PUBLIC. Kräne-Brücken-Lokomotiven Metallbauwelten im RPM vom bis DAS HILDESHEIMER STADTMAGAZINIC

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "PUBLIC. Kräne-Brücken-Lokomotiven Metallbauwelten im RPM vom bis DAS HILDESHEIMER STADTMAGAZINIC"

Transkript

1 PUBLIC DAS HILDESHEIMER STADTMAGAZINIC H Jahrgang Kostenlos Kräne-Brücken-Lokomotiven Metallbauwelten im RPM vom bis

2 STUDIEREN AN DER HAWK Alles rund ums Studium am 14. Oktober 2020 um 17 Uhr auf dem digitalen Markt der Möglichkeiten Design Entwerfen und Bauen Gesundheit und Soziales Konservierung und Restaurierung Management und Wirtschaft Nachhaltigkeit Natur und Umwelt Technik Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst Hildesheim/Holzminden/Göttingen Weitere Infos:

3 Foto: Werner Kaiser PUBLIC PRÄSENTIERT Kultur-Stream Seit Ende der Sommerferien kann der Zuschauer das vielfältige Programm des Kultur-Streams nicht nur am Bildschirm verfolgen, sondern auch live vor Ort miterleben. Lito Bürmann und Lucy Schreiber haben ihr Licht.n.Stein-Studio im KulturRatskeller unter dem Rathaus Hildesheims reichlich aufgerüstet. Neue Technik und eine Verbesserung der Raumakustik sorgen für guten Klang und ein scharfes Bild. Auf einem großen Bildschirm kann das Publikum im Studio das Ergebnis aus Kameraführung und Schnittregie verfolgen. Wir wollen, dass sich unser Publikum wohlfühlt und den Abend auf allen Ebenen genießen kann, sagt Schreiber. Somit setzt sich das künstlerische Konzept auf der Karte mit ausgezeichneten Weinen und Craft-Bier aus Hildesheim fort. Tickets unter Telefon 01 60/ (wochentags von 12 bis 14 Uhr) oder per an 04 ANGSTLUST Museum der Angst von Theater R.A.M. 05 WENN NICHT JETZT, WANN DANN? Veranstaltungsreihe zu globalen Nachhaltigkeitszielen 06 KULTURKÄMPFERIN Paula Thelen 07 ÜBER EINE MILLION SCHRAUBEN Neue Ausstellung im RPM 08 FRAGEZEICHEN Gabriele Gerner 09 IM GRÜNEN BEREICH Coworking bei Kosmogrün 10 HÖRSAAL-SPEZIAL Serviceadressen Studieren in der Pandemie Wie wir in der Krise denken 14 PUBLIC-SPEZIAL: AUS- UND WEITERBILDUNG PFLEGE Generalistische Ausbildung zur Pflegefachkraft SozialbetreuerIn für Behindertenarbeit und Behindertenbegleitung 17 ABSEITS VOM HÖRSAAL Angebote für Studierende 18 ENDLICH WIEDER KULTUR Kufa öffnet wieder LESEN IM GESTERN Die Schönheit der Begegnung von Frank Berzbach 19 SOUND & VISION Neue Musik, Filme, Bücher und Spiele in der Kritik 20 HEIMATHAVEN Dominik Wagenführ 21 IN LINO VERITAS Neustart im Litteranova 22 ZEHN IST DIE ZAHL Zehn Jahre Galerie Zehn 24 0,3 LITER FÜR 2,40 EURO: STICH! GutscheinQuartett HIER & JETZT Light-Night-Shopping 25 EL KURDI SPRICHT DEUTSCH Die Erfindung des Turmtauchens 26 HILIGHTS CrossFit Green Heart, Koordinierungsstelle Frauen und Wirtschaft, POP, Alte Molkerei 28 EINE RUNDE SACHE Neue Ausgabe Lokal Spezial 30 HALTUNGSNOTEN Bewerbung zur europäischen Kulturhauptstadt DAS VOLLE PROGRAMM 32 INDEX IM OKTOBER HIER & JETZT Ramba Zamba-Festival 33 KINO 34 KALENDER 38 SPASS. MIT TIEREN Der diskrete Charme der Gabelschwanzkuh AUSGEH-ADRESSEN, IMPRESSUM YOU WIN AGAIN Goschenstraße Hildesheim. Mo Fr 09:30 18:00. Sa 9:00 14:00. dynamo-fahrradideen.de. Tel. Laden: / PUBLIC 3

4 HILDESHEIM MUSEUM DER ANGST Angstlust Im Kulturprojekt Museum der Angst hat das Theater R.A.M. ein schauriges-schönes Online- Erlebnis geschaffen. PUBLIC-Redaktionsleiter Kilian Schwartz bibbert ein bisschen. Ein Exponat aus dem Museum der Angst sparkasse-hgp.de/mehrgiro Mehr Leben ist einfach. 3% Cashback* in der My Flair Geschenkestube in Sarstedt für Mehr.Giro-Kunden Geld-zurück-Vorteile beim Einkaufen vor Ort mit Mehr.Giro mein Sparkassen-Girokonto mit Vorteilswelt. * auf alle Umsätze Foto: Theater R.A.M. Was, wenn das Morgen im Gestern verschwindet? Was, wenn kein Gedanke den Mund mehr erreicht? Und was, wenn man im Museumsgarten der orangen Katze ausweichen muss und im Schutzkeller durch die Falltür ins Wunderland hinabstürzt? Ganz oben in der Dachstube lauert ein Wimmern, nebenan im Restaurant kann man wählen zwischen der Speisekarte für Angsthasen, Angstlose und Beherzte. Doch hier ist nicht etwa Gefahr im Verzug. Hier hat einen das Museum der Angst tief in seinen Bann gezogen. Die virtuelle Karte, die das Museum der Angst in mehrere Parzellen aufteilt und die nicht nur mutige Besucherinnen und Besucher seit Mitte September online erkunden können, hat das Theater R.A.M. gemeinsam mit über 40 beteiligten Menschen aus Stadt und Landkreis Hildesheim und Hannover erstellt. Seit Anfang des Jahres tüftelt das Hildesheimer Theaterkollektiv unter Leitung von Manuela Hörr und Mark Roberts an dem spartenübergreifenden Kulturprojekt. Angst ist ja ein großes gesellschaftliches Thema. Wir wollen im Projekt allerdings weder Angst aushalten noch jemand anderem Angst einjagen, sondern uns lustvoll damit beschäftigen, so Theatermacherin Hörr. Entstanden ist ein schwarzschillerndes Panoptikum, in das man sich in der Tat ganz lustvoll hineinwerfen darf: Zwischen Filmschnipseln, schaurigen Soundscapes und kuriosen Unboxing -Aufzeichnungen kann man mit dem Cursor in den Untiefen des Museums herumstöbern, die Gedankenspiele der Künstlerinnen und Künstler verfolgen und notfalls per Buttondruck eine weitere Gefühlsebene hinzuschalten. Wer beim Rundgang durch die virtuellen Korridore an die abstrusen Werke berühmter Surrealisten denkt, liegt goldrichtig. Das Museum der Angst hat keine glattgebohnerten Fliesen oder blitzblanke Vitrinen, furios und wild verteilt sind die Gedankenscherben, die den Versuch spiegeln, eine große Gruppe von Menschen kreativ da abzuholen, wo sie lange waren: in ihren vier Wänden nämlich. Denn Corona hat der Kreativität der Kunstmacherinnen und Kunstmacher nicht etwa einen Dämpfer verpasst (man hätte es ja vermuten können). Es wurde geschrieben und gespielt, gebastelt und gebaut, als ob der Teufel die Jagd aufgenommen hat. Es wurde aufeinander reagiert, gesungen und gesprochen, geschrien, gelernt, beobachtet, gesendet und empfangen, dialogisiert und gedichtet. Alles auch, um dem Virus die Stirn zu bieten. Entstanden ist eine ästhetisch und inhaltlich vielgestaltige Variante der Ursprungsidee, etwas sehr eigenes und anderes, eine Art digitale Reflexion verspielter Einfälle, die mal mehr, mal weniger um das Thema Angst kreisen. Aus den möglichen Kammern des Schreckens sind kleine Echokammern geworden, die die Suche nach einem Format abbilden, nicht das Format selbst, sagt Hörr. Aus Szenen seien Schlaglichter, aus Kostümen Material-Zitate geworden und aus dem Museum der Angst schließlich ein Online-Erlebnis, das sich ebenso als Experiment wie als locker geordnete Materialsammlung verstehe. Wer sich traut, dem Museum der Angst einen Besuch abzustatten, kann dies unter tun. 4 PUBLIC

5 HILDESHEIM VERANSTALTUNGSREIHE ZU GLOBALEN NACHHALTIGKEITSZIELEN Wenn nicht jetzt, wann dann? Im Projekt Weltwechsel laden der Kirchenkreis Hildesheim-Sarstedt, die VHS Hildesheim und Grünenpolitiker Ottmar von Holtz (MdB) zu Veranstaltungen über globale Nachhaltigkeitsziele ein. Foto: Stefan Heinze Hildesheim hat sich an der Aktion Weltwechsel Niedersachsen: Gemeinsam Welt gestalten! des Verbandes Entwicklungspolitik Niedersachsen (VEN) beteiligt und lädt zu drei Veranstaltungen ein, die gemeinsam vom Kirchenkreis Hildesheim-Sarstedt, der VHS Hildesheim und Grünenpolitiker Ottmar von Holtz (MdB) organisiert werden. Unter dem Motto Wenn nicht jetzt, wann dann? soll in Workshops, Dialogwerkstätten und einer Film-Matinee das Thema Lieferkettengesetz möglichst alltagsnah beleuchtet und diskutiert sowie mögliche Ziele für nachhaltige Ziele vorgestellt werden. Folgende Veranstaltungen stehen auf dem Programm: Workshop: Ich will jetzt was ändern! Basics, Methoden und Aktionen für Weltwechsler*innen , Uhr, , Uhr, , Uhr, VHS-Riedelsaal In dem dreitägigen Workshop für Jugendliche und junge Erwachsene von 15 bis 21 Jahren geht es um Gemeinsam die Welt besser machen Basics und Praxis, Reflexion und Methoden aus dem Globalen Lernen und der Theaterpädagogik für die Jugend- und Aktivismusarbeit. Dialogwerkstatt: Let s talk about Lieferkettengesetz Die Chance für eine gerechtere Welt? , Uhr, VHS-Riedelsaal In Form einer Dialogwerkstatt und Podiumsdiskussion sprechen SPD-Politiker Bernd Westphal (MdB) und Grünen-Politiker Ottmar von Holtz (MdB) über Menschenrechte und Umweltstandards in globalen Lieferketten sowie über Möglichkeiten für Politik, Bürger*innen und Unternehmen, eine gerechtere und umweltfreundlichere Welt zu schaffen. Der Eintritt ist frei. Film-Matinee: Welcome to Sodom Dein Handy ist schon hier , 12 Uhr, Thega-Filmpalast Der Dokumentarfilm Welcome to Sodom lässt die Zuschauer*innen hinter die Kulissen von Europas größter Müllhalde mitten in Afrika blicken und portraitiert die Verlierer der digitalen Revolution. Anmeldungen bei Michaela Grön unter Telefon / oder per an michaela. bzw. bei Jessica Sharma unter Telefon / oder per an ottmar. Kleine Schule Große Chance Einjährige Berufsfachschule Wirtschaft Schwerpunkt: Einzelhandel Voraussetzung: Hauptschulabschluss Ziel: Versetzung in Klasse 2 und Realschulabschluss oder Erw. Sek I Einjährige Berufsfachschule Wirtschaft Schwerpunkt: Büromanagement Voraussetzung: Realschulabschluss Ziel: Erw. Sek I/Anerkennung des 1. Ausbildungsjahres Fachoberschule Wirtschaft, Kl. 11 Voraussetzung: Realschulabschluss Ziel: Versetzung in Klasse 12 und Fachhochschulreife Fachoberschule Wirtschaft, Kl. 12 Voraussetzung: Realschulabschluss, kaufm. Ausbildung Ziel: Fachhochschulreife Fachoberschule Gestaltung, Kl. 11 Voraussetzung: Realschulabschluss Ziel: Versetzungen in Klasse 12 und Fachhochschulreife Fachoberschule Gestaltung, Kl. 12 Voraussetzung: Realschulabschluss, gestalt. Ausbildung Ziel: Fachhochschulreife Anmeldezeiten: Montag bis Donnerstag von 8.00 bis Uhr Freitag von 8.00 bis Uhr Schuljahr 2020/2021 Freie Plätze Buhmann-Schule Hildesheim Hindenburgplatz Hildesheim Tel / PUBLIC 5

6 KULTURKÄMPFERIN Kulturkämpferin Gruppendynamisch! Auch junge Leute können die Vorteile der größten Wohnungsgenossenschaft in Hildesheim nutzen. Endlich eine eigene Wohnung! Ob Single, Zweiergemeinschaft oder WG der BWV hat für jeden die richtige Auswahl. Und bietet außerdem allen Interessierten die Leistungsvorteile einer Wohnungsgenossenschaft. Weitere Infos unter: Die aktuellen Miet angebote des BWV finden Sie jederzeit unter BWV Theaterstr Hildesheim Tel Neun Monate. Eine gute Zeitspanne, um zu wachsen. Um von unkonkret und klein zu etwas größerem und viel bedeutenderem zu werden. Neun Monate hat es gebraucht, um aus dem ersten das zweite Bid Book zu entwickeln. Seit dem 12. Dezember 2019 werkelt das Team aus dem Projektbüro daran herum und arbeitet neue Ideen aus, die Hildesheim den Titel Europäische Kulturhauptstadt 2025 einbringen könnten. Sollen. Werden? Ende dieses Monats, am Mittwoch den 28. Oktober, ist es soweit und die Entscheidung fällt. Dass es Hildesheim wird, hoffen nicht nur die Hauptamtlichen aus dem Projektbüro. Neben zahlreichen Unterstützerinnen und Unterstützern aus Stadt und Landkreis, zittert eine Gruppe ganz besonders mit: Der Freundeskreis Kulturhauptstadt Europas 2025 Stadt und Region Hildesheim. Hinter dem ungelenken Namen verbergen sich engagierte Menschen aus der Region Hildesheim, die aus den unterschiedlichsten Gründen diese Bewerbung mit voranbringen wollen. In den letzten sechs PUBLIC-Ausgaben habe ich sechs von ihnen vorgestellt. Sie Rede und Antwort stehen lassen. Damit auch Außenstehende ihre Begeisterung für das Vorhaben mitbekommen. Im Dezember 2019 warf ich zum ersten Mal einen Blick in die Welt der Kulturhauptstadt-Bewerbung. Hildesheim war gerade in die Finalrunde gekommen und der Freundeskreis hatte deshalb zu der Veranstaltung Das nenn ich ne Entscheidung eingeladen. Podiumsgespräche, ein bisschen Selbstbeweihräucherung und hinterher eine kleine Party. Aber die Motivation steckte an. Skepsis blieb. Kann Hildesheim das tatsächlich schaffen und sind die Leute hier alle wirklich so überzeugt von der Sache? Wenn ja, wieso? Ich lud mir Gesprächspartnerinnen und -partner aus dem Freundeskreis ein, um genau das herauszufinden. Dabei sprach ich mit Menschen, denen die Bewerbung am Herzen liegt. Mit Menschen, die schon ewig und drei Tage hier leben und die Stadt lieben. Und auch mit Menschen, die ursprünglich gar nicht aus der Region kommen und trotzdem Fan sind. Zwei Dinge Foto: Heiko Stumpe Paula Thelen sind dabei deutlich geworden. Erstens: Klar hat Hildesheim Schwachstellen. Egal wie modern das Bid Book auch designt ist, egal wie überzeugend die Präsentation vor der Jury sein wird. Es fehlt an Arbeitsplätzen, die die Studierenden nach ihrem Abschluss in der Stadt halten. Auch der Mangel an Kneipen, Bars und Clubs wird von allen Seiten gerne betont. Und wer ist wirklich stolz, hier zu leben? Hildesheim hat strukturelle Probleme, aber es kommt auf das Gefühl an, was die Stadt vermittelt. Denn Zweitens: Ja, die Mitglieder des Freundeskreises fühlen sich hier wirklich wohl und glauben auch tatsächlich an die Bewerbung. Jeder hat ganz persönliche Argumente für die Stadt. Hildesheim ist eine Provinz mit wenig Geld aber viel Charakter. Eine kleine Großstadt. Es bleibt zu hoffen, dass das reicht, um 2025 den Titel tragen zu dürfen. Mich jedenfalls hat der Freundeskreis überzeugt. Die anfänglichen Zweifel sind verschwunden. Nach jedem Gespräch mit den Freundeskreis- Mitgliedern war ich ein bisschen glücklicher, Hildesheimerin zu sein. Natürlich bleibt ein Restrisiko, dass sich eine andere Bewerberstadt den Titel angelt. Aber egal wie die Entscheidung am 28. Oktober ausfällt: Neun Monate und länger wurde an Kulturprojekten gearbeitet, die Hildesheim, die hiesige Kulturszene und das Zusammenleben fördern sollen. Einiges davon könnte auch ohne Titel umgesetzt werden. Er ist nicht zwingend notwendig. Aber beim Thema Heimatstolz könnte er definitiv helfen. Denn sind wir mal ehrlich: Wer würde nicht gerne erzählen, in der europäischen Kulturhauptstadt zu leben? Von PUBLIC-Autorin Paula Thelen 6 PUBLIC

7 HILDESHEIM NEUE AUSSTELLUNG IM RPM Über eine Million Schrauben Am 9. Oktober öffnet im Roemer- und Pelizaeus-Museum die Ausstellung Kräne Brücken Lokomotiven: Metallbauwelten von Märklin, Trix und Stabil seine Türen. PUBLIC-Autor Tobi Schulz sprach mit den Kuratoren Stefanie Bölke, Stefan Bölke und Peter Fahrbach. Foto: RPM Metallbaukästen eröffneten um 1900 in den Kinderzimmern völlig neue Spielwelten. Das geniale Konstruktionsspielzeug begeisterte durch seine Vielfältigkeit, verband es doch auf faszinierende Weise Spiel und Realität. Neben der Modelleisenbahn waren die Baukästen für kleine und große Freizeit -Ingenieure eines der beliebtesten Spielzeuge des 20. Jahrhunderts. So war Peter Fahrbach, beratender Spezialist für Märklin-Metallbaukästen, auch schon immer fasziniert von der Vielfältigkeit der Systeme und ist sehr stolz, durch seine Kontakte in der Metallbaukasten-Szene viele Unikate für die neue Ausstellung im Roemer- und Pelizaeus- Museum gewinnen zu können: Der Ideenreichtum bei der Konstruktion von wirklich erstaunlichen Bauten beeindruckt mich immer wieder, erzählt er. Hauptleihgeber vieler Bausätze ist dabei Dieter Bode aus Lutter am Barenberge, dessen Konstruktionen auf diesem Gebiet als einmalig zu bewerten sind. In der Wirtschaftswunderzeit der 1950er und 1960er Jahre erlebten die Metallbaukästen und hier insbesondere der Märklin-Metallbaukasten in Deutschland und in vielen anderen Ländern ihren Höhepunkt. Damit knüpfte dieses Systemspielzeug an die großen Erfolge der Zwischenkriegszeit an. Für viele Jahrzehnte war es somit ein Spielzeug für Generationen: Väter und Söhne, später auch Töchter fanden hier eine gemeinsame Erlebniswelt. Ausstellungskurator Dr. Stefan Bölke ist oftmals selbst noch überwältigt von der Vielfalt, die über die Generationen geboten wurde. In unsere Ausstellung wird die Faszination für dieses Eisenspielzeug erneut entfacht. Mit einmaligen Exponaten spannt sich ein Bogen, der von der Geschichte des Spielzeugs über die Kindheitserinnerungen bis in die Gegenwart Der Klassiker: ein Märklin-Metallbaukasten führt. Und wir sind selbst immer wieder überrascht, was aus diesen Baukästen für interessante Werke geschaffen werden, erzählt er. Im Mittelpunkt der Ausstellung stehen vor allem Darstellungen technischer Errungenschaften der letzten 120 Jahre, wie Flugzeuge, Schiffe und Fahrzeuge aller Art. Besonderes Highlight ist unter das Großmodell der Wuppertaler Schwebebahn. Eine kleine Sensation ist der Nachbau eines Modells, das 2006 vom Weltraumtouristen Charles Simonyi auf der ISS im Weltall montiert wurde. Aber nicht nur diese Objekte wissen zu beeindrucken, sondern auch zahlreiche Konstruktionen aus dem Ingenieurwesen. Stefan Bölke ist sich sicher: Durch die Metallbaukästen wurde die Industrialisierung direkt in die Kinderzimmer gebracht. Und dadurch auch sicherlich schon der ein oder andere Ingenieur in Kinderjahren auf seinen späteren Beruf vorbereitet! Selten waren wohl so viele Originalbaukästen und Raritäten von Märklin, Trix, Walther Stabil und anderen Herstellern mit all ihren technischen Raffinessen zu sehen. Sicherlich werden bei vielen Besuchern nostalgische Erinnerungen geweckt, konnten sie doch mit ihren Baukästen die große Welt der Technik im Kleinen nachbilden. Wer als Kind damit spielte, wird sich sicherlich in diese Zeit zurückversetzt fühlen. Dabei ist es ja eigentlich schade, dass Kinder heutzutage mit so viel Spielzeug überflutet werden, sagt Peter Fahrbach, der sich wünschen würde, dass Metallbaukästen auch wieder von Kindern begeistert angenommen werden. Zusätzlich werden auch Aspekte aus dem von Dr. Christian Bayer und Dr. Helmut Brandl betreuten KunstModell-Projekt des Bundesministeriums für Bildung und Forschung mit in die Ausstellung einfließen. Hierbei sollen unter anderem Beispiele aus der ägyptischen Sammlung gezeigt werden, denn bereits im Altertum spielten Modelle eine wichtige Vermittlungsrolle. Weiterhin werden über die gesamte Laufzeit hinweg eine Märklin- Bahnanlage im Maßstab 1:87 (H0) gezeigt sowie Modelleisenbahnraritäten präsentiert. Viele Menschen kennen Märklin natürlich wegen der Modellbahnvielfalt, deswegen gibt es gleich zu Beginn der Ausstellungsfläche hier ein kleines Schmankerl für Eisenbahnfans, da es sonst hauptsächlich um die Metallbaukästen geht, meint Stefanie Bölke. Insgesamt werden auf rund Quadratmetern Ausstellungsfläche nahezu 60 Großmodelle präsentiert die aus über Schrauben und nahezu 1,5 Tonnen Metallbauteilen bestehen. Das größte Modell ist dabei die Nachbildung der Rendsburger Eisenbahn-Hochbrücke: Zwei Jahre Bauzeit, Schrauben, 6 Meter Länge und 1,70 Meter Höhe wahrlich beeindruckend. Kräne Brücken Lokomotiven: Metallbauwelten von Märklin, Trix und Stabil findet vom 9. Oktober bis zum 11. April 2021 im Roemer- und Pelizaeus-Museum statt. Weitere Infos unter Neueröffnung am 3. Oktober Wallstraße 12a Hildesheim PUBLIC 7

8 FRAGEZEICHEN Gabriele Gerner Pressesprecherin der Universität Hildesheim Was bedeutet Hildesheim für Sie? Es ist der Ort, an dem ich mich wieder wie eine Erstsemesterin fühle: Ständig lerne ich neue Leute und kennen und entdecke neue Orte. Alles ist neu, alles ist spannend. Welches ist Ihr Lieblingsplatz in Hildesheim? Ich denke mal, der Jo-Beach, wenn er dann wieder öffnet. Was war Ihre allererste CD/Schallplatte? Greetings from Asbury Park von Bruce Springsteen eine Offenbarung. Auf welchem Konzert waren Sie das letzte Mal? Ich glaube, das war Bryan Adams in Hannover. Seeeeehr gut! Haben Sie verkannte Talente? Oh, ich kann singen aber die Zuhörer sind da immer gegenteiliger Meinung. Was können Sie überhaupt nicht? Ich schaffe es einfach nicht, rückwärts Schlittschuh zu laufen ärgert mich maßlos! Welches ist Ihr liebstes Kleidungsstück? Ein blaues Sommerkleid, das ich in vielen besonderen oder einfach nur schönen Momenten getragen habe. Grundsatzfrage: Bier oder Wein? Wein! Ich mag kein Bier und das, obwohl ich aus Dortmund komme Welchen Job würden Sie gerne einmal ausüben? Wasserski-Lehrerin auf Sardinien wenn meine Wasserski- und Italienisch-Kenntnisse gut genug wären. Auf welches technische Gadget könnten Sie nicht verzichten? Wenn es sein muss, denke ich, kann man auf vieles verzichten. Aber ein Leben ohne Handy wäre schon schwer vorstellbar. Gäbe es einen Spielfilm über Ihr Leben, was wäre die Single-Auskopplung des Soundtracks? Born to run was sonst? Was war Ihr Lieblingsspielzeug als Zehnjährige? Shame on me: Das Barbie-Wohnzimmer. Aber immerhin habe ich einige Jahre später den ganzen Barbie-Schrott auf dem Flohmarkt verkauft und noch Profit daraus geschlagen. Neben wem würden Sie gern einmal im Flugzeug sitzen? Naja, ich hätte da schon einiges, was ich gern mit Leonardo DiCaprio besprechen würde. Was war Ihr eindrucksvollster Moment während des Corona-Lockdowns? Als Deutschland die Grenzen schloss kein schönes Gefühl. Warum müsste Hildesheim zur europäischen Kulturhauptstadt gewählt werden? Die Stadt hat so viele bezaubernde Ecken, Sehenswürdigkeiten und eine agile Kulturszene, ist aber auch eine Stadt zum Leben und Wohnen, die ganz unprätentiös zu ihren normalen Seiten steht und auch das ist Kultur: Das Schöne in den Alltag einfließen zu lassen. 8 PUBLIC

9 HILDESHEIM COWORKING BEI KOSMOGRÜN Im grünen Bereich Foto: Björn Stöckemann Work-Life-Balance war gestern. Heute gilt es, die Arbeitswelt so zu gestalten, dass es sich gut darin leben lässt. PUBLIC-Autor Björn Stöckemann stellt eine Vision davon vor. Die Zeit von 9 to 5 neigt sich dem Ende zu. 40 Stunden die Woche arbeiten; eine einsame Yucca-Palme auf der Fensterbank; Kartoffelbrei, Fischstäbchen und Wackelpudding in der Kantine; zum Ruhestand eine Armbanduhr und eine Teilnahmeurkunde. Büro ist Krieg, hat TV-Chef Stromberg immer gesagt. Meint: keine aufregenden Gefechte, keine heldenhafte Triumphe, sondern nervenzehrende Geduldsproben und zermürbende Anspannung. Klingt melodramatisch, aber unter dem Strich dürften sich vor allem junge Leute darauf einigen: bloß nicht so ackern wie die Eltern! Co-working soll die Arbeitswelt der jungen Generation prägen. Meint: Anstatt tagein, tagaus am selben Platz zu sitzen, gestalten sich Arbeitsräume und Abläufe flexibel. Coworking meint also nicht ausschließlich einen Arbeitsplatz in einem weiteren Großraumbüro anmieten, sondern ein Arbeitsumfeld schaffen, in dem Kreativität sprießen und sich entfalten kann. Wahrscheinlich auch Kosmogrün -Gründerin Anna Knetsch deswegen ist der Name bei Kosmogrün Programm. An den grünen Wänden hängen Europaletten, in denen Pflanzen sprießen, die Fenster stehen weit offen und Fahrräder vor der Tür. Kosmogrün ist die Idee von Anna Knetsch. Die junge Gründerin vereint in dem Unternehmen Solidarische Landwirtschaft und ECOnsulting (also die Beratung von Firmen für nachhaltige Geschäftsmodelle), vor allem aber eben das Coworking. Besonders für Studierende ist ein Arbeitsplatz in einem Bereich eine Investition, meint sie. Gerade weil dieses Semester voraussichtlich wieder komplett online stattfindet, gibt es ja auch kaum Studi- Leben, erklärt Knetsch. An dem Eichentisch im Gemeinschaftsraum lernt der Kulturwissenschaftler die Wirtschaftsinformatikerin kennen, und mit den beiden Studierenden der Internationalen Kommunikation und Übersetzung ergibt sich vielleicht die Woche drauf schon ein spannendes Projekt. Wir sind ein relativ junges Unternehmen, erzählt Knetsch. Seit Mitte dieses Jahres hat Kosmogrün seine Räume in der Gropiusstraße geöffnet. Die Idee hat Knetsch aus Skandinavien mitgebracht. Dort ist die Gesellschaft schon sehr weit beim Klimaschutz, sagt sie. Zurück in Deutschland wollte sie einen Ort schaffen, an dem diese Welt von Morgen eine Keimzelle hat. Kosmogrün war geboren. Eine Mitarbeiterin berät Unternehmen in Hinblick auf Ressourcenschonung, Nachhaltigkeit und Netzwerke, bei Asel wächst auf Hazels Farm Gemüse, an dem sich die Coworkerinnen und Coworker bedienen können, und über allem prangt der Kosmogrün -Schriftzug als Motivation, die Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen umzusetzen. Weil wir so ein junges Projekt sind, bieten wir noch viele Gestaltungsmöglichkeiten, freut sich Knetsch. Sprich: Wie Kosmogrün am Ende dieses Semesters aussieht, orientiert sich auch an den Leuten. Um Studies für die Idee zu gewinnen, gibt es spezielle Rabatte und Vergünstigungen. Alle Infos gibt es auf Ich will jetzt was ändern! Basics & Aktionen aus dem Globalen Lernen und der Theaterpädagogik für junge Weltwechsler*innen (15 21 J.) Oktober 2020 VHS kostenlos mit Anmeldung Let s talk about... Lieferkettengesetz Interaktive Podiumsdiskussion mit den Bundestagsabgeordneten Ottmar von Holtz und Bernd Westphal 12. November 2020, Uhr VHS kostenlos mit Anmeldung Welcome to Sodom Dein Handy ist schon hier Film-Matinee 15. November 2020, 12 Uhr im Thega Info und Anmeldung: Jessica Sharma, Büro Ottmar von Holtz, Telefon: , Michaela Grön, Kirchenkreis Hildesheim-Sarstedt, Telefon: , Volkshochschule Hildesheim PUBLIC 9

10 HILDESHEIM Schüler & Studenten aufgepasst! auf all unsere Dienstleistungen HÖRSAAL-SPEZIAL Durchgeblickt Auch wenn das Semester in diesem Jahr größtenteils online stattfindet: Für alle, die die die Stadt mal ganz analog erkunden möchten, hat PUBLIC die richtigen und wichtigen Adressen parat. WOHNEN Baugenossenschaft Wiederaufbau eg, Güldenstraße 25, Braunschweig, Tel / , Beamten-Wohnungs-Verein zu Hildesheim (BWV), Theaterstraße 8, Tel , Gemeinnützige Baugesellschaft zu Hildesheim (GBG), Eckemekerstraße 36, Tel , www. gbg-hildesheim.de Kreiswohnbau Hildesheim, Kaiserstraße 21, Tel , www. kreiswohnbau-hi.de Mieterverein Hildesheim, Scheelenstraße 2, Tel , www. mieterverein-hildesheim.de pop Lingerie Swimwear Athleisure Öffnungszeiten: Mi. Fr Uhr Samstag Uhr pop Wallstraße Hildesheim Telefon: Foto: Heiko Stumpe AUSGEHEN Bischofsmühle, Konzerte und Kulturveranstaltungen, Dammstraße 32, Tel , www. bischofsmuehle.de Cube Event Location, monatliche Party-Reihen, Hindenburgplatz 3 (über dem Deseo), Tel , Kulturfabrik Löseke, Konzerte, Partys, Flohmarkt, Soziokultur, Workshops und vieles mehr, Langer Garten 1, Litteranova, Konzerte, Theater, Lesungen u.a., Wallstraße 12a, Mauerwerk, Party-Location, Tel , Osterstraße 30, www. facebook.com/clubmauerwerk- Hildesheim Nachtbar, im F1/TfN, Theater, Performance und Party, einmal im Monat freitags ab 23 Uhr, Theaterstraße 6, Old Inn, Party-Location, Hoher Weg 35, Tel , www. oldinn-hi.de Wohnzimmer, Kaiserstraße 41, Keine Angst vor Irrwegen PUBLIC hilft Th a v, Konzerte und Partys, Güntherstraße 21, KULTUR Galerie im Stammelbach-Speicher, Sa./So Uhr, Wachsmuthstraße 20/21, Center for World Music, Ausstellungen, Vorträge & Konzerte, Timotheusplatz (ehem. Timotheuskirche), cwmhildesheim Dommuseum, Eintritt bis 25 Jahre frei, ermäßigter Eintritt 4 Euro, Di.-So Uhr, Domhof, Tel , HAWK-Ausstellungen im Fachbereich Gestaltung, HAWK- Campus, Halle 39, Konzerte, Partys, Shows und mehr, Schinkelstraße 7, Tel , Hoki Hochschulkino Hildesheim, Filmvorführungen während des Semesters immer montags im Original mit Untertiteln, 1,50 Euro (plus Semesterbeitrag 0,50 Euro), Audimax der Uni, de-de.facebook.com/hokihildesheim/ Kellerkino im VHS-Riedelsaal, ermäßigter Eintritt 5 Euro (plus einmalig 5 Euro pro Semester), mit Kulturticket 3 Euro, Di. 17/19.30 Uhr, Pfaffenstieg 4-5, Kultur Stream, Streaming- und Live-Konzertreihe des Ateliers Licht.n.Stein aus dem Hildesheimer Ratskeller, Infos unter www. kultur-stream.live Kunstverein Hildesheim, Ausstellung und Vermittlung zeitgenössischer Kunst, Kehrwiederturm, Am Kehrwieder 2, Tel , Kunstverein Via 113, Ausstellungen, Kleine Venedig 1a, Literaturhaus St. Jakobi, (szenische) Lesungen, Werkstattgespräche, Erzählabende, Jakobikirchgasse (Büro: Bernwardstr. 32), Tel , 10 PUBLIC

11 HÖRSAAL-SPEZIAL Movie Unikino Hildesheim, Filmvorführungen während des Semesters immer dienstags, teilweise auch donnerstags, 1,50 Euro (plus Semesterbeitrag 0,50 Euro), Audimax der Uni, www. facebook.com/moviehildesheim Roemer- und Pelizaeus-Museum, ermäßigter Eintritt 8 Euro, mit Kulturticket 2 Euro, Di.-So Uhr, Am Steine 1-2, Tel , Schulmuseum, im Erdgeschoss der Volkshochschule, Pfaffenstieg 4-5, Sa Uhr, Seitenwechsel (Ameis Modernes Antiquariat), Goschenstraße 41, Tel , Di.-Fr Uhr, Sa Uhr, buchhandlung.de Stadtbibliothek, Jahresgebühr für Studierende 15 Euro, Di.-Fr Uhr, Sa Uhr, Judenstraße 1, Tel , www. stadtbibliothek-hildesheim.de Theater für Niedersachsen (TfN), Studierendenermäßigung: Musiktheater und Musical auf allen Plätzen je 9 Euro; für Schauspiel, Weihnachtsstück und Konzerte je 7 Euro; mit Kulturticket 2 Euro auf allen Plätze ab 7 Tage vor der Vorstellung, Theaterstraße 6, Kartentelefon , Theaterhaus, Zusammenschluss mehrerer Freier Theaterensembles, Langer Garten 23c, Kartentelefon , Thega-Filmpalast, Di./Mi. Kinotag, Studierendenrabatt, Theaterstraße 6, Tel , www. thega-filmpalast.de Vier Linden, Konzerte, Theater, Partys, Lesungen und mehr, Alfelder Straße 55b, Tel , Weinkostbar, Konzerte, Wein und mehr, Di.-Sa. ab 18 Uhr, Rathausstraße 8, Tel , SPORT & ANDERES Fahrrad-Selbsthilfewerkstatt Fazze, im Semester Mi Uhr, Moltkestraße 86 (Hinterhof ), und Faserwerk, Workshops, Siebdruck, Nähstudio, Fotolabor, Upcycling und Co-Working-Space, Ottostraße 77, info Flohmärkte in Hildesheim, Freizeitbad Jo-Wiese, Lucienvörder Allee 1 (direkt am Hohnsensee), Hi-Climb, DAV Kletterzentrum Hildesheim, Einzelkarte für Gäste 12,50 Euro (ermäßigt), Einzelkarte zum Bouldern 9 Euro (ermäßigt), Tel , Mo.-Do Uhr, Fr Uhr, Sa./So Uhr, de/kletterzentrum/willkommen/ Hohnsensee, Badesee und gute Laufstrecke, Trimm-Dich-Pfad am Parkplatz Hochschulsport, meist gratis, Programm unter (Institut Sportwissenschaft) Jim + Jimmy, Sport- und Erlebnis-Location mit Hochseilgarten und vielem mehr, Lerchenkamp 60, Tel , de Skatepark Hildesheim, das ganze Jahr über kostenlos nutzbar, Philosophenweg (Ochtersum) Sport bei Eintracht Hildesheim, Monatsbeitrag für Studierende 12 Euro, Tel , Tonkuhle, Bagger- und Badesee in Uni-Nähe, Brombergerstraße Trimm-Dich-Parcours am Galgenberg, Parkplätze unter anderem an der Jahnswiese oder am Heiligenweg Volkshochschule Hildesheim, Pfaffenstieg 4-5, Tel , Broschüren auch in Universität und HAWK Wasserparadies Hildesheim, täglich 9 bis 22 Uhr (Badeparadies), Tageskarte für Studierende 8,90 Euro, Bischof-Janssen- Straße 30, Tel , www. wasserparadies-hildesheim.de Wochenmärkte, Marktplatz Mi./Sa Uhr; Neustädter Markt Mi./Sa Uhr; Bauernmarkt Himmelsthür (Winkelstraße) Fr Uhr; Marienburger Höhe (Marienburger Platz) Fr Uhr; Moritzberg (Wetzellplatz/Phoenix-Gelände) Fr Uhr WICHTIGE INFO: Im Zuge der Corona-Pandemie haben zahlreiche Institutionen, Angebote und Einrichtungen in Stadt und Landkreis Hildesheim ihre Öffnungszeiten oder Preise den aktuellen Gegebenheiten angepasst. Obwohl wir gewissenhaft recherchiert haben, erkundigt Euch vor einem Besuch gegebenfalls telefonisch oder online über etwaige Änderungen. Lesen und Bücher. Das liegt uns besonders am Herzen. Wir helfen Ihnen bei allen Fragen rund um das Buch. Egal, ob Roman, Kinderbuch, Sachbuch, Lifestyle, Noten & Musik oder ebooks. Für dich. Und für dein Studium. EVI StudiÖKOSTROM Hörbuch Unsere gesetzliche Informationspflicht gem. 41 Absatz 4 Energiewirtschaftsgesetz erfüllen wir durch eine Bereitstellung der Informationen im Internet unter Reise Kinderbuch Religion CD Noten ebooks Roman Goschenstraße T oder Andreaspassage T Komm zu uns! Ökologisch Extra für Studierende Flexibel DVD PUBLIC 11

12 HÖRSAAL-SPEZIAL Foto: Imago Für die Studierenden in Deutschland beginnt schon bald das Wintersemester und damit das zweite Semester unter Pandemie-Bedingungen. Dies bedeutet vielerorts, dass für die Studierenden ein weiteres digitales Semester stattfinden wird. Aber wie haben Studierende in Deutschland das vergangene digitale Sommer-Semester eigentlich bewältigt und wie haben sie den durch die Pandemie veränderten Studienalltag erlebt? Dies untersuchte ein Forschungsteam der Universität Hildesheim in der bundesweiten qualitativen Online-Befragung Stu.diCo..Die Forscherinnen und Forscher analysierten in diesem Rahmen die Daten von Studierenden. Stu.diCo. setzt sich von Untersuchungen ab, die vor allem auf die Evaluation DIGITALES SOMMERSEMESTER Kontaktlos Wie sich die Corona-Krise auf die Gesamtsituation der Studierenden ausgewirkt hat, untersuchte ein Forschungsteam der Universität. Wie haben Studierende das digitale Semester erlebt? der digitalen Lehre und die technische Ausstattung fokussieren. Dahingegen sollen mit dieser Studie auch das Wohlbefinden, die Sorgen und Ängste, die Studienmotivation und die mentale Verfassung der Studierenden betrachtet werden. Der veröffentliche Bericht präsentiert nun erste Ergebnisse, welche für die weitere digitale Ausgestaltung der Hochschulstudiengänge genutzt werden können. Darüber hinaus haben die Forscherinnen und Forscher die zahlreichen offenen Antworten der Teilnehmenden analysiert. Ziel war es, möglichst schnell erste Befunde zu veröffentlichen, um diese in die Gestaltung des Studiums im Wintersemester einfließen zu lassen. Anschließend gilt es, die Ergebnisse in den Forschungsstand einzuordnen. Die prägnantesten Ergebnisse der Studie: Allgemein beurteilten 72,4 Prozent der befragten Studierenden die Arbeitsbelastung im digitalen Semester als höher im Vergleich zum Präsenzsemester. Die Vorstellung, noch ein weiteres Semester digital zu studieren, beurteilten 59,4 Prozent der Befragten als schlecht. Die Frage, ob sie ihr Studium um ein Semester verlängern würden, wenn dies kostenneutral wäre, beantworteten knapp über 50 Prozent mit Ja. Als belastende Faktoren nannten die Studierenden unter anderem die fehlende Infrastruktur der Hochschule, der fehlende persönliche Kontakt zu anderen Studierenden, die Notwendigkeit, sich um andere Familienmitglieder kümmern zu müssen und/oder den fehlenden Platz zum ungestörten Arbeiten. Auch Einsamkeit, Ablenkung, technische Einschränkungen sowie die fehlende persönliche Betreuung wurden als Hürden des digitalen Lernens aufgeführt. Als positiv bewerteten die Befragten die Zeitersparnis durch wegfallende lange Anfahrtswege zum Studienort, mehr Flexibilität in der Arbeitsgestaltung und das Kennenlernen neuer digitaler Angebote. Bei mehr als der Hälfte der Befragten (52 Prozent) wirkte sich die Pandemie finanziell nicht aus. Knapp 44 Prozent der Studierenden gaben jedoch an, dass sie sich um die Finanzierung ihres Studiums insgesamt sorgen. Fast alle Studierende beklagten den Stillstand des sozialen und kulturellen Austauschs. 79 Prozent der Befragten vermissen das Campusleben. 85,4 Prozent fehlt der Kontakt zu anderen Studierenden. Doch nicht alle litten gleichermaßen unter diesen Einschränkungen. Die Bewertungen rangierten von Aussagen wie Das digitale Semester ist eines der besten, das ich je hatte, in Bezug auf meinen Lernfortschritt und das Vorankommen im Studium. bis zu Ich habe durch die online Lehre meinen Spaß an meinem Studium verloren. Dir ist dein Training im Studio zu langweilig? Du brauchst ein abwechslungs reiches und forderndes Training? Dann solltest du uns unbedingt kennen lernen! Denn unser After-Workout-Feeling musst du selbst erlebt haben. CrossFit Greenheart Lerchenkamp Hildesheim 12 PUBLIC

13 HÖRSAAL-SPEZIAL INTERVIEW MIT LUTZ FINKELDEY Wie wir in der Krise denken Schaut mal, das ist unsere Tauschbörse! Tauschen. Verschenken. Suchen. Ganz einfach! HAWK-Professor Lutz Finkeldey hat sich in seinem neuen Buch der Frage gewidmet, warum Corona Verschwörungstheorien befeuert. Wie verändert die Krise unser Denken? Das Grundmuster der Krise ist im Prinzip, dass sich der Horizont verengt. Das heißt, unser Denken insgesamt verliert an Breite und wir fokussieren uns auf etwas, ob das eine persönliche Krise ist oder auch eine gesellschaftliche Krise. Also etwas, das von außen auf uns einschlägt und uns verunsichert, bewirkt, dass wir diese ursprünglichen Denkvorgänge nicht mehr so reproduzieren können. Wir denken dann in diesem Moment so, dass die Krise das Eigentliche ist. Und wie wir aus der Krise herauskommen, spielt im Prinzip im Denkvorgang keine Rolle mehr. Das heißt, wir denken problem- statt lösungsorientiert? Ich möchte es mal böse formulieren: Man denkt krisenorientiert. Wir denken immer mit wie. Jemand sieht aus wie, jemand denkt wie. Und wenn diese Wies nicht mehr da sind, müssen wir uns plötzlich in etwas Neues hineinbegeben, was uns total verunsichert. Dadurch entsteht Schwarz-Weiß-Denken. Corona ist etwas, für das wir als Menschen bisher keine Lösung haben. Durch die längere Zeit der Krise passiert es jetzt, dass einige erleben, dass die Krise sie sehr bedroht und andere sie so erleben, dass sie sagen, die Krise ist gar nicht präsent. Aber beide Seiten blenden im Prinzip aus, um was es eigentlich geht: Sich nämlich mit einem Phänomen zu beschäftigen, für das wir derzeit noch keine Lösung haben. Beobachten Sie dieses Phänomen auch derzeit im Alltag? Wenn wir die Möglichkeit haben, zu reflektieren, weil die Krise uns nicht völlig vereinnahmt, dann erleben wir selbstverständlich, dass Leute, beispielsweise bei den Corona-Demonstrationen, sagen: Die sind doch alle blöd mit den Masken, Masken tragen bringt nichts! Wie viele haben denn Corona? Die Grippewelle ist schlimmer! Solche Geschichten, die im Prinzip alle irgendwo einen kleinen wahren Kern haben. Aber was geschieht in diesen Auseinandersetzungen, ist, dass die Grundlagen, von denen wir ausgehen, verschieden sind. Das heißt, wenn ich davon ausgehe, dass Corona etwas Neues ist und wir noch keine genaue Lösung haben, denke ich anders, als wenn ich sage, Corona sei so etwas wie eine durchschnittliche Grippewelle. Dann habe ich es im Griff. Aber da der Mensch, bevor er völlig nervös wird, erst einmal nach einfachen Lösungen sucht, ist es einfacher, einen Weg zu gehen, der klare Antworten gibt. Wie kann man diesen Verschwörungstheorien entgegenwirken? Durch diese Angst durch die Krise entsteht eine Verengung des Horizonts. Das heißt, wir müssen sehen, dass wir die Ursache und Wirkung für den Menschen wieder zusammenzubringen. Aber das ist eine Aufgabe, die ungeheuer schwer ist. Menschen brauchen, um zufrieden leben zu können, weitestgehend Zusammenführung von Ursachen und Wirkung. Und wir haben im Moment eine Ökonomie, einen Geldverkehr, eine klimatische Krise, bei denen wir überhaupt nichts mehr zusammenkriegen. Deshalb brauchen wir Verschwörungstheorien. Kann man den Zusammenhalt in der Gesellschaft wieder stärken? Wir haben ja erstmal mindestens in den letzten hundert Jahren dazu beigetragen, dass der Zusammenhalt in der Gesellschaft auseinandergeht. Damit will ich das Alte nicht heroifizieren, sondern einfach sagen, solidarisches Kapital, soziales Kapital ist heute wesentlich weniger da, beziehungsweise viel zentrierter auf bestimmte Gruppen, mit denen man den Alltag teilt. Und wenn wir eine Änderung haben wollen, wird es diese wahrscheinlich erst geben, wenn Corona kein Problem mehr ist. Wenn wir etwas gegen Corona haben, dann kann wieder der Horizont bei den meisten Leuten geöffnet werden und wird sich auch öffnen. Aber das Ganze ist dann nicht unbedingt etwas tiefgreifend Solidarisches, sondern wieder diese alte Habensgesellschaft. Ich kann wieder machen, was ich will. Ich kaufe mir meine Freiheit. Keine Verwendung mehr für Omas Nähmaschine? Rein damit in unsere kostenlose Such- und Tauschbörse. Und so funktioniert es: Gehen Sie auf unserer Webseite auf den Link Tauschbörse. Klicken Sie auf Verschenken und Tauschen. Erstellen Sie eine Anzeige mit den Angaben Ihres Produktes, welches Sie verschenken oder tauschen möchten. Haben Sie noch Fragen? Dann wenden Sie sich an uns. Tel.: Hildesheim Almsstr STYLISCH DURCH DEN HERBST! PUBLIC 13

14 HILDESHEIM PUBLIC-SPEZIAL: AUS- UND WEITERBILDUNG PFLEGE Im Dienst für den Nächsten Wenn das Leben einen vor Herausforderungen stellt, freut man sich über eine helfende Hand. Gerade bei temporären oder dauerhaften gesundheitlichen Beeinträchtigungen ist Hilfe oft unerlässlich. PUBLIC- Bildungsexpertin Laura Pöschel informiert über Berufsperspektiven im Dienst für den Nächsten. Gesund in die Zukunft Generalistische Ausbildung zur Pflegefachkraft Foto: St.-Bernward-Krankenhaus Manchmal sind es Krisen, die einen den Stellenwert bestimmter Dinge realisieren lassen: Während der Corona-Pandemie ist es vor allem dem Engagement der Pflegekräfte zu verdanken, dass die gesundheitlichen Folgen des Virus eingedämmt werden. Auch in pandemiefreien Zeiten, in denen R-Werte, Inkubationszeiten und AHA-Regel nicht zum Wortschatz der Allgemeinbevölkerung gehören, verrichten die Bediensteten im Gesundheitsbereich Tag für Tag wichtige Aufgaben dann allerdings oftmals unbemerkt vom Großteil der Gesellschaft. Die Corona-Pandemie hat auch diesen die gesellschaftliche Bedeutung der Pflegekräfte erkennen lassen. Seither wird auch in der Politik über viele Möglichkeiten gesprochen, mit denen die Pflege gestärkt werden kann. Mitte September beschloss der Bund, drei Milliarden Euro in Krankenhäuser zu investieren, um unter anderem die Digitalisierung voranzubringen. Die Notwendigkeit zu Veränderungen im Pflegebereich sah die Bundesregierung allerdings auch schon vor über drei Jahren, als sie ein Gesetz mit der Abkürzung PflBRefG verkündete. Mit diesem Pflegeberufereformgesetz sollte nach eigenen Angaben die Basis für eine zukunftsfähige Pflegeausbildung geschaffen werden. Diese ist nicht zuletzt auch vor dem Hintergrund des demografischen Wandels von Bedeutung: Der wachsende Teil immer älter werdender Teile der Bevölkerung steht einer vergleichsweise geringen Zahl an Menschen im erwerbsfähigen Alter gegenüber. Das Gesetz zur Reform der Pflegeberufe so der Name in Langform soll dieser Entwicklung Rechnung tragen und Auszubildenden ein breiteres Fachwissen vermitteln. Seit 2020 wird die generalistische Ausbildung zur Pflegefachkraft angeboten mit dem Abschluss Pflegefachfrau bzw. Pflegefachmann kann man sowohl in der Alten- und Kinderals auch in der Krankenpflege arbeiten. Zuvor mussten für diese Berufe jeweils eigenständige Ausbildungen absolviert werden. Mit der gesetzlichen Neuerung durchlaufen die Auszubildenen in den ersten beiden Lehrjahren eine generalistische Ausbildung in allen drei Bereichen. Im dritten Jahr können sie sich dann auf die Bereiche Kinderkrankenpflege oder Altenpflege spezialisieren oder die generalistische Ausbildung zur Pflegefachfrau/zum Pflegefachmann fortführen. Die Gesetzesnovelle verfolgt mehrere Ziele. Einrichtungen soll der Anreiz zu fairen Löhnen gegeben werden, da ArbeitnehmerInnen durch die generalistische Ausbildung flexibler werden und einfacher den Arbeitsplatz wechseln können. Zudem führt die generalistische Ausbildung zu einem europaweit anerkannten Abschluss. Außerdem eröffnet sie bessere Aufstiegschancen und es muss kein Schulgeld mehr gezahlt werden. Mit dem Pflegeberufereformgesetz ist außerdem die Einführung eines Pflegestudiums verbunden. Susann Börner, Pflegedirektorin am St. Bernward Krankenhaus, sieht in gesetz- Sowohl im Helios Klinikum als auch im BK (hier im Bild) lernen PflegeschülerInnen auch auf der Schülerstation, die im Rahmen der Ausbildung einmal im Jahr einen Monat lang von den Auszubildenden geleitet wird lichen Regelungen wie dieser einen wichtigen ersten Schritt, um die Situation der Beschäftigten im Gesundheitswesen zu verbessern: Bestehende Reformen müssen flächendeckend umgesetzt werden. Entscheidend für die Zukunft sind die Arbeitsbedingungen. Finanzielle Anreize sind sicherlich nicht irrelevant, weiterhin ist die Verfügbarkeit von Schutzausrüstung flächendeckend sicherzustellen. In der Pflege haben wir während der akuten Pandemiephase sehr viel Anerkennung und Wertschätzung erfahren. Leider merken wir aber, dass dieses Verständnis für die Leistungen einer Pflegefachkraft schon wieder schwindet. Wir würden uns wünschen, dass die Pflege auch weiterhin für ihre Tätigkeiten geschätzt wird. Das bestätigt auch Katrin Klaus, Pflegedirektorin am Helios Klinikum: Klatschen allein ist einfach zu wenig. Es geht um die Anerkennung des eigenen Berufsbildes und der verantwortungsvollen Tätigkeit durch Wertschätzung und eine angepasste finanzielle Zuwendung. Außerdem sollten Politik und Medien dazu beitragen, die Attraktivität des Berufes öffentlich darzustellen. Bereits vor einem Jahr ist im Rahmen der Konzertierten Aktion Pflege eine Kampagne mit dem Titel Mach Karriere als Mensch gestartet, die einen Einblick in den vielfältigen Arbeitsalltag von Pflegefachkräften geben soll. Neben organisatorischen Aufgaben wie der Dokumentation und Auswertung der pflegerischen Tätigkeiten ist es vor allem die Arbeit am und mit dem Patienten, die den Beruf so abwechslungsreich macht. Zu dieser zählen die Unterstützung oder vollständige Übernahme der Körperpflege, die Vor- und Nachsorge von kleinen Eingriffen und Operationen und das Aufnahme- und Entlassmanagement. Es geht aber auch um die psychische Betreuung der Patienten und Angehörigen in einer außergewöhnlichen Lebenssituation. Gerade in der Akutphase der Corona- Pandemie waren Pflegefachkräfte für die stationär aufgenommenen Erkrankten über Wochen hinweg die einzigen Kontaktpersonen. Börner resümiert: Der Pflegeberuf ist ein Beruf, der körperliche und psychische Belastungen mit sich bringt. Herausfordernd ist, sich immer wieder kurzfristig auf die Bedürfnisse und Eigenheiten neuer, fremder Menschen in besonderen Lebenssituationen einzustellen. Katrin Klaus fügt hinzu: Herausfordernd sind auch der Schichtdienst sowie die Arbeit an Wochenenden und Feiertagen. Um eine professionelle Distanz zu wahren, ist außerdem eine Trennung von Job und Privatleben wichtig. Und warum ist es für junge Menschen dennoch attraktiv, sich auf diese Herausforderungen einzulassen? Eine Ausbildung zur Pflegefachkraft stellt eine sinnstiftende berufliche Grundlage dar und bietet eine große Vielfalt an Einsatz- und Spezialisierungsmöglichkeiten fachlich wie organisatorisch. Die Ausbildung führt aber auch zu einer persönlichen Weiterentwicklung, erklären Susann Börner und Katrin Klaus. Sie sind sich einig, dass eine solche Ausbildung auch für Menschen interessant ist, die sich beruflich neu orientieren wollen: Dafür ist es nie zu spät für jemanden, der eine sinnhafte, abwechslungsreiche und erfüllende Arbeit sucht. 14 PUBLIC

15 HILDESHEIM Fördern und fordern SozialbetreuerIn für Behindertenarbeit und Behindertenbegleitung Foto: SeventyFour/Shutterstock.com Jeder kann an einem Punkt im Leben in die Lage kommen, auf die Hilfe von anderen angewiesen zu sein Behindert ist man nicht, behindert wird man wer diese Formulierung auf sich wirken lässt, wird zu einem Perspektivwechsel angeregt. Von dieser Warte aus betrachtet, ist es nicht mehr der einzelne Mensch, dem aufgrund seiner Einschränkungen die Teilhabe in verschiedenen Situationen verwehrt wird. Es liegt vielmehr an der Gesellschaft, die den Einzelnen vor unüberwindbare Barrieren stellt und somit für eine ungleiche Chancenverteilung sorgt. Eine solche Erfahrung ist für viele Menschen mit physischen und/oder psychischen Beeinträchtigungen alltäglich, auch wenn das Grundgesetz eigentlich etwas anderes zusichert: Artikel 3 besagt, dass niemand wegen seiner Behinderung benachteiligt werden darf. Er wurde bereits 1994 aufgenommen und hat seither durchaus zur Verbesserung der Gleichstellung von Menschen mit Behinderung beigetragen. Dafür hat auch das Allgemeine Gleichstellungsgesetz von 2006 gesorgt, das sie beispielsweise davor schützt, bei der Suche nach einem Arbeitsplatz benachteiligt zu werden. Bis zu einer vollständigen gesellschaftlichen Teilhabe ist allerdings noch ein Weg zurückzulegen. Das liegt auch daran, dass die eingangs beschriebene veränderte Sicht auf Behinderung längst noch nicht bei allen gesellschaftlichen Akteuren angekommen ist. Allzu oft werden Fähigkeiten wie Laufen, Sehen oder Hören als Norm gesetzt. Menschen werden somit daran gemessen, ob Ausbildungsstart: 1. April 2021 Zeit für einen Neustart im AMEOS Klinikum Hildesheim mit der Ausbildung zur Pflegefachkraft (m/w/d) Deine nächste Station? Natürlich krisensicher und abwechslungsreich. Bei Fragen melde Dich gern bei unserem Pflegedirektor, Herr Andy Schütz, unter Tel Oder bewirb Dich direkt unter PUBLIC 15

16 HILDESHEIM Foto: Imago sie laufen, sehen oder hören können und auf eine eventuell vorliegende Beeinträchtigung von einer oder mehrerer dieser Fähigkeiten reduziert. Eine ungleiche Behandlung oder Diskriminierung sind die Folge einer solch reduktionistischen Sichtweise, die auch als Ableismus bezeichnet wird. Dabei kann jede und jeder von Behinderung betroffen sein. In Deutschland lebten nach Angaben des Statistischen Bundesamtes Ende 2019 ungefähr 7,9 Millionen Menschen mit einer Schwerbehinderung, das entspricht einem Anteil von 9,5 % an der Gesamtbevölkerung. In etwa neun von zehn Fällen wurde diese Behinderung durch eine Krankheit verursacht und trat somit erst im Laufe des Lebens auf. Der Anteil an Menschen mit Beeinträchtigung an der Gesamtbevölkerung lag laut dem vor vier Jahren erschienenen Zweiten Teilhabebericht der Bundesregierung über die Lebenslagen von Menschen mit Beeinträchtigung im Jahr 2013 bei 15,8 %. Es ist davon auszugehen, dass aufgrund der steigenden Lebenserwartung in den kommenden Jahren immer mehr Menschen auf Unterstützung angewiesen sind. SozialbetreuerInnen für Behindertenarbeit und Behindertenbegleitung helfen Menschen jeden Alters und mit allen Formen der Beeinträchtigung dabei, die kleinen und großen Herausforderungen des Alltags zu bewältigen. Im Mittelpunkt stehen die Bereiche Wohnen, Arbeit, Freizeit und Bildung. Sie unterstützen bei der Basisversorgung und den Aufgaben des täglichen Lebens und führen außerdem therapeutische Maßnahmen oder Trainings durch. Eine ganzheitliche und individuelle Betreuung bildet die Grundlage der täglichen Arbeit. Bei dieser stehen SozialbetreuerInnen für Behindertenarbeit und Behindertenbegleitung in engem Austausch mit ÄrztInnen und TherapeutInnen. Außerdem arbeiten sie ressourcenorientiert: In der Sozialen Arbeit werden unter Ressourcen die Mittel verstanden, mit denen Aufgaben bewältigt, Bedürfnisse befriedigt, Veränderungen eingeleitet oder persönliche Ziele SozialbetreuerInnen für Behindertenarbeit und Behindertenbegleitung helfen Menschen jeden Alters, Alltagsherausforderungen zu meistern verfolgt werden. Statt sich nur darauf zu fokussieren, welche Beeinträchtigungen ein Mensch hat, wird der Blick also auf die Fähigkeiten gerichtet, die jeder Mensch mitbringt. Dieser Ansatz deckt sich auch mit den Bedürfnissen von Menschen mit Beeinträchtigung: Diese möchten weder in jeder Situation auf ihre Einschränkungen hingewiesen werden noch wollen sie, dass ihnen alle Aufgaben abgenommen werden. SozialbetreuerInnen für Behindertenarbeit und Behindertenbegleitung fördern und fordern sie und unterstützen sie so bei einer möglichst selbstständigen Lebensgestaltung. Dazu zählt auch gesellschaftliche Teilhabe, die durch die UN-Behindertenrechtskonvention zugesichert wird. Diese fordert Inklusion und somit die gleichberechtigte Teilnahme aller Menschen am Leben in der Gesellschaft. In Deutschland trat sie vor etwas mehr als 10 Jahren in Kraft, verbunden damit war unter anderem die Verpflichtung zur Schaffung eines inklusiven Schulsystems. Auch das Bundesteilhabegesetz, das 2016 verabschiedet wurde, soll Menschen mit Behinderung im Sinne der UN-Behindertenrechtskonvention neue Perspektiven und mehr Selbstbestimmung ermöglichen. Aktivisten und Organisationen kritisieren allerdings, dass die Gesetzesreformen teilweise nicht weit genug gingen. Zwischen formaler und gelebter Gesetzgebung können zudem mitunter mehr oder weniger große Löcher klaffen. SozialbetreuerInnen für Behindertenarbeit und Behindertenbegleitung helfen dabei, diese zu überwinden. Jeder kann an einem Punkt im Leben in die Lage kommen, auf die Hilfe von anderen angewiesen zu sein sei es temporär begrenzt oder dauerhaft. Spätestens dann dürfte man feststellen, dass ungleiche Chancen zur gesellschaftlichen Teilhabe nicht nur an der eigenen Beeinträchtigung liegen: Oftmals sind es auch die jeweiligen Gegebenheiten, seien sie nun struktureller oder baulicher Natur, die einem Steine in den Weg legen. Umso besser ist es dann, wenn mehrere Hände dabei helfen, diese beiseite zu räumen. Helios Klinikum Hildesheim Im Team. Aus Überzeugung. Folg uns auf: Moderne Medizin, moderner Arbeitgeber Als attraktiver Arbeitgeber bieten wir unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern einiges. Informier Dich am besten gleich und komm in ein starkes Team! hildesheim/unser-haus/karriere/ Wir freuen uns auf Deine Bewerbung Dein Ansprechpartner: Herr Jens Kalkhoff-Meyer Leiter Bildungszentrum (05121) / PUBLIC

17 ANZEIGE h Ba Alm ss t raß e lle e ße tra ns s ter Os Ar ke ne a ofs nh Abseits vom H rsaal Wallstraße ße tra Hinter dem Schilde Pas s und hagen iisstraß e Markts tr Theat ße aße ße ra ge l derstraße Zin 2 Bi n Am eg Hoher W splatz ea dr f 5 e Eckemeke rstraß t ns Ra tsb au ho e he Sc hw em an ns tra ß Schuhstraße 3 n age rh pe Kl ä lweg Boh 3 Hiltown Friesenstraße 20, Hildesheim hiltown_skateshop 10 % Rabatt auf alles bei Vorlage dieser Seite Kressmann Hoher Weg 13 14, Hildesheim modehaus_kressmann Ab einem Einkauf von 50 und der Vorlage des Studentenausweises gibt es eine hochwertige Marco Polo- Trinkflasche Hin den bur gpl at z Go slar sche S traße g legende Friesenstraße Friesen s ti e 1 6 Kreuzstr aß e M argaretenweg e 4 Deseo Hindenburgplatz 3, Hildesheim cafedeseo Montag ist Studententag / ab 17 Uhr 15 % Rabatt auf Burger, Pizza und Pasta Bier 0,3 l 2,00 Hugo 3,50 Ameis Buchecke Andreas-Passage 1, Hildesheim Ameis Buchecke Du hast für 25 Bücher gekauft? Dann hast du eine freie Auswahl aus unseren Vorab-Exemplaren der vorigen Saison. (Die Aktion gilt nur in unserer Filiale in der Goschenstraße 29) 5 Marc O Polo Hoher Weg 25, Hildesheim Ab einem Einkauf von 50 und der Vorlage des Studentenausweises gibt es eine hochwertige Marco Polo- Trinkflasche 6 Cafe Frisör Friesenstraße 20, Hildesheim cafefrisoer 15 % Rabatt für Schüler und Studenten 7 Chicago Bagels Osterstraße 42, Hildesheim chicagobagelshildesheim Zu jedem Bagel ab 7,80 1 Luciella s Ice Cream gratis Karte: maps4news.com/ HERE asstr aß Judenstraße dr e Sc An ele Rathau sstra ße Pfaffenstieg 2 7 erstra e 4 1 t g en An Alter Markt er H a Jakob Kan eels tr. Kurz Kardinal-Bertram- n r Hage Lange Sü d ße St raß ra Michaelisst ag e Os Bei Sa nkt ss Rosen Pa Gerb erstr aße rwall to Hagen Georg en Ihr seid Studierende in Hildesheim Euch, was die Stadt zu bieten hat? Hier sind sieben afragt ge N ord Hildesheimer Unternehmen, die sich auf Euch freuen und zeigen, was ihnen das wert ist. ertor Liebesgrund

18 HILDESHEIM LESEN IM GESTERN KUFA ÖFFNET WIEDER Endlich wieder Kultur Nachdem die Kulturfabrik Löseke Corona-bedingt seit Mitte März ihre Türen geschlossen halten musste, geht es im Oktober endlich wieder los. PUBLIC hat tierisch Bock drauf. Ab dem 1. Oktober findet ein reduziertes, aber gut ausgewähltes Programm im Langen Garten 1 statt. Das Hygienekonzept ist vorbereitet und soll für höchstmögliche Sicherheit der Gäste sorgen. Das Kufa- Team ist vorfreudig und hochmotiviert: Endlich wieder Kultur! Das kleine, bewusst kuratierte Oktoberprogramm hält einige Perlen bereit. So werden unser aller Lieblinge, Schmidt s Katzen, wieder durch die Gänge streunen und mit Improtheater die Halle zum Beben bringen. Vier Konzerte, darunter das allererste Konzert der neuen Veranstaltungsreihe FC Loretta mit den Spacerockern Sprial Drive, werden die große Halle einheizen. Tanz-, Trommel- und Yoga-Workshops, sogar ein Poetry-Song-Science-Slam werden den Auftakt bilden. Logisch, dass das Schnurren bald wieder in der Kufa: Schmidt s Katzen Team voller Vorfreude ist. Stefan Wehner, Geschäftsführer der Kufa sagt dazu: Ich freue mich, nach 204 Tagen, endlich wieder auch das Faserwerk bietet wieder Kurse, Nähwerkstatt und Second-Hand-Shopping an. Alles natür- Gäste bei uns im Haus begrüßen zu dürfen! Manchen Musikerinnen und Musikern wie auch lich unter besonderen Bedingungen. manchen Zuschauerinnen und Zuschauern mag das Denn die schrittweisen Lockerungen des Landes alles viel zu früh sein. Die Sicherheit der Gesundheit geht vor. Auch in der Kufa. Mit diesem kleinen, die Kufa endlich weitermachen darf. Zugleich sind für Kulturveranstaltungen verheißen zwar, dass auch überschaubaren Programm wagen sich die Kulturmacher vorsichtig zurück, fahren auf Sicht und Einhaltung der aktuellen Hygienemaßnahmen hat aber die Auflagen ungewohnt und besonders. Zur bleiben flexibel. Und immer positiv in die Zukunft das Team ein Konzept und Sicherheitsvorkehrungen entwickelt und umgesetzt. So gibt es Tickets sehen: Jana, zuständig für das Faserwerk, sagt dazu Ich bin mega aufgeregt und freu mich drauf. Denn ausschließlich im digitalen Vorverkauf auf der Website (und nicht an der Abendkasse), das ordnungsgemäße Tragen einer Mund- Nasen-Bedeckung ist ebenso Pflicht wie das Einhalten von 1,5 Metern Abstand zu anderen und alle Veranstaltungen (auch Rockkonzerte) sind bestuhlt, nach dem Einlass werden kleine Personengruppen vom Personal den Sitzgruppen zugeteilt. Lisa, Leiterin des Nachtteams, beschreibt es so: Wir scharren schon mit den Hufen und freuen uns auf die Arbeit. Ich denke, dass wir ein gutes und funktionierendes Hygienekonzept ausgetüftelt haben, das der gesundheitlichen Sicherheit von Gästen und Team sorgt. Und wenn alles gut läuft, darf sich die Hildesheimer Fangemeinde feiner Piano-Musik jetzt schon auf das Kufa- Highlight im Herbst freuen: Am 14. November präsentiert Sven Tasch sein neues Soloalbum einklang. Auch Alexandra Riffel steht bereits in den Startlöchern. Ab dem 1. Oktober wird sie die Leitung der Fabrikkommunikation (Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und Marketing) übernehmen: Ich bin begeistert, jetzt zum Kufa-Team zu gehören, hier arbeiten zu dürfen und das mit Kulturprogramm und Menschen vor Ort! Infos zu den Corona-Auflagen gibt es auch unter Das gesamte Progra mm und weitere Infos gibt es unter Lesen im Gestern BÜCHER ZUR SPIELZEIT 2020 / 2021 LITERATURHAUS ST. JAKOBI bbb VON DIRK BRALL Wie hat es eigentlich angefangen? Sich diese Frage als Paar oder unter Freund*innen zu stellen, bringt mindestens zwei verschiedene Antworten hervor. Der Autor und Dozent Frank Berzbach hat sich in seinem Prosa-Debüt eine variantenreiche Liebesgeschichte zwischen Linh und einem Erzähler entworfen, dessen Lebenssituationen, Berufe und Vorlieben sich immer wieder verändern. Vor drei Jahren war er zu Gast im Literaturhaus mit seinem Bestseller Die Kunst ein kreatives Leben zu führen. In dem Sachbuch erzählt er vom Teetrinken, achtsamen Umgang mit sich selbst und wie künstlerische Prozesse gelingen können. Es folgten inspirierende Bücher über die Form der Schönheit, die Ästhetik des Alltags und das Formbewusstsein. Dass er ein besonderer Erzähler konnten wir sowohl an dem Abend als auch in seinen Büchern bereits heraus hören. Die Protagonisten in seinem Erzählband sind Fahrradkuriere, Agenturmitarbeitende, Aushilfen oder Barista. Sie lieben Musik von Keith Jarrett; Patti Smith und Nick Cave, Bücher von Marcel Proust und Filme von Wim Wenders, kennen sich mit Mode, gutem Kaffee, Averna und schicken Fahrrädern aus. Sie leben auf St. Pauli, in New York oder in anderen Großstädten. Vor allem aber nähern sich die beiden immer mit viel Respekt und Aufmerksamkeit, so als würden sie unsichtbar voneinander angezogen. Als könnten sie sich auf ihre Intuition verlassen. Insgesamt hat Frank Berzbach 32 Geschichten geschrieben. Und erst am Ende wird klar, warum es genau diese Zahl braucht, um das Leben der beiden Liebenden so variantenhaft zu erzählen. Die Geschichten sind nicht in einem Rutsch zu lesen, vielmehr sollten sie wie eine gute Tasse Tee genossen werden. Nicht mehr als ein Kapitel am Tag, um dann anschließend der Frage weiter nachzugehen, wie eigentlich alles angefangen hat. Frank Berzbach. Die Schönheit der Begegnung. Eisele Verlag. München PUBLIC

19 SOUND & VISION Tonträger - Filme - Bücher - Spiele Fr., , Uhr Bonita & The Blues Shacks MUSIK SOPHIA HOLDING ON LETTING GO Cargo 9 von 10 Der Mann hinter der Band Sophia ist Multiinstrumentalist Robin Proper- Sheppard, der mit The God Machine Anfang der 90er Jahre ein paar großartige Alben veröffentlicht hat. Nach der Auflösung der Band machte Sheppard als Solokünstler weiter und hat mit seinen melancholischen Indiepop mittlerweile sieben Alben herausgebracht. Holding on Letting go ist gespickt mit eingängigen Melodien, Dream-Pop und zarten Streicher- und Pianoparts. dr MUSIK KRISTOFER ASTRÖM HARD TIMES Dead Oceans/Cargo 10 von 10 Kristofer Åstrom hat zwischen 1994 und 2003 fünf Alben mit der Band Fireside veröffentlicht, deren Sänger er war. Die Band gewann einen Grammy und gehörte der schwedischen Hardcore-Emo-Punk- Szene an. Seit 1998 ist er als Solokünstler unterwegs und hat mittlerweile zwölf Alben veröffentlicht. Nummer 13 zeigt abermals, dass er einer, wenn nicht sogar der beste Schwedische Singer-Songwriter ist. Die zwölf Songs sind der perfekte Soundtrack für die trüben Herbsttage. dr MUSIK WILL BUTLER GENERATIONS Merge/Cargo 7 von 10 Arcade Fire-Mastermind Will Butler veröffentlich fünf Jahre nach seinem Solodebüt Policy mit Generations ein Album, dessen klangliche Nähe zu seiner Hauptband an vielen Stellen deutlich wird. Der Unterschied ist das Experimentelle, die etwas verspieltere Art und Weise, an die Songs heranzugehen. Das zeigt vor allem die erste Single Surrender, die ein Ausbund an Spielfreude ist: Angetrieben von Piano und einem fulminanten Schlagzeug inklusive Backgroundchorus. dr MUSIK DANIEL BLUMBERG ON & ON Mute/PIAS 7 von 10 So richtig einordnen lässt sich das Album des früheren Frontmannes der Indie-Rock-Combo Yuck nicht. Irgendwas zwischen Jazz, Pop und experimentellem Folk. Da wechseln sich atonale Songs wie Sidestep Summer oder On & On & On ab mit Bound, einem der schönsten Popnummern des Jahres. On & On hat Blumberg zusammen mit Mitgliedern der Londoner Improvisations-Szene um die renommierte Jazz-Location Cafe Oto aufgenommen. dr MUSIK METZ ATLAS VENDING Cargo 7 von 10 Wer nicht aufpasst, wird von der Kanadischen Punkband komplett überrollt. Das vierte Album der 2008 in Ottawa gegründeten Band ist eine Bestie. Der Opener Pulse drückt einen mit einer unfassbaren Wucht in den Sessel. Die Energie ist mit der Hardcore-Szene der frühen 90er vergleichbar. Die Melodien sind krumm und die Entwicklung der Songs kaum vorhersehbar. Und dann schließt der absolute Überhit A Boat to Drown In. Wahnsinn. dr SPIEL VADER IMMORTAL: EINE STAR WARS VR-SERIE Sony, Playstation 4 VR 8 von 10 Welcher Fan hat nicht immer schon davon geträumt, ein Lichtschwert in den Händen zu halten und Darth Vader gegenüberzutreten? Dies ist nun endlich möglich, zumindest in virtueller Realität. In drei leider sehr kurzen Episoden wird die Geschichte eines Schmugglers erzählt, der von Darth Vader in sein Schloss gelockt wird, um das Geheimnis der Unsterblichkeit zu entschlüsseln. Viel Immersion, tolle Star Wars-Atmosphäre, leider wenig Gameplay und Umfang. mh Ausverkauft Fr., , Uhr Reporter Slam Die Hildesheim-Premiere! Deutschlands lustigstes Bühnenformat mit 6 ausgewählten Journalisten der Republik! Unter dem Motto, immer mitten in die Presse rein, wetteifern die Reporter darum, wer am besten von einer eigenen Recherche erzählen kann. Anschließend kürt das Publikum den Sieger! Fr., , Uhr Sa., , Uhr Till Seidel & His Band Record Release des neuen Albums Get On Board! Fr., , Uhr Anne Haigis MUSIK BOB MOULD BLUE HEARTS Merge/Cargo 8 von 10 Der ehemalige Hüsker Dü-Sänger veröffentlich mit Blue Hearts bereits sein vierzehntes (!) Studioalbum eine wütende Abrechnung mit dem Jetzt. Die unfähige amerikanische Regierung besingt er in American Crisis, der Klimawandel, die destruktive Gewalt der Menschen sind weitere Themen, die Mould auf den Plan rufen. Das geschieht gewohnt laut und direkt mit vierzehn Songs, die in alter Gewohnheit mit großartigen Melodien ausgestattet sind. Groß! dr MUSIK FENNE LILY BREACH Cargo 8 von 10 Fenne Lily aus Bristol macht feinsten Folk- und Indie-Pop. Die zwölf Songs auf dem zweiten Album der Britin sind schön leicht und fluffig gespielt. Das Songwriting zeigt besonders beim Einsetzen der Streicher im Song Birthday seine Stärken. Für die Sängerin ist es ein Album über die Einsamkeit, sehr intim und persönlich. Für den Hörer ist Breach eine tolle Werkschau einer Frau, die in Zukunft hoffentlich noch viele Alben veröffentlicht. dr SPIEL MAINFOLD GARDEN William Chyr Studios, Playstation 4 9 von 10 Punkten Eigentlich ist alles ganz klar. Der Würfel muss auf das Druckfeld, um die Tür zu öffnen. Das Problem ist bloß, der verdammte Würfel liegt zu Füßen und der Schalter befindet sich an der Decke. Da hilft nur die Gravitation zur nächsten Fläche auszurichten und die Wand hochzulaufen. So entfaltet sich eine architektonische Kunstwelt, die an den niederländischen Künstler M. C. Escher erinnert. Komplexes Rätselspiel mit künstlerischen Anspruch und kniffligen Gravitationsaufgaben. mh Carry On - Songs für immer Sa., , Uhr Salty Mountain Boys Rechtzeitig Ticket sichern! Vorverkauf HAZ-Ticket-Shop Infos unter PUBLIC 19 Online-Tickets unter

20 HEIMATHAVEN PUBLIC PRÄSENTIERT DEN HEIMATHAVEN IN DER KULTURFABRIK LÖSEKE Fuck Heimat Rückrunde vom Heimspiel: Eigentlich sollte Dominik Wagenführ schon im März seine Mukke im Heimathaven spielen. Was nicht war, soll jetzt noch werden. PUBLIC-Autor Björn Stöckemann stellt den Musiker vor. Das Wort Projekte vermeidet Dominik. mit lokaler Musikszene, Bands in fast jedem Probenkeller und Gleichgesinnten im gleichen Alter. In die- Das klingt so emotionslos nach Job, findet er. Musik ist für mich eher Ausdruck, ser Zeit eröffnete sich mir eine komplett neue Welt, in ein Ventil. Seine Bands und Solo-Auftritte der ich mich mehr als wohl fühle. Besser geht s nicht? nennt er deswegen nicht Projekte. Und die Dort! Hildesheim. Seit zwei Jahren studiert Cosmo Wagenführ/Dominik Thunder an der HAWK. Hier gibt meisten Menschen nennen Dominik auch nicht Dominik. Ich stelle mich zwar so vor, das hält aber meist es eine richtig starke Bandszene, schwärmt er. Zwei nur zwei Sätze lang. Die Leute sagen Cosmo, wie in Hauptprojekte verfolgt er aktuell. Als Cosmo Thunder steht er allein mit Folk, Punk und Emo als Singer/ Cosmo Thunder. Unter diesem Namen ist der 27-Jährige seit fünf Jahren auf den Bühnen zwischen Südniedersachsen und der Ostheide unterwegs. Die Musikbe- Umzug nach Hildesheim treu geblieben. Ich bin immer Songwriter auf der Bühne. Niru ist er auch nach dem geisterung hat er von seinem alten Herrn. Flucht aus nervös, verrät er. Sobald die Gitarren eingestöpselt und der Altmark ( raised in hell, wie er sagt) boten ihm erst die Scheinwerfer hochgefahren sind, wechselt er in den Westernhagen und AC/CD. Sein Taschengeld ließ er Zwischen Folk und Metal: Cosmo Thunder Berserker-Modus. Da ist oft auch Wut. Das kann ich im örtlichen Plattenladen, seine Tage verbrachte er im dann alles rauslassen. Ich rede auf der Bühne nicht viel. Rock-Cafe von Rosi und Klaus. Schlagzeug wollte er spielen. Der Vater arbeitete Wenn ich spiele, bin ich woanders. Nicht mehr in der Altmark, nicht mehr im bei VW im Schichtdienst. Er bekam eine Western-Gitarre, sparte auf eine E- Zug zwischen Hildesheim und Braunschweig, nicht mehr im Deutschland von Gitarre. Erst spielte er Heavy Metal, dann Punkrock. Die ersten Songs waren auf Horst Seehofer, von brennenden Flüchtlingslagern und schadenfrohen Nazis. Englisch, heute singt er auf Deutsch. Darin kann ich mich super ausdrücken. Am liebsten fasse ich mein Entsetzen über die aktuelle politische Situation in Seine Texte waren oft traurig, frustriert. Wie soll es einem Jugendlichen auch gehen, in einem Seelen-Kaff im Osten der Lüneburger Heide? Trotz der heute eine neue Dimension. Mal gucken, vielleicht werde ich politisch. Worte, überlegt er. Traurig sind seine Texte auch noch. Aber Fuck Heimat hat geliebten Stammkneipe, hätte ich keine weiteren 23 Jahre dort ausgehalten. Es ging nach Braunschweig und dort erwartete Cosmo eine andere Welt. Eine Welt, Dominik Wagenführ spielt Samstag, 31. Oktober, um Uhr in der Kufa. 20 PUBLIC EUROPEAN CAPITAL OF CULTURE CANDIDATE CITY

21 HILDESHEIM Foto: Björn Stöckemann NEUSTART IM LITTERANOVA In Lino Veritas Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne, steht an der Litteranova-Fassade. Fast schien die Bar am Ende, Jens Heinemann wagt den Neuanfang. PUBLIC-A utor Björn Stöckemann hat mit ihm gesprochen. Atemlos durch die Nacht konnte Jens Heinemann vor 20 Jahren von Bar zu Bar nemann Pächter und damit Inhaber des Litteranova. Hut in den Ring. Mit Erfolg. Ab sofort ist Jens Hei- durch Hildesheim ziehen. Heute schaffe ich letzten Cent hier reingesteckt, Es geht also weiter. Ich habe den es in zwei Stunde vom PvH zum Hbf, seufzt er. Das liegt nicht (nur?) daran, dass er älter, sondern vor allem das Nachtleben leerer geworden ist. Die Schließungen von Bars und Kneipen während des Corona-Ausbruchs haben die Situation nicht besser gemacht. Im Gegenteil. Das Litteranova (kurz Lino) war zum Beispiel seit März geschlossen. Die eigentliche Schreckensmeldung kam aber im Jens Heinemann gesteht er, während er durch die Räume führt. Dabei hat sich auf den ersten Blick nicht viel geändert. Die Barhocker mit den weißen Bezügen, die schwarzen Stühle, der mit Glas abgedeckte Brunnenschacht im Raucherbereich: alles noch da. Neu dazu gekommen: ein frischer Anstrich, zwei Bildschirme im hinteren Bereich 75 und 32 Zoll groß sowie eine Wurlitzer-Jukebox der Lauf dieser Zeit erst noch. In der Sommerpause wurden mir als Künstler zwei noch ausstehende Auftritte abgesagt, weil das Lino dauerhaft schließen sollte, erinnert sich Heinemann. Zwei Tage später, nachdem ich mich gefangen hatte, warf er seinen Marke Lyric mit sichtbarem Plattenspiel. Baujahr Spitzenschlager für 1 DM, steht auf der Scheibe. Aus meinem Privatbesitz, aber ich habe schon auf Euro umgestellt, meint Heinemann und lacht. Sonst aber: fast alles beim Alten. Mir war es wichtig, den Laden zu erhalten, betont Heinemann. Der Name bleibt, das Team hat er übernommen. Neun Mitarbeitende auf 450-Euro-Basis behalten ihre Jobs, Gastro-Chefin Darleen Heinze übernimmt die Betriebsleitung. Der neue Pächter will regelmäßig vorbeischauen, aber nicht selbst hinter der Theke stehen. Ich habe gar keine Gastro-Erfahrung, gesteht er. Heinemann ist Kaufmann. Er betreibt Marco Vegas Entertainment in Giesen. Dazu gehören eine Reiseabteilung und ein Künstlerbüro sowie ein Tonstudio und ein Plattenlabel. Letzteres hat mich durch die Corona-Zeit getragen, verrät Heinemann. Reisebuchungen kommen fast ausschließlich für 2021 und 2022 rein, die Auftritt seiner Vegas meets Sinatra -Show sind fast alle abgesagt. Ich glaube aber, dass die Leute sich nach Kultur sehnen, begründet er seine Übernahme des Lino. Wenn ich als Unternehmer nichts unternehme, bin ich kein Unternehmer. Im Lino will er sich vor allem ums Booking kümmern. Über meinen Pianisten und Geschäftspartner in Hamburg habe ich eine Auswahl von Künstlerinnen und Künstlern, verspricht er. Aber vor allem für Hildesheimer Künstlerinnen und Künstler wolle er offen bleiben. Ich habe das Lino über die Musik kennengelernt und war immer dankbar, hier mit meiner Sinatra- Show spielen zu dürfen. Quiz-Night und Boogie- Bar sollen bleiben, den Donnerstag will er ab November für Studies reservieren, einmal im Monat soll das tfn vorbeischauen, DJ-Veranstaltungen sollen auch einen festen Platz finden sobald Corona es wieder zulässt. Auch für Literatur oder andere Kooperationsanfragen sei er offen, die Räumlichkeiten können auch für private Feiern angemietet werden. Nicht ich entscheide, was im Lino funktioniert, sondern das Publikum. HAZ AUSBILDUNG Werde ein Teil von uns! Medienkaufmann Digital & Print (m/w/d) Mediengestalter Digital & Print (m/w/d) Kaufmann für Büromanagement (m/w/d) Ausbildung mit Zukunft im Medienhaus Gerstenberg Gebrüder Gerstenberg GmbH & Co. KG Janine Fricke, Ausbildungsleitung Rathausstraße Hildesheim Telefon: / BEWIRB DICH JETZT zum 1. August PUBLIC 21

22 HILDESHEIM Wir wissen worauf es ankommt, damit es ankommt! ZEHN JAHRE GALERIE ZEHN ZEHN ist die Zahl Die Galerie ZEHN wird zehn. PUBLIC-Autor Tobi Schulz sprach mit Andrea Reetz und Susanne Papendorf über das Jubiläum.. printobjekte. stanzungen. kundenkarten. selfmailer. mailings. lettershop daimlerring hildesheim fon / Mehr als nur hübsche Dinge gibt es in der Galerie ZEHN Ein Unternehmen mit sozialem Auftrag. Menschen mit Behinderung machen mit, gestalten mit, bestimmen mit! Ziel unserer Arbeit ist, dass Menschen mit Behinderung ihre Rechte auf Teilhabe am Arbeitsleben und auf Teilhabe am Leben in der Gemeinschaft ausüben können. Lammetal GmbH Gemeinnützige Lebenshilfe Einrichtungen (05183) Foto: Privat Die beste n Dinge sind nur von Wert, wenn sie an Menschen orientiert gestaltet sind. Sich wohlfühlen ist ein Anspruch, der in der heutigen Zeit immer häufiger gestellt wird. Wir suchen ständig das, was wir ewig lieben werden, was sich von allem anderen, was uns umgibt, unterscheidet so beschreiben die Damen der Galerie ZEHN das, was sie ihren Kundinnen und Kunden bieten möchten. Dabei bringen sie wertvolles und liebevolles Design und Handwerk unter ein Dach. Bei der Galerie ZEHN findet man edle Sitzkissen mit aufgebrachten Applikationen, Schmuck mit unverwechselbarer Handschrift, Glasmagnettafeln mit funktionaler Raffinesse, das Kleidungsstück, in dem Frau sich zeitlos fühlt, sowie die Tasche, ohne die man nie verreist. Seit rund sieben Jahren befindet sich das Ladengeschäft nun passend in der Scheelenstraße mit der Nummer 10 und bietet schon beim Betreten jede Menge interessanter hübscher handwerklicher Produkte zum Anschauen. Dass in diesem Jahr keine große Feier stattfinden kann, macht Andrea Reetz selbstverständlich ein wenig traurig. Leider können wir aufgrund unserer Räumlichkeiten nicht wie gewünscht unseren Geburtstag feiern. Aber wir haben uns dennoch etwas für unsere Kundinnen und Kunden überlegt, erzählt sie. So haben Kunden die Möglichkeit, jeden Tag von Überraschungen zu profitieren, die die Künstlerinnen in der Zeit vom 6. bis zum 10. Oktober verteilen. Das können sowohl mal Prozente als auch bestimmte Goodies sein für jeden ist eigentlich etwas dabei! Rückblickend auf die gemeinsame Zeit sind sich die Künstlerinnen einig, dass sie auf viele Dinge stolz sein können. Zum einen, dass wir schon so viele Menschen mit unseren Produkten glücklich machen konnten manche Stammkundinnen kommen sogar überregional hierher und machen einen Ausflug nach Hildesheim, erzählt Susanne Papendorf. Zudem merke man auch, dass die Kundschaft nach wie vor großen Wert darauflegt, in Hildesheim ansässige Händler zu unterstützen. Auch wenn das Jahr 2020 schwer für den Einzelhandel war, konnten wir auch durch den Hildeshop und unseren eigenen Online-Shop jederzeit auf unsere Kunden vertrauen. Auch die gemeinsame Zusammenarbeit untereinander sei großartig, da sich die Künstlerinnen immer wieder ergänzen würden. Die Buchhaltung war für uns alle eine Hürde, aber zusammen schafft man das. Vielleicht darf das elfjährige Jubiläum ja am im nächsten Jahr ein wenig größer gefeiert werden. Vom 6. bis zum 10. Oktober feiert die Galerie ZEHN in der Scheelenstraße 10 ihren zehnjährigen Geburtstag. Infos: 22 PUBLIC

23 LIEBE ERSTSEMESTER Herzlich willkommen in

24 HILDESHEIM HIER & JETZT GUTSCHEINQUARTETT 0,3 Liter für 2,40 Euro: Stich! Ein Hildesheimer Duo macht mit dem GutscheinQuartett die hiesige Gastroszene spielbar. Was noch alles in den Spielkarten steckt, hat PUBLIC-Redaktionsleiter Kilian Schwartz von den Machern Kristin und Felix Krüger erfahren. Foto: Kilian Schwartz Wer sich immer schon mal in einem einzigen Rutsch durch die Hildesheimer Gastroszene schlawinern, gleichzeitig seine Leber- und Cholesterinwerte aber nicht überstrapazieren wollte, der bekommt mit dem GutscheinQuartett jetzt die magen- und kopffreundliche Alternative kredenzt. Die Idee dahinter: Hinter 32 Spielkarten verstecken sich bekannte Highlights und verborgene Geheimtipps der hiesigen Gastronomie, von charmant-piefiger Eckkneipe bis anspruchsvollem Szene-Restaurant. Statt klassischer Quartettwerte wie Hubraum oder Pferdestärke messen sich Kontrahenten in Thekenlänge, Bierpreis pro 0,3 Liter oder wöchentliche Öffnungstage. Sechs dieser Spielwerte gilt es, beim GutscheinQuartett zu bespielen, mit Bonuspunkten wie W-Lan, Raucherecke oder Kartenzahlung kann man seine Gegner schwitzen lassen. Und all das ohne leidliches Völlegefühl. Wir sind als gebürtige Hildesheimer schon immer gerne in den Bars und Restaurants unterwegs gewesen, sagt Kristin Krüger, die gemeinsam mit ihrem Ehemann Felix die Idee zum GutscheinQuartett hatte. Besonders angesichts der Corona-Krise sei es schade, wenn der fehlende Publikumsverkehr den Gastronomien den Garaus machen würde. Das Quartett soll vor allem jüngere Leute spielerisch daran erinnern, was Hildesheim in Sachen Kneipen und Restaurants so zu bieten hat. Wir sehen uns überhaupt nicht als Gastro-Retter, sagt Krüger, aber wenn wir ein paar Leute, Das GutscheinQuartett bekommt man auch bei Chicago Bagels in der Osterstraße. Chef Andreas Bader (links) hat sich mit Entwicklerin Kristin Krüger zum Zocken verabredet die sonst nach Hannover fahren würden, für die Gastroszene hier begeistern könnten, wäre das schon toll. Dafür dürfte auch ein unschlagbarer Anreiz sorgen: Jede der Spielkarten hat außer Adresse und Spielwerten auch noch zwei Gutscheine zu bieten. Wer also beim nächsten Kneipengang die entsprechende Spielkarte vorzeigt, kann sich über einen gratis Schnaps, einen kleinen Snack, Rabatt auf die Rechnung oder den klassischen zwei zum Preis von einem -Deal freuen. Insgesamt 300 Euro soll man laut Krüger durch die Gutscheine, die nach Gebrauch entwertet werden, abstauben können. Für die erste Auflage haben Kristin und Felix Krüger Quartettpäckchen produzieren lassen. 27 der beteiligten Gastronomien verkaufen das Spiel direkt in ihren Lokalen, der Rest wird online vertrieben. Wir hoffen auf gutes Feedback, vielleicht gibt s dann eine zweite Auflage oder sogar eine Fortsetzung!, sagt Krüger. Vielleicht ja als Romme -Blatt das hat immerhin 64 Spielkarten. Das Quartett kostet 9,90 Euro und ist in den teilnehmenden Gastronomien oder unter erhältlich. hier & jetzt HILDESHEIM LEUCHTET! Foto: Lars Griebner Zum zwölften Mal präsentiert sich die Innenstadt in einem besonderen Licht. Ein Einkaufserlebnis mit beeindruckenden Lichterglanz und besonderen Highlights erwartet die Besucherinnen und Besucher der Innenstadt beim Light-Night-Shopping am Freitag, den 30. Oktober. Von 18 Uhr bis 23 Uhr können alle Nachtschwärmer entspannt durch die Fußgängerzone schlendern, in den Geschäften stöbern und einkaufen. Spezielle Lichtinstallationen an den Fassaden und animierte Projektionen erleuchten den Marktplatz, die Schaufenster und Straßen Hildesheims. Die Illuminationen an und in den Geschäften sind mal dezent, mal phantasievoll. Hildesheim Marketing veranstaltet die lange Shoppingnacht gemeinsam mit der Werbegemeinschaft Die Freundlichen Hildesheimer und verschiedenen Einzelhändlern. Die beliebten Walk-Acts, faszinierende Lichtgestalten auf Stelzen, sind in den Quartieren und in der Fußgängerzone unterwegs. Von der Aussichtsplattform des St.-Andreas-Kirchturms können Besucherinnen und Besucher einen besonderen Ausblick auf die illuminierten Innenstadtquartiere genießen. Auch der Sonnenuntergang ist gerade im Oktober ein besonderes Highlight. 24 PUBLIC

25 EL KURDI Die Erfindung des Turmtauchens von Hartmut El Kurdi Ich kann bis heute nicht richtig schwimmen. Wie haben das eigentlich die anderen Menschen meiner Alterskohorte gelernt? In der Schule? Schwimmkurs? Nach der guten alten Nazi-Methode: Vom Vater mit einem Arschtritt ins tiefe Becken gestoßen? Mein Problem war: In der Grundschule hatten wir keinen Schwimmunterricht, Kurse, egal welcher Art, galten bei uns Zuhause als überflüssige Schnöselei, und da ich ohne männlichen Erziehungsberechtigten aufwuchs, vermittelte mir auch niemand, dass das Leben ein Stahlbad sei und man zäh sein müsse, um diese große Scheiße (Helmut Schmidt) irgendwie zu überleben. Okay, eine solche Weltsicht und Haltung zur menschlichen Existenz hätte theoretisch auch von Seiten meine Mutter kommen können um nicht zu sehr Rollenklischees zu reproduzieren, aber Muttchen war tendenziell eher eine warmherzige Arbeiterin und keine kalte, adelige Gutsherrin aus Ostpreußen. Als ich zehn war, beschloss sie daher, wenn es denn sonst keiner tat, dann müsse sie mir eben das Schwimmen beibringen. Doof war nur: Sie konnte es selbst nicht. Also gar nicht. Null. Sie war nämlich in einem Dorf im hessischen Vogelsberg aufgewachsen, in dessen Umgebung es keinen See und erst recht kein Schwimmbad gab. Das einzige Gewässer war ein Bach, mit dessen Wasser sich die Kinder im Hoch-Sommer zu Abkühlung nassspritzten. Oder sie legten sich in den Bach. Untergehen konnte man nicht, so flach war er. Schwimmen war zur Jugendzeit meiner Mutter, dort wo sie herkam, eine überflüssige Kulturtechnik. Und nun wollte sie mir quasi Unterricht geben. Also kaufte sie Schwimmflügel in zwei verschiedenen Größen. Einmal für Erwachsene, einmal für Kinder. In klassischem 70er-Jahre-Orange. Wir fuhren jeden Dienstag mit der Straßenbahn ins Kasseler Stadtbad Mitte und versuchten uns strampelnd zwei Stunden über Wasser zu halten. Eigentlich wie den Rest der Woche. Hinterher gab es im Imbiss des Hallenbads Pommes-Rotweiß und eine Fanta. Für mich der Höhepunkt der ganzen Veranstaltung. Schwimmen ohne Flügel lernte ich so aber auch nicht. Kurze Zeit später besuchte ich regelmäßig mit einer Gruppe von Kindern und deren Eltern aus unserer Jehovas-Zeugen-Gemeinde das Hallenbad in Baunatal. Dazu muss man erklären: Die Jehovas Zeugen sind nicht grade Meister der Jugendarbeit. Es gibt bei ihnen keine organisierten Freizeiten oder Jugendgruppen. Das kirchliche Leben besteht ausschließlich aus den Gottesdiensten und dem Predigtdienst von Haus zu Haus und Tür zu Tür. Insofern war das regelmäßige privat geplante Schwimmengehen für mich eine wichtige unterhaltsame Abwechslung im öden fundamentalistischen Sektenalltag. Nur konnte ich eben nicht schwimmen. Und meine Schwimmflügel anzuziehen, war mir peinlich. Meine Mutter steckte sie mir natürlich in die Sporttasche, ich aber packte sie in der Umkleidekabine einfach nicht aus. Die anderen schwammen, ich ging unter. Ich hielt die Luft an und machte unter Wasser Schwimmbewegungen. So lernte ich tauchen. Ich musste zwar meine Lungen etwas trainieren, aber mit der Zeit wurden die Distanzen, die ich tauchenderweise zurücklegen konnte, immer länger. Als solchermaßen nichtschwimmender Taucher konnte ich sogar vom Fünfer springen. Ich stieg auf den Turm, konzentrierte mich, schickte ein kurzes Stoßgebet zu Jehova, hielt die Luft an, sprang, versuchte mich unter Wasser zu orientieren, tauchte bis an den Beckenrand und kletterte heraus. Eine verzweifelte, aber effektive Selbstermächtigungsaktion. Mit dezenter göttlicher Unterstützung. Die anderen trugen stolz ihre Aufnäher auf den Badehosen- und anzügen: Freischwimmer, Fahrtenschwimmer, Jugendschwimmschein. Ich überzeugte als Handelnder. Neulich überlegte ich, ob ich mir nicht wenigstens ein Seepferdchen auf die Badehose nähen sollte. Vor einigen Jahren begleitete ich meine Tochter eine zeitlang zu einem wöchentlichen Schwimm-Kurs, an dessen Ende die Prüfung zur Erlangung eben jenes Abzeichens stand. Offizielle Anforderungen: Mindestens 200 Meter Schwimmen in maximal fünfzehn Minuten, einmal zwei Meter Tieftauchen mit Heraufholen eines Gegenstandes, Sprung aus einem Meter Höhe. Meine Tochter schaffte die Prüfung im ersten Anlauf. Sie war sehr stolz. Ich war noch stolzer. Und dachte: Mhm. das müsste ich eigentlich auch hinkriegen. Zur Not würde ich sogar nochmal beten. Jetzt Tempo machen! +30 Geldprämie! Gratis lesen bis zum Jahresende! Je schneller Sie bestellen, desto mehr sparen Sie! Unsere Spar-Beispiele für Besteller der gedruckten Ausgabe inkl. Digital-Paket: z.b. Start rund 140 sparen z.b. Start rund 90 sparen z.b. Start rund 40 sparen Ab sofort bis zum 31. Dezember 2020 die HAZ kostenlos lesen Inklusive epaper und allen Nachrichten aus Hildesheim und der Region online in Echtzeit mit Lassen Sie sich in unserem ServiceCenter, Rathausstraße in Hildesheim, beraten oder buchen Sie direkt online: / Im Anschluss erhalten Sie die HAZ für mindestens 6 weitere Monate zum günstigen Abo-Preis. Buchen Sie dieses Angebot, wenn in den letzten 6 Monaten im Haushalt des Empfängers kein Abonnement bestanden hat. PUBLIC 25

26 HILDESHEIM Hilights im Oktober alles außer mainstream Seit Anfang August gibt es mit POP das etwas andere Wäschefachgeschäft in der Hildesheimer Wallstraße. Für alle, die es gerne ein bisschen ausgefallener mögen, gibt es hier das passende Angebot an Dessous, Nachtwäsche, Bademode, modischer Sportmode sowie Herrenwäsche der Marken Annebra, Marlies Dekkers, Corin und 2(X)IST. Immer top-modisch, mal frech, mal einen Hauch sexy aber auf keinen Fall Mainstream. Übrigens: Durch die kostenlose professionelle Brustvermessung im Geschäft kann Rückenschmerzen und Haltungsschäden vorgebeugt werden. 80 Prozent aller Frauen tragen den falschen BH und erleiden dadurch Schmerzen, so Fachverkäuferin Ceren Kovan. red POP Lingerie Swimwear Athleisure, Wallstraße 20 (gegenüber Café Übersee), Mi-Fr Uhr, Sa Uhr, DYWA neue erfolgskurse für frauen Bleiben oder Gehen, Selbstvermarktung mit Social Media oder Jobwende 45+: Dies sind nur einige der abwechslungsreichen Themen aus dem neuen Programm der Koordinierungsstelle Frauen und Wirtschaft Hildesheim für September bis Dezember. Mit zahlreichen Angeboten unterstützt das Team der Ko-Stelle Frauen beim beruflichen Wiedereinstieg. Angesprochen sind Frauen, die nach einer Familienphase, Pflegezeit oder Auszeit zurück in den Beruf oder sich beruflich neu orientieren möchten. Das Team bietet auch eine kostenfreie Beratung in persönlichen Einzelgesprächen an, ob in Hildesheim oder der Region. Für zugewanderte Frauen wird ein gesondertes Seminarprogramm angeboten, um bei der Integration in den deutschen Arbeitsmarkt zu unterstützen. red Koordinierungsstelle Frauen und Wirtschaft, Kaiserstraße 15, Tel , herz in der box Die einzige CrossFit-Box mit besonderer Community in Hildesheim hat ein neues Zuhause gefunden: Im Lerchenkamp direkt neben Jim + Jimmy bietet Green Heart ab sofort professionelles und umfangreiches CrossFit-Training an. In der Box wird trainiert, miteinander Zeit verbracht und in Workouts gemeinsam Leistungen gepusht. Das Herz der Box: Egal, welches Fitnesslevel die Person mit zum Training bringt, die CrossFit-Trainingsmethode von Green Heart richtet sich an jede Person. Angeboten werden Kurse zu CrossFit Classic, Olympic Weightlifting, CrossFit Kids sowie Mobility zu unterschiedlichen Konditionen, die jeweils auf der Internetseite eingesehen werden können. Dort kann auch ein unverbindliches Probetraining vereinbar werden. red CrossFit Green Heart, Lerchenkamp 60, Tel , Fotos: Kilian Schwartz (2), privat (2) weihnachtszauber alte molkerei Es weihnachtet zumindest so allmählich. Die Alte Molkerei in Eime wirft sich termingerecht in weihnachtliches Outfit und lässt ab dem 1. Oktober die Klingglöckchen klingeln. Liebevolle Kleinigkeiten, wunderschöne Dinge sowie das Gespür für Herzlichkeit und Achtsamkeit, verbunden mit weihnachtlichem Zauber und festlichen Geschenkideen all das finden Kundinnen und Kunden in der Alten Molkerei. Darüber hinaus kann man ab sofort auch ganz bequem von Zuhause aus durch die vielen Angebote stöbern: der Onlineshop unter macht s möglich. Und ein kleines Weihnachtsgeschenk gibt es schon mal vorab: Wer bei der ersten Bestellung den Gutscheincode HELLO10 verwendet, bekommt zehn Prozent Rabatt geschenkt. red Alte Molkerei, Neue Straße 32, Eime, Tel / , Di-Sa Uhr 26 PUBLIC

27

28 HILDESHEIM Foto: Esprit Media Sie ist rund, heiß und meistens ziemlich unwiderstehlich. Ob beim Lieblingsitaliener um die Ecke, auf die Faust als Stärkung zwischendurch, nach Herzenslust selbst belegt während eines Kochabends mit Freunden oder schnell bestellt und bis an die Haustür geliefert Pizza schmeckt einfach immer. Der runde und luftig-lockere bis knusprige Teigfladen zählt hierzulande seit Jahren zu den Lieblingsgerichten. Die große Vielfalt an Belägen von traditionell über exotisch bis hin zu vegetarischen und veganen NEUE AUSGABE LOKAL SPEZIAL Eine runde Sache Deftig, zuckersüß, lieblich oder zartschmelzend: Die neue Ausgabe des Gastronomieführers Lokal Spezial für Stadt und Landkreis Hildesheim macht wieder richtig Appetit. Alternativen sorgt dafür, dass kleine und große Feinschmecker voll und ganz auf ihre Kosten kommen. Auch wenn Pizza heutzutage untrennbar mit der italienischen Dolce Vita verbunden wird, ist unklar, wo ihre Geschichte ihren Ausgangspunkt nimmt. Eine Sache steht aber fest: der Mensch lebt nicht vom Brot allein es muss schon mit Tomatensauce, Käse und ein paar frischen Tüpfelchen Basilikum belegt sein. Mindestens. Wie gut, dass es Pizza heute längst nicht mehr nur rot-weiß-grün belegt, sondern in zahlreichen Variationen gibt. Sowohl der Pizza als auch der barrierefreien Gastronomie widmet die neue Ausgabe des Gastronomieführers Lokal Spezial spannende und interessante Beiträge. Daneben ist das Nachschlagewerk wieder zu einem kompetenten Wegweiser durch Restaurants, Bars, Bistros und Cafe s in Stadt und Landkreis Hildesheim geworden. Neben dem umfangreichen Serviceteil mit über 250 Einträgen, Infos zu Angeboten, Öffnungszeiten, und weiteren Besonderheiten gibt es wieder zahlreiche Extras und Rubriken: Stadt- und Landkreiskarten, Buslinienpläne, die beliebten VIP-Tipps von Hildesheimer Promis und vieles mehr. Lokal Spezial von Rustikal bis Exquisit Ausgabe 2020 / 2021 GUT ESSEN UND TRINKEN IN DER REGION HILDESHEIM Lokal Spezial wird seit 29 Ziemlich lecker! Jahren im Esprit Media- Verlag veröffentlicht, in dem auch PUBLIC erscheint. Die neue Ausgabe liegt ab sofort kostenlos in der Gastronomie, kulturellen Einrichtungen und im Einzelhandel aus. Gutes aus Hildesheim... Restaurant Rot-Weiß Gut essen zu sympathischen Preisen. Gesellschaften aktuell bis 50 Personen. Restaurant Rot-Weiß, Suzana & Jadranko Gagovic, Telefon Mendelssohnstraße 2, Hildesheim, Bäckerei Mierisch, Scharnhorststraße 1, Hildesheim Telefon Salon Struwelpeter, Susanne Steinisch & Team, In der Schratwanne Hildesheim/Itzum, Telefon , Gaststätte Südklause, Marienburger Platz Hildesheim, Telefon

29 Allianz Vertretung Stefan Lohnhardt Allianz Vertretung Andreas Nave Marienburger Straße 130, Hildesheim, Telefon Edeka Kornelia Krone e.k., Marienburger Platz 20, Hildesheim Telefon , Café Engelke im Edeka Krone, Marienburger Platz Hildesheim, Telefon Itzum und Marienburger Höhe Geschäftsstelle Marienburger Höhe, Marienburger Platz Hildesheim, Telefon , Geschäftsstelle Itzum, In der Schratwanne 2 a Hildesheim/Itzum, Telefon , China-Restaurant Mandarin, Am Großen Saatner 13, Hildesheim Telefon , Uniprint Copy- und Printshop, Marienburger Platz 1, Hildesheim Telefon , Fotos: Nadine Marquardt

30 11 10 HILDESHEIM BEWERBUNG ZUR EUROPÄISCHEN KULTURHAUPTSTADT 2025 Haltungsnoten MI 07 21:30 MOTORBLOCK + KOMPLIZE [CLUB VEB] MI 14 21:30 ALIEN INSTANT NOODLE + TORCH [CLUB VEB] SA 17 20:30 KONZERT: SPIRAL DRIVE [FC LORETTA] SA 31 20:30 KONZERT: DOMINIK WAGENFÜHR [54. HEIMATHAVEN] SA 03 20:00 THEATER: IMPROSHOW [SCHMIDT S KATZEN] SA 24 20:00 LESUNG: POETRY VS. SONG VS. SCIENCE SLAM MO + 15:00 OFFENES FASERWERK DO + MEHR: FASERWERK.INFO DI MI SA 17:30 KUFA: CAPOEIRA + PERCUSSION 19:00 KUFA: REGROW YOGA MIND FLOW 08:00 KUFA: REGROW YOGA MIND FLOW SA 10 18:30 KUFA: TRANCE TANZ ABENDRITUAL! KULTURFABRIK LÖSEKE Langer 30 Garten PUBLIC Hildesheim MUSIK BÜHNE Sa :30 SPIRAL DRIVE FC Loretta STADTKULTUR BITTE BEACHTEN: Tickets für unsere Veranstaltungen gibt es ausschließlich im VVK unter kufa.info/tickets und nicht an der Abendkasse. Als Veranstalterin verpflichtet sich die KUFA zur Einhaltung aller Hygieneregeln, die zum Zeitpunkt der Veranstaltung (auch bei Workshops) in Kraft sind. Bitte beachtet ausführliche und aktuelle Hinweise auf unserer Website! Termine und aktuelle Infos: LASS UNS FREUNDE SEIN! G Fotos: Anna Lena Schotge Das Jüngste Gericht naht! Am 28. Oktober entscheidet sich, ob Magdeburg, Hannover, Nürnberg, Chemnitz oder Hildesheim den Titel als Kulturhauptstadt Europas im Jahr 2025 tragen darf. PUBLIC-Autor Björn Stöckemann weiß, womit Hildesheim überzeugen will. Der David im Wettkampf mit vier Goliaths sei Hildesheim weiterhin, meint Oberbürgermeister und Kulturdezernent Ingo Meyer, aber von einer Außenseiterbewerbung will Thomas Harling aber auch nicht mehr sprechen. Wir können das als einzige richtig machen, ist der Projektbüro-Co-Leiter überzeugt. Denn, ja, Hildesheim ist gemessen an den Einwohnern die kleinste Stadt im Rennen. Chemnitz und Magdeburg sind doppelt, Hannover und Nürnberg sogar fünfmal so groß. Die niedersächsische Landeshauptstadt und Die Macherinnen und Macher der Hildesheimer Kulturhauptstadt-Bewerbung der Konkurrent in der Nachbarschaft präsentierte sein Bid Book, quasi die Bewerbungsmappe, entsprechend spektakulär: eine 40-minütige Live-Übertragung ins Internet, Lautsprecherdurchsagen und Transparente am Rathaus, Flugblätter und Feuerwehr. Das sagt vor allem etwas über das Marketing von Hannover aus, findet Harling. Er sitzt im Gemeindezentrum von St. Michael, auf dem Tisch vor ihm liegen Kekse und das Bid Book, hinter ihm steht ein tragbares Roll-Up. We Care ist zu lesen. Die Symbole und Themen sind geblieben, erklärt Carolin Hochleichter. Vor ihr liegt eine Zuckerrübe. Der neue Claim ist eine Haltung dazu. Das We Care ließe sich von Fürsorge über das Kümmern bis zum Bewusstsein lesen. Provinz verbinden viele Menschen mit zwiespältigen Zuschreibungen, meint Harling. Provinz, das klingt nach Langeweile, nach dem Abgehängten. Dabei würde die meisten Menschen in Europa auf dem Land, in kleinen Gemeinden und in Dörfern leben, erinnert auch Wolfgang Moegerle. Er ist Bürgermeister von Algermissen und Vorsitzender des Städte- und Gemeindebund im Kreis Hildesheim. Spätestens Corona hat uns gezeigt, dass es die Menschen im Notfall aufs Land zieht, meint er. Auf dem Dorf findet Zukunft statt. Deswegen könne sich Hildesheim selbstbewusst als Provinz bewerben. Die Stimme der Provinz beziehungsweise die Stimmen aus der Provinz seien viel zu lange nicht gehört worden, stimmt Harling zu. Das verstärkt Skepsis unter den Menschen gegenüber zum Beispiel Europa. Da sehen Harling und sein Team das Potential. We promote the province, also wir werben für die Provinz, steht an einer Stelle im Bid Book. 68,7 Millionen Euro plant das Projektbüro dafür ein. Die Mittel reichen vom privaten Sponsoring bis zu EU-Fördergeldern. Wir sind sehr sicher, dass wir dieses Budget darstellen können, betont Verwaltungschef Meyer. 58 Modellprojekte stellt das Bid Book zu diesem Zeitpunkt in Aussicht. 23 Partner haben ihre Zusammenarbeit schon fest zugesagt, darunter die Kulturfabrik und das theater für niedersachsen, landwirtschaftliche Verbände und islamische Gemeinden. Wir planen nicht bloß ein Event für 2025, betont Lene Wagner, Co-Leiterin des Bewerbungsteams. Langfristige Kooperationen und transnationale Projekte stehen auf der Agenda. Zum Beispiel sollen alle 164 Städte, Gemeinden und Dörfer eine Partnerschaft mit einem Ort in Europa oder der Welt eingehen oder ein Cultural Hub als dauerhaftes Zentrum für künstlerische Ambitionen in Hildesheim entstehen. Aber auch die Höhepunkte sollen nicht zu kurz kommen: ein Kinder-Start-Up-Orchester und ein Rosenbusch aus Stahl, um nur zwei zu nennen. Spätestens 2021 soll die Umsetzung beginnen. Voraussichtlich, auch falls Hildesheim den Titel nicht erhalten sollte. Plan B bewegt uns noch nicht so richtig, gesteht Meyer. Wir haben immer auf Sieg gespielt. Der Vorteil: Ohne die Vorgaben, die der Titel mit sich bringt, wäre das Team freier in der Umsetzung. Der Nachteil: Auf manche Mittel müsste man wohl verzichten. Auch wenn die Bewerberstädte mittlerweile laut darüber nachdenken, an die vier Zweitplatzierten einen Teil der Bundesmittel abzugeben. Wir wollen unsere Provinz mit den Mitteln der Kultur weiterentwickeln, betont Kulturdezernent und Oberbürgermeister Meyer. Ob dies gelingt, wissen die Beteiligten am Mittwoch, 28. Oktober. Dann Das zweite Bid Book entscheidet die Jury. Vorher Dienstag, 20. Oktober, nämlich führt das Team die Fachjury virtuell durch drei Stationen in der Region und am 27. Oktober stehen sie der Jury noch einmal Rede und Antwort. Ob Idee, Anspruch und Haltung verfangen? Wagner bleibt vorsichtig optimistisch: Wenn die Jury mutig ist. Das war sie immerhin schon, als sie Hildesheim ins Finale einziehen ließ. Einen Goliath konnte David in der Geschichte immerhin mit seiner Schleuder erschlagen. Ob die Region genug Zuckerrüben gepflanzt hat, um vier Kolosse zu überwinden, muss sich jetzt zeigen.

31 DAS VOLLE PROGRAMM MUSIK PARTY BÜHNE FILM AUSSTELLUNGEN IM OKTOBER Das letzte Ahorn Litteranova Spiral Drive Kulturfabrik Löseke 30./ Till Seidel Bischofsmühle Blues Shacks & Bonita Bischofsmühle Esprit Media Lokal Spezial Ausgabe 2020 / 2021 Lokal Spezial AUSGABE 2016 / 2017 GUT ESSEN UND TRINKEN IN DER REGION HILDESHEIM GUT ESSEN UND TRINKEN IN DER REGION HILDESHEIM Ausgabe 2020/21 von Rustikal bis Exquisit von Rustikal bis isit Der Gastronomieführer Lokal Spezial dient als kompetenter Wegweiser durch Restaurants, Kneipen, Bars und Diskotheken der Region Hildesheim. Ab sofort liegt das Lokal Spezial, dass kostenlos über die Stadt Hildesheim, die tourist information, Gastronomie, Banken, Einzelhandel an insgesamt über 200 Outlets in der Stadt und der Region Hildesheim verteilt wird, aus. PUBLIC 31 Sichern Sie sich ihr persönliches Exemplar.

32 INDEX IM OKTOBER Musik Kultur-Stream Seit Ende der Sommerferien kann der Zuschauer das vielfältige Programm des Kultur-Streams nicht nur am Bildschirm verfolgen, sondern auch live vor Ort miterleben. Lito Bürmann und Lucy Schreiber haben ihr Licht.n.Stein-Studio im Kultur- Ratskeller unter dem Rathaus Hildesheims reichlich aufgerüstet. Neue Technik und eine Verbesserung der Raumakustik sorgen für guten Klang und ein scharfes Bild. Auf einem großen Bildschirm kann das Publikum im Studio das Ergebnis aus Kameraführung und Schnittregie verfolgen. Wir wollen, dass sich unser Publikum wohlfühlt und den Abend auf allen Ebenen genießen kann, sagt Schreiber. Somit setzt sich das Konzept auf der Karte mit ausgezeichneten Weinen und Craft-Bier aus Hildesheim fort. Tickets unter Telefon 01 60/ (wochentags von 12 bis 14 Uhr) oder per an Bonita & The Blues Shacks 2.10., Uhr, Bischofsmühle Seit 30 Jahren sind B.B. & The Blues Shacks weltweit als Top-Act der Szene unterwegs. Wer authentischen R&B mag, traditionellen Blues zu schätzen weiß, kommt an dieser Band nicht vorbei. Bewusst verankert in den Wurzeln des Genres und dennoch offen für neue Abenteuer gibt es nun eine Kooperation, die die Blueswelt erneut aufhorchen lässt: Die Blues Shacks gehen mit der einzigartigen Sängerin Bonita auf Tour. Die Zusammenarbeit mit der in Südafrika geborenen Musikerin begann bereits im Jahr 2013 im Duett mit Michael Arlt auf dem Album Come Along. CLUB VEB: Motorblock/Komplize 7.10., Uhr, Kulturfabrik Löseke Wüster Rock aus Hannover! Dreckig, direkt, explosiv: Motorblock Ein kurzer Sandsturm fegt durch die hannoversche Wüste. Zwei Beats und drei Bier später die Route steht, mit frisch geöltem Motor geht die Reise staubtrocken weiter. Kompromisslos, breitbeinig und hochprozentig drücken die Fünf ihr zündfähiges Stoner/Metal/ Rock n Roll-Gemisch in dein Ohr. Der Tank ist voll, die Verstärker hängen am Starkstrom, Balladen gibt s immer noch nicht. Was bleibt, ist die große Klappe. Als Support stehen Komplize auf der VEB-Bühne. Stimmig 9.10., Uhr, Litteranova Kaum hat das LinNo nach langer Coronapause wieder geöffnet, ist das traumhafte Trio auch schon wieder am Start. Stimmig hat die Pause genutzt, um endlich die letzte große Leerstelle im Repertoire zu füllen: Schlager. Und auch dafür braucht es nicht mehr als drei schöne Stimmen und eine Gitarre. Stimmig präsentiert also nun Klassiker aus Rock, Pop, Jazz und Schlager aus den letzten 50 Jahren in individuellen, akustischen Interpretationen, die unter die Haut gehen. Judith Reichardt, Laura Steinecke und Matti Müller singen und spielen nicht einfach Lieder nach, sie machen sie sich vollständig zu eigen und geben ihnen dadurch frische Impulse mit auf den Weg. Und in dieser gelungenen Mischung aus Wiedererkennen und Neu-Hören liegt der Reiz dieses versierten Vokaltrios. Blue Mood , 20 Uhr, Litteranova BlueMood begeistert und überrascht mit feinfühligen, musikalischen Erzählungen, einem virtuosen Piano, einer filigranen Gitarre und einem Timbre im Gesang, das seinesgleichen sucht. Dabei ist die Musik von Roland Weller und Stefan Neumann in kein Genre einzuordnen, setzt auf eigene Kompositionen sowie Interpretationen und es gibt Anklänge an traditionellen Blues, Größen des Jazz-PIano, Tom Waits, Joe Cocker und die legendäre Weller-Band Artossa. CLUB VEB: Alien Instant Noodle/Torch , Uhr, Kulturfabrik Löseke Kann man das essen? Oder ist das der neueste Marketingstreich der Lebensmittelindustrie? Wer jetzt Hunger bekommen hat, wird zunächst enttäuscht sein. Alien Instant Noodle steht seit Ende 2017 für modernen Nu Metal. Mit Einflüssen, die bis in die 90er reichen hat die fünfköpfige Band aus Hannover und Hildesheim ihren eigenen Sound kreiert, der sich zwischen Limp Bizkit und den frühen Werken Linkin Parks einordnen lässt. Durch die gezielte Paarung von ehrlichen Texten mit harten Gitarrenriffs und groovigen Lines katapultieren A.I.N. den Hörer in ihre ganz eigene Interpretation des Nu Metal. Packende Rhythmuspassagen, die von harmonischen Gitarrenklängen unterstützt und nur wenige Augenblicke später wieder kraftvoll gebrochen werden, reißen das Publikum von Beginn an mit. Den Support geben an diesem Abend Torch mit druckvollem Hardcore. Das letzte Ahorn , Uhr, Litteranova Das letzte Ahorn ist eine Band aus Hannover/Linden mit Wurzeln aus Holtensen, Harpke und Halifax. DLA spielt mit robustem Gitarre-Bass-Schlagzeug-Gerüst eigene deutschsprachige Rocksongs (with a taste of Punk!) mit witzigen Texten, aber nie ohne Anspruch. Die Themen reichen von marodierenden Erstsemestern, Helikopter-Eltern und Lastenrädern bis hin zu betreutem Trinken, Aliens in der Vorstadt und der Notwendigkeit des Verhauens von Nazis. Brett, Tanzmusik und Party hart geben sich dabei die Hand. Spiral Drive , Uhr, Kulturfabrik Löseke Strudelnde Trips und schmutzige Riffs: Spiral Drive spielen Space Rock mit geradezu hypnotischer Sogwirkung. Das Projekt um den Songwriter und Produzenten Raphael Neikes zeigt, wie schillernd psychedelische Musik im Jahr 2020 klingen kann. Die Songs gestalten sich feinfühlig und dynamisch mal pendelnd, mal zur Ekstase peitschend. Einflüsse kommen aus unterschiedlichen Genres der psychedelischen und alternativen Rockmusik. Dass die Songs bei Konzerten eine unvergleichliche Wucht entwickeln, kann man auf YouTube bereits deutlich erahnen: Dort findet man seit Anfang 2018 die in Eigenregie entstandene Space Pirates Session. Ein Paradebeispiel dafür, dass sich Eingängigkeit und Experimenteller Charakter keineswegs ausschließen müssen und psychedelische Rockmusik weder langatmig, noch retro klingen muss. Divas of the world , 20 Uhr, Litteranova Die in Südafrika geborene Sängerin und Entertainerin Stephanie Braxton präsentiert Divas of the World - eine musikalische Reise, die das Publikum mit den größten Divas aller Zeiten über die Kontinente führt. Zu den Highlights zählen Whitney Houston, Tina Turner, Adele, Celine Dion, Edith Piaf und eine spezielle Nummer aus einer Heimatstadt-Diva. In Divas of the World geht es um die Schönheit der Stimme. Till Seidel & His Band 30./31.10., Uhr, Bischofsmühle Endlich kann das aufgrund Corona im März kurzfristig abgesagte Record Release von Till Seidel und seiner Band nachgeholt werden. Aufgrund der Corona-Bestimmungen des Landes Niedersachsen hat das Mühlen-Team dafür zwei Tage angesetzt, um bei dem zu erwartenden Ticket-Interesse die erforderlichen Abstandregeln einhalten zu können, denn das neue Album Get On Board wird vorgestellt. Wer diese Band einmal gesehen hat der weiß: Hier bleibt keiner sitzen und noch der Letzte vergisst seinen Alltagsblues. Bühne Schmidt s Katzen 3.10., 20 Uhr, Kulturfabrik Löseke Irgendwo zwischen Theater, Comedy und Live-Musik erschafft das Frauenensemble Schmidt s Katzen aus Hildesheim eine bunte Tüte absurder und alltäglicher Ge- hier & jetzt RAMBA ZAMBA-FESTIVAL Foto: Kilian Schwartz Um junge Menschen zu motivieren, sich politisch einzubringen, stellt das Projekt Jugend wählt, eine Kooperation des Bereichs Jugend der Stadt Hildesheim mit Radio Tonkuhle, ein neues Format auf die Beine. Beim Ramba Zamba-Festival, das am 19. Und 20. Februar sowohl in der VHS als auch in der Kulturfabrik Löseke stattfindet, soll der Fokus auf der Förderung von Demokratie, Toleranz, Diversität und der Verbindung von Kultur und Politik liegen. Das Leitungsteam aus Kristina König, Björn von Lindeiner (Foto) und Johannes Schreiber plant dazu einen Mix aus Live-Musik und Mitmachprojekten. Während abends Bands die Kufa zum Beben bringen, soll in Workshops gemeinsam diskutiert und getüftelt werden. Um was es dabei genau geht, entscheiden die jungen Menschen selbst. Dafür lädt das Projektteam für Samstag, 24. Oktober, um 14 Uhr zu einem Vorbereitungstreffen in das Kinder- und Jugendzentraum Oststadt (KJO) ein. Wer Lust hat, kann sich bei König per an anmelden. Weitere Infos gibt es unter und sowie über die Facebook- und Instagram-Profile von Jugend wählt. Gefördert wird das Festival vom Landesverband Soziokultur und dem Landesamt für Soziales, Jugend und Familie. 32 PUBLIC

33 INDEX KINO schichten aus dem Stegreif. Unter vollem Kopf- und Körpereinsatz wird gesungen, getanzt, gereimt und fantasiert. Denn nur eins steht fest an diesem Theaterabend: Alles ist improvisiert und das Publikum bestimmt die Richtung. Das ist Impro-Comedy auf höchstem Niveau, denn Schmidt s Katzen gehen ab. Blick hinter die Kulissen 4.10., 11 Uhr, Astrid Jansen Lederatelier, Stroppstraße 2/Eberholzen Bereits zu Beginn der Corona- Pandemie hatte sich die Künstlerin Astrid Jansen mit Masken auseinandergesetzt: Zuerst waren es schnell genähte Provisorien, später folgten professionell gefertigte Masken, alltagstauglich, langlebig und wiederverwendbar. Inzwischen sind in Jansens Laden An der Lilie unterschiedlichste Alltagsmasken erhältlich. Doch auch über den konkreten Nutzen hat sie sich künstlerisch dem Thema genähert. Mit dem Blick in die Vergangenheit wurde nach historischem Vorbild eine handgefertigte Pestdoctor-Maske angefertigt. Was zunächst als reines Ausstellungsstück angedacht gewesen war, fand schnell Abnehmer. Einen Einblick in den Entstehungsprozesse der Maske und weiterer Arbeiten gibt es bei einem Blick hinter die Kulissen, zu dem Jansen am 4. Oktober in ihr Atelier nach Eberholzen einlädt. QUIMERA THEATER: PIRATAS! 3.10., 16 Uhr (Premiere), 4.10., 16 Uhr, 10./11.10., 11/15 Uhr, Ort siehe Text Das Quimera Theater widmet sich mit seinem Theaterspaziergang der Figur des Piraten. Entlang der Innerste entspinnt sich ein Abenteuer, in dem Francisco Cabron, ein Arbeitssuchender, unvermutet auf den Roten Korsaren trifft um gemeinsam mit ihm belgische Handelsschiffe zu kapern, durch das Tal der Toten zu reisen, zu fluchen und einen Schatz zu heben. Wer wissen möchte, wo genau das Abenteuer beginnt und endet, muss clever sein: N E (Start), N E (Ende). Die Premiere ist am 3. Oktober um 16 Uhr, weitere Aufführungen sind am 4. Oktober um 16 Uhr sowie am 10. Und 11. Oktober, jeweils um 11 und 15 Uhr. Reservierungen werden unter Telefon 01 59/ entgegengenommen. 35 Jahre Zauberkunst mit Frank Wessels , 20 Uhr, Litteranova Vor 35 Jahren stand der Emmerker Zauberkünstler Frank Wessels zum ersten Mal auf der Bühne. Es war auf dem Schulfest seiner Schule, wo er als 12-Jähriger Mitschüler und Lehrer mit seiner Zauberkunst verblüffen konnte. Anlässlich dieses Jubiläums lädt Frank Wessels zu seiner Show HausgeZaubert ins Litteranova ein. Frank Wessels entführt sie an diesem Abend in eine Welt voller Magie, Zauberei und Illusionen. Mit seiner kreativen und originellen Art bringt Frank Wessels das Publikum zum Staunen und zum Lachen. Er erzeugt in seiner Zaubershow unerklärliche Wunder sowie eine magische und spannende Atmosphäre. Film FILMFALKEN: Romys Salon 4.10., 15 Uhr, Kellerkino im VHS-Riedelsaal Eigentlich gefällt es Oma Stine gar nicht, dass sie nach der Schule auf ihre Enkelin Romy aufpassen muss. Schließlich hat sie noch einen Friseursalon zu schmeißen! Aber ihre frisch geschiedene Tochter Margot muss auch arbeiten, also bleibt ihr keine andere Wahl, wenn sie sie unterstützen will. So kommt Romy jeden Nachmittag in den Salon und hilft etwas mit. Doch mit der Zeit bemerkt das Mädchen, dass mit ihrer Großmutter etwas nicht stimmt. Denn die beginnt plötzlich, Dänisch zu sprechen und kann nicht aufhören, von ihrer Kindheit in Dänemark zu erzählen. Romy versucht daraufhin alles, um geheimzuhalten, dass ihre Oma immer öfter durcheinander kommt. Doch ihr Plan geht mächtig schief, als die alte Dame eines Tages plötzlich im Nachthemd im Laden steht. The Cleaners 6.10., 17/19.30 Uhr, Kellerkino im VHS-Riedelsaal Content-Moderatoren arbeiten bei Facebook, YouTube und Twitter und kontrollieren, was wir im Netz sehen und was nicht. Ihre Aufgabe ist es, sich tagtäglich durch Texte, Videos und Bilder zu gucken, teils mit drastischem Inhalt. Die Content- Moderatoren sollen Brutales herausfiltern, pornographische Szenen und verfassungsfeindliches Material aussieben. Sie selbst aber sind dem Schmutz weitestgehend schutzlos ausgeliefert. Weder gibt es viel psychologische Begleitung, noch eine lange Einarbeitungszeit. Die Regisseure Hans Block und Moritz Riesewieck zeigen in ihrem Dokumentarfilm The Cleaners fünf der Gatekeeper und wollen Einblicke geben in eine versteckte Welt. Außerdem wollen sie zeigen, wie Soziale Netzwerke zu Brandbeschleunigern werden, wenn sie Falschmeldungen verbreiten und Emotionen gezielt verstärken. Es ist zu Deinem Besten So unterschiedlich die drei Superschwäger auch sind, sie treffen einen gemeinsamen Pakt. Der wohlhabende Wirtschaftsanwalt Arthur, der zu Wutausbrüchen neigende Bauarbeiter Kalle und der harmoniebedürftige Physiotherapeut Yus. Alle haben ein und dasselbe Ziel: ihre potenziellen Schwiegersöhne loszuwerden. Denn Drogendealer, Aktfotograf und linker Weltverbesserer sind nicht für ihre Töchter geeignet. Kinostart Der Geheime Garten Als das zehnjährige Mädchen Mary von Indien zu ihrem Onkel Lord Archibald Craven nach England geschickt wird, ist sie erst wenig begeistert. Das abgelegene Landgut, das tief in den Yorkshire-Mooren liegt, birgt allerdings einige Geheimnisse. Erst entdeckt sie ihren Cousin, der in einem abgeriegelten Flügel des Hauses lebt und dann einen wunderschönen Garten. Eine abenteuerliche Entdeckungstour beginnt Kinostart Cortex Hagen hat von heute auf morgen schreckliche Alpträume. Diese plagen ihn so, dass er bald nicht mehr zwischen Realität und Traum unterscheiden kann. Bald leidet auch sein Alltag unter den verstörenden Träumen. Seine angeschlagene Ehe leidet so sehr, dass sich seine Frau zu einem Seitensprung hinreißen lässt. Leider ist Niko kleinkriminell und setzt eine Verkettung von seltsamen Geschehnissen in Gang. Kinostart Kellerkino Systemsprenger Das neunjährige Mädchen Benni ist wütend. Sie schreit und rastet aus. Keiner hält es länger mit ihr aus. Eigentlich heißt sie Bernadette, doch der Name macht sie auch wütend. Ständig wechselnde Beziehungen prägen ihre Kindheit. Von einer Wohngruppe zur anderen, wieder zu Pflegeeltern und zurück. In der Fachsprache nennt man diese Kinder Systemsprenger, weil sie das Jugendhilfesystem überfordern. läuft am Kino PUBLIC 33

34 DAS VOLLE PROGRAMM Blues Shacks & Bonita, Bischofsmühle Schmidt's Katzen, Kulturfabrik Löseke Motorblock, Kulturfabrik Löseke Stimmig, Litteranova 01 DO Offenes Faserwerk, Kennenlernen und Coworking, Faserwerk Leben mit Psychopharmaka, Informationsabend, Internet Cafe Trialog 02 FR BLUES-TIPP Bonita & The Blues Shacks Uhr, Bischofsmühle Seit 30 Jahren sind B.B. & The Blues Shacks weltweit als Top-Act der Szene unterwegs. Wer authentischen R&B mag, traditionellen Blues zu schätzen weiß, kommt an dieser Band nicht vorbei. Bewusst verankert in den Wurzeln des Genres und dennoch offen für neue Abenteuer gibt es nun eine Kooperation, die die Blueswelt erneut aufhorchen lässt: Die Blues Shacks gehen mit der einzigartigen Sängerin Bonita auf Tour. Die Zusammenarbeit mit der in Südafrika geborenen Musikerin begann bereits im Jahr 2013 im Duett mit Michael Arlt auf dem Album Come Along Online-Grundlagenseminar Visitenkarte Stimme 1, 03 SA IMPRO-TIPP Schmidt's Katzen 20 Uhr, Kulturfabrik Löseke Irgendwo zwischen Theater, Comedy und Live-Musik erschafft das Frauenensemble Schmidt s Katzen aus Hildesheim eine bunte Tüte absurder und alltäglicher Geschichten aus dem Stegreif. Unter vollem Kopf- und Körpereinsatz wird gesungen, getanzt, gereimt und fantasiert. Denn nur eins steht fest an diesem Theaterabend: Alles ist improvisiert und das Publikum bestimmt die Richtung. Das ist Impro-Comedy auf höchstem Niveau, denn Schmidt's Katzen gehen ab. MUSIK Jahres-Jubiläums- und Wiedereröffnungsfeier, Litteranova Sing to Hope Lieder der Hoffnung, Michaeliskirche Bonita & The Blues Shacks, Bischofsmühle BÜHNE Quimera Theater: Piratas!, Premiere, Ort und Reservierung unter Telefon 01 59/ Schmidt s Katzen, Improshow, Kufa Regrow, Kulturfabrik Löseke Wildkräuter-Smoothies, Anmeldung unter / Rosen & Rüben: Im Fluss, Ausstellung von Touria Alaoui, Atelier ars alaoui/gronau-rheden 04 SO BÜHNE Quimera Theater: Piratas!, Ort und Reservierung unter Telefon 01 59/ FILM Filmfalken: Romys Salon, Kellerkino im VHS-Riedelsaal Rosen & Rüben: Workshop für Ledertaschen und Gürtel, Lederatelier Eberholzen Stadtteilflohmarkt Stadtfeld, gesamtes Einzugsgebiet Hildesheim-Stadtfeld Eröffnung Fotoausstellung du und ich der Buhmannschule, Stadtfeld Keramik und Silber: Gespräch und Rundgang mit Werner Bünck, Atelier Bindernagel Blick hinter die Kulissen, Astrid Jansen Lederatelier/Stroppstrasse 2, Eberholzen Rosen & Rüben: Im Fluss, Ausstellung von Touria Alaoui, Atelier ars alaoui/gronau-rheden Öffentliche Führung durch die Dauerausstellung: Ägypten, Roemer- und Pelizaeus-Museum Öffentliche Kuratorenführung: Faszination Ägypten. Frühe Grafiken und Aquarelle, Roemer- und Pelizaeus-Musem 05 MO Regrow, Kulturfabrik Löseke Offenes Faserwerk, Kennenlernen und Coworking Faserwerk 06 DI FILM The Cleaners, auch Uhr, Kellerkino im VHS-Riedelsaal Capoeira, Kulturfabrik Löseke 07 MI MUSIK Boogie-Bar, Litteranova Club VEB: Motorblock/Komplize, Kulturfabrik Löseke Seminar So bin ich! Was kann ich?, Koordinierungsstelle Frauen und Wirtschaft Hildesheim, Kaiserstraße Deeskalationsstrategien angespannte Situationen meistern, Internet Cafe Trialog 08 DO Regrow, Kulturfabrik Löseke 09 FR MUSIK Stimmig Liebe das Leben, Litteranova 10 SA MUSIK Blue Mood, Litteranova BÜHNE Quimera Theater: Piratas!, auch 15 Uhr, Ort und Reservierung unter Telefon 01 59/ Sweat: Eine Performance in zwölf (Kraft-) Akten, auch 19 Uhr, Theaterhaus Trance-Tanz, Kulturfabrik Löseke 11 SO BÜHNE Quimera Theater: Piratas!, auch 15 Uhr, Ort und Reservierung unter Telefon 01 59/ Sweat: Eine Performance in zwölf (Kraft-) Akten, auch 19 Uhr, Theaterhaus Wildkräuter-Smoothies, Anmeldung unter / Rosen & Rüben: Workshop für Ledertaschen und Gürtel, Lederatelier Eberholzen Keramik und Silber: Gespräch und Rundgang mit Werner Bünck, Atelier Bindernagel Öffentliche Kuratorenführung China: Drache Phönix Fledermaus, Roemer- und Pelizaeus-Museum Öffentliche Führung durch die Dauerausstellung: Ägypten, Roemer- und Pelizaeus-Museum Öffentliche Expertenführung Kräne Brücken Lokomotiven. Metallbaukästen von Märklin, Trix und Stabil, Roemer- und Pelizaeus-Museum 12 MO Offenes Faserwerk, Kennenlernen und Coworking, Kulturfabrik Löseke Regrow, Kulturfabrik Löseke KOMMEN SIE ZU UNS. Ihr Partner für Energie Auslieferer gesucht! Wir suchen Mitarbeiter (m/w/d) auf Minijob-Basis für die Auslieferung des Publics mit eigenem Pkw in Hildesheim. Wir freuen uns auf Deinen Anruf unter / oder per an blacklines dini who 34 PUBLIC

35 DAS VOLLE PROGRAMM Mitarbeiter Alien Instant Noodle, Kulturfabrik Löseke 13 DI Marius Labsch, Litteranova 15 DO istock.com/fotojog Jetzt ganz einfach und unkompliziert bewerben als ANSONTEN Capoeira, Kulturfabrik Löseke Quiznacht, Litteranova 14 MI NU-METAL-TIPP Club VEB: Alien Instant Noodle/ Torch Uhr, Kulturfabrik Löseke Kann man das essen? Oder ist das der neueste Marketingstreich der Lebensmittelindustrie? Wer jetzt Hunger bekommen hat, wird zunächst enttäuscht sein. Alien Instant Noodle steht seit Ende 2017 für modernen Nu Metal. Mit Einflüssen, die bis in die 90er reichen hat die fünfköpfige Band aus Hannover und Hildesheim ihren eigenen Sound kreiert, der sich zwischen Limp Bizkit und den frühen Werken Linkin Parks einordnen lässt. Durch die gezielte Paarung von ehrlichen Texten mit harten Gitarrenriffs und groovigen Lines katapultieren A.I.N. den Hörer in ihre ganz eigene Interpretation des Nu Metal. Packende Rhythmuspassagen, die von harmonischen Gitarrenklängen unterstützt und nur wenige Augenblicke später wieder kraftvoll gebrochen werden, reißen das Publikum von Beginn an mit. Den Support geben an diesem Abend Torch mit druckvollem Hardcore. MUSIK Marius Labsch Boogieundmehr, Litteranova Club VEB: Alien Instant Noodle/Torch, Kulturfabrik Löseke Markt der Möglichkeiten HAWK, online unter Deeskalationsstrategien angespannte Situationen meistern, Internet Cafe Trialog Jetzt reinhören! Das offene Bürgerradio für Hildesheim und Region Offenes Faserwerk, Kennenlernen und Coworking, Kulturfabrik Löseke 16 FR MUSIK Das letzte Ahorn, Litteranova 17 SA SPACE ROCK-TIPP Spiral Drive Uhr, Kulturfabrik Löseke Strudelnde Trips und schmutzige Riffs: Spiral Drive spielen Space Rock mit geradezu hypnotischer Sogwirkung. Das Projekt um den Songwriter und Produzenten Raphael Neikes zeigt, wie schillernd psychedelische Musik im Jahr 2020 klingen kann. Die Songs gestalten sich feinfühlig und dynamisch mal pendelnd, mal zur Ekstase peitschend. Einflüsse kommen aus unterschiedlichen Genres der psychedelischen und alternativen Rockmusik. Dass die Songs bei Konzerten eine unvergleichliche Wucht entwickeln, kann man auf YouTube bereits deutlich erahnen: Dort findet man seit Anfang 2018 die in Eigenregie entstandene Space Pirates Session. Ein Paradebeispiel dafür, dass sich Eingängigkeit und Experimenteller Charakter keineswegs ausschließen müssen und psychedelische Rockmusik weder langatmig, noch retro klingen muss. Auslieferer gesucht! Wir suchen Mitarbeiter (m/w/d) auf Minijob-Basis für die Auslieferung des Publics mit eigenem Pkw in Hildesheim. Wir freuen uns auf Deinen Anruf unter / oder per an Zusteller (m/w/d) für die Tages- oder Wochenzeitungen in Stadt und Landkreis Hildesheim Telefon: (08 00) US Feldjacke M65, Premium Selection , oliv ab 49,50 Russisches Marine T-Shirt 30511, s/w ab 9,95 SONNE SATT Ladengeschäft Hildesheim, Altes Dorf 18 20, direkt hinter dem Bahnhof, Telefon Ital. Armee Sporttasche , oliv ab 17,60 Mil-Tec Tactical Boots RV. light , schwarz ab 47,50 SUPERDRY KHUJO PME LEGEND TIMEZONE S.OLIVER UVM. Almsstraße Hildesheim Telefon ( ) PUBLIC 35

36 DAS VOLLE PROGRAMM Spiral Drive, Kulturfabrik Löseke Frank Wessels, Litteranova KUFA Slam-Xtreme, Kulturfabrik Löseke Stephanie Braxton, Litteranova MUSIK Rosen & Rüben: Beta vulgaris Caecilae, Buller&Bü/Pattensen-Schulenburg Nicole Hahn singt Evergreens, Litteranova FC Loretta: Spiral Drive, Kulturfabrik Löseke 18 SO BÜHNE Die Katzenroute auf improvisierten Pfoten durch Hildesheim, mit Schmidt s Katzen, Tickets, Ort und Infos unter Rosen & Rüben: Workshop für Ledertaschen und Gürtel, Lederatelier Eberholzen Öffentliche Führung durch die Dauerausstellung: Ägypten, Roemer- und Pelizaeus-Museum Öffentliche Kuratorenführung: Faszination Ägypten. Frühe Grafiken und Aquarelle, Roemer- und Pelizaeus-Musem...ROLLTBEI UNS! NEU GROSS ROLL-UP 1000 x 2000 mm komplett montiert wasserfester Poly Light Block Film matt wasserfester Océ CrystalPoint Gel-Druck hochwertiger Roll-up-Ständer inkl. Tasche [ Made in ] Am Ratsbauhof 6 copyland 24.de Jetzt reinhören! Druck EUR 84,00 Ständer EUR 39,00 Komplett EUR 123,00 Das offene Bürgerradio für Hildesheim und Region 19 MO MINT-Erfinder-Werkstatt, für Mädchen von 7 bis 11 Jahre, VHS Offenes Faserwerk, Kennenlernen und Coworking, Kulturfabrik Löseke Regrow, Kulturfabrik Löseke 20 DI MINT-Erfinder-Werkstatt, für Mädchen von 7 bis 11 Jahre, VHS Capoeira, Kulturfabrik Löseke Quiznacht, Litteranova 21 MI MUSIK-TIPP Hammond Bar Boogie-Bar feat. Ooh Wee Funkynobi 20 Uhr, Litteranova Einmal im Monat trifft die Boogie-Bar die Jungs von Ooh Wee Funknoby mit der Hammond B3 aus dem Jahre Heraus kommen dabei handgemachte Jazz-Grooves, erlesener Boogaloo und cooler Funk mit Dennis Koeckstadt, Till Seidel und Malte Albers. MUSIK Hammond Bar Boogie-Bar feat. Ooh Wee Funkynobi, Litteranova 22 DO MINT-Erfinder-Werkstatt, für Mädchen von 7 bis 11 Jahre, VHS Mix your Beat, für Mädchen von 7 bis 11 Jahre, VHS Offenes Faserwerk, Kennenlernen und Coworking, Kulturfabrik Löseke 23 FR SHOW-TIPP 35 Jahre Zauberkunst mit Frank Wessels 20 Uhr, Litteranova Vor 35 Jahren stand der Emmerker Zauberkünstler Frank Wessels zum ersten Mal auf der Bühne. Es war auf dem Schulfest seiner Schule, wo er als 12-Jähriger Mitschüler und Lehrer mit seiner Zauberkunst verblüffen konnte. Anlässlich dieses Jubiläums lädt Frank Wessels zu seiner Show HausgeZaubert ins Litteranova ein. Frank Wessels entführt sie an diesem Abend in eine Welt voller Magie, Zauberei und Illusionen. Mit seiner kreativen und originellen Art bringt Frank Wessels das Publikum zum Staunen und zum Lachen. Er erzeugt in seiner Zaubershow unerklärliche Wunder sowie eine magische und spannende Atmosphäre. BÜHNE Jubiläumsshow mit Frank Wessels, Litteranova Reporter-Slam, Bischofsmühle MINT-Erfinder-Werkstatt, für Mädchen von 7 bis 11 Jahre, VHS Mix your Beat, für Mädchen von 7 bis 11 Jahre, VHS 24 SA MUSIK Madison Skiffle Company, Litteranova BÜHNE SLAM X-treme: Poetry- vs. Song- vs. Science-Slam, Kulturfabrik Löseke Regrow, Workshop: Yoga Mind Flow, Kulturfabrik Löseke Rosen & Rüben: Orientalische Erzählkunst, mit Ellen Maria Kienhorst, Gemeindezentrum Ev. Kirche Marienrode FLYER -VOLLFARBIG- DIN A6 DIN A5 170g Bilderdruck Ab sofort produzieren wir Ihre Flyer in kleinen Auflagen zum leicht kalkulierbaren Festpreis. Wir garantieren Ihnen durch Eigenproduktion Made in Copyland eine kurzfristige Fertigstellung, bei bester Qualität auf hochwertigem Material. Testen Sie uns und liefern einfach druckfertige PDF-Dateien - wir produzieren Ihre Flyer! 200 A6 100 A5 einseitig 28,- 200 A6 100 A5 zweiseitig 39,- 500 A6 250 A5 einseitig 42,- 500 A6 250 A5 zweiseitig 59, A6 500 A5 einseitig 65, A6 500 A5 zweiseitig 89,- Fertigstellung in 6 Stunden! Am Ratsbauhof 6 25 SO MUSIK Flügel, Livestream-Konzert aus dem Auditorium des Michaelisklosters, unter Rosen & Rüben: Workshop für Ledertaschen und Gürtel, Lederatelier Eberholzen Wildkräuter-Smoothies, Anmeldung unter / Öffentliche Führung durch die Dauerausstellung: Ägypten, Roemer- und Pelizaeus-Museum Öffentliche Expertenführung Kräne Brücken Lokomotiven. Metallbaukästen von Märklin, Trix und Stabil, Roemer- und Pelizaeus-Museum 26 MO Offenes Faserwerk, Kennenlernen und Coworking, Kulturfabrik Löseke Regrow, Workshop: Yoga Mind Flow, Kulturfabrik Löseke copyland 24.de SUPERDRY KHUJO PME LEGEND TIMEZONE S.OLIVER UVM. Almsstraße Hildesheim Telefon ( ) KOMMEN SIE ZU UNS. Ihr Partner für Energie blacklines lines dini who 36 PUBLIC

37 DAS VOLLE PROGRAMM 30. und Till Seidel, Bischofsmühle 27 DI FILM-TIPP Systemsprenger 17/19.30 Uhr, Kellerkino im VHS-Riedelsaal Die neunjährige Benni (Helena Zengel) heißt eigentlich Bernadette, hasst es aber, wenn sie so genannt wird. Genauso wenig kann sie es leiden, zu immer neuen Pflegefamilien gesteckt zu werden, die sie daher absichtlich jedes Mal vergrault. Denn Benni will einfach nur bei ihrer Mutter Bianca (Lisa Hagmeister) leben. Die hat allerdings Angst vor ihrer Tochter und hat sie deswegen überhaupt erst abgegeben. Keine leichte Situation für das Jugendamt, die für Kinder wie Benni einen eigenen Begriff hat: Systemsprenger. Nachdem Benni praktisch jedes Programm, dass das System für Kinder wie sie bietet, durchlaufen hat, ist der Anti-Aggressionstrainer Micha (Albrecht Schuch) die letzte Hoffnung, der sonst eigentlich mit straffälligen Jugendlichen arbeitet. Micha fährt mit Benni für drei Wochen in die freie Natur, um sie intensiv pädagogisch zu betreuen. Kann er Benni von ihrer selbstzerstörerischen Kraft erlösen? FILM Systemsprenger, auch Uhr, Kellerkino im VHS-Riedelsaal Capoeira, Afro-brasilianischer Percussion- Workshop und Capoeira-Training, Kulturfabrik Löseke Quiznacht, Litteranova 29 DO MUSIK Marius Labsch Boogieundmehr, Litteranova Die Terminkalender-App für alle iphones! Public Das HilDesHeimer s tadtmagazin SUPERDRY KHUJO PME LEGEND TIMEZONE S.OLIVER UVM. Almsstraße Hildesheim Telefon ( ) Dominik Wagenführ, Kulturfabrik Löseke Offenes Faserwerk, Kennenlernen und Coworking, Kulturfabrik Löseke 30 FR Heute erscheint das neue PUBLIC BLUES-TIPP Till Seidel & His Band Uhr, Bischofsmühle Endlich kann das aufgrund Corona im März kurzfristig abgesagte Record Release von Till Seidel und seiner Band nachgeholt werden. Aufgrund der Corona-Bestimmungen des Landes Niedersachsen hat das Mühlen-Team dafür zwei Tage angesetzt, um bei dem zu erwartenden Ticket-Interesse die erforderlichen Abstandregeln einhalten zu können, denn das neue Album Get On Board wird vorgestellt. Wer diese Band einmal gesehen hat der weiß: Hier bleibt keiner sitzen und noch der Letzte vergisst seinen Alltagsblues. MUSIK Divas of the world, Litteranova Till Seidel & His Band, Record Release, Bischofsmühle 31 SA MUSIK Ensemble Gli Scarlattisti, St.-Andreas-Kirche Heimathaven: Dominik Wagenführ, Kulturfabrik Löseke Till Seidel & His Band, Record Release, Bischofsmühle Regrow, Workshop: Yoga Mind Flow, Kulturfabrik Löseke Wildkräuter-Smoothies, Anmeldung unter / KM Sichern Sie sich den Korando jetzt zum Aktionspreis 3 inklusive Siemens UPE der Kaffeevollautomat² SsangYong Motors Deutschland gratis: GmbH: Rückfahrkamera, Kraftstoffverbrauch Klimaautomatik Korando 1.5 l Benzin in l/100 km: innerorts 8,2; außerorts 6,0; kombiniert 6,8; CO2-Emission Einparkhilfe komb. vorne in g/km: und hinten 158. Effizienzklasse D. (VO EG 715/2007) Korando Quartz 1.5 l Benzin Smartphone-Integration 1 dank Apple CarPlay 120 kw (163 PS), Gilt für 6 Stufen-Automatikgetriebe, alle SsangYong Tivoli und Korando Neufahrzeuge 2WD, (ausgenommen und Google Ausstattungsvariante Android Crystal), die bereits am 1. Januar 2020 als Lagerfahrzeuge Metallic-Lackierung in unserem Dandy Bestand Blue, waren. ausgestattet Die Ersparnis von 20 u. % a. bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung mit Deep Navigationssystem, Control-Fahrassistenzsysteme, Tempomat, der SsangYong Motors Deutschland GmbH für die betroffenen Modelle Tivoli und Korando. z. B. automatisches Sitzheizung, Notbremssystem Freisprecheinrichtung und Frontkollisionswarner u.v.m. 2 Fünf Jahre Fahrzeuggarantie und fünf Jahre Mobilitätsgarantie (bis maximal km). Es gelten die aktuellen Garantiebedingungen Korando Amber 1,5 l Benzin, UPE PS, der 2WD, SsangYong 6 MT Motors Deutschland GmbH: der SsangYong Korando Quartz Motors 1.5 Deutschland l Benzin GmbH Inklusive % MwSt. und inklusive Überführungskosten in Höhe von kw (163 PS), 6 Stufen-Automatikgetriebe, 2WD, Metallic-Lackierung Dandy Blue, ausgestattet u. a. Kraftstoffverbrauch mit Navigationssystem, AKTIONSZEITRAUM: Korando Tempomat, 1.5 l l Benzin in l/ in km: l/100 km: innerorts 8,2; außerorts 6,0; kombiniert 6,8; CO2-Emission.2020 Autohaus Justus GmbH innerorts Sitzheizung, komb. 8,2; außerorts in g/km: Freisprecheinrichtung Hildesheimer Str Effizienzklasse 6,0; kombiniert D. (VO EG 6,8; u.v.m. 715/2007) CO2-Emission Hildesheim Tel.: 05121/64488 komb. in g/km: 1 Kraftstoffverbrauch 158. Effizienzklasse Fax.: 05121/66527 Korando D. in l/100 (VO km: EG innerorts 715/2007) 8,2; Gilt für alle SsangYong Tivoli und Korando Neufahrzeuge (ausgenommen 1 Ausstattungsvariante Gilt für alle SsangYong außerorts Tivoli und 6,0; Crystal), Korando kombiniert die bereits am Neufahrzeuge 6,8; 1. Januar CO(ausgenommen 2-Emissionen, 2020 als Lagerfahrzeuge kombiniert in unserem Bestand waren. Die Ersparnis von 20 % bezieht sich auf die unver- in g/km: 158 (gemäß VO [EG] Nr. 715/2007). Effizienzklasse D. Ausstattungsvariante bindliche Crystal), Preisempfehlung die bereits der SsangYong am 1. Januar Motors 2020 Deutschland als Lagerfahrzeuge GmbH für die in unserem Bestand waren. betroffenen Die Ersparnis Modelle von Tivoli 20 und % bezieht Korando. sich auf die unverbindliche Preisempfehlung 2 1 der SsangYong UPE Motors Fünf der UVP Jahre SsangYong des Deutschland Fahrzeuggarantie Kaffeevollautomaten-Herstellers Motors GmbH und fünf für Jahre die Deutschland betroffenen Mobilitätsgarantie Beim Modelle GmbH: Vertragspartner (bis maximal Tivoli und erhalten Korando. Sie als Zugabe km). von Es SsangYong gelten die aktuellen Motors Deutschland Garantiebedingungen GmbH mit der Auslieferung SsangYong des gekauften Fahrzeugs 2 Fünf Jahre Fahrzeuggarantie Motors einen Deutschland Siemens und EQ.500 GmbH. fünf integral Jahre TQ507D03 Mobilitätsgarantie Kaffeevollautomaten. (bis maximal km). Es 3 gelten die aktuellen 2 Fünf Garantiebedingungen Jahre Fahrzeuggarantie und der fünf SsangYong Jahre Mobilitätsgarantie Motors Deutschland (jeweils bis max. GmbH km). 3 Kraftstoffverbrauch Inklusive 16 % MwSt. Korando und inklusive Überführungskosten 1.5 l Benzin in in Höhe l/100 von 950 km:. Inklusive 16 % MwSt. Es gelten und die inklusive aktuellen Überführungskosten Garantiebedingungen der SsangYong Höhe von Motors 950. Deutschland GmbH. innerorts 8,2; 3 Aktionspreis außerorts für den Korando 6,0; Amber kombiniert inkl. MwSt. von 196,8; %, inkl. CO Emission Überführungskosten. 1 Hildesheimer Str. 23 Gilt Gilt für für alle alle SsangYong SsangYong Hildesheimer Str. Tivoli Tivoli 23 und und Korando Korando Neufahrzeuge Neufahrzeuge (ausgenommen (ausgenommen Tel.: /64488 Ausstattungsvariante Ausstattungsvariante Hildesheim Crystal), Crystal), die die bereits bereits am am Januar Januar Tel.: 05121/64488 als als Lagerfahrzeuge Lagerfahrzeuge Fax.: 05121/66527 Fax.: 05121/66527 in in unserem unserem Bestand Bestand waren. waren. Die Die Ersparnis Ersparnis von von % bezieht bezieht sich sich auf auf die die unverbindliche unverbindliche Preisempfehlung Preisempfehlung der der SsangYong SsangYong Motors Motors Deutschland Deutschland GmbH GmbH für für die die Hildesheimer Str Hildesheim betroffenen betroffenen Modelle Modelle Tivoli Tivoli und und Korando. Korando. Tel.: / Fax: / Fünf Fünf Jahre Jahre Fahrzeuggarantie Fahrzeuggarantie und und fünf fünf Jahre Jahre Mobilitätsgarantie Mobilitätsgarantie (bis (bis maximal maximal km). km). Es Es gelten gelten die die aktuellen aktuellen Garantiebedingungen Garantiebedingungen der der SsangYong SsangYong Motors Motors Deutschland Deutschland GmbH. GmbH. 3 Inklusive Inklusive % MwSt. MwSt. und und inklusive inklusive Überführungskosten Überführungskosten in in Höhe Höhe von von DIGITALISIEREN SIE DOCH SELBST! SELBST GESCANNT, IN HOHER QUALTITÄT, RASEND SCHNELL, ZUM BESTEN PREIS Entdecken Sie unseren komplett neu ausgestatteten SB-CopyShop, er bietet Ihnen an sieben Kopier- und Druck-Plätzen nicht nur neueste Digitaltechnik in S/W und Farbe, sondern ab sofort auch die Option Ihre Vorlagen selbst zu scannen. An unseren sieben Einzugsscannern digitalisieren Sie Ihre Vorlagen rasend schnell zu einem perfekten Dateiergebnis, als Pdf- oder Bilddatei. Beste Qualität bei einfacher Selbstbedienung zu besten Preisen, eben 100% Copyland. Mo - Fr Sa z.b. Farbscan bis DIN A3, max. [ Made in ] Am Ratsbauhof 6 3 innerorts 8,2; außerorts 6,0; kombiniert 6,8; CO 2-Emission komb. in g/km: 158. Effizienzklasse D. (VO EG 715/2007) Autohaus Justus GmbH Autohaus Justus GmbH Hildesheimer Str. 23 Hildesheimer Str Hildesheim Hildesheim Tel.: 05121/64488 Tel.: 05121/64488 Fax.: 05121/66527 Fax.: 05121/ GRATIS DAZU! Siemens Kaffeevollautomat im Wert von 5 BIS JAHRE Autohaus Justus GmbH Autohaus Justus GmbH KORANDO WACHMACHER WOCHEN Korando Quartz 1.5 l Benzin 120 kw (163 PS), 6 Stufen-Automatikgetriebe, 2WD, Abbildung zeigt aufpreispflichtige Metallic-Lackierung. mit Navigationssystem, Tempomat, GARANTIE Metallic-Lackierung + Dandy Blue, ausgestattet u. a. MOBILITÄTS- GARANTIE Sitzheizung, 2 Freisprecheinrichtung u.v.m. copyland 24.de 10 10ct PUBLIC 37

38 SPASS. MIT TIEREN IMPRESSUM ADRESSEN Spass. Mit Tieren Der diskrete Charme der Gabelschwanzkuh Nirgendwo trifft die Aussage Was man nicht im Kopf hat, hat man in den Beinen so sehr ins Schwarze wie im natürlichen Habitat des gemeinen Kraftprotzes. Der Unterschied ist, dass sich dessen umgekehrtes Vakuum oftmals nicht auf die Beine beschränkt, sondern auch in den übrigen Körperpartien allem verfügbaren Raum habhaft wird. Dass sich aber galante Zurückhaltung, Bescheidenheit und körperliche Fitness nicht unbedingt ausschließen müssen, beweist zum Beispiel der gemeine Dugong (Dugong dugon). Der einzig überlebende Vertreter der sogenannten Gabelschwanzseekühe ist vor allem an von Kilian Schwartz der Küste des Indischen Ozeans sowie in Teilen des Westpazifiks beheimatet und glänzt dort in der Öffentlichkeit trotz seiner gut 400 Kilogramm Muskelmasse mit bescheidener Präsenz. Dennoch nutzt der Dugong seine Überlegenheit nicht um jeden Preis. Lediglich bei der Partnersuche geriert er sich allerdings äußerst plump: Während manches Männchen nur laute Brunftrufe ausstößt, vollführen ranghöhere Vertreter tatsächlich lupenreine Sit-Ups selbstverständlich in der Gewissheit, dass ihnen die Weibchen verstohlen dabei zuschauen. Ein derartig diskretes Imponiergehabe sei dem Dugong dann doch gestattet. Überregionale Anzeigen durch Auflage geprüft. PUBLIC ist Mitglied der Informationsgesellschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern (IVW) IMPRESSUM Stadtmagazin PUBLIC, Nr. 10, Oktober 2020, 38. Jahrgang REDAKTIONSANSCHRIFT Stadtmagazin PUBLIC, Wallstraße Hildesheim, Telefon / Fax / HERAUSGEBER Esprit Media, Werbeagentur und Verlag VERLAGS- UND ANZEIGENLEITUNG Daniel Rothert REDAKTIONSLEITUNG Kilian Schwartz (V. i. S. d. P.) ANZEIGEN Esprit Media, Wallstraße 1, Hildesheim Telefon / , Fax / GRAFIK DESIGN/LAYOUT Corinna Seliger TITELMOTIV Roemer- und Pelizaeus-Museum REDAKTIONELLE MITARBEIT Hartmut El Kurdi, Gunnar Geisser, Markus Heiler, Julia Jankowski, Nadine Marquardt, Andre Müller, Olaf Neumann, Laura Pöschel, Tobias Schulz, Kilian Schwartz, Björn Stöckemann, Paula Thelen REDAKTIONSSCHLUSS 10. Oktober DRUCK Sattler Direct Mail GmbH & Co. KG Daimlerring 2, Hildesheim Telefon / , Fax: / VERTRIEB Hildesheimer Verteiler Organisation Judenstraße 3-4, Hildesheim, Telefon / PUBLIC Das Hildesheimer Stadtmagazin erscheint monatlich im Großraum Hildesheim. Kostenlose Verteilung in Kneipen, Einzelhandel, Kinos, Buchhandel, Plattenläden, Diskotheken, Boutiquen, Banken, Kaufhäusern etc. Kostenlose Veröffentlichung von Veranstaltungsterminen bei schriftlicher Bekanntgabe bis zum 10. des Vormonats. Terminangaben ohne Gewähr. Nachdruck, auch auszugsweise, nur mit schriftlicher Genehmigung des Verlages. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder, sondern jene des betreffenden Autoren. PUBLIC IM ABONNEMENT: Zu bestellen im Internet unter: CityMags Vermarktungsgesellschaft mbh Varrentrappstraße 53, Frankfurt Fon: 069 / VERANSTALTUNGSORTE Anda Kawa, Wollenweberstraße 78, Hildesheim, Tel / , Atelier Wilderers, 19A - Das Gemeinschaftshaus, Steingrube 19 A, Hildesheim, Tel / AWO Trialog, Teichstraße 6, Hildesheim, Bei Chéz Heinz, Liepmannstraße 7, Hannover, Tel / , Bischofsmühle, Dammstraße 32, Hildesheim, Tel / , Café Übersee, Almsstraße 33, Hildesheim, Tel / Capitol, Schwarzer Bär 2, Hannover, Tel / o Center for World Music, Timotheus Platz / Schillstraße (ehem. Timotheus-Kirche), Hildesheim, Cube Event Location, Hindenburgplatz 3, Tel / Deseo Café Bar Cuisine, Hindenburgplatz 3, Hildesheim, Tel / , Dommuseum Hildesheim, Domhof 18-21, Hildesheim, Tel / , Faserwerk, Ottostraße 77, Hildesheim, Freizeitbad Jo-Wiese, Lucienvörder Allee, Hildesheim, Tel / , Glashaus Derneburg, Schlossstraße 17, Derneburg, Tel /4 40, Gronauer Lichtspiele, Bahnhofstraße 11, Gronau, Tel / , Halle 39, Schinkelstraße 7, Hildesheim, Tel / , Hi-Climb, Lerchenkamp 52, Hildesheim, Tel / , Jim + Jimmy, Lerchenkamp 60, Hildesheim, Tel , Kniki (Kniestedter Kirche), Braunschweiger Str. 133, Salzgitter-Bad Kollmanns Live, Bahnhofstraße 40,31180 Giesen-Emmerke, Tel / , Kulturfabrik Löseke, Langer Garten 1, Hildesheim, Tel / , Kulturscheune, Im Alten Dorf, Thiestr. 22, Salzgitter-Lebenstedt Kulturzentrum Faust, Zur Bettfedernfabrik 3, Hannover, Tel / , Kunsthaus Nordstemmen e.v., Hauptstraße 32, Nordstemmen, Tel / , Kunstverein Hildesheim, Kehrwieder 2, Hildesheim, Tel / , Literaturhaus St. Jakobi, Jakobikirchgasse, Hildesheim, Tel / , Litteranova, Wallstraße 12a, Hildesheim, Tel / , LUX, Schwarzer Bär 2, Hannover, Musikschule Kraatz, Scheelenstraße 11 / Zugang Passage Scheelenstraße Am Ratsbauhof, Tel /31978, Musikzentrum, Emil-Meyer-Straße 26, Hannover, Tel / , Nil im Museum, Am Steine 1, Hildesheim, Tel / , Old Inn, Hoher Weg 35, Tel / , Roemer- und Pelizaeus Museum, Am Steine 1-2, Hildesheim, Tel / , Schärling, Burgstraße 2, Hildesheim, Tel / Sorgenfrei Bar, Gartenstraße 20, Hildesheim, Tel / , Swiss Life Hall, Ferdinand-Wilhelm-Fricke-Weg 8, Hannover, Tel / , Tanzhaus Buresch, Bischof-Janssen-Straße 13, Hildesheim, Tel / , TfN Theater für Niedersachsen/Stadttheater, Theaterstraße 6, Hildesheim, Tel / , Thav, Güntherstraße 21, Hildesheim, Tel / Theaterhaus Hildesheim, Langer Garten 23c, Hildesheim, Tel / , Theater am Aegi, Aegidientorplatz 2, Hannover, Tel / Trillke-Gut, Steinbergstraße 42, Hildesheim, Tui Arena, Expo Plaza 7, Hannover, Tel / , Turm der Andreaskirche, Andreasplatz, Hildesheim, Tel / Veranstaltungszentrum Speicher, An der Zuckerfabrik 50, Nordstemmen, Tel / , Via Artgenossen 113, Kleine Venedig 1a, Hildesheim, Tel / , Vier Linden, Alfelder Straße 55b, Hildesheim, Tel / , Volksbank-Arena, Pappelallee 1, Hildesheim, Tel / , Volkshochschule VHS, Pfaffenstieg 4-5, Hildesheim, Tel / , Wasserparadies Hildesheim, Bischof-Janssen-Straße 30, Hildesheim, Tel / , Weinkostbar, Rathausstraße 8, Hildesheim, Tel / , Wild Geese, Osterstraße 16, Hildesheim, Tel / Wohnzimmer, Kaiserstraße 41, Hildesheim DISCOTHEKEN Sound, Hannoversche Straße, Alfeld, Tel / , Mauerwerk, Osterstraße 30, Hildesheim, Tel / KINOS Kellerkino im VHS-Riedelsaal, Pfaffenstieg 4-5, Hildesheim, Thega-Filmpalast, Theaterstraße, 6, Hildesheim, Tel / , VORVERKAUFSSTELLEN IN HILDESHEIM: Amei s Buchecke, Goschenstraße 29, Hildesheim, Tel / , Neddermeyer, Schuhstraße 35, Hildesheim, Tel / Ticketshop Hildesheim in der Galeria Kaufhof, Almstraße 41, Hildesheim, Tel / , Fax: / Hildesheimer Allgemeine Zeitung Ticketshop, Rathausstraße 18-20, Hildesheim, Tel / , Jim + Jimmy GmbH, Lerchenkamp 60, Hildesheim, Tel , IN HANNOVER: Hannover Concerts/Capitol/Theater am Aegi, Schwarzer Bär 2, Hannover, Tel / oder 05 11/ , Galeria Kaufhof, Ernst-August-Platz, Hannover, Tel / Laporte Kartenshop, Georgstraße 46, Hannover, Tel / Teilnahme per am an Gutschein über 20 Euro, POP Lingerie Swimwear Athleisure Die Gewinner werden benachrichtigt. (Bitte Kontaktdaten und Gewinnwunsch angeben.) 38 PUBLIC

39 Die günstigsten Tickets und ein schneller Einlass: TICKETS ONLINE KAUFEN! 19. Nov Jan 2021 ERLEBNISZOO HANNOVER SICHER UND VERANTWORTUNGSVOLL ORGANISIERT! 1,5m ONE WAY Zeitl. gesteuerter Einlass Abstand Desinfektion Maskenpflicht Kontaktnachverfolgung Einbahn- System unter * sowie an den bek. VVK-Stellen *(0,20 EUR/Verbindung aus dt. Festnetz / max. 0,60 EUR/Verbindung aus dt. Mobilfunknetz)

40

ab abend Abend aber Aber acht AG Aktien alle Alle allein allen aller allerdings Allerdings alles als Als also alt alte alten am Am amerikanische

ab abend Abend aber Aber acht AG Aktien alle Alle allein allen aller allerdings Allerdings alles als Als also alt alte alten am Am amerikanische ab abend Abend aber Aber acht AG Aktien alle Alle allein allen aller allerdings Allerdings alles als Als also alt alte alten am Am amerikanische amerikanischen Amt an An andere anderen anderer anderes

Mehr

Wortformen des Deutschen nach fallender Häufigkeit:

Wortformen des Deutschen nach fallender Häufigkeit: der die und in den 5 von zu das mit sich 10 des auf für ist im 15 dem nicht ein Die eine 20 als auch es an werden 25 aus er hat daß sie 30 nach wird bei einer Der 35 um am sind noch wie 40 einem über einen

Mehr

Arbeit und Bildung für Menschen mit Behinderung

Arbeit und Bildung für Menschen mit Behinderung in Niedersachsen Arbeit und Bildung für Menschen mit Behinderung Diakonie für Menschen Die Position des Fachverbandes Diakonisches Werk evangelischer Kirchen in Niedersachsen e.v. Fachverband Diakonische

Mehr

Kirchentag Barrierefrei

Kirchentag Barrierefrei Kirchentag Barrierefrei Leichte Sprache Das ist der Kirchen-Tag Seite 1 Inhalt Lieber Leser, liebe Leserin! Seite 3 Was ist der Kirchen-Tag? Seite 4 Was gibt es beim Kirchen-Tag? Seite 5 Was ist beim Kirchen-Tag

Mehr

Das Zusammenleben von. Menschen mit Behinderung und Menschen ohne Behinderung. im Kanton Luzern. Das will der Kanton Luzern:

Das Zusammenleben von. Menschen mit Behinderung und Menschen ohne Behinderung. im Kanton Luzern. Das will der Kanton Luzern: Dienststelle Soziales und Gesellschaft Das Zusammenleben von Menschen mit Behinderung und Menschen ohne Behinderung im Kanton Luzern Das will der Kanton Luzern: Menschen mit Behinderung und Menschen ohne

Mehr

Endlich in den eigenen vier Wänden!

Endlich in den eigenen vier Wänden! Endlich in den eigenen vier Wänden! Schön, dass Sie in Hildesheim studieren werden. Jetzt heißt es, von zu Hause ausziehen, auf eigenen Füßen stehen und die erste eigene Wohnung genießen. Zum Wintersemester

Mehr

Unterstützung von Angehörigen von Menschen mit Behinderungen

Unterstützung von Angehörigen von Menschen mit Behinderungen Unterstützung von Angehörigen von Menschen mit Behinderungen Zusammenfassung In der UNO-Konvention über die Rechte von Menschen mit Behinderungen geht es um die Menschenrechte von Menschen mit Behinderungen.

Mehr

Inklusive kulturelle Bildung und Kulturarbeit

Inklusive kulturelle Bildung und Kulturarbeit Inklusive kulturelle Bildung und Kulturarbeit »Kultur für alle«niemand sollte aus dem öffentlichen kulturellen Angebot ausgeschlossen bleiben.»kultur von allen«alle sollten die Möglichkeit bekommen, sich

Mehr

Kreis aktions plan Pinneberg

Kreis aktions plan Pinneberg Kreis aktions plan Pinneberg Dieser Text ist in Leichter Sprache. Der Original text in schwerer Sprache heißt: Aktions plan des Kreises Pinneberg zur Umsetzung der UN-Konvention über die Rechte von Menschen

Mehr

Der Freiwilligen-Dienst weltwärts und freiwillige Arbeit in Deutschland

Der Freiwilligen-Dienst weltwärts und freiwillige Arbeit in Deutschland Der Freiwilligen-Dienst weltwärts und freiwillige Arbeit in Deutschland Eine Beurteilung in Leichter Sprache weltwärts ist ein Jugend-Freiwilligen-Dienst in einem Entwicklungs-Land. Das bedeutet: Junge

Mehr

auf stehen aus aus sehen backen bald beginnen bei beide bekannt bekommen benutzen besonders besser best bestellen besuchen

auf stehen aus aus sehen backen bald beginnen bei beide bekannt bekommen benutzen besonders besser best bestellen besuchen der Abend auf stehen aber der August acht aus ähnlich das Ausland allein aus sehen alle das Auto als das Bad alt backen an der Bahnhof andere bald ändern der Baum der Anfang beginnen an fangen bei an kommen

Mehr

Das Kreis-Wahl-Programm der SPD

Das Kreis-Wahl-Programm der SPD Das Kreis-Wahl-Programm der SPD SPD ist eine Abkürzung. SPD bedeutet sozial-demokratische Partei Deutschlands. Das möchte die SPD im Land-Kreis Lüneburg In diesem Text stehen wichtige Informationen über

Mehr

Leit-Bild der Werkstätten Gottes-Segen

Leit-Bild der Werkstätten Gottes-Segen Leit-Bild der Werkstätten Gottes-Segen An diesem Leit-Bild haben viele Menschen mitgearbeitet: Die Mitarbeiter Die Beschäftigten Und die Angehörigen von den Beschäftigten 1 Das erfahren Sie im Leit-Bild

Mehr

von Herrn Richard Bartsch. Richard Bartsch ist der Bezirkstags-Präsident von Mittel-Franken.

von Herrn Richard Bartsch. Richard Bartsch ist der Bezirkstags-Präsident von Mittel-Franken. 1 3 Gruß-Wort von Herrn Richard Bartsch. Richard Bartsch ist der Bezirkstags-Präsident von Mittel-Franken. Selbstbestimmung ist ein hohes Gut. Selbstbestimmung ist ein sehr wichtiges Menschen-Recht. In

Mehr

WAS IST KULTURELLE BILDUNG? Antworten in einfacher Sprache

WAS IST KULTURELLE BILDUNG? Antworten in einfacher Sprache WAS IST KULTURELLE BILDUNG? Antworten in einfacher Sprache Text in einfacher Sprache: Charlotte Hübsch (leicht-schreiben.de) Testlesung: Prüfer der Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Bremen

Mehr

https://www.arnsberg.de/zukunft-alter/projekte/opaparazzi/kostproben.php

https://www.arnsberg.de/zukunft-alter/projekte/opaparazzi/kostproben.php Ein Vermächtnis an die Jugend! Marita Gerwin Der Arnsberger Künstler Rudolf Olm stellte sich vor einiger Zeit den Fragen der Jugendlichen aus dem Mariengymnasium im Rahmen des landesweiten Projektes Junge

Mehr

Gesundheit und Pflege gerecht finanzieren

Gesundheit und Pflege gerecht finanzieren Gesundheit und Pflege gerecht finanzieren Eine Studie zu einer neuen Versicherung für alle Bürger und Bürgerinnen Hier lesen Sie einen Beschluss von der Fraktion DIE LINKE im Bundestag. Der Beschluss ist

Mehr

Inklusion. Daran wollen wir in Bethel von 2014 bis 2017 arbeiten. v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel Vorstand. Leicht Verstehen.

Inklusion. Daran wollen wir in Bethel von 2014 bis 2017 arbeiten. v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel Vorstand. Leicht Verstehen. Inklusion Daran wollen wir in Bethel von 2014 bis 2017 arbeiten. Beschluss in ssitzung am 30.09.2014 v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel Leicht Verstehen. Leicht Verstehen. In diesem Text sind manche

Mehr

Eine Veranstaltung des Vereins SUBOTRON, MuseumsQuartier / Q21, 1070 Wien

Eine Veranstaltung des Vereins SUBOTRON, MuseumsQuartier / Q21, 1070 Wien Eine Veranstaltung des Vereins SUBOTRON, MuseumsQuartier / Q21, 1070 Wien PLAY AUSTRIA Die erste Messe der österreichischen Game-Szene TERMIN: Freitag 15. und Samstag 16. September 2017, 10:00-20:00 ORT:

Mehr

Landeshauptstadt Potsdam. Teilhabe für alle!am. Zwischen-Bericht zum Lokalen Teilhabe-Plan der Landes-Hauptstadt Potsdam in Leichter Sprache

Landeshauptstadt Potsdam. Teilhabe für alle!am. Zwischen-Bericht zum Lokalen Teilhabe-Plan der Landes-Hauptstadt Potsdam in Leichter Sprache Landeshauptstadt Potsdam Teilhabe für alle!am Zwischen-Bericht zum Lokalen Teilhabe-Plan der Landes-Hauptstadt Potsdam in Leichter Sprache Herausgeber: Landeshauptstadt Potsdam Der Oberbürgermeister Redaktion:

Mehr

Fragen und Antworten zum Pflegeberufsgesetz

Fragen und Antworten zum Pflegeberufsgesetz Fragen und Antworten zum Pflegeberufsgesetz Warum ist eine Reform der Pflegeberufe notwendig? Die demografische Entwicklung prägt und verändert unsere Gesellschaft. Derzeit sind die Ausbildungen in der

Mehr

Lina Van de Mars. Schirmherrin des Tags der Technik Liebe Schülerinnen und Schüler,

Lina Van de Mars. Schirmherrin des Tags der Technik Liebe Schülerinnen und Schüler, Lina Van de Mars Schirmherrin des Tags der Technik 2011 Liebe Schülerinnen und Schüler, Lina Van de Mars Ihr findet Technik langweilig? Seid froh, wenn Euer Telefon funktioniert und "gut is"? Schade! Ich

Mehr

Patrick Bolanz. Dr. Uwe Müller

Patrick Bolanz. Dr. Uwe Müller 1 Patrick Bolanz Dr. Uwe Müller Interview Wie verlief Ihr beruflicher Werdegang vor der Gründung des Pflegedienstes? Ursprünglich wollte ich gar nicht in die Pflege. Nach meinem Schulabschluss habe ich

Mehr

Leitbild der Heilpädagogischen Hilfe Osnabrück. Leitbild

Leitbild der Heilpädagogischen Hilfe Osnabrück. Leitbild Leitbild der Heilpädagogischen Hilfe Osnabrück Leitbild 2 Was ist ein Leitbild? Ein Leitbild ist ein Text, in dem beschrieben wird, wie gehandelt werden soll. In einem sozialen Dienstleistungs-Unternehmen

Mehr

Das ist uns wichtig. Leitbild in Leichter Sprache. 1. Kapitel Menschen sind das Wichtigste

Das ist uns wichtig. Leitbild in Leichter Sprache. 1. Kapitel Menschen sind das Wichtigste Das ist uns wichtig. Leitbild in Leichter Sprache 1. Kapitel Menschen sind das Wichtigste 1 Wir sagen: Jeder Mensch ist einzigartig. Jeder Mensch ist anders. Und jeder Mensch ist besonders. Jeder Mensch

Mehr

Behinderten-Politisches Maßnahmen-Paket für Brandenburg

Behinderten-Politisches Maßnahmen-Paket für Brandenburg Behinderten-Politisches Maßnahmen-Paket für Brandenburg Das macht Brandenburg für die Rechte von Kindern und Erwachsenen mit Behinderungen Zusammen-Fassung in Leichter Sprache. 2 Achtung Im Text gibt es

Mehr

Woche 11: Übung Liste positiver Aktivitäten

Woche 11: Übung Liste positiver Aktivitäten Woche 11: Übung Liste positiver Aktivitäten Angenehme Tätigkeiten heben unsere Stimmung! Finden Sie nun heraus, was Ihnen gut tut. Unsere Auswahl von positiven Aktivitäten soll Ihnen helfen, Ihre persönliche

Mehr

Studie zur kulturellen Teilhabe behinderter Menschen

Studie zur kulturellen Teilhabe behinderter Menschen Vortrag Studie zur kulturellen Teilhabe behinderter Menschen PROF. DR. MONIKA SEIFERT Vorsitzende Deutsche Heilpädagogische Gesellschaft e.v. Kulturelle Teilhabe von Menschen mit Behinderung Ergebnisse

Mehr

NEUES AUS KUNST UND KULTUR

NEUES AUS KUNST UND KULTUR NEUES AUS KUNST UND KULTUR INHALTSVERZEICHNIS ROEMER-UND PELIZAEUS-MUSEUM MARC ERWIN BABEJ - YESTERDAY - TOMORROW "MIT 80 OBJEKTEN UM DIE WELT" GLANZLICHTER DER NATURFOTOGRAFIE 2015... Seite 3 von 23 STADTMUSEUM

Mehr

AKTIONSPLAN für ein inklusives Freiburg 2017/2018

AKTIONSPLAN für ein inklusives Freiburg 2017/2018 AKTIONSPLAN für ein inklusives Freiburg 2017/2018 in leichter Sprache 1 Aktionsplan Inklusion Fortschreibung 2017/2018 in Leichter Sprache Die rot geschriebenen Worte, sind am Ende des Textes nochmal genau

Mehr

WAHLPROGRAMM IN LEICHTER SPRACHE

WAHLPROGRAMM IN LEICHTER SPRACHE WAHLPROGRAMM IN LEICHTER SPRACHE FÜ R D I E LANDTAG SWAH L 20 1 1 Gemeinsam für Baden-Württemberg. CHANCEN ERGREIFEN. WOHLSTAND SICHERN. Herausgeber: CDU Baden-Württemberg Landesgeschäftsstelle Hasenbergstraße

Mehr

BUCHVERMARKTUNG BRAUCHT MAN DAS ODER VERKAUFEN DIE BÜCHER SICH SELBST?

BUCHVERMARKTUNG BRAUCHT MAN DAS ODER VERKAUFEN DIE BÜCHER SICH SELBST? BUCHVERMARKTUNG BRAUCHT MAN DAS ODER VERKAUFEN DIE BÜCHER SICH SELBST? Das 21. Jahrhundert ist die Zeit der schnellen Entwicklung und der häufigen Neuerscheinungen, aber das Buch existiert schon Jahrhunderte.

Mehr

Herzlich Willkommen auf der Internet-Seite von der AWO Hamburg.

Herzlich Willkommen auf der Internet-Seite von der AWO Hamburg. Herzlich Willkommen auf der Internet-Seite von der AWO Hamburg. Wir sind die AWO Hamburg. AWO ist die Abkürzung für Arbeiter-Wohlfahrt. Die AWO ist ein großer Verein. Viele Menschen in Hamburg arbeiten

Mehr

Das Persönliche Budget leicht erklärt. Selbstbestimmt Leben mit dem Persönlichen Budget.

Das Persönliche Budget leicht erklärt. Selbstbestimmt Leben mit dem Persönlichen Budget. Das Persönliche Budget leicht erklärt Selbstbestimmt Leben mit dem Persönlichen Budget. Überblick 1. SeWo stellt sich vor 2. Was ist das Persönliche Budget? 3. Wie geht das mit dem Persönlichen Budget?

Mehr

Teil haben. Teil sein. mit Bildern. BruderhausDiakonie. Leitbild der. Leichte Sprache. Leitbild BruderhausDiakonie.

Teil haben. Teil sein. mit Bildern. BruderhausDiakonie. Leitbild der. Leichte Sprache. Leitbild BruderhausDiakonie. Teil haben. Teil sein. mit Bildern Leitbild BruderhausDiakonie Leichte Sprache Leitbild der BruderhausDiakonie Leichte Sprache Herstellung: BruderhausDiakonie, Grafische Werkstätte November 2013 2 Unser

Mehr

Nationaler Strategie-Plan 2018 bis 2020

Nationaler Strategie-Plan 2018 bis 2020 Nationaler Strategie-Plan 2018 bis 2020 Ziele der Arbeit von Special Olympics Deutschland in Leichter Sprache Inhalt Einleitung... 2 Wie arbeitet SOD heute?... 3 Bedeutung der UN-Behindertenrechts-Konvention...

Mehr

zur Bundestags-Wahl 2017 Wahl-Prüfsteine von der Lebenshilfe Übersetzung in Leichte Sprache

zur Bundestags-Wahl 2017 Wahl-Prüfsteine von der Lebenshilfe Übersetzung in Leichte Sprache zur Bundestags-Wahl 2017 Wahl-Prüfsteine von der Lebenshilfe Übersetzung in Leichte Sprache Wahl-Prüfsteine der Lebenshilfe Herausgeber: Bundesvereinigung Lebenshilfe e.v. Raiffeisenstraße 18, 35043 Marburg

Mehr

Das Kurzwahl-Programm von der Partei DIE LINKE in Leichter Sprache

Das Kurzwahl-Programm von der Partei DIE LINKE in Leichter Sprache Das Kurzwahl-Programm von der Partei DIE LINKE in Leichter Sprache 1 Am 14. Mai 2017 ist Landtags-Wahl in NRW Zeigen Sie Stärke! Gehen Sie zur Wahl. Machen Sie sich stark für ein gerechtes NRW. Wählen

Mehr

DAS GRÜNE WAHLPROGRAMM BREMEN 2011.

DAS GRÜNE WAHLPROGRAMM BREMEN 2011. DAS GRÜNE WAHLPROGRAMM BREMEN 2011. IN LEICHTER SPRACHE. WIR BLEIBEN DRAN. Das sind die wichtigsten Dinge aus dem Wahl-Programm in leichter Sprache. Das Wahl-Programm ist von: BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN Bremen

Mehr

Demografischer Wandel und Übergangsmanagement

Demografischer Wandel und Übergangsmanagement Demografischer Wandel und Übergangsmanagement Christoph Zeckra Gesamtverantwortlicher Generali Zukunftsfonds Aachen, 18. Januar 2016 2 Demografische Personalpolitik in Unternehmen Produktiv & innovativ.

Mehr

Sonder-Heft. Infos über die Stiftung Anerkennung und Hilfe. Lieber Leser und liebe Leserin! Heute bekommen Sie ein neues Heft.

Sonder-Heft. Infos über die Stiftung Anerkennung und Hilfe. Lieber Leser und liebe Leserin! Heute bekommen Sie ein neues Heft. Seite 1 M e n s c h z u e r s t N e t z w e r k P e o p l e F i r s t D e u t s c h l a n d e. V. Sonder-Heft Infos über die Stiftung Anerkennung und Hilfe Lieber Leser und liebe Leserin! Heute bekommen

Mehr

Dissertationsvorhaben Begegnung, Bildung und Beratung für Familien im Stadtteil - eine exemplarisch- empirische Untersuchung-

Dissertationsvorhaben Begegnung, Bildung und Beratung für Familien im Stadtteil - eine exemplarisch- empirische Untersuchung- Code: N11 Geschlecht: Frau, ca. 30 Jahre alt mit ihrem Sohn Institution: FZ DAS HAUS, Teilnehmerin FuN Baby Datum: 17.06.2010 -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Mehr

Leitbild für die Landes-Hauptstadt Potsdam LEICHTE SPRACHE

Leitbild für die Landes-Hauptstadt Potsdam LEICHTE SPRACHE Leitbild für die Landes-Hauptstadt Potsdam LEICHTE SPRACHE Seite 1 Vorwort Liebe Menschen in Potsdam. Potsdam ist eine Stadt in Deutschland. Potsdam ist die Landes-Hauptstadt von Brandenburg. Brandenburg

Mehr

Erlaubte Fluchten. Gästebucheinträge

Erlaubte Fluchten. Gästebucheinträge Justizvollzugsanstalt Bielefeld-Brackwede Bielefeld, 11.01.2011/K Erlaubte Fluchten Gästebucheinträge 1.) Ich hoffe, nein, bin sogar überzeugt, dass diese Ausstellung einen wichtigen Anteil daran haben

Mehr

Das Persönliche Budget Leicht erklärt. Selbstbestimmtes Leben mit dem Persönlichen Budget

Das Persönliche Budget Leicht erklärt. Selbstbestimmtes Leben mit dem Persönlichen Budget Das Persönliche Budget Leicht erklärt. Selbstbestimmtes Leben mit dem Persönlichen Budget Überblick 1. Was ist das Persönliche Budget? 2. Wie geht das mit dem Persönlichen Budget? 3. Was ist gut? Was ist

Mehr

MITTEN IM LEBEN. Politik für Menschen mit Behinderungen

MITTEN IM LEBEN. Politik für Menschen mit Behinderungen MITTEN IM LEBEN Politik für Menschen mit Behinderungen UNSEL ZIEL: DIE INKLUSIVE GESELLSCHAFT S. 4 SCHRITTE ZU EINER INKLUSIVEN GESELLSCHAFT S. 7 WENIGER HINDERNISSE, WENIGER BENACHTEILIGUNG S. 7 GLEICHSTELLUNG

Mehr

Für Alle die sich trauen, die Welt durch die Augen unserer Kunden zu sehen.

Für Alle die sich trauen, die Welt durch die Augen unserer Kunden zu sehen. Für Alle die sich trauen, die Welt durch die Augen unserer Kunden zu sehen. Trainee als Führungskraft im Vertrieb (m/w) Jörg Ehser: Wir sind ständig auf der Suche nach hoch motivierten und kommunikationsstarken

Mehr

FÜREINANDER ein Kunstprojekt

FÜREINANDER ein Kunstprojekt FÜREINANDER ein Kunstprojekt Konzept für das Kunstprojekt der Initiative Dialog der Generationen von in Zusammenarbeit mit den Deichtorhallen Hamburg unterstützt von der Stiftung Füreinander und der stilwerk

Mehr

HIGHER SCHOOL CERTIFICATE EXAMINATION. German Beginners. (Section I Listening) Transcript

HIGHER SCHOOL CERTIFICATE EXAMINATION. German Beginners. (Section I Listening) Transcript 2014 HIGHER SCHOOL CERTIFICATE EXAMINATION German Beginners (Section I Listening) Transcript Familiarisation Text FEMALE: MALE: FEMALE: Peter, du weißt doch, dass Onkel Hans am Wochenende kommt. Er muss

Mehr

Mut zur Inklusion machen!

Mut zur Inklusion machen! Heft 4 - Dezember 2015 Mut zur Inklusion machen! Die Geschichte... von dem Verein Mensch zuerst Was bedeutet People First? People First ist ein englischer Name für eine Gruppe. Man spricht es so: Piepel

Mehr

Leitbild. des Deutschen Kinderschutzbundes

Leitbild. des Deutschen Kinderschutzbundes Leitbild des Deutschen Kinderschutzbundes Wichtig für Sie, wichtig für uns! Unser Leitbild ist die verbindliche Grundlage für die tägliche Kinderschutzarbeit. Es formuliert, wofür der Deutsche Kinderschutzbund

Mehr

Arbeits-Gruppe vom Bewohner-Beirat für den Aktions-Plan für Bremen

Arbeits-Gruppe vom Bewohner-Beirat für den Aktions-Plan für Bremen Arbeits-Gruppe vom Bewohner-Beirat für den Aktions-Plan für Bremen Menschen mit Behinderung haben die gleichen Rechte wie alle anderen auch. Sie dürfen nicht schlechter behandelt werden, weil sie eine

Mehr

Räume des Wissens: Wiener Bibliotheken-Guide

Räume des Wissens: Wiener Bibliotheken-Guide Räume des Wissens: Wiener Bibliotheken-Guide Prüfungsphase ist Bibliothekenzeit! Hier nochmal eine kleine Auswahl an Bibliotheken in denen ihr den inneren Schweinehund besiegen könnt. Kinder, wir wissen

Mehr

FÖRDERKREIS FÜR KINDER- & JUGENDARBEIT MIT SPENDEN FREUDE SPENDEN... MORITZBERG, HILDESHEIM CHRISTUSKIRCHE

FÖRDERKREIS FÜR KINDER- & JUGENDARBEIT MIT SPENDEN FREUDE SPENDEN... MORITZBERG, HILDESHEIM CHRISTUSKIRCHE LUST AUF KIRCHE FÖRDERKREIS FÜR KINDER- & JUGENDARBEIT MIT SPENDEN FREUDE SPENDEN... MORITZBERG, HILDESHEIM CHRISTUSKIRCHE SPENDEN Die Kinder- und Jugendarbeit liegt der Christuskirche Hildesheim am Herzen.

Mehr

Herzlich willkommen in der Gemeinde-Bücherei Haar!

Herzlich willkommen in der Gemeinde-Bücherei Haar! Herzlich willkommen in der Gemeinde-Bücherei Haar! Text in Leichter Sprache 1. Wo ist die Gemeinde-Bücherei? Die Adresse ist: Gemeinde-Bücherei Haar Leibstraße 25 85540 Haar Sie können uns anrufen: 089

Mehr

Den Stock in der Mitte halten

Den Stock in der Mitte halten Den Stock in der Mitte halten Kann man heute von der Kunst noch leben? Dr. Reda ist einer der bedeutensten Künstler des modernen Ägyptens und kennt den Spagat zwischen kommerzieller Kunst und Selbstverwirklichung.

Mehr

Die UNO-Konvention über die Rechte von Menschen mit Behinderung

Die UNO-Konvention über die Rechte von Menschen mit Behinderung Die UNO-Konvention über die Rechte von Menschen mit Behinderung i n s i e m e Z ü r i c h 4. 1 1. 2 0 1 5 D r. i u r. I r i s G l o c k e n g i e s s e r, I n t e g r a t i o n H a n d i c a p Was ist

Mehr

TEST Z JĘZYKA NIEMIECKIEGO DLA UCZESTNIKÓW PROJEKTU Centrum Kompetencji Językowych

TEST Z JĘZYKA NIEMIECKIEGO DLA UCZESTNIKÓW PROJEKTU Centrum Kompetencji Językowych 1. heißen Sie? a. Was b. Wo c. Wie d. Wer 2. Mein Name Anna Wodner a. hat b. heißt c. bin d. ist TEST Z JĘZYKA NIEMIECKIEGO DLA UCZESTNIKÓW PROJEKTU Centrum Kompetencji Językowych 3. Woher Sie, Frau Albertini?

Mehr

Eine gute Präsentation ist die halbe Miete. Wir haben Ihnen ein paar Tipps aus unserer Erfahrung zusammengestellt.

Eine gute Präsentation ist die halbe Miete. Wir haben Ihnen ein paar Tipps aus unserer Erfahrung zusammengestellt. 03 Projektpräsentation Focus Eine gute Präsentation ist die halbe Miete. Wir haben Ihnen ein paar Tipps aus unserer Erfahrung zusammengestellt. meta 01 Medien GmbH office@meta.at meta 01 Medien GmbH Mariahilferstrasse

Mehr

Rede. der Beauftragten der Bundesregierung für die Belange behinderter Menschen, Karin Evers-Meyer, MdB,

Rede. der Beauftragten der Bundesregierung für die Belange behinderter Menschen, Karin Evers-Meyer, MdB, Rede der Beauftragten der Bundesregierung für die Belange behinderter Menschen, Karin Evers-Meyer, MdB, anlässlich der Übergabe der Empfehlungen für eine teilhabeorientierte Pflege an Frau Bundesministerin

Mehr

Sich selbst vertreten? Bestimmt!

Sich selbst vertreten? Bestimmt! 4 Selbst-Vertreter Sich selbst vertreten? Bestimmt! Was bedeutet Selbst-Vertretung? Selbst-Vertretung bedeutet: Ich setze mich selbst für meine Wünsche und Rechte ein. Und ich setze mich für alle Menschen

Mehr

Zukunft? Jugend fragen! Nachhaltigkeit, Politik, Engagement eine Studie zu Einstellungen und Alltag junger Menschen

Zukunft? Jugend fragen! Nachhaltigkeit, Politik, Engagement eine Studie zu Einstellungen und Alltag junger Menschen Zukunft? Jugend fragen! Nachhaltigkeit, Politik, Engagement eine Studie zu Einstellungen und Alltag junger Menschen Ausgewählte Ergebnisse Dr. Gerd Scholl Institut für ökologische Wirtschaftsforschung

Mehr

Interview mit Herrn Eibl

Interview mit Herrn Eibl Interview mit Herrn Eibl Bevor wir mit dem Interview anfangen, wollen wir noch etwas sagen. In dem Interview werden Frauen und Männer erwähnt. Zum Beispiel Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Damit der Text

Mehr

Lektion 08 über Aktivitäten sprecehn

Lektion 08 über Aktivitäten sprecehn über Aktivitäten sprecehn Interviewen Sie Ihre Freunde. Wer macht was? trifft gern Freunde. geht manchmal ins Kino. kocht gern. spielt oft Tennis. hört gern Jazz. geht gern spazieren. macht gern Ausflüge.

Mehr

Es gibt viel Neues. Und vieles mehr. Viel Spaß beim Lesen!

Es gibt viel Neues. Und vieles mehr. Viel Spaß beim Lesen! M e n s c h z u e r s t N e t z w e r k P e o p l e F i r s t D e u t s c h l a n d e. V. Info-Heft November 2017 Liebes Mitglied von Mensch zuerst, heute bekommen Sie das neue Info-Heft von Mensch zuerst.

Mehr

OPEN ACCESS LEICHTE SPRACHE 13 BLICKE IN DIE SAMMLUNG. Herausgegeben von. Prof. Dr. Christoph Martin Vogtherr

OPEN ACCESS LEICHTE SPRACHE 13 BLICKE IN DIE SAMMLUNG. Herausgegeben von. Prof. Dr. Christoph Martin Vogtherr IMPRESSUM Heft in Leichter Sprache Ausstellung OPEN ACCESS 13 Blicke in die Sammlung Hamburger Kunsthalle 12. Mai bis 27. August 2017 Hamburger Kunsthalle Stiftung öffentlichen Rechts Glockengießerwall

Mehr

Diese Sachen will DIE LINKE machen! Damit die Zukunft für alle Menschen besser wird

Diese Sachen will DIE LINKE machen! Damit die Zukunft für alle Menschen besser wird Diese Sachen will DIE LINKE machen! Damit die Zukunft für alle Menschen besser wird In allen Betrieben wird heute mit Computern gearbeitet. Und es gibt viel neue Technik in den Betrieben. Maschinen, die

Mehr

Auf Lesbarkeit geprüft von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern von Westfalenfleiß ggmbh, Münster

Auf Lesbarkeit geprüft von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern von Westfalenfleiß ggmbh, Münster Das sind die wichtigsten Dinge aus dem Wahl-Programm in Leichter Sprache. Aber nur das Original-Wahl-Programm ist wirklich gültig. Herausgeberin: BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Landesverband Baden-Württemberg Forststraße

Mehr

Die Seele hat Vorfahrt! von Flensburg - Konstanz Clefferle rien ne va plus von Clefferle (C) mit Günter (G) Thema: rien ne va plus

Die Seele hat Vorfahrt! von Flensburg - Konstanz Clefferle rien ne va plus von Clefferle (C) mit Günter (G) Thema: rien ne va plus 20.07.2013 von Clefferle (C) mit Günter (G) Interview 53 Thema: rien ne va plus Hallo Günter, rien ne va plus! Wie, was? Warst du in der Spielbank? Lach, nein, nein - das Thema ist: Depression, wenn überhaupt

Mehr

FRIEDLICHE REVOLUTION 1989/90

FRIEDLICHE REVOLUTION 1989/90 FRIEDLICHE REVOLUTION 1989/90 open-air-ausstellung auf dem alexanderplatz 34 Friedliche Revolution 1989/90 Friedliche Revolution 1989/90 Open-Air-Ausstellung 7. Mai 2009 14. november 2009 VERLÄNGERT BIS

Mehr

Kommen Sie zu unserer Veranstaltungs-Reihe Kunst und Inklusion!

Kommen Sie zu unserer Veranstaltungs-Reihe Kunst und Inklusion! Kommen Sie zu unserer Veranstaltungs-Reihe Kunst und Inklusion! Inklusion bedeutet, niemand wird ausgeschlossen. Alle können überall mitmachen. Auch in der Kunst. Kunst wird besonders gut, wenn ganz verschiedene

Mehr

Das ist das Kurzwahl-Programm Landtagswahlprogramm 2017 von der Beschluss des Landesparteitages am 19. und 20. November 2016 in Neuss

Das ist das Kurzwahl-Programm Landtagswahlprogramm 2017 von der Beschluss des Landesparteitages am 19. und 20. November 2016 in Neuss Das ist das Kurzwahl-Programm Landtagswahlprogramm 2017 von der Beschluss des Landesparteitages am 19. und 20. November 2016 in Neuss in Leichter Sprache 1 Unsere Ideen für die Wahl Vorwort Die Menschen

Mehr

HIGHER SCHOOL CERTIFICATE EXAMINATION. German Continuers. ( Section I Listening and Responding) Transcript

HIGHER SCHOOL CERTIFICATE EXAMINATION. German Continuers. ( Section I Listening and Responding) Transcript 2017 HIGHER SCHOOL CERTIFICATE EXAMINATION German Continuers ( Section I Listening and Responding) Transcript Familiarisation Text Hallo, Andrea! Sag mal, wie kommst du heute Abend zum Fußballspiel? Vielleicht

Mehr

Pflegepolitische Positionen

Pflegepolitische Positionen Pflegepolitische Positionen Landesarbeitsgemeinschaft Altenhilfe der Caritas in Niedersachsen Jeder braucht ein Stück vom Kuchen Pflegepolitische Positionen zur Charta für eine gerechte Sozialpolitik Die

Mehr

Vorschläge vom Bundesforum Familie. Zusammenfassung in Leichter Sprache.

Vorschläge vom Bundesforum Familie. Zusammenfassung in Leichter Sprache. 12 wichtige Dinge für Familien und Inklusion. Vorschläge vom Bundesforum Familie. Zusammenfassung in Leichter Sprache. Der Text in Alltags-Sprache heißt: Leitlinien für Verbände, Politik und Gesellschaft.

Mehr

19. MÜNCHNER INTENSIVPFLEGETAG

19. MÜNCHNER INTENSIVPFLEGETAG CAMPUS GROSSHADERN CAMPUS INNENSTADT 19. MÜNCHNER INTENSIVPFLEGETAG DEMOGRAPHIE & ZUKUNFTSPROGNOSEN Helle Dokken, Pflegedirektorin Klinikum der Universität München 06. März 2015 GRUNDSÄTZLICH: Demographischer

Mehr

Die wichtigsten Punkte in der Behinderten-Hilfe im Deutschen Roten Kreuz

Die wichtigsten Punkte in der Behinderten-Hilfe im Deutschen Roten Kreuz Die wichtigsten Punkte in der Behinderten-Hilfe im Deutschen Roten Kreuz Ein Heft in Leichter Sprache Hinweis: In dem Heft gibt es schwierige Wörter. Sie sind unterstrichen. Die Erklärungen stehen im Wörterbuch

Mehr

Geh weltwärts! Der entwicklungspolitische Freiwilligendienst

Geh weltwärts! Der entwicklungspolitische Freiwilligendienst Geh weltwärts! Der entwicklungspolitische Freiwilligendienst Das erwartet dich! Begegne Menschen anderer Kulturen und Lebens welten, lerne von ihnen und arbeite gemeinsam mit ihnen im Team. Erfahrungsaustausch

Mehr

Etwas Revolutionäres, Schönes, Gemeinschaftsvolles

Etwas Revolutionäres, Schönes, Gemeinschaftsvolles Bauhaus and me Berliner Schüler tanzen das Bauhaus Schülerinnen und Schüler in Berlin-Spandau haben sich fast drei Monate lang mit dem Leben und Werk der Menschen beschäftigt, die am Bauhaus gelehrt und

Mehr

WHY ARE YOU CREATIVE?

WHY ARE YOU CREATIVE? Leipziger Straße 16 D-10117 Berlin Telefon +49 (0)30 202 94 0 Telefax +49 (0)30 202 94 111 E-Mail mfk-berlin@mspt.de www.museumsstiftung.de Nr. 1 / Berlin, den 4. Januar 2018 Veranstaltungskalender Februar

Mehr

Satzung für den Behinderten-Beirat der Stadt Fulda - Übersetzt in Leichte Sprache -

Satzung für den Behinderten-Beirat der Stadt Fulda - Übersetzt in Leichte Sprache - Satzung für den Behinderten-Beirat der Stadt Fulda - Übersetzt in Leichte Sprache - Was steht auf welcher Seite? Ein paar Infos zum Text... 2 Paragraf 1: Was macht der Behinderten-Beirat?... 2 Paragraf

Mehr

Bericht zur UBUNTU-Anti-AIDS-Kampagne. SJD Die Falken, Kreisverband Bremerhaven

Bericht zur UBUNTU-Anti-AIDS-Kampagne. SJD Die Falken, Kreisverband Bremerhaven Bericht zur UBUNTU-Anti-AIDS-Kampagne SJD Die Falken, Kreisverband Bremerhaven Ausgehend von einer Gruppe von neun Bremerhavener SchülerInnen wurde die UBUNTU-Anti- AIDS-Kampagne in ihren Anfängen bereits

Mehr

Leitbild Stand

Leitbild Stand Leitbild Stand 28.10.17 Wir wollen... 1. als Gemeinschaft stattvilla miteinander wohnen und leben und uns dabei viel persönlichen Freiraum lassen 2. Vielfalt leben und Unterschiedlichkeit respektieren

Mehr

Telefonische Anfragen im Vorfeld der Veranstaltung sind möglich unter der Hotline (02 11) (Abteilung Forschungs- und Technologie-Transfer).

Telefonische Anfragen im Vorfeld der Veranstaltung sind möglich unter der Hotline (02 11) (Abteilung Forschungs- und Technologie-Transfer). Telefonische Anfragen im Vorfeld der Veranstaltung sind möglich unter der Hotline (02 11) 81-1 30 00 (Abteilung Forschungs- und Technologie-Transfer). Impressum: Herausgeber: Organisation: Anschrift: Prorektor

Mehr

Gesundheitsberufe mit Zukunft. Ausbildung bei der Med 360

Gesundheitsberufe mit Zukunft. Ausbildung bei der Med 360 Gesundheitsberufe mit Zukunft Ausbildung bei der Med 360 Die Gesundheit steht bei uns im Mittelpunkt werden Sie ein Teil unseres Teams! Unsere derzeit mehr als 1.500 Mitarbeiter sind unser größtes Kapital.

Mehr

Nachricht von Martin Hagen

Nachricht von Martin Hagen Bitte beachten Sie! Damit Sie das Heft gut lesen können: Haben wir immer die männliche Form geschrieben. Zum Beispiel: der Bürger, der Polizist. Wir meinen damit aber genauso auch die Frauen: die Bürgerin,

Mehr

AWO INKLUSIV. Gemeinsam für ein Bayern der Vielfalt. INKLUSIV

AWO INKLUSIV. Gemeinsam für ein Bayern der Vielfalt.  INKLUSIV AWO INKLUSIV Gemeinsam für ein Bayern der Vielfalt www.awo-inklusion.de INKLUSIV 1 AWO INKLUSIV Die AWO Bayern ist für Inklusion. Inklusion heißt: Alle Menschen sollen gleichberechtigt sein. Und überall

Mehr

+ die Kirche. Eine Einführung. M.E., September Alle Bilder selbst produziert oder Gemeingut/Public Domain.

+ die Kirche. Eine Einführung. M.E., September Alle Bilder selbst produziert oder Gemeingut/Public Domain. + die Kirche Eine Einführung. M.E., September 2012. Alle Bilder selbst produziert oder Gemeingut/Public Domain. Gott ist der Schöpfer des Universums. Er ist allmächtig er kann alles tun, was er will. Er

Mehr

2. Was heißt Gleichstellung bei der Arbeit?

2. Was heißt Gleichstellung bei der Arbeit? 2. Was heißt Gleichstellung bei der Arbeit? Arbeit ist für die meisten Menschen ziemlich wichtig: Menschen müssen arbeiten, damit sie für sich selbst sorgen können. Menschen müssen Arbeit haben, damit

Mehr

Baby da, Freunde weg?

Baby da, Freunde weg? Baby da, Freunde weg? Ergebnisse der gofeminin Mama Umfrage Eine Umfrage unter 1051 gofeminin Userinnen Köln, 14. Dezember 2017 Machen Kinder wirklich glücklich? Und was ändert sich eigentlich nachdem

Mehr

Anhang I Praktikumstagebuch ThüBOM

Anhang I Praktikumstagebuch ThüBOM 0 Anhang I Praktikumstagebuch ThüBOM 1 Startnummer Liebe Schülerin, lieber Schüler, Du hast Dir sicher schon einmal Gedanken gemacht, welche beruflichen Tätigkeiten Du interessant findest. Das vor Dir

Mehr

Die mentale Stärke verbessern

Die mentale Stärke verbessern 1 Die mentale Stärke verbessern 2 Inhaltsverzeichnis Vorwort... 4 Was können wir uns unter der mentalen Stärke vorstellen?... 5 Wir suchen die mentale Stärke in uns... 6 Unsere Gedanken haben mehr Macht,

Mehr

BASICS. Berufs-Orientierung. Aktivierung. Struktur. I Integration. Coaching. Strategien. Das Wort BASICS bildet sich aus den 1.

BASICS. Berufs-Orientierung. Aktivierung. Struktur. I Integration. Coaching. Strategien. Das Wort BASICS bildet sich aus den 1. BASICS Das Wort BASICS bildet sich aus den 1. Buchstaben von: B A S Berufs-Orientierung Aktivierung Struktur I Integration C S Coaching Strategien BASICS Ist ein englisches Wort. Übersetzt heißt es: Grund-Lage

Mehr

Die Antworten von der FDP

Die Antworten von der FDP 19 Die Antworten von der FDP 1. Wahl-Recht Finden Sie richtig, dass nicht alle wählen dürfen? Setzen Sie sich für ein Wahl-Recht für alle ein? Wir sind der Meinung: Das Wahl-Recht ist ein wichtiges Recht

Mehr