Förder Kompass. DER OÖ-GRÜNDERKOMPASS Das OÖ-Gründernetzwerk: Alle Themen. Alle Serviceangebote. ALLES UNTERNEHMEN. JUNGE WIRTSCHAFT OÖ

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Förder Kompass. DER OÖ-GRÜNDERKOMPASS Das OÖ-Gründernetzwerk: Alle Themen. Alle Serviceangebote. ALLES UNTERNEHMEN. JUNGE WIRTSCHAFT OÖ"

Transkript

1 Förder Kompass DER OÖ-GRÜNDERKOMPASS Das OÖ-Gründernetzwerk: Alle Themen. Alle Serviceangebote. JUNGE WIRTSCHAFT OÖ ALLES UNTERNEHMEN.

2 Sehr geehrte Gründer! Damit Ihr Start ins Unternehmerleben optimal gelingt, laden wir Sie ein, unsere Hilfestellungen und Serviceleistungen in Anspruch zu nehmen. Wir freuen uns darauf, Ihnen zur Seite zu stehen. Ihr OÖ-Gründernetzwerk

3 Inhaltsverzeichnis Das OÖ-Gründernetzwerk: Alle Themen. Alle Serviceangebote! 1) Ich und selbständig? 2) Welche Qualifikationen sollte ich als Selbständiger haben? 3) Wo erhalte ich Infos über meinen Markt? 4) Wie entwickle ich aus meiner Idee ein Geschäfts-Konzept? 5) Wie finanziere ich die Umsetzung meiner Geschäftsidee? 6) Wie bin ich als Selbständiger sozial abgesichert? 7) Welche formellen Schritte habe ich bei der Gründung durchzuführen? 8) Brauche ich Kooperations-Partner zur erfolgreichen Vermarktung meiner Geschäftsidee? 9) Die ersten Jahre nach Gründung: Bin ich auf Kurs? Seite 4 Seite 5 Seite 6-7 Seite 8-9 Seite Seite 13 Seite Seite Seite 19 Anmerkungen Impressum Seite 20 Seite 20

4 1) Ich und selbständig? VOM UNTERNEHMERISCHEN POTENTIAL ZUR GESCHÄFTSIDEE Hier können Sie Ihr unternehmerisches Potential erheben und nach neuen Geschäftsideen suchen. UNTERNEHMERTEST Kostenloser Online- Unternehmertest des WKO Gründer-Service WKOÖ Gründer-Service KARRIEREBERATUNG Persönliche Beratung bei beruflichen Entscheidungen durch die Karriereberatung der WKOÖ WKOÖ Karriereberatung Wienerstr. 150 (WIFI) 4021 Linz E W wko.at/ooe/karriere GATE2BUSINESS Kostenlose Plattform zum Austausch von Geschäftsideen gate2business E W ICH UND SELBSTÄNDIG?

5 2) Welche Qualifikationen sollte ich als Selbständiger haben? UNTERNEHMERISCHES KNOW-HOW ZUM ERFOLG Verkauf, Kalkulation, Verhandeln und Selbstorganisation das alles macht erfolgreiche Unternehmer aus. Nutzen Sie eines der hier angeführten Bildungsangebote und werden Sie damit zum Profi! UNTERNEHMERTRAINING Wirtschaftliche und rechtliche Grundlagen für Selbständige, inkl. abschließender Unternehmerprüfung WIFI Oberösterreich T E W GRÜNDERTRAINING Weiterführende Kurz- Seminare für Gründer und Jungunternehmer WIFI-UNTERNEHMER-AKADEMIE T E W WIFI-UNTERNEHMER- AKADEMIE Seminare und Workshops speziell für Unternehmer & Geschäftsführer WIFI-UNTERNEHMER-AKADEMIE T E W JUNGE WIRTSCHAFT WEITERBILDUNGS- PROGRAMM Kostenlose Vorträge und Informationsveranstaltungen für Gründer und Jungunternehmer Junge Wirtschaft OÖ W JUNGE WIRTSCHAFT OÖ INSTITUT FÜR UNTERNEHMENS- GRÜNDUNG UND UNTERNEHMENS- ENTWICKLUNG DER JOHANNES KEPLER UNIVERSITÄT LINZ (JKU) Tlw. kostenloses Studien- & Weiterbildungsangebot und Netzwerk zum Thema Unternehmensgründung und Unternehmensentwicklung für Studierende, Absolventen und Mitarbeiter der Johannes Kepler Universität Linz und der Kunstuniversität Linz Johannes Kepler Universität Linz, Institut für Unternehmensgründung und Unternehmensentwicklung Freistädterstr. 315/1, 4040 Linz T E W TRANSFERZENTRUM FÜR UNTERNEHMENS- GRÜNDUNG DER FH OBERÖSTERREICH Tlw. kostenlose unternehmerische Ausbildung, Begleitung und Servicestelle für Studierende, Absolventen und Mitarbeiter der FH Oberösterreich FH Oberösterreich Transferzentrum für Unternehmensgründung Stelzhamerstr. 23, 4600 Wels T E W zug/transferzentrum/ WELCHE QUALIFIKATIONEN SOLLTE ICH HABEN, WENN ICH SELBSTÄNDIG ARBEITE?

6 3) Wo erhalte ich Infos über meinen Markt? INFORMATIONEN ZUR ENTWICKLUNG DES GRÜNDUNGS-KONZEPTES Eine Marktrecherche hilft Ihnen, Ihren Markt abzuschätzen, Ihre Kunden und künftige Konkurrenten zu analysieren. Die untenstehenden Anlaufstellen unterstützen Sie bei der Informationsgewinnung über Ihren Markt. STATISTISCHE ANALYSEN FÜR ÖSTERREICH Tlw. kostenlose demographische Daten der Statistik Austria Statistik Austria Guglgasse 13, 1110 Wien T E W STATISTISCHE ANALYSEN FÜR OBERÖSTERREICH Kostenlose demographische Daten der Abteilung Statistik des Landes Oberösterreich Amt der OÖ Landesregierung Abteilung Statistik Altstadt 30a, 4021 Linz T E W BRANCHENDATEN Kostenlose Branchenberichte und Kennzahlen der Fachgruppen der WKÖ Wirtschaftskammern Österreichs W wko.at STUDIEN ZU UNTERNEHMERISCHEN THEMEN Forschungs- und Praxisprojekte zu Unternehmensgründung und -nachfolge und Unternehmens- & Kompetenzentwicklung Studien in Form von Diplomarbeiten und Praxisprojekten am Transferzentrum für Unternehmensgründung der FH Oberösterreich Johannes Kepler Universität Linz, Institut für Unternehmensgründung und Unternehmensentwicklung Freistädterstr. 315/1, 4040 Linz T E W FH Oberösterreich Transferzentrum für Unternehmensgründung Stelzhamerstr. 23, 4600 Wels T E W ooe.at/ transferzentrum/zug/ transferzentrum/ STUDIEN MIT FOKUS AUF KLEINE UND MITTLERE UNTERNEHMEN Tlw. kostenlose Analysen zu sozialen und wirtschaftlichen Themen sowie Branchendaten KMU Forschung Austria Gußhausstr. 8, 1040 Wien T E W WO ERHALTE ICH INFOS ÜBER MEINEN MARKT?

7 TECHNOLOGIE- UND PATENTRECHERCHE Informationen über Schutzrechte sowie Technologien von potentiellen Konkurrenten WKOÖ Technologie- und Innovationsmanagement E W wko.at/ooe/ SCHUTZ GEISTIGEN EIGENTUMS Recherche und Anmeldung von geistigem Eigentum beim Österreichischen Patentamt Österreichisches Patentamt Dresdnerstr. 87, 1200 Wien T E W EXPORT CENTER Kostenlose Anlaufstelle für internationale Markt- Informationen Exportcenter der WKOÖ und des Landes OÖ Hessenplatz 3, 4020 Linz E W INTERNET-RECHERCHE Tlw. kostenlose Suchmaschinen und Datenbanken im Internet zum Erheben von Marktinformationen Internet MARKTFORSCHUNGS- INSTITUTE Tlw. kostenlose Daten von existierenden Studien beziehen bzw. neue Studien beauftragen Verband der Marktforscher Österreichs VMÖ W PERSÖNLICHE GESPRÄCHE Tlw. kostenlose Informationen von Branchenexperten und potentiellen Kunden Persönliches Netzwerk und Kontakte UNTERNEHMENSBERATER Fachliche Unterstützung bei der Analyse des Marktes Berater-Finder der WKOÖ W WO ERHALTE ICH INFOS ÜBER MEINEN MARKT?

