Zu diesen Heften Verwende die Wörterverzeichnisse am Schluss des Heftes so oft wie möglich!

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Zu diesen Heften Verwende die Wörterverzeichnisse am Schluss des Heftes so oft wie möglich!"

Transkript

1 Zu diesen Heften An Eltern und Lehrer Englisch mit Köpfchen ist der Titel von sechs Übungsheften für die Schülerinnen und Schüler der dritten und vierten Grundschulklassen. Mit diesen Heften kann unabhängig von jedem Lehrbuch gearbeitet werden. Sie haben zum Ziel, auf unterhaltsame Art und Weise an die englische Sprache heranzuführen. Das vorliegende Heft Wortübungen für die 4. Grundschulklasse soll das Vokabular der Schülerinnen und Schüler aus der 3. Grundschulklasse wiederholen, vertiefen, festigen und erweitern. Je größer der Wortschatz ist, der bei Bedarf zur Verfügung steht, desto leichter kann man sich weitere Kenntnisse der englischen Sprache aneignen. Für jedes der beiden Schuljahre gibt es drei Hefte: Wortübungen, Satzübungen und Grammatikübungen. Die jedem Heft beiliegenden Lösungen dienen zur Kontrolle der erarbeiteten Ergebnisse. An Schülerinnen und Schüler Englisch wird nicht nur in England und in den Vereinigten Staaten von Amerika gesprochen, sondern in der ganzen Welt. Wer Englisch kann, ist in der Lage, sich in fast jedem Land der Erde zu verständigen. Auch bei uns begegnen wir ständig englischen Wörtern. Diese sind uns zum Teil so vertraut, dass wir sie ganz selbstverständlich schon wie deutsche Wörter verwenden. Beispiele: Skateboard, football oder walkman. Vor allem auch in der Technik kommen wir ohne englische Wörter nicht mehr aus. Beispiele: Auto (air-bag), Computer (internet) oder Flugzeug (cockpit). Beim Arbeiten mit diesem Heft solltest du folgende Hinweise sorgfältig beachten: 1. Auf jeder Seite findest du Übungsaufgaben, die fortlaufend nummeriert sind. Das erleichtert dir die Suche der Lösungen in der Beilage. 2. Auf jeder Seite sind graue Felder eingezeichnet, die dir die Übersicht wesentlich erleichtern. 3. Nicht immer wirst du von jedem deutschen Wort die englische Übersetzung kennen. Auch von jedem englischen Wort fällt dir nicht sofort die deutsche Bedeutung ein. Deshalb merke dir: Verwende die Wörterverzeichnisse am Schluss des Heftes so oft wie möglich! Willst du überprüfen, ob du die verschiedenen Aufgaben richtig beantwortet hast, kannst du in der Lösungsbeilage nachsehen. Manchmal kannst du auch sofort feststellen, ob du richtig gearbeitet hast. Dabei hilft dir dann ein Lösungswort, nach dem du suchen musst. Manche Aufgaben wirst du vielleicht nicht sofort lösen können. Aber nach einigem Nachdenken bist du bestimmt erfolgreich. Auf den letzten sechs Seiten sind alle englischen und deutschen Wörter aus diesem Heft mit ihren Übersetzungen alphabetisch angeordnet. So kannst du leicht herausfinden, wie zum Beispiel house im Deutschen oder Maus im Englischen geschrieben wird. Einige nützliche Tipps: Du musst nicht das ganze Heft von vorn nach hinten durcharbeiten, du kannst dir auch ein beliebiges ma aussuchen. Sieh immer möglichst erst dann zur Kontrolle in die Lösungsbeilage, wenn du selbst ein Ergebnis erarbeitet hast.

2 Wiederhole die verschiedenen men, sobald du dazu Gelegenheit hast, gleichgültig, ob du beim ersten Durcharbeiten Fehler gemacht hast oder nicht. Je öfter du das machst, desto leichter fällt dir mit der Zeit die englische Sprache. Sowohl in der deutschen als auch in der englischen Sprache werden oft lateinische Bezeichnungen verwendet, von denen die wichtigsten in der folgenden Übersicht zusammengefasst sind. Nomen oder Substantiv Verb Adjektiv Artikel Pronomen Präposition Subjekt Prädikat Objekt Konsonant Vokal Singular Plural Hauptwort oder Namenwort oder Dingwort Tätigkeitswort oder Tunwort oder Zeitwort Eigenschaftswort oder Wiewort Begleiter oder Geschlechtswort Fürwort Verhältniswort Satzgegenstand Satzaussage oder Satzkern Ergänzung Mitlaut Selbstlaut Einzahl Mehrzahl Wird im Englischen aus der Einzahl die Mehrzahl dadurch gebildet, dass nur der Buchstabe s angehängt wird, dann enthalten die Wortverzeichnisse am Schluss des Heftes nur die Bezeichnungen für die Einzahl.

3 Heft 1 Wortübungen 4. Grundschulklasse 2. Englischjahr mit herausnehmbaren Lösungen Mildenberger

4 Contents Inhaltsverzeichnis Missing letters... 6 Fehlende Buchstaben... 7 Jumbled letters... 8 Vermischte Buchstaben... 9 Many things...10 Viele Dinge...11 Singular and Plural...12 Einzahl und Mehrzahl...13 Opposites...14 Gegensätze...15 Numbers...16 Zahlen...17 More numbers...18 Mehr Zahlen...19 Rhyming words...20 Reimwörter...21 Colours...22 Farben...23 week...24 Die Woche...25 year...26 Das Jahr...27 Präpositionen...28 Verhältniswörter...29 Picture puzzle...30 Bilderrätsel...31 Crossword puzzle...32 Kreuzworträtsel...33 Words in English and German...34 Wörter in Deutsch und Englisch...37 Lösungen: Beilage Mildenberger Verlag, Bestell-Nr

5 week L Die Wochentage heißen im Englischen Monday, Tuesday, Wednesday, Thursday, Friday, Saturday und Sunday. Schreibe den jeweiligen Wochentag englisch in das zugehörige graue Feld. Donnerstag heißt auf Englisch. Samstag heißt auf Englisch. Mittwoch heißt auf Englisch. Freitag heißt auf Englisch. Montag heißt auf Englisch. Sonntag heißt auf Englisch. Dienstag heißt auf Englisch. Ö Fülle das Buchstabengitter mit den englischen Wochentagen lückenlos aus. M T S T S W F Achte auf die Anfangsbuchstaben in den grauen Kästen. 24 Mildenberger Verlag, Bestell-Nr

6 Die Woche Y Schreibe das richtige Wort in das graue Feld. Beachte die erste Zeile. first day of the week is Monday. day of the week is Tuesday. day of the week is Wednesday. day of the week is Thursday. day of the week is Friday. day of the week is Saturday. day of the week is Sunday. X Trage in das graue Feld den richtigen Wochentag in englisch ein. Beachte die Antwort auf die erste Frage. Today is Monday. What was yesterday? Sunday Yesterday was. Yesterday was Thursday. What is today. Today is. Today is Sunday. What will tomorrow be? Tomorrow will be. Tomorrow will be Friday. What is today. Today is. Yesterday was Thursday. What will tomorrow be? Tomorrow will be. Tomorrow will be Sunday. What was yesterday? Yesterday was. Mildenberger Verlag, Bestell-Nr

7 week L Die Wochentage heißen im Englischen Monday, Tuesday, Wednesday, Thursday, Friday, Saturday und Sunday. Schreibe den jeweiligen Wochentag englisch in das zugehörige graue Feld. Thursday Saturday Wednesday Friday Monday Sunday Tuesday Donnerstag heißt auf Englisch. Samstag heißt auf Englisch. Mittwoch heißt auf Englisch. Freitag heißt auf Englisch. Montag heißt auf Englisch. Sonntag heißt auf Englisch. Dienstag heißt auf Englisch. Ö Fülle das Buchstabengitter mit den englischen Wochentagen aus. lückenlos F M S O U T N T N U D H D E S A T U R D A Y S Y R Y D S A W E D N E S D A Y A R I D A Y Achte auf die Anfangsbuchstaben in den grauen Kästen.

8 Die Woche Y Schreibe das richtige Wort in das graue Feld. Beachte die erste Zeile. first second third fourth fifth sixth seventh day of the week is Monday. day of the week is Tuesday. day of the week is Wednesday. day of the week is Thursday. day of the week is Friday. day of the week is Saturday. day of the week is Sunday. X Trage in das graue Feld den richtigen Wochentag in englisch ein. Beachte die Antwort auf die erste Frage. Today is Monday. What was yesterday? Sunday Yesterday was. Yesterday was Thursday. What is today. Friday Today is. Today is Sunday. What will tomorrow be? Monday Tomorrow will be. Tomorrow will be Friday. What is today. Thursday Today is. Yesterday was Thursday. What will tomorrow be? Saturday Tomorrow will be. Tomorrow will be Sunday. What was yesterday? Friday Yesterday was.

9 Heft 2 Satzübungen 4. Grundschulklasse 2. Englischjahr mit herausnehmbaren Lösungen Mildenberger

10 Contents Inhaltsverzeichnis weather... 6 Das Wetter... 7 Our house... 8 Unser Haus... 9 Pixy on tour...10 Pixy auf Reisen...11 Loch Ness Monster...12 Das Ungeheuer von Loch Ness...13 At the zoo...14 Im Zoo...15 Halloween...16 Halloween...17 On the farm...18 Auf dem Bauernhof...19 At school...20 In der Schule...21 Jobs...22 Berufe...23 station...24 Der Bahnhof...25 Easter Bunny...26 Der Osterhase...27 Father Christmas...28 Der Weihnachtsmann...29 Yes or No...30 Ja oder Nein...31 crossroads...32 Die Straßenkreuzung...33 Words in English and German...34 Wörter in Deutsch und Englisch...37 Lösungen: Beilage Mildenberger Verlag, Bestell-Nr

11 weather sunny rainy sonnig regnerisch cloudy foggy wolkig neblig windy stormy windig stürmisch 6 Mildenberger Verlag, Bestell-Nr

12 Das Wetter! DEUTSCHE SÄTZE In London ist es neblig. In Berlin ist es regnerisch. In Paris ist es wolkig. In Rom ist es windig. In Moskau ist es sonnig. In Washington ist es stürmisch. ENGLISH SENTENCES Mildenberger Verlag, Bestell-Nr

13 Das Wetter! DEUTSCHE SÄTZE In London ist es neblig. In Berlin ist es regnerisch. In Paris ist es wolkig. In Rom ist es windig. In Moskau ist es sonnig. In Washington ist es stürmisch. ENGLISH SENTENCES In London it is foggy. In Berlin it is rainy. In Paris it is cloudy. In Rome it is windy. In Moscow it is sunny. In Washington it is stormy.

14 Heft 3 Grammatikübungen 4. Grundschulklasse 2. Englischjahr mit herausnehmbaren Lösungen Mildenberger

15 Contents Inhaltsverzeichnis Plural forms... 6 Mehrzahlformen... 7 Present simple negative sentences... 8 Die Verneinung in der einfachen Gegenwart... 9 Present progressive negative sentences...10 Die Verneinung in der Verlaufsform der Gegenwart Questions without question words...12 Fragesätze ohne Fragewörter...13 Questions with question words...14 Fragesätze mit Fragewörtern...15 Personal pronouns subject case...16 Personalpronomen im Subjektfall...17 Personal pronouns object case...18 Personalpronomen im Objektfall...19 Prepositions of place...20 Präpositionen des Ortes...21 Prepositions of time...22 Präpositionen der Zeit...23 Possessive pronouns...24 Besitzanzeigende Fürwörter...25 Demonstrative pronouns...26 Hinweisende Fürwörter...27 s-genitive singular...28 Der zweite Fall mit s in der Einzahl...29 s-genitive plural...30 Der zweite Fall mit s in der Mehrzahl...31 of-genitive...32 Der zweite Fall mit of...33 Words in English and German...34 Wörter in Deutsch und Englisch...37 Lösungen: Beilage Mildenberger Verlag, Bestell-Nr

16 Questions with question words Auf der vorherigen Doppelseite haben wir Fragesätze ohne Fragewörter kennen gelernt. Nun wollen wir uns Fragesätzen zuwenden, die mit einem Fragewort beginnen. Regel Fragesätze mit Fragewörtern bildet man mit do oder mit does. Dabei steht das Fragewort stets am Anfang des Satzes. Die wichtigsten Fragewörter sind folgende: wo where warum why wer who was what?????? wessen whose wie how wann when welche which Drei Besonderheiten solltest du dir merken: 1. Ist das Verb eine Form von to be, musst du do und does nicht verwenden. Beispiel: When is your birthday? 2. Fragst du nach einer Person, dann musst du das Fragewort who verwenden. Beispiel: Who runs in the park? 3. Wird nach einer Person gefragt, verwendet man who, wird nach einer Sache gefragt, verwendet man what, wird nach einem Ort gefragt, verwendet man why, wird nach einer Eigenschaft gefragt, verwendet man how und wird nach einem Besitzer gefragt, verwendet man whose. 14 Mildenberger Verlag, Bestell-Nr

17 Fragesätze mit Fragewörtern E Ergänze in den folgenden Fragesätzen die fehlenden Fragewörter. is Marcel up the tree? do you want for breakfast? does the boy get up? is your favourite colour? is my bike? is on the phone? old is the man? newspaper is that? R Übersetze diese Wiederholungsfragen ins Deutsche. Hello, how are you? What is your name? What are their names? What is that? Where do you go to school? Where do you live? Do you speak English? How old are you? How old are they? Mildenberger Verlag, Bestell-Nr

18 Fragesätze mit Fragewörtern E Ergänze in den folgenden Fragesätzen die fehlenden Fragewörter. Why What When What Where Who How Whose is Marcel up the tree? do you want for breakfast? does the boy get up? is your favourite colour? is my bike? is on the phone? old is the man? newspaper is that? R Übersetze diese Wiederholungsfragen ins Deutsche. Hello, how are you? What is your name? What are their names? What is that? Where do you go to school? Where do you live? Do you speak English? How old are you? How old are they? Hallo, wie geht es dir? Wie heißt du? Wie heißen sie? Was ist das? Wo gehst du zur Schule? Wo wohnst du? Sprichst du Englisch? Wie alt bist du? Wie alt sind sie?

19 Englisch mit Köpfchen Wer Englisch (sprechen, lesen und schreiben) kann, ist in der Lage, überall in der Welt Kontakt mit anderen Menschen aufzunehmen. Weil man dies erkannt hat, wird jetzt schon in der Grundschule mit dem Englischunterricht begonnen. Das Erlernen dieser Fremdsprache darf nicht nur Arbeit machen, es soll auch Freude bereiten. Damit dies wirklich so ist, sind die folgenden Hefte geschrieben worden. Englisch mit Köpfchen ist der Titel einer Reihe von sechs Übungsheften für das 3. Grundschuljahr (1. Englischjahr) und das 4. Grundschuljahr (2. Englischjahr): 3. Grundschulklasse (1. Englischjahr) Heft 1: Wortübungen (mit Lösungsbeilage) Heft 2: Satzübungen (mit Lösungsbeilage) Heft 3: Grammatikübungen (mit Lösungsbeilage) 4. Grundschulklasse (2. Englischjahr) Heft 1: Wortübungen (mit Lösungsbeilage) Heft 2: Satzübungen (mit Lösungsbeilage) Heft 3: Grammatikübungen (mit Lösungsbeilage) Alle Hefte können, da sie nach den gültigen Lehrplänen aufgebaut sind, neben jedem eingeführten Lehrbuch im Unterricht und zu Hause verwendet werden, sie sind also lehrbuchunabhängig. Besonderer Wert wurde auf eine übersichtliche und anschauliche Darstellung gelegt, was vor allem durch das Doppelseitenprinzip erreicht wurde: Jedes Kapitel ist auf einer Doppelseite unterhaltsam und spielerisch dargestellt. Die linke Seite dient der Einführung in das jeweilige ma und vermittelt notwendige Grundlagen. Die rechte Seite dient der Fortführung des jeweiligen mas und ermöglicht vielfache Anwendungen. Die Schülerinnen und Schüler sollen die englischen Wörter nicht nur kennen lernen, sondern sie auch in verschiedenen Fragestellungen sinnvoll anwenden können. Das erfordert logisches Denken, was erfahrungsgemäß Kindern Spaß macht und sie motiviert. Um der berechtigten Forderung nach fächerübergreifendem Unterricht nachzukommen, wurden auch andere Fächer wie Deutsch, Mathematik und Sachkunde mit einbezogen. Auf den beiden letzten Seiten sind alle verwendeten Wörter in Englisch-Deutsch und in Deutsch-Englisch alphabetisch zusammengefasst worden. Die beigelegten Lösungen können zur Kontrolle der erarbeiteten Ergebnisse herangezogen werden.

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Englisch mit Köpfchen für die 3. Klasse - Heft 2: Satzübungen

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Englisch mit Köpfchen für die 3. Klasse - Heft 2: Satzübungen Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form Auszug aus: Englisch mit Köpfchen für die 3. Klasse - Heft 2: Satzübungen Das komplette Material finden Sie hier: School-Scout.de Think in English

Mehr

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Englisch mit Köpfchen für die 4. Klasse - Heft 2: Satzübungen

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Englisch mit Köpfchen für die 4. Klasse - Heft 2: Satzübungen Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form Auszug aus: Englisch mit Köpfchen für die 4. Klasse - Heft 2: Satzübungen Das komplette Material finden Sie hier: School-Scout.de Think in English

Mehr

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Englisch mit Köpfchen für die 3. Klasse - Heft 1: Wortübungen

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Englisch mit Köpfchen für die 3. Klasse - Heft 1: Wortübungen Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form Auszug aus: Englisch mit Köpfchen für die 3. Klasse - Heft 1: Wortübungen Das komplette Material finden Sie hier: School-Scout.de Heft 1 Wortübungen

Mehr

Contents Inhaltsverzeichnis

Contents Inhaltsverzeichnis Contents Inhaltsverzeichnis Plural forms... 6 Mehrzahlformen... 7 Present simple negative sentences... 8 Die Verneinung in der einfachen Gegenwart... 9 Present progressive negative sentences... 10 Die

Mehr

Tätigkeitswort oder Tunwort oder Zeitwort Eigenschaftswort oder Wiewort Begleiter oder Geschlechtswort

Tätigkeitswort oder Tunwort oder Zeitwort Eigenschaftswort oder Wiewort Begleiter oder Geschlechtswort Zu diesen Heften An Eltern und Lehrer Englisch mit Köpfchen ist der Titel einer Reihe von sechs Übungsheften für die Schülerinnen und Schüler der dritten und vierten Grundschulklassen. Mit diesen Heften

Mehr

Personalpronomen und das Verb to be

Personalpronomen und das Verb to be Personalpronomen und das Verb to be Das kann ich hier üben! Das kann ich jetzt! Was Personalpronomen sind und wie man sie verwendet Wie das Verb to be gebildet wird Die Lang- und Kurzformen von to be Verneinung

Mehr

Contents Inhaltsverzeichnis

Contents Inhaltsverzeichnis Contents Inhaltsverzeichnis Nouns... 6 Hauptwörter... 7 Articles... 8 Begleiter... 9 Personal Pronouns... 10 Persönliche Fürwörter...11 Possessive Pronouns... 12 Besitzanzeigende Fürwörter...13 Ordinal

Mehr

Wortschatzliste 1-1. Students will be able to greet and say good-bye to others. Fine! / Good! / Well! Unit 1: Getting to Know You

Wortschatzliste 1-1. Students will be able to greet and say good-bye to others. Fine! / Good! / Well! Unit 1: Getting to Know You Wortschatzliste 1-1 Students will be able to greet and say good-bye to others. Guten Tag! Hallo! Guten Morgen! Morgen! Guten Abend! Gute Nacht! Grüβ Gott! Grüβ dich! Auf Wiedersehen! Tschüs! Tschau! Bis

Mehr

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Englisch mit Köpfchen für die 3. Klasse - Heft 3: Grammatikübungen

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Englisch mit Köpfchen für die 3. Klasse - Heft 3: Grammatikübungen Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form Auszug aus: Englisch mit Köpfchen für die 3. Klasse - Heft 3: Grammatikübungen Das komplette Material finden Sie hier: School-Scout.de Wenn du

Mehr

Duden Schülerhilfen. Englisch 5. Klasse Übungen zu Wortschatz und Wortlehre. Dudenverlag Mannheim Leipzig Wien Zürich

Duden Schülerhilfen. Englisch 5. Klasse Übungen zu Wortschatz und Wortlehre. Dudenverlag Mannheim Leipzig Wien Zürich Duden Schülerhilfen Englisch 5. Klasse Übungen zu Wortschatz und Wortlehre von Alois Mayer mit Illustrationen von Detlef Surrey 2., aktualisierte Auflage Dudenverlag Mannheim Leipzig Wien Zürich Inhalt

Mehr

a lot of, much und many

a lot of, much und many Aufgabe 1, und In bejahten Sätzen verwendest du für die deutschen Wörter viel und viele im Englischen Bsp.: I have got CDs. We have got milk. There are cars on the street. Bei verneinten Sätzen und Fragen

Mehr

I am. ich bin. you are. du bist. he is she is it is. er ist sie ist es ist. we are. wir sind. you are. ihr seid. they are.

I am. ich bin. you are. du bist. he is she is it is. er ist sie ist es ist. we are. wir sind. you are. ihr seid. they are. Regel 1: Alle Formen von be a) Das Verb be heißt sein. Hier sind alle Formen: English: German: I am you are he is she is it is we are you are they are ich bin du bist er ist sie ist es ist wir sind ihr

Mehr

I am. ich bin. you are. du bist. he is she is it is. er ist sie ist es ist. we are. wir sind. you are. ihr seid. they are.

I am. ich bin. you are. du bist. he is she is it is. er ist sie ist es ist. we are. wir sind. you are. ihr seid. they are. Regel 1: Alle Formen von be a) Das Verb be heißt sein. Hier sind alle Formen: English: German: I am you are he is she is it is we are you are they are ich bin du bist er ist sie ist es ist wir sind ihr

Mehr

Minibücher (+ Faltanleitung) Drehscheiben. Wetterbeobachtung Wetteruhr. große Tafelkarten (Einzahl / Mehrzahl) Wort-Bild Zuordnung

Minibücher (+ Faltanleitung) Drehscheiben. Wetterbeobachtung Wetteruhr. große Tafelkarten (Einzahl / Mehrzahl) Wort-Bild Zuordnung Hinweise zum Weather Vokabel-Paket" Das Weather Vokabel-Paket besteht aus zahlreichen Lapbookgeeignet Bausteinen, die individuell einsetzbar sind und eignet sich sowohl für die Einführung, als auch für

Mehr

Regel 1: Wie kann ich einen Besitz ausdrücken?

Regel 1: Wie kann ich einen Besitz ausdrücken? Regel 1: Wie kann ich einen Besitz ausdrücken? - mein Auto, dein Haus, unser Klassenraum besitzanzeigender Begleiter (= Possessive Pronoun) - Lisas Familie, Thomas Freund, Bernds Zimmer Wessen-Fall (Genitiv-S)

Mehr

Die Leseprobe ist aus dem folgenden Mildenberger Titel entnommen:

Die Leseprobe ist aus dem folgenden Mildenberger Titel entnommen: Leseprobe Mildenberger Verlag GmbH Die Leseprobe ist aus dem folgenden Mildenberger Titel entnommen: Englisch mit Köpfchen (3. Schuljahr) Wortübungen mit Lösungsbeilage / Satzübungen mit Lösungsbeilage

Mehr

Lektion 9: Konjugation von Verben im Präsens (conjugation of verbs in present tense)

Lektion 9: Konjugation von Verben im Präsens (conjugation of verbs in present tense) Lektion 9: Konjugation von Verben im Präsens (conjugation of verbs in present tense) Verben werden durch das Anhängen bestimmter Endungen konjugiert. Entscheidend sind hierbei die Person und der Numerus

Mehr

The English Tenses Die englischen Zeitformen

The English Tenses Die englischen Zeitformen The English Tenses Die englischen Zeitformen Simple Present (Präsens einfache Gegenwart) Handlungen in der Gegenwart die sich regelmäßig wiederholen oder einmalig geschehen I go you go he goes she goes

Mehr

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Paket: Englische Grammatik perfekt üben

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Paket: Englische Grammatik perfekt üben Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form Auszug aus: Paket: Englische Grammatik perfekt üben Das komplette Material finden Sie hier: School-Scout.de Titel: Englische Grammatik perfekt

Mehr

Colour Land. Vom Erlebnis zum Ergebnis. Vorschlag einer Stoffverteilung Grundschule Englisch. Colour Land Klasse 3

Colour Land. Vom Erlebnis zum Ergebnis. Vorschlag einer Stoffverteilung Grundschule Englisch. Colour Land Klasse 3 Colour Land Colour Land Klasse 3 für Sachsen Vorschlag einer Stoffverteilung Grundschule Englisch Vom Erlebnis zum Ergebnis. Neubearbeitung für Englisch ab Klasse 3 Liebe Lehrerinnen und Lehrer, der beiliegende

Mehr

Materialien zu unseren Lehrwerken

Materialien zu unseren Lehrwerken Word order Word order is important in English. The word order for subjects, verbs and objects is normally fixed. The word order for adverbial and prepositional phrases is more flexible, but their position

Mehr

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus:

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form Auszug aus: Deutsch: Trainer für den Übertritt in die weiterführende Schule Das komplette Material finden Sie hier: School-Scout.de Inhaltsverzeichnis

Mehr

Newsletter 11 - HBG - Schuljahr 2015/16

Newsletter 11 - HBG - Schuljahr 2015/16 Von: Newsletter der Heinrich-Böll-Gesamtschule newsletter@hbg-dortmund.de Betreff: Newsletter #11 - Schuljahr 2015/16-04.11.2015 Newsletter 11 - HBG - Schuljahr 2015/16 Herzlich Willkommen zum 11. Newsletters

Mehr

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Grammatik einfach praktisch - Englisch (Niveau: A1 - B2)

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Grammatik einfach praktisch - Englisch (Niveau: A1 - B2) Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form Auszug aus: Grammatik einfach praktisch - Englisch (Niveau: A1 - B2) Das komplette Material finden Sie hier: School-Scout.de Eine moderne und

Mehr

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: All about me - Englisch in der Grundschule

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: All about me - Englisch in der Grundschule Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form Auszug aus: All about me - Englisch in der Grundschule Das komplette Material finden Sie hier: Download bei School-Scout.de Liebe Kolleginnen,

Mehr

Wortschatzliste 1-1. Students will be able to greet and say good-bye to others. Fine! / Good! / Well! Unit 1: Getting to Know You

Wortschatzliste 1-1. Students will be able to greet and say good-bye to others. Fine! / Good! / Well! Unit 1: Getting to Know You Wortschatzliste 1-1 Students will be able to greet and say good-bye to others. Hallo! Guten Tag! Guten Morgen! Morgen! Guten Abend! Gute Nacht! Grüβ Gott! Grüβ dich! Auf Wiedersehen! Tschüs! Tschau! Bis

Mehr

On a Sunday Morning summary

On a Sunday Morning summary On a Sunday Morning summary Connect the English sentences and their German translation Verbinde die englischen Sätze mit ihrer deutschen Übersetzung The hedgehog was standing at the door of his house He

Mehr

German Section 28 - Online activitites

German Section 28 - Online activitites No. 01 Das Wetter The weather Ich bin nass. Mir ist heiß. Mir ist kalt. Hilfe! I'm wet. I'm hot. I'm cold. Help! No. 02 Memoryspiel Memory game Mir ist heiß. I'm hot. Mir ist kalt. I'm cold. Ich bin nass.

Mehr

Listening Comprehension: Talking about language learning

Listening Comprehension: Talking about language learning Talking about language learning Two Swiss teenagers, Ralf and Bettina, are both studying English at a language school in Bristo and are talking about language learning. Remember that Swiss German is quite

Mehr

Lektion 9: Konjugation von Verben im Präsens (conjugation of verbs in present tense)

Lektion 9: Konjugation von Verben im Präsens (conjugation of verbs in present tense) Lektion 9: Konjugation von Verben im Präsens (conjugation of verbs in present tense) Verben werden durch das Anhängen bestimmter Endungen konjugiert. Entscheidend sind hierbei die Person und der Numerus

Mehr

She works with a computer. Does she work with a computer? He writes s. Does he write s? It sounds right. Does it sound right?

She works with a computer. Does she work with a computer? He writes  s. Does he write  s? It sounds right. Does it sound right? REPEAT Fragen stellen Im Deutschen durch Veränderung der Wortstellung Du sprichst Englisch. 2 1 3 Sprichst du Englisch? Asking questions Im Englischen mit do oder does und das s wandert vom Verb weg. You

Mehr

Prepositions are words that give information to the reader. Vorwörter geben dem Leser Informationen.

Prepositions are words that give information to the reader. Vorwörter geben dem Leser Informationen. What is the role of prepositions? Prepositions are words that give information to the reader. They can tell us where something takes place when something takes place why something takes place or give a

Mehr

Fachschaft Englisch Unterrichtsinhalte Klasse Lehrwerk/Zusatzmaterialien: Lehrbuch Green Line 1 Voraussetzungen: Inhaltliche Schwerpunkte

Fachschaft Englisch Unterrichtsinhalte Klasse Lehrwerk/Zusatzmaterialien: Lehrbuch Green Line 1 Voraussetzungen: Inhaltliche Schwerpunkte Klasse 5 Generell orientiert sich der Englischunterricht in Klasse 5 am Lehrbuch Green Line 1 (Klett). Hierzu gibt es zahlreiche Zusatzmaterialien vom Klett-Verlag, u.a. für die Vorbereitung von Klassenarbeiten,

Mehr

KV 1. Klasse: Datum: Name: Zeige, was du schon auf Englisch kannst! Male die für dich zutreffenden Sprechblasen an! Das kann ich sonst noch:

KV 1. Klasse: Datum: Name: Zeige, was du schon auf Englisch kannst! Male die für dich zutreffenden Sprechblasen an! Das kann ich sonst noch: KV 1 Zeige, was du schon auf Englisch kannst! Male die für dich zutreffenden Sprechblasen an! Das kann ich sonst noch: 97 KV 2 Zeige, was du schon auf Englisch kannst! Male die für dich zutreffenden Sprechblasen

Mehr

DEUTSCH 3 Päckchen 7

DEUTSCH 3 Päckchen 7 I Ich heiße Klasse Parent/Teacher conferences : I will be here on Monday only! DEUTSCH 3 Päckchen 7 Wochenpäckchen (weekly packet) :26. bis 30. September Heute (today) : Montag der 26. September Warm-up

Mehr

Wortschatzlist 2-1 Students will be able to discuss the activities they do in their daily life.

Wortschatzlist 2-1 Students will be able to discuss the activities they do in their daily life. Wortschatzlist 2-1 Students will be able to discuss the activities they do in their daily life. Was möchtest du machen? Ich möchte Basketball spielen. Willst du Fuβball spielen? Ja, ich will Fuβball spielen.

Mehr

a chair a teacher 1 schoolbag 1 pencil case 2 pen 3 pencil 1 pencil sharpener

a chair a teacher 1 schoolbag 1 pencil case 2 pen 3 pencil 1 pencil sharpener Let s go! Die Mehrzahl der Nomen SB p. 0 Den Plural (Mehrzahl) bildest du, indem du an das Nomen ein -s anhängst. a chair a teacher three chairs two teachers A new school year Dies ist eine Liste mit Dingen,

Mehr

Inhalt. Topics and Worksheets Vorwort Hinweise zum ActiveBook

Inhalt. Topics and Worksheets Vorwort Hinweise zum ActiveBook Inhalt Vorwort Hinweise zum ActiveBook Topics and Worksheets... 1 Topic 1: Reading: Chasing the cheese... 2 Grammar: Simple past and present perfect revision... 4 Vocabulary: Naming parts of a picture...

Mehr

Inhalt. Topics and worksheets... 1. Vorwort an die Schüler Vorwort an die Eltern

Inhalt. Topics and worksheets... 1. Vorwort an die Schüler Vorwort an die Eltern Inhalt Vorwort an die Schüler Vorwort an die Eltern Topics and worksheets... 1 Topic 1: Lesen: That s me... 2 Grammatik: Das Verb be... 4 Wortschatz: Einen Freund vorstellen... 7 Schreiben: Ein Freundschaftsbuch

Mehr

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Vertretungsstunde Englisch 5. Klasse: Grammatik

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Vertretungsstunde Englisch 5. Klasse: Grammatik Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form Auszug aus: Vertretungsstunde Englisch 5. Klasse: Grammatik Das komplette Material finden Sie hier: School-Scout.de Pronouns I Let s talk about

Mehr

Umgangssprache für Anfänger. Übungen

Umgangssprache für Anfänger. Übungen Übungen Ergänze die Sätze machst Wetter geht Prüfung Terminkalender sind spät wo dir es mein besorge Deutschkurs können auf Tickets zu Ihre nicht vielen los Neues Frage mit ich 1. Was du? 2. Wie ist das?

Mehr

Absprache: Treffpunkte Englisch Primar / Sek I

Absprache: Treffpunkte Englisch Primar / Sek I Departement Bildung und Kultur Abteilung Volksschule Gerichtshausstr. 25 8750 Glarus Absprache: Treffpunkte Englisch Primar / Sek I Das vorliegende Dokument beinhaltet Absprachen über Treffpunkte zum Übertritt

Mehr

(Teilausgabe Kapitel 1 und 2)

(Teilausgabe Kapitel 1 und 2) (Teilausgabe Kapitel 1 und 2) 1 Begrüßung, Vorstellung und Familie (welcome, introduction and family) 1.1 Willkommen (welcome) Hallo! Hello! Bitte! You re welcome! Willkommen! Welcome! Danke! Thank you!

Mehr

Lektion 3: Nominativ und Akkusativ (nominative and accusative cases)

Lektion 3: Nominativ und Akkusativ (nominative and accusative cases) Lektion 3: Nominativ und Akkusativ (nominative and accusative cases) Das Verb bestimmt, in welchem Fall das Substantiv steht. Manche Verben wollen nur den Nominativ, andere wollen zusätzlich den Akkusativ

Mehr

Seite 4 Vorwort 5 Teil 1 Common Mistakes in English Grammar 113 Lösungen 123 Teil 2 True and False Friends 233

Seite 4 Vorwort 5 Teil 1 Common Mistakes in English Grammar 113 Lösungen 123 Teil 2 True and False Friends 233 Seite 4 Vorwort 5 Teil 1 Common Mistakes in English Grammar 113 Lösungen 123 Teil 2 True and False Friends 233 Lösungen 249 Teil 3 Phrases for Everyday Communication 387 Lösungen Vorwort Was Sie mit diesem

Mehr

Du hast schon einige Möglichkeiten kennen gelernt, um einen Satz in eine Frage zu verwandeln:

Du hast schon einige Möglichkeiten kennen gelernt, um einen Satz in eine Frage zu verwandeln: Fragen mit do/doe Du hat chon einige Möglichkeiten kennen gelernt, um einen Satz in eine Frage zu verwandeln: Bp.: We can play football in the garden. Can we play football in the garden? I mut learn the

Mehr

1 Kopiervorlagen. KV 2 a: Hello. KV 2 b: What s the number? Greenwich. mouse. school. name. one. how. . My. Hello. I m a. . Thomas Tallis is my new

1 Kopiervorlagen. KV 2 a: Hello. KV 2 b: What s the number? Greenwich. mouse. school. name. one. how. . My. Hello. I m a. . Thomas Tallis is my new KV 2 a: Hello. Write in English. Hello. I m a mouse. My name is Tom. I m from Greenwich. Thomas Tallis is my new school. I m one and how old are you? My mobile number is 0 77 40 91 54 62. KV 2 b: What

Mehr

Simple present or Present progressive?

Simple present or Present progressive? Aufgabe 1 Simple present or Present progressive? Das simple present benutzt du, wenn etwas häufig oder regelmäßig passiert. Oft wird dies durch Signalwörter angezeigt. Zu diesen Signalwörtern gehören die

Mehr

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Englisch - Die Zeitformen und ihre Signalwörter

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Englisch - Die Zeitformen und ihre Signalwörter Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form Auszug aus: Englisch - Die Zeitformen und ihre Signalwörter Das komplette Material finden Sie hier: School-Scout.de Doreen Fant Englisch - Die

Mehr

3.1 Unit 1. Margot BARTHOL, Hauptschuldirektorin, Hauptschule 11, Klagenfurt

3.1 Unit 1. Margot BARTHOL, Hauptschuldirektorin, Hauptschule 11, Klagenfurt - 101-3.1 Unit 1 Autorin: Margot BARTHOL, Hauptschuldirektorin, Hauptschule 11, Klagenfurt Überarbeitet von: Friederike TRUMMER, Hauptschullehrerin, Volksschule Straden Hans BURGER, Hauptschullehrer, Hauptschule

Mehr

Englisch - Die Zeitformen und ihre Signalwörter

Englisch - Die Zeitformen und ihre Signalwörter Doreen Fant Englisch - Die Zeitformen und ihre Signalwörter Englisch - Die Zeitformen und ihre Signalwörter Autor: Doreen Fant Doreen Fant: Englisch - Die Zeitformen und ihre Signalwörter Fant Verlag,

Mehr

atttributive Adjektive das die attributiven Adjektive attributive adjectives das blaue Haus --- ist nicht relevant--

atttributive Adjektive das die attributiven Adjektive attributive adjectives das blaue Haus --- ist nicht relevant-- Substantiv Die Substantive Das Pronomen, Nomen noun Lehrerin, der Spiegel, Dorf, Freiheit Groß geschrieben, Genus, Kasus, und dekliniert oder flektiertgroß geschrieben, Genus, Kasus, und dekliniert oder

Mehr

Abkürzungen Abbreviations Unbestimmte Artikel Indefinite Article... 9

Abkürzungen Abbreviations Unbestimmte Artikel Indefinite Article... 9 Preface 3 Vorwort Wer möchte nicht auch mal Spaß haben beim Lernen? Die Englisch-Comics machen es möglich, frei nach dem Motto "Wer zuerst lacht, lernt am besten". Jedes Kapitel startet mit einem Comic,

Mehr

Schuljahr 2015/16. Kollegiale und vertrauensvolle Zusammenarbeit der Lehrer

Schuljahr 2015/16. Kollegiale und vertrauensvolle Zusammenarbeit der Lehrer Gemeinschaftliche Organisation des Arbeitens und Lernens in einer Schulklasse Kollegiale und vertrauensvolle Zusammenarbeit der Lehrer Begleitung der schulischen Entwicklung und Interesse am Schulleben

Mehr

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Lernwerkstatt The Seasons - Spring (Erste Lernjahre)

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Lernwerkstatt The Seasons - Spring (Erste Lernjahre) Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form Auszug aus: Lernwerkstatt The Seasons - Spring (Erste Lernjahre) Das komplette Material finden Sie hier: School-Scout.de SCHOOL-SCOUT Lernwerkstatt

Mehr

Übungsblatt 23. Alle Aufgaben, die Lösungen zu den Aufgaben und eine Übersicht zu den Grammatiken findest du im Internet:

Übungsblatt 23. Alle Aufgaben, die Lösungen zu den Aufgaben und eine Übersicht zu den Grammatiken findest du im Internet: Übungsblatt Name: Abgabedatum:..00 Alle Aufgaben, die Lösungen zu den Aufgaben und eine Übersicht zu den Grammatiken findest du im Internet: http://www-i.informatik.rwth-aachen.de/infoki/englk/index.htm

Mehr

word order Ergänze jetzt die Sätze mit den rot geschriebenen Satzteilen. Pass auf, dass du sie an der richtigen Stelle einsetzt!

word order Ergänze jetzt die Sätze mit den rot geschriebenen Satzteilen. Pass auf, dass du sie an der richtigen Stelle einsetzt! Aufgabe 1 word order 7 Punkte Noch einmal zur Erinnerung: Die Adverbien der Häufigkeit stehen zwischen dem Subjekt und dem Prädikat des Satzes: Bsp.: My sister often plays with her friends. Mrs Croft never

Mehr

Mein Englisch Portfolio für die Grundschule

Mein Englisch Portfolio für die Grundschule 4 Mein Englisch Portfolio für die Grundschule Ich und meine Sprachen Schreibe hier auf, welche Sprachen du schon kennst. Diese Sprache(n) kann ich verstehen: Diese Sprache(n) kann ich sprechen: Diese Sprache(n)

Mehr

Lernen zu lernen. Sekundarstufe I

Lernen zu lernen. Sekundarstufe I Lernen zu lernen Sekundarstufe I EINFÜHRUNG Dort wo Menschen sind, gibt es immer etwas zu tun, gibt es immer etwas zu lehren, gibt es immer etwas zu lernen. Paulo Freire TIPPS FÜR DEN UNTERRICHT Pflege

Mehr

simple past Aussagesätze

simple past Aussagesätze 22 simple past Aussagesätze Mit dem simple past berichtet man über Vergangenes, daher steht es oft zusammen mit Zeitangaben wie yesterday, 15 years ago, last week. Das simple past bildet man, indem man

Mehr

Abteilung Schulfragentwicklung und -betrieb Kollegiumstrasse 28 Postfach Schwyz Telefon Telefax

Abteilung Schulfragentwicklung und -betrieb Kollegiumstrasse 28 Postfach Schwyz Telefon Telefax Bildungsdepartement Amt für Volksschulen und Sport Abteilung Schulfragentwicklung und -betrieb Kollegiumstrasse 28 Postfach 2191 6431 Schwyz Telefon 041 819 19 11 Telefax 041 819 19 17 Englisch Primarschule

Mehr

Stichwortverzeichnis. Anhang. Bedingungssatz siehe Konditionalsatz Befehlsform

Stichwortverzeichnis.  Anhang. Bedingungssatz siehe Konditionalsatz Befehlsform Anhang 130 A Adjektiv 68 73, 112 Bildung aus anderen Wörtern 69 mit Genitiv 63 Übersicht Deklination 108 109 Adverb 74 77, 112 Steigerung 76 Stellung 77 Typen (lokal, temporal, kausal, modal) 75 adverbiale

Mehr

Simple Present Einleitung

Simple Present Einleitung Simple Present Einleitung Im Deutschen nennen wir diese Zeitform Präsens oder einfache Gegenwart. Mit dem Simple Present werden Handlungen in der Gegenwart ausgedrückt, die einmalig oder wiederholt stattfinden,

Mehr

Kauderwelsch Band 64. Wort für Wort

Kauderwelsch Band 64. Wort für Wort Kauderwelsch Band 64 E n g l i s c h Wort für Wort Inhalt Inhalt 9 11 12 13 Grammatik 18 19 20 24 29 31 43 45 47 48 51 52 55 Konversation 63 65 67 68 72 75 77 Vorwort Gebrauchsanweisung Aussprache/Betonung

Mehr

Can you tell me the way and a bit more? Zufällige Begegnungen sprachlich nutzen VORANSICHT. Das Wichtigste auf einen Blick.

Can you tell me the way and a bit more? Zufällige Begegnungen sprachlich nutzen VORANSICHT. Das Wichtigste auf einen Blick. I/B Communication Speaking 7 Can you tell me the way? (Kl. 6/7) 1 von 24 Can you tell me the way and a bit more? Zufällige Begegnungen sprachlich nutzen (Klassen 6 und 7) Ein Beitrag von Sylvia Schmidt,

Mehr

Langenscheidt Englisch-Comics Grammatik

Langenscheidt Englisch-Comics Grammatik Langenscheidt Comics Grammatik Langenscheidt Englisch-Comics Grammatik von Anke Williamson 1. Auflage Langenscheidt Englisch-Comics Grammatik Williamson schnell und portofrei erhältlich bei beck-shop.de

Mehr

❶ Hier siehst du Beispiele für die Pluralbildung im Englischen. Schreibe unter jedes Beispiel zwei weitere Nomen, die ihren Plural genauso bilden.

❶ Hier siehst du Beispiele für die Pluralbildung im Englischen. Schreibe unter jedes Beispiel zwei weitere Nomen, die ihren Plural genauso bilden. 4 Singular und Plural ❶ Hier siehst du Beispiele für die Pluralbildung im Englischen. Schreibe unter jedes Beispiel zwei weitere Nomen, die ihren Plural genauso bilden. Tipp: Wenn dir keine Nomen einfallen,

Mehr

TANGRAM 1 aktuell. Lektion 1 4. Glossar XXL DEUTSCH ALS FREMDSPRACHE NIVEAUSTUFE A1/1. German English Glossary Grammar summary Communication

TANGRAM 1 aktuell. Lektion 1 4. Glossar XXL DEUTSCH ALS FREMDSPRACHE NIVEAUSTUFE A1/1. German English Glossary Grammar summary Communication DEUTSCH ALS FREMDSPRACHE NIVEAUSTUFE A1/1 TANGRAM 1 aktuell Lektion 1 4 Glossar XXL German English Glossary Grammar summary Communication Max Hueber Verlag Contents German English Glossary 5 Kursbuch 7

Mehr

Level 1 German, 2014

Level 1 German, 2014 90886 908860 1SUPERVISOR S Level 1 German, 2014 90886 Demonstrate understanding of a variety of German texts on areas of most immediate relevance 9.30 am Wednesday 26 November 2014 Credits: Five Achievement

Mehr

DOWNLOAD. Einfache Lernspiele Die Fragewörter. Einzel-, Partner- und Gruppenarbeit. Einfache Lernspiele für den Englischunterricht.

DOWNLOAD. Einfache Lernspiele Die Fragewörter. Einzel-, Partner- und Gruppenarbeit. Einfache Lernspiele für den Englischunterricht. DOWNLOAD Gisela Küfner Einfache Lernspiele Die Fragewörter Einzel-, Partner- und Gruppenarbeit Gisela Küfner Downloadauszug aus dem Originaltitel: Bergedorfer Unterrichtsideen Einfache Lernspiele für den

Mehr

* Musterdialog unverändert mit dem Partner einüben

* Musterdialog unverändert mit dem Partner einüben * Musterdialog unverändert mit dem Partner einüben Practise the dialogue with your partner by reading it aloud. Read it in different ways. Try to be Read it like Speak - polite and friendly. - a teacher.

Mehr

GERMAN (Second Language)

GERMAN (Second Language) GERMAN (Second Language) (Three Hours) Answers to this paper must be written on the paper provided separately. You will not be allowed to write during the first 15 minutes. This time is to be spent in

Mehr

Lesson 2A. Wolfgang suitcase. Language Focus Preparation for the trip/ shoes Grammar Why - Because / Which

Lesson 2A. Wolfgang suitcase. Language Focus Preparation for the trip/ shoes Grammar Why - Because / Which Lesson 2A Wolfgang suitcase Language Focus Preparation for the trip/ shoes Grammar Why - Because / Which 1 Warm-Up & Repetition Mit einem heiteren Beruferaten beginnen wir die heutige Stunde. Jeder liest

Mehr

Im Original veränderbare Word-Dateien

Im Original veränderbare Word-Dateien Schulaufgabe aus dem Englischen Klasse:... Name:... gehalten am:... 1. Dictation 2. Compare these things! Take the given adjectives in brackets and use the comparative once and the superlative once. (1)

Mehr

Hueber. Hörkurs Deutsch für Anfänger. Deutsch als Fremdsprache. A German Audio Course for Beginners. Deutsch Englisch

Hueber. Hörkurs Deutsch für Anfänger. Deutsch als Fremdsprache. A German Audio Course for Beginners. Deutsch Englisch Hueber Deutsch als Fremdsprache Hörkurs Deutsch für Anfänger A German Audio Course for Beginners Deutsch Englisch Begleitheft Contents Lesson 1 Guten Tag or Hallo! Hello and Hi! Greetings and introductions

Mehr

Deutsch 2. Klasse Einfach lernen mit Rabe Linus

Deutsch 2. Klasse Einfach lernen mit Rabe Linus Dorothee Raab Deutsch Deutsch 2. Klasse 2. Klasse Einfach lernen mit Rabe Linus Extra: 100 Belohnungssticker Vorwort Liebe(r) (dein Name), in diesem Buch kannst du alles lernen, üben und wiederholen, was

Mehr

FOUNDATION CERTIFICATE OF SECONDARY EDUCATION UNIT 1 - RELATIONSHIPS, FAMILY AND FRIENDS (GERMAN) LISTENING (SPECIMEN) LEVEL 4.

FOUNDATION CERTIFICATE OF SECONDARY EDUCATION UNIT 1 - RELATIONSHIPS, FAMILY AND FRIENDS (GERMAN) LISTENING (SPECIMEN) LEVEL 4. FOUNDTION ERTIFITE OF SEONDRY EDUTION UNIT 1 - RELTIONSHIPS, FMILY ND FRIENDS (GERMN) LISTENING (SPEIMEN) LEVEL 4 NME TOTL MRK: NDIDTE NUMBER ENTRE NUMBER 10 Task 1 Personal details What does this girl

Mehr

VORSCHAU. zur Vollversion. Vorwort... 1

VORSCHAU. zur Vollversion. Vorwort... 1 Inhaltsverzeichnis Vorwort................................................................................... 1 1. Klasse Buchstaben und Laute.............................. 2-6 Test: Das kann ich schon!......................

Mehr

Thomas Gutenbach: Guten Tag, ich heiße Thomas Gutenbach. Ich bin der neue Mitarbeiter.

Thomas Gutenbach: Guten Tag, ich heiße Thomas Gutenbach. Ich bin der neue Mitarbeiter. Dialog 1 Der neue Kollege Thomas Gutenbach: Guten Tag, ich heiße Thomas Gutenbach. Ich bin der neue Mitarbeiter. Kathrin Müller: Guten Tag Herr Gutenbach! Ich heiße Kathrin Müller. Es freut mich Sie kennenzulernen.

Mehr

- s-genitiv - Lara ist nicht hier. Wer ist das neue Mädchen in der Schule? Er ist auf dem Spielplatz. Ist das Mickis Ball? Hast du Kevins CD?

- s-genitiv - Lara ist nicht hier. Wer ist das neue Mädchen in der Schule? Er ist auf dem Spielplatz. Ist das Mickis Ball? Hast du Kevins CD? Aufgabe 1 - s-genitiv - In dieser Aufgabe kannst du den s-genitiv wiederholen. Finde den Unterschied zwischen dem Genitiv und einer Abkürzung heraus. Zur Erinnerung hier noch einige Beispiele für Abkürzungen:

Mehr

Sprachlehremappe. für den D-Unterricht in den 4. Klassen VS. Autorin: Vln Gabriele Moritz

Sprachlehremappe. für den D-Unterricht in den 4. Klassen VS. Autorin: Vln Gabriele Moritz Sprachlehremappe für den D-Unterricht in den 4. Klassen VS Autorin: Vln Gabriele Moritz 2003 erstellt von Gabriele Moritz für den Wiener Bildungsserver Diese Sprachlehremappe ist als Unterstützung für

Mehr

Bau, Eigenheim, Hütte, Bude, Behausung, Heim

Bau, Eigenheim, Hütte, Bude, Behausung, Heim VerwandteWörter(Wortfamilie):!!!InderMitvergangenheitwirddas ss zueinem ß,daeslangeausgesprochenwird!!! Zeitwort (Verb/Tunwort) - Zeitwörter kann man in verschiedene Zeiten setzen. Bsp.: ich esse (Gegenwart),

Mehr

Das Erste Englische Lesebuch für Kinder und Eltern Stufe A1 Zweisprachig mit Englisch-deutscher Übersetzung

Das Erste Englische Lesebuch für Kinder und Eltern Stufe A1 Zweisprachig mit Englisch-deutscher Übersetzung Elisabeth May Das Erste Englische Lesebuch für Kinder und Eltern Stufe A1 Zweisprachig mit Englisch-deutscher Übersetzung 1 Kostenlose Audiodateien sind auf lppbooks.com erhältlich www.dual-language-graded-readers-for-beginners.com

Mehr

Die Verwendung von have got im simple present. Mit have got wird ausgedrückt, was jemand oder etwas hat / besitzt.

Die Verwendung von have got im simple present. Mit have got wird ausgedrückt, was jemand oder etwas hat / besitzt. Statements Die Verwendung von im simple present Mit wird ausgedrückt, was jemand oder etwas hat / besitzt. Die Bildung von im simple present Die Form steht bei I, you, we und they. Bei he, she und it heißt

Mehr

1. Schulaufgabe aus dem Englischen. I. Dictation. 1. Find the correct word to form questions (Setze das richtige Wort ein um Fragen zu bilden.

1. Schulaufgabe aus dem Englischen. I. Dictation. 1. Find the correct word to form questions (Setze das richtige Wort ein um Fragen zu bilden. 1. Schulaufgabe aus dem Englischen Stoff: English G 2000 Unit 1 Name:... Klasse: I. Dictation Credits 20 II. Grammar 1. Find the correct word to form questions (Setze das richtige Wort ein um Fragen zu

Mehr

Orientierungsarbeit Englisch

Orientierungsarbeit Englisch Sächsisches Staatsministerium Geltungsbereich: Klassenstufe 6 für Kultus Mittelschule / Förderschule Schuljahr 2007/2008 Orientierungsarbeit Englisch Mittelschule Klassenstufe 6 Material für Schüler Allgemeine

Mehr

ÜBUNGSDATEIEN ZU READY FOR ENGLISH 1

ÜBUNGSDATEIEN ZU READY FOR ENGLISH 1 ÜBUNGSDATEIEN ZU READY FOR ENGLISH 1 bearbeitet von Jürg Bollinger, Hansruedi Fäs, Marcel Isler, Regula Knill Hinweise für Lehrkräfte... 2 Hinweise für Anwenderinnen und Anwender... 3 Inhaltsverzeichnis...

Mehr

present progressive simple present 1. Nach Signalwörtern suchen 2. Keine Signalwörter? now today at this moment just now never often

present progressive simple present 1. Nach Signalwörtern suchen 2. Keine Signalwörter? now today at this moment just now never often Teil 1 simple present oder present progressive 1. Nach Signalwörtern suchen Sowohl für das simple present als auch für das present progressive gibt es Signalwörter. Findest du eines dieser Signalwörter,

Mehr

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Present: Progressive & Simple - Englisch 5. Klasse

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Present: Progressive & Simple - Englisch 5. Klasse Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form Auszug aus: Present: Progressive & Simple - Englisch 5. Klasse Das komplette Material finden Sie hier: Download bei School-Scout.de Inhaltsverzeichnis

Mehr

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Bildungsstandards Englisch - Was 10-Jährige wissen und können sollten!

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Bildungsstandards Englisch - Was 10-Jährige wissen und können sollten! Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form Auszug aus: Bildungsstandards Englisch - Was 10-Jährige wissen und können sollten! Das komplette Material finden Sie hier: School-Scout.de 4.

Mehr

Lehrerteil Lehrerteil Lehrerteil... 64

Lehrerteil Lehrerteil Lehrerteil... 64 Inhalt Einführung: Methoden im Englischunterricht Lehrerteil................................. 6 Classroom language......................... 12 We are language detectives.................... 13 Twelve little

Mehr

Die Sekundarschule Solingen informiert über den Wahlpflichtbereich Spanisch. Sekundarschule. Schuljahr 2015/2016 6. Jahrgang

Die Sekundarschule Solingen informiert über den Wahlpflichtbereich Spanisch. Sekundarschule. Schuljahr 2015/2016 6. Jahrgang Die Sekundarschule Solingen informiert über den Wahlpflichtbereich Spanisch Sekundarschule Schuljahr 2015/2016 6. Jahrgang Inhalt Inhalte Seite Die Empfehlung der Klassenkonferenz 2 Informationen für Eltern

Mehr

ÜBERBLICK ÜBER DAS KURS-ANGEBOT

ÜBERBLICK ÜBER DAS KURS-ANGEBOT ÜBERBLICK ÜBER DAS KURS-ANGEBOT Alle aufgeführten Kurse sind 100 % kostenfrei und können unter http://www.unterricht.de abgerufen werden. SATZBAU & WORTSTELLUNG - WORD ORDER Aussagesätze / Affirmative

Mehr

Level 2 German, 2013

Level 2 German, 2013 91126 911260 2SUPERVISOR S Level 2 German, 2013 91126 Demonstrate understanding of a variety of written and / or visual German text(s) on familiar matters 9.30 am Monday 11 November 2013 Credits: Five

Mehr

Die Familie (family unit singular):

Die Familie (family unit singular): Die Familie (family unit singular): die Eltern die Kinder der Vater die Mutter der Sohn/die Söhne die Tochter/die Töchter die Geschwister der Bruder/die Brüder die Schwester/die Schwestern Haben Sie Geschwister?

Mehr

GRAMMAR REVIEW FOR STUDENTS OF GERMAN Answer the following question in English, giving examples in English and/or German as indicated.

GRAMMAR REVIEW FOR STUDENTS OF GERMAN Answer the following question in English, giving examples in English and/or German as indicated. GRAMMAR REVIEW FOR STUDENTS OF GERMAN Answer the following question in English, giving examples in English and/or German as indicated. 1. NOUNS (das Substantiv; die Substantive/ = das Hauptwort) a) What

Mehr

English grammar BLOCK F:

English grammar BLOCK F: Grammatik der englischen Sprache UNIT 23 2. Klasse Seite 1 von 13 English grammar BLOCK F: UNIT 21 Say it more politely Kennzeichen der Modalverben May and can Adverbs of manner Irregular adverbs Synonyms

Mehr

Der Wetterbericht für Deutschland. Read the weather reports and draw the correct weather symbols for each town.

Der Wetterbericht für Deutschland. Read the weather reports and draw the correct weather symbols for each town. Der Wetterbericht für Deutschland Read the weather reports and draw the correct weather symbols for each town. Es ist sehr heiß in Berlin und es donnert und blitzt in Frankfurt. Es ist ziemlich neblig

Mehr

Verben. 1.5 Gerund Schuljahr. Gerund als Subjekt oder Objekt. 1. Schreibe die Bedeutung der Schilder auf. Verwende das Gerund.

Verben. 1.5 Gerund Schuljahr. Gerund als Subjekt oder Objekt. 1. Schreibe die Bedeutung der Schilder auf. Verwende das Gerund. 6. 3. Schuljahr Verben 1.5 Gerund 1 Gerund als Subjekt oder Objekt Du findest im Englischen Verben, die sich wie Nomen benehmen können. Sie sind von der Grundform des Verbs abgeleitet und mit einer -ing-endung

Mehr

JOBS OF TEENAGERS CODE 250

JOBS OF TEENAGERS CODE 250 JOBS OF TEENAGERS Fertigkeit Hören Relevante(r) Deskriptor(en) Deskriptor 1: Kann Gesprächen über vertraute Themen die Hauptpunkte entnehmen, wenn Standardsprache verwendet und auch deutlich gesprochen

Mehr