelle Presseunterlagen, 20.06.2013

Aktuelle Presseunterlagen, 20.06.2013 Übernahme der BP Gas Austria läuft auf Hochtouren: Neue Flüssiggasmarke dopgas am österreichischen Markt ab 01.07.2013 Themen: Übernahme BP Gas Austria - dopgas entsteht Strategie/Vision für die Zukunft

Mehr

Liebe Blattnerinnen und Blattner, liebe Einheimische und Auswärtige

Liebe Blattnerinnen und Blattner, liebe Einheimische und Auswärtige Heyd r oi nuch äswaa än Trukkättu Foto? Liebe Blattnerinnen und Blattner, liebe Einheimische und Auswärtige Alle anderen Talgemeinden besitzen eine Familienchronik. Blatten nicht. Das ändert sich jetzt.

Mehr

HRM. erecruitment. Ihr persönliches Power-Booklet

HRM. erecruitment. Ihr persönliches Power-Booklet HRM erecruitment Ihr persönliches Power-Booklet HRM erec ganz persönlich Sie sind an zusätzlichen Informationen zum Thema erec interessiert? Sie möchten, dass einer unserer Spezialisten in Ihrem Unternehmen

Mehr

Trotz Niedrigzinsen ein gutes Jahr für die Volksbank Strohgäu. Einlagen und Kredite wachsen / Ertragslage stabil / 6 % Dividende für Mitglieder

Trotz Niedrigzinsen ein gutes Jahr für die Volksbank Strohgäu. Einlagen und Kredite wachsen / Ertragslage stabil / 6 % Dividende für Mitglieder Presse-Information Korntal-Münchingen, 6. März 2014 Trotz Niedrigzinsen ein gutes Jahr für die Volksbank Strohgäu Einlagen und Kredite wachsen / Ertragslage stabil / 6 % Dividende für Mitglieder Stuttgarter

Mehr

Hilfe zur Selbstentwicklung. Nachhaltige Hilfe: Maßnahmen, die wirken. Erfolge, die bleiben.

Hilfe zur Selbstentwicklung. Nachhaltige Hilfe: Maßnahmen, die wirken. Erfolge, die bleiben. Hilfe zur Selbstentwicklung Nachhaltige Hilfe: Maßnahmen, die wirken. Erfolge, die bleiben. Sauberes Wasser, genug zu Essen und eine Schule für die Kinder Familie Mustefa aus Babile erzählt Ich bin heute

Mehr

SFF-Verlagsliste. Ausbildungsvorschriften, Reglemente, Wegleitungen u.s.w. Konsumenteninformation & Fleischverwendung

SFF-Verlagsliste. Ausbildungsvorschriften, Reglemente, Wegleitungen u.s.w. Konsumenteninformation & Fleischverwendung Schweizer Fleisch- Fachverband SFF Sihlquai 255 Postfach 1977 8031 Zürich Tel 044 250 70 69 Fax 044 250 70 61 g.hess@carnasuisse.ch www.carnasuisse.ch SFF-Verlagsliste Seite 2 Seite 3-4 Seite 5 Seite 6

Mehr

Traumheim bauen, renovieren, einrichten. Traumheim. bauen, renovieren, einrichten

Traumheim bauen, renovieren, einrichten. Traumheim. bauen, renovieren, einrichten Traumheim bauen, renovieren, einrichten 35 ideebar.ch Kundenmaler martin lötscher Öl- heizungs- Ersatz Maler- und Tapezierarbeiten kleinere Gipserarbeiten, Dekorationen Schutzbehandlungen von Oberflächen

Mehr

NUTZEN SIE FÜR IHREN AUFTRITT Die Messe

NUTZEN SIE FÜR IHREN AUFTRITT Die Messe NUTZEN SIE FÜR IHREN AUFTRITT Die Messe mit Schwung. J AHRE AARGAUER MESSE AARAU 6. BIS 10. APRIL 2016 IM SCHACHEN, AARAU Herzlich willkommen zur AMA 2016 Sehr geehrte Damen und Herren Geschätzte Aussteller

Mehr

September IM Glück. Werden Sie. September Asado à discrétion jeweils am Donnerstag. jeden Montag Lucky Monday mit Promotion

September IM Glück. Werden Sie. September Asado à discrétion jeweils am Donnerstag. jeden Montag Lucky Monday mit Promotion September IM Glück Programm Im Kurpark fällt das erste Laub, im Casino aber steigen die Chancen auf tolle Preise, wenn Sie beim Pferderennen auf das richtige Pferd setzen. Bei der Rob Spence Comedy Night

Mehr

HRM. erecruitment. Ihr persönliches Power-Booklet

HRM. erecruitment. Ihr persönliches Power-Booklet HRM erecruitment Ihr persönliches Power-Booklet HRM erec ganz persönlich Sie sind an zusätzlichen Informationen zum Thema erec interessiert? Sie möchten, dass einer unserer Spezialisten in Ihrem Unternehmen

Mehr

«Wir sagen danke!» Ausstellungsrabatte

«Wir sagen danke!» Ausstellungsrabatte Einladung_A5_RZ_4.9._Layout 1 04.09.14 14:48 Seite 2 «Wir sagen danke!» Einladung zum 50-jährigen Jubiläum der Garage Bosshardt. Grosses Oktoberfest, Samstag und Sonntag, 4./5. Oktober 2014. Es erwartet