8 4) Wie entwickle ich aus meiner Idee ein Geschäfts-Konzept? DAS GRÜNDUNGS-KONZEPT ALS FAHRPLAN DES UNTERNEHMENS Eine Gründungs-Idee muss zu einem in sich stimmigen und funktionierenden Geschäftskonzept entwickelt werden. Hier finden Sie eine breite Palette an Unterstützungen dazu: Beratungen, Unterlagen und Software. GRÜNDUNGS-BERATUNG Kostenlose Hilfe für den Weg zum Unternehmenskonzept WKOÖ Gründer-Service, Linz & Bezirke GRÜNDER-WORKSHOP Kostenlose Info- Veranstaltung und Austausch in einer Gruppe von Gründern WKOÖ Gründer-Service, Linz & Bezirke GRÜNDER-COACHING Geförderte Beratung zur detaillierten Konzepterstellung für Jungunternehmer WKOÖ Gründer-Service, Linz & Bezirke TECH-INFORM Tlw. kostenloses Leistungsund Beratungspaket für technologisch innovative Gründungen WKOÖ Technologie- und Innovationsmanagement E W wko.at/ooe/ LEITFADEN FÜR GRÜNDER Kostenlose und kompakte Unterlage zum Thema Erstellung eines Geschäftskonzepts WKOÖ Gründer-Service, Linz & Bezirke MINDESTUMSATZ-RECHNER Kostenloses Online-Tool des WKO Gründer-Service zur Berechnung des Mindestumsatzes; ohne kaufmännische Vorkenntnisse nutzbar WKOÖ Gründer-Service PLAN4YOU EASY Kostenlose Software des WKO Gründer-Service zur Unterstützung bei der Konzepterstellung; mit kaufmännischen Vorkenntnissen nutzbar WKOÖ Gründer-Service WIE ENTWICKLE ICH MEINE IDEE ZU EINEM GEWINNBRINGENDEN GESCHÄFTSMODELL?

9 Kostenlose Hilfe bei der Suche nach dem passenden Berater für umfassende Unterstützung ihres Unternehmens Berater-Finder der WKOÖ W AMS-UNTERNEHMENS- GRÜNDUNGSPROGRAMM Kostenlose Beratungen des AMS für Beschäftigungslose, die als Selbständige neu starten wollen Arbeitsmarktservice W I2B&GO! Kostenloses Fach-Feedback zum Unternehmenskonzept durch zwei voneinander unabhängige Experten; Handbuch und Links zur Businessplan-Erstellung unter Möglichkeit zur Teilnahme an Österreichs größtem Wettbewerb für Gründungskonzepte. i2b-ideas to business T E W TECH2B HIGHTECH INKUBATOR Kostenlose Unterstützung für Unternehmer bei der Umsetzung ihrer innovativen, technologieorientierten Ideen tech2b Hightech Inkubator Hafenstr , 4020 Linz T E W BUSINESS PRO AUSTRIA Kostenloses Coachingangebot einiger Technologiezentren Österreichs business pro austria E W INTERNATIONAL INCUBATOR HAGENBERG Kostenlose Unterstützung für internationale IT- Unternehmen International Incubator Hagenberg Softwarepark 21, 4232 Hagenberg T E W WIE ENTWICKLE ICH MEINE IDEE ZU EINEM GEWINNBRINGENDEN GESCHÄFTSMODELL?

10 5) Wie finanziere ich die Umsetzung meiner Geschäftsidee? DAS STARTKAPITAL FÜR DIE UNTERNEHMENSGRÜNDUNG Viele Gründungen gehen mit einem entsprechenden Kapitalbedarf einher. Egal ob Sie mit eigenem Geld, mit Kredit oder mit Risikokapital gründen: Auf Förderungen für Jungunternehmer sollten Sie in keinem Fall verzichten. FREMDKAPITAL VORBEREITUNG AUF DAS BANKGESPRÄCH Kostenlose Unterlage mit Tipps für Kreditverhandlungen WKOÖ Gründer-Service KREDIT Kredit-Beratung durch Bank Bank FÖRDERUNGEN FÖRDERBERATUNG Kostenlose Informationen zu Förderungen beim WKOÖ Gründer-Service sowie durch Banken WKOÖ Gründer-Service, Linz & Bezirke ALLGEMEINE FÖRDERUNGEN FÜR GRÜNDER Gründungsbonus - Zuschuss für angespartes und für die Gründung verwendetes Eigenkapital; Achtung: Anmeldung mind. 1 Jahr vor Gründung AWS-Land OÖ Jungunternehmerförderung - Zuschüsse und Haftungen für Investitionen von Gründern und Jungunternehmern bis zu 3 Jahre nach der Gründung Land OÖ- Nahversorgungsprogramm - Zuschüsse für Investitionen von Gründern und Jungunternehmern von kleinen Nahversorgungsbetrieben Austria Wirtschaftsservice Ungargasse 37, 1030 Wien T E W Austria Wirtschaftsservice Ungargasse 37, 1030 Wien T E W Amt der OÖ-Landesregierung Abteilung Wirtschaft Bahnhofplatz 1, 4021 Linz T E W Amt der OÖ-Landesregierung Abteilung Wirtschaft Bahnhofplatz 1, 4021 Linz T E W WIE FINANZIERE ICH DIE UMSETZUNG MEINER GESCHÄFTSIDEE?

11 ALLGEMEINE FÖRDERUNGEN FÜR GRÜNDER UBG-Gründerfonds - Beteiligung durch UBG als stiller Gesellschafter KGG-Standardbürgschaft - Übernahme von Haftungen für Kredite Förderungen durch die jeweilige Standort-Gemeinde KGG-UBG Bethlehemstr. 3, 4020 Linz T E W KGG-UBG Bethlehemstr. 3, 4020 Linz T E W Gemeinde bzw. Magistrat W FÖRDERUNGEN FÜR TOURISMUS UND FREIZEITWIRTSCHAFT ÖHT- Jungunternehmerförderung - Zuschüsse und Haftungen für neue Unternehmen der Sparte Tourismus und Freizeitwirtschaft Österreichische Hotel- und Tourismusbank Parkring 12a, 1011 Wien T E W FÖRDERUNGEN FÜR HOCHTECHNOLOGIE tech2b fördert, berät und qualifiziert Unternehmer bei der Umsetzung Ihrer innovativen, technologieorientierten Ideen. FFG Start-Up Förderung - Förderungsmix für Forschungsprojekte technologieorientierter junger Unternehmen AWS-(Pre)-Seed - Zuschüsse für Forschungsprojekte technologieorienter Gründungen und junger Unternehmen tech2b Hightech Inkubator Hafenstr , A-4020 Linz T E W Österreichische Forschungsförderungsgesellschaft Sensengasse 1, 1090 Wien T E W Austria Wirtschaftsservice Ungargasse 37, 1030 Wien T E W WIE FINANZIERE ICH DIE UMSETZUNG MEINER GESCHÄFTSIDEE?

12 5) Wie finanziere ich die Umsetzung meiner Geschäftsidee? (Fortsetzung) DAS STARTKAPITAL FÜR DIE UNTERNEHMENSGRÜNDUNG Viele Gründungen gehen mit einem entsprechenden Kapitalbedarf einher. Egal ob Sie mit eigenem Geld, mit Kredit oder mit Risikokapital gründen: Auf Förderungen für Jungunternehmer sollten Sie in keinem Fall verzichten. RISIKOKAPITAL RISIKO-KAPITAL FÜR INNOVATIVE GRÜNDUNGEN Bereitstellung von Risiko- Kapital für innovative Gründungen durch private Kapitalgeber (= Business Angels) Angel Investment Club OÖ c/o tech2b Hafenstr , 4020 Linz T E W Business Angels Junge Wirtschaft OÖ W JUNGE WIRTSCHAFT OÖ i2 Business Angels des AWS Ungargasse 37, 1030 Wien T E W Bereitstellung von institutionellem Risiko- Kapital (= Venture Capital) für innovative und wachstumsorientierte Gründungen Austrian Private Equity and Venture Capital Organisation Mariahilferstr. 54/3/6, 1070 Wien T E W International Incubator Hagenberg: Bereitstellung von Risiko- Kapital für internationale IT- Unternehmen International Incubator Hagenberg Softwarepark 21, 4232 Hagenberg T E W WIE FINANZIERE ICH DIE UMSETZUNG MEINER GESCHÄFTSIDEE?

13 6) Wie bin ich als Selbständiger sozial abgesichert? SOZIALVERSICHERUNG UND BETRIEBLICHE VERSICHERUNGEN Auch als Unternehmer ist die Sicherheit ein entscheidender Punkt. Sie finden hier Ihre diesbezüglichen Anlaufstellen. ERSTINFORMATION PENSIONS-, KRANKEN- UND UNFALLVERSICHERUNG SOWIE SELBSTÄNDIGEN- VORSORGE Kostenlose Infos bei Gründungs-Beratung des WKOÖ Gründer-Service WKOÖ Gründer-Service Linz & Bezirke SOZIALVERSICHERUNGS- ANSTALT DER GEWERBLICHEN WIRTSCHAFT Sozialversicherungsträger für Selbständige; Achtung: Vorsorge treffen für Nachzahlungen! Monatliche SVA-Sprechtage in allen Bezirken, i.d.r. in Bezirksstellen der WKOÖ Freiwillige Arbeitslosenversicherung; Antragstellung bei der SVA Freiwillige Kankenzusatzversicherung; Antragstellung bei der SVA Reduzierte SVA-Beiträge für Kleingewerbetreibende; Antragstellung bei der SVA SVA der gewerblichen Wirtschaft OÖ Mozartstr. 41, 4021 Linz T E versicherungsservice. W esv-sva.sozvers.at BETRIEBLICHE VERSICHERUNGEN Information bei Versicherungsberater über z.b. Betriebshaftpflicht, Rechtsschutz und Betriebsausfall Versicherungsanstalten WIE BIN ICH ALS SELBSTÄNDIGER SOZIAL ABGESICHERT?

