Oddo & Cie. LYON 2, rue Grôlée - 69 OO2 Lyon (O) OO. STRASSBURG 3O, rue de la Mésange - 67 OOO Straßburg (O)

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Oddo & Cie. LYON 2, rue Grôlée - 69 OO2 Lyon - + 33 (O) 4 72 68 27 OO. STRASSBURG 3O, rue de la Mésange - 67 OOO Straßburg - + 33 (O) 3 88 24 95 95"

Transkript

1 Unsere Niederlassungen: PARIS 12, boulevard de la Madeleine O Paris Cedex O9 Parc du Millénaire - 35, rue de la Gare Paris Cedex (O) OO LYON 2, rue Grôlée - 69 OO2 Lyon (O) OO STRASSBURG 3O, rue de la Mésange - 67 OOO Straßburg (O) Frankfurt Schillerstraße O313 Frankfurt (O) O 54 O Düsseldorf Herzogstraße 15-4O217 Düsseldorf (O) O1 Mailand Foro Buonaparte 55-2O121 Mailand O NEW YORK 15O East 52nd Street, 5th floor - New York, NY 1OO (212) 481 4OO2 TUNIS Building Sandra Towers - Avenue du Lac Nord 1O53 Les Berges du Lac - Tunis O O2 23 O2 SINGAPUR Republic Plaza, 9 Raffles Place - O48619 Singapur O672 GENF 1O Cours de Rive - 12O4 Genf ZÜRICH Würzgrabenstrasse 6-8O48 Zürich OO HongKong Unit B, 19/F, Winning Center, 487 Wyndham, Street Central - HongKong Ihr direkter Kontakt zur -Gruppe über die App Banque Privée für Tablets und ios -sowie Android-Geräte. ANDROID APP ON & Cie Die unabhängige deutsch-französische Finanzgruppe

2 Langfristiges Wachstum MITARBEITER Fusion mit Pinatton (Brokerage, Corporate Finance und Übernahme Private Banking) Delahaye Finance (Private Banking) Übernahme des europäischen Equity-Brokerage-Geschäfts von Crédit Lyonnais Übernahme NFMDA (Private Banking) Einführung Génération Philippe Vie Geschäftsführender Gesellschafter Joint Venture mit Pascal Allianz Geschäftsführender Gesellschafter Bernard Partnerschaft Börsenmakler, Urenkel von Gautier mit der Öffnung des Gesellschaftskapitals für alle Mitarbeiter Alzheimer s Camille Gautier Research Börsenmakler in Marseille Foundation OOO 2OO3 2OO4 Einführung Metals 2OO5 2OO6 Übernahme Cyril Finance (Asset Management) MITARBEITER Übernahme Banque d Orsay Fusion mit Partanéa Eröffnung Research Institut in Tunis MITARBEITER Eröffnung Services SCHWEIZ Übernahme Banque Robeco Partnerschaft mit EFA Öffnung des Gesellschaftskapitals für alle Mitarbeiter 2OO9 2O1O 2O11 2O12 2O13 Übernahme MERITEN 2O14 2O15 Übernahme Seydler 2

3 Liebe Freunde, liebe Kunden und Partner, MITARBEITER Verwaltetes Vermögen (Mrd. ) Nettobankerlöse (Mio. ) Eigenkapital (Mio. ) Dank externem Wachstum bzw. durch zwei große Übernahmen im Jahr 2015 haben wir uns zu der bedeutendsten unabhängigen deutsch-französischen Finanzgruppe entwickelt. Die Übernahme von Seydler wurde Anfang Januar finalisiert, die von Meriten im Juli. Seydler ist eine auf die Finanzmärkte spezialisierte Bank, deren Kundenstamm hauptsächlich aus Unternehmen des deutschen Mittelstands besteht. Und es sind genau diese Unternehmen, die den Motor der deutschen Wirtschaft darstellen und maßgeblich dazu beitragen, dass Deutschland einen Handelsüberschuss erwirtschaftet, der mit fast 300 Milliarden Euro dem von China entspricht. Wir haben im Investmentbanking durch unsere organisatorische Aufstellung innerhalb kürzester Zeit eine deutsch-französische Dynamik geschaffen, die es unseren Teams in Frankfurt ermöglicht, die historisch gewachsene Vertriebskraft der Gruppe bei Transaktionen zur Beschaffung von Fremd- und Eigenkapital für ihre Unternehmenskunden unter Beweis zu stellen. Zudem kann dank dieser Dynamik das Angebot unserer Vertriebsteams im Bereich deutscher Produkte erweitert werden, die von unseren Analysten in Frankfurt abgedeckt werden. Die Vereinheitlichung der Analyseplattform ist bereits abgeschlossen, so dass all unsere Kunden auf die Ergebnisse der Recherchen beider Büros zugreifen können. Meriten ist ein Asset Manager mit Sitz in Düsseldorf, der sich im Wesentlichen auf das Rentengeschäft spezialisiert hat und ein Vermögen in Höhe von fast 27 Milliarden Euro für größtenteils deutsche institutionelle Anleger über die gesamte Bandbreite an Anleiheklassen in Euro abdeckt. Die Finalisierung der Organisationsstruktur durch unsere Teams war die Geburtsstunde des deutsch-französischen Asset Managers Meriten Asset Management, der mit einem verwalteten Vermögen von 45 Milliarden Euro in die erste Liga der unabhängigen Asset Manager der Eurozone aufgestiegen ist. 25 % der Mitarbeiter der Gruppe sind nun in Deutschland ansässig, ein Viertel unserer Erträge stammt von dort. Wir haben uns zu einer deutschfranzösischen Finanzgruppe entwickelt und nehmen in unseren Kompetenzbereichen eine unangefochtene Stellung ein. Die Gruppe hat einen besonderen Zugang zu profundem Fachwissen in Bezug auf die Märkte Frankreichs und Deutschlands, die 60 % der Marktkapitalisierung der Eurozone auf sich vereinen. Das ermöglicht es uns, das Angebot für unsere Kunden deutlich zu erweitern und eröffnet uns neue und weitergehende Entwicklungsmöglichkeiten. Das gesamte Führungsteam und Exekutivkomitee freut sich über Ihr Interesse an unserem deutsch-französischen Unternehmen. Wir danken Ihnen für Ihr Vertrauen, das Sie uns auch in diesem Jahr entgegengebracht haben und freuen und auf eine weiterhin gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit. Philippe Geschäftsführender Gesellschafter Quelle: Proforma-Zahlen per Ende 2014 für Seydler und Meriten Asset Management 3

4 Eine Deutsch-Französische Dynamik Im Januar 2015 hat die -Gruppe die Übernahme der deutschen Seydler Bank AG finalisiert und im Juli 2015 wurde der Asset Manager Meriten Investments Management GmbH übernommen. Unternehmen und Märkte CAPITAL MANAGEMENT SEYDLER MERITEN Analyse von mehr als 133 Unternehmen: 122 deutsche 11 europäische 124 Mitarbeiter Verwaltetes Vermögen von 27 Mrd. Euro Büro in Düsseldorf 180 Mitarbeiter Die unabhängige deutsch-französische Finanzgruppe & Cie 25 % der Erträge Aktivitäten Intermediär für das Aktien- und Anleihengeschäft Beratung rund um Börsengänge, Kapitalerhöhungen und Anleiheemissionen Designated Sponsoring Aktiv für 230 Emittenten Fusions- und Ubernahmeberatung im In- und Ausland René Parmantier Vorstandsvorsitzender von Seydler, Aufsichtsratsmitglied von Meriten Asset Management Bereich Asset Management für institutionelle Kunden und Vertriebspartner Anlagelösungen Rentenprodukte und Unternehmensanleihen Asset Allocation Systematische Allokation Werner Taiber Vorstandsvorsitzender der Meriten Asset Management GmbH (Deutschland), Stellvertretender Vorsitzender von Meriten Asset Management, Aufsichtsratsmitglied von Seydler 4 25 % der Mitarbeiter

5 Frankreich und Deutschland Schlüsselakteure der Eurozone IRLAND PORTUGAL FRANKREICH SPANIEN NIEDERLANDE BELGIEN LUXEMBURG Quelle: Europäische Kommission, Stand der Daten: 30. September 2015 ESTLAND DEUTSCHLAND ITALIEN MALTA LETTLAND LITAUEN SLOWAKEI ÖSTERREICH SLOWENIEN FINNLAND GRIECHENLAND ZYPERN 5 6O % der Marktkapitalisierung; und 5O % 5O % der Unternehmen der Eurozone 148 Mio. Einwohner 47 % 6O % des europäischen BIP 417 6O % Familienunternehmen

6 Unsere Mitarbeiter Säulen der Strategie die tragenden der -Gruppe 56 % der Mitarbeiter sind am Unternehmen beteiligt Kapitalallokation und Angaben zum Personal Entwicklungspotenzial ausschöpfen Zur Gewinnung und Bindung von Spitzenkräften bietet die -Gruppe neuen, aber auch langjährigen Mitarbeitern ein spezielles Aus-und Weiterbildungsangebot und besondere Initiativen. 6O % -Familie 3O % Mitarbeiter 5 % Sonstige 5 % Allianz IDEENWETTBEWERB Innovation fördern 2014 hat die -Gruppe zur Förderung innovativer Projekte einen Ideenwettbewerb ausgeschrieben. Mitarbeiter können Projekte vorschlagen, die kurz- oder mittelfristig Einfluss auf die Geschäftsentwicklung haben. Aufgrund des Erfolgs dieser Initiative wird es 2015 einen neuen Ideenwettbewerb geben. PARCOURS JEUNES TALENTS (PJT) 84 % 4O 38 3O Potenzial weiterentwickeln Im Rahmen des Programms Parcours Jeunes Talents können junge Hochschulabsolventen mit unbefristeten Verträgen eingestellt werden. Während einer dreijährigen Ausbildung im Finanzmarktbereich arbeiten sie auch mit Mitgliedern der oberen Führungsebene zusammen und können sich rasch für kaufmännische Aufgaben, bestimmte Fachbereiche oder bereichsübergreifende Aufgaben qualifizieren. Führungskräfte Durchschnittsalter Interne Wechsel Quelle: Social Audit 2014 von & Cie Neueinstellungen 14 junge Hochschulabsolventen aus Deutschland, Österreich, Belgien, den USA, Großbritannien, Italien, Tunesien und Togo ODDO STRATEGIC FORUM Im Strategic Forum beraten 50 Führungskräfte der -Gruppe regelmäßig über die Strategie des Unternehmens. Im Jahr 2011 erhielt die -Gruppe ein positives ESG-Rating (Environmental, Social & Governance) von EthiFinance. 6

