Stichwortverzeichnis. Autovervollständigung 121 avast! 123 Avatar 231 Avira 123, 145

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Stichwortverzeichnis. Autovervollständigung 121 avast! 123 Avatar 231 Avira 123, 145"

Transkript

1 o:/wiley/reihe_computing/facebook_surfen/3d/bindex.3d from :07:40 A Abmahnung 86, 88, 90, 91 Fälschungen erkennen 91 Formvorgaben 86 per 90 Abo-Fallen 153 bei Smartphones 153 Abonnieren 27 AdBlock-Plus 121 Add-ons 114 Administrator 107, 108, 231 Aktivitätenprotokoll (Facebook) 190 Altersangaben (Facebook) 192 Altersbeschränkungen 113 bei Spielen 113 Altersbeschränkungen (Google+) 209 Ampya 80 Android 133 Android-Smartphone 139 App installieren 139 Anfrage ablehnen 54 Anmeldebenachrichtigungen (Facebook) 195 Anstupser 231 Antivirenprogramme 122, 144, 145 für den PC 122 für Handys 144 für iphones 145 App 134, 139, 140, 152, 231 herunterladen 139 installieren 139 kostenpflichtige 152 suchen 140 App Store 141 Apple-ID 137 Apple-Konto siehe Apple-ID Ausbildungssuche 167 Autovervollständigung 121 avast! 123 Avatar 231 Avira 123, 145 B Bedrohung 65 Beleidigung 64, 201 Benachrichtigungen 192, 211 über Facebook-Aktivitäten 192 über Google+-Aktivitäten 211 Benutzerkonto , 128 anlegen 108 für den PC 107 für s 128 Kennwort 110 konfigurieren 109 Benutzerkontobild 108 Bibliothek siehe Chronik Bilder 75 Rechtliches 75 Bittorrent 80 Blockieren 199, 200 andere Nutzer (Facebook) 200 Anwendungen (Facebook) 200 Konto eines anderen Nutzers (Facebook) 199 Browser 57, 114, 115, 231 besuchte Seiten auflisten 57 Chronik 57 sperren 115 Verlauf ansehen 57 Bully 63

2 o:/wiley/reihe_computing/facebook_surfen/3d/bindex.3d from :07: C Cache 36 Captcha 131, 136, 138 Chatten 231 Chronik 57 Chronik (Facebook) 172, 174 Chronik und Markierungen (Facebook) 172 Cloud 231 Communities 23, 231 Computersucht 99 Cursor 108 Cyber-Grooms 52 Cyber-Stalkings 70 Cybermobbing 34, 61, 63, 64 Maßnahmen gegen 63 Straftaten 64 Unterschied zu Mobbing 61 D Datenfreigabe (Facebook) 181 Datenparty.de 35 Datenspeicherung (Facebook) 179 Dienste (Google+) 208 Digital Native 93 Diskreditierung 64 Download-Clients 80 Downloads 78, 82 siehe auch Herunterladen E -Adresse 39 Wahl der 39 -Konto 128, 132 bei Gmail/Google einrichten 132 bei GMX einrichten Reports siehe Benachrichtigungen Edonkey 80 Eingeschränkte Liste (Facebook) 201 Einstellungen (Google+) 211 F Facebook 27, 59, 157, 159, 163, 167, 168, 172, 174, 178, 179, 181, 183, 184, 186, 192, 194, 198, 204, 206, 207 Altersangaben 192 Benachrichtigungen anfordern 192 Chronik 174 Chronik und Markierungen 172 Datenfreigabe für Spiele und Apps 181 Datenspeicherung 179 Einstellungen überprüfen 167 Favoriten ändern 204 Gesichtserkennung 186 Identitätsdiebstahl 198 Konto deaktivieren 206 Konto erstellen 159 Konto löschen 207 Kritik 178 Privatsphäre-Einstellungen 168 Profil erstellen 163 Schutz vor Hackerangriff 194 Seiten melden 59 Spiele und Apps blockieren 184 Spiele und Apps löschen 183 Timeline 174 Facebook-Party 203 Fähnchen-Symbol 58 Fake-Profil 51 Fakes 70, 232 Fan-Seite 87, 191 Favorit 26 Favoriten ändern (Facebook) 204 Filesharing 79, 82, 232 Find My iphone 150 Firefox 114, 117 für Ihr Kind einrichten 117 Firewall 127 Fliegender Gerichtstand 85 Flüchtige Bekannte 202 Folgen 27 Follower 48, 232 Formvorgaben 86 Forum 232 Fotoalben (Facebook) 174

3 o:/wiley/reihe_computing/facebook_surfen/3d/bindex.3d from :07: Fotolia 77 Fotos 75, 195, 196 entfernen (Facebook) 195 Rechtliches 75 von anderen Nutzern entfernen (Facebook) 196 Foursquare 29 fragfinn 118 Freeware 42 Freunde 46 Freundefinder 161 Freundschaftsanfrage 48, 55 ablehnen (bei Facebook) 55 G Gefährdende Inhalte melden 57 per Netzschalter ausschalten 56 Gefällt mir 25 Gesetze 74 Gesichtserkennung 186 Gewaltdarstellung 65 Gmail 132 GMX 128 Gnutella 80 Googeln 19 Google 119 Sicherheitseinstellungen 119 Google Play 137, 139, 232 Google SafeSearch 120 Google+ 26, 28, 50, 208, 209, , 220, 222, 224, , 219 Aktivitätsprotokoll 218 Altersbeschränkungen 209 Benachrichtigungen anfordern 211 Einstellungen 211, 216 Hangout 217, 224 Inhalte teilen 214 Kreise 50, 220 Meine Kreise 222 Profil einrichten 213 Profil erstellen 212 Sicherheitseinstellungen 215 Soziale Empfehlungen 217 Video-Chat 226 Wiederherstellungsoptionen 215 Google+-Dienste 208 Google-Konto 135 GPS 232 Graph Search 188 H Hackerangriff 194 Schutz vor (Facebook) 194 Handy siehe Smartphones Hangout (Google+) 217, 224 Hangouts-Plug-in (Google) 225 Hashtags 219, 232 bei Google+ 219 Herunterladen 232 Herz-Symbol 26 Hochladen 233 I icloud 150 siehe auch Cloud Icon 126 Identitätsdiebstahl (Facebook) 198 Illegale Downloads 82 Impressum 87 Inhalte von anderen 75 Rechtliches 75 Internet Explorer 116 deaktivieren 116 Internet-Protokoll 233 Internetradio 80 ios 133 IP 233 iphone 141, 150 App installieren 141 sperren 150 isharegossip.net 36 itunes 138 J Jakob und die Cyber-Mights 34 JIM-Studie 47, 95 Jugendschutz 110, 113 Spiele 113