14 7) Welche formellen Schritte habe ich bei der Gründung durchzuführen? FIRMENGRÜNDUNG, GEWERBESCHEIN UND WEITERE BEHÖRDLICHE ANMELDUNGEN Hier finden Sie jene behördlichen Erledigungen, die mit der Gründung eines Unternehmens verbunden sind. KLÄRUNG DES GEWERBE- WORTLAUTES Kostenlose Klärung der Voraussetzungen für die Gewerbeanmeldung im Gründer-Service der WKOÖ WKOÖ Gründer-Service, Linz & Bezirke NEUFÖG-BESTÄTIGUNG Kostenlose Ausstellung nach Beratung beim WKOÖ Gründer-Service, dadurch Entfall von Gründungsgebühren WKOÖ Gründer-Service, Linz & Bezirke EVTL. BAU- UND BETRIEBSANLAGEN- GENEHMIGUNG Überprüfung rechtlicher Vorschriften falls Bauten, Betriebs- und Werbeanlagen errichtet werden Gemeinde bzw. Bezirkshauptmannschaft/ Magistrat W EVTL. ARBEITSINSPEKTION Überprüfung rechtlicher Vorschriften, sofern Mitarbeiter beschäftigt werden Arbeitsinspektion W arbeitsinspektion.gv.at EVTL. TECHNOLOGIE- UND PATENTRECHERCHE Informationen über Schutzrechte und Technologien von potentiellen Konkurrenten WKOÖ Gründer-Service Technologie- und Innovationsmanagement E W wko.at/ooe/ GEWERBEANMELDUNG Anmeldung des Gewerbes bei WKOÖ Gründer-Service oder bei Gewerbebehörde (BH, Magistrat) WKOÖ Gründer-Service, Linz & Bezirke Bezirkshauptmannschaft/ Magistrat W WELCHE FORMELLEN SCHRITTE SIND BEI DER GRÜNDUNG DURCHZUFÜHREN?

15 ANMELDUNG ZU GEWERBLICHER SOZIALVERSICHERUNG Meldung der Geschäftstätigkeit bei der Sozialversicherungsanstalt SVA der gewerblichen Wirtschaft OÖ Mozartstr. 41, 4021 Linz T E versicherungsservice. W esv-sva.sozvers.at BETRIEBSERÖFFNUNGS- ANZEIGE Meldung der Geschäftstätigkeit und Beantragung einer Steuernummer beim zuständigen Finanzamt Bundesministerium für Finanzen W EVTL. ANMELDUNG SOZIALVERSICHERUNG VON MITARBEITERN BZW. GESCHÄFTSFÜHRER (GMBH) Meldung bei OÖ Gebietskrankenkasse, sofern Mitarbeiter beschäftigt werden OÖ Gebietskrankenkasse W ZUSÄTZLICH BEI GRÜNDUNG EINER GESELLSCHAFT (OG, KG, GMBH) VOR GEWERBEANMELDUNG: ERRICHTUNG DES GESELLSCHAFTSVERTRAGES Tlw. kostenlose Gründer- Rechtsberatung im WKOÖ Service-Center oder bei Rechtsanwalt WKO Oberösterreich Hessenplatz 3, 4020 Linz E W wko.at/ooe/ ABSCHLUSS DES GESELL- SCHAFTSVERTRAGES (GMBH) Verpflichtender Notariatsakt Notariatskammer W GESELLSCHAFTERBESCHLUSS UND BEGLAUBIGUNG DER UNTERSCHRIFTEN ALLER VERTRETUNGSBEFUGTEN ORGANE Durchzuführen bei Bezirksgericht oder Notar Bundesministerium für Justiz W Notariatskammer W EINZAHLUNG DES STAMMKAPITALS (NUR BEI GMBH) Bestätigung der Einzahlung durch die Bank Banken EINTRAGUNG DER GESELLSCHAFT INS FIRMENBUCH Musterformular bei WKOÖ- Gründerservice, Eintragung beim zuständigen Firmenbuch-Gericht, i.d.r. Landesgericht Bundesministerium für Justiz W WELCHE FORMELLEN SCHRITTE SIND BEI DER GRÜNDUNG DURCHZUFÜHREN?

16 8) Brauche ich Kooperations-Partner zur erfolgreichen Vermarktung meiner Geschäftsidee? KOOPERATIONEN UND KONTAKTE MIT GESCHÄFTSPARTNERN Ob mit Entwicklungspartnern, mit Referenzkunden oder mit Vertriebspartnern: Zusammenarbeit ist für fast alle Jungunternehmer eine gute Strategie. Hier finden Sie Plattformen, um Kooperations- und Geschäftspartner kennenzulernen. FIRMEN A-Z Kostenloses Verzeichnis von mehr als österr. Unternehmen Firmen A-Z der WKO W firmen.wko.at BUSINESSPORTAL Kostenloses Anbieten und Suchen von Unternehmen, Produkten und Dienstleistungen am Businessportal der Jungen Wirtschaft Junge Wirtschaft OÖ W businessportal.wko.at JUNGE WIRTSCHAFT OÖ EXPORT CENTER Kostenlose Beratung und Anlaufstelle für Informationen rund um Exportmaßnahmen Exportcenter der WKOÖ und des Landes OÖ Hessenplatz 3, 4020 Linz E W ENTERPRISE EUROPE NETWORK Tlw. kostenlose Angebote für innovative Unternehmer, u.a. EU-weite Suche von Geschäftspartnern CATT Innovation Management GmbH Hafenstr , 4020 Linz T E W RECHTLICHE GESTALTUNG DER KOOPERATION BERATUNG ZUR ERSTELLUNG VON VERTRÄGEN Tlw. kostenlose Gründer- Rechtsberatung im WKOÖ Service-Center WKO Oberösterreich Hessenplatz 3, 4020 Linz E W wko.at/ooe/ RECHTSBERATUNG Juristische Begleitung bei der Vertragserstellung Rechtsanwaltskammer W BRAUCHE ICH KOOPERATIONS-PARTNER ZUR ERFOLGREICHEN UMSETZUNG MEINER GESCHÄFTSIDEE?

17 STANDORTWAHL UND REGIONALE NETZWERKE BEZIRKSSTELLEN DER WKOÖ Kostenlose Tipps und Hilfe bei der Standortsuche, Raumordnungs- und Verkehrsfragen und regionalem Netzwerkaufbau WKO Oberösterreich W wko.at/ooe/ TECHNOLOGIEZENTREN Tlw. kostenloses Service; gefördertes Coaching, Infrastruktur und regionale Netzwerke für Jungunternehmer in 21 Technologie- und Dienstleistungszentren in ganz Oberösterreich Plattform der Technologiezentren W SOFTWAREPARK HAGENBERG Tlw. kostenloses Service; Standort für IT-Unternehmen: geförderte Büroflächen, Infrastruktur, Netzwerke, Forschungskompetenz und hochqualifizierte Humanressourcen Softwarepark Hagenberg Hauptstr. 90, 4232 Hagenberg T E W GTZ/BIZ WELS Tlw. kostenloses Service; geförderte Büroflächen, Infrastruktur und Netzwerke für Jungunternehmer in Wels GTZ/BIZ Wels T W W CREATIVE COMMUNITY Geförderte Büro- und Werkstattflächen für Kreative & Künstler; Coaching und Informationsservice, Vernetzung mit kreativen Gründern und potentiellen Auftraggebern Wirtschaftsservice Stadt Linz Hauptstr. 1-5, 4041 Linz T E W TECHNOLOGIEMARKETING- GESELLSCHAFT TMG Kostenlose Anlaufstelle des Landes OÖ für Technologieverwertung und Betriebsansiedlung OÖ. Technologie- und Marketing Gesellschaft Hafenstr , 4020 Linz T E W BRAUCHE ICH KOOPERATIONS-PARTNER ZUR ERFOLGREICHEN UMSETZUNG MEINER GESCHÄFTSIDEE?

18 9) Die ersten Jahre nach Gründung: Bin ich auf Kurs? UNTERSTÜTZUNG BEI DER AUFBAUARBEIT Hier finden Sie Experten und Gleichgesinnte für Beratung oder Diskussionen über Ihre bisherigen unternehmerischen Erfahrungen, sowie über den weiteren Kurs für Ihr Unternehmen. GRÜNDER-COACHING Durch WKOÖ Gründer-Service geförderte Beratung für Jungunternehmer bis zu drei Jahre nach Gründung WKOÖ Gründer-Service, Linz & Bezirke UNTERNEHMENSBERATUNG Unternehmensberater als externe und objektive Begleitung für Unternehmer Berater-Finder der WKOÖ W NETZWERKSTATT Kostenlose Veranstaltungen zur Information und Kontaktpflege von Jungunternehmern WKOÖ Gründer-Service JUNGE WIRTSCHAFT Kostenlose Mitgliedschaft im Netzwerk der Jungen Wirtschaft für Austausch und Diskussion mit Gleichgesinnten Junge Wirtschaft OÖ W JUNGE WIRTSCHAFT OÖ FRAU IN DER WIRTSCHAFT Kostenlose Mitgliedschaft im Netzwerk von Frau in der Wirtschaft für Austausch und Diskussion mit Gleichgesinnten Frau in der Wirtschaft OÖ W BUCHHALTER Unterstützung im Rechnungswesen Bilanzbuchhalter OÖ W STEUERBERATER Unterstützung und Beratung in finanziellen Angelegenheiten Kammer der Wirtschafstreuhänder OÖ Landstr. 49/III, 4020 Linz T E W DIE ERSTEN JAHRE NACH GRÜNDUNG: BIN ICH AUF KURS?