7 Geschäftsleitung Philippe Geschäftsführender Gesellschafter von & Cie Executive Committee Aufsichtsrat Governance Grégoire Charbit Geschäftsführer von & Cie, verantwortlich für den Bereich Corporate Development, Leiter der Rechtsabteilung, COO und verantwortlich für Metals Aufsichtsratsmitglied von Seydler Christophe Tadié Geschäftsführer von & Cie, CFO, Leiter der Bereiche Risikomanagement und IT-Strategie Aufsichtsratsmitglied von Seydler Entscheidungsgremium für das operative Geschäft. Verantwortlich für die Geschäftsentwicklung und Schnittstelle zu den Geschäftsbereichen. Das Executive Committee besteht aus den Mitgliedern der Geschäftsleitung und: Laurent Bastin Geschäftsführer Private Banking I Nicolas Chaput Geschäftsführer von Meriten Asset Management I Antoine Chacun * Vorstandsvorsitzender von Metals I Pierre Colin Leiter internationale Geschäftsentwicklung I Lorenzo Gazzoletti Stellvertretender Geschäftsführer, Generaldirektor von Meriten Asset Management France I Werner Taiber Sprecher der Geschäftsführung der Meriten Asset Management GmbH I Ronald Latenstein van Voorst Stellvertretender Geschäftsführer Investment Banking I Nadine Veldung * Leiterin Debt Capital Markets I René Parmantier * Vorstandsvorsitzender von Seydler I Olivier Rolland Vorstand Informations technologie I Bertrand Sance ** Stellvertretender Geschäftsführer, Finanzberatung, Frankreich & Belgien I Jean Philippe Taslé d Héliand Vorsitzender Private Banking I Richard Tuffier Geschäftsführer Fixed Income I Nicolas Wirz Geschäftsführer Securities "Hat eine beratende Funktion und überwacht regelmäßig alle Aktivitäten und Hauptprojekte der Gruppe." Jean-Pierre Pinatton Aufsichtsratsvorsitzender von & Cie und Geschäftsführer von Coforouest, Coopérative Forestière du Grand Ouest I Gérard Barbot Aufsichtsratsvorsitzender von Vauban Mobilisations Garanties ( S A ) I Jean Raby Rechts- und Finanzvorstand von AlcateI Lucent I Diaa Elyaacoubi Geschäftsführerin von Odyssée 2045 I Peter Etzenbach Repräsentant von Allianz France und CFO von Allianz France I Antoine Jeancourt-Galignani Geschäftsführer von Fransabank I Olivier Marchal Vorsitzender des Verwaltungsrats von Baino & Company France I Laurence Peyraut Bertier Presse- und Öffentlichkeitsarbeit bei Roche I Pierre Vaillaud Mitglied des Aufsichtsrats von & Cie I Patrick Werner Vorstandsvorsitzender von Arum International * Mitglied des Executive Committee, Investment Banking ** Mitglied des Executive Committee, Capital Management Definiert die Geschäftsstrategie, überwacht die Finanz- und Personalentwicklung. 7 Fünf Wachstumsfaktoren Internationale Expansion Die Gruppe treibt ihre internationale Expansion voran, indem sie Niederlassungen gründet und Partnerschaften eingeht. Ich freue mich, als Teil von & Cie zur Förderung des Fachwissens der Gruppe in Hongkong, auf dem chinesischen Festland und in der ganzen Region Asien beizutragen. Arnaud Barthélémy Vorstandsvorsitzender von Hongkong Kunden Unser Schwerpunkt liegt auf der Qualität unseres Leistungsangebots als Grundvoraussetzung für langfristige Kundenbeziehungen. Die -Gruppe investiert in neue Technologien, um ihre Kunden besser kennenzulernen und sie mit allen technischen Möglichkeiten in ihrem Alltag zu begleiten. Olivier Rolland Vorstand Informationstechnologie Talente Die -Gruppe will die Besten für sich gewinnen und ihr Potenzial voll ausschöpfen. Mit speziell entwickelten Aus- und Weiterbildungsprogrammen sollen Talente an das Unternehmen gebunden und bereichsübergreifende Aufgaben gefördert werden. Aurore van der Werf Personalleiterin Innovation Bei der Entwicklung unserer Produkte und Dienstleistungen lassen wir uns von technologischen Neuerungen leiten. Der Ideenwettbewerb stärkt die Eigeninitiative unserer Mitarbeiter und gründet auf der Überzeugung, dass gute Ideen überall schlummern und alle zu mehr Innovation beitragen können. Céline van Steenbrugghe Vorstand Kommunikation Externes Wachstum Die -Gruppe sondiert auch weiterhin Optionen für Zukäufe in Frankreich oder im Ausland. Übernahmen haben nur dann eine Zukunft, wenn alle Beteiligten das gemeinsame Projekt mittragen. Delphine Vanner Vorstand Corporate & Regulatory

8 Familiengeführte Unternehmen: Langfristig solide Fundamentaldaten DER FONDs ODDO GENERATION Seit 1997 verwaltet Asset Management den OGAW-Fonds Génération, der in Aktien von Familienunternehmen anlegt. Diese Unternehmen investieren konstant und zeichnen sich durch eine stabile Aktionärsstruktur aus. Ihre Aktien verzeichnen so langfristig eine bessere Wertentwicklung als der CAC O 2OO Zuverlässiger Partner für den Mittelstand Génération B % Wertentwicklung insgesamt* CAC 4O (Nettodiv. reinv.) + 51 % Wertentwicklung insgesamt* + 8, 6 % annualisierte Rendite* + 4, 2 % annualisierte Rendite* -Forum WICHTIGSTES EUROPÄISCHES MITTELSTANDSFORUM Das -Forum in Lyon ist das größte europäische Mittelstandsforum für börsennotierte Unternehmen mit einer Marktkapitalisierung von bis zu 12 Mrd.. Das 18. -Forum bot 2015 eine Plattform für: 197 börsennotierte Unternehmen, davon 51 von außerhalb Frankreichs 336 Unternehmensvertreter 372 Investoren, davon 137 von außerhalb Frankreichs Gespräche mit Investoren und Gespräche mit Emittenten 372 Investoren 15O 1OO 5O Dez.O4 Dez.O5 Dez.O6 Dez.O7 Dez.O8 Dez.O9 Dez.1O Dez.11 Dez.12 Dez.13 Dez.14 * Quelle: Asset Management Die in der Vergangenheit erzielte Performance gibt keinen Aufschluss über zukünftige Ergebnisse und kann sich im Laufe der Zeit ändern. Daten über zehn Jahre seit Effizienz In kürzester Zeit maximale Anzahl von Investorenkontakten Ein Veranstaltungsort, zwei Veranstaltungstage Informative 45-Minuten-Gespräche Verschiedene Formate: 1:1, mehrere Gesprächspartner, Gruppen-Meeting Flexibilität Kontaktmöglichkeiten je nach Verfügbarkeit der Investoren an einem Tag, zwei Tagen oder nur einem Vor- oder Nachmittag 4.4O9 Investorengespräche 197 börsennotierte Unternehmen

9 G e sch ä ft S b e r e ich e Unternehmen und Märkte Equities Fixed Income Equity Brokerage Sektor-Research-Aktien Bereichsübergreifendes Research (technische Analyse, ESG*, volkswirtschaftliche Analyse) Brokerage Börsennotierte Anleihen und Wandelanleihen Credit Research Zugang zum Primärmarkt Market Making * Environment, Social, Governance SEYDLER Corporate Finance Mergers & Acquisitions Capital Markets Corporate Broking capital management Metals MERITEN Asset management Allgemeine Verwaltungsdienstleistungen für Metallverarbeiter und -produzenten Materialfluss- und Bestandsmanagement Beratung zu internationalen Märkten Finanzielle Absicherung von Risiken Geschäftsfinanzierung Aktien Anleihen Diversifizierte Vermögensverwaltung und Multi-Manager-Fonds Absolute Performance PRIVATE BANKING Vermögensverwaltung Wealth Engineering Dienstleistungen Wealth-ManagementPartnerschaften Anlageberatung SERVICES White-Label-Buchführung Depot- und Bewertungsstelle für OGAW Verwaltung von Lebensversicherungen Internationale Verwahrung und Abwicklung Softwarelösungen mit Mehrwert LEBENSVERSICHERUNGEN Betriebliche Altersvorsorge (Fipavenir-Lösungen) Vermögensverwaltung: Vertrieb der OGAW von Meriten Asset Management Kapitallebensversicherungen K und e n Institutionelle Anleger Vermögensverwalter, Versicherer, Privatbanken, regionale Banken, Altersvorsorgeeinrichtungen, Spezial- und Hedgefonds Unternehmen Large-, Mid-, Small- und Next-Cap-Unternehmen, nicht börsennotierte Unternehmen, Fonds Privatkunden Privatpersonen, Vereine, religiöse Vereinigungen, Stiftungen, Unternehmer und Family Offices CGPI Unabhängige Vermögensberater 9