4 o:/wiley/reihe_computing/facebook_surfen/3d/bindex.3d from :07: zeitliche Nutzung beschränken 110 Jugendschutz einrichten 110 K Kennwort 110 siehe auch Passwort KIM 19 KIM- und JIM-Studien 19 KIM-Studie 94 Klicksafe.de 34 Konfiguration 233 Kontaktanfrage 48, 54 ablehnen 54 Konto 135, 159, 206, 207 siehe auch Benutzerkonto bei Facebook 159 deaktivieren (Facebook) 206 für Smartphones 135 löschen (Facebook) 207 Konto eines anderen Nutzers 199 blockieren (Facebook) 199 melden (Facebook) 199 Kontrollpflicht 82 Kostenfallen 152 Smartphones 152 Kreise (Google+) 50, Einstellungen anpassen 222 erstellen 221 Person hinzufügen 221 L Liken 25 Likes (Facebook) 190, 233 überprüfen 190 M Mail-Account siehe -Konto Markierungen 195, 196, 233 auf Fotos entfernen (Facebook) 195 auf Fotos von anderen Nutzern entfernen (Facebook) 196 Melden 58, 197, 199 eines Profils (Facebook) 199 gefährdende Inhalte 58 Rechtsverstoß (Facebook) 197 Miniaturbild 177 deaktivieren (Facebook) 177 Mozilla Firefox siehe Firefox Musik 77, 78 nachspielen 78 Rechtliches 77 N Nachstellen 67 Netzwerk-Star 33 Nick-Name 159 siehe auch Spitzname Nötigung 65 Nomophobie 98 Nutzung beschränken 110 O Online-Tätowierung 36 Onlinesucht 97, 99, 100, 102 Folgen 100 Merkmale 97 Selbsttest 100 Verhaltensregeln 102 P Paparazzi-Paragraf 65 Passwort 39, 110, 136 sicheres 136 Passwort-Manager 41, 43, 44 einrichten 41 Passwörter anlegen 44 Profil anlegen 43 Stegano 41 Pinnwand 172 Pinterest 49, 58 Freunde vs. Follower 49 Seiten melden 58 Plug-in 225, 233 Post Privacy 31 Posten 233 Privatsphäre 31 33, 38, 39, 168 Facebook 168 Kinder sensibilisieren für 32 Online-Lernangebote 33

5 o:/wiley/reihe_computing/facebook_surfen/3d/bindex.3d from :07: Wahl der -Adresse 39 Wahl eines Spitznamen 38 Profil 51, 52, 163, 164, 167, 168, 173, 212 Ansicht für unterschiedliche Nutzer (Facebook) 164 bei Facebook 163 bei Google+ 212 Einstellungen überprüfen (Facebook) 167, 173 falsches erkennen 51 pädophiler Nutzer erkennen 52 Privatsphäre-Einstellungen (Facebook) 168 Promi-Fotos 76 R Rechtsklick 108 Registrierung 139 Retweet 234 S SafeSearch 120 SchülerVZ 21 Screenshot 233 Scrollen 233 Share 25 Share-Button 75 Sharing 79, 233 Shitstorm 65, 66 Maßnahmen gegen 66 Shutterstock 77 Sicheres Durchstöbern (Facebook) 194 Sicherheitsabfrage 131 Sicherheitseinstellungen 168, 195, 215 Anmeldebenachrichtigungen (Facebook) 195 Facebook 168 Google+ 215 Smartphone-Sucht 98, 99, 102 Merkmale 98 Selbsttest 99 Verhaltensregeln 102 Smartphone-Tagebuch 103 Smartphones 133, 144, 147, 150, 152 Antivirenprogramm 144 Betriebssysteme 133 Kostenfallen 152 orten 150 sperren 147 Songtexte 78 Soziale Empfehlungen (Google+) 217 Soziale Netzwerke 23, 234 Sperren, iphone 150 Spiele 113, 114 Altersbeschränkungen 113 blockieren 114 freigeben 113 Spieleanfragen blockieren (Facebook) 184 Spitzname 38, 159 Spotify 80 Spyware 122 Stalking 67, 69, 70 Umgang mit 70 Vorbeugung 69 Standard-Suchmaschine 118 Standardbenutzerkonto 109 Startseite festlegen 118 Stegano 41 Stockfotos 77 Straftaten 64 Streaming 80, 234 Streitwertbegrenzung 87 Suchmaschinen 118 Sucht 97, 98, 100, 102 Folgen 100 Merkmale 97 Verhaltensregeln 102 Supportkonsole (Facebook) 197 T Tab 121 Tagging siehe Markierung takethislollipop.com 69 Tauschbörsen 79, 82 Teilen 25, 177 bei Facebook 177 Timeline (Facebook) 174 Trojaner 122 Tweet 234 Twitter 29, 50, 60 Follower 50 Tweeds melden 60 Twittern 234

6 o:/wiley/reihe_computing/facebook_surfen/3d/bindex.3d from :07: U Üble Nachrede 64 Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle 113 Urheberrecht 74 V Veranstaltung (Facebook) 203, 204, 206 absagen 206 erstellen 203 Privatsphäre-Einstellungen prüfen 204 Verleumdung 64 Video-Chat (Google+) 226 Videos 77, 78 Rechtliches 77 von YouTube teilen 78 Viren 122, 126, 144 auf dem Handy 144 Computer prüfen 126 Virenschutz einrichten 122 Vorschau entfernen (Facebook) 177 W Wayback-Machine 37 Weltkugel (Facebook) 163 Werbeblocker 121 Whitelist 118 Windows Phone Store 139 Windows-Firewall 127 Windows-Hilfe 108 WLAN 234 Würmer 122 Y YouTube 58 Beiträge melden 58 Z Zeitlimits 110 Zitate 78 Rechtliches 78

Inhaltsverzeichnis. Teil I Das richtige Maß finden... 17. Kapitel 1 Was tun Kids im Netz? 19. Kapitel 2 Was jedes Kind wissen muss!

Inhaltsverzeichnis. Teil I Das richtige Maß finden... 17. Kapitel 1 Was tun Kids im Netz? 19. Kapitel 2 Was jedes Kind wissen muss! o:/wiley/reihe_computing/facebook_surfen/3d/ftoc.3d from 06.05.2014 08:54:41 Über die Autorin... 11 Einleitung... 13 Teil I Das richtige Maß finden... 17 Kapitel 1 Was tun Kids im Netz? 19 Kids oder Teens,

Mehr

Smartphone 2014. Wichtige und kurze Information zur Nutzung von und zum Datenschutz bei Instant Messenger und sozialen Netzwerken auf dem Smartphone

Smartphone 2014. Wichtige und kurze Information zur Nutzung von und zum Datenschutz bei Instant Messenger und sozialen Netzwerken auf dem Smartphone Smartphone 2014 Wichtige und kurze Information zur Nutzung von und zum Datenschutz bei Instant Messenger und sozialen Netzwerken auf dem Smartphone Tilemannschule Medienerziehung Schuljahr 2014 / 2015

Mehr

Safer Internet Day. Internetsicherheit aktuell Teil 2-2. Wolf-Dieter Scheid, 16.02.2016

Safer Internet Day. Internetsicherheit aktuell Teil 2-2. Wolf-Dieter Scheid, 16.02.2016 Safer Internet Day Internetsicherheit aktuell Teil 2-2 Wolf-Dieter Scheid, 16.02.2016 Übersicht 1. SMARTPHONES & TABLETS 2. ANDROID 3. IOS 4. WINDOWS 5. APPS 6. SICHERHEITSTIPPS 18.02.2016 Folie 2 SMARTPHONES

Mehr

SCHULE ONLINE? SICHER IM NETZ!