Mehr

Haushaltsbuch Jänner 2013

Haushaltsbuch Jänner 2013 Haushaltsbuch Jänner 2013 Di 1 Mi 2 Do 3 Fr 4 Sa 5 So 6 Mo 7 Di 8 Mi 9 Do 02 Fr 11 Sa 12 So 13 Mo 14 Di 15 Mi 16 Do 17 Fr 28 Sa 19 So 20 Mo 21 Di 22 Mi 23 Do 24 Fr 25 Sa 26 So 27 Mo28 Di 29 Mi 30 Do 31

Mehr

ARD-MORGENMAGAZIN SERVICE 12.03.2015

ARD-MORGENMAGAZIN SERVICE 12.03.2015 ARD-MORGENMAGAZIN SERVICE 12.03.2015 THEMA: Autor: EXPERTIN VOR ORT: Funktion: START IN DIE GARTENSAISON Hubert Feller DOROTHÉE WAECHTER Gärtnerin Die Temperaturen steigen und manchmal lässt sich schon

Mehr

Jugendsparen zweiplus Träume erfüllen. Und mehr. Sparen

Jugendsparen zweiplus Träume erfüllen. Und mehr. Sparen Jugendsparen zweiplus Träume erfüllen. Und mehr. Sparen Und Kindheitsträume gehen in Erfüllung. Jugendsparen mit der bank zweiplus. Inhalt So schenken Sie ein Stück finanzielle Unabhängigkeit. Geschätzte

Mehr

news DAS EINKAUFSZENTRUM EISENSTADT SHOPPING-MAGAZIN.

news DAS EINKAUFSZENTRUM EISENSTADT SHOPPING-MAGAZIN. Ausgabe 01/2013 www.eze-eisenstadt.at news DAS EINKAUFSZENTRUM EISENSTADT SHOPPING-MAGAZIN. JUBILÄUMSFEST Feiern Sie mit und holen Sie sich ein gratis Stück von der Jubiläumstorte! ab 10.00 Uhr 2003 2013

Mehr

Meine ganz persönliche Finanzierung. Meine ganz persönliche Versicherung. Und meine ganz persönliche Bank. That s welcome!

Meine ganz persönliche Finanzierung. Meine ganz persönliche Versicherung. Und meine ganz persönliche Bank. That s welcome! That, s welcome! Meine ganz persönliche Finanzierung. Meine ganz persönliche Versicherung. Und meine ganz persönliche Bank. That s welcome! Unsere größte Stärke: Wir nehmen s persönlich. Wir sprechen Ihre

Mehr

GLARNER MOMENTE EINMALIG GUT

GLARNER MOMENTE EINMALIG GUT 2015 NÄFELS 28. OKTOBER BIS 01. NOVEMBER LINTH-ARENA SGU, NÄFELS GLARNER MOMENTE EINMALIG GUT MIT IHNEN ALS AUSSTELLER GLARNER MESSE WILLKOMMEN ZUR GLARNER MESSE 2015 Sehr geehrte Damen und Herren Geschätzte

Mehr

TERMINE & PREISE SPANISCHE HOFREITSCHULE BUNDESGESTÜT PIBER. www.srs.at

TERMINE & PREISE SPANISCHE HOFREITSCHULE BUNDESGESTÜT PIBER. www.srs.at TERMINE & PREISE SPANISCHE HOFREITSCHULE BUNDESGESTÜT PIBER www.srs.at MICHAELER- KUPPEL 4 Michaelerplatz 3 2 1 SOMMER- REITSCHULE WINTERREITSCHULE Reitschulgasse 6 STALL STALL- BURG 1 INFO & TICKETS 2

Mehr

Achtung! Am 15. März 2012 werden Upgrades von Autodesk 2009 eingestellt

Achtung! Am 15. März 2012 werden Upgrades von Autodesk 2009 eingestellt INHALTSVERZEICHNIS NEWSLETTER FÜR DEN MONAT Februar 2012 DAS NEUESTE Aktionen/ Informationen: >>> Achtung! Am 15. März 2012 werden Upgrades von Autodesk 2009 eingestellt >>> AutoCAD LT Neulizenzen 300

Mehr

www.bremerhaven.de/wasserwelten WASSERwelten Bremerhaven 27. April - 1. Mai 2012

www.bremerhaven.de/wasserwelten WASSERwelten Bremerhaven 27. April - 1. Mai 2012 www.bremerhaven.de/wasserwelten WASSERwelten Bremerhaven 27. April - 1. Mai 2012 Anmeldung Stegplatz Neuboot- / Gebrauchtbootmarkt im-jaich Lloyd Marina 27. April bis 01. Mai 2012,

Mehr

Summer- Edition. Bahnhof Aarau. 365 Tage Einkaufen von früh bis spät.

Summer- Edition. Bahnhof Aarau. 365 Tage Einkaufen von früh bis spät. Summer- Edition. Bahnhof Aarau. 365 Tage Einkaufen von früh bis spät. Bei uns finden Sie alle Produkte des täglichen Bedarfs, eine Palette an Dienstleistungen und vieles mehr. Sparen Sie jetzt mit 19 Bons

Mehr

Alles spricht für Ihren Erfolg! DIMAT Services Ltd. Kunden gewinnen - Produkte verkaufen - Mitarbeiter aktivieren. Ihr kompetenter Partner für

Alles spricht für Ihren Erfolg! DIMAT Services Ltd. Kunden gewinnen - Produkte verkaufen - Mitarbeiter aktivieren. Ihr kompetenter Partner für Alles spricht für Ihren Erfolg! DIMAT Services Ltd. Kunden gewinnen - Produkte verkaufen - Mitarbeiter aktivieren Ihr kompetenter Partner für Vertriebsservice Innendienst Outbound Inbound Dialogmarketing

Mehr

«Der Pension entgegen»

«Der Pension entgegen» IHV Industrie- und Handelsvereinigung der Region Sursee «Der Pension entgegen» Eine Starthilfe für die dritte Lebensphase Kursprogramm in Zusammenarbeit mit Luzerner Kantonalbank, Pro Senectute und Dr.