10 Unternehmen und Märkte FiXED Unternehmen und Märkte ODDO Equities EIN UNABHÄNGIGER AKTEUR, DER EINE GROSSE BANDBREITE AN FRANZÖSISCHEN UND DEUTSCHEN WERTEN ABDECKT Referenz-Broker für französische und deutsche Werte, insbesondere aktiv für französische und internationale Kunden. income Hin zu einer europäischen Dimension auf den Anleihemärkten in Frankreich und Deutschland Fixed Income ist der erste französische Broker am europäischen Markt. Securities überzeugt durch seine unabhängigen Finanzanalysen und seine hohen Leistungsstandards bei der Auftragsausführung. Profundes sektorspezifisches Wissen und ein Team, dessen guter Ruf sich auf die hohe Relevanz seiner Analysen gründet Aktien-Research mit Fokus auf Small-Cap- und Mid-Cap-Werten in Lyon und Frankfurt Nähe zu den Emittenten: mehr als 400 Treffen zwischen Emittenten und Anlegern Eine für ihre Qualität und Professionalität bekannte Ausführungsplattform Internationale Präsenz: New York, Frankfurt und Tunis Platzierung beim Extel Survey 2015 Zweibester Broker für französische Werte 20. Platz in der Kategorie Pan-European Equity House Renommiertes fundamentales Research Zugang zu allen europäischen Märkten StarMine-Rating zu französischen Werten 2015 Zweibester Broker Bester Stockpicker in den Bereichen Software und Serviceleistungen Bester Stockpicker im Finanzdienstleistungssektor 1. Platz bei der Prognose von Ergebnissen für die Baubranche 1. Platz bei der Prognose von Ergebnissen für die Lebensmittel- und Getränkeindustrie 2. Platz bei der Prognose von Ergebnissen für die Bereiche Luft- und Raumfahrt und Verteidigung Nicolas Wirz Europäisches Credit Research Research: ausländische Werte 40 %, High-Yield-Anleihen 50 %, Finanzwerte 30 %, Investment-Grade-Anleihen 20 % 400 Unternehmen im Berichterstattungsuniversum (Ergebnisse und Market Impact) Liquiditätsbeschaffung an allen europäischen Anleihemärkten Direkter oder indirekter Zugang zu allen Börsen Market Making für alle Zinsprodukte Unternehmensanleihen und Finanzwerte: 700 Titel/270 Emittenten, davon 120 außerhalb Frankreichs/450 Preisanfragen pro Tag Französischer Retail-Markt: 150 Titel/Experte für französische Banken Europäische Retail-Märkte: 200 Titel/Fokus auf europäischen Banken und High-Yield-Anleihen Wandelanleihen: 135 Titel/110 Emittenten, davon 70 % aus Europa, sowie spezialisiertes Research + Seydler = eine solide deutsch-französische Basis, um die Marktpräsenz in Europa auszubauen Größere Handelsplattform mit erweitertem Angebot Primärmarkttransaktionen mit Querschnittsprofil Größere Kundenbasis: deutschsprachige Länder und Skandinavien Umfassenderes Research Privatplatzierung von Anleihen in Euro: Diversifizierungsmöglichkeiten für unsere Kunden One-Stop-Shopping Rentenmarkt: Kurs, Rendite, internes Rating, Empfehlungen FX & Wertpapierleihe: Spezialisierte Front-Office-Teams Eine zentrale Anlaufstelle für Leihegeschäfte mit Aktien, Anleihen und Wandelanleihen Möglichkeit der Wertpapierleihe, um die Rentabilität zu erhöhen und das Portfolio zu leveragen" " Richard Tuffier Abdeckung von 385 europäischen Unternehmen, 196 davon französisch 4OO institutionelle Kunden in Europa und den USA Chart-, Wirtschafts- und ESG-Analysen Forum: 197 Emittenten und 372 Anleger 8OO institutionelle Kunden 35 Sales-Mitarbeiter, 13O Titel im Berichterstattungsuniversum 1O Credit-Analysten 1.2OO Anleihen mit verbindlichen Echtzeit-Kursen 35 Roadshows für Investoren Broker-Dealer Nr.1 in Frankreich 10

11 SEYDLER Corporate Finance INTEGRIERTE GESCHÄFTSBANK ALS HAUSBANK FÜR UNTERNEHMEN Dank seiner anerkannten Fachkompetenz in Kombination mit umfassender Markterfahrung kann der Corporate-Finance-Bereich von Seydler seinen Kunden integrierte Lösungen anbieten und dabei vollkommene Unabhängigkeit garantieren. Kapitalmarkttransaktionen: Anerkannter Partner auf dem internationalen Parkett Beratung bei Fusionen und Übernahmen Fairness Opinions und komplexe Bewertungen Transaktionsstrukturierung und Aktionärsstrategie Corporate Broking: Hausbank für den Kapitalmarkt Market-Making-Vereinbarungen Aktienrückkäufe Aktienmarktanalyse Kapitalmärkte: Maßgeschneiderte Beratung und Paris/Frankfurt Betreuung in Bezug auf den Rentenmarkt Strukturierung von Finanzierungen Anleiheemissionen, Privatplatzierungen Restrukturierung Beratung zu Ratings und Kapitalstrukturoptimierung Aktienmärkte Paris/Frankurt Börsengänge Kapitalerhöhungen Risikomanagement und Bewertungen Eine unabhängige und vielseitige Geschäftsbank Fusionen und Übernahmen Transaktionsstrukturierung Finanzierungsberatung Kapitalerhöhungen Börsengänge Beratung zum Risikomanagement Market-Making- Vereinbarungen Ronald Latenstein van Voorst Unternehmen und Märkte Karl Filbert ODDO METALS FINANZDIENSTLEISTUNGEN FÜR DIE INDUSTRIE Ein Team von Experten für Kunden mit besonderen Anforderungen. Das Team von Metals ist auf den Handel mit Metallen wie Aluminium, Kupfer, Zink und Zinn spezialisiert und bietet eine vollumfängliche Dienstleistungspalette für die metallverarbeitende Industrie. Beschaffungsmanagement Langjährige Erfahrung sichert Global Sourcing durch Liefergarantien für erstklassige Bezugsquellen Zuverlässige und breit aufgestellte Beschaffung Absicherung von Marktrisiken Innovative Ad-hoc-Lösungen für die Absicherung von Preis-, Währungs- und Prämienrisiken, unabhängig vom Marktumfeld Expertise in der kundenspezifischen Analyse von Marktrisiken Steuerung der gesamten Logistikkette Supply-Chain-Management zur Stabilisierung und Optimierung der Logistik (Schiffstransporte, mehrgliedrige Transportketten, Lagerhäuser etc.) Maßgeschneiderte Individuallösungen Fertigungssynchrone Lieferung zur Minimierung von Lagerbeständen in Verbindung mit Produktions-, Vertriebs- und Lieferengpässen Optimierung der Materialflussfinanzierung Materialfluss- und Bestandsmanagement Zahlungsbedingungen über den Vertriebszyklus Reduzierung der Kapitalbindung in der Industrie Abdeckung der gesamten Lieferkette Produzent Zugang zum physischen Markt Transport Logistik und Lieferkette Lagerung Vertrieb Verarbeitung Luftfahrt Verpackungsindustrie Transport Bauwesen Kabel etc. Unternehmen und Märkte Antoine Chacun 81 abgeschlossene Beratungsaufträge, u. a.: 12 Fusionen und Übernahmen und 6 Beratungsprojekte 8 öffentliche Angebote am Finanzplatz Paris 2O Finanzoperationen am Anleihenmarkt, öffentlich und privat, sowie 3 Beratungsprojekte zu Umstrukturierungen, 14 Platzierungen, 3 Rating-Advisory-Projekte 5 Börsengänge, 4 davon an der Euronext, und 7 Kapitalerhöhungen 71 Liquiditätsverträge O.OOO Tonnen Aluminium 1OO.OOO Tonnen Kupfer 8.OOO Tonnen Zink und 1.5OO Tonnen Zinn 1,2 Mrd. Umsatz 2OO Kunden aus der metallverarbeitenden Industrie in Europa und Asien 3O Hauptproduzenten weltweit

12 MERITEN Asset MAnagement CAPITAL MANAGEMENT PRIVATE BANKING CAPITAL MANAGEMENT CAPITAL MANAGEMENT IHR LANGFRISTIGER PARTNER Meriten Asset Management ist die Asset-Management- Sparte der -Gruppe und vereint die Aktivitäten von Asset Management und Meriten Investment Management. Wealth-Management-Experten FÜR PRIVATKUNDEN Wir haben für jeden das passende Angebot. Mit einem verwalteten Vermögen von 45 Milliarden Euro und 276 Mitarbeitern ist Meriten Asset Management die führende unabhängige deutsch-französische Wertpapierfirma in der Eurozone. Als Experte für europäische Märkte bietet Meriten Asset Management seinen Kunden eine einzigartige Palette an leistungsstarken Anlagelösungen, hauptsächlich in den folgenden Anlageklassen: Europäische Aktien Unternehmensanleihen (Investment-Grade- und High-Yield-Anleihen) Wandelanleihen Asset-Allocation-Lösungen Die deutsch-französische Ausrichtung von Meriten Asset Management spiegelt sich auch in der aktuellen geografischen Verteilung seiner Kunden wider: 55 % sind in Deutschland ansässig, 37 % in Frankreich und 8 % in anderen Märkten. Getreu den Werten der Gruppe strebt Meriten Asset Management langfristige Geschäftsbeziehungen mit seinen Kunden an. Diesen kommt zugute, dass die Mitarbeiter dank der Größe der Firma, ihrer Unabhängigkeit und ihres Verwaltungsansatzes schnell reagieren, flexibel agieren und innovativ sein können. Unsere Anlagelösungen Zinsen und Kredite Wandelanleihen Europäische Aktien Asset allocation Systematische Verwaltung Vermögensverwaltungsmandat Portfoliomanager Individuelle oder modellbasierte Verwaltung Reporting Lange Wertentwicklungshistorie Beratungsmandat Anlageberater Spezialisierter Handel Kundenspezifische Anlageempfehlungen Zugang zu Research Ausführung von Kundenentscheidungen Vermögens- und Steuerberatung-Wealth Engineering Steuer- und Vermögensoptimierung Innovative Lebensversicherungsverträge Überwachung der Einhaltung der (steuer-)rechtlichen Vorschriften Synergien bei & Cie Meriten Asset Management Seydler Corporate Finance Securities, Services Breites Spektrum an Platzierungen Französische und Luxemburger Lebensversicherungen Wertpapierkonten, PEA, PEA PME-ETI Altersvorsorge, Investmentfonds Private Equity Sichere Apps & Internetseite Innovation & Mobilität Online-Beratung und -Ausführung von Aufträgen Zugang zu den Research-Analysen und aktuellen Informationen https://banqueprivee.oddo.fr Family Office Konsolidierte Berichterstattung Lombardkredite Private Sekretariatsdienstleistungen Diversifizierung durch externe Partner Wald- und Forstwirtschaft, Weinbau Immobilienexperten Kunstexperten Philanthropie Nicolas Chaput Werner Taiber Jean - Philippe Taslé d Héliand Laurent Bastin 276 Mitarbeiter, 88 davon Manager und Analysten Verwaltetes Vermögen von 45 Mrd. Euro Präsent an sechs Finanzplätzen 115 Mitarbeiter, davon 45 im Private Banking 5,5 Mrd. an verwaltetem Vermögen 3 Büros (Paris, Lyon & Straßburg) 12