19 Anmerkungen: ANMERKUNGEN

20 Nachdruck, Vervielfältigung und Verbreitung jeglicher Art sind nur mit ausdrücklicher Zustimmung des OÖ-Gründernetzwerkes zulässig. Trotz sorgfältigster Bearbeitung wird für die Ausführungen keine Gewähr übernommen und eine Haftung ausgeschlossen. Aus Gründen der Lesbarkeit ist in dieser Unterlage nur die männliche Sprachform gewählt worden. Alle personenbezogenen Aussagen gelten jedoch stets für Frauen und Männer gleichermaßen. Stand: Dezember 2009 Impressum: Erstellt im OÖ Gründernetzwerk durch Gründer-Service WKO Oberösterreich Hessenplatz Linz F E ALLES UNTERNEHMEN.

Förder Kompass. DER OÖ-GRÜNDERKOMPASS In 9 Schritten zum eigenen Unternehmen ALLES UNTERNEHMEN. JUNGE WIRTSCHAFT OÖ

Förder Kompass. DER OÖ-GRÜNDERKOMPASS In 9 Schritten zum eigenen Unternehmen ALLES UNTERNEHMEN. JUNGE WIRTSCHAFT OÖ Förder Kompass DER OÖ-GRÜNDERKOMPASS In 9 Schritten zum eigenen Unternehmen JUNGE WIRTSCHAFT OÖ ALLES UNTERNEHMEN. Sehr geehrte Gründer! Damit Ihr Start ins Unternehmerleben optimal gelingt, laden wir

Mehr

Förder Kompass. DER OÖ-GRÜNDERKOMPASS In 9 Schritten zum eigenen Unternehmen ALLES UNTERNEHMEN. ALLES UNTERNEHMEN.

Förder Kompass. DER OÖ-GRÜNDERKOMPASS In 9 Schritten zum eigenen Unternehmen ALLES UNTERNEHMEN. ALLES UNTERNEHMEN. Förder Kompass Nachdruck, Vervielfältigung und Verbreitung jeglicher Art sind nur mit ausdrücklicher Zustimmung der Plattform Gründen zulässig. Trotz sorgfältigster Bearbeitung wird für die Ausführungen

Mehr

Der Vorarlberger Gründerwegweiser

Der Vorarlberger Gründerwegweiser Der Vorarlberger Gründerwegweiser VORWORT Sehr geehrter Gründer, Sehr geehrte Gründerin! Damit Ihr Start ins Unternehmerleben ein Erfolg wird, laden wir Sie ein, unsere Hilfestellungen und Serviceleistungen

Mehr

GRÜNDUNGSWEGWEISER STEIERMARK

GRÜNDUNGSWEGWEISER STEIERMARK GRÜNDUNGSWEGWEISER STEIERMARK Gründernetzwerk Steiermark Alle Themen und Serviceangebote www.gruenderservice.at Stand: Jänner 2014 Inhaltsverzeichnis 1) Ich und selbständig?... 3 2) Welche Qualifikationen

Mehr

Alles unternehmen, damit Sie erfolgreich starten.

Alles unternehmen, damit Sie erfolgreich starten. Alles unternehmen, damit Sie erfolgreich starten. Gründung Nachfolge Gründlich beraten, erfolgreich starten Gründer-Info Ohne Voranmeldung informieren wir Sie in einem persönlichen Gespräch über elementare

Mehr

Fördermöglichkeiten für Jungunternehmer

Fördermöglichkeiten für Jungunternehmer Fördermöglichkeiten für Jungunternehmer Mag. Alexander Stockinger Förder-Service WKO Oberösterreich 04. Mai 2010 Schwierigkeiten bei der Unternehmensgründung Abwicklung rechtlicher oder administrativer

Mehr

Businessplan, Finanzierung und Förderung für Kleinunternehmen Alexander Stockinger, WKOÖ Gründer-/Förder-Service

Businessplan, Finanzierung und Förderung für Kleinunternehmen Alexander Stockinger, WKOÖ Gründer-/Förder-Service Businessplan, Finanzierung und Förderung für Kleinunternehmen Alexander Stockinger, WKOÖ Gründer-/Förder-Service Über mich und meinen Input Über mich Betriebswirt Seit ca. 12 Jahren im Geschäft Mitarbeiter

Mehr

aws Gründen & junge Unternehmen Innovation konsequent fördern! Pre Start up Start up Wachstum International

aws Gründen & junge Unternehmen Innovation konsequent fördern! Pre Start up Start up Wachstum International aws Gründen & junge Unternehmen Innovation konsequent fördern! Pre Start up Start up Wachstum International Erfolgreich gründen in starker Partnerschaft Sie wollen Ihr eigenes Unternehmen gründen? Sie

Mehr

Finanzierung und Förderungen von Betriebsgründungen

Finanzierung und Förderungen von Betriebsgründungen Finanzierung und Förderungen von Betriebsgründungen Mag. Bettina Kronfuß s Gründer Center / Sparkasse OÖ 20. September 2007 1 Finanzierung / Grundlagen Rechtzeitige Planung / Vorbereitung à ist Eigenkapital

Mehr

Engagierte Menschen. konsequent fördern

Engagierte Menschen. konsequent fördern Engagierte Menschen konsequent fördern Im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft, Familie und Jugend bietet die Austria Wirtschaftsservice Gesellschaft mbh (aws) für Unternehmensgründungen bzw.

Mehr

patentieren kann oder will?

patentieren kann oder will? Was, wenn ich meine Idee nicht patentieren kann oder will? Von der Idee zum Unternehmen Mag. Alexander Stockinger, WKO Oberösterreich DI Georg Schmidinger, tech2b Inkubator GmbH JKU - LVA 353.049 Linz,

Mehr

Herzlich willkommen! Selbständig werden in der Region

Herzlich willkommen! Selbständig werden in der Region Herzlich willkommen! Selbständig werden in der Region 26. April 2012 1. Anlaufstelle: WKO Gmunden Robert Oberfrank WKO Bad Ischl Andreas Promberger Sind Sie ein Unternehmertyp? Persönliche Voraussetzungen

Mehr

Förderungen für Gründer & Jungunternehmer

Förderungen für Gründer & Jungunternehmer Förderungen für Gründer & Jungunternehmer Claudia Frank 21.04.08 ERP-Kredite Beteiligungskapital Business Angels Services Tecma Tecnet Zuschüsse Gründungs-/Nachfolgebonus Jungunternehmerförderung Unternehmensdynamik

Mehr

Finanzierung mit Eigenkapital i2 Die Börse für Business Angels

Finanzierung mit Eigenkapital i2 Die Börse für Business Angels Eigenkapitalförderungen Finanzierung mit Eigenkapital i2 Die Börse für Business Angels www.business-angels.at App für Investoren http://i2.awsg.at Basis für Fremdkapital aws Double Equity Haftung Alternative

Mehr

Selbstständigkeit bedeutet

Selbstständigkeit bedeutet Selbstständigkeit bedeutet selbst und ständig arbeiten. ein unregelmäßiges Einkommen. Verbündete finden. Kunden oder Aufträge gewinnen. ausdauernd die Aufbauphase meistern. das notwendige Know-how haben

Mehr

Förderungen für Gründer & Jungunternehmer. Claudia Frank 30.04.09

Förderungen für Gründer & Jungunternehmer. Claudia Frank 30.04.09 Förderungen für Gründer & Jungunternehmer Claudia Frank 30.04.09 Eigentümer Generalversammlung Sozialpartner Entsendung Bestellung Beauftragte Aufsichtsrat der aws austria wirtschaftsservice 2 ERP-Kredite

Mehr

Unternehmerschule, 20.04.2013. Inhalte eines Unternehmenskonzeptes Schritte der Gründung Gewerberecht

Unternehmerschule, 20.04.2013. Inhalte eines Unternehmenskonzeptes Schritte der Gründung Gewerberecht Unternehmerschule, 20.04.2013 Inhalte eines Unternehmenskonzeptes Schritte der Gründung Gewerberecht Gründerservice / Junge Wirtschaft Dr. Hans-Joachim Pichler, M.B.L. T 0662/88 88-566 E hpichler@wks.at

Mehr

aws Hochtechnologie Innovation konsequent fördern! Pre Start up Start up Wachstum International

aws Hochtechnologie Innovation konsequent fördern! Pre Start up Start up Wachstum International aws Hochtechnologie Innovation konsequent fördern! Pre Start up Start up Wachstum International Hochtechnologie zum Leben erwecken Sie planen ein Unternehmen zu gründen, mit Fokus auf Informations- und

Mehr

Erfolgreich selbständig zwischen Planung und Wirklichkeit. Impulsvortrag Unternehmensgründung In Zusammenarbeit mit

Erfolgreich selbständig zwischen Planung und Wirklichkeit. Impulsvortrag Unternehmensgründung In Zusammenarbeit mit Erfolgreich selbständig zwischen Planung und Wirklichkeit Impulsvortrag Unternehmensgründung In Zusammenarbeit mit Unternehmensgründung? Ganz Einfach! Idee Eventuell GmbH gründen (zum Notar gehen) Bei

Mehr

7.1.1 Die sieben Schritte zur Gründung Ihres Einzelunternehmens

7.1.1 Die sieben Schritte zur Gründung Ihres Einzelunternehmens 7.1 schritte der Betriebsgründung 7.1.1 Die sieben Schritte zur Gründung Ihres Einzelunternehmens 1 1. Gründungs-, Finanzierungs- und Rechtsberatung im Gründerservice und/oder den Fachabteilungen bzw.