SCHULE ONLINE? SICHER IM NETZ! SCHULE ONLINE? SICHER IM NETZ! Medienprojekt Grundschule Stegen 12.05.2014 Stefan Pohl (Dipl.-Soz.päd.), Kinder- und Jugendbüro Stegen PRIVATSPHÄRE IM NETZ Mach nur das von dir ins Internet, das du auch

Mehr

Manuel Ziegler. Facebook, Twitter & Co. - Aber sicher! Gefahrlos unterwegs in sozialen Netzwerken. ISBN (Buch): 978-3-446-43466-0

Manuel Ziegler. Facebook, Twitter & Co. - Aber sicher! Gefahrlos unterwegs in sozialen Netzwerken. ISBN (Buch): 978-3-446-43466-0 Manuel Ziegler Facebook, Twitter & Co. - Aber sicher! Gefahrlos unterwegs in sozialen Netzwerken ISBN (Buch): 978-3-446-43466-0 ISBN (E-Book): 978-3-446-43474-5 Weitere Informationen oder Bestellungen

Mehr

Facebook Sicherheitseinstellungen

Facebook Sicherheitseinstellungen Facebook Sicherheitseinstellungen (...) After all, more than a quarter of Facebook, users share information with an audience much wider than their social circle. And 13 million users haven't even touched

Mehr

Einleitung 19. Teil I Basiswissen Facebook 25. Kapitel 1 Die Facebook Erfolgsgeschichte 27. Internationale Expansion 29 Die Datenschutzthematik 29

Einleitung 19. Teil I Basiswissen Facebook 25. Kapitel 1 Die Facebook Erfolgsgeschichte 27. Internationale Expansion 29 Die Datenschutzthematik 29 Inhaltsverzeichnis Einleitung 19 Über dieses Buch 19 Törichte Annahmen über den Leser 20 Konventionen in diesem Buch 21 Was Sie nicht lesen müssen 21 Wie dieses Buch aufgebaut ist 21 Teil I: Basiswissen

Mehr

So schützt du deine Privatsphäre!

So schützt du deine Privatsphäre! Sicher unterwegs in acebook www.facebook.com So schützt du deine Privatsphäre! Stand: September 2014 1 Bedenke: Das Internet vergisst nicht! Leitfaden: Sicher unterwegs in Facebook Du solltest immer darauf

Mehr

klickitsafe Syllabus 2.0

klickitsafe Syllabus 2.0 klickitsafe Syllabus 2.0 1. Umgang mit Informationen aus dem Netz 1. Umgang mit Informationen aus dem Netz 1.1 Interpretation von Suchmaschinenergebnissen 1.1.1 Die Arbeitsweise von Suchmaschinen verstehen

Mehr

QUECHUA PHONE 5 DAS ERSTE MOUNTAINPROOF SMARTPHONE. Gebrauchsanleitung Android. Schlagfest Dichtigkeit Autonomie Apps die für das Wandern

QUECHUA PHONE 5 DAS ERSTE MOUNTAINPROOF SMARTPHONE. Gebrauchsanleitung Android. Schlagfest Dichtigkeit Autonomie Apps die für das Wandern QUECHUA PHONE 5 DAS ERSTE MOUNTAINPROOF SMARTPHONE Barometer Höhenmesser Schlagfest Dichtigkeit Autonomie Apps die für das Wandern Gebrauchsanleitung Android Überführung von Daten Ihres ios- iphone auf

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Vorwort... 11

Inhaltsverzeichnis. Vorwort... 11 Vorwort.................................................. 11 1 Die größten Gefahren im Internet für Kinder und Erwachsene.............................................. 15 1.1 Ohne Netz und doppelten Boden

Mehr

Lexikon für Facebook

Lexikon für Facebook Lexikon für Facebook Dieses Lexikon für das soziale Netzwerk Facebook wurde von Konrad Welzel im Rahmen seiner Tätigkeit als Freelancer im Bereich der Social Media-Kommunikation entwickelt. Autor: Konrad

Mehr

Einrichtung eines sicheren Facebook Profils Stand Januar 2012

Einrichtung eines sicheren Facebook Profils Stand Januar 2012 Einrichtung eines sicheren Facebook Profils Stand Januar 2012 I Registrierung bei Facebook. Seite 2-4 II Kontoeinstellungen. Seite 5-10 III Privatsphäreeinstellungen. Seite 11 17 IV Listen erstellen. Seite

Mehr

Internet und Handy Segen oder Fluch? www.saferinternet.at

Internet und Handy Segen oder Fluch? www.saferinternet.at Internet und Handy Segen oder Fluch? www.saferinternet.at Gefördert durch die Europäische Union Faszination Internet und Handy Kinder sind begeisterte Internetund Handynutzer/innen. Kommunizieren, Kontakt

Mehr

In unserer Checkliste finden Sie nützliche Tipps und Hinweise, wie Sie ihre Privatsphäre bei der Nutzung von Facebook schützen können.

In unserer Checkliste finden Sie nützliche Tipps und Hinweise, wie Sie ihre Privatsphäre bei der Nutzung von Facebook schützen können. Checkliste Privacy Facebook In unserer Checkliste finden Sie nützliche Tipps und Hinweise, wie Sie ihre Privatsphäre bei der Nutzung von Facebook schützen können. Seite 02 1 Checkliste 1 Datenschutzeinstellungen

Mehr

Zehn Handy-Tipps für Eltern

Zehn Handy-Tipps für Eltern Zehn Handy-Tipps für Eltern Erkennen Sie die Bedeutung des Handys, beziehungsweise Smartphones für Heranwachsende an. Machen Sie das Thema "Handy" zur Familiensache. Vereinbaren Sie klare Handyregeln.

Mehr

Stichwortverzeichnis. Button-Lösung 202 Umgehung der Button-Lösung 203

Stichwortverzeichnis. Button-Lösung 202 Umgehung der Button-Lösung 203 A Abmahnung 166, 168 Abofalle 197, 336 App 207 Drittanbietersperre 208 Europa 210 Smartphone 207 WAP-Billing 207 Abonnement 146 Abzocke 146, 197, 206 Abzock-Maschen 197 Abzock-Schutz 197 Musterbriefe 207

Mehr

VNB: Frauen Fachtagung: Frauen vernetzt Social Media

VNB: Frauen Fachtagung: Frauen vernetzt Social Media VNB: Frauen Fachtagung: Frauen vernetzt Social Media Privatsphäre-Einstellungen Facebook Rechts oben auf der Facebookseite, neben dem Button Startseite ist ein Pfeil. Dort klicken: Die für die Privatsphäre

Mehr

Thema wählen WLAN. Smartphone. Selbstdatenschutz. «Sichere» Passwörter. Facebook Check. Quiz

Thema wählen WLAN. Smartphone. Selbstdatenschutz. «Sichere» Passwörter. Facebook Check. Quiz LIHGA 2014 Thema wählen Smartphone WLAN «Sichere» Passwörter Selbstdatenschutz Facebook Check Quiz Facebook Check Kernfragen Welche Angaben sind öffentlich? Was sehen die Freunde, die Freunde der Freunde

Mehr

Wie halte ich meinen PC sicher und wie schütze ich meine Daten?