13 ODDO Services ALLROUND-ANGEBOT ZUR STEIGERUNG DER OPERATIVEN EFFIZIENZ UNSERER KUNDEN Eine Angebotspalette, die flexibel auf den konkreten Bedarf zugeschnitten werden kann, innovative Instrumente, bewährte Lösungen, Erfüllung straffer Zeitvorgaben, erfahrene Teams und konstante Qualitätskontrolle. CAPITAL MANAGEMENT ODDO LEBENS- VERSICHERUNGEN KOMPETENTER LEBENSVERSICHERUNGSPARTNER FÜR UNSERE PRIVATEN KUNDEN UND UNABHÄNGIGEN FINANZBERATER Vorteile auf der ganzen Linie. CAPITAL MANAGEMENT Outsourcing von Back-Office-Dienstleistungen für Privatbanken und Vermögensverwalter Verarbeitung von Wertpapier- und Bankgeschäften Implementierung von Änderungen im Steuer- und Aufsichtsrecht Internationale Verwahrung OGAW-Depotbank Outsourcing von Back-Office-Dienstleistungen für Lebensversicherer Integrierte ALM-Lösungen Funktionale Abdeckung komplexer Verträge Angebot kann im Rahmen einer Full-Delegationoder Managed-Services-Lösung genutzt werden Intern entwickelte Spezialsoftware Lutèce: Portfoliomanagement und CRM, Kontrollen zur Geldwäsche-/ Terrorismusbekämpfung, elektronisches Dokumentenmanagement GCA: Verwaltung von Multi-Produkt-Lebensversicherungsverträgen White-Label-Internetseiten, App für Tablets und Smartphones Individuelle Berichterstattung für Kunden Kompetenter Partner seit über zehn Jahren 22O IT- und Back-Office-Experten 3O Privatbanken & Asset Managers 1OO.OOO Konten 145 Fonds 22 Mrd. verwahrtes Vermögen 3 Versichererungsgesellschaften 6O.OOO Verträge 5 Mio. verwaltetes Vermögen In Frankreich und der Schweiz vertreten Zwei Drittel des Umsatzes mit externen Kunden Umfassendes BACK- OFFICE-OUTSOURCING Lutèce-Tool Websites App Reporting Dan Melki 13 Ganz auf die speziellen Bedürfnisse und Vermögensziele jedes einzelnen Kunden abgestimmte Lebensversicherungsverträge Kapital jederzeit verfügbar Breite Auswahl an Anlageprodukten Individuelle Zahlungsmodalitäten Freie Wahl der Begünstigten Zugang zu den Finanzmärkten Steuerliche Vorteile Die Verträge unterliegen französischem Recht und dabei insbesondere dem französischen Versicherungsgesetzbuch Code des Assurances Kapitallebensversicherungen Einzelfallbasierte Berücksichtigung von Renditezielen unter Ausnutzung von Steuervorteilen Breites Spektrum an Verträgen für sämtliche Anlegerprofile Verträge mit verschiedenen Optionen Komplexe Lebensversicherungsverträge (mit nachgelagerter Besteuerung des Ertragsanteils, mit Kapitalwahlrecht, mit lebenslangen Leistungen) Verträge nach luxemburgischem Recht Altersvorsorgepläne (PEP, PERP) Steueroptimierung Flexible Vertragsabschlüsse Breite Palette an Lebensversicherungsverträgen mit unseren renommierten Partnern Génération vie Allianz AXA AG2R La Mondiale Cardif Foyer International Generali Natixis Life Neuflize Life Swiss Life Mit oder ohne Verwaltungs- oder Beratungsmandat Kombination verschiedener Verwaltungsoptionen in einem Vertrag Auf Ihr Anlageprofil abgestimmte Zielvorgaben Zugang zu börsennotierten Aktien und Anleihen sowie einem breiten Spektrum von OGAW und Euro-Fonds Steueroptimierung Bertrand Sance

14 Eine internationale Gruppe 14 PARIS Asset Management Private Banking Corporate Finance Aktien, Renten- und Derivatehandel und -Research Metals Kapitalverwaltung Verwahrung LYON Aktienhandel und -Research Mid Caps Private Banking Corporate Finance STRASSBURG Private Banking Corporate Finance FRANKFURT Corporate Finance Aktien- Designated Sponsoring DÜSSELDORF Asset Management Kapitalverwaltung MaiLANd Asset Management ZÜRICH Asset Management Kapitalverwaltung GENF Asset Management TUNIS Aktien-Research NEW YORK Aktienhandel Sales SINGAPuR Asset Management HONGKONG Geschäftsbank

15 Kennzahlen Verwaltetes Vermögen (in Mrd. ) O Nettobankerlöse (in Mio. ) OO 298 3O Eigenkapital (Summe konsolidiertes EK in Mio. ) O9 4O6 Kernkapitalquote (in %) O Ergebnis nach Steuern (in Mio. ) O Durchschnittliche, konsolidierte Belegschaft OO 11OO 1OOO 9OO 9OO Quelle: Proforma-Zahlen per Ende

16 Gesellschaftliches Engagement der -Gruppe UNSERE WERTE Offen Engagiert Unabhängig Ergebnisorientiert UNSERE ZIELE Gesellschaftliches Engagement Unterstützung gemeinnütziger Initiativen und Projekte Unserem sozialen Handeln Struktur und Rahmen geben DIE BEIDEN SCHWERPUNKTE UNSERES ENGAGEMENTS Soforthilfe in akuten Notsituationen Langfristig angelegte Investitionen in Forschung und Entwicklung association pour la recherche sur Alzheimer Seit 10 Jahren unterstützen wir die Association pour la Recherche sur Alzheimer. Agir pour Demain leistet jedes Jahr eine Spende an die Stiftung und beteiligt sich an der Ausrichtung des jährlich stattfindenden Galaabends. Unsere Partnerschaft mit Ärzte ohne Grenzen. Wir engagieren uns für die finanzielle Unterstützung der Programme von Ärzte ohne Grenzen im Bereich medizinische Innovationen. Mitarbeiter der -Gruppe können einen sechsmonatigen Vor-Ort-Einsatz von Ärzte ohne Grenzen unterstützen. Unsere Initiativen Beispiel Mobilisierung der Mitarbeiter rund um eine Spendenaktion für die Nothilfe nach dem Erdbeben in Nepal im April 2015 Matthieu Gay Mitarbeiter der -Stiftung Agir pour Demain 15 16

2O16. 12, boulevard de la Madeleine 7544O Paris Cedex O9 + 33 (O) 1 44 51 85 OO www.oddo.eu Die unabhängige deutsch - französische Finanzgruppe

2O16. 12, boulevard de la Madeleine 7544O Paris Cedex O9 + 33 (O) 1 44 51 85 OO www.oddo.eu Die unabhängige deutsch - französische Finanzgruppe 2O16 12, boulevard de la Madeleine 7544O Paris Cedex O9 + 33 (O) 1 44 51 85 OO www.oddo.eu Die unabhängige deutsch - französische Finanzgruppe 2 5OO Mitarbeiter* 1OO VerWaLtetes VerMögen (Mrd. )* 426 nettobankerlöse

Mehr

Eine Deutsch-Französische Dynamik. (in Mrd. ) (in Mio. ) Eigenkapital. Stand: 31. Dezember 20I4

Eine Deutsch-Französische Dynamik. (in Mrd. ) (in Mio. ) Eigenkapital. Stand: 31. Dezember 20I4 Eine Deutsch-Französische Dynamik Mitarbeiter inklusive Seydler Verwaltetes Vermögen (in Mrd. ) Nettobankergebnis (in Mio. ) Eigenkapital (in Mio. ) Stand: 31. Dezember 20I4 Langfristiges Wachstum MITARBEITER

Mehr

ODDO SERVICES ZÜRICH Würzgrabenstrasse 6-8O48 Zürich - Schweiz - + 41 44 274 36 OO

ODDO SERVICES ZÜRICH Würzgrabenstrasse 6-8O48 Zürich - Schweiz - + 41 44 274 36 OO & Cie 12, boulevard de la Madeleine - 75 44O Paris Cedex O9 Parc du Millénaire - 35, rue de la Gare - 75 168 Paris Cedex 19 + 33 (O) 1 44 51 85 OO StraSsburg 3O, rue de la Mésange - 67 OOO Straßburg -

Mehr

SINGAPUR IHRE PRIVATE BANKING- ADRESSE IN SINGAPUR. Individuelle Strategien für Ihr Vermögen

SINGAPUR IHRE PRIVATE BANKING- ADRESSE IN SINGAPUR. Individuelle Strategien für Ihr Vermögen SINGAPUR IHRE PRIVATE BANKING- ADRESSE IN SINGAPUR Individuelle Strategien für Ihr Vermögen DZ PRIVATBANK SINGAPUR MASSGESCHNEIDERTE SERVICELEISTUNGEN FÜR PRIVATKUNDEN ERFOLGREICH INVESTIEREN MIT KOMPETENTER

Mehr

Das Ziel ist Ihnen bekannt. Aber was ist der richtige Weg?

Das Ziel ist Ihnen bekannt. Aber was ist der richtige Weg? FOCAM Family Office Das Ziel ist Ihnen bekannt. Aber was ist der richtige Weg? Im Bereich der Finanzdienstleistungen für größere Vermögen gibt es eine Vielzahl unterschiedlicher Anbieter und Lösungswege.

