Zwischen Himmel & Hölle: Innovationen im Technischen Tauchen

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Zwischen Himmel & Hölle: Innovationen im Technischen Tauchen"

Transkript

1 neo.forum 2018 «Risiko Innovation» Zwischen Himmel & Hölle: Innovationen im Technischen Tauchen Institut für Betriebs- und Regionalökonomie IBR Prof. Dr. Jens O. Meissner Dozent & Projektleiter T direkt Luzern, 7. Juni 2018

2 Entwicklungslinien des Tauchens Tauchen (seit da Vinci) Konstruktionstauchen/ Caissontauchen (seit 1650) Perlentauchen (seit der Antike) Bifurkation Kommerz-Freizeit Gewerbliches Tauchen (seit 1930) Forschungstauchen (seit 1950) Sporttauchen (seit ca. 1975) Off-shore-/Sättigungstauchen (seit 1960) Technisches Tauchen/ Breitenexploration (seit ca. 1995) Folie 2, neo.forum 2018 Jens O. Meissner: Zwischen Himmel und Hölle: Innovationen im Technischen Tauchen Freitauchen (seit 1990)

3 Folie 3, neo.forum 2018 Jens O. Meissner: Zwischen Himmel und Hölle: Innovationen im Technischen Tauchen Menduno, M. (2012, p.10) Menduno, M. (2012): Building a Consumer Rebreather Market: Lessons from the Technical Diving Revolution. In: Vann, R.D., Denoble, P.J., & Pollock, N.W. (2012). eds. Rebreather Forum 3 - Proceedings. AAUS/DAN/PADI: Durham, NC; 2014; pp

4 Folie 4, neo.forum 2018 Jens O. Meissner: Zwischen Himmel und Hölle: Innovationen im Technischen Tauchen Längstes Höhlensystem 347 km Sac Actun und Dos Ojos, Yucatan Robert Schmittner, 2018

5 Folie 5, neo.forum 2018 Jens O. Meissner: Zwischen Himmel und Hölle: Innovationen im Technischen Tauchen Tiefster Tauchgang Rotes Meer, Ahmed Gabr 2015

6 Folie 6, neo.forum 2018 Jens O. Meissner: Zwischen Himmel und Hölle: Innovationen im Technischen Tauchen

7 Folie 7, neo.forum Jens O. Meissner: Zwischen Himmel und Hölle: Innovationen im Technischen Tauchen

8 Folie 8, neo.forum Jens O. Meissner: Zwischen Himmel und Hölle: Innovationen im Technischen Tauchen

9 Folie 9, neo.forum Jens O. Meissner: Zwischen Himmel und Hölle: Innovationen im Technischen Tauchen

10 Folie 10, neo.forum Jens O. Meissner: Zwischen Himmel und Hölle: Innovationen im Technischen Tauchen

11 Folie 12, neo.forum 2018 Jens O. Meissner: Zwischen Himmel und Hölle: Innovationen im Technischen Tauchen

12 Folie 13, neo.forum 2018 Jens O. Meissner: Zwischen Himmel und Hölle: Innovationen im Technischen Tauchen

13 Risiko Dekompression Folie 14, neo.forum 2018 Jens O. Meissner: Zwischen Himmel und Hölle: Innovationen im Technischen Tauchen 14,

14 Folie 15, neo.forum 2018 Jens O. Meissner: Zwischen Himmel und Hölle: Innovationen im Technischen Tauchen

15 Folie 16, neo.forum 2018 Jens O. Meissner: Zwischen Himmel und Hölle: Innovationen im Technischen Tauchen

16 Rebreather Funktionsschema Folie 17, neo.forum 2018 Jens O. Meissner: Zwischen Himmel und Hölle: Innovationen im Technischen Tauchen

17 Folie 18, neo.forum 2018 Jens O. Meissner: Zwischen Himmel und Hölle: Innovationen im Technischen Tauchen

18 Folie 19, neo.forum 2018 Jens O. Meissner: Zwischen Himmel und Hölle: Innovationen im Technischen Tauchen

19 Zentrale Innovationen 1. Hochzuverlässige geschlossene Kreislaufgeräte (Closed-Circuit Rebreather, CCR) 2. Computergesteuerte Controller für Computer & Kreislaufgeräte 3. Li-Ionen-Akkutechnologien für Licht und Heizssysteme Folie 20, neo.forum 2018 Jens O. Meissner: Zwischen Himmel und Hölle: Innovationen im Technischen Tauchen

20 Folie 21, neo.forum 2018 Jens O. Meissner: Zwischen Himmel und Hölle: Innovationen im Technischen Tauchen

21 Produktvarianten Backmount & Sidemount des SF2 eccr Folie 22, neo.forum 2018 Jens O. Meissner: Zwischen Himmel und Hölle: Innovationen im Technischen Tauchen

22 Produktsystem des CCR Megalodon Folie 23, neo.forum 2018 Jens O. Meissner: Zwischen Himmel und Hölle: Innovationen im Technischen Tauchen

23 JJ-CCR erhältlich in CE-Version und ohne Folie 24, neo.forum 2018 Jens O. Meissner: Zwischen Himmel und Hölle: Innovationen im Technischen Tauchen

24 Besondere Risiken Rebreathertauchen -Hyperoxie -Hypoxie -Hyperkapnie -Unterkühlung (Hypothermie) -Körperliche Erschöpfung (durch Kälte, Beanspruchung unüblicher Muskeln, ungewohnte Körperspannung, ) -Angstpotenziale (Dunkelheit, Strömung, ) Folie 25, neo.forum 2018 Jens O. Meissner: Zwischen Himmel und Hölle: Innovationen im Technischen Tauchen

25 Todesursachen Tauchen Technisches Tauchen Kreislaufgerätetauchen Herzinfarkt Arterielle Gasembolie Out-of-gas Verlorengehen Gefangensein Sauerstoffverletzungen Sauerstoffunterversorgung Dekompressionskrankheit Kohlenstoffdioxidvergiftung Geräteversagen Folie 26, neo.forum 2018 Jens O. Meissner: Zwischen Himmel und Hölle: Innovationen im Technischen Tauchen

26 Folie 27, neo.forum 2018 Jens O. Meissner: Zwischen Himmel und Hölle: Innovationen im Technischen Tauchen

27 Die typische Wertschöpfungskette Herstellung direkt oder OEM Absatz Endkunden Folie 28, neo.forum 2018 Jens O. Meissner: Zwischen Himmel und Hölle: Innovationen im Technischen Tauchen

28 Fall 1: CCR Liberty 43-year Czech diver Jiri Hurab in a party test diving the new rebreather Liberty dived the resurgence of Ressel, in Marcilhac-sur-Cele (Lot), and died. The victim was with two others in this cave, which has more than five kilometers of galleries, when he became unwell. The group then traveled 500 meters at a depth of up to 45 meters. His companions surfaced and the emergency services, tried to revive him. Folie 29, neo.forum 2018 Jens O. Meissner: Zwischen Himmel und Hölle: Innovationen im Technischen Tauchen

29 Komplett redundantes System CCR Liberty Innovation: Voll redundante Controllertechnologie mit Messung von Sauerstoff und Helium. Folie 30, neo.forum 2018 Jens O. Meissner: Zwischen Himmel und Hölle: Innovationen im Technischen Tauchen

30 - Zum Markteintritt in Europa benötigt man eine CE-Prüfung - Diese benötigt bestandene Atemgasprüfungen und dokumentierte Testtauchgänge - Kosten pro CE-Zulassung ca t - Der Unfall in der Testphase verunmöglichte den erfolgreichen Start des Rebreathers - und verlängerte die Entwicklungszeiten - Ist aktuell auf dem Markt, bleibt aber hinsichtlich seiner Verbreitung hinter den Erwartungen zurück - ABER: Drittes Standbein: Divesoft kommt eigentlich von der Sensortechnologie her (Marktführer Heliumanalyzer), und zuvor schon erfolgreiche Computereinführung. Folie 31, neo.forum 2018 Jens O. Meissner: Zwischen Himmel und Hölle: Innovationen im Technischen Tauchen

31 CE: Work-of-Breath Nachweis Folie 32, neo.forum 2018 Jens O. Meissner: Zwischen Himmel und Hölle: Innovationen im Technischen Tauchen

32 Fall: xdeep black - Tschechischer Hersteller von (nicht compurisierter) Tauchausrüstung: Jackets, Flossen, Acessoires - Neuer Tauchcomputer: bis 300m, mit OLED-Technologie, eingebauter Kompass, unschlagbarer Preis. - Markteinführung mit Initialbatch (wenige hundert Geräte, via OEM): Folie 33, neo.forum 2018 Jens O. Meissner: Zwischen Himmel und Hölle: Innovationen im Technischen Tauchen

33 Achtung!!! Der Hersteller hat momentan Lieferschwierigkeiten aufgrund der hohen Nachfrage. Aus diesem Grund kann es nach der Bestellung zu einer Lieferzeit von bis zu 6 Monaten kommen. Wir bitten um euer Verständnis. Der Hersteller bietet den Computer nur noch als Nitrox oder Trimix Version an!!! - Seit 2015 keine Erholung dieser Produktlinie - Eine kontinuierliche Produktion hat es nie gegeben. - Xdeep stellt weiter seine altbekannten Produkte her Folie 34, neo.forum 2018 Jens O. Meissner: Zwischen Himmel und Hölle: Innovationen im Technischen Tauchen

34 Fall 3: Shearwater Nerd 2 Folie 35, neo.forum 2018 Jens O. Meissner: Zwischen Himmel und Hölle: Innovationen im Technischen Tauchen

35 Folie 36, neo.forum 2018 Jens O. Meissner: Zwischen Himmel und Hölle: Innovationen im Technischen Tauchen

36 Die Nerd-Story - Shearwater ist Weltmarktführer für Technische Tauchcomputer - Sitz in Kanada. Entwicklung und Produktion inhouse. - Nerd ist der erste HUD-Tauchcomputer - Nerd 2 das Folgeprodukt (weiter miniaturisiert) - Produktstart zur DEMA Erste Auslieferungen zeigen leichte Abweichungen beim Drucksensor - Abweichungen sind eigentlich marginal, aber dennoch: - Untersuchung zeigt: Neuer Drucksensor von Zulieferer hat Qualitätsunterschiede - Produktrückruf - Wiederauslieferung ab Mai Gleichzeitig Launch vom neuen Produkt Teric, ein Uhrencomputer fürs Technische Tauchen - Folge: Produktpflege hat positive Konsumentenwirklung Folie 37, neo.forum 2018 Jens O. Meissner: Zwischen Himmel und Hölle: Innovationen im Technischen Tauchen

37 Schlussfolgerungen - Technisches Tauchen hat enorme Fortschritte durch Technologieentwicklung gebracht - Markteintritt neuer Produkte ist mit enormen wirtschaftlichen Risiken verbunden - Innovationen nur als Differenzierung möglich, andere Kernprodukte müssen das Risiko abfedern können - Erhöhte Sensibilität für überlebenswichtige Produkte notwendig. - Wird diese Verantwortung wahrgenommen, so kann sich aus dem strategischen Risiko Innovation eine Chance ergeben. Folie 38, neo.forum 2018 Jens O. Meissner: Zwischen Himmel und Hölle: Innovationen im Technischen Tauchen

38 Prof. Dr. Jens O. Meissner Professor für Organisationale Resilienz Ko-Leiter Zukunftslabor Crealab Tel IBR Institut für Betriebs- und Regionalökonomie Hochschule Luzern Wirtschaft Folie 39, neo.forum 2018 Jens O. Meissner: Zwischen Himmel und Hölle: Innovationen im Technischen Tauchen

Resilienz stärkt Unternehmen und Mitarbeitende "Weder 'Hänschen klein' noch 'der Betrieb allein'" Jens O. Meissner

Resilienz stärkt Unternehmen und Mitarbeitende Weder 'Hänschen klein' noch 'der Betrieb allein' Jens O. Meissner Resilienz stärkt Unternehmen und Mitarbeitende "Weder 'Hänschen klein' noch 'der Betrieb allein'" Jens O. Meissner Regionales Arbeitsvermittlungszentrum Obwalden/Nidwalden Kundenanlass Dialog Arbeitsmarkt

Mehr

Version 0.4 Paul Raymaekers Übersetzung Michael Keimes Version 0.4a Deutsch

Version 0.4 Paul Raymaekers Übersetzung Michael Keimes Version 0.4a Deutsch Version 0.4 Paul Raymaekers Übersetzung Michael Keimes Version 0.4a Deutsch Dieses Werk wird veröffentlicht von revo Germany im Namen der CCRCC GmbH &Co KG (www.halimede.de) unter der Creative Commons

Mehr

Haftung bei Probetauchgängen

Haftung bei Probetauchgängen Tauchunfälle mit Rebreathern: Haftung bei Probetauchgängen Worum geht es? Das Tauchen mit Rebreathern / Kreislaufgeräten erfreut sich großer Beliebtheit: 2010 gab es weltweit geschätzte 14.000 aktive Rebreathertaucher

Mehr

Inhalte Normal Jahrescard auch Schüler aktiver TL

Inhalte Normal Jahrescard auch Schüler aktiver TL Jahrescard VIP Inhalte Normal Jahrescard auch Schüler aktiver TL Partner Jahresbeitrag free 120,00 80,00 69,00 auch Schüler Tagesanmeldung pro Tag / Taucher 8,00 free free free Zuschlag Nachttauchen (ab

Mehr

Das IDREO Ausbildungsprogramm

Das IDREO Ausbildungsprogramm Das IDREO Ausbildungsprogramm Das IDREO Programm wurde entwickelt um Taucher auszubilden die an Höhlenexplorationen im Rahmen von weltweiten IDREO Projekten mit Kreislaufgeräten in extremen Tiefen beteiligt

Mehr

Closed Circuit Rebreathers

Closed Circuit Rebreathers Seite 1/16 Closed Circuit Rebreathers Inhaltsverzeichnis Statement... 2 CCR KISS... 3 Komponenten des KISS... 5 MAV... 5 ADV... 5 DSV... 6 Triple-Display... 7 Quick-Connectors... 8 Atemschläuche... 8 Counterlungs...

Mehr

SCR DOLPHIN. recreational semiclosed rebreather / (SCR) Dräger Dolphin Kreislaufgerät: Kurshandbuch für Sporttaucher

SCR DOLPHIN. recreational semiclosed rebreather / (SCR) Dräger Dolphin Kreislaufgerät: Kurshandbuch für Sporttaucher SCR DOLPHIN recreational semiclosed rebreather / (SCR) Dräger Dolphin Kreislaufgerät: Kurshandbuch für Sporttaucher SubMarineConsulting SCR DOLPHIN Manual 1 Vorwort Allgemeines Voraussetzungen Ziele Weitere

Mehr

Nitrox und Technisches Tauchen. im VDST. oder sicheres Sporttauchen???

Nitrox und Technisches Tauchen. im VDST. oder sicheres Sporttauchen??? Nitrox und Technisches Tauchen im VDST oder sicheres Sporttauchen??? Holger Feldmann Holger Feldmann 1 Grundlagen, Voraussetzungen Begriffe Gasgrenzwerte Tauchgangsplanung Tiefenbereich 0 33 m Tiefenbereich

Mehr

Kaltwassereinfluss auf

Kaltwassereinfluss auf Überlingen 07. April 2001 Universität Konstanz Kaltwassereinfluss auf Mischgasgerät und Mensch Universität Konstanz Dr. D. Lüchtenberg Übersicht: 1. Was bedeutet Kaltwasser 2. Was sind Mischgasgeräte 3.

Mehr

Englisch-Grundwortschatz

Englisch-Grundwortschatz Englisch-Grundwortschatz Die 100 am häufigsten verwendeten Wörter also auch so so in in even sogar on an / bei / in like wie / mögen their with but first only and time find you get more its those because

Mehr

Francois Brun Pascal Bernabe Patrice Strazzera. Handbuch. Technisches Tauchen

Francois Brun Pascal Bernabe Patrice Strazzera. Handbuch. Technisches Tauchen Francois Brun Pascal Bernabe Patrice Strazzera Handbuch Technisches Tauchen Nitrox Trimix Kreislaufgeräte Wracktauchen Höhlentauchen Ausrüstung Dekompressionsstrategie Mü er Rüschlikon Inhalt Vorwort 7

Mehr

WENN EINE FLASCHE NICHT REICHT

WENN EINE FLASCHE NICHT REICHT WENN EINE FLASCHE NICHT REICHT Technisches Tauchen Technisches Tauchen stellt die Extremsportvariante des Gerätetauchens dar, die erfahrene und qualifizierte Taucher viel weiter in die Tiefen der Unterwasserwelt

Mehr

Warum überhaupt Rebreather?

Warum überhaupt Rebreather? Warum überhaupt Rebreather? Warum überhaupt Rebreather? Rebreather aus dem englischen: to breath = atmen re = wieder-, nochmals,... Mit Rebreather werden also sogenannte: Kreislaufgeräte bezeichnet, im

Mehr

BLTV Ausbildertagung 2011

BLTV Ausbildertagung 2011 BLTV Ausbildertagung 2011 DAS NITROX* MANUAL 2010 NEUERUNGEN / ÄNDERUNGEN KOMBINATION MIT DER DTSA */** AUSBILDUNG Volker Patjens ; 15. Okt. 2011 ; Folie 1 Themen Themen : Vergleich der Nitrox* Manuals

Mehr

Dekompressionstheorie. Für Wiederhohlungstäter

Dekompressionstheorie. Für Wiederhohlungstäter Dekompressionstheorie Für Wiederhohlungstäter Grundlagen Das Gesetz von Henry besagt, dass die Konzentration eines Gases in einer Flüssigkeit direkt proportional zum Partialdruck des entsprechenden Gases

Mehr

Ein sehr kurzer Überblick über GRADIENTEN FAKTOR

Ein sehr kurzer Überblick über GRADIENTEN FAKTOR Ein sehr kurzer Überblick über GRADIENTEN FAKTOR Zum Verständnis von Dekompression und Einstellungen an Tauchcomputer wie z.b. dem Shearwater Persuit ist in jedem Falle die Theorie der Gradienten Faktoren,

Mehr

ECCR Ausfallmöglichkeiten

ECCR Ausfallmöglichkeiten ECCR Ausfallmöglichkeiten Loop Volumen Mangel Wasser im Loop Kompletter Loop Ausfall ppo 2 zu gering ppo 2 zu hoch Hyperkapnie ppo 2 Anzeigefehler Computer / Controller Ausfall Große Mengen Blasen Bailout

Mehr

BLTV Ausbildertagung 2010

BLTV Ausbildertagung 2010 BLTV Ausbildertagung 2010 DAS NITROX* MANUAL 2010 NEUERUNGEN / ÄNDERUNGEN KOMBINATION MIT DER DTSA */** AUSBILDUNG Volker Patjens ; 09. Okt. 2010 ; Folie 1 Themen Vorwort : Der Vortrag Das Nitrox* Manual

Mehr

VORANSICHT. Halloween zählt zu den beliebtesten. A spooky and special holiday Eine Lerntheke zu Halloween auf zwei Niveaus (Klassen 8/9)

VORANSICHT. Halloween zählt zu den beliebtesten. A spooky and special holiday Eine Lerntheke zu Halloween auf zwei Niveaus (Klassen 8/9) IV Exploringlifeandculture 12 Halloween(Kl.8/9) 1 von28 A spooky and special holiday Eine Lerntheke zu Halloween auf zwei Niveaus (Klassen 8/9) EinBeitragvonKonstanzeZander,Westerengel Halloween zählt

Mehr

Magic Figures. We note that in the example magic square the numbers 1 9 are used. All three rows (columns) have equal sum, called the magic number.

Magic Figures. We note that in the example magic square the numbers 1 9 are used. All three rows (columns) have equal sum, called the magic number. Magic Figures Introduction: This lesson builds on ideas from Magic Squares. Students are introduced to a wider collection of Magic Figures and consider constraints on the Magic Number associated with such

Mehr

v+s Output Quelle: Schotter, Microeconomics, , S. 412f

v+s Output Quelle: Schotter, Microeconomics, , S. 412f The marginal cost function for a capacity-constrained firm At output levels that are lower than the firm s installed capacity of K, the marginal cost is merely the variable marginal cost of v. At higher

Mehr

Fachbereich Ausbildung Nitrox für TL* Volker Maier VDST-TL 3

Fachbereich Ausbildung Nitrox für TL* Volker Maier VDST-TL 3 Nitrox für TL* Nitrox für TL* DTSA Nitrox * bis EAN 40 ohne Gaswechsel Voraussetzung: CMAS * DTSA Nitrox ** über 40% 0 2, Gaswechsel, 0 2 -Deko DTSA* + 25 TG nach Brevetierung + SK Orientierung beim Tauchen

Mehr

Taucher Kamp-Lintfort e.v. Gemeinsam.Sicher.Tauchen.

Taucher Kamp-Lintfort e.v. Gemeinsam.Sicher.Tauchen. TKL - Beitrags- und Gebührenordnung 1 Mitgliedsbeitrag Beitrag / Status Beschreibung Monat Erwachsene 10,50 Jugendliche bis 14 Jahren 6,50 Jugendliche bis 18 Jahren 7,50 Schüler, Azubis Studenten 9,00

Mehr

http://www.tauchturm.com http://www.smc-de.com Tauchtabellen & Tauchcomputer: eine kleine Geschichte für TEC Taucher Die erste Tauchtabelle der Welt mit Stufendekompression (1907) Am Anfang war Druck

Mehr

ENGLISCH EINSTUFUNGSTEST 1 A1-A2 SPRACHNIVEAU

ENGLISCH EINSTUFUNGSTEST 1 A1-A2 SPRACHNIVEAU ENGLISCH EINSTUFUNGSTEST 1 A1-A2 SPRACHNIVEAU Liebe Kundin, lieber Kunde Wir freuen uns, dass Sie sich für einen Englischkurs im Präsenzunterricht interessieren. Dieser Einstufungstest soll Ihnen dabei

Mehr

Autorisiertes PADI TecRec Center S-25252

Autorisiertes PADI TecRec Center S-25252 Kursangebot Tec Rec Autorisiertes PADI TecRec Center S-25252 Tauchschule nemodiving S-25252 Angelina Villanello PADI IDC Staff Instructor und Tec Deep Instructor #985096 Kirchstrasse 40 96163 Gundelsheim

Mehr

Station 4 Crossword puzzle

Station 4 Crossword puzzle Station 4 Crossword puzzle Fill in the correct words. 1. 2. 3. 4. 5. 6. 7. 1. 2. 3. 4. 5. 6. 7. The name of the queen s son is. Buckingham Palace Piccadilly Circus Tower Bridge London Eye Trafalgar Square

Mehr

Eine Powerpoint Präsentation von:

Eine Powerpoint Präsentation von: Definition von Nitrox Eine Powerpoint Präsentation von: Erwin Haigis Copyright by E. Haigis Definition von NITROX Normale Atemluft NITRogen und OXygen Bezeichnungen von NITROX EANx,, NOAA I, NOAA II, SafeAir,,

Mehr

CARTESIO GOA KURZANLEITUNG

CARTESIO GOA KURZANLEITUNG CARTESIO GOA KURZANLEITUNG LADEN SIE DAS VOLLSTÄNDIGE CRESSI BENUTZERHANDBUCH HERUNTER VON: www.cressi.com/manuals DAUERHAFTE DISPLAY MIT DISPLAY MIT MENÜ MIT MULTI- 35 BATTERIE HOHER KONTRAST GROSSER

Mehr

Mind. acht Jahre. Mind. acht Jahre. (an bestimmten Tagen EUR 59,-) Re ACTIVATE (Auffrischungskurs) Mind. 10 Jahre 89,00 Open Water Diver 489,00

Mind. acht Jahre. Mind. acht Jahre. (an bestimmten Tagen EUR 59,-) Re ACTIVATE (Auffrischungskurs) Mind. 10 Jahre 89,00 Open Water Diver 489,00 PADI Tauchkurse vom Anfänger bis Fortgeschritten Bubblemaker (Schnuppertauchen von 08-10 Jahren) PADI Seal Team Discover Scuba Diving (Schnuppertauchen) Voraussetzung Mind. acht Jahre Ärztl. Attest Mind.

Mehr

Atemgase beim Technischen Tauchen. - Teil 1: Atemgase und ihre Wirkungen

Atemgase beim Technischen Tauchen. - Teil 1: Atemgase und ihre Wirkungen Dr. Armin Rauen Ödgarten 12 94574 Wallerfing Tel. 09936-902026 armin@decotrainer.de www.decotrainer.de Atemgase beim Technischen Tauchen - Teil 1: Atemgase und ihre Wirkungen Inhalt: 1. Luft als Standard-Atemgas

Mehr

Englisch Einstufungstest 1 (A1-A2 Sprachniveau)

Englisch Einstufungstest 1 (A1-A2 Sprachniveau) Englisch Einstufungstest 1 (A1-A2 Sprachniveau) Liebe Kundin, lieber Kunde Wir freuen uns, dass Sie sich für einen Englischkurs im Präsenzunterricht interessieren. Dieser Einstufungstest soll Ihnen dabei

Mehr

Preise Dauer. Dauer

Preise Dauer. Dauer Preise 2018 Try Dive Schnuppertauchen Mindestalter 10 Jahre / bei 10-11 jährigen gilt max. Ratio 2:1 und Zuschlag 20 p.p. Tiefe 5m Ca. 2,5 Stunden Euro 79,00 Try Dive Schnuppertauchen vom Boot Mindestalter

Mehr

Bezug zu Teilkompetenzen. E Ich kann die Gefühle und Gedanken der Schreibenden verstehen.

Bezug zu Teilkompetenzen. E Ich kann die Gefühle und Gedanken der Schreibenden verstehen. Landesinstitut für Schulentwicklung Kompetenzbereich Lesen 3 Lernfortschritt LFS 5 Materialien/Titel An email from my teacher Englisch E3.05 Kompetenz Ich kann kurze persönliche Korrespondenz verstehen.

Mehr

KONFIGURATIONEN POWERED BY

KONFIGURATIONEN POWERED BY KONFIGURATIONEN POWERED BY POSEIDON SE7EN IN EINER WELT VOLLER KOMPROMISSE GIBT ES EINEN ORT DER ABSOLUT KOMPROMISSLOS IST DER OZEAN! Um in diese Welt abtauchen zu können, ist Sicherheit und Performance

Mehr

Mythen und Halbwahrheiten über ECCR s

Mythen und Halbwahrheiten über ECCR s Mythen und Halbwahrheiten über ECCR s Electronic Closed Circuit Rebreather Inhalt ECCR sind tödlich, versuchen dich umzubringen... 2 Anatmen des Kalks kann die Funktion der CO2 Absorption überprüfen...

Mehr

Übungsblatt 23. Alle Aufgaben, die Lösungen zu den Aufgaben und eine Übersicht zu den Grammatiken findest du im Internet:

Übungsblatt 23. Alle Aufgaben, die Lösungen zu den Aufgaben und eine Übersicht zu den Grammatiken findest du im Internet: Übungsblatt Name: Abgabedatum:..00 Alle Aufgaben, die Lösungen zu den Aufgaben und eine Übersicht zu den Grammatiken findest du im Internet: http://www-i.informatik.rwth-aachen.de/infoki/englk/index.htm

Mehr

Gerätetauchen und Freitauchen am selben Tag: unsere Richtlinien

Gerätetauchen und Freitauchen am selben Tag: unsere Richtlinien Gerätetauchen und Freitauchen am selben Tag: unsere Richtlinien Welche DAN Richtlinien gelten für das Gerätetauchen und Freitauchen am selben Tag? FREITAUCHEN VOR DEM GERÄTETAUCHEN Die Antwort ist abhängig

Mehr

Push Dives in der Cavebase

Push Dives in der Cavebase Push Dives in der Cavebase Anforderungen an Ausrüstung und Prozeduren Referenten: Tobias Ziegler Wilke Reints Limburgerhof 3.11.2013 Page 1 Cavebase 2013. All rights reserved Agenda & Vorstellung der Referenten

Mehr

Standards und Verfahren für den revo Kurs mit Luft als Diluent

Standards und Verfahren für den revo Kurs mit Luft als Diluent Standards und Verfahren für den revo Kurs mit Luft als Diluent Mindestanforderungen für den revo Kurs mit Luft als Diluent (sollten die Anforderungen eines Tauchverbandes die Anforderungen von revo übersteigen,

Mehr

TIGER WOODS S BIGGEST FAN

TIGER WOODS S BIGGEST FAN TIGER WOODS S BIGGEST FAN Fertigkeit Hören Relevante(r) Deskriptor(en) Deskriptor 1: Kann Gesprächen über vertraute Themen die Hauptpunkte entnehmen, wenn Standardsprache verwendet und auch deutlich gesprochen

Mehr

Produktdifferenzierung und Markteintritte?

Produktdifferenzierung und Markteintritte? 6.2.1 (3) Produktdifferenzierung und Markteintritte? Um die Auswirkungen von Produktdifferenzierung im hier verfolgten Modell analysieren zu können, sei die Nachfragefunktion wie von Dixit 66 vorgeschlagen,

Mehr

Wie man heute die Liebe fürs Leben findet

Wie man heute die Liebe fürs Leben findet Wie man heute die Liebe fürs Leben findet Sherrie Schneider Ellen Fein Click here if your download doesn"t start automatically Wie man heute die Liebe fürs Leben findet Sherrie Schneider Ellen Fein Wie

Mehr

ziehen ziehen ziehen, zog, gezogen Präfixe LEARN GERMAN der Zug Teil I hoch er hin aus auf ein vor über weg with English subs, DIALOGE & Pictures

ziehen ziehen ziehen, zog, gezogen Präfixe LEARN GERMAN der Zug Teil I hoch er hin aus auf ein vor über weg with English subs, DIALOGE & Pictures Teil I ab LEARN GERMAN auf vor aus hoch ziehen weg be Präfixe mit ver er hin um with English subs, DIALOGE & Pictures zu über ein A2 ziehen to pull ziehen, zog, gezogen der Zug Der Zug zieht die Wagen.

Mehr

Fachbereich Ausbildung Nitrox für TL* Volker Maier VDST-TL 3

Fachbereich Ausbildung Nitrox für TL* Volker Maier VDST-TL 3 Nitrox für TL* DTSA* + 25 TG nach Brevetierung + SK Orientierung beim Tauchen + SK Gruppenführung + HLW-Kurs DTSA** Nitrox* Technisches Tauchen + 65 TG nach Brevetierung + SK Tauchsicherheit und Rettung

Mehr

Meiner bisherigen Einschätzung nach handelt es sich um eine uralte Lebensform, die diese Erde bereits lange vor dem Menschen bevölkerte.

Meiner bisherigen Einschätzung nach handelt es sich um eine uralte Lebensform, die diese Erde bereits lange vor dem Menschen bevölkerte. Meiner bisherigen Einschätzung nach handelt es sich um eine uralte Lebensform, die diese Erde bereits lange vor dem Menschen bevölkerte. - Das bedeutet auch, die gesamte menschliche Entwicklungsgeschichte

Mehr

Präsentation Buochs TD. SCOOTER im TEC- & Overhead Diving Bereich (Technische Aspekte)

Präsentation Buochs TD. SCOOTER im TEC- & Overhead Diving Bereich (Technische Aspekte) SCOOTER im TEC- & Overhead Diving Bereich (Technische Aspekte) Beat Müller Ressortleiter Cave Diving cmas.ch Diese Präsentation ist Teil der Unterrichtshilfsmittel von Swiss Cave Diving und urheberrechtlich

Mehr

Level 2 German, 2013

Level 2 German, 2013 91126 911260 2SUPERVISOR S Level 2 German, 2013 91126 Demonstrate understanding of a variety of written and / or visual German text(s) on familiar matters 9.30 am Monday 11 November 2013 Credits: Five

Mehr

CreaLab ist. wo Blumen höher als Häuser in den Himmel wachsen. Nora Kim Buerkli

CreaLab ist. wo Blumen höher als Häuser in den Himmel wachsen. Nora Kim Buerkli CreaLab ist wo Blumen höher als Häuser in den Himmel wachsen. Nora Kim Buerkli Das Creative Living Lab (CreaLab) ist ein interdisziplinärer Schwerpunkt der Hochschule Luzern. Das CreaLab erforscht, schafft

Mehr

Die Zukunft des Arbeitens

Die Zukunft des Arbeitens Luzerner Kongress Gesellschaftspolitik 2015 Schöne neue Arbeitswelt? Die Zukunft des Arbeitens Jens O. Meissner Professor für Organisationale Resilienz Stv. Leiter Zukunftslabor CreaLab der Hochschule

Mehr

Kursangebot TDI Tauchschule nemodiving Angelina Villanello TDI Technical Instructor #14913

Kursangebot TDI Tauchschule nemodiving Angelina Villanello TDI Technical Instructor #14913 Kursangebot TDI Tauchschule nemodiving Angelina Villanello TDI Technical Instructor #14913 Kirchstrasse 40 96163 Gundelsheim Germany 0173 5670739 angie@nemodiving.net TDI Technical Diving Gas Blender Basic

Mehr

Das wievielte Mal nehmen Sie an den World Sustainable Energy Days teil? How often have you participated in the World Sustainable Energy Days?

Das wievielte Mal nehmen Sie an den World Sustainable Energy Days teil? How often have you participated in the World Sustainable Energy Days? 1. Das wievielte Mal nehmen Sie an den World Sustainable Energy Days teil? How often have you participated in the World Sustainable Energy Days? das erste Mal das zweite Mal das dritte Mal oder öfter 56

Mehr

Eine Powerpoint Presentation von: Erwin Haigis Teil I Copyright by Erwin Haigis VIP-Divepoint

Eine Powerpoint Presentation von: Erwin Haigis Teil I Copyright by Erwin Haigis VIP-Divepoint Eine Powerpoint Presentation von: Erwin Haigis Teil I 1 Standards Überblick Standards Überblick Voraussetzung Mindestalter Kursdauer Freiwasser Ratio Instructor Qualifikation Level 1 Discover EANx OWD

Mehr

Environmental management in German institutions of higher education: Lessons learnt and steps toward sustainable management

Environmental management in German institutions of higher education: Lessons learnt and steps toward sustainable management Environmental management in German institutions of higher education: Lessons learnt and steps toward sustainable management Lüneburg, Juni 23/24, 2005 Joachim Müller Sustainable Management of Higher Education

Mehr

idive Color Neu Armored mit Multi-Transmitter Side Mount Mode RATIO idive Easy idive Deep idive Tech+ mit Multi-Transmitter

idive Color Neu   Armored mit Multi-Transmitter Side Mount Mode RATIO idive Easy idive Deep idive Tech+ mit Multi-Transmitter Neu www.ratio-computers.com idive Color mit Multi-Transmitter Armored mit Multi-Transmitter Side Mount Mode RATIO idive Easy idive Deep idive Tech+ Tauch Modus Mix Dekomodell (Algorithmus) Algorithmus

Mehr

Kreislaufgeräte/ Rebreather

Kreislaufgeräte/ Rebreather Kreislaufgeräte/ Rebreather Technische, phyikalische und medizinische Aspekte beim Tauchen mit Halbgeschlossenen Kreislaufgeräten (Semi Closed Rebreathern) Umfang: 26 Folien Autor: Frank Ostheimer, Michael

Mehr

PADI (ISO. SSI (ISO Zerti ziert) Beaufsichtigter Taucher Scuba Diver Scuba Diver Beaufsichtigter Taucher Keine Äquivalenz

PADI (ISO. SSI (ISO Zerti ziert) Beaufsichtigter Taucher Scuba Diver Scuba Diver Beaufsichtigter Taucher Keine Äquivalenz Anhang ÄQUIVALENZ TABELLEN Anhang: Äquivalenz Tabellen SPORTTAUCHEN I. RSTC MITGLIEDER ISO RSTC (ISO Zerti ziert) PADI (ISO Zerti ziert) SDI NAUI ISO24801-1 Beaufsichtigter Taucher Beaufsichtigter Taucher

Mehr

Relevante(r) Deskriptor(en) Deskriptor 5: Kann einfachen Interviews, Berichten, Hörspielen und Sketches zu vertrauten Themen folgen.

Relevante(r) Deskriptor(en) Deskriptor 5: Kann einfachen Interviews, Berichten, Hörspielen und Sketches zu vertrauten Themen folgen. RULES IN THE FAMILY Fertigkeit Hören Relevante(r) Deskriptor(en) Deskriptor 5: Kann einfachen Interviews, Berichten, Hörspielen und Sketches zu vertrauten Themen folgen. (B1) Themenbereich(e) Familie und

Mehr

Dräger FGT 5400 Bypass Tauchausrüstung und -systeme

Dräger FGT 5400 Bypass Tauchausrüstung und -systeme Dräger FGT 5400 Bypass Tauchausrüstung und -systeme Das Dräger FGT 5400 Bypass ist ein halbgeschlossenes, antimagnetisches Kreislauftauchgerät für den Einsatz im Bereich Minenräumung. Über eine konstante

Mehr

Nitrox 1 - Grundlagen

Nitrox 1 - Grundlagen Folie Nr. 1 Nitrox 1 - Grundlagen Joachim Meyer Folie Nr. 2 Geschichte des Nitroxtauchens 1773 Entdeckung des Sauerstoffs 1878 Paul Bert erkennt O 2 -Vergiftung 1943 Nitroxanwendung in der US-Navy 1957

Mehr

Offenes Lernen 1: Pflichtaufgaben

Offenes Lernen 1: Pflichtaufgaben Offenes Lernen 1: Pflichtaufgaben You have to do all of these tasks. Du musst alle diese Aufgaben machen. 1. Spelling Bee Work with a partner. One partner takes five words out of the box and tells the

Mehr

Idioms and Expressions with EGGs Idiomatische Redewendungen und Ausdrücke mit Eiern

Idioms and Expressions with EGGs Idiomatische Redewendungen und Ausdrücke mit Eiern Impressum ENGLISH GOES GLOBAL Olivia Folgosa M.A. Cambridge CELTA zertifiziert (Certificate for English Language Teaching to Adults = Zertifikat für Englisch-Sprachunterricht für Erwachsene) Rosental 1

Mehr

Specialty Deep Diver

Specialty Deep Diver Specialty Deep Diver Was ist Tieftauchen? Diese Antwort muss sich jeder für sich selbst geben Für einen ist 20 Meter schon tief, beim anderen fängt der Spaß erst bei 30 Meter an Definitiv festgelegt ist

Mehr

Auf geht s! Grammar: 1.1a Subject pronouns

Auf geht s! Grammar: 1.1a Subject pronouns Auf geht s! Grammar: 1.1a Subject pronouns A. Meet Alexander and his family. B. Subject pronoun practice. C. What does that mean in English? D. What might their names be? E. Meet Maren. wir, es, ich, ich,

Mehr

Tauchen jenseits der Grenzen des Sporttauchens

Tauchen jenseits der Grenzen des Sporttauchens Tauchen jenseits der Grenzen des Sporttauchens Technische Taucher dringen unaufhörlich in Tiefen jenseits des eigentlichen Sporttauchens vor und erreichen tiefere und unerbittlichere Welten. Einst ausschließlich

Mehr

Schachaufgabe 37: Schachma in 2 Zügen Chess Problem 37: Checkmate in 2 Moves. Stufe / Level: 5

Schachaufgabe 37: Schachma in 2 Zügen Chess Problem 37: Checkmate in 2 Moves. Stufe / Level: 5 Schachaufgabe 37: Schachma in 2 Zügen Chess Problem 37: Checkmate in 2 Moves Stufe / Level: 5 Schachaufgabe 38: Schachma in 2 Zügen Chess Problem 38: Checkmate in 2 Moves Stufe / Level: 5 Schachaufgabe

Mehr

International Diving Association IDA Tauchsportbrevets Stand: Herzlich Willkommen

International Diving Association IDA Tauchsportbrevets Stand: Herzlich Willkommen www.ida-worldwide.com International Diving Association IDA Tauchsportbrevets Stand: 06.11.11 Herzlich Willkommen Übersicht Bereiche der IDA Tauchausbildung Sporttauchen Tauchen mit und ohne Tauchgerät

Mehr

Relevante(r) Deskriptor(en) Deskriptor 5: Kann einfachen Interviews, Berichten, Hörspielen und Sketches zu vertrauten Themen folgen.

Relevante(r) Deskriptor(en) Deskriptor 5: Kann einfachen Interviews, Berichten, Hörspielen und Sketches zu vertrauten Themen folgen. FREETIME ACTIVITIES Fertigkeit Hören Relevante(r) Deskriptor(en) Deskriptor 5: Kann einfachen Interviews, Berichten, Hörspielen und Sketches zu vertrauten Themen folgen. (B1) Themenbereich(e) Hobbys und

Mehr

Standards und Verfahren revo Kurs mit Luft als Diluent Version 1.5b Deutsch vom

Standards und Verfahren revo Kurs mit Luft als Diluent Version 1.5b Deutsch vom Standards und Verfahren revo Kurs mit Luft als Diluent Version 1.5b Deutsch vom 21.07.2015 Mindestanforderungen für den revo Kurs mit Luft als Diluent Version 1.5 englisch vom 21.07.2015 Paul Raymaekers

Mehr

On a Sunday Morning summary

On a Sunday Morning summary On a Sunday Morning summary Connect the English sentences and their German translation Verbinde die englischen Sätze mit ihrer deutschen Übersetzung The hedgehog was standing at the door of his house He

Mehr

Killy Literaturlexikon: Autoren Und Werke Des Deutschsprachigen Kulturraumes 2., Vollstandig Uberarbeitete Auflage (German Edition)

Killy Literaturlexikon: Autoren Und Werke Des Deutschsprachigen Kulturraumes 2., Vollstandig Uberarbeitete Auflage (German Edition) Killy Literaturlexikon: Autoren Und Werke Des Deutschsprachigen Kulturraumes 2., Vollstandig Uberarbeitete Auflage (German Edition) Walther Killy Click here if your download doesn"t start automatically

Mehr

Alle Aufgaben, die Lösungen zu den Aufgaben und eine Übersicht zu den Grammatiken findest du im Internet:

Alle Aufgaben, die Lösungen zu den Aufgaben und eine Übersicht zu den Grammatiken findest du im Internet: Übungsblatt 23 Klasse 5b Name: Abgabedatum: Di, 11.5.2004 Alle Aufgaben, die Lösungen zu den Aufgaben und eine Übersicht zu den Grammatiken findest du im nternet: http://www-i1.informatik.rwth-aachen.de/infoki/engl5k/index.htm

Mehr

KISS Keep It Simple, Stupid

KISS Keep It Simple, Stupid KISS Keep It Simple, Stupid Tech-Symposium 2013 2. November 2013 Von Sebastian Kuster, Sebastian Högger WeDIR.ch Statement Wir haben keine finanziellen, repräsentativen Verpflichtungen Unsere Hauptanwendung

Mehr

Das neue Aikido-Buch von Heinz Patt, 7. Dan

Das neue Aikido-Buch von Heinz Patt, 7. Dan Das neue Aikido-Buch von Heinz Patt, 7. Dan 206 Seiten, über 550 sw-fotos Zweisprachig Deutsch/Englisch Preis: 24,40 44,80 G Das Buch ist zu beziehen: Im Internet unter: www.aikido-bonn.de oder per Fax:

Mehr

Strauss Also sprach Zarathustra Mahler Totenfeier. Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin Vladimir Jurowski

Strauss Also sprach Zarathustra Mahler Totenfeier. Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin Vladimir Jurowski Strauss Also sprach 1 Also sprach op. 30 -Das Grablied-Von der 3 für Orchester Conducted by Mit Also sprach, seiner über die Arbeit am gar für am Text des vor allem die s als eines Helden, den er Vollendung

Mehr

Aufspüren von Honeypots / Honeywalls. Amir Alsbih freiburg.de

Aufspüren von Honeypots / Honeywalls. Amir Alsbih freiburg.de Aufspüren von Honeypots / Honeywalls Amir Alsbih alsbiha@informatik.uni freiburg.de 28.03.2006 Honeypots 1 werden verwendet um die Angriffe und Vorgehensweise von Hackern zu studieren. Die Grundidee dabei,

Mehr

Ein Update zu Ausbildungsfragen für PADIs weltweite Mitglieder. Enriched Air Diver Kurs Änderung der Verknüpfung 2. EANx in Weiterbildungskursen 2

Ein Update zu Ausbildungsfragen für PADIs weltweite Mitglieder. Enriched Air Diver Kurs Änderung der Verknüpfung 2. EANx in Weiterbildungskursen 2 Training Ein Update zu Ausbildungsfragen für PADIs weltweite Mitglieder VIERTES QUARTAL 2016 Product No. 01226G In dieser Ausgabe... Enriched Air Diver Kurs Änderung der Verknüpfung 2 EANx in Weiterbildungskursen

Mehr

Grade 12: Qualifikationsphase. My Abitur

Grade 12: Qualifikationsphase. My Abitur Grade 12: Qualifikationsphase My Abitur Qualifikationsphase Note 1 Punkte Prozente Note 1 15 14 13 85 % 100 % Note 2 12 11 10 70 % 84 % Note 3 9 8 7 55 % 69 % Note 4 6 5 4 40 % 54 % Note 5 3 2 1 20 % 39

Mehr

M/Y GRAND SEA SERPENT

M/Y GRAND SEA SERPENT www.tauchsafari-rotesmeer.de M/Y GRAND SEA SERPENT Comfort-Class Groß, geräumig und komfortabel bietet genug platz für 24 Personen an Board, wie der Name schon sagt, ist in jeder Hinsicht ein spektakuläres

Mehr

M/Y GRAND SEA SERPENT

M/Y GRAND SEA SERPENT M/Y GRAND SEA SERPENT Comfort-Class Groß, geräumig und komfortabel bietet genug platz für 24 Personen an Board, wie der Name schon sagt, ist in jeder Hinsicht ein spektakuläres LuxusSafariboot im Roten

Mehr

KISS Keep It Simple, Stupid

KISS Keep It Simple, Stupid KISS Keep It Simple, Stupid Tech-Symposium 2. November Von Sebastian Kuster, Sebastian Högger Statement Wir haben keine finanziellen, repräsentativen Verpflichtungen Unsere Hauptanwendung der KISSGeräte

Mehr

Level 1 German, 2014

Level 1 German, 2014 90886 908860 1SUPERVISOR S Level 1 German, 2014 90886 Demonstrate understanding of a variety of German texts on areas of most immediate relevance 9.30 am Wednesday 26 November 2014 Credits: Five Achievement

Mehr

Tauchen mit Übergewicht (Adipositas)

Tauchen mit Übergewicht (Adipositas) Tauchen mit Übergewicht (Adipositas) Dr. med. Bernd Winkler Universitätsklinikum Ulm Klinik für Anästhesiologie Sektion Notfallmedizin Adipositas - Einteilung 27.02.2012 Tauchen bei Adipositas 2 Adipositas

Mehr

Yes/No questions. Zur Erinnerung nochmal ein kleiner Überblick: Has David got a broken leg? Does Jenny buy Pop Time every week?

Yes/No questions. Zur Erinnerung nochmal ein kleiner Überblick: Has David got a broken leg? Does Jenny buy Pop Time every week? Aufgabe Yes/No questions Zur Erinnerung nochmal ein kleiner Überblick: Kommt in einem Satz ein Hilfsverb wie can, must, /has oder eine Form von to be vor, bildest du die Frage so: You can help me. Can

Mehr

Mercedes OM 636: Handbuch und Ersatzteilkatalog (German Edition)

Mercedes OM 636: Handbuch und Ersatzteilkatalog (German Edition) Mercedes OM 636: Handbuch und Ersatzteilkatalog (German Edition) Mercedes-Benz Click here if your download doesn"t start automatically Mercedes OM 636: Handbuch und Ersatzteilkatalog (German Edition) Mercedes-Benz

Mehr

The Real Environmental Crisis: Why Poverty, Not Affluence, Is The Environment's Number One Enemy By Jack M. Hollander

The Real Environmental Crisis: Why Poverty, Not Affluence, Is The Environment's Number One Enemy By Jack M. Hollander The Real Environmental Crisis: Why Poverty, Not Affluence, Is The Environment's Number One Enemy By Jack M. Hollander Technisches Tauchen XING - da ich neu in dieser Gruppe bin, möchte ich mich kurz vorstellen.

Mehr

Flexible neue Arbeitswelt Eine Bestandsaufnahme auf gesellschaftlicher und volkswirtschaftlicher Ebene

Flexible neue Arbeitswelt Eine Bestandsaufnahme auf gesellschaftlicher und volkswirtschaftlicher Ebene Institut für Kooperationsforschung und -entwicklung Flexible neue Arbeitswelt Eine Bestandsaufnahme auf gesellschaftlicher und volkswirtschaftlicher Ebene Prof. Dr. Jens Meissner, HSLU Dr. Johann Weichbrodt,

Mehr

Allovermachine. Allovermaschine. Nagel+Hermann. Die weltweit erste Maschine die Stoff direkt und vollautomatisch mit Hot Fix Elementen bestückt

Allovermachine. Allovermaschine. Nagel+Hermann. Die weltweit erste Maschine die Stoff direkt und vollautomatisch mit Hot Fix Elementen bestückt Allovermaschine Die weltweit erste Maschine die Stoff direkt und vollautomatisch mit Hot Fix Elementen bestückt Endlose Produktion direkt auf Stoff Bis zu 30.000 Elemente pro Stunde Flexible Design Gestaltung

Mehr

Where are we now? The administration building M 3. Voransicht

Where are we now? The administration building M 3. Voransicht Let me show you around 9 von 26 Where are we now? The administration building M 3 12 von 26 Let me show you around Presenting your company 2 I M 5 Prepositions of place and movement There are many prepositions

Mehr

[GEBEN SIE DEN TITEL DES DOKUMENTS EIN]

[GEBEN SIE DEN TITEL DES DOKUMENTS EIN] Präpositionen der Zeit ago after at before by during for from to/till/until in on past since to till / until within Zeitdauer vor dem jetzigen Zeitpunkt: five years ago vor fünf Jahren nach einem Ereignis:

Mehr

-weishaupt- November 12, Wolf Point Ballroom 350 W. Mart Center Drive, Chicago, IL. Christoph Petri. Technical Sales, Chicago-Area

-weishaupt- November 12, Wolf Point Ballroom 350 W. Mart Center Drive, Chicago, IL. Christoph Petri. Technical Sales, Chicago-Area Green Building Innovation Conference November 12, 2008 Holiday Inn Chicago Mart Plaza, Wolf Point Ballroom 350 W. Mart Center Drive, Chicago, IL Christoph Petri Technical Sales, Chicago-Area Weishaupt-America

Mehr

Tauchsafari Ägypten M/Y

Tauchsafari Ägypten M/Y , wie der Name schon sagt, ist in jeder Hinsicht ein spektakuläres Luxus-Safariboot im Roten Meer. M/Y s Länge beträgt stattliche 41 Meter und ist ausgestattet mit 2 Suiten und 10 Kabinen, die über alle

Mehr

Hazards and measures against hazards by implementation of safe pneumatic circuits

Hazards and measures against hazards by implementation of safe pneumatic circuits Application of EN ISO 13849-1 in electro-pneumatic control systems Hazards and measures against hazards by implementation of safe pneumatic circuits These examples of switching circuits are offered free

Mehr

Analyse und Interpretation der Kurzgeschichte "Die Tochter" von Peter Bichsel mit Unterrichtsentwurf für eine 10. Klassenstufe (German Edition)

Analyse und Interpretation der Kurzgeschichte Die Tochter von Peter Bichsel mit Unterrichtsentwurf für eine 10. Klassenstufe (German Edition) Analyse und Interpretation der Kurzgeschichte "Die Tochter" von Peter Bichsel mit Unterrichtsentwurf für eine 10. Klassenstufe (German Edition) Janina Schnormeier Click here if your download doesn"t start

Mehr

rot red braun brown rot red RS-8 rot red braun brown R S V~

rot red braun brown rot red RS-8 rot red braun brown R S V~ Kleiner Ring 9 /Germany Phone: 0049 4122 / 977 381 Fax: 0049 4122 / 977 382 Sample connections: Feedback module with integrated detection of occupied tracks for the RS-feedback bus (Lenz Digital plus)

Mehr

SSI Standards (2018) (2018 EDITION)

SSI Standards (2018) (2018 EDITION) SSI Standards (2018) (2018 EDITION) SSI International GmbH, 04.04.2018 SSI Standards (2018) INHALTSVERZEICHNIS HINWEIS UND HAFTUNGSAUSSCHLUSS 45 Generelle Training Standards Wie diese Standards verwendet

Mehr

NOREA Sprachführer Norwegisch: Ein lustbetonter Sprachkurs zum Selbstlernen (German Edition)

NOREA Sprachführer Norwegisch: Ein lustbetonter Sprachkurs zum Selbstlernen (German Edition) NOREA Sprachführer Norwegisch: Ein lustbetonter Sprachkurs zum Selbstlernen (German Edition) Click here if your download doesn"t start automatically NOREA Sprachführer Norwegisch: Ein lustbetonter Sprachkurs

Mehr

IEI Graphics Grade Backplane Solution

IEI Graphics Grade Backplane Solution The graphics grade backplane solution targets the applications which concern system speed and performance. It has higher performance over cost ratio than the previous PICMG 1.0 solution. PE-4S PE-5S PE-6S2

Mehr

Kursübersicht Rebreather (nur zur Information) * IDA-Rebreather Diver

Kursübersicht Rebreather (nur zur Information) * IDA-Rebreather Diver Sporttauchkurse IDA-Rebreather Diver Tauchen mit R-Rebreathern 1 gemäß IDA-Definition Maximale Tauchtiefe 18 Meter Reine Nullzeittauchgänge Internes Bailout Verwendete Gase: Sauerstoff / Luft als Verdünnungsgas

Mehr