Wie halte ich meinen PC sicher und wie schütze ich meine Daten? Wie halte ich meinen PC sicher und wie schütze ich meine Daten? Wie schütze ich meinen PC vor Angriffen? 1. Firewall Aktivieren Sie die Firewall von Windows: Windows XP: Systemsteuerung / Sicherheitscenter

Mehr

Kapitell: Start mit dem Samsung Galaxy S6 13. Kapitel 2: Das Galaxy S6 einrichten und bedienen... 31

Kapitell: Start mit dem Samsung Galaxy S6 13. Kapitel 2: Das Galaxy S6 einrichten und bedienen... 31 Inhalt Kapitell: Start mit dem Samsung Galaxy S6 13 Android und Samsung - eine Erfolgsgeschichte 14 Das Galaxy 56-frisch ausgepackt 14 Die Bedienelemente des Galaxy 56 17 Das S6 zum ersten Mal starten

Mehr

Google. Gerhard Wolf! Leibniz FH 21.04.2014. Gerhard Wolf

Google. Gerhard Wolf! Leibniz FH 21.04.2014. Gerhard Wolf Google! Leibniz FH 21.04.2014 1 Die Entwicklung der Sozialen Netze 2 Nutzerdaten Soziale Netz Zwei Drittel der Internetnutzer sind in sozialen Netzwerken aktiv Sind sie in sozialen Online-Netzwerken angemeldet

Mehr

1 Computerbenutzung 7 1.1 Der Computer... 7

1 Computerbenutzung 7 1.1 Der Computer... 7 PC-EINSTEIGER Inhalt INHALT 1 Computerbenutzung 7 1.1 Der Computer... 7 1.1.1 Der PC und seine Zusatzgeräte... 9 1.1.2 Den Computer einschalten... 11 1.1.3 Den Computer ausschalten... 12 1.1.4 Die Computertastatur...

Mehr

Inhalt. Kapitel 1: Start mit dem Android-Smartphone... 13. Inhalt

Inhalt. Kapitel 1: Start mit dem Android-Smartphone... 13. Inhalt Kapitel 1: Start mit dem Android-Smartphone... 13 Android eine Erfolgsgeschichte... 14 Frisch ausgepackt... 14 Die Bedienelemente eines Android-Smartphones... 16 Das Android-Smartphone zum ersten Mal starten...

Mehr

Smartphone 2014. Wichtige und kurze Information zur Nutzung von und zum Datenschutz bei Instant Messenger und sozialen Netzwerken auf dem Smartphone

Smartphone 2014. Wichtige und kurze Information zur Nutzung von und zum Datenschutz bei Instant Messenger und sozialen Netzwerken auf dem Smartphone Smartphone 2014 Wichtige und kurze Information zur Nutzung von und zum Datenschutz bei Instant Messenger und sozialen Netzwerken auf dem Smartphone Soziale Netzwerke und Messenger WhatsApp Wurde im März

Mehr

Inhalt. Kapitel 1: Start mit dem Android- Smartphone... 13. Kapitel 2: Das Smartphone einrichten und bedienen... 29. Inhalt

Inhalt. Kapitel 1: Start mit dem Android- Smartphone... 13. Kapitel 2: Das Smartphone einrichten und bedienen... 29. Inhalt Kapitel 1: Start mit dem Android- Smartphone... 13 Android eine Erfolgsgeschichte... 14 Frisch ausgepackt... 14 Die Bedienelemente eines Android-Smartphones... 16 Das Android-Smartphone zum ersten Mal

Mehr

Herzlich willkommen!... 13. Schnelleinstieg in Windows 10... 23. Inhalt 1. Inhalt 5

Herzlich willkommen!... 13. Schnelleinstieg in Windows 10... 23. Inhalt 1. Inhalt 5 Inhalt 5 Inhalt 1 Herzlich willkommen!... 13 Vorwort... 14 Was ist neu in Windows 10?... 16 Wo finde ich was?... 18 Der Desktop im Überblick... 19 Der Explorer in der Übersicht... 20 2 Schnelleinstieg

Mehr

Safer Internet Day Mobil und sicher im Internet mit Smartphones und Tablets

Safer Internet Day Mobil und sicher im Internet mit Smartphones und Tablets Safer Internet Day Mobil und sicher im Internet mit Smartphones und Tablets Wolf-Dieter Scheid, 03.03.2015 Übersicht 1. SMARTPHONES & TABLETS 2. ANDROID 3. IOS 4. WINDOWS 5. APPS 6. SICHERHEITSTIPPS 09.03.2015

Mehr

Internet und Handy Tipps für die Medienerziehung www.saferinternet.at

Internet und Handy Tipps für die Medienerziehung www.saferinternet.at Internet und Handy Tipps für die Medienerziehung www.saferinternet.at Co-funded by the European Union Das Angebot von Saferinternet.at Österreichische Informationsstelle für sichere und verantwortungsvolle

Mehr

Windows 8. Die Anleitung in Bildern. von Robert Klaßen

Windows 8. Die Anleitung in Bildern. von Robert Klaßen Windows 8 Die Anleitung in Bildern von Robert Klaßen 1 So bedienen Sie Ihren Computer 10 So funktioniert die Maus 12 Windows mit dem Touchpad steuern 14 Windows auf dem Tablet 16 Windows per Tastatur steuern

Mehr

Digitale Identitäten oder Mein digitales Ich STEFAN MIDDENDORF, VERBRAUCHERTAG 2015

Digitale Identitäten oder Mein digitales Ich STEFAN MIDDENDORF, VERBRAUCHERTAG 2015 oder Mein digitales Ich STEFAN MIDDENDORF, VERBRAUCHERTAG 2015 Erinnern Sie sich? 1999 Boris Becker macht Werbung für AOL ich bin drin das ist ja einfach! Fakten damals: WEB 1.0 V90-Modems Datenraten (56

Mehr

Sicher surfen selber spielen!

Sicher surfen selber spielen! Sicher surfen selber spielen! Elternabend am 16. Januar 2012 Sicher surfen selber spielen! Einführung Soziale Netzwerke Kindersicherungsprogramme Computerspiele Offene Fragerunde Einführung Informieren

Mehr

CCN-Clubmitteilung 183

CCN-Clubmitteilung 183 CCN-Clubmitteilung 183 Sehr geehrte Mitglieder, Ab November 2015 bieten wir Ihnen bei nachstehenden Kursen und Vorträgen noch freie Plätze an: 1. Kurse an Ihrem eigenen Smartphone/Tablet, iphone/ipad sowie

Mehr

1 So bedienen Sie Ihren Computer 10

1 So bedienen Sie Ihren Computer 10 1 So bedienen Sie Ihren Computer 10 So funktioniert die Maus 12 Windows mit dem Touchpad steuern 14 Windows auf dem Tablet 16 Windows per Tastatur steuern 18 Windows mit Tastenkürzeln bedienen 20 2 Erste

Mehr

TAG CLOUD Schlagwortwolke. Web 2.0 kennenlernen Taggen Zuordnung von Wörtern Links sammeln Cloud machen

TAG CLOUD Schlagwortwolke. Web 2.0 kennenlernen Taggen Zuordnung von Wörtern Links sammeln Cloud machen TAG CLOUD Schlagwortwolke Web 2.0 kennenlernen Taggen Zuordnung von Wörtern Links sammeln Cloud machen Dokumentation des Vorgehens im Forum Konten anlegen für die zu testenden Web.2.0 richtig zu verwenden

Mehr

Vodafone Protect powered by McAfee

Vodafone Protect powered by McAfee powered by McAfee Einfach A1. A1.net/protect Mit A1 Go! M und A1 Go! L nutzen Sie Vodafone Protect Premium kostenlos! Sicherheit von Vodafone für Ihr Android-Smartphone Handy verloren? Kein Problem! Mit

Mehr

1 So bedienen Sie Ihren Computer Was ist wo in Windows 7? 22

1 So bedienen Sie Ihren Computer Was ist wo in Windows 7? 22 1 So bedienen Sie Ihren Computer 12 Die Funktion der Maus: Mausklick, Rechtsklick, Doppelklick 14 So funktioniert das TouchPad 16 So funktioniert die Tastatur 18 Die Ansicht der Systemsteuerung umstellen

Mehr

Technische Schutzmechanismen

Technische Schutzmechanismen Technische Schutzmechanismen 1 im Bereich Internet und Smartphones Patrick Britschgi Swisscom (Schweiz) AG 7. März 2013, Bern 2. Nationales Fachforum Jugendmedienschutz Forum 6: Entwicklungstrends und

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Marc Däumler, Marcus M. Hotze. Marc Däumler, Marcus M. Hotze. 1 Einführung... 1

Inhaltsverzeichnis. Marc Däumler, Marcus M. Hotze. Marc Däumler, Marcus M. Hotze. 1 Einführung... 1 IX Inhaltsverzeichnis 1 Einführung.......................................................................... 1 1.1 Was ist Social Media?..................................................................

Mehr

Vodafone Cloud. Einfach A1. A1.net/cloud

Vodafone Cloud. Einfach A1. A1.net/cloud Einfach A1. A1.net/cloud Ihr sicherer Online-Speicher für Ihre wichtigsten Daten auf Handy und PC Die Vodafone Cloud ist Ihr sicherer Online-Speicher für Ihre Bilder, Videos, Musik und andere Daten. Der

Mehr

Kapitel 1 Das sind iphone 6 und 6 Plus 11

Kapitel 1 Das sind iphone 6 und 6 Plus 11 Inhaltsverzeichnis Kapitel 1 Das sind iphone 6 und 6 Plus 11 iphone 6 und 6 Plus: die Konfigurationen...12 Gemeinsamkeiten und Unterschiede...12 App-Darstellungen im Querformat...13 Einhandmodus und Anzeigezoom...14

Mehr

Kapitell: Start mit dem Android-Tablet 13

Kapitell: Start mit dem Android-Tablet 13 Inhalt Kapitell: Start mit dem Android-Tablet 13 Die Geburt des»wohlfühl-computers«13 Was ist Android? 14 Die neue Version Lollipop 15 Erste Inbetriebnahme 16 Der Konfigurationsassistent 17 Das Tablet

Mehr

Richtiger Umgang mit dem Internet

Richtiger Umgang mit dem Internet Richtiger Umgang mit dem Internet 1. Kinder vor Risiken im Internet schützen 2. Urheberrecht 3. Maßnahmen der Schule 4. Schutz vor digitalen Schädlingen 1. Kinder vor Risiken im Internet schützen Studie

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Willkommen am Tablet mit Android! 11. 1. Loslegen - mit dem Tablet und ein paar Grundlagen 13

Inhaltsverzeichnis. Willkommen am Tablet mit Android! 11. 1. Loslegen - mit dem Tablet und ein paar Grundlagen 13 Inhaltsverzeichnis Willkommen am Tablet mit Android! 11 1. Loslegen - mit dem Tablet und ein paar Grundlagen 13 Android-Grundlagen - Das ist dran am Tablet 15 Das ist dran am Tablet (Fortsetzung) 17 Android-Grundlagen

Mehr

Kernstudie zf: Media Usage (Welle: be, offline)

Kernstudie zf: Media Usage (Welle: be, offline) Kernstudie zf: Media Usage (Welle: be, offline) Beginnen wir mit einigen Fragen zum Thema Medien. Es gibt ja heute viele Geräte, die man nutzt, andere, die nur vorhanden sind. Jetzt geht es um die tatsächliche

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Willkommen, Smartphone, willkommen, Android! 11

Inhaltsverzeichnis. Willkommen, Smartphone, willkommen, Android! 11 Inhaltsverzeichnis Willkommen, Smartphone, willkommen, Android! 11 1. Sofort starten mit dem Android Smartphone 13 Android-Grundlagen Das ist dran am Smartphone 15 Android-Grundlagen So steuern Sie Ihr

Mehr

UM ALLE DATEN ZU KOPIEREN. ZUNÄCHST die Daten des alten Telefons auf einen Computer kopieren

UM ALLE DATEN ZU KOPIEREN. ZUNÄCHST die Daten des alten Telefons auf einen Computer kopieren LUMIA mit WP8 IPHONE Daten des alten Telefons auf einen Computer kopieren Software von welcomehome.to/nokia auf Ihrem PC oder Mac. verbinden Sie Ihr altes Telefon über 3. Wenn Sie Outlook nutzen, öffnen

Mehr

Das Internet sicher nutzen. Bilder aus urheberrechtlichen Gründen aus der Präsentation entfernt

Das Internet sicher nutzen. Bilder aus urheberrechtlichen Gründen aus der Präsentation entfernt Das Internet sicher nutzen Bilder aus urheberrechtlichen Gründen aus der Präsentation entfernt 2 von 68 einfache Maßnahmen eigener Benutzer Computer sperren WIN + (L)ogout Startseite einrichten www.fragfinnde.de

Mehr

Anleitung Procycling Digitalausgaben

Anleitung Procycling Digitalausgaben WOM Medien GmbH Auwiesenstraße 1 94469 Deggendorf Anleitung Procycling Digitalausgaben Wir freuen uns, dass Sie sich für ein Abonnement des Magazines Procycling entschieden haben. Auf den folgenden Seiten

Mehr

Facebook und soziale Medien. eine kritische Betrachtung

Facebook und soziale Medien. eine kritische Betrachtung Facebook und soziale Medien eine kritische Betrachtung Soziale Medien: Was ist das? Facebook Twitter Google+ Pinterest Instagram Foursquare,... 2 Soziale Medien: Facebook & Twitter 3 Soziale Medien: Google+

Mehr

Online Zusammenarbeit Kapitel 9 Gesamtübungen Gesamtübung 1 Online Zusammenarbeit

Online Zusammenarbeit Kapitel 9 Gesamtübungen Gesamtübung 1 Online Zusammenarbeit Online Zusammenarbeit Kapitel 9 Gesamtübungen Gesamtübung 1 Online Zusammenarbeit Fragenkatalog Beantworten Sie die folgenden theoretischen Fragen. Manchmal ist eine Antwort richtig, manchmal entscheiden

Mehr

Einleitung 11 Windows 8 ein Überblick 11 Konventionen in diesem Buch 18 Die Begleitdateien zum Buch 19 Hilfe erhalten und Feedback geben 21

Einleitung 11 Windows 8 ein Überblick 11 Konventionen in diesem Buch 18 Die Begleitdateien zum Buch 19 Hilfe erhalten und Feedback geben 21 Einleitung 11 Windows 8 ein Überblick 11 Konventionen in diesem Buch 18 Die Begleitdateien zum Buch 19 Hilfe erhalten und Feedback geben 21 1 Einführung in Windows 8 23 Windows 8 installieren 24 Der Sperrbildschirm

Mehr

SBB Schulung für digitale Fahrplanabfrage und Ticketkäufe.

SBB Schulung für digitale Fahrplanabfrage und Ticketkäufe. SBB Schulung für digitale Fahrplanabfrage und Ticketkäufe. Vielen Dank, dass Sie sich für die SBB Schulung für die digitale Fahrplanabfrage und Ticketkäufe angemeldet haben. Das vorliegende Dokument erklärt

Mehr

Vorwort... Kapitel 1 Den Tablet-PC in Betrieb nehmen... Kapitel 2 Das Wichtigste zuerst... Kapitel 3 Die Bildschirmtastatur verwenden...

Vorwort... Kapitel 1 Den Tablet-PC in Betrieb nehmen... Kapitel 2 Das Wichtigste zuerst... Kapitel 3 Die Bildschirmtastatur verwenden... Vorwort... 11 Kapitel 1 Den Tablet-PC in Betrieb nehmen... 17 Kapitel 2 Das Wichtigste zuerst... 33 Kapitel 3 Die Bildschirmtastatur verwenden... 69 Kapitel 4 Lernen Sie die neue Benutzeroberfläche kennen...

Mehr

Windows XP Jugendschutz einrichten. Monika Pross Molberger PC-Kurse

Windows XP Jugendschutz einrichten. Monika Pross Molberger PC-Kurse Windows XP Jugendschutz einrichten Monika Pross Molberger PC-Kurse Um ein Benutzerkonto mit Jugendschutzeinstellungen zu verwenden, braucht man ein Eltern- Konto (Administrator) und eine Kinderkonto (Standard).

Mehr

Mobiltelefon Registrierung in Afaria Inhaltsverzeichnis

Mobiltelefon Registrierung in Afaria Inhaltsverzeichnis Mobiltelefon Registrierung in Afaria Inhaltsverzeichnis Windows Phone Registrierung Seite 2 iphone Registrierung Seite 10 Android Registrierung Seite 20 Windows Phone Registrierung Dokumentname: Kontakt:

Mehr

Sicher unterwegs in. Facebook. So schützt du deine Privatsphäre! www.saferinternet.at/leitfaden

Sicher unterwegs in. Facebook. So schützt du deine Privatsphäre! www.saferinternet.at/leitfaden Sicher unterwegs in Facebook So schützt du deine Privatsphäre! www.saferinternet.at/leitfaden Inhaltsverzeichnis Einführung Wie ist dieser Leitfaden aufgebaut? Browser-Version: Kontoeinstellungen Android-App:

Mehr

So fegen Sie Dateimüll von Ihrem Rechner... 136 Welche Datei mit welchem Programm öffnen?... 138

So fegen Sie Dateimüll von Ihrem Rechner... 136 Welche Datei mit welchem Programm öffnen?... 138 Inhalt WINDOWS 8.1 FÜR SIE IM ÜBERBLICK... 11 Erster Einblick: So einfach nutzen Sie Windows 8.1... 12 Die neuen Apps entdecken... 16 Weitere nützliche Funktionen kennenlernen... 19 1 GENIAL 2 WINDOWS

Mehr

Medienkurs Eltern. Swisscom (Schweiz) AG

Medienkurs Eltern. Swisscom (Schweiz) AG Medienkurs Eltern Swisscom (Schweiz) AG Ihre Tochter, Ihr Sohn wachsen mit neuen Medien auf 2 und gehen anders damit um wie Sie 3 Fragen zu Word Freunde Fachwissen Digital Immigrant Digital Native Quelle:

Mehr

Inhalt. Einleitung 9 1. Willkommen bei Windows Dein ganz persönliches Windows Windows 7 für Entdecker 23

Inhalt. Einleitung 9 1. Willkommen bei Windows Dein ganz persönliches Windows Windows 7 für Entdecker 23 Inhalt Einleitung 9 1. Willkommen bei Windows 7 11 Die Basis - das Betriebssystem 11 Windows-7-Versionen 17 Einschalten, anmelden, loslegen 18 Grundeinstellungen 18 Updates: immer aktuell 21 2. Windows

Mehr

Sicherheit im Internet. Victoria & Veronika

Sicherheit im Internet. Victoria & Veronika Sicherheit im Internet Victoria & Veronika Viren kleine Programme, werden eingeschleust vervielfältigen und verbreiten sich Folgen: Computersystem verlangsamt sich, Daten überschrieben können Schutzprogramme

Mehr

Family Safety (Kinderschutz) einrichten unter Windows 7

Family Safety (Kinderschutz) einrichten unter Windows 7 Family Safety (Kinderschutz) einrichten unter Windows 7 Family Safety ist eine Gratissoftware von Microsoft, welche es ermöglicht, dem Kind Vorgaben bei der Nutzung des Computers zu machen und die Nutzung

Mehr

Windows 10. Die Anleitung in Bildern. von Robert Klaßen

Windows 10. Die Anleitung in Bildern. von Robert Klaßen Windows 10 Die Anleitung in Bildern von Robert Klaßen 1 So bedienen Sie Ihren Computer 10 So funktioniert die Maus 12 Windows mit dem Touchpad steuern 14 Windows auf dem Tablet 16 Windows per Tastatur

Mehr

Grundsätzliche Regeln

Grundsätzliche Regeln In meinem Vortrag habe ich Ihnen einige kritische Prozesse aufgezeigt. Damit wollte ich nicht erschrecken, sondern sensibilisieren. Seien Sie nicht ängstlich aber kritisch. Im Umgang mit sozialen Netzwerken

Mehr

Arbeiten mit Tablet Android

Arbeiten mit Tablet Android Arbeiten mit Tablet Android 1. Funktionen von Samsung Galaxy 2. Anzeigesymbole 3. die erste Funktionen eines Tablets 4. Hombildschirm 5. Widgets und Symbole 6. Pin- und Passwort 7. Sicherheit auf dem Tablet

Mehr

Sicher unterwegs in. Snapchat. So schützt du deine Privatsphäre!

Sicher unterwegs in. Snapchat. So schützt du deine Privatsphäre! Sicher unterwegs in Snapchat So schützt du deine Privatsphäre! www.saferinternet.at/leitfaden Inhaltsverzeichnis 1 Einführung Privatsphäre schützen Meine Geschichte verwalten Kosten im Griff behalten 5

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Willk ommen, Smartphone, willk ommen, Android! 11 verwalten 43. Android Smartphone 13 erweitern

Inhaltsverzeichnis. Willk ommen, Smartphone, willk ommen, Android! 11 verwalten 43. Android Smartphone 13 erweitern Inhaltsverzeichnis Willk ommen, Smartphone, Den Internet-Zugang einrichten und willk ommen, Android! 11 verwalten 43 Mit dem WLAN-Netz verbinden 45 1. Sofort starten mit dem Den Speicher mit einer neuen

Mehr

Sicher unterwegs in. So schützt du deine Privatsphäre!

Sicher unterwegs in. So schützt du deine Privatsphäre! Sicher unterwegs in So schützt du deine Privatsphäre! www.kik.com www.saferinternet.at Inhaltsverzeichnis Einführung Kontakte Nutzer/innen blockieren Chatverlauf löschen 5 Hilfe 6 Konto löschen Leitfaden:

Mehr

Unsere Themen: Was sind Soziale Medien? Wie funktionieren sie? Welchen Nutzen können sie für die Suchtprävention-/-beratung und - Therapie haben?

Unsere Themen: Was sind Soziale Medien? Wie funktionieren sie? Welchen Nutzen können sie für die Suchtprävention-/-beratung und - Therapie haben? Unsere Themen: Was sind Soziale Medien? Wie funktionieren sie? Welchen Nutzen können sie für die Suchtprävention-/-beratung und - Therapie haben? 1 Sucht 2 Social Media - Hype oder Kommunikation der Zukunft?

Mehr

Gefahren im Internet. Medienpädagogisch-informationstechnische Beratung (MIB) Frau Koch, Herr Glück

Gefahren im Internet. Medienpädagogisch-informationstechnische Beratung (MIB) Frau Koch, Herr Glück Gefahren im Internet Medienpädagogisch-informationstechnische Beratung (MIB) Frau Koch, Herr Glück Medienpädagogischinformationstechnische Beratung Beratung bei Internet-Nutzung und gefahren Beratung zu

Mehr

1 Was ist Windows?...15

1 Was ist Windows?...15 Inhalt 1 Was ist Windows?...15 1.1 Verstehen, was ein Computer ist... 16 1.2 Aufgaben eines Betriebssystems... 17 1.3 Die verschiedenen Windows-Versionen... 18 1.4 Zusammenfassung... 20 2 Maus, Tastatur

Mehr

Über die Autorin 7. Teil I Der (technische) Weg ins Netz 25

Über die Autorin 7. Teil I Der (technische) Weg ins Netz 25 Inhaltsverzeichnis Über die Autorin 7 Einführung 21 Über dieses Buch 21 Törichte Annahmen über den Leser 22 Konventionen in diesem Buch 22 Wie dieses Buch aufgebaut ist 23 Symbole, die in diesem Buch verwendet

Mehr

Zuerst: Installation auf dem Mobilgerät (des Kindes)

Zuerst: Installation auf dem Mobilgerät (des Kindes) Inhalt Willkommen... 3 Was ist der Chico Browser?... 3 Bei Android: App Kontrolle inklusive... 3 Das kann der Chico Browser nicht... 3 Zuerst: Installation auf dem Mobilgerät (des Kindes)... 4 Einstellungen

Mehr

UM ALLE DATEN ZU KOPIEREN. ZUNÄCHST die Daten des alten Telefons auf einen Computer kopieren

UM ALLE DATEN ZU KOPIEREN. ZUNÄCHST die Daten des alten Telefons auf einen Computer kopieren IPHONE UM ALLE DATEN des alten Telefons auf einen Computer Software von welcomehome.to/nokia auf Ihrem PC oder Mac. verbinden Sie Ihr altes Telefon über 3. Wenn Sie Outlook nutzen, öffnen Sie itunes, um

Mehr

Das Praxisbuch Samsung Galaxy Nexus i9250

Das Praxisbuch Samsung Galaxy Nexus i9250 Rainer Gievers Das Praxisbuch Samsung Galaxy Nexus i9250 Leseprobe Kapitel 13 Bestellnummer für den Buchhandel: ISBN 978-3-938036-52-5 (c) Rainer Gievers 2012 - Weiterverbreitung in digitalen und Offline-Medien

Mehr

Mobilfunkquiz Medienkompetenz: Handygewalt und Cybermobbing

Mobilfunkquiz Medienkompetenz: Handygewalt und Cybermobbing Mobilfunkquiz Medienkompetenz: Handygewalt und Cybermobbing Wie viel Prozent der deutschen Jugendlichen besitzen ein eigenes Handy? a. 85 Prozent b. 96 Prozent c. 100 Prozent Erklärung: Antwort b: Aktuell

Mehr

Jugendschutz und Sicherheit am PC und im World Wide Web

Jugendschutz und Sicherheit am PC und im World Wide Web Jugendschutz und Sicherheit am PC und im World Wide Web In der Schule, im Büro oder in der Freizeit, längst sind das Internet und der PC für viele von uns ein fester Bestandteil unseres täglichen Lebens.

Mehr

Microsoft Windows 8 Tablet

Microsoft Windows 8 Tablet Microsoft Windows 8 Tablet Alles, was Sie für den Einstieg wissen müssen von Walter Saumweber 1. Auflage Microsoft Windows 8 Tablet Saumweber schnell und portofrei erhältlich bei beck-shop.de DIE FACHBUCHHANDLUNG

Mehr

Top-Themen. Praxis: Von Android und iphone reibungslos auf Windows Phone 8 umsteigen... 2. Seite 1 von 22

Top-Themen. Praxis: Von Android und iphone reibungslos auf Windows Phone 8 umsteigen... 2. Seite 1 von 22 Top-Themen Praxis: Von Android und iphone reibungslos auf Windows Phone 8 umsteigen... 2 Seite 1 von 22 Outlook.com und Gmail verbinden Praxis: Von Android und iphone reibungslos auf Windows Phone 8 umsteigen

Mehr

Social Media Mobile Nutzung sozialer Netzwerke: facebook. Stand 11.2014

Social Media Mobile Nutzung sozialer Netzwerke: facebook. Stand 11.2014 Social Media Mobile Nutzung sozialer Netzwerke: facebook Stand 11.2014 Urheberrecht allgemein Erlaubt: Sog. Privatkopieschranke: Für privaten Bereich Dokumente herunterladen, CDs kopieren (ohne Kopierschutz)

Mehr

Digitale Medien Bist du vernetzt?

Digitale Medien Bist du vernetzt? Digitale Medien Bist du vernetzt? Nutzen Unterhaltung Kommunikation Information Produktivität Nebenwirkungen Stress im Netz/ Cybermobbing Rechtsverstöße Verlust der Privatspäre Schadsoftware Problematische

Mehr

Gefahren der Internetnutzung. Ihr Referent: Jürgen Frank

Gefahren der Internetnutzung. Ihr Referent: Jürgen Frank Ihr Referent: Jürgen Frank Aufbau und Hierarchie des Internet Installieren und Einrichten einer OS/Firewall inkl. Virenscanner Problematik der Suchmaschinennutzung Soziale Netzwerke Nutzung des Smartphone

Mehr

ECDL - Europäischer Computer Führerschein. Markus Krimm. 1. Ausgabe, März 2014 ISBN 978-3-86249-330-2

ECDL - Europäischer Computer Führerschein. Markus Krimm. 1. Ausgabe, März 2014 ISBN 978-3-86249-330-2 ECDL - Europäischer Computer Führerschein Markus Krimm 1. Ausgabe, März 2014 Modul Online-Zusammenarbeit (mit Windows 8.1 und Internet Explorer 11) Syllabus 1.0 ISBN 978-3-86249-330-2 ECDL-OZ-1 3 ECDL

Mehr

Grundsätzliche Regeln

Grundsätzliche Regeln In meinem Vortrag habe ich dir einige kritische Prozesse aufgezeigt. Damit wollte ich nicht erschrecken, sondern sensibilisieren. Nicht ängstlich sein - aber kritisch. Im Umgang mit sozialen Netzwerken

Mehr

Inhalt. Daten-Roaming deaktivieren 33 Die 3G-Antenne ausschalten, um Strom zu sparen 33 Das ipad in den Flugmodus versetzen 34.

Inhalt. Daten-Roaming deaktivieren 33 Die 3G-Antenne ausschalten, um Strom zu sparen 33 Das ipad in den Flugmodus versetzen 34. O:/Wiley/iPad_PG/3d/ftoc.3d from 30.05.2011 14:26:49 Inhalt Einleitung 15 1. Wie verbinde ich mein ipad mit einem Netzwerk? 18 Daten-Roaming deaktivieren 33 Die 3G-Antenne ausschalten, um Strom zu sparen

Mehr

iphone- und ipad-praxis: Kalender optimal synchronisieren

iphone- und ipad-praxis: Kalender optimal synchronisieren 42 iphone- und ipad-praxis: Kalender optimal synchronisieren Die Synchronisierung von ios mit anderen Kalendern ist eine elementare Funktion. Die Standard-App bildet eine gute Basis, für eine optimale

Mehr

Sicher unterwegs in. Instagram. So schützt du deine Privatsphäre!

Sicher unterwegs in. Instagram. So schützt du deine Privatsphäre! Sicher unterwegs in Instagram So schützt du deine Privatsphäre! www.saferinternet.at/leitfaden Inhaltsverzeichnis Einführung 6 Werbung Privatsphäre schützen 7 Inhalte melden Markierungen 8 Konto deaktivieren

Mehr

Andy Rathhone. Bearbeitet on Geesche Kieckbusch. WlLEY. WILEY-VCH Verlag GmbH & Co. KGaA

Andy Rathhone. Bearbeitet on Geesche Kieckbusch. WlLEY. WILEY-VCH Verlag GmbH & Co. KGaA Andy Rathhone Bearbeitet on Geesche Kieckbusch WlLEY WILEY-VCH Verlag GmbH & Co. KGaA Inhaltsverzeichnis Über den Autor Danksagung 7 7 Einführung Über dieses Buch Wie Sie mit diesem Buch arbeiten Törichte

Mehr

Top-Themen. Windows 8, Outlook.com, Outlook 2013 und Smartphones richtig synchronisieren... 2. Seite 1 von 21

Top-Themen. Windows 8, Outlook.com, Outlook 2013 und Smartphones richtig synchronisieren... 2. Seite 1 von 21 Top-Themen Windows 8, Outlook.com, Outlook 2013 und Smartphones richtig synchronisieren... 2 Seite 1 von 21 Schritt-für-Schritt-Anleitungen Windows 8, Outlook.com, Outlook 2013 und Smartphones richtig

Mehr

Hilfestellung für den Einsatz von Facebook-Applikationen

Hilfestellung für den Einsatz von Facebook-Applikationen Hilfestellung für den Einsatz von Facebook-Applikationen Es gibt ein Problem mit der App? Die verschiedenen Projekte werden nicht angezeigt oder eine Stimmabgabe ist nicht möglich? Nachfolgend sind die

Mehr

Installationsanleitung

Installationsanleitung Avira Free Android Security Installationsanleitung Warenzeichen und Copyright Warenzeichen Windows ist ein registriertes Warenzeichen der Microsoft Corporation in den Vereinigten Staaten und anderen Ländern.

Mehr

Sicherheit: Theorie und Praxis

Sicherheit: Theorie und Praxis Cnlab / CSI 2012 Tablets im Business: Gadget oder sicheres Werkzeug? Sicherheit: Theorie und Praxis Zürich, 12. September 2012 Agenda Demo 1: Was nützt die PIN im Gerät? Wie arbeiten die verschiedenen

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Manfred Schwarz. Windows Live. So nutzen Sie die kostenlosen Online-Dienste optimal und überall ISBN: 978-3-446-42795-2

Inhaltsverzeichnis. Manfred Schwarz. Windows Live. So nutzen Sie die kostenlosen Online-Dienste optimal und überall ISBN: 978-3-446-42795-2 Inhaltsverzeichnis Manfred Schwarz Windows Live So nutzen Sie die kostenlosen Online-Dienste optimal und überall ISBN: 978-3-446-42795-2 Weitere Informationen oder Bestellungen unter http://www.hanser.de/978-3-446-42795-2

Mehr

Über den Autor 9. Einführung 23

Über den Autor 9. Einführung 23 Inhaltsverzeichnis Über den Autor 9 Einführung 23 Über dieses Buch 23 Wie Sie dieses Buch benutzen 24 Törichte Annahmen 25 Wie dieses Buch aufgebaut ist 26 Teil I: Ihr eigener Android 26 Teil II: Rund

Mehr

Sicherheit bei PCs, Tablets und Smartphones

Sicherheit bei PCs, Tablets und Smartphones Michaela Wirth, IT-Sicherheit http://www.urz.uni-heidelberg.de/it-sicherheitsregeln Stand März 2015 Computer sind aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. PCs, Notebooks, Tablets und Smartphones begleiten

Mehr

OS X El Capitan. Sehen und Können. Markt +Technik. Philip Kiefer

OS X El Capitan. Sehen und Können. Markt +Technik. Philip Kiefer OS X El Capitan Sehen und Können Philip Kiefer Markt +Technik 1 Ihren Mac starten und bedienen El Capitan für den ersten Start einrichten 12 Starten und anmelden 14 Die Bedienoberfläche im Überblick 16

Mehr

Einrichtung der Windows Phone Geräte

Einrichtung der Windows Phone Geräte Voraussetzungen Smartphone mit dem Betriebssystem Windows Phone 7.5 oder Windows Phone 8 Es muss eine Datenverbindung (WLAN / GPRS) bestehen Es muss ein Microsoft-Konto bzw. eine Windows Live ID vorhanden

Mehr

EDV-Service-Germany. Handy schützen

EDV-Service-Germany. Handy schützen Handy schützen Um sein Handy zu schützen muß man nicht unbedingt viel Geld investieren. Vieles geht schon mit den mitgelieferten Bordmitteln des Betriebssystems. Da viele Menschen, gerade die jüngeren,

Mehr

Sicher umgehen mit Internet, Handy & Co. 5. Mai 2012

Sicher umgehen mit Internet, Handy & Co. 5. Mai 2012 Sicher umgehen mit Internet, Handy & Co. 5. Mai 2012 Gefördert durch die Europäische Union Faszination Internet und Handy Kinder und Jugendliche sind begeisterte Internetund Handynutzer/innen. Kommunizieren,

Mehr