Mehr

Bei Ihrem Studium haben Sie alles im Kopf.

Bei Ihrem Studium haben Sie alles im Kopf. Bei Ihrem Studium haben Sie alles im Kopf. Als Geschenk: EUR 50, Thalia Geschenkkarte zu jedem StudentenKonto. 1) Bei diesem StudentenKonto haben Sie alles im Griff. 1) Die Aktion ist bis 31.3. 2015 für

Mehr

Die Messe. Will den Erfolg mit Ihnen teilen. 25. BIS 29. MÄRZ 2015 IM SCHACHEN, AARAU AARGAUER MESSE AARAU

Die Messe. Will den Erfolg mit Ihnen teilen. 25. BIS 29. MÄRZ 2015 IM SCHACHEN, AARAU AARGAUER MESSE AARAU Die Messe mit Schwung. Will den Erfolg mit Ihnen teilen. AARGAUER MESSE AARAU 25. BIS 29. MÄRZ 2015 IM SCHACHEN, AARAU Herzlich willkommen zur AMA 2015 Sehr geehrte Damen und Herren Geschätzte Aussteller

Mehr

Localnet Kundeninformation * nr. 4 / 2010

Localnet Kundeninformation * nr. 4 / 2010 * Localnet Kundeninformation * nr. 4 / 2010 Localnet AG Bernstrasse 102 Postfach 1375 3401 Burgdorf Tel. 034 420 00 20 Fax 034 420 00 38 www.localnet.ch info@localnet.ch Neue Strompreise 2011 Die Localnet

Mehr

GGA Maur Kundencenter Zürich, Hafnerstrasse 17, 8005 Zürich Telefon 044 982 16 30, mail@gga-maur.ch, www.gga-maur.ch. Preis

GGA Maur Kundencenter Zürich, Hafnerstrasse 17, 8005 Zürich Telefon 044 982 16 30, mail@gga-maur.ch, www.gga-maur.ch. Preis GGA Maur Kundencenter Zürich, Hafnerstrasse 17, 8005 Zürich Telefon 044 982 16 30, mail@gga-maur.ch, www.gga-maur.ch Angebot 1 10/10 Mbit/s 30. /Mt. Angebot 2 29.50/Mt.* Angebot 3 5/5 Mbit/s 45. /Mt.**

Mehr

Pressemitteilung. BayWa legt Zahlen 1. Halbjahr 2015 vor: Verschiebungseffekte ins 2. Halbjahr lassen Ergebnissteigerung für 2015 erwarten

Pressemitteilung. BayWa legt Zahlen 1. Halbjahr 2015 vor: Verschiebungseffekte ins 2. Halbjahr lassen Ergebnissteigerung für 2015 erwarten 07415-PIU21 Kontakt Marion Danneboom Telefon 089/9222-3680 Telefax 089/9222-3698 E-Mail marion.danneboom@baywa.de Nummer BayWa legt Zahlen 1. Halbjahr 2015 vor: Verschiebungseffekte ins 2. Halbjahr lassen

Mehr

PSA Peugeot Citroën. Finanzergebnisse des Konzerns 2004: Ziele erreicht Operative Marge IFRS: 4,5 % vom Umsatz

PSA Peugeot Citroën. Finanzergebnisse des Konzerns 2004: Ziele erreicht Operative Marge IFRS: 4,5 % vom Umsatz PSA Peugeot Citroën Finanzergebnisse des Konzerns : Ziele erreicht Operative Marge : 4,5 % vom Umsatz : WICHTIGE DATEN konnten die Absatzzahlen des Konzerns erneut gesteigert und die Markteinführungen

Mehr

100. Angebotsübersicht. Wir sind für Sie da

100. Angebotsübersicht. Wir sind für Sie da Trümpi & Partner AG, Binz Wir sind für Sie da Wünschen Sie eine persönliche Beratung? In unseren Kundencentern in Binz und Zürich nehmen wir uns Zeit für Sie. Sei es für Informationen, Anfragen oder für

Mehr

GGA Maur Kundencenter Zürich, Hafnerstrasse 17, 8005 Zürich Telefon 044 982 16 30, mail@gga-maur.ch, www.gga-maur.ch. Preis

GGA Maur Kundencenter Zürich, Hafnerstrasse 17, 8005 Zürich Telefon 044 982 16 30, mail@gga-maur.ch, www.gga-maur.ch. Preis GGA Maur Kundencenter Zürich, Hafnerstrasse 17, 8005 Zürich Telefon 044 982 16 30, mail@gga-maur.ch, www.gga-maur.ch Angebot 1 10/10 Mbit/s 30. /Mt. Angebot 2 29.50/Mt.* Angebot 3 5/5 Mbit/s 45. /Mt.**

Mehr

Vermögensaufbau zweiplus Von Anlagefonds profitieren. Und mehr. Anlegen

Vermögensaufbau zweiplus Von Anlagefonds profitieren. Und mehr. Anlegen Vermögensaufbau zweiplus Von Anlagefonds profitieren. Und mehr. Anlegen Und Sie machen mehr aus Ihrem Geld. Die Anlageberatung der bank zweiplus. Inhalt So bauen Sie systematisch Vermögen auf. Geschätzte

Mehr

Förderprogramm für Erdgasfahrzeuge In Zukunft umweltfreundlich

Förderprogramm für Erdgasfahrzeuge In Zukunft umweltfreundlich Förderprogramm für Erdgasfahrzeuge In Zukunft umweltfreundlich geben! Das Förderprogramm der EW Höfe AG für erdgasbetriebene Fahrzeuge in den Gemeinden Freienbach, Wollerau und Feusisberg. Version 1.1,