Mehr

Von Europa nach Kärnten

Von Europa nach Kärnten Förderungen Von Europa nach Kärnten Was ist eine Beihilfe? Folgende Maßnahmen können Beihilfen darstellen: o Zuführung von Kapital o Gewährung von Darlehen o Übernahme von Bürgschaften oder Garantien o

Mehr

UNTERNEHMENS-CHECK Selbsttest: Wie fit ist mein Betrieb? www.unternehmens-check.at ALLES UNTERNEHMEN.

UNTERNEHMENS-CHECK Selbsttest: Wie fit ist mein Betrieb? www.unternehmens-check.at ALLES UNTERNEHMEN. UNTERNEHMENS-CHECK Selbsttest: Wie fit ist mein Betrieb? ALLES UNTERNEHMEN. Marktposition: Wie gut ist mein Betrieb im Vergleich zu den Konkurrenten am Markt aufgestellt? Meine Zielgruppe(n): Mein(e) Hauptkonkurrent(en):

Mehr

INFORMATIONSBLATT. für GmbH-Gründung

INFORMATIONSBLATT. für GmbH-Gründung INFORMATIONSBLATT für GmbH-Gründung 1 I. Vorgründungsstadium: Alle für Rechnung der GmbH vor Registrierung im Firmenbuch abgeschlossenen Rechtsgeschäfte können nur von sämtlichen Gesellschaftern persönlich

Mehr

Die Schritte der GmbH Gründung

Die Schritte der GmbH Gründung Die Schritte der GmbH Gründung 1. Standortabklärungen 2. Firmenname mit Firmenbuch abklären 3. Erklärung der Neugründung bzw. Betriebsübertragung 4. Gesellschaftsvertrag 5. Gesellschafterbeschluss 6. Bankbestätigung

Mehr

tecnet equity NÖ Technologiebeteiligungs-Invest GmbH

tecnet equity NÖ Technologiebeteiligungs-Invest GmbH Finanzierung Förderung Finanzierung von neuen Ideen, Verfahren, Produkten, Märkten Zukunftsträchtige Ideen brauchen professionelle Vermarktung Dr. Christian Laurer 1 tecnet equity NÖ Technologiebeteiligungs-Invest

Mehr

Dienstag, 16. Juni 2015, 09:00 bis 16:30 Uhr Techcenter Linz-Winterhafen, Hafenstraße 47-51, 4020 Linz, Seminarzentrum, Raum B/C

Dienstag, 16. Juni 2015, 09:00 bis 16:30 Uhr Techcenter Linz-Winterhafen, Hafenstraße 47-51, 4020 Linz, Seminarzentrum, Raum B/C WIRTSCHAFTSIMPULSE VON FRAUEN IN FORSCHUNG UND TECHNOLOGIE Veranstaltungsreihe Im Fokus: Karriere Karriere braucht Klarheit über sich selbst Stärkung der Selbstführungskompetenz am Beispiel der eigenen

Mehr

aws Gründerfonds Kapital für Ideen und Innovationen mobilisieren Gründerfonds vation konsequent fördern! START

aws Gründerfonds Kapital für Ideen und Innovationen mobilisieren Gründerfonds vation konsequent fördern! START START Gründerfonds vation konsequent fördern! aws Gründerfonds Kapital für Ideen und Innovationen mobilisieren Start up Start up Wachstum Internation Pre Start up Start up Wachstum International aws Gründerfonds

Mehr

TIM. typisches Innovationsprojekt

TIM. typisches Innovationsprojekt TIM Technologie- und Innovations-Management Eine Initiative von umgesetzt von Auftrag: umfangreiche, kostenlose Beratung und Begleitung bei Innovationsvorhaben und der Einführung neuer Technologien in

Mehr

aws Risikokapital Innovation konsequent fördern! Pre Start up Start up Wachstum International

aws Risikokapital Innovation konsequent fördern! Pre Start up Start up Wachstum International aws Risikokapital Innovation konsequent fördern! Pre Start up Start up Wachstum International Risikokapital stützt Wachstum von innovativen Unternehmen Sie suchen eine Investorin die frisches Kapital einbringt

Mehr

https://wkoforum.at/innovation Dr. Gerald Stöger WKOÖ - TIM Dr. Raimund Mitterbauer WKNÖ - TIP

https://wkoforum.at/innovation Dr. Gerald Stöger WKOÖ - TIM Dr. Raimund Mitterbauer WKNÖ - TIP WEB 2.0 Plattform Forum:Innovation https://wkoforum.at/innovation eine Kooperation von WKOÖ und WKNÖ Dr. Gerald Stöger WKOÖ - TIM Dr. Raimund Mitterbauer WKNÖ - TIP TIM & TIP 1 TIM Technologie- und Innovations-Management

Mehr

FIRMENGRÜNDUNG IN ÖSTERREICH Ablaufplan und Ansprechpartner SLC-Beratungsgruppe in Österreich. Schritte zur Gmbh in. Österreich

FIRMENGRÜNDUNG IN ÖSTERREICH Ablaufplan und Ansprechpartner SLC-Beratungsgruppe in Österreich. Schritte zur Gmbh in. Österreich Schritte zur Gmbh in Österreich More than just a company Provider, Mehrheitseigentümer der SLC-Beratungsgruppe Seite Nr.:1 Nachdem Sie sich als Kunde der SLC-Gruppe entschieden haben, eine Firma in Österreich

Mehr

Die Schritte der OG- bzw. KG Gründung

Die Schritte der OG- bzw. KG Gründung Die Schritte der OG- bzw. KG Gründung 1. Standortabklärungen 2. Firmenname mit Firmenbuch abklären 3. Gesellschaftsvertrag 4. Erklärung der Neugründung bzw. Betriebsübertragung 5. Firmenbucheintragung

Mehr

DER NÖ-GRÜNDUNGSWEGWEISER

DER NÖ-GRÜNDUNGSWEGWEISER DER NÖ-GRÜNDUNGSWEGWEISER Das NÖ-Gründernetzwerk: Alle Themen. Alle Serviceangebote www.gruenderservice.at Mai 2011 Gründer-Netzwerk NÖ Die Anlaufstellen für unsere Gründer auf einen Blick. Alle Themen.

Mehr

aws Patentservice Innovation konsequent fördern! Pre Start up Start up Wachstum International

aws Patentservice Innovation konsequent fördern! Pre Start up Start up Wachstum International aws Patentservice Innovation konsequent fördern! Pre Start up Start up Wachstum International Schützen Sie geistiges Eigentum Sie wollen das Know-how Ihres Unternehmens schützen? Sie planen Innovationen

Mehr

austria wirtschaftsservice

austria wirtschaftsservice austria wirtschaftsservice Die Wachstums- und Innovationsförderungen der aws Mag. Christine Micheler Grambach, 10.11.2009 Forschung ist nicht alles.. Nur rund 4% der Unternehmen der Sachgüterproduktion

Mehr

MAG. WOLFGANG KLEEMANN

MAG. WOLFGANG KLEEMANN MAG. WOLFGANG KLEEMANN ( G E S C H Ä F T S F Ü H R E R D E R Ö S T E R R E I C H I S C H E N H O T E L - U N D T O U R I S M U S B A N K ) Finanzierungsformen am Weg zur Selbstständigkeit in der Gastronomie

Mehr

Existenzgründung Businessplan

Existenzgründung Businessplan Existenzgründung Businessplan Ein Muster-Fragenkatalog zur Erstellung Ihres Businessplans Erstellt von: Christina Zett Treppenstraße 5 Projektbüro: Mühlenstraße 5 58285 Gevelsberg 2008 Zett-Unternehmensberatung

Mehr

Der Businessplan. Mag. Alexander Stockinger, WKOÖ Gründer-Service 10. Dezember 2009. Gründen. Nachfolgen. Wachsen

Der Businessplan. Mag. Alexander Stockinger, WKOÖ Gründer-Service 10. Dezember 2009. Gründen. Nachfolgen. Wachsen Der Businessplan Mag. Alexander Stockinger, WKOÖ Gründer-Service 10. Dezember 2009 Gründer-Service: Was ist das? Erste Anlaufstelle für Gründer Linz Hessenplatz und in allen Bezirksstellen Kostenlose Beratung

Mehr

Die Schritte zur GesbR-Gründung

Die Schritte zur GesbR-Gründung Die Schritte zur GesbR-Gründung 1. Allgemeine Erklärungen 2. Standortabklärungen 3. Gesellschaftsvertrag 4. Erklärung der Neugründung bzw. Betriebsübertragung 5. Gewerbeanmeldung 6. Gewerbliche Sozialversicherung