Mehr

Kordoba KG realisiert Outsourcing-Lösung für Cortal Consors in Deutschland

Kordoba KG realisiert Outsourcing-Lösung für Cortal Consors in Deutschland Ein Unternehmen der BNP Paribas Presseinformation Nürnberg, 5. April 2004 Kordoba KG realisiert Outsourcing-Lösung für Cortal Consors in Deutschland Mehr als 100 Mio. Euro Vertragsvolumen Gemeinsames Angebot

Mehr

EIN ZUVERLÄSSIGES TEAM EIN BEWÄHRTER ANSATZ

EIN ZUVERLÄSSIGES TEAM EIN BEWÄHRTER ANSATZ EIN ZUVERLÄSSIGES TEAM EIN BEWÄHRTER ANSATZ ASSETMANAGEMENT MIT ÜBERZEUGUNG UND VERANTWORTUNG Der europäische Assetmanager Candriam ist ein Spezialist für verschiedenste Assetklassen. Candriam hat eine

Mehr

Berenberg Bank wächst auch 2008

Berenberg Bank wächst auch 2008 PRESSE-INFORMATION 2.2.2009 Berenberg Bank wächst auch 2008 - Eigenkapitalrendite trotz schwierigen Umfeldes bei 37,5 % - Kernkapitalquote in der Gruppe bei 12,0 % - Assets under Management + 5 % auf 20,3

Mehr

Gespräch für Analysten

Gespräch für Analysten Gespräch für Analysten Dr. Uwe Schroeder-Wildberg, Vorstandvorsitzender MLP AG Arnd Thorn, Vorstandsvorsitzender Feri AG Frankfurt, 27. November 2012 Niedriges Durchschnittsalter der Kunden bietet hohes

Mehr

10 Jahre erfolgreiche Auslese

10 Jahre erfolgreiche Auslese Werbemitteilung 10 Jahre erfolgreiche Auslese Die vier einzigartigen Dachfonds Bestätigte Qualität 2004 2013 Balance Wachstum Dynamik Europa Dynamik Global 2009 2007 2006 2005 2004 Seit über 10 Jahren

Mehr

P R I V AT E B A N K I N G

P R I V AT E B A N K I N G P R I V AT E B A N K I N G Die Vermögensverwaltung der BCEE Banque et Caisse d Epargne de l Etat, Luxembourg Etablissement Public Autonome Siège Central: 1, Place de Metz L-2954 Luxembourg BIC: BCEELULL

Mehr

Emerging Markets Unternehmensanleihen

Emerging Markets Unternehmensanleihen Emerging Markets Unternehmensanleihen Vom Nischenprodukt zum Mainstream September 2013 Client logo positioning Aktuelle Überlegungen EM-Unternehmensanleihen - von lokaler zu globaler Finanzierung Fakt:

Mehr

Unternehmerisch entscheiden heißt, den richtigen Zug zur richtigen Zeit zu machen.

Unternehmerisch entscheiden heißt, den richtigen Zug zur richtigen Zeit zu machen. Unternehmerisch entscheiden heißt, den richtigen Zug zur richtigen Zeit zu machen. Inhalt Über TRANSLINK AURIGA M & A Mergers & Acquisitions Typischer Projektverlauf International Partner Transaktionen

Mehr

Die Strategie, mit der Sie goldrichtig liegen.

Die Strategie, mit der Sie goldrichtig liegen. Die Strategie, mit der Sie goldrichtig liegen. 3 Stabilität, Harmonie und Sicherheit für Ihr Unternehmen und Ihre Familie. Goldrichtig. 4 5 Wir über uns Einem Partner mit über 30 Jahren Erfahrung vertrauen.

Mehr

Die MEAG international aufgestellt im Immobilienbereich

Die MEAG international aufgestellt im Immobilienbereich Die MEAG international aufgestellt im Immobilienbereich Vermögensmanager von Munich Re und ERGO kompetente und ganzheitliche Betreuung institutioneller und privater Kunden starker Partner für alle Asset

Mehr

Pictet im Überblick. August 2014. Pictet im Überblick

Pictet im Überblick. August 2014. Pictet im Überblick August 2014 Unser Auftrag Durch massgeschneiderte Dienstleistungen zum Wachstum des Finanzvermögens unserer Kunden beitragen. Im Rahmen einer privilegierten und nachhaltigen Vertrauensbeziehung eine disziplinierte

Mehr

FINANZPLATZ LUXEMBURG. Partner der Schweiz in der EU

FINANZPLATZ LUXEMBURG. Partner der Schweiz in der EU FINANZPLATZ LUXEMBURG Partner der Schweiz in der EU MIT DER FREUNDLICHEN UNTERSTÜTZUNG VON WILLKOMMENSGRUß S.E. Marc Thill, Botschafter des Großherzogtums Luxemburg in der Schweiz DIE WETTBEWERBSFÄHIGKEIT

Mehr

Gewinnsprung bei Berenberg: Ergebnis mehr als verdoppelt

Gewinnsprung bei Berenberg: Ergebnis mehr als verdoppelt P R E S S E - I N F O R M A T I O N 20. Janua r 2016 Gewinnsprung bei Berenberg: Ergebnis mehr als verdoppelt Jahresüberschuss springt von 40 auf Rekordergebnis von 104 Mio. Euro Bruttoerträge steigen

Mehr

Deutsche Bank Dr. Josef Ackermann Vorsitzender des Vorstands. Frankfurt, 29. Mai 2008

Deutsche Bank Dr. Josef Ackermann Vorsitzender des Vorstands. Frankfurt, 29. Mai 2008 Deutsche Bank Dr. Josef Ackermann Vorsitzender des Vorstands Frankfurt, 29. Mai 2008 Aktienkurs: Deutsche Bank gegenüber deutschen Finanzwerten Indexiert, 1. Januar 1997 = 100 500 400 300 200 100 148%

Mehr

Immobilienentwicklung. Kurzportrait

Immobilienentwicklung. Kurzportrait Immobilienentwicklung Kurzportrait «Eine sichere Zukunft mitgestalten zu dürfen, ist eine der wertvollsten Aufgaben überhaupt.» Kuno Frick Sen., Gründer der Bank Frick & Co. AG und Mitglied des Verwaltungsrats.

Mehr

Gehen Sie auf Erfolgskurs. Mit dem deutschen Mittelstand.

Gehen Sie auf Erfolgskurs. Mit dem deutschen Mittelstand. Gehen Sie auf Erfolgskurs. Mit dem deutschen Mittelstand. Spezialisten für den Mittelstand Kunden im Fokus Der Mittelstand steht für beständige Innovationsfreude und Stabilität - auch wenn es um ihn herum

Mehr

Wir sind einfach Bank. Ein Überblick.

Wir sind einfach Bank. Ein Überblick. 1 2 Wir sind einfach Bank. Ein Überblick. Das Unternehmen unabhängig und überregional in der deutsch- und französischsprachigen Schweiz tätig Privat- und KMU-Kunden 100 % börsenkotiert, breites Aktionariat

Mehr

Individualkunden-Beratung. So individuell wie Ihre Wünsche. Sparkassen-Finanzgruppe. www.blsk.de

Individualkunden-Beratung. So individuell wie Ihre Wünsche. Sparkassen-Finanzgruppe. www.blsk.de -Beratung. So individuell wie Ihre Wünsche. Sparkassen-Finanzgruppe www.blsk.de Wie können wir Sie überzeugen?»oft ist es besser, eine Stunde über sein Geld nachzudenken, als einen Tag hart dafür zu arbeiten«.

Mehr

FAR MORE THAN FINANCE

FAR MORE THAN FINANCE FAR MORE THAN FINANCE Möchten Sie Ihr Geschäft ausbauen? Ihren Umsatz steigern? Haben Sie Investitionsprojekte? Gemeinsam können wir Ihre Entwicklung beschleunigen. Sie sind Hersteller von Investitionsgütern

Mehr

B E R I C H T E R S T A T T U N G 3 1. 1 2. 2 0 1 4 - AUSSCHLIESSLICH FÜR PROFESSIONELLE ANLEGER -

B E R I C H T E R S T A T T U N G 3 1. 1 2. 2 0 1 4 - AUSSCHLIESSLICH FÜR PROFESSIONELLE ANLEGER - B E R I C H T E R S T A T T U N G 3 1. 1 2. 2 0 1 4 - AUSSCHLIESSLICH FÜR PROFESSIONELLE ANLEGER - VERMÖGENSVERWALTERFONDS BERICHTERSTATTUNG 30.11.2012 Name FO Vermögensverwalterfonds Kurs per 31.12.2014

Mehr

Die VP Bank Gruppe im Überblick

Die VP Bank Gruppe im Überblick Die VP Bank Gruppe im Überblick Von links: Martin C. Beinhoff, Siegbert Näscher, Fredy Vogt, Alfred W. Moeckli, Christoph Mauchle Gemäss Geschäftsbericht vom 31. Dezember 2015 Zahlen und Fakten Kundenvermögen

Mehr

WvF Strategie-Fonds Nr. 1 Vermögensverwalter Wilhelm von Finck AG bietet erstmals Investmentfonds an

WvF Strategie-Fonds Nr. 1 Vermögensverwalter Wilhelm von Finck AG bietet erstmals Investmentfonds an WvF Strategie-Fonds Nr. 1 Vermögensverwalter Wilhelm von Finck AG bietet erstmals Investmentfonds an +++ Neuartiges Konzept +++ +++Anlegerfreundliche Kostenstruktur+++ Grasbrunn/München, August 2008 Erstmals

Mehr

Beratung. auf den Punkt. Steuerberatung Unternehmensberatung Treuhand. Latz Trenner

Beratung. auf den Punkt. Steuerberatung Unternehmensberatung Treuhand. Latz Trenner Beratung auf den Punkt Steuerberatung Unternehmensberatung Treuhand Latz Die Zukunft gestalten Perspektiven entwickeln. Ziele verwirklichen. Steuerberatung, Unternehmensberatung, Treuhand. Wir bieten Ihnen

Mehr

GENERALI INVESTMENTS SICAV

GENERALI INVESTMENTS SICAV GENERALI INVESTMENTS SICAV Ungeprüfter Halbjahresbericht zum 30.06.2012 RCS Luxembourg N B86432 GENERALI INVESTMENTS SICAV Ungeprüfter Halbjahresbericht zum 30.06.2012 Inhaltsverzeichnis 6 6 120 121 7

Mehr

Vermögensverwaltung grundsolide.

