Freitag, 17. Januar 2014 Nr Jahrgang Auflage Leser Mach

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Freitag, 17. Januar 2014 Nr. 3 19. Jahrgang Auflage 50 602 65 000 Leser Mach 2013-2"

Transkript

1 Zofinger Nachrichten DIE WochEnzEItung Telefon Telefax Freitag, 17. Januar 2014 Nr Jahrgang Auflage Leser Mach Umfrage Wassagen Sie zum Outing des ehemaligen Fussballers Hitzelsperger? Seite 3 Oftringen Ein Weihnachtsgeschenk von autohauser an seine Kunden Seite 6 NAB Event 300 Teilnehmer waren dabei, als Claus Hipp aus seinem Leben erzählte Seite 8 «DIE15» Erfahren Sie mehr über unsere Leserschaft dank spannenden Fragen Seite 22 Der neue Dacia Duster 4 4. bringt mich jede Woche in Ihren Briefkasten ab Fr * JETZTBEI UNS PROBEFAHREN! *Details unter: àpropos: Ein langer Weg... Erinnern Sie sich noch: Anfang November ist der Rothrister Fabio Leimer als GP2- Weltmeister in seine Heimat zurückgekehrt. Zeit zum Feiern blieb dem Rennfahrer nicht, er musste ins Militär einrücken. Da ist er immer noch -Rekrutenschule olé! Am vergangenen Wochenende wurde er in Rothrist für seine herausragende, sportliche Leistung geehrt. Gemeindeammann und Regierungsrat waren da -und mit ihnen die Hoffnung, dass die Schweiz, nein der Aargau, vielleicht demnächst wieder einen Formel 1-Fahrer hat. In Zeiten, in denen sich russische Oligarchen, mexikanische Millionäre oder arabische Scheichs in die F1 einkaufen, scheint diese Hoffnung allerdings nicht mehr als ein frommer Wunsch zu sein. Vorbei sind die Zeiten, in denen Talent -mit welchem Leimer gesegnet ist! -gefragt waren, heutezählennurnochderdollarund der Rubel. Das verschuldete Sauber-Team macht da keine Ausnahme! Lieber einen Bruchpiloten engagieren, dessen Sponsor das Cockpit mitfinanziert. Schade für junge, willige Rennfahrer wie Fabio Leimer, welche sich dann als Testfahrer oder in irgendwelchen Fahrzeugklassen abseits der Öffentlichkeit durchschlagen müssen. So bleibt so manches Talent auf der Strecke! Aber die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt und wer weiss, vielleicht kommt Rothrist ja doch noch zu seinem Formel 1-Fahrer. Irgendwann. Wir drücken die Daumen! Reto Fischer Nach Herzenslust abtanzen! ZOFINGEN Erfolgreiche 20. Oldies Night in der Mehrzweckhalle Die Oldies Night ist eine Party, wo man sich zum Sound von damals zum Tanzen trifft, aber auch, um Freunde zu treffen. Und dies alles in einer einmaligen Atmosphäre. Am ersten Samstag im neuen Jahr war es wieder so weit. Die legendäre Party, an der wiederholt zum Sound aus der guten alten Zeit nach Herzenslust abgetanzt werden konnte oder mit Freunden, Bekannten oder Gleichgesinnten einige anregende Stunden in einer einzigartigen Ambiance gefeiert werden konnten. Zwar sind die ruhmreichen Zeiten der 60iger, 70iger und 80iger Jahre schon längst vergangen, was aber nicht hiess, dass man die musikalischen Highlights von damals nicht nochmals hochleben lassen konnte. Und wie nicht weniger als sechs DJ's, die mit der Musik von damals aufgewachsen sind, sorgten für den akustischen Genuss. Apropos Genuss, auch kulinarisch blieben die gegen 700 begeisterten Besucherinnen und Besucher nicht auf dem Organisatoren und Gästen erfreuten sich ob der 20. Oldies Night in Zofingen. Im Moonwalker geht's rund! OFTRINGEN Ü25 die Party für alle im besten Alter Ü25 die wohl erfolgreichste Partyserie der Schweiz, macht am Samstag, 18. Januar,wieder einmal halt im Moonwalker in Aarburg. Die Partyjäger in den besten Jahren können wieder eine unvergessliche Ü25-Nacht erleben, ohne von der jungen Clubgeneration schräg gemustert zu werden. DJ Nibio, der musikalische Direktor hinter den Plattentellern, wird das «Mooni» mit Hits und B-Sides von heute und aus der guten alten Zeit zum Beben bringen -bis der Morgen graut. Are you ready for the Ü25- Experience? Die Fakten zur Party Ort: im Moonwalker, Bahnhofstrasse, Aarburg. Das Datum: Samstag, 18. Januar,ab22bis bis 3Uhr. Eintritt: 20 Franken, ab 25 Jahren (Ausweiskontrolle). Weitere Informationen: Pop Art Veranstaltungen GmbH , Vorverkauf: Online unter Starticket.ch und bei jeder Starticketvorverkaufsstelle. Bild: Re Trockenen. Jedenfalls haben die Organisatoren ihr Ziel, die 20. Austragung der Oldies Night unter dem Motto «scho rot» zu einer rauschenden Party werden zu lassen, vollumfänglich erreicht. Dazu sei ihnen für den unermüdlichen Einsatz ein dickes Kränzchen gewunden. Zum guten Gelingen der Veranstaltung trug insbesondere auch die anregende Stimmung, die Fröhlichkeit der Gäste, die mitreissenden Musik und die traditionelle Oldies-Night-Hitparade bei. Peter Remund Fortsetzung Seite 2 Packt eurechance! REGION Die Anmeldefrist für bandxaargau 2014 wird bis zum 20. Januar verlängert! Alle Bands aufgepasst: es hat noch Plätze frei! Das Nachwuchsband-Festival band- Xaargau bietet jungen Musikerinnen und Musikern in der 8. Ausgabe die Möglichkeit, vor grossem Publikum aufzutreten. Das Festival findet im März 2014 statt. Es gibt keine Selektionskriterien und betreffend Stil sind keine Grenzen gesetzt. Die Bands müssen ein Repertoire von 20 Minuten spielen können. Einfach das Anmeldeformular auf der Homepage ausfüllen und mit dabei sein. Die Woche Aarburgerstrasse K104 ZOFINGEN Im Rahmen des im letzten Jahr durchgeführten, öffentlichen Mitwirkungsverfahren zum Betriebs- und Gestaltungskonzept (BGK Plus) Aarburgerstrasse K104 gingen zahlreiche Eingaben ein. Der Stadtrat Zofingen hat nun gestützt auf die Stellungnahme des Bereichs Tiefbau und Planung der Stadtverwaltung die einzelnen Eingaben gewürdigt. In einem nächsten Schritt soll unter Federführung des Kantons das Bauprojekt für die 1. Etappe im Abschnitt Untere Vorstadt bis zum Anschluss Funkenstrasse/Gygerweg ausgearbeitet werden. Lektor oder Lektorin gesucht! Textarbeit macht Dir Freude? Du hast sehr gute Kenntnisse der neuen Rechtschreibung? Auch unter Zeitdruck ist Gründlichkeit für Dich selbstverständlich? Dann melde Dich bei uns! Wenn Du jeden Mittwoch rund vier Stunden Zeit hast, um nach Aarau zu kommen, freuen wir uns auf Deine kurze Bewerbung: Aktuelle News aus Ihrer Region, Wettbewerbe und Fotos -das alles gibt es im Internet. Besuchen Sie unsere Facebookseite und unser Newsportal! Schreinerei Innenarchitektur Küchen Vermietung von Roll- und Klappgerüsten Verkauf von Roll- und Klappgerüsten Leitern aller Art Verladeschienen E. Läubli Gerüstbau AG 4665 Oftringen /

2 Seite 2 Region 17. Januar 2014 Zwei Zofinger Nachwuchscracks überraschen TENNIS An den Junioren Schweizermeisterschaften vermochten Luca Keist und Jonas Schär zu überraschen Den 15-jährigen Luca Keist aus Rothrist hatte vor den nationalen Meisterschaften wohl niemand auf der Rechnung gehabt im Kampf um die Medaillen. Der Spieler des TC Zofingen hatte lediglich als zweitletzter Akteur direkt im Hauptfeld der unter 16-Jährigen Unterschlupf gefunden. Doch Keist spielte schon in der ersten Runde stark auf und bezwang den gleich klassierten Bastien Kolly (R1) problemlos. In der zweiten Runde landete der junge Aargauer dann einen veritablen Exploit. Er bezwang die Turniernummer zwei Gabriel Currlin (N4, 140), der im letzten Jahr noch bei den unter 14- Jährigen angetreten war und es dort bis auf Platz 18 Europas gebracht hatte. Keist gewann und qualifizierte sich für die Viertelfinals. Doch auch dort war der Siegeszug des Rothristers noch nicht vorbei. Er spielte sich dank zwei weiteren Erfolgen gegen Laurent Wickli (R1) und Jakub Paul (R1) bis ins Endspiel. Erst im Kampf um die Goldmedaille musste sich der ungesetzte Überraschungsmann dann dem top gesetzten Mirko Martinez (N4, 106) geschlagen geben. Ohne Satzverlust ins Finale Nicht ganz so überraschend kam die Finalqualifikation von Jonas Schär (R2), dem zweiten Spieler des TC Zofingen. Der 12-jährige Oftringer ist Mitglied des Nachwuchskaders von Swiss Tennis und hat in den vergangenen Jahren bei nationalen Titelkämpfen bereits mehrmals um die Medaillen gekämpft. Dass sich Schär als Ungesetzter bei seinem ersten Auftritt bei den unter 14-Jährigen gleich ohne Satzverlust ins Finale spielt und dabei erst noch die Turniernummer zwei Damien Wenger (R2) schlägt, konnte aber dennoch nicht erwartet werden. Erst im Endspiel wurde sein Lauf von Henry VonDer Schulenburg gestoppt. Schär unterlag 4:6, 2:6. Neben den drei Medaillengewinner erreichten vier Akteure aus dem Kanton Aargau die Viertelfinals. Amanda Schneider (Würenlingen) gelang dies in der Kategorie U18. Jérôme Kym (Möhlin) erreichte bei seinem ersten SM- Auftritt bei den unter 12-Jährigen die Runde der letzten Acht. Überraschend kam die Viertelfinal- Qualifikation von Artan Sadriji (Spreitenbach). Ebenfalls in der Kategorie U12 gelang Sophie Lüscher (Seengen) der Einzug in die Runde der letzten Acht. pd Oldies Night ZOFINGEN In der zum Bersten vollen Mehrzweckhalle (weit über 500 Besucherinnen und Besucher) ging es am letzten Samstag wiederum hoch zu und her. Zum 20. Male wurde die legendäre und traditionelle Auflage der Oldies Night mit einer rauschenden Party zelebriert. Und wie? Fröhlich, heiter und tanzfreudig gaben sich elegante Damen und gepflegte Herren ein Stelldichein in einer beschwingten Ambiance. Sie freuten sich an unterhaltsamen Gesprächen, prickelnden Drinks, an der besonderen Stimmung und vor allem am mitreissenden Sound der Musik aus den 60- er-, 70er- und 80er-Jahren, präsentiert von sechs erprobten DJs. Für Sie unterwegs: Peter Remund Mit untauglicher Initiative Bilaterale fällen? Die SVP polemisiert gegen Zuwanderung. Doch die Initiative ist unbrauchbar. Bund, Kantone, Städte und alle Wirtschaftsverbände haben die Mängel klar erkannt. Sie sagen mit guten Gründen NEIN: 1. Die SVP-Initiativesetzt die Bilateralen Abkommen aufs Spiel. Wenn sich die Schweiz von der Personenfreizügigkeit verabschiedet, fallen auch die Bilateralen Verträge. Auf Kosten von Arbeitsplätzen und Wohlstand. 2. Die SVP-Initiativewirft Ausländer-und Asylpolitik in einen Topf. Asylpolitik und Ausländerpolitik sind zwei verschiedene paar Schuhe. Die SVP Initiative wirft alle Ausländer in den gleichen Topf. Das ist unhaltbar und wirtschaftlich schädlich. öffentlichen Verkehr und leisten einen wichtigen Beitrag für die Wirtschaft und die Finanzierung der Sozialwerke. 4. Die SVP-Initiativebläht die Ausländer-Bürokratie auf. Eine Kontingent Bürokratie hatten wir schon. Sie ist gescheitert. Teilweise war die Einwanderung mit Kontingenten noch höher. Eine Rückkehr zum alten, ineffizienten System nützt niemandem. Die SVP-Initiative gegen Zuwanderung ist untauglich. Sie verdient ein klares Nein. Komitee «Nein zur SVP-Abschottungsinitiative», Postfach 5835, 3001 Bern 3. Die SVP-Initiativeschränkt die Rekrutierung vonfachkräften ein. Unser Land ist auf ausländische Fachkräfte angewiesen. Sie pflegen in Spitälern, gewährleisten einen reibungslosen SVP-Abschottungsinitiative

3 17. Januar 2014 Aktuell Seite 3 Neue Namen an der Spitze AARAU Höchste Besucherzahl seit 2004 im Naturama 2013 war für das Naturama ein erfolgreiches und sehr erfreuliches Jahr. Über Kinder, Jugendliche und Erwachsene besuchten das Aargauer Naturmuseum oder nahmen an Aktivitäten ausserhalb teil. Publikumsmagnet war die Helvetas Sonderausstellung «Wir essen die Welt». Stehen in der laufenden Sonderausstellung die Essgewohnheiten und die globale Nahrungsmittelproduktion im Mittelpunkt, so werden in der neuen Ausstellung«Auen -Die wilden Seiten des Aargaus 20 Jahre Auenschutzpark» das Wasser, die Auen und der Kanton Aargau Thema sein. Eröffnet wird die Ausstellung am Donnerstag, 22. Mai Wechsel in den Führungsgremien Betriebskommission: Die langjährige und verdiente Präsidentin der Betriebskommission Doris Fischer-Täschler übergibt ihr Amt an Dr.sc.nat. Johannes Jenny (Biologe, Geschäftsführer Pro Natura Aargau). Gleichzeitig übernimmt Dr. Norbert Kräuchi (Abteilungsleiter Landschaft und Gewässer BVU) die Nachfolge von Verena Sommerhalder Forestier (Leiterin Johannes Jenny, neuer Präsident der Betriebskommission, Doris Fischer-Täschler abtretende Präsidentin und Hanspeter Hilfiker, neu im Stiftungsrat als Vertreter der Stadt Aarau (v.l.n.r.) Rechtsabteilung BVU,), die Mitglied dieser Kommission seit der Gründung des Naturama war. Der Stiftungsrat :Durch die Ressortumverteilung im Stadtrat Aarau verlässt Dr.Lukas Pfisterer den Stiftungsrat und wird durch Dr. Hanspeter Hilfiker ersetzt. Neuer Präsident des Stiftungsrats wird das bestehende Mitglied Walter Fasler, Ökonom und Vorstandsmitglied der Aargauischen Naturforschenden Gesellschaft. Die neue Zusammensetzung von Betriebskommission und Stiftungsrat stellt sicher, dass das Naturama seine bedeutende Rolle in der Aargauer Kultur- und Bildungslandschaft auch weiterhin wahrnehmen kann. pd Auto überschlägt sich ROMBACH Keine Verletzten, hoher Sachschaden In Rombach überschlug sich letzt Woche ein Auto und kam auf dem Dach liegend zum Stillstand. Verletzt wurde niemand. Während der Bergung des Personenwagens und der Reinigung der Strasse musste diese zirka 2 Stunden gesperrt werden. Der Sachschaden beläuft sich auf zirka 15'000 Franken. Der Unfallwagen mit dem Taxischild. Bild: kapo «Nachhaltigkeit als Gebot» REGION Privat Banking Finanzanlass im KuK mit Professor Dr. Claus Hipp Seit über fünfzig Jahren steht Professor Dr. Claus Hipp für gesunde Babynahrung.Am NAB Finanzanlass gab er Einblick in Ethik und Nachhaltigkeit als Fundament des Unternehmens und des Wirtschaftslebens. Moderiert wurde der Anlass von der Vizedirektorin der NAB,Christine Hamago, Leiterin Contact Center. «Das Private Banking der NAB war in den vergangenen Jahren im Rating des Schweizer Wirtschaftsmagazins immer unter den Besten», freute sich Sandro Meichtry, Leiter Private Banking bei der NAB, anlässlich der Begrüssung der rund 300 Gäste im Kultur und Kongresshaus bekannt geben zu können. Dass dem so sei, schrieb er der sprichwörtlichen Kundennähe der Bank zu. Konstantin Giantiroglou, Leiter Konjunktur- und Finanzmarktanalysen der NAB, wagte eine Prognose in die Zukunft: «Im Jahr 2014 erwarten wir ein Wirtschaftswachstum von rund 3.5 Prozent». Bis ins Jahr 2015 werde die Konjunktur wohl zunehmend an Dynamik gewinnen, deutete er den Aufschwung. Die Wirtschaftaussichten würden auch 2014 gut bleiben, so der Konjunkturanalyst. «Die Eurozone dürfte in diesem Jahr zum ersten Mal seit zwei Jahren wieder in die Wachstumszone zurückkehren», gibt sich Konstantin Giantiroglou optimistisch. Ethik führt zu nachhaltigem Erfolg «Professor Dr. Claus Hipp eine äusserst vielseitige und geschätzte Persönlichkeit bekannt für seinen Slogan «dafür stehe ich mit meinem Namen», verbürgt sich seit jeher persönlich für die Qualität der Produkte seines Hauses Hipp, weshalb wir ihn mit grosser Freude zu unserem Anlass eingeladen haben Konstantin Giantiroglou, Claus Hipp, Christine Hamago und Sandro Meichtry. und auf seine Gedanken gespannt sind», begrüsste die Moderatorin, NAB Vizedirektorin Christine Hamago, den illustren Gast. Sein Curriculum vitae ist schier unerschöpflich, einige wenige seiner Eckdaten seien erwähnt: Der 75-jährige Biopionier ist in München geboren und wohnt heute noch mit seiner Familie auf dem ökologisch bewirtschafteten Landwirtschaftsbetrieb seiner Eltern. Der erfolgreiche Unternehmer mit Schweizer Pass ist seit 1968 Gesellschafter und Geschäftsführer der HiPP-Betriebe. Unter seiner Leitung entwickelte sich das Unternehmen zu einem führenden Hersteller für Babynahrung. Produziert wird auch in der Schweiz. Die Familienfirma HiPP generiert heute in 50 Ländern mit über Tausend Mitarbeitenden einen Jahresumsatz von 677 Millionen Franken. In seinen Ausführungen ging Claus Hipp denn auch auf die nachhaltige und ethische Bedeutung im Wirtschaftsleben ein. So vertrat er die Meinung, Nachhaltigkeit beruhe auf einem Zusammenspiel von Ökologie, Ökonomie und Sozialem. Das Fundament seiner Ideen und Überzeugungen liegt bei ihm in den christlichen Werten und der Hochachtung vor der Schöpfung, Bild: Re bekennt der erfolgreiche Pionier der nachhaltigen Produktion. Nur ethisches Handeln führe langfristig zu unternehmerischen Erfolg, ist er überzeugt. Der Mensch müsse im Mittelpunkt stehen sowie einen ressourcenschonenden Umgang mit der Umwelt pflegen, folgerte er. «Überdies hat das ganzheitliche Nachhaltigkeitsmanagement auch soziale Ziele, nämlich der faire Umgang mit den Mitarbeitenden, Lieferanten und Kunden», betonte der Referent. Die nachhaltige UnternehmungsführungwerdebeiderFirmaHippnicht nur von der Geschäftsleitung praktiziert. Ebenso sehr seien die Mitarbeitenden ein massgebender Teil der Unternehmenskultur und würden den Gedanken der Nachhaltigkeit mittragen, veranschaulichte er. «Denn -soclaus Hipp im Beruf muss nicht nur das Fachwissen, sondern auch eine ganzheitliche Bildung ihren festen Platz haben, ganz im Sinne von Pestalozzi mit Kopf, Herz und Hand». Zum Schluss seiner Ausführungen brachte Professor Hipp mit einigen eindrücklichen konkreten Beispielen, die aufmerksame Zuhörerschaft zum Staunen und gleichzeitig zum Nachdenken. Peter Remund Sollen sich schwule Fussballer outen? Walter Kern Gian Andrea Schmidt Nicole Zürcher Franco Russo Katrin Steiner Mich interessiert das eigentlich nicht. Klar habe ich mitgekriegt, dass sich dieser Fussballer geoutet hat, aber das ist ja seine Sache. Da ich sowieso kein Fussballfan bin, spielt es für mich auch keine Rolle, ob es unter den Sportlern Schwule gibt oder nicht. Jedem was ihm gefällt und das gilt für jede Lebenslage. Ich finde es gut, dass sich Thomas Hitzlsperger geoutet hat. Dass sich ein Fussballer als schwul outet, schafft mehr Toleranz gegenüber Homosexuellen. Es sollten mehr Fussballer den Mut haben, sich zu outen. Die Fans werden trotzdem hinter dem Verein und dem Fussballer stehen und ich selbst habe auch kein Problem damit. Jeder muss für sich selber entscheiden, ob er sich outen will oder nicht. Das ist Privatsache und es steckt ein langer Prozess dahinter. Ich finde es aber cool, hat Hitzlsperger als öffentliche Person den Mut gehabt, diesen Schritt zu machen. Für mich ist es auch überhaupt nicht komisch, dass auch Fussballer homosexuell sind. Was soll ich sagen? Ich habe noch EssolltefürunsalleeinThemasein! nie geglaubt, dass es keine Fussballer gibt, die auf Männer stehen. perger ist sicher mutig, aber die Der Schritt von Thomas Hitzls- Aber der junge Mann wird schon Frage ist doch, warum es mutig ist? wissen, warum er sich erst nach Sollte es nicht einfach ganz normal und der Presse nicht einmal ei- seiner Karriere geoutet hat. Die Fans hätten ihn sonst sicher ausgepfiffen, da kennt man in den Stade, ja. Aber eben, scheinbar ist unne Schlagzeile wert sein? Ich findien keinen Spass. Mal sehen, ob sere Gesellschaft noch nicht soweit. sich noch weitere Spieler outen. Für Sie unterwegs waren: Sarah Künzli & Reto Fischer