Mehr

Sinn und Aufbau eines Businessplanes

Sinn und Aufbau eines Businessplanes i2b & GO! Themenabend 20. September 2007, WKO Oberösterreich, Linz Sinn und Aufbau eines Businessplanes Mag. Josef Hader, Gründer-Service der WKO Oberösterreich 1 Business Plan Was ist das? umfassender,

Mehr

Eigenkapitalinitiativen der aws Bernhard Sagmeister

Eigenkapitalinitiativen der aws Bernhard Sagmeister Eigenkapitalinitiativen der aws Bernhard Sagmeister Wolf Theiss, Wien 25.11.2014 Gesetzlich definierte Ziele und Aufgaben 2 des Austria Wirtschaftsservice Gesetz Schaffung von Arbeitsplätzen, Stärkung

Mehr

START-UP DAY 2014 LEINEN LOS! start-up day. DURCHSTARTEN. Informieren und Netzwerken. Donnerstag, 16. Oktober 2014, ab 15:00 UHR, WKOÖ

START-UP DAY 2014 LEINEN LOS! start-up day. DURCHSTARTEN. Informieren und Netzwerken. Donnerstag, 16. Oktober 2014, ab 15:00 UHR, WKOÖ LEINEN LOS! beim ersten start-up day START-UP DAY 2014 DURCHSTARTEN. Informieren und Netzwerken. Donnerstag, 16. Oktober 2014, ab 15:00 UHR, WKOÖ LEINEN LOS beim 1. Start-Up Day! Für den Erfolg eines jungen

Mehr

Von Europa nach Kärnten

Von Europa nach Kärnten radl-rebernig consulting e.u. Von Europa nach Kärnten Mag. Dr. Patricia Radl-Rebernig, MBA 22.10.2011 Roadmap Was ist eine Beihilfe/Förderung? Das Labyrinth Überblick zum Thema Förderungen Wer kann Förderungen

Mehr

Seminarreihe Entrepreneurship- Kompetenzen

Seminarreihe Entrepreneurship- Kompetenzen Programm 09/2015-07/2016 Seminarreihe Entrepreneurship- Kompetenzen Über die Seminarreihe Entrepreneurship-Kompetenzen Unternehmerisches Denken, zielorientiertes Handeln, Führungsqualitäten und betriebswirtschaftliches

Mehr

Start-up-Service der ZukunftsAgentur Brandenburg

Start-up-Service der ZukunftsAgentur Brandenburg Start-up-Service der ZukunftsAgentur Brandenburg Research ZAB EXTRA, & Support Netzwerke Office November ZAB - November 13 13 Erstberatung und Orientierung Gemeinsam mit den Experten der ZAB-Service- und

Mehr

Ihr Unternehmen Ihre Finanzierung

Ihr Unternehmen Ihre Finanzierung Ihr Unternehmen Ihre Finanzierung Für Gründer ziel sicher finanzieren Unser Ziel: Gründung aus eigener Kraft. Viele Unternehmensgründende, egal aus welcher Branche, haben ausgereifte und zukunftsorientierte

Mehr

von der Idee zur Gründung Basisinformation zur Unternehmensgründung

von der Idee zur Gründung Basisinformation zur Unternehmensgründung von der Idee zur Gründung Basisinformation zur Unternehmensgründung Gründerservice T +43 1 514 50-1050 E gruenderservice@wkw.at W www.gruenderservice.at Veranstaltungen Publikationen & News Tools & Ratgeber

Mehr

aws-mittelstandsfonds

aws-mittelstandsfonds Gemeinsam Werte schaffen Gemeinsam Werte schaffen aws-mittelstandsfonds Nachfolge in Österreich Flexible Finanzierungsmöglichkeiten für den österreichischen Mittelstand Unternehmensnachfolge Potential

Mehr

Förderungen. Tourismus- und Freizeitwirtschaft

Förderungen. Tourismus- und Freizeitwirtschaft Förderungen für die Tourismus- und Freizeitwirtschaft Österreichische Hotel- und Tourismusbank Ges.m.b.H. Mag. Gerhard Schiefer Wirtschaftskammer Steiermark, März 2009 INHALT - Tourismusförderung ÖHT -

Mehr

Geschäftsplan / Business Plan

Geschäftsplan / Business Plan Qualifizierung für Flüchtlinge Datum:... Geschäftsplan / Business Plan Wir bitten Sie, das Formular so ausführlich wie möglich auszufüllen. Wenn notwendig, kontaktieren Sie bitte Ihre Verwandten oder Freunde

Mehr

Wie bereitet man eine erfolgreiche Existenzgründung vor?

Wie bereitet man eine erfolgreiche Existenzgründung vor? Wie bereitet man eine erfolgreiche Existenzgründung vor? Gründerforum Rhein-Berg der Bensberger Bank am 28.02.2012 Vortrag der Partner im Startercenter NRW Rhein-Berg / Leverkusen Peter Jacobsen (Rheinisch-Bergische

Mehr

informationen zur existenzgründung beratung - seminare - finanzierung

informationen zur existenzgründung beratung - seminare - finanzierung informationen zur existenzgründung beratung - seminare - finanzierung Unsere Angebote Individuelle Beratung + Coaching + Seminare + Finanzierung Telefon Hotline Mo - Do 9.00 14.30 Uhr und Fr.: 9.00 12.00

Mehr

Bonus für die Einbringung von Eigenkapital

Bonus für die Einbringung von Eigenkapital Bonus für die Einbringung von Eigenkapital bei Gründungs- und Nachfolgeprojekten von Jungunternehmerinnen und Jungunternehmern (Gründungs-/ Nachfolgebonus) Programmdokument gemäß Punkt 2.3. der aws-zuschussrichtlinie

Mehr

Bedarfsanalyse der Kreativwirtschaft in der Stadt Linz Ergebnisse einer Online-Erhebung

Bedarfsanalyse der Kreativwirtschaft in der Stadt Linz Ergebnisse einer Online-Erhebung Bedarfsanalyse der Kreativwirtschaft in der Stadt Linz Ergebnisse einer Online-Erhebung Univ.-Prof. Dr. Norbert Kailer Univ.-Ass. Dr. Tina Gruber-Mücke Oktober 2009 www.iug.jku.at norbert.kailer@jku.at

Mehr

Bildungsschecks zur Qualifizierung von Existenzgründern

Bildungsschecks zur Qualifizierung von Existenzgründern STARTHILFE UND UNTERNEHMENSFÖRDERUNG Bildungsschecks zur Qualifizierung von Existenzgründern Um Sie als angehenden Existenzgründer in Ihren unternehmerischen Fähigkeiten zu stärken, haben die Europäische

Mehr

austria wirtschaftsservice 2013 05 07 Ried MMag. Treer Christian

austria wirtschaftsservice 2013 05 07 Ried MMag. Treer Christian austria wirtschaftsservice 2013 05 07 Ried MMag. Treer Christian Inhaltsverzeichnis h i Wer wir sind Leistungsdaten Was und wie fördert die aws? Ausgewählte Produkte der aws für Kleine und Mittlere Unternehmen

Mehr

Das Konjunkturpaket und was für SIE drin ist. Mag. Johann Moser Geschäftsführer aws

Das Konjunkturpaket und was für SIE drin ist. Mag. Johann Moser Geschäftsführer aws Das Konjunkturpaket und was für SIE drin ist Mag. Johann Moser Geschäftsführer aws Themen Das aws-konjunkturpaket Die wichtigsten Förderungen für KMU Seite 2 Das Konjunkturpaket aws Teil 1. Mehr erp-kredite

Mehr

Der Rechtsratgeber für Existenzgründer

Der Rechtsratgeber für Existenzgründer Eva Engelken Der Rechtsratgeber für Existenzgründer So bleibt Ihr Unternehmen auf der sicheren Seite Die häufigsten juristischen Probleme Mit Checklisten und weiterführenden Adressen Anmerkung.........................................

Mehr

IPR - Programme der aws

IPR - Programme der aws Mag. Peter Pawlek Gewerbliche Schutzrechte in Theorie und Praxis, Förderlandschaft im Bereich der gewerblichen Schutzrechte 6. Mai 2009 PLM unterstützt bei der Nutzung von geistigem Eigentum I One Stop

Mehr

Der Rechtsratgeber für Existenzgründer

Der Rechtsratgeber für Existenzgründer Eva Engelken Der Rechtsratgeber für Existenzgründer So bleibt Ihr Unternehmen auf der sicheren Seite Die häufigsten juristischen Probleme Mit Checklisten und weiterführenden Adressen REDLINE VERLAG Anmerkung

Mehr

Niederösterreichischer Wirtschafts- und Tourismusfonds

Niederösterreichischer Wirtschafts- und Tourismusfonds Niederösterreichischer Wirtschafts- und Tourismusfonds Förderperiode 2007 2013 Irma Priedl 13. März 2007 Inhalte NÖ Schwerpunkte Ziel 2 neu Nationale Fördergebiete Antragstellung Förderrichtlinien KMU-Definition

Mehr

DIPLOMARBEITS-THEMENBÖRSE: Networking-Angebot für Forschung und Praxis

DIPLOMARBEITS-THEMENBÖRSE: Networking-Angebot für Forschung und Praxis DIPLOMARBEITS-THEMENBÖRSE: Networking-Angebot für Forschung und Praxis Link: http://www.club-tourismus.org/themenboerse/ Vorstellung des Projekts bei den Fachbesuchertagen der Ferienmesse 2015: Freitag,

Mehr

aws-förderungen und Konjunkturpaket Kammer der Architekten und Ingenieurkonsulenten (29. Juni 2009)

aws-förderungen und Konjunkturpaket Kammer der Architekten und Ingenieurkonsulenten (29. Juni 2009) aws-förderungen und Konjunkturpaket Kammer der Architekten und Ingenieurkonsulenten (29. Juni 2009) Was ist die aws/ austria wirtschaftsservice? BMF BM f. Verkehr, Innovation u. Technologie Republik Österreich

Mehr

Wirtschaftsimpulse von Frauen in Forschung und Technologie

Wirtschaftsimpulse von Frauen in Forschung und Technologie Veranstaltungsreihe Im Fokus: Karriere Im Fokus: Karriere - Networking mit Maß und Ziel in Forschung und Technologie Wie Sie Ihre Netzwerke effizient gestalten, an Ihre realen Karrierebedürfnisse anpassen

Mehr

DU KANNST WEITER DAS TUN, WAS DU SCHON KANNST

DU KANNST WEITER DAS TUN, WAS DU SCHON KANNST JUNGE WIRTSCHAFT OÖ LINZ-LAND DU KANNST WEITER DAS TUN, WAS DU SCHON KANNST ODER NEUES VON DEN BESTEN LERNEN Veranstaltungen 2015 JUNGE WIRTSCHAFT OÖ Starke Interessenvertretung, kompetentes Service, attraktives

Mehr

Innovativ gründen? Pro-Ideenfonds. Förderung technologieorientierter Existenzgründungen in Hamburg

Innovativ gründen? Pro-Ideenfonds. Förderung technologieorientierter Existenzgründungen in Hamburg Innovativ gründen? Pro-Ideenfonds Förderung technologieorientierter Existenzgründungen in Hamburg Gute Geschäftsideen mit Aussicht auf Erfolg dürfen nicht am Geld scheitern. Ambitionierte Gründer mit

Mehr

Das Angebot der IHK für Existenzgründer

Das Angebot der IHK für Existenzgründer Das Angebot der IHK für Existenzgründer Angebot der IHK für München und Oberbayern Aus- und Weiterbildung Standortpolitik Innovation und Umwelt Recht und Steuern International Existenzgründung und Unternehmensförderung

Mehr

Damit hat Ihr Klient nicht gerechnet.

Damit hat Ihr Klient nicht gerechnet. Er will den Betrieb vergrößern. Seine innovative Idee ist richtig gut durchgeplant. Aber es ist zu wenig Eigenkapital da und für den Kredit reichen der Bank die Sicherheiten nicht. Damit hat Ihr Klient

Mehr

Neue Finanzierungsmöglichkeiten für österreichische KMU: Mag. Arno Langwieser, Geschäftsführer aws Mittelstandsfonds

Neue Finanzierungsmöglichkeiten für österreichische KMU: Mag. Arno Langwieser, Geschäftsführer aws Mittelstandsfonds Programm Neue Finanzierungsmöglichkeiten für österreichische KMU: Mag. Arno Langwieser, Geschäftsführer aws Mittelstandsfonds Nachhaltige Finanzierung im Jahr 2014 und darüber hinaus: Mag. Andreas Reinthaler,

Mehr

FOLLOW ME Frühstück Schritt 1

FOLLOW ME Frühstück Schritt 1 FOLLOW ME Frühstück Schritt 1 Von der Bilanz zum Unternehmenswert Ist Übergabe eine Frage des Alters oder des Preises? ÜBERGABE IST EINE FRAGE DES ZEITPUNKTES. Antworten der Steuerberater 1. Welche Unterlagen

Mehr

Kapital und Know-how die ideale Kombination für Start-ups?

Kapital und Know-how die ideale Kombination für Start-ups? Gesundheitswirtschaft Branchenforum 24.09.2014 Kapital und Know-how die ideale Kombination für Start-ups? Finanzierung durch Business Angels Business Angels Netzwerk Deutschland e. V. (BAND) Matthias Wischnewsky,

Mehr

Business-Pläne in der IT Übung 3. 16.02.2010 Prof. Dr. Andreas Schmietendorf 1

Business-Pläne in der IT Übung 3. 16.02.2010 Prof. Dr. Andreas Schmietendorf 1 Business-Pläne in der IT Übung 3 16.2.21 Prof. Dr. Andreas Schmietendorf 1 Überblick zur Vorlesung & Übung Überblick zum Business Plan Business Plan Element: Marktanalyse und Wettbewerber Business Plan

Mehr

In drei Stufen zur erfolgreichen Gründung

In drei Stufen zur erfolgreichen Gründung In drei Stufen zur erfolgreichen Gründung Alexander Rupprecht Coach start2grow-netzwerk Geschäftsführer R-Tech GmbH / IT-Speicher Regensburg Warum eine Existenzgründung planen? Viele innovative Ideen werden

Mehr

Förder Kompass. FÖRDERKOMPASS HANDEL Alles unternehmen und von Förderungen profitieren! ALLES UNTERNEHMEN. ALLES UNTERNEHMEN.

Förder Kompass. FÖRDERKOMPASS HANDEL Alles unternehmen und von Förderungen profitieren! ALLES UNTERNEHMEN. ALLES UNTERNEHMEN. Förder Kompass FÖRDERKOMPASS HANDEL Alles unternehmen und von Förderungen profitieren! WKO Oberösterreich Hessenplatz 3 4020 Linz T 05-90909 F 05-90909-2800 E service@wkooe.at ALLES UNTERNEHMEN. ALLES

Mehr

DAS WICHTIGSTE ÜBER DIE SOZIALVERSICHERUNG

DAS WICHTIGSTE ÜBER DIE SOZIALVERSICHERUNG DAS WICHTIGSTE ÜBER DIE SOZIALVERSICHERUNG Das vorliegende Merkblatt beinhaltet eine grundsätzliche Darstellung zum Thema. Im Einzelfall sind oft Detailbestimmungen von Bedeutung. Eine individuelle Beratung

Mehr

Selbstständigkeit aus der Arbeitslosigkeit heraus interna

Selbstständigkeit aus der Arbeitslosigkeit heraus interna Selbstständigkeit aus der Arbeitslosigkeit heraus interna Ihr persönlicher Experte Inhalt Vorwort... 7 Voraussetzungen... 9 Ausbildung... 10 Die Tätigkeit... 11 Reihenfolge der Planung... 12 Wer hilft

Mehr

Reportage. symposium: legal Compliance. Mittwoch, 23. Juni 2010 Messe Wels, Messezentrum Neu

Reportage. symposium: legal Compliance. Mittwoch, 23. Juni 2010 Messe Wels, Messezentrum Neu Reportage symposium: legal Compliance Mittwoch, 23. Juni 2010 Messe Wels, Messezentrum Neu Anlässlich der easy Fairs FERTIGUNG & INSTAND HALTUNG Mit freundlicher Unterstützung von: CLUSTERLAND OBERÖSTERREICH

Mehr

Öffentliche Förderung für Gründer und Unternehmer in NRW einige wichtige Förderprogramme

Öffentliche Förderung für Gründer und Unternehmer in NRW einige wichtige Förderprogramme Öffentliche Förderung für Gründer und Unternehmer in NRW einige wichtige Förderprogramme 2015 Thierhoff Consulting 2015 1 Angels & Venture Capital Banken & Kredite Öffentl. Förderung Crowdfunding & Crowdinvestment

Mehr

Know-how Gewinn durch Kooperation mit F&E - Einrichtungen

Know-how Gewinn durch Kooperation mit F&E - Einrichtungen Know-how Gewinn durch Kooperation mit F&E - Einrichtungen Kooperationsformen Förderinstrumente - TIM-Expertenrunden Alois Keplinger, TIM WKOÖ 01.10.2013 I TIM Praxisforum ZERSPANUNG TIM ist eine gemeinsame

Mehr

Workshop Lukrieren von Forschungsförderungsgeldern. Alois Keplinger (TIM) Eine Initiative von WKO Oberösterreich und Land OÖ.

Workshop Lukrieren von Forschungsförderungsgeldern. Alois Keplinger (TIM) Eine Initiative von WKO Oberösterreich und Land OÖ. Workshop Lukrieren von Forschungsförderungsgeldern Alois Keplinger (TIM) Workshopinhalte TIM - Kooperation Unternehmen - Forscher F&E Förderprogramme Hilfestellung durch TIM 1 TIM unterstützt oö. Unternehmen

Mehr

Mittwoch, 9. November :00 bis 16:30 Uhr Techcenter Linz-Winterhafen, Hafenstraße 47-51, 4020 Linz, Seminarzentrum, Raum B/C

Mittwoch, 9. November :00 bis 16:30 Uhr Techcenter Linz-Winterhafen, Hafenstraße 47-51, 4020 Linz, Seminarzentrum, Raum B/C WIRTSCHAFTSIMPULSE VON FRAUEN IN FORSCHUNG UND TECHNOLOGIE Veranstaltungsreihe Im Fokus: Karriere Von der Kunst "Nein" zu sagen. Die etwas gelassenere Art, sich durchzusetzen Workshop für Forscherinnen

Mehr

Mit uns kann er rechnen.

Mit uns kann er rechnen. Ich habe eine richtig innovative Idee für die Entwicklung meines Betriebes. Sie ist solide durchgeplant und sichert die Zukunft der Firma sowie die Arbeitsplätze. Aber für die Umsetzung ist zu wenig Eigenkapital

Mehr

Einige Zitate und Pressemeldungen zum Thema Unternehmensfinanzierung und Basel II:

Einige Zitate und Pressemeldungen zum Thema Unternehmensfinanzierung und Basel II: Einige Zitate und Pressemeldungen zum Thema Unternehmensfinanzierung und Basel II: Die Finanzierung von Unternehmensgründern wird mit Basel II vermehrt Aufgabe der öffentlichen Hand werden. Zit. Vize-Gouverneurin

Mehr

Technologieorientierte Gründungen aus der RUB. Rahmenbedingungen, Unterstützungsangebote und Beispiele

Technologieorientierte Gründungen aus der RUB. Rahmenbedingungen, Unterstützungsangebote und Beispiele Technologieorientierte Gründungen aus der RUB Rahmenbedingungen, Unterstützungsangebote und Beispiele 1 Dr. Karl Grosse rubitec Gesellschaft für Innovation und Technologie der Ruhr-Universität Bochum mbh

Mehr

Ihr Kontakt bei Rückfragen: Gaby Wenning Standortmarketing und Kommunikation. Tel. + 49 (0) 25 61/979 99-60 Mail: wenning@wfg-borken.

Ihr Kontakt bei Rückfragen: Gaby Wenning Standortmarketing und Kommunikation. Tel. + 49 (0) 25 61/979 99-60 Mail: wenning@wfg-borken. Gründungsberatung Betriebsberatung Innovationsberatung Standortmarketing Infrastruktur P R E S S E M I T T E I L U N G Datum 2011-08-02 Ihr Kontakt bei Rückfragen: Gaby Wenning Standortmarketing und Kommunikation,

Mehr

UHD-Hessen. Unternehmensberatung Hessen für Handel und Dienstleistungen GmbH

UHD-Hessen. Unternehmensberatung Hessen für Handel und Dienstleistungen GmbH UHD-Hessen Unternehmensberatung Hessen für Handel und Dienstleistungen GmbH Unser Dienstleistungsportfolio Existenzgründungsberatungen Kurzberatungen zur Schwachstellenanalyse Beratung zur Umsetzung betrieblicher

Mehr

Life Balance Ein Workshop zum bewussten Umgang mit der eigenen Berufs- und Lebensmitte mit Dr. in Irene Kloimüller MBA, wertarbeit

Life Balance Ein Workshop zum bewussten Umgang mit der eigenen Berufs- und Lebensmitte mit Dr. in Irene Kloimüller MBA, wertarbeit Veranstaltungsreihe Im Fokus: Karriere Life Balance Ein Workshop zum bewussten Umgang mit der eigenen Berufs- und Lebensmitte mit Dr. in Irene Kloimüller MBA, wertarbeit Dienstag 14. Oktober 2014, 09.00

Mehr

Wissen, das Sie weiterbringt! Für Gründer und Jungunternehmer 2013/2014. Beratungs- und Seminarangebot in der Region Hildesheim

Wissen, das Sie weiterbringt! Für Gründer und Jungunternehmer 2013/2014. Beratungs- und Seminarangebot in der Region Hildesheim Wissen, das Sie weiterbringt! Für Gründer und Jungunternehmer 2013/2014 Beratungs- und Seminarangebot in der Region Hildesheim So helfen wir in der Gründungsphase Ihr Lotse in die Selbstständigkeit Existenzgründer

Mehr

i2 Die Börse für Business Angels & Eigenkapitalförderungen der aws

i2 Die Börse für Business Angels & Eigenkapitalförderungen der aws i2 Die Börse für Business Angels & Eigenkapitalförderungen der aws Mag. Bernd Litzka b.litzka@awsg.at 01 501 75 463 Programmanager business angels matching service, start up financing, technology and innovation,

Mehr

Optimale Positionierung im Gründerumfeld

Optimale Positionierung im Gründerumfeld Optimale Positionierung im Gründerumfeld Ein Portal unter Beteiligung der FRANKFURT BUSINESS MEDIA, des Fachverlags der F.A.Z.-Gruppe Das Portal in den Medien (Auswahl) H1 2015 2,3 Mio. Besuche 5,2 Mio.

Mehr

aws Garantien Innovation konsequent fördern! Pre Start up Start up Wachstum International

aws Garantien Innovation konsequent fördern! Pre Start up Start up Wachstum International aws Garantien Innovation konsequent fördern! Pre Start up Start up Wachstum International Wachstum garantiert finanziert Sie wollen ein Unternehmen gründen oder Wachstumsschritte setzen? Sie wollen die

Mehr

Wie unterstützt mich die Bank bei der Gründungsfinanzierung?

Wie unterstützt mich die Bank bei der Gründungsfinanzierung? Wie unterstützt mich die Bank bei der Gründungsfinanzierung? Businessplan-Wettbewerb 2015, Investitionsbank Berlin (IBB) 02. Dezember 2014 Seite 1 Agenda 1. Finanzierung von Unternehmensgründungen 2. Finanzierungsalternativen

Mehr

Bewährte aws-gründerförderungen an Hand von Beispielen. 2013 05 07 Graz Ines C. M. Paska

Bewährte aws-gründerförderungen an Hand von Beispielen. 2013 05 07 Graz Ines C. M. Paska Bewährte aws-gründerförderungen an Hand von Beispielen 2013 05 07 Graz Ines C. M. Paska Inhalt 1. Was fördern wird 2. Jungunternehmer Voraussetzungen 3. Arten der Jungunternehmerförderungen 4. Beispiel

Mehr

Was macht ein Unternehmen Venture Capital oder Business Angel fähig?

Was macht ein Unternehmen Venture Capital oder Business Angel fähig? Was macht ein Unternehmen Venture Capital oder Business Angel fähig? Augsburg, 26. September 2013 Dr. Carsten Rudolph evobis GmbH Unterschiedliche Kapitalbedarfe Freie Berufe und kleine Dienstleistungsunternehmen

Mehr

Existenzgründungsleitfaden

Existenzgründungsleitfaden Existenzgründungsleitfaden 5 Schritte zur Selbständigkeit Heidenheimer Volksbank eg Karlstraße 3 89518 Heidenheim Fon 07321 311-0 Fax 07321 311-390 info@hdh-voba.de www.hdh-voba.de 1. Prüfen Sie Ihre Geschäftsidee

Mehr

NÜTZLICHE KONTAKTE KONTAKTSTELLE AKTIVITÄT INTERNETADRESSE. Umfassende Gründungsberatung, NeuFöG-Beratung bzw. NeuFöG- Bestätigung

NÜTZLICHE KONTAKTE KONTAKTSTELLE AKTIVITÄT INTERNETADRESSE. Umfassende Gründungsberatung, NeuFöG-Beratung bzw. NeuFöG- Bestätigung NÜTZLICHE KONTAKTE KONTAKTSTELLE AKTIVITÄT INTERNETADRESSE Gründerservice Wirtschaftskammer Umfassende Gründungsberatung, NeuFöG-Beratung bzw. NeuFöG- Bestätigung Service-Abteilungen (Steuer-, Wirtschafts-

Mehr

austria wirtschaftsservice Förderungen in Zeiten des Aufschwungs

austria wirtschaftsservice Förderungen in Zeiten des Aufschwungs austria wirtschaftsservice Förderungen in Zeiten des Aufschwungs Heinz Millonig, Förderungsberater Wien Mai 2011 Inhaltsverzeichnis wer wir sind / warum gibt es die aws warum Wirtschaftsförderung Förderungsinstrumente

Mehr

www.jungewirtschaft.at/urfahr-umgebung

www.jungewirtschaft.at/urfahr-umgebung "Wir steuern Zukunft" Urfahr-Umgebung JUNGE WIRTSCHAFT OÖ URFAHR-UMGEBUNG www.jungewirtschaft.at/urfahr-umgebung Termine 2014 Urfahr-Umgebung Fr, 7. Februar 2014, 17:00 Uhr Eisstockturnier Eidenberger

Mehr

Businessplan-Wettbewerb Berlin-Brandenburg (BPW)

Businessplan-Wettbewerb Berlin-Brandenburg (BPW) Businessplan-Wettbewerb Berlin-Brandenburg (BPW) II I 1 1 Referenten Christina Arend Investitionsbank des Landes Brandenburg (ILB) Businessplan-Wettbewerb Berlin-Brandenburg Dirk Maass Investitionsbank

Mehr

Leitfaden der Beratungs-, Informations- und Förderungsangebote für JungunternehmerInnen in Oberösterreich

Leitfaden der Beratungs-, Informations- und Förderungsangebote für JungunternehmerInnen in Oberösterreich Anlage 4 zu Wi-2016-42105/3-Win/E Leitfaden der Beratungs-, Informations- und Förderungsangebote für JungunternehmerInnen in Oberösterreich Das Land Oberösterreich ist die Unterstützung der JungunternehmerInnen

Mehr