Mehr

TROTZ ALLEM BERATUNG FÜR FRAUEN MIT SEXUALISIERTEN GEWALTERFAHRUNGEN

TROTZ ALLEM BERATUNG FÜR FRAUEN MIT SEXUALISIERTEN GEWALTERFAHRUNGEN TROTZ ALLEM BERATUNG FÜR FRAUEN MIT SEXUALISIERTEN GEWALTERFAHRUNGEN JAHRESBERICHT 2013 Foto: NW Gütersloh Liebe Freundinnen und Freunde von Trotz Allem, wir sind angekommen! Nach dem Umzug in die Königstraße

Mehr

IHR FEST AM Vierwaldstättersee

IHR FEST AM Vierwaldstättersee IHR FEST AM Vierwaldstättersee Menu Vorschläge und Konditionen für Gruppen ab 10 Personen Das Restaurant DAVIS ist ein einfaches und unkompliziertes Restaurant, wunderschön am Vierwaldstättersee gelegen.

Mehr

17. - 19. Juli 2015. 5. - 7. Juni 2015 RAPPERSWIL-JONA ZÜRICH. www.ironman.ch

17. - 19. Juli 2015. 5. - 7. Juni 2015 RAPPERSWIL-JONA ZÜRICH. www.ironman.ch 5. - 7. Juni 2015 17. - 19. Juli 2015 ZÜRICH www.ironman.ch 5. - 7. Juni 2015 www.ironman.com/switzerland70.3 WILLKOMMEN IN Der IRONMAN 70.3 Switzerland zieht jedes Jahr über 3 000 Athletinnen und Athleten

Mehr

WILLKOMMEN BEI IHREM LEASINGPARTNER.

WILLKOMMEN BEI IHREM LEASINGPARTNER. WILLKOMMEN BEI IHREM LEASINGPARTNER. mini financial services HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH. Wir danken Ihnen, dass Sie MINI Financial Services Ihr Vertrauen schenken, und gratulieren Ihnen zu Ihrem neuen MINI.

Mehr

ordentlichen Mitgliederversammlung VSU

ordentlichen Mitgliederversammlung VSU Einladung zur ordentlichen Mitgliederversammlung VSU Samstag, 18. Oktober 2014, ab 10.15 Uhr Hotel St. Georg, Hauptstrasse 72, 8840 Einsiedeln Sekretariat: VSU, Riedstrasse 14, Postfach, CH-8953 Dietikon

Mehr

WILLKOMMEN BEI LYSOSUISSE

WILLKOMMEN BEI LYSOSUISSE WILLKOMMEN BEI LYSOSUISSE Betroffene von lysosomalen Speicherkrankheiten stehen im Zentrum unserer Aktivitäten. Hauptziel ist eine nachhaltige Verbesserung der Lebensqualität der Betroffenen. lysosuisse

Mehr

digiphone Telefonieren mit den WWZ einfach und günstig

digiphone Telefonieren mit den WWZ einfach und günstig digiphone Telefonieren mit den WWZ einfach und günstig Die kostensparende Art zu telefonieren Telefonieren über das Kabelnetz? Das ist digiphone. Einfach und günstig! Überzeugende Argumente GÜNSTIG Telefonieren

Mehr

Detailhandel Schweiz. Rückblick und Ausblick. Thomas Hochreutener Zürich, 16. Juni 2015. GfK June 16, 2015 25 Jahre Detailhandel Schweiz

Detailhandel Schweiz. Rückblick und Ausblick. Thomas Hochreutener Zürich, 16. Juni 2015. GfK June 16, 2015 25 Jahre Detailhandel Schweiz Detailhandel Schweiz Rückblick und Ausblick Thomas Hochreutener Zürich, 16. Juni 2015 1 1990 heute 2 Themen, die 1990 bewegten Originalzitate aus der 1. Dokumentation Detailhandel Schweiz 1990 Schweizer

Mehr

Starkes Wachstum und Gewinnsteigerung

Starkes Wachstum und Gewinnsteigerung Jahresabschluss 2014 Medienmitteilung 13. Februar 2015 Starkes Wachstum und Gewinnsteigerung Schindler hat die eingeschlagene Wachstumsstrategie erfolgreich weitergeführt und 2014 mit einem starken vierten

Mehr

Bison Process. Referenzkunde fenaco-landi Gruppe 3001 Bern, Schweiz. - 13 000 Mitarbeitende - 900 Lernende

Bison Process. Referenzkunde fenaco-landi Gruppe 3001 Bern, Schweiz. - 13 000 Mitarbeitende - 900 Lernende Bison Process Referenzkunde fenaco-landi Gruppe 3001 Bern, Schweiz - 13 000 Mitarbeitende - 900 Lernende Tätigkeit Eine Unternehmensgruppe der Agrar- und Ernährungswirtschaft Branchen Agrar, Lebensmittelindustrie,

Mehr

TITLIS Bergbahnen erneut mit sehr gutem Jahresergebnis

TITLIS Bergbahnen erneut mit sehr gutem Jahresergebnis Medienmitteilung 29. Januar 2015 TITLIS Bergbahnen erneut mit sehr gutem Jahresergebnis Mit 62.7 Mio. Franken Umsatz aus dem Kerngeschäft erwirtschafteten die TITLIS Bergbahnen wieder ein sehr gutes Jahresergebnis.