4 VERANSTALTUNGEN Leipziger Streichquartett und Gérard Wyss im Konzertsaal Olten Theatergesellschaft Beinwil am See 150 JAHRE bekannt aus SF JANUAR BIS 8. MÄRZ 2014 jeweils freitags, samstags, sonntags Löwensaal Beinwil am See Vorverkauf: Tel. Mo Fr, Uhr: Handwerker- & Gewerbeverein Beinwil am See Birrwil «Das beste deutsche Quartett» Kammermusik der absoluten Spitzenklasse erklingt im dafür bestens geeigneten Oltner Konzertsaal. Das Leipziger Streichquartett mit Stefan Arzberger (1. Violine), Tilmann Büning (2. Violine), Ivo Bauer (Viola) und Matthias Moosdorf (Violoncello). Sie interpretiert Beethovens Streichquartett D-Dur op. 18 Nr. 3, Brahms Streichquartett in a-moll op. 51 Nr.2 sowie mit dem Schweizer Pianisten Gérard Wyss Robert Schumanns herrliches Klavierquintett Es-Dur Nr. 2. Das Leipziger Streichquartett hat sich mittlerweile als «bestes deutsches Quartett (Gramophone) zu den gesuchtesten und vielseitigsten Ensembles unserer Zeit profiliert gegründet, waren drei seiner Mitglieder als Stimmführer im weltbekannten Gewandhausorchester tätig, bis sie 1993 auf eigenen Wunsch ausschieden, um sich in grösserem Masse der Kammermusik zu widmen. Viele Preise und Auszeichnungen hat das Leipziger Streichquartett bisher erhalten: 1991 gewann es den renommierten internationalen ARD-Wettbewerb in München und den Brüder-BuschPreis. Das Leipziger Streichquartett gehörte zu den Initiatoren des «Beethoven-Streichquartettzyklus als Zeichen europäischer Freundschaft, der 1996 und 1997 mit fünf anderen Quartettvereinigungen über 15 Musikstädte in Europa zusammenführte. Aus Anlass seines zwanzigjährigen Bestehens konzertierte das LSQ von in 15 Musikmetropolen weltweit mit dem über sechs Konzerte verteilten Zyklus aller Streichquartette von Ludwig van Beethoven. Seit 1992 spielt das Ensemble sein umfangreiches Repertoire exklusiv für die Firma Musikproduktion Dabringhaus und Grimm ein. Das LSQ ist seit 2009 auf Einladung von Claudio Abbado Mitglied im Lucerne Festival Orchestra und nimmt eine Gastprofessur an der Tokyo University of the Art (Geidai) wahr. Karten zu Fr / 60.- / 50.-, Schüler, Lehrlinge und Studierende 50 % Ermässigung, Vorverkauf: oder Telefon Abendkasse und Bar geöffnet ab Uhr Konzertbeginn: Uhr Ende des Konzerts ca Uhr Jetzt Karten sichern! Beatrice Egli - live auf Tour Mit ihrem sensationellen Sieg bei «Deutschland sucht den Superstar» 2013 erfüllte sich für die zauberhafte Schweizerin Beatrice Egli ein Traum. Ein neuer, sehr hell leuchtender Stern strahlt seitdem am Schlagerhimmel. Ihr Platin-veredeltes Top 2-Albumdebüt «Glücksgefühle» hat die gesamte Schlagerwelt tanzend aus den Angeln gehoben. Mit ihrer Authentizität und ihrer in jedem Moment spürbaren Leidenschaft hat Beatrice Egli auf ihrem Debütalbum «Glücksgefühle» die deutschsprachigen Charts gesprengt in der Schweiz auf einem phantastischen Platz #1, Deutschland und Österreich jeweils auf Platz #2 und ein lange belächeltes Musikgenre bei jungen Leuten wieder salonfähig gemacht. Die 21 Termine umfassende «Glücksgefühle» Tournee im Oktober / November 2013 führte Beatrice Egli begleitet von einer großen Band, Tänzern und einer visuell aufwendigen Produktion von Triumph zu Triumph durch ausverkaufte Häuser in Deutschland, der Schweiz und Österreich; standing ovations und nicht enden wollende Zugabenforderungen des Publikums gehörten bald zum gewohnten Bild. Unmittelbar nach der erfolgreichen Debüttour erschien mit «Pure Lebensfreude» (VÖ / Universal) Beatrice Eglis zweiter Longplayer. Genau wie ihr gefeiertes erstes Album entstand «Pure Lebensfreude» unter der fachmännischen Aufsicht von Produzentenikone Dieter Bohlen, der einmal mehr demonstriert, wie unverbraucht, modern und akzentuiert Schlager im 21. Jahrhundert klingen kann. Im Sommer 2014 wird Beatrice Egli bei allen großen Schlagerevents gastieren und ab Ende Oktober auf große «Pure Lebensfreude» Tour gehen. Infos: Restaurant Weingarten 5112 Thalheim René Wassmer Tel Vom 23. bis 26. Januar servieren wir Ihnen eine Metzgete!!! inzwischen kochen wir andere gute, feine Gerichte wie zum Beispiel: vom17. bis 21. Januar «Räbebappe» Auf eine Reservation freut sich R. Wassmer und Mitarbeiter

5 17. Januar 2014 Region / SpoRt Seite 5 Der Arbeiter ist zurück Die Alte Kanti erhält Verstärkung von einem alten Hasen. Robertino Engel ist nach einem halben Jahr Pause wieder zurück in der Telli und strahlt wie ein Maikäfer. «Ich habe mich gefreut wie ein kleines Kind an Weihnachten», meinte Robertino Engel nach seinem siegreichen Heimspiel gegen Martigny. Der Captain der beiden BC AKA Meisterteams hat es nicht lange ohne das orangene Leder ausgehalten. Bereits seit Ende November trainiert er wieder regelmässig mit dem NLB-Team. Aufdrängen wollte sich der Routinier allerdings nicht. «Mir war es von Anfang an wichtig, dass ich dem Team eine Hilfe sein kann, wenn ich zurückkehre.» Durch die Semesterprüfungen, von denen vier Spieler betroffen sind, tat sich nun die womöglich ersehnte Lücke im Kader auf und Engel zögerte nicht lange. Solider Einstand Engels Spielweise war seit jeher von grossem Arbeitswillen geprägt und fiel weniger durch viele Punkte auf. Auch gegen Martigny griff er zu seinen bewährten Mitteln, um dem Spiel seinen Stempel aufzudrücken. Mit sieben Rebounds und zwei Blocks in elf Minuten sorgte er für seinen soliden Einstand und zeigte den Fans, weshalb sie ihn AARAU Die Basketballer kriegen erfahrene Verstärkung Robertino Engel - Dort zuhause, wo es weh tut. schmerzlich vermisst hatten. Bild: Fabio Baranzini Optimistischer Ausblick Angesprochen auf die fünfzehn Siege in Folge, ist Engel voll des Lobes für das Team, doch bei der Frage nach den Titelchancen hält er sich bedeckt. «Ich denke, wenn wir weiterhin so konzentriert arbeiten, haben wir gute Chancen.» Doch die Liga ist enger geworden und Aarau ist höchstens einer von mehreren Favoriten. Engel ist dennoch optimistisch: «Die Mannschaft hat zwar an Breite verloren, aber nicht an Qualität.» Yannick Ngarambe Tipp: Bilderbogen Seite 8 Tanzen bis die Schuhe brennen AARAU Balkanparty heute Abend im KiFF Palkomuski ist Gipsy-Polka-Disco mit dem Herz im Osten und dem Wohnort in Zürich. Live zu erleben heute Abend in Aarau. Verlosung Für das Konzert von heute Abend verlosen wir 2 x 2 Eintrittskarten. Schnell ein schicken, mit Name, Adresse, Telefon und dem Stichwort «KiFF» an: Das Quartett mischt musikalische Tradition mächtig auf: Folklore vom Balkan über Ungarn bis Russland bildet den musikalischen Teppich -los geht's um 22 Uhr. Und wenn danach an der Late Night Party DJ Baranka (Sputnik) aus Baden und No Sikiriki (B-Ekspress) die Schweissperlen an den Plattentellern vorantreiben, ist Lebensfreude a la B-Ekspress garantiert. Mehr Infos: Palkomuski spielen heute in Aarau. Aarefische im Auslandeinsatz LAS PALMAS Geglückter Jahresauftakt Die beiden Aarefisch-Wasserspringerinnen Vivian Barth und Michelle Heimbergstanden zu Jahresbeginn zusammen mit dem Team Swiss Diving in Las Palmas im Einsatz. Bild: z.v.g. Vivian gewann in der Kategorie Girls A vom 1m überlegen und klassierte sich vom 3m-Brett hinter der Russin Elizaveta Kukushkina auf dem zweiten Platz. Michelle Heimberg sprang bei ihrem ersten internationalen Einsatz in beiden Wettkämpfen in der Kategorie Girls Bauf den 4. Platz, wobei sie vom 1m das Podest nur um winzige 1.2 Punkte verpasste. Beide Athletinnen starteten auch in der Kategorie Elite, sie sprangen auf die Plätze 5(Vivian) und 8(Michelle). Dieser Wettkampf wurde von Maria Marconi (Italien) und Daniella Nero (Schweden) gewonnen. pd Risotto-Plausch ROHR AARAU Am vergangenen Samstag fand in der Garage Aarau Schmid Rohr AG der traditionelle und beliebte Risotto- Plausch statt. Bis auf den letzten Platz waren die beiden Showräume der Garage besetzt. Rotwein und Risotto, ergänzt mit getrockneten Steinpilzen, haben den Gästen vortrefflich geschmeckt, verantwortlich dafür war, wie jedes Jahr, der Verein Pro Ticino Aarau. Eine Information der Aarauer Zahnklinik: Die Zahnarztkosten kann man von den Steuern abziehen! Für Sie unterwegs war Reto Fischer Informieren Sie sich über genaue Konditionen bei Ihrer Steuerbehörde. Dies schafft Ihnen Klarheit. das Jahr geht zu Ende Lassen Sie sich folgende Angebote nicht entgehen: alle zahnärztliche Behandlungen (auch nach jahrelangem Aussetzen), weisse Zähne dank ästhetischer Zahnheilkunde, Kronen, Brücken, Prothesen, Hybrid- Prothesen, gaumenfreie Prothesen, Oralchirurgie Implantat Versorgungen, Behandlung von entzündeten und abgebrochenen Zähnen und vieles mehr AAZ Aarauer Zahnklinik Entfelderstrasse 2(am Kreisel) 5000 Aarau Tel zahnklinik.ch

6 ZWEIRAD UND MEHR 3. Januar-Event bei autohauser in Oftringen 150 Gäste feierten beim Carrossier Seit 2012 ist das Weihnachtsgeschenk von autohauser an seine Kunden eine Einladung an einen unterhaltsamen Abend am zweiten Freitag jeweils im Januar. Am 10. Januar 2014 war es wieder so weit. Etwas über 150 Gäste erlebten am 3. Januar-Event in der herausgeputzten Spenglerei des Carrosserieunternehmens einen unterhaltsamen Abend mit Abenteuerbericht, Live-Musik, einem tollen Buffet und interessanten Gesprächen. Der Januar-Event bei autohauser ist ein Dankeschön an die Kunden. Dementsprechend nehmen die Mitteilungen in eigener Sache nur einen kleinen Raum ein. Der Abend soll die Gäste unterhalten. Im Mittelpunkt stehen interessante Begegnungen und Gespräche sowie jeweils ein spannender Erlebnisbericht eines Gastredners. In diesem Jahr hatte autohauser die Pandanauten als Gastredner engagiert. Die Pandanauten sind die drei Luzerner Dani Meier, Manuel Bossard und Stefan Haldi, alle im Alter zwischen 25 und 30. Das Trio ist im Sommer 2012 in einem ausrangierten Fiat Panda der Post von Schötz/LU nach Ulaan Baatar gefahren. Dabei haben sie in vier Wochen Kilometer abgespult und sind durch 18 Länder gefahren. Der Trip nennt sich Mongol Rallye. Die Route von Goodwood in England in die mongolische Hauptstadt Ulaan Baatar kann von den Teilnehmern frei gewählt werden. Das Fahrzeug auch, sofern es gemäss Reglement einen Motor mit höchstens 1200 ccm hat und nicht älter als zehnjährig ist. Es rechnet sich, ein nicht zu teures Vehikel zu wählen, denn die Teilnehmerfahrzeuge werden am Ziel zugunsten eines Kinderhilfswerkes in der Mongolei versteigert. Der Vortrag der Pandanauten fesselte das Publikum mit traumhaften Bildern, witzigen Videosequenzen und eindrücklichen Reiseberichten. Daneben wurden die über 150 Gäste mit Live-Musik der Berner Bluesballs und einem üppigen Buffet verwöhnt. Die ersten kamen um 18 Uhr, die letzten gingen kurz vor Mitternacht. Es waren gern geleistete Überstunden des autohauser -Teams. pd Ratgeber CARROSSERIE Im Auftrag und Interesse des Kunden In dieser Folge zeigen wir Ihnen, was es heisst, als Carrossier im Interesse des Kunden zu handeln und sich nicht den Forderungen einer Versicherung zu beugen. Schon gar nicht in einem Haftpflichtfall. Ein wahrer Fall: Ein Kunde bringt seinen neueren VW Passat zum Carrossier in die Reparatur. Grund ist eine Delle im Radlauf hinten rechts aus einem Haftpflichtfall. Bei näherer Betrachtung stellt sich heraus, dass der Rumms stärker war als angenommen. Das hat sich bei diesem Fahrzeug als Problem herausgestellt, weil im Bereich der hinteren Radläufe Aussenund Innenbleche der Karosserie nicht miteinander verschweisst sondern verleimt sind. Im vorliegenden Fall hat sich im Bereich der Schadenstelle diese Verleimung gelöst. Natürlich musste die Verbindung bei der Instandstellung wieder hergestellt werden und zwar so, wie es der Hersteller vorsieht: mittels Verleimung. Das war nur mit dem Ersatz der ganzen Seitenwand (Aussenblech) machbar, was die Instandstellung im Gegensatz zu einer nicht korrekten Reparatur ziemlich verteuerte. Das passte der Versicherung nicht. Sie wollte, dass entgegen den Herstellervorgaben geschweisst wird, um die Kosten tief zu halten. Das wäre technisch zwar möglich gewesen, aber nicht im Sinne des Kunden. Denn: Eine Schweissstelle zerstört die Rostschutzbeschichtung eines Bleches. Zwar lässt sich die Schweissnaht nachträglich mit einer Kittfuge abdichten, aber die Wahrscheinlichkeit, dass das Blech später genau dort zu rosten anfängt, lässt sich so nicht komplett aus der Welt schaffen. Zusätzlich würde eine solche Reparaturmethode das Ende der Herstellergarantie gegen Durchrostung bedeuten zumindest was die genannten Bauteile betrifft. - Dick Fosbury, Olympiasieger im Hochsprung zoo}-zoo} Nun hat ein Carrossier in so einem Fall zwei Möglichkeiten: 1) Er fügt sich dem Diktat der Versicherung. Fazit: Der Kunde erhält keine technisch korrekte Instandstellung. Eine schlechte Lösung. 2) Der Carrossier nimmt die Interessen des Kunden wahr also seines Auftraggebers und setzt sich für die richtige Reparaturmethode ein. So, wie es aus Kundensicht sein muss. «Hab den Mut, Dinge anders zumachen.» inge anders zu machen.» Im beschriebenen Fall konnte sich der Carrossier gegenüber der Versicherung durchsetzen und die Interessen des Kunden wahren, die Seitenwand wurde ersetzt. Die Versicherung hat schliesslich doch bezahlt. DER NEUE MAZDA3 ABCHF Mexiko, 1968: Alle sprangen beim Hochsprung wie üblich vorwärts über die Latte. Nur Dick Fosbury entwickelte seine eigene Technik, sprang rückwärts und wurde Olympiasieger. Mit dieser Einstellung Dinge anders machen, um sie besser zu machen haben wir die SKYACTIV Technologie entwickelt. Diese kommt immazda3 beispielsweise als SKYACTIV-D 150 Dieselmotor zum Einsatz und bietet bei einem Verbrauch abnur 4,1 lpro 100 km 1 beeindruckende 150 PS(110 kw), begeisternde 380 Nmund puren Fahrspass. Der weltweit erste serienmässige Motor mit einem Verdichtungsverhältnis von 14:1. MAZDA. LEIDENSCHAFTLICH ANDERS. Jetzt bei uns Probe fahren. Nur bei uns erhalten Sie: 6 Jahre/ km Garantie auf Ihren neuen Mazda! aerni automobile safenwil 5745 Safenwil Tel Die Garage Ihres Vertrauens Garage Pafumi 5102 Rupperswil PRIVATKREDITE Für Schweizer Bürger oder mit Aufenthaltbewilligung B, C, L, G, Freiberufler, Rentner oder mit Behinderungen Beispiele mit 7.9 % Zinsrechnung, mit anderen verschiedene Zwischenmöglichkeiten Fr 10'000.- zahlbar in 72 Monate = Fr monatlich Fr 20'000.- zahlbar in 72 Monate = Fr monatlich Fr 30'000.- zahlbar in 72 Monate = Fr monatlich Fr 40'000.- zahlbar in 72 Monate = Fr monatlich Fr 50'000.- zahlbar in 72 Monate = Fr monatlich Fr 60'000.- zahlbar in 72 Monate = Fr1' monatlich Fr 70'000.- zahlbar in 72 Monate = Fr1' monatlich Fr 80'000.- zahlbar in 72 Monate = Fr1' monatlich Fr 100'000.- zahlbar in 72 Monate = Fr1' monatlich Die Finanzierung und der Zinssatz, werden von der Bank nach der Prüfung der Unterlagen des Antrags bestimmt Unsere Beratung ist kostenlos und wird mitäußerster Diskretion und Kompetenz behandelt Auch wenn Sie andere Kredite haben, können wir sie integrieren und erhöhen miteiner niedrigeren Rate RufenSie uns für eine Beratung an: CREDITFINANZ AG Generalagentur für Versicherungsberatung und Privatkredite Tel Bis Uhr Parliamo Italiano -Falamos Português -onparle Français -Wir sprechen Deutsch Hinweis laut Gesetz: DieKreditvergabe ist verboten, falls sie zur Überschuldung führt (art. 3UWG) Fazit: Suchen Sie im Schadenfall einen Reparaturbetrieb auf, der Ihre Interessen wahrnimmt und nicht die der involvierten Versicherung. Bei autohauser etwa ist das selbstverständlich. Als Swissgarant-Betrieb sind wir einem Ehrenkodex verpflichtet, der u.a. verlangt, dass stets die Interessen des Kunden wahrgenommen werden. Ausserdem gewähren wir lebenslange Garantie auf unsere Instandstellungsarbeiten da würden wir uns ins eigene Fleisch schneiden, wenn nicht nach Herstellervorgaben und allen Regeln der Kunst gearbeitet würde. Haben Sie Fragen zu diesem oder weiteren Themen? Kontaktieren Sie uns am besten via Gute und sichere Fahrt ins neue Jahr wünscht Ihnen Thomas Hauser jakob hauser ag, 4800 zofingen Hier finden Sie uns: äussere luzernerstrasse oftringen