Vermögensverwaltung grundsolide. Vermögensverwaltung grundsolide. Auf zu neuen Horizonten 02 Wir, die Mitarbeiterinnen, Mitarbeiter und Partner der Investas, sind Vermögensverwalter und Anlageberater aus Passion. Darüber hinaus haben

Mehr

Treffsicher zum Ziel! Ihr defensives Anlagekonzept: Generali Komfort Best Managers Conservative

Treffsicher zum Ziel! Ihr defensives Anlagekonzept: Generali Komfort Best Managers Conservative WERBEMITTEILUNG Treffsicher zum Ziel! Ihr defensives Anlagekonzept: Generali Komfort Best Managers Conservative geninvest.de Generali Komfort Best Managers Conservative Der einzigartige Anlageprozess 20.000

Mehr

Für eine nachhaltige Zukunft

Für eine nachhaltige Zukunft Für eine nachhaltige Zukunft Corporate Responsibility Übersicht 2014 Wir sind stolz auf die Rolle, die wir im weltweiten Finanzsystem spielen und wir haben uns dazu verpflichtet, unsere Geschäfte so verantwortungsvoll

Mehr

Fonds oder Versicherung Die richtige Technik für eine gute Balance

Fonds oder Versicherung Die richtige Technik für eine gute Balance Fonds oder Versicherung Die richtige Technik für eine gute Balance Carsten Holzki, Head of Sales ( Non Banks) Invesco Asset Management GmbH November 204 Dieses Dokument richtet sich ausschließlich an professionelle

Mehr

ANLAGEN Anlagemöglichkeiten im Niedrigzinsumfeld

ANLAGEN Anlagemöglichkeiten im Niedrigzinsumfeld NEWSLETTER // ANLAGEMÖGLICHKEITEN // MÄRZ 2016 Ausgabe für Personen mit Wohnsitz in Deutschland ANLAGEN Anlagemöglichkeiten im Niedrigzinsumfeld Geldmarktzinsen, die unterhalb der Inflationsrate liegen,

Mehr

Alceda Quarterly UCITS Review

Alceda Quarterly UCITS Review Überblick Der Markt für alternative UCITS Fonds ist in den vergangenen Jahren stark gewachsen. Als führender Spezialist für die Strukturierung alternativer und traditioneller Investments im UCITS-Format

Mehr

Präsentation Asset Management. Andreas Schlatter

Präsentation Asset Management. Andreas Schlatter Asset management Vertraulich Präsentation Asset Management Andreas Schlatter 12. Juni 2012 Asset Management als Tätigkeit Anlageuniversum Asset Manager als Intermediär Anleger - Kunden «Public» Markets

Mehr

Entscheidende Einblicke

Entscheidende Einblicke Entscheidende Einblicke Allianz Maklervertrieb 26. März 2015 Robert Engel Verstehen. Handeln. Allianz Global Investors Ein starker Partner in Sachen Geldanlage Als aktiver Investmentmanager sind wir in

Mehr

Persönlich. Echt. Und unabhängig.

Persönlich. Echt. Und unabhängig. Persönlich. Echt. Und unabhängig. Die Vermögensverwaltung der Commerzbank Gemeinsam mehr erreichen Mehrwert erleben Wenn es um ihr Vermögen geht, sind Anleger heute weitaus sensibler als noch vor wenigen

Mehr

Eine Partnerschaft zwischen: TradeCycle. Integrierte Lösungen für OTC-Derivate

Eine Partnerschaft zwischen: TradeCycle. Integrierte Lösungen für OTC-Derivate Eine Partnerschaft zwischen: TradeCycle Integrierte Lösungen für OTC-Derivate TradeCycle 1 Innovation ist entscheidend in einer schnelllebigen Welt. Entdecken Sie die erste Komplett-Lösung für OTC-Derivate,

Mehr

Unternehmensprofil Computacenter

Unternehmensprofil Computacenter Unternehmensprofil Computacenter COMPUTACENTER AG & CO. OHG 2015 Computacenter ein Überblick Computacenter ist Europas führender herstellerübergreifender Dienstleister für eine Informationstechnologie,

Mehr

STRATEGIE 2015. Frank Appel, Vorstandsvorsitzender Deutsche Post AG 11. März 2009

STRATEGIE 2015. Frank Appel, Vorstandsvorsitzender Deutsche Post AG 11. März 2009 STRATEGIE 2015 Frank Appel, Vorstandsvorsitzender Deutsche Post AG 11. März 2009 EINE HERVORRAGENDE BASIS Frank Appel Bonn 11. März 2009 Pressekonferenz Page 1 MARKTPOSITION Geschäftsbereich Marktposition

Mehr

Mittelstandsbeteiligungen

Mittelstandsbeteiligungen Unser Ziel ist ein breit aufgestelltes Unternehmensportfolio, das langfristig erfolgreich von der nächsten Generation weitergeführt wird. Wir investieren in mittelständische Betriebe, an die wir glauben

Mehr

Positive Aussichten trotz verhaltenem Neugeschäft

Positive Aussichten trotz verhaltenem Neugeschäft Positive Aussichten trotz verhaltenem Neugeschäft Frankfurt, 05. August 2009: Standard Life Deutschland blickt auf ein eher durchwachsenes erstes Halbjahr 2009 zurück. Im Bestand konnte das Unternehmen

Mehr

DAI Deutsches Aktieninstitut e.v.

DAI Deutsches Aktieninstitut e.v. Aktionärszahlen in verschiedenen n Land Anteil der Aktionäre an der Gesamtbevölkerung in % Zahl der Aktionäre Methodische Anmerkungen Belgien 5,0 500.000 Deutschland 7,0 4.532.000 Infratest-Umfragen im

Mehr

Offenlegungsbericht. Instituts-Vergütungsverordnung. der. Close Brothers Seydler Bank AG

Offenlegungsbericht. Instituts-Vergütungsverordnung. der. Close Brothers Seydler Bank AG gemäß der Close Brothers Seydler Bank AG Stand: Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis... 2 1. Einleitung... 3 2. Geschäftsmodell... 3 3. Angaben zur Einhaltung der Anforderungen der InstitutsVergV... 4

Mehr

Im Überblick März 2016

Im Überblick März 2016 Im Überblick Im Überblick März 2016 Wir vertreten in erster Linie die Interessen unserer Kunden. Alle Teilhaber stehen den Kunden regelmässig für persönliche Gespräche zur Verfügung. 1 Botschaft der

Mehr

Asset Management von Spezialfonds und Private Label Fonds

Asset Management von Spezialfonds und Private Label Fonds InstitutionAl SAUREN INSTITUTIONAL Asset Management von Spezialfonds und Private Label Fonds Welcher Investmentansatz hat das Potential, Ihren Ansprüchen gerecht zu werden? Für die Verwaltung Ihrer Assets

Mehr

KOMPETENZ EXZELLENZ FUR INVESTOREN UNTERNEHMEN BANKEN UND PRIVATANLEGER PORTFOLIO OBJEKT PROJEKTE

KOMPETENZ EXZELLENZ FUR INVESTOREN UNTERNEHMEN BANKEN UND PRIVATANLEGER PORTFOLIO OBJEKT PROJEKTE REAl ESTATE KOMPETENZ EXZELLENZ FUR INVESTOREN UNTERNEHMEN BANKEN UND PRIVATANLEGER PORTFOLIO OBJEKT PROJEKTE ENTWICKLUNG THE WOHNEN ASSET REAL MANAGEMENT ESTATE INVESTMENT ESTATE FONDS MAKLER PEOPLE VERMIETUNG

Mehr

Die Bank zum Kapitalmarkt. www.baaderbank.de. Baader Bank Gruppe. Investorenpräsentation. 22. April 2015

Die Bank zum Kapitalmarkt. www.baaderbank.de. Baader Bank Gruppe. Investorenpräsentation. 22. April 2015 Die Bank zum Kapitalmarkt. www.baaderbank.de Baader Bank Gruppe Investorenpräsentation 22. April 2015 Die Baader Bank Gruppe - Kapitalmarktspezialist mit zwei Kerngeschäftsfeldern Unabhängiges, inhabergeführtes

Mehr

Metzler Vermögensverwaltungsfonds. Die passende Kombination aus Vorsorge & Wertbeständigkeit. www.meinepolice.com/metzler

Metzler Vermögensverwaltungsfonds. Die passende Kombination aus Vorsorge & Wertbeständigkeit. www.meinepolice.com/metzler Metzler Vermögensverwaltungsfonds Die passende Kombination aus Vorsorge & Wertbeständigkeit www.meinepolice.com/metzler Vorsorge ist Vertrauenssache Für einen genussvollen Ruhestand braucht es ein finanzielles

Mehr

Unternehmenspräsentation. Allianz Global Investors. Zweites Quartal 2015

Unternehmenspräsentation. Allianz Global Investors. Zweites Quartal 2015 Unternehmenspräsentation Allianz Global Investors Zweites Quartal 2015 Kundenbedürfnisse verstehen und in passende Anlagestrategien umsetzen Unser Ziel: Unsere Kunden beim Erreichen ihrer Anlageziele zu

Mehr

AnlageManagement. Alle Chancen für Ihre Zukunft

AnlageManagement. Alle Chancen für Ihre Zukunft AnlageManagement Alle Chancen für Ihre Zukunft Inhalt Inhalt Zukunft statt Visionen 4 Kurzporträt 4 Ein Teil des Ganzen Ganz für Sie 5 Umfassende Vermögensberatung 6 Erfolgreiche Aussichten 8 Ihr Vermögen

Mehr

Anlegen und mehr aus Ihrem Vermögen machen

Anlegen und mehr aus Ihrem Vermögen machen Anlegen und mehr aus Ihrem Vermögen machen Inhalt 2 4 Professionelle Vermögensberatung 5 Kompetenz und Unabhängigkeit 6 Nachhaltiger Vermögensaufbau 7 Klare und verlässliche Beziehungen 8 Bedürfnisgerechte

Mehr

Hauptversammlung 2012. Stuttgart, 22. Mai 2012

Hauptversammlung 2012. Stuttgart, 22. Mai 2012 Hauptversammlung 2012 Stuttgart, 22. Mai 2012 Hauptversammlung 2012 Ulrich Dietz, Vorsitzender des Vorstands Stuttgart, 22. Mai 2012 Hauptversammlung 2012 1 Geschäftsverlauf 2011 2 Positionierung 3 Ausblick