Mehr

Mit einem Firmenfahrrad Steuern sparen

Mit einem Firmenfahrrad Steuern sparen Mit einem Firmenfahrrad Steuern sparen Arbeitgeber und Arbeitnehmer profitieren: Fahrräder und E-Bikes bis zu 30% günstiger Herzlich willkommen bei Zweirad Würdinger Ihr kompetenter Ansprechpartner rund

Mehr

I N F O R M A T I O N

I N F O R M A T I O N I N F O R M A T I O N zur Pressekonferenz mit Agrar-Landesrat Dr. Josef Stockinger, Präsident ÖR. Hannes Herndl Landwirtschaftskammer für Oberösterreich, und Vorstandsvorsitzender Dr. Kurt Weinberger,

Mehr

Business Connect Kombi-Angebote für KMU. Freiheit erleben.

Business Connect Kombi-Angebote für KMU. Freiheit erleben. Business Connect Kombi-Angebote für KMU. Freiheit erleben. Business Connect die clevere Telefonielösung für KMU. Für kleine und mittlere Unternehmen, die den Anschluss an die Zukunft nicht verpassen wollen,

Mehr

INFORMATIONSVERANSTALTUNG FRAGEN AN EXPERTEN

INFORMATIONSVERANSTALTUNG FRAGEN AN EXPERTEN Departement Volksund Landwirtschaft Obstmarkt 1 www.ar.ch/wirtschaft, An die Mitglieder des Industrievereins sowie weitere interessierte Unternehmer und Unternehmerinnen Tel. 071 353 64 38 Fax 071 353

Mehr

... für ein glückliches Katzenleben!

... für ein glückliches Katzenleben! ... für ein glückliches Katzenleben! Ernährung mit System Artgerechte Fütterung und ein glückliches Katzenleben sind unser ständiges Anliegen. All unsere Erzeugnisse werden nach den neuesten ernährungswissenschaftlichen

Mehr

Bellfor Premium Pur. Weitere Informationen unter: www.bellfor.info

Bellfor Premium Pur. Weitere Informationen unter: www.bellfor.info Klare Wildbäche, ursprüngliche Heideflächen und stattliche Gutshöfe prägen das Bild des Münsterlands. Ein wahres Paradies für jeden Hund und seinen menschlichen Begleiter. Die wunderschöne Natur und die

Mehr

Gemeinsam gut betreut

Gemeinsam gut betreut Gemeinsam gut betreut Unser Angebot für Familien Krankenkassen gut: 5.2 Kundenzufriedenheit 03/2014 Krankenkasse Effiziente Verwaltung < 4.2 % der Prämien 06/2014 Bis zu 78 % Kinderrabatt Für einen optimalen

Mehr

Ernte- und Betriebsberichterstattung

Ernte- und Betriebsberichterstattung tatistisches Landesamt 70158 tuttgart E-Mail: Ernte@tala.bwl.de tatistisches Landesamt 70158 tuttgart Ernte- und Betriebsberichterstattung Berichtsmonat: April 2015 Erhebungsbogen bitte am 15.04.2015 einsenden!

Mehr

Sperrfrist Do, 11.10.12, 12.00 Uhr. Migros Zürich übernimmt Handelsgeschäft der tegut Gutberlet Stiftung & Co. KG Expansion von tegut geplant

Sperrfrist Do, 11.10.12, 12.00 Uhr. Migros Zürich übernimmt Handelsgeschäft der tegut Gutberlet Stiftung & Co. KG Expansion von tegut geplant Genossenschaft Migros Zürich Sperrfrist Do, 11.10.12, 12.00 Uhr Medienmitteilung Zürich/Fulda, 11. Oktober 2012 Migros Zürich übernimmt Handelsgeschäft der tegut Gutberlet Stiftung & Co. KG Expansion von

Mehr

Biogasanlage Eggertshofen bei Pulling

Biogasanlage Eggertshofen bei Pulling Biogasanlage Eggertshofen bei Pulling Im Prinzip werden in einer Biogasanlage die Vorgänge im Kuhmagen nachgeahmt. Auch die Temperaturen sind fast gleich. Je besser die Nahrung ist, umso mehr Milch gibt

Mehr

Premium IT-Services: Nehmen Sie uns beim Wort!

Premium IT-Services: Nehmen Sie uns beim Wort! Premium IT-Services Premium IT-Services: Nehmen Sie uns beim Wort! 20 Jahre Partner Treuhand AG plus Bereits seit über 20 Jahren dürfen wir für unsere Kunden spannende Projekte durchführen. Diesen Erfolg

Mehr

Herzlich willkommen zum Bilanzmediengespräch vom. 25. März 2014. Präsentation Gruppenabschluss 2013

Herzlich willkommen zum Bilanzmediengespräch vom. 25. März 2014. Präsentation Gruppenabschluss 2013 Herzlich willkommen zum Bilanzmediengespräch vom 25. März 2014 Präsentation Gruppenabschluss 2013 Bilanzgespräch vom 25. März 2014 1 Indikator 1 Umsatz: Umsatzsteigerung & Erhöhung der Flächenrentabilität

Mehr

NEU. Das neue Trockennahrungs- Sortiment für Hunde. Für den besten Freund der Familie

NEU. Das neue Trockennahrungs- Sortiment für Hunde. Für den besten Freund der Familie NEU Für den besten Freund der Familie Junior Adult Das neue Trockennahrungs- Sortiment für Hunde - unwiderstehlich lecker und optimal auf alle Lebensphasen abgestimmt Senior Light Sensitive Junior Maxi