7 40 Branchenprofis besuchen Bremerhaven Grosser Auto Kunz Betriebsausflug Ein Betriebsausflug der Superlative durften am Wochenende vom 11. bis 12. Januar die Mitarbeiter von Auto Kunz geniessen. Der Wohler Grossimporteur ist mit seiner Belegschaft hoch in den Norden geflogen und hat einen der weltweit grössten Autohäfen besucht. Über 2.5 Millionen Fahrzeuge werden jährlich in Bremerhaven umgeschlagen. Die 40 Branchenprofis von Auto Kunz hatten dank viel Vitamin B die einmalige Gelegenheit, einen geführten Rundgang durch die Umrüsthallen, den Schiffshafen und das restliche Autoterminal zu machen. Die Abläufe und logistischen Herausforderungen im Autoterminal des Hafens mitzuerleben war für das Team eines der grössten Schweizer Importeure natürlich extrem spannend. 33 von 40 Mitarbeitern der Auto Kunz AG auf Betriebsausflug in Bremerhaven. Auto Kunz in Bremerhaven Als Direktimporteur mit führender Stellung kauft Auto Kunz in ganz Europa und auch in der restlichen Welt Neuwagen aller Automarken ein. Mit über 300 Neuwagen und Occasionen auf einer Ausstellungsfläche von rund 8000m2 gehört Auto Kunz zu den grössten freien Garagen in der Schweiz. Nun hatten die Mitarbeiter des Grossimporteurs dank viel Vitamin B und guter, jahrelanger Geschäftsbeziehungen -die einmalige Gelegenheit ganz andere Dimensionen kennenzulernen. Das Hafenterminal in Bremerhaven gehört mit über 2,5 Mio. Fahrzeugen pro Jahr zu den größten Autohäfen der Welt. Auf einer Fläche von 240 ha bietet das Terminal Stellplatzkapazitäten für ca Fahrzeuge. Die40Mitarbeiter derautokunz AG, allesamt Branchenprofis, staunten nicht schlecht über die eindrücklichen Bilder. «Wir machen im Grunde nichts anderes als die Logistikfirmen in Bremerhaven, einfach in kleinerer Dimension» so Roger Kunz, Inhaber und Chef-Einkäufer des Grossimporteurs. Bild: z.v.g Übernachtung in der Hansestadt Nach der imposanten Führung in Bremerhaven ging die Reise weiter nach Hamburg. Übernachtung im Vier-Sterne-Hotel, Nachtessen und Ausgang in der Stadt mit dem grössten Seehafen in Deutschland waren die weiteren Programmpunkte der grossen Auto Kunz Reisegruppe.«Ein toller Tagesabschluss für die Mitarbeiter» so Kevin Breitschmid, Marketingleiter und Personalchef von Auto Kunz,«nach diesem langen und beeindruckenden Tag freute sich das ganze Team auf währschafte Deutsche Küche». Der anschliessende Schlummertrunk rundete dieses einmalige Erlebnis ab. 2-Tages-Ausflug mit Tradition Vermutlich als einzige Firma in der Schweiz zelebriert Auto Kunz die Leistungen seiner Mitarbeiter jedes Jahr mit einem 2-Tages-Ausflug, wobei die kompletten Reisekosten von der Geschäftsleitung offeriert werden. Dies ist eine bereits fast 50 Jahre alte und von den Mitarbeitern sehr geschätzte Tradition beim Autoimporteur in Wohlen. Passend zum Geschäftsfeld besuchte das Team des International tätigen Importeurs bereits sehr viele europäische Grossstädte wie Paris, Prag, Barcelona, Amsterdam oder Berlin. Am Montag stand man dann gestärkt wieder im Dienst der Unternehmung. Die Mitarbeiter danken ihren Kunden für das Verständnis, dass aufgrund dieses Ausfluges der Betrieb ausnahmsweise an einem Samstag geschlossen war.sonst sind die Türen das ganze Jahr 6Tage die Woche geöffnet und natürlich steht das ganze Auto Kunz Team auch im Jahr 2014 wieder mit vollem Einsatz zur Verfügung. pd Claudia Schiffer: Fashion-Ikone und Top-Model wird Star der neuen Werbekampagne «It s agerman» Claudia Schiffer hat es als eine der schönsten Frauen der Welt auf die Titelseiten von über 1000 Magazinen geschafft. Dabei hat sie ihr Publikum international so begeistert, dass sie auf eine mittlerweile 25-jährige, erfolgreiche Karriere zurückblicken kann. Sie ist UNICEF-Botschafterin und unbestritten ein echter Weltstar. Die gebürtige Rheinländerin schlüpft nun in ihrenächste Rolle als das deutsche Gesicht von Opel in Europa. Sie steht im Mittelpunkt der neuen Kampagne «It sagerman». In kleinen, feinen und sehr emotionalen Geschichten stellt Claudia Schiffer charmant das «Made in Germany» von Opel zur Schau. Die Einzigartigkeit der Opel-Modelle, geprägt von deutscher Ingenieurskunst mit cleveren Türkonzepten wie beim Meriva und ausgefeilter Allradtechnik wie beim Mokka, ist das wesentliche Thema der TV-Werbung. Am Ende eines jeden Spots folgt dann die von Claudia Schiffer stets bezaubernd vorgetragene Pointe: «It sagerman.» Claudia Schiffer ist neue Markenbotschafterin für Opel. Opel-Marketingvorstand Tina Müller sagt voller Begeisterung: «Die Kampagne transportiert die auch international sehr geschätzten modernen deutschen Werte. Opel steht heute für perfekte deutsche Ingenieursarbeit, ein emotionales Design und ein unschlagbares Preis- Leistungs-Verhältnis. Mit Claudia Schiffer konnten wir einen deutschen Weltstar gewinnen, der sich voll mit der Marke identifiziert.» Bild: z.v.g. Auch Claudia Schiffer schwärmt von ihren ersten Arbeitstagen als Opel- Markenbot-schafterin: «Wir haben den ersten Spot Mitte Dezember in Barcelona gedreht. Die neuen Opel- Modelle überzeugen durch ihre grossartige deutsche Konstruktion, ihre Innovation und Praktikabilität. Der Meriva mit seinen gegenläufig öffnenden Türen ist einzigartig typisch Opel eben. Ein fantastisches Auto für Familien wie meine.» pd

8 Seite 8 BilderBogen 17. Januar 2014 NAB Finanzanlass AARAU Der bereits zur Tradition gewordene Finanzanlass des Private Bankings der NAB zum Jahresbeginn fand kürzlich im Kultur- und Kongresshaus statt. Über 300 Teilnehmende liessen sich spannende Einblicke in die Themen Ethik und Nachhaltigkeit im Wirtschaftsleben durch den bekannten Professor Dr. Claus Hipp geben. Der Leiter Konjunkturund Finanzanalysen der NAB, Konstantin Giantiroglou, gab vorgängig einen Ausblick auf die Finanzmärkte 2014 sowie langfristige Anlagestrategien. Wie die Impressionen erahnen lassen, war der Veranstaltung ein grosser Erfolg beschieden und die Begegnung beim Apéro riche ein willkommener Zusatzwert. Für Sie unterwegs: Peter Remund 16 Traumhäuser öffnen Ihnen Türen! OPEN DOORS Einladung zum Jahresanfang-Apéro am Sonntag, 19. Januar 2014 von 11 bis 18 Uhr. Stossen Sie mit Sekt aufs 2014 an und wärmen Sie sich bei Glühwein, während Ihnen alle 16 Traumhäuser offen zur Besichtigung stehen. Eintritt frei! Bernstrasse Ost Suhr

9 17. Januar 2014 GeschäftsanzeiGen / Wohin man Geht Seite 9 Diese Kombination ist reine Geschmackssache? Oder reine Tatsache? GLAS &SPIEGEL Reparaturservice Katzentüren Einbruch-Schutz GLASEREI BERNER Hauptstrasse 52, 5702 Niederlenz, Telefon Mit dem swissregio kombi, der auflagenstarken Zeitungskombination der Deutschschweiz, steigern Sie mit Kontakten (MACH Basic ) die Nettoreichweite Ihrer nationalen Printkampagne mit bis zu 16%. Und das dürfte doch ganz nach Ihrem Geschmack sein. 18 wirtschaftliche Gebiete frei kombinierbar auf einem Screen unter: DACHCOM Armband-SetTrubyred Edelsteinarmbänder,Nappa-Lederarmbänder mit Zuchtperlen und Edelsteinkugeln, Seidenbänder mit Edelsteinkugeln zum Einfahren, Silber-Armband mit Edelsteinkugeln. LERCH Dulliken GmbH Land Kommunal Gartenmaschinen Winterservice für Motorgeräte gut und günstig! Nach Wunsch mit Einlagerung Hardstrasse 61 Tel Dulliken Fax

10 Do-it-yourself-Umzug: Berrechnung der Kosten Es kann auch teuer werden Der Umzugstermin rückt immer näher? Verzweifeln Sie nicht, eine gute Vorbereitung ist die halbe Miete. Sie wissen nicht wie gross der Transporter sein muss oder wie man die Anzahl Kisten berechnet oder wie viele Zügelhelfer Sie benötigen? Zu kleiner Umzugswagen? Zu viele Umzugskisten? Ungeübte Helfer? Zu wenig Zeit eingeplant? Mit diesen Ratschlägen meistern Sie Ihren Umzug hürdenlos. So berechnen Sie die Grösse des Umzugswagens Die Grösse des Umzugswagens wird üblicherweise in Kubikmetern kalkuliert. Bei der Berechnung helfen Apps, die im Internet angeboten werden. Oder man kann bei einer guten Umzugsfirma auch dann eine Selbstdeklaration anfordern und ausfüllen, wenn man den Umzug selber durchführt. Als Durchschnitt rechnet man mit 10 m3 /Zimmer. Mehr Infos unter dem Stichwort. So berechnen Sie die nötige Anzahl Kisten Der Profi rechnet mit 10 Kartons pro Zimmer. Aber das kann -je nach Warenmenge -von Fall zu Fall variieren. Am besten bezieht man einen durchschnittlich grossen Materialvorrat und kauft - wenn notwendig - nachträglich hinzu. Mehr Infos unter dem Stichwort. So berechnen Sie die am Umzugstag benötigte Anzahl Helfer Das Umzugsgut packt der Umziehende meist über Wochen hinweg im Voraus ein. Was die benötigte Anzahl Helfer am Umzugstag anbelangt, spielen Stockwerk, mit oder ohne Lift sowie Distanz vom Haus zum Umzugswagen eine grosse Rolle. Bei?normalen Verhältnissen? (entweder Lift oder max. 2. Stockwerk ohne Lift, sowie max. 20 m Gehdistanz vom Haus zum Fahrzeug) empfiehlt sich, mind. eine Person pro Zimmer plus zwei zusätzliche Helfer einzusetzen (Beispiel Dreizimmerwohnung: 5Personen). Bei dieser Anzahl ist berücksichtigt, dass der Fahrer während des gesamten Umzugs im Fahrzeug steht und die Güter verstaut (später hinausreicht), 1-2 handwerklich versierte Leute mit dem Demontieren (später Montieren) der Möbel beschäftigt sind und die restlichen Helfer die Trägerarbeit leisten. Achtung: Zu viele Helfer könnten sich auch im Wege stehen. So viel Zeit benötigen Sie für Ihren Umzug Der Umzug bis zur Grösse einer 3,5- Zimmerwohnung innerhalb eines Kantons kann bei guter Vorbereitung innert einem Tagdurchgeführt werden. Bei grösseren Wohnungen/Häusern empfiehlt es sich, sämtliche Möbeldemontagen schon am Vortag durchzuführen und eventuell auch das Fahrzeug zu beladen. Bei längeren Fahrzeiten muss man aber trotzdem eher mit zwei Umzugstagen rechnen. homegate.ch Umzüge Lüscher-Lerch Parkett Laminat Teppiche Fachmännischer Verlegeservice Verkauf: Montag bis Freitag Uhr Uhr Samstag nach Vereinbarung Qualität Aurorastrasse Aarau Preis Leistung HALIMI REINIGUNG Tel Natel Büros Arztpraxen Treppenhäuser öffentliche Gebäude Fenster Teppiche Hächler Metall Recycling Hunzenschwil 55 faire Preise von Alu -Zink! 5014 Gretzenbach Steinlen 4 Telefon Telefax Filiale: Werkhofstrasse 8, 5035 Unterentfelden Telefon , Telefax Oftringen Gratis Tel Hächler Metall Recycling Grössere Mengen Metall werden abgeholt und nach Tagespreisen bezahlt. Kleine Mengen Alteisen können kostenlos in der Mulde deponiert werden. Oberdorfstrasse Hunzenschwil ALBERTI Speiserstr Olten TRANSPORTE UMZÜGE Tel/Fax Nat Mail: Umzugsstress? CH-Umzugsfirma übernimmt für Sie fachmännisch Lokal-Umzüge Internationale Umzüge Firmen-Umzüge Möbel-Transporte Neumöbel-Transporte Klavier- und Anitquitäten-Transporte Kunst-Transporte Packmaterial Jahrelange Erfahrung,verlangen Sie eine Gratis-Offerte. Team-Trans Schweiz Eichenstr Menziken Telefon/Fax Natel Adresse WirreinigenfürSie zuverlässig Büros, Neubauten, Firmenund Privat, Umzugshäuser und Wohnungen mitabgabegarantie Bodenbeläge wir haben diehat jeder, g wir haben die Lösung! Bodenbeläge hat jeder, wir haben die Lösung! Industriestr Oberentfelden Tel Fax Industriestr Oberentfelden Tel Für Räumungen ohne Mulde: Estrich, Keller, Wohnungen, ganze Häuser oder Gewerberäume. Sie brauchen keine Mulde mehr. Unsere Fachleute räumen und entsorgen effizient und sauber direkt ins Kehrichtfahrzeug. Verlangen Sie unsere Offerte! Obrist Transport + Recycling AG Industriestrasse 13, 5432 Neuenhof Tel Neumöbel-Transporte Umzüge und Räumungen Industrie Ausserfeld Oberentfelden Beim Entenkreisel Tel Beim Umzug mit uns entlasten wir Sie von allem, was Sie nicht mehr brauchen. Was noch einen lohnenden Wert hat, kommt in den BrockiShop Aarau-West vom Blauen Kreuz im Haus: Mo Fr / Uhr, Sa10 16 Uhr Telefon Brocki: Ein Besuch lohnt sich bestimmt! Jeder Kauf hilft Menschen in Not, ein besseres Leben zu führen. Wir entsorgen Ihr brennbares Sperrgut! Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 7.30 bis Uhr und bis Uhr Sichere, saubere Entsorgung mit optimaler Energierückgewinnung zu günstigen Konditionen. Tel oder

11 17. Januar 2014 GeschäftsanzeiGen / Wohin man Geht Seite 11 Einladung zum Vortrag Mittwoch, 22. Januar 2014, Uhr Kantonsspital Aarau, Haus 1, Hörsaal Der Grüne Star und der Rote Planet NASA forscht mit KSA Comedy-Jass am 30. März in der Event Hall in Oftringen Schweizer Premiere mit Peach Weber Beim 1. Comedy-Jass präsentiert Komiker Peach Weber erstmals Ausschnitte aus seinem neusten Programm «GäxBomb». Der Comedy-Jass am 30. März 2014 in der Event Hall in Oftringen sorgt für zwei Premieren! Eine Kombination von Jassturnier und Comedy hat es in dieser Form noch nie gegeben. Ausserdem spielt der bekannte Aargauer Komiker Peach Weber nach langer Pause ab Frühling sein neusten Programm «GäxBomb». Die Organisatoren des Verein «Jass- Events.ch» freuen sich, dass Peach Weber bereits beim Comedy-Jass Ausschnitte aus dem neusten Programm exklusiv den Jasserinnen und Jassern präsentieren wird. Neben Jassen und Comedy kommen die Teilnehmer zudem in den Genuss eines Apéros, eines Pasta-Plausches und vielem mehr. Alle Infos: Referent: Prof. Dr. med. Hanspeter E. Killer Chefarzt Augenklinik Der Eintritt ist frei. Wirfreuen uns auf Ihren Besuch. Nächste Veranstaltung: Mittwoch, 19. Februar 2014 Stark durch Stillen? Kantonsspital Aarau AG Tellstrasse 25, Postfach 3103, 5001 Aarau Telefon , SIMPLYCLEVER Antrieb Abenteuer New ŠKODA Yeti Outdoor 4x4 ab CHF * Mit dem neuen ŠKODA Yeti Outdoor 4x4 kann das Abenteuer beginnen. Mit seinen starken Leistungen, den intelligenten Fahrerassistenzsystemen, den individuellen Gestaltungsmöglichkeiten, dem wandlungsfähigen Platzangebot und dem markanten Design schütteln Sie den Alltag locker ab. Auf jeder Unterlageund jedem Terrain.TestenSie denneuen ŠKODAYeti beiuns auf einerprobefahrt! ŠKODA. Made forswitzerland. * ŠKODA Yeti Active 1.8 ltsi, 4x4, 118 kw/160 PS, 6-Gang manuell, empfohlener Preis CHF (netto), Clever-Bonus CHF , Endpreis CHF Abgebildetes Fahrzeug: ŠKODA Yeti Ambition 1.8 ltsi, 4x4, 118 kw/160 PS, 6-Gang manuell, mit Option Leichtmetallfelgen ORIGAMI, Dachreling silber. Empfohlener Preis CHF , Clever-Bonus CHF , Endpreis CHF Treibstoffverbrauch gesamt: 7.8 l/100 km, CO 2 -Ausstoss: 184 g/km, Energieeffizienz-Kategorie: G. Durchschnitt aller verkauften Neuwagen: 148 g/km. Clever-Bonus gültig für Kaufverträge bis auf Widerruf. AMAG Aarau Rohrerstrasse Aarau Tel

12 Wir heiraten Anderes Land, andere Bräuche Trudis Brautmode an der Hochzeitsausstellung in der Alten Mühle Für die perfekte Frau das perfekte Kleid Die griechische Hochzeit Entspannt zum Traum in Weiss Die perfekte Braut 2014 Auf einer traditionell griechischen Hochzeit ist alles ein bisschen anders: eine Woche lang wird gefeiert, dabei immer wieder getanzt und auch die Auswahl der Hochzeitsgarderobe ist speziell. Bei einer traditionell griechischen Hochzeit, sucht sich die Braut ihr Kleid mit ihrer zukünftigen Schwiegermutter aus. Normalerweise ist es ein weisses Brautkleid. Das Spezielle ist jedoch, dass das Kleid nicht gekauft, sondern vom Brautmodengeschäft ausgeliehen wird. Preislich macht das aber keinen grossen Unterschied. Für die Kosten kommen die Schwiegereltern auf. Des Weiteren werden auch der Brautschleier, die Handschuhe, die Schuhe und sogar die Unterwäsche von der Schwiegermutter gekauft. Auch der Bräutigam ist mit seiner Schwiegermutter unterwegs. Sie suchen zusammen einen Anzug aus. Der wird jedoch gekauft, nicht geliehen. Am Hochzeitstag ist es Aufgabe der Schwiegermütter Anzug beziehungsweise Brautkleid zu übergeben. Schuhe statt Brautstrauss Nach der Übergabe des Brautkleides an die Braut zieht sie sich mit allen weiblichen, ledigen Verwandten und Freundinnen in ein Zimmer zurück und zieht sich mit deren Hilfe an. Aber nicht die Schuhe. Denn das Anziehen der Schuhe ist Aufgabe des Vaters. Die Schuhe der Braut haben bei der griechischen Hochzeit eine ganz besondere Bedeutung. Auf die Sohlen der Schuhe werden die Namen aller unverheirateten Mädchen notiert. Der Name, der nach der Hochzeit und nach den vielen Tänzen noch zu erkennen ist, verrät, wer von den Mädchen als nächstes heiraten wird. sah Sei es romantisch verspielt, glamourös und prinzessinnenhaft oder aber zurückhaltend elegant bei «Trudis Brautmode» in Strengelbach findet jede Braut ihr ideales Kleid für den grossen Tag. Der Kauf des Brautkleids soll ein schönes, unvergessliches Ereignis innerhalb der Vorbereitungen für die Hochzeit sein. Damit das Fest perfekt wird und die Braut den Tag in vollen Zügen geniessen kann, soll sie sich in ihrer Kleider-Wahl absolut sicher sein und sich darin rundum wohl fühlen. Im romantischen Ambiente von «Trudis Brautmode» begleitet Gertrud Wullschleger Bräute fachkompetent und mit langjähriger Erfahrung auf dem Weg zum schönsten «Ja» ihres Lebens. Nebst ausgewählter Brautmode internationaler Anbieter finden sich hier auch Festkleider und feine Accessoires. Frühzeitig lohnt sich Meist muss ein Brautkleid erst in der richtigen Grösse angeliefert werden. Beginnen Sie deshalb idealer- Für jede gewünschte Silhouette das passende, topmodische Kleid mit Spitze in vielen Variationen. Die aktuelle Brautmode von Kleemeier ist ganz einfach Spitze! weise bereits jetzt mit der Suche nach dem passenden Kleid für die Frühjahrs-Hochzeit 2014, so können Sie entspannt und ohne Stress die richtige Wahl treffen. Am 18./19. Januar stellt Trudis Brautmode an der Hochzeitsausstellung in der Alten Mühle, Egerkingen aus. pd Kontakt Trudis Brautmode Langenthalerstrasse Strengelbach CHRIS REGEZ de r Live in Farm it h c s rf Rö a c h - Do Schinzn Reservatio nen Jan Feb März 2014 Jeweils von bis Uhr AMERICAN MUSIC MIX aten iesen D nur an d öschti» -R y «Countr 20 Jahre 20 Fahrzeuge 7 Standorte Country Blues Rock n Roll CONTACT Chris Regez Singer/Songwriter Der schönste Tag! c/o CR Communications GmbH Lerchenweg 13 CH-5036 Oberentfelden Tel chris-regez.ch facebook.com/chrisregez Blachen und Zelte 5607 Hägglingen Tel über 50 Jahre 100% WIR Das Airbrush-Make-up kennt keine Grenzen! Fühlen Sie sich schön, in einer unsichtbaren Haut! Keine Make-up-Ränder! Haltbar bis Morgen danach! Ideal für: Fest, Hochzeit oder sich selber was Gutes tun. Extrafahrten für jeden Anlass 5 Hochzeit, Taufe, Geburtstage 5 Vereins- und Firmenausflug 5 Klassenzusammenkunft 5616 Meisterschwanden Telefon Gasthaus zum Schloss Falkenstein Marktgasse 46 Langenthal SCHMETTERLINGE Verwöhnen sie sich oder auch Ihre Geburtstags- oder Hochzeitsgäste und Geschäftsfreunde mit einem: Vorspeisen- & Hauptgericht & Dessertbuffet. Hauptstrasse 54, 5013 Niedergösgen, Tel Bezugsquellen Bremgarten: Reinach: Schöftland: Wohlen: SANER HIRT LÜSCHER STREBEL With l G ue s t Specia Meier a Martin Zum Blickfang werden aufwendig verzierte Oberteile. Spitzen Akzente am Kleid setzen Blüten, Taillenbänder und transparente Träger. In Cappuccino, Puder, Rosenholz, Bor- deaux, Stone oder Schwarz verleihen solche Accessoires dem elfenbeinfarbenen Klassiker Pepp und Pfiff. Top und damit Spitzenklasse sind edle Applikationen und Broschen aus Perlen oder Strass an vielen Modellen. Romantisch, modern Spitzenqualität findet sich auch bei den Stoffen. Chiffon, Organza, Satin, Taft und Tüll verwandeln sich in weich fließende Modeträume. Modische Wasserfallkragen, weite Rundröcke, figurbetonte Godets oder Fishtailkleider setzen Trends. Nostalgie bringen Modelle mit Sieben-Achtel-Länge aus den 50er Jahren ins Spiel. Denn eines ist klar: In der Brautmode von Kleemeier ist auch die Romantik Spitze! Die Accessoires gibt es abgestimmt auf die Kleider. akz-o

13 Wir heiraten Anderes Land, andere Bräuche Trudis Brautmode an der Hochzeitsausstellung in der Alten Mühle Für die perfekte Frau das perfekte Kleid Die griechische Hochzeit Entspannt zum Traum in Weiss Die perfekte Braut 2014 Auf einer traditionell griechischen Hochzeit ist alles ein bisschen anders: eine Woche lang wird gefeiert, dabei immer wieder getanzt und auch die Auswahl der Hochzeitsgarderobe ist speziell. Bei einer traditionell griechischen Hochzeit, sucht sich die Braut ihr Kleid mit ihrer zukünftigen Schwiegermutter aus. Normalerweise ist es ein weisses Brautkleid. Das Spezielle ist jedoch, dass das Kleid nicht gekauft, sondern vom Brautmodengeschäft ausgeliehen wird. Preislich macht das aber keinen grossen Unterschied. Für die Kosten kommen die Schwiegereltern auf. Des Weiteren werden auch der Brautschleier, die Handschuhe, die Schuhe und sogar die Unterwäsche von der Schwiegermutter gekauft. Auch der Bräutigam ist mit seiner Schwiegermutter unterwegs. Sie suchen zusammen einen Anzug aus. Der wird jedoch gekauft, nicht geliehen. Am Hochzeitstag ist es Aufgabe der Schwiegermütter Anzug beziehungsweise Brautkleid zu übergeben. Schuhe statt Brautstrauss Nach der Übergabe des Brautkleides an die Braut zieht sie sich mit allen weiblichen, ledigen Verwandten und Freundinnen in ein Zimmer zurück und zieht sich mit deren Hilfe an. Aber nicht die Schuhe. Denn das Anziehen der Schuhe ist Aufgabe des Vaters. Die Schuhe der Braut haben bei der griechischen Hochzeit eine ganz besondere Bedeutung. Auf die Sohlen der Schuhe werden die Namen aller unverheirateten Mädchen notiert. Der Name, der nach der Hochzeit und nach den vielen Tänzen noch zu erkennen ist, verrät, wer von den Mädchen als nächstes heiraten wird. sah Sei es romantisch verspielt, glamourös und prinzessinnenhaft oder aber zurückhaltend elegant bei «Trudis Brautmode» in Strengelbach findet jede Braut ihr ideales Kleid für den grossen Tag. Der Kauf des Brautkleids soll ein schönes, unvergessliches Ereignis innerhalb der Vorbereitungen für die Hochzeit sein. Damit das Fest perfekt wird und die Braut den Tag in vollen Zügen geniessen kann, soll sie sich in ihrer Kleider-Wahl absolut sicher sein und sich darin rundum wohl fühlen. Im romantischen Ambiente von «Trudis Brautmode» begleitet Gertrud Wullschleger Bräute fachkompetent und mit langjähriger Erfahrung auf dem Weg zum schönsten «Ja» ihres Lebens. Nebst ausgewählter Brautmode internationaler Anbieter finden sich hier auch Festkleider und feine Accessoires. Frühzeitig lohnt sich Meist muss ein Brautkleid erst in der richtigen Grösse angeliefert werden. Beginnen Sie deshalb idealer- Für jede gewünschte Silhouette das passende, topmodische Kleid mit Spitze in vielen Variationen. Die aktuelle Brautmode von Kleemeier ist ganz einfach Spitze! weise bereits jetzt mit der Suche nach dem passenden Kleid für die Frühjahrs-Hochzeit 2014, so können Sie entspannt und ohne Stress die richtige Wahl treffen. Am 18./19. Januar stellt Trudis Brautmode an der Hochzeitsausstellung in der Alten Mühle, Egerkingen aus. pd Kontakt Trudis Brautmode Langenthalerstrasse Strengelbach CHRIS REGEZ de r Live in Farm it h c s rf Rö a c h - Do Schinzn Reservatio nen Jan Feb März 2014 Jeweils von bis Uhr AMERICAN MUSIC MIX aten iesen D nur an d öschti» -R y «Countr 20 Jahre 20 Fahrzeuge 7 Standorte Country Blues Rock n Roll CONTACT Chris Regez Singer/Songwriter Der schönste Tag! c/o CR Communications GmbH Lerchenweg 13 CH-5036 Oberentfelden Tel chris-regez.ch facebook.com/chrisregez Blachen und Zelte 5607 Hägglingen Tel über 50 Jahre 100% WIR Das Airbrush-Make-up kennt keine Grenzen! Fühlen Sie sich schön, in einer unsichtbaren Haut! Keine Make-up-Ränder! Haltbar bis Morgen danach! Ideal für: Fest, Hochzeit oder sich selber was Gutes tun. Extrafahrten für jeden Anlass 5 Hochzeit, Taufe, Geburtstage 5 Vereins- und Firmenausflug 5 Klassenzusammenkunft 5616 Meisterschwanden Telefon Gasthaus zum Schloss Falkenstein Marktgasse 46 Langenthal SCHMETTERLINGE Verwöhnen sie sich oder auch Ihre Geburtstags- oder Hochzeitsgäste und Geschäftsfreunde mit einem: Vorspeisen- & Hauptgericht & Dessertbuffet. Hauptstrasse 54, 5013 Niedergösgen, Tel Bezugsquellen Bremgarten: Reinach: Schöftland: Wohlen: SANER HIRT LÜSCHER STREBEL With l G ue s t Specia Meier a Martin Zum Blickfang werden aufwendig verzierte Oberteile. Spitzen Akzente am Kleid setzen Blüten, Taillenbänder und transparente Träger. In Cappuccino, Puder, Rosenholz, Bor- deaux, Stone oder Schwarz verleihen solche Accessoires dem elfenbeinfarbenen Klassiker Pepp und Pfiff. Top und damit Spitzenklasse sind edle Applikationen und Broschen aus Perlen oder Strass an vielen Modellen. Romantisch, modern Spitzenqualität findet sich auch bei den Stoffen. Chiffon, Organza, Satin, Taft und Tüll verwandeln sich in weich fließende Modeträume. Modische Wasserfallkragen, weite Rundröcke, figurbetonte Godets oder Fishtailkleider setzen Trends. Nostalgie bringen Modelle mit Sieben-Achtel-Länge aus den 50er Jahren ins Spiel. Denn eines ist klar: In der Brautmode von Kleemeier ist auch die Romantik Spitze! Die Accessoires gibt es abgestimmt auf die Kleider. akz-o

14 Wirheiraten 30 JahreKosmetikgeschichte Bodyline medizinische Kosmetik Andrea Neubauer Start ins Jubiläumsjahr Andrea Neubauer dankt mit einem Jubiläumsfest am 10. Januar des nächsten Jahres allen Kundinnen und Kunden, die sie in diesen 30 Jahren unterstützt haben und bis heute bei ihr in Behandlung sind. Bis dahin sind verschiedene Aktionen geplant und neue Kunden sind jederzeit gerne gesehen Andrea Neubauer,die Gründerin und Geschäftsinhaberin des Bodyline, ist mit zwei Schwestern in Windisch aufgewachsen. Dort ging sie auch zur Schule und absolvierte im Anschluss daran eine Berufslehre in einer medizinischen Praxis. Nach einigen Jahren der Berufstätigkeit in Leitungsstellung war ihr jedoch klar Kosmetikerin solle es noch sein. Weiterbildung wurde bei Andrea Neubauer immer gross geschrieben. Neben der Kosmetik hat sie laufend ihre medizinischen Massagekenntnisse vertieft und sich neben allgemeinen Wellness-Massagen mit grosser Überzeugung auf die Dorn/Breuss- und manuelle Schmerztherapie spezialisiert. Seit 2012 ist sie im Vorstand des Schweizer Fachverbands für Kosmetik SFK und dort für das Ressort Höhere Fachprüfung/Qualitätssicherung zuständig. Bestehende Qualität sichern Neben der ungebrochenen Freude am Beruf sieht sie ihre Aufgabe darin, sich in den nächsten Jahren für die kommende Generation angehender Kosmetikerinnen einzusetzen und die Qualitätsstandards im Bereich Kosmetik zu sichern. Auch im Geschäft in Brugg wird im Sommer eine weiterelernende ihreausbildung beginnen es wird die 21. Lernende sein, die Andrea Neubauer ausbilden wird. Mit der Grösse des heutigen Bodyline wurde auch das Geschäftsfeld immer umfangreicher und anspruchsvoller. Ein grosser Dank geht an ihre Familie und ihren Lebenspartner, die im Bereich Web, Controlling/Beratung und Reparaturen zur Hand gehen. Trotz der Grösse und dem hohen Standard ist das Bodyline immer noch ein familiärer Betrieb, den die Kundinnen und Kunden jeden Alters zu schätzen wissen. Das Jahr 2014 nimmt Andrea Neubauer wahr, umden Start in ein Jubiläumsjahr einzuläuten. Als Neukunde kann der Bon von 30 Franken für eine Erstgesichtsbehandlung von mindestens 200 Franken eingelöst werden (siehe Inserat). Weitere Aktionen sind im Laufe des ganzen Jahres geplant. Weitere Infos: Kutschenbetrieb EICHELBERGER 5506 Mägenwil eigene Kutschen fahren wir 2-, 4-, 5-, 6-spännig mit weissen Pferden Sie sind auf der Suche nach Ballone &Zubehör für eine Hochzeit. Bei uns erhalten Sie: Otto Mathys Büroshop GmbH Bürobedarf Papeterie Ballonshop Die schönsten Hochzeitskutschen Ballone für Hochzeits-Dekorationen Herzballone Folienballone Ballon-Bouquet Ballon-Wettfliegen Helium-Miete Ballonzubehör Geschenkballone Schärpen/Banner Wunderkerzen Glückwunschkarten u.v.m. Montag bis Freitag Samstag Inhaber Marco Lurati Trimbach Gratis Parkplätze Marchweg Unterentfelden /Aarau Tel Fax F Braut- Br und t Festmode von Langenthalerstrasse 53, 4802 Strengelbach , Montag -Freitag Samstag Mittwoch geschlossen Ihre Hochzeit Ihr Restaurant Restaurant la Perla, Landhausstrasse 17, 4663 Aarburg Telefon +41 (0) , Ausschneiden und einlösen im Büroshop Otto Mathys Unterentfelden 5035 Unterentfelden /Aarau SWISS MADE 15% Gutschein auf das ganze Sortiment, ausgenommen sind Aktionen, Kaffee, Kopierer, Faxgeräte, Drucker, Beamer, Geschenkgutscheine, Miete von Heliumflaschen und Aufblasgeräten, Dienstleistungen, Reparaturservice, Kehrichtmarken. Rabatte sind nicht kumulierbar. IHR TRAURINGSPEZIALIST Gültig bis Ende Juni 2014 Einlösbar im Shop der Otto Mathys Büroshop GmbH, Unterentfelden Hirt AG Bijouterie Hauptstrasse Reinach Tel

15 Kurse Aus- und Weiterbildung Lernen was, wo und wann man möchte M-Learning statt Bücher büffeln Wer heute für eine Prüfung büffeln, eine Fremdsprache lernen oder sich auf neue berufliche Herausforderungen vorbereiten will, muss keine Abendkurse besuchen oder Bücher nach Hause schleppen. Immer mehr Lern- und Weiterbildungsangebote werden als Apps angeboten. Die Stärken des mobilen Lernens kurz M-Learning liegen in der ortsund zeitunabhängigen Nutzung. So üben schon Vorschulkinder spielerisch auf den Tablets ihrer Eltern, wie man Buchstaben und Zahlen malt. Berufstätige Personen können die Zeit zwischen Terminen nutzen und aktuelle Fachinformationen auf ihr Mobiltelefon laden. Schüler und Studenten pauken Vokabeln oder Formeln während der morgendlichen Busfahrt. Für viele ist es inzwischen selbstverständlich, Informationen unterwegs mit dem Handy abzurufen. Eine Tatsache, die sich die Entwickler des Pilotprojekts «Mobiles Lernen für Elektromobilität» der TU Darmstadt zunutze gemacht haben: Per App bieten sie KFZ-Handwerkern Weiterbildungsinhalte für die Wartung neuartiger Elektromotoren an. An Beschäftigte in der Automobilindustrie, der Elektrobranche sowie bei Versicherungen richten sich M-Learning-Angebote, die im Rahmen des Projekts «Mobile Learning» der Fernuniversität Hagen entwickelt wurden. Bei den Teilnehmern stiessen sie nicht nur auf grosse Bereitschaft, Offenheit und Neugier für mobiles Lernen; sie zeigten auch deutliche Lernerfolge. akz-o Die Gewinner auf dem Arbeitsmarkt Elektroingenieure blicken positiv in die Zukunft Weniger als fünf Bewerbungen, drei Vorstellungsgespräche und zwei Angebote: Keine andere Berufsgruppe blickt so positiv in die Zukunft wie junge Elektroingenieure. Sechs von zehn Befragten sind sich sicher, eine deutlich bessere Perspektive zu haben als Juristen oder Betriebswirte. Obwohl sie erst zwei bis drei Jahre ihrem Beruf nachgehen, haben zwölf Prozent bereits Personalverantwortung. 28 Prozent erwarten, dass sie innerhalb der nächsten drei Jahre in eine entsprechende Position aufsteigen werden. Allerdings bemängeln 68 Prozent, dass Juristen und Wirtschaftswissenschaftlern mehr gesellschaftliche Anerkennung zuteilwird. Und das trotz der gesellschaftlichen Nützlichkeit, die knapp 90 Prozent der Befragten ihrem Beruf zuschreiben. Zudem empfinden sie ihre Gehälter als geringer im Vergleich zu den beiden anderen Berufsgruppen. Das sind Ergebnisse der aktuellen VDE-Studie «Young Professionals in der Elektro- und Informationstechnik», für die der Technologieverband VDE (www.vde.com) über 400 Berufseinsteiger der Elektro- und Informationstechnik befragte. Wenn sie sich mit ihren Kommilitonen aus wirtschaftswissenschaftlichen oder juristischen Studiengängen vergleichen, fühlen sich Ingenieure der Elektro- und Informationstechnik deutlich besser gestellt. Neun von zehn Young Professionals beschreiben ihren Beruf als intellektuell herausfordernd, spannend und gesellschaftlich nützlich. Acht von zehn Befragten attestieren ihm Arbeitsplatzsicherheit und eine hohe Arbeitszufriedenheit. Auch was die Entwicklungsmöglichkeiten und den Gestaltungsspielraum angeht, sehen sie sich Juristen und Wirtschaftswissenschaftlern gegenüber deutlich im Vorteil. Ein Studium der Elektro- und Informationstechnik lohnt sich also. akz-o Besuchen SieabFebruar 2014 unserediplomkurse: First CertificateinEnglish Certificate in Advanced English Certificate of Proficiency inenglish Delf B1 in Französisch Informatik-Anwender IISIZ ICT Power-User SIZ Unsere Lehrgänge Automation Energie und Umwelt Informatik Logistik Management Prozesse Technik meineweiterbildung.ch Techniker und NDS HF Techn. Kaufleute FA Handelsdiplom VSH Wirtschaftsdiplome VSK Führungsausbildung SVF Marketing-/Verkauf FA und vieles mehr... TEKO Höhere Fachschule Belchenstr Olten TEKO Luzern -Bern Basel -Olten Dietikon, Emmenbrücke, Olten, Lachen, Winterthur, Zollikofen Tel Sicherer schreiben lernen! Wir führen Kurse durch, damit das Schreiben im Alltag wieder Freude macht. Lesen und Schreiben für Erwachsene Informationen: Tel Höhere Fachschule so funktioniert bildung

16 Seite 16 RatgebeR 17. Januar 2014 DOKTOR EROS Lieber Doktor Eros Drei Jahre bin ich mit dem Freund zusammen und wir sind glücklich - bis aufs Sexualleben. Er kommt wie der Blitz, bei mir dauert es sehr lange, wenn überhaupt. Schon seit Wochen hatte ich keinen Orgasmus mehr und Lust auf Sex habe ich auch nur noch selten. Oft ist es so, dass er schon kam, als ich gerade mal langsam warm wurde. Teils verhalf er mir dann noch zum Orgasmus, teils war der Zug für ihn schon abgefahren. Auch wenn ich nur mal kuschle, will er sofort Sex, was mich stört, denn ich fühle mich dann ausgenutzt. Aktuell haben wir kaum mehr Sex. Diese Situation belastet mich sehr. Was raten Sie mir und ihm zum Ganzen? Beatrice, 28 Er längst am Ziel, sie noch nicht mal auf der Startlinie -das geht nicht. Liebe Beatrice Es gibt durchaus } fachliche Hilfe gegen die 'Ejaculatio präcox' ~ Wie du es schilderst, scheint dein Partner am so genannten «Vorzeitigen Samenerguss», fachlich «Ejaculatio präcox», zu leiden. Es bezeichnet eine sexuelle Störum beim Mann, indem er nicht imstande ist, den Zeitpunkt der Ejakulation selber zu bestimmen. Dies führt beim Paar oft zu negativen Folgen wie Partnerschaftskonflikte und vor allem verminderte sexuelle Zufriedenheit und Erfüllung bei beiden. Der Leidensdruck bei Mann und Frau ist in der Regel hoch und führt zu Spannungen. Übrigens handelt es sich dabei um die häufigste sexuelle Funktionsstörung bei Männern unter 60 Jahren. (Prävalenz bis zu 30%) Gemäss internationaler Studie sind ca. 20% der Männer obgenannter Altersgruppe betroffen. Es sind Fälle verbürgt, bei denen Männer aus Furcht vor neuem Versagen gänzlich auf Sex verzichten. Soweit muss es jedoch nicht kommen. Mit der 'Sqeeze Technik' (bei Ejakulationsdrang den Penis vorne mit den Fingern leicht quetschen) und/oder der 'Stopp-Start-Technik' (Mann masturbiert und stoppt kurz vor Samenerguss, um den Zeitpunkt selber zu bestimmen) wurden gute Erfolge erzielt. (Siehe Fachliteratur: M. Pfreunder: «Schon wieder zu früh? 3-Stufenprogramm gegen vorzeitigen Samenerguss». Zudem rate ich, einen seriösen Fachtherapeuten aufzusuchen. Dein Doktor Eros Sex-Probleme? Mailen Sie an: oder als Briefpost: Doktor Eros, Verlag, Postfach 30, 9501 Wil 03/ 2014 Lieber Ratgeber Du berätst doch unentgeltlich, oder? Es geht um unseren 22- jährigen Sohn Peter, dem man seitens Ämter übel will. Er hat aus Gründen, die keinen was angehen, auf eine Lehre verzichtet. So hatte er später enorme Mühe einen Arbeitsplatz zu finden. Eigentlich fand er überhaupt keine Stelle und musste zum Sozialamt. Das geschah zwei Mal. Nun machte er eine Erbschaft. Prompt melden sich die Ämter und wollen die geleisteten Bezüge retour. Das ist doch eine Frechheit! Dürfen die das denn? Bitte um rasche Antwort, es geht um Geld! Sieglinde Liebe Sieglinde Und wenn es das tut, geht's bei dir um «Alles», richtig? Schon aus der Art deiner Anfrage wurde klar, dass du dem Geld einen Stellenwert zumisst, der bedenklich scheint. Damit bist du wahrlich nicht die Einzige, aber deine im Brief geäusserte bange Frage: «Dein Rat ist doch gratis?», zeigte auf, welch' Geistes Kind da spricht. Darin liegt immer noch kein Vorwurf, wohl aber eine Feststellung. Naja, es gibt eben Leute, die zahlen für Geld jeden Preis - du auch? Rhetorische Frage! Gelangen wir in medias res. Nun, meine Liebe, reden wir mal über den rein technischen Ablauf der Dinge, den du nicht durchschaust, indem du die Rückforderungen der Sozialämter als unfair benennst. Es ist so: Ich und alle meine Genossen vom «Club der Steuerzahler» entrichten brav und meist nicht ganz freiwillig, doch stets der Bürgerpflicht folgend, den fiskalischen Obulus. Weniger komplex: wir zahlen Steuern! Vater Staat kennt wenig Hemmungen, uns in die Taschen zu langen, doch das weisst du selbst. Zudem sind besagte Sozialämter keine gesichtslosen Institutionen, gesegnet mit unbeschränkten Geldmitteln, die sie giesskannenartig an Dichtkunst Seitental zur Saane Ort am Rhein (BL) Montur, Dienstkleidung ital. Name der Etsch Mühe oder Pein bereiten türkischer Ehrentitel Paarungszeit b. Hirsch Altersgeld Hochherzigkeit Gewinnen 1 2 Sie3 Fr in5 bar! 6 slv Heiligenschein abweichend obendrein Wüstenei Kraftrad (Kurzform) Voralpengipfel s. Spiez Abk.: Schweizer Franken warme Quelle 5 ein Bindewort habsüchtig Gewichthebeübung Abscheu Sitz vieler UN-Organisationen Schriftstellerin (Margrit von) 3 kant. Wappentier mundartlich: Bär weibl. Kurzname Bücherfreund Schwärmer, Fantast 1 Wicht Zeichen für Kalium Fluss z. Lago Maggiore 4 Abk.: et cetera Hafendamm Abk.f.: Eidgen. Militärdepart. Ungeziefer Schrulle (engl.) Kanton (franz.) schweizer Autor (Paul) 1957 slv Rätsel lösen und Bargeld gewinnen! So können Sie mitmachen: per SMS: per Telefon: per WAP: LWR plus Lösungswort an 919 senden (CHF 1.50/SMS) Beispiel: LWRBAUM (CHF 1.50/Anruf vom Festnetz) (nur mit Handy möglich) Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Es wird keine Korrespondenz geführt. Einsendeschluss: Sonntag 24:00 Uhr Einfach 'Öffentliche Hand' anzapfen? } Steuerzahler soll für ihn aufkommen? ~ arbeitsscheue Jünglinge verteilen, um denen den Eintritt ins Heer der Werktätigen zu ersparen. Zudem greifen die Verantwortlichen bei den Sozialämtern landauf und landab keineswegs in ihre eigenen Taschen, um den Ansprüchen der Leute vom Schlage deines Sohnes zu genügen. Nein, Sieglinde, jetzt wirst du staunen: die nehmen dafür indirekt mein Geld! Du zweifelst? Tue es nicht, lies' einfach weiter. Die nehmen kaltblütig Regress auf jene Batzen, die ich und vorgenannte Mitglieder vom «Club der Steuerzahler» zuvor dort platzierten. Aha! Klingelt's? Ja, Sieglinde, es ist mir durchaus gestattet zu sagen, dein Sohnemann betrieb sein 'power chilling' auf meine Kosten. Jetzt aber, da er eine Erbschaft machte und zu frischem Geld kam, der Glückspilz, hockst du dich in der Metapher gesprochen wie eine Glucke auf den Geldhaufen, um mit Macht zu verhindern, dass ein Teil davon dorthin zurückwandert, wo er mal herkam. Und das soll nach deiner Ansicht gerecht sein? Sieglinde, ich kenne deinen Sohn nicht, trotzdem musste ich ohne gefragt zu werden, die misslichen Folgen seiner Weigerung eine der ca freien Lehrstellen anzunehmen, mit meinem Fiskalaufwand abdecken. genaue Ballabgabe beim Fussball grosser Tanzraum Giftzwerg bei Wickie Versprechen, bejahende Wildrind 2 Jupitermond kant. Autozeichen Antwort nordamerikanisches Geld istein guter Diener, } aber ein böser Herr ~ Geht's nach dir (und ihm) soll mir/uns die seinerzeitige Hilfsbereitschaft schlecht honoriert werden, indem du mir/uns keinen Rappen unseres gewährten Kredites zurückzahlen willst. Fair, Teuerste? Also, ich finde das Verhalten der beiden Sozialinstitutionen völlig in Ordnung und wünsche dem Sohn die Einsicht, dass 'Mann' Schulden tilgt. Speziell wenn der Gläubiger die 'Öffentliche Hand' ist. Dir aber ein Wort ins Stammbuch: «Geld ist ein guter Diener aber ein böser Herr.» Versklave dich ihm nicht noch mehr..! schweiz. Frauenkurzname Kurzwort: Luftreifen Männerkurzname ruhig, lautlos Lebenskreis franz. Mehrzahlartikel Streichinstrument Gebirgskette (span.) Garage (1-6) Gewinner/in KW 1 Marcel Egloff slv Lösungswort: garage Herzlichst, der Ratgeber Fragen an: «Ratgeber» Verlagshaus Zehnder AG, Postfach 30, 9501 Wil oder völlig diskret via Sich mit Steuergeld des Bürgers ein arbeitsfreies Leben verschaffen und Sozialgeldrückforderung negieren? Nein! Elbe- Zufluss Monogamie sehr feucht, triefend AUFLÖSUNG Auflösung DESAusgabe RÄTSELS Nr.1 O B B A L E D A T L E I A R A R T E N S E T C S D K B E I R R U E F E E R T A U S S T A C H U A R E U E M A L E S P L EG A L E D A K HC T N P N D I AS T T A S K E J I I E S T E M N E B E L U A M E M P L E E G D O R R T N I E R D E I A H E N K O O C H E M S N E R E O R E S E N S O S U T O K I O Charly Pichler Lieber Clown Dimitri Ein ganz Grosser Ihrer Kunst und Genres, vielleicht der allergrösste Clown-Künstler überhaupt, Charlie Chaplin prägte einst folgenden Aphorismus: «Als ich mich wirklich selbst zu lieben begann, da erkannte ich, dass mich mein Denken armselig und krank machen kann. Als ich jedoch meine Herzenskräfte anforderte, bekam der Verstand einen wichtigen Partner. Diese Verbindung nenne ich heute Herzensweisheit.» Lieber Clown Dimitri, wie sehr Sie ihm, dem unerreichten Vorbild aller Clowns doch gleichen in Ihrem immer deutlicher zu Tage tretendem Denken, Fühlen und Handeln; und wie Sie doch damit selbst zum Vorbild werden, nicht nur für all die Künstler Ihrer Zunft, nein, auch für uns, die wir Ihnen zusehen. Wie viel wir lernen können, indem wir Ihrem Beispiel folgen. Sie, der Meister des Humors lehren uns Eigenschaften und Verhaltensweisen, die wir vom Prinzip her zwar kennen, aber nicht immer auszuüben imstande sind. Sie aber können es! Das bewiesen Sie so eindrücklich wie überzeugend, als Sie dieser Tage den «Swiss Award 2013» für Ihr Lebenswerk überreicht bekamen. Da war kein sich Hervortun, keine Zurschaustellung der eigenen Person, und nichts zu sehen von Allüren. Nein, man sah Bescheidenheit, Würde, Anstand, Zurückhaltung, aber auch die unbändige Freude eines jung gebliebenen 78-Jährigen! Und man sah das innerliche Strahlen eines Menschen, der in Ausübung seiner Kunst, in Anwendung seiner Genialität eines der grössten Wunder überhaupt schuf, dessen ein Mensch fähig ist: Die Kunst, andere zum Lachen zu bringen! Der Schriftsteller und Dichter Charles Dickens brachte Ihre Lebensart auf den Punkt: «Gibt es schliesslich eine bessere Form, mit dem Leben fertig zu werden, als mit Liebe und Humor?» Sie bewiesen uns allen, in den rund 55 Jahren Ihres bisherigen Schaffens und Wirkens, wie Recht der Dichter hat. Was also können wir noch mehr sagen, um Ihnen gegenüber unsere Gefühle auszusprechehn? Vielleicht dies: «Danke, Meister!»

17 2 1 3 Aufl ösung Weihnachtswettbewerb Die Wettbewerbsgewinner 2013 Gratulation an: Jakob Mösching-Meier Girixweg Aarau gewinnt einen Gutschein à200 Franken vom Gasthaus Schloss Falkenstein 5013 Niedergösgen Iris Hertig Talgasse Schafisheim und Gertrud Suter Dörflistrasse Kölliken gewinnen je einen Gutschein à50franken bei Rupp-Tanner Schuhe 5036 Oberentfelden Martin Kirchhofer Postgasse Staufen und Monika Schreiber Wydenweg Dintikon gewinnen je einen Gutschein à20franken bei Paphos Weine GmbH 4132 Muttenz Ihr Spezialist für Gebissreparaturen Fachmännische Beratung Persönlicher Service Abholdienst Rollstuhlgängige Räumlichkeiten Telefon Marlyse Germann Wiggerweg Zofingen gewinnt zwei Gutscheine à40franken für Ouzeri Mythos 4852 Rothrist Rolf Aschwanden Oberentfeldstrasse Gränichen und Fanny Bloch Graben Aarau und Claudine Nussberger Rain 5024 Küttigen und Roland Portmann Haselrainstrasse Küttigen und Marie-Lend Jurastrasse Unterentfelden und Pia Aeschbacher Alter Schulweg 5102 Rupperswil gewinnen je zwei Gutscheine à8franken für das Frei und Hallenbad Entfelden 5036 Oberentfelden Holzbau Bedachungen Fassadenbau HANS BLATTNER AG 4663 Aarburg, Tel Privat Küttigen, Tel Holzsystembau Zimmerarbeiten Holzbockbekämpfung Gebäudeisolationen Innenausbau Dachdeckerarbeiten Eternitfassaden Ihr Spezialist für Unterhaltsarbeiten und Garten-Neugestaltungen Pflastersteine,Bsetzisteine und Verbundsteine neu verlegen Kernobst- und Steinobstbäume sowie Sträucher schneiden Naturstein-, Granit- sowie Lägermauern planen und bauen Gartenzäune erstellen Kleinbagger-Vermietung mit Mann im Stundenlohn Biotop planen und reinigen ohne Wasserablass H. Graf Tel Dottikon Beat Bolliger Bodenbeläge GmbH Winterrabatt für alle Neuaufträge 10% Rabatt Januar und Februar 2014 Rosenbergstrasse Küttigen Mobile Schreinerei Innenarchitektur Küchen Nur noch wenige Tage Schuhe zu diesen Preisen sale saldi soldes rebajas reduziert rebajas reduziert sale saldi sale saldi soldes rebajas % Aarauerstrasse 16 Oberentfelden

18 Seite 18 SPIEL UND SPASS 17. Januar 2014 Ich habe mich erkannt IHR WOCHENHOROSKOP 03/2014 leicht 03/2014 mittelschwer 03/ SUDOKU Grosser Risottoplausch in Rohr Aarau Jede Woche veröffentlichen wir einen Schnappschuss. Ein Kopf wird eingerahmt. Wenn sich die eingekreiste Person erkennt und sich meldet, erhält sie von den Aarauer -/ Zofinger Nachrichten 30 Franken. Melden Sie sich unter der Telefonnummer: für Profis 03/ das spannende Zahlenrätsel copyright by onlinesudoku.ch, Das Spiel funktioniert so: Die leeren Felder müssen so ausgefüllt werden, dass in jeder Zeile, jeder Spalte und in jedem 3x3 Quadrat alle Ziffern von 1 bis 9 jeweils 1x stehen. Viel Spass! programmed by Pascal Stoop all rights reserved WIDDER Versuchen Sie, jeden Anflug von Unzufriedenheit möglichst sofort zu bekämpfen. Damit können Sie sich unumgängliche Komplikationen ersparen. STIER Sie sind in allerbester Stimmung und üben eine enorme Anziehungskraft auf Ihre Mitmenschen aus. Seien Sie klug und nutzen Sie dies für sich. ZWILLINGE Sie haben sich gut vorbereitet und dann ganze Arbeit geleistet. Nun dürfen Sie auch voller Selbstvertrauen in eine wichtige Unterredung gehen. KREBS Schieben Sie alle weiteren Beschäftigungen von sich und führen Sie erst einmal eine Sache in aller Ruhe und mit der Ihnen eigenen Sorgfalt zu Ende. DENK-MAL RÄTSEL-FRAGE «Einer war ein spanischer Conquistador, der einen Inkakönig überlistete und besiegte. Der andere ist aktuell ein Fussballsöldner in Diensten der deutschen Bundesliga beide heissen gleich. Wie?» LÖWE Ihr Vorhaben scheitert. Suchen Sie den Fehler allein bei sich und versuchen Sie nicht, andere dafür verantwortlich zu machen. Das könnte zu Missstimmungen führen. JUNGFRAU Gehen Sie einem Mitmenschen der sich,kampflust aufs Banner geschrieben hat aus dem Wege. Sie neigen nämlich dazu, Streit zu suchen. WAAGE Für eine Aufgabe brauchen Sie Fingerspitzengefühl und Schönheitssinn. Und an beidem sollte es Ihnen gegenwärtig nicht unbedingt mangeln. SKORPION Sie strotzen regelrecht vor innerer und äusserer Kraft. Wenn es Ihnen gelingt, etwas Positives damit zu beginnen, bringen Sie sich ins Gespräch. SCHÜTZE In einer wichtigen Angelegenheit sind Sie vom guten Willen eines Mitmenschen abhängig. Sie können sicher sein, dass er Sie nicht hängen lässt. STEINBOCK Seien Sie vernünftig und finden Sie sich mit einer veränderten Situation ab. Je eher Sie das schaffen, desto schneller kommen Sie damit zurecht. WASSERMANN Gegen bestehende Hindernisse anzukämpfen wäre genauso falsch, wie die Sache total aufzugeben. Geduld und Fingerspitzengefühl sind alles. FISCHE Sie sind zwar voller Zuversicht und stürmen vorwärts, könnten dabei aber allzu leicht Ihre natürlichen Grenzen überschreiten. Lassen Sie Vorsicht walten. 03/2014 leicht 02/2014 mittelschwer 02/2014 für Profis 02/ Senden Sie Ihre Antwort mit Adressangabe via Mail an: Unter den richtigen Einsendungen werden 3 Flaschen AMARONE verlost. Lösungswort KW 02: MARIA Gewinnerin: Bruno Zuber 03/ /2014 Suchen, finden und gewinnen Das linke Bild ist das Original, im rechten haben sich 10 Fehler eingeschlichen. Finden Sie diese und schicken Sie das Bild mit den eingekreisten Fehlern bis nächsten Montag an: Aarauer Nachrichten oder Zofinger Nachrichten, Suchbild, Delfterstrasse Süd 10 in 5004 Aarau (Absender nicht vergessen). Unter den richtigen Einsendungen wird ein/e Gewinner/in ausgelost und erhält 30 Franken in bar. Gewinner müssen sich für die Auszahlung des Gewinnes telefonisch beim Sekretariat melden. Auflösung der letzten Ausgabe Herzliche Gratulation dem Gewinner: Valona Zekiri 5000 Aarau

19 <wm>10cfxkiq6ambaewbdds9ulvzstbncgcl6gopm_iuaq46b3kamfzd2odq8cqfzdbaywkhpqceqcb0hkcjopfnfz-32tqjiw3mogeymyteyfdz7u83oavyssv3iaaaa=</wm> <wm>10casnsjy0mdaw0zuznza0naqal6c7gq8aaaa=</wm> 17. Januar 2014 Region Seite 19 Heute Abend startet auf RTLdie neue Staffel von «Ich bin ein Star, holt mich hier raus!» «Ein Mix mit grossem Zoff-Potential» Vortrag in Aarau NASA forscht mit KSA Micaela Schäfer war 2012 als Kandidatin im RTL-Dschungelcamp. Im Gespräch mit Reto Fischer erzählt das Erotikmodel, was ihr die 2Wochen im australischen Dschungel gebracht haben und wer für sie die Favoriten in der aktuellen Staffel sind. Heute Abend startet das RTL- Dschungelcamp, wie wirst du diese Staffel mitverfolgen? Ich werde am TV wohl nicht viel davon sehen, weil ich ja nie zu Hause bin. Ich bin auch nicht so der «Fernsehgucker», ich hatte sieben Jahre lang kein Gerät. Und da ich seit 2Monaten erst einen Fernseher habe, muss ich auch gestehen, dass ich die letzten Staffeln nicht wirklich gesehen habe. Aber ich werde es medial über Internet, Zeitungen etc. sicher mitkriegen. Micaela Schäfer erklärt im Gespräch das TV-Phänomen Dschungelcamp. Bild: micaela-s.de Welche Erinnerungen hast Du an Deinen Aufenthalt im Camp? Eigentlich hab ich rückblickend nur gute Erinnerungen. Ich muss aber auch sagen, dass wir eine ganz tolle Gruppe waren: keine Streitigkeiten, keine Provokateure. Es war wie Urlaub -halt mit Hunger und schlechter Hygiene. Aber ich würde jederzeit wieder reingehen. Was hat es Dir rückblickend gebracht? Natürlich den Durchbruch. Zuvor hab ich herumgedümpelt und versucht, auf mich aufmerksam zu machen. Aber ernst genommen hat man mich und den Beruf des Erotikmodels nicht. Nach dem Dschungelcamp hat jeder den Namen Michaela Schäfer gekannt, was mir natürlich enorm geholfen hat. Zur aktuellen Staffel: bei welchen Kandidatinnen und Kandidaten besteht Zoff-Potential? Bei fast allen! Viele sind gefallene Stars, die waren mal oben und sind nach unten gerutscht. Klar, sie wollen durch das Camp Aufmerksamkeit haben und ihr Comeback in die Showbranche schaffen.die wissen alle, Sendezeit ist wichtig und dafür muss man auch irgendwas machen. Larissa Marolt ist froh um Schlagzeilen, Gabby hat eine Single am Start, sie ist im Playboy und will wieder den Sprung schaffen. Der Wendler ist einer, der sich nichts gefallen lässt. Mit Melanie Müller ist eine ehemalige Pornodarstellerin dabei. Und so weiter, darum bin ich mir sicher, dass dieser Mix ein grosses Zoff-Potential bietet. Wie erklärst Du dir den grossen Erfolg dieses Formats, immerhin war «Ich bin ein Star, holt mich hier raus!» 2013 die am meisten gesehene Unterhaltungssendung im deutschsprachigen Fernsehen? Es ist immer toll, Stars am Abgrund zu sehen. Das war doch schon immer so. Die Promis kommen an ihre Grenzen, man sieht sie zum ersten Mal ungeschminkt und die verändern sich während der Zeit im Dschungel auch immer.gerade Leute die Rauchen, die sind nahe am Nervenzusammenbruch. Wenig zu Essen, wenig Schlaf. Das spielt alles eine Rolle. Das ergibt halt Extremsituationen, denn da wird auch nichts getrickst, alles ist echt. So auch die Reaktionen der Stars. Dein Tipp, wer gewinnt diese Staffel? Oh, das ist ganz schwierig. Ich könnte mir vorstellen, dass Mola Adebisi gewinnt. Vielleicht aber auch Michael Wendler oder Florian Stöckel. Die drei Männer sind für mich die Favoriten, mit denen ich auch selber gerne am Lagerfeuer sitzen würde. Abschliessend noch eine Frage zu DeinerKarrierealsDJ.Dubistsehr oft in der Schweiz, sind weitere Auftritte geplant? Ich bin wirklich sehr oft und auch regelmässig in der Schweiz, gerade letzte Woche war ich zum Beispiel in Solothurn. Demnächst werde ich in Biel auflegen. Ich bin gerne bei euch zu Besuch und bin immer wieder «schockiert» (lacht), wie sauber das überall ist. Kommt dazu, dass die Schweizer Männer sehr höflich sind -dakommt man gerne zu euch. Und auch wenn es das KBA leider nicht mehr gibt, bin ich sicher auch mal wieder im Aargau anzutreffen. Interview: Reto Fischer Dschungel-Fakten «Ich bin ein Star Holt mich hier raus!» (auch Dschungelcamp oder «Ibes» genannt) ist eine aus England stammende Reality-Show, von der RTL bisher sieben Staffeln ausstrahlte. Personen, die in der Regel bereits im Fernsehen aufgetreten sind, leben bis zu zwei Wochen lang in einem sogenannten Dschungelcamp in Australien unter ständiger Beobachtung durch Fernsehkameras, ähnlich wie im Format Big Brother.Ziel der Teilnehmer ist es, die Gunst der Zuschauer zu gewinnen und so lange wie möglich im Camp zu bleiben. Auch wenn es technisch möglich wäre, bemannt zum Mars zu fliegen, werden Astronauten voraussichtlich ein schwerwiegendes Problem haben: Sie könnten bis zur Marslandung und zurück erblindet sein. Grund dafür ist eine Sehnervenerkrankung welche sich bedingt durch den langen Flug im Weltraum bilden kann. Prof. Dr. med Hanspeter E. Killer untersucht diese Erkrankung seit Jahren im Zusammenhang mit seiner Forschung über den grünen Star (Glaukom). Aufgrund seiner innovativen Ideen über die Entstehung von Sehnervenerkrankungen hat ihn die NASA in ihr Forschungsteam gebeten. Killer spricht am 22. Januar über diese Zusammenarbeit sowie über seine Erfahrungen mit der von ihm entwickelten neuen Methoden der Diagnostik. Im Anschluss an den Vortrag beantwortet und diskutiert der Referent gerne Ihre Fragen. Öffentliche Informationsveranstaltung vom 22. Januar 19 Uhr «Der Grüne Star und der Rote Planet.»: Kantonsspital Aarau, Hörsaal Haus 1. Live-Konzert «TWO and YUNA» Sie sind zu zweit, sie singen und spielen. Für Yuna. Mit Yuna. Yuna hat kein Gesicht, aber sie hat die beiden. Sie sind wie Schatten, immer vorhanden, nie wirklich sichtbar, aber hörbar. Eine Frau und ein Mann, mit Stimme, Piano, Gitarre und Schlagzeug, Die Musik wirkt mal kantig, mal weich, mal strahlend. Yuna wird dadurch lebendig. Yuna lässt aufhorchen und erweichen. Die Zwei verlassen Yuna nicht mehr und Yuna will bleiben. Für immer. TWO and YUNA live in der Café/Bar Tuchlaue am Montag, 20. Januar ab 21 Uhr. IMMOBILIEN Wir kaufen Ihr Bauland! Ihr Team für Neu- und Umbauten! Wohnungen lieben Innenleben! Der heisse Draht zu Ihrem Immobilieninserat Wir beraten Sie gerne Telefon Aarauer Nachrichten Lenzburger Nachrichten Zofinger Nachrichten mit einer Auflage von über Zu vermieten ab sofort in Rupperswil, Bruggerstrasse Räumlichkeiten als Gewerberaum /Clubraum oder Atelier Küche, Bad und Waschraum vorhanden, inkl. 3Parkplätze, auf Anfrage auch mehrere. Preis Fr inkl. Heizung und Wasser. Bei Interesse melden Sie sich bitte unter Tel Erlengut 3/5 Oberentfelden per sofort oder nach Vereinbarung 4-Zimmer-Wohnung Wohnküche Glaskeramik Boden Parkett/Laminat ruhige, zentrale Lage Mietzins Fr.1'293.-inkl./Monat 1MonatGratismietzins! Auskunft und Besichtigung: Tel Wangen bei Olten 5½ Zi- Doppel- Einfamilienhäuser Verkaufspreise ab Fr Neue Überbauung angrenzend an die Landwirtschaftszone Mitbestimmung beim Innenausbau Keine Baukreditzinsen Bezugsbereit ab Frühjahr 2014 Erstklassiges Preis-/Leistungsverhältnis! Kontaktieren Sie uns, es lohnt sich. Generalunternehmung T

20 S WISS R EGIO I MMOBILIEN Zopfmatte Suhr Öffnungszeiten Info-Pavillon am Mühlemattweg in Suhr Die aktuellen Öffnungszeiten im Info-Pavillon Freitag Uhr 0 Samstag Uhr entnehmen Sie unserer Dienstag Uhr Homepage unter Samstag Uhr «Das Altern kann man nicht auf morgen verschieben, weil man dann noch älter ist. Deshalb sollte man mit dem Altern früh genug anfangen, damit man Freude daran hat.» Dienstag Uhr oder für Samstag Uhr Dienstag Uhr individuelle Termine: Dieter Hildebrand Individuelle Termine: Tel: Tel: Selbständig wohnen bis ins hohe Alter Komfortable, hochwertige 2½- bis 4½-Zimmer-Eigentumswohnungen Sehr grosszügige Grundrisse Attraktive, zentrumsnahe Lage Einkauf, Post und Bank sowie ÖV in wenigen Minuten zu Fuss erreichbar Einladende Gemeinschaftsräume Begegnungszonen mit Sitzgelegenheiten Bezug ab Dezember 2015 Verkauf und Beratung: Tel: Lebensart Immobilien, 5000 Aarau Grundmann Bau AG, 5034 Suhr Genossenschaft LEBENsuhr, 5034 Suhr Sieg gegen Martigny AARAU Die Basketballer der Alten Kanti starteten vergangenen Samstag mit einem deutlichen 90 zu 43 Sieg ins neue Jahr. Gemeinsam mit dem emotionalen Auftritt von Kiana Ringgenberg zur Pause, war damit für beste Stimmung auf den Rängen gesorgt. YN Für Sie unterwegs: Studio Einstein

der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei

der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei einer um am sind noch wie einem über einen so zum war haben nur oder

Mehr

SUCHT AUSSTELLER WIE SIE.

SUCHT AUSSTELLER WIE SIE. Die Messe mit Schwung. SUCHT AUSSTELLER WIE SIE. AARGAUER MESSE AARAU 26. BIS 30. MÄRZ 2014 IM SCHACHEN, AARAU Herzlich willkommen zur AMA 2014 Sehr geehrte Damen und Herren Geschätzte Aussteller Die Reaktionen

Mehr

Die Messe. Will den Erfolg mit Ihnen teilen. 25. BIS 29. MÄRZ 2015 IM SCHACHEN, AARAU AARGAUER MESSE AARAU

Die Messe. Will den Erfolg mit Ihnen teilen. 25. BIS 29. MÄRZ 2015 IM SCHACHEN, AARAU AARGAUER MESSE AARAU Die Messe mit Schwung. Will den Erfolg mit Ihnen teilen. AARGAUER MESSE AARAU 25. BIS 29. MÄRZ 2015 IM SCHACHEN, AARAU Herzlich willkommen zur AMA 2015 Sehr geehrte Damen und Herren Geschätzte Aussteller

Mehr

SELBSTEINSTUFUNGSTEST DEUTSCH ALS FREMDSPRACHE NIVEAU B1

SELBSTEINSTUFUNGSTEST DEUTSCH ALS FREMDSPRACHE NIVEAU B1 Volkshochschule Zürich AG Riedtlistr. 19 8006 Zürich T 044 205 84 84 info@vhszh.ch ww.vhszh.ch SELBSTEINSTUFUNGSTEST DEUTSCH ALS FREMDSPRACHE NIVEAU B1 WIE GEHEN SIE VOR? 1. Sie bearbeiten die Aufgaben

Mehr

1. Der Pilot.. das Flugzeug nach London geflogen. a) ist b) hat c) bist d) habt

1. Der Pilot.. das Flugzeug nach London geflogen. a) ist b) hat c) bist d) habt I. Válaszd ki a helyes megoldást! 1. Der Pilot.. das Flugzeug nach London geflogen. a) ist b) hat c) bist d) habt 2. Wessen Hut liegt auf dem Regal? a) Der Hut von Mann. b) Der Hut des Mann. c) Der Hut

Mehr

Annabel Anderson Die erfolgreiche Sängerin im Interview

Annabel Anderson Die erfolgreiche Sängerin im Interview Annabel Anderson Die erfolgreiche Sängerin im Interview Annabel Anderson ist die musikalische Senkrechtstarterin des Jahres. Die sympathische Schlagersängerin aus Düsseldorf konnte in den vergangenen Monaten

Mehr

Schritte 4. Lesetexte 11. Verkehr, Verkehr: Wie sind die Leute unterwegs? 1. Lesen Sie die Texte und ergänzen Sie die Tabelle.

Schritte 4. Lesetexte 11. Verkehr, Verkehr: Wie sind die Leute unterwegs? 1. Lesen Sie die Texte und ergänzen Sie die Tabelle. Verkehr, Verkehr: Wie sind die Leute unterwegs? 1. Lesen Sie die Texte und ergänzen Sie die Tabelle. Peter Herrmann (47) Ohne Auto könnte ich nicht leben. Ich wohne mit meiner Frau und meinen zwei Töchtern

Mehr

NUTZEN SIE FÜR IHREN AUFTRITT Die Messe

NUTZEN SIE FÜR IHREN AUFTRITT Die Messe NUTZEN SIE FÜR IHREN AUFTRITT Die Messe mit Schwung. J AHRE AARGAUER MESSE AARAU 6. BIS 10. APRIL 2016 IM SCHACHEN, AARAU Herzlich willkommen zur AMA 2016 Sehr geehrte Damen und Herren Geschätzte Aussteller

Mehr

Immobilien, Anlageobjekte und Unternehmen.

Immobilien, Anlageobjekte und Unternehmen. Professionell beraten und vermitteln Immobilien, Anlageobjekte und Unternehmen. Für Verkäufer: Unternehmens-Vermittlung - für Ihre erwünschte Nachfolge Herzlich Willkommen bei uns - bei IMMPerfect Immobilien

Mehr

Erleben Sie ein Live-Event der besonderen Art.

Erleben Sie ein Live-Event der besonderen Art. Das weltweit erste Jetzt kostenlose Tickets sichern: 00800 8001 8001 oder neuroth.ch/konzert Erleben Sie ein Live-Event der besonderen Art. 2. November 2014 Kultur Casino Bern In Kooperation mit dem Schweizer

Mehr

Lösungen. Leseverstehen

Lösungen. Leseverstehen Lösungen 1 Teil 1: 1A, 2E, 3H, 4B, 5F Teil 2: 6B (Z.7-9), 7C (Z.47-50), 8A (Z.2-3/14-17), 9B (Z.23-26), 10A (Z.18-20) Teil 3: 11D, 12K,13I,14-, 15E, 16J, 17G, 18-, 19F, 20L Teil 1: 21B, 22B, 23A, 24A,

Mehr

Leseverstehen 1. Lies den Text und mache die Aufgaben danach.

Leseverstehen 1. Lies den Text und mache die Aufgaben danach. Leseverstehen 1. Lies den Text und mache die Aufgaben danach. Tom und seine Teddys In Toms Kinderzimmer sah es wieder einmal unordentlich aus. Die Autos, Raketen, der Fußball und die Plüschtiere lagen

Mehr

international Bitte markieren Sie Ihre Lösungen auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Lösung.

international Bitte markieren Sie Ihre Lösungen auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Lösung. Einstufungstest Teil 1 (Schritte 1 und 2) Bitte markieren Sie Ihre Lösungen auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Lösung. 1 Guten Tag, ich bin Andreas Meier. Und wie Sie? Davide Mondini. a) heißt

Mehr

40 JAHRE GLAM EINMALIG GUT

40 JAHRE GLAM EINMALIG GUT 2014 NÄFELS 29. OKTOBER BIS 02. NOVEMBER LINTH-ARENA SGU, NÄFELS 40 JAHRE GLAM EINMALIG GUT MIT IHNEN ALS AUSSTELLER GLARNER MESSE HERZLICH WILLKOMMEN ZUR 40. GLARNER MESSE Sehr geehrte Damen und Herren

Mehr

Lenis großer Traum. Mit Illustrationen von Vera Schmidt

Lenis großer Traum. Mit Illustrationen von Vera Schmidt Lenis großer Traum Lenis großer Traum Mit Illustrationen von Vera Schmidt Leni ist aufgeregt! Gleich kommt ihr Onkel Friedrich von einer ganz langen Reise zurück. Leni hat ihn schon lange nicht mehr gesehen

Mehr

Tapas, Flamenco, Sonnenschein und fröhliche Menschen - Mein Jahr in Spanien

Tapas, Flamenco, Sonnenschein und fröhliche Menschen - Mein Jahr in Spanien Tapas, Flamenco, Sonnenschein und fröhliche Menschen - Mein Jahr in Spanien Ich kann mich noch genau daran erinnern, wie vor etwa 2 Jahren der Wunsch in mir hochkam, ein Jahr ins Ausland zu gehen; alles

Mehr

EINSTUFUNGSTEST PLUSPUNKT DEUTSCH. Autor: Dieter Maenner

EINSTUFUNGSTEST PLUSPUNKT DEUTSCH. Autor: Dieter Maenner EINSTUFUNGSTEST PLUSPUNKT DEUTSCH Name: Datum: Bitte markieren Sie die Lösung auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Antwort. 1 Max macht es viel Spaß, am Wochenende mit seinen Freunden. a) kaufen

Mehr

Publireportage. PAUL GIEZENDANNER: Unternehmer in Obwalden Text von Andrea Meade, Bild Sibylle Kathriner

Publireportage. PAUL GIEZENDANNER: Unternehmer in Obwalden Text von Andrea Meade, Bild Sibylle Kathriner PAUL GIEZENDANNER: Unternehmer in Obwalden Text von Andrea Meade, Bild Sibylle Kathriner PAUL GIEZENDANNER: Zahntechniker und Unternehmer in Obwalden Ohne weisse Schürze In seinem Labor in Sarnen stellen

Mehr

Esame di ammissione SMS - Tedesco 2013

Esame di ammissione SMS - Tedesco 2013 Esame di ammissione SMS - Tedesco 2013 Sede di: Nome: HÖRVERSTEHEN:. / 42 P. LESEVERSTEHEN:. / 35 P. SCHREIBEN 1 + 2:. / 48 P. NOTE: NOTE: NOTE: GESAMTNOTE SCHRIFTLICHE PRÜFUNG: Hörverstehen 30 Min. 42

Mehr

Lassen Sie die Sorgen hinter sich. Steineggstrasse 34 Postfach 230 8852 Altendorf Tel. +41 (0)58 9 444 800 office@seniogroup.ch

Lassen Sie die Sorgen hinter sich. Steineggstrasse 34 Postfach 230 8852 Altendorf Tel. +41 (0)58 9 444 800 office@seniogroup.ch Lassen Sie die Sorgen hinter sich Steineggstrasse 34 Postfach 230 8852 Altendorf Tel. +41 (0)58 9 444 800 office@seniogroup.ch «Verstehen heisst dieselbe Sprache sprechen.» Alles wird gut Wir alle werden

Mehr

12. September 2015. ab 13 Uhr, Mainlände Lohr

12. September 2015. ab 13 Uhr, Mainlände Lohr 12. September 2015 ab 13 Uhr, Mainlände Lohr Spektakuläres Musikfeuerwerk Live-Stunt-Vorführungen Wakeboard-Show Barfußfahrer Moderationsbühne Radio Charivari live on stage Vorführungen und Aktionen des

Mehr

Einstufungstest Deutsch (A1, A2, B1)

Einstufungstest Deutsch (A1, A2, B1) Einstufungstest Deutsch (A1, A2, B1) Name: Datum: Was passt? Markieren Sie! (z.b.: 1 = d) heisst) 1 Wie du? a) bin b) bist c) heissen d) heisst Mein Name Sabine. a) bin b) hat c) heisst d) ist Und kommst

Mehr

Informationen Sprachtest

Informationen Sprachtest Informationen Sprachtest Liebe Eltern Wie Sie wissen, werden alle Sprachkurse in Deutsch und Englisch im International Summer Camp & Junior Golf Academy durch die academia Zürich SPRACHEN UND LERNEN GMBH,

Mehr

«Ein Boutique-Turnier für Luzern»

«Ein Boutique-Turnier für Luzern» FIVB World Tour Open 12. bis 17. Mai 2015 Luzern OFFIZIELLES MEDIENBULLETIN Interview mit Marcel Bourquin, Präsident des Turniers und Initiant des Luzerner Events: «Ein Boutique-Turnier für Luzern» Die

Mehr

Persönlicher Brief II./ Grammatiktraining

Persönlicher Brief II./ Grammatiktraining Persönlicher Brief II./ Grammatiktraining 1. Jana schreibt an Luisa einen Brief. Lesen Sie die Briefteile und bringen Sie sie in die richtige Reihenfolge. Liebe Luisa, D viel über dich gesprochen. Wir

Mehr

Des Kaisers neue Kleider

Des Kaisers neue Kleider Des Kaisers neue Kleider (Dänisches Märchen nach H. Chr. Andersen) Es war einmal. Vor vielen, vielen Jahren lebte einmal ein Kaiser. Er war sehr stolz und eitel. Er interessierte sich nicht für das Regieren,

Mehr

Jojo sucht das Glück - 3 Folge 18: Hormone

Jojo sucht das Glück - 3 Folge 18: Hormone Manuskript Jojo und Mark sprechen das erste Mal nach der Vernissage miteinander und Mark erklärt seine Situation. Währenddessen wartet Joe bei Dena auf Reza. Dena versucht, Joe näherzukommen. Ob sie bei

Mehr

Preisliste Privatkunden 2014

Preisliste Privatkunden 2014 Preisliste Privatkunden 2014 Shootings Beschreibung Preis in CHF Passfotos 4 Pass- Ausweisfotos im Format 3,5 cm x 4,5 cm 25.-- 8 Pass- Ausweisfotos im Format 3,5 cm x 4,5 cm 30.-- Fotos zusätzlich auf

Mehr

21. bis 23. März 2014 Messe Zug. EcoCar. Für Ihren dynamischen Auftritt. Die grosse Zentralschweizer Automesse. Sonderschau Probefahrten

21. bis 23. März 2014 Messe Zug. EcoCar. Für Ihren dynamischen Auftritt. Die grosse Zentralschweizer Automesse. Sonderschau Probefahrten Für Ihren dynamischen Auftritt. EcoCar Sonderschau Probefahrten 21. bis 23. März 2014 Messe Zug Die grosse Zentralschweizer Automesse. Hauptsponsoren Medienpartner Partner CAR WASH CENTER ZUG & LUZERN

Mehr

МИНИСТЕРСТВО НА ОБРАЗОВАНИЕТО И НАУКАТА ЦЕНТЪР ЗА КОНТРОЛ И ОЦЕНКА НА КАЧЕСТВОТО НА УЧИЛИЩНОТО ОБРАЗОВАНИЕ ТЕСТ ПО НЕМСКИ ЕЗИК ЗА VII КЛАС

МИНИСТЕРСТВО НА ОБРАЗОВАНИЕТО И НАУКАТА ЦЕНТЪР ЗА КОНТРОЛ И ОЦЕНКА НА КАЧЕСТВОТО НА УЧИЛИЩНОТО ОБРАЗОВАНИЕ ТЕСТ ПО НЕМСКИ ЕЗИК ЗА VII КЛАС МИНИСТЕРСТВО НА ОБРАЗОВАНИЕТО И НАУКАТА ЦЕНТЪР ЗА КОНТРОЛ И ОЦЕНКА НА КАЧЕСТВОТО НА УЧИЛИЩНОТО ОБРАЗОВАНИЕ ТЕСТ ПО НЕМСКИ ЕЗИК ЗА VII КЛАС I. HÖREN Dieser Prüfungsteil hat zwei Teile. Lies zuerst die Aufgaben,

Mehr

Coaching-Reise nach Nepal 2016

Coaching-Reise nach Nepal 2016 Coaching-Reise nach Nepal 2016 Sinnvolles Tun als machtvoller Antrieb Fr. 4. bis Sa. 19. Novemberr 2016 Sinnvolles Tun als machtvoller Antrieb Ein Seminar der Extraklasse in Nepal, einem der faszinierendsten

Mehr

Newsletter 4/5 2015. turn- und sportverein adelhausen 1962 e.v. Informationen des TuS Adelhausen für Freunde und Gönner des Ringkampfsports

Newsletter 4/5 2015. turn- und sportverein adelhausen 1962 e.v. Informationen des TuS Adelhausen für Freunde und Gönner des Ringkampfsports turn- und sportverein adelhausen 1962 e.v. Wir alle sind Ringer! Newsletter 4/5 2015 Informationen des TuS Adelhausen für Freunde und Gönner des Ringkampfsports Liebe Freunde und Fans des Ringkampfsports,

Mehr

Ein paar Fakten über trinken und betrunken werden...

Ein paar Fakten über trinken und betrunken werden... Teste deinen Alkoholkonsum! Mit dem Test auf Seite 6 Ein paar Fakten über trinken und betrunken werden... Ein Leben ohne Alkohol? Darum geht es hier gar nicht. Denn es kann durchaus Spaß machen, Alkohol

Mehr

1. Ich fahre. 2. Ich gehe. 3. Ich fliege. 4. Ich gehe. 7. Ich gehe am Sonntag. 8. Ich bleibe. 9. Ich gehe. 10. Ich gehe am Samstag.

1. Ich fahre. 2. Ich gehe. 3. Ich fliege. 4. Ich gehe. 7. Ich gehe am Sonntag. 8. Ich bleibe. 9. Ich gehe. 10. Ich gehe am Samstag. E. Freizeit & Urlaub 1. Wohin fährt Klaus in Urlaub? 2. Lokale & Kneipen 3. Mir ist langweilig. Wo gehen wir hin? 4. Was machen Sie am nächsten Wochenende? 5. Der übliche Stress kurz vor der Abreise 6.

Mehr

Die Höhle ist ein großes, tiefes Loch im Felsen.

Die Höhle ist ein großes, tiefes Loch im Felsen. Das tapfere Schneiderlein (Deutsches Märchen nach den Brüdern Grimm) Es war einmal. Es ist Sommer. Die Sonne scheint schön warm. Ein Schneider sitzt am Fenster und näht. Er freut sich über das schöne Wetter.

Mehr

Nun möchte Ich Ihnen ans Herz legen. Sie müssen Träume haben, etwas was Sie verwirklichen möchten. Ohne ein Ziel sind Sie verloren.

Nun möchte Ich Ihnen ans Herz legen. Sie müssen Träume haben, etwas was Sie verwirklichen möchten. Ohne ein Ziel sind Sie verloren. Vorwort Ich möchte Ihnen gleich vorab sagen, dass kein System garantiert, dass sie Geld verdienen. Auch garantiert Ihnen kein System, dass Sie in kurzer Zeit Geld verdienen. Ebenso garantiert Ihnen kein

Mehr

Für Kinder ab 9 Jahren. Deine Eltern lassen sich scheiden. Wie geht es weiter?

Für Kinder ab 9 Jahren. Deine Eltern lassen sich scheiden. Wie geht es weiter? Für Kinder ab 9 Jahren Deine Eltern lassen sich scheiden. Wie geht es weiter? Impressum Herausgabe Ergebnis des Projekts «Kinder und Scheidung» im Rahmen des NFP 52, unter der Leitung von Prof. Dr. Andrea

Mehr

Das ägyptische Medaillon von Michelle

Das ägyptische Medaillon von Michelle Das ägyptische Medaillon von Michelle Eines Tages zog ein Mädchen namens Sarah mit ihren Eltern in das Haus Anubis ein. Leider mussten die Eltern irgendwann nach Ägypten zurück, deshalb war Sarah alleine

Mehr

2. Rundbrief. Hallo liebe Leser,

2. Rundbrief. Hallo liebe Leser, 2. Rundbrief Hallo liebe Leser, hier ist er endlich, mein 2. Rundbrief. Seit dem letzten Rundbrief ist einiges passiert. Ich werde heute über meine Aufgaben hier vor Ort schreiben und sonstige Dinge meines

Mehr

Dissertationsvorhaben Begegnung, Bildung und Beratung für Familien im Stadtteil - eine exemplarisch- empirische Untersuchung-

Dissertationsvorhaben Begegnung, Bildung und Beratung für Familien im Stadtteil - eine exemplarisch- empirische Untersuchung- Code: N03 Geschlecht: 8 Frauen Institution: FZ Waldemarstraße, Deutschkurs von Sandra Datum: 01.06.2010, 9:00Uhr bis 12:15Uhr -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Mehr

HIGHER SCHOOL CERTIFICATE EXAMINATION. German Continuers. (Section I Listening and Responding) Transcript

HIGHER SCHOOL CERTIFICATE EXAMINATION. German Continuers. (Section I Listening and Responding) Transcript 2014 HIGHER SCHOOL CERTIFICATE EXAMINATION German Continuers (Section I Listening and Responding) Transcript Familiarisation Text Heh, Stefan, wohnt deine Schwester immer noch in England? Ja, sie arbeitet

Mehr

Gewöhnt man sich an das Leben auf der Strasse?

Gewöhnt man sich an das Leben auf der Strasse? Hallo, wir sind Kevin, Dustin, Dominique, Pascal, Antonio, Natalia, Phillip und Alex. Und wir sitzen hier mit Torsten. Torsten kannst du dich mal kurz vorstellen? Torsten M.: Hallo, ich bin Torsten Meiners,

Mehr

Jetzt kann die Party ja losgehen. Warte, sag mal, ist das nicht deine Schwester Annika?

Jetzt kann die Party ja losgehen. Warte, sag mal, ist das nicht deine Schwester Annika? Zusammenfassung: Da Annika noch nicht weiß, was sie studieren möchte, wird ihr bei einem Besuch in Augsburg die Zentrale Studienberatung, die auch bei der Wahl des Studienfachs hilft, empfohlen. Annika

Mehr

geniessen Wohnen Haus Garten

geniessen Wohnen Haus Garten geniessen Wohnen Haus Garten Messe Zug, vom 3. bis 6. März 2016 Herzlich willkommen zur WOHGA 2016 Sehr geehrte Damen und Herren Geschätzte Aussteller Wir machen den Frühling sichtbar und spürbar. Das

Mehr

Heiko und Britta über Jugend und Stress (aus: K.16, S.115, Jugendliche vor dem Mikro, Von Aachen bis Zwickau, Inter Nationes)

Heiko und Britta über Jugend und Stress (aus: K.16, S.115, Jugendliche vor dem Mikro, Von Aachen bis Zwickau, Inter Nationes) (aus: K.16, S.115, Jugendliche vor dem Mikro, Von Aachen bis Zwickau, Inter Nationes) A. Bevor ihr das Interview mit Heiko hört, überlegt bitte: Durch welche Umstände kann man in Stress geraten? B. Hört

Mehr

Den Tod vor Augen. Text Florian

Den Tod vor Augen. Text Florian Den Tod vor Augen Text Florian 00:08 Ein schwerer Unfall. Ein Unfall, der ein junges Leben total veränderte. Am 10. Januar 1998 verunfallt Florian unverschuldet. Ein ungeduldiger Autolenker überholt in

Mehr

A2 Lies den Text in A1b noch einmal. Welche Fragen kann man mit dem Text beantworten? Kreuze an und schreib die Antworten in dein Heft.

A2 Lies den Text in A1b noch einmal. Welche Fragen kann man mit dem Text beantworten? Kreuze an und schreib die Antworten in dein Heft. Seite 1 von 5 Text A: Elternzeit A1a Was bedeutet der Begriff Elternzeit? Was meinst du? Kreuze an. 1. Eltern bekommen vom Staat bezahlten Urlaub. Die Kinder sind im Kindergarten oder in der Schule und

Mehr

LORIOS NEWSLETTER. Magischer Jahresrückblick. Neu in der Magic-Crew! AUSGABE 3 / Dezemeber 2013

LORIOS NEWSLETTER. Magischer Jahresrückblick. Neu in der Magic-Crew! AUSGABE 3 / Dezemeber 2013 AUSGABE 3 / Dezemeber 2013 LORIOS NEWSLETTER Magischer Jahresrückblick Das Jahr 2013 war wieder voll bestückt mit zahlreichen Auftritten an diversen Events. Von Silberhochzeiten bis hin zu 100-jährigen

Mehr

Übungen NEBENSÄTZE. Dra. Nining Warningsih, M.Pd.

Übungen NEBENSÄTZE. Dra. Nining Warningsih, M.Pd. Übungen NEBENSÄTZE Dra. Nining Warningsih, M.Pd. weil -Sätze Warum machen Sie das (nicht)? Kombinieren Sie und ordnen Sie ein. 1. Ich esse kein Fleisch. 2. Ich rauche nicht. 3. Ich esse nichts Süßes. 4.

Mehr

Ziel meiner Rede ist es, ein Band zwischen der europäischen Idee und der Jugend Europas zu spannen.

Ziel meiner Rede ist es, ein Band zwischen der europäischen Idee und der Jugend Europas zu spannen. 1 Kreativ-Wettbewerb für Jugendliche Zukunft Europa(s) Die Faszination der europäischen Idee Recklinghausen, den 25.03.2016 Sehr geehrter Herr Präsident des Europäischen Parlamentes, meine Damen und Herren

Mehr

Hallo weiãÿ jemand wo man aktuelle Tabellen der Schüler und Jugendmannschaften in Baden-Württenberg nachlesen kann?

Hallo weiãÿ jemand wo man aktuelle Tabellen der Schüler und Jugendmannschaften in Baden-Württenberg nachlesen kann? Homepage fã¼r Schüler und Jugend Geschrieben von AlanAlda - 28.04.2008 12:58 Hallo weiãÿ jemand wo man aktuelle Tabellen der Schüler und Jugendmannschaften in Baden-Württenberg nachlesen kann? auf www.rugby-jugend.de,

Mehr

21423 Winsen (Luhe) 21423 Winsen (Luhe) Tel.: 04171-74329

21423 Winsen (Luhe) 21423 Winsen (Luhe) Tel.: 04171-74329 Thiemo Lux Simon Stroetenga Goethestraße 44 Pestalozzistraße 1a 21423 Winsen (Luhe) 21423 Winsen (Luhe) Tel.: 04171-74329 Tel.: ThiemoLux@gmx.de Simon.Stroetenga@gmx.de Winsen/ Luhe, im Juni 2010 Unterstützung

Mehr

THEMA: DEUTSCHSPRACHIGE LÄNDER

THEMA: DEUTSCHSPRACHIGE LÄNDER Variante A A-1 THEMA: DEUTSCHSPRACHIGE LÄNDER Wo ist das Bild gemacht worden? Warum denkst du das? Welche Tageszeit ist es? Begründe deine Meinung. Was möchten die Mädchen kaufen? Warum wohl? 1. Viele

Mehr

Pressespiegel. Kärnten radelt 2014. Wörthersee autofrei Ossiacher See autofrei

Pressespiegel. Kärnten radelt 2014. Wörthersee autofrei Ossiacher See autofrei Pressespiegel Kärnten radelt 2014 Wörthersee autofrei Ossiacher See autofrei Kärnten aktiv Veranstaltungs- und Catering GmbH Tessendorfer Straße 35 9020 Klagenfurt am Wörthersee 0664 / 21 31 412 office@kaernten-aktiv.at

Mehr

LEBENSFREUDE. Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde von Art on Ice

LEBENSFREUDE. Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde von Art on Ice - LEBENSFREUDE Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde von Art on Ice Art on Ice ist «one and only» und avancierte die vergangenen Jahre zur erfolgreichsten Eislauf-Gala der Welt. Das Konzept des

Mehr

Quick Guide. The Smart Coach. Was macht einen Smart Coach eigentlich aus? Christina Emmer

Quick Guide. The Smart Coach. Was macht einen Smart Coach eigentlich aus? Christina Emmer Quick Guide The Smart Coach Was macht einen Smart Coach eigentlich aus? Christina Emmer Was macht einen Smart Coach aus? Vor einer Weile habe ich das Buch Smart Business Concepts gelesen, das ich wirklich

Mehr

O du fröhliche... Weihnachtszeit: Wie Sarah und ihre Familie Weihnachten feiern, erfährst du in unserer Fotogeschichte.

O du fröhliche... Weihnachtszeit: Wie Sarah und ihre Familie Weihnachten feiern, erfährst du in unserer Fotogeschichte. Es ist der 24. Dezember. Heute ist Heiligabend. Nach dem Aufstehen schaut Sarah erst einmal im Adventskalender nach. Mal sehen, was es heute gibt. Natürlich einen Weihnachtsmann! O du fröhliche... Weihnachtszeit:

Mehr

Newsletter 2/2013. Liebe ehemalige Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer der Bettinaschule,

Newsletter 2/2013. Liebe ehemalige Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer der Bettinaschule, Liebe ehemalige Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer der Bettinaschule, nach einem schönen, langen Sommer beginnt nun der Start in den Herbst- und für die Schule ein wahrscheinlich ereignisreiches

Mehr

XANGO. Zeit für ein neues Image? FibreFit. ein visionäres Unternehmen erobert Europa und die Welt. Genießen die Vorteile von.

XANGO. Zeit für ein neues Image? FibreFit. ein visionäres Unternehmen erobert Europa und die Welt. Genießen die Vorteile von. 03 13 Die XANGO verändert Direktvertriebsbranche: Zeit für ein neues Image? Leben in Namibia Independent Representatives von QNET Genießen die Vorteile von FibreFit ein visionäres Unternehmen erobert Europa

Mehr

Erfahrungsbericht zu meinem Auslandssemester in Meppel, Niederlande

Erfahrungsbericht zu meinem Auslandssemester in Meppel, Niederlande Erfahrungsbericht zu meinem Auslandssemester in Meppel, Niederlande Name: Glauner, Tina Heimathochschule: PH Weingarten Gasthochschule: Stenden University Meppel Studiengang: Lehramt für Grundschule Fächerkombination:

Mehr

Euer Hochzeitsfotograf aus Berlin... mit Leib und Seele! Ich freue mich darauf euch kennenzulernen! Leistungsüberblick 01/2015

Euer Hochzeitsfotograf aus Berlin... mit Leib und Seele! Ich freue mich darauf euch kennenzulernen! Leistungsüberblick 01/2015 Leistungsüberblick 01/2015 Euer Hochzeitsfotograf aus Berlin... mit Leib und Seele! Ob ihr diesen Tag jemals vergessen werdet? Ich kann es mir nicht vorstellen. Wenn es allerdings einen Tag in eurem Leben

Mehr

K.E.C.K Kreatives-Erlebnis-Coaching Manuela Klasen Persönlichkeitscoaching und Mentaltraining. Lebe deinen Traum und Von der Leichtigkeit des Seins

K.E.C.K Kreatives-Erlebnis-Coaching Manuela Klasen Persönlichkeitscoaching und Mentaltraining. Lebe deinen Traum und Von der Leichtigkeit des Seins K.E.C.K Kreatives-Erlebnis-Coaching Manuela Klasen Persönlichkeitscoaching und Mentaltraining Lebe deinen Traum und Von der Leichtigkeit des Seins info@manuelaklasen.de Tel.: 06135 / 704906 Lebe deinen

Mehr

Sprachreise ein Paar erzählt

Sprachreise ein Paar erzählt Sprachreise ein Paar erzählt Einige Zeit im Ausland verbringen, eine neue Sprache lernen, eine fremde Kultur kennen lernen, Freundschaften mit Leuten aus aller Welt schliessen Ein Sprachaufenthalt ist

Mehr

Anne Frank, ihr Leben

Anne Frank, ihr Leben Anne Frank, ihr Leben Am 12. Juni 1929 wird in Deutschland ein Mädchen geboren. Es ist ein glückliches Mädchen. Sie hat einen Vater und eine Mutter, die sie beide lieben. Sie hat eine Schwester, die in

Mehr

Unterrichtsreihe: Liebe und Partnerschaft

Unterrichtsreihe: Liebe und Partnerschaft 08 Trennung Ist ein Paar frisch verliebt, kann es sich nicht vorstellen, sich jemals zu trennen. Doch in den meisten Beziehungen treten irgendwann Probleme auf. Werden diese nicht gelöst, ist die Trennung

Mehr

www.theater11.ch Theater 11 Thurgauerstrasse 7 CH-8050 Zürich Telefon+41 44 318 62 50 Telefax +41 44 318 62 51

www.theater11.ch Theater 11 Thurgauerstrasse 7 CH-8050 Zürich Telefon+41 44 318 62 50 Telefax +41 44 318 62 51 Theater 11 Thurgauerstrasse 7 CH-8050 Zürich Telefon+41 44 318 62 50 Telefax +41 44 318 62 51 Restaurant & Bar Theater 11 Gebetour AG Thurgauerstrasse 7 CH-8050 Zürich Telefon+41 44 318 62 60 Telefax +41

Mehr

Jeden Cent sparen. Wie sie es schaffen jeden Monat bis zu 18% ihrer Ausgaben zu sparen. Justin Skeide

Jeden Cent sparen. Wie sie es schaffen jeden Monat bis zu 18% ihrer Ausgaben zu sparen. Justin Skeide Jeden Cent sparen Wie sie es schaffen jeden Monat bis zu 18% ihrer Ausgaben zu sparen. Justin Skeide Inhaltsverzeichnis 1. Vorwort Seite 3 2. Essen und Trinken Seite 4-5 2.1 Außerhalb essen Seite 4 2.2

Mehr

Das erwartet Sie in jedem Vorstellungsgespräch

Das erwartet Sie in jedem Vorstellungsgespräch Das erwartet Sie in jedem Vorstellungsgespräch 1 In diesem Kapitel Das A und O ist Ihr Lebenslauf Kennen Sie die Firma, bei der Sie vorstellig werden Informiert sein gehört dazu Wenn Sie nicht zu den absolut

Mehr

ΤΠΟΤΡΓΔΙΟ ΠΑΙΓΔΙΑ ΚΑΙ ΠΟΛΙΣΙΜΟΤ ΓΙΔΤΘΤΝΗ ΜΔΗ ΔΚΠΑΙΓΔΤΗ ΚΡΑΣΙΚΑ ΙΝΣΙΣΟΤΣΑ ΔΠΙΜΟΡΦΩΗ ΣΕΛΙΚΕ ΕΝΙΑΙΕ ΓΡΑΠΣΕ ΕΞΕΣΑΕΙ ΥΟΛΙΚΗ ΥΡΟΝΙΑ 2010-2011

ΤΠΟΤΡΓΔΙΟ ΠΑΙΓΔΙΑ ΚΑΙ ΠΟΛΙΣΙΜΟΤ ΓΙΔΤΘΤΝΗ ΜΔΗ ΔΚΠΑΙΓΔΤΗ ΚΡΑΣΙΚΑ ΙΝΣΙΣΟΤΣΑ ΔΠΙΜΟΡΦΩΗ ΣΕΛΙΚΕ ΕΝΙΑΙΕ ΓΡΑΠΣΕ ΕΞΕΣΑΕΙ ΥΟΛΙΚΗ ΥΡΟΝΙΑ 2010-2011 ΤΠΟΤΡΓΔΙΟ ΠΑΙΓΔΙΑ ΚΑΙ ΠΟΛΙΣΙΜΟΤ ΓΙΔΤΘΤΝΗ ΜΔΗ ΔΚΠΑΙΓΔΤΗ ΚΡΑΣΙΚΑ ΙΝΣΙΣΟΤΣΑ ΔΠΙΜΟΡΦΩΗ ΣΕΛΙΚΕ ΕΝΙΑΙΕ ΓΡΑΠΣΕ ΕΞΕΣΑΕΙ ΥΟΛΙΚΗ ΥΡΟΝΙΑ 2010-2011 Μάθημα: Γερμανικά Δπίπεδο: 3 Γιάρκεια: 2 ώρες Ημερομηνία: 23 Mαΐοσ

Mehr

23. Dezember 2008 no. 15

23. Dezember 2008 no. 15 Infobrief von Ihr Lieben! 23. Dezember 2008 no. 15 Das Jahr ist schon fast wieder zu Ende. Vielleicht sind Sie noch damit beschäftigt, das eine oder andere für Weihnachten herzustellen oder basteln Sie

Mehr

Text a passt zu mir. Meine beste Freundin heißt. Freundschaft. Texte und Bilder Was passt zusammen? Lest und ordnet zu.

Text a passt zu mir. Meine beste Freundin heißt. Freundschaft. Texte und Bilder Was passt zusammen? Lest und ordnet zu. Freundschaft 1 a Die beste Freundin von Vera ist Nilgün. Leider gehen sie nicht in dieselbe Klasse, aber in der Freizeit sind sie immer zusammen. Am liebsten unterhalten sie sich über das Thema Jungen.

Mehr

Ich kann auf mein Einkommen nicht verzichten. Die BU PROTECT Berufsunfähigkeitsversicherung.

Ich kann auf mein Einkommen nicht verzichten. Die BU PROTECT Berufsunfähigkeitsversicherung. Ich kann auf mein Einkommen nicht verzichten. Die BU PROTECT Berufsunfähigkeitsversicherung. NAME: WOHNORT: ZIEL: PRODUKT: Irene Lukas Hamburg Ein sicheres Einkommen auch wenn ich einmal nicht arbeiten

Mehr

Lyrikbändchen Klasse 9b. -Liebeslyrik -

Lyrikbändchen Klasse 9b. -Liebeslyrik - Lyrikbändchen Klasse 9b -Liebeslyrik - Mein Herz Es schlägt in meiner Brust. Jeden Tag, jede Nacht. Es ist das, was mich glücklich macht. Es macht mir Lust. Mein Herz, mein Herz. Es ist voller Schmerz.

Mehr

S-15155 / - 1 - Fragebogennummer: ... BITTE VERWENDEN SIE DIESEN FRAGEBOGEN NUR FÜR 9-10JÄHRIGE KINDER ÜBUNGSFRAGEN

S-15155 / - 1 - Fragebogennummer: ... BITTE VERWENDEN SIE DIESEN FRAGEBOGEN NUR FÜR 9-10JÄHRIGE KINDER ÜBUNGSFRAGEN S-15155 / - 1 - Fragebogennummer: Umfrage S-15155 / SA-Kinder April 2010 1-4 Fnr/5-8 Unr/9 Vers... BITTE VERWENDEN SIE DIESEN FRAGEBOGEN NUR FÜR 9-10JÄHRIGE KINDER ÜBUNGSFRAGEN Seite 1 S-15155 / - 2 -

Mehr

Ein Teddy reist nach Indien

Ein Teddy reist nach Indien Ein Teddy reist nach Indien Von Mira Lobe Dem kleinen Hans-Peter war etwas Merkwürdiges passiert: Er hatte zum Geburtstag zwei ganz gleiche Teddybären geschenkt bekommen, einen von seiner Großmutter und

Mehr

Für Precious, der so viele Fragen hat, für Sadeq und all die anderen.

Für Precious, der so viele Fragen hat, für Sadeq und all die anderen. Für Precious, der so viele Fragen hat, für Sadeq und all die anderen. Franz-Joseph Huainigg Inge Fasan Wahid will Bleiben mit Illustrationen von Michaela Weiss 8 Es gab Menschen, die sahen Wahid komisch

Mehr

die taschen voll wasser

die taschen voll wasser finn-ole heinrich die taschen voll wasser erzählungen mairisch Verlag [mairisch 11] 8. Auflage, 2009 Copyright: mairisch Verlag 2005 www.mairisch.de Umschlagfotos: Roberta Schneider / www.mittelgruen.de

Mehr

12. + 13. September 2015

12. + 13. September 2015 12. + 13. September 2015 Messe Freiburg Seit 2013 findet jährlich die FREI-CYCLE Designmesse für Recycling & Upcycling in Freiburg statt. Dahinter steht die Idee, Kunst & Design, nachhaltige Produktion

Mehr

Newsletter September 2012. Liebe Freunde von "Hope for Kenyafamily", heute möchte ich Sie über folgende Themen informieren: 1.

Newsletter September 2012. Liebe Freunde von Hope for Kenyafamily, heute möchte ich Sie über folgende Themen informieren: 1. Newsletter September 2012 Liebe Freunde von "Hope for Kenyafamily", heute möchte ich Sie über folgende Themen informieren: 1. Patenschaften 2. Mitgliedschaft 3. Volontariat 4. Waisenhaus 5. Tierfarm 6.

Mehr

Papa - was ist American Dream?

Papa - was ist American Dream? Papa - was ist American Dream? Das heißt Amerikanischer Traum. Ja, das weiß ich, aber was heißt das? Der [wpseo]amerikanische Traum[/wpseo] heißt, dass jeder Mensch allein durch harte Arbeit und Willenskraft

Mehr

Programm Lebenshilfe Center Siegen Januar bis März 2015

Programm Lebenshilfe Center Siegen Januar bis März 2015 Lebenshilfe Center Siegen Lebenshilfe Nordrhein-Westfalen www.lebenshilfe-nrw.de www.lebenshilfe-center.de Programm Lebenshilfe Center Siegen Januar bis März 2015 Ihr Kontakt zu uns Dieses Programm informiert

Mehr

Geld leihen Lehrerinformation

Geld leihen Lehrerinformation Lehrerinformation 1/7 Arbeitsauftrag Ziel Material Die SuS lesen einen kurzen Text zum Thema. Sie bearbeiten Fragen dazu auf einem Arbeitsblatt. Im Klassengespräch werden die Vor- und Nachteile von Krediten

Mehr

im Beruf Gespräche führen: Bei einem Bewerbungsgespräch wichtige Informationen verstehen und eigene Vorstellungen äußern

im Beruf Gespräche führen: Bei einem Bewerbungsgespräch wichtige Informationen verstehen und eigene Vorstellungen äußern 1 Arbeiten Sie mit Ihrer Partnerin / Ihrem Partner. Was denken Sie: Welche Fragen dürfen Arbeitgeber in einem Bewerbungsgespräch stellen? Welche Fragen dürfen sie nicht stellen? Kreuzen Sie an. Diese Fragen

Mehr

Wie ticken Sie? Der Konstitutionstypen-Test

Wie ticken Sie? Der Konstitutionstypen-Test Wie ticken Sie? Der Konstitutionstypen-Test Verteilen Sie die Zahlen 1 4 auf jede der folgenden Aussagen. Eine 4 setzen Sie hinter die Aussage, die am besten auf Sie zutrifft. Eine 3 kommt hinter die Aussage,

Mehr

und jetzt bist Du hier

und jetzt bist Du hier und jetzt bist Du hier Unsere erste Begegnung mit Bewohnern des Roma-Hauses In den Peschen war am 12. März diesen Jahres in der Lise-Meitner-Gesamtschule. Die Schule hatte gemeinsam mit der RAA, heute

Mehr

Auf dem der ideen. diese für seine Arbeit als Designer. Wie er dabei genau vorgeht, erzählt er. oder Schneekugeln. Er sammelt Funktionen und nutzt

Auf dem der ideen. diese für seine Arbeit als Designer. Wie er dabei genau vorgeht, erzählt er. oder Schneekugeln. Er sammelt Funktionen und nutzt Tim Brauns ist Sammler. Doch er sammelt weder Briefmarken, noch Überraschungseifiguren oder Schneekugeln. Er sammelt Funktionen und nutzt diese für seine Arbeit als Designer. Wie er dabei genau vorgeht,

Mehr

HAPPY BIRTHDAY, WALL STREET INSTITUTE! 40 Jahr... Here we are!

HAPPY BIRTHDAY, WALL STREET INSTITUTE! 40 Jahr... Here we are! HAPPY BIRTHDAY, WALL STREET INSTITUTE! 40 Jahr... Here we are! 1 Happy Birthday, Wall Street Institute. Happy Birthday Wall Street Institute feiert in diesem Jahr seinen 40. Geburtstag. Viel hat sich getan

Mehr

Meine Füße sind der Rollstuhl M 2

Meine Füße sind der Rollstuhl M 2 Meine Füße sind der Rollstuhl M 2 Margit wird jeden Morgen um sieben Uhr wach. Sie sitzt müde im Bett und beginnt sich allein anzuziehen. Das ist schwer für sie. Sie braucht dafür sehr lange Zeit. Dann

Mehr

5 Fakten zum Nachteilsausgleich die du wissen musst

5 Fakten zum Nachteilsausgleich die du wissen musst 5 Fakten zum Nachteilsausgleich die du wissen musst Von LRS - also Lese-Rechtschreib-Schwäche - betroffene Kinder können einen Nachteilsausgleich beanspruchen. Das ist erst einmal gut. Aber wir sollten

Mehr

empfohlen für Kinder von 5 7 Jahren

empfohlen für Kinder von 5 7 Jahren MOBI KIDS Einsteigen bitte! Mit Vincent die VAG erleben. empfohlen für Kinder von 5 7 Jahren Hallo Kinder, bestimmt seid ihr schon mal mit euren Eltern oder Großeltern gemeinsam Bus, Straßenbahn oder U-Bahn

Mehr

» Ein. » Willkommen. Unternehmen, zwei starke Marken.« bei den MeisterWerken.«

» Ein. » Willkommen. Unternehmen, zwei starke Marken.« bei den MeisterWerken.« 2 3» Ein Unternehmen, zwei starke Marken. Willkommen bei den MeisterWerken.«Willkommen im Sauerland. Willkommen bei uns, den Mitarbeitern der MeisterWerke. Lernen Sie uns auf den folgenden Seiten besser

Mehr

Erfolgreiches Gastblogging

Erfolgreiches Gastblogging Erfolgreiches Gastblogging Wie man seinen Blog durch Gastblogging bekannter macht Daniel Schenker DaniSchenker.com Inhalt 1. Einleitung 2. Vorteile von Gastblogging 3. Blogs auswählen (anhand von Zielen)

Mehr

Postenlauf Verkehr Arbeitsblatt

Postenlauf Verkehr Arbeitsblatt Lehrerinformation 1/10 Arbeitsauftrag Ziel Material Ein Schweizer legt im Durchschnitt jeden Tag knapp 40 Kilometer zurück. Der Verkehr spielt also eine grosse Rolle in unserem Alltag. In Gruppen werden

Mehr

TEIL A: SCHRIFTLICHER AUSDRUCK

TEIL A: SCHRIFTLICHER AUSDRUCK ΥΠΟΥΡΓΕΙΟ ΠΑΙΔΕΙΑΣ ΚΑΙ ΠΟΛΙΤΙΣΜΟΥ ΔΙΕΥΘΥΝΣΗ ΜΕΣΗΣ ΕΚΠΑΙΔΕΥΣΗΣ ΚΡΑΤΙΚΑ ΙΝΣΤΙΤΟΥΤΑ ΕΠΙΜΟΡΦΩΣΗΣ ΤΕΛΙΚΕΣ ΕΝΙΑΙΕΣ ΓΡΑΠΤΕΣ ΕΞΕΤΑΣΕΙΣ ΣΧΟΛΙΚΗ ΧΡΟΝΙΑ: 2014-2015 Μάθημα: Γερμανικά Επίπεδο: Ε1(ενήλικες) Διάρκεια:

Mehr

Kulinarischer Kalender

Kulinarischer Kalender Kulinarischer Kalender Unsere Veranstaltungen Oktober bis Dezember 2015 im Hotel Neckartal Tafelhaus Fishy Friday Freitag, 9. Oktober, ab 19 Uhr Wasserspiele Freitag, 30. Oktober, ab 19 Uhr Fischfang auf

Mehr

Für Jugendliche ab 12 Jahren. Was ist eine Kindesanhörung?

Für Jugendliche ab 12 Jahren. Was ist eine Kindesanhörung? Für Jugendliche ab 12 Jahren Was ist eine Kindesanhörung? Impressum Herausgabe Ergebnis des Projekts «Kinder und Scheidung» im Rahmen des NFP 52, unter der Leitung von Prof. Dr. Andrea Büchler und Dr.

Mehr

Bitte frankieren. Pro Infirmis Zürich. Wohnschule. Hohlstrasse 560 Postfach 8048 Zürich. Wohnschule. Die Tür ins eigene Zuhause.

Bitte frankieren. Pro Infirmis Zürich. Wohnschule. Hohlstrasse 560 Postfach 8048 Zürich. Wohnschule. Die Tür ins eigene Zuhause. Bitte frankieren Pro Infirmis Zürich Wohnschule Hohlstrasse 560 Postfach 8048 Zürich Wohnschule Die Tür ins eigene Zuhause. Träume verwirklichen In der Wohnschule von Pro Infirmis lernen erwachsene Menschen

Mehr

Alles für Ihren Erfolg mit Powerleads

Alles für Ihren Erfolg mit Powerleads Seite 1/6 Maklerleitfaden Alles für Ihren Erfolg mit Powerleads Seite 2/6 Mit Hilfe von Powerleads können Sie hohen Kosten durch Neukundenakquise wirkungsvoll begegnen. Denn mit den gelieferten Datensätzen

Mehr

1. Newsletter der Jungwacht Littau

1. Newsletter der Jungwacht Littau An: Newsletter Abonennte, Eltern der Jungwächter, Leitungsteam JWL, Club 91, Vollmondclub CC: Sekretariat, Kirchenrat, Pfarreirat 1. Newsletter der Jungwacht Littau Hallo liebe Eltern und Freunde der Jungwacht

Mehr

Danksagung zur Verleihung der Ehrenmedaille des Rates der Stadt Winterberg Donnerstag, 30.10.2014

Danksagung zur Verleihung der Ehrenmedaille des Rates der Stadt Winterberg Donnerstag, 30.10.2014 Sehr geehrter Herr Bürgermeister, sehr verehrte Damen und Herren, die heute hier diesen Ehrungen und der Achtung des Ehrenamtes insgesamt einen würdigen Rahmen geben. Schon Heinz Erhard drückte mit seinem

Mehr