Mehr

Generali in Deutschland

Generali in Deutschland Generali in Deutschland Köln, Oktober 2015 1 Generali in Deutschland ist Teil der internationalen Generali Group Überblick internationale Generali Group Geografische Verbreitung der Generali Group Generali

Mehr

Unternehmensnachfolge

Unternehmensnachfolge Unternehmensnachfolge Unternehmensübernahme oder aktive Teilhaberschaft mit späterer Gesamtübernahme im Rahmen der Nachfolgeregelung Mai 2013 Executive Summary Fokus auf gesundes, mittelständisches Unternehmen

Mehr

Dr. Helmut Schönenberger und die UnternehmerTUM GmbH Kompetenz für den Aufbau von Start-ups

Dr. Helmut Schönenberger und die UnternehmerTUM GmbH Kompetenz für den Aufbau von Start-ups Dr. Helmut Schönenberger und die UnternehmerTUM GmbH Kompetenz für den Aufbau von Start-ups Name: Dr. Helmut Schönenberger Funktion/Bereich: Geschäftsführer Organisation: UnternehmerTUM GmbH Liebe Leserinnen

Mehr

Offenlegungsbericht gemäß Instituts-Vergütungsverordnung (InstitutsVergV) für das Geschäftsjahr 2014/2015. der ODDO SEYDLER BANK AG

Offenlegungsbericht gemäß Instituts-Vergütungsverordnung (InstitutsVergV) für das Geschäftsjahr 2014/2015. der ODDO SEYDLER BANK AG gemäß (InstitutsVergV) für das Geschäftsjahr 2014/2015 der ODDO SEYDLER BANK AG Stand: Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis... 2 1. Einleitung... 3 2. Geschäftsmodell... 3 3. Angaben zur Einhaltung der

Mehr

Die optimale Anlagestrategie im Niedrigzinsumfeld

Die optimale Anlagestrategie im Niedrigzinsumfeld Die optimale Anlagestrategie im Niedrigzinsumfeld Tungsten Investment Funds Asset Management Boutique Fokus auf Multi Asset- und Absolute Return Strategien Spezialisiert auf den intelligenten Einsatz von

Mehr

Unternehmenspräsentation

Unternehmenspräsentation Unternehmenspräsentation ALLGEIER HOLDING AG München, Juni 2011 1 2 Allgeier gehört zu den führenden IT Beratungs- & Services- Gesellschaften in Deutschland > Allgeier ist die Nummer 2 der mittelständischen

Mehr

HCI Private Equity VI

HCI Private Equity VI HCI Private Equity VI copyright by HCI copyright by HCI 2 Überblick: Private Equity in der Presse Die Welt, 06.05.2006 Focus Money, April 2006 Focus Money, April 2006 Poolnews, Januar 2006 Deutsche Bank

Mehr

Realer Vermögensaufbau in einem Fonds. Fondsprofil zum 30.10.2015

Realer Vermögensaufbau in einem Fonds. Fondsprofil zum 30.10.2015 Meritum Capital - Accumulator Realer Vermögensaufbau in einem Fonds Fondsprofil zum 30.10.2015 Meritum Capital - Accumulator Weltweit in attraktive Anlageklassen investieren Risikominimierung durch globale

Mehr

VERMÖGENSVERWALTUNG MIT MANDAT UNSERE VERMÖGENSVERWALTUNGSKONZEPTE MIT WERTPAPIEREN

VERMÖGENSVERWALTUNG MIT MANDAT UNSERE VERMÖGENSVERWALTUNGSKONZEPTE MIT WERTPAPIEREN VERMÖGENSVERWALTUNG MIT MANDAT UNSERE VERMÖGENSVERWALTUNGSKONZEPTE MIT WERTPAPIEREN UNSERE VERMÖGENSVERWALTUNGSKONZEPTE MIT WERTPAPIEREN Nutzen Sie die Kompetenz der Banque de Luxembourg in der Vermögensverwaltung

Mehr

s Sparkasse Duisburg Vermögensverwaltung Private Banking

s Sparkasse Duisburg Vermögensverwaltung Private Banking s Sparkasse Duisburg Vermögensverwaltung Private Banking Die Sparkasse Duisburg Unsere Philosophie Klare Strukturen machen Entscheidungen leichter. Ein erfolgreiches Konzept basiert auf klaren Spielregeln.

Mehr

Die machtvollen Geheimnisse der Geldanlage-Profis

Die machtvollen Geheimnisse der Geldanlage-Profis White Paper Die machtvollen Geheimnisse der Geldanlage-Profis Machtvolle Geheimnisse - das klingt mystisch. Doch das verschollene Buch mit den Sieben Siegeln, das die ultimativen Lösungen für die richtige

Mehr

Sicher und zuverlässig auch in stürmischen Zeiten. Die Württembergische Lebensversicherung AG Ihr zuverlässiger Partner.

Sicher und zuverlässig auch in stürmischen Zeiten. Die Württembergische Lebensversicherung AG Ihr zuverlässiger Partner. Broschüre Sicher und zuverlässig auch in stürmischen Zeiten. Die Württembergische Lebensversicherung AG Ihr zuverlässiger Partner. Unsere Erfahrung Ihr Vorteil. Die Württembergische eine der ältesten Versicherungen

Mehr

Dr. Bauer & Co. Vermögensmanagement GmbH und Frankfurter Service Kapitalanlage-Gesellschaft mbh gewinnen Deutschen Fondspreis 2010

Dr. Bauer & Co. Vermögensmanagement GmbH und Frankfurter Service Kapitalanlage-Gesellschaft mbh gewinnen Deutschen Fondspreis 2010 DIE FSKAG INFORMIERT Dr. Bauer & Co. Vermögensmanagement GmbH und Frankfurter Service Kapitalanlage-Gesellschaft mbh gewinnen Deutschen Fondspreis 2010 Frankfurt, 19. Februar 2010. Die Dr. Bauer & Co.

Mehr

LuxTopic - Cosmopolitan. Ein vermögensverwaltender Investmentfonds, der sich jeder Marktsituation anpassen kann.

LuxTopic - Cosmopolitan. Ein vermögensverwaltender Investmentfonds, der sich jeder Marktsituation anpassen kann. LuxTopic - Cosmopolitan Ein vermögensverwaltender Investmentfonds, der sich jeder Marktsituation anpassen kann. Der Fondsmanager DJE Kapital AG Dr. Jens Ehrhardt Gründung 1974 Erster Vermögensverwalterfonds

Mehr

Marktausblick 2013. Ist die Schuldenkrise überstanden? Kundenveranstaltung der Raiffeisen Regionalbank Mödling. 29. / 30.

Marktausblick 2013. Ist die Schuldenkrise überstanden? Kundenveranstaltung der Raiffeisen Regionalbank Mödling. 29. / 30. Marktausblick 2013 Ist die Schuldenkrise überstanden? Kundenveranstaltung der Raiffeisen Regionalbank Mödling 29. / 30. Jänner 2013 Ist die Schuldenkrise überstanden? Dir. Dipl.-BW (BA) Tim Geissler Hauptabteilungsleiter

Mehr

Union Investment Unsere Unternehmensgruppe im Überblick. Frankfurt am Main Stand der Kennzahlen: September 2015

Union Investment Unsere Unternehmensgruppe im Überblick. Frankfurt am Main Stand der Kennzahlen: September 2015 Union Investment Unsere Unternehmensgruppe im Überblick Frankfurt am Main Stand der Kennzahlen: September 2015 1 Unsere Unternehmensgruppe 2 Unsere Wert 3 Unsere Lösungen 1 Unsere Unternehmensgruppe 1.1

Mehr

LONDON HAUPTSTADT DER BUSINESS-WELT

LONDON HAUPTSTADT DER BUSINESS-WELT LONDON HAUPTSTADT DER BUSINESS-WELT STELLEN SIE SICH IHR GESCHÄFT IN LONDON VOR LONDON WURDE ZUM 22. MAL IN FOLGE ZU EUROPAS STADT NR. 1 FÜR UNTERNEHMEN GEWÄHLT INVESTITIONEN IN GB UND LONDON GB ist das

Mehr

REAL 2 Immobilien AG PROJEKTENTWICKLUNG MAKLER NATIONAL CONSULTING. MAKLER REGIONAL Köln & Düsseldorf. REAL 2 Immobilien Investment GmbH

REAL 2 Immobilien AG PROJEKTENTWICKLUNG MAKLER NATIONAL CONSULTING. MAKLER REGIONAL Köln & Düsseldorf. REAL 2 Immobilien Investment GmbH REAL 2 ASSET & PERSONALITY. MENSCHEN WERTE AKTIONÄRE INVESTOREN KOMPETENZ INVESTMENT PROJEKTENTWICKLUNG VERMARKTUNG PERSPEKTIVEN NACHHALTIGKEIT NETZWERKE STRATEGIEN KOOPERATIONEN FONDS Immobilien AG 2

Mehr

VORSTELLUNG SPÄNGLER IQAM INVEST. Jänner 2012

VORSTELLUNG SPÄNGLER IQAM INVEST. Jänner 2012 VORSTELLUNG SPÄNGLER IQAM INVEST Jänner 2012 SPÄNGLER IQAM INVEST Spängler IQAM Invest ist die gemeinsame Dachmarke der Carl Spängler Kapitalanlagegesellschaft und des Instituts für Quantitatives Asset

Mehr

GAM. Unsere Dienstleistungen als Management Company

GAM. Unsere Dienstleistungen als Management Company GAM Unsere Dienstleistungen als Management Company Eine Zusammenarbeit mit GAM sichert Ihnen die folgenden Vorteile: Wir stellen Verwaltungsgesellschaftssubstanz und -Dienstleistungen in Luxemburg zur

Mehr

BCA OnLive. Oliver Wennerström Senior Sales Executive

BCA OnLive. Oliver Wennerström Senior Sales Executive BCA OnLive Oliver Wennerström Senior Sales Executive 2 Unsere Stärke heißt: Globale Expertise BÜROS IN 36 LÄNDERN USA Bahamas Kanada Australien Taiwan Großbritannien Luxemburg Schweiz Singapur Deutschland

Mehr

übersicht! Mit ʻResponsibility Ratingsʻ " Zu mehr Nachhaltigkeit" " " CSC Jahrestagung" Frankfurt, 18. Januar 2013! !

übersicht! Mit ʻResponsibility Ratingsʻ  Zu mehr Nachhaltigkeit   CSC Jahrestagung Frankfurt, 18. Januar 2013! ! übersicht Struktur:" Mit ʻResponsibility Ratingsʻ " Zu mehr Nachhaltigkeit" " " CSC Jahrestagung" Frankfurt, 18. Januar 2013 " " - Hintergrund oekom research" - oekom Corporate Rating" - "Motive und Auswirkungen

Mehr

Pressemitteilung. Juni 2006

Pressemitteilung. Juni 2006 Brandneues Vorsorge- und Investmentbarometer im Auftrag des britischen Lebensversicherers : Transparenz wird bei Vorsorge/Investment-Produkten immer wichtiger. Österreich genießt als Finanzmarkt großes

Mehr

MAXXELLENCE. Die innovative Lösung für Einmalerläge

MAXXELLENCE. Die innovative Lösung für Einmalerläge MAXXELLENCE Die innovative Lösung für Einmalerläge Die Herausforderung für Einmalerläge DAX Die Ideallösung für Einmalerläge DAX Optimales Einmalerlagsinvestment Performance im Vergleich mit internationalen

Mehr

H A N D E L S I M M O B I L I E N D A S U N B E K A N N T E K E R N I N V E S T M E N T

H A N D E L S I M M O B I L I E N D A S U N B E K A N N T E K E R N I N V E S T M E N T H A N D E L S I M M O B I L I E N D A S U N B E K A N N T E K E R N I N V E S T M E N T 1 9 M A R K T Neu entdeckte Asset Klasse: 2014 wurden in Deutschland 3,28 Mrd. Euro allein mit Fachmärkten und Fachmarktzentren

Mehr

Europas Anleger schätzen Fondsanlagen mit GAMAX

Europas Anleger schätzen Fondsanlagen mit GAMAX Leverkusener Walter Schmitz seit 40 Jahren Finanzdienstleister Europas Anleger schätzen Fondsanlagen mit GAMAX Deutsche GAMAX macht sich als Aktiengesellschaft fit für Europa Leverkusen 11. März 2002 -

Mehr

Vereinte Kompetenz für Private Equity und Private Debt

Vereinte Kompetenz für Private Equity und Private Debt Vereinte Kompetenz für Private Equity und Private Debt Ein neuer Global Player im Dachfondsmarkt Nach einer langjährigen erfolgreichen Zusammenarbeit werden Sal. Oppenheim jr. & Cie., Europas größte unabhängige

Mehr

mobile Wealth manager Tablet-Lösungen für Finanzberater Business Intelligence

mobile Wealth manager Tablet-Lösungen für Finanzberater Business Intelligence mobile Wealth manager Tablet-Lösungen für Finanzberater Business Intelligence mobil ist schneller Kundenentscheidungen beschleunigen durch Mobile BI Kunden erwarten deutlich mehr Schneller auf den Punkt

Mehr

VR-PrivateBanking. Werte schaffen. Werte sichern.

VR-PrivateBanking. Werte schaffen. Werte sichern. VR-PrivateBanking Werte schaffen. Werte sichern. Verantwortungsvolles Handeln. Das Private Banking der Volksbank Überlingen Als größte Volksbank am Bodensee wollen wir der erste Ansprechpartner für die

Mehr

Invesco Balanced-Risk Allocation Fund

Invesco Balanced-Risk Allocation Fund Invesco Balanced-Risk Allocation Fund Oktober 2012 Dieses Dokument richtet sich ausschließlich an professionelle Kunden und Finanzberater und nicht an Privatkunden. Eine Weitergabe an Dritte ist untersagt.

Mehr

Commercial Banking. Fortis

Commercial Banking. Fortis Commercial Banking Fortis Wer ist Fortis? Die Fortis-Gruppe ist tätig in den Bereichen Banken Versicherungen Investment Services Die heutige Fortis-Gruppe geht aus der ersten grenzüberschreitenden Fusion

Mehr

Alternative Finanzierungsformen

Alternative Finanzierungsformen Alternative Finanzierungsformen Dr. Wolf-Dietrich Fugger Vorstand, EquityNet AG, Köln EXPOFIN, 09.05.2008 Pressestimmen Handelsblatt, Nr. 41 vom 27.02.2008, S. 26 Quelle: Handelsblatt, Beilage Mittelstandsfinanzierung,

Mehr

Private Banking bei der Berenberg Bank

Private Banking bei der Berenberg Bank Private Banking bei der Berenberg Bank Berenberg Bank Am Anfang einer jeden Zusammenarbeit stehen persönliche Gespräche zum gegenseitigen Kennen lernen. Sie unser Partner Gegenseitiges Kennen lernen Ihr

Mehr

FLEXIBLER RENTENPLAN PLUS ZUKUNFT FLEXIBEL GESTALTEN

FLEXIBLER RENTENPLAN PLUS ZUKUNFT FLEXIBEL GESTALTEN FLEXIBLER RENTENPLAN PLUS ZUKUNFT FLEXIBEL GESTALTEN DIE RENTENLÜCKE BRAUCHT RENDITE! Mittlerweile weiß jeder: die gesetzliche Rente reicht nicht aus, um den jetzigen Lebensstandard im Alter zu erhalten.

Mehr

Für einen sor enfreien Blick in Ihre Zukunft

Für einen sor enfreien Blick in Ihre Zukunft INVESTMENT VERSICHERUNG VORSORGE Für einen sor enfreien Blick in Ihre Zukunft Ein Partner, der lan fristi denkt Wir leben in einer Zeit anhaltenden Wandels und radikaler Veränderungen. Nichts scheint mehr

Mehr

Institutionelle Investoren

Institutionelle Investoren Institutionelle Investoren Vermögen in abs. Zahlen, Anteile am Vermögen nach Regionen/Staaten in Prozent, 1980, 1990 und 2005 Vermögen in abs. Zahlen, Anteile am Vermögen nach Regionen/Staaten in Prozent,

Mehr

Standard Life Global Absolute Return Strategies (GARS)

Standard Life Global Absolute Return Strategies (GARS) Standard Life Global Absolute Return Strategies (GARS) Standard Life Global Absolute Return Strategies Anlageziel: Angestrebt wird eine Bruttowertentwicklung (vor Abzug der Kosten) von 5 Prozent über dem

Mehr

Herzlich willkommen Zu erstklassigem Schweizer Private Banking

Herzlich willkommen Zu erstklassigem Schweizer Private Banking UNTERNEHMENSPROFIL Herzlich willkommen Zu erstklassigem Schweizer Private Banking Falcon Private Bank ist eine Schweizer Privatbank Boutique mit 50 Jahren Erfahrung in der Vermögensverwaltung. Der Hauptsitz

Mehr

Die Welt der nachhaltigen Geldanlagen

Die Welt der nachhaltigen Geldanlagen Consulting Rating & Controlling Research Education Die Welt der nachhaltigen Geldanlagen Weiterbildung in Liechtenstein Kursprogramm und Kurstermine für 2012 Nachhaltige Geldanlagen am Puls der Zeit (1/2)

Mehr

Kundeninformationen über die Ausführungsgrundsätze für professionelle Kunden

Kundeninformationen über die Ausführungsgrundsätze für professionelle Kunden Dortmunder Volksbank Januar 2014 Kundeninformationen über die Ausführungsgrundsätze für professionelle Kunden Die Bank ermöglicht ihren Kunden die Ausführung der Aufträge für den Kauf oder Verkauf von

Mehr

Invesco Balanced-Risk Allocation Fund

Invesco Balanced-Risk Allocation Fund Invesco Balanced-Risk Allocation Fund August 2012 Dieses Dokument richtet sich ausschließlich an professionelle Kunden und Finanzberater und nicht an Privatkunden. Eine Weitergabe an Dritte ist untersagt.

Mehr

Ordentliche Generalversammlung der CREDIT SUISSE GROUP AG Zürich, 26. April 2013

Ordentliche Generalversammlung der CREDIT SUISSE GROUP AG Zürich, 26. April 2013 Es gilt das gesprochene Wort Ordentliche Generalversammlung der CREDIT SUISSE GROUP AG Zürich, Ansprache von Brady W. Dougan Chief Executive Officer der Credit Suisse Group Sehr geehrte Aktionärinnen und

Mehr

Wissen. Planung. Umsicht und Erfolg.

Wissen. Planung. Umsicht und Erfolg. Wissen. Planung. Umsicht und Erfolg. Swiss Asset Management Swiss Asset Management Die SwAM Swiss Asset Management AG steht für umfassende Vermögensverwaltung und individuelle Anlageberatung. Umsichtig

Mehr

Optional: Jahrespressekonferenz. Union Investment Geschäftsentwicklung 2011. Hans Joachim Reinke Vorstandsvorsitzender

Optional: Jahrespressekonferenz. Union Investment Geschäftsentwicklung 2011. Hans Joachim Reinke Vorstandsvorsitzender Optional: Feld für Logo des Kunden (Stand = optisch ausgeglichen) oder für geeignetes Bildmotiv (Höhe = 10,38 cm, Breite nach links variabel, maximal 11,05 cm) Jahrespressekonferenz Union Investment Geschäftsentwicklung

Mehr

IBM Financial Services Capital Markets

IBM Financial Services Capital Markets IBM Global Business Services Oktober 2010 IBM Financial Services Capital Markets Als Experten der Finanzdienstleistungsbranche beraten und unterstützen wir unsere Kunden während des gesamten Projektzyklus.

Mehr

Jederzeitige Verfügbarkeit, keine Kündigungsfristen

Jederzeitige Verfügbarkeit, keine Kündigungsfristen PRIMA - Jumbo Anforderungen an eine gute Geldanlage Sicherheit Gute Rendite Jederzeitige Verfügbarkeit, keine Kündigungsfristen Steuerliche Vorteile Eine prima Mischung für Sie Über den Erfolg Ihrer Geldanlage

Mehr