Mehr

ZUKUNFTSMESSE 2014 ANMELDUNG FÜR AUSSTELLER

ZUKUNFTSMESSE 2014 ANMELDUNG FÜR AUSSTELLER ZUKUNFTSMESSE 2014 ANMELDUNG FÜR AUSSTELLER Sehr geehrte Damen und Herren, am Dienstag, den 04. November 2014 findet im Kongresshaus Garmisch-Partenkirchen die diesjährige Zukunftsmesse statt. Wir würden

Mehr

Sojaimporte Schweiz: Entwicklung und Hintergründe, Handlungsmöglichkeiten und Grenzen

Sojaimporte Schweiz: Entwicklung und Hintergründe, Handlungsmöglichkeiten und Grenzen : Entwicklung und Hintergründe, Handlungsmöglichkeiten und Grenzen (Eine Untersuchung im Auftrag von Greenpeace) Präsentation ausgewählter Ergebnisse zu Handen des strategischen Beirats von Mutterkuh Schweiz

Mehr

Protokoll Karunalaya Projekte 19. März 2011

Protokoll Karunalaya Projekte 19. März 2011 Protokoll Karunalaya Projekte 19. März 2011 Joseph Vattaparambil Brigitte Born Stefan Born Roger Hegglin Im neuen Gebäude für Knaben und Behinderte Karunalaya Pater Joseph und Brigitte stellen uns die

Mehr

Persönliche Betreuung. Da, wo Sie sind.

Persönliche Betreuung. Da, wo Sie sind. SmartBanking Persönliche Betreuung. Da, wo Sie sind. SmartBanking. Erleben Sie die neue Freiheit im Banking. OnlineBanking ist heute aus unserem Alltag kaum mehr wegzudenken. Um eine Überweisung zu beauftragen

Mehr

SPZ-Symposium 2015 Sozialpädiatrisches Zentrum Chemnitz

SPZ-Symposium 2015 Sozialpädiatrisches Zentrum Chemnitz Veranstaltungsort poliklinik-chemnitz.de Einladung Programm SPZ-Symposium 2015 Leipziger Str. Poliklinik GmbH Chemnitz 2015 Satz & Gestaltung: Jörg Kottwitz Markersdorfer Straße 124 09122 Chemnitz Tel.:

Mehr

La Bohème: Berlin im Café

La Bohème: Berlin im Café meerblog.de http://meerblog.de/berlin-charlottenburg-erleben-und-passend-wohnen/ La Bohème: Berlin im Café Elke Mit einem Mal regnet es richtig. Und es bleibt mir nichts anderes übrig als hineinzugehen.

Mehr

Ski- und Snowboardvermietung

Ski- und Snowboardvermietung Ski- und Snowboardvermietung 2013 / 14 Partner: www.sportxx.ch xxxxx Ski / skischuhe Ski Kids Comfort (70 110 cm) 9. 1 20. 3 53. 7 Kids BestPrice 49. Junior Comfort (117 150 cm) 13. 21. 28. 49. 7 10 Junior

Mehr

Der Lieferservice für Naturkost und Bio-Produkte!

Der Lieferservice für Naturkost und Bio-Produkte! Der Lieferservice für Naturkost und Bio-Produkte! Wilhelm Busch Am Besten Sie überzeugen sich selbst, und bestellen einfach eine Probekiste. Unverbindlich und ohne Abo-Verpflichtung! 05101.916307 www.gemuesekiste.com

Mehr

einfach clever PARKEN mit dem komfortablen TagMaster-Chip www.parking-luzern.ch

einfach clever PARKEN mit dem komfortablen TagMaster-Chip www.parking-luzern.ch einfach clever PARKEN mit dem komfortablen TagMaster-Chip www.parking-luzern.ch DIE ERSTEN SCHRITTE ZU IHREM TAGMASTER-CHIP MONTAGE TAGMASTER-CHIP 2 TagMaster-Chip aufladen Bei Abholung des TagMaster-Chips

Mehr

Schweizer Nahrungsmittel: Dieser Unterschied ist MehrWert

Schweizer Nahrungsmittel: Dieser Unterschied ist MehrWert Gras 09 / Internationales Wiesenfest Oensingen, 5. September 2009 Schweizer Nahrungsmittel: Dieser Unterschied ist MehrWert Dr. Albert Rösti Direktor Schweizer Milchproduzenten SMP Agenda Qualitätsunterschiede

Mehr

Machen Sie mit bei der «Partner-Messe 2015»

Machen Sie mit bei der «Partner-Messe 2015» 02. bis 04. Juli 2015 Einladung an unsere Geschäftspartner: Machen Sie mit bei der «Partner-Messe 2015» 02. bis 04. Juli 2015 in Brunegg (AG) Geschätzte Geschäftspartner - Aufgrund der Tatsache, dass wir

Mehr

Das Migros-Kulturprozent

Das Migros-Kulturprozent MIGROS WELT MM26, 22.6.2015 73 Ihre Region Neues aus der Farbig die Fassade der Migros City während des Sommerfestivals. Sommerfestival Früchtchen, dreh dich Ab dem 25. Juni prangt ein einarmiger Bandit

Mehr

Bildungs-Tag Samstag, 12. September 2015 Alphorn-Macherei Eggiwil

Bildungs-Tag Samstag, 12. September 2015 Alphorn-Macherei Eggiwil wil! Bildungs-Tag Samstag, 12. September 2015 Alphorn-Macherei Eggiwil Zürich, im Juni 2015 Liebe Interessierte Was kommt einem in den Sinn, wenn man an die Schweiz denkt? Ja, stimmt alles! Aber da fehlt

Mehr

Beste Unterhaltungsangebote für moderne Familien zu unglaublichen Preisen. Tolle Beute für clevere Leute.

Beste Unterhaltungsangebote für moderne Familien zu unglaublichen Preisen. Tolle Beute für clevere Leute. Beste Unterhaltungsangebote für moderne Familien zu unglaublichen Preisen. Tolle Beute für clevere Leute. Entdecken Sie unbegrenzte Unterhaltung Familien-Unterhaltung ohne jede Einschränkung! Aus einer

Mehr

Das Banking- Paket für Jugendliche und Studierende. Mit Viva die finanzielle Freiheit leben

Das Banking- Paket für Jugendliche und Studierende. Mit Viva die finanzielle Freiheit leben i Das Banking- Paket für Jugendliche und Studierende Mit Via die finanzielle Freiheit leben Access All Areas: Die Erlebniswelt on Via Mehr erleben mit dem Via Banking Paket Die Banking-Pakete on Via ermöglichen

Mehr

KENNST DU AIR MAIL? Expresszustellung! An alle Planes Fans. Tolle Aktionen von August bis November in Deinem

KENNST DU AIR MAIL? Expresszustellung! An alle Planes Fans. Tolle Aktionen von August bis November in Deinem Expresszustellung! An alle Planes Fans Tolle Aktionen von August bis November in Deinem KENNST DU AIR MAIL? Heute werden alle wichtigen Briefe und Postkarten über lange Entfernungen durch die Luft transportiert.

Mehr

Firmenpräsentation. Bolleter GmbH Karin Schmid - Manuela Zimmerli Adlikerstrasse 255 8105 Regensdorf www.bolleter-gmbh.ch

Firmenpräsentation. Bolleter GmbH Karin Schmid - Manuela Zimmerli Adlikerstrasse 255 8105 Regensdorf www.bolleter-gmbh.ch Firmenpräsentation Bolleter GmbH Karin Schmid - Manuela Zimmerli Adlikerstrasse 255 8105 Regensdorf www.bolleter-gmbh.ch Am 1. Juli 2014 gründen Karin Schmid und Manuela Zimmerli die Buchhaltungs- und

Mehr

Auftragsbestätigung. SQL-Server 2011 SP Schweiz, Spitalgasse 34, 3001 Bern Yves Bertrand, Tel. 031 329 69 84

Auftragsbestätigung. SQL-Server 2011 SP Schweiz, Spitalgasse 34, 3001 Bern Yves Bertrand, Tel. 031 329 69 84 Auftragsbestätigung SQL-Server 2011 SP Schweiz, Spitalgasse 34, 3001 Bern Yves Bertrand, Tel. 031 329 69 84 Ihre Ansprechpartner bei : Roberto Palermo, Account Manager r.palermo@smartit.ch, Tel. 031 560

Mehr

Leitfaden zur Berechnung des Energiegehaltes bei Einzelund Mischfuttermitteln für die Schweine- und Rinderfütterung

Leitfaden zur Berechnung des Energiegehaltes bei Einzelund Mischfuttermitteln für die Schweine- und Rinderfütterung Berechnung des Energiegehaltes in Futtermitteln Leitfaden zur Berechnung des Energiegehaltes bei Einzelund Mischfuttermitteln für die Schweine- und Rinderfütterung Stellungnahme des DLG-Arbeitskreises

Mehr

Produktionskriterien für das Wienerwald Weiderind

Produktionskriterien für das Wienerwald Weiderind 1 Produktionskriterien für das Weiderind Hintergrund und Ziele Das Projekt Weiderind soll dazu beitragen, dass naturschutzfachlich wertvolle Grünlandflächen im Biosphärenpark durch Beweidung in Abstimmung

Mehr

Business Connect-Kombiangebote für KMU. Ihr Anschluss an die Zukunft neu zum Pauschaltarif.

Business Connect-Kombiangebote für KMU. Ihr Anschluss an die Zukunft neu zum Pauschaltarif. Business Connect-Kombiangebote für KMU. Ihr Anschluss an die Zukunft neu zum Pauschaltarif. Business Connect die clevere Telefonielösung für KMU. Für kleine und mittlere Unternehmen, die den Anschluss

Mehr

Business Connect Kombi-Angebote für KMU. Ihr Anschluss an die Zukunft neu zum Pauschaltarif.

Business Connect Kombi-Angebote für KMU. Ihr Anschluss an die Zukunft neu zum Pauschaltarif. Business Connect Kombi-Angebote für KMU. Ihr Anschluss an die Zukunft neu zum Pauschaltarif. Business Connect die clevere Telefonielösung für KMU. Für kleine und mittlere Unternehmen, die den Anschluss

Mehr

GMP Audits erfolgreich bestehen

GMP Audits erfolgreich bestehen Mittwoch, 23. Oktober 2013 Hotel Schiff, Rheinfelden Themen Inspektionen Kunst oder Wissenschaft? Audit-Typen, Audit-Techniken Rolle und Vorgehen eines Inspektors Kommunikation im Audit Vorbereitung des

Mehr

ÜFA - Messe am 16. April 2015 in Pforzheim

ÜFA - Messe am 16. April 2015 in Pforzheim ÜFA - Messe am 16. April 2015 in Pforzheim Am heutigen Tag hat in Pforzheim die diesjährige Übungsfirmenmesse stattgefunden, zu der zahlreiche Übungsfirmen mit ihren jeweiligen Ständen zusammentrafen.

Mehr

Bilanzmedienkonferenz vom 12. April 2011 Präsentation des Gruppenabschlusses 2010 bzw. 2010/11 [Pro Forma-Erfolgsrechnung]

Bilanzmedienkonferenz vom 12. April 2011 Präsentation des Gruppenabschlusses 2010 bzw. 2010/11 [Pro Forma-Erfolgsrechnung] Präsentation des Gruppenabschlusses 2010 bzw. 2010/11 [Pro Forma-Erfolgsrechnung] 1 Entwicklung und Verteilung des Nettoerlöses der Loeb Gruppe 2010 bzw. 2010/11 [Pro Forma-Erfolgsrechnung] in Mio. CHF

Mehr

GGA Maur Kundencenter Zürich, Hafnerstrasse 17, 8005 Zürich Telefon 044 982 16 30, mail@gga-maur.ch, www.gga-maur.ch. Preis

GGA Maur Kundencenter Zürich, Hafnerstrasse 17, 8005 Zürich Telefon 044 982 16 30, mail@gga-maur.ch, www.gga-maur.ch. Preis GGA Maur Kundencenter Zürich, Hafnerstrasse 17, 8005 Zürich Telefon 044 982 16 30, mail@gga-maur.ch, www.gga-maur.ch Angebot 1 10/10 Mbit/s 39. /Mt. Angebot 2 29.50/Mt.* Angebot 3 20/20 Mbit/s 89. /Mt.

Mehr

Datum Wochen Band DVD Band eingelegt Protokoll kontr. Recovery kontr. Tag Nr. RW Sign. Sign. Sign.

Datum Wochen Band DVD Band eingelegt Protokoll kontr. Recovery kontr. Tag Nr. RW Sign. Sign. Sign. Monat: Januar Anzahl Bänder: 9 01.01.2015 Donnerstag Do DO 02.01.2015 Freitag Fr FR 03.01.2015 Samstag 04.01.2015 Sonntag 05.01.2015 Montag Mo1 MO 06.01.2015 Dienstag Di DI 07.01.2015 Mittwoch Mi MI 08.01.2015

Mehr

Rede Dr. Norbert Reithofer Vorsitzender des Vorstands der BMW AG Telefonkonferenz Zwischenbericht zum 30. September 2014 4. November 2014, 10:00 Uhr

Rede Dr. Norbert Reithofer Vorsitzender des Vorstands der BMW AG Telefonkonferenz Zwischenbericht zum 30. September 2014 4. November 2014, 10:00 Uhr 4. November 2014 - Es gilt das gesprochene Wort - Rede Dr. Norbert Reithofer Vorsitzender des Vorstands der BMW AG 4. November 2014, 10:00 Uhr Guten Morgen, meine Damen und Herren! Auf fünf Punkte gehe

Mehr

Der Handelshof KANNE macht den Unterschied.

Der Handelshof KANNE macht den Unterschied. Der Handelshof macht den Unterschied. Beste Qualität, faire Preise und bis zu 80.000 Artikel Herzlich willkommen im Handelshof, Ihrem Cash & Carry Markt und Liefergroßhandel für Gastronomie, Hotellerie,

Mehr

Und wie komme ich rein? Gedanken zu den jetzigen Radstationen und Alternativen

Und wie komme ich rein? Gedanken zu den jetzigen Radstationen und Alternativen Und wie komme ich rein? Gedanken zu den jetzigen Radstationen und Alternativen Und wie komme ich rein? Themen: 1. Warum nicht jeder eine Radstation benutzt oder kennt 2. Was sind Kernfunktionen und die

Mehr

Cash. A-TWIN.Cash. Eine optimale Zusammenarbeit zwischen Ihnen und Ihrem Treuhänder. A-TWIN.Cash: Über 7'500 zufriedene Kunden sind unsere Referenz!

Cash. A-TWIN.Cash. Eine optimale Zusammenarbeit zwischen Ihnen und Ihrem Treuhänder. A-TWIN.Cash: Über 7'500 zufriedene Kunden sind unsere Referenz! Cash A-TWIN.Cash Eine optimale Zusammenarbeit zwischen Ihnen und Ihrem Treuhänder A-TWIN Cash ermöglicht Ihnen, Ihre Einnahmen und Ausgaben selbst in ein elektronisches Journal zu erfassen. A-TWIN Cash

Mehr

geniessen Wohnen Haus Garten

geniessen Wohnen Haus Garten geniessen Wohnen Haus Garten Messe Zug, vom 5. bis 8. März 2015 Herzlich willkommen zur WOHGA 2015 Sehr geehrte Damen und Herren Geschätzte Aussteller Die WOHGA Zug ist eine inspirierende Plattform, die

Mehr

WELCOME CARD SYSTEM. Leistungsübersicht gültig ab 2011. 01.07.2011 1 von 8

WELCOME CARD SYSTEM. Leistungsübersicht gültig ab 2011. 01.07.2011 1 von 8 WELCOME CARD SYSTEM Leistungsübersicht gültig ab 2011 01.07.2011 1 von 8 01.07.2011 2 von 8 Übersicht Welchen Zweck hat das Welcome Card System? Sie leisten einen Beitrag zur Existenz-Sicherung der Gstaader

Mehr

SAK DIENSTE. www.saknet.ch

SAK DIENSTE. www.saknet.ch SAK DIENSTE www.saknet.ch // WILLKOMMEN ST. GALLEN Liebe Leserinnen und Leser Sicher haben Sie schon vieles gehört über die Glasfaser. Über die Erschliessung und vom Dienstangebot. Schnelles und zuverlässiges

Mehr

Protokoll der Gemeindeversammlung vom 24. April 2002 Seite 1

Protokoll der Gemeindeversammlung vom 24. April 2002 Seite 1 Protokoll der Gemeindeversammlung vom 24. April 2002 Seite 1 Begrüssung: Präsident Michael Baader begrüsst die rund 110 Anwesenden im Gemeindesaal zur ersten Gemeindeversammlung 2002 und erklärt die Versammlung